Artikel-Übersicht vom Freitag, 06. März 2009

anzeigen

Regional (156)

Neues Wohnen beim Busbahnhof

Die Aalener Wohnbaupolitik will vorrangig die Innenstadt und die Ortskerne stärken
Die Zahl der Wohnhäuser und Wohnungen in Aalen ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen, wie die unten beigefügte Statistik belegt. Demgegenüber steht – wie die rechte Grafik zeigt – spätestens ab dem Jahr 2010 eine deutlich sinkende Einwohnerzahl und eine verstärkte Tendenz zur „Landflucht“. Die Stadt Aalen will darauf weiter
  • 238 Leser

Richtfest für Mensa im Burren

Die von den Studenten lange ersehnte eigene Mensa auf dem Hochschul-Campus im Burren nimmt Gestalt an. Heute vormittag wurde das Richftfest für das neue Gebäude gefeiert. Bis Juli soll es fertig sein, dann müssen die Studenten nicht mehr an den Hochschul-Hauptsitz im Hüttfeld laufen.

Hochschulrektor Dr. Gerhard Schneider freute sich über den Fortschritt,

weiter
  • 413 Leser

Schwerer Unfall an der Abbiegespur zur Autobahn

Aalen-Ebnat. Ein 25-jähriger VW Polo-Fahrer wollte am Donnerstag gegen 18.35 Uhr auf der L 1984, von Ebnat kommend, nach links zur A7 in Richtung Würzburg abbiegen. Er hielt an der Abbiegespur an und fuhr laut Polizei plötzlich und unerwartet los, obwohl eine 44-jährige BMW-Fahrerin aus Richtung Elchingen entgegen kam. Beide Autos prallten

weiter
  • 512 Leser

Unfallzeugen gesucht

Aalen-Unterkochen. Am Donnerstag gegen 12.30 Uhr wartete ein 77-Jähriger mit seinem Fiat vor dem Einmündungsbereich der Dorfmühle zur Aalener Straße. Von links fuhr in der Aalener Straße ein bislang unbekannter Autofahrer mit stark überhöhter Geschwindigkeit heran und erfasste laut Polizei den wartenden Fiat auf dessen linker Fahrzeugseite.

weiter
  • 309 Leser
Drei Verletzte - 15000 Euro Schaden

Schwerer Unfall an Abbiegespur zur Autobahn

Aalen-Ebnat. Ein 25-jähriger Fahrer eines VW Polo wollte am Donnerstag gegen 18.35 Uhr auf der Landesstraße 1984, von Ebnat kommend, nach links zur A7 in Richtung Würzburg abbiegen. Er stoppte an der Abbiegespur, plötzlich aber fuhr er laut Polizei unerwartet los, obwohl eine 44-Jährige mit ihrem BMW aus Richtung

weiter
  • 294 Leser

Frühjahrsfest im Limesmuseum

Zum beliebten Frühjahrs-Museumsfest lädt das Team des Limesmuseums in Aalen am Sonntag, den 22. März, von 11 bis 17 Uhr ein. Für alle Geschichtsfans wird wieder ein spannendes und interessantes Programm zusammengestellt.  Natürlich gibt es Soldaten zu bestaunen: Die Augsburger Römergruppe POPULARES VINDELICENSES wird zum ersten Mal im Limesmuseum

weiter
  • 327 Leser
Neue Selbsthilfegruppe für Burn Out-Betroffene

Raus aus der Erschöpfungsspirale

Aalen. Krankenkassen und Betriebe bestätigen einen traurigen Trend: die Zahl der psychisch Erkrankten in der Arbeitswelt nimmt kontinuierlich zu. Dazu kann auch das Phänomen Burnout gezählt werden. Damit gemeint ist ein Zustand totaler körperlicher und geistiger Erschöpfung. Obwohl das Wort in aller Munde ist, und obwohl die betrieblichen Akteure die

weiter
  • 5
  • 377 Leser

Gestern Abend: Holzanbau geht in Flammen auf

Gestern Abend brannte in Dirgenheim in der Dorfstraße in unmittelbarer Nähe der L 1060 der Holzanbau eines Wohnhauses. Kurz nach 21 Uhr wurden die Wehren aus Kirchheim und Bopfingen alarmiert. Wegen der sehr starken Rauchentwicklung rückten sie bei der Brandbekämpfung unter Atemschutz vor. Die Löschangriffe erfolgten von mehreren Seiten, dabei verhinderten weiter
  • 344 Leser

Gründerzentrum nimmt die nächste Hürde

Land unterstützt Aalen
Eine gute Nachricht aus Stuttgart: Die Stadt Aalen ist mit ihrem Konzept für ein Gründerzentrum unter die zehn Projekte gekommen, die mit dem EU-Programm EULE gefördert werden könnten. Eine wichtige Hürde ist genommen, doch es wartet noch viel Arbeit. weiter
  • 115 Leser

Spiller bei Leica Vorstands-Chef

Aalen. Der Aalener Rudolf Spiller wurde gestern vom Aufsichtsrat der Leica AG mit Wirkung zum 1. April einstimmig zum Vorstandsvorsitzenden gewählt. Spiller folgt Dr. Andreas Kaufmann, der vorübergehend bis zum 28. Februar das Amt des Vorstandsvorsitzendes übernommen hatte, und der nun wieder Vorsitzender des Aufsichtsrates wird. Spiller war zuletzt weiter
  • 327 Leser

Zu viele Unfälle: Polizei ermittelt

Eine 58 Jahre alte Frau kommt auf der B19 ums Leben, weil der ortsfremde Fahrer wenden wollte
Die Bundesstraße 19 bei Unterkochen entwickelt sich zum Unfallschwerpunkt. Am Donnerstag ist hier bei einem Wendemanöver eine Frau ums Leben gekommen: weil der Fahrer die falsche Zufahrt genommen hat und umkehren wollte. Immer wieder wollen Autofahrer auf dieser Kraftfahrstraße – trotz Verbots – umdrehen. Ist die Verkehrsführung hier zu weiter
  • 195 Leser

Übrig bleibt nur das Betonskelett

Die Rathaussanierung beginnt im September – provisorisches Bürgerbüro im GEO-Gebäude?
„Verwaltungsintern befinden wir uns schon mitten in den Umzugsvorbereitungen“, betonte Bürgermeister Peter Traub im Gespräch mit dieser Zeitung. Der genaue Zeitpunkt stehe noch nicht fest, „aber wir werden etwa Mitte September aus dem Rathaus ausziehen“. weiter
  • 429 Leser

Ortsdurchfahrt gesperrt

Ruppertshofen. Wegen umfangreicher Kanal-, Wasser- und Straßenbauarbeiten ist die Ortsdurchfahrt Ruppertshofen – die Kreisstraße 3253/3328 – bis voraussichtlich 27. Juni für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt, teilt das Landratsamt Aalen mit. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. Dem Durchgangsverkehr wird jedoch empfohlen, weiter
  • 163 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Emma Mayer, Haus Hieronymus, feierte bereits gestern ihren 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Josef Rudolf Schneider, Hirschstr. 9, zum 79., und Gertrud Schuh, Lärchenstr. 4, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Selvet Yavuz, Kirchheimer Str. 12, zum 78., und Selehattin Firtina, Hauptstr. 23, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Waltraud Eisert, Blumenstr. 8, zum weiter
  • 106 Leser

Mangel an Vertrauen

CDU-Fraktion zu Erklärungen zu Hans Friesers Rücktritt
Die Untersuchungen der CDU zur Bahnhofsverkehrsführung sind „nicht die Ursache“ für Hans Friesers Rücktritt. Dies betonte am Donnerstag CDU-Fraktionschef Alfred Baumhauer. Als Ursache sieht er vielmehr, „dass die Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister in einem vertrauensvollen Team nicht möglich war“. weiter

Für Dachgarten

Schwäbisch Gmünd. Sehr gut angenommen wurde am Faschings-Dienstag der von Mitgliedern des Freundeskreis St. Anna organisierte Verkauf von Würstle und Getränken. Der Ertrag kommt dem Bau des Dachgartens für Demenzkranke zu Gute. ?Spenden gerne auf das Konto 805 467 635 (BLZ 614 500 50). weiter
  • 356 Leser

Rat für Frauen

Schwäbisch Gmünd. Wie Frauen bedrohliche Situationen erkennen, vermeiden oder erfolgreich beenden können, zeigt am Montag, 9. März, um 14.30 Uhr Ingrid Krumm, Frauenbeauftragte des Ostalbkreises, interessierten Frauen auf. Anmeldungen nimmt die Spitalmühle entgegen (07171)36162. weiter
  • 217 Leser

CDU Oberkochen benennt Kandidaten

Bruno Balle und Franz Wingert treten nicht mehr an– Martin Balle: guter Bevölkerungs-Querschnitt
Bei seiner Mitgliederversammlung hat der CDU-Stadtverband Oberkochen seine Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderats- und Kreistagswahl nominiert. Zu kommunalpolitischen Themen referierte Fraktionsvorsitzender Bruno Balle. weiter
  • 604 Leser

Ideenbörse für soziale Themen

Oberkochen. Das seit eineinhalb Jahren bestehende Netzwerk „Engagement und Integration“ hat mit der Erlangung des Sozialführerscheins ein neues Projekt in Angriff genommen. Neben der Caritas, der Diakonie und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sind auch die Stadt Oberkochen, das Deutsche Rote Kreuz sowie die evangelische und katholische weiter
  • 220 Leser

Ivo Gönner zu Gast in Oberkochen

Oberkochen. Ivo Gönner, Oberbürgermeister von Ulm und Präsident des baden-württembergischen Städtetags war am Donnerstagabend zu Gast in Oberkochen. Vor seinem Vortrag trug er sich in das Goldene Buch der Stadt Oberkochen ein.Bürgermeister Peter Traub begrüßte den Gast aus Ulm im Rathaus. Dort trug sich Gönner in das Goldene Buch der Stadt ein. Gönners weiter
  • 440 Leser

Zeiss-Technik bei TRW

TRW ersetzt Lehren und Prüfvorrichtungen durch Zeiss-Gerät
Das Scanningmessgerät DuraMax von Carl Zeiss Industrielle Messtechnik ist idealer Ersatz für Lehren und Prüfeinrichtungen direkt in der Fertigung. Beim Automobilteilezulieferer TRW Automotive in Alfdorf vereinfacht DuraMax nun den Qualitätssicherungsprozess bei Komponenten für die Fahrzeugsicherheit. weiter
  • 805 Leser

Finanzvolumen von 260 Millionen Euro

Bericht über städtische Firmen
Für OB Wolfgang Leidig ist's eine „umfassende Information“ für die Stadträte: Mit Stadtkämmerer Kurt Pfisterer legte er am Mittwoch eine Übersicht der städtischen Eigenbetriebe und der Unternehmen vor, an denen die Stadt beteiligt ist. weiter
  • 100 Leser
Schaufenster
Die Stucky jodelt„Suicidal yodels“ nennt die Schweizerin Erika Stucky ihr Solo-Programm mit dem sie am Samstag, 14. März, 20.30 Uhr, im Atelier Rudolf Kurz im Spitalhof 1 in Ellwangen beim Kulturverein „Stiftsbund“ auftritt. Ein knallbunter Blumenstrauß voller Überraschungen, eine total abgefahrene Reise durch die Kulturen, wie weiter
  • 156 Leser

Der reinen Malerei verpflichtet

Kunstverein Aalen zeigt demnächst Arbeiten des mehrfach ausgezeichneten Künstlers Herbert Maier
Vom 29. März bis 17.Mai zeigt der Kunstverein Aalen Arbeiten des Freiburger Künstlers Herbert Maier. Die Ausstellung in der Galerie des Kunstvereins im Alten Rathaus, Marktplatz 4, wird am Sonntag, 29. März, 11 Uhr, eröffnet .Franz Armin Morat führt in das Schaffen Herbert Maiers ein. weiter
  • 5
  • 121 Leser

Farbe bekennen in Kunst und Begegnung

Arbeiten von Frauen aus aller Welt warten im Crailsheimer Rathausfoyer auf ihr Publikum
Über welch vielfältige künstlerische Begabungen sie verfügen, stellen derzeit im Foyer des Crailsheimer Rathauses Frauen aus aller Welt unter Beweis. Dort sind ihre Arbeiten zu sehen. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
„Gut in Form“ So lautet der Titel eines Kurses der VHS Ostalb, der in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift „Brigitte“ läuft. Er beginnt am Samstag, 7. März, um 10 Uhr in der Probsteischule in Westhausen. Infos und Anmeldung unter Tel. (07361) 9734 0 oder per e-Mail an info@vhs-ostalb.de. Internet: www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 426 Leser
neu im kino
„Watchmen“Mit „Watchmen“ kommt nach Spiderman, Batman, Superman und Co. eine weitere Superhelden-Comic-Verfilmung auf die Leinwände der Kinosäle.Die Geschichte von „Watchmen“ spielt im Amerika der 80er Jahre. Um genau zu sein 1985. Die USA haben Vietnam besiegt und Präsident Richard Nixon tritt seine fünfte Amtszeit weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Bildbearbeitung mit Photoshop Der Kurs startet am Freitag, 6. März, von 19 bis 21.15 Uhr im Bopfinger Ostalbgymnasium im EDV Raum. Anmeldung und Infos unter der Telefonnummer (07361) 973419 oder unter www.vhs-ostalb.de weiter
  • 306 Leser
Kurz und Bündig
Literaturtreff Für alle Leseratten gibt es jetzt den „VHS-Literaturtreff für Frauen“. Dort werden Bücher und Autoren vorgestellt. Start ist Samstag, 7. März, 19 Uhr im Bopfinger Ostalbgymnasium, Raum N 5. Alle weiteren Termine finden jeweils am ersten Freitag im Monat statt. weiter
  • 330 Leser
Kurz und Bündig
Tanz- und Wohlfühlnachmittag Zum Weltfrauentag wird im Bopfinger Hallenbad ein Nachmittag ganz im Zeichen des Wohlfühlens veranstaltet. Am Samstag, 7. März, von 14 bis 18 Uhr im Gymnastikraum. Der Nachmittag kostet 16 Euro. weiter
  • 263 Leser
Kurz und Bündig
Realschule Die Realschule Bopfingen lädt am Montag, 9. März, um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Wahlpflichtfach für die Klassen 6 ein. Die Veranstaltung findet in Raum 25/26 statt. weiter
  • 618 Leser

Wo die Alb am zauberhaftesten ist

Der bekannte Naturfilmer Professor Dr. Ernst Waldemar Bauer stellte sein neuestes Buch vor
Prof. Dr. Ernst Waldemar Bauer, einer der bekanntesten Naturfilmer Deutschlands – spätestens seit der ARD-Sendereihe „Wunder der Erde“ – war am Mittwoch abend in der Buchhandlung Scherer in Neresheim zu Gast, um sein sein neues Buch „Zauber der Schwäbischen Alb“ vorzustellen. weiter
  • 405 Leser
Kurz und Bündig
Termin geändert Die Frühjahrs-Kinderbedarfsbörse in Waldhausen findet in diesem Jahr erstmals am Sonntag, 15. März, statt. Von 11 bis 14 Uhr werden in der Gemeindehalle Kinderkleidung, Spielzeug, Babybedarf und Kaffee und Kuchen verkauft. Der Erlös kommt dem Kindergarten und der Grundschule zugute. weiter
  • 915 Leser
Kurz und Bündig
Heilfasten Die VHS Ostalb lädt zum Heilfasten in Neresheim ein ab Freitag, 13. März. Fastenleiterin Ulrike Schiele begleitet die Fastenwoche mit abendlichen Treffen, in denen es um Fasten und Ernährung, Bewegung und Entspannung geht. Einführungsabend ist am Montag, 9. März, von 19.30 bis 20.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Info und Anmeldung: Tel. weiter
  • 165 Leser

