Artikel-Übersicht vom Dienstag, 04. November 2008

anzeigen

Regional (141)

Konflikt schnell lösen

Südwestmetall wirbt um Vernunft und ist verhandlungsbereit
Beim Gespräch der Bezirksgruppe Ostwürttemberg des Arbeitgeberverbands Südwestmetall wurde deutlich, dass die Organisation im schwelenden Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie einen schnellen Abschluss sucht. „Das Angebot von 2,9 Prozent als Kombination aus Einmalzahlung und angemessener Tabellenerhöhung ist sinnvoll“, sagte Dr. weiter
  • 614 Leser

Unfall oder ein Verbrechen?

Ellwangen. Wie die Polizei jetzt mitteilt, wurde bereits am Freitag, 31. Oktober, wurde gegen 10.30 Uhr der 60-jährige Franz Josef Strohm in seiner Wohnung in Ellwangen, Kopernikusstraße 24, tot aufgefunden.Da die Umstände des Todes nicht abschließend geklärt sind, bittet die Kriminalpolizei um Hinweise. Wer hat Franz Josef Strohm näher gekannt und weiter
  • 785 Leser
Am Zeiselberg

Jugendlicher fällt über 81-Jährige her

Schwäbisch Gmünd. Zu einem auch für die Polizei nicht alltäglichen Vorfall kam es am Montag gegen 18 Uhr in der Oberen Zeiselbergstraße. Eine 81 Jahre alte Dame ging die Treppen von der Oberbettringer Straße in Richtung Obere Zeiselbergstraße hinunter. Hier kam ihr ein Jugendlicher entgegen, der, nachdem er an ihr weiter
  • 323 Leser

81-Jährige massiv bedrängt

Zu einem auch für die Polizei nicht alltäglichen Vorfall kam es am Montag, 3.11. gegen 18 Uhr in der Oberen Zeiselbergstraße in Schwäbisch Gmünd. Eine 81 Jahre alte Dame ging die Treppen von der Oberbettringer Straße in Richtung Obere Zeiselbergstraße hinunter. Hier kam ihr ein Jugendlicher entgegen, der, nachdem weiter
  • 643 Leser

Laster blieb stecken

An der Bahnunterführung der B 290 in Jagstzell blieb am Montag, 3.11.2008, gegen 18 Uhr, ein Sattelzug an der Brücke hängen. Ein junger Kraftfahrer zur Ausbildung, der ohne Ortskenntnisse in Jagstzell unterwegs war, missachtete die Warn- und Hinweisschilder zur abgesenkten Bahnunterführung. Der Fahrer konnte das Sattelgespann mit weiter
  • 561 Leser

Auto gestohlen

Ein im Gewerbehof Bopfingen abgestellter silberner Opel Meriva im Wert von 12 500 Euro wurde gestohlen. Das Fahrzeug war übers Wochenende verschlossen im Hof eines Autohauses abgestellt. Hinweise erbittet der Polizeiposten Bopfingen unter 07362/96020. weiter
  • 994 Leser

Schiffscontainer aufgehebelt

In der Zeit zwischen Freitag, 31.10. und Montag 3.11. hebelte ein Unbekannter auf dem Gelände des SHW in Aalen-Wasseralfingen zwei Schiffscontainer auf und entwendeten hieraus zwei orangefarbene Husqvarna Motorsägen und eine schwarze Stichstäge im Gesamtwert von etwa 1500 Euro. Der entstandene Sachschaden wird auf 150 Euro beziffert. weiter
  • 418 Leser

Brand durch technischen Defekt

Wahrscheinlich ein technischer Defekt im Sicherungskasten eines Gebäudes in der Abtsgmünder Straße in Hüttlingen verursachte am Dienstag, gegen 2.20 Uhr einen Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Der Schmorbrand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Hüttlingen, die mit einem Löschfahrzeug und 24 Mann vor Ort war, weiter
  • 286 Leser

Kunst und Leben im Mittelpunkt

Vortrag zur Bast-Ausstellung
Anlässlich der Ausstellung des Hohenstadter Künstlers Alfred Bast „Zeichen der Natur“ ist heute der Frankfurter Kunstprofessor Raimer Jochims zu Gast in der Abts-gmünder Zehntscheuer. weiter

„Die Forderungen sind unerfüllbar“

Traub widerspricht Seeling
Die Aussagen, die Michael Seeling im gestrigen Artikel der Schwäbischen Post gemacht habe, entsprechen nicht dem, was seit 2007 mit ihm zusammen geplant und in zahlreichen Gesprächen gesprochen worden sei, erklärt Bürgermeister Peter Traub. weiter
  • 184 Leser

Streit um Königer-Areal vertagt

Investor Scholz konzentriert sich zunächst auf Bürohäuser – Drohen Schadensersatzforderungen?
Nach monatelangem Streit um das Königergelände ist die Diskussion um die Ansiedlung von Märkten erst einmal abgeflaut. Der Investor konzentriert sich auf das zweite Bürohaus an der Gartenstraße. Die Stadt wartet auf das Einzelhandels-Gutachten. Indessen prüft der frühere Eigentümer Dr. Martin Königer Schadensersatzklagen. weiter
  • 447 Leser

Ingenieurinnen live erleben

Aalen. Zusammen mit dem Arbeitsamt Aalen informiert heute, Dienstag, die Hochschule Aalen Schülerinnen über technische Studiengänge und Berufe. Der Informationsnachmittag in lockerer Atmosphäre beginnt um 15 Uhr im Berufsinformationszentrum (BIZ) des Arbeitamtes. Anmeldung unter der Telefonnummer (07361) 575-170. weiter
  • 473 Leser

Frauenbund lädt zum Diavortrag

Ellwangen. Einen geselligen Nachmittag veranstaltet der Katholische Frauenbund Ellwangen morgen, Mittwoch, ab 14 Uhr im Saal des Jeningenheims. Nach Kaffee und Kuchen wird das Ehepaar Blumentrath über sein ehrenamtliches Engagement auf der Krankenstation von Monika Steffel in Manglaralto/Ecuador berichten und Dias zeigen. Der Singkreis des Katholischen weiter
  • 222 Leser

Ellwanger Stadtgeschichte

Ellwangen. Professor Dr. Immo Eberl hält am Mittwoch, 5. November um 18 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses einen Vortrag über die historische Entwicklung Ellwangens. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 185 Leser

Sebastianskapelleim Internet

Ellwangen-Eigenzell. Lange hat die Kapellenpflege Eigenzell an einer eigenen Homepage gebastelt. Jetzt ist es vollbracht: Unter www.sebastianskapelle-eigenzell.de können sich Internetnutzer über die Geschichte der Kapelle und deren Namenspatron, den Heiligen Sebastian, informieren. Auch die Gottesdienstzeiten werden hier veröffentlicht. Für die jüngeren weiter
  • 168 Leser

Schwimmkurse für Kinder

Ellwangen. Die Lehrschwimm AG Ellwangen beginnt am Donnerstag, 13. November, mit neuen Schwimmkursen für Kinder ab fünfeinhalb Jahren. Geschwommen wird im Warmwasserbad des Rabenhofs. Die Kurse finden zweimal wöchentlich statt und umfassen insgesamt zwölf Stunden. Kurs 1: jeweils montags ab 15 Uhr und donnerstags ab 15.30 Uhr. Kurs 2: jeweils montags weiter
  • 177 Leser

Keine Angst vor Klassikern

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 11. November, beginnt in der Spitalmühle ein vierteiliger Literaturkurs mit Silke Hansen M.A. Er findet jeweils dienstags von 9.30 bis 11.45 Uhr im ersten Stock statt unter dem Motto „Keine Angst vor Klassikern - ein Gang durch die Literaturgeschichte“. In diesem zweiten Teil des Literaturkurses werden Werke weiter
  • 139 Leser

Lauterner Besen öffnet morgen

Vom 5. bis 9. November
Heubach-Lautern. Am kommenden Mittwoch, 5. November, öffnen sich wieder für fünf Tage die Türen zur Besenwirtschaft im Lauterner Vereinsheim. Los geht's um 18 Uhr. Es gibt verschiedene Weine aus dem Remstal und Speisen. Donnerstags, freitags und samstags öffnet die Besenwirtschaft im Gymnastik-raum jeweils um 18 Uhr. Am Sonntag, 9. November, ist schon weiter
  • 191 Leser

Morgen Benefiz mit Koczwara

Schwäbisch Gmünd. Die besten Ausschnitte aus drei Kabarett-Programmen bringt Werner Koczwara am Mittwoch um 20 Uhr auf die Bühne im Stadtgarten. Dafür gibt es nur noch wenige Karten. Der Benefizabend läuft zu Gunsten des Fördervereins Onkologie. Ihm widmet die Gmünder Tagespost auch die Weihnachtsaktion 2008. Karten für den Abend gibt es im Café Spielplatz weiter
  • 231 Leser

Radler verstirbt nach Sturz

Nördlingen. Ein 69-Jähriger war am Montag, gegen 12.30 Uhr auf dem Radweg neben der Nürnberger Straße unterwegs. Auf Höhe der Einmündung zum Luntenbuck fuhr er ohne jeglichen Anlass zunächst auf die Fahrbahn, dann zurück auf den Radweg, wo er letztendlich ohne jede Fremdbeteiligung stürzte. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Radfahrers feststellen. weiter
  • 201 Leser

Gelder aus der Bürgerstiftung

Ellwangen. Die Bürgerstiftung Ellwangen wird Anfang 2009 wieder eine Ausschüttung aus den Erträgen der Stiftung vornehmen. Zweck der Stiftung ist „die Förderung gemeinnütziger Vorhaben, die im Interesse der Stadt und ihrer Bürgerinnen und Bürger liegen. Die Stiftung ist im Bereich Kunst und Kultur, Bildung und Erziehung, Natur- und Umweltschutz weiter
  • 168 Leser

Flottes Spiel und kernige Sprüche

Gesangverein Frohsinn Rotenbach zeigt den Schwank „Jakobs Hausparty“
Der Gesangverein Frohsinn Rotenbach hat am vergangenen Wochenende den Schwank „Jakobs Hausparty“ auf die Bühnenbretter der St. Georg-Halle Schrezheim gezaubert. Das Theaterstück aus der Feder von Lena Thaler sorgte mit seiner turbulenten Handlung für viele Lacher bei den Zuschauern. weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Elchingen Über „Sind Sie schon in Elchingen angekommen, Herr Pfarrer?“ referiert Pfarrer Adrian Warzecha beim Frauenfrühstück am Dienstag, 4. November. Die Veranstaltung im Pfarrgemeindeheim dauert von neun bis elf Uhr. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Neresheimer Märchentage sind vom Freitag, 7. November, bis Sonntag 9. November. Am Freitag beginnt’s um 20 Uhr im Rathaus mit „Märchen über diese Welt hinaus“. Am Samstag von 14.30 bis 17.30 Uhr Märchennachmittag für Kinder ab sechs Jahren in der Alten Schule. Am Sonntag werden im Rathaus ab 10.30 Uhr Märchen nicht nur für Erwachsene weiter
  • 331 Leser
Kurz und Bündig
Kultur in der Arche Der Kabarettist Klaus-Peter Schreiner betritt mit „Einmal Deutschland und zurück“ am Freitag, 14. November, um 20 Uhr, die Kleinkunstbühne in der Arche in Dischingen. Karten im Vorverkauf gibt’s bei Günthers Plattenladen und Tourist Info in Aalen, bei Tourist-Info Neresheim, und übers Arche Kartentelefon (07327) weiter
  • 316 Leser
Kurz und Bündig
Country Night Der Sportverein Waldhausen präsentiert am 8. November in der Gemeindehalle Waldhausen die Waldhäuser Country Night. Für gute Stimmung sorgen die Live Musiker „The Chaps.“ Einlass ist ab 19 Uhr und der Eintrittspreis beträgt 8 Euro. weiter
  • 310 Leser

Schüler huldigen dem Herbst

Erntedankfest bis Lohbühlfeier - Veranstaltungen der Ohmenheimer Grundschule
Das erstmals veranstaltete Lohbühlfest und das sehr gut vorbereitete Erntedankfest der Ohmenheimer Grundschule waren Höhepunkte in diesem Jahr. Nach den einleitenden Grußworten zum Erntedankfest von Schulleiter Walter Schätzle präsentierten die Schüler und Schülerinnen ein einzigartiges Programm. weiter
  • 155 Leser

Das neue Motto lautet „Frieden riskieren“

Umfangreiches Programm bei der Ökumenischen Friedensdekade vom 9. bis 19. November
Ellwangen feiert zum neunten Mal die Ökumenische Friedensdekade. Das Motto der diesjährigen Veranstaltungsreihe lautet „Frieden riskieren“. Der Arbeitskreis Friedensdekade hat dazu ein umfangreiches und vielfältiges Programm zusammengestellt. weiter

