Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. September 2008

anzeigen

Regional (60)

Fünf Personen in VW Golf V geflohen

Vor der Disko ausgeraubt

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Ein 23-jähriger Mann wurde am Freitag gegen 2 Uhr auf der Rückseite einer Diskothek an der alten B 29 in Hussenhofen nach eigener Aussage grundlos geschlagen und anschließend ausgeraubt.Der 23-Jährige, dessen Kopfverletzungen ambulant versorgt wurden, gab an, von einer fünfköpfigen weiter
  • 145 Leser

Den Dieb verfolgt

Schwäbisch Gmünd. Couragiert verfolgte eine 43-Jährige am Donnerstag gegen 14 Uhr zwei Männer, die ihr in der Bocksgasse die Handtasche entwendet hatten und sich auf Höhe Fünf-Knopf-Turm trennten. Ein 50-jähriger Passant schloss sich der 43-Jährigen bei der Verfolgung desjenigen an, der die Handtasche bei sich weiter
  • 259 Leser

Jugendliche Zündler

Schwäbisch Gmünd. Am Holzvorbau des Verwaltungsgebäudes der Friedensschule zündeten Jugendliche am Donnerstag gegen 21.15 Uhr Zeitungen an. Der Hausmeister „verjagte“ sie und versuchte erfolglos, das Feuer auszutreten Die Freiwillige Feuerwehr löschte das Feuer. weiter
  • 1321 Leser

Stifter sollen Stadtkirche stärken

Pfarrer Richter will für den Erhalt der Stadtkirche als Wahrzeichen der Stadt eine Stiftung gründen
Wenn Pfarrer Bernhard Richter eine gute Idee hat, packt er sie sogleich beim Schopf und bringt sie in die Öffentlichkeit. So ist es auch mit seinem Gedanken, für den Erhalt der 240 Jahre alten Stadtkirche eine Stiftung zu gründen. „Ich habe die Vision, stoße etwas an. Jetzt muss das diskutiert werden“, sagt der Stadtkirchenpfarrer. weiter

40 Meter weit geschleudert

Neresheim. Lebensgefährlich verletzt wurde eine 57-jährige Autofahrerin am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall bei Neresheim kurz nach 12 Uhr. Die Polizei berichtet, der Unfallverursacher habe von der Römerstraße kommend geradeaus Richtung Fluertshäuser Hof die Kreuzung überqueren wollen. Dabei übersah er eine aus Richtung Neresheim nach Hohlenstein weiter
„Vom Barock bis zur Neuzeit“ lautet das Motto, unter dem der Untergröninger Fürstenzug in diesem Jahr steht. Ein Motto, dass es ermöglicht hat, das historische Fest am Samstag und Sonntag, 6. und 7. September, diesmal noch bunter zu gestalten. Zahlreiche Gruppen lassen historische Elemente in das Programm einfließen, die die Besucher damit weiter
  • 352 Leser

Frühstückscafé in der Südstadt

Schwäbisch Gmünd. Es war ein großes Anliegen der Bürger der Südstadt, einen Treffpunkt zu haben. Einen Ort, an dem man ungezwungen vorbeigehen kann, mit anderen Aktionen planen, bei einem Kaffee nachbarschaftliche Beziehungen pflegen, Dienste anbieten oder Bedarf an Hilfeleistungen anmelden kann. Nach langer Suche konnten nun in der Klarenbergstraße weiter

Schlachtfest in Pfahlbronn

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Gartenfreunde Pfahlbronn laden dieses Wochenende, 6. und 7. September, zum Schlachtfest ins Bürgerzentrum Pfahlbronn. Es beginnt am Samstag um 17 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Ab 13 Uhr gibt es am Sonntag Kaffee und Kuchen. Die Gartenfreunde Pfahlbronn freuen sich auf möglichst viele Besucher. weiter
  • 179 Leser

Bombenalarm wegen Beamer

Gebäude komplett geräumt
Wegen einer vergessenen Tasche ist am Donnerstag gegen 11.30 Uhr ein Gebäude am Herdweg in Stuttgart komplett geräumt worden. Gleichzeitig wurde die davor gelegene Bushaltestelle gesperrt. weiter

Landkreis steckt Millionen in Schulen

Sanierungen sollen vor allem den Energieverbrauch senken
Das Rems-Murr-Landratsamt saniert Schulen und Kreisgebäude – und investiert damit auch in den Klimaschutz. weiter

Schwäbische Komödien an der Rems

Das Theaterbrettle im September
Plüderhausen. Beim Plüderhäuser Theaterbrettle stehen in diesem Monat folgende Vorstellungen auf dem Programm: 12., 13., 19. und 20. September: „Außer Kontrolle“, schwäbische Komödie von Ray Cooney Beginn: 19.30 Uhr. 26. und 27. September: „Oimol isch koimol“, schwäbische Komödie von R. Cooney und Chapman Beginn: 19.30 weiter
  • 154 Leser

Programm zum Jubiläum

Die Bettringer Feuerwehr feiert am Samstag und Sonntag, 6. und 7. September 2008 ihr 125-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass haben sich die Bettringer Floriansjünger etwas Besonderes einfallen lassen.Am Samstagnachmittag findet ein Human Table Soccer-Turnier der Bettringer Vereine und Gmünder Feuerwehrabteilungen statt. Zu diesem unterhaltsamen Event weiter
  • 142 Leser

Gotthilf Fischer hat eine Rebe

Weinstadt ehrt den Chorleiter im städtischen Prominenten-Weinberg
Einmal nicht unter „seinen“ Chören, sondern im städtischen Wengert war in dieser Woche der bekannte Dirigent und Komponist Gotthilf Fischer anzutreffen. Er erhielt eine Riesling-Rebe auf dem – wie es der Weinstädter Oberbürgermeister Jürgen Oswald in Anlehnung an den weltbekannten „Walk of Fame“ formulierte – Weinstädter weiter
  • 294 Leser

Selbsthilfe auf freiwilliger Basis

Anno 1883 entschlossen sich Bettringer Männer zur Gründung einer Freiwilligen Feuerwehr
Ihr 125-jähriges Bestehen resümiert die Freiwillige Feuerwehr Bettringen beim Festwochenende am 6. und 7. September. Mit interessanten Vorführungen, musikalischen Beiträgen und einem Jubiläumsgottesdienst am Sonntag haben die Veranstalter ein attraktives Rahmenprogramm zusammengestellt. weiter

Barfuß im Matsch macht Kinder glücklich

Letzter Abschnitt der Sommerfreizeit Paulushaus mit Fest abgeschlossen – Rambazamba für 300 Kinder
Sechs Wochen Rambazamba gehen zu Ende. Rund 300 Kindern wurden im Paulushaus der evangelischen Kirchengemeinde die Sommerferien versüßt. Mit einem Elternfest ging nun der dritte und letzte Abschnitt der Stadtranderholung zu Ende. weiter
Polizeibericht
Einbruch in SchuleLorch Das Auslösen einer Alarmanlage vertrieb möglicherweise Einbrecher, die in der Nacht zum Donnerstag, in ein Schulgebäude Auf dem Schäfersfeld eingestiegen waren. Obwohl Beamte des Polizeireviers unmittelbar nach Verständigung am Tatort eintrafen, konnten die Täter nicht mehr angetroffen werden. Bislang konnten keine Beschädigungen weiter
Kurz und Bündig
Selbsthilfegruppe Das nächste Treffen der Bezirksgruppe Ostalb des Blinden- und Sehbehindertenverbands Ost-Baden-Württemberg findet am Dienstag, 9. September, um 14 Uhr im Blindenheim Schwäbisch Gmünd, Asylstraße 5, statt. Ein Referent der AOK informiert über Neuerungen im Gesundheitswesen. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Gespräch Die SPD-Ostalb und Christian Langebesuchen den Seniorentreff Spitalmühle. Es gibt ein Gespräch mit Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. Anschließend Besichtigung. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Lebenshilfe Am Samstag, 6. September, ist die Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd wieder mit einem Verkaufs- und Informationsstand auf dem Johannisplatz vertreten. Es gibt Infos über die Arbeit der Lebenshilfe, Speisen und Getränke. Außerdem Kleider, Geschirr und Bücher auf dem Flohmarkt. Kuchenspenden können direkt am Stand in der Zeit von 7 bis 12 Uhr abgegeben weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Wohlbefinden Walter Allgaier spricht bei den „Christen im Beruf e.V.“ am Sonntag, 14. September, ab 19 Uhr im Schönblick über das Thema „Gesundheit und Wohlbefinden“. weiter

