Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. Februar 2009

anzeigen

Regional (57)

Karten für den Rosenmontagsball

Iggingen. Der Kartenvorverkauf für den Rosenmontagsball am 23. Februar in der Gemeindehalle Iggingen hat begonnen, teilt der Gesang- und Musikvereines Cäcilia Iggingen mit. Karten gibt es bei den Bäckereien Wendel in Herlikofen und Iggingen, der Kreissparkasse und der Volksbank in Iggingen sowie im Dorflädle für 9 Euro. Es gibt keine Abendkasse. Einlass weiter
  • 122 Leser

Mitarbeiter stunden YTAB Teile ihrer Löhne

Von der Automobilkrise erfasst
Die YTAB-Geiger Industrielackierungen GmbH in Iggingen-Brainkofen ist von der Automobilkrise voll erfasst worden. Weil die Aufträge um bis zu 40 Prozent weggebrachen, haben Geschäftsleitung und Betriebsrat eine Rahmenvereinbarung getroffen, wonach die Mitarbeiter dem Unternehmen Teile ihres Lohnes stunden und zwei Arbeitsstunden pro Woche umsonst leisten. weiter
  • 199 Leser

Afrikanisches Sommerlager

Hauptversammlung der Heubacher Pfadfinder
Johannes Sorg und Philip Steidle sind die Neuen: Bei der Hauptversammlung der Heubacher St.-Georg-Pfadfinder wurde der Stammesvorstand gewählt. weiter
  • 266 Leser

Klein aber fein

Hauptversammlung des Jungen Chores Cappello Nero
Der junge Chor Cappello Nero hielt im Feuerwehrhaus seine zehnte Hauptversammlung ab. Der Vorsitzender Dominik Rösch blickte auf ein sehr schönes Jahr zurück. weiter
  • 114 Leser
frisch gepresst
Sound-ScheckDieser Scheck ist gedeckt. Der ihn ausstellt gilt als sichere Bank. Cuong Vu gilt als der neue Shooting-Star der New Yorker Jazzszene. Der gebürtige Vietnamese tüftelt mit Trompete und Elektronik an immer neuen Sounds. Sein Credo: „Ich suche nach einem großen, dunklen Sound, sofern das möglich ist. Ich liebe es, mein Spiel mit Farben weiter
  • 137 Leser

Erfolg für Heubacher Mathe-Asse

Großer Erfolg für drei Schüler der Realschule Heubach beim Landeswettbewerb Mathematik: Um die kniffligen Aufgaben zu lösen, war nicht nur Können, sondern auch Kreativität und Ausdauer nötig. Rektor Gerd Veeser (links) gratulierte den jungen Mathematikern Michael Kapfer, der einen dritten Platz erreichte, Sandra Scharpf und Christoph Kiemel aus der weiter
  • 115 Leser

Dauerhaft Frieden

Zu den militärischen Auseinandersetzungen in Gaza:Es war zu erwarten, dass die Partei Bibeltreuer Christen (PBC) die israelische Kriegsführung mit dem Recht der Selbstverteidigung begründet und die Hamas für die Eskalation verantwortlich macht. Der Anspruch, Gottes auserwähltes Volk zu sein, verpflichtet auch, nach christlichen Grundsätzen zu handeln. weiter
  • 3

Spektrum des Schaffens

Ausstellung in der Bucher Dorfschenke widmet sich Aquarellen
Ein schöner Erfolg war die zweite Aquarellausstellung, die die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch in der Bucher Dorfschenke angeboten hatte. weiter

Förderung auch für andere Fassade

Zum Scheitern der Glasfassade am Mohren-Naze:Ein längst überfälliger Schritt. Natürlich lässt sich über Architektur vorzüglich streiten. Doch hier war der ganze Vorgang mehr als zu hinterfragen. Den Gemeinderat in nicht-öffentlicher Sitzung darüber zu informieren und abstimmen zu lassen, darf es in Zukunft bei solchen altstadtbild-prägenden Bauvorhaben weiter
  • 5
  • 121 Leser

Bürgerinitiative ist skeptisch

Schwäbisch Gmünd. Mit Fragen und Anregungen zur Verkehrsführung meldet sich die Bürgerinitiative um Thomas Hilsberg zu Wort. Er sieht in den bisher vorgelegten Planungen „gravierende Defizite, die nicht nur Auswirkungen auf die Qualität der Gartenschau haben, sondern auf Generationen hinaus für die gesamte Bevölkerung und die Besucher der Stadt“. weiter
  • 1

Drei Personen schwerst verletzt

Unfälle gestern zwischen Mögglingen und Heubach
Gleich zwei Unfälle ereigneten sich gestern zwischen Heubach und Mögglingen. Beim ersten, schwereren, wurde drei Personen, eine davon lebensgefährlich verletzt. weiter
  • 742 Leser

Chopin, mon Amour

Heubach. „Chopin, mon Amour“ heißt eine gemeinsame Veranstaltung von SaRose und „kulturnetz heubach“ am Mittwoch, 4. Februar, im Saal der Silberwarenfabrik, um 19 Uhr. Im Mittelpunkt steht neben den Klavierkompositionen des genialen Klaviervirtuosen sein Lebensverhältnis zu der Schriftstellerin George Sand. Erzählt wird die dramatische weiter
  • 101 Leser

Den Milchstreik aufarbeiten

Schwäbisch Gmünd. Der Bauernverband Schwäbisch Gmünd hält seine nächste Bauernversammlung am Montag, 9. Februar, im Gasthaus Rössle in Obergröningen ab. Der Kreisvorsitzende Anton Weber wird mit einem Referat und anschließender Diskussion beginnen. Um „Daten und Fakten zur Milchpolitik“ wird es gehen. Mit den anwesenden Bauern soll der Milchstreik weiter

Stöpselgarde beim Pius-Club

Schwäbisch Gmünd. Der Pius-Club lädt am Freitag, 6. Februar, ein zu einem „bunten Nachmittag“ mit musikalischer Begleitung von Elisabeth Sickert. Die Gmünder Stöpselgarde hat ihr Kommen ebenfalls zugesagt. Beginn ist um 14.30 Uhr im Gemeindesaal der Piuskirche in den Kiesäckern. Gäste jeden Alters sind willkommen. weiter
  • 256 Leser

Gefahr durch Himmelslaternen

Schwäbisch Gmünd. Die Stadt Schwäbisch Gmünd informiert, dass die in Mode gekommenen sogenannten Himmelslaternen als ungesteuerte Flugkörper mit Eigenantrieb einzustufen sind. Demzufolge müsse deren Aufstieg vom Regierungspräsidium genehmigt werden. Dies sei in der Regel jedoch gar nicht möglich, da neben der Gefährdung des Luftverkehrs auch das unkontrollierbare weiter

Heute Infoabend

Schwäbisch Gmünd. Heute um 19 Uhr gibt es im Stadtgarten eine Bürgerinformation für die Unterzeichnung des Bürgerbegehrens. Zu sehen sind dort auch die Inhalte der neuen Informationstafeln, die in Kürze über die wichtigsten Projekte der Landesgartenschau vor Ort informieren. Alle diese Informationen hat die Stadtverwaltung vorab zu einem Faltblatt zusammengefasst. weiter
  • 131 Leser

Jüdische Lebenswirklichkeit im Ghetto

Roswitha Dasch und Ulrich Raue führen im Rathaus Aalen mit Wort und Musik ins Wilnaer Ghetto
„Wir haben den Auftrag, nicht zu vergessen, aber auch in die Zukunft zu blicken“, bekennt sich Roswitha Dasch kritisch aufrecht zur deutschen NS-Vergangenheit. Gleichzeitig und unmissverständlich verkündet sie damit im Aalener Rathaus die Prämisse, die ihrer Text-Musik-Collage „Es iz geven a Zumertog“, eine musikalisch-literarische weiter
  • 136 Leser

Kinderfasching auf dem Rechberg

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Der Kleintierzuchtverein Rechberg lädt alle Kinder aus nah und fern mit ihren Eltern am kommenden Sonntag, 8. Februar, zum Kinderfasching in die Gemeindehalle Rechberg ein. Der Fasching steht unter dem Motto „Rechberg sucht das Supertalent“. Für Stimmung sorgt „Steffis Musikwelt“. Hallenöffnung ist weiter
  • 271 Leser

