Artikel-Übersicht vom Samstag, 11. Oktober 2008

anzeigen

Regional (179)

Unfallverursacher ohne Führerschein

Betrunken geflüchtet

In der Straße „Zur Vorstatt“ in Wißgoldingen fuhr ein Autofahrer am Samstag gegen 3.20 Uhr über einen Steinpoller und ein Verkehrszeichen und verließ danach sofort die Unfallstelle. Die Polizei konnte ihn jedochnach kurzer Zeit bei ihrer Fahndung stellen. Es stellte sich nach Polizeiangaben heraus, dass der junge Mann erheblich weiter
  • 251 Leser
Verursacher flüchtet

Schranke durchbrochen

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer hat am Freitagabend auf einem Feldweg zwischen Schwäbisch Gmünd und Straßdorf, beim Schirenhof, eine Schranke durchbrochen und total beschädigt. Der Verursacher beging Unfallflucht. Die Schadenshöhe beträgt rund 1000 Euro. Das Verursacherfahrzeug muss ebenfalls erheblich beschädigt weiter
  • 296 Leser

Wetzgaus Kunstturner unterliegen Cottbus 8:84

Mit 8:84 die erwartet klare Niederlage kassierten Wetzgau Kunstturner in ihrem ersten Bundesliga-Heimkampf der Saison gegen den Deutschen Meister SC Cottbus. Die rund 450 in die Gmünder Großsporthalle gekommenen Zuschauer sahen Weltklasseleistungen vor allem von den Gästen. Dennoch waren auch die Wetzgauer, die ihrem eigenen Nachwuchs weiter
  • 216 Leser

Wetzgaus Kunstturner unterliegen Cottbus 8:84

Mit 8:84 die erwartet klare Niederlage kassierten Wetzgau Kunstturner in ihrem ersten Bundesliga-Heimkampf der Saison gegen den Deutschen Meister SC Cottbus. Die rund 450 in die Gmünder Großsporthalle gekommenen Zuschauer sahen Weltklasseleistungen vor allem von den Gästen. Dennoch waren auch die Wetzgauer, die ihrem eigenen Nachwuchs weiter
  • 384 Leser
POLIZEIBERICHT

Vandalen in Unterkochen

Am Samstag, in den frühen Morgenstunden, hausten Vandalen in der Ortsmitte von Unterkochen. Zunächst haben sie vor einem Lebensmittelmarkt Kisten mit angelieferten Lebensmitteln umgeworfen und zerstreut. Mit Eiern wurde dann die Fassade beworfen und erheblich beschmutzt. Die Lebensmittel wurden zum großen Teil unbrauchbar so dass ein weiter
  • 4
  • 273 Leser
Präventionsveranstaltung fällt aus

Wegen Vandalismus abgesagt

Die für Montag vorgesehene Präventionsveranstaltung „Einbruchsicherung“ in Straßdorf muss wegen Vandalismus abgesagt werden. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd und das Landeskriminalamt wollten am Montag von 11 bis 17 Uhr in Straßdorf das mobile Sicherheitsberatungsfahrzeug des Landeskriminalamts einzusetzen. Dieses wurde weiter
  • 222 Leser

Michaeli-Markt der Waldorfschule

Aalen. Der Michaeli-Markt der Freien Waldorfschule Aalen, auf dem traditionell hochwertige Handwerkskunst ausgestellt wird, ist eröffnet. Bereits zum zehnten Mal in Folge veranstaltet die Elternschaft der Schule nun diesen mit viel Liebe und beachtenswerter Vielfalt gestalteten Markt. Die Einnahmen fließen in das zur Hälfte aus Eigenmitteln bestehende weiter
  • 167 Leser

Kinder am Rande der Möglichkeiten

Kirchen und Wohlfahrtsverbände schlagen Krach wegen Kindern in Armut
Immer mehr Kinder leben in Armut, auch in Aalen. Weil sie das schwächste Glied in der sozialen Kette sind, schlagen die Wohlfahrtsverbände jetzt für die Kinder Krach. Auch in Aalen auf dem Markt am 15. Oktober. weiter
  • 375 Leser

Bike crossing X-ing

Klaus Pavel ist zurückgetreten. Diese Nachricht schockte gestern die Ostalb. Klaus raus? Die Ostalb vor dem Aus! Sachte. Zurückgetreten ist Pavel lediglich als Chef des Tourismusverbandes Schwäbische Alb. Keine Panik also. Oder: zu früh gefreut – je nach Coleur. 14 Jahre habe er dieses Amt ausgeführt, mit großer Freude und Engagement. Nach so weiter
  • 154 Leser

Familienvater ersticht seine Frau

42-jähriger am Landgericht zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt
Im Februar erstach ein 42-jähriger Familienvater in Bolheim bei Herbrechtingen seine Frau. Jetzt wurde die Bluttat am Ellwanger Schwurgericht verhandelt. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Leben und Werk von Dreyer Am Donnerstag, 16. Oktober, wird Monika Willand einen Vortrag halten zu dem Thema: „Leben und Werk des Komponisten Johann Melchior Dreyer (1747-1824)“. Der Vortrag wird mit Tonbeispielen unterlegt. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Palais Adelmann; der Eintritt ist frei. Veranstalter ist der Geschichts- und weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Mit dem Stiftsbund nach München Am Mittwoch, 26. November, unternimmt der Stiftsbund Ellwangen seine traditionelle Kunstexkursion. In diesem Jahr führt die Reise nach München ins Lenbachhaus – zu der Sonderausstellung „Wassily Kandinsky“. Anmeldlung bei der Buchhandlung Bucher ab Montag, 3. November. Organisation und Information: Dr. weiter
  • 194 Leser
Schaufenster
Klavierabend in HeidenheimAm morgigen Sonntag, 12. Oktober, veranstaltet die Pauluskirchengemeinde in Heidenheim einen Klavierabend um 17 Uhr im Paulusgemeindehaus. Im Großen Saal ist der junge und hoch talentierte Pianist Georg Michael Grau zu Gast.Georg Michael Grau wurde 1989 in Lauingen (Donau) geboren. Nach bestandenem Abitur hat er nun sein Studium weiter
  • 121 Leser

Vortrag zum Jakobusweg

Ellwangen. In der Schule in Rindelbach steht am kommenden Montag, 13. Oktober, der Diavortrag „Perlen auf dem Jakobusweg, drei Millionen Schritte nach Santiago“ auf dem Programm. Referent Albert Müller erzählt ab 20 Uhr von Erlebnissen, Erfahrungen und Eindrücken auf dem 2600 Kilometer langen Weg von Schwäbisch Hall bis Santiago de Compostela. weiter
  • 176 Leser
Polizeibericht
EinbruchserieEllwangen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden in Ellwangen mehrere Einbrüche verübt. Ziel der Täter war unter anderem das Haus der Diakonie in der Freigasse. Die Täter durchsuchten hier sämtliche Räume, fanden allerdings nichts, was ihnen Wert erschien, mitgenommen zu werden. Trotzdem entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Wahlkreismitgliederversammlung Der CDU-Kreisverband Ostalb nominiert am Samstag, 11. Oktober, den Nachfolger von Georg Brunnhuber. Die Veranstaltung mit Minister Prof. Dr. Wolfgang Reinhardt beginnt um 13.30 Uhr in der Jurahalle in Ebnat. weiter
  • 1242 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Fußballabteilung des SSV Aalen betreut am Samstag, 11. Oktober, auf dem Aalener Greutplatz von 8.30 bis 14 Uhr eine Altpapier-Bringsammlung. weiter
  • 1028 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweihabend Der deutsche Böhmerwaldbund lädt am Samstag, 11. Oktober, zum Kirchweihabend mit zünftigem Vesper und Schlachtplatten ein. Beginn ist um 17 Uhr, im Vereinsheim in der Wellandstraße 30, in Aalen. weiter
  • 794 Leser
Kurz und Bündig
Aalener Spionlesmarkt Am Wochenende ist auf dem Aalener Spritzenhausplatz der 7. Spionlesmarkt. Zwei Tage lang bietet er handgefertigte und individuelle Produkte aus den verschiedensten kunsthandwerklichen Bereichen. Auch für’s leibliche Wohl ist gesorgt. Öffnungszeiten sind am Samstag, 11. Oktober, von 9 bis 20 Uhr, und am Sonntag, 12. Oktober, weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Musikschule Aalen Zum Auftakt des 50-jährigen Musikschuljubiläums wird am Sonntag, 12. Oktober, um 15 Uhr, in der Stadthalle Aalen die getanzte Bilderbuchgeschichte „Der kleine Dino“, der Ballettabteilung der Musikschule aufgeführt. Kartenvorverkauf bei Musikhaus Musika und Touristik-Service Aalen. weiter
  • 1319 Leser
Kurz und Bündig
Nordic-Walking-Tag Am Sonntag, 12. Oktober, sind alle Gesundheitsbewussten zum Nordic-Walking-Tag „Walk ‘n Well“ im DSV Nordic-Walking-Zentrum Ostalb bei den Limes-Thermen eingeladen. Start und Ziel ist bei den Limes-Thermen bzw. der Ostalb Skipiste um 10 Uhr. weiter
  • 1057 Leser
Kurz und Bündig
Erntedank auf dem Rötenberg Die evangelische Kirchengemeinde Peter und Paul feiert am Sonntag, 12. Oktober, um 10.30 Uhr, im Jugend- und Nachbarschaftszentrum einen Erntedank-Gottesdienst mit Pfarrer Bernhard Richter und dem Posaunenchor. Zu diesem Gottesdienst ist auch die muslimische Bevölkerung als Gast eingeladen. weiter
  • 809 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsfrühstück Die evangelisch- methodistische Kirche im Südlichen Stadtgraben 4, in Aalen, lädt zu ihrem Sonntagsfrühstück am Sonntag, 12. Oktober, ab 10 Uhr ein. Anschließend gibt’s einen Impulsvortrag von Dr. Beate Weingardt zum Thema „Glück“. weiter
  • 1494 Leser
Kurz und Bündig
Rosenkranzfest Am Sonntag, 12. Oktober, wird in der Marienwallfahrtskirche Unterkochen das Rosenkranzfest gefeiert. Die von Markus Riede geleitete Schola gestaltet die Eucharistiefeier um 10 Uhr. Bei der feierlichen Rosenkranzandacht um 19 Uhr singt die Cappella Nova unter der Leitung von Ralph Häcker. weiter
  • 1725 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagscafe Am Sonntag, 12. Oktober, ist in der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen, ab 13.30 Uhr, das Sonntagscafe geöffnet. Um 14.30 Uhr spielen die Harmonikafreunde Aalen. weiter
  • 346 Leser

Gemeinschaft wächst beim Arbeiten

Wettbewerb „Unser Haus soll schöner werden“
Beim Wettbewerb „Unser Haus soll schöner werden“ im Rahmen der „Sozialen Stadt“ haben sich viele Bewohner des Rötenbergs engagiert. Sie haben in den vergangenen eineinhalb Jahren mit Pinsel und Farbe die Treppenhäuser gestrichen, die Geländer lackiert und die Keller aufgeräumt. Vor den Häusern entstanden Gärten und Sitzplätze. weiter
  • 130 Leser

Michaeli-Markt der Waldorfschule

Aalen. Der Michaeli-Markt der Freien Waldorfschule Aalen, auf dem traditionell hochwertige Handwerkskunst ausgestellt wird, ist eröffnet. Bereits zum zehnten Mal in Folge veranstaltet die Elternschaft der Schule nun diesen mit viel Liebe und beachtenswerter Vielfalt gestalteten Markt. Die Einnahmen fließen in das zur Hälfte aus Eigenmitteln bestehende weiter
  • 278 Leser

Offene Türen am Schülerforschungszentrum

Landesgymnasiums für Hochbegabte: Tag der Ein- und Ausblicke
Am Samstag, 18. Oktober, können Besucher von 11 bis 14 Uhr das Schülerforschungszentrum am Landesgymnasium für Hochbegabte (SFZ) besichtigen. weiter
  • 139 Leser

Das „neue“ Barnsley im Blick

Delegation des Gemeinderates zu Gast in der englischen Partnerstadt Barnsley
Eine kleine Delegation von Stadträten war unter Leitung von Kulturbürgermeister Dr. Joachim Bläse in der englischen Partnerstadt Barnsley, um sich über den Fortgang des 30-Jahres-Projektes „Remaking Barnsley“ zu informieren, und um den „Worshipful the Mayor“, Councillor Ken Sanderson und die Mayoress zu treffen, die im Monat weiter
  • 123 Leser
Zwischenruf
Langer AtemHätten Sie gewusst, wer Jean-Marie Gustave Le Clézio ist, oder was er macht? In dem Namen steckt Musik. Dirigent vielleicht? So einer mit wallender weißer Mähne. Wer nicht eine ausgeprägte frankophile Ader hat, wird wohl ratlos mit den Schultern zucken. Wenn das selbst Marcel Reich-Ranicki tut, dürfen wir das auch.Inzwischen dürfte Le Clézio weiter
  • 229 Leser

Schreckmoment: Mann rastet aus

Westhausen. Einen großen Schrecken jagte ein 45 Jahre alter Mann zwei jungen Frauen ein, die am Donnerstag gegen 12 Uhr ihre Mittagspause in einem Firmenwagen an der Faulenmühle verbrachten.Der Mann, der einen Schäferhund mit sich führte, lief auf das Fahrzeug zu und zerrte eine der Frauen gewaltsam vom Beifahrersitz. Glücklicherweise war an dem Auto weiter
  • 5
  • 448 Leser
Polizeibericht
Heizbrenner qualmteAalen In einer Maschinenfabrik, in der Daimlerstraße, kam es am Freitag, kurz nach 8 Uhr im Heizungskeller zu einem technischen Defekt. Der Brenner fing Feuer. Es entwickelte sich schnell starker Rauch, der durch Lüftungsrohre schnell in das darüber liegende Geschoss und die Montagehallen gelang. Die herbeigerufene Feuerwehr Aalen weiter
  • 231 Leser

