Artikel-Übersicht vom Samstag, 28. März 2009

anzeigen

Regional (163)

Putzete bei Dauerregen

Viele Müllsammlerinnen und -sammler waren am Samstag unterwegs

Der Dauerregen am Samstagvormittag hat die vielen fleißigen Müllsammlerinnen und -sammler nicht abschrecken können. Mit blauen Tüten und gelben Handschuhen von der GOA ausgestattet, haben sie unsere Umwelt von Abfall befreit.

weiter
  • 424 Leser
Polizeibericht: Am Samstagmorgen in Ellwangen

Betrunkener rücksichtslos unterwegs

Beim Einfahren in die Schönenbergstraße in Ellwangen fuhr am Samstag, gegen 1 Uhr, ein 25-jähriger BMW-Fahrer über eine Verkehrsinsel und beschädigte ein Verkehrszeichen. Der Verursacher fuhr daraufhin sofort davon, wurde jedoch von einem Polizeibeamten in zivil, der zufällig in der Nähe war, verfolgt. Die Flucht führte dann bis zum Autohof, wobei der

weiter
  • 359 Leser
DJK Wasseralfingen ehrt langjährige Mitglieder und sportliche Aushängeschilder

Teamgeist und Vereinstreue oberste Maxime

„Die DJK Wasseralfingen ist ein Verein, der viel bewegt und in dem Vereinstreue und Einsatz einen hohen Stellenwert haben“, betonte der Vorsitzende des Diözesan-Sportverbands Rottenburg/Stuttgart Rolf Röser bei der Mitgliederversammlung in der Sängerhalle.

weiter
  • 429 Leser
Polizeibericht Heidenheim: Verfolgungsjagd mit Flucht am Samstagmorgen

Kontrollstelle durchbrochen und geflüchtet

Während einer nächtlichen Verkehrskontrolle auf der B 19 bei Heidenheim vernahmen die Polizeibeamten am Samstag, gegen 2 Uhr zunächst aus Richtung Erbisberg einen lauten Schlag und hörten dann, wie ein Pkw mit quietschenden Reifen in die B 19 einbog. Der Fahrer des BMW missachtete das Haltzeichen des Polizeibeamten und provozierte so eine Verfolgungsfahrt,

weiter
  • 516 Leser
Polizeibericht: In der Nacht zum Samstag

Tumulte in Heidenheim

In der Nacht zum Samstag wurde die Heidenheimer Polizei wieder einmal auf Trab gehalten, teilt sie in einer Pressemeldung mit. Zu vorgerückter Stunde wurde die Polizei zu einer Schlägerei bei einer Heidenheimer Discothek gerufen. Beim Eintreffen begegneten die Polizeibeamten einem Haufen aggressiver Betrunkener, die sich zunehmend gegen die Polizei

weiter
  • 5
  • 494 Leser
Verdienste von Bürgern geehrt

Großartige Leistungen in der Stadt Bopfingen

Viele Sportler und drei Einzelpersonen wurden von Bürgermeister Dr. Günter Bühler am gestrigen Abend in der Bopfinger Schranne für außergewöhnliche und herausragende Tätigkeiten und Leistungen geehrt. Es war eine Premiere der Veranstaltung, die nun jährlich wieder stattfinden soll.

weiter
  • 415 Leser
Wirtschaft kompakt
IHK-Sprechtag Am 7. April veranstaltet die IHK ihren Sprechtag für Gründer, Übernehmer und Unternehmer. Finanzexperten der L-Bank und der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg stehen für Gespräche zur Verfügung. Ziel der Gespräche ist es, Finanzierungsmodelle und öffentliche Fördermöglichkeiten aufzuzeigen. Anmeldung bis spätestens 2. April und Infos bei: weiter
  • 471 Leser

Hans Peter Kiemel einig bestätigt

Mögglingen. Die Feuerwehrkameraden aus Mögglingen haben in ihrer Sitzung im März Hans Peter Kiemel im Amt als stellvertretenden Kommandanten bestätigt. Die Gemeinderäte schlossen sich diesem Votum gestern in ihrer Sitzung an. Bürgermeister Ottmar Schweizer nutzte die Gelegenheit, um sich bei Kiemel für seinen ehrenamtlichen Einsatz zu bedanken. jan weiter
  • 247 Leser

Verdienstkreuz für Dr. Kupferschmid

Aalen. Dr. Walter Kupferschmid erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik. Landrat Klaus Pavel wird die hohe Auszeichnung bei einer Feierstunde am Samstag, 4. April, um 15 Uhr im Bildungszentrum des Ostalb-Klinikums Aalen, Platanenweg 5 überreichen. Kupferschmid war von 1984 bis 1994 Mitglied im Kreistag. Von 1955 bis weiter
  • 222 Leser

Alle an einen Tisch

OB-Kandidat Richard Arnold zum CDU-Verkehrsvorschlag
Die von der Stadtverwaltung präsentierte Verkehrsführung mit täglich gut 20 000 Fahrzeugen direkt am Gmünder Bahnhof sei nicht haltbar und müsse endgültig vom Tisch, betont OB-Kandidat Richard Arnold. Er will jetzt die Ideengeber der alternativen Vorschläge an einen Tisch bringen. weiter
  • 2

Geländer statt Beton

Bauarbeiten in der Böbinger Straße in Mögglingen stehen an
Gleich nach Pfingsten werden am Bahndamm Böbinger Straße in Mögglingen die Bauarbeiter anrücken. Unter anderem wird der Fahrbahnbelag erneuert. Hierfür ist eine Vollsperrung zwischen vier und sechs Wochen mit Umleitung durchs Wohngebiet erforderlich. weiter
  • 120 Leser

OB: Filter als Forschungsprojekt

Schwäbisch Gmünd. Mit einem Schreiben an die Forschungsministerin Dr. Annette Schavan hat sich OB Wolfgang Leidig für die Realisierung des Tunnelfilters im Rahmen eines Forschungsprojekts ausgesprochen. „Uns ist der Tunnelfilter ein wichtiges Anliegen, für das es gilt neue, kreative Wege der Realisierung zu suchen. Dies könnte im Rahmen eines weiter
  • 222 Leser

Pilgerreise nach Rom

Bopfingen-Kerkingen. Die Pfarrgemeinde St. Ottilia Kerkingen bietet eine Pilgerreise nach Rom. Diese läuft vom 5. bis 12. Juni 2009. Organisiert wird die Reise vom Bayerischen Pilgerbüro und vom Kerkinger Erich Rechtenbacher. Geplant sind Ausflüge nach Castell Gandolfo, Frascati und nach Ostia. Die Pilger werden die Papstmesse an Fronleichnam erleben weiter
  • 106 Leser

Ein Stück römischer Geschichte

In Böbingen könnte mit Unesco-Fördermitteln das ehemalige römische Kastellgelände aufgewertet werden
Der Tag müsste 25 Stunden haben. Sagt der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle. Dorfentwicklung, Flurneuordnung und Konjunkturpakete. Jetzt aktuell auch ein neues Förderprogramm, mit dem Investitionen zum Erhalt von Unesco-Welterbestätten gefördert werden. Böbingen will sich damit als Limes-Gemeinde positionieren. weiter
  • 282 Leser

Pilgern auf Französisch

Heubach. Am Sonntag, 29. März um 19 Uhr, lädt das Sternstunden-Team erstmals zum Kirchen-Kino ein. Die Komödie „Saint Jacques ... Pilgern auf Französisch“ nimmt die Zuschauer mit auf den Jakobsweg. Regisseurin Coline Serreau erzählt in diesem Film die Geschichte von drei Geschwistern, die sich aus den Augen verloren haben. Clara, Claude weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Alte Mühlen Dr. Josef Hopfensitz stellt in seiner Diashow am Donnerstag, 2. April, „Alte Mühlen an Rieser Bächen und Flüssen“ vor. Der Vortrag im Musiksaal der Essinger Parkschule dauert von 19.30 bis 21 Uhr. Anmeldung und Infos bei der VHS Ostalb unter Tel.(07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 274 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Posaunenchor Lauterburg sammelt in Lauterburg am Donnerstag, 2. April, ab 17 Uhr Altpapier. weiter
  • 714 Leser

Gelungene Kooperation

Theateraufführung der Zweitklässler der Parkschule im Pflegeheim
Die Klasse 2 a der Parkschule in Essingen hat mit 24 Schüler sowie der Klassenlehrerin Wilss und einer Referendarin das Johanniter- Pflegewohnhaus Am Seltenbach besucht. Sie zeigten den Bewohnern ein Theatermusical. weiter
  • 411 Leser
Kurz und Bündig
ProChrist 2009 lädt ein zu acht übergemeindlichen „Abenden der christlichen Botschaft“. Sie finden im Evangelischen Gemeindehaus in Aalen (Friedhofstr. 5) von Sonntag, 29. März bis Sonntag, 5. April, jeweils abends ab 19.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Wer Plätze zur Mitfahrt zur Verfügung stellen kann, sollte sich zu einem oder mehreren weiter
  • 344 Leser

„Nicht ohne Gmünd“

Kandidaten der SPD für die Kommunalwahlen
Die SPD nominierte die Kandidaten für die Wahlen zum Gemeinderat und Kreistag. Neben Parteimitgliedern enthält die Liste auch eine Reihe von parteilosen Kandidaten. weiter
  • 130 Leser

Grimmingers spenden drei Millionen Euro

Stiftung für das Gymnasium
Abtsgmünd. Die Familie Grimminger gibt drei Millionen Euro in die neue „Dr. Albert-Grimminger-Stiftung zur Förderung der gymnasialen Bildung in Abtsgmünd“. Bürgermeister Georg Ruf wird dies in der Gemeinderatssitzung am Montag offiziell bekanntgeben. Dann wird auch das „Stiftungsgeschäft“, nämlich die Übergabe des Geldes an die weiter
  • 3
  • 366 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Hubert Pfeil, Leiter des katholischen Bildungswerk Ostalb Dass sie das Leben haben: Der Frühling bricht sich nur zögernd Bahn. Kälteeinbrüche und Schneefälle dämpfen die Hoffnung auf Sonnenschein und knospendes Grün, auf Vogelgezwitscher und Schmetterlinge in der Luft und im Bauch. Alljährlich wiederholt sich dieser Umbruch vom Winter in das Frühjahr, weiter
  • 175 Leser

„Die ganze große Gemeinde feiert mit“

Seelsorger Pater Reinhold Baumann von den Comboni-Missionaren feiert 70. Geburtstag
Die katholische St. Wolfgangsgemeinde hat am Donnerstag ihrem beliebten Seelsorger Pater Reinhold Baumann von den Comboni-Missionaren ein großartiges Fest zum 70. Geburtstag bereitet. Reinhold Baumann, geboren in Biberach, aufgewachsen in Hausen ob Urspring, wirkte unter anderem von 1974 bis 1991 als Missionar in Ecuador. weiter
  • 174 Leser

Gefangenenchor singt im Schloss

Verdis „Nabucco“ ist in einer hochkarätigen Open-Air-Inszenierung im Innenhof des Schlosses zu erleben
Im Sommer können die Opern-Fans im Schloss eine Freilicht-Aufführung von Giuseppe Verdi’s „Nabucco“ erleben. Die Schlesische Staatsoper aus Bytom macht mit über 100 Mitwirkenden am 4. August in Ellwangen Station. Gestern machte der technische Leiter, Kai Ritter, im „Ars vivendi“ die Details öffentlich. weiter
  • 577 Leser

Minus beim Altpapier

Frühjahrstagung des Organisationsausschusses der Vereine
Die Resonanz der Vereine bei der Frühjahrstagung des Orga-Ausschusses war zwar spärlich, aber dafür entwickelt sich eine rege Diskussion um diverse Themen. weiter
  • 151 Leser

„Aufbruch“ mit Menschen und Ideen

Leitbild auf vier Säulen – nachhaltige Gemeindeentwicklung
Vor zehn Jahren hat der evangelische Kirchengemeinderat das Projekt „Aufbruch“ verabschiedet. Das Ziel: neue Formen und Inhalte für die Arbeit der Kirchengemeinde. weiter
  • 216 Leser

„Pro Christ“ auch in Aalen

Aalen. Die Aalener Christen haben sich dem europaweiten und überkonfessionellen Projekt „Pro Christ“ angeschlossen. Von 29. März bis 5. April wird zu acht Themenabenden in das evangelische Gemeindehaus in der Aalener Friedhofstraße eingeladen. Beginn der einzelnen Veranstaltung ist immer um 19.30 Uhr.Jeder Abend beinhaltet einen zentralen weiter
  • 143 Leser

