Artikel-Übersicht vom Freitag, 20. März 2009

anzeigen

Regional (79)

Mit Elan und neuen Ideen

Bürgerliche Liste Heubach nominiert die Kandidaten für die Kommunalwahl 2009
Bei der gut besuchten Nominierungsversammlung der, wie betont wurde, einzigen freien Wählervereinigung im Heubacher Gemeinderat, stellte die Bürgerliche Liste den Wahlvorschlag für die Kommunalwahl am 7. Juni auf. weiter
  • 148 Leser

Grüne Welle mit Einschränkungen

Tiefbauamtsleiter Jörg Hägele spricht bei den „Freien Wähler/FDP“ über die Verkehrsinfrastruktur der Stadt
Der städtische Tiefbauamtsleiter Jörg Hägele hat die Mitglieder der Liste „Freie Wähler und FDP“ auf ihrer Nominierungsversammlung zur Verkehrsinfrastruktur der Innenstadt informiert. Dabei ging es unter anderem um den Innenstadtring, das Ampelkonzept und ein angedachtes Parkleitsystem. weiter
  • 1
  • 430 Leser

Bald Ergebnisse

Schwäbisch Gmünd. Das von der Stadt beauftragte Urbacher Büro, das die alternative Verkehrsführung – die Unterführung am Bahnhof – prüft, wird in einer Woche die Kosten für diese Planung vorlegen. Dies ist das Ergebnis eines weiteren Gesprächs der Verwaltung mit der Projektgruppe um Professor Dr. Reinhard Kuhnert und Gerhard Rieg. Nach dem weiter
  • 5
  • 146 Leser

Dieses Jahr soll es nach Prag gehen

Jahreshauptversammlung 2009 der LandFrauen Spraitbach
Berichte prägten die Jahreshauptversammlung der Spraitbacher LandFrauen. Die Vorsitzende Doris Kurz konnte auf ein vielseitiges und umfangreiches Jahresprogramm zurückblicken. weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenischer Kreuzweg Am Sonntag, 5. April, sind alle Christen eingeladen, gemeinsam den Ökumenischen Kreuzweg von Göggingen nach Leinzell zu gehen. Beginn ist um 16 Uhr in der Johanniskirche Göggingen. Abschluss ist in der St. Georgskirche in Leinzell. Man kann sich dem Kreuzweg jederzeit anschließen, wenn nicht der ganze Weg gegangen werden kann. weiter
  • 239 Leser
Kurz und Bündig
Familiengottesdienst Ein Familiengottesdienst ist in der Schlosskirche Horn am Vorabend des Palmsonntags, geboten von der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell am Samstag, 4. April, um 17 Uhr in der Schlosskirche Horn. Mitwirkende sind die Kirchturmspatzen und Kirchturmfalken, Pfarrerin Förschler und das Vorbereitungsteam mit Kindergruppe. weiter
Kurz und Bündig
Patrizius-Fest in Hohenstadt In der Wallfahrtskirche wird am Sonntag, 22. März, um 10 Uhr ein Festgottesdienst begangen. Um 13.45 Uhr beginnt die Reiterprozession, um 14.30 Uhr werden auf dem Marktplatz die Pferde und Reiter gesegnet. Im „Fruchtkasten“ ist für das leibliche Wohl gesorgt, im Gemeindehaus gibt's Basar und Tombolat. weiter
  • 236 Leser

„Moderner Sklavenhandel?“

Ostalbkreis. „Ausländische Frauen – moderner Sklavenhandel?“ ist ein Vortrag am Dienstag, 24. März, um 19 Uhr im Bischof-Hefele-Haus in Aalen-Unterkochen, Elisabethenstr. 7, überschrieben. Es referieren Dr. Annette Speidel und Ingrid Krumm von der Kontaktstelle Solwodi - Ostalb. Veranstalter sind die Katholische Arbeitnehmerbewegung weiter
  • 219 Leser

Kleiner Mond

120 Zuschauer, darunter auch einige Erwachsene, verfolgten an der Heubacher Schillershule aufmerksam das Kindertheaterstück „Kleiner Mond“, das vom Figurentheater Fex aus Helmstadt dargeboten und vom Förderverein „wir – Schillerschule“ präsentiert wurde. Die von Martin Fuchs erzählte und gespielte Geschichte des Indianerjungen weiter
  • 143 Leser

Konzertierte Aktion wegen Reform

CDU-Ortsverband Essingen
Unter Federführung des Vorsitzenden des Essinger CDU-Ortsverbandes und Fraktionsvorsitzenden der CDU-Freie-Bürger-Fraktion im Essinger Gemeinderat, Dr. Dieter Bolten, hat die Essinger CDU eine konzertierte Aktion zur geplanten Wahlkreisreform gestartet. weiter
  • 171 Leser

Wechsel an der Vereinsspitze

Mitgliederversammlung des Mögglinger Musikvereins – Roland Sachsenmaier wird Nachfolger von Klaus Hegele
Bei der Mitgliederversammlung wurde Klaus Hegele als Vorsiteznder verabschiedet. Sein Nachfolger im Amt ist Roland Sachsenmaier. weiter
  • 391 Leser

Hospiz-Info

Schwäbisch Gmünd. Hubert Hillerspricht am heutigen Freitag um 19.30 Uhr im Katholischen Gemeindehaus Rehnenhof über die Hospizbewegung in Baden-Württemberg und im Ostalbkreis und gibt einen Einblick in das im Jahr 2007 eröffnete Hospiz St. Martin in Stuttgart. weiter
  • 247 Leser

Kulturelles und Kulinarisches

Igginger Ostermarkt
Der beliebte Igginger Ostermarkt ist am Sonntag, 29. März, im Rathaus und auf dem Marktplatz. 23 Hobbykünstler, über 20 Marktstände und ein kulturelles und kulinarisches Rahmenprogramm bieten ein vielfältiges Angebot. weiter
  • 171 Leser

4500 Euro für zwei Projekte

Kunstausstellung „Winterträume auf Schloss Untergröningen“
Gemeinsam mit Landrat Klaus Pavel freuten sich Sigmund Opferkuch vom Verein „Neurochirurgische Hilfe Indien“ sowie Petra Pachner vom Verein „Eltern Kind Brücke – Hilfe für Nepal“ über eine Spende von 4500 Euro. weiter
  • 113 Leser

Sternstunden in Heubach

Heubach. In der evangelischen St.-Ulrich-Kirche ist am Sonntag, 29. März, um 19 Uhr, wieder ein Sternstunden-Gottesdienst. Erstmals lädt das Sternstunden-Team zum Kirchen-Kino ein. Die Komödie aus Frankreich „Saint Jacques ... Pilgern auf Französisch“ nimmt die Zuschauer mit auf den Jakobsweg. Die Regisseurin Coline Serreau erzählt in diesem weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Musikverein Leinzell Am Montag, 23 März, gibt der Musikverein Leinzell in der Hauptversammlung einen Rückblick über das vergangene Vereinsjahr. Beginn um 20 Uhr im „Kleinen Kultursaal“ der Gemeindehalle in Leinzell. weiter
  • 776 Leser
Kurz und Bündig
Eintracht Frickenhofen Die Jahreshauptversammlung des Gesangverein Eintracht Frickenhofen ist am Samstag, 28. März, ab 20 Uhr im Gasthaus „Sonne“. weiter
  • 701 Leser
Kurz und Bündig
TSV Mutlangen Im Foyer der Heidehalle ist am Freitag, 27. März, ab 20 Uhr die Generalversammlung des TSV Mutlangen. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Ehrungen und Wahlen. weiter
  • 902 Leser
Kurz und Bündig
Kindlicher Zorn Die Sozialpädagogin Clara Hirschauer spricht am Montag, 23. März, ab 20 Uhr im Gschwender Kindergarten Buschberg. Ihr Thema: Der kindliche Zorn. weiter
  • 492 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Durlangen Um das Sondergebiet Rauhenlauch geht es in der Durlanger Gemeinderatssitzung heute, Freitag, 20. März, ab 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. weiter
  • 686 Leser

Flämmchen des Leuchtens entzünden

Sozialführerschein bestanden – 16 Teilnehmerinnen erhalten Zertifikat – unterstützt vom Rotary Club Schwäbisch Gmünd
Gefeiert wurde in Heubach das Abschlussfest für das Projekt Sozialführerschein im katholischen Gemeindezentrum Heubach. Wichtige Kenntnisse für die ehrenamtliche Arbeit im Sozialen zu vermitteln, war das Ziel. Finanziert wurde das Projekt vom Rotary Club. weiter
  • 102 Leser

Erlau-Outlet startet

Gartenmöbel-Werksverkauf bei Erlau
Der Garten, die Terrasse oder der Balkon sind die schönsten Ruheplätze für den kleinen Urlaub vom Alltag. Für diesen kostbaren Raum produziert und vertreibt die heimische Erlau AG in Aalen Möbel und Accessoires, die wohnlich, entspannend und repräsentativ sind. weiter
  • 517 Leser

Bieser: Vorzeigeverein im Kreisverband

Jahreshauptversammlung des Gschwender Ortsverbandes des Deutschen Roten Kreuzes
Menschlichkeit steht in Gschwend noch im Vordergrund. Diese Worte wählte Bruno Bieser der Hauptversammlung des DRK Gschwend als Vertreter des Kreisverbandes. Dieser Satz zog sich wie ein roter Faden durch die Versammlung. weiter

Zeugnisse aus einem bewegten Leben

Zu einer Ausstellung über die Lorcher Schriftstellerin Lise Gast stellt Dr. Susanne Lange-Greve ihr Buch über sie vor
Mit einer Ausstellung von Fotos, Briefen und Büchern und der Vorstellung des Buches „Unsichtbare Fäden“ von Dr. Susanne Lange-Greve hat der „Runde - Kultur - Tisch Lorch“ die 1988 verstorbene Lorcher Schriftstellerin Lise Gast geehrt. weiter
  • 197 Leser

Großer Zulauf von Jungfischern

Hauptversammlung des Angelvereins Gschwend
Die Hauptversammlung des Angelvereins Gschwend 1983 nutzte der Vorsitzende Frank Schrotz, allen zu danken, die rund ums Jahr im Einsatz waren, sei es bei Instandhaltungsarbeiten oderbei Reparaturarbeiten etwa am Geräteschuppen in Rotenhar. weiter
  • 102 Leser

Massentaugliche Kostbarkeiten

Im Grenzbereich zwischen Kunst und Handwerk: Modeschmuck der Firma Prade wird derzeit in Gmünd gewürdigt
Mit der Ausstellung und dem gleichnamigen Bildband „Karfunkelschein“ wurde ein Schatz gehoben. Was die aus Gablonz stammende Firma Prade in Gmünd über Jahrzehnte im Verborgenen produzierte, glänzt derzeit im Labor im Gmünder Prediger: Auratischer Modeschmuck, der Schmuckdesign-Geschichte erzählt und noch heute ob seiner Zeitlosigkeit fasziniert. weiter
  • 179 Leser

Kleintransporter im Visier

Stuttgart. Polizisten haben am Mittwoch schwerpunktmäßig Kleintransporter kontrolliert. 20 Fahrzeuge sind von den Beamten angehalten worden, davon wurden 14 beanstandet. In vier Fällen haben sich die Fahrer nicht an die Lenk- und Ruhezeiten gehalten. Bei neun der Fahrzeuge stellten die Beamten technische Mängel fest. Ein Sachverständiger legte zwei weiter
  • 215 Leser