Dizzy Bee im Übel

Im QLtourRaum in Heubach spielte „Dizzy Bee“ vor vollem Haus. Die Musiker sind Garant für gute Laune. Nach zwei Stunden durften sie völlig fertig die Bühne verlassen. Am 18. Oktober wird der QLTourRaum in Heubach mit „Circuit“ elektrisiert – ein heißer Mix von Funk, Folk, Jazz und Rock. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Historische Stadtführung In Neresheim gibt’s am Samstag, 11. Oktober, eine kostenlose historische Stadtführung durch die Altstadt mit Helmut Ledl. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Stadtmauer am Friedhof. Es ist keine Anmeldung nötig. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Vereinskirchweih Der RV Ohmenheim lädt zu seiner traditionellen Vereinskirchweih ein. Diese beginnt am Samstag, 11. Oktober, um 18 Uhr und am Sonntag, 12. Oktober, um 11 Uhr. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweih Vom 10. bis 12. Oktober findet im Vereinsheim „Härtsfeldrundblick“ die Kirchweih des SV Elchingen statt. Am Samstag, 11. Oktober, ist ab 17 Uhr das AH-Fußballderby SV Elchingen – SV Fleinheim; am Sonntag, 12. Oktober, spielt nachmittags der SV Elchingen gegen den FC Schlossberg. weiter
  • 457 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ist am Donnerstag, 16. Oktober, von 14 bis 19.30 Uhr, in der Jurahalle in Ebnat. Spender die einen Erstspender mitbringen, erhalten einen Tankgutschein im Wert von 10 Euro. weiter
  • 290 Leser
Kurz und Bündig
Bürgerversammlung In Schweindorf wird bei einer Bürgerversammlung das Zukunfts- und Entwicklungskonzept für den Neresheimer Ortsteil am Donnerstag, 16. Oktober, um 19 Uhr, in der Turn- und Festhalle Schweindorf vorgestellt. weiter
  • 272 Leser

Vogelschau in der Härtsfeldhalle

Jubiläum der Vogelfreunde
Über 250 gefiederte Schönheiten der Vogelfreunde Neresheim und Umgebung konnten an drei Tagen in der Härtsfeldhalle in Neresheim bestaunt werden. Verbunden mit der Jubiläumsausstellung war wieder eine große Tombola mit vielen wertvollen Sachpreisen. weiter
  • 245 Leser

Auf nach Konstantinopel

Archivar Hartmut Steger referiert über Abt Simperts Reise
Von armseligen Unterkünften und prächtigen Palästen: Abt Simperts Reise nach Konstantinopel stand im Mittepunkt eines Vortrages des fürstlichen Archivars Hartmut Steger im Rathaus Neresheim. weiter
  • 338 Leser

Autor Fitzek liest in Neresheim

Neresheim. Der Bestseller-Autor Sebastian Fitzek ist am Dienstag, 14. Oktober, um 20 Uhr in der Buchhandlung Scherer in Neresheim zu Gast.. In einer Lesung stellt er seinen neuesten Psychothriller „Der Seelenbrecher“ vor. Drei Frauen, alle jung, schön und lebenslustig, verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, weiter
  • 172 Leser

Gemeindehaus wird eingeweiht

Bopfingen. Die evangelische Kirchengemeinde Bopfingen lädt nach dem ökumenischen Gottesdienst, am Sonntag, um 10 Uhr, in der Stadtkirche zur Einweihung des umgebauten Gemeindehauses. Kaffee und Kuchen gibt es ab 13.30 Uhr. weiter
  • 4905 Leser

Wenn die Töne die Seele berühren

Beeindruckendes Konzert der schwedischen Sängerin und Songwriterin Omnitah im Café Spielplatz in Gmünd
Sie wird die schwedische Norah Jones genannt, und das macht neugierig. Berühren will Omnitah das Publikum mit ihren lyrischen Songs, mit ihrer außergewöhnlichen Stimme, ihrer beeindruckenden Musikalität. Sie hat berührt und begeistert und wird auch auf der Ostalb nicht lange ein Geheimtipp bleiben. weiter
  • 129 Leser

„Du sitzt da und wartest“

Hubert von Goisern macht in der Greuthalle in Aalen kommenden Mittwoch „S’Nix“
Im letzten Jahr stromerte er auf den Flüssen Europas ‘rum. Legte mit seiner Crew mal hier, mal dort an mit seinem schwimmenden Musikdorf. Hubert von Goisern mit seinen Alpinkatzen auf Wasserwegen unterwegs. Wer den Mann der Berge dort im falschen Film wähnte, irrt. Der Jodelrocker aus dem Salzburger Land hat die ganze Welt bereist. Selbst in Benin weiter
  • 686 Leser

Erfolgreich im ländlichen Raum

2. Wirtschaftstag des „Magischen Dreiecks“ im Hangar in Crailsheim
Drei Städte und eine Idee „2. Wirtschaftstag“ im Hangar bringt Entscheider der Region zusammen. Drei Städte, zwei Länder, eine Idee – auf diese Komponenten lässt sich das „Magische Dreieck“ einschwören. Gestern war unter diesen (Vor-)Zeichen der „2. Wirtschaftstag“ im Crailsheimer Hangar angesagt. weiter
  • 141 Leser

Gelungene Ausstellung

Sparkassenstiftung spendet 5000 Euro an den GAV Ellwangen
5000 Euro bekam der Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen von der Sparkassenstiftung Ostalb. Damit will die Stiftung die Ausstellung zur Porzellanproduktion und eine Buchveröffentlichung dazu fördern. weiter
  • 5

Tag des offenen Kirchturms

Tannhausen. Der Turm der Tannhäuser St. Lukas-Kirche war aufgrund umfangreicher Sanierungsarbeiten über 18 Monate eingerüstet. Nachdem die Sanierung abgeschlossen und der Blick auf den 48 Meter hohen Turm wieder frei ist, lädt die katholische Kirchengemeinde am morgigen Sonntag, 12. Oktober, von 13.30 bis 17.30 Uhr zu einem „Tag des offenen Kirchturms“.Bei weiter
  • 119 Leser

Junge Lehrer schreiben über junge Bücher

Lesen ist eine Schlüsselqualifikation. Dies sagt jeder, der mit jungen Menschen zu tun hat. Dass Lesen nicht nur Last ist, sondern Spaß machen kann, das wollen junge Lehrer beweisen, die zurzeit am Seminar für Didaktik in Schwäbisch Gmünd ihre praktische Ausbildung machen. Bei den Bereichsleitern Theo Kaufmann und Ulrike Günzler holen sie sich den letzten weiter
  • 966 Leser

Vierhändig durch die Tonarten

„Klaviermusik mit jungen Talenten“ auf begeistert das Publikum auf Schloss Kapfenburg
Über mangelnde Bewegung konnten sich die Tasten der Steinway-Flügels im Fürstensaal auf Schloss Kapfenburg an diesem Konzertabend nun wirklich nicht beklagen: Drei Vorstudenten der Karlsruher Musikprofessorin Sonntraud Speidel ließen ihre Hände zu zweit, zu viert und zu acht über die Klaviatur streichen. weiter
  • 274 Leser

Schwarz-gelb ist Trumpf

Vereinsübergreifend strickt Bopfingen am „Ba-Wü-Schal“
In Bopfingen arbeiten alle an dem großen Ziel – dem längsten Baden-Württemberg-Schal. Am Mittwoch, 15. Oktober, um 11.10 Uhr nimmt SWR4 in Bopfingen Maß. weiter
  • 274 Leser

Brand mit noch ungeklärter Ursache

Alfdorf. In einer Wohnung in der Unteren Schlossstraße in Alfdorf hat es am Freitagfrüh gegen 5.30 Uhr gebrannt. Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses meldete, eine Wohnung im ersten Obergeschoß stehe voller Rauch, teilt die Polizei mit. Beim Eintreffen der Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 34 Helfern anrückte, war kein offener Brand mehr feststellbar. weiter
  • 234 Leser

Falsche Fünfziger aufgetaucht

Stuttgart. Unbekannte haben in der Innenstadt in mehreren Fällen ihre Einkäufe mit gefälschten Fünfzig-Euro-Scheinen bezahlt. Sie wollten meist Waren von geringem Wert mit einem Fünfzig-Euro-Schein bezahlen, um möglichst viel Geld retour zu bekommen. In zwei Fällen erkannten die Verkäuferinnen die Fälschungen rechtzeitig. weiter
  • 271 Leser

Herbstfest in Fellbach

Fellbach. In Fellbach steht an diesem Wochenende der Fellbacher Herbst an. Höhepunkt des Traditionsfestes ist heute ab 14 Uhr ein Festzug durch die Stadt. Morgen ist verkaufsoffener Sonntag, Vereine und Kapellen spielen auf den Plätzen der Stadt auf. Um 20.30 Uhr wird ein Feuerwerk gezündet. Der Kinderumzug beschließt am Montag ab 18.30 Uhr den Herbst. weiter
  • 1127 Leser

Zuwachs an der Königstraße

Stuttgart. Das Einzelhandelsangebot an der Königstraße wächst. Demnächst ist der neue Phoenixbau an der Unteren Königstraße neben der Domkirche bezugsfertig. Einziehen werden ein großer Drogeriemarkt mit erweitertem Sortiment, eine Buchhandlung und ein Schuhhaus. Der Buchladen hat bereits angekündigt, die ganze Woche über bis 22 Uhr geöffnet zu haben. weiter
  • 170 Leser

„Kloschterleut“ locken mit Geistern

Die Anwohner um den Herrenbrunnen in Waldhausen präsentieren 517 geschnitzte Kürbisse
Wer nächtens in Waldhausen den Dahlienweg, die Brunnenstraße oder die Haldenstraße entlang geht, wird beäugt von über 1000 Kürbis-Geister-Augen. Die Anwohner dort, die sich selbst „Kloschterleut“ nennen, haben die Kürbisse geschnitzt und versehen sie jeden Abend um 19 Uhr mit Kerzenlicht. weiter
  • 259 Leser

Einstimmig bei zwei Enthaltungen

Alfdorf-Pfahlbronn. Ohne Gegenstimme haben die Alfdorfer Gemeinderäte im Juli beschlossen, die Bushaltestellen in der Welzheimer Straße in Pfahlbronn aufzulösen. Der Beschluss war einstimmig bei zwei Enthaltungen, nicht nur einstimmig, wie im Mitteilungsblatt, auf der Internetseite der Gemeinde Alfdorf und in der Folge im Artikel vorgestern in dieser weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Schützenfest Dieses Wochenende lädt die Schützengilde Waldhausen zum Fest. Es beginnt heute um 17 Uhr im Schützenhaus Waldhausen (hinter der Remstalhalle). Morgen sind Gäste dort ab 10 Uhr willkommen. Die Besucher erwarten eine Schießbude und attraktive Preise. Das Fest wird bewirtet, am Sonntag gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Neue Neuapostolische Kirche Heute und morgen sind Besucher zum Tag der offenen Tür in der Neuapostolischen Kirche in der Maierhofstraße in Lorch geladen. Heute von 10 bis 18 Uhr, morgen von 13 bis 17 Uhr . Mehr dazu lesen Sie auf Seite 41. weiter
  • 707 Leser

Fasziniert von Autos

Evangelischer Kindergarten Waldhausen bei der Firma Binz
Ein ganzer Fuhrpark an blitzblanken Autos – das fasziniert Kinder. So war der Besuch der Jungen und Mädchen des evangelischen Kindergartens Waldhausen an zwei Nachmittagen bei der Firma Binz in Lorch ein echtes Erlebnis für die Kinder. weiter
  • 152 Leser

Von Geschichte und Architektur beeindruckt

Studienfahrt der Klassen 10a und 10c der Realschule Lorch nach Prag
„Prag ist einzigartig und wirklich eine Reise wert.“ Diese Bilanz zogen die Zehntklässler der Realschule Lorch und ihre Klassen- und Begleitlehrer nach ihrer Studienfahrt. weiter
  • 338 Leser

Gaisgasse 37 abgerissen

Die Stadt Lorch hat das Haus in der Gaisgasse 37 abgerissen, sagt Stadtbauamtsleiter Rainer Ehmann auf Anfrage. So soll das Grundstück, das der Stadt gehört, für Kaufinteressenten attraktiver werden, hatte der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt des Lorcher Gemeinderats beschlossen. Aus den Plänen, dort ein Mehrgenerationenhaus einzurichten ist weiter
  • 212 Leser

Handballer-Hochburg nimmt Gestalt an

Erweiterung der früheren Göppinger Hohenstaufenhalle und jetzigen EWS-Arena im Zeitplan
Es bleibt dabei: Ab März 2009 kann der Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen seine Heimspiele wieder in der früheren Hohenstaufenhalle und jetzigen EWS-Arena austragen. Das bekräftigten die Planer nun bei einer Zwischenbilanz der umfangreichen Umbauarbeiten. weiter
  • 114 Leser

„Wir überstehen die Turbulenzen ohne Blessuren“

KSK-Chef zur Finanzkrise
Johannes Werner, Chef der Kreissparkasse Ostalb, sieht die Turbulenzen an den Finanzmärkten mit gemischten Gefühlen. Einerseits macht er sich Sorgen um die Auswirkungen auf die Wirtschaft. Andererseits stellt er zufrieden fest, dass die Kreissparkasse stabilisierend wirkt. weiter
  • 155 Leser
Zur Person

Franz Fuchs

Essingen. Der Geschäftsführer und Gesellschafter der Scholz Edelstahl GmbH (SES), Franz Fuchs, feierte gestern seinen 60. Geburtstag. Nach Schule und kaufmännischer Lehre in Aalen arbeitete er fünf Jahre bei Alfing, danach eine Dekade bei Günter+Schramm, bevor er sechs Jahre für den französischen Konzern Asco Metall tätig war. Bevor er sich selbstständig weiter
  • 5
  • 1103 Leser

Blaue Männer ziehen ab

Die Blue Man Group lädt morgen um 19 Uhr zur letzten Show im Stuttgarter Apollo Theater. Nach 288 Shows mit rund 350 000 Zuschauern, ist die Show künftig nur noch in Berlin zu sehen. weiter
  • 152 Leser

Ein Jahr ohne Bewährung

Landgericht bestätigt Urteil gegen Mann aus Böbingen wegen Volksverhetzung
Wegen Volksverhetzung, Sachbeschädigung, Bedrohung und Beleidigung ist ein 43-jähriger Mann aus Böbingen vor dem Landgericht Ellwangen zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr ohne Bewährung verurteilt worden. Der Mann hatte unter anderem zwei in seiner unmittelbaren Nachbarschaft lebende Spätaussiedlerfamilien als „Russenschweine” beschimpft. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Der Deutsche Alpenverein Oberkochen wandert am Sonntag, 12. Oktober, von Heubach ins Himmelreich. Treffpunkt: 9.30 Uhr, Rathausparkplatz Oberkochen. Info bei Helmut Hübner, Tel. (07364) 7151. weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest Der Förderverein Altenpflegeheim feiert am 16. Oktober Herbstfest mit neuem Wein und Zwiebelkuchen. Beginn: 15.15 Uhr im Veranstaltungsraum des DRK Altenpflegeheims. weiter
  • 172 Leser

Ira Sanders dritter Fall

Neuer Krimi von Anja Jantschik: „Naturtod“ – Präsentation in Mutlangen mit Landrat Klaus Pavel
Wenn sie Romane schreibt, wird’s gefährlich. Irgendeiner bleibt immer auf der Strecke. Mal ein älterer Herr. Oder so ein gemeiner Archivar. Doch wer beißt dieses Mal ins Gras? In „Naturtod“, dem dritten Roman von Anja Jantschik, erschienen in der Reihe „Ostalbkrimi“? Selber lesen macht schlau! weiter
  • 292 Leser

