Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. November 2008

anzeigen

Regional (79)

Ins Schleudern geraten

Schwäbisch Gmünd Aus ungeklärter Ursache kam ein Autofahrer am Dienstag, gegen 7 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Buchauffahrt, in Richtung Gügling ins Schleudern und stieß dabei gegen einen anderen Wagen zusammen. Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 3000 Euro geschätzt. weiter
  • 1067 Leser

Beim Ausfahren

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf Beim Ausfahren aus einer Grundstücksausfahrt, in der Weidenäckerstraße übersah ein Autofahrer am Dienstag gegen 10.30 Uhr ein weiteres Fahrzeug. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro. weiter
  • 1156 Leser

Vorfahrt missachtet

Mögglingen Der Sachschaden eines Unfalls, der sich am Dienstag, gegen 7.50 Uhr in der Hauptstraße ereignete, beläuft sich auf rund 8000 Euro. Eine Autofahrerin hatte beim Einfahren in die Hauptstraße ein aus Richtung Schwäbisch Gmünd heranfahrendes Fahrzeug übersehen. weiter
  • 837 Leser

10 000 Euro Sachschaden

Schwäbisch Gmünd Beim Einfahren von der untergeordneten Kreisstraße, von Hussenhofen kommend, auf die B 29, in Richtung Schwäbisch Gmünd, übersah ein Autofahrer am Dienstag gegen 20.50 Uhr einen vorfahrtsberechtigten Lkw und streifte diesen. Hierbei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 10 000 Euro. weiter
  • 922 Leser

Zweimal aufgefahren

Schwäibisch Gmünd-Straßdorf Weil ein Autofahrer zu spät erkannte, dass das Fahrzeug vor ihm an einer Ampel, in der Hauptstraße anhielt, fuhr er auf dieses auf und verursachte dabei einen Sachschaden in Höhe von etwa 4500 Euro. Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 15.40 Uhr in Straßdorf. Ebenfalls zu einem weiter
  • 180 Leser

Vor Kontrolle geflüchtet

Schechingen Bei einer Polizeikontrolle am Dienstag, gegen 23 Uhr fuhr ein Audi A 4 an die Kontrollstelle heran und flüchtete beim Erkennen der Polizei in Richtung Kronenstraße. Das Fahrzeug konnte nach Verfolgung im Schlossgarten gestellt werden, den beiden männlichen Insassen gelang es jedoch zu Fuß zu flüchten. Im Fahrzeuginneren weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Sozialausschuss Im großen Sitzungssaal des Rathauses beginnt heute um 14 Uhr eine Sitzung des Sozialausschusses. Die Themen: Projekt „Lokales Kapital für soziale Zwecke“; Förderung der freiwilligen Rückkehr von Flüchtlingen; Bericht des Frauen- und Kinderschutzhauses; neue generationenübergreifende Ansätze in der Spitalmühle; Orientierungsplan weiter
Kurz und Bündig
Katrin Schwemle Im Unikom-Kunstzentrum zeigt die in Gmünd geborene Künstlerin Katrin Schwemle neue Arbeiten unter dem Titel „Bis dahin und immer weiter“. Die Ausstellung wird am Donnerstag , 6. November, um 19.30 Uhr eröffnet. Bis 16. November ist sie zu folgenden Zeiten zu sehen: Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 15 bis 19 Uhr. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Diabetiker Ein gemeinsames Kürbis-Kochen für Diabetiker gibt es am Donnerstag, 6. November, ab 19 Uhr, im AOK-Haus der Gesundheit in der Bocksgasse. Es sind noch Plätze frei, Interessenten melden sich in der Parlerapotheke an. Am Freitag ab 19 Uhr ist Diabetiker-Stammtisch im Gasthaus „Schützen“ zum Beisammensein und Austausch. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Gralswelt Das Forum Gralswelt bietet heute ab 19.30 Uhr im Prediger einen Themenabend: „553, als der Reinkarnationsgedanke verbannt wurde“. Der Eintritt ist frei, eine Spende erbeten. weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Kleinkunst schwäbisch In der Koloman-Halle in Wetzgau gastiert am Samstag, 8. November, auf Einladung des Haselbachvereins das „Drommeldar-Trio“. Die Besucher können sich auf wortgewandte schwäbische Kleinkunst freuen. Den Erlös der Veranstaltung spendet der Verein für Naturschutzprojekte. Karten gibt es im Vorverkauf um zwölf Euro beim weiter
Kurz und Bündig
Gentechnik Der in Schwäbisch Gmünd aufgewachsene Dr. Klaus Reichert von der Firma Roche Pharmaceuticals spricht auf Einladung der Gmünder CDU am Donnerstag, 6. November, ab 19.30 Uhr im Nebenzimmer der Gaststätte „Krone“ in Wetzgau über den Einsatz von Gentechnik und Biotechnologie bei der Behandlung von Krankheiten wie Hepatitis und Brustkrebs. weiter
Kurz und Bündig
Kreativ Josef Wamsler, Mitglied des Gmünder Autorenkreises, gibt beim Bücherwürmlschreibkreistreffen am Donnerstag, 6. November, ab 16 Uhr im also-Café hinter der GOA Tipps für kreatives Tagebuchschreiben. Alle Interessierten sind willkommen. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Rente Beim VdK-Kreisverband in der Kappelgasse 13 in Gmünd hat Wolfram Reif vom Regionalzentrum der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg am Donnerstag, 6. November von 8.30 bis 12 und 13.30 bis 15.30 Uhr Sprechstunden zu Rentenfragen. Anmeldung ist nicht erforderlich, Ratsuchende sollten Personalausweis und Versicherungsunterlagen mitbringen. weiter

FWF diskutiert Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Die Freien Wähler Frauen (FWF) treffen sich am Donnerstag, 6. November, um 19.30 Uhr im Gasthaus „Lamm“ zu einem Meinungsaustausch, zu dem alle Bürger eingeladen sind. Das beherrschende Thema sind die bisherigen Planungen für die Landesgartenschau 2014, die Stadträtinnen sind auf Meinungen der Bürger dazu gespannt und stehen weiter
  • 108 Leser

Gartenschau und andere Themen

Heute tagen Ausschüsse des Gemeinderats
Die Planung für die Landesgartenschau und die Erweiterung des Baugebiets Blätteräcker in Hussenhofen: Über diese Themen beraten die zwei zuständigen Ausschüsse morgen im Rathaus gemeinsam. weiter

Thema: das Gebiet Lorch Süd

Morgen im Gemeinderat
Die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Lorch Süd“ beschäftigt den Gemeinderat Lorch in seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 6. November, ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. weiter

Neugierig auf Russalka

Jugendbuchautorin Nina Blazon liest in Lorcher Hauptschule
Um eine geheimnisvolle Tote ging es bei der Lesung von Nina Blazon in der neunten Klasse der Hauptschule Lorch. Die Jugendbuchautorin stellte den Schülern ihr Buch „Der Kuss der Russalka“ vor. weiter
  • 112 Leser

Das Personal

Beim Ostalbkreis werden im nächsten Jahr mindestens 1 682 Menschen beschäftigt sein, davon etwa ein Drittel in Teilzeit. Das sind, so betonte Landrat Pavel, 61 Leute weniger als im Januar 2005 und sechs weniger als in diesem Jahr. Neue Aufgaben, „ausufernde Bürokratievorgaben“, deren Sinn „oft genug im Verborgenen“ bleibe – weiter
  • 117 Leser

Ostwürttemberg Preisträger

Regionaler Cluster-Wettbewerb / Oberflächentechnologie wird unterstützt
Ostwürttemberg ist Preisträger im regionalen Cluster-Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg. Wirtschaftsminister Ernst Pfister prämierte den Antrag „NORO“ der WiRO – mit den damit verbundenen Fördermitteln soll in Ostwürttemberg die Oberflächentechnologie und deren Anwenderbranchen entscheidend unterstützt werden. weiter
  • 453 Leser

Wasserversorgung Thema in Gschwend

Gschwend. Die Wasserversorgung beschäftigt den Gemeinderat Gschwend in seiner Sitzung am Montag, 10. November, ab 17 Uhr im Rathaus. Konkret geht es um den Ausbau des Fernabfragesystems Frickenhofen/Mittelbronn, Nardenheim. Die Bildung des Gemeindewahlausschusses ist ein weiteres Thema sowie Bauvorhaben. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 158 Leser

Bedarfsplan für Kindergärten

Mutlangen. Über den Kindergartenbedarfsplan bis 2010/2011 wird die Gemeindeverwaltung Mutlangen bei der Gemeinderatssitzung am Dienstag, 11. November, informieren. Zudem entscheidet das Gremium, wer die naturwissenschaftliche Einrichtung für den Umbau des Biologiebereichs im Fachklassentrakt der Realschule liefern soll und welches Ingenieurbüro sich weiter
Schaufenster
„Brisa do Mar“Mit der Münchner Jazzsängerin Lisa Wahlandt und dem Quadro Nuevo-Saxophonisten Mulo Francel erfüllt sich der Ellwanger Kulturverein „Stiftsbund“ auf einen Schlag zwei lang gehegte Wünsche. Das neue Traumpaar der deutschen Jazzszene präsentiert am Samstag, 8. November, 20.30 Uhr, im Atelier Rudolf Kurz sein brandneues weiter
  • 429 Leser

Wechseljahre –Info für Frauen

Schwäbisch Gmünd. Dr. med. Erik Schlicht, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtsmedizin am Gmünder Klinikum, referiert am Dienstag, 11. November im Rahmen der „Klinikgespräche“ zum Thema: „In die Wechseljahre – in den Wechseljahren“. Der Vortrag findet um 19 Uhr im Konferenzsaal der Stauferklinik statt. Nach weiter
  • 135 Leser

Lesung zum Thema Adoption

Am Mittwoch, 12. November
Für viele Paare ist der Wunsch nach eigenen Kindern nur durch Adoption möglich. Dazu gibt es am 12. November eine Lesung im Heubacher Mütterzentrum. weiter

