Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 21. Januar 2009

anzeigen

Regional (70)

Auch Hauk verlässt den VfR Aalen

Der VfR Aalen und Angelo Hauk haben sich heute über die Vertragsauflösung geeinigt. Damit ist er der neunte Abgang beim Fußball-Drittligisten von der Ostalb in der aktuellen Transferperiode. weiter
  • 910 Leser

Totalausfall der Tagespost-Website

Liebe Leser,

indirekt durch den erhöhten Ansturm auf unsere Website verursacht, ist heute Vormittag leider der Tagespost-Webserver irreparabel ausgefallen. Nach einem mehrstündigen Technikereinsatz konnte er erst am frühen Abend wiederhergestellt werden.

Wir bitten um Entschuldigung.

weiter
  • 381 Leser

Lichterkette am 30. Januar

Aalen. Der Gesamtelternbeirat Aalen beteiligt sich am Freitag, 30. Januar an der landesweiten Lichterkette der Initiative „Schule mit Zukunft“. Daher wird von 18 bis 19 Uhr am Marktbrunnen eine Lichterkette organisiert, die Eltern bringen Lampions und Lichter mit.Die Initiative fordert eine bessere Lehrerversorgung, kleinere Klassen mit weiter

Schlägerei vor Discothek

Aalen. Zu einer Schlägerei auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Eduard-Pfeiffer-Straße kam es am Sonntag gegen 4.20 Uhr. Dort schlugen zwei unbekannte männliche Personen mit Fäusten auf einen am Boden liegenden 22-jährigen jungen Mann ein und traktierten ihn mit den Füßen, wodurch der Geschädigte eine Kopfplatzwunde sowie eine Platzwunde an der weiter

Plötzlich 200 Parkplätze weniger

Abbruch Grosso-Parkhaus wird vorbereitet – Tiefgarage Landratsamt öffnet freitags und samstags
Das Grosso-Parkhaus wird abgerissen. Der Bauzaun steht, die Vorbereitungen für den Abriss sind im Gange. Damit fallen nun erstmal auf einen Schlag über 200 Parkplätze in der City weg. Im Gegenzug öffnet ab 13. Februar die Tiefgarage im Landratsamt Freitag nachmittag und Samstag. Der Innenstadtverein ACA klagt über Parkplatzmangel, die Stadtverwaltung weiter
  • 240 Leser

Azubis üben gemeinsam

Dentalunternehmen kooperieren bei der Ausbildung
Im Januar fand der 1. gemeinsamer AZUBI-Tag der Ivoclar-Vivadent GmbH (IV) und Kentzler-Kaschner Dental GmbH (KKD) in Ellwangen statt. Mit der Veranstaltung wurde die Idee der beiden Geschäftsführer Josef Schwarz (KKD) und Norbert Wild (IV) zur Nutzung eines Kompetenztransfers beim Fachkundeunterricht der Auszubildenden in den beiden Unternehmen erstmals weiter
  • 508 Leser
Kurz und Bündig
Jugendkirche „Wie finde ich den weiteren Weg durch das Labyrinth meines Lebens?“Dieser Frage wird am Sonntag, 25. Januar, um 18 Uhr bei einem Jugendgottesdienst der Gmünder Jugendkirche in der Johanniskirche nachgegangen. Ab 17.30 Uhr können alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Tee und Gespräch in der Kirche ankommen. Die Veranstaltung weiter
Kurz und Bündig
Gedächtnistraining Ganzheitliches Gedächtnistraining für Senioren bietet das Deutsche Rote Kreuz jeweils dienstags von 14.30 bis 15.30 Uhr im Bibliotheksraum der katholischen Kirchengemeinde St. Maria in Wetzgau an. Interessenten können zu einer kostenlosen Schnupperstunde kommen. Weitere Auskünfte unter der Telefonnummer 07171/73748. weiter
  • 199 Leser

Mit strammen Waden

Zehntes Waldstetter Männerballett-Turnier am Samstag
Es ist die Zeit der zwar nicht närrischen, aber doch kleinen Jubiläen in der Fasnacht unterm Stuifen: 30 Jahre Wäschgölten und Rathaussturm, 25 Jahre Männerballett, und am Samstag steigt in der Stuifenhalle das zehnte Männerballett-Tanzturnier um den Wanderpokal der Gemeinde. weiter

Manager für Brachen

Stuttgart definiert im EU-Auftrag neues Berufsbild
Das Amt für Liegenschaften und Wohnen der Stadt Stuttgart definiert derzeit die Notwendigkeit eines Brachflächen-Managers. weiter
  • 199 Leser

Unfälle im Fünfminutentakt

Welzheim. Im Fünfminutentakt kamen am Dienstag zwischen sechs und sieben Uhr insgesamt vier Fahrzeuglenker auf der Strecke von Kaisersbach in Richtung Kirchenkirnberg vor der Abzweigung nach Altersberg auf Eisglätte von der Fahrbahn und landeten im Straßengraben. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Personen wurden nicht verletzt, der Gesamtschaden weiter

Die eigene Urne soll glitzern

Eine Stuttgarter Künstlerin gestaltet die Totengefäße
Die deutsche Standard-Urne ist zumeist grün, besteht aus Eierkarton und zersetzt sich im Laufe der Zeit. Als die Stuttgarter Künstlerin Candida Stapf zum ersten Mal so eine Urne bei der Bestattung ihrer Oma sah, erschrak sie. „Ich glaubte, es kann nicht wahr sein, dass die sterblichen Überreste in so einem hässlichen Ding sind“, erzählt weiter

Kunstsammlung kostenlos in neuen Räumen

In der Staatsgalerie
Wie ein neues Museum muten die zehn zusätzlichen Räume mit 1500 Quadratmeter im Erdgeschoss der Alten Staatsgalerie an. Dort zeigt die Staatsgalerie bis 1. Juni ihre eigene Sammlung – bei freiem Eintritt. weiter
  • 120 Leser

Im Zeichen Martin Luthers

Ulrich Thiem in Walxheim
Das Leben und Wirken Martin Luthers stand am Sonntagnachmittag im Zeichen einer außergewöhnlichen Begegnung mit einem außergewöhnlichen Musiker in der evangelischen St.-Erhardt-Kirche von Unterschneidheim-Walxheim. weiter

Offen für alle Möglichkeiten

Die erste KISS-Winterausstellung im Schloss Untergröningen steht im kreativen Zeichen von 16 Vereinsmitgliedern
Die erste Ausstellung des agilen Untergröninger Kunstvereins KISS unter der Herrschaft von Väterchen ist zwar kein Wintermärchen, aber doch für einige Überraschungen gut. 16 kreative Mitglieder des Vereins zeigen bis 1. März in der Galerie im Schloss, was der Musen-Kiss bei ihnen bewirkt hat. Die Bandbreite der künstlerischen Taten lässt kaum Wünsche weiter
  • 485 Leser
Kurz und Bündig
Winterwanderung Der AGV 1940 veranstaltet am Samstag, 24. Januar, eine Winterwanderung. Start ist um 13 Uhr beim Dreifaltigkeitsfriedhof. weiter
Kurz und Bündig
Gemüseanbau Der Obst- und Gartenbauverein Lindach lädt am Donnerstag, 22. Januar, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag mit Fachberater Werner Kost über „Gemüseanbau im Hausgarten“ im TV-Vereinsheim beim Sportplatz. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Puppentheater Das Berliner Puppentheater gastiert am Freitag, 23. Januar, um 16 Uhr im Jugendhaus in der Königsturmstraße. Gespielt wird „Der kleine König“. Karten vor Spielbeginn. weiter

Fundament ist hilfreich

St.-Loreto-Studierende beschäftigen sich mit Religiosität
Religiöses spielt in der Ausbildung am Institut für Soziale Berufe eine Rolle und ist besonders dann interessant, wenn es mit dem alltäglichen Leben verbunden wird. In einem mehrwöchigen Projekt beschäftigten sich 64 Jugend- und Heimerzieherinnen und -erzieher unter dem Titel „Lebens-Wege“ mit Erfahrungen von Menschen und deren religiösem weiter
  • 139 Leser

Zuschusszusagen stehen

Senioren- und Ehrungsnachmittag beim Turnverein Lindach
Im Mittelpunkt des Seniorennachmittags des TV Lindach stand die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder. Insgesamt 16 Mitglieder wurden für 50-, 40- und 25-jährige Vereinstreue geehrt. weiter
Kurz und Bündig
Parteien Der SPD-Ortsverein Gmünd veranstaltet am Freitag, 23. Januar, um 19 Uhr einen Abend im Café Spielplatz mit gemeinsamem Singen, politischem Gedankenaustausch und gemütlichem Beisammensein. Christian Lange wird auch langjährige Parteimitglieder ehren. Kurt Wehrmeister aus Heidenheim wird, begleitet vom Akkordeon, rote Lieder singen. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Kultur In der Reihe „Kultur am Nachmittag“ hat die Spitalmühle am Mittwoch, 28. Januar, um 15 Uhr einen Balladennachmittag mit dem in Gmünd bekannten Alfred Peter Wolf , in der Theaterwerkstatt im Spital, organisiert. weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Fotoclub Beim nächsten Clubabend am Montag, 26. Januar, um 19.30 Uhr (Krone Wetzgau) unternimmt Jochem Klein eine Diareise ins Land der Azteken nach Mexiko. Bilder von Mexiko-City, Sonnen und Mondpyramiden, von der Besteigung des Popocatepetl und der Fahrt auf der schönsten Eisenbahnstrecke der Welt ab Chihuahua. weiter
  • 186 Leser

