Artikel-Übersicht vom Samstag, 21. März 2009

anzeigen

Regional (101)

Voith-Aufsichtsratchef will seinen Posten im April 2010 abgeben

Michael Rogowski gibt Nachfolgeregelung für seine Voith-Ämter bekannt

Dr. Michael Rogowski will im April 2010 den Vorsitz des Gesellschafterausschusses und des Aufsichtsrates der Heidenheimer Voith AG abgeben. Zeitgleich will er künftig das Stiftungsengagement der Familie leiten. Das teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Als sein Nachfolger ist Dr. Manfred Bischoff, Aufsichtsratsvorsitzender der Daimler

weiter
  • 341 Leser

Museumsfest im Limesmuseum

Aalen. Zum beliebten Frühjahrs-Museumsfest lädt das Limesmuseums am Sonntag, 22. März, von 11 bis 17 Uhr ein. Für alle Geschichtsfans wird wieder ein spannendes und interessantes Programm zusammengestellt. Natürlich gibt es Soldaten zu bestaunen: So wird die Augsburger Römergruppe Populares Vindelicences zum ersten Mal im Limesmuseum in voller Ausrüstung weiter

Vertrag für zweizügiges Gymnasium

Unterzeichnung am 3. April
Der Stiftungsrat der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart hat die Gründung eines zweizügigen Gymnasiums in Abtsgmünd beschlossen. Am 3. April wird der Vertrag im Abtsgmünder Rathaus unterzeichnet. weiter
  • 139 Leser

CDU-Kandidaten: 400 Euro zahlen

CDU-Stadtverband ist knapp bei Kasse und will Wahlkampfkosten aufteilen
„Es gibt keine Unruhe unter den Kandidaten“, beschwichtigt der Aalener CDU-Stadtverbandsvorsitzender Peter Peschel. Aber dem einen oder anderen stinkt’s doch ziemlich, dass er jetzt 400 Euro für den Kommunalwahlkampf abstecken soll. Am 28. Februar ist dies in einer Versammlung der CDU-Kandidaten für den Aalener Gemeinderat beschlossen weiter
  • 515 Leser

Dinhobl-Liederabend

Schwäbisch Gmünd. Ein Musical-Lieder-Abend von und mit Markus Dinhobl ist am Samstag, 28. März, im Festsaal des Franziskaners. Um 20 Uhr beginnt das Solo-Programm “bitten. klagen. suchen. fragen. Wenn Männer mit dem Schöpfer ringen“. weiter
  • 312 Leser

Untergröningen

29. März, 9.30 Uhr Christuskirche, Pfarrer Jürgen Zwirner: Anna-Lena Bacher, Elena Bastron, Franziska Bulling, Linda Eckert, Daniel Fritz, Pierre-Maurice Gehm, Michaela Hägele, Leonie Holz, Francesca Liebmann, Andreas Kuhn, Jan Metzgen, Elena Muth, Tobias Schmidt, Robin Schwetje, Konstantin Steinle und Daniel Weidner. weiter
  • 4863 Leser

Alfdorf – Pfahlbronn – Vordersteinenberg

26. April, 9.30 Uhr Stephanuskirche Alfdorf – Alfdorf/Pfahlbronn: Michelle Deimling, Jacqueline Dützmann, Laura Knecht, Annelie Kolckmann, Stefanie Lux, Selina Masouras, Jasmin Munz, Lena Mündlein, Ramona Pfisterer, Denise Pflüger, Theresa Schäfer, Vanessa Strobel, Miriam Weller, Svenja Wolf, Moritz Folter, Marko Frankenreiter, Michael Kinkel, weiter
  • 1187 Leser

Waldhausen

3. Mai, 10 Uhr Martin-Luther-Kirche:Sebastian Abt, Lisa-Marie Bell, Jan Fiedler, Philip Ganz, Robin Grundei, Julia Hermann, Tina Hermann, Lisa Hersacher, Fabian Langkabel, Sören Lemke, Daniela Schiek, Jasmin Schiek, Marc Simons, Lukas Stanzl, Kathrin Zirn, Leonard Zirn und Melanie Zirnbauer. weiter
  • 3355 Leser

Bettringen

10. Mai, 9.30 Uhr Arche, Pfarrer Traugott Hartmann: Stefan Timo Betz, Thomas Djadjun, Sabine Jung, Lukas Kammerer, Dennis Richter, Artur Schlegel, Mark Leonard Schoch, Felix Silbernagel, Mathieu Spreda und Stefan Dirk Tober. weiter
  • 508 Leser

Heuchlingen – Mögglingen

17. Mai, 10 Uhr kath. Kirche St. Vitus Heuchlingen, Pfarrerin Margot Neuffer: Adrian Dittbrenner, Marius Dittenhauser, Nick Ebbinghaus, Kathrin Ecker, Christine Eichmann, Diana Grindler, Dhana Hudelmaier, Jonas Mattasits, Luis Melzer, Jasmin Miorin, Nadine Müller, Uwe Paulik, Alina Ril, Axel Röhrle, Tobias Schlipf, Sandra Seyfang, Lea Stegmaier, Verena weiter
  • 586 Leser

Täferrot

17. Mai, 9.30 Uhr Afra-Kirche, Pfarrerin Andrea Palm: Markus Bareis (Tierhaupten), Annika Bauer (Durlangen), Alisa Feuchter, Kim Fitzke (Tierhaupten), Nadja Kargl (Iggingen), Marco Kiemel (Durlangen), Tobias Kiemel (Durlangen), Tobias Löfl (Utzstetten), Robert Maier (Durlangen), Christian Polzer (Iggingen), Marie-Theres Schmid (Utzstetten), Jannik Schulz weiter
  • 622 Leser

Großdeinbach

17. Mai, 10 Uhr evangelische Kirche, Pfarrer Stephan Schwarz: Kimberly Barnes, Sophia Baumann, Cindy Bulling, Laura Fautz, Anja Fleischer, Philip Fuchs, Paula Heer, Christian Hübner, Sven Wagenblast, Elisa Wahl und Marvin Zielke. weiter
  • 343 Leser

Herlikofen – Hussenhofen

17. Mai, 10.30 Uhr St.-Leonhard-Kirche Hussenhofen, Pfarrer Dr. Friedrich Wallbrecht: Marcel Carucci, Fabian Csosch, Lisa Eireiner, Maximilian Hecke, Linda Kluske, Liana Lehnert, Moritz Lemke, Vincent Musch, Rebecca Redmann, Jenni Reinke, Jessica Renner, Tobias Scherr, Tobias Walter und Alexander Wedrich. weiter
  • 5
  • 1892 Leser

Böbingen

3. Mai, 10 Uhr Michaelskirche, Pfarrerin Margot Neuffer: Jennifer Aichele, Daniel Gross, Melanie Herrmann, Sandra Hinderer, Leonard Landsinger, Daniel Rogler, Nils Seeger, Daniel Tauchert und Nico Uhl. weiter
  • 1
  • 1727 Leser

Heubach

10. Mai, 10 Uhr St.-Ulrich-Kirche, Pfarrer Wolfgang Gapski: Jakob Braun, Marcus Bruny, Felix Burr, Jasmin Dalferth, Karl Eichmann, Henrik Nils Erb, Joshua Gauß, Sarah Gruber, Melanie Vera Grundmann, Katharina Hauswirth, Pascal Jürgen Heeger, Ramona Barbara Köhler, Sandra Marie Kopp, Tanja Mikuzys, Alexander Puno, Manuel Robin Preisler, Dominik Reiner, weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Erlebnisgottesdienst Ein Erlebnisgottesdienst für Kleinkinder ist am Sonntag, 22. März, von 11.30 bis 12 Uhr in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche. Danach besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Mittagessen im evangelischen Gemeindehaus. weiter
  • 773 Leser
Kurz und Bündig
FDP nominiert Die Aufstellung der Kreistagskandidatenliste der FDP-Ostalb ist am kommenden Montag, 23. März, ab 19.30 Uhr im Gasthof „Reichsadler“ in Mögglingen. weiter
  • 793 Leser

Gschwend

22. März, 9.30 Uhr evangelische Kirche: Michael Abele, Stefan Abele, Patricia Brandner, Marco Brenzel, Christina Gabriel (Honkling), Clara Hofmann, Tobias Hofmann, Lena Lang, Elias Mürter, Philipp Munz, Samuel Nunn (Honkling), Maximilian Rupp (Hagkling), Jessica Schepanske (Honkling) und Sina Stütz.29. März, 9.30 Uhr evangelische Kirche: Jennifer Abele weiter
  • 627 Leser

Werke von Hans Rupp

Spraitbach. In der Ortsbank Spraitbach der Raiffeisenbank Mutlangen eG findet eine Bilderausstellung ab sofort bis Mitte Juni statt. Der Künstler ist Hans Rupp aus Spraitbach. Zu sehen sind Arbeiten teilweise aus Tischlerplatten mit Leinwand beklebt und gemalt in Kunstharzlacktechnik. Die Werke können während der Schalteröffnungszeiten besichtigt werden. weiter
  • 187 Leser

CDU-Kandidaten

Für Lorch nominiert
Der Stadtverband der Lorcher Christdemokraten (CDU) hat seine Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 7. Juni nominiert. weiter
  • 109 Leser

Prächtige Farben

In der Raiffeisenbank Mutlangen, Ortsbank Eschach, präsentiert Edith Raab derzeit eine Auswahl ihrer Bilder, ausgeführt in feinster Acryllasur und Collagetechnik. Zu sehen sind Bilder, die in ihrer Farbpracht die Natur spiegeln. Fließend weiche Übergänge kombiniert mit scharfen Konturen zeichnen ihre Bilder aus. Interessierte können die Kunstwerke bis weiter
  • 126 Leser

An Wahrheit vorbeigeschifft

„Nuhr die Wahrheit“ – Dieter Nuhr kam mit viel Comedy und eine Prise Kabarett nach Gmünd
Was ist „Nuhr die Wahrheit“? Eine nicht enden wollende Einleitung, ein Hauptteil, bis zur Unkenntlichkeit zusammen gestrichen, und eine Zugabe, die er durch eine Fragerunde tot schlägt. Dennoch bot Dieter Nuhr in der vollbesetzten Gmünder Großsporthalle zwei Stunden Alleinunterhaltung im Grenzbereich zwischen Comedy und Kabarett. weiter
  • 1
  • 566 Leser