Stau vor dem Kappelbergtunnel

Fellbach. Es war nicht so schlimm wie befürchtet. Aber das wusste noch niemand, als der Kappelbergtunnel gestern kurz vor sieben Uhr wegen erheblicher Rauchentwicklung gesperrt wurde. Dadurch entstand im Berufsverkehr rasch ein großer Rückstau. Verursacher war ein Auto mit Kühlerschaden. Wegen der Rauchentwicklung wurde der Tunnel durch die Polizei weiter
  • 159 Leser

Gefahr für die Heilquellen

Stuttgart. Altlasten eines Gaswerks in Stuttgart-Ost bedrohen die Stuttgarter Heilquellen. Die Sanierung der Schadstoffe in den alten Teergruben wird Jahre dauern. Das meldet SWR4. Eine Verunreinigung könnte bedeuten, dass die Mineralquellen das Prädikat Heilquellen verlieren. Das Umweltamt der Stadt kennt das Problem seit langem, allerdings sind sich weiter
  • 101 Leser

Spielen und Basteln in der Messe

In der Neuen Messe Stuttgart Stuttgart beginnt am morgigen Donnerstag die „Kreativ&Bastelwelt“ Die Messe ist am Donnerstag von 14 bis bis 20 Uhr geöffnet, an den weiteren Tagen bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Es präsentieren sich weit über 100 Aussteller. Dazu gibt es Modenschauen für Kindermode, Strickmode und Filzmode. (Foto: Messe weiter
  • 663 Leser

Blätter fliegen im Schwungtuch

Viele Besucher jeden Alters kamen zur letzten Mini-Kirche in der Evangelischen Kirche in Gschwend. Zum Thema „Ein Baum erlebt den Herbst“ hörten die Minis die Geschichte vom Baum, der die Blätter verliert, neue Kräfte sammelt und im Frühjahr wieder grünt. Max und Lisa, zwei Handpuppen, erzählten den Kindern, dass dieser Lebenslauf des Baumes weiter

Getanzt, geschunkelt, gelacht

Seniorengemeinschaft Leinzell Unter Hundert (Uhu) auf Ausflugsfahrt
Ins „Blaue“ ging der jüngste Ausflug der Leinzeller Senioren Unter Hundert (Uhu): Los ging’s Richtung Norden. Zunächst mussten die Teilnehmer 15 Rätselfragen lösen, um so dem Ausflugsprogramm näher zukommen: das Weingut Schönbrunn bei Erlenbach. weiter
  • 105 Leser

Beziehungschaos in Donzdorf

Donzorf. Zum 25-jährigen Bestehen der Donzdorfer Stadtbibliothek kommen Bestsellerautorin Gaby Hauptmann und Pop-Poetin Nette. Am Donnerstag, 6. November, ab 19.30 Uhr bieten sie im Castello- Gewölbekeller einen Lese- und Musikabend voll Hintersinn, Witz, Poesie und „chaotisch erotischen Allnächtlichkeiten“. Gaby Hauptmann und Nette surfen weiter
  • 123 Leser

Woha: Erneut keine Einigung bei Güteterminen

Mitarbeiterinnen klagen auf Gehaltszahlung und Weiterbeschäftigung – Fürs Frühjahr Kammertermin angesetzt – Kernfrage Betriebsübergang
Keine Einigung in Sachen Woha: Zwei weitere Güteterminen vor dem Arbeitsgericht Aalen endeten gestern ohne Ergebnis. Nun ist fürs Frühjahr ein Termin angesetzt, bei dem die entscheidende Frage geklärt werden soll: Liegt ein Betriebsübergang von Woha auf die Projekta GmbH & Co. KG vor oder nicht? weiter

Lärmschutzwall bei Mutlangen rutscht

Der Lärmschutzwall an der B 298 zwischen der Abfahrt zum Laichle und der Haselbachtalbrücke rutscht. So musste die Straßenmeisterei eine Fahrspur absperren. Johannes Zengerle und sein Team vom Gmünder Baubüro des Regierungspräsidiums untersuchen heute die Ursache, kündigt er an. Auf die Rutschung aufmerksam wurde die Straßenmeisterei Schwäbisch Gmünd weiter

Spielautomaten bereiten Sorgen

Bei Schwerpunktkontrollen 15 illegale „Fun-Games“ entdeckt – Glücksspielmarkt wächst enorm
Bei zwei Schwerpunktkontrollen in Stuttgarter Gaststätten, Spielhallen und Internetcafés haben Beamte der Polizei und der Gewerbe- und Gaststättenbehörde erneut 15 illegale Spielautomaten, sogenannte „Fun-Games“, entdeckt. Darüber hinaus stellten die Beamten 51 zwar technisch zugelassene, aber entgegen gesetzlicher Vorschriften aufgestellte weiter
  • 618 Leser

Die Schulen

Neben den Kliniken sind die Berufsschulen im Kreis auch in diesem Jahr ein Investitionsschwerpunkt, mit 5,7 Millionen Euro sind sogar 1,3 Millionen mehr in den Vermögenshaushalt für die Optimierung der Berufsschulzentren in den Haushaltsplan eingestellt, unter anderem für den Metzgerei- und Bäckereibereich in Schwäbisch Gmünd und für Anschaffungen, weiter
  • 192 Leser

Pavel: Die Ostalb ist gut aufgestellt

Kreisverwaltung bringt Haushaltsentwurf ein
Der Haushalt 2009 wird sich auf 550 Millionen Euro belaufen, so der Entwurf der Verwaltung, der gestern im Kreistag vorgestellt wurde. weiter
  • 462 Leser

Spatenstich für Straße naht

Voraussichtlich beginnen am 26. November die Arbeiten an der L 1159
Noch ist der Termin für den offiziellen ersten Spatenstich an der Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg nicht geklärt. Voraussichtlich wird er am 26. November stattfinden, sagt Maren Zengerle vom Gmünder Baubüro. Dann sollen auch gleich die ersten Bagger anrollen. weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Zum Thema „Bedenken, dass wir sterben müssen“ spricht Prälat i.R. Martin Klumpp im Rahmen der ökumenischen Erwachsenenbildung in Heubach. Der Vortrag beginnt morgen um 19.30 Uhr im Begegnungshaus neben der katholischen Kirche. Klumpp ist Sterbe- und Trauerbegleiter, Leiter des evangelischen Bildungswerkes Stuttgart, sowie Mitbegründer weiter
Kurz und Bündig
Erlebnisgottesdienst Die evangelische Kirche Heubach lädt zum Erlebnisgottesdienst am Sonntag, 9. November, um 11.15 Uhr in die St.-Ulrich-Kirche ein. Der Gottesdienst geht 30 Minuten, danach gibt's Mittagessen im Gemeindehaus. weiter
  • 182 Leser

Klangreise durch Musik-Welten

Heubach. Kultur-Mix-Tour lädt am Sonntag, 9. November, ins Heubacher Kulturhaus Silberwarenfabrik ein. Tukamama – Martin Kälberer und Márcio Tubino – zeigen, was entsteht, wenn zwei Musiker ohne jede kompositorische Vorgabe mit einem Sammelsurium an Instrumenten spielen. Neben den Hauptinstrumenten Flöte und Piano experimentieren die Musiker weiter
  • 132 Leser

Grames wiedergewählt

Hauptversammlung der Friseurinnung - Beitragssätze bleiben
Die neue Ausbildungsverordnung war neben den Wahlen und Bekanntgaben Bestandteil der Hauptversammlung der Friseurinnung. weiter

Bestens vorbereitet

DLRG hat neue Rettungsbootführer
Seit kurzem hat die Ortsgruppe der DLRG Schwäbisch Gmünd vier Rettungsbootführer. In der zwei Jahre dauernden Ausbildung lernten Jan-Phillip Queren, Pascal Brand, Michael Volk und Ralf Altmann praktisches und theoretisches Wissen zum Führen eines Rettungsbootes. weiter

Gebhard Luiz über NS-Zeit

Schwäbisch Gmünd. Als Zeitzeuge spricht Pfarrer Gebhard Luiz am Freitag 7. November um 19.30 Uhr in der Gaststätte Pfeilhalde über die Zeit des Nationalsozialismus. Dabei soll auch erinnert werden an Hermann Köhler, der vor 65 Jahren, am 8. November 1943, hingerichtet wurde, weil er sich für die Wahrheit einsetzte, und an die Schändung der Gmünder Synagoge weiter

IG Metall ruft zu Warnstreik auf

Tarif-Angebot „Provokation“
Die Gmünder IG Metall ruft die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie für morgen zum Warnstreik auf. Um 9.30 Uhr soll es eine große Kundgebung im Schießtal vor dem ZFLS-Werkstor geben. weiter

Mit Gesangs-Profis

Herbstkonzert des Hans-Baldung-Gymnasiums am Donnerstag
Der Lehrer-Schüler-Elternchor des Hans-Baldung-Gymnasiums wird am Donnerstag, 6. November, im Stadtgarten Carl Orffs Carmina Burana aufführen. weiter

Tausend Lichter - eine Weltkarte

In diesem Jahr soll die gesamte Region von der Spendenaktion der Caritas profitieren
Dieses Jahr startet zum zweiten Mal die Aktion „ Eine Million Sterne“. Die beeindruckende Labyrinthform des letzten Jahres soll jetzt mit einer Weltkarte aus Kerzen sogar noch übertroffen werden. Die Eine-Million-Marke wird zwar wieder nicht erreicht werden, die beiden Veranstaltungen zusammengenommen jedoch, ergeben bereits 1800?Lichter. weiter
Polizeibericht
Rabiater JugendlicherSchwäbisch Gmünd. Ein 17-Jähriger aus dem Raum Schwäbisch Gmünd sitzt seit dem Wochenende in Untersuchungshaft. Dem Jugendlichen wird vorgeworfen, zusammen mit einem 14-jährigen Komplizen in einer Wohnung in der Kornhausstraße zwei Frauen im Alter von 32 und 57 Jahren mit einer Pistole bedroht zu haben. Die Frauen schrien daraufhin weiter