Großbaustelle Kläranlage

Schaffung einer zweiten Belebungsstufe – 2,85-Millionen-Euro-Investition – Fertigstellung im Dezember
Die derzeit wohl größte Baustelle in Oberkochen läuft fast unbemerkt: Die städtische Kläranlage wird zu einer so genannten reinen Belegungsanlage mit Klärschlammstabilisierung umgebaut. weiter
  • 382 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat tagt Der Gemeinderat Oberkochen tagt am Montag, 30. März, um 18.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Erweiterung des Kinderhauses, die Generalsanierung des Ernst-Abbe-Gymnasiums, der Aus- bzw. Neubau der Südrampe B 19 Oberkochen und Vorschläge für Investitionen der Stadt Oberkochen im Rahmen weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenbezirksausschuss Die Sitzung ist am Dienstag, 31. März, um 18.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Versöhnungskirche. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Telefonseelsorge Ostalb und die Vorbereitung des Bezirksforums. weiter
  • 1820 Leser
Kurz und Bündig
Jugendrotkreuz In der Dreißentalhalle Oberkochen steigt am Samstag, 4. April, von 14 bis 18 Uhr das JRK-Fest mit Tombola, Spielen und vielem mehr. weiter
  • 2283 Leser
Kurz und Bündig
„Kastes Fußballschule“ Beim Ferienprogramm präsentiert die Stadt Oberkochen in Zusammenarbeit mit dem „Verein Kinder von der Straße“ vom 30. Juli bis 1. August im Carl-Zeiss-Stadion „Kastes“ Fußballschule. Anmeldeformulare im Rathaus. weiter
  • 1365 Leser

Sanierung der B 290 fällt günstiger aus

Straßenbauarbeiten
Statt 1,7 Millionen Euro betragen die Baukosten für die bereits begonnene Sanierung der B 290 zwischen Rainau-Schwabsberg und dem Kreisverkehr bei Ellwangen-Schrezheim voraussichtlich nur noch rund 800 000 Euro. weiter
  • 347 Leser

Pippilotta: Der Eklat blieb aus

Bärbel Wagener Vorsitzende
Die Mitgliederversammlung des Kinderbetreuungsvereins „Pippilotta“ verlief am Donnerstagabend nun doch höchst friedlich. Der erwartete Eklat blieb – zum Glück – aus. weiter
  • 691 Leser

Bei Lauchheim B 29 gesperrt

Lauchheim. Die schadhafte Fahrbahndecke der Bundesstraße 29 im Bereich der Ortsumgehung Lauchheim wird erneuert. Deshalb wird die B 29 in diesem Bereich ab kommenden Montag, 30. März, drei Wochen lang total gesperrt. Dies teilt das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Da der überörtliche Verkehr nicht durch die Lauchheimer Stadtmitte rollen soll, werden weiter
  • 280 Leser

Schättere hatte 7000 Fahrgäste

Rückblick auf ein erfolgreiches und arbeitsreiches Jahr bei der Generalversammlung der Härtsfeld-Museumsbahn
In dem fast voll besetzten Staufer-Saal auf Burg Katzenstein konnten die Mitglieder und Freunde der Härtsfeld-Museumsbahn viel Erfreuliches über das Geschehen im 23. Vereinsjahr des Vereins erfahren. Vereinsvorsitzender Werner Kuhn berichtete von insgesamt 7000 Fahrgästen im vergangenen Jahr. weiter
  • 453 Leser

Wirklich sofort

Barthle verlangt Ersatzliste mit Mögglinger Umgehung
Norbert Barthle (CDU) verlangt eine Ersatzliste für Straßenbaumaßnahmen im Konjunkturpaket II. Denn zahlreiche Projekte, die gefördert werden sollen, können nicht rechtzeitig begonnen werden, so der Bundestagsabgeordnete. Die Mögglinger Südumgehung solle auf dieser Ersatzliste „den ihr gebührenden Platz“ finden, erklärt der Politiker. weiter

Treffpunkt Traumreise

Neue Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz in Neresheim
„Treffpunkt Traumreise“ heißt die neue Betreuungsgruppe für Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Die kirchliche Sozialstation Härtsfeld hat dieses Angebot in Kooperation mit dem Samariterstift Neresheim ins Leben gerufen. Am Donnerstag wurde die Gruppe offiziell eröffnet. weiter
  • 172 Leser

Versammlung des Fördervereins

Böbingen. Der Böbinger Fußball-Förderverein Zukunft Grün-Weiss hat am Sonntag, 29. März, um 10.30 Uhr im TSV-Vereinsheim ordentliche Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, Entlastungen, Wahlen, Anträge und Verschiedenes. weiter
  • 2676 Leser

Motto: Böbingen von A bis Z

Böbinger CDU nominiert
Für die Gemeinderatswahl nominierte der Böbinger Ortsverein der CDU 14 Kandidaten. „Da wir uns nicht auf einen Themenschwerpunkt festlegen, sondern uns mit Böbingen als Ganzes auseinandersetzen, stellen wir den Wahlkampf unter das Motto Böbingen von A bis Z“, sagt der Ortsvorsitzende Christopher Grampes. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Flurputzete In Neresheim und seinen Teilgemeinden findet am Samstag, 28. März, zwischen 9 und 12 Uhr die „Flurputzete“ statt. Treffpunkt um 9 Uhr am Bahnhofsplatz in Nereshiem und den Feuerwehrhäusern der Ortsteile. weiter
  • 1451 Leser
Kurz und Bündig
Augen auf beim Kosmetikkauf ist der Workshop mit Renate Schell überschrieben. Sie gibt dabei einen wissenschaftlich fundierten Überblick, dass jeder einschätzen kann, wo eventuelle Risiken liegen. Die VHS-Veranstaltung ist am Mittwoch, 1. April, von 19.30 bis 21 Uhr, im Vereinsheim des SV Elchingen. Eintritt frei. weiter
  • 732 Leser
Kurz und Bündig
Missionsessen Am Sonntag, 29. März, lädt die Kirchengemeinde St. Maria zu Mittagessen und Kaffeetafel ab 11.30 Uhr ins Gemeindehaus ein. Der Erlös ist für die südafrikanische Partnergemeinde Mt. Ayliff bestimmt. In den Gottesdiensten um 9 Uhr und 11 Uhr wird Pater Bernhard Riegel, der viele Jahre Pfarrer in Mt. Ayliff war, predigen. Kuchenspenden sind weiter
  • 644 Leser
Kurz und Bündig
Landesgartenschau Die Stadtverwaltung Aalen arbeitet derzeit intensiv an der Bewerbungskonzeption für eine Landesgartenschau. Johann Senner stellt allen interessierten Bürgern am Montag, 30. März, um 19 Uhr im Rathaus Aalen, großer Sitzungssaal, den bis dahin erlangten Stand der Planungen vor. weiter
  • 912 Leser
Kurz und Bündig
Montagspredigten Im Rahmen des ökumenischen Projekts „Gotteskünderinnen“ spricht Pfarrerin Julia Strecker aus Köln, am 30. März, 19 Uhr, in der Stadtkirche Aalen zum Thema „Zornig ist mein Herz und voller Sehnsucht“ - Leben mit dem Anderssein. weiter
  • 1015 Leser

CDU-Vorschlag wird geprüft

OB Leidig zu Verkehrsführung
Schwäbisch Gmünd. Der CDU-Vorschlag für eine veränderte Verkehrsführung am Bahnhof (die GT berichtete gestern) im Rahmen der Gartenschau-Planung wird auf seine technische Machbarkeit und auf Kosten geprüft. Dabei gehe es beispielsweise darum, ob die veränderte Position der Remsbrücke Hochwassergefahr birgt oder ob durch die Unterführung das Grundwasser weiter
  • 3
Kurz und Bündig
Osterbasar im Kindertagheim Das AWO-Kindertagheim Aalen in der Hopfenstraße 51 organisiert in seinen Räumen am Sonntag, 29. März, ab 10 Uhr einen Osterbasar. Auch für das leibliche Wohl ist mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen gesorgt. weiter
  • 1258 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsfrühstück Die evangelisch- methodistische Kirche im Südlichen Stadtgraben 4 in Aalen, lädt am Sonntag, 29. März, ab 10 Uhr zum Sonntagsfrühstück mit Professor Achim Härtner aus Reutlingen ein. Das Thema lautet „Geld und Gott!“ Es ist keine Anmeldung nötig. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 887 Leser
Kurz und Bündig
Führung im Urweltmuseum Werner Eisenhardt führt am Sonntag, 29. März, um 14.30 Uhr durch die ständige Ausstellung im Urweltmuseum. Die Führung ist kostenlos, der normale Eintritt wird erhoben. weiter
  • 1509 Leser
Kurz und Bündig
Albgeschichten im Rathaus Zum Schubartforum bieten die beiden „Theaterälbler“ Bernhard Hurm und Uwe Zellmer vom Theater Lindenhof am Montag, 30. März, 19 Uhr, im Rathaus Aalen einen speziellen Cocktail ihres Könnens von dort, wo die Schauspielkunst des Theaters Lindenhof wurzelt: der Schwäbischen Alb. Karten gibt es im Vorverkauf beim Touristik-Service weiter
  • 201 Leser

Abläufe optimiert

Mapal investierte 4 Millionen Euro in Pforzheim / WTE neu dabei
„Party feiern ist in diesen Zeiten nicht angesagt, wir sind froh, dass wir noch vor der Krise unsere Fabrik neu ausgerichtet haben“, erklärte Werner Stief, der Geschäftsführer der Mapal WWS GmbH beim 12. Mapal-Pressetag (wir berichteten) in Pforzheim. Bekannt wurde auch, dass seit Jahresbeginn die Firma WTE zur Aalener Mapal Gruppe gehört. weiter
  • 21
  • 1273 Leser
Aalen-Dewangen/Essingen. „Mit oder ohne Abwrackprämie – hier findet fast immer jeder einen Weg zum neuen Auto“, ist Geschäftsführer Martin Kaufmann vom gleichnamigen Autohaus in Aalen-Dewangen überzeugt. „Wir verkaufen erstklassige Wagen zu oft verrückt günstigen Preisen. Und das geht mit einer erfrischend einfachen Methode, weiter
  • 271 Leser

Gewinner der Kartenverlosung

Unterschneidheim. Gestern hat die SchwäPo fünf mal zwei Karten für das Konzert der Coverband „Face“ in Unterschneidheim am 3. April verlost. Die glücklichen Gewinner sind: Verena Wille aus Tannhausen, Andreas Maier und Sandra Starz aus Wasseralfingen, Benjamin Weber aus Eigenzell und Theresia Meier aus Unterschneidheim. Die Karten liegen weiter
  • 290 Leser

Waldbund lädt zum Liederabend

Neuler. Der Liederkranz Neuler und die Waldbundchöre aus Adelmannsfelden, Bronnen, Gaishardt, Pommertsweiler und Ramsenstrut laden heute zum gemeinsamen Liederabend um 19.30 Uhr in die Schlierbachhalle in Neuler. Auf den Fahneneinmarsch folgen Chorvorträge. Die Formation „KlangKörper“ aus Crailsheim wird das Programm zusätzlich bereichern. weiter
  • 238 Leser

Tradition und Neues finden sich

Jubiläum: 150-jähriges Vereinsbestehen in diesem Jahr und Walter Schuster singt bereits seit 60 Jahren
Der Männergesangverein Neubronn hat in diesem Jahr noch viel Arbeit vor sich. Die Vorbereitungen für das 150-jährige Vereinsjubiläum laufen bereits auf Hochtouren. Walter Schuster singt seit 60 Jahren. weiter
  • 4
  • 626 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Abtsgmünd Die nächste Sitzung des Gemeinderats ist am Montag, 30. März, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung steht das Konjunkturpaket. weiter
  • 697 Leser
Kurz und Bündig
Hämmerle trifft Elvis in Abtsgmünd Der schwäbische Tausendsassa Bernd Kohlhepp gastiert am Mittwoch, 1. April, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd und gibt Kostproben des schwäbischen Rock’n’Roll. Karten zu 15 Euro gibt's bei der Gemeindekasse. weiter
  • 1197 Leser

Weniger Wasserverlust

Gemeinderat Hüttlingen: Urnenmauer am Friedhof deutlich teurer als geplant
Es tut sich was im Gewerbegebiet Bolzensteig und rund um die Seitsberger Kapelle. Bereits beschlossen hat der Hüttlinger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung den Bau eines neuen Spielplatzes im Wasserstall und einer weiteren Urnenmauer am Friedhof. Und es gibt gute Nachrichten von der Wasserversorgung: Die Wasserverluste im Leitungsnetz sind im letzten weiter
  • 430 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Mesopotamien - Irak Der aus dem Irak stammende Multimedia Designer Nizar Rahak und die Schmuckdesignerin Thea Bauknecht geben mit Bildern, Musik und Texten Einblicke in Geschichte und Gegenwart des Landes. Die Veranstaltung der VHS Ostalb in Zusammenarbeit mit der Kolpingfamilie Abtsgmünd ist am Mittwoch, 1. April, von 19.30 bis 21 Uhr im Josefshaus weiter
  • 272 Leser

Die gestohlene Stunde

Die Uhren werden von Samstag auf Sonntag umgestellt
Am Sonntag, 29. März um 2 Uhr ist es wieder soweit: die Uhren werden eine Stunde vorgestellt. Weniger Schlaf, dafür mehr Licht. weiter
  • 113 Leser
Guten Morgen

Dr Nuie

Pst! Henndr’s au schon g’hört? Es soll an Nuia geba. Fir was? Ja, fir was an Nuia scho, an OB-Kandidaten nadirlich. Drbei henn manche scho gmoint, es dirftat bloß zwoi mitmacha bei derer Wahl em Moi. Ond jetzt gibt’s an Dridda? Ja, neilich häbr’s gsait, der Nuie. Im „Lamm“ soll’s gwea sei, do häbr’s gsaid. weiter
  • 176 Leser

