Artikel-Übersicht vom Freitag, 30. Januar 2009

anzeigen

Regional (66)

Demo für Israel

Schwäbisch Gmünd. Die Partei Bibeltreuer Christen (PBC) veranstaltet am Samstag, 31. Januar, ab elf Uhr auf dem Gmünder Marktplatz eine Pro-Israel-Kundgebung. Hauptredner wird dabei der Landesvorsitzende der Partei, Markus Grammel aus Schwäbisch Gmünd sein. weiter
  • 248 Leser

Museum geöffnet

Waldstetten. Das Heimatmuseum Waldstetten und die Museumsstube sind am Sonntag. 1. Februar, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Interessierte sind herzlich willkommen. weiter

Cacau wird deutsch

Waiblingen. Der brasilianische Fußballprofi Cacau vom Bundesligisten VfB Stuttgart wird deutscher Staatsbürger. Der 27 Jahre alte Stürmer mit dem bürgerlichen Namen Claudemir Jeronimo Barrettoerhält am Montag im Waiblinger Landratsamt seine Einbürgerungsurkunde. „Wir würden uns freuen, wenn Sie künftig nicht nur für den VfB, sondern auch als Stürmer weiter
  • 148 Leser

Punk-Konzert im Esperanza

Schwäbisch Gmünd. Rasta Knast, Poster iti, Recent Lies & Rote Kapelle spielen am Freitag, 30. Januar, im Esperanza in Gmünd. Einlass ist 20.30 Uhr. Zu Gast ist „Rasta Knast“ aus Hannover, Urgesteine des deutschen Punkrock. Nach ihrem fulminanten Auftritt im Jahre 2002 ist es nun gelungen diese Band zurück auf die Esperanza Bühne zu bekommen. weiter

Mit 14 Jahren strafmündig

Das schockt die Achtklässler am meisten: Ab 14 sind sie strafmündig. Wenn Jugendsachbearbeiter Holger Schmid das erzählt, dann hören die Mädchen und Jungs ganz besonders aufmerksam zu. Denn wer beim „Happy Slapping“ dabei ist, kann wegen unterlassener Hilfeleistung zur Verantwortung gezogen werden oder wegen Mobbings. Wer in „You Tube“ weiter

Empfindliche Schönheiten blühen

Kamelienzeit in der Wilhelma
Es ist so weit: Einzeln und in kleinen Gruppen schlendern Pflanzenfreunde durch die Gewächshäuser der Wilhelma, um die blühenden Kamelien zu bewundern. weiter
  • 285 Leser

Motivationsschub für Mitarbeiter

Erste Hauptversammlung der Lorcher Schülerfirma „management & records“
Die im September gegründete Schülerfirma des Gymnasiums Friedrich II. in Lorch, „management & records“ (MMR), hat bei ihrer ersten Hauptversammlung sich und ihre bisherigen Erfolge sowie die Zukunftspläne den Aktionären präsentiert. weiter

Das Land im Buch

Neue Reihe stellt herausragende Literatur vor
Der Klöpfer & Meyer Verlag stellt am Donnerstag, 5. Februar, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei im Wilhelmspalais (Konrad-Adenauer-Straße 2) in Stuttgart zwei Bände aus seiner neuen Reihe „Eine kleine Landesbibliothek“ vor. weiter

Auftrag: eine unabhängige Energieberatung

Verein Energiekompetenz Ostalb in Böbingen berät Kommunen, Unternehmen und Bürger
Die Ziele und Aufgaben des Vereins Energiekompetenz Ostalb sind Maßnahmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs und die Förderung der Nutzung regenerativer Energien. Spezialisten bieten Informationsvermittlung, Bildung, Projekte und Arbeitsgemeinschaften. Eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung im Beratungszentrum gehört für Jedermann weiter
  • 110 Leser

Ein Diener aus Stahl

Stuttgarter Fraunhofer-Institut entwickelt Servicroboter
Die Trainingswohnung von „Care-O-bot 3“ hat eine Küchenzeile und ein Wohnzimmer mit Sofa. Der vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in Stuttgart entwickelte Serviceroboter kann Getränke holen oder auch den Mülleimer leeren. Somit könnte der Roboter zum Traum vieler Hausfrauen und -männer werden. weiter

Binnenorientierung des Handwerks bringt Vorteile

Edgar Horn, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Ostalb, zu Aussichten für das Ostalbhandwerk im Jahr 2009
Ausgangslage: Im Ostalbkreis gibt es 1200 Innungsbetriebe. Diese beschäftigen ca. 7000 Personen. Die Kreishandwerkerschaft Ostalb als Zusammenschluss der Innungen ist die Interessenvertretung des freiwillig organisierten Handwerks. weiter

Morsche Fenster raus

Neue Fensterelemente für Stadthalle mit Lüftung
Wer ein wenig dagegen drückt, läuft Gefahr, ins Freie zu fallen: So marode sind teilweise die Fenster in der Heubacher Stadthalle. Damit nichts passieren kann, wurden schon vor geraumer Zeit Brüstungsstangen angebracht werden. Jetzt sollen zumindest die lausigsten Fensterelemente ausgetauscht werden. weiter

Reich an eingebildeter Armut

Ulrich Kienzle und „Die Frotzler“ erkunden in Abtsgmünd handfest die schwäbische Seele
„Spuck’s aus - aber älles!“, nimmt der Schwabe die Fliege ins Gebet, die er soeben aus seinem Bierglas fischte. „Ja, Schwabe zu sein ist ein schweres Schicksal“. TV-Legende Ulrich Kienzle kennt seine Pappenheimer. In der Kochertalmetropole Abtsgmünd analysiert er ihre Historie. Eine humoreske Satire zum Thema „Wie weiter
  • 550 Leser

Und Salome tanzt heute noch

Bewegende Inszenierung von Richard Strauss’ Musikdrama „Salome“ mit dem Theater Pforzheim in Gmünd
Zum ersten Mal nach der als Skandal empfundenen Uraufführung 1905 an der Dresdner Semperoper tanzte „Salome“, längst ein Welterfolg, auch in Schwäbisch Gmünd. Schockieren Stoff und Darstellung auch hier und jetzt noch? Macht die Dekadenz jenes Zeitalters Angst? Oder liegt über allem die Faszination der ungeheuren Strauss’sche Musikdramatik? weiter
  • 162 Leser

Urig und bizarr

Wental mit Seitentälern jetzt Naturschutzgebiet
Regierungspräsident Johannes Schmalzl hat, wie angekündigt, das 290 Hektar große Naturschutzgebiet „Wental mit Seitentälern und Feldinsel Klösterle“ ausgewiesen. Das Gebiet erstreckt sich von der Gemeinde Steinheim bis nach Essingen und ist Teil des europäischen „Natura 2000“-Netzes. weiter
Kurz und Bündig
Faschingsball in Heubach „Rambazamba auf dem Bauernhof“ lautet das Motto des Faschingsballes, den die Katholische Kirchengemeinde veranstaltet. Der Ball ist am Samstag, 14. Februar, im katholischen Gemeindehaus in der Karlstraße und beginnt um 20.09 Uhr. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf zu 6 Euro im Büchernest und im weiter
Kurz und Bündig
Vernissage Auch in diesem Jahr bietet die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch eine Aquarellausstellung. Vernissage ist am Sonntag, 1. Februar, ab 14 Uhr. Bei Kaffee und Kuchen werden die neuesten Werke des Hobbymalkreises präsentiert. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Bahnhofstreppen Um die Sanierung der Bahnhofstreppen geht es in der nächsten Sitzung des Technischen Ausschusses in Böbingen. Die Sitzung ist am Mittwoch, 4. Februar, ab 17 Uhr im Rathaus. Weiteres Thema ist der Friedhof in Oberböbingen. weiter
  • 175 Leser

Ortsdurchfahrt Herlikofen zu

Schwäbisch Gmünd. Wegen des Faschingsumzugs wird die Ortsdurchfahrt Herlikofen am kommenden Sonntag, 1. Februar, zwischen 12.30 Uhr und 17 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Der Verkehr aus Richtung Brainkofen wird über Iggingen – Hussenhofen umgeleitet. Verkehrsteilnehmer aus Schwäbisch Gmünd sollten über das Schießtal – Lindach weiter

Hans-Hermann Thielkes Leben nach der Post

Kabarettist morgen in Leinzell
Kabarettist Hans-Hermann Thielke stellt sein neues Programm „Jetzt oder nie – Ein Leben nach der Post“ am Samstag, 31. Januar, ab 20 Uhr in der Kulturhalle in Leinzell vor. weiter
  • 108 Leser

Gefährlich sorglos und leichtsinnig

Was Achtklässler mit dem Handy anrichten und im Internet erleben können – Vorträge informieren Jugendliche und Eltern
„Das gibt’s doch nicht“, schüttelt eine Mutter den Kopf als sie diese Statistik sieht: Weniger als zehn Prozent der Achtklässler haben angekreuzt, dass sie ihr Handy zum Telefonieren brauchen. Die meisten wollen mit dem kleinen High-Tech-Gerät ins Internet, nutzen den MP3-Player, die Kamera. Und manche so, dass alle Mütter und Väter weiter
  • 6
  • 470 Leser

Ein Haus in Bewegung

Kinaesthetics im Pflegeheim St. Ludwig
Drei Tage lang befassten sich 14 Mitarbeiter des Pflegeheims St. Ludwig der Stiftung Haus Lindenhof mit der Frage, wie man alte und pflegebedürftige Menschen, die in ihren Bewegungsmöglichkeiten eingeschränkt sind, beim Bewegen unterstützen kann. weiter

Selbstbewusst und diplomatisch

Schwäbisch Gmünd. Die VHS bietet am Sonntag, 1. Februar, von 9.30 bis 18 Uhr das Seminar „Selbstbewusstsein und Diplomatie“ im VHS-Zentrum am Münsterplatz unter der Leitung von Max Schreiner an. Anmeldungen nimmt das Sekretariat der VHS am Münsterplatz 15, Telefon (07171) 92515-0, Fax (07171) 9251526, E-Mail: anmelden@gmuender-vhs.de entgegen. weiter
  • 210 Leser