2204 Euro für Kinder in Kolumbien

Die diesjährige Sternsinger-Aktion in Lindach stand unter dem Motto „Kinder suchen Frieden“. Dafür zogen bei eisiger Kälte 19 Mädchen und Jungen mit ihren Sprüchen und Liedern von Haus zu Haus, brachten den Segen fürs Neue Jahr und sammelten dabei 2204,24 Euro. Das Geld kommt Kindern in Kolumbien zugute. weiter
  • 206 Leser

Gezerre

„Das Gezerre zwischen der Stadtverwaltung und dem Projektentwickler Feig muss ein Ende haben. Hier müssen die Fakten auf den Tisch oder ich rate dem Herrn Feig, sich gerichtlich gegen die Stadt zu wehren. Für mich ist das nur ein in Schwäbisch Gmünd mögliches Kasperles-Theater. Auch das Dementi unseres unglücklichen Oberbürgermeisters lässt keine weiter
  • 2

Kaiser wieder Sammler des Jahres

Jahresfeier der Gamundia und der Jungen Briefmarkenfreunde
Im Gasthaus „Hölzle“ in Weilerstoffel feierten der Briefmarkensammlerverein Gamundia 1886 und die Jungen Briefmarkenfreunde Schwäbisch Gmünd ihre traditionelle Jahresfeier. weiter

Ski-Club Großdeinbach feuert Nationalmannschaft in Ruhpolding an

Mit einem voll besetzten Bus startete der Ski-Club Großdeinbach zum Biathlon Weltcup in Ruhpolding und stellte damit 50 der insgesamt fast 25 000 Besuchern in und um die Chiemgau-Arena. Mit den Verfolgungswettbewerben der Frauen und Männer standen an diesem Tag zwei Wettkämpfe an. Begeistert verfolgte man hautnah, wie Magdalena Neuner und Ole-Einar weiter

Lions spenden für „die weis(s)e Frau“

Der Lions-Club hat den Erlös des Schätze- und Flohmarkts, 800 Euro, für die Gefangenenzeitung „die weis(s) Frau gespendet. Die Gefangenenzeitung erscheint viermal im Jahr und wird ausschließlich durch Spenden und den Verkaufserlös finanziert. Die Übergabe, von links: Gundi Mertens (Lions), Christiane Stiegele-Feifel (Lions-Präsidentin), die Leiterin weiter
  • 173 Leser

Freiwilligendienst in Pressehütte

Positiver Jahresrückblick – Große Pläne für 2009: Freiwilliges Soziales Jahr
Bei der ersten Sitzung im neuen Jahr zogen die Vorstände in der Pressehütte eine positive Bilanz für das vergangene Jahr. Für 2009 wird an der Einrichtung eines Freiwilligen Sozialen Jahres in der Pressehütte gearbeitet. weiter

Experiment Teilzeitausbildung

Die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd ermöglicht junger Mutter den Berufseinstieg
„Wir haben mit der Ausbildung in Teilzeit Neuland betreten“, sagt Helmut Ott von der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd. Jetzt ermöglicht das neue Modell der jungen Mutter Meral Ekinci die Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation. „Für mich ist das eine einmalige Chance, berufliche und private Verpflichtungen unter einen Hut zu weiter

Kommt Schauspieler Armin Rhode?

Vorbereitungen zum Kinder-Kino-Festival vom 19. bis 22. März laufen auf Hochtouren
„Wir haben Kontakt mit Armin Rhode, mehr verraten wir noch nicht“, hieß es gestern aus Reihen der PH-Studenten, die traditionell das Kinder-Kino-Festival (Kikife) organisieren. Knapp 60 Studenten stellten ihre Auswahl an Kinderfilmen fürs 16. Kikife vom 19. bis 22. März vor. Einer davon ist „Herr Bello“ mit Hauptdarsteller Rhode. weiter
  • 344 Leser
Polizeibericht
Nach Unfall BlutprobeSchwäbisch Gmünd-Hussenhofen. In der scharfen Rechtskurve auf der Abfahrtsrampe von der B 29 am Verteiler Ost kam am Dienstag ein Opel-Fahrer nach links auf den Gegenfahrstreifen. Gegen 5.20 Uhr stieß er dort mit einem Auto zusammen. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 8000 Euro. Die beiden Fahrer blieben unverletzt, der Beifahrer weiter
  • 179 Leser

Mobilfunk ist Thema in Durlangen

Gemeinderat am 23. Januar
Mobilfunk ist erneut Thema im Gemeinderat Durlangen. In der Sitzung am Freitag, 23. Januar, geht es um einen neuen Bauantrag der Deutschen Funkturm GmbH. Zudem berät das Gremium den Haushalt 2009. weiter

Am Samstag zum „Gugg a Ball“

Göggingen. Die Gögginger Geslach Guggen laden am Samstag, 24. Januar, zu ihrem „Gugga a Ball“ in die Gemeindehalle Göggingen. Um 21 Uhr treten die Schmackofatzer auf. Um 21.30 Uhr führen die Schmackofatzer Mädels einen Showtanz auf. D‘ Maximale Rheinfelden haben sich für 22 Uhr angekündigt. Ab 23 Uhr machen die Gmendr Gassafetza Musik, weiter

Gewerbesteuer in Eschach sinkt

Gemeinderat will Gewerbetreibende unterstützen und den Ort attraktiv für Ansiedlungen machen
Die Gewerbetreibenden in Eschach sollen unterstützt werden, bei Gewerbeansiedlungen will man konkurrenzfähig bleiben. Deshalb wird der Hebesatz für die Gewerbesteuer gesenkt. weiter

Es wird viel investiert

Technischer Ausschuss Abtsgmünd plant für Täferwiesen
Trotz oder gerade wegen der Wirtschaftskrise: In Abtsgmünd wird in den nächsten Jahren kräftig in die Infrastruktur investiert. Der Technische Ausschuss befasste sich mit der Planung des Schul- und Freizeitzentrums Täferwiesen. weiter

Sternpolka auf der Tourismusmesse

Die Trachtengruppe Gschwend und die Landjugend Oberrot präsentieren auf der CMT Volkstänze
Volkstänze haben die Trachtengruppe Gschwend und die Landjugend Oberrot als Gäste der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart gezeigt. weiter
  • 103 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAgnes Habel, Hospitalgasse 34, zum 87. Geburtstag.Hilda Hägele, Zähgasse 15, Herlikofen, zum 87. Geburtstag.Elisabeth Gawron, Werrenwiesenstraße 38, zum 86. Geburtstag.Agnes Egenrieder, Am Wäldle 10, Großdeinbach, zum 85. Geburtstag.Mathilde Eiberger, Franz-Konrad-Straße 72, zum 82. Geburtstag.Anna Waldenmaier, Iltisfeld 1, Lindach, weiter

Narrenumzug auf dem Schurrenhof

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Der dritte Narrenumzug auf dem Schurrenhofer startet am Samstag, 24. Januar, um 16.01 Uhr . „Wir haben nicht erwartet, dass sich im dritten Jahr unseres Gaudiwurms 300 Teilnehmer anmelden würden, obwohl das alles vor drei Jahren nur eine Stammtischidee war“ freut sich das Faschingskomitee Andrea und Hans Stollenmaier weiter

Schlemmertage statt Herbst

Vom 17. bis 20. September gibt’s Spezialitäten im Zelt auf dem Johannisplatz
Der Nachfolger des Gmünder Herbst heißt „Gmünder Schlemmertage“. Vom 17. bis 20. September werden Gastronomen aus der Region in einem großen Zelt auf dem Johannisplatz Spezialitäten zubereiten. Ein kulturelles Rahmenprogramm wollen die Organisatoren bis dahin zusammen stellen. weiter

Seniorenwandergruppe erkundet Ostfelsen

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich kürzlich 35 Wanderer der Lauterner Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins in der Dorfmitte Lauterns. Konrad Wanzek von der Ortsgruppe Lauterburg organisierte den regionalen Seniorenwandertreff des Schwäbischen Albvereins im Januar. Josef Tuschel führte dieses Mal die Gruppe bei einer „Sedel-Durchquerung“ weiter

Eine Erneuerung Amerikas

US-Bürger im Gmünder Raum über ihre Erwartungen an den neuen US-Präsidenten
Mit Barack Obama verbinden sie Hoffnungen: Auch die Amerikanerinnen Lynne Hoch, Carol Battista und Meli Bernardo, die alle im Gmünder Raum leben, verfolgten gestern die Amtseinsetzung des neuen US-Präsidenten – gespannt und auch mit Erwartungen. weiter
  • 338 Leser

Sechs Wochen sanieren

Erste Bilanz des Wasserschadens am Parler-Gymnasium
Ungefähr sechs Wochen wird es dauern, die Folgen des großen Wasserschadens am Parler-Gymnasium zu sanieren. Der Schaden am Gebäude wird bislang auf 80- bis 150 000 Euro geschätzt. weiter

Der Eichen-Block scheidet die Geister

Dennoch favorisiert die Mehrheit des Münster-Kirchengemeinderats den Altar-Entwurf von Klaus Simon
Der Vorschlag des Bildhauers Klaus Simon, den Altar fürs Gmünder Münster aus einem Eichenblock zu gestalten und den Ambo in Kreuzform daraus herauszuschneiden, gefällt der Mehrheit des Kirchengemeinderats am besten. Allerdings fiel gestern Abend in der Sitzung des Gremiums noch keine Entscheidung für diesen Entwurf, es gab auch deutliche Gegenstimmen. weiter
  • 219 Leser

Morgen Empfang für Kinder

Heubach. Der Förderverein für Kinder und Jugendliche in Heubach (FöV) veranstaltet morgen um 16 Uhr einen Neujahrsempfang für Kinder und Jugendliche. Dieser findet in der Aula der Schillerschule statt. Es geht um die neuen Angebote des Vereins. Zum Beispiel gibt es Mittagessen, das an der Schillerschule zubereitet wird, und Kernzeitbetreuung. Interessierte weiter

