Artikel-Übersicht vom Samstag, 29. November 2008

anzeigen

Regional (181)

Lichterkette für bessere Schule in Bopfingen

Rund 120 Schüler, Lehrer und Eltern kamen am Freitagabend zu einer Lichterkette auf den Bopfinger Marktplatz. Sie demonstrierten für eine bessere Schule. Organisiert hat die Lichterkette die Initiative „Schule mit Zukunft“. „Wir halten an den alten Forderungen fest. Kleinere Klassengrößen, mehr Lehrkräfte und weniger Unterrichtsausfall“, weiter
  • 5
  • 460 Leser

Nordumfahrung kommt voran

Gemeinderat einstimmig für Ende des Südzubringers zur Autobahn
Nach 30 Jahren Diskussion über die Ebnater Steige und die Nordumfahrung hat der Gemeinderat einstimmig die Weichen gestellt: Kein Südzubringer als Bundesstraße, die Nordumfahrung Ebnat als Landesstraße. In einem Workshop soll nach Lösungen für Unterkochen gesucht werden. weiter
  • 5
  • 618 Leser

Suppe wärmt und hilft

Die Suppenküche startet am Montag, 1. Dezember, am Weihnachtsmarktstand der Lebenshilfe
40 Liter Suppe gefällig? Kostenlos? Kein Problem. Sofort sagten alle Wirte zu, die Klemens Stöckle vom Rotary Club Schwäbisch Gmünd um einen Beitrag für die Suppenküche auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt bat. Am Montag liefert der erste Kutteln. Ein Drittel des Erlöses jeder verkauften Suppe geht an die GT-Weihnachtsaktion und hilft, eine Krebsberatungsstelle weiter
  • 1046 Leser

Projektbezogen arbeiten

Drei Auszubildende von SDZeCOM kreieren Online-Shop für Air Technik
Die Einrichtung eines Online-Shops für die Air Technik GmbH in Alfdorf allein ist noch nichts Außergewöhnliches. Außergewöhnlich wurde dieses Projekt durch die nahezu selbstständige Abwicklung durch drei Auszubildende der SDZeCOM GmbH & Co. KG in Aalen, einer Tochtergesellschaft der SDZ.Druck und Medien GmbH, dem führenden Verlagshaus der Region. weiter
  • 3
  • 1472 Leser

Unzähmbar widerspenstig

Neue Spielstätte der STOA mit postmodernem „Don Juan“ eröffnet
„Es ist, was es ist, sagt die Liebe“, lautet das Resümee Erich Frieds’ gleichnamigen Gedichts, das zu Tirso de Molinas lyrisch tragischem Typus des „Don Juan“ passt, wie die Faust aufs Auge. Das „Theater ohne Aufsicht“ hat indes verschiedene dramatische Ansätze von Molière bis Max Frisch kombiniert und zeigt, weiter
  • 761 Leser

Auf Gegenfahrstreifen geraten

Am Samstag, gegen 8.50 Uhr war ein 51-jähriger Autofahrer auf der B29 aus Richtung Mögglingen kommend in Richtung Schwäbisch Gmünd unterwegs. In der leichten Rechtskurve nach der Tankstelle Böbingen, unmittelbar auf der dortigen Anhöhe, kam er wegen einer Unachtsamkeit nach links auf die Gegenfahrspur weiter
  • 281 Leser

Rehkitz zu Tode gehetzt

In der Zeit von Mittwoch bis Donnerstag wurde im Aalener Gewann Rohrwang auf einem Feldweg, der  parallel zur Westumgehung verläuft, ein Rehkitz aufgefunden. Bei dem Kitz bestand der Verdacht, dass es von einem Hund zu Tode gehetzt wurde. Auffallend war auch, dass die vordere Schulter fachmännisch mit einem Schneidewerkzeug abgetrennt weiter
  • 412 Leser

Schläger unterwegs

Am Samstagmorgen gegen 3 Uhr drang ein vierköpfige Personengruppe gewaltsam durch Beschädigen einer hölzernen Eingangstüre in eine Gaststätte in der Rinderbacher Gasse in Schwäbisch Gmünd ein. Grund hierfür war, dass der Wirt wegen der bereits eingetretenen Sperrzeit der Gruppe ihnen den Zugang verwehrt weiter
  • 405 Leser
Kurz und Bündig
Adventscafé Ein Adventscafé bietet der Kindergarten St. Paul am morgigen Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Dabei verkaufen Eltern auch selbst gebastelte Geschenke. weiter
  • 696 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunde Der VdK-Kreisverband bietet am Dienstag, 2. Dezember, von 15 bis 17 Uhr in seiner Geschäftsstelle (Kappelgasse 13) Sprechstunden zu allen Sozialfragen an. Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 370 Leser
Kurz und Bündig
Für die Augen Zu einem Wohlfühlnachmittag speziell für die Augen lädt am Mittwoch, 3. Dezember, von 15 bis 17 Uhr die Spitalmühle ein. Anmeldung bei der Gmünder VHS, Telefon (07171) 925150. weiter
  • 583 Leser
Kurz und Bündig
Dachsanierung Die Vergabe von Aufträgen für die Flachdachsanierung an der Mozartschule und der Rückblick des Ortsvorstehers stehen im Mittelpunkt der Sitzung des Ortschaftsrats Hussenhofen, die am Dienstag, 9. Dezember, um 19 Uhr im Beziksamt beginnt. weiter
  • 1068 Leser

Cappella Nova: Adventskonzert

Das Adventskonzert der Cappella Nova in der Wallfahrtskirche Unterkochen findet dieses Jahr am Sonntag, 14. Dezember, um 19 Uhr statt. Das umfangreiche Programm hat wieder Chorleiter Ralph Häcker zusammengestellt. Der Chor wird begleitet von Esther Köninger (Harfe) und Helmuth Hammerl (Orgel). Karten gibt’s bei MusikA in Aalen, Telefon (07361) weiter
  • 1336 Leser

Konzert und Ehrung

Morgen in der Gmünder Musikschule
Schwäbisch Gmünd. Nur zwei Werke stehen auf dem Programm des Schwörhauskonzertes morgen. Mit „Blanc et Noir“ von Claude Debussy und die „Visions de l’Amen“ von Olivier Messiaen erklingen groß angelegte Kompositionen der beiden bedeutenden französischen Meister des 20. Jahrhunderts Es spielt das Klavierduo Jutta Ernst und weiter

Kontakte in Gold und Silber geknüpft

Gmünder Edelmetallverband auf Studienreise in Florenz – Zum Gegenbesuch ins Arenhaus eingeladen
Eine Studienreise des Gmünder Edelmetallverbands führte fünf Tage lang in der Toskana-Metropole Florenz auf den Spuren von Gold und Silber. weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
Nikolausparty für guten Zweck Heute, 29. November, ist ab 19 Uhr Benefiz-Nikolausparty in den Räumlichkeiten der Motorradwerkstatt „Micha’s Klassische Motorräder“ in Hülen. Der Reinerlös geht ans Aalener Modell. weiter
  • 1142 Leser
Kurz und Bündig
Nikolausmarkt Westhausen Der Handels- und Gewerbeverein lädt ein zum alljährlichen Nikolausmarkt am Sonntag, 30. November, von 11 bis 18 Uhr auf den Rathausplatz nach Westhausen. weiter
  • 878 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbands Westhausen ist am Donnerstag, 4. Dezember, um 14 Uhr in der Turnhallengaststätte in Westhausen bei Klaus und Geli. Alle Mitglieder, Freunde und Förderer sind eingeladen. weiter
  • 512 Leser

Versteigerung von Schloss-Inventar

Wäschenbeuren. Das Wäscherschloss ist zugesperrt, der Weihnachtsmarkt abgesagt, denn der Verein, der das Schloss gepachtet hat, ist pleite (wir berichteten). Das Land sucht einen neuen Pächter für das Anwesen, das schnellstmöglich geräumt werden soll. Deshalb gibt's eine Versteigerung des Inventars. Diese findet am 10. Dezember statt. weiter
  • 1371 Leser

Gesuchter gefasst

Stuttgart. Vor einem Hotel in der Stuttgarter Innenstadt ist ein bundesweit gesuchter mutmaßlicher Trickdieb festgenommen worden. Der 51-jährige Ungar steht im Verdacht, seit 2004 bis zu 45 Mal Schmuckstücke im Wert von rund 130 000 Euro bei Juwelieren durch Tricks erbeutet zu haben. In Stuttgart hatte der Tatverdächtige in einem Juweliergeschäft an weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Grundsteinlegung Die Katholische Kirchengemeinde Leinzell-Göggingen feiert morgen ihr Gemeindefest mit Grundsteinlegung fürs neue Gemeindezentrum ab 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Georgskirche Leinzell. Dabei wird der Grundstein für das neue Gemeindezentrum gesegnet, der anschließend im neuen Gemeindezentrum eingemauert wird. Im Anschluss ist weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Zu einer Adventsfeier ins Martinusheim lädt die evangelische Kirchengemeinde Iggingen morgen ab 14 Uhr mit einem Gottesdienst, den die Jungschar Schatzsucher mitgestaltet. Anschließend gibt es Kaffee und ein kleines Programm. weiter
  • 311 Leser
Kurz und Bündig
Senioren feiern Zur Adventsfeier sind Senioren morgen ab 14 Uhr in die Gemeindehalle Spraitbach geladen. Es gibt Tanzaufführungen und Musik. Die Fahrdienstnummer: (07176) 6555. weiter
  • 132 Leser
Rieser Kaleidoskop
Städtepartner Eine jahrzehntelange Freundschaft zwischen den beiden Städten Nördlingen und Olomouc (Olmütz) erhielt am 15. November bei einer Feierstunde im Nördlinger Rathaus offiziellen Charakter. OB. Hermann Faul und sein tschechischer Amtskollege Primator Martin Novotny unterzeichneten die Partnerschaftsurkunde der beiden Städte. Am Abend zuvor weiter
  • 270 Leser

Erbsensuppe und Weihnachtsbäume

Aalen. Weihnachten rückt näher. Am morgigen Adventssonntag, 30. November, schenkt das Bundeswehr-Transportbataillon 465 aus Ellwangen die herzhafte Erbsensuppe aus: ab 12 Uhr auf dem Aalener Marktplatz. Von jeder verkauften Portion geht der Erlös zu Gunsten der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“. Das Jugendblasorchester musiziert außerdem weiter
  • 310 Leser

Ein Blick, der alles sieht

Buchvorstellung über die „Wahre Länge Christi“ im Museum Schwäbisch Gmünd
Die Ausstellung „Das Heilige Grab und die Wahre Länge Christi“, die vor einiger Zeit im Prediger im Museum Schwäbisch Gmünd zu Ende ging, lockte und beschäftigte viele Besucher aus Gmünd, aus ganz Deutschland und dem Ausland. Schon während der Ausstellung äußerten viele Besucher den Wunsch nach einem Buch. Dieser Wunsch wurde jetzt erfüllt. weiter
  • 486 Leser
Bei Außentemperaturen um den Gefrierpunkt wurde gestern das zwischen Tannhausen und dem Stödtlener Teilort Eck am Berg liegende Teilstück der Kreisstraße 3210 offiziell für den Verkehr freigegeben. Landrat Klaus Pavel wies darauf hin, dass der rund 1,7 Kilometer lange Abschnitt in einer Rekordzeit von knapp sieben Monaten ausgebaut wurde. Neben Stödtlens weiter
  • 224 Leser
Zur Person

Rektor geehrt

Mutlangen. Rektor Gunter König von der Realschule Mutlangen ist seit 40 Jahren im Schuldienst. Bei einer Dienstbesprechung überreichte Schulamtsdirektor Rainer Kollmer dem Jubilar die Dankesurkunde des Landes für 40 Jahre treue Dienste. Gunter Königs beruflicher Werdegang führte ihn nach seinem Studium an der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch weiter
Kurz und Bündig
Theaterabend Die „Bretterwanzen“, die Theatergruppe der Chorfreunde Hüttlingen, zeigen „Die vier Unnahbaren“. Beginn ist am heutigen Samstag, 29. November um 19.30 Uhr und am Sonntag, 30. November, um 18.30 Uhr, im Bürgersaal der Limeshalle. weiter
  • 999 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung I Die Klasse H7 sammelt am Samstag, 29. November, in Abtsgmünd, Leinroden, Haag, Berg, Roßnagel, Hangendenbuch, Vorderbüchelberg und Wilflingen, Altpapier. Das Papier bitte bis 8 Uhr bereitstellen. An der Schule stehen am Samstag, von 8.30 bis 12 Uhr, Container zur Selbstanlieferung bereit. weiter
  • 1195 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung II Der MV Untergröningen sammelt am Samstag, 29. November, Altpapier in Untergröningen. Das Papier sollte ab 8 Uhr bereit stehen. Für Selbstanlieferer gibt’s am Bahnhof Container. weiter
  • 1277 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Christlichen Pop bietet Clemens Bittlinger am Sonntag, 30. November, ab 17 Uhr in der Kochertalmetropole Abtsgmünd. Einlass ist bereits um 16.30 Uhr, das Konzert beginnt um 17 Uhr. Karten gibt’s bei der Kreissparkasse Ostalb. weiter
  • 1644 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsmarkt Der GHV Abtsgmünd bittet am Sonntag, 30. November, zum Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz in Abtsgmünd. Der Markt dauert von 12 bis 19 Uhr. weiter
  • 613 Leser

Internetanbindungkritisiert

Hüttlingen. Die Bürgerliste und eine Anzahl weiterer Interessierter hat im Hüttlinger Gewerbegebiet die Firma Aacurat besucht. Geschäftsführer Helmut Speich führte die Gruppe durch die Fertigungshalle. Gegründet wurde die Firma vor sieben Jahren, vor drei Jahren wurde in Hüttlingen die Betriebsfläche vergrößert. Die Firma produziert Hilfsmittel und weiter
  • 184 Leser

Baubeginn: Neue Fachmärkte siedeln in Abtsgmünd an

In dieser Woche begannen die Bauarbeiten für die Erweiterung des Fachmarktzentrums im Abtsgmünder Gewerbegebiet Osteren. Ein Schuhmarkt, ein Bekleidungsshop und ein Friseursalon sollen das Warenangebot am Hauptort der Flächengemeinde ergänzen und aufwerten. Die Gemeinde Abtsgmünd zeigt sich sicher: Das vier Hektar große Areal des Gewerbegebiets Osteren weiter
  • 758 Leser
Kurz und Bündig
Die „Lollies“ Der Verein „Kinder von der Straße“ präsentiert die Party-Band „Lollies“ am Samstag, 29. November, in der Schwörzhalle in Oberkochen. Einlass ist ab 19 Uhr, der Eintritt kostet 11 Euro. Karten gibt’s beim Touristik-Service Aalen, beim Empfang des Rathauses Oberkochen, sowie bei der Poststelle Steckbauer weiter
  • 339 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Oberkochen Der Gemeinderat tagt am Montag, 1. Dezember, um 18.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht unter anderem um die Einbringung des Haushaltsplanes 2009, um den Bebauungsplan „Spitztal“, um die Generalsanierung des Ernst-Abbe-Gymnasiums, und um den Aus- beziehungsweise Neubau der Südrampe B 19 Oberkochen. weiter
  • 735 Leser

