Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 21. August 2008

anzeigen

Regional (62)

Rockender Protest gegen Mainstream

REM präsentieren sich auf dem Schlossplatz in Stuttgart rockig, lautstark und ziemlich wütend auf Politik und Kommerz
Ja, sie können es noch. Die Erfinder des Alternative Rock provozieren mit Texten und schrägen Akkorden, die dennoch irgendwie wunderbar zusammenpassen. Die 12 000 Besucher auf dem Schlossplatz kämpfen mit dem Dauerregen, und doch lassen sie sich am Ende mitreißen und jubeln dem „Man on the moon“ zu. weiter

Fußgänger gefährdet

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Mit zwei Kindern (2 und 4 Jahre alt) an der Hand wollte eine junge Frau am Donnerstag gegen 10.40 Uhr die Brainkofer Straße bei Grün überqueren. Eine Opel-Corsa-Fahrerin konnte gerade noch kurz vor den Dreien anhalten. Als die Fußgänger über der Straße waren, fuhr die Fahrerin weiter
  • 129 Leser

Holzdiebstahl

Lorch-Weitmars. Auf einer Wiese an der Talstraße lagerte Buchholz, das bereits gespalten und auf etwa einen Meter Länge gesägt war. Am Donnerstag gegen 10 Uhr bemerkte der Besitzer, dass etwa sechs Festmeter im Wert von etwa 600 Euro gestohlen worden waren. Die Polizei in Lorch erbittet Hinweise von Zeugen oder Hinweise auf den Verbleib weiter
  • 202 Leser

Vandalismus

Schwäbisch Gmünd. Im Pfeifergässle wurden am Donnerstag mehrere Schachtdeckel ausgehoben. Darauf machte ein Anwohner kurz nach 6 Uhr aufmerksam. Die hinzu gerufene Polizei stellte zudem fest, dass in der Innenstadt an mehreren Stellen Blumenkübel verwüstet waren. Auch ein Betonpoller wurde umgeworfen. Die Gmünder Polizei weiter
  • 225 Leser

Jusos für die Hauptschulbezirke

Gespräch mit Fehrenbacher
Die Jusos Ostalb haben sich mit Aalens Verwaltungsbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) getroffen. Der SPD-Nachwuchs lehnt die Auflösung der Hauptschulbezirke ab. weiter

Keine Berührungsängste zum Gegner

Roderich Kiesewetter (45) will Brunnhubers Nachfolger werden, und präsentiert sich ganz anders
Falls Roderich Kiesewetter der Nachfolger von Georg Brunnhuber wird, dann könnte er sich vom Amtsinhaber kaum mehr unterscheiden. Der NATO-Oberst ist ein Verstandsmensch, ruhig und bedächtig, ehrgeizig und rational. Die Lufthoheit über den Stammtischen ist nicht sein Ding, sondern der Dialog. Auch mit dem Gegner. weiter

Pflastersteine weichen Asphalt

In der Hauptstraße Lorch
Die Pflastersteine in der Lorcher Hauptstraße weichen derzeit einer Asphaltdecke. Die Straße ist deshalb einseitig gesperrt. Spätestens bis zum Wochenende seien die Arbeiten fertig, kündigt Stadtbauamtsleiter Rainer Ehmann an. weiter
  • 404 Leser
Kurz und Bündig
Herbst-Winter-Basar Am Samstag, 27. September, organisiert das Kinderbedarfsbörsen-Team des DRK einen Herbst-Winter Basar. Beginn 10 Uhr in der Remshalle. Der Erlös wird für die Jugendarbeit gespendet. weiter
  • 215 Leser

Exhibitionist belästigt Männer

Im Schlossgarten Stuttgart
Am Dienstagnachmittag haben Polizisten einen 42-Jährigen in einer Toilette im Mittleren Schlossgarten festgenommen, der mehrere Männer sexuell belästigt hatte. weiter
  • 304 Leser

Märchen im Amtsgericht

Ein 63-jähriger Pizzabäcker auf Abwegen
Wieder einmal glich das, was ein wegen versuchten Einbruchsdiebstahls angeklagter 63-Jähriger dem Gericht erzählte, einem schlechten Märchen. Die Quittung: vier Monate Haft auf Bewährung. weiter
  • 5

Bedarfsbörse in Heubach

Heubach. Die Heubacher Kinderbedarfsbörse findet am Samstag 27. September, findet von 13 bis 15.30 Uhr in der Stadthalle in Heubach statt. Sie wird veranstaltet von Eltern aller Kindergärten in Heubach und Lautern. Zum Verkauf kommen Herbst- und Winterbekleidung, Spielzeug, Babyausstattung- und zubehör, Bücher und Fahrzeuge. Man kan manch ein Schnäppchen weiter
  • 110 Leser

Fernsehturm geöffnet

Heubacher Albverein
Die Aussichtsplattform des Heubacher Fernsehturmes ist bei einigermaßen schönem Wetter und guter Sicht am Sonntag, 24., und Sonntag, 31. August, von 13 bis 17 Uhr geöffnet. weiter

Blick auf die Welt verändert

Reaktionen von Achtklässlern des Scheffoldgymnasiums nach Besuch im Pflegeheim
Drei Tage waren Schüler der Klasse 8a des Scheffold-Gymnasiums im Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten, um sich einen Einblick in die für sie fremde Welt des Alters und vor allem der Pflegebedürftigkeit zu verschaffen. weiter

26 Kinder einen Tag lang beschäftigt

Ein ganz besonderes Kinderferienprogramm fand in Lindach statt. Der Schwäbische Albverein in Kooperation mit dem Kleintierzuchtverein und epia (Erlebnispädagogik im Alltag aus Ruppertshofen, Norbert Friedel und Ludwig Rettenmaier) beschäftigten einen Tag lang 26 Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren. Verschiedene Stationen waren aufgebaut, so weiter
  • 131 Leser

Stuttgarter Nashörnchen geboren

Nach 16 Monaten Tragzeit hat Panzernashornmama Sani in der Wilhelma Nachwuchs bekommen
In der Wilhelma in Stuttgart ist ein Panzernashörnchen geboren. Problemlos und unaufgeregt hat Mutter Sani am Morgen des 11. August ihr fünftes Kalb nach 16 Monaten Tragzeit zur Welt gebracht. Der kleine Bulle heißt Samir. weiter
  • 770 Leser

Schule auf Vordermann bringen

Derzeit laufen an der Heubacher Schillerschule umfassende Sanierungsarbeiten im Grundschulbereich
„Es geht ordentlich was ab“, sagt die Heubacher Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm. Sie meint die Baustelle an der Heubacher Schillerschule. Nach der Hauptschule, die in den vergangenen Jahren saniert wurde, ist nun der Grundschulbereich dran. weiter
  • 318 Leser

Für Jeden etwas dabei

Freizeitcamp des Turnvereins Bargau mit 50 Kindern ein voller Erfolg
Die Maximalteilnehmerzahl von 50 Kindern im traditionellen Freizeitcamp des Turnverein Bargau war schnell erreicht. So starteten die Bargauer Schüler zum Beispiel mit Klettern, Trampolinturnen und Beachvolleyball und -soccer beim „Squash & Fit“ in Waldstetten ins Ferienprogramm. weiter

Virtuose Blockflöte

Ellwanger Schlosskonzerte
Im Rahmen der Ellwanger Schlosskonzerte sind Michaela Petri (Blockflöte) und Lars Hannibal (Laute/Gitarre) am Samstag, 30. August, 20 Uhr im Thronsaal des Ellwanger Schlosses zu hören. weiter
  • 114 Leser

Altpapier in Leinzell

Leinzell. Die DLRG Ortsgruppe Schechingen/Leinzell führt am Samstag, 6. September, von 8 bis 12 Uhr eine Altpapier-Bringsammlung in Leinzell durch. Das Altpapier kann zu der angegebenen Zeit bei den aufgestellten Containern auf dem Parkplatz bei der Kirche abgegeben werden. Für ältere Menschen, die das Altpapier nicht zu den Containern bringen können, weiter

Malteser beim Summer Breeze

1500 Mal Hilfe geleistet
Zum ersten Mal waren knapp 200 Malteser, davon 65 aus dem Ostalbkreis, beim Summer Breeze Festival in Dinkelsbühl im Einsatz. In der letzten Nacht mussten sie ihr Notfallprogramm hochfahren: Ein Verletzter mit Verbrennungen zweiten und dritten Grades musste versorgt werden. weiter
  • 221 Leser
Aus der Region
Wohngeldbetrugfür ProstituierteUlm. Die Staatsanwaltschaft Ulm hat Anklage gegen einen Wohngeldsachbearbeiter wegen Untreue in fast 300 Fällen erhoben. Durch die Betrugsfälle ist ein Gesamtschaden von mehr als 580 000 Euro entstanden. Das Geld soll der Mann einer Prostituierten gegeben haben, gegen die ebenfalls ermittelt wird. Für sie täuschte der weiter
  • 171 Leser

Gemeinsame Glaubenswege-Tour

Schwäbisch Gmünd. Gemeinsam die Glaubenswege erwandern – dazu laden die Wanderfreunde der Region ein. Am Sonntag, 7. September, geht's auf dem Hohenstaufen los. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Jürgen Lämmle, Göppingen, und Dr. Joachim Bläse aus Gmünd ist um 10 Uhr ein ökumenischer Berggottesdienst geplant. Im Anschluss dind die Wanderer weiter
  • 150 Leser

Bunter Aktionstag an der Waldorfschule

Viel Spaß hatten Kinder, Eltern und Erzieherinnen beim Aktionstag von „Die Kate“ an der Freien Waldorfschule Gmünd. An langen Tischreihen wurden Sitzauflagen gefilzt. Mit der leuchtend bunten Wolle entstanden unter fröhlichem Geplauder viele farbenprächtige Filzauflagen, die an einer Wäscheleine begutachtet wurden. Nach getaner Arbeit bedienten weiter
  • 109 Leser

Gelungenes Gartenfest am Hirschfeldweg

Der Musikverein Bettringen hat seine Gartenfest-Feuertaufe auf der Festwiese am Hirschfeldweg erfolgreich bestanden. Zum geselligen Abschluss des ersten Musikerhalbjahres konnten einige Gartenfest-Besucher auf der Festwiese gezählt werden. Das Wirtschaftsteam des Musikvereins Bettringen hatte an beiden Tagen einige Hände voll zu tun, um den Hunger und weiter
  • 287 Leser