Kurse und Konzerte

Waldstetten. Die Musikschule Waldstetten bietet zahlreiche Ferienkurse, Eltern-Kind-Kurse und mehr. So ist am Dienstag, 17. Februar, um 18.30 Uhr das erste Schülerkonzert des Jahres. Eine Vielzahl an Kursen kann in den Faschings- und Osterferien, samstags und am Wochenende belegt werden. Christine Petraschke begleitet Anfänger und Fortgeschrittene beim weiter

Neue Sänger stets willkommen

Generalversammlung des katholischen Kirchenchores St. Leonhard Hussenhofen
Zur Generalversammlung des katholischen Kirchenchores St. Leonhard Hussenhofen begrüßte die Vorsitzende Agathe Grimm auch Pfarrer Johannes Waldenmaier und Pfarrvikar Michael Holl. weiter

Aussegnungshalle wird saniert

Gemeinde will die Wißgoldinger Grundschule mit Holzhackschnitzeln heizen
Nach Ostern sollen die Sanierungsarbeiten an der Aussegnungshalle auf dem Waldstetter Friedhof beginnen. In seiner gestrigen Sitzung beschloss der Gemeinderat zudem den Einbau einer Holzhackschnitzelanlage an der Grundschule Wißgoldingen. weiter

Lob vom Bürgermeister

Blutspenderehrung
In Alfdorf hat Bürgermeister Michael Segan treue Blutspender geehrt. Stolze 75 Mal spendete Karl Hudelmaier. weiter
  • 125 Leser

Junge Talente im Fokus

Schüler der Waldstetter Musikschule qualifizieren sich bei „Jugend musiziert 2009“ für den Landeswettbewerb
Der Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ endete für die Schüler der Musikschule Waldstetten sehr erfolgeich. Acht von ihnen werden zum Landeswettbewerb nach Vaihingen und Ludwigsburg fahren. weiter
  • 237 Leser

Rekord beim zehnten Turnier

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Der SV Hussenhofen freute sich bei seinem zehnten Skatturnier über die Rekordbeteiligung von 54 Teilnehmern. Die Besten waren: 1. Horst Mönch (Schwäbisch Gmünd), 2. Manfred Rieg (Wetzgau), 3. Josef Daam (Zimmern), 4. Horst Spieser (Hussenhofen), 5. Georg Mayr (Weitmars), 6. Dieter Gemander (Hussenhofen), 7. Hans-Jürgen weiter
  • 155 Leser

Schüler stärken, denn Kontrolle bringt es nicht

Sarah Schneller, die neue Schulsozialarbeiterin der Haupt- und Realschule Mutlangen, erzählt von ihren Aufgaben und Vorhaben
Jugendliche machen heute nicht mehr Probleme als früher, meint Sarah Schneller, die seit Dezember für St. Canisius an der Haupt- und Realschule Mutlangen als Schulsozialarbeiterin tätig ist. Dass es heute mehr Schulsozialarbeit gibt, begründet sie damit, dass die Notwendigkeit mehr gesehen wird. Die 24-Jährige erzählt im GT-Interview, wie sie in Mutlangen weiter
  • 201 Leser

Ruppertshofen bietet Erlebnis für alle

Tourismus-Anbieter werben mit gemeinsamem Rundum-Prospekt
Ein ehrgeiziges Projekt etabliert sich derzeit in Ruppertshofen. Unter dem Leitwort „Erlebnisregion Ruppertshofen“ soll für verschiedene Wohlfühlangebote in der Gemeinde und in deren Umgebung geworben werden. weiter

Zwei Großprojekte

Spraitbacher Etat 2009 beinhaltet zwei Sanierungen
Zwar nicht auf Rosen gebettet, aber dennoch solide aufgestellt präsentierte sich gestern der Spraitbacher Haushalt für 2009. Die Sanierung der Gemeindehalle sowie der erste Abschnitt zur „Ertüchtigung“ der Sammelkläranlage prägen den 8,23-Millionen-Euro-Eat. Ein neuer Kredit wird nötig. weiter

Mehr als nur schlafen

Kinderübernachtung im FuN für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Im Familien- und Nachbarschaftszentrum (FuN) auf dem Hardt stand die erste Kinderübernachtung für Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 12 Jahren an. weiter

Leinzell vor klammen Jahren

Haushaltsplan genehmigt – Alois Süß: das Erreichte besser darstellen
Der Haushaltsplan 2009 der Gemeinde Leinzell wurde gestern trotz vier Gegenstimmen beschlossen. Deutlich gesunken ist die erwirtschaftete Zuführungsrate. eine Kennzahl für Investitionen. Die Tendenz soll sich in den kommenden Jahren fortsetzen, sparen ist deshalb angesagt. weiter

Gmendr Altstadtfäger in Venedig und Verona

Andiamo Italia hieß es für die Gmendr Altstadtfäger, die vier Tage lang in Venedig und Verona beim Eurocarneval ihr Können unter Beweis stellten und einige schöne Stunden mit verschiedenen Guggengruppen, darunter auch „Überdruck“ aus Wetzgau, verbrachten. In Venedig sorgten die bunten Samba-Kostüme der Gmendr Altstadtfäger für viel Wirbel weiter

Musicals

Schwäbisch Gmünd. Die Show „Musical Fieber“ mit international erfolgreichen Darstellern gastiert am 1. April, ab 19.30 Uhr im Stadtgarten. Karten gibt’s im Vorverkauf beim i-Punkt. weiter
  • 115 Leser

Zum Jugendplan

Schwäbisch Gmünd. Kommunaler Jugendplan sowie Mutlanger Manifest und Friedenswerkstatt – darüber berät der Jugendgemeinderat am Donnerstag, 12. Februar, um 16.30 Uhr im Rathaus. weiter

Tunnel-Abgase nicht in große Höhe?

Regierungspräsidium widerspricht Brigitte Abele – Im Februar Expertenrunde
Schlechtere Luft durch den vom Regierungspräsidium bevorzugten elektrostatischen Tunnelfilter befürchtet Brigitte Abele, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Gemeinderat. Möglicherweise werde die Abluft nicht in die erforderliche Höhe von 515 Meter geblasen. weiter
  • 4

Ein Missverständnis

Stadtverband-Sport-Vorsitzender Kemmer: Befürworten SPD-Antrag
Hätten die Betroffenen im Vorfeld miteinander gesprochen, wäre es in der Diskussion um die Auflage eines neuen Sportstättenplans für Schwäbisch Gmünd nicht zu solchem Gerangel gekommen. weiter

Ins Rampenlicht mit KiKiFe

Das 16. Kinder-Kino-Festival in Schwäbisch Gmünd sucht Juroren und Schauspieler
Ben Gauß ist zwölf Jahre alt und kommt aus Heubach. Im letzten Jahr war er Mitglied der KiKiFe- Jury. Und dabei richtig viel erlebt. Auch in diesem Jahr gibt es ein Kinderkinofestival – vom 19. bis zum 22. März. Allerdings: Jury und Jungschauspieler für einen Kurzfilm fehlen noch. weiter
  • 332 Leser

Im Kleinen sparen

Stadtkämmerer Kurt Pfisterer über Gmünds Finanzen
Diesen einen noch, dann ist Schluss: Für Stadtkämmerer Kurt Pfisterer ist Gmünds Haushalt 2009 der letzte. Ende März geht er in den Ruhestand. Dann hat er in 17 Jahren in der Stadtkämmerei drei Oberbürgermeister begleitet und kann viel über Gmünds finanzielle Stärken und Schwächen erzählen. weiter
  • 187 Leser

Wünsche und Erfüllung

Haushaltsausschuss beschäftigt sich mit Fraktionsvorschlägen
Saubere Energie, Unterstützung für die Landwirtschaft, Wohnsitzfrage für Studierende, auch darüber unterhielt sich der Haushaltsausschuss, der über die einzelnen Wünsche der Fraktionen abstimmte. weiter

Der Schulapfel

Die Redaktion hatte dies am Vormittag in der Frühbesprechung schon geahnt: Der Schulapfel – jedem Grundschüler jeden Tag einen Apfel auf Stadtkosten – wird am Nachmittag im Haushaltsausschuss, obwohl schon vor Jahresfrist im Gemeinderat und damals schon erfolglos, Thema sein, ein rundes mit Biss. Und siehe da, die Stadträte, man kennt ja weiter

Leckeres Essen zugunsten von Wohnungslosen beim Guggentreffen

Zum sechsten Mal laden die Gmünder Köche gemeinsam mit dem Förderverein St. Elisabeth beim Guggenmusiktreffen am Samstag, 14. Februar, von 11 bis 14 Uhr zu einem Benefizessen in den Franziskaner ein. Der Erlös kommt dem Projekt Haus St. Martin zu Gute. Hier will der Förderverein Wohnraum für alte wohnungslose Menschen schaffen. Zu letzten Planungsabsprachen weiter

Eltern und Erzieher gemeinsam

„Starter Kit“ zur Erziehungspartnerschaft in Kindertagesbetreuung an Stadt übergeben
Seit 2006 beschäftigt sich eine Arbeitsgruppe im Rahmen der „Aktion Familie“ damit, wie Eltern und Erzieher in der Kindertagesbetreuung am besten zusammenarbeiten können. Gestern überreichte die Arbeitsgruppe der Stadtspitze eine Erfahrungs- und Materialsammlung, ein „Starter Kit“. weiter
Polizeibericht
Einbruch in ImbissSchwäbisch Gmünd. Unbekannte drangen am Donnerstag gegen 4.20 Uhr in einen Imbiss in der Kapuzinergasse ein, indem sie mit einem Stein die Scheibe einschlugen. Innen wurden drei Spielautomaten aufgebrochen und die Geldkassetten entwendet. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise, Tel. (07171) 3580. Glasscheibe eingeworfenSchwäbisch Gmünd. weiter

