Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. November 2008

anzeigen

Regional (82)

Kocherbrücke freigegeben

Arbeiten noch bis Frühjahr
Das Regierungspräsidium hat die Kocherbrücke auf Höhe des Bauhofs in Abtsgmünd für den Verkehr wieder freigegeben. Vorerst zumindest. weiter
  • 141 Leser

Eislaufen im Eispark Aalen

Kommenden Freitag wird im Aalener Greut die Eislaufsaison eröffnet, die bis zum 1. März dauert
„Die Stadt Aalen gibt schon Geld für die Eislaufbahn aus“, verkündete Oberbürgermeister Martin Gerlach gestern, als er die Eröffnung des „Eisparks Aalen“ im Greut für Freitag ankündigte. Es solle eine familienfreundliche Veranstaltung mit moderaten Eintrittspreisen soll es werden. weiter
  • 516 Leser

SAV-Hütte ist am Wochenende zu

Heubach. Die Hütte der Albvereinsortsgruppe in Heubach ist am Wochenende witterungsbedingt geschlossen. Dies teilt der Verein mit und bittet um Beachtung. weiter
  • 125 Leser

Verein gegründet

Bürgerinitiative will Bürgerentscheid für Posterhalt oder -abriss
Nach der Ablehnung eines Bürgerentscheids über Erhalt oder Abriss des Postgebäudes am Bahnhof durch den Gemeinderat hat sich eine Bürgerinitiative zur Erhaltung des alten Postgebäudes als Verein gegründet. Thomas Hilsberg wurde von den Gründungsmitgliedern zum Vorsitzenden gewählt. Sandra Wünstel und Bernd Kugler komplettieren den Vorstand. weiter
  • 5
  • 123 Leser

Eine-Welt- und Adventsmarkt

Schwäbisch Gmünd. Einen Eine-Welt- und Adventsmarkt gibt es am heutigen Samstag, 22. November, heute von 14 bis 20 Uhr im katholischen Gemeindehaus in der Reichenberger Straße auf dem Rehnenhof. Geboten werden auch Waren aus den Entwicklungshilfeländern. Für das leibliche Wohl ist gleichfalls gesorgt. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Arbeit der weiter
  • 130 Leser

Spende für Dachgarten

Kreissparkasse unterstützt Seniorenzentrum St. Anna
Die Kreissparkasse unterstützt das Dachgartenprojekt von St. Anna. Sparkassendirektor Dr. Christof Morawitz übergab nun eine Spende in Höhe von 1000 Euro an das Seniorenzentrum. weiter
  • 103 Leser
Polizeibericht
Mann starb bei UnfallAalen. Ein Autofahrer ist gestern gegen 18.20 Uhr in Aalen bei einem Unfall ums Leben gekommen. Er befuhr die Westumgehung in Richtung Hüttlingen. Höhe Oberalfingen kam er aus unbekannten Gründen ins Schleudern und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. Die Personalien weiter
  • 140 Leser

Netto-Markt und Gebühren

Leinzell. Über die geplante Ansiedlung eines Netto-Markts in Leinzell diskutiert der Leinzeller Gemeinderat bei seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 27. November, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Steuern, Gebühren und Abgaben beschäftigen das Gremium, zudem die Förderschule Leinzell und Baugesuche. Berthold Traa soll in den Gemeinderat nachrücken. Bürger weiter
  • 123 Leser

Referenten- Konzert

Schwäbisch Gmünd. Am heutigen Samstag um 19.30 Uhr gestalten die Referenten des jährlich stattfindenden Krea(k)tiv-Seminars im Forum Schönblick ein Referenten-Konzert. Es spielen: Stefan Bamberger, Leiter der Christlichen Gemeindemusikschule Schönblick am Flügel, Markus Püngel, Dozent am DrumDepartment in Stuttgart, Jörg Günther, Solotrompeter aus Stuttgart, weiter
  • 126 Leser

Ein Zeichen von Solidarität

Cantate Domino gibt in St. Franziskus großes Benefiz-Konzert für Solwodi
Die vollbesetzte St. Franziskus Kirche beim Konzert von Cantate Domino war ein Zeichen von Solidarität zum Wirken von Solwodi. Das ausgewählte Konzertprogramm und alle Mitwirkenden trugen zu einem außerordentlich Hörerlebnis bei. weiter
  • 165 Leser

Gatter: Neue mechanische Formerei

Gmünder Gießerei investiert 2,5 Millionen Euro: Mehr Umweltschutz, Qualität und Produktivität
2,5 Millionen Euro investierte die Gießerei Gatter in eine neue mechanische Formerei, die die Wettbewerbsfähigkeit des 127 Jahre alten Gmünder Familienunternehmens deutlich stärkt. Zahlreiche Kunden, Lieferanten und Partner begrüßte gestern Firmenchef Eugen Gatter zur Einweihung der modernen Anlage, die sein Sohn Moritz Gatter konzipierte und verantwortet. weiter

„Stuttgart 21 Konjunkturschub“

Stuttgart. „Das ist eine gute Nachricht für die Stadt“, kommentierte Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster den Beschluss des Bundestags-Haushaltsausschusses zu Stuttgart 21 und der Neubaustrecke Wendlingen - Ulm. Der Ausschuss hat grünes Licht für den Finanzierungsanteil Bundes an dem Verkehrsprojekt in Höhe von 1,55 Milliarden weiter
  • 1
  • 138 Leser

Die besten Experimente

Thomas Brezina
Kinder lieben Experimente. Im Buch von Thomas Brezina: „Die besten Experimente“ werden diese in sehr klarer und gut verständlicher Sprache anschaulich und anregend beschrieben. Die Kinder können die meisten der benötigten Gerätschaften im Haushalt vorfinden, sodass sie gleich beginnen können. Auch sind die ausgewählten Experimente meist weiter
  • 172 Leser

Insekten – faszinierende Tiere

Rudolf Herfurtner
Das Buch besticht durch wundervolle Bilder und kurze Infotexte, die einfach zu verstehen sind und durch die Bilder wunderbar unterstützt werden. In diesem Buch werden Insekten, die von vielen Menschen als eklig und unangenehm empfunden werden, von ihrer ganz besonderen Seite gezeigt. Der große Nutzen und die Bedeutung dieser Tiere werden deutlich.Die weiter
  • 242 Leser
Präsentiert von SCHWÄBISCHE POST
Den Spaß am Lesen entdecken immer mehr junge Leute mit dem Sachbuch. Für die Initiatoren ein Grund, erstmals einen Jugend-Sachbuchpreis auszuschreiben.Fachleiterin Ulrike Günzler und Seminarschulrat Theo Kaufmann ergriffen die Initiative zu diesem Preis. Dahinter stehen der Verein für Leseförderung e. V., das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung, weiter
  • 264 Leser

Der Ursprung des Menschen

Yves Coppens
Ein Juwel vom Mitentdecker von LucyYves Coppens. Der Mitentdecker des Australopithecus-Mädchens Lucy, hat dieses schöne Buch verfasst. Dieses Jahr haben nicht wenige Verlage das Thema Menschheitsgeschichte bearbeitet. Die Jury fand das von Coppens am besten. Die Größe dieses Buches liegt in der ansprechend dargestellten Verbindung zwischen Naturwissenschaft, weiter
  • 198 Leser

Der große Weltraum-Atlas

Dr. Mark A. Garlick
Ein Muss für Fans dieser Thematik Cbj, eine Tochter des Random House Verlags, hat ein Buch über den Weltraum herausgebracht, das den Namen Atlas wirklich verdient. Dieser Atlas trägt nicht nur wie andere Bücher dieser Art unser Sonnensystem und die Milchstraße auf seinen Schultern, sondern macht schon auf den ersten vier Seiten klar, dass auch die Milchstraße weiter
  • 111 Leser

Ravensburger Buch der Erde

Wolfgang Hensel
Das Buch der Erde hat zu Recht das Attribut groß im Titel, weil es die Thematik „Erde“ so umfassend wie möglich, behandelt. Es beginnt damit, dass erst einmal der Platz der Erde im Weltall verortet wird. Es geht logisch weiter mit der Erdgeschichte. Es folgen die Inhalte Im Innern der Erde und Aktive Erde. Es fehlen aber auch nicht die klassischen weiter
  • 198 Leser

Conni beim Kinderarzt

L. Bachmann und A. Steinhauer
Ein Klassiker im GroßformatWelches Kind in den letzten zwei Jahrzehnten hat nicht schon ein Conni-Pixi-Büchlein gelesen oder vorgelesen bekommen? Nun hat sich der Verlag über das Pixi- und Lesemaus-Format ins Hardcover-Großformat vorgewagt. Ein Versuch, der mehr als geglückt ist. Die Seiten des Buches ist aus kartoniertem Papier. So wird es möglich, weiter
  • 115 Leser

Das Ravensburger Tierlexikon 2008

Eckart Pott
Dieses wunderschöne Tierlexikon, das mit vielen Fotos des Autors und Tierfotografen Eckart Pott den Lesern die Tiere in ihrem Lebensraum näher bringt, ist eine gelungene Kombination aus kurzen, gut verständlichen Texten, Steckbriefen mit einem kurzen Überblick und den passenden Bildern. Größe, besondere Kennzeichen und Merkmale, Hinweise zu Ernährung weiter
  • 114 Leser

Franz von Assisi

R. Künzler-Behncke / M. Zünd
Das Buch über Franz von Assisi, dem Gründer des Franziskanerordens, ist gleichzeitig ein Sach- und Erzählbuch. Der geschichtliche Hintergrund sowie die Erzählung über den Menschen Franz von Assisi werden zusammen behandelt. Die Sprache ist für Kinder leicht verständlich und das Buch wird zu etwas Besonderem durch seine wunderschönen Bilder, welche auf weiter
  • 104 Leser

Aula – für neugierige Kinder

Ralf Caspary
In diesem Sachbuch werden wissenschaftliche Fragen aller Art für Kinder gut verständlich von Professoren beantwortet. Dabei werden Bereiche aus der Naturwissenschaft, Psychologie, Theologie, Geologie und Geschichte spannend und anschaulich, mit Bildern untermalt, „unter die Lupe genommen“. Dabei geht es um aktuelle wissenschaftliche Fragen, weiter
  • 205 Leser