Ausbildungsreife steigern

Projekt der Robert Bosch Stiftung an der Friedensschule
Die Friedensschule wurde als Mentorenschule von der Robert Bosch Stiftung als förderungswürdig ausgewählt. Über 100 Bewerbungen gingen bei der Stiftung ein. 32 wurden ausgewählt. Davon acht Schulen als Mentorenschule. Senta steht für Schule, Entwicklung, Arbeit. weiter

CDU-Sommeraktionstage bei Erhard automotive

Im Rahmen der Sommeraktionstage der CDU besuchten Norbert Barthles, Dr. Stefan Scheffold und weitere CDU-Aktive die Firma Erhard automotive.„Ich freue mich, bei dieser Gmünder Traditionsfirma zu Gast zu sein, der es immer wieder gelingt, sich auf neue Marktsituationen einzustellen und dabei erfolgreich zu sein,“ so Barthle. Wie erfolgreich, weiter
Die GT Vor 25 Jahren
Kuno StaudenmaierDas Raketendepot in Mutlangen ist auch nach der Großdemonstration am 1. September noch lange Thema. „Wir dürfen nicht schweigen“ sagt Heinrich Albertz, der ehemalige Berliner Bürgermeister, vor vielen Zuhörern im Prediger. Und SPD-Landtagsfraktions-Vorsitzender Ulrich Lang will „innerhalb der gesetzlichen Möglichkeiten weiter

Konzert in der Erlöserkirche

Am Samstag, 13. September, um 19 Uhr
Werke von Carlo Ricciotti, Antonio Vivaldi und Johann Sebastian Bach erklingen am 13. September beim Kirchenkonzert in der Waldstetter Erlöserkirche. weiter

Viele Drachen am Himmel über Waldstetten

Im Rahmen des Togofestes auf dem Schlatthof bei Waldstetten steigt auch wieder das Drachenfest mit vielen bunten Flugobjekten. Am morgigen Samstag, 6. September, geht’s um 11 Uhr los. Und auch am Sonntag sind die Mitglieder des Schwäbisch Gmünder Drachenclubs bis abends vor Ort, um Fragen rund um Flugdrachen zu beantworten. (Foto: Tom) weiter
  • 777 Leser

An der Tariffront bleibt es spannend

Einigung auf neue Altersteilzeit-Regelung in der achten Verhandlungsrunde – Belastung für kommende Lohnrunde?
Heimlich, still und leise haben die Tarifparteien der Metall- und Elektroindustrie in der Ferienzeit ihre Hausaufgaben erledigt. In der achten – offenbar sehr gut in Sondierungen und auf Fachebene vorbereiteten – Verhandlungsrunde wurde in Sindelfingen zwischen Arbeitgeberverband Südwestmetall und IG Metall ein neuer Tarifvertrag zum flexiblen weiter
  • 6
  • 446 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Kurse Ab Montag, 8. September, beginnen wieder die Kurse des DRK-Gesundheitsprogramms „Bewegung bis ins Alter“. Die Kurse Seniorengymnastik, Wassergymnastik, Gedächtnistraining, Yoga für Ältere und DRK-Tanzen, die das DRK in Kooperation mit der AOK anbietet, finden zu den gewohnten Zeiten statt. Weitere Infos zu den Kursen unter Telefon weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Tauschnetz Ein Treffen des Tauschnetzes Bumerang beginnt am Montag, 8. September, um 19 Uhr im Nachbarschaftszentrum FuN. Interessierte können sich dort über die Arbeit des Tauschnetzes informieren. Weitere Infos unter Telefon 07171/770177 oder im Internet unter www.bumerang-gd.de. weiter
  • 705 Leser
Kurz und Bündig
Salsa Bei einer Salsa-Party im Café Spielplatz am Samstag, 6. September, legt DJ Miguel auf, der seit Jahren schon im Stuttgarter „Zapata“ aktiv ist. weiter
  • 660 Leser

Wanderung auf Glaubenswegen

Schwäbisch Gmünd. Am Hohenstaufen startet am kommenden Sonntag die diesjährige gemeinsame Wanderung auf den Glaubenswegen und führt hinunter ins Ottenbacher Tal. Den Auftakt bildet um zehn Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Berg. Wanderfreunde sollten den Fußmarsch von der Ortschaft auf den Berg zeitlich einplanen. Autofahrer können entweder weiter

Gymnasien und Realschulen versorgt

Scheffold-Gymnasium im neuen Schuljahr besser bedient als 2007
„Wir sind mit der Lehrerversorgung zufrieden,“ sagt Reinhold Müller, Leiter des Scheffold-Gymnasiums. Vor einem Jahr war die Lage noch prekär: Zum Schuljahresbeginn gab es große Lücken, die auch die Elternschaft auf den Plan riefen. weiter

Über den Dächern von Spraitbach

Landrat Klaus Pavel informiert sich über größte Photovoltaikanlage im Kreis auf dem „Sprait-Tech“- Dach
Vor Ort machte sich Landrat Klaus Pavel gestern ein Bild über Spraitbach und seine Entwicklung. Dabei ging es für ihn beim Existenz- und Gründerzentrum „Sprait-Tech“ hoch hinaus. Denn er besichtigte mit Gemeinderäten und Bürgermeister Ulrich Baum die Photovoltaikanlage, die installiert wird. weiter

Im Drogenrausch Rentnerin beraubt

34-Jährige gesteht Überfall im Dezember am Sebaldplatz – Bleibende Folgen für das Opfer
Seit 13 Jahren lebt die Rentnerin in Gmünd und hatte nie Angst, wenn sie irgendwo in der Stadt unterwegs war – bis zu jenem Tag Mitte Dezember vergangenen Jahres. Da überfiel eine 34-jährige im Drogenrausch auf dem Sebaldplatz die Seniorin, um ihr die Tasche zu rauben. Aus Reue legte die Täterin gestern trotz schwieriger Beweislage vor dem Schöffengericht weiter
  • 398 Leser

Voraussetzungen fürs Ehrenamt

Landrat Klaus Pavel trifft Bürger beim Empfang und unterstützt die anvisierte Generalsanierung der Gemeindehalle
Was für Folgen hat die Verwaltungsreform für Spraitbach? Diese Frage brannte den Bürgern auf den Nägeln, als sie sich mit Landrat Klaus Pavel bei seinem Gemeindebesuch trafen. Gut zwei Stunden nahm er sich Zeit, um über Kreisthemen zu informieren und Fragen zu beantworten. weiter
  • 152 Leser

„Doch überraschend herrlich“

GT-Sommerserie „Kunstliebhaber“ (6): Professor Dr. Reinhard Kuhnert
Herausragende Werke von Alberto Giacometti und Giorgio Morandi zeigt das Gmünder Museum bis zum 28. September. Wir fragen Menschen aus Gmünd und um Gmünd nach ihrem Lieblingswerk in dieser Ausstellung und zuhause. Heute: Professor Dr. Reinhard Kuhnert. weiter
  • 271 Leser

Runter wie Öl

Das geht doch runter wie Öl: Mit Schwäbisch Gmünd sei eine „Perle zu uns gekommen“, sagte Korbs Bürgermeister Jochen Müller, zugleich Vorsitzender des Tourismus-Vereins Remstal-Route. Zu uns gekommen? Geschichtsforscher gehen davon aus, dass Gmünd schon seit über 1000 Jahren im schönen Remstal liegt. Aber erst jetzt, genauer gesagt Anfang weiter