Stammtisch zum Thema Diabetes

Schwäbisch Gmünd. „Der nächste DVOA-Diabetiker-Stammtisch (Diabetiker-Vereinigung Ostalb) wird am Freitag, 6. Februar, um 19 Uhr im Gasthaus „Südbahnhof“ in Schwäbisch Gmünd abgehalten. Es besteht die Möglichkeit, bei einem gemeinsamen Essen zu diskutieren, Fragen zum Thema Diabetes zu stellen und einfach gemütlich zusammenzusitzen. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Pilotprojekt Mozartschule Der Verwaltungsausschuss des Gmünder Gemeinderats tagt am morgigen Mittwoch, 5. Februar, um 16 Uhr. Unter anderem wird das Pilotprojekt für Hauptschulen an der Mozartschule Hussenhofen vorgestellt. weiter
  • 637 Leser
Kurz und Bündig
Stadtjugendring Der Stadtjugendring lädt am morgigen Mittwoch, 4. Februar, zur Hauptversammlung in die Uhrenstube im Spital ein. Ein Vorstandsposten steht zur Wahl, auf der Tagesordnung steht zudem ein Aufnahmeantrag der Solidjugend. weiter
  • 436 Leser

AGV 1970 kann Fasching feiern

Die Faschingsfeier des AGV 1970 in der TV-Halle in Weiler war wieder ein voller Erfolg. Etwa 300 Faschingsbegeisterte feierten mit. Unter dem Motto „auf dr Alm do gibts koi Sünd“ fanden sich viele Dirndl, Lederhosen, Kühe in der Halle ein. Die Junggarde aus Weiler war der erste Programmpunkt. Dann folgte das Prinzenpaar aus Gmünd mit Garde. weiter
  • 282 Leser

Köfte für guten Zweck

300 Euro für den Verein Förderung des Schulprojekts Cartagena
Köfte – ein Hackfleischgericht – hat die türkische Gruppe „Frauen helfen Hand in Hand“ gebrutzelt und verkauft, um Kinder in Kolumbien zu unterstützen. weiter

Kommunalfinanzen noch im Lot

Regierungspräsidium vergleicht die Eckdaten der Haushalte von Städten, Gemeinden und Kreisen
„Sie sind noch im Lot.“ Auf diesen Nenner bringt Regierungspräsident Johannes Schmalzl die Eckdaten der kommunalen Haushaltsplanung 2009. Die Kommunen seien finanzwirtschaftlich weiterhin solide aufgestellt, lobt er eine „verantwortungsbewusste Finanzpolitik mit Augenmaß.“ weiter
  • 251 Leser

Von Fango bis Fingerübungen

Stuttgart. Am Mittwoch, 11. Februar von 14 bis 15.30 Uhr beantwortet die Physiotherapeutin Corinna Körbler am Telefon kostenlos Anruferfragen von Fango bis Kinesiotaping. Sie ist während der Aktion unter der Telefonnummer (0711)6489-2040 zu erreichen. Corinna Körbler leitet die 33-köpfige Abteilung für Physio- und Ergotherapie des Marienhospitals Stuttgart. weiter
  • 113 Leser

„Die Fahrscheine bitte“

Tausende Fahrgäste im Stuttgarter Nahverkehr kontrolliert
Stuttgart: Über 5500 Fahrgäste wurden in der Nacht auf Samstag vom Kontrollpersonal der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) mit Unterstützung von Beamten der Polizei überprüft. weiter
  • 112 Leser

Hält viel davon

Alisia Wieler (18): „Ich halte viel von diesem Praktikum, weil es sehr interessant ist und so etwas nie im Unterricht drankommt. Vielleicht werde ich auch später einmal etwas in der Richtung machen, das weiß ich aber noch nicht genau.“ den weiter
  • 381 Leser

Neue Anlage läuft

Hackschnitzelheizung an Schule und Halle in Alfdorf
An der Schule und Sporthalle in Alfdorf ist eine neue Hackschnitzelanlage in Betrieb. Eine Solaranlage folgt noch. weiter

Nachwuchsforscher im Genlabor

Das rollende Labor – Biolab – ist zu Gast am Lorcher Gymnasium Friedrich II.
„Draufgehen, halten und rausgehen!“ Die Anweisungen sind eindeutig und exaktes Arbeiten ist gefragt. Schließlich muss der Fall Anna K. gelöst werden. Und dazu müssen DNA-Proben untersucht und verglichen werden. Im Biolab – einer mobilen Gentechnikanlage, das gestern am Gymnasium Friedrich II. in Lorch Station machte. weiter
  • 300 Leser

Sehr interessant

Isabell Gumbinger (18): „Ich finde das Projekt sehr interessant, weil das, was wir hier machen, so nie im Unterricht gemacht wird. Ob ich später einmal Biotechnologie oder etwas Ähnliches studieren werde, weiß ich jetzt aber noch nicht.“ den weiter
  • 245 Leser

Gerät Klinik vor dem Bau ins Wanken?

Rems-Murr-Landrat geht von späterem Baubeginn aus / Kritiker sehen das Projekt vor dem Aus
Die Wogen nach dem heftigen Streit im Rems-Murr-Kreis um den Klinik-Neubau sind noch längst nicht geglättet. Landrat Johannes Fuchs geht davon aus, dass der beschlossene Neubau in Winnenden später als geplant gebaut werden kann. weiter
  • 5
  • 1033 Leser

Open-Air und Stadel geplant

Mitgliederversammlung beim Handharmonika-Club mit Berichten und Ehrungen
Bei der Mitgliederversammlung des H.H.C. (Handharmonika-Clubs) Waldhausen wurde Heiko Cammerer für zwei weitere Jahre als Vorsitzender bestätigt. Berichte und ein Ausblick auf 2009 zeugten von einem regen Vereinsleben. weiter
  • 287 Leser

6. Gugg-Stock in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Die Ko-Lein Kracher Abtsgmünd veranstalten am Samstag, 7. Februar, um 18 Uhr, ihren 6. Gugg-Stock in der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. Dabei sind neben anderen die Gmendr Altstadtfäger, die Gögginger Geslach-Gugga, die Heubacher Mondstupfler, die Kochertalhexen und die Teenie-Garde. Der Eintritt kostet 50 Cent. Weitere Informationen gibt weiter
  • 226 Leser
Aus der Region
Neue PartnersucheHeidenheim. Die seit Monaten nach einem Übernahme-Partner suchenden Evangelischen Jugendheime müssen sic neu orientieren. Aus der Liaison mit dem ursprünglichen Wunschkandidaten, dem Berufsbildungswerk Waiblingen wird wohl nichts. Die Verhandlungen mit der Tochtergesellschaft der Diakonie Stetten liegen auf Eis, nachdem diese offenbar weiter
  • 112 Leser
Polizeibericht
Stöße, Schläge, TritteLeinzell. Auf dem Parkplatz vor einer Gaststätte in der Hardtstraße kam es am Montag gegen 0.45 Uhr zwischen einer alkoholisierten Gruppe von etwa fünf Personen und zwei Gaststättenbesuchern, die gerade das Lokal verlassen hatten, zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Die Angreifer gingen laut Polizei dabei mit Kopfstößen, weiter
  • 111 Leser

Anspruch und Zuspruch betont

167 angehende Grund- und Hauptschullehrer feierlich begrüßt
Die Ansprüche und Erwartungen an angehende Lehrer standen im Mittelpunkt der Feierstunde, in der die neuen Referendare gestern im Stadtgarten begrüßt wurden. So unterstrich Direktorin Mariette Arndt vom Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung das hohe Verantwortungsbewusstsein, dass für die Arbeit mit jungen Menschen vorausgesetzt werde. weiter

Der Kluge sieht die Wirklichkeit

Vereidigungsfeier für 200 angehende Realschullehrer im Congress Centrum Stadtgarten
Knapp 200 Realschul-Referendare wurden gestern im Stadtgarten vereidigt. Zusammengefasst wird von diesen erwartet, dass sie eine Wandergruppe mit Spitzensportlern und Behinderten bei Nebel in nord-südliche Richtung zu drei verschiedenen Zielorten führen. weiter

Skilanglauf und Wandern

Programm für Waldstetter Senioren am Mittwoch
Skilanglauf und Wandern ist bei der Seniorenwandergruppe des SAV Waldstetten am Mittwoch, 4. Februar, angesagt. Gäste sind willkommen. weiter
  • 1034 Leser

Noch Karten für Ball zu haben

Vorverkauf für Wäschgöltenball am 13. Februar geht weiter
Da die Programmfasnacht der Waldstetter Wäschgölten in der Stuifenhalle stattfindet, können die Veranstalter ein größeres Kartenkontingent anbieten. weiter
  • 2266 Leser

Neue Sporthalle soll Leistung steigern

TV Wetzgau feierte seine Athleten – Aushängeschild sind seit Jahren die Turner
Der TV Wetzgau blickt wieder einmal auf ein sehr erfolgreiches sportliches Jahr zurück. Mit diesen Worten begrüßte Cornelia Sanwald-Frösch alle Mitglieder und Freunde des Vereins, die sich in der Kolomanhalle zur diesjährigen Jahresfeier eingefunden hatten. weiter