Unschlagbar – ein Buch gegen Gewalt

Zöller, Schick, Bischoff
Unschlagbar - ein Buch gegen Gewalt. Unschlagbar ist unschlagbarBücher, die sich mit dem Phänomen Gewalt auseinandersetzen gibt es mittlerweile zu Hauf. Aber sie richten sich entweder an Erwachsene oder an Kinder. Unschlagbar schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe.Es ist ein toller Ratgeber für Kinder, aber auch Eltern, Erzieher und Lehrer können von weiter
  • 115 Leser

Leonardo da Vinci

Susanne Rebscher
Susanne Rebscher wurde 1966 in Bonn geboren. Nach ihrem Studium der Anglistik, Amerikanistik und Kunstgeschichte arbeitete sie als Lektorin, ab 1999 selbstständig. Seit einigen Jahren schreibt sie selbst erfolgreich Sachbücher für Kinder und Jugendliche. Das Buch Leonardo da Vinci verlockt schon durch seine äußere Gestaltung. Man hat das Gefühl, ein weiter
  • 274 Leser

Wie ist das mit der Umwelt

Christian Neuhaus
Umweltschutz und Klimawandel - ein Thema nur für Erwachsene? Weit gefehlt! Christian Neuhaus greift in seinen Geschichten alltägliche Phänomene auf. Der Leser begleitet beispielsweise den Protagonisten Tim dabei, wenn seine Familie eine Solaranlage installiert oder Laura zu einer Fahrt im Heißluftballon startet.Die sechs erzählenden Kapitel - jedes weiter
  • 5
  • 519 Leser

Mein erster Weltatlas

Andrea Erne und Anne Ebert
Ein Pop-up-Buch aus der bewährten Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?“ Auf zwölf Doppelseiten erhalten Kinder bereits ab dem Kindergartenalter Einblick in die Aufteilung unserer Erde. Nach einer kurzen Einführung in die Art der Darstellung mittels Globus und Karten startet die „Reise“ nach dem Grundsatz „vom Nahen zum Fernen“ weiter
  • 178 Leser

Zum „Besen“ in Mutlangen

Mutlangen. Wer sein Viertele in geselliger Runde und bei herzhaftem Essen „schlotza“ möchte, der ist herzlich am letzten Novemberwochenende, 28. bis 30. November, im Clubhäusle in Mutlangen willkommen. Der „Besen“ öffnet am Freitag, 28. November, um 18 Uhr; die Volleyball-Abteilung bewirtet. Am Samstag, 29. November, kümmert weiter
  • 135 Leser

Ein Solo für zwei und der wüstenrote Neandertaler in Stuttgart

Renitenz-Theater bietet im Dezember viel Kabarett und Comedy
Wer sagt, die Vorweihnachtszeit sei nicht lustig? Das Stuttgarter Renitenztheater jedenfalls bietet im Dezember eine ganze Reihe von Kabarett-Auftritten. Unter anderem kommt der Gmünder Werner Koczwara. weiter
  • 113 Leser
Angemerkt

Müllgebühren und kein Ende

Die Müllgebühren sind für 2008 zu hoch angesetzt worden. Das sieht der Landrat jetzt auch so, nachdem er eben diese Steigerung als vernünftig und unvermeidlich verteidigt hatte. Jetzt will Klaus Pavel mit der Senkung der Gebühren ein politisches Signal setzen: Leute, gebt Ruh, wir tun ja was. Die Fraktionen im Kreistag gehen den Besänftigerkurs nur weiter
  • 4
  • 629 Leser

Schmierer im ganzen Kreis am Werk

Rems-Murr-Polizei registriert seit Wochen Reihe von Graffiti-Taten
Im Rems-Murr-Kreis häufen sich in den vergangenen Wochen Schmierereien. Ob Rommelshausen, Murrhardt oder Beinstein, ob Freibad, Wohnhaus oder Verkehrszeichen – die illegalen Sprayer gehen an vielen Stellen zu Werke. weiter
  • 505 Leser
Kurz und Bündig
Hilfsprojekt Zum Marktcafé laden die katholische Kirchengemeinde und der Arbeitskreis Miteinander in Mutlangen jeden Donnerstag im katholischen Gemeindehaus St. Stephanus. Dabei werden von 8.30 bis 11.30 Uhr fair gehandelte Produkte und Salzkuchen verkauft. Der Erlös fließt in ein Hilfsprojekt in Simbabwe. weiter
  • 881 Leser
Kurz und Bündig
Krippenspiel Das Team der Kinderkirche Mutlangen sucht Laiendarsteller für ein Krippenspiel. Die Aufführung findet an Heilig Abend im Familiengottesdienst statt. Am Sonntag, 30. November, werden zwischen 10 und 11 Uhr die Rollen verteilt. Interessierte melden sich bei der evangelischen Kinderkirche Mutlangen. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
„Ohrwürmer“ Der Kinder- und Jugendchor lädt am Sonntag, 23. November, um 17 Uhr in die St.-Nikolaus-Kirche in Lindach zu einem Programm über Gott und die Welt, ein. Karten gibt es bei allen Chormitgliedern und an der Abendkasse. weiter
  • 146 Leser

Erinnerung an Superacht

Film-Autorenclub Gamundia traf sich
Beim Film-Autoren Club Gamundia ist es schon Tradition, den sogenannten „Alten Chemie-Filmen in Superacht“ ein Podium vor großem Publikum zu geben. weiter

Stubenmusik im Advent

Schwäbisch Gmünd. Die Stolberger Stubenmusik lädt zu einer vorweihnachtlichen Feier am Sonntag, 14. Dezember um 16 Uhr (Einlass 15.15 Uhr) in den Hans-Baldung-Grien-Saal im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd ein. Das Ensemble bietet alpenländische und schwäbische Stubenmusik, klassische Solostücke für Harfe, Hackbrett, Zither, Alphorn und Maultrommel, „beblueselte“ weiter

Musik in Augustinus

Am Totensonntag Kaiserquartett und Schubert-Messe
Das traditionelle Konzert zu Totensonntag ist morgen um 17 Uhr in der Augustinuskirche. Zu Gast ist auch das Knote-Quartett. weiter

Auszeichnung für erfolgreiche Hundeführer

Malteser-Rettungshundeteams aus Schwäbisch Gmünd bestehen Prüfung mit Bravour
Bei einer bundesweiten Rettungshundeprüfung waren zwei Hundeführer der Malteser Rettungshundestaffel Gmünd in der Sparte Flächensuche erfolgreich. Insgesamt stellten sich 16 Teams an zwei Tagen den Aufgaben in Theorie und Praxis. weiter
  • 138 Leser

PH-Dozentin zu Gast im ZDF

Schwäbisch Gmünd. Dr. Anke Edelbrock, Evangelische Theologin und Akademische Rätin an der PH Schwäbisch Gmünd, ist am morgigen Sonntag als Geprächspartnerin in der ZDF-Sendung „sonntags“ (9.02 Uhr) eingeladen. Inhalt des Gespräches sind Fragen rund um die Thematik „Kinder und Religion“: So werden von der gesellschaftlichen Relevanz weiter
  • 115 Leser

Guter Hauptschul-Start

Römerschule und Klosterbergschule kooperieren
Statt Schultaschen standen Wanderrucksäcke und Reisetaschen auf dem Schulhof der Römerschule in Straßdorf. Als Höhepunkt des Projekts „Guter Start in die Hauptschule“ war eine Wanderung mit Übernachtung auf das Schwarzhornhaus in Tannweiler geplant. weiter
  • 150 Leser

Magischer Obstteller

Projekt in der Montessori-Gruppe im Johanneskindergarten
Dass Obst und Gemüse am gesündesten sind, wissen die meisten. Das Gleiche gilt für das Wasser unter den Getränken. Dass Kindern Pommes und Fruchtsäfte aber wesentlich besser schmecken, das wissen auch viele. Deshalb gibt’s in der Montessori-Gruppe im Johanneskindergarten ein spezielles Projekt dazu. weiter
  • 122 Leser

Ein wirklich süßer Ausflug

Altersgenossenverein 1943 besucht ein Werk von Südzucker
Für einen Tagesausflug des Altersgenossenvereins 1943 wählte Heidrun Horn, die auch die Organisation übernommen hatte, den Titel „ Zucker im Kaffee“. Ziel war unter anderem der Besuch eines Werkes von Südzucker in Rain. weiter
  • 106 Leser

Herrliche Felswände

Herbstausflug der Orca Divers nach Madeira
Der Herbstausflug der Taucher von „Die Flosse - Orca Divers“ führte auf die mitten im tropischen Atlantik gelegene immergrüne Insel Madeira. weiter

Politik und Kultur in Berlin für ASR-Schüler

Einen „Karrieresprung“ erlebten die Schüler der Klassen 10b und 10d der Adalbert- Stifter-Realschule bei ihrer Studienfahrt im Bundesrat in Berlin.In einem Rollenspiel als Vertreter der Länder und der Regierung lehnten die“Jung-Politikern“ eine Verschärfung des jetzigen Jugendschutzgesetzes in Bezug auf Alkohol nach heftiger weiter
  • 105 Leser

Schmuckstück für Schulcampus

Gestern offizielle Eröffnung der neuen Mehrzweckhalle mit Mensa auf dem Lorcher Schäfersfeld
Die neue Mehrzweckhalle auf dem Lorcher Schäfersfeld ist nach eineinhalb Jahren Bauzeit fertig gestellt. Gestern wurde die Halle offiziell für den Sportunterricht und fürs Training freigegeben. Mit Grußworten, Musik, Turnen und Tanz. weiter
  • 302 Leser

Ein Konzert zum Advent

Waldstetten-Wißgoldingen. Ein Konzert zum Advent gibt's am Sonntag, 7. Dezember, in der Wißgoldinger Pfarrkirche. Das Männerchorensemble „Cantate Domino“ und das Blechbläserquintett „Swabian Brass“ spielen Stücke zum Advent. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Veranstalter bitten um eine Spende. weiter
  • 2171 Leser
Zur Person

Beate Fauser

Böbingen. Beate Fauser kann auf 25 Jahre Tätigkeit im Schuldienst zurückblicken. Im Rahmen einer Gesamtlehrerkonferenz würdigte Böbingens Rektor Helmut Brenner die Einsatzbereitschaft und das Engagement der Dienstjubilarin, das weit über das übliche Maß hinaus gehe.Nach dem Studium an der PH in Gmünd begann Beate Fauser ihre Schullaufbahn an der Schule weiter
  • 148 Leser

