Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. November 2008

anzeigen

Regional (79)

Stiftung Katholische Freie Schule gibt grünes Licht

Katholisches Gymnasium für Abtsgmünd

Abtsgmünd/Rottenburg.  Nun klappt es wohl doch: Die Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart will in Abtsgmünd ein Katholisches Freies Gymnasium errichten. Das Gymnasiums soll nach der Konzeption des so genannten Marchtaler Plans betrieben werden und voraussichtlich zum Schuljahr 2010/2011

weiter
  • 281 Leser

Bläser ehren den Heiligen

Große St.-Hubertus-Messe in Bartholomä
Als unvergesslichen und ergreifenden Gottesdienst würdigte Pfarrer Hans-Peter Bischoff am Ende die Bläsermesse in Bartholomä. Aufgeführt wurde die „Große St. Hubertusmesse“ von Karl Stiegler. weiter
  • 323 Leser
Schaufenster
Broder in Gmünd„Toleranz ist ein Instrument, das der Rücksichtslosigkeit den Weg ebnet.“ Es ist ein Satz gleich am Anfang seines neuen Buches, der sein Thema umreißt. Der Journalist Henryk M. Broder hält Toleranz für überflüssig. In „Kritik der reinen Toleranz“ fügt er Beispiel an Beispiel, um zu zeigen, dass zu viel Toleranz weiter
  • 360 Leser

Der Sieg des Rosinenprinzips

Das „Rennquintett“ bläst frischen Wind in den Gschwender Musikwinter
„Heiter bis wolkig“ war der Himmel am Samstag über Gschwend. Wer jedoch am Abend zum Musikwinter in die evangelische Kirche ging, konnte ein ganz wolkenloses, sehr unterhaltsames Konzert hören, das fraktionenübergreifend die Klassikliebhaber und Blasmusikanten zufrieden stellte. weiter
  • 319 Leser

Sprachkurs festigt die Freundschaft

Bartholomäer „Amici di Casola“ zum Sprachkurs in der Partnergemeinde
Eine Gruppe des Partnerschaftsvereins „Amici di Casola“ aus Bartholomä verbrachte in den Herbstferien einen einwöchigen Aufenthalt in der Partnergemeinde Casola Valsenio. weiter
  • 223 Leser

57 grauenvolle Stunden

„Nordost“ am Theater Aalen
57 grauenvolle Stunden dauerte die Geiselnahme am Moskauer Dubrowka-Theater, die am 23. Oktober 2002 begann und mit dem Tod von über 120 Geiseln endete. Aus der Sicht von drei Frauen hat Torsten Buchsteiner in „Nordost“ die Tragödie geschildert. Das Theater der Stadt Aalen hat sie in einer szenischen Lesung nahegebracht. weiter
  • 179 Leser

Lesung zum Thema Adoption

Mütterzentrum Heubach
Immer mehr junge Paare können kein leibliches Kind bekommen und beschäftigen sich dadurch mit dem Thema der Adoption. weiter
  • 224 Leser

Vortrag über Schutzauftrag

Heubach. Viele, die sich mit Kinderbetreuung beschäftigen, kennen den so genannten Kinderschutzauftrag. Der Kinderschutzauftrag wurde gesetzlich verankert. Durch die veränderten Anforderungen bestehen bei Betreuern, Erziehern, Jugendleitern einige Unsicherheiten im Umgang sowie im Verfahren bei Kindeswohlgefährdung. Um diesen neuen Herausforderungen weiter
  • 144 Leser

Dank für geleistete Arbeit

Verabschiedungen bei der Heubacher Firma Triumph International
An der traditionellen Jubilarfeier der Firma Triumph International nahmen 23 Mitarbeiter des Stammhauses Heubach teil, die in den verdienten Ruhestand verabschiedet wurden. weiter
  • 182 Leser

Mehr für Kindergärten

Stadt erhöht voraussichtlich die Zuschüsse
Viele Kindergartengebäude kommen in die Jahre, müssen saniert werden, für die kirchlichen Träger immer schwieriger zu finanzieren. Die Stadt soll mit einem höheren Zuschuss entgegenkommen. Darüber entscheidet am Mittwoch der Gemeinderat. weiter
  • 149 Leser

Konrad Grimm Geschäftsführer

Nach dem Ausscheiden von Alexander Leon zum 1. April dieses Jahres hat der Gesellschafterausschuss der Maschinenfabrik Alfing Kessler GmbH (MAFA) Dipl.-Ing. (FH) Konrad Grimm mit Wirkung zum 1. November zum weiteren Geschäftsführer bestellt. Sprecher der Geschäftsführung ist Eberhard Funk. weiter
  • 439 Leser

Jubiläum der KAB-Gruppe

Feier am 22. November
Vor 50 Jahren hat Pfarrer Josef Winterholler die Mutlanger Ortsgruppe der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) – damals Katholisches Werkvolk – ins Leben gerufen. Das Jubiläum wird am Samstag, 22. November, gefeiert. weiter
  • 213 Leser

Bonus-Markt noch immer unklar

Entscheidung naht
Noch immer ist unklar, ob ein Bonus-Lebensmittelladen in die Räume des ehemaligen Netto-Ladens am Malzéviller Platz in Waldstetten eröffnet. Die Gespräche seien in der entscheidenden Phase, sagt Bürgermeister Michael Rembold. weiter
Zur Person

Bernd Schabel

Lorch/ Schwäbisch Gmünd. Bernd Schabel hat allen Grund zum Feiern. Er ist seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst tätig. Bernd Schabel absolvierte im Januar 1988 seine Ausbildung zum Bankkaufmann. Kurze Zeit später stand er, als Leiter der Geschäftsstelle Lorch-Waldhausen der Kreissparkasse Ostalb, den Kunden über zwei Jahre zur Seite. Nach seinem erfolgreichen weiter
  • 115 Leser

Adventsbasar im Kloster Lorch

Lorch. Am 15. und 16. November findet jeweils von 10 bis 18 Uhr der Adventsbasar im Kloster Lorch statt. Angeboten werden Tür- und Adventskränze, Bastel- und Flechtarbeiten, Schmuck, Edelsteine, Weihnachtstextilien, Honig, Kerzen und mehr. Um 13 und 15 Uhr werden kostenlose Führungen durchs Kloster angeboten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 233 Leser

Familienabend beim Albverein

Am Samstag in Waldstetten
Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins lädt am Samstag, 15. November, zum Familienabend mit Jubilarehrung in die Alte Turnhalle ein. weiter
  • 223 Leser

Texte gegen das Vergessen

Buchsonntag in Waldstetten mit Texten und Schicksalen jüdischer Autoren
Alljährlich begehen die katholischen öffentlichen Büchereien der Diözese im Herbst den so genannten Buchsonntag, an dem sie mit vielfältigen Aktionen auf ihr Angebot und ihren kulturellen Beitrag im Leben der Gemeinden aufmerksam machen. In diesem Jahr fiel der Buchsonntag auf den 9. November, ein Datum, das in mehrfacher Hinsicht mit schicksalhaften weiter

Antworten zu Schlaf und Atem

Stuttgart. Dr. Joachim Glockner, Oberarzt am Zentrum für Innere Medizin II des Marienhospitals Stuttgart, beantwortet am Mittwoch, 12. November, von 14 bis 15.30 Uhr am Telefon Anruferfragen zu Schlafstörungen und Atemwegserkrankungen. Joachim Glockner ist in dieser Zeit unter der Telefonnummer (0711) 64 89-20 40 zu erreichen. Das medizinische Fachgebiet, weiter
  • 123 Leser

Gemeinderatsthema: Sportzentrum Jägerfeld

Ruppertshofen. Über die Benutzungs- und Entgeltordnung des Kultur- und Sportzentrums Jägerfeld spricht der Gemeinderat Ruppertshofen in seiner Sitzung am Donnerstag, 13. November, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Der neue Revierförster wird in der Sitzung vorgestellt, das Gremium diskutiert über die Anschaffung eines Kippcontainers für die Kläranlage und über weiter
  • 142 Leser