Die Stärken fördern

Mercedes-Benz unterstützt Down-Syndrom-Stiftung
Mit einer Spende von 5000 Euro unterstützt Mercedes-Benz Schwäbisch Gmünd die Deutsche Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom. Manfred Hommel, Direktor des Mercedes-Benz Niederlassungsverbundes Ulm/ Schwäbisch Gmünd, überreichteeinen Scheck an die Initiatoren der Stiftung. weiter

Tanzspektakel und ein Mundartprediger

Erste Veranstaltungen im Vorfeld des Landesfestes des Schwäbischen Albvereins am 14. und 15. März
Der Schwäbische Albverein Baden-Württemberg (SAV) lädt am 16. und 17. Mai, zum Landesfest mit Jahreshauptversammlung nach Ellwangen ein. Einen ersten, tollen Vorgeschmack auf die Mammutveranstaltung gibt es bereits am 14. März. weiter
  • 128 Leser

VdK-Vorstand im Amt bestätigt

Lauchheim. Vorsitzender Claus Liesch blickte bei der Hauptversammlung des VdK-Ortsverbands Lauchheim auf das Jahr 2008 zurück. Lauchheims stellvertretender Bürgermeister, Manfred Henkel, dankte dem VdK namens der Stadtverwaltung für dessen gesellschaftspolitischen Dienst. Die Zunahme der Mitglieder im Ortsverband um zehn Prozent (Durchschnittsalter weiter
  • 177 Leser

Bopfingen probt den Aufstand

Sperrung der Ortsdurchfahrten Aufhausen, Kerkingen, Oberdorf und Trochtelfingen für Lkw wird beantragt
Die Sperrung der B 25 in Dinkelsbühl treibt den Bopfinger Gemeinderat auf die Barrikaden. Mehrheitlich beschloss das Gremium gestern, dass beim Landratsamt die Komplett-Sperrung der Ortsdurchfahrten von Aufhausen, Kerkingen, Oberdorf und Trochtelfingen für Lkw-Mautausweichverkehr beantragt wird. Die Sperrung soll so lange währen, bis die B-25-Sperrung weiter
  • 5
  • 518 Leser

Erfolgreich für den FCB

Ehrungsnachmittag bei Kaffee und Kuchen
Die FC Familieversammlete sich im Vereinsheim zu einem Ehrungsnachmittag. Vorsitzender Otto Wanner konnte fast 70 Mitglieder begrüßen. Neben Vereinsehrungen wurden auch Verbandsehrungen ausgesprochen. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Frauendisco Frauen aller Nationalitäten und jeden Alters sind zur Frauendisco eingeladen, die das Familien- und Nachbarschaftszentrum auf dem Hardt zum Frauentag am Samstag, 7. März, ab 19.30 Uhr anbietet. Ebenso international wie die Besucherinnen werden Musik und Bewirtung sein. Unkostenbeitrag: drei Euro. weiter
  • 952 Leser
Kurz und Bündig
Bauernversammlung Bei einer Versammlung des Gmünder Bauernverbands am Montag, 9. März, um 20 Uhr im Gasthaus Hölzle in Weilerstoffel gibt es Informationen und Diskussion zu aktuellen Agrar-Themen. weiter
  • 556 Leser
Kurz und Bündig
Kindertagespflege Der Verein Pate informiert Tagesmütter am Dienstag, 10. März, ab neun Uhr in seiner Geschäftsstelle Uferstraße 50 über die steuerlichen Veränderungen in der Kindertagespflege. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Mehr Infos unter 07171/182253. weiter
  • 633 Leser

Wer kennt den Sexualtäter?

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat, wie berichtet, am Montagabend gegen 18.15 Uhr eine 18-Jährige in der Damentoilette am ZOB bedrängt. Nur durch entschiedene Gegenwehr gelang es der jungen Frau sich aus den Fängen des Sexualtäters zu befreien. Die Polizei hat nun ein Phantombild es Täters angefertigt. Hier noch einmal die Täterbeschreibung: Etwa weiter
  • 203 Leser

Woha-Leute kämpfen weiter

Anwalt will Pflöcke einhauen – trotz Projekta-Insolvenz
Neues in Sachen Woha: Das Gerichtsverfahren gegen die Projekta GmbH &. Co. KG ruht, wie der Mitarbeiter-Anwalt Walter Maier mitteilt. Grund: Auch Projekta ist insolvent. Dennoch will Maier dafür kämpfen, dass die ehemaligen Woha-Mitarbeiter noch Geld bekommen. Bald gibt’s eine Infoveranstaltung für Betroffene. weiter
  • 5
  • 231 Leser

Josef nochmal ausgebremst

Heiligenfigur konnte nicht am Josefle am Marktplatz angebracht werden
Es hat nicht sollen sein: Eigentlich sollte die Josefsfigur gestern wieder an „ihr“ Haus, das nach ihr benannte Josefle, zurückkehren. Doch weil ein Baugerüst zu nahe an der Hauswand steht, mussten die Handwerker samt Figur unverrichteter Dinge wieder abrücken. Am kommenden Montag wird ein neuer Versuch unternehmen. weiter
  • 5
  • 278 Leser

Ritterliches Abenteuer

Neues Angebot für Kindergeburtstage auf der Burg
Ein Kindergeburtstag im wappengeschmückten Knappengewand, Ritterspiele im Burggraben, Abenteuer in den alten Turmgelassen und natürlich Kuchen und Vesper – ein verlockendes Angebot auf der Burg Niederalfingen. weiter
  • 220 Leser

Bühler führt Kreistagsliste an

CDU nominiert Kandidaten Wahlkreis V Härtsfeld-Ries für den Kreistag
Ihre Kandidaten für die Kreistagswahl im Wahlkreis V Härtsfeld- Ries hat die CDU nominiert. Einstimmiger Tenor dabei: Die Vertreter östlich der Autobahn wollen geschlossen auftreten, um positive Entscheidungen für die östlichste Kreisregion zu erreichen. weiter
  • 217 Leser

Willi kommt mit den Weltwundern

Das 16. Kinderkinofestival lässt vom 19. bis 22. März die Kinderherzen mit ausgezeichneten Filmen höher schlagen
Noch knapp zwei Wochen, dann läuft das 16. Kinder-Kino-Festival über die Leinwand. Nicht nur das: Neben den 19 mehrfach ausgezeichneten Filmen soll ein vielversprechendes Begleitprogramm wieder für gehobene Kinokultur im Turmtheater sorgen und eigene Filme sollen gedreht werden. weiter
  • 309 Leser

Geld fließt in Kanäle

400 000 Euro pumpt Hüttlingen in sein Kanalsystem
Rund 400 000 Euro investiert die Gemeinde Hüttlingen in diesem Jahr in Kanalsanierungen. Gestern Abend stimmte das Gremium den Sanierungen in der Haldenstraße, in der Neue Straße und im Kirchhofweg zu. Mit den Arbeiten wird voraussichtlich im Juni begonnen werden. weiter
  • 206 Leser

Zwei weitere geehrte Sportler

Hüttlingen. Bei unserem Bericht über die Sportlerehrung in Hüttlingen haben wir leider zwei Sportler nicht erwähnt: Behindertensport: Kerstin Abele, 2. Platz Internationales Handbikerennen (Einzelzeitfahren) in Schenkon (Schweiz), 3. Platz Deutsche Meisterschaften (Handbike/Einzelzeitfahren) in Lorsch. Fachbereich Turnen Gaukinderturnfest: Jungen: 1. weiter
  • 165 Leser

Gymnasium wird im Rat vorgestellt

Abtsgmünd. Der Stiftungsrat der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart hat am 31. Januar die Gründung eines zweizügigen Gymnasiums in Abtsgmünd beschlossen. Bischof Dr. Gebhard Fürst hat diesen Beschluss Mitte Februar bestätigt. Zwischenzeitlich laufen die organisatorischen Vorbereitungen für den Schulbeginn im Herbst 2010. weiter
  • 167 Leser

Politischer Kräfteausgleich

Zum OB-Wahlkampf:Wir erinnern uns. OB Wahlkampf 2001. Laut CDU-OB-Kandidat sollte damals ein Ruck durch Schwäbisch Gmünd gehen. Und dies, obwohl ein CDU Oberbürgermeister mit einem CDU dominierten Stadtrat die Geschicke der Stadt leitete. Wer, wenn nicht die CDU selbst, konnte bis zu diesem Zeitpunkt die Stadtentwicklung gestalten? Und nun OB Wahlkampf weiter

Viel Arbeit in wenig Zeit

Böbinger Verwaltung muss sich für Ortsentwicklung kräftig abstrampeln
Jetzt kann und muss es ganz schnell gehen mit den Plänen für die Ortsentwicklung in Oberböbingen. Bürgermeister Jürgen Stempfle berichtet von einer Zuschussmöglichkeit von bis zu 50 Prozent der Förderkosten. Allerdings drängt die Zeit. weiter
  • 268 Leser

Größte Fraktion nicht hinter Frieser

Zur Kündigung von Baubürgermeister Hans Frieser:Baubürgermeister Hans Frieser stellte Antrag auf vorzeitige Entlassung aus seinem Amt, weil die CDU-Fraktion nicht mehr zu den Gemeinderatsbeschlüssen im Rahmen der Umsetzung der Landesgartenschaupläne steht. Bereits im Anschluss an die Vorstellung der Alternativ-Verkehrsplanung sah Herr Frieser, dass weiter
  • 4
  • 127 Leser

„Pippilotta“ bald ohne Gisela Mayer

Gemeinnütziger Verein verweigert Ehrenvorsitz und Mitspracherecht
Die Ellwanger Kindertagesstätte Pippilotta e.V. ist in Nöten. Die für Montag dieser Woche geplante Mitgliederversammlung konnte nicht stattfinden - sie wurde vom Vorstand des gemeinnützigen Vereins kurzerhand abgesagt. Als neuer Termin für die Mitgliederversammlung wurde 26. März genannt. Was war geschehen? weiter
  • 290 Leser

Kein Freibrief für die Verwaltung

Wer städtische Gebäude reinigt, entscheidet der Gemeinderat – „Quandtstraße“ bleibt trotz Nazi-Geruch
Die Tagesordnung, durch die sich der Ellwanger Gemeinderat gestern Abend zu beißen hatte, war nicht von Pappe. Zwei zwar interessante, aber auch langwierige Vorträge sowie mehrere kontrovers diskutierte Reizthemen testeten die Leidensfähigkeit der Zuhörer und ärgerten auch manchen Stadtrat: Berthold Weiß (Grüne) monierte etwa, dass die Bedarfsplanung weiter
  • 554 Leser

Anregungen der Anwohner verarbeitet

Gemeinderat stimmte Konzept für Grünflächen rund um den Rewe-Markt für fast 170 000 Euro zu
Die Gestaltung der Grünzonen beim geplanten Rewe-Lebensmittelmarkt war gestern Abend unter anderem Thema der Gemeinderatssitzung in Essingen. Die Räte waren einstimmig für die Pläne der Essinger Wohnungsbau, in die die Anregungen der Anwohner eingearbeitet wurden. weiter
  • 345 Leser

Jubiläumskonzert in Dankoltsweiler

Jagstzell-Dankoltsweiler. Der Gesangsverein Dankoltsweiler feiert sein 40jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert am Samstag, 14. März. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und findet in der Festhalle in Jagstzell statt. Gestaltet wird das Konzert vom Gesangverein Dankoltsweiler und dem Männerchor Liederkranz Wiesenbach. Die beiden Chöre werden musikalisch weiter
  • 110 Leser

Wer hat Lust aufs Ferienprogramm?

Essingen. Für das Ferienprogramm für Kinder sucht die Gemeinde Essingen Vereine, Organisationen oder Privatpersonen, die Lust haben, sich zu beteiligen. Telefon (07365) 8328 oder per E-Mail an holder@essingen.de weiter
  • 3228 Leser

Infoabend für Eltern

Unterschneidheim. Am Dienstag, 17. März ab 19.30 Uhr spricht in der Sechta-Ries-Schule in Unterschneidheim Erich Rechtenbacher, der Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers Ellwangen, über Gefahren im Umgang mit Handy und Computer für Jugendliche und Kinder. Verschiedene Gefahrenquellen, wie Chat und Internetabzocke sowie mögliche strafbare Handlungen weiter
  • 110 Leser

Launer-Reisen spendet für Pausenhof der KBS

Über eine weitere Spende für die Neugestaltung des Pausenhofes der Wörter Konrad-Biesalski Schule in Höhe von 1000 Euro kann sich der Förderverein der Schule freuen. Die Wörter Firma Launer-Reisen zeigte sich generös und unterstützt das Bauvorhaben finanziell. Geschäftsführer Paul Launer (links) überreichte den Scheck im Hause Launer an den Vorsitzenden weiter
  • 124 Leser

Bedarfsbörse in Dalkingen

Rainau-Dalkingen. Der Kindergarten St. Theresia in Dalkingen lädt am Samstag, 7. März von 13.30 Uhr bis 16 Uhr zu einer Kinderbedarfsbörse in die Turnhalle Dalkingen ein. Angeboten werden gut erhaltene Kinderbekleidung, Spielzeuge, und vieles mehr. Zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 215 Leser
Namen und Nachrichten

Goldenes Priesterjubiläum von Josef Hurler

Unterschneidheim-Sechtenhausen/München. Am kommenden Sonntag, 8. März, wird der Pfarrer i.R. Josef Hurler um 9.30 Uhr in seiner Heimatgemeinde Sechtenhausen sein Goldenes Priesterjubiläum feiern.In Sechtenhausen erblickte Hurler am 2. März 1932 das Licht der Welt. Im August 1945 trat er bei den Herz-Jesu-Missionaren (heute Comboni-Missionare) in Josefstal weiter
  • 254 Leser
Namen und Nachrichten

Luzia Salzer und Elisabeth May

Wört. Vor kurzen konnte die Firma Launer-Reisen in Wört im Rahmen einer Betriebsfeier zwei verdiente Mitarbeiterinnen ehren. Luzia Salzer (links), die nach 34 jähriger Tätigkeit als Busfahrerin im Behinderten-Schülerverkehr in den wohlverdienten Ruhestand ging, wurde mit einem großen Dankeschön verabschiedet. Als „Dienstälteste“ bezeichnete weiter
  • 137 Leser

Standortbestimmung

Gautag am 8. März in Zöbingen
Am Sonntag, 8. März, trifft sich die größte Chorvereinigung Ostwürttembergs, der Eugen-Jaekle-Gau, in der Zöbinger Gemeindehalle. Das Treffen ist für die Verantwortlichen der über 110 Gesangvereine des Altkreises Aalen und des Kreises Heidenheim der wichtigste jährliche Termin zur Standortbestimmung und zur Vorausschau. weiter
  • 118 Leser

Baugenehmigung fehlt noch

Wörter Gemeinderat begrüßt die Pläne zur Neugestaltung eines Dorfplatzes
Mit dem Bau eines kombinierten Dorf- und Parkplatzes soll die Ortschaft Wört attraktiver gestaltet werden. Neben dem Gasthaus „Goldene Rose“ wurde an der Hauptstraße eine geeignete Stelle für das Vorhaben gefunden. weiter
  • 158 Leser

Frösche und Kröten hopsen wieder

Im März beginnt wieder die Zeit der so genannten „Krötenwanderung“: Frösche, Kröten, Eidechsen und anderen Amphibien machen sich aus ihrem Winterquartier auf den Weg zu ihren Laichgewässern – und dieser Weg führt allzu oft über Straßen. Weil die Tiere vom Winterschlaf noch geschwächt sind, kommen sie nur sehr langsam voran und werden weiter

Wahlen in Ellenberg

Ellenberg. Am Sonntag, 8. März, wird in Ellenberg der Bürgermeister gewählt. Der Amtsinhaber und einzige Kandidat Rainer Knecht startet heute Abend die zweite Runde seines Wahlkampfes: Ab 20 Uhr will er im „Seestüble Pfisterer“ in Haselbach die Fragen seiner Bürger beantworten, am Donnerstag, 5. März, lädt er zum Abschluss seiner Wahlkampftour weiter
  • 131 Leser