25 Jahre bei Schüle Druckguss

Jürgen Svoboda kann auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit bei der Julius Schüle Druckguss GmbH zurückblicken. Am 9. Januar 1984 trat er in das Unternehmen in der damaligen Abteilung „Mechanische Fertigung“ ein. Er wurde bald Mitglied im Betriebsrat, 1995 wurde er zum Betriebsratsvorsitzenden gewählt. Seit 1996 ist Svoboda dafür freigestellt. weiter
  • 241 Leser

Fuhrmannstreffen und Festzug

73. Gaildorfer Pferdemarkt vom 6. bis 9. Februar
Zum 73. Gaildorfer Pferdemarkt sind Besucher vom 6. bis 9. Februar geladen. Die Veranstalter erwarten 30 000 Gäste und bieten ein abwechslungsreiches Programm. weiter

25 Jahre Sachkompetenz und Firmentreue

Annerose Brachatzek feierte ein Jubiläum: Seit 25 Jahren arbeitet sie bei der Schmuckfirma Herrmann Bauer. Die Geschäftsführung überreichte ihr eine Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer und bedankte sich für die geleistete Arbeit. Annerose Brachatzek ist Leiterin des Finanzwesens und in der Kundenbetreuung tätig. Der Geschäftsführer Herrmann weiter

Fassade: Alles auf Anfang

Vor-Ort-Termin zum Glashaus ohne Einigung / Bauherr enttäuscht
Die Glasfassade ist vom Tisch, aber wie das künftig zum Mohren-Naze gehörende Gebäude am Eingang der Bocksgasse aussehen soll, ist noch immer offen. Ein Vor-Ort-Termin gestern brachte keine Lösung. Bauherr Helmut Maile kritisiert die Höhere Denkmalschutzbehörde beim Regierungspräsidium als „kompromisslos“. weiter
  • 5
  • 593 Leser

Autos sollen am Bahnhof abtauchen

Projektgruppe Alternative Verkehrsplanung mit konkreten Vorschlägen
Autos unten, Grün oben. Eine solche Variante für die Verkehrsführung vor dem Bahnhofsplatz kommt jetzt von einer Gmünder Projektgruppe. Sie verspricht sich flüssigeren Verkehr und eine Landesgartenschau, die nicht durch eine viel befahrende Straße durchschnitten wird. weiter
  • 4
  • 608 Leser

Stauferschule im Höhlenrausch

Theaterprojekt mit der „schönen Lau“ und dem Entdecker der Mörikehöhle
Wenn die schöne Lau weint, dann läuft der Blautopf über und es gibt „Tsunami-Warnung“. Mit der zauberhaft von Cornelia Heilig inszenierten Geschichte, frei nach Eduard Mörike, erlebten die Zuschauer ihr blaues Wunder. Auch Jochen Hasenmayer, der erste Unterwasserhöhlenforscher, staunte, welch unterhaltsamen Wellengang die Theater-AG mit weiter

Musikverein Mutlangen unterstützt

Die Raiffeisenbank Mutlangen, vertreten durch Vorstandssprecher Dietmar Herderich (links) und Vorstandsmitglied Dieter Breuer (rechts), überbrachte dem Musikverein Mutlangen eine 500-Euro-Spende. Mit dieser unterstützt die Bank den Musikverein beim Kauf einer Posaune zur Jugendausbildung und diverser Percussioninstrumente. Vorsitzender Thomas Schmid weiter
  • 108 Leser

Spende für den Musikverein Pfersbach

Die Raiffeisenbank Mutlangen fördert nicht nur soziale Projekte in der Region, sondern auch die Kultur. Insbesondere die heimischen Musikvereine will die Bank unterstützen. Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro bedachte die Raiffeisenbank den Musikverein Pfersbach. Dies ist ein Beitrag zur Anschaffung eines Flügelhorns für den Verein. Den Spendenscheck weiter
  • 147 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDBenno Golusda, Dahlienweg 4, zum 89. Geburtstag.Maria Wazlawik, Oderstraße 101, Bettringen, zum 88. Geburtstag.Amalie Trinkle, Franz-Konrad-Straße 63, zum 87. Geburtstag.Mustafa Batur, Schindelackerweg 25, zum 86. Geburtstag.Elsa Müller, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 83. Geburtstag.Herta Bryxi, Saalestraße 12, Bettringen, zum 83. Geburtstag. weiter

Tourismusangebote im Bündel

Wohlfühlen am Grünen Pfad ist das Motto der Broschüre „Erlebnisregion Ruppertshofen“
„Wir möchten den Grünen Pfad aufwerten“, beschreibt Ruppertshofens Bürgermeister Peter Kühnl das Ansinnen. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Berufsvorbereitungswerks, Matthias Linder, präsentierte er die Broschüre „Erlebnisregion Ruppertshofen“. weiter
  • 368 Leser

Eine enge Partnerschaft

Ruth und Josef Steinlechner feiern heute Diamantene Hochzeit
„Ich würd’ sie glatt noch mal heiraten“, stellt Josef Steinlechner mit liebevollem Blick auf Gattin Ruth fest. „Ja“, nickt auch sie mit dem Kopf. Die beiden sind offensichtlich aufeinander geeicht nach 60 Jahren Ehe. Heute feiern sie Diamantene Hochzeit in Schechingen. Und genießen das Zusammensein mit der Familie. weiter

Parkhausbau startet im Frühsommer

Bis Ende des Jahres soll es für Besucher und Mitarbeiter der Stauferklinik 220 bis 240 zusätzliche Stellplätze geben
Gute Nachricht für Stauferklinikmitarbeiter und -besucher: Im Frühsommer beginnt der Bau des Parkhauses am Klinikum, kündigt Landratsamtssprecher Karl Kurz an. Dieses Jahr hat der Kreisrat dafür 500 000 Euro eingeplant, nächstes Jahr 2 Millionen Euro. weiter
  • 163 Leser

500 Euro für den TSV Mutlangen

Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt die Raiffeisenbank Mutlangen den TSV Mutlangen bei seiner Sportförderung. Der TSV Mutlangen leistet seit vielen Jahren eine erfolgreiche Jugendarbeit und feiert dieses Jahr das Jubiläum zum 125-jährigen Bestehen mit zahlreichen Veranstaltungen. Karl-Heinz Kurz, Vorsitzender des TSV Mutlangen (Mitte), weiter
Kurz und Bündig
„Entflammt“ Die Kinderpopmesse „Entflammt“ beginnt am Sonntag, 8. Februar, um 18 Uhr in der Kirche St. Georg in Mutlangen. Es treten die Kinderchöre der Gesangsvereine Germania Mutlangen und Condordia Durlangen auf sowie die Mutlanger Kindergartenkinder. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Bodo Bach Die TV-Größe Bodo Bach präsentiert am Samstag, 7. Februar, in Abtsgmünd sein neues Soloprogramm „4-tel nach Bach“. Weitere Infos gibt’s im Internet unter www.abtsgmuend.de. Karten bei der Gemeindekasse unter (07366) 8225. weiter
  • 213 Leser

Regionalsport (17)

50 Jahre für den TSB Gmünd

TSB-Handballer Bernhard Lietsch ist gestorben
Als D-Jugendlicher hat er begonnen, er hat mehr als 500 Handball-Spiele für den TSB Gmünd gemacht, war Kapitän, dann Trainer, Jugendleiter, Schiedsrichter. Am Sonntag ist Bernhard Lietsch im Alter von 59 Jahren gestorben. weiter
  • 5
  • 340 Leser

„Bobo“ Mayer geht nach Emden

Vertrag mit VfR Aalen gelöst
Andreas „Bobo“ Mayer spielt nicht mehr für den VfR Aalen. Der Bopfinger hat seinen Vertrag gestern gelöst und beim Ligakonkurrenten Kickers Emden unterschrieben. weiter
  • 297 Leser

Jagd auf Rekorde

Spitzenleichtathletik in Stuttgart – Karten zu gewinnen
Einige der besten Leichtathleten der Welt werden am kommenden Samstag in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart zu Gast sein. Der 23. Sparkassen-Cup ist auch in diesem Jahr wieder stark besetzt. Die GT verlost fünfmal zwei Karten. weiter

Elf Tore für Peter Kutschera

Handball, Bezirksliga: TSV Lorch fertigt die HSG Winterbach ab
Der Lorcher Bezirksliga-Handballtrainer Albrecht Zoller hatte wieder alle Spieler zur Verfügung und schon lief es besser. Die HSG Winterbach/Weiler wurde mit 36:27 aus der eigenen Halle geschossen. weiter