Roger Hodgson ausverkauft

Stuttgart. Der Leadsänger und „Kopf“ der Gruppe „Supertramp“, Roger Hodgson, gastiert am kommenden Sonntag ab 19 Uhr im Beethoven-Saal der Liederhalle. Soweit die gute Nachricht. Die schlechte: Das Konzert ist ausverkauft, es sind nur noch wenige Restkarten an der Abendkasse zu ergattern. weiter
  • 1379 Leser

„Tanz der Vampire“ kommt zurück

Stuttgart. Das Musical „Tanz der Vampire“ feiert im Frühjahr 2010 erneut Premiere in Stuttgart. Über 25 000 Musicalfans hätten sich an der Abstimmung beteiligt, teilt die Stage Entertainment mit. Zur Wahl standen alle neun Shows aus der 15-jährigen Stuttgarter Musical-Geschichte. Mit fast 8000 Stimmen siegten die Vampire vor „Miss weiter
  • 5
  • 436 Leser

Auf die Strecke für einen guten Zweck

17. Remstal-Lauf
Der Remstal-Lauf steht in Winterbach im Zeichen der Familie und des Helfens. Es soll eine Veranstaltung für Groß und Klein werden. weiter
  • 5
  • 168 Leser

Kultur macht die Nacht zum Tag

Bei der Langen Nacht der Museen öffnen fast 90 Kultureinrichtungen
In Stuttgart wird die Nacht am morgigen Samstag zum Tag: Dann öffnen zur Langen Nacht der Museen wieder fast 90 Kulturinstitutionen, Galerien, Atelierhäuser und Museen von 19 bis 2 Uhr ihre Pforten. weiter
  • 233 Leser

Feig kauft „Pfauen“

Sternekoch pachtet historisches Restaurant in Schorndorf
Eine zum Schorndorfer Vermögensverwalter Flex Fonds gehörende Tochtergesellschaft hat das aus dem 16. Jahrhundert stammende Fachwerkhaus „Pfauen“ in der Höllgasse 9 in Schorndorf gekauft. Sie will es sanieren und an einen Sternekoch verpachten. weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Tanz Die Show „Night of the Dance“ gastiert am Samstag, 28. März um 20 Uhr im Congress Centrum Stadtgarten. Szenen im Stil von „Dirty Dancing“ und auch „Riverdance“. Karten im i-Punkt. weiter
  • 767 Leser
Kurz und Bündig
Ernährung Trotz Lebensmittelallergie Geschmack von selbst zu bereitetem Gebäck, schmackhaften Malzeiten? Das zeigt Birgit Schnorrenberg in einem Kurs am Dienstag, 24. März ab 18.30 Uhr in der GEK-Lehrküche. Infos unter (0175)9925997. weiter
  • 874 Leser
Kurz und Bündig
Hauptversammlung Die Freiwillige Guggenmusik „Überdruck“ trifft sich am Freitag, 3. April um 20 Uhr in der „Krone“ Wetzgau zur Hauptversammlung. Thema ist auch der Mitgliedsbeitrag. weiter

Prediger ist nicht dabei

Schwäbisch Gmünd. Für den Kunstbereich im Land stehen aus dem Infrastrukturprogramm von Bund und Land 6,5 Millionen Euro zur Verfügung. Gelder für den Prediger sind nicht dabei. Schwerpunkt der Investitionen sind Umbau- und Sanierungsvorhaben von kulturellen Zentren. Allerdings sind die Gelder den Einrichtungen des Landes vorbehalten, etwa fürs Landestheater weiter

Wenger predigt auf dem Salvator

Schwäbisch Gmünd. Der frühere Münsterpfarrer Alfons Wenger ist heute Zelebrant des Wallfahrtsgottesdiensts auf dem Salvator, der um neun Uhr beginnt. Das Thema seiner Predigt lautet: „Begeisterter Glaube“. Ab acht Uhr besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakraments im Pfarrhaus auf dem Salvator. Die Wallfahrtstage während der Fastenzeit weiter
  • 160 Leser

„ÖPP“ nicht mehr unumstritten

Gemeinderatsfraktionen sehen bei Einstieg von Investoren auch Risiken
Bis jetzt galt die Finanzierung der Schulsanierungen und der Mensa-Bauten über die so genannte öffentlich private Partnerschaft (ÖPP) als unbestritten günstig. Inzwischen gibt es in mehreren Gemeinderatsfraktionen zumindest Bedenken, sich über Jahrzehnte an einen Investor zu binden. weiter
  • 315 Leser

Läuten für Opfer

Schwäbisch Gmünd. Auf Bitte von Bischof Fürst und Landesbischof July läuten am kommenden Samstag um 10.45 Uhr in allen Kirchen der Diözese und der Evangelischen Landeskirche, also auch in Gmünd, zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs von Winnenden und Wendlingen die Kirchenglocken. Um elf Uhr beginnt in Winnenden ein Trauergottesdienst. weiter
  • 5
  • 261 Leser

Bälle in Lorch verschoben

Lorch. Die für den heutigen Freitag und morgigen Samstag geplanten Tanzstunden-Abschlussbälle der Lorcher Schüler vom Schäfersfeld werden auf Grund des Amoklaufs von Winnenden verschoben. Dies teilt die Schulleitung mit. Die Tanzschule Beier hat in Absprache mit den Schulleitungen vom Schäfersfeld die Termine verschoben: von Freitag, 20. März, (betrifft weiter
  • 139 Leser
Aalen-Ebnat. „Meisterhandwerk und Idee“ lautet die Firmenphilosophie bei der Firma AS-Hausrenovierungen, die Meisterqualität aus einer Hand vom Dach bis zum Keller beim Info-Tag in der Ringstraße 180 in Aalen-Ebnat präsentiert. Über die handwerkliche Leistung eines Dachdecker- und Zimmereibetriebs hinaus hat sich die Firma seit der Gründung weiter

Attraktionen für die ganze Familie

Internationaler Josefsverein freut sich über neue Mitglieder
Auch in diesem Jahr veranstalten wieder die Gemeinde Mögglingen, die Mögglinger Aktionsgemeinschaft und der Internationale Josefsverein am Sonntag, 22. März, den Josefsmarkt zu Ehren des heiligen Josef. weiter
  • 126 Leser

Wo Kinobesucher zu Filmstars werden

Zur Eröffnung des 16. Kinder-Kino-Festivals Dreharbeiten im Turmtheater
Für das Kurzfilmprojekt „Anke! - Die Rückkehr“ im Kinder-Kino-Festival (KiKiFe) wurden die Zuschauer im Kinosaal des Turmtheaters gleich zum Auftakt zu Statisten. Die Regisseure erklärten ihnen genau, wie Szenen aufgebaut, beleuchtet und mit den Schauspielern gedreht werden. weiter

Gedenken an den Schutzpatron der Arbeiter

Ein Feiertag wie noch vor wenigen Jahrzehnten in Schwäbisch Gmünd ist der 19. März, der Josefstag, zwar nicht mehr. Dennoch wurde der Gedenktag an den heiligen Josef auch gestern in vielen katholischen Kirchen gefeiert. In Gottesdiensten im Heilig-Kreuz-Münster, in der Josefskapelle (im Bild, mit Münsterpfarrer Robert Kloker) und in der Wallfahrtskirche weiter
  • 105 Leser

Was ihr wollt

Jahrelang bleuten uns die Wissenschaftler ein: Kaffee ist schädlich. Aber nun melden sich (andere) Forscher zu Wort und preisen den schwarzen Saft geradezu als Gesundbrunnen. Aber, dieses Wort musste ja kommen, der Kaffeetrinker gerate in Suchtgefahr. Aha. Und was machen wir Konsumenten nun? Am besten das, was wir für richtig halten. Das war schon zu weiter

Gemeinde blüht auf

„Waldstetter Frühling“ beim HGV in Waldstetten am 5. April
Handwerkerausstellung, verkaufsoffener Sonntag, zahlreiche Aktionen und hoffentlich gutes Wetter erwarten die Gäste am 5. April beim „Waldstetter Frühling“. Bürgermeister Michael Rembold zeigte sich gestern beeindruckt vom Programm, das der HGV auf die Beine stellt. Zahlreiche Unternehmen ziehen fürs Gelingen an einem Strang. weiter
  • 141 Leser

Lorcher Stadthalle ist Sorgenkind

Marode Straßen im Lorcher Stadtgebiet werden saniert – Energiebericht zeigt Schwachstellen auf
Viele Straßen im Lorcher Stadtgebiet sind marode – auch aufgrund des harten Winters. Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt hat gestern ein erstes Sanierungspaket für die Fahrbahnen beschlossen. Außerdem ging es um Möglichkeiten zum Energiesparen in öffentlichen Gebäuden. weiter
  • 370 Leser
Kurz und Bündig
Weiterbildung Die Aktion „Durchblick mit Weitblick“ des Regionalbüros der Arbeitsgemeinschaft für berufliche Fortbildung Ostwürttemberg ist am Donnerstag, 26. März, ab 14 Uhr in der Gmünder Stadtbibliothek. Es gibt dort Infos über Weiterbildungsmöglichkeiten. weiter
  • 500 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Kursprogramm Für den Kurs „Italienisch lernen in Italien“, gibt es am Donnerstag, 26. März um 19 Uhr in der Gmünder VHS, Münsterplatz 15, einen Informationsabend. Das Programm findet vom 25. bis 30. Mai in einem Kloster nahe Faenza, statt. Informationen gibt es bei der Gmünder VHS unter Telefon (07171) 9251524. weiter
  • 763 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Der Zeichner Uwe Ernst lädt zu seiner Ausstellung „Großformatige Kreidezeichnungen“ am Freitag, 27. März, ein. Die Eröffnungsfeier beginnt um 19 Uhr in der Galerie im Kornhaus in Schwäbisch Gmünd mit einer Vokalperformance von Dorothea Ernst. weiter
  • 727 Leser
Kurz und Bündig
Bazar Der Walddorfkindergarten Großdeinbach veranstaltet am Montag, 23. März, einen Frühlingsbazar von 14 bis 17 Uhr. Es werden neben Dingen aus Holz, Filz und Wolle eine Tombola und Bastelaktivitäten für Kinder angeboten. weiter
  • 806 Leser
Kurz und Bündig
Liederabend Am Sonntag lädt Markus Dinhobl zu einem Musical-Lieder-Abend in den Festsaal des Franziskaners, Franziskanergasse 3, in Schwäbisch Gmünd ein. Um 20 Uhr beginnt das Solo-Programm “bitten. klagen. suchen. fragen. Wenn Männer mit dem Schöpfer ringen.“ weiter
  • 1863 Leser
Kurz und Bündig
Versammlung Der VdK Ortsverband Bettringen lädt zur Mitgliederversammlung am Samstag, 21. März, um 14.30 Uhr in das Cafe in der Begegnungsstätte Riedäcker Oberbettringen ein. Zusätzlich findet ein Referat um 15.30 Uhr zu den Themen Altersvorsorge und Patientenverfügung für alle interessierten Mitbürger statt. weiter
  • 642 Leser
Kurz und Bündig
Bürgerfragestunde In der Gemeinderatsitzung am Mittwoch, 25. März, können Einwohner der Stadt Schwäbisch Gmünd Fragen zu Gemeindeangelegenheiten stellen. Die Fragestunde beginnt um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Die Fragen sind persönlich vorzutragen. weiter
  • 210 Leser