Jahrestreffen des Heimatkreises

Waldstetten. Einen „Hutscha-Abend“ mit Liedern und Geschichten erleben die Mitglieder des Heimatkreises Bischofteinitz in Waldstetten. Am 30. und 31. August findet dort das Bischofteinitzer Stadt- und Kirchspieltreffen statt. Am Samstag geht's um 19 Uhr in der Alten Turnhalle mit dem „Hutscha-Abend“ los. Sonntags geht's ab 9 weiter
  • 103 Leser

Auf dem neuesten Stand

Sanitätsausbildung der Bergwacht Gmünd
Seit Anfang dieses Jahres gibt es für die Bergwachten im Bundesgebiet einen einheitlichen Sanitätsleitfaden. Die Ausbildung wurde jetzt erstmals auf Grundlage des neuen Leitfadens in der Landesschule des Deutschen Roten Kreuzes in Pfalzgrafenweiler für die Bergwacht Württemberg durchgeführt. Auch Gmünder waren dabei. weiter
  • 119 Leser

Oberbürgermeister zu Besuch auf dem Ziegerhof

Bereits bei der Ankunft schallte das Frühwarnsystem bei der Ferienfreizeit der Kirchengemeinde St. Maria/Rehnenhof auf dem Ziegerhof durchs Gelände: „Der Oberbürgermeister kommt“. Jungen und Mädchen strömten herbei und vergewisserten sich, dass auch wirklich das Stadtoberhaupt erschienen ist. Neugierig waren alle auf das Geschenk, welches weiter
  • 119 Leser

Nachfolge ist Thema

Netzwerk soll ausgebaut und aufgefrischt werden
In Ostwürttemberg steht in den nächsten Jahren eine Vielzahl kleiner Familienbetriebe zur Übergabe an, für die externe Nachfolger gefunden werden müssen. Solche Unternehmensnachfolgen zu unterstützen und damit heimische Arbeitsplätze zu sichern, das ist das Ziel des regionalen Nachfolgenetzwerks Ostwürttemberg. weiter
  • 469 Leser

3,7 Millionen für Umbau

Millionenförderung des Landes für die Stauferklinik
Die Gesamtsanierung an der Stauferklinik Mutlangen kann ihren dritten und letzten Bauabschnitt beginnen. Arbeits- und Sozialministerin Monika Stolz gab gestern in Stuttgart bekannt, dass mit den Fördermitteln in Höhe von 3,7 Millionen Euro unter anderem die Integration des Margaritenhospitals in die Stauferklinik Mutlangen erfolgen kann. weiter
Polizeibericht
Diebstahl in BetriebSchwäbisch Gmünd Vier unbeobachtete Minuten reichten einem Dieb, um am Montag zwischen 12.58 und 13.02 Uhr in einem Betrieb in der Güglingstraße zuzuschlagen. Der Dieb kam von außen, stieg über ein offenes Fenster in den Büroraum eines Wiegehäuschens ein und entwendete neben etwa 100 Euro Bargeld ein Schlüsselmäppchen mit Geschäftsschlüsseln. weiter
  • 129 Leser

Ab heute Insolvenzverkauf

Schwäbisch Gmünd. Heute soll in den Räumen des Woha-Kaufhauses und des Woha-Modehauses in Schwäbisch Gmünd ein „großer Insolvenzverkauf“ starten. Als Zeitpunkt wird 10 Uhr angegeben. Die Häuser haben dafür am heutigen Donnerstag von 10 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Angekündigt wird ein Rabatt von 30 Prozent „auf weiter
  • 253 Leser

Hardt-Kasernen weichen – Platz für Bauplätze entsteht

Platz für Wohnhäuser entsteht zurzeit auf dem Gelände der ehemaligen Hardt-Kaserne. Ein Gebäude wird zurzeit abgerissen, die alte Sporthalle ist schon platt. Bis Jahresende werden drei Gebäude fallen. 285 000 Euro sind für den Abbruch veranschlagt. Besonders massiv sei das Dach des östlichen Wohnblocks gebaut, erläutert die Stadtverwaltung. Deswegen weiter
  • 113 Leser

Margaritenhospital jetzt weniger wert?

Kreis will im September mit ehemaligen Interessenten sprechen – Preiß: Nachnutzung wird schwieriger
Der Ostalbkreis glaubt fest an eine erfolgreiche Vermarktung des Margaritenhospitals in Schwäbisch Gmünd. In mehreren Anläufen ist das bis jetzt nicht gelungen. Erst Anfang August warf Gerald Feig, wie berichtet, das Handtuch. Landrat Klaus Pavel will nach der Sommerpause mit den bisherigen Interessenten reden. weiter
  • 501 Leser

Viele Hände helfen mit

GT-Sommerserien „Bauern säen Zukunft“ (4) Matthias Rost: Milchviehhaltung immer noch unterbezahlt
Wenn morgens die 120 Kühe gemolken sind, trifft sich bei Rosts eine große Familie am Küchentisch zum zweiten Frühstück und bespricht das weitere Tagwerk. Mit Milchvieh haben die Landwirte jeden Tag alle Hände voll zu tun. Ohne die Mithilfe der Elterngeneration sei das nicht zu schaffen, erzählt Matthias Rost. weiter

Kardinal fordert mehr Selbstsicherheit

Bernharduswallfahrt zieht 2000 Pilger an – Dr. Walter Kasper fand in seiner Predigt deutliche Worte
Aus Frankfurt, aus Karlsruhe und wahrscheinlich von noch weiter her kamen gestern etwa 2000 Pilger zur Wallfahrt auf den Bernhardus, um den Gottesdienst mit Dr. Walter Kasper zu erleben. Der Kardinal in Diensten Roms fand in seiner Predigt deutliche Worte. weiter

Auf hohem Niveau im grünen Bereich

Erlebnistag auf dem Golfplatz für die Waldstetter Altersgenossen 1962/1963
Bei eitlem Sonnnenschein traf sich der harte Kern des Waldstetter Altersgenossenvereins 1962/ 63 zum Sommerevent 2008 mit 25 Personen im Golfparadies Waldstetten. Vermeintlich, um eine ruhige Kugel zu schieben. weiter
  • 406 Leser

Langsam starten

258 Kilogramm sind für echte Männer kein Problem. Das zeigte zumindest Gewichtheber Matthias Steiner, der sich bei den Olympischen Spielen die Goldmedaille holte. Und es sorgte für Diskussionsstoff unter den mehr oder weniger schwergewichtigen Redaktions-Kollegen. Da ging es um Zementsäcke, die man sich ohne weiteres auf die Schulter laden könne: früher weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDWilhelm Rothaupt, Vogelhofstraße 60, zum 92. Geburtstag.Karl Kugel, Heufeldweg 21, Weiler i.d.B., zum 87. Geburtstag.Friedrich Ruß, Willy-Schenk-Straße 17, zum 79. Geburtstag.Heinrich Neumann, Im Wörth 23, Weiler i.d.B., zum 78. Geburtstag.Gerhard Niedziela, Becherlehenstraße 67, zum 76. Geburtstag.Frieda Schlegel, Klarenbergstraße 244, weiter
  • 211 Leser

Lyrisches und Heiteres

Claudia Pohel gibt am 23. August im Kloster Lorch ein Konzert
Musikerin Claudia Pohel gibt am Samstag, 23. August, ab 20 Uhr ein Solokonzert im Kloster Lorch. Sie wird heitere Stücke singen und mit ihrer Gitarre und Harfe spielen, genau wie Lieder im Gedenken an Königin Irene von Byzanz. weiter

Kaffeeausfahrt zur Mögglinger Skihütte

Zu einer Kaffeefahrt auf die Skihütte Lauterburg hatte der Förderverein zur Betreuung älterer Mitbürger Mögglingen eingeladen. Die Bewohner der Pflegeheime des Kleeblattmodells Rosenstein – dazu gehören Böbingen, Essingen, Heubach, und Mögglingen – kamen dieser Einladung sehr gerne nach. Die Fahrbereitschaft der Johanniter-Unfall-Hilfe in weiter

Musiker auf Bikertour

Traditionell einmal im Jahr tauschen ein paar Musiker der Musikkapelle Böbingen ihre Instrumente gegen Zweiräder um ein Stück vom Ländle kennenzulernen. Früh am Morgen machten sich acht Musiker mit ihren Maschinen von Böbingen aus auf in Richtung Schwäbische Alb. Als erstes Ziel wurde Bad Urach mit seinem berühmten Wasserfall angefahren. Bedingt durch weiter

Neue Software

Grafische Darstellungen werden automatisch erzeugt
Ein Software-Modul für die Fluoreszenz- mikroskopie, das bei der quantitativen Bildanalyse automatisch grafische Darstellungen erzeugt, stellt Carl Zeiss vor. Möglich sind Histogramme, Scatter-Plots, Bildgalerien oder eingegrenzte Datentabellen in beliebiger Reihenfolge und Anzahl. weiter
  • 160 Leser

Limeswanderung am Sonntag

Murrhardt. Die nächste Etappe der Limeswanderungen startet am Sonntag, 24. August, in Murrhardt. Begleiter sind die Limes Cicerones Wolfgang Grabe und Siegfried Häfele. Auf der Fünf-Kilometer-Wanderung über den Höhenrücken des Linderst besichtigen die Teilnehmer ausgegrabene und teilrestaurierte Limestürme. Infos zu der kostenfreien Tour gibt’s weiter
  • 169 Leser

Die nassen Radklamotten und der Kachelofen

Erfolgreiche Alpenüberquerung von Oberstdorf zum Gardasee der Heuchlinger Skiabteilung mit Mountainbikes
Insgesamt sieben Tage auf dem Mountainbike unterwegs waren neun Mountainbiker der Heuchlinger Skiabteilung, um die über Monate geplante Route von Oberstdorf an den Gardasee zu fahren. Dabei mussten insgesamt 400 Kilometer und 14 000 Höhenmeter mit dem Mountainbike bewältigt werden, wobei der größte Teil der Strecke über unbefestigte Wege und teilweise weiter