Leckeres Essen mit eigenem Gemüse

Neresheim-Ohmenheim. Die Schüler der Schulgarten-AG Ohmenheim mit ihrer Leiterin Heidi Barth erlebten praxisnah, wie ihr selbst gepflanztes Gemüse heranwuchs.Miteinander ernteten sie ihre Kartoffeln, Kohlrabi und Rote Rüben. Alle Gemüsesorten wurden gesäubert. Aus den Kartoffeln wurden Bratkartoffel, aus Kohlrabi Gemüse und aus den Roten Rüben wurde weiter
  • 268 Leser

Wenn Mitarbeiter pflegen müssen

Südwestmetall baut Netzwerk
Noch schläft der Tiger. Noch sei den wenigsten Unternehmen in der Region bewusst, dass im Durchschnitt ihr Mitarbeiterstamm immer älter und damit krankheitsanfälliger wird. Und dass gleichzeitig fast alle Beschäftigten irgendwann in der zweiten Lebenshälfte ältere Angehörige pflegen müssen. Mit einem Forum haben sich gestern Südwestmetall und das Bündnis weiter
  • 105 Leser

Jede Arbeit bringt was

Heimatsmühle verleiht zum 19. Mal den Naturschutzpreis
„Jede Arbeit bringt etwas“, versichert Max Ladenburger – und meint besonders: Jede Arbeit für die Umwelt. Der Heimatsmühle ist das seit 19 Jahren einen Umweltpreis wert – verbunden mit dem Versprechen, dass es auch eine 20. Auflage gibt. weiter
  • 283 Leser

Tauben vergiftet im Stadtgebiet

Schwäbisch Gmünd. An verschiedenen Stellen im Stadtgebiet (Hintere Schmiedgasse, Kalter Markt, Höferlesbach und Ledergasse) streute ein Unbekannter am Sonntag Weizenkörner aus, welche mit einer giftigen Substanz behandelt waren. Durch das Fressen der Körner verendeten bislang insgesamt 10 Tauben. Bei weiteren Tieren konnten Beeinträchtigungen wahrgenommen weiter
  • 1
  • 208 Leser

Bauarbeiten beginnen

Ellwangen. An der Haller Straße, Einmündung Seifriedszellstraße, steht der Baubeginn jetzt unmittelbar bevor. Die Ellwanger Brenner + Ebert GmbH hat das bereits seit vielen Jahren brachliegende Gelände gekauft, will im vorderen Teil des Grundstücks eine Behindertenwerkstätte für die Stiftung Haus Lindenhof bauen, im hinteren Teil moderne Wohnungen.Das weiter
  • 181 Leser
Aus dem Gemeinderat Hüttlingen
Die Fassade des Kinderhauses war erneut Thema der Gemeinderatssitzung. Architekt Bernd Liebel hatte in der letzten Sitzung eine Holzfassade kombiniert mit Putz vorgeschlagen. Sie ist mit 71 602 Euro brutto kalkuliert. Der Vorschlag von Sabine Rathgeb (Bürgerliste) Trespa-Platten in Erwägung zu ziehen, hatte sich als zu kostspielig herauskristallisiert. weiter
  • 661 Leser

Hohe Lebensqualität

Einbringung des Haushaltsplans 2009 in Hüttlingen
Bürgermeister Günter Ensle stellte in seiner Haushaltsrede zum Haushaltsplanentwurf 2009 die wichtigen Investitionen der Gemeinde Hüttlingen vor. „Diese werden die ohnehin schon hohe Lebensqualität weiter steigern“, so Ensle. weiter
  • 255 Leser

Sport und Gesellschaft

TC Hussenhofen feiert 30-jähriges Bestehen
30 Jahre TC Hussenhofen – dieser Geburtstag wurde zum Saisonabschluss gebührend gefeiert. Begonnen wurde der Festtag mit dem traditionellen Abschlussturnier bei herrlichem Herbstwetter und sommerlichen Temperaturen. weiter
  • 112 Leser
Schaufenster
Das „Kühntett“„Kühntett“ nennt sich die Formation, die am Donnerstag, 6. November, 20.30 Uhr, bei der Jazz:Mission im „Bassano“ in Schwäbisch Gmünd auftritt. Die Formation besteht aus Axel Kühn (b), Andi Maile (sax), Alexander Kuhn (sax), Fabiano Pereira (g), Christoph Heckeler (p), Marcel Gustke (dr). Rund zwei Jahre weiter
  • 139 Leser

Im Labor des Werdens und Vergehens

Kirchners Wellandgalerie in Aalen-Dewangen zeigt als Abschluss von Alfred Basts Ausstellungsreigen die Werkgruppe „Osiris II“
In Kirchners Wellandgalerie schließt sich der Ring des Alfred Bast, den er zu seinem Sechzigsten geschmiedet hat. „Osiris II“ heißt die letzte von drei Ausstellungen. Mit ihr erzählt der Künstler vom Leben und vom Tod, vom Kreislauf des Werdens und Vergehens, wie er sich im Mythos um den Gott Osiris manifestiert. Vorangegangen waren die weiter
  • 418 Leser

Spende für die Mühle

De Kreissparkasse Ostalb unterstützt das derzeit im Aufbau befindliche „Mühlenkundliche Schriftgutarchiv“ der Oberkochener Scheerermühle mit einer Spende, Markus Spang, Sparkassen-Geschäftsstellenleiter in Oberkochen, übergab die Spende zum Aufbau des „Mühlenkundlichen Schriftgutarchivs“ in der Scheerermühle Oberkochen an den weiter
  • 209 Leser

„Wandlungen einer Ehe“ und noch mehr

Das Gmünder Kulturbüro wartet bei „Kultur im Prediger“ wieder mit einigen Delikatessen auf
„Kultur im Prediger“ – unter diesem Siegel präsentiert das Gmünder Kulturbüro auch 2008/2009 wieder ein vielfältiges wie lukratives Theater- und Konzertprogramm in Form einer offenen Reihe. Drei Schauspiel- und zwei Konzertabende mit erstklassigen Theatern und renommierten Musikern sorgen auf der kleinen Bühne im Kulturzentrum Prediger weiter
  • 335 Leser

Abschied und eine neue alte Liebe

Nach der letzten Alfdorfer Episode der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“erzählt Günne von seiner wahren Liebe
Landwirt Günne aus Alfdorf war gestern Abend das letzte Mal bei der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“ zu sehen – abgesehen von der zusammenfassenden Show am 8. Dezember. Nun darf auch verraten werden, dass er nicht mit Evelyn aus München, sondern mit der 28-jährigen Kristina aus Kronhütte zusammen ist. weiter
  • 3
  • 3177 Leser

Dauerekel Unterführung

Am Bahnhof kein Aufzug für Behinderte und Ältere – verdreckt und verwahrlost
Während das Bahnhofsgebäude von einem privaten Investor derzeit zum Schmuckstück umgebaut wird, siecht die Bahnhofsunterführung dahin und ist zu einem Ärgernis für Reisende geworden. weiter
  • 671 Leser
Kurz und Bündig
Skiopening im Sudhaus Alle Mitglieder und Freunde des Skiclubs Heubach-Bartholomä sind am Samstag, 8. November, im Sudhaus in Heubach zum Skiopening eingeladen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 609 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die katholische Kirchengemeinde Essingen sammelt am Samstag, 15. November, in Essingen, Forst und Dauerwang Altpapier. Das Papier bitte bis acht Uhr gebündelt oder in Kartons verpackt bereitstellen. Der Erlös dient kichlichen Zwecken. weiter
  • 529 Leser

„Weniger ist mehr“ als Glücksrezept

Dr. Clemens Dirscherl würzt philosophische Betrachtungen mit Humor – „Haben“ verspricht wenig Erfolg
Was macht wirklich Lebensqualität und Wohlstand aus? Wie ist sie mit Klimaschutz zu vereinbaren? Diesen Fragen spürte Dr. Clemens Dirscherl auf sehr schmissige und unterhaltsame Art beim Begegnungsnachmittag des Bezirksarbeitskreises Aalen des Evangelischen Bauernwerks in Württemberg im evangelischen Gemeindehaus in Essingen nach. weiter
  • 479 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Maria Bilinski, Am Stadtgraben 84, zum 84. und Susanna Antalics, Lisztstr. 23, zum 86. Geburtstag.Oberkochen. Reinhard Hahn, Brunnenhaldestr. 37, zum 75. Geburtstag.Westhausen. Dragica Dehnert, Lauchheimer Str. 20, zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Karolina Rosa Kaupe, Bahnhofstr. 8, zum 86. und Julius Dietrich, Pfeffermühle 6, zum 80. und Eva weiter
  • 311 Leser

Unfall in Aufhausen fordert sieben Verletzte

Verkehrsunfall in Aufhausen fordert sieben Leichtverletzte - dem Verursacher wurde eine Blutprobe entnommen
Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend auf der B 25 in Bopfingen-Aufhausen ereignete, wurden sieben Personen leicht verletzt. An beiden beteiligten Autos entstand Totalschaden. Dem Unfallverursacher wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein einbehalten. weiter
  • 439 Leser
Kurz und Bündig
Montessori-Infoabend mit Film. Die Erkenntnisse der Pädagogin und Ärztin Maria Montessori - wie wir Erwachsenen das Kind in seiner Entwicklung unterstützen können, ist Thema beim Infoabend am Dienstag, 4. November, 20 Uhr, in Nördlingen im Gasthaus zum Engel. weiter
  • 623 Leser

Gewinner im Oktober

Einen unerwarteten aber willkommenen Geldsegen konnten die Eheleute Beck aus Zöbingen verzeichnen. Bei der Monatsauslosung Oktober beim VR-GewinnSparen der Bopfinger Bank Sechta-Ries eG konnten sie sich über einen Hauptgewinn in Form eines Geldpreises in Höhe von 1000 Euro freuen. Hierzu gratulierte ihnen im Namen der gesamten Bopfinger Bank Sechta-Ries weiter
  • 379 Leser
Zur Person

Wiedmann wird 60

Alfdorf. Norbert Wiedmann, der stellvertretende Bürgermeister Alfdorfs, wird heute 60 Jahre alt. Er ist Geschäftsführender Gesellschafter der Baustoff-Großhandlung Gottfried Wiedmann GmbH mit Sitz in Alfdorf, die sein Vater gegründet hat. Seit 1980 setzt er sich – mit kurzen Unterbrechungen – im Gemeinderat Alfdorf für die Belange der Bürger weiter
  • 169 Leser

Dekorative Künste der Gegenwart

Mode und Musik, Floristik und Kunsthandwerk in all seinen Spielarten sind am kommenden Wochenende wieder auf Schloss Hohenstadt zu bestaunen: Vom 7. bis zum 9. November zeigt die dortige Ausstellung „Kreative Kunst & Lebensart“ auf im ganzen Schloss aktuelle Arbeiten von Kunsthandwerkern, Designern und Künstler. Eröffnet wird die Veranstaltung weiter
  • 219 Leser

Neue Ideen für historischen Dorfkern

Ortschaftsrat Oberdorf beschließt Maßnahmen zur weiteren Aufwertung des Ortes und hofft auf Zuschüsse
Weiter an der Aufwertung des Ortskerns arbeiten will Oberdorf. Der Ortschaftsrat hat hierzu das Bauprogramm 2009 beschlossen. Der Bopfinger Gemeinderat soll für begleitende Maßnahmen aus dem MELAP-Programm Gelder beantragen. Im Jahr 2010 dann will Oberdorf die heiße Phase der Ortskernverschönerung einläuten. 50 000 Euro soll hierfür die öffentliche weiter
  • 542 Leser
Kurz und Bündig
Skibörse des Skiclubs Kapfenburg Am Samstag, 8. November, veranstaltet der Skiclub Kapfenburg seine traditionelle Skibörse im Alten Schulhaus in Hülen. Die Annahme der zu verkaufenden Skiausrüstungen erfolgt in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr, Verkauf ist dann von 13 bis 15 Uhr, Abholung von 15 bis 15.30 Uhr. Die Skibörse bietet auch Gelegenheit, sich weiter
  • 147 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert in Westhausen Der katholische Kirchenchor konzertiert am Samstag, 22. November, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Mauritius in Westhausen. weiter
  • 148 Leser