Eine starke Partnerschaft

Das Unternehmerehepaar Ingeborg und Julius Poser feiert heute Goldene Hochzeit
Seit 50 Jahren sind Ingeborg und Julius Poser ein Paar. Voller Elan und Wagemut haben sie als Unternehmer immer die Zeichen der Zeit erkannt, boten etwa den ersten Partyservice im Raum Schwäbisch Gmünd an. Heute aber rückt ausnahmsweise der ausgeprägte Geschäftssinn in den Hintergrund. Grund: ihre Goldene Hochzeit. weiter
  • 180 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKSchlank Rote und grüne Paprika, eine Zwiebel, 200 Gramm gekochte Kartoffeln, Thymian und vier Eier: Daraus bereiten die Teilnehmer der GT-Aktion „Schlank ins Frühjahr“ ein Abendessen, die „Bunte Spiegeleierpfanne“. Zusammengestellt werden die Rezepte von der Triumph-Kantine in Heubach. An der Aktion beteiligen sich weiter

Das neue Remsbett ist zu sehen

Beim Leonhardsfriedhof nimmt der künftige Verlauf des Flusses Gestalt an Nächste Woche Behelfsbrücke
Das neue Bett für die „alte Dame“ Rems zeichnet sich bereits ab. Von der Friedhofbrücke können Beobachter schon deutlich den neuen Verlauf des Flusses sehen. weiter
  • 164 Leser

Die Bürger reden munter mit

Beifall für OB-Kandidat Richard Arnold bei seinem ersten Wahlauftritt im „Schwanen“
Richard Arnold sitzt noch im Flieger von Brüssel nach Stuttgart, als im „Schwanen“ die ersten Gäste dem Wahlauftritt des CDU-Oberbürgermeister-Kandidaten entgegenfiebern. Der kommt mit leichter Verspätung in die Schmiedgasse, dafür gibt’s Beifall schon bei der Ankunft. Mehr als 80 Besucher waren es inzwischen. Der erste der von Arnold weiter
  • 2
  • 131 Leser

Eltern in Verantwortung nehmen

Stadt Gmünd, Polizei und Landratsamt gehen neue Wege gegen Schulschwänzer
Die Stadt Gmünd geht im Umgang mit Schulschwänzern neue Wege: Seit Anfang März verfolgen alle Schulen eine einheitliche Linie. Deutlich schneller werden Eltern von Schulschwänzern zu einem Gespräch geladen, und künftig kann ein Bußgeld durch eine freiwillige Maßnahme ersetzt werden – wenn Einsicht besteht. weiter
Polizeibericht
Sexuell belästigtSchwäbisch Gmünd. Als eine 16-Jährige am Mittwoch gegen 21.30 Uhr auf dem Weg nach Hause war, wurde sie von einem Unbekannten angesprochen. Der Unbekannte war der Geschädigten vom Bahnhof über die Rektor-Klaus-Straße bis zur Katharinenstraße hinterher bzw. neben ihr gelaufen. Hierbei sprach er sie auf obszöne Weise an, wobei er sich weiter
  • 119 Leser

Erfolg bei Folklore-Tanz-Meisterschaft

Bei der Süddeutschen Meisterschaft der serbischen Folkloretänze in Bernhausen erhielt die Tanzgruppe „Njegos-Tesla“ aus Schwäbisch Gmünd erneut den goldenen Pokal und qualifizierte sich somit für die Deutsche Meisterschaft in Mannheim, die Ende April stattfinden wird. Des Weiteren erhielten sie zwei zusätzliche Belobigungen und zwar für weiter
  • 116 Leser

Gold für die Sicherheit

Arbeitskreis SchuleWirtschaft bei der Firma Umicore
Das Herz der Galvanotechnik schlägt in Schwäbsich Gmünd. Mit diesen Worten begrüßte der Leiter der Verwaltung der Firma Umicore, Karl Hieber, die Mitglieder des Arbeitskreises SchuleWirtschaft. Schwäbisch Gmünd sei der ideale Standort für die Firma, da hier die Berufsschule für die Galvanotechniker und in Aalen die Hochschule für Technik angesiedelt weiter

Gesundheitsfonds und Seminare

Verantwortliche des Bezirks der Katholischen Arbeitnehmerbewegung beraten
Der Gesundheitsfonds und die Folgen, darum ging es unter anderem bei den Verantwortlichen des Bezirks der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB). Sie trafen sich in Lindach, um über die Aktivitäten und politischen Themen zu beraten. weiter

Seit 18 Jahren Skisafari im Salzburger Land

Skivergnügen und Winterspaß pur genossen 33 Teilnehmer bei der vom Schneeschuhverein Schwäbisch Gmünd organisierten Skisafari in der wohl schönsten Skiregion Österreichs, dem Salzburger Land. Fünf Skiregionen haben sich zu Ski amadé vereint und bieten mit 860 Pistenkilometern eine der großartigsten Ski-schaukeln mit echtem Mehrwert für Familien und weiter
  • 107 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Lang, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 92. Geburtstag.Gerhilde Wannenwetsch, Obere Zeiselbergstraße 45, zum 80. Geburtstag.Lydia Wurm, Rheinstraße 4, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Gudrun Soergel, Aalener Straße 29, zum 77. Geburtstag.Irmingard Wolf, Gerhart-Hauptmann-Weg 10, zum 75. Geburtstag.Josef Krauß, Ofengasse 15, Herdtlinsweiler, weiter

Motto steht schon

Hauptversammlung des AGV 1960
Der AGV 1960 blickt schon auf das runde Fest im nächsten Jahr. Darum ging es auch bei der Mitgliederhauptversammlung. Der Vorsitzende Thomas Steeb gab einen umfassenden Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr und eine Vorausschau auf das kommende Jahr. weiter

Farbe und Form

FrühlingsArt in der Galerie im Zunfthaus
Die Galerie im Zunfthaus setzt die Reihe ihrer Ausstellungen fort. Am Samstag zwischen 10 und 16 Uhr werden die drei neuen Mitglieder der Gemeinschaftsgalerie im Freudental 12 vorgestellt: Renate Dengler, Josef Mandl und Gabriele Ziegler. weiter

Martin Mager bleibt an der Spitze

Jahreshauptversammlung beim Obst- und Gartenbauverein Waldstetten mit Berichten und Wahlen
Seit 1960 ist Hans Krieger Mitglied im Obst- und Gartenbauverein Waldstetten. Bei der Jahreshauptversammlung legte er sein Ehrenamt nieder. Vorsitzender Martin Mager würdigte die zahllosen Verdienste Kriegers. Berichte und Wahlen standen außerdem auf der Tagesordnung. weiter
  • 290 Leser

VfL-Jugend spendet Trikots für Togo

Der VFL Iggingen-Jugendspieler Valentin Sachsenmaier hat im Rahmen einer Werbeaktion einen Satz Fußballtrikots gewonnen. Da die Jugendmannschaften des VFL derzeit ausgestattet sind, hat man sich kurzerhand entschlossen, die Trikots einem guten Zweck zukommen zu lassen. Über einen Kontakt aus Waldstetten sind diese Trikots in Togo gelandet. Barbara Weber weiter

Die Schule öffnen

Tag der offenen Tür an der Franz-von-Assisi-Schule gut besucht
Die Franz-von-Assisi-Schule hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen. Dabei stellten die Schüler die Ergebnisse ihrer Projektarbeit vor und die Schule ermöglichte einen Einblick in ihre Unterrichtsarbeit. weiter
  • 104 Leser

Naturschutz fängt im Kleinen an

Amphibienwanderung hat wieder begonnen – Ein Bericht von einem, der den Kröten über die Straße hilft
Ein Warnschild am Straßenrand zeigt einen Frosch. „Vorsicht, Krötenwanderung!“, soll das heißen und dient im Prinzip weniger dem Schutz der Amphibien, die jetzt nach der Winterruhe wieder in ihre Laichgewässer wandern, sondern dem ihrer menschlichen Helfer, die bei Sudelwetter und oft genug in stockdunkler Nacht mit Eimern voller Getier weiter

Dankeschön und Ehrung

Kameradschaftsabend des Schützenvereins Durlangen
Beim Kameradschaftsabend des Durlanger Schützenverein bedankte sich Vorstand Thomas Kassahn bei allen, die im vergangenen Jahr aktiv am Vereinsleben teilgenommen hatten. Als kleines Dankeschön lud er alle Anwesenden ein, beim aufgetischten Abendessen kräftig zuzulangen. Danach folgte die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften. weiter

Das Jahr im Zeichen der Rose

Hauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen
Vielseitig, informativ und trotz Wirtschaftskrise ohne Probleme, so beschrieb der Vorsitzende Rolf Faßbender bei der Hauptversammlung die Situation des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen. weiter
  • 201 Leser

Igginger Kinder auf Spurensuche

Die „Großen“ beider Igginger Kindergärten machten sich mit ihren Erzieherinnen auf den Weg zur Stadtführung nach Schwäbisch Gmünd. Beim Treffpunkt im Spitalhof gab es von der Stadtführerin einen Button mit dem Gmünder Wappentier, dem Einhorn, für jedes Kind. Das Spital, die Bibliothek, die Spitalmühle, sowie alte Mauerreste wurden begutachtet. weiter

Regionalsport (32)

Ulmer fliegt 194 Meter weit

Skifliegen: Neuer Rekord
Christian Ulmer hat im slowenischen Planica von der größten Schanze der Welt die Qualifikation zum Weltcup-Skifliegen (Freitag, 15 Uhr) mit Bravour überstanden. weiter
  • 123 Leser

In Walldorf ist Kampf gefragt

Fußball, A-Jugend, Oberliga
Bereits am Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) müssen die Jungs um Trainer Matthias Müller ins Nordbadische reisen: Die A-Jugend der Normannia trifft auf Astoria Walldorf. weiter

Punkt gegen Ulm im Visier

Fußball, C-Jugend, Oberliga
Nach dem Spielausfall gegen Freiburg kommt es am Samstag um 14.30 Uhr zum ersten Heimspiel der Normannia-C-Junioren im Jahr 2009 gegen den SSV Ulm 1846. weiter

2500-Meter-Strecke lockt die Schüler an

Für die Schüler ist’s leichter geworden: Beim 23. Gmünder Stadtlauf, der morgen steigt, sind im Schülerlauf nur noch 2,5 statt bisher fünf Kilometer zu laufen. Besonders für jüngere Schüler erschien den Verantwortlichen der DJK Gmünd der Fünfer zu lang. Die Anmeldezahlen haben sich darob gut entwickelt: Allein 19 Grundschulmannschaften haben sich weiter
  • 4
  • 109 Leser

Die letzte Chance für den TSV

Handball, Frauen: Eine Abschiedstour und einmal Hoffnung auf den Aufstieg
Während Waldhausens Handballdamen auf ihrer Abschiedstour aus der Bezirksliga am Samstag zur HSG Gablenberg reisen, empfängt der TSV Lorch als Tabellenzweiter am Sonntag die HSG Oberer Neckar II. Auch Bargau genießt gegen Jahn Göppingen Heimrecht. weiter