Neuer Obermeister

Bau-Innung Aalen: Simon Haag für Franz Wingert
Bei der Hauptversammlung der Bau-Innung Aalen wurde Simon Haag aus Neuler zum neuen Obermeister der Bau-Innung Aalen gewählt. Haag ist Mitgesellschafter der Haag Bau GmbH mit Stammsitz in Neuler. weiter
  • 268 Leser

Xaver.de in frischem Look mit neuen Funktionen

Der Online-Auftritt des Veranstaltungsmagazins Xaver präsentiert sich ab heute in neuem Gewand. Passend zum Kneipenfestival am Samstagabend ist Xaver.de deutlich interaktiver geworden. Die User können sich mit Blogs, Foreneinträgen, eigenen Profilen und Kommentaren beteiligen. Dazu kommen mehr Bilder, Videos und der umfangreiche Veranstaltungskalender. weiter
  • 1367 Leser
namen und nachrichten
Arbeitsjubilare Raumgestaltung Maier Wasseralfingen feiert in diesem Jahr 60-jähriges Firmenjubiläum. Geschäftsführer und Inhaber Hermann Maier (li.) ehrte verdiente Mitarbeiter: Walter Allgaier (re.) ist seit 40 Jahren im Unternehmen tätig. mit zum Betriebserfolg bei. Sibylle Teicher (2. v. li.) wurde für zehn Jahre kompetente Mitarbeit im Verkauf weiter
  • 263 Leser
Polizeibericht
Bei Arbeitsunfall verletztAalen-Wasseralfingen. Eine Platzwunde am Kopf zog sich ein 28-Jähriger bei einem Arbeitsunfall am Freitag gegen 0.30 Uhr zu. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann bei Schleifarbeiten in einer Firma in der Stiewingstraße mit dem Kopf gegen einen Grußgrat geraten. Er trug keinen Schutzhelm.Vorfahrt missachtetEssingen. Einen weiter
  • 189 Leser
Neues vom Spion
Josef Mischko zeigte sich einmal mehr als stilsicherer Metaphoriker: „Die Wirtschaftskrise ist über uns gekommen mit Überschall. Nur den Knall, den haben wir hier noch nicht gehört.“ Womit er im Jugendhilfeausschuss des Kreises auf die dramatische Entwicklung auf dem hiesigen Arbeitsmarkt hinwies. wiDie Abschiedstournee von Wasseralfingens weiter
  • 163 Leser
FRAGE DER WOCHE
VerbraucherschutzDer Bundestag möchte den Verbraucherschutz in Bezug auf Telefonwerbung verstärken. Verstöße sollen mit Bußgeldern bestraft werden. In der Aalener Innenstadt haben wir Passanten zu diesem Thema befragt. Fühlen Sie sich von Telefonwerbungen belästigt? Finden Sie es gut, dass der Verbraucherschutz verstärkt wird und wie reagieren weiter

Einblicke in das Leistungsspektrum

Schwerpunkte bei Energiekosteneinsparungen, Sicherheitstechnik und Bedienungskomfort
„GRUNDsolide, GRUNDehrlich und GRUNDerfahren“ präsentiert sich Fenster Grund in Essingen seit 75 Jahren. Ob Fenster, Haustüren, Wintergärten, Glasfassaden, Vordächer, Rollläden, Insekten- und Sonnenschutz oder Ganzglaselemente – die Erwartungen an Funktionalität, Standfestigkeit und das Design der Produkte sind hoch angesetzt, so Geschäftsführer weiter

„Die wahren Werte der SPD“

Kreisparteitag soll neuen Schulterschluss mit den Gewerkschaften demonstrieren
Als Seminar gestalteten Claudia Sünder und Josef Mischko den Kreisparteitag und erklärten ihn zum Zeichen für neue Verbundenheit zwischen der SPD und den Gewerkschaften. weiter
  • 380 Leser

Was die Konjunkturdelle ausbeult

Bauliche Energiesparmaßnahmen an Schulgebäuden im Mittelpunkt der Fördergelder aus dem Konjunkturpaket II
Mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket II wird in Aalen in den Jahren 2009 und 2010 viel gemacht. 3,5 Millionen Euro fließen der Stadt insgesamt zu. Die Stadtverwaltung arbeitet derzeit mit Hochdruck an einer Liste aller Maßnahmen, die am kommenden Donnerstag im Gemeinderat verabschiedet werden soll. weiter
  • 5
  • 594 Leser
Kurz und Bündig
Kinderkleidermarkt Der katholische Frauenbund Nördlingen veranstaltet am Samstag, 28. März, einen Markt für gebrauchte Kinderbekleidung. Die Börse ist im Pfarrzentrum St. Salvator in Nördlingen, bei der Salvatorkirche von 9.30 Uhr bis 13 Uhr. weiter
  • 367 Leser
Kurz und Bündig
Fahrzeugbasar In der Bopfinger Stauferhalle werden am Samstag, 28. März, von 9 bis 11 Uhr Fahrzeuge entgegengenommen. Verkauf ist von 13 bis 14 Uhr. Nicht verkaufte Fahrzeuge müssen von 14 bis 15 Uhr abgeholt werden. weiter
  • 368 Leser
Kurz und Bündig
Klassiker im Klösterle Herrn Stumpfes Zieh & Zupf-Kapelle spielt im Stadtsaal Nördlingen am Freitag, 3. April, 20 Uhr. Karten gibt’s bei der Tourist-Info Nördlingen. weiter
  • 817 Leser
Kurz und Bündig
Modeschnäppchen-Markt Die Kirchengemeinde Oberdorf organisiert am Samstag, 4. April, von 10 bis 15 Uhr einen „Modeschnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Der Erlös dient unter anderem der Aktion „Benni und Co“. Info und Nummernvergabe: (07362) 920468; 4423 oder 7110. weiter
  • 987 Leser

OB: Filter als Forschungsprojekt

Schwäbisch Gmünd. Mit einem Schreiben an die Forschungsministerin Dr. Annette Schavan hat sich OB Wolfgang Leidig für die Realisierung des Tunnelfilters im Rahmen eines Forschungsprojekts ausgesprochen. „Uns ist der Tunnelfilter ein wichtiges Anliegen, für das es gilt neue, kreative Wege der Realisierung zu suchen. Dies könnte im Rahmen eines weiter
  • 5
  • 147 Leser

Schulprojekt wird vorgezogen

Bopfingen erhält 600 000 Euro Förderung für energetische Schulsanierung
Um der Wirtschaftskrise entgegenzutreten, hat die Bundesregierung ein Konjunkturprogramm aufgelegt. Insgesamt 1,237 Milliarden Euro daraus fließen nach Baden-Württemberg. 499 Millionen Euro hiervon gehen direkt an die Kommunen. In Bopfingen landet so die Summe von rund 725 000 Euro, wovon 600 000 Euro zweckgebunden für die energetische Sanierung von weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Wasserversorgungsverband Die nächste Sitzung des Gemeindeverwaltungs- und Wasserversorgungsverbands Kapfenburg ist am Montag, 30. März, um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Westhausen. Haushalt und Wirtschaftsplan werden verabschiedet, der Bau einer Enthärtungsanlage im Wasserwerk Westhausen ist ebenso Thema. weiter
  • 870 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittage Röttinger Senioren treffen sich am Mittwoch, 1. April, um 14 Uhr im „Hirsch“. Es werden neue Erkenntnisse der Röttinger Hofchronik besprochen. Hülener Senioren treffen sich am Donnerstag, 2. April, um 14 Uhr in der „Alten Post“. Dias von den Ausflügen 2005 bis 2008 werden gezeigt. weiter
  • 778 Leser

Heute Flurputzete in Stadt und Land

Aalen. Die Schneeschmelze nach dem langen Winter bringt es an den Tag: Überall an den Straßen und Wegrändern liegen Abfälle, die gedankenlose Mitmenschen einfach aus dem Autofenster geworfen oder aus der Hand fallen lassen haben. Deshalb startet heute, Samstag, die Flurputzete. „Wir freuen uns über die große Resonanz“, erklärt die städtische weiter
  • 5
  • 539 Leser

In Stein gemeißelte Geschichte auf Fotos gebannt

Burgen, Sakralbauten und Steinhäuser der Staufer waren die Motive des Fotoworkshops der Schorndorfer Volkshochschule. Eine Auswahl der Bilder zeigt mittelalterliche Architektur: verfallen, gut erhalten, rau, verwittert, rissig oder buckelig. Diese Fotos sind ab morgen bis zum 19. April im Refektorium des Lorcher Klosters zu sehen. Die Vernissage von weiter
  • 242 Leser

Kinderlied und Kunstgesang

Deutschordensgrundschüler und Röttinger Silberdistel singen gemeinsam
Zum zweiten Mal haben der Grundschulchor der Deutschordenschule und die Röttinger Silberdistel gemeinsam musiziert. Über 200 Besucher wollten im Bürgersaal dabei sein. Besonders dem Frühling hat, an dessen kalendarischen Beginn, mit goldenen Evergreens ein musikalisches Willkommen gegolten. weiter
  • 307 Leser

Stromverkäufer nicht von den Stadtwerken

Aalen. Seit einigen Tagen seien selbsternannte Stadtwerke-Mitarbeiter in Aalen unterwegs, die mit angeblich vergünstigten Stromverträgen hausieren gehen. Das berichten die Stadtwerke Aalen (SWA) in einer Pressemitteilung.Die Stadtwerke weisen ausdrücklich darauf hin, dass hier keine Verbindung zu den Stadtwerken Aalen besteht und haben bereits Anzeige weiter
  • 223 Leser

Musikalischer Genuss

Infotisch in der Mensa
Die Schüler der Christoph-von-Schmid umrahmen um 11 Uhr die Eröffnung der Leistungsschau mit musikalischen Beiträgen rund ums Handwerk. Von 13 bis 18 Uhr präsentiert sich die Kernzeitbetreuung mit einem Infotisch in der Mensa der Grundschule und bietet gleichzeitig den Kindern einen Tisch mit Bügelperlen zum Basteln an. weiter
  • 300 Leser

Anmeldung für das Gymnasium

Bopfingen. Kinder mit Gymnasialempfehlung können am Ostalb-Gymnasium angemeldet werden. Und zwar am Dienstag, 31. März, von 8 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17.30 Uhr, sowie am Mittwoch, 1. April, von 8 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17.30 Uhr. Die Anmeldung erfolgt in der Verwaltung, Zimmer 47 (Ebene 4), im Hauptgebäude des Bildungszentrums. Mitzubringen weiter
  • 176 Leser

Den Glauben bestärken

An den kommenden Sonntagen werden junge evangelische Christen konfirmiert
Bis Mitte Mai bestärken in der Region wieder viele junge evangelische Christen ihren Glauben. Wir haben bereits die Namen vieler Konfirmenden veröffentlicht. Jetzt folgen weitere. weiter
  • 338 Leser
Kollekte für Miseror Am Sonntag, 29. März, ist in den katholischen Gottesdiensten die traditionelle Kollekte für Misereor, das Fastenopfer für die Dritte Welt.Zum Sehen Die Reportagereihe „Gott und die Welt“ am Sonntag, 29. März, um 17.30 Uhr, in der ARD berichtet über das „Leben am Todesstreifen –Zwei Dörfer und das Wunder weiter
  • 193 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier der ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, Evang. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-Eucharistiefeier mit KirchenchorSalvatorheim Aalen, Sa, 16.00 Uhr, BibelteilgottesdienstSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier, Kleine weiter
  • 424 Leser

Programm für Kinder

Zahlreiche Aktionen und Attraktionen haben die Kindertagesstätte „Pusteblume“ und der St. Antonius Kindergarten vorbereitet. weiter
  • 154 Leser

Leistungsstarke Firmen

Aussteller der Leistungsschau „Durlangen in Aktion“ (II)
Die Firma Radio-Miller ist ein Familienunternehmen für Unterhaltungselektronik mit Verkaufsraum und Meister-Reparaturwerkstatt und wird in der 2. Generation von Walter Miller geführt. Radio-Miller ist Premium-Händler für TechniSat Produkte jeglicher Art, aber auch für andere Markengeräte. Eine Vorführung der neuen TechniSat HDTV LCD Geräte und anderer weiter
  • 359 Leser

Vielfältiges Angebot

Aussteller der Leistungsschau „Durlangen in Aktion“ (I)
Raumausstattung Bernhard Wille ist ein traditionsreicher Handwerksbetrieb. Bodenbeläge aller Art, Gardinen, Flächenvorhänge, Polsterarbeiten, Sonnenschutz jeglicher Form und Insektenschutz sowie Wandbekleidung gehören zum Sortiment der Firma Wille. Das Traditionsunternehmen Franke bini Baby- und Kindermoden produziert seit über 40 Jahren hochwertige weiter
  • 531 Leser