13 000 Euro gespendet

Der Schwäbische Albverein Oberkochen hat 13 000 Euro an den Hauptverein gespendet. „Ich freue mich, dass sich unsere Ortsgruppe mächtig ins Zeug gelegt hat bei der Sanierung des Volkmarsbergturms“, sagte der Obmann der Ortsgruppe Oberkochen des Schwäbischen Albvereins Konrad Vogt bei der Spendenübergabe im Carl-Zeiss-Saal an Helmut Pfitzer weiter
  • 117 Leser

Schwäbisch im XXL-Format

Heiteres und Besinnliches mit Hanno Kluge: Reihe „Mundart und Musik“ in der Kolpingshütte
Seinen Ruf als einer der besten Mundart-Dichter im Land unterstrich Sebastian-Blau-Preisträger Hanno Kluge bei seinem Gastspiel in der Kolpingshütte. Der Schwäbische Albverein und die Volkshochschule setzten damit die beliebte Reihe „Mundart und Musik“ fort. weiter
  • 112 Leser

„Betrieb ist Synonym für schwäbische Solidität“

250 Jahre Bäuerle Stahlbau – Oberkochener Traditionsunternehmen feiert in der neuen Produktionshalle
„Wir und damit meine ich das ganze Team von Bäuerle Stahlbau blicken mit Stolz auf eine erfolgreiche und positive Firmenentwicklung zurück.“ Das sagte Geschäftsführer Florian Bäuerle gestern beim Festakt zur Feier des 250-jährigen Bestehens. weiter
  • 737 Leser
Kurz und Bündig
Gemeindefest in Essingen Die evangelische Kirchengemeinde in Essingen feiert am Sonntag, 12. Oktober, ein herbstliches Gemeindefest. Los geht’s um 9.40 Uhr mit dem Gottesdienst. weiter
  • 716 Leser
Kurz und Bündig
Schlachtfest Der Gesang- und Musikverein Böbingen lädt am Sonntag, 12. Oktober, ab 11 Uhr in der Römerhalle zum Schlachtfest. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Radsportfreunde Bartholomä sammeln am Samstag, 18. Oktober, ab 8 Uhr in Bartholomä Altpapier. weiter
  • 551 Leser

Kindergarten bekommt „Felix“

Westhausen. Der Kindergarten Sankt Martin erhält auf Empfehlung des Gesangvereins Concordia am Sonntag, 12. Oktober, vom Deutschen Chorverband das Gütesiegel „Felix“. Damit werden ausgewählte Kindergärten ausgezeichnet, die sich im besonderen Maße im musikalischen Bereich betätigen und beispielhaft musikalisch wirken. Die Auszeichnung besteht weiter
  • 153 Leser
FRAGE DER WOCHE
FinanzkriseViele Menschen verfallen in Panik, manche heben ihr gesamtes Geld von ihrem Bankkonto ab. Und auch die Medien berichten ausführlich über die Finanzkrise. Wir haben zu diesem Thema Passanten in der Innenstadt befragt:Wie denken Sie über die Entwicklung der Finanzkrise?Sind Sie unmittelbar davon betroffen?Stefanie Steiner und weiter

Schätze zu sehen

Ausstellung über Böbingen am Sonntag geöffnet
Bei der Einweihung des Böbinger Bürgerzentrums vor drei Wochen stieß die Ausstellung „Böbingen – ein Ort mit viel Geschichte“ auf sehr großes Interesse. Für alle, die noch keine Gelegenheit hatten, die Ausstellung zu besuchen, oder sie noch einmal in Ruhe anschauen wollen, ist sie im Böbinger Rathaus am kommenden Sonntag, 12. Oktober, weiter
  • 301 Leser

Mittagessen an den Schulen

Heubach. Um das Mittagessen an den Heubacher Schulen geht es in der nächsten Sitzung des Verwaltungsausschusses am Mittwoch, 15. Oktober, ab 15.30 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Auch wird über das Rahmenprogramm des nächsten Straßenfests gesprochen. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Kruscht und Krempel gibt es am Samstag, 11. Oktober, in Abtsgmünd-Wilflingen in der Dorfmitte auf einem Markt der Dorfgemeinschaft zu kaufen. Beginn: um 9 Uhr, Ende: gegen 17 Uhr. weiter
  • 590 Leser
Kurz und Bündig
Nähen für Anfänger Die VHS-Ostalb bietet in Hüttlingen einen Nähmaschinenkurs für Anfänger. Die Nähmaschine muss selbst mitgebracht werden. Beginn ist am Mittwoch, 5. November, 20 Uhr, in der Alemannenschule in Hüttlingen. Infos bei VHS-Ostalb Tel. (07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 792 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet um Blutspenden am Montag, 13. Oktober, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd. weiter
  • 915 Leser
Kurz und Bündig
Lesung „Elternkrankheiten“ entfällt Die Bestseller-Lesung mit Susanne Kaloff „Elternkrankheiten“ am 14. Oktober in der Zehntscheuer muss aufgrund der plötzlichen Erkrankung der Autorin ausfallen. Die Eintrittskarten können bei der Gemeindekasse Abtsgmünd zurückgegeben werden. weiter
  • 863 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumskonzert Zum 5-jährigen Jubiläum von „Tom & Eddi“ findet am 8. November ein Konzert in der Kochertal-Metropole statt. weiter
  • 684 Leser

Heubacher Kirchweih startet mit Kunsthandwerk

Mit der Eröffnung des Kunsthandwerkermarktes im Kulturhaus Silberwarenfabrik begann gestern Abend die Heubacher Kirchweih. ab heute wird das Fest auch durch einen Krämermarkt und natürlich durch viele Vergnügungsmöglichkeiten in der Innenstadt ergänzt. Der Einzelhandel lädt heute zum Familieneinkauf und morgen zum verkaufsoffenen Samstag. Und die örtliche weiter
  • 185 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Dekan Albrecht Daiss, Aalen Die Bankenkrise und unsere seelische Befindlichkeit:Die Sorge um unser Erspartes und die Sicherheit unserer gesamten Wirtschaft brennt sich schneller als uns lieb ist in unsere Seele ein. Aber was hat eigentlich die Finanzkrise mit unserer Seele zu tun? Ein Verantwortlicher für eine große Bank schrieb in den vergangenen Tagen: weiter
  • 273 Leser

Gummibärchen für fleißige Helfer

Mädchen und Jungs von St. Michael beim Spatenstich fürs neue Kinderhaus an der Kocherstraße
„Der alte Kindergarten ist kaputt, da regnet’s rein. Darum kriegen wir jetzt einen neuen.“ So oder ähnlich erklären die 15 Kinder vom Kindergarten St. Michael, warum sie mit großer Begeisterung in der Kocherstraße die Spaten in den Boden rammen. Dort soll das neue Kinderhaus entstehen. weiter
  • 277 Leser

Auftakt mit feurigem Spektakel

31. Bopfinger Heimattage gestern Abend von Bürgermeister Dr. Bühler eröffnet
Historische Vielfalt vom Feinsten erwartet die Besucher heute und morgen bei den 31. Bopfinger Heimattagen. Der Auftakt gestern Abend bei der Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und die Vorsitzende des Gewerbe- und Handelsvereins Brigitte Pfeilmeier brachte die ersten viel versprechenden Farbtupfer. Feurig war’s auch. weiter
  • 3
  • 598 Leser

Film über Armenien

Heubach. Senioren der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Heubach treffen sich am Donnerstag, 16. Oktober, um 14.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Klotzbachstraße. Münsterpfarrer Wenger zeigt einen Film über die Suppenküche in Armenien. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Verschoben Der Workshop „Digitalfotografie“ der Gmünder Naturfreunde muss um eine Woche auf Samstag, 18 Oktober, verschoben werden. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Parkplatz Feuersee in Bargau, dann geht es gemeinsam zum Naturfreundehaus. Der Fotogruppenleiter des Bezirks, Dieter Fürst gibt dort Tipps für die Bearbeitung von Digitalfotos weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Abendhauptschule An der VHS ist heute ab zehn Uhr ein Info-Termin zum Lehrgang der Abendhauptschule, der am 3. November beginnt. Dabei besteht Gelegenheit zur persönlichen Beratung. Weitere Info bei der VHS, Telefon 07171/9251523. weiter
  • 301 Leser
Kurz und Bündig
Tauschnetz Tauschgeschäfte rund ums Einmachen sind Thema eiens offenen Treffens des Tauschnetzes Bumerang am kommenden Montag ab 19 Uhr im Nachbarschaftszentrum FuN auf dem Hardt. Dabei kann man auch das Tauschnetz allgemein kennen lernen. weiter
  • 285 Leser
Kurz und Bündig
Brustkrebs Zum Brustkrebsmonat spricht die Psychotherapeutin Monika Hübner am Mittwoch, 15. Oktober, ab 19 Uhr im Konferenzsaal des Gmünder Klinikums über das Thema „Elemente der Heilung“. Eintritt frei. weiter
  • 273 Leser

Guggenvirus durchströmt Big Apple

Altstadtfäger folgen der Einladung zur traditionsreichen Steubenparade
Es war eine „super Sache“, es „schweißt zusammen“ und es war ein „Riesenerlebnis“: Altstadtfäger-Chef Hermann Schopf und seine Guggen sind dieser Tage begeistert von ihrem New-York-Besuch und der Teilnahme an der traditionellen Steuben-Parade zurückgekehrt. weiter
Straßenumfrage in der Ellwanger Innenstadt:
Warum sind in der Kommunalpolitik nach wie vor so wenig Frauen engagiert? Fehlt es ihnen schlicht an der Zeit? Ist das Interesse an Politik und das Streben nach Macht bei Frauen womöglich weniger stark ausgeprägt als bei Männern? SchwäPo-Reporter Achim Klemm fragte bei den Bürgern nach. weiter

Bleibt Kommunalpolitik Männersache?

Keine Lust auf politische Verantwortung? Frauen sind in den Gemeinderäten unterrepräsentiert
Am 7. Juni 2009 sind in Baden-Württemberg Kommunalwahlen. Das Hauptaugenmerk wird an diesem Tag darauf gerichtet sein, wie welche Partei abgeschnitten hat. Interessant wird aber auch sein, ob Frauen künftig eine größere Rolle in der Kommunalpolitik spielen. In Gemeinde- und Ortschaftsräten sind sie bislang deutlich unterrepräsentiert. Ellwangen und weiter
  • 215 Leser

„Himmel erobert“ in Lautern

Drachenflugfest
Zum Drachenflugfest unter dem Motto „… wir sind nicht von allen guten Geistern verlassen“ am Wasserreservoir in Lautern hatte der Förderverein Schule im Dorf eingeladen. weiter
  • 439 Leser

Handel und Musikverein laden ein

Gschwender Kirchweih erweist sich seit Jahren als Publikumsmagnet
Zum 29. Mal jährt sich am Sonntag, 12. Oktober, die Gschwender Kirbe. Die Besucher erwartet auf dem Marktplatz sowie im Gewerbegebiet Sipsenäcker ein informatives Ausstellerangebot und in der Gemeindehalle gibt es viel Musik. Ein kostenloser Buspendelverkehr bringt die Gäste zu Halle, Gewerbegebiet und Marktplatz. weiter

Wo aus Jüngern Christen wurden

Ein Buch über Aalens Partnerstadt Antakya als zentrale Stätte in der Geschichte des Christentums
Dieser Typ Reiseführer trotzt dem Trend: nichts über Shopping-Meilen und hippes Nachtleben. Vielmehr lockt „Antiochien am Orontes“ mit einer Einladung, die eine aufschlussreiche historische Exkursion verspricht: Aalens türkische Partnerstadt Antakya zu entdecken als zentrale Stätte in der Geschichte des Christentums. weiter
  • 195 Leser

Schüleraustausch intensivieren

Indische Schulleiter besuchten gestern die Mädchenrealschule St. Gertrudis
15 Rektoren aus Schulen in Indien waren gestern zu Gast in der Mädchenschule St. Gertrudis. Partnerschaftliche Beziehungen sollen aufgebaut und der Schüleraustausch intensiviert werden. weiter
  • 157 Leser
Katholische KircheRaum AalenAlt-Katholiken, Johanniskirche Aalen, So, 9.00 Uhr, GottesdienstHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier dt./ ital. Gemeinde (Pfr. Stehle)Ostalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, WortgottesfeierPeter und Paul Aalen, Sa, Vorabend-Eucharistiefeier entfällt wegen GemeindewallfahrtSalvatorkirche Aalen, Sa, Gemeindewallfahrt weiter
  • 515 Leser
Jugendgottesdienst in St. Thomas Unterrombach, Sonntag, 10 Uhr. „Was jetzt?“ lautet die Frage.Taizé Wer am Europäischen Jugendtreffen der Gemeinschaft von Taizé zum Jahreswechsel in Brüssel teilnehmen will, kann alle Informationen und Formulare dazu im Internet abrufen: www.taize.fr.Die vorweihnachtliche Aktion „Alles hat seine Zeit! weiter
  • 215 Leser

Fit für aktuelle Bildungsanforderungen

Nach einem Jahr Bauzeit ist die Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen bestens gerüstet für zeitgemäßen Unterricht
Rund 1,8 Millionen Euro kosteten Umbau, Sanierung und Erweiterung der Theodor-Heuss-Schule in Herlikofen. Nach einem Jahr Bauzeit ist die Schule „gelüftet, geliftet und geloftet“, beschrieb gesten bei der Einweihung Architekt Martin Oettle, was mit diesem Geld geschehen ist. In jedem Fall ein Fortschritt: Nun ist zeitgemäßer Unterricht möglich. weiter
  • 110 Leser

Psalmen in Bildern und Gedanken

Waldstetten/ Straßdorf. „Begegnung mit Psalmen“ lautet das Thema der Frauengruppe der evangelischen Kirchengemeinde Waldstetten. Ute Lade wird den Teilnehmern verschiedene Psalmen in Bildern und Gedanken näher bringen. Die Frauengruppe trifft sich am Dienstag, 21. Oktober, um 20 Uhr im Gemeindehaus „Mitte“ in Straßdorf. Alle weiter
  • 382 Leser

Eine Messe nicht nur für die Frommen

Die Thomasmesse am Sonntag in der Markuskirche in Aalen feiert ihren zehnten Geburtstag
Im finnischen Helsinki ist sie vor über 20 Jahren entstanden. In Aalen gibt es sie seit genau zehn Jahren: morgen feiert die Thomasmesse Geburtstag. Der Jubiläums-Gottesdienst in der Markuskirche im Hüttfeld am Sonntag, 12. Oktober, um 18 Uhr, steht unter dem Thema: „Gott ist anders, du sollst dir kein Bildnis machen“ . weiter
  • 238 Leser
Abtsgmünd. „10 Jahre voller Leben“ – Unter diesem Motto feiert das Pflegeheim St. Lukas der Stiftung Haus Lindenhof in diesem Monat sein zehnjähriges Bestehen. Am Sonntag, 12. Oktober, lädt es von 11 bis 17 Uhr in den Hallgarten zu einem „Tag der offenen Tür“. Auf die Besucher wartet ein interessantes Programm. Zu jeder weiter
  • 282 Leser