2000 Meter Leitung durch Wald und Feld

Die Bauarbeiten für den Anschluss der Hülener Kläranlage an die Anlage in Lauchheim haben begonnen
Für rund 900 000 Euro soll die Kläranlage Hülen an die Lauchheimer Anlage angeschlossen werden. Die Zeit nach der Ernte wird nun genutzt, um die Wasserleitung von Hülen nach Lauchheim durch Felder und Wälder zu verlegen. In gut vier Wochen sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein. Mit der Stilllegung der Hülener Anlage ist dann im Sommer 2009 zu rechnen. weiter
  • 394 Leser

Familiensporttag des SVN

Kommenden Sonntag in der Härtsfeld-Sport-Arena
Neresheim. Den 5. Familiensporttag veranstaltet der Sportvereins Neresheim am Sonntag, 9. November, von 13.30 bis 18 Uhr in der Härtsfeld-Sport-Arena. Das Prograqmm: 14 Uhr Beginn des Parcours. 14.30 Einblicke ins Bodenturnen - Gruppe Geräteturnen Fr. Klein; 15 Uhr „Move and Dance“; 15.30 Uhr VIP - Volleyballspiel (Stadtauswahl - SVN-Promis) weiter
  • 241 Leser

Ein Tag im Zeichen der Engel

Vielfältiges Programm zum Thema „Engel“ beim Dorfkirchentag in Schweindorf
„Wer einen Engel sucht - wird einen finden“ - unter diesem Motto feierte die evangelische Kirchengemeinde Schweindorf ihren traditionellen Dorfkirchentag in der Bonhoeffer-Halle. weiter
  • 212 Leser

Rockige Halloweenparty mit Live-Bands

Der Förderverein des Musikvereins Dorfmerkingen veranstaltete in gruseligem Ambiente eine Halloweenparty der Extraklasse: Gleich drei Live-Bands spielten in der Dorfmerkinger Turn- und Festhalle. Mit ungeheurem Spaß rockten die Schülerband des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums „Janes Porter“ und anschließend die Schülerband der Härtsfeldschule weiter
  • 220 Leser

Das Leben im lokalen Biotop

Eröffnung der Ausstellung „Neresheim – 60 Jahre im Spiegel der Zeitung“ am Montagabend
60 Jahre Zeitung, 60 Jahre Neresheim in Text und Bild. Die Menschen, die Wirtschaft, der Wandel, das und vieles mehr dokumentiert die Ausstellung „Neresheim – 60 Jahre im Spiegel der Zeitung“. Die informative Schau eröffnete gestern Abend Verleger Bernhard Theiss vor vielen Gästen im Rathausfoyer der Stadt. weiter

Kunst und Leben im Mittelpunkt

Vortrag zur Bast-Ausstellung
Anlässlich der Ausstellung des Hohenstadter Künstlers Alfred Bast „Zeichen der Natur“ ist heute der Frankfurter Kunstprofessor Raimer Jochims zu Gast in der Abts-gmünder Zehntscheuer. weiter
  • 201 Leser

Niedrigere Müllgebühren?

Stuttgart. Die Stuttgarter CDU hat einen Antrag gestellt, nach dem die Restmüllgebühren in Stuttgart im kommenden Jahr weiter gesenkt werden sollen, und zwar um fünf Prozent. Die Bürger sollen um rund 2,5 Millionen Euro entlastet werden. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU, Philipp Hill sagte, dass bei den Gebühren in der Vergangenheit weiter
  • 126 Leser

Steinbruch wird Stadtpark

Auszubildende haben historische Steinbruch-Maschinen restauriert
Der Leiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamts, Werner Koch, hat am Donnerstag, 30. Oktober, gemeinsam mit dem Ausbildungsleiter der Firma Mahle, Martin Thum, und Bezirksvorsteher Thomas Jakob die restaurierten Kranbahnen des ehemaligen Steinmetzbetriebs Schauffele im Travertinpark in Bad Cannstatt vorgestellt. weiter

Was soll nach dem Abschluss sein?

Aalen. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Aalen veranstaltet Carl Zeiss am Mittwoch, 5. November, 19.30 Uhr, eine Podiumsdiskussion über die gegenseitigen Erwartungen von Hochschulabsolventen und Unternehmen. Die Veranstaltung im Senatssaal 246 der Hochschule (Beethovenstr. 1) richtet sich an alle Studierenden der Hochschule sowie Interessierte aus weiter
  • 324 Leser

Noch eine Maß

Oskar kann sich freuen: Es herrschen sozialistische Verhältnisse in der BR Deutschland. Zumindest was die Spritpreise anbelangt: Benzin, Super, Diesel: alles Einsvierundzwanzig. Das wünschen wir uns doch auch in anderen Bereichen: Bier oder Wein, Sekt oder Selters, Bratwurst oder Rostbraten? Alles Einsvierundzwanzig! Der zu Grunde liegende Gedanke hat weiter
  • 165 Leser

Großbaustelle in der Stadtmitte

„Weißer Ochsen“/Haus Mezger: Am kommenden Montag beginnen die Abbrucharbeiten
Am kommenden Montag ist es soweit: Dann startet der Abriss des „Weißen Ochsen“ (und gleichzeitig des benachbarten Haus Mezger). Der Ellwanger Traditionsgasthof, dessen Name in den Analen der Stadtgeschichte bereits im 14. Jahrhundert auftaucht, wird für ein C&A-Geschäft weichen. Die Einzelhandelskette will offiziell zum 31. August 2009 weiter
  • 645 Leser

Zivilstreifen unterwegs

Stuttgarter Polizei macht mobil gegen Einbrecher
Zivilstreifen, Informations-Aktionen: Zu Beginn der dunklen Jahreszeit und auch mit der Umstellung zur Winterzeit hat die Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruch der Stuttgarter Polizei mit zahlreichen Kräften ihre Vorbeugungsaktion zum Schutz vor Einbrechern gestartet. weiter

Faszination mit Gänsehaut-Faktor

Schlangen-Ausstellung im Rosenstein-Museum
Beängstigend, aber zugleich faszinierend ist die Betrachtung von Schlangen. Im Stuttgarter Rosensteinmuseum kann man diesem Vergnügen mit Gänsehaut-Faktor nun völlig ungefährdet nachgehen. weiter

Jeden Tag Päckchen

Fachsenfelder Schule gewinnt ein Spielzimmer
„Bei uns ist jetzt schon irgendwie Weihnachten“, schwärmt Rektorin Ute Hajszan. Fast täglich kommen Päckchen an für die Kinder der Grund- und Hauptschule Fachsenfeld. Bald ist das Spielzimmer dort komplett. weiter
  • 161 Leser

Vielfaches Erinnern

Veranstaltungen zur Reichsprogromnacht
70 Jahre nach der Reichsprogromnacht – zu diesem Gedenkdatum gibt es um den 9. November neben der Gedenkveranstaltung in Gmünd (siehe nebenstehenden Bericht) verschiedene Gottesdienste im evangelischen Kirchenbezirk und andere Veranstaltungen. weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Spielnachmittag Am Sonntag, 9. November, werden im Begegnungszentrum Riedäcker zwischen 14 und 17 Uhr Karten und Brettspiele gespielt. Wer will, darf auch sein Lieblingsspiel zum Spielen mitbringen. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Ruheständler Die Ruheständler des ehemaligen Landratamtes treffen sich am Donnerstag, 6. November, um 14.30 Uhr im DRK–Zentrum. weiter
  • 813 Leser
Kurz und Bündig
Jazzband Am Donnerstag, 6. November, ab 20.30 Uhr spielt „Kühntett“ im Café Bassano. Die sechsköpfige Gruppe um Leiter Axel Kühn bietet Ausschnitte aus ihrem neuen Album. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Verdi Der Verdi-Ortsverein Gmünd führt ab November jeden ersten Mittwoch im Monat von 17 bis 18 Uhr Sprechstunden für Mitglieder im DGB-Haus durch. weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Pius-Club Pfarrer i. R. Gebhard Luiz spricht am Freitag, 7. November, ab 14.30 Uhr im Gemeindesaal der Piuskirche über Erinnerungen an Bischof Sproll. Es gibt Kaffee und Kuchen. weiter
  • 627 Leser

City-Schatzkästchen im Advent

Weihnachtsland eröffnet am Donnerstag, 27. November – Täglich wird ein Suzuki-Swift verlost
Für den Advent in Aalen City greifen die Innenstadtakteure in ihr bewährtes Schatzkästchen: Das Programm mit Aalener Waldweihnacht, Krippenweg, Suzuki-Swift-Verlosung, Nikolaus-Nachtverkauf hat Citymanager Wolfgang Weiß gestern Abend den Mitgliedern von Aalen City aktiv (ACA) und Bund der Selbstständigen (BdS) vorgestellt. weiter
  • 295 Leser
Kurz und Bündig
Aalen-Barrierefrei Die Projektgruppe trifft sich am Dienstag, 4. November, um 19 Uhr, in der VHS Aalen, 3. OG, Unterrichtsraum 2, zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist weiter
  • 1182 Leser
Kurz und Bündig
Literatur-Treff im November: Cees Nooteboom „Die folgende Geschichte“ Am Dienstag, 4. November, um 17 Uhr, stellt Elisabeth Juwig das Buch und seinen Verfasser im Literatur-Treff in der Stadtbibliothek im Torhaus in Aalen vor. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Verwaltungs- und Finanzausschuss Am Mittwoch, 5. November, um 15 Uhr, trifft sich im Rathaus Aalen der Verwaltungs- und Finanzausschuss. Bei der Sitzung geht es unter anderem um eine Sonderausstellung im Limesmuseum, um die Schulbaumaßnahmen im Schulzentrum im Tal in Wasseralfingen, und die Änderung in der Zusammensetzung des Gemeindewahlausschusses. weiter
  • 327 Leser
Kurz und Bündig
Trauergruppe in der Familien-Bildungsstätte. Die Trauergruppe trifft sich wieder am Mittwoch, 5. November, 16 Uhr, in der FBS-Geschäftsstelle, Wilhelm-Merz-Str. 4, in Aalen. Infos unter Telefon (07361) 555 146. weiter
  • 576 Leser
Kurz und Bündig
AWO-Seniorentreffen Am Donnerstag, 6. November, treffen sich um 14 Uhr im Saal des Rettungszentrums in Aalen die AWO-Ortsvereine Ostalb. Für Kaffee und Kuchen sowie ein unterhaltsames Programm unter anderem mit „Zupf & Xang“ und den AWO- Tanzkreisen Oberkochen und Aalen ist gesorgt. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 535 Leser
Nach dem Bau des Kreisels bei Schrezheim wurde jetzt auch am Kreisel der „Nordspange“ (Einmündung Mittelhofstraße) eine metallene Stele mit dem neuen Stadtlogo an der Spitze aufgestellt. Werner Reile hat mit viel Geduld und Fotokunst diese Nachtaufnahme angefertigt, die den besonderen optischen Reiz der seit einigen Tagen mit einer Beleuchtung weiter
  • 229 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Seeger, Waldstetter Gasse 14, zum 87. Geburtstag.Valentin Himmel, Hauberweg 64, zum 82. Geburtstag.Anna Eichmann, Am Schönblick 40, zum 78. Geburtstag.Herbert Jung, Helfensteiner Straße 38, Bettringen, zum 73. Geburtstag.Hubert Richter, Weichselstraße 7, Bettringen, zum 72. Geburtstag.Emmerich Wurst, Uferstraße 16, zum 71. Geburtstag. weiter
  • 104 Leser

Autofahrer verwechselt Pedale

Ein 76-jähriger Autofahrer war am Montag mit seinem Renault im Parkhaus des City Centers unterwegs. Vor der Außenmauer der Lüftungszentrale auf dem obersten Parkdeck hielt er an, um seine Mitfahrerin aussteigen zu lassen. Als er anschließend weiterfahren wollte, verwechselte er an seinem automatikgetriebenen Fahrzeug das Brems- mit dem Gaspedal, worauf weiter
  • 193 Leser

Church Night in Aalen

Die Church Night in der Markuskirche begann um 22 Uhr und dauerte bis 0.30 Uhr. Die Jugoband des Kirchenbezirks brachte die 100 Jugendlichen in Stimmung. Nach einem Quiz zu Martin Luther fand ein Jugendgottesdienst statt, der sich am Lutherfilm von 2004 orientierte. Deutlich wurde, dass Martin Luther gradlinig seinen Weg ging. So wie er vor fast 500 weiter
  • 169 Leser
Zum Tode von

Werner Mundhenk

Rosenberg-Hohenberg. Ein Stiller ist gegangen, und trotzdem haben ihn neben seinen Angehörigen eine ganze Reihe von früheren Arbeitskollegen von der Holzmühle, Nachbarn und Bekannte auf seinem letzten Weg auf dem Hohenberger Friedhof begleitet: Werner Mundhenk.Pfarrer i.R. Bodmer, Oberspeltach, schilderte den Lebensweg des Verstorbenen. Geboren 1932 weiter
  • 279 Leser