Noch mal „Ritterland“

Vorwürfe im Durlanger Gemeinderat
Nicht ganz auf ihre Kosten kamen die vielen Zuhörer, die am Freitag der Gemeinderatssitzung in Durlangen in der Gemeindehalle beiwohnten. Denn das Thema Funkmast und „Rauhenlauch“ wurde von der Tagesordnung abgesetzt. weiter
  • 5
  • 133 Leser
Aus dem Ausschuss
Schäfersfeldhalle Die Lorcher Halle ist Thema bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag. Der Energiebericht der Halle fiel schlecht aus, mit ihr müsse etwas passieren, regten alle Fraktionen bei der Sitzung des Umwelt-Ausschusses an. Stadtrat Mario Capezzuto (SPD) schlug vor, die Effizienz eines zentralen Heizungssystems für den Schul- und Sporthallenkomplex weiter

Das 75er-Fest schon jetzt im Blick

AGV 1936 wählte Vorstand
Die Hauptversammlung des AGV 1936 in der „Kleinen Schweiz“ eröffnete Vorsitzender Wolfgang Saile mit einer Gedenkminute für den kürzlich verstorbenen Altersgenossen Heinrich Ehehalt. weiter
  • 168 Leser
Zwischenruf
Wort zum WasserWolfgang NußbaumerMorgen wird nicht nur der Schubart-Literaturpreis der Stadt Aalen verliehen. Morgen ist auch „Weltwassertag“. Das trifft sich günstig. „Ich weiß, sie tranken heimlich Wein und predigten öffentlich Wasser“, hat schon Heinrich Heine moniert. Das wäre sicher Wasser auf die Mühlen seines Dichterkollegen weiter
  • 210 Leser

Ziele und Kandidaten

Nominierungsversammlung bei den Sozialdemokraten in Lorch
Die Lorcher SPD hat ihre Kandidaten für den Gemeinderat nominiert und das Wahlprogramm für die Gemeinderatswahl am 7. Juni beschlossen. weiter
  • 115 Leser

Kultur und Wandern

Waldstetten. Am Dienstag, 24. März, trifft sich die Frauengruppe des Albvereins Waldstetten um 13.30 Uhr am Malzéviller Platz, um nach Spraitbach zu fahren. Ausgangspunkt einer Wanderung zur Feriensiedlung „Ochsenbusch“ ist der Parkplatz am Ortseingang. „Ikonenschreiberin“ Eva Wulf wird in ihrem Atelier und in der Kirche in die weiter
  • 150 Leser

Für gepflegte Atmosphäre gesorgt

Abschiede in der Katholischen Kirchengemeinde Bartholomäs
Verdiente Stützen der Katholischen Kirchengemeinde in Bartholomä wurden verabschiedet: Luzia Ludwig, die die Kirche sauber hielt, und das Mesner-Ehepaar Schmid. Nachfolger der Schmids ist Oliver Ziegler. weiter

Mögglinger AH im Zugspitzgebiet

Schon zum zweiten Mal in Folge führte die Skiausfahrt der Mögglinger AH (Bild, im Hintergrund das Zugspitzmassiv) ins Zugspitzgebiet nach Leermos. Am ersten Märzwochenende starteten 15 skibegeisterte Fußballer und sollten voll auf Ihre Kosten kommen. Bei optimalen Pistenbedingungen hatte man an den ersten beiden Tagen noch mit leichtem Schneefall zu weiter
  • 142 Leser

Mit Messer bedroht?

Heubach. Eine 16-Jährige gab der Polizei gegenüber an, am Donnerstag gegen 19.25 Uhr von einem Unbekannten auf dem Nachhauseweg in Höhe der Bushaltestelle in der Gmünder Straße bedroht worden zu sein. Der etwa 18 Jahre alte Täter habe dabei ein zirka 25 Zentimeter langes Messer aus der Bauchtasche seines Pullis heraus gezogen und ihr zugerufen, dass weiter
  • 112 Leser

Ruppertshofen – Tonolzbronn

3. Mai, 9.30 Uhr Stephanuskirche, Pfarrer Stephan Schiek: Jasmin Knaus, Laura Kolb, Lara Miksche, Sebastian Erhardt, Manuel Fritz, Tobias Gaebel, Jonas Wahl und Manuel Waibel.10. Mai, 9.30 Uhr Stephanuskirche, Pfarrer Stephan Schiek: Madeline Sachsenmaier, Daniel Ahl, Max Bocherding, Matthias Nagel, Cornelius Schmid, Lukas Schuler sowieKevin Steiger. weiter
  • 250 Leser

Wetzgau – Rehnenhof

3. Mai, 10 Uhr Martin-Luther-Kirche, Pfarrer Konrad von Streit: Elias Baier, Julia Hübner, Maximilian Hübner, Thomas Kolb, Moritz Mack, Fabian Schulz sowie Hieronymus Weber. weiter
  • 758 Leser

Waldstetten

22. März, 10 Uhr Erlöserkirche, Pfarrer Jörg Krieg: Felix Brand, Carlo Geiger, Marcel Geirhos, Jasmin Gottwald, Kevin Krull, Felix Kübler, Jessica Pabst und Daniel Schmid.29. März, 10 Uhr, Erlöserkirche, Pfarrer Jörg Krieg: Janine Drewke, Angelina Kimmel, Deborah Meyer, Sarah Rieger, Dennis Schmid, Tobias Seifert sowie Björn Volpp . weiter
  • 415 Leser

Augustinuskirche

26. April, 10.15 Uhr Augustinuskirche, Pfarrer Matthias Plocher: Lotte Adler, Dorothee Alberts, Natalie Böpple, Svetlana Brakowski, Philip Dürr, Nils Duppel, Maximilian Häfele, Viola Hafen, Regina Kassumov, Kim Kolb, Klara Kopp, Petros Läpple, Alexander Müller, Kristina Nikonov, Lorenz Plocher, Alina Rogolskaja, Melanie Schütz, Friederike Stumpe, Anton weiter
  • 260 Leser

Bartholomä

29. März, 10 Uhr Ev. Pfarrkirche Bartholomä, Pfarrer Ulrich Büttner: Lisa Becke, Dennis Bohro, Mirco Deininger, Marina Hitzler, Sarah Kaufmann, Ferdinand Maier, Johannes Pfau, Carolin Schneider und Viktoria Taxis. weiter
  • 537 Leser

Eschach

29. März, 9.30 Uhr, Johannis-Kirche Eschach, Pfarrer Uwe Bauer: Valentin Baumert (Eschach), Fabian Frank (Eschach) Dennis Funk (Eschach), Hannes Hilbert (Holzhausen), Eric Hinderer (Eschach), Christian Honold (Eschach), Marcel Gora (Eschach), Patrick Lietze (Holzhausen), Valentin Ocker (Schechingen), David Riedel (Kemnaten), Daniel Sanwald (Kemnaten) weiter
  • 407 Leser

Degenfeld – Weiler – Unterbettringen

3. Mai, 10 Uhr Dorfkirche Degenfeld, Pfarrer Albrecht Weller: Felix Eisele, Marina Funk, Stefanie Hofmann, Nikolai Lang und Eva Stauß.10. Mai, 10 Uhr Versöhnungskirche Unterbettringen, Pfarrer Albrecht Weller: Till Arndt, Miriam Bernig, Rainer Kelm, Simon Kolb, Johanna Krebs, Marco Kollmann, Kai Meier, Christoph Seemann, Niko Sittner, Daniel Straub weiter
  • 273 Leser

Spraitbach

22. März, 9.30 Uhr Michaelskirche, Pfarrer Reiner Kaupp und Vikarin Tamara Götz: Verena Arnold, Sophia Baesch, Tobias Franke, Oliver Maile, Julia Martynets, Timo Scheftschik, Jenny Seeger sowie Sina Zinke.29. März, 9.30 Uhr Michaelskirche, Pfrarrer Reiner Kaupp und Vikarin Tamara Götz: Sven Bachem, Anja Drefs, Marco Dridi, Ramona Jänsch, Bastian Maurer, weiter
  • 597 Leser

Göggingen – Leinzell

22. März, 9.30 Uhr Johanniskirche Göggingen, Pfarrerin Ulrike Förschler:Alexander Ballerstedt, Kevin Hirsch, Ferdinand Pissinger, André Reupke, Dominik Ströhle, Jonas Weith, Sabrina Belstler, Alexandra Bückle, Mareike Funk, Antje Jessen und Larissa Schmegner. weiter
  • 2171 Leser

Lorch

22. März, 9.30 Uhr Stadtkirche Lorch, Pfarrer Christof Messerschmidt: Tim Baisch, Ann-Kathrin Baumgartner, Laurens Block, Marvin Bopp, Kevin Breuninger, Julia Fuchs, Yannik Grundei, Stephanie Höfle, Ferdinand Huber, Merlin Kamps, Laura Kollmannthaler, Jacqueline Kopp, David Mailänder, Selina Marx, Tom Oliver Plaschke, Maximilian Renner, Marc Riehle, weiter
  • 450 Leser

Lindach – Mutlangen

22. März, 10 Uhr, St. Nikolauskirche Lindach, Pfarrerin Henrike Schmidt: Pierre Aichele, Laura Arnold, Julia Botscher, Jana Hanselmann, Marius Herkommer, Yannick Herkommer, Natascha Klein, Jasmin Mößner, Hannes Rohaczek, Franziska Schmidt, Kilian Schlicht, Julia Seidenkranz, Niklas Seitler, Jan-David Stütz, Viktoria Thuma, Daniel Wiemer und Franziska weiter
  • 758 Leser

Pavel will Ausnahmeregel für Essingen

Wahlkreisreform
Landrat Klaus Pavel unterstützt die Aktion des CDU-Ortsverbandes Essingen und zweier Gemeinderatsfraktionen gegen die geplante Wahlkreisreform. Dies teilte der Landrat am Freitag mit. weiter
  • 1
  • 131 Leser

Morgen ist Tag des Wassers

Schwäbisch Gmünd. Zum morgigen Tag des Wassers bieten die Stadtwerke Gmünd Kunden eine Analyse ihres Wasserverbrauchs von zuhause aus an. Die Stadtwerke haben unter www.stwgd.de eine Wasseranalyse bereit gestellt. Sie zeigt, wie Verbraucher rationell mit Wasser umgehen und gibt Handlungsempfehlungen. Bei den Stadtwerken gibt es dazu auch eine Broschüre. weiter
  • 106 Leser
Kurz und Bündig
Liebschaften Am Freitag 3. April um 20 Uhr steigt im Theater am Olgaeck in Stuttgart die Premiere von „Gefährliche Liebschaften“ von Choderlos de Laclos. Weitere Vorstellungen am: 3., 4., 13., 17., 18., 24. April, 1., 2., 8., 9. Mai jeweils um 20 Uhr. weiter
  • 699 Leser
Kurz und Bündig
Zukunftsfähig Die Offene Kirche Schwäbisch Gmünd/Schorndorf veranstaltet am Dienstag, 24. März, 19.30 Uhr in der Barbara Künkelin-Halle in Schorndorf einen Vortrag mit Diskussion über die Studie „Zukunftsfähiges Deutschland“. Dr. Klaus Seitz, Grundsatzreferent bei „Brot für die Welt“ wird in die Studie einführen und die Vorschläge weiter
  • 318 Leser
Kurz und Bündig
Blütezeit Das Blühende Barock in Ludwigsburg hat gestern seine Saison eröffnet. Bei den barocken Gartentagen Ende April gibt es seltene Rosen zu sehen, im Juli ein Musikfeuerwerk und im September: die weltgrößte Kürbisausstellung. Der Märchengarten wird 50 Jahre alt. weiter
  • 406 Leser

