Artikel-Übersicht vom Dienstag, 27. Januar 2009

anzeigen

Regional (76)

Eine Leiche, ein Mahl und „Hula“

3. Dinner-Krimi in der Abtsgmünder Zehntscheuer
Während die Hotelgäste genüsslich ihre Suppe löffeln, schwimmt im Pool eine Leiche: Filmstar Eve La Mar ist tot. Ein Unfall? Mord? Wer könnte es gewesen sein und warum? Gemeinsam begaben sich Akteure und Publikum beim Dinner-Krimi „Mord im Paradies“ von Pia Thimon auf Spurensuche. weiter

Evangelische Frauen vernetzt

Essingen. Fast 100 Gäste begrüßte Moderatorin Engeline Neuhaus zum Nachbarschaftstreffen im evangelischen Gemeindehaus in Essingen. Das Treffen der Frauen aus den Gemeinden von Essingen über das Kochertal bis nach Adelmannsfelden stand im Zeichen der Solidarität. Nach einem Stehkaffee im evangelischen Gemeindehaus und einer Begrüßung durch die Organisatorinnen weiter

Was ist ein gerechter Preis?

Schwäbisch Gmünd. Der Bezirksarbeitskreis Schwäbisch Gmünd des Evangelischen Bauernwerks lädt ein zum Offenen Abend am Donnerstag, 29. Januar um 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Eschach. „Was ist ein gerechter Preis?“,darüber spricht Dr. Clemens Dirscherl, Geschäftsführer des Evangelischen Bauernwerks und EKD-Ratsbeauftragter für agrarsoziale weiter

Was läuft im Fachwart-Kurs?

Schwäbisch Gmünd. Die Kulturlandschaft ist geprägt vom Streuobstanbau. Aber das Wissen um die Pflege und Erhaltung unserer Obstbäume ist nicht mehr so vorhanden, wie dies früher der Fall war. Aus diesem Grund bietet der Bezirksverbands für Obst, Garten und Landespflege Schwäbisch Gmünd Fachwartskurs an. Lehrgangsleiter ist Franz-Josef Klement Fachberater weiter
  • 116 Leser
Guten Morgen

Bäriges Gockel-Herz

Er heißt zwar Bär mit Nachnamen, der Eberhard, ist aber dennoch der oberste Mögglauer Remsgockel und hat ein bärig großes Herz. Was er am Wochenende einmal mehr beweisen konnte beim Auftritt von „Los Krawallos“, der ersten Ostalb-Guggenmusik-Kapelle für Menschen mit Behinderung. Remsgockel-Bär fand’s so gut, dass er den bunten Krawallmachern weiter

Noch immer ohne

Böbinger Bürgermeister will Planung für B 29
Nach den guten Nachrichten für die B 29 in Mögglingen meldet sich nun Nachbarbürgermeister Jürgen Stempfle und verlangt, dass in die Planung für die B 29 bei Böbingen eingestiegen wird. weiter
  • 110 Leser

Kurs für Kinder

Waldstetten. Ab März gibt's wieder das „musikalische Schatzkästchen“ für Kinder ab etwa zwei Jahren an der Waldstetter Musikschule. Der Kurs ist eine Art Entdeckungsreise ins Land der Musik. Ein Kurs beginnt am 4., der andere am 5. März und geht jeweils über 14 Termine. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. (07171) 44941. weiter
  • 1450 Leser

Nervenkitzel wie in der Spielbank

Auf dem Wertholz-Handelsplatz auf der Röttinger Höhe treffen sich zurzeit Holzeinkäufer aus ganz Deutschland
„Es geht kein Rundholzeinkäufer in die Spielbank. Diesen Nervenkitzel haben wir in unserem Beruf jeden Tag.“ Hans Hahn stöhnt vielsagend und blickt sich auf dem riesigen Verkaufsplatz um. Extra aus Bochum ist der Experte angereist und muss feststellen, dass im Wald bei der Röttinger Höhe noch Schnee liegt – auch auf den Baumstämmen, weiter

„Nicht thermisch“ statt „thermisch“

Durlangen. Gemeinderat Karl Fischer bemängelte in der jüngsten Durlanger Gemeinderatssitzung zum Baugesuch für einen Funkturm, dass nur für die thermische Wirkung von Mobilfunkanlagen Grenzwerte festgesetzt seien, also nur für Wärmestrahlen. Die „nicht thermische“ Wirkung dieser Anlagen werde „verleugnet“. Er sprach nicht davon, weiter
Kurz und Bündig
„UHUs“ tanzen Die Leinzeller Seniorengemeinschaft veranstaltet einen Senioren-Tanzkurs. Er startet am Mittwoch, 28. Januar, von 15 bis 17 Uhr im kleinen Kultursaal der Halle in Leinzell. Willkommen sind auch Teilnehmer ohne Partner. Der Kurs findet nicht regelmäßig statt, deshalb ist eine telefonische Anmeldung nötig. Interessierte melden weiter
Kurz und Bündig
Kunst und Genuss Die Volkshochschule Mutlangen veranstaltet am Freitag, 20. Februar, ab 19 Uhr an der Hauptschule in Mutlangen einen italienischen Abend. Unter Anleitung wird italienisch gekocht, und zwischen den Gängen gibt’s eine Einführung im Malen mit Acrylfarben. Telefonische Anmeldung unter (07171) 73880. weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugflohmarkt Der Eschacher Kindergarten und der Elternbeirat veranstalten am Samstag, 7. März, von 14 bis 16 Uhr einen Fahrzeug- und Spielzeugflohmarkt in der Gemeindehalle in Eschach. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Die Anbieter müssen keine Standgebühr bezahlen und werden gebeten, sich beispielsweise einen Teppich mitzubringen. Anmeldungen weiter
Kurz und Bündig
Hallenbad Abtsgmünd In der närrischen Zeit bleibt das Abtsgmünder Hallenbad an folgenden Tagen geschlossen: Donnerstag, 19., Montag, 23., und Dienstag, 24. Februar. weiter
  • 112 Leser

Neue Heizzentrale für Ruppertshofen

Ruppertshofen. Über die Erlebnisregion Ruppertshofen diskutiert der Gemeinderat Ruppertshofen ist seiner Sitzung am Donnerstag, 29. Januar, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Weiteres Thema ist der Neubau einer Heizzentrale mit offenem Brennstofflager. Bürger sind willkommen. weiter
  • 128 Leser

„Lobgesang“, der Anerkennung verdient

Hommage an Felix Mendelssohn Bartholdy in der Stadtkirche Ellwangen zu dessen 200. Geburtstag
Man könnte das Konzert in der evangelischen Stadtkirche das Ellwanger Präludium zu den musikalischen Veranstaltungen zu Ehren Felix Mendelssohn Bartholdys nennen, dessen 200. Geburtstag in diesem Jahr begangen wird. weiter
  • 199 Leser

Bis zum Klageweg

Wie es nach dem Durlanger Mobilfunk-Beschluss weiter geht
Erneut abgelehnt hat der Durlanger Gemeinderat das Baugesuch für eine Mobilfunksendeanlage. Die Sache geht nun den Verwaltungsweg. weiter
  • 5
  • 239 Leser

Mauer wird erneuert

Im März Umleitung auf der B 19 in Abtsgmünd
Voraussichtlich ab März müssen sich Verkehrsteilnehmer, die auf der B 19 von Hüttlingen kommen, am Ortseingang von Abtsgmünd auf eine Umleitung einrichten. Dann soll mit der Erneuerung der Stützwand in der Neuschmiede begonnen werden. weiter

Bauplatzpreise in Durlangen diskutiert

Entscheidung vertagt
Die Entscheidung, ob die Grundstückspreise in Durlangen günstiger werden sollen, hat der Gemeinderat verschoben. Andere Änderungsvorschläge der Gemeindeverwaltung zum Haushaltsplan hat das Gremium angenommen. weiter
  • 162 Leser

Reicht für 20 Jahre

Konzept zur Kläranlagensanierung vorgestellt
Die 1971 erbaute Kläranlage soll bald saniert werden. Ein Konzept wurde dem Gemeinderat Iggingen in seiner Sitzung vorgelegt. Mit Investitionen von rund 650 000 Euro wird die Anlage für die nächsten 20 Jahren fit gemacht. Zudem beschloss das Gremium den Haushaltsplan für dieses Jahr. weiter

Viele Schritte ins Glück

Wer rechtzeitig die einzelnen Schritte plant und erledigt, hat mehr Ruhe am Tag der Hochzeit und kann das Fest besser genießen
»Damit Ihre Hochzeit zum schönsten Tag im Leben wird, sind eine detaillierte Planung und besonders das richtige Timing notwendig. Wie das Fest gestaltet wird, liegt aber bei Ihnen allein.»Zehn bis sechs Monate vor der Hochzeit: Termin mit den Familien besprechen (Feiertage, Urlaubszeit und wichtige Sportereignisse beachten); die Trauung abstimmen (nur weiter
  • 142 Leser

Wasserturm bekommt Besucher

Gschwender Gemeinderat befasst sich mit Antrag der Dorfgemeinschaft Frickenhofen
1999 beschloss der Gschwender Gemeinderat, den alten Wasserturm in Frickenhofen abzureißen. Der Entschluss wurde jedoch nie umgesetzt. Nun macht sich die Dorfgemeinschaft für dessen Erhalt stark. Das Bauwerk soll demnächst gemeinsam besichtigt werden. Außerdem stellte sich die Schulsozialarbeiterin den Gemeinderäten offiziell vor. weiter
  • 243 Leser
Aus der Region
OB Kübler hört aufÖhringen. Jochen K. Kübler legt nach 22 Jahren sein Amt als Oberbürgermeister der mit 23 000 Einwohnern größten Stadt im Hohenlohekreis nieder. Er wolle sich künftig nur noch auf sein Amt als Landtagsabgeordneter konzentrieren, begründet der 55-Jährige. Insider rechneten mit diesem Rückzug spätestens, seit Kübler vor wenigen Wochen weiter
  • 141 Leser

