Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. Dezember 2008

anzeigen

Regional (154)

„Die Menschen brauchen Zuversicht“

Volksbank-Sprecher Udo Effenberger über die notwendige Hilfe für Krebskranke
Für Menschen mit Krebs und deren Angehörige ist es im wahrsten Sinne des Wortes lebenswichtig, dass jemand sie aus dem emotionalen Loch, in das sie gefallen sind, herausführt. So begründet der Vorstandssprecher der Gmünder Volksbank, Udo Effenberger, weshalb die Bank die Gründung der psychoonkologischen Beratungsstelle an der Stauferklinik unterstützt. weiter
  • 901 Leser

Weihnachtsaktionen locken in die City

Das umfangreiche Weihnachtsangebot in der Aalener Innenstadt ist nicht nur für Kauflustige attraktiv
Prima Stimmung herrscht bei den Aalener Einzelhändlern. „Trotz Konjunkturkrise ist die Kauflust bei den Verbrauchern ungebrochen“, berichtet Claus Albrecht vom Bund der Selbstständigen Aalen. Zusammen mit den ACA zieht er ein erstes Fazit des Weihnachtsgeschäftes in der Stadt. Im Advent sind noch Aktionen geplant. weiter
  • 500 Leser

Hund wird von Auto erfasst

Ein australischer Shepherd verursachte am Dienstag, gegen 21 Uhr einen Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. Das Tier sprang auf der B 29 nach dem Verteiler Hermannsfeld von rechts auf die Fahrbahn und wurde dort von einem Pkw erfasst. Der Hund starb an der Unfallstelle. Der Hütehund war zuvor von einem nahegelegenen Hof ausgebüchst. weiter
  • 628 Leser

Handtaschenraub in Ellwangen

Eine blaue Lederhandtasche entwendete ein Unbekannter am Dienstag, um 11:30 Uhr, in einem Gartenmarkt in der Bahnhofstraße. Eine 71-jährige Frau hatte ihre Tasche, etwa 25 mal  25 cm groß, kurze Zeit im Eingangsbereich auf den Boden gestellt. Hinweise nimmt die Polizei Ellwangen unter 07961/9300 entgegen. weiter
  • 5
  • 1080 Leser

GOA-Laster kommt ins Rutschen

Ein Fahrzeug der GOA  verursachte am Dienstag gegen 15 Uhr in der Weiheräckerstraße einen Gesamtschaden von rund 9000 Euro. Das Fahrzeug kam nach dem Einbiegen auf einer schneeglatten Stelle zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dort auf zwei Grundstücken  Büsche, eine Straßenlaterne weiter
  • 335 Leser

Auto überschlägt sich wegen Glätte

Neresheim. Spektakulärer Unfall bei Neresheim: Auf der Alten Kösinger Straße geriet am Dienstag um 8.30 Uhr eine 22-jährige Autofahrerin vom Kloster aus in Richtung Maria Buch bei Schnee ins Schleudern. Sie kam nach links von der Fahrbahn ab, der Wagen überschlug sich und landete schließlich im Straßengraben. Die 22-Jährige erlitt bei dem Unfall leichte weiter
  • 119 Leser

Dieter Thomas Kuhn kommt

Aalen-Unterkochen. Am 24. Juli wird der Schlagersänger Dieter Thomas Kuhn auf dem Festplatz und Sportüplatz in Unterkochen ein Openair-Konzert mit bis zu 5000 Besuchern geben. Dafür gab es im Ortschaftsrat grünes Licht. Der Rasen soll mit Platten abgedeckt werden. Veranstalter ist Provinztour, die 2007 an der Stadtverwaltung mit dem Plan gescheitert weiter
  • 139 Leser

Steigt jetzt der Wasserpreis?

Die Landeswasserversorgung muss wegen Cross-Border-Leasing den Wasserpreis erhöhen
Das Cross-Border-Leasing-Geschäft der Landeswasserversorgung (LWV) und der Bodensee-Wasserversorgung entwickelt sich zum Desaster. 50 Millionen Euro kostet der Wechsel der Bank. Auch Aalen und zahlreiche andere Kommunen im Kreis sind betroffen. Die LWV muss den Wasserpreis um 4,4 Prozent erhöhen. Noch ist offen, ob die Stadtwerke den Aufschlag an die weiter
  • 129 Leser

Frohe Botschaft völlig unbeschwert

Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger führt in Abtsgmünd in die Weihnachtszeit ein
Das silberne Kreuz am schwarzen Revers von Clemens Bittlinger deutet auf seinen Beruf hin: evangelischer Pfarrer. Doch auf der Bühne greift er zur Gitarre und wird zum Entertainer. Mal besinnlich, mal witzig, brachte er musikalisch hochwertig die Geschichte der heiligen Nacht dem Publikum in Abtsgmünd nahe. weiter
  • 281 Leser

Gmünd: Schlägerei in Münstergasse

Schwäbisch Gmünd. Zu einer Schlägerei kam es am Sonntag gegen 19.25 Uhr in der Münstergasse. Dort stritten sich eine 42-jährige Frau und ein 28-jähriger Mann derart, dass ein Dritter dazwischen ging. Hierauf wendete sich die männliche Person gegen den 44 Jahre alten Schlichter und ging auf ihn los. Dieser fiel zu Boden und wurde mit dem Bein ins Gesicht weiter
  • 364 Leser

Meditation im Pius-Club

Schwäbisch Gmünd. Der Pius-Club richtet am Freitag, 5. Dezember, einen besinnlichen Adventsnachmittag aus. Im Mittelpunkt steht eine Meditation mit Hedwig Herzog zu Bildern von Pfarrer Sieger Köder. Auch für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Es beginnt um 14.30 Uhr im Gemeindesaal in den Kiesäckern. weiter
  • 268 Leser

Singen im Schein der Kerzen

Adventskonzert in Tonolzbronn
Der Gesangverein Ruppertshofen lädt am zweiten Adventssonntag, 7. Dezember, um 18.30 Uhr in die Stephanuskirche nach Tonolzbronn zu einem vorweihnachtlichen Abend mit altbekannten und neuen Liedern. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Altpapier wird am Freitag, 5. Dezember, in Bettringen gesammelt. Die Sammlung beginnt ab 15 Uhr. Altpapier muss gebündelt oder in Kartonagen verpackt gut sichtbar am Straßenrand stehen. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtskonzert Helmuth Rilling und die Gächinger Kantorei sind am Donnerstag um 19.30 Uhr zu Gast im Forum Schönblick. Es werden vier verschiedene Bachstücke gespielt. Karten gibt es noch im Vorverkauf unter 07171-9707-0 bzw. an der Abendkasse. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
„Advents-Zeit“ Die Katholische und Evangelische Kirche laden auch in diesem Jahr in der Adventszeit wieder zu Andachten in die Johanniskirche ein. Immer mittwochs und samstags um 17.30 Uhr besteht Gelegenheit, den Weihnachtsmarktbesuch mit einer ungefähr zehnminütigen Besinnung zu verbinden. Die erste Andacht findet am heutigen Mittwoch weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Rieskratermuseum Klaus Kübler führt am Samstag, 6. Dezember, um 14 Uhr durch das Rieskratermuseum in Nördlingen. Vor oder nach der Führung ist auch der Besuch des Nördlinger Weihnachtsmarktes möglich. Anmeldungen bei der Gmünder VHS,(07171)92515-0 oder anmelden@gmuender-vhs.de weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Sozialberatung Die nächste Rentenberatung des Sozialverbands VdK ist am Donnerstag, 4. Dezember von 8.30 bis 12 und von 13.30 bis 15.30 Uhr in den Räumen des VdK-Kreisverbands, Kappelgasse13 im zweiten Stock. weiter
  • 413 Leser

Dieter Thomas Kuhn kommmt

Aalen-Unterkochen. Am 24. Juli wird der Schlagersänger Dieter Thomas Kuhn auf dem Festplatz und Sportüplatz in Unterkochen ein Openair-Konzert mit bis zu 5000 Besuchern geben. Dafür gab es im Ortschaftsrat grünes Licht. Der Rasen soll mit Platten abgedeckt werden. Veranstalter ist Provinztour, die 2007 an der Stadtverwaltung mit dem Plan gescheitert weiter
  • 1
  • 227 Leser

Weihnachtsbäume aus Waldhausen

Aalen-Waldhausen. Noch keine Idee, wo der Weihnachtsbaum herkommen könnte? Am 13. und 14. Dezember ist großer Baumverkauf auf dem Feld am Ortseingang von Waldhausen (von Aalen kommend). 13Euro kostet der Baum, den es in Größen zwischen 1,50 und 3 Metern gibt, Nordmanntannen ausgenommen.Die Bäume können in der Plantage ausgesucht und selbst geschlagen weiter
  • 541 Leser

Menschliche Nähe in schweren Stunden

Jahresabschluss und Aussendung von neuen Paten im Kinderhospizdienst Ostalb der Malteser
Jahresabschluss hielt der Kinderhospizdienst Ostalb der Malteser. Der Höhepunkt des Abends war die Aussendung von 16 Patinnen und einem Paten. Sie werden todkranke Kinder in ihren letzten Stunden begleiten und helfen. weiter
  • 368 Leser

Weihnachts-CD für Hospizgruppen

Ostalbkreis. Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt, die Ostalb-Weihnachts-CD „Ein Stern geht auf“. Der Kinderchor der Musical-Kids. ein Projektteam aus GOA-Mitarbeitern, das Posaunenquartett Deep Brass und die Michaelschorknaben haben sie aufgenommen. Zugute kommt sie dem Hospiz in Schwäbisch Gmünd, aber auch allen Gruppen der Kooperation Hospiz weiter
  • 356 Leser

Der Drache überwintert in der Stadtgärtnerei. Vor zwei Wochen hat der Schaukeldrache sein Winterquartier in der Aalener Stadtgärtnerei bezogen. Dort wartet er voller Ungeduld auf seinen endgültigen Umzug auf den Aalener Spritzenhausplatz. Jetzt ist im Weihnachtsland kein Platz für das freundliche Schaukeltier. Im neuen Jahr, wenn die Temperaturen es weiter
  • 241 Leser

Verkaufsaktion für Bündnis für Arbeit

Aalen-Wasseralfingen. Genau 250 Euro erbrachte der Verkauf von weihnachtlichen Artikeln fürs Regionale Bündnis für Arbeit, die Christel Sorg aus Wasseralfingen zugunsten von Arbeitslosen im Ostalbkreis angefertigt hatte: Weihnachtskarten, Kerzen mit Krippenmotiven und Weihnachtsschmuck aus gebranntem Ton. Sie wurden beim Gemeindenachmittag der Protestanten weiter
  • 186 Leser

„Vorschlag nicht zu realisieren“

Stadt zum Plan der Initiative
Der neueste Vorschlag der Bürgerinitiative „Pro Hauptpost“ zur Verkehrsführung am Bahnhof bringt aus Sicht der Stadtverwaltung keinen Fortschritt. Im Gegenteil, der Entwurf bleibe weit hinter den bisher diskutierten Varianten zurück.. weiter
  • 186 Leser

Als könnte der Tunnel bald befahren werden . . .

Als könne sie nächste Woche freigegeben werden: Die Abfahrt zum westlichen Eingang des B-29-Tunnels zeigt schon sehr deutlich, wie der Trog künftig aussehen wird. Teilweise komme noch eine Verblendung vor die Betonwände, auch der endgültige Fahrbahnbelag fehlt noch, erläutert Bauleiter Johannes Zengerle. Aber der Eindruck stimmt bereits. (Foto: Tom) weiter
  • 1381 Leser

Adventskonzert in Iggingen

Iggingen. Der Verein „musica sacra“ lädt am Sonntag, 7. Dezember, um 18.30 Uhr ein zum Adventskonzert in die St.-Martinus-Kirche in Iggingen. Der Kirchenchor Iggingen und das Flötenorchester der Gmünder Volkshochschule wollen ihre Zuhörer mir Musik vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Unter Leitung der Dirigentin Rosi Schmid erklingen geistlich weiter
  • 104 Leser

Anschlüsse für Steingrubenäcker

Gemeinde kooperiert mit ODR
Für das neue Baugebiet „Steingrubenäcker“ in Mutlangen wird die EnBW ODR AG die Wasserhausanschlüsse zusammen mit den Anschlüssen für Strom, Gas, Telekommunikation und Breitbandkabel erstellen. Dies vereinbarten Bürgermeister Peter Seyfried und ODR-Vorstand Frank Hose. weiter
  • 226 Leser

Wichtigstes Kapital

Raiffeisenbank Mutlangen ehrt verdiente Mitarbeiter
Bei einem Festabend hat die Raiffeisenbank Mutlangen Jubilare und Mitarbeiter, die ein berufsbegleitendes Studium abgeschlossen habe, geehrt. weiter
  • 290 Leser

Wasser wird teurer

Schechinger Gemeinderäte erhöhen Gebühren
Die Wasser- und Abwasserkosten sind in Schechingen seit Jahren nicht gedeckt. Ab Januar gibt es die Konsequenz: Die Gebühren werden um 20, beziehungsweise um zehn Cent erhöht. Außerdem befasste sich der Gemeinderat mit dem Etat 2009. weiter
  • 194 Leser

Treue Mitglieder belohnt

Kameradschaftsabend des Schützenvereins Horlachen
Ehrungen und Vereinsmeisterschaften standen im Mittelpunkt des Kameradschaftsabends der Horlacher Schützen. Zahlreiche Gäste waren dabei. weiter
  • 133 Leser

Betriebswirt des Handwerks

Aalen. Bei der Kreishandwerkerschaft Ostalb beginnt ab 23. Januar 2009 ein Kurs zum Betriebswirt des Handwerks. Unterrichtstage sind Freitag und Samstag, der Unterricht beginnt am Freitag um 13.30 Uhr. Die Dauer der Weiterbildung bis zur Abschlussprüfung beträgt ein Jahr. Info: Telefon: 07361-6356 www.handwerk-ostalb.de weiter
  • 518 Leser

25 Jahre Firma Josef Bühler

Ellwangen. Vor 25 Jahren wurde die Firma von Josef Bühler als Ein-Mann Baggerbetrieb gegründet. Heute ist die in Ellwangen ansässige Firma Josef Bühler zu einem stattlichen Abbruchunternehmen herangewachsen, das mittlerweile zehn Mitarbeiter beschäftigt und zusätzlich einen modernen Recyclinghof betreibt. Aus diesem Anlass unternahm die Firma einen weiter
  • 709 Leser

