Artikel-Übersicht vom Freitag, 14. November 2008

anzeigen

Regional (181)

Polizeibericht - Freitagnachmitag in Aalen

15-Jährigen geschlagen und Handy geraubt

In der Bahnhofstraße, auf Höhe der dortigen Spielhalle, raubten am Freitag, 14. November, gegen 14 Uhr, zwei unbekannte Täter das Handy eines 15-Jährigen, so beichtet die Polizei.Der Junge ging zunächst nach Hause und berichtete seiner Mutter von dem Vorfall. Gemeinsam erstatteten sie später Anzeige beim Polizeirevier weiter
  • 4
  • 274 Leser
Polizeibericht - In der Ellwanger Jagststraße

Schlägerei nach Leichenschmaus

Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen kam es am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Jagststraße in Ellwangen, so berichtet die Polizei. Die Personen hatten sich zuvor zu einem Leichenschmaus in der Gaststätte aufgehalten. Während der Schlägerei seien die Personen gegen geparkte weiter
  • 399 Leser
Polizeibericht - In der Nacht zum Freitag in Pflaumloch

Wasserrohrbruch führte zu Fahrbahnüberflutung

Ein Wasserrohrbruch führte am frühen Freitagmorgen, gegen 1.40 Uhr, zur Überschwemmung der Goldburghauser Straße,  sowie der Ortsdurchfahrt B 29 in Riesbürg-Pflaumloch, so berichtet die Polizei. Offensichtlich lag ein Rohrbruch der Hauptleitung vor.  Bauhofmitarbeiter konnten das Wasser abgestellen. Eine entsprechende weiter
  • 454 Leser

Polizei sucht Fluchtauto

Augsburger Raubüberfall – 10 000 Euro Belohnung ausgelobt
Die Polizei sucht das Fluchtauto eines Raubüberfalls von vor zwei Wochen. Es handelt sich um einen VW Golf III, Cabrio, (Typ 1E), dunkelblaumetalic, blaues Stoffdach, blaue Lederausstattung, amtliches KennzeichenHVL-DR 146. weiter
  • 419 Leser

Künstlerisches und Handwerk

Winterträume auf Schloss Untergröningen eröffnet
„Schönes & Erlesenes“ erwartet die Gäste der „Winterträume auf Schloss Untergröningen“. Rund 60 Künstler, überwiegend aus der Region Ostwürttemberg stellen auf Initiative von Petra Pachner und Herbert Kullmann ihre Künste und ihr Handwerk zur Schau. weiter

Vergessene Hochkultur

Bopfingen. Nach zwei Vorträgen zum Thema Troja beschließt die Stadt Bopfingen die außerordentlich erfolgreiche Reihe „Sternstunden der Archäologie“ für dieses Jahr mit einem Vortrag von Dr. Kai Kaniuth von der Universität München. Der Archäologe spricht am Freitag, 21. November, um 19 Uhr in der Bopfinger „Schranne“ über das weiter

Teilen lernen

32. Martinsfeier am Marktplatz
Der obere Marktplatz schimmerte im Schein von unzähligen Laternen: Die hatten die vielen Kinder mitgebracht, die an der Hand ihrer Eltern oder auf deren Schultern zur mittlerweile 32. Martinsfeier vors Rathaus gekommen waren. weiter
  • 365 Leser

Ultimatum

Vogelscharen haben sie gerne als Aussichtspunkt genutzt, Karl-Heinz Köpcke oder Ulrich Wickert kamen mit ihrer Hilfe täglich in die Wohnzimmer: Im Zeitalter der modernen Satellitenübertragung hat sie nun ausgedient, die gute alte Fernsehantenne. Nur wenige waren noch von den analogen Signalen abhängig, Kabel oder Schüssel sind längst Standard in jedem weiter
  • 211 Leser

Ausnahme für Essingen gefordert

Brief an Innenminister
Die CDU Essingen protestiert gegen die geplante Wahlkreisreform zur Landtagstagswahl in einem offenen Brief an Innenminister Heribert Rech: „5000 Essinger Wähler sehen sich als mündige Bürgerinnen und Bürger und nicht als Wähler-Verschiebebahnhof!“ weiter
  • 162 Leser

Ein Jahr der Konsolidierung ohne Eishalle

Oberbürgermeister und Kämmerer erläutern ihren Haushaltsentwurf für das kommende Jahr
Keine neuen Schulden, 25 Millionen Euro für Investitionen, aber nicht für die Eishalle, ein Verwaltungshaushalt von 135 Millionen Euro – das sind die wichtigsten Daten des Haushaltsplanes der Stadt für 2009. weiter
  • 448 Leser

Unbeirrt für das KGW

Gemeinderat beschließt Erweiterungen im Talschulzentrum
Das Kopernikusgymnasium in Wasseralfingen (KGW) bekommt die dringend notwendigen Fachräume. Der Gemeinderat ließ sich von den Abtsgmünder Gymnasiumsplänen nicht beirren. weiter
  • 400 Leser

Mit über 45 Stichen getötet

Gelegenheitsarbeiter muss sich wegen Totschlags am Ellwanger Landgericht verantworten
Vor dem Ellwanger Landgericht muss sich ein 55 Jahre alter Mann wegen Totschlags verantworten. Dem Gelegenheitsarbeiter türkischer Abstammug wird vorgeworfen, im Frühsommer dieses Jahres seine von ihm getrennt lebende Partnerin, eine Deutsche, in ihrer früheren Wohnung in Heidenheim mit über 45 Messerstichen getötet zu haben. weiter

„Essingen ist kein Verschiebebahnhof“

Offener Brief an Innenminister
Die CDU Essingen protestiert gegen die geplante Wahlkreisreform zur Landtagstagswahl in einem offenen Brief an Innenminister Heribert Rech: „5000 Essinger Wähler sehen sich als mündige Bürgerinnen und Bürger und nicht als Wähler-Verschiebebahnhof!“ weiter
  • 5
  • 714 Leser

Heute zum 14. GmendrGuggaTreff

Schwäbisch Gmünd. Heute sind in Schwäbisch Gmünd die Narren los: Die AG Gmendr Fasnet und die Touristik- und Marketing GmbH laden ab 18.15 Uhr zum Sternmarsch der Guggenmusikkapellen auf den Marktplatz. Dorthin strömen zehn Guggenkapellen, um gegen 18.30 Uhr das Silbermännle mit Garde und Hofstaat am Rathaus abzuholen. Unter den zehn Kapellen sind die weiter
  • 117 Leser

Der Drogen-Gärtner

Rauschgift-Plantage im Haus – 48-Jähriger verurteilt
Er war, gemessen an der Größe seiner Anlage und der Qualität seiner Produkte, in seiner „Branche“ die Nummer eins in Gmünd. Nun muss er für seine „Leistung“ in Haft. Denn sein Erzeugnis war Marihuana, das er in großem Stil mitten in Gmünd angebaut hat. weiter
  • 212 Leser

Frau im Parkhaus überfallen

Schwäbisch Gmünd. Eine 70-Jährige ist am Mittwoch gegen 20.15 Uhr in Gmünd Opfer eines Handtaschenraubs geworden. Die Frau war dabei, zusammen mit einer Bekannten in das am Bahnhof gelegene Fehrleparkhaus zu gehen, um ihr Fahrzeug aufzuschließen. Als sie die Tür öffnen wollte, trat ein junger Mann von hinten an sie heran, sprach sie ganz kurz an, riss weiter
  • 187 Leser

Henryk M. Broder in Gmünd

Nahezu 200 Besucher bei Henryk M. Broder: Der Journalist und Publizist stellte bei den „Zeitgesprächen“ der Kreissparkasse Ostalb, der Buchhandlung Stiegele und der Gmünder Tagespost sein neues Buch „Kritik der reinen Toleranz“ vor. Broder nahm dabei im Gespräch mit GT-Redaktionsleiter Michael Länge und Besuchern im Foyer der weiter
  • 102 Leser

Nicht überzogene Hoffnungen wecken

Bundestagsabgeordnete zur Pressemitteilung in Sachen B-29-Ortsumgehung Mögglingen
Verwundert haben die Bundestagsabgeordneten Christian Lange (SPD) und Norbert Barthle (CDU) auf die Mitteilung zur B-29-Ortsumgehung Mögglingen von Landrat Klaus Pavel und Bürgermeister Ottmar Schweizer reagiert. weiter
  • 206 Leser

Örtlichkeitsprinzip fällt

Verwaltungsausschuss gibt Bauplätze in Stocken für alle frei
Es ist fast fünf Jahre her, dass in Stocken bei Eigenzell ein kleines Baugebiet mit sechs Bauplätzen erschlossen wurde. 2004 legte der Gemeinderat hierfür das Örtlichkeitsprinzip fest. Gestern hat es der Verwaltungsausschuss wieder aufgehoben. weiter
  • 219 Leser

Neuer Glanz fürs Ehrenmal

Neresheim-Kösingen. Großer Arbeitseinsatz für die Mitglieder der Krieger- und Reservistenkameradschaft Kösingen: Man traf sich zu umfangreichen Pflege- und Erneuerungsmaßnahmen am Kriegerehrenmal. Dabei wurden die Gedenksteine und die gesamte Anlage gereinigt und das Beet vor dem Ehrenmal komplett neu angelegt. Das Andenken an die Gefallenen und Vermissten weiter
  • 126 Leser
„Ein bisschen Theorie muss sein“, mahnt Dr. Roland Rißel. Wenn man verstehen wolle, warum es im Kreuz weh tut, müsse man wissen, was dort ist. Deshalb gibt der Experte hier einen kurzen, verständlichen Überblick über die Anatomie der Wirbelsäule. weiter
  • 5
  • 137 Leser

Heute und morgen Altpapiersammlung

Schwäbisch Gmünd. Der TSV Großdeinbach sammelt heute ab 16 Uhr und morgen bereits ab dem Vormittag Altpapier in Schwäbisch Gmünd. Gesammelt wird im Bereich Weissensteiner-., Klarenberg-, Rechberg- und Josefstraße sowie am Dreifaltigkeitsfriedhof. Die Einnahmen der Sammlung sind für die Jugendfußballer des TSV gedacht. weiter
  • 265 Leser

Jugendliche aufgefallen

Ortschaftsrat Großdeinbach über Jugendarbeit und Senioren
In Großdeinbach sind stark betrunkene und bekiffte Jugendliche beobachtet worden, hieß es im Deinbacher Ortschaftsrat. Das Gremium diskutierte darüber, über die Seniorenarbeit und Baugebiete. weiter

Stadt verpachtet Restaurant neu

Aalener pachten sieben Jahre
Pächterwechsel im Stadthallenrestaurant: Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Donnerstag die Pacht an die beiden Aalener Andreas Scheible und Timo Merker vergeben. weiter
  • 334 Leser
Ein gewaltiges Loch haben die Bagger der Firma Josef Halt aus Neunheim bereits in die Schmiedstraße gerissen. Der Abbruch des „Weißen Ochsen“ ermöglicht ganz neue Blicke auf den Stadtkern und zieht zahlreiche Schaulustige an. In wenigen Tagen werden die Häuser verschwunden sein. Die Abfuhr des Materials über Postgasse, Bachgasse und Aalener weiter
  • 389 Leser
Kurz und Bündig
Altenweihnacht Das Christfest rückt näher: Die traditionelle Altenweihnachtsfeier der Gemeinde Westhausen ist am Sonntag, 14. Dezember, um 14.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Bratenfest Die neu gegründete Gemeinschaft der Röttinger Vereine veranstaltet am Sonntag, 23. November, das traditionelle Bratenfest im Bürgersaal. Los geht’s um 10.30 Uhr mit diversen Bratenspezialitäten. Der Erlös kommt den beiden Röttinger Missionarinnen auf Zeit, Birgit Wörle und Julia Neher, zugute. weiter
  • 1411 Leser

Börse in Straßdorf

Schwäbisch Gmünd. Der Förderverein des Kindergartens St. Martin veranstaltet am Samstag, 15. November, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Gemeindehalle eine Kinderbedarfsbörse. Angeboten werden Bekleidung, Spielwaren und anderes sowie Kaffee und Kuchen. weiter
  • 227 Leser
Polizeibericht
Dreiste BettlerOstalbkreis. Wieder sind im Ostalbkreis organisierte Bettlerbanden unterwegs: Am Mittwoch gingen bei der Polizei mehrere Meldungen aus dem Bereich Aalen ein. In Fachsenfeld war eine rumänische Frau besonders dreist. Sie ging von Haus zu Haus und erbettelte Geld von den Anwohnern. Als sie von einer 17-jährigen Jugendlichen vier Euro ausgehändigt weiter
  • 358 Leser

Wahlkampfbeginn mit Umfrage

Aalen. Mit einer Umfrage unter Jugendlichen starteten die Jusos in den Kommunalwahlkampf. An der Kampagne „Deine Stadt der Zukunft (DSDZ)“ beteiligten sich rund 130 Jugendliche zwischen elf und 26 Jahren . „Es hat uns selbst überrascht, wie viele Jugendliche sich an der Umfrage spontan beteiligt haben und uns ihre Vorstellungen über weiter
  • 292 Leser

Eindrücke aus Afghanistan

Themenstammtisch der JU
„Auslandseinsätze der Bundeswehr“ lautete das Thema der Jungen Union (JU) Westhausen in ihrem Themenstammtisch. Dargestellt wurden rechtliche Grundlagen der Einsätze und aktuellste Eindrücke aus Afghanistan. weiter
  • 107 Leser

Künstlerisches und Handwerk

„Schönes & Erlesenes“ erwartet die Besucher der „Winterträume auf Schloss Untergröningen“. Rund 60 Künstler, überwiegend aus der Region Ostwürttemberg stellen auf Initiative von Petra Pachner und Herbert Kullmann ihre Künste und ihr Handwerk zur Schau. Landrat Klaus Pavel zeigte sich bei der gestrigen Eröffnung begeistert weiter
  • 591 Leser

Schwäbische Rezepte gesucht

Projekt mit Castel Bolognese
Abtsgmünd. Der Partnerschaftsverein Abtsgmünd will gemeinsam mit seiner Partnergemeinde Castel Bolognese ein Kochbuch herausgeben und bittet die Abtsgmünder um Hilfe. Abgedruckt werden Rezepte typischer Gerichte aus der Romagna und aus Schwaben. Bis zum 30. November sollten die Rezepte möglichst per e-Mail bei den Machern eingehen. „Namhafte Fachjuroren weiter
  • 429 Leser
Kurz und Bündig
Volkstrauertag In Hüttlingen findet um 11.15 Uhr eine Gedenkfeier auf dem Friedhof statt. Es spielt der Musikverein. weiter
  • 238 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugflohmarkt ist am Samstag, 29. November, im Hüttlinger Gemeindehaus von 14 bis 16 Uhr. Der Erlös kommt bedürftigen Familien in Hüttlingen zugute. Anmeldung bei Fam. Bux, Tel. (78614), Fam. Müller (760838) oder Fam. Ruf (78551). weiter
  • 305 Leser

Salomonisch gerettet

Bildungsnetzwerk: Gemeinderat sagt im Prinzip ja – aber beschließt noch nicht
Drei Stunden lang hat der Gemeinderat am Donnerstagabend über den Abschlussbericht von Prof. Dr. Eva Schumacher vom Steinbeis-Transferzentrum „Bildung und Erziehung“ zur Schaffung eines Bildungsnetzwerks in Oberkochen. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Die „Lollies“ kommen nach Oberkochen: Am Samstag, 29. November, tritt „Deutschlands Partyband Nummer eins“, wie sie sich selbst rühmt, in der Schwörzhalle in Oberkochen auf. Präsentiert wird der Auftritt vom Verein „Kinder von der Straße“. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten im Vorverkauf am Empfang im Rathaus Oberkochen, weiter
  • 308 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Der Technische Ausschuss tagt am Mittwoch, 19. November, um 16.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: diverse Bauvorhaben und die Prüfung der Brücken. weiter
  • 249 Leser

Schaffig auf doppelter Schiene

Hubert Schlosser: Naturheilkundler mit Faible für die Scheerer-Mühle
Hubert Schlosser ist keiner, der gerne groß im Rampenlicht steht, „aber ein Schaffer, auf den man immer bauen kann und auf den Verlass ist“, lobt der Vorsitzende des Organisationsausschuss der Oberkochener Vereine Herbert Soutschek. weiter
  • 380 Leser
So schön kann der Herbst sein. Blick von der Ulrich-Steige zum Konventgebäude der Abtei Neresheim. Noch ist das Gras so saftig, dass es sich die Rinderherde schmecken lässt. (Foto: Karl Ziegelmüller) weiter
  • 679 Leser