Brathähnchen im gelben Trikot

„Herr Heuser vom Finanzamt“ traf mit spitzen Pointen den Lachnerv des Publikums
Er kriegt sie alle. Den Bademeister, der „Feuchtgebiete“ als Fachliteratur steuerlich geltend machen will, ebenso wie den Ehemann, der die Brust-OP seiner Frau als „Anbau für den Eigenbedarf“ deklariert. „Herr Heuser vom Finanzamt“ gastierte am Mittwochabend auf Einladung der Kanzlei „Kiesel & Partner“ weiter
  • 5
  • 225 Leser

Zum Frühjahrskonzert in Schechingen

Schechingen. Der Musikverein Schechingen lädt am Samstag, 14. März, ab 19.30 Uhr zum Frühjahrskonzert in der Gemeindehalle in Schechingen. Gastverein ist die Musikkapelle aus Zimmerbach. Zusätzlich trägt das gemeinsame Jugendorchester der Musikvereine Hohenstadt, Untergrönigen und Schechingen verschiedene Musikstücke vor. Die Musiker haben in intensiven weiter
  • 155 Leser

Dichtes Blechdach

Dach des Fachsenfelder Rathauses wird erneuert
Seit Jahren macht das Dach des Fachsenfelder Rathauses Probleme. Es hält schon lange nicht mehr dicht. Eine Haube aus edlem Blech soll das Gebäude deshalb jetzt so schnell wie möglich wieder wetterfest machen. Der Ortschaftsrat gab zu diesem Vorschlag der Stadtverwaltung in seiner ersten Sitzung in diesem Jahr einstimmig sein „okay“. weiter
  • 219 Leser

Kultur im Rathaus Stödtlen

Stödtlen. Das Drommeldar-Trio gastiert im Bürgersaal Stödtlen am Freitag, 20. März, um 20 Uhr mit dem Programm „Riaba, Rotz ond Ranzawai‘. Karten im Vorverkauf gibt es im Rathaus, Zimmer 1.6, Tel. (0 79 64) 9009-0, Einlass 19.30 Uhr. weiter
  • 2909 Leser

Cambridge-Diplom für THG-Schüler

Aalen. 18 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des Theodor-Heuss-Gymnasiums haben das Certificate of Advanced Englisch (CAE) der Universität Cambridge nach einer externen Prüfung erworben. Studiendirektor Otto Rusniok und Studienrätin Barbara Egetemeier haben sie darauf anderthalb Jahre lang in externen Sonderkursen vorbereitet. Mit dem Zertifikat weiter
  • 331 Leser
Kurz und Bündig
Märchen für Kinder Am 7. März, ist wieder Märchenzeit für Kinder. Von 10 bis 11 Uhr werden für Kinder ab vier Jahren in der Märchenstube Geschichten erzählt. Die Märchenstube ist in der Beinstraße 4 in Aalen. Der Eintritt kostet einen Euro. weiter
  • 1314 Leser
Kurz und Bündig
„In Würde altern“ Am Samstag, 7. März, hält Götz Moser einen Vortrag zum Thema „in Würde altern.“ Der Vortrag ist vom Kreisverband der Deutschen aus Ungarn und findet um 15 Uhr im Bürgerhaus in Wasseralfingen, Saal der Vereine, statt. weiter
  • 1239 Leser
Kurz und Bündig
Grünschnittcontainer für Unterrombach. Am Festplatz in Unterrombach wird ab Samstag, 7. März, wieder ein Grünschnittcontainer bereitgestellt. Die Abgabe ist samstags von 10 bis 12 Uhr möglich. weiter
  • 443 Leser
Kurz und Bündig
Vortragsreihe zum Thema älter werdende Eltern. Am Montag, 9. März, Montag, 16. März und Montag, 23. März, jeweils um 19 Uhr im im Torhaus, Aalen. Infos und Anmeldungen bei der VHS-Aalen, Claudia Hinsen, Tel.: (07361) 95830. weiter
  • 996 Leser
Kurz und Bündig
Fridaynight Afterwork Partyausfahrt Die Skischulen TSV Wasseralfingen und TSV Dewangen veranstalten am Freitag, 6. März, eine Partyausfahrt. Abfahrt ist um 15.45 in Dewangen und um 16 Uhr in Wasseralfingen. Infos gibt es unter der Telefonnummer (07361) 971828 (nur abends) und unter tsv-wasseralfingen@snowandride. de. weiter
  • 828 Leser
AALENER MODEWOCHE
Programminfo: Am Freitag, 6. März, geht die erste Aalener Modewoche weiter von 10 bis 13 Uhr mit einer Brax-Spezialberatung im Modehaus Marlene Kiesel; um 12.30 und 15.30 Uhr mit einer Style-Show im Reichsstädter Markt; um 16.30 und 19 Uhr mit einer Fashion-Show im Dr. Skate, sowie verschiedenen, ganztägigen Aktionen im Herrenmodehaus Saturn, bei Lederwaren weiter
  • 199 Leser

Innenstadt wird zum großen Laufsteg

Am dritten Tag der ersten Aalener Modewoche boten die Fachgeschäfte der City wieder vielseitige, modische Eindrücke
Kostüme aus neuartigen, fließenden Stoffen präsentierten die Models bei der Modenschau bei Mode Funk. Bei Marlene Kiesel gab es festliche Mode zu bewundern, während die Herren bei Saturn zeitgleich beim bewährten Männer-Sitting verschiedene Whiskeysorten verkosteten. Die Stylebar setzte spanische Akzente und lockte mit Wein, Musik und Tapas. weiter
  • 278 Leser

Neue Säule im Visier

Offensive Vermarktung der leeren Wi.Z-Flächen angekündigt
Die Wohnungsbau Aalen verwaltet das Wirtschaftszentrum (Wi.Z), einen multifunktionalen Existenzgründerstandort mit rund 10 000 Quadratmetern, der seit 1998 im Durchschnitt über 90 Prozent mit Existenzgründern und innovativen Firmen belegt war. Derzeit beherbergt das Aalener Wi.Z rund 50 Mieter. Mit dem Auszug der Firma Intergraph Ende Februar wurden weiter
  • 5
  • 800 Leser

Rockoratorium in der Kirche

Lauterstein. Das Rockoratorium „The Passion“ über die Leidensgeschichte Jesu führt der Gospelchor Chorisma das in einer Bearbeitung für Chor, Solisten und Band an folgenden Terminen auf: 4. April Oberhofenkirche in Göppingen, 5. April Katholische Kirche in Salach, 10. April Kirche in Weißenstein (Karfreitag) Beginn ist jeweils um 20 Uhr, weiter
  • 212 Leser

Bildergeschichten:Mehr Führungen

Waiblingen. Im Begleitprogramm zur Ausstellung „Bildergeschichten. Von Wilhelm Busch bis Robert Gernhardt“ in der Galerie Stihl Waiblingen muss der für heute geplante Vortrag „Humor und Kunst: Lothar Meggendorfer und die ,Meggendorfer Blätter’“ von Dr. Helmut Herbst auf Freitag, 13. März, 19.30 Uhr, verschoben werden. Die weiter

Vereinsheim statt Holztribüne

Donzdorf. Die über 40 Jahre alte Holztribüne im Donzdorfer Lautertalstadion ist abgerissen worden. An ihre Stelle will der FC Donzdorf ein neues Vereinsheim bauen, die Arbeiten dafür sollen in den schon nächsten Wochen beginnen. Die Zuschauer sollen nach den Plänen des FC künftig auf einer Sitzstufenanlage im Stadion die Spiele verfolgen. weiter
  • 1128 Leser
Polizeibericht
Zwei LeichtverletzteAalen-Wasseralfingen. Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 12 000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Mittwoch auf der Wilhelmstraße. Drei Autofahrer waren gegen 16.15 Uhr hintereinander in Richtung Wasseralfingen unterwegs. Verkehrsbedingt mussten zwei Fahrer anhalten. Aus Unachtsamkeit fuhr der Dritte auf. weiter
  • 133 Leser

Ur-schwäbische Rezepte auf der Karte

Bei Remstal-Gastronomen
Großmutter kannte sie noch, die Rezepte für Rindsrouladen mit geschabten Spätzle oder Wurstspatzen. Doch geraten diese Gerichte zunehmend in Vergessenheit. Gastronomen im Remstal bringen diese Rezepte bei der Aktion „Küchenschätze“ verstärkt auf den Tisch. weiter
  • 271 Leser

Über Absprachen

Schweizer: Mögglingen nie eine Chance gehabt?
Bürgermeister Ottmar Schweizer reagiert auf Aussagen der Bundestagsabgeordneten, es habe „Absprachen“ zwischen ihm und dem Bundesverkehrsministerium gegeben. In der Bevölkerung entstehe der Eindruck, als bestehe das gesamte Prozedere um die Ortsumgehung Mögglingen nur aus Missverständnissen, Irritationen und unterschiedlichen Begrifflichkeiten. weiter
  • 189 Leser

Vier kommen weiter

Jugend debattiert im Schulverbund Schwaben
Vier Vertreter schickt der Schulverbund Schwaben in den Landesentscheid des Wettbewerbs „Jugend debattiert: Florian Klei, Maren Göttke und Katrin Kunz vom Parler-Gymnasium sowie Maximilian Wald vom Rosenstein-Gymnasium. Insgesamt waren in der ersten Runde zwanzig Kandidaten aus vier Schulen angetreten. weiter
  • 323 Leser

Er brachte die Welt in Fahrt

Veranstaltungsreihe in Schorndorf zu Ehren von Gottlieb Daimler
Geboren ist Gottlieb Daimler am 17. März 1834 in der Höllgasse 7 in Schorndorf - nun feiert die „Daimlerstadt“ feiert den Erfinder des schnelllaufenden Benzinmotors mit einem Veranstaltungsreigen. weiter
  • 386 Leser

Feel the Gospel

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 8. März, singt der Chor „Feel the Gospel“ der evangelischen Kirchengemeinde Lindach/Mutlangen zusammen mit der schwarzen Gospelsängerin Adrienne Morgan Hammond (USA, Köln) und einer Band um 17 Uhr in in der Augustinuskirche Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 353 Leser
Kurz und Bündig
Stillen Ausführliche Informationen zum Thema Stillen und einen interessanten Erfahrungsaustausch bietet der nächste Stilltreff am Dienstag, 10. März von 9.30 bis 11 Uhr, in der Familienschule im Margaritenhospital, Personalwohnheim - Refektorium, Weißensteiner Straße 33, 73525 Schwäbisch Gmünd. Informationen unter (07171) 9123-360. weiter
  • 936 Leser
Kurz und Bündig
Präsentation Am 10. März um 17 Uhr wollen sich die beiden Musikklassen 5b und 5d der Adalbert-Stifter-Realschule im Pavillon der Uhlandschule vorstellen. Sie möchten vor allem den jetzigen Viertklässlern und ihren Familien zeigen, was sie in diesem Schuljahr bereits gelernt haben. weiter
  • 985 Leser
Kurz und Bündig
Spitalmühle Den Film „Die Schatzinsel“ nach R. L. Stevenson zeigt Peter Michael beim nächsten Filmnachmittag des Treffs Spitalmühle am Dienstag, 10. März, um 14.30 Uhr, im Speisesaal des benachbarten Spitals. Der Farbfilm dauert 95 Minuten. Omas und Opas können gerne auch ihre Enkel mitbringen. weiter
  • 892 Leser

Modell im Café Spielplatz und in VHS

Projektgruppe Alternative Verkehrsführung trifft sich heute zum dritten Gespräch mit Stadt
Die Projektgruppe Alternative Verkehrsführung mit Professor Dr. Reinhard Kuhnert (CDU), Gerhard Rieg (CDU) und Thomas Peter trifft sich heute mit der Stadtspitze und dem Ingenieurbüro Pressel & Molnar aus Urbach zum dritten Gespräch über eine alternative Verkehrsführung am Bahnhof. Dabei geht es um eine Präzisierung der Planungen. Das Urbacher Büro weiter
  • 2
  • 145 Leser

Land unterstützt Aalen

Hochschule: Gründerzentrum nimmt die nächste Hürde
Eine gute Nachricht aus Stuttgart: Die Stadt Aalen ist mit ihrem Konzept für ein Gründerzentrum unter die zehn Projekte gekommen, die mit dem EU-Programm EULE gefördert werden könnten. Eine wichtige Hürde ist genommen, doch es wartet noch viel Arbeit. weiter
  • 5
  • 251 Leser

Zu viele Unfälle: Polizei ermittelt

Eine 58 Jahre alte Frau kommt auf der B19 ums Leben, weil der ortsfremde Fahrer wenden wollte
Die Bundesstraße 19 bei Unterkochen entwickelt sich zum Unfallschwerpunkt. Am Donnerstag ist hier bei einem Wendemanöver eine Frau ums Leben gekommen: weil der Fahrer die falsche Zufahrt genommen hat und umkehren wollte. Immer wieder wollen Autofahrer auf dieser Kraftfahrstraße – trotz Verbots – umdrehen. Ist die Verkehrsführung hier zu weiter
  • 5
  • 1243 Leser

Bilder von Josef Mandl im Seniorenzentrum Sankt Anna

Schwäbisch Gmünd. Ab Samstag präsentiert die Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Sankt Anna in Schwäbisch Gmünd die Jahresausstellung „Jahreszeiten“ von Josef Mandl. Die groß- und kleinformatigen Bilder in Aquarell und Acryl zeigen heimische, auswärtige und erdachte Landschaften zu unterschiedlichen Jahreszeiten. Der Künstler hat die Ausstellung weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
All-style Party Das Esperanza in Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Freitag, 6. März, einen gemeinsamen Abend für Menschen mit und ohne Behinderungen. Verschiedene Djs sorgen für eine musikalische Vielfalt, zu der getanzt und gefeiert werden darf. Der Eintritt ist kostenlos. weiter
  • 734 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierzuchtverein In Straßdorf findet am Samstag, 7. März, um 19.30 Uhr die Jahreshauptversammlung im Vereinsheim statt. weiter
  • 731 Leser
Kurz und Bündig
Amsel-Treff Zum geselligen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen lädt die Amsel-Kontaktgruppe am Samstag, 7. März, um 14 Uhr ein. Die Veranstaltung findet im Christkönigsheim in Herlikofen statt. weiter
  • 597 Leser
Kurz und Bündig
Interkultureller AustauschDer Förderverein „Kunstturnen Schwäbisch Gmünd e.V.“ plant ein Sportleraustausch des TV Wetzgau mit der Partnerschaftsregion „Ontario“. Zur Finanzierung des Projekts gibt es am Samstag, 7. März, um 19.30 Uhr eine Multi-Visions-Show über den Norden Kanadas im Tanzsportzentrum in Mutlangen. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Oldies am PianoAm Sonntag, 8. März, spielt Pianist Wolfgang Loth aus Nürnberg Evergreens im Café Riedäcker in Oberbettringen. Cafézeit ist von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Ökomenischer GottesdienstEvangelische Friedenskirche und katholische Kirche Sankt Peter und Paul laden am Sonntag um 10.30 Uhr zum ökumenischen Gottesdienst ein. Anschließend wird zum Gemeindeessen eingeladen, dessen Spenden der Tafelladen in Schwäbisch Gmünd erhält. Außerdem werden Kuchen zugunsten der Kinderkrippe verkauft. weiter
  • 228 Leser

Der Kabarettist und die Partei

Richard Rogler in der Aalener Stadthalle: Der Altmeister hadert mit der SPD und mit seiner Generation
Ja, er kann es noch. Richard Roglers trockener Humor wirkt nicht nur im „Scheibenwischer“, sondern auch in der voll besetzten Aalener Stadthalle. In einem eigentlich eher unpolitischen Programm geht es trotzdem immer wieder um Politik, und vor allem um die ewige Hassliebe vieler Kabarettisten zur SPD. weiter
  • 470 Leser

Bei Mapal in Aalen arbeiten 500 Mitarbeiter kurz

Kurzarbeit unausweichlich
Die weltweite Krise ist nun mit aller Deutlichkeit bei Mapal angekommen. Erstmals in seiner mehr als 50-jährigen Firmengeschichte wurde deshalb zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat des Herstellers von Präzisionswerkzeugen Kurzarbeit vereinbart. Die Anfang März ausgehandelte Regelung gilt für die Zeit vom 9. März bis voraussichtlich 31. Juli dieses weiter
  • 16
  • 1176 Leser

Limesmuseum wird saniert

Zuschüsse aus Berlin für die Renovierung und ein neues Konzept des Museums
Ziemlich überraschend hat die Bundesregierung ein Programm übers Knie gebrochen, mit denen die Unesco-Welterbestädte viel Geld bekommen, insgesamt 150 Millionen Euro. Davon soll auch für das Limesmuseum in Aalen etwas abfallen, um es zu sanieren und zum 50-jährigen Bestehen 2014 neu einzurichten. weiter
  • 5
  • 427 Leser

Frühling?