„Erstklassig“ als Fotoabzüge

Aalen. Die Bilder vom ersten Schultag – erschienen in unserer Beilage „Erstklassig“ – gibt es jetzt auch zu bestellen. In unserer Online-Ausgabe sind die Bilder als kleine Vorschau zu sehen. Mit nur wenigen Klicks lassen sich bequem am Bildschirm Anzahl und gewünschtes Format auswählen. Einfach mal reinschauen: www.schwaebische-post.de/erstklassig/ weiter
  • 464 Leser

Trend-Modenschaubei „Funk“

Aalen. Die neuesten Modetrends für den Herbst und Winter präsentiert Mode Funk in Aalen im Rahmen einer Trend-Show am heutigen Samstag, 11. Oktober, um 11 und 14 Uhr in seinen Geschäftsräumen im Erdgeschoss. Die Show ist von der „Neuen Tanzschule“ konzipiert. Der Aalener Musiker Philipp Deutsch wird ebenfalls als Model dabei sein und zu weiter
  • 340 Leser
Wir gratulieren
AmSamstagAbtsgmünd-Leinroden. Theresia Bieg, Untere Gasse 15, 82. Geburtstag.Bopfingen. Loni Beier, Karlstr. 39, zum 75. Geburtstag.Westhausen. Otto Stark, Lerchenstr. 10, zum 71. Geburtstag.Ellwangen. Berta Jung, Kopernikusstr. 22, zum 88:; Walter Eiseler, Dalkinger Str. 25, zum 81.; Liesbeth Burdach, Peutingerstr. 1, zum 79., und Josef Gerner, Rotenbacher weiter
  • 229 Leser

Neubau begeistert

CDU Herlikofen besichtigt die Schule
Die Erweiterungs-, Umbau- und Sanierungsarbeiten an der Theodor-Heuss-Grundschule wurden aller Unkenrufen zum Trotz innerhalb nur eines Jahres abgeschlossen. Schulleiter Adalbert Muschak stellte dem CDU Ortsverband Herlikofen und der CDU-Gemeinderatsfraktion den Bau vor. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Auf den Spuren Homers und Trojas. Darüber spricht am Dienstag, 14. Oktober, der Stuttgarter Historiker Prof. Dr. Holger Sonnabend auf Einladung der Gmünder VHS um 19.30 Uhr im VHS-Saal am Münsterplatz Er bereitet auf die Exkursion der VHS am Samstag, 18. Oktober, zu den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim vor. Auskunft (07171/92515-0. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Fremdsprache Kurzgeschichten auf Englisch und Französisch: Darum geht es in einem VHS-Seminar über drei Abende, beginnend am Mittwoch, 15. Oktober um 18 Uhr. Infos: (07171) 925150. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Rentenberatung Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Manfred Raaf, hält am Donnerstag, 16. Oktober von 13 bis 17 Uhr Beratungsstunden in den DAK-Räumen, Ledergasse 16-20, 2.OG, ab. Anmeldung unter (07171)92738-11. weiter
  • 276 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündAlt-Katholiken, Hergottsruhkapelle, So, 11.00 Eucharistiefeier Heilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr & 11.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 15.30 Uhr Eucharistiefeier in ital. Sprache, 19 Uhr EucharistiefeierKath. Klinikseelsorge in der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, kath. GottesdienstKloster weiter
  • 103 Leser

Schreiner fusionieren

Innungen Gmünd und Aalen ab 1. Januar 2009 gemeinsam
Die Schreiner-Innungen Aalen und Schwäbisch Gmünd werden zum 1. Januar 2009 fusionieren. Dies beschlossen die 28 Gmünder und 52 Aalener Mitgliedsfirmen gestern Abend auf einer gemeinsamen Versammlung. Zum Innungsobermeister wurde Manfred Schneider gewählt. weiter
  • 493 Leser
WirtschaftsPersonalie
Eggert Voscherau Der Aufsichtsrat der Carl Zeiss AG hat mit sofortiger Wirkung Dr. h.c. Eggert Voscherau einstimmig zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Voscherau ist Vorsitzender des Stiftungsrates der Carl-Zeiss-Stiftung, die die Alleinaktionärin der Carl Zeiss AG ist. Voscherau folgt auf Tilman Todenhöfer (wir berichteten). Voscherau hat weiter
  • 271 Leser
stadtgespräch

Kommunalpolitik in der Warteschleife

Sowohl bei der Eishalle als auch beim Königergelände dreht sich die Diskussion im Gemeinderat im Kreis, und das schon seit geraumer Zeit. Die Warteschleife regiert.Die Debatte darüber, wer in dem Arbeitskreis sitzen soll, der das Einzelhandels-Gutachten begleitet, war absurd. Man darf schon fragen, welchen Sinn dieser Arbeitskreis hat, wo doch der Gutachter weiter
  • 2
  • 324 Leser
namen und nachrichten
Ute Klopfer Als drittbeste Absolventin von 212 Studenten, hat Ute Klopfer die Laufbahnprüfung für den gehobenen Dienst in der Steuerverwaltung von Baden-Württemberg mit sehr gutem Abschluss bestanden. Auf dem Bild (v.l.): Amtsleiter Martin Arnscheidt, Personalrat Robert Benz, Ute Klopfer, Geschäftsstellenleiter Michael Köstler, Ausbildungsleiter Dieter weiter
  • 5
  • 365 Leser
Polizeibericht
Schwer verletzt Schwäbisch Gmünd-Straßdorf Bei Richtarbeiten an einem Gussformenhalter wurde am Freitag gegen 10.40 Uhr in einer Firma in der Forststraße ein Arbeiter schwer verletzt. Beim Lösen der Form traf ihn ein abgesprengtes Kantholz am Kopf, wodurch der Mann schwere Gesichts- und Kopfverletzungen erlitt. Er musste stationär in der Stauferklinik weiter
  • 202 Leser

Erfolgsgeschichte Stadtkapelle

Dietmar Spiller sorgte vor 30 Jahren für Wiederbelebung des 1. Musikvereins
„So etwas geht nur mit einem rührigen Vereinsvorstand, mit vielen aktiven Mitgliedern“, sagt Stadtkapellmeister Dietmar Spiller über die Aktivitäten des 1. Musikvereins Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd in den vergangenen 30 Jahren. Seit 1978 hat Spiller den Dirigentenstab in der Hand. Zum kleinen Jubiläum gibt es am Sonntag, 16. November, ein weiter
  • 225 Leser

Expo Real: gute Kontakte

WiRO, Stadt Aalen und Imtech in München als Aussteller präsent
Auf der Messe Expo Real in München präsentierten in dieser Woche die Wirtschaftsförderungsgesellschaft WiRO und die Stadt Aalen auf einem Gemeinschaftsstand Ostwürttemberg als attraktiven Investitionsstandort. Auch die Aalener Imtech Deutschland GmbH war als großer Aussteller mit großem Erfolg vertreten. weiter
  • 5
  • 881 Leser
Kurz und Bündig
Zum Museum Würth Unter der Leitung von Uwe Feuersänger bietet die Spitalmühle am Freitag, 17. Oktober, eine Fahrt zum Museum Würth nach Künzelsau an. Abfahrt ist um 13 Uhr im Innenhof des Spitals. Anmeldung bis 15. Oktober unter Tel. (07171) 36162 oder 6035080. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunden Der VdK-Kreisverband bietet seine nächsten Sprechstunden am Dienstag, 14. Oktober, von 15 bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle, Kappelgasse 13, an. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Sportkurse Der TSV Großdeinbach startet wieder mit seinen wöchentlichen Sportkursen, montags bis donnerstags von 19 bis 20 Uhr. Im Angebot sind unter anderem Bodystyling und Bauch-Beine-Po. Info und Anmeldung unter Tel. (07171) 74171. weiter
  • 285 Leser
Kurz und Bündig
Forum G Am 9. November jährt sich die Reichskristallnacht zum 70. Mal. Dr. Viola Schrenk wird am Mittwoch, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im Augustinusgemeindehaus darüber sprechen. Es geht um verschiedene Facetten des 9. Novembers und um Möglichkeiten des Gedenkens. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
Georgien-Vortrag Die Spitalmühle veranstaltet am Mittwoch, 15. Oktober, zusammen mit den Ruhestandsbeamten einen Dia-Vortrag über Georgien. Horst Blessing berichtet von Bergen, Klöstern und Gegensätzen. Beginn ist um 15 Uhr im Speisesaal des Spitals. weiter
  • 323 Leser
Kurz und Bündig
EPO bei Hepatitis? Bei Sportlern ist EPO ein verbotenes Mittel. Wann, für wen und in welchen Zentren die Gabe von EPO möglich ist, darüber berichtet Hermann Kuon beim Gruppenabend der Hepatitis-Selbsthilfegruppe. Der Vortrag beginnt am Dienstag, 14. Oktober, um 18 Uhr im Tagungsraum der BKK ZF & Partner in der Leicht-Passage. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenwanderung Wanderfreudige sind am Mittwoch, 15. Oktober, gefragt. Die Spitalmühle veranstaltet eine Wanderung für Senioren. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz von St. Katharina. Das Wanderziel wird kurzfristig festgelegt. Reine Wanderzeit: zwei Stunden mit Einkehr. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Filmnachmittag für Ältere Den gibt’s am kommenden Dienstag, 14. Oktober, um 14.30 Uhr im Speisesaal des Spitals. Gezeigt wird der Film „Die Zwillinge vom Immenhof“ aus dem Jahr 1973. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
In die Gewerbliche Schule Der Gmünder Museumsverein organisiert eine Führung durch die Werkstätten der Gewerblichen Schule. Los geht’s am Mittwoch, 15. Oktober, um 19 Uhr. Treffpunkt ist am Haupteingang des Berufsschulzentrums auf dem Hardt. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Über Hartz IV Der Gmünder Rechtsanwalt Erwin Bräutigam informiert am Mittwoch, 15. Oktober, über Hartz IV. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr bei der Gmünder VHS am Münsterplatz. weiter
  • 767 Leser
Kurz und Bündig
Heute Herbstversammlung Der Kreisverband der Kleintierzüchter trifft sich heute Abend um 19 Uhr zur Herbstversammlung im Gasthaus „Hirsch“ in Herlikofen. Berichte, Wahlen und eine Vorschau stehen auf der Tagesordnung. weiter
  • 544 Leser
Kurz und Bündig
Mozartmesse in Bargau Am Sonntag singt der Kirchenchor in der Bargauer Jakobuskirche unter der Leitung von Bernd Büttner mit Solisten und Orchesterbegleitung die Missa brevis in B-Dur von Mozart. Außerdem erklingt „Singt dem Herrn alle Stimmen“ aus Händels „Schöpfung“. Beginn ist um 10.30 Uhr. weiter
  • 146 Leser
Kurz und Bündig
Führung zu den Seelilien Anlässlich der erstmaligen Präsentation des Böbinger Seelilien-Fundes bietet der Naturkundeverein Gmünd zusammen mit der Gemeindeverwaltung eine Führung im neuen Bürgerzentrum an. Los geht’s am Dienstag, 14. Oktober, um 19 Uhr in Böbingen. Dauer: zirka eine Stunde. Die Veranstaltung ist kostenlos. weiter
  • 283 Leser

Hilfe im Garten

Schwäbisch Gmünd. Der ServicePlus des Deutschen Roten Kreuzes bietet Hilfe bei Haus- und Gartenarbeit. Ältere und behinderte Menschen, die schwere Arbeiten nicht mehr verrichten wollen oder können, sind besonders angesprochen. Wer Hilfe beim Heckenschneiden oder Rasenmähen braucht, kann sich unter Tel. (07171) 350689 informieren. weiter
  • 164 Leser

Die Reichsten, nicht die Besten

Bei den Zeitgesprächen stellte Julia Friedrichs ihre Feldforschungen über Elite vor
Über das Wort „Elite“ stolperte Julia Friedrichs bei einem Edel-Assessment-Center in der griechischen Ägais, dann ließ es sie nicht mehr los. Nach zwei Jahren kam ein spannendes Buch heraus „Gestatten: Elite.“ Ein Bestseller mit einer Auflage von über 60 000. Bei den Zeitgesprächen am Donnerstagabend sprach sie über die Renaissance weiter
  • 157 Leser

„Überdruck“ startklar

Am Wochenende absolvierte die Freiwillige Guggenmusik Überdruck Schwäbisch Gmünd-Wetzgau ihr traditionelles Probenwochenende im Bettringer Haus in Enzklösterle im Nordschwarzwald. Durch den vorgelagerten Feiertag konnten die Musiker nebst Begleitpersonen entspannt anreisen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde eine erste Probe absolviert. Hierbei weiter
  • 3
  • 164 Leser
Auf ein Wort

Vorteil und Verantwortung

„Naturwissenschaft ist ein unverzichtbarer Teil echter Bildung.“ Diese Überzeugung steht hinter dem Engagement der Familie Grimminger. Echte Bildung möchten die Unternehmer allen Kindern und Jugendlichen ermöglichen. Uneigennützig mit einer Stiftung – ganz in der Tradition der Abtsgmünder Vorzeigefirma, die seit ihrer Gründung eine weiter
  • 288 Leser
Aus der Region
Therme erweitertGöppingen. Die Barbarossa-Thermen werden erweitert. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Der Anbau mit einem weiteren Becken, einer Rutsche und einem Restaurant wird rund fünf Millionen Euro kosten. Der Rohbau soll noch in diesem Winter fertig sein. Forst in Gaildorf?Schwäbisch Hall. Geht es nach dem Verwaltungsausschuss des Kreistags, weiter
  • 258 Leser

Stadtverwaltung: Keine Anfrage

Schwäbisch Gmünd. Es habe keine mehrfachen Anfragen von Investor Achim Wüst nach einem Gesprächstermin mit Oberbürgermeister Wolfgang Leidig gegeben. Das sagt die Stadtverwaltung zur Äußerung Wüsts in der gestrigen Ausgabe der Gmünder Tagespost. weiter
  • 2
  • 210 Leser

Filmabend an der VHS auf italienisch

Schwäbisch Gmünd. In einem italienischen Filmabend zeigt die VHS am Münsterplatz am Freitag, 17. Oktober, ab 18.30 Uhr Roberto Benignis Film „La vitae bella“ „„Das Leben ist schön“). Der Film läuft in italienisch mit deutschen Untertiteln. VHS-Italienisch-Dozentin Wanna Londero führt durch den Abend. Eintritt: 5,50 (ermäßigt weiter
  • 186 Leser

