Artikel-Übersicht vom Freitag, 07. November 2008

anzeigen

Regional (77)

Ebnater Steige bis neun Uhr blockiert

Für massive Behinderungen hat – wie berichtet – ein verkeilter Schwertransporter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Unterkochen gesorgt. Wie die Polizei mitteilt konnte die Ebnater Steige erst gegen 9 Uhr am Freitagmorgen wieder für den Verkehr freigegeben werden. weiter
  • 335 Leser

Rollerfahrer lieferte sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Schwäbisch Gmünd. Rollerfahrer flüchtete vor der Polizei: An  der Einmündung Lorcher Straße / Marie-Curie-Straße wollte eine Polizeistreife am Freitag um 0.35 Uhr einen Rollerfahrer kontrollieren. Dieser flüchtete sofort, bis ihn die Beamten in der Lorcher Straße zum Anhalten bewegen weiter
  • 167 Leser

Jugendkonferenz zum Thema Gewalt

Aalen. Dieses Jahr steht die Jugendkonferenz des Stadtjugendrings Aalen unter dem Thema: „Die anderen sind es doch, die hier den Stress machen ... – Gewalt zwischen Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund“.Diese zehnte Jugendkonferenz ist am Mittwoch, 12. November, um 19.30 Uhr im Rathausfoyer in Aalen. Referent Prof. Kurt weiter
  • 150 Leser

Spürhunde suchen nach einer Tatwaffe

Die Ermittlungen zum Tod des 60-jährigen Franz Josef Strohm laufen auf Hochtouren
Sein Tod bleibt weiter rätselhaft. Wurde der 60-jährige Hartz-IV–Empfänger Franz Josef Strohm tatsächlich das Opfer eines Verbrechens? Am Donnerstag war eine Polizeihundestaffel aus Stuttgart in der Kopernikusstraße im Einsatz. In einem nahen Waldstück suchten Blut- und Leichenspürhunde nach einer möglichen Tatwaffe. Die knapp zweistündige Suchaktion weiter
  • 642 Leser

Flexibel – und sozial gestaffelt

Spraitbacher Gemeinderat berät Ganztagsbetreuung im Kindergarten „Wirbelwind“
Die Ganztagsbetreuung im Kindergarten entwickelte sich zu einem der Schwerpunkte in der gestrigen Gemeinderatssitzung in Spraitbach. Das Gremium einigte sich auf eine soziale Staffelung bei den Gebühren. Außerdem gab’s aktuelle Zahlen aus der Ortsbücherei. weiter
  • 116 Leser
Guten Morgen

Patholo-knie

Knie haben Tücken. Auch das, das bei Gmünds Stadträten zurzeit Dauerbrenner ist, das „Straßenknie“ am Bahnhof. Stadtrat Otto Fritsch erinnerte sich am Mittwoch im Ausschuss, dass dieses „Straßenknie“ schon vor zehn Jahren im Gamundia-Wettbewerb Thema war. Und: Ihm, einem der zwei im Rat verbliebenen Jury-Mitglieder von damals, weiter

Auto übersehen

Heubach. Sachschaden in Höhe von 9800 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch um 16.25 Uhr. Dabei wollte eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug die Gmünder Straße von der Bargauer Straße her kommend überqueren. Da der Verkehr auf der Gmünder Straße stockte, wollte sie eine Lücke nutzen. Jedoch übersah sie einen stadtauswärts fahrenden Wagen, weiter
  • 156 Leser

Mobilfunk und Wassergebühr

Göggingen. Über das Baugesuch von O2, einen Mobilfunkmast in Göggingen zu errichten, diskutiert am Mittwoch, 12. November, der Gemeinderat bei seiner Sitzung im Rathaus. Zudem geht es um die Erhöhung der Wassergebühren, den Ausbau des Oberdorfwegs, den Internetauftritt der Gemeinde und eine Photovoltaikanlage auf dem Bauhof. weiter
  • 201 Leser

Immig entfällt

Lorch. Die Liedernacht mit Harald Immig und Ute Wolf heute Abend im Golfclub Hetzenhof bei Lorch entfällt. Das teilen die Veranstalter mit und bitten um Verständnis und Beachtung. weiter
  • 209 Leser

Halle geschlossen

Waldstetten. Die Stuifenhalle in Waldstetten ist am heutigen Freitag, 7. November, und am kommenden Freitag, 14. November, für den Vereinsbetrieb geschlossen. Das teilt die Gemeinde mit. weiter
  • 104 Leser

Kleiner Brand in Gießerei

Mitarbeiter und Feuerwehr verhindern Großbrand – Schaden etwa 10 000 Euro
Glück im Unglück hatte die Gießerei Gatter in der Mutlanger Straße: Bei einem kleinen Brand im Bürogebäude der Firma entstanden am Donnerstag 10 000 Euro Schaden. Wäre der Schwelbrand nicht zufällig entdeckt worden, hätte daraus ein Großbrand werden können. weiter
  • 354 Leser

Was braucht ein Jugendsachbuch?

„Wie eine Sachbuchreihe entsteht“ heißt eine Ausstellung im Grund- und Hauptschulseminar. Der Verein für Leseförderung hat in Kooperation mit dem Grund- und Hauptschulseminar, der Kreissparkasse Ostalb, der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post den Jugendsachbuchpreis 2008 ausgelobt. Am 28. November wird dieser Preis im Festsaal der weiter
  • 350 Leser

Filetiert und diskutiert

Thomas Schneider aus Heubach bekommt zum Geburtstag Kochkurs bei Spitzenkoch Rolf Zacherl geschenkt
Thomas Schneider hat sich einen Traum erfüllt. Zusammen mit seiner Frau Marion war er in Berlin bei Rolf Zacherl. Genau, dem aus den „Kochprofis“, der Fernsehsendung. Beim Spitzengastronom lernte Schneider, wie man ein Stubenküken zerlegt. Und mehr. weiter
  • 5
  • 351 Leser

Tauschtag für Briefmarkensammler

Gaildorf. Einen Briefmarkensammlertauschtag gibt es am Sonntag, 9. November, von 9 bis 16 Uhr in der Limpurghalle in Gaildorf. Es ist auch eine Briefmarkenausstellung zu sehen. Der Briefmarkensammlerverein Gaildorf lädt ein. weiter
  • 1097 Leser

Gebühren, Abgaben und Steuern

Iggingen. Mit den Gebühren, Abgaben und Steuern für 2009 beschäftigt sich der Gemeinderat Iggingen bei seiner Sitzung am Montag, 10. November, ab 20 Uhr im Rathaus. Die Abwasser- und die Wasserversorgungssatzung werden geändert, der Haushaltsplan 2009 vorberaten. Zudem geht’s um die Endabrechnung des Ausbaus des Zimmerner Wegs. weiter
  • 168 Leser
Schaufenster
Debüt in AalenDie Stuttgarter Choristen gastieren kommenden Sonntag, 9. November, zum ersten Mal in Aalen. Anlass ist der 100. Geburtstag von Albrecht Goes, der zu den bedeutendsten christlichen Dichtern Deutschlands gehört. Das mit Lesungen verbundene Konzert beginnt um 17 Uhr in der Salvatorkirche. Die Stuttgarter Choristen singen unter der Leitung weiter
  • 368 Leser

„Viel zu weit weg“

Essinger wollen nicht zum Wahlkreis Schwäbisch Gmünd
Der Vorschlag des Innenministeriums liegt auf dem Tisch, die Reform der Landtagswahlkreise geht in die entscheidende Phase. Sie sollen, darauf hat sich der Landtag verständigt, in ihrer Größe so angepasst werden, dass der Richtwert von 100 Prozent (107 385 Wähler) nirgends um mehr als plus/minus 15 Prozent überschritten ist. Rund 4900 Wahlberechtigte weiter
  • 248 Leser

Vertretung gegründet

Magnesiumteile fördern
Die Quay Magnesium in Sydney/Australien und die Aalener Gesellschaft für Leichtbauteile (Aage) gründen die für die EU zuständige Verkaufsgesellschaft Quay Magnesium GmbH mit Sitz in Aalen. weiter
  • 290 Leser

Erfolgreich gestartet

Yvonne und Andreas Kolb eröffnen den Gasthof „Hecht“ nun auch offiziell. Inoffiziell läuft das Geschäft schon ganz ordentlich. Als die Tür offen stand, kamen die Gäste bereits. Am Sonntag musste die Wirtin sogar Gäste wegen Überfüllung abweisen. weiter
  • 161 Leser

Skiausrüstung ergänzen

Skibörse der Skiabteilung des TV Mögglingen
Die Skibörse des Mögglinger TVM ist am Samstag, 8. November, in der TVM-Halle. Die Skiabteilung bietet von 13 bis 15 Uhr die Möglichkeit die Skiausrüstung zu aktualisieren oder eine Ersatzausrüstung zu beschaffen. weiter

Junge treffen auf traditionelle Chöre

Erstes Konzert der Chorgemeinschaft Rosenstein
Die neu gegründete Chorgemeinschaft Rosenstein bietet am Samstag, 8. November, um 20 Uhr ihr erstes Konzert in der Heubacher Stadthalle. Sechs Chöre, traditionelle und junge, werden gemeinsam das Konzert bestreiten. weiter
  • 164 Leser

Überraschende Wendungen

Goldoni-Stück in Heubach
„Diener zweier Herren“, ein Stück von Carlo Goldoni zeigen der Gymnasiumschulverein SaRose und das Kulturnetz Heubach in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums. weiter

Morgen „One“

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Liveband „One“ spielt morgen Abend ab 20 Uhr im Bürgerzentrum Pfahlbronn. Die Band bietet Rock und Heavy von AC/DC bis zu den Toten Hosen. Die Freiwillige Feuerwehr Alfdorf veranstaltet die Party und kümmert sich um Essen und Getränke an verschiedenen Bars. Eintritt ab 16 Jahren. Info zur Band: www.one-rockshow.de weiter
  • 240 Leser

Heubacher Senioren auf den Spuren Kaspar Hausers

Beim zweiten Ausflug in diesem Jahr entführte der Förderverein Altenhilfe Heubach über 60 Senioren in die fränkische Hohenzollernresidenz Ansbach. Wie keine andere Stadt in Franken schwelgt Ansbach im Rokoko mit seinen barocken Fassaden. Die Teilnehmer erlebten die Prunkräume der Residenz, mächtige Kirchen, eindrucksvolle Grabanlagen und das Mittagessen weiter
  • 117 Leser

Neues Programm

Probenwochenende der Heubacher Mondstupfler
Auf dem Wagnershof in Ellwangen/Neuenheim war das Probenwochenende der Heubacher Mondstupfler Gugga. weiter
  • 155 Leser