Drei Wochen interkulturelle Verständigung

Lehrerin Roberta Dzili aus Mazedonien hospitierte an Dreißentalschule, Schillerschule und Jagsttalschule
„Ich habe viel gelernt über das deutsche Schulwesen, die Lehrerausbildung und die Schulgemeinschaft hierzulande“, betonte Roberta Dzili (30), Lehrerin aus Mazedonien, die drei Wochen lang an drei verschiedenen Schulen hospitierte. Untergebracht war sie privat bei der Rektorin der Dreißentalschule, Birgit Reißmüller. weiter
  • 534 Leser

Die Christbäume sind geschmückt

Ellwangen. Gestern Nachmittag waren wieder hunderte Kinder der Ellwanger Schulen und Kindergärten mit Eltern, Omis, Geschwistern, Lehrern und Erzieherinnen in der Stadt, um die Weihnachtsbäume mit ihren Arbeiten zu schmücken. Gestiftet wurden die Tannen und Fichten, die in der ganzen Fußgängerzone und in den Seitengassen aufgestellt sind, von der Kreissparkasse. weiter
  • 248 Leser

Jugendfeuerwehr überzeugt

Übungsszenario für Floriansjünger: Auslaufendes Gefahrgut im Industriegebiet
„Schwerer Verkehrsunfall mit auslaufendem Gefahrgut“ im neuen Industriegebiet bei der Firma Carl Zeiss SMT AG – so lautete der Alarmbefehl bei der Hauptübung der Jugendfeuerwehr Oberkochen. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Adventsbasar Die evangelische Kirchengemeinde Lauterburg organisiert am Samstag, 29. November, ab 13.30 Uhr, einen Adventsbasar im Kirchengewölbe. Kaffee und Kuchen gibt’s im Gemeindehaus. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Adventsnachmittag Die katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu in Essingen, bittet am Sonntag, 30. November ins Gemeindehaus St. Michael zum Adventsnachmittag ein. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsreiten Ein Vereinsturnier läuft am Sonntag, 30. November, in der Reithalle in Essingen. Das Turnier beginnt um 13 Uhr. Ab 12 Uhr gibt’s dabei auch einen Mittagstisch. weiter
  • 228 Leser

„Auf geht’s, nach Stuttgart“

Gemeinderat Essingen wappnet sich zum Kampf gegen die Wahlkreisreform
„Völligen Quatsch“ nannte Bürgermeister Wolfgang Hofer die Pläne des Innenministeriums Essingen aus dem Landtagswahlkreis Aalen zu nehmen und dem Wahlkreis Schwäbisch Gmünd zuzuteilen. Der Gemeinderat will sich „vehement“ und „mit allen Mitteln“ wehren und bläst zum Angriff auf Innenminister Heribert Rech. weiter
  • 461 Leser

Hofer fordert Solidarität

Essingen. Was derzeit an Tönen aus Mögglingen komme, sei „einfach nur beschämend“, meint Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer. Der Schultes kann die Kritik der Mögglinger am Vorschlag des Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber (CDU), den vierspurigen Ausbau der B29 zwischen Aalen und Essingen schnellstmöglich aus Sondermitteln des Bundes weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Das Arbeitsamt Aalen sowie das Berufsinformationszentrum (BIZ) sind am Montag, 1. Dezember, ab 12 Uhr wegen einer Personalversammlung geschlossen. Die Geschäftsstellen in Bopfingen, Ellwangen, Heidenheim und Schwäbisch Gmünd sind nur bis 11.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 966 Leser
Kurz und Bündig
Die Ausländerämter und Einbürgerungsstellen des Kreises in Aalen und Schwäbisch Gmünd sind wegen einer internen Veranstaltung am Mittwoch, 3. Dezember, den ganzen Tag geschlossen. weiter
  • 915 Leser
Kurz und Bündig
Zollämter länger offen Ab 1. Dezember haben die Zollämter Göppingen, Aalen und Ulm-Donautal werktäglich wie folgt geöffnet: Montag bis Mittwoch: 7.30 bis 16 Uhr; Donnerstag: 7.30 bis 18 Uhr; Freitag: 7.30 bis 15 Uhr – Zollamt Aalen: 7.30 bis 16 Uhr. Die erweiterten Öffnungszeiten sollen „besonders auch Privatpersonen zugute kommen, die auf weiter
  • 275 Leser
Kurz und Bündig
Jahreskonzert Heute, Samstag, findet in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen das Jahresabschluss-Konzert des Musikvereins „Original Härtsfelder“ Musikanten aus Dorfmerkingen mit dem Musikverein Dettingen statt. Die beiden Vereine haben ein buntes Programm ausgewählt. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 1077 Leser
Kurz und Bündig
Orangenaktion Die evangelische Jugend Neresheim und die Konfirmanden verkaufen ab 10 Uhr für einene guten Zweck Orangen an den Haustüren. weiter
  • 782 Leser
Kurz und Bündig
Philosophie Am Sonntag, 30. November, ist bei der Gmünder VHS-Philosophie-Tag. Dr. Bernd Kleinhans stellt Arthur Schopenhauers philosophisches Konzept vor. Das Tagesseminar findet von 10 bis 17 Uhr in der VHS am Münsterplatz, Raum A 2.4, statt. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Adventsbasar Im Seniorenzentrum Wetzgauer Berg ist morgen ab 14.30 Uhr Adventsbasar bei Stubenmusik und Gebäck. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Jazz Im Café Bassano ist am Sonntag eine Jazz-Session der Gmünder Jazz-Mission. Zum Start um 20.30 Uhr spielt Jazzpianist Alexander Ehrhardt. Mit dabei sind auch Brigitte Kohler (Bass), Johannes Mader (Schlagzeug), Stefan Frank (Gitarre) und Johannes Reinhuber am Saxophon. weiter
  • 1010 Leser
Kurz und Bündig
Tinnitus Die Selbsthilfegruppe Tinnitus Ohrgeräusche trifft sich am Montag, 1. Dezember, um 18.45 Uhr in der ZFBKK im dritten Obergeschoss der Leicht-Passage. Detlef Lemke wird über eine Fachtagung zum Thema Tinnitus berichten. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Adventsandacht Am ersten Advent um 20 Uhr lädt die Ökumenische Jugendkirche zu einer guten halben Stunde Adventsandacht in die Johanniskirche ein. Eingeladen sind Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene. weiter
  • 860 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung In Kunstwochen entstanden im Kindergarten „Villa Holder“ Großdeinbach viele schöne Bilder. Als Abschluss findet vom 1. bis 5. Dezember in der Geschäftsstelle der Raiffeisenbank Großdeinbach eine Ausstellung der Kinderkunstwerke statt. weiter
  • 229 Leser

3,3 Tonnen Orangen bestellt

Evangelische Kirche und CVJM verkaufen am Samstag und Sonntag Orangen für einen guten Zweck
Am heutigen Samstag findet die traditionelle Orangenaktion des Evangelischen Jugendwerkes und des CVJM Weltdienstes statt. An verschiedenen Orten und Marktständen verkaufen Jungscharkinder und Konfirmanden spanische und fair gehandelte Orangen. Der Reinerlös kommt auch in diesem Jahr einem Projekt des CVJM- Weltdienstes zugute. weiter
  • 191 Leser

Gerlach: Brief an Innenminister

Der Aalener OB Martin Gerlach protestiert gegen die geplante „Versetzung“ von Essingen in den Wahlkreis Gmünd. In einem Brief an Innenminister Heribert Rech (CDU) schreibt er von „großen Verwerfungen“ durch die Wahlkreisreform. weiter
  • 282 Leser

Stiftung Down-Syndrom stellt aus

Bilder aus der Integrativen Kinderkunstwoche zeigt die Deutsche Stiftung Down-Symdrom ab Montag, 1. Dezember, in der Kreissparkasse Ostalb in der Katharinenstraße Schwäbisch Gmünd. Mit „Feuer und Wasser“ sind die Arbeiten überschrieben. Eröffnung ist am Montag um 18.30 Uhr. (Foto: Tom) weiter
  • 228 Leser

28 neue Bauplätze für Pfahlbronn

Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan, Ortsbauamtsleiter Helmut Ostertag, Stefan Peller von der Firma Eichele, zweiter Bürgermeister Norbert Wiedmann und Manfred Fitz (von links) haben gestern zum Spaten gegriffen. Die Erschließung des neuen Baugebietes Lisztstraße in Pfahlbronn hat damit offiziell begonnen. 28 Bauplätze entstehen dort, die Erschließungsfläche weiter
  • 437 Leser

Geparktes Auto angefahren

Lorch. Ein 61-jähriger Autofahrer steht im Verdacht, am Donnerstag gegen 18.40 Uhr in der Hohenstaufenstraße einen geparkten Pkw beschädigt und sich von der Unfallstelle entfernt zu haben. Der Tatverdächtige wurde von einem Zeugen beobachtet. An seiner Wohnanschrift traf die Polizei den Mann samt Fahrzeug an. Da er laut Polizei erkennbar unter Alkoholeinfluss weiter
  • 146 Leser

Generationswechsel beim TCW

Tennisclub Waldhausen: Oliver Eiberger ist Nachfolger von Roland Eiberger
Nach 25 Jahren als Vorsitzender des Tennisclubs Waldhausen hat sich Roland Eiberger bei der gut besuchten Mitgliederversammlung nicht mehr zur Wiederwahl gestellt. Einstimmig wurde sein Sohn Oliver als Nachfolger an die Spitze des TCW gewählt. weiter
  • 639 Leser

Halle und Schule

Waldstetten-Wißgoldingen. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Wißgoldinger Ortschaftsrates am Dienstag, 2. Dezember, um 20 Uhr im Bezirksamt. Es geht um die energetische Ausrichtung der Grundschule und Kaiserberghalle und ums Neubaugebiet Dr.-Hofele-Straße-West. Die Beschriftung am Wißgoldinger Bezirksamt und das Feldwegekonzept 2009 weiter
  • 115 Leser

Dank und Anerkennung für langjährige Treue

Jubilarehrung der IG Metall in Schwäbisch Gmünd
Die IG Metall Schwäbisch Gmünd hat sich bei 264 Jubilarinnen und Jubilaren im Casino der ZF Lenksysteme mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Abend für ihre jahrzehntelange Treue zur Gewerkschaftsbewegung bedankt. weiter

Aus dem Leben eines Helden

Kabarettist Michael Ehnerts kreative Sprünge zwischen Fiktion und Realität im Gmünder Café Spielplatz
Mit seinem Programm „HeldenWinter“ unterhielt Kabarettist Michael Ehnert das Publikum im Café Spielplatz. Eine überzeugende schauspielerische und komödiantische Leistung. weiter
  • 15
  • 324 Leser

Fast zerreißt es einem das Herz

Walter Sittler erzählt auf Schloss Kapfenburg als Erich Kästner wie das war „Als ich ein kleiner Junge war“
„In diesem Buch will ich Kindern einiges aus meiner Kindheit erzählen“. Das kün-digt Erich Kästner im Vorwort seines Ro-mans „Als ich ein kleiner Junge war“ an. Heiteres, Trauriges, Skurriles, Lehrrei-ches, Geschichten vom Leben und vom Sterben, von Aufstieg und Niedergang; Geschichten, die für einen kleinen Jungen manchmal einfach weiter
  • 620 Leser

Adventsmusik in der Stadtkirche

Lorch. Die evangelische Kirche Lorch lädt ein zur Adventsmusik zum Zuhören und Mitsingen morgen um 17 in der Stadtkirche. Auf dem Programm von Kinderkantorei und Chor der Stadtkirche stehen Motetten und Texte von Johann Christoph Blumhardt und Adventslieder. Als Vor- und Nachspiel erklingen barocke Sonaten mit dem Geiger Josef Müller. Texte und Liturgie weiter
  • 177 Leser
Zwischenruf
Haushalten?Von Berlin bis Billigheim beherrscht ein Thema die Politik: Haushaltspläne werden diskutiert. Es schlägt wieder die Stunde der Räte und Parlamente. Wer kriegt noch ‘was, wer hat noch nichts, wer braucht nichts, wer kriegt nichts? Fragen, deren Beantwortung ganz entscheidend vom Zustand der Kasse abhängt.Dummerweise fällt diese Diskussion weiter
  • 317 Leser

Neue Chefärzte an Stauferklinik

Abteilung Viszeral- und Gefäßchirurgie mit neuer Struktur
Dr. med. Julian Patrick Zimmermann und Dr. med. Jens Martin Mayer werden Chefärzte an der Stauferklinik in Mutlangen. Sie werden als Doppelspitze Nachfolger von Professor Dr. Rudolf Roscher, der altershalber aufhört. weiter
  • 161 Leser

Ziel: Sterbende noch besser begleiten

Neun Ínstitutionen kooperieren jetzt im „Forum Hospiz Ostalb“ – Ausbildung gemeinsam
Der Vertrag ist unterschrieben. Jetzt kooperieren die sieben ambulanten Hospizdienste des Ostalbkreises, der Kinderhospizdienst und das stationäre Hospiz St. Anna in Ellwangen im „Forum Hospiz“. „Wir wollen Sterbende und Trauernde noch besser begleiten können“, begründet Vorsitzender Schuldekan a.D. Karl Baumhauer diesen Schritt. weiter
  • 188 Leser

Mit Spaß am Sport

Samariterstift: 27. Behindertensportfest
Zum 27. Mal feierte das Samariterstift Neresheim sein Sportfest. Für die Behinderten ist diese Veranstaltung sehr wichtig. weiter
  • 272 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsbus An den vier Adventssamstagen ermöglicht die Projektgruppe ÖPNV der Aalener Lokalen Agenda 21 und Aalen City Aktiv in Zusammenarbeit mit der Verkehrsgemeinschaft Aalen eine preisgünstige Busfahrt in die City. Mit der Familientageskarte können 5 Erwachsene (zwei Kinder unter 10 Jahren zählen wie ein Erwachsener) mit dem Linienbus im Stadtgebiet weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
„Allerlei-Weihnachtsleckerei“ Die Klasse 7 c vom Kopernikus-Gymnasium Wasseralfingen verkauft am Samstag, 29. November, auf dem Aalener Wochenmarkt am Stand vor dem SchwäPo-Shop „Allerlei-Weihnachtsleckereien“. weiter
  • 368 Leser
Kurz und Bündig
Adventseröffnung Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Aalen, die baptistische, die methodistische, die katholische und die evangelische Kirchengemeinde, laden am Samstag, 29. November, um 19 Uhr, in die Kirche St. Maria ein. Gemeinsam wollen die Kirchen die Adventszeit feiern. weiter
  • 943 Leser
Kurz und Bündig
Adventsbasar Am Samstag, 29. November, von 9 bis 15 Uhr organisiert die evangelisch-methodistische Kirche im Südlichen Stadtgraben 4, in Aalen, einen Adventsbasar zugunsten eines Hilfsprojekts in Liberia. weiter
  • 602 Leser
Kurz und Bündig
Windlichter aus Filz werden unter der Leitung von Susanne Dolmetsch-Stoll am Samstag, 29. November, von 14 Uhr bis 18 Uhr im Haus Kastanie, Wilhelm-Merz-Str. 4, in Aalen, gebastelt. Die FBS-Kursgebühr beträgt 18 Euro, mit Familienpass 10,80 Euro. weiter
  • 413 Leser
Kurz und Bündig
„Die internationale Finanzkrise“ ist Thema der öffentlichen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit MdB Lothar Binding, Mitglied im Finanzausschuss des Bundestags. Der SPD Ortsverein Aalen lädt hierzu am Samstag, 29. November, um 18 Uhr, ins Restaurant der Stadthalle Aalen ein. weiter
  • 309 Leser
Kurz und Bündig
Rock-Konzert Matter of Fact spielen am Samstag, 29. November, im Haus der Jugend in Aalen. Beginn ist um 21 Uhr, der Eintritt kostet drei Euro. weiter
  • 203 Leser