Immer mehr Spielsüchtige

Stuttgart. Die Stuttgarter Polizei beklagt eine wachsende Zahl von Spielsüchtigen in der Stadt. Aktuellen Schätzungen zufolge gibt es derzeit rund 3600 Spieler an illegalen Automaten. Besorgniserregend ist nach Einschätzung der Ermittler, dass immer mehr Jugendliche und Heranwachsende illegale Glücksspiele betreiben. Notorische Spielsucht war nach Informationen weiter
  • 139 Leser

Peinlicher Fehler der Straßenplaner

Falsche Zahl in den Berechnungen für die Neckarbrücke im Zuge des Nord-Ost-Rings
Das Stuttgarter Regierungspräsidium hat einen peinlichen Fehler im Rahmen der Planung einer Brücke einräumen müssen. weiter
  • 223 Leser

Die Rock-Könige sind im Endspurt

Am Donnerstag feiert „We will rock you“ in Stuttgart Premiere
Endspurt für das 45-köpfige Ensemble von „We will rock you“, das seit 24. Oktober im Stuttgarter Apollo Theater probt: Am kommenden Donnerstag ist Premiere. weiter
  • 5
  • 558 Leser

Schöner Marktplatz

AGV 44 – Schorndorf war einen Ausflug Wert
Es war ein harmonischer, sonniger Herbsttag, und alle Teilnehmer des AGV 44 waren begeistert von der schönen Stadt Schorndorf und dem Besuch der Kaffeerösterei Rudolf. Die Rekordbeteiligung von mehr als 30 Teilnehmern war bester Beweis. weiter
  • 300 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDClara Ostertag, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 98. Geburtstag.Paula Feifel, Oberer Haldenhof 1/1, Weiler, zum 86. Geburtstag.Schwester M. Gertrud, Bergstraße 20, zum 85. Geburtstag.Zofija Polsak, Fischergasse 4, zum 82. Geburtstag.Karoline Huttelmaier, Karlsbader Straße 32, zum 81. Geburtstag.Kurt Kohl, Innstraße 9, Bettringen, zum 74. weiter
  • 102 Leser

Infozentrum am Knie

Thema Limes-Landschaftspark im Alfdorfer Gemeinderat
Der Gemeinderat Alfdorf beriet über ein zukunftweisendes Projekt: Es ging um den Limes-Landschaftspark der Region Stuttgart, zu dem Alfdorf gehören kann. weiter

Über 90 000 Euro nach Gmünd

Aktion Mensch unterstützt zwei Investitionen
Die Aktion Mensch fördert in diesem Monat zwei Projekte in Schwäbisch Gmünd. Mit 49 732 Euro beteiligt sich die Hilfsorganisation an der Anschaffung eines VW Crafter Kombi für den Fahrdienst des DRK-Kreisverbandes. weiter
  • 152 Leser
Aus der Region
Zu Tode geprügeltHeidenheim. Eine 63-Jährige Frau ist in einem städtischen Wohnheim zu Tode geprügelt worden. Die Polizei hat zwei Verdächtige festgenommen. Das Opfer hatte im Obdachlosenwohnheim eine Bekannte besucht und wurde dabei von anderen Bewohnern des Diebstahls bezichtigt. Als die Seniorin den Diebstahl bestritt, schlugen laut Polizei eine weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Sozialberatung Der VdK-Sozialverband hält am heutigen Dienstag von 15 bis 17 Uhr Sprechstunden in der Geschäftsstelle, Kappelgasse 13, ab. weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Stauferklinik Am heutigen Dienstag, 11. November um 19 Uhr referiert Dr. med. Erik Schlicht, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtsmedizin am Klinikum Schwäbisch Gmünd zum Thema „In die Wechseljahre - in den Wechseljahren“. Die Wechseljahre charakterisieren eine Schnittstelle im Leben jeder Frau. Jedoch werden sie individuell weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Stammtisch Der nächste Wohnmobil-Stammtisch ist am heutigen Dienstag, 11. November um 19.30 Uhr in der „Pfeilhalde“. Thema ist die Steuer für Wohnmobile. weiter
  • 954 Leser

DVD-Ständer mal anders

TG-Schüler präsentieren selbst entworfene Produkte
Schüler der Jahrgangsstufe 1 des Technischen Gymnasiums im Profil Gestaltungs- und Medientechnik nutzen den Elternabend der Gewerblichen Schule, um Eltern, Lehrern, Mitschülern und weiteren Besuchern ihre jüngsten Schöpfungen zu präsentieren. weiter

Früh gelernt ist besser

Gmünder Lions fördern Moto-Pädagogikprojekt im Kindergarten St. Georg
„Motopädagogik“ heißt das innovative Projekt am katholischen Kindergarten St. Georg in der Heubacher Ostlandstraße. Das Projekt will eine bessere Integration entwicklungsverzögerter und ausländischer Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren bewirken. Dafür gab es jetzt eine Spende des Gmünder Lions-Clubs. weiter

Musik als Licht in der Dunkelheit

Gelungenes Konzert in der Neuapostolischen Kirche in Lorch
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur neuen Kirche in Lorch fand am Sonntag ein Konzert mit dem Gemeindekinderchor, dem Bezirksorchester sowie dem Bezirksjugendchor und Sologesang statt. Die Beiträge unter dem Konzertmotto „Lichtblicke, Glaube – ein Licht in der Dunkelheit“ bildeten ein breites Spektrum. weiter
  • 5
  • 496 Leser

Freundeskreis unterstützt Lorcher Kinder

Der Freundeskreis Eduard Mörike unterstützt jedes Jahr die Lorcher Kindergärten mit einer Spende aus den Einnahmen seiner Hocketse und des Erntedankmarktes. Mit je 100 Euro bedachte der Freundeskreis die Kindergärten St. Konrad, Kindergarten Mörike sowie die Kindergärten Ost und West. Das Bild zeigt die Vertreter der Kindergärten zusammen mit den Organisatoren weiter
  • 144 Leser

Bessere Kontrolle

Gschwend baut Wasser-Fernabfragesystem aus
Zu einer kurzen Sitzung trafen sich gestern Abend die Gschwender Gemeinderäte. Neben dem Beschluss, Wasseruhren digital überwachen zu lassen, gab es außerdem Infos zur neuen Kleinkindbetreuung. weiter
  • 198 Leser

Daiss tritt einmal an

Ehrenamtlicher Bürgermeister kandidiert in Obergröningen
Im Mittelpunkt der Sitzung des Gemeinderats von Obergröningen standen Entscheidungen zur Vorbereitung der Wahl des ehrenamtlichen Bürgermeisters. Bürgermeister Daiss tritt noch einmal an. Allerdings gab es bekannt, dass er 2010 in Eschach nicht mehr kandidieren werde. weiter
  • 150 Leser

Abwassergebühr steigt

Igginger Gemeinderat berät über Gebührenhaushalte
Nachdem die Gebührenhaushalte neu kalkuliert waren, beschloss gestern der Gemeinderat einstimmig eine Erhöhung der Abwassergebühr um 40 Cent. Andere Gebühren sowie Grund- und Gewerbesteuer bleiben unverändert. weiter
  • 212 Leser

Aufregung nach Leichenfund

Kripo: Offenbar Unfall
Ein Todesfall in der östlichen Innenstadt sorgte am Samstag für Aufregung. Die anfängliche Annahme, es könnte sich um ein Tötungsdelikt gehandelt haben, bestätigte sich aber nicht. weiter
  • 635 Leser

Zeitgespräche: Karten für Broder

Donnerstag, 13. November
Die Gmünder Tagespost verlost heute zehnmal zwei Karten für die „Zeitgespräche“ mit Henryk M. Broder am kommenden Donnerstag, 13. November, um 19.30 Uhr in der Kreissparkasse in der Katharinenstraße 2. weiter
  • 112 Leser