Verärgerung in Geislingen

Geislingen. Kopfschütteln bei den Geislinger Gemeinderäten: Das Landratsamt lehnt die Einrichtung eines Ruhewalds für Urnenbestattungen ab, obwohl ein solches Vorhaben unter gleichen Bedingungen in Münsingen problemlos genehmigt worden sei. Der Gemeinderat hatte eine 24 Hektar große Fläche bei Weiler oberhalb des Eybacher Tals als Bestattungsplatz ausgeguckt, weiter

Ideen fürs Wasser

Plüderhausen sammelt Tipps für den Badesee
Die Gemeinde Plüderhausen sammelt Tipps, wie die Wasserqualität des örtlichen Badesees gehalten oder gesteigert werden kann. weiter

Neues für Jung-Studenten

Im März beginnt das Semester der Göppinger Kinderuni
Vor einem Jahr startete die Kinderuni Göppingen, ein gemeinsames Projekt der Stadt Göppingen, der Hochschule für Technik Esslingen – Standort Göppingen – und der Kreissparkasse Göppingen. weiter
Kurz und Bündig
Theaterwerkstatt Der „Balladennachmittag mit Alfred Peter Wolf und dem Gitarrenduo Ulrike Schwebel und Heike Brand findet am Mittwoch, 28. Januar in der Theaterwerkstatt bereits um 14.30 Uhr statt. Karten gibt es im Vorverkauf in der Spitalmühle und an der Nachmittagskasse in der Theaterwerkstatt. weiter
  • 674 Leser
Kurz und Bündig
Parteien Zur anstehenden Kommunalwahl am 7. Juni tritt die CDU in Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern wieder mit einer offenen CDU-Bürgerliste an. Die öffentliche Nominierungsversammlung findet am Donnerstag, 12. Februar ab 19.30 Uhr im Gasthaus „Krone“ in Zimmern statt. Bürger von Hussenhofen, Hirschmühle und Zimmern sind eingeladen und auch weiter
Kurz und Bündig
Baumschnitt Der Obst- und Gartenbauverein Bargau führt am kommenden Samstag, 31. Januar, einen Schnittkurs an Obstbäumen im Garten von Klemens Wamsler durch. Den Kurs leitet Kreisfachberater Franz Josef Klement. Beginn ist um 14 Uhr. Treffpunkt ist bei der Getränkehandlung Burkhardtsmaier.Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 716 Leser
Kurz und Bündig
VHS Bettringen Bei der VHS Bettringen bietet Sporttherapeutin Cornelia Linhart einen neuen Pilates-Kurs am Vormittag an. Beginn am Donnerstag, 12. Februar um 8.30 Uhr im Pavillon der Uhlandschule. weiter
  • 1225 Leser

AGV 1943 auf Rundgang in Waldstetten

Kirche, Biergarten und Heimatmuseum – ein umfangreiches Programm
Der Schwäbisch Gmünder Altersgenossenverein 1943 begann dieses Jahr auf Vorschlag von Wolfgang und Renate Rein und Christa Regen nicht mit der monatlichen Wanderung, sondern mit einem Rundgang durch Waldstetten und dem anschließenden Besuch des Heimatmuseums. weiter

Weiler bunt und schräg

Die Narren stehen in den Startlöchern
Die Narren in und um Weiler stehen in den Startlöchern: Mit Prunksitzung, Fasnetsumzug, Rathaussturm, TV-Bergochsenball und MV-Rosenmontagsball machen sie wieder Lust auf ein buntes Treiben, um dem Winter auch im Remstal den Garaus zu machen. weiter

Von Max und Moritz bis „Pardon“

Ausstellung über Bildergeschichten einst und heute in der Galerie Stihl in Waiblingen
Mit Bildergeschichten von Wilhelm Busch bis Robert Gernhardt präsentiert die Galerie Stihl Waiblingen die dritte Ausstellung in ihrer bisher jungen Geschichte. weiter
  • 599 Leser

Erfolgreiche Musiker bei Jugend musiziert

Regionalwettbewerb
Drei Tage standen Heubach, Waldstetten und Schwäbisch Gmünd ganz im Zeichen des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert. Hier nun die Namen der ersten Preisträger, die am Sonntag bis Redaktionsschluss noch nicht mitgeteilt worden waren. weiter
  • 103 Leser

Ein bisschen Mehr an Schule

Kooperationsvertrag sichert Lorcher Gymnasiasten Einblick ins Wirtschaftsleben
16 Firmenvertreter und Direktor Jörg Traub setzten gestern Abend in einem feierlichen Akt ihre Unterschriften unter den Kooperationsvertrag. Damit haben sie den Startschuss gegeben für die Umsetzung der Vision, welche das Gymnasium Friedrich II. in seinem Leitbild verankert hat: die Ausbildung auf eine moderne Gesellschaft richten. weiter
  • 287 Leser

Keine Lösung für die Jugendarbeit

Gemeinderat Alfdorf lehnt Vorschlag der Verwaltung ab – erneute Diskussion angestoßen
Wieder war der Dauerbrenner „Offene Jugendarbeit“ in Alfdorf Thema, eine Lösung des Problems wurde weiter nach vorne geschoben. Der Gemeinderat war mit einem Vorschlag des Kreisjugendamts und der Gemeindeverwaltung nicht einig und vertagte das Thema. weiter

„Wir könnten schon morgen starten“

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig zu seinen neuen Hochschul-Plänen – Jetzt prüft das Ministerium
Eine Hochschule für Management in Schwäbisch Gmünd ist erklärtes Ziel von Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Ein komplettes Gründungskonzept dazu überreichte er – wir berichteten – am Freitag in Heidenheim an Ministerpräsident Günther Oettinger. weiter
  • 296 Leser

Kids-Club und Führung

„Schätze der Sammlung“
Ein Angebot für Kinder und Familien im Museum: In der Ausstellung „Schätze der Sammlung“ mit Werken der „Düsseldorfer Malerschule“ findet am Samstag, 31. Januar, um 11 Uhr der Kids-Club statt. weiter

Teurer wird Wärme auf jeden Fall

Stadtwerkechef empfiehlt Bettringern zentrales Holzhackschnitzelheizwerk beim Bauhof
Die Gasheizanlage der Fernwärmeversorgung II Bettringen Nordwest ist marode. In der gestrigen Sitzung sprach Stadtwerkechef Rainer Steffens dem Bettringer Ortschaftsrat die Empfehlung zu einem Umzug zum Bauhof mit einem zentralen Holzhackschnitzelheizwerk aus. Teurer werde die Wärme in Zukunft sowieso – mit dieser Lösung aber am geringsten. weiter
  • 106 Leser

Nun knallt’s in der Tunnelröhre

Vier Sprengungen pro Tag sollen die Hohlräume durch den massiven Fels treiben
Nun knallt’s im Gmünder Tunnel: Seit kurzem treiben die Mineure die Röhre auch mit Sprengungen voran. Bis auf weiteres sind vier Sprengungen pro Tag vorgesehen. weiter
  • 2
  • 486 Leser

Zur Bedarfsbörse

Plüderhausen. Die Kindergärten Goldacker und der Waldkindergarten Fuchsbau veranstalten am Samstag, 31. Januar, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Staufenhalle Plüderhausen. Angeboten wird alles rund ums Kind. Der Erlös aus Bewirtung im Café und Standgebühren kommt den beiden Kindergärten zugute. Standaufbau am Verkaufstag ist ab 12.30 weiter
  • 106 Leser

Schülercafé Brücke wieder offen

Mit Spenden von Inner Wheel und dem Evangelischen Gemeindeverein Brücke
Mit ein paar beherzten Axthieben verschafften sich die Jugendlichen der Weststadt Zugang zu ihrem neuen Schülercafé im evangelischen Gemeindezentrum Brücke. Symbolisch versteht sich. Und dann wurde mit einer Party zünftig gefeiert. weiter
  • 130 Leser

„Nicht noch ein Schnellschuss“

Kfz-Innungsobermeister Bläse hofft auf bessere Regelung bei Steuer als bei Abwrackprämie
Heute sollin Berlin die Entscheidung über die Kfz-Steuer-Neuregelung im Rahmen des Konjunkturpakets II fallen. Kfz-Innungsobermeister Eugen Bläse hofft aber, „dass ein Schnellschuss wie bei der Abwrackprämie ausbleibt“. Im Moment herrsche ein völliges Durcheinander. weiter

Mit der GT Sträuße zum Valentinstag gewinnen

Angelika und Markus Thuma haben schon mal zwei gebunden: So könnten die Blumensträuße aussehen, die die Gärtnerei Kuhn-Thuma in Lindach und die GMÜNDER TAGESPOST zum Valentinstag – und im Sommer zum 50-jährigen GT-Jubiläum – verlosen. Wer einen solchen Strauß gewinnen will, muss nur den Coupon, der heute und in den nächsten Tagen nochmal weiter
  • 318 Leser

Noch bleiben zwei Wochen Zeit

Zurückhaltung am ersten Tag des Winterschlussverkaufes
Der Winterschlussverkauf zieht die Kunden nicht mehr an wie vor Jahren. Das ergab eine kleine Umfrage unter Gmünder Geschäften. Der Grund: Vielfältig sind die Preise schon seit Wochen gesenkt. Auf jeden Fall gibt es noch zwei Wochen die günstigen Angebote im Schlussverkauf. weiter
Polizeibericht
Schwer verletztHeubach. Schwer verletzt wurde eine 44-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 21.45 Uhr. Die Frau kam auf dem Weg in Richtung Lautern nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen und fuhr einen Leitpfosten um. Anschließend schleuderte der Wagen nach links über die gesamte Fahrbahn, überschlug sich und kam auf weiter
  • 141 Leser