Neues Wohngebiet

Gemeinderat fast Entwurfsbeschluss für Bebauungsplan
Mit dem Entwurfsbeschluss hat der Waldstetter Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag den Bebauungsplan „Dr.-Hofele-Straße West“ in Wißgoldingen auf den Weg gebracht. Das Baugebiet umfasst 19 Wohnbauplätze, die in zwei Bauabschnitten realisiert werden sollen. weiter
  • 339 Leser

Einweihung abgesagt

Heubach. Die heutige Einweihung des Kunstrasenplatzes des TSV Heubach wird aufgrund der schlechten Witterung abgesagt. Die für 13.45 Uhr angesetzte Einweihungsfeier wird im Frühjahr 2009 nachgeholt. Dies teilt die Stadt Heubach mit und bittet um Beachtung. weiter
  • 143 Leser

Heute Skibörse in der Stadthalle

Heubach. Die Skibörse des Skiclubs Heubach-Bartholomä findet heute in der Stadthalle Heubach statt. Der Verkauf startet um 11 Uhr und endet um 14 Uhr. Warenannahme ist möglich ab 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr. Entgegen genommen werden Artikel rund ums Thema Skifahren. Neben Gebrauchtem wird auch Neuware zum Verkauf angeboten. Im Anschluss an die Veranstaltung weiter

Kometen

Schwäbisch Gmünd. Der dritte und letzte VHS-Vortrag von Klaus Kübler über Meteore und Kometen beginnt am Montag, 24. November, um 19.30 Uhr im Unipark, Haus 10, Raum 2. Er bereitet damit eine Exkursion zum Nördlinger Rieskratermuseum am Samstag, 6. Dezember, vor. Auch Interessierte, die die vorigen Vorträge nicht gehört haben, können an diesem Abend weiter
  • 179 Leser

Liszt-Variationen

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Franz Liszts Orgelvariationen über „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“ von Johann Sebastian Bach erklingen am Sonntag, 23. November um 9.15 Uhr im Gottesdienst in der evangelischen Kirche Großdeinbach. Es spielt Florian Schäfer aus Lorch. Die Besucher haben in diesem Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag die Möglichkeit, weiter

Auswanderer

Schwäbisch Gmünd. In der Hoffnung auf eine bessere Zukunft haben über 500 Menschen im 19. Jahrhundert ihre Gmünder Heimatstadt in Richtung Amerika verlassen. Durch zeitgenössische Berichte und durch Briefe, die die Ausgewanderten an Ihre Angehörigen in der alten Heimat schrieben, lassen sich manche Schicksale dieser Auswanderer nachzeichnen: ihre Reise, weiter
  • 104 Leser

Für 2009 schon wieder Optimismus

Banken- und Firmenchefs aus dem Gmünder Raum zur Finanzkrise
Die Finanzkrise ist bei den Metallunternehmen im Gmünder Raum zu spüren, hat aber bislang keine einschneidenden Auswirkungen auf die Firmen. Vertreter von Firmen und Geldinstituten bekräftigten beim Forum zur Finanzkrise sogar eine gewisse Zuversicht. weiter
  • 108 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Familiengottesdienst m. Ministrantenaufnahme, 18.30 Uhr deutsch-ital. GottesdienstKath. Klinikseelsorge in der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, kath. GottesdienstKloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd, So, 9.30 weiter
  • 127 Leser

SPD will mutig in die Zukunft gehen

Jakob Unrath ist neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Mögglingen
Jakob Unrath wurde bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Mögglingen einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Claudia Sünder, SPD-Bundestagskandidatin, war auch unter den Gratulanten und sprach über die Chancen und Möglichkeiten im Superwahljahr 2009. weiter
  • 368 Leser

Vorwürfe an Ritterland-Gegner

Aktionsgemeinschaft Durlanger Unternehmer kritisiert zwei Gemeinderäte
Das Ritterland stand zwar gestern im Durlanger Gemeinderat nicht auf der Tagesordnung, dennoch wurde eine Stunde lang darüber diskutiert. Obwohl noch kein Gebiet abgegrenzt ist, übergab ein „Anlieger“-Vertreter eine Unterschriftenliste gegen den Themenpark. Räte und Unternehmer übten Kritik an Ritterland-Gegnern. weiter
  • 2
  • 176 Leser

Einsatz gegen Vandalismus

Leinzeller Bürger kümmern sich um mutwillig beschädigtes Wegkreuz
Gleich mehrfach wurde das 150 Jahre alte Wegkreuz am Leinzeller Ortseingang aus Richtung Göggingen Opfer von Vandalen. Nicht nur der Sockel wurde umgestürzt, sondern auch das gusseiserne Kreuz erheblich beschädigt. Dank ehrenamtlichem Einsatz ist es jetzt wieder saniert und aufgerichtet. weiter
  • 131 Leser

Ferrari-Fall „abgeschlossen“

Lorch/Stuttgart. Strafrechtlich ist der Fall des Ferrari-Unfalls auf der B 29 bei Lorch, bei dem ein 16-Jähriger im Auto verbrannt war, abgeschlossen. Das sagte gestern der zuständige Sachbearbeiter bei der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart, Oberstaatsanwalt Peter Rörig. Nachdem die Staatsanwaltschaft Ellwangen die Ermittlungen eingestellt hatte, weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Erkältungen natürlich heilen Birgit Matuschek, Leiterin der Apotheke an der Weleda, zeigt am Donnerstag, 4. Dezember, ab 19.30 Uhr bei einem Vortrag in der Seniorenbegegnungsstätte in der Forststraße in Mutlangen auf, wie man Erkältungskrankheiten naturheilkundlich behandeln kann. weiter
  • 715 Leser
Kurz und Bündig
Advents- und Bauernmarkt Nicht vergessen, heute ist der letzte Bauernmarkt in Mittelbronn in dieser Saison. Dort gibt es auch Advents- und Weihnachtsschmuck. Besucher sind von 9.30 bis 11.30 Uhr rund um das Dorfhaus in Mittelbronn geladen. weiter
  • 790 Leser

Kunstmesse ohne Einschränkungen

Sonntagsbetrieb bleibt unberührt – Deutliche Worte bei der Eröffnung am Freitagabend
Die Kunstmesse lässt sich nicht unterkriegen, Irritationen um Verkauf und Bewirtung am Totensonntag sind aus dem Weg geräumt. Zur Eröffnung ließen sich am Freitagabend viele Kunstfreunde sehen. weiter
  • 334 Leser

Engagiert für GT-Weihnachtsaktion

Michael Branik kommt im Dezember – Unterstützung durch die Rotary-Suppenstube
Die GT-Weihnachtsaktion für die Einrichtung einer psychosozialen Beratungsstelle, die der Förderverein Onkologie anstrebt, kommt in Fahrt. Weitere Unterstützung ist schon zugesagt. weiter

Für den Winter gut gerüstet

Gmünd und die Region bislang vom Schneechaos verschont – Viele Autofahrer haben bereits Winterreifen
Meteorologen warnten in den vergangen Tagen vor einem massiven Wintereinbruch. Vor allem diejenigen, die auf ihren Wagen angewiesen sind, plagt seitdem die Sorge um ein Verkehrschaos. Deshalb verlassen sich viele Autofahrer nicht allein auf die städtischen Räumdienste und haben ihr Fahrzeug wintertauglich gemacht. weiter
  • 310 Leser
im blick: der tunnelfilter

Viel Staub im Kamin

Die Möglichkeit, die Abluft des Gmünder Tunnels mit einer elektrostatischen Anlage zu filtern, ist es wert, näher untersucht zu werden. Dieses Ergebnis einer monatelangen Prüfung hat das Regierungspräsidium (RP) nun bekanntgegeben. Ist das eine gute oder eine schlechte Nachricht für die Menschen im Gmünder Raum? Eine schlechte, sagen die Kritiker der weiter
  • 119 Leser

Preis dank Zell-Selbstmordprogramm

Biochemikerin aus Spraitbach erhält „GE Healthcare and Science“-Auszeichnung für Forschung
„Ich finde das einfach großartig und freue mich sehr“, ist die gebürtige Spraitbacherin Dr. Sabrina Büttner ganz aus dem Häuschen. Als einzige Europäerin darf sie im Dezember den alljährlichen Forschungspreis „GE Healthcare and Science“ in Stockholm entgegennehmen. Im Moment bereitet sie in Graz ihre Habilitation vor. weiter
  • 5
  • 213 Leser

Gegenbesuch heiß ersehnt

Austauschschüler aus Faenza zu Gast am Scheffold-Gymnasium in Gmünd
Das Scheffold-Gymnasium und das „Istituto Tecnico Commerciale e geometri A. Oriani“ in der Partnerstadt Faenza organisierten zum fünften Mal einen Schüleraustausch, welcher unter dem Motto „Gewohnheiten von Jugendlichen“ stand. Drei Schüler und 41 Schülerinnen verbrachten gemeinsam eine erlebnisreiche und amüsante Woche. weiter
  • 105 Leser

Weihnachten im Schuhkarton

Kindergarten Märchenland hilft
Die Jungs und Mädchen des Kindergartens Märchenland in Täferrot bereiten bedürftigen Kindern in Osteuropa dieses Jahr eine Weihnachtsfreude – passend zur St. Martinszeit. weiter

Serigrafie im Fokus

Zwei Immendorff-Ausstellungen laufen in Heidenheim
Jörg Immendorff in Heidenheim zu Lebzeiten und nach dem Tode: von Februar bis April 2007 im Kunstmuseum – und nun bis morgen, Sonntag, bei Voith Turbo. Die beiden Ausstellungen verbindet der Fokus auf grafische Arbeiten. Die aktuelle Präsentation, rund 50 Exponate, rückt allerdings die Serigrafie ins Zentrum, der Linolschnitt ist zahlenmäßig minimal weiter
  • 146 Leser

