Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 08. Oktober 2008

anzeigen

Regional (64)

Wildunfall mit Reh

Tannhausen. Einen Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro verursachte ein Reh, welches am Dienstag gegen 5.15 Uhr vor einen Wagen sprang. Das Tier wurde auf der L 1070 Stödtlen in Richtung Riepach von einem Auto erfasst. weiter
  • 157 Leser

Kinderkur im Heilstollen

Aalen-Wasseralfingen. Im Tiefen Stollen werden wieder Kuren für Kiner mit Atemwegserkrankungen angeboten: Am Dienstag, 21. Oktober, beginnt das erste, fünf Tage dauernde Kurprogramm. Laut Stadtverwaltung wird im Heilstollen gebastelt, gesungen, gemalt, geschminkt und nebenbei spielend die reine Luft im Stollen eingeatmet. Angesprochen sind Kinder im weiter

Mobile Eisbahn im Stadtgarten?

Die Stadtverwaltung soll Überlegungen für eine echte Eislauffläche im Stadtgarten haben
Eine Plastik-Eislaufbahn bei der Scholz-Arena hat der Gemeinderat im Juli abgelehnt. Bei der Stadt sollen aber alte Überlegungen wieder aufgegriffen werden, im Stadtgarten eine mobile Eisbahn mit richtigem Eis zu installieren. Die Erfahrungen in Heidenheim sind positiv. Eine Entscheidung über die Eishalle steht aber aus. weiter
  • 456 Leser

Wege aus der Krise finden

Waldstetten. „Wie aus Lebenskrisen Lebenschancen werden oder heute schon getankt?“ Darum geht es am Montag, 20. Oktober, beim Ökumenischen Frauenfrühstück im Begegnungshaus St. Laurentius in Waldstetten. Von 9 bis 11 Uhr geht es darum, Wege zu suchen, wenn es nicht mehr weiter geht und wenn der Alltag zur Tretmühle wird. Referentin an diesem weiter
  • 112 Leser

Angebote rund um die Lesemaus

Waldstetten. In der katholischen öffentlichen Bücherei in Waldstetten wird auch der Fredericktag gefeiert. Der Fredericktag ist ein landesweites Aktionsprogramm für Kinder, mit dem sich Bildungseinrichtungen, Buchhandlungen und Bibliotheken für Leseförderung einsetzen. In der Waldstetter Bücherei gibt's Kreativangebote rund um die Lesemaus Frederick weiter
  • 176 Leser

Zuerst Detailfragen zum Laden klären

Das ehemalige Netto-Gebäude am Malzéviller Platz wird renoviert
Noch immer stehen die Räume des ehemaligen Netto-Lebensmittelladens leer. Die Gemeinde hofft immer noch, einen neuen Nachnutzer zu finden. Momentan wird das Gebäude renoviert. weiter

Mit Besuch bei der Weinkönigin

Waldstetter 54er erkunden bei ihrem Drei-Tagesausflug das sonnige Kaiserstuhlgebiet
Trotz widriger Wetterprognosen konnten die Waldstetter Altersgenossen des Jahrgangs 1954 ihren 54er-Ausflug bei bestem Reisewetter ausgiebig genießen. weiter
  • 173 Leser
Guten Morgen

Schönblick?

Da kommt einer der ganz populären und bürgernahen Politiker nach Gmünd – und bleibt erst einmal wie nicht abgeholt am Bahnhof stehen, obwohl mehrere hundert Zuhörer bereits auf ihn warten. So erging es Bremens Ex-Bürgermeister Henning Scherf am Montagabend. Eingeladen war er als Referent zu der Gnadauer Fachtagung 55+ im Forum Schönblick. Zur weiter

Über den Ausbau der Landesstraße

Heuchlingen. Über den Ausbau der Landesstraße 1158 zwischen Heuchlingen und Mögglingen diskutiert der Gemeinderat Heuchlingen heute in seiner Sitzung ab 19 Uhr im Rathaus. Zudem soll das Gremium beschließen, welche Firmen die Sanierung der Straße Mäderhöfe und weitere Straßenunterhaltungsmaßnahmen übernehmen soll. Weiteres Thema: Investitionen in die weiter

Für sozialen Zweck

DRK-Altkleidersammlung in allen Orten des Altkreises
Das DRK Schwäbisch Gmünd lädt zur Altkleidersammlung für soziale Zwecke. Am Samstag, 11. Oktober, werden über 140 ehrenamtliche Mitarbeiter des DRK in allen Orten des Altkreises bereitgestellte Kleidersäcke abholen. Das DRK bittet die Bevölkerung bewusst, ihre Kleiderspenden wohltätigen Zwecken vor Ort zukommen zu lassen. weiter

Sopran und Orgel

Musik zur Marktzeit am Samstag mit einer Besonderheit
Eine besondere Ausprägung erfährt die kommende Musik zur Marktzeit am Samstag, 11. Oktober, um 10 Uhr in der Augustinuskirche. Der elfjährige Gmünder Knabensopran Johannes Grimm singt, an der Orgel begleitet von Antal Váradi aus Stuttgart, geistliche Konzerte und Arien von Schütz, Bach und Buxtehude. Dazwischen gibt’s Orgelwerke. weiter
  • 114 Leser

Vortrag zu Krebs

Mutlangen. Einen Vortrag zum Thema „Psychoonkologie – Krebs und Psyche“ gibt’s am Donnerstag, 16. Oktober, um 19.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte in Mutlangen. Stefanie Ahrens von der Psychoonkologischen Abteilung der Stauferklinik wird über die psychoonkologische Betreuung krebskranker Menschen informieren. Der Vortrag weiter

Ein Nachmittag zum Wohlfühlen

Mutlangen. Ein Nachmittag der Begegnung, Besinnung und Bewegung mit Geschichten, Liedern und Kaffeepause verleihen unserer Seele Flügel und lassen uns den Alltag vergessen. Am Samstag, 11. Oktober, gibt es von 14 bis 18 Uhr einen Wohlfühnachmittag für Frauen im Kindergarten St. Elisabeth in Mutlangen. Es handelt sich um eine Benefizveranstaltung zugunsten weiter

Schwäbische Woche beginnt

Göppingen. Rund 200 Firmen stellen bei der Schwäbischen Woche aus, die am kommenden Samstag auf dem Messegelände im Göppinger Stauferpark eröffnet wird. Die Veranstalter rechnen damit, dass bis 19. Oktober mehrere tausend Besucher aufs Messegelände strömen, zumal die Eintrittspreise gesenkt wurden: Fünf Euro für Erwachsene, vier ermäßigt. Themenschwerpunkte weiter
  • 143 Leser

Verkehrslage online

Stuttgarter Service
Stuttgart. Seit August 2008 wird von der Integrierten Verkehrsleitzentrale (IVLZ) auf der städtischen Homepage www.stuttgart.de die aktuelle Verkehrslage auf Stuttgarts Straßen veröffentlicht. Nach technischen Problemen aufgrund sehr hoher Zugriffszahlen zu Beginn konnte das System nur eingeschränkt genutzt werden. Um in Zukunft einen stabilen Betrieb weiter

Mehr Kontrollen

Eklatant viele Verkehrsverstöße auf dem Schulweg
Bei der Überwachung der Schulwege zum Schuljahresbeginn hat die Rems-Murr-Polizei so viele Verstöße registriert, dass sie eine weitere intensive Überwachung ankündigt. weiter

Waiblingen leuchtet

Aktionsabend unter anderem mit Walter Giers
„Waiblingen leuchtet“: Unter diesem Titel wird am kommenden Freitag Abend die Waiblinger Altstadt illuminiert, Künstler präsentieren ihre Werke und Geschäfte haben bis 24 Uhr geöffnet. weiter
  • 110 Leser

„Hauptbahnhof bleibt stehen“

Der Stuttgarter Hauptbahnhof muss als bedeutendes Kulturdenkmal und stadtbildprägendes Gebäude auch zukünftig erhalten bleiben muss. Das hat Oberbürgermister Wolfgang Schuster betont. weiter
  • 106 Leser

Auf Jakobsweg

Schechingen. Besinnung entlang des Jakobsweges auf dem sechs Kilometer langen Abschnitt bei Schechingen gibt’s am Donnerstag, 9. Oktober, von 17 bis 19 Uhr. Die Stelen entlang des Weges sind mit meditativen Impulsen versehen. Sie sollen anregen, auch den inneren Weg zu suchen und möglicherweise zu finden. Der Reiserbrunnen dient den Vorbeigehenden weiter
  • 115 Leser

Schlachtfest im Dorfhaus Hönig

Ruppertshofen-Hönig. Deftige Speisen gibt’s am Samstag, 11. Oktober, in Hönig. Die Dorfgemeinschaft Hönig veranstaltet im Dorfhaus ein Schlachtfest. Das Fest beginnt ab 18 Uhr. Neben Speisen wie Schlachtplatte und Sauerkraut soll die Geselligkeit in gemütlicher Atmosphäre nicht zu kurz kommen. weiter
  • 2025 Leser