Römische Besatzer an der Wand

Sieger Köder lässt Treppacher Hotel zum römischen Wachlokal werden
Der Maler Sieger Köder verwandelte das Hotel in Aalen-Treppach in ein römisches Wachlokal. Mit Humor und Liebe zum Detail. weiter
  • 450 Leser

Advent im Schloss

Aalen-Wasseralfingen. Am heutigen Samstag, 29. November, laden die Schloss-Schule Wasseralfingen und der Förderverein ECHO in das vorweihnachtlich geschmückte Schloss Wasseralfingen ein. Ab 15 Uhr wartet auf die Besucher ein Adventsbasar mit liebevoll gestalteten Bastelarbeiten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Dazu gibt es eine Tombola. Um 16.15 weiter
  • 269 Leser

Papierfabrik Palm gut gerüstet für die Rezession

Jubilarfeier mit Bericht zur wirtschaftlichen Lage – Gruppe wächst weiter – „Die Arbeitsplätze sind sicher“
Die Papierfabrik Palm hat am Freitag ihre langjährigen Arbeitsjubilare geehrt. Der sich verschärfenden Rezession stehe das Unternehmen gut gerüstet gegenüber. Es werde weder Sozialabbau noch Kurzarbeit geben. Die Arbeitsplätze seien sicher, sagte Geschäftsführer Dr. Wolfgang Palm. weiter
  • 496 Leser

Für gemeinsamen Sportplatz

Ortschaftsrat Dewangen: Haushaltsplanentwurf beschlossen
„Ich freue mich auf das gemeinsame Projekt ‘Sportplatz Frankeneich’,“ betonte Ortsvorsteherin Margit Schmid in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates. Auch die Räte befürworten unisono den vom Fachsenfelder Rat getroffenen Aufstellungsbeschluss. Zuvor hatten sie den Haushaltsplanentwurf 2009 abgesegnet. weiter
  • 297 Leser
Kurz und Bündig
Weißes Kreuz In der WK Beratungsstelle Aalen, Ostpreußenstr. 11, referiert am Samstag, 29. November Rolf Trauernicht zu „Warum sind viele Menschen so schwierig?“ und „Hinter jeder Sucht steckt eine Sehnsucht“. Beginn: 9Uhr, Eintritt frei. weiter
  • 434 Leser
Kurz und Bündig
Nikolausfeier Am Sonntag, 30. November, ab 15 Uhr, ist die Nikolausfeier der DJK-Sportgemeinschaft Wasseralfingen in der Hofener Glück-Auf-Halle. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Adventsträume im Puppen- und Bärenatelier. Die Ausstellung mit Basar in Hofherrnweiler, Im Heimatwinkel 22, ist am Samstag, 29. November, von 11 bis 19 Uhr, und am Sonntag, 30. November, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 326 Leser
Kurz und Bündig
Adventsmarkt der Lebenshilfe Aalen ist am Samstag, 29. November, von 13 bis 17 Uhr, im Haus der Lebenshilfe, Karl-Kopp-Str. 2, in Aalen-Wasseralfingen. weiter
  • 202 Leser
Kurz und Bündig
SHW-Bergkapelle Die Jugendlichen der SHW-Bergkapelle sind am Samstag, 29. November, auf dem Wasseralfinger Wochenmarkt um Gebasteltes und Gebackenes anzubieten. weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierausstellung Am Samstag, 29. November, und Sonntag, 30. November, ist Kleintierschau des Kleintierzuchtvereins Unterkochen in der Sporthalle in Unterkochen. weiter
  • 246 Leser
Kurz und Bündig
Herbstball der Landjugend Die Landjugend Aalen lädt ein zum Herbstball am Samstag, 29. November, in die Wellandhalle nach Dewangen. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
„Winterliche Impressionen“ Unter diesem Motto findet im Rahmen der Stadtführungen am Samstag, 29. November, ein lyrischer Spaziergang im Koniferengarten am Mahnmal in Aalen statt. Beginn: 14.30 Uhr. weiter
  • 246 Leser
Kurz und Bündig
Nachtwächter An den vier Adventssamstagen sind in der Innenstadt die Nachtwächter unterwegs. Der erste Rundgang ist am Samstag, 29. November. Beginn: um 19 Uhr am Marktbrunnen. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
„Advent im Stadl“ Der HGV Unterkochen organisiert den achten „Advent im Stadl“ am Sonntag, 30. November, von 11 bis 18 Uhr. weiter
  • 821 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier im Evangelischen Gemeindehaus. Der CVJM Aalen lädt am Sonntag, 30. November, um 17 Uhr, zu einer Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit ins evangelische Gemeindehaus nach Aalen ein. weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Gedenkgottesdienst Die „Verwaisten Eltern“ der Region Ostalb, Eltern, die ein Kind durch Tod verloren haben, laden alle betroffenen Eltern am Sonntag, 30. November, 14 Uhr, zum Gedenkgottesdienst in das ökumenische Gemeindezentrum „Peter und Paul“, Auf der Heide 3, ein. weiter
  • 957 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier der ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, evang. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-EucharistiefeierSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier (Kirchenchor), Vorstellung Erstkommunionkinder, - keine kleine Kirche im Meditationsraum, weiter
  • 578 Leser
Polizeibericht
Reh gegen AutoNeresheim. 3000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall auf der Kreisstraße 3301 zwischen Neresheim und Kösingen entstanden Am Freitag ist gegen 7.15 Uhr ein Reh von einem Auto erfasst worden. Das Reh verendete an der Unfallstelle.Unfall wegen StauAalen. Wegen dichten Verkehrs im Kreisverkehr, an der westlichen Einfahrt nach Aalen, stauten weiter
  • 310 Leser
Fernseh-Tipp: Sonntag, 16.25 Uhr, WDR. Tag 7. Kein Brot für Öl. Der Biosprit-Boom in Kolumbien. Wer profitiert auf wessen Kosten?Vortrag an der VHS: Montag, 19 Uhr, Torhaus in Aalen. Frühe Hochkulturen im fruchtbaren Halbmond. Referent: Lothar Clermont.Prädikanten Seit dem 1. November heißen die Leiter der Predigt-Gottesdienste in der württembergischen weiter
  • 273 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Elisabeth Beyer, Pastoralreferentin in AalenWorte der Hoffnung – „Das Volk, das im Dunkeln lebt, sieht ein helles Licht; über denen, die im Land der Finsternis wohnen, strahlt ein Licht auf.“ (Jes 9,1ff) Welches Volk ist da gemeint? In den täglichen Nachrichten hören wir Wörter und Sätze wie Krise, drohende Rezession, 2009 wird ein weiter
  • 349 Leser
Kurz und Bündig
Konzert I Die Musikkapelle Baldern bietet konzertante Blasmusik. Das Konzert beginnt am Samstag, 29. November um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Baldern. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Konzert II Der Musikverein Riesbürg spielt am Samstag, 29. November, um 20 Uhr, in der Römerhalle Utzmemmingen. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Eisenbahn-Fans Der Modell-Eisenbahn-Club Bopfingen öffnet am Sonntag, 30. November, ab 11 Uhr, sein Vereinsheim in der Bergstraße 11. weiter
  • 822 Leser
Kurz und Bündig
Politischer Frühschoppen Der CDU Ortsverband Riesbürg bittet am Sonntag, 30. November, ab 11 Uhr, im Gasthof „Riesblick“, in Riesbürg-Utzemmingen zum Frühschoppen mit Bundestagskandidat Roderich Kiesewetter. weiter
  • 684 Leser
Kurz und Bündig
Abschlussfeier Der Gartenbauverein Bopfingen feiert am Sonntag, 30. November, um 14.30 Uhr, im katholischen Gemeindehaus Bopfingen Jahresabschluss. weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Bauernversammlung ist am Montag, 1. Dezember, um 20 Uhr, im Gästehaus Oßwald, Kirchheim. weiter
  • 186 Leser

Metalldruck zeigt Heilige Familie

Künstlerin und Bürgermeister präsentieren Original zur Igginger Weihnachtskarte 2008
Eine besondere Aufgabe hatten gestern die Jungs und Mädels vom Kindergarten „Im Gänsegärtlein“: Sie durften mit Künstlerin Margarete Herr das Bild „Stall zu Bethlehem“ enthüllen, dessen Motiv die Weihnachtskarte aus Iggingen ziert. Bürgermeister Klemens Stöckle bot selbst „Schützenhilfe“. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Musik zur Weihnachtszeit Liederkranz und Musikverein in Bartholomä laden ein zur „Musik zur Weihnachtszeit“. Das Konzert ist am Samstag, 20. Dezember, ab 19 Uhr in der katholischen Kirche in Bartholomä. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Aventinusfäschd Im Jugendraum Bäbo ist für heute ab 20 Uhr ein „Aventinusfäschd“ angekündigt. weiter
  • 193 Leser
Kurz und Bündig
Konzert am 1. Advent Ein Konzert zum 1. Advent ist am Sonntag, 30. November, ab 17 Uhr in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche. Gespielt werden Werke zu Advent und Weihnacht aus mehreren Jahrhunderten. Es musizieren und singen Flötenkreis, Posaunenchor und der Chor der St.-Ulrichskriche, am Klavier Isolde Schneider. weiter
  • 527 Leser
STADTGESPRÄCH

Gordischer Knoten wird aufgeschnürt

Der Stadtverwaltung gebührt an dieser Stelle ein díckes Lob. Der gordische Knoten, bestehend aus völlig ineinander verworrenen Interessen von Unterkochen, Oberkochen, Ebnat, der Gesamtstadt, dem Land und der Bundesregierung, ist zwar noch nicht zerschlagen. Aber man hat zumindest begonnen, das Knäuel aufzuknoten. Der wichtigste Faden dazu wurde gestern weiter
  • 5
  • 401 Leser
FRAGE DER WOCHE
Wundertüte Sander?Prominenter Neuzugang beim Fußballverein VfR Aalen: Petrik Sander, ehemals Trainer von Energie Cottbus, hat in Aalen angeheuert und ersetzt den zurückgetretenen Jürgen Kohler. Wir wollten von Passanten wissen: Verbessert sich durch Petrik Sander die Situation beim VfR Aalen? VfR Aalen gegen Stuttgarter Kickers – gewinnen weiter
namen und nachrichten
Arbeitsjubilare Die Werkzeugfabrik Jakob Schmid ehrte bei einer Feier in der Kolpinghütte Oberkochen Arbeitsjubilare und verabschiedete Emil Ebner in den Ruhestand. Gleich 5 Betriebsangehörige feierten das 40-jährige Dienstjubiläum. Im Bild (v.li.): Die Jubilare Klaus Lepak, Gerlinde Nitschke, Vinzenz Honikel,Ida Bolsinger, Alfons Bihlmaier, Geschäftsführerin weiter
  • 314 Leser
Neues vom Spion
Au Backe! – Der beim Städtepartnerschaftsverein angekündigte Vortrag „30 Jahre Partnerschaft Aalen-St. Lô - eine Erfolgsgeschichte“, der am Donnerstag hätte sein sollen, ist ausgefallen. Kein Geringerer als der Begründer dieser Städtepartnerschaft, Ex-OB Ulrich Pfeifle, hätte ihn gehalten, doch ganz und gar nicht geringe Zahnschmerzen weiter
  • 5
  • 396 Leser
Wir gratulieren
AmSamstagAalen.Stefan Hahn, Breslauer Str. 17, zum 85. Geburtstag, und Gertrud Hommel, Zochentalweg 17, zum 97. GeburtstagHüttlingen.Karl Heinz Klotz, Kocherstr. 16, zum 75. GeburtstagOberkochen.Gertrud Hauber, Jenaer Str. 2, zum 91. GeburtstagKirchheim. Elfriede Waltraud Beck, Auf dem Wört 9, zum 75. GeburtstagWesthausen.Herta Reinmann, Bächweg 2, weiter
  • 354 Leser

Kripo am Ball in Welzheim

Diebesgut Fußbälle
Die Kriminalpolizei Reutlingen hat den Diebstahl von etwa 1000 hochwertigen Fußbällen im Verkaufswert von über 90 000 Euro aufgeklärt und das Diebesgut nahezu vollständig sichergestellt. Das „Spielfeld“ der Ermittler lag unter anderem in Welzheim. weiter
  • 141 Leser

Aktion und Info zum Welt-Aids-Tag

Am Montag ist Welt-AIDS-Tag. Das Gesundheitsamt informiert an diesem 1. Dezember an einem Stand im Berufsschulzentrum Aalen. Denn: „Die Zahl der Infizierten steigt weiter“, warnt Dr. Klaus Walter davor, das Thema auf die leichte Schulter zu nehmen. weiter
  • 376 Leser
Guten Morgen

Ski heil!