Auf verschlungenen Pfaden

Ingo Börchers beweist im Café Spielplatz: „Die Welt ist eine Google“
Dieser Mann ist klug, belesen, scharfsin-nig und mit scharfem Blick ausgestattet; ein ungemein fixer Wortjongleur, der so gut wie nie eines fallen lässt – nur böse oder zynisch, das ist Ingo Börchers nicht. Deshalb ist der 35 Jahre alte Bielefelder auch nicht massentauglich. Dafür ist er einfach zu nett. Apropos net; im net kennt er sich aus. weiter
  • 644 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: WeihnachtenIn 28 Tagen ist Heilig Abend. Spätestens dann sollten alle Geschenke besorgt sein. Die GT befragte deshalb Passanten: Kaufen sie jetzt schon Weihnachtsgeschenke? Geben sie mehr oder weniger Geld aus als im Jahr 2007?Von Evelyn Horvath weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 22. NOVEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDElisabeth Wolf, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 93. Geburtstag.Ottmar Kimmel, Hospitalgasse 33, zum 82. Geburtstag.Anton Dörner, Prager Weg 15, zum 82. Geburtstag.Eleonore Schüle, Eutighofer Straße 79, zum 81. Geburtstag.Melita Kluschke, Oderstraße 75, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Ewald Funk, Hans-Diemar-Straße weiter
  • 105 Leser

Gute Zuchtarbeit beim Lorcher Verein

Kleintierzuchtverein Lorch Z97 mit erfolgreicher Vereinsmeisterschaft und Lokalschau
Der jüngste Aussteller der Lorcher Lokalschau, Leon Langer, räumte mit seinen Tieren Preise auf breiter Front ab. Er konnte mit vier Trophäen die Siegerehrung bei der Lokalschau verlassen. weiter
  • 148 Leser

Glück im Heu

Wer hätte das für möglich gehalten: Ein Bauer sucht eine Frau und hunderte Kandidatinnen melden sich. Sie alle, oft Frauen aus „der Stadt“, machen mit dem heiratswilligen Landwirt vergnügte Kutschfahrten, knutschen mit ihm im Heu und schrecken nicht mal davor zurück, Kälbchen zu füttern. Das Fernsehen hat aus der Brautschau eine Serie gemacht weiter
  • 143 Leser

Hochsaison für Kohl und Co.

Bei kalten Temperaturen kommt das Gemüse aus dem Gewächshaus
Die Freilandsaison ist für dieses Jahr vorbei. Wenn’s draußen richtig kalt wird, kommt das Gemüse aus dem Gewächshaus. Vor allem Kohl und Wintersalate gehen zurzeit über die Ladentheken. weiter
  • 104 Leser

Kinder besuchen die Seniorenheimat Schuppert

Die Jungs und Mädchen der Klasse 2a der Gschwender Heinrich-Prescher-Schule und ihre Brieffreunde aus der Klasse 2b der Durlanger Christoph-von-Schmid-Schule haben die Seniorenheimat Schuppert in Gschwend besucht. Ihre Lehrerinnen hatten mit den Kindern Lieder, Gedichte, Flötenstücke und das Theaterstück von Frederick, der kleinen Feldmaus, eingeübt. weiter
  • 113 Leser

Klinik zweitgrößter Arbeitgeber im Raum

Besucherinnen informieren sich mit der Volkshochschule Mutlangen im Krankenhaus
Auf Initiative der Leiterin der Volkshochschule Mutlangen, Brigitte Klammer, und in Begleitung von Bürgermeister Peter Seyfried besuchten rund 20 Frauen aus Mutlangen und den nördlich von Mutlangen gelegenen Gemeinden die Stauferklinik. Klinikdirektor Walter Hees begrüßte sie herzlich. weiter
  • 421 Leser

Fabian Kugel wird deutscher Meister

Drei Schützlinge des MSC Frickenhofer Höhe (Eschach) beim ADAC-Jugend-Fahrrad-Bundesturnier erfolgreich
Jubel beim MSC Frickenhofer Höhe: Beim ADAC-Bundes-Fahrrad-Turnier in Bielefeld konnten sich Jessica Kurth aus Göggingen, Jenny Rosner aus Frickenhofen und Fabian Kugel aus Seifertshofen hervorragend platzieren. weiter
  • 174 Leser

108 Fragen aus dem Wissen Tibets

Eschach. Eine Frage ist der beste Weg, sich selbst und andere zu verstehen, meint Tulku Lama Lobsang. Der buddhistische Meister und Arzt der tibetischen Medizin, stellt am Donnerstag, 11. Dezember, ab 20 Uhr in Eschach in der Gemeindehalle am Reuzenbrunnenweg 2, sein neues Buch „108 Fragen aus dem geheimen Wissen Tibets“ vor. Interessierte weiter
  • 138 Leser

Regionalsport (12)

Spannung bis zum Schluss

Ringen, Bundesliga: Dewangen bezwingt Nendingen 20:19
Der TSV Dewangen hat in der Ringer-Bundesliga den ASV Nendingen hauchdünn mit 20:19 geschlagen. Das Ergebnis sagt eigentlich alles. Es war ein atemberaubend spannender Kampfabend mit dem erhofften, weil ungemein wichtigen Sieg. weiter
  • 899 Leser

Oberliga-Alltag: DJK siegt

Volleyball-Oberligist gewinnt Spitzenspiel ohne Glanz mit 3:1
Die DJK Gmünd hat das Spitzenspiel der Volleyball-Oberliga gegen Nürtingen mit 3:1 gewonnen. Besonders im ersten und im vierten Satz waren die Damen den Gästen haushoch überlegen. In Satz zwei und drei schlichen sich jedoch immer mehr individuelle Fehler ein, die die Partie unnötig spannend machten. Unterm Strich war's jedoch weiter
  • 245 Leser

Ausrufezeichen des TSB Gmünd

Handball-Württembergligist deklassiert den Tabellenzweiten Plochingen mit 38:29

Wenn der TSB Gmünd immer so spielen würde, wäre er nicht aufzuhalten: Der Handball-Württembergligist gewann gegen den Tabellenzweiten TV Plochingen mit 38:29. Es war nicht nur ein deutlicher Sieg, sondern einer, der auch in dieser Höhe völlig verdient war. Die Gmünder überzeugten von der ersten Minute an, dominierten

weiter
  • 5
  • 364 Leser

Unfassbar: Wetzgauer Unentschieden

35:35 in der Kunstturn-Bundesliga
Vor dem Kampf wurde nur über die Konsequenz von Sieg oder Niederlage gesprochen. Doch es kam ganz anders: Der TV Wetzgau hat in Celle ein 35:35-Unentschieden erreicht. Sprung, Boden und die Ringe gingen an die Gäste, die nun noch mehr rechnen müssen vor dem finalen Duell am Samstag gegen Bayern München. Trainer Paul Schneider: "Zumindest weiter
  • 262 Leser

Wichtiger Dreier für Essingen

Fußball-Landesliga: 4:3-Sieg gegen Plattenhardt

Alle Spiele im Bezirk waren am Samstag ausgefallen. Nur eines nicht: Der TSV Essingen empfing in der Landesliga Plattenhardt, was zuerst keine gute Idee zu sein schien, nach zwei Minuten stand es 0:1. Schwarz konterte, 1:1 (5.). Brenner traf zur Halbzeitführung, Gress legte nach der Pause nach. Doch es blieb spannend: 3.2 in der 58. Minute, zu

weiter
  • 295 Leser

Eine Packung für den VfR

Drittligist verliert in Paderborn 0:4
So sieht ein verkorkster Auswärtsauftritt aus: Holst (14.), Löning (17.), Lindemann (43.) und Kumbela (87., FE) schenkten dem VfR Aalen vier Tore ein. Doch damit nicht genug: In Paderborn musste der Drittligist zur Pause froh sein, dass Keeper Linse weitere Tore verhinderte. Kurz vor Schluss sah noch Moses Sichone Gelb-Rot, einen anschließenden weiter
  • 291 Leser

In Paderborn und Essingen wird gespielt

Zwei Partien werden stattfinden
Es hagelt Absagen im Fußball-Bezirk, auch auf Landesebene. Die Sportfreunde Dorfmerkingen spielen in der Landesliga nicht. Das einzige noch offene Spiel hingegen soll angepfiffen werden: "Der Kunstrasen ist geräumt, wenn der Schiedsrichter nichts dagegen hat, wird gespielt", sagt Sascha Maier, Pressereferent des TSV Essingen, vor weiter
  • 300 Leser

Indoor-Tage erst 2010

FC Normannia gibt auf
Im kommenden Jahr wird es keine Normannia-Indoor-Tage geben. Erst 2010 soll wieder ein solches Hallenfußballturnier in Gmünd stattfinden. weiter
  • 241 Leser

Petrik Sander ist der Neue

VfR Aalen verpflichtet den 48-jährigen Ex-Cottbuser als Cheftrainer – Moser: „Er macht aus Nichts Gold“
Überraschende Wende in der Trainerfrage: Nicht der ursprüngliche Wunschkandidat Markus Schupp, sondern Petrik Sander ist der neue Trainer des VfR Aalen. Die Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten haben sich gestern in Frankfurt für den 48-Jährigen entschieden, der zuletzt beim Bundesligisten FC Energie Cottbus in der Verantwortung stand. „Er weiter
  • 3
  • 915 Leser

Generalabsage im Bezirk

Keine Fußball-Spiele
Das Fußballwochenende im Fußball-Bezirk Kocher/Rems fällt dem Wintereinbruch zum Opfer. „Wir sagen alles ab“, verkündete gestern Spielleiter Alfons Krauß. weiter
  • 5
  • 247 Leser

Eine bessere Wertung gibt es nicht

Die Suebia Gymnastics der SG Bettringen überzeugen in Lüneburg beim „Rendezvous der Besten“
Die 42 stärksten Mannschaften Deutschlands hatten sich qualifiziert. Beim „Rendezvous der Besten“ trat auch die Sportakrobaten-Showgruppe der SG Bettringen an. Mehr noch: Die Suebia Gymnastics waren eines von sieben Teams, die am Ende mit der besten Wertung geadelt wurden. weiter
  • 118 Leser

Überregional (88)

'Dafür bluten wir jetzt. . .'