Mit sortenreinen Bränden punkten

GT-Sommerserie „Bauern säen Zukunft“ (6): Otto und Beate Kottmann setzen auf Tourismus und ihre Brände
Mit ihren Bränden und Likören ziehen Otto und Beate Kottmann weit über die Grenzen des Ostalbkreises hinaus die Aufmerksamkeit auf sich. Auch die Gäste ihrer Ferienwohnung zieht es aus der ganzen Bundesrepublik an den Fuß des Stuifens mit seiner herrlichen Aussicht. Die frühere Industriekauffrau hat sich mit den beiden Standbeinen rundum verwirklicht. weiter
  • 511 Leser

Zweiter Apfel-Frühling in Nardenheim

Ein echtes Sommermärchen wurde bei Erika Wahl in Nardenheim dieser Tage wahr. Ein wunderschöner Apfelbaum, welcher über 25 Jahre alt ist, blüht im späten Sommer erneut, erzählt Erika Wahl. Im April diesen Jahres musste der Baum noch einem Ziegengehege weichen. Wahl: „Die Angst, dass der Baum im Garten nicht anwächst, war groß.“ Doch siehe weiter
  • 4

Flinke Füße und kickender Elefant

Gmünder Tagespost präsentiert National-Circus Louis Knie – heute Karten zu gewinnen
Der österreichische National-Zirkus Louis Knie präsentiert sein neues internationales Zirkusprogramm vom 10. bis 14. September auf dem Gmünder Schießtalplatz. Dafür verlost die GT heute Karten. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGertrud Reißmüller, Charlottenstraße 14, zum 86. Geburtstag.Irene Kiebler, Oberbettringer Straße 27, zum 84. Geburtstag.Lydia Klassen, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Wolfgang Schmidt, Wilhelmstraße 38, zum 80. Geburtstag.Ludwig Fuchs, Joh.-Sebastian-Bach-Straße 5, zum 79. Geburtstag.Franz Reitinger, Untere Zeiselbergstraße weiter
  • 117 Leser
Zur Person

Elmer 25 Jahre dabei

Lorch. Als frischgebackene Hauswirtschaftsleiterin kam Friederike Elmer im September 1983 zur evangelischen Heimstiftung ins Alten- und Pflegeheim Kloster Lorch. Nun feiert sie nach 25 Jahren ihr Dienstjubiläum.Das Betätigungsfeld bot in ihrer Anfangszeit in Lorch außergewöhnliche Aufgaben. So musste neben dem Klosterpark ein Gemüsegarten bewirtschaftet, weiter
  • 178 Leser

Gemeinsam auf großer Fahrt

Pfadfinder des Waldstetter und Gmünder Einhorn-Stammes unterwegs in Finnland
„Ab unter die warme Dusche!“ – Das war wohl der erste Gedanke der Waldstetter Einhorn-Pfadfinder, als sie aus dem Bus stiegen. Drei Wochen lang haben die Pfadfinder die finnische Seenlandschaft erkundet und spannende Abenteuer erlebt. weiter

Gottesdienst im Grünen

Täferrot-Rehnenmühle. Am Sonntag, 7. September, findet an der Gaststätte bei der Rehnenmühle der Distriktsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinden Ruppertshofen, Eschach, Spraitbach, Täferrot und Göggingen/Leinzell zum Ferienende statt. Er wird von Pfarrerin Bauer, Pfarrer Schiek und Pfarrer Palm sowie dem Posaunenchor gestaltet. Bei Regen wird weiter
Zur Person

25 Jahre bei Leicht

Waldstetten. Vor 25 Jahren traten Jürgen Schmitt und Wilfried Trinkl in die Dienste der damaligen Leicht Einbauküchen GmbH ein. Heute sind beide Jubilare in leitenden Positionen in Waldstetten tätig und zählen zum Kreis der Unternehmensleitung. In einer Feierstunde bedankte sich die Vorstandschaft bei Schmitt und Trinkl für die Treue zum Unternehmen, weiter

Moselregion lieb gewonnen

Altersgenossen des Böbinger Schuljahrgangs 1942/43 auf informativer Ausflugsfahrt
Zu ihrem „65er“ organisierte der Ausschuss der Altersgenossen des Böbinger Schuljahrgangs 1942/43 einen informativen Ausflug an die Mosel. Weil die Programmpunkte nicht dicht beieinander lagen, kamen auch willkommene Erholungsphasen zu ihrem Recht. weiter

Heimische Glaubenswege erkunden

Bartholomä. Die Kirchengemeinden Bartholomä und der Schwäbische Albverein laden mit der Gemeinde Bartholomä am Sonntag, 7. September, zur Erkundung der heimischen Glaubenswege ein. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der evangelischen Kirche. Die Neun-Kilometer-Strecke führt zum Spielplatz bei der Wentalgaststätte. Dort wird gegrillt (Grillgut weiter

Lust auf Ohrwürmer?

Lindach/ Mutlangen. Nach den Ferien können Schüler in den beiden ersten Proben der „Ohrwürmer“ am Mittwoch, 10. und 17. September, vorbeischnuppern. Die Proben finden in Lindach im evangelischen Gemeindehaus statt. Die „Ohrwürmer“ gehen in die zweite bis sechste Klasse. Die Proben sind von 17.30 bis 18.15 Uhr. Die Midis ab der weiter

Kampfschwimmer und Modegurus

50 000 Besucher hat das Heubacher Freibad diese Saison – ein Durchschnittsergebnis in einem Durchschnittssommer
Über 50 000 Besucher kamen bisher in dieser Saison ins Heubacher Freibad. Dort zeigt man sich mit diesem Durchschnittsergebnis in diesem Durchschnittssommer weitgehend zufrieden. Aber wie der Schwabe so ist: Es könnte auch besser sein. weiter
  • 4
  • 222 Leser

Türen und Dielen vor dem Abriss retten

Vor dem Abbruch der Krone in der Ortsmitte Alfdorfs holt der frühere Eigentümer einiges heraus
Bis Ende September muss Helmut Bartel, früherer Eigentümer der Krone in Alfdorf, das Gebäude räumen. Direkt danach lässt die Gemeinde das Haus in der Ortsmitte abreißen. Einiges wird der Restaurator für Möbel und Holzobjekte vor dem Bagger retten. weiter
  • 516 Leser

Kunst mit der Kettensäge

Ausstellung in Vorstadt-Galerie
Kunsthandwerkerin Kerstin Maisch macht Schmuck, fertigt Taschen und bearbeitet Holz mit der Kettensäge. Am Wochenende, 13. und 14. September, zeigt sie ihre Werke in der Galerie zur Vorstadt in Waldhausen weiter

Allein mit skurrilem Typ

GT-Sommerserie: Wer liest was? (6) Andreas Dionyssiotis
„Man fällt auf damit“, sagt Heubachs Stadtjugendpfleger Andreas Dionyssiotis über das Buch „Ignaz oder Die Verschwörung der Idioten“. Denn immer wieder müsse der Leser laut loslachen. Dionyssiotis empfiehlt, den Roman von John Kennedy Toole zu besorgen, sich zurückzuziehen und Spaß zu haben. weiter

Regionalsport (23)

Moses Sichone kommt zum VfR Aalen

Der in Sambia geborene Moses Sichone hat am heutigen Tage einen Vertrag mit Laufzeit bis zum 30.06.2010 beim VfR Aalen unterzeichnet. Der 31-Jährige Abwehrspieler ist somit die 3. Neuverpflichtung des Cheftrainers Jürgen Kohler. Sichone, der einen deutschen Pass besitzt, blickt international auf 44 Länderspiele für Sambia zurück. weiter
  • 174 Leser