Lieber Frühling, kurz hast du uns am Mittwoch einen Hauch von Sommer spüren lassen. Zarte Sonnenstrahlen krochen unter den Wolken hervor. Wir haben unser erstes Eis in der Fußgängerzone in diesem Jahr genossen. Die Gastronomen haben verlockende Holzstühle vor die Türen gestellt. In der Luft lag ein Flimmern, eine Verheißung von der Leichtigkeit des weiter
  • 167 Leser

Potenziale und Zuschüsse

Gymnasium hofft auf Mensa – SPD sieht Einsparpotenziale bei Stadt-Vorschlag
Als „nicht ausreichend“ hat Oberstudiendirektor Hans-Joachim Jauernig die momentanen Verhältnisse bezeichnet, wie am Rosenstein-Gymnasium Mittagessen ausgegeben wird. Nach der Sitzung des Bauausschusses vom Mittwoch hofft Jauernig weiter auf eine rasche Lösung. weiter

Keimzelle ist das Familienessen

Autorin Dr. Sybil Gräfin Schönfeldt beim Rendezvous im Bilderhaus Gschwend
Anstand. Moral. Das sind Themen fürs feine Ohr. Für das Ohr, das Zwischentöne wahrnimmt. Für Anstand und Moral als nachhaltige Tugenden wirbt Dr. Sybil Gräfin Schönfeldt im Bilderhaus. Für Benehmen, das weit über den Benimm hinaus geht. Gelauscht haben nicht nur feine Ohren. weiter
  • 214 Leser
Aus der Region
verdi klagtCrailsheim. Die Arbeitsgerichtskammer verhandelt eine Klage der Gewerkschaft ver.di gegen das Diakoniekrankenhaus in Schwäbisch Hall. Hintergrund der Auseinandersetzung ist ein Hausverbot. Die Gewerkschaft will im Gebäude eine Informationstafel anbringen. Das Krankenhaus verweigert den Aushang und bezieht sich auf das Selbstbestimmungsrecht weiter
  • 110 Leser

„Viele wissen nicht, was sie tun“

Nazi-Symbole auf der Kleidung – nach Schulausschluss in Weinstadt auch auf der Ostalb Thema
Nur peppig oder schon politisch? Shirts und Schuhe, die Schüler cool finden, sind für Lehrer zuweilen eine echte Zumutung. Und pädagogisch ein Thema, wenn die extremistische Symbolik nicht Gag, sondern Gesinnung ist. Zwei Schulen in Weinstadt verbieten entsprechende Klamotten in der Hausordnung. Weshalb der Rektor vor kurzem das Hausrecht mit der Polizei weiter
  • 9
  • 669 Leser

Fragen zur Gesundheit

Große Telefonaktion rund um den Darmkrebs
An kaum einer Krebsart sterben in Deutschland so viele Menschen wie an Darmkrebs. Dabei könnte kaum eine Krebsart bei früher Entdeckung so gut behandelt werden wie der Darmkrebs. Alle Fragen rund um den Darmkrebs können Interessierte am kommenden Montag ganz individuell mit Experten klären. weiter

Ganz (un-)wichtig

Es gibt wichtige und unwichtige Dinge in der Stadt, so viel ist klar. Und einem alten Sprichwort zufolge zeugt es von großer Weisheit, wenn man sie unterscheiden kann. Unwichtig sind Marginalien wie die Umgestaltung der Innenstadt, der Tunnel oder die Wirtschaftskrise.Wichtig ist für manchen Gmünder hingegen die Frage: Wenn nun endlich nach langer Entbehrung weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKGurtmuffel Der Bundesrat prescht vor: Endlich soll ein Verwarnungsgeld für Gurtmuffel eingeführt werden. Denn nicht mal die Hälfte der Autofahrer legen innerorts einen Sicherheitsgurt an – obwohl dies Pflicht ist.Meister Ashley Fuller, Trainer in Gmünd, wird Sieger der Bezirkshallenmeisterschaft im Tennis. Er setzt sich im Finale gegen weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElsa Feifel, Katharinenstraße 34, zum 89. Geburtstag.Margareta Wolf, Am Schönblick 36, zum 86. Geburtstag.Gisela Hölldampf, Katharinenstraße 34, zum 84. Geburtstag.Charlotte Böhme, Leutzestraße 47, zum 78. Geburtstag.Ernst Wahl, Am Eichenrain 36, Lindach, zum 75. Geburtstag.Petros Kisaoglou, Rinderbacher Gasse 18, zum 75. Geburtstag. weiter

Kinderbetreuung wird erweitert

Lorcher Sozialausschuss stellt Weichen für mehr Ganztagsbetreuung in Kindergärten
Dem an Lorch verliehenen Titel „Kinder- und jugendfreundliche Stadt im Ostalbkreis“ machten die Mitglieder des Sozialauschusses am Donnerstag alle Ehre. Zum einen sprachen sie sich für die Fortführung der Ganztagsbetreuung der Schulkinder und im Kindergarten „West“ aus, aber auch für die Neuschaffung dieses Angebots in Waldhausen. weiter
  • 281 Leser
Kurz und Bündig
So ist’s richtig Nein, es ist nicht die Kellergasse in Waldstetten, die nach Ansicht einiger Bürger dringend saniert werden sollte, sondern die Kapellengasse. Wir berichteten dies fälschlicherweise am 4. März und bitten, diesen Fehler zu entschuldigen. weiter
  • 367 Leser

Heute Weltgebetstag der Frauen

Kirchengemeinden im Gmünder Raum laden zum Beten und Feiern ein
Evangelische und katholische Kirchengemeinden im Gmünder Raum laden heute zum ökumenischen Weltgebetstag der Frauen dazu ein, gemeinsam zu beten und zu feiern. Papua-Neuguinea steht dabei im Mittelpunkt. Die Veranstaltungen im einzelnen: weiter

Karfunkelschein

Labor im Chor zeigt ab heute Abend Gablonzer Modeschmuck
Auf den Spuren des Gablonzer Modeschmucks bewegt sich eine Ausstellung, die von morgen Abend an im Labor im Chor im Prediger zu sehen ist. Eröffnung ist am Samstag um 18 Uhr im Großen Saal. weiter
Polizeibericht
Baumaterial wegSchwäbisch Gmünd. Baumaterial in Wert von 7000 Euro entwendete ein Unbekannter am Dienstag oder Mittwoch vom Dach der Erweiterungsbaustelle an der Westseite des Berufsschulzentrums. Es handelt sich dabei um Rollen Dachabdichtungsfolie und Wärmedämmplatten. Hinweise nimmt die Polizei Bettringen entgegen. Einbruch in VereinsheimSchwäbisch weiter

Vollsperrung ab 16. März

Bauarbeiten an der Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg beginnen
Ab Montag, 16. März, ist die Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg voll gesperrt. Dann beginnen die umfangreichen Sanierungsarbeiten an der maroden Straße. Die Vollsperrung bleibt bis Oktober erhalten. Die Umleitungsstrecke wird in der kommenden Woche ausgeschildert. weiter
  • 390 Leser

Gespräche üben

Bewerbungstraining für Schüler an der Lorcher Realschule
„Personalverantwortliche an die Schule“ – unter diesem Motto stand der Nachmittag, als sich 83 Schüler der Klassen 9 der Realschule Lorch und 21 Personalverantwortliche verschiedener Firmen auf dem Schäfersfeld trafen. Sie führten individuelle Bewerbungsgespräche. weiter
  • 161 Leser

Abbruch der Gemeindehalle naht

Die Arbeiten an der Mutlanger Halle beginnen kommende Woche
Die Matinee des TSV Mutlangen diesen Sonntag ist die letzte Veranstaltung in der jetzigen Gemeindehalle Mutlangen. Ab kommender Woche brechen Arbeiter die Halle ab und entfernen den Wall hinter dem Gebäude. weiter
  • 294 Leser

Aktuelles Sortiment zur Auswahl...

Fortsetzung von Seite 24Zurzeit bildet die Firma drei junge Männer zu Mechanikern für Land- und Baumaschinentechnik aus. Landmaschinen Bopp bietet daneben auch einen Online-Ersatzteilbestellservice zu fairen Preisen unter www.bopp-technik.de an.Modernste Diagnosegeräte, ein Leistungsprüfstand für Motoren sowie ein Laser-Spureinstellgerät gehören unter weiter

Aktuelles Sortiment zur Auswahl

Maschinen und Geräte für Land- und Forstwirtschaft sowie rund um Haus und Garten
Am Wochenende lädt Landmaschinen Bopp in Böbingen, seit Jahren einer der führenden Händlern von Maschinen und Geräten im Forst- und Gartenbereich sowie der Landtechnik, zur Frühjahrsausstellung von 10 bis 17 Uhr in seine Verkaufsräume an der Mögglinger Straße 46 ein. weiter

Vorträge im Hochschulbereich

Hochschulen stellen sich vor
Sämtliche Vortragsveranstaltungen finden im Berufsinformationszentrum (Erdgeschoss) in der Agentur für Arbeit statt. weiter
  • 230 Leser

Eine erstklassige Adresse

Studieren erleben – praxisnah, mit hochwertigen Grundlagen
In der Hochschullandschaft Ostwürttembergs und darüber hinaus ist die Hochschule Aalen eine erstklassige Adresse. Regional fest verankert und international weit vernetzt, baut sie auf zwei starke Säulen: Technik und Wirtschaft. Die ehemalige Ingenieurschule ist heute eine global ausgerichtete und praxisorientierte Hochschule mit fünf starken Fakultäten weiter
  • 209 Leser

Mädchen und Technik

Ein Projekt der Hochschule Aalen soll vor allem Mädchen Mut zu technischen Berufen machen
Mit einer neuen Aktion will die Hochschule Aalen in Zusammenarbeit mit der Stadt Aalen Mädchen den Einstieg in einen technischen Beruf erleichtern. Die Aktion „Mädchen und Technik“ bringt unter anderem den „Technikpass“ ins Spiel. Damit soll der Weg in den immer noch stark von Männern dominierten Wirtschaftszweig geebnet werden. weiter
  • 248 Leser

Fünf erste Plätze und zwei spektakuläre Testerfolge

Die Schwäbisch Gmünder Lautsprecher-Manufaktur Nubert räumt erneut etliche Leserwahlpreise ab
Betrachtet man das Bild mit den stolzen Mitarbeitern und den Urkunden, könnte man meinen, das Nubert-Team hätte ein Jahresabo auf Top-Platzierungen. Denn aufmerksame Leser erinnern sich bestimmt an ähnliche Berichte in den vergangen Jahren. weiter
  • 570 Leser

Ein Meilenstein in den Beruf

Die Ausbildungs- und Studienmesse am Samstag, 7. März in Aalen
Im breiten Fächer der Berufsinformation und der Berufswahl steht nunmehr zum 12. Mal die Ausbildungs- und Studienmesse im Mittelpunkt. Am kommenden Samstag von 9 Uhr bis 13.30 Uhr öffnen die Agentur für Arbeit und das Landratsamt in Aalen ihre Pforten für das große Spektrum an Berufsmöglichkeiten in der Region. weiter
  • 209 Leser

Wahldebatte jetzt im Jugendhaus

Podiumsdiskussion findet jetzt im Haus der Jugend statt – aber die Mitarbeiter dürfen dabei nichts organisieren
Ziemlich sauer ist OB Martin Gerlach über die Reaktionen darauf, dass er den Stadtjugendring (SJR) nicht im Rathaus haben will. Nun soll die Podiumsdiskussion im Haus der Jugend stattfinden, aber SJR-Geschäftsführerin Heidi Weis-Moll darf sie nicht organisieren. Und die HdJ-Mitarbeiter dürfen an dem Abend ebenfalls nicht als Veranstalter auftreten. weiter
  • 5
  • 211 Leser

Turmhoch hinaus

Bopfinger Realschüler bei „TurmHochDrei“ erfolgreich
„TurmHochDrei“ – unter diesem Motto hatte die Ingenieurkammer Baden-Württemberg zu einem landesweiten Schülerwettbewerb aufgerufen.2300 Schüler aus 156 Schulen bauten fleißig – ein Team der Realschule Bopfingen erreichte einen dritten Platz. weiter
  • 235 Leser

Zum Vortrag über Birma

Lorch. „Geheimnisvolles Birma“ – unter diesem Motto steht am Montag, 9. März, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Lorch ein Diavortrag in Überblendtechnik von Kurt Meßner. In Birma, heute Myanmar genannt, wanderte der Referent durch unberührte, idyllische Landschaften. Einheimische Handwerker beobachtete er bei ihrer Arbeit. Auf der Suche nach weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung verschoben Die für den kommenden Sonntag geplante Wanderung der Lorcher Albvereinler von Plüderhausen zum Hohbergkopf wird auf den 22. März verschoben. Näheres unter www.schwaebischer-albverein.de/lorch/aktuell.htm im Internet. weiter
  • 651 Leser
Kurz und Bündig
Hautpversammlung Die Freiwillige Feuerwehr Alfdorf hält am Freitag, 13. März, ihre Hauptversammlung ab. Los geht's um 20 Uhr im Alfdorfer Feuerwehrgerätehaus. Berichte und Ehrungen stehen unter anderem auf der Tagesordnung. weiter
  • 937 Leser
Kurz und Bündig
Kabarett ausverkauft Das Kabarett „Tenore Amore“ mit Katharina Herb aus München am Freitag, 20. März, in Mögglingen ist ausverkauft. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Elisabethenverein Die Jahreshauptversammlung des Elisabethenvereins Böbingen findet am Sonntag, 6. März, 14.30 Uhr in Böbingen im Coloman-Saal statt. weiter
  • 162 Leser

Gesucht: Altes von Feuerwehr

Lauchheim. Der Bestand im Lauchheimer Heimatmuseum soll aufgewertet werden, meint Bürgermeister Werner Kowarsch. Das Heimatmuseum besitze zwar eine uralte Feuerwehrspritze, einige Ledereimer und das Signalhorn der Wehr, aber sonst keine persönliche Ausrüstungen, wie zum Beispiel die auch in Lauchheim einst üblichen Messinghelme (teils mit Federbusch) weiter
  • 315 Leser

Neues Trainingsgerät

Das Museumscafé Stegmaier aus Straßdorf finanziert den Umrüstsatz für einen Tischtennisroboter des TSGV Waldstetten. Durch die Umstellung auf einen 40-Millimeter-Ball konnte der Tischtennis-Roboter nicht mehr genutzt werden. Um das gezielte Training mit dem Roboter wieder zu ermöglichen, war es notwendig, einen Umrüstsatz im Wert von 250 Euro zu erwerben. weiter
  • 5