VfB-Trainer Veh räumt Fehler bei den Transfers nach dem Titelgewinn ein
Fünf Punkte trennen den VfB Stuttgart von einem Uefa-Cup-Platz. Im Prinzip ist das noch im grünen Bereich. Die 'Roten' rotieren, weil die Angst wächst. weiter
  • 371 Leser

'Stelzengötter' auf dem Fernsehturm

Neues aus der Reihe 'Der Beamte als Autor': Manfred Zach spießt mit seinem neuen Stück Fehlentwicklungen im Gesundheitswesen auf - vergnüglich. weiter
  • 349 Leser

'Was steckt hinter der Luxusfassade?'

Bayern reagiert sehr zurückhaltend
In Bayern ist man nicht gerade begeistert über die Stuttgarter Fusionsüberlegungen. Und Ex-Finanzminister Erwin Huber wundert sich über die LBBW. weiter
  • 397 Leser

150 Polizisten im Einsatz gegen Dealer

Bei einer großangelegten Polizeiaktion ist den Mannheimer Ermittlern eine Bande von Rauschgifthändlern ins Netz gegangen. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten, wurden sieben Frauen und Männer verhaftet, die mit Heroin und Kokain gehandelt haben sollen. Am Einsatz waren 150 Beamte und SEK-Kräfte beteiligt, die 19 Wohnungen in verschiedenen Mannheimer weiter
  • 377 Leser

58 Häuser in Baden-Württemberg erwarben sich das Gütesiegel 'Wellness-Stars'

Die Steigerung der Übernachtungszahlen um 3,3 Prozent gegenüber 2007 ist auch der Wellness zu verdanken. Seit 2004 gibt es in Baden-Württemberg das Gütesiegel 'Wellness-Stars', das 40 Hotels, 14 Thermen und vier medizinisch orientierte Einrichtungen besitzen (www.wellness-stars.de). Das Spektrum zur Steigerung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens weiter
  • 412 Leser

Angerer und Co. im Favoritenkreis

Skilangläufer starten heute in Gällivare in die Weltcup-Saison
Nach einem - mit Ausnahme von René Sommerfeldt - wenig erfolgreichen Jahr wollen die deutschen Skilangläufer wieder ganz vorne mitmischen. Heute beginnt im schwedischen Gällivare die neue Weltcup-Saison. weiter
  • 368 Leser

Anstand und Demut!

Bundespräsident ermahnt die Bankenelite
Demut, Anstand, Bescheidenheit - die Botschaft von Horst Köhler an die Bankenelite ist unmissverständlich. Vor einem halben Jahr hatte der Bundespräsident die Finanzmärkte bereits als 'Monster' bezeichnet, gestern fand er während eines Bankenkongresses harte Worte. Offenbar habe sich die ganze Branche an Renditen so 'berauscht, dass sie blind wurde weiter
  • 408 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 14. Spieltag ·Karlsruher SC - Bor. Dortmund 0:1 (0:1) KSC: Miller - Celozzi, Sebastian, Stoll, Eichner - Mutzel, Aduobe (60. Staffeldt) - Freis, da Silva (81. Kennedy), Iaschwili (46. Stindl) - Kapllani. Tor: 0:1 Zidan (20.). - Zuschauer: 29 657. Tabelle (Sp./Pkt.): 1. Leverkusen 13/28, 2. Hoffenheim 13/28, 3. FC Bayern 13/25, 4. weiter
  • 345 Leser

Bei doppelter Überzahl geht der Schuss nach hinten los

Karpatenpokal: Deutsche Handballerinnen unterliegen der Ukraine unglücklich 30:31
Die deutschen Handballerinnen sind mit einer Niederlage in den Karpatenpokal in Rumänien gestartet. Die Mannschaft von Bundestrainer Armin Emrich unterlag gestern zum Auftakt in Cluj dem WM-13. Ukraine 30:31 (15:12). 'Das war eine unnötige Niederlage. Wir haben in der Schlussphase zu undiszipliniert gespielt', sagte Emrich. Beste Werferin im Team des weiter
  • 362 Leser

Beim BVB gefeiert, beim KSC vermisst

Für Borussia Dortmund ein echter Glücksgriff, für den abstiegsbedrohten Karlsruher SC ein schmerzlicher Verlust: Der 1,68 m große Tamas Hajnal ist innerhalb weniger Monate beim BVB zu einer zentralen Figur gewachsen. Als Regisseur im Mittelfeld unersetzlich und als Torschütze gefeiert, sorgt der gebürtige Ungar derzeit für Furore. Der 27-Jährige war weiter
  • 339 Leser

BGH kritisiert Preisgestaltung von Praktiker

Baumarktkette erhöhte Preise vor der Rabattaktion '20 Prozent auf alles'
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat der Baumarktkette Praktiker eine unzulässige Preisgestaltung im Zusammenhang mit einer Rabattaktion untersagt. Danach darf das Unternehmen nicht mehr mit dem Slogan '20 Prozent auf alles, ausgenommen Tiernahrung' werben, soweit für Artikel des Sortiments in der letzten Woche vor dem Beginn der Aktion ein niedrigerer Verkaufspreis weiter
  • 484 Leser

Boll gibt keinen Satz ab - Team im Endspiel

Tischtennis-Europameister Timo Boll steht bei den German Open in Berlin im Achtelfinale, die deutsche Mannschaft auch ohne ihre Stars schon im Endspiel. Der topgesetzte Weltranglistenerste blieb in seinen ersten beiden Matches im Velodrome gegen den Inder Sharath Kamal Achanta sowie seinen Düsseldorfer Klubkollegen Christian Süß ohne Satzverlust. 'Ich weiter
  • 377 Leser

Bushidos Biografie wird verfilmt

Darauf hat die Welt gewartet: Die Constantin Film verfilmt die Autobiografie von Rapper Bushido (30), die sich seit Wochen in den Bestseller-Charts hält. Die Dreharbeiten seien für Anfang 2009 geplant, der Kinostart sei für den Herbst vorgesehen. Das Buch erzählt die Geschichte des Musikers tunesischer Abstammung Anis Mohamed Ferchichi vom Schulabbrecher weiter
  • 318 Leser

Confed Cup: Die Schönsten ziehen die Lose

2010 will Südafrika 'die beste Fußball-WM aller Zeiten' ausrichten, bereits der Anpfiff für die Generalprobe soll deshalb so attraktiv sein wie nie. Wenn heute in Johannesburg der Confederations Cup 2009 (11. bis 28. Juni) ausgelost wird, leisten acht der schönsten Frauen der Welt Hilfestellung. Sieben der Teilnehmerländer werden durch ihre Schönheitskönigin weiter
  • 533 Leser

Dax-Firmen schütten wieder Milliarden aus

Trotz der düsteren Wirtschaftsaussichten dürfen sich die Aktionäre deutscher Großkonzerne einer Studie zufolge auch 2009 auf üppige Dividenden freuen. Nach Berechnungen der Landesbank Baden-Württemberg und des Handelsblatts werden die 30 größten deutschen Konzerne im Frühjahr 24 Mrd. EUR an ihre Aktionäre weiterreichen, nur 10 Prozent weniger als 2008. weiter
  • 506 Leser

Der schwäbische Mode-Pionier

Macher im Mittelstand: Wie Helmut Schlotterer das Textilunternehmen Marc Cain aufbaute
Er hat den Niedergang der schwäbischen Textilindustrie geahnt und ihn mit neuen Ideen überlebt. Helmut Schlotterer gründete das Modehaus Marc Cain und baute es zu einer internationalen Marke aus. weiter
  • 1137 Leser

Dressur: Isabell Werth eine Klasse für sich

Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth aus Rheinberg hat gestern beim internationalen Reitturnier in Stuttgart für das Glanzlicht gesorgt. Mit dem zwölfjährigen Hannoveraner Wallach Warum Nicht kam die 39-Jährige im Grand Prix nach einem fast fehlerfreien Auftritt auf 77,542 Punkte und setzte sich mit deutlichem Vorsprung vor der Konkurrenz durch. Damit weiter
  • 290 Leser

Eckpunkte des Bundeshaushalts 2009

Steuereinnahmen: 244,1 Milliarden Euro, 4,6 Milliarden Euro weniger als bisher geplant. Sonstige Einnahmen einschließlich Privatsierungserlösen: 27,4 Milliarden Euro, 1,8 Milliarden Euro weniger als geplant. Nettokreditaufnahme: 18,5 Milliarden Euro, 8 Milliarden Euro mehr als geplant, 6,6 Milliarden Euro mehr als 2008. Ausgaben: 290 Milliarden Euro, weiter
  • 236 Leser

Ein Blinder lehrt die Menschen zu hören

Reiner Unglaub ist blind. Und von Berufs wegen Vorleser. Der 66-Jährige, der immer besser hinhören musste als andere, schafft es, seine Zuhörer in die Welt der Literatur zu entführen. weiter
  • 458 Leser

Ein gelungenes Comeback sieht anders aus

Peter Neururer hat ein enttäuschendes Debüt auf der Trainerbank des Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg erlebt. Vier Tage nach seinem Amtsantritt kam der 53-Jährige am 14. Spieltag mit den Zebras nicht über ein 0:0 gegen Schlusslicht FSV Frankfurt hinaus und verpasste somit die ersehnte Wende. Der MSV wartet nunmehr seit sechs Spielen auf einen Sieg weiter
  • 303 Leser

Einsatz für Mindestlohn und mehr Hartz IV

Neuer Vorsitzender des Landesseniorenrats sorgt sich um die Renten der Zukunft
Roland Sing, der neue Chef des Landesseniorenrats, hat sich mit dem Verband vor allem ein Ziel gesetzt: Er will die drohende Altersarmut bekämpfen. weiter
  • 434 Leser

Finanzhilfe für LBBW weckt Begehrlichkeiten

Land will Rufe nach Konjunkturprogramm ignorieren und neue Schulden vermeiden
Die Landeshilfe für die LBBW weckt Begehrlichkeiten. Teile der CDU, SPD und DGB fordern Konjunkturprogramme. Die Koalition indes will neue Schulden vermeiden - wie das genau gehen soll, wird noch geprüft. weiter
  • 513 Leser

Geheimdienste: USA verlieren an Macht

Die USA werden nach Einschätzung der Geheimdienste des Landes über die kommenden beiden Jahrzehnte einen spürbaren wirtschaftlichen und politischen Machtverlust erleiden. 'Die Vereinigten Staaten sind dann noch immer wichtigste Großmacht, aber weniger beherrschend', heißt es in einer Studie des Nationalen Geheimdienst-Rats, dem Zentrum für mittel- und weiter
  • 287 Leser