Platz für Fußgänger und Radler an der Herlikofer Straße

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig (rechts) gab gestern den verbreiterten Gehweg entlang der Herlikofer Straße frei. Als Ausgleich für die Schließung des Fußgängerbahnübergangs bei der Rinderbacher Mühle war in der vergangenen Woche der Gehweg zwischen der Bahnunterführung und der Abzweigung Kiesäcker verbreitert worden. Nachdem die Baumaßnahmen beendet weiter

Übungsbetrieb gratis

Heuchlingen hat Vereine im Blick bei Gebührenfestlegung
Eins wurde gestern in der Heuchlinger Gemeinderatssitzung deutlich: Die Gemeinderäte und Bürgermeister Peter Lang wollen den Vereinen keine hohen Hürden durch die Gebührenerhöhung für die frisch erweiterte Gemeindehalle setzen. So bleibt unter anderem der Übungsbetrieb kostenfrei. weiter

Ganztagesbetreuung und Urnen

Spraitbach. Die Elternbeiträge für die Ganztagesbetreuung im Gemeindekindergarten Wirbelwind in Spraitbach soll neu geregelt werden. Darüber entscheidet der Gemeinderat Spraitbach morgen um 19 Uhr in seiner öffentlichen Sitzung im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem geht es um die Erweiterung des Urnenstelenangebots auf dem Friedhof Spraitbach. Weitere weiter

In Gmünd gestartet

Erfolgreiche Promotion in Paderborn: Dr. rer. nat. Stefan Lietsch
Im Gmünder Parler-Gymnasium wurde der Grundstein gelegt, jetzt darf sich Stefan Lietsch nach schriftlichem und mündlichem Abschluß jeweils mit der Note „sehr gut“ über seinen Doktortitel der Naturwissenschaften freuen. weiter

Heute zu sozialen Brennpunkten

Treffpunkt um 13.30 Uhr
Dass eine Stadt wie Gmünd nicht nur Sehenswürdigkeiten, sondern auch soziale Brennpunkte hat, möchte Wanderführerin Angelika Rieth-Hetzel der Seniorengruppe des Albvereins Waldstetten heute näher bringen. weiter
  • 104 Leser

Gesund mit Tigerkids

Neues Programm im Schechinger Gemeindekindergarten
Das Programm „Tigerkids“ bringt Gesundheit in den Gemeindekindergarten Regenbogenland in Schechingen. weiter
  • 124 Leser

Englischkurs für Erwachsene

Heubach. Englisch – eine der Weltsprachen, die überall gesprochen wird. Ob in der Schule, im Geschäftsalltag oder im Urlaub. Karin Horlacher-Weidner, Realschullehrerin in Englisch und Deutsch, bietet ab Dezember einen Englischkurs für Erwachsene an. In diesem Kurs können alle ihr Englisch auffrischen und sich in netter Runde mit anderen Englischsprechenden weiter

Reich und sexy in zwei Stunden

VHS-Kabarettabend der First Ladies in Schechingen
Dicht drängte sich das Publikum, Männer und Frauen jeglichen Alters wollten wissen, wie es geht – reich und sexy in zwei Stunden werden. Sie wurden nicht enttäuscht beim VHS-Kabarettabend der First Ladies in Schechingen. weiter
  • 203 Leser

Gesang geht unter die Haut

Großer Beifall beim Kirchenkonzert in Bettringen
Das „Collegium Cantabile“ aus Süßen und die „Börtlinger Singphoniker“ wiederholten ihr Festkonzert anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Börtlinger Chores jetzt in der Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen und bereiteten den vielen Zuhörern einen musikalischen Leckerbissen. weiter

Zum Bahnhof und zurück

Großes Bürgerinteresse an der Verkehrsplanung für die Zeit nach der Tunnelfertigstellung
Einbahnverkehr für Ufer- und Parlerstraße, Tempolimit in der Katharinenstraße oder doch lieber eine bessere Verkehrsanbindung der westlichen Bocksgasse? Fragen über Fragen bei der Präsentation des künftigen Verkehrsplans, der zur Gartenschau 2014 realisiert sein, aber weit in die nächsten Jahrzehnte hinein wirken soll. weiter
  • 1
  • 115 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDIrmgard Wagner, Petersweg 14, zum 90. Geburtstag.Maria Stippl, Brünner Weg 13, zum 85. Geburtstag.Annemarie Dumitrescu, Schillerstraße 9, zum 85. Geburtstag.Margith Lappy, Haldenweg 43, Bettringen, zum 84. Geburtstag.Franz Stegmaier, Nägelbergweg 12, Herlikofen, zum 84. Geburtstag.Helene Wekwart, Oderstraße 51, Bettringen, zum 81. Geburtstag. weiter

Ein Paar auf Umwegen

Kristina erzählt, wie sie und Günne trotz oder wegen „Bauer sucht Frau“ zusammen gefunden haben
Kristina aus Cronhütte hat die Sendung „Bauer sucht Frau“ am vergangenen Montag nicht gesehen. Bewusst nicht. Denn sie ist die neue Freundin des Alfdorfer Kandidaten der RTL-Sendung. Die 29-Jährige erzählt, wie sie Günne kennen gelernt hat und wie die beiden nun doch noch zusammen gefunden haben. weiter
  • 3
  • 2055 Leser

Preise für den Dorfschmuck

Am 7. November
„Unser Dorf soll schöner werden“, wünschte sich der Waldhäuser Obst- und Gartenbauverein. Viele Gartenbesitzer kamen der Aufforderung nach und werden am Freitag, 7. November, dafür belohnt. weiter

Lücke in der Betreuung

34 Jahre hat Dr. Martin Redenbacher als Arzt Tumorpatienten betreut. Der Vorsitzende des Fördervereins Onkologie sprach mit GT-Redakteurin Julia Trinkle über die Lücke in deren Betreuung. weiter

Die GT-Weihnachtsaktion hilft

Jahr für Jahr ein wichtiger sozialer Beitrag für Schwäbisch Gmünd und Umgebung
Hilfe für Gerti, GT-Leser helfen Menschen mit Down Syndrom, GT-Leser schaffen Kindern Spielraum: Alles erfolgreiche Weihnachtsaktionen der Gmünder Tagespost. Daran möchten wir jetzt anknüpfen. Mit der Unterstützung für ein Projekt des Fördervereins Onkologie. weiter

Frauen und Technik

Programme am Fernsehgerät einstellen ist eine komplizierte Angelegenheit, insbesondere für Frauen, die – so heißt es – größtenteils Probleme mit Technik haben. Manchmal aber kann die problembelastete Bedienung des Fernsehapparates auch Gutes bewirken. Beispielsweise, wenn der weibliche Teil der Familie lieber Günne und Evelyn bei „Bauer weiter

„Ein Müller auf Abwegen“ kommt

Waldstetten. Die Waldstetter Theatergruppe bringt „Ein Müller auf Abwegen“ zur Aufführung. Das schwäbische Lustspiel von Wolfgang W. Haberstroh wird am 28., 29. und 30. November in der Alten Turnhalle aufgeführt. Der Vorhang öffnet sich jeweils um 20 Uhr, Saalöffnung und Bewirtung ab 18 Uhr. Karten gibt es bei „Foto Schnappschuß“. weiter
  • 349 Leser

Schwäbische Volksmusik

Am Freitag, 14. November
Das Musikanten- und Chorensemble aus dem SAV-Kulturzentrum Balingen-Frommern ist zu Gast in Waldstetten. Der Chor bietet schwäbische Volksmusik. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. weiter
  • 221 Leser
Zur Person

Neue Violinenlehrerin

Lorch. Yen-Lin Huang ist die neue Lehrkraft für das Fach Violine an der Lorcher Musikschule. Die in Taiwan geborene Geigerin erhielt im Alter von acht Jahren ihren ersten Violinunterricht. Sie ist Preisträgerin mehrerer Jugend-Musik-Wettbewerbe. 1998 erhielt sie ein Stipendium für ein Studium an der Stuttgarter Musikhochschule. Dort studierte sie bis weiter
  • 187 Leser

Nachtwächter und Monsterparty

Ereignisreiche Woche im Lorcher Jugendtreff Leo
Mit einer Fackelwanderung, Tortenbacken und einer Monsterparty haben die Lorcher Kinder und Jugendlichen des Lorcher Jugendtreffs Leo eine ereignisreiche Ferienwoche erlebt. weiter
  • 138 Leser

Familienwanderung „WeiterWeg“

Optimales Herbstwetter lockte zur Familienwanderung des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) Großdeinbach, die der Freundes- und Förderverein für Sipplinge, Mitarbeiter, Eltern und Freunde organisiert. Es ging auf den „WeiterWeg“, den Waldpfad bei Gschwend-Rotenhar. Die Teilnehmer ließen sich von den besinnlichen Texttafeln weiter

Viel Applaus für Konzertabend in Bargau

In hervorragender Verfassung präsentierte sich der Liederkranz Bargau bei seinem Konzert in der Scheuelberghalle. Die Gastchöre, der MGV Großheppach und der SGV Oberböbingen, begeisterten die zahlreichen Zuhörer ebenfalls. Die Solisten Brigitta Wanner (Mezzosopran) und Bernd Büttner (Klavier) brachten stimmungsvolle Stücke aus der Romantik und amüsante weiter

Gerne gesehener Betrieb

CDU-Mitglieder besichtigen das neue Fleiga-Gebäude im Benzfeld
Der CDU-Ortsverband Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern besichtigte die neuen Räume der Fleiga in Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. weiter

Dorf mit viel Geschichte

Heimatabend des Geschichts- und Heimatvereins Böbingen
Ein paar geschichtliche Splitter griff Dieter Prölß heraus und präsentierte sie auf dem diesjährigen Heimatabend des Geschichts- und Heimatvereins Böbingen. weiter
  • 147 Leser

Sammeln – verpacken – pressen – Apfelsaft trinken

In den letzten Wochen hatten die Kinder vom Böbinger Oberlin-Kindergarten alle Hände voll zu tun. Die Apfelernte stand auf dem Programm. Bevor es losging, wurde in den vier Gruppen eine kleine Apfelkunde durchgeführt. Mit allen Sinnen machten sich die Kinder mit den Äpfeln vertraut. Die Gemeinde ermöglichte den Kindern und Erzieherinnen, die Äpfel zu weiter
  • 138 Leser