Eingesunken

Remshalden. Ein unerwartetes Abenteuer erlebten ein elf Jahre altes Mädchen und ein gleichaltriger Junge, die mit ihrem Hund spazieren gegangen waren. Auf einem außerordentlich schlammigen Ackers sanken beide so tief ein, dass sie sich nicht mehr befreien konnten. Ein aufmerksamer Passant rief die Polizei. Gemeinsam mit den Streifenbeamten gelang es, weiter
  • 165 Leser

Gottlieb Daimler in Kunst und Technik

Ausstellung ab heute
Mit der Ausstellung „Das Automobil in Kunst und Technik“ würdigt Schorndorf ab heute bis 10. Mai in den Galerien für Kunst und Technik Gottlieb Daimler, der vor 175 Jahren geboren wurde. weiter
  • 140 Leser

Trauerfeier im Ausnahmezustand

Übertragung in viele Orte soll Besucheransturm mindern – S-Bahn-Takt wird erhöht
Tausende von Besuchern werden heute zur zentralen Trauerfeier für die Opfer des Amoklaufs in Winnenden erwartet. Deshalb ist die Stadt im Ausnahmezustand: Die Bürger sind aufgefordert, ihr Auto möglichst stehen zu lassen, Geschäfte sollen nicht öffnen. weiter
  • 135 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier, 10.30 Uhr zentraler Gottesdienst in St. PiusKloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd, So, 9.30 Uhr, EucharistiefeierKroat. Gemeinde (St. Nikola Tavelic) Schwäbisch Gmünd, So, 10.30 Uhr, Fest der SE in St. Pius EucharistiefeierMargaritenhospital weiter
  • 137 Leser

Halle und Zuschüsse

Topthemen in der nächsten Heubacher Gemeinderatssitzung
Die geplante Sporthalle und die Fördermöglichkeiten, die das Konjunkturprogramm II der Stadt bietet, das sind die Themen der nächsten Heubacher Gemeinderatssitzung. weiter

Vollsperrung der Beckengasse

Bartholomä. Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten muss die Beckengasse in Bartholomä vom 26. März bis Ende Juni voll gesperrt werden. Für den Lkw über 7,5 Tonnen erfolgt die Umleitung nach Aalen aus Heidenheim oder Böhmenkirch kommend über Heubach, Mögglingen und die B 29. Die Umleitung aus Fahrtrichtung Aalen kommend erfolgt über die B 29, Mögglingen, weiter
  • 102 Leser

Vom Ballonbau bis zur Schreibwerkstatt

Wochenendakademie für begabte Kinder und Jugendliche in der Klösterleschule mit vielfältigen Kursangeboten
Erneute Wochenendakademie für Hochbegabte: Zahlreiche Kinder und Jugendliche strömten wieder in die Klösterleschule, um ihren Interessen und Fähigkeiten in verschiedenen Workshops freien Lauf zu lassen. weiter

„Gar nicht so schlecht“

Kein „Schnellschuss“ bei den Job-Centern
Verschoben bis nach der Bundestagswahl. Unterschiedliches Echo ruft es in der Region hervor, dass sich die große Koalition in Berlin nicht einigte und die vom Verfassungsgericht geforderte Reform der Hartz-IV-Jobcenter platzen ließ. weiter
  • 117 Leser

Kurt Baumann bleibt Obermeister

Stuckateur-Innung für 2009 verhalten optimistisch
Die wirtschaftliche Situation in Deutschland beschäftigte auch die Mitglieder der Stuckateur-Innung Schwäbisch Gmünd bei ihrer jüngsten Hauptversammlung in Heubach. weiter

Karten gewonnen

Schwäbisch Gmünd. Die Zukunft ist gefragt, das hat die gestrige Telefonaktion der GMÜNDER TAGESPOST bewiesen. Wir verlosten fünf mal zwei Eintrittskarten für den Themenabend „Fit für die Zukunft?!“ am kommenden Dienstag ab 19.30 Uhr im Stadtgarten. Die Karten dafür haben gewonnen: Doris Kwapil aus Alfdorf, Brigitte Schuster aus Gmünd, Roswitha weiter
  • 125 Leser

Gäste, Premieren und eine Gala

Das 16. KiKiFe hat zu den Filmen auch Macher und Darsteller eingeladen
Noch bis zum Sonntag werden zahlreiche Filme im Rahmen des Kinder-Kino-Festivals (KiKiFe) im Turmtheater gezeigt. Verschiedene Gäste der Filmproduktionen und eine Abschlussgala runden das Rahmenprogramm ab. weiter
im blick: Journalismus heute

Die Ware Nachricht

Sie wollten Fotos, sie wollten Daten aus Lebensläufen – selten hat die Redaktion der GMÜNDER TAGESPOST so viele Anfragen und Anrufe von Medien aus ganz Deutschland bekommen wie in den Tagen nach dem Amoklauf von Winnenden. Nicht direkt nach dem Amoklauf, sondern Tage später. Denn erst nach und nach wurde deutlich, spürbar, wie nah bei Schwäbisch weiter
  • 5
  • 138 Leser

Vortrag über Demenz

SchwäbischGmünd. Zum Betreuer-Treff am Dienstag, 24. März, um 19.30 Uhr im „Lamm“, wird Anna Ring von der neuen Demenz-Beratungstelle beim DRK über die Aufrechterhaltung der selbstbestimmten Lebensführung dementer Menschen sprechen. Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 290 Leser

Mit Enttäuschung

Land antwortet Mögglinger SPD auf Schreiben zu B 29
Das Land habe sich gegenüber dem Bund „dafür eingesetzt“, dass die Mögglinger Südumgehung in das zweite Konjunkturprogramm aufgenommen wird. Dies antwortet das Staatsministerium Bande-Württemberg auf ein Schreiben des Mögglinger SPD-Ortsvereins. weiter
  • 5

Vortrag über Mühlberger

Schwäbisch Gmünd. Dr. Susanne Lange-Greve spricht am Dienstag, 24. März, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz über den böhmischen Schriftsteller Josef Mühlberger. Dieser hatte als Student Kontakt mit den Autoren des „Prager Kreises“ und wirkte später als Schriftsteller in Württemberg. weiter
  • 314 Leser

Blutspende mit Gesundheitstest

SchwäbischGmünd. Das Deutsche Rote Kreuz bietet bei seiner Blutspende am Montag, 23. März, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Scheuelberg-Halle in Bargau eine gesundheitliche Vorsorge an. Es wird dabei nicht nur das Blut untersucht, sondern auch Herz und Kreislauf überprüft. weiter
  • 262 Leser

Zöliakie - Kochkurs

SchwäbischGmünd. Betroffene der Lebensmittelunverträglichkeit können am Dienstag, 24. März von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr einen Kochkurs unter der Leitung von Ernährungsberaterin Birgit Schnorrenberg besuchen. Er ist in der Lehrküche der Rauchbeinschule. Anmeldung unter 07171-6034013. weiter
  • 295 Leser

„Gmünd als propere Stadt präsentieren“

Oberbürgermeister Wolfgang Leidig stellt Maßnahmenpaket für ein „Sauberes Schwäbisch Gmünd“ vor
Trotz Frühjahr und Frühjahrsputz: Das Maßnahmenpaket „Sauberes Schwäbisch Gmünd“ will OB Wolfgang Leidig nicht als kurzfristige Aktivität verstanden wissen, sondern als Aktion übers ganze Jahr. Start für das Paket, das Leidig am Freitag mit Bürgermeister Dr. Joachim Bläse vorstellte, ist die Landschaftsputzete in einer Woche. weiter
  • 106 Leser

Diavortrag

Schwäbisch Gmünd. Jochem Klein berichtet in einem Diavortrag am Montag, 23. März, um 15 Uhr vom „Mythos der Seidentsraße.“ Die Diareise führt nicht nur durch verschiedene Städte in Usbekistan, sondern auch in die Kizil-Kum-Wüste, mit einzigartigen weltlichen und religiösen Bauten und das Karatau-Gebirge. Der Vortrag ist kostenlos. weiter
  • 313 Leser

Seelsorgeeinheit

SchwäbischGmünd. Die Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte lädt ihre Mitglieder zu einem Fest am vierten Fastensonntag am 22. März ein. Dieses Jahr ist die polnische Gemeinde Barmherziger Jesus Gastgeber. Die Eucharistiefeier um 10.30 Uhr in St. Pius ist zugleich Amtseinführung des neuen Pfarrers. Zum Mittagessen wird eingeladen. weiter
  • 293 Leser
Polizeibericht
Nicht StadtwerkeSchwäbisch Gmünd. Eine 82-Jährige wurde am Donnerstag Opfer eines dreisten Trickbetrügers. Ein 30 Jahre alter Mann sprach die Frau gegen 15 Uhr vor ihrem Haus in der Klarenbergstraße an. Er gab dabei vor, im Auftrag der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd unterwegs zu sein. Er müsse im Haus den Zählerstand ablesen und die letzte Rechnung einsehen. weiter
  • 130 Leser
Wir Gratulieren
Samstag, 21. MärzSCHWÄBISCH GMÜNDFrieda Kindsvater, Iltisfeld 1, Lindach, zum 87. Geburtstag.Maria Abele, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 87. Geburtstag.Maria Pieschl, Eutighofer Straße 91, zum 86. Geburtstag.Katharina Müller, Freudental 16, zum 85. Geburtstag.Karl Michele, Dahlienweg 4, zum 84. Geburtstag.Anton Reith, Gutenbergstraße 131, zum 83. Geburtstag. weiter