Kultur erobert Bürgersaal

Böbingen präsentiert Kulturprogramm mit Konzerten, Ausstellungen und Vorträgen
„Da ist für jeden etwas dabei“, ist sich Bürgermeister Jürgen Stempfle sicher. Und der Blick ins gestern vorgestellte Kulturprogramm gibt ihm Recht. Gemeinsam mit Christine Bart stellte er eine Liste an kulturellen Schmankerln für 2009 zusammen, die alle Generationen und jeden Geschmack ansprechen. weiter
  • 350 Leser

AS-Motor gibt Bühlertann das „Ja-Wort“

Neuansiedelung
Mitten in der Wirtschaftskrise gibt es positive Nachrichten: AS Motor, führender Hersteller professioneller Geräte zur Garten- und Landschaftspflege, stellt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft und eröffnet im Herbst 2009 seinen neuen Firmensitz in Bühlertann. Ganz bewusst entscheidet sich der Qualitätshersteller damit für das Gütesiegel „Made weiter
  • 184 Leser

Haushalt und Hochbehälter

Morgen Gemeinderat in Lorch
Die Beratungen zum Haushaltsplan 2009 der Stadt Lorch stehen bei der Sitzung des Gemeinderates morgen Abend im Zentrum. weiter

Technik oft nicht nutzergerecht

Ältere Menschen sollten Handys vor dem Kauf ausprobieren
Viele Produkte sind schlecht gestaltet: Nicht nur ältere Menschen haben Probleme, manche Handys zu bedienen. Jeder sollte sie vor dem Kauf testen. weiter

Kreislauf im Kleinen

Ein Blockhaus lädt auf dem Waldstetter Abenteuerspielplatz zum Spielen ein
Ein Spielhaus der besonderen Art lädt Kinder auf dem Waldstetter Abenteuerspielplatz zum Spielen ein. Zu verdanken ist dies einer typisch Waldstetter Gemeinschaftsleistung. weiter
  • 5

Nicht von gestern

Da schau her: Der Zauberwürfel ist wieder da. Er hat einige Jugend-Generationen übersprungen und nun mühen sich die Spieler wieder ab, die farbigen Quadrate auf die jeweils gleiche Seite zu bekommen. Ausnahmekönner drehen das wieder Blitz hin, manche sogar ohne hinzuschauen. Wenn man erlebt, dass auch heute Jugendliche solchen Ausnahmeleistungen nur weiter

Bauland hat Priorität

Weilemer Haushaltsanmeldungen fast komplett berücksichtigt
Bolzplatz-Tore bei der Bernhardushalle, Fußgängerbrücke beim Gasthaus Adler, Schaffung von Bauland: dies sind die Projekte, die laut Oberbürgermeister Wolfgang Leidig 2009 in Weiler umgesetzt werden. weiter

Zufrieden in Herlikofen

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig im Ortschaftsrat
Auch in Herlikofen konnte Gmünds Oberbürgermeister Wolfgang Leidig in recht zufriedene Gesichter blicken, als er im Ortschaftsrat den Gmünder Haushalt samt der dort enthaltenen Dinge für Herlikofen erläuterte. weiter
  • 3

Sternsinger sammeln fast 3000 Euro

In Waldhausen und Rattenharz ist die Sternsingeraktion sehr erfolgreich zu Ende gegangen. Fünf Gruppen sammelten nahezu 3000 Euro. Zum 14. Mal wurden die Sternsinger ausgesendet. 23 Kinder und Jugendliche haben sich bereit erklärt, unter dem Motto „Kinder suchen Frieden“ durch die Straßen von Waldhausen und Rattenharz zu ziehen. Auch auf weiter

Hausnotruf macht es möglich

Selbstständig leben – und zu Hause wohnen
Zu Hause sein, das bedeutet: sich wohl fühlen in der vertrauten und persönlichen Umgebung. Wohnen ist Privatsache. Hinter der eigenen Wohnungstür eröffnet sich ein wichtiger Freiraum – Sicherheit, Unabhängigkeit und „Intimsphäre“ abgestimmt auf die eigenen Bedürfnisse. Diese Privatsphäre ist für alle Altersgruppen ein wichtiger Faktor weiter

Tag der offenen Tür im Pflegeheim Kloster Lorch

Am Sonntag, 25. Januar, von 14 bis 17 Uhr lädt das Pflegeheim Kloster Lorch zum Tag der offenen Tür ein. Bereits zwei Jahre ist es her, dass nach dem Umbau des historischen Abtsgebäudes die ersten Bewohner wieder einziehen konnten. Hausdirektorin Karen Zoller und ihr Team legen großen Wert auf eine liebevolle und familiäre Atmosphäre. Die Alltagsgestaltung weiter

Erstmals eine Südstadtzeitung

Ehrenamtliches Engagement für„s’ Klepperle“ – künftig viermal im Jahr
Es tut sich was in der Südstadt. Seit einem Jahr übt Birgit Schmidt ihren Posten als Stadtteilkoordinatorin aus. Nun ist im Januar die erste Ausgabe der Südstadtzeitung „s’ Klepperle“ erschienen. In ehrenamtlicher Arbeit wird das Blatt erstellt. Ausgetragen wird es von einer Kindertanzgruppe des Vereins „Petticoat“. weiter

Winterwanderung

Waldstetten. Zu einer Winterwanderung aufs Kalte Feld (mit Einkehr) lädt die Waldstetter SAV-Ortsgruppe am Sonntag, 25. Januar, ein. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Malzéviller Platz. Wanderstrecke: sechs Kilometer. Winterausrüstung ist empfehlenswert. weiter
  • 106 Leser

Kinderbedarfsbörse in Mutlangen

Mutlangen. In der Gemeindehalle Mutlangen ist am Samstag, 24. Januar, von 13.30 bis 16.30 Uhr eine Verkaufsbörse für Kinderkleidung und -spielzeug. Wegen starker Nachfrage an Verkaufstischen wurde im kleinen Vereinszimmer ein zusätzlicher Verkaufsraum eingerichtet. Im großen Vereinszimmer“ ist das „Kaffeestüble“ geöffnet. Der Erlös weiter

Kirchliches Ehrenamt gewürdigt

Gemeinsames Dankesessen für engagierte kirchliche Helfer in Wißgoldingen
Pfarrer Klaus Stegmaier, der stellvertretende Kirchengemeinderatsvorsitzend,e Siegfried Wahl, und Gerhard Langer hatten kürzlich die in den Gemeinden ehrenamtlich Tätigen zu einem geselligen Beisammensein eingeladen. Als Dankeschön für deren Arbeit gab’s lobende Worte und ein Essen im Vereinsheim der Kleintierzüchter in Wißgoldingen. weiter
  • 149 Leser

Eckdaten des Haushalts

Haushalts-volumenVerwaltungshaushaltVermögenshaushaltNettoinvesti-tionsrateKredit-aufnahmeSchulden (Jahresende)Pro-Kopf-VerschuldungAllgemeine Rücklage2009in Euro18 011 739 12 485 199 5 526 540 751 248 0 1 613 594 246 231 9422008in Euro 13 019 670 11 693 335 1 326 335 681 630 0 1 749 046 269784 103 weiter

Größere Investitionen bis zum Jahr 2012

Jahr2008 - 20112008 /20092008 - 20122009 - 20112009 - 20112009/20102008/200920092008 - 20122009 - 2011201220082008 - 2012MaßnahmeNeubau des Franziskus-Gymnasiums (plus sonstige Anlaufkosten)Sanierung und Erweiterung der GemeindehalleWasserversorgung: Austausch schadhafter Leitungen Fernwärmeversorgung: Bau einer Heizzentrale im Schul- und SportzentrumBau weiter

Haushalt als Konjunkturprogramm

Der Gemeinderat Mutlangen beschließt, 5,4 Millionen Euro für Investitionen auszugeben
Mutlangen hat sein eigenes Konjunkturpaket: den Haushalt 2009 mit geplanten 5,4 Millionen Euro für Investitionen. Mit diesen Worten stellte die Verwaltung die Planung im Gemeinderat vor. Die Mehrheit des Gremiums sprach sich dafür aus. Mit dem Verweis auf zu hohe Ausgaben in schlechten Finanzzeiten gab es drei Gegenstimmen und eine Enthaltung. weiter
  • 167 Leser

Musik, Theater und Spektakel

Buntes Programm beim Familienabend des Musikvereins Zimmerbach
Ein abwechslungsreiches Programm mit viel Musik und einigen Ehrungen war den zahlreichen Besuchern des Familienabends des Musikvereins Zimmerbach in der Gemeindehalle in Durlangen geboten. weiter

Helfen, pflegen, trösten, zuhören

An einem Tag wie jedem anderen unterwegs mit der Sozialstation Abtsgmünd
„Wenn man beim Patienten ist, dann ist man beim Patienten“, sagt Angelika Hailer und hält kurz inne. Dann richtet sich ihr Blick wieder auf die Frau, die auf dem Bett vor ihr liegt. Eine altersschwache Dame, die täglich versorgt werden muss. Seit zehn Jahren arbeitet die gelernte Krankenschwester für die Sozialstation Abtsgmünd. Eine von weiter
  • 219 Leser

Konzert mit Panflöte

Am Sonntag, 25. Januar, bei der Volksmission in Alfdorf
Unter dem Titel „Panflöte live“ tritt Solist Professor Pan Bogdan mit seiner Panflöte am Sonntag in einem Konzert-Gottesdienst in der Volksmission Alfdorf auf. weiter