Film über Mangel im Überfluss

Alfdorf. Den Film „We feed the world“ und ein Gespräch darüber gibt’s am Donnerstag, 6. November, ab 20 Uhr im Stephanushaus Alfdorf. „We feed the world“ ist ein Film über Ernährung und Globalisierung, Fischer und Bauern, Fernfahrer und Konzernlenker, Warenströme und Geldflüsse – ein Film über den Mangel im Überfluss. weiter
  • 139 Leser

Krebskranke nicht allein lassen

Förderverein Onkologie plant psychosoziale Krebsberatungsstelle
Diagnose Krebs. Der Arzt überbringt die Untersuchungsergebnisse, erklärt, welche Behandlungsmethoden es gibt. Wenn er eine halbe Stunde für dieses Gespräch hat, ist es viel. Damit Betroffene mit ihrem Schock und ihrer Hilflosigkeit nicht allein sind, will der Förderverein Onkologie Schwäbisch Gmünd eine psychosoziale Krebsberatungsstelle einrichten weiter
  • 277 Leser

Ausflug der Remstalgugga Bäbenga

Kürzlich machte sich die Böbinger Guggentruppe Remstalgugga Bäbenga bei strahlendem Sonnenschein zu ihrem Ausflug nach Burgstetten auf. Dort ließen sie es sich nicht nehmen, bei den Schmackofatzern kurz vor Halloween noch einmal in ihren Teufelskostümen zu spielen. Am Sonntag wurde das herrliche Wetter bei einer ausgiebigen Wanderung noch einmal ausgenutzt. weiter
  • 374 Leser

Guter und fairer Wettkampf

Gedächtnispokalschießen der Alpini beim Heubacher Schützenhaus Bärenhalde
Einem guten und fairen Wettkampf lieferten sich Reservisten aus dem Ostalbkreis, aus Fellbach, von der Marinevereinigung SMS Württemberg und Alpini beim elften G.-Cifelli-Gedächtnispokalschießen in Heubach. weiter
  • 330 Leser

Regionalsport (13)

Scharfe Worte müssen sein

VfR-Keeper Tobias Linse zählt zu den Besten der 3. Liga
15 Gegentore erst hat der VfR Aalen kassiert. Und soviel ist klar: Ohne seinen Keeper Tobias Linse hätte es der Fußball-Drittligist von der Ostalb nicht auf acht Unentschieden gebracht – und würde sich mitten im Abstiegsstrudel befinden. weiter
  • 122 Leser

Göggingen II noch ohne Niederlage

Kreisoberliga Luftpistole
Der SV Göggingen II ist als einzige Mannschaft auch nach dem dritten Ligawettkampf in der Kreisoberliga Luftpistole noch ohne Niederlage. Diesmal siegten die Gögginger hoch überlegen mit 5:0 in Wißgoldingen. Tabellenzweiter ist der SV Durlangen II, der kampflos mit 5:0 gegen den SV Herlikofen gewann.Immer stärker präsentiert sich die SGi Waldhausen weiter
  • 160 Leser

Straßdorf II behauptet Tabellenspitze

Kreisliga Luftpistole: Durlangen IV bleibt Primus auf den Fersen
Mit einem 1366:1332-Sieg beim SV Brainkofen III behauptete der SV Straßdorf II seine Tabellenführung in der Kreisliga Luftpistole.Straßdorf II dicht auf den Fersen ist der SV Durlangen IV, der sich klar mit 1368:1318 gegen den SV Brend II durchsetzte. Dritter ist nach einem deutlichen 1350:1299-Auswärtssieg gegen Straßdorf III die SK Wißgoldingen III. weiter
  • 150 Leser

Brainkofen II erobert Führung zurück

Bezirksoberliga Mittelschwaben Luftgewehr
Nachdem der Brainkofer Zweiten am ersten Wettkampfwochenende wegen eines Setzfehlers zwei Punkte abgezogen wurden, ließ sich die Mannschaft an diesem Wettkampftag nicht beirren und eroberte mit 4:1-Siegen gegen SV Buch I und SG Herbrechtingen I die Tabellenführung zurück.Wie Brainkofen haben auch Herbrechtingen und die SG Geislingen/Steige II 6:2 Mannschaftspunkte. weiter

Wißgoldingen schiebt sich nach vorn

Landesliga Sportpistole: Trotz Niederlage ins Mittelfeld gerückt
Trotz der 834:854-Auswärtsniederlage in Urbach rückte die SK Wißgoldingen in der Landesliga Sportpistole ins Mittelfeld der Tabelle vor. Bis zum Klassenerhalt ist es aber noch ein weiter Weg, der aber mit den im zweiten Wettkampf gezeigten Leistungen zu erreichen ist.Gegner Urbach ist nun Tabellenzweiter und wird bei der Vergabe des Meistertitels ein weiter

Schaffen die von Ex-VfR-Trainer Schmitt trainierten Stuttgarter Kickers einen Heimsieg gegen Dynamo Dresden? Und gibt’s für den VfB in Frankfurt einen Dreier? Wer beim Fußballtoto die meisten Kreuze richtig gesetzt hat, darf sich über Karten fürs Drittliga-Heimspiel des VfR Aalen gegen Werder Bremen II am 15. November freuen.

Heim : Gast (1) ???(0)???(2)Eintracht Frankfurt – VfB Stuttgart ? n ?? n????? n? Stuttgarter Kickers – Dyn. Dresden ? n ?? n????? n? FC Normannia – Bahlinger SC ? n ?? n????? n? Schwabsberg/Buch – Waldstetten ? n ?? n????? n? FC Eschach – TSG Abtsgmünd ? n ?? n????? n?Coupon einsenden bis Freitag, 7. November 2008 an weiter
  • 207 Leser

Bettringen spielt erneut nur unentschieden

Handball, Männe: In der Bezirksliga Stauferland gibt's bei Herbrechtingen-Bolheim ein 22:22
Wieder nur einen Punkt holten die Bettringer Handballer. Drei Sekunden vor dem Ende markierte Gastgeber Herbrechtingen-Bolheim den Ausgleichstreffer zum 22:22-Endstand.In einer zunächst torarmen Begegnung legte Gastgeber Herbrechtingen immer wieder einen Treffer vor, doch die Bettringer markierten postwendend den Ausgleich. Zur Halbzeit stand es 9:9.Auch weiter
  • 110 Leser

Die alte Heimatstadt nie vergessen

Serie „Alte Gmünder Sportler“: Dieter Hübner zählte lange zu den schnellsten Sprintern Deutschlands
Dieter Hübner, eigentlich heißt er Hans-Dieter mit Vornamen, gehörte zwischen 1962 und 1973 zu den schnellsten deutschen Sprintern. Obwohl er im oberbayerischen Lenggries wohnt und einen Großteil des Jahres in Italien verbringt, hat der heute 66-Jährige seine Heimatstadt Schwäbisch Gmünd nie vergessen. weiter
  • 491 Leser

Zu Beginn die Weichen gestellt

Fußball, B-Junioren, Verbandsstaffel Nord: Normannia siegt 4:0
Einen 4:0-Erfolg nahmen die B1-Junioren der Normannia in der Verbandsstaffel aus Crailsheim mit. Die Weichen zum Sieg wurden in den Anfangsminuten gestellt. weiter

Am Ende ohne Sieger

Tischtennis, Verbandsklasse Süd, Damen
Weiter in der Erfolgsspur bleiben die Damen des TSV Untergröningen in der Tischtennis-Verbandsklasse Süd der Damen. Gegen die favorisierten Gastgeberinnen des TSV Gärtringen gelang den Kochertälerinnen mit dem 7:7 ein verdienter Punktgewinn. weiter
  • 3
  • 133 Leser

Überregional (95)

'Die Kleinen werden am meisten gebeutelt'

Die Autozulieferer drosseln ihre Produktion: Kurzarbeit und Überstundenabbau sollen über die Krise helfen
Mit starken Auftragseinbrüchen spüren die Automobilzulieferer die Absatzflaute der Autohersteller deutlich. Bei vielen kam die Krise nicht überraschend, manche sehen in ihr aber auch eine Chance. weiter
  • 791 Leser

'Poldi' bewegt alle

Dauerstreit verfolgt FC Bayern bis in Toskana
Wenn Bayern München in der Champions League beim AC Florenz antritt, sollte eigentlich die Mission vorzeitiger Achtelfinal-Einzug im Fokus stehen. Doch obwohl das System von Trainer Jürgen Klinsmann endlich greift, herrscht vor der wichtigen Partie heute (20.45 Uhr/Sat.1) Unruhe im Lager des Fußball-Meisters: Die Dauerdiskussionen um Lukas Podolski weiter
  • 301 Leser

Abstieg schon jetzt fast besiegelt

Bei den Kickerinnen des Bundesligisten TSV Crailsheim wird die Situation nach der achten Pleite in Folge - einem 1:3 gegen den SC 07 Bad Neuenahr - immer prekärer. Das Team rangiert abgeschlagen mit null Punkten und einem Torverhältnis von 2:30 auf dem letzten Platz. 'Man muss leider sagen, dass es jetzt fast aussichtslos ist, den Abstieg noch zu verhindern', weiter
  • 275 Leser

Achsrisse an ICE offenbar Materialfehler

Die Risse in den Achsen der ICE-Züge sind offenbar auf Materialfehler zurückzuführen. Entsprechende Äußerungen der Bahn AG belegt nach Angaben der 'Bild'-Zeitung ein Zwischenbericht des Bundesamtes für Materialprüfung zu dem Kölner ICE-Unfall vom Juli. Zu diesem kam es demnach, weil der Riss wegen langer Prüfintervalle nicht rechtzeitig entdeckt worden weiter
  • 387 Leser

Ahlmann ins Ausland?