Noten und Bücher für Bläserklasse

Aalen-Fachsenfeld. Der Förderverein „Gemeinsam Stark“ der Grund- und Hauptschule Fachsenfeld unterstützte die neu gegründete Bläserklasse unter der Leitung von Chris Wegel, Dirigent des Musikvereins Fachsenfeld, der die Gruppe ehrenamtlich unterrichtet. Der Verein finanzierte alle Notenhefte und Bücher für die jungen Musiker und stellt Instrumente weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
Biber im Egautal Seit einigen Jahren ist der Biber wieder im Egautal heimisch. Der NABU Neresheim lädt ein, mit Matthias Roller seinen Spuren zu folgen. Treffpunkt ist am Freitag, 14. November, um 15 Uhr, am Wanderparkplatz Steinmühle. weiter
  • 1111 Leser
Kurz und Bündig
Die Freiwillige Feuerwehr Neresheim kommt zur Jahreshauptversammlung zusammen am Freitag, 21. November, um 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. weiter
  • 555 Leser

Winter bei „echten Kerlen“

Zwischenbericht im Gemeinderat – Etat 2009 beraten
Ein Zwischenbericht zur epia- Jungenarbeit „Echte Kerle“ und Beratungen zur mittelfristigen Finanzplanung für den Haushalt 2009 standen unter anderem auf dem Tagesordnungsplan der Gemeinderatssitzung in Lauchheim. weiter
  • 393 Leser

Alles was kriecht und schwimmt

Ungewöhnliche Vereine (10): der Aquarien- und Terrarienverein Aalen
Wissen, Beratung, Austausch rund um Tiere, deren Lebensraum das Aquarium oder das Terrarium ist. Das gibt es im Aquarien- und Terrarienverein Aalen. Am Samstag können von 10 bis 14 Uhr solcheiere auf der Börse im Gasthaus im Hirschbachtal bestaunt werden. weiter
  • 436 Leser
Aus der Region
Fünf Tote geborgenHeidenheim Fünf tote Männer sind gestern in einem Mehrfamilienhaus entdeckt worden. Der Arzt schätzt, dass sie seit vier bis fünf Tagen tot und vermutlich an einer Rauchgasvergiftung gestorben sind. In der Wohnung soll es einen Schwelbrand gegeben haben. Schon vor einigen Tagen war Nachbarn Ruß an einer Fensterscheibe der Wohnung aufgefallen. weiter
  • 141 Leser

Experte statt schneller Axt

Eine alte „Friedenslinde“ erhitzt derzeit in Adelmannsfelden die Gemüter
Die Linde gilt als klassisches Symbol für das Schlichten von Konflikten. Paradoxerweise könnte nun aber gerade eine „Friedenslinde“ im Adelmannsfeldener Buchenhain für Zwist im Dorf sorgen. Die Gemeindeverwaltung möchte den rund 140 Jahre alten, mächtigen Baum nämlich – unter Umständen – fällen lassen, was auf der anderen Seite weiter
  • 5
  • 236 Leser

Coole After-School-Party mit Musik zum Abtanzen

Jugendinitiative veranstaltet Fete ohne Alkohol für Jugendliche ab 14 Jahren in der Mehrzweckhalle Lautern
Heubach-Lautern. Wer 14 Jahre alt ist, hat noch keinen Führerschein und darf nicht in die Disco. Deshalb organisiert die Lauterner Jugendinitiative (JiL) eine Party für Jugendliche – ohne Alkohol, mit Musik. Die Fete steigt am Samstag, 22. November, in der Lauterner Mehrzweckhalle. Ein kostenloser Shuttlebus fährt Mögglingen, Böbingen, Heubach, weiter
  • 167 Leser

Heute 14. GmendrGuggaTreff

Schrägtöner erobern ab 18 Uhr Marktplatz und Prediger
Schwäbisch Gmünd. Heute sind in Gmünd die Narren los: Die AG Gmendr Fasnet und die Touristik- und Marketing GmbH laden ab 18.15 Uhr zum Sternmarsch der Guggenmusikkapellen auf den Marktplatz. Dorthin strömen zehn Guggenkapellen, um um 18.30 Uhr das Silbermännle mit Garde und Hofstaat am Rathaus abzuholen. Unter den zehn Kapellen sind die Ostalb-Highländer-Gugga, weiter
  • 131 Leser

Weihnachtsbaum zum GuggaTreff

Nein, es ist kein Narrenbaum: Auch wenn die Guggen heute den Marktplatz erobern, schmückt der Weihnachtsbaum bereits den Oberen Marktplatz. Der Grund dafür ist simpel: Am Montag beginnt der Aufbau der Weihnachtsmarktbuden. Damit wäre kein Platz mehr für die Anlieferung der zwölf Meter hohen und acht Meter breiten Blaufichte aus einem Lindacher Privatgarten. weiter
  • 230 Leser

Die Angst vor einem Wahlversprechen

B 25-Sperrung: Regierungspräsident Johannes Schmalzl im Gespräch
Am Dienstag haben sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung im bayerischen Innenministerium getroffen, um in großer Runde über das Für und Wider einer möglichen B25-Sperrung zu sprechen. Unter den Diskutanten war auch der Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl. Die SchwäPo sprach mit ihm über seine Einschätzung der aktuellen Lage. weiter
  • 4
  • 433 Leser

Mechatroniker – wäre das ein Beruf für mich?

Infotag für Schüler
Wie ein Lkw von unten aussieht konnten Schüler verschiedener Schulen aus der Region beim Berufsfindungstag „Kfz-Mechatroniker – der zukunftssichere Beruf“, in der Kfz-Werkstatt der Technischen Schule in Aalen erfahren. weiter
  • 203 Leser

Mit über 45 Stichen getötet

Gelegenheitsarbeiter muss sich wegen Totschlags am Landgericht verantworten
Vor dem Ellwanger Landgericht muss sich ein 55 Jahre alter Mann wegen Totschlags verantworten. Dem Gelegenheitsarbeiter türkischer Abstammug wird vorgeworfen, im Frühsommer dieses Jahres seine von ihm getrennt lebende Partnerin, eine Deutsche, in ihrer früheren Wohnung in Heidenheim mit über 45 Messerstichen getötet zu haben. weiter
  • 307 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierzuchtverein lädt ein Am Wochenende veranstaltet der Kleintierzuchtverein Durlangen in der Gemeindehalle seine Lokalschau mit über 200 Kaninchen, Geflügel, Tauben und Ziergeflügel. Die Schau ist geöffnet am Samstag, 15. November, von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag, 16. November, von 10 bis 17 Uhr. Interessierte sind herzlich willkommen. weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
Ingenieure für Sicherheit Die Sicherheitskoordination für den Umbau und die Erweiterung der Gemeindehalle Mutlangen soll die Firma „ip21 – Zechmeister & Stütz“ übernehmen. Das hat der Gemeinderat Mutlangen beschlossen. Das Honorar beträgt 6200 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau Der Kleintierzuchtverein Ruppertshofen lädt am Sonntag, 16. November, ab 11 Uhr zur Lokalschau mit Schlachtfest in der Mehrzweckhalle des Kultur- und Sportzentrums Jägerfeld. Es werden Hasen, Hühner, Tauben und Ziergeflügel ausgestellt. Zudem gibt es einen Streichelzoo für die Kinder, eine Tombola sowie Mittagessen, Kaffee und Kuchen. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Männervesper „Ich lass mir nichts schenken“ ist der Titel der Männervesper heute ab 19.30 Uhr im Gasthaus „Ochsen“ in Gschwend. weiter
  • 108 Leser

Ein ökologisches Baugebiet

Im März startet Erschließung für Erweiterung vom „Tanngassenrain“ in Ruppertshofen
Optimale Firstausrichtungen für solare Nutzung, Zisternen und beispielsweise Regenrückhaltebecken – die Erweiterung des Baugebiets „Tanngassenrain“ setzt ökologische Maßstäbe. Die Ruppertshofener Gemeinderäte befassten sich nun damit. Außerdem stellte sich Hans Bosch als neuer Forstrevierleiter dem Gremium vor. weiter
  • 246 Leser

Der Rücken ist die Achillesferse

Von Ischias bis zum Tumor – Serie über Vermeidung und Behandlung von Erkrankungen an der Wirbelsäule
„Ich hab Ischias“, „meine Bandscheibe zwickt“, „ich hab’s im Kreuz“: Der Volksmund hat viele Formulierungen für ein Leiden: Rückenschmerzen. In einer Serie wollen wir zeigen, was da weh tut, wie man es behandeln oder vielleicht sogar vermeiden kann. weiter
  • 630 Leser

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Am Sonntag um 10.30 Uhr Abmarsch von Kirche zum Friedhof
Zum Gedenken an die Toten von Krieg, Terror und Gewaltherrschaft findet am kommenden Sonntag, 16. November, in Heuchlingen eine Feier statt. weiter

Die Vierziger aus Hofen und Teilorten feiern gemeinsam

Bei einem Schluck Sekt beglückwünschten sich die Jahrgänge 1967 und 1968 aus Hofen und den Teilorten gegenseitig an der Kappelbergschule zum ersten gemeinsamen Jahrgangstreffen und dem Eintritt ins Schwabenalters. Rund 40 Teilnehmer der Jahrgänge 1967 und 1968 reisten aus nah und fern an, um nach so langer Zeit wieder alte Erinnerungen aufzufrischen weiter
  • 229 Leser

Kirchengemeinde versammelt sich

Heuchlingen. Am Ende des Kirchenjahres lädt der Kirchengemeinderat der Katholischen Kirchengemeinde St. Vitus Heuchlingen zur traditionellen Kirchengemeindeversammlung am Sonntag, den, 16. November, ins katholische Gemeindezentrum ein. In dieser Versammlung, die erstmals um 14 Uhr beginnt, wird über die Aktivitäten der Kirchengemeinde berichtet. Außerdem weiter
  • 118 Leser

Wie in besten Zeiten

Der „Herbstspaziergang“ des Zithervereins war total ausverkauft
Ein Gedränge wie in den besten Zeiten herrschte beim traditionellen Jahreskonzert des Aalener Zithervereins im evangelischen Gemeindehaus. Insgesamt rund 220 Musikliebhaber waren gekommen, deutlich mehr, als der Verein an Eintrittskarten zu bieten hatte. weiter
  • 294 Leser

Kurbelwelle ziert den „Alfing-Kreisel“

Der Kreisverkehr vor den Werkshallen der Alfing-Kessler-Firmen in Wasseralfingen ist seit einigen Tagen befahrbar. Seit Donnerstag liegt in der Kreiselmitte eine 5,5 Tonnen schwere Kurbelwelle – ein typisches Produkt der Maschinenfabrik Alfing-Kessler. Kurbelwellen wie diese kommen in Schiffsmotoren zum Einsatz. Bei der Installation der Welle weiter
  • 5
  • 451 Leser

Mehr Profil fürs Wahljahr

Junge Union Aalen: Michael Hahn neuer Vorsitzender
Die Junge Union (JU), Stadtverband Aalen, hat bei ihrer Hauptversammlung im „Roten Ochsen“ Geschlossenheit demonstriert und geht mit einem neuen Vorstand gestärkt ins Superwahljahr 2009. Michael Hahn ist der neue Vorsitzende. weiter
  • 300 Leser

Kurve entschärft und abgeflacht

Anfang des Brausenrieder Wegs in Wasseralfingen wird für 160 000 Euro ausgebaut
Der Brausenrieder Weg im Norden Wasseralfingens wird jetzt für 160 000 Euro ausgebaut. Die Anlieger freuen sich über mehr Sichereit und Komfort bei der Anfahrt ihrer Häuser. weiter
  • 1
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
Montserrat Caballé Sopranistin und Weltstar Montserrat Caballé feiert ihren 75. Geburtstag mit einer Tournee. Am Samstag, 29. November, ist sie um 20 Uhr auch in Aalen in der Stadthalle zu erleben. Es gibt noch einige wenige Karten, und zwar beim Touristik-Service und bei Günthers Plattenladen in Aalen, i-Punkt in Schwäbisch Gmünd, und bei den weiteren weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Türkisches Schattentheater Am Freitag, 14. November, 15 Uhr, interpretiert die Deutschtürkin Hatice Güler-Meisel im Haus der Stadtgeschichte ein türkisches Märchen als Schattentheater. Die Vorstellung ist geeignet für Kinder ab vier Jahren. Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Tel. (07361) 522359. weiter
  • 360 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Aus der eigenen, persönlichen Geschichte zu lernen, ist für jeden Menschen eine Herausforderung. Friederike Wiedenmann greift dieses Thema beim ökumenischen Frauenfrühstück am Freitag, 14. November, im evangelischen Gemeindezentrum der Martinskirche im Pelzwasen auf. Beginn ist um 9 Uhr. weiter
  • 359 Leser
Kurz und Bündig
Immobilienfinanzierung Martin Vitt-Reber informiert am Freitag, 14. November, 19 Uhr, im Torhaus Aalen über die Grundregeln der Immobilienfinanzierung. weiter
  • 654 Leser
Kurz und Bündig
Dia-Nachmittag des Ostdeutschen Heimatbundes ist am Freitag, 14. November, 17 Uhr, im Nebenzimmer der TSV- Gaststätte in Wasseralfingen. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Martinsritt in Wasseralfingen Beginn ist am Freitag, 14. November, um 17 Uhr in der St. Stephanuskirche. Der Gottesdienst wird von den Kindern des Kindergartens Don Bosco, musikalisch umrahmt von der Bläserklasse der Karl-Keßler-Realschule Wasseralfingen, gestaltet. Anschließend gibt’s einen Laternenumzug und die Mantelteilung. Bei Regenwetter weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Lebensrettende Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber bieten die Johanniter am Samstag, 15. November, an. Der Kurs ist von 9 bis 15.30 Uhr in der Stuttgarter Straße 124, in Aalen. Telefonische Anmeldung erforderlich unter (07361) 96300. weiter
  • 357 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Siedlergemeinschaft Pelzwasen sammelt am Samstag, 15. November, im Gebiet Pelzwasen/Zebert/Pflaumbach Altpapier. Das Papier bitte ab 7 Uhr bereitstellen. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Ski- und Snowboardbörse Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, Abteilung Ski, snow & fun, veranstaltet am Samstag, 15. November, beim Autohaus Wagenblast ihre Ski- und Snowboardbörse. Verkauft wird am Samstag von 9 bis 14 Uhr. Die Anlieferung ist Freitag, 14. November, von 19 bis 20 Uhr, und Samstag von 9 bis 11.30 Uhr möglich. weiter
  • 884 Leser

Gaspreis: Erhöhung zurücknehmen

Aalen. Die Fraktion FDP/Freie Wähler kritisieren die Stadtwerke, weil sie die Gaspreise „pünktlich zum Beginn der neuen Heizperiode deutlich“ erhöht hätten. Zu diesem Zeitpunkt sei bereits erkennbar gewesen, dass der Heizölpreis, an den „aus unerfindlichen Gründen der Gaspreis gekoppelt sein soll“, deutlich sinke. Zum 1. Oktober weiter

Sankt Martin im Laternen-Glanz

Dicht bevölkert war gestern Abend der obere Marktplatz zur 32. Martinsfeier
Der obere Marktplatz schimmerte gestern Abend im Schein von unzähligen Laternen: Die hatten die vielen Kinder mitgebracht, die an der Hand ihrer Eltern oder auf deren Schultern zur mittlerweile 32. Martinsfeier vors Rathaus gekommen waren. weiter
  • 245 Leser

Albaufstieg ohne Aussicht

Ebnat drängt auf Baubeschluss für die Nordumgehung
Kurz, aber kernig war die Debatte um den Albaufstieg. Der Oberbürgermeister hätte sie lieber hinter verschlossenen Türen geführt. weiter
  • 446 Leser
Kurz und Bündig
Streitkultur in der Familie lautet der Titel eines Seminars für Eltern, das der Suchtbeauftragte des Ostalbkreises, Berthold Weiß, und die Diakonie gemeinsam anbieten. Am Samstag, 22. November, sind im Gästehaus „Grüner Pfad“ in Ruppertshofen noch einige wenige Plätze frei. Das Seminar will zeigen, wie „Kinder stark machen“ im weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Die abo hat am heutigen Freitag nur einen eingeschränkten Dienstbetrieb. Der Grund: Die ALG II-Software A2LL muss angepasst werden. Die Erteilung von Auskünften und die Bearbeitung von Leistungsangelegenheiten sind deshalb nicht möglich. weiter
  • 1030 Leser
Kurz und Bündig
Trennung und Scheidung sind belastend. Für Menschen, die darunter leiden, ist am Sonntag, 16. November, um 18.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Kirche St. Thomas in Aalen-Unterrombach. Das katholische Dekanat Ostalb und die Evangelische Freikirchliche Gemeinde laden ein, die Belastungen – vom Privaten bis hin zum manchmal kompletten weiter
  • 214 Leser

Börsenbauer und Bullenmarkt

Landwirt und Finanzanalyst Johann Schmalhofer eröffnet Welt der Rohstoffmärkte
Er ist staatlich geprüfter Landwirt, Landmaschinenmechanikermeister und Landwirtschaftsmeister, vom Weltverband geprüfter technischer Finanzanalyst und hat die Börsenhändlerprüfung: Wenn Johann Schmalhofer über Rohstoffmärkte redet, weiß er genau, wovon der spricht. Knappe drei Stunden lang zum Beispiel gestern im Kellerhaus. weiter
  • 263 Leser

Sicherheit hat höchste Priorität

Sparkassen gelten als vertrauenswürdigste Kreditinstitute – Zahlreiche Studien
Bei der Entscheidung für eine Geldanlage stehen drei Ziele in Konkurrenz zueinander: Rendite, Verfügbarkeit und Sicherheit. Die anhaltenden Turbulenzen an den Finanzmärkten haben die Prioritäten in Richtung Sicherheit der Anlage verschoben. weiter
  • 390 Leser
Schaufenster
Knoedler: „Ikarus“Unter dem Titel „Ikarus“ zeigt die Karl Heinz Knoedler-Stiftung vom 16. November bis 28. Dezember in den Räumen des Kunstvereins Ellwangen im Schloss konstruktivistische Gemälde, Serigraphien, Plastiken und Modelle zur Kunst im öffentlichen Raum, die der in Ellwangen lebende Künstler in den Siebzigerjahren des weiter
  • 616 Leser

JKO: Wer will mitsingen?