Vom Hagbergturm zur Heinlesmühle

Lorch. Die Senioren der Lorcher Albvereinsgruppe wandern am Montag, 25. August, auf bequemen Wald- und Wiesenwegen vom Hagbergturm im Welzheimer Wald, westlich von Gschwend, zur Menzlesmühle und Heinlesmühle. Der Bus fährt um 13.30 Uhr am Schillerplatz in Lorch ab. Zum Abschluss haben die Lorcher Montagswanderer eine Einkehr im Gasthaus Hecht in Gschwend weiter

Ein Tag der Weiterbildung

Bei Bildungsakademie in Ulm am 26. September
Zum „Tag der Weiterbildung“ am Freitag, 26. September stehen die Mitarbeiter der Bildungsakademie Ulm schon im Vorfeld ab dem 22. September täglich von 9 bis 12 Uhr für eine persönliche Beratung „rund ums Wissen“ zur Verfügung. weiter
  • 110 Leser

Damit hat die Schwäbin nicht gerechnet

GT-Sommerserie: Was macht eigentlich …? (4) Schauspielerin Andrea Suwa aus Straßdorf
Vor ihren 30 Klassenkameraden ein Referat zu halten, machte Andrea Suwa zu Schulzeiten nervös. In der ARD-Serie „Verbotene Liebe“ für über eine Million Zuschauer zu spielen, bereitete ihr sogar Spaß. Heute kann sich die Straßdorferin vorstellen, zu moderieren und gibt Schauspielunterricht. Ursprünglich jedoch wollte sie Mathe- und Sportlehrerin weiter
  • 466 Leser

Regionalsport (14)

Fehler konsequent bestraft

Starker FC Normannia Gmünd besiegt im WFV-Pokal den TSV Essingen mit 7:2 (4:0)
Nach gut einer Viertelstunde war den gut 300 Zuschauern klar: Eine Pokalsensation wird es nicht geben. Mit einer starken Leistung besiegte der FC Normannia gestern Abend im WFV-Pokal den TSV Essingen verdient mit 7:2 (4:0). In der dritten Runde treffen die Gmünder am 3. September auf den Regionalligisten FC Heidenheim. weiter
  • 5
  • 275 Leser

Bunjaku und die wichtigen Tore

Stürmer von Rot-Weiß Erfurt sorgt im Derby für den ersten Saisonsieg – Rassistische Rufe mit Folgen?
Die Bilanz ist ausgeglichen. Erst eine Niederlage, dann ein Unentschieden und zuletzt der erste Sieg in der Dritten Liga. Dieser Erfolg war für Rot-Weiß Erfurt ein besonderer, weil beim 2:1 der große Rivale FC Carl-Zeiss Jena besiegt wurde. Ein Erfurter steht vor dem Auswärtsspiel beim VfR Aalen am Samstag (14 Uhr) im Mittelpunkt: Torjäger Albert Bunjaku weiter
  • 124 Leser

Hellmut Wagner holt Gold

Reiter aus Schwäbisch Gmünd bei den Baden-Württembergischen
Der für die Reit- und Vielseitigkeitsfreunde Schwäbisch Gmünd startende Hellmut Wagner errang im Rahmen des Vielseitigkeitsturniers in Laupheim die Goldmedaille bei den Baden-Württembergischen Senioren-Vielseitigkeitsmeisterschaften mit seinem Württemberger-Wallach „Ultimo“. Zweiter wurde der für den Reitverein Winnenden startende Ulrich weiter
  • 221 Leser

Rupprecht vor Keller

Doppelsieg für Degenfelder Skispringerinnen
Vor kurzem stieg der letzte von drei Wettkämpfen um den Georg-Thoma-Pokal in Bad Griesbach. Auf der kleinen Schanze zeigten wieder die Degenfelder Schülerinnen Top-Leistungen. So sicherten sich Anna Rupprecht und Franziska Keller die Plätze eins und zwei in der Gesamtwertung. In der Klasse S11 belegte Axel Mayländer den zweiten Platz und musste sich weiter

Verein ohne Fans?

Zum Artikel „Keine Zusatztribüne“ (SP vom 19. August): „Ich finde eine so getroffene Aussage eine bodenlose Frechheit! Und da stehe ich lange nicht alleine da! Es kann nicht sein, dass ein Verein wie der VfR rein gar ichts für seine Fans tut! Kein anderer Verein in der 3. Liga hat so einen miserablen Platz, nicht mal für die Gästefans! weiter
  • 381 Leser
Interview: SALEM BEVAB, EX-TRAINER FC NoRMANNIA II

„Klare Worte fehlen“

Ein guter Kader und eine enge Zusammenarbeit zwischen zweiter Mannschaft und den Oberliga-Fußballern (Aktive und A-Junioren). Das wurde Salem Bevab zugesagt. „Diese Zusammenarbeit fand aber nie statt“, sagt der ehemalige Normannia-Trainer im Interview. weiter
  • 116 Leser

Für das Landesfinale gerüstet

WLV-Sportwart Dieter Locher zu Gast in Schwäbisch Gmünd
WLV-Sportwart Dieter Locher (Sindelfingen) war zufrieden mit dem Stand der Vorbereitungen für die Württembergischen Schüler-Mannschaftsmeisterschaften, die am 28. September im Gmünder Stadion des Beruflichen Schulzentrums ausgetragen werden. Das Urteil: in Schwäbisch Gmünd ist man gut für das Landesfinale gerüstet. weiter

„Abgekartetes Spiel“

Zum Spiel der Tennis-Bezirksoberliga, SG Bettringen gegen TSB Schwäbisch Gmünd (GT, 25. Juli):„Der Bezirkssportwart des Bezirkes vier, Franz Muchel, hat also entschieden: Statt 6:3 für die SG Bettringen heißt es nun 7:2 für den TSB Gmünd. In meinen Augen hinterlässt die ganze Angelegenheit ein „Gschmäckle“, denn offenbar wussten die weiter
neues aus peking . . .

„Sind jetzt Touristen“

Für Simon Tischer ist Olympia vorbei. Am Montag war sein letztes Spiel, und die deutschen Volleyballer sind ausgeschieden. Jetzt wollen Tischer und Teamkollegen noch ein bisschen Olympia gucken – was aber nicht so einfach ist. weiter

Erstes Tor nach neun Monaten Pause

Bezirkspokal, zweite Runde: Für die Überraschungen sorgen der FC Alfdorf und der TSV Adelmannsfelden
Ob’s ein Fingerzeig für die bevorstehende A-Liga-Saison ist? Das Spiel zwischen dem FC Stern Mögglingen und dem TV Heuchlingen war bis zum Schluss ausgeglichen, doch in der zweiten Runde des Bezirkspokals waren die Gäste im Elfmeterschießen den entscheidenden Tick cooler. Eine Überraschung gab es auch: B-Ligist Alfdorf bezwang A-Ligist Lorch mit weiter
  • 222 Leser

Ein Dreikampf ohne den TSV Bartholomä

Kreisliga B II: A-Liga-Absteiger Abtsgmünd, Essingen II und Leinzell werden heiß gehandelt / Vom DTKSV spricht niemand
30 Spiele, 14 Punkte, 98 Gegentore. Das war sie, die katastrophale Bilanz des TSV Bartholomä in der vergangenen Saison. Der schlechte Ruf eilt dem Absteiger in der Kreisliga B II wohl immer noch voraus. Bei unserer Umfrage zumindest tippte niemand auf den TSV als Meister. Stattdessen wird ein Dreikampf erwartet. Mittendrin: die TSG Abtsgmünd, der TSV weiter
  • 405 Leser

Keine Macht den Absteigern?

Kreisliga B I: Überraschend wenig wird Lindach und Rechberg zugetraut, während Waldstetten II als Topfavorit startet
Die Vereinsverantwortlichen sind meistens wenig kreativ bei der Suche nach Meisterschaftskandidaten. Viele machen es sich besonders einfach – und benennen einen Absteiger als Topfavoriten. In der Kreisliga B I ist das ein wenig anders, hier scheint der TSGV Waldstetten II die besten Karten zu haben. Das liegt zum einen an der tollen vergangenen weiter
  • 457 Leser

Kreisliga B I – Namen, Ziele, Meistertipps

FC AlfdorfZugänge: Fabian Schatz, Jan Dornbusch, Tobias Losert (alle eigene Jugend), Harun Solmaz (AS Stella Italia), Philip Gerosa (FC Welzheim 06), Michael Wamsler (TSV Mutlangen)Abgänge: Aslan Hülüsi (TV Straßdorf) Trainer: Andreas Horacki (2. Jahr)Saisonziel: besser sein als letzte SaisonMeistertipp: TSGV Rechberg, TSGV Waldstetten IIFC Nord-West weiter
  • 446 Leser

Kreisliga B II – Namen, Ziele, Meistertipps

SSV AalenZugänge: Cem Usta, Jürgen Kasseckert (beide FV Unterkochen), Savas Housmen (eigene Jugend)Abgänge: Alexander Frahm (TSV Dewangen), Sokol Liutfiji, Avni Zulfin, Alexandro Gandolfo (alle DJK Aalen)Trainer: Gerd Breuninger (2. Jahr)Saisonziel: unter die ersten Fünf kommenMeistertipp: TSG AbtsgmündTSG AbtsgmündZugänge: Patrick Schnellinger (TSV weiter
  • 1123 Leser

Überregional (118)

'Der blödeste Platz überhaupt'

Angela Maurer fehlen nach zehn Kilometern Schwimmen 0,9 Sekunden zu Bronze
Es gibt spannendere Dinge als Langstrecken-Schwimmen, keine Frage. Zumindest zum Zuschauen. Nur bunte Badekappen, wirbelnde Arme, spritzendes Wasser sind zu sehen. Interessantes liegt eher am Rande. weiter
  • 324 Leser

'Fay' könnte als Bumerang zurückkehren

Der tropische Wirbelsturm 'Nuri' hat gestern auf den Philippinen sieben Menschen getötet. Er traf mit voller Wucht den nördlichen Teil des Inselstaates, verursachte Sturmfluten und löste Erdrutsche aus, wie die Behörden des südostasiatischen Landes mitteilten. Auch für den Tropensturm 'Fay' im Atlantischen Ozean vor der US-Küste wurde noch keine Entwarnung weiter
  • 285 Leser