Jugendkunst und Kunst und Jugend

Bartholomäer junge Künstler stellen in der Partnergemeinde Casola Valsenio aus
Bunte Aquarelle, zeitkritische Kohlezeichnungen, exquisite Fotographien und ein witziger Trickfilm. Bartholomäer Jugendlicher zogen im Rathaus von Casola Valsenio die Besucher in ihren Bann. weiter
  • 377 Leser
Kurz und Bündig
Stammtisch auf der Hütte Am heutigen Freitag, 7. November, ist wieder der monatliche Stammtisch der Heubacher Albvereinsortsgruppe. Die Hütte liegt auf auf dem Glasenberg ist ab 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumskonzert „Celebrate good times”, getreu diesem Motto möchte der Chor Cappello Nero aus Bartholomä sein 10- jähriges Bestehen feiern. Das Jubiläumskonzert findet am Freitag, 14. November, um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche in Bartholomä statt. Eine bunte Mischung aus Rock, Pop und Musical hat der Chor für sie vorbereitet. Eintritt weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Kabarett „Passt schon!“ ausverkauft Die Kabarettveranstaltung „Passt schon!“ mit den „Harem Globetrotters“ aus Köln am Freitag, 21. November, in Mögglingen „Passt schon!“ ist ausverkauft. weiter
  • 163 Leser

Investition ins Feuerwehrhaus steht an

Hauptversammlung der Freiwillige Feuerwehr Spraitbach
Die Modernisierung des Spraitbacher Feuerwehrhauses und des undichten Geräteschuppens ist künftig eine Herausforderung für die Freiwillige Feuerwehr. Dies, die Jugend und Ehrungen waren Themen der Hauptversammlung. weiter

Sportartikel von Ski bis Fahrrad

Skiclub Plüderhausen veranstaltet Sportbörse
Plüderhausen. Morgen gibt’s in der Schlossgartenschule in Plüderhausen die Ski- und Sportbörse des Skiclubs Plüderhausen. Wer gebrauchte Sportartikel an den Mann bringen möchte, muss diese in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr am unteren Eingang der Schlossgartenschule abgeben. Gekauft werden kann dann von 13 bis 15 Uhr. Danach können Anbieter bis 16 weiter
  • 171 Leser

Jahreskonzert der Musikschule

Am Samstag in der Bürenhalle in Wäschenbeuren
Lorch/ Wäschenbeuren. Am kommenden Samstag, 8. November, veranstalten die Musikschulen Lorch und Wäschenbeuren ein gemeinsames Konzert in der Bürenhalle in Wäschenbeuren. Im ersten Teil des Abends werden musikalische Beiträge der Elementar- und Instrumentalklassen sowie das Gitarrenensemble, die Ministreicher und das Streichorchester der Musikschule weiter
  • 194 Leser

Chance für Handel

Schwäbisch Gmünd. Welche Chance bietet die Gartenschau für Gmünds Einzelhandel? Dazu laden Stadtverwaltung und Handels- und Gewerbeverein heute ab 19 Uhr in der VHS am Münsterplatz zu einer Info-Veranstaltung. Der Geschäftsführer der Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung, Dr. Stefan Holl, wird die Situation des Gmünder Einzelhandels bewerten und weiter

Nächste Woche Streiks in Gmünd?

Mit einer Großkundgebung drängen Metall-Beschäftigte auf deutlichen Einkommenszuwachs
Die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie im Gmünder Raum wollen einen deutlichen Lohnzuwachs und sind sauer, dass die Arbeitgeber den verweigern. Das machten am Donnerstag rund 2500 Teilnehmer einer Großkundgebung im Schießtal deutlich. weiter
  • 2
  • 524 Leser

Das „Heidetröpfle“ reift im Fass

Rekordernte an den 30 „Regent“-Reben des Mutlanger Weinbergs
Ursprünglich war die Idee, am Lärmschutzwall zum Sportplatz einen kleinen Weinberg anzulegen, ein Scherz. Doch die Vereinsvorstände pflanzten schließlich mit Bürgermeister Peter Seyfried tatsächlich 30 Reben der Sorte „Regent“ an. In diesem Jahr ergab die Lese 95 Kilogramm. weiter
  • 315 Leser

Hellmut G. Haasis sieht sich geistig beraubt

„Georg Elser - Allein gegen Hitler“: Der Träger des Schubart-Literaturpreises der Stadt Aalen fühlt sich vom Theater Lindenhof „ausgenützt“
Sein Vorwurf: geistiger Diebstahl. Der Schriftsteller Hellmut G. Haasis geht scharf ins Gericht mit dem Theater Lindenhof Melchingen. Dieses habe ihn bei der Realisierung eines Bühnenstücks über den Königsbronner Hitler-Attentäter Georg Elser übervorteilt, so der Träger des Schubart-Literaturpreises der Stadt Aalen. Zudem stamme das Werk, das erst durch weiter
  • 1
  • 634 Leser

Bauschub im nächsten Jahr

Waldstetten und Wißgoldingen haben Wartelisten für Bauwillige
Die ersten Baugruben entstehen zurzeit im neuen Baugebiet Wolfsgasse in Waldstetten. Mittlerweile sind alle Bauplätze der Gemeinde verkauft. Eine erneute Erweiterung des Baugebiets ist aber noch nicht geplant. Dafür wird momentan der Bebauungsplan fürs neue Baugebiet in Wißgoldingen ausgearbeitet. weiter
  • 336 Leser
Kurz und Bündig
Religion Der Theologe Ulrich Loy zeigt in seinen Vorträgen, dass Religion ein umfassendes und vielfältiges Thema ist. Am Dienstag, 11. November um 19.30 Uhr spricht er in der VHS am Münsterplatz über den modernen Fundamentalismus. Der Fundamentalismus hat häufig nicht-religiöse sondern psychologische, soziale oder politische Hintergründe. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Friedensgebet Am Samstag, 8. November, findet um 11.30 Uhr wieder ein ökumenisches Friedensgebet im Heilig-Kreuz-Münster statt. Das Friedensgebet wird dieses Mal musikalisch begleitet vom Chörle der Martin-Luther-Kirche, Wetzgau-Rehnenhof. Zehn Minuten vor Beginn des Gebetes um den Frieden in der Welt läuten wieder die Glocken und laden weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Letzter Flohmarkt Am Samstag, 8. November ist die Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd das letzte Mal im Jubiläumsjahr vor dem Weihnachtsmarkt mit einem Verkaufs- und Infostand auf dem Johannisplatz vertreten. Kuchenspenden können am Stand abgegeben werden. weiter
  • 189 Leser

Zuschüsse für Haussanierer

Die Stadt beschließt Sanierungsgebiet „Lorch Süd“ und stellt Grundsätze auf
Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen im Gebiet „Lorch Süd“ werden künftig gefördert, wenn sie bestimmte Richtlinien erfüllen. Das hat der Lorcher Gemeinderat in seiner Sitzung gestern Abend beschlossen. weiter
  • 274 Leser

Wie sich Schüler präsentieren können

Für Schüler der Adalbert-Stifter-Realschule fand das Seminar „ Reden und Präsentieren“ in den Räumen von SteginkSeminare im GmündTech statt. Es richtete sich an die 9. Klassenstufe. Hauptthemen waren Strukturierung von Präsentationen, Präsentationstechniken, Kommunikation und Körpersprache. Zudem wurden wertvolle Hinweise zur Erstellung weiter
  • 119 Leser

Das kleine Zebra in der Hardtschule

Die Grundschule Hardt erhielt Besuch vom Präventionstheater „Das kleine Zebra“. Die beiden ersten Klassen der Schule konnten spielerisch vom kleinen Zebra und seinem Polizisten erfahren, dass Polizeibeamte Helfer sind und wie man sich im Straßenverkehr zu verhalten hat. Zum Abschluss erhielten die Abc-Schützen die äußerst beliebten Zebra-Masken weiter
  • 153 Leser

Nachwuchs zeigt sich

Mehr als 100 Jugendliche beim D1-Lehrgang in Gmünd
Die Bläserjugend Ostalbkreis veranstaltete den alljährlichen D1-Lehrgang, der diesmal in Schwäbisch Gmünd stattfand. weiter

Aus dem Museumsmagazin ans Licht

Viele Arbeiten der Düsseldorfer Malerschule sind zum ersten Mal im Prediger zu sehen
Einblicke in die Malerei des 19. Jahrhunderts bietet das Museum im Prediger in einer Ausstellung, die am heutigen Freitag um 19 Uhr eröffnet wird. Bilder wichtiger Vertreter der Düsseldorfer Malerschule, allen voran Emanuel Gottlieb Leutze, sind zu sehen. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Buchsonntag Die katholische Bücherei lädt am Sonntag, 9. November, von 9 bis 13 Uhr zum Buchsonntag in die Bücherei am Münsterplatz 9. Die Buchhandlung Stiegele präsentiert dabei Neuerscheinungen und Märchenbüchern. Das für 11. November geplante literarische Frühstück muss ausfallen, da die Referentin Anneliese Klonner überraschend verstorben ist. weiter
  • 932 Leser
Kurz und Bündig
Hurtigruten Eine Multivisionsshow über die Hurtigruten, die Seereise entlang norwegischer Fjorde, gibt es am Sonntag, 8. November, um 16 Uhr im Prediger. weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Altkatholischer Gottesdienst Die Altkatholiken bieten am Sonntag, 9. November, um 11 Uhr eine Eucharistiefeier in der Herrgottsruhkapelle am Leonhardsfriedhof an. In der Gemeindeversammlung danach geht es um die Zukunft der Gottesdienststation Gmünd und die Abgeordnetenwahl zur Landessynode 2009. weiter
  • 193 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKAbzug Die NATO will 1500 Atomwaffen aus Europa abbauen. Damit wolle man den Sowjets ein Zeichen des guten Willens geben, so die Nukleare Planungsgruppe. Aus Moskau heißt es dazu, die NATO tausche lediglich alte gegen neue Waffen.Ignaz will Bahnlinie retten Die Gewerkschaft der Eisenbahner schreibt an die CDU-Bundestagsabgeordneten Manfred weiter

Guggenmarsch aus Gmünds Gassen

14. GmendrGuggaTreff am 14. November – keine Instrumentenwäsche mehr
Guggenmusik verändert sich. Guggenmusiktreffen auch. So gibt es fürs 14. regionale Guggenmusiktreffen in Gmünd Neues zu vermelden: Die Instrumentenwäsche wird durch einen Sternmarsch ersetzt, und der Faschingsauftakt rutscht vom traditionellen 11.11. auf das folgende Wochenende, dieses Jahr auf den 14. November. weiter
  • 347 Leser

Vorfreude im Gepäck

Herbstlager der Pfadfinder Großdeinbach
Am ersten Ferienwochenende dieser Herbstferien veranstaltete der VCP Großdeinbach sein traditionelles Herbstlager auf dem Ziegerhof. Unter dem Motto „Märchen“ verbrachten knapp 30 Pfadfinder drei gemeinsame erlebnisreiche Tage. weiter