Mythos Seidenstraße auf der Spur

Gmünder VHS-Reisegruppe in Usbekistan und Turkmenistan unterwegs
In früheren Jahrhunderten brauchten Reisende und Handelskarawanen viele Monate und mussten Strapazen in Kauf nehmen, um auf der legendären Seidenstraße unterwegs sein zu können. Die Gmünder VHS-Reisegruppe, die sich unter der Reiseleitung von Werner Obermayer nach Zentralasien aufgemacht hatte, landete nach sechs Stunden Flugzeit in Taschkent. Das Abenteuer weiter
  • 142 Leser

Tausende Gäste beim Lokaltermin

Die Musik lockte mit einem bunten Mix wieder viele Besucher in fast 50 Gmünder Kneipen
Die Bude ist voll, die Musik laut und die Leute gut drauf. Dieses Bild zeichnete sich in fast allen rund 50 Kneipen ab, die gestern Abend Bands zu Gast hatten. weiter

Zwei Tage sind genug

Vereine möchten keine Ausweitung des Stadtfests auf den Sonntag
Eine Zugabe beim Stadtfest als Ersatz für den Gmünder Herbst? Die beteiligten Vereine in Schwäbisch Gmünd haben sich dagegen ausgesprochen. Dafür hat HGV-Vorsitzender Dr. Christof Morawitz volles Verständnis: Der personelle Aufwand für die Vereine wäre nicht leicht zu stemmen. weiter
  • 303 Leser
Im Blick: Die Gartenschau und die Hauptpost

In der Gmünder Wilhelma

Menschenskinder, endlich hat einer, ein Fuchs, das mal gesagt: Die Stadträte sollen offensiv in der Öffentlichkeit vertreten, was sie zu fast 100 Prozent beschlossen haben. Bei der Bahnhofspost. Beim Straßenknie. Bei der Landesgartenschau. Die Stadträte, ergänzte Max Fuchs, mögen sich nicht zum Affen machen lassen. Gut so! Denn Affen gibt’s hierzulande weiter
  • 1
  • 237 Leser

Bike crossing X-ing

Klaus Pavel ist zurückgetreten. Diese Nachricht schockte gestern die Ostalb. Klaus raus? Die Ostalb vor dem Aus! Sachte. Zurückgetreten ist Pavel lediglich als Chef des Tourismusverbandes Schwäbische Alb. Keine Panik also. Oder: zu früh gefreut – je nach Coleur. 14 Jahre habe er dieses Amt ausgeführt, mit großer Freude und Engagement. Nach so weiter
  • 165 Leser

Bei der Preisverleihung zu Gast

Schwester Lea Ackermann von der Frauenhilfsorganisation Solwodi (Mitte) hat den mit 5000 Euro dotierten Romano Guardini-Preis der Katholischen Akademie Bayern erhalten. Damit würdigt die Akademie ihr beispielhaftes Engagement gegen weltweite Zwangsprostitution und Menschenhandel. Der Preisverleihung in München wohnten viel Prominenz, aber auch Vertreterinnen weiter
  • 172 Leser

Mundart und Musik an der Lein

Albverein Heuchlingen
Die Heuchlinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins konnte außergewöhnliche und vielseitige Künstler gewinnen. Claudia Pohel zunächst und dann Dieter Huthmacher kommen an die Lein. weiter
  • 140 Leser

Neue Beton-Kammern eine Stufe höher

Sanierung des Waldstetter Friedhofs – ein Thema bei der jüngsten Bürgerversammlung
Nicht vergrößern, sondern in bereits Bestehendem Platz schaffen sei eine zentrale Aufgabe der Planer heute. Das sagte Ingenieur Stefan Kalmus bei der jüngsten Bürgerversammlung in Waldstetten. Kalmus ist zurzeit mit der Sanierung des Waldstetter Friedhofs beschäftigt. Dort werden neue Gräber auf bereits abgeräumten Gräbern angelegt. weiter
  • 266 Leser

Weinfest mit Peter, Paul und Henry

Heuchlingen. Der Liederkranz Heuchlingen lädt zum Weinfest am Samstag, 18. Oktober, in die Heuchlinger Gemeindehalle ein. Für fetzige Musik wird die Mögglinger Band Peter, Paul und Henry sorgen. Neben der Auswahl an verschiedenen Weinen gibt es natürlich auch ein deftiges Vesper. Saalöffnung ist um 19 Uhr weiter
  • 22520 Leser

Nur Prinzipienreiterei

Kritik der Gemeinde nach erfolgter Erschließung
Die Baugebietserschließung in Göggingen-West ist abgeschlossen. Dies meldet die Gemeinde. Und kritisiert Umweltauflagen. weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Obst- und Gartentag Am Sonntag, 12. Oktober, findet der diesjährige Igginger Obst-und Gartentag in der Gemeindehalle statt. Die Veranstaltung beginnt gegen 11 Uhr mit einem Schaumosten. Für Verpflegung ist gesorgt. Zudem spielt Herberts Stubenmusik. Gegen 13 Uhr beginnt im Bürgersaal ein Vortrag über „Nützliche Helfer im Garten“. Der Referent weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Festabend der Cäcila Wie bereits berichtet ist am Sonntag, 11. Oktober, der Festakt zum 150-jährigen Bestehens des Gesangvereins Cäcilia Schechingen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Es gibt zahlreiche Aufführungen. Zudem spricht Landrat Klaus Pavel ein Grußwort. Es wirken unter anderem der Liederkranz Heuchlingen, der Musikverein Schechingen sowie die Jazztanzgruppe weiter
  • 150 Leser

Nächste Saison im neuen Häs

Remstalguggen Böbingen
Da die Teufelskostüme in der vergangenen Saison letztmals zum Einsatz kamen und die Vorbereitungen für die Vorstellung der neuen Kostüme im Januar in vollem Gange sind, haben die „Remstalgugga“ ein Probenwochenende veranstaltet. weiter
  • 136 Leser

„Verlierer von Geburt an“

Wie Bedürfnisse von Kindern als statistische Werte aussehen
Kindern und Jugendlichen werden nach Alter monatlich zwischen 211 und 281 Euro für den Lebensunterhalt zugerechnet. Für einen 14jährigen setzt sich dieser Betrag u.a. aus diesen Werten zusammen: Nahrungsmittel täglich 1,95 Euro Schulbedarf monatlich 1,66 Euro Bildung (z.B. Nachhilfeunterricht, Musikschule) 0,00 Euro Sportbedarf monatlich weiter
  • 457 Leser

Die Schriftrollen von Qumran

Freikirchliche Gemeinde Böbingen präsentiert Bibelausstellung
Die größte wandernde Bibelausstellung Europas gastiert zurzeit in Böbingen. Das Buch der Bücher, wie man die Bibel auch nennt, hat schon viele Generationen von Menschen fasziniert und beschäftigt. weiter
  • 174 Leser
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 11. OKTOBERSCHWÄBISCH GMÜNDAlbert Liess, Weißensteiner Straße 114, zum 80. Geburtstag.Zinaida Cocsarov, Oderstraße 77, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Rudolf Stiedl, Kettelerstraße 69, Lindach, zum 75. Geburtstag.Eberhard Galm, Werrenwiesenstraße 30, zum 75. Geburtstag.Tusnelda Möller, Kitzingstraße 12, Bargau, zum 74. Geburtstag.Maria-Magdalena weiter
  • 155 Leser

Kleine Wichtel öffnen Türen

Morgen in Waldstetten
Morgen öffnen die „Kleinen Wichtel“ ihre Türen für alle interessierten Bürger. Wer Lust hat, kann sich die neu gestalteten Räume im ehemaligen Feuerwehrhaus anschauen. weiter
  • 5
  • 133 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: FinanzkriseDie Finanzkrise ist Thema in Zeitungen, Fernsehen und Radio. Wie gehen Gmünds Bürger mit dem Börsencrash um? Die GT befragte Passanten: Finden Sie es richtig, dass der Staat für die Banken bürgt? Befürchten Sie Auswirkungen für sich persönlich? Haben Sie Angst um Ihr Geld?Karen Schwarzkopf und Max Länge weiter

Jeder soll es ausprobieren dürfen

Das „Forscher-, Entdecker- und Technikzentrum“ (FETZ) will alle Kinder und Jugendlichen erreichen
Zugegeben: Es wird noch ein bisschen Zeit ins Land gehen, bis Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der Hochschule zum Beispiel in einem „Rodeokreisel“ ausprobieren können, wie sie mit ihrem Körper eine Drehbewegung beeinflussen können. Aber die Chancen stehen gut für ein Forscher-, Entdecker und Technik-Zentrum (FETZ) – so gut wie weiter
  • 469 Leser

Teamgeist ist gefragt

Das Team der Marienpflege steht im Finale der Erlebnistrophy
Der Countdown läuft. Heute, Samstag, 11. Oktober, kämpft das Team des Ellwanger Kinder- und Jugenddorfes Marienpflege in Lampertheim bei der Erlebnistrophy um den Siegertitel. weiter

Kinder am Rande der Möglichkeiten

Kirchen und Wohlfahrtsverbände schlagen Krach wegen Kindern in Armut
Immer mehr Kinder leben in Armut, auch in Aalen. Weil sie das schwächste Glied in der sozialen Kette sind, schlagen die Wohlfahrtsverbände jetzt für die Kinder Krach. Auch in Aalen auf dem Markt am 15. Oktober. weiter
  • 5
  • 350 Leser

Radieschenbesuch in St. Markus

Bei schönem Oktoberwetter feierten die Bewohner ihr Herbstfest
Die Bewohner von St. Markus und der betreuten Wohnanlage „Mutlanger Forst“ der Stiftung Haus Lindenhof feierten mit ihren Angehörigen zusammen das Herbstfest. Dabei sorgten „Radieschen“ für herbstliche Stimmung . weiter
  • 113 Leser

Was gute Frucht bringt

Nachdenken über Erntedank in der Freikirchlichen Gemeinde Böbingen
Die Freikirchliche Gemeinde Böbingen feierte ihr Erntedankfest. Der Versammlungssaal war aus diesem Anlass sehr schön mit allerlei Gaben aus der Natur und der Backstube dekoriert. weiter
  • 5
  • 160 Leser

Und danach?

Zur Landesgartenschau in Gmünd:„Die meisten Gartenschauen sind von kurzer Dauer. Da steht die Frage einer Nachnutzung an, ob sich der Aufwand positiv niederschlägt. Zum derzeitigen Konzept sind nun alle Gremien zu Wort gekommen. Man ist darüber informiert worden, und auch Einwendungen durften vorgebracht werden, steht nun jedoch der vorgestellte weiter
  • 166 Leser

In der Stadt mitten im Leben

Wohnen 08: Trend ist eindeutig: Wohnen in der City lockt immer mehr Menschen
Kino statt Landleben, City statt Grüngürtel, mitten drin und nicht am Rand: Für immer mehr Familien, Singles, auch ältere Leute gewinnt die Innenstadt wieder an Attraktivität zum Wohnen und Leben. Freizeitforscher weisen in zahlreichen Untersuchungen nach: der Trend geht zurück in die Stadt. weiter
  • 1304 Leser
Neues vom Spion
Da hat nicht nur der Spion den Kopf geschüttelt, sondern auch manch eifriger Gewerkschafter: Mit einer pfiffigen Wäscheleine und jeder Menge Information haben sich der Deutsche Gewerkschaftsbund und die katholische Betriebsseelsorge auf dem Marktplatz für Mindestlohn stark gemacht. Einzige – und gar nicht selten gestellte – Frage: „Wo weiter
  • 181 Leser

Wanderung und Besenwirtschaft

SAV Waldstetten bietet Ausflug für Senioren an
Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, lädt am Mittwoch, 22. Oktober, zu einer Wanderung mit Einkehr in eine Besenwirtschaft ein. weiter
  • 128 Leser

Zu den sozialen Brennpunkten Gmünds

Etwas andere Stadtführung am 5. November
Zu einer „etwas anderen Stadtführung“ in Schwäbisch Gmünd lädt die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, im November ein. weiter
  • 265 Leser

Acoustic groove rockt Böbingen

Konzert in TSV-Halle
„Acoustic groove“ spielt am Samstag, 18. Oktober, in Böbingen. Gerockt wird in der neuen TSV-Halle beim Sportplatz mit erstklassigen unplugged Songs von Eric Clapton über Simon & Garfunkel bis Bon Jovi. weiter
  • 222 Leser

Mal reinschnuppern

Günther Rentele: Augenblicke der Geschichte – Die Moderne
Augenblicke der Geschichte sind drei Bände, die zwölf Jahrhunderte Deutsche Geschichte erzählen. Die Moderne ist der dritte Band, das die letzten 250 Jahre Geschichte thematisiert. weiter
  • 855 Leser

Hühnerlulu hat es satt

Ulrike Kuckero und Annette Swoboda: Ein Bilderbuch voller Tiere
Im „Bilderbuch voller Tiere“ ist der Name Programm: Fünf visuell ansprechend ausgestaltete fantastische und realitätsnahe Bilderbücher verschiedener Autoren und Autorinnen sind in diesem Sammelband vereint. weiter
  • 1232 Leser

Musik verführt zum Lesen

Deborah Einspieler: Ludwig van Beethoven – Mit großen Ohren
Äußerst kess und charmant erobert Therese, die junge Hauptperson des Buches, das Herz des großen deutschen Komponisten Ludwig van Beethoven. weiter
  • 1066 Leser

Vertiefenden Einblick

Erlebnis Wissen: Mittelalter. Herrscher – Ritter – Handelsherren
Wer war Karl der Große? Was hatte es mit den Kreuzzügen auf sich? Wer waren die Wikinger? Und wo liegen die Ursprünge Russlands? Auf diese und noch mehr Fragen bietet „Mittelalter“ aus der Reihe „Erlebnis Wissen“ fundierte Antworten. weiter
  • 962 Leser

Geschichte vom Werden

Lewis Nkosi – Mandela und der Bulle von Mondi
Dumisani Gumede ist ein pubertierender Zulujunge aus dem südafrikanischen Dorf Mondi. In seinem Erwachsenwerden wird er von der Tradition der Zulu beeinflusst, andererseits wird ihm in der Missionsschule im Dorf durch einen liberalen Pater englische Literatur und christliche Moral vermittelt. weiter
  • 1038 Leser

Der Sohn des Bäckers

Gérard Coulon: Das Leben der Kinder in Pompeji
„Wir befinden uns in Pompeji, mitten im Monat August des Jahres 79 ...“ – in den letzten Tagen vor Ausbruch des Vesuvs und dem damit verbundenen Untergang der Stadt. Ein Buch aus Kinderperspektive. Für Kinder. Und andere. weiter
  • 743 Leser
Woiza

Dolle Dinger

Der Mensch hat viele äußerst fragwürdige Erfindungen gemacht. Juckpulver zum Beispiel. Und die Vergnügungssteuer. Oder das Parkverbot. Mit zum Ärgerlichsten aber zählt ohne Zweifel die Personenwaage.Warum kauft man sich überhaupt so ein Ding? Kaum hat man es irgendwo hingestellt, machen alle schon einen großen Bogen drumherum. Eine Waage ist eine blechgewordene weiter
  • 144 Leser