Mögglingen für Landesgartenschau

Mögglingen. Mögglingen beteiligt sich an der Bewerbung zur Landesgartenschau. Die Gemeinde ist durch die Mitgliedschaft im Tourismusverein „Remstal Route“ und über die Beteiligung am Projekt „Landschaftspark Rems“ eng mit dem gesamten Remstal verbunden. Vor allem der im 2007 für den Landschaftspark Rems fertiggestellte Masterplan weiter

Wenn’s im Ohr pfeift, dröhnt und zischt

Detlef Lemke von der Tinnitus-Selbsthilfegruppe zu Gast an der Heubacher Realschule
In der Projektwoche an der Heubacher Realschule hielt Herr Detlef Lemke, der Vorsitzende der Selbsthilfegruppe Tinnitus/Ohrengeräusche, Schwäbisch Gmünd, seinen Fachvortrag zum Thema „Tinnitus“ vor einer interessierten Schülerschar. weiter
  • 210 Leser

Volleyballclub jung und aktiv

Positive Bilanz bei der ersten Jahreshauptversammlung des Spraitbacher Vereins
22,7 Jahre ist der Altersdurchschnitt der 75 Mitglieder des vor Jahresfrist gegründeten Volleyballclubs Spraitbach. Die Mitgliederzahl hat sich im Laufe des Jahres mehr als verdoppelt. Es ist eine Erfolgsgeschichte, auf die Vorsitzende Ute Lachenmaier bei der ersten Jahreshauptversammlung zurückblickte. weiter

Vorgeschmack aufs Musical

Familienabend des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen
Einen Vorgeschmack auf das Kinder- und Erwachsenenmusical „Freude“ am 25. und 26. April in Durlangen lieferte der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen beim Familienabend. weiter
  • 177 Leser

Sehr spirituell, aber nicht esoterisch

Die skurrile Splitterpartei „Die Violetten“ wirbt am Freitag in Attenhofen für ihre „ganzheitliche Politik“
Nein, esoterisch wollen sie nicht sein. Die „Violetten“ sehen sich als die besseren Grünen an, und kämpfen trotz völlig aussichtsloser Lage für ihre Idee von „spiritueller Politik“. Nicht alle wissen indes, was das bedeutet. weiter
  • 5
  • 390 Leser

„Einblick“ in Abtsgmünd

Gewerbeschau im März
Unter dem Motto „Einblick“ präsentieren sich am Wochenende, 21. bis 22. März, mehr als 40 Teilnehmer mit einer Leistungsschau des Gewerbe- und Handelsvereins in Abtsgmünd. weiter

Rückblick und Spiele

Hauptversammlung der Eschacher Landfrauen
„Schritt für Schritt in eine aktive Zukunft“ – so lautet das aktuelle Leitthema des Landfrauenverbandes Württemberg-Baden. Die Eschacher Landfrauen setzten dieses Thema gekonnt um und luden Mitglieder und interessierte Gäste nach der Hauptversammlung zu einem schwungvollen Nachmittag in den Vereinsraum der Gemeindehalle ein. weiter
Kurz und Bündig
Weltgebetstag Zum Weltgebetstag am Freitag 6. März finden folgende ökumenische Gottesdienste statt: in Adelmannsfelden um 19 Uhr in der Kirche. Zeitgleich wird im Gemeindehaus der Kinderweltgebetstag gefeiert. In Ellwangen um 15 Uhr im Schönbornhaus und um 18.30 Uhr in der Basilika St. Vitus. In Neuler um 18.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus. In Schwabsberg weiter
  • 106 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind Am Samstag, 7. März findet im Gemeindehaus St. Wolfgang in der Hohenstaufenstr. 18 in der Zeit von 13.30 bis 15.30 Uhr ein Kinder-Basar statt. Verkauft werden Kinderkleidung, Babyausstattung, Schuhe, Spielwaren, Fahrzeuge, Autositze unter anderem. Während der Verkaufszeit werden Kaffee und Kuchen angeboten. Außerdem sind die Bücher weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Sportlerehrung Seinen Ruf als Stadt des Sports hat Ellwangen auch 2008 gewahrt. Beleg dafür ist die Ehrung der regionalen und überregionalen Meister in der Stadthalle am kommenden Sonntag, 8. März. Dort werden ab 16 Uhr erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet. Für die unterhaltsame Note sorgen Auftritte der Abteilungen der Röhlinger Hip weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Musikverein Schrezheim Die Jugend des Musikvereins Schrezheim lädt am Sonntag, 8. März, ab 17 Uhr zu einem Vorspielabend in die St. Georg-Halle in Schrezheim ein. Die Kinder und Jugendlichen wollen ihren Ausbildungsstand präsentieren. Außerdem soll Kindern ab der ersten Klasse die Möglichkeit zum Erlernen der Blockflöte gegeben werden. Es wäre schön, weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Energie als Klimakiller Bei der Mitgliederversammlung der Landfrauen, Ortsverein Ellwangen, hält Christine Lehmann am Montag, 9. März, einen Vortrag. „Die Welt läuft heiß – Energie als Klimakiller“ ist ihr Thema ab 19.30 Uhr im „Hirsch“ in Neunheim. weiter
  • 275 Leser
Kurz und Bündig
Ferienbetreuung In den Osterferien bietet das Ellwanger Borromäum am 8. und 9. April sowie von 14 bis 17. April für Kinder von sechs bis zwölf Jahren eine Ferienbetreuung an. Öffnungszeiten sind jeweils von 8 bis 17 Uhr. Im Preis sind Programm, Mittagessen und eine nachmittägliche Zwischenmahlzeit enthalten. Die Betreuung kann auch halbtags in Anspruch weiter
  • 150 Leser

Freizeitforscher und Comedian

Info und Entertainment mit Horst Opaschowski und Oliver Tissot
Der Zukunftswissenschaftler und Freizeitforscher Professor Dr. Horst Opaschowski und der Kabarettist und Stand-up-Comedian Oliver Tissot sind am Dienstag, 24. März, um 19.30 Uhr in der Veranstaltungsreihe Information & Entertainment unter dem Titel „Fit für die Zukunft?!“ im Gmünder Stadtgarten zu erleben. weiter

Junge Musiker beim Fackelzug in Lorch

Kürzlich fand das erste gemeinsame Event 2009 der Lorcher Jugendkapelle statt: der Fackelzug rund um den Elisabethenberg. Um 19 Uhr ging es los, erst noch ohne Fackeln, doch die wurden bald entzündet. Zuvor gab es aber erst noch in völliger Dunkelheit eine Gruselgeschichte – mit lustigem Ende. Bei sternenklarer Nacht war es ein toller Anblick, weiter

Am Mittwoch wandern in Schorndorf

Gschwend. Die Mittwochswanderer treffen sich am 11. März vor 14 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend, um nach Schorndorf zu fahren. Dort wird am P+R Platz an der Heinkelstraße geparkt. Die Gruppe trifft sich am Fahrstuhl zur Fußgängerbrücke über die Bahngleise. Die Stadtwanderung führt zwei Stunden durch die Stadt zu den Sehenswürdigkeiten. Die Wanderung weiter
  • 225 Leser

Regionalsport (28)

VfR-Spiel: Entscheidung am Samstagmittag

Keine Generalabsage im Bezirk

Ob der VfR Aalen am Sonntag beim FC Bayern München II spielen kann, soll am Samstagmittag entschieden werden. Ob gespielt werden kann oder nicht, wird gleich nach der Entscheidung in der Rubrik Sport unter www.schwäbische-post.de und www.gmuender-tagespost.de zu lesen sein.

 Auf Bezirksebene gibt's keine Generalabsage, am Sonntag soll jeweils

weiter
  • 260 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:Wacker Burghausen – WuppertalFC Rot-Weiß Erfurt – SC PaderbornErzgebirge Aue – Stuttgarter Kickers Jahn Regensburg – Fortuna Düsseld.SV Sandhausen – Unterhaching Kickers Offenbach – BraunschweigSonntag, 14 Uhr:Bayern München II – VfR Aalen FC Union Berlin – Dynamo Dresden VfB weiter
3. Liga (Stand 5. März 2009) 1. FC Union Berlin 23?14? 7? 2?38:15?49 2. Fortuna Düsseld. 24?13? 4? 7?37:21?43 3. SC Paderborn 23?13? 4? 6?40:25?43 4. BSV Kickers Emden 23?12? 6? 5?33:22?42 5. Unterhaching 23?11? 5? 7?30:31?38 6. Rot-Weiß Erfurt 23?10? 5? 8?32:25?35 7. Kickers Offenb. 23? 8? 9? 6?29:22?33 8. Bayern München II 22? 7?12? 3?28:23?33 9. weiter
  • 213 Leser

Drei Heimpunkte im Visier

Fußball, Oberliga, C-Junioren
Für die Normannen zählt im heimspiel gegen den Freiburger FC eigentlich nur ein Sieg. Gegen den Tabellenletzten will man drei Punkte gegen den Abstieg holen. weiter

Nur zwölf gesunde Kicker

Fußball, Oberliga, A-Junioren
Die A-Junioren des FC Normannia Gmünd müssen Auswärts in Mannheim ran. Gegen Waldhof plagen die Normannen Personalprobleme. weiter
  • 105 Leser

Zum Start ein starker Gegner

Kunstturnen, Bezirksliga
Zum ersten Heimwettkampf des jungen Damenteams des TV Wetzgau in der Bezirksliga kommt am Samstag (Beginn 15 Uhr) mit der Oberligareserve des KTV Hohenlohe gleich ein ernst zunehmender Gegner in die Turnhalle der Friedensschule. weiter
  • 112 Leser

„Ein Aufstieg ist nicht so wichtig“

Saisonstart in der Kunstturn-Verbandsliga: TV Wetzgau II als Aufsteiger neu dabei
Vor zwei Jahren startete die Mannschaft in der Bezirksliga, nach zwei Aufstiegen stehen die Kunstturner des TV Wetzgau II vor ihrer ersten Verbandsliga-Saison. Der erste Wettkampf ist am Sonntag gegen den TSV Geislingen. weiter

Überzeugender Ulmer

B-Weltcup-Wettbewerbe im thüringischen Brotterode und in Wisla in Polen
Bei den B-Weltcup-Wettbewerben der vergangenen beiden Wochen im thüringischen Brotterode und in Wisla in Polen konnte Skispringer Christian Ulmer bis auf eine Ausnahme als jeweils bester Deutscher überzeugen und seinen dritten Platz in der B-Weltcup-Gesamtwertung weiter festigen. weiter

Beginn kraftraubender Wochen

Fußball-Drittligist Aalen muss sich auf 20 Spiele in drei Monaten einstellen / Sonntag in München
20 Spiele in elf Wochen. Der VfR Aalen wird in den nächsten drei Monaten rund die Hälfte der kompletten Spielsaison bestreiten. Auftakt des Hammerprogramms ist am Sonntag, 14. Uhr, bei Bayern München II im Grünwalder Stadion. weiter
  • 5
  • 541 Leser

Sportmosaik

Dass er den FC Normannia Gmünd am Saisonende verlassen wird, weiß seit Samstag jeder. Wohin der Weg von Trainer Alexander Zorniger führt, ist unterdessen noch völlig offen. Bei seiner Abschiedsrede sprach der 41-Jährige zwar davon, dass eine Entscheidung „in den nächsten Tagen“ fallen könnte. Inzwischen redet er aber von „kommenden weiter
  • 124 Leser

Der Countdown läuft

Volleyball, Oberliga: Die Allianz aus Stuttgart gastiert in der Großsporthalle
Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd bestreiten am Wochenende ihr vorletztes Heimspiel der Saison nicht in Straßdorf, sondern in der Großsporthalle in Schwäbisch Gmünd. Spielbeginn in der Katharinenstraße ist am Sonntag um 14.30 Uhr gegen die erste Mannschaft des TSV G.A. Stuttgart. Für die DJK ist das Spiel Generalprobe und Härtetest in einem. weiter

Das achte Mal dabei

Volleyball: B-Juniorinnen ermitteln Landesmeister
Am Samstag treffen in der Mutlanger Heidehalle die sechs besten B-Jugend-Mannschaften Württembergs aufeinander, um ihren Landesmeister zu ermitteln. weiter

Heimrecht für TSV

Volleyball, weibliche Jugend
Am Sonntag findet in der Heidehalle der dritte Spieltag der U 13-Platzierungsrunde eins und drei statt. Die Volleyballerinnen vom TSV Mutlangen spielen mit zwei Teams in der Staffel 2 um die Plätze eins bis zwölf im Bezirk Ost und mit einem Team in der Staffel fünf um Platz 25 bis 36. Spielbeginn ist um 13 Uhr. weiter
  • 206 Leser

Den Angstgegner besiegt

Schach, Oberliga: Trotz Ausfall von Spitzenmann Frank Zeller erreicht Gmünd einen 5:3-Erfolg in Stuttgart
In der siebten Runde der Schach-Oberliga hat das Team der Schachgemeinschaft Gmünd (9:5) endlich seine Stuttgart II-Phobie überwunden und dem aktuellen Tabellenletzten eine 3:5-Niederlage beibringen können. weiter

Für die Jüngsten

Leichtathletik: 140 Schüler dürfen am Samstag ran
Die Regionalhallenmeisterschaften in der Gmünder Sporthalle werden am Samstag mit den Titelkämpfen der Schüler C abgerundet. 140 Teilnehmer aus sechzehn Vereinen sind gemeldet. weiter
  • 5

Schachturnier für jedermann

Schach: Schnellschachturnier
Am Freitag lädt die SG Gmünd zum fünften der insgesamt acht Schnellschachturniere ein. Beginn ist um 20 Uhr im Haus des Handwerks in der Leutzestraße. weiter

Optimistisch nach Tübingen

Schwimmen: Württembergischen Mannschafts-Meisterschaften der Jugend
Mit einer guten Prise Optimismus reist der Schwimmverein Schwäbisch am Wochenende zum Finale um die Württembergischen Mannschafts-Meisterschaften nach Tübingen. weiter
  • 123 Leser

Lorch empfängt Alfdorf zum Derby

Handball, Männer: Für die SG Bettringen und den TV Wißgoldingen geht es in der Bezirksliga um den Ligaverbleib
Zum Endspurt der Handballsaison kommt es am Samstag zum Derby zwischen Lorch und Alfdorf auf dem Schäfersfeld. Bettringen kämpft ebenfalls am Samstag gegen Hüttlingen um den Klassenerhalt. weiter

Stimmung bei Lorch am Tiefpunkt

Handball, Frauen: Beim TV Wißgoldingen steht das entscheidende Spiel für den Aufstieg in die Bezirksklasse an
Auch bei den Handballdamen kreuzen sich am Wochenende die Wege von Lorch und Alfdorf, zudem empfängt Waldhausen die HSG Oberer Neckar II. In der Bezirksliga Stauferland trifft Bettringen auf Steinheim. weiter

Die zweite Serie erhalten

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd empfängt am Samstag den Drittletzten aus Ehingen / Czypull sagt zu
Die eine Serie ist gerissen, die zweite soll erhalten bleiben: Nach der ersten Niederlage im Jahr 2009 empfängt der Handball-Württembergligist TSB Gmünd am Samstag um 19.45 Uhr die TSG Ehingen in der Großsporthalle. Im Hinspiel gab’s ein 26:26-Unentschieden. weiter

Nachholspiel

Frauenfußball-Bundesliga
Gegen den Tabellennachbarn des Herforder SV will die Damenmannschaft des TSV Crailsheim ihre Rückrundenserie fortsetzen. Im Abstiegsduell am Sonntag, den 8. März um 11 Uhr im Schönebürgstadion werden die „Horaffen“ alles geben, um die drei Punkte zu behalten. weiter
  • 485 Leser

Hinter den Erwartungen

Für drei der vier Mannschaften, die in der Kreisliga A ran müssen, lief die Vorrunde nicht gerade rund
Nur mit einem Sparprogramm startet die Kreisliga A. Lediglich zwei Spiele sind für Sonntag angesetzt. Graues Mittelfeld gegen akute Abstiegsgefahr. Dies trifft auf beide Begegnungen zu. weiter