Letztes Lorcher Heimspiel ist ein Derby

Handball, Herren: Die SG Bettringen ist noch nicht aus dem Schneider und sollte deshalb gegen Treffelhausen punkten
Zum letzten Heimspiel der Saison empfangen die Lorcher Handballer am Sonntag die TSF Welzheim, während Alfdorf bei der abstiegsbedrohten HSG Winterbach/Weiler antritt. Noch nicht aus dem Schneider ist auch die SG Bettringen, die bereits am Samstag gegen Treffelhausen antritt. weiter

Eine offene Rechnung

Tischtennis: Damen aus Bettringen spielen in der Landesliga Gruppe 2 in Schorndorf
Die erste Tischtennis-Damenmannschaft der SG Bettringen hat am kommenden Sonntag bereits ihr letztes Saisonspiel in der Landesliga zu absolvieren.Eigentlich können die SGB-Damen locker aufspielen, denn den zweiten Tabellenplatz hat man bereits sicher. Allerdings haben die Bettringerinnen mit der SG Schorndorf noch eine kleine Rechnung offen, trotzen weiter

In Wiblingen

Leichtathletik, Waldlauf
Bei den Kreismeisterschaften in Essingen wurden die Schüler A (Robin Breymaier, Sascha Fritz, André Hieber) und die Schülerinnen B (Nele Friedhoff, Theresa Widera, Lea Schmid) Vizemeister. Sie treten morgen in Ulm-Wiblingen bei den Regionalmeisterschaften an. ben weiter
  • 935 Leser

Reichen die Zeiten?

Schulsport, Schwimmen
Wie jedes Jahr wurden die Kreismeisterschaften im Schwimmen der Jahrgänge 1996 und jünger im Gmünder Hallenbad ausgetragen. Insgesamt 16 Mannschaften nahmen daran teil. weiter

Trotz Erkältung auf Rang zwei

Beim Intersport-Cup in Riefensberg am Hochlitten erzielte die Skirennmannschaft des SV Gmünd jede Menge Podestplätze und gute Platzierungen. Im Jahrgang 1998 fuhr Kim Sina Schmid (Foto) nach Platz vier im ersten Lauf trotz Erkältung mit nur zwei Hundertstelsekunden Rückstand auf die Siegerin noch auf den zweiten Platz. weiter
  • 284 Leser

Dürr im Einsatz

Am Sonntag in der Landesliga
Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Sonntag die Landesligabegegnung zwischen dem VfB Neckarrems und der KSG Gerlingen. Dabei assistieren ihm an den Linien Max Deininger (FC Schechingen) und Rafael Rietz (TSV Mutlangen). Anpfiff in Neckarrems ist für das Fußball-Gespann um 15 Uhr. weiter
  • 341 Leser

Vorkämpfe zur Meisterschaft

Jugend-Turngaumeisterschaft
Mit den Vorkämpfen zur diesjährigen Mannschaftsmeisterschaft der weiblichen und männlichen Jugend E, D und C startet der Turngau morgen. Wettkampfort ist ab 10 Uhr Böbingen. weiter
  • 113 Leser

Mangels Platz in die Schäfersfeldhalle verlegt

Kinder-Turn-Cup des Turngau Rems-Murr: Zwei Bereiche mit je vier Übungen werden angeboten
Erstmalig findet in der Schäfersfeldhalle in Lorch der Kinder-Turn-Cup des Turngau Rems-Murr statt. Beginn ist am morgigen Samstag um 10 Uhr, gegen 16 Uhr bildet die Siegerehrung den Abschluss. Jedes Kind erhält eine Siegerurkunde und eine Medaille Die Veranstaltung wird von den Eltern der TSG Lorch bewirtet. Auf Grund der vielen Anmeldungen musste weiter

Mit Bronze zur Meisterschaft

Karate, Jugend
Esra Batut vom SSV Täfferot qualifizierte sich bei den Württembergischen Landesmeisterschaften des Karateverbands Baden Württemberg für die Deutschen Jugend Karatemeisterschaften. weiter

Mit Bravour gemeistert

Tischtennis, Landesliga, Damen: SGB bezwingt Absteiger mit 8:2
Die Aufgabe beim bereits feststehenden Absteiger TSGV Albershausen meisterten die Tischtennis-Damen der SG Bettringen beim deutlichen 8:2-Erfolg mit Bravour. weiter

Sportmosaik

Einen Startschuss wird’s am Samstag nicht geben beim Gmünder Stadtlauf. „Das passt nicht an diesem Tag“, sagt Wolfgang Ruß, einer der Stadtlauf-Organisatoren. Die Morde von Winnenden und die am gleichen Tag stattfindende Trauerfeier werden auch beim Stadtlauf nicht vergessen sein. Beim Start der Läufe über 2,5, über 10 und 21,1 Kilometer weiter

Keller springt auf Podest

Skispringen, Schüler-Cup: Als Zweite und Dritte absolut überzeugt
Franziska Keller vom Ski-Club Degenfeld sprang bei den beiden letzten Wettbewerben um den Deutschen Schüler-Cup der jüngeren Jahrgänge im sächsischen Johanngeorgenstadt erneut zweimal auf das Siegerpodest und wurde Zweite und Dritte. weiter

Rang zehn für Degenfelder

Skispringen, nordische Skispiele
Auch in diesem Jahr konnte sich ein Skispringer des SC Degenfeld für die nordischen Skispiele der Alpenländer (O.P.A.-Skispiele) qualifizieren. Alexander Schmid wurde vom Deutschen Skiverband für einen Start bei den diesjährigen in Baiersbronn ausgetragenen Wettbewerben nominiert. weiter

Den zweiten Platz verteidigt

Schach, Oberliga: Gmünder erkämpfen sich 4,5:3,5-Erfolg über Feuerbach
Nach einem anfänglichen Rückstand gelang es der SGEM Gmünd das letzte Heimspiel der Saison gegen Feuerbach mit einem hart erkämpften Ergebnis von 4,5:3,5 für sich zu entscheiden. Mit diesem Erfolg sind die Gmünder auch weiterhin auf Rang zwei in der Tabelle. Die Meisterschaft steht somit vor der letzten Runde noch offen. weiter

TSG fordert den Tabellenführer

Fußball, Kreisliga B, Staffel II
Ein 0:0 gegen Eschach? Das hatte sich Tabellenführer Hohenstadt anders vorgestellt zum Rückrundenauftakt der BII. Damit büßte der FVH die Tabellenführung vorerst wieder ein, die hat jetzt erneut der TSV Essingen II inne. weiter

Trauma endlich überwinden

Fußball, Kreisliga B, Staffel I
Teil eins der Revanche gelang in der Vorrunde, nun will der TSGV Waldstetten II auch das zweite BI-Spiel gegen die TSF Gschwend für sich entscheiden. weiter

Die Hälfte steckt drin

Fußball, Kreisliga A: Schon neun Mannschaften müssen sich Sorgen um den Ligaverbleib machen
Stichwort Abstiegsgefahr: In einer solchen befindet sich streng genommen die Hälfte aller A-Liga-Klubs. Denn bis zum Tabellenneunten TSV Großdeinbach reicht die gefährdete Zone. weiter
  • 120 Leser

TSGV erhofft Signalwirkung

Bezirksliga: Macht Waldstetten beim FC Bargau einen Schritt in die richtige Richtung?
Der TSGV Waldstetten braucht Punkte im Abstiegskampf. Ob er diese aber ausgerechnet bei Tabellenführer Bargau holen wird? Mit Böbingen und dem FC Normannia Gmünd II haben außerdem sich zwei weitere Gmünder Vereine zum Bezirksliga-Derby verabredet. weiter
  • 140 Leser

Acht Stammspieler machen Pause

Fußball, Oberliga: Dem FC Normannia gehen vor dem Freiberg-Spiel die Torhüter aus / Muss Tesovic ran?
Gegen den Ersten, gegen den Dritten, gegen den Fünften: Die Topteam-Wochen des FC Normannia gehen weiter. Ziemlich unpassend ist es deshalb, dass beim Fußball-Oberligisten sage und schreibe acht Spieler der theoretischen Stammelf mindestens einmal in dieser Woche beim Training fehlten. Am Samstag geht’s zum SGV Freiberg. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 2
  • 515 Leser

Effektiver gegen den Ex

VfR Aalen erneut auswärts: Kickers Offenbach stellt mit Keeper Wulnikowski die zweitbeste Abwehr der Liga
Zeit zum Erholen bleibt keine. Drei Tage nach dem 0:0 bei Rot-Weiß Erfurt muss der VfR Aalen am Samstag erneut auswärts antreten. Bei Kickers Offenbach will die Elf von Trainer Petrik Sander auch im vierten Spiel in Folge ungeschlagen bleiben - wobei das keine leichte Aufgabe wird. Der Zweitligaabsteiger stellt mit Ex-VfR-Keeper Robert Wulnikowski die weiter
  • 4
  • 685 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisliga B
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:TS Heidenheim – TSG SchnaitheimFC Bargau – TSGV WaldstettenSG Bettringen – DJK SchwabsbergTV Neuler – SV WaldhausenTSG Hofherrnweiler – UnterkochenTV Herlikofen – TV BopfingenTSV Böbingen – FC Normannia IISV Heldenfingen – FV SontheimKreisliga A ISonntag, 13.15 Uhr:FC Bargau weiter

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Auf dem berüchtigten Bieberer Berg gibt der VfR Aalen am Samstag seine Visitenkarte ab. Anpfiff der Partie bei Kickers Offenbach ist um 14 Uhr. weiter
  • 177 Leser

Noch drei Stolpersteine

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd empfängt am Sonntag um 17 Uhr den Tabellensechsten SC Vöhringen
Vöhringen, Heiningen, Esslingen: Drei letzte Stolpersteine muss der TSB Gmünd noch aus dem Weg räumen, um die Württembergliga-Saison zuhause ungeschlagen zu beenden. Ganz nebenbei geht’s auch darum, den dritten Platz zu verteidigen. Startschuss zum Endspurt ist am Sonntag um 17 Uhr in der Großsporthalle. Mit dabei: Wolfgang Schuster. Allerdings weiter

Lorchs Herren III sind Meister

Die dritte Herrenmannschaft des TSV Lorch um Mannschaftsführer Hans-Peter Sauter krönte eine erfolgreiche Saison und sicherte sich die Meisterschaft in der Kreisklasse C: Mit nur einer Niederlage dominierte sie die Kreisklasse C in Vor- und Rückrunde und steht verdientermaßen ganz oben. Den Erfolg ermöglichten Patrick Zinßer, Harald Friedl, Axel Fianke, weiter
  • 156 Leser

Überregional (104)

'Lutz hatte ständig Angst'

Vor 30 Jahren floh der Fußballer Lutz Eigendorf aus dem Osten
Unfall oder Mordkomplott? Auch 30 Jahre nach seiner Flucht in den Westen ist das Schicksal des DDR-Fußballers Eigendorf noch ungeklärt. weiter
  • 419 Leser