Ende November erste Proben
Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) startet in seine sechste Arbeitsphase. Im Mittelpunkt der Probenarbeiten in der Musikschulakademie Schloss Kapfenburg am Wochenende vom 28. bis 30. November und vom 5. bis 10. Januar 2009 steht wieder weltliche Musik. weiter
  • 467 Leser

Liebe, Lyrik, Leidenschaft

Deutschsprachige Liebeslyrik bietet heute, 19.30 Uhr, die Gmünder Theaterwerkstatt
„Liebe, Lyrik, Leidenschaft“ – unter diesem Titel bieten Ralf Büttner, Moni und Alfons Niemöller und Marcus Englert am Freitag, 14. November, 19.30 Uhr, in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd ein ernst-heiteres Programm. weiter
  • 200 Leser

Eigenes Schicksal spiegelt sich

Das Forum-Theater bringt Marais „Wandlungen einer Ehe“ in den „Prediger“
Zwei Stunden lang reißt der Spannungsbogen nicht ab: Das Forum-Theater Stuttgart tastet im „Prediger“ die subtilsten Winkel einer nach dem zweiten Weltkrieg untergegangenen Welt ab: Das Großbürgertum in seiner ganzen Erhabenheit und Melancholie, aber auch in seiner Dekadenz und Einsamkeit. Ursul de Geer fasst den großartigen Roman Sandor weiter
  • 617 Leser

Es geht ums Knöpfle

Entscheidung im Kochwettbewerb steht an
Am kommenden Sonntag fällt die Entscheidung im wohl weltweit ersten Kochwettbewerb für die urschwäbische Spezialität „Wurstknöpfle“, der im Remstal ausgetragen wurde. weiter
  • 138 Leser

Weniger Schulden

Etat war zentrales Thema im Gemeinderat Stödtlen
Die Einbringung und Beratung des Haushaltsplanentwurfs 2009 stand gestern im Mittelpunkt der Stödtlener Gemeinderatssitzung. weiter
  • 201 Leser

Abgedrängt von der B 29

Winterbach. Ein 22-jähriger Autofahrerüberholte auf der B 29 zwischen Winterbach und Schorndorf kurz vor der Ausfahrt Schorndorf-West einen anderen Personenwagen. Während des Überholvorgangs zog der überholte Fahrer nach links, so dass der Überholende ausweichen musste. Dabei geriet er ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanken. Der 22-jährige weiter
  • 257 Leser
Kurz und Bündig
Skibörse Der TV Bopfingen bietet am Samstag, 15. November, von 13 bis 15 Uhr eine Skibörse in der Jahnturnhalle. Warenanlieferung ist dort am Freitag von 18.30 bis 20 Uhr. Die Abholung der Waren ist am Samstag bis 15.30 Uhr möglich. weiter
  • 656 Leser
Kurz und Bündig
Klassikkonzert Feodora Gabler (Harfe) und Franz Schlecht (Bariton) bieten beim Nördlinger Kulturforum „Harfengesänge“. Das Konzert beginnt am Samstag, 15. November, um 20 Uhr im Konzertstadel in Reimlingen. Interpretiert werden Lieder von Schumann, Mendelssohn-Bartholdy und Benjamin Britten. weiter
  • 1079 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau Der Kleintierzuchtverein Bopfingen und Umgebung bittet zur Lokalschau in seine neuen Vereinsräume in der Bergstraße 5. Die Schau ist am Samstag, 15. November, von 10 bis 20 Uhr, und am Sonntag, 16. November, von 10 bis 17 Uhr. Für’s leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 385 Leser
Kurz und Bündig
Volkstrauertag Am Sonntag, 16. November, um 10 Uhr, ist in der Aussegnungshalle des städtischen Friedhofes in Bopfingen, ein ökumenischer Gottesdienst. Danach beginnt die Gedenkfeier zum Volkstrauertag. weiter
  • 325 Leser

Tobias Derer swingt in Abu Dhabi

Böbinger Schlagzeuger mit dem Landes-Jugendjazzorchester in der Wüste
Der Landesmusikrat schickte sein Landes-Jugendjazzorchester unter der Leitung von Professor Bernd Konrad in die Wüste – nach Abu Dhabi. In den Vereinigten Arabischen Emiraten ging es in den fünf Tagen dann auch wahrlich heiß her – mit 37 Grad, hoher Luftfeuchtigkeit und leidenschaftlichem Jazz bei mehreren Konzerten. Mit dabei: Tobias Derer weiter
  • 5
  • 322 Leser

Zwei Häuser vor dem Abriss

Parallel zum Bau des Rewe-Markts wird Bahnhofstraße erweitert – Gebäude Nummer 6 und 8 müssen weichen
Die Gebäude Bahnhofstraße 6 und 8 sollen abgerissen werden. Die Verhandlungen laufen. „Es zeichnet sich eine gute Lösung ab“, berichtet Bürgermeister Wolfgang Hofer. weiter
  • 5
  • 398 Leser

Neues Buch über die Jenischen

Fichtenau-Matzenbach. In der Gemeindehalle Matzenbach stellt am Freitag, 14. November, ab 20 Uhr Rosemarie Mahr das neue Buch von Jakob Kronwetter „Das sind Jenische - Eine Minderheit erzählt“ vor. Kronwetter, selbst ein Jenischer, hat eine Chronik der Jenischen (historisch: reisendes Volk) der Region zusammen gestellt und berichtet darüber weiter
  • 369 Leser

Anwendung wird gezeigt

Tag der offenen Tür stellt Forschungsprojekte des fem vor
Das Forschungsinstitut Edelmetalle & Metallchemie (fem) in Gmünd öffnet am Samstag, 22. November, von 10 bis 14 Uhr seine Türen. Es werden neue Forschungsprojekte vorgestellt. weiter
  • 767 Leser

Sportlicher Look oder kerniger Auftritt

Der Audi Q5 – ein talentierter Allrounder für Sport, Freizeit und Familie
Mit dem Audi Q5 vereint der Fahrzeughersteller aus Ingolstadt die Dynamik einer Sportlimousine mit einem hochvariablen Innenraum und breit gefächerten Talenten für Freizeit und Familie. Drei starke und effiziente Motoren, der permanente Allradantrieb quattro, ein agiles Fahrwerk und das innovative Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe „S tronic“ weiter

EVO eröffnet Vertriebsbüro

Nähe zu Kunden ausbauen
Der Softwarehersteller EVO Informationssysteme GmbH mit Hauptsitz in Durlangen, hat zum 1. November ein neues Vertriebsbüro in Mönchweiler bei St. Georgen eröffnet. weiter
  • 447 Leser

Neuer Geschäftsführer

Steiff Beteiligungs-GmbH
Der Beirat der Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH hat mit Wirkung zum 1. Januar Martin Hampe als alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführer der Steiff Beteiligungsgesellschaft bestellt. weiter
  • 191 Leser
neu am theater
Michael LetmatheEr macht keinen begeisterten Eindruck. Zur Zeit arbeitetMichael Letmathe sich – lesend – durch Feuchtgebiete voran. Schimmel trübt die Augen, Blutegel scheinen ihn zu martern. Der Ego-Trip von Charlotte Roche in die tieferen Regionen ihres Leibes stellt hohe Anforderungen an den 24-Jährigen. Doch das ist Dramaturgenlos. Er weiter
  • 5
  • 512 Leser

Oskar und die vier Frauen

Kleinkunsttreff - „Salut Salon“ mit brillantem Kunst-Mix in der Aalener Stadthalle
Wie wird jetzt eigentlich eine Geige gehalten? Zwischen den Knien oder in beiden Händen, im Unterarm oder vielleicht doch am Kinn des Nachbarn? Keine Ahnung. „Salut Salon“, das amüsante Frauenquartett „probt die Anarchie“ und wirft Konventionen einfach mal so über den Haufen. Kombiniert mit virtuoser Musik ergibt dies einen wunderbaren, weiter
  • 387 Leser
neu im kino
Zufällig verheiratetEmma Lloyd (Uma Thurman) moderiert eine erfolgreiche Radio-Talkshow, hat einen viel versprechenden Autorenvertrag an Land gezogen und führt eine glückliche Beziehung mit ihrem Verlobten Richard (Colin Firth). In ihrer Radioshow gibt sie Frauen, die in einer unglücklichen Beziehung leben, Ratschläge. Ihr Glück scheint perfekt, als weiter
  • 550 Leser

Einigkeit macht stark

Hauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft
Die Forstbetriebsgemeinschaft Ellwangen traf sich zur Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Helmuth Waizmann erläuterte die Aktivitäten im Jahr 2008. weiter
  • 388 Leser

„Intonata“ feiert Jubiläum

Ellwangen-Rindelbach. Am kommenden Samstag, 15. November, findet um 20 Uhr in der Kübelesbuckhalle in Rindelbach das Jubiläumskonzert von „Intonata“ statt. Der Chor, der 1998 entstanden ist, wird in diesem Konzert die zehn Jahre seines Bestehens in unterhaltsamer Weise Revue passieren lassen.Die Rindelbacher Chorformation hat von Beginn weiter
  • 322 Leser

Fünf Messen um Hobby und Heim

Auf der Messe Stuttgart
Gleich fünf Messen auf einmal bietet seit gestern der „Messeherbst“ auf dem neuen Stuttgarter Messegelände. weiter
  • 613 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Frida Konrad geb. Weller, Scheffelstr. 8, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Neubronn. Rosa Gosolitsch, Lange Wolfsstr. 11, zum 93. Geburtstag.Bopfingen. Friedrich Wiedemann, Kiefernweg 8, zum 77., Anna Prilloff, Gerhart-Hauptmann-Str. 47, zum 75., und Nikolaus Hönle, Birkenweg 5, zum 80. Geburtstag.Westhausen. Heinz Funk, Mühlstr. 16, zum 74. Geburtstag. weiter
  • 264 Leser

Gefahr für die Königstraße?

Planungen für Einkaufszentrum am Stuttgarter Bahnhof verunsichern den Handel
Mit der möglichen Verwirklichung des Bahnprojekts Stuttgart 21 geht auch wieder die Diskussion in der Innenstadt über zusätzliche Flächen für den Handel los. Es geht um das seit langem immer wieder totgesagte Objekt auf dem Brachgelände am Bahnhof, der Fläche A1. Dort sollen 55 000 Quadratmeter neue Nutzfläche für den Handel entstehen. weiter
  • 108 Leser

Start ins nächste Jubeljahr

Altersgenossenverein 1959 auswärts und daheim
Gleich zweimal trafen sich die Mitglieder des Gmünder Altersgenossenvereins 1959 in den vergangenen Tagen: Zum Jahresausflug und zur „Fahntastischen Party“, dem Auftakt ins demnächst beginnende Jahr des 50er-Festes. weiter
Kurz und Bündig
Begegnungsstätte Riedäcker Am Sonntag, 16. November, spielt gegen 15.30 Uhr im Café/Begegnungszentrum Riedäcker das Duo Theresa und Caroline Mattes mit Klavier und Mandoline ein 15-minütiges Programm. Jedermann ist willkommen. Das Café Riedäcker ist jeden Mittwoch, Donnerstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr für alle geöffnet. weiter
  • 286 Leser
Kurz und Bündig
Kunsthandwerk Zum neunten Mal ist am Sonntag, 16. November, von 11 bis 18 Uhr Kunsthandwerkermarkt in der Gemeindehalle Rechberg. Künstler präsentieren Objekte wie Naturseifen, Keramik, Schmuck oder Mode. Ab 15 Uhr gibt es Wiener Kaffeehausmusik, außerdem gibt es Digderidoo-Klänge aus Australien. weiter
  • 719 Leser
Kurz und Bündig
Beratung Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Karl-Heinz Wiedmann, hat am Montag, 17. November, von 14 bis 16 Uhr Beratungsstunde im Gewerkschaftshaus im Türlensteg 32. Anmeldung unter (07171) 66342. weiter
  • 282 Leser

Rudolf Böhmler zur Finanzkrise

Vortrag am morgigen Samstag im Schönblick
Schwäbisch Gmünd. Rudolf Böhmler spricht am morgigen Samstag im Forum Schönblick zum Thema „Die internationale Finanzkrise – was lernen wir daraus für die Zukunft“. Die internationale Finanzkrise hat unvorstellbare Dimensionen angenommen. Weltweit droht auch eine Wirtschaftkrise. Die Börsen sind außer Kontrolle geraten. Milliardenschwere weiter
  • 217 Leser

Mit „Krabat“ fürs Engagement belohnt

Kinobesuch der Mitarbeiter der Stadtranderholung Ziegerhof St. Franziskus
Als Dankeschön für die mehr als nur gelungene Sommerfreizeit Stadtranderholung Ziegerhof der Kirchengemeinde St. Franziskus im Sommer hat die Freizeitleitung, Robin Schmid und Jörg Luigart, das komplette Mitarbeiterteam ins Schwäbisch Gmünder Kino turm-theater eingeladen. weiter

Bunter Melodienstrauß

Musikvereine Wört und Ederheim bieten Klassik und Moderne
Das Herbstkonzert im November ist stets der Höhepunkt im Jahreskalender der Wörter Musikanten. In der gut besuchten Gemeindehalle haben sich am Wochenende die Musikerinnen und Musiker der Jugendkapelle Stödtlen-Wört, die Ederheimer Musikanten und die Wörter Musikanten als musikalische Botschafter erwiesen. weiter
  • 330 Leser

Schritte zur Normalität

Teil eines Wohnverbunds für Menschen mit Behinderung eröffnet
Wohnen mitten in der Stadt, individuell zugeschnittene Assistenz und möglichst weitgehende Selbstständigkeit: Das sind die Grundsätze, an denen sich ein neues Angebot für Menschen mit Behinderung orientiert, das nun im Schöneckweg in Schwäbisch Gmünd eröffnet wurde. weiter

Skihasn-Party in der Stuifenhalle

Waldstetten. Morgen startet die legendäre Skihasn-Party um 20 Uhr in der Stuifenhalle. Die Partyband „Goodlife“, „Suebia Gymnastics“ und weitere Programmpunkte werden für Stimmung sorgen. „Center Court“ wird mit italienischer Küche für das leibliche Wohl verantwortlich sein. Tickets sind im Vorverkauf für neun, an weiter
  • 184 Leser