Alle im neuen Beruf verankert

Examen Gesundheits- und Krankenpflege am Klinikum Schwäbisch Gmünd
Bei der staatlichen Abschlussprüfung der Gesundheits- und Krankenpfleger am Klinikum Schwäbisch Gmünd legten 19 Auszubildende die schriftliche, praktische und mündliche Prüfung erfolgreich ab. weiter
Kurz und Bündig
OB informiert Am Samstag, 8. November, wird Oberbürgermeister Wolfgang Leidig ab 9 Uhr für alle Bürger die Vorentwurfsplanung der Landesgartenschau im Rahmen der Ausstellung in der Volkshochschule erläutern. Die Ausstellung ist noch bis Sonntag, 9. November, geöffnet. Um 11 Uhr findet an diesem Tag eine Führung durch die Ausstellung mit anschließendem weiter
  • 104 Leser

Kochen für einen guten Zweck

In einer bundesweiten Aktion möchten Starkoch Eckart Witzigmann und Lebensmittelgroßhändler Ralf Bos bis Januar 250 000 Euro zusammenbringen und damit in Äthiopien eine Schule für 600 Kinder bauen und einrichten. Sie kooperieren mit Karlheinz Böhms Stiftung „Menschen für Menschen“. In der Region beteiligen sich Michael Harr, Inhaber des weiter
  • 107 Leser

Hexeneinmaleins

Lorch. Wie ist es, wenn man hexen kann? Darum geht’s am Mittwoch, 12. November, im Lorcher Bürgerhaus Schillerschule. Die Hör- und Schaubühne Stuttgart spielt für Kinder ab fünf Jahren das Stück Hexeneinmaleins. Veranstalter ist die Stadtbücherei Lorch. Eintrittskarten für das Kindertheater gibt es im Vorverkauf im Lorcher Rathaus und in weiter
  • 232 Leser

Neues Image

Spitalmühle öffnet sich allen Generationen
Senioren werden immer aktiver, eine strikte Trennung zwischen den Generationen ist nicht mehr zeitgemäß. Das sagte Getrud Kolbe-Lipp im Sozialausschuss bei der Vorstellung neuer Aktivitäten in der Gmünder Spitalmühle. Mit dem Projekt Lesepaten und mit dem Familiencafé sind neue und generationenübergreifende Angebote geschaffen. weiter

Herlikofen braucht DSL und Hallenraum

Aus der Bürgerversammlung nimmt die Stadtverwaltung einige Wünsche mit – OB:Gute Infrastruktur
Insgesamt scheinen die Herliköfer zufrieden zu sein. Doch einige Wünsche bekam die Stadtverwaltung gestern Abend bei der Bürgerversammlung dann doch mit auf den Weg. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig machte klar, dass er nicht alle erfüllen kann. weiter
  • 197 Leser
Polizeibericht
Eine KettenreaktionSchwäbisch Gmünd. Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Mittwochabend in der Aalener Straße eine Kettenreaktion, bei der 7000 Euro Schaden entstand. Der Autofahrer bog in eine Parkbucht ein und fuhr sofort, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten, zurück auf die Fahrbahn. Eines der folgenden Fahrzeuge streifte bei Ausweichmanövern weiter

Das Kreuz mit dem Kreuz

Infos über vorbeugende Maßnahmen auf der Gesundheitsmesse
Ob es der verspannte Nacken ist, plötzlicher Hexenschuss oder ein eingeklemmter Ischiasnerv: Mehr als 30 Millionen Deutsche klagen über Rückenschmerzen. Unsere sehr komplex aufgebaute Wirbelsäule wird täglich stark beansprucht. Kommen dann noch einseitige Belastungen dazu wie stundenlanges Autofahren oder langes Sitzen vorm Computer, sind Rückenbeschwerden weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDWilhelmine Ivoniak, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 95. Geburtstag.Lucie Schanz, Zum Böckelsberg 20, Zimmern, zum 89. Geburtstag.Emil Fitzel, Hans-Kudlich-Straße 45, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Ella Beck, Oderstraße 89, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Katharina Grunwald, Lausitzer Weg 12, zum 78. Geburtstag.Alfred Schwenk, Karl-Lüllig-Straße weiter

Gesetze und Gags für guten Zweck

Benefizkabarett von Werner Koczwara für den Förderverein Onkologie und die GT-Weihnachtsaktion 2008
Verliert ein Flugzeug das Triebwerk und sinkt im Sturzflug, kann Werner Koczwara dem auch Positives abgewinnen: „So kommt wenigstens der Getränkewagen nochmal vorbei.“ Mit seinem Kabarett „Das Beste aus drei Programmen“ bescherte Koczwara den 300 Besuchern im Stadtgarten Vergnügen, dem Förderverein Onkologie Schwäbisch Gmünd weiter
  • 344 Leser

Angst vor Steuerausfall

Stuttgart. Im Stuttgarter Rathaus und Gemeinderat rechnen viele mit einem drastischen Einbruch der Gewerbesteuereinnahmen. Deshalb wird schon darüber diskutiert, ob manche Bauprojekte zumindest auf längere Sicht verschoben werden. In den Spekulationen genannt sind unter anderem der drittligataugliche Ausbau des Gazi-Stadions für die Kickers, der Umbau weiter
  • 182 Leser

Um die Kristallnacht

Viele Veranstaltungen in den umliegenden Städten
Im Umfeld des Reichskristallnacht-Jubiläums am Sonntag gibt es in verschiedenen Städten in der Umgebung Veranstaltungen, die an der Schicksal der früheren jüdischen Bürger erinnern. weiter
  • 161 Leser

Notarzt braucht zu lange

Diskussion um Rettungseinsätze in Stuttgart geht weiter
Die Diskussion über die Schnelligkeit der Notärzte am Einsatzort in Stuttgart hält an. Innerhalb von 15 Minuten muss in Baden-Württemberg der Rettungsdienst vor Ort sein. Laut Rettungsdienstgesetz müssen 95 Prozent der Einsatzfahrten in der vorgeschriebenen Zeit absolviert werden. Besonders in Stuttgart hat es da in der Vergangenheit immer Beschwerden weiter
  • 140 Leser

Skurrile Figuren in Strümpfelbach

Kabarett am Samstag
„Papanoia - die Leiden der jungen Väter“ lautet das Programm des Kabarettduos „Faberhaft Guth“, das auf Einladung des Kulturamts Weinstadt am Samstag, 8. November, um 20 Uhr in der Alten Kelter Strümpfelbach gastiert. weiter
  • 693 Leser

Homöopathische Taschenapotheke

Iggingen. Unter dem Titel Homöopathische Taschenapotheke bietet die Volkshochschule am Mittwoch, 12. November, von 19 bis 21.15 Uhr im Schulhaus Iggingen einen „Erste-Hilfe-Kurs“ an. Dozentin Lucia Leicht zeigt Möglichkeiten auf, etwa Stiche, eingeklemmte Finger, Verstauchungen zu behandeln. Anmeldung bis Montag, 16.30 Uhr, unter der Nummer weiter
  • 137 Leser

„Ein ziemlich gutes Läusejahr“

Wichtig bei der Bekämpfung der Quälgeister: Alle Kinder und Eltern müssen mitmachen
Es muss ja nicht gleich so schockierend sein, wie bei der Mutter, die am Bett ihres schlafenden Kindes saß und plötzlich am Kopf Gewimmel registrierte. Bemerkbar machen sich diese Quälgeister meist, weil es juckt, lange bevor es wimmelt. Kopfläuse haben wieder Saison und 2008 ist, wie Dr. Klaus Walter beim Blick auf die Statistik versichert, „ein weiter
  • 581 Leser

Die Geschichte vom Stumpenphilipp

Heubacher Absolventen der Mittleren Reife am Progymnasium treffen sich 50 Jahre danach
Damals, im März 1958, verabschiedeten sich 27 jungen Männer und Frauen mit dem Zeugnis der „Mittleren Reife“ vom Progymnasium Heubach. Jetzt, nach 50 Jahren, gab es für viele das erste Wiedersehen im schönen, herbstlich leuchtenden Heubach. weiter
  • 160 Leser

Zurück in die Schule

Senioren erlebten einen Schultag wie anno dazumal
Beim Martin-Luther-Treff im Gemeindezentrum auf dem Rehnenhof erlebten die Senioren einen Nachmittag, der sie in ihre Schulzeit zurückversetzte. weiter
  • 185 Leser

Die Oststadt geprägt

LOS-Projekte sollen auch 2009 weiterlaufen
Das neue Stadtteilzentrum Ost ist herausragendstes Beispiel für den nachhaltigen Erfolg der so genannten LOS-Projekte. Seit 2003 flossen 520 000 Euro in soziale Vorhaben in der Gmünder Oststadt. Im Sommer ist diese Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds ausgelaufen. Der Sozialausschuss des Gemeinderats beschloss, ein Nachfolgeprojekt zu beantragen. weiter

Geschichten des Petrus erlebt

Interessante Kinderbibelwoche im evangelischen Gemeindehaus Eschach
„Mensch, Petrus!“, riefen Kinder immer wieder im evangelischen Gemeindehaus Eschach bei der Kinderbibelwoche (Kibiwo) in den Herbstferien. An drei Nachmittagen haben 25 Mitarbeiter die biblischen Geschichten um Petrus mit den täglich 70 Kindern erarbeitet. weiter
  • 186 Leser

Über süße und faule Koalabären

Autorenbesuch in der Schule
Wenn ein Mädchen mit einem lebendigen Bärenrucksack durch die Stadt geht, können allerhand interessante Dinge geschehen. Das erfuhren die beiden dritten Klassen der Grundschule Spraitbach. weiter
  • 173 Leser

„Zeichen der Natur“ sehen

Ausstellung von Alfred Bast
In der Abtsgmünder Zehntscheuer zeigt der Hohenstadter Künstler Alfred Bast anlässlich seines 40-jährigen Künstlerjubiläums die Ausstellung „Zeichen der Natur“. Verschiedene Veranstaltungen sind dazu geplant. weiter
  • 147 Leser

Zur Andacht

Waldstetten-Wißgoldingen. Am Sonntag, 9. November, findet um 15 Uhr in der Marienkapelle Wißgoldingen eine Andacht für die Verstorbenen statt. Die Andacht wird von Josef Kuhn gehalten. Dazu sind alle eingeladen. weiter
  • 260 Leser

Regionalsport (22)

VfR Aalen enttäuscht beim 0:0 gegen Burghausen

Der VfR Aalen kann sich eimal mehr bei seinem Torhüter Tobias Linse bedanken, dass er das Spiel gegen den Tabellenachtzehnten Wakcer Burghausen nicht verlor. So warteten die 2820 Zuschauer vergeblich auf den zweiten Heimsieg der Saison - und auf Tore. Nach einer schwachen ersten Halbzeit, in der beide Teams vor allem durch Abspielfehler und Unvermögen weiter
  • 172 Leser

Heimsieg vorprogrammiert

Fußball, B-Junioren
Der zweitbeste Sturm der Verbandsstaffel trifft auf die zweitschlechteste Abwehr. Am Sonntag (10.30 Uhr) empfängt der FC Normannia den VfL Herrenberg. weiter
  • 171 Leser

Sieg in Offenburg ist Pflicht

Fußball, C-Junioren, Oberliga
Am Samstag müssen die C-Junioren des FC Normannia Gmünd um 14 Uhr beim Offenburger FV antreten. Dieses Spiel wird im Abstiegskampf immens wichtig. weiter
  • 130 Leser

Spiele am Wochenende

Neuer A-Liga-Primus?
BezirksligaSonntag, 14.30 Uhr:TSG Hofherrnweiler – SG Bettringen TV Neuler – TSG Schnaitheim Schwabsberg – TSGV Waldstetten SV Waldhausen – FV SontheimFV Unterkochen – FC Normannia II TV Bopfingen – TSV Böbingen Türkspor HDH – SV Heldenfingen TV Herlikofen – FC BargauKreisliga A ISonntag, 12.45 Uhr:TSG weiter
  • 150 Leser

Stress für den SV Plüderhausen

Heute im Achtelfinale
Das Bundesliga-Tischtennisteam des SV Plüderhausen trifft heute um 19.30 Uhr in der Hohberghalle in Plüderhausen im Achtelfinale des ETTU-Cups auf die Mannschaft vom TTSC Donetsk aus der Ukraine. Gleich am Sonntag geht es um 13 Uhr weiter, dann empfängt man den TTC Fulda-Maberzell zum wichtigen Ligaduell. weiter
  • 131 Leser

Auftakt einer November-Serie?