Narren kommen in Terminnot

Nicht alle Fasnet-Fans aus der Region begrüßen die fünfte Jahreszeit am 11.11.
Der 14. Gmendr GuggaTreff findet dieses Jahr nicht am traditionellen 11.11., sondern am Samstag 14. November (wir berichteten) statt. Dies bedeutet aber nicht, dass in den umliegenden Ortschaften der Beginn der Faschings-Saison verschoben wird. Fasnetsvereine, wie die Waldstetter Wäschgölten und die Herlikofer Maskengrabba feiern nach wie vor am traditionellen weiter
  • 600 Leser

Familienabend im Café Muckensee

Lorch. Die Lorcher Albvereinsgruppe lädt am Freitag, 14. November, um 19.30 Uhr zum Familienabend ins Waldcafé Restaurant Muckensee ein. Mehrere Mitglieder werden für langjährige Treue zum Schwäbischen Albverein oder für besondere Verdienste geehrt. Johannes Schmiedt führt seinen Film über die Ahrntal-Ausfahrt vor. Weitere Informationen gibt’s weiter
  • 208 Leser

Höhere Ausgaben sind sicher

Stadt zahlt 2009 mehr an den Kreis – OB Wolfgang Leidig: „schwer zu verkraften“
Steigende Ausgaben kommen 2009 auf die Stadt Schwäbisch Gmünd zu. Vor allem Tariferhöhungen im öffentlichen Dienst und die Kreisumlage belasten. „Schwierig, aber machbar“, sagt Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zum neuen Haushaltsplan. weiter
  • 149 Leser

Vortrag über Firmenführung

Lorch. Diplom-Ingenieur Bernd M. Stütz, Geschäftsführer der Firma LEWA GmbH Leonberg, spricht am Lorcher Gymnasium über das Thema „Was macht ein CEO (Chief Executive Officer)? Unternehmensstrategie, Controlling und Führung in schwieriger Zeit.“ Der Vortrag findet am Donnerstag, 13. November, um 19.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums statt. weiter
  • 146 Leser

Neues Kapitel für Sportler und Schule

Bau der Sporthalle im Uni-Park beginnt – In einem Jahr soll das Zentrum betriebsbereit sein
Über zehn Jahre wurde um Kosten und Standorte gerungen. Gestern nun begann der Bau der Sporthalle im Uni-Park offiziell und schon in einem Jahr könnten Schul- und Vereinssportler dort ihr Training absolvieren. weiter
  • 433 Leser

Zum Steineklopfen nach Madagaskar

Der Straßdorfer Stuckateurmeister Paul Stummer erzählt von seiner Geologenreise nach Afrika
Als ob Paul Stummer, Straßdorfer Stuckateurmeister, nicht sein Leben lang genug mit Steinen zu tun gehabt hätte! Im Ruhestand entdeckte er noch die Mineralien- und Fossilienwelt für sich. Von einer Geologenreise nach Madagaskar, zu den schönsten Edelstein-Fundstellen der Welt, hat er viele schöne Erinnerungen mitgebracht. weiter
Polizeibericht
Wände besprühtSchwäbisch Gmünd. In mehreren Straßen sprühten Unbekannte drei Gebäude mit schwarzer oder Silberfarbe die Buchstaben „NKS“ bzw. „NKS Meshr auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier entgegen.Fahrbahn verlassenSchwäbisch Gmünd. Ein 20-jähriger Autofahrer kam am Sonntag gegen weiter
Kurz und Bündig
Verkehr Der Agenda Arbeitskreis Mobilität und Verkehr tagt heute, Dienstag, um 19.30 Uhr im Rathaus, Kleiner Sitzungssaal. Thema ist das Verkehrskonzept der Landesgartenschau. weiter
  • 495 Leser
Kurz und Bündig
Fasnet Heute um 11.11 Uhr wird der Fasching in Herlikofen eröffnet. der „Grabb“ wird aus dem Sommerschlaf geholt, anschließend geht es ins Gasthaus „Hirsch“. Treffpunkt ist am Parkplatz „In der Eck“. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingstreff Am Mittwoch, 12. November, findet um 20 Uhr die nächste Zusammenkunft des Zwillingstreff im Cafe „Spielplatz“ in Schwäbisch Gmünd statt. Weitere Info unter (07175)908088 und (07171)498134. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Martinimarkt Zu Gunsten des Fördervereins Blindenheim Schwäbisch Gmünd e.V. findet heute ab 12.30 Uhr der Martinimarkt in der Fußgängerpassage des Parlermarktes am Aufgang Tiefgarage statt. Es gibt selbstgebackene „Martinigänse“, alkoholfreien Punsch, Kürbiscremesuppe und von der Heimwerkstatt des Blindenheims hergestellte Korbwaren. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Gespräche am Vormittag Thema sind die Reiseerlebnisse von Herzog Carl Eugen von Württemberg. Gerlinde Gebhart berichtet darüber am Mittwoch, 12. November von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Rentnertreff Die Rentner der Firma Ehrhard & Söhne treffen sich am Mittwoch, 12. November um 15 Uhr im „Falken“. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag „Wir knüpfen aufeinander zu – Kirche und Schule zwischen Fremdheit und Nähe“ lautet der Titel eines Vortrags, den der Religionssoziologe Professor Dr. Michael Ebertz aus Freiburg am Mittwoch, 12. November um 19.30 Uhr im Franziskaner, Franziskanergasse 3 in Schwäbisch Gmünd hält. weiter
  • 309 Leser
Kurz und Bündig
Forum G Wie steht es mit dem Christentum in China? Darum geht es beim Forum G am Mittwoch, 12. November um 19.30 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 457 Leser

Hilfe ist nicht weit

Müttergenesungswerk bietet Krebsnachsorge
Mütter, die an Krebs erkranken, benötigen ganz besondere Hilfen. Allein die Ängste um die eigene Gesundheit sind riesig. Doch wenn die Mutter krank wird, ist die ganze Familie betroffen. Die Diankonische Bezirksstelle Schwäbisch Gmünd weist deshalb auf ein besonderes Angebot des Müttergenesungswerks hin. weiter

Schöpferische Begegnung in Freiheit

Münsterpfarrer Robert Kloker zeigt in der Hubertusmesse die Wichtigkeit der Jagd auf
„Menschliches Leben als Jagd nach Gott, Gottes Lebendigkeit als Jagd nach dem Menschen“ – Pfarrer Robert Kloker machte die zahlreichen Besucher der Hubertusmesse am Sonntagabend im Münster auf eine „vielleicht ungewöhnliche Vorstellung“ aufmerksam. weiter

Silberverkauf für Küche der Barmherzigkeit

Die Firma Hermann Bauer jun. startet am Sonntag, 16. November, von 15 bis 18 Uhr den schon traditionellen jährlichen Sonderverkauf in den Lagerräumen in der Adam-Riese-Straße 5 auf dem Gügling. Dort gibt es Geschenkartikel aus Silber und versilbert, vieles zwischen zwei und sechs Euro. Der Erlös kommt teilweise der Küche der Barmherzigkeit zu Gute und weiter
  • 131 Leser

Gottesdienst über Pforten

Lorch-Waldhausen. Am kommenden Sonntag, 16. November, findet ein Atempausegottesdienst der Süddeutschen Gemeinschaft Lorch-Waldhausen und der evangelischen Kirchengemeinde Lorch statt. Er beginnt um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Waldhausen. Im Bibeltext des Gottesdienstes geht es um Pforten und um das, was dahinter kommt. weiter
  • 1569 Leser

Formationen begeistern mit Musik

Jahreskonzert der Musikschule Lorch bietet große Bandbreite
Kürzlich veranstaltete die Musikschule Lorch zusammen mit der Musikschule Wäschenbeuren ihr Jahreskonzert in der Bürenhalle in Wäschenbeuren. weiter