Verhagelt hat es den Bürgern von Antibes die gute Laune. Ganz real. Rund zehn Zentimeter hoch lag zu Eis gefrorenes Wasser auf den Straßen der Gmünder Partnerstadt, Kilometer lange Staus, Chaos auf den Straßen, gesperrte Autobahnen. Vorwürfe an die Stadtverwaltung. Die antwortet: Die Stadt habe nur zwei Räumfahrzeuge. Liegt eben am Mittelmeer. Und ist weiter

Dienstjubilare und Ruheständler der Stadt

Die Ellwanger Stadtverwaltung hat Dienstjubilare und Mitarbeiter, die in diesem Jahr in den Ruhestand getreten sind, zu einer Jubilar- und Verabschiedungsfeier in den „Grünen Baum“ nach Pfahlheim eingeladen. Das Bild zeigt von links:Personalratsvorsitzender Edgar Brenner, Josef Müller, Maria Haller, Gisela Schürlein, Oberbürgermeister Karl weiter
  • 265 Leser

B-25-Sperrung und Schulzukunft

CDU Ortsverband Kirchheim erörtert bei Hauptversammlung aktuelle Themen
Der CDU Ortsverband Kirchheim hat im „Gasthaus Kreuz“ in Dirgenheim seine Hauptversammlung gehalten. Martin Bernard wurde für weitere zwei Jahre als Vorsitzender gewählt. Der zweite Vorsitzende Gerhard Braun wurde für 25-jährige Mitgliedschaft in der CDU geehrt. weiter
  • 230 Leser

Heute Stadtwanderung nach Radelstetten

Schwäbisch Gmünd. Heute startet um 10 Uhr eine kommunalpolitische Stadtwanderung vom Marienbrunnen auf dem Gmünder Marktplatz nach Radelstetten. Dort ist die Besichtigung eines landwirtschaftlichen Betriebes vorgese-hen. Neben Fragen zur modernen Landwirtschaft ist beabsichtigt, Probleme der Milchbauern, der Waldwirtschaft und der vor Jahren erfolgten weiter
  • 144 Leser

Upala legt in Stuttgart zu

Pflegerteam päppelt jungen Gorilla aus Heidelberg auf
Der knapp halbjährige Gorillajunge Upala ist nun aus dem Heidelberger Zoo in der Wilhelma eingetroffen: Er ist bereits das 57. Gorillakind, das in Stuttgart vom erfahrenen Pflegerteam des Jungtieraufzuchthauses aufgezogen wird. Gleichzeitig werden die drei älteren Gorillajungs N’Dowe, Kiri und Makoua ihre Stuttgarter Kinderstube verlassen und weiter
  • 623 Leser

Halle noch teurer und später

Göppingen. Die Erweiterung der Hohenstaufenhalle wird noch mal teurer. Ursprünglich war von 11,5 Millionen Euro die Rede. Jetzt geht der Göppinger Baubürgermeister Brinker nach einer Meldung des SWR von 16 Millionen Euro aus. Außerdem wird der Umbau länger dauern als bisher geplant. Der Termin im März 2009 sei nicht zu halten. Anfang Juli soll nun alles weiter
  • 131 Leser

Langzeitfolgen der Gentechnik unerforscht

Podiumsgespräch des Evangelischen Bauernwerks in Württemberg zum Thema „Gentechnik – auch auf unseren Tellern?“
Die grüne Gentechnik ist in aller Munde – wahrscheinlich sogar im wörtlichen Sinn, meint der Bezirksarbeitskreis Gaildorf des Evangelischen Bauernwerks in Württemberg. Er hatte zu einem Podiumsgespräch mit Landrat Klaus Pavel, Christoph Zimmer von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft, Manfred Köger, Vertreter der Imkervereine, und Dr. Ulrich Kraft weiter

Die soziale Komponente beim Klettern

Neue Kletterwand am Bildungszentrum in Bopfingen gestern offiziell eröffnet
Am Bopfinger Bildungszentrum geht es steil bergauf, und das sogar im 90-Grad-Winkel. Und zwar an der neuen Kletterwand in der Sporthalle. Diese wurde gestern im Beisein von Vertretern der Schulen, der Stadt und der Sponsoren offiziell eröffnet. Bürgermeister Dr. Gunther Bühler, der sich als versierter Kletterer erwies, wagte gut gesichert den Aufstieg weiter
  • 565 Leser

Gesund alt werden ist eine Sache des Trainings

Experten informierten beim Arzt-Patienten-Forum über Wege zu einem vitalen vierten Lebensabschnitt
Die Menschen werden älter, das Leben besteht inzwischen aus vier Abschnitten. Aber es gibt auch immer mehr Möglichkeiten, die Jahre ab 60 gesund und aktiv zu durchleben. Was man dafür beachten muss, das erfuhren zahlreiche interessierte Zuhörer beim Arzt-Patienten-Forum am Donnerstagabend. weiter

Tricks immer dreister

In Zeiten von Weihnachts- und Adventsmärkten haben Taschendiebe Hochsaison
Dämmerung, Festfreude, Gedränge – wenn sich Adventsbeleuchtung in den Augen der Besucher spiegelt, wenn Weihnachtsmärkte die Menschen locken, besonders dann haben Taschendiebe Saison. Dabei ist, räumt Bernhard Kohn, der Pressesprecher der Polizeidirektion Aalen mit einem alten Irrtum auf: „Taschendiebstahl ist kein Gelegenheitsdelikt, sondern weiter
  • 646 Leser
Aus der Region
UntätigkeitsklageBad Mergentheim. Der Antrag der CDU-Fraktion für eine Bürgerversammlung zur Entwicklung des Bahnareals wurde im Gemeinderat abgelehnt. Stattdessen wollen die Fraktionen die Bürger selbst über den Stand der Dinge informieren und dazu den Investor einladen. Hintergrund ist ein Streit über die Realisierung eines Einkaufszentrums auf dem weiter
  • 278 Leser
Woiza

Felerteufel

„Es irrt der Mensch, so lang er strebt“: Das hat schon der alte Herr Goethe richtig erkannt und deshalb auch gleich diesen schönen Satz zu Papier gebracht.Begnügte man sich zu Zeiten des Dichterfürsten jedoch mit menschlicher Unzulänglichkeit, nehmen wir in der Neuzeit gerne auch Maschinen zu Hilfe, um Fehler nicht nur en detail, sondern weiter

Heubacher erleben viel Gaudi

Schüler des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums auf Schüleraustausch in Tarragona
Der Herbst steht für Schüler des Rosenstein-Gymnasiums Heubach traditionell immer im Zeichen Spaniens. Knapp zwei Wochen durften 34 Schüler, betreut von den Spanischlehrern Uwe Wonnenberg und Dr. Helmut Rössler, in Tarragona verbringen. weiter
  • 242 Leser

„Philly Phantastico“ kommt

Spannung, Spaß und eine gute Tat – Gmünder Bühne unterstützt Weihnachtsaktion
„Die Stinker, äh Kinder“, wie Erdmännchen Harry sagt, waren begeistert von „Philly Phantastico“. Auch der Förderverein für Onkologie, der sich für krebskranke Menschen einsetzt, freut sich. Teile der Einnahmen aus dem Theater in der Theaterwerkstatt fließen in die GT-Weihnachtsaktion. weiter
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier m. Pr., 11 Uhr Familiengottesdienst, 15.30 Uhr Gottesdienst in ital. Sprache, 17 Uhr Benefiz-Orgelkonzert, 18.30 Uhr Eucharistiefeier m. Pr.Kath. Klinikseelsorge in der Stauferklinik Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, kath. GottesdienstKloster der Franziskanerinnen weiter

Keine Erhöhung des Gaspreises

Bartholomä. Andere Versorger haben Senkungen versprochen, die Gasversorgung Essingen-Oberkochen (GEO) kündigt jetzt an, auf eine geplante Gaspreiserhöhung verzichten zu wollen. Trotz steigender Bezugskosten würden die „Tarife stabil“ gehalten. Die GEO: „Wenn die Entwicklung anhält, kann bis zum 1. April, spätestens bis zum 1. Juli weiter
  • 121 Leser

Rutschpartie unter freiem Himmel

Oberbürgermeister Martin Gerlach eröffnet den „Eispark Aalen“ auf dem Festplatz im Greut
Nicht nur die Sonne strahlte, als OB Martin Gerlach am Freitag den Aalener Eispark eröffnete, den Tobias Zahn von der Agentur „Circle of Dreams“ im Auftrag der Stadt direkt vor der seit 2006 geschlossenen Eishalle im Greut aufgebaut hat. Mit Begeisterung nahmen Mädchen und Jungen von der Greutschule die 470 Quadratmeter große Eisfläche sofort weiter
Polizeibericht
Rabiater LadendiebSchwäbisch Gmünd. Ein 34-Jähriger aus Afghanistan steht im Verdacht, am Donnerstag gegen 11 Uhr in einem Einkaufszentrum in Hussenhofen unter dem Einfluss berauschender Mittel einen Ladendiebstahl begangen zu haben. Er hatte neun Flaschen Whiskey und Zigaretten in seinen Rucksack gepackt und den Kassenbereich passiert, ohne diese Waren weiter

„Etwas fürs eigene Fundament“

„Das Erbe der Hohenstaufen“: Neues Werk von Hans-Wolfgang Bächle
Die Staufer, die einen Zeitraum von 200 Jahren prägten, leisteten sachliche Arbeit auf politischem, administrativem und sozialem Gebiet in Schwaben, Deutschland und Italien, schreibt Hans-Wolfgang Bächle in seinem neuen Stauferbuch, das im Stadtarchiv präsentiert wurde. weiter

In schwäbischer Hand

Nachfolge bei H+K Hettich und Kohnle erfolgreich
Die Nachfolge der H+K Hettich und Kohnle Werbzeugbau GmbH wurde mit der Übernahme durch die TRIMAG GmbH erfolgreich vollzogen. Neuer Geschäftsführer des Straßdorfer Traditionsunternehmens ist in Personalunion der Geschäftsführer der Trimag GmbH, Siegmar Kühn, aus Nersingen im Landkreis Neu-Ulm. weiter
  • 263 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: WeihnachtsmarktMorgen um 17 Uhr wird der Gmünder Weihnachtsmarkt offiziell eröffnet. Die GT fragte deshalb Passanten: Gehen Sie gerne auf den Weihnachtsmarkt? Was gefällt Ihnen und auf was können sie verzichten? Von Evelyn Horvath weiter

Gaspreis stabil bei Stadtwerken

Strom: Teuerung in Sicht
Die Stadtwerke Gmünd werden die Erdgaspreise zum Jahreswechsel nicht anheben. Auch der Strompreis soll zunächst konstant bleiben, wird aber voraussichtlich in den nächsten Monaten steigen. Das sagt der Vertriebsleiter der Stadtwerke, Markus Eisele. weiter
Hohenloher Streifzüge
Stockbrot undSchulterschlussWirklich gelassen in Zeiten der Finanzkrise sind eigentlich nur die Genossenschaftsbanken. Und so bereiten die Volksbanken Schwäbisch Hall und Crailsheim auch in aller Ruhe die für das nächste Jahr geplante Fusion vor. Vorstände und Aufsichtsräte sind sich schon einig, fehlt nur noch die Zustimmung der Vertreterversammlungen.Auf weiter
  • 248 Leser

Kerzen für eine „bessere Zukunft“

Lichterkette des landesweiten Vereins „Schule mit Zukunft“ in der Gmünder Innenstadt
Mit Kerzen in den Händen versammelten sich am Freitagabend 30 Schüler, Lehrer und Eltern in der Gmünder Innenstadt, um für eine bessere Schulpolitik zu demonstrieren. weiter

Umfassendes Bild der Landesgartenschau

Wie wird die Gartenschau und was bedeutet sie für Schwäbisch Gmünd? Die derzeit wohl umfassendste Bestandsaufnahme zu dieser Frage erstellte die GMÜNDER TAGESPOST nun und verteilt sie unter dem Titel „Pro Landesgartenschau, pro Gmünd“ als Beilage der heutigen Ausgabe an alle Leser. Sehr beeindruckt zeigte sich gestern auch Oberbürgermeister weiter
  • 125 Leser

„Straße ohne Kurven führen“

Hauptpost-Initiative legt eigenen Planungsvorschlag für Bereich zwischen Bahnhof und Stadtgarten vor
Die bisherige B 29 zwischen Rektor-Klaus- und Remsstraße könnte auch in ziemlich gerader Linie geführt werden, dabei würde das Alte Postamt erhalten. Das behauptet die Bürgerinitiative „Alte Gmünder Hauptpost“ und legt einen entsprechenden Plan vor. weiter
  • 1
  • 465 Leser

Adventsmarkt in Großdeinbach

Am Sonntag beim Bezirksamt
Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Der Großdeinbacher Weihnachtsmarkt bietet morgen vielfältige Artikel und ein buntes Rahmenprogramm. Der Tag beginnt um zehn Uhr mit einem Familiengottesdienst in der evangelischen Kirche. Der Chor „Capella Nova“ eröffnet um 11.30 Uhr den Markt beim Bezirksamt, der bis 19 Uhr geöffnet ist. Zeitgleich gibt es weiter
IM BLICK: Vor dem Superwahljahr

Anschwellendes Getöse

Haben Sie’s auch schon gehört? Noch nicht? Langsam, aber stetig anschwellend, getöst es an allen Fronten: „Das lassen wir uns nicht mehr gefallen!“, schimpft der Heubacher Bürgermeister und meint, dass seine Bürger bezahlen, wenn solche aus den Nachbargemeinden aufs Klo gehen. Den Nachbarn stinkt die Heubacher Klärschlammattacke, der weiter

Mehr Platz für wachsende Aufgaben

Aids-Hilfe eröffnet ihre neuen Räumlichkeiten
Um der großen Nachfrage nach Beratung und Prävention gerecht zu werden, waren neue Räumlichkeiten nötig. Gestern eröffnete die Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd ihren neuen Info-Laden. weiter

Auf feste Füße

Info zur Sportentwicklungsplanung in Bartholomä
Unter dem Motto „ Bewegtes Dorf – Mobilität für jung und alt“ beabsichtigt die Gemeinde Bartholomä eine kommunale Sportentwicklungsplanung in Auftrag zu geben. Anlass dafür ist die TSV-Halle, die „notleidend“ sei. weiter

Mit Gagarin in der Raumkapsel

Verleihung des Jugend-Sachbuchpreises, präsentiert von der Gmünder Tagespost
Wie unterhaltsam sind Jugend-Sachbücher? Die Antwort kennen die Gäste der Verleihung des Jugend-Sachbuchpreises 2008 am Freitagabend in der alten PH: Sachbücher sind an Unterhaltungswert nicht zu überbieten, vor allem dann, wenn sie Maja Nielsen, Autorin und Preisträgerin, vorträgt. weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 29. NOVEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDEugen Kern, An der Schmiede 40, Straßdorf, zum 91. Geburtstag.Rosalia Krieg, Alemannenstraße 86, Straßdorf, zum 89. Geburtstag.Charlotte Bayer, Zeppelinweg 2, zum 87. Geburtstag.Lore Remppel, Katharinenstraße 34, zum 82. Geburtstag.Helene Niedziela, Becherlehenstraße 67, zum 79. Geburtstag.Elisabeth Borrusch, Goldmorgenweg weiter

70-Stunden-Woche im Dienste des Volkes

Der Oberkochener Abgeordnete Georg Brunnhuber hat in Berlin ein Netzwerk gebaut, das er Tag und Nacht pflegt
Georg Brunnhuber sitzt seit 1990 im Bundestag, nächstes Jahr scheidet er auf dem Höhepunkt seiner Macht aus. In Berlin wird über die Erbschaftssteuer entschieden, ein Krisenhaushalt verabschiedet, und in der Union tobt eine muntere Steuerdebatte. Brunnhuber ist immer mittendrin. weiter
Angemerkt

Handeln tut not –auch im Wahljahr

Das nächste Jahr ist Wahljahr. Immer öfter ist zu hören: Das machen wir nach der Wahl. Am 7. Juni zu den Kreistagen und Gemeinderäten in Baden-Württemberg und zum europäischen Parlament, am 27. September zum Bundestag. Eine schwierige Zeit, weil Politik mit Blick auf den nahen Wahlkampf und Wahltag dazu neigt, große Themen liegen zu lassen.Auch im Ostalbkreis weiter
  • 1
  • 191 Leser

Mit Familientombola

„Aktion Familie“ erstmals auf dem Weihnachtsmarkt
Die Gmünder „Aktion Familie“ wird in diesem Jahr erstmals einen eigenen Weihnachtsmarktstand betreiben, an dem die Mitglieder großen Wert auf Kinder- und Familienfreundlichkeit legen. Dazu haben sie ein üppiges Programm ausgearbeitet. weiter

Jetzt kommt die Reise nach Japan

Im Gespräch: Professor Bernd Ultsch geht Ende des Jahres in den Ruhestand
Am Ende dieses Jahres geht der langjährige Ärztliche Direktor der St. Anna Virngrundklinik Ellwangen und Chefarzt der Chirurgie, Professor Bernd Ultsch, in den Ruhestand. Genau 23 Jahre wirkte er in Ellwangen und hat sich hier, dank seiner ärztlichen Kunst, aber auch dank seiner unermüdlichen Zuwendung zu den Patienten, höchste Anerkennung erworben. weiter
  • 5
  • 837 Leser