Regionalsport (12)

HANDBALL Württembergliga

TSB verliert in Göppingen

Unfassbar: Die Württembergliga-Handballer des TSB Gmünd haben bei der Turnerschaft Göppingen nach einer 15:9-Pausenführung mit 27:28 verloren. Der Handball-Württembergligist verlor in der zweiten Halbzeit die Orientierung, nach der die Schiedsrichter 60 Minuten lang suchten. Trainer Rolf Kölle nach dem Spiel: "Es ist sehr weiter
  • 246 Leser
FUSSBALL Keine Spiele am Samstag

Überregional ist nichts los

Sie suchen auf unserer Homepage aktuelle Fußball-Ergebnisse? Da müssen wir Sie am heutigen Samstag leider enttäuschen. Was nicht an uns liegt: Die überregionalen Fußballer haben heute nämlich frei. Der VfR Aalen ebenso wie der FC Normannia Gmünd und der VfR II, dessen Spiel kurzfristig abgesagt wurde. Die Landesligisten weiter
  • 203 Leser

Den Sieg vor Augen

Die Abtsgmünderin Silke Fritz will den Umicore-10km-Lauf beim 18. Sparkassen Alb Marathon in Schwäbisch Gmünd gewinnen
Sie ist die Favoritin beim Umicore-10km-Lauf, der zum ersten Mal beim 18. Sparkassen Alb Marathon am 25. Oktober ausgetragen wird. „Wenn nicht noch eine Topläuferin kommt, werde ich den Lauf gewinnen“, sagt Silke Fritz aus Abtsgmünd selbstbewusst. weiter
  • 172 Leser

Heimkampf

Bundesliga, Kunstturnern
Der TV Wetzgau erwartet im Kunstturn-Bundesligakampf am Samstag, 17 Uhr, in der Großsporthalle den Deutschen Meister Cottbus. Ohne ihre beiden Rumänen werden die Gmünder zwar keine Siegchance haben, doch die Zuschauer dürfen sich auf klasse Sport freuen. weiter
  • 190 Leser

Ein Neuer für die linke Seite

VfR Aalen und der FC Winterthur trennen sich 0:0 – Michael Stegmayer überzeugt den Trainer
Ein Test ohne Tore. Obwohl sich der VfR Aalen und der Schweizer Zweitligist FC Winterthur gestern Abend 0:0 trennten, zeigte die Elf von Trainer Jürgen Kohler ein stark verbessertes Offensivspiel als zuletzt und hätte bei konsequenter Chancenverwertung gewinnen müssen. Und: Mit Michael Stegmayer (23) testete der VfR einen Neuen für die linke Seite, weiter
  • 4
  • 843 Leser

17-jähriger Denisow im Team

Schach, Oberliga: Das Gmünder Oberligateam geht geschwächt in die Spielrunde
Am Sonntag beginnt in der höchsten Liga des Schachverbands Württemberg, der Schach-Oberliga, für die erste Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd die neue Saison. Gegner ist ab 10 Uhr im Haus des Handwerks in der Leutzestraße ein alter Bekannter: Das Team aus Ulm, mit dem sich die Gmünder schon unzählige Kämpfe lieferten, die zumeist denkbar knapp weiter
  • 458 Leser

Frauenpower gefragt

Sportkreis Ostalb informiert über weitere Veranstaltungen
Viele erfolgreiche Veranstaltungen im Jahr 2008 sind abgeschlossen. Was ist noch geplant? Der Sportkreis Ostalb hat noch einige Höhepunkte für das Jahresende zu bieten. Zum Beispiel das 2. Fußball-Sympposium. weiter
  • 258 Leser

Überzeugende Teamleistung

Volleyball, B-Klasse: SV Frickenhofen schlägt Oberndorf mit 3:0
In der B-Klasse spielten die Volleyballer des SV Frickenhofen gegen den TSV Oberndorf. Der erste Satz verlief ruhig, so dass sich die Mannschaften gut ins Spiel hinein finden konnten. Der SVF gewann Satz eins mit 25:14. Zu Beginn des zweiten Satzes hatten die Spielerinnen des SVF einige Schwierigkeiten, doch am Ende siegte der SVF mit 25:17. Die Jugendspielerinnen weiter
  • 109 Leser

„Dribbeln“ lernen

DFB-Infoabend in Böbingen
Am kommenden Montag, 18 Uhr, steigt auf dem Kunstrasenplatz des TSV Böbingen ein Infoabend des Deutschen Fußballbundes. Eingeladen sind alle interessierten Eltern, Jugendtrainer, Trainer und die, die es einmal werden möchten. Das Thema lautet „Spielend dribbeln lernen“. Unter fachkundiger Anleitung gibt es viele neue Infos. weiter
  • 737 Leser

Jochen Jasinski auf Platz eins

Internationale Deutsche Supermoto-Meisterschaft: Böbinger am Ende auf Platz zwei
Vor kurzem stiegen im saarländischen St. Wendel die letzten beiden Wertungsläufe zur Internationalen Deutschen Supermoto-Meisterschaft. Das Team MH-Motorräder des Böbinger Motorradhändlers Marcus Haas wurde Zweiter. weiter
  • 148 Leser

Leinzell sollte siegen

Schach, Bezirksliga: Aufsteiger Bettringen ist Außenseiter
Auch in der zweiten Runde der Schach-Bezirksliga ist Aufsteiger Bettringen nur Außenseiter. Gegen den aktuellen Spitzenreiter Sontheim scheint mehr als ein achtbares Ergebnis in weiter Ferne zu sein. weiter
  • 197 Leser

Überregional (93)

68 000 homosexuelle Lebensgemeinschaften

Im vergangenen Jahr wohnten bundesweit 68 000 homosexuelle Paare in Lebensgemeinschaften zusammen. 1996 hatten dagegen nur 38 000 schwule und lesbische Paare angegeben, unter einem Dach zu leben, wie das Statistische Bundesamt im hessischen Wiesbaden ermittelt hat. Die Daten wurden beim so genannten Mikrozensus erhoben, der größten jährlichen Haushaltsbefragung weiter
  • 316 Leser

Abbruch des Atommeilers kann beginnen

Das stillgelegte Kernkraftwerk Obrigheim (KWO) wird noch lange keiner grünen Wiese weichen. Auch wenn nun die erste Genehmigung für den Abbruch vorliegt, kann über das 50 Hektar große Gelände am Neckar wegen des geplanten Zwischenlagers nicht frei verfügt werden. KWO war am 11. Mai 2005 nach 37 Jahren stillgelegt worden. 'Seither waren nur Tätigkeiten weiter
  • 380 Leser

Alba hisst die Flagge in Urspring

Basketball-Bundesligist vertieft Kooperation mit NBBL- und Pro B-Team
Basketball-Bundesligist Alba Berlin verstärkt sein Engagement bei der Urspringschule. Ferner steigt Alba bei Ehingen als Sponsor in der Pro B ein. weiter
  • 316 Leser

Aldi-Brüder weiter am reichsten

Porsche-Clan rücken auf Rang drei vor
Die reichsten Deutschen sind auch 2008 die Aldi-Brüder Karl und Theodor Albrecht. Nach der gestern vom 'Manager-Magazin' veröffentlichten Jahresliste der 300 reichsten Deutschen besitzen sie ein geschätztes Vermögen von je 17 Mrd. EUR. Die Familie Porsche kam mit 15,5 Mrd. EUR auf den dritten Platz. Die globale Finanzkrise beeinflusste in diesem Jahr weiter
  • 555 Leser

Alle jagen McCormack

Der Hawaii-Sieger 2007 heißt Chris McCormack. Im Juli versetzte der Australier in Frankfurt mit 7:59 Stunden für 3,8 km Schwimmen, 180 km Rad, 42,195 km Laufen alle in Staunen. Für die deutschen Hawaii-Sieger Normann Stadler (04/06) aus Mannheim und Faris Al-Sultan (05/München) ist er Favorit. weiter
  • 393 Leser

Atomares Zwischenlager: Erörterung der Einwendungen geht heute zu Ende

Die Erörterung der Bedenken von 897 Einwendungen gegen den Bau des Zwischenlagers für das Kernkraftwerk Obrigheim will das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) am heutigen Samstag bis 12 Uhr beendet haben. Die Anhörung in Mosbach gehe 'zeitweise etwas schleppend, manchmal auch erfrischend' voran. Aber es gebe keine Blockaden und keine verzögernden Anträge weiter
  • 409 Leser

Auch Aufsichtsrats-Chef geht

Viermetz gibt bei Hypo Real Estate auf
Nach tagelangem Druck auch von der Bundesregierung ist der Aufsichtsratschef des angeschlagenen Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE), Kurt Viermetz, zurückgetreten. Viermetz habe seine Mandate als Aufsichtsrat und als Vorsitzender des Kontrollgremiums niedergelegt, teilte das Unternehmen in München mit. Übergangsweise werde der stellvertretende weiter
  • 536 Leser

Auf dem Parkplatz zehntausende Euro vergessen

Frau wollte das Geld bei einer anderen Bank anlegen
Eine 64-jährige Frau hat in Hagen (Nordrhein-Westfalen) einen höheren fünfstelligen Geldbetrag auf einem Parkplatz liegen lassen. Von dem Geld fehlt jede Spur. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, hatte sich die Frau ihr Guthaben bei ihrer bisherigen Bank auszahlen lassen, um es zu besseren Zinskonditionen bei einem anderen Kreditinstitut anzulegen. Dazu weiter
  • 369 Leser

Auf der Suche nach Sicherheit

Experten im Dauerstress: Telefonaktion stößt auf sehr große Resonanz bei unseren Lesern
Wie sicher ist mein Geld? Diese Frage bewegt die Bürger. Entsprechend groß war die Resonanz auf unsere Telefonaktion zu dem Thema.Die wichtigsten Fragen und Antworten fassen wir hier zusammen. weiter
  • 684 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·U 21, EM-Qualifikation, 2. Rd., Hinspiele Deutschland - Frankreich 1:1 (1:1) Österreich - Finnland 2:1 (2:0) Türkei - Weißrussland 1:0 (1:0) ·Testspiele 1899 Hoffenheim - FSV Frankfurt 5:1 (3:1) Mönchengladbach - Kaiserslautern0:3 (0:2) Arminia Bielefeld - SC Paderborn2:2 (1:1) Austria Wien - Borussia Dortmund 3:3 (1:1) VfL Stade - Hannover weiter
  • 334 Leser

Aufstieg an die Spitze

Göppingens Frauen überraschen in Liga eins
Als Tabellenführer gehen die Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen heute um 19.30 Uhr in der Wernauer Neckartalhalle in das Bundesliga-Spitzenspiel gegen den Titelfavoriten HC Leipzig. In den bisherigen Spielen sorgte der schwäbische Erstliga-Neuling, der mit seinem Aufstieg die Hohenstaufenstadt endgültig zur Handball-Hochburg machte, für reichlich weiter
  • 362 Leser

CSU und FDP auf dem Weg zur Koalition

CSU und FDP haben bei ihren zweitägigen Sondierungsgesprächen über eine schwarz-gelbe Koalition in Bayern offenbar einen Durchbruch erzielt. Die formellen Koalitionsverhandlungen könnten schon am Dienstag aufgenommen werden, teilte der designierte Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) mit. Allerdings müsse der CSU-Parteivorstand am Montag endgültig weiter
  • 447 Leser

Der Eisvogel wurde ...

...gestern in Berlin zum zweiten Mal nach mehr als 30 Jahren vom Naturschutzbund Deutschland zum Vogel des Jahres gekürt. Das spatzgroße Tier fällt durch sein farbenprächtiges Gefieder auf. Deutschlandweit gibt es noch bis zu 8000 Brutpaare. weiter
  • 432 Leser

Der Friedensnobelpreis

Der Friedensnobelpreis wird jedes Jahr am 10. Dezember, dem Todestag des Stifters Alfred Nobel, in Oslo verliehen. Die von dem schwedischen Industriellen und Erfinder Nobel (1833-1896) gestiftete Auszeichnung ist mit umgerechnet einer Million Euro dotiert. Neben Einzelpersonen können auch Organisationen, die sich um den Frieden oder die Menschenrechte weiter
  • 376 Leser

Der Staat als Rettungsanker

Im äußersten Notfall sind Regierungen und Ökonomen weitgehend einig
Die dramatische Zuspitzung der internationalen Finanzkrise lässt Regierungen zur Notbremse greifen: Der Staat wird alles tun, um den Kollaps der Banken zu verhindern - auch durch Verstaatlichung. weiter
  • 389 Leser

DFB-Pokal: VfB gegen Bayern live im ZDF

Der Süd-Schlager im Achtelfinale des DFB-Pokals zwischen VfB Stuttgart und Titelverteidiger FC Bayern München am 27. Januar wird live im ZDF übertragen (20.30 Uhr). Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Alle Spiele werden auf Premiere gezeigt. sid Pokal-Achtelfinale Dienstag, 27. Januar 2009 (19 Uhr) Hamburger SV - TSV 1860 München Carl Zeiss weiter
  • 336 Leser

Die Orte der Sehnsucht

Meisterwerke der Kunstgeschichte erzählen vom Reisen
Auf eine Weltreise zu den großen Sehnsuchtsorten der europäischen Künstler führt das Westfälische Landesmuseum in Münster seine Besucher. Seit Dürer wurden die Maler vom Fremden inspiriert. weiter
  • 382 Leser

Ehre für den Krisendiplomaten

Martti Ahtisaari erhält den Friedensnobelpreis für sein Lebenswerk als Vermittler
Der Friedensnobelpreis 2008 geht an den Finnen Martti Ahtisaari. Der 71-Jährige erhält die Auszeichnung für sein Lebenswerk. Zahlreiche Friedensschlüsse und Konfliktlösungen in aller Welt gehören dazu. weiter
  • 387 Leser

Eine selbstgestrickte Beziehung

Reutlingen unterhält schon seit 50 Jahren eine Partnerschaft mit dem französischen Roanne
Reutlingen zählt zu den Pionieren der deutsch-französischen Freundschaft. Vor 50 Jahren begründete die Stadt ihre Partnerschaft mit Roanne. Am Wochenende wird unter der Achalm in großem Stil Jubiläum gefeiert. weiter
  • 377 Leser

Erdgasfeld im Ostallgäu?