Alte Pendlerpauschale gilt wieder

Bundestag beendet rechtlichen Schwebezustand
Millionen Berufspendler können ihre Steuerlast wieder mit der alten Entfernungspauschale von 30 Cent pro Kilometer senken. Der Bundestag beschloss gestern die Rückkehr zur Regelung aus dem Jahr 2006. Für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte können wieder 30 Cent je Kilometer abgesetzt werden. Die 2007 eingeführte Kürzung der Pendlerpauschale hatte weiter
  • 366 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL, Achtelfinal-Rückspiele ·Galatasaray - Hamburger SV 2:3 (1:0) Hamburg: Rost - Benjamin (81. Gravgaard), Boateng, Mathijsen, Aogo - Alex Silva, Jarolim - Pitroipa, Jansen - Olic (90.+2 Rincon), Guerrero. Tore: 1:0 Kewell (42., Foulelfmeter), 2:0 Baros (48.), 2:1, 2:2 Guerrero (57., 60.), 2:3 Olic (90.). - Zuschauer: 23 500 (ausverkauft). weiter
  • 332 Leser

Ausgeflippte Werder-Anhänger gefährden Zuschauer

Uefa-Cup: Bremen erreicht zwar Viertelfinale, Manager Allofs ärgert sich aber über Fans
Leichter Tadel für die Profis, scharfe Kritik an den eigenen Fans: Klaus Allofs war trotz des Sprungs ins Uefa-Cup-Viertelfinale sauer. 'Das ist sehr ärgerlich und kostet uns wieder eine Menge Geld', schimpfte Werder Bremens Sportdirektor über das gefährliche Feuerwerk einiger ausgeflippter Anhänger. Drei Krawallmacher hatten die Zuschauer im Stadion weiter
  • 330 Leser

Bernake öffnet Geldschleusen weiter

US-Notenbank kauft auch Staatsanleihen
Die US-Notenbank öffnet im Kampf gegen die Finanzkrise die Geldschleusen noch weiter. Sie kauft zur Geldbeschaffung sogar Staatsanleihen auf. weiter
  • 512 Leser

Bewährungsstrafe für Professor

Hochschullehrer bot gute Noten gegen Sex mit Studentin
Ein Augsburger Hochschullehrer ist wegen Bestechlichkeit vom Amtsgericht Augsburg zu einer Bewährungsstrafe von zehn Monaten verurteilt worden. Vom Vorwurf der versuchten Nötigung wurde er freigesprochen. Der 58-Jährige hatte gestanden, von einer Studentin im Zusammenhang mit der Benotung ihrer Magisterprüfung Sex verlangt zu haben. Die Studentin hatte weiter
  • 462 Leser

Bluttat im Dorf-Idyll

Familienvater dreht durch und schießt: Drei Tote und drei schwer Verletzte
Das Dorf Hornsen steht nach einem blutigen Familiendrama unter Schock. Ein Vater hat seine Partnerin und den Sohn erschossen, drei Kinder wurden schwer verletzt. Am Ende tötete der Mann sich selbst. weiter
  • 457 Leser

Borussia Dortmund setzt auf Klopp

BVB bindet Trainer vorzeitig um weitere zwei Jahre an sich
. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund plant seine Zukunft mit Jürgen Klopp und hat den Vertrag mit dem Cheftrainer vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2012 verlängert. 'Die bisherige Saison hat gezeigt, dass zwischen uns und Jürgen alles passt', erklärte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke gestern, obwohl es seit Beginn des neuen weiter
  • 344 Leser

Brüssel plant Partnerschaft mit Osteuropa

EU will in der Energiewirtschaft enger mit den ehemaligen Sowjetrepubliken kooperieren
Ein Beitritt der Länder in die EU ist nicht geplant. Für Finanzhilfen und Handelsvorteile erwartet Brüssel allerdings Sicherheit bei Energielieferungen. weiter
  • 354 Leser

Campus-Maut stopft Etatlöcher

Hohenheim nutzt Studiengebühren für den normalen Lehrbetrieb
Die Universität Hohenheim kann ihren Haushalt nur durch Rückgriff auf Studiengebühren in Millionen-Höhe retten. Das ist umstritten, aber erlaubt. weiter
  • 445 Leser

Das deutsche Aufgebot

·Tor: René Adler (Leverkusen), Robert Enke (Hannover 96), Tim Wiese (Werder Bremen). ·Abwehr: Andreas Beck (1899 Hoffenheim), Arne Friedrich (Hertha BSC), Andreas Hinkel (Celtic Glasgow), Philipp Lahm (FC Bayern), Per Mertesacker (Werder Bremen), Marcel Schäfer (VfL Wolfsburg), Serdar Tasci (VfB Stuttgart), Heiko Westermann (Schalke 04). ·Mittelfeld: weiter
  • 364 Leser

Der Mythos um die Familie Krupp als Drama

Opulenter ZDF-Dreiteiler erzählt die Geschichte des legendären Stahl-Clans
Der Name Krupp steht nicht nur für den legendären Stahl-Konzern, sondern auch für die deutsche Geschichte. Mit dem Dreiteiler 'Krupp - Eine deutsche Familie' hat sich das ZDF dem Mythos genähert. weiter
  • 425 Leser

Der Neckar hat Verstopfung

'Alle Maschinen stopp', hieß es auf dem Neckar. Ein Frachtschiff blockierte den Fluss. An Bord: zwei Holländer und 770 Tonnen Weizenkleie. weiter
  • 431 Leser

Direktzuschuss für andere Heizung

Neue Förderprogramme der Bundesregierung
Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee hat gemeinsam mit KfW und Deutscher Energie-Agentur neue Förderprogramme für Energieeffizienz-Maßnahmen im Wohnbau vorgestellt. Laut KfW werden von April an zusätzliche Anreize für energieeffizientes Bauen und Sanieren geschaffen. Neu sind die Programme 'Altersgerechtes Umbauen' und für finanzschwache Kommunen 'Investitionsoffensive weiter
  • 571 Leser

Erst verhandeln, dann enteignen

SPD macht bei der Ethylenpipeline Tempo
Alle Fraktionen sind für den Bau einer Pipeline quer durchs Land. Die SPD will das Vorhaben per Gesetz beschleunigen. Die anderen auch - nur später. weiter
  • 368 Leser

EU-Gipfel grundsätzlich einig

Nach monatelangem Streit ist die Europäische Union einig über ein fünf Milliarden Euro schweres Konjunkturprogramm. Das sagte EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso gestern Abend nach der ersten Arbeitssitzung des EU-Gipfels in Brüssel. Der Großteil der Mittel soll in den Ausbau grenzübergreifender Gas- und Stromleitungen sowie alternativer Energien weiter
  • 384 Leser

Frauen bei Löhnen weiter im Nachteil

. Berufstätige Frauen verdienen in Deutschland nach wie vor fast ein Viertel weniger als ihre männlichen Kollegen. Im Schnitt betrage der Unterschied im Brutto-Stundenlohn 23 Prozent, erklärte Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen in Berlin. Damit habe Deutschland im Jahr 2007 EU-weit auf dem siebtletzten Platz gelegen. Als Grund für die Lohnlücke weiter
  • 474 Leser

Gasabrechnungen nicht immer auf korrekter Basis

Verbraucherzentralen und Energieexperten helfen Mietern bei Unstimmigkeiten weiter
Verbraucherexperten raten Mietern, bei der Abrechnung ihres Gasverbrauchs zu besonderer Aufmerksamkeit. Nicht immer werden die Werte sorgfältig abgelesen, mitunter wird der Verbrauch einfach geschätzt. weiter
  • 608 Leser

Gefühlskalter Gigant mit freizügigem Liebesleben

T. C. Boyle hat sich in seinem neuen Buch 'Die Frauen' die Architektenlegende Frank Lloyd Wright vorgeknöpft
Frauen bekommen Schreikrämpfe. Frauen machen Stress. Frauen halten einen von der Arbeit ab. Man holt sie sich ins Haus, um sie irgendwann wieder wegzuschicken. Das ist der übliche Materialverschleiß des Lebens. So ähnlich denkt Frank Lloyd Wright in dem fiktiven Romanporträt, das T. C. Boyle dem bedeutenden Architekten gewidmet hat. Die Charakterkombination weiter
  • 362 Leser

Gefährlicher Frühling

Allen Unkenrufen zum Trotz: Der Lenz ist da
Früher war auch nicht alles gut, aber die Dichter waren besser drauf. Zum heutigen, zugegeben recht frostigen Frühlingsanfang ein bunter Strauß aus schönen alten Versen und aktuellen Miesmachmeldungen. weiter
  • 413 Leser

Geheime Informationen verraten?

Wegen Verrats und Auskundschaftens von Staatsgeheimnissen hat die Bundesanwaltschaft zwei Männer im Großraum Stuttgart festnehmen lassen. Der Deutsche Anton K. (42) soll 2007 und 2008 als Mitarbeiter am deutschen Verbindungsbüro in Pristina im Kosovo 'nachrichtendienstlich schützenswerte Informationen' an Murat A. (28) weitergegeben haben, der für ihn weiter
  • 370 Leser

Geisel sagt dem 'Stern' mehr als der Polizei

Wollte Tim K. seinen Amoklauf an einer weiteren Schule fortsetzen? Mehr als eine Woche nach dem Blutbad in Winnenden (Rems-Murr-Kreis) und in Wendlingen (Kreis Esslingen) hat die Polizei zwar keine Hinweise darauf. Der Autofahrer, den der Jugendliche dazu gezwungen hatte, ihn auf der zweistündigen Flucht rund um Stuttgart zu fahren, berichtete aber weiter
  • 477 Leser

Geld eingezogen und selbst behalten

Weil er selbst in finanziellen Problemen steckte, soll ein 51 Jahre alter Gerichtsvollzieher aus Singen (Kreis Konstanz) 41 700 Euro in die eigene Tasche gewirtschaftet haben. Wie die Staatsanwaltschaft Konstanz gestern mitteilte, hat sie gegen den Mann Anklage wegen Untreue erhoben. Der Gerichtsvollzieher hat den Angaben der Behörde zufolge bei Zwangsvollstreckungen weiter
  • 407 Leser

Greis sprintet allen davon

Biathlon: Deutsche Frauen mit schlechtestem Saisonresultat
Die deutschen Frauen hatten beim Biathlon-Weltcup in Trondheim einen schwarzen Tag erwischt, dafür rettete Michael Greis die schwarz-rot-goldene Ehre: Er gewann im Sprint und rückte im Gesamtweltcup auf. weiter
  • 387 Leser

Handball: Neuer Versuch der Bestechung

Ein deutscher Schiedsrichter hat erneut einen Bestechungsversuch geschildert und die Europäische Handball-Föderation (EHF) schwer belastet. Demnach sagte Referee Jürgen Rieber, dass am Vorabend eines Champions-League-Spiels der Damen seinem Kollegen auf der Toilette ein Zettel gereicht worden sei, auf dem gestanden habe: 'Wir müssen dieses Spiel gewinnen.' weiter
  • 369 Leser

Hat Bochums Auswärtsfluch ein Ende?