Bürger weiterhin über Medizin informieren

Dr. Norbert Gildein löst Dr. Peter Högerle an der Spitze des Gmünder Ärzteforums ab
Der Verein „Ärzteforum Gesundheit Schwäbisch Gmünd“ will weiter daran arbeiten, die Bürger über aktuelle Themen der Medizin und Gesundheit zu informieren. statt. n der Spitze des Vereins folgt Dr. Norbert Gildein auf Dr. Peter Höpgerle. weiter

Bildungshaus kommt

Etat-Anmeldungen der Lindacher Ortschaftsräte berücksichtigt
Keine Fragen und keine Kritik gab es gestern Abend seitens der Lindacher Ortschaftsräte an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. Grund: Alle Haushaltsanmeldungen des Stadtteils sind „weitestgehend berücksichtigt“, wie Ortsvorsteher Klaus-Peter Funk feststellte. weiter

Viele Wünsche erfüllt

Großdeinbacher Projekte im städtischen Haushaltsplan
Auch viele Großdeinbacher Wünsche können im neuen Haushaltsplan erfüllt werdfen. Das sagten Oberbürgermeister Wolfgang Leidig und Stadtkämmerer Kurt Pfisterer gestern Abend im Ortschaftsrat. Sie bekamen aber auch neue Wünsche mit auf den Weg. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLina Heigoldt, Franz-Konrad-Straße 63, zum 96. Geburtstag.Günther Schuller, Oderstraße 67, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Anneliese Könke, Neckarstraße 19, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Gerda Schilling, Altmühlweg 14, Bettringen, zum 77. Geburtstag.Andreas Krimm, Franz-Konrad-Straße 30, zum 77. Geburtstag.Helmut Haslbauer, Am Schönblick weiter

Tunnelschau wie warme Semmeln

Tradition gemischt mit Trends – das Programm des Regionalen Bildungszentrums
Die Schwäbisch Gmünder Volkshochschule (VHS) hat 26 Außenstellen, zusammen Regionales Bildungszentrum (RBZ) genannt. 7000 der jährlich 16 000 Teilnehmer nutzen Kursangebote der Außenstellen. Dementsprechend Platz nehmen die RBZ-Veranstaltungen im Programmheft ein. weiter

Begeisternde Romantic-Triologie

Altes Schulhaus dreimal ausverkauft bei Aufführungen eines neuen Ensembles
Im malerischen und dezent dekorierten Idyll des Alten Schulhauses in Mögglingen gab ein Ensemble drei Aufführungen unter dem Titel „Romantic in Concert“ mit einem Mix aus melodiösen Pop- und Klassiksongs. Alle drei Vorführungen waren ausverkauft und rissen die Zuhörer förmlich mit. weiter

Jour Fixe der FDP

Lorch. In der Ratsstube in Lorch ist am Montag, 2. Februar, ab 19 Uhr der Jour Fixe des FDP-Ortsverbandes Schwäbisch Gmünd-Lorch. Themen sind das Abfallwirtschaftskonzept, die anstehenden Kommunalwahlen und in diesem Zusammenhang Fragen, die Kandidaten haben. Auch andere kommunalpolitische Themen, Fragen und Anregungen können besprochen werden. weiter
  • 164 Leser

Begeisterte Brezel-Bäcker in bella Italia

Die deutsche Bäckernationalmannschaft mit Eva-Maria Kientz aus Lautern mit zünftigem Oktoberfest in Rimini
Auf den Lebkuchenherzen steht nicht: „Mei Schatz“, sondern „Luca“ oder „Maria“. Otto und Bernie aus Iggingen spielen „Marina, Marina“ auf dem Akkordeon. Und Weißwürste und Brezeln gibt’s den ganzen Tag über, nicht nur vor 12 Uhr. Wenn Bäckermeisterin Eva-Maria Kientz aus Lautern nach Rimini reist, weiter
  • 232 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKGurtmuffel Bundesverkehrsminister Werner Dollinger schließt ein Bußgeld für Gurtmuffel nicht mehr aus.Vorstoß Die SPD-Fraktion im Schwäbisch Gmünder Gemeinderat beantragt erneut, dass das Thema der Stationierung von Pershing-II-Raketen in Mutlangen auf die Tagesordnung des Gemeinderates gesetzt wird. Oberbürgermeister Norbert Schoch lehnt weiter

Wochenend-Skiausfahrt des TVM

Ideale Pisten- und Wetterverhältnisse fanden die Mitglieder der Mögglinger Skiabteilung bei ihrer Wochenendausfahrt nach Biberwier vor. Unweit des Zugspitzmassivs kamen Boarder und Skifahrer gleichermaßen auf ihre Kosten. Abends wurden die Gäste im Haus „Talblick“ bestens versorgt. Für Hüttenzauber pur sorgten Beate und Heiner mit der Gitarre, weiter

Gesucht: das Böbinger Supertalent

TSV Böbingen: Fasching 2009
Der TSV Böbingen bietet wieder seine beiden bekannten Faschingsbälle: am Samstag, 21. Februar, und am Rosenmontag, 23. Februar. Motto: „Kaaaschding – die geilste Show aller Zeiten“. weiter

Heubacher Sternsinger fleißig

Rund 40 Sternsinger der Pfarrei St. Bernhard in Heubach waren in zehn Gruppen mit jugendlichen und erwachsenen Begleitern für die Aktion Dreikönigsingen bis zu vier Tagen unterwegs. Sie brachten den Menschen den Segen in die Häuser und sammelten 7400 Euro für notleidende Kinder in aller Welt. weiter
  • 172 Leser

Neue Erkenntnisse umsetzen

Gmünder Lions setzen ihr Kindergarten-Plus-Programm fort
Ein Eltern-Nachmittag als Startveranstaltung des Lions-Projektes „Kindergarten-plus“ fand im Lindacher Kindergarten statt. Anwesend waren die Kindergartenleiterin Doris Vogelmann und die Projekt-Leiterin Elke Schmaltz. Von der Stadtverwaltung war Andrea Geiger, die Fachberaterin für die Kindertagesstätten, dabei. weiter

Besen mit den Ados

Lorch. Zum „Musiker-Besen lädt der Musikverein Stadtkapelle Lorch ein. Die Besenwirtschaft öffnet am Samstag, 31. Januar, in der Stadthalle in Lorch. Für zünftige Blas- und Ziehamusik sorgen die Musiker der Stadtkapelle Otto Müller aus Iggingen und seine „ADOS“. Den Besuchern bieten sich neben Schlachtplatte auch Besenteller und andere weiter

Regionalsport (21)

Sander sucht die Startelf

Drittligist VfR Aalen tritt am Sonntag bei der SG Sonnenhof-Großaspach an
Generalprobe vor dem Start in die Restrunde der Dritten Liga: Drei Tage nach der Rückkehr aus dem Trainingslager in der Türkei will der VfR Aalen beim Oberligisten SG Sonnenhof-Großaspach mit der Elf auflaufen, die auch kommenden Sonntag in Regensburg auf dem Platz stehen könnte. Anpfiff am Sonntag: 14 Uhr. weiter
  • 5

TVM holt den RUD-Cup

Skisportler des TV Mögglingen räumen kräftig ab
Mit dem RUD-Pokal, der VR-Talentiade, dem Ostalb-Balloonlight-Cup sowie dem Rosenstein-TeamCup lockte das Racingteam des TV Mögglingen die Elite des Skibezirks sowie zahlreiche Skirennläufer aus anderen Skibezirken nach Grasgehren im Allgäu. weiter

SGB-F-Junioren sind Vizemeister

Fußball, Junioren, Endrunde
Zwei Mannschaften der SG Bettringen schafften in dieser Hallensaison den Einzug in die Endrunde der Bezirkshallenmeisterschaft. Die F-Junioren wurden Zweiter, die D-Junioren erreichten einen mehr als achtbaren sechsten Rang. weiter

LG Staufen hat Eisen im Feuer

Leichtathletik: Kampf um die Einzeltitel der Schüler A in Schwäbisch Gmünd
Nachdem die Mehrkampftitel bereits vergeben worden sind, kämpfen am Samstag ab 10 Uhr über 120 Leichtathletik-Nachwuchstalente aus 16 Vereinen um die 20 Einzeltitel bei den ostwürttembergischen Hallenregionalmeisterschaften der Schüler A in der Gmünder Sporthalle. weiter

LG-Medaillenträume

Süddeutsche Meisterschaft der Aktiven und B-Jugend
Die August-Schärttner-Halle im hessischen Hanau ist am Wochenende Schauplatz der süddeutschen Hallenmeisterschaften der Aktiven und der B-Jugend. Die LG Staufen will dabei mit vierzehn Athletinnen und Athleten angreifen. weiter
  • 102 Leser

Wettkämpfe ins Allgäu verlegt

Skilanglauf, Schwäbische Meisterschaft: Vorbereitungen der Skiabteilung des TV Weiler laufen auf Hochtouren
An diesem Wochenende ist die Skiabteilung des TV Weiler Ausrichter der diesjährigen Schwäbischen Meisterschaft im Skilanglauf. Wegen fehlendem Schnee wurden die Wettkämpfe verlegt. weiter

Bis um Mitternacht

SV Hintersteinenberg richtet in Alfdorf Turniere aus
Ein Reserve-Turnier, ein Hobby-Damen-Turnier und ein Aktiven-Turnier: Am Samstag rollt in der Alfdorfer Halle der Fußball. Gastgeber SV Hintersteinenberg lässt die Teams im Modus „jeder gegen jeden“ antreten. weiter