VfR Aalen kann mit einem Sieg gegen Burghausen den Grundstein für drei November-Siege legen
„Aus den nächsten beiden Spielen müssen wir sechs Punkte holen, dann sind wir in Paderborn nicht chancenlos.“ Die Kampfansage von VfR Aalens Keeper Tobias Linse vor dem Heimspiel am Freitagabend gegen Burghausen (19 Uhr) ist eindeutig. weiter
  • 4
  • 706 Leser

Bettringen mit wenig Mühe zum Sieg

Landesliga-Tischtennisspielerinnen siegen mit 8:2 in Burgstetten
Wenig Mühe hatte die erste Damenmannschaft der SG Bettringen bei ihrem Gastspiel bei der zweiten Garnitur des TTV Burgstetten. Am Ende hieß es 8:2 für die Bettringer Tischtennisspielerinnen. weiter
  • 230 Leser

Sieben Runden, Schweizer System

Zweites Schnellschachturnier – heute im Haus des Handwerks
Am heutigen Freitag steigt das Zweite der monatlichen Schnellschachturniere der Schachgemeinschaft Gmünd. Anmeldung ist ab 19.45 Uhr (Turnierbeginn 20 Uhr) im Haus des Handwerks. weiter
  • 148 Leser

Derby und Topspiel

Handball, Damen: Bezirksligaderby in Alfdorf
Bei den Handballdamen kommt es am Sonntag zum Bezirksligaderby zwischen Alfdorf und Waldhausen. Die Bargauer Vertretung ist zu Gast bei der HSG Oberkochen/Königsbronn und in der Kreisliga tritt Bargau II bereits zum Rückspiel bei der TSG Eislingen an, während Wißgoldingen in der Kaiserberghalle Tabellenführer Hofen II empfängt. weiter
  • 157 Leser

Spitzenspiel in Lorch

Handball, Männer: TSV Lorch erwartet Bezirksliga-Spitzenreiter Stgt. Kickers II
Eine ganze Reihe von Topbegegnungen stehen den Handballanhängern am Wochenende ins Haus. In der Bezirksliga Rems-Stuttgart empfängt Lorch Tabellenführer Stgt. Kickers II und der TSV Alfdorf ist Gastgeber im Spitzenspiel gegen Winnenden. Der TV Wißgoldingen ist zu Gast bei Bartenbach II und Bettringen reist zur TSG Schnaitheim. weiter
  • 171 Leser

Radeln und Gutes tun

2. Gmünder Gesundheitsmesse im Stadtgarten
Im Stadtgarten wird am Wochenende die „2. Gmünder Gesundheitsmesse“ veranstaltet. Auf die Besucher warten auch zahlreiche sportliche Angebote. Eines davon ist der Spinning-Marathon des RRC Petticoat am Samstag ab elf Uhr. weiter
  • 174 Leser

Selariu ist aussortiert

TVW-Neuzugang Adrian Bucur geht am Samstag in der Großsporthalle für den TV Wetzgau an die Geräte
Nur ein Verein hat in der Kunstturn-Bundesliga noch keinen Kampf gewonnen: der TV Wetzgau. Drei der vier bisherigen Niederlagen waren eingeplant, doch es enttäuschten zuletzt die beiden Rumänen. Trainer Paul Schneider hat reagiert und Razvan Selariu aussortiert. Früher als erwartet feiert deshalb Adrian Bucur seine Premiere. Der Neuzugang kommt am Samstag weiter

Raus aus den Köpfen

Handball, Württemberga: TSB hofft auf einen Befreiungsschlag gegen Bad Saulgau
Vier Spiele lang hätte man meinen können, der TSB Gmünd sei auf dem Weg in die Spitzengruppe der Handball-Württembergliga. Es folgte ein Dämpfer in Göppingen. Seither klappt fast nichts mehr. „Dieses Spiel steckt immer noch in den Köpfen“, sagt Trainer Rolf Kölle. „Wir brauchen einen Befreiungsschlag.“ Anpfiff gegen den TSV Bad weiter
  • 106 Leser

Sportmosaik

Normannia-Torhüter Matthias Gruca ist wieder fit. Ein Test über 90 Minuten im Tor des Bezirksliga-Teams FC Normannia II verlief erfolgreich – partiell jedenfalls. Das operierte Knie hat ihm keine Probleme bereitet. „Nur der Rücken hat mir etwas weh getan – vom vielen Ball aus dem Netz holen“, spielt Gruca scherzhaft auf den weniger weiter
  • 120 Leser

Gleich zwei Rekorde

B II: Es ist vollbracht
Es grenzt an ein Wunder: Türkgücü Gmünd hat tatsächlich einen Punkt geholt. Der Tabellenletzte spielte spektakulär 4:4 gegen den Neunten der BII, Stella Italia. weiter
  • 140 Leser

Duell um den Anschluss

B I: TSV gegen SGB II
Die Tabellenführung verloren und am Wochenende nur Zuschauer. Alles andere als eine gelungene Woche für den SV Hintersteinenberg in der B I. weiter
  • 129 Leser

Für die Ausgangsposition

Zwei Verfolgerduelle in der Kreisliga A
Fast an jedem Spieltag wechselt die Tabellenführung in der Kreisliga A. Sorgt der TSV Untergröningen dafür, dass es am Sonntag wieder soweit ist? weiter
  • 196 Leser

Kurz mal geschnuppert

Hat Herlikofen im ungleichen Bezirksliga-Duell bei Tabellenführer Bargau eine Chance?
Nach drei Bezirksliga-Siegen in Folge schnupperte der TSV Böbingen sogar an den vordersten Plätzen, Rang zwei war im Blick. Mit der 1:3-Niederlage gegen Türkspor Heidenheim hat sich das Thema bis auf Weiteres erledigt. weiter
  • 172 Leser

Ohne zentrale Achse, aber mit Mut

Normannia-Kapitän Mark Mangold wird am Samstag, 14.30 Uhr, gegen den Bahlinger SC nicht spielen
Fußball-Oberligist Bahlinger SC steht mit 20 Punkten auf Platz neun. Der FC Normannia ist Zwölfter, 16 Punkte, und könnte in Bestbesetzung den Anschluss ans Mittelfeld herstellen. Doch es gibt zwei Probleme. Erstens: Bahlingen hat das Saisonziel „Platz eins“. Zweitens: Dem FCN fehlt mit Mark Mangold, Alexandar Kasunic und Steffen Kaiser weiter
  • 170 Leser

Spiele am Wochenende

FCN gegen Bahlinger SC
Bereits am Freitag müssen die beiden VfR-Mannschaften ran. Während Aalens Erste zuhause gegen Burghausen spielt, muss die Zweite beim FV Biberach ran. Ebenfalls auswärts treten die beiden Aalener Landesligisten an.3. LigaFreitag, 19 Uhr:VfR Aalen - Wacker BurghausenSamstag, 14 Uhr:Werder Bremen II – Carl Zeiss Jena FC Rot-Weiß Erfurt – Kickers weiter
  • 138 Leser
sport in kürze
Jeder Punkt zähltFUSSBALL Fußball-Landesligist TSV Essingen gastiert am Sonntag beim Tabellendritten Echterdingen. Für die Essinger zählt nach der jüngsten Niederlage gegen den direkten Konkurrenten Bad Boll jeder Punkt im Kampf um den Klassenerhalt.Ein Sechs-Punkte-SpielFUSSBALL Die Niederlage gegen Sindelfingen vergessen machen kann der VfR Aalen weiter
  • 147 Leser

Überregional (98)

'Schuster hat die Kontrolle über sein Schiff verloren'

Deutscher Trainer von Real Madrid gerät nach dem 0:2 gegen 'Juve' zunehmend unter Druck
Trainer Bernd Schuster gerät bei Real Madrid immer mehr unter Druck. Nach enttäuschenden Leistungen in der Primera División und der 0:2-Heimpleite gegen Juventus Turin in der von der Klubspitze zur Priorität erklärten Champions League schießt sich die spanische Presse auf den deutschen Fußball-Lehrer ein: 'Schuster hat die Kontrolle über sein Schiff weiter
  • 322 Leser

Aktienmärkte brechen wieder heftig ein

Die internationalen Aktienmärkte sind wieder im freien Fall. Auch die Zinssenkungen mehrerer europäischer Notenbanken, darunter die EZB, konnten den Kurssturz nicht stoppen. Der Deutsche Aktienindex Dax verlor 6,84 Prozent und schloss bei 4813 Punkten. Unter Druck waren im Dax besonders die Papiere von Deutscher Bank mit fast 13 Prozent Verlust, ThyssenKrupp, weiter
  • 492 Leser

Alter Streit löst neuen Ärger aus

Politiker werfen Uni Karlsruhe Missachtung des Petitionsrechts vor
Missachtet die Universität Karlsruhe den Willen des Petitionsausschusses? Diesen Eindruck haben Landtagsabgeordnete von SPD und Grünen. Sie warnen vor bleibenden Schäden für das Petitionsrecht. weiter
  • 353 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Uefa-Pokal,Frauen, Viertelfinal-Hinspiel 1. FFC Frankfurt - FCR Duisburg 1:3 (0:3) Tore: 0:1 Grings (7.), 0:2 Plessen (19., Eigentor), 0:3 Bresonik (37.), 1:3 Prinz (68.). - Z.: 2180. TENNIS ·Damen-Masters-Cup in Doha/Katar (4,55 Mio. Dollar), 3. Spieltag Weiße Gruppe: Jankovic (Serbien/Nr. 1) - Kusnezowa (Russland/Nr. 6) 7:6 (8:6), 6:4. Tabelle: weiter
  • 242 Leser