Kerzenschein und Glockenklang

Kirchengemeinde Täferrot veranstaltet Nacht der offenen Kirche
Taizégebet, eine nächtliche Kirchenführung mit Aufstieg in den Turm, Orgelmusik: Mit einer Nacht der offenen Kirche und vielen Programmpunkten hat die evangelische Kirchengemeinde Täferrot den Reformationstag gefeiert. weiter

Menora: im Lichte der Vollkommenheit

„Lichte Momente“ – Szenische Vernissage zu Ausstellungen Peter Betzler und „Menora“
Die vier Elemente Literatur, Musik, Kunst und Ethnologie ergänzen sich erwiesenermaßen hervorragend. Beim Themenabend „Lichte Momente“ bestätigte sich das holistische Prinzip abermals und rückte traditionsreiche jüdische Kultur ins Rampenlicht. weiter
  • 263 Leser

„Kein Schweißausbruch“

Kurzinterviw mit OB Martin Gerlach über das Königergelände
Ist die Stadt auch deswegen so skeptisch gegenüber Ansiedlungen auf dem Königergelände, weil frühere Eigentümer Schadensersatz fordern könnten? Wir haben mit OB Martin Gerlach darüber gesprochen. weiter
  • 413 Leser

Maschine in Betrieb

Wahl Druck media group weiht neue Druckmaschine ein
Für einen Tag war bei der Wahl Druck media group im Aalener Industriegebiet die Zeit entschleunigt. Im Beisein von Kunden, Lieferanten und einem Großteil der rund 150 Mitarbeiter beging das Medien- und Druckunternehmen einen Tag der offenen Tür. weiter
  • 932 Leser

Zwei Autofahrerinnen schwer verletzt

Eine 31-jährige Autofahrerin fuhr am Montag gegen 10.35 Uhr, auf der B 19 in Richtung Heidenheim auf Höhe des Gewerbegebiets West in Aalen. An der Einmündung in Richtung zur Robert-Bosch-Straße bog sie nach links ab und übersah dabei eine entgegenkommende Pkw-Lenkerin, so dass es zum Unfall kam. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa weiter
  • 332 Leser

Sparda-Bank profitiert von Bankenkrise

Zuspruch stark gestiegen
Einen in der Geschichte der Genossenschaftsbank einmaligen Kundenzuspruch erlebt die Sparda-Bank in Aalen und Gmünd seit Beginn der Finanzkrise: Gegenüber dem Vorjahreszeitraum eröffneten von Mitte September bis Mitte Oktober 40 Prozent mehr Bürger ein kostenloses Lohn- und Gehaltskonto in den beiden Filialen. weiter
  • 956 Leser

Heute Sitzung im Rathaus

Heuchlingen. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Heuchlinger Gemeinderates heute um 19 Uhr im Rathaus. Außerdem geht's um die Benutzerordnung und Gebührensatzung der Gemeindehalle, um Baugesuche und um eine Vorberatung zur Verbandsversammlung der VG Rosenstein. weiter
  • 231 Leser

Das Team ist jetzt komplett

Kolping Musiktheater bereitet sich auf das neue Musical vor
Die Vorbereitungen fürs Musical „Manche mögen´s heiß“ laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. Premiere der aktuellen Produktion des Kolping Musiktheaters wird am 13. Februar 2009 sein. weiter
  • 144 Leser
Polizeibericht
Ein SchwerverletzterEssingen. Verletzungen, die eine stationäre Aufnahme erforderten, zog sich ein 19-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 11.25 Uhr zu. Der junge Mann befuhr die Gefällstrecke von Lauterburg kommend in Richtung Essingen. Hier geriet er auf nasser Fahrbahn und nassem Laub nach links von der Fahrbahn ab und prallte weiter
  • 222 Leser

Für einen guten Zweck

Künstler spenden Werke zur Versteigerung
Zum einjährigen Bestehen der Gemeinschaftsgalerie „Kunst in der Zunft“ beteiligen sich alle Mitglieder an einer Spendenaktion. weiter
  • 159 Leser

Beschwingt mit Swing im Stadl

Igginger Musikantenstadl des Gesang- und Musikvereins (GMV) in der Gemeindehalle kommt gut an
Swing – so lautete das Motto beim dritten Igginger Musikantenstadl. Das Thema hatte in der Vorbereitung viel Anstrengung gekostet. Die Mühen haben sich aber gelohnt. Denn das Publikum lieferte reichlich Beifall. weiter
  • 5
  • 316 Leser

Beispielhafter Mensch

Pfarrer Franciszek Bogucki ist am Freitag gestorben
Im Alter von 55 Jahren starb der Pfarrer der polnischen Gemeinde in Schwäbisch Gmünd, Franciszek Bogucki. 1986 kam er als Seelsorger in die Stauferstadt. weiter
  • 158 Leser
Kurz und Bündig
Gesund durch den Winter Darum geht’s beim Vortrag heute Abend um 19.30 Uhr im Naturheilpraktischen Zentrum in Wetzgau, Kolomannstraße 22. Wolfgang Stief spricht über natürliche Heilmittel, die das Abwehrsystem stärken und gibt den Teilnehmern Tipps. weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentreff Die Innenstadtgemeinden veranstalten morgen einen Seniorentreff im Franziskaner. Sr. M. Regina, Generaloberin des Klosters der Franziskanerinnen, ist zu Gast. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Gottesdienst. weiter
  • 302 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag über Pubertät Diplom-Psychologe Dr. Thomas Fuchs spricht am Mittwoch in der Bargauer TV-Halle über „Die Kunst, einen Kaktus zu umarmen“. Es geht um Schwierigkeiten, die Erwachsene mit pubertierenden Kindern haben. Los geht’s um 19.30 Uhr. Saalöffnung: 18.45 Uhr. Wenige Restkarten sind noch zu haben. weiter
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Eine Reise nach Israel Darum geht’s bei den nächsten Gesprächen am Vormittag. Pfarrer Matthias Plocher spricht am Mittwoch, 5. November, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus über seine Reise nach Israel. Alle interessierten Frauen sind dazu eingeladen. weiter
  • 245 Leser

Entwicklungschance für Oberböbingen

Mehrere Varianten für neue Ortsdurchfahrt und zentralen Dorfplatz gestern im Gemeinderat vorgestellt
Viele Baulücken, leerstehende Häuser, Scheunen und Schuppen finden sich in Oberböbingen. Wie sich der Ort städtebaulich weiterentwickeln könnte, zeigte Architekt Alexander Speidel den Gemeinderäten auf. Unter anderem hatte der Planer die Ortsdurchfahrt und einen Dorfplatz im Blick. weiter
  • 114 Leser

Sicher im und am Bus

Verkehrsprävention für Fünftklässler am Parler-Gymnasium
Unlängst gab es für die Fünftklässler am Parler-Gymnasium eine willkommene Abwechslung: Statt Mathe, Englisch oder Deutsch stand Verkehrsprävention auf dem Programm. weiter
  • 153 Leser

Der Herr der Zahlen ganz privat

Morgen Abend ist Rechengenie Rüdiger Gamm aus Welzheim im Fernsehen
Er ist ein außergewöhnliches Rechengenie, das seinesgleichen sucht. Jetzt ist es der Fernsehsender ProSieben, der mit seinem Wissensmagazin „Galileo“ Interesse angemeldet hat. Die morgige Sendung handelt von Rüdiger Gamm aus Welzheim und seinem bemerkenswerten Können. weiter
  • 349 Leser

Weniger Baustellen

Winter kündigt sich an / Baustellenplan der Stadt Aalen
Die Zahl der Großbaustellen nimmt ab, die letzten Arbeiten an städtischen Straßen und Gehwegen werden abgeschlossen, bevor sich der Winter ankündigt. Wenn das Wetter es zulässt, wird an den größeren Projekten weiter gearbeitet. weiter
  • 304 Leser
Legenden zur „Martinsgans“ gibt es sicherlich viele. In einigen musste die Gans für ihr verräterisches Schnattern „bezahlen“, in anderen hingegen aufgrund des anstehenden Winters ihr Leben lassen. Fest steht auf alle Fälle der Tag, an dem sie zubereitet wird: am 11. November, dem Martinstag (auch bekannt als Sankt Martin oder weiter
  • 173 Leser
Polizeibericht
19-Jähriger baut UnfallGschwend. Leichte Verletzungen erlitt ein Pkw-Lenker bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 19.15 Uhr, den ein 19-jähriger, laut Polizei alkoholisierter Fahranfänger verursachte. Der Autofahrer befuhr mit seinem Pkw den Zufahrtsweg von den Tennisplätzen in Richtung Welzheimer Straße. Als er den abgesenkten Bordstein in Richtung weiter
  • 189 Leser

Der Startschuss für den AGV 1969 ist gefallen

Jetzt geht es für den Altersgenossenverein 1969 Schwäbisch Gmünd mit riesigen Schritten auf das Festjahr 2009 zu. Auf dem hohen Rechberg fand kürzlich die Fahnenweihe mit Pfarrer Johannes Waldenmaier statt. Gut zwei Drittel der Mitglieder genossen eine sehr beeindruckende Predigt im Freien vor der Wallfahrtskirche. Nachdem schon beim anschließenden weiter
  • 425 Leser

Auf Schnäppchenjagd für einen guten Zweck

Traditioneller Benefiz-Flohmarkt des Lions Club Aalen am Samstag, 22. November im Rettungszentrum
Mit seinem Flohmarkt unterstützt der Lions Club Aalen traditionell soziale Institutionen, unter anderem die Hospizbewegung. In diesem Jahr wird die Benefizveranstaltung am Samstag, 22. November, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr im Rettungszentrum stattfinden. weiter
  • 725 Leser

Ostalb-Kalk in Zahnpasta

Schwäbisch Gmünd. Naturkundeverein, VHS und Regionalverband setzen morgen ihre Vortragsreihe über „Anwendungen der Geologie“ fort. Dr. Wolfgang Werner, Referatsleiter für Rohstoffgeologie beim Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau, spricht ab 19.30 Uhr im Klösterle-Saal der VHS über Vorkommen, Nutzung und Sicherung mineralischer weiter
  • 142 Leser

Streit um Königer-Areal vertagt

Investor Scholz konzentriert sich zunächst auf Bürohäuser – Drohen Schadensersatzforderungen?
Nach monatelangem Streit um das Königergelände ist die Diskussion um die Ansiedlung von Märkten erst einmal abgeflaut. Der Investor konzentriert sich auf das zweite Bürohaus an der Gartenstraße. Die Stadt wartet auf das Einzelhandels-Gutachten. Indessen prüft der frühere Eigentümer Dr. Martin Königer Schadensersatzklagen. weiter
  • 1
  • 903 Leser

FDP und Freie Wähler weiter Fraktionsgemeinschaft

Ullrich Dombrowski Vorsitzender der Wählervereinigung
Stadtrat Ullrich Dombrowski wurde einstimmig zum Vorsitzenden der Wählervereinigung Freie Wähler und FDP gewählt. Er löst Altstadtrat Hermann Schoell ab, der zum Schatzmeister gewählt wurde. Stellvertreter des Vorsitzenden wurde Hartmut Meywald. weiter
  • 108 Leser

Friedhof auch im Winter mit Wasser

Schwäbisch Gmünd. Nach dem ersten Schnee und dem Absinken der Außentemperaturen unter null Grad steht der Winter unzweifelhaft vor der Tür. Nun müssen die vielen Wasserzapfstellen und Brunnen auf den Friedhöfen der Stadt in dieser Woche wieder geschlossen werden, um die Wasserleitungen vor Frostschäden zu sichern. Um – vor allem in den Übergangszeiten weiter
  • 120 Leser

Von der Montagehalle ins Kloster

Ausflug der Altersabteilungen der Feuerwehren aus Alfdorf, Lorch und Ruppertshofen nach Bad Saulgau
Mit zwei Mannschaftstransportwagen haben sich die Altersabteilungen der Feuerwehren aus Alfdorf, Lorch und Ruppertshofen zu einem Ausflug aufgemacht. Das Ziel: die Firma Platz, die Fertighäuser erstellt, die Sonnenhoftherme in Bad Saulgau und das Kloster Obermarchtal. weiter
  • 124 Leser

Interesse an Gmünd wecken

Fremdenverkehrsverein Pro Gmünd zieht Bilanz – Johanniskirche ein Magnet
Die Saison ist zu Ende, mehr als 10 000 Besucher kamen in die Johanniskirche und auf den Johannisturm. Das sagte der Vorsitzende des Fremdenverkehrsvereins Pro Gmünd, Thomas Steeb, gestern Abend bei der Mitgliederversammlung. weiter
  • 434 Leser