Wegmarken fördern den Dialog

Elf Skulpturen aus Kalkstein säumen Besinnungsweg am Bernhardus
Er ist ein Gemeinschaftswerk, der Landkreise über ihre Grenzen verbindet. Und „ein neuer Weg zum sanften Tourismus“, wie es die Degenfelder Ortsvorsteherin Dorothea Feuerle beschrieb. Die Rede ist vom „Weg der Besinnung“ am Bernhardus, der am Freitag offiziell eingeweiht wurde. weiter
  • 5
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Samstag, 21. März um 20.30 Uhr spielt Anne Niepold, eine Avantgarde-Akkordeonistin aus Brüssel, in der Theaterwerkstatt in der Ledergasse 2 in Schwäbisch Gmünd. Mit dabei sind Musiker aus der Region. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. weiter
  • 287 Leser
Kurz und Bündig
Casting Für die Musicalproduktion „Der Zauberer von OZ“ werden Jugendliche zwischen 14 und 22 Jahren gesucht. Die Anmeldung für das Casting ist am heutigen Samstag, 21. März, von 14 bis 18 Uhr in den Proberäumen der „Musical-Kids“, Leutzerstr. 59 in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 807 Leser
Kurz und Bündig
Gospelmusik In der Musik zur Marktzeit in der Augustinuskirche am heutigen Samstag singt um 10 Uhr der Gospelchor „Voice net“unter der Leitung von Wilfried Leutner. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 240 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst Ein „Abendgottesdienst mit anderen Tönen“ findet am Sonntag, 22. März, um 19 Uhr in der evangelischen Kirche Großdeinbach statt. Neben einer kurzfristig zusammengestellten Band können die Besucher persönliche Gebete aufschreiben, eine Auswahl wird später vorgetragen. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Versammlung Der Gesangsverein Schwäbisch Gmünd-Rehnenhof lädt alle interessierten Mitglieder am kommenden Mittwoch, 25. März, um 20 Uhr zur nächsten Hauptversammlung ein. Diese findet im Vereinsraum bei der Mehrzweckhalle Friedensschule statt. weiter
  • 830 Leser
FRAGE DER WOCHE
Ärzteprotest Von der Honorrareform hatten sich die Ärzte viel erhofft. Nun rechnen Fachärzte mit erheblichen Einbußen und protestieren mit Praxisschließungen. Die GT fragte Passanten: Haben Sie Verständnis für den Ärzteprotest? Woran krankt das Gesundheitssystem? Stimmt die Verteilung?Von Anja Müller weiter
Guten Morgen

Netzt ihm den Fuß

Feierabend! Ein lauer Antefrühlingsabend. Noch nicht ganz ist es dunkel, der Abend dräut, Vöglein twitschern. Es knospen die Bäume. Und plätschert da nicht ein Bächlein? „Das Wasser rauscht’, das Wasser schwoll, Netzt’ ihm den nackten Fuß.“ Ach, Frühling, denkt er an Goethens Verslein. Stopp! Es gibt doch gar kein Bächlein in weiter
Kurz und Bündig
Termin Das für 22. März angekündigte Frühjahrskonzert des Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen wird auf Sonntag, 26. April um 18 Uhr in der Mozarthalle in Hussenhofen verschoben. Die bereits ausgegebenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. weiter
  • 694 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Sonntag, 22. März, um 17 Uhr findet in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd ein Konzert der städtischen Musikschule statt. Die Schüler und die Lehrer präsentieren in dieser kostenlosen Veranstaltung schon seit einigen Jahren den Fachbereich Pop, Jazz und Folk. weiter
  • 323 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Das Projekt generationenaktiv, Aufstellung von Hundetoiletten und Partnerprojekte bei der Gartenschau sind Themen des Ortschaftsrates Großdeinbach am Donnerstag, 26. März, um 19.30 Uhr im Haus Deinbach. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Veranstaltungen Was in den Monaten April, Mai und Juni in Schwäbisch Gmünd geboten ist, kann in der neuen Veranstaltungsübersicht nachgelesen werden. Diese liegt im i-Punkt und im Bürgerbüro im Rathaus in Schwäbisch Gmünd kostenlos aus. weiter
  • 588 Leser

Zweiter Rettungsweg für Grundschüler

Die Gemeinde Mögglingen investiert derzeit kräftig in gemeindeeigene Gebäude, vornehmlich in die Sicherheit und in die energetische Verbesserung. So wurde jetzt am Grundschulgebäude der Mögglinger Limesschule eine Stahlpodesttreppe als zweiter Rettungsweg für die Obergeschosse angebaut. Diese gewährleistet, dass das Dachgeschoss der Grundschule weiterhin weiter

Neuordnung im Einklang mit der Natur

Landratsamt stellt in Böbingen Ökologische Ressourcenanalyse (ÖRA) für Flurneuordnung vor
„Eines der ersten Flurneuordnungsverfahren“ sei es gewesen, bei dem ein neues Prinzip angewendet werde, berichtet der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle. Er meint die Ökologische Ressourcenanalyse. weiter
  • 5
  • 246 Leser

Weichen für die Zukunft

TSV Heubach macht sich in einer Zukunftswerkstatt fit
Der TSV Heubach hat in einer Klausurtagung eine Zukunftswerkstatt für den Verein auf den Weg gebracht. Der größte Verein Heubachs will damit die Weichen für die Zukunft stellen. weiter

Der Opa, das Internet und die Liebe

Theateraufführungen des Musikvereins Holzhausen in der Gemeindehalle ein voller Erfolg
Wieder gelungen waren die Theateraufführung des Musikvereins Holzhausen. Gleich zweimal begeisterten die Laienschauspieler in der Gemeindehalle in Eschach. weiter

Knoten der Jakobswege

Im Frühjahr schildern Bargauer eine dritte Route aus
Bargau entwickelt sich zunehmend zu einem Knotenpunkt im Netz der Jakobuswege. Nun wird noch eine dritte dieser Pilgerrouten durch den Ort gelegt. Federführend ist wieder der frühere Ortsvorsteher Rainer Wamsler, Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins helfen bei der Ausschilderung. weiter

Jahreszigarre überreicht

Jahrestreffen des Böbinger Cigar Club 1634
Der Zigarrenclub aus Böbingen feiert bei Havannas, Wein und erlesenen Speisen sein achtjähriges Bestehen. Der Veranstaltungskalender 2009 ist prall gefüllt. Dr. Magnus Enßle wurde erneut ins Amt des Vorstandes einstimmig wiedergewählt. weiter

Abschluss eines erfolgreichen Sportjahres

Jahreshauptversammlung des MSC Frickenhofer Höhe
Für den MSC Frickenhofer Höhe war es wieder eine überaus erfolgreiche Saison 2008. Vorsitzender Jürgen Klenk gab bei der Hauptversammlung auch einen Ausblick auf die Planung eines arbeitsreichen Jahr 2009. weiter

3783 Stunden im Einsatz

Hauptversammlung beim DRK Alfdorf mit Berichten und Ehrungen
„Es ist beachtlich, was Sie auf die Beine stellen“, würdigte der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Alfdorf, Bürgermeister Michael Segan, das Engagement der Rotkreuzler, im Rahmen der jüngsten Hauptversammlung. Denn die geleisteten 3783 Dienststunden entsprechen mehr als eineinhalb Vollzeit-Arbeitsstellen im Jahr. weiter
  • 452 Leser

Ab 23. März voll gesperrt

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Straße zwischen Rechberg und Wißgoldingen ist ab Montag, 23. März, wegen Komplettsanierung voll gesperrt. Der Busverkehr wird umgeleitet. Für Pkw gibt’s eine Ausweichstrecke über Tannweiler und Weilerstoffel. Während der Bauzeit wird der Fernverkehr zwischen Filstal und Remstal über Weißenstein, Degenfeld, Furtlepass weiter
  • 265 Leser

Baugebiet und Landesstraße

Waldstetten. Bei der nächsten Ortschaftsratssitzung in Wißgoldingen am Dienstag, 24. März, geht es unter anderem um den Baubeginn im Neubaugebiet Dr.-Hofele-Straße-West. Außerdem starten die Bauarbeiten an der Landesstraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg. Auch darum geht es bei der Sitzung. Beginn ist um 20 Uhr im Bezirksamt. weiter
  • 1553 Leser

Eine engagierte Jugend

Hauptversammlung des Kanarien- und Vogelschutzvereins Schwäbisch Gmünd
Neuwahlen und Ehrungen standen unter anderem auf dem Programm bei der Jahreshauptversammlung des Kanarien- und Vogelschutzvereins Schwäbisch Gmünd und Umgebung. weiter

Freiflächen nutzen

In Gmünd gibt es mehr als 700 Baulücken
Der so genannte Flächennutzungsplan regelt den Umfang, in dem Kommunen Baugebiete für Wohngebäude und Gewerbeansiedlungen erschließen dürfen. Jetzt wird der Plan bis 2020 beraten, Schwäbisch Gmünd und Waldstetten arbeiten da zusammen. weiter
konfirmation

In der Kirche immer willkommen

„Juhu, nie mehr Kirche!“,, rief ein Konfirmand an der Kirchentüre, nachdem er eben im Gottesdienst seinen Glauben bekräftigt hatte. Und der Pfarrer, der das zufällig hörte, zuckte innerlich zusammen. Nun, man muss es realistisch sehen. Während im Laufe des Konfirmandenjahrs die Jugendlichen mehr oder weniger eifrig die Kirchenbänke bevölkern, weiter
  • 106 Leser

Runder Tisch in Sachen Englisch

Durlangen. Eingeladen von der Rektorin der Christoph-von-Schmid-Schule, Kathrin Haag-Lehmann, traf man sich in Durlangen zum „Runden Tisch“. Englisch, von der Grundschule zur weiterführenden Schule, das Thema. Neben der Fachberaterin für das Fach Englisch, Helga Weiß, waren Schulleitungen und Lehrer der umliegenden Grundschulen und weiterführenden weiter
  • 157 Leser

Regionalsport (14)

Schwabsberg unterliegt Niederstotzingen 5582:5818

Entscheidung vertagt

Der KC Schwabsberg musste auf heimischen Bahnen zwar eine 5582:5818-Niederlage gegen Niederstotzingen hinnehmen, noch ist das Titelrennen aber noch nicht entschieden. Denn da auch Konkurrent Mutterstadt in Lorsch verlor, wurde die Meisterschaftsfrage in der 2. Kegler-Bundesliga vertagt. Nun wird der DKB ein Entscheidungsspiel festsetzen - voraussichtlich

weiter
  • 317 Leser
In Freiberg sichert sich der FC Normannia einen 1:0-Sieg

Gmünd gewinnt

Der FC Normannia hätte in Freiberg bereits nach sechs Minuten führen können, doch Zimmermann verschoss einen Elfmeter. Nach einem aus 20m scharf aufs Tor getretenen Schuss von Bauer wehrte Freibergs Keeper mit der Faust ab. Molinari ließ sich nicht lange bitten und verwandelte aus fünf Metern zur FCN-Führung. In der Folge sahen die Zuschauer ein geteiltes weiter
  • 5
  • 516 Leser
Gegen Offenbach gibt's für den VfR eine 1:2-Niederlage