Aufbau für Obamas Amtsantritt

Einen Tag nach der Wahl des künftigen US-Präsidenten Barack Obama haben die Vorbereitungen für die Amtseinführung begonnen: Vor dem Weißen Haus in Washington wird bereits eine Tribüne aufgebaut. Obama soll am 20. Januar 2009 vereidigt werden. weiter
  • 417 Leser

Aufsteiger 1. FC Köln schielt nach oben

Die einen können mit einem Sieg an den Uefa-Cup-Rängen kratzen, die anderen wollen mit einem Erfolg Anschluss an die obere Tabellenhälfte herstellen: Wenn der 1. FC Köln heute Abend (20.30 Uhr) Hannover 96 empfängt, kommt es in der Fußball-Bundesliga zu einem Duell mit umgekehrten Vorzeichen. Während der Aufsteiger nach oben schielt, schleppen die hoch weiter
  • 229 Leser

Aufträge brechen massiv ein

Der Auftragseingang der deutschen Industrie hat im September den größten monatlichen Rückgang seit 18 Jahren verzeichnet. Wie das Bundeswirtschaftsministerium auf der Basis vorläufiger Daten mitteilte, brach die Nachfrage preis- und saisonbereinigt um 8,0 Prozent gegenüber August ein. Das ist das stärkste Minus seit Beginn der Zusammenstellung dieser weiter
  • 477 Leser

Baudenkmäler sind dem Land Millionen wert

Fürs kulturelle Erbe greift die Landesregierung jedes Jahr tief in die Tasche. Verwaltet werden die Baudenkmäler des Landes von der Einrichtung Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg beim Landesbetrieb Vermögen und Bau. 250 landeseigene Schlösser, Klöster, Gärten und Ruinen werden betreut, aber auch die Stuttgarter Wilhelma, der zoologisch-botanische weiter
  • 432 Leser

Bauern zeigen Discounter an

Wegen der jüngsten Preissenkungen bei Milch hat der Bauernverband die großen Lebensmittel-Discounter beim Bundeskartellamt angezeigt. Diese hätten zeitgleich sehr ähnliche Anzeigen geschaltet und ihre Preise für Milch und Milchprodukte völlig einander angepasst, kritisierte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner im ZDF. Er sprach von Erpressung gegenüber weiter
  • 463 Leser

Bei Heidelberger Druck weiten sich Verluste aus

Fehlbetrag steigt binnen sechs Monaten auf 56 Millionen Euro
Der Druckmaschinen-Hersteller Heidelberger Druck rutscht nach einer Verschärfung der Branchenkrise noch tiefer in die roten Zahlen. Nachdem bereits in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2008/09 ein Verlust von 39 Mio. EUR verbucht wurde, legte das Unternehmen für das zweite Quartal einen Fehlbetrag nach Steuern von 56 Mio. EUR vor. Im Vorjahreszeitraum weiter
  • 387 Leser

BKA-Gesetz in der Kritik

Kompromiss zur Online-Durchsuchung beruhigt nicht
Der Koalitionskompromiss zum neuen Gesetz für das Bundeskriminalamt stößt auf heftige Kritik. Besonders umstritten ist die Online-Durchsuchung. Bundestag und Bundesrat müssen noch zustimmen. weiter
  • 328 Leser

Borowski ist einer der Gewinner

Torschütze des FC Bayern in Florenz lässt seine Startprobleme vergessen
Sie hatten nur dank Tim Borowski und mit einer Portion Glück einen Punkt gegen Florenz gerettet, doch die Verantwortlichen von Bayern München fühlten sich wie große Sieger und bereit für große Taten. weiter
  • 292 Leser

BUCHTIPP: Auftakt einer Fantasy-Trilogie

Der Winter kann kommen - jedenfalls für die unzähligen Fantasy-Fans, denn für sie stehen zahlreiche neue Romane im Neuerscheinungsregal der Buchläden. Unter ihnen: der erste Band einer 'Königsmörder-Chronik'-Trilogie von Patrick Rothfuss, der für kurzweilige Leseabende sorgen wird. Der Name des Windes, so der Titel des umfangreichen Bandes, handelt weiter
  • 313 Leser

Corinth und Dix in der Eremitage

Deutsche Malerei aus Dresdner Galerie in St. Petersburg
Deutsche Malerei von der Romantik bis zur Neuen Sachlichkeit aus Dresden ist vom 11. November an in der Eremitage in St. Petersburg (Russland) zu sehen. Die Exposition 'Von Friedrich bis Dix' umfasst repräsentative Gemälde von 1800 bis 1945 aus der Galerie Neue Meister. Die rund 50 Meisterwerke zeigten einen Querschnitt deutscher Malerei des 19. und weiter
  • 309 Leser

Dank Engelaar bleibt Schalke an der Spitze

Mit seinem ersten Pflichtspiel-Tor hat Orlando Engelaar den FC Schalke 04 der K.o.-Runde im Uefa-Pokal ein großes Stück näher gebracht. Der niederländische Nationalspieler erzielte in der 63. Minute den Treffer zum 1:1 (0:0) der Königsblauen bei Racing Santander. Damit bleibt Schalke Spitzenreiter der Gruppe A. Vor 20 000 Zuschauern war das Team von weiter
  • 267 Leser

Das Leben ist eine Oper

Traumkarriere: Paul Potts singt vor 5500 in der Porsche-Arena
Vom Underdog zum Sängerstar: Eben noch jobbte er als Handyverkäufer, jetzt füllt er weltweit die Hallen. Paul Potts, der neue 'Tenor der Herzen', sang in der Porsche-Arena - und 5500 Fans pilgerten hin. weiter
  • 279 Leser

Der 'ewige Thronfolger'

TV-Porträt zum 60. Geburtstag von Prinz Charles - Ein Kronprinz, der vielleicht niemals König wird
Als 'ewiger Thronfolger' wird Prinz Charles häufig bespöttelt - wobei er mit seinem Job ganz zufrieden scheint. Das zeigt ein TV-Porträt zu seinem 60. weiter
  • 323 Leser

Die Grabscher-Liga gibt es doch

Ein finnischer Politiker ist als Busen-Grabscher aufgefallen und zurückgetreten. Er ist nicht der erste, der sich völlig daneben benommen hat. weiter
  • 254 Leser

Die Namen der Toten stehen fest

Auch eine 13-Jährige unter den Opfern der Katastrophe - Feuermelder für Busse gefordert
Die Ermittlungen zur Ursache für das schwere Busunglück bei Hannover, das 20 Todesopfer forderte, laufen auf Hochtouren. Unterdessen wird der Ruf nach Feuermeldern in Reisebussen lauter. weiter
  • 280 Leser

Die Nummer eins der Welt will endlich einen großen Titel

Tennis: Jankovic setzt sich gegen Kusnezowa durch - Auch Venus Williams und Swonarewa im Halbfinale
Hart umkämpft war nur der erste Satz. Dann setzte sich im Duell der Tennis-Schwestern Venus Williams klar gegen Serena mit 5:7, 6:1, 6:0 durch. weiter
  • 253 Leser

Die wichtigsten Punkte im neuen Polizeigesetz

Die wichtigsten Neuregelungen im neuen Landespolizeigesetz: Die Polizei darf bei größeren Veranstaltungen bei besonderer Gefährdung leichter als bisher Videoüberwachung einsetzen. Die präventive Telekommunikationsüberwachung erfolgt unter Ausschluss der Gesprächsinhalte. Die Polizei darf nur registrieren, wer mit wem spricht, wann und wie lange. Das weiter
  • 313 Leser

Durchbruch bei der Erbschaftsteuer

Nach jahrelangem Streit haben sich die Spitzen der großen Koalition gestern Abend auf einen Kompromiss bei der Erbschaftsteuer geeinigt. Danach bleibt selbstgenutztes Wohneigentum steuerfrei, wenn der überlebende Ehepartner oder die Kinder in dem Haus wohnen bleiben. Dies berichtete der Chef der Unionsfraktion, Volker Kauder, nach einem dreistündigen weiter
  • 245 Leser

Dürr bleibt optimistisch

Spezialist für Lackieranlagen verzeichnet Gewinnsprung
Der Anlagenbauer Dürr hat in den ersten neun Monaten 2008 Gewinn und Umsatz deutlich gesteigert und blickt trotz der Absatzflaute auf dem Automarkt optimistisch in die Zukunft. Der Spezialist für Lackier- und Produktionsanlagen für die Autoindustrie profitiere von den Wachstumsmärkten wie Asien, Russland, Brasilien und Mexiko, sagte Dürr-Chef Ralf Dieter weiter
  • 387 Leser

Eishockey-Frauen rutschen aus

Olympia-Qualifikation: Zum Start 0:2 gegen die Slowakei
Die dritte Olympia-Teilnahme ist für die deutschen Eishockey-Frauen in weite Ferne gerückt. Zum Auftakt der Qualifikation in Bad Tölz verloren sie 0:2 (0:1, 0:1, 0:0) gegen die Slowakei. Nächster Gegner ist morgen Frankreich, am Sonntag steht gegen die DEB-Auswahl, die 2006 in Turin Fünfter war, in diesem Jahr aber bei der WM abstieg, Kasachstan an. weiter
  • 288 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE, 4. SPIELTAG ·Gruppe E Celtic Glasgow Manchester Utd. 1:1 (1:0) Aalborg BK FC Villarreal 2:2 (0:1) 1 Manchester Utd. 4 2 2 0 7 : 1 8 2 FC Villarreal 4 2 2 0 9 : 5 8 3 Celtic Glasgow 4 0 2 2 1 : 5 2 4 Aalborg BK 4 0 2 2 5 : 11 2 Nächste Spiele, Di., 25.11.: Villarreal - Manchester Utd., Aalborg - Celtic Glasgow (bd. 20.45). weiter
  • 261 Leser

EZB stemmt sich gegen Krise

Währungshüter senken den Leitzins um 0,5 Punkte auf 3,25 Prozent
Die Europäische Zentralbank stemmt sich mit einer zweiten drastischen Leitzinssenkung gegen die sich abzeichnende Wirtschaftskrise in Europa: Sie senkte den Leitzins um 0,5 Punkte auf 3,25 Prozent. weiter
  • 512 Leser

Feuer in einem Linienbus

Schnell gelöscht - Keine Fahrgäste in dem Fahrzeug
In einem Linienbus in Detmold (Nordhein-Westfalen) ist gestern ein Feuer ausgebrochen. Fahrgäste waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in dem Bus. Wie die Polizei Lippe mitteilte, ging ein Sitz in Flammen auf. Nach ersten Untersuchungen gehen die Brandermittler von fahrlässiger Brandstiftung aus. In dem Bus waren zuvor überwiegend Schüler mitgefahren. weiter
  • 340 Leser