Borussia Mönchengladbach will seine kleine Siegesserie fortsetzen und den Abstiegskrimi in der Fußball-Bundesliga heute (20.30 Uhr) gegen den VfL Bochum gewinnen. Die Borussia präsentierte sich zuletzt gegen den Hamburger SV (4:2) in Top-Verfassung. Die Serie der Bochumer ist alles andere als hervorragend: Sie gewannen kein Auswärtsspiel mehr seit dem weiter
  • 342 Leser

Haus Baden ist Salem los

Landtag genehmigt Schlosskauf - Teure Sanierung und Wohnrecht kritisiert
Trotz mehr (SPD) oder minder (Grüne) großer Widerstände im Landtag: Die Regierungsfraktionen von CDU und FDP haben gestern endgültig grünes Licht für den Kaufvertrag mit dem Haus Baden gegeben. weiter
  • 416 Leser

Heidelberger Cement steht unter Druck

Schwierige Finanzierungsrunde mit den Banken - Verkauf von Geschäftsbereichen geplant
Der Baustoffkonzern Heidelberger Cement steht unter hohem Druck seine Finanzen neu zu ordnen. Zudem sucht der hoch verschuldete Konzern nach Investoren, um sein Eigenkapital zu erhöhen. weiter
  • 514 Leser

Heidelcement-Bilanz

In Mrd. Euro 2008 2007 Umsatz 14,2 10,9 Investititionen1,3 12,8 Cash-Flow 2,0 1,7 Operatives Ergebnis 2,2 1,9 Jahresüberschuss 1,9 2,1 Bilanzsumme 26,3 29,2 Eigenkapital 8,3 7,5 Nettoverschuldung 11,6 14,6 Dividende in Euro 0,12 1,30 Mitarbeiter 60841 67916 weiter
  • 1101 Leser

IKB-Misere wirkt trotz Verkaufs nach

Das IKB-Desaster hat die staatliche KfW trotz des Verkaufs der Düsseldorfer Mittelstandsbank im Sommer auch Ende 2008 noch belastet. 'Das vierte Quartal war operativ zwar das beste Quartal des vergangenen Jahres. Aber wir haben nochmals erhebliche Vorsorge für Risikoaufwendungen getroffen - sowohl im Wertpapiergeschäft als auch für die IKB', sagte der weiter
  • 521 Leser

Indische Familie von Banditen verbrannt

Bei einem nächtlichen Überfall hat eine kriminelle Bande im zentralindischen Bundesstaat Madhya Pradesh zwölf Mitglieder einer Familie bei lebendigem Leibe verbrannt. Die Bandenmitglieder hätten die drei Kinder, vier Frauen und fünf Männer in der Nacht zum Donnerstag zunächst in das Haus der Familie gesperrt und dieses dann angezündet, meldeten indische weiter
  • 356 Leser

IT-Dienstleister Bechtle hat Kurzarbeit angemeldet

Kosten müssen gesenkt werden - 2008 war noch ein Rekordjahr
Der IT-Dienstleister Bechtle stellt sich wegen der Wirtschaftskrise für die ersten Monate 2009 auf spürbare Rückgänge bei Gewinn und Umsatz ein. 'Wir werden nicht umhin kommen, die Kosten in allen Bereichen zu überprüfen', sagte Vorstandschef Thomas Olemotz. Sogar einen Personalabbau wolle er 'zu diesem Zeitpunkt nicht ausschließen'. Es lägen jedoch weiter
  • 523 Leser

Keine Lust mehr auf Schusswaffen

Nach dem Amoklauf in Winnenden haben einige Bürger im Rems-Murr-Kreis ihre Waffen freiwillig abgegeben. Seit dem Massaker am 11. März seien schon 20 Gewehre und Revolver beim Landratsamt abgegeben worden, berichtete Landrat Johannes Fuchs gestern. Alle Waffenbesitzer hätten als Begründung das schreckliche Ereignis angegeben, bei dem 16 Menschen ums weiter
  • 388 Leser

Kleine griechische Ägäisinsel wird ökologisches Vorbild

Entwicklungsminister kündigt 'Grüne Insel' an - Bald nur noch Fahrräder und Elektroautos
Die kleine griechische Ägäisinsel Agios Efstratios soll in knapp zwei Jahren nur noch durch erneuerbare Energiequellen versorgt werden. 'Es wird die erste ,Grüne Insel in der Ägäis sein', kündigte der griechische Entwicklungsminister Kostis Hadzidakis gestern vor Journalisten in Athen an. Das Projekt werde rund zehn Millionen Euro kosten und bis Ende weiter
  • 398 Leser

KOMMENTAR · FRITZL: Außer Kontrolle

Gibt es eine Strafe, die nach den Verbrechen des Josef Fritzl die Welt wieder in Ordnung bringt? Bei der Antwort auf diese Frage versagt die Phantasie. Selbst wenn man will, kann man einem 73-Jährigen gar nichts antun, was nur annähernd dem Raub am Leben seiner Tochter und der Hypothek auf dem Leben von deren Kindern gleichkommt. Ein solcher Wunsch weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR · KOALITION: Am Ende

Die Koalitionsregierung aus CDU/CSU und SPD hat die Arbeit endgültig eingestellt. Regierungsmitglieder, angetreten, um zum Wohle des Volkes tätig zu sein, delektieren sich daran, sich gegenseitig mindestens Unfähigkeit vorzuwerfen. Die Parteien haben zudem ihre Arbeit bereits voll auf die Bundestagswahl im Herbst ausgerichtet. Die Koalition ist am Ende. weiter
  • 283 Leser

KOMMENTAR: Stuttgarter Soffinle

Mein lieber Schwan, jetzt hat die Landespolitik aber der Banker- und Managerkaste mal gezeigt, wo es lang geht! Frisches Geld für die landeseigene Bank rückt sie nur heraus, wenn die Chefs im postmodernen LBBW-Glaspalast am Hauptbahnhof nicht üppig abkassieren. Inhaltlich ist dies nicht zu beanstanden. Schließlich sieht der bundesweite Bankenrettungsschirm weiter
  • 571 Leser

Konten-Kontrolle ohne Verdacht

Für Finanzamt-Prüfung genügen auffällige Bankgeschäfte
Das Finanzamt darf Bankkonten und Depots auch ohne konkreten Verdacht prüfen. Laut Bundesfinanzhof reichen schon auffällige Bankgeschäfte für eine genauere Kontrolle. Im konkreten Fall hatten Betriebsprüfer eines Finanzamts bei einer Außenprüfung in einer Bankfiliale entdeckt, dass Bankkunden hohe Schadenersatzzahlungen für Wertpapierfehlkäufe bekommen weiter
  • 510 Leser

Krach der Koalitionäre

Heftige Kritik der SPD an Kanzlerin Merkel - CDU: 'Verantwortungslos'
SPD-Chef Franz Müntefering und Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier gehen auf Distanz zu Kanzlerin Merkel. Die Union wehrt sich. weiter
  • 358 Leser

Land beschließt Milliardenhilfe für die LBBW

Nach den Sparkassen hat gestern auch der Landtag den Weg freigemacht für die geplante Stützung der Landesbank. Während die Opposition an ihrer Forderung festhielt, die benötigten 2,1 Milliarden Euro über den ordentlichen Haushalt zu finanzieren oder die LBBW ganz unter den Schutzschirm des Bundes zu stellen, will die Regierungsmehrheit den Betrag über weiter
  • 386 Leser

Land kappt Manager-Gehalt

Große Zustimmung zu Kapitalerhöhung bei der LBBW
Nach den Sparkassen hat jetzt auch das Land der Kaptialerhöhung bei der LBBW zugestimmt. Dafür darf kein LBBW-Manager mehr als 500 000 Euro im Jahr verdienen. Das trifft aber nur Chef Jaschinski. weiter
  • 505 Leser

LAND UND LEUTE

Widerstand gegen PPP Hechingen. Das Hechinger Hallen-/Freibad sollte nach dem Willen der Stadtverwaltung über ein Public-Privat-Partnership-Projekt (PPP) - also öffentlich-private Partnerschaft - saniert und modernisiert werden. Die Chancen dafür schwinden aber. Zum einen wächst der Widerstand in der Bevölkerung, zum anderen macht die Finanzkrise die weiter
  • 353 Leser

Lebenslange Freiheitsstrafe für Fritzl

Höchststrafe für Josef Fritzl: Nach kurzem Prozess verurteilte das Schwurgericht in St. Pölten in Österreich den geständigen Inzest-Täter zu lebenslanger Haft. Einstimmig sprachen ihn die Geschworenen schuldig in allen Punkten der Anklage: Mord durch Unterlassen, Freiheitsberaubung, Sklaverei, Nötigung und Inzest. Zugleich wurde die Einweisung des 73-Jährigen weiter
  • 324 Leser

Leipziger Steinewerfer müssen hinter Gitter

Gericht verhängt langjährige Haftstrafen wegen versuchten Mordes
Das Landgericht Leipzig (Sachsen) hat zwei Ex-Studenten wegen mehrerer Steinwürfe auf die A 9 zu langen Haftstrafen wegen versuchten Mordes verurteilt. Der 28-jährige Tobias K. wurde zu acht Jahren und sechs Monaten verurteilt, der 29 Jahre alte Jens T. zu sieben Jahren und neun Monaten. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass beide im März 2007 heimtückisch weiter
  • 379 Leser

LEITARTIKEL · MEHRWERTSTEUER: Willkür mit System

Freibier für alle - wer das verspricht, kann sicher sein, jede Menge Beifall zu bekommen. Wer die Zeche bezahlt, darüber zerbricht sich keiner den Kopf. Daran erinnert die Diskussion über die Mehrwertsteuer: Lauthals fordern Politiker nicht nur der CSU, den reduzierten Satz von sieben Prozent auch für Gaststätten oder Handwerker einzuführen. Getrieben weiter
  • 397 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Mary Die dänische Prinzessin Mary (37) hat ihr Herz für militärische Aktivitäten entdeckt. Nach der Ernennung zum Leutnant in der 'Heimwehr' ließ sich die Ehefrau von Kronprinz Frederik (40) in dieser Woche für die Titelseite des Heimwehr-Magazins HJV mit einem Scharfschützen-Gewehr vom Typ M95 ablichten. Die frühere PR-Beraterin Mary Donaldson weiter
  • 396 Leser

Lukas Podolski kehrt zurück

Nationalelf: Löw nominiert 23 Spieler
Lukas Podolski, Arne Friedrich und Marcell Jansen kehren in die Nationalelf zurück. Sie gehören zum Kader für die nächsten WM-Qualifikationsspiele. weiter
  • 406 Leser

Maastricht meldet regen Verkauf

Gute Umsätze meldet die Europäische Kunstmesse Tefaf in Maastricht zu ihrer Halbzeit. Eine 'Winterlandschaft mit Windmühle' des niederländischen Barockmeisters Jacob van Ruisdael sei für 3,5 Millionen Euro an einen Sammler von der US-Ostküste gegangen, berichtete gestern eine Sprecherin der Kunstmesse. Bereits zu Messebeginn am letzten Wochenende hatte weiter
  • 458 Leser

Manufaktur will in die Gewinnzone

Einen Monat nach der Übernahme durch einen russischen Investor hat die Porzellanmanufaktur Ludwigsburg ein neues Konzept vorgelegt. Das Ziel: Die Manufaktur soll von einem Zuschuss- in einen profitablen Betrieb verwandelt werden. Wie Andreas Stauffer, einer der neuen Geschäftsführer, erklärte, ist das einst landeseigene Unternehmen in der Vergangenheit weiter
  • 367 Leser

Mehr Macht der Bankenaufsicht

Finanzminister Peer Steinbrück legt konkrete Maßnahmen vor
Die Eingriffsmöglichkeiten der Bankenaufsicht sind aus Sicht von Finanzminister Steinbrück unzureichend. Das soll sich jetzt ändern. Konkrete Vorschläge werden nun liegen auf dem Tisch. weiter
  • 482 Leser

Mit einer halben ...