Investitionen für Badevergnügen

Mutlanger Freizeitbad „Mutlantis“ jetzt mit Blockheizkraftwerk
Das Einzige, was im Moment im „Mutlantis“ möglich ist, sind Trockenübungen. Grund: Das Bad wird gereinigt, teilweise saniert und ein Blockheizkraftwerk ist neu eingebaut. Innerhalb der vergangenen vier Wochen gab es für manche Fuge eine Rundum-Erneuerung. Ab Dienstag, 21. Oktober, kann man sich wieder in die Fluten stürzen. weiter
  • 375 Leser

Jubiläum ganz musikalisch

Kirchenchor St. Peter und Paul lädt zur geistlichen Abendmusik ein
„Soli Deo Gloria“– „Allein Gott zur Ehre“ gestaltet der Kirchenchor St. Peter und Paul seit 50 Jahren die verschiedensten Gottesdienste im Jahr musikalisch mit. Zum Jubiläum gibt es ein Konzert. weiter

Beraterin für Kindergärten

Gemeinderat Alfdorf
Die Alfdorfer Kindergärten bekommen eine Beraterin. Das hat der Alfdorfer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Zudem hat die Gemeinde eine neue Vollzugsbeamte eingestellt. weiter
  • 150 Leser

Magie der Berührung

Duo Favori und Rudolf Guckelsberger im Prediger
Auf Einladung der Spitalmühle und mit Unterstützung des Freundeskreises der Spitalmühle gastiert am Samstag, 11. Oktober, um 19 Uhr im Refektorium des Kulturzentrums Prediger das Duo Favori, zusammen mit dem Sprecher Rudolf Guckelsberger. weiter
Kurz und Bündig
Sanierung Bolzplatz Um die Sanierung des Bolzplatzes geht es heute, Mittwoch, 8. Oktober, im Böbinger Technischen Ausschuss. Dies Sitzung ist im Rathaus und beginnt um 17 Uhr. Ebenfalls Thema sind Straßeninstandsetzungen 2008. weiter
  • 720 Leser
Kurz und Bündig
Licht und Wasser Claudia Haaga stellt im Mögglinger Rathaus aus. Sie zeigt Werke unter dem Gesamttitel „Licht und Wasser“ von 17. bis 31. Oktober. Die Ausstellung wird am Donnerstag, 16. Oktober, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eröffnet. Zu sehen ist sie am Wochenende, 18. und 19. Oktober, von 11 bis 18 Uhr sowie unter der Woche weiter

Spaß in München

AGV 1967 erlebte die bayerische Landeshauptstadt
Mitglieder des AGV 1967 unternahmen ihren schon obligatorischen Zweitagesausflug. In diesem Jahr stand München auf dem Programm, im Blick das 850-jährige Jubiläum der Stadt. weiter

„Schoofseggel“ in Pfahlbronn

Am 12. Oktober
Die schwäbische Mundartgruppe „Schoofseggl“ tritt beim Pfahlbronner Herbst am Samstag, 11. Oktober, im Bürgerzentrum auf. Am Sonntag, 12. Oktober, bieten Pfahlbronner Vereine ab 11 Uhr Mittagessen im Bürgerzentrum. weiter
  • 242 Leser

Regierungsluft geschnuppert

Studienfahrt des Scheffold-Gymnasiums nach Berlin
Fünf intensive Tage in Berlin erlebten Schüler des Scheffold-Gymnasiums. Das Programm begann mit einer sehr informativen Stadtrundfahrt, um einen ersten Überblick zu gewinnen. weiter
  • 153 Leser

Neue Ziele erkundet

Wandergruppe Degenfeld im Vogtland unterwegs
In die Ferienregion des Vogtlandes um die Städte Plauen, Rodewisch/Auerbach und Klingenthal zog es in diesem Jahr die Mitglieder der Wandergruppe Degenfeld zur Herbstwanderung. weiter
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Jugendfeuerwehr Vordersteinenberg sammelt am Samstag, 11. Oktober, in Vordersteinenberg und den Teilorten Altpapier. weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Tageswanderung Die Albvereinsortsgruppe Alfdorf organisiert am Sonntag, 12. Oktober, eine Zwölf-Kilometer-Wanderung ab Untertürkheim-Uhlbach zur Katharinenlinde, durch die Weinberge nach Rotenberg und weiter bis zum Kappelberg. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Marktplatz Alfdorf, um von dort mit Pkw zum Bahnhof Lorch zu fahren. Der Zug fährt um 10 Uhr weiter
Kurz und Bündig
Sunrise spielt Die Gruppe Sunrise spielt am Samstag, 25. Oktober, im Bürgerzentrum Pfahlbronn ab 21 Uhr. Einlass ist ab 20 Uhr. Die Fußballabteilung des SV Pfahlbronn lädt herzlich dazu ein. Der Eintritt kostet 5 Euro. weiter
  • 242 Leser

Engagement im Alter

Henning Scherf auf dem „Schönblick“
Er passt wie angegossen zu der „Gnadauer Fachtagung 55+“ auf dem Schönblick: Henning Scherf, früherer Bürgermeister Bremens. Zu den Chancen des Alt-Werdens hat er viel zu sagen, wie sein Bestseller „Grau ist bunt – was im Alter möglich ist“ beweist. Der Funke springt über, wenn der vor Vitalität sprühende 69-Jährige das weiter
  • 100 Leser

Ferienbetreuung in Lorch

Lorch. Die Stadt Lorch bietet in den Herbstferien von Freitag, 24. Oktober, bis Freitag, 31. Oktober, eine Betreuung an. Jeweils von Montag bis Freitag in der Zeit von 7 bis 13 Uhr in den Jugendräumen des Leo im Bürgerhaus Lorch zentral für Lorch und Waldhausen. Für den Zeitraum 27. bis 31. Oktober erhebt die Stadt einen Betrag von 9 Euro pro Kind. weiter
  • 214 Leser

Wohin der Wertstoffhof weichen soll

Westlich der Firma Bock könnte die GOA einen neuen Standort finden – danach beginnt der Bau des Feuerwehrhauses
Erst wenn der GOA-Wertstoffhof in Lorch verlegt ist, gibt es Platz für den Bau des Feuerwehrgerätehauses beim Bauhof in der Maierhofstraße. Die Stadt schlägt einen Standort in der Nähe vor. weiter
  • 647 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingstreff Die nächste Zusammenkunft des Zwillingstreffs ist am Mittwoch, 8. Oktober, um 20 Uhr im Café „Spielplatz“. In lockerer Atmosphäre sollen Erfahrungen und Tipps beim Umgang mit Zwillingen ausgetauscht werden. Infos unter (07175) 908088 und (07171) 498134. weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Osteoporose „Richtig kochen – Gesunde Knochen“ ist der Titel eines Vortrags am Donnerstag, 9. Oktober, um 19 Uhr im Café Riedäcker im Begegnungszentrum. Brigitte Maier von der GEK wird diesen praxisbezogenen Vortrag halten. Eintritt frei. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Stadtverband Der CDU-Fraktionschef im Gemeinderat, Alfred Baumhauer, wird den Mitgliedern des CDU-Stadtverbandes am Donnerstag, 9. Oktober, um 19.30 Uhr in der Krone in Wetzgau Rechenschaft ablegen über seine Tätigkeiten und die von ihm geführte CDU-Fraktion. Es geht auch um die Gartenschau und „die von vielen CDU-Mitgliedern befürchteten weiter
  • 117 Leser

Karten für die Zeitgespräche zu gewinnen

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Tagespost verlost heute zehnmal zwei Eintrittskarten für die Zeitgespräche mit Julia Friedrichs am morgigen Donnerstag um 19.30 Uhr im Prediger. Die Journalistin Friedrichs hat den Bestseller „Gestatten: Elite“ verfasst. In dem Buch geht es um die Renaissance des einst verpönten Elite-Begriffs. Was ist Elite weiter

Wölfle drängt bei Tunnel-Abluft

Schwäbisch Gmünd. Weshalb braucht das Regierungspräsidium so lange, um das Gutachten für eine Abluftfilterung im Gmünder Tunnel-Kamin zu prüfen? Diese Frage stellt der Stuttgarter Grünen-Landtagsabgeordnete Werner Wölfle an Regierungspräsident Johannes Schmalzl. Wölfle war bereits bei einer Veranstaltung der Initiative „Pro Tunnelfilter“ weiter

Gutachter bestätigen Qualität

Lokale Schlaganfallstation am Gmünder Klinikum zertifiziert
Die Schlaganfallstation am Gmünder Klinikum 2002 vom Land als lokale Schlaganfallstation mit sechs Betten ausgewiesen worden. 2007 hat die Station mehr als 450 Schlaganfallpatienten versorgt weiter
  • 104 Leser

Papst lobt Antretters Engagement

Der frühere Gmünder Abgeordnete traf Benedikt XVI. bei einer Audienz auf dem Petersplatz
Der frühere Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Robert Antretter ist auf dem Petersplatz in Rom mit Papst Bendikt XVI. zusammengetroffen. weiter
  • 334 Leser