Regionalsport (16)

Bezirksligist unterliegt Oberligist

Fußball, A-Junioren-Turnier des FC Normannia: Gastgeber siegt
Zwölf A-Jugend-Teams spielten auf dem langgezogenen Spielfeld um den Titel des FCN-Cup. Der Gastgeber siegte im Endspiel mit 2:0 gegen die SG Wört. Dabei konnten die favorisierten Mannschaften aus den Verbandsstaffeln sich nicht gegen die regionalen Teams durchsetzen. Im Halbfinale siegten die Normannen gegen den SV Neresheim mit 3:1. Im Finale bezwang weiter
  • 102 Leser

„Ich habe nichts zu verbergen“

Hermann Gläsner kämpft vor dem Landgericht Koblenz um seine Reputation / 17 Zeugen zur Beweisaufnahme
Hermann Gläsner kämpft um seine Reputation. Sowohl vor Gericht als auch in der Öffentlichkeit. „Ich bin der Kläger“, betont der ehemalige Geschäftsführer des Fußball-Zweitligisten TuS Koblenz, der seit 1. Januar beim VfR Aalen offiziell als Teamkoordinator angestellt ist - und sich zu unrecht in Koblenz fristlos gekündigt sieht. weiter
  • 415 Leser

Pyrenäen-Rennrad-Abenteuer: heute ist Info-Abend

Das Thema sind die Pyrenäen und wie man drüber radelt, beim Tagespost-Rennrad-Abenteuer vom 16. bis 25. Juli 2009 (im Bild die Radler vom 2008er-Abenteuer auf dem spanischen Jakobsweg). 19 000 Höhenmeter über 17 Pässe in sieben Tagen stehen dieses Mal – für die ganz Ehrgeizigen jedenfalls – auf dem Programm. Die einzelnen Strecken und Pässe, weiter
  • 123 Leser

Erlebnischarakter wecken

Laufen, Springen und Werfen ist in der Halle möglich: auch im Schulsport
„Die Kinder sollen die Leichtathletik als eine interessante, vielfältige Sportart erleben“, sagte Alexander Hübner, Marketingleiter beim Württembergischen Leichtathletik-Verband, während der Aktion „WLV Kinderleicht-Athletik“. In der Bettringer Uhlandhalle durften 250 Schüler dies erleben. weiter
  • 121 Leser

Remis gesichert

Schach, Oberliga: Gmünd macht Rückstand wett
Dramatik in der fünften Runde der Schach-Oberliga: Die Gmünder Schachgemeinschaft (5:5) befand sich gegen Bebenhausen (5:5) am Rande einer Niederlage. Doch trotz eines 0,5:3,5-Rückstands schaffte das Team mit einer kämpferischen Glanzleistung noch ein Mannschaftsremis. weiter

Hart erkämpfter Erfolg

Handball, Männer, Kreisliga A, Staffel 2: SG Bettringen II schlägt TV Brenz II mit 28:26
Die Handballer der SG Bettringen II sind zurück in der Erfolgsspur: In einem hart umkämpften Spiel der Kreisliga A wendete die SG trotz deutlichem Rückstand das Blatt noch und bezwang die Gäste vom TV Brenz II mit 28:26.Brenz ging schnell mit 3:1 in Führung. Bettringen tat sich gegen die robuste Gästeabwehr anfangs schwer, glich dann aber zum 6:6 aus. weiter

Stark gelaufen

Skilanglauf: Weyer zweimal unter den besten Zehn
Der 13-jährige Tobias Weyer (SC Heubach-Bartholomä) stellte beim Deutschen Schülercup im sächsischen Klingenthal sein Talent unter Beweis. In der höchsten „Spielklasse“ für Schüler im Skilanglauf wurde er Siebter und Zehnter. weiter

Sander vermisst die körperliche Präsenz

VfR Aalen verliert das Vorbereitungsspiel gegen den Karlsruher SC mit 0:5 (0:2) – Nagorny hat die Führung auf dem Fuß
Das deutliche Ergebnis überrascht nicht. Eine Woche vor dem DFB-Pokalspiel präsentierte sich der Karlsruher SC wesentlich frischer als der VfR Aalen und kam daher im Vorbereitungsspiel in der Sportschule Ruit zu einem 5:0 (2:0) gegen den Drittligisten. VfR-Trainer Petrik Sander bemängelte vor allem das Zweikampfverhalten. weiter
  • 750 Leser

Deutliche Führung

Kreisliga Luftpistole
Der SV Straßdorf II baute mit erzielten 1392 Ringen den Vorsprung in der Tabelle weiter aus. Der Tabellenzweite SK Oberböbingen II, der ebenfalls 1392 Ringe erzielte, liegt jetzt 52 Ringe zurück und wird diesen Rückstand im letzten Wettkampf kaum aufholen können. Der Dritte SV Durlangen IV hat keine Chancen mehr, in den Kampf an der Spitze einzugreifen. weiter

Göggingen baut Vorsprung aus

Jugendkreisliga Luftgewehr
Mit 1392 Ringen erzielte die dritte Jugendmannschaft des SV Göggingen Bestleistung im vorletzten Rundenwettkampf und vergrößerte ihren Vorsprung um 59 Ringe. weiter

SV Göggingen I ungeschlagen Meister

Verbandsliga Nord Luftgewehr: 3:2-Sieg im abschließenden Wettkampf gegen den SV Ebhausen
Mit einer tollen Leistung hat der SV Göggingen I die Saison 2008/2009 in der Verbandsliga Nord, der zweithöchsten Klasse im Württembergischen Schützenverband, abgeschlossen. Auch im letzten Wettkampf war der Gögginger Mannschaft nicht beizukommen. weiter

Waldstetten I ist durch

Bezirksliga West Luftgewehr: Tabellenführer ist Meisterschaft nicht mehr zu nehmen
Durch einen 5:0-Sieg gegen den SV Durlangen ist Tabellenführer SV Waldstetten die Meisterschaft und der Aufstieg in die Bezirksoberliga nicht mehr zu nehmen. weiter

Überregional (96)

'Zeit des Stillstands ist vorbei'

Neuer US-Präsident verspricht Erneuerung und geht auf islamische Führer zu
Der Welt verspricht der US-Präsident Barack Obama ein neues Amerika, von seinen Landsleuten fordert er Geduld. Die derzeitige Krise sei auch auf Gier und kollektives Versagen zurückzuführen. weiter
  • 389 Leser

1,5 Millionen Bürger von Pillen abhängig

Rund 1,5 Millionen Bundesbürger sind nach Schätzungen der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) medikamentenabhängig. Das geht aus dem Jahrbuch 'Sucht 2009' hervor, das die DHS gestern in Berlin vorstellte. Zwei Drittel der Betroffenen seien von Schlaf- und Beruhigungsmitteln abhängig, die übrigen von starken Schmerz- und Migränemitteln sowie weiter
  • 424 Leser

200 000 Euro für Studenten

Ungewöhnlich: Studenten der Universität Hohenheim haben allein Projekte ausgewählt, in die Studiengebühren fließen sollen. weiter
  • 383 Leser

2008 noch Zuwachs

Wie die Dresdner Bank schätzt, sind die Auslands-Reiseausgaben der Deutschen 2008 um 1,5 Prozent auf 61,5 Mrd. EUR gestiegen. Die Reiseeinnahmen in Deutschland stiegen um 1 Prozent auf 26,5 Mrd. EUR. Am liebsten verreisten Deutsche nach Spanien und Österreich. kam weiter
  • 719 Leser

25 Tage auf hoher See überlebt

Fischer vor Weihnachten gekentert - Rettung am Samstag
Zwei Fischer aus Birma haben 25 Tage in einer kaum badewannengroßen Kühlbox auf hoher See überlebt. In den Gewässern nördlich von Australien wimmelt es zudem von Haien. Die australische Küstenwache entdeckte die beiden während eines Routinefluges vor der Nordküste. Die Birmanen berichteten, ihr zehn Meter langes Fischerboot sei am 23. Dezember in einem weiter
  • 389 Leser

Abgehoben

Herausragende Architektur: Das Porsche-Museum in Zuffenhausen hält 80 Sportwagen hoch
Einen Porsche kann sich nicht jeder leisten. Aber Angucken kostet nicht viel. Mit acht Euro ist man dabei, im neuen Porsche-Museum in Zuffenhausen. Eine spektakulär mondäne Garage für 80 Traumsportwagen. weiter
  • 395 Leser

Airbus hatte schon bei früherem Flug einen Schaden

Bereits zwei Tage vor dem Unglück auf dem Hudson Kompressor am Triebwerk ausgefallen
Schon vor der dramatischen Notwasserung auf dem Hudson in New York hatte es Probleme mit den Triebwerken der Unglücksmaschine gegeben. Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NTSB erklärte, zwei Tage vor dem Unglück sei ein Kompressor, der Luft ins Triebwerk saugt, ausgefallen. Es gebe einen entsprechenden Eintrag im Wartungsheft der Maschine. Der Pilot, weiter
  • 290 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Karlsruher SC - VfR Aalen 5:0 (2:0) 1. FC Köln - FC Vaduz/Liechtenstein 1:0 (0:0) Hertha BSC - Young Boys Bern 2:2 (1:1) Unterhaching - Legia Warschau 1:1 (1:0) Lech Posen - Werder Bremen 2:3 (1:2) VfB Stuttgart - SC Freiburg 2:2 (1:1) Hamburger SV - Hansa Rostock 3:0 (2:0) TENNIS AUSTRALIAN OPEN in Melbourne (12 Mio. Euro), 1. weiter
  • 347 Leser