Experten an der Bohrstelle zuversichtlich
Seit Wochen wird im Ostallgäu nach Erdgas gebohrt. Experten vermuten dort ein riesiges unterirdisches Feld mit 3,2 Milliarden Kubikmeter Erdgas. weiter
  • 452 Leser

EU will mehr Wettbewerb

Brüssel ordnet Strom- und Gasmarkt neu
Die EU-Staaten haben sich einstimmig auf letzte Einzelheiten zur Neuordnung der Gas- und Strommärkte in Europa geeinigt. Die Energieminister verständigten sich auf das lange umstrittene Paket zum Energie-Binnenmarkt, wie der französische Ratsvorsitzende Jean-Louis Borloo nach schwierigen Verhandlungen erklärte. Der Beschluss soll mehr Wettbewerb unter weiter
  • 556 Leser

Finanzkrise ist Thema Nummer eins

37 Prozent der Deutschen halten ihr Erspartes für unsicher
Die weltweite Finanzmarktkrise beunruhigt die Bundesbürger deutlich, doch lassen sie sich davon noch nicht in Panik versetzen. Das geht aus dem neuen ZDF-Politbarometer von gestern hervor. Der Börsencrash hat bei den Befragten inzwischen die Arbeitslosigkeit klar als Thema Nummer Eins verdrängt. Dass aufgrund der Krise auf den Finanzmärkten das Bankensystem weiter
  • 555 Leser

FREMDE FEDER · DETLEV VON LARCHER: Reden allein reicht nicht

Einer wie ich, der mit Attac seit fast zehn Jahren für eine Re-Regulierung der Finanzmärkte eintritt und vor den Folgen des ungehemmten Turbo-Kapitalismus warnt, staunt nicht schlecht: All jene, die die Vorzüge des ungehemmten Marktes gepriesen haben, klingen auf einmal, als seien sie über Nacht Attac beigetreten. Der niedersächsische Finanzminister weiter
  • 382 Leser

Glock - jetzt schlägts 13

Toyota-Pilot überrascht vor dem Japan-Grand-Prix mit Bestzeit
Timo Glock hat den WM-Rivalen Lewis Hamilton und Felipe Massa beim freien Training zum Großen Preis von Japan die Schau gestohlen und für eine faustdicke Überraschung gesorgt. weiter
  • 309 Leser

Hamilton - Massa 84:77

Vor dem drittletzten Saisonlauf, dem Großen Preis von Japan in Fuji (morgen, 6.30 Uhr/MESZ live auf RTL und ORF) führt der Brite Lewis Hamilton (McLaren-Mercedes) die Formel-1-Wertung vor dem Brasilianer Felipe Massa (Ferrari) mit 84:77 Punkten an. Für den Sieg gibt es zehn Punkte, für Rang zwei acht. weiter
  • 341 Leser

Hockenheim sieht Zukunft für den Ring

Im Kampf um die Zukunft des Formel-1-Rennens auf dem Hockenheimring über 2010 hinaus können die Betreiber der Strecke auf eine Finanzspritze aus den USA hoffen. 'Es gibt sehr starkes Interesse', sagte Hockenheims Oberbürgermeister Dieter Gummer gestern nach Gesprächen mit einem amerikanischen Investor. Der nordbadische Traditionskurs hatte in diesem weiter
  • 354 Leser

Hohlmeiers Ex-Bürochef vor Gericht

Gegen den früheren Bürochef der 2005 zurückgetretenen Kultusministerin Monika Hohlmeier (CSU) hat gestern vor dem Amtsgericht München der Prozess wegen Vorteilsannahme begonnen. Der 51 Jahre alte Ministerialrat hat im Mai 2005 das Formel-I-Rennen in Monaco auf Einladung und Kosten des Autokonzerns BMW besucht. Er habe diese 9000-EuroReise aber nicht weiter
  • 474 Leser

HÖRBUCH: Aberwitzige Geschichte

Der Journalist und Autor Jan Weiler hat uns schon mit seinen lustigen deutsch-italienischen Beschreibungen 'Maria, ihm schmeckts nicht' oder 'Antonio im Wunderland' erfreut. Unlängst hat er seinen ersten ernsten Roman vorgelegt, und prompt ist dazu gleich ein Hörspiel erschienen. Drachensaat ist eine aberwitzige Geschichte über fünf Psychiatriepatienten, weiter
  • 395 Leser

In bester Gesellschaft

Immer mehr Prominente bekennen sich zu ihrer Homosexualität - In Deutschland wie in Hollywood
Wer prominent ist und das gleiche Geschlecht liebt, muss sich damit in Deutschland längst nicht mehr verstecken - Hollywood zieht nach. weiter
  • 419 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Auf Ullrichs Spuren

Seinen bislang letzten Auftritt hatte der Rad-Profi Stefan Schumacher an der Seite von Jan Ullrich. Beide strampelten am 3. Oktober in Weil der Stadt für einen guten Zweck. Seit vergangenem Dienstag teilt der Nürtinger auch das sportliche Schicksal des gestrauchelten Stars: Er wird des Dopings beschuldigt und hat die Ermittlungsbehörden im Haus. Kein weiter
  • 347 Leser

Joo Kraus: Mit Spaß auf neuen Wegen

Der Mann ist immer wieder für eine Überraschung gut. 'Sue·o' heißt die neue CD des Jazz-Trompeters Joo Kraus, die er zum Teil in Kuba aufnahm. weiter
  • 353 Leser

Kein Fortschritt am ersten Prozesstag

Nach missglückter Spekulation Deutsche Bank wegen schlechter Beratung verklagt
Im Prozess der Ulmer Wohnungs- und Siedlungs-Gesellschaft (UWS) gegen die Deutsche Bank gab es gestern am ersten Verhandlungstag noch keine wesentlichen Fortschritte. Zunächst hätten beide Seiten ihre Argumente ausgetauscht, sagte ein Sprecher des zuständigen Frankfurter Landgerichts. Der Streit werde nun schriftlich fortgeführt. Beim nächsten Verhandlungstermin weiter
  • 377 Leser

Keine Autowaschanlagen

Lammert fordert Sonntagöffnung der Bibliotheken
Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) beklagt, dass öffentliche Bibliotheken nach geltender Gesetzeslage sonntags nicht öffnen dürfen. 'Das Arbeitszeitgesetz muss öffentliche Bibliotheken wie andere Kultureinrichtungen und nicht wie Gewerbebetriebe behandeln', forderte Lammert in der 'Berliner Zeitung'. Mit der Arbeitszeitordnung würden öffentliche weiter
  • 371 Leser

Kleinanleger bewahren eher Ruhe

Große Investoren verkaufen Aktien, weil sie nur so an Liquidität kommen
Es sind weniger die Millionen Kleinanleger, die mit dem Verkauf von Aktien die Kurse drücken. Großinvestoren verkaufen auch, weil sie Liquidität brauchen, die es zurzeit kaum anderswo gibt. weiter
  • 429 Leser

Knick in der Rendite erst 2009

Vorerst keine großen Einbußen bei Lebensversicherungen
Bei der klassische Lebens- und Privatrentenversicherung: Versicherungssparpläne stehen unter strenger Kontrolle der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin). Das Geld der Sparer fließt in einen so genannten Deckungsstock, der laut Bund der Versicherten (BdV) nur zu maximal 35 Prozent aus Aktien bestehen darf. Weil die Lebensversicherer weiter
  • 570 Leser

KOMMENTAR · AKTIENMARKT: Panik pur

Wieder hat die Wirtschafts- und Finanzgeschichte einen jener Tage, die fortan als der 'schwarze Freitag 2008' in die Bücher eingehen wird. Kurseinbrüche von bis zu zehn Prozent an den Leitbörsen dieser Welt und nicht bei fragwürdigen Zockerpapieren, sondern bei den Unternehmens-Glanzlichtern auf diesem Globus - das ist Panik pur. Das Entsetzen, das weiter
  • 483 Leser

KOMMENTAR · FRIEDENSNOBELPREIS: Zu spät ausgezeichnet

In Peking werden die Machthaber die Meldung aus Oslo zufrieden aufgenommen haben. Auch in diesem Jahr richtet das Nobelkomitee das Augenmerk des berühmtesten Friedenspreises nicht auf die Menschenrechtsverletzungen in China, nicht auf die Unterdrückung Tibets, nicht auf die Lage der Uiguren. Dass das vorsorgliche Donnergrollen, mit dem Peking auf die weiter
  • 332 Leser

LAND UND LEUTE

Feuerwehr packt an Zainingen. Die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Römerstein-Zainingen (Kreis Reutlingen) haben ein hartes Jahr hinter sich. Jeden Samstag standen sie auf dem Bau, um ihr Gerätehaus umzubauen und zu vergrößern. Unter der Woche packten die Männer der Altersabteilung an. Insgesamt 4000 Stunden hat die Wehr ins Gerätehaus investiert. weiter
  • 444 Leser

Lehmann und der letzte Einsatz

Entscheidung über DFB-Abschiedsspiel nächste Woche
Die Entscheidung über ein Abschiedsspiel für Jens Lehmann in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft soll nach den beiden WM-Qualifikationspartien gegen Russland und Wales fallen. Das stellte Torwart-Coach Andreas Köpke in Aussicht. Nach der Euro 2008 hatte sich Lehmann von der DFB-Auswahl verabschiedet. Danach waren Pläne diskutiert worden, dass der weiter
  • 317 Leser

LEITARTIKEL · BUCHMESSE: Ran an türkische Literatur

Die Frankfurter Buchmesse 2008 hat etwas Besonderes. Gemeint ist nicht, dass sie ein 60-Jahre-Jubiläum ausruft, auch nicht, dass mit Anselm Kiefer zum ersten Mal ein bildender Künstler mit dem Friedenspreis des deutschen Buchhandels ausgezeichnet wird - was freilich bemerkenswert ist. Schon gar nicht, dass vom 15. bis 19. Oktober in den Frankfurter weiter
  • 369 Leser

Leute im Blick

Angelina Jolie/Brad Pitt Schauspielerin Angelina Jolie (33) und ihr Lebensgefährte Brad Pitt (44) sorgen mit der Veröffentlichung ihres bislang intimsten Privatfotos erneut für internationales Aufsehen. Auf dem Cover der Novemberausgabe des US-Magazins 'W' ist die Schauspielerin, die im Juli die Zwillinge Vivienne Marcheline und Knox Leon zur Welt gebracht weiter
  • 326 Leser

Linienbus entführt

Polizei stoppt Doppeldecker - Täter festgenommen
Die Entführung eines Busses der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) ist glimpflich ausgegangen. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 41 Jahre alter Mann gestern Vormittag an einer Haltestelle den Busfahrer mit einem Messer bedroht und verlangt, auf die Ostseeinsel Usedom gebracht zu werden. Zuvor hatten alle anderen Passagiere den Bus verlassen. Der Fahrer weiter
  • 360 Leser

Ludwigsburg hatte als erste deutsche Kommune eine französische Partnerstadt

Nur wenige Städte in Baden-Württemberg haben noch vor Reutlingen eine Partnerschaft mit einer französischen Stadt geschlossen. Erste deutsche Stadt überhaupt, die eine 'Jumelage' einging, war Ludwigsburg. Die Barockstädter verschwisterten sich bereits 1950 mit Montbéliard in der Franche-Comté. Das hatte geschichtliche Gründe. Montbéliard, auf deutsch weiter
  • 453 Leser

Marienkäfer-Invasion

Bis zu 1000 Insekten auf einem Baum
Münchner Wohnungen werden zurzeit von einer Invasion kleiner Krabbeltiere heimgesucht. Der Asiatische Marienkäfer nutzt nach Angaben des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern (LBV) die wärmere Witterung, um sich nach den kalten Temperaturen der vergangenen Wochen ein Winterquartier zu suchen. 'Es kann sein, dass sich auf einem Baum 500 bis 1000 Marienkäfer weiter
  • 473 Leser

Martti Ahtisaari erhält den Nobelpreis

Das Nobelkomitee in Oslo hat den finnischen Ex-Präsidenten Martti Ahtisaari (71) mit dem Friedensnobelpreis 2008 ausgezeichnet. Es begründete die Entscheidung mit dem jahrzehntelangen Einsatz Ahtisaaris als 'international herausragender Vermittler' bei der Lösung von Konflikten. Ahtisaari hatte Ende der 70er Jahre und bis 1990 als UN-Diplomat an der weiter
  • 520 Leser

Mehr Bier für weniger Besucher

Schausteller und Festwirte auf dem Cannstatter Volksfest sind zufrieden
Eine halbe Million Besucher weniger als im vorigen Jahr - trotzdem ziehen die Veranstalter des Cannstatter Volksfests eine positive Bilanz. weiter
  • 392 Leser

Monteur war schuld an tödlicher Explosion

Fünf Menschen starben - Verursacher wurde zu neun Monaten Haft auf Bewährung verurteilt
Gut zwei Jahre nach der verheerenden Gasexplosion im mittelfränkischen Lehrberg mit fünf Toten ist ein angeklagter Monteur zu neun Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Außerdem muss der Mann 1000 Euro an das Rote Kreuz zahlen. Das Amtsgericht Ansbach sprach den 44-Jährigen gestern der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung weiter
  • 388 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Dieb in Amsterdam hat ausgerechnet den Wagen verdeckter Ermittler als Fluchtauto zu kapern versucht. Nachdem der 25-Jährige in der Nacht zum Freitag die Kasse eines Restaurants ausgeraubt hatte, riss er die Tür des Wagens auf und befahl dem Mann am Steuer, sofort zu verschwinden. Der Kriminalist behielt zum Pech des spontanen Passagiers die Ruhe weiter
  • 272 Leser

Nach dem Fall im Land sucht Vogt in Berlin ein Comeback

Die SPD-Landesvorsitzende will nach schwierigen Jahren im Landesparlament wieder in den Bundestag zurück
Ute Vogt galt einst als Zukunft der SPD, dann eher als Auslaufmodell. Nach schwierigen Jahren im Landtag strebt sie nun ihr Comeback im Bundestag an. weiter
  • 397 Leser

Nervosität um EU-Reform wächst x

Irland will beim EU-Gipfel keine Lösungsvorschläge präsentieren
Den Abgeordneten des Europäischen Parlaments läuft die Zeit davon: Vieles in der Union hängt davon ab, ob die Iren den Reformvertrag von Lissabon nun doch noch annehmen - und vor allem wann. weiter
  • 344 Leser

Nicht nur Skat gekloppt

Schlägerei unter zwei angejahrten Kartenspielern
Hier wurde der Begriff 'Skat kloppen' wohl missverstanden: Ein Kartenspiel zwischen zwei Senioren im niedersächsischen Brake hat mit einer handfesten Schlägerei unter Einsatz von Besen und Holzlatten geendet. Wie die Polizei Cuxhaven mitteilt, gerieten die beiden eigentlich befreundeten Herren im Alter von 70 und 77 Jahren beim Kartenspielen heftig weiter
  • 356 Leser

Nicht startklar

Spanair-Jet hätte nicht abheben dürfen
Eigentlich hätte das Alarmsystem den Start verhindern müssen. Aber da es versagte, startete die Spanair-Maschine in Madrid: 154 Tote. weiter
  • 347 Leser

Nobelpreis: Zocker wussten von Le Clézio

Der diesjährige Literaturnobelpreis an den Franzosen Jean-Marie Gustave Le Clézio (68) ist wahrscheinlich vorab nach außen gedrungen und hat zu verdächtigen Wetteinsätzen geführt. Wie der Sekretär der Schwedischen Akademie, Horace Engdahl, gestern in der Zeitung 'Dagens Nyheter' bestätigte, soll nach 'undichten Stellen' unter den Eingeweihten gefahndet weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN

Alle Züge standen still Karlsruhe. Nichts ging mehr: Nach dem Ausfall eines Stellwerks im Hauptbahnhof standen in Karlsruhe gestern Vormittag die Züge für eine Stunde still. Ursache war nach Angaben der Bahn ein technischer Defekt; eine Tastatur im zentralen Stellwerk habe nicht mehr funktioniert. Auch die S-Bahnen, die den Hauptbahnhof passieren und weiter
  • 476 Leser

NOTIZEN

Neuer Zeiss-Aufsichtsrat Der BASF-Manager Eggert Voscherau ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Carl Zeiss AG. Wie der Technologiekonzern gestern mitteilte, wählte der Aufsichtsrat Voscherau einstimmig und mit sofortiger Wirkung zum Nachfolger von Tilman Todenhöfer. Voscherau übernahm von Todenhöfer auch den Vorsitz des Stiftungsrates der Carl-Zeiss-Stiftung, weiter
  • 560 Leser

NOTIZEN

Erdbeben in Oberfranken Ein Erdbeben hat gestern den Raum Marktredwitz und Hof in Oberfranken erschüttert. Wie das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) in Augsburg mitteilte, erreichten die Erdstöße eine Stärke von 4,1 auf der Richterskala. Den Angaben zufolge war es das stärkste Beben in der Region seit mehr als 16 Jahren. Schäden sind nicht bekannt. weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN

Stuttgart voller Geschichten Erzähler aus aller Welt treffen sich an diesem Wochenende zum 2. Internationalen Erzählfestival in Stuttgart. Die Veranstaltung steht unter dem Motto 'Im Fluss der Worte'. Die Erzähler tragen ihre Geschichten unter anderem in Kindertagesstätten, Schulen und auf verschiedenen Plätzen der Stuttgarter Innenstadt vor. Außerdem weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN

So ists richtig In unserer gestrigen Ausgabe haben wir über die Folgen des Klimawandels geschrieben: 'In diesem Jahr werde der Meeresspiegel um einen Meter ansteigen...' Das stimmt nicht. Richtig muss es heißen: Der Meeresspiegel wird in diesem Jahrhundert um einen Meter ansteigen. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Serbien reagiert verärgert weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN

Ronaldos Traum Fußball: Ronaldo hat sein Comeback angekündigt. 'Es wäre schön, wenn ich bei der WM 2010 wieder dabei sein könnte', so der Brasilianer, der in der kommenden Woche nach seiner schweren Knieverletzung wieder das Training beim AC Mailand aufnehmen möchte. Rost bleibt Fußball: Der Hamburger SV hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit weiter
  • 340 Leser

Preise für Benzin und Heizöl fallen

Der Ölpreis sinkt rapide und damit fallen langsam auch die Benzin- und Heizölpreise. Öl hat auf Jahressicht einen Tiefstand erreicht, der Preis für ein Barrel (159 Liter) fiel gestern zeitweise unter 80 Dollar. Günstiger war Öl zuletzt im Oktober 2007. In Deutschland sank der Heizölpreis auf den niedrigsten Stand seit April. Ursache sind Erwartungen, weiter
  • 378 Leser

Prozess um Balkonabsturz vertagt

Der tragische 'Brühler Balkonsturz' bleibt vorerst ungesühnt. Der geplante Prozess um die Schuldfrage für das Unglück, bei dem im Juli 2005 drei Menschen getötet wurden, ist bis auf weiteres vertagt worden. Es sei noch nicht klar, ob der Prozess überhaupt noch vor Gericht verhandelt werde, sagte eine Sprecherin des Mannheimer Landgerichts gestern. Der weiter
  • 372 Leser

Regierungen stützen Banken

Immer mehr Staaten schnüren Hilfspakete, um ihre Finanzsysteme zu stabilisieren
Notkredite, Garantien für Spareinlagen , Verstaatlichungen von Banken: Immer mehr Staaten schalten sich mit stützenden Maßnahmen in die Finanzkrise ein. Im Nachfolgenden einige Beispiele dafür: weiter
  • 556 Leser

Remis auf der Zunge, aber den Sieg im Sinn

Fußball: Russland gibt sich offiziell bescheiden
Offiziell wäre die russische Fußball-Nationalmannschaft mit einem Unentschieden gegen Deutschland zufrieden. Doch das klingt nach Tiefstapelei. weiter
  • 350 Leser

Rothaus-Brauerei steigt bei den Rad-Profis aus

Regio-Tour und andere Rennen bangen um Existenz - Amateure bleiben unbehelligt
Die Brauerei Rothaus unterstützt künftig nur noch Rad-Amateure. 'Der Profi-Straßenradsport ist für Sponsoren derzeit eine aussichtslose Sache', sagte Rothaus-Vorstand Thomas Schäuble. Die landeseigene Brauerei war bislang Hauptsponsor der Regio-Tour, unterstützte zudem den GP Triberg-Schwarzwald und den Sparkassen-Cup in Schwenningen. Alle Rennen müssen weiter
  • 342 Leser

Schwarzer Tag an den Börsen

Aktien im freien Fall - Steinbrück denkt an staatliche Bankbeteiligungen
Die Talfahrt der Aktienkurse geht weiter. Die Bundesregierung will sich jetzt vielleicht doch an den angeschlagenen Banken beteiligen. Trotz der Krise sieht das DIW ein leichtes Wirtschaftswachstum. weiter
  • 391 Leser

Schäferhund verletzt Bub schwer

Siebenjähriger erleidet mehrere Bisswunden
Ein sieben Jahre alter Bub aus Altenkunstadt (Landkreis Lichtenfels) ist von einem Hund angefallen und schwer verletzt worden. Der Junge habe einer Nachbarsfrau, die mit dem Schäferhund unterwegs war, ein neues Spielzeug zeigen wollen, sagte ein Sprecher der Polizei. Dabei habe das Tier das Kind unvermittelt angegriffen und ihm mehrere Bisswunden am weiter
  • 408 Leser

Siebenfacher Mörder gefasst

Tatverdächtiger wollte nach Deutschland einreisen
Es war eine Routinekontrolle, für einen mutmaßlichen siebenfachen Mörder wurde sie jedoch zur Endstation: Am deutsch-schweizerischen Grenzübergang in Rheinfelden (Kreis Lörrach) haben Polizeibeamte einen international mit Haftbefehl gesuchten 40 Jahre alten Mann aus Belgien festgenommen. Er werde in Indien wegen Mordes gesucht, teilte die Bundespolizei weiter
  • 352 Leser

So wollen sie spielen

Deutschland - Russland (Heute, 20.45 Uhr/live ARD) · Deutschland: Adler (Leverkusen) - Friedrich (Hertha BSC), Mertesacker (Werder Bremen), Westermann (Schalke 04), Lahm - Schweinsteiger (beide FC Bayern), Rolfes (Leverkusen), Ballack (Chelsea), Trochowski (HSV) - Klose, Podolski (beide FC Bayern). · Russland: Akinfejew (ZSKA Moskau) - Anjukow (St. weiter
  • 354 Leser

Spatzen im Volkspark

Hamburg vermisst die Spatzen. Eine Werbekampagne soll die Krümel pickenden Vögel zurückbringen. In Ulm gehts ihnen besser. weiter
  • 326 Leser

Starkünstler Eliasson wird Professor in Berlin

Lehrkonzept erprobt Vernetzung der Disziplinen
Der dänische Starkünstler Olafur Eliasson will mit einer fachübergreifenden künstlerischen Ausbildung an der Universität der Künste Berlin (UdK) neue Akzente setzen. Er sei überzeugt, dass sich die Kunst noch vielfältiger und produktiver in die Gesellschaft einbringen müsse, sagte Eliasson. Der 41-Jährige, der jüngst mit vier künstlichen Wasserfällen weiter
  • 410 Leser

Tanz auf dem heißen Vulkan

An der Landesbühne Esslingen hatte das Musical 'Cabaret' gelungene Premiere
Musicals haben Tradition in Esslingen. Dass die Landesbühne auch vor schweren Brocken nicht zurückschreckt, zeigt sie nun in 'Cabaret'. weiter
  • 438 Leser

Telekom reagiert auf Datendiebstahl

Die Deutsche Telekom zieht mit der Einrichtung eines neuen Vorstandsressorts für Datenschutz Konsequenzen aus den jüngsten Fällen von Datenmissbrauch. Darüber hinaus will der Konzern mit der Veröffentlichung eines jährlichen Datenschutzberichts und der Einsetzung eines Datenschutzrates mit Experten aus Politik, Forschung und Lehre für mehr Transparenz weiter
  • 503 Leser

Tipps und Informationen

Adressen für individuelle Beratung
Beratung zur Finanzkrise erhalten die Kunden bei ihrer jeweiligen Hausbank. Ein breites Informationsangebot zu Geldanlagen findet man auch im Internet unter www.test.de Fragen zum Thema beantwortet auch das Informationszentrum der deutschen Versicherer 'Zukunft klipp und klar' kostenfrei unter Telefon 0800/33 99 3 99. Adressen von Lohnsteuerhilfevereinen weiter
  • 529 Leser

Todesspritze auch bei Fettleibigkeit

Ein US-Bundesgericht und der oberste Gerichtshof des US-Staats Ohio sehen in Übergewicht kein Hindernis für die Todesspritze. Die Gerichte wiesen den Einspruch eines zum Tode verurteilten Mörders und Vergewaltigers zurück. Richard Cooeys Hinrichtung könne am Dienstag wie geplant stattfinden. Cooeys Anwälte hatten erklärt, dass es wegen der Fettleibigkeit weiter
  • 380 Leser

Tödlicher Streit: Polizist muss in Psychiatrie

Das Landgericht Ulm hat einen Polizisten nach einem tödlichen Familienstreit gestern in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Die Richter waren überzeugt, dass der 41-Jährige den Sohn seiner Lebensgefährtin erstochen und seine Schwester schwer verletzt hat. Ein Psychiater stellte wegen einer ungewöhnlich heftige Schizophrenie eine Schuldunfähigkeit weiter
  • 469 Leser

U-21-Junioren bangen um die EM

Fußball: Eilts-Team kommt gegen Frankreich nicht über ein 1:1 hinaus
Die Hoffnungen der deutschen Fußball-Junioren auf die Teilnahme an der U-21-Europameisterschaft 2009 in Schweden haben einen schweren Dämpfer erhalten. Im Playoff-Hinspiel kam die Mannschaft von Trainer Dieter Eilts gegen Frankreich nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus und steht in der zweiten Partie am nächsten Mittwoch in Metz gehörig unter Druck. Vor weiter
  • 333 Leser

Unwürdige Tätigkeit

Bürgermeister verbietet 'menschliche Reklameständer'
Der Madrider Bürgermeister Alberto Ruiz-Gallardón hat es untersagt, Menschen in der spanischen Hauptstadt als Reklameständer einzusetzen. Es sei eines Menschen 'unwürdig', Werbetafeln durch die Stadt zu tragen, sagte das konservative Stadtoberhaupt. In den Einkaufsstraßen im Zentrum sind etwa 30 Leute dafür eingestellt, Reklameschilder vor der Brust weiter
  • 318 Leser

Verbrecher nach sechs Jahren in Moskau gefasst

Sechs Jahre nach dem versuchten Totschlag an einem Autohändler in Augsburg ist der mutmaßliche Täter in Russland gefasst worden. Gegen den 23-jährigen Tschetschenen hatte seit 2006 ein internationaler Haftbefehl bestanden. Er war nach der Tat durch umfangreiche Nachforschungen ermittelt worden und seitdem auf der Flucht. Der Gesuchte sei kürzlich in weiter
  • 438 Leser

Verdacht hat sich bewahrheitet

In den beiden Bundesländern Rheinland-Pfalz und Bayern sind erstmals mit der giftigen Industrie-Chemikalie Melamin belastete Lebensmittel aus China gefunden worden. Der Verdacht bei Bonbons der Marke 'White Rabbit', die Anfang Oktober in einem Koblenzer Asia-Shop sichergestellt worden waren, habe sich bestätigt, teilte gestern das Verbraucherschutzministerium weiter
  • 286 Leser

Warum fallen die Aktienkurse?

Mit der Zuspitzung der Finanzkrise und den staatlichen Stützungsmaßnahmen für angeschlagene Banken ist das Vertrauen an den Kapitalmärkten endgültig verschwunden. Nachdem sich die Anleger anfangs vor allem von Banktiteln trennten, räumen Investoren inzwischen ihre Depots im großen Stil und verkaufen daher auch massiv Anteile an nicht direkt von der weiter
  • 352 Leser

Wenn Bewegung schmerzt

Telefonaktion: Schneller fit mit Physiotherapie
Der Rücken schmerzt, das Knie ist dick, die Wirbelsäule blockiert: Wenn der Bewegungsapparat Probleme macht, kann Physiotherapie helfen. weiter
  • 321 Leser

WM-Platz steht auf dem Spiel

Keeper Adler vor Debüt - Ballack fordert bessere Defensive gegen Russland
Mit dem Debütanten René Adler im Tor und Rückkehrer Kapitän Michael Ballack will die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Kampf um ein WM-Ticket schon eine Vorentscheidung erzielen. weiter
  • 313 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE 1 Ungarn - Albanien heute, 19.45 Uhr Dänemark - Malta heute, 20.00 Uhr Schweden - Portugal heute, 20.00 Uhr 1.Albanien 2 1 1 0 3:0 4 2.Dänemark 2 1 1 0 3:2 4 3.Schweden 2 1 1 0 2:1 4 4.Portugal 2 1 0 1 6:3 3 5.Ungarn 2 0 1 1 1:2 1 6.Malta 2 0 0 2 0:7 0 Mittwoch, 15. Oktober: Malta - Ungarn (19.30 Uhr), Portugal - Albanien (21.45 Uhr). GRUPPE weiter
  • 394 Leser

Zornige Franken-CSU

Erste Parteiaustritte wegen Beckstein-Sturz
Bei der CSU in Mittelfranken gibt es aus Verärgerung über den Sturz von Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU) erste Parteiaustritte. Nach Angaben aus der Nürnberger CSU drohen mittlerweile Dutzende Mitglieder damit, der Partei den Rücken zu kehren - hauptsächlich aus Zorn über die Art und Weise, wie Beckstein von der Oberbayern-CSU aus dem Amt gedrängt weiter
  • 435 Leser

Zwei gegen den kleinen Pocher

Schmidt und Gottschalk auf Augenhöhe
Keine Frage, Oliver Pocher kann was - aber er kann es nicht mit Harald Schmidt und Thomas Gottschalk aufnehmen. Die beiden haben den 30-Jährigen bei 'Schmidt & Pocher' alt aussehen lassen. weiter
  • 393 Leser