Fleischerinnung Ostalb ehrt Jubilare

In ihrer Herbstversammlung ehrte die Fleischerinnung Ostalb insgesamt acht Mitgliedsbetriebe anlässlich ihrer großen Betriebsjubiläen. Obermeister Jürgen Vetter überreichte Urkunden und Blumensträuße an folgende Betriebe: Firma Eiberger aus Unterschneidheim zum 100. Betriebsjubiläum. Oswald Baumann (Herlikofen) und Alfred Scheffel (Bettringen) zum 50. weiter
  • 145 Leser

Heubacher Streifzug

Bürgerversammlung
Einen kommunalpolitischen Streifzug bot gestern der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier in der Bürgerversammlung. Nach vielen Jahren, in denen die Zukunft der Stadthalle die Gemüter erhitzt hatte, spielte dieses Thema gestern keine große Rolle. weiter
  • 135 Leser

Hirn erleuchten macht Spaß

Stadtgarten begeistert mit zweifachem Abendprogramm
Im besonderen Doppel waren am Mittwoch gleichzeitig Information und Unterhaltung im Gmünder Stadtgarten vertreten. Zunächst lieferte Professor Dr. Dr. Manfred Spitzer seine amüsante „Gebrauchsanleitung fürs Gehirn“, dann machte sich der Kabarettist Christoph Sonntag über alles, was die Welt und Gmünd bewegt, so seine Gedanken. weiter

Programm mit zwei Überraschungen

Ehrungen beim Sportlerball des TV Heuchlingen – GT-Sportchef überreicht Torjägerauszeichnung an Markus Waibel
Gute Stimmung, sportliche Auftritte, fröhliche geehrte Sportler und am Ende zwei Überraschungen – so kann man den Heuchlinger Sportlerball beschreiben. weiter
  • 558 Leser
Rieser Kaleidoskop
Abschied Ein sichtlich bewegter Bürgermeister Dieter Paus nahm bei der letzten von ihm geleiteten Bürgerversammlung nach 18 jähriger Amtszeit Abschied als Bürgermeister Oettingens. Nach einem schweren Unglücksfall musste er aus gesundheitlichen Gründen auf eine Wiederwahl verzichten. Zum Schluss gab es stehende Ovationen für ihn, als Zeichen der Anerkennung weiter
  • 196 Leser

Bis Jahresende ist alles fertig

Mehrere Baustellen laufen momentan in Wißgoldingen – Baugebiet kommt 2009
Mehrere große Bauprojekte laufen derzeit im Waldstetter Teilort Wißgoldingen. Und auch im kommenden Jahr hat die Gemeinde einiges vor. Zurzeit wird das Bezirksamt komplett saniert. Ein ganz schöner Brocken, denn die Dachbalken waren sehr marode und mussten erneuert werden. weiter

Schiffstaufe mit Wasserballons

Spielplatzfest in Böbingen mit Einweihung der „Arche Noah“
Eine Schiffstaufe der besonderen Art fand am Mittwochnachmittag auf dem Fränklin-Spielplatz in Böbingen statt. Statt Schampus und Scherben flogen die Wasserballons. Kindgerecht wurde das neue Spielgerät „Arche Noah“ gefeiert. weiter
  • 121 Leser

Vergessene Hochkultur

Die Hethiter – Thema bei den „Sternstunden der Archäologie“
Nach zwei Vorträgen zum Thema Troja beschließt die Stadt Bopfingen die Reihe „Sternstunden der Archäologie“ für dieses Jahr mit einem Vortrag von Dr. Kai Kaniuth, von der Universität München. Der Archäologe spricht am 21. November über das Volk der Hethiter. weiter
  • 190 Leser

Traum vom Dorfplatz wird wahr

Bürgerversammlung in Degenfeld: Degenfelder sorgen sich um die Sicherheit ihrer Kinder
Die Sorge um die Sicherheit ihrer Kinder angesichts zu schnell fahrender Autos und Lastwagen brennt den Degenfelder Bürgern besonders auf den Nägeln. Das zeigten die entsprechenden Wortmeldungen bei der Bürgerversammlung in der voll besetzten Kalte-Feld-Halle. weiter
  • 143 Leser

Wer hat Verwendung für das Schulhaus?

Ortschaftsrat Aufhausen definiert Bauprogramm 2009 und fordert Senkung der Baulandpreise
Zügig hat der Ortschaftsrat Aufhausen am Mittwochabend eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet. Dabei nahm das Bauprogramm 2009 breiten Raum ein. Obwohl sich das Gremium, angesichts der schlechten Prognosen für den Bopfinger Gesamthaushalt 2009 nur wenig Hoffnungen auf eine zeitnahe Umsetzung machte. weiter
  • 423 Leser
Polizeibericht
Matratze überhitztSchwäbisch Gmünd. Zu einem Schwelbrand in der Joseph-Haydn-Straße in Schwäbisch Gmünd ist die Gmünder Feuerwehr am Mittwoch gegen 17.30 Uhr ausgerückt, teilt die Polizei mit. Ein Anwohner hatte seine Heizdecke eingeschaltet und vergessen, sie wieder auszuschalten. Die Decke überhitzte, und es kam zum Schwelbrand. Nachbarn, die den weiter
  • 141 Leser

Kammerkonzert im Refektorium

Am 23. November in Lorch
Einen konzertanten Abend mit Werken von Bach und Mozart gibt's am 23. November um 19 Uhr im Refektorium des Klosters. weiter
  • 150 Leser

Lokalschau und Preisbinokel

Alfdorf. Der Kleintierzuchtverein veranstaltet am Wochenende seine Lokalschau in der Sporthalle. Samstags von 14 bis 17 Uhr, sonntags von 11 bis 17 Uhr. Am Samstag um 19 Uhr beginnt ein Preisbinokel. Es gibt Essen, Getränke und Handarbeit der Frauengruppe. weiter
  • 204 Leser

Auch im Internet

Schwäbisch Gmünd. Hier und in den folgenden sechs Teilen der Serie gehen wir auf Themen rund um die Wirbelsäule ein, behandeln Aspekte wie Bandscheibe, Ischias, Rheuma an der Wirbelsäule, Verletzungen und natürlich nicht zuletzt Therapie und Vorbeugung. Wer eine Folge verpasst hat, kann sie im Internet nachlesen auf unseren Seiten www.tagespost.de oder weiter
  • 280 Leser

Stammtisch

Schwäbisch Gmünd. Der nächste Stammtisch der „Gmünder in Europa“ ist am Dienstag, 18. November, ab 17 Uhr im Lindacher Kleintierzucht-Vereinsheim „Hennahäusle“. Es geht um die Reise zum 25-jährigen Bestehen im Juni 2009 nach Kabelsketal-Osmünde. weiter
  • 288 Leser

Rund um den Heiligen

Kindergarten St. Martin feiert Namenspatron
Der katholische Kindergarten St. Martin in Alfdorf feierte das Fest seines Namenspatrons. Doch dieser eine Tag beschäftigt die Kinder, Eltern, aber vor allem die Erzieherinnen schon weitaus länger. weiter

Unterernährte Überholspurkinder

Zweitägige Schulvertreter-Herbsttagung des Philologenverbands im Stadtgarten
Bildung statt Turboschule und Nachhaltiges Lernen statt Fastfoot-Bildung. Das waren die Forderungen des Autors Dr. Fritz Reheis bei der Schulvertreter-Herbsttagung des Philologenverbands im Gmünder Stadtgarten. weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKLangersehnter Wunsch Die Sonne scheint, als Bürgermeister Gerhard Häberle zum Spaten greift. Damit beginnen offiziell die Bauarbeiten für die neue Gögginger Gemeindehalle. Rund 2,7 Millionen Mark investiert die Gemeinde für die Bürger.Alarm Die IG Metall schlägt Alarm. Sie befürchtet, dass wegen Rationalisierungsmaßnahmen vieler Betriebe weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Ver.di-Jubilarfeier Die ver.di Bezirksverwaltung ehrt am kommenden Montag 17. November, ab 17 Uhr in der „Krone“ in Wetzgau bei einer Feier Jubilare für 25-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgliedschaft bei der Dienstleistungsgewerkschaft. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag über Carl Lämmle Der Geschichtsverein lädt am Montag, 17. November, um 19 Uhr zu einem Vortrag „Carl Lämmle – ein schwäbischer Filmpionier in Hollywood“ in die VHS. Lämmle stammt aus Laupheim und ist eine der einflussreichsten Personen der amerikanischen Filmgschichte. Als 17-Jähriger wanderte er in die USA aus und baute dort weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Umgang mit Babys Das Gmünder Klinikum bietet am Dienstag, 18. November, ab 19 Uhr einen Kurs an, bei dem man den Umgang mit Babys lernen kann. Der Kurs ist im Margaritenhospital, Infos und Anmeldung unter (07171) 9123360. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Hauptversammlung Der Altersgenossenverein 1956 hält am Dienstag, 18. November, um 20 Uhr seine Hauptversammlung ab. Auf der Tagesordnung stehen Neuwahlen sowie einige wichtige Infos. Zudem ist an diesem Abend auch Anmeldschluss für die Weihnachtsfeier. weiter
  • 270 Leser

Züchter erfolgreich

Kleintierzuchtverein Lorch mit guten Ergebnissen und Lokalschau
Das Abschneiden der Lorcher Züchter auf überregionalen Ausstellungen verspricht sehr gutes Zuchtmaterial und spannende Kämpfe um die Vereinsmeisterschaft bei der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Lorch Z97. Diese findet am 15. und 16. November in der Lorcher Stadthalle statt. weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Gedenkstunde Vor 90 Jahren ging der Erste Weltkrieg zu Ende. Zu den Ehrenbüchern zur Erinnerung an die Toten zählt das Ehrenbuch der gefallenen katholischen Lehrer Württembergs, das der Katholische Lehrerverein 1927 herausgab. Es verzeichnet 190 Lehrer aus dem Seminar Gmünd, die in Folge dieses Krieges starben. In einer Feier- und Gedenkstunde am kommenden weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Andere Stadtführung Gmünd mit den Augen eines Wohnungslosen: Diese Stadtführung mit Jörg Eibisch bietet der Vorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen morgen. Treffpunkt ist um 14 Uhr in St. Elsabeth, Unkostenbeitrag: 2,50 Euro. Das Erlebte ist auch Thema einer offenen Vorstandssitzung um 16 Uhr im Gasthaus „Falken“. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Musik zur Marktzeit In der nächsten „Musik zur Marktzeit“ in der Augustinuskirche am Samstag, 15. November, ab zehn Uhr wird der Chor „Collegium Cantabile“ aus Süßen zusammen mit den „Börtlinger Singphonikern“ unter der Leitung von Günther Lehmann auftreten. Der Eintritt ist frei, eine Spende erbeten. weiter
  • 258 Leser

Der Drogen-Gärtner

Rauschgift-Plantage im Haus – 48-Jähriger verurteilt
Er war, gemessen an der Größe seiner Anlage und der Qualität seiner Produkte, in seiner „Branche“ die Nummer eins in Gmünd. Nun muss er für seine „Leistung“ in Haft. Denn sein Erzeugnis war Marihuana, das er in großem Stil mitten in Gmünd angebaut hat. weiter
  • 4
  • 172 Leser

Undurchsichtige Finanzierungen

Landeswasserversorgung drohen Millionenverluste aus Cross-Border-Geschäft – hießige Kommunen betroffen
Die Landeswasserversorgung versorgt viele Kommunen mit Wasser, so die Städte Schwäbisch Gmünd, Lorch und Heubach sowie Böbingen, Mögglingen und Waldstetten. Auch sie ist offenbar ein Opfer der Finanzkrise. Aus einem Cross-Border-Geschäft drohen Verluste in Millionen-Höhe. Die Folge: Rücklagen werden aufgezehrt, Investitionen verschoben. Und die Bürger weiter

Henryk M. Broder bei den „Zeitgesprächen“ in Gmünd

Nahezu 200 Besucher bei Henryk M. Broder: Der Journalist und Publizist stellte bei den „Zeitgesprächen“ der Kreissparkasse Ostalb, der Buchhandlung Stiegele und der Gmünder Tagespost sein neues Buch „Kritik der reinen Toleranz“ vor. Broder nahm dabei im Gespräch mit GT-Redaktionsleiter Michael Länge und Besuchern im Foyer der weiter
  • 333 Leser

Park and kick

Seit Wochen geistern sie durch die Stadt, durch die VHS, am Bahnhof vorbei, die Rems entlang, diese drei Wörter „Park and kiss“. Gemeint ist damit die Bucht, die er oder sie am Bahnhof benutzen kann, wenn er oder sie als Autofahrer/in sie oder ihn (oder wie auch immer) am Bahnhof verabschieden will. Gestern nun erklärte Oberbürgermeister weiter
  • 3
  • 119 Leser

Leichter kehren und räumen

Kleintraktoren helfen bei der Arbeit rund um Haus und Hof
Zu einer Kleintraktoren-Ausstellung mit ausführlicher Beratung lädt Landmaschinen Bopp am Samstag zwischen 7.30 Uhr und 17 Uhr in seine Räume nach Böbingen ein. weiter

Viel Kraft investiert

TVM-Ehrenmitglied Erna Schillinger wird 90 Jahre alt
Es gibt sicherlich in den letzten 60 Jahren wenig Generalversammlungen des Turnvereins, bei denen Erna Schillinger nicht an den Geschicken ihres Vereins Anteil nahm. Heute wird sie 90. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKlara Schuh, Katharinenstraße 34, zum 96. Geburtstag.Luise Heinle, Salvatorstraße 20, zum 92. Geburtstag.Traian Niculescu, Heinrich-Steimle-Weg 11, zum 90. Geburtstag.Edith Kittel, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 89. Geburtstag.Eugenia Zöller, Berliner Weg 39, Bettringen, zum 85. Geburtstag.Tarabai Gajria Hiranand, Neugärtenstraße 7, Herlikofen, weiter
  • 116 Leser

Gemeinsame Entwicklung

Varta Microbattery beteiligt
Wie das Bundesministerium für Bildung und Forschung bekannt gab, wird ein zukunftsweisendes Entwicklungsprojekt eines Konsortiums mehrerer namhafter Unternehmen und wissenschaftlicher Einrichtungen mit knapp 2 Millionen Euro jährlich über eine Laufzeit von vier Jahren unterstützt. Mit dabei ist Varta Microbattery. weiter
  • 699 Leser

Zwei Ellwanger bei SKL-Show

Ellwangen. Gleich zwei Ellwanger nehmen als Anwärter auf den Millionenthron bei der diesjährigen SKL-Show mit Günther Jauch teil: Helmut Kettner (50) und Karin Bühler (53) haben am kommenden Samstag, 15. November, die Chance, auf den 5 Millionen Euro-Hauptgewinn. Unterstützt werden beide Kandidaten von einem prominenten Rateteam mit Professor Hellmuth weiter
  • 300 Leser

Landeschef zu Gast

Hubertusfeier der Jägervereinigung Aalen in Ellwangen
Die Hubertusfeier der Jägervereinigung Aalen mit den drei Hegeringen Aalen, Bopfingen und Ellwangen fand dieses Jahr unter Regie des Hegerings Ellwangen auf dem Schönenberg bei Ellwangen statt. weiter
  • 309 Leser

„Wäschgölt ahoi!!!“

Auftakt der Waldstetter Wäschgölten in der Alten Turnhalle
Rund 100 Wäschgölten kamen nach der Schurzwäsche zur abendlichen Hauptversammlung und Auftaktsitzung in der Alten Turnhalle. Bürgermeister Michael Rembold nannte die Waldstetter Wäschgölten hervorragende Repräsentanten der Gemeinde. weiter
  • 4
  • 586 Leser

Markttag mit der Presse

SWR4 und Schwäbische Post beim Ellwanger Wochenmarkt
Am 15. November ist SWR4 Schwaben Radio mit dem „Markttag“ in Ellwangen auf dem Wochenmarkt, gemeinsam mit der SchwäPo. weiter
  • 234 Leser

EBR: Nachmittage für Mädchen

Ellwangen. Die Eugen-Bolz-Realschule bietet zwischen Dezember und März wieder „Mädchennachmittage“ für Grundschülerinnen der Klasse 4 an. Es werden sechs Workshops angeboten über Theater, Tanzen und technische Experimente, die jeweils freitags zwischen 14 und 15.45 Uhr stattfinden und Einblicke in das schultypische Unterrichtsgeschehen geben. weiter
  • 336 Leser

Wie Krimis entstehen

Autorin Tanja Henn besucht Sechstklässler der Realschule Leinzell
Den „Erpresser im Schlosshotel“ haben die Klassen 6b und 6c der Realschule Leinzell kennen gelernt. Kinderbuchautorin Tanja Henn las aus ihrem Krimi mit diesem Titel beim Fredericktag vor. weiter
  • 143 Leser