Werben für Abrüstung

Vertreter der Friedenswerkstatt Mutlangen in Berlin
Nach der Wahl Barack Obamas zum US-Präsident ergeben sich neue Chancen für die nukleare Abrüstung, meint Wolfgang Schlupp-Hauck. Der Vorsitzende der Friedenwerkstatt Mutlangen trifft diese Woche in Berlin mit Bürgermeister Tadatoshi Akiba aus Hiroshima zusammen. Sie wollen die „Gunst der Stunde“ nutzen und bei der Bundesregierung für atomare weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierzuchtverein Der Kleintierzuchtverein Täferrot lädt am Sonntag, 23. November, zur Ausstellerversammlung. Die Züchter treffen sich um 10.30 Uhr in der Leintalperle in Täferrot. Bei der Versammlung ist der Meldeschluss für die Lokalschau am 7. Dezember. Dazu sind Mitglieder und jene, die es noch werden wollen, eingeladen. weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau und Preisbinokel Am Wochenende, 15. und 16. November, lädt der Kleintierzuchtverein Schechingen zur Lokalschau in die Gemeindehalle Schechingen. Zirka 250 Tiere sind am Samstag ab 16 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr ausgestellt. Zudem gibt es am Samstagabend ab 20 Uhr einen Preisbinokel. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. weiter
  • 666 Leser
Kurz und Bündig
Mittwochswanderer Die Mittwochswanderer der Gschwender Albvereinsortsgruppe treffen sich am 12. November um 14 Uhr am Marktplatz Gschwend, um von dort mit dem Bus zum Start der Wanderung zu fahren. Abmeldung unter (07972) 6282. weiter
  • 260 Leser

Begeistert vom fetten Pfannkuchen

Frederiktag in Ruppertshofen
Über 60 Kinder sahen den dicken, fetten Pfannkuchen beim ersten Frederiktag in Ruppertshofen. Der Frederiktag ist ein landesweites Lesefest, das Kinder bei Veranstaltungen zum Lesen animieren soll. weiter
  • 103 Leser

Capello-Nero-Fetein Bartholomä

Bartholomä. „Celebrate good times“ – getreu diesem Motto möchte der junge Chor Cappello Nero aus Bartholomä mit Ihnen sein 10-jähriges Bestehen feiern. Das Jubiläumskonzert findet am Freitag, 14. November, um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche in Bartholomä statt. Eine bunte Mischung aus Rock, Pop und Musical hat der Chor vorbereitet. weiter
  • 123 Leser

Abwechslung im Lebensalltag

Große Beteiligung der Bürger am Seniorennachmittag der Gemeinde in der Stuifenhalle
Auf großes Interesse stieß der Seniorennachmittag der Gemeinde Waldstetten, bei welchem Bürgermeister Michael Rembold gut 450 Bürger in der schön geschmückten Stuifenhalle begrüßen konnte. weiter
  • 242 Leser

Feuerwerk mit Musik und Tanz

Big-Band-Matinee in der Wißgoldinger Kaiserberghalle
Kürzlich fand in der Kaiserberghalle in Wißgoldingen eine außergewöhnliche Matineeveranstaltung mit der Big Band More Fun und der Showtanzgruppe des TV Wißgoldingen statt. weiter

Puppengitarren am Wörtersee

Wortkunst und das weite Feld der Ukulele-Klänge bei der Nacht der Poeten auf Schloss Kapfenburg
Die „Nacht der Poeten“ auf Schloss Kapfenburg war ein gehaltvoll-spritziger Comedy-Abend: mit vier deutschsprachigen Wortkünstlern und sechs Briten vom „Ukulele Orchestra of Great Britain“, die mit ihren putzigen Zupfinstrumenten vor keinem Musikstil zurückschrecken. weiter
  • 15
  • 414 Leser

Laternenlauf der Kindergartenkinder

Der Laternenlauf der Kindergartenkinder des Kinderhauses „Am Auhölzle“ in Heubach führte uns durch die Oberstadt. Im Schein von kunterbunten Monster- Laternen und im Klang von mehr oder weniger melodischen aber sehr inbrünstig gesungenen Laternenliedern zogen wir durch die Straßen. Auf dem Schulhof des Gymnasiums fand der Abend im Schein weiter
  • 178 Leser

„Mädle, willste net daheimbleiben?“

90 Jahre Frauenwahlrecht – Ostalb-Frauenbeauftragte Ingrid Krumm zieht Bilanz und formuliert Ziele
90 Jahre Frauenwahlrecht. Dieses Jubiläum wird morgen gefeiert. Denn am 12. November 1918 erging der folgende „Aufruf an das Deutsche Volk: Alle Wahlen zu öffentlichen Körperschaften sind fortan nach dem gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrecht für alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen zu vollziehen.“ weiter
  • 500 Leser

Beim Loslassen helfen

Hospizmitarbeiterinnen berichten in Eschach von ihrer Arbeit
Sterben ist ein Tabuthema, das mit Ängsten verbunden ist. Ehrenamtliche Mitarbeiter von Hospizgruppen begleiten Schwerkranke und deren Angehörige in den letzten Tagen des Lebens. Bei einer Veranstaltung des Landfrauenvereins Eschach berichteten die Krankenschwestern Lioba Bauer und Sabine Schäffler von der Sozialstation Abtsgmünd über ihre Arbeit. weiter
  • 176 Leser

Stress in Serie

Gerade jetzt werden sie wieder zu unverzichtbaren Lebensbegleitern. Jetzt, da die Tage kürzer und kälter werden, da wir mehr Wärme ums Herz brauchen, jetzt kommt ihre Hochsaison: die Telenovelas, diese in Scheiben geschnittenen Endlos-Geschichten im Fernsehen. Die Drehbuchschreiber führen immer mal wieder, aber fein dosiert, neue Figuren ein – weiter
  • 157 Leser

Moselregion besucht

Igginger Feuerwehrkameraden auf Ausflugsfahrt
Die schöne Moselregion mit ihren bekannten Weinbergen und Burgen war das Ziel des Ausflugs der Igginger Feuerwehrkameraden. weiter
  • 167 Leser

Zum Viktualienmarkt und in die Filmwelt

Die Alten Herren des TSV Ruppertshofen führte es bei ihrem jüngsten Ausflug für zwei Tage in die Weltstadt München. Der erste Tag begann nach kurzer Fahrt mit einem Weißwurstfühstück. Gut gestärkt ging es weiter zur Allianz-Arena, wo die Teilnehmer zu einer Führung erwartet wurden. Danach war eine Stadtrundfahrt angesagt. Dabei erläuterte eine Stadtführerin weiter
  • 446 Leser

Regionalsport (13)

Im Abschluss zu schwach

Fußball, C-Junioren, Oberliga
Die C-Junioren des FC Normannia Gmünd mussten in der Oberliga eine 0:1- Niederlage gegen den Offenburger FV hinnehmen. weiter
  • 131 Leser

Befreiungsschlag misslungen

Fußball, A-Junioren, Oberliga
Es sollte der Befreiungsschlag für die A-Junioren der Normannia in der Oberliga werden. Doch in der 58. und 72. Minute platzte gegen Backnang der Traum vom ersten Dreier im heimischen Stadion. weiter
  • 122 Leser

TG macht’s spannend

Handball, Landesliga: TG Hofen gewinnt in Ebersbach
Einen knappen, aber verdienten 31:30-Auswärtssieg verbuchte die TG Hofen bei Landesliga-Tabellenschlusslicht HSG Ebersbach/Bünzwangen.Ebersbach/Bünzwangen stand ohne positiven Zähler am Tabellenende und die TG Hofen wusste, dass zum Verbleib in der Landesliga unbedingt ein doppelter Punktgewinn an diesem Spieltag nötig sein würde. Hofen war im Angriff weiter
  • 126 Leser