Ministerin Stolz im Virngrund

Ellwangen/Virngrund. Am kommenden Montag, 8. Dezember kommt die Ministerin für Arbeit und Soziales Baden-Württemberg, Dr. Monika Stolz, in den Raum Ellwangen. Sie besucht zunächst die St. Anna-Virngrundklinik und trifft unter anderem die „Grünen Schwestern“ anlässlich ihres 25. Jubiläums. Danach reist sie weiter nach Rosenberg, wo sie den weiter
  • 252 Leser

Varta Microbattery GmbH ehrt Arbeitsjubilare

Die Varta Microbattery GmbH hat im „Roten Ochsen“ langjährige Mitarbeiter geehrt. Geschäftsführer Herbert Schein dankte den Jubilaren für ihre Treue zum Unternehmen. Bürgermeister Karl Bux konnte Wolf-Ulrich Barenthin die Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg für 40-jährige Betriebszugehörigkeit überreichen. In seiner Ansprache betonte weiter
  • 241 Leser

Kolloquium zu Ehren Barbaras

Aalen. Am morgigen Donnerstag, 4. Dezember, wird an der Hochschule in Aalen das traditionelle Barbara-Kolloquium zu Ehren der Schutzpatronin der Gießereizunft abgehalten. Beginn ist in der Aula um 15 Uhr. Einführen wird Prof. Dr. Lothar Kallien und Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider. Der Unkostenbeitrag beträgt 65 Euro. Anmeldungen sind unter giesserei-kolloquium@htw-aalen.de weiter

Schrottautos in Flammen

Ellwangen. Auf einem umzäunten Abstellplatz in der Veit-Hirschmann-Straße sind in der Nacht zum Dienstag zwei Autos in Flammen aufgegangen. Ausgelöst wurde der Brand vermutlich durch eine eingeklemmte Elektrik an einem der beiden Fahrzeuge. Das Feuer war dann auf das daneben stehende Auto übergesprungen; auch ein dritter Pkw wurde in Mitleidenschaft weiter
  • 305 Leser
Wirtschaft kompakt
Maserati-Marketingstrategie lautet der Titel des Vortrags von Christian Hake, verantwortlich für den Bereich Vertrieb bei Maserati Deutschland an der Hochschule Aalen. Am Dienstag, 16. Dezember, um 14 Uhr findet der öffentliche Vortrag im Raum G 2/0.32 (Burren) statt. weiter
  • 1432 Leser

Daniela dé Santos spielt

Kirchheim-Dirgenheim. Die Panflötistin Daniela dé Santos gibt am Mittwoch, 10.12. und am Donnerstag, 11.12., jeweils um 19.30 Uhr in Kirchheim-Dirgenheim/St.-Georgs-Kirche gemeinsam mit den Kirchenchören aus Kirchheim und Dirgenheim ein zweistündiges Konzert. Karten (Erwachsene 14, Kinder 7 Euro) gibt’s bei: Elektro Geiger, Kirchheim am Ries, weiter
  • 212 Leser

Benefizkonzert für St. Vinzenz

Nördlingen. Der Chor „Cantabilé“ und das „Blechbläser Consortium“ geben ein Benefizkonzert. „Cantabilé“ aus Riesbürg singt unter der Leitung von Silke Hala. Die 30 Sängerinnen bieten moderne wie traditionelle Chormusik. Das „Blechbläser Consortium“, geleitet von Hubert Regele, glänzt durch präzise Umsetzung weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert Der Lions Club Ostalb-Ipf bittet am Samstag, 6. Dezember, ab 19.30 Uhr, in die Stadtkirche St. Blasius in Bopfingen zum Benefizkonzert. Eintritt frei, Spenden für Waisenkinder und Hilfsprojekte des Lions Club werden erbeten. weiter
  • 743 Leser
Kurz und Bündig
Musikschulweihnacht Am Sonntag, 7. Dezember, wird um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Josef Bopfingen „Musikschulweihnacht“ gefeiert. Schüler musizieren, geleitet von Gebhard Schmid. Friede Wallentin erzählt eine Geschichte zur Weihnachtszeit. Adventsgedanken bringt Ursula Kohnle. Eintritt ist frei, Spenden für das „Hausbauprojekts“ weiter
  • 305 Leser
Kurz und Bündig
Familienwanderung Eine Nikolaus-Knecht-Ruprecht-Wanderung gibt’s am Sonntag, 7. Dezember, beim Schwäbischen Albverein Bopfingen. Treffpunkt: 14 Uhr am Ipfmessplatz. Info bei Silke Steidle-Emden, Tel. (07362) 923342. weiter
  • 916 Leser
Kurz und Bündig
Kolpinggedenktag Die Bopfinger Kolpingsfamilie feiert am Sonntag, 7. Dezember, um 8 Uhr mit einem Frühstück im katholischen Gemeindehaus Bopfingen. Gegen 10.15 Uhr besucht der Nikolaus die Kinder neben der St. Josefkirche. Um 10.45 Uhr beginnt der feierliche Gottesdienst. weiter
  • 556 Leser
Kurz und Bündig
Produktionsstandort Die Firma Cooper Power Tools in Westhausen ist nicht nur ein Verkaufs- und Servicezentrum, sondern ein vollwertiger Produktionsstandort. Im Artikel über die Jubilarfeier von Cooper Power Tools war dies falsch dargestellt worden. weiter
  • 812 Leser
Kurz und Bündig
Zum Mittwochs-Café in der Begegnungsstätte St. Agnes in Westhausen, bittet der Förderverein am Mittwoch, 3. 12., um 14 Uhr. weiter
  • 551 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsfeier der Senioren in Lauchheim ist am Donnerstag, 4. Dezember, ab 14 Uhr im Bürger- und Sitzungssaal. Um 15 Uhr wird die Krippen- und Jesuskind-Ausstellung eröffnet. weiter
  • 572 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung „Historische Krippen und Jesuskinder“ aus der Sammlung Theresia Nagler sind vom 4. 12. bis zum 15.1.2009 im Rathaus Lauchheim zu den üblichen Öffnungszeiten zu besichtigen. weiter
  • 688 Leser

Alte Sängertradition

Cäcilienfeier beim Kirchenchor St. Mauritius Westhausen
Nach dem gelungenen Konzert in der Pfarrkirche St. Mauritius, in dem die Messa di Gloria von Puccini und „Die Himmel erzählen die Ehre Gottes“ von Haydn zur Aufführung kamen, hielt der Katholische Kirchenchor St. Mauritius Cäcilienfeier im Gasthaus „Sonne“. weiter
  • 351 Leser

Die SPD wollte ein Zeichen setzen

Kreistagsausschuss setzte Sperrvermerke und stimmte dem Haushaltsplanentwurf 2009 des Ostalbkreises mehrheitlich zu
Ganz zum Schluss gab es dann sogar noch eine strittige Abstimmung. Ansonsten bewältigte auch der Verwaltungs- und Finanzausschuss die Haushaltsplanberatung in kurzer Zeit und ausgeprägter Kollegialität. weiter
  • 502 Leser

Kindergarten und Grundschule

Lorch. Der Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport in Lorch trifft sich morgen um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht um den Jahresbericht 2007 der Stadtbücherei Lorch und um den Bericht des Jugendreferats. Außerdem werden die Bedarfsplanung zum Kindertagesbetreuungsgesetz und die Kosten für die Verlässliche Grundschule behandelt. weiter
  • 231 Leser

Saumäßig bled

Liabe Herra von dera CDU, i fühl mi diskriminiert. Se hent do an Bschluss g'fasst auf dem Parteitag, der isch mol saumäßig bled: Deutsch ins Grundgesetz. Ja, ond was machet jetzt dia Leit aus Schwoba? Gehöret mir jetzt nemme zur Bundesrepublik? Mir kennet nämlich älles, außer Hochdeutsch. Gut, bei dene Bayera kommt des guad a, die wellet sowieso liaber weiter
  • 263 Leser

„Was Odem hat, lobe den Herrn“

Festgottesdienst und Ehrungen beschlossen die Feiern zum 60-Jahr-Jubiläum des Posaunenchores Kirchheim
Am ersten Adventssonntag 1948 hatte der Posaunenchor Kirchheim seinen ersten Auftritt in der Jakobskirche. Am ersten Adventssonntag 2008 beschloss er an selber Stelle mit einem Festgottesdienst und der Ehrung langjähriger Mitglieder die Feierlichkeiten zu seinem 60-Jahr-Jubiläum. weiter
  • 5
  • 416 Leser

Geehrt und verabschiedet in der Stauferklinik

In einer Feierstunde wurden verdiente Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Krankenpflegedienst des Klinikums Schwäbisch Gmünd geehrt. Pflegedirektor Franz Xaver Pretzel (Vierter von rechts) verabschiedete Renate Abele und Rita Braun in den Ruhestand. 25-jähriges Dienstjubiläum feierten: Christa Karow, Elisabeth Kunzmann-Bachleitner, Lieselotte Scharfenecker, weiter
  • 284 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Abtsgmünd Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 4. Dezember, um 17.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses in Abtsgmünd. Es geht unter anderem um die Beratung des Waldwirtschaftsplanes, um den Bau einer Fußgänger- und Radwegbrücke, und um den Energiebericht 2007 der Gemeinde Abtsgmünd. weiter
  • 1605 Leser
Kurz und Bündig
Konzert MV Pommertsweiler Das Konzert unter dem Motto „Glotze aus – Ohren auf“ findet am Samstag, 6. Dezember, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Pommertsweiler statt. Einlass ist um 18.30 Uhr. Musikalisch unterstützt wird der Musikverein Pommertsweiler durch die Jugendkapelle, sowie den MV Bettringen. weiter
  • 1564 Leser
Kurz und Bündig
„Advent-Event“ Das Weihnachtsprojekt „Spekulatius“ tritt am Sonntag, 7. Dezember, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd auf. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Einlass ist ab 17 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt’s bei der Gemeindekasse Abtsgmünd unter Telefon (07366) 8225. weiter
  • 1069 Leser

Mit 86 Jahren immer noch Lampenfieber

Begegnungstag im Altenpflegeheim Spital zum Heiligen Geist der Stiftung Haus Lindenhof: Dank vieler fleißiger Hände der Spital-Mitarbeiter boten Küche und weihnachtlicher Bazar den zahlreichen Gästen Verlockendes für Gaumen und Auge. Isolde Rupp, eine 86-jährige Bewohnerin, begleitete auf ihrer Geige neun Sängerinnen zu weihnachtlichen Liedern. „Wie weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Neresheim Der Ausschuss tagt am Mittwoch, 3. Dezember, um 17.30 Uhr, im Matheuß-Palm-Saal in Neresheim. Auf der Tagesordnung stehen verschiedene Baugesuche. weiter
  • 1280 Leser
Kurz und Bündig
„Frauen und Apfelbäume“ Birgitta Kicherer liest aus dem von ihr übersetzten Buch der schwedischen Autorin Moa Martinson. Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 3. Dezember, um 20 Uhr, in der Buchhandlung Scherer in Neresheim. Der Eintritt beträgt für Erwachsene vier Euro, ermäßigt zwei Euro. weiter
  • 1666 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Ebnat Der Ortschaftsrat trifft sich am Mittwoch, 3. Dezember, um 18 Uhr, im Foyer der Jurahalle in Ebnat zur Sitzung. Auf der Tagesordnung steht die Vorberatung des Haushaltsplanes 2009. weiter
  • 1645 Leser

Photovoltaik, Frieden und Bildung

Die Synodale Ruth Bauer berichtet von der evangelischen Landessynode in Stuttgart
Ruth Bauer vom Tannhof bei Welzheim vertritt seit einem Jahr die Bezirke Schwäbisch Gmünd und Schorndorf in der Landessynode der evangelischen Kirche in Württemberg. So auch bei der Tagung in Stuttgart. weiter
  • 146 Leser

Weihnachten, wie’s damals war

Sonderausstellung der Interessengemeinschaft Heimatmuseum lockte viele Besucher
Vor dem Eingang flackert ein Feuer und die Tür, die in das mittelalterliche Vogteigebäude führt, steht weit offen. Jung und Alt ließen sich am Sonntag zu einem Rundgang durch das weihnachtlich geschmückte Heimatmuseum einladen und vom schlichten, aber festlichen, Ambiente der stimmungsvoll gestalteten Räume bezaubern. weiter
  • 239 Leser

„Keinen Präzedenzfall schaffen“

Gemeinderat Unterschneidheim: Absage für Schweinestall im Zipplinger Ortskern
Die Pläne eines Zipplinger Bauern, eine innerörtliche Bergehalle in einen Abferkelstall umzufunktionieren (wir berichteten), wurden auch vom Gemeinderat Unterschneidheim abgelehnt. weiter
  • 152 Leser

Halle zum Nutzen aller Bargauer

Informationsabend des Fördervereins Ballspielhalle Bargau (FBB)
Es besteht noch viel Aufklärungsbedarf. Dieser Eindruck entstand beim Informationsabend, zu dem der Förderverein Ballspielhalle Bargau (FBB) die anderen Bargauer Vereine und Gruppierungen eingeladen hatte. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender-Ehrung Am Donnerstag, 4. Dezember, um 18.30 Uhr, werden im Sitzungssaal des Rathauses in Oberkochen, 24 Frauen und Männer für oftmaliges Blutspenden geehrt. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Eine vorweihnachtliche Feier mit den älteren Bürgerinnen und Bürgern ist am Samstag, 6. Dezember, um 14 Uhr, im Bürgersaal in Oberkochen. weiter
  • 870 Leser
Kurz und Bündig
Doppelkonzert Der Musikverein Essingen und die Virngrundmusikanten Stödtlen laden zum Konzert, am Samstag, 6. Dezember, um 20 Uhr, in die Remshalle nach Essingen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtliches Essingen Weihnachtsmarkt ist in Essingen am Samstag, 6. Dezember, von 14 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 7. Dezember, von 11 bis 18 Uhr. Der romantische Weihnachtsmarkt des DRK auf dem Schlossgut Hohenroden ist am Samstag von 14 bis 21 Uhr, und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr. Für einen Pendelverkehr zwischen den beiden Märkten ist gesorgt. weiter
  • 182 Leser
Kurz und Bündig
Bauernversammlung ist am Montag, 8. Dezember, um 20 Uhr, im Gasthaus Adler in Essingen. weiter
  • 157 Leser