Noch einen freien Platz ergattern

SV Pfahlbronn lädt zum Fußballcamp vom 5. bis 7. Juni ein
100 Teilnehmerplätze für fußballbegeisterte Kinder sind zu vergeben. Vom 5. bis 7. Juni können Mädchen und Jungs im Alter von sechs bis 15 Jahren ihr Können beim SV Pfahlbronn unter Beweis stellen. Während der gesamten Dauer des Intersport-kicker-Fußballcamps steht der Spaß und die Begeisterung rund um den Fußball bei der Förderung der Kinder im Mittelpunkt. weiter
  • 100 Leser

Ungefährdeter Bettringer Sieg

Handball, Bezirksliga, Frauen
Einen souveränen 27:23-Sieg fuhren die Bettringer Handballdamen in der Bezirksliga gegen den Landesligaabsteiger TSV Bartenbach ein. Gleich zu Beginn konnte man sich absetzen und den Vorsprung bis zum Ende verteidigen. weiter
  • 145 Leser

Zu viele Chancen vergeben

Handball, Bezirksklasse: TSB Gmünd verliert Anschluss nach oben
Eine vermeidbare 26:29-Niederlage gegen den Tabellenzweiten SG Kuchen-Gingen II wirft den TSB Gmünd II vorerst aus dem Titelrennen der Handball-Bezirksklasse. Eigentlich wollte der TSB Revanche nehmen für die deutliche Niederlage im Hinspiel. Die Spieler um Trainer Holger Sohnle hatten sich auch viel vorgenommen. Doch zu viele vergebene Würfe im Angriff weiter
  • 104 Leser

Alles in eigener Hand

SVP gewinnt Halbfinal-Hinspiel im Europapokal
Die Siegesserie des Tischtennis-Bundesligisten SV Plüderhausen fand auch im Hinspiel des Europapokal-Halbfinals gegen Fakel Gazproma Orenburg ihre Fortsetzung: Mit einem 3:1-Sieg gegen die verschaffte man sich eine hervorragende Ausgangsposition, um im Rückspiel am 28. Februar in Russland den Einzug ins Finale klar zu machen. weiter

Bester Deutscher

Skispringer Christian Ulmer kommt in Form und darf wieder im A-Weltcup für die deutsche Mannschaft starten
Christian Ulmer überzeugte erneut bei den beiden B-Weltcup-Skispringen von der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt mit den Rängen fünf und sechs. Am Wochenende steht er nunmehr im Aufgebot des Deutschen Skiverbandes für die A-Weltcup-Skispringen in Willingen im Sauerland. weiter
  • 238 Leser

Der Torjäger aus Thüringen

Alte Gmünder Sportler: Manfred Peetz, ehemaliger Normannia-Stürmer
Einen „ausbaufähigen Spieler“ suchte der FC Normannia Gmünd, als sich der Weggang von Albert Sing und anderer Stammspieler abzeichnete. Bei einer Ärzte- und Apothekertagung sprach Vereinsgönner Guido Prütz, Inhaber der Mohrenapotheke, 1950 einen Arzt aus dem thüringischen Saalfeld darauf an. Der heute 77-Jährige Manfred Peetz sagte zu. weiter
  • 4
  • 120 Leser

Viel Lob für Jürgen Kurz

Neuer Landestrainer kann den Teilnehmern der Ostalb-Horse-Tour noch viel beibringen
Vierzig Teilnehmer der Ostalb-Horse-Tour trafen sich mit ihren besten Pferden auf der Anlage des Reitervereins Heuchlingen zu einem Trainingslager. Das wurde geleitet von Jürgen Kurz, dem neuen Trainer der Springreiter im Württembergischen Pferdesportverband. weiter
  • 108 Leser

Der Kader des VfR Aalen

18 Neuzugänge stehen elf Abgänge gegenüber / 28 Spieler auf der Gehaltsliste
Sportlliche LeitungSportdirektor Jürgen KohlerTrainer Petrik SanderCo-Trainer Kosta RunjaicTorwarttrainer Thomas TraubTorhüter 1 Tobias Linse 30.08.1979 – Vertrag bis Juni 201121 Timo Reus 02.05.1974 – Vertrag bis Juni 201024 Daniel Wagner 11.02.1987 – Vertrag bis Juni 2009Abwehr 2 Benjamin Schöckel 16.08.1980 – Vertrag bis Juni weiter
  • 420 Leser
KOMMENTAR

VfR beginnt bei null

Ein zweitligareifes Stadion mit Rasenheizung, eine nagelneue Geschäftsstelle. Keine Frage, das Outfit des VfR Aalen glänzt.Doch sportlich gesehen fängt der Fußball-Proficlub von der Ostalb nach der Winterpause wieder einmal bei null an. 18 Neuzugängen vor und während dieser Saison stehen elf Abgänge gegenüber. Da ist einiges in Bewegung geraten im Mannschaftsgefüge. weiter
  • 5
  • 457 Leser

Erfolg beruht auch auf Beständigkeit

Englischer Sozialpsychologe untersuchte den Erfolgsgrad von Profi-Fußballteams anhand ihrer Transferlisten
Wer Spieler austauscht wie seine Hemden, wird dauerhaft keinen Erfolg haben. Dies belegt eine Studie aus England, über die die Zeitschrift „Psychologie heute“ in ihrer Dezember-Ausgabe berichtet. weiter
  • 5
  • 1025 Leser

Überregional (92)

'Ein schwacher Ministerpräsident'

Kochs Freund und Retter könnte leer ausgehen in Hessen - Kritik aus dem eigenen Lager
Roland Kochs Retter in der Not geht möglicherweise bei der Regierungsbildung in Hessen leer aus. In der CDU rumort es heftig deswegen. weiter
  • 330 Leser

'Immerhin schon eine leichte Besserung'

LBBW-Chef Siegfried Jaschinski über Finanzkrise, Ruf der Banker, Kreditklemme und die Fusion mit der BayernLB
Banker haben derzeit keinen leichten Stand. LBBW-Chef Siegfried Jaschinski hat sogar Drohbriefe erhalten. Er sieht immerhin erste Entspannungen in der Finanzkrise. Mehr Sorgen macht jetzt die Konjunktur. weiter
  • 563 Leser

13 Eliteunis als Obergrenze

Wissenschaftsminister Frankenberg wirbt für zweite Exzellenzinitiative
Heute blickt das Wissenschaftsressort auf einer Veranstaltung anlässlich seines 30-jährigen Bestehens in die Vergangenheit. Im Gespräch skizziert Minister Frankenberg dagegen die Zukunft der Exzellenzinitiative. weiter
  • 350 Leser

17,5 Millionen oder fünf Lastwagen voll Euro-Münzen

Zwei Lottospieler aus Bayern und Niedersachsen teilen sich den 35-Millionen-Euro-Jackpot. Doch auch 17,5 Millionen sind noch ein gigantischer Haufen Geld. Würden sie in Ein-Euro-Münzen ausgezahlt, bräuchte jeder der beiden Gewinner fünf schwere Lastwagen, um seinen Schatz abzutransportieren. Das Gewicht des Hartgeldes läge bei stolzen 131 Tonnen. Würde weiter
  • 328 Leser

59-Jähriger von Sohn erstochen

Nach dem gewaltsamen Tod eines 59 Jahre alten Mannes in Steinach (Ortenaukreis) hat der Sohn des Opfers ein Geständnis abgelegt. Der 36-Jährige habe zugegeben, seinen Vater im Streit mit einem Küchenmesser erstochen zu haben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mit. Gegen ihn sei Haftbefehl erlassen worden. Der Vater war am Samstagabend tot weiter
  • 270 Leser

Alfred mit und ohne Melone

Das Brüsseler Kunst- und Medienzentrum Argos zeigt Videos in der Villa Merkel
Belgische Videokunst, da denkt man an Marie Jo Lafontaine und ihr Muskelmänner-Ballett auf der Documenta 8. Dass die Antwerpener und Brüsseler noch mehr in petto haben, zeigt jetzt die Villa Merkel. weiter
  • 334 Leser

Angst vor Kratzern

Die Italiener lieben ihre Autos weiterhin
Trotz schlechter Stadtluft und hoher Kosten: Viel Gefühl bringen die Italiener für das Auto auf. So kommt der BMW nur am Wochenende zum Einsatz. weiter
  • 348 Leser

Antibiotikum in Obst vom Bodensee

In Bodensee-Obst ist nach Grünen-Informationen 2008 das Antibiotikum Streptomycin nachgewiesen worden. Die Grünen-Fraktion forderte das Agrarministerium auf, die Untersuchungswerte im Detail zu veröffentlichen. 'Minister Peter Hauk hat die Öffentlichkeit zu informieren, selbst wenn die Grenzwerte für Antibiotika nicht überschritten werden.' Streptomycin weiter
  • 429 Leser