HSG lässt aufhorchen

Handball, Landesliga: Oberkochen besiegt Waiblingen 29:25
Keinen leichten Gegner hatte Oberkochen/Königsbronn mit der Waiblinger Regionalligareserve, die mit Steinheim und Schorndorf um den Aufstieg kämpft. Dennoch gab's einen Sieg.Die HSG ging überraschend in Führung. Nach einer Auszeit des Gegners war der Lauf aber gestoppt und das Spiel verlief ausgeglichener. Zur Halbzeit stand es 12:11 für die HSG. In weiter
  • 114 Leser

Zwei mal siegreich, einmal Verlierer

Tischtennis: Nach Erfolgen in deutschem Pokal und ETTU-Cup gibt’s für Plüderhausen in der DTTL eine Niederlage
Drei Spiele hatte der SV Plüderhausen innerhalb von sechs Tagen zu absolvieren. Auf zwei 3:1-Siege im Viertelfinale des deutschen Pokals gegen Ochsenhausen und im ETTU-Cup gegen Donetsk folgte eine 0:3-Niederlage in der DTTL-Partie gegen Fulda. weiter
  • 100 Leser

Die Krone allen Bewegens

Rot-Weiß-Ball steigt am 29. November: Standardturnier mit Weltmeister-Paaren
Welche Sportart läßt sich besser mit einem Ball verbinden als der Tanzsport? Am 29. November bietet der Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd wieder den repräsentativen Rahmen für den beliebten Rot-Weiß-Ball. weiter

Bestnoten für Platz eins

Tanzen, TC Rot-Weiß: Erfolgreiches Turnierwochenende für Gmünder Paar Andreas Kalb und Manuela Fiedler
In Roth fand in Verbindung mit dem Franken Dance Festival ein Turnierwochenende mit über 700 Startmeldungen statt. Es wurden Turniere aller Alters-und Leistungsklassen getanzt. Das Gmünder Paar Andreas Kalb und Manuela Fiedler holte Platz eins. weiter
  • 111 Leser

Radeln für den guten Zweck

Indoor-Cycling Angebot beim TV Mögglingen
Indoor-Cycling hat sich beim TV Mögglingen schon lang zu einer festen Größe etabliert und so wird allen Leistungsgruppen der passende Kurs angeboten. Am 22. November wird für den guten Zweck von Oberstdorf an den Gardasee geradelt. weiter
  • 115 Leser

16:30-Klatsche

Handball, Frauen: TSV Waldhausen ohne Chance gegen Alfdorf
Nach der Leistungssteigerung im letzten Spiel konnten die Handballerinnen des TSV Alfdorf auch gegen den TSV Waldhausen wieder top aufspielen und siegten in der Bezirksliga mit 30:16. weiter
  • 125 Leser

„Wir können die Lücke schließen“

Kunstturnen: Paul Schneider plant die Zukunft mit eigener Halle, eigenem Nachwuchs – ohne ausländische Stars?
Die vergangenen Tage waren so ganz nach seinem Geschmack: Kantersieg gegen das Mitteldeutsche Turnteam am Samstag, erster Spatenstich für das Leistungszentrum gestern. Paul Schneider, Cheftrainer des TV Wetzgau, konnte einen Erfolg nach dem anderen verbuchen. Das war in diesem Herbst nicht immer so. Doch im Interview mit der GMÜNDER TAGESPOST relativiert weiter
  • 5
  • 239 Leser

Deutliche Schlappe für Lorch

Handball, Bezirksliga
Mit einer 26:33-Niederlage musste der TSV Lorch die Heimreise aus Stuttgart antreten. Bei den Stuttgarter Kickers II konnte der Handball-Bezirksligist nichts erben. weiter
  • 119 Leser

Überregional (64)

'Keine Maschinen'

Hoffenheim lässt sich nicht beunruhigen
Der Platz an der Sonne ist erst einmal weg, doch die gute Stimmung lassen sich Hoffenheims Höhenflieger nicht verderben. 'Das bringt uns nicht aus der Ruhe', meinte Manager Jan Schindelmeiser nach dem 0:1 bei Hertha BSC, der ersten Niederlage des Bundesliga-Neulings nach 43 Tagen. Und Ralf Rangnick gestand seinen Jungs nach vielen 'überragenden Leistungen' weiter
  • 370 Leser

'Marionetten': In diesem Spiel sind Menschen nur Schachfiguren

John le Carré hat sein neues Buch 'Marionetten' in Hamburg angesiedelt. Es geht wie immer bei ihm um Liebe, Geheimnisse und Verrat. Diesmal in Zeiten des 'Krieges gegen den Terror' im scheinbar sicheren, verunsicherten, gespaltenen Deutschland. Ein geheimnisvoller Flüchtling aus Tschetschenien. Eine idealistische Hamburger Anwältin. Ein alternder britischer weiter
  • 367 Leser

100 jugendliche Gefangene in Pforzheim

Die Anstalt mit derzeit 100 Gefangenen befindet sich in der Oststadt von Pforzheim, mitten in einem Gebiet mit mehrgeschossigen Wohnhäusern. Das Areal umfasst eine Fläche von etwas mehr als 40 Ar. Umgeben ist das Gelände von einer über fünf Meter hohen Betonmauer. Der älteste Teil der Anstalt wurde kurz vor der Jahrhundertwende 1900 erbaut und 1901 weiter
  • 343 Leser

15-Jähriger prügelt Mann zu Tode

Es ging vermutlich nur um zehn Euro - Haftbefehl gegen den Jugendlichen
Vermutlich wegen ein paar Euro hat ein Jugendlicher im sächsischen Zittau einen 48-jährigen Mann zu Tode geprügelt. Das genaue Motiv der Tat sei bislang noch nicht klar, sagte Staatsanwalt Till Neumann. 'Es ging aber wohl um wenige Euro.' Gegen den mutmaßlichen Täter, einen 15-Jährigen, war bereits am Sonntag Haftbefehl wegen Totschlags erlassen worden. weiter
  • 332 Leser

4300 Mittelständler schon in Russland aktiv

Ostausschuss-Vorsitzender Klaus Mangold wirbt in Stuttgart für Investitionen
Russland ist trotz der Finanzkrise ein interessanter Markt gerade für Mittelständler, betont Klaus Mangold, der Vorsitzende des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft. Er wirbt heute in Stuttgart. weiter
  • 569 Leser

Auch Audi stellt sich auf eine Absatzflaute ein

Bisher spürt der Ingolstädter Autobauer die Branchenkrise aber noch nicht
Der Autobauer Audi stellt sich trotz eines Absatzwachstums im Oktober auf schlechtere Zeiten ein und plant wie seine Konkurrenten Daimler und BMW Produktionskürzungen. Dafür werde die Weihnachtspause an den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm voraussichtlich verlängert, sagte eine Sprecherin der VW-Tochter. Wie lange die Pause ausfalle, welche Werke weiter
  • 611 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga SC Freiburg - FC St. Pauli 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Türker (62.), 2:0 Schlitte (65.). - Zuschauer: 15 900. 1 FSV Mainz 05 12 7 3 2 23 : 13 24 2 Kaiserslautern12 7 2 3 24 : 19 23 3 SC Freiburg 12 7 1 4 20 : 12 22 4 Alem. Aachen12 6 2 4 18 : 13 20 5 RW Ahlen12 6 2 4 17 : 19 20 6 Greuther Fürth 12 5 4 3 26 : 19 19 7 FC St. Pauli 12 6 weiter
  • 444 Leser

Auf Seitenstreifen eingeschlafen

Ein betrunkener Jugendlicher hat seinen Rausch auf der Autobahn bei Fürth ausschlafen wollen. Autofahrer hatten die Polizei in der Nacht zum Sonntag alarmiert, weil ein Fußgänger auf der A 73 unterwegs sei. Die Beamten fanden den 17-Jährigen schlafend auf dem Seitenstreifen. Den Heimweg setzte er im Polizeiauto fort. AP weiter
  • 767 Leser