5000 Euro gespendet

Unterstützung für Projekte in der Dritten Welt durch die Stadt
Jeweils 2500 Euro konnten Pfarrer Albrecht Nuding von der evangelischen Kirchengemeinde sowie Laienvorsitzender Paul Trittler und Kirchengemeinderat Thomas Haas von der katholischen Schwestergemeinde für Projekte in der Dritten Welt im Amtszimmer von Bürgermeister Peter Traub in Empfang nehmen. weiter

„Kein Grund für Pessimismus“

Kämmerer Roland Seimetz beleuchtete bei der jüngsten Sitzung den Haushalt 2009
„Die Finanzen der Stadt Oberkochen haben sich in den letzten Jahren erfreulich entwickelt. Die Ereignisse der letzten Wochen haben uns jedoch zum Teil auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht“, meinte Stadtkämmerer Roland Seimetz in seiner Haushaltsrede. weiter
  • 341 Leser

Zwei Lösungen

Firma Seeling fordert über 400 000 Euro für Auflösung
Bürgermeister Peter Traub ließ im Gemeinderat zum Thema „KWO-Gebäude und Stahlacker“, über das diese Zeitung mehrmals berichtet hatte, die Katze noch nicht ganz aus dem Sack. Aber optimistisch versicherte er, dass der fristgerechten Erschließung nichts im Wege stehe. weiter
  • 191 Leser

USA wichtiger Absatzmarkt

Hartmann kauft zu
Die Hartmann-Gruppe hat zum 1. Dezember die Whitestone Acquisition Corp. in Bloomington (Indiana) einen Hersteller von absorbierenden Inkontinenzprodukten, übernommen. Damit stärkt Hartmann seine Position in Pflegeeinrichtungen und in der häuslichen Pflege im weltweit bedeutendsten Markt für Inkontinenzprodukte. weiter
  • 285 Leser

Am Geburtstag investieren

Industriegeschichte anhand der 180 Jahre alten Erlau AG erzählt
Als 1828, also vor 180 Jahren die drei Aalener Bürger Betzler, Fürgang und Anderwerth auf der so genannten „Erlen-Au“ in Aalen eine Drahtzugeinrichtung errichteten, schlug die Geburtsstunde der heute ältesten süddeutschen Aktiengesellschaft, der Erlau AG. 1851 begann man „auf der Erlau“ als erste Fabrik in Süddeutschland mit weiter
  • 801 Leser

Alfdorf kämpft weiter gegen Pipeline

Keine Einigung zwischen Projektgesellschaft Ethylenpipline-Süd (EPS) und Alfdorf
Die EPS, zu der sich sieben Chemieunternehmen zusammengeschlossen haben, versucht weiterhin, den Bau einer Pipeline von Bayern nach Ludwigshafen voranzutreiben. Diese Pipeline würde über Alfdorfer Gemarkung führen. Verhandlungen zwischen Alfdorf und der EPS haben bisher zu keinem Ergebnis geführt. Alfdorfs Bürgermeister Segan spricht sich gegen ein weiter
  • 314 Leser
Tannhausen. Wie Bürgermeister Manfred Haase in der jüngsten Sitzung des Tannhäuser Gemeinderats informierte, hat der Musikverein bei die Verwaltung um einen Zuschuss gebeten. Dieser soll für den Kauf von Instrumenten verwendet werden. Nach einer kurzen Diskussion sprach sich das Gremium dafür aus, den Verein mit 2500 Euro zu unterstützen.Der Bauvorfrage weiter
  • 184 Leser

Gottesdienst und faire Produkte

Alfdorf. „Vom Gewehr zur Nähmaschine“ – unter diesem Motto steht der Brot-für-die-Welt-Sonntag am 7. Dezember in Alfdorf. Um 10 Uhr findet ein Gottesdienst in der Stephanuskirche statt. Ab 11 Uhr werden fair gehandelte Waren im Stephanushaus verkauft. Ab 12 Uhr gibt es Mittagessen. Von 12 bis 16 Uhr gibt’s Infos zu „50 weiter
  • 177 Leser

Gremium befürwortet Fernwärme

Tannhäuser Gemeinderat fällt Grundsatzentscheidung zugunsten einer Fernwärmeleitung
Zum Jahresende hat sich der Tannhäuser Gemeinderat dafür ausgesprochen, dass ein Biogasanlagenbetreiber auf gemeindeeigenen Grundstücken eine Fernwärmeleitung zum Altenheim verlegen darf. weiter
  • 167 Leser

DFB-Minispielfeld: Nur Umzäunung fehlt noch

Das DFB-Minispielfeld bei der Dreißentalschule ist nahezu fertiggestellt. In der jüngsten Sitzung des Oberkochener Gemeinderats wurden nun die Arbeiten für die drei Meter hohe Einzäunung vergeben. Das günstigste Angebot hat die Firma Zaunbau Seidlitz aus Aufkirchen mit der Angebotssumme von 20 749 Euro vorgelegt. Nach aktueller Kostenfortschreibung weiter
  • 235 Leser

Stadt kauft Postamt-Gebäude

Die Stadt Oberkochen hat das frühere Postamt für 265 000 Euro erworben. In der Bürgerfragestunde kritisierte Roland Winter, dass dieses Thema nicht öffentlich beraten wurde. Bürgermeister Peter Traub erklärte, Grundstücksangelegenheiten würden in der Regel nichtöffentlich behandelt. Beim Ankauf des Grundstücks handle es sich nur um den vorderen Bereich weiter
  • 437 Leser

140 Jahre im Dienst der Musica Sacra

Der Kirchenchor Hüttlingen blickt beim Festgottesdienst in der Heilig-Kreuz-Kirche auf seine lange Tradition
Zu Ehren Gottes und den Menschen zur Freude steht der Kirchenchor Hüttlingen seit 140 Jahren im Dienst der Musica Sacra. Mit einem feierlichen Festgottesdienst wurde dieser Anlass am Sonntag in der Heilig-Kreuz-Kirche in Hüttlingen gefeiert. weiter
  • 3
  • 578 Leser

Personalsuche beginnt erneut

Stuttgart. Das Bewerbungsverfahren um die Nachfolge des Regionaldirektors beim Verband Region Stuttgart wird neu aufgerollt. Das hat der Wirtschaftsausschuss des Verbands in seiner nichtöffentlichen Sitzung entschieden. Dort hatten sich drei vom Ältestenrat vorgeschlagene Bewerber vorgestellt. Drei Bewerber hatten kurzfristig abgesagt. „Für die weiter

Wird die Halle noch teurer?

Göppingen. Der Handball-Bundesligist Frisch Auf wäre wohl froh, wenn sein Tabellenstand weiter so klettern würde wie die Kostenerwartungen für den Ausbau der Hohenstaufenhalle. Einen Kostenrahmen von 11,5 Millionen Euro hatte der Gemeinderat beschlossen. Vor wenigen Tagen erst hat Baubürgermeister Brinker von 16 Millionen Euro gesprochen. Und nun steckte weiter
  • 106 Leser

Lkw mit Gurt und ohne Rad

In Schorndorf gestoppt
Einen höchst ungewöhnlichen Fall von verkehrsunsicherem Fahrzeug verbunden mit rigoroser Selbsthilfe erlebte die Schorndorfer Polizei. weiter
  • 162 Leser
Zur Person

Dr. Holger Hebart

Schwäbisch Gmünd. Professor Dr. Holger Hebart ist zum Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Tumorzentren und Onkologischen Schwerpunkte (ATO) in Baden-Württemberg gewählt worden. Hebart ist Chefarzt des Zentrums für Innere Medizin am Klinikum Gmünd und Sprecher des Onkologischen Schwerpunkts Ostwürttemberg. Seit ihrer Gründung 1983 ist die ATO auf inzwischen weiter
  • 243 Leser

Bürgerhaus: Baubeginn im Januar

Haushaltsberatungen im Ortschaftsrat Waldhausen: Das Bürgerhaus soll noch 2009 fertig werden
Im Fachjargon der Verwaltung sagt man Multifunktionssaal oder Gemeindezentrum, die Waldhausener sprechen von ihrem künftigen Bürgerhaus. Bei den Investitionen der Stadt in Waldhausen für das kommende Jahr ist es mit 475 000 Euro der dickste Brocken. weiter
  • 337 Leser

Der Freibeuter des Kulturbetriebes

Als Kulturbotschafter Italiens kam der Verleger Klaus Wagenbach zum Gschwender Musikwinter
Klaus Wagenbach ist als linker Verleger eine Institution. Nicht weniger ist er ein Kulturbotschafter Italiens. Beim Gschwender Musikwinter hat er sein italienisches Verlagsprogramm vorgestellt und sprühte auch mit knapp 80 Jahren vor Liebe zu dem vitalen Traumland vieler Deutscher. weiter

Kanada-Reise

Essingen. Der Verein Landwirtschaftliche Fortbildung im Ostalbkreis plant eine Reise nach West-Kanada im Spätsommer 2009. Interessenten sind heute um 20 Uhr zu einem Infoabend in den Brauerei-Gasthof „Sonne“ nach Essingen eingeladen. Der kanadische Reiseleiter Hans Kaiser wird das Programm vorstellen. weiter
  • 215 Leser

Die Kultur stärken

Böbinger Gemeinderat beschließt Budget für Veranstaltungen
Böbingen setzt auf Kultur: Die Gemeinderäte sprachen sich in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig dafür aus, künftig ein 15 000-Euro-Budget für kulturelle Veranstaltungen fest im Haushalt zu verankern. Und um touristisch besser Fuß fassen zu können, tritt die Gemeinde in den Tourismusverein „Remstal-Route“ ein. weiter
  • 338 Leser

Vor der Schuldenfalle bewahren

Caritas, Kreisdiakonie Ostalb und abo geben ein Infoheft für Geringverdiener heraus
An wen können sich Menschen wenden, die von einer niedrigen Rente oder Hartz IV leben müssen oder wohnungslos sind? Das erfahren Betroffene in einem kostenlosen Infoheft mit Anlaufstellen und Tipps zur Selbsthilfe. Dieses gibt es nun zum ersten Mal für den Raum Gmünd. weiter
  • 296 Leser
Schaufenster
Mozarts Todestag„Poz Himmel Tausend sakristey“, so ausgelassen schreibt Wolfgang Amadeus Mozart 1777 aus Mannheim seiner Cousine Maria Anna nach Augsburg. Und so beginnt auch Christoph Soldan am Freitag, 5. Dezember, um 20 Uhr im Kulturzentrum Prediger in Schwäbisch Gmünd sein Lesekonzert zu Mozarts Todestag. Ausgewählte Briefe, darunter weiter
  • 413 Leser

Virtuosität und Klangsinn gefragt

Das Klavierduo Jutta Ernst und Andreas Rothkopf spielt im Schwörhaus Werke von Debussy und Messiaen
„En blanc et noir“ von Claude Debussy und der große Klavierzyklus „Visions de l´Amen“ von Olivier Messiaen standen beim SchwörhausKonzert in Schwäbisch Gmünd auf dem Programm. Es spielten Jutta Ernst und Andreas Rothkopf. weiter
  • 376 Leser

Kolpingsfamilie hilft armen Kindern

Kolping-Gedenktag mit Ehrungen – Erlös des Sommerfestes kommt Abendrealschule und Kindern zugute
Mit einem Festgottesdienst in der Marienkirche, musikalisch gestaltet vom Kolpingchor unter Leitung von Franz-Xaver Klotzbücher, beging traditionell am ersten Adventssonntag die Kolpingsfamilie ihren Gedenktag. Dabei wurden auch Mitglieder geehrt. weiter
  • 251 Leser

Nicht länger Schlusslicht sein

AOK: Disease-Management, weil Studien den Nutzen belegen und Geld aus dem Risikostrukturausgleich fließt
Zuckerkrank. Mit dieser Diagnose müssen heute oft schon junge Menschen leben. Leben lernen. Um nicht wenig später zu erblinden, einen Fuß zu verlieren oder einen Herzinfarkt zu bekommen. Organisierte Behandlung – auch Disease-Management-Programm (abgekürzt: DMP) genannt – kann da Hilfestellung sein. Ein Grund, warum die Krankenkassen das weiter
  • 563 Leser

Gerlach kritisiert Pavel

Der Aalerner OB hält die Kreisumlage mit 35 Prozent zu hoch
Deutliche Worte fand OB Martin Gerlach im Ortschaftsrat Unterkochen in Richtung Landkreis. „Die Kreisumlage hätte auf 34 Prozent gesenkt werden müssen“, kritisierte er den Landrat Klaus Pavel (CDU). Dies bedeute Millionen weniger Einnahmen für die Stadt Aalen. weiter
  • 223 Leser
Aus der Region
Neuer JugendtreffHeidenheim Der neue Jugendtreff in der Voith-Siedlung ist eröffnet. Er wurde über das Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ gebaut und hat 70 000 Euro gekostet. Kooperationspartner der Stadt ist die Arbeiterwohlfahrt Heidenheim, die eine Sozialpädagogin für die Einrichtung zur Verfügung stellt. Damit hat jetztjeder Stadtteil weiter
  • 260 Leser
Polizeibericht
Auto überschlagenNeresheim. Auf der Alten Kösinger Straße geriet am Dienstag um 8.30 Uhr eine 22-jährige Autofahrerin vom Kloster in Richtung Maria Buch bei Schnee ins Schleudern. Sie kam links von der Fahrbahn ab, der Wagen überschlug sichund landete im Straßengraben. Die 22-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Am Auto entstand Totalschaden.In den weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Schwangeren-Infoabend mit anschließender Kreißsaalführung ist am Donnerstag, 4. Dezember, von 19 bis 20.15 Uhr, im Ostalb-Klinikum Aalen, Konferenzraum 1 bei der Hauptpforte. Zu dieser kostenlosen Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich. weiter
  • 377 Leser
Kurz und Bündig
Nikolausfeier mit der Hausband am Donnerstag, 4. Dezember, ab 14.30 Uhr, in der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen. weiter
  • 353 Leser
Kurz und Bündig
Konzert im „rock it“ Das letzte Konzert in diesem Jahr ist am Freitag, 5. Dezember. Es spielen die Bands „The Liquids“ aus Paris und „The Schogettes“ aus Mannheim. Einlass ab 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Der Eintritt kostet sieben Euro. weiter
  • 336 Leser
Kurz und Bündig
Märchenabend mit Buchvorstellung Zum Jubiläum in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen gibt’s am Freitag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr, einen Märchenabend mit Ute Hommel. Dabei wird das Buch „Märchen von Beedle dem Barden“ von Joanne K. Rowling vorgestellt. Reservierung (07361) 712 63. weiter
  • 590 Leser