Arme Lottomillionäre

Gewinner nicht immer im Glück
Zwei Tipper haben den prall gefüllten Jackpot geknackt. Ob sie mit ihren jeweils 17,5 Millionen Euro glücklich werden, ist zweifelhaft. Denn schon so mancher Lottomillionär hat alles wieder verloren. weiter
  • 1780 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·2. Bundesliga Kaiserslautern - FSV Mainz 05 1:1 (0:1) Tore:0:1Feulner(6.),1:1Lakic(72.). - Z.: 47 000. 1 SC Freiburg 18 10 3 5 28 : 18 33 2 Greuther Fürth 18 9 5 4 42 : 26 32 3 FSV Mainz 05 18 9 5 4 34 : 20 32 4 Kaiserslautern18 9 5 4 34 : 22 32 5 Alem. Aachen18 8 4 6 26 : 20 28 6 FC Augsburg 18 8 4 6 25 : 22 28 7 FC St. Pauli 18 8 4 6 30 weiter
  • 341 Leser

Auf Gegenkurs

Land will weniger Lärm an der Rheintalbahn
Das Land spricht sich gegen die Bahnpläne zum Aus- und Neubau der Rheintalbahn zwischen Offenburg und Weil am Rhein und für die Umsetzung von 'Baden 21' aus. 'Wir brauchen eine Ausbauplanung, die in gebotener Weise auf Mensch und Umwelt Rücksicht nimmt', sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) in Freiburg, 'die von der Region vorgeschlagenen Alternativen weiter
  • 402 Leser

Aus eigener Kraft endlich schlanker werden

Abnehmen mit professioneller Hilfe: Das Projekt Mobilis kümmert sich um Übergewichtige
Fast die Hälfte der Deutschen leidet unter Übergewicht. Ein vielversprechendes Abspeckangebot bietet seit fünf Jahren das Projekt Mobilis. weiter
  • 397 Leser

Beckham für Uefa-Cup gegen Bremen gesetzt

'Attenzione Werder Bremen!' Der AC Mailand setzt im Uefa-Pokal-Wettbewerb gegen den deutschen Vizemeister voll auf 'Super-Beckham'. Der italienische Spitzenklub will seinen neuen Topspielern David Beckham nach nun auch offiziellen Angaben nicht in die USA ziehen lassen und hat ihn gar schon bei der Europäischen Fußball-Union (Uefa) für die Pokal-Partien weiter
  • 314 Leser

Berliner Bericht gerügt

Bundesregierung beschönigt vor der Uno Menschenrechtslage
Bürgerrechtler werfen der Bundesregierung vor, ihr Bericht vor dem UN-Menschenrechtsrat beschönige die Lage der Flüchtlinge in Deutschland. Auch mehrere Staaten beklagten ausländerfeindliche Gewalt. weiter
  • 344 Leser

Bescheiden wie 1759

Schillers Geburtshaus ist jetzt wieder im originalen Zustand
Das Geburtshaus von Friedrich Schiller in Marbach am Neckar ist zu den bescheidenen Zuständen von 1759 zurückgekehrt. Wichtigstes Exponat der neuen Dauerausstellung ist das beengte Gebäude selber. weiter
  • 376 Leser

Bewohnerin schließt Einbrecher ein

Mann beim Diebstahl im Keller erwischt
Durch ihre schnelle Reaktion hat eine Frau im nordrhein-westfälischen Dortmund einem Einbrecher das Handwerk gelegt. Wie die Polizei mitteilte, waren ihr vor der Haustür zwei gefüllte Plastiktaschen aufgefallen. Da sie die Taschen als ihr Eigentum erkannte und zudem verdächtige Geräusche hörte, verschloss sie den Keller und rief die Polizei. Die Beamten weiter
  • 335 Leser

DAS WM-AUFGEBOT: Ein Team mit elf Athleten

Der Deutsche Skiverband (DSV) geht mit einem elf Athleten starken Kader in die Weltmeisterschaft im französischen Val d'Isère, die gestern Abend feierlich eröffnet wurde. Da dem DSV in jeder Disziplin vier Startplätze zur Verfügung stehen, hatten auch Athleten eine Nominierungs-Chance, die die Vorgaben nicht erfüllt hatten. Maria Riesch (Partenkirchen/24): weiter
  • 336 Leser

Der Traum vom Aufstieg

Viele Chinesen sparen auf einen soliden deutschen Mittelklassewagen
Noch vor einigen Jahren war das Auto in China ein reines Luxusobjekt. Mittlerweile können sich aber viele Familien vor allem in den Städten ein Fahrzeug leisten. Sie setzen auf Sicherheit und Wertarbeit. weiter
  • 559 Leser

Der traurige Abschied des Willy Sagnol

Willy Sagnol sagt adieu: Der 31 Jahre alte Franzose hat beim FC Bayern gestern seine Karriere wegen anhaltender Schmerzen an der Achillessehne beendet. 'Ich habe in den letzten Monaten alles probiert, bin bei verschiedenen Ärzten in ganz Europa gewesen, aber es gibt keine Hoffnung mehr. Ich werde diese acht Jahre nicht vergessen. Ich verlasse einen weiter
  • 398 Leser

Die Datenschützer

Im Südwesten kümmert sich seit 1980 ein Landesdatenschutzbeauftragter samt Team um den Datenschutz in öffentlichen Dienststellen. Der Datenschutzbeauftragte ist keinen Weisungen unterworfen und wird für jeweils acht Jahre von der Landesregierung mit Zustimmung des Landtags berufen. Unter den heute 16 Mitarbeitern sind Juristen und Informatiker. Auch weiter
  • 361 Leser

Die Gierigen bluten am meisten

Russland Milliardäre haben während der Krise bereits über 260 Milliarden Dollar verloren. Großer Nutznießer könnte der Staat sein. weiter
  • 333 Leser

Die LBBW und ihr Chef

Die LBBW Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) ist unter den sieben Landesbanken in Deutschland die größte. Ihre Bilanzsumme beträgt rund 430 Mrd. EUR, die Zahl der Mitarbeiter etwa 12 000. Landesbanken sind die Zentralbank der öffentlich-rechtlichen Sparkassen eines Bundeslandes und auch Ansprechpartner für große Kredite. Dieses Geschäftsmodell wird weiter
  • 443 Leser

Dohmen erneuert Job-Garantie für Becker

Für KSC ist die sportliche Lage nach 0:2 in Bochum bedrohlicher denn je
Desolates Pokal-Aus, harmloser Liga-Auftakt: Nach einer Woche zum Vergessen macht sich beim Fußball-Bundesligisten Karlsruher SC erste Resignation breit. 'Wir haben ein ganz entscheidendes Spiel verloren', gestand Trainer Edmund Becker nach dem 0:2 (0:1) beim Abstiegskonkurrenten VfL Bochum frustriert ein. Doch für seinen Job hat die erneut enttäuschende weiter
  • 347 Leser

Drei Siege von Vancouver entfernt

Eishockey-Trainer Krupp nominiert Qualifikations-Aufgebot
Mit Debütant Travis James Mulock vom Zweitligisten Tölzer Löwen, dem Hamburger Rückkehrer Alexander Barta und insgesamt fünf Deutsch-Kanadiern geht der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) in das Olympia-Qualifikationsturnier in Hannover. Die deutsche Auswahl, die seit 1952 an allen Winterspielen teilnahm, muss sich in Hannover am Donnerstag (19.30 Uhr) gegen weiter
  • 383 Leser

Fahrer werfen Jungen aus Bus

Fahrkarte vergessen - Schüler muss neun Kilometer laufen
Weil er seine Schülerfahrkarte für den Bus vergessen hatte, musste ein Elfjähriger aus Uetze bei Hannover (Niedersachsen) knapp neun Kilometer zu Fuß nach Hause laufen. Der Junge hatte auch kein Geld dabei, um sich ein Einzelticket zu kaufen. Zwei Busfahrer hätten das Kind abgewiesen, sagte die Großmutter. 'Die haben ihn rausgeschmissen.' Mit seinem weiter
  • 356 Leser

FH-Rektorat in Freiburg besetzt

Rund 100 Studenten haben gestern das Rektorat der Katholischen Fachhochschule (KFH) in Freiburg besetzt. Das Ende der Aktion sei offen, sagte ein Sprecher der Studentenvertretung U-Asta. Mit der Besetzung soll die Hochschulleitung gezwungen werden, den von Studenten organisierten Gebührenboykott zu akzeptieren und in den nächsten Tagen keine Mahnbescheide weiter
  • 296 Leser