Aalen verliert

Der VfR Aalen spielte in der ersten Halbzeit stark, setzte  Offenbach unter Druck und hätte in Führung gehen können. Zwei Treffer von Offenbachs Zinnow (42. und 62. Minute) brachten die Aalener auf die Verliererstraße. Gegen abgeklärt spielende Offenbacher kam der Anschlusstreffer von Aalens Nagorny zu spät um das Spiel noch zu wenden.  weiter
  • 1874 Leser

SV Plüderhausen gegen Moskau

Tischtennis, Europapokal-Finale
„Kleines Dorf“ gegen Weltstadt – so könnte man das Hinspiel im Finale um den ETTU-Cup zwischen dem SV Plüderhausen und Victoria Moskau am Freitag, 27. März, um 19.30 Uhr in der Hohberg-Sporthalle treffend bezeichnen. weiter

Perfekter Abschluss

Mayländer und Wahl gewinnen Georg-Thoma-Pokal
Den Abschluss der Wintersaison und gleichzeitigen Höhepunkt stellte das dritte Springen um den Georg-ThomaPokal in Hinterzarten für die Degenfelder Nachwuchsspringer dar. Axel Mayländer holt Platz eins. weiter

Abstieg steht schon fest

Schach, Verbandsliga: Abschiedsspiel der Gmünder nach drei Jahren Verbandsliga
In der Schach-Verbandsliga endet mit der neunten Runde die Spielsaison 2008/09 und für die zweite Mannschaft der Schachgemeinschaft Gmünd (1:15) endet mit dem Spiel gegen Kornwestheim (2:14) die Zugehörigkeit zu dieser Spielklasse. weiter

Alexander Ziegler holt Platz fünf auf Teneriffa

Beim Winterwurf-Europacup in Los Realejos auf der Kanareninsel Teneriffa vertrat Hammerwerfer Alexander Ziegler (LG Staufen) Deutschland im U 23-Wettbewerb und wurde mit 68,43 Meter Fünfter. Der Bundestrainer für Hammerwurf, Michael Deyhle (rechts im Bild), gab seinem Schützling Alexander Ziegler immer wieder Tipps und Anweisungen. weiter
  • 1809 Leser

Neue Trainer, neue Karts

Mit dem ersten Kart-Training war Saisonauftakt bei den Motorsportlern des AMC Schwäbisch Gmünd. Zwei neue Trainer sind nun dabei: Thomas Diepelt und Christoph Harsch haben den Posten von Peter Brenner übernommen. Trainiert wird immer samstags von 14 bis 17 Uhr auf dem oberen ZF-Parkplatz ( Richtung Lindach). Wer Interesse hat, kann dreimal kostenlos weiter

Joshua Heiß Erster

Tischtennis, TTC Leinzell
Bei der U18-Vereinsmeisterschaft des TTC Leinzell konnte sich der klare Favorit Joshua Heiß ungeschlagen durchsetzen. Platz zwei ging überraschend an Robert Daiss, der sich nun über den Vizevereinsmeistertitel freuen darf. Dritter wurde M. Keller, der in einem spannenden Spiel den Kürzeren zog. weiter
  • 773 Leser

Drei Teams in der Endrunde

Volleyball, Bezirksmeisterschaft
Gleich die ersten beiden Plätze belegten Mutlanger U13-Mädchenteams bei der Bezirkszwischenrunde. Sie schafften so die Qualifikation zu den Bezirksmeisterschaften. weiter

Monika Siegel hält noch Bestzeit

Rekordliste des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes: LG Staufen ist mit 16 Nennungen top
Es ist erstaunlich, wie sich die Rekordlisten des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes von Jahr zu Jahr verändern. Mit 16 Nennungen ist die LG Staufen die Nummer eins im Ostalbkreis. Es folgen die DJK Ellwangen-SG Virngrund mit sechs, LSG Aalen mit fünf, TSV Hüttlingen mit drei sowie je einer Nennung die TG Hofen, LG Unterkochen und SV Fachsenfeld. weiter
  • 351 Leser

Überregional (86)

'Ich mag nicht schießen'

Maximilian Brückner gibt zum vierten Mal den Kommissar Franz Kappl im Saarland-'Tatort'
Im Herbst drehte der Münchner Maximilian Brückner seinen vierten 'Tatort' als Kommissar Kappl, Sendetermin ist Ende April. Der 30-Jährige genoss den Dreh zu 'Bittere Trauben' - zum Wein fand er keinen Zugang. weiter
  • 493 Leser

'Ich war fasziniert von der Kamera'

Zum 80. Geburtstag von Robert Lebeck, der den deutschen Fotojournalismus geprägt hat
Die Anfänge waren mühsam, aber dann wurde er einer der ganz Großen seiner Zunft: der Fotograf Robert Lebeck. Heute wird er 80 Jahre alt. weiter
  • 443 Leser

Abwrackprämie nur noch über Internet

Autokäufer können die Abwrackprämie ab dem 30. März nur noch per Internet beantragen. Das Bundeswirtschaftsministerium bestätigte einen entsprechenden Bericht des ADAC. Der Automobilclub hatte kritisiert, dass der Postweg mit Einführung des Reservierungsverfahrens für die Abwrackprämie künftig ausgeschlossen werden soll. 'Die meisten älteren Menschen weiter
  • 374 Leser

Auch bei den Lastwagen brummt nichts mehr

Daimler-Konzern stellt sich auf harte Zeiten ein - Eine Milliarde Euro als Einsparziel für 2009
Der Stuttgarter Daimler-Konzern rechnet in seinem Geschäft mit Lastwagen mit einer längeren Talfahrt. Ein Milliarden-Sparprogramm soll helfen. Härtere Maßnahmen wie Kurzarbeit sind möglich. weiter
  • 620 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 25. Spieltag ·M'gladbach - VfL Bochum 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Grote (29.). - Zuschauer: 49 282. 1 Hertha BSC 24 15 4 5 39 : 27 49 2 FC Bayern24 13 6 5 52 : 31 45 3 VfL Wolfsburg 24 13 6 5 50 : 31 45 4 Hamburger SV 24 14 3 7 37 : 35 45 5 Hoffenheim 24 12 7 5 50 : 32 43 6 VfB Stuttgart 24 11 6 7 42 : 36 39 7 Leverkusen24 11 4 9 45 : 32 weiter
  • 407 Leser

Banken verlängern Merckle-Kredit

. Die Gläubigerbanken der schwer angeschlagenen Merckle-Gruppe haben den im Januar vereinbarten Überbrückungskredit bis Juni verlängert. Das teilte die Merckle-Dachgesellschaft VEM mit. Danach soll der Überbrückungskredit von einem längerfristigen Sanierungskredit abgelöst werden, um einen geordneten Verkauf des Ulmer Arzneimittelherstellers Ratiopharm weiter
  • 600 Leser

BERLINER SZENE

Auto bleibt erlaubt Mit dem Smart, einem Elektroroller oder gar dem Dienstfahrrad müssen die Bundestagsabgeordneten auch künftig nicht durch die Hauptstadt kurven. Keine Chancen hatten die Grünen mit ihrem Vorstoß, künftig nur noch Kompaktautos anzuschaffen, die maximal sechs Liter Benzin schlucken: Der Innere Ausschuss, eine Unterkommission des Ältestenrats, weiter
  • 430 Leser

Bittere Pillen von 'Pater Fabelhans'

Die Späße von Abraham wurden nicht von allen goutiert
Abraham a Sancta Clara hasste langweilige Predigten. Temperamentvoll verband er Witz mit Erbaulichem, fesselte die Aufmerksamkeit seiner Zuhörer mit Fabeln und Reimen. Den Lobpreis des Heiligen Georg beschloss er einmal mit einer Folge von 49 Worten, die alle mit dem Buchstaben G begannen. Seinen protestantischen Zeitgenossen sei das befremdlich erschienen, weiter
  • 407 Leser

Bochum vertreibt den Auswärtsfluch

Der VfL Bochum hat in der Fußball-Bundesliga die kleine Erfolgsserie von Borussia Mönchengladbach gestoppt. Die Mannschaft von Trainer Marcel Koller gewann das Kellerduell zum Auftakt des 25. Spieltages beim fünfmaligen deutschen Meister 1:0 (1:0) und schaffte mit dem ersten Auswärtssieg seit dem 10. Mai 2008 einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf. weiter
  • 457 Leser

Brillanter Sprachvirtuose

Ein Schwabe in Wien: Vor 300 Jahren starb der Hofprediger Abraham a Sancta Clara
Das Dorf Kreenheinstetten auf dem Heuberg feiert einen der farbigsten Volksprediger deutscher Sprache: Abraham a Sancta Clara. Der sprachschöpferische Augustinermönch starb vor 300 Jahren in Wien. weiter
  • 463 Leser

Claassen: Kein Gehalt, sondern Honorar

Warum klagt Utz Claassen von seinem früheren Arbeitgeber ENBW Übergangsgeld ein? Weil für ihn Honorar und Gehalt verschieden sind. weiter
  • 659 Leser

Cornelsen holt sich den Duden

Der Schulbuchverlag Cornelsen hat die Mehrheitsanteile am Verlag Bibliographisches Institut von der Langenscheidt KG und der Familie Brockhaus erworben. 'Mit der Marke Duden erschließen wir neue Wachstumspotenziale', sagte Cornelsen-Geschäftsführer Alexander Bob. Die Verlagsgruppe erweitere ihr Portfolio damit um namhafte Marken im Bereich Nachschlagewerke, weiter
  • 429 Leser

Das letzte Mittel des Staates

Enteignung - allgemein gefasst, aber auf marode Hypo Real Estate gemünzt
Die Verstaatlichung der schwer angeschlagenen Immobilienbank Hypo Real Estate rückt näher. Der Bundestag billigte gestern ein Gesetz, mit dem der Bund die Aktionäre notfalls enteignen darf. weiter
  • 596 Leser

Das Viertelfinale

·Champions League Villarreal - Arsenal (7. April) Manchester Utd. - FC Porto (7. April) FC Liverpool - FC Chelsea (8. April) FC Barcelona - FC Bayern (8. April) Rückspiele FC Chelsea - FC Liverpool (14. April) FC Bayern - FC Barcelona (14. April) FC Arsenal - FC Villarreal (15. April) FC Porto - Manchester Utd. (15. April) ·Uefa-Pokal Werder Bremen weiter
  • 400 Leser

Der Dax schließt leicht im Plus

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern leicht im Plus. Die Pläne der US-Notenbank, rund eine Billion US-Dollar in die krisengeschüttelte US-Wirtschaft zu pumpen und mit dem Geld unter anderem hypothekenbesicherte Wertpapiere und US-Staatsanleihen aufzukaufen, sorgten für Bedenken am Markt. Diese besondere Maßnahme verdeutlicht die Dramatik der weiter
  • 477 Leser

Die HRE ist so wichtig, weil der Pfandbrief die sicherste Geldanlage ist

Der deutsche Pfandbrief gilt als eine der sichersten Geldanlagen überhaupt. Er ist eine festverzinsliche Anleihe einer Bank, die durch Grundstücke oder staatliche Garantien abgesichert ist. Für Pfandbriefe haben die Anleger den Banken derzeit rund 850 Mrd. EUR zur Verfügung gestellt. Für Zinsen und Rückzahlung steht an erster Stelle die Bank gerade, weiter
  • 649 Leser

Die Liebe der Brüder H.