Feuer, Wasser und die Kunst

Bilder aus der integrativen Kunstwoche sind in der Kreissparkasse Ostalb ausgestellt
„Malen geh’n“ heißt eine Ausstellung in der Kreissparkasse Ostalb an der Katharinenstraße. Zu sehen sind unter anderem Bilder aus einer integrativen Kunstwoche an der Klosterbergschule. Mit im Boot ist die Deutsche Stiftung Down Syndrom. weiter
  • 153 Leser

Gerlach verteidigt Sparhaushalt

Zähes Ringen im Ortschaftsrat Unterkochen – Citybus-Zuschuss unter Vorbehalt
Wenn in Unterkochen der Haushalt beraten wird, bedeutet das immer ein zähes Ringen. OB Martin Gerlach ist dieses Jahr entschlossen, keine neue Schulden aufzunehmen. Dementsprechend knauserig wehrte die Verwaltung (fast) alle Ausgabenwünsche des Ortschaftsrates ab. weiter
  • 374 Leser

Adventskonzert für St. Cyriakus

Männerchor des Liederkranzes in Straßdorf lädt ein
Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Zum Abschluss seines Jubiläumsjahres veranstaltet der Männerchor des Liederkranzes Straßdorf am Samstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr in der Straßdorfer St.-Cyriakus-Kiche ein Adventskonzert. Es musizieren Joachim Schäfer und Kiichi Yotsumo an der Trompete, Judit Tzask an der Orgel, Biroko Tamura am Fagott und Norbert Wahren weiter
  • 149 Leser

Neue Verkaufsräume in Bocksgasse

Deichmann öffnet wieder Filiale in Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd. Am morgigen Donnerstag öffnet die Deichmann-Filiale in der Bocksgasse zum ersten Mal für ihre Kunden. In neuen Verkaufsräumen präsentiert Europas größter Schuhhändler sein umfangreiches Angebot auf rund 430 Quadratmetern. Neben den Highlights aus den jeweils aktuellen Kollektionen bietet der Händler Accessoires wie Gürtel und Taschen weiter
  • 234 Leser

Gerüstet für die Herausforderung

Das Symphonische Blasorchester des THG gibt in der Salvatorkirche ein Konzert
Ludwig Blank steht die Vorfreude ins Gesicht geschrieben. Er fiebert dem Kirchenkonzert entgegen, das er mit dem 63 junge Musici starken Symphonischen Blasorchester des Theodor-Heuss-Gymnasiums kommenden Sonntag in der Salvatorkirche geben wird. weiter
  • 209 Leser

Distanz zu den Jugendlichen abbauen

Netzwerk Pro organisiert den ersten Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz in Wetzgau-Rehnenhof
Immer wieder Lärm, Müll und auch Gewalt. Die Jugendlichen auf dem Rehnenhof haben einen schlechten Ruf. Seit einem Jahr versucht die Initiative Netzwerk Pro, daran etwas zu ändern. Im ersten Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz am Sonntag, 14. Dezember, sehen die Macher nun eine große Chance, die Jugendlichen und die älteren Bürger zusammen zu bringen. weiter
  • 5
  • 506 Leser
Zur Person

Uta Hägele in Ruhestand verabschiedet

Schwäbisch Gmünd. 18 Jahre lang war Uta Hägele als Dekanatssekretärin Ansprechpartnerin für Vieles, was mit der evangelischen Kirche in Schwäbisch Gmünd zu tun hatte. Dekan Immanuel Nau verabschiedete sie gestern in den Ruhestand. Schnell füllte sich dabei der Grimminger-Raum im evangelischen Augustinus-Gemeindehaus mit Kirchenvertretern. Das Schuldekanat, weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Infoabend Zu einem Infoabend über Montessoripädagogik lädt der Montessorizug an der Eichenrainschule in Lindach heute um 19.15 Uhr ein. Zunächst wird ein Klassenzimmer gezeigt, danach gibt es ab 20.15 Uhr einen Vortrag über Regelklassen und jahrgangsgemischte Klassen. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
ADS Der ADS-Elterngesprächskreis, die Elterninitiative zur Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom mit/ohne Hyperaktivität, trifft sich am Donnerstag um 20.15 Uhr in den AOK-Räumen in der Bocksgasse 32. weiter
  • 239 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Maria Albrecht, Hüttfeldstr. 18, zum 85., Karl Kohnle, Eckartstr. 13, zum 80. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Richard Dobler, Am Schimmelberg 50, zum 90. Geburtstag.Bopfingen. Adolfine Ladenburger, Holzgasse 13, zum 83.; Alexander Kehl, Birntorweg 6, zum 81., Barbara Salvasohn, Kerkinger Straße 31, zum 87. Geburtstag.Hüttlingen. Lilli Weigel, weiter
  • 206 Leser

Drei Kinder gehen Weg der Kunst

Stadt Ellwangen beherbergt im Palais Adelmann „Die Ellwanger Künstlerfamilie Manz“
Der „Ellwanger Künstlerfamilie Manz“ hat die Stadt eine Ausstellung im Palais Adelmann gewidmet. Bis 28. Dezember sind dort Malerei von Elisabeth Schachinger, Kinderporträts von Bernhard Manz und Plastik von Ludwig Manz zu sehen. weiter
  • 494 Leser

Mutant im Film und Glucke zuhause

Leute heute (172): Der Heubacher Artist Lukas Aue dreht im Januar mit US-Kultregisseur Tarantino in Berlin
Die Pilgerreise nach Spanien hat ebenso wenig geklappt, wie das Schafehüten in Schweden. Dafür hat der 27-jährige Heubacher Lukas Aue - geborener Laible - erfolgreich die Ausbildung zum Bühnenartisten abgeschlossen. Neben diversen Theaterprojekten dreht der Wahl-Berliner im Januar seinen zweiten Spielfilm - diesmal unter der Regie von Quentin Tarantino. weiter
  • 613 Leser

Schätze der Zeichenkunst

Unter dem Motto „Lichterglanz“ steht der 5. Fachsenfelder Schlossadvent. Bei dessen Eröffnung hat der Vorsitzende Ulrich Pfeifle auf strukturelle Veränderungen in der Stiftung hingewiesen. weiter
  • 186 Leser

Museum und Ausstellung offen

Waldstetten. Das Waldstetter Heimatmuseum ist am kommenden Sonntag, 7. Dezember, geöffnet. Von 14 bis 17 Uhr können sich Besucher über die Geschichte Waldstettens, über altes Handwerk und die Kirchengeschichte informieren. Die Sonderausstellung zu „50 Jahre Erlöserkirche“ ist ebenfalls geöffnet. In der Museumsstube gibt’s Kaffee und weiter
  • 213 Leser

Bauplätze schaffen

Ortschaftsrat Wißgoldingen diskutiert Baugebiet und Energie
Der Ortschaftsrat Wißgoldingen beschäftigte sich mit der Entwurfsplanung für das Neubaugebiet „Dr.-Hofele-Straße West“ und mit der energetischen Ausrichtung der Grundschule sowie der Kaiserberghalle. Über beide Themen hat der Waldstetter Gemeinderat bereits beschlossen. weiter
  • 242 Leser

Adventliche Stimmung in der Klösterleschule

Eine Bläsergruppe und der Fanfarenzug des 1. Musikvereins Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd umrahmte den Adventsmarkt der Klösterleschule. Vom Hüttenschuh bis zum elektrisch beleuchteten Weihnachtsbaum reichte das überaus vielfältige Angebot. Aus dem Verkaufserlös spenden die Kinder an eine gemeinnützige Einrichtung, die sich um Kinder vor Ort kümmert. weiter
  • 181 Leser

Neuer GOA-Hof ab heute offen

Neuer Wertstoffhof im Waldstetter Almenweg auf zwei Ebenen verteilt
Ab heute ist der neue Wertstoffhof im Waldstetter Almenweg geöffnet. Die Müll-Annahmestelle auf dem Gelände des ehemaligen Bauhofs ist abgebaut. weiter
  • 628 Leser

Übergang diskutieren

Arbeitskreis Schule Wirtschaft an den kaufmännischen Schulen
Der Arbeitskreis Schule Wirtschaft hatte eingeladen und viele Lehrer und Ausbildungsvertreter waren gekommen. Informationen gab es bei dieser Veranstaltung über die Kaufmännische Schule in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 167 Leser
wespels wort-WECHseL
Was heißt hier eigentlich „Kult“?Dieses Bier ist Kult und diese Handtasche. Die Schuhe und Hemden von Puma, Adidas und Nike sind Kult - trotz fragwürdiger Herstellungsbedingungen, wie Chrismon, das evangelische Magazin, schreibt. Das Wort hat einen langen Weg hinter sich, und es hat sich vielfach geändert. Die Ursprungsbedeutung aus dem weiter
  • 288 Leser

Zusammenschluss ist kein Thema mehr

Jahreshauptversammlung der Gmünder Lebenshilfe – Vorstand wiedergewählt
Ein Zusammenschluss mit der Lebenshilfe Aalen in Form einer gGmbH wird nicht weiter verfolgt und umgesetzt, erklärte Rosemarie Abele bei der Jahreshauptversammlung im Gemeindesaal St. Stephanus in Mutlangen. weiter
  • 146 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Scheller, Karl-Lüllig-Straße 58, zum 97. Geburtstag.Elvira Schock, Donaustraße 49, Bettringen, zum 88. Geburtstag.Elisabeth Anders, Freudental 16, zum 87. Geburtstag.Emma Schiller, Franz-Konrad-Straße 63, zum 83. Geburtstag.Theresia Kraus, Zwerenbergstraße 7, zum 83. Geburtstag.Erna Wanner, Taubentalstraße 12, zum 77. Geburtstag. weiter
  • 162 Leser

Was sagt Baldung mit der Libelle?

Schwäbisch Gmünd. Hans Baldung Griens Tafelbild von der Erschaffung der Menschen und Tiere gehört nicht nur zu den Gipfelwerken der deutschen Renaissancemalerei – das Bild, das derzeit in einer Sonderpräsentation im Museum im Prediger als Leihgabe zu sehen ist, steckt auch voller Rätsel. Auf was zum Beispiel will der Gmünder Künstler mit der Libelle weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Jahresrückblick Am Freitag, 5. Dezember, findet um 14.30 Uhr im TV-Heim der Jahresrückblick der Seniorengemeinschaft Straßdorf statt. Zur musikalischen Umrahmung singen die „Orgelpfeifen“. Auch der Straßdorfer Heimatkalender 2009 liegt aus und kann käuflich erworben werden. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Schuldenfalle Rechtsanwalt Sven Gürtler wird in einem Vortrag an der Gmünder VHS am Donnerstag, 4. Dezember, um 19.30 Uhr, über Wege aus der Schuldenfalle sprechen. Der Referent informiert über die Möglichkeiten der außergerichtlichen Einigung mit Gläubigern. weiter
  • 566 Leser

Noch keine Bleibe fürs Jahr 2009

Das historische Klassenzimmer des Fördervereins Schulmuseum ist vorübergehend in Heubach
Das historische Klassenzimmer des Fördervereins Schulmuseum kann für kurze Zeit besichtigt werden: Beim Lauschaer Kugelmarkt am dritten Advent im Heubacher Schloss. weiter
  • 163 Leser

ODR-Gaspreise bleiben stabil

Keine Erhöhung nach Druck der Kartellbehörde – Stadtwerke nicht betroffen
Für die Gaskunden im Norden des Altkreises Gmünd hat die Kontrolle des Kartellamtes positive Wirkung: Die EnBW ODR wird ihre gestiegenen Beschaffungkosten zum 1. Januar 2009 nicht an Kunden weiter geben. Gmünds Stadtwerke dagegen sind nicht betroffen. weiter
  • 187 Leser

„Kein besseres Spendenprojekt“

Rotary Club unterstützt das Stadtteilzentrum Ost in Schwäbisch Gmünd
Der Rotary Club Schwäbisch Gmünd spendet die komplette Küche und Einrichtung für den Gemeinschaftsraum im neuen Stadtteilzentrum Ost. Weil dort mehrere Gruppierungen beteiligt sind, unterzeichneten jetzt Rotary Präsident Manfred Stahl, VGW-Chef Burkhard Fichtner und Stadtteilkoordinator Bernhard Bormann eine Nutzungsvereinbarung zu Gunsten der einzelnen weiter
  • 152 Leser

Schulschnitzel

Wessen Schulzeit schon mehr als ein paar Jährchen zurückliegt, der kann sich noch an die Schulmilch erinnern: halbliterne Flaschen mit Stanniolverschluss in flachen Ständern aus verzinktem Blech. Milch sollten die Kinder trinken, weil Milch gut gegen Maroditis (oder war’s die Mangelkrankheit Rachitis?) sei. Gut. Jetzt kommt die Pressemeldung, weiter
  • 201 Leser

Wolfäcker nicht erweitern

Ortschaftsrat Weiler blickt auf das vergangene Jahr
Das Baugebiet Wolfäcker kann nach Norden nicht erweitert werden. Das erklärte Ortsvorsteher Wendelin Schmid in der Sitzung des Ortschaftsrats Weiler in den Bergen. Er blickte auf das vergangene Jahr zurück und nannte einige statistische Daten. weiter
  • 251 Leser

Canisiushaus aus der Taufe gehoben

Vor 100 Jahren starb die Stifterin Agnes Philippine Walter – Gedenken an diesem Wochenende
Agnes Philippine Walter, Stifterin und Mitbegründerin des Klosters der Franziskanerinnen der ewigen Anbetung, starb vor 100 Jahren. Die nach ihr benannte Stiftung und das Kloster gedenken am Sonntag mit einem Gottesdienst und einer Feierstunde. weiter
  • 136 Leser
Polizeibericht
Versuchter EinbruchSchwäbisch Gmünd. Zwischen Montag 18.45 Uhr und Dienstag 10 Uhr versuchte ein Unbekannter, in ein Firmengebäude in der Buchstraße einzusteigen. Hierzu schlug er auf der Gebäuderückseite mit einem ca. 10 x 20 cm großen Stein eine Fensterscheibe eines Lagerraumes ein. Der Täter ließ jedoch von seinem weiteren Vorhaben ab und entfernte weiter
  • 284 Leser