Fachvortrag zur Pflegereform

Schwäbisch Gmünd. Zum 1. Juli trat die Pflegereform in Kraft. Wer zu Hause gepflegt wird, bekommt höhere Leistungen. Auch wurden die Leistungen in der Pflegestufe 3 erhöht. Und es gibt mehr Geld für Demenzkranke. Zum Thema spricht Anette Melchinger am Mittwoch, 4. Februar, ab 15 Uhr im Spital. weiter
  • 196 Leser

Saunanacht italienisch

Schwäbisch Gmünd. Eine der beliebten Saunanächte ist wieder am Samstag, 7. Februar, im Gmünder Hallenbad. Das Motto lautet „Italien“. Es gibt besondere Düfte, aromatische Tees und romantisches Licht. Einlass ist ab 18.30 Uhr, die Aktionen beginnen um 19 Uhr. Es kann bis 1 Uhr gebadet werden. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Infoabend Englisch Im März starten vier neue VHS-Englisch-Kurse. Am 3. Februar und am 5. Februar um 18.30 Uhr sind Infotermine. Nähere Infos unter (07171) 9251519. Eine Einstufungsberatung für Englisch ist am Donnerstag, 29. Januar, von 16 bis 17.30 Uhr im VHS-Haus am Münsterplatz. weiter
  • 689 Leser
Kurz und Bündig
Heute Sprechstunde Der VdK-Kreisverband hält heute von 15 bis 17 Uhr Sprechstunde in der VdK-Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13. weiter
  • 739 Leser
Kurz und Bündig
Gespräche am Vormittag Erich Kästner wird das Thema sein bei den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 28. Januar, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Es soll vor allem der Moralist, der Literat, der politische Denker zu Wort kommen. weiter
  • 587 Leser
Kurz und Bündig
Musiktherapie Der Zonta-Club Schwäbisch Gmünd bietet den offenen Vortrag „Musik als Weg zum Ich und Du“. Termin ist am Mittwoch, 28. Januar, um 20.15 Uhr im Rokokoschlösschen. Gertraude Scheidt spricht über Musiktherapie. weiter
  • 1
  • 1221 Leser
Kurz und Bündig
Dolomiten-Höhenweg Der Dolomiten-Höhenweg Nr. 1 ist Thema eines Vortrages am Montag, 2. Februar, ab 20 Uhr im Großen Saal des Prediger. Günter Hanel, Hobbyfotograf und Tourenstrecker, ist den 155 Kilometer langen Weg gegangen. Er führt vom Pustertal über die Fenesalm zur Felsenburg Pelmo. weiter
  • 684 Leser
Kurz und Bündig
Der Vogelhändler Das Operetten-Tournee-Theater Hannover präsentiert die Operette „Der Vogelhändler“ am Montag, 9. März, ab 20 Uhr im Stadtgarten. Karten gibt es im Vorverkauf im i-Punkt am Marktplatz, (07171) 6034250. weiter
  • 877 Leser

Geduld zahlt sich aus

Oberbürgermeister bringt 4,35 Millionen nach Bettringen
„Vielen herzlichen Dank“ sagte Bettringens Ortsvorsteherin Brigitte Weiß am Ende der Haushaltsvorstellung im Ortschaftsrat in Richtung Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Insgesamt 4,35 Millionen Euro, davon 2 Millionen für neue Ansätze 2009 brachte er mit ins Silcherheim. weiter

Geld für neue Fassade

Im Haushalt 2009 werden Rechberger Wünsche erfüllt
Die Wunschliste des Rechberger Ortschaftsrates zum Haushaltsplan 2009 war lang und inhaltsreich. In der gestrigen Sitzung gab Oberbürgermeister Wolfgang Leidig für die Projekte „grünes Licht“. Ein Punkt ist der Sportplatz, der verlegt und in Bauland umgewandelt werden soll. weiter

Gotteszell ist bundesweites Vorbild

Festakt zum 200-jährigen Bestehen der Vollzugsanstalt – Minister Goll: Ausbau geht weiter
Seit 200 Jahren ist Gotteszell ein Gefängnis und damit die älteste Haftanstalt des Landes. Dennoch ist die Frauenvollzugsanstalt in der baulich beeindruckenden Anlage in vielen Punkten bundesweit vorbildlich. Dieses Lob überbrachte der baden-württembergische Jutizminister Ulrich Goll am Montag bei einem Festakt zum Jubiläum. weiter
  • 463 Leser

Schulden für die Beckengasse

Gemeinderatssitzung in Bartholomä: Haushaltsplan 2009 beschlossen
Der Haushaltsplan, Kanalsanierungsarbeiten in der Beckengasse und das Sportentwicklungskonzept „Mobilität für Jung und Alt“ diskutierten die Bartholomäer Gemeinderäte. weiter

Geisterstunde mit Rabatz und Radau

Gleich zweimal volles Haus beim Heubacher Liederkranz – Grusical begeistert die Besucher
Offiziell war das Musical „Geisterstunde auf Schloss Eulenstein“ die letzte Veranstaltung im Jubiläumsjahr des Heubacher Liederkranzes zum 175-jährigen Bestehen. Wegen der Programmfülle des Jahres 2008 hatten die Verantwortlichen des Vereines das Jubiläumsjahr einfach um fast einen Monat verlängert. weiter
  • 250 Leser

Landvolkforum in Böbingen

Böbingen. „Wem gehört das Leben – Auswirkungen von Biopatenten“, ist das Thema einer Veranstaltung des Verbands Katholisches Landvolk im Dekanat Ostalb am Donnerstag, 29. Januar, um 20 Uhr nach Böbingen im Coloman-Saal. Elisabeth van der Linde spricht zum Thema. Über 7000 Patentanträge auf „lebende Materie“ beim europäischen weiter
  • 112 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMarta Bertele, Franz-Konrad-Straße 63, zum 85. Geburtstag.Christian Krein, Zwerenbergstraße 8, zum 79. Geburtstag.Willibald Klatz, Filstalstraße 80, Degenfeld, zum 78. Geburtstag.Margareta Zinner, Wörnitzweg 7, Bettringen, zum 78. Geburtstag.Maria Köstel, Goethestraße 112, zum 76. Geburtstag.Jakob Nachtsheim, Kalter Markt 42, zum 75. weiter

Bürgermeister lobt Engagement

Jahreshauptversammlung des Lauterner Liederkranzes
Ein Spiegel dessen, was die Mitglieder im vergangenen Jahr geleistet haben, war der Jahresbericht, den der Vorsitzende Joachim Funk bei der Hauptversammlung des Liederkranzes Lautern gab. weiter

Von Bartholomä nach Galicien

Bartholomä. Den Jakobsweg unter die Sohlen genommen hat der Bartholomäer Weltenbummler Wolfgang Boffa. Von Bartholomä bis Santiago de Compostela war er im vergangenen Jahr rund drei Monate lang zu Fuß unterwegs. Was er dabei an Eindrücken sammelte, ist bei einem Bildervortrag zu sehen. Dieser beginnt am Samstag, 31. Januar um 19.30 Uhr im Dorfhaus in weiter

Spielplatz für Kinder unterstützt

Waldstetter Schüler spenden 400 Euro an den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder in Ulm
Stolz überreichte die Klasse 6b der Waldstetter Franz von Assisi-Schule dem „Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm“ 400 Euro. Vorsitzende Elvira Wäckerle und die stellvertretende Vorsitzende, Silvia Lott, des Fördervereins kamen dafür eigens nach Waldstetten. weiter
  • 5
  • 107 Leser

Neuer Dirigent bereitet den Chor vor

Jahresfeier mit Ehrungen beim Kirchenchor Zimmerbach
Einen Rückblick auf die Suche nach einem neuen Dirigenten, einen Ausblick und Ehrungen beschäftigte die Mitglieder des Kirchenchors Zimmerbach bei ihrer Jahresfeier im Gemeindesaal in Zimmerbach. weiter

Stärken des VdK

Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Iggingen
Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Iggingen. Bei dieser wurden einige Mitglieder für ihre Treue geehrt. weiter

Roter Teppich für Marilyn

Beim Hausmusik-Abend in der Alten PH ging’s um Filmthemen
Der Hausmusikabend des Fachs Musik der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd stand unter dem Motto „Klassiker des Kinos“. Der Festsaal der Alten PH war zum Kino-Saal umgestaltet worden und die PH-Studierenden traten live und in Filmsequenzen auf der Leinwand auf, die die einzelnen Musikstücke umrahmten. weiter
  • 103 Leser

Zur Komödie

Plüderhausen. Das Plüderhäuser „Theaterbrettle“ bietet am Freitag, 6. Februar, Samstag, 7. Februar, Freitag, 13. Februar, und Samstag, 14. Februar, „Oimol isch koimol“ – eine mitreißende Komödie. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Vorverkauf unter Tel. (07181) 87122 und per E-Mail unter pluederhaeuser-theaterbrettle@t-online.de weiter
  • 190 Leser
Zur Person

In den Ruhestand

Mutlangen. Thea Winkelmeyer ist an der Verbandshauptschule Mutlangen in den Ruhestand verabschiedet worden. Konrektor Bernd Schlecker würdigte sie als umsichtige Kollegin, der das Wohl und die individuelle Förderung der Schüler sehr am Herzen lag. Schon in der Grundschule Weiler arbeitete sie mit der Montessoripädagogik nach dem Motto: „Hilf mir, weiter

Führung in der Schlosskriche

SAV-Gruppe in Lauterburg
Dass ein Wanderführer des Schwäbischen Albvereins verantwortlich handeln und reagieren muss, zeigte sich bei der Tour der Waldstetter Seniorengruppe, als Ludwig Kienzle zwischen Heubach und Lauterburg wandern wollte. Aufgrund des eisigen Wetters hatte er Plan B in der Tasche. weiter

Kinder entdecken Technik

Viertklässler der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend bekommen Baukästen
Kinder für Technik und Naturwissenschaften begeistern – das ist das Ziel der Technikbaukästen, die die Klassen 4a und 4b der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend bekommen haben. weiter

Geht es immer bergab im Leben?