Durlangen in Aktion

41 Aussteller präsentieren ihre Leistungskraft
Das Flair einer Messe mit der Präsentation der vielfältigsten Angebote von Durlanger Unternehmer weht am Sonntag, 29. März, von 11 bis 18 Uhr zum ersten Mal durch die Gemeindehalle. Die Besucher aus nah und fern dürfen sich auf eine informative Leistungsschau mit attraktivem Programm bei freiem Eintritt freuen. weiter
  • 310 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, Eucharistiefeier, 11 Uhr Eucharistiefeier mit Kindergottesdienst im Kapitelhaus; 15.30 Uhr Eucharistiefeier in italienischer Sprache; 19 Uhr EucharistiefeierKloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd, So, 9.30 Uhr, EucharistiefeierKroat. Gemeinde (St. Nikola Tavelic) weiter
  • 137 Leser

Stromsparend leuchten

Spraitbach will Energiesparkurs fortsetzen
Schwerpunkt der Gemeinderatssitzung am Donnerstag in Spraitbach war das Förderprogramm Klimaschutz-Plus, an dem die Gemeinde mit Maßnahmen zur energieeffizienten Straßenbeleuchtung partizipieren will. weiter

Vortrag über Wärmepumpen

Im Feuerwehrhaus
„Verheizen Sie nicht länger bares Geld“ unter diesem Motto steht der Vortrag über Wärmepumpen, Sanierung und Neubau im Rahmen der Durlanger Leistungsschau am Sonntag. Hans-Joachim Goldschmidt wird ab 14.30 Uhr bis 18 Uhr im Schulungssaal des Feuerwehrhauses zu diesem Thema referieren.Der Eintritt ist frei.In seinem Fachvortrag zum Energiesparen weiter
  • 178 Leser

Fachkundige Unterstützung

Aussteller der Leistungsschau „Durlangen in Aktion“ (III)
Unikatschmuck, Deko und mehr gibt es bei Wunschperle – Die Glasperlenwerkstatt von Andrea Tonhäuser. Die Besucher können eintreten in eine kleine Wunderwelt voller handgedrehter Glasperlen, Unikatketten, edlen Dekorationsideen und kleinen Geschenken für Kinder. Highlight am Aktionstag: Vorführung am Brenner. Es wird gezeigt, wie Glasperlen gedreht weiter
  • 227 Leser

Stelzen- und Fackelläufer unterwegs

Bopfinger Frühjahrsmarkt an diesem Sonntag soll Besucher aus nah und fern in die Innenstadt locken
Es ist wieder soweit. Der Bopfinger Frühjahrsmarkt läuft an diesem Wochenende. Die Macher haben wieder gewirbelt und ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Hier gibt’s einen Überblick. weiter
  • 396 Leser
Polizeibericht
Fahrrad beschädigtSchwäbisch Gmünd-Bargau. Von der Terrasse eines Wohnhauses im Breiten Feld entwendete ein Unbekannter ein Kinderfahrrad. Etwa 70 Meter entfernt verunreinigte er das Fahrrad mit Mist, zerstach beide Reifen und beschädigte weitere Fahrradteile. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Freitag. Hinweise erbittet die Polizei Bettringen weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Blindenheim Zum traditionellen Osterbazar öffnet das Blindenheim am heutigen Samstag, 28. März, von 10.30 bis 17 Uhr für Angehörigen und Besucher ihre Pforten. Im Rahmen der Beschäftigungstherapie wurden von den Bewohnern Seidentücher, Tonschalen, Brot- und Obstbörbchen, sowie Servierbretter und Puppenwagen angefertigt. weiter
  • 715 Leser
Kurz und Bündig
Sitzung Am Montag, 30. März tagt der Ortschaftsrat Hussenhofen-Hirschmühle-Zimmern. Um 19.30 Uhr wird im Sitzungssaal des Bezirksamtes in Hussenhofen neben anderen Punkten über die Betreuungsangebote für unter Dreijährige beraten. weiter
  • 1644 Leser
Kurz und Bündig
Sprechstunden Der VdK Kreisverband Schwäbisch Gmünd hält Sprechstunden am Dienstag, 31. März, von 15 bis 17 Uhr in der Geschäftsstelle, Kappelgasse 13. weiter
  • 721 Leser
Kurz und Bündig
Seminar Ulla Groha begibt sich in einem Kunstseminar auf die Spuren der romantischen Malerei. Dieses ist Teil des Jahresthemas „Romantik“ und findet am Mittwoch, 1. April, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz in Schwäbisch Gmünd, statt. Anmeldungen unter (07171)925150. weiter
  • 622 Leser
Kurz und Bündig
Versammlung Der AGV 1971 lädt ein zur Mitgliederhauptversammlung am Mittwoch, 1. April, um 20 Uhr im Saal des Pelikanhotels. weiter
  • 429 Leser
Kurz und Bündig
Theater Am Donnerstag, 2. April, um 20 Uhr wird Bea von Malchus über ein Dutzend Rollen in ihrem Solo-Theater „Heinrich VIII.“ spielen und die Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmündin die Welt der Renaissance verwandeln. Karten an der Abendkasse oder beim i-Punkt unter 07171-6034250. weiter
  • 253 Leser

Schule, Senioren und Kindergarten

Konjunkturpaket
In Böbingen wird überlegt, was mit den Mitteln aus dem Konjunkturpaket II des Bundes für Kommunen gemacht werden kann. Kindergarten, Senioren und Schüler könnten profitieren. weiter
  • 166 Leser

Gebet und Trauersteine

Gedenkfeier am Realschullehrerseminar für getötete Kolleginnen
Bei einer internen Gedenkfeier am Realschullehrerseminar konnten die jungen Lehrer von ihren bei dem entsetzlichen Amoklauf in Winnenden getöteten Kolleginnen Abschied nehmen. weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Programm Seit Donnerstag machen sich am Schönblick Kinder zwischen 8 und 12 Jahren auf Spurensuche, um einen aufregenden Kriminalfall zu lösen. Das Kinderprogramm „ProChrist für Kids“ wird noch bis Samstag, 28. März am Schönblick in Schwäbisch Gmünd, Rehnenhof, veranstaltet. Von 16 bis 18 Uhr wird der Fall dann aufgelöst. weiter
  • 673 Leser
Kurz und Bündig
Verkauf Osterkerzen und Palmstecken werden am Sonntag, 29. März, sowie am darauffolgenden Wochenende in Sankt Maria auf dem Rehnenhof zum Verkauf angeboten. Der Erlös kommt wieder den Dienerinnen der Armen in Indien zugute. weiter
  • 258 Leser

Engpässe in der Innenstadt

Schwäbisch Gmünd. In der Goethestraße zwischen Hallenbad und Parlerstraße sowie im Bereich der Waldstetter Brücke werden ab kommenden Montag bis voraussichtlich Donnerstag Fahrbahnschäden ausgebesser. Das führt zu Verkehrsbehinderungen. Im Bereich der Goethestraße wird der Verkehr durch Ampelanlagen am Baustellenbereich vorbeigeführt. Vorrangig zu den weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Der Kolping-Preis 2009 geht an die AIDS-Hilfe Schwäbisch Gmünd. Er wird am Mittwoch, 8. April, um 19 Uhr im Rupert-Mayer-Haus in Oberkochen verliehen. Die Laudatio hält Landrat Klaus Pavel. Der Kirchenchor Oberkochen umrahmt die Preisverleihung. Mit dieser Auszeichnung würdigen die 13 Kolpingsfamilien des Bezirks Ostalb Gruppen oder Personen, die sich weiter
  • 304 Leser
Kurz und Bündig
Zur Kommunalen Fachkonferenz trafen Landrat Klaus Pavel, Heidenheims OB Bernhard Ilg und Bundestagsabgeordneter Georg Brunnhuber in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen. Mit 50 Landräten und Oberbürgermeistern wurden im Konrad-Adenauer-Haus das Zukunftsinvestitionsgesetz, die Neuorganisation der Jobcenter und berufliche Bildung diskutiert. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Mehr Plätze in beruchlichen Gymnasien fordert Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann (SPD). Jeder Schüler, der die formalen Voraussetzungen erfülle, müsse einen Platz erhalten. Die Ressourcen reichten nicht aus, stellt sie fest und unterstützt ausdrücklich den Brandbrief, den Landrat Klaus Pavel aus eben diesem Grund ans Kultusministerium geschrieben hat. weiter
  • 262 Leser
Kurz und Bündig
Über den Teilzeitlehrgang Hauswirtschaft informiert eine Veranstaltung am Mittwoch, 1. April, ab 18 Uhr in der Justus-von-Liebig-Schule in Aalen. Anmeldung und Info unter (07361) 566 222 oder (07365) 6954. weiter
  • 1433 Leser
Aus der Region
Ein WinterdorfHeidenheim. Ein privater Investor will ab November in der Stadtmitte ein sogenanntes „Winterdorf“ aufbauen. In Holzhütten auf dem Eugen-Jaekle-Platz wird ausschließlich Essen und Trinken angeboten. Der Gemeinderat hat dem Konzept zugestimmt. Nach dem Wegfall des mehrwöchingen Weihnachtsmarktes hatte die Stadt jahrelang einem weiter
  • 198 Leser

Noch 75 Metzger ohne EU-Lizenz

Frist fürs Hygienepaket läuft aus – Veterinäramt erwartet Anträge für sechsmonatiges Verfahren
Gut Ding will Weile haben. Wohl nach diesem Motto haben die Ostalb-Metzger bislang die Zulassung nach EU-Verordnung 852-854 gehandhabt. Doch jetzt drängt die Zeit: Im Dezember 2009 endet die Frist. Wer dann das Placet nicht hat, muss das Schlachtmesser an den Nagel hängen. Rund drei Viertel der Betriebe müssen ihre Anträge noch stellen für ein Verfahren, weiter

Wichtiger Baustein für die Entwicklung

Das Land bewilligt der Gemeinde Rainau finanzielle Mittel in Höhe von 346 200 Euro
Zuschussanträge für zehn Projekte zur Verbesserung der Infrastruktur und des Wohnumfeldes in der Gesamtgemeinde hat Rainau beim Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) eingereicht. Für fünf dieser Projekte werden vom Land nun Mittel bereitgestellt – insgesamt 346 200 Euro. weiter
  • 299 Leser

Infotag heute eine Stunde später

Waldstetten. Der Infotag heute an der Musikschule in Waldstetten beginnt nicht um 14 Uhr, sondern erst um 15 Uhr. Dies teilte die Leitung der Musikschule gestern mit. Um 15 Uhr beginnt der Infotag mit einem Konzert der Lehrkräfte. Bis 17 Uhr können Instrumente getestet und Fragen gestellt werden. weiter
  • 1505 Leser

Offener Brief der Dalkinger Feuerwehr

Im Streit um die Benennung der Schwabsberger Schule zeichnet sich eine Entspannung ab
Die Feuerwehr Dalkingen sucht in einem offenen Brief an die Gemeindeverwaltung und die Schule den Dialog und strebt einen Neuanfang in ihrer Führungsstruktur an. weiter
  • 422 Leser

Senioren wandern am Mittwoch

Waldstetten. Die SAV-Seniorenwandergruppe Waldstetten trifft sich am 1. April zur Mittwochswanderung um 13.30 Uhr bei den Parkplätzen am Malzéviller Platz in Waldstetten. Ausgangspunkt der Wanderung ist der „Parkplatz Kirche“ in Weißenstein. Vorgesehen ist: Schloss – Rosenmene – Weißenstein (mit Einkehr). Die Gehzeit beträgt weiter
  • 143 Leser

Der Apfelmaische Dampf gemacht

Beate Kottmann vom Waldstetter Braunhof brennt sortenreine Schnäpse
Die Tür geht auf und von drinnen dringt warm-schnapsige Luft ins Freie. Beate Kottmann vom Waldstetter Braunhof hat den Schnapsbrenner angeworfen und verschafft die Apfelernte: Gewürzluiken, Bohnäpfel und Raafs Liebling. Heute sind die Gewürzluiken dran. weiter
Woiza

Spezialitäten

Wer hätte das gedacht. Nachdem Gisela Mayer und Tochter im Vorfeld der Mitgliederversammlung von „Pippilotta“ die Zeitungen mit E-Mails versorgt hatten, die mit Kritik am Vereinsvorstand nicht sparten und die EFL-Stadträtin sogar einen drohenden Eklat an die Wand malte, herrschte an diesem denkwürdigen Abend dann überraschend eitel Sonnenschein. weiter
  • 185 Leser

Mit Rekordzahl gegen Müllberge

Heute Ostalb-Kreisputzete zeitgleich mit Gmünder Stadt- und Landschaftsputzete
85 Gruppen mit 1500 Helfern ziehen alleine in Schwäbisch Gmünd los. Bewaffnet mit Müllsäcken, Handschuhen und wetterfester Kleidung. Heute ist Ostalb-Kreisputzete und Gmünder Stadt- und Landschaftsputzete weiter
  • 5
  • 312 Leser

Erzieherinnen als Sozialarbeiter

Bei der Bezirkssynode ging es um neue Herausforderungen in der Kinderbetreuung
„Wenn wir Kinder rufen, dann die Erwachsenen gleich mit“, gab der Lorcher Pfarrer Christof Messerschmidt in seiner Andacht bereits die Richtung vor. Bei der Bezirkssynode am Freitagabend im evangelischen Gemeindehaus Heubach ging es um neue Herausforderungen, der sich Kindergärten und Kirchengemeinden stellen müssen. weiter
im blick: Sauberkeit in gmünd