Tolle Leistungen

Fechter Andreas Tobias und Oliver Stier in Moers dabei
Andreas Tobias und Oliver Stier von der Fechtabteilung des TSB Gmünd wurden vom Württembergischen Fechterbund für die Teilnahme an den Deutschen A-Jugendmeisterschaften in Moers nominiert. weiter

Immer eine Platte frei

Tischtennis: Mini-Meisterschaften der Stadt Lorch
62 Kids spielten in Lorch um den Mini-Meister-Titel im Tischtennis. Die Sieger der diversen Wertungen hießen am Ende Julia Häntschel, Yannick Zinßer, Carina Döbel, Jens Müller, Anja Riedel und Alexander Kurucic. weiter

DJK-Nachwuchs ist spitze

Volleyball, weibliche A-Jugend
Im Gmünder Volleyball-Lager kann man schon die erste Meisterschaft feiern. Die weibliche A-Jugend der DJK Gmünd ließ in der Bezirksstaffelrunde nichts anbrennen und wurde ungeschlagen Meister. weiter

TVW: Voll im Soll

Handball, Frauen: SG Bettringen spielt am Sonntag zuhause in der Uhlandhalle gegen den TSV Bartenbach
Auf einer kleinen Welle der Euphorie schwimmen derzeit die Handballdamen des TSV Alfdorf. Und genau diese Begeisterung soll auch am Sonntag bei Hohenacker II für den nächsten Coup genutzt werden. Etwas verhaltener ist hingegen die Stimmung in Bargau, doch gegen Aufsteiger Aalen-Wasseralfingen ist dennoch ein Sieg fest eingeplant. weiter

Topspiel für TSB Gmünd II

Handball, Männer: In der Bezirksliga trifft der TSV Lorch am Sonntag auf die HSG Winterbach und Wißgoldingen erwartet Göppingen II
Reichlich Brisanz: Während Lorch in der Bezirksliga den Tabellenvorletzten Winterbach/Weiler empfängt, ist der TSV Alfdorf zeitgleich zu Gast bei Tabellennachbar HSG Weinstadt. Der TV Wißgoldingen rüstet sich für das Heimspiel gegen FA Göppingen II und auch Bettringen genießt Heimrecht gegen Schlusslicht Lauter II. In der Bezirksklasse möchte der TSB weiter

DJK will nicht stolpern

Volleyball, Oberliga, Damen: Am Samstag in Geißelhardt
Während an diesem Wochenende alle anderen Mannschaften der Oberliga spielfrei sind, kommt es in der Steinbühlhalle in Mainhardt zum Duell der DJK Schwäbisch Gmünd und dem SSV Geißelhardt. Spielbeginn wird am Samstag um 20 Uhr sein. weiter

Greco neuer FCN-Stürmer

Neuzugang noch verletzt
SSV Reutlingen, Stuttgarter Kicker, zuletzt Sonnenhof- Großaspach: Nun wechselt Angreifer Giuseppe Greco (28) zum Fußball-Oberligisten FC Normannia. „Greco ist ein intelligenter Stürmer, der uns qualitativ weiterbringt“, sagt FCN-Coach Alexander Zorniger. weiter
  • 5
  • 362 Leser

Gewinnspiel um einen Ball

Am Samstag um 12 Uhr in Mögglingen spielt der FC Normannia gegen die U19-Junioren des VfB Stuttgart
Die Oberliga-Fußballer des FC Normannia treffen am Samstag auf die Bundesliga-Junioren (U 19) des VfB Stuttgart. Anpfiff ist um 12 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Mögglingen. Fraglich ist noch, ob Testspieler Stephan Tchuisseu zum Einsatz kommt. Definitiv ausfallen werden die Stürmer Beniamino Molinari und Ali Cetin. FCN-Trainer Alexander Zorniger fordert weiter
  • 5
  • 223 Leser

Sportmosaik

Dem FC Normannia ist es gelungen, einen Stürmer unter Vertrag zu nehmen: Giuseppe Greco vom Liga-Konkurrenten SG Sonnenhof-Großaspach. Der 28-Jährige ist einer, der schon in Oberliga und Regionalliga gezeigt hat, dass er Tore schießen kann. Eines seiner Tore wird er sicher nie vergessen: Am 21. April 2004 machte er im 162. Derby zwischen den Stuttgarter weiter

Sticheleien und die Lust auf Revanche

Handball, Württembergliga: Der TSB Gmünd tritt am Samstag gegen die von Pascal Morgant trainierte Turnerschaft an
Ein Sieg gegen Göppingen, ein Sieg gegen Tabellenführer Lauterstein – und plötzlich wäre der TSB nur drei Punkte weg von Platz eins. So unwahrscheinlich es auch ist, dass der souveräne Spitzenreiter noch schwächelt: Beim Gmünder Handball-Württembergligisten verspürt man wieder ein Kribbeln. Nicht nur deshalb ist die Partie gegen die Turnerschaft weiter
  • 439 Leser

Überregional (100)

'Ein Buch ist viel mehr als der Text'

Ein Fest für Bibliophile: Heute beginnt die Stuttgarter Antiquariatsmesse
Sie ist ein Wallfahrtsort für bibliophile Menschen: Von heute an findet die 48. Stuttgarter Antiquariatsmesse statt. Organisator Eberhard Köstler spricht über den Markt und die Faszination für alte Bücher. weiter
  • 363 Leser

'Mein Mitgefühl hält sich in Grenzen'

Konservative blendeten die Folgen aus
Die Privatsender haben das gesamte Niveau des Fernsehens gesenkt, sagt der Hamburger Journalistik-Professor Siegfried Weischenberg. Öffentlich-rechtliche Anstalten haben dabei ohne Not mitgemacht. weiter
  • 306 Leser

'Null-Leistung' und 'Tiefpunkt' - KSC vor der Ohnmacht

Trotz der Pokalpleite keine Diskussion um Trainer Becker - Fans verletzen Ordner schwer am Auge
Das war für den Karlsruher SC ein schräger Start ins Fußball-Jahr 2009: Pokal-Aus gegen einen Zweitligisten. Der Trainer betroffen, die Fans wütend. weiter
  • 360 Leser

'Schwanenmutter' auf der Suche

Tierfreunde vermissen den Münsteraner Trauerschwan Petra seit Anfang des Jahres
Der durch seine Liebe zu einem Tretboot bekannt gewordene Trauerschwan Petra aus Münster wird seit Jahresbeginn vermisst. Traurig ist vor allem Rita Thieme - die 47-Jährige ist die 'Schwanenmutter' vom Aasee. weiter
  • 439 Leser

Abschwung erfasst den Arbeitsmarkt

Die Zahl der Menschen ohne Job ist im Januar im Vergleich zum Vormonat um 387 000 auf 3,489 Millionen gestiegen. Die Arbeitslosenquote nahm um 0,9 Punkte auf 8,3 Prozent zu. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) mit. Der Anstieg sei deutlich stärker als in den vergangenen beiden Jahren ausgefallen. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich dagegen weiter
  • 316 Leser

Anleger nehmen Gewinne mit

Am deutschen Aktienmarkt nahmen die Anleger gestern Gewinne mit. Neue US-Konjunkturdaten konnten sie nicht überzeugen. Die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe war stärker als befürchtet gestiegen und die Auftragseingänge für langlebige Güter sanken deutlicher als erwartet. Hinzu kamen negative Nachrichten vom Autobauer Ford, der immer tiefer weiter
  • 450 Leser

Anwalt: Das LKA trägt Mitschuld

Prozess um den Mord an drei Georgiern - Kaum neue Erkenntnisse
Unter rätselhaften Umständen wurden 2007 drei georgische Autohändler ermordet. Zwei Angeklagte beschuldigen sich gegenseitig. weiter
  • 229 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Spanien, Pokal, Viertelfinal-Rückspiele FC Sevilla - FC Valencia 2:1 (Hinspiel 2:3 - Sevilla im Halbfinale) ·Länderspiel Mexiko - Schweden 0:1 (0:0) ·England: Everton - Arsenal 1:1, Blackburn - Bolton 2:2, West Ham - Hull City 2:0, Chelsea - Middlesbrough 2:0, Manchester City - Newcastle Utd. 2:1, Wigan - Liverpool 1:1. - Tabellenspitze: 1. weiter
  • 292 Leser

Auf Sampras Spur

Federer kann Rekord der US-Legende einstellen
Roger Federer hat sich auf dem Weg in sein 18. Grand-Slam-Finale auch vom langjährigen Kontrahenten Andy Roddick nicht aufhalten lassen und greift am Sonntag (9.30 Uhr MEZ) nach seinem 14. Titel bei einem Major-Turnier. Der Schweizer würde damit den Rekord von Pete Sampras einstellen. Mit seinem brillant herausgespielten 6:2, 7:5, 7:5-Halbfinalerfolg weiter
  • 362 Leser

Auto-Flieger war bei Unfall betrunken

Der 23 Jahre alte Autofahrer, der in der Nacht zum Montag mit seinem Wagen im Dach der Stadtkirche von Limbach- Oberfrohna (Sachsen) gelandet war, war angetrunken. Ein Gutachten habe einen Wert von 0,41 Promille Alkohol im Blut ergeben, teilte die Zwickauer Staatsanwaltschaft mit. Dem jungen Mann, der schwer verletzt worden war, war im Krankenhaus Blut weiter
  • 322 Leser

Bafin nimmt Oettinger ins Visier

Wirbel um vorzeitige Ankündigung des Stellenabbaus bei SAP
. Die Finanzaufsicht Bafin prüft einen möglichen Rechtsverstoß im Zusammenhang mit der vorzeitigen Ankündigung des Stellenabbaus beim Softwarekonzern SAP durch Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) am Dienstagabend bei einem Neujahrsempfang der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg. 'Wir prüfen sowohl, ob weiter
  • 467 Leser