Ski- und Snowboardfreizeit der Kirchengemeinde Ruppertshofen
Die erste Ski- und Snowboardfreizeit der Kirchengemeinde Ruppertshofen war ein Erfolg. 20 Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren waren eine Woche in Flumserberg in der Schweiz. Ein motiviertes Mitarbeiterteam sorgte dafür, dass die Jugendlichen einiges geboten bekamen. weiter

Kirchenchor unter neuer Führung

Wolfgang Hönle ist neuer Vorsitzender beim Chor St. Laurentius – Karl Kurz ist Ehrenvorsitzender
Im Mittelpunkt einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des Katholischen Kirchenchores St. Laurentius Waldstetten im St.-Meinrad-Saal standen Nachwahlen der Vorstandsspitze. Wolfgang Hönle ist neuer Vorsitzender. weiter
  • 451 Leser

Regionalsport (12)

Noch zwei Stürmer verpflichtet

Verhandlungen von Belek aus erfolgreich abgeschlossen: Robert Lechleiter und Steffen Schneider zum VfR Aalen
Auch abseits des Platzes wird im Trainingslager in Belek erfolgreich gearbeitet. Der VfR Aalen hat gestern von der Türkei aus zwei neue Zweitliga-Stürmer verpflichtet. Robert Lechleiter (28) von Hansa Rostock wird noch in dieser Woche beim Drittligisten einen Vertrag unterschreiben. Steffen Schneider (20) vom FC Ingolstadt 04 wird bis zum Saisonende weiter
  • 5
  • 531 Leser

Gold nach dreifachem Silber

Leichtathletik, baden-württembergische Hallenmeisterschaften der Aktiven in Sindelfingen
Dreimal hintereinander wurde er baden-württembergischer Vizehallenmeister im Weitsprung. Jetzt glückte Stefan Köpf endlich der Sprung aufs oberste Treppchen. Bei den Landesmeisterschaften in Sindelfingen triumphierte er mit 7,63 Meter. Die 4 x 400-m-Staffel der LG Staufen holte sensationell Silber. weiter
  • 188 Leser

„Mythos VfB“ jetzt in Schwäbisch Gmünd

VfB Stuttgarts Präsident Erwin Staudt eröffnet Ausstellung zur Geschichte des schwäbischen Fußball-Traditionsclubs
Für Erwin Staudt steht es außer Frage, dass der VfB Stuttgart die Bayern heute Abend aus dem DFB-Pokal kegeln wird. „Wir gewinnen 3:1. Wir wollen nach Berlin“, sagte der VfB-Präsident, als er gestern mit dem KSK-Vorstandsvorsitzenden Johannes Werner die Trophäe aus dem Jahr 1997 in Augenschein nahm. Auch die Meisterschale von 1992 zählt weiter
  • 3
  • 553 Leser

Erfolgreicher Nachwuchs

Badminton, Ranglistenturnier
Gute Leistungen zeigten die Gschwender Teilnehmer beim zweiten Bezirksranglistenturnier in der Geislinger Wölkhalle. Lena Schmidtkonz erreichte Rang drei. weiter

Funk nicht mehr TVH-Coach

Fußball, Kreisliga A
Trainerentlassung beim TV Heuchlingen. Der Fußball-A-Ligist wird in der Rückrunde nicht mehr von Michael Funk und Rainer Gröner betreut. weiter
  • 217 Leser

Knapp am Aufstieg vorbei

Faustball, Bezirksliga
Der TV Heuchlingen II verpasst den Aufstieg in die Faustballlandesliga knapp. Gegen den TV Bissingen musste man sich zum Ende der Hallenaison geschlagen geben. weiter

Schwerer Test für Fahrer des CMTB

Rad, „Ice-Rider-Cup“
Der „Ice-Rider-Cup“ in Schömberg im Nordschwarzwald machte seinem Namen alle Ehre. Eisige Bedingungen erschwerten den ersten Leistungstest der Fahrer des Christlichen Mountainbiketeams (CMTB) im neuen Jahr. weiter

Handball zum Begeistern

Handball, Bezirksliga, Frauen
Einen souveränen Heimsieg landeten die Bezirksliga-Handballerinnen des TSV Alfdorf gegen den MTV Stuttgart. Am Ende sprang ein deutliches 36:28 heraus. weiter
kurzes aus belek
Endlich wieder SonneWETTERUMSCHWUNG: Regen, Regen und nochmal Regen, dazu ein orkanartiger Wind. Drei Tage lang mussten die Profis des VfR Aalen in Belek unter widrigsten Wetterbedingungen trainieren und spielen. Selbst den freien Nachmittag verbrachten die Profis am Sonntag im Hotel. Gestern endlich der erhoffte Wetterumschwung: Ein nahezu wolkenloser weiter
  • 180 Leser

Eine Perle im Tiefschlaf

Abends gleicht der türkische Mittelmeerort Belek einer Geisterstadt – Die vielen Geschäfte schließen frühzeitig
Den Urlaubern ist Belek ein Begriff. Tausende Touristen strömen in den Sommermonaten in die türkische Kleinstadt direkt am Mittelmeer und lassen sich an den langen Sandstränden von der Sonne verwöhnen. Die gibt’s dort satt. Im Winter ist von all dem nichts zu sehen. Die Strände und Hotels sind tagsüber fast leer, und der Ort gleicht abends einer weiter
  • 5
  • 629 Leser

Wer kann’s mit wem?

Zimmerbelegung in Belek
Jürgen Kohler probierte es bei seinem ersten Spiel als VfR-Trainer auf die harte Tour: In Emden bestimmte der Weltmeister, wer sich mit wem das Zimmer teilen muss. Der nun suspendierte „Bobo“ Mayer und der inzwischen ausgemusterte Christian Holzer verbrachten gemeinsam eine Nacht miteinander – obwohl beide nicht die dicksten Kumpels weiter
  • 294 Leser

Überregional (93)

'3000 Mal besser als Sex'

Christoph Stephan blieb sich treu. '3000 Mal besser als Sex' sei sein erster Weltcupsieg 14 Tage nach seinem 23. Geburtstag gewesen, formulierte der Oberhofer seine Freude gewohnt drastisch. Nach der Sieg-Premiere in der Champions-League des Biathlon seien ihm gefühlte 100 000 Gedanken durch den Kopf geschossen, ergänzte das Kraftpaket unter den Skijägern. weiter
  • 378 Leser

'Mithin mit krimineller Energie Steuern hinterzogen'

Nach Auffassung der drei Berufs- und zwei Laienrichter der 12. Großen Strafkammer des Landgerichts Bochums waren die Umstände der Festnahme Klaus Zumwinkels vor laufender Kamera nicht hinnehmbar, sie wirkten aber nicht strafmildernd. In der Urteilsbegündung heißt es: Der 65-Jährige habe über einen Zeitraum von 21 Jahren bewusst, akribisch, mithin mit weiter
  • 443 Leser

'Spamalot' mit Witz und Alfred Biolek

Das Monty-Python-Musical 'Spamalot' ist in Köln in deutscher Fassung uraufgeführt worden. Die 1700 Zuschauer im Musical-Dome nahmen das Stück mit Ovationen auf. Dem Komödienklassiker 'Die Ritter der Kokosnuss' nachempfunden, parodiert 'Spamalot' die Legende von König Artus und den Rittern der Tafelrunde. Prominentester Darsteller ist Ex-Talkmaster Alfred weiter
  • 250 Leser

Als die Mauer fiel, landete der VfB den einzigen Pokal-Coup gegen Bayern

Nierenkolik: Stuttgart ohne Stürmer Cacau im Achtelfinale- Teamchef Markus Babbel mit Kribbeln im Bauch
Für den VfB Stuttgart ist es der absolute Höhepunkt direkt nach der Winterpause, für den FC Bayern München der erste große Härtetest beim Start ins neue Fußballjahr: Der prestigeträchtige Südschlager im DFB-Pokal-Achtelfinale heute Abend (20.30 Uhr/live im ZDF) erzeugt nicht nur bei VfB-Teamchef Markus Babbel das gewisse Kribbeln im Bauch. 'Man merkt weiter
  • 298 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Concacaf-Cup, Qualif., Mittelamerika-Zone, Gr. B: Costa Rica - Guatemala 3:1 (1:1) (Costa Rica für die Endrunde qualifiziert.) ·Spanien: Real Madrid - La Coru·a 1:0 Tabellenspitze: 1. FC Barcelona 20 Spiele/53 Punkte, 2. Real Madrid 20/41, 3. FC Sevilla 20/38, 4. Valencia 20/34, 5. Villarreal 20/34. ·Italien: Inter Mailand - Sampd. Genua 1:0 weiter
  • 349 Leser

Ausgelassene Feiern zum Jahr des Rindes

Neujahrsfest in China: Abschied von 2008 mit Tibet-Unruhen, Erdbeben und Milch-Skandal
Mit Feuerwerk und fröhlichen Feiern haben Zehntausende Chinesen gestern das Jahr des Rindes begrüßt. Farbenfrohe Raketen erhellten gegen Mitternacht den Himmel über Peking, Kracher explodierten noch bis in die frühen Morgenstunden, Tanzgruppen traten in historischen Kostümen auf Plätzen auf. Die Chinesen nahmen damit Abschied vom Krisenjahr 2008 mit weiter
  • 262 Leser