Assoumani beim VfR im Training

Kohler testet französischen Ex-Erstligaspieler und beobachtet das Verbandsligateam
Der VfR Aalen könnte vor der Verpflichtung eines Innenverteidigers stehen. Der Franzose Mansour Assoumani war gestern im Probetraining beim Fußball-Drittligisten von der Ostalb. weiter
  • 419 Leser

Mit Herlikofen und Neuler

In Neuler spielen am Samstag acht Teams über 40 um den württembergischen Titel
Erstmals in unseren Breiten findet die württembergische Ü40-Seniorenmeisterschaft im Fußball statt: Auf der schönen Platzanlage des TV Neuler ermitteln am morgigen Samstag acht Mannschaften den Kleinfeld-Meister in Turnierform. Die ersten Drei sind für die Landesmeisterschaft qualifiziert. Mangels Teilnehmer musste der Titelkampf der über 30-Jährigen weiter
SPORT IN KÜRZE
Schiri, die Erste ...FUSSBALL Die Schiedsrichterversammlung der Schiedsrichtergruppe Schwäbisch Gmünd steht am Montag um 19 Uhr im Gasthaus Krone in Zimmern an. Referent ist Lehrwart Andreas Reichle (Bad Waldsee), der zum Thema „Der Jugendspielbetrieb mit Änderungen im neuen Schiedsrichtermerkblatt“ referieren wird.Schiri, die Zweite ... weiter

Pokal beginnt

A- und B-Junioren spielen
Der Bezirkspokal für die Fußballer im A- und B-Juniorenbereich startet am Wochenende. Die A-Jugendlichen sind am Samstag um 15.45 Uhr dran. Einen Tag später sind dann die B-Junioren dran mit ihrer ersten Runde. Diese beginnen mit den Spielen um 10.30 Uhr. Eine Woche später spielen C- und D-Junioren. chk weiter
  • 203 Leser

Drei Touren zur Auswahl

Dressur-Kreismeisterschaften
Die Dressurreiter des Ostalbkreis messen sich am Wochenende im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums des Reitvereins Kirchheim. Es stehen drei Touren zur Auswahl. weiter

Hemmnis Sommerferien

107 Teams beim Zweier-Mannschaftsturnier in Wasseralfingen
Mit 107 Teams, im Vorjahr waren es 141, gehen in 13 Wettbewerben beim 28. Tischtennis-Zweier-Mannschaftsturnier der Tischtennis-Abteilung des TSV 1848 Wasseralfingen am Wochenende in der Aalener Greuthalle weniger Mannschaften an den Start. weiter

Sieg zum Auftakt wäre Gold wert

FCN-Frauen in Crailsheim
Los geht es gegen die zweite Mannschaft eines Bundesligisten. Die Damen des FC Normannia Gmünd müssen zum Auftakt in der Fußball-Verbandsliga beim TSV Crailsheim II antreten. Anpfiff der Begegnung ist am Sonntag um 11 Uhr. Ein Sieg im ersten Spiel wäre Gold wert. weiter
  • 575 Leser

Schwere Gegner für FCN-Jugend

A- und C-Junioren müssen ran
Zweites Oberlligaspiel für die A-Junioren des FC Normannia. Gegner ist der SV Waldhof Mannheim, der mit einer 5:0-Empfehlung über Offenburg anreist. Auch die C-Junioren des FCN starten in die Runde. weiter

Deutscher Meister gegen VfB

Hochklassig besetztes B-Junioren-Turnier am Sonntag ab 9.30 Uhr in Weiler
VfB Stuttgart gegen die Kickers oder TSG Hoffenheim gegen SG Bargau/Weiler lauten nur zwei von 15 Fußballpaarungen beim hochklassig besetzten B-Junioren-Turnier am Sonntag in Weiler. Los geht’s ab 9.30 Uhr. Den Schlusspunkt, 16.45 Uhr, setzt die Begegnung VfB Stuttgart gegen FC Normannia Gmünd. weiter

Mit eigenem Auto um die Kurven

31. Eschacher ADAC Automobilslalom startet am Sonntag ab 9.30 Uhr
Der MSC Frickenhofer Höhe mit Sitz in Eschach veranstaltet am Sonntag den 31. Eschacher ADAC Automobilslalom auf dem Parkplatz der ZF Lenksysteme im Schießtal in Gmünd. weiter

Am Sonntag zum „LaLaLa“

Größer, schöner, erlebnisreicher. Unter diesem Motto könnten die Vierten Lauterner Landschaftsläufe stehen, die am Sonntag durch die Wiesen und Wälder gehen. Zum einen will man die Teilnehmerzahl von 300 „toppen“, wie Ortsvorsteher Bernhard Deininger auf einer Pressekonferenz beim Hauptsponsor Primalat erklärte. Zum anderen sollen viele weiter

Patrick Hess ist Mitfavorit

Drei LGler in Ludwigsburg
Das Ludwigsburger Jahnstadion ist am Samstag, 11 Uhr, Schauplatz eines B-Jugend-Vergleichskampfes zwischen Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. weiter
  • 119 Leser

Sportmosaik

Es ist ein Novum beim FC Normannia: Vor dem Oberliga-Spiel am Samstag gegen Durlach treffen sich alle Trainer und Betreuer des Vereins im Neubau. Das Treffen soll die Kontakte der Trainer untereinander stärken. Nach der Begrüßung durch Fußballvorstand Mario Capezzuto und der Vorstellung aller Coaches wird Trainer Alexander Zorniger ein Kurzreferat über weiter
  • 137 Leser

Adelmannsfelden geht ab

Was folgt nach 0:8 und 0:11 für Türkgücü Gmünd in der BII?
Adelmannsfelden scheint nach der mageren letzten Runde in der BII wieder angreifen zu wollen. Zwei überzeugende Siege gegen A-Liga-Absteiger verdeutlichen das. weiter

Erster Paukenschlag

Heuchlingen empfängt in der Kreisliga A den TSB Gmünd
Der erste Paukenschlag der noch jungen A-Liga-Saison: TV Heuchlingen, sechs Punkte. TSB Gmünd, sechs Punkte. Maximalausbeute für die Aufstiegskandidaten. Das wird sich am Sonntag definitiv ändern. weiter

Ein Derby als Wendepunkt

Zwei Lokalkämpfe am Wochenende in der Fußball-Bezirksliga / Sorgenkinder wollen punkten
Zwei Derbys am dritten Spieltag der Fußball-Bezirksliga: Der TSGV Waldstetten empfängt den FC Bargau, außerdem hofft die zweite Mannschaft des FC Normannia auf die ersten Punkte der Saison gegen den TSV Böbingen. weiter

Zweikämpfe statt Bundesliga

Oberligist Normannia Gmünd muss gegen ASV Durlach, Samstag 15.30 Uhr im Schwerzer, noch mehr Biss zeigen
Wer sich die Gegentore der Normannia von der 0:4-Niederlage gegen Heidenheim unter www.tagespost.de oder www.schwaepo.de anschaut, der erkennt, „dass wir zu viele Eigenfehler produzieren“, sagt FCN-Trainer Alexander Zorniger. Diese gelte es am Samstag, 15.30 Uhr im Schwerzer, gegen den Fußball-Oberligisten ASV Durlach zu ändern. Fehlen werden weiter
  • 188 Leser

Karten für das Weltfinale

Verlosung von GT und SP
Die dritte Auflage ist gleichzeitig die letzte. Zum Weltfinale in Stuttgart am 13. und 14. September gibt sich die Leichtathletik-Elite noch einmal die Ehre, bevor die Mercedes-Benz Arena zu einem reinen Fußball-Stadion umgebaut wird. GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST verlosen 5x2 Karten. weiter
  • 156 Leser

Spiele am Wochenende

Oberliga bis Landesliga
Oberliga Freitag, 19 Uhr:Kirchheim – Stuttgarter Kickers II1899 Hoffenheim II - VfR MannheimSamstag, 15.30 Uhr:FC Normannia Gmünd – DurlachFV Illertissen – FCA WalldorfBahlinger SC – FC NöttingenTSG Balingen – SGV FreibergKehler FV – TSV CrailsheimFC 08 Villingen – Offenburger FVSonntag, 15 Uhr:Sonnenhof Großaspach weiter
  • 185 Leser