Signal oder Rückschlag

Bezirksliga: Bopfingen und Bargau im direkten Vergleich, außerdem drei Kellerduelle
Da treffen sich doch gleich die zwei richtigen zum Auftakt der Bezirksliga-Rückserie. Bopfingen, Tabellenzweiter mit einer Niederlage, empfängt Tabellenführer Bargau, der noch ohne Niederlage ist. weiter
  • 5

Die Schmach im Hinterkopf

Fußball, Oberliga: Vor der Partie bei Tabellenführer Großaspach denkt man beim FCN auch an das 2:7 im Hinspiel
Der Auftakt der Oberliga-Restrunde war aufregend. Weil der FC Normannia Gmünd den VfL Kirchheim mit 4:0 weggeputzt hat. Und weil Trainer Alexander Zorniger anschließend bekanntgab, den Verein am Saisonende verlassen zu wollen. Dennoch soll der Blick ausschließlich aufs Sportliche gerichtet werden. Der ist ohnehin spannend genug. Am Sonntag (15 Uhr) weiter
  • 307 Leser

Mit fünf Partien geht’s los

B II: Spitzenreiter spielfrei
Zehn der 15 B II-Teams sind dieses Wochenende im Einsatz. Aber nur eines aus dem Top-Trio ist am Start. Essingen II kann sich die Tabellenführung zurückholen. weiter

SVH kann, Rechberg muss

B I: Die ersten Vier spielen
Es scheint, als wollen alle Favoriten gleich vorlegen. Alle vier heißen Anwärter auf den Aufstieg spielen am Sonntag in der BI. Zwei davon treffen aufeinander. weiter

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisliga B
Bezirksliga Freitag, 19 Uhr:TSGV Waldstetten – FV SontheimSonntag, 15 Uhr:DJK Schwabsberg – Normannia IIFV 08 Unterkochen – HeldenfingenTV Bopfingen – FC Germania BargauTürkspor Heidenheim – BettringenTV Herlikofen – TV NeulerKreisliga A I Sonntag, 15 Uhr:FC Spraitbach – TSB Gmünd TSV Großdeinbach – SV weiter
  • 148 Leser

Überregional (95)

Acht Prozent Wachstum bedeutet Krise

Chinas Regierung stützt die heimische Nachfrage, weil die Exporte rückläufig sind
China braucht zweistellige Wachstumsraten, um seine Menschen zu beschäftigen. Deshalb bedeuten 8 Prozent Zuwachs schon eine Krise. Mit Rekordverschuldung stemmt sich die Regierung dagegen. weiter
  • 556 Leser

Allein unter Männern

Sabine Kani ist die einzige Höhenretterin im Team der Stuttgarter Feuerwehr
Sie besitzt Mut, Kraft und einen durchtrainierten Körper. Alles unbedingte Voraussetzungen für Sabine Kanis Beruf. Sie arbeitet beim Höhenretter-Team der Stuttgarter Berufsfeuerwehr - als einzige Frau. weiter
  • 435 Leser

Althaus tritt in Thüringen an

Ministerpräsident will für die Landtagswahl kandidieren
Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) will Spitzenkandidat der Union bei der Landtagswahl am 30. August werden. Er kandidiere für Platz 1 der Landesliste, teilte Althaus mit. 'Ich bin bereit, weitere fünf Jahre Verantwortung als Ministerpräsident für unseren schönen und erfolgreichen Freistaat Thüringen zu übernehmen', erklärte er. Die Thüringer weiter
  • 337 Leser

Anleger von Chinesen enttäuscht

Nach den starken Kursgewinnen vom Vortag litt der Dax gestern unter kräftigen Gewinnmitnahmen. Der chinesische Präsident Wen Jiabao hat entgegen den Erwartungen keine Aufstockung des Konjunkturpakets angekündigt. Die Zins-Entscheidung der EZB war erwartet worden. Größter Verlierer waren die Aktien von Salzgitter mit einem Abschlag von über 13 Prozent. weiter
  • 538 Leser

Auf dem Siegertreppchen

Stärkster Zuwachs: W & W rückt auf Platz drei der Bausparkassen vor
Wüstenrot und Württembergische freuen sich über den größten Zuwachs seit 'urdenklichen Zeiten'. Damit rückte die Bausparkasse auf Platz drei vor. Von der Finanzkrise blieb man weitgehend verschont. weiter
  • 564 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Italien, Pokal, Halbfinal-Hinspiel Sampdoria Genua - Inter Mailand 3:0 ·Spanien, Pokal, Halbfinal-Rückspiele Athletic Bilbao - FC Sevilla 3:0 (Hinspiel 1:2 - Bilbao im Finale) Real Mallorca - FC Barcelona 1:1 (Hinspiel 0:2 - FC Balcelona im Finale) ·Niederlande, Pokal, Viertelfinale SC Heerenveen - NEC Nijmegen3:1 Twente Enschede - Doetinchem weiter
  • 364 Leser

Ausgelassener Jubel und Hitzfelds Kompliment machen Labbadia stolz

Auf dem Rasen führten die Profis von Bayer Leverkusen unter dem Jubel ihrer Fans Veitstänze auf - in den Katakomben freute sich Trainer Bruno Labbadia über die Entwicklung der Mannschaft. Nach acht Pleiten in Serie gegen den Rekord-Pokalsieger war das Viertelfinal-4:2 ein Befreiungsschlag. 'Wenn ich den Torjubel meiner Jungs sehe, lohnt es sich, Trainer weiter
  • 409 Leser

Ausschüsse billigen Salem-Kauf

Gegen die Stimmen von SPD und Grünen haben der Finanz- und der Wissenschaftsausschuss den geplanten Vertrag zwischen dem Land und dem Haus Baden gebilligt. Nach der Aufhebung des haushaltsrechtlichen Sperrvermerks durch die Mehrheit der Finanzpolitiker von CDU und FDP steht rechtlich der Vertragsunterzeichnung und damit dem Kauf des Schlosses Salem weiter
  • 360 Leser

Autopilot bezog falsche Daten von Höhenmesser

Boeing: Unglücksflieger von Amsterdam 74 Stundenkilometer zu langsam
Die Triebwerke des Unglücksflugzeugs von Amsterdam sind kurz vor dem Absturz wegen einer falschen Höhenmesseranzeige automatisch auf Leerlauf gestellt worden. Dies wurde von der Herstellerfirma Boeing gestern bestätigt. Innerhalb von etwa 100 Sekunden sei die vorgesehene Geschwindigkeit im Landeanflug der Boeing 737 um etwa 74 Stundenkilometer unterschritten weiter
  • 391 Leser

Banken und Sparkassen erwarten weitere Lockerung

Bankenverbände haben die Leitzinssenkung im Euro-Raum auf das Rekordtief von 1,50 Prozent begrüßt. Sie sehen zudem Spielraum für eine weitere Lockerung der geldpolitischen Zügel. 'Angesichts der angespannten Wirtschaftslage, aber auch der aktuellen moderaten Preisperspektiven, ist die erneute Zinssenkung geboten', erklärte der Bundesverband deutscher weiter
  • 579 Leser

Berlin verärgert über Opel

Rüsselsheimer Autohersteller dementiert Abbau von 7600 Arbeitsplätzen
Der schwer angeschlagene Autobauer Opel dementiert Pläne zum Abbau von 7600 Arbeitsplätzen. Die Bundesregierung erhöht unterdessen den Druck auf die Rüsselsheimer Tochter von General Motors. weiter
  • 664 Leser

Billigpralinen zum Frauentag

Blumen 'für die bessere Hälfte', Pralinen zum Rabattpreis, Duschgel - Händler machen Geschäfte mit dem Internationalen Frauentag. weiter
  • 410 Leser

Bischöfe hoffen auf baldige Klärung in Rom

Die deutsche Bischofskonferenz hofft auf eine baldige Entscheidung des Papstes in der Sache der erzkonservativen Pius-Bruderschaft. Das sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, in einem Interview mit der SÜDWEST PRESSE. Nach einer gemeinsamen Erklärung aller deutschen Bischöfe kann die Gemeinschaft erst dann weiter
  • 387 Leser

Bremse für Manager

Koalition einigt sich nur auf kleinsten gemeinsamen Nenner
Bei den Managergehältern hat die große Koalition zumindest eine Teileinigung erzielt, die für mehr Langfristigkeit in der Unternehmenspolitik sorgen soll. Obergrenzen bei den Gehältern lehnte die Union ab. weiter
  • 373 Leser

Bundestag hört Flowers zu Enteignungsgesetz

Großaktionär der Hypo Real Estate hat Kommen zugesagt, Klagen aber nicht ausgeschlossen
Der Finanzausschuss des Bundestags wird am 18. März auch den Großaktionär der Hypo Real Estate, Christopher Flowers, zum beschlossenen Enteignungsgesetz anhören, wie der FDP-Abgeordnete Volker Wissing der 'Financial Times Deutschland' sagte. Flowers habe zugesagt, neben Bundesverfassungsgerichts-Präsident Hans-Jürgen Papier an der Expertenanhörung teilzunehmen. weiter
  • 600 Leser

Comeback mit blauem Auge

Ronaldo erstmals nach 385 Tagen wieder am Ball
Brasiliens einstiges Fußball-Idol steht wieder auf dem Platz. Nach 385 Tagen Verletzungspause feierte er ein allerdings sehr mäßiges Comeback. weiter
  • 303 Leser

Computer werden 'grüner'

Energiesparende Rechner verkaufen sich gut
Der Wille zum Energiesparen ist da - doch die Wirtschaftskrise setzt enge Grenzen. Das ist in der Informationstechnik nicht anders, wie die Messe Cebit zeigt. Schon vor einem Jahr war die 'Green IT' Thema. weiter
  • 501 Leser

Cuche ist Favorit in Kvitfjell

Ski alpin: Keppler und Strodl liegen im Training zurück
Der Schweizer Skirennfahrer Didier Cuche geht nach seiner Trainingsbestzeit als einer der Favoriten in die Weltcup-Abfahrten am Freitag und Samstag im norwegischen Kvitfjell. Der 35-Jährige war im Training um 0,11 Sekunden schneller als der Norweger Aksel Lund Svindal. Dritter war der Italiener Werner Heel. Der Ebinger Stephan Keppler wies einen Rückstand weiter
  • 296 Leser

Daum gefällt Unruhe

Kölner Trainer will das Schalker Chaos nutzen
Sportlich am Tiefpunkt, wirtschaftlich vor schwierigeren Zeiten, personell in der Zwickmühle - der FC Schalke 04 droht wieder einmal im hausgemachten Chaos zu versinken. Das Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Köln am heutigen Freitag (20.30 Uhr/Premiere) wird wohl zum 'Endspiel' für Trainer Fred Rutten und Manager Andreas Müller. Gleichzeitig wächst weiter
  • 253 Leser

Der Patient als Pauschalfall

Irrungen und Wirrungen des Gesundheitssystems
Milliarden pumpen Arbeitnehmer und Arbeitgeber in das Gesundheitswesen. Reicht das Geld nicht? Aber sicher. Doch zahllose Reformen zerstören ein System, das nur ein Ziel haben darf: Kranken zu helfen. weiter
  • 554 Leser

Die Abseilprofis

Die Höhenrettung kommt zum Einsatz, wenn die klassische Wehr nicht mehr helfen kann. Etwa, wenn die Drehleiter mit 23 Metern Rettungshöhe nicht mehr ausreicht. Zu den Aufgaben der Abseilprofis gehört, in Not geratene Menschen und Tiere aus Schächten zu retten oder von Dächern zu holen. weiter
  • 1849 Leser

Die drei ältesten Universitäten im Land

Die Universität Heidelberg, die von den neun Unis im Land den größten Zuschuss aus dem Konjunkturpaket II bekommt, ist die älteste Universität in Deutschland. Die Ruprecht-Karls-Universität wurde 1386 gegründet. Sie war nach Prag und Wien die dritte Gründung auf dem Boden des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. 1457 gründete im damals vorderösterreichischen weiter
  • 348 Leser

Einzelpunkte statt Umweltgesetzbuch

Gescheitert ist der Plan, mit einem Umweltgesetzbuch einheitliche Umweltregeln und Genehmigungsverfahren in ganz Deutschland zu schaffen. Der Koalitionsausschuss einigte sich nur darauf, neue Gesetze für das Wasserrecht sowie für das Naturschutz- und Strahlenschutzrecht in der nächsten Woche auf den parlamentarischen Weg zu bringen. Außerdem gab es weiter
  • 449 Leser

Ex-Manager will Märklin übernehmen

Rund 60 potenzielle Investoren haben bislang ihr Interesse an dem insolventen Göppinger Modellbahnhersteller Märklin angemeldet. Die Gespräche mit möglichen Übernahmekandidaten seien mittlerweile auf frühestens Mai verschoben worden, sagte eine Sprecherin des vorläufigen Insolvenzverwalters Michael Pluta. Zunächst müsse bis Ende März das Insolvenzgutachten weiter
  • 567 Leser

EZB stemmt sich gegen Krise

Hüter des Euro senken den Leitzins auf Rekordtief von 1,5 Prozent
Die Europäische Zentralbank stemmt sich mit einem Leitzins auf dem Rekordtief von 1,5 Prozent gegen die schwere Wirtschaftskrise. Eine weitere Lockerung schloss EZB-Präsident Jean-Claude Trichet nicht aus. weiter
  • 595 Leser

Facebook buhlt wie Twitter um Politiker im Wahlkampf

Das Online-Netzwerk baut seinen Kurznachrichten-Ticker aus
Das Online-Netzwerk Facebook reagiert auf die schnell wachsende Popularität von Kurznachrichten-Diensten wie Twitter. Einzelne Nutzer wie auch Unternehmen und Organisationen können künftig in Echtzeit Texte, Fotos und Videos an ein großes Publikum verbreiten, kündigte das Unternehmen im kalifornischen Palo Alto an. Das überarbeitete Design ermögliche weiter
  • 621 Leser

Fachberater bekommen mehr Geld

Regierung würdigt Beitrag zur Qualitätssicherung an Schulen
Fachberater und Fremdevaluatoren an Schulen sollen mehr Geld bekommen. Das hat das Kabinett bei seiner auswärtigen Sitzung in Ellwangen (Ostalbkreis) beschlossen. 'Die Fremdevaluatoren und Fachberater im Bereich Schulentwicklung tragen in erheblichem Maße zur Qualitätssicherung von Unterricht und Schule bei', betonten Ministerpräsident Günther Oettinger weiter
  • 354 Leser

Formel-1 plant Halbierung der Kosten

Billiger, besser, bewegender: Einig wie nie zuvor und mit großer Leidenschaft wollen die Teams der Formel 1 gemeinsam ihren Sport in eine positive Zukunft führen und aus der weltweiten Wirtschaftskrise sogar gestärkt hervorgehen. Eine Halbierung der Kosten und eine verbesserte Show sind die wichtigsten Eckpfeiler der Teamvereinigung Fota, die ihre neuen weiter
  • 271 Leser

Fresenius in der ersten Börsenliga

Das wichtigste deutsche Börsenbarometer, der Deutsche Aktienindex (Dax), wird neu zusammengesetzt. Der Gesundheitskonzern Fresenius und die Hannover Rück gehören vom 23. März an zu dem 30 Firmen umfassenden deutschen Leitindex. Der Chiphersteller Infineon und die Postbank verlassen dagegen die erste Börsenliga. Dies teilte die Deutsche Börse mit. Hintergrund weiter
  • 561 Leser

Gericht entscheidet heute über Gültigkeit der Rottenburger OB-Wahl

Bürger werfen Neher unrichtige Berufsangaben vor - Kammervorsitzender: Vorwurf ist sehr ernst zu nehmen
. Die Rottenburger Bürger schauen gespannt nach Sigmaringen. Dort gibt das Verwaltungsgericht heute seine Entscheidung über die Gültigkeit der Rottenburger OB-Wahl vom 7. April 2008 bekannt. Die Wahl war von Bürgern angefochten worden, weil sie dem jetzigen Amtsverweser Stephan Neher (CDU) vorwerfen, er habe im Wahlkampf unrichtige Berufsangaben gemacht weiter
  • 369 Leser