Alles liegt im Plan

Erweiterung des Kindergartens Schrezheim soll im April fertig sein
Rund 416 000 Euro kosten die Bauarbeiten am Kindergarten Schrezheim, die derzeit auf Hochtouren laufen. Der Ortschaftsrat machte sich ein Bild davon. weiter
  • 347 Leser

Kicherer spendet der Berufsschule Torantriebe

Die Ellwanger Firma Kicherer und ihr Industriepartner Hörmann Torantriebe haben dem Kreisberufsschulzentrum für Lehrzwecke zwei Schiebetorantriebe und zwei Drehtorantriebe gespendet. Die beiden technischen Lehrer an der Berufsschule, German Wagner und Martin Jörg (Dritter und Zweiter von rechts), freuten sich über die Spende, die in der Ausbildung von weiter
  • 364 Leser

Letzmalig Balfolk in Schechingen

Am 22. November im Afrika
Zum letzten Mal gibt es am Samstag, 22. November, in Schechingen den Mitmach-Tanz Balfolk. Beginn ist um 20 im Saal des Gasthauses Löwen in Schechingen, besser bekannt als „Afrika“. weiter

Diavortrag über die Seychellen

Am Montag im Lorcher Bürgerhaus
Lorch. Kurt Meßner hält am Montag, 17. November, um 19.30 Uhr den Diavortrag „Seychellen – Im Garten Eden“ im Bürgerhaus Lorch. Der Referent zeigt die weitgehend unbekannte Welt einer Gruppe von 110 Inseln vor der Küste Ostafrikas mit ihrer bemerkenswerten Pracht von Pflanzen und Tieren. Der Lorcher Albverein lädt alle Interessierten weiter
  • 134 Leser

Sich gemeinsam erinnern

Realschule Lorch erinnert an das Geschehen am 9. November 1938 mit verschiedenen Aktionen im Schulhaus
Mit einer Installation in der Aula, Texten und Musik erinnerte die Realschule Lorch an die Geschehnisse der Nacht vom 9. November 1938, in der jüdische Synagogen, Geschäfte und auch Privathäuser von den Nazis verwüstet und zerstört wurden. weiter
  • 5
  • 216 Leser

Mantelteilung gezeigt

St.-Martins-Feier und Umzug in Schlechtbach
Der Kindergarten Schlechtbach hat unter der Leitung der Erzieherinnen Verena Weller und Silke Beitelbeck eine Andacht mit einem kleinen Singspiel in der Kirche St. Andreas in Schlechtbach gestaltet. weiter
  • 186 Leser

„Mensch und Erde“ im Konzert

Am 16. November
Unter dem Titel „Mensch und Erde – Gottes Schöpfung“ lädt das Akkordeonorchester Abtsgmünd am Sonntag, 16. November, ab 18 Uhr in der St.-Michaels-Kirche Abts-gmünd zum Kirchenkonzert ein. weiter
  • 110 Leser

Skischule heißt jetzt Skiteam

Ellwangen. Aus namensrechtlichen Gründen wurde die „Ellwanger Skischule“ in „Ellwanger Skiteam“ (EST) umbenannt. Gleichzeitig vollzog sich mit einstimmiger Wahl ein Generationswechsel im Vorstand. Einige Senioren haben nach fast 40 Jahren ihre Aufgaben im Schneesport abgegeben. Das „Ellwanger Skiteam“ im TSV und Turnerbund weiter
  • 407 Leser

Tanztee im Rosengarten

Heubach. Tanztee ist wieder am Mittwoch, 19. November, um 15 Uhr im Johanniter Pflegewohnhaus Haus Kielwein. Tänzerinnen und Nichttänzer können in geselliger Runde mit Freunden unter Bekannten, bei Kaffee/Tee und Kuchen ein paar nette Stunden mit Tanzen und Gedankenaustausch verbringen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Für Musik sorgt Siegfried Oechsle. weiter
  • 195 Leser

Zwanzig Jahre „Roasastoiner“

Heubach. Schlechthin die Geburtagsparty steigt am Samstag, 15. November, in Heubach im QLTourRaum Übelmesser. Die „Roasastoiner“ sind 20 Jahre altgeworden. Heiko Arndt, Gitarrist und Sänger, gehört zu den Gründungsmitgliedern und ist als einziger noch im aktuellen Line-up. Nach Besetzungswechseln, Ende der achtziger Jahre, festigte sich weiter
  • 120 Leser

Edelsteinschätze gesucht

Kinderbibeltage (KI-BI-TRI) in der Freikirchlichen Gemeinde Böbingen
Unter dem Motto „Die Könige“ trafen sich viele Kinder im Gemeindehaus der Freikirchlichen Gemeinde Böbingen, um bei den Kinderbibeltagen mit dabei zu sein. weiter

Mit dem Auto über die Verkehrsinsel

Bereits am Samstag hat sich in der Röhlinger Ortsdurchfahrt ein, so die Polizei, so genannter „Kleinstunfall“ ereignet. Ein Verkehrsteilnehmer sei mit seinem Wagen aus „Unachtsamkeit“ über die Verkehrsinsel gefahren. Das Auto wurde im Unterbodenbereich beschädigt, verletzt wurde aber niemand. Zudem wurden die auf beiden Seiten weiter
  • 4
  • 328 Leser

Allerletzte Gelegenheit

Böbingen. Die Ausstellung „Heiler, Ahnen und Dämonen“ ist am Wochenende zum letzten Mal geöffnet. Das Thema „Medizin“ in Kulturen fremder Völker hat in den vergangenen Wochen zahlreiche Bürger in den neuen Bürgersaal des Böbinger Rathauses gelockt. Die Ausstellung vermittelt Einblicke in die Kultur und das Denken schwarzafrikanischer weiter

Gute Bilanzen beim Sportverein Pfahlheim

Jahreshauptversammlung ehrt Hugo Helmle für 40 Jahre Schiedsrichterdienst
Der Sportverein 1947 Pfahlheim, größter Verein im Ort, ist nach wie vor gut aufgestellt. Zu diesem Ergebnis kam die Generalversammlung, die nach den ausführlichen Tätigkeitsberichten den bisherigen Vorstand im Amt bestätigte. Im Rahmen der Versammlung konnte außerdem Hugo Helmle für 40 Jahre Schiedsrichter geehrt werden. weiter
  • 372 Leser
Kurz und Bündig
Die Röhlinger Sechtanarren eröffnen am kommenden Freitag, 14. November in der Mühlbachhalle in Röhlingen die Faschingssaison 2008/2009. Bei diesem Anlass wird auch auf das elfjährige Jubiläum der Maskengruppe „Der grüne Jäger und das Wilde Heer“ angestoßen. Die Party beginnt um 19 Uhr. Neben Ehrungen und einem Rückblick sowie einigen Einlagen weiter
  • 252 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Samstag, 15. November rocken die „Backstage Lips“ im Ellwanger „Leprechaun“. Die fünfköpfige Partyband spielt ab 21 Uhr deutsch- und englischsprachigen Cover-Rock von Rio Reiser bis Faith No More. Platzreservierungen sind unter Tel. (07961) 968330 möglich. weiter
  • 873 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugbasar Am Samstag, 15. November, findet in der Bühlertalhalle in Bühlertann von 13.30 bis 15.30 Uhr ein Spielzeugbasar statt. Es gibt ein reichhaltiges Angebot an Spielsachen und auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Veranstalter ist der Katholische Kindergarten St. Josef. weiter
  • 808 Leser
Kurz und Bündig
Rock mit Wanted Für einen Rockabend hat der FC Röhlingen die Coverrock-Band Wanted verpflichtet. Die Formation wird am Samstag, 15. November, ab 21 Uhr die Sechtahalle rocken. Die Band „Wanted“ ist dafür bekannt, dass sie ihr breitgefächertes Repertoire an Rock- und Popsongs ständig um die neuesten Hits aus den Charts erweitert. rat weiter
  • 335 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Die Keramikwerkstatt Ilg in Ellwangen-Holbach 27 zeigt am Sonntag, 16. November, von 11 bis 17 Uhr, allen Interessierten ihre neuesten Arbeiten. Neben Vorweihnachtlichem gibt es aus Ton gestaltete Objekte und Skulpturen, meist in der Raku- Brenntechnik, zu sehen. weiter
  • 1268 Leser

Regionalsport (31)

Alles halb so schlimm?

Vor dem Spiel gegen Werder Bremen II wehrt sich VfR-Trainer Jürgen Kohler gegen die Kritik
Heftige Kritik musste sich der VfR Aalen nach dem (Trauer-)Spiel gegen den Drittligisten Wacker Burghausen (0:0) gefallen lassen. Trainer Jürgen Kohler allerdings sieht die Situation beim VfR Aalen lange nicht so dramatisch, auch wenn ihm vor der Partie am Samstag gegen den SV Werder Bremen II langsam die Stürmer ausgehen. Anpfiff in der Scholz-Arena: weiter
  • 260 Leser

Ehrung von 13 Sportfunktionären

„Aktion Ehrenamt“ des DFB
Am Freitag, den 5. Dezember, werden am 19 Uhr im Rathaus in Neresheim 13 Personen im Rahmen der „Aktion Ehrenamt“ des DFB geehrt, sieben davon kommen aus dem Ostalbkreis. Dabei sein werden neben dem Landrat Herrn Pavel auch der Bürgermeister und der Vorstandsmitglied des WFV, Herr Mäck. weiter
  • 1014 Leser

Spitzenspiel in Böblingen

Fußball, B-Junioren
Erster gegen Dritter, so lautet die Paarung am Sonntag um 10.30 Uhr in Böblingen, wenn der Tabellenführer FC Normannia Gmünd beim SV Böblingen antritt. weiter

„Trainer kicken selbst mit!“

Fußball: Kurzschulung
Nächsten Donnerstag, den 20.11., findet um 18.30 Uhr in der Römerhalle in Böbingen die nächste Kurzschulung für Trainer von E-/F-Junioren und Bambini mit Praxis und Theorie statt. weiter

Geht Siegeszug weiter?

Luftgewehr: Regionalliga Süd/West
Der mit zwei Siegen in die Saison gestartete Aufsteiger SV Brainkofen setzt sich am Sonntag in der Regionalliga Süd/West Luftgewehr in Kronau mit dem Tabellenführer Eisental und dem Tabellenletzten SSV Kronau auseinander. weiter

Ganz ohne Überraschungen

Schach, Kreisklasse
In der dritten Runde der Schach-Kreisklasse gewannen die stärker eingeschätzten Mannschaften ausnahmslos ihre Begegnungen. Dabei wehrte sich Hussenhofen (2:4) im Spitzenspiel gegen den Ligaprimus Schorndorf (6:0) lange Zeit tapfer und unterlag nur knapp 3,5:4,5. weiter

Crème de la Crème

Reiten, German Masters in der Stuttgarter Scheyerhalle
Die Crème de la Crème des Pferdesports ist vom 19. bis 23. November in der Stuttgarter Schleyerhalle zu Gast. Acht Top-Ten-Springreiter, mehrere Olympiasieger und der Fahr-Weltmeister sind dabei. GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST verlosen für Donnerstag, 19. November, zehn Karten. weiter

SVG im Großeinsatz

Schwimmen: Die Frauen des SVG treten sorgenfrei in Böblingen-Dagersheim an
Eigentlich hätten die Frauen und die zweite Männer-Mannschaft des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd am Wochenende frei gehabt, doch nun sind plötzlich beide Teams in Böblingen-Dagersheim am Start und treffen auf Vereine aus der Oberliga Baden-Württemberg und der Württemberg-Liga. weiter

Für zwei Teams geht's in die Oberliga

Schwimmen: Deutsche Mannschaftsmeisterschaften – Aufstiegsrunde zur Oberliga Baden-Württemberg
Nach dem „Sturz“ im vergangenen Jahr in die Württemberg-Liga bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften hat das Männerteam des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd am Samstag im Gmünder Hallenbad (13 und 16 Uhr) die dicke Chancen für die direkte Rückkehr in die Oberliga Baden-Württemberg. weiter
SPORT IN KÜRZE
KickschuhbörseFUSSBALL An diesem Samstag startet die diesjährige Bezirkshallenrunde im Juniorenbereich. Im Rahmen der ersten Runde, die unter anderem in Bettringen ausgetragen wird, bietet die SG Bettringen wieder ihre bekannte Kick- und Turnschuhbörse an. Im Foyer der Uhlandhalle wird Martina Seng-Scheuble ab 10 Uhr gut erhaltene und preiswerte Fußball-Schuhe weiter

DJK II spielt zuhause

Volleyball, Bezirksliga, Damen: Am Samstag um 14 Uhr geht’s los
Einen weiteren Heimspieltag bestreitet die zweite Damenmannschaft der DJK Gmünd am Samstag um 14 Uhr in der Parlerhalle. Dabei wird es sich zeigen, wohin der weitere Weg der jungen DJK-Truppe gehen wird. Nach dem klaren 3:0-Auswärtserfolg beim TSV Heumaden folgte ein ernüchterndes 0:3 im Lokalderby bei der DJK Aalen. Somit liegt die Mannschaft von Trainer weiter
  • 132 Leser

Sportmosaik

Noch ist nicht entschieden, ob der FC Normannia vom 16. bis 18. Januar wieder die „Indoor Tage“ in der Gmünder Großsporthalle ausrichtet. Ein Befürworter des Hallenturniers ist FCN-Trainer Alexander Zorniger. „Wir beginnen am Tag danach wieder mit dem Training, und deshalb wäre es ein schöner Auftakt für die Vorbereitungsphase“, weiter

Wie der VfB Stuttgart ausbildet

2. Gmünder Fußball-Symposium: Thomas Ahlbeck spricht über den Fußball-Bundesligisten aus der Landeshauptstadt
Bernhard Peters wäre Stargast des 2. Gmünder Fußball-Symposiums gewesen. Doch der Sportdirektor hat abgesagt, weil er die Partie „seiner“ TSG Hoffenheim in Köln nicht verpassen will. Doch der Ersatz kann sich sehen lassen: Thomas Ahlbeck spricht am 22. November über die Ausbildungsphilosophie des VfB Stuttgart. weiter
  • 1
  • 292 Leser

Auf Augenhöhe

Handball, Damen: Auf dem Programm stehen vermeintlich spannende Spiele
Verkürztes Programm bei den Handballdamen: Die SG Bettringen muss in der Bezirksliga gegen Schnaitheim ran und kämpft dabei um den Anschluss an die Spitzengruppe. Ähnlich eng dürfte es bei den Alfdorferinnen zugehen, die zur punktgleichen HSG Gablenberg müssen. weiter
  • 110 Leser

Den Anschluss nicht verpassen

Handball, Männer: Spitzenspiele für den TSV Alfdorf und den TSB Gmünd II
Noch einmal spielen, dann ist Derby-Zeit: Die Handballer des TSV Alfdorf können sich am Wochenende für das erste Duell gegen den TSV Lorch seit langer, langer Zeit warmschießen. Für die Alfdorfer geht’s jedoch um mehr: Gegen die HSG Oberer Neckar, ein direkter Konkurrent im Kampf um den Aufstieg, muss ein Sieg her. Fast noch interessanter ist weiter

1899 Hoffenheim haushoher Favorit

Fußball, EnBW-C-Junioren-Oberliga: Normannia nur Außenseiter
Die C-Junioren des FC Normannia Gmünd treffen am Samstag um 14.30 Uhr im Jahn-Stadion auf die TSG 1899 Hoffenheim.Mit nunmehr sieben Gegentoren in neun Spielen hat Hoffenheim neben dem VfB Stuttgart bislang die wenigsten Gegentreffer in dieser Saison hinnehmen müssen. Und mit 36 Treffern haben die Gäste bislang mehr als doppelt so viele Tore erzielt weiter
  • 1
  • 163 Leser

Drei Highlights in Folge

Handball, Württembergliga: Der Rest des Novembers hat es in sich: Der TSB muss am Samstag nach Vöhringen
Spitzengruppe oder Mittelmaß? Bald weiß man mehr. Denn die Württembergliga-Handballer des TSB Gmünd treten zuerst beim Tabellenvierten, dann gegen den Zweiten und anschließend beim Dritten an. Auftakt der Hammer-Wochen ist am Samstag um 19.30 Uhr beim SC Vöhringen. weiter

Normannen sind in Freiberg gefordert

Fußball, EnBW-A-Junioren-Oberliga: Beim SGV müssen die Gmünder dreifach punkten
Die nächsten beiden Spiele in der Oberliga könnten richtungsweisend für die A-Junioren der Normannia sein. Denn mit dem Spiel Am Sonntag in Freiberg (14 Uhr) und am darauffolgenden Sonntag im Schwerzer gegen Böblingen hat Gmünd zwei Mannschaften zum Gegner, die sich ebenfalls im unteren Tabellenbereich befinden und die Normannen könnten aus eigener weiter
  • 2

Nichts zu verlieren

Fußball, Frauen: 1. Bundesliga
Die Fußball-Frauen des TSV Crailsheim spielen am Sonntag um 14 Uhr beim FFC Frankfurt. So langsam neigt sich die Vorrunde in der Frauen-Bundesliga dem Ende zu und der TSV steht noch immer mit leeren Händen da. Das TSV-Team ist aber dennoch zuversichtlich, diese schwere Phase schnell zu überwinden. weiter
  • 264 Leser

Spiele am Wochenende

3. Liga bis Landesliga
Der VfR Aalen empfängt am Samstag in der 3. Liga den Tabellenvorletzten Werder Bremen II. In der Oberliga tritt der FC Normannia ebenfalls am Samstag in Illertissen an. weiter

Alle patzen, einer freut sich

Die Verfolger in der Fußball-Kreisliga A haben einiges gut zu machen am Wochenende
Schechingen patzt. Lorch patzt. Heuchlingen patzt. Straßdorf patzt. Davon profitiert einer: Tabellenführer Heubach. Der TSV baut den Vorsprung im Kreisliga A-Klassement auf vier Punkte aus. weiter
  • 129 Leser

Erster für 24 Stunden?