Diskussion gefährdet Gartenschau

Fraktionssprecher des Gmünder Gemeinderats im GT-Gespräch zu Gmünds wichtigstem Projekt
Drei der fünf Fraktionssprecher im Gmünder Gemeinderat sehen die aktuelle Diskussion über die Landesgartenschau als Gefahr für dieses Projekt insgesamt. Dies ergab eine Umfrage der GMÜNDER TAGESPOST unter den fünf Ratsfraktionen. weiter
  • 285 Leser

Fraktion FDP / FW macht Kehrtwende

Mit ihrem Antrag auf einen Bürgerentscheid zur Post hinterfragen Stadträte eigene Aussagen vom August
Ob der Antrag der FDP auf einen Bürgerentscheid über Erhalt oder Abriss der Hauptpost Erfolg hat, ist offen. Denn laut Gemeindeordnung muss ein Viertel des Gemeinderates einen Antrag befürworten, damit dieser überhaupt auf die Tagesordnung kommt. Hinter dem Antrag der Fraktion Freie Wähler / FDP stehen jedoch nur die vier Stadträte dieser Fraktion. weiter
Polizeibericht
3000 Euro SachschadenGschwend. Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 20 Uhr auf der Frickenhofener Straße ereignete. Die Lenkerin eines Pkw fuhr an die Kreuzung und übersah einen von links heranfahrenden Pkw. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 3000 Euro. Fehler beim AusparkenLorch. Als zwei Pkw-Lenkerinnen weiter

Wer sich nicht bewegt, lebt ungesund

Gmünder Sportmediziner raten im Vorfeld des Alb-Marathons zu regelmäßigem und kontrolliertem Laufen
Viel Bewegung hält fit. Regelmäßiges Laufen tut dem Immunsystem gut. Wer sich aber zuviel zumutet, muss auch mit Spätfolgen rechnen. Daher raten die Gmünder Sportmediziner Dr. Jürgen Wacker und Dr. Elmar Schuhmacher jedem Sportler, also auch den Läufern, zu einem Check-Up. „Ohne eine individuelle Vorbereitung, die eine Voruntersuchung einschließt, weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGünther Schick, Sommerrain 12, zum 90. Geburtstag.Berta Kißling, Feuerseestraße 5, Lindach, zum 87. Geburtstag.Klara Fischer, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 85. Geburtstag.Hedwig Schäfer, Asylstraße 5, zum 82. Geburtstag.Elfrieda Peters, Oderstraße 67, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Ursula Mies, Tannenweg 9, zum 78. Geburtstag.Irmengard weiter

Die reine Halle und die Extras

Mitglieder des Heubacher Bauausschusses diskutieren die erste Sporthallenplanung
Wie die neue Sporthalle beim Rosenstein-Gymnasium aussehen könnte: Das zeigte Planerin Cathrin Dietz gestern den Mitgliedern des Heubacher Bauausschusses. Anschließend diskutierten die Heubacher nicht abschließend, ob und welche Extras rein sollen. weiter
  • 176 Leser

Herbstwanderungin Sachen Bau

Bauausschuss unterwegs
Schulzentrum und der Friedhof waren gestern Stationen, an denen der Heubacher Bauausschuss Halt auf seiner Baustellenbesichtigung machte. weiter
  • 131 Leser

Drei Tage Programm

Festwochenende mit Umzug zu 40 Jahre Lautertal-Musikerring
Die zum Lautertal-Musikerring gehörenden Musikvereine aus Böhmenkirch, Weißenstein, Donzdorf, Treffelhausen, Schnittlingen, Süßen, Nenningen und Wißgoldingen treffen sich zu ihrem 40. Jubiläum. Das feiern die Musiker in der Kaiserberghalle in Wißgoldingen mit einem vielseitigen Programm für alle Altersklassen. weiter
  • 107 Leser

Best of pop-chörle beim Konzert

„s’pop-chörle“ Lorch bereitet sich auf das Konzert am 18. Oktober vor
Best of pop-chörle – die Chormitglieder haben ihre liebsten Lieder der vergangenen 16 Jahre ausgesucht und werden sie beim Konzert am Samstag, 18. Oktober, mit neuem Schwung zu Gehör bringen. Die Sängerinnen und Sänger haben sich auf dem Ellwanger Schönenberg bei einem Chorwochenende darauf vorbereitet. weiter
  • 109 Leser

Gmünd unter und über Tage

Exkursion des Waldstetter Albvereins am 19. Oktober
„Schwäbisch Gmünd unter und über Tage“ – so heißt das nächste Angebot der Waldstetter Albvereinsortsgruppe. Am Sonntag, 19. Oktober, geht’s los. weiter
  • 137 Leser

Beziehungen ungleicher Städte

Besuch von Schülern aus der Nähe von Istanbul am Gymnasium Friedrich II. in Lorch
Die Wiedersehensfreude auf dem Stuttgarter Flughafen war groß, als Schülerinnen und Schüler des Lorcher Gymnasiums Friedrich II. 21 Schülerinnen und Schüler des Ahmet Kelesoglu Anadolu Lisesi, eines Gymnasiums bei Istanbul, begrüßten. Die deutschen Elftklässler hatten die türkischen Jugendlichen im Frühjahr besucht. weiter
  • 127 Leser

Trotz Regens gute Stimmung

Jahresausflug des Musikvereins Ruppertshofen
Kürzlich fand der Ausflug des Musikvereins Ruppertshofen statt. Trotz des starken Regens kamen alle gut gelaunt in Heidelberg an und fuhren mit der Bergbahn hinauf ins Schloss. weiter
  • 283 Leser

Kritik an Kürzungsplänen des Bezirks

Gemeindeforum in der evangelischen Kirche in Bartholomä
Eine große Versammlung der evangelischen Kirchengemeinde mit vielen Besuchern fand in der evangelischen Bartholomäuskirche statt. Zu den Gästen gehörten auch der Gmünder Dekan Immanuel Nau und sein Stellvertreter, Schuldekan Hansjürgen Meinhardt. Pfarrer Büttner kritisierte dabei Pläne des Kirchenbezirks, die Bartholomäer Pfarrstelle um 25 Prozent zu weiter
  • 194 Leser

Verdiente TV-Mitglieder geehrt

Saisonabschlussfeier beim Durlanger Turnverein mit Ehrungen und Dankesworten
Zum Saisonabschluss des Turnvereins Durlangen trafen sich dessen Mitglieder im Durlanger Vereinsheim. Ehrungen und Dankesworte standen dabei unter anderem auf der Tagesordnung. Danach ging’s zum geselligen Teil über. weiter

Wental wird Naturschutzgebiet

Regierungspräsidium erklärt
Stuttgart plant die Ausweisung eines rund 289 Hektar großen neuen Naturschutzgebietes auf Steinheimer und Essinger Gebiet. Es soll den Namen „Wental mit Seitentälern und Feldinsel Klösterle“ führen. Wandern, Reiten und Radfahren wird im Wental künftig nur noch eingeschränkt erlaubt sein. weiter

Die Landeshauptstadt besucht

Der Ausflug der evangelischen Kirchengemeinde Täferrot fand begleitet von Gästen der Partnergemeinde Haselbach aus Thüringen statt. Das Ausflugsziel war Stuttgart. Beginnend am Hauptbahnhof über Neues und Altes Schloss bis hin zur Markthalle wurde alles sehr kompetent von einer Stadtführerin erklärt. Nach der Mittagspause fand eine Erkundung der Stiftskirche weiter

Neue Gesichter an der Römerschule

Eigentlich ist es nichts Ungewöhnliches: Neue Gesichter zu Schuljahresbeginn an einer Schule – Trotzdem ist es an der Römerschule in Straßdorf anders. Seit September 2008 besteht zwischen der fünften Klasse der Hauptschule in Straßdorf eine Kooperation mit der der Klosterbergschule in Schwäbisch Gmünd. Die sechs Schülerinnen und Schüler gehören weiter

Regionalsport (16)

Der Neue hat begonnen

SVG-Trainer Martin Rademacher hat seine Arbeit aufgenommen
Die Neugier war groß – auf beiden Seiten. In dieser Woche hat Martin Rademacher die Arbeit als neuer Cheftrainer beim Schwimmverein Schwäbisch Gmünd und beim Stadtsportverband aufgenommen. weiter
  • 4