Balsam auf die Handball-Seele

Deutschland sichert sich WM-Platz fünf
Die deutschen Handballer haben ihr Lachen wiedergefunden. Nach dem verpassten Halbfinal-Einzug bei der WM in Kroatien erkämpften sie sich mit einem 28:25 über Ungarn wenigstens Rang fünf. weiter
  • 355 Leser

Bohlen-Einbrecher lange in Haft

Berufskrimineller erhält zwölf Jahre und neun Monate
Hartes Urteil für den Einbrecher in die Villa von Dieter Bohlen: Zwölf Jahre und neun Monate Gefängnis und anschließende Sicherungsverwahrung hat das Landgericht Lübeck (Schleswig-Holstein) gegen den 47-jährigen Berufskriminellen für neun Straftaten verhängt. Allein der Einbruch bei dem Musikproduzenten Ende 2003 schlug mit zwei Jahren und drei Monaten weiter
  • 321 Leser

Bürgschaftsbank meldet stabile Ausfallquote

Wirtschaftsminister Pfister fordert höhere Risikolimits für die Kreditvergabe an die Wirtschaft
Die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg (BB) hat 2008 mittelständischen Unternehmen im Land Kredite in Höhe von 476 Mio. EUR ermöglicht. Neben 605 Existenzgründungen mit Bürgschaften über rund 55 Mio. EUR begleitete die Bank 2008 auch 432 Übernahmen mit knapp 100 Mio. EUR, berichtete Vorstand Guy Selbherr. Mit 1938 Vorhaben und Bürgschaften über 285 Mio. weiter
  • 436 Leser

Cacau wird deutscher Staatsbürger

Waiblingens Landrat: Tore für VfB und das Nationalteam?
Der brasilianische Fußballprofi Cacau vom Bundesligisten VfB Stuttgart wird deutscher Staatsbürger. Der 27 Jahre alte Stürmer werde am Montag seine Einbürgerungsurkunde erhalten, teilte das Landratsamt Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) nahe Stuttgart gestern mit. 'Sie bereichern seit Jahren unsere Fußball-Landschaft maßgeblich', sagte Landrat Johannes Fuchs. weiter
  • 359 Leser

Denkende Lampe statt Laterne

Erst das Verbot für die Glühbirne, nun mustert die EU die Straßenlaterne aus. Die Quecksilberdampfleuchten brauchen zu viel Strom. weiter
  • 472 Leser

Der Norden ist nicht nur kalt und melancholisch

Finnische Fotografie: Die 'Helsinki School' macht auf sich aufmerksam
Immer mehr junge finnische Künstler machen in der internationalen Fotoszene auf sich aufmerksam. In Wolfsburg gibt es nun eine Ausstellung. weiter
  • 292 Leser

Die ganze Welt der Bibliophilie

84 Aussteller aus Deutschland und aus dem Ausland, präsentieren am Wochenende Meisterwerke der Buchkunst auf der 48. Stuttgarter Antiquariatsmesse. Versprochen wird nichts weniger als 'Die ganze Welt der Bibliophilie'. Die Öffnungszeiten im Württembergischen Kunstverein: Freitag 11 bis 19.30 Uhr, Samstag und Sonntag jeweils 11 bis 18 Uhr. Ein OnlineKatalog weiter
  • 297 Leser

Die Leber hat viele Feinde

Fettes Essen, zu viel Alkohol, Medikamente und Viren können das Entgiftungsorgan schädigen
Die Fettleber führte den Fragenkatalog bei unserer Telefonaktion an. Die Leber-Experten Prof. Hasan Kulaksiz, Dr. Nektarios Dikopoulos und Dr. Dietmar Klass vom Uniklinikum Ulm waren pausenlos im Einsatz. weiter
  • 426 Leser

Die neuen Chefs am Bodensee

Meersburger Bürgermeisterin startet mit Verspätung in Überlingen
Die Meersburger Bürgermeisterin Sabine Becker startet am Montag mit Verspätung als OB in Überlingen. Ihr Nachfolger wird am Sonntag gewählt. weiter
  • 305 Leser

Die Zahl der Geschwister ist entscheidend

Zum Sommersemester gibt es neue Regeln zur Befreiung von Studiengebühren: In Familien mit drei oder mehr Kindern müssen höchstens zwei Gebühren zahlen. Unerheblich ist das Alter der Geschwister, ob sie also in die Schule gehen, studieren oder berufstätig sind. Ist ein Kind hochbegabt und zahlt deshalb keine Gebühr, zählt es dennoch als Geschwister. weiter
  • 359 Leser

Dieb entkommt mit zwei Spülmaschinen

Gleich mehrere Haushaltsgeräte wollte ein Mann in einem Mannheimer Supermarkt an der Kasse vorbei schmuggeln. Wie die Polizei mitteilte, lud der 57-Jährige zunächst eine im Vorraum ausgestellte Spülmaschine auf einen Einkaufswagen und verließ mit dieser den Markt. Wenige Minuten später entwendete er auf diese Weise eine zweite Maschine. Erst beim dritten weiter
  • 324 Leser

Diskussion um Dias aus der Nazizeit

Bei rund 1000 in Finnland aufgetauchten Farbdias aus dem sogenannten Führerauftrag Monumentalmalerei handelt es sich wohl um Dubletten. Er halte es für 'relativ unwahrscheinlich', dass bislang unbekannte Aufnahmen dabei seien, sagte Stephan Klingen, Leiter der Photothek am Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München. Er habe Abbildungen einiger Aufnahmen weiter
  • 359 Leser

Drogenhändlerring gesprengt

Schlag gegen einen internationalen Drogenhändlerring in der Schweiz: Weil sie in vier Jahren bis zu sieben Tonnen Haschisch und Marihuana verkauft haben sollen, sind 16 Verdächtige festgenommen worden, wie Staatsanwaltschaft und Kantonspolizei Zürich mitteilten. Der Schwarzmarktwert der Drogen wurde auf bis zu 40 Millionen Franken (rund 27 Millionen weiter
  • 308 Leser

Ein 'Freier Fall' mit 140 Sachen

Ski Alpin: Im stolzen Garmisch-Partenkirchen wird kräftig für die WM geprobt
Vier Rennen innerhalb von drei Tagen: Garmisch-Partenkirchen steht unmittelbar vor Beginn der Ski-WM in Val dIsère im Fokus der Alpinen. Für die deutschen Asse ist's ein Heimspiel der besonderen Art. weiter
  • 325 Leser

Ein-Euro-Tickets lösen Ansturm aus

Ski-WM: Val dIsère rechnet mit 230 000 Zuschauern
Die alpine Ski-WM im französischen Val dIsère elektrisiert schon fünf Tage vor dem ersten Rennen die Massen. Die Veranstalter der Titelkämpfe vom 3. bis 15. Februar in den französischen Alpen erwarten über 230 000 Zuschauer bei den insgesamt elf Wettbewerben. Die Nachfrage ist vor allem deshalb so groß, weil die Tickets inklusive kostenlosen Bus-Transfers weiter
  • 281 Leser

Fernsehen darf Kinder nicht verstören

Eltern sollten das TV-Programm für ihren Nachwuchs sorgfältig auswählen und genaue Absprachen treffen
Je flacher, schmuddeliger und gewaltdurchsetzter das TV-Programm ist, desto wichtiger wird die richtige Auswahl für den Nachwuchs. Eltern sollten mit ihren Kindern genau festlegen, was sie im TV anschauen dürfen, empfiehlt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Und: TV-Geräte haben im Kinderzimmer nichts zu suchen. Kinder unter drei Jahren weiter
  • 338 Leser

Frankreich und Kroatien als Favoriten ins Halbfinale

Außenseiter Dänemark und Polen hoffen auf Überraschung
Olympiasieger Frankreich gegen Europameister Dänemark, Gastgeber Kroatien gegen Vize-Weltmeister Polen: Das sind die heutigen Halbfinal-Spiele der Handball-WM. 'Natürlich ist Frankreich der große Favorit. Aber wir werden bis zur letzten Sekunde kämpfen und noch einmal alles geben', sagte der dänische Trainer Ulrik Wilbek vor dem ersten Semifinale (17.30 weiter
  • 330 Leser

Franzose geht auf Autobahn spazieren

Ein 32-jähriger Franzose hat jetzt mit einem Spaziergang auf der Autobahn 5 bei Appenweier (Ortenaukreis) stundenlang die Polizei beschäftigt. Zunächst hatten Autofahrer gegen 14 Uhr den Mann auf der Autobahn entdeckt und die Polizei verständigt. Eine Autobahnstreife forderte ihn auf, die A 5 zu verlassen. Kurz nach 16 Uhr wurde er jedoch erneut auf weiter
  • 366 Leser

Für einen Airbus reicht der Jackpot-Gewinn noch nicht

Bei der Lotto-Ziehung am Samstag steigt der Jackpot auf rund 35 Millionen Euro. Mit dem Geld aus dem dritthöchsten Gewinntopf in der deutschen Geschichte ließe sich so mancher Traum verwirklichen: Ein Luxus-Anwesen im französischen Saint-Tropez beispielsweise wäre mit einem Mal erschwinglich. Laut Statistik ist der Samstag allerdings kein besonders weiter
  • 330 Leser

Für Hertie wird die Luft dünner

Warenhauskette fordert Mietminderung
Der Insolvenzverwalter der Warenhauskette Hertie hat dem Gesellschafter ein Ultimatum gestellt: Niedrigere Mieten oder Schluss für alle Filialen. weiter
  • 452 Leser

Geldstrafe für Kritiker Jens Lehmann

VfB Stuttgart: Konsequenz nach Äußerungen zur 1:5-Pleite im DFB-Pokal gegen die Bayern
Torwart Jens Lehmann wird für seine heftige Kritik an Mitspielern und Trainern des VfB Stuttgart nach der Pokal-Pleite gegen Bayern München vereinsintern zur Kasse gebeten. 'Er bekommt eine Geldstrafe', erklärte ein Sprecher des Fußball-Bundesligisten. Eine Summe nannte er nicht. 'Jens Lehmann hat sich bei mir und der Mannschaft entschuldigt', sagte weiter
  • 293 Leser