...Million Frühlingsblumen und der traditionellen Orchideenschau im Palmenhaus beginnt auf der Insel Mainau die neue Blumensaison. Angesichts des Trends zum Urlaub in Deutschland hofft man auf der Bodensee-Insel auf ein Besucherplus. Die Gästezahlen sollen in diesem Jahr um neun Prozent auf 1,2 Millionen steigen, sagte Mainau-Geschäftsführerin Bettina weiter
  • 409 Leser

Mittelstand als Arbeitgeber attraktiver

Familienunternehmen sind seit der Finanzkrise als Arbeitgeber so attraktiv wie nie zuvor. 46 Prozent der Bundesbürger würden gerne bei einem familiengeführten Unternehmen arbeiten, geht aus einer Umfrage der Unternehmensberatung Weissman & Cie hervor. Dies sei eine komplette Verschiebung. In puncto Attraktivität konnte der Mittelstand in der Vergangenheit weiter
  • 476 Leser

Moderner Stil statt Mauerfußball

Hertha-Manager Dieter Hoeneß über den Höhenflug, den VfB und seinen Ausstieg im Sommer
Ein Ulmer mit Stuttgarter Vergangenheit plant als Berliner einen Meilenstein in der Mercedes-Benz-Arena. Manager Dieter Hoeneß (56) schickt sich an, in seiner letzten Saison bei Hertha BSC Meister zu werden. weiter
  • 401 Leser

Musik: Zukunft liegt im Netz

Einnahmen aus Downloads steigen stark an - Piraten aber wieder aktiver
Das Internet ist für die Musikindustrie Fluch und Segen zugleich. Zwar nehmen die illegalen Downloads wieder zu. Zugleich lassen sich aber immer mehr Lieder legal übers Netz verkaufen. weiter
  • 501 Leser

NA SOWAS. . .

Das nach eigenen Angaben älteste eineiige Zwillingspärchen der Welt hat in Neuseeland seinen 100. Geburtstag gefeiert. Rund 60 Familienangehörige ließen die Schwestern Beryl und Matilda am Donnerstag in Waiuku südwestlich von Auckland hochleben. Die Schwestern erhielten Glückwunschschreiben von der britischen Königin Elizabeth II., die auch Neuseelands weiter
  • 363 Leser

Nach langem Poker: Van Bommel bleibt bei den Bayern

Der 31-jährige Kapitän ist jetzt mit der Vertragsverlängerung um nur eine Saison zufrieden
Der Kapitän bleibt an Bord. Nach langem Poker gehen Bayern München und Mark van Bommel gemeinsam in die kommende Saison. Verein und Spieler bestätigten gestern eine Verlängerung des am Saisonende auslaufenden Vertrages bis zum 30. Juni 2010. 'Wir haben uns mit Mark so geeinigt', sagte Bayern-Manager Uli Hoeneß. Beide Seiten hatte lange verhandelt, weil weiter
  • 338 Leser

Nacht für Nacht auf Bruchtour

Duo soll Scheiben an 28 Autos eingeschlagen haben
28 Autos demoliert, zwei Haltestellen verwüstet, einen Parkscheinautomaten angezündet: Die Sündenliste von zwei 14-Jährigen ist lang und der Schaden mit 40 000 Euro hoch. Geschnappt wurden die beiden, als sie in Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) einbrechen wollten, teilte die Polizei mit. Über drei Wochen von Mitte Januar bis Anfang Februar sollen weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN

TV-Fahndung bringt Erfolg Unter dem Druck einer TV-Fahndung haben sich vier Berliner U-Bahn-Schläger gestellt, die vor laufenden Überwachungskameras einen Familienvater halbtot geschlagen hatten. Die Tatverdächtigen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren legten Geständnisse ab. Sie hatten in der Nacht zu Silvester auf einer U-Bahn-Station im Bezirk Spandau weiter
  • 518 Leser

NOTIZEN

Gertrud Fussenegger tot Die österreichische Schriftstellerin Gertrud Fussenegger ist gestern in Linz gestorben. Sie wurde nahezu 97 Jahre alt. 'Sie war bis zu Ihrem Ende geistig wach und ist bis vor wenigen Monaten in der Öffentlichkeit aufgetreten', sagte der Sohn, Raimund Dietz. Das Lebenswerk der Schriftstellerin umfasst mehr als 60 Bücher. Zu ihren weiter
  • 418 Leser

NOTIZEN

Kostenersatz abgelehnt Die seit 2004 geltende begrenzte Kostenerstattung der gesetzlichen Krankenkassen bei einer künstlichen Befruchtung von 50 Prozent ist verfassungsgemäß. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Die Beschwerde eines Ehepaares aus dem Raum Ulm wurde verworfen. Medizinische Maßnahmen zur Herbeiführung einer Schwangerschaft weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN

Ebert suspendiert Fußball: Bundesligist Hertha BSC Berlin hat U-21-Nationalspieler Patrick Ebert wegen wiederholter Undiszipliniertheiten suspendiert, er darf nur noch mit dem Regionalliga-Team trainieren. Ebert steht im Verdacht, in der Nacht zum Mittwoch zusammen mit dem Ex-Berliner Kevin Boateng im Stadtteil Wilmersdorf mehrere Autos beschädigt zu weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Feuer im Industriegebiet Mühlacker. Mehrere Millionen Euro Schaden sind am Mittwoch durch ein Feuer bei einem Autozulieferer in Mühlacker (Enzkreis) entstanden. Der Brand sei in den Produktionshallen des Unternehmens in einem Industriegebiet ausgebrochen, teilte die Polizei gestern mit. Nach ersten Erkenntnissen war an einer Druckgussmaschine die Hydraulikleitung weiter
  • 385 Leser

NOTIZEN

Großauftrag für MAN Der Dieselmotorenhersteller MAN hat von einem Zementhersteller in Saudi-Arabien den Auftrag für die Erweiterung eines Dieselkraftwerks erhalten. Das Auftragsvolumen liege bei rund 60 Mio. EUR, teilte das Unternehmen in Augsburg mit. Auf MAN entfielen davon 45 Mio. EUR. Pfizer entdeckt Generika Der US-Pharmakonzern Pfizer greift im weiter
  • 510 Leser

OB macht gegen den Landrat mobil

Blockaden gegen die Missstände im Freudenstädter Kreiskrankenhaus? Horbs OB Theurer bringt neue Protest-Formen ins Gespräch. weiter
  • 423 Leser

Oliver Kahn ist Manager-Favorit bei Schalke 04

Der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Oliver Kahn, 39, hat sich als erster offiziell bestätigter Manager-Anwärter bei Schalke 04 gleich zum Top-Favoriten aufgeschwungen. Aufsichtsratschef Clemens Tönnies und der Ex-Keeper des FC Bayern trafen sich gestern im ostwestfälischen Rheda-Wiedenbrück zu Gesprächen über die mögliche Nachfolge des vor fünf Tagen weiter
  • 285 Leser

Papst würdigt Miteinander von Christen und Muslimen

Friedliches Zusammenleben beider Konfessionen in Kamerun 'Leuchtfeuer für andere Länder'
Papst Benedikt XVI. hat das friedliche Miteinander von Christen und Muslimen in Kamerun als beispielhaft gelobt. Diese Form des Zusammenlebens sei 'ein Leuchtfeuer für andere afrikanische Länder', sagte der Papst. Echte Religion lehne Gewalt und Totalitarismus ab. Im Fußballstadion der kamerunischen Hauptstadt feierte Benedikt eine Messe vor 40 000 weiter
  • 420 Leser

Piloten kritisieren Reglement

Formel 1: Permanente Änderungen sorgen für Unmut
Kurz vor dem Saisonstart machen die ersten Stars der Formel 1 Front gegen die Regel-Revolution des Automobil-Weltverbands Fia. weiter
  • 321 Leser

Premiere streitet um Receiver

TV-Sender fordert von Partnerunternehmen Vertragsstrafe
Das Münchner Landgericht muss sich seit gestern mit einem Rechtsstreit zwischen dem Bezahl-TV-Sender Premiere und den Kathrein-Werken beschäftigten. Premiere fordert von dem Receiver-Hersteller Kathrein eine Vertragsstrafe von mehr als 26 Mio. EUR. Die baden-württembergische Firma Zehnder, an der der oberbayerische Unternehmer Anton Kathrein beteiligt weiter
  • 505 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL · 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Koblenz - Rostock, FSV Frankfurt - Wehen Wiesbaden, Oberhausen - Osnabrück. - Sonntag, 14: Ingolstadt - Duisburg, Mainz - Aachen, Greuther Fürth - 1860 München, RW Ahlen - Kaiserslautern. - Sonntag, 14: St. Pauli - Augsburg. - Montag, 20.15: SC Freiburg - Nürnberg. · 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: VfB Stuttgart weiter
  • 358 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 359 357,60 Euro Gewinnklasse 2 552 097,10 Euro Gewinnklasse 3 40 595,30 Euro Gewinnklasse 4 2402,00 Euro Gewinnklasse 5 191,50 Euro Gewinnklasse 6 37,40 Euro Gewinnklasse 7 27,80 Euro Gewinnklasse 8 10,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt Jackpot 3 297 971,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 407 Leser

Rasende Schulbusfahrer

ADAC-Test kritisiert Überfüllung, mangelhafte Technik und zu hohes Tempo
Die deutschen Schulbusse haben noch immer ein Sicherheitsproblem. Zu diesem Ergebnis kommt ein ADAC-Test. Ähnlich wie im Vorjahr fiel ein knappes Drittel der überprüften Busse durch. Note: 'mangelhaft'. weiter
  • 407 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Mönchengladbach - VfL Bochum (3:1) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Hertha BSC Berlin(2:2) 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (2:1) FC Bayern München - Karlsruher SC (5:1) Bayer Leverkusen - Eintr. Frankfurt (1:1) Arminia Bielefeld - VfL Wolfsburg (1:1) Borussia Dortmund - Werder Bremen(2:2) Energie Cottbus - 1. FC Köln(1:0) Sonntag, weiter
  • 307 Leser

Rosenthal baut Stellen ab

Bisherige Sanierungsschritte reichen nicht aus
. Der insolvente Porzellanhersteller Rosenthal will 300 seiner rund 1200 Arbeitsplätze in Deutschland streichen. Die Mitarbeiter würden im April ihre Kündigungen erhalten, teilte Insolvenzverwalter Volker Böhm in Selb nach einer Betriebsversammlung mit. Er gehe davon aus, dass das Insolvenzverfahren über Rosenthal am 1. April eröffnet werde. Die Einschnitte weiter
  • 539 Leser

Rückschlag für Kickers

Dritte Liga: Schmitt-Team mit 0:2-Niederlage
Einen Rückschlag gab es für die Stuttgarter Kickers in der dritten Fußball-Liga. Bei Carl Zeiss Jena steht Sportchef Carsten Linke vor dem Rauswurf. weiter
  • 357 Leser