Optimale Chancen bieten

Institutionelle Nachhilfe unterstützt Eltern und entlastet Familien
Optimale Startchancen ins Leben – das wünschen sich Eltern für ihr Kind. Dazu gehört angesichts der gestiegenen Anforderungen und der Arbeitsmarktsituation vor allem ein möglichst guter und hoher Schulabschluss. Viele Eltern greifen auf professionelle Hilfe zurück, damit ihr Kind dieses Ziel erreicht. weiter
  • 322 Leser

Die Krippe soll in Lorch Licht ausstrahlen

Bis zum 15. Februar kann die Renninger Krippenausstellung im Kloster bewundert werden
Vier Kontinente sind in der Renninger Krippe in der Lorcher Klosterkirche dargestellt, ergänzt durch landestypische kleine Krippen. Pfarrer Franz Pitzal aus Renningen hat die Ausstellung eröffnet. weiter

Straßenbau startet

Positive Ankündigungen gestern beim Rechberger Ortschaftsrat
Kurz und bündig war die Abhandlung der drei Tagesordnungspunkte bei der Ortschaftsratssitzung gestern Abend in Rechberg. Wobei Ortsvorsteherin Anna Zeller-Klein durchweg positive Bekanntgaben machen konnte. weiter
  • 158 Leser

Neigung geändert

Dächer im „Blätteräcker“ – Thema im Ortschaftsrat Hussenhofen
Die Dächer im Wohngebiet „Blätteräcker“ sollen eine Dachneigung von 20 bis 30 Grad haben dürfen. Das hat der Ortschaftsrat Hussenhofen in seiner Sitzung gestern Abend unter anderem beschlossen. weiter
  • 4
  • 158 Leser

„Ich kann die Nase nicht voll kriegen“

Helene Fischer bringt den deutschen Schlager in Gmünds Stadtgarten
Kaum erschien Helene Fischer auf der leuchtenden Showbühne, schon packte das Publikum im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten seine beste Stimmung aus. „Email für Dich“ heißt das Programm, mit dem die Sängerin diesen Herbst bewusst in kleineren Hallen gastiere, um ganz nah bei ihren Fans zu sein. Ihre Fans füllten den Peter-Parler-Saal rappelvoll. weiter
  • 5
  • 139 Leser

Gmünder waren Täter und Opfer

Am Sonntag Gedenkveranstaltung zur Reichsprogromnacht
Vor 70 Jahren, in der Nacht vom 9. auf den 10. November, haben Nationalsozialisten auch in Gmünd die Synagoge geschändet, es war der erste Höhepunkt der Judenverfolgung. Zur Erinnerung daran – und als Mahnung, dass so etwas nie wieder geschehen darf – gibt es am kommenden Sonntag eine Gedenkveranstaltung. weiter
  • 126 Leser

Begegnungen auf dem Schloss

Das Calmus-Ensemble und Trude Eipperle-Rieger waren am Sonntag die Hauptpersonen auf der Kapfenburg
Die jüngste Ausgabe der Begegnungen auf Schloß Kapfenburg wurden mangels Hauptredner zu Trude Eipperle-Rieger-Festspielen: Verleihung des gleichnamigen Preises an das Calmus-Ensemble und Taufe des Konzertsaals nach der berühmten Sängerin. weiter
  • 759 Leser

Alternative Bestattungsart ermöglicht

Auf dem Pfahlheimer Friedhof wurden ein Urnengrabfeld und eine Urnenstele gesegnet
Im Rahmen des Gräberbesuches wurden jetzt an Allerheiligen auf dem Pfahlheimer Friedhof das neu angelegte Urnengrabfeld und die neue Stelenanlage gesegnet. Hier stehen zehn Grabkammern und 20 Erdgräber für die Urnenbestattung zur Verfügung. weiter
  • 142 Leser

„Büffeln ist nur was für Ochsen“

Gehirnforscher Professor Dr. Dr. Manfred Spitzer über die Zusammenhänge von Lernen und Spielen
„Spielen macht Schule“ heißt die Aktion. Über Spielen und Lernen sprach Anke Schwörer-Haag mit dem Gehirnforscher Professor Dr. Dr. Manfred Spitzer, dessen Transferzentrum für Neurowissenschaften in Ulm diese Initiative ins Leben gerufen hat. weiter
  • 5
  • 569 Leser

Zum Jahreskonzert

Wäschenbeuren / Lorch. Die Musikschulen Lorch und Wäschenbeuren laden am Samstag, 8. November, ab 17 Uhr in der Bürenhalle Wäschenbeuren zum Jahreskonzert. Eintritt frei. weiter
  • 101 Leser

85 Jahre treu dabei

Gewerkschaft Verdi ehrt langjährige Mitglieder
Die Gewerkschaft Verdi hat am Montag ihre Jubilare der Bezirksverwaltung Ostwürttemberg-Ulm für langjährige Mitgliedschaft geehrt. weiter
  • 321 Leser

Tipps fürs Lauftraining

Vortrag am Donnerstag
„Die Lauf-Lügenmärchen aus tausend und einem Lauf“! So lautet der Vortrag von Dr. Jürgen Wacker. Er spricht am Donnerstag, 6. November, um 20 Uhr in der TV-Halle in Heuchlingen übers richtige Lauftraining. weiter

Mit Musik und Blumen Freude bereiten

Kirchweih in Lautern mit Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs
Bei schönem Herbstwetter wurde in der Mehrzweckhalle in Lautern Kirchweih gefeiert. Viele Gäste und Feinschmecker nutzten die Gelegenheit, sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Außerdem gab’s Preise für die schönsten Lauterner Gärten. weiter
  • 367 Leser

Vieles übers Bierbrauen erfahren

Junge Union Rosenstein-Leintal besichtigt die Brauerei in Heubach
Brauerei-Geschäftsführer Thomas Mayer führte kürzlich Mitglieder der Jungen Union (JU) Rosenstein-Leintal durch die Heubacher Brauerei. weiter

Vision für Unterkochen

Die Unterkochener SPD legt ein ehrgeiziges 18-Punkte-Programm vor
Der selbsternannte „schönste Aalener Stadtteil“ soll in den Augen der Unterkochener SPD ein „Sonnendorf“ mit Solarenergie werden, mit einem Citybus und betreuten Altenwohnungen. Ortsvorsteher Karl Maier hat einen 18-Punkte-Plan vorgelegt, mit dem die Genossen in die Kommunalwahl gehen wollen. Und mit Karl Maier selbst natürlich. weiter
  • 1
  • 525 Leser

Frauenfrühstück in Täferrot

Täfferot. Der Ökumenische Frauentreff Täferrot lädt alle interessierten Frauen am Montag, 10. November, von 9 bis 11 Uhr zum Frauenfrühstück mit dem Thema „Hinter jedem Konflikt steckt ein Traum, der sich entfalten will“ in den Vereinsraum der Werner-Bruchmeier-Halle ein. Pfarrer Peter Palm wird das Thema erörtern. Während des Vortrags wird weiter
  • 181 Leser

Pakete für Kinder

ADRA-Hilfsaktion für Bulgarien
Die Adventgemeinde Aalen unterstützt vor Weihnachten wieder eine Hilfsaktion: „Kinder helfen Kindern“. Spenden und Geschenke kommen dieses Jahr Not leidenden Kindern in Bulgarien zugute. weiter
  • 331 Leser

Senioren verwöhnt

Einige Ehrungen beim TSV Mutlangen
Viele TSV-Mutlangen-Senioren sind der Einladung zum Seniorennachmittag gefolgt. Ehrungen und ein Unterhaltungsprogramm mit Musik und Tanz standen auf dem Programm. weiter
  • 153 Leser

Lieder und Ballett

Aalen-Wasseralfingen. Am vergangenen Sonntag konnte der Chor des „Glück Auf“ vor voll besetztem Bürgersaal ein interessantes Programm vorstellen. Eine breite, gut abgestimmte Palette an Chören und Liedsätzen von Valentin Rathgeber, Erasmus Widmann, Mozart und Silcher bis hin zu modernen Liedbearbeitungen, erfreute die Zuhörer und die eingestreuten, weiter
  • 303 Leser

Sanierung vor Wintereinbruch

Zweiter Abschnitt der Friedhofsmauersanierung soll vor Wintereinbruch beendet sein
In mehreren Etappen soll ein 60 Meter langes Teilstück der maroden Mauer des Wasseralfinger Friedhofs saniert werden. Rund 24 Meter wurden bereits durch eine Betonmauer ersetzt. Ein weiteres Teilstück wird derzeit laut Auskunft der Stadtverwaltung für rund 75 000 Euro repariert. weiter
  • 295 Leser

Leseclub für Jugendliche

Mittwochs in Abtsgmünd
Die Bibliothek in Abtsgmünd möchte mit einem neuen Angebot die Zielgruppe der Zwölf- bis 18-Jährigen ansprechen: dem Literaturclub. Nächster Treff ist am MIttwoch. weiter
  • 177 Leser

Regionalsport (11)

Knapper Erfolg für TV Bargau

Handball, Männer, Kreisliga A
Trotz eines 7:10-Rückstandes zur Pause kam der TV Bargau in die Partie zurück und entführte am Ende mit 17:18 gegen Winzingen beide Punkte aus Donzdorf. weiter

Serie weiter ausgebaut

Handball, Bezirksliga, Frauen
Nach dem Sieg im Spitzenspiel gegen Cannstatt behielten die Lorcher Handballdamen bei der HSG Gablenberg-Gaisburg mit 24:18 die Oberhand und distanzierten damit einen weiteren Verfolger. weiter

Erster Sieg für TSV

Volleyball, Herren, B-Klasse
Im Auftaktspiel gelang den jungen Mutlangern beinahe ein Sieg gegen Wasseralfingen. Es fehlte letztendlich nur etwas Routine, um diese 1:3-Niederlage zu vermeiden. Im zweiten Match gegen Ellwangen machte der TSV in einem heiß umkämpften Spiel über fünf Sätze ihren ersten Sieg mit einem 5:3 perfekt. weiter
  • 249 Leser

TSV schlägt Tabellenführer

Volleyball, Herren, Bezirksliga
Mit einem 3:1-Erfolg gegen den Tabellenführer TSV Gaildorf sicherten sich die Volleyballer des TSV Mutlangen den vierten Tabellenplatz. weiter
  • 106 Leser

Mögglinger gut platziert

Motorsport: 30. Rallye Fränkische Schweiz mit 177 Teilnehmern
Zum 30. Mal startete die Rallye Fränkische Schweiz rund um Hollfeld, die letzte Rallyeveranstaltung zum Baden-Württemberg-Rallyepokal und für die meisten Rallyefahrer der krönende Saisonabschluss. Insgesamt gingen 177 Teilnehmer an den Start. weiter
  • 111 Leser

Klassenerhalt sicher

Deutsche Meisterschaften in Leonberg und Cannstatt
Bei der Vorrunde zu den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in der Württemberg-Liga erzielte das erste Männerteam des Schwimmverein Gmünd gegenüber dem Vorjahr zwar zahlreiche persönliche Bestzeiten, doch letztendlich legte man gegenüber dem Durchgang vor zwölf Monaten gerade 97 Punkte zu. weiter
  • 113 Leser

Souveräne Tabellenführung

Schwimmen, Männer: Mannschafts-Meisterschaften in der Württemberg-Liga
Die Männerteams des Gmünder Schwimmvereins schlugen sich bei der Vorrunde zu den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften in der Württemberg-Liga gut. weiter
  • 116 Leser

Neue Nummer eins

Schwimmen, Frauen: Oberliga Baden-Württemberg
Das „Teenie-Team“ des Schwimmvereins Gmünd wird bei den Frauen zumindest auch im kommenden Jahr in der Oberliga Baden-Württemberg vertreten sein. weiter
  • 114 Leser

„Doping oder Hirnarbeit“

2. Gmünder Fußball-Symposium: Handball-Mentaltrainer Wolfgang Sommerfeld kommt als Referent
„Jürgen Klinsmann hat vieles einfacher gemacht“, sagt Wolfgang Sommerfeld. Im Vorgespräch zum Fußball-Symposium am 22. November redet der Handball-Mentaltrainer über Teambuilding, Kai Häfner und eine Bedienungsanleitung für das menschliche Gehirn. weiter
  • 102 Leser