BII: Hohenstadt legt vor
Bereits am Samstag muss der Tabellenzweite ran. Für mindestens 24 Stunden könnte der FV Hohenstadt die B II-Spitzenposition übernehmen. weiter

Derby der lange Sieglosen

Bettringen empfängt in der Bezirksliga Aufsteiger TV Herlikofen
War das der erste Schritt aus der Krise? Nachdem der TV Herlikofen in den letzten sieben Bezirksliga-Spielen nur ein Pünktchen ergatterte, trotzte der Aufsteiger dem Tabellenführer und Aufstiegsfavoriten FC Bargau ein 2:2 ab. weiter

Eine Frage der Laufbereitschaft

Fußball-Oberligist FC Normannia gastiert am Samstag um 14.30 Uhr beim Tabellendritten in Illertissen
Der Trainer drückt sich deutlich aus: „Nur wenn die Laufbereitschaft wieder stimmt, haben wir in Illertissen eine Chance“, sagt Alexander Zorniger. Zuletzt hatte er eben jene Bereitschaft vermisst, und prompt gab’s eine knappe 0:1-Niederlage. Im Tor stand dabei endlich wieder Matthias Gruca. Ob er auch am Samstag um 14.30 Uhr spielen weiter
  • 107 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 14.30 Uhr:Schnaitheim – TSGV Waldstetten TV Neuler – TSG HofherrnweilerSG Bettringen – TV Herlikofen Germ. Bargau – Türkspor HDHSV Heldenfingen – TV Bopfingen TSV Böbingen – FV Unterkochen FC Normannia II – Waldhausen Sontheim/Br. – Schwabsberg-BuchKreisliga A ISonntag, 12.45 Uhr:Germ. weiter

Ehrungen en masse

Reiten: Feierlicher Abschluss der Turniersaison beim Rossball
Der Rossball des Pferdesportkreises Ostalb ist mittlerweile ein fester Bestandteil im Terminplan sämtlicher Reiter und Pferdefreunde nicht nur des Ostalbkreises, sondern auch darüber hinaus. Los geht’s am Samstag ab 19 Uhr in der Mögglinger Mackilohalle. weiter
  • 221 Leser

Überraschend Dritter

Leichtathletik: Staufen-Waldläufer holen Bronze
In Deißlingen bei Rottweil wurden die württembergischen Waldlaufmeisterschaften ausgetragen. Dabei gelang der LG Staufen in der Mannschaftswertung der Schüler A ein überraschender Bronzerang hinter Zell a.N. und Waiblingen. weiter

SGB in der Verbandsliga

Handball: Weibliche C-Jugend
Die weibliche C-Jugend der SG Bettringen gewann ihr letztes Spiel auf HVW-Ebene souverän mit 19:15 gegen Waiblingen und spielt nun in der Verbandsliga. weiter
  • 1

Überregional (96)

'Regierung verweigert Dialog'

Kritiker des dreigliedrigen Schulsystems enttäuscht
Der als 'Hauptschul-Rebell' bekannt gewordene Ravensburger Schulleiter Rudolf Bosch wirft der Landesregierung mangelnde Dialogbereitschaft vor. Weder Ministerpräsident Günther Oettinger noch Kultusminister Helmut Rau (beide CDU) hätten sich bisher einem Meinungsaustausch mit seiner Gruppe unbequemer Schulpraktiker gestellt, kritisierten Bosch und die weiter
  • 359 Leser

Abschwung bleibt das heiße Thema

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern uneinheitlich. Der Wirtschaftsabschwung blieb ein heißes Thema für die Anleger, nachdem Deutschland erstmals seit fünf Jahren in einer Rezession steckt. Die Investoren hatten zudem einige Geschäftsberichte zu verdauen. Für Enttäuschung sorgte Siemens mit einem Verlust von 2,4 Mrd. EUR im Schlussquartal. Die weiter
  • 549 Leser

Alle wollen jetzt Heizöl kaufen

Die gesunkenen Ölpreise haben in Deutschland einen Nachfrage-Boom beim Heizöl ausgelöst. Im Oktober wurden 2,8 Mio. Tonnen und damit gut 57 Prozent mehr Heizöl als im Vorjahresmonat verkauft, teilte der Mineralölwirtschaftsverband in Hamburg mit. Weil viele Kunden derzeit ihre leeren Tanks wieder auffüllten, seien längere Lieferzeiten inzwischen die weiter
  • 584 Leser

Arbeitsplatz tief unter der Erde

Geologen untersuchen Vetterhöhle in Blaubeuren - Immer wieder verklebt Lehm den Kompass
Die in der Blaubeurer Vetterhöhle tätigen Gutachter kommen gut voran und werden Anfang 2009 dem Gemeinderat ein erstes Ergebnis vorstellen. Sie prüfen, ob die Einrichtung einer Schauhöhle möglich ist. weiter
  • 435 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Länderspiele Saudi-Arabien - Bahrain4:0 (2:0) Estland - Lettland 1:1 (0:0) Ecuador - Mexiko 1:2 (1:0) Japan - Syrien3:1 (2:0) ·England, Pokal, 4. Runde FC Sunderland - Blackburn Rovers 1:2 Tottenham Hotspur - FC Liverpool 4:2 FC Chelsea - FC Burnley i. E. 4:5 (1:1) ·Italien, Pokal, Achtelfinale Sampdoria Genua - FC Empoli 2:1 Udinese - Reggina weiter
  • 346 Leser

Badens Winzer werben künftig gemeinsam

Die badischen Winzer wollen vom kommenden Jahr an gemeinsam um Kunden werben. Zum Jahresanfang werde nach langem Tauziehen die einheitliche badische Weinwerbung starten, berichtete der Geschäftsführer der neu gegründeten Badischer Wein GmbH, Walter Nöhren, gestern in Freiburg. Die neue Werbe-Gesellschaft sei einmalig in Deutschland, sagte Nöhren. Bislang weiter
  • 379 Leser

BASF fördert sibirisches Gas

Chemiekonzern plant Ausweitung der Projektbeteiligungen
. Der weltgrößte Chemiekonzern BASF könnte mittelfristig noch stärker in die Gasförderung in Russland einsteigen. Der Chef des russischen Gazprom-Konzerns, Alexej Miller, stellte dem Ludwigshafener Unternehmen gestern eine Beteiligung an weiteren geplanten Förderprojekten in Ostsibirien in Aussicht. Die BASF betonte, bislang gebe es in dieser Frage weiter
  • 632 Leser

Bei Chelseas Pokal-Aus fliegt Münze

Star-Stürmer Didier Drogba droht polizeiliches Nachspiel
Der FC Chelsea London ist im nationalen Fußball-Pokal an einem Außenseiter gescheitert. Der Klub des verletzten DFB-Kapitäns Michael Ballack unterlag im englischen Ligacup gegen den Zweitligisten FC Burnley mit 4:5 nach Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Für den Aufreger der Partie sorgte Chelseas Torjäger Didier Drogba. Der weiter
  • 321 Leser

Bezüge der Bosse werden nicht begrenzt

Die Höhe der Managergehälter wird in Deutschland nicht begrenzt. Das zeichnet sich in den Beratungen einer Arbeitsgruppe der Koalition ab, die bis zum Jahresende neue Regeln für die Bezahlung von Spitzenmanagern vorschlagen soll. Eine gesetzliche Obergrenze will auch die SPD nicht: 'Das würde in die Vertragsfreiheit eingreifen', begründete dies SPD-Fraktionsvize weiter
  • 535 Leser

Bretton Woods legte Grundstein für die Nachkriegs-Wirtschaftsordnung

Der IWF und die Weltbank sind derzeit die wichtigsten internationalen Finanzorganisationen
Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy fordert als Konsequenz aus der derzeitigen Krise ein 'neues Bretton Woods'. In dem Ort im US-Bundesstaat New Hampshire wurde im Juli 1944 ein neues Weltwirtschaftssystem begründet. Rund 700 Vertreter der damals 44 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen kamen auf Einladung der USA zusammen. Bretton Woods: Ziel war weiter
  • 325 Leser

Bundesliga: Bühne frei für graue Mäuse

Da sind sie wieder, die grauen Mäuse der Liga, die beide so gern mal bunt schillern würden. Dafür haben Hannover 96 und der VfL Bochum vor der Saison viel in den Kader investiert, der Abstiegskampf sollte endlich der Vergangenheit angehören. Zum Auftakt des 13. Spieltags in der Fußball-Bundesliga aber grüßen sie von den Plätzen 13 und 16. Zahlreiche weiter
  • 320 Leser

Bundesweite Razzien bei Laborärzten

Durchsuchungen wegen des Verdachts auf Abrechnungsbetrug
In einer bundesweiten Aktion gegen betrügerische Ärzte sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft Augsburg gestern mehrere medizinische Labors und Privatwohnungen durchsucht worden. Die Ermittlungen richten sich gegen 23 Ärzte in Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Thüringen und Rheinland-Pfalz. Sie werden weiter
  • 308 Leser

Bücherschauen in Stuttgart und Karlsruhe

Mit rund 250 Lesungen und anderen Terminen, 47 000 Büchern und den Gastländern Italien und Irland wollen Buch-Feste in Stuttgart und Karlsruhe die Leseratten ködern. Bei den Stuttgarter Buchwochen im Haus der Wirtschaft sind 350 Verlage beteiligt. Dort geht es mediterran zu, mehr als 1000 Bücher zum Gastland Italien stehen zum Schmökern bereit, zahlreiche weiter
  • 354 Leser

Darf Neururer 'Zebras' dressieren?

Duisburg nimmt Kontakt zum Bochumer Ex-Trainer auf
Trainer Peter Neururer darf beim Zweitligisten MSV Duisburg auf eine Rückkehr in den Profifußball hoffen. Der 53-Jährige bestätigte ein Gespräch mit MSV-Sportdirektor Bruno Hübner. Er war offenbar der erste Kandidat, zu dem die 'Zebras' nach der Entlassung des bisherigen Trainers Rudi Bommer Kontakt aufgenommen hatten. Neururer ist seit seiner Demission weiter
  • 400 Leser

Das 'grüne Handy' liegt im Trend

Immer mehr Verbraucher achten auf die Energiebilanz
Umweltfreundliche Handys, Fernseher und Multimediageräte sind Experten zufolge einer der großen Trends der Unterhaltungselektronik im nächsten Jahr. Immer mehr Verbraucher achten demnach auf die Energiebilanz ihrer Elektronikprodukte bei Herstellung, Nutzung und späteren Entsorgung. 'Der Trend zu grünen Geräten nimmt deutlich zu', sagte Marktforscher weiter
  • 571 Leser

Das Musical

Premiere feierte das Queen-Musical 'We will rock you' im Mai 2002 in London. Die Stuttgarter Produktion ist bereits die vierte in deutscher Sprache, zuvor war 'We will rock you' in Köln, Zürich und Wien zu sehen. Allerdings in anderen Versionen. 'We will rock you' wird in Stuttgart von Dienstag bis Sonntag, an den Wochenenden auch nachmittags, gespielt. weiter
  • 305 Leser

Das reale Abbild ist befremdlich schön

Künstler-Ansichten zum Thema Natur im Museum Burda in Baden-Baden
Nachbilden, erhöhen, verfremden oder gar verzerren - mit der Natur haben sich Künstler seit jeher ganz unterschiedlich auseinandergesetzt. Eine Ausstellung im Burda-Museum zeigt aktuelle Variationen. weiter
  • 316 Leser

Den wilden Markt zähmen

Auf dem G-20-Gipfel ringen die Staaten um neue globale Regeln
Eine Finanzkrise wie die jetzige soll es nicht noch einmal geben - darin sind sich die Staats- und Regierungschefs einig. In Washington suchen sie nun nach Regeln, um den entfesselten Finanzmarkt zu bändigen. weiter
  • 404 Leser

Der DFB-Kader

Tor: Adler (Leverkusen), Wiese (Werder Bremen). Abwehr: Compper (Hoffenheim), Friedrich (Hertha BSC), Hinkel (Celtic Glasgow), Mertesacker (Werder Bremen), Schäfer (VfL Wolfsburg), Tasci (VfB Stuttgart), Westermann (Schalke 04). Mittelfeld: Hitzlsperger (VfB Stuttgart), Jones (Schalke 04), Marin (Mönchengladbach), Rolfes (Leverkusen), Schweinsteiger(FCBayern), weiter
  • 357 Leser

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg

Der Verwaltungsgerichtshof wurde mit Gesetz vom 12. Mai 1958 gegründet, sechs Jahre nach der Bildung des Landes Baden-Württemberg. Seitdem sind mehr als 200 000 Verfahren bei dem Gericht eingegangen, im vergangenen Jahr waren es rund 3600. Durchschnittlich dauerte ein Verfahren im Jahr 2007 in der ersten Instanz 9,8 Monate. Für Berufungsverfahren brauchte weiter
  • 290 Leser

Die Chronik des Inzest-Falls von Amstetten

1984 lockte Josef Fritzl seine 18-jährige Tochter in den Keller, nachdem sie zum zweiten Mal von zu Hause ausgerissen war, wie der ORF berichtete. Sie sei betäubt, mit Handschellen gefesselt und eingesperrt worden. Am 29. August 1984 wurde Elisabeth als vermisst gemeldet. In den folgenden Jahren zeugte Josef Fritzl mit Elisabeth sieben Kinder. Im Mai weiter
  • 431 Leser

Die Krise kommt näher

Wirtschaft schrumpft im dritten Quartal um 0,5 Prozent
Deutschland kann sich der weltweiten Wirtschaftskrise nicht entziehen. Im dritten Quartal schrumpfte die Wirtschaft um 0,5 Prozent. Im Vorjahresvergleich ergibt sich aber noch ein Wachstum von 1,3 Prozent. weiter
  • 593 Leser

Die Natur-Apotheke steckt in Lieferschwierigkeiten

Boomende Nachfrage nach Heilpflanzen gefährdet viele Arten - Gütesiegel hilft Verbrauchern durch den Dschungel
Das boomende Interesse an sanfter Naturmedizin hat auch Schattenseiten: Jede fünfte aller Heilpflanzen weltweit ist durch den Raubbau gefährdet. weiter
  • 388 Leser

Die Suche nach Liebe und Freiheit

Nana Mouskouris Lebenserinnerungen
Nana Mouskouri, die von der Bühne weitgehend Abschied genommen hat, erzählt im Buch 'Stimme der Sehnsucht' ihre Lebensgeschichte. weiter
  • 405 Leser

Die US-Regierung hilft Hausbesitzern

Hilfen sollen Immobilienkrise eindämmen
Im Kampf gegen faule Immobilienkredite hat die US-amerikanische Regierung mehreren hunderttausend Hausbesitzern Erleichterungen versprochen. weiter
  • 592 Leser