Hyundai in TSGV-Edition für Spieler und Trainer

Die Fußballabteilung des TSGV Waldstetten präsentierte auf dem Waldstetter Herbst ihr neues „TSGV-Auto“: ein Hyundai i10 vom Autohaus Baier in einer TSGV-Edition. Jeder Waldstetter Spieler und Trainer kann sich ab sofort das „TSGV-Auto“ kaufen. Das erste Auto präsentierten von links: Manfred Baier (Geschäftsführer), Thomas Baier weiter
  • 221 Leser
EinzelergebnisseHerrenBezirksliga Ostalb/Hohenlohe – Fortuna Hofen 5137: P. Ilg 908, K. Mayle 869, H. Bernthaler 792, D. Jandl 897, L. Koschate 878, B. Traa 793. Kreisklasse A 1 Ostalb – SKC Ellwangen 2573: W. Knodel 450, R. Utz 423, W. Wächter 429, M. Mücke 444, T. Berger 427, U. Ostermann 400. KSF Ellwangen 2471: S. Kitzberger 438, O. weiter
Reitturnier in LippachSpringpferdeprüfung Kl. A**: 1. Claudia Böttcher (RFV Heuchlingen e.V.), Colambo, 7.90; 2. Hannah Kluding (RFV Onolzheim), Aska 7.60; 3. Michael Werner (RFV Heuchlingen e.V.), La coeur 7.50; 4. Michael Werner (RFV Heuchlingen e.V.), Cassina, 7.40; 5. Dirk-Heiner Strobel (RFV Heuchlingen e.V.), Chico, 7.30.Springpferdeprüfung Kl. weiter
  • 167 Leser
15. Spraitbacher JugendopenU 8 (8 Teilnehmer) : 1. Alexander Collin, Schach-Pinguine; 2. Lukas Beier, SV Oberkochen; 3. Max Jooß, SV Oberkochen; 4. Heiko Ammon, SC Leinzell. U 10 (30 Teilnehmer): 1. Richard Martin, SV Oberkochen; 2. Tobias Schmidt, SC Tamm; 3. Annalena Zeller, SF 1876 Göppingen; 8. Philipp Frank, SF 90 Spraitbach e.V.U 12 (48 Teilnehmer) weiter

Alfdorfer Auswärtssieg

Handball, Bezirksliga
Beim Auswärtsspiel in der Handball-Bezirksliga schlägt Alfdorf den TV Stetten mit einer überzeugenden Leistung 32:27 – und das ohne Fabian Künzl und mit einem angeschlagenen Manuel Traa. weiter

Jewgeny Denisow holt sich Platz eins

Beim 15. Spraitbacher Jugendopen in der Gemeindehalle kämpften die jugendlichen Schachspieler,zwischen sechs und 25 Jahren und unterteilt in sieben Altergruppen von U8 bis U25, um die begehrten Pokale und Sachpreise am Schachbrett. Als der Vorsitzende Alexander Ziegler kurz nach 10 Uhr das größte Jugendschachturnier im Ostalbkreis eröffnete, konnte weiter
Landesliga KK-Sportpistole1. Wettkampf: SG Calw – SSAbt Ötlingen 840:844, NSG Stuttgart – SV Rielingshausen 850:859, SV Hößlinsülz – SGi Weikersheim 841:846, SV Oberfischach – SK Weiler-Dalkingen 842:847, SGi Urbach – SV Süßen 853:836, SK Wißgoldingen – SK Aalen-Neßlau 839:840, SV Willmandingen – SV Unterhausen weiter
  • 362 Leser

Es ist noch mehr drin

Skispringen, Alpencup: Degenfelder Nachwuchstalent Jan Mayländer im Mittelfeld
Der 16-jährige Jan Mayländer vom Ski-Club Degenfeld belegte in Oberstdorf beim Alpencup der Skispringer von der dortigen 90-Meter-Schanze die Plätze 13 und 16. Auf Grund zuvor gezeigter hervorragender Sprünge im offiziellen Training war er jedoch hiermit nur bedingt zufrieden. weiter

Göggingen top

Jugendoberliga, Luftgewehr
Schon im ersten Wettkampf der Luftgewehr-Jugendoberliga zeigte sich, dass auch in der neuen Saison am Titelverteidiger SV Göggingen I kein Weg vorbei führt. Mit 4:1 gewannen sie den ersten Ligakampf gegen die eigene zweite Mannschaft und haben, wie der SV Waldstetten I und der SV Brainkofen I, die ebenfalls mit 4:1-Siegen starteten, nach dem ersten weiter
  • 117 Leser

Waldstetten vorn

Kreisliga C, Luftgewehr
Mit 1353 Ringen erwischte der SV Waldstetten VIII den besten Start und liegt vor der SG Hussenhofen, die es auf 1347 Ringe brachte, auf dem ersten Tabellenplatz. Weiter vorn dabei ist die SK Oberböbingen VII (1342) und die SGi Schwäbisch Gmünd I mit 1440 Punkten. Diese vier vorne stehenden Mannschaften zählen auch zu den Favoriten für Meisterschaft weiter

SG Hussenhofen tritt nicht an

Bezirksliga, Luftpistole: Kreisvereine spielen keine gute Rolle
Zum Saisonauftakt spielten die drei Kreisvertreter, die SK Oberböbingen, der SV Brend und die SG Hussenhofen keine gute Rolle. Alle drei Mannschaften verloren ihre Wettkämpfe in der Luftpistole-Bezirksliga deutlich und rangieren auf den letzten drei Tabellenplätzen. Dem SK Oberböbingen war es wenigstens vergönnt, einen Einzelpunkt bei der 1:4-Niederlage weiter

SK Wißgoldingen mit mäßigem Start

Landesliga Württemberg, KK Sportpistole
Mit einer Niederlage gegen die SK Aalen-Neßlau startete der einzige Vertreter aus dem Schützenkreis Schwäbisch Gmünd, die SK Wißgoldingen, in die neue Landesliga-Saison der KK Sportpistole. Nach der knappen 839:840-Heimniederlage gegen die Ostälbler rangieren die Wißlinger nach dem ersten Wettkampf auf dem sechzehnten Tabellenplatz. Mit nur einem Ring weiter

Kopfüber zum Sieg

Segelflugwettbewerb in Blumenberg: Marius Fink bester „Turner“ im Doppelsitzer
25 Mannschaften waren in Blumberg angetreten, um sich im Präzisionsstil des Segelfliegens zu messen. Unangefochten durch den amtierenden Vizeweltmeister Henry Bohlig und weiteren Mitgliedern der Nationalmannschaft bewies das Team Marius Fink (Schwäbisch Gmünd) und Sarah Scholz (Miedelsbach/ Schorndorf) ihre Erfahrung und Reife auf dem Doppelsitzer. weiter

Verteidigt Olex Titel?

Ski nordisch: Skilangläufer kommen ins Rollen
Am kommenden Sonntag steigt bereits zum 21. Mal das traditionelle Skiroller-Rennen der Skiabteilung des TV Weiler, das seit dem Jahr 2000 zum Gedenken als „Günther-Hiller-Gedächtnislauf“ ausgetragen wird. Der Start erfolgt um 10 Uhr. Anmeldungen sind noch bis einschließlich Sonntag möglich. weiter

Überregional (85)

'Blaues Band' Donau

Land stärkt Zusammenarbeit mit Serbien
Baden-Württemberg will Serbien stärker in die Zusammenarbeit der Donaustaaten einbinden. Am Rande der zweitägigen Donaukonferenz 2008 in der Landesvertretung bei der EU in Brüssel teilte Ministerpräsident Günther Oettinger gestern mit, er und der stellvertretende Premierminister Boidar Djelic hätten ein Memorandum zwischen Serbien und Baden-Württemberg weiter
  • 358 Leser

'Club' trotz Turbulenzen mit leichtem Gewinn

Trotz Bundesliga-Abstiegs und sportlicher Krise in der zweiten Liga hat der 1. FC Nürnberg im Fußball-Geschäftsjahr 2007/ 2008 einen Gewinn von 1,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Damit ist der 'Club' absolut schuldenfrei und hat neben seinen stillen Reserven sogar noch 500 000 Euro Eigenkapital auf der hohen Kante. Nach einem Gewinn von 1,6 Millionen weiter
  • 180 Leser

'Forderung passt nicht in die Zeit'

Auftakt der Tarifrunde für die Metall- und Elektrobranche
Der Arbeitgeberverband Südwestmetall hat wegen der Finanzkrise die Forderung der IG Metall nach acht Prozent mehr Geld für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie als deutlich überzogen zurückgewiesen. Eine solche Forderung 'passt überhaupt nicht in diese Zeit', sagte Südwestmetall-Chef Jan Stefan Roell gestern zum Auftakt der Verhandlungen weiter
  • 304 Leser

1000 Soldaten mehr für Afghanistan

Das Bundeskabinett hat das Isaf-Afghanistan-Mandat der Bundeswehr um 14 Monate verlängert und zugleich die Obergrenze auf 4500 Soldaten angehoben. Damit stehen der Bundeswehr in Afghanistan zusätzliche 1000 Soldaten zur Verfügung. Endgültig entscheidet der Bundestag Mitte Oktober. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) wies die Forderung der CSU weiter
  • 238 Leser

21 500 wollen deutsche Kicker trainieren sehen

21 500 Fans der deutschen Fußball-Nationalelf feierten erst sich selbst, dann ihre Lieblinge um Kapitän Michael Ballack. Was selbst den treusten Anhängern des DFB-Teams bei der Europameisterschaft verwehrt geblieben war, erlebten sie gestern in Düsseldorf: Unter dem Motto 'DFB hautnah' waren sie beim ersten Training der Nationalelf vor den Länderspielen weiter
  • 266 Leser