Haftstrafe für Familienvater

48-Jähriger aus Geisingen hat seine Frau erdrosselt und den Vater erhängt
Ein Familienvater aus Leipferdingen muss acht Jahre ins Gefängnis. Er hatte im Mai 2008 seine Frau erdrosselt und seinen behinderten Vater erhängt. weiter
  • 330 Leser

Hochschulen verzichten auf mehr ZVS-Hilfe

Kritik an langen Nachrückverfahren - Rektoren und Zentralstelle uneinig über Datenabgleich
Lokale Zulassungsbeschränkungen führen zu Bergen von Bewerbungen an den Hochschulen. Eine Initiative zum Datenabgleich ist jetzt gescheitert. weiter
  • 278 Leser

Hohe Nachzahlung droht

Mieten steigen im Durchschnitt um 1,2 Prozent - Energiepreise belasten
Die Wohnungskosten von Mietern zehren mittlerweile im Durchschnitt ein Drittel des Nettoeinkommens auf. Zudem erwartet die Mieter hohe Nachzahlungen infolge der Heizkostenabrechnung. weiter
  • 496 Leser

HRE fordert raschen Staatseinstieg

Der Chef des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE), Axel Wieandt, hat einen schnellen Einstieg des Bundes bei der Bank gefordert: 'Die Hypo Real Estate hat nur mit Unterstützung des Bundes eine positive Zukunft', sagte Wieandt der 'Süddeutschen Zeitung'. Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat auch eine Enteignung der HRE-Eigentümer nicht ausgeschlossen. weiter
  • 464 Leser

Höchster Anstieg seit Jahren

Arbeitslosenquote klettert im Südwesten auf 4,7 Prozent
Die Wirtschaftskrise hat den Arbeitsmarkt erreicht: Die Arbeitslosenquote in Baden-Württemberg erhöhte sich im Januar drastisch auf 4,7 Prozent. Auch die Zahl der Kurzarbeiter nahm deutlich zu. weiter
  • 534 Leser

Immer mehr Schüler sind psychisch krank

Psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen nehmen zu. Immer mehr Mädchen und Jungen sind von Angststörungen, Selbstverletzungen wie Ritzen, Depressionen oder schizophrenen Erkrankungen betroffen. Laut einer Studie des Berliner Robert-Koch-Instituts lassen sich inzwischen 11,5 Prozent der Mädchen und 17,8 Prozent der Jungen im Alter bis 16 Jahren weiter
  • 341 Leser

KfW-Bank: Kredite werden teurer

Die KfW rechnet 2009 mit einem noch schwierigeren Jahr als 2008. Der neue Vorstandschef Ulrich Schröder erwartet aber wieder einen Gewinn. 'Wir haben keinen Anlass, an diesen Planungen zu zweifeln', sagte er in Frankfurt. Mittelstand und auch Privatkunden müssen sich auf höhere Zinsen für Förderkredite einstellen. Denn die Refinanzierung der KfW über weiter
  • 467 Leser

Koalition ringt um Gehälter von Managern

Die Koalition strebt Auflagen für Managergehälter an. Die Vorsitzenden einer Arbeitsgruppe, der Unions-Finanzexperte Otto Bernhardt (CDU) und SPD-Fraktionsvize Joachim Poß, kündigten Vorschläge für die Sitzung des Koalitionsausschusses am 4. März an. So soll es erst nach vier Jahren möglich sein, Aktienoptionen einzulösen. Die Herabsetzung von Vorstandsvergütungen weiter
  • 294 Leser

KOMMENTAR · CHINA: Der Drache darf nicht lahmen

Ohne Grund ist der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao nicht zum informellen Meinungsaustausch der Mächtigen und Macher nach Davos gekommen. Ganz offensichtlich bietet sich China dem Rest der Welt als zuverlässiger und starker Handelspartner an - natürlich, um selbst davon zu profitieren. Das hat ihn auch den demonstrativen Schulterschluss mit weiter
  • 305 Leser

KOMMENTAR · MANAGERGEHÄLTER: Sinnvolle Einigung

Wenn die SPD unbedingt die Managergehälter begrenzen will, so ist das Neiddebatte pur. Besser gesagt will sie, dass alles über einer Million Euro pro Jahr nur noch zur Hälfte vom Unternehmen als Betriebsausgabe abgezogen werden kann. Doch es ist naiv anzunehmen, dass dadurch die Bosse tatsächlich weniger Geld verdienen würden - sie würden nur ihre Firma weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR: Reichlich voreilig

Baden-Württemberg ist wieder das Land mit den wenigsten Stellensuchenden quer durch die Republik. Doch das ist ein bescheidener Trost. Denn allmählich nimmt die Konjunkturkrise auch in Deutschland konkrete Gestalt an. Selbst im Südwesten schnellte die Arbeitslosenzahl so stark nach oben, wie seit elf Jahren nicht mehr. Diese Januarzahlen liefern einen weiter
  • 441 Leser

Kooperation in der Krise

China und Deutschland bauen Zusammenarbeit aus
China und Deutschland wollen ihre wirtschaftliche Zusammenarbeit ausbauen. Darauf einigten sich gestern die beiden Regierungschefs in Berlin. Verstimmungen nach dem Dalai-LamaBesuch sind damit beigelegt. weiter
  • 329 Leser

LAND UND LEUTE

Spenden für Badesee Schwäbisch Hall. Der ehemalige Unternehmer Hans Hafner (81) sammelt in Schwäbisch Hall Geld für den einzigen Badesee der Stadt. Das Ausbaggern des Schlamms ist erforderlich, weil vor eineinhalb Jahren tonnenweise Fische starben. Der See wurde fürs Baden gesperrt und abgelassen. Still und starr ruht er nun: Kurzzeitig waren 400 000 weiter
  • 333 Leser

Lazarovs Rekord

Der Mazedonier Kiril Lazarov hat einen neuen Rekord aufgestellt. Der 28-Jährige erzielte beim 32:31 (14:14)-Sieg im Spiel um Platz elf gegen Südkorea 15 Treffer und schraubte damit in neun Begegnungen die WM-Rekordmarke auf 92 Tore. Die bisherige Bestmarke hatte der Südkoreaner Yoon Kyung-shin gehalten. Der langjährige Bundesligaprofi (VfL Gummersbach weiter
  • 331 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESLIGA: Spaß und Spannung

Selten waren die Spannung vor dem Beginn einer Rückrunde in der Fußball-Bundesliga und die Freude auf Teil zwei so groß wie in diesem Jahr. Eine einzige Frage schwebt über den restlichen 153 Begegnungen der Saison 2008/2009: Wann bricht die TSG 1899 Hoffenheim, der Überraschungs-Herbstmeister, denn nun endlich ein? Wann überholt der übermächtige deutsche weiter
  • 383 Leser

LEITARTIKEL · KIRCHE: Ein verstörender Papst

Es ist mehr als nur ein 'Betriebsunfall'. Papst Benedikt XVI. hat vier Bischöfe der ultra-konservativen Pius-Bruderschaft rehabilitiert und der Weltkirche damit großen Schaden zugefügt. Bei dem Vorgang geht es nicht allein um die Wiedereingliederung eines erwiesenen Holocaust-Leugners. Es geht um den Kurs der Kirche insgesamt. Der deutsche Pontifex weiter
  • 308 Leser

Leute im Blick

Madonna Popdiva Madonna (50) hat die geplante Fortsetzung ihrer 'Sticky & Sweet'-Tour durch Europa offiziell bestätigt. 'Wir sind froh, mitteilen zu können, dass diese Gerüchte wahr sind', hieß es in einer Mitteilung, die auf der Webseite der Sängerin veröffentlicht wurde. Madonna freue sich 'auf einen fantastischen Sommer in Europa'. Auf dem Tourplan weiter
  • 507 Leser

Mieter müssen Abrisshaus räumen

Mieter eines Altbaus in Heidelberg müssen aus ihren Wohnungen raus. Bis vor den Bundesgerichtshof sind sie gegen die Räumung gezogen - vergebens. weiter
  • 297 Leser

Millionen streiken gegen Sarkozys Politik

Protest gegen Krisenmanagement ist bisher härteste Machtprobe für Frankreichs Präsidenten
Das Verkehrschaos blieb aus, doch der 'Tag der Wut' bringt Nicolas Sarkozy unter Druck. Fast 70 Prozent der Franzosen begrüßen den Generalstreik. weiter
  • 332 Leser

Millionenloch im Uni-Etat

Hohenheimer Studenten gegen Rettungsschirm aus Studiengebühren
Weil der Uni Hohenheim Millionen in ihrem Haushaltsplan fehlen, sollte das Loch auch mit Studiengebühren gestopft werden. Die Studenten stimmten allerdings jetzt dagegen. Der Etat hängt vorerst in der Luft. weiter
  • 409 Leser

Ministerin ruft nach neuer Siedlungspolitik

Für ein Umdenken in der kommunalen Siedlungspolitik haben sich der Vorsitzende des Landesnaturschutzverbandes, Reiner Ehret aus Kirchzarten, und Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) ausgesprochen. Sie wiesen anlässlich der Filmpremiere 'Kurze Wege' in Ludwigsburg darauf hin, dass durch die Ausweisung immer neuer Wohn- und Gewerbefläche weiter
  • 312 Leser

NA SOWAS . . .