Gesperrter Reiter denkt an Nationenwechsel
Das deutsche Reiter-Lager hat mit Unverständnis auf Überlegungen von Springreiter Christian Ahlmann (Marl) reagiert, nach dem Ausschluss aus der deutschen Equipe für eine andere Nation starten zu wollen. 'Fußgänger haben manchmal merkwürdige Ideen. Davon kann ich nur abraten', sagte Generalsekretär Hanfried Haring von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung weiter
  • 277 Leser

Alles andere als ein Schnäppchen

Handel mit dem Haus Baden perfekt: Unterm Strich soll das Land 60,8 Millionen Euro zahlen
Mit 60,8 Millionen Euro soll der Streit um Kunstschätze und Schloss Salem beendet werden. Gut angelegtes Geld, findet Ministerpräsident Oettinger. weiter
  • 308 Leser

Alles steht und fällt mit Diego

Bremens Regisseur wehrt sich gegen Kritiker: Bessere Statistiken als letzte Saison
Besonders auf der internationalen Bühne Champions League wird Bremens genialem Spielmacher Diego fehlende Reife vorgeworfen. Dabei wird oft vergessen, dass der Brasilianer erst 23 Jahre alt ist. weiter
  • 273 Leser

Alter Adel

Vorfahren der Markgrafen von Baden sind die Zähringer, die sich vor 1000 Jahren nach ihrer Burg bei Freiburg benannten. Die Markgrafschaft wurde zum Kurfürstentum, 1806 zum Großherzogtum, das Territorium wurde vervierfacht. Der letzte Großherzog dankte 1918 ab, in ganz Deutschland verlor der Adel alle Vorrechte, die Besitztümer aber blieben. In den weiter
  • 293 Leser

Altersgruppe der 50 bis 70-Jährigen ist sexuell sehr aktiv

Liebe und Sexualität im Alter ist weiter verbreitet als man vermuten würde. Wie aktiv reifere Deutsche sind, zeigte eine Studie des Osnabrückers Sozialforschers Dr. Dieter Otten. So haben rund 80 Prozent der Männer und gut 60 Prozent der Frauen zwischen 50 und 70 regelmäßig und durchaus variantenreichen Sex. Befragt wurden 3880 Menschen. Dem Sex sollte weiter
  • 386 Leser

Amerika hat gewählt

Die Welt schaut auf die USA. Dort haben gestern mehr als 100 Millionen Wähler darüber entschieden, wer die Weltmacht künftig führen wird. Der Ausgang des Votums wurde überall mit Spannung erwartet. Schon während der vergangenen Tage hatten viele Wähler ihre Stimme abgegeben. Mancherorts mussten die Wähler stundenlang warten, ehe sie ihr Votum abgeben weiter
  • 380 Leser

Antennen-Fernsehen nur noch digital

Umstellung auf neue Technik fast komplett
Heute gehen die DVB-T-Sender Aalen, Waldenburg und Pforzheim in Betrieb. Mit dem Fernsehen über die alte Antenne ist es fast im ganzen Land vorbei. weiter
  • 364 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Österreich: Kärnten - Rapid Wien3:3 Tabellenspitze: 1. Salzburg 15 Spiele/33 Pkt., 2. Rapid Wien 15/30, 3. Sturm Graz 15/29, 4. Austria Wien 15/28, 5. Kärnten 15/22. TENNIS ·Damen-Masters-Cup in Doha/Katar (4,55 Mio. Dollar), 1. Spieltag Weiße Gruppe: Swonarewa (Russland/Nr. 8) - Kusnezowa (Russland/Nr. 6) 6:2, 6:3, Jankovic (Serbien/Nr.1)-Ivanovic(Serbien/Nr. weiter
  • 286 Leser

Auf rächerischer Mission

'Ein Quantum Trost': Straff, schnell, nicht das ganz große Bond-Spektakel
Wie weit darf man eine legendäre Filmfigur ihrer eigenen Mythologie entkleiden? Offenbar umfassend. Der neue Bond-Film 'Ein Quantum Trost' ist ein straffer, solider Action-Thriller. Nicht mehr, nicht weniger. weiter
  • 318 Leser

Aus Schwaben zu James Bond

Die erstaunliche Karriere des Marc Forster
Steven Spielberg durfte einst keinen Bond-Film drehen: Er sei kein Engländer. Bei Marc Forster klappte das nun - obwohl er aus Deutschland stammt. weiter
  • 275 Leser

Autobauer im Abwärtssog

Weniger Neuzulassungen in Deutschland - Absatzknick in den USA
Die Verkaufszahlen der deutschen Autobauer kennen zurzeit vor allem einen Trend: sinken, sinken, sinken. Die Neuzulassungen gehen immer weiter zurück. Schuld daran soll unter anderem die Finanzkrise sein. weiter
  • 480 Leser

Bei BMW bricht der Gewinn ein

Die Flaute auf dem Automobilmarkt trifft auch den Münchner BMW-Konzern. Er senkt die Produktion - und die Ergebnisbeteiligung für Mitarbeiter. weiter
  • 507 Leser

Bergsteiger bedauern Unrecht ihrer Vorväter

Ausschluss von Juden: Alpenverein erinnert an das dunkelste Kapitel seiner Geschichte
Die DAV-Sektion Schwaben greift nach jahrzehntelangem Schweigen ein bisheriges Tabuthema auf: Den Ausschluss jüdischer Mitglieder im Nationalsozialismus. 56 davon sind inzwischen namentlich bekannt. weiter
  • 357 Leser

Betrunkene Flusskreuzfahrt-Kapitäne

Nürnberger Polizei verbietet Weiterfahrt nach Bamberg
Eine feuchtfröhliche Feier in der Kapitänskajüte hat die Weiterfahrt eines im Hafen von Nürnberg (Franken) ankernden Flusskreuzfahrtschiffes verhindert. Beamte der Wasserschutzpolizei seien bei einer Routinekontrolle auf betrunkenes Schiffspersonal gestoßen, berichtete die Behörde gestern. Beim zweiten und dritten Kapitän wurden 1,6 Promille festgestellt. weiter
  • 355 Leser

Bond Nr. 22: Nach all den Jahren die erste Fortsetzung

'Ein Quantum Trost' ist der offiziell 22. Film der Geheimagenten-Serie - aber die erste richtige Fortsetzung, die wesentliche Handlungs- und Motivationsstränge weiterspinnt. Früher tauchten nur einige wichtige Charaktere (Chef M, Waffenbastler Q, Sekretärin Moneypenny, CIA-Agent Felix Leiter) regelmäßig wieder auf, und Bond musste sich etwa in mehreren weiter
  • 303 Leser

Boris Becker: Überraschendes Liebes-Aus

Ex-Tennisstar Boris Becker und Sandy Meyer-Wölden haben sich überraschend getrennt. 'Bild.de' zitierte den 40-Jährigen so: 'Wir haben uns am Wochenende getrennt.' Erst vor drei Monaten, am 10. August, hatte sich der Ex-Profi mit der Designerin verlobt. Am Samstagabend war Becker allein zum Deutschen Sportpresseball nach Frankfurt am Main gekommen, wo weiter
  • 401 Leser

Brutaler NS-Richter führte die Alpenvereins-Sektion

Vorsitzender der DAV-Sektion Schwaben zwischen 1933 und 1945 war der fanatische Nationalsozialist Hermann Cuhorst. Der NSDAP-Gauredner leitete in Stuttgart den Sondergerichtshof, der in Blitzverfahren Todesurteile verkündete. Im Verfahren traktierte Cuhorst die Angeklagten verbal. Überliefert ist seine Bemerkung gegenüber einem Staatsanwalt zu Prozessbeginn: weiter
  • 2
  • 357 Leser

CD-TIPP: Verjüngungskur für Tschaikowski

Irgendwann ist wohl für jeden Geiger, für jede Geigerin Peter Tschaikowskis reißerisches Violinkonzert in D-Dur op. 35 an der Reihe. Um das Paradestück, bis zur Ermüdung gespielt, haben allerdings die Interpreten und Plattenfirmen in den letzten Jahren gerne einen Bogen gemacht. Janine Jansen ficht das nicht an, und so unterzieht sie das romantische weiter
  • 312 Leser

Chance für Buchhändler

Mit einer Genossenschaft bieten viele kleine Läden den großen Ketten die Stirn
Die Buchhandelsbranche wird immer mehr von großen Ketten geprägt. Kleinere Geschäfte haben es schwer, sich gegen die Konkurrenz zu behaupten. Doch auch hier gilt: gemeinsam ist man stärker. weiter
  • 565 Leser

Chemiebranche blickt skeptisch in die Zukunft

Die deutsche Chemieindustrie blickt besorgt in die Zukunft und hat ihre Umsatzprognose für 2008 erneut gesenkt. Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) geht bei gestiegenen Erzeugerpreisen nur noch von 3 Prozent Wachstum aus, teilte der VCI mit. Vor knapp zwei Monaten waren noch 4,5 Prozent und davor 5,5 Prozent prognostiziert worden. Die Produktion weiter
  • 441 Leser

Das Auge spielt mit

Agententhriller auf der 'Tosca'-Bühne
Sie haben gezittert: Drin oder nicht drin? Zehn Tage lang drehte Marc Forster im Frühjahr den neuen 'Bond' im Bregenzer Festspielhaus und auf der Seebühne. 1500 Komparsen waren dabei, um außerhalb der Saison das Publikum einer 'Tosca'-Aufführung zu mimen. Die Verbrecherjagd mit Daniel Craig zu Puccini-Klängen löste am Bodensee ein 'Bond-Fieber' aus, weiter
  • 255 Leser

Debakel an der Weser

Champions League: Bremen unterliegt Panathinaikos Athen mit 0:3
Für Werder Bremen kam es in der Champions League gestern Abend knüppeldick: Mit 0:3 ging der Vizemeister gegen Panathinaikos Athen unter und hat sich damit praktisch die K.o.-Runde selbst verbaut. weiter
  • 281 Leser

Der Angeklagte schweigt

Erster Prozesstag gegen Holzklotzwerfer endet mit einem Befangenheitsantrag der Anwälte
Der wegen des tödlichen Holzklotzwurfs von einer Autobahnbrücke bei Oldenburg angeklagte Nikolai H. hat gestern zu Beginn des Prozesses die Aussage verweigert. Der Auftakt verlief insgesamt zäh. weiter
  • 341 Leser