Buße, Bußgeld und OB-Wahlen

Irgendwie – hmm, woran das wohl liegen mag – wird Sauberkeit in diesen Tagen in Gmünd zum großen Thema. Sicherheit und Sauberkeit, darauf lege er schon Wert, sagte unlängst ein gewisser Herr Arnold. Das hat wohl ein gewisser Herr Leidig gelesen. Denn, hopplahopp, stellte Herr Leidig jüngst die Maßnahmen vor, die die Stadt im kommenden halben weiter
  • 5
  • 109 Leser

Ein Stück römischer Geschichte

In Böbingen könnte mit Unesco-Fördermitteln das ehemalige römische Kastellgelände aufgewertet werden
Der Tag müsste 25 Stunden haben. Sagt der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle. Dorfentwicklung, Flurneuordnung und Konjunkturpakete. Jetzt aktuell auch ein neues Förderprogramm, mit dem Investitionen zum Erhalt von Unesco-Welterbestätten gefördert werden. Böbingen will sich damit als Limes-Gemeinde positionieren. weiter
Wir gratulieren
AmSamstagAalen. Irma Klier, Benzstr. 7, zum 80. Geburtstag.Aalen-Affalterwang. Frida Baur, Neresheimer Str. 42, zum 79. Geburtstag.Abtsgmünd. Luzia Hänle, Hallgarten 16, zum 83. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Irene Balle, Lange Str. 15, zum 88..Bopfingen. Anton Stock, Fontanestr. 6, zum 76. und Gertruda Schulz, Clara-Wieck-Str. 12, zum 79. Geburtstag. weiter
  • 108 Leser

Frühjahrskonzert heute in Iggingen

Iggingen. Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen lädt für heute Abend zum Frühjahrskonzert in die Gemeindehalle ein. Ein buntes Programm ist von der Jugendkapelle, dem Männerchor, dem Frauenchor und der Musikkapelle zusammengestellt worden. Im Anschluss spielt die Musikkapelle. Einlass ist ab 19 Uhr. Zur Begrüßung gibt es ein Glas Sekt, Beginn weiter
  • 111 Leser
Aus dem Rupptershofener Gemeinderat
Openair Der TSV Ruppertshofen beabsichtigt im Sommer eine Openair-Veranstaltung mit drei verschiedenen Bands auf dem Schulhof durchzuführen. Die Wortmeldungen im Gemenderat zeigten, dass das Gremium diesem Vorhaben durchaus positiv gegenübersteht. Allerdings sollte die Veranstaltung bevorzugt an einem Wochenende und in den Schulferien stattfinden, mehrheitlich weiter

Musikalisches Universum erschlossen

Frühjahrskonzert der Werkkapelle Spießhofer & Braun
Einen gelungenen musikalischen Abend konnte die Werkkapelle Spießhofer & Braun für sich verzeichnen. Neben der Gastkapelle aus Bargau musizierten gleich drei Gruppierungen von jungen und jüngsten Musikern in der Stadthalle in Heubach, nämlich die Bläserklasse, die Bläserkids und die Jugendkappelle, sämtlich unter der Leitung von Sibylle Abele. weiter
  • 298 Leser

Der Energiepass für Gebäude

Heubach. Haus und Energie sind die Theman am Montag, 30. März, ab 19 Uhr in den Räumen der Stadtbibliothek. Die VHS bietet das Thema: „Energiepass für Gebäude“ statt. Der Vortrag kostet 6 Euro, für Schüler und Studenten 5 Euro. Der Energiepass ist seit 2008 rechtsverbindlich. Was das für den Hausbesitzer, für den Vermieter, aber auch den weiter

Mehr als nur Begleitung

Festgottesdienst zum zehnten Jahrestag der Orgelweihe in Böbingen
Fast auf den Tag genau und passend zum Motto des Fastensonntags „Laetare – Freue dich“ feierte die katholische Kirchengemeinde St. Josef ein Jubiläum: Vor zehn Jahren wurde die Orgel geweiht. weiter
  • 143 Leser

SV Lautern versammelt sich

Heubach- Lautern Am heutigen Samstag, 28. März, lädt der Sportverein Lautern zu seiner Hauptversammlung in das Vereinsheim des SVL ein. Beginn ist um 20 Uhr. Die Tagesordnung enthält Berichte, Grußworte, Entlastung, Aussprache, Wahlen und Ehrungen. weiter
  • 861 Leser

Gelungener Abschluss

Hauptversammlung des Tennisvereins Eschach
Kürzlich fand in der Gaststätte Lamm in Eschach die Jahreshauptversammlung des Tennisvereins Eschach statt. Die Vorsitzende, Sandra Frey, ließ die Tennissaison Revue passieren. Sie beglückwünschte die erfolgreichen Mannschaften und betonte den gelungenen Saisonabschluss. weiter
  • 106 Leser

Stabile Basis und keine Experimente

Mitgliederversammlung der Ortsbank Großdeinbach der Raiffeisenbank Mutlangen
Die Raiffeisenbank Mutlangen informiert in den folgenden Wochen ihre Mitglieder und Kunden über die Entwicklung der Bank im Geschäftsjahr 2008. Als zweite der neun Ortsbanken hielt die Ortsbank in Großdeinbach am vergangenen Freitag ihre Mitgliederversammlung ab. weiter
Guten Morgen

Sie liebt den Winter

Beim Spaziergang biegt die Siebenjährige plötzlich vom Waldweg ab, rennt zum letzten Schneerest auf der kleinen Lichtung, wirft sich auf den Rücken, rutscht umher und räkelt sich mit genussvoller Miene. Die Älteren lächeln, weil sie wissen: Banya stammt aus Anatolien, dem Hochland in der östlichen Türkei, wo die Winter zwei Kittel kälter sind als selbst weiter
  • 107 Leser

Mutmaßliche Drogenhändler festgenommen

Auf frischer Tat ertappt
In Feuerbach nahm die Polizei zwei mutmaßliche Drogenhändler im Alter von 20 und 21 Jahren fest. Die Männer stehen im Verdacht, in einer Wohnung mit Cannabis gehandelt zu haben. weiter
  • 154 Leser

11,3 Millionen mehr

Neubau für das Olgahospital und die Frauenklinik
2012 sollen die Neubauten für das Olgahospital und die Frauenklinik fertig sein. Derzeit rechnet die Stadt mit Mehrkosten von 11,3 Millionen Euro. weiter
  • 142 Leser

Alkohol spielt mit

Vor allem bei jugendlichen Straftätern
In der baden-württembergischen Landeshauptstadt wird häufiger geschlagen, geprügelt und getreten als in anderen Städten im Südwesten. Die gestiegenen Zahlen der Gewaltkriminalität waren 2008 der gefährlichen und schweren Körperverletzung geschuldet, wie aus der Kriminalstatistik 2008 hervorgeht. weiter
  • 415 Leser

„Für einen kurzen, heiligen Augenblick“

Rendezvous mit Regisseur und Theaterdirektor Claus Peymann im Bilderhaus in Gschwend
Er sitzt und erzählt. Mit Händen und Füßen, ohne Punkt und Komma. Kreist sie ein, die Nachhaltigkeit. Mit Anekdoten. Verliert sich – und manchmal den Faden – in Geschichten. Verliert aber nie sein Publikum. Das aufmerksam lauscht, am Ende applaudiert. So lange, wie lange nicht mehr im Bilderhaus. weiter
  • 149 Leser

„Echte oder gefühlte Krise?“

Im Gmünder „Café Spielplatz“ wird die Finanzkrise mit Heinrich Pachl zu einer skurrilen Angelegenheit
Aktueller geht es nicht: Kaum berichten die Medien von dem neuen Großaktionär bei Daimler, nimmt sich auch schon Heinrich Pachl der Sache an. Im „Café Spielplatz“ führte sein neues Programm „Die Spur der Scheine“ auch nach Abu Dhabi. Zwei Stunden sprühendes Polit-Kabarett ließ beim Publikum in Schwäbisch Gmünd nichts zu wünschen weiter
  • 180 Leser
Schaufenster
EKM-Vorverkauf„Zwischen Himmel und Erde“ spannt sich in diesem Sommer das Programm beim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd. 24 Ensemble-, Chor- und Orgelkonzerte mit Musikern der Spitzenklasse aus aller Welt nehmen vom 17. Juli bis 9. August das Festivalthema facettenreich auf. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 30. weiter
  • 186 Leser

„Weiche Linie, sanfter Abfall“

Theaterring Aalen holt Württembergische Landesbühne Esslingen mit „Der Schimmelreiter“ in die Stadthalle
Sanft, still und stimmungsvoll zu Beginn, steigert sich die Aufführung des Storm-Klassikers „Der Schimmelreiter“ in der Aalener Stadthalle bis zur Hochspannung, die den Zuschauern den Atem stocken lässt. Die Württembergische Landesbühne Esslingen überzeugte das Theaterring-Publikum mit starker Ensembleleistung in einer wirkungsvollen Inszenierung. weiter
  • 592 Leser
Zwischenruf
Flieg Gedanke „Die Wahrheit zu zeigen ist eine gute Sache, aber sie zu erfinden weitaus besser.“ Der das gesagt hat, verstand sich hervorragend auf das Erfinden von Wahrheit. Sein Gefangenenchor aus „Nabucco“ wurde sogar zu einer politischen Freiheitshymne. Giuseppe Verdi. Zu den Erfindern von Wahrheit zählt inzwischen auch ein weiter
  • 219 Leser

Professionalität des Herzens gefragt

Das neue Forum Hospiz Ostalb stellt in der Auftaktveranstaltung im Landratsamt seine Ziele vor
Neun Hospizeinrichtungen aus dem Kreis haben sich im November zum Forum Hospiz Ostalb zusammengeschlossen. Mit dem Motto „Hospiz bewegt und wird bewegt“ überschrieb das Netzwerk seine Auftaktveranstaltung, die in der Eröffnung der Ausstellung „Transzendenz“ im Aalener Landratsamt mündete. weiter
  • 220 Leser
FRAGE DER WOCHE
Zeitumstellung spürbar?Eine Stunde weniger schlafen, früher aufstehen und abends länger draußen sitzen. Von Samstag auf Sonntag wird die Uhr eine Stunde zurückgestellt und es beginnt die Sommerzeit. Die GT fragt: Was halten Sie von der Zeitumstellung? Spüren Sie eine Veränderung im Alltag? weiter

Herzlichkeit, Glaube und Tragik

Pfarrer Franz Pitzal erzählt vom Besuch in Armenien und spendet 6200 Euro
Vielen Gmündern ist er ein Begriff: Pfarrer Franz Pitzal aus Leinzell, der Gmünd in Renningen immer wieder liebevoll in seine Weihnachtskrippe einbezieht. Pitzal ist äußerst engagiert, reist immer wieder in Länder, in denen Menschen in Not sind. Unter anderem hat er auch Armenien besucht. Deshalb unterstützt er die „Küche der Barmherzigkeit“. weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 28. MÄRZ:SCHWÄBISCH GMÜNDRudolf und Ilse Sauerbeck, Lüderitzweg 13, zur Goldenen Hochzeit.Katharina Rohr, Konrad-Adenauer-Straße 4, Bettringen, zum86. Geburtstag.Adelfo Catullo, Lorcher Straße 1, zum 85. Geburtstag.Karl-Heinz Scheinert, Kiesäcker 30, zum 82. Geburtstag.Ruth Arnold, Freudental 10, zum 81. Geburtstag.Karl Herdzin, Weißensteiner weiter

Perfektes Design

Designtransfer Badarmaturen und Badausstattung
Sundwiger Drehtechnik aus Hemer und „rainerhillerdesign“ aus Schwäbisch Gmünd präsentierten neue Möglichkeiten zur Umsetzung exklusiver Designvorschläge für Badarmaturen und Badausstattung bei der ISH 2009, der Weltleitmesse Erlebniswelt Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik Erneuerbare Energien, in Frankfurt. weiter
  • 624 Leser

Zu Beginn eine Polka

Jahreshauptversammlung der Neresheimer Schalmeien
Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Neresheimer Schalmeien. Zu Beginn spielten sie die Zweierpolka. Auch Stadtrat Vinzenz Mühlberger nahm an dem Treffen teil. weiter
  • 164 Leser

Sportliche Erfolge bei den Schützen

Hauptversammlung der Schützenkameradschaft Wißgoldingen mit Berichten und Wahlen
Oberschützenmeister Kurt Baur gab bei der Hauptversammlung der Wißgoldinger Schützenkameradschaft seinen Jahresbericht ab. Er konnte zahlreiche Mitglieder und besonders Bürgermeister Michael Rembold begrüßen. weiter

Ein Wechsel an der Spitze

Erste Jahreshauptversammlung beim Rainauer Chor „Charisma“
Nach der Gründung im Jahr 2008 haben sich die Mitglieder des Jungen Chores „Charisma“ aus Rainau jetzt zu ihrer ersten Jahreshauptversammlung getroffen. Die Sängerinnen und Sänger definierten dabei die künftigen Ziele. Großen Wert wollen sie auch weiterhin auf hohe musikalische Qualität legen. weiter
  • 266 Leser