Freude auf deutlich mehr Weihnachtsgeld

Viele Arbeiter und Angestellte dürfen sich in diesem Jahr auf ein deutliches Plus beim Weihnachtsgeld freuen. Je nach Tarifbereich fällt die Sonderzahlung am Jahresende zwischen 1,6 und 11,1 Prozent höher aus, wie das WSI-Tarifarchiv der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung mitteilte. Die Beschäftigten in tarifgebundenen Betrieben profitierten von weiter
  • 442 Leser

FUSSBALL AKTUELL: Jubel in Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat durch einen Doppelpack von Mario Gomez einen wichtigen 2:0 (0:0)-Sieg in der Uefa-Pokal-Gruppenphase gegen Partizan Belgrad gefeiert. Der Torjäger erzielte gestern Abend in der 76. Minute und vier Minuten später die umjubelten Treffer vor 20 500 Zuschauern in der Mercedes-Benz-Arena. Die Stuttgarter nährten am 1000. Arbeitstag weiter
  • 285 Leser

Geld wird europaweit billiger

Die Kreditwirtschaft in Deutschland reagierte gestern positiv auf die Senkung des Leitzinses. Auch andere Notenbanken machten Geld billiger. weiter
  • 439 Leser

Gomez als später Trumpf

Uefa-Cup: Doppelschlag gegen Partizan Belgrad lässt VfB Stuttgart hoffen
Ein unbändiger Mario Gomez mit seinem späten Doppelschlag zum 2:0 (0:0)-Endstand gegen Partizan Belgrad lässt den VfB Stuttgart im Uefa-Cup hoffen. Lange sah es nicht nach dieser Fußball-Belohnung aus. weiter
  • 294 Leser

Herausforderung für Obama

Auf den künftigen US-Präsidenten warten gewaltige wirtschaftliche Probleme
Die wirtschaftlichen Probleme sind gewaltig, die auf Barack Obama warten: Der künftige US-Präsident hat Sozialreformen versprochen. Am Ende könnte aber eine Explosion der Staatsverschuldung stehen. weiter
  • 432 Leser

Hertha BSC muss nach 0:0 zittern

Hertha BSC Berlin hat trotz einer engagierten Vorstellung den ersten Sieg in der Uefa-Cup-Gruppenphase verpasst und muss um den Einzug in die K.o.-Runde bangen. Das Fußball-Team von Trainer Lucien Favre kam beim ukrainischen Tabellen-Zweiten Metalist Charkow nur zu einem 0:0 und hat nach zwei Spieltagen in der Gruppe B lediglich zwei Punkte auf dem weiter
  • 333 Leser

Hessen-CDU setzt auf Neuwahlen

Umfrage: Schwarz-Gelb käme derzeit auf 52 Prozent
Die hessische CDU hat sich einstimmig für Neuwahlen ausgesprochen. Der Landtag soll demnach am 19. November aufgelöst und am 18. Januar neu gewählt werden. Das erklärte der hessische CDU-Chef und amtierende Ministerpräsident Roland Koch. Die Partei habe der Landtagsfraktion empfohlen, einen Weg zu finden, dass das Parlament zum nächstmöglichen Zeitpunkt weiter
  • 304 Leser

Häfler mit Traumstart

Volleyball-Meister: 3:0-Gala in Polen
Der deutsche Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen hat einen Traumstart in die Vorrunde der Champions League erwischt. Das Team von Stelian Moculescu, das 2007 in der Königsklasse triumphiert hatte, gewann am ersten Spieltag der Gruppe F bei Skra Belchatow in Polen, in der vorigen Saison immerhin Dritter der Champions League, in nur 75 Minuten klar weiter
  • 247 Leser

IG Metall setzt weiter auf Warnstreiks

Mit massiven Protestaktionen hat die IG Metall ihrem Streik-Ultimatum gestern weiteren Nachdruck verliehen. Bei Warnstreiks in knapp 400 Betrieben legten mehr als 100 000 Beschäftigte zeitweise die Arbeit nieder. Die Gewerkschaft fordert in den Tarifverhandlungen der Metall- und Elektroindustrie 8 Prozent mehr Geld. IG-Metall-Chef Berthold Huber sagte weiter
  • 408 Leser

Im Zweifel entscheidet der Richter

Die umstrittene Online-Durchsuchung muss nach dem Koalitionskompromiss zunächst vom BKA-Präsidenten angeordnet und danach vom Richter genehmigt werden. Die Sichtung der kopierten Daten erfolgt durch drei Beamte, von denen einer die Befähigung zum Richteramt besitzen muss. Der behördeninterne Datenschutzbeauftragte des BKA entscheidet bei Zweifeln, ob weiter
  • 350 Leser

Industrieländer vor Absturz

Weltwährungsfonds: Vertrauenskrise führt in die Rezession
Die Finanzkrise drückt die Weltkonjunktur 2009 in die Rezession. Die deutsche Wirtschaft werde schrumpfen, sagt der Internationale Währungsfonds. weiter
  • 293 Leser

INTERVIEW: Stolz ohne Vorurteil

Amerika sucht ein neues Selbstbewusstsein
Die Amerikaner schwelgen in dem beglückenden Gefühl, den Weg ihres Landes wieder mitbestimmen zu können, sagt Ute Bechdolf, Direktorin des Deutsch-Amerikanischen Instituts Tübingen. weiter
  • 255 Leser

Kairo schiebt Gmünder Familie ab

Eine fünfköpfige deutsche Familie, die einer terroristischen Vereinigung nahestehen soll, wird aus Ägypten zurück nach Baden-Württemberg abgeschoben. Die zum Islam konvertierte Familie soll der islamischen Strömung Al-Takfir wal-Hijra angehören, erläuterte ein Sprecher der ägyptischen Botschaft in Berlin. Er bestätigte damit einen Bericht der SÜDWEST weiter
  • 329 Leser

Karlsruhe beschränkt Datennutzung

Abruf für Behörden nur unter strengen Vorgaben zulässig
Das Bundesverfassungsgericht hat die Nutzung von Telekommunikationsdaten weiter eingeschränkt. Nach einem gestern veröffentlichten Beschluss gelten die bereits bestehenden Beschränkungen nicht nur für die Strafverfolgung, sondern auch für die Gefahrenabwehr durch die Polizei sowie für Nachrichtendienste. Ein Abruf der Daten ist nur unter strengen Vorgaben weiter
  • 279 Leser

KOMMENTAR · BONHOEFFER: Den Bogen überspannt

Das gibt es in der Politik selten: Dass Politiker unterschiedlicher Couleur sich zu einer gemeinsamen Aktion zusammenfinden. In verblüffender Harmonie haben Vertreter aller vier Fraktionen des Landtags ihre Teilnahme an der Verbandsversammlung der AG Wasserkraftwerke abgesagt. Zusammen mit dem höchsten Umweltbeamten des Landes. Diese Reaktion auf die weiter
  • 405 Leser

KOMMENTAR · INTEGRATION: Durchwachsene Bilanz

Der Integrationsgipfel, den die Bundeskanzlerin vor zwei Jahren einberufen hat, bringt es immerhin zu einer gewissen Stetigkeit. Doch änderte die dritte Auflage des Treffens nichts an seinem Grundproblem: So sinnvoll der Berliner Dialog zwischen Politik und Verbänden über alle Aspekte der Zuwanderung auch sein mag, so wenig wird er bewirken, wenn vor weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · REZESSION: Freier Fall nicht ausgemacht

Es steht nicht gut um die Weltwirtschaft. Sie ist rund um den Globus auf Talfahrt. Neben der vom Einbruch am amerikanischen Häusermarkt ausgelösten Wirtschaftskrise in der wichtigsten Volkwirtschaft der Welt zwangen die Explosion der Ölpreise und jetzt auch die Finanzkrise die Weltwirtschaft auf die schiefe Bahn. Sonderlich überraschen kann es nicht, weiter
  • 321 Leser

KOMMENTAR: Zeit für ein Zeichen

Den Titel 'Deutschlands dümmste Bank' wird die bundeseigene KfW nach ihrer Millionen-Überweisung an das Pleitehaus Lehman nicht mehr los. Es ist ja auch so schön, schwarz-weiß zu malen. Schenkelklatschender Beifall ist einem gewiss. So fiele es auch nicht schwer, weiter Häme über die Staatsbank auszuschütten, die bereits mit ihrer Mittelstandstochter weiter
  • 496 Leser

Kritiker Mitreski im Exil

Management in Cottbus duldet keine aufmüpfigen Spieler
Hektik und Nervosität nehmen zu beim Bundesliga-Schlusslicht Energie Cottbus. Vor dem Spiel in Wolfsburg wurde der Mazedonier Igor Mitreski suspendiert und zu 10 000 Euro Geldstrafe verdonnert. Der Abwehrspieler (29), der nach einer Sperre ins Team zurückkehren sollte, hatte schlechte Atmosphäre ausgemacht, Konditionsprobleme festgestellt und die wechselnden weiter
  • 271 Leser

Krupp öffnet die Wundertüte

Eishockey: Bundestrainer lobt nach Kanada-Partie Debütant Richard Mueller
Der 3:0-Erfolg des Eishockey-Nationalteams gegen eine drittklassige kanadische Auswahl hatte wenig Aussagekraft. Zumindest konnte sich Bundestrainer Uwe Krupp über Debütant Richard Mueller freuen. weiter
  • 287 Leser

LAND UND LEUTE

25 Jahre Filmtage Tübingen. Zum 25. Mal gibt es die Französischen Filmtage in Tübingen: Zum Jubiläum werden vom 11. bis zum 19. November mehr als 90 Filme auf acht Leinwänden in Tübingen, Rottenburg, Mössingen und Stuttgart gezeigt. Die Stadt Tübingen verleiht zum Jubiläum einen Ehrenpreis an eine der wichtigsten Frauen der Nouvelle Vague, Agnès Varda. weiter
  • 341 Leser

LEITARTIKEL · RUSSLAND: Wandel nur auf Befehl

Ein halbes Jahr nach seinem Einzug in den Kreml hat sich Dmitri Medwedew als echter Nachfolger Wladimir Putins erwiesen. Wer die Hoffnung hatte, dass Medwedew ein Demokrat ist, darf diese beerdigen. Der Präsident hat sich in seiner ersten Rede zur Lage der Nation etwa für die Verlängerung der präsidialen Amtszeit auf sechs Jahre ausgesprochen und damit weiter
  • 292 Leser

Leute im Blick

Willi Herren Wegen Fahrens ohne Führerschein, Trunkenheit am Steuer und Nötigung hat das Kölner Amtsgericht den Schauspieler Willi Herren zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zwei Monaten verurteilt. Darüber hinaus wurde der Führerschein des 33-Jährigen für zwei Jahre gesperrt und eine Geldstrafe von 3000 Euro verhängt, die der Stiftung für weiter
  • 278 Leser

Medwedew gibt sich versöhnlicher

Außenminister Steinmeier warnt vor Raketen-Stationierungswettlauf
Der russische Präsident Dmitri Medwedew hat einen Tag nach der angekündigten Stationierung von Raketen in Kaliningrad versöhnlichere Töne in Richtung Westen angeschlagen. Er hoffe nach dem Sieg von Barack Obama bei der US-Präsidentenwahl auf künftig bessere Beziehungen zwischen Washington und Moskau, sagte der Kremlchef gestern nach einem Treffen mit weiter
  • 351 Leser

Mindestens zwei Millionen ...