Babyleichen in der Kühltruhe

Heute beginnt Prozess gegen die Mutter
Vermutlich war es die Mutter, die drei Babyleichen in einer Kühltruhe versteckte. Heute beginnt der Prozess gegen sie. Bislang schweigt die Frau. weiter
  • 388 Leser

Bayern-Bosse tönen wie eh und je

Tabellenführung nach Glückssieg auf Schalke 'nur eine Frage der Zeit'
Das Wort 'Glück' strich Uli Hoeneß aus seinem Repertoire. Wie immer, wenn der FC Bayern nicht meisterlich, aber erfolgreich spielt. Wie auf Schalke. weiter
  • 427 Leser

Berlusconi beschämt Bruni

Carla Bruni hat sich über den Humor von Italiens Premier Berlusconi sehr geärgert. Sie ist froh, nicht mehr Italienerin zu sein. weiter
  • 386 Leser

Bombe in Heilbronn entschärft

Rund 1000 Menschen in Innenstadt vorsorglich evakuiert
In Heilbronn ist gestern Nachmittag eine 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Dafür mussten Schätzungen zufolge rund 1000 Menschen in einem Radius von 275 Metern um den Fundort der Bombe ihre Häuser verlassen, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Neben zwei Hotels wurden auch zahlreiche Bürogebäude evakuiert. Auch weiter
  • 471 Leser

Chinesen helfen Dax auf die Beine

Die Pläne Chinas für ein umfassendes Konjunkturprogramm haben dem deutschen Aktienmarkt zum Wochenbeginn auf die Sprünge geholfen. Der Dax schloss zwar unter seinem Tageshoch, hielt jedoch die Marke von 5000 Punkten. Die chinesische Regierung will wegen der Finanzkrise bis 2010 die heimische Wirtschaft mit umgerechnet rund 460 Mrd. EUR stützen. Das weiter
  • 521 Leser

Der Dirigent und die nackten Tänzer

Provokantes Finale des Karajan-Jahres: Johann Kresnik inszeniert in Salzburg die Collage 'Maestro'
Johann Kresnik hat mal wieder provoziert. Am Salzburger Landestheater hat er am Denkmal des Dirigenten Herbert von Karajan gerüttelt. weiter
  • 462 Leser

EU will Verhandlungen mit Russland fortsetzen

Europäer wollen Erdgas-Lieferungen absichern - 'Positives Signal' für anstehenden Gipfel
Die Europäische Union (EU) will die auf Eis gelegten Verhandlungen mit Moskau über ein neues Partnerschaftsabkommen wieder aufnehmen. Drei Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in Georgien zeichnete sich dies bei einem Treffen der EUAußenminister in Brüssel ab. Der neue Pakt soll das alte Abkommen von 1997 ablösen, die Beziehungen auf eine neue weiter
  • 339 Leser

Fannie Mae mit Rekord-Verlust

Hypothekenfinanzierer macht 29 Milliarden Minus im Quartal
Der vom Staat übernommene größte US-Hypothekenfinanzierer Fannie Mae hat im dritten Quartal einen Rekordverlust von rund 29 Mrd. Dollar erlitten. Die Gesellschaft musste wegen der Finanzkrise Abschreibungen von mehr als 21 Mrd. Dollar (16 Mrd. EUR) vornehmen. Für das Schlussquartal sei ebenfalls ein deutliches Minus zu befürchten. Bereits ein Jahr zuvor weiter
  • 438 Leser

Federer startet wie im Vorjahr - mit einer Pleite

Titelverteidiger Roger Federer ist beim Masters-Cup in Shanghai wie 2007 erneut mit einer Niederlage gestartet. Der 27-jährige Schweizer unterlag Gilles Simon aus Frankreich, dem Ersatz des verletzten Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal, mit 6:4, 4:6, 3:6 und hofft nun auf einen ähnlichen Turnierverlauf wie im vorigen Jahr. Da hatte Federer sein erstes weiter
  • 344 Leser

Freistaat denkt an Vollprivatisierung der BayernLB

Die schwer angeschlagene BayernLB soll nach den Vorstellungen des bayerischen Wirtschaftsministers Martin Zeil (FDP) voll privatisiert werden. Zunächst brauche es einige Umstrukturierungen bei der Landesbank, sagte er dem 'Münchner Merkur'. 'Danach streben wir bis 2014 eine Teilprivatisierung an, und dann ein Jahr später, nach Ablauf der Staatsträgerhaftung, weiter
  • 442 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 1 329 067,20 Euro Gewinnklasse 2 370 739,50 Euro Gewinnklasse 3 29 580,20 Euro Gewinnklasse 4 1839,50 Euro Gewinnklasse 5 136,90 Euro Gewinnklasse 6 32,80 Euro Gewinnklasse 7 20,10 Euro Gewinnklasse 8 8,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 270 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 82 116,60 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, weiter
  • 328 Leser

Glück für Kleeblatt, Wiedehopf und Co.

Schutzprogramm wirkt - Elf seltene Tier- und Pflanzenarten vor Aussterben im Land bewahrt
Gute Neuigkeiten für Naturfreunde verkündete Agrarminister Peter Hauk. Durch intensiven Schutz wurden seltene Tiere und Pflanzen gerettet. weiter
  • 445 Leser

Grüne: Stächele verschwieg Infos

LBBW-Verluste dem Finanzminister angeblich lange bekannt
Die Grünen haben Finanzminister Willi Stächele (CDU) eine Verschleierungstaktik vorgeworfen. Von den verlustreichen Island-Geschäften der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) habe er seit Wochen gewusst, sie aber nicht erwähnt. Der finanzpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Eugen Schlachter: 'Stächeles Informationspolitik ist ein Affront gegen den weiter
  • 317 Leser

Heftige Proteste verzögern Atom-Transport

Mit den massivsten Protesten seit Jahren haben Atomkraftgegner gestern die Ankunft des umstrittenen Atommüll-Transportes in Gorleben stark verzögert. Ursprünglich sollte die hoch radioaktive Fracht das Zwischenlager im niedersächsischen Wendland bereits am frühen Montagmorgen erreichen. Dort blockierten rund tausend Demonstranten die Zufahrt. Die Polizei weiter
  • 429 Leser

Junge Häftlinge retten Wärter

Geiselnahme im Jugendgefängnis in Pforzheim gescheitert - Leiter dankt couragierten Helfern
Wie gestern bekannt wurde, haben couragierte Häftlinge der Jugendstrafanstalt Pforzheim eine Geiselnahme zum Scheitern gebracht. Sie stoppten ein Trio, das einen Beamten in seine Gewalt gebracht hatte. weiter
  • 604 Leser

Kampf um letzte Rückkehr

Eishockey-Nationaltorhüter Robert Müller ist unheilbar krank
Robert Müller, der deutsche Eishockey-Nationaltorhüter, ist unheilbar krank. Doch das hindert ihn nicht an einer Rückkehr zwischen die Pfosten. weiter
  • 332 Leser

Klimaschutz wird teurer

Experten warnen vor Stürmen und Hitzewellen - Schnelles Handeln nötig
Weil der Umweltschutz weltweit schleppend anläuft, wird er laut einer Studie teurer als angenommen. Er ist jedoch in jeder Hinsicht dringend nötig. weiter
  • 314 Leser

KOMMENTAR · EU/RUSSLAND: Auf wackeligen Beinen

Das Verhältnis zu Russland besitzt wie kein zweites Thema Sprengkraft für die EU. Bloß nicht auseinanderdividieren lassen, schienen sich die EUAußenminister gestern gedacht zu haben. Dass sie trotz vorheriger Streitigkeiten zu einer Linie gefunden haben, ist ein Erfolg. Nur eine EU, die mit einer Stimme spricht, wird als Verhandlungspartner ernst genommen. weiter
  • 349 Leser