Chinesen bei Kiener

Gespräche über Kauf von Beschichtungsmaschinen
Die LACOM Vertriebs GmbH, die die Produkte der Kiener Maschinenbau GmbH vertreibt, hatte hochrangigen Besuch aus China. Textilfabrikant Frank Liu strebt den Kauf von Beschichtungs- und Laminiermaschinen für Stoffe für den Automobil-Innenbereich an. „Die Gespräche verliefen vielversprechend. Kommt ein Abschluss zustande, wäre das einer unserer weiter
  • 5
  • 801 Leser

Die gestohlenen Kekse

Der Weihnachtsmarkt war da! Viele Buden wurden aufgebaut, in der Stadt roch es nach gebrannten Mandeln und Glühwein. Auch Frau Pummerl war wie jedes Jahr wieder dabei. Bei ihr gab es selbstgebackene Kekse und viele Kunden warteten darauf, bei ihr einzukaufen. Vor allem die Kinder! Kekse von Frau Pummerl schmeckten wie eine Engelsspeise. So, als sagte weiter
  • 372 Leser

Keinen Kredit

Abwasserzweckverband
Auch im kommenden Jahr wird der Abwasserverband Lauter-Rems keinen Kredit benötigen. „Investitionen werden von den Umlagen getragen“, informierte Kämmerer Bernd Schweizer. In die Planung für die Erweiterung des Nachklärbeckens wird eingestiegen. Außerdem steht eine Kanalsanierung für 50 000 Euro an. weiter
  • 113 Leser

Ins Mittelalter eingetaucht

AGV Waldstetten 1946/ 47 unterwegs auf die Burg Katzenstein
Zur Abschlussfahrt 2008 hatten sich der Vorstand des AGV Waldstetten 1946/ 47 und sein Ausschuss etwas Besonderes einfallen lassen. Bestens organisiert von Inge startete der voll besetzte Bus bei heftigem Schneetreiben in Waldstetten Richtung Härtsfeld. Ziel war Burg Katzenstein, eine Stauferburg des zwölften Jahrhunderts. weiter

Schutzengel für die Bergschule

Engelausstellung zum Abschluss des 50. Jubiläums der Grund- und Hauptschule in Waldstetten
Von Häkel- bis Holzengel, über Engelbilder, bis hin zu Engel-Skulpturen aus Ton, Draht und Pappmaché. Unter dem Motto „Ein Engel für die Bergschule“ gibt’s ab Montag in der Aula der Waldstetter Grund- und Hauptschule eine Ausstellung. Künstler sind die Schüler der Klassen eins bis neun. Anlass ist der 50. Geburtstag der Bergschule. weiter
  • 316 Leser

Tuareg besucht Eschacher Kinder

Gast aus Niger in der Grundschule und im Kindergarten
Nicht schlecht gestaunt haben die Kindergartenkinder, als ein Tuareg mit Turban in traditioneller Kleidung sie besuchte. Er war angereist, um sich über das europäische Leben zu informieren. Im Mittelpunkt standen dabei die Einrichtungen für Kinder. weiter
  • 160 Leser

Zur Tiersegnung

Donzdorf. Morgen veranstaltet die Tierherberge Donzdorf eine Tiersegnung. Los geht’s um 12 Uhr in der Tierherberge. Die Gäste erwartet zudem ein buntes Programm. Es gibt beispielsweise selbst hergestellte Geschenkartikel, Adventskränze, handgefertigte Holzfiguren, Tierzubehör, einen Flohmarkt und Essen und Getränke. Nähere Infos gibt’s weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
25 Jahre Frauen-Treff Am ersten Adventssonntag wird das 25. Jubiläum des Frauen-Treff St. Wolfgang während des Gemeindegottesdienstes um 10.30 Uhr in der Wolfgangskirche unter dem Motto „Jesus – Licht auf unserem Weg“ gefeiert. Der Chor „Intonata“ übernimmt die musikalische Gestaltung. weiter
  • 1561 Leser
Kurz und Bündig
Der Ortschaftsrat Röhlingen trifft sich am Montag, 1. Dezember um 18 Uhr im Dorfhaus zur öffentlichen Sitzung. Hier geht es unter anderem um den Bebauungsplan „Gewerbegebiet Neunheim VI, 1. Änderung“ sowie einen Sachstandsbericht zur Mobilfunkstation von O2. weiter
  • 2057 Leser
Kurz und Bündig
Der Ortschaftsrat Rindelbach kommt am Dienstag, 2. Dezember um 18 Uhr im Rathaus auf dem Schönenberg zusammen. Auf der Tagesordnung: ein Jahresrückblick und Ausblick auf 2009. weiter
  • 1250 Leser
Kurz und Bündig
Der Ortschaftsrat Pfahlheim trifft sich ebenfalls am Dienstag, 2. Dezember, zu einer Sitzung. Auch hier stehen der Jahresrückblick und ein Ausblick auf der Agenda. Beginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 1684 Leser
Kurz und Bündig
Das Kreisberufschulzentrum informiert am Donnerstag, 4. Dezember um 19.30 Uhr, über ihre beruflichen Vollzeitschulen (wie das Technische Gymnasium oder die Berufskollegs) sowie über die diversen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Eingeladen sind alle interessierten Schüler und Eltern. weiter
  • 959 Leser
Kurz und Bündig
Rock’n’Roll Schon viele Musikstile wurden im Ellwanger Irish Pub präsentiert, aber noch nie gab es Rock’n Roll. Heute Abend ab 21 Uhr bringen „Fred & the roaches“ Songs von Little Richard oder Bill Haley mit ihrem Repertoire ins Leprechaun. Die drei Musiker haben sich auch der Country Musik und dem Blues sowie Songs weiter
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Adelmannsfelden feiert Das Jubiläumsjahr „160 Jahre Volksmusik in Adelmannsfelden“ wird der örtliche Musikverein heute am Samstag, 29. November, mit einem Jubiläumskonzert ausklingen lassen. Beginn ist um 19.30 Uhr, Hallenöffnung um 19 Uhr in der Otto-Ulmer-Halle. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Herbstkonzert Neuler Der Musikvereins Neuler veranstaltet sein Herbstkonzert heute am Samstag, 29. November, um 19.30 Uhr, in der Schlierbachhalle. Bereits ab 18.30 Uhr besteht die Möglichkeit von der Speisekarte Gebrauch zu machen. weiter
  • 297 Leser
Kurz und Bündig
Heeresmusikkorps Die Bundeswehr veranstaltet in der nächsten Woche wieder ein Adventskonzert in Ellwangen. Am Mittwoch, 3. Dezember, spielt um 19.30 Uhr in der evangelischen Stadtkirche das bekannte Heeresmusikkorps 10 aus Ulm. weiter
  • 344 Leser

Crailsheimer Effekte für „Mogadischu“

Firma Stoll von Gáti war maßgeblich an der technischen Umsetzung des Films beteiligt
Schon beim Kinofilm „(T)Raumschiff Surprise - Periode 1“ von Michael „Bully“ Herbig zeichnete sich die Crailsheimer Agentur für Film und interaktive Medien Stoll von Gáti für die Spezialeffekte mit verantwortlich. Nun wirkten sie auch zu einem großen Teil mit bei dem Film „Mogadischu“, der am kommenden Sonntag zur weiter
  • 727 Leser

Die Geschichte vom Krokofil

Autorenlesung an der Schule am Römerkastell
Um die Lust am Lesen weiter zu fördern besuchte der in München lebende Schriftsteller Armin Pongs mit seinem „Krokofil“ die Grundschüler der Schule am Römerkastell. weiter
  • 130 Leser

Märkte machen Lust auf Weihnachten

Heute beginnen die ersten Weihnachtsmärkte im Schwäbischen Wald
Morgen beginnen die Adventswochen, heute die ersten Weihnachtsmärkte. Zahlreiche Gemeinden im Schwäbischen Wald versüßen ihren Besuchern die Vorweihnachtszeit mit Glühwein, gebrannten Mandeln und vielem mehr. weiter
  • 214 Leser

Für besondere Konzerte

Freunde des Kirchenmusikfestivals übergeben Spende
Einen Scheck über 10 000 Euro übergab der Vorsitzende des Freundeskreises Festival Europäische Kirchenmusik, Jürgen Schöne, an Kulturbürgermeister Dr. Joachim Bläse. weiter
  • 153 Leser

Der Internetzugang wird ausgebaut

Weiträumige Vernetzung mit Glasfaserkabel im Dauerwang und Streichhoffeld
Für Firmen wird er immer wichtiger: ein schneller Internetzugang. Der Ausbau einer leistungsfähigen Breitbandinfrastruktur ist heute genauso wichtig, wie die Anbindung an das Straßen- und Schienennetz im letzten Jahrhundert. Derzeit verlegt für mehrere 100 000 Euro die ODR Technologie Services GmbH (TSG) ein leistungsfähiges Glasfaserkabel zwischen weiter
  • 5
  • 391 Leser

Schönes Chorkonzert

Liederkranz Pfahlheim: Weinfest in der Kastellhalle
Das Weinfest des Liederkranz Pfahlheim war ein voller Erfolg. In der herbstlich geschmückten Kastellhalle waren alle Plätze besetzt. weiter
  • 192 Leser

Bodenseecenter besucht

Ausflug der Volleyballabteilung des TSV Mutlangen
Friedrichshafen war das Ziel des Ausflugs der Volleyballabteilung des TSV Mutlangen. weiter
  • 136 Leser

Regionalsport (15)

Dewangen verpasst Endrunde

Ringen, Bundesliga: 10:24-Niederlage in Freiburg
Das war's. Der TSV Dewangen hat in der Ringen-Bundesliga mit 10:24 in Freiburg verloren. Weil nun Punktgleichheit herrscht und in diesem Fall die direkten Duelle zählen, ziehen die Dewanger im Vergleich mit der Konkurrenz den Kürzeren. Die Playoffs sind damit außer Reichweite. weiter
  • 1313 Leser

DJK marschiert weiter

Volleyball, Oberliga: 3:0-Sieg der DJK Gmünd in Ludwigsburg
Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben in Ludwigsburg souverän mit 3:0 gewonnen und marschieren weiterhin in Richtung Regionalliga. Der erste Satz war fast schon langweilig, im zweiten Durchgang war es bis zum 19:19 spannend. Im finalen Satz bogen die Oberligistinnen dann noch ein 11:17 um und bewiesen, dass sie zu den Topteams der Liga weiter
  • 1290 Leser

TSB verliert Topspiel

Handball-Württembergliga: Heiningen bezwingt Gmünd 38:34
Der TSB Gmünd hat den Sprung in die Spitzengruppe der Handball-Württembergliga nicht geschafft: Der TSV Heiningen war beim 38:34 (18:14) zu stark. Nun müssen die Gmünder in den Wochen vor Weihnachten versuchen, den Anschluss nicht zu verlieren. weiter
  • 1692 Leser

Wetzgau bleibt drin

Kunstturnen, Bundesliga: 39:24 gegen Bayern München
Der TV Wetzgau hat den Bundesliga-Klassenerhalt geschafft. Mit 39:24 wurde der FC Bayern bezwungen. Die Kunstturner waren von Beginn an hochkonzentriert, ab dem dritten Gerät, dem Barren, hatten die Gäste quasi keine Chance mehr. weiter
  • 5
  • 1602 Leser

Klatsche von Hoffenheim

Fußball, Oberliga: FC Normannia verliert zuhause deutlich

Unterm Strich war die TSG 1899 Hoffenheim II zu stark für den FC Normannia. Auf heimischem Platz wurde der Fußball-Oberligist vom Tabellenzweiten regelrecht überfahren. 0:5 stand es nach 90 Minuten. Marc Schneckenberger markierte in der 25. Minute das erste Tor, Sezai Zehiroglu legte 13 Minuten später nach. Christopher Hock jubelte

weiter
  • 314 Leser

VfR-Sieg zum Sander-Einstand

3. Liga: Aalen gewinnt mit 3:1 gegen die Stuttgarter Kickers
Geglückte Premiere für Petrik Sander: Der neue Trainer des Drittligisten VfR Aalen darf sich über ein 3:1 gegen die Stuttgarter Kickers freuen. Die Gäste um Ex-VfR-Coach Edgar Schmitt gingen zwar in Führung, Josip Landeka erzielte in der 51. Minute das 0:1. Doch Marco Sailer antwortete, traf nur drei Minuten später weiter
  • 293 Leser

Magische Momente an Neujahr

TurnGala am 1. Januar 2009 um 18.30 in der Aalener Greuthalle
Auf die „Zeit der Träume“ folgen die „Magic Moments“: Am ersten Tag des neuen Jahres 2009 ist die TurnGala des Badischen (BTB) und Schwäbischen Turnerbundes (STB) um 18.30 Uhr wieder zu Gast in der Aalener Greuthalle. Örtliche Ausrichter der atemberaubenden Artistenshow sind der Turngau Ostwürttemberg und der TSV Wasseralfingen. weiter

Gmünder Karts sehr erfolgreich

ADAC-Bundesendlauf
Sven Martin wird Meister und nimmt am ADAC-Bundesendlauf teil. Die Sportsaison bei den Kart-Piloten ist zu Ende. Nach zehn anstrengenden Rennen war das Ergebnis im Rems-Murr-Pokal bekannt. Diesmal hat der Motor-Sport-Club Aldingen zur Siegerehrung eingeladen. weiter

Mit Bussarden gemeinsam zum Sieg

Frank Rodewald ist Deutscher Meister im Streckensegelflug
Sechs Monate Wettbewerb, Abflug von jedem deutschen Flugplatz, jeder fliegt gegen jeden und startet, wann er das Wetter für am besten hält. Wie kann das funktionieren? Modernste Techniken mit GPS, Logger und Internet machen den Vergleich möglich und küren am Saisonende den Deutschen Meister. Der Pokal in der Standardklasse geht nach Gmünd: Frank Rodewald weiter

VfR will Fans begeistern

Heute steigt in der 3. Liga das Derby zwischen dem VfR Aalen und den Kickers
Wenn die VfR-Spieler nur halb so motiviert sind wie ihr neuer Trainer, dann dürfen sich die Zuschauer heute in der Aalener Scholz-Arena auf einen echten Derbyschlager einrichten. weiter
sport in kürze
Spiele am 14. DezemberFUSSBALL Die Bezirksliga-Partie des FC Normannia Gmünd II gegen TSGV Waldstetten I wird auf Sonntag, 17 Uhr gelegt. Das hat Bezirksliga-Staffelleiter Alfons Krauß bekanntgegeben. Und: Der ausgefallene 14. Spieltag vom 22. November wird auf Sonntag, 14. Dezember, gelegt.Neue GeschäftsstelleFUSSBALL Der Umzug der Normannia-Geschäftsstelle weiter

Die besten Fußballfotos im Bezirk

Paul Stadelmaier aus Gmünd und Jochen A. Haag aus Bargau gehören zu den zehn Gewinnern
Zehn Siegerbilder wurden ausgelost, die jeweils mit 100 Euro prämiert wurden. Beim Fotowettbewerb, den der Fußballbezirk Kocher/Rems ausgeschrieben hatte, wurden aus den 255 eingesendeten Bildern die zehn besten Fotos von der dreiköpfigen Jury mit Berufsfotograf Walter Laible, Doktor Helmut Gruber-Ballehr und dem aktiven Spieler Bernd Maier vom ersten weiter
  • 227 Leser

Das Softwarehaus DFB stellt vor

Info zum „DFBnet Verein“
Der Württembergische Fußballverband stellt die Online-Mitgliederverwaltung „DFBnet Verein“ vor. Die Nutzung der Software ist für alle Fußballvereine die ersten beiden Jahre kostenlos. Los geht’s mit der Vorstellung am Mittwoch, 3. Dezember, ab 19 Uhr im AOK-Kundencenter in Aalen. weiter
  • 406 Leser

„Motivieren muss ich niemanden“

Auch Urgestein Otto Baur ist vor Wetzgaus Kunstturn-Finale gegen Bayern München (heute, 17 Uhr) nervös
Meistens ist es eine leere Phrase, doch bei ihm passt der Satz: Was den TV Wetzgau angeht, hat Otto Baur alles erlebt. Doch entspannt ist er vor dem Finale um den Klassenerhalt in der Kunstturn-Bundesliga gegen Bayern München (Samstag, 17 Uhr, Großsporthalle) nicht. Im Gegenteil: „Ich wäre ein miserabler Trainer, wenn ich nicht nervös wäre.“ weiter
  • 160 Leser

Was ist möglich?