'Miss Marple' überführt Trickbetrüger

Für couragiertes und vorbildliches Verhalten ist eine Rentnerin in Bamberg von der Polizei gewürdigt worden. Mit ihrem gesunden Misstrauen hatte die 80-Jährige geholfen, einem Trickbetrüger das Handwerk zu legen, berichtete die Polizei über 'die kriminalistische Meisterleistung' der Frau. Ein angeblicher Enkel hatte sich Mitte April bei der Rentnerin weiter
  • 370 Leser

150 Einbrüche auf dem Kerbholz

Nach mehrmonatigen Ermittlungen hat die Polizei zwei mutmaßliche Serieneinbrecher in Südbaden gefasst. Die Brüder aus dem Ostallgäu, 36 und 38 Jahre alt, sollen 150 Einbrüche in Bayern, Baden-Württemberg, Österreich und in der Schweiz begangen haben. Die Festgenommenen haben die Taten nach Angaben der Polizei gestanden. Die Männer aus Marktoberdorf weiter
  • 363 Leser

Allianzen im Luftverkehr

Die Star Alliance ist das derzeit größte Bündnis von Fluggesellschaften. Ihr gehören 24 Airlines an. Mit nahezu 3300 Flugzeugen bietet der Verbund täglich 18 000 Verbindungen zu 965 Flughäfen in 162 Ländern an. Jährlich werden nahezu 493 Millionen Reisende befördert, darunter allein mehr als 60 Millionen von der Lufthansa. Innerhalb der Luftverkehr-Allianzen weiter
  • 365 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation, Europa, 1. Spieltag Gr. 6: Kasachstan - Andorra 3:0 (3:0) ·Länderspiele England - Tschechien2:2 (1:1) Türkei - Chile 1:0 (0:0) Italien - Österreich 2:2 (1:2) Schweden - Frankreich 2:3 (1:1) Schweiz - Zypern 4:1 (2:1) Slowenien - Kroatien 2:3 (1:1) Albanien - Liechtenstein2:0 (2:0) Slowakei - Griechenland 0:2 (0:0) Dänemark weiter
  • 313 Leser

AUSSTELLUNG: Tigerente hat 30. Geburtstag

Tiger und Bär, Günter Kastenfrosch sowie die Tigerente stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung im Städtischen Museum im Storchen in Göppingen. Zum 30. Geburtstag der Tigerente zeigt das Museum verschiedene Originalzeichnungen des Kinderbuch-Illustrators Janosch. Dem 1931 als Horst Eckert geborenen Künstler gelang 1978 mit dem Kinderbuch 'Oh, wie schön weiter
  • 301 Leser

Bayern und Baden-Württemberg als Bremser

Bundesumweltminister Gabriel: Keine Einigung über künftiges atomares Endlager möglich
Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) hält Vorklärungen für ein künftiges atomares Endlager in der Koalition mit der Union bis Ende 2009 anscheinend nicht mehr für machbar. Die Schuld wies Gabriel gestern vor allem den beiden Unions-regierten Ländern Baden-Württemberg und Bayern zu. Er habe - gemäß Koalitionsvereinbarung - eigentlich erwartet, dass weiter
  • 391 Leser

Beherzter Passant fängt Schlange

Eine gelbgrüne Zornnatter hat in der Nürnberger Südstadt für tierische Aufregung gesorgt. Nach Angaben der Polizei von gestern entdeckte ein Passant das 60 Zentimeter lange Reptil, als es sich in den Lichtschacht eines Wohnhauses hangelte. Dem beherzten Finder gelang es, die Schlange in eine Dose zu sperren. Anschließend brachte er das Tier zur Polizei. weiter
  • 454 Leser

Bertrandt wächst stürmisch

Der Automobilzulieferer Bertrandt hat im dritten Quartal 2007/08 von einem strikten Kostenmanagement und einer guten Auslastung an seinen Standorten profitiert. Bertrandt habe sein Leistungsspektrum in den vergangenen Monaten kontinuierlich ausgebaut, sagte der Vorstandsvorsitzende Dietmar Bichler in Ehningen (Kreis Böblingen). Trotz der schwächelnden weiter
  • 464 Leser

BGH verhandelt Siemens-Schmiergeldskandal

Karlsruher Richter bringen Bestechung von Amtsträgern ins Spiel
Schmiergelder von Siemens-Mitarbeitern zur Sicherung großer Aufträge haben erstmals den Bundesgerichtshof (BGH) beschäftigt. In dem Revisionsprozess überprüft das Karlsruher Gericht die Bewährungsstrafen gegen einen Ex-Finanzvorstand der Siemens-Kraftwerkssparte sowie einen Berater. Sie sollen im Jahr 2000 Schmiergelder in Höhe von rund 6 Mio. EUR an weiter
  • 460 Leser

Blonska droht lebenslange Sperre

Silber verliert Glanz: Siebenkämpferin aus der Ukraine schon wieder positiv getestet
Das Munkeln hat ein Ende. Siebenkämpferin Ludmilla Blonska wurde positiv getestet. Nicht das erste Vergehen mit Sportlern aus der Ukraine. weiter
  • 378 Leser

BMW denkt über weitere Einschnitte nach

Der Automobilkonzern BMW denkt im Zuge seines Sparprogramms auch über den Verkauf von Immobilien und Einschnitte bei den Mitarbeitern nach. Ein Sprecher von BMW sagte auf Anfrage, derzeit werde geprüft, ob weitere Niederlassungen in Deutschland verkauft und anschließend zurückgemietet werden könnten. Dies sei bereits in der Vergangenheit geschehen. weiter
  • 447 Leser

Buchpreis: 20 Romane in der Auswahl

Die Schriftsteller Peter Handke ('Die morawische Nacht'), Martin Walser ('Ein liebender Mann'), Karen Duve ('Taxi'), Uwe Timm ('Halbschatten') und Feridun Zaimoglu ('Liebesbrand') zählen zum engeren Kreis der Bewerber um den Deutschen Buchpreis 2008. Die Jury gab gestern in Frankfurt die 20 Romane der so genannten Longlist bekannt. Daraus werden dann weiter
  • 359 Leser

Börsianer sind extrem vorsichtig

Nach den Kursverlusten des Vortages hat der Dax gestern wieder etwas zugelegt. Der Index folgte zwar damit den guten Eröffnungsvorgaben der Wall Street, die Börsianer agierten aber nach wie vor extrem vorsichtig. Die kräftigsten Gewinne verzeichneten Thyssen-Krupp und Deutsche Börse. Gefragt war auch Infineon. Die am Vortag arg unter die Räder gekommenen weiter
  • 474 Leser

Chinas Basketballer sind draußen

Sechstes Spiel, sechster Sieg: Die Basketball-Millionäre aus der NBA befinden sich in Peking auf Goldkurs. Die USA erreichten gestern durch ein glanzloses 116:85 (55:43) gegen Australien das Halbfinale am kommenden Freitag. Gegen die 'Aussies' taten sich die Profis der nordamerikanischen Profiliga zunächst so schwer wie gegen keine andere Mannschaft weiter
  • 361 Leser

Das Ende der Tage in Chelsea

Andrej Schewtschenko kehrt zurück zum AC Mailand
Andrej Schewtschenko vom englischen Fußball-Vizemeister FC Chelsea kehrt laut 'Gazzetta dello Sport' zu Italiens Top-Klub AC Mailand zurück. Der ukrainische Nationalspieler soll für einen nicht näher genannten Zeitraum kostenlos von den Londonern ausgeliehen werden. Darauf sollen sich Milan-Boss Silvio Berlusconi und Chelsea-Besitzer Roman Abramowitsch weiter
  • 291 Leser

Deutsche an Bord?

Die Lufthansa teilt mit, dass für den Spanair-Flug JK 5022 insgesamt sieben Passagiere mit Lufthansa-Ticket eingecheckt haben. Von ihnen kommen vier aus Deutschland. Ob sie sich tatsächlich an Bord befunden haben, stehe nicht fest. Für Angehörige hat Spanair eine Hotline eingerichtet: +34 800 400 200. weiter
  • 422 Leser

Deutsche Kanuten paddeln in die Endläufe

Andreas Dittmer und Max Hof im Finale - Startprobleme des Neubrandenburgers
Der dreimalige Kanu-Olympiasieger Andreas Dittmer aus Neubrandenburg und Olympia-Neuling Max Hoff aus Köln haben sich für die Finalrennen über 1000 Meter am Freitag qualifiziert. Dittmer schaffte im Canadier-Einer in einem spannenden Semifinale im Schlussspurt noch den zweiten Platz hinter dem Franzosen Mathieu Goubel. Der ehemalige Wildwasser-Weltmeister weiter
  • 349 Leser

Die DFL will mehr bei Uefa mitmischen

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) fordert vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) künftig eine stärkere Berücksichtigung bei der Besetzung von Kommissionsposten im Weltverband Fifa und Europaverband Uefa. Laut einem Bericht der 'Sportbild' ist DFB-Chef Theo Zwanziger bereit, entsprechende Verhandlungen mit dem Liga-Verband zu führen. 'In der DFB-Satzung steht weiter
  • 315 Leser

Die Mannschaft aus ...