VfB Stuttgart mit neuem Rasen gegen Spitzenreiter Hertha
Der VfB Stuttgart steht nach dem 0:4 bei Werder Bremen gegen Spitzenreiter Hertha BSC unter Zugzwang. Profitieren davon könnte der FC Bayern, der Schlusslicht Karlsruher SC in der Arena erwartet. weiter
  • 554 Leser

Die Rebellen schlagen den Weltverband

Formel 1: Fia kippt das neue Punktsystem
Sieg für die Formel-1-Teams: Die Fia hat die umstrittene neue Regel gekippt, wonach künftig der Fahrer mit den meisten Siegen Weltmeister wird. weiter
  • 425 Leser

Dunkle Taschen für Krisenzeiten

Lederwarenbranche erwartet sinkenden Umsatz - Preise bleiben stabil
Die Wirtschaftskrise spiegelt sich in der Lage der Lederwarenindustrie wider. Die Branche erwartet Umsatzeinbußen. Passend zur Stimmung sind in der Taschenmode vor allem dunkle Farben angesagt. weiter
  • 674 Leser

Ehrgeizige Theaterpläne in Mössingen

Seit Jahresanfang ist Mössingen bei Tübingen zur großen Kreisstadt aufgestiegen, hat nun also einen Oberbürgermeister und kulturelle Ambitionen. Mithilfe des Melchinger Regionaltheaters Lindenhofs soll auf dem teils denkmalgeschützten Areal der ehemaligen Firma Pausa ein 'Stadttheater für Mössingen' entstehen, wie Lindenhof-Intendant Bernhard Hurm mitteilte. weiter
  • 345 Leser

Ein Schiri mit Kreislaufproblemen

Zweite Liga: 17 Minuten Verspätung in Oberhausen
Ein Kuriosum in Oberhausen und Rückschläge für die Kellerkinder Hansa Rostock und SV Wehen Wiesbaden: Der Abstiegskampf geriet in der 2. Fußball-Liga kurzfristig in den Hintergrund. Beim 0:0 zwischen Oberhausen und Osnabrück konnte die zweite Halbzeit erst mit 17-minütiger Verspätung angepfiffen werden, weil Schiedsrichterassistent Stefan Schlott wegen weiter
  • 486 Leser

Ein Seekabel nach Helgoland

Hochseeinsel bekommt Stromanschluss ans europäische Netz
Die einzige deutsche Hochseeinsel Helgoland wird an das europäische Stromnetz angeschlossen. Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) setzte gestern in St. Peter-Ording im Kreis Nordfriesland den ersten Spatenstich für das 53 Kilometer lange Seekabel. Es soll auf dem Meeresgrund verlaufen und noch dieses Jahr fertiggestellt weiter
  • 441 Leser

Erfolgreiche Kombination

Türken als Unternehmer: Risikofreude verbunden mit deutscher Disziplin
Türkische Unternehmen haben aufgeholt. Das gilt nicht nur in der Weltwirtschaft, sondern auch für türkischstämmige Unternehmer in Deutschland. Ihr Erfolgsrezept: türkisch riskieren und deutsch planen. weiter
  • 588 Leser

Ermittlungen gegen Islamisten

Staatsanwaltschaft München geht gegen Funktionäre vor
Gegen die Spitzenfunktionäre der zwei größten islamistischen Vereinen in Deutschland ermittelt die Münchner Staatsanwaltschaft. Ihnen werde die Bildung einer kriminellen Vereinigung vorgeworfen, die krumme Geldgeschäfte gemacht haben soll, sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler von der Staatsanwaltschaft München I. Darunter sind der Vorsitzende der Islamischen weiter
  • 346 Leser

Erster Arbeitseinsatz im All erfolgreich abgeschlossen

Entfaltung der Sonnensegel gestern begonnen - Energieversorgung der ISS ist jetzt komplett
Die Astronauten der Raumfähre 'Discovery' haben ihren ersten Arbeitseinsatz im All erfolgreich abgeschlossen: Sie platzierten das letzte Paar Sonnensegel der Internationalen Raumstation (ISS). Die Astronauten Steven Swanson und Richard Arnold bemühten sich sechs Stunden lang, vor allem die Kabelverbindungen machten ihnen zu schaffen. Für Swanson war weiter
  • 412 Leser

EU für strenge Regeln

Merkel setzt ihren Kurs zur Bewältigung der Finanzkrise durch
Die EU-Staats- und Regierungschefs fordern im Kampf gegen Exzesse auf den Finanzmärkten klare Vorgaben und Kontrollen. Weitere Milliarden wollen sie im Gegensatz zu den USA nicht in ihre Märkte pumpen. weiter
  • 407 Leser

FDP will Bankengesetz kippen

Bundestag für Enteignung der HRE - Liberale setzen auf Bundesrat
Alleine kann die FDP das Enteignungsgesetz für die Hypo Real Estate im Bundesrat nicht verhindern. Sie setzt darauf, dass einige Unionsländer mitziehen. weiter
  • 400 Leser

Friedrichshafen wählt neuen OB

Amtsinhaber Büchelmeier tritt am Sonntag nicht mehr an
Gleich fünf Kandidaten wollen die Rathausspitze der Industrie- und Touristenstadt Friedrichshafen am Bodensee erobern. Die 43 000 Wahlberechtigten können sich morgen zwischen drei Männern und zwei Frauen entscheiden. Sie sind aufgerufen, den Nachfolger von Oberbürgermeister Josef Büchelmeier (SPD) zu bestimmen. Der 61-Jährige, der 2001 überraschend weiter
  • 426 Leser

Frohen Mutes gegen die Barca-Stars

FC Bayern stellt sich der Herausforderung
Selbst das 'Hammerlos' FC Barcelona kann den FC Bayern nicht erschrecken. Er freut sich auf die Herausforderung in der Champions League. weiter
  • 498 Leser

Fußball gegen Hunger

Der 25. Bundesliga-Spieltag steht unter dem Motto Fußball gegen Hunger. Die Deutsche Fußball-Liga beteiligt sich an einer europaweiten Gemeinschaftsaktion, die den Hunger von 963 Millionen Menschen weltweit ins öffentliche Bewusstsein rücken möchte. dpa weiter
  • 502 Leser

Gedenken an Amok-Opfer

Bischof Fürst will bei Trauerfeier auch für den Täter beten
Deutschland trägt heute Trauer. Zur zentralen Gedenkfeier für die Opfer des Amoklaufs in Winnenden und Wendlingen werden heute mehrere Zehntausend Teilnehmer erwartet. Der ökumenische Gottesdienst in der katholischen St.-Karl-Borromäus-Kirche von Winnenden und der anschließende Staatsakt werden ab 10.33 Uhr in der ARD übertragen. Alle öffentlichen Gebäude weiter
  • 323 Leser

Gleiches Risiko beim Ausbau schneller Verbindungen

Beim Ausbau des Breitband- oder VDSL-Netzes für superschnelle Internetverbindungen geht es um Wettbewerbsregeln. Nach EU-Recht müsste die Telekom, die in Deutschland diesen Ausbau vorantreibt, ihr Netz gegen eine Zugangsgebühr auch ihren Konkurrenten zur Verfügung stellen. Die Bundesregierung hat gefordert, dass sich alle Unternehmen, die Dienste über weiter
  • 365 Leser

Hambüchen noch nicht in EM-Form

Nach zwei Dämpfern musste Freundin Viktoria noch trösten, dann aber gelang ihm eine souveräne Show am Barren: Zwei Wochen vor den Europameisterschaften ringt Fabian Hambüchen noch um Stabilität. Beim Weltcup in Cottbus steht der 21 Jahre alte Wetzlarer am Sonntag nur in den Finals am Barren und am 'Königsgerät' Reck. Im Vorjahr war ihm dies noch an weiter
  • 477 Leser

Höheres Bußgeld für Gammelfleisch-Händler

Wer fahrlässig mit Gammelfleisch handelt, muss künftig mit einer höheren Strafe rechnen. Die Bußgeld-Höchstgrenze für Gammelfleisch-Händler steigt von 20 000 Euro auf 50 000 Euro, beschloss der Bundestag. Unternehmer sollen die Behörden außerdem informieren, wenn sie eine Lieferung verdorbener Lebensmittel erhalten. Auf den Schutz von Informanten konnte weiter
  • 422 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der Medien-Anwalt

Er vertrete 'kein Monster, sondern einen Menschen', hat Rudolf Mayer im zu Ende gegangenen Prozess gegen Josef Fritzl gesagt. Wie eine Pawlowsche Hundemeute fiel die Leserschaft der populären 'Kronen-Zeitung' über das 'Würstchen' her: Der Angeklagte hat seine Tochter missbraucht und 24 Jahre lang im Keller eingesperrt, und der Anwalt Mayer verteidigt weiter
  • 413 Leser

In der SPD wächst der Druck auf Tauss

Erneut Vernehmung zu Kinderporno-Bildern
Der SPD-Abgeordnete Jörg Tauss beteuert seine Unschuld, in seiner Partei wird aber wegen der Kinderporno-Vorwürfe sein Rücktritt gefordert. weiter
  • 431 Leser

Islam-Prediger weicht auf Festplatz aus

Der Kreis um den islamischen Prediger Pierre Vogel hat zu einer Demonstration am heutigen Samstag in Winterlingen (Zollernalbkreis) aufgerufen, weil der Prediger nicht, wie zunächst vorgesehen gewesen war, in einer früheren Diskothek auftreten kann. Die Inhaberin des Saales im Winterlinger Teilort Benzingen hatte dem Ex-Boxer auf Betreiben der Gemeindeverwaltung weiter
  • 549 Leser

Kokain im Supermarkt

Heiße Ware im Karton: In einem bayerischen Lidl-Markt sind 28 Kilo Kokain aufgetaucht. Der Stoff war in Bananenkisten versteckt. weiter
  • 394 Leser