Ohne KKM

Fußball-Oberligist FC Normannia muss umdenken
Normannia-Trainer Alexander Zorniger muss für das Oberliga-Heimspiel gegen Bahlingen, Samstag 14.30 Uhr, ohne Kapitän Mark Mangold, Innenverteidiger Alexandar Kasunic und Fußball-Regisseur Steffen Kaiser („KKM“) planen. Dafür könnten die A-Jugendlichen Aaron oder Simon Fröhlich aufrücken. weiter
  • 438 Leser

Zurück auf der Erfolgsspur

Handball, Frauen, Bezirksliga
Zurück auf die Erfolgsspur gerieten die Bettringer Damen beim Heimsieg gegen die HG Aalen/Wasseralfingen. Dabei siegten sie in der Uhlandhalle mit 21:16. weiter
  • 102 Leser

Überregional (87)

'Bittere Kröte'

Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) hat die Ankündigung der Commerzbank begrüßt, auf die Staatshilfe zurückzugreifen, sagte DSW-Sprecher Marco Cabras. Dass die Commerzbank 2009 und 2010 keine Dividende ausschütten könne, sei eine 'bittere Kröte'. Es gelte aber, 'lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende'. AP weiter
  • 647 Leser

'Münteferings erste schwere Niederlage'

Pofalla: SPD-Chef hätte in Hessen für eine klare Position eintreten müssen
Nach der gescheiterten Wahl der hessischen SPD-Chefin Andrea Ypsilanti zur Ministerpräsidentin übt CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla Kritik an der Bundes-SPD. Sie habe in Hessen keine Linie vorgegeben. weiter
  • 348 Leser

25, 26, 27 und 28

Bei den sechs Richtigen hat ein Heidelberger auch einen sehr seltenen Vierling getippt
Mit vier aufeinanderfolgenden Zahlen hat ein Lottospieler aus dem Raum Heidelberg den Jackpot geknackt und rund 12,5 Millionen Euro gewonnen. Der bisher unbekannte Glückspilz hatte am Wochenende als einziger Tipper sechs Richtige - darunter die Zahlen 25, 26, 27 und 28 - plus Superzahl. 'Ein solcher Vierling ist sehr selten und der Wahrscheinlichkeit weiter
  • 321 Leser

Amanatidis fällt bis Februar aus

Knorpelschaden im Knie beim Kapitän der Eintracht
Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt gehen die Führungsspieler aus. Kapitän Ioannis Amanatidis wird nach seiner Knie-Operation, bei der ein Knorpelschaden festgestellt wurde, rund drei Monate ausfallen. Neben dem griechischen Nationalspieler fehlt der Eintracht auch der an der Schulter operierte Brasilianer Chris langfristig. Aufgrund der immer weiter
  • 275 Leser

Angebot für Schloss Salem aufgestockt?

Das Land will für Schloss Salem und die badischen Kunstschätze angeblich tiefer in die Tasche greifen als bisher geplant. Nach einem Bericht des Südwestrundfunks sind bis zu 55 Millionen Euro im Gespräch. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) und der Generalbevollmächtigte des Hauses Baden, Prinz Bernhard, hatten sich gestern zu Verhandlungen im weiter
  • 415 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Regionalliga West SC Verl Schalke 04 II 1:0 VfL Bochum II Bor. Dortmund II 3:2 RW Essen FSV Mainz 05 II 5:0 Preußen Münster 1. FC Kleve 1:0 Wormatia Worms Mönchengladbach II 0:3 Cloppenburg Leverkusen II 0:1 Eintr. Trier SV Elversberg 1:1 1. FC Köln II Oggersheim 4:2 Tabellenspitze 1 1. FC Köln II 11 6 4 1 19 : 11 22 2 RW Essen11 6 2 3 24 weiter
  • 428 Leser

Autobranche: Absatzflaute in den USA

Ford hat in den USA im Oktober einen Absatzeinbruch von 30 Prozent erlitten. Der US-Hersteller machte dafür in Dearborn strengere Richtlinien für Kredite verantwortlich. Die Ford-Zahlen gelten als erster Hinweis auf einen Absatzrückgang, wie ihn die Autoindustrie in den USA seit 25 Jahren in einem Monat nicht mehr erlebt haben dürfte. Seine drei Marken weiter
  • 540 Leser

Bei Ryanair bricht Ergebnis ein

Trotz eines kräftigen Gewinneinbruchs im ersten Geschäftshalbjahr von April bis September will der irische Billigflieger Ryanair die Preise weiter senken und dafür im dritten und vierten Quartal rote Zahlen in Kauf nehmen. Hintergrund für die geplanten Preisnachlässe sei der stark gesunkene Ölpreis, sagte Ryan-Manager Jim Callaghan. Im ersten Halbjahr weiter
  • 537 Leser

Bin ich Gott oder was?

In Berlin treffen Jahrhundertkünstler zusammen
Sie können jetzt in Berlin auf Künstlerpersönlichkeiten unterschiedlichster Provenienz treffen. Die Ausstellungsreihe 'Kult des Künstlers' wurde um Paul Klee und Jeff Koons im Doppelpack erweitert. weiter
  • 358 Leser

Bis Mitternacht kein Schnaps in der Disco

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat einem Göppinger Discobetreiber den Verkauf von Schnaps vor Mitternacht untersagt. Ein solches Verbot sei rechtmäßig, wenn nur so der Verkauf branntweinhaltiger Getränke an Jugendliche unterbunden werden könne, urteilten die Richter und wiesen einen Eilantrag des Discobesitzers gegen das Verkaufsverbot zurück. Nur weiter
  • 520 Leser

Bisher gab es 18 republikanische und 12 demokratische Präsidenten

Das heutige Zweiparteiensystem in den USA hat sich Mitte des 19.Jahrhunderts entwickelt
Das amerikanische Zweiparteiensystem begann nicht mit jenen Demokraten und Republikanern, die sich seit der Mitte des 19. Jahrhunderts im Kongress und der Regierung die Macht teilen. Von 1789 bis 1801 gab die 'Federalist Party' den Ton an, die mit George Washington und John Adams die ersten zwei Präsidenten stellte. Die nächsten drei Präsidenten Thomas weiter
  • 277 Leser

Borussen stöhnen über Verletzungen

Die Verletzungsmisere bei Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hält an: Verteidiger Mats Hummels und Stürmer Alexander Frei werden dem BVB in den kommenden Wochen fehlen. Wie eine Kernspin-Untersuchung ergab, hat sich der Manndecker beim 1:1 gegen den VfL Bochum einen Riss des Außenbandes im rechten Sprunggelenk zugezogen und fällt vier Wochen aus. weiter
  • 330 Leser

Botschafterin für deutsche Literatur in Israel

Ruth Klüger lehrt ab 2009 als Reich-Ranicki-Gastprofessorin in Tel Aviv
Die jüdische Germanistin Ruth Klüger wird als erste Reich-Ranicki-Gastprofessorin ab Mai 2009 an der Universität Tel Aviv deutsche Literatur lehren. weiter
  • 292 Leser

Briefkästen als Kunstwerke

In Neuseelands einsameren Regionen säumen ungewöhnliche Postboxen die Straßen
Die Neuseeländer lieben außergewöhnliche Briefkästen. Oft sind sie aus riesigen Milchkannen gefertigt. Denn in Landbriefkästen müssen nicht bloß Briefe passen, sondern auch Pakete und Milchflaschen. weiter
  • 496 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE - 4. SPIELTAG ·Gruppe A AS Rom - FC Chelsea heute, 20.45 CFR Cluj - Gir. Bordeaux heute, 20.45 1 FC Chelsea 3 2 1 0 5 : 0 7 2 CFR Cluj 3 1 1 1 2 : 2 4 3 AS Rom 3 1 0 2 4 : 4 3 4 Gir. Bordeaux 3 1 0 2 2 : 7 3 ·Gruppe B Werder Bremen - Panath. Athenheute, 20.45 An. Famagusta - Inter Mailand heute, 20.45 1 Inter Mailand 3 2 1 0 4 : 1 7 2 An. weiter
  • 339 Leser

Commerzbank nutzt Rettungspaket

Auch die HSH Nordbank beantragt Staatsbürgschaften
Die Finanzmarktkrise hat die Commerzbank zur Inanspruchnahme des Rettungspakets der Bundesregierung gezwungen. Nach einem deutlichen Verlust von 285 Millionen Euro im dritten Quartal wird das zweitgrößte Kreditinstitut Deutschlands nach eigenen Angaben eine stille Einlage in Höhe von 8,2 Milliarden Euro vom Finanzmarktstabilisierungsfonds, dem Rettungsfonds weiter
  • 290 Leser

Das Internet vergisst nichts

Auch durch Ex-Freunde können intime Daten ins Netz gelangen - Unternehmen wollen guten Ruf wiederherstellen
Ob freizügige Filmchen oder Bilder vom letzten Trinkgelage - im Internet veröffentlicht, kann belastendes Material sowohl den Ruf als auch den Job kosten. Aber es gibt Möglichkeiten, sich zu wehren. weiter
  • 720 Leser

Der ausweglose Fall des Herrn K.

Kafkas 'Prozess' in Stuttgart auf der Bühne
Zum 125. Geburtstag Franz Kafkas hat das Alte Schauspielhaus Stuttgart das Romanfragment 'Der Prozess' recht eindrücklich auf die Bühne gebracht. Autor Volkmar Kamm hat auch inszeniert. weiter
  • 302 Leser

Die Chronik des Dramas bis zu Anklageerhebung

23. März 2008: Von einer Brücke über die A 29 wird ein Holzklotz auf ein Auto geworfen. Er tötet eine 33-jährige Mutter. 26. März: Nach der tödlichen Attacke prüft die Polizei 400 Personalien. Befragt werden vor allem Besucher nahe gelegener Osterfeuer. 1. April: Nach Zeugenangaben veröffentlicht die 23-köpfige Soko ein Phantombild einer Gruppe junger weiter
  • 288 Leser

Die Deutsch-Amerikanischen Institute widmen sich dem kulturellen Austausch

Die Amerikahäuser in Baden-Württemberg verstehen sich als Foren für den deutsch-amerikanischen Kulturaustausch. Sie bieten Informationen über die gesellschaftlichen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse in beiden Ländern. Die Deutsch-Amerikanischen Institute begannen nach dem Zweiten Weltkrieg als Informationszentren der Informationsagentur weiter
  • 414 Leser

Eine intime und bittere Geschichte

Familie hält zur Milliardärin Susanne Klatten - Erpresser drohte mit verfänglichen Fotos
Eventuell soll noch in diesem Jahr gegen den Erpresser der deutschen Milliardärin Susanne Klatten Anklage erhoben werden. Der Schweizer Helg S. soll sein Opfer mit intimen Details erpresst haben. weiter
  • 306 Leser

Erste Versorger senken Erdgaspreise

Nach einer über Monate anhaltenden Serie von Preiserhöhungen senken erste Erdgaslieferanten die Tarife für private Haushaltskunden. weiter
  • 463 Leser

Erstes Privatinstitut greift zu

Commerzbank bekommt über 8 Milliarden Euro von der Bundesregierung
Die Commerzbank holt sich als erste private Bank in Deutschland Hilfe von der Bundesregierung. Der Bund gibt der Bank 8,2 Mrd. EUR, erhält aber keinen Einfluss auf die Geschäftspolitik des Frankfurter Instituts. weiter
  • 622 Leser

EU erwartet Stillstand in Deutschland

Die deutsche Wirtschaft kommt einer Prognose der Europäischen Kommission zufolge nächstes Jahr zum Stillstand. Angesichts der Finanzkrise und eines Einbruchs der deutschen Exporte senkte die Kommission ihre Wachstumsprognose drastisch von 1,5 auf 0,0 Prozent. Das teilte Wirtschaftskommissar Joaquín Almunia in Brüssel mit. In der Eurozone rechnet der weiter
  • 508 Leser

Firmen nehmen jetzt vorsichtig den Fuß vom Gaspedal

L-Bank-Chef Christian Brand sieht im Mittelstand aber noch keine Kreditklemme
Die staatliche L-Bank unterstützt mittelständische Firmen in Baden-Württemberg. Ihr Vorstandschef Christian Brand sieht noch keine Kreditklemme - allenfalls eine gewisse Vorsicht bei den Betrieben. weiter
  • 584 Leser

Formel 1 vor Ära Hamilton

Lobeshymnen für neuen Champion - Massa Weltmeister der Herzen
Das Königreich hielt dem neuen Formel-1-Herrscher mit Worten schon mal Hof und huldigte dem Champion. Auch gestern herrschte noch großer Trubel um den neuen Weltmeister Lewis Hamilton. weiter
  • 287 Leser

Frings muss sich stellen

Champions League: Löw nutzt Gelbsperre zur Aussprache
Bremen ist in der Champions League im Zugzwang - auch ohne den gelbgesperrten Torsten Frings. Der muss sich Bundestrainer Löw erklären. weiter
  • 320 Leser