...dem 'Mutterland' des Baseball steht im Halbfinale. Die USA gewannen ihr Gruppenspiel gegen Japan, im Bild Japans Pitcher Masahiro Tanaka. Im Halbfinale des olympischen Baseball-Turniers kommt es jetzt zum Duell USA gegen den dreimaligen Olympiasieger aus Kuba. weiter
  • 394 Leser

Diskussion um Pflegehelfer dauert an

Ehemalige Pflegekräfte, frühere Zivildienstleistende und Ehrenamtliche mit Pflegeerfahrung sind die Hauptzielgruppe für die Pflegehelfer, die die Betreuung Demenzkranker unterstützen sollen. Die Tätigkeit sei anspruchsvoll, aber auch ohne große Vorkenntnisse zu übernehmen, sagte Klaus-Dieter Voß, Vorstandsmitglied des Spitzenverbandes der gesetzlichen weiter
  • 316 Leser

Ein Kind weniger pro Betreuerin

Tausende Kindertageseinrichtungen in Bayern müssen das Personal aufstocken
Um weiter staatliche Förderung zu erhalten, müssen tausende bayerische Kindertageseinrichtungen von September an ihr Personal aufstocken. Habe im Durchschnitt bislang eine Betreuerin maximal 12,5 Kinder beaufsichtigt, dürfe sie künftig nur noch 11,5 Kinder betreuen, teilte Familienministerin Christa Stewens (CSU) gestern in München mit. Durch die neue weiter
  • 354 Leser

Ein Segen, der den Bischof störte

Der Segen für ein homosexuelles Paar war dem Limburger Bischof Tebartz-van Elst zu viel. Er berief den verantwortlichen Bezirksdekan ab. weiter
  • 308 Leser

Ende der Babyflaute - Mehr ältere Frauen werden Mutter

2007 wurden in Deutschland 12 000 Kinder mehr geboren als im Jahr zuvor
Die deutschen Frauen bekommen wieder mehr Babys - und zwar erstmals seit der Wiedervereinigung im Osten genauso viele wie im Westen. Nach der Einführung des Elterngelds Anfang 2007 stieg die durchschnittliche Kinderzahl pro Frau von 1,33 (2006) auf 1,37 2007. Die absolute Geburtenzahl erhöhte sich um etwa 12 000 auf rund 685 000 Kinder, wie das Statistische weiter
  • 296 Leser

Es tut weh, richtig weh!

Niederlagen machen stark - wenn man sie übersteht
Die Olympischen Spiele haben große Sieger gesehen und auch große Verlierer. Niederlagen machen stark, besagt eine der vielen Floskeln des Sports. Diejenigen, die es gerade trifft, können damit wenig anfangen. weiter
  • 351 Leser

EU-Auftrag an Freiburger Forscher

Welche Bäume trotzen dem Klimawandel am besten? Wie sieht der Wald bei höheren Temperaturen und veränderten Niederschlägen in Zukunft aus? Diesen Fragen wird die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg verstärkt nachgehen - für die Europäische Union. Die FVA habe den Zuschlag für ein millionenschweres Forschungsprojekt erhalten, weiter
  • 380 Leser

Flieger geht in Flammen auf

153 Menschen sterben - Schon vor dem Start technische Probleme
Eine Spanair-Maschine mit 172 Menschen an Bord ist kurz nach dem Start abgestürzt. Behörden berichten von 19 Überlebenden. Der Flug teilte seine Code-Nummer mit dem Lufthansa-Flug LH 2554. weiter
  • 389 Leser

Gana will ihr totes Baby nicht hergeben

Ähnliche Fälle von langer Trauer der Affenmütter sind bekannt
Auch Tage nach dem Tod ihres Babys Claudio trauert das Gorilla-Weibchen Gana im Allwetterzoo Münster (Nordrhein-Westfalen) immer noch. Die elf Jahre alte Gorilla-Mutter trage das tote Affenbaby mit sich, seit dieses am Samstag im Alter von drei Monaten gestorben sei, sagte Zoo-Sprecherin Ilona Zühlke. 'Das Tier trauert und muss sich so verabschieden.' weiter
  • 428 Leser

Gary Glitter will nicht nach Großbritannien

Nach seiner Freilassung aus vietnamesischer Haft will der wegen Kindesmissbrauchs verurteilte frühere Glam-Rocker Gary Glitter nicht in sein Heimatland Großbritannien zurück. Der 64-Jährige weigerte sich gestern in Bangkok, ein Flugzeug nach London zu besteigen. Die Einreise nach Thailand wurde ihm aber verweigert. Seither wurde er im Transitbereich weiter
  • 301 Leser

Geburtstag einer Legende

Usain Bolt bricht in 19,30 Sekunden auch den Weltrekord über 200 Meter
Mit seinem zweiten Fabel-Weltrekord innerhalb von fünf Tagen hat sich der Jamaikaner Usain Bolt in eine völlig neue Sprint-Sphäre katapultiert. In 19,30 Sekunden triumphierte er nun auch über 200 Meter. weiter
  • 318 Leser

Gedenken an Yvan

Betroffenheit über den Mord vor einem Jahr
Ein Jahr nach dem Mord an Yvan Schneider wird heute in Kernen (Rems-Murr-Kreis) an das Verbrechen erinnert. Freunde und Handball-Kameraden des Schülers wollen sich im kleinen Kreis treffen, sagte Clemens Koch, Sprecher der 'Initiative Yvan Schneider'. 'Wir bitten aber alle, uns dabei alleine zu lassen.' Der 19-jährige Yvan Schneider war am 21. August weiter
  • 302 Leser

Gestohlenes Geld ist schnell wieder da

Millionen Bankdaten sind in unbefugten Händen. Illegale Abbuchungen sind aber noch sehr selten - und lassen sich ganz einfach wieder beheben. weiter
  • 546 Leser

Gift gegen Heuschrecken

Regierung will Einstieg von Ausländern bei Firmen verbieten können
Die Bundesregierung will die Möglichkeit schaffen, den Einstieg ausländischer Investoren bei deutschen Firmen zu verhindern. Das soll aber die große Ausnahme bleiben. Trotzdem protestiert die Wirtschaft. weiter
  • 463 Leser

Halle wird zur Kasse gebeten

10 000 Euro Strafe wegen Zuschauer-Krawalle im DFB-Pokal
Nach den Krawallen beim DFB-Pokalspiel gegen Hannover 96 ist Regionalligist Hallescher FC vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) wegen fortgesetzten unsportlichen Verhaltens zu 10 000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Die Erstrunden-Partie war vor zwei Wochen in der 80. Minute von Schiedsrichter Lutz Wagner (Kriftel) für zehn Minuten unterbrochen weiter
  • 263 Leser

Harte Hand gegen Proteste

China verfolgt während der Olympischen Spiele Demonstranten
China duldet keinen Protest. Wer während der Olympischen Spiele protestieren will, muss einen Antrag stellen. Genehmigt wurde noch keiner. Stattdessen müssen zwei alte Frauen ins Arbeitslager. weiter
  • 332 Leser

HINTERGRUND: Ferienflieger in Turbulenzen

Spanair ist eine spanische Fluggesellschaft mit Firmensitz in Palma de Mallorca. Die 1986 gegründete Tochter der SAS Gruppe ist seit 2003 Mitglied des Verbundes Star Alliance, zu dem auch die Lufthansa zählt. Die Airline begann mit Charterflügen von mehr als 100 europäischen Flughäfen in spanische Feriengebiete. Die 1994 begonnenen Linienflüge machen weiter
  • 310 Leser

Hockey-Herren wollen Holland in Not bringen

Das erste Olympia-Finale seit dem Gold-Coup von 1992 wollen sich die deutschen Hockey-Herren nicht nehmen lassen - schon einmal gar nicht von den Niederländern. 'Wir sind heiß', sagte Defensivmann Sebastian Biederlack vor der Neuauflage des Halbfinals von Athen heute um 12 Uhr MESZ. Vor vier Jahren kassierte das DHB-Team mit dem damaligen Trainer Bernhard weiter
  • 372 Leser

Im Käfig der Enttäuschungen

Hammerwurf-Weltmeisterin Betty Heidler verfehlt das Finale - Kritik am deutschen Team wächst
Hammerwurf-Weltmeisterin Betty Heidler trug ihr Vorkampf-Aus in Peking mit Fassung. Für die deutsche Mannschaft ist eine weitere Medaillenhoffnung dahin. Entsprechend nimmt die Kritik zu. weiter
  • 384 Leser

Im Sturzflug Richtung Stammtisch

Der Streit zwischen den Betriebsrats-Chefs von Porsche und VW wird immer heftiger
Der Streit will kein Ende nehmen. Ganz im Gegenteil. Im Mitbestimmungskonflikt bei der Porsche Holding überziehen sich die Betriebsrats-Chefs von Porsche und VW mit immer heftigeren Vorwürfen. weiter
  • 460 Leser

Immer mehr Gewalttäter in Gefängnissen

In den bayerischen Gefängnissen verbüßen immer mehr Verurteilte Haftstrafen wegen Körperverletzungs- und Sexualdelikten. Laut der neuesten Strafvollzugsstatistik des Freistaats saßen nach Angaben von Justizministerin Beate Merk (CSU) zum 31. März 2007 in Bayern 1277 Strafgefangene wegen Körperverletzungsdelikten ein, was im Vergleich zum Vorjahr einen weiter
  • 328 Leser

Islands Handballer trumpfen auf

Der 'ewige Geheimfavorit' Island ist die Überraschungsmannschaft im Halbfinale des olympischen Handball-Turniers der Männer. Der WM-Achte setzte sich im Viertelfinale 32:30 (19:14) gegen Vize-Weltmeister Polen durch und trifft nun auf Spanien, das sich mit 29:24 (14:13) gegen Südkorea durchsetzte. Im zweiten Vorschlussrundenduell kommt es zum Topduell weiter
  • 339 Leser

Kein Alkohol im Park

Bruchsal erlässt Zechverbot von 22 bis 6 Uhr
Nach Freiburg geht nun auch Bruchsal (Kreis Karlsruhe) mit einem Alkoholverbot in Teilen der Innenstadt gegen Trinkgelage vor. Von morgen an gilt den Angaben der Stadt zufolge ein vorerst bis zum 26. Oktober befristetes Verbot. Die Polizeiverordnung gilt für alle, richtet sich jedoch vor allem gegen die Jugendbanden, die sich regelmäßig im Schlosspark weiter
  • 329 Leser

Klare Mehrheit für Schwarz-Gelb

Umfrage: SPD verharrt weiter bei 20 Prozent
CDU/CSU und FDP hätten nach einer Umfrage des Forsa-Instituts weiter eine klare Mehrheit, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre. Zusammen kämen sie auf 50 Prozent. Der SPD schadet laut Vorabmeldung der interne Streit um eine mögliche Zusammenarbeit mit den Linken. Sie landete zum zweiten Mal hintereinander auf 20 Prozent. Damit liegt die SPD weiter
  • 258 Leser