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften in Essen mit Gmünder Trio
Nach dreijähriger Abstinenz ist der Gmünder Schwimmverein wieder bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften vertreten. Mit Philipp und Anna Sobl sowie Hannes Röhrle sind drei Gmünder dabei. weiter

Überregional (95)

'Es geht nicht um Meier, Müller, Schulze'

Schalkes Manager steht nach dem 0:2 gegen Manchester City im Mittelpunkt der Fan-Kritik
Tristesse auf dem Rasen, Wut und Zorn auf den Rängen, und Manager Müller als Sündenbock am Pranger: Schalke 04 ist in ein schweres Tief geraten. weiter
  • 308 Leser

'Gaspreise ungerechtfertigt hoch'

Landeskartellbehörde zwingt MVV zu Tarifsenkung
Der Mannheimer Energieversorger MVV muss seine Gaspreise sofort deutlich senken. Die baden-württembergische Landeskartellbehörde hat rückwirkend zum 1. Oktober eine Reduzierung der Preise angeordnet, teilte Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) mit. Die Aufsichtsbehörde gehört zu seinem Haus. 'Die Gaspreise für Haushaltskunden sind laut Prüfung der weiter
  • 605 Leser

'Rote Teufel' ohne das nötige Fußball-Feuer

Der 1. FC Kaiserslautern hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Pfälzer kamen im Spitzenspiel gegen Alemannia Aachen nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus, behaupteten aber den zweiten Platz hinter Mainz 05. Wie Aachen vergab auch Ahlen die Chance auf einen Aufstiegsplatz - der Aufsteiger kassierte bei TuS Koblenz eine weiter
  • 292 Leser

31 Milliarden Nothilfe

Bayern LB immer tiefer in der Krise - Seehofer kündigt Einschnitte an
Die bayerische Landesbank benötigt eine wesentlich kräftigere Finanzspritze als erwartet. Ministerpräsident Seehofer bezeichnet die Lage als sehr ernst. weiter
  • 455 Leser

Anklage im Fall Herrmann zugelassen

Das Hauptverfahren gegen den mutmaßlichen Entführer der kleinen Ursula Herrmann kann eröffnet werden. Das Landgericht Augsburg habe die Anklage gegen den 58-Jährigen wegen erpresserischen Menschenraubes mit Todesfolge zugelassen, teilte die Staatsanwaltschaft Augsburg mit. Der Beschuldigte soll 1981 die damals zehnjährige Ursula bei Eching am Ammersee weiter
  • 456 Leser

Anleger scheitert vor Gericht wegen Lehman-Geschäfts

Anwalt des Klägers will gegen Sparkasse Frankfurt in Berufung gehen
Im bundesweit ersten Prozess um Papiere der insolventen US-Bank Lehman Brothers ist der Anleger mit seiner Klage gescheitert. Die Sparkasse Frankfurt habe bei der Anlageberatung des Mannes keine Fehler gemacht, urteilte das Landgericht Frankfurt. Der Anwalt des Klägers kündigte Berufung an. Andere Vertreter von Lehman-Geschädigten betonten den Einzelfall-Charakter weiter
  • 560 Leser

ARD gewinnt eine Sportschau am Sonntag

DFL kann TV-Einnahmen leicht steigern - Ab 2009/2010 Fußball scheibchenweise
Alte Partner, Salami-Spieltage und sogar ein bisschen mehr Geld: Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat im Millionen-Poker um die TV-Rechte für die kommenden vier Jahre ganze Arbeit geleistet. weiter
  • 343 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 15. Spieltag ·Hertha BSC - 1. FC Köln2:1 (1:1) Tore: 1:0 Kacar (24.), 1:1 Novakovic (45.), 2:1 Pantelic (86.). - Zuschauer: 40 704. 1 Hoffenheim 14 10 1 3 37 : 20 31 2 Hertha BSC 15 9 3 3 23 : 19 30 3 Leverkusen14 9 1 4 32 : 17 28 4 FC Bayern14 8 4 2 33 : 21 28 5 Hamburger SV 14 8 2 4 22 : 22 26 6 Bor. Dortmund 14 6 6 2 25 : 18 weiter
  • 403 Leser

Ausflug nach Ohlstadt Waggon rollt 20 Kilometer durch Oberbayern

Ein Waggon der Bahn hat sich am Freitagmorgen selbstständig gemacht und ist ohne Lokomotive oder Fahrer 20 Kilometer weit durch Oberbayern gerollt. Der leere Wagen war bei Rangierarbeiten in Garmisch-Partenkirchen verlorengegangen und rollte von allein über die leicht abschüssige, eingleisige Strecke, teilte die Bahn mit. Zum Stehen kam der Waggon in weiter
  • 563 Leser

Babbel hat den Schalke-Plan

Nach dem 1:1 in Genua strahlt der neue VfB-Coach einigen Optimismus aus
Für den neuen VfB-Coach Babbel war der Punktgewinn in Genua ein 'erster kleiner Schritt' auf dem mühsamen Weg zurück zu alter Stärke. weiter
  • 336 Leser

Bayerische Hausbank

Die im Sog der Finanzkrise tief in die roten Zahlen gerutschte Bayern LB ist mit einer Bilanzsumme von 416 Mrd. EUR und mehr als 19000 Mitarbeitern die zweitgrößte Landesbank in Deutschland. Eigentümer sind je zur Hälfte der Freistaat und der bayerische Sparkassenverband. Die BayernLB entstand 1972 aus der Fusion der Landesbodenkreditanstalt und der weiter
  • 600 Leser

Bei der Rente lässt die Einheit auf sich warten

Wirtschaftsweise: Der Zuschlag in Ostdeutschland soll auslaufen
Fast 20 Jahre nach der Einheit wird es Zeit, die Renten in Ostdeutschland an das Westniveau anzugleichen. Doch das ist nicht so einfach. weiter
  • 624 Leser

Bundestag genehmigt Geld für Stuttgart 21

Mit der Verabschiedung des Haushalts 2009 hat der Bundestag auch dem umstrittenen Großvorhaben Stuttgart 21 den Weg gebahnt. Die Bundesmittel zur Tieferlegung des Hauptbahnhofs und die Anbindung an die geplante Schnellbahnstrecke nach Ulm sowie für die Trasse selbst sind damit beschlossen. Der Bundestag billigte mit den Stimmen von Union und SPD den weiter
  • 443 Leser

Bundestag verabschiedet Haushalt für 2009

Opposition geschlossen dagegen - 18,5 Milliarden Euro Neuverschuldung geplant
Der Bundeshaushalt für das Jahr 2009 ist unter Dach und Fach. Der Bundestag billigte gestern nach viertägigen Beratungen den Etat, der Ausgaben von 290 Milliarden Euro vorsieht. Die Neuverschuldung liegt bei 18,5 Milliarden Euro - acht Milliarden mehr als von der Regierung noch im Sommer geplant. Später als vorgesehen, erst 2012 oder 2013, soll die weiter
  • 429 Leser

CHRONOLOGIE: Die Krise der BayernLB

24. August 2007: Die Bayern LB räumt erstmals ein Engagement im krisengeschüttelten US-Markt für Hypothekendarlehen bonitätsschwacher Schuldner ein. Es gebe es aber keine 'Zahlungsstörungen'. 12. Februar 2008: Bayerns Finanzminister Erwin Huber (CSU) bezeichnet Berichte über Milliarden-Belastungen als Spekulation. 13. Februar: Die Bayern LB beziffert weiter
  • 658 Leser

Dem Markt fehlen die Impulse

Die deutschen Aktienmärkte entwickelten sich gestern leichter. Dem Markt fehlten Impulse. Wegen des Feiertags Thanksgiving war die US-Börse am Vortag geschlossen geblieben und gestern wurde nur eine verkürzte Sitzung abgehalten. Wie schon Tage zuvor gab Infineon noch Mal kräftig nach. Unter die Räder kam auch Siemens, MAN und Autowerte. Die Kursverluste weiter
  • 521 Leser

Der andere Advent

Morgen ist erster Advent, nicht mehr lange bis Weihnachten. Die Vorfreude aufs Fest ist nicht nur bei Kindern groß. Für manche aber sind das Fest und die Adventswochen kein Anlass zur Freude, sondern eine eher schwierige Zeit: Wie Straßenkinder, Einsame, Wohnungslose oder Heimbewohner in und mit dieser Zeit zurecht kommen, soll diese kleine Serie an weiter
  • 1071 Leser

Der Donauausbau: Ökonomie steht gegen Ökologie

An der niederbayerischen Donau prallen Ökonomie und Ökologie so vehement aufeinander wie an kaum einem anderen Ort in Bayern. Während Wirtschaftsverbände und die Staatsregierung die Kanalisierung des noch frei fließenden Flussstücks zwischen Straubing und Vilshofen fordern, lehnen Umweltschützer den Bau von Staustufen kategorisch ab. Nach ihrer Ansicht weiter
  • 362 Leser

Der Horror von Mogadischu

Fesselnde Schilderung des Albtraums in der Flugzeugkabine
Aus realem Terror wie der Entführung der 'Landshut' 1977 einen Spielfilm zu machen, ist gewagt. Doch 'Mogadischu' schafft den Spagat von Spannung und Information. Und der Film klärt offene Fragen. weiter
  • 408 Leser

Der Lehrer des Jahres

Markus Ziegler hat ein Faible für Technik - und motiviert seine Schüler zu Höchstleistungen
Bei 'Jugend forscht' haben seine Schüler Preise abgeräumt. Nun ist Gymnasiallehrer Markus Ziegler aus Spaichingen selbst ausgezeichnet worden: Er ist 'Lehrer des Jahres für naturwissenschaftliche Fächer'. weiter
  • 481 Leser

Deutsche retten Piraten-Opfer

Englische Wachleute durch Sprung ins Meer entkommen
Ein Hubschrauber der Fregatte 'Mecklenburg Vorpommern' hat gestern im Golf von Aden drei Besatzungsmitglieder eines Tankers gerettet, der von Piraten angegriffen worden war. Die Männer waren durch einen Sprung ins Meer entkommen und wurden vom Helikopter aus dem Wasser gezogen, wie das Verteidigungsministerium in Berlin mitteilte. An Bord des gekaperten weiter
  • 426 Leser

Die Bambi-Preisträger

Sonderpreis: Lewis Hamilton - Lebenswerk: Hardy Krüger - Pop international: Britney Spears - Shootingstar: Leona Lewis - Schauspielerin international: Meg Ryan - Schauspieler: Keanu Reeves - Schauspiel national: Michael Bully Herbig und Johanna Wokalek - Film national: Til Schweiger und Nora Tschirner ('Keinohrhasen') - Fernsehen: Christine Neubauer weiter
  • 312 Leser

Donauausbau auf Eis

Vekehrsminister Tiefensee kündigt neue Untersuchung an
Der Endlosstreit um den Donauausbau geht in die nächste Runde. Bundesverkehrsminister Tiefensee hat eine weitere Studie angekündigt. Ausbaugegner glauben, dass jede Verzögerung dem Fluss nützt. weiter
  • 444 Leser

Ein Schloss für Berlin

Humboldt-Forum: Francesco Stella gewinnt Architekturwettbewerb
Das italienische Architektenbüro Francesco (Franco) Stella hat den Architektenwettbewerb für das Humboldt-Forum auf dem Berliner Schlossplatz gewonnen. Die Jury-Entscheidung fiel einstimmig. weiter
  • 493 Leser

Einigung bei Telekom

Im Südwesten bleiben drei Standorte erhalten
Im Streit um die Schließung von Callcenter der Deutschen Telekom ist eine Einigung gefunden worden, mit der weniger Standorte aufgegeben werden sollen als zunächst geplant. In Baden-Württemberg bleiben die Kundencenter in Stuttgart, Heilbronn und Rottweil erhalten. Mannheim, Ulm, Konstanz, Freiburg und Karlsruhe werden bis 2011 geschlossen, teilte die weiter
  • 585 Leser

Eintrittskarten für 'kleine' Gartenschau

Mit der symbolischen Übergabe der ersten Eintrittskarte an Bürgermeister Reiner Ruf hat der Dauerkarten-Vorverkauf für die 'kleine' Landesgartenschau nächstes Jahr in Rechberghausen (Kreis Göppingen) offiziell begonnen. Einige Prominente, darunter Ex-Box-Weltmeister Firat Arslan aus Süßen, erhielten ihre Tickets für die größte Veranstaltung, die jemals weiter
  • 476 Leser

Elke Heidenreich liest jetzt im Internet

. Die Literaturkritikerin Elke Heidenreich setzt ihre vom ZDF abgesetzte TV-Sendung 'Lesen' mit gleichem Konzept im Internet fort. Künftig werde es zwölf Ausgaben statt bisher sechs pro Jahr auf dem neuen Literatur-Portal litcolony.de zu sehen geben, sagte Heidenreich gestern in Köln. Die erste Sendung mit Campino, dem Sänger der Rockband 'Die Toten weiter
  • 428 Leser

Erstmals Hilfen für kleine Betriebe

Handwerkskammer-Präsident Otto Kentzler kritisiert Übertreibung bei Negativ-Nachrichten
Die Krise ist nicht so groß wie die Krisenstimmung. Davon ist Handwerkskammer-Präsident Otto Kentzler überzeugt. Er lobt das Maßnahmepaket der Bundesregierung und die Reform der Erbschaftssteuer. weiter
  • 687 Leser

EU-Kommission rüffelt die Pharmabranche

Die Pharma-Industrie behindert nach Einschätzung der EU-Kommission systematisch die Einführung wirkstoffgleichen Nachahmerprodukten (Generika), die wesentlich preisgünstiger sind als die patentgeschützten Medikamente. Die Hersteller von Originalpräparaten 'verzögern oder blockieren die Markteinführung konkurrierender Arzneimittel', teilte die Kommission weiter
  • 612 Leser

FC Bayern und Leverkusen im Top-Duell

Die punktgleichen Verfolger der Hoffenheimer im direkten Duell: Im ersten 'Endspiel' um den Herbsttitel plagen den FC Bayern allerdings Personalsorgen. Ausgerechnet vor der Auswärtspartie heute gegen das offensivstarke Team von Bayer Leverkusen fehlen Kapitän Mark van Bommel (Grippe) und Innenverteidiger Martin Demichelis (Wadenprobleme), zwei wichtige weiter
  • 382 Leser