Solisten und Kapelle überzeugen

Kirchenkonzert der Werkkapelle Spießhofer und Braun in Heubach
Besinnliche Momente in der St.-Bernhardkirche erlebten Konzertbesucher kürzlich in Heubach. Unter der musikalischen Leitung von Martin Pschorr fand das traditionelle Kirchenkonzert statt. weiter
  • 358 Leser

Markt an Nikolaus

Mögglingen. Am Samstag, 6. Dezember, öffnet der Mögglinger Weihnachtsmarkt von 11 Uhr bis 20 Uhr seine Pforten. Viele Verkaufsstände, die von Vereinen, Gewerbetreibenden, Markthändlern, Privatpersonen, Schulklassen und anderen betrieben werden, sorgen für ein ausgewähltes weihnachtliches Angebot im Ortskern der Gemeinde. Auch die klassische Weihnachtsverpflegung weiter
  • 288 Leser
Zur Person

Richard Dobler

Aalen. Heute kann der ehemalige stellvertretende Vorsitzende der Kreissparkasse Ostalb, Sparkassendirektor Richard Dobler, seinen 90. Geburtstag begehen. In Unterkochen geboren, erlernte Dobler von 1939 bis 1941 den Beruf des Bankkaufmanns. Nach Lehrabschluss und kurzer Tätigkeit als Buchhalter und Korrespondent folgten vier Jahre Kriegsdienst und Gefangenschaft. weiter
  • 202 Leser

Jubiläum kommt

Mitgliederversammlung des Kunstverein Ellwangen
Bei der Mitgliederversammlung des Kunstvereins Ellwangen konnte der Vorsitzende Franz Brenner eine durchweg positive Jahresbilanz ziehen. weiter
  • 166 Leser

Lob für engagierte Mithelfer

Kirchengemeindeversammlung bei St. Vitus in Heuchlingen
Pfarrer Bernhard Weiß ehrte im Rahmen der Kirchengemeindeversammlung verdiente Mitglieder des Kirchenchores und Besuchsdienstes St. Vitus Heuchlingen. weiter
  • 234 Leser

Morgen zum Theater für Kinder

Schorndorf. „Vom schwarzen Schaf, das weiß sein wollte“ – darum geht's morgen beim Figuren Theater Phoenix in Schorndorf. Um 10 und 15 Uhr läuft das Stück nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Florence Develey und Johanna Ignjatovic, das für Kinder ab vier Jahren geeignet ist. Weitere Vorstellungen folgen am Samstag, 6. Dezember, um weiter
  • 133 Leser

Spannend weiblich

Kabarett mit „Harem Globetrotters“ an der VHS in Mögglingen
So muss eine erfolgreiche Karriere beginnen. Mit einem Intro, das zu einem großen Hollywood-Schinken passt, wurde das Publikum im Alten Schulhaus an der VHS in Mögglingen auf die „Harem Globetrotters“ eingestimmt. weiter
  • 146 Leser

Mehrfach-Blutspender in Westhausen ausgezeichnet

Mehrfach-Blutspender wurden in der Gemeinde Westhausen geehrt. Ehrennadeln in Gold gingen an: Priska Beck , Josef Blümle, Tanja Bocon, Markus Bolsinger, Elisabeth Brendle, Andrea Ebert, Helena Frankenreiter, Josef Gloning, Bernd Groß, Angelika Köder, Elisabeth Krieger, Angela Krüger, Philip Reinle, Andreas Schmid, Alexander Schneider, MonikaSchwendtner, weiter
  • 815 Leser

Vielseitiges Jubiläumskonzert

Akkordeongruppe Tannhausen und Gäste bieten dem Publikum in der Festhalle ein kurzweiliges Programm
Ein kurzweiliges Musikprogramm hat die Akkordeongruppe Tannhausen am Samstag bei ihrem Jubiläumskonzert zum 20-jährigen Vereinsbestehen geboten. weiter
  • 191 Leser

Einbrecher-Trio fand keine Gnade

Drei Männer wegen Bandendiebstahls zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt
Wegen schweren Bandendiebstahls und mehrfachen schweren Diebstahls wurde vor dem Ellwanger Landgericht ein 63-Jähriger sowie dessen 41 Jahre alter Schwiegersohn zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt (unsere Zeitung berichtete bereits kurz). weiter
  • 3
  • 165 Leser

Steigt jetzt der Wasserpreis?

Die Landeswasserversorgung muss wegen Cross-Border-Leasing den Wasserpreis erhöhen
Das Cross-Border-Leasing-Geschäft der Landeswasserversorgung (LWV) und der Bodensee-Wasserversorgung entwickelt sich zum Desaster. 50 Millionen Euro kostet der Wechsel der Bank. Auch Aalen und zahlreiche andere Kommunen im Kreis sind betroffen. Die LWV muss den Wasserpreis um 4,4 Prozent erhöhen. Noch ist offen, ob die Stadtwerke den Aufschlag an die weiter
  • 756 Leser

Der Zauberkasten Von Doris Jannausch

Laura wünschte sich ihn schon lange: Den Zauberkasten aus der Spielzeugabteilung des Supermarktes. Endlich bekam sie ihn als Vorweihnachtsgeschenk. Ihr Bruder Tim aber zuckte die Achseln: „Was willst du mit diesem blöden Zauberkasten?“ fragte er. „Der sieht uralt aus und außer dem Bild von einem Hexer ist nichts drauf!“ Er winkte weiter
  • 370 Leser

Kaffeefahrt – und nichts als Ärger

Aus unserer Serie „Tricks dubioser Firmen“: Das Opfer einer „Gratiseinladung mit Halbtagesfahrt“ berichtet
In unserer Serie warnen wir immer wieder davor, an windigen Kaffeefahrten überhaupt erst teilzunehmen: Auch wer festen Willens ist, sich zu keinen Käufen überreden zu lassen, hält dem Druck und den Tricks der Werber am Ende oft doch nicht stand. So auch unser Leser B. Er wollte sich das eigentlich nur mal ansehen – und zappelt nun mit fast 400 weiter
  • 5
  • 1243 Leser

Rechtzeitig entdecken

Klar vorgegebenes Behandlungskonzept nützt Patienten
2003 startete DMP – nicht unbedingt zur großen Begeisterung der Ärzteschaft, wie Dr. Simona Kalik, praktizierende Ärztin aus Stödtlen einräumt: „Die meisten Ärzte, mich eingeschlossen, zweifelten zum einen am Erfolg und der Notwendigkeit dieses Programms, zum anderen hatten wir Ärzte keine Lust auf noch mehr Bürokratie.“ weiter
  • 144 Leser

Uni sucht Geistesblitze

Ungewöhnliche Umfrage zur Verwendung von Studiengebühren in Hohenheim
Raum für neue Ideen: Mit einem Ideenwettbewerb Studiengebühren sucht die Universität Hohenheim nach Geistesblitzen, durch die Studieren in Hohenheim noch besser werden könnte. weiter
  • 479 Leser

Regionalsport (17)

„10 bis 20 Prozent mehr“

Marco Christ (28) von Fortuna Düsseldorf: „Nur eine minimale Gehaltserhöhung“
Das erste Wiedersehen ist für ihn etwas besonderes: Marco Christ will am Samstag den Fußball-Drittligisten Fortuna Düsseldorf zu einem Sieg gegen seinen ehemaligen Club VfR Aalen führen. Im Interview spricht der 28-jährige Mittelfeldspieler über die Trainer beim VfR, die Atmosphäre in der LTU-Arena und eine minimale Gehaltserhöhung. weiter
  • 862 Leser

SV Plüderhausen muss zweimal ran

Tischtennis, DTTL
Für den SV Plüderhausen beginnt am Mittwoch die Rückrunde in der DTTL mit dem Auswärtsspiel bei Meister Borussia Düsseldorf. Am Freitag folgt um 19.30 Uhr in der Hohberg-Sporthalle das Heimspiel gegen den TTV Gönnern. weiter
  • 123 Leser

Brenner beerbt Paladino

Fußball, Bezirksliga
Neun Punkte nach 14 Spieltagen: Der TSGV Waldstetten steht auf einem Abstiegsplatz. Konsequenz: Der Verein hat sich von Trainer Ezio Paladino getrennt. Das Kommando haben ab sofort Timo Brenner und Co-Trainer Manuel Zaksek. weiter
  • 217 Leser

Erwartet starker Gegner

Volleyball, Pokal
Im Pokalspiel beim TSV Böbingen verloren die B-Klasse-Volleyballerinnen des SV Frickenhofen gegen den erwartet starken Gegner 0:3. weiter
  • 113 Leser

Überraschend deutlich

Tennis, WTB-Hallenrunde: 13:5-Erfolg gegen den Bezirk Stuttgart/Rems-Murr
Die Bezirksauswahl des Bezirks Ostwürttemberg/Staufen startete erfolgreich in die Hallenrunde 2008/2009 der Bezirke des Württembergischen Tennis-Bundes. Das Team um die Bezirkstrainer Markus Knödel und Co-Trainer Sebastian Fitz besiegte überraschend deutlich die Vorjahreszweiten aus dem Stuttgarter Bezirk mit 13:5. weiter
  • 348 Leser

Bargau wieder in der Spur

Handball, Männer, Kreisliga A, Staffel 1: TVB schlägt den TV Winzingen II mit 21:13 (12:6)
Nach der knappen Niederlage gegen Schlat präsentierten sich Bargaus Handballer gegen Winzingen II stark formverbessert und siegten 21:13.Die Anfangsminuten waren geprägt von Fehlwürfen auf beiden Seiten. Beim Stande von 3:3 hatte man sich auf eine torarme Begegnung eingestellt, als Bargau mehrere Gänge hochschaltete und auf 12:3 davonzog. Zwar musste weiter
  • 145 Leser

Keine Punkte beim Schlusslicht

Handball, Bezirksliga, Männer
Der TSV Alfdorf kehrte mit leeren Händen aus der Landeshauptstadt zurück. Mit 23:28 musste sich das ersatzgeschwächte Team dem EK Stuttgart geschlagen geben. weiter

Punkte geteilt

Tischtennis, Verbandsklasse Süd: 7:7 gegen Eningen
Es wurde nichts mit einem Sieg für die Damen des TSV Untergröningen im letzten Spiel der Vorrunde gegen die Gäste vom TSV Eningen. Trotz 5:2-Führung gelang Untergröningen nicht der erhoffte doppelte Punktgewinn in der Tischtennis-Verbandsklasse Süd. Dennoch sahen die Zuschauer in dem fast vier Stunden dauernden Match hochklassigen Tischtennissport. weiter
  • 109 Leser

Ordentliche Ausbeute

Schwimmen: Ostwürttembergische Bezirks-Meisterschaften in Bad Mergentheim
Zwar war die Ausbeute des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei den Ostwürttembergischen Bezirks-Meisterschaften in Bad Mergentheim nicht so gut wie im Vorjahr, die erreichten Platzierungen der Gmünder Schwimmer können sich aber dennoch sehen lassen. weiter
  • 139 Leser

Für Hobbyteams

Fußball, Freizeithallenturnier
Der FC Nord-West-Treff Bettringen veranstaltet am Samstag, 7. Februar 2009, sein Hallenfußballturnier für Freizeit- und Hobbymannschaften in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd. Interessierte Teams können sich bei Erwin Wiedmann unter der Handynummer (0170) 8124219 für das Turnier anmelden. Es gilt der Eingang der Anmeldung. weiter
  • 538 Leser

Hess ist Viertbester

Leichtathletik: Deutsche Bestenliste 2008, B-Jugend
Mit dreizehn Nennungen kommt die LG Staufen im Jahr 2008 bei der B-Jugend dreimal öfter in der Fünfzig-Besten-Liste des Deutschen Leichtathletikverbandes vor als im Jahr zuvor. Verantwortlich war dafür im Gegensatz zu 2007 vor allem der männliche Teil. weiter
  • 134 Leser

Vier Starts, vier Bestzeiten

Schwimmen: Deutsche Kurzbahn-Meisterschaften in Essen
Zu einem vollen Erfolg für das Trio des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd wurde dessen Auftritt bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Essen. Bei vier Starts gab es viermal eine persönliche Bestzeit zu verzeichnen. weiter
  • 115 Leser

Sieben starke Minuten reichen

Handball, Bezirksliga, Männer
In einer bis zur 51. Minute ausgeglichenen Partie reichten dem gastgebenden TSV Lorch am Ende sieben starke Minuten, um gegen Weinstadt aus einem 24:25-Rückstand einen 32:26-Sieg zu machen. weiter
  • 109 Leser

Derbysieg für SGB

Handball, Bezirksliga, Männer: Wißgoldingen verliert mit 27:34
Eine letztlich eindeutige Angelegenheit war das Derby in der Handball-Bezirksliga der Männer zwischen Bettringen und Wißgoldingen in der Uhlandhalle. In einer lange Zeit spannenden und fairen Partie behielt die gastgebende SG mit 34:27 die Oberhand. weiter
  • 180 Leser

Bei unserem Gewinnspiel gibt es dieses Mal Karten für das Drittliga-Spiel zwischen dem VfR Aalen und der SpVgg Unterhaching zu gewinnen. Anpfiff der Partie ist am 13. Dezember um 14.00 Uhr in der Aalener Scholz-Arena. Bei der vorletzten Heimpartie vor der Winterpause wollen die Sander-Schützlinge einen Sieg einfahren.