Klare Worte aus dem Sattel

Mountainbikerin Sabine Spitz hofft auf eine Medaille - Kritik an China
Die Bronzemedaillen-Gewinnerin von Athen, Sabine Spitz, hofft auch in China auf einen Platz ganz vorne. Ansonsten ist sie skeptisch: 'Die Spiele hätten nicht nach China vergeben werden dürfen.' weiter
  • 365 Leser

Kleines Duo, großer Auftritt

Tolles Marin-Tor nach Doppelpass mit Lahm zum 2:0-Endstand über Belgien
Belgien bleibt ein Lieblingsgegner der deutschen Fußball-Nationalelf. Das 2:0 in Nürnberg war der 18. Erfolg im 23. Länderspiel gegen die 'Roten Teufel'. Als Muster mit großem Wert taugte der Test aber nicht. weiter
  • 361 Leser

KOMMENTAR · RAKETENABWEHR: Ein Akt der Unfreundlichkeit

Es ist - rein bilateral gesehen - ein seliges Geben und Nehmen: Die USA bekommen endlich ihren lang ersehnten Raketenschild - angeblich gegen Angriffe aus den so genannten Schurkenstaaten. Und Polen rückt gegen den übermächtigen Nachbarn Russland enger in den Windschatten der USA. Ob die Installation des Abwehrsystems die Sicherheit von Europa und den weiter
  • 345 Leser

KOMMENTAR · WAHLUMFRAGE: Träumerisches Schwarz-Gelb

Zwei Kernaussagen stecken in der Meinungsumfrage: Union und FDP könnten miteinander regieren, und die SPD verharrt in ihrem Allzeittief. Beides hängt zusammen, denn vor dem demoskopischen Niedergang der SPD gab es eine rechnerische Mehrheit links der Union. In einem Fünfparteiensystem, so hieß es seit langem, wird es zwei Parteien nur selten gelingen weiter
  • 360 Leser

KOMMENTAR: Vorsorge für den Notfall

Geld hat der russische Gaskonzern Gazprom sicher jede Menge. Es würde locker reichen, um größere Teile des deutschen Gas- oder Stromnetzes zu kaufen. Aber der Aufschrei der Öffentlichkeit wäre sicherlich groß: Deutschland würde noch erpressbarer. Möglicherweise wäre das auch mit dem Kartellrecht zu verhindern. Doch es sind solche Fälle, die Wirtschaftsminister weiter
  • 527 Leser

KOMMENTAR: Zu hohe Erwartungen

Lange Gesichter bei den Sportlern, gereizte Stimmung bei den Funktionären: Das Bild, das die deutsche Leichtathletik ein Jahr vor der WM in Berlin abgibt, ist traurig. Bei einem totalen Misserfolg ähnlich wie in Athen 2004 von 'nationaler Katastrophe' zu reden, wie dies noch vor Betty Heidlers erstem Wurf der Tübinger Ex-Verbandspräsident Digel tat, weiter
  • 364 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Schütze gefasst Mannheim. Mehr als drei Monate nach den Schüssen durch ein Schlafzimmerfenster auf eine Familie in Mannheim ist der mutmaßliche Schütze gefasst worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten, wurde der 52-Jährige durch DNA-Spuren überführt. Diese waren an Munitionshülsen sichergestellt worden, die in dem Schlafzimmer gefunden weiter
  • 320 Leser

LAND UND LEUTE

Reparatur der Stadtmauer Ulm. Die mittelalterliche Ulmer Stadtmauer wird saniert - mit Millionenaufwand. Nach und nach sollen die Bauarbeiter das alte Mauerwerk an der Donau wieder richten. An manchen Stellen, an denen die Brüstung entlang des Spazierwegs auf der Mauer nur halb so hoch ist, muss sie aus Sicherheitsgründen auf 80 Zentimeter erhöht werden. weiter
  • 373 Leser

LEITARTIKEL · POLIZEIGESETZ: Erweiterte Verdachtszone

Sammeln Sie Herzen? Oder wenigstens Punkte? Daten gegen Rabatte, so lautet mittlerweile ein florierendes Geschäftsmodell an zahlreichen Kassen, vom billigen Supermarkt bis zum noblen Modehaus. Was früher privat war, ist es heute oft nicht mehr. Das Verschwinden der geschlossenen Telefonzelle aus dem öffentlichen Raum symbolisiert den Wandel: Was ins weiter
  • 499 Leser

Liga mit europäischer Note

Deutschlands Fußball-Oberhaus setzt traditionell auf ausländisches Personal
Die Fußball-Bundesliga ist einmalig unter den großen Ligen Europas - zumindest was die Zahl ihrer ausländischen Trainer betrifft. Ein Drittel aller Klubs setzen auf coachendes Personal ohne deutschen Pass. weiter
  • 286 Leser

Lobinger scheitert in Qualifikation

Nach einem fast vierstündigen Qualifikations-Marathon gab es bei den deutschen Stabhochspringern zwei Gewinner und einen Verlierer. Während der WM-Dritte Danny Ecker und Olympia-Neuling Raphael Holzdeppe in das Finale einzogen, scheiterte Routinier Tim Lobinger bei seiner vierten Olympia-Teilnahme. 'Ich will keine offensiven Ansagen machen, aber die weiter
  • 347 Leser

Maazel dirigiert alle Neune

Beethoven-Marathon auf Sizilien
In Italien ist es als einzigartiges Kulturereignis angekündet, das vom Fernsehen international verbreitet wird: Der amerikanische Stardirigent Lorin Maazel (78) dirigiert an fünf Abenden hintereinander im Antiken Theater von Taormina an der sizilianischen Ostküste alle neun Symphonien Ludwig van Beethovens. Am Pult der Sinfonica Toscanini, also nicht weiter
  • 402 Leser

Masern-Welle im Land ebbt wieder ab

Die Masern sind auf dem Rückzug: Nach einem deutlichen Anstieg der Masernerkrankungen im ersten Halbjahr sind im Juli keine neuen Fälle mehr gemeldet worden. Dies teilte die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) in Freiburg mit. Sie bezieht sich auf eine Auswertung des für die Masernerfassung zuständigen Robert-Koch-Instituts. In der ersten weiter
  • 359 Leser

Mauterhöhung vorerst auf Eis gelegt

Im Streit über die Regierungspläne zur Erhöhung der Lkw-Maut haben die unionsregierten Länder eine abschließende Einigung verhindert. Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) räumte nach einer Sondersitzung mit seinen Länderkollegen ein, die Behandlung mittelständischer Unternehmen müsse weiter beraten werden. Der Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz, weiter
  • 523 Leser

MEDAILLEN & PLÄTZE

FRAUEN, Langstrecke, 10 km ·Gold: Larissa Iltschenko (Russland) 1:59:27,7 Std. ·Silber: Keri-Anne Payne (Großbritann.) 1:59:29,2 ·Bronze: Cassandra Patten (Großbritann.) 1:59:31,0 4. Maurer (Mainz) 1:59:31,9, 5. Cunha (Brasil.) 1:59:36,8, 6. Oberson (Schweiz) 1:59:36,9,7.Okimoto(Brasil.) 1:59:37,4, 8. Pechanova (Tschechien) 1:59:39,7, 9. del Valle Pinto weiter
  • 337 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Nach 216 von 302 Entscheidungen Gold Silber Bronze 1. China 45 14 20 2. USA 26 28 28 3. Großbritannien16 10 11 4. Russland 13 14 18 5. Australien 11 12 12 6. Deutschland 11 8 9 7. Südkorea 8 10 6 8. Japan 8 6 99. Italien 6 7 7 10. Ukraine 5 5 8 11. Frankreich 4 12 14 12. Niederlande 4 5 4 13. Jamaika 4 3 0 14. Rumänien 4 1 3 15. Spanien 3 5 2 16. Polen weiter
  • 317 Leser

Missglückter Freitod mit fünf Kugeln im Kopf

Ein 84-jähriger Argentinier hat sich bei einem missglückten Selbstmordversuch fünf Kugeln in den Kopf geschossen und dennoch überlebt. Eine sechste Kugel habe sich der in der Stadt Punta Alta allein lebende Mann zusätzlich in den Bauch geschossen, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Telam unter Berufung auf die Polizei. 'Trotz der schweren Verletzungen weiter
  • 370 Leser

MITTWOCH-LOTTO

34. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 15 16 19 28 36 40 Zusatzzahl41 Superzahl7 SPIEL 77 6 0 8 2 1 7 6 SUPER 6 3 1 4 1 0 2 ohne Gewähr weiter
  • 306 Leser

NA SOWAS. . .

Zum Schutz vor Schrottdieben stehen auf einigen englischen Straßen nur noch Plastikschilder. Die Verwaltung der ostenglischen Grafschaft Essex hat auf ihren Landstraßen bereits 2500 Metallschilder gegen Kunststoff-Versionen ausgetauscht. Das billigere Polyester-Material sei robust und könne Wind und Wetter standhalten, teilte die Verwaltung mit. Für weiter
  • 346 Leser

Naturschützer fordern mehr Bannwald

Die Landesforstverwaltung ist nach Ansicht von Naturschützern zu stark auf den wirtschaftlichen Wert des Waldes ausgerichtet. 'In der Waldbilanz 2007 geht es zum größten Teil um Holz und Euro', kritisierte Gerhard Maluck, Waldexperte beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in Stuttgart. Die wichtigsten Aufgaben des Waldes seien aber weiter
  • 368 Leser

Nerven spielen Taekwondoka einen Streich

Ausgerechnet die beiden Europameister Sümeyye Gülec und Levent Tuncat patzten und verdarben den deutschen Taekwondoka den Auftakt in Peking. Beim olympischen Comeback nach acht Jahren wollten die vier Kämpfer der Deutschen Taekwondo-Union (DTU) wenigstens zwei Medaillen gewinnen. Dieses Ziel können jetzt nur noch Daniel Manz (Friedrichshafen) und Militär-Weltmeisterin weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN

Köln würdigt Stockhausen Zu Ehren des im Dezember 2007 verstorbenen Komponisten Karlheinz Stockhausen veranstaltet seine Heimatstadt Köln ab heute das zehntägige Festival 'Stockhausen 80'. Als ein Höhepunkt des Programms gilt die Neuinszenierung von 'Michaels Reise', dem zweiten Akt aus der Oper 'Licht' mit der spanischen Straßentheatergruppe La Fura weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN

Hua Guofeng ist tot Der ehemalige chinesische Parteichef Hua Guofeng ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Hua war nach dem Tod des Volksrepublik-Gründers Mao Tsetung von 1976 bis 1981 Vorsitzender der Kommunistischen Partei Chinas (KP). 1981 war er KP-intern zum Rückzug vom Amt des Parteichefs gezwungen worden. Armee-Chef tritt zurück Nach einer wochenlangen weiter
  • 359 Leser

NOTIZEN

Abrahamian ruft Cas an Ringen: Ara Abrahamian hat den Internationalen Sportgerichtshof Cas angerufen. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte den Schweden disqualifiziert und zudem von den Spielen ausgeschlossen, weil er bei der Siegerehrung aus Protest gegen eine Wertung in seinem verlorenen Halbfinale seine Bronzemedaille auf die Matte geworfen weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Benzin wieder teurer Der Benzinpreis ist gegenüber der Vorwoche wieder gestiegen. Superbenzin verteuerte sich um 1,9 Cent und kostet derzeit im bundesweiten Mittel je Liter 1,47 Euro, wie der ADAC mitteilte. Der Dieselpreis fiel dagegen um 0,5 Cent und liegt bei 1,37 EUR. Ein Grund für den Preisanstieg bei Benzin dürfte laut ADAC der wieder erstarkte weiter
  • 510 Leser

OLYMPIA IN ZAHLEN

RINGEN MÄNNER, Klasse bis 66 kg (Freistil) ·Gold: Ramazan Sahin (Türkei) ·Silber: Andrij Stadnik (Ukraine) ·Bronze: Otar Tuschischwili (Georgien) und Sushil Kumar (Indien) 5. Garzon (Kuba) und Spiridonow (Kasachstan), 7. Farnijew (Russland), 8. Buyanjav (Mongolei). - Ohne deutsche Beteiligung. - Finale: Sahin - Stadnik 3:1. - Um Platz 3: Tuschischwili weiter
  • 387 Leser

OLYMPIA-ZEITPLAN

HEUTE (alle Angaben MESZ) ENTSCHEIDUNGEN (ARD) ·Beachvolleyball, Frauen (5.00). - Olympiasieger: Kerry Walsh/Misty May (USA). - Weltmeister: Walsh/May-Treanor. - Finale: Walsh/May-Treanor - Jia Tian/Wang Jie (China). ·Fußball, Frauen (15.00). - Olympiasieger: USA. - Weltmeister: Deutschland. - Finale: Brasilien - USA. - Um Platz 3: Deutschland - Japan. weiter
  • 448 Leser

Passagiere zahlen für Fluglärm

Der Zürcher Flughafen rechnet mit Millionen-Entschädigungen für fluglärmgeplagte Schweizer Anwohner. Hausbesitzer in der Nähe von Zürich-Kloten erhielten als Ausgleich für den Wertverlust ihrer Immobilien voraussichtlich insgesamt 760 Millionen Franken (rund 475 Millionen Euro), teilte die Flughafen-Betreibergesellschaft Unique gestern in Zürich mit. weiter
  • 297 Leser

PEKING SÜSS-SAUER: Das große Gähnen

Peking, Tag 12. Langsam macht sich Müdigkeit breit in den olympischen Anlagen. Der junge Mann, der jeden Morgen fröhlich sein 'ni hao' schmettert, gähnt hinter vorgehaltener Hand. Der Türöffner verpasst seinen Einsatz, worauf ein eiliger Kameramann gegen die Glastür donnert. Wenn es nach zwölf perfekten Tagen im System plötzlich knirscht, kann das weh weiter
  • 314 Leser

Polizei befürchtet ein Verbrechen

Im Fall der seit Montag vermissten achtjährigen Michelle aus Leipzig wird ein Verbrechen immer wahrscheinlicher. Von dem Mädchen fehlte bis gestern jedes Lebenszeichen. Die Polizei hat unterdessen bei ihrer Suche die Zahl der Einsatzkräfte noch einmal kräftig erhöht. Weit über 100 Beamte aus ganz Sachsen durchkämmen inzwischen das Stadtgebiet. Innerhalb weiter
  • 300 Leser

Polizei fasst Einbrecher auf frischer Tat

Nach mehrmonatigen Ermittlungen hat die Polizei zwei Serieneinbrecher aus dem Allgäu gefasst. Die 36 und 38 Jahre alten Brüder aus Marktoberdorf im Ostallgäu sollen rund 150 Einbrüche in Bayern, Baden-Württemberg, Österreich und in der Schweiz begangen haben. Die beiden Männer haben nach Polizeiangaben von gestern die Taten gestanden und sitzen in Untersuchungshaft. weiter
  • 329 Leser

Pro Kopf 80 Bäume

Nicht nur der Schwarzwald begründet den Ruf des Südwestens als Waldland: 38,1 Prozent der Landesfläche ist bewaldet. Damit kommen auf jeden Einwohner 36 mal 36 Meter Forst mit 80 Bäumen im Schnitt. Seit 30 Jahren werden im Staatswald mehr Laubbäume gepflanzt. Nadel- und Laubbäume je zur Hälfte ist das Ziel. weiter
  • 347 Leser

Prügel für die Freundin aus dem Internet

Ein Polizei-Sondereinsatzkommando hat am Dienstagabend in Burladingen (Zollernalbkreis) einen 26-Jährigen festgenommen, der in Empfingen (Kreis Freudenstadt) erheblich alkoholisiert nach einer Party seine Freundin zusammengeschlagen und gewürgt haben soll. Auch die Mutter des Schlägers, die schlichten wollte, wurde nach Angaben der Polizei durch Fausthiebe weiter
  • 403 Leser

Psychiatrie-Patient nach 22 Stunden ohne Hilfe gestorben

Pflegepersonal in US-Klinik spielte Karten, telefonierte und sah fern anstatt sich zu kümmern
Neuer Pflegeskandal in den USA: In einer psychiatrischen Klinik hat ein Patient 22 Stunden lang keine Hilfe bekommen und ist schließlich gestorben. Statt sich um den 50-Jährigen in einem Krankenhaus in Goldsboro (US-Staat North Carolina) zu kümmern, habe das Pflegepersonal von vier Schichten Karten gespielt, Fernsehen geschaut und telefoniert, meldeten weiter
  • 315 Leser

RANDNOTIZ: Tyson, Kahn und ein K.o.

Oliver Kahn bei Olympia? Zumindest die lebhafte Erinnerung an den Unbezähmbaren, wie er vor Jahren mit gefletschten Zähnen nach dem Ohr des armen Dortmunders Heiko Herrlich schnappte. So ein Auftreten schmeckt nicht jedem, der sich im Sportsmann ein Vorbild für die Jugend wünscht. Deshalb musste in Peking jetzt Dschachon Kurbanow aus Tadschikistan disqualifiziert weiter
  • 271 Leser

Russland weitet Kontrolle in Georgien aus

Moskau richtet eine sieben Kilometer breite Sicherheitszone um Südossetien ein
Russland zieht Truppen aus Georgien ab. Aber nur nach Südossetien und Abchasien. Zudem errichtet Moskau eine großzügige Sicherheitszone. weiter
  • 374 Leser

Rückenwind für Stolz

Ärzte tragen Gesprächsabsage mit
Der Streit um die künftige Finanzierung der Krankenhäuser spitzt sich weiter zu: Der Ärzteverband Hartmannbund stärkte Landessozialministerin Monika Stolz (CDU) in ihrem Protest gegen die Pläne des Bundes gestern den Rücken. Stolz hatte ihre Teilnahme an der Ministerkonferenz am 5. September in Berlin abgesagt, zu der Bundesgesundheitsministerin Ulla weiter
  • 402 Leser

Röntgenbilder zeigen die zahlreichen Risse

Generaluntersuchung an Picassos 'Guernica'
Picassos Monumentalgemälde 'Guernica', eines der berühmtesten Bilder der Welt, hat zahlreiche Schadstellen. Auf Reisen wird es nicht mehr gehen. weiter
  • 368 Leser

Sie sind wieder hungrig

R.E.M. begeistern 10 500 Fans beim Regenkonzert in Stuttgart
Selbst den Regen hatten die 10 500 Besucher des R.E.M.-Open-Airs im Ehrenhof des Neuen Schlosses in Stuttgart bald vergessen, denn die US-Band bot ein mitreißendes, sehr rockiges Konzert. weiter
  • 415 Leser

SO ISTS RICHTIG

Zum Leidwesen der Redaktion hatte sich in unserer gestrigen Ausgabe ein Fehler eingeschlichen. Die Ausstellung 'Evet - Ja, ich will! Hochzeitskultur und Mode von 1800 bis heute: eine deutsch-türkische Begegnung' fand natürlich nicht bereits Anfang des Jahres in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen statt, sondern wird erst vom 1. März bis 7. Juni 2009 weiter
  • 376 Leser

SO SPIELTEN SIE

·Deutschland - Belgien 2:0 (0:0) Deutschland: Enke (Hannover/30 Jahre/2 Länderspiele) - Fritz (Bremen/27/19), Tasci (VfB Stuttgart/21/1), Westermann (Schalke/25/4), Lahm (24/48), ab 81. Jansen (22/27) - Schweinsteiger (alle FC Bayern/24/57), Rolfes (Leverkusen/26/13), Hitzlsperger (VfB Stuttgart/26/39), ab 70. Marin (Mgladbach/19/2), Trochowski (Hamburger weiter
  • 332 Leser

Spekulationen um eine Rettungsaktion

Die Krise der schwer angeschlagenen größten US- Hypothekenfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac spitzt sich dramatisch zu. Eine staatliche Rettungsaktion wird laut US-Medien immer wahrscheinlicher. Besonders starke Investoren aus Europa und Asien haben ihr Engagement am Dienstag nochmals zurückgeschraubt. Die bereits schwer gebeutelten Aktienkurse weiter
  • 365 Leser