Förderbank des Mittelstandes

Die L-Bank ist eine staatliche Förderbank. Sie gehört dem Land Baden-Württemberg. Ihre Aufgabe besteht in der Förderung der mittelständischen Firmen in Baden-Württemberg. Die Mehrzahl von ihnen hat weniger als 50 Mitarbeiter. Sie werden von der L-Bank über bestimmte Förderprogramme mit zinsgünstigen Darlehen unterstützt, welche über die Hausbanken der weiter
  • 503 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 12 470 968,20 Euro Gewinnklasse 2 407 031,50 Euro Gewinnklasse 3 49 237,60 Euro Gewinnklasse 4 3505,70 Euro Gewinnklasse 5 131,70 Euro Gewinnklasse 6 42,40 Euro Gewinnklasse 7 19,40 Euro Gewinnklasse 8 11,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 958 944,60 Euro TOTO Gewinnklasse 1 55 013,10 Euro Gewinnklasse 2 2534,00 weiter
  • 227 Leser

Hilfe für geschädigte Sparer verlangt

Nach der Rettungsaktion für die Banken fordern Verbraucherschützer Hilfe für die von der Finanzkrise betroffenen Sparer. Der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes, Gerd Billen, verlangte von den Banken, Besitzer von nun wertlosen Lehman-Zertifikaten unbürokratisch zu entschädigen. Die Bundesregierung forderte er auf, sicherzustellen, dass weiter
  • 491 Leser

Hoher Verlust im dritten Quartal

Die Commerzbank ist im dritten Quartal dramatisch in die roten Zahlen gerutscht. Das ist ein Grund dafür, unter den Rettungsschirm zu schlüpfen. weiter
  • 527 Leser

Holzklotz-Werfer vor Gericht

Scharfe Sicherheitsvorkehrungen in Oldenburg - Morddrohungen gegen den Angeklagten
Das Drama hat sich vielen ins Gedächtnis gebrannt: An Ostern starb eine Mutter im Auto, als sie von einem von einer Brücke geworfenen Holzklotz getroffen wurde. Heute beginnt der Prozess. weiter
  • 312 Leser

HSH Nordbank braucht bis zu 30 Milliarden

Die angeschlagene HSH Nordbank beantragt Staatsbürgschaften von bis zu 30 Mrd. EUR. Das teilte der Chef der gemeinsamen Landesbank von Hamburg und Schleswig-Holstein, Hans Berger, nach einer außerordentlichen Sitzung des Aufsichtsrates mit. Berger kündigte außerdem an, dass die Bank nach vorläufigen Zahlen im Zuge der Finanzkrise Abschreibungen von weiter
  • 462 Leser

Jungkrokodil zieht es ins Mittelmeer

Reptil nach langer Reise durch den Nil im Norden Ägyptens gefangen
Nahe der ägyptischen Mittelmeerküste haben Fischer ein junges Krokodil gefangen, das möglicherweise eine mehr als 1000 Kilometer lange Reise durch den Nil zurückgelegt hat. Das männliche Reptil, das in einem Bewässerungstümpel in der Region Al-Hammam schwamm, gibt den Experten vom Umweltministerium Rätsel auf. Denn die einzigen in Freiheit lebenden weiter
  • 335 Leser

Koalition verhandelt über Steuer

Die Koalitionsspitzen sind am Abend in Berlin zusammengekommen, um nach einem Kompromiss zur Reform der Erbschaftssteuer zu suchen. Das Ringen um die Erbschaftssteuer dauert bereits seit Monaten an. Die Forderungen der Christsozialen nach Steuerbefreiungen für privat genutztes Wohneigentum und Betriebsvermögen lehnen die Sozialdemokraten ab. Die CSU weiter
  • 324 Leser

Koalition vertagt Steuerreform

Im Dauerstreit der Koalition über eine Reform der Erbschaftsteuer hat es auch gestern bei einem Spitzentreffen in Berlin keinen Durchbruch gegeben. Man habe das Thema vertagt, sagte SPD-Fraktionschef Peter Struck am Abend nach dem Treffen von Union und SPD in Berlin. Schon vor dem Gespräch bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte sich kein Aufweichen weiter
  • 297 Leser

KOMMENTAR · METALLINDUSTRIE: Auf schmalem Grat

Gewerkschaft und Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie geben sich unversöhnlich. Die IG Metall weitet die Warnstreiks der Beschäftigten nach dem Ende der Friedenspflicht massiv aus. Das erste Angebot der Arbeitgeber ist ihr erwartungsgemäß zu mickrig. Die Arbeitgeber halten dagegen: 'Die Sonne geht unter, es wird kälter', beschreibt Südwest-Metall-Chef weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · TIEFENSEE: Der hilflose Kapitän

Ein Minister in schwerer See: Bahnprivatisierung aufgeschoben, ICE-Züge stillgelegt, Ärger mit dem Bahnvorstand. Wolfgang Tiefensee (SPD) steht das Wasser bis zum Hals. Auch die eigenen Leute nehmen den mitunter hilflos im Zickzack rudernden Bundesverkehrsminister schon länger nicht mehr ernst, auf den Fluren seines Ministeriums wurde aus Tiefensee weiter
  • 294 Leser

KOMMENTAR: Signal für die Bankenwelt

Genau dafür war der Rettungsfonds gedacht: Er soll angeschlagenen Instituten einen Weg aus der schwersten Finanzkrise seit Jahrzehnten zeigen. Wer sich die Milliarden beschafft, wird nicht mit einem Stigma belegt, sondern von der Börse sogar gestützt. Der Kurs der Commerzbank-Aktie ist gestern jedenfalls kräftig gestiegen. 8,2 Mrd. EUR beschafft sich weiter
  • 580 Leser

KULTURTIPP: Sägende Gitarren

Es war 1983, als diese Musik zum ersten Mal einschlug. Dänisches Dynamit unter dem Namen Pretty Maids begeisterte mit fantastischen Refrains und unermüdlich sägenden Gitarren die Metal-Fans. Mit den Folgewerken 'Red, Hot And Heavy' und speziell 'Future World' erstrahlte der Stern der beiden Hauptakteure, Sänger Ronnie Atkins und Gitarrist Ken Hammer, weiter
  • 316 Leser

Kursgewinne wegen Dax-Umstellung

Nach einem Auf und Ab schlossen die deutschen Aktienmärkte gestern über der Marke von 5000 Punkten. Die leichten Kursgewinne wurden vor allem mit der Umstellung des Dax erklärt. In Reaktion auf die Kapriolen der VW-Aktie hat die Deutsche Börse deren Gewichtung auf 10 Prozent begrenzt, wodurch die Bedeutung aller anderen Titel steigt. Fonds, die den weiter
  • 519 Leser

LAND UND LEUTE

Unlustige Schwaben Bad Urach. Warum ist jede oberschwäbische Leichenfeier lustiger als Fasnet in Stuttgart? Diese und weitere Fragen zum altwürttembergischen Gemüt erörterten kürzlich Teilnehmer des Männervespers in Bad Urach (Kreis Reutlingen). Pfarrer und Fernsehjournalist Jürgen Kaiser blickte als Gastredner auch weit zurück. Zur Zeit der Staufer weiter
  • 443 Leser

Lebensmittel wieder billiger

Discounter drücken im Handel eine Preiswende durch
Entlastung für die Verbraucher: Lebensmittel werden billiger. Discounter und die großen Handelsketten senken die Preise zum Teil massiv. Dies gilt vor allem für Frischmilch und Milchprodukte. weiter
  • 5
  • 952 Leser

Lehmanns Fehltritt ohne Folgen

Der Frust des Torhüters wird riskant - Kein 'Abschiedsspiel'
VfB-Torwart Jens Lehmann kommt nach dem Schienbein-Tritt gegen Roda Antar ungeschoren davon. So glücklich endete es für ihn nicht immer. weiter
  • 401 Leser

LEITARTIKEL · SPD: Nicht regierungsfähig

Als Heide Simonis am 17. März 2005 von einem Heckenschützen aus den eigenen Reihen in vier quälenden Wahlgängen erledigt wurde und damit auch das Ende von Rot-Grün in Berlin absehbar war, da soll dem damaligen Bundeskanzler und SPD-Chef Gerhard Schröder vor Vertrauten der Kommentar 'Diese Partei ist nicht regierungsfähig' entfahren sein. Zumindest auf weiter
  • 348 Leser

Leute im Blick

Esther Schweins Schauspielerin und Moderatorin Esther Schweins ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Die 38-Jährige habe gestern auf Mallorca einen Jungen zur Welt gebracht, teilte ihre Agentur in Köln mit. Das Baby wiege 3000 Gramm und sei 49 Zentimeter groß. Einen Namen habe der Junge noch nicht. Schweins, die ihren Wohnsitz auf der Balearen-Insel weiter
  • 371 Leser

Linde legt trotz Gewinnsprungs Sparprogramm auf

Konzern-Chef Reitzle bei gefüllten Auftragsbüchern optimistisch - Umsatz legt deutlich zu
Der Industriegase-Konzern Linde rüstet sich mit einem Sparprogramm für die Wirtschaftsflaute. Innerhalb von vier Jahren sollen die Ausgaben um 650 bis 800 Mio. EUR gesenkt werden, kündigte Linde-Chef Wolfgang Reitzle in München an. Obwohl das Geschäft derzeit noch gut laufe, müsse sich Linde auf ein anderes Umfeld vorbereiten. Ein Personalabbau stehe weiter
  • 574 Leser

Machtwechsel geplatzt

Ypsilanti scheitert am Nein von vier SPD-Kollegen - Hessen vor Neuwahl
Spektakuläres Ende der Pläne von Andrea Ypsilanti: Der Machtwechsel in Hessen mit einer rot-grünen Minderheitsregierung ist abermals geplatzt. Vier SPD-Landtagsabgeordnete verweigern die Gefolgschaft. weiter
  • 330 Leser

Manager Storm hat 'Schnauze voll'

Handball: Spieler der Rhein-Neckar-Löwen stehen in der Kritik
Nach dem enttäuschenden Saisonbeginn der Rhein-Neckar Löwen hat Manager Thorsten Storm die Spieler des Handball-Bundesligisten scharf kritisiert. 'Bei uns ist teilweise zu viel Name und zu viel Blick auf den Geldbeutel im Spiel', sagte Storm dem Fachmagazin 'Handballwoche'. Er habe 'die Schnauze voll von der Puderzucker-Generation', fügte der 44-Jährige weiter
  • 341 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.-31.10.08: 100er Gruppe 42-48 EUR (45,40 EUR). Notierung 03.11.08: minus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 28.960 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 536 Leser

Meyer ohne Heilmittel

Gladbach auf der Suche nach der Erstligareife
Die Mannschaft überfordert, der neue Trainer hilflos und die Fans mächtig verärgert: Bei Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach herrscht angesichts Tabellenplatz 17 die pure Abstiegsangst. 'Das ist eine ausgesprochen dramatische Situation. Wir dürfen jetzt bis Weihnachten den Anschluss nicht verlieren und müssen eine Bilanz hinlegen, die es uns weiter
  • 321 Leser

NA SOWAS . . .