Gericht: Augenärzte müssen zahlen

Mediziner hatten hohe Rabatte verschwiegen
Das Mannheimer Landgericht hat drei Ärzten zur Auflage gemacht, 500 000 Euro zu zahlen. Dafür wurde das Verfahren gegen sie eingestellt. weiter
  • 387 Leser

Giftmüll-Deponie in Singen kann mit Landeshilfe schnell saniert werden

Umweltministerium übernimmt 8,7 der 10 Millionen Euro Gesamtkosten
Die Sanierung einer ehemaligen Giftmüll-Deponie in Singen (Kreis Konstanz) kann dank Landeshilfe schneller in Angriff genommen werden als geplant. Mit der Vorbereitung werde in den kommenden Wochen begonnen, kündigte das Konstanzer Landratsamt an. Über den zeitlichen und technischen Ablauf werde die Bevölkerung am 12. März informiert. Das Umweltministerium weiter
  • 407 Leser

Großartige Statuen des Pharaos

Auf dem Gelände des Totentempels von Amenhotep III. in Theben-West bei Luxor haben Archäologen zwei großartige Statuen des Pharaos entdeckt. Eine der beiden Figuren, die in Einzelteilen ausgegraben wurden, zeigt den Herrscher als Sphinx. Die zweite Statue aus schwarzem Granit stellt den Pharao in sitzender Pose dar. Von keinem anderen ägyptischen Pharao weiter
  • 322 Leser

Heute tut sich was im Fall Hoffenheim

Bewegung in der Doping-Test-Affäre um Bundesligist 1899 Hoffenheim. Heute trifft sich die Anti-Doping-Kommission des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt, um die weitere Vorgehensweise gegen die Hoffenheimer Spieler Andreas Ibertsberger und Christoph Janker zu beraten. Beide waren am 7. Februar nach dem 1:1 in Mönchengladbach zehn Minuten verspätet weiter
  • 326 Leser

Häflern hilft nur noch kleines Wunder

Der VfB Friedrichshafen hat seinen Traum vom Einzug ins Final Four der Champions-League zwar noch nicht aufgegeben. Dem deutschen Volleyball-Meister hilft aber nur noch ein kleines Wunder. Auch nach dem 0:3 (21:25, 25:27, 18:25) im Viertelfinal- Hinspiel gegen Iraklis Thessaloniki hofft der Titelträger von 2007 noch auf die Teilnahme am Turnier der weiter
  • 342 Leser

Im Kittchen ist kein Zimmer frei

Ein Mangel an Gefangenenzellen im Tübinger Landgericht hat zuletzt bei mehreren Prozessen die Suche nach der Wahrheit stark erschwert. Weil Angeklagte in großen Prozessen häufig gemeinsam in einer Zelle seien, könnten sie ihre Aussagen abstimmen oder sich gegenseitig unter Druck setzen, sagte Gerichtspräsidentin Rose Häußermann. Zuletzt seien die 13 weiter
  • 378 Leser

Jarolim vor dem Aufstieg zum Großverdiener

Doppelte Freude beim Hamburger SV. Nach dem Erreichen des Pokal-Halbfinals gab es frohe Kunde von Kapitän David Jarolim. 'Es sieht gut aus, dass er bis 2012 bleibt', sagte Jarolims Berater Gordon Stipic am Tag nach dem 2:1-Viertelfinalsieg gegen den SV Wehen-Wiesbaden. Mit geschätzten zwei Millionen Euro im Jahr könnte Jarolim, dessen Kontrakt 2010 weiter
  • 409 Leser

Jetzt träumt Pizarro vom Pokal

Bremen wieder mit Torhüter Tim Wiese bei 1899 Hoffenheim
Der Wiederauferstehung im DFB-Pokal soll bei Werder Bremen die Aufholjagd in der Bundesliga folgen. Bei 1899 Hoffenheim kann es losgehen. weiter
  • 358 Leser

Kameramann fordert Nachschlag

Einspielsumme des Films 'Das Boot' beschäftigt Gericht
Der Kameramann Jost Vacano hat gestern vor dem Landgericht in München eine weitere Beteiligung an den Erlösen des Films 'Das Boot' gefordert. Die Klage Vacanos richtet sich gegen die Bavaria Film, den Westdeutschen Rundfunk und den Filmverleih EuroVideo. Der Streitwert beläuft sich auf 100 000 Euro. Vacano erhielt für seine Kameraführung bei dem Film weiter
  • 410 Leser

Kein Alkohol für Jugendliche an Tankstellen

Im Kampf gegen das Rauschtrinken Jugendlicher haben sich die Verbände der Tankstellen und der Mineralölwirtschaft dazu verpflichtet, Minderjährigen künftig keinen Alkohol mehr zu verkaufen. Mit geplanten Ausweis-Kontrollen bis zu einem geschätzten Alter von 25 Jahren gebe die Branche ein Vorbild für den gesamten Handel, sagte die Bundes-Drogenbeauftragte weiter
  • 361 Leser

Kindergarten für Muslime

Mannheimer Projekt ist umstritten - Deutsch als Pflichtsprache
Als Beitrag zur Integration bewerten die Befürworter das Projekt eines muslimischen Kindergartens in Mannheim. Die Gegner befürchten das Gegenteil. weiter
  • 360 Leser

Kohle für den Campus

Die Universitäten im Land bekommen Geld - Für Tübingen 38 Millionen
Die Universitäten im Südwesten erwartet ein warmer Geldregen aus dem zweiten Konjunkturpaket. Die Polizei bekommt neue Reviere, 150 Millionen Euro werden in den ländlichen Raum investiert. weiter
  • 356 Leser

KOMMENTAR · TAUSS: Schlag ins Kontor

Wie spektakulär der Fall Tauss auch ist, auch hier gilt, dass Schuld erst feststeht, wenn ein rechtskräftiges Urteil gesprochen ist. Man will angesichts der Prominenz des Betroffenen und der damit automatisch verbundenen öffentlichen Resonanz annehmen, dass die Staatsanwälte ausreichend gewappnet sind, um den heiklen, gesellschaftlich besonders geächteten weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR · ÜBERWACHUNG: Freibrief für Schnüffler

Abwiegeln, kleinreden, ist ja alles nicht so gemeint und betrifft ohnehin nur Kriminelle. Geht es um Eingriffe in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, verstehen sich Ministerien bestens darauf, die Risiken für den Einzelnen herunterzuspielen. So ist es auch beim Entwurf für das neue BSI-Gesetz, das heute im Bundesrat zur Debatte steht. Denn weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR: Geldhäusern Beine machen

Spät haben die Hüter des Euro den Leitzins deutlich unter die Zwei-Prozent-Marke zurückgenommen und die Geldbeschaffung für die Banken so billig gemacht wie noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik. Noch wichtiger als die neuerliche Lockerung des Zinszügels ist die Kehrtwende die Jean-Claude Trichet, der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), weiter
  • 500 Leser

Konzern in Zahlen

In Mio. Euro 2008 2007 Ergebnis n. Steuern65,5 146 Bauspar. neu in Mrd. 10,0 8,1 Baufinanzier. in Mrd. 5,0 4,86 Lebensver. in Mrd. 3,10 3,02 Versich. ges. in Mrd. 3,65 3,40 Mitarbeiter 8673 9015 weiter
  • 1062 Leser

Krankheit gibt Veterinären Rätsel auf

Immer mehr Kälber verenden an 'Blutschwitzen' - Ursache des Leidens ist völlig unbekannt
Die Krankheit endet tödlich, die Ursachen sind unbekannt: Seit vergangenem Jahr verenden immer mehr Kälber am Phänomen 'Blutschwitzen', das Veterinären Rätsel aufgibt. Häufig trifft es Kälber des selben Bullen. weiter
  • 442 Leser

Kreuzbandriss bei Gina Stechert

Hiobsbotschaft vor dem Heim-Weltcup in Ofterschwang
Die deutsche Skirennfahrerin Gina Stechert hat sich in Kranjska Gora/Slowenien einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und muss mindestens ein halbes Jahr pausieren. Wie der Deutsche Skiverband (DSV) gestern in Ofterschwang bekanntgab, ist die 21-Jährige bereits operiert worden. Ein Start Stecherts beim Heim-Weltcup war nicht geplant gewesen, weiter
  • 416 Leser

Kühnens erster Coup: Kiefer spielt nur Doppel

Schüttler und Kohlschreiber übernehmen die Davis-Cup-Einzel in Runde eins gegen Österreich
Rainer Schüttler und Philipp Kohlschreiber bestreiten beim Davis-Cup-Auftakt der deutschen Mannschaft in Garmisch gegen Österreich die Einzel. weiter
  • 318 Leser

LAND UND LEUTE

Kontaktladen vergrößert Schwäbisch Hall. Drogenkonsumenten gibt es nicht nur in Großstädten. Jetzt ist der Kontaktladen der Drogenseelsorge in Schwäbisch Hall in größere Räume gezogen. 'Weil unsere Besucherzahlen stark zunehmen', begründet Pastoralreferent Wolfram Kaier. Er schätzt, dass rund 200 Menschen in und um Schwäbisch Hall harte Drogen nehmen. weiter
  • 408 Leser

LEITARTIKEL · MANAGERVERGÜTUNG: Minimallösung

Lange hat es gedauert, bis sich die Koalition auf schärfere Regeln für die Managervergütung geeinigt hat: Schon vor neun Monaten hatten die Spitzen der großen Koalition eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die konkrete Vorschläge ausarbeiten sollte. Also bereits vor der heißen Phase der Finanzmarktkrise. Die langen Beratungen sind dem Projekt nicht gut bekommen: weiter
  • 398 Leser

Machtkampf verschärft sich

Schaeffler erwägt rechtliche Schritte gegen Conti
Im Kampf um die Besetzung des Conti-Aufsichtsrats erwägt der Autozulieferer Schaeffler rechtliche Schritte. 'Wir warten jetzt die endgültige Entscheidung des Landgerichts ab und behalten uns rechtliche Schritte vor', erklärte Sprecher Detlef Sieverdingbeck in Herzogenaurach. Das Landgericht Hannover hatte vorläufig entschieden, dass der designierte weiter
  • 615 Leser

Meister Beuys in Serie

Rundgang in den Hallen der Kunstmesse Art Karlsruhe
Qualität ist weiterhin ein oberstes Gebot der Kunstmesse Art in Karlsruhe, wo jetzt auch im sechsten Jahr alles seinen geregelten Gang geht. Von einer Kunstmarktflaute ist noch nicht groß die Rede. weiter
  • 368 Leser

Milliarden fehlen

Politische Beschlüsse belasten Versicherung
Politische Entscheidungen schaffen Finanzprobleme im Gesundheitswesen. Diese These vertritt das Beske-Institut für Gesundheitsforschung. weiter
  • 347 Leser

NA SOWAS . . .

Bei einem Überfall per Kreditkarte zu zahlen, ist keine gute Idee, wie ein Mann im US-Staat Virginia erfahren musste. Der 33-Jährige kam in einen Laden, sagte dem Kassierer, er habe eine Waffe und forderte Geld. Als ein Kunde hereinkam, wurde der Räuber nervös und gab auf. Als der Kassierer ihn aufforderte, ein Getränk zu zahlen, machte er dies mit weiter
  • 321 Leser

Nato spricht wieder mit Russland

Beziehungen waren nach dem Georgien-Krieg auf Eis gelegt
Sieben Monate nach dem Georgien-Krieg hat die Nato die Wiederaufnahme offizieller Beziehungen zu Russland beschlossen. Das teilte Nato-Generalsekretär Jaap De Hoop Scheffer mit. Das erste Treffen auf Ministerebene solle 'so bald wie möglich nach dem Nato-Gipfel' am 3. und 4. April stattfinden. Die Zusammenarbeit im Nato-Russland-Rat war im August wegen weiter
  • 436 Leser

Nordhorn Zwangsabsteiger

Handball-Bundesligist meldet am Montag Insolvenz an
EHF-Cupsieger HSG Nordhorn meldet am Montag Insolvenz an und steht damit als Zwangsabsteiger aus der Handball-Bundesliga (HBL) fest. 'Ich bin von Nordhorn über den Schritt informiert worden. Das trifft uns hart', sagte HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann. Nordhorn ist damit der zweite Zwangsabsteiger nach Tusem Essen (ebenfalls Insolvenz). 'Der 17. und weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN

Domingo als Parsifal Der weltweit gefeierte Tenor Placido Domingo wird erstmals die Rolle des Parsifal in Richard Wagners gleichnamiger Oper an der Berliner Staatsoper Unter den Linden singen. Heute und am Montag steht der 68-Jährige unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim auf der Bühne. Beide Vorstellungen sind seit langem ausverkauft. weiter
  • 430 Leser

NOTIZEN

Bombenanschläge im Irak Zwölf Zivilisten sind bei einem Bombenanschlag in der Ortschaft Al-Hamsa al-Gharbi südlich von Bagdad ums Leben gekommen. 60 Menschen wurden nach Angaben von Polizei und Rettungskräften verletzt. Die Bombe ging inmitten eines Viehmarkts hoch. Sechs Menschen starben zudem bei einem Bombenanschlag in der Nähe der irakischen Stadt weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN

Harte Nacht für Cole Fußball: Englands Nationalverteidiger Ashley Cole (28) ist in der Nacht zum gestrigen Donnerstag wegen Trunkenheit am Steuer und massiver Beamtenbeleidigung festgenommen worden sein. Er soll drei Stunden in einer Ausnüchterungszelle verbracht haben und gegen Zahlung von 90 Euro um 5.30 Uhr in London wieder auf freien Fuß gesetzt weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN

Heilpraktiker verurteilt Mosbach. Das Landgericht Mosbach (Neckar-Odenwald- Kreis) hat einen Heilpraktiker wegen Verstoßes gegen ein Berufsverbot zu 14 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Der 70-Jährige war im Januar 2007 wegen sexuellen Missbrauchs zu einer Bewährungsstrafe von 22 Monaten verurteilt worden. Er hatte sich an acht Patientinnen vergangen. weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN

Fehlstart im Einzelhandel Der deutsche Einzelhandel ist mit einem Umsatzminus in das Rezessionsjahr 2009 gestartet. Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes sank der Umsatz im Januar real, also bei Einrechnung der Preisentwicklung, um 1,3 Prozent. Damit blieb dem Handel zwar ein dramatischer Einbruch erspart, wie ihn einige Industriebranchen weiter
  • 510 Leser

Obama nach sechs Wochen schon ergraut

Erst sechs Wochen im Weißen Haus und schon graue Strähnen - das Amt des Präsidenten scheint Barack Obama zuzusetzen. Großes Thema in den USA. weiter
  • 359 Leser

Oettinger: Türkei Schlüssel inder Krise

Der baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger spricht der Türkei 'eine Schlüsselfunktion' in der Wirtschaftskrise zu. Die USA als Ausgangspunkt der Krise seien ein Sanierungsfall, sagte Oettinger als Schirmherr des ersten Deutsch-Türkischen Wirtschaftsforums in Stuttgart: 'Die beschäftigen sich in den nächsten Jahren zunächst einmal weiter
  • 566 Leser

Panther und Löwen zeigen Krallen

DEL: Zwei Auswärtssiege zum Start in die Vor-Play-offs
Die Hamburg Freezers haben Co-Trainer Paul Gardner den 53. Geburtstag verdorben und sind mit einer 3:4 (1:1, 1:0, 1:3)-Heimniederlage gegen die Frankfurt Lions in die Vor-Play-offs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gestartet. Auch der EHC Wolfsburg verspielte zum Auftakt der 'Best of five'-Serie den Heimvorteil mit einer 1:2 (0:0, 0:1, 1:1)-Pleite weiter
  • 352 Leser