Spielebranche im Wandel

Messe Games Convention: Vom Schmuddelkind zum beliebten Halbstarken
Computerspiele hatten lange einen zweifelhaften Ruf und galten oft als niveaulos, brutal oder verdummend. Doch das Schmuddelkind ist zu einem umschwärmten Halbstarken herangewachsen. weiter
  • 500 Leser

Start ins Abenteuer von Valencia

Pechvogel Massa hochmotiviert für neuen Formel-1-Stadtkurs
Am Wochenende ist der Formel-1-Zirkus erstmals zu Gast in Valencia. Ein besonderes Wagnis, zumal es auf dem Stadtkurs noch keine Testfahrten gab. Ungarn-Pechvogel Felipe Massa ist aber schon hochmotiviert. weiter
  • 380 Leser

Statt Gewinnen nur heiße Luft

Werbefirma muss 17 000 Euro zahlen
'Glücksbringer' heißt die Firma, die mit dubiosen Gewinnversprechen Kunden angelte. Die Strafe: Ein Ordnungsgeld in Höhe von 17 000 Euro. weiter
  • 301 Leser

STICHWORT · RAKETEN-ABWEHRSYSTEM: 'Patriot': Acht mobile Startrampen

Das Waffensystem 'Patriot' dient der Abwehr von Flugzeug- und Raketenangriffen. Bei dem von den USA entwickelten System gehören zu jeder Einheit acht mobile Startrampen mit je vier Flugkörpern. Sie sind samt Abschussrohren, Radar und Kontrollstation auf Lkw montiert. Das System kann mehrere Ziele gleichzeitig aufspüren, seine Wirksamkeit ist aber umstritten. weiter
  • 375 Leser

Stimmung trübt sich weltweit ein

Die weltweiten Inflationsängste haben die Stimmung in der Weltwirtschaft im dritten Quartal weiter abrutschen lassen. Zum vierten Mal in Folge gab der Ifo-Indikator für das Weltwirtschaftsklima nach von 81,4 auf 73,4 Punkte, wie das Ifo Institut für Wirtschaftsforschung in München mitteilte. Neben ungünstigeren Einschätzungen zur derzeitigen wirtschaftlichen weiter
  • 380 Leser

Sto übertrifft die Zielvorgaben

Bauzulieferer macht eine zurückhaltende Prognose
Der Bauzulieferer Sto hat im ersten Halbjahr 2008 Umsatz und Ergebnis gesteigert. Wachstum habe es im In- und Ausland gegeben, teilte das Unternehmen in Stühlingen (Kreis Waldshut) mit. Der Umsatz betrug 446 Mio. EUR. Dies seien 28 Mio. EUR mehr als im ersten Halbjahr des Vorjahres. Der Gewinn nach Steuern wuchs auf 18 Mio. EUR nach 15 Mio. EUR. Sto weiter
  • 507 Leser

Streit um Elterngeld-Besteuerung

Unterschiedliche Handhabe der Länder sorgt für Kritik
Die unterschiedliche steuerliche Behandlung des Elterngelds stößt auf Kritik. In Hessen fließt der Mindestbetrag von 300 Euro als Einkommen in die Berechnung des Steuersatzes ein. In Sachsen gilt der Mindestbetrag aber nicht als Einkommen. Der Lohnsteuerhilfeverein in Hessen sprach von hunderten Euro Unterschied für die Steuerzahler. Im Stuttgarter weiter
  • 352 Leser

Stuttgart 21: Städtetag attackiert BUND

'Die Diskussion ist nur noch peinlich. Was die Gegner von Stuttgart 21 vollführen, ist ein Trauerspiel, was sie präsentieren, ist eine Fata Morgana.' Mit deutlichen Worten kritisiert der baden-württembergische Städtetagspräsident und Ulmer Oberbürgermeister Ivo Gönner (SPD) die Gegner des Vorhabens 'Stuttgart 21', vornehmlich die Grünen und den Bund weiter
  • 285 Leser

Stürmertrainer Stephane Chapuisat

Der ehemalige Bundesliga-Star Stephane Chapuisat gehört ab dem 1. September dem technischen Stab des Schweizer Erstligisten Young Boys Bern an. Der 39-Jährige, der mit Borussia Dortmund zwei deutsche Meistertitel, die Champions League und den Weltpokal holte, wird als Berater, Stürmertrainer und Scout tätig sein. sid weiter
  • 436 Leser

Syrien unterstützt Moskauer Bedenken

Syrien ist grundsätzlich zur Stationierung russischer Raketen als Reaktion auf das in Mitteleuropa geplante US-Raketenabwehrsystem bereit. Denkbar sei die Stationierung russischer Abwehrraketen des Typs Iskander. 'Ich denke, Russland sollte wirklich über Gegenschritte nachdenken, um gegen seine Umzingelung vorzugehen', sagte der syrische Präsident Baschar weiter
  • 303 Leser

Tränen trocknen und weiter kämpfen

Deutsche Hockey-Damen verlieren Halbfinale gegen China - Spiel um Platz drei gegen Argentinien
Jetzt hat es auch die Spaßtruppe erwischt: Die Hockey-Frauen verloren 2:3 gegen Gastgeber China und spielen morgen um den dritten Platz. Bleiben die Männer als letzte deutschen Gold-Hoffnung. weiter
  • 335 Leser

Tumorpatienten müssen warten

Siemens kann Liefertermin für neuartiges Gerät nicht einhalten
Tausend Krebspatienten jährlich will die Uniklinik Heidelberg eines Tages mit einem neuen Spezialgerät helfen. Doch es lässt auf sich warten. weiter
  • 285 Leser

Tödlicher zweiter Versuch

Spanischer Jet zerschellt nach einem missglückten Start
Flugzeug-Katastrophe auf dem Madrider Flughafen Barajas. Beim Startversuch hob die Urlaubermaschine nur kurz ab und zerschellte danach. weiter
  • 293 Leser

Unger schimpft auf Bolt und die ganze Welt

Sprinter Tobias Unger hat den 100-m-Lauf bei Olympia in Peking als 'Riesenverarschung' bezeichnet. Der 29-Jährige kritisierte vor allem das Verhalten von 100-m-Olympiasieger Usain Bolt und das Doping-Kontrollsystem in Jamaika. 'Bolt läuft im Mai 9,80 Sekunden und Ende September auch. Er zeigt keine Schwächen nach langen Reisen, keine Müdigkeit durchs weiter
  • 308 Leser

Verbrauchertipps · Geld-Serie: Wenn der Fußball beim Sparen hilft

Nicht jedes Anlageprodukt ist auch ein Schnäppchen
Fürs Alter sparen lässt sich mit vielerlei Methoden. Beispielsweise auch mit Fußball. Jawohl mit Fußball. Denn die Vereine und die Banken haben entdeckt, dass der richtige Fan alles tut, um seinen Verein zu unterstützen oder um seine Verbundenheit mit ihm zu signalisieren. Das tut er dann besonders gern, wenn er glaubt, damit noch ein Schnäppchen zu weiter
  • 546 Leser

Voherrschaft der Japaner gerät ins Wanken

Die deutschen Autohersteller holen in Sachen Umweltfreundlichkeit mächtig auf
Die Aufholjagd ist voll im Gang: Die deutschen Autohersteller machen den Japanern zunehmend ihre Position in Sachen Öko-Autos streitig. In der den Kompaktklasse haben sie diese bereits gebrochen. weiter
  • 550 Leser

Volksvertreter: Einsatz für die neue Heimat

Nachkommen von Einwanderern machen in Parteien und Parlamenten Karriere
Sie haben deutsche Pässe. Sie fühlen sich deutsch und wollen ihre Wahlheimat auch politisch aktiv mitgestalten. Junge Menschen mit Migrationshintergrund sind in Parteien aller Couleur vertreten. weiter
  • 305 Leser

Von Oberschwaben lernen

Im Nachbarland fordern 500 Grundschulleiter kleinere Klassen und mehr Lehrer
Der Aufstand der oberschwäbischen Hauptschulrektoren macht Schule in Hessen. Inspiriert vom großen Echo auf den Brandbrief der baden-württembergischen Rektoren haben nun 500 Leiterinnen und Leiter hessischer Grundschulen einen Aufruf gegen die Schulpolitik ihres Landes unterzeichnet. Damit unterstützt jeder zweite Grundschulchef zwischen Darmstadt und weiter
  • 286 Leser

Vorrang für die Schulen

Beckstein verspricht jährlich 1000 neue Lehrer - SPD: pure Wahlkampftaktik
Ministerpräsident Beckstein gibt den Schulen im Haushalt finanziellen Vorrang. Jedes Jahr würden 1000 neue Lehrer gebraucht. Die Opposition spricht von Wahlkampftaktik und dem Eingeständnis des Versagens. weiter
  • 318 Leser

Wald wirft viel Geld ab

Gewinn mit Holz aus dem Staatsforst im vergangenen Jahr verdreifacht
Der Wald erholt sich wegen des feuchten Sommers etwas - und bringt dem Land zugleich dank großer Nachfrage und hoher Holzpreise ein deutliches Plus. weiter
  • 347 Leser

Weltweit erster Beatles-Platz

Hansestadt ehrt die berühmte Band
Der weltweit erste Beatles-Platz wird am 11. September in Hamburg eröffnet. Bürgermeister Ole von Beust (CDU) wird das Denkmal für eine der berühmtesten Musikgruppen der Welt nach mehr als sieben Jahren Planung auf der Reeperbahn Ecke Große Freiheit einweihen. Genau in dieser Gegend hatte die noch völlig unbekannte Band ab Sommer 1960 für winzige Gagen weiter
  • 295 Leser

Wenn Minister wandern

Peter Hauk wirbt für das Biosphärengebiet Schwäbische Alb
Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb steht kurz vor der Anerkennung durch die Unesco. 'Es soll ein leuchtendes Beispiel für andere Gebiete im Ländle werden', sagt Agrarminister Peter Hauk. weiter
  • 392 Leser

Zahlreiche Vögel haben ...

...sich beim Kloster Andechs auf Hochspannungsleitungen versammelt. Nachdem sich gestern im Südosten noch Regenwolken gestaut haben, soll es von heute an mit einem Zwischenhoch wieder etwas freundlicher und wärmer werden. Dann trocknet auch das Gefieder. weiter
  • 359 Leser