Alte Frauen betrogen

Familie zu langjährigen Haftstrafen verurteilt
Das Mannheimer Landgericht hat eine 'Familienbande' zu mehrjährigen Gefängnisstrafen verurteilt. Das Ehepaar, die vier erwachsenen Söhne und deren Tante hatten alte Menschen um ihre Ersparnisse gebracht. Die 44 Opfer waren zumeist alleinstehende Frauen im Alter zwischen 80 und 90 Jahren. Die höchste Strafe erhielt einer der Söhne. Er muss für sechs weiter
  • 254 Leser

Attacken aus Polen

Kritik: Die Fifa würde mit erpresserischen Mitteln arbeiten
Nach den im letzten Moment abgewendeten Sanktionen gegen den nationalen Fußball-Verband (wir berichteten) haben die polnischen Medien den Weltverband Fifa scharf kritisiert. Die Fifa habe Polen 'erpresst' und 'beschämt', um ihren Willen bei der Besetzung der Verbandsführung durchzubekommen, schrieben einige Zeitungen. Am Montag hatte die Fifa eine Einigung weiter
  • 240 Leser

Auf einen Blick

TENNIS ·Herren-Turnier in Moskau (1,049 Mio. Dollar), 1. Runde: Dawidenko (Russland/Nr. 1) - Serra (Frankreich) 6:1, 7:5, Istomin (Usbekistan) - Llodra (Frankreich/Nr. 6) 7:6 (7:2), 6:3, Tipsarevic (Serbien/Nr. 8) - Kudrjawzew (Russland) 4:6, 6:3, 7:6 (8:6). ·Herren-Turnier in Stockholm (713 000 Euro), 1. Runde: Schüttler (Korbach/Nr. 5) - Guccione weiter
  • 226 Leser

Aufjaulen nach dem neuen Skandal

Zwei Doping-Proben von Stefan Schumacher positiv - Radsport steht wieder auf der Kippe
Es gibt zwei positive Doping- Proben des Nürtinger Rad-Profis Stefan Schumacher. Was zuvor bereits sein Team öffentlich gemacht hatte, wurde gestern offiziell bestätigt. Ein weiterer Schock für den Sport. weiter
  • 253 Leser

Autobauer auf der Bremse

IHK Region Stuttgart: Jeder zweite Betrieb erwartet schlechtere Geschäfte
Die Finanzkrise schlägt jetzt auch auf die Realwirtschaft durch: In der Autoindustrie bleiben die ersten Bänder stehen. In der Region Stuttgart geht jedes zweite Unternehmen von einer Verschlechterung aus. weiter
  • 485 Leser

Axt durchschlägt Windschutzscheibe

Autofahrer kommt mit Schrecken davon - Beifahrersitz unbesetzt
Ein Mann hat in der Nähe von Elmshorn bei Hamburg eine Axt von einer Autobahnbrücke geworfen und einen Wagen getroffen. Der Autofahrer kam mit dem Schrecken davon, wie ein Polizeisprecher sagte. Weitere Menschen saßen nicht in dem Fahrzeug. Die Axt schlug auf der Beifahrerseite in die Windschutzscheibe ein. Ein Verdächtiger wurde festgenommen. Weitere weiter
  • 299 Leser

Bausteine, die den Kosmos erklären

Physik-Nobelpreis für japanische und US-Forscher - Es geht um Materie und Anti-Materie
Der Nobelpreis für Physik geht an drei Forscher aus den USA und Japan. Ihre Entdeckung könnte schon vor 14 Milliarden Jahren eine Rolle gespielt haben, als beim Urknall das Universum entstanden ist. weiter
  • 258 Leser

Beziehungskompetenz ist Gesundheitsschutz

Gesundheitstage und Coachinggruppen nach dem Freiburger Modell in Zusammenarbeit mit den Schulbehörden können Lehrern helfen, ihre Kompetenz im Bereich Beziehungspsychologie beim Umgang mit Schülern, Eltern und dem Kollegium zu verbessern. Um feindselige, aggressive Stimmungen abzubauen, empfiehlt der Professor Joachim Bauer den Lehrern unter anderem, weiter
  • 262 Leser

Blatter wettert gegen die Großinvestoren

Fifa-Präsident Joseph Blatter hat sich besorgt über den Einstieg ausländischer Großinvestoren im Profifußball gezeigt und die EU um Mithilfe in Form von Gesetzesänderungen gebeten. 'Es muss etwas getan werden gegen diese Milliardäre, deshalb bitte ich darum, dass die Uefa und die EU zusammen arbeiten, um die Regeln zu verschärfen. Ansonsten werden große weiter
  • 222 Leser

Braut und Braut statt Partei A und B

Neue Heiratsurkunden für kalifornische Ehepaare
Auf den Heiratsurkunden des US-Staates Kalifornien stehen künftig wieder die Bezeichnungen 'Braut' und 'Bräutigam' - anstelle der geschlechtsneutralen Begriffe 'Partei A' und 'Partei B'. Die Ämter hatten diese nach der Legalisierung der Homo-Ehe im Juni eingeführt. Von Mitte November an können die Eheleute neben ihren persönlichen Daten jeweils das weiter
  • 234 Leser

Bundesligisten sollen für Polizeieinsätze zahlen

Grüne denken an die Hälfte der Kosten - Mehr Investitionen in Fanprojekte verlangt
Die Grünen-Landtagsfraktion will angesichts der Kosten von rund vier Millionen Euro für Polizeieinsätze in der vergangenen Fußballsaison die Bundesligisten im Land zur Kasse bitten. 'Auf jeden Fall die Hälfte' müssten die Profivereine übernehmen, sagte der Grünen-Innenexperte Hans-Ulrich Sckerl gestern in Stuttgart. Allerdings müssten Zweitligisten weiter
  • 287 Leser

Cardenal klagt über wachsende Repression

Der nicaraguanische Dichter und Freiheitskämpfer Ernesto Cardenal fühlt sich in seinem Heimatland wachsender Repression der Regierung Ortega ausgesetzt. Um ihn mundtot zu machen, versuche man ihn derzeit als Kriminellen abzustempeln, berichtete er gestern während einer siebenwöchigen Lesereise in Nürnberg. Nach einer Verurteilung wegen angeblicher Verleumdung weiter
  • 287 Leser

CSU: Seehofers Mitbewerber geben auf

Der Machtkampf in der CSU um die Nachfolge des bayerischen Ministerpräsidenten Günther Beckstein ist beendet. Innenminister Joachim Herrmann und Wissenschaftsminister Thomas Goppel zogen ihre Kandidaturen zurück. Sie machten damit den Weg frei für Bundesagrarminister Horst Seehofer. Endgültig entscheidet heute die CSU-Landtagsfraktion. Herrmann und weiter
  • 282 Leser

Das Gespenst von der Weltwirtschaftskrise

Parallelen und Unterschiede zu 1929
In den Köpfen geistert jetzt bei manchen die Weltwirtschaftskrise von 1929 herum. Welche Parallelen zu damals gibt es jetzt und welche Unterschiede? weiter
  • 673 Leser

Demenzkranke leben in WG zusammen

Bis zu acht Demenzkranke leben jetzt in Karlsruhe in einer Wohngemeinschaft zusammen. Geschulte Mitarbeiter sorgen für Sicherheit und Nähe. weiter
  • 269 Leser

Der Palästinenserpräsident pokert hoch

Mahmud Abbas will entgegen der Verfassung ein weiteres Jahr im Amt bleiben
Im Januar endet die Amtszeit des Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas. Doch der will im Amt bleiben. Durch den Machtpoker mit der radikal-islamischen Hamas droht Chaos für die Palästinensergebiete. weiter
  • 242 Leser

Die Bibel auf ganz großer Bühne

Papst Benedikt XVI. hat die längste Live-Übertragung in der Geschichte des italienischen Fernsehens eingeläutet: die Gesamtlesung der Bibel. weiter
  • 276 Leser

Die CSU legt sich quer

Reform der Erbschaftsteuer droht im Bundestag zu scheitern
Die Reform der Erbschaftsteuer droht zu platzen: Die CSU will nicht zustimmen, obwohl es schon erhebliche Änderungen für den Mittelstand gab. Dadurch droht die große Koalition ins Wanken zu geraten. weiter
  • 173 Leser

Die relativierte Gefährlichkeit

Sicherungsverwahrte Kriminelle sind weniger gefährlich als angenommen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Strafrechtlers Jörg Kinzig. weiter
  • 224 Leser

Eisbären Berlin wittern neue fette Beute

Die Berliner Eisbären wittern nach zuletzt drei deutschen Eishockey-Titeln in vier Jahren nun in der neuen Champions League fette Beute: Beim Heimspiel heute (19.30 Uhr) gegen Finnlands Meister Kärpät Oulu wollen die Hauptstädter nach dem Startgeld von 300 000 Euro noch 50 000 Euro Siegprämie kassieren. Weiterer Gegner in Staffel A ist Metallurg Magnitogorsk weiter
  • 214 Leser