Überregional (73)

'Hanna' fordert bereits 61 Tote

Nach dem Hurrikan 'Hanna' steigt in Haiti die Zahl der Todesopfer: Bis gestern wurden 61 Tote gezählt, hunderte Häuser sind zerstört und große Teile des Landes weiter unter Wasser. Über dem Atlantik entwickelte sich derweil 'Ike', der fünfte Hurrikan dieser Saison, zu einem Monstersturm. Das US-Hurrikan-Zentrum NHC stufte ihn auf die 'extrem gefährliche' weiter
  • 334 Leser

Aldi viel beliebter als Lidl bei Kunden

Discount-Marktführer Aldi ist Deutschlands beliebtester Lebensmittelhändler. 'Nicht nur das Preisniveau von Aldi halten die Kunden für extrem günstig, auch die Qualität der meisten Sortimente wird von ihnen als überdurchschnittlich hoch eingeschätzt', fasste Eckhard Gabersek vom Marktforschungsinstitut TNS-Infratest das Ergebnis einer Untersuchung zusammen, weiter
  • 423 Leser

Am Pfänder sind die Tunnelbohrer aufgezogen

Arbeiten für die zweite Röhre beginnen heute - mit der Andrehfeier
Am Pfänder beginnen heute die Arbeiten zum Bau einer zweiten Tunnelröhre. Damit wird eine bundesweit berüchtigte sogenannte Verkehrsengstelle beseitigt. Binnen elf Monaten soll die Tunnelröhre am Übergang zwischen der A 96 München-Lindau und der österreichischen Rheintal-Autobahn 14 gebohrt werden. Weitere drei Jahre braucht es dann bis zur endgültigen weiter
  • 248 Leser

Angst vor der Teuerung

Weniger Furcht vor Terror und Krieg
Der starke Anstieg der Lebensmittel- und Energiepreise macht den Bundesbürgern mehr Angst als alles andere. Das sagt eine Studie. weiter
  • 293 Leser

Asbestfund verzögert DT-Sanierung

Die für den 5. Dezember geplante Wiedereröffnung des großen Hauses im Deutschen Theater Berlin (DT) verzögert sich um mehrere Monate bis voraussichtlich Februar 2009. Das teilten die Sprecher der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und der Kulturverwaltung, Manuela Damianakis und Thorsten Wöhlert, mit. Der Grund sind Asbestfunde bei den Bauarbeiten. weiter
  • 314 Leser

Asse wird Atomendlager

Bundesamt für Strahlenschutz übernimmt Aufsicht - Staatsanwalt ermittelt
Die Zuständigkeit für das Atomlager Asse ist neu geregelt worden: Statt Forschungsministerin Schavan ist nun Umweltminister Gabriel verantwortlich. weiter
  • 322 Leser

Auf der Suche nach einer guten Strategie

Bundesbürger wollen Truppen-Abzug
Seit 2001 sind internationale Truppen in Afghanistan. Der Aufbau schleppt sich dahin, die Sicherheitslage spitzt sich zu. Die Mission droht zu scheitern. weiter
  • 218 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U-19-Junioren, Länderspiel in Cesky Dub Tschechien - Deutschland 2:1 (1:1) TENNIS US OPEN in New York (19,2 Mio. Dollar) ·Männereinzel, Viertelfinale: Murray (Großbritannien/Nr. 6) - Del Potro (Argentinien/Nr. 17) 7:6 (7:2), 7:6 (7:1), 4:6, 7:5, Nadal (Spanien/Nr. 1) - Fish (USA) 3:6, 6:1, 6:4, 6:2. ·Dameneinzel, Viertelfinale: Serena Williams weiter
  • 293 Leser

Auslands-Oscar: Bewerbungen komplett

Fünf deutsche Spielfilme bewerben sich um die deutsche Kandidatur für den Auslands-Oscar. Angemeldet wurden 'Der Baader Meinhof Komplex' von Regisseur Uli Edel, 'Kirschblüten - Hanami' von Doris Dörrie, 'Wolke 9' von Andreas Dresen, 'Die Welle' von Dennis Gansel und 'Dr. Aleman' von Tom Schreiber. German Films in München organisiert das Auswahlverfahren weiter
  • 304 Leser

Autoverbände: Sprit muss billiger werden

ADAC und ACE fordern angesichts des deutlich Ölpreisrückgangs eine Senkung der Spritpreise über das bisherige Maß hinaus. 'Wenn Öl teurer wird, haben es die Ölkonzerne immer eilig, die Benzinpreise zu erhöhen. Fällt der Ölpreis, muss sich dagegen der Wettbewerb günstigere Preise mühsam erkämpfen', sagte Jürgen Albrecht vom Allgemeinen Deutschen Automobilclub weiter
  • 489 Leser

Das Gastspiel des Ex-Kapitäns

Eishockey: Nürnberg baut auf kurzfristige Verstärkung
Die Nürnberg Ice Tigers können bei der Qualifikation für die Champions-League auf die Dienste ihres früheren Kapitäns Christian Laflamme bauen. Der kanadische Abwehrspieler werde bei den beiden Eishockey-Qualifikationsspielen gegen den SC Bern am 12. September und gegen HC Kosice am 14. September für den Club der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auflaufen, weiter
  • 280 Leser

Datenschutzgesetz schon mehrfach nachgebessert

Das inzwischen 30 Jahre alte Bundesdatenschutzgesetz dient dem Schutz des Persönlichkeitsrechts. Es regelt die Voraussetzungen, unter denen personenbezogene Daten sowohl von öffentlichen Stellen des Bundes als auch von Unternehmen der Privatwirtschaft verarbeitet werden dürfen. Das Gesetz wurde seit seinem Inkrafttreten im Jahre 1977 mehrfach fortgeschrieben weiter
  • 245 Leser

Der Geschichtenerzähler

Zum 100. Geburtstag große Balthus-Ausstellung in der Schweiz
'Ich habe immer nur Engel gemalt', behauptete Balthus, wenn ihm der frivole Touch seiner Bilder mit jungen Mädchen vorgehalten wurde. Das lange verfemte Malgenie wird in Martigny groß gewürdigt. weiter
  • 451 Leser

Der Mann hat Nerven

Lotto-Millionär sucht richtige Geldanlage - dann gemeldet
Der seit acht Wochen gesuchte Gewinner von 3,9 Millionen Euro hat sich bei Lotto Rheinland-Pfalz gemeldet. Wie das Unternehmen in Koblenz mitteilte, handelt es sich um einen 52 Jahre alten Versicherungsunternehmer. Der Mann hatte gar nicht mehr an seinen Lottoschein gedacht. Irgendwann fiel dem zweifachen Familienvater jedoch ein, dass er zwischen zwei weiter
  • 307 Leser

Der zweite Anlauf in der ersten Liga

Ein langsames Eingewöhnen, zartes Herantasten können die Göppinger Handballerinnen vergessen: Mit dem Saisonauftakt heute in der Sporthalle Neckartal Wernau (20 Uhr) bekommen sie es gleich mit der harten Bundesliga-Wirklichkeit zu tun. Denn der Aufsteiger empfängt den amtierenden Meister Nürnberg. Trainer Emir Hadzimuhamedovic sieht darin durchaus Positives: weiter
  • 256 Leser

Deutsche sitzen 34 Stunden in Sibirien fest

Rund 60 deutsche Passagiere haben in Russland etwa 34 Stunden wegen Finanzproblemen der Fluggesellschaft-Allianz AirUnion auf dem sibirischen Flughafen Tomsk festgesessen. Zunächst war die Tankrechnung für die Maschine der Gesellschaft Krasair nicht bezahlt worden. Schließlich habe sich die Tomsker Gebietsverwaltung für den Weiterflug nach Moskau eingesetzt, weiter
  • 357 Leser