Der Superboom läuft aus

Die Auswirkungen der Finanzmarktkrise erreichen den Werkzeugmaschinenbau: Erstmals seit drei Jahren sind im dritten Quartal weniger Aufträge eingegangen als im Vorjahreszeitraum, wie der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW) mitteilte. Dank eines 'historisch einmalig hohen' Auftragsbestands seien allerdings Auslastung und Beschäftigung bis weiter
  • 418 Leser

Die kostbare Fähigkeit zur Ehe

Heiraten wird teurer: Das Land will die Gebühren der Standesämter erhöhen. Kostendeckend sind sie trotzdem noch nicht. weiter
  • 316 Leser

Endgültige Gewissheit über den Tod des Abenteurers Steve Fossett

Identifikation mit DNA-Test an Knochenfunden von der Absturzstelle in der kalifornischen Sierra Nevada
Die Familie des US-Flugabenteurers Steve Fossett hat Gewissheit: Zwei Knochen, die vergangene Woche nahe der Absturzstelle von Fossetts Flugzeug gefunden worden waren, sind per DNA-Test als Überreste des Piloten identifiziert. Ein Jahr nach dem mysteriösen Verschwinden des damals 63-jährigen Piloten hatten Wanderer Ende September persönliche Sachen weiter
  • 343 Leser

Essen beantragt Insolvenz und muss absteigen

Nicht zu bewältigender Schuldenberg von 1,5 Millionen Euro - Zum zweiten Mal nach 2005 Pleite
Der in Existenznöte geratene Handball-Traditionsklub Tusem Essen hat gestern Antrag auf Insolvenz gestellt und steht damit zugleich als erster Absteiger aus der Bundesliga fest. 'Es gab nur diese Lösung für diese Situation', erklärte Geschäftsführer Niels Ellwanger. Nach seinen Angaben haben sich beim dreimaligen deutschen Meister und dreifachen Europacup-Gewinner weiter
  • 278 Leser

FUSSBALL-NOTIZEN

Meyer mistet aus Borussia Mönchengladbachs Chefcoach Hans Meyer hat Sascha Rösler, Soumaila Coulibaly und Sharbel Touma aus dem Bundesliga Kader des Tabellen-Vorletzten gestrichen. Er werde 'nicht weiter mit Spielern arbeiten, die unzufrieden sind, weil sie nicht spielen oder weil sie wissen, dass mit ihnen nicht mehr geplant wird.' Salihovic verlängert weiter
  • 265 Leser

Haftstrafe für U-Bahn-Schläger

Richter spricht von 'beispielloser Brutalität'
Nach einem Überfall auf einen 19-jährigen Lehrling in einem Berliner U-Bahnhof im vergangenen Februar sind die Täter gestern zu Haftstrafen verurteilt worden. In seiner Urteilsbegründung sprach der Richter von einer beispiellosen Brutalität gegenüber einem hilflosen Opfer. Ein 22-jähriger Angeklagter, der nochmals zugetreten hat, als der Lehrling blutend weiter
  • 441 Leser

Helm kaputt: Bettini am Kopf verletzt

Italiens zweimaliger Rad-Weltmeister Paolo Bettini wurde nach einem Sturz mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Diese zog sich der 34 Jahre alte Straßen-Olympiasieger von Athen beim Mailänder Sechstagerennen zu. Bettini konnte dem vor ihm fahrenden Ukrainer Jaroslav Popowitsch nicht mehr ausweichen. Bei dem harten Aufprall zerbarst weiter
  • 277 Leser

Herbst am Bodensee: ...

...Erst am Nachmittag lichtet sich der Dunst; die Mischung aus Nebelschwaden und Sonnenlicht zaubert eine herbstliche Stimmung, Stadtansichten, wie hier Konstanz, erscheinen schemenhaft. Nur noch wenige Gäste kommen in die Region. weiter
  • 377 Leser

Hessen vor Neuwahl?

Mehrere Ausschlussanträge gegen die vier SPD-Abweichler
Nach dem gescheiterten Machtwechsel in Hessen steuert das Land auf Neuwahlen zu. Neben CDU und FDP haben sich jetzt auch die Grünen dafür ausgesprochen. Hessens SPD-Vize Jürgen Walter trat zurück. weiter
  • 403 Leser

HINTERGRUND

Deutsche Konzerne haben für den US-Wahlkampf im weltweiten Vergleich so viel Geld gespendet wie Unternehmen kaum einer anderen Nation. Wie die 'Westdeutsche Allgemeine Zeitung' berichtete, haben deutsche Firmen, darunter Siemens, Bayer, BASF und die Telekom, knapp 1,6 Millionen Dollar bereitgestellt. Nur Unternehmen in Großbritannien (3,7 Millionen weiter
  • 357 Leser

HINTERGRUND: Er droht eine Katastrophe

UN-Friedenstruppen haben einen Konvoi mit medizinischen Gütern hinter die Rebellenlinien im Osten Kongos geleitet. Die zwölf Fahrzeuge sollen vor allem Krankenhäuser versorgen. Rebellen und Regierungstruppen haben sicheres Geleit zugesagt, teilte die Leiterin des UN-Büros für die Koordination humanitärer Angelegenheiten im Ost-Kongo, Gloria Fernandez, weiter
  • 265 Leser

Im Süden gibt es die wenigsten Schuldner

Creditreform erwartet neuerlichen Anstieg
Dank des jüngsten Aufschwungs ging die Zahl der Schuldner zurück. Die wenigsten Probleme haben die Bewohner im Süden Deutschlands. weiter
  • 473 Leser

In die Krise gerissen

Zulieferer leiden unter den Problemen der Autobauer - Investoren lauern
Es ist wie beim Dominospiel: Wackelt der eine Stein, gerät der andere in Gefahr. Den Autobauern bricht der Absatz weg, die Zulieferer leiden darunter - und müssen mit weniger Geld immer mehr leisten. weiter
  • 597 Leser

INTERVIEW: 'Videoüberwachung schützt die Menschen'

Innenminister Rech verteidigt neues Polizeigesetz und Reform des Demonstrationsrechts
Das neue Polizeigesetz wird morgen verabschiedet, eine Reform des Versammlungsrechts ist in Arbeit. Innenminister Heribert Rech über seine Demo-Erfahrung, erweiterte Videoüberwachung und Terrorgefahr. weiter
  • 312 Leser

Kein Leerlauf für Hamilton

Formel-1-Weltmeister kommt am Samstag nach Stuttgart
Für Lewis Hamilton nehmen die Partys kein Ende. Nur sechs Tage nach seinem WM-Triumph dürfen auch die deutschen Fans den jüngsten Weltmeister der Formel-1-Geschichte hautnah bejubeln. weiter
  • 260 Leser

Klassiker: Alte Dame zu Gast bei Königlichen

Die 'Alte Dame' Juventus Turin plant nach dem 2:1-Heimerfolg in der Champions-League gegen Real Madrid vor zwei Wochen im Rückspiel heute Abend den zweiten Streich. Doch Real-Verteidiger Fabio Cannavaro gibt seinem Ex-Klub keine Chance. 'Wir werden uns für die Hinspiel-Niederlage revanchieren und gehen als Sieger der Gruppe H ins Achtelfinale', tönte weiter
  • 305 Leser

Klimawandel Thema der Sicherheitspolitik

Internationale Konferenz in Freiburg
Der Klimawandel als Bedrohung für Sicherheit und Frieden, das ist Thema einer Konferenz in Freiburg. Experten aus sieben Nationen reisen an. weiter
  • 370 Leser

KOMMENTAR · MILCHBAUERN: Verdammt harte Erkenntnis

Keine Frage, der neuerliche Absturz des Milchpreises ist für die Landwirte eine Katastrophe. Genauso unbestreitbar ist, dass sich die Zukunftsaussichten für die meisten Milchbauern geradezu dramatisch verschlechtern, sollten sie auf Dauer kaum noch mehr als 30 Cent für den Liter Milch bekommen. Es ist aber auch eine Tatsache, dass der Milchmarkt zunehmend weiter
  • 282 Leser

KOMMENTAR · SALEM: Noch teurer als lieb

Bisher war uns Schloss Salem lieb, künftig ist es uns vor allem teuer. Wie man es auch dreht und wendet, das beste am Deal zwischen dem Land und dem finanzklammen, aber cool pokerndem Adelshaus ist noch, dass damit eine landespolitische Dauerbaustelle aufgeräumt wird. Weil politisch niemand Interesse an einem nicht endenden Streit zwischen Baden-Württemberg weiter
  • 324 Leser

KOMMENTAR: Weg mit dem Sorgenkind

Wieder geht ein Zeitalter zu Ende: In Deutschland werden künftig keine Computer mehr von großen Unternehmen gebaut. Siemens verlässt das Gemeinschaftsunternehmen mit Fujitsu. Der Münchner Elektronikkonzern will sich auf die Felder Medizintechnik, Industrie und Energie konzentrieren - und tut gut daran. Denn Geld lässt sich mit Computern kaum noch machen. weiter
  • 389 Leser

Konstanz plant Mahnmal für Hitler-Attentäter Elser

Zum 70. Jahrestag des gescheiterten Anschlags soll eine Büste errichtet werden
Neben Berlin will auch Konstanz dem Hitler-Attentäter Georg Elser ein offizielles Denkmal setzen. Am Ort seiner Festnahme an der Schweizer Grenze soll am 8. November 2009, zum 70. Jahrestag des gescheiterten Anschlags, eine Büste des Tischlergesellen errichtet werden, sagte der Leiter der Städtischen Museen, Tobias Engelsing. Der Bauernsohn aus Königsbronn weiter
  • 229 Leser

Kraft reicht für den Neuling

Müde Göppinger besiegen harmlose Dormagener mit 30:21 (14:10)
Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen baute seine Heimserie auf 9:1 Punkte aus. Gestern Abend wurde Dormagen mit 30:21 (14:10) besiegt. weiter
  • 298 Leser