Pechstein sagt ihren WM-Start ab

Eisschnelllauf: Deutsches Team stark geschwächt
Das 'Dream-Team' ist gesprengt, die deutschen WM-Hoffnungen sind gesunken: Claudia Pechstein sagte ihren Start bei der Einzelstrecken-Weltmeisterschaft der Eisschnellläufer auf der Olympia-Bahn in Richmond/Kanada wegen gesundheitlicher Probleme ab. Das Olympiasieger-Team, zu dem auch Anni Friesinger und Daniela Anschütz-Thoms gehören, ist somit stark weiter
  • 359 Leser

Profit darf nicht das Wichtigste sein

Arzt: Zerstörung des Solidarsystems stoppen
Medizin nach Leitlinien führt zum Ende einer humanen Patientenversorgung. Bernd Hontschik, Chirurg und Buchautor, warnt davor, Kranke zu missbrauchen, um Gesundheitskonzerne noch reicher zu machen. weiter
  • 350 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: St. Pauli - Rostock, Koblenz - Osnabrück, FSV Frankfurt - Kaiserslautern. - Sonntag, 14: SC Freiburg - Aachen, RW Ahlen - Wehen Wiesbaden, Ingolstadt - 1860 München, Mainz - Augsburg, Greuther Fürth - Oberhausen. - Montag, 20.15: Duisburg - Nürnberg. · 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Kickers Emden - Bremen II. weiter
  • 373 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 177 021,10 Euro Gewinnkl. 2 unbesetzt, Jackpot 941 616,90 Euro Gewinnkl. 3 49 042,50 Euro Gewinnkl. 4 4298,10 Euro Gewinnkl. 5 213,80 Euro Gewinnkl. 6 53,90 Euro Gewinnkl. 7 26,90 Euro Gewinnkl. 8 11,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 096 438,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 421 Leser

Razzia bei SPD-Politiker

Ermittlungen gegen Jörg Tauss wegen Verdachts auf Kinderpornografie
Eine Kinderporno-Razzia beim Generalsekretär der Südwest-SPD, Jörg Tauss, hat zu Beschlagnahmungen geführt. Er sei unschuldig, sagt Tauss. weiter
  • 442 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - 1. FC Köln(1:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Borussia Dortmund (2:1) 1899 Hoffenheim - Werder Bremen(1:1) Mönchengladbach - Hamburger SV (0:2) FC Bayern München - Hannover 96 (2:1) Energie Cottbus - Hertha BSC Berlin(1:2) VfL Wolfsburg - Karlsruher SC (1:0) Sonntag, 17 Uhr Arminia Bielefeld - Eintracht Frankfurt weiter
  • 451 Leser

Rettungsschirm für Firmen öffnet sich

Unternehmen in Geldnot können ab kommender Woche Bürgschaften und Kredite aus dem 100-Milliarden-Rettungsschirm des Bundes beantragen. Es gebe bereits 'einige ganze Reihe von informellen Anfragen', hieß es gestern in Regierungskreisen. Das bis Ende 2010 befristete Instrument richtet sich an Unternehmen, die einen Kredit von mindestens 150 Mio. EUR oder weiter
  • 589 Leser

Russischer Atomkonzern will Bündnis mit Siemens

Rosatom will mit Münchner Elektroriesen Kernkraftwerke bauen
Der russische Atomtechnikkonzern Rosatom will im Bündnis mit Siemens ein Drittel des Weltmarktes für Kernkraftwerke erobern. 'Allein haben wir heute 20 bis 25 Prozent Marktanteil', sagte Rosatom-Chef Sergej Kirijenko in Paris. Die Atompartnerschaft von Rosatom mit Toshiba schließe die Kooperation mit Siemens nicht aus. Zu Toshiba gehört auch der US-Atomreaktorbauer weiter
  • 540 Leser

Rückgang bei Urlaub in Deutschland

Urlaub im eigenen Land liegt im Trend. Dennoch wird in diesem Jahr mit einem Rückgang der Übernachtungen in Deutschland gerechnet. weiter
  • 608 Leser

Rückkehr des Winters in die Schweiz

80 Zentimeter Schnee - Lawinen- und Verkehrsprobleme
Lawinenabgänge und Behinderungen auf den Straßen haben gestern die Rückkehr des Winters in die Schweiz begleitet. Am Gotthard wurde der Schwerverkehr zeitweise angehalten. Mehrere Hauptstraßen wurden gesperrt. Vom Simplon- über das Gotthardgebiet bis ins mittlere Tessin fielen 40 bis 80 Zentimeter Schnee. Besonders stark betroffen war das nordwestliche weiter
  • 366 Leser

Rührende Duette

Viel Beifall für das Musical 'Rudolf - Affaire Mayerling' in Wien
Nach Kaiserin Elisabeth ist jetzt auch deren unglücklicher Sohn Rudolf eine Musicalfigur geworden. 'Affaire Mayerling' kam in Wien heraus. weiter
  • 841 Leser

Schokolade ist nicht mehr so beliebt

Die Deutschen haben im vergangenen Jahr weniger Schokolade und Bonbons gegessen als im Jahr zuvor. Insgesamt aß jeder Deutsche im Durchschnitt 31,27 Kilogramm Süßwaren, 1,3 Prozent weniger als 2007, wie der Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie (BDSI) mitteilte. Dafür haben sie mit jeweils 112,42 EUR allerdings 2,6 Prozent mehr ausgegeben. Wegen weiter
  • 493 Leser

Schonfrist vorbei: 'Klinsmann raus'

Bayern-Fans schießen sich auf den Trainer ein - Hoeneß mahnt zur Ruhe
Der erste Titel ist weg - die ersten Illusionen hatten die Bayern schon früher eingemottet. Nach dem Scheitern im DFB-Pokal sind die Bosse aber bemüht, nach außen keine Missstimmung aufkommen zu lassen. weiter
  • 381 Leser

Sind wir alleine?

Mega-Teleskop 'Kepler' startet morgen ins All: Suche nach zweiter Erde
Kaum eine andere Frage bewegt die Menschheit mehr als die, ob wir alleine im Universum sind. Das Weltraumteleskop 'Kepler' startet morgen früh ins All und soll Antwort geben. Das Projekt ist gewaltig. weiter
  • 380 Leser

Sorge um Überfliegerin

Hallen-EM in Turin: Hochspringerin Friedrich nicht richtig fit
Die Hallen-EM der Leichtathleten von heute bis Sonntag in Turin wird im WM-Jahr 2009 zur wichtigen Standortbestimmung fürs deutsche Team. weiter
  • 352 Leser

STICHWORT · BSI: Amtlicher Virenschutz

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist eine Behörde des Bundes, die zum Geschäftsbereich des Bundesinnenministeriums (BMI) gehört. Das BSI beschreibt sich selbst als 'unabhängige und neutrale Stelle für Fragen zur IT-Sicherheit in der Informationsgesellschaft'. Zurzeit beschäftigt das BSI rund 500 Mitarbeiter, die Risiken weiter
  • 404 Leser

Stolz-Kritik an Reform der Arzthonorare

Vor dem Hintergrund wachsender Proteste niedergelassener Ärzte hat die baden-württembergische Sozialministerin Monika Stolz (CDU) mit ihrer Kritik an der Reform der ärztlichen Honorare nachgelegt: Kurz vor der Sitzung des Bundesrats am heutigen Freitag appellierte Stolz per Brief an Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD), die Vergütungsreform weiter
  • 386 Leser

STUTTGARTER SZENE

Schmalzl taucht unter Der Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl (FDP), der bis zur Amtsübernahme im Januar 2008 über zwei Jahre lang Chef des baden-württembergischen Verfassungsschutzes war, hat es fest vor: Er wird demnächst mal abtauchen. Selbstverständlich nur im Dienste der Unterwasser-Archäologie, für die seine Behörde landesweit zuständig weiter
  • 335 Leser

THEMA DES TAGES

DIE MEDIZIN UND DAS GELD Ärzte beklagen Einkommenseinbußen, Versicherte stöhnen über hohe Kassenbeiträge: Wir beschreiben, woran das Gesundheitssystem krankt und welche Folgen das mit sich bringt. weiter
  • 429 Leser

Umgang mit den verhafteten Seeräuber vor Somalia weiter unklar

EU und Kenia verhandeln über ein Abkommen über gefangen genommene Piraten - Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt
. Auch zwei Tage nach dem deutschen Marine-Einsatz gegen Piraten ist unklar, was mit den neun festgenommenen Männern geschehen soll. Die Bundeswehr hält die Seeräuber weiter auf ihrer Fregatte 'Rheinland-Pfalz' vor Somalia in Gewahrsam und wartet auf einen Beschluss. Aus den zuständigen Ministerien verlautete, dass die gefassten Piraten möglichst Kenia weiter
  • 379 Leser

Unternehmer hatte die Wahl: 5000 Euro oder Anklage

Bewährungsstrafe für Richter wegen versuchter Erpressung, Ehefrau war die Staatsanwältin
Ein ranghoher niedersächsischer Richter ist wegen versuchter Erpressung zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht Oldenburg sprach den 56-Jährigen gestern außerdem des Verstoßes gegen das Datenschutzgesetz schuldig. Der Angeklagte soll gemeinsam mit einem Unternehmensberater von einem ostfriesischen Unternehmer 5000 Euro für weiter
  • 326 Leser

Verhalten im Internet soll gespeichert werden

Gesetz eröffnet völlig neue Möglichkeiten - Baden-Württemberg und Hessen üben Kritik
Wie viel dürfen Staat und Internet-Anbieter über die Nutzer wissen? Heute berät der Bundestag über eine neue Dimension der Datensammlung. weiter
  • 423 Leser

Verheugen will Sondertreffen der Opel-Staaten

Angesichts der Krise beim Autobauer Opel hat EU-Industriekommissar Günter Verheugen ein Sondertreffen aller betroffenen EU-Länder vorgeschlagen. 'Wir brauchen ein gemeinsames Vorgehen in dieser Frage, kein rein nationales', sagte Verheugen in Brüssel. Bei dem Treffen wollten die für die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wirtschaft zuständigen Minister weiter
  • 513 Leser

VfB verlängert mit Ersatzkeeper Alexander Stolz

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat den Vertrag mit Ersatztorhüter Alexander Stolz vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2012 verlängert. 'Wir haben einen Spieler gebunden, bei dem wir viel Potenzial sehen', sagte VfB-Manager Horst Heldt gestern über den 25-Jährigen. Ob Stammkeeper Jens Lehmann, den der VfB eigentlich halten wollte, über seinen weiter
  • 364 Leser

Viel Deftiges und dafür wenig Moral

Bodo Kirchhoffs neuer Roman 'Erinnerungen an meinen Porsche'
Daniel Deserno hat turbomäßig Geld vermehrt, das von anderen und dabei auch sein eigenes. Er hat turbomäßig Sexabenteuer aneinander gereiht, und natürlich ist er turbomäßig Auto gefahren: Porsche. Jetzt geht es dem 39-jährigen Frankfurter Investmentbanker aber nicht so gut. Er liegt in einem Luxussanatorium im Schwarzwald, weil sein anderer 'Porsche', weiter
  • 367 Leser

Warum soll ihr letztes Lied traurig sein?

Daliah Lavi auf Abschiedstournee
Sie ist gekommen, um zu gehen. Nach 14 Jahren Bühnenabstinenz ist Daliah Lavi wieder da: auf Abschiedstournee. Da kam in der Stuttgarter Liederhalle Wehmut auf - aber die Freude auch nicht zu kurz. weiter
  • 442 Leser

Xing will von der Krise profitieren

Das Online-Netzwerk Xing erwartet in der Wirtschaftskrise wachsende Umsätze. 'Wenn Arbeitsplatzverluste drohen, werden persönliche Beziehungen und Kontakte noch wichtiger', sagte der neue Vorstandschef Stefan Groß-Selbeck. Davon werde sein Unternehmen profitieren. Die 2003 gegründete Plattform ist vor allem zur Pflege von geschäftlichen Kontakten gedacht. weiter
  • 653 Leser

Leserbeiträge (8)

Die neue Preislage

Zum „Guten Morgen“ vom 4. März:Eigentlich lese ich jeden Morgen Ihre Glosse „Guten Morgen“ ganz bestimmt und vor allem gerne! Meist wird ja etwas hintergründig, vielleicht sogar ein bisschen sarkastisch, manchmal recht humorvoll „Alltags-Kruscht“ abgehandelt, was dem geneigten Leser häufig ein Lächeln abringt. Recht weiter
  • 1214 Leser

Schwache Vorstellung

Zum Bericht „Gmünd im Team und mit Offenheit fördern“:Was wurde uns in den letzten Wochen nicht alles angekündigt. Eine „Alternative“, ein ideenreiches „OB-Wahlprogramm“ und die „Überzeugung, dass Gmünd mehr könne“. Doch der mit Spannung erwartende Knaller blieb aus. Denn der ehemalige Michael-Chorknabe weiter
  • 3
  • 1094 Leser

Ein Zug, der einem Müllplatz glich

Regionalverkehr mit der Deutschen Bahn:Am Dienstag, 3. März, im Regional Express RE 19410 von Aalen nach Stuttgart wurden die Fahrgäste auf ein neue Belastbarkeit geprüft. Es wurde ihnen ein Zug zur Verfügung gestellt, der einem Müllplatz glich. Überall lagen Flaschen, Zigaretten, Erbrochenes . . . auf dem Boden. Zum Teil auch auf den Garnituren. Viele weiter
  • 5
  • 1216 Leser

Renaturierung wertet das Gebiet auf

Zum Brief von Achim Wolf in der SchwäPo vom 3. März:Auch die markigen Worte des Herrn Wolf können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Renaturierung der Aal im Bereich zwischen dem Königer-Gelände und der Brunnenstraße das Gebiet rundum aufwertet.Natürlich geht es dabei, wie das Wort schon sagt, gerade nicht um eine Begradigung des Bachs, sondern weiter
  • 1026 Leser

Ernst, kompetent oder lachhaft?

Zur Holocaust-Leugnung allgemein:Als ich heute mal wieder die Nachrichten las, erfuhr ich schnell dass die Presse ein neues Lieblingsthema hat: der Holocaust und dessen Leugnung.Die Leugnung des Holocausts ist ein wahrhaft erschütterndes sowie schlimmes Thema, das trotz der heutigen Finanzlage nicht weniger beachtet werden darf und man muss ihr, gerade weiter
  • 2
  • 640 Leser

Unnötige Werbeausgaben

Krankenkassen verschleudern Geld für Werbung:Niemand kann verstehen, dass wie in meinem Fall, nach drei schweren Krebsoperationen und von der Klinik vorgeschrieben, eine notwendige Zahnbehandlung von der Krankenkasse nicht mehr bezahlt wird.Meiner Ansicht nach haben die Krankenkassen genügend Geld. Muss es denn sein, dass die Techniker-Krankenkasse weiter
  • 3
  • 625 Leser

Nicht gegen die Gesinnung Jesu

Zu der Diskussion um den Papst:Mich schmerzen als evangelischen Christen die vielen Anklagen und Angriffe, die gegen den Papst ins Feld geführt werden. Allerdings wundert es mich nicht. Es hätte mich eher gewundert, wenn er als ein Mensch und Christ, der in einer so guten Beziehung zu Jesus von Nazareth lebt, wie er es in seinem gleichnamigen Buch „Jesus weiter
  • 2
  • 875 Leser

B-29-Ausbau: kurzfristiges Denken

Zu „Konjunkturpaket ohne die Ostalb?“:Der Wunsch der Mögglinger nach einer Umgehungsstraße ist verständlich. Nicht verständlich angesichts der auf unabsehbare Zeit zweispurig bleibenden Abschnitte der B 29 in Gmünd, Böbingen und auf der Aalener Nordwestumfahrung ist der Plan, bei Mögglingen und Essingen eine vierspurige Insel zu schaffen, weiter
  • 3
  • 732 Leser