Australien feiert ohne Andy Murray

Gestern musste Andy Murray die Koffer packen. Der 21- jährige britische Tennis-Hoffnungsträger musste gegen Fernando Verdasco im Achtelfinale der Australian Open klein bei geben. Der Spanier siegte mit 2:6, 6:1, 1:6, 6:3, 6:4. 'Das ist kein Desaster. Ich habe noch mehr Chancen, Grand-Slam-Turniere zu gewinnen', sagte Murray gefasst. Rafael Nadal dagegen weiter
  • 303 Leser

Auto fliegt 35 Meter und landet im Kirchendach

Fahrer mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs - 23-Jähriger schwer verletzt
In Sachsen ist ein junger Mann mit seinem Auto 35 Meter weit durch die Luft geflogen und in einem Kirchendach gelandet. Der 23-Jährige verlor in der Nacht zu Montag im Erzgebirgsort Limbach-Oberfrohna die Gewalt über sein Auto und raste eine Böschung hinauf. Anschließend flog er mit seinem schwarzen Wagen durch die Luft und schlug im Dach der evangelischen weiter
  • 368 Leser

Babelsberg macht auch 2008 Gewinn

Hollywood-Stars von Kate Winslet bis Brad Pitt tummelten sich 2008 auf dem Areal von Studio Babelsberg - und bescherten dem traditionsreichen Filmstandort wieder Gewinne. 'Wir werden mit einem niedrigen einstelligen Millionenbetrag im Plus sein', sagte Vorstandschef Carl Woebcken. Genaueres könne er noch nicht sagen, jedoch dürften die Gewinne 'unter weiter
  • 378 Leser

Beamte protestieren für mehr Geld

Mit Protestveranstaltungen wollen die Beamten ihrer Forderung nach höheren Einkommen Ausdruck verleihen. Der Beamtenbund Baden-Württemberg (BBW) kündigte für morgen, Mittwoch, einen Aktionstag an. Am 11. Februar soll eine Großkundgebung in Stuttgart stattfinden. Zu den Aktionen rief der Beamtenbund vor dem Hintergrund der laufenden Tarifverhandlungen weiter
  • 310 Leser

Bewährung für Ex-Post-Chef Zumwinkel

Der ehemalige Post-Chef Klaus Zumwinkel muss trotz Steuerhinterziehung in Millionenhöhe nicht ins Gefängnis. Das Landgericht Bochum verurteilte Zumwinkel zu zwei Jahren Haft, setzte diese jedoch wie erwartet zur Bewährung aus. Außerdem muss er bis Jahresende eine Geldbuße von einer Million Euro zahlen. Das bereits rechtskräftige Urteil entspricht dem weiter
  • 331 Leser

Brand über sich selbst erschrocken

Handball-WM: Spieler nehmen ihren Trainer in Schutz - Schiedsrichterleistung weiter fraglich
Deutschland diskutiert über den Wutausbruch von Bundestrainer Heiner Brand. Er selbst betont bei der Handball-WM in Kroatien, dass er niemals zugeschlagen hätte. Und bleibt seiner Schiedsrichter-Kritik treu. weiter
  • 5
  • 375 Leser

Bush bremste Schwarzenegger aus

Die US-Umweltbehörde EPA hatte Kalifornien 2007 untersagt, strengere Abgaswerte für Autos zu erlassen. Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger wollte eine Regelung einführen, die die Autoindustrie gezwungen hätte, bis 2016 Autos zu bauen, die rund 30 Prozent weniger Schadstoffe ausstoßen. Die EPA hatte den Antrag Kaliforniens abgelehnt, über weiter
  • 435 Leser

Das Achtelfinale

Heute, Dienstag Carl Zeiss Jena - FC Schalke 04 Hamburger SV - 1860 München SC Freiburg - FSV Mainz 05 VfB Stuttgart - FC Bayern Morgen, Mittwoch B. Dortmund - Werder Bremen B. Leverkusen - Energie Cottbus Wolfsburg - Hansa Rostock Karlsruhe - Wehen Wiesbaden weiter
  • 423 Leser

Das zerschnittene Land

Wie Israel den Palästinensern das Leben in der Westbank unmöglich macht
Landraub, Diskriminierung und Schikanen aller Art: In der Westbank können die Palästinenser kein normales Leben führen und kein autonomes Gebiet aufbauen. Denn Israel sperrt sich auf jede nur denkbare Weise. weiter
  • 342 Leser

Der schnelle Weg zum großen Geld

Fußball-Jahresauftakt mit DFB-Achtelfinale
Achtelfinale im DFB-Pokal, Teil eins. Heute stehen die ersten vier Begegnungen auf dem Programm. Außer dem VfB ist auch der SC Freiburg mit im Spiel. weiter
  • 296 Leser

DIE ENTSCHEIDUNG: Fragezeichen hinter Hens

Es war hoffentlich kein schlechtes Omen, dass sich Pascal Hens gestern mit den Sanitätern für ein Erinnerungsfoto ablichten ließ. Denn tags zuvor hatten genau diese Sanitäter seinen Handballkollegen 'Mimi' Kraus verletzt aus der Halle gefahren. Und Hens selbst sprüht auch nicht gerade vor Gesundheit: Eine Muskelverhärtung im linken Oberschenkel macht weiter
  • 335 Leser

Die fröhliche Ästhetik des Trivialen

Die Welt als bunter Spielplatz: Der Pop-Art-Künstler Claes Oldenburg feiert seinen 80. Geburtstag
Er gehört zu den Großen der Pop Art: Claes Oldenburg. Der aus Schweden stammende Amerikaner wird am Mittwoch 80 Jahre alt. weiter
  • 658 Leser

Die Krise schreckt nicht ab

Banker-Ausbildung und finanzwissenschaftliche Studienplätze heiß begehrt
Viele Jobs in der Finanzwirtschaft sind alles andere als sicher. Doch das hält junge Leute nicht davon ab, eine Lehre als Bankkaufmann oder ein finanzwissenschaftliches Studium anzutreten. weiter
  • 557 Leser

Diese Vorsorgeuntersuchungen bezahlen die Kassen

Gebärmutterhalskrebs: Ab dem 20. Lebensjahr jährlich eine Abstrichuntersuchung. Brustkrebs: Ab 30 Jahren einmal pro Jahr eine Tastuntersuchung. Frauen im Alter von 50 bis 69 Jahren werden alle 24 Monate zur Mammographie eingeladen. Dickdarmkrebs: Ab 50 Jahren einmal jährlich rektale Untersuchung. Ab 55 alle zehn Jahre Darmspiegelung. Hautkrebs: ab 35 weiter
  • 319 Leser

Eine Anzeige und einige Fragen

Finanzstaatssekretär Fleischer sieht sich mit Vorwürfen konfrontiert
Generationen-Konflikt oder mehr? Im Streit um die Führung eines CDU-Kreisverbands wird Finanzstaatssekretär Gundolf Fleischer mit Vorwürfen konfrontiert, die seine Abrechnungspraxis in Frage stellen. weiter
  • 313 Leser

Es geht nicht nur um die Umwelt

Der lange Streit um die Reform der Kfz-Steuer
Nach jahrelangen Debatten hat sich die große Koalition im Streit um die Reform der Kfz-Steuer geeinigt. Es ging nicht nur um die Umwelt, sondern auch um Steuereinnahmen in Milliardenhöhe. weiter
  • 531 Leser

EU streicht Volksmudschahedin von Terrorliste

Außenminister reagieren auf Gerichtsurteil - Sperrung von Konten unzulässig
Die EU hat die Gruppe Iranische Volksmudschahedin (PMOI) von ihrer Liste terrorverdächtiger Organisationen gestrichen. Die EU-Außenminister reagierten damit auf ein Urteil des Europäischen Gerichts erster Instanz, das bereits im Dezember die Begründung für die Einstufung der PMOI als Terrororganisation und die damit verbundene Sperrung ihrer Konten weiter
  • 294 Leser

EU warnt vor Folgen einer Kreditklemme

. Allen staatlichen Rettungsbemühungen zum Trotz hat sich die Kreditklemme seit Oktober offenbar weiter verschärft. Die 'Financial Times Deutschland' berichtete unter Berufung auf eine Analyse des tschechischen EU-Ratsvorsitzes, Geld sei für Firmen gar nicht oder aber nur zu abnorm hohen Preisen zu bekommen. Die EU warne vor einem Scheitern der Banken-Rettungspakete weiter
  • 434 Leser

Ex-Boxer vor Gericht: Alte Frau ermordet

Wegen Mordes an einer 82-Jährigen muss sich ein Ex-Boxer vor dem Karlsruher Landgericht verantworten. Der Angeklagte, ein arbeitsloser Schausteller, war von der Frau überrascht worden, als er im April 2008 in Walzbachtal (Kreis Karlsruhe) in ihr Haus eingebrochen war. Sie sei plötzlich 'wie ein Geist' vor ihm gestanden, habe ihn angegriffen, geschlagen, weiter
  • 452 Leser

Ex-Post-Chef verurteilt

Zwei Jahre Haft auf Bewährung und Millionen-Buße für Klaus Zumwinkel
Der frühere Post-Chef Klaus Zumwinkel ist vom Landgericht Bochum wegen Steuerhinterziehung zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der 65-Jährige muss eine Geldbuße von 1 Mio. EUR bezahlen. weiter
  • 488 Leser

Fall Lüttke kommt vors Amtsgericht

Der Chef des Wasserkraftverbands im Land, Manfred Lüttke, wehrt sich gegen einen Strafbefehl wegen 'Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener'. Lüttke war vom Karlsruher Amtsgericht zu einer Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro verurteilt worden, weil er den NS-Widerstandskämpfer Bonhoeffer als 'ganz gewöhnlichen Landesverräter' bezeichnet hatte. Nach dem weiter
  • 495 Leser