Auftragseinbruch erwartet

Nach Rekordumsatz gibt sich Eurocopter pessimistisch
Der europäische Hubschrauber-Hersteller Eurocopter erwartet 2009 infolge der Finanzkrise einen drastischen Auftragseinbruch auf nur noch 450 Maschinen. Im Jahr 2008 hatte die EADS-Tochter noch 715 neue Aufträge gezählt, das waren 100 weniger als im Jahr zuvor. Der Wert des Auftragsbestandes beträgt jedoch mehr als 14 Mrd. EUR. Das sei gut das Dreifache weiter
  • 457 Leser

Autobranche schleudert

Kurzarbeit in Deutschland massiv ausgeweitet - Staat hilft in Frankreich
Die Negativmeldungen über die weltweite Autobranche häufen sich. Die deutschen Hersteller schicken Zehntausende in Kurzarbeit. In Europa sind viele Arbeitsplätze in Gefahr. weiter
  • 532 Leser

Bayern lockert das Rauchverbot

Ärztlicher Arbeitskreis: Kniefall vor der Wirte-Lobby
Knapp vier Monate nach dem CSU-Debakel bei der Landtagswahl hat die schwarz-gelbe Staatsregierung das strikte Rauchverbot in Bayern gelockert. Vom 1. August an soll das Rauchen in Einraum-Gaststätten mit weniger als 75 Quadratmetern wieder erlaubt sein, wenn nur 'kalte oder einfach zubereitete warme Speisen' serviert werden. Laut Gesundheitsminister weiter
  • 358 Leser

Berlin unterstützt Demenzforscher

Fünf 'Leuchtturmprojekte' im Südwesten
Baden-Württemberg ist gut unter den 'Leuchtturmprojekten Demenz' vertreten, die vom Bundesgesundheitsministerium gefördert werden. weiter
  • 278 Leser

Betriebe sparen an Geschäftsreisen

Tourismusbranche mit leichtem Rückgang
Die Tourismusbranche schrumpft in diesem Jahr wohl leicht. Deutsche geben in den Ferien wenig aus, Geschäftsreisen werden häufig eingespart. weiter
  • 475 Leser

Brand-Team will heute schon feiern

Mit einem Sieg über Mazedonien können heute (17.30 Uhr/RTL) die deutschen Handballer ihren Einzug in die WM-Hauptrunde perfekt machen. weiter
  • 266 Leser

CD-TIPP: Fritz Buschs Vermächtnis

Er war Generalmusikdirektor in Stuttgart, dann Chefdirigent an der Dresdner Semperoper - bis ihn 1933 die Nationalsozialisten aus dem Lande hetzten: Fritz Busch (1890-1951), einer der großen Dirigenten des 20. Jahrhunderts. Sämtliche Aufnahmen der Staatskapelle Dresden unter seiner Leitung hat das Label Profil - Edition Günter Hänssler in eine CD-Box weiter
  • 288 Leser

CDU prüft Schritte gegen Lüttke

Verbandspräsident hatte Nazi-Opfer Bonhoeffer verunglimpft
Der Präsident des Wasserkraftverbands bekommt Probleme mit seiner Partei, der CDU. Er hatte den NS-Widerstandskämpfer Bonhoeffer beleidigt. weiter
  • 310 Leser

Clinton muss warten

Die neue Außenministerin Hillary Clinton kann erst heute ernannt werden. Grund ist der Einspruch eines republikanischen Senators, John Cornyn. Er hat Bedenken wegen der Stiftung von Clintons Mann Bill und deren Spendenzuflüsse aus dem Ausland. Cornyn will Clintons Berufung nicht blockieren, verlangt aber noch einige Auskünfte zu diesem Thema. AP weiter
  • 426 Leser

Der Vogel und das Biest

Der 'erste' Amerikaner ist viel unterwegs. Die US-Luftwaffe braucht neue Präsidentenjumbos. Ein neues Auto ist bereits geliefert. weiter
  • 323 Leser

Die Abkehr vom strengen Verbot

Die CSU gibt sich beim Rauchen 'lebensnah'
Vor einem Jahr hat Bayern das strengste Rauchverbot in Deutschland eingeführt. Die Freude darüber hielt nicht lange. Jetzt wird es gelockert. weiter
  • 387 Leser

Die ARD nähert sich der Tour wieder an

Die ARD setzt zur Rolle rückwärts an: Der öffentlich-rechtliche Sender wird offenbar doch live von der Tour de France berichten. 'Selbstverständlich wird es eine Berichterstattung geben, wenn auch Art und Umfang noch offen sind. Der Beschluss vom Oktober war ein Ausstieg aus der breitflächigen Live-Berichterstattung', relativierte ARD-Radsportsprecher weiter
  • 319 Leser

Die armen Banken!

Die Finanzkrise hat auch die Sprache fest im Griff. 'Notleidende Banken' ist zum Unwort des Jahres 2008 gekürt worden. weiter
  • 310 Leser

Drei Casinos unter dem Dach eines Staatsbetriebs

Die drei Casinos im Land sind seit 2003 unter dem Dach der Baden-Württembergischen Spielbanken GmbH & Co KG, eines hundertprozentigen Staatsbetriebs. Es sind dies Baden-Baden mit seiner über 200-jährigen Tradition des Glücksspiels im noblem Ambiente des 'schönsten Casinos der Welt', wie einst die Roulette-Expertin Marlene Dietrich schwärmte. Die weiter
  • 501 Leser

DZ Bank in den roten Zahlen

Die Finanzkrise reißt die DZ Bank in die roten Zahlen. Das genossenschaftliche Spitzeninstitut erwartet nach Steuern einen Verlust von gut 1 Mrd. EUR für 2008. Belastet wurde die Bilanz unter anderem durch Engagements bei Lehman Brothers von 360 Mio. EUR und isländischen Banken mit 449 Mio. EUR. Hinzu kamen Bewertungsabschläge unter anderem auf Staatsanleihen weiter
  • 415 Leser

Eine Villa für 99 Euro

Haus-Eigentümer macht mit Verlosung großen Reibach
Erstmals ist in Österreich eine Villa im Rahmen einer Verlosung verkauft worden. Glücklicher Gewinner des 400-Quadratmeter-Hauses in Klagenfurt wurde ein Kärntner. Er hatte - wie weitere 9998 Landsleute - ein Los für 99 Euro vom Eigentümer gekauft, der so 989 901 Euro einnahm. Die verlockende Verlosung der Villa hatte so viel Aufsehen erregt, dass es weiter
  • 352 Leser

Elf Jahre Haft für tödliche Messerstiche

Es war ein Mord, begangen aber unter erheblich verminderter Steuerungsfähigkeit: Elf Jahre verhängte die erste Schwurgerichtskammer am Landgericht Ellwangen gegen einen 35-Jährigen, der im Juli 2008 seine Freundin mit neun Messerstichen umgebracht hatte. Das Gericht verhängte nicht lebenslang, da dem Täter eine erheblich verminderte Steuerungsfähigkeit weiter
  • 328 Leser

Entsetzen über Doppelmord in Moskau

Der Doppelmord an dem bekannten Moskauer Menschenrechtsanwalt Stanislaw Markelow (34) und der Journalistin Anastassija Barburowa (25) hat internationales Entsetzen ausgelöst. Auch die Bundesregierung zeigte sich bestürzt. Markelow hatte mit der 2006 ermordeten Journalistin Anna Politkowskaja zusammengearbeitet. Durch seinen Einsatz für oppositionelle weiter
  • 333 Leser

Erneut hunderte Unfälle wegen Straßenglätte

Schulbus kracht gegen Hauswand - Auch in den kommenden Tagen droht tückisches Eis
Glatteis hat gestern wieder hunderte Autofahrer kalt erwischt. Bei Unfällen starben fünf Menschen. Am Niederrhein kam im Kreis Viersen ein 59-jähriger Autofahrer um, als er auf einer Landstraße ins Schleudern geriet und das Auto sich mehrfach überschlug. Bei Kleve wurden eine Frau und ein Mann tödlich verletzt, die mit dem Auto gegen ein Fahrzeug prallten. weiter
  • 393 Leser

Fasnetsverbot für zwei Schläger

Sperre gilt drei Monate lang in oberschwäbischen Gemeinden
Für zwei junge Leute aus Oberschwaben ist die Fasnet schon wieder vorbei. Wie die Polizei berichtete, darf sich das Duo in den nächsten drei Monaten nicht mehr auf den Veranstaltungen in Leutkirch, Bad Wurzach, Aitrach und Aichstetten blicken lassen. Die 18 und 19 Jahre alten Männer waren auf einer Fastnachtsveranstaltung in Gebrazhofen ausgerastet, weiter
  • 261 Leser

Formel 1: BMW plant schon für Saison 2010

Klare Kampfansage von BMW-Sauber und viel Wind um einen angeblich illegalen Auspuff am neuen Ferrari: 68 Tage vor dem Saisonstart in Melbourne nimmt die Formel 1 bereits kräftig Fahrt auf. BMW startete mit markigen Worten von Nick Heidfeld und einem klaren Bekenntnis von Motorsportdirektor Mario Theissen in seine vierte Saison als eigenständiges Team. weiter
  • 333 Leser

Fraport startet mit Ausbau des Flughafens

Der Ausbau des größten deutschen Flughafens in Frankfurt hat gestern begonnen. Begleitet von Protesten ließ der Flughafenbetreiber Fraport nordwestlich des Flughafengeländes die ersten Bäume roden. Etwa zwei Dutzend Ausbau-Gegner harren in einem Camp auf dem Baugelände aus. Eine Räumung des Camps sei zurzeit nicht geplant, sagte Fraport-Sprecher Klaus weiter
  • 341 Leser