Seefisch kann vor Darmkrebs schützen

Der Verzehr von fettreichem Seefisch kann das Darmkrebsrisiko vermindern. Das haben Wissenschaftler der Universität Jena herausgefunden. Dabei spiele es keine Rolle, ob der Fisch roh, gekocht, geräuchert oder gebraten gegessen werde, teilte der Ernährungswissenschaftler Michael Glei mit. Schon länger sei bekannt, dass Fisch gesund ist. Bei ihrer Untersuchung weiter
  • 362 Leser

Spektakuläre Tanzschau im Neuen Museum

70 Tänzer und Musiker haben dem noch leeren Neuen Museum auf der Berliner Museumsinsel Leben eingehaucht. Knapp zwei Wochen nach Fertigstellung des Gebäudes präsentierte die Choreografin Sasha Waltz mit 'Dialoge 09' am Mittwochabend die erste spektakuläre 'Ausstellung'. Vor 1000 Besuchern tanzten die Künstler auf Balustraden, schlangen sich um Säulen weiter
  • 419 Leser

Steinbrück erzürnt EU

Streit um Steueroasen überschattet Finanzgipfel in Brüssel
Der Luxemburger Regierungschef Juncker verwahrt sich gegen die Einmischung des SPD-Politikers in innere Angelegenheiten seines Landes. In der Schweiz ist die Empörung über Steinbrück weiter groß. weiter
  • 366 Leser

Steueroasen: Niederiger Steuersatz, hohe Diskretion

Als Steueroasen werden Staaten bezeichnet, die keine oder besonders niedrige Steuern auf Einkommen oder Vermögen erheben und so für Kapital aus Ländern mit höheren Steuersätzen attraktiv sind. Bekannte Beispiele in Europa sind Liechtenstein, Luxemburg, Monaco und die Schweiz. Charakteristisch ist auch ein strenges Bankgeheimnis, das die ausländischen weiter
  • 319 Leser

STICHWORT · GIPFELTHEMEN: Finanzen, Jobs, Klima

Die EU will eine Marschroute für den Weltfinanzgipfel Anfang April in London erarbeiten. Mehr Aufsicht und nachhaltiges Wirtschaften sind zwei wichtige Punkte. Zudem soll ein Signal des Vertrauens an die Finanzmärkte gesendet werden. Auch das umstrittene Konjunkturpaket der Kommission verlangt nach einer Entscheidung. Die Rezepte gegen die Finanz- und weiter
  • 371 Leser

Strafanzeige gegen hohe Arzt-Abfindung

Zwei Rechtsanwälte wollen wegen der Millionen-Abfindung für den früheren Freiburger Uni-Klinikchef Hans-Peter Friedl Strafanzeige stellen - wegen Verdachts der Haushalts- beziehungsweise Amtsuntreue. Mit der von mehr als 100 Anwälten unterstützten Anzeige soll die Auszahlung von knapp zwei Millionen Euro an den wegen ärztlicher Kunstfehler rechtskräftig weiter
  • 402 Leser

Sturmtank und Manager in der Bundesliga

Als kantiger Sturmtank (VfB Stuttgart 1975 bis 1979, FC Bayern 1979 bis 1987) und als Manager (VfB 1990 bis 1995) kennt Dieter Hoeneß (56) das deutsche Profifußball-Geschäft von beiden Seiten. In der Bundesliga hat er 292 Spiele absolviert, dabei 127 Tore erzielt. Seit 1997 managt Uli Hoeneß Bruder den Berliner Bundesligisten Hertha BSC, der morgen weiter
  • 625 Leser

STUTTGARTER SZENE

Ab ins Archiv Wer sich als Beamter den Zorn von Regierungschef Günther Oettinger zuzieht, muss mit der Drohung 'Sie kommen ins Archiv!' oder der Kurzvariante 'Ab ins Archiv!' rechnen. Auch CDU-Abgeordnete können sein Missfallen erregen - wenn sie ihn mit Fragen zum Garantieschirm für die Landesbank löchern. Als Oettinger am Dienstag die Fragerei in weiter
  • 356 Leser

Testsieger und -verlierer

Die Note 'sehr gut' ging an die Linie 543 Wattenbek-Einfeld in Schleswig-Holstein. 'Nicht nur der Fahrer punktete voll, auch die Schüler verhielten sich vorbildlich', lobte der ADAC. Das Schlusslicht im Test - die Linie 826 Naumburg-Droyßig in Sachsen-Anhalt - sei dagegen nur knapp dem 'sehr mangelhaft' entgangen. Dort habe der Fahrer sich weder an weiter
  • 397 Leser

THEMA DES TAGES

DIE RENTNER UND DIE STEUER Jetzt wird es ernst: Viele Rentner, die bisher um eine Steuererklärung herumgekommen sind, müssen nun eine abgeben. Wir beschreiben, was sie erwartet und was sie tun sollten. weiter
  • 390 Leser

TV-TIPP

Der tägliche 'Tatort' Das Älterwerden hat durchaus seine positiven Seiten - zum Beispiel vergisst man gerne, wer in welchem 'Tatort' wen, wann und warum umgebracht hat. So bleibt der Krimi-Dauerbrenner an vielen Fernseh-Abenden die beste Alternative. Verblüffend ist indes, wie oft sich diese bietet. Heute unterhält uns der Kieler Kommissar Borowski weiter
  • 363 Leser

Tübingen will 9,2 Millionen ausgeben

Tübingen will als erste Stadt im Land das Konjunkturpaket des Bundes in die Tat umsetzen. 'Keine andere Kommune hat so schnell reagiert wie Tübingen', sagte OB Boris Palmer (Grüne) gestern. Wenn der Gemeinderat am Montag zustimme, könnten Aufträge im Wert von 9,18 Millionen Euro sofort ausgeschrieben werden. Dabei sollen fast ausschließlich Handwerksbetriebe weiter
  • 394 Leser

Unter falscher Flagge

Islam-Prediger Pierre Vogel auf Tour durch die Gemeindehallen
Der Städtetag warnt vor dem Islamisten Pierre Vogel. Der Ex-Boxer verkünde Botschaften, die mit dem Grundgesetz unvereinbar sind. Am Samstag will der Prediger in Winterlingen auf der Alb auftreten. weiter
  • 412 Leser

US-Billion treibt Kurse, Öl- und Goldpreis hoch

Unkonventionelle Maßnahmen der US-Notenbank Fed zur Stimulierung des Kreditmarktes bescherten gestern nicht nur dem deutschen Aktienmarkt leichte Kursgewinne. Auch die festverzinslichen Papiere legten eine Kursrallye hin, der Dollar brach dagegen ein. Der einsetzende Konjunkturoptimismus trieb ebenfalls den Öl- und Goldpreis nach oben. Die US-Währungshüter weiter
  • 587 Leser

USA: Strafsteuer auf Managerboni

90 Prozent auf Prämien, wenn Firmen Staatshilfen erhalten
165 Milliarden Dollar Boni trotz Milliardenhilfe vom Staat - mit seinen hohen Zahlungen an Manager hat der marode Versicherungskonzern AIG die US-Regierung von Barack Obama in eine Krise gestürzt. Jetzt beschloss das Repräsentantenhaus eine drakonische Steuer von 90 Prozent. Dieser höchste Steuersatz für Boni soll für Angestellte gelten, die über ein weiter
  • 336 Leser

Verdi: Druck auf Hersteller von Schinken

Es gibt wieder Streit um den Schwarzwälder Schinken. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten will den Druck auf die Schinkenhersteller im Schwarzwald erhöhen. Rund die Hälfte der Betriebe halte sich nicht an den geltenden Tarifvertrag, teilte die Gewerkschaft in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) mit. Es gebe zu lange Arbeitszeiten weiter
  • 549 Leser

Viele müssen nichts zahlen

Vor allem hohe Renten werden besteuert - Zusatzeinkünfte berücksichtigen
Millionen von Rentnern sind verunsichert: Sind sie im Visier des Finanzamts? Droht ihnen eine Nachforderung bis zum Jahr 2005? In vielen Fällen gibt es Entwarnung, denn sie liegen unter den Mindestgrenzen. weiter
  • 353 Leser

Weltwirtschaft wächst 2009 nicht mehr

. Neue Hiobsbotschaft für die globale Konjunktur: Nach der jüngsten Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) wird die Weltwirtschaft in diesem Jahr zum ersten Mal seit 60 Jahren schrumpfen. Der Fonds rechnet mit einem Minus zwischen 0,5 und 1 Prozent. Für die Eurozone erwartet der Fonds einen Einbruch um 3,2 Prozent, in den USA wird ein weiter
  • 471 Leser

Weniger Privilegien

Freibeträge für Pensionäre sinken langsam
Pensionierte Beamte müssen ihre Altersbezüge schon immer versteuern. Doch sie kommen in den Genuss zusätzlicher Freibeträge. weiter
  • 309 Leser

Wer untätig bleibt, geht ein Risiko ein

Im schlimmsten Fall droht eine Strafe
Rentner sollten einen Fachmann überprüfen lassen, ob sie Steuern zahlen müssen, sagt der Präsident der Bundessteuerberaterkammer, Horst Vinken. Dann droht kein Ärger mit dem Finanzamt. weiter
  • 390 Leser

Zwischen Australien und ...

...Tahiti ist auf dem Meeresgrund ein Vulkan ausgebrochen. Gewaltige Dampfsäulen und Rauchwolken steigen über dem Seegebiet in der Nähe der Insel Tongatapu empor. Für die Insulaner bestand vorerst keine Gefahr (mehr Fotos unter: www.swp.de/Bilder). weiter
  • 722 Leser

Leserbeiträge (3)

Wenn das Geld regiert

Zum Amoklauf in Winnenden:Es ist sehr schrecklich, was da passiert ist und jetzt sucht man die Ursache dafür. Zu meiner Zeit waren Lehrer, Eltern und Pfarrer Personen, vor denen man Respekt hatte, heute wird man dafür belächelt. Horrorfilme, Gewaltpornos und Killerspiele, wer produziert diese denn? Und wer macht damit Gewinne? Ob es manchen Jugendlichen weiter

In acht Jahren

Zum OB-Wahlkampf:Der aus dem strukturschwachen Gebiet „Herdtlinsweiler“ stammende und in Gmünd geschulte Oberbürgermeister-Kandidat Richard Arnold glaubt nunmehr ernsthaft, Oberbürgermeister von Schwäbisch Gmünd werden zu können? Richard Arnold kann sich locker zur Wahl stellen, denn sollte er die Wahl nicht gewinnen, dann geht er wieder weiter
  • 4
  • 738 Leser

Abwärtstrend gestoppt

Zum OB-Wahlkampf und dem Leserbrief von Samstag:Die beiden Damen Gertrud Dembowski und Katharina Thomé, die sich in Lobhudeleien für den CDU-Kandidaten Richard Arnold ergehen (GT vom 14.3.), schreiben auf den Vorhalt, dieser habe kein Programm u. a., der Kandidat Arnold könne „keine klaren Aussagen machen ohne genaue Kenntnis der Gesamtsituation weiter
  • 4
  • 983 Leser