Frankenberg für mehr Eliteunis nach 2011

Baden-Württembergs Wissenschaftsminister Peter Frankenberg fordert eine Fortsetzung der Exzellenzinitiative über 2011 hinaus. 'Sie sollte auf jeden Fall fortgeführt werden. Die Fördergelder für die Forschungsprojekte wären verschwendet, wenn man nach fünf Jahren alles abbrechen würde', sagte der CDU-Politiker der SÜDWEST PRESSE. Eine Neuauflage finde weiter
  • 348 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 17 523 606,50 Euro Gewinnklasse 2 424 475,80 Euro Gewinnklasse 3 19 531,00 Euro Gewinnklasse 4 1679,90 Euro Gewinnklasse 5 77,10 Euro Gewinnklasse 6 26,10 Euro Gewinnklasse 7 14,60 Euro Gewinnklasse 8 7,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 646 772,50 Euro TOTO Gewinnklasse 1 72 963,40 Euro Gewinnklasse 2 1709,90 weiter
  • 302 Leser

Gute Noten für Privat-Unis im Südwesten

Der Wissenschaftsrat hat die private Zeppelin-University (ZU) in Friedrichshafen und die Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg hoch gelobt, reif für ein eigenständiges Verleihen von Doktortiteln hält er beide aber nicht. Er empfahl den nichtstaatlichen Hochschulen, die Doktoranden weiter mit den staatlichen Unis auszubilden. Beide Hochschulen weiter
  • 342 Leser

Handelsriesen holen im Ausland auf

Deutschlands Handelsunternehmen sind international immer erfolgreicher. In der weltweiten Vergleichsstudie der Unternehmensberatung Deloitte belegen die Einzelhändler aus der Bundesrepublik inzwischen drei der ersten zehn Plätze. Deutschlands größter Handelskonzern die Metro AG war danach 2007 weltweit beim Umsatz die Nummer vier und rückte damit einen weiter
  • 348 Leser

Hopp als letzter Rettungsanker für Waldhof

Mannheimer Fußball-Regionalligist fehlt eine Million Euro für laufenden Saisonetat
Das Schicksal des Fußball-Regionalligisten SV Waldhof Mannheim liegt alleine in den Händen des Hoffenheimer Mäzens Dietmar Hopp. 'Alle Versuche, seit Ende Oktober Geld aufzutreiben, sind erfolglos geblieben. Unser letzter Rettungsanker ist der Hoffenheimer Mäzen', sagte Waldhof-Geschäftsführer Andreas Laib. Ende dieser Woche findet das entscheidende weiter
  • 321 Leser

In der Krise schwarz oder lässig

Modetrends für kommenden Herbst und Winter spiegeln Zeitgeist-Emotionen wider
Ob streng oder lässig, im kommenden Modewinter sehnt man sich mehr als sonst nach Wärme. Die emotional frostige Finanzkrise bestimmt den Look. weiter
  • 356 Leser

Insulaner mussten weniger frieren

Auf den Nordsee-Inseln war es im Januar am wärmsten
Die Bewohner der Nordsee-Inseln mussten im ungewöhnlich kalten Januar am wenigsten frieren. Wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte, führen die Stationen Helgoland, List auf Sylt und Borkum die Liste der wärmsten Orte an. Auf Helgoland und Sylt war es sogar etwas wärmer als im langjährigen Durchschnitt, während der Rest Deutschlands bei weiter
  • 341 Leser

Kampf gegen Unrecht und Unterdrückung

Der UN-Menschenrechtsrat ist das oberste UN-Gremium im Kampf gegen Unterdrückung, Diskriminierung, Gewalt und Folter. Er überprüft alle vier Jahre die Menschenrechtslage in allen 192 UN-Mitgliedsländern. Gestern musste die Bundesregierung Rechenschaft ablegen. Ziel des Rates ist es, die Verwirklichung der Menschenrechte zu fördern, Unrecht und Unterdrückung weiter
  • 342 Leser

Kardinal Kasper: Der Papst wollte nur die Einheit

Fehler eingeräumt - Piusbruderschaft geht auf Distanz zum Holocaust-Leugner
Nach dem Eklat um die Holocaust-Äußerungen des traditionalistischen Bischofs Richard Williamson räumt der deutsche Kurienkardinal Walter Kasper Fehler im 'Management der Kurie' ein. Er hätte sich im Vorfeld der Aufhebung der Exkommunikation der vier Bischöfe der Piusbruderschaft mehr interne Kommunikation im Vatikan gewünscht, sagte Kasper gegenüber weiter
  • 271 Leser

Kaufe eines, zahle für drei

In Dänemark kassiert der Staat beim Autokauf kräftig ab
Der Lebensstandard der Dänen ist hoch. Ihre Autos aber sind kleiner, älter und schwächer als anderswo. Der Grund: Horrende Steuern beim Neukauf. weiter
  • 392 Leser

Kein Nachfolger in Sicht

Datenschutzbeauftragter Zimmermann gibt sein Amt Ende Februar ab
Der Datenschutzbeauftragte Peter Zimmermann geht Ende des Monats in den Ruhestand. Einen Nachfolger gibt es noch nicht, und auch sonst sei das Interesse an effektivem Datenschutz steigerbar, beklagt er. weiter
  • 341 Leser

Klagen über Bahn und Nahverkehr

EU-Kommission berichtet über die Sorgen der Verbraucher
Der öffentliche Nahverkehr und die Bahn stehen bei Verbrauchern europaweit ganz oben auf der Beschwerdeliste. Weniger als 50 Prozent der Kunden seien mit diesen Dienstleistungen zufrieden, jeder Vierte habe über konkrete Probleme geklagt, teilte die EU-Kommission einem Bericht über die Sorgen der Verbraucher mit. Es folgten Festnetz-Telefonanbieter, weiter
  • 326 Leser

Klingende Scherben

Jan Plewka lebt die Lieder von Rio Reiser
Jan Plewka sang Rio Reiser: Der Sänger von Selig und TempEau kroch nicht nur in die Rolle des Königs von Deutschland, er lebte ihn. weiter
  • 398 Leser

KOMMENTAR · MENSCHENRECHTSRAT: Wider die Selbstgefälligkeit

Deutschlands Menschenrechtspolitik steht auf dem Prüfstand - und das zurecht. Vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen musste die deutsche Regierung gestern Rede und Antwort stehen. Eine Premiere, wenngleich eine, die turnusgemäß so vorgesehen war. Die 47 Mitglieder des UN-Gremiums ließen sich berichten. Und sie fragten nach. Das allein mag weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · UMWELTGESETZBUCH: Wo bleibt die Kanzlerin?

Sigmar Gabriel hat die Faxen dicke: Der SPD-Minister hat das geplante Umweltgesetzbuch endgültig für gescheitert erklärt. Lag es nun an seinem Dickschädel oder an dem des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer? Jedenfalls keilt der CSU-Chef kräftig gegen Gabriel zurück. Auffällig ist jedoch, dass die Bayern die einzigen waren, die sich so sehr weiter
  • 295 Leser

Konsum stützt die Konjunktur

GfK erwartet Wachstum von einem halben Prozent
Der private Verbrauch wird nach Einschätzung der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in diesem Jahr ein wichtiger Stützpfeiler für die Konjunktur sein. 'Der Konsum wird den Abschwung etwas abmildern können', sagte GfK-Konsumforscher Rolf Bürkl in Nürnberg. Er sei aber zu schwach, um Deutschland komplett aus der Krise zu bringen. Bislang ist die Krise weiter
  • 420 Leser

KULTURTIPP: Neurotisch und neutönerisch

Das Eclat-Festival in Stuttgart gehört zu den wichtigsten Bühnen für die Neue Musik. In diesem Jahr konzentrieren sich die Konzerte im Theaterhaus jeweils auf ein Werk oder einen Werkzyklus eines Komponisten. So werden drei etwa Klavierzyklen - von Mesias Maiguashca, Walter Zimmermann und Johannes Kretz - präsentiert, und es kommen Streichquartett-Zyklen weiter
  • 262 Leser

LAND UND LEUTE

Vom Leben lernen Dettingen. Unterricht mitten im Leben: Schüler der Schillerschule Dettingen (Kreis Reutlingen) absolvieren derzeit im Rahmen des Religionsunterrichts ein Sozialpraktikum unter Obdachlosen und Randgruppen. Die direkte Konfrontation mit Armut, etwa in der Stuttgarter Vesperkirche, hat die Schüler zunächst schockiert. Jetzt wollen sie weiter
  • 364 Leser

LBBW-Chef: Schockstarre überwunden

Die Finanzmarktkrise wird sich erst nach und nach entspannen, der Markt hat aber die Schockstarre überwunden. Siegfried Jaschinski, Chef der Landesbank Baden-Württemberg, weist im Interview mit der SÜDWEST PRESSE darauf hin, dass das Kreditgeschäft zwischen den Banken mit Laufzeiten bis zu einem halben Jahr wieder funktioniert. 'Länger laufende Bankentitel weiter
  • 388 Leser