Georgien fordert Verlegung der Spiele 2014

Winterspiele im russischen Sotschi im Blickpunkt: Angespannte Sicherheitslage
Georgien hat das Internationale Olympische Komitee (IOC) nach dem Krieg im Südkaukasus zu einer Verlegung der Winterspiele 2014 vom russischen Schwarzmeerort Sotschi aufgefordert. Die angespannte Sicherheitslage sei eine Gefahr für die Sportler, begründete der Präsident des Nationalen Olympischen Komitees Georgiens, Gia Nazwlischwili, die Initiative. weiter
  • 385 Leser

Gericht kassiert Baden-Badener Kurbeitrag

Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg hat den Fremdenverkehrsbeitrag der Kurstadt Baden-Baden in Teilen für rechtswidrig erklärt. Mit dem am Freitag veröffentlichen Urteil rügten die Mannheimer Richter, dass Ärzte und Zahnärzte bisher nicht zum Kreis der Beitragszahler gehörten. Gewerbetreibende müssen den Beitrag an die Stadt entrichten, wenn weiter
  • 459 Leser

Haftstrafe für junge Mutter

21-Jährige legte Baby in Eisschrank - Tat aus Angst und Verzweiflung
Drei Jahre und sechs Monate Haft: Diese Strafe verhängte das Gericht gegen eine 21-Jährige aus Horb wegen Totschlags. Sie hatte ihr Baby in eine Plastiktüte gesteckt und inden Eisschrank gelegt. weiter
  • 305 Leser

Heizöl verbilligt sich drastisch

Die Ölpreise sind wegen der weltweit sich anbahnenden Konjunkturflaute und der Sorge vor einer geringeren Nachfrage massiv eingebrochen. Alle Verbraucher, die mit der Heizöl-Bestellung gewartet haben, dürfen sich über die Talfahrt der Preise für Rohöl freuen. Mittlerweile sprechen Experten zwar von einer durch Spekulanten verursachten starken Übertreibung weiter
  • 456 Leser

Helfer des Reemtsma-Kidnappers verurteilt

Sechs Jahre Haft wegen Geldwäsche - Spektakulärer Entführungsfall juristisch abgeschlossen
Zwölf Jahre nach der Entführung des Hamburger Multimillionärs Jan-Philipp Reemtsma ist die juristische Aufarbeitung des Falls vorläufig abgeschlossen. Das Aachener Landgericht hat einen Helfer von Reemtsma-Entführer Thomas Drach zu sechs Jahren Haft wegen Geldwäsche in drei Fällen verurteilt. Der 59-jährige Aachener Bernd K. hatte gestanden, in den weiter
  • 360 Leser

Hielscher und Filus mit Coup an der Platte

Angeführt von Tischtennis-Europameister Timo Boll haben sich beim Einzel-Wettbewerb der German Open in Berlin sechs weitere DTTB-Starter in die Runde der besten 32 gespielt. Der an Nummer eins gesetzte Düsseldorfer Weltranglisten-Fünfte hatte in seinem Auftaktmatch beim 4:0 gegen den Inder Sharath Kamal Achanta wenig Mühe und trifft nun auf seinen Vereinskollegen weiter
  • 325 Leser

HINTERGRUND: Die Nummer eins im Land

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mit Sitz in Stuttgart, Karlsruhe, Mainz und Mannheim ist das größte öffentlich-rechtliche Institut in Deutschland. Sie ging 1999 aus der Vereinigung von Südwest LB, Landesgirokasse und einem Teil der L-Bank hervor. Die LBBW zählt 200 Filialen sowie Stützpunkte vorwiegend in Baden-Württemberg. Hinzu kommen 20 Stanorte weiter
  • 432 Leser

Hoffen auf Ausstieg vom Quoten-Ausstieg

Bauern: Marktanalyse kann Lage verändern
Die von der EU beschlossenen Analysen zur Entwicklung des Milchmarktes könnten 2015 einen Quotenausstieg abwehren, hofft der BDM-Vorsitzende. weiter
  • 483 Leser

Im Kampf gegen Piraten

Bundeswehr steht vor ihrem ersten Einsatz gegen Seeräuber
Die Bundeswehr steht vor ihrem ersten Einsatz gegen Piraten vor der Küste Somalias. Komplizierte Rechtsfragen zu den Befugnissen der Soldaten innerhalb der geplanten EU-Mission sind nach Angaben der Regierung aber noch offen. Politiker von SPD und FDP sehen dagegen gar keinen Regelungsbedarf, da ein Anti-Piraten-Einsatz bereits rechtlich gedeckt sei. weiter
  • 366 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Moderne Räuber, alte Angst

Früher war alles anders: Die Schiffe segelten mit umweltfreundlicher Windkraft auf den Weltmeeren umher und kippten weder alte Chemikalien noch Plastikmüll ins Meer. Die Seeleute fürchteten sich vor Seeungeheuern und davor, hinterm Horizont von der scheibenförmigen Erde zu plumpsen. Eins war wie heute: Sie hatten Angst vor Piraten. Den traditionsreichen weiter
  • 294 Leser

Irak-Flüchtlinge erneut vertröstet

Deutsche Minister wollen EU-Beschluss zum Asyl abwarten
Die Innenministerkonferenz hat erneut keinen Beschluss zur Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Irak gefasst. Zuerst solle das Votum der EU-Ressortchefs kommende Woche abgewartet werden, sagte Brandenburgs Innenminister Jörg Schönbohm (CDU). Die Minister wollten sich an einer europäischen Lösung beteiligen. Hilfsorganisationen reagierten enttäuscht auf weiter
  • 366 Leser

Karlsruhe weiter im Sturzflug

Mutlos, glücklos und torlos: Der Karlsruher SC befindet sich in der Fußball-Bundesliga weiter im freien Fall. Die Badener unterlagen gestern zum Auftakt des 14. Spieltages Borussia Dortmund mit 0:1 (0:1) und kassierten bereits die siebte Niederlage in den vergangenen acht Spielen. Während der KSC als Tabellen-16. weiter tief in der Abstiegszone festsitzt, weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · BUNDESRAT: Politische Mundsperre

Nein, Wolfgang Schäuble hat nicht gesagt, wenn das Volk nicht so wählt, wie der Innenminister es will, wünsche er sich ein anderes. Doch zu Ende gedacht, läuft seine Idee, kurzerhand zwei Verfassungsparagraphen zu ändern, auf nichts anderes hinaus. Auf dem Wählerwillen basieren die Landesregierungen, Herr Schäuble, auf nichts anderem. Und über eine weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR · KÖHLER: Sehnsucht nach Solidität

Respekt, Horst Köhler! Der Bundespräsident hat den Bankern kräftig die Leviten gelesen. Das war auch dringend nötig. Zum einen weil seine Stimme in der Finanzmarktkrise bisher für die Bürger nicht laut genug zu vernehmen war. Zum anderen, weil die Einsicht vieler Spitzenmanager skandalös gering ist, Schuld an der drohenden weltweiten Rezession zu tragen. weiter
  • 288 Leser

KOMMENTAR: Der einäugige König

Auch bei der einst so bärenstarken LBBW ist längst nicht alles Gold, was da so zu glänzen schien. Auf derzeit bis zu einer Milliarde Euro belaufen sich die Verluste. Verluste, die vorwiegend, aber nicht allein aus der Vergangenheit der maroden Töchter stammen. Auch die Landesbank selbst hat riskante Geschäfte getätigt. Das Klassenprimus-Image jedenfalls weiter
  • 517 Leser

LAND UND LEUTE

Chance auf Ausbau der A 6 Schwäbisch Hall. Bisher hieß es, die Autobahn 6 werde bis zur Landesgrenze nicht ausgebaut, weil die Strecke nicht auf der Liste der Projekte im vordringlichen Bedarf ist. Jetzt kommt Bewegung in die Sache. Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee hat die Zusage gegeben, die noch nicht ausgebaute Strecke von Kupferzell bis zur baden-württembergischen weiter
  • 391 Leser

LBBW auf Südbank-Kurs

Die Fusionspläne sind im Stuttgarter Landtag höchst umstritten
Wie viele Landesbanken werden am Ende der Finanzkrise überleben? Das Fusionskarussell ist eben erst in Gang gekommen. Ob und wie die Stuttgarter LBBW aufspringt, ist noch gänzlich ungeklärt. weiter
  • 511 Leser

LEITARTIKEL · PATIENTENVERFÜGUNG: Kein Ersatz fürs Gespräch

Der Albtraum hat Bilder: hilflos an Schläuchen hängen, ohnmächtig mit Sonden durch die Tage dämmern, möglicherweise monatelang, Maschinen ausgeliefert sein, die den Lebenstakt bestimmen. So möchte keiner sterben. Eine Patientenverfügung könnte den Ausweg weisen. Neun bis zehn Millionen Bundesbürger haben solche Formulare ausgefüllt und damit in gesundheitlich weiter
  • 283 Leser

Leute im Blick

Madonna Popstar Madonna (50) und Guy Ritchie (40) sind geschieden, aber rechtskräftig wird das Urteil erst in sechs Wochen. Im Fall 'Ciccone M L versus Ritchie G S' verhängte das Hohe Gericht in London gestern ein vorläufiges Urteil, wie dies nach britischem Recht vorgeschrieben ist. Das so genannte 'Decree nisi' wird nach genau sechs Wochen und einem weiter
  • 288 Leser

Lidl-Erpresser gefasst

Rentner verlangt sechsstellige Summe
Erneut ist der Polizei ein Erpresser der Lebensmittelkette Lidl ins Netz gegangen. Der 67-jährige Rentner wurde am Dienstag vergangener Woche in Köln gefasst und sitzt inzwischen in Untersuchungshaft, wie die zuständige Polizeidirektion Heilbronn gestern mitteilte. Der geständige Mann hatte in Erpresserschreiben damit gedroht, bei dem Discounter angebotene weiter
  • 402 Leser