Franken treiben fairen Handel mit Tansania

Initiative unterstützt afrikanische Kaffeebauern
Fairer Handel zum Wohle der Armen: Zum Start der Würzburger Fairtrade-Initiative vor zehn Jahren wurden jährlich etwa 15 Tonnen Kaffee verkauft. Heute steht sie an der Spitze in ganz Bayern. weiter
  • 447 Leser

FUSSBALL

UEFA-POKAL GRUPPENPHASE, 3. Spieltag ·Gruppe A Schalke 04 - Manchester City 0:2 (0:1) Schalke: Neuer - Rafinha, Westermann, Bordon (73. Höwedes), Pander - Jones, Engelaar - Rakitic (63. Asamoah) - Farfan, Kuranyi, Altintop (80. Sanchez). Tore: 0:1 Benjani (32.), 0:2 Ireland (66.). - Zuschauer: 54 150. Paris SG Santander 2:2 (2:1) 1 MANCHESTER CITY 2 weiter
  • 372 Leser

Fußball im TV von Freitag bis Montag ab 2009/2010

· FREITAG: 1 Spiel der 1. Liga (live bei Premiere ab 20.30 Uhr); 3 Spiele der 2. Liga (live ab 18 bei Premiere/DSF ab 22.30 Uhr). · SAMSTAG: 6 Spiele der 1. Liga (5 Spiele ab 15.30 live bei Premiere, 1 Spiel ab 18.30 live bei Premiere/Zusammenfassung der 5 15.30-Partien und des Freitagsspiels ab 18.30 Uhr in der ARD/ Zusammenfassung des 18.30-Uhr-Spiels weiter
  • 343 Leser

Gebeutelte Landesbanken

Die Bayern LB benötigt dringend Geld - Die Nord LB braucht Garantien
Die Finanzmarktkrise hat die Landesbanken in Deutschland noch viel mehr im Griff als befürchtet. Die Hiobsbotschaften häufen sich - auch von der Bayern LB, die dringend eine Finanzspritze braucht. weiter
  • 640 Leser

Gefährlicher Menschenfang

Sektenbericht: 120 verschiedene Organisationen im Südwesten aktiv
In Baden-Württemberg gehören etwa 30 000 bis 35 000 Menschen einer Sekte oder Psychogruppe an. Das geht aus einem umfangreichen Bericht hervor, den die Landesregierung am Dienstag beraten wird. weiter
  • 477 Leser

Geschlechterkampf bei den Genossen

SPD-Frauen fordern für die Listenplätze zur Bundestagswahl Gleichberechtigung ein
In der Südwest-SPD tobt der Geschlechterkampf: Die Frauen fordern Gleichberechtigung bei der Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl. weiter
  • 460 Leser

Hamburg wirkt platt

Pleite gegen Ajax legt Schwächen offen
Martin Jol war bemüht, nach der 0:1-Heimniederlage des Hamburger SV gegen Ajax Amsterdam in der Gruppenphase des Uefa-Pokals die Contenance zu wahren. 'Diese Rückpässe sind nicht das richtige Mittel', fauchte der niederländische Trainer und dürfte damit vor allem Kapitän David Jarolim gemeint haben, dessen Fehler das Gegentor von Leonardo (77. Minute) weiter
  • 319 Leser

Hausmeister schwer vergiftet

Chlorgas in Schwimmbad entwichen: Hotel evakuiert
Chlorgas hat gestern Morgen in einem Hotel in Frasdorf (Landreis Rosenheim) zu einem Großeinsatz geführt und vier Menschen verletzt. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern mitteilte, musste das Hotel mit 30 Gästen evakuiert werden, weil im Schwimmbad aus noch unbekannten Gründen Chlorgas entwichen war. Dadurch habe der 59-jährige Hausmeister schwere Vergiftungserscheinungen weiter
  • 461 Leser

Herbst 1977: Eine der größten innenpolitischen Krisen der Bundesrepublik

Mogadischu ist eines der Traumata im von Terrorattacken der 'Rote Armee Fraktion' (RAF) geprägten 'Deutschen Herbst' 1977. Die Zeit gilt als eine der größten innenpolitischen Krisen der Bundesrepublik. Am 13. Oktober 1977 kaperten vier Mitglieder der Palästinenser- Terrorgruppe PFLP den Lufthansa-Jet 'Landshut' mit 87 Passagieren und Crew-Mitgliedern weiter
  • 360 Leser

HIV-Infizierte in Deutschland leben immer länger

Im Vergleich zu 1997 sind es acht Lebensjahre mehr
Dank neuer Wirkstoffe und der Kombination verschiedener Therapien leben HIV-Infizierte in Deutschland immer länger. Seit Ende der 90er Jahre stieg das durchschnittliche Sterbealter der Patienten um acht Jahre, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Vielleicht auch wegen dieser positiven Entwicklung werden die Menschen beim Sex aber wieder unvorsichtiger: weiter
  • 393 Leser

Hoffnung für Frauen nach Brust-OP

Ärzte in München haben einer Krebspatientin, der eine Brust amputiert worden war, wieder zu einem vollständigen Busen verholfen. Das Verfahren wurde weltweit zum ersten Mal erfolgreich angewandt, wie das Klinikum der Universität München gestern mitteilte. Die Ärzte teilten in einer vierstündigen Operation die verbliebene Brust der Frau und verpflanzten weiter
  • 540 Leser

Ibisevic auf Rekordjagd

Hochrechnung: 38,86 Treffer am Saisonende
Wenn Vedad Ibisevic so weiter trifft wie bisher, muss sogar Gerd Müller bangen: Der bosnische Torjäger von Bundesliga-Spitzenreiter 1899 Hoffenheim hat nach 14 Spieltagen bereits 16 Treffer auf dem Konto (1,14 Tore pro Spiel) und würde bei einer Hochrechnung seiner Torquote am Saisonende auf 38,86 Treffer kommen. Damit hätte er den Rekord Müllers aus weiter
  • 296 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Schutzbedürftiger als Bambi

Wer in einem Jahrzehnt an die 90 Millionen Alben verkauft hat, der macht keine Freudensprünge, wenn er bei der Bambi-Verleihung das vergoldete Rehkitz in die Hand gedrückt bekommt. Britney Spears, eine 26-jährige US-Amerikanerin, die in ihrem jungen Leben schon so viele Aufs und Abs miterlebt hat, wie sie die meisten Menschen nicht in mehreren hundert weiter
  • 393 Leser

In Watte gepackt am besten aufgehoben

Serie Edel- und Schmucksteine, Teil 7: der Opal
Opalisieren - damit beschreiben Fachleute das eigenartige Schillern von Edel-Opalen. Ihr Farbenspiel macht die wasserhaltigen Steine sehr wertvoll. Am besten aufgehoben sind sie in Watte gepackt. weiter
  • 421 Leser

Investoren an Postbank kaum interessiert

Die Deutsche Post hat fast die komplette Kapitalerhöhung der Tochter Postbank alleine getragen. 99,3 Prozent der angebotenen Aktien oder 54,4 Mio. Stück seien vom Mutterkonzern gezeichnet worden, teilte die Deutsche Postbank mit. Der Anteil der Post an der Postbank steige damit von knapp über 50 Prozent auf 62,3 Prozent. Der Bezugspreis der insgesamt weiter
  • 596 Leser

Italiener Stella baut Stadtschloss

Jury hat über Berliner Jahrhundertprojekt entschieden
Ein Italiener baut das Stadtschloss in Berlin wieder auf. Sieger des Architektenwettbewerbs ist Francesco Stella aus Vicenza, teilte die Jury nach zweitägigen Beratungen mit. Der offiziell Humboldt-Forum genannte Neubau mit der Barock-Fassade des 1950 gesprengten Preußen-Schlosses soll als Museum, Bibliothek und als Bühne für kulturelle Veranstaltungen weiter
  • 352 Leser

Keine Finanzhilfe für die Formel 1

Im Kampf um das Formel-1-Rennen auf dem Hockenheimring müssen die Streckenbetreiber auf Finanzhilfe des Landes verzichten. 'Von der Landesregierung wurde der Stadt Hockenheim gegenüber keine Bereitschaft signalisiert, Defizite aus dem Formel-1-Rennen zu übernehmen', heißt es in einer Antwort des Wirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Landtags-Grünen. weiter
  • 479 Leser

Knallhart, aber trotzdem herzlich

Der andere Advent (I): Der Verein Off Road Kids Bad Dürrheim holt Kinder von der Straße
Wenn Weihnachten naht, wird selbst hartgesottenen Straßenkindern Angst und Bange. Der Verein Off Road Kids in Bad Dürrheim kümmert sich, dass sie wenigstens zum Fest in ihren Familien sein können. weiter
  • 505 Leser

KOMMENTAR · ARCHITEKTUR: Berliner Luftschloss

Das einstimmige Votum der Jury für den Entwurf des Italieners Francesco Stella ist sicher ein starkes Signal für den Wiederaufbau des Berliner Schlosses am angestammten Platz. Doch eine Garantie dafür, dass 2010 die Bauleute wirklich anrücken und allerspätestens 2015 die Eröffnung stattfinden kann, bedeutet die Entscheidung im Architektenwettbewerb weiter
  • 408 Leser

KOMMENTAR · BAYERN LB: Mir packens scho

Lange Zeit war die West LB verlässlicher Lieferant von Negativmeldungen. Doch inzwischen haben ihr die früheren Musterknaben im Süden den Rang abgelaufen. Gestern musste der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer kleinlaut einräumen, dass seine Bank noch tiefer im Schlamassel steckt. Zu einer kraftvollen Geste reicht es aber noch. Wie der gebeutelte weiter
  • 389 Leser

KOMMENTAR: Ein Bambi zum Einschlafen

Wer die Live-Übertragung der Bambi-Verleihung aus Offenburg in der ARD von der ersten bis zur letzten der 150 Minuten durchgehalten hat, der verdient ein Ehren-Reh. Zäh zog sich das Schaulaufen der prominenten Zeitgenossen dahin. Hätte es nicht gelegentlich einen Lichtblick gegeben, dann wäre das ganze Spektakel unter vertaner Zeit abzuhaken. Einer weiter
  • 377 Leser

KOMMENTAR: Wettbewerb als Medizin

Eine schallende Ohrfeige erteilt die EU-Kommissarin Neelie Kroes der Pharmabranche. Doch auch ohne die einjährige Untersuchung hätte die Behörde darauf kommen können, dass die forschenden Arzneimittelhersteller ihre sehr profitablen Pfründe mit allen Mitteln verteidigen. Zum Instrumentarium, sich unliebsame Konkurrenz vom Leib zu halten, gehören die weiter
  • 651 Leser

Kostenlose Beratung von Sektenopfern

Die Aktion Bildungsinformation (ABI) in Stuttgart, ein vor 40 Jahren gegründeter gemeinnütziger Verein, befasst sich im Rahmen ihrer Arbeit zum Schutz der Verbraucher auch mit Sekten und Psychogruppen. Besonderes Augenmerk richtet die ABI auf die Scientology-Organisation, da diese oft ihre Ideologie 'unter dem Tarnmantel einer Bildungsmaßnahme' verbreiteten. weiter
  • 508 Leser

LAND UND LEUTE

Tischtuch zerschnitten Bad Mergentheim. Der Streit zwischen dem Bad Mergentheimer Oberbürgermeister Dr. Barth und dem Gemeinderat eskaliert. Die CDU hat eine Bürgerversammlung zum Thema 'Geplantes Einkaufszentrum' beantragt. Der OB ist nicht gegen die Versammlung, will aber weder Investor noch Gemeinderäten Rederecht einräumen. Nur ihm stehe laut Gemeindeordnung weiter
  • 483 Leser

LEITARTIKEL · ADVENT: Wider die Dunkelheit

O Weihnachtsmann, o Weihnachtsmann - du gehst vorbei ins Weite. Hast ein zerfetztes Röcklein an, bringst nichts, was Kinder freuen kann. O Weihnachtsmann, o Weihnachtsmann, auch dein Geschäft ist pleite. So dichtete Erich Mühsam in den 20er Jahren angesichts des Weihnachtsfests in Notzeiten. Die Weltwirtschaftskrise stand vor der Tür, mit Firmenpleiten, weiter
  • 413 Leser

Leute im Blick

Sarah Connor Sängerin Sarah Connor (28) zeigt trotz Trennung von Marc Terenzi Sinn für Humor. Bei einem Konzert fragte sie einen jungen Zuhörer nach Alter und Name. 'Schon 10 Jahre? Ich bin Single!', lautete ihre Reaktion die Antwort des Jungen, der sie von der ersten Reihe aus angehimmelt hatte. Weihnachten feiert sie daheim im Kreis ihrer Familie weiter
  • 324 Leser

Magath rechnet vorschnell mit dem Optimum

In der hektischen Schlussphase verlor selbst Schachspieler Felix Magath den Überblick. 'Ich freue mich, dass wir mit diesem Erfolg die Gruppenphase überstanden haben', erklärte der sonst so präzise Analytiker in der irrtümlichen Annahme, der 3:2 (1:1)-Sieg des VfL Wolfsburg bei Sporting Braga habe seinem Team bereits den Weg in die K.o.-Runde des Uefa-Cups weiter
  • 329 Leser

Mehr Geld kurz vor dem Ausscheiden?

Filz-Vorwürfe gegen den Tourismusverband
Beim Tourismusverband des Landes soll es zu Unregelmäßigkeiten gekommen sein: Gab es kurz vor Personalwechseln noch schnell mehr Gehalt? weiter
  • 528 Leser

Mikro-Meteoriten in Albhöhlen

Eisenkügelchen - sogenannte 'Sphärulen', die aus dem Weltall stammen sollen, haben Wissenschaftler in Albhöhlen gefunden. weiter
  • 475 Leser

Mit Musik zum Markenauftritt

Drogeriemarktkette Schlecker setzt auf Stuttgarter Medienexperten
Eine neue Funktion für die Musik: Sie soll Bestandteil des Markenauftritts werden. Die Drogeriemarkt-Kette Schlecker setzt zum Beispiel auf die Klangteppiche der Medienexperten Oliver Klatt und Christian Storz. weiter
  • 987 Leser

NA SOWAS . . .