KOMMENTAR · LANDESBANK: Pikante Details

Hochmut kommt vor dem Fall. Noch vor kurzem wurde jede Vermutung, auch die Landesbank Baden-Württemberg könne in die Finanzmarktkrise verwickelt sein, zurückgewiesen. Nun gibt es zumindest im Zusammenhang mit einer Island-Investition ihrer Töchter deftige Verluste. Nicht nur LBBW-Vorstandschef Jaschinski, sondern auch Ministerpräsident Oettinger und weiter
  • 348 Leser

KOMMENTAR: Ein Akt der Befreiung

Postchef Frank Appel startet einen Befreiungsschlag: Mit der Ankündigung, das Luftfracht- und Bodentransportgeschäft der US-Tochter DHL Express einzustellen, bewahrt er den gelben Riesen vor weiterem finanziellen Schaden. Das US-Engagement, das der damalige Postchef Klaus Zumwinkel im Jahr 2000 als wichtigsten Bestandteil seines großen Traums vom Global weiter
  • 419 Leser

Kulturtipp: Performance mit Glanzeffekt

Die Stadthalle in Biberach an der Riß wartet am Samstag, 15. November, mit einer Deutschlandpremiere auf. Über die Bühne geht ab 20 Uhr 'The Aluminum Show', eine Performance, die dem unspektakulären Aluminium durch Bewegung, akrobatischen Tanz, visuelles Theater und Spezialeffekte Leben einhaucht. Eine wimmelnde Masse riesiger silbriger Schlangen bewegt weiter
  • 380 Leser

KZ-Aufseher Demjanjuk vor Anklage

Der mutmaßliche Nazi-Kriegsverbrecher Iwan John Demjanjuk muss sich wohl schon bald vor einem deutschen Gericht verantworten. Die Fahndungsstelle für NS-Verbrechen in Ludwigsburg hat der Staatsanwaltschaft München ihre Vorermittlungen gegen den in den USA lebenden 88-Jährigen übergeben. Der gebürtige Ukrainer soll 1943 als Wachmann im Konzentrationslagers weiter
  • 316 Leser

LEITARTIKEL · SPD: Klotz am Bein

Für die SPD sind die Aussichten auf das Superwahljahr 2009 nicht berauschend. Zwar hat die Partei den Führungswechsel im Oktober ohne weitere Turbulenzen über die Bühne gebracht. Sie hat mit Franz Müntefering einen Vorsitzenden, der sein Handwerk versteht, und mit Frank-Walter Steinmeier einen Kanzlerkandidaten, von dem die Genossen hoffen, dass er weiter
  • 398 Leser

Leute im Blick

Amy Winehouse Sängerin Amy Winehouse (25) hat nach der Freilassung ihres Ehemanns Blake Fielder-Civil (26) aus dem Gefängnis angeblich Maßnahmen zum Schutz ihres Vermögens ergriffen. Der Vater der Sängerin, Mitch Winehouse, traf sich mit einem Team von Rechtsberatern, die sicherstellen sollten, dass Fielder-Civil nicht an das auf umgerechnet rund 12,3 weiter
  • 323 Leser

Luxusknolle zum Schnäppchenpreis

Weißer Trüffel bringt bei Versteigerung deutlich weniger
Luxusknolle in Not: Die weltweite Finanzkrise hat jetzt auch die begehrte Trüffel erreicht. Bei der zehnten Trüffelauktion im norditalienischen Alba ging die diesjährige Rekordknolle - eine weiße Trüffel von 850 Gramm - für 'nur' 24 000 Euro an eine japanische Unternehmerin. Im vergangenen Jahr hatte ein Feinschmecker aus Hongkong für eine lediglich weiter
  • 331 Leser

MARKTPREISE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot.Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.-07.11.08: 100er Gruppe 42-46 EUR (44,50 EUR). Notierung 10.11.08: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 26.999 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 450 Leser

Mehdorn auf der Suche nach Investoren

Bahn-Chef in Russland und Japan auf Werbetour - Rückendeckung der Kanzlerin benötigt
Nach der Absage des Börsengangs sucht Bahn-Chef Hartmut Mehdorn nach Alternativen: Großinvestoren könnten sich direkt beteiligen. weiter
  • 332 Leser

Mit wachsender Ungeduld

John le Carré hat seinen neuen Roman in Hamburg angesiedelt
Schlüsselszenen des neuen Romans des Briten John le Carré (77) spielen in Hamburg. Dort nahm sich der Großmeister des Spionageromans auch Zeit zum Gespräch über das Schreiben und die Weltpolitik. weiter
  • 329 Leser

Mortier sagt in New York wieder ab

Der Pariser Opernchef Gérard Mortier wird seinen Posten als künstlerischer Leiter der New York City Opera nicht antreten. Als Grund gab der Belgier finanzielle Probleme des Hauses an. Statt der ursprünglich zugesagten 60 Millionen Dollar (46,8 Millionen Euro) hätten ihm nur 36 Millionen zur Verfügung gestanden, erklärte er in einem Interview mit der weiter
  • 360 Leser

NA SOWAS . . .

Sie wollten nur noch schnell eine Zigarette vor dem Schlafengehen rauchen. Doch ein Dreijähriger in Bremen schloss die Terrassentür hinter seinen Eltern ab. Polizei und Feuerwehr rückten an. Der Knirps wartete derweil gespannt auf den Fortgang der Ereignisse. Über ein gekipptes Fenster im ersten Stock gelangte die Feuerwehr ins Haus und ließ die Eltern weiter
  • 317 Leser

Nach dem Mord ins Fitnessstudio

Mysteriöser Fall vor Gericht: Spuren führen auch zu anderen Fällen
In Frankenthal stehen zwei Männer wegen Mordes vor Gericht. Es gibt Spuren, die zum Heilbronner Polizistenmord und zur Sauerlandzelle führen. weiter
  • 449 Leser

Nach Laufpass für Pagelsdorf: Doll als Favorit

Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat Trainer Frank Pagelsdorf beurlaubt und den ehemaligen Chefcoach Juri Schlünz vorerst eingesetzt. 'Dies ist definitiv eine Übergangslösung', sagte Vorstandsvorsitzender Dirk Grabow nach dem Absturz auf Platz zwölf. Als Nachfolger auf dem Chefsessel wird Thomas Doll gehandelt. Pagelsdorfs Entlassung hatte sich weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN

Zahl der Toten steigt Die Zahl der Kinder, die beim Einsturz ihrer Schule in der haitianischen Hauptstadt ums Leben gekommen sind, ist auf 90 gestiegen. Wie Rettungskräfte vom Ort des Unglücks im Stadtteil Petion-Ville weiter mitteilten, sind noch zahlreiche getötete Jugendliche und Kinder unter den Trümmern verschüttet. Nach unterschiedlichen Angaben weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

Paul-Uwe Dreyer tot Der Maler und frühere Rektor der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart Paul-Uwe Dreyer ist in Stuttgart gestorben. Der 1939 in Osnabrück geborene Künstler war in den 80er und 90er Jahren insgesamt knapp zehn Jahre Rektor der Stuttgarter Akademie, an der er seit 1972 lehrte. Von 1992 bis 1997 leitete er den Deutschen weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN

Sarkozy beendet Tradition Seit 1920 begeht Frankreich den Jahrestag zum Ende des Ersten Weltkriegs am 11. November 1918 mit einer Schweigeminute am Grab des Unbekannten Soldaten in Paris. Staatspräsident Nicolas Sarkozy verlagert den Staatsakt heute auf den Soldatenfriedhof Douaumont bei Verdun. Damit will er 90 Jahre nach Ende des Kriegs ein Zeichen weiter
  • 271 Leser

NOTIZEN

Dreimal drei Spiele Mesut Özil von Werder Bremen, Jiri Stajner von Hannover 96 und Gregory Christ vom Zweitligisten MSV Duisburg sind nach ihren Roten Karten vom Wochenende für jeweils drei Meisterschaftsspiele gesperrt worden. Alle drei Sünder wurden wegen Tätlichkeit gegen den Gegner nach einer Provokation verurteilt. Die Spieler haben den Urteilen weiter
  • 262 Leser

NOTIZEN

Lagerhalle in Flammen Breisach. Mehrere 100 000 Euro Schaden sind bei einem Lagerhallen-Brand in einem Kieswerk im südbadischen Breisach (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) entstanden. Mehr als 100 Feuerwehrleute brauchten über zehn Stunden, um die Flammen zu löschen. Nach Angaben der Polizei war in der Halle gelagertes Holz in Brand geraten. Rund ein weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN

China schnürt Hilfspaket Die chinesische Regierung hat ein riesiges, auf zwei Jahre ausgelegt Konjunkturpaket zur Ankurblung der Wirtschaft angekündigt. Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua bekanntgab, umfasst das Paket eine Größenordnung von 570 Mrd. US-Dollar (442 Mrd. EUR). Damit soll die Binnenkonjunktur gestärkt werden, um zurückgehende Exporte weiter
  • 443 Leser

Online-Frage: Welcher Bond ist der beste?