Vor den Augen einer Polizeistreife ist ein betrunkener 18-Jähriger in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) beim Wenden gegen eine Mauer geprallt und davongefahren. Keinerlei Reaktion zeigte der Fahranfänger, als die Beamten ihm mit Blaulicht hinterher jagten und ihn per Lautsprecher aufforderten, stehen zu bleiben. Erst als er in einer Sackgasse vor einem weiter
  • 501 Leser

Nach Bedenkzeit angenommen

Yasar Kemal erhält staatlichen Kulturpreis der Türkei
Der regierungskritische türkische Schriftsteller Yasar Kemal (85) wird in diesem Jahr mit dem Kulturpreis des türkischen Staatspräsidenten Abdullah Gül ausgezeichnet. Kemal, der in der Türkei mehrfach im Gefängnis war, habe nach einer Bedenkzeit eingewilligt, den Preis anzunehmen, teilte der Unionsverlag in Zürich gestern mit, wo Kemal auf Deutsch erscheint. weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN

Uli Stielike gefeuert Fußball: Trainer Uli Stielike (53) ist beim Schweizer Erstligisten FC Sion nach nur fünf Monaten gefeuert worden. Nach 13 Spieltagen rangiert der Klub in der zehn Vereine starken Liga auf Rang sieben und hatte zuletzt 0:3 beim Meister FC Basel verloren. Mintal: Drei Spiele Sperre Fußball: Marek Mintal vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Dicke Kinder im Blick Stuttgart. Fünf Kommunen im Südwesten kümmern sich jetzt besonders um übergewichtige Kinder: Breisach am Rhein, Michelfeld im Kreis Schwäbisch Hall, Mühlacker, St. Georgen und Karlsruhe-Mühlberg wollen das Handbuch 'Gesund aufwachsen in Baden-Württemberg' umsetzen, sagte Gesundheitsministerin Monika Stolz (CDU) in Stuttgart. Etwa weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN

Benzinpreis auf Jahrestief So günstig wie vergangene Woche haben Autofahrer in Deutschland in diesem Jahr noch nicht getankt. Mit 1,248 EUR für einen Liter Superbenzin fiel der Durchschnittspreis auf den tiefsten Stand seit Januar, wie der ADAC gestern mitteilte. Allein im Oktober sei Super um gut 21 Cent billiger geworden. Der Preis für Diesel sank weiter
  • 629 Leser

NOTIZEN

Wer sucht ein Geschenk? Ein Diamant aus dem Hause Wittelsbach soll in London für neun Millionen Pfund (11,3 Millionen Euro) versteigert werden. Der 'Blaue Wittelsbacher' ist ein 35,56-karätiger naturblauer Diamant und wird seit 80 Jahren erstmals öffentlich zum Verkauf angeboten, teilte das Auktionshaus Christie's in London mit. Der Edelstein gilt demnach weiter
  • 286 Leser

NOTIZEN

Gaddafi zahlte Lösegeld Libyens Revolutionsführer Muammar Al-Gaddafi soll bis zu fünf Millionen Euro Lösegeld an Geiselnehmer gezahlt haben: für die Freilassung zweier Österreicher, die monatelang im afrikanischen Wüstenstaat Mali festgehaltenen wurden. Algerische Medien berichteten, er habe mit der Zahlung auf die Bitte des inzwischen verstorbenen weiter
  • 430 Leser

Nullnummer auf dem Betzenberg

Fußball: Lauterer bleiben auf einem Aufstiegsplatz
Durch eine Nullnummer gegen 1860 München hat der 1. FC Kaiserslautern den erneuten Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Vor 35 168 Zuschauern blieben die 'Roten Teufel' gestern im Fritz-Walter-Stadion zum Abschluss des 11. Spieltags trotz klarer Feld- und Chancenvorteile ohne Torerfolg. Nach neun Heimsiegen in Folge mussten weiter
  • 294 Leser

Obama elektrisiert die Leute

Amerikahäuser im Land rechnen mit Rekordandrang bei ihren Wahlpartys
Das Duell John McCain gegen Barack Obama zieht: Die Amerikahäuser in Baden-Württemberg rechnen mit Rekordandrang bei ihren Wahlpartys. Die Veranstaltung in Freiburg ist sogar schon ausverkauft. weiter
  • 325 Leser

Rauch sucht sich seinen eigenen Weg

Brandversuch im Schützenalleetunnel bei Freiburg zeigt Mängel auf
Eine Sicherheitsübung mit viel Rauch im Schützenalleetunnel bei Freiburg machte deutlich, dass in der Entlüftung Mängel bestehen. Die hatten selbst die Experten nicht erwartet. Nun wird die Steuerung optimiert. weiter
  • 452 Leser

REAKTIONEN

McLaren-Chef Ron Dennis: 'Das war ein Katz- und Mausspiel. Wir mussten einfach ruhig bleiben. Wir wussten, dass es schwierig wird, aber jetzt genießen wir den Moment. Den Rest vergessen wir.' Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug: 'Was für ein Rennen, so was gabs noch nie, meine Nerven! Das ist großer Sport gewesen. Jetzt sind wir Weltmeister, und ich weiter
  • 268 Leser

Rechnungshof kritisiert Stuttgart 21

Kosten für Bahn-Großprojekt bisher falsch eingeschätzt
Das Großprojekt 'Stuttgart 21' kostet nach einem neuen Bericht des Bundesrechnungshofs mehr als 5,3 Milliarden Euro. Bisher seien die Kosten 'falsch eingeschätzt' worden. Es ergebe sich eine Finanzierungslücke von mindestens 1,3 Milliarden Euro. Auch die Bahn-Neubaustrecke Wendlingen-Ulm wird dem Bericht zufolge deutlich teurer als bisher angenommen. weiter
  • 279 Leser

Respekt vor schwieriger Gruppe

Friedrichshafener Volleyballer starten in Champions League
Volleyball-Serienmeister VfB Friedrichshafen startet mit gehörigem Respekt in die neue Saison der Champions League. 'Ob wir die Gruppe überstehen, ist fraglich. Wir wollen versuchen, nicht Letzter zu werden', sagte Trainer Stelian Moculescu. Seine Schützlinge gastieren zum Auftakt der Vorrunde am Mittwoch (18 Uhr) bei PGE Skra Belchatow in Polen. Weitere weiter
  • 294 Leser

Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Mit dem Maschinenbau, der Automobilwirtschaft, der Elektroindustrie und anderen vereint die Metall- und Elektroindustrie wichtige, meist stark exportorientierte Branchen. Viele Unternehmen sind in ihren Bereichen Weltmarkt- und Technologieführer. Sie sind international vernetzt und häufig an Unternehmen im Ausland beteiligt. Nach Angaben des Verbands weiter
  • 332 Leser

Saddams schwimmender Salon

Der Irak versucht, die Luxusjacht Saddam Husseins an den Mann bringen. Das Schiff liegt in Nizza - nach einer Odyssee. weiter
  • 349 Leser

Schack-Galerie wieder geöffnet

Die Schack-Galerie in München ist nach einer achtmonatigen Renovierung ab morgen wieder geöffnet. Für 150 000 Euro wurden zunächst die Ausstellungsräume im Erdgeschoss des Museums an der Prinzregentenstraße wieder hergerichtet, das auf eine Sammlung von Adolf Friedrich Graf von Schack (1815-1894) zurückgeht. Die Galerie gilt als eine der wichtigsten weiter
  • 316 Leser

Siemens steigt aus

Kooperationspartner Fujitsu soll FSC vollständig übernehmen
Nach monatelangen Spekulationen hat der Technologiekonzern Siemens den Verkauf seiner Anteile am Gemeinschaftsunternehmens Fujitsu Siemens Computers (FSC) unter Dach und Fach gebracht. Wie aus Unternehmenskreisen verlautete, übernimmt der japanische Joint-Venture-Partner Fujitsu den 50-prozentigen Anteil an dem Computerhersteller. Der Preis dafür soll weiter
  • 501 Leser

Spannende Nacht

Nach mitteleuropäischer Zeit (MEZ) schließen die US-Wahllokale in der Nacht zum Mittwoch. Mit ersten Prognosen für die einzelnen Staaten wird kurz darauf gerechnet. Den Anfang machen um Mitternacht MEZ Indiana und ein Teil Kentuckys. Am frühen Morgen um fünf Uhr sind dann unter andrem Kalifornien und Oregon an der Westküste an der Reihe. Den Abschluss weiter
  • 288 Leser

STICHWORT · HESSEN: Wie geht es weiter?

Nach dem Scheitern der Wahl Andrea Ypsilantis zur Ministerpräsidentin stellt sich die Frage, wie es politisch weitergeht in Hessen. Wer regiert jetzt in Hessen? Zunächst einmal bleibt die geschäftsführende CDU-Landesregierung von Ministerpräsident Roland Koch im Amt. Sie hat aber weiter keine Mehrheit im Parlament. Wird es bald Neuwahlen geben? Automatisch weiter
  • 326 Leser

Swing States und die Furcht vor dem Chaos

Präsidentenwahl mit einigen Tücken
Das US-Wahlsystem ist kompliziert und immer gut für Überraschungen. Wenn die Stimmen ausgezählt werden, richtet sich das Augenmerk vor allem auf die 'Swing States' - Staaten, in denen das Rennen offen ist. weiter
  • 326 Leser

Tennis-WM in Katar ohne echte Favoritin

Titelverteidigerin Justine Henin ist zurückgetreten, Vorjahresfinalistin Maria Scharapowa hat die Saison beendet: Der Kampf um die WM-Krone der Tennis-Königin ist in diesem Jahr offen wie selten. Die besten acht Spielerinnen der Saison sind von heute an in Doha im Scheichtum Katar gefordert. Beim mit 4,55 Millionen Dollar dotierten Freiluftturnier messen weiter
  • 326 Leser

Tiefensee weiter unter Druck

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) gerät wegen der umstrittenen Bonuszahlungen an die Vorstände der Deutschen Bahn immer stärker unter Druck. Während die Opposition die Forderung nach einem Rücktritt bekräftigte, wies die Bundesregierung Spekulationen über erneute Kabinettsveränderungen zurück. Vize-Regierungssprecher Thomas Steg sagte, weiter
  • 308 Leser

Umfragen mit vielen Unsicherheiten

Die Demoskopen lagen oftmals daneben
Die Demoskopen sind sich einig: Barack Obama liegt vorn. Ob er aber tatsächlich das Rennen macht, steht auf einem anderen Blatt. weiter
  • 339 Leser

Unbekannter Lebensretter

Passant hilft bei Hausbrand und verschwindet unerkannt
Ein Passant hat eine vierköpfige Familie mit einer Leiter vom Balkon eines brennenden Hauses in Oerlenbach (Landkreis Bad Kissingen) gerettet. Ein Mädchen erlitt eine Rauchvergiftung, die übrigen Familienmitglieder blieben unverletzt. Wer der mutige Helfer war, ist nicht bekannt. Der Mann hatte nach Aussagen eines Polizeisprechers keine Zeit und verschwand weiter
  • 334 Leser

Verbissener Streit bis zuletzt

US-Bürger fürchten die Finanzkrise und rechnen mit einem Obama-Sieg
Einer der faszinierendsten Wahlkämpfe in der US-Geschichte geht zu Ende. Trotz der einen oder anderen Ausfälligkeit scheinen sich die Bürger auf den ersten schwarzen Präsidenten Obama einzustellen. weiter
  • 234 Leser

Volle Ränge für Frisch Auf gegen Neuling

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen freut sich heute um 20.15 Uhr in Stuttgarts Porsche-Arena über volle Ränge. Vor der Partie des Sechsten (13:5 Punkte) gegen Liganeuling Dormagen (13./5:13) stehen an der Abendkasse nur noch 500 Karten zur Verfügung. Der Aufsteiger aus dem Rheinland überraschte bislang mit Punktgewinnen gegen Kiel und Hamburg, weiter
  • 301 Leser

Vorsicht bei allzu offenherzigen Fotos und Gedanken

Datenschutzexperten raten dringend zur Datensparsamkeit. Keine kompromittierenden Fotos veröffentlichen. Auch nicht auf der eigenen Homepage. Auch ein scheinbar harmloses Bild, kann in 10 Jahren belastend sein. Erst denken, dann schreiben. Ob im Internet-Tagebuch oder Chat - jeder kann mitlesen. Am besten nicht den echten Namen angeben. Findet man unschöne weiter
  • 495 Leser

Vorsicht beim Lichterkettenkauf - Billige Produkte oft gefährlich

Zahlreiche getestete Deko-Leuchten weisen gravierende Sicherheitsmängel auf
Drei von vier elektrischen Lichterketten weisen teilweise gravierende Sicherheitsmängel auf. In einem Test des TÜV Rheinland schnitten 65 von 83 kontrollierten handelsüblichen Ketten mangelhaft ab. Die weihnachtlichen Deko-Leuchten können Zimmerbrände auslösen und bei Berührungen zu Stromschläge und Verbrennungen führen. 'Sie dürften in Deutschland weiter
  • 333 Leser

Warnstreiks verschärft

Aktionen in vielen Bundesländern - Heute weitere Ausstände
Die IG-Metall fordert acht Prozent mehr Lohn, die Arbeitgeber bieten 2,1 Prozent, die Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie gehen weiter. In Baden-Württemberg streikten 3000 Beschäftigte. weiter
  • 312 Leser

Was kostet die Aktion?

Die Kosten der Rettungsaktion für den Steuerzahler ist offen. Der Staat erhält für die Kapitalspritze keine Aktien und wird nicht Aktionär der zweitgrößten deutschen Bank, sondern die Commerzbank muss 400 bis 500 Mio. EUR Zinsen pro Jahr für die stille Einlage zahlen. Die Kosten für die Bürgschaften stehen noch nicht fest: Sie werden erst fällig, wenn weiter
  • 668 Leser

Zuschauerschwund sorgt für Aufbegehren

Eishockey: Eichin fordert Modusreform
Den Klubs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) laufen die Zuschauer davon. Die Kölner Haie fordern darum unbedingt eine Modusreform als Ausweg. weiter
  • 386 Leser