Finanzkrise zieht Kreise

Merkel bekräftigt Garantie für Sparer - Autobauer drosseln Produktion
Ungeachtet aller staatlichen Rettungsversuche bleiben die Finanzmärkte in Aufruhr. Die Auswirkungen der Krise treffen auch Teile der industriellen Wirtschaft: Autokonzerne kündigten Produktionskürzungen an. weiter
  • 319 Leser

Geringere Vorsorge

Bürger sparen weniger für den Lebensabend
. Die Berufstätigen in Deutschland geben nach einer Studie der Postbank deutlich weniger Geld für private Altersvorsorge aus als bisher. Monatlich sind es zurzeit noch 188 EUR statt 202 EUR wie im vergangenen Jahr, teilte das Geldinstitut mit. 'Und das, obwohl die noch nicht in Rente befindlichen Deutschen größtenteils ihre bisherige Altersvorsorge weiter
  • 389 Leser

Göppingen kassiert erste Saisonniederlage

Frisch Auf unterliegt beim kampfstarken SC Magdeburg in schwachem Spiel mit 24:28
Im siebten Spiel ist es passiert: Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen kassierte in Magdeburg mit 24:28 (12:14) seine erste Saisonniederlage. weiter
  • 226 Leser

Im Visier der Staatsanwaltschaft

Zahlreiche Anzeigen gegen KfW eingegangen
Die Staatsanwaltschaft in Frankfurt untersucht die Pannen bei der Staatsbank KfW. 'Derzeit prüfen wir, ob der Anfangsverdacht einer Straftat vorliegt und wir Ermittlungen gegen KfW-Vorstände einleiten müssen', sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft, Doris Möller-Scheu. 'Ende kommender Woche dürfte klar sein, ob wir Ermittlungsverfahren wegen Untreue weiter
  • 400 Leser

Internationaler Währungsfonds mit düsterem Szenario

Die Verluste durch die Finanzkrise sollen 1,4 Billionen Dollar betragen
Ein so düsteres Szenario hat der Internationale Währungsfonds (IWF) zu keinem Zeitpunkt in seiner 63-jährigen Geschichte gezeichnet: Ohne eng abgesprochene, weltweite Eingriffe seitens der Regierungen und Notenbanken droht der weitere Verfall des globalen Finanzsystems und als Folge weitere, tiefe Konjunktureinbrüche. Ein Ende der Krise, so der Währungsfonds, weiter
  • 404 Leser

INTERVIEW: Eine einfache Fingerübung

Einsetzen eines Herzschrittmachers ein Routineeingriff
Herzpatienten brauchen keine Angst vor einem Schrittmacher zu haben, sagt Dr. Jochen Balbach, Oberarzt am Klinikum für Herzchirurgie in Ulm. weiter
  • 558 Leser

Island droht Kollaps des Finanzsystems

Die einst boomende isländische Wirtschaft droht im Strudel der weltweiten Finanzkrise unterzugehen. Regierungschef Geir H. Haarde warnte vor einem Staatsbankrott. Gestern bemühten sich Regierung, Zentralbank und Finanzaufsicht um eine Eindämmung der Krise. Die Regierung gab eine Garantieerklärung für alle Spareinlagen ab, übernahm die Kontrolle über weiter
  • 418 Leser

Jobgarantie für Klinsmann - Kritik an Rensing

Vorstands-Chef Rummenigge lehnt sich aus dem Fenster und sieht dabei auch die Bayern-Fans
Rückendeckung für Trainer Jürgen Klinsmann, Kritik an den aufgebrachten Fans, den Bayern-Spielern und namentlich Torwart Rensing. Vorstands-Chef Rummenigge hat sich jetzt weit aus dem Fenster gelehnt. weiter
  • 248 Leser

Kabinett billigt den einheitlichen Kassenbeitrag

Versicherer befürchten Zusatzbeiträge und fordern ermäßigten Steuersatz für Medikamente
Der geplante einheitliche Beitragssatz zur Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) rückt näher. Das Bundeskabinett billigte gestern die Einigung des Koalitionsausschusses, den Beitragssatz von 2009 an auf 15,5 Prozent festzusetzen. Für die meisten Versicherten steigt damit der Beitrag, nur wenige Kassen liegen über diesem Wert. Gesundheitsministerin weiter
  • 288 Leser

Kein Ende der Gewalt

Erneut brutale Schläger in Münchner U-Bahn
In der Münchner U-Bahn ist es erneut zu zwei brutalen Übergriffen gekommen. Im Untergeschoss eines U-Bahnhofs hat ein Unbekannter einem 21-jährigen Mann bei einem Streit eine Sektflasche mit voller Wucht auf den Kopf geschlagen, wie die Münchner Polizei berichtete. Das Opfer musste mit einem Schädelbruch und Einblutungen ins Gehirn in ein Krankenhaus weiter
  • 238 Leser

Kein Zwangsstopp für Fische

Beim Ausbau der Neckarschleusen entstehen auch sieben Aufstiegshilfen
Bei der Verlängerung von 27 Neckarschleusen wird auch an die Fische gedacht. Sieben Aufstiegshilfen für zehn Millionen Euro sollen die Laichgründe und Lebensräume der Flussbewohner vernetzen. weiter
  • 293 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Mut und Wankelmut

Seit fast sieben Jahren ist die Bundeswehr in Afghanistan im Einsatz. Wenn man dem ehemaligen Verteidigungsminister Peter Struck folgt, dann geht es bei dieser Mission am Hindukusch auch um Deutschlands Sicherheit. Ein durchaus plausibler Ansatz, denn an der fernen Front bekämpfen unsere Soldaten gemeinsam mit Verbündeten aus 40 Ländern einen Feind, weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · ERBSCHAFTSTEUER: Zu spät für einen neuen Kurs

In der CSU herrscht die völlige Panik - nicht nur in München, sondern auch unter den christsozialen Bundestagsabgeordneten. Anders lässt sich nicht erklären, dass sie fast geschlossen die Reform der Erbschaftsteuer ablehnen wollen, obwohl sie eigentlich schon vor Monaten von den Spitzen von Union und SPD ausgehandelt wurde. Damals stimmten auch der weiter
  • 239 Leser

KOMMENTAR: Mut zur Entscheidung

Und wieder grüßt ein neuer Doping-Skandal. Und wieder sind die Reaktionen dieselben. ARD und ZDF überlegen laut, ob sie künftig keinen Radsport mehr übertragen wollen, Politiker denken daran, das Fördergeld zu streichen und das Olympische Komitee diskutiert den Ausschluss der ganzen Sportart. Beobachten will man die Situation, heißt es immer wieder weiter
  • 237 Leser

KOMMENTAR: Zweifelhaftes Privileg

Es hat gottlob lange gedauert. Doch es lässt sich leider nicht mehr dementieren: Die Finanzkrise schlägt jetzt auf die Realwirtschaft in Deutschland durch. Die Vorboten waren bereits zu besichtigen in Gestalt abstürzender Exportaufträge im Maschinenbau. Den Autoherstellern gebührt nun das zweifelhafte Privileg, den Reigen der Rückschläge in der industriellen weiter
  • 432 Leser

Kritik am neuen Einheitssatz

Experten warnen Krankenversicherte vor überstürztem Kassenwechsel
15,5 Prozent - auf diesen Einheitsbeitragssatz für gesetzliche Krankenkassen haben sich die Politiker geeinigt. Den Kassen ist er zu niedrig. Sie gehen davon aus, dass sie mehr Geld für ihre Leistungen brauchen. weiter
  • 493 Leser

LAND UND LEUTE

Streit um Täleswein Neuffen. Im Neuffener Tal hat die Weinlese begonnen. Derweil wehrt sich die Genossenschaft mit einer Informationskampagne gegen massive Kritik Nürtinger Weindorfbetreiber am Täleswein. Dort wurde moniert, die Weinbauern wüssten nicht, was man im Neuffener Täle für einen Wein aus der für den Ausbau verantwortlichen Winzergenossenschaft weiter
  • 426 Leser

LEITARTIKEL · GESUNDHEITSFONDS: Völlig überflüssig

Fonds heißt laut Duden Geldreserve für einen bestimmten Zweck. Beim Gesundheitsfonds legt der Gesetzgeber jedoch kein Polster für Notlagen an. Im Gegenteil. Der neue Finanztopf, in den alle Beiträge der gesetzlich Versicherten fließen, ist ein Kunstgebilde, das seinen Zweck wohl nie erfüllen wird. Mit ihm halten sich Union und SPD ihre Reformabsichten weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Kylie Minogue Popsängerin Kylie Minogue (40) hat sich auf einer Party in Paris in den Armen eines neuen Mannes gezeigt. Auf der Geburtstagsfeier der Tänzerin Dita von Teese schmiegte sich Minogue an das spanische Model Andres Velencoso, wie die Zeitung 'Daily Mail' berichtete. Der 30-Jährige hat bereits für Chanel oder Jean-Paul Gaultier gearbeitet weiter
  • 298 Leser