Was tun, wenn die Luft raus ist

Rauf aufs Rad (5): Schnell und professionell einen platten Reifen wieder reparieren
Susanne Garreis vom ADFC kennt sich aus mit platten Reifen. Regelmäßig bietet sie auch Pannenkurse an, in denen sie zeigt, wie man schnell und sicher selbst den Schlauch flicken kann. Da solche Pannen meist in der freien Prärie und selten vor der heimischen Garage passieren, fehlt es oft an passendem Werkzeug. Für unsere Serie „Rauf aufs Rad“ weiter

Team übernimmt Leitung

Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Wasseralfingen mit Ehrungen
Nach 16 Jahren hat der Leiter der DRK-Bereitschaft Wasseralfingen, sein Amt niedergelegt. Die Bereitschaft leitet jetzt ein dreiköpfiges Team: Dieter Noetzel, Claudia Vaas und Jessica Oberdorfer. Sie wurden von der Jahreshauptversammlung gewählt. weiter
  • 251 Leser

Auf geschichtlichen Spuren

Seniorengruppe aus Iggingen an Schloss, Stadt und Geschichte interessiert
Zur ersten Ausfahrt in der neuen Saison startete die Igginger Seniorengruppe „Mach mit … ab 60“ mit voll besetztem, größerem Bus nach Ellwangen. Nach der Besichtigung des Schlosses mit Museum und der Kapelle ging es zur Basilika St. Veit. weiter
  • 209 Leser

Neue Kurse im Musikgarten

Lorch. Die Lorcher Musikschule bietet neue Musikgartenkurse an. Musikgarten für Babys: Baby-Kurs 1 ab Mittwoch, 22. April, 9.45 Uhr. Baby-Kurs 2 ab Donnerstag, 23. April, 14.45 Uhr. Musikgarten I für Kinder eineinhalb bis drei Jahre: Kurs 1 ab Mittwoch, 22. April, 10.30 Uhr. Kurs 2 ab Donnerstag, 23. April, 15.30 Uhr. Kurs 3 ab Donnerstag, 23. April, weiter
  • 160 Leser

Gute Jugendarbeit

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Wört
Der Vorsitzende Jürgen Laengrich begrüßte kürzlich die Mitglieder des Musikvereins Wört zur Jahreshauptversammlung im „Grünen Baum“ in Wört. weiter
  • 159 Leser

Regionalsport (21)

DJK Aalen ist aufgestiegen

Volleyball, Oberliga: Klarer Auswärtssieg
Nun sind auch die letzten Zweifel ausgeräumt: Die DJK Aalen steigt in die Volleyball-Regionalliga auf. Beim 3:0-Sieg in Nürtingen hatte man keinerlei Probleme und feiert deshalb zur Stunde den Sprung nach oben. weiter
  • 1305 Leser

TSB verliert schon wieder

Handball, Württembergliga: Dritte Niederlage in Folge

Die Gmünder Handballer sind drauf und dran, den positiven Gesamteindruck ihrer Württembergliga-Saison zu zerstören. Beim 32:34 in Plochingen setzte es am Samstagabend die dritte Niederlage in Folge.

weiter
  • 5
  • 1118 Leser

TSV dreht das Derby

Fußball, Landesliga: Essingen bewzingt die SFD 2:1
Der TSV Essingen hat das Derby in der Fußball-Landesliga mit 2:1 für sich entschieden. Der Favorit aus Dorfmerkingen war nach 20 Minuten durch einen Foulelfmeter in Führung gegangen, Felix Eckardt verwandelte für die Sportfreunde. Das war's auch schon fast mit den Höhepunkten der ersten Halbzeit, die doch recht fahrig war. Nach der Pause, vor allem weiter
  • 319 Leser

VfR-Konkurrenz punktet

Fußball, Dritte Liga: Morgen kommt Union Berlin
Der VfR Aalen ist vor der Partie am Sonntag gegen Union Berlin (14 Uhr, Scholz-Arena) nur noch einen Punkt entfernt von den Abstiegsrängen. Am Samstagnachmittag gewann Jahn Regensburg mit 1:0 gegen Wacker Burghausen und hat den VfR in der Tabelle der Dritten Liga somit erst einmal überholt. Noch überraschender kam der 3:1-Sieg von Werder Bremen II gegen weiter
  • 162 Leser

Einzelaktionen sichern den Sieg

Fußball, Oberliga: Die Normannia bezwingt Au/Iller
Der FC Normannia hat den Vorletzten der Fußball-Oberliga, die SpVgg Au/Iller, mit 2:1 besiegt. In der ersten Halbzeit war's ein schwaches Match auf dem Kunstrasenplatz im Schwerzer, die Defensivreihen dominierten, während die Offensiven enttäuschten. Nach dem Seitenwechsel entschieden dann die individuellen Stärken die Partie zu Gunsten der Normannia: weiter
  • 263 Leser

„Ich werde zum TVH wechseln“

Fußball A-Ligist TV Heuchlingen verpflichtet Reinhold Peter
Der TV Heuchlingen hat für die kommende Saison einen neuen Trainer verpflichtet. Reinhold Peter wechselt vom Fußball-Bezirksligisten DJK Schwabsberg/Buch zum A-Ligisten TV Heuchlingen. „Ich werde am Saisonende zum TV Heuchlingen wechseln“, bestätigt Peter den Wechsel. Dagegen möchten die Heuchlinger Verantwortlichen die Katze noch nicht weiter
  • 5
  • 207 Leser

TVW: Heimkampf

Kunstturnen Verbandsliga
Der TV Wetzgau II muss am Sonntag den um 14 Uhr in der Turnhalle der Friedensschule gegen die TSG Backnang II seine letzten Heimkampf bestreiten. Beide Mannschaften haben alle ihre Wettkämpfe bis jetzt gewinnen können, und sind nur über die Gerätepunkte getrennt. weiter
  • 692 Leser

Die Ostalb stellt die dominierenden Läufer

Leichtathletik: Regionalwaldlaufmeisterschaften in Ulm-Wiblingen mit 200 Teilnehmern aus 14 Vereinen
Bei den Regionalwaldlaufmeisterschaften in Ulm-Wiblingen waren über 200 Teilnehmer aus 14 Vereinen am Start, wobei der Ostalbkreis innerhalb der Region die dominierenden Läufer stellte. Von 48 Titelträgern in den Einzel- und Mannschaftswertungen kamen allein 25 von der Ostalb. weiter
  • 5

Viel Show, großer Sport

Ballmania: Karten im i-Punkt
Der Vorverkauf für die dritte Ballmania am 4. April in Gmünd hat längst begonnen. „Wer aber noch Karten will, sollte nicht schlafen“, so Mitorganisator Michael Hieber. weiter

Wer steigt auf?

Schach: Landesliga
Erst diese letzte Runde der Schach-Landesliga bringt die Entscheidung um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Verbandsliga. Die besten Karten hat Spitzenreiter Sontheim (13:3 und 40 Partiepunkte), doch Ellwangen (13:3 und 36,5) bleibt dran. Das Zünglein an der Waage könnte Spraitbach (10:6) sein, denn das Team hat Sontheim zu Gast. weiter
  • 523 Leser

Kein Sport für „bessere Leute“

Manfred Haas ist seit gestern neuer Präsident des GC Hetzenhof – Mitgliederwerbung als vorrangige Aufgabe
Der Golfclub Hetzenhof hat seit gestern Abend einen neuen Präsidenten. Manfred Haas aus Waldstetten wurde zum Nachfolger von Reiner Regerbis gewählt, der bereits ein Jahr vor dem Ende seiner Amtszeit auf eigenen Wunsch ausgeschieden ist. Im Interview spricht der 68-jährige Haas über sein neues Amt, bevorstehende Aufgaben und darüber, dass „ein weiter
  • 116 Leser

Frank Dürr pfeift

Gmünder Schiri im Einsatz
Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Sonntag die A-Jugend Oberligabegegnung zwischen dem Tabellenfünften TSG Backnang und dem Spitzenreiter SV Waldhof Mannheim. An den Seitenlinien assistieren Michael Horch (TV Herlikofen) und Max Deininger (FC Schechingen). Spielbeginn ist um 13 Uhr. weiter
  • 1063 Leser

Mehr Wasserfläche

Schwimmen, SV Gmünd
Der Schwimmverein kann bei seinen Bemühungen für mehr Wasserfläche einen Erfolg verbuchen. Die Gmünder können auch im Becken der Finanzschule trainieren. weiter
  • 5

TSVlerin Favoritin

Rhythmische Sportgymnastik am Sonntag in Gmünd
Der ausrichtende Verein TSV Großdeinbach erwartet am Sonntag ab 10 Uhr 120 Gymnastinnen zu den offenen Gaumeisterschaften Ostwürttemberg in der Gmünder Großsporthalle. weiter

FCN zu Gast in Laupheim

Fußball, C-Junioren, Oberliga
Am Samstag reisen die Normannia C-Junioren in der Oberliga zum Auswärtsspiel nach Laupheim. Der Anpfiff erfolgt heute Mittag um 14.30 Uhr. weiter
  • 101 Leser

Normannia will Negativserie beenden

Fußball, B-Junioren Verbandsstaffel: FCN spielt in Neckargartach
Die Rückrunde ist bisher für die Normannia B-Junioren alles andere als glücklich verlaufen. Nach einem Fehlstart gegen Heidenheim hofften die Trainer Dietmar Hahn und Thomas König, dass ihre Jungs an den Spitzenmannschaften der Verbandsstaffel dran bleiben könnten. Aber dann begann eine Verletzungsmisere, die die Mannschaft noch weiter beschäftigen weiter
  • 155 Leser

Aufholjagd weiter fortsetzen

Fußball, A-Junioren, Oberliga
Die Normannia-A-Junioren treffen an Sonntag um 14 Uhr zuhause auf den Freiburger FC. Nur ein Gmünder Sieg hilft, um den Oberliga-Klassenerhalt zu realisieren. weiter
  • 117 Leser

Energiedancing soll helfen

Interview: Moni Eberle und Conny Sanwald-Frösch, die Frauenbeauftragen des Sportkreises Ostalb
Für Moni Eberle und Conny Sanwald-Frösch, die Frauenbeauftragen des Sportkreises Ostalb, ist die Hauptarbeit dann getan. „Wir freuen uns schon jetzt nur noch drauf, dass es losgeht“, sagen beide unisono. Der Start des vierten Frauentreffs ist heute ab 9 Uhr in Mögglingen. weiter

VfB in Mögglingen

Fußball, Nachwuchs
Der Fußballnachwuchs des VfB Stuttgart und die Bezirksauswahl Kocher-Rems Jahrgang 1997 messen am Sonntag ab 12.30 Uhr in einem Blitzturnier ihre Kräfte mit den D-Junioren des Gastgebers. Das Turnier findet auf dem Kunstrasenplatz in Mögglingen statt. Der FC Stern erwartet tollen Jugendfußball und hofft auf zahlreiche Zuschauer. weiter
  • 705 Leser

Platz zwei halten

Schach, Oberliga: Gmünd trifft auf Deizisau
Rundum zufrieden mit der Saison 2008/09 kann die Gmünder Oberligamannschaft (11:5) schon vor dieser letzten Runde sein. Als eine der schwächeren Teams eingestuft, liegen die Gmünder Schachsportler auf Rang zwei. weiter

32 Podiumsplätze für SVG

Schwimmen: Paul Gratz bester Gmünder bei Bezirks-Jahrgangsmeisterschaften in Aalen
Obwohl der Schwimmverein Gmünd nicht mit seiner allerbesten Besetzung (die Topkräfte erhielten eine Wettkampfpause) am Start war, konnte man trotzdem neben elf Titeln, noch elf zweite und zehn dritte Plätze bei den Jahrgangsmeisterschaften im Bezirk Ostwürttemberg auf der 25-Meter-Bahn des Hallenbades von Aalen einheimsen. weiter
  • 245 Leser

Überregional (90)

'Inselgraf' mit grünem Blut

Ein Dschungel, eine wuchernde Wildnis, das war die 45 Hektar große Bodenseeinsel Mainau, bis sie Lennart Bernadotte 1932 von seinem Vater übernahm und nach und nach zum Blumenparadies umgestaltete. Das Eiland aus dem Familienbesitz sollte für Bernadotte eine Entschädigung für den Verlust seiner Adelstitel sein. Die hatte Bernadotte, Sohn des Prinzen weiter
  • 455 Leser

Afghanistan: Obama beruhigt Merkel

US-Präsident stellt in Videokonferenz keine Forderungen nach mehr deutschem Engagement
Trotz einiger Irritationen in jüngster Vergangenheit wollen Deutschland und die USA einen offenen Streit bei den Gipfel-Treffen der G 20 und der Nato Ende kommender Woche vermeiden. In einer Videokonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) habe US-Präsident Barack Obama keine Forderungen nach einem größeren Engagement Deutschlands in Afghanistan weiter
  • 483 Leser