KOMMENTAR · VERSTAATLICHUNG: Antwort auf eine Notlage

Vom 'Tag der Unfreiheit' sprach gestern FDP-Vize Rainer Brüderle, als der Bundestag auf den Weg brachte, was kein Zaudern mehr zulässt: die Möglichkeit zur Verstaatlichung der bankrotten, aber systemwichtigen HRE-Bank. Vielleicht glaubt die FDP, im Überschwang jüngster Umfrageergebnisse ihr Profil als Wächterin der Wirtschaftsordnung schärfen zu müssen weiter
  • 429 Leser

KOMMENTAR · WASSER: Sparsame Verschwender

Privat haben sich die Deutschen nichts vorzuwerfen. Sparsam gehen sie zu Hause mit Wasser um. Die Bilanz trübt sich allerdings, wenn der allgemeine Konsum dazukommt. Da verbraucht jeder Bürger statt der 124 Liter pro Tag im Haushalt täglich rasch 4000 Liter. Dieses Nass fließt in den Anbau von Nahrungsmitteln, Produktion der Kleidung und vieler Alltagsprodukte weiter
  • 466 Leser

KOMMENTAR: In der Galerie der Gierigen

Vertrauen und Ehrlichkeit - daran hapert es im Top-Management. Diese Klage kommt nicht von der Kirchen-Kanzel, sondern taufrisch aus der eigenen Branche: 500 junge Manager vermissen eine an Werten orientierte Führung in den Unternehmen. Nun zählt Utz Claassen mit seinen 45 Jahren zwar fast noch zur jungen Garde seiner Zunft - bei der Orientierung an weiter
  • 534 Leser

Könige am 'Mörderbakken'

Bei den Skilangläufern Claudia Nystad und Axel Teichmann platzt der Knoten
Am Ende der Saison platzt bei den deutschen Ski-Langläufern doch noch der Knoten. Claudia Nystad und Axel Teichmann landeten einen Doppelerfolg. weiter
  • 495 Leser

LAND UND LEUTE

Blühendes Barock eröffnet Ludwigsburg. Das Blühende Barock in Ludwigsburg ist eröffnet worden - am ersten Frühlingstag. Die 55. Gartenschau vor dem barocken Schloss steht im Zeichen des 50-jährigen Bestehens des Märchengartens. Höhepunkt ist das Märchenfest im August. In der 30 Hektar großen Parklandschaft werden in den nächsten Wochen 320 000 Pflanzen weiter
  • 463 Leser

LBBW erhöht Risikovorsorge

Landesbank erwartet mehr Zahlungsausfälle
Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) rüstet sich mit einem Polster von 800 Mio. EUR gegen mögliche Kreditausfälle. Mit der Erhöhung der Risikovorsorge wolle das Institut dafür sorgen, 'auf der sicheren Seite zu sein', hieß es in Finanzkreisen. Im Vergleich zu 2007 hat sich die Summe mehr als vervierfacht. Vor einigen Wochen hatte es Spekulationen weiter
  • 477 Leser

LEITARTIKEL · AMOKLAUF: Parallele Welten

Wenn heute in der St.-Karl-Borromäus-Kirche in Winnenden die zentrale Trauerfeier beginnt, liegt der Amoklauf zehn Tage zurück, der die schwäbische Kleinstadt und mithin ganz Deutschland bis ins Mark erschüttert hat. Winnenden ist seither zu einer großen Trauergemeinde geworden. Zu trauern und sein Mitgefühl zu äußern, ist ein Versuch, Ereignisse zu weiter
  • 400 Leser

Leute im Blick

Boris Becker Ex-Tennisprofi Boris Becker (41) will seiner Verlobten Lilly Kerssenberg (30) einem Zeitungsbericht zufolge am 12. Juni auch kirchlich das Jawort geben. Der Gang zum Traualtar sei möglich, weil er seine erste Frau Barbara nur standesamtlich geheiratet habe, berichtete die 'Bild'-Zeitung. 'Einen hab ich noch frei', scherzte Becker demnach. weiter
  • 443 Leser

Marko Marin: Zeichen stehen auf Trennung

Die Dribblings von Marko Marin verzücken die Fans, seine Effektivität lässt Borussia Mönchengladbach wieder auf den Klassenerhalt hoffen. Doch zum Saisonende stehen die Zeichen zwischen dem Nationalspieler und dem fünfmaligen deutschen Meister auf Trennung. Zum Abschied will der 20-Jährige seiner Borussia den Verbleib in der Fußball-Bundesliga schenken. weiter
  • 544 Leser

Millionen für den Schutz vor Hochwasser

Baden-Württemberg gibt 44 Millionen Euro aus dem Konjunkturprogramm für den Hochwasserschutz aus. Wie Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) mitteilte, soll das Geld unter anderem in die Sanierung und den Bau von Dämmen, Deichen, Hochwasserrückhaltebecken und Polder gesteckt werden. Damit soll der Hochwasserschutz an Rhein, Neckar und Donau sowie den Zuflüssen weiter
  • 476 Leser

Minister fordert Innovation von Milchbauern

Die unter der Wirtschaftskrise leidenden Milchbauern im Südwesten sollen nach Ansicht von Agrarminister Peter Hauk (CDU) auf regionale Nischenprodukte setzen. Da die kleinteilige Milchviehhaltung in Baden-Württemberg preislich der Konkurrenz aus Bundesländern mit großen Milchhöfen nicht standhalten könne, müsse sie besonders innovativ sein, erläuterte weiter
  • 536 Leser

Mitarbeiter wollen sich an Opel beteiligen

Auch die Opel-Mitarbeiter in Deutschland wollen sich finanziell an dem Autobauer beteiligen. Gemeinsam mit den Händlern strebe man eine Sperrminorität an, um Einfluss auf grundlegende Entscheidungen zu haben, sagte Betriebsratschef Klaus Franz nach einer Betriebsversammlung. Die Belegschaft ist nach seinen Worten zu einem Beitrag im dreistelligen Millionenbereich weiter
  • 515 Leser

NA SOWAS. . .

Ein ehemaliger Richter am Obersten Gericht Australiens muss wegen Meineids ins Gefängnis. Er hatte sich seit 2006 geweigert, einen Strafzettel über umgerechnet 39 Euro wegen zu schnellen Fahrens zu bezahlen. Der 69-Jährige hatte den Behörden immer neue Geschichten aufgetischt, wer gefahren sei. Wegen 'sorgfältig geplantem und vorsätzlichem Meineids' weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN

Geldsorgen als Motiv Beziehungsstreitigkeiten und Geldsorgen stecken hinter dem blutigen Familiendrama im niedersächsischen Hornsen mit drei Toten. Zu diesem Ergebnis kommt die Polizei nach Abschluss ihrer Ermittlungen. Danach steht fest, dass der 37 Jahre alte Forstwirt seine 40-jährige Lebensgefährtin mit einer Pistole tötete und anschließend auf weiter
  • 452 Leser

NOTIZEN

Ausgezeichneter Quasthoff Der Sänger Thomas Quasthoff (49) erhält den mit 50 000 Euro dotierten Herbert-von-Karajan-Musikpreis. Darauf hat sich das Kuratorium geeinigt, dem Musiker wie Wolfgang Rihm, Pierre Boulez und Anne-Sophie Mutter angehören. Der Bassbariton gelte zu Recht als Ausnahmeerscheinung unter den Sängern. Er habe 'mit nahezu jedem seiner weiter
  • 381 Leser

NOTIZEN

Madagaskar suspendiert Nach dem Machtwechsel auf der Tropeninsel Madagaskar gerät der neue starke Mann Andry Rajoelina außenpolitisch zunehmend unter Druck. Die Afrikanische Union (AU) sprach von einem Putsch und setzte die Mitgliedschaft des Inselstaates in der Gemeinschaft der afrikanischen Staaten aus. Zuvor hatten bereits Deutschland, Sambia, Namibia weiter
  • 448 Leser

NOTIZEN

Augsburg: Vier WM-Spiele Fußball: Die bayerischen Fans dürfen sich bei der Frauen-WM 2011 am Spielort Augsburg auf drei Vorrundenpartien sowie ein Viertelfinale freuen. Allerdings müssen die Bayern auf einen Auftritt des heimischen Titelverteidigers verzichten. Die Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid eröffnet die Titelkämpfe am 26. Juni im Berliner weiter
  • 487 Leser

NOTIZEN

Polizei findet Kind wieder Eppingen. Bange Stunden haben Eltern in Eppingen (Kreis Heilbronn) durchlebt. Ihr zehnjähriger Sohn war wegen schlechter Schulnoten am Donnerstagabend ausgebüxt. Erst Freitagfrüh entdeckte ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera den Ausreißer in einem Gebüsch. Wohlbehalten sei der Bub heimgebracht worden, teilte die Polizei weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN

Platz für Zinssenkung Eine weitere Zinssenkung im Euro-Raum ist nach Worten von Bundesbankpräsident Axel Weber wahrscheinlich. Er sehe für die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) 'weiterhin einen gewissen Spielraum als gegeben, den wir nutzen werden', sagte Weber in Berlin. Gastwirte spüren Krise Die Wirtschaftsflaute führt die deutschen weiter
  • 610 Leser

Obama versucht, das Eis zu schmelzen

US-Präsident bietet dem Iran Neubeginn der Beziehungen an - 'Friedfertige Handlungen'
Auf der Grundlage gegenseitigen Respekts will US-Präsident Obama Beziehungen mit dem Iran knüpfen. Teheran reagierte verhalten auf die Botschaft. weiter
  • 391 Leser

Polizei entdeckt zwei tote Mädchen

Eine 37 Jahre alte Frau aus Mössingen (Kreis Tübingen) wird verdächtigt, gestern ihre beiden Töchter getötet zu haben. Wie die Polizei am Abend bestätigte, entdeckten Beamte am Nachmittag die Leichname eines sieben Jahre alten Kindes sowie eines 14 Monate alten Babys. Den Angaben der Beamten zufolge hatte die Frau gegen 16.30 Uhr eine Nachbarin gebeten, weiter
  • 422 Leser

PROZESS: Altes Fleisch im Kühlhaus

Im Kühlhaus eines Dönerherstellers fanden Kontrolleure über 11 Tonnen Gammelfleisch. Jetzt steht der Geschäftsführer vor Gericht. weiter
  • 536 Leser

Schalke und Kahn - geht das überhaupt?