Geld fließt nicht wie geplant

Stiftungen spüren Finanzkrise - Gründungsboom vorbei - Vor allem soziale Projekte
Die Finanzkrise berührt nicht nur Konzerne, Familienunternehmen und private Vermögen, sondern auch viele deutsche Stiftungen. Nach dem Gründungsboom wird jetzt mit einer Stagnation gerechnet. weiter
  • 325 Leser

Gericht befasst sich mit Landtagsreform

Im Oktober 2008 haben die Grünen-Abgeordneten Thomas Oelmayer, Bernd Murschel und Reinhold Pix gegen Teile der Landtagsreform Klage eingereicht. Bisher war unklar, ob der Staatsgerichtshof die Klage annimmt. Doch inzwischen ist eine mündliche Verhandlung terminiert: Am 9. März muss sich die von der Mehrheit aller vier Fraktionen beschlossene Reform weiter
  • 273 Leser

Google greift mit Internet-Telefon Apple an

T-Mobile bietet das G1 für 450 Euro an - Neuaufteilung des Mobilfunkmarktes erwartet
Ein Vierteljahr nach dem Start in den USA bringt T-Mobile das erste Google-Handy in Deutschland zum Preis von 449,95 Euro auf den Markt. Damit will der Internetkonzern nun auch den mobilen Markt erobern. weiter
  • 469 Leser

Großer Profiteur der Finanzmarktkrise

Bausparen hoch im Kurs: Schwäbisch Hall mit bestem Neugeschäft der Firmengeschichte
In den Stürmen der Finanzmarktkrise blüht das gute alte Bausparen geradezu auf. Davon profitiert der Marktführer Schwäbisch Hall überdurchschnittlich: 2008 war das beste Jahr der Firmengeschichte. weiter
  • 525 Leser

Haien droht Magerkost

Eishockey: Mäzen will Engagement reduzieren
Die Kölner Haie müssen sich nach neuen Geldgebern umsehen. Heinz Hermann Göttsch, Alleingesellschafter des achtmaligen deutschen Eishockey-Meisters, kündigte im 'Kölner Stadt-Anzeiger' an, sein finanzielles Engagement beim derzeitigen Tabellen-Vorletzten der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) stark einzuschränken. 'Keiner kann von mir erwarten, dass ich weiter
  • 328 Leser

Heftige Küsse verboten

Mexikanischer Bürgermeister fürchtet um Sittsamkeit auf der Straße
In Mexiko ist man auf Sittsamkeit bedacht, zumindest in der Öffentlichkeit. Schon vor einigen Jahren wollte ein Bürgermeister Frauen den Minirock verbieten. Jetzt ist das allzu leidenschaftliche Küssen dran. weiter
  • 348 Leser

Herms-Witwe mit Kritik am Verband

'Der DLV hat René den Rücken gekehrt'
Mit bitteren Worten hat die Witwe des unter ungeklärten Umständen gestorbenen René Herms über die Sorgen und Nöte des Läufers gesprochen. weiter
  • 362 Leser

HINTERGRUND

Musiker Daniel Küblböck, der bei 'DSDS' 2003 als 'schräger Vogel' auf Platz drei kam, fordert mehr Ehrgeiz von den Teilnehmern. 'Viele gehen zum Casting und glauben, dass nun alles von alleine läuft.' Die fehlende Willensstärke zeige sich darin, dass die Teilnehmer meist noch schneller in der Versenkung verschwinden als zu Beginn des Formats. Statt weiter
  • 360 Leser

Im Streit zugestochen

Attacke bei einem Trinkgelage - Motiv noch unklar
Nach einem Trinkgelage in einer Wohnung in Bad Krozingen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) ist ein 52-Jähriger mit einem Messer lebensgefährlich verletzt worden. Ein 57-Jähriger soll seinem Opfer in der Nacht zum Dienstag in den Bauch gestochen haben, teilte die Polizei mit. Der Mann kam in Haft. Das Motiv für die Attacke ist unklar. Angeblich hatte weiter
  • 348 Leser

Ines Geipel - Ex-Sprinterin und Doping-Expertin

Die Dresdnerin Ines Geipel (48) war eine der schnellsten Sprinterinnen der DDR. 1984 lief sie unter ihrem Ehenamen Schmidt mit der Jenaer 4x100-m-Staffel 42,20 Sekunden - so schnell war kein anderes Vereinsquartett. Ein Jahr später musste sie aus politischen Gründen aufhören. Im Jahr 2000 war Ines Geipel Nebenklägerin im Hauptprozess um das DDR-Staatsdoping, weiter
  • 361 Leser

Ja zum Konjunkturpaket in Sicht

Oettinger warnt vor Verzögerung im Bundesrat
Eine Mehrheit im Bundesrat für das zweite Konjunkturpaket scheint sicher: Die drei Stadtstaaten Hamburg, Bremen und Berlin signalisierten ihre Zustimmung zu dem 50-Milliarden-Plan. Damit würde eine Mehrheit erreicht, auch wenn sich alle Länder enthalten, in denen die FDP mitregiert. Das schwarz-grün regierte Hamburg stellte die Bedingung, die Regelungen weiter
  • 379 Leser

Komiker Hape Kerkeling spielt gleich drei Rollen

Bestseller-Hörbuch 'Ein Mann, ein Fjord!' heute als Roadmovie im ZDF zu sehen
Was Hape Kerkeling anfasst, wird meist zum Erfolg. Das dürfte bei 'Ein Mann, ein Fjord!' nicht anders sein. Der Film ist eigentlich ein Hörspiel. weiter
  • 443 Leser

KOMMENTAR · OBAMA: Die Hoffnung

Inmitten eines Tages voller Pathos und Patriotismus hat Barack Obama recht nüchterne Worte gefunden nach der Vereidigung. Gemessen an seiner aufwühlenden Rede in der Wahlnacht am 4. November blieb der Appell an Tatkraft und Wir-Gefühl seiner Landsleute fast unterkühlt. Nicht Triumph oder Verheißung, sondern Demut und Verantwortung prägten den Ton. Das weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR: Verbesserungen reichen nicht

Jetzt geht es Schlag auf Schlag mit der Kurzarbeit in der Fahrzeugbranche: Zu den Beschäftigten bei Daimler oder Bosch, die bereits Zwangs-Freischichten fahren, gesellen sich die Kollegen von BMW und VW. Bis wegen der Flaute in den Autofabriken noch mehr mittelständische Zulieferer ebenfalls auf die Notbremse treten müssen, ist es lediglich eine Frage weiter
  • 430 Leser

Kurzarbeit bei Autoherstellern und Zulieferern

Der Autobauer VW schickt rund 60 000 Mitarbeiter in Deutschland vom 23. bis 27. Februar in Kurzarbeit. Laut Betriebsratschef Bernd Osterloh stockt VW das Kurzarbeitergeld 'weitgehend' auf. Volkswagen-Chef Martin Winterkorn sagte im Dezember für das Jahr 2009 ein Minus von zehn bis zwölf Prozent voraus. Bei BMW müssen 26 000 Beschäftigte in Berlin sowie weiter
  • 337 Leser

Kurzarbeit jetzt 18 Monate vom Staat gefördert

Mit Kurzarbeit können Unternehmen eine akute wirtschaftliche Flaute überbrücken. Einem entsprechenden Antrag, dem auch der Betriebsrat zustimmen muss, wird von den Arbeitsagenturen geprüft. Die Mitarbeiter erhalten von ihren Arbeitgebern anteilig für die tatsächlich gearbeitete Zeit weiterhin Lohn und Gehalt. Die Bundesagentur für Arbeit zahlt ihnen, weiter
  • 483 Leser

LAND UND LEUTE

Wer nicht hören will. . . Gaildorf. Wer mit seinem Auto eine Spritztour unternimmt, obwohl ihm die Fahrerlaubnis entzogen wurde, muss mit einer empfindlichen Strafe rechnen. Das hat nun auch ein 27-Jähriger aus Gaildorf zu spüren bekommen. Er war mit dem Auto unterwegs, obwohl ihm die Fahrerlaubnis nach einem leichtsinnig verursachten Unfall abgenommen weiter
  • 335 Leser

Landtagsreform vor Gericht

Bewährungsprobe für Abgeordneten-Zulagen am 9. März
Die Landtagsreform muss sich vor Gericht bewähren: Am 9. März verhandelt der Staatsgerichtshof eine Klage des Grünen-Abgeordneten Oelmayer. weiter
  • 304 Leser

Lange und kurze Reden

Die bisher kürzeste Antrittsrede dauerte nur wenige Minuten. George Washington fasste seine Gedanken zu Beginn seiner zweiten Amtszeit 1793 in weniger als 150 Wörter zusammen. Ganz anders Henry Harrison: Er hielt mit mindestens einer Stunde und 45 Minuten die längste Antrittsrede und begann damit die kürzeste Präsidentschaft (1841). AP weiter
  • 472 Leser

LEITARTIKEL · US-AUSSENPOLITIK: Neue Töne

Die Welt scheint aus den Fugen. Kein amerikanischer Präsident hat nach 1945 ein so turbulentes Erbe antreten müssen wie Barack Obama. In Afghanistan herrscht Krieg, in Gaza vorerst ein fragiler Waffenstillstand, der Irak taumelt am Rande des Abgrunds, die Wirtschaft rund um den Globus schlittert dem schwersten Einbruch seit der Weltwirtschaftskrise weiter
  • 345 Leser