Lkw-Fahrer will Beamte bluffen

Rumäne zieht bei Kontrolle gefälschten Polizeiausweis
Mit einem gefälschten Polizeiausweis hat ein Lastwagenfahrer Polizeibeamte bei einer Verkehrskontrolle nahe des unterfränkischen Biebelried bluffen wollen. Diese ließen sich jedoch von dem angeblichen rumänischen Kollegen nicht blenden. Und auch trotz seiner Versicherung, mit seiner Fracht sei alles in Ordnung, bestanden die Polizisten auf einer Kontrolle. weiter
  • 271 Leser

Mangel an Wasser und Agrarland

Die NIC-Studie warnt vor aufflammenden internationalen Konflikten um Rohstoffe wie Öl oder Trinkwasser. Grund seien ein auf lange Sicht 'beispielloses globales Wirtschaftswachstum' und eine Zunahme der Weltbevölkerung um 1,2 Milliarden Menschen. Unter dem Mangel an Wasser oder Agrarland werden 2025 demzufolge 1,4 Milliarden Menschen in 36 Ländern leiden weiter
  • 304 Leser

Marc Cain beschäftigt in Deutschland 700 Mitarbeiter

Marc Cain ist ein Kunstname, den sich Helmut Schlotterer als Markenname ausgedacht hat. Er gründete das Unternehmen 1973. Heute sind bei Marc Cain über 700 Mitarbeiter beschäftigt, die einen Umsatz von rund 150 Mio. EUR schaffen. Marc Cain ist mit derzeit über 80 Geschäften in 54 Ländern vertreten. In Deutschland sind es 23 Stores, die weitgehend in weiter
  • 508 Leser

Mediziner müssen ihren Blick schärfen

Ärztekammer ruft nach besserem Schutz für misshandelte Kinder - Schulungen verlangt
Wie kann Gewalt gegen Kinder verhindert werden? Zunächst müssten mehr Ärzte speziell geschult werden, fordert die Landesärztekammer. weiter
  • 353 Leser

Mehr Schulden im Bund

Haushalt 2009 steht - Opposition: zu optimistisch gerechnet
Der Bund muss im nächsten Jahr acht Milliarden Euro mehr Schulden machen als geplant. Die Opposition hält diese Erwartung der Koalition für viel zu optimistisch: Sie rechnet mit mindestens doppelt so viel. weiter
  • 268 Leser

Menüs und Massagen

In Friedrichsruhe kostet ein Doppelzimmer mit Frühstück und Spa-Nutzung mindestens 370 Euro, ein Sieben-Gänge-Menü 128 Euro. Ab 291 Euro pro Person gibt es zwei Tage 'berührende Entspannung' mit Übernachtung, Vier-Gänge-Menü, Massage, Cremepackung. eb weiter
  • 448 Leser

Milchbauern vor dem Abgrund

Höfe zu klein für den Wettbewerb - Ostasien kauft statt Emmentaler australischen Fabrikkäse
Die bayerischen Bauern stehen vor einem kaum lösbaren Milch-Dilemma: Sie werden zerrieben zwischen der EU-Agrarpolitik und dem Weltmarkt. Und sie profitieren nicht vom Milchboom in Ostasien. weiter
  • 392 Leser

Milliarden für Musterbank

Streit um Fusion der Landesbank Baden-Württemberg und der BayernLB
Die Finanzlage der LBBW hat sich dramatisch verschlechtert. Bis zum Frühjahr wollen die Eigentümer fünf Milliarden neues Kapital zuschießen. weiter
  • 274 Leser

Mondäner Palast im Dorf

Hohenloher Hotel will mit noblem Wellness-Tempel neue Maßstäbe setzen
Mit Marmor und Makassarholz wurde ein Hotel in Hohenlohe trendgerecht um eine noble 'Wellness-Oase' erweitert. Der Tourismusverband sieht darin eine Stärkung des Urlaubslandes Baden-Württemberg. weiter
  • 443 Leser

Motiv für Doppelmord könnte in der Finanzkrise liegen

Haushaltshilfe schwebt weiter in Lebensgefahr - Auswertung der mehreren 100 Spuren kann noch Wochen dauern
Nach dem Doppelmord an einem Ehepaar aus dem niederbayerischen Volkenschwand im Kreis Kelheim müssen die Ermittler zahlreiche Spuren wie Fingerabdrücke und Blutreste auswerten. 'Es wurden mehrere 100 einzelne Spuren in dem Haus gesichert', sagte Polizeisprecher Leonhard Mayer gestern. Die möglichen Beweismittel würden nun von der Landshuter Kriminalpolizei weiter
  • 435 Leser

NA SOWAS . . .

Eine Schwedin hat an Bord eines Flugzeugs in 11 000 Meter Höhe ein Kind zur Welt gebracht. Mutter und Kind seien wohlauf, meldet die Fluggesellschaft Finnair. An Bord der Maschine von Bangkok nach Helsinki waren zwei Ärzte und zwei Krankenschwestern, die bei der Geburt halfen. Es war die erste an Bord eines Finnair-Jets. Die Airline schenkte der Mutter weiter
  • 245 Leser

Nachrüstung mit Rußfiltern läuft zäh

Die Nachrüstung von Dieselfahrzeugen mit Rußfiltern zur Bekämpfung von Feinstaub läuft nach wie vor schleppend. Ein Dreivierteljahr nach Start der Umweltzonen im Land sind laut Umweltministerium nur knapp 73 000 Fahrzeuge nachgerüstet worden - trotz steuerlicher Förderung. 'Das Land hat über Steuerboni mehr als 24 Millionen Euro investiert. Es fehlt weiter
  • 346 Leser

Neue Finanzspritze für Hypo Real

Der Bund greift der schwer angeschlagenen Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) mit einem weiteren Milliardenpaket unter die Arme. Eine Garantie des Finanzmarktstabilisierungsfonds (SoFFin) von bis zu 20 Mrd. EUR könne die HRE zur Absicherung von Schuldverschreibungen nutzen, teilte die Bank mit. Bund und Kreditwirtschaft hatten die HRE im Oktober mit weiter
  • 466 Leser

Nicht nur das Barock blüht

Großzügig ausgestattet: Die neue Theaterakademie Baden-Württemberg
Der Regisseur Luc Perceval lehrt den Studenten schon den 'Faust', im Theater arbeiten noch die Handwerker: Nächste Woche startet die neue Akademie für Darstellende Kunst in Ludwigsburg offiziell. weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

Tanne für die Kanzlerin Freudenstadt. Bundeskanzlerin Angela Merkel bekommt auch in diesem Jahr einen Weihnachtsbaum aus dem Schwarzwald. Die rund sieben Meter hohe Weißtanne wurde gestern im Stadtwald von Freudenstadt geschlagen. Mit einem Lkw wird sie nach Berlin transportiert, dann im Kanzleramt aufgestellt und geschmückt. Schulbus umgekippt Hettingen. weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN

Ignaz Walter verurteilt Der frühere Chef des Augsburger Walter-Bau- Konzerns, Ignaz Walter (72), ist vom Amtsgericht Augsburg wegen Untreue zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr verurteilt worden. Nach Angaben der Augsburger Staatsanwaltschaft muss Walter zusätzlich 500 000 EUR an 20 gemeinnützige Einrichtungen zahlen. Der Grund: Walter hat seinem weiter
  • 457 Leser

NOTIZEN

Würmer in Schweinen In Deutschland sind erstmals seit Jahrzehnten Trichinellen bei einem Hausschwein nachgewiesen worden. Die Fadenwürmer, die bei Menschen eine gefährliche Infektionskrankheit auslösen können, wurden bei einem Tier aus einer Kleinhaltung im Kreis Ostvorpommern (Mecklenburg-Vorpommern) gefunden, sagte der Amtstierarzt. Eine Gefahr für weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN

Weber geht nach Bochum Der bisherige Intendant des Schauspiels Essen, Anselm Weber(45), wird zur Spielzeit 2010/11 neuer Intendant des renommierten Bochumer Schauspielhauses. Weber folgt Elmar Goerden, der Ende Mai angekündigt hatte, seinen Vertrag nicht über 2010 hinaus verlängern zu wollen. Weber hatte mit dem kleinen Essener Grillo-Theater drei Jahre weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN

Türkei liefert Attila S. aus Ein mutmaßlicher islamistischer Terrorist der 'Sauerland-Zelle' ist aus der Türkei nach Deutschland ausgeliefert worden. Angaben der Bundesanwaltschaft zufolge wurde der 23-jährige Attila S. dem Ermittlungsrichter am Bundesgerichtshof vorgeführt. Attila S. wird vorgeworfen, für drei im Sauerland festgenommene Terroristen weiter
  • 295 Leser

NOTIZEN

12 Millionen Euro mehr Sportpolitik: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat das Gesamtvolumen der Spitzensportförderung für 2009 noch einmal um zwölf Millionen auf nunmehr 142 Millionen Euro aufgestockt. Damit liegt die Förderung für das kommende Jahr rund 15 Millionen Euro über der des Olympia-Jahres 2008. 'Der Sport bekommt 2009 einen weiter
  • 306 Leser

Nur die Empörung zählt

Heute wird ein Vordenker eines europäischen Islam geehrt: der Großmufti von Bosnien-Herzegowina, Mustafa Ceric. Darüber gibt es Streit. weiter
  • 330 Leser

Olympiasieger kommt

FC Tauberbischofsheim verpflichtet Kleibrink
Fecht-Olympiasieger Benjamin Kleibrink wechselt mit sofortiger Wirkung vom OFC Bonn zum FC Tauberbischofsheim. 'Das hat uns sein Anwalt so mitgeteilt', sagte OFC-Präsident Dirk Müller gestern. Der 23 Jahre alte Kleibrink selbst habe dem Verein gesagt, 'dass er ein finanziell attraktives Angebot aus Tauberbischofsheim erhalten hat'. Müller: 'Das war weiter
  • 363 Leser

Petrik Sander neuer Trainer beim VfR Aalen

Petrik Sander hat überraschend Markus Schupp ausgestochen und tritt beim Fußball-Drittligisten VfR Aalen die Nachfolge von Jürgen Kohler an. Der frühere Cottbuser Bundesliga-Trainer einigte sich gestern mit dem VfR auf einen Vertrag mit bis dato unbenannter Laufzeit. Details sollen erst am Montag bekannt gegeben werden. Kohler hatte das Amt wegen Herzproblemen weiter
  • 279 Leser