Lust auf Sex auch ohne tiefe Gefühle

Für 95 Prozent der Frauen ist die große Liebe dafür nicht nötig - Viele sind unzufrieden
Neues über das Sexleben der Frauen: Laut einer Gewis-Umfrage für die Zeitschrift 'Freundin' sind weniger als die Hälfte, nämlich 38 Prozent, mit ihrem Sexleben sehr zufrieden. Dass Frauen nur bei tiefer Zuneigung mit Männern schlafen, erweist sich als Mär: 95 Prozent erklärten, sie könnten auch Sex ohne tiefe Gefühle haben. Jede Zweite (54 Prozent) weiter
  • 281 Leser

Machtprobe in Bangkok

Regierungsgegner blockieren das Parlament - Ministerpräsident flieht
Die Antrittsrede des neuen thailändischen Ministerpräsidenten Somchai Wongsawat ist von blutigen Protesten überschattet worden. Somchai flüchtete mit einem Hubschrauber aus dem umzingelten Parlament. weiter
  • 329 Leser

Mainz und Wehen auf Marsch aus der Liga

FSV in erstligareifer Verfassung - Wiesbaden: Hocks Arbeitsplatz in Gefahr
Schunkeln links des Rheins, Depression auf der anderen Seite: Nach dem 5:0-Sieg von Mainz über Wiesbaden sind beide auf dem Weg aus der Zweiten Liga. weiter
  • 212 Leser

Makabre Vorstellung für ein kühnes Buch

War Geli Raubal Adolf Hitlers Geliebte?
In Hitlers ehemaliger Wohnung am Münchner Prinzregentenplatz ist gestern ein Buch über Hitlers Verhältnis zu Halbnichte Geli Raubal vorgestellt worden. weiter
  • 302 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Die Heizölnotierung wird heute wegen nicht ausreichender Notierungsgrundlage ausgesetzt. SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 40. Woche vom 29.09. bis 05.10.08: E-ges. 59,5 v.H. 166-185 (172), E 61,8 v.H. 169-185 (175) E 57,7 v.H. 164-186 (170), U 53,1 v.H. 146-177 (159), E-P 58,6 v.H. (170), M1 129-148 (142). Alle Preise in Euro/100 kg Schlachtgewicht, weiter
  • 428 Leser

NA SOWAS . . .

Ein verlorenes Kennzeichen hat die Unfallflucht eines Autofahrers auf der A 73 bei Hirschaid (Oberfranken) zunichte gemacht. Der Mann hatte ein Verkehrsschild umgefahren und war dann, ohne sich um den Schaden zu kümmern, geflüchtet. Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei fand das bei dem Zusammenstoß abgerissene vordere Kennzeichen des Autos. Die Polizei weiter
  • 234 Leser

NOTIZEN

Raver zurück in Berlin Drei Jahre nach der letzten Loveparade in Berlin empfängt die Hauptstadt 2009 wieder die internationale Raverszene. Auf der alten Strecke der Loveparade soll am 11. Juli die neue 'Berlin Dance Parade' (B-Parade) durch die Stadt ziehen, wie die Initiatoren gestern bekannt gaben. Die Veranstalter hoffen auf mehr als 500 000 Musikbegeisterte. weiter
  • 259 Leser

NOTIZEN

Orchester protestieren weiter Die seit Wochenbeginn laufenden Warnstreiks und Protestaktionen der etwa 90 deutschen Opern- und Konzertorchester sollen in den kommenden Tagen weitergehen. Das kündigte die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) gestern in Berlin an. Betroffen sind Proben, Konzerte und Opernvorstellungen. Forderungen der Arbeitgeber nach weiter
  • 241 Leser

NOTIZEN

Verdächtige wieder frei Eineinhalb Wochen nach ihrer spektakulären Festnahme auf dem Köln-Bonner Flughafen sind die beiden Somalier wieder auf freiem Fuß. Sie würden weiterhin verdächtigt, einen Terror-Anschlag geplant zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft Bonn mit. Der Haftbefehl sei jedoch aufgehoben worden. Wegen der dürftigen Indizien hatte die weiter
  • 212 Leser

NOTIZEN

Kerkrade entlässt Attefeld Fußball: Roda JC Kerkrade hat auf den schwachen Saisonstart in der niederländischen Ehrendivision mit nur zwei Punkten aus fünf Spielen reagiert und Trainer Raymond Attefeld entlassen. Scorpions rüsten nach Eishockey: Nach fünf Niederlagen in Folge hat der DEL-Klub Hannover Scorpions für die wackelige Abwehr den Schweden Oscar weiter
  • 281 Leser

NOTIZEN

Herzstillstand an Bord Stuttgart. Eine Boeing mit 156 Passagieren ist gestern Mittag wegen eines medizinischen Notfalls außerplanmäßig in Stuttgart gelandet. Ein älterer Passagier sei einem Herzstillstand erlegen, teilte eine Sprecherin der niederländischen Fluggesellschaft KLM mit. Ein Notarzt konnte den Mann zunächst noch wiederbeleben; der Patient weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN

Mehr Industrieaufträge Die Auftragseingänge in der Industrie sind im August gegenüber dem Vormonat um 3,6 Prozent gestiegen. Zuvor war die Bestelltätigkeit 8 Monate lang in Folge zurückgegangen, wie das Bundeswirtschaftsministerium mitteilte. Die Inlands- und Auslandsnachfrage erhöhten sich nahezu gleichermaßen kräftig um 3,7 beziehungsweise 3,5 Prozent. weiter
  • 378 Leser

Obama baut seinen Vorsprung aus

Umfrage: Finanzkrise schadet Republikaner John McCain
Vier Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl hat der Demokrat Barack Obama seinen Vorsprung vor dem republikanischen Bewerber John McCain weiter ausbauen können. Nach einer Umfrage des Nachrichtensenders CNN würden derzeit 53 Prozent der Wähler für Obama stimmen, 45 Prozent für McCain. Vor allem die Finanzkrise schadet McCain, der stets ein Verfechter weiter
  • 245 Leser

Polizei fasst zwei Messerstecher

Opfer legte sich lebensgefährlich verletzt zu Hause schlafen
Nach einem Messerangriff auf einen 23 Jahre alten Mann aus Gärtringen (Kreis Böblingen) sind zwei Tatverdächtige festgenommen worden. Gegen die 17 und 18 Jahre alten Männer seien Haftbefehle erlassen worden, teilte die Polizei mit. Der 23-Jährige hatte sich nach einem Discobesuch per Handy mit einer Bekannten verabredet. Als er sich mit ihr traf, wollte weiter
  • 281 Leser

PRESSESTIMMEN · FINANZKRISE: Fehler im System

'Aachener Zeitung': Wie konnte es überhaupt so weit kommen? Bei der Suche nach einer Antwort kommt man zu jener Klage, die im globalisierten Kapitalismus niemand hören will: Es fehlt die alte Kaufmannsehre. Es fehlt Moral. Es fehlt Verantwortungsgefühl für das eigene Unternehmen, für dessen Kunden und dessen Beschäftigte. Stattdessen herrscht ein vielfach weiter
  • 274 Leser

Raritäten und Kuriositäten im Keller

Boris Jakubaschk besitzt umfangreiche Elektronik-Sammlung: Computer, Spielekonsolen, Handys, Roboter
Die Sammlerkarriere von Boris Jakubaschk begann schon im Teenageralter. Er hat ein ausgeprägtes Faible für Computer, Spielekonsolen oder Handys. weiter
  • 255 Leser

Rot-grüne Koalitionsrunde auf dem Bio-Hof

Landesvorsitzende in Hessen zuversichtlich - Lob für Eckpunktepapier der Linken
SPD und Grüne in Hessen haben Koalitionsverhandlungen über die Bildung einer Minderheitsregierung unter Tolerierung der Linken aufgenommen. weiter
  • 243 Leser

Schlachtfeld der Bronzezeit entdeckt

Archäologen haben in Mecklenburg-Vorpommern ein europaweit einzigartiges Schlachtfeld aus der Bronzezeit entdeckt. In einem Flusstal bei Altentreptow seien seit 1996 wiederholt menschliche Skelettreste mit Verletzungsspuren und Waffenresten entdeckt worden, sagte der Dezernatsleiter Archäologie des Landesamtes für Kultur und Denkmalpflege, Detlef Jantzen, weiter
  • 313 Leser

Schuldenberg auf der Insel

Englischer Fußball mit alarmierenden Zahlen
Der englische Fußball hat offenbar einen Schuldenberg von umgerechnet rund 3,85 Milliarden Euro angehäuft. Dies erklärte David Triesman, der Vorsitzende des nationalen Fußball-Verbandes FA gestern am Rande einer zweitägigen Sitzung an der Stamford Bridge, dem Vereinsgelände von Michael Ballacks Klub FC Chelsea. 'Die beste Schätzung, die ich erhalten weiter
  • 199 Leser