Besonders dreist hat ein Betrüger eine 92-Jährige in Sachsen hereingelegt. Die Nummer des angeblichen Handwerkers hatte die Frau von einer Bekannten bekommen. Der Mann erschien, um ein Schloss auszuwechseln. Zunächst kassierte er 200 Euro in bar, dann begleitete er die Seniorin zur Bank, wo diese 800 Euro für Ersatzteile abhob. Der Betrüger ließ sich weiter
  • 288 Leser

Negativrekord in USA

Die Arbeitslosenzahl in den USA ist im Januar auf den höchsten Stand seit mehr als 40 Jahren gestiegen. In der Woche bis zum 17. Januar erhielten saisonbereinigt 4,78 Mio. Menschen Arbeitslosenhilfe. Dies ist der höchste Wert seit Beginn der statistischen Erfassung 1967. AP weiter
  • 538 Leser

Neue Rentenformel gegen Altersarmut

Weil Geringverdiener früh sterben, will das DIW ihre Bezüge aufstocken
Noch ist Altersarmut kein großes Problem. Aber das könnte sich langfristig ändern. Daher schlägt das DIW eine neue Rentenformel vor: Weil Geringverdiener früh sterben, sollen sie mehr Rente bekommen. weiter
  • 615 Leser

NOTIZEN

Bushido spricht Bushido Die Autobiografie von Rapper Bushido erscheint im Mai auch als Hörbuch. Vorgelesen wird die Lebensgeschichte von Bushido selbst. In der vier CDs umfassenden Hörbuchfassung erzählt der umstrittene Rapper laut Riva-Verlag 'weit über die Buchvorlage hinausgehend Episoden aus seinem Leben'. Der Bestseller, den Bushido gemeinsam mit weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Vorwürfe gegen CIA-Chef Er soll sie betäubt und vergewaltigt haben: Das werfen zwei Frauen dem früheren Chef des Geheimdiensts CIA in Algerien vor. Inzwischen wurde er zurückberufen. Man nehme solche Vorwürfe sehr ernst, so das US-Außenministerium. Nun wird auch in den früheren Einsatzländern des Agenten, Ägypten und Afghanistan, nach potenziellen Fällen weiter
  • 315 Leser

NOTIZEN

Rassismus gegen Asamoah Fußball: Gerald Asamoah ist erneut Ziel rassistischer Beleidigungen geworden. 'Ja, da waren wieder diese Affenlaute, auch nach dem Spiel auf dem Weg zum Bus. Ich möchte das Thema nicht so hoch hängen, um diesen Leuten keine Öffentlichkeit zu bieten', sagte der Schalker nach dem Pokalsieg gegen Drittligist Jena (4:1). Hertha holt weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN

Sattelzug auf Irrfahrt Stuttgart. Ein betrunkener Sattelzug-Fahrer hat in der Nacht zum Donnerstag Ampeln und Verkehrsschilder umgemäht und ist dann mit seinem Gefährt umgekippt. Zunächst war er in Leinfelden-Echterdingen (Kreis Esslingen) mit dem 18-Tonner über eine Verkehrsinsel gefahren und hatte Ampeln und Schilder beschädigt. Der Fahrer fuhr dann weiter
  • 266 Leser

NOTIZEN

Mehr Schwarzarbeit Die Wirtschaftskrise wird den Umfang der deutschen Schattenwirtschaft in diesem Jahr nach Schätzungen von Experten auf knapp 352 Mrd. EUR anwachsen lassen. Damit klettert der Anteil von Schwarzarbeit und anderen illegalen Beschäftigungsformen an der Wirtschaftsleistung auf 14,6 Prozent. Illegale sind vor allem im Bau und Handwerk weiter
  • 484 Leser

NOTIZEN

Viele Streber Die Ausgrenzung überdurchschnittlich guter Schüler ist weiter verbreitet als bislang vermutet. Einer Studie der Technischen Universität Chemnitz (Sachsen) zufolge wird in der achten Klasse jeder fünfte Schüler von Klassenkameraden gelegentlich oder häufig als Streber bezeichnet. Betroffen seien erwartungsgemäß vor allem leistungsstarke weiter
  • 319 Leser

Nun geht es um 35 Millionen

Viele Lottospieler kreuzen immer wieder die gleichen Zahlen an
Der Jackpot wurde wieder nicht geknackt. Damit hat zum elften Mal in Serie kein Tipper die sechs richtigen Zahlen plus Superzahl angekreuzt. Jetzt geht es morgen um 35 Millionen Euro. weiter
  • 344 Leser

Oben hui, unten ...

...pfui - so lautet dieser Tage die Wetter-Faustregel. Wer hoch genug hinauskommt, wird mit einem prächtigen Fernblick belohnt: Auf unserem Foto reicht er vom 1165 Meter hohen Blauen bei Badenweiler (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) über den Südschwarzwald und den Schweizer Jura bis zur Alpenkette. Auch zum Wochenende hin bleibt es in den Niederungen weiter
  • 301 Leser

Papst fragt nach Entwicklung in Tübingen

Ministerpräsident Günther Oettinger ist gestern im Vatikan zu einer gut halbstündigen Privataudienz von Papst Benedikt XVI. empfangen worden. Oettinger berichtete anschließend, der deutsche Papst habe sich sehr interessiert gezeigt insbesondere an der Entwicklung in Tübingen, wo er in den 60er Jahren als Theologe gelehrt hat. Zudem habe man sich über weiter
  • 324 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL ·Bundesliga - Freitag, 20.30 Uhr: Hamburger SV - FC Bayern. - Samstag, 15.30: VfB Stuttgart - Mönchengladbach, Hannover - Schalke, 1. FC Köln - Wolfsburg, Dortmund - Leverkusen, Hertha BSC - Eintr. Frankfurt, Hoffenheim - Cottbus. - Sonntag, 17: Bochum - Karlsruher SC, Bremen - Bielefeld. ·2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Augsburg - Nürnberg, weiter
  • 349 Leser

Programm-Übersicht

Heute, Freitag: Slalom, Damen (10.45/13.45 Uhr - beide Läufe live in der ARD und ORF, außerdem 2. Lauf live in Eurosport). Morgen, Samstag: Abfahrt der Herren (11 Uhr/live in ARD/ORF) und Super G der Damen (13 Uhr - live in ARD, Eurosport , ORF). Sonntag: Slalom der Herren (10 Uhr/13.15 Uhr - live ARD/ORF). weiter
  • 381 Leser

Protest an Unikliniken

Tausende Mitarbeiter im Warnstreik
Einen Tag vor der möglicherweise entscheidenden Tarifrunde für die Universitätskliniken im Südwesten haben rund 2000 Mitarbeiter mit Warnstreiks den Druck auf die Arbeitgeber erhöht. In Tübingen, Heidelberg, Freiburg und Ulm versammelten sich gestern jeweils mehrere hundert Beschäftigte, um der Forderung der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi nach 350 weiter
  • 214 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 28 680 075,20 Euro Gewinnklasse 2 949 160,80 Euro Gewinnklasse 3 68 449,00 Euro Gewinnklasse 4 2906,50 Euro Gewinnklasse 5 227,80 Euro Gewinnklasse 6 41,80 Euro Gewinnklasse 7 31,70 Euro Gewinnklasse 8 10,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 970 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 404 Leser

Rechtsextreme nur in Stereotypen

Studie kritisiert die Klischee-Darstellung im Fernsehen
Das deutsche Fernsehen zeichnet laut einer Studie ein vereinfachtes Bild von Rechtsextremen. Es nutze zu deren Darstellung immer dieselben Stereotype wie Bomberjacke, Springerstiefel oder kahlrasierte Schädel, sagte die Kommunikationswissenschaftlerin Lisa Terfrüchte von der Universität Münster. Tatsächlich verwende die Szene aber viel mehr und häufig weiter
  • 261 Leser

Ribéry eckt weiter an

Kein Bekenntnis zu Bayern vor Bundesliga-Hit in Hamburg
Endlich: Ab heute wird wieder Fußball gespielt und nicht mehr geredet. Das heutige Rückrunden-Eröffnungsspiel der Bundesliga zwischen dem Hamburger SV und den Bayern beendet das lange Warten. weiter
  • 291 Leser

Schießwütiger Räuber nach vier Überfällen gefasst

Autofahrer fährt Täter an - Blutspur führt bis zur Wohnung
Ein bewaffneter Räuber hat am Mittwochabend die Polizei in Bühl (Kreis Rastatt) in Atem gehalten. Der 27-Jährige hatte zunächst in einem Einkaufsmarkt eine Kassiererin mit der Waffe bedroht und die Herausgabe des Geldes gefordert. Wegen der geringen Beute zog er 30 Minuten später nochmal los, um ein weiteres Geschäft zu überfallen. Auch hier war ihm weiter
  • 337 Leser

Schlecker wehrt sich gegen Abbau-Bericht

. Der Drogeriediscounter Schlecker hat Angaben der Gewerkschaft Verdi über angeblich geplante Massenentlassungen zurückgewiesen. Nach einem Bericht des Radiosenders MDR Info erklärte das Unternehmen, die Angaben seien 'völlig aus der Luft gegriffen'. Schlecker wolle weder Verkaufsstellen schließen noch Beschäftigte entlassen. Der Gewerkschaft habe die weiter
  • 333 Leser

Schulen erhalten mehr Spielraum

Die Schulen im Land sollen vom kommenden Schuljahr an andere Berufsgruppen als Lehrer in Unterricht und Betreuung einbeziehen können. Dafür sollen sie eigene Budgets für Personalkosten erhalten. Darauf habe sich der Haushaltsausschuss des Landtags geeinigt, teilte die FDP-Fraktion gestern mit. Demnach können zugewiesene Lehrerstellen auch in Stellen weiter
  • 312 Leser

Schuler hat Müller Weingarten erfolgreich eingegliedert

Göppinger Weltmarktführer für Großpressen steht vor Kurzarbeit in den Entwicklungsabteilungen
Schuler hat die Übernahme des ehemaligen Hauptkonkurrenten Müller Weingarten verdaut. Jetzt muss sich der Göppinger Pressenhersteller wegen der weltweiten Autokrise auf Kurzarbeit einstellen. weiter
  • 599 Leser