Deutschland gibt für zivile Hilfe bis 2010 mehr als eine Milliarde Euro aus

Schwerpunkt des Bundeswehreinsatzes ist der Norden - Bald 4500 Soldaten am Hindukusch
Deutschland ist seit Übernahme der Afghanistan-Operation durch die Nato im August 2003 einer der größten Truppensteller für die 52 000 Mann starke Internationale Schutztruppe Isaf. Weil die Aufgaben stetig wachsen, ist für die Verlängerung des Mandats im Oktober 2008 eine Anhebung von 3500 auf 4500 Soldaten geplant. Schwerpunkt des deutschen Militäreinsatzes weiter
  • 206 Leser

Die Unis sind stark überbucht

Studiengebühren halten Bewerber nicht ab
Auch im zweiten Jahr nach ihrer Einführung halten die Studiengebühren junge Menschen in Baden-Württemberg nicht von den Hochschulen ab. weiter
  • 295 Leser

Die verdrängte Angst

Nur kleine Erfolge machen den Alltag der Soldaten erträglich
Hitze, Staub, das enge Zusammenleben - all das setzt Bundeswehrsoldaten in Afghanistan im Alltag zu. Die Angst vor dem Tod dagegen wird eher verdrängt. Ein Soldat und ein Pfarrer erzählen. weiter
  • 235 Leser

Die WM-Qualifikation

· Der Modus: 53 europäische Länder spielen ab dem Wochenende bis zum Herbst 2009 um 13 Plätze, die Europa bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zustehen. · Die Qualifikation: Die Bewerber wurden in neun Gruppen aufgeteilt (acht à sechs Teams, eine mit fünf). Die neun Gruppensieger sind qualifiziert, die acht besten Gruppenzweiten ermitteln in weiter
  • 263 Leser

Die Wunden der Vergangenheit sind geheilt

Von Italien geraubter 'Obelisk von Aksum' wurde in Äthiopien wieder aufgestellt
Nach mehr als 70 Jahren ist der vom früheren italienischen Diktator Benito Mussolini aus Äthiopien geraubte 'Obelisk von Aksum' wieder an seinen ursprünglichen Standort zurückgekehrt. Vor tausenden jubelnden Zuschauern enthüllten Äthiopiens Regierungschef Meles Zenawi und der italienische Außenstaatssekretär Alfredo Mantica in Aksum den in die Flaggen weiter
  • 333 Leser

Ein Kult-Klub vor seiner schwersten Bewährungsprobe

Frauenfußball: Der TSV Crailsheim startet mit runderneuertem Team in die Bundesliga-Saison
In der Frauen-Bundesliga gehört der TSV Crailsheim zu den Farbtupfern auf der Fußball-Landkarte. Allein der Ehrgeiz, drin zu bleiben, motiviert die Kickerinnen. Doch nun steht eine ganz schwere Saison bevor. weiter
  • 324 Leser

Ein Messias will Ottmar Hitzfeld nicht sein

Die Qualifikation für die WM 2010 beginnt für den neuen Schweizer Trainer in Israel
Den Dauerstress beim FC Bayern München ist Ottmar Hitzfeld los. Doch nun beginnt für den 59-Jährigen die schwere Aufgabe, sich mit der Schweiz für die Fußball-WM 2010 in Südafrika zu qualifizieren. weiter
  • 315 Leser

Ein zweites Leben schenken

Telefonaktion rund um das Thema Organspende
Es ist eine sehr persönliche Entscheidung: Soll ich einen Organspendeausweis ausfüllen? Unsere Telefonaktion beschäftigt sich mit dem Thema. weiter
  • 268 Leser

EZB erwartet weniger Wachstum

. Trotz des deutlich gesunkenen Ölpreises und der unsicheren Konjunkturaussichten hegt die Europäische Zentralbank (EZB) keine Absichten, den Leitzins von derzeit 4,25 Prozent zu senken. 'Wir haben derzeit keine Tendenz in irgendeine Richtung, wir haben die Zinsen ja erst Anfang Juli angehoben', sagt EZB-Präsident Jean-Claude Trichet nach der gestrigen weiter
  • 393 Leser

Grüne sehen Grundrecht in Gefahr

Mit einer Mini-Demonstration vor dem Haus der Abgeordneten in Stuttgart haben die Landtags-Grünen gestern gegen geplante Beschränkungen im Versammlungsrecht protestiert. Ihr innenpolitischer Sprecher Hans-Ulrich Sckerl sagte, die Landesregierung wolle mit höheren Auflagen für Veranstalter und umfassenden Überwachungsmöglichkeiten für die Polizei die weiter
  • 310 Leser

Hochzeit in der Schlossruine

Romantik pur: In der malerischen Schlossruine in Heidelberg kann künftig geheiratet werden. Von 2009 an können sich Paare dort von einem Standesbeamten trauen lassen. Bislang gab es lediglich eine feierliche Zeremonie - ohne rechtliche Wirksamkeit. 'Es war jedoch seit langem Wunsch, dieses Symbol deutscher Romantik als Kulisse für Trauungen anzubieten', weiter
  • 296 Leser

Höchste Forderung seit 1992

IG Metall Baden-Württemberg verlangt 7 bis 8 Prozent mehr Geld
Die IG Metall im wichtigen Bezirk Baden-Württemberg verlangt in der anstehenden Tarifverhandlung 7 bis 8 Prozent mehr Geld. So viel war in der Branche zuletzt vor 16 Jahren gefordert worden. weiter
  • 449 Leser

IG Metall will mehr als sieben Prozent

Die IG Metall im Bezirk Baden-Württemberg will mit einer Tarifforderung von sieben bis acht Prozent in die Verhandlungen mit den Arbeitgebern gehen. Das ist die höchste angestrebte Erhöhung seit 16 Jahren. Die Firmen verbuchten starke Gewinne und hätten volle Auftragsbücher. Die Arbeitnehmer hätten ein Recht, an dieser Entwicklung beteiligt zu werden, weiter
  • 284 Leser

INTERVIEW: Zu viele Illusionen

Kriminelle Clans üben massiv Druck aus
Der Aufbau der Polizei in Afghanistan funktioniert nicht, sagt Rüdiger Seidenspinner, Vizechef der Gewerkschaft der Polizei in Baden-Württemberg. Es sei höchste Zeit, dass die Politik sich das eingestehe. weiter
  • 271 Leser

IOC diskutiert 'Hammer-Fall'

Dopingverdacht gegen weißrussisches Werfer-Duo
Das olympische Hammerwurf-Finale in Peking wird ein juristisches Nachspiel haben. Silber und Bronze müssen möglicherweise an Nachrücker vergeben werden. Noch im September will sich das Internationale Olympische Komitee (IOC) mit dem Dopingverdacht gegen die weißrussischen Hammerwerfer Wadim Dewjatowski und Iwan Tichon beschäftigen. 'Die Disziplinarkommission weiter
  • 301 Leser

Katastrophe durch Fehler des Piloten?