Anleger nehmen Gewinne mit

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern schwach. Verkäufe kamen mit der schwachen Eröffnungstendenz der New Yorker Börse. Neue US-Konjunkturdaten verhagelten dort die Stimmung. Die persönlichen Einkommen weisen im Februar einen Rückgang aus. Ein weiterer negativer Punkt kam aus China. Dort verzeichneten einige Industrieunternehmen einen Gewinneinbruch. weiter
  • 663 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·3. Liga, 28. Spieltag SC Paderborn - VfB Stuttgart II 1:1 (0:0) Tor: 0:1 Didavi (74.), 1:1 Krause (89.). - Zuschauer: 6011. Tabelle (Spiele/Pkt.): 1. Union Berlin 27/59, 2. Paderborn 28/53, 3. Düsseldorf 27/47, 4. Kickers Emden 26/45, 5. Offenbach 27/43, 6. RW Erfurt 27/42, 7. Unterhaching 27/42, 8. FC Bayern II 26/40, 9. SV Sandhausen 27/38, weiter
  • 473 Leser

Bittere Pille für deutsche U-21-Junioren

Die U-21-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben sich in ihrem vorletzten Härtetest vor der Europameisterschaft kräftig blamiert. Zweieinhalb Monate vor dem Turnier in Schweden (15. bis 29. Juni) bezog die Auswahl von DFB-Coach Horst Hrubesch gestern eine 0:4 (0:4)-Niederlage gegen die B-Nationalmannschaft der Niederlande. Vor 6120 Zuschauern weiter
  • 443 Leser

Briten für Thronreform

Auch Katholiken sollen die Krone tragen dürfen
Seit 1701 gilt in Großbritannien: Nur Protestanten dürfen auf den Thron. Jetzt plant Premier Gordon Brown eine Reform der traditionellen Regel. Auch Katholiken und Frauen sollen die Krone tragen dürfen. weiter
  • 456 Leser

Broschüre und Tipps im Internet

Die aktuell überarbeitete Broschüre 'Starthilfe' des Bundeswirtschaftsministeriums bietet unter anderem einen Überblick über die verschiedenen Gründungswege und gibt Tipps vom kaufmännischen Einmaleins bis zur Personalführung. Die Broschüre kann beim beim Ministerium kostenlos bestellt werden: Postfach 30 02 65, 53182 Bonn, Tel.: 030/18 615-4171, Fax: weiter
  • 506 Leser

Bund und Länder suchen weiter nach einer Banken-Lösung

HRE-Großaktionär Flowers legt sein Aufsichtsrats-Mandat nieder, bleibt aberweiter Aktionär
Bund und Länder loten einen Kompromiss aus, um eine Verzögerung des Banken-Enteignungsgesetzes zu verhindern. Dabei geht es um weitere Korrekturen am staatlichen Banken-Rettungsfonds Soffin sowie Steuerfragen bei Hilfen für Finanzinstitute und Landesbanken. Eine Arbeitsgruppe des Bundesrates mit Vertretern aus Bayern, Nordrhein-Westfalen sowie Rheinland-Pfalz weiter
  • 612 Leser

Bundesregierung fördert Entwicklung von einer Million Elektroautos

Ulm wird 'Spitzenstandort' der Forschung - Lithium-Ionen-Batterien sind das Herzstück der Fahrzeuge
Die Bundesregierung verfolgt ein ehrgeiziges Ziel: Bis spätestens 2020 sollen eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen rollen. Mitten in der Wirtschaftskrise fördert der Bund deshalb die Weiterentwicklung und den Bau von Elektromotoren mit knapp 700 Millionen Euro. 'Wir reden nicht über eine Nische, sondern über die nächste Generation von Fahrzeugen', weiter
  • 485 Leser

Chemie-Industrie enttäuscht von Oettinger

Landesregierung bremst die geplante Ethylenpipeline - Probleme auch auf der Ostalb
Die Chemieindustrie vermisst die Unterstützung des Ministerpräsidenten Oettinger beim Bau einer Ethylenleitung. Jetztsteht das Projekt auf der Kippe. weiter
  • 765 Leser

Continental beharrt auf Schließung

Schaeffler-Anwalt Koerfer neuer Aufsichtsratschef
Die vom Autozulieferer Continental angekündigten Werksschließungen sind wohl nicht mehr zu verhindern. Bei einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung wurde deutlich, dass das Unternehmen nicht von seinen Plänen abrückt, die Reifen-Werke in Hannover-Stöcken und im französischen Clairoix zu schließen. Vertreter von Betriebsräten und Gewerkschaft reagierten weiter
  • 526 Leser

Das Leiden im Frühjahr

Zahl der Allergiker steigt - Und die Pollensaison dauert immer länger
Fast jeder dritte Europäer leidet unter einer Allergie. Vor allem die Pollen machen vielen Menschen das Leben schwer - und das immer häufiger und immer länger. Denn auch die Dauer der Pollensaison verändert sich. weiter
  • 362 Leser

Der 19-Kilometer-Koloss über die Ostsee

Dänisches Parlament billigt 4,4 Milliarden teuren Brückenbau von Puttgarden nach Rødby
Dänemarks Parlament hat den Weg für das Mammut-Projekt einer 19 Kilometer langen Ostsee-Brücke über den FehmarnBelt nach Schleswig-Holstein frei gemacht. Die Kosten übernehmen die Skandinavier. weiter
  • 476 Leser

Der Fall der verhungerten Jacqueline

14. Januar 2006: Jacqueline wird geboren. Ihre Mutter beichtet ihrem Mann die Schwangerschaft erst, als die Wehen einsetzen. 3. Mai 2006: Nachdem sie erste Vorsorgeuntersuchungen noch wahrgenommen haben, lassen die Eltern ab diesem Tag die Arzttermine verstreichen. 21. Dezember 2006: Die Eltern von Jacqueline heiraten. Bei der Feier habe das Mädchen weiter
  • 552 Leser

Dick Fosbury geht es wieder besser

Ein Jahr nach der schlimmen Diagnose ist Hochsprung-Olympiasieger Dick Fosbury offenbar vom Lymphknotenkrebs geheilt. Der heute 62 Jahre alte US-Amerikaner hatte im April 2008 bei einer Routineuntersuchung von der oft tödlich verlaufenden Krankheit erfahren. Im vergangenen Herbst war Fosbury bei der Gala des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF in Monte weiter
  • 428 Leser

DIE GUTE NACHRICHT: Voith baut neues Werk

40 Millionen Euro fließen in Ausbau des Schienengeschäfts
Voith baut sein Schienengeschäft massiv aus. Der Heidenheimer Anlagenbauer investiert rund 40 Mio. EUR an seinem Stammsitz in den Bau einer neuen Fabrik. 'Wir können hierzulande zu international wettbewerbsfähigen Kosten produzieren', betonte Voith-Vorstandschef Dr. Hubert Lienhard. 'Mit diesem Investment stärken wir unsere Leistungsfähigkeit am Technologiestandort weiter
  • 726 Leser

Domenech mit Equipe Tricolore im Zugzwang

Paris. Raymond Domenech spürt mächtig Druck, nur ein Sieg mit Vize-Weltmeister Frankreich heute in der WM-Qualifikation in Litauen könnte die öffentliche Diskussionen um seine Person verstummen lassen - zumindest vorerst. Denn nach dem Ausflug des Teams in einen Vergnügungspark hagelte es Spott für Team und Trainer. 'Was für eine drollige Vorbereitung', weiter
  • 400 Leser

Doping-Händler geraten in Bedrängnis

Die österreichische Triathletin Lisa Hütthaler hat Epo-Doping gestanden und Hintermänner genannt. Die bereits gesperrte 25-Jährige beschuldigte in der Wiener Tageszeitung 'Kurier' den Manager des ebenfalls erwischten Rad-Profis Bernhard Kohl, Stefan Matschiner, und Kinderarzt Andreas Zoubek. Lisa Hütthaler war vor einem Jahr bei einer Trainingskontrolle weiter
  • 313 Leser

Drei Jahrzehnte im zweiten Leben

Jo Deckarms folgenschwerer Unfall liegt weit zurück, die Hilfsbereitschft ist noch immer groß
Einst gehörte Joachim Deckarm zu den weltbesten Handballspielern - bis ein folgenschwerer Unfall vor 30 Jahren sein Leben veränderte. Nach wie vor wird dem heute 55-Jährigen große Unterstützung zuteil. weiter
  • 427 Leser

Duale Hochschule will ganz nach vorn

Frankenberg lobt Innovation als beispielhaft
Auch an der aus den Berufsakademien hervorgegangenen Dualen Hochschule soll es künftig Forschung und spezifische Master-Studiengänge geben. weiter
  • 465 Leser

Empörung über Ex-Chefs

Frühere Führungsriege der Dresdner Bank kassiert 58 Millionen Euro ab
Die Ex-Vorstände der Dresdner Bank kassierten beim ihrem Zwangs-Abschied von der ehemals zweitgrößten deutschen Privatbank gewaltig ab. Bundesfinanzminister Peer Steinbrück reagierte darauf empört. weiter
  • 820 Leser

Erst am Ladenregal wird über Einkauf entschieden

Die meisten Kunden legen sich erst im Supermarkt darauf fest, was sie kaufen. 70 Prozent der Kaufentscheidungen werden direkt vor dem Regal getroffen, wie eine Studie des Marktforschers GfK ergab. Bei 40 Prozent ihrer Einkäufe greifen die Verbraucher demnach sogar spontan zu Waren, die sie ursprünglich nicht kaufen wollten. Zudem betrete nur jeder dritte weiter
  • 723 Leser

EU knöpft sich die Supermärkte vor

Europaparlament will Landwirten helfen - Großhandelsketten sollen Einkaufspreise offenlegen
Das Europaparlament will die Macht von Großhandelsketten beschränken. Preise unter dem Einkaufspreis, Gebühren für gute Plätze im Regal und anderes soll es nicht mehr länger geben. Der Handel ist entsetzt. weiter
  • 749 Leser

EU-Kommission droht längere Amtszeit

Streit um Lissabon-Vertrag gefährdet Zeitplan für Benennung der neuen Spitze in Brüssel
Die Wahl der EU-Kommission droht am Vertragswirrwarr in den Mitgliedsländern zu scheitern. Der Union steht ein Machtvakuum bevor. weiter
  • 497 Leser

Evan Lysacek gewinnt WM in Los Angeles

Der amerikanische Eiskunstläufer Evan Lysacek hat die Herren-Konkurrenz der Weltmeisterschaften in Los Angeles gewonnen. Mit einer fehlerfreien Kür dominierte Lysacek im mit 14 000 Fans gefüllten Staples Centre. Als Preisgeld waren 45 000 US Dollar (33 400 Euro) ausgeschrieben, die der 23-Jährige im Anschluss erhielt. 'Ich liebe dieses Gebäude, diese weiter
  • 441 Leser

FREMDE FEDER · MARTIN HEIMING: Ozean der Sicherheit

60 Jahre. Schon die Zahl ist kein Anlass für ein Jubiläum. Und worüber wäre zu jubilieren? Diese Woche ist es zehn Jahre her, dass die Nato für (?) Kosovo Krieg geführt hat und Bomben auf (Rest-)Jugoslawien abgeworfen hat. Zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg trat Deutschland wieder als kriegführende Nation auf, in einer Rolle, die es nach dem weiter
  • 578 Leser

Frisch Auf: Hartes Ringen um Platz fünf

Der einzige Gegner in der Handball-Bundesliga, gegen den Frisch Auf Göppingen seit dem Wiederaufstieg im Jahr 2001 noch nie gewonnen hat, ist der SC Magdeburg. Ob ein Sieg im heutigen Spiel, für das über 5000 Karten verkauft sind, gelingen wird, ist offen, denn die Magdeburger haben bisher eine unerwartet starke Saison gespielt und nehmen den fünften weiter
  • 382 Leser

Fritzls Frau als 'Mitwisserin' angezeigt

Ein Rechtsanwalt aus Deutschland hat im Inzest-Fall von Amstetten bei der österreichischen Oberstaatsanwaltschaft Wien Strafanzeige gegen die Ehefrau und den ältesten Sohn von Josef Fritzl erstattet. Der 73-Jährige war in der vergangenen Woche in St. Pölten wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Nach einem Bericht der Wiener Tageszeitung weiter
  • 499 Leser

Fuchs Petrolub streicht jede zehnte Stelle

Der Schmierstoffhersteller Fuchs Petrolub will 2009 wegen der Wirtschaftskrise etwa jede zehnte seiner weltweit 3855 Stellen streichen. Die Zahl der 1094 Mitarbeiter in Deutschland soll um 7 Prozent sinken, wobei das Unternehmen grundsätzlich auf die natürliche Fluktuation und auf Aufhebungsverträge setzt. Es werde auch 'die ein oder andere betriebsbedingte weiter
  • 626 Leser

Gomez drücken 553 Minuten

Stürmer will Torflaute beim DFB beenden
Für Mario Gomez soll die Treffer-Jagd gegen das Fußball-Leichtgewicht Liechtenstein zur ganz persönlichen Therapie werden. 553 Minuten ist der Stuttgarter Stürmer im Nationaltrikot inzwischen torlos. weiter
  • 412 Leser