Leute im Blick

Simone Thomalla Schauspielerin Simone Thomalla und Ex-Schalke-Manager Rudi Assauer (64) haben sich laut 'Bild' nach acht Jahren getrennt. Das wurde aus dem Umfeld des Paares bestätigt. Ihre Agentur in Hamburg erklärte auf Anfrage nur: 'Wir kommentieren diese Geschichte nicht.' Die 43-jährige 'Tatort'-Kommissarin hatte kürzlich in der 'NDR-Talkshow' weiter
  • 356 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l63,19 bis 68,73 (66,58) 1501 bis 2000 l 60,21 bis 64,26 (62,08) 2001 bis 2500 l 58,43 bis 62,71 (60,27) 2501 bis 3500 l 57,47 bis 60,69 (58,62) 3501 bis 4500 l 56,28 bis 60,21 (57,68) 4501 bis 5500 l 55,69 bis 58,91 (56,86) 5501 bis 6500 l 55,33 bis 58,31 weiter
  • 458 Leser

Mega-Deal um Kaka geplatzt

Brasilianer lehnt Rekordangebot von Manchester City ab
Der teuerste Transfer der Fußball-Geschichte ist geplatzt: Brasiliens ehemaliger Weltfußballer Kaka hat das Rekordangebot von Manchester City abgelehnt. 'Kaka bleibt dem AC Mailand treu', sagte Klub-Besitzer und Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi. Manchester City hatte 125 Millionen Euro Ablöse und 15 Millionen Euro jährlich für Kaka geboten. weiter
  • 256 Leser

Metro streicht weltweit 15 000 Stellen

Bei Deutschlands größtem Handelskonzern Metro fallen weltweit 15 000 Arbeitsplätze einem Sparprogramm zum Opfer. Diese Größenordnung verlautete gestern aus Konzernkreisen. Damit wird weltweit jede 20. Stelle bis zum Jahr 2012 gestrichen. Die bisher schon bekannten Einzelmaßnahmen machten dabei insgesamt 4000 der 15 000 Stellenstreichungen aus. Zur Metro weiter
  • 430 Leser

Mit Fünflingen vergeht die Zeit wie im Flug

Vor zehn Jahren erblickten Silvana, Johannes, Christian, Esther und Daniel Beutelspacher die Welt
Es war eine kleine Sensation, als die Fünflinge von Ursula und Markus Beutelspacher zur Welt kamen. Heute feiern sie ihren zehnten Geburtstag. weiter
  • 6269 Leser

Mit über 130 Sachen zielsicher nach Hause fliegen

Brieftauben sind Leistungssportler - Enthaltsamkeit als Motivation
Brieftaubenfreunde reisen zurzeit nach Dortmund. Dort finden bis Sonntag spezielle Olympia-Wettbewerbe, Ausstellungen und eine Sportmesse statt. weiter
  • 316 Leser

Mutter wegen Kindstötung vor Gericht

Völlig emotionslos hat eine 21-Jährige gestern vor dem Landgericht Dessau-Roßlau gestanden, ihr Baby nach der Geburt im August 2008 sterben gelassen zu haben. Heimlich habe sie das Mädchen auf dem Hof ihrer Eltern in Bräsen (Sachsen-Anhalt) entbunden und nicht versorgt. Daraufhin sei es hinter Kalksäcken versteckt gestorben. 'Im Prinzip ist es so gewesen, weiter
  • 352 Leser

NA SOWAS . . .

Gute Nachbarn muss man haben: Bei einem Wohnhausbrand in Ratingen bei Düsseldorf konnte ein Mieter die Feuerwehr alarmieren, ohne das Telefon zu benutzen. Er schrie aus dem Fenster zur Feuerwache auf der anderen Straßenseite hinüber. 60 Mann waren sofort zur Stelle und brachten die Bewohner in Sicherheit. Ein Feuerwehrler und eine Frau kamen mit Verdacht weiter
  • 360 Leser

Nach Sturz: Titel-Hattrick in Gefahr

Die Chemnitzer Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy müssen um den Titel-Hattrick bei den Eiskunstlauf-EM bangen. Nach einem Sturz im Kurzprogramm liegen die sechsmaligen deutschen Meister an zweiter Stelle hinter den Russen Maria Muchortowa/Maxim Trankow (69,62) und vor Yuko Kawaguchi/Alexander Smirnow (Russland/65,38). Die haushohen Favoriten weiter
  • 368 Leser

Normalos haben keine Chance

Rekord-Ansturm auf Castings zur sechsten Staffel der 'Superstars'-Show
Sie lassen sich vor Millionen Zuschauern von den Juroren erniedrigen - und geben doch die Hoffnung nicht auf: Für die neue Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' gab es 31 000 Bewerber. Ein Rekord. weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN

Amerikaner steigt aus Ein Amerikaner hat in Istanbul ein Flugzeug der Gesellschaft Turkish Airlines vor dem Start verlassen. Er erklärte zuvor: 'Mit diesen arabisch aussehenden und gekleideten Reisenden will ich nicht fliegen'. Das Flugzeug musste daraufhin durchsucht werden. Dies sehen internationale Regeln für den Flugverkehr vor. Die Maschine startete weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN

Ze Roberto II geht Fußball: Bundesligist Schalke 04 hat den Transfer von Mittelfeldspieler Ze Roberto II auf Leihbasis für ein Jahr zu seinem alten Klub Flamengo Rio de Janeiro als perfekt gemeldet. Der Brasilianer hatte sich im Vorjahr auf Schalke nicht durchsetzen können und war nach seinem Heimaturlaub über Weihnachten nicht zum Trainingsauftakt weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Hilflos in der Wohnung Stuttgart. Tagelang lag eine 85-Jährige in ihrer Wohnung unter Papier und stinkendem Müll und konnte sich nicht selbst befreien - bis die Polizei die Frau befreite. Die Vermieterin hatte Alarm geschlagen, weil die alte Frau auf Klingeln nicht reagiert hatte. Die Polizisten trafen dann in der Wohnung auf massenhaft Müll, im Wohnzimmer weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN

Höhere Erwartungen Das zweite Rettungspaket der Regierung sowie die Zinssenkungspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) hat zu einer Verbesserung der Konjunkturerwartungen in Deutschland geführt. Das vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW/Mannheim) ermittelte Stimmungsbarometer liegt im Januar bei minus 31 Punkten. Im Vergleich zum weiter
  • 425 Leser

NOTIZEN

Verdacht gegen Arzt Gegen einen ehemaligen Oberarzt aus Amberg (Bayern) ist wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in 13 Fällen Anklage erhoben worden. Der Mediziner soll sich an den Mädchen in seinem Büro und an anderen Orten vergangen haben. Der 49-Jährige sitzt in Untersuchungshaft. Reeder freigelassen Nach acht Tagen in der Gewalt von Entführern weiter
  • 394 Leser

NOTIZEN

Musical zu den zehn Geboten Als Beitrag zur Kulturhauptstadt 'Ruhr.2010' planen die evangelischen Kirchen Rheinland und Westfalen ein Mitmach-Musical zu den zehn Geboten mit bis zu 2000 Chorsängern. Komponiert wird das Pop-Oratorium 'Die 10 Gebote' vom Musiker und Produzenten Dieter Falk (Pur, Pe Werner, Monrose). Die Texte stammen von Echo-Preisträger weiter
  • 321 Leser

Nürnbergs Handballerinnen in argen Nöten

Beim deutschen Frauen-Handballmeister 1. FC Nürnberg schrillen die Alarmglocken. Dem Klub droht der finanzielle Kollaps und damit sogar der vorzeitige Rückzug aus der Bundesliga. 'Im Moment kann ich davon ausgehen, dass wir nicht durch die Saison kommen, nicht einmal ansatzweise', sagte der Vereinsvorsitzende Achim Klamroth. Sportlich läuft es für den weiter
  • 270 Leser

Obama rüttelt die Nation auf

Der neue US-Präsident legt den Amtseid ab - Große Feier in Washington
Erstmals haben die Vereinigten Staaten von Amerika einen schwarzen Präsidenten. Vor einem Millionenpublikum übernahm der im November gewählte Barack Obama gestern in Washington sein Amt. weiter
  • 381 Leser

Online-Banking: BKA warnt vor neuen Gefahren

Trotz technischer Neuerungen beim Online-Banking ist die Gefahr von illegalen Abbuchungen nach Einschätzung des Bundeskriminalamtes immer noch hoch. Das Thema sei 'durch das iTAN-Verfahren nicht gelöst, um es mal ganz deutlich zu sagen', erklärte BKA-Präsident Jörg Ziercke in Berlin. Zwar sei die Zahl der Straftaten 2008 durch die neuen indizierten weiter
  • 506 Leser

Prozess gegen 'Porno-Pater' verschoben

Wegen Verfahrensfragen ist ein Prozess gegen einen Pater aus Rheinland-Pfalz, der Pornofilme aus einem Erotikshop in Würzburg gestohlen haben soll, verschoben worden. Eigentlich sollte der geständige 50-Jährige gestern vor dem Amtsgericht Würzburg erscheinen, wo er wegen Diebstahls mit Waffen angeklagt ist. Der Prozess-Start ist aber auf den 4. März weiter
  • 312 Leser

Prozess: Freund der Tochter mit Messer verletzt

Verbotene Liebe: Ein Vater soll den Verlobten seiner 17 Jahre alten Tochter niedergestochen haben, weil er gegen die Beziehung war. Seit gestern muss sich der 61-Jährige aus Albstadt (Zollernalbkreis) vor dem Landgericht Trier wegen versuchten Totschlags verantworten. Laut Anklage hatte der Kosovare im Juli 2008 in Bernkastel-Kues (Rheinland-Pfalz) weiter
  • 270 Leser

Rechnung nach dem Unfall

Kommunen können für mehr Feuerwehreinsätze Kostenersatz verlangen
In anderen Bundesländern flattert nach Verkehrsunfällen für den Feuerwehreinsatz fast immer eine Rechnung ins Haus. Baden-Württemberg zieht jetzt erst nach. Bezahlen muss in der Regel die Autoversicherung. weiter
  • 298 Leser