LEITARTIKEL · ARZTHONORARE: Der Ausverkauf

Zwei Bemerkungen vorneweg: Praxisärzte sind keine Wundertäter, selbst wenn sie wollten und könnten. Und sie werden gewiss nicht jedem Patienten gerecht. Die meisten wissen dies und überhöhen ihre Arbeit nicht. Klar ist jedoch auch: Niedergelassene Mediziner sind das Rückgrat jeder wohnortnahen Krankenversorgung. Hier entsteht das notwendige Vertrauen weiter
  • 348 Leser

Leute im Blick

Britney Spears Sängerin Britney Spears will ihre Comeback-Tournee im Frühling angeblich absagen, sollten ihre Söhne sie nicht begleiten dürfen. Wie die Promi-Seite 'TMZ' unter Berufung auf angeblich gut informierte Quellen berichtete, hat die 27-Jährige gemeinsam mit ihrem Vater und Vormund Jamie (56) sowie Ex-Mann Kevin Federline (30) einen ausgeklügelten weiter
  • 305 Leser

London unter weißer Haube

Schnee- und Verkehrschaos im Süden Englands - Flughäfen dicht
Ein Schneesturm hat gestern die Acht-Millionen-Metropole London lahmgelegt. Auch in anderen Teilen Europas sorgten Schnee und Eis für Chaos. weiter
  • 303 Leser

Löw bleibt seiner harten Linie treu

Joachim Löw will keine Geschenke mehr verteilen und hat kurz vor dem Start ins Länderspiel-Jahr eine Fortsetzung des knallharten Konkurrenzkampfes angekündigt. 'Ich brauche Wahlmöglichkeiten, die muss ich mir schaffen', sagt der Fußball-Bundestrainer eine Woche vor dem Testländerspiel am Mittwoch, 11. Februar in Düsseldorf gegen Norwegen. Auch die gezähmten weiter
  • 383 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaft. Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26. bis 31.01.09: 100er Gruppe 51-56 EUR (54,40 EUR). Notierung 02.02.09: unverändert. Handelsabsatz: 29.091 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 436 Leser

Massiver Druck auf Mehdorn

Gewerkschaften warnen Bahn-Vorstand
Kanzlerin Merkel verlangt von Bahn-Chef Mehdorn schnelle Aufklärung der Daten-Affäre. Die Gewerkschaften erklären, ein 'Tut mir leid' reiche nicht. weiter
  • 324 Leser

Meisterschale statt Wimpel

Neue Lorbeeren für besten Zweitligisten - Mageres 1:1 im Spitzenspiel
Der Meister der Zweiten Fußball-Bundesliga kann 2009 erstmals mit glänzender Schale feiern. Wenig Glanz gabs gestern beim Spitzenspiel. weiter
  • 376 Leser

Mitarbeiter des Theaters ...

...'Engelbrot' zeigten vor der Berliner Börse das 'Adele-Spitzeder-Denkmal'. Es solle in der Finanzkrise als Mahnung dienen, erklärten sie: Die Schauspielerin (1832-1895) hatte zu Lebzeiten Tausende Gläubiger um Hab und Gut geprellt. weiter
  • 398 Leser

Müntefering gibt CSU die Schuld

Scheitern des Umweltgesetzbuches löst Koalitionskrach aus
SPD-Chef Franz Müntefering hat die Union wegen des gescheiterten Umweltgesetzbuches scharf angegriffen und Kanzlerin Angela Merkel(CDU) zu einer klaren Position aufgefordert. Er kritisierte vor allem die CSU. Sie sei nicht mehr bereit, konstruktiv in der großen Koalition mitzuarbeiten. Der CSU-Chef, Bayerns Regierungschef Horst Seehofer hatte Bundesumweltminister weiter
  • 354 Leser

Männer sind beim Flirten durchschaubarer

Psychologen finden heraus, dass Frauen sich besser verstellen können
Zehn Sekunden reichen zum Beurteilen aus, ob ein Mann und eine Frau aneinander interessiert sind. Frauen sind dabei allerdings schwerer einzuschätzen als Männer. Das haben Psychologen von der Indiana State University in Bloomington in einem Experiment herausgefunden: Sie ließen 54 Amerikaner kurze Videoausschnitte bewerten, die bei Speed-Dating-Veranstaltungen weiter
  • 318 Leser

NA SOWAS. . .

Mit seiner mangelnden Einsicht hat sich ein 24-jähriger im nordrhein-westfälischen Hamm enormen Ärger mit der Polizei eingehandelt. Um seiner Wut über zwei Streifenpolizisten Luft zu machen, fuhr er betrunken mit seinem Auto zur Wache. Der Mann war zuvor mit den Beamten aneinandergeraten, weil er einen Taxifahrer um das Fahrgeld prellen wollte. Kaum weiter
  • 481 Leser

NOTIZEN

Auto im Wohnzimmer Ein 55-Jähriger hat in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) mit seinem Auto eine Hauswand durchbrochen und ist mitten im Wohnzimmer zum Stehen gekommen. In dem Raum hielt sich zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise niemand auf. Ein im Nebenzimmer spielendes Kind kam mit dem Schrecken davon. Der Fahrer erlitt einen Schock, blieb aber weitgehend weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN

Tizian und die Sponsoren Ein Meisterwerk des Renaissance- Malers Tizian ist für die Öffentlichkeit in Großbritannien gerettet. Es sei gelungen, für das Gemälde 'Diana und Aktäon' 50 Millionen Pfund (knapp 56 Millionen Euro) an Spenden zu sammeln, teilten die Nationalgalerien von Schottland und London mit. Ein großer Teil der Summe kam von der schottischen weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN

Steinmeier in Washington Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) reist als erster deutscher Minister seit dem Machtwechsel in den USA nach Washington. Heute spricht er mit US-Außenministerin Hillary Clinton über Wirtschaftskrise, Energiepolitik, die Lage im Irak und in Afghanistan. Auch wird über die geplante Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN

Millionendeal fast perfekt Handball: Der erste Millionendeal der Handballgeschichte steht kurz vor dem Abschluss: Nikola Karabatic soll vom THW Kiel zu den Rhein-Neckar Löwen wechseln und würde Kiel damit wohl die erste siebenstellige Ablösesumme der Sportart einbringen. Uchow über 2,35 Meter Leichtathletik: Russlands Hochsprung-Ass Iwan Uchow hat beim weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN

Rüdiger neuer Uni-Rektor Konstanz. Professor Ulrich Rüdiger ist neuer Rektor der Elite-Universität Konstanz. Der Universitätsrat wählte den 42-jährigen Physiker gestern zum Nachfolger von Prof. Gerhart von Graevenitz (64), der Ende September aus Altersgründen ausscheidet. Rüdiger, seit 2002 Lehrstuhlinhaber in Konstanz und seit 2007 Prorektor für Forschung, weiter
  • 255 Leser

NOTIZEN

Flaute in Industrie Die Südwest-Industrie kämpft mit der Konjunkturflaute. Die Nachfrage nach Industrieprodukten blieb 2008 preisbereinigt um 7,5 Prozent unter dem Vorjahr, teilte das Statistische Landesamt mit. Verantwortlich für den stärksten Rückgang seit dem Jahr 1993 sei vor allem das massive Wegbrechen der Auslandsnachfrage gewesen. Im Schlussquartal weiter
  • 458 Leser

Nur ein kleiner Schubs, der nicht ausreichte

Besser als erwartet ausgefallene US-Konjunkturdaten haben dem Dax gestern einen kleinen Schubs nach oben gegeben. Dennoch schloss er im Minus. Die anhaltenden Diskussionen um eine 'Bad Bank' sowie um die Enteignung von Bank-Aktionären, brachten erneut die Finanzwerte unter Druck. Die Bundeskanzlerin hatte sich gegen ein zentrales staatliches Institut weiter
  • 446 Leser

Papierhochzeit im Élysée-Palast

Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy und Carla Bruni seit einem Jahr verheiratet
Dreizehn Jahre, zehn Zentimeter und ihre politische Grundüberzeugung trennen sie. Und doch hält die dritte Ehe des französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy mit Sängerin Carla Bruni bereits ein ganzes Jahr. weiter
  • 303 Leser

PRESSESTIMMEN: Leugner gehört gemaßregelt

'Mannheimer Morgen': Vier Bischöfe hat der Papst für die katholische Kirche gewonnen, viele Gläubige verloren. Es mag sein, dass Benedikt XVI. die Traditionalisten in den Schoß der Kirche zurückgeführt hat, um die Einheit der Kirche zu wahren. Doch wen interessiert die Einheit der Kirche? Die mag theologisch bedeutsam sein, in Alltagsfragen des Glaubens weiter
  • 312 Leser

Probleme mit Poe-Musical

Premiere auf unbestimmte Zeit verschoben
Die Weltpremiere des Musicals 'Edgar Allen Poe' in Berlin ist auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Das Stück des britischen Komponisten Eric Woolfson (einst Songwriter des Alan Parsons Project) sollte am 27. März im Admiralspalast uraufgeführt werden, die Verschiebung erfolge 'aus produktionstechnischen Gründen, die zum frühzeitigen Rechteentzug weiter
  • 292 Leser