Gut zwei Wochen nach dem Absturz einer Spanair-Maschine in Madrid hat die Untersuchung der Unglücksursache eine neue Wende genommen. Die Katastrophe könnte durch einen Pilotenfehler und einen elektronischen Defekt ausgelöst worden sein, berichtete die US-Wirtschaftszeitung 'Wall Street Journal'. Ermittler prüften die Hypothese, ob der Pilot beim Start weiter
  • 343 Leser

Kimi und der Spa-Kurs

Räikkönen, dreifacher Sieger in Belgien, setzt noch einmal auf Angriff
Wenn eine Talfahrt einen Höhepunkt haben kann, dann war es bei Kimi Räikkönen der Ferrari-Motorenplatzer in Valencia. In Belgien will der auf Rang drei zurückgefallene Finne zurück auf WM-Kurs. weiter
  • 317 Leser

Kliniken: Arbeitsplätze in Gefahr

Krankenhäuser fordern Finanzhilfe in Milliardenhöhe
Vor Bund-Länder-Beratungen über die Klinikfinanzierung schlagen Krankenhäuser, Ärzte und Kommunen Alarm. Ohne Finanzhilfe in Milliardenhöhe drohe der Wegfall von 20 000 Arbeitsplätzen, warnte Georg Baum, Geschäftsführer der deutschen Krankenhausgesellschaft am Rande einer Anhörung zur Reform der Klinikfinanzen im Gesundheitsministerium. Das Thema ist weiter
  • 279 Leser

KOMMENTAR · ATOMLAGER: Die endlose Suche

Um Atommüllprobleme zu lösen, nehmen sich Politiker Jahrzehnte Zeit. Im Vergleich dazu haben sie das Gerangel um Kompetenzen für das Salzbergwerk Asse enorm rasch gelöst. Jetzt ist also Umweltminister Sigmar Gabriel für das Versuchslager zuständig. Eine Antwort, was mit dem Abfall - das letzte Fass wurde vor 30 Jahren abgelagert - geschehen soll, hat weiter
  • 251 Leser

KOMMENTAR · IG METALL: Auf dünnem Eis

Vielleicht muss man in einer vom Erwartungsdruck der Arbeitnehmer aufgestauten Atmosphäre froh sein, dass die IG Metall nicht die acht Prozent überbietet, mit der die Kollegen von Verdi im Frühjahr im Öffentlichen Dienst angetreten sind. Dort allerdings blieb den Beschäftigten drei Jahre zuvor der Mund trocken - die Metaller aber verdienten recht gut. weiter
  • 271 Leser

KOMMENTAR: Turbo für Preiserhöhung

Öfter mal was neues: Weil wir uns zuletzt mit verregneten Sommern plagen mussten, wird das Wasser teurer, lässt die Bodenseewasserversorgung wissen. Mit dem Argument rückläufiger Wasserverbrauch gleich Kostenlücke gleich Notwendigkeit von Tariferhöhungen hat sich der kommunale Fernwasserversorger aus Sipplingen einen Preiserhöhungsturbo im Namen des weiter
  • 346 Leser

Kreuzgang im Dornröschenschlaf

Sanierung des Klosters in Bad Wimpfen macht 'Kleinod von europäischem Rang' bekannter
Einen der schönsten Kreuzgänge bewahrte ein Dornröschenschlaf vor baulichen Eingriffen. Jetzt wird das Kleinod in Bad Wimpfen restauriert, um Kern eines spirituellen-kulturellen Zentrums zu werden. weiter
  • 518 Leser

LEITARTIKEL · US-WAHLKAMPF: McCain nutzt Chance nicht

Eine bessere Ausgangsposition für ihren Nominierungsparteitag hätten sich John McCain und die Republikaner nicht wünschen können. Barack Obama hatte aus dem demokratischen Medienspektakel in Denver kaum politisches Kapital geschlagen, denn zu Beginn dieser Woche lagen die beiden Spitzenkandidaten in den Wählerumfragen fast gleichauf. Auch boten das weiter
  • 282 Leser

Liberale plädieren für Uni-Gutscheine

Beliebte Hochschulen mit vielen Studenten sollen nach dem Willen der FDP mehr Geld bekommen als andere. 'Wir brauchen in der Hochschulfinanzierung eine Abstimmung mit den Füßen statt einer zentralen Lenkung', sagte der Fraktionsvorsitzende Ulrich Noll gestern in Stuttgart. Dies sei ein Anreiz für den Ausbau eines guten Lehr- und Studienangebots. Der weiter
  • 339 Leser

Löw stellt sich hinter den 'Prinzen'

Rückendeckung für Podolski - WM-Qualifikationsspiel in Liechtenstein ohne Leitwölfe
Am morgigen Samstag beginnt für Deutschland die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Der erste Gegner der Löw-Elf ist ein Fußball-Zwerg: Um 20.45 Uhr geht es gegen Liechtenstein. weiter
  • 431 Leser

McCains Vize überzeugt Parteitag

Gouverneurin Sarah Palin greift Barack Obama an
Mit kämpferischer Rede hat John McCains Vizepräsidentschaftskandidatin Sarah Palin (44) den Parteitag der US-Republikaner in Schwung gebracht. McCain (72) selbst, Senator aus Arizona, wollte in der Nacht zum Freitag seine Wahl zum Präsidentschaftskandidaten der Partei mit einer Grundsatzrede annehmen. Die Rede der Gouverneurin von Alaska war bislang weiter
  • 277 Leser

Mehr Schutz für Daten

Bund und Länder einigen sich auf schärfere Gesetze
Bund und Länder schieben dem ausufernden Datenhandel einen Riegel vor. Künftig müssen die Betroffenen einer Weitergabe ihrer Daten ausdrücklich zustimmen. Auch die Strafen werden erhöht. weiter
  • 325 Leser

Milchbauern weiter unzufrieden

Die Milchviehhalter sind 100 Tage nach dem Beginn ihres vorübergehenden Milchlieferstopps unzufrieden mit dem Preisanstieg. Der Erzeugerpreis kletterte im Juli nach Angaben der Zentralen Markt- und Preisberichtstelle für Agrarprodukte nur um 0,6 Cent auf rund 33,5 Cent je Liter im Durchschnitt. Das war knapp 1 Cent je Liter mehr als im Juli 2007. 'Es weiter
  • 436 Leser

Mittel gegen die Sinnknappheit

Theater Leipzig stellt Hausphilosophen ein
Damit alle das eigene Tun besser verstehen: Der Franzose Guillaume Paoli hat am Theater in Leipzig eine Stelle als 'Hausphilosoph' übernommen. weiter
  • 278 Leser

NA SOWAS . . .

Ein heroinsüchtiger Elefant hat in China einen Drogenentzug erfolgreich beendet. Der sieben Jahre alte Elefantenbulle Xiguang war vor mehr als drei Jahren aus der Hand von Drogenschmugglern befreit worden, die ihn mit Heroin-versetzten Bananen gefüttert hatten. Der nicht mehr drogenabhängige Xiguang soll jetzt gemeinsam mit drei Elefantenkühen in einen weiter
  • 319 Leser

Nasse Sommer lassen Wasserpreis steigen

Bodenseewasserversorgung auf Sparkurs
Die Bodenseewasserversorgung muss voraussichtlich 2009 den Wasserpreis anheben. Der Grund ist, dass immer weniger Wasser verbraucht wird. weiter
  • 426 Leser

Nato-Soldaten töten Zivilisten in Pakistan

Grenzüberschreitende Militäraktion sorgt für Spannungen
Nach dem Tod von 15 Menschen bei einem Angriff internationaler Truppen im Nordwesten Pakistans hat die Regierung in Islamabad die US-Botschafterin einbestellt. Das pakistanische Außenministerium habe gegenüber der US-Diplomatin seinen 'sehr starken Protest' zum Ausdruck gebracht, sagte gestern Außenamtssprecher Mohammed Sadiq. Nach pakistanischen Angaben weiter
  • 231 Leser

NOTIZEN

Handke verzichtet Der österreichische Schriftsteller Peter Handke verzichtet auf seine Nominierung für den Deutschen Buchpreis. Die Jury des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels hatte Handkes Buch 'Die morawische Nacht' als einen von 20 Titeln auf die Longlist für den besten deutschsprachigen Roman des Jahres 2008 gesetzt. 'Ich freue mich für die weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN

Wahltermin festgelegt Die nächste Bundestagswahl ist auf den 27. September 2009 festgelegt worden. Diesen Termin nannte Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) in Berlin. Schäuble sagte: 'Ich habe gerade abgezeichnet, dass die Bundestagswahlen am 27. September stattfinden.' Nach dem Bundeswahlgesetz bestimmt der Bundespräsident den Tag der Bundestagswahl. weiter
  • 261 Leser