Heim : Gast (1) ???(0)???(2)Energie Cottbus – VfB Stuttgart ? n ?? n????? n? 1. FC Köln – Hamburger SV ? n ?? n????? n? Fortuna Düsseldorf – VfR Aalen ? n ?? n????? n? VfR Aalen II – FSV Bissingen ? n ?? n????? n? TSV Essingen – FC Silheim ? n ?? n????? n?Coupon einsenden bis Freitag, 5. Dezember, 2008 an dieGmünder weiter
  • 290 Leser

Überregional (96)

'Kniefall vor Industrie'

Umweltschützer rügen Abgas-Kompromiss für Neuwagen
Die Autohersteller haben nach einer vorläufigen EU-Vereinbarung nun drei Jahre länger Zeit, den Kohlendioxid-Ausstoß bei Neuwagen auf 120 Gramm je Kilometer zu senken. Das ist Kritikern aber zu wenig. weiter
  • 308 Leser

Aggressiv, komisch, vulgär

Frankfurter Schirn präsentiert Werke aus René Magrittes kraftvollster Phase, der 'Période vache 1948'
Das Pariser Publikum seinerzeit war empört, die Besucher der Frankfurter Schirn können sie genießen: Werke aus René Magrittes 'Période vache 1948'. weiter
  • 486 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·3. Liga, Nachholspiel Erzgebirge Aue - Offenbach 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Lukunku (44.), 1:1 Tosunoglu (47.), 2:1 Agyemang (79.). - Zuschauer: 6100. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. SC Paderborn 17/38, 2. Union Berlin 17/35, 3. Kickers Emden 16/34, 4. Düsseldorf 17/32, 5. RW Erfurt 17/26, 6. Unterhaching 17/26, 7. Offenbach 17/25, 8. FC Bayern II 16/25, weiter
  • 320 Leser

Automarkt in Deutschland bricht im November ein

Der deutsche Automarkt ist im November auf den schwächsten Wert seit 19 Jahren gefallen. Die Zahl der Pkw-Neuzulassungen ging im Vergleich zum Vorjahresmonat um 17,7 Prozent auf rund 233 800 Fahrzeuge zurück, wie das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg mitteilte. Ein ähnlich niedriger Novemberwert wurde zuletzt 1989 registriert. In den ersten elf Monaten weiter
  • 687 Leser

BayernLB denkt auch an Verkauf

Tochter Saar LB steht angeblich auf dem Prüfstand
Die zweitgrößte deutsche Landesbank Bayern LB erwägt bei ihrer radikalen Schrumpfkur auch einen Verkauf der Tochter Saar LB. 'Es steht zu diesem Zeitpunkt alles auf dem Prüfstand', sagte ein Sprecher der Bayern LB in München. Die Eckpunkte des neuen Geschäftsmodells seien beschlossen, nun werde geprüft, was zu dem Modell passe. Die Bayern LB hatte am weiter
  • 682 Leser

Belgier erfindet essbare Schallplatte

Auf der Single aus Schokolade ist ein Elvis-Hit
Singende Schokolade hat der Belgier Roland Landuyt erfunden. Die braune Tafel in Form einer Single-Schallplatte gibt auf dem Plattenspieler den Hit 'Its Now or Never' von Elvis von sich, berichten belgische Medien. 15 Jahre lang habe der Chocolatier Landuyt aus dem Küstenbadeort Knokke getüftelt, bevor es ihm gelungen sei, den süßen Tonträger wie eine weiter
  • 430 Leser

Betrunkener Schüler erfroren

18-Jähriger aus Lokal ausgesperrt
Ein betrunkener 18-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag in Mecklenburg-Vorpommern auf einer Wiese erfroren, nachdem er aus einem Lokal ausgesperrt worden war. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der Schüler mit Freunden in der Kneipe in dem Ort Marlow gefeiert. Gegen Mitternacht ging er kurz hinaus und wurde nicht wieder eingelassen, da er stark weiter
  • 435 Leser

Bombenalarm: Landratsamt geräumt

Ein kleines Päckchen hat gestern große Aufregung im Landratsamt Balingen verursacht - und sogar einen 'Bombenalarm' ausgelöst. 150 Mitarbeiter der Zollernalb-Kreisverwaltung mussten einen Gebäudeteil für zweieinhalb Stunden räumen, berichtete die Polizei. Beamte des Landeskriminalamts stellten dann aber fest: Die 'Bombe' war eine 'in Packpapier gehüllte weiter
  • 377 Leser

Brandschaden von sieben Millionen Euro

Schätzungsweise sieben Millionen Euro Schaden ist am Montagabend beim Brand einer Lagerhalle im Heilbronner Industriegebiet entstanden. In der 132 mal 62 Meter großen Halle waren Prospekte und Preislisten gelagert, wie die Polizei mitteilte. Am Dienstagmorgen war die Feuerwehr noch immer damit beschäftigt, Glutnester zu löschen. Erst am Nachmittag konnten weiter
  • 343 Leser

British Airways vor der Fusion

Verhandlungen auch mit australischer Qantas
Die Fluggesellschaft British Airways verhandelt mit der australischen Qantas über eine Fusion. Man lote die Möglichkeiten eines Zusammenschlusses aus. Zugleich bekräftigte das Unternehmen, die Gespräche mit der spanischen Iberia über eine mögliche Fusion dauerten an. BA und Qantas sind bereits Partner in der Oneworld-Allianz. Die australische Regierung weiter
  • 486 Leser

Bäcker greifen 'Geschmackspolizei' der EU an

Mehr Salz macht deutsches Brot würziger, Brüssel aber pocht auf Nährwert-Profil
Deutschland ist für seine Produktvielfalt beim täglichen Brot berühmt. Die sehen die Bäcker jetzt von Brüssel bedroht: Zu viel Salz, sagt die EU. Das bringt das Handwerk auf die Barrikaden. weiter
  • 727 Leser

CD-TIPP: 'Hommage à Bach'

Für Robert Schumann (1810-1856) waren Mozart und Beethoven 'verehrungswürdige Genies' der Vergangenheit, Bach dagegen das 'Lebenselixier', schreibt der Pianist Andreas Staier im Booklet seiner neuen CD 'Hommage à Bach' (Harmonia Mundi France). Es war das Werk des Leipziger Thomaskantors Johann Sebastian Bachs, das Schumann bei seinen psychischen Zusammenbrüchen weiter
  • 302 Leser

CDU bekennt sich zu ihrer Ost-Vergangenheit

Parteitagsbeschluss beendet Debatte um die Verstrickung in das SED-Regime
Zum Abschluss ihres Parteitages diskutierte die CDU über die umstrittene DDR-Vergangenheit ihres Ost-Ablegers. Das Thema war der Führung eher unangenehm. Sie stellte sich dennoch der Debatte. weiter
  • 465 Leser

CDU bleibt hart beim Thema Steuersenkung

Investitionen ja, rasche Steuersenkungen nein - darauf verständigte sich die CDU zum Abschluss ihres Parteitages. Parteichefin Angela Merkel hatte selbst Spekulationen ausgelöst, weil sie sich 'alle Optionen' für neue Programme offengehalten hatte. Auch Unions-Fraktionschef Volker Kauder schloss gestern Steuersenkungen nicht ausdrücklich aus. Bayerns weiter
  • 364 Leser

Daimlers kleine Zukunft

Parteitag, das ist mehr als Wahl und Konjunkturpaket. Auch Autohersteller zeigen sich dort. Daimler präsentiert sich ungewohnt klein. weiter
  • 397 Leser

Der Gorilla, einer unserer engsten Verwandten

Der Gorilla zählt mit den drei Großen Menschenaffen Orang-Utan, Schimpanse und Bonobo zu unseren engsten Verwandten. Er teilt sich in die zwei Arten Westlicher Gorilla (Gorilla gorilla gorilla) und Östlicher Gorilla (Gorilla beringei), von denen es wiederum je zwei Unterarten gibt. Beim Östlichen Gorilla sind das der Östliche Flachlandgorilla (Gorilla weiter
  • 397 Leser

Deutscher Hobby-Fotograf am Ätna abgestürzt

Leiche des vermissten Sindelfingers gefunden - Vermutlich auf Eis ausgerutscht
Ein seit Tagen am Ätna auf Sizilien vermisster Hobby-Fotograf aus Sindelfingen bei Stuttgart ist tot. Italienische Suchmannschaften entdeckten die Leiche des 32-Jährigen gestern in einer Höhe von 2780 Metern an der Südostseite des größten aktiven Vulkans Europas. Der Fotograf muss nach Vermutung der Bergungsmannschaften in der so genannten Ornitos-Zone weiter
  • 462 Leser

Die Profi-Kicker werden billiger

Jürgen Klinsmann über die Finanzkrise
Die Finanzkrise trifft auch den Profi-Fußball. Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann sieht für die deutschen Vereine aber durchaus auch Chancen. weiter
  • 407 Leser

Eigenes Forschungsprogramm im Südwesten

Nachdem die Vogelgrippe im Februar 2006 auch in Baden-Württemberg aufgetreten ist, hat das Land ein eigenes Forschungsprogramm gestartet. Ziel des Programms 'Wildvögel und Vogelgrippe' ist es, das bisherige Infektionsgeschehen im Land aufzuklären und Abwehrmaßnahmen gegen ein künftiges Übergreifen von Vogelgrippeviren auf Hausgeflügelbestände oder den weiter
  • 478 Leser

Entscheidung zu Manufaktur Mitte Dezember

Eine Entscheidung über die Zukunft der Porzellan-Manufaktur Ludwigsburg (PML) soll spätestens Mitte des Monats fallen. Man habe dem Land für seine Entscheidung eine Frist bis zum 15. Dezember gesetzt, hieß es gestern von Seiten des Insolvenzverwalters. Bis dahin will die Regierung klären, ob sie mit der Stadt Ludwigsburg die Manufaktur samt Markenrechten weiter
  • 405 Leser

Enttäuschung über Erdogans Strategie

In der Türkei macht sich Ernüchterung breit: Der Kurdenkonflikt eskaliert, Reformen stehen still, und gegen die Finanzkrise unternimmt Erdogan nichts. weiter
  • 435 Leser

Es gibt zu viele Autohändler

Kfz-Gewerbe-Präsident Rademacher: Branche muss sich bereinigen - Tausende geben auf
Bei immer mehr Auto-Händlern geht es ans Eingemachte: Die wegbrechenden Verkaufszahlen lassen immer mehr Verkäufer über den Abgrund taumeln, sagt der Präsident des Kfz-Gewerbes Robert Rademacher. weiter
  • 794 Leser

Es herrscht Chaos auf Schalke

Fußball: Ex-Manager Rudi Assauer zur Rettung bereit
Ausgerechnet vor dem entscheidenden Uefa-Pokal-Spiel bei Twente Enschede fällt Schalke 04 in vergessen geglaubte Zeiten zurück: Das Chaos regiert. weiter
  • 387 Leser

EU-Kommission besteht auf Überprüfung

EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes hat die Brüsseler Überprüfung von Bankenrettungen in Europa verteidigt. 'Wir müssen sicherstellen, dass staatliche Rekapitalisierungen auf den europäischen Finanzmärkten nicht zu einer Dauereinrichtung werden', sagte Kroes vor den EU-Finanzministern in Brüssel. Die Kommission bestehe darauf, spätestens sechs Monate weiter
  • 551 Leser

Eunice Barber: Geldstrafe nach Beiß-Attacke

Die ehemalige französische Siebenkampf- und Weitsprung-Weltmeisterin Eunice Barber ist wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt und eine Beiß-Attacke gegen einen Polizisten zu einer Geldstrafe von 5000 Euro verurteilt worden. Ein Gericht bei Paris befand die 34 Jahre alte aus Sierra Leone stammende Athletin für schuldig, nach den wochenlangen Krawallen weiter
  • 400 Leser

Ferrari baut einen Bob für Olympia 2010

Im feuerroten Ferrari zur Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen 2010: Der Formel- 1-Rennstall aus Maranello soll Italiens Bobfahrer in Vancouver und Whistler zum Sieg verhelfen. Ferrari hat dafür in Zusammenarbeit mit der Universität Mailand seinen ersten Bob gebaut und Anfang der Woche erstmals im Eiskanal von Cesana getestet. 'Ein Bob ist weiter
  • 371 Leser

Finanzminister bremsen Steuersenkung

EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso stößt mit seinem Konjunkturpaket von 200 Mrd. EUR auf Widerstand der Mitgliedsstaaten. Kein EU-Land außer Großbritannien wolle im Kampf gegen die Wirtschaftskrise zeitweilig die Mehrwertsteuer senken, sagte die Vorsitzende der EU-Finanzminister, die Französin Christine Lagarde. Die EU-Kommission hatte diese weiter
  • 557 Leser

FREMDE FEDER · KLEMENS LUDWIG: Perspektiven für Tibet?