...Euro soll diese Halskette mit einem 17-karätigen Diamenten bringen. Das teure Stück wird Anfang Dezember in Hongkong versteigert. Vorab wurden einige der zu versteigernden Kostbarkeiten schon einmal vorgestellt. weiter
  • 646 Leser

Misimovic lässt Marcelinho vergessen

In nur fünf Monaten ist Zvjezdan Misimovic beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg zu einer festen Größe geworden. Der 26-jährige Bosnier ist bei den Niedersachsen derzeit nicht mehr wegzudenken und hat dabei den kurzfristigen Abgang von Mittelfeldstar Marcelinho bei den 'Wölfen' bereits vergessen gemacht. 'Es war nicht leicht für ihn, in Marcelinhos weiter
  • 262 Leser

Mittagsschlaf jäh gestört

Neonröhre in Kinderkrippe explodiert
Schrecksekunden in einer Kinderkrippe in Rauenberg (Rhein-Neckar-Kreis). Die Kleinen wurden gestern von einem Knall jäh aus ihrem Mittagsschlaf gerissen. Dichter Rauch umhüllte die Kinder im Alter von acht Monaten bis zweieinhalb Jahren. Die alarmierte Feuerwehr brauchte allerdings nicht in Aktion zu treten. Als die Helfer in der Kinderkrippe eintrafen, weiter
  • 373 Leser

NA SOWAS . . .

Der seit Jahren als Jäger von Falschparkern tätige 'Knöllchen Horst' im Harz, der sogar einen Rettungshubschrauber im Halteverbot anzeigte, ist jetzt kalt gestellt worden. Der Kreis Osterode werde die tausende von Anzeigen des Frührentners nicht mehr bearbeiten, sagte Kreisrat Gero Geißlreiter. In den vorigen Jahren zeigte 'Knöllchen Horst' insgesamt weiter
  • 257 Leser

Nasenhaare nicht ausreißen

Wenn schon, dann eine feine Schere benutzen
Gerade Männern im reiferen Alter sprießen häufig Haare aus der Nase. Wer diese aus ästhetischen Gründen stutzen will, kann auf spezielle Nasenhaarschneider oder eine feine Nagelschere zurückgreifen. 'Auf keinen Fall sollte man die Haare ausreißen', sagt Professor Ludger Klimek, Leiter des Zentrums für Rhinologie und Allergologie im hessischen Wiesbaden. weiter
  • 314 Leser

Nazi-Gegner verunglimpft

Funktionär löst Sturm der Entrüstung aus
Ärger um den Wasserkraft-Präsidenten Lüttke: Er hat den Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer einen 'ganz gewöhnlicher Landesverräter' genannt. weiter
  • 408 Leser

Nicht mehr zweiter Klasse

In den USA verliert die Hautfarbe zunehmend an Bedeutung
Ob Alt oder Jung, Weiß oder Schwarz, Spanisch oder Asiatisch - bunt gemischt feierten die US-Bürger in der Wahlnacht. Obamas Erfolg zeigt vor allem eines: Die Rassenschranken fallen zusehends. weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN

Kein Asyl für Bin Laden Spanien hat das Asylgesuch eines Sohnes des Al-Kaida-Chefs Osama bin Laden abgelehnt. Das Innenministerium begründete die Entscheidung damit, der 27-jährige Omar bin Laden werde in seiner Heimat Saudi-Arabien nicht verfolgt. Bin Laden ist der Ansicht, der Antrag sei nur aufgrund seines Nachnamens abgelehnt worden. Er legte Einspruch weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN

Strafe für Jenaer Kicker Fußball: Drittligist Carl Zeiss Jena ist wegen Fan-Randale vom DFB mit einer Geldstrafe von 4000 Euro belegt worden. Zudem dürfen beim Heimspiel gegen Paderborn am 15. November nur 2500 Heim- und 500 Gästeanhänger ins Stadion. Mit der Strafe wurde das Werfen von Bechern und Feuerwerkskörpern durch Jenaer Fans in Braunschweig weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

53 000 Kilometer geradelt Tübingen. Radfahrer aus Tübingen haben mit 53 292 gefahrenen Kilometern den bundesweiten Umwelt-Wettbewerb 'Stadtradeln' gewonnen. Die 250 Tübinger Teilnehmer seien im Oktober mit dem Fahrrad quasi mehr als einmal um die Erde gefahren, teilte die Stadtverwaltung gestern mit. Kein Team aus den 22 anderen Teilnehmerstädten schaffte weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN

Adidas tritt auf Bremse Europas größter Sportartikelhersteller Adidas tritt trotz guter Quartalszahlen auf die Kostenbremse und kappt seine Prognose für das nächste Jahr. Weltweit werden keine neuen Mitarbeiter mehr eingestellt, außer bei der Eröffnung neuer Geschäfte. Man werde 2009 'nicht auf demselben Level wie in diesem Jahr' wachsen. Bislang war weiter
  • 492 Leser

NOTIZEN

Nach Bluttat in Klinik Wegen Totschlags an seinen Eltern im niedersächsischen Kettenkamp muss der 27 Jahre alte Sohn in eine Psychiatrische Klinik. Nach Auffassung des Landgerichts Osnabrück hatte der junge Mann im Februar unter dem Einfluss von Wahnvorstellungen seine 56 und 60 Jahre alten Eltern im Schlaf getötet. Er habe unter der Vorstellung gelebt, weiter
  • 266 Leser

NOTIZEN

Filmfestival beginnt Unter dem Motto 'Lebensträume, weltweit' ist gestern das 57. Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg eröffnet worden. Bis zum 16. November gibt es in den Städten Mannheim und Heidelberg 32 Filmpremieren junger Nachwuchsregisseure. 18 Filme aus 14 Ländern konkurrieren im 'Internationalen Wettbewerb' um den Großen Preis von weiter
  • 321 Leser

Parthenonfries: Weiteres Stück jetzt in Athen

Der Vatikan hat eine antike Skulptur aus dem Parthenonfries als Leihgabe für ein Jahr nach Griechenland geschickt. Beim Empfang des Kunstwerks sagte Kulturminister Michalis Liapis gestern in Athen, er hoffe, dass diese Geste einen Vorbildcharakter für andere haben werde. Bei der Skulptur handelt es sich um den 24 mal 25 Zentimeter großen Kopf eines weiter
  • 284 Leser

Pilotprojekt für Restaurants in Kaufhäusern

Die Metro-Tochter Dinea erprobt in Heilbronn ein neues Gastronomiekonzept für ihre 83 Kaufhaus-Restaurants. Für 1 Mio. EUR wurde eine 'einmalige Qualitäts- und Erlebnisdimension' geschaffen. Alle Speisen werden dabei vor den Augen der Gäste zubereitet, selbst Torten stammen aus eigener Produktion, 'nur die Brötchen bringt ein Bäcker', erklärte Regionalleiter weiter
  • 597 Leser

Polizei erhält mehr Rechte

Grünen-Demonstration gegen den 'Schnüffelstaat'
Im Kampf gegen Terroristen und andere Schwerverbrecher hat die Polizei künftig mehr Befugnisse. Die neuen Überwachungsmöglichkeiten waren Zankapfel im Landtag. CDU und FDP stimmten aber zu. weiter
  • 427 Leser

Polizei lässt Auto mit Fahrer abschleppen

Ein bockiger Autofahrer hat gestern in Reutlingen mit seinem Wagen mitten auf der Straße den Verkehr blockiert. Als die Polizei kam, schloss er sich kurzerhand in dem Auto ein - und drückte auf die Hupe. Als die Beamten dann ein Gespräch durchs geschlossene Fenster versuchten, drehte der Mann sein Radio voll auf. Das machten die Polizisten nicht lange weiter
  • 331 Leser

Prinz und Co. vor Aus im Uefa-Cup

Der erneute Triumph im Uefa-Cup ist für die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt in weite Ferne gerückt. Im Viertelfinal-Hinspiel gegen den FCR Duisburg verloren Birgit Prinz und Co. mit 1:3. Zur Halbzeit führten die Gäste durch Inka Grings, Linda Bresonik sowie ein Eigentor von Christina Plessen mit 3:0. Prinz verkürzte auf 1:3. dpa/sid weiter
  • 462 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Nürnberg - FSV Frankfurt, Aachen - Koblenz, Wehen Wiesbaden - Kaiserslautern. - Sonntag, 14: Rostock - Osnabrück, Duisburg - RW Ahlen, Mainz - Ingolstadt, 1860 München - Oberhausen, Augsburg - Greuther Fürth. - Montag, 20.15: SC Freiburg - St. Pauli. · 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: VfR Aalen - Burghausen. - Samstag, weiter
  • 198 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 206 654,80 Euro Gewinnklasse 2 965 323,80 Euro Gewinnklasse 3 67 036,30 Euro Gewinnklasse 4 3274,80 Euro Gewinnklasse 5 151,30 Euro Gewinnklasse 6 41,30 Euro Gewinnklasse 7 19,90 Euro Gewinnklasse 8 9,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 2 170 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 659 Leser

Rau: Schule kein Experimentierfeld

Minister kann Vorschlägen der Opposition nichts Positives abgewinnen
Grüne und SPD haben im Landtag erneut einen Versuch unternommen, die Schulstruktur radikal zu verändern. Kultusminister Rau lehnt dies strikt ab. weiter
  • 265 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.10 Uhr 1. FC Köln - Hannover 96 (2:2) Samstag, 15.30 Uhr Karlsruher SC - Bayer Leverkusen(2:1) Arminia Bielefeld - Mönchengladbach (0:1) VfL Bochum - Werder Bremen(1:3) VfL Wolfsburg - Energie Cottbus (3:1) Hamburger SV - Borussia Dortmund (2:2) Sonntag, 17 Uhr Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart (1:2) Hertha BSC Berlin - 1899 Hoffenheim weiter
  • 317 Leser

Regierung rudert zurück

Schlossherr in Landesdiensten: Kritik am Jobangebot für den Baden-Prinzen
Salem - und kein Frieden. Die Überlegung, Prinz Bernhard von Baden könne trotz Verkauf Manager des Schlosses bleiben, trägt der Landtag nicht mit. Im Staatsministerium beschwichtigt man: Zusagen gibt es nicht. weiter
  • 258 Leser