Fußball: Verhandlungen um Managerposten spaltet das Fanlager des Revierklubs
Eine Reizfigur war Oliver Kahn im deutschen Fußball schon immer. Bei den Anhängern von Schalke 04 wird aber heftiger denn je über den Ex-Bayern-Torhüter diskutiert. Ist er als Manager der Richtige für den Klub? weiter
  • 535 Leser

Schlierenzauer gewinnt im Windchaos

Ski-Fliegen: Trainer und Sportler üben Kritik an den Bedingungen beim Weltcup-Finale
Einen Rekord und viel Kritik an den chaotischen Verhältnissen gab es zum Auftakt des Weltcup-Finales der Ski-Springer in Planica. Gregor Schlierenzauer aus Österreich gewann das mehrfach unterbrochene erste Wertungsfliegen bei alles andere als fairen Bedingungen. Der 19-jährige Skiflug-Weltmeister, der als Gesamtweltcup-Gewinner bereits feststeht, erhielt weiter
  • 476 Leser

Schweres Geschütz gegen die Hessen-SPD

Jürgen Walter wehrt sich im Parteiausschlussverfahren: CDU bot Koalition ohne Roland Koch
In Hessen hat das Ausschlussverfahren gegen den ehemaligen SPD-Vize Jürgen Walter begonnen. Er behauptet, die CDU habe eine Koalition angeboten - mit Volker Bouffier als Ministerpräsidenten. weiter
  • 401 Leser

Sexualstraftäter auch nach der Haft im Blick

Minister kündigt bessere Überwachung an
Besonders gefährliche Sexualstraftäter bleiben künftig nach der Haftverbüßung besser als bisher auf dem Radar der Behörden. Das sagte Minister Goll. weiter
  • 501 Leser

Siemens verkauft weitere 100 ICE-Züge an China

Münchner Konzern liefert Komponenten im Wert von rund 750 Mio. EUR
Siemens hat zum zweiten Mal einen Großauftrag für Hochgeschwindigkeitszüge in China ergattert. 100 Züge der ICE-Weiterentwicklung Velaro rollen bald bei zwei örtlichen Partnerfirmen vom Band. Siemens liefert Komponenten wie die Elektroausrüstung oder die Fahrwerke im Wert von 750 Mio. EUR. Der erste der bestellten Züge soll Ende 2010 auf die Schiene weiter
  • 556 Leser

Streit um Wirte-Konzession

Minister Pfister und Hauk uneins über 'Hygiene-TÜV' im Gaststättenrecht
Das Land will ein eigenes Gaststättenrecht erlassen. Über die Frage, wie man in Baden-Württemberg künftig Wirt wird, streiten sich Wirtschafts- und Verbraucherschutzminister, Gastronomen und Kommunen. weiter
  • 441 Leser

Strip-Club schreibt 30 Stellen aus

Etablissement im amerikanischen Rhode Island trotzt der Krise
Inmitten der allgemeinen Wirtschaftskrise hat eine Bar im US-Staat Rhode Island gleich 30 neue Stellen ausgeschrieben: Der Strip-Club Foxy Lady in Providence sucht Stripperinnen, Kellnerinnen, Discjockeys und Barkeeper. 'Ich brauche mehr Manager, kompetentes Personal und noch mehr attraktive Kellnerinnen', sagte Mitbesitzer Tom Tsoumas. Die nackte Wahrheit weiter
  • 837 Leser

Termine zum Jubiläum

Die Leute von Kreenheinstetten (Gemeinde Leibertingen) ehren ihren Abraham a Sancta Clara mit einem großen Historienspiel auf einer Bühne direkt gegenüber dem Geburtshaus, der 'Traube'. 60 Laienakteure spielen in zwei Aufführungen (27., 28. Juni) Szenen aus seinem Leben nach. Das Buch dazu schrieb Prof. Erwin Zillenbiller aus Veringenstadt. Die Erzdiözese weiter
  • 300 Leser

Traumfrau trifft Sportstar

Immer mehr weibliche Prominente entdecken die Vorzüge der Athleten
Dass Stars aus dem Showbiz sich gerne untereinander verbandeln, ist bekannt. Neuerdings aber suchen sich prominente, und vor allem schöne Frauen vor allem Sportler als Lebens- oder Ehepartner aus. weiter
  • 432 Leser

Türkei schickt minderjährige Kurden ins Gefängnis

Langjährige Haftstrafen für jugendliche Anhänger des PKK-Chefs Öcalan an der Tagesordnung
Wer in der Türkei öffentlich Sympathie für den zu lebenslanger Haft verurteilten PKK-Chef Abdullah Öcalan zeigt, riskiert eine langjährige Haftstrafe - auch wenn er noch nicht volljährig ist. Im südtürkischen Adana wurden jetzt ein 13-Jähriger und ein 15-Jähriger zu jeweils siebeneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie im vergangenen Oktober an weiter
  • 376 Leser

US-Marine: U-Boot rammt Transportschiff

In der Meerenge von Hormus nahe der iranischen Küste sind gestern ein amerikanisches Atom-U-Boot und ein Transportschiff der US-Marine zusammengestoßen. Der nukleare Antriebsreaktor des U-Bootes 'USS Hartford' sei nicht beschädigt worden, dagegen aber der Tank der 'USS New Orleans', teilte die US-Marine mit. Etwa 95 000 Liter Dieselbenzin sollen ausgelaufen weiter
  • 433 Leser

Verbraucherschützer fordern Wasserpreis-Überprüfung

Auswirkungen der US-Leasinggeschäfte sollen unter die Lupe genommen werden
Die höheren Wasserpreise der beiden großen Versorger im Südwesten haben jetzt die Verbraucherschützer auf den Plan gerufen: Das Stuttgarter Wirtschaftsministerium müsse als zuständiges Landeskartellamt die jeweiligen Wasserversorger vor Ort prüfen, ob die Verluste aus dem missglückten Cross-Border-Leasing nicht als Vorwand für zusätzliche Preiserhöhungen weiter
  • 445 Leser

Viel Wechsel bei den Wirten

Das baden-württembergische Gastronomiegewerbe steht vor gewaltigen Umbrüchen. Nach Angaben des Branchenverbands Dehoga suchen in den kommenden Jahren rund 4000 Gastronomen allein aus Altersgründen einen Nachfolger. Dabei ist die Fluktuationsrate im Hotel- und Gaststättengewerbe ohnehin außergewöhnlich hoch: Bei jedem vierten der rund 32 000 Betriebe weiter
  • 430 Leser

Villeroy & Boch will 900 Stellen streichen

Der traditionsreichen Keramikhersteller Villeroy & Boch will wegen der Wirtschaftskrise rund 900 seiner weltweit etwa 9250 Arbeitsplätze streichen. In Deutschland soll es 400 treffen, davon 220 in den saarländischen Standorten Mettlach und Merzig und 180 in Lübeck-Dänischburg. Außerdem sind weitere Schritte geplant, um die Effizienz und Produktivität weiter
  • 548 Leser

Zahl der Pleiten im Südwesten steigt leicht

Die Zahl der Pleiten in der Südwest-Wirtschaft ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen: Bei den Amtsgerichten wurden 2202 Unternehmenskonkurse oder 3 Prozent mehr als im Vorjahr gezählt. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes waren die Steigerungsraten in den beiden Vorjahren deutlich höher. Dagegen ging die Zahl der Verbraucherinsolvenzen im Jahr weiter
  • 523 Leser

Zehn Verletzte nach Schüssen vor Kindergarten in Lyon

Der Täter hat nicht gezielt geschossen und flüchtete zunächst
Ein Bewaffneter hat gestern vor einem Kindergarten in der französischen Stadt Lyon auf Passanten geschossen und dabei zehn Menschen leicht verletzt. Bei den Verletzten handelte es sich - laut Angaben der Feuerwehr - teils um Eltern, die ihre Kinder am späten Vormittag abholen wollten. Die Polizei versuchte herauszufinden, von wo die Schüsse abgegeben weiter
  • 480 Leser

Zu wenig Spürnasen unterwegs

Immer mehr Aufgaben für die Lebensmittelkontrolleure, doch neue Stellen gibt es nicht
Egal ob Gammelfleisch oder Melamin: Lebensmittelkontrolle kostet. Die Prüfer müssen immer mehr kontrollieren, zusätzliche Stellen gibt es nicht. Die Landkreise fordern mehr Geld für die Überwachung. weiter
  • 406 Leser

Öl, Blut und Hoffnung

In Angola trifft Benedikt XVI. auf ein armes Land mit vielen Problemen
Nach seinem Besuch in Kamerun ist Papst Benedikt XVI. gestern in Angola eingetroffen. Er wird heute und morgen Messen vor großem Publikum feiern und am Montag nach Rom zurückkehren. weiter
  • 464 Leser

Leserbeiträge (8)

Die Chancen der Nächstenliebe

Zur Aussage des Papstes, Aids und Kondome betreffend:Der Papst hat erkannt, dass Aids ein großes Problem ist. Vielleicht hat er nicht gesehen, wie viel menschliches Leid es bedeutet? Andere Menschen aber haben es gesehen. Und zum Glück gibt es die Nächstenliebe, eingepflanzt in allen Menschen guten Willens, Gebot der christlichen Kirche, und eingefordert weiter
  • 5
  • 1005 Leser

Kältestarre ist nicht der Winterschlaf

Zu: „Frösche und Kröten hopsen wieder:“Mit Interesse habe ich ihren Artikel in der Schwäpo über die Krötenwanderung gelesen. Leider musste ich mich über ihr nicht vorhandenes Fachwissen doch sehr wundern. Dazu jetzt im Einzelnen: Sie schreiben, dass sich Amphibien, wie Frösche, Kröten und Eidechsen auf den Weg zu ihren Laichgewässern machen. weiter
  • 1126 Leser

Dafür braucht’s ein Sonderbudget

Zur Gesundheitsreform:Wieviel Reformen vertragen eigentlich noch die Ärzteschaft und wir, die Bürger? Damit kommt man doch auf keinen grünen Zweig. Es kann doch nicht sein, wenn Generation zu DM–Zeiten in die Renten- und Krankenversicherung eingezahlt haben, und heute dafür Millionen nicht einzahlen unsere Kassen belasten dürfen. Wie soll das weiter
  • 5
  • 1061 Leser

Nicht mit den Namen des Mörders

Sehr geehrte Frau Köder, sicherlich haben Sie mit Ihrer Meinung recht, dass Tim auch Opfer war, keine Frage. Aber auch ein 15-facher Mörder! - Die Todesanzeige der Landesregierung sollte man differenziert betrachten: Hätte sie in der Todesanzeige den Namen des Mörders genannt, wären mit Sicherheit die Gefühle der Angehörigen der Opfer, Schüler und Lehrer weiter
  • 5
  • 1121 Leser

Guten Rodelhang nicht bebauen

Rodelhang in Unterkochen:Zu dem neuen Baugebiet Hungerbühl/ Häselbach möchte ich noch folgendes hinzufügen:Heidi Matzik (SPD) forderte, die geplante Streuobstwiese, Hang hinter der Realschule in Richtung Glashütte, als Rodelbahn zu erhalten. Von den Anwohnern wird dieser beliebte Rodelhang „Katzenbuckel“ genannt. Ich halte diese Forderung weiter
  • 5
  • 1049 Leser