Festspielhaus Baden-Baden: Zahlen und Fakten

Im April 1998 startete das Festspielhaus Baden-Baden - und war nach wenigen Monaten und vielen Flops fast pleite. Dann übernahm die Stadt Baden-Baden das 120 Millionen Mark teure Haus, und der Orchestermanager Andreas Möhlich-Zebhauser wurde aus Frankfurt als Intendant geholt. Stadt und Land Baden-Württemberg bezahlen seither die Miete, das Geld für weiter
  • 390 Leser

Freiburg wartet immer noch auf 47 Millionen

Die Stadt Freiburg wartet immer noch auf die Rückerstattung der Termingelder, die sie bei der deutschen Tochter der US-Investmentbank Lehman Brothers angelegt hatte. Im Herbst 2008 meldete die US-Bank Konkurs an. Er gehe davon aus, dass das Geld, wie von der deutschen Finanzaufsicht angekündigt, Ende Januar 2009 auf ein städtisches Konto zurückerstattet weiter
  • 431 Leser

Geld für Spuren im Schnee

Fotos vom Pfotenabdruck eines Luchses werden mit 100 Euro belohnt
Jeder Luchs, der im verschneiten Wald unterwegs ist, hinterlässt seine Spuren. Wer mit der Kamera einen Pfotenabdruck ablichtet, bekommt eine Prämie. Naturschützer wollen auf die Katze aufmerksam machen. weiter
  • 440 Leser

Gericht prüft Urteile

Klagen gegen Studiengebühren vor dem VGH
Der jahrelange Rechtsstreit um die Studiengebühren an den Hochschulen geht in die nächste Runde: Nach den Verwaltungsgerichten in Freiburg und Karlsruhe setzt sich Mitte Februar auch der Verwaltungsgerichtshof (VGH) mit den Klagen von Studenten auseinander, die in der Vorinstanz Niederlagen einstecken mussten. Sowohl das Gericht in Freiburg als auch weiter
  • 246 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 25 120 722,20 Euro Gewinnklasse 2 854 855,90 Euro Gewinnklasse 3 29 275,80 Euro Gewinnklasse 4 3816,30 Euro Gewinnklasse 5 162,40 Euro Gewinnklasse 6 50,80 Euro Gewinnklasse 7 26,00 Euro Gewinnklasse 8 11,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 160 950,30 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 303 Leser

Gipfel ohne Kreuz

Deutschlands höchster Berg, die 2962 Meter hohe Zugspitze, hat für einige Wochen kein Gipfelkreuz. Ein Helikopter flog das fünf Meter hohe Stahlkreuz gestern zur Schönheitsreparatur ins Tal. Das christliche Symbol soll Ostern wieder auf dem Gipfel glänzen. weiter
  • 442 Leser

Gomez bleibt immer ein Thema

Bayerns Trainer Jürgen Klinsmann: Habe im Falle Podolski alles richtig gemacht
Zurück zu den sportlichen Wurzeln. Heute gastiert Jürgen Klinsmann mit dem FC Bayern München im DFB-Achtelfinal-Hit beim VfB Stuttgart - und nimmt Stellung zu Babbel, Podolski und zur Finanzkrise. weiter
  • 307 Leser

Guantánamo: EU streitet über Häftlinge

Die Europäische Union will sich mit einer Entscheidung über eine mögliche Aufnahme freigelassener Guantánamo-Häftlinge Zeit lassen. Im Grundsatz sei Europa zur Hilfe bereit, sagte der EU-Außenbeauftragte Javier Solana. Das Thema sei hoch komplex, weshalb es weiterer Beratungen bedürfe, unterstrich der tschechische Außenminister Karel Schwarzenberg im weiter
  • 338 Leser

Handballer treiben TV-Quote hoch

Die deutschen Handballer haben bei der Weltmeisterschaft in Kroatien für eine Rekord-Einschaltquote gesorgt. Bis zu 9,85 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 33,2 Prozent) verfolgten bei RTL die Niederlage in der Hauptrunde gegen Norwegen (24:25). Der bisherige Spitzenwert wurde im ersten Hauptrundenspiel gegen Serbien (35:35) mit 8,52 Millionen Zuschauern weiter
  • 235 Leser

HINTERGRUND: Wie in einem Action-Film

Der Autounfall mit einer Landung auf einem Kirchendach bei Chemnitz ist einem Stunt-Experten zufolge 'fast unbegreiflich'. 'Für eine solche Szene müssten wir schon eine vier Meter breite und zehn Meter lange Rampe aufstellen', sagte Action-Regisseur Stefan Richter von der Produktionsfirma action concept in Hürth bei Köln (Nordrhein-Westfalen). 'Der weiter
  • 397 Leser

In der Sackgasse

Zwei Gebiete, aber kein Staat
Gebiet: Der Gazastreifen und das Westjordanland werden als palästinensische Gebiete bezeichnet. 4 Millionen Menschen leben dort - 1,5 Millionen im Gazastreifen, 2,5 Millionen im Westjordanland. Zuständigkeiten: Die Autonomiegebiete im Westjordanland sind eingeteilt in A-, B- und C-Zonen. C steht unter vollständiger israelischer Kontrolle; in den A- weiter
  • 374 Leser

Islands Regierung zerbrochen

Ministerpräsident gibt nach Protesten der Bevölkerung auf
Die isländische Regierung ist zum politischen Opfer der Finanzkrise geworden. Die Koalition des Ministerpräsidenten Geir Haarde gab nach monatelangen Protesten der Bevölkerung ihren Rücktritt bekannt. Zuvor hatten sich die Sozialdemokraten als kleinerer Koalitionspartner nicht mit ihrer Forderung auf das Spitzenamt in der Regierung und die Entlassung weiter
  • 348 Leser

Katzenhasser ertränkt sieben Tiere

69-jähriger Rentner muss sich jetzt verantworten
Ein Katzenhasser hat in Bayern sieben Tiere gefangen und ertränkt. Der 69-Jährige wurde überführt, als ein Zeuge beobachtete, wie er einen Sack in einem Waldstück im Landkreis Passau wegwarf. In dem Beutel befanden sich zwei tote Katzen. In der polizeilichen Vernehmung gab der Rentner zu, die Katzen in einer Falle gefangen und anschließend in einem weiter
  • 438 Leser

Keine Gnade für Spritfresser

Kompromiss bei Kfz-Steuer erzielt
Nach einem massiven Streit über die Reform der Kfz-Steuer hat sich die große Koalition in letzter Minute geeinigt: Spritfresser werden nicht geschont. weiter
  • 335 Leser

Kindergarten-Täter soll weitere Frau ermordet haben

Der 20-jährige Belgier hat sein Schweigen gebrochen, sagt aber nichts zur Sache aus
Eine Woche vor dem Blutbad in einer belgischen Kinderkrippe soll der Täter bereits eine ältere Frau erstochen haben. Es gebe 'starke Anzeichen', dass der festgenommene 20-Jährige auch für den Mord an einer 73 Jahre alten Frau verantwortlich sei, sagte Staatsanwalt Christian Du Four in Dendermonde. Fahnder fanden nach Angaben des flämischen Rundfunksenders weiter
  • 346 Leser

KOMMENTAR · INTEGRATION: Das Beispiel Stuttgart

Überraschend kommt das schlechte Zeugnis nicht, das die Forscher des renommierten Berlin-Instituts uns in Sachen Integration ausstellen. Und als mildernder Umstand muss gelten, dass die zugrundeliegenden Erhebungen vier Jahre alt sind. Die Anstrengungen der vergangenen Jahre etwa beim Sprachunterricht für Einwanderer schlagen sich in den Eregbnissen weiter
  • 403 Leser

KOMMENTAR · KFZ-STEUER: Unsinniger Kampf

Nach jahrelangen Diskussionen ist die Reform der Kfz-Steuer endlich beschlossene Sache. Einen überzeugenden Eindruck hat die große Koalition dabei nicht gemacht. Im Gegenteil: Zwar behaupten gern alle, wie sehr ihnen die Umwelt im allgemeinen und die Reduzierung des CO2-Ausstoßes im besonderen am Herzen liegen. Aber wenn es um konkrete Taten geht, dauert weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR: Kein Bonus für Reiche

Klaus Zumwinkel ist mit zwei blauen Augen davongekommen. Trotz der erheblichen kriminellen Energie, die ihm das Gericht angesichts seiner offenbar akribisch geplanten Taten bescheinigt hat, muss er nun doch nicht sitzen. Auch wenn das Urteil dem Mann auf der Straße nicht passen mag - es geht in Ordnung, weil es den Gepflogenheiten entspricht, die vor weiter
  • 466 Leser

Kopftuch bleibt in der Schule verboten

Seit 1998 wurde im Südwesten gestritten, ob Lehrerinnen mit Kopftuch unterrichten dürfen. Nein, sagt jetzt auch das Bundesverwaltungsgericht. weiter
  • 334 Leser

KULTURTIPP: Max Regers Orgelwerk

Er gehört zu den großen Orgel-Komponisten: Max Reger (1873-1916). Über seine Werke sagte er: 'Meine Orgelsachen sind schwer'. Sie stellen durch extreme Chromatik, Polyphonie und große Formen hohe Ansprüche an Hörer und Interpreten. An fünf Wochenenden veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Gaisburg nun einen Zyklus zum Orgelwerk Regers weiter
  • 247 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Bankräuber geflüchtet Blaufelden. Ein Überfall auf die kleine Bank in Blaufelden-Gammesfeld (Kreis Schwäbisch Hall) ist am einzigen Mitarbeiter gescheitert. Er wehrte sich gegen zwei Maskierte, die mit 'Überfall'-Geschrei auf ihn zustürmten, teilte die Polizei gestern mit. Der mutige Mann 'wollte am Freitagabend gerade abschließen, als die Täter ihm weiter
  • 367 Leser