Riesenumsätze mit illegalem Glücksspiel

Spielsüchtige bescheren den Betreibern von illegalen Spielautomaten und Sportwetten jährlich einen Milliardenumsatz. Wie die Forschungsstelle Glückspiel von der Universität Hohenheim in Stuttgart berichtet, haben legale Geldspielautomaten im Jahr 2006 rund 15 Milliarden Euro umgesetzt. Bei Razzien stießen Ordnungsbehörden jedoch in Kneipen oder Spielhallen weiter
  • 295 Leser

Schmuck für 3,5 Millionen sichergestellt

Die Polizei hat einen millionenschweren Raubüberfall auf einen Schmuckhändler aus Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) aufgeklärt. Die Beamten haben in einem Hotel in Österreich eine Frau und zwei Männer festgenommen. Bei der Durchsuchung wurden Edelsteine und Schmuck im Wert von 3,5 Millionen Euro sichergestellt. Das Trio hatte mit einem Schmuckhändler weiter
  • 258 Leser

Schnelle Festnahme nach Überfall

Ein aufmerksamer Bürger hat die Polizei auf die Spur eines Tankstellenräubers in Trossingen (Kreis Tuttlingen) gebracht. Ein Maskierter hatte am Dienstagabend mit vorgehaltener Schusswaffe Bargeld und Zigaretten erbeutet und war geflüchtet. Unabhängig von dem Überfall sei einem Anwohner zur selben Zeit ein Auto mit Lörracher Kennzeichen aufgefallen, weiter
  • 375 Leser

Schweizer Bobfahrer gedopt

WM-Zweitem Tommy Herzog droht zweijährige Sperre
Tommy Herzog, der Anschieber des Schweizer Weltklasse-Bobpiloten Ivo Rüegg, ist als Dopingsünder überführt worden und muss mit einer Zwei-Jahres-Sperre rechnen. Auch die B-Probe eines bei einer Trainingskontrolle im September in Cesana absolvierten Dopingtests des WM-Zweiten von 2007 ergab einen überhöhten Testosteronwert. Zuvor war in dem EM-Zweiten weiter
  • 311 Leser

Schänzer warnt vor neuem Gendopingmittel

Bisher nur an Mäusen getestet - Nada kann verdächtigen Athleten die 'Rote Fahne' zeigen
. Prof. Wilhelm Schänzer hat vor einem neuen 'Wundermittel' gewarnt, das bereits auf der Verbotsliste der Welt-Anti-Doping-Agentur Wada steht und möglicherweise bei Olympia in Peking zum Einsatz kam. 'Es wurde von Forschern an Mäusen getestet und hat deren Laufleistung bis zu 44 Prozent erhöht', so der Leiter des Instituts für Biochemie an der Kölner weiter
  • 322 Leser

Sein 'Juwel' gibt Schalke nicht her

Schalke-Boss Josef Schnusenberg nennt ihn 'unser Juwel', Manager Andreas Müller bezeichnet ihn als 'Musterprofi', und Bundestrainer Joachim Löw hält seine Vielseitigkeit für 'phänomenal': Heiko Westermann ist nach knapp einem Drittel der Saison einer der großen Shootingstars. Als Innenverteidiger gehört er mittlerweile zum Stamm der Nationalmannschaft, weiter
  • 349 Leser

Siedfleisch reicht nicht mehr

Metzgereien im Umbruch: Fast alle bieten einen Partyservice an
Siedfleisch und Rouladen - damit ist der Kunde heute nicht mehr zufriedenzustellen. Die Metzgereien haben sich zu kleinen Feinschmeckereien gewandelt. Wer das nicht tut, tut sich schwer. weiter
  • 502 Leser

Staatsbank KfW verliert Millionen in Island

Patzer bei Lehman-Überweisung noch nicht verdaut - Wurde rechtzeitig informiert?
Die Staatsbank KfW kommt nicht aus den Schlagzeilen. Nach dem Patzer bei der Lehman-Überweisung muss sie jetzt den Verlust vieler Millionen ihrer Anlagen in Island eingestehen. weiter
  • 492 Leser

STICHWORT · INTEGRATIONSGIPFEL: Dialog mit Migranten

Der nationale Integrationsgipfel soll den Dialog mit Migranten fördern. Ziel ist außerdem, die Maßnahmen zu ihrer Eingliederung zu bündeln und auszubauen. Die zahlreichen Aktivitäten sollen den etwa 15 Millionen Zuwanderern in Deutschland gleiche Chancen auf Bildung, Entwicklung und Wohlstand ermöglichen. Der erste Integrationsgipfel fand im Juli 2006 weiter
  • 325 Leser

Streit um die Erfolge der Integrationspolitik

Grüne: Fast nur leere Versprechen - Nachbesserung beim Ehegattennachzug verlangt
Nach dem dritten Integrationsgipfel fiel die Zwischenbilanz von Bundesregierung, Opposition und Migrantenverbänden höchst unterschiedlich aus. weiter
  • 225 Leser

STUTTGARTER SZENE

Täglicher Glückwunsch Kleine Verwechslung, doppelter Beifall: Landtagspräsident Peter Straub gratulierte am Mittwoch zu Beginn des Plenartags den Abgeordneten Katrin Altpeter (SPD), Christoph Bayer (SPD) und Fritz Buschle (SPD) herzlich zum Geburtstag. Fraktionsübergreifend folgte Beifall. Weil die guten Wünsche verfrüht waren, musste sich Straub gestern weiter
  • 359 Leser

Suche nach dem Millionen-Schatz

Im Erpressungsfall Klatten hat die Polizei Karte mit Geheimschrift und Zeichnungen entdeckt
In dem Erpressungsfall um die Münchner Quandt-Erbin Susanne Klatten ist an der italienischen Adria jetzt eine 'Schatzsuche' nach mehreren Millionen Euro im Gang. Wie die römische Zeitung 'La Repubblica' berichtete, müssten etwa fünfeinhalb Millionen Euro noch auf dem Gelände eines großen Anwesens 40 Kilometer von der mittelitalienischen Küstenstadt weiter
  • 349 Leser

Telekom sieht sich auf stabilem Kurs

Telekom-Chef René Obermann sieht den Konzern trotz der schweren Imageverluste durch den Datenmissbrauch und der Finanzmarktkrise auf stabilem Kurs. In den vergangenen zwei Jahren sei es gelungen, den Abwärtstrend zu stoppen und die Ertragskraft zu erhöhen, sagte Obermann gestern bei der Vorlage der Quartalszahlen in Bonn. Vor allem im Inland seien durch weiter
  • 428 Leser

Texanische Kult-Seifenoper 'Dallas' wird 30 Jahre alt

In Deutschland war die Reihe ein Straßenfeger - 356 Folgen in 67 Sprachen übersetzt und in 90 Ländern gesendet
Morgen werden sich Fans und Darsteller der Serie Dallas auf der legendären Southfork-Ranch in Texas treffen, um den 30. Geburtstag der Kult-Reihe zu feiern. Auch in Deutschland war der Intrigenstadel ein Hit. weiter
  • 289 Leser

TV-TIPP

Karsten Dyba, Volontär Wie fühlt es sich an, vor dem Bildschirm zu hocken, die Birne abzuschalten und sich beflimmern und bedudeln zu lassen? Peng! Die Westernshow auf Sat 1(20.15 Uhr) mit Hugo Egon Balder bietet uns heute abend einen Einblick in erstklassiges Unterschichtenfernsehen. Wie? Das ist kaum auszuhalten? Dann machen Sie die nächsten Freitage weiter
  • 305 Leser

Töpfern für die erste Gitarre

Band des Gmünder Frauengefängnisses hat ihre erste CD produziert
30 Mitglieder in nur vier Jahren hatte die Band 'Jail-Mail' schon. Kein Wunder. Sind die Musikerinnen doch zumeist Häftlinge - und verlassen das Gotteszeller Frauengefängnis nur allzu gern. weiter
  • 287 Leser

Weiterbildung statt Kurzarbeit

Im Falle weiterer Auftragsflauten in der baden-württembergischen Automobilbranche im kommenden Jahr schlägt Wirtschaftsminister Ernst Pfister ein Weiterbildungsprogramm anstelle von Kurzarbeit vor. Dieses könne vom Wirtschaftsministerium in Zusammenarbeit mit den Hochschulen und Kammern angeboten werden: 'Die Kosten könnten zum Beispiel zu einem Drittel weiter
  • 497 Leser

Weniger Einkommen, höhere Säuglingssterblichkeit, früherer Tod

In allen Bereichen steht die schwarze US-Bevölkerung schlechter da als die weiße
Obwohl die Rassentrennung in den USA Ende der 60er Jahre abgeschafft wurde, steht die schwarze Bevölkerung weiterhin in allen Bereichen schlechter da als die weiße. So sind die Schwarzen, die 13 Prozent der Amerikaner stellen, doppelt so häufig arbeitslos und ihr Einkommen liegt nur bei 57 Prozent dessen der Weißen. Die wirtschaftlichen und sozialen weiter
  • 271 Leser

Wolfsburg locker und leicht zum 5:1

Mit dem höchsten Sieg seiner Europacup-Historie hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg eine erfolgreiche Premiere in der Uefa-Cup-Gruppenphase gefeiert. In ihrem ersten Spiel der Gruppe E besiegten die 'Wölfe' den niederländischen Ehrendivisionär SC Heerenveen auch in dieser Höhe verdient mit 5:1 (2:1). Damit verschaffte sich der VfL eine glänzende weiter
  • 312 Leser

Zentralbank senkt ihre Leitzinsen

Wegen der negativen Folgen der Finanzmarktkrise hat die Europäische Zentralbank (EZB) gestern ihre Leitzinsen gesenkt. Der Zinssatz wurde um 50 Basispunkte auf 3,25 Prozent zurückgenommen, wie die EZB in Frankfurt am Main mitteilte. Ihr Präsident Jean-Claude Trichet stellte weitere Zinsreduzierungen in Aussicht. Mit einem Leitzins von 3,25 Prozent ist weiter
  • 302 Leser

Leserbeiträge (3)

Klassenkampf in der EKD

Über die bis zum Reformationstag zurückgehaltene Kritik einer Reihe von, wohl überwiegend, Theologieprofessoren an der letzten Denkschrift der EKD wird in der Südwestpresse in ungewöhnlich großemUmfang berichtet. Diese Kritik schließt sich nahtlos an die Welle an, die seit Wochen und Monaten im politischen Raum lautstark durch alle Talkshows schwappt.Die weiter
  • 546 Leser

Fakten pauken ist unerlässlich

Zu „Büffeln ist nur was für Ochsen“ Interview mit Professor Dr. Dr. Spitzer vom 4. November:Ich habe das Gefühl, hier ist einiges durcheinandergeraten. Gut, ich habe implizit Laufen gelernt und Schwäbisch, auch konnte ich bald eine Erdbeere von einer Brennnessel unterscheiden, aber dann schickten mich meine uneinsichtigen Eltern zu den bösen weiter
  • 4
  • 558 Leser