Schuler in Zahlen

In Mio. Euro 07/08 06/07 Umsatz 966 725 davon im Ausland 583 462 Investitionen23 16 Cash-Flow 37 43 Ergebnis vor Steuern11 28 Jahresüberschuss 9 14 Bilanzsumme 867 852 Eigenkapital 179 148 Dividende in Euro 0 0 Mitarbeiter 5634 5710 weiter
  • 670 Leser

Sehnenanriss: Kölzig wird operiert

Für den ehemaligen deutschen Nationaltorhüter Olaf Kölzig ist die Eishockey-Saison in der NHL möglicherweise beendet. Bei dem 38-jährigen Stanley-Cup-Finalisten von 1998 ist eine zum linken Unterarm verlaufende Bizepssehne angerissen, Kölzig wird morgen operiert. Die Ärzte gehen von einer drei- bis viermonatigen Pause aus. 'Die Sehne ist zwar nicht weiter
  • 375 Leser

Staat erhöht den Mietzuschuss für Geringverdiener

Wohngeld ist ein staatlicher Mietzuschuss für Geringverdiener. Es gibt die Förderung aber auch als so genannten Lastenzuschuss für Wohnungseigentümer. Anfang des Jahres ist die Wohngeldreform in Kraft getreten, mit der die Zahl der berechtigten Haushalte und die Leistungen steigen. Erhielten die Haushalte bisher im Schnitt 90 EUR im Monat, sind es nun weiter
  • 469 Leser

STICHWORT · PIRATEN: Entführte Schiffe

Der gestern im Golf von Aden entführte Tanker ist nicht das erste Schiff, das von somalischen Piraten angegriffen wurde. Im vergangenen Jahr ereigneten sich mehrere Zwischenfälle. Am 28. November 2008 vereitelte die deutsche Marine einen vermuteten Piraten-Angriff auf ein deutsches Kreuzfahrtschiff im Golf von Aden. Die Fregatte 'Mecklenburg-Vorpommern' weiter
  • 358 Leser

STUTTGARTER SZENE

Termin ohne Oettinger Gleich nach seiner Rückkehr aus Rom hätte Ministerpräsident Günther Oettinger heute Abend Gelegenheit gehabt, in die Stuttgarter Kunstszene einzutauchen. Tut er nun aber lieber nicht. Denn rechtzeitig hat der Kabinettschef erfahren, dass eine der Künstlerinnen, die in der neuen 'Living Art Loft' im Vaihinger Lapp-Zentrum ausstellen, weiter
  • 283 Leser

Suhrkamp erwägt Umzug nach Berlin

Wowereit gibt sich offensiv - Der Verlag entscheidet bald, ob er Frankfurt verlassen will
Die Bundeshauptstadt wirbt offen um Suhrkamp. 'Wir wollen den Suhrkamp-Verlag nach Berlin holen, auch wenn es schmerzt in Frankfurt oder anderswo', bekräftigte der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit gestern im Abgeordnetenhaus. Berlin bemühe sich um den Verlag, seit dieser 2006 eine Niederlassung an der Spree eröffnet hat. Wowereit versicherte, weiter
  • 255 Leser

Tanker vor Somalia entführt

Gekapertes Schiff steht unter deutschem Management
Vor Somalia ist erneut ein Schiff entführt worden - diesmal ein unter deutschem Management stehender Tanker. Die 'Longchamp' wurde in der Nacht zum Donnerstag von sieben Piraten im Golf von Aden geentert. Das teilte das in Hamburg ansässige Unternehmen Bernhard Schulte Shipmanagement gestern mit. Die Piraten hätten die Besatzung gezwungen, Kurs auf weiter
  • 340 Leser

THEMA DES TAGES

PROBLEMFALL FERNSEHEN Ein Blick ins TV-Programm kann einen mitunter zur Verzweiflung treiben: Wir beschreiben, woran das deutsche Fernsehen krankt - und wie ihm zu helfen ist. weiter
  • 312 Leser

Thriller in 170 Ländern

Seit der Saison 2005/2006 weist der FC Bayern gegen keinen Bundesligisten eine solch negative Bilanz wie gegen den HSV auf. In den vergangenen sieben Spielen feierten die Münchner nur einen Sieg. Und mit 22 von 24 möglichen Punkten im eigenen Stadion sind die Hamburger die beste Heimelf dieser Bundesliga-Runde. 'Das wird ein richtiger Thriller' freut weiter
  • 319 Leser

TV-TIPP

Morde, Mode und Melonen Was hilft gegen Schneematschfüße, Schniefnasen, Wasserrohrbrüche und andere Winterplagen? Zumindest mental: Am Samstag Traumreise Kreuzfahrt schauen (SWR, 20.15 Uhr). Die Sendung gewährt einen Blick hinter die Kulissen der schwimmenden Hotels und lässt Experten von der Kreuzfahrtdirektorin bis zum Fernsehkapitän zu Wort kommen. weiter
  • 381 Leser

Unmut über Kurs des Papstes

Erzbischof Zollitsch kritisiert Umgang des Vatikan mit Holocaust-Leugner
Der Streit über die Rehabilitierung des Holocaust-Leugners Williamson durch den Papst erreicht Deutschland. Erzbischof Zollitsch distanziert sich scharf. weiter

US-Ehepaar zahlt 155 000 Dollar für Klon-Hund

Das Genmaterial i hres gestorbenen Labradors lag zuvor auf Eis
Ein Ehepaar hat seinen gestorbenen Labrador für 155 000 Dollar (117 000 Euro) klonen lassen. Der zehn Wochen alte Welpe, der in Südkorea zur Welt gekommen war, sei nun seinen Besitzern Edgar und Nina Otto in Boca Raton (US-Staat Florida) übergeben worden, teilte die bei San Francisco (Kalifornien) ansässige Firma Bio Arts International mit. Wie die weiter
  • 255 Leser

US-Konjunkturpaket nimmt die erste Hürde

Abgeordnete des Repräsentantenhauses stimmen zu - Senat erarbeitet eigene Version
Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise hat das US-Repräsentantenhaus das 819 Milliarden Dollar (630 Milliarden Euro) umfassende Konjunkturprogramm des US-Präsidenten Barack Obama bewilligt. Allerdings gewann Obama nicht die erhoffte parteiübergreifende Unterstützung. 188 Abgeordnete stimmten gegen das Paket, 244 dafür - darunter war kein einziger Republikaner. weiter
  • 329 Leser

Vater wirft seine Tochter von Brücke

Eine Stadt im Schockzustand: Ein australischer Vater von drei Kindern hat seine kleine Tochter von einer Brücke 60 Meter tief in den Tod gestoßen. Das Leben der vierjährigen Darcy hing noch ein paar Stunden am seidenen Faden, ehe sie ihren Kampf ums Überleben verlor. Der 35-jährige Vater wurde festgenommen und wegen Mordes angeklagt. Der Vater, der weiter
  • 307 Leser

Von Quatsch und Quote

Das deutsche Fernsehen braucht dringender denn je eine Qualitätsdebatte
Ekel-Shows, Schmuddel-Talks, flache Unterhaltung. Das Niveau des Fernsehens, vor allem der privaten Sender, wird seit Jahren beklagt. Geändert hat sich nichts, auch die Öffentlich-Rechtlichen gieren nach Quote. weiter
  • 317 Leser

Vorzeichen kündigen den Sekundenschlaf an

Der bedeutendste Risikofaktor ist die Tageszeit - Meisten Unfälle ereignen sich nachts
Eine Müdigkeitsattacke am Steuer kann fatale Folgen haben. Der Sekundenschlaf ist immer wieder für schwere Verkehrsunfälle verantwortlich. Das kurze Wegnicken kündigt sich aber meistens an. 'Man wird beim Sekundenschlaf nicht plötzlich von Müdigkeit übermannt', betont der Regensburger Schlafforscher Jürgen Zulley. Vielmehr träten vorher Symptome auf, weiter
  • 314 Leser

Warnstreiks zeigen Wirkung

Bahn-Personalvorstand Hansen kündigt Zugeständnisse an
Mit ersten Warnstreiks haben die Bahn-Gewerkschaften gestern ihre Forderung nach einem besseren Tarif-Angebot bekräftigt. Nach Aktionen von rund 400 Bahn-Beschäftigten, die vor allem in Bayern und im Kölner Raum für Verspätungen sorgten, kündigte Bahn-Personalvorstand Norbert Hansen für die heutigen Verhandlungen weitreichende Zugeständnisse an. 'Nach weiter
  • 302 Leser

Weinig streicht massiv Stellen

Der Maschinenbauer Weinig muss massiv Stellen abbauen. Der weltweit führende Hersteller von Maschinen zur Holzbearbeitung streicht an seinem Stammsitz in Tauberbischofsheim 275 der 1100 Arbeitsplätze. Wie ein Unternehmenssprecher mitteilte, wird mit dem Betriebsrat überdies über Kurzarbeit und ein Arbeitszeitreduzierung verhandelt, um einen zusätzlichen weiter
  • 414 Leser

Winter hat die USA weiter im Griff

Nach dem Winterchaos in den USA durch Eisregen und Schnee haben gestern zahllose Amerikaner weiter unter den Folgen gelitten. Die Zahl der Todesopfer stieg auf mindestens 23. In 26 Bundesstaaten saßen nach Stromausfällen zunächst mehr als eine Million Menschen im Dunkeln. Allein im südlichen Bundesstaat Arkansas waren mindestens 300 000 Haushalte betroffen. weiter
  • 324 Leser

Zusammenarbeit unter Dach und Fach

China und Deutschland haben mehrere Verträge unterzeichnet. TRANSRAPID: ThyssenKrupp will Technologie der Magnetschwebebahn Transrapid an China weitergeben. Ziel ist, die Verlängerung der Transrapid-Strecke in Shanghai anzuschieben. Das Know-how soll im Kern in der Hand von ThyssenKrupp bleiben. Der Schutz von Patenten ist seit Jahren Streitthema zwischen weiter
  • 272 Leser