Unsere Online-Umfrage nach dem besten Bond-Darsteller läuft wie das Bond-Rätsel (Samstagausgabe der SÜDWEST PRESSE) noch bis Donnerstag. Ist Sean Connery, George Lazenby, Roger Moore, Timothy Dalton, Pierce Brosnan oder der Neue, Daniel Craig, der Beste? Über das Wochenende beteiligten sich schon rund 1000 Bond-Fans an der Online-Abstimmung. Wie nicht weiter
  • 390 Leser

Pfister rüffelt LBBW-Chef

Wirtschaftsminister kritisiert Jaschinskis Informationspolitik
Das Rettungspaket für die Banken und die Millionen-Anlagen in Island sorgen für Streit in der Landespolitik. Wirtschaftsminister Ernst Pfister ist vor allem unzufrieden mit der Informationspolitik der LBBW-Spitze. weiter
  • 516 Leser

Pizarro und Klopp müssen vor den Kadi

Weil die Bundesliga-Schiedsrichter im Gerede sind, findet am Montag in München der nächste Runde Tisch statt. 'Dieses Treffen war schon lange geplant', sagte DFB-Lehrwart Eugen Strigel. Dennoch: Nach verbalen Auseinandersetzungen zwischen Kickern und Unparteiischen sowie Interviews, in denen Spieler ihre Verärgerung über die Pfeifenmänner äußerten, weiter
  • 430 Leser

SPD wahrt Optionen

Hessen: Spitzenkandidat erwägt auch Koalition mit Koch
Der neue Spitzenkandidat der SPD in Hessen verrät nicht, mit wem er koalieren möchte. Eine Zusammenarbeit mit der Linken hält er ebenso offen wie eine Koalition mit der CDU. In Berlin erhielt er Unterstützung. weiter
  • 432 Leser

STICHWORT · DEMJANJUK: Der schreckliche Iwan

Der gebürtige Ukrainer Iwan John Demjanjuk, der 1943 vermutlich an der Tötung von mindestens 29 000 europäischen Juden im KZ Sobibor (Polen) mitwirkte, war nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in einem Flüchtlingslager bei München untergetaucht. 1952 wanderte er in die USA aus. Demjanjuks Mitwirkung am Holocaust wurde Ende der 70er Jahre bekannt, 1986 weiter
  • 423 Leser

Streit in Wohnheim endet tödlich

Paar verprügelt 63-Jährige wegen vermeintlichen Diebstahls
Eine 63-Jährige ist am Sonntagabend in einer städtischen Obdachlosenunterkunft in Heidenheim zu Tode geprügelt worden. Unmittelbar nach der Tat hätten die Ermittler eine 26-Jährige und einen 28 Jahre alter Mann festgenommen, teilten die Heidenheimer Polizei und die Staatsanwaltschaft Ellwangen gestern mit. Die mutmaßlichen Täter hätten der Seniorin weiter
  • 309 Leser

Studenten protestieren gegen 'SPD-Rebellen' Walter

Aus Protest gegen den SPD-Abweichler Jürgen Walter und die hessische Bildungspolitik haben gestern 20 Studenten und Schüler dessen Wahlkreisbüro in Friedberg besetzt. Sie blieben drei Stunden, trafen Walter selbst aber nicht an. Die Aktion sei 'Ausdruck der Wut und Enttäuschung über den skandalösen Entschluss der vier so genannten Rebellen', hieß es weiter
  • 344 Leser

Sutil hat den Motor des Weltmeisters

Formel-1-Pilot Adrian Sutil wird ab 2009 mit dem Weltmeister-Motor von Mercedes fahren. Die Stuttgarter Autobauer bestätigten, dass sie neben McLaren mit dem neuen Champion Lewis Hamilton auch das Hinterbänkler-Team Force India mit Triebwerken beliefern. Damit rüstet Mercedes erstmals in der Formel-1-Geschichte zwei Teams gleichzeitig aus. 'Wir freuen weiter
  • 322 Leser

TELEFONAKTION: Expertentipps für Sparer

Die Finanzmarktkrise beunruhigt nach wie vor viele Sparer in Deutschland. Für Sparanlagen und Girokonten hat die Bundesregierung eine Garantie ausgesprochen. Investmentfonds sind Sondervermögen und gelten von daher als konkurssicher. Doch sie unterliegen Wertschwankungen. Wie wirkt sich die Finanzmarktkrise auf die jeweilige Fondsanlage aus? Sind angesichts weiter
  • 422 Leser

TGV rast gegen Betonplatte - keine Opfer

Ein französischer Hochgeschwindigkeitszug TGV ist in der Nacht zum Montag mit 150 Stundenkilometern auf eine Betonplatte gerast. Der mit mehr als hundert Passagieren besetzte Zug wurde allerdings nur leicht beschädigt, es gab keine Verletzten. Es war der jüngste einer Serie von Sabotageakten gegen französische Schnellzüge, am Samstag waren mehrere Züge weiter
  • 377 Leser

Trocken an der Tanke?

Polizeipräsident will nächtliches Alkoholverbot
Der baden-württembergische Landespolizeipräsident Erwin Hetger hat ein nächtliches Verkaufsverbot von Alkohol an Tankstellen gefordert. Die 'Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit' von Alkohol für Jugendliche stelle ein immer größeres Problem dar, sagte Hetger bei einer Tagung zur Kriminalprävention im Land. Über 40 Prozent der Gewalttaten von Jugendlichen seien weiter
  • 324 Leser

Tsunami-Warnsystem startet

Sensoren und Bojen im Indischen Ozean installiert
Knapp vier Jahre nach der Tsunami-Katastrophe am Indischen Ozean wird heute ein deutsch-indonesisches Frühwarnsystem in Betrieb genommen. Künftig senden Bojen, Seismometer und Sensoren am Meeresboden Daten in ein Lagezentrum in der Hauptstadt Jakarta, von wo aus binnen Minuten Alarm gegeben werden kann. Das System sei das modernste und leistungsfähigste weiter
  • 397 Leser

Viel Arbeit für Armin Veh

Der VfB Stuttgart leidet an der Spätherbst-Krise des Thomas Hitzlsperger
Dem VfB Stuttgart droht im Spätherbst 2008 Mittelmaß - auch weil Kapitän Thomas Hitzlsperger derzeit neben sich steht. Allein auf Mario Gomez ist in diesen Tagen Verlass - aber wie lange noch? weiter
  • 339 Leser

Leserbeiträge (1)

Wichtiger Schritt wurde nicht getan

Gedenkgottesdienst 9. November; evangelische Stadtkirche, Aalen:Der Gedenkgottesdienst war sehr umsichtig und sorgfältig vorbereitet, inhaltlich an der Geschichte des 9. November orientiert. Dank an die Verantwortlichen aus allen beteiligten Gemeinden. Zukunft braucht Erinnerung. Erinnerung will Zukunft öffnen.Frage: Warum wurde der Schritt von der weiter
  • 521 Leser