Ausgerechnet am Steuer eines mit Rotwein beladenen Sattelzuges hat die Polizei nahe Bergtheim bei Würzburg einen total betrunkenen Mann erwischt. Der 43-Jährige hatte knapp 2,6 Promille Alkohol im Blut. Autofahrer hatten die Beamten alarmiert, weil der Weinlaster in Schlangenlinien auf der A 7 unterwegs war. Als der Sattelzug an einem Rasthof hielt, weiter
  • 328 Leser

Nach Brandstiftung in Psychiatrie

Staatsanwaltschaft beantragt dauerhafte Einweisung
Auf Dauer in die Psychiatrie soll eine 52-Jährige aus Geislingen (Kreis Göppingen). Das hat die Staatsanwaltschaft beim Landgericht Ulm beantragt. Die Frau soll im Mai 2008 in ihrer Wohnung in Selbsttötungsabsicht an drei Stellen Feuer gelegt haben. Weil sie den Tod von acht Hausbewohnern in Kauf genommen habe, wird ihr achtfacher versuchter Mord und weiter
  • 396 Leser

Neue Lust auf Marx

In einem neunstündigen Film arbeitet Alexander Kluge gewissermaßen die Finanzkrise auf
Neun Stunden Marx und mehr: 'Nachrichten aus der Antike' hat Filmemacher Alexander Kluge eine grandiose DVD-Sammlung betitelt. weiter
  • 513 Leser

Neues Fach: Naturwissenschaft und Technik (NwT)

Im Schuljahr 2007/2008 wurde im Land das neue Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT) eingeführt. Es vernetzt Inhalte der Fächer Physik, Biologie, Chemie und Geowissenschaften. Besonderes Gewicht wird dabei auf das experimentelle und projektorientierte Arbeiten gelegt. Das Gymnasium in Spaichingen gehörte in der Aufbauphase zu den 20 Versuchsschulen weiter
  • 454 Leser

Nordhorn legt Einspruch gegen Punktabzug ein

Die HSG Nordhorn hat gegen den Abzug von vier Punkten durch die Handball-Bundesliga wegen Verstoßes gegen Lizenzauflagen Einspruch eingelegt. Das bestätigte Geschäftsführer Berend Greven. Die Nordhorner wehren sich gegen den Vorwurf, die Auflagen für die laufende Saison nicht erfüllt zu haben. Laut Greven könne der HSG lediglich vorgehalten werden, weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN

Räuber verurteilt Wegen 26 Überfällen auf Filialen der Drogerie-Kette Schlecker ist ein 40 Jahre alter Mann in Koblenz (Rheinland-Pfalz) zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. 'Endeavour' abgekoppelt Nach mehr als einer Woche im All ist die US-Raumfähre 'Endeavour' wieder auf dem Rückflug zur Erde. Der Shuttle mit sieben Astronauten an Bord koppelte weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN

50 Musiker müssen gehen Die Staatskapelle Halle (Sachsen-Anhalt) verliert ein Drittel ihrer Musiker. Der Stadtrat beschloss trotz Protesten drastische Kürzungen. Demnach soll die Zahl der Musiker vom 1. August 2009 an von derzeit 152 auf 99 reduziert werden. Die Staatskapelle Halle war 2006 aus der Fusion des Philharmonischen Staatsorchesters und des weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN

SPD für Heroin-Abgabe Abgeordnete der SPD haben im Bundestag eine Gesetzesinitiative zur Abgabe von Heroin an Schwerstabhängige gestartet. Ziel sei es, das Heroin in Form von Diamorphin als verschreibungspflichtiges Medikament einzustufen. In mehreren Städten bekommen Suchtkranke seit 2006 Diamorphin, was bislang über befristete Ausnahmegenehmigungen weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN

51,4 Millionen Gewinn Fußball: Der spanische Meister Real Madrid hat im abgelaufenen Geschäftsjahr vor Steuern einen Gewinn von 51,4 Millionen Euro erwirtschaftet. Das sind 7,4 Millionen mehr als im Vorjahr. ManU verpflichtet Tosic Fußball: Der englische Meister Manchester United wird im Januar den serbischen Nationalspieler Zoran Tosic von Partizan weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN

Hubschrauber abgestürzt Laupheim. Ein Hubschrauber der Heeresflieger Laupheim (Kreis Biberach) ist bei einer Übung in der Zentralschweiz abgestürzt. Dabei wurde ein Mann verletzt, wie die Schweizer Luftwaffe mitteilte. Der Vorfall habe sich westlich des 2662 Meter hohen Graustocks im Kanton Obwalden östlich von Bern ereignet. Vier weitere Hubschrauberinsassen weiter
  • 491 Leser

NOTIZEN

Heizöl erneut billiger Heizöl ist noch einmal billiger geworden. Ein Liter kostet derzeit im Schnitt nur noch 60,25 Cent und damit rund 2 Cent weniger als vor einer Woche. Allerdings beobachtet der Hamburger Energieinformationsdienst allmählich ein Ende des Preisverfalls. Der Benzinpreis verharrte mit 1,17 EUR für den Liter Super etwa auf dem Niveau weiter
  • 659 Leser

Oberster Handwerker

Otto Kentzler (67) ist seit Dezember 2004 Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH). Nach einer Klempnerlehre studierte der gebürtige Dortmunder Maschinenbau. Sein Familienunternehmen mit knapp 50 Mitarbeitern, das Spezialdächer und Fassadenverkleidungen aus Stahl herstellt, führt inzwischen sein Sohn Heiko in fünfter Generation. Die weiter
  • 569 Leser

OP rettet Kleinkind

Seltener Herzeingriff in Erlangen geglückt
Mit einer komplizierten und sehr seltenen Herz-Operation haben Ärzte des Erlanger Uniklinikums einem vier Monate alten Baby das Leben gerettet. Bei dem Eingriff sei eine ansonsten tödliche Verengung der Luftröhre beseitigt worden, die durch eine Schlinge der Hauptschlagader des Mädchens verursacht wurde, sagte Kinderherzchirurg Robert Cesnjevar. Das weiter
  • 536 Leser

Pantelic erlöst Hertha

Fußball-Bundesliga: Spätes 2:1 gegen Köln
Ausgerechnet der zuletzt gescholtene Marko Pantelic hat Hertha BSC auf einen Champions-League-Platz geschossen und Christoph Daum das Dienstjubiläum in der Fußball-Bundesliga verdorben. Der ins zweite Glied versetzte Serbe erzielte gestern Abend beim 2:1 (1:1) der Berliner gegen den 1. FC Köln in der 86. Minute den Siegtreffer für die Hausherren, die weiter
  • 271 Leser

Pulverfass Indien

Experte warnt vor Konflikt der Atommächte
Bei den Terroranschlägen in Bombay mit mindestens 143 Toten und 300 Verletzten sind nach Angaben des indischen Außenministeriums auch drei Deutsche ums Leben gekommen. Das Auswärtige Amt (AA) wollte das nicht bestätigen. Es verwies auf die noch laufende Identifizierung von Leichen in den überfallenen Hotels in der indischen Finanzmetropole. Ein Expertenteam weiter
  • 455 Leser

Radaubrüder werden zu Fußgängern

In Freiburg und Karlsruhe können Randalierer den Führerschein verlieren
Randalierern den Führerschein zu entziehen, scheint ein geeignetes Mittel, für Ruhe zu sorgen. Doch viele Kommunen im Land ziehen noch nicht mit. weiter
  • 460 Leser

Riesenrummel um ein kleines Reh

Top-Star Britney Spears ließ sich vor der Bambi-Verleihung bei ihren Fans nicht sehen
Es war ein Abend fast ohne Pannen. Es war auch ein Abend ohne besondere Höhen. Mit einem gewaltigen Promi-Auflauf wurden in Offenburg zum 60. Mal die Bambis vergeben. Der Top-Star hieß Britney Spears. weiter
  • 457 Leser

Saison-Aus für Kombinierer Beetz

Kreuzbandriss bei Trainingssturz in Kuusamo
Für Kombinierer Christian Beetz ist die neue Weltcup-Saison bereits vor dem ersten Wettbewerb beendet. Der 24-Jährige vom SV Biberau erlitt bei einem Trainingssturz in Kuusamo einen Kreuzbandriss. Das ergab die Computer-Tomographie in Erfurt, wo Beetz in den nächsten Tagen operiert werden soll. Beetz hatte sich erst im vergangenen Winter in die Stamm-Auswahl weiter
  • 385 Leser

Sonderfonds wird immer gefragter

Der Ende Oktober gegründete Sonderfonds zur Stabilisierung der Finanzmärkte (SoFFin) in Deutschland hat bisher mehr als 90 Mrd. EUR an Hilfen zugesagt. Es seien Garantien in Höhe von 85 Mrd. EUR und Eigenkapitalspritzen in Höhe von 8,2 Mrd. EUR bewilligt worden, teilte eine SoFFin-Sprecherin mit. Der angeschlagene Baufinanzierer Hypo Real Estate habe weiter
  • 572 Leser

Sturm boxt nicht gegen Abraham

Das Duell der Box-Weltmeister Felix Sturm und Arthur Abraham fällt flach. 'Für uns war das kein seriöses Angebot, sondern ein Ultimatum', sagte Sturms Promoter Klaus-Peter Kohl. Abrahams Chef Wilfried Sauerland soll Sturm über 2,5 Millionen Euro angeboten haben, falls er bis März 2009 zur Titelvereinigung antritt. dpa weiter
  • 467 Leser

Suche nach Überlebenden eingestellt

Einen Tag nach dem Absturz eines Airbus mit sieben Menschen an Bord ist die Suche nach Überlebenden eingestellt worden. Die von zwei deutschen Piloten gesteuerte Maschine des Charterunternehmes XL Airways Germany war bei einem Wartungsflug am Donnerstagnachmittag vor der südfranzösischen Küste ins Meer gestürzt. Neben den Piloten waren fünf Ingenieure weiter
  • 399 Leser

Tintenwelt: Im Kino gibt es ein Happy End

. Die Kinderbuchautorin Cornelia Funke macht ihren Fans Hoffnungen auf einen vierten Teil der 'Tintenwelt'-Reihe. 'Mit Orpheus ist mir ein Bösewicht entkommen, den umzubringen ich fest vorhatte', sagte die 49-Jährige der Zeitschrift 'TV Movie'. 'Ich fürchte, ich muss irgendwann herausfinden, was er in der Tintenwelt treibt, sonst richtet er schlimme weiter
  • 490 Leser

VW-Gesetz: Bundesrat ja, Oettinger nein

Mit der Zustimmung des Bundesrats zum neuen VW-Gesetz geht Deutschland endgültig auf Konfrontationskurs zur EU-Kommission. Die Länderkammer gab gestern grünes Licht für die Neufassung des Gesetzes mit dem umstrittenen Vetorecht für das Land Niedersachsen. Nach der Unterschrift von Bundespräsident Horst Köhler kann das Gesetz in Kraft treten. Damit riskiert weiter
  • 624 Leser

Wenn Zweifel an der Eignung als Fahrer aufkommen

Autofahrer können ihren Führerschein auch dann verlieren, wenn sie nicht hinter dem Steuer sitzen. So regelt Paragraph 13 der Fahrerlaubnisverordnung (FeV), dass Zweifel an der 'Eignung' wegen Alkoholmissbrauchs mit entsprechenden Gutachten zu überprüfen sind. Innenminister Heribert Rech (CDU) hatte bereits im Januar gefordert, gewalttätigen jungen weiter
  • 434 Leser

Wichtigstes sicherheitspolitisches Vorhaben

Das BKA-Gesetz wird von den meisten Innenpolitikern der großen Koalition als das wichtigste Sicherheitsgesetz seit langem eingestuft. Es ist eine weitere Folge der Terroranschläge des 11. September 2001 und folgt der Einsicht, dass die Bundesländer bei der Abwehr terroristischer Gefahren überfordert sein könnten. Bislang darf das BKA erst ermitteln, weiter
  • 362 Leser

Wird die Schweiz eine Kifferhochburg?

Eidgenossen stimmen morgen über Legalisierung des Cannabis-Konsums ab
Die Schweizer stimmen morgen über die Abschaffung von Strafen für Cannabis-Konsum ab. Mit einem 'Ja' winken mehr Steuereinnahmen. weiter
  • 375 Leser

Zum Schnäppchenpreis

Commerzbank übernimmt Dresdner Bank acht Monate früher
Die Commerzbank zieht die Übernahme der Dresdner Bank vor und zahlt einen großen Teil in bar. Nach stark gesunkenem Aktienkurs bekommt die Commerzbank den Konkurrenten fast zum Schnäppchenpreis. weiter
  • 683 Leser

Zweiter Anwalt verlässt Marco W.

Ärger wegen Buchveröffentlichung geht weiter
Der in der Türkei wegen Missbrauchs angeklagte Marco hat nach der Veröffentlichung seiner Gefängnismemoiren auch seinen zweiten deutschen Anwalt verloren. Strafverteidiger Michael Nagel sagte gestern, er müsse wegen bevorstehender weiterer öffentlicher Äußerungen des Schülers aus Uelzen (Niedersachsen) sein Mandat niederlegen. Er habe Marco von der weiter
  • 347 Leser

Ärger in Göppingen

Bundesliga-Handballer bleiben heimatlos
Frisch Auf Göppingen bleibt auch in der kompletten Rückrunde der Handball-Bundesliga heimatlos. Der Umbau der Göppinger Hohenstaufenhalle verzögere sich voraussichtlich bis in den Juli 2009, sagte Baubürgermeister Olav Brinker gestern. Ursprünglich war die Rückkehr der Schwaben in ihre Heimspielstätte für Anfang März vorgesehen. Derzeit trägt das von weiter
  • 378 Leser

Leserbeiträge (7)

Attentatsversuch im Aalener Rathaus?

Wenn man dem Spion von Aalen Glauben schenken darf, ist es laut seinem Beitrag "Neues vom Spion" in der SCHWÄBISCHEN POST vom 29. November 2008 in der letzten Gemeinderatssitzung beinahe zu einem Attentat gekommen. Nach Beobachtungen des Spions verfolgte ein Mann von den Zuschauerrängen aus mit grimmiger Mine die Diskussion. Warum weiter
  • 5
  • 684 Leser

Gedenken hat auch heute noch Sinn

Zum Leserbrief“ Frieden schließen mit alten Sünden“:Zu den Gedenkveranstaltungen vom 9. November wirft der Leserbriefschreiber die Frage auf, welchen Sinn es hat, die Vergangenheit derart zu strapazieren. Er spricht vom „längst zerschlissenen Büßerhemd“, und dem Blick auf die Zukunft, und glaubt, dass mit den großen materiellen weiter
  • 1
  • 675 Leser

Katz-und-Maus mit dem Schnee

Zum Artikel „Pflichtübung an der Schneeschippe“:Für die meisten Bürger, so auch für mich, ist es selbstverständlich, bei winterlichen Verhältnissen der Räum- und Streupflicht nachzukommen. So auch am Montag, 24. November, als in der Nacht starker Schneefall am Morgen zur Räumung aufforderte.Leider wurde ich gleich wieder mit nicht sehr angenehmen weiter
  • 5
  • 881 Leser

Gleiches ist nicht dasselbe

Zum Artikel: „Pflichtübung an der Schneeschippe“:Eigentlich sollte ja die Streupflichtsatzung für alle gleich gelten, aber wie immer, wenn zwei das gleiche tun ist dies nicht dasselbe. Die Kommunen entscheiden, wie geräumt und gestreut werden muss, tun dies aber immer nur zu ihren Gunsten. So wird den Bürgern der Einsatz von Salz verboten, weiter
  • 4
  • 697 Leser

„Zwei Berichte: völlig überzogen“

Berichterstattung zum Rücktritt von Horst Schurr als Präsident der Handwerkskammer Ulm:Am Donnerstag, 20. November, berichteten Sie in Ihrer Zeitung, dass Horst Schurr als Präsident der Handwerkskammer Ulm zurückgetreten ist. Dies hätte aus meiner Sicht genügt um die Öffentlichkeit davon in Kenntnis zu setzen. Dem nicht genug bringen Sie am Freitag, weiter
  • 5
  • 1122 Leser

Entlassung nicht nachvollziehbar

Freilassung von Christian Klar:Da werden Leute freigelassen, die als mehrfache Mörder rechtskräftig zu mehrmals Lebenslänglich verurteilt worden sind.Ein Bürger mit normalem Verständnis für Recht kann ein solches Vorgehen bestimmt nicht nachvollziehen. An die Opfer dieser Verbrechen der RAF denkt man nicht, und so ein Recht soll man verstehen können. weiter
  • 4
  • 696 Leser