Schule macht Lehrer krank

Freiburger Studie belegt Notwendigkeit der Vorsorge
Lehrer leiden unter aggressiven Schülern. Jeder Dritte hat massive stressbedingte Gesundheitsstörungen. Das belegt eine Studie der Universität Freiburg. Die GEW verlangt Sofortmaßnahmen. weiter
  • 226 Leser

So funktioniert der Gesundheitsfonds

Von 2009 an soll ein einheitlicher Beitragssatz von allen gesetzlich Krankenversicherten in einen Topf, den Gesundheitsfonds, fließen. Zu den Beiträgen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern kommen Steuermittel und Zuzahlungen von Patienten. Die gut 200 Kassen bekommen für jeden Versicherten nach Alter und Geschlecht eine Zuweisung. Zudem gibt es nach einem weiter
  • 419 Leser

SPD hatte bereits Entgegenkommen gezeigt

In Teilen ist die SPD der Union bei der Reform der Erbschaftsteuer schon entgegengekommen: Die Erben von Familienunternehmen müssen den Betrieb zehn und nicht wie zunächst geplant 15 Jahre behalten, um weitgehend steuerfrei wegzukommen. Wer früher verkauft, muss nur die anteilige Steuer zahlen und nicht die ganze. Die Lohnsumme darf in den ersten sieben weiter
  • 211 Leser

Sport-Wetten: DDR-Erlaubnis bleibt gültig

Mit einer Erlaubnis noch aus DDR-Zeiten dürfen Buchmacher nun doch bundesweit Sportwetten vermitteln. Das hat - anders als eine Kammer desselben Gerichts noch im vergangenen Sommer - das Stuttgarter Verwaltungsgericht gestern entschieden. Unter Hinweis auf DDR-Recht hatten mehrere Betreiber von Annahmestellen in Baden-Württemberg gegen das Regierungspräsidium weiter
  • 365 Leser

Telefonaktion rund um Geldanlagen

Vor dem Hintergrund der Finanzkrise machen sich viele Bürger Sorgen um ihre Ersparnisse, grübeln über richtige Anlagestrategien. Tipps dazu gibt unsere Telefonaktion rund um Finanzanlagen, am Donnerstag, 9. Oktober, zwischen 15 und 17 Uhr. Ein Verbraucherschützer ist unter 0180 5073 115 610 zu erreichen, ein Experte von 'Finanztest' unter 0180 5073 weiter
  • 370 Leser

Tischtennis-Asse bleiben auf Europas Thron

Dimitrij Ovtcharov holt beim 3:2 im Finale über Weißrussland den entscheidenden Punkt
Die deutschen Tischtennis-Asse um Timo Boll sind erneut auf den europäischen Tischtennis-Gipfel gestürmt. Sie bezwangen im Finale der Europameisterschaft von St. Petersburg Weißrussland mit 3:2. weiter
  • 258 Leser

Todesangst über den Wolken

40 Flugpassagiere bei schweren Turbulenzen verletzt
Passagiere eines Airbus haben über Australien bei extremen Turbulenzen wohl den Horror ihres Lebens erlitten. 40 Menschen wurden verletzt. weiter
  • 306 Leser

Turbulenzen an den Börsen gehen weiter

Die Aktienmärkte vollzogen gestern eine Berg- und Talfahrt. Nach einem positiven Start wechselte der Dax seine Marschrichtung und gab nach. Der New Yorker Aktienhandel startete mit leichten Gewinnen. Der Dow-Jones-Index für 30 führende Industriewerte legte zum Auftakt um 49 Punkte auf 10 005 Zähler zu, sackte im weiteren Verlauf aber wieder ab. Der weiter
  • 390 Leser

Uefa-Cup: Der Weg nach Istanbul

Zum fünften Mal in der Geschichte des Uefa-Pokals wird vom 23. Oktober an eine Gruppenphase ausgetragen. Insgesamt 40 Mannschaften sind noch im Wettbewerb. Gespielt wird in acht Gruppen zu je fünf Teams. Die Klubs treffen in den Gruppen jeweils nur einmal aufeinander. Jeder bestreitet damit also vier Spiele, zwei zu Hause und zwei auswärts. Die ersten weiter
  • 221 Leser

UEFA-POKAL

GRUPPENPHASE 1. Spieltag - Donnerstag, 23. Oktober ·Gruppe A Twente Enschede - Racing Santander FC Schalke 04 - Paris SG spielfrei: Manchester City ·Gruppe B Hertha BSC - Benfica Lissabon Galatasaray Istanbul - Olympiakos Piräus spielfrei: Metalist Charkow ·Gruppe C FC Sevilla - VfB Stuttgart Partizan Belgrad - Sampdoria Genua spielfrei: Standard Lüttich weiter
  • 221 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Mietkosten unter der Lupe

Jede zweite Betriebskostenabrechnung ist laut Deutschem Mieterbundes (DMB) falsch. In seiner neu aufgelegten Informationsbroschüre 'Die zweite Miete' hat er die häufigsten Fehler ausgelistet wie: Kosten für die Hausverwaltung, Bankgebühren, Porto, Telefon sind keine Betriebskosten; der Mieter muss nicht zahlen, egal was im Mietvertrag steht. Reparaturen weiter
  • 354 Leser

VfB mit Top-Spiel zum Start

Uefa-Cup: Am 23. Oktober beim FC Sevilla - Daheim gegen Belgrad und Lüttich
Nach den ungeliebten Reisen durch Europas Fußball-Provinz hat der VfB Stuttgart für die Uefa-Cup-Gruppenphase reizvolle und zugleich schwere Brocken erwischt. Auftakt ist am 23. Oktober beim FC Sevilla. weiter
  • 271 Leser

Vielleicht die letzten Dinge

Ein berührender Leonard Cohen in der Münchner Olympiahalle
Kein Alkohol, keine Zigaretten, keine Antidepressiva mehr. Nur die Songs von einst, die lebt er noch aus: Der poetisch-düstere Zweifler Leonard Cohen tritt als warmherziger Songwriter-Grandseigneur auf. weiter
  • 208 Leser

Von gefällig bis düster

CD-Tipp: Cellistin Sol Gabetta ist auf dem Weg zum Klassik-Popstar
Sie war unlängst bei Stefan Raab auf dem Sofa, und ihre CD 'Cantabile' ist wenige Tage nach Erscheinen schon in den Charts: Die Cellistin Sol Gabetta ist auf dem Weg zu ein einem Klassik- Popstar. weiter
  • 333 Leser

Von Schuhcremedose zum High-Tech-Gerät

Heute vor 50 Jahren wurde der erste Herzschrittmacher implantiert - Auch Geheimagent 'James Bond' hat einen
Am Anfang war eine Schuhcremedose. In ihr, blechern und rund, verstauten vor 50 Jahren ein schwedischer Arzt und ein Ingenieur dieBauteile für den ersten implantierbaren Herzschrittmacher der Welt. weiter
  • 295 Leser

VW-Aktie setzt Anstieg mit Sprung fort

Die Aktie des Autobauers Volkswagen hat ihren Rekordkurs fortgesetzt und gestern einen massiven Kurssprung verzeichnet. Das Papier legte zeitweise um fast 55 Prozent auf 452 EUR zu. Im Tagesverlauf verlor die Aktie dann aber wieder und lag am Nachmittag mit mehr als 18 Prozent im Plus bei rund 346 EUR. Marktteilnehmer nannten als Grund vor allem Käufe weiter
  • 421 Leser

Wendige Flitzer und schwere Maschinen

Auf der weltgrößten Motorradmesse Intermot in Köln sind Roller der große Renner
Unter dem Motto 'Cool! Hot! Intermot!' öffnet heute die weltgrößte Motorradmesse in Köln ihre Tore. Dabei ist auch ein Motorrad mit ABS zu sehen. weiter
  • 1
  • 427 Leser

Würth zeigt seine Picassos auf Sizilien

Zum ersten Mal wird auf Sizilien das Werk Pablo Picasso gezeigt. Die Sammlung Würth stellt im Normannenpalast in Palermo aus - und feiert bei der Vernissage auch den Abschluss der Restaurierung der Cappella Palatina. Dieser Sakralraum im Normannenpalast ist voll von prächtigen Mosaiken mit Motiven aus der lateinischen, griechischen und arabischen Kultur. weiter
  • 272 Leser

Zweifel am Börsengang der Bahn wachsen

Die weltweite Finanzkrise nährt immer mehr Zweifel am Börsengang der Bahn, der am 27. Oktober mit Beginn der Zeichnungsfrist starten soll. Zum Auftakt der Verkehrsministerkonferenz in Dessau wurde gestern über die Parteigrenzen hinweg der Ruf nach einer Verschiebung laut. Dafür sprach sich auch Karl-Heinz Daehre (CDU) aus, Verkehrsminister von Sachsen-Anhalt weiter
  • 266 Leser