Porsche und VW-Betriebsrat auf Kompromiss-Kurs

Umstrittener Ausschuss soll nun doch nicht abgeschafft, sondern verbessert werden
Im Streit über den Einfluss von Großaktionär Porsche im VW-Konzern sind der Sportwagenbauer und der VW-Betriebsrat in einer wichtigen Frage auf Kompromisskurs gegangen. Dabei geht es um Geschäfte zwischen den einzelnen Konzernmarken und Porsche. Die Arbeitsweise von zwei Aufsichtsratsausschüssen, die sich damit befassen, soll 'optimiert' werden. Porsche weiter
  • 570 Leser

Promi-Auftrieb auf der Palmen-Insel

Rund 2000 Gäste aus aller Welt feiern rauschendes Fest in Dubai
Reihenweise Stars kamen zur bombastischen Eröffnung der künstlichen Palmen-Insel in Dubai. Thema des Abends war der Auftritt Boris Beckers und seiner Ex, Sandy Meyer-Wölden. weiter
  • 383 Leser

Schüsse vor der Bank Einsatzkommando nimmt Räuber fest

Nach einem Banküberfall in Kirchheim bei München mit einem heftigen Schusswechsel ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen zwei Österreicher wegen versuchten Mordes. Bei ihrer Flucht am Donnerstagabend hätten die Brüder das Feuer auf zwei Polizisten eröffnet und einen Beamten am Bein verletzt, sagte der Vizepräsident der Münchner Polizei, Robert Kopp, weiter
  • 342 Leser

Schäuble will neue Abstimmungsregeln

Enthaltungen sollen ein Gesetz im Bundesrat künftig nicht mehr stoppen können
Das neue BKA-Gesetz droht an der Enthaltung mehrerer Länder im Bundesrat zu scheitern. Innenminister Wolfgang Schäuble fordert neue Abstimmungsregeln, die Grünen seinen Rücktritt. weiter
  • 339 Leser

Senkrechtstarterin frei wie ein Vogel

Vor dem neuen Winter (1): Magdalena Schnurr - Skispringerinnen erstmals bei WM dabei
Stellen die Mädels die deutschen Skispringer bald in den Schatten? Bei der langersehnten WM-Premiere in diesem Winter haben die Damen Medaillenchancen. Unter ihnen: Senkrechtstarterin Magdalena Schnurr aus Baiersbronn. weiter
  • 372 Leser

Start zum Überflügeln

Klinsmann fordert Bayern-Sieg gegen Cottbus
Vor den direkten Duellen mit Leverkusen und 1899 Hoffenheim hat Jürgen Klinsmann einen Pflichtsieg des FC Bayern gegen Energie Cottbus gefordert. 'Wir müssen Cottbus knacken und die drei Punkte einfahren', sagte der Münchner Coach vorm Heimspiel heute gegen den Tabellenletzten. Klinsmann will das drei Punkte vor Bayern platzierte Spitzenduo Leverkusen weiter
  • 339 Leser

Stimmung wechselte im Sekundentakt

Nach einer Berg- und Talfahrt schlossen die deutschen Aktienmärkte gestern schwach. Die Stimmung am Markt wechselte im Sekundentakt. Da Optionen auf Indizes und einzelne Aktien verfielen, versuchten die Börsianer, die Kurse auf ein für sie günstiges Niveau zu drücken. Viele Kursbewegungen sind deswegen zufallsgetrieben. Der Euroraum befindet sich nach weiter
  • 504 Leser

Streit um Hütte

Kaufpläne abgelehnt: Bergsteiger-Chef geht
Mit seinem Plan, das Taschachhaus im österreichischen Pitztal zu kaufen, ist der Vorstand der Alpenvereins-Sektion Schwaben auf erbitterten Widerstand in der Mitgliederversammlung gestoßen. Nach turbulenter Diskussion lehnte eine breite Mehrheit den Erwerb des Berghauses ab. Vorsitzender Dieter Angst (71) reagierte auf die Abstimmungsniederlage postwendend. weiter
  • 355 Leser

Sturm und Schnee über Deutschland

Mit Sturmböen und Schneefällen ist der Winter nach Deutschland gekommen. Böen mit orkanartigen Spitzen von bis zu 119 Stundenkilometern fegten gestern vor allem über den Westen und Süden und richteten teils erhebliche Schäden an. Zahllose Bäume stürzten um und behinderten den Straßen- und Bahnverkehr. Der Wintereinbruch nahm im Norden und Osten seinen weiter
  • 322 Leser

Tief in die Problemzone gerutscht

Lange signalisierte die LBBW, sie komme ohne Staatshilfe klar. Doch bis September hat der Branchenprimus 800 Millionen Euro Verlust gemacht. weiter
  • 512 Leser

Totschlag: Haftstrafe für junge Mutter

Drei Jahre und sechs Monate Haft verhängte die Erste Große Jugendkammer des Landgerichts Rottweil gestern gegen eine 21-Jährige aus Horb (Kreis Freudenstadt) wegen Totschlags. Sie hatte ihr Baby in eine Plastiktüte gesteckt und inden Eisschrank gelegt. Die junge Frau nahm das Urteil gefasst hin. Nur als der Vorsitzende Richter der Ersten Großen Jugendkammer weiter
  • 375 Leser

VGH: Schule in Hürbel bleibt geschlossen

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Mannheim hat den jahrelangen Streit um die Schließung einer Grundschule in Gutenzell-Hürbel (Kreis Biberach) zumindest juristisch beendet. Der erste Senat habe bereits am 5. November die Zulassung einer Berufung gegen eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Sigmaringen abgelehnt, teilte ein Gerichtssprecher gestern weiter
  • 420 Leser

Viele Schwangere sind unsicher

Guter Hoffnung - trotz oder wegen vorgeburtlicher Diagnostik?
Soll ich eine Fruchtwasserpunktion machen lassen? Das war eine der häufigsten Fragen an die Experten für Pränataldiagnostik, Eva Cremer, Irmgard Debatin, Dr. Georg Sauer und Dr. Hans-Michael Walter. weiter
  • 367 Leser

Vor Rückschlag am Arbeitsmarkt

Experten sehen 2009 mehr als 200 000 Stellen bedroht
Die Bundesbank erwartet im kommenden Jahr offenbar die bislang stärkste Wirtschaftskrise in Deutschland. Nach Ansicht von Experten wird die Rezession auch auf den Arbeitsmarkt durchschlagen. weiter
  • 510 Leser

Warnung vor ayurvedischen Medikamenten aus Indien

Illegale Importpräparate mit Schwermetallen belastet - Gehandelt wird im Internet
Das Niedersächsische Sozialministerium hat vor stark mit Schwermetallen belasteten ayurvedischen Medikamenten aus Indien gewarnt. Die nicht zugelassenen sechs Präparate seien über den Internethandel auch in Deutschland erhältlich, sagt ein Sprecher des Ministeriums in Hannover. Das Mittel 'Divya Arogyavardhani Vati' überschreite etwa mit einem Quecksilbergehalt weiter
  • 334 Leser

Wichtiger Schritt für Stuttgart 21

Haushaltsausschuss des Bundestags sagt Ja - Nächste Instanz am kommenden Freitag
Stuttgart 21 kommt Schritt für Schritt voran. Nun ist in Berlin eine wichtige Vorentscheidung gefallen: Voraussichtlich fließen 1,5 Milliarden Euro. weiter
  • 392 Leser

Zerklüfteter Stein für einen klaren Kopf

Serie Edel- und Schmucksteine, Teil 6: der Amethyst
Markenzeichen des Amethysts sind seine blass- bis rotviolette Färbung und die zerklüftete Struktur. Typisch ist, dass die Kristallspitzen dunkler sind. Angeblich verschafft der Stein seinem Träger einen klaren Kopf. weiter
  • 372 Leser

Zeugin: Üble Hygienemängel in Arztpraxis

Eine Arzthelferin hat im Prozess gegen eine HNO-Ärztin aus dem oberschwäbischen Bad Saulgau gravierende Hygienemängel in der Praxis geschildert. Einmalspritzen seien mehrfach verwendet worden, sagte die Helferin, die mit ihrer Anzeige die Ermittlungen ausgelöst hatte, gestern im Zeugenstand. Medizinisches Gerät wie Infusionsbestecke und Mundstücke von weiter
  • 476 Leser

Zugriff auf der Autobahn

Entführte Kinder sind wieder bei der Mutter in Essen
Zwei von ihrem Vater vorübergehend nach Bosnien entführte Buben sind wieder bei ihrer Mutter in Essen. Gegen den Mann erging nach Angaben der Polizei von gestern Haftbefehl. Der 62-Jährige hatte vor rund sechs Monaten die sieben und neun Jahre alten Buben nach Bosnien entführt. Vor einigen Tagen war er mit den Kindern nach Essen zurückgekehrt, um seine weiter
  • 426 Leser

Zur Eröffnung ein Festival: 'Stage on Screen'

Was verbindet Theater, Film, Fernsehen und Internet? Mit dem Festival 'Stage on Screen' (SOS) vom 27. bis 29. November möchte die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg gleich mal spektakulär einführen ins Thema 'Performing Arts & Media'. Christoph Schlingensief kommt, ein Produzent von Cirque du Soleil; der Schauspieler Vadim Glowna, weiter
  • 351 Leser

Leserbeiträge (2)

Cross-Border-Leasing Wasserversorung 21.11.08

Früher war der Wasserpreis erschwinglich und die Sicherheit der Versorgung war kein Thema. Aber da befand sich die Wasserversorgung auch noch in unserem Eigentum.

Jetzt, nach der geplatzten weltweiten Finanzblase, wackeln auch die Cross-Border-Leasing-Verträge. Als Folge steigt wohl der Wasserpreis, aber (Zitat) " ... die Versorgung der

weiter
  • 5
  • 701 Leser

Wer zahlt Umzug?

Es ist schon recht einfach, den Schwarzen Peter einer eventuellen Bauverzögrung im Stahlacker dem Inhaber der Firma Seeling zu zuschieben. Man fragt sich als Oberkochener, wer es zu verantworten hat, dass ein zehnjähriger Pachtvertrag mit der Firma geschlossen wurde. Obwohl schon 2003 klar war, dass das alte KWO- Gebäude abgerissen werden soll. Es wäre weiter
  • 5
  • 616 Leser