Kreuze auf Feld: Dynamo stellt Strafanzeige

Fußball-Drittligist Dynamo Dresden hat bei den Ermittlungsbehörden Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch gestellt. Unbekannte Täter hatten auf dem Trainingsgelände im Großen Garten das Spielfeld erheblich beschädigt und elf grabähnliche Löcher ausgehoben sowie Holzkreuze aufgestellt. 'Es ist absolut nichts dagegen einzuwenden, wenn weiter
  • 338 Leser

Krupp drängt auf schlankere DEL

Eishockey: Bundestrainer fehlt die Zeit - Länderspiel gegen Kanada
Vancouver 2010 beginnt erst in 15 Monaten. Doch für die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist die Zeit bis Olympia trotzdem knapp. weiter
  • 288 Leser

Kuka muss kräftig zurückstecken

Der Roboterhersteller Kuka bekommt die Krise in der Automobilindustrie deutlich zu spüren und gibt seine Jahresziele auf. Im dritten Quartal sei der Auftragseingang im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12 Prozent auf 292 Mio. EUR gesunken, teilte der Konzern mit. Zu dem Rückgang habe vor allem die Verschiebung von Bestellungen der Autohersteller beigetragen, weiter
  • 472 Leser

Land kauft Schloss Salem

Oettinger will 60,8 Millionen Euro ausgeben - Kritikaus FDP und SPD
Das Land Baden-Württemberg will den Poker mit dem Haus Baden beenden und unter anderem Schloss Salem kaufen. Der Landtag muss zustimmen. weiter
  • 344 Leser

LAND UND LEUTE

Zufluchtsort für Frauen Reutlingen. In relativ kurzer Zeit ist aus einem jahrhundertealten Tabu eine Realität geworden, mit der sich die Gesellschaft auseinandersetzen muss: Frauen brauchen einen Rückzugsort vor gewalttätigen Ehemännern. In drei Jahrzehnten war das Frauenhaus Reutlingen - für eine mittelgroße Stadt schon etwas Besonderes - immer ein weiter
  • 518 Leser

LEITARTIKEL · TIEFENSEE: Ohne Gespür

Wie lange kann sich Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee noch im Amt halten? Der Sozialdemokrat muss sich heute im Verkehrsausschuss des Bundestags peinliche Fragen gefallen lassen: Wann hat er erfahren, dass der Bahn-Vorstand beim Börsengang einen dicken Bonus bekommt, und das selbst bei einem erbärmlichen Verkaufspreis? Einmal musste er sich weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Sarah Ferguson Mit einem Dokumentarfilm über schlimme Zustände in türkischen Waisenhäusern hat die Exfrau des britischen Prinzen Andrew (48), Sarah Ferguson (49), die Regierung in Ankara verärgert. Mit Perücke und Kopftuch verkleidet und in Begleitung eines britischen Journalisten hatte 'Fergie' Videoaufnahmen von kahlgeschorenen und verlumpten Kindern weiter
  • 338 Leser

Liebe im Alter rostet nicht

Senioren können neue Formen der Zärtlichkeit entdecken
'Mit 66 Jahren ist noch lang noch nicht Schluss . . .' , sang einst Udo Jürgens. Das gilt auch für die Sexualität im Alter. Viele Senioren trauen sich nur nicht, ihre Wünsche zu äußern. Doch das kann man ändern. weiter
  • 362 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inkl. MwSt. 1000 bis 1500 l86,03 bis 89,25 (87,64) 1501 bis 2000 l 83,06 bis 84,97 (84,02) 2001 bis 2500 l 81,28 bis 82,88 (82,08) 2501 bis 3500 l 80,32 bis 80,91 (80,62) 3501 bis 4500 l 79,14 bis 79,75 (79,45) 4501 bis 5500 l 78,60 bis 79,17 (78,89) 5501 bis 6500 l 78,30 bis 78,59 weiter
  • 511 Leser

Massenverhaftungen in Süditalien

Polizei nimmt 88 Mitglieder der Camorra fest - Schutzgelderpressung im großen Stil
Ein Ladeninhaber wurde gleich von zwei Mafia-Clans erpresst und ging zur Polizei. Der Druck der Ermittler auf die Verbrecher nimmt weiter zu. weiter
  • 341 Leser

Metaller verschärfen Tarifkonflikt

Die IG Metall hat den Druck auf die Arbeitgeber im Tarifkonflikt verstärkt: Allein im Südwesten verliehen bei Warnstreiks in mehr als 60 Betrieben über 50 000 Beschäftigte der Forderung nach 8 Prozent mehr Lohn und Gehalt Nachdruck. Schwerpunkt war der Daimler-Konzern. In den Werken in Sindelfingen, Stuttgart-Untertürkheim und Esslingen- Mettingen ließen weiter
  • 454 Leser

Milchbauern: Preise wie 2006

Verband kritisiert Discounter - Liter kostet 20 Prozent weniger
Der Bauernverband Baden-Württemberg hat die Preissenkungen der Discounter um rund 20 Prozent für den Liter Milch als katastrophal bezeichnet. Der Milchpreis im Handel sei wieder so niedrig wie vor zwei Jahren, sagte ein Sprecher des Verbandes. Er forderte die Discounter auf, die Preissenkungen sofort zurückzunehmen und Verantwortung für die heimische weiter
  • 278 Leser

Mindestens 20 Tote bei Busunfall

Fahrzeug gerät auf Autobahn 2 in Niedersachsen in Brand
Bei einem schweren Busunfall auf der Autobahn 2 sind am Dienstagabend in Niedersachsen laut Augenzeugenberichten mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Der der mit Rentnern besetzte Bus hatte sich auf der Rückfahrt nach Hannover befunden. Er brannte völlig aus. Polizeiangaben zufolge hatte der Reisebus während der Fahrt zwischen Garbsen und Hannover-Herrenhausen weiter
  • 325 Leser

Münchner 'Betonmischer'

Bei Nullnummer in Kaiserslautern reißen beide Siegesserien
Nachdem die beiden Siegesserien gerissen waren, hatte eine Fußball-Floskel Hochkonjunktur in den Gängen des Fritz-Walter-Stadions. weiter
  • 289 Leser

NA SOWAS . . .

Eine Frau hat in der Münchner S-Bahn ihr Baby zur Welt gebracht. Am Montagabend setzten bei der Hochschwangeren unvermittelt die Wehen ein. Mit Erster Hilfe eines S-Bahn-Mitarbeiters hat die Frau um 21.15 Uhr im Abteil der Linie S 8 zum Münchner Flughafen einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Der Rettungsdienst brachte danach Mutter und Sohn vom weiter
  • 596 Leser

Neuer Gegner spuckt bereits große Töne

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko (Ukraine) muss sich bei der Vorbereitung auf seinen 15. WM-Kampf auf Hasim 'The Rock' Rahman (USA) einstellen. Der 35 Jahre alte Ex-Champion sprang als Ersatz für den verletzten Pflicht-Herausforderer Alexander Powetkin (Russland) ein. Der Fight findet am 13. Dezember in Mannheim statt. 'Klitschko wird noch bereuen, weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN

Rottweiler fällt Kind an Ein Rottweiler hat im nordrhein-westfälischen Siegburg ein Mädchen angefallen und am Arm verletzt. Der Halter rief den Hund zurück und brachte das Tier in seine Wohnung, ohne sich um das verletzte und weinende Kind zu kümmern. Danach fuhr er mit seinem Auto weg. Zur Polizei sagte der 44-Jährige später, von dem Vorfall nichts weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Corine für Martin Walser Bei einer festlichen Gala im Münchner Prinzregententheater wurde gestern Abend der Internationale Buchpreis Corine verliehen. Den Corine-Ehrenpreis des bayerischen Ministerpräsidenten erhielt der Schriftsteller Martin Walser für sein Lebenswerk. Der vom 'Zeit'-Verlag ausgelobte Belletristikpreis ging an Feridun Zaimoglu für weiter
  • 245 Leser

NOTIZEN

Seehofer gibt Mandat ab Er gibt seit neun Tagen alles für Bayern - nun auch sein Bundestagsmandat. Horst Seehofer, neuer CSU-Chef und bayerischer Ministerpräsident, hat gestern sein Mandat nach 28 Jahren niedergelegt. Es sei mit seiner jetzigen Mitgliedschaft als Ministerpräsident im Bundesrat unvereinbar. Nachfolger ist der 56-jährige Matthäus Strebl weiter
  • 286 Leser

NOTIZEN

Heinevetter wechselt Handball: Nationaltorhüter Silvio Heinevetter (24) verlässt den SC Magdeburg und wechselt zur kommenden Saison zu den Füchsen Berlin. Anand matt Schach: Weltmeister Viswanathan Anand wirkt nach seinem jüngsten WM-Geniestreich matt und benötigt eine Auszeit. Der Inder will erst wieder im März 2009 ins Turniergeschehen eingreifen. weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN

Leiche im Kanal entdeckt Kirchheim. Zehn Jahre nach seinem Tod ist gestern die Leiche eines 85-Jährigen in einem trockengelegten Kanal in Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) entdeckt worden. Der Rentner war im Mai 1998 aus einem Alten- und Pflegeheim verschwunden. Obwohl ein Großaufgebot der Polizei tagelang nach ihm suchte, fand sich von dem Mann keine weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Unseriöse Angebote Die Rentenversicherung hat vor unseriösen Anrufern gewarnt, die Beratung über Altersvorsorgeprodukte und dazu auch Hausbesuche anbieten. Diese gäben sich teils als Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung aus, teilte die Pressestelle mit. 'Die Mitarbeiter der Rentenversicherung rufen von sich aus keine Versicherten oder Rentner weiter
  • 471 Leser

Obama hilft dem Dax

Die deutschen Aktienmärkte sind gestern nach einem uneinheitlichen Start deutlich ins Plus geklettert und schlossen knapp unter der Marke von 5300 Punkten. Vor allem die Hoffnung auf einen Wahlsieg von Barack Obama trieb die Kurse nach oben. Dem US-Demokraten wird eine größere Wirtschaftskompetenz zugetraut, während die Stärken seines Konkurrenten John weiter
  • 503 Leser