NOTIZEN

ZDF-Experte Kahn Fußball: Oliver Kahn und Johannes B. Kerner sind als neues Moderatoren-Duo der Berichterstattung im ZDF vorgestellt worden. Der ehemalige Nationaltorhüter wird in den nächsten beiden Jahren gemeinsam mit Kerner die Länderspiele des Nationalteams inklusive der WM 2010 in Südafrika moderieren. Kahn will als Mittler zwischen Spielern und weiter
  • 334 Leser

Pfaff droht personeller Kahlschlag

Beim angeschlagenen Nähmaschinenhersteller Pfaff droht der Abbau von fast der Hälfte der Arbeitsplätze. Wie die Pfaff Industrie Maschinen AG mitteilte, sollen dem Sanierungskonzept zufolge bis zu 180 der 400 Stellen im Stammwerk in Kaiserslautern wegfallen. Außerdem sollen die Gläubiger auf bis zu 90 Prozent ihrer Forderungen verzichten. Pfaff könne weiter
  • 414 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · Regionalliga: Nürnberg II - Aschaffenburg (Sa. 14), SV Waldhof - Darmstadt (So. 14). · Oberliga - Freitag, 19 Uhr: Kirchheim - Stuttg. Kickers II, Hoffenheim II - VfR Mannheim. - Samstag, 15.30: Norm. Gmünd - Durlach, Illertissen - Walldorf, Bahlinger SC - Nöttingen, TSG Balingen - SGV Freiberg, Kehl - Crailsheim, Villingen - Offenburg. - weiter
  • 300 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 044 164.80 Euro Gewinnklasse 2 1 013 629,90 Euro Gewinnklasse 3 57 592,60 Euro Gewinnklasse 4 3804,00 Euro Gewinnklasse 5 208,30 Euro Gewinnklasse 6 47,80 Euro Gewinnklasse 7 28,00 Euro Gewinnklasse 8 10,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 440 873,90 Euro ohne Gewähr weiter
  • 599 Leser

Salz statt Schifffahrt und Tourismus

Düngemittelhersteller K + S löst Tui im Deutschen Aktienindex ab
In den deutschen Leitindex Dax kommt nach einem Jahr der Kontinuität wieder Bewegung. Der Touristik- und Schifffahrtskonzern Tui verliert seinen Platz im Börsenbarometer an den bislang im M-Dax notierten Düngemittelhersteller K+S, wie die Deutsche Börse in Frankfurt mitteilte. Im Deutschen Aktienindex (Dax) sind die Werte der 30 wichtigsten börsennotierten weiter
  • 499 Leser

Soldatin der 'Gorch Fock' über Bord

Von der 18-jährigen Offiziersanwärterin fehlt jede Spur - Kaum Überlebenschancen
Eine Soldatin des Segelschulschiffs 'Gorch Fock' ist in der Nacht zum Donnerstag während ihrer Seewache in die Nordsee gestürzt. Von der 18 Jahre alten Offiziersanwärterin aus Nordrhein- Westfalen fehle jede Spur, teilte ein Sprecher der Marine mit. Die Besatzung habe sofort nach dem Unfall rund 20 Kilometer nördlich der Nordseeinsel Norderney die Fahrt weiter
  • 320 Leser

SPD hält sich in Kanzlerfrage noch bedeckt

Die SPD wird auf ihrer Klausursitzung am Sonntag noch nicht verkünden, wer ihr Spitzenkandidat bei der Bundestagswahl 2009 wird. SPD-Fraktionschef Peter Struck erklärte gestern: 'Die Kanzlerkandidatur wird am Sonntag nicht entschieden.' Damit wies er Spekulationen zurück, SPD-Chef Kurt Beck wolle am Wochenende seinen Stellvertreter, Bundesaußenminister weiter
  • 281 Leser

STICHWORT · STRAHLENSCHUTZ: Kompetenz liegt beim Bundesamt

Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) wird neuer Betreiber des Atommülllagers Asse im Kreis Wolfenbüttel. Im Jahr 1989 gegründet, soll das BfS die fachlichen Kompetenzen im Strahlenschutz bündeln. Sitz der Behörde im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums ist Salzgitter. Arbeitsschwerpunkte des BfS sind die kerntechnische Sicherheit, der Transport weiter
  • 346 Leser

STUTTGARTER SZENE

Mannheim rückt näher Die Mannheimer sind immer für ein wenig Kopfschütteln gut: Erst nahmen sie das ganze Land in Geiselhaft, um ausgerechnet eine Eisenbahnumfahrung zu verhindern, nach der sich ganz Südbaden die Finger lecken würde. Nun haben sie (als erste Kommune Deutschlands) auch noch eine ständige Vertretung in der Landeshauptstadt eröffnet. Als weiter
  • 301 Leser

Sämtliche Branchen im Minus

Nach einem freundlichen Auftakt gab der Dax gestern kräftig nach und rutschte unter 6300 Punkte. Schwache Eröffnungstendenz der Wall Street und negative US-Konjunkturdaten verunsicherten die Anleger stark. In den USA stieg die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe überraschend an. Die US-Produktivität stieg im zweiten Quartal indes stärker als weiter
  • 421 Leser

Und wieder ist es Florian Busch

Eishockey: Titelverteidiger Eisbären Berlin mit Sieg in Köln
Titelverteidiger Eisbären Berlin hat die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit einem Sieg eröffnet. Der Meister gewann gestern in der Neuauflage des diesjährigen Finales bei den Kölner Haien 2:1 (1:0, 0:0, 1:1). Ausgerechnet Florian Busch erzielte nach fünf Minuten das erste Tor der neuen Spielzeit. Der Nationalstürmer hatte mit seinem weiter
  • 317 Leser

Verkauf wird wohl verschoben

Marktumfeld ungünstig für die Postbank
Bei der Postbank verdichten sich nach Medienberichten derzeit die Anzeichen für eine Verschiebung des geplanten Verkaufs. So zitierte das 'Handelsblatt' Regierungskreise mit der Aussage, dass der Verkauf angesichts des schlechten Marktumfeldes immer unwahrscheinlicher werde. Wenn es nicht gelinge, einen akzeptablen Preis zu erzielen, werde der Verkauf weiter
  • 406 Leser

VfB gegen KSC eines von drei Sonntagspielen

Weil gleich sechs deutsche Klubs im Uefa-Pokal beschäftigt sind, gibt es am fünften Spieltag der Fußball-Bundesliga gleich drei Sonntagspiele Neben dem direkten Duell der Europacup-Starter VfL Wolfsburg und Hamburger SV sind am 21. September auch der VfB Stuttgart (gegen den Karlsruher SC) und Borussia Dortmund (bei 1899 Hoffenheim) im Einsatz. Die weiter
  • 239 Leser

Weg frei für den 'anatolischen Schwaben'

Cem Özdemir ist der einzige Kandidat für den Parteivorsitz der Grünen
Für Cem Özdemir lief es auf dem politischen Parkett bisher nicht immer rund. Jetzt aber kann er den Sprung an die Spitze der Grünen schaffen. weiter
  • 288 Leser

Winzer rechnen mit gutem Jahrgang 2008

Start der Traubenlese mit frühreifem Acolon - Hagelschlag führt vereinzelt zu Totalausfall
Die Ernteaussichten für den Jahrgang 2008 erfreuen Winzer in Baden und Württemberg gleichermaßen. Bei durchschnittlichem Ertrag wird gute Qualität erwartet. Auf dem Markt verbessert sich die Position weiter. weiter
  • 511 Leser

Wunder mit Weißdorn

Mit dem Kloster von Bad Wimpfen ist eine wundersame Legende verbunden. Demnach soll einst der Mesner entdeckt haben, dass seine ledige Tochter schwanger ist. Sie wollte nicht verraten, wem sie die Mutterfreuden zu verdanken hat. Ihr Vater jedoch verdächtigte einen der Mönche. Der Mann Gottes wurde vor ein Tribunal geladen, vor dem er jegliche Schuld weiter
  • 284 Leser