Königsnachwuchs sorgt für Wirbel

Norwegens Prinzessin Märtha Louise provoziert - Erbschaftsstreit in Mette-Marits Familie
Streit um schnöden Mammon vor Gericht, Kopfschütteln über seltsame Kindernamen und die bizarre Ankündigung eines 'Rachefeldzuges': In Norwegens Königshaus sorgt der Nachwuchs für Wirbel. weiter
  • 370 Leser

LAND UND LEUTE

Tiergarten hat Zulauf Ulm. Das Donau-Aquarium ist ein Besuchermagnet für den Ulmer Tiergarten. Im Frühjahr 2008 ist das durch einen Tunnel begehbare Riesenbecken, in dem rund 30 Donaufischarten gezeigt werden, eröffnet worden. Entsprechend stieg die Besucherzahl im vergangenen Jahr um 55 Prozent. Um künftig dauerhaft mit dem gesamten Tiergarten punkten weiter
  • 320 Leser

LEITARTIKEL · 27. JANUAR: Was denk-würdig ist

Gedenktage wie der heutige, an dem vor 64 Jahren das KZ Auschwitz befreit wurde, laufen Gefahr, in Routine aufgerieben zu werden. 'Nie wieder Krieg, nie wieder Diktatur!' Was nach dem Krieg eine der Konsensformeln für den Aufbau der Demokratie war, klingt sechs Jahrzehnte später solitär wie ein Rhetorikritual. Das Beispiel zeigt, dass dem Gedenken Würde weiter
  • 298 Leser

Leute im Blick

Johann Lafer Fernseh-Koch Johann Lafer kann der Weltwirtschaftskrise auch etwas Positives abgewinnen. Schwierige Zeiten lenkten den Blick wieder auf 'Zusammenhalt und Menschlichkeit', sagte der 51-Jährige der Zeitschrift 'Neue Bildpost'. 'Dann besinnt man sich auf Momente, die im Leben von großer Bedeutung waren, auf emotionale Dinge.' Er sei nicht weiter
  • 410 Leser

Lücken in der Krebsvorsorge

EU deckt gravierende Mängel auf
2006 starben in der EU mehr als 1,2 Millionen Europäer an Krebs. Seit Jahren will die EU-Kommission mit gezielter Vorsorge dagegen steuern - bisher mit mäßigem Erfolg. weiter
  • 346 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftl. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 19. bis 23.01.09: 100er Gruppe 50-56 EUR (54,00 EUR). Notierung 26.01.09: unverändert. Handelsabsatz: 34.515 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 409 Leser

Milliardenschwere Exporthilfe für Airbus

Französische Regierung will offenbar die Verkaufsfinanzierung stützen
Frankreich will nach Informationen der Pariser Wirtschaftszeitung 'Les Echos' die Exporte des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS und seiner Tochter Airbus mit 5 Mrd. EUR fördern. Deutschland und die anderen Airbus-Staaten dürften folgen, berichtet das Blatt unter Berufung auf Experten des Wirtschaftsministeriums. Die staatlichen Exportkreditversicherer weiter
  • 437 Leser

Mimi Kraus: Mindestens vier Wochen Pause

'Mimi' Kraus muss mindestens vier Wochen pausieren: Der Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft hat sich beim WM-Spiel gegen Norwegen im linken Sprunggelenk ein Außenband gerissen und zwei Bänder angerissen. 'Am Knochen und am Knorpel ist glücklicherweise nichts', sagte der behandelnde Arzt in Göppingen, Dr. Andreas Bickelhaupt. Eine Operation weiter
  • 363 Leser

NA SOWAS . . .

Beim Versuch, den versehentlich mit dem Altpapier weggeworfenen Haustürschlüssel zurückzuholen, ist ein Mann (39) in Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen) in der Öffnung eines Papiercontainers stecken geblieben. Die Feuerwehr vergrößerte mit einem Spreizschneider die Öffnung, doch der Unglücksrabe plumpste prompt in den Container. Erst nach einer Stunde weiter
  • 367 Leser

Neue US-Energiepolitik

Präsident Barack Obama fordert schadstoffarme Autos
Die Abhängigkeit vom Öl verringern. Wind- und Solarkraft stärken und Energie sparen. Der neue US-Präsident Barack Obama gibt Gas. Seinen Vorgänger George W. Bush kritisiert er scharf. weiter
  • 377 Leser

Niedergang einer Nobelmarke

Rosenthal kann sich dem Absturz der deutschen Keramik-Industrie nicht entziehen
Kaum eine Branche hat die Globalisierung so zu spüren bekommen wie die Keramische Industrie. Der Niedergang des Traditionsunternehmens Rosenthal ist ein weiterer Höhepunkt in dieser Entwicklung. weiter
  • 684 Leser

Noch vor Pfingsten wird der Luchspfad eröffnet

An der Schwarzwaldhochstraße bei Baden-Baden, in der Nähe des bekannten Wildnispfads, entsteht derzeit ein Luchspfad. Er soll Familien, Schulklassen und Naturfreunden das Leben des Luchses veranschaulichen. Bis Pfingsten soll der 5,2 Kilometer lange Trampelpfad quer durch den Wald fertig sein. Dann können sich die Besucher an 24 - zum Teil interaktiven weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN

Mindestens 23 Opfer Die Zahl der Toten durch den Orkan in Spanien und im Südwesten Frankreichs ist auf mindestens 23 gestiegen. 20 Todesopfer wurden aus Spanien gemeldet, 8 in Frankreich. Dort waren gestern noch 700 000 Haushalte ohne Strom. Das waren eine Million weniger als am Samstag, als der Sturm mit Windgeschwindigkeiten bis 183 Stundenkilometern weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN

Theaterreifer Obama Die Redekunst des neuen US-Präsidenten Barack Obama wird auf die Bühne gebracht. Wie das schwedische Nationaltheater mitteilte, hat Ex-Intendant Staffan Valdemar Holm elf Theater, darunter fünf deutschsprachige, zu einer Bearbeitung von Obamas Siegesrede eingeladen. Sie sollten nun untersuchen, 'welches Geheimnis hinter Obamas einnehmender weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN

Neue Verfassung gewählt Bolivien rückt unter Präsident Evo Morales weiter nach links. Etwa 62 Prozent der Wähler stimmten laut vorläufigen Zahlen am Sonntag für eine neue Verfassung. Sie soll der bisher diskriminierten Indio-Mehrheit mehr Rechte und dem Staat größere Kontrolle über die Wirtschaft gewähren. Attentat fordert fünf Tote Bei einem Bombenanschlag weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN

Ermittlung gegen Waldhof Fußball: Nach Informationen des SWR-Hörfunks hat die Staatsanwaltschaft Mannheim Ermittlungen gegen frühere Verantwortliche des Regionalligisten SV Waldhof Mannheim wegen des Verdachts der Untreue aufgenommen. Dies habe ein Sprecher der Staatsanwaltschaft bestätigt. Der früheren Vereinsführung werden undurchsichtiges und möglicherweise weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN

Gaspreise sinken Die Gaspreise in Deutschland fallen. Allein im Februar und März senken 150 Gasversorger die Preise, sagte Thorsten Storck, Sprecher des Verbraucherportals Verivox. Die Preise fallen dem Sprecher zufolge im Schnitt um 7,4 Prozent. Für den April seien weitere Senkungen angekündigt. Bislang wollen zu diesem Zeitpunkt beispielsweise sechs weiter
  • 488 Leser

Obama geht in die Vollen

820-Milliarden-Dollar-Paket vorgestellt
Präsident Barack Obama will den Absturz der US-Wirtschaft auffangen. Dazu setzt er auf ein 820 Milliarden Dollar schweres Konjunkturpaket. weiter
  • 472 Leser

Pappel stürzt auf Menschen

Unfall beim Baumfällen - 22-Jähriger schwer verletzt
Eine 45 Meter hohe Pappel ist bei Baumfällarbeiten in Zimmern (Kreis Rottweil) in eine Gruppe von Menschen gestürzt und hat einen 22-Jährigen schwer verletzt. Es werde nun geprüft, ob gegen Arbeitsschutz-Bestimmungen verstoßen worden sei, teilte die Polizei gestern mit. Mitglieder der Feuerwehr hatten die Pappel am Samstag gefällt, weil mehrere Äste weiter
  • 308 Leser

Pharmariese Pfizer kauft US-Rivalen

Mehr als 10 000 Stellen werden gestrichen
Der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer kauft den Konkurrenten Wyeth für umgerechnet 52 Mrd. EUR. Es ist eine der größten Übernahmenseit Jahren. weiter
  • 573 Leser

Philips streicht massiv Stellen

Deutschland wohl nicht betroffen
Der niederländische Elektronikkonzern Philips verschärft in der Wirtschaftskrise sein Sparprogramm und streicht weitere 6000 Arbeitsplätze. Das teilte der Konzern in Amsterdam mit. 'In Deutschland haben wir unsere Hausaufgaben gemacht', sagte Deutschland-Sprecher Klaus Petri in Hamburg, nachdem im vergangenen Herbst bereits rund 250 der knapp 2000 Stellen weiter
  • 449 Leser

Positive US-Daten helfen dem Dax

Der Deutsche Aktienmarkt startete zum Wochenbeginn fester. Der Dax kletterte über die Marke von 4300 Punkten. Es waren vor allem positive US-Konjunkturdaten sowie steigende Finanzwerte, die den Index ins Plus schoben. Die deutschen Finanzwerte profitierten von positiven Nachrichten ihrer Wettbewerber. So haben die französische BNP-Paribas und die britische weiter
  • 456 Leser

Riesch mit erneuter Bauchlandung

Super G: Ausfall-Misere setzt sich fort
Gestern wars wieder nix: Kurz vor den wichtigsten Rennen der Alpin-Saison hat Maria Riesch eine Ausfall-Misere zu verkraften. weiter
  • 298 Leser