Dieb schleicht sich in Kliniken ein

Krankheit vorgetäuscht und Patienten bestohlen
Die Polizei hat den Beutezug eines dreisten Diebes durch Krankenhäuser in ganz Baden-Württemberg gestoppt. Den Beamten zufolge hatte der 38-Jährige Krankheiten vorgetäuscht und sich so in Kliniken eingeschlichen. Dort verbrachte er jeweils eine Nacht, in der er seine Bettnachbarn bestahl. Die Polizei geht von mindestens 34 Fällen seit November vergangenen weiter
  • 402 Leser

Ein Blumenprinz im Wartestand

Charles wird heute 60 Jahre alt - Der ewige Thronanwärter ist vielfältig aktiv
Charles hängt der Makel des ewigen Thronfolgers an. Doch der Sohn von Königin Elizabeth ist vielfältig aktiv und hat längst viele Aufgaben für seine Mutter übernommen. Sein Glück fand er erst spät. weiter
  • 332 Leser

Eine Neue an Oettingers Seite

Elf Monate nach dem Ehe-Aus ist Regierungschef Oettinger wieder liiert. Heute zeigt er sich mit seiner Freundin beim Landespresseball. weiter
  • 359 Leser

Einzelmedaille als WM-Ziel

René Sommerfeldt: Bester deutscher Skilangläufer fühlt sich auf gutem Weg
Im vergangenen Winter hat René Sommerfeldt als Zweiter im Gesamtweltcup für Furore gesorgt. Vor der WM-Saison äußert sich der beste deutsche Skilangläufer zu seinen Zielen und zum Kampf gegen Doping. weiter
  • 343 Leser

Eishockey: Fünf Talente haben Herzprobleme

Einen Monat nach der tödlichen Herzattacke des russischen Eishockey-Talents Alexej Tscherepanow gibt es in der osteuropäischen Kontinental Hockey League (KHL) mindestens fünf weitere Fälle von Herz-Kreislauf-Problemen. Auf Anordnung der Liga sind bereits 49 von 67 Spielern unter 20 Jahren untersucht worden. Die KHL hatte diese Maßnahme nach dem Tod weiter
  • 375 Leser

ENBW muss beim Stromabsatz Rückschlag hinnehmen

Karlsruher Energiekonzern steigert Umsatz zweistellig
Höhere Preise für Strom und Gas, ein steigender Verbrauch, Millionensummen aus dem Wasserpfennig und nicht zuletzt ein kühler Winter - der drittgrößte deutsche Energieversorger ENBW setzt sein Wachstum fort und hat erneut Gewinn eingefahren. Der Konzern musste aber auch Rückschläge beim Stromabsatz und beim Ergebnis hinnehmen. Für das gesamte Jahr 2008 weiter
  • 529 Leser

Erste Aids-Tests verlaufen negativ

Nach den Schlampereien in einer HNO-Praxis in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) haben die Bluttests bei 150 der insgesamt 1800 betroffenen Patienten keine Besonderheiten ergeben. Zwar seien bei vier Personen Antikörper auf die relativ harmlosen Hepatitis-BViren festgestellt worden. Es gebe aber keine Hinweise, dass die Patienten in der HNO-Praxis infiziert weiter
  • 326 Leser

EU will Verbraucher zu Sparsamkeit zwingen

Neue Vorschriften sollen den Energieverbrauch um 20 Prozent sinken lassen
Bis zum Jahr 2020 soll der Energieverbrauch in der EU um 20 Prozent sinken. Verbraucher sollen zu mehr Sparsamkeit verpflichtet werden. weiter
  • 335 Leser

FDP gegen das BKA-Gesetz

Baden-Württemberg und Bayern werden sich im Bundesrat wohl enthalten
Der Streit um das neue BKA-Gesetz hat die Koalitionen in Baden-Württemberg und Bayern erreicht. Beide Länder stimmen dem Gesetz wohl nicht zu. weiter
  • 371 Leser

Friedrichshafen verpatzt die Heimpremiere

Der deutsche Volleyball-Serienmeister hat seine Heimpremiere in der diesjährigen Champions League verpatzt. Der Sieger von 2007 unterlag dem vom brasilianischen Superstar Giba und dem deutschen Nationalspieler Jochen Schöps angeführten russischen Spitzenteam Iskra Odinzowo mit 1:3 (23:25, 16:25, 25:19, 21:25). Zum Einzug ins Achtelfinale muss Friedrichshafen weiter
  • 293 Leser

Fünf Männer in Heidenheim erstickt

Undichter Ofen-Abzug die Ursache - Mieter eines der Opfer
Wegen eines defekten Ofens sind fünf Männer in Heidenheim ums Leben gekommen. Die Polizei entdeckte die Leichen gestern in einer Wohnung im Ortsteil Mergelstetten. Die Männer waren vor vier bis sechs Tagen an Abgasen aus dem undichten Ofen-Abzug erstickt, wie ein Polizeisprecher sagte. Einer der Verstorbenen ist der 37-jährige Mieter der Wohnung. Von weiter
  • 352 Leser

Große Vorhaben mit den Museen

Überraschung: Wieczorek bleibt in Mannheim
Der Direktor der Reiss-Engelhorn-Museen, Prof. Alfried Wieczorek, bleibt Mannheim doch erhalten. Das teilte die Stadtverwaltung überraschend mit. Vor zwei Monaten hatte Wieczorek seinen Wechsel nach Niedersachsen bekanntgegeben, wo er Präsident des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege werden sollte. Nun hat Oberbürgermeister Peter Kurz ihn weiter
  • 358 Leser

Hambüchen kann Kasse klingeln lassen

Am Ort seines WM-Triumphes will Fabian Hambüchen große Kasse machen: Dem Reck-Weltmeister winken am Wochenende in Stuttgart bei seinem zweiten Weltcup-Start in der zu Ende gehenden Serie nicht nur an vier Geräten die Tickets für das Finale in Madrid, sondern auch 15 000 Euro Preisgeld für den Sieg bei der erstmals ausgeschriebenen 'Champions Trophy' weiter
  • 335 Leser

Hauptschulen in vielen Bundesländern abgeschafft

Hauptschulen als eigenständige Schulform wurden in mehreren Bundesländern bereits abgeschafft. Die neuen Bundesländer haben sie gar nicht erst eingerichtet. In Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Bremen und im Saarland werden nicht zum Gymnasium wechselnde Schüler in der 5. und 6. Klasse unter verschiedenen Schulnamen weiter
  • 320 Leser

Hier gibt es Tipps für geschädigte Anleger

Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger SdK www.sdk.org Tel 089/20 20 846 0 E-Mail: info@sdk.org Deutsche Schutzgemeinschaft für Wertpapierbesitz DSW www.dsw-info.de Tel: 0211-6697-02 E-Mail: dsw@dsw-info.dDeutsches Institut für Anlegerschutz DIAS www-dias-ev.de Tel. 030 887 19 772 E-Mail: info@dias-ev.de Bundesverband deutscher Banken Ombudsmann/Kundenbeschwerdestelle weiter
  • 644 Leser

Indios wollen Vulkan beschwören

Kolumbianische Ureinwohner wollen den erstmals seit 800 Jahren wieder aktiven Vulkan Machín durch 'spirituelle Kontaktaufnahme' am Ausbruch hindern. 'Eine Kommission aus 20 Weisen stellt eine spirituelle Verbindung zum Vulkan her, damit er nicht auf uns böse wird', zitieren Medien einen der Anführer der Indios. 'Der Vulkan ist ein Geist, der wach wurde, weiter
  • 365 Leser

Jugendliche aus der Bahn geschickt

Es werden immer mehr Fälle gemeldet
Auch im Münsterland sind im September vier Jugendliche ohne gültigen Fahrschein aus dem Zug geschickt worden. Die vier Mädchen im Alter von 14 bis 16 Jahren wurden vom Zugbegleiter vor die Wahl gestellt, entweder jede sofort 40 Euro Strafe zu zahlen oder in dem 65-Einwohner-Örtchen Lutum auszusteigen, wie ein Bahnsprecher gestern berichtete. Der Vorfall weiter
  • 321 Leser

Kapitalismus am Pranger

Krise führt zu neuer Grundsatzdebatte
An die Segnungen einer völlig deregulierten Wirtschaft glaubt keiner mehr. Heftig diskutiert wird nun, ob das System als solches beschädigt ist, oder ob nur seine radikalen Auswüchse gebannt werden müssen. weiter
  • 359 Leser

Kein Job für Wasserscheue

Schulungszentrum bildet Techniker für die Wartung von Windkraftanlagen in der Nordsee aus
In Emden entsteht das erste Schulungszentrum für die Wartungsspezialisten von Offshore-Windkraftanlagen in der Nordsee. Zur Ausbildung gehört sogar seemännisches Verhalten. weiter
  • 602 Leser

KOMMENTAR · BKA-GESETZ: Zentrales Unbehagen

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) ging in die Vollen, als er den Kritikern des BKA-Gesetzes vorwarf, Bürger zu verunsichern und Diffamierung zu betreiben. Mag der Innenminister - auch - an Kräfte gedacht haben, die die Macht des Staates generell als verdächtig ansehen, hat er es nun mit Kritikern zu tun, die sich in diesem Spektrum nicht verorten weiter
  • 303 Leser

KOMMENTAR · KLIMASCHUTZ: Der Preis der Umwelt

Wenn Journalisten oder Bürger sich wieder einmal über die Untätigkeit der EU beschweren, wird man in Brüssel voller Stolz auf den gestrigen Tag verweisen. Behäbiger Reaktionismus? Vor allem wenn es um den Klimaschutz geht, will man sich diesen Vorwurf nicht gefallen lassen. Deshalb veröffentlichte die EU-Kommission gestern eine Flut von Papieren, Strategien weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR: Vor brutalem Schnitt

Die Luft ist raus. Der Aufschwung ist auch in Deutschland wegen des Einbruchs der Weltwirtschaft längst zu einem Auslaufmodell verkommen. Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen die neue Richtung an: Es geht nach unten. Im Kurzfristvergleich von Quartal zu Quartal ist die heimische Wirtschaft sogar schon auf Schrumpfkurs. Aufgeregte Finanzanalysten weiter
  • 523 Leser

Kommunen müssen Klassenfahrten bezahlen

Höchstbeträge für Ausflüge der Kinder von Hartz-IV-Empfängern sind rechtswidrig
Die Kommunen müssen Kindern von Hartz-IV-Empfängern mehrtägige Klassenfahrten in voller Höhe bezahlen. Für das Festlegen von Obergrenzen gebe es keine rechtliche Grundlage, entschied das Bundessozialgericht in Kassel. Mit dem Urteil gaben Deutschlands oberste Sozialrichter einer fünfköpfigen Familie aus Berlin Recht. Die Familie hatte im vergangenen weiter
  • 346 Leser

Kurioser Notruf: Verfahren eingestellt

Der Fall hat bundesweit für Erheiterung gesorgt: Durch einen mitgeschnittenen und veröffentlichten Notruf wurde eine Mannheimerin unfreiwillig zum Internet-Star. Jetzt wurde das Verfahren gegen einen Polizisten wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses eingestellt. 'Als der Beamte den Mitschnitt verschickt hat, war er bereits einem großen Personenkreis weiter
  • 375 Leser

LAND UND LEUTE

Polizei sucht Nachwuchs Göppingen. Große Herausforderung für das Referat Öffentlichkeitsarbeit des Bereitschaftspolizeipräsidiums in Göppingen: Die Werbung von Nachwuchs steht auf dem Dienstplan, seit der so genannte Einstellungskorridor mit jährlich 800 Ausbildungsplätzen im Südwesten gilt. Dies sind deutlich mehr Plätze als in den vergangenen Jahren. weiter
  • 452 Leser

LEITARTIKEL · WELTFINANZGIPFEL: Kein Platz für Visionen

Weltfinanzgipfel - das Wort, welches das heute beginnende Treffen der 20 wichtigsten Regierungschefs der Welt bezeichnet, ist dem Anlass angemessen. Schließlich geht es um nichts Geringeres als um eine neue Finanzmarktarchitektur für den ganzen Globus. Herauskommen wird weit weniger Spektakuläres. Die Vision vom einheitlichen, Risiken eindämmenden und weiter
  • 331 Leser

Leute im Blick

Angelina Jolie Schauspielerin Angelina Jolie (33) setzt sich gegen Berichte zur Wehr, schon wieder schwanger zu sein. 'Das ist nicht wahr', sagte ein Sprecher der 33-Jährigen dem Magazin 'Us Weekly'. Die Zeitschrift 'In Touch' hatte zuvor berichtet, die sechsfache Mutter sehe erneut Mutterfreuden entgegen. Erst vor drei Monaten waren die Zwillinge Vivienne weiter
  • 370 Leser

Luan Krasniqi und die letzte Chance

Boxprofi aus Rottweil will sich morgen gegen den Ukrainer Dimitrenko wieder als WM-Kandidat empfehlen
Im Juli 2007 blamierte sich Schwergewichts-Boxer Luan Krasniqi gegen Tony Thompson. Morgen will er sich wieder als WM-Kandidat empfehlen. weiter
  • 407 Leser

Lufthansa übernimmt AUA

Die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines wird nach Angaben der Regierung in Wien an die Lufthansa verkauft. Die zuständige Behörde OEIAG teilte gestern in Wien mit, die Verhandlungen würden ab jetzt nur noch mit der Lufthansa geführt. Die beiden anderen Interessenten, Air France-KLM und die russische Fluggesellschaft S7, seien nicht länger weiter
  • 560 Leser

Mann mit 7,67 Promille versetzt Polizei in Staunen

44-Jähriger von der Insel Rügen hatte wohl großes Glück - Polizei schließt Defekt an Testgerät aus
Mit einem rekordverdächtigen Alkoholwert von 7,67 Promille in seinem Atem ist ein Mann am Mittwochabend in Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) aufgelesen worden. Der 44-Jährige von der Insel Rügen habe noch in das Testgerät pusten können und sei dann zur Ausnüchterung in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte gestern ein Sprecher der Stralsunder Polizeidirektion. weiter
  • 365 Leser

Matrose schuld an tödlichem U-Boot-Unfall

Ein unvorsichtiger Matrose hat nach Angaben der Justiz den Unfall auf einem russischen Atom-U-Boot verursacht, bei dem 20 Menschen durch ein Feuerlöschgas erstickt waren. Es gibt unter der Besatzung des havarierten Bootes allerdings auch Zweifel an dem vorläufigen Untersuchungsergebnis. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft hat das Crewmitglied gestanden, weiter
  • 312 Leser

Methadonarzt prangert die Justiz an

Unter großem Andrang von Ärzten und Patienten hat gestern vor dem Amtsgericht Ravensburg ein Prozess um die Drogen-Ersatztherapie mit Methadon begonnen. Angeklagt ist ein 53-jähriger Arzt aus Weingarten (Kreis Ravensburg) wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Die Staatsanwaltschaft legt dem Mediziner zur Last, er habe zwei Patienten zwischen weiter
  • 676 Leser

Millionendieb in Spielhallen gesichtet

Dennoch keine heiße Spur von dem flüchtigen Fahrer eines Geldtransporters
Der Polizei fehlt noch immer eine heiße Spur von dem Fahrer eines Geldtransporters, der sich Ende Oktober in Ulm mit einem Millionenbetrag aus dem Staub gemacht haben soll. Der 36-Jährige sei zuletzt allerdings mehrmals in Spielhallen zwischen Ulm und Friedrichshafen gesehen worden, teilte die Polizei gestern mit. Dort soll er jeweils größere Beträge weiter
  • 354 Leser

Mutter und Kleinkind gerettet

Schweißarbeiten in Autowerkstatt lösen Brand aus
Eine Mutter und ihr kleines Kind sowie weitere Mitbewohner sind in Karlsruhe in letzter Minute einem Feuer in einer unter ihrer Wohnung liegenden Autowerkstatt entkommen. Nachdem die Mitarbeiter der Werkstatt am Mittwochabend mit Schweißgeräten an einem Kleintransporter gearbeitet hatten, bemerkten sie wenig später einen Brand an dem Fahrzeug, wie die weiter
  • 318 Leser

NA SOWAS. . .