Pfister spricht heute mit Firmenchefs

Zu einem Gespräch hat Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister die Firmenchefs großer und kleiner Automobilzulieferer eingeladen. Er wolle 'gemeinsam mit der Branche der Zulieferer im Land die Lage analysieren und auf dieser Grundlage über das weitere Vorgehen zu entscheiden', teilte der Minister zuvor mit. Zu dem vertraulichen Gespräch, weiter
  • 458 Leser

Psychostress am Arbeitsplatz nimmt zu

Weil sich immer mehr Arbeitnehmer wegen Stress, Ängsten und psychischer Belastung krankmelden, entstehen der Volkswirtschaft einer Studie zufolge jährlich 6,3 Mrd. EUR Schaden, meldete der Bundesverband der Betriebskrankenkassen. Als Gründe werden mehr Arbeit und mangelnder Handlungsspielraum am Arbeitsplatz angegeben, aber auch Angst vor Jobverlust, weiter
  • 475 Leser

Rech kanzelt Gutachter ab

Mehrkosten für Stuttgart 21 bestritten
Die Landesregierung hat den Bericht des Bundesrechnungshofs zum Bahnprojekt Stuttgart 21 bemängelt. Er enthalte teilweise falsche Zahlen. weiter
  • 331 Leser

Siemens trennt sich von Computern

Siemens besiegelt mit dem Verkauf seiner Anteile am Gemeinschaftsunternehmen Fujitsu Siemens den Ausstieg aus dem Computergeschäft. weiter
  • 523 Leser

Start nach Maß

Tennis: Jankovic siegt zum WM-Auftakt
Mit einem souveränen Sieg ist Jelena Jankovic in die Tennis-WM in Doha gestartet. Auch Venus Williams war zum Auftakt erfolgreich. weiter
  • 325 Leser

Steinbrück gibt sich zurückhaltend

EU-Finanzminister arbeiten an einer gemeinsamen Finanzmarktstrategie
Frankreich muss seine Vorschläge zur Neuordnung des globalen Finanzsystems überarbeiten. Deutschland will Steueroasen austrocknen. weiter
  • 461 Leser

STICHWORT · US-PRÄSIDENT: Machtfülle im Weißen Haus

Das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gilt als das mächtigste der Welt, unter anderem weil er mehrere Ämter zugleich bekleidet, die in vielen anderen Staaten an mindestens zwei Personen vergeben werden. So ist der US-Präsident Staats- und Regierungschef in einem, außerdem ist er Oberkommandierender der US-Streitkräfte. Damit kann weiter
  • 321 Leser

Südwest-CDU unterstützt Konjunkturprogramm

Bundeskabinett beschließt heute Maßnahmenpaket - FDP fordert Steuersenkungen
Das Bundeskabinett wird heute ein Konjunkturprogramm verabschieden, das 2009 und 2010 die Staatskassen mit zusätzlich 15 Milliarden Euro belasten wird. So soll der Wirtschaftsabschwung gemildert und Arbeitsplätze gesichert werden. Bürger und Unternehmen sollen motiviert werden, Handwerkern zusätzlich Aufträge zu erteilen und durch den befristeten Wegfall weiter
  • 376 Leser

UBS laufen Kunden davon

Schweizer Großbank erzielt im dritten Quartal einen Gewinn
Die UBS kämpft in der Finanzmarktkrise mit Kundenverlusten. Im dritten Quartal wurden Vermögen von 83,6 Mrd. Franken (56 Mrd. EUR) abgezogen, wie die größte Schweizer Bank mitteilte. Dennoch wies die UBS nach vier Verlustquartalen erstmals wieder einen Gewinn von 296 Mio. Franken (200 Mio. EUR) aus. Finanzchef John Cryan erklärte, vor allem in den ersten weiter
  • 532 Leser

Urnengang im Januar oder Februar möglich

Eine vorgezogene Landtagswahl in Hessen wäre Mitte Januar oder Anfang Februar 2009 möglich. Das ergibt sich aus den Bestimmungen der Landesverfassung und dem Landeswahlgesetz, das für solche Wahlen verkürzte Fristen vorsieht. Wenn der Landtag bei der nächsten Sitzungsperiode vom 18. bis 21. November die Wahl beschlösse, käme bei einer Frist von längstens weiter
  • 324 Leser

Verlierer sind die Menschen

Im östlichen Kongo geht es vor allem ums Geld - Blauhelmtruppe hilflos
Seit der belgische König den Kongo im 19. Jahrhundert zu seinem 'Privatbesitz' erklärte, wird das Land ausgebeutet. Seit Jahren auf verschiedenen Seiten dabei und auch jetzt mittendrin: Laurent Nkunda. weiter
  • 314 Leser

Vom Aal catchen und Lutschertausch

Vergnügliches kleines Wörterbuch enträtselt die Jugendsprache
Erwachsene tun sich oft schwer, die Jugend zu verstehen. Ein kleines Wörterbuch macht selbst Grufties zu Jugendsprache-Kennern. weiter
  • 363 Leser

Wacker bleibt auf Rekordkurs

Chemiekonzern und Halbleiter-Zulieferer legt bei Umsatz und Gewinn zweistellig zu
Der Chemiekonzern und Halbleiter-Zulieferer Wacker Chemie bleibt nach kräftigen Zuwächsen im dritten Quartal auf Rekordkurs. Im Gesamtjahr soll der Umsatz nach 3,78 Mrd. EUR im Vorjahr um deutlich mehr als 10 Prozent gesteigert werden, wie das Unternehmen in München bekräftigte. Auch der operative Gewinn soll weiter zulegen, sagte Konzernchef Rudolf weiter
  • 426 Leser

Warten auf den Ansturm arbeitsloser Banker

Zeitarbeitsfirma Bankpower kümmert sich um Stellensuchende in der Branche
Immer mehr Banken geraten in finanzielle Schieflage, immer mehr Bankangestellte bangen um ihren Job. Die Firma Bankpower ist darauf spezialisiert, arbeitslose Banker in neue Jobs zu vermitteln. weiter
  • 706 Leser

Warten auf die Riesenpartys

US-Wahl zieht ganze Welt in den Bann - Starker Andrang vor den Abstimmungslokalen
Vom Brandenburger Tor in Berlin über Kenia bis zur japanischen Kleinstadt Obama - die ganze Welt hat gestern bei der US-Präsidentenwahl mitgefiebert. Unzählige Menschen rund um den Erdball verfolgten das Ereignis in den Nachrichten und bereiteten sich auf Wahlpartys vor. In Paris wollten Gegner von George W. Bush mit einer 'Goodbye George'-Party das weiter
  • 314 Leser

Weitere Verzögerung beim A 400M

Die Hängepartie beim Airbus-Militärtransporter A 400M geht weiter: Wegen anhaltender Schwierigkeiten mit den Triebwerken wurde die Produktion des bereits ein Jahr verspäteten Flugzeuges gebremst, wie eine Sprecherin des Airbus-Mutterkonzerns EADS bestätigte. 'Wir haben vor wenigen Tagen die Montage gedrosselt, um sie den anhaltenden Ungewissheiten anzupassen', weiter
  • 444 Leser

Weltbekanntes Internat hinter Schlossmauern

Die Anfänge der Schlossanlage Salem liegen im Mittelalter: 1134 wurde ein Zisterzienserkloster gegründet. Die heutige Anlage im barocken Stil ging 1802 ans Haus Baden. Seit 1920 steht Salem auch für das Internat, das damals von Prinz Max von Baden und Kurt Hahn gegründet wurde. Im ehemaligen Klosterkonvent und in Teilen des klösterlichen Wirtschaftsgebäudes weiter
  • 337 Leser

Weniger Autos verkauft

Kraftfahrt-Bundesamt korrigiert Jahres-Prognose nach unten
Die deutschen Autobauer sehen kein Ende der Durststrecke: Laut Kraftfahrt-Bundesamt wurden im Oktober wegen des weltweiten Konjunktureinbruchs erneut weniger Autos neu zugelassen, man liege 8,2 Prozent unter dem Niveau des Vorjahresmonats. Der Verband der Automobilindustrie senkte die Absatzerwartung für dieses Jahr von 3,2 auf 3,1 Millionen Fahrzeuge. weiter
  • 285 Leser

Wenn Elefanten SMS verschicken

Per Handy alarmierte Ranger treiben in Kenia die Dickhäuter inihr Reservat zurück
Um das gestörte Verhältnis zwischen Bauern und Elefanten in Kenia zu verbessern, wurde ein Schutzprogramm ins Leben gerufen. Per Handy-Simkarte zeigen die Elefanten an, wenn sie ihr Reservat verlassen. weiter
  • 310 Leser

West LB will sich mit Rettungspaket rüsten

Reaktion auf den Konkurrenzdruck
Auch die angeschlagene Düsseldorfer Landesbank, die West LB, greift nach dem staatlichen Rettungsanker. Grund ist vor allem der Wettbewerbsdruck. weiter
  • 424 Leser

Zahlreiche Tote bei Fährunglück

Schiff auf den Philippinen nach Sturmböen gekentert
Bei einem Fährunglück auf den Philippinen sind mindestens 40 Menschen umgekommen. Unter den bis gestern geborgenen Toten waren nach Angaben der Behörden elf Kinder. Das Schiff war kurz nach dem Auslaufen aus dem Hafen der zentralphilippinischen Insel Masbate von Sturmböen und gewaltigen Wellen überrascht worden. Die Fähre startete bei ruhiger See, um weiter
  • 360 Leser

Zu wenig Geld für die Forschung

Zu wenig Geld zu haben, kann für Zulieferer schnell existenzbedrohend sein. 'Das große Problem der Zulieferer ist, dass sie Leistungen vorfinanzieren müssen', sagt der Direktor des Instituts für Automobilwirtschaft in Geislingen, Willi Diez. Neuentwickelte Systeme würden in der Regel von Autobauern erst bezahlt, wenn die Serienproduktion angelaufen weiter
  • 460 Leser