Spritztour in Mamas Auto

Langsames Fahrzeug fällt nachts der Polizei auf
Vier 12 und 13 Jahre alte Jungen haben in der Nacht zum Montag mit dem Auto eine Spritztour durch Aachen (Nordrhein-Westfalen) unternommen. Eines der Kinder hatte sich aus dem Bett geschlichen und den Fahrzeugschlüssel seiner Mutter stibitzt. Zusammen mit seinen Freunden machte sich der Junge dann mit dem Auto zu einer unerlaubten Spazierfahrt auf. weiter
  • 283 Leser

STICHWORT · TRADITIONALISTEN: Gegen die Religionsfreiheit

Traditionalisten sind Anhänger der katholischen Kirche, die sich gegen die Reformen des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962-1965) wenden. Zu unterscheiden ist zwischen Gruppierungen, die sich im kämpferischen Widerspruch zur Kirche sehen, und denen, die zwar traditionalistisch denken, aber mit Rom verbunden bleiben wollen. Am bekanntesten ist die Gemeinschaft, weiter
  • 327 Leser

Streit um die Gesundheitsreform

Landesärztekammer und AOK Baden-Württemberg bewerten Lage der Ärzte unterschiedlich
Die Präsidentin der Landesärztekammer sieht durch die Gesundheitsreform die Existenz der Ärzte bedroht. Der AOK-Landeschef warnt vor Panikmache. weiter
  • 301 Leser

TELEFONAKTION: Expertenrat zur Geldanlage

. Für Sparer und Anleger hat das neue Jahr nicht gut angefangen. Die Zinsen schrumpfen, die Aktienkurse sind seit Jahresbeginn auf Talfahrt. Viele Menschen fragen sich: Wo bieten sich in diesem Jahr gute Renditechancen? Wie lässt sich langfristig Vermögen aufbauen? Und was muss ich beachten, damit meine Kapitalerträge nicht der Abgeltungsteuer unterliegen? weiter
  • 476 Leser

THEMA DES TAGES

PALÄSTINENSER OHNE HOFFNUNG Vertrieben, gedemütigt, entrechtet: Wir beschreiben, warum die Palästinenser kaum Chancen auf Entwicklung haben. Ein israelischer Professor analysiert das Handeln seiner Regierung. weiter
  • 407 Leser

Thierse: Fremdenhass bekämpfen

Aufruf zur Erinnerung am Holocaust-Gedenktag
Einen Tag vor dem internationalen Holocaust-Gedenktag hat Bundestags-Vizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) gefordert, aktiv gegen Fremdenhass und Antisemitismus vorzugehen. 'Der 27. Januar ist ein wichtiger Tag, der uns verpflichtet, dass dieses Gedenken nicht folgenlos bleibt', sagte Thierse. Er rief zu einer bundesweiten Demonstration gegen den größten weiter
  • 435 Leser

Tipps zum Umgang mit Panzern auf der Straße

Ein Unfall mit einem Panzer kann schwere Folgen haben. So ist im September 2008 ein 61-jähriger Autofahrer bei Dornstadt bei einem Zusammenstoß schwer verletzt worden. Die Ursache war Ungeduld: Weil ein Panzer nach links in die Rommelkaserne abbiegen wollte, hatte sich hinter dem Fahrzeug eine Auto-Kolonne gebildet. Als sich im Gegenverkehr eine Lücke weiter
  • 318 Leser

Tod im Wald: Keine Spur zum Phantom

Der mysteriöse Feuertod eines Autofahrers in der Nähe von Heilbronn hat keinerlei Verbindung zu dem europaweit gesuchten 'Phantom'. Ein 18-jähriger Auszubildender aus Weinsberg war auf einem Waldparkplatz bei Eberstadt tot neben seinem Fahrzeug gefunden worden. Der Lexus 300 GS war am Sonntag gegen 2 Uhr brennend von anderen Autofahrern entdeckt worden. weiter
  • 390 Leser

Ungebetene Besucher im KaDeWe

Diebe entwendeten im weltbekannten Kaufhaus teure Uhren und Schmuck
Spektakulärer Einbruch im Berliner KaDeWe: Unbekannte Diebe sind am Wochenende über das Vordach in das weltbekannte Kaufhaus eingestiegen und haben Uhren und Schmuck gestohlen. Sie hebelten im Erdgeschoss mehrere Schränke auf und schlugen Vitrinen ein. Laut 'Berliner Zeitung' war das Diebesgut über eine Million Euro wert. Erst am Montagmorgen wurden weiter
  • 304 Leser

Vatikan um Schadensbegrenzung bemüht

Die Wiederaufnahme der Piusbrüder - unter ihnen Holocaustleugner - sorgt für Unverständnis
Die katholische Kirche hat die abtrünnige Piusbruderschaft wieder aufgenommen. Kurienkardinal Walter Kasper muss die Wogen glätten. weiter
  • 370 Leser

Vier Eiskletterer gerettet

Besatzung entdeckt nach Notruf zufällig zweite Seilschaft
Vier Eiskletterer sind am Sonntagabend von der Polizei bei Oberammergau (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) per Hubschrauber gerettet worden. Dabei handelte es sich um zwei Seilschaften. Die Polizei nahm am frühen Sonntagabend einen Notruf entgegen. Zwei Eiskletterer hatten sich beim Abstieg an der Notkarspitze verlaufen. Während der Rettungsaktion bemerkte weiter
  • 321 Leser

Was Tipper wissen sollten

Morgen 28 Millionen Euro im Jackpot
Die Jagd auf die Lotto-Millionen geht weiter. Der Jackpot ist mit 28 Millionen Euro gefüllt. Morgen werden wieder viele auf das große Glück hoffen. weiter
  • 328 Leser

Weniger Stress mit 'G 8 plus'

Ein Gymnasium in Mosbach möchte Schüler wieder neun Jahre bis zum Abitur unterrichten. Das angestrebte Modellprojekt heißt 'G 8 plus'. weiter
  • 262 Leser

Wenn die Panzer rollen

Fahrschule der besonderen Art - Anlieger klagen über Lärm
Vorsicht, Panzer: Rund um die Dornstadter Rommelkaserne gehören Kettenfahrzeuge der Bundeswehr-Fahrschule wieder zum Straßenbild. Ohne Reibungspunkte geht das trotz aller Rücksichtnahme nicht ab. weiter
  • 645 Leser

ZUR PERSON: Rehm leitet künftig Soffin

Hannes Rehm (66), der neue Mann an der Spitze des Banken-Rettungsfonds Soffin, gilt als erfahrener und besonnener Mann. In der Branche wird der promovierte Wirtschaftswissenschaftler und Diplom-Volkswirt als Banker alten Schlages eingeschätzt: Vorsichtig agierend, gut vernetzt, mit Gentleman-Manieren ausgestattet. Ende 2008 schied Rehm als Vorstandschef weiter
  • 496 Leser

Zwei Nachfolger für Eiermann

Sterne-Koch aus der Schweiz kommt ins Hotel Friedrichsruhe
Im Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe in Zweiflingen (Hohenlohekreis) wird ab 15. April der Zwei-Sterne-Koch Boris Benecke am Herd stehen. Der 32-Jährige wechselt vom noblen Hotel Paradies in Ftan (Graubünden) nach Hohenlohe, wo er die Nachfolge von Lothar Eiermann (63) antritt, der vor Weihnachten nach 35 Jahren vorzeitig in den Ruhestand gegangen weiter
  • 307 Leser

Zwei OB-Bewerber treten nicht mehr an

Nach Fast-Wahlsieg bleibt nur Fiedler übrig
Ulrich Fiedler wird wohl Oberbürgermeister in Metzingen. Nach dem ersten Wahlgang zogen gestern beide Mitbewerber ihre Kandidatur zurück. weiter
  • 352 Leser

Leserbeiträge (4)

„Keine defizitären Prestigeobjekte!“

Zu: „Wird Eisenwelt doch wiederbelebt?“:Es gibt anscheinend nichts Schöneres für ein Stadtoberhaupt, als mit dem Geld der Bürger eigene Interessen und Projekte, und seien es noch so schräge Phantastereien, zu verwirklichen. Eine persönliche Haftung für die Folgekosten oder für eine Pleite ist ausgeschlossen, da man auch hier wieder auf das weiter
  • 5
  • 704 Leser

Stahlträger für Eishalle sichern?

Eislauf in Aalen:Die sehr positive Annahme der Freiluft-Eislauffläche in Aalen zeigt die Popularität, die diese Sportart genießt. Ein neues oder erneuertes Eislaufstadion würde das Renommee der Sportstadt Aalen sicher stärken. Bei allem Verständnis für die finanzielle Problematik bleibt zu hoffen, dass das Projekt Eislaufhalle vom Gemeinderat und der weiter
  • 1
  • 969 Leser

Die Fürstengruft, neue Version

In Verehrung für Christian Friedrich Daniel Schubart:Da liegen sie, die üblen Geistestrümmer. Der hehren Aalener Pressewelt. Die’s schrieben haben keinen Schimmer, was sie mit Schubart angestellt.Da sitzen sie und leuchten. In der Verwesunggruft wie faules Holz. Wie matt auch jene Rathausschreiber, die Falsches drucken über Aalens Stolz.Entsetzen weiter
  • 653 Leser

„Überheblichkeit“

Ankündigung des KSV Aalen in Essingen zu ringen:Im Mitteilungsblatt der Gemeinde Essingen vom 20. Dezember schrieb Herr Göhringer wörtlich: „Ringerbären kämpfen im Halb-Finale in Essingen.“Da der KSV Aalen 05 Ringer aber gegen den „Außenseiter“ SVG Weingarten ausgeschieden ist und die Schönbrunnhalle schon angemietet wurde, kann weiter
  • 3
  • 580 Leser