Ein polnischer Radfahrer hat seine Reiseroute in Richtung Bayern offenbar über die Autobahn 20 verkürzen wollen. Der 43-Jährige hatte die Standspur zwischen den Abschnitten Neubrandenburg-Ost und Friedland für seine Tour genutzt. Auf diese Weise legte er knapp 15 Kilometer zurück. Ein Autofahrer informierte die Polizei. Die erwischte dem Mann an der weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN

Mallorca ohne Strom Auf der spanischen Ferieninsel Mallorca ist gestern der Strom ausgefallen. Mehr als eine halbe Million Menschen war stundenlang ohne Elektrizität. Ursache war ein Blitzeinschlag in eine Verteilerstation, auch auf Menorca gab es einen Blackout. Ein großer Teil der Bewohner blieb längere Zeit im Unklaren darüber, was geschehen war, weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN

Kleist-Preis an Max Goldt Der Schriftsteller und Musiker Max Goldt wird mit dem mit 20 000 Euro dotierten Heinrich-von-Kleist-Preis 2008 ausgezeichnet. Die Preisverleihung ist am 23. November im Berliner Ensemble. Die Laudatio hält der Schriftsteller Daniel Kehlmann, der im Auftrag der Jury den Preisträger bestimmte. Max Goldt wurde am 15. September weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN

SPD-Abweichler raus Die hessische SPD will nicht mehr - mit zwei von ihren 'Abweichlern': Carmen Everts und Jürgen Walter dürfen bei der Landtagswahl nicht mehr kandidieren, und gegen sie wurde ein Parteiausschlussverfahren eingeleitet. Auf Parteitagen haben sie künftig außerdem weder ein Antrags- noch ein Rederecht. Begründet wird dies durch ihr parteischädigendes weiter
  • 306 Leser

NOTIZEN

Klopp zahlt 12 000 Euro Fußball: Mit 12 000 Euro Geldbuße gegen Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp will das DFB-Sportgericht ein Zeichen in der schärfer werdenden Schiedsrichter-Debatte setzen. Klopp akzeptiert das Urteil. Er war am Samstag nach dem Abpfiff beim Hamburger SV (1:2) den Schiedsrichter Jochen Drees (Münster-Sarmsheim) und dessen Assistenten weiter
  • 299 Leser

NOTIZEN

Wirbel vor Polizeirevier Pfullingen. Eine Kofferbombenattrappe hat am Mittwochabend vor einem Polizeirevier in Pfullingen (Kreis Reutlingen) Aufregung ausgelöst. Wie die Beamten gestern mitteilten, hatte ein Passant den Koffer vor dem Revier entdeckt: Weil eine Antenne herausragte und ein Blinklicht zu sehen war, verständigte die Polizei das Landeskriminalamt. weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN

Celesio-Gewinn sinkt Der Überschuss von Europas größtem Pharmahändler Celesio ist in den ersten neun Monaten im Jahresvergleich von 320 Mio. EUR auf 193 Mio. EUR gesunken. Grund seien unter anderem staatliche Preiseingriffe in Großbritannien, teilte das im MDAX notierte Unternehmen mit. Der Umsatz nahm Umsatz bereinigt um Wechselkurseffekte um 1,2 Prozent weiter
  • 482 Leser

Poltergeist Roth entschuldigt sich beim Club

Nach internen Querelen hat Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg seine 'Chaos-Tage' beendet und den Führungsstreit beigelegt. 'Wir stehen in bestem Einvernehmen, dass wir unser Ziel Aufstieg erreichen', erklärte Präsident Michael A. Roth gestern Abend nach einer mehrstündigen außerordentlichen Sitzung des Aufsichtsrates. Zuvor war beim Club, der sich seit weiter
  • 298 Leser

PRINZEN-CHRONIK

14. November 1948: Prinz Charles kommt als erster Sohn von Prinzessin Elizabeth und Prinz Philip zur Welt. Juli 1958: Königin Elizabeth II. ernennt ihn zum Prinzen von Wales. 1962-1967: Charles besucht die Schule Gordonstoun (Schottland) und studiert danach in Cambridge Archäologie, Anthropologie und Geschichte. 1971-1976: Die Offiziersausbildung bei weiter
  • 406 Leser

PROGRAMM AM WOCHENENDE

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: St. Pauli - RW Ahlen, 1860 München - FC Augsburg, VfL Osnabrück - Wehen Wiesbaden. - Sonntag, 14: Greuther Fürth - MSV Duisburg, TuS Koblenz - Mainz 05, FSV Frankfurt - SC Freiburg, Rot-Weiß Oberhausen - Alemannia Aachen, Ingolstadt - 1. FC Nürnberg. - Montag, 20.15: 1. FC Kaiserslautern - Hansa Rostock. · weiter
  • 356 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 171 184,30 Euro Gewinnklasse 2 936 947,40 Euro Gewinnklasse 3 65 065,70 Euro Gewinnklasse 4 2798,70 Euro Gewinnklasse 5 180,80 Euro Gewinnklasse 6 42,10 Euro Gewinnklasse 7 26,10 Euro Gewinnklasse 8 10,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 370 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 418 Leser

Rauch tötet fünf Männer

Feuerwehr findet die Opfer in einer Heidenheimer Wohnung
Vermutlich war ein undichtes Ofenrohr schuld: Die fünf Männer, die gestern in einem Mehrfamilienhaus in Heidenheim-Mergelstetten tot gefunden wurden, starben an einer Rauchgasvergiftung. weiter
  • 355 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Hannover 96 - VfL Bochum (1:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Arminia Bielefeld (2:0) Bayer Leverkusen - Schalke 04 (1:2) Hertha BSC Berlin - Hamburger SV (0:1) Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt (3:0) Energie Cottbus - Karlsruher SC (0:0) Mönchengladbach - FC Bayern München(2:3) 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg (4:2) Sonntag, weiter
  • 363 Leser

Reisebranche steckt zurück

Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2008 blicken die deutschen Reiseveranstalter verhalten auf das kommende Jahr. Von der allgemeinen Wirtschaftsentwicklung könne sich die Ferienindustrie nicht abkoppeln, sagte der Präsident des Deutschen Reiseverbandes, Klaus Laepple, bei der Jahrestagung seines Verbandes in Budapest. Für 2009 werde nur noch ein weiter
  • 527 Leser

Respekt vor der dritten Gewalt

Verwaltungsgerichtshof besteht seit 50 Jahren - Oettinger lobt Arbeit der Richter
1958 ist der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg gegründet worden. Beim Festakt zum 50-jährigen Bestehen würdigte Ministerpräsident Oettinger die 'kluge Rechtsprechung' des Gerichts. weiter
  • 359 Leser

Schrumpft die Wirtschaft, spricht man von Rezession

Ob es mit der Wirtschaft aufwärts oder abwärts geht, misst man mit der Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts (BIP). Dieses umfasst alle Güter und Dienstleistungen, die in einer Volkswirtschaft in einem bestimmten Zeitraum erzeugt werden. Legt das BIP zu, wächst die Wirtschaft. Wird es geringer, gibt es einen Abschwung. Schrumpft das BIP im Vorjahresvergleich, weiter
  • 508 Leser

Siemens mit Gewinnsprung

Löscher hakt Konzernumbau ab - Milliardenverlust im Schlussquartal
Trotz des teuren Konzernumbaus hat Siemens einen Milliardengewinn erzielt und sieht sich für die Flaute gut gerüstet. Auch Auftragseingang und Umsatz legten im vergangenen Geschäftsjahr kräftig zu. weiter
  • 642 Leser

Sparkassen für drei Landesbanken

Die Sparkassen wollen die sieben noch eigenständigen Landesbanken in drei große Blöcke im Norden, Mitte und Süden Deutschlands bündeln. Das sagte ein Sprecher des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands. Auf einen entsprechenden Vorschlag habe sich die Spitze der Sparkassenverbände geeinigt. Die Sparkassenverbände sind zusammen mit den jeweiligen Bundesländern weiter
  • 563 Leser

Späte Genugtuung für Angela Merkel

Was auf der deutschen Wunschliste steht
Die Bundesregierung möchte das Verhältnis von Markt und Staat neu ausrichten und der grenzenlosen Freiheit der Spekulanten ein Ende bereiten. weiter
  • 243 Leser

Standard soll sinken

Jeder zweite Hauptschüler erreicht das Mindestniveau nicht
Die Kultusminister wollen offenbar die von ihnen eingeführten Bildungsstandards an den Hauptschulen nicht mehr gelten lassen. Rund die Hälfte der Schüler erreicht das bisher geforderte Leistungsniveau nicht. weiter
  • 313 Leser

Stars machen sich rar

Schwimm-Finale in Berlin fast ohne Deutsche
80 000 Euro für den Gesamtsieg, 8000 für einen Weltrekord und ein Auto für die beste Leistung beim Finale in Berlin: Deutschlands Schwimm-Stars sind damit nicht ins Becken zu locken. Teilnehmer aus 32 Nationen haben für das Weltcup-Finale morgen und am Sonntag in der Bundeshauptstadt gemeldet. An der Spitze des deutschen Teams stehen Europameister Paul weiter
  • 334 Leser

Steinmeier will europäischen Pakt für Arbeit

Mit einem Neun-Punkte-Plan will Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) die Rolle Europas bei der Neuordnung des Weltfinanzsystems stärken. In einem Papier zum G-20-Finanzgipfel morgen in Washington schlägt er einen 'Europäischen Zukunftspakt für Arbeit' vor. Die von Paris vorgeschlagene 'Wirtschaftsregierung' wird darin zwar abgelehnt, insgesamt weiter
  • 365 Leser

STICHWORT · EU-ENERGIESTRATEGIE: Kernkraft hoch im Kurs

Während sie in Deutschland stark umstritten ist, baut Frankreich immer mehr auf Atomenergie. Schützenhilfe bekommt Paris jetzt aus Brüssel. Im gestern veröffentlichten Strategiepapier lobt die EU-Kommission die Nuklearkraft als saubere Energie. 'Atomkraft spielt eine wichtige Rolle im Kampf gegen den Klimawandel', heißt es in dem Papier. Sie sei zudem weiter
  • 325 Leser

STUTTGARTER SZENE

Pfiffiger Ex-MdL Pfaus Manfred Pfaus aus dem Odenwald tritt immer wieder gerne den Beweis an, dass ein echter Tüftler nach 18 Jahren im Landtag noch immer für die Erfordernisse des wahren Lebens taugt. Der frühere CDU-Abgeordnete und Lehrer ist erfolgreicher Erfinder. Dieser Tage hat er für sein patentiertes Liegesystem mit 'PushnPull'-Technik eine weiter
  • 347 Leser

Städtetag will nur eine Landesbank

Fusion der sieben Institute soll die Sparkassen schützen
Der Deutsche Städtetag dringt auf einen baldigen Zusammenschluss der Landesbanken. Am Ende würde es nach Auffassung von Städtetagspräsident Christian Ude genügen, wenn nur noch eine der zurzeit sieben Landesbanken bestehen bliebe. Aber auch Zwischenschritte mit der Fusion zu zwei oder drei Einrichtungen seien hilfreich. Es sei nicht zu vermitteln, dass weiter
  • 620 Leser

Sägearbeiten in luftiger Höhe

Baumkletterer entfernen morsche Äste und schneiden Stämme zurück
Baumkletterer werden zu morschen oder ausufernden Bäumen gerufen, wenn Kräne und Hebebühnen zu sperrig sind. Die Spezialisten erklimmen jeden Baum, ausgerüstet mit Sägen, angeseilt wie Bergsteiger. weiter
  • 486 Leser

Tennis-WM: Djokovic und Dawidenko im Halbfinale

Roger Federers letzte Chance ist heute ein Sieg gegen den brillant aufspielenden Andy Murray
Australian-Open-Champion Novak Djokovic aus Serbien ist trotz einer Niederlage im abschließenden Vorrundenspiel als Gruppensieger in das Halbfinale der Tennis-WM in Schanghai eingezogen. Wenige Stunden später qualifizierte sich der Russe Nikolai Dawidenko als dritter Profi nach Djokovic und dem Schotten Andy Murray für die Runde der letzten Vier. Um weiter
  • 375 Leser

TV-TIPP

Markus Fröse, Sonderthemen Die interessantesten Sachen werden im Fernsehen dann gesendet, wenn keiner zuschaut. Für Zombiefans ist der selten gezeigte Dead of Night (Arte, heute 23.25 Uhr) einer dieser Filme, für die Aufnahmegeräte erfunden wurden. Doch auch Hochkultur kann gruselig sein. So wie morgen Macbeth (3Sat, 21 Uhr) vom genialen Roman Polanski. weiter
  • 360 Leser

Tödliche Katastrophen

Im Südwesten kam es in diesem Jahr bereits zu zwei Brand-Katastrophen: Am 18. April 2008 starben eine Mutter und ihre 13 und 20 Jahre alten Kinder in einem Mehrfamilienhaus in Freiburg. Am 3. Februar 2008 kamen neun Menschen bei einem Feuer in einem von Türken bewohnten Mehrfamilienhaus in Ludwigshafen um. Unter den Opfern waren fünf Kinder. lsw weiter
  • 832 Leser

Und noch ein Denkzettel

DFB-Team ohne Ballack und Frings gegen England - Hoffenheim-Duo neu
Wer sich mit Joachim Löw anlegt, muss mit längeren Konsequenzen rechnen. Statt Ballack und Frings nominierte der Fußball-Bundestrainer drei Neulinge gegen England. Unter anderem zwei Hoffenheimer. weiter
  • 371 Leser

Verdi: Telekom bespitzelte auch Bsirske

Der Chef der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, ist nach Angaben seiner Gewerkschaft von der Deutschen Telekom bespitzelt worden. Inzwischen gebe es gesicherte Informationen, dass auch Verbindungsdaten von Bsirske und Vorstandsmitglied Rolf Büttner ausspioniert worden seien, sagte Lothar Schröder, selbst im Verdi-Vorstand. Nach bisherigen weiter
  • 324 Leser

Viele Kleinanleger sind auf sich gestellt

Die Zahlungsfähigkeit der Kaupthing Edge Bank und die Lehmann-Brothers-Pleite hat vielen herbe Verluste beschert
Immer mehr wird offenbar, dass auch Kleinanleger von der Finanzmarktkrise betroffen sind. Manche haben Lehmann-Papiere im Depot, die jetzt wertlos sind. Doch es gibt Wege, den Schaden einzudämmen. weiter
  • 621 Leser

Wegen Mordes vor Gericht

Im Amstetter Inzest-Fall wird auch der Tod eines Babys verhandelt
Josef Fritzl, der seine Tochter 24 Jahre lang missbraucht hatte, wird auch wegen Mordes angeklagt. Grund ist der Tod eines der sieben Kinder, das er mit ihr bekommen hat. Der Prozess soll im März beginnen. weiter
  • 371 Leser

WMF verzeichnet Abschwächung

Umsatzzuwachs seit der Jahresmitte geringer
Trotz des anstehenden Weihnachtsgeschäftes erwartet der Küchenausrüster WMF im vierten Quartal eine weitere Abflachung des Wachstums. Allerdings rechne der Konzern für das Gesamtjahr 2008 weiterhin mit einer Umsatzsteigerung von 5 Prozent. Das teilte WMF in Geislingen mit. Nach einem Plus von 7 Prozent im ersten Halbjahr schwächte sich das Wachstum weiter
  • 561 Leser

Öffentlicher Nahverkehr wird teurer

Tariferhöhung in vielen Regionen - Stuttgart: Plus 3,2 Prozent
In vielen Regionen steht zum Fahrplanwechsel im öffentlichen Nahverkehr am Jahresende eine Tariferhöhungsrunde an. Eine Sprecherin vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen verwies zur Begründung auf gestiegene Energiekosten, Tariferhöhungen im öffentlichen Dienst und niedrigere Zuschüsse. Genaue Zahlen lägen nicht vor. Es seien aber viele der etwa weiter
  • 324 Leser

Leserbeiträge (4)

Frieden schließen mit alten Sünden

Gedenkveranstaltungen zum 9. November:Je weiter wir uns zeitlich von den schlimmen Ereignissen unserer jüngeren deutschen Geschichte entfernen, desto häufiger werden wir mit Gedenkveranstaltungen aller Art versorgt. Ja, es war schlimm, was vor 70 Jahren in Deutschland vor sich ging; ja, die nationalsozialistische Gewaltherrschaft (wie die der Kommunisten) weiter
  • 3
  • 783 Leser

„Cross–Border“ ist unmoralisch

Zum Thema „Cross-Border-Leasing“:Ich glaube, die „Cross-Border-Verträge“ werden unter einem völlig falschen Aspekt diskutiert und bewertet. Worum geht es eigentlich? „Clevere“ Steuerrechtler haben im US-Steuergesetz Steuerschlupflöcher entdeckt und haben einen mehrere 100 Seiten umfassenden Vertrag zusammengestellt. weiter
  • 5
  • 717 Leser