Regierung spricht erst über Verstaatlichung

Koalition bei Banken noch nicht einig
Die große Koalition ist sich noch nicht einig, ob Banken im Notfall verstaatlicht werden sollen. Die Union bremst Finanzminister Peer Steinbrück. weiter
  • 408 Leser

Rentner knipst Sicherheit aus

Beim Besuch des Bundespräsidenten in Brackenheim hat die Sicherheit nicht funktioniert. Ein Rentner war immer ganz vorne dran. weiter
  • 358 Leser

Ritter Sport schreibt wieder schwarz

Der Schokoladenhersteller Ritter Sport schreibt wieder schwarze Zahlen und blickt vorsichtig optimistisch in die Zukunft. Wie das Unternehmen aus Waldenbuch mitteilte, stieg der Umsatz im Geschäftsjahr 2008 um 2 Prozent auf 296 Mio. EUR. Angaben über das Betriebsergebnis machte das Familienunternehmen nicht. Im Vorjahr war Ritter Sport in die Verlustzone weiter
  • 483 Leser

Russische Biathleten am Doping-Pranger

Drei Athleten sollen in Östersund positiv auf Epo getestet worden sein
Den Biathleten droht knapp zwei Wochen vor den Weltmeisterschaften in Pyeongchang/Südkorea (14. bis 22. Februar) ein neuer Dopingskandal. Beim Weltcup im schwedischen Östersund im Dezember sollen drei russische Top-Athleten positiv auf Epo getestet worden sein. Dies berichtete die russische Nachrichtenagentur Allsport am späten gestrigen Abend. Namen weiter
  • 331 Leser

Schaeffler-Betriebsrat spricht sich für Staatshilfe aus

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer warnt vor vorschneller Absage
Der Betriebsrat des angeschlagenen Familienunternehmens Schaeffler hat für die positive Prüfung von Staatshilfen ausgesprochen. 'Nach unserem Eindruck ist diese Schieflage aus eigener Kraft nicht zu meistern', erklärten der Gesamtbetriebsrat und der Konzernbetriebsrat des fränkischen Autozulieferers in einem Schreiben an Bundeswirtschaftsminister Michael weiter
  • 463 Leser

Schavan: Lehrer sind keine Leibeigenen

Im Streit um das gegenseitige Abwerben von Lehrern wies Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) Kritik an den Werbeaktivitäten der Bundesländer zurück: 'Ich verstehe die Aufregung nicht. Föderalismus ist Wettbewerb, das war immer klar', sagte sie der SÜDWEST PRESSE. 'Lehrer sind keine Leibeigenen. Ich habe schon als Kultusministerin des Landes weiter
  • 276 Leser

Schlamm aus der Sprühdose

In England tarnen sich Geländewagenfahrer
Umweltfreundliche Autofahrer wünscht sich die britische Regierung. Wer jetzt noch in einem Geländewagen sitzt, muss eine gute Begründung haben. weiter
  • 340 Leser

Schlechte Noten für den Nahverkehr

EU-Kommission ermittelt verbreitete Unzufriedenheit unter den Verbrauchern
Europas Verbraucher verteilen schlechte Noten für die Energieversorger, den Nahverkehr und für die Geldhäuser. Zufrieden sind sie dagegen mit Einzelhändlern oder ihren Telekommunikationsanbietern. weiter
  • 509 Leser

Schmuggler mit Tigerskelett auf Motorrad erwischt

Umweltpolizei in Vietnam beschlagnahmt mehr als zwei Tonnen verbotene Tierprodukte
Zwei komplette Tigerskelette, Stachelschweinmägen und Bärentatzen sind Teil des weltweit größten Fundes illegaler Wildtierprodukte, den jetzt die Umweltpolizei in Vietnam gemacht hat. Auch mehr als zwei Tonnen Knochen entdeckten die Fahnder in einem Laden in Hanoi, in dem unter anderem ein 'Tigerknochen-Gel' verkauft wurde, wie die Umweltstiftung World weiter
  • 317 Leser

Spektakuläre Kulisse, wechselhaftes Wetter

Die 'weiße Bühne' für die alpine Ski- WM liegt auf 1850 Meter Höhe in den französischen Alpen. Der 1700-Einwohner-Ort Val d'Isère in den Savoyen ist vor allem durch das nach dem Olympiasieger Jean- Claude Killy benannte Skigebiet bekannt. 1992 war der Ort Schauplatz der alpinen Wettkämpfe bei den Olympischen Winterspielen in Albertville. Die spektakuläre weiter
  • 332 Leser

Sponsoren halten Partylöwe Phelps die Treue

Schwimm-Superstar entschuldigt sich für sein Fehlverhalten - Dopingsperre kein Thema
Michael Phelps ist abgetaucht, vor der Wasserpfeifen-Affäre kann er aber nicht davonschwimmen. Das Image des 14-fachen Olympiasiegers ist angekratzt. Das Internationale Olympische Komitee akzeptierte aber Phelps Entschuldigung: 'Wir haben keinen Grund, an seiner Ernsthaftigkeit und an seinem Willen zu zweifeln, sich in Zukunft wie ein Vorbild verhalten weiter
  • 306 Leser

Spritschlucker immer verpönter

Obama will Hersteller zwingen, sparsamere Fahrzeuge zu bauen
Vom Säugling bis zum Greis: Auf jeden Amerikaner kommt ein Auto. Doch die Weltmeister bei der Umweltverschmutzung denken allmählich um. weiter
  • 331 Leser

SS-Enthüllung lässt Sponsoren nicht kalt

Dem Erwin-Strittmatter-Verein springen nach den Enthüllungen um die SS-Vergangenheit des märkischen Schriftstellers zunehmend die Sponsoren ab. Dadurch fehle dringend benötigtes Geld für die Sanierung des Hauses in Bohsdorf (Spree-Neiße), wo der Autor ('Der Laden') seine Kindheit verbrachte, sagt der Vereinsvorsitzende Manfred Schemel. Der Beschluss weiter
  • 397 Leser

THEMA DES TAGES

DIE WELT UND IHRE AUTOS Spritschlucker, Umweltsünder, Kostenfaktor: Nicht nur in Deutschland wird über die Zukunft des Autos gestritten. Unsere Korrespondenten beschreiben, was sich in anderen Ländern tut. weiter
  • 398 Leser

Tipps gegen den Datenmissbrauch

Jeder Verbraucher kann den Missbrauch seiner Daten beschränken, wenn er die '5 Tipps bei der Datenweitergabe' des Verbraucherministeriums berücksichtigt. Lotterien, Gewinnspiele und Preisausschreiben jeglicher Art dienen vielen Unternehmen zur Sammlung persönlicher Daten. Vorsicht ist geboten, vielfach ist es besser, nicht mitzumachen. Jeder Verbraucher weiter
  • 399 Leser

US-Winter bleibt hart

Das Murmeltier Phil hat Prognose abgegeben
Im US-Staat Pennsylvania hat das weltberühmte Murmeltier Phil seine Wetter-Prognose abgegeben: Der Frühling muss noch warten. weiter
  • 314 Leser

Wildkatzen streifen durch den Schwarzwald

Experten finden sichere Nachweise für die Existenz des scheuen Raubtiers
Die Wildkatze, die seit 1912 im Land als ausgestorben gilt, ist wieder da. Sie durchstreift nachweislich den Kaiserstuhl und den Nordschwarzwald. Vermutlich sind sie aus Frankreich eingewandert. weiter
  • 370 Leser

Zur Person

Der promovierte Geograph Peter Frankenberg leitet seit 2001 das baden-württembergische Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Zuvor war der gebürtige Rheinländer Rektor der Universität Mannheim sowie Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz. Der 61-jährige CDU-Politiker ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Zu seinen Hobbies zähen weiter
  • 396 Leser

Zuversicht bei Lehrstellen

Wirtschaft verspricht eine ausreichende Zahl von Ausbildungsplätzen
Die Wirtschaftskrise dürft in diesem Jahr nicht auf den Lehrstellenmarkt durchschlagen. Bundesregierung und Wirtschaft erwarten, dass es keinen Einbruch bei den Ausbildungsplätzen gibt. weiter
  • 427 Leser

Zwischen Hoffen und Bangen

Alpine Ski-WM: Bei den Herren geht die Angst vorm Val de Misère um, Damen zuversichtlicher
Mit dem Super G der Frauen beginnt heute die Ski-WM der alpinen Rennläufer. Acht Jahre nach der letzten Einzelmedaille durch Martina Ertl-Renz soll endlich wieder ein Erfolg her. Im Team fehlt noch Stabilität. weiter
  • 330 Leser

Leserbeiträge (1)