Russland liefert wieder Erdgas

Russland hat nach fast zwei Wochen die Gaslieferungen über die Ukraine nach Europa wieder aufgenommen. Ein Sprecher des Staatskonzerns Gazprom erklärte in Moskau, es werde wieder Gas gepumpt. Bis es bei den Kunden in der EU und Südosteuropa ankommt, dürften laut Experten etwa 36 Stunden vergehen. Für Deutschland erwartet der größte Importeur Eon Ruhrgas, weiter
  • 451 Leser

Schaeffler: Conti-Aufsichtsratschef muss zurücktreten

Mehrheitsaktionär wirft Hubertus von Grünberg vor, gemeinsame Lösungen zu sabotieren
Im Streit mit dem Autozulieferer Continental verlangt der Schaeffler-Konzern den sofortigen Rückzug des Conti-Aufsichtsratsvorsitzenden Hubertus von Grünberg. Da dieser gemeinsame Lösungen systematisch sabotiere und eigene Interessen verfolge, sei das Vertrauen zerstört, teilte Schaeffler mit. Das Unternehmen hält knapp 50 Prozent der Conti-Aktien. weiter
  • 429 Leser

Schwäb. Hall in Zahlen

In Mrd. EUR 2008 2007 Neugeschäft Bauspa. 32,0 27,4 Bestand Bauspar. 208,0 197,9 Kundenzahl in Mio. 6,64 6,62 Teilbetriebsergebnis in Mio. EUR 379 401 EK-Rendite in %13,8 14,9 Mitarbeiter ges. 13991 14238 davon Inland 7013 7285 davon Ausland 6978 6953 in Schwäb. Hall 2928 2885 weiter
  • 841 Leser

Snowboarder enttäuschen auf ganzer Linie

Amelie Kober (Miesbach) hat die Medaillen-Hoffnungen bei der Snowboard-WM im südkoreanischen Gangwon nicht erfüllt. Die Olympia-Zweite verfehlte im Parallel-Riesenslalom ihr Ziel deutlich und belegte nur den zehnten Platz. Auch der Rest des Teams enttäuschte auf der ganzen Linie. 'Wir sind über den Ausgang überhaupt nicht glücklich', kritisierte Sportdirektor weiter
  • 314 Leser

Sorge um weltweiten Finanzsektor

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern schwächer. Besonders unter Druck kam Infineon gefolgt von der Deutschen Börse. Angesichts der nicht abreißenden Negativnachrichten aus dem Finanzsektor gab auch Deutsche Bank und Commerzbank deutlich nach. Am Montag hatte die Royal Bank of Scotland den größten Verlust eines Unternehmens in der britischen weiter
  • 445 Leser

Springreiter Hansen zieht vor den CAS

Der norwegische Springreiter Tony Andre Hansen hat vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) Einspruch gegen seine Strafe wegen verbotener Medikation des Olympia-Pferdes Camiro eingelegt. Das teilte der CAS gestern in Lausanne mit. Durch die Strafe des Internationalen Reitverbandes (FEI) vom 22. Dezember, zu der neben einer Sperre von viereinhalb weiter
  • 295 Leser

Starkes Haas-Comeback

Australien Open: Schüttler verliert die Nerven und das Spiel
Thomas Haas, 30, hat bei den Australian Open ein starkes Comeback nach monatelanger Verletzungspause gefeiert. Er gewann seine Erstrunden-Partie gegen Eduardo Schwank (Argentinien) mit 6:3, 6:3, 6:4. weiter
  • 376 Leser

Sternfahrt nach Washington

Aus allen Ecken der Staaten kommen Gäste
Die US-Hauptstadt ist zur Amtseinführung der absolute Mittelpunkt des Landes. Übernachtungen gibt es zwischen 50 und 1000 Dollar. weiter
  • 362 Leser

Testlauf mit magerem Ergebnis

Fußball: VfB Stuttgart schafft nur Remis gegen den SC Freiburg
Beim VfB Stuttgart steckt noch Sand im Getriebe: Der Fußball-Bundesligist kam im Testspiel gegen den Zweitligisten SC Freiburg nur zu einem 2:2. weiter
  • 299 Leser

Uni ordnet sich neu

Nur noch sieben Fachbereiche in Tübingen
Die Rechtswissenschaftler haben sich erfolgreich gegen die Eingliederung in eine Großfakultät gewehrt, sie bleiben selbstständig. Alle anderen Fachbereiche billigten aber das Konzept des Rektorats für eine neue Struktur der Universität Tübingen. Nach dem Senatsbeschluss gibt es statt 14 nur noch sieben Fakultäten. Die beiden theologischen Fakultäten weiter
  • 325 Leser

Ursache des Bienensterbens geklärt

Nun ist es amtlich: Falsch gebeiztes Saatgut und eine bestimmte Aussaattechnik haben das Bienensterben am Oberrhein im vergangenen Jahr verursacht. Das ist das offizielle Ergebnis eines Untersuchungsberichtes, den Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) gestern vorgelegt hat. Es gebe allerdings nicht genug Hinweise, um etwa einen einzelnen Saatguthersteller weiter
  • 308 Leser

Vergewaltiger muss ins Gefängnis

Weil er seine Ex-Freundin vergewaltigt hat, muss ein 33-jähriger Vater dreier Kinder vier Jahre lang ins Gefängnis. Dem Heidelberger Landgericht zufolge hatte er die 20-Jährige im Juli 2008 stundenlang in seiner Wohnung in Heidelberg eingesperrt, sich mehrfach sexuell an der jungen Frau vergangen und sie zudem misshandelt. Opfer und Täter sind alkoholabhängig. weiter
  • 339 Leser

Vielen ein Dorn im Auge

Für den Mord an Anwalt Markelow kommen diverse Hintermänner infrage
Es sieht nach Mord auf Bestellung aus. Doch wer steckt dahinter? Der Moskauer Anwalt Markelow und die Journalistin Baburowa hatten viele Feinde. weiter
  • 377 Leser

Vitali Klitschko boxt in Stuttgart

Schwergewicht: Kubaner Gomez will WBC-Titel
Box-Weltmeister Vitali Klitschko (Ukrainer) verteidigt seinen Schwergewichtstitel gegen den Kubaner Juan Carlos Gomez am 21. März in der Stuttgarter Schleyerhalle. Der für den Hamburger Arena-Stall kämpfende Gomez ist die Nummer eins des Verbandes WBC und damit offizieller Herausforderer. Eigentlich wollte Klitschko gegen den Engländer David Haye kämpfen, weiter
  • 266 Leser

Von Leiden und Leidenschaft

Deutsche Handballfans stehen schon im WM-Finale, fehlt nur noch ihr Team
Wenn heute Deutschland um den Einzug in die WM-Hauptrunde kämpft, dann geschieht das nicht nur auf dem Feld, sondern auch auf den Rängen. Eins haben die Fans ihren Handball-Idolen voraus: das Finalticket. weiter
  • 442 Leser

Wedel plant Festspiele in Dresden

Erfolgsregisseur Dieter Wedel (66) plant eine Festspielreihe im Dresdner Zwinger - nach dem Vorbild seiner Wormser Nibelungenfestspiele. 'Wenn wir das machen, wäre es so 2010', sagte Wedel. Noch ist es aber nicht in trockenen Tüchern.' Stadt und Land seien jetzt zunächst am Zug, um die Festspiele zu ermöglichen. Das Stück in der sächsischen Landeshauptstadt weiter
  • 308 Leser

Weniger Spieler in Casinos

Das Rauchverbot am Roulettetisch hält viele potenzielle Gäste ab
Die drei Spielbanken im Südwesten melden einen Rückgang um 20 Prozent. Grund dafür ist nicht allein die schlechte Konjunktur, auch Restriktionen und private Konkurrenz schmälern den Gewinn. weiter
  • 477 Leser

Wenn der bunte Jesus weint

Musikalisch berauschend: Hans Pfitzners Künstleroper 'Palestrina'
Ungetrübter Klangrausch: Simone Young dirigiert Hans Pfitzners 'Palestrina' an der Bayerischen Staatsoper, und der Regisseur Christian Stückl liefert dazu in greller Kulisse ein paar Gags. weiter
  • 369 Leser

Zahlen zum Porsche-Museum

Das neue Porsche-Museum in Stuttgart-Zuffenhausen, dem Stammsitz des Sportwagenherstellers, soll Besucher aus aller Welt anlocken. Mit mindestens 200 000 Gästen im Jahr wird gerechnet. 170 Architekten aus ganz Europa hatten sich für das Projekt beworben. Die Architekten von Delugan Meissl (Wien) erhielten im Februar 2005 den Zuschlag. Verbaut wurden weiter
  • 310 Leser

Ärger über Gruppen-Helme

Polizeigewerkschaft: Zu viele Beamte ohne passenden Kopfschutz
Nicht jeder Polizist braucht seinen eigenen Helm - findet auch die Polizeigewerkschaft GdP. Aber in bestimmten Abteilungen sei dassehr wohl nötig. Dass sich mehrere Kollegen einen Helm teilen, sei unmöglich. weiter
  • 360 Leser

Leserbeiträge (1)

Toll

„In den letzten Wochen ist wieder viel passiert, was nicht unkommentiert hingenommen werden kann. Wenn Herr Manfred Steeb sich über verschiedene Vorkommnisse in Gmünd ärgert, hat er nicht nur Recht, er zeigt auch, dass sich sogar Nicht-Gmünder über die chaotischen Zustände in der Stadt empören (...). Ein weiterer Punkt ist das nach wie vor ungebrochene weiter
  • 4
  • 578 Leser