Selten hat ein Treffen von Exil-Tibetern weltweit eine solche Aufmerksamkeit erfahren, wie die Zusammenkunft von 600 Repräsentanten vergangene Woche in Dharamsala. Dabei war noch nicht einmal der Dalai Lama zugegen. Das langfristig geplante Treffen erhielt durch die jüngsten Ereignisse eine besondere Brisanz. Kurz zuvor hatte die chinesische Führung weiter
  • 381 Leser

Gomez fällt gegen Cottbus aus

VfB Stuttgart: Stürmerstar mit Muskelfaserriss in der Wade
Der VfB Stuttgart muss im Bundesliga-Spiel am Samstag bei Energie Cottbus auf Torjäger Mario Gomez verzichten. Wie sich jetzt herausstellte, hat sich der Nationalstürmer am Sonntag beim 2:0-Heimsieg gegen den FC Schalke 04 einen Muskelfaserriss in der linken Wade zugezogen. 'Das ist natürlich bitter', sagte VfB-Teamchef Markus Babbel. 'Aber wir können weiter
  • 302 Leser

Gummibärchen zur Wahl

Wie ein Delegierter den CDU-Bundesparteitag erlebt
Klaus Riegert aus dem Wahlkreis Göppingen ist einer der 1001 Delegierten. Er kümmert sich in der Partei und im Bundestag um den Sport. Parteitag, das ist für ihn zuhören, wählen und Hände schütteln. weiter
  • 362 Leser

Hochwasser geht wieder zurück

Das 'Acqua Alta' in Venedig ebbt langsam ab: Nach dem Hochwasser vom Montag hat sich die Situation in der Lagunenstadt weitgehend normalisiert. Der höchste Wasserstand lag gestern mit 102 Zentimetern über dem Meeresspiegel weit unter dem 156-Zentimeter-Rekord vom Vortag. Nur noch wenige Gebiete der Stadt, darunter der Markusplatz, sind am Morgen unter weiter
  • 408 Leser

Härtere Strafen für Steuersünder

Bei Millionenbetrug soll Freiheitsentzug die Regel werden
Wer Millionen am Fiskus vorbeischleust, muss künftig in aller Regel hinter Gitter. In einem Grundsatzurteil hat der Bundesgerichtshof die Strafen für Steuerhinterzieher verschärft. Werden Steuern in Millionenhöhe hinterzogen, sind im Normalfall Strafen von mehr als zwei Jahren fällig - ab dieser Grenze scheidet eine Aussetzung zur Bewährung aus. Auch weiter
  • 312 Leser

Industrie im Sturzflug

Dramatischer Rückgang der Aufträge in Baden-Württemberg
Der Südwest-Wirtschaft droht ein tiefer Absturz. Im Oktober brachen die Bestellungen der Industrie um 24 Prozent ein - ein Rückschlag wie noch nie. weiter
  • 356 Leser

Jahr für Jahr für Jahr ein neuer Woody-Allen-Film

Kaum ein Filmemacher ist so beständig fleißig wie Woody Allen: Seit den späten 60ern legt er Jahr für Jahr ein neues Opus vor. Manche Kritiker werfen dem am Montag 73 Jahre alt gewordenen Autor und Regisseur vor, seinen Zenit schon in den späten 80ern überschritten zu haben - tatsächlich reicht kaum ein Spätwerk an solch meisterhafte Filme wie 'Der weiter
  • 345 Leser

Janko und die sportlichen Gene der Eltern

Der Österreicher Marc Janko wandelt auf den Spuren von Cristiano Ronaldo und Luca Toni und hat mehrere Rekorde im Visier. Bundesligisten sollen ein Auge auf den Torjäger geworfen haben. weiter
  • 399 Leser

Kampf gegen Brustkrebs

Schwimmerin Janine Pietsch und ihre neue Herausforderung
Janine Pietsch hat sich von ihrem bisherigen Leben verabschiedet. Heute beginnt für die 26-jährige Schwimmerin ihre Brustkrebs-Therapie. weiter
  • 420 Leser

Koalition ohne klare Linie

Neuanfang der Regierung in Österreich - Nur kleine Ankündigungen
Österreich hat eine neue Regierung. Die Neuauflage der großen Koalition aus ÖVP und SPÖ ist vor allem eine Notgemeinschaft gegen die Rechten. Die Koalitionsvereinbarung ist schwammig. weiter
  • 348 Leser

Kohlendioxid-Obergrenze für neue Autos von 2012 an

Neuwagen in Deutschland haben 2007 im Schnitt 168 Gramm CO2 pro Kilometer ausgestoßen: 2012 soll der Wert bei 65 Prozent der neuen Autos auf 120 g/km gesenkt sein. Ab 2015 soll bei allen Neuwagen die 120-Gramm-Marke die absolute Obergrenze sein (2013: 75 Prozent, 2014: 80 Prozent). Das langfristige Ziel bis 2020 ist eine Reduzierung der Emission bei weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR · AUFTRÄGE: Vorbote der Rezession

Zeitzeugen sind wir alle dieser Tage. Doch darauf hätte jeder von uns locker verzichten können. Denn was es zu bestaunen gibt, ist in höchstem Maß besorgniserregend: den freien Fall der heimischen Wirtschaft. Noch nie in der Geschichte des Südwest-Staates mussten die Statistiker einen derartigen Absturz der Bestellungen der Industrie vermelden. Und weiter
  • 386 Leser

KOMMENTAR · KLIMASCHUTZ: Falsche Atempause

Alle deutschen Autobauer versprechen seit Wochen, sie würden künftig sparsamere Fahrzeuge bauen. Manche erklären gar, Konzepte für Hybrid-Aggregate müssten nur aus der Schublade geholt werden. Warum aber stemmen sie sich dann gegen strengere CO2-Grenzwerte für ihre Flotten? Die Antwort ist einfach: Am größeren, PS-stärkeren Gefährt verdienen die Konzerne weiter
  • 412 Leser

KOMMENTAR: Es fehlt an Demut

Wer zum Betteln geht, sollte den Privatjet zuhause lassen. Dieser Satz könnte in Handbüchern für Manager stehen. Doch der Chef von General Motors Rick Wagoner interessierte sich nicht dafür und flog vor zwei Wochen im Privatflugzeug zum US-Kongress, um mit seinen Kollegen von Ford und Chrysler um 20 Milliarden Euro Staatskredit zu bitten. Gestern machten weiter
  • 636 Leser

Konjunkturspritze statt Schuldenabbau

Regierungskoalition denkt über Investitionsprogramm zur Milderung der Finanzkrise nach
Angesichts der trüben Konjunkturaussichten denkt die Regierungskoalition über ein umfangreiches Investitionsprogramm des Landes nach. weiter
  • 440 Leser

Krankenschwester erhält Bewährung

Aus Profilierungssucht Patienten gefährdet
Angeklagt wegen versuchten Mordes und Körperverletzung, kam eine Krankenschwester mit einer Bewährungsstrafe davon - weil sie gestanden hat. weiter
  • 421 Leser

Kreuzfahrtschiff entkommt Piraten

Piraten haben in der Nähe der somalischen Küste das US-Kreuzfahrtschiff 'Nautica' mit mehr als 1000 Menschen an Bord zu kapern versucht. Das Schiff war am Sonntag im Golf von Aden unterwegs, als es von sechs Piraten in zwei schnellen Booten angegriffen wurde, wie Noel Choong, der Leiter der für Piratenüberfälle zuständigen Abteilung des International weiter
  • 395 Leser

Kölner Haie holen schon den dritten Trainer

Die Kölner Haie haben ihren Cheftrainer Clayton Beddoes entlassen. Damit reagierte der Klub der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) auf die sportliche Misere. Der bisherige Haie-Torwarttrainer Rupert Meister, der bislang den Kölner Nachwuchs in der Deutschen Nachwuchs Liga (DNL) betreute, soll zum Chefcoach befördert werden und den Tabellenzwölften wieder weiter
  • 315 Leser

LAND UND LEUTE

Forderung erfüllt Bad Mergentheim. Mit der vorgelegten Planung eines Fachmarktzentrums mit 8600 Quadratmeter Verkaufsfläche 'können wir leben', sagt Hans-Joachim Kuhn vom Kaufmännischen Verein Bad Mergentheim. Viele Innenstadthändler hatten in der vor Jahren geplanten Mall auf dem ehemaligen Bahngelände eine Gefahr für ihre Existenz gesehen. 'Mit der weiter
  • 343 Leser

Landratsamt nach Alarm geräumt

Ein kleines Päckchen hat gestern große Aufregung im Landratsamt Balingen verursacht - und sogar einen 'Bombenalarm' ausgelöst. 150 Mitarbeiter der Zollernalb-Kreisverwaltung mussten einen Gebäudeteil für zweieinhalb Stunden räumen, berichtete die Polizei. Beamte des Landeskriminalamts stellten dann aber fest: Die 'Bombe' war eine 'in Packpapier gehüllte weiter
  • 358 Leser

LEITARTIKEL · ZEITARBEIT: E ine Erfolgsgeschichte

An Überzeichnungen waren die Gegner nie verlegen: Als moderne Form der Sklaverei wurde die Zeitarbeit lange von Gewerkschaften verleumdet, ehe sie mit der Branche ihren Frieden und zu 90 Prozent Tarifverträge schlossen. Heute sind 700 000 Menschen bei Personaldienstleistern beschäftigt, das sind weit mehr als doppelt so viele wie vor fünf Jahren. Damals weiter
  • 401 Leser

Leute im Blick

Moritz Bleibtreu Schauspieler und Frauenschwarm Moritz Bleibtreu (37) ist stolzer Papa. 'Er freut sich sehr über die Geburt seines Sohnes', sagte seine Sprecherin Helena Lax. Der 'gesunde, kleine Junge' sei Ende November auf die Welt gekommen. Nähere Angaben wollte der in Hamburg lebende Bleibtreu, der sein Privatleben konsequent vor der Öffentlichkeit weiter
  • 374 Leser

Lottospieler versenkt Glücksbrief in Altpapiertonne

Mann hatte mit Freunden mehr als eine halbe Million Euro gewonnen
Seinem Glück hat ein Lottospieler aus dem Bördekreis offenbar nicht so recht getraut - mit beinahe kostspieligen Folgen. Weil er eine Gewinnbenachrichtigung über die stattliche Summe von 575 000 Euro für die übliche, lästige Werbepost hielt, entsorgte er den Brief kurzerhand in der Altpapiertonne. Seinen Mitspielern berichtete er erst einige Tage später weiter
  • 388 Leser

Magath sucht Streit mit dem DFB

Nach seiner Verurteilung zu 10 000 Euro Geldstrafe durch das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sucht Felix Magath vom VfL Wolfsburg die Konfrontation mit dem DFB. Er hat Einspruch eingelegt. 'Ich habe 13 Jahre als Trainer nichts gemacht, jede Fehlentscheidung fromm wie ein Lamm akzeptiert. Und jetzt greifen sie beim DFB eine einzige Entscheidung weiter
  • 345 Leser

Man muss Glück haben

Planen hilft nichts: Wie Woody Allen die Liebe und das Leben sieht
Der hauptberufliche New Yorker Woody Allen schickt in 'Vicky Cristina Barcelona' zwei junge Amerikanerinnen zum Sommerurlaub nach Spanien. Der Altmeister spricht über Liebe und Romantik. weiter
  • 398 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. frei Haus. 1000 bis 1500 l64,97 bis 72,21 (69,33) 1501 bis 2000 l 62,00 bis 67,24 (64,83) 2001 bis 2500 l 60,21 bis 65,69 (63,02) 2501 bis 3500 l 59,26 bis 63,67 (61,37) 3501 bis 4500 l 58,07 bis 63,19 (60,43) 4501 bis 5500 l 57,47 bis 61,88 (59,60) 5501 bis 6500 l 57,12 weiter
  • 657 Leser

Mehr als 1000 Einwendungen gegen ICE-Pläne

Mit dem Albaufstieg steht in der kommenden Woche ein zentraler Abschnitt der geplanten Schnellbahnstrecke zwischen Wendlingen (Kreis Esslingen) und Ulm auf dem Prüfstand. Die 1150 Einwendungen der von dem Bau betroffenen Anwohner werden am Dienstag und Mittwoch kommender Woche diskutiert. Wie das Stuttgarter Regierungspräsidium gestern mitteilte, können weiter
  • 436 Leser

Melamin in Lebkuchen

Hirschhornsalz bei Tests mit der Chemikalie belastet
In milchhaltigen Bonbons und Keksen aus China ist die Chemikalie Melamin bereits nachgewiesen worden: Nun wurde der gesundheitsschädigende Stoff auch in Hirschhornsalz aus China entdeckt, das gern als Backtriebmittel für Lebkuchen und 'Amerikaner' verwendet wird. Wie das baden-württembergische Verbraucherministerium in Stuttgart mitteilte, wurden 28 weiter
  • 357 Leser

Merckle bietet Privatvermögen als Sicherheit

Ursprüngliche Frist für Stillhalteabkommen mit Banken abgelaufen
Das Ringen um einen Überbrückungkredit für die in Finanznot steckende Merckle-Dachgesellschaft hielt bis gestern Abend an. Die Familie bietet große Teile ihres Privatvermögens als Sicherheit an. weiter
  • 815 Leser

Mit Glück und Clara

Handball-EM: Deutschland gelingt 25:22-Arbeitssieg gegen Mazedonien
Die deutschen Handballerinnen haben im Hexenkessel von Skopje die Nerven bewahrt und sind mit einem Arbeitssieg in die EM gestartet. Das Team bezwang zum Auftakt Gastgeber Mazedonien 25:22 (11:10). weiter
  • 347 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Wohnmobilist hat in Pegnitz (Bayern) Strom zum Nulltarif abgezapft. Der Polizei fiel auf, dass der 44-Jährige auf einem Parkplatz den Caravan an einem Laternenmast geparkt hatte - und die Laterne nur schwach leuchtete. Der Verschlussdeckel war abmontiert und ein Kabel führte zum Wohnmobil. Bei der dilettantischen Bastelei hatte der 'Hobby-Elektriker' weiter
  • 384 Leser

Nach 3:2 über Brasilien im Halbfinale

Die deutschen Nachwuchs-Fußballerinnen haben bei der U-20-WM in Chile das Halbfinale erreicht und sind nur noch zwei Schritte vom Titelgewinn entfernt. Die Mannschaft von DFB-Trainerin Maren Meinert setzte sich im Viertelfinale mit 3:2 (1:1) gegen Brasilien durch und trifft nun im Halbfinale morgen (23.00 Uhr/Eurosport) in Coquimbo auf die USA. 'Ich weiter
  • 363 Leser

Nach kräftigen Verlusten ins Plus gedreht

Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach einem schwachen Auftakt im Verlauf des Tages fest entwickelt. Der Leitindex Dax überschritt am Nachmittag wieder die Marke von 4500 Punkten. Nach den starken Kursverlusten vom Montag hätten sich einige Anleger wohl erneut eingedeckt die am Vortag ausgestiegen waren, meinten Händler. Auch die freundliche Eröffnung weiter
  • 730 Leser

Neue Regelauslegung

Seit 1. Dezember gilt eine neue Regel: Verlässt der Torwart den eigenen Torraum, um einen Gegenstoß zu verhindern, und kommt es dabei zu einem Zusammenstoß zwischen ihm und gegnerischem Spieler, so wird der Torwart disqualifiziert. Fortgesetzt wird das Spiel mit einem Siebenmeter. eb weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Erneut Droh-Mail Gegen eine Gesamtschule in Erfurt (Thüringen) hat es innerhalb von einer Woche eine zweite Gewalt-Drohung über das Internet gegeben. Die Mail sei gestern eingegangen, sagte der Sprecher des Thüringer Kultusministeriums, Detlef Baer. Der Polizeischutz für die Schule mit 800 Schülern, die in der vergangenen Woche nach der Androhung eines weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN

Turner-Preis für Mark Leckey Der britische Video-Künstler Mark Leckey ist Gewinner des Turner-Preises 2008. Der 44-Jährige, der seit 2005 Professor der Frankfurter Städelschule ist, bekommt den mit 25 000 Pfund dotierten Preis für Moderne Kunst für seine Schau 'Industrial Light and Magic', in der er Film, Comicfiguren und Skulpturen miteinander verbindet. weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN

Karadzics Haus im Visier Nato-Soldaten haben das Haus der Familie von Radovan Karadzic durchsucht, um Hinweise auf den Aufenthalt des ebenfalls wegen Kriegsverbrechen angeklagten Ex-Generals Ratko Mladic zu finden. Die Fahnder suchen auch nach Informationen über das Netzwerk, das Karadzic geholfen hat, sich jahrelang zu verstecken. Opfer aus Deutschland weiter
  • 5
  • 374 Leser

NOTIZEN

Teure WM-Stadien Fußball: In Südafrika werden die Stadien-Baukosten für die Ausrichtung der WM 2010 rund ein Drittel höher als erwartet ausfallen. Insgesamt lägen die Kosten 3,2 Milliarden Rands (252 Millionen Euro) über dem Plan, berichtete die Zeitung 'Business Day' unter Berufung auf Sportminister Makhenkensi Stofile. Geldsorgen in Valencia Fußball: weiter
  • 369 Leser

NOTIZEN

'Weißes Bambi' verendet Reutlingen. Immer wieder haben Wald-Spaziergänger rund um Pliezhausen (Kreis Reutlingen) stolz von ihrem 'weißen Bambi' berichtet. Nun wurde das seltene Albino-Reh bei einem Verkehrsunfall ganz in der Nähe getötet. Das berichtete die Reutlinger Polizei. Bei einem Albino ist der Erbfaktor für die Haarfarbe ausgefallen. Modellbahn weiter
  • 278 Leser

NOTIZEN

Drastische Zinssenkung Wegen der Wirtschaftskrise wird die Europäische Zentralbank (EZB) den Leitzins für den Euro-Raum weiter massiv senken. Es wäre die dritte Zinssenkung in Folge. Als nahezu sicher gilt eine Rücknahme des Zinses um 0,5 Prozentpunkte auf 2,75 Prozent. Allerdings halten Ökonomen auch einen stärkeren Schritt nach unten um 0,75 Punkte weiter
  • 780 Leser

Papierfabriken schreiben rote Zahlen

Energie- und Rohstoffkosten belasten
Die deutschen Papierfabriken haben in den letzten zwei Jahren 1000 Stellen gestrichen. Weitere Jobs sind gefährdet, weil die Branche kriselt. weiter
  • 673 Leser

Passagiere sitzen neun Stunden im Flieger fest

191 Menschen während Zwangspause im Maschine eingesperrt
Die Nerven der Passagiere eines Fluges von San Salvador nach Los Angeles (Kalifornien) sind am Montag auf eine harte Probe gestellt worden: Statt viereinhalb Stunden mussten sie 15 Stunden an Bord verbringen. Der Airbus A-321 der mittelamerikanischen Fluggesellschaft Taca wurde wegen dichten Nebels abends auf den Regionalflughafen Ontario bei Los Angeles weiter
  • 456 Leser

Per Satellit hinter Zugvögeln her

Radolfzeller Wissenschaftler interessieren sich für die Übertragungswegevon Krankheiten
Seit keine Fälle im Land mehr bekannt geworden sind, ist es ziemlich ruhig geworden um die Vogelgrippe. In Radolfzell wird aber weiter geforscht. Im Visier: Übertragungswege und die Vogelwanderung. weiter
  • 397 Leser

Petkovic: Das wichtigste Spiel des Monats

Handball-Bundesliga: Heute Schwaben-Derby in der Stuttgarter Porsche-Arena
Eine rasante Angelegenheit verspricht das heutige Handball-Derby in der Stuttgarter Porsche-Arena zu werden: Frisch Auf Göppingen empfängt den schwäbischen Erstliga-Konkurrenten Balingen. weiter
  • 376 Leser

Prozess um Krebstod eines Radarsoldaten

Hinterbliebene haben den Bund verklagt
Die Hinterbliebenen eines an Krebs verstorbenen Radarmechanikers streiten vor dem Landgericht Tübingen mit dem Bund um Schadenersatz. weiter
  • 327 Leser

Putzstreit im Landtag wirbelt viel Staub auf

Der Streit um die Frage, ob der Landtag weiter von Putzfrauen einer Fremdfirma oder durch vom Land angestellte Kräfte sauber gehalten werden soll, hat in der Branche mächtig Staub aufgewirbelt. Die Landesinnung des Gebäudereiniger-Handwerks verwahrt sich nun in Schreiben an die Fraktionschefs von SPD und CDU, Claus Schmiedel und Stefan Mappus gegen weiter
  • 393 Leser

RANDNOTIZ: Einfach mal Anna Häberle anrufen

N a, da wird die schwäbische Hausfrau jetzt aber mit Krawatte ins Bett gehen: Die Kanzlerin hat ihr ein allerhöchstes Lob ausgesprochen. Nicht etwa für die wie mit hausfraulichen Zungen saubergeschleckten Straßen rund um die Messehallen, in denen sich die CDU zu ihrem Bundesparteitag getroffen hat. Nein vielmehr für ihre globalfinanzpolitischen Kernkompetenzen, weiter
  • 411 Leser

Retter suchen Kind im Schmeiental

Nach einer Zeugenmeldung sucht die Polizei im Schmeiental seit gestern Nachmittag mit einem Großaufgebot nach einem etwa zehn Jahre alten Kind, das in den Fluss gefallen sein soll. Wie die Beamten am Abend mitteilten, hatte eine Frau in einem Zug auf der Strecke zwischen Sigmaringen im Landkreis Tübingen und Albstadt im Zollernalbkreis am Nachmittag weiter
  • 288 Leser

Richter setzen Thailands Regierung ab

Die außerparlamentarische Opposition PAD, die vor einer Woche die Flughäfen in Bangkok besetzt hatte, hat ihre Blockade beendet. Der Flugbetrieb soll in den kommenden Tagen wieder aufgenommen werden. Allerdings dürfte es mindestens eine Woche dauern, bis die 350 000 gestrandeten Passagiere alle abreisen können. Das Thailändische Verfassungsgericht hatte weiter
  • 353 Leser

Scharfe Kritik an Einsatzbefehl

Tödliche Schüsse auf Familienvater in Pfaffenhofen umstritten
Der Polizeieinsatz, bei dem am Samstag im bayerischen Pfaffenhofen (Landkreis Neu-Ulm) ein verzweifelter Familienvater von Polizisten eines Sondereinsatzkommandos erschossen worden ist, wirft viele Fragen auf. Der 50jährige Mann hatte zuvor mit einer Schreckschusspistole auf die Beamten gefeuert, die das Haus stürmten. Der Einsatzbefehl ruft heftige weiter
  • 370 Leser

Senioren bekommen kein Geld aus Fonds

Auf Druck der Finanzaufsicht Bafin müssen elf große Immobilienfonds ihre Zahlungen an die meist älteren Kunden stoppen - dadurch könnten zehntausende Senioren finanziell in Schwierigkeiten geraten. Die Bafin forderte die krisengebeutelten Fonds auf, ihre Auszahlungspläne zu stoppen, sagte eine Bafin-Sprecherin. Die Immobilienfonds von Anbietern wie weiter
  • 566 Leser

Sorge um die bedrohten Riesen

Wilderei, Kriege und Zerstörung der Lebensräume gefährden die Tiere
Dieser Tage ist das Jahr des Gorillas eröffnet worden. Die Schutzaktion ist dringend nötig, denn die Gorillas sind akut bedroht. Dabei kann jeder etwas für den Erhalt unserer Verwandten tun. weiter
  • 396 Leser

Staat lässt sich Bildung mehr kosten

Der Staat gibt 2008 voraussichtlich mehr Geld für Bildung aus. Laut Statistischem Bundesamt sind rund 92,6 Milliarden Euro für Bildung eingeplant. Das entspricht einem Anstieg von 0,8 Prozent im Vergleich zu 2007. Während die Bildungsausgaben im Westen ständig erhöht wurden, liegen sie im Osten unter dem Wert von 1995. Die Statistiker führen dies auf weiter
  • 340 Leser

Staatsanwalt: Kein Doping-Verdacht gegen deutsche Biathleten

Ermittlungen nach anonymer Anzeige eingestellt - Heute Saisonauftakt mit dem Herren-Rennen in Östersund
Die Münchner Staatsanwaltschaft wird nach der Prüfung einer anonymen Anzeige wegen eines angeblichen Doping-Verdachts nicht gegen deutsche Biathleten ermitteln. 'Da ist nichts dabei rausgekommen. Es gibt keine konkreten Erkenntnisse, die es rechtfertigen würden, aktiv ins Ermittlungsverfahren einzusteigen', sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Christian weiter
  • 371 Leser

STICHWORT · CDU: Mehr Schutz für die Umwelt

Die CDU hat ihren Kurs in der Klima- und Verbraucherpolitik neu bestimmt. Sie will trotz der Wirtschaftskrise keine Abstriche an der 'Bewahrung der Schöpfung' machen. Die wichtigsten Punkte: Mit einer neuen Klima- und Umweltprogrammatik will die CDU den Grünen stärker Konkurrenz machen. 'Der Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und die Bewahrung weiter
  • 382 Leser

Sündenbock Globalisierung

US-Professoren sehen Deutschlands Probleme als hausgemacht an
Deutschland gehört zu den Hauptgewinnern der Globalisierung, auch wenn viele Bürger angesichts des Tempos und der Finanzkrise Angst haben. Dennoch gibt es Handlungsbedarf, zeigt eine Studie. weiter
  • 640 Leser

Tennis-Star bedroht: Anklage

Maria Scharapowa von ehemaligem US-Footballer verfolgt
Ein ehemaliger US-College-Footballspieler ist verhaftet und angeklagt worden, weil er Tennis-Star Maria Scharapowa mehrfach bedroht hatte. Der 32-jährige Leonard Taylor hatte seit September in Anrufen bei seinem Ex-Coach angekündigt, die Russin, ihre Familie sowie seinen eigenen Trainer töten zu wollen. Taylors Vater hatte bei der Polizei angegeben, weiter
  • 290 Leser

US-Autobosse: Wir arbeiten für einen Dollar

Die drei großen US-Autobauer wollen mit einschneidenden Sanierungsprogrammen den US-Kongress davon überzeugen, ihnen doch noch Milliardenhilfen zu gewähren. Die Pläne von Ford, General Motors und Chrysler enthalten Schritte zur Kostenreduzierung, Entwicklung spritsparender Modelle und Neuausrichtung der Konzerne. Der Kongress hatte den Unternehmen Zeit weiter
  • 585 Leser

Weltweite Premiere

Gesunde Brust für Aufbau der anderen Seite einer Krebs-Patientin genutzt
Die krebsbefallene Brust muss amputiert werden - ein Schock. Die meisten Frauen entscheiden sich in diesem Fall für einen Wiederaufbau. In München wurde dabei ein neues Operationsverfahren angewandt. weiter
  • 403 Leser

Wie jeder den Gorillas helfen kann

Mit seinem Konsumverhalten kann jeder zum Schutz der bedrohten Gorillas beitragen. So vernichtet etwa die Abholzung den Lebensraum der seltenen Menschenaffen. Artenschützer geben Tipps: Recyclingpapier kaufen, wann immer möglich. Nur Holzprodukte aus heimischen Hölzern kaufen, rät Pro Wildlife: 'Verzichten Sie auf Tropenholz. Wenn ein Möbel aus einer weiter
  • 374 Leser

Zollfreier Einkauf in der Schweiz

Schweiz-Reisende dürfen seit gestern für deutlich mehr Geld als bisher im Nachbarland einkaufen, ohne dass sie der Zoll zur Kasse bittet: Die Freibeträge wurden von 175 auf 300 Euro erhöht. Dies gilt für Reisende, die nach einem Besuch in der Schweiz mit dem Auto oder der Bahn die Grenze nach Baden-Württemberg passieren. Für 300 Euro gab es gestern weiter
  • 434 Leser

Zypries will Opfern den Rücken stärken

Mehr Rechte im Strafverfahren - Auch Zeugen sollen Anspruch auf Anwalt bekommen
Opfer und Zeugen von Straftaten sollen besser geschützt werden und mehr Rechte im Strafverfahren erhalten. So soll die Möglichkeit ausgeweitet werden, als Nebenkläger in Strafprozessen aufzutreten. weiter
  • 394 Leser

Leserbeiträge (4)

Auf gleicher Augenhöhe

Zum Thema Europatag an der Pädagogischen Hochschule (PH) vom 28. November: Jeden Europäer muss es doch nachdenklich stimmen, wenn eine CDU-Europaabgeordnete davon spricht, dass man sich von Irland und Tschechien nicht auf der Nase herumtanzen lassen muss, weil diese den Vertrag von Lissabon noch nicht unterschrieben haben. Am 26.11. wurde übrigens der weiter
  • 1
  • 751 Leser

Baulücke und Bauform

Zur Bausubstanz in der Gmünder Innenstadt:Mit dem Ziel, das kulturelle Gedächtnis der Stadt zu erweitern und zu stärken, hat die Bürgerstiftung eine begrüßenswerte Aktion angestoßen, bei der durch die Anbringung von Zusatzschildern die Namen von Straßen und Plätzen erklärt werden. Im Jahre 2005 hat die Bürgerstiftung auf Initiative ihres Vorsitzenden, weiter
  • 3
  • 653 Leser

Lieber geradeaus

Zum Thema Gmünder Landesgartenschau:Gartenschau gut und recht. Aber nicht mit einer abenteuerlichen, weltfremden Straßenführung vor dem Bahnhof, wie in der Sonderbeilage der GT dargestellt. Dann schon eher eine „Straße ohne Kurven“ führen gemäß Vorschlag von Bauingenieur Thomas Peter, siehe GT vom 29.11. So bliebe das Hauptpostamt erhalten weiter
  • 5
  • 744 Leser

Heulsusen- Kabinett

Zum Thema ZFLS und Betriebsrat:Die Gmünder Bühne wurde in die ZFLS verlegt. Dort wird zum zweiten Mal in Folge das Heulsusenkabinett aufgeführt. Als Hauptdarsteller gibt der Betriebsrat sein Verhalten zum Besten. Beim letzten Mal regte man sich darüber auf, wie solch ein Gremium, welches eigentlich den Arbeitnehmer vertreten können sollte, sich während weiter