Grenzau angelt sich Baum

Reuhl legt Manager-Amt beim TTC Frickenhausen nieder
Beim Tischtennis-Bundesligisten TTC Müller Frickenhausen/Würzburg gibt es zur neuen Saison einige Änderungen. Die einschneidenste: Manager Christoph Reuhl scheidet aus, der Posten soll künftig auf ehrenamtlicher Basis besetzt werden. Reuhl will sich beruflich verändern, will aber weiterhin noch in der vierten Mannschaft aktiv sein. Nationalspieler Patrick weiter
  • 483 Leser

Hartes Ringen um Platz fünf erwartet

Handball: Frisch Auf Göppingen empfängt heute den SC Magdeburg
Der einzige Gegner in der Handball-Bundesliga, gegen den Frisch Auf Göppingen seit dem Wiederaufstieg im Jahr 2001 noch nie gewonnen hat, ist der SC Magdeburg. Ob ein Sieg im heutigen Spiel, für das mehr als 5000 Karten verkauft sind, gelingen wird, ist offen, denn die Magdeburger haben bisher eine unerwartet starke Saison gespielt und nehmen den fünften weiter
  • 341 Leser

Hauptschulen loben Lehrerassistenten

Streit zwischen Kultus- und Finanzminister um befristete Arbeitsverträge
Seit dem Schuljahr 2007/08 setzen Hauptschulen Pädagogische Assistenten ein. Die Zwischenbilanz der Schulen ist positiv - die der Kritiker gemischt. weiter
  • 380 Leser

Hilfestellung für Gründer

Experten geben Rat und Informationen zum Schritt in die Selbstständigkeit
Beim Schritt in die Selbstständigkeit müssen Existenzgründer eine Vielzahl von Regeln beachten. Die sechs Experten, die bei der Telefonaktion der SÜDWEST PRESSE Auskunft gaben, waren stark gefragt. weiter
  • 705 Leser

Hilfsprogramm für die Milchbauern

Die Agrarminister von Bund und Ländern haben sich auf gezielte Hilfen für Milchbauern verständigt. Deren Probleme nähmen existenzbedrohende Ausmaße an, hieß nach ihrer Frühjahrskonferenz in Magdeburg. Zu den geplanten Maßnahmen gehört ein Liquiditätsprogramm für die von der Pleite bedrohte Betriebe, für das Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner weiter
  • 668 Leser

IG Metall sperrt sich gegen Abbau

Die Gewerkschaft IG Metall hat harte Verhandlungen mit dem krisengeschüttelten Druckmaschinen-Marktführer Heidelberger Druck angekündigt. Gegen den geplanten Abbau von 5000 Stellen werde es massiven Protest geben. 'Wir werden versuchen, die Anzahl zu drücken und den Zeitpunkt so weit wie möglich nach hinten zu ziehen', sagte der Heidelberger IG-Metall-Sekretär weiter
  • 753 Leser

Illegal und ausgebeutet

In Italien kassieren Einwanderer von Landsleuten horrende Mieten
Das Geschäft mit illegalen Einwanderern in Italien boomt: Für einen Schlafplatz in Massenunterkünften verlangen Vermieter bis zu 200 Euro. weiter
  • 498 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Mann der deutlichen Worte

Noch nie hat der Hamburger Peer Steinbrück verhehlt, dass Helmut Schmidt sein großes Vorbild ist. Das forsche Mundwerk jedenfalls könnte der Bundesfinanzminister durchaus vom ehemaligen Bundeskanzler geerbt haben. Steinbrücks Verbalattacke auf die benachbarte Steueroase Schweiz war denn auch weniger eine diplomatische Meisterleistung als der Beweis weiter
  • 433 Leser

Infos für Allergiker

Allergologie der Charité: www.allergologie.charite.de Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF): www.ecarf.org Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie: www.dgaki.de Deutsches Grünes Kreuz: www.dgk.de Deutscher Wetterdienst (kostenlose) Pollenflugvorhersage: www.dwd.de mm weiter
  • 557 Leser

Kein Scherz: Warnung vor Computervirus zum 1. April

Aggressiver und 'cleverer' Wurm versetzt Sicherheits-Experten in Alarmbereitschaft
Der hartnäckige Computerwurm Conficker hält Sicherheitsexperten in diesen Tagen weltweit in erhöhter Alarmbereitschaft. Für den 1. April wird ein neuer Ausbruch des Schädlings erwartet. Was dann genau passieren wird, sei bislang aber überhaupt nicht klar, sagte der Karlsruher Antiviren-Experte Christoph Fischer gestern. Der Schädling sei 'sehr clever' weiter
  • 502 Leser

Keineswegs hinterm Mond

Das Museum entdeckt den Erdtrabanten
Rund 150 Gemälde, Grafiken, Fotografien und Objekte spiegeln die Faszination wider, die der Mond seit jeher auf den Menschen ausübt. Die erste Kunstausstellung zum Erdtrabanten hat in Köln begonnen. weiter
  • 413 Leser

KfW prüft Klagen gegen Ex-Vorstände

Die KfW will nach einem Milliardenverlust schwarze Zahlen schreiben. Das Interesse an Krediten aus den Konjunkturprogrammen hält sich in Grenzen. weiter
  • 679 Leser

KOMMENTAR · MEHDORN: Aus dem Verkehr ziehen

Für Hartmut Mehdorn ist jetzt das Maß voll. Der Bahnchef muss endlich begreifen, dass er eine unerträgliche Belastung für das Unternehmen ist, auch weil ihm zum wiederholten Mal jegliches Schuldbewusstsein fehlt. Er hat, jenseits einer möglichen strafrechtlichen Verantwortung für die groß angelegte Schnüffelaffäre zu Lasten der Beschäftigten eine moralische weiter
  • 459 Leser

KOMMENTAR · PHANTOM-PANNE: Spott und Überstunden

Das 'Phantom von Heilbronn' war ein Phantom. Die 'Frau ohne Gesicht', deren Spur die Polizei seit 2001 verfolgt hat, gibt es nicht. Das an 40 Tatorten gefundene Genmaterial stammt von einer Mitarbeiterin einer Firma, die Wattestäbchen herstellt. Und solche Stäbchen gehören zum Handwerkszeug der Spurensicherung. Damit ist zwar das Rätsel gelöst, aber weiter
  • 504 Leser

KONJUNKTUR-REPORT: Prognosen derzeit Unfug

Scharf abwärts geht es mit der deutschen Wirtschaft in diesem Jahr angesichts des Absturzes bei den Aufträgen, den die Unternehmen seit Monaten hinnehmen müssen. In Zahlen gefasste Prognosen über das Ausmaß der Schrumpfkur, mit denen Konjunkturexperten derzeit hausieren gehen, sind allerdings Unfug. Denn niemand weiß, wie lang, wie steil und wie tief weiter
  • 695 Leser

LAND UND LEUTE

Messe in der Werfthalle Göppingen. In die Göppinger Werfthalle kamen schon gestern viele Besucher zum ersten Tag der Messe 'Bauen - Wohnen - Modernisieren'. Bis zum Sonntag, kann man sich in der Ausstellung noch umfassend zum Thema Bauen informieren. Im vergangenen Jahr war die erfolgreiche Premiere der Baumesse auch der Startschuss für die Göppinger weiter
  • 392 Leser

Lawine verschüttet Skipiste

Ein deutscher Wintersportler im Kleinwalsertal leicht verletzt
Eine Lawine hat im Skigebiet Fellhorn-Kanzelwand eine Skipiste verschüttet und zwei Wintersportler mitgerissen. 'Die Männer wurden zum Glück nur noch vom Rand der riesigen Lawine erfasst', sagte ein Polizei-Sprecher im österreichischen Kleinwalsertal. Einer der zwei deutschen Skifahrer wurde leicht verletzt, der andere kam mit dem Schrecken davon. 90 weiter
  • 430 Leser

Lehrer fürchten längeren Leistungsdruck

Bayerns Kultusminister: Übergangsphase soll von Klasse drei bis fünf dauern
Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) will die Übertrittsphase von der Grundschule zu den weiterführenden Schulen verlängern. Lehrer und die Opposition im Landtag halten davon wenig. weiter
  • 388 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHLAND 2009: Klischee und Wahrheit

Denk ich an Deutschland in der Nacht, so bin ich um den Schlaf gebracht.' Ja, gleich klischeehaft mit Heine angefangen, und nur, weil man über dieses Land sinniert. Aber was kommt raus, wenn sich kluge Menschen mit den besten Absichten über Deutschland Gedanken machen? Aktuell ist 'Deutschland 09' rausgekommen. 13 Filmemacher richten ihre Scheinwerfer weiter
  • 465 Leser

Leute im Blick

Robbie Williams Der britische Popstar Robbie Williams ist bereit für eine Wiedervereinigung mit der Boyband Take That. Er stehe in regelmäßigem Kontakt mit seinen ehemaligen Bandkollegen, sagte der 35-Jährige der Zeitung 'Daily Mirror'. 'Es sieht immer wahrscheinlicher aus. Die Jungs scheinen alle Lust drauf zu haben. Ich denke, es wäre toll.' Er warte weiter
  • 463 Leser

Lottogewinner übersehen Superzahl

Einen viel höheren Lottogewinn als erwartet hat am vergangenen Samstag eine Familien-Tippgemeinschaft aus dem Raum Rastatt gewonnen. Wie die Lottogesellschaft Baden-Württemberg gestern mitteilte, meldete sich am Dienstag ein Mitglied der Tippgemeinschaft bei der Lottozentrale. Als ein Gewinnbetreuer zu dem Gewinn in Höhe von sechs Millionen Euro gratulierte, weiter
  • 451 Leser

Mainau-Chef mit sozialer Ader

Graf Björn Bernadotte führt mit seiner Schwester Bettina das Werk der Eltern fort
Ökologie und Soziales auf der Insel Mainau zusammen zu bringen, das ist ein Anliegen von Graf Björn Bernadotte. Er führt seit zwei Jahren die Lennart-Bernadotte-Stiftung. Am 7. Mai heiratet er Sandra Angerer. weiter
  • 395 Leser

Mehdorn bleibt trotz neuer Vorwürfe

In der Datenaffäre bei der Deutschen Bahn AG sind neue Vorwürfe aufgetaucht. Bahnchef Hartmut Mehdorn lehnte einen Rücktritt gestern dennoch ab. Zuvor hatten die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG sowie die Sonderermittler, der frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum (FDP) und die ehemalige Bundesjustizministerin Herta Däubler-Gmelin (SPD), dem Aufsichtsrat weiter
  • 423 Leser

Mord durch Nicht-Handeln

Kind verhungert - Lebenslang für Eltern
Die Eltern eines verhungerten Kleinkinds aus Nordhessen müssen lebenslang hinter Gitter. Den Hungertod des 14 Monate alten Mädchens werteten die Richter im Revisionsprozess als Mord durch Unterlassen. weiter
  • 434 Leser

NA SOWAS. . .

Ein Marder hat für massive Beeinträchtigungen im Bahnverkehr zwischen Köln und Aachen (Nordrhein-Westfalen) gesorgt. Das Tier hatte einen Kurzschluss auf dem Abschnitt zwischen Düren und Langerwehe verursacht, der wiederum zu einem Oberleitungsschaden führte. Für rund zwei Stunden war die Strecke komplett gesperrt. Der Marder hat das Nagen an dem Starkstromkabel weiter
  • 414 Leser

Nicht gerade berauschend

'Die Fledermaus' von Johann Strauß sehr konventionell am Theater Ulm
Glücklich ist . . . Nein, zum Vergessen ist diese 'Fledermaus' am Theater Ulm nicht. Aber die Aufführung bietet nur leichtverdauliche Operette. weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN

Gewaltsame Kindstötung Wegen Tötung ihrer neugeborenen Zwillinge ist Haftbefehl gegen eine 21-jährige Studentin aus Brandenburg ergangen. Sie hat das erste Baby in der Nacht zum vergangenen Mittwoch in der Wohnung ihres Vaters in Biesenthal bei Bernau geboren und mit 'stumpfer Gewalt' umgebracht, wie die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) mitteilte. weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN

Canonica muss gehen Nach fast einem Vierteljahrhundert an der Spitze der Heidenheimer Opernfestspiele muss Direktor Marco-Maria Canonica seinen Hut nehmen. Der Gemeinderat entzog ihm das Vertrauen. Um die Festspiele in historischer Kulisse dauerhaft zu sichern, müsse es einen Neuanfang geben, hieß es zur Begründung. Damit sei Canonica freigestellt worden, weiter
  • 468 Leser

NOTIZEN

Aus für Bombodrom Auf dem umstrittenen Bombodrom in Nordbrandenburg dürfen auch künftig keine Tiefflieger der Bundeswehr trainieren. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg untersagte dem Verteidigungsministerium den Ausbau des Areals zu Deutschlands größtem Luft-Boden-Schießplatz. Merkel bleibt hart Kanzlerin Angela Merkel (CDU) lehnt trotz anhaltender weiter
  • 464 Leser

NOTIZEN

Schiri-Importe für Polen Fußball: In Polen droht nach den Festnahmen von Referees im Zusammenhang mit dem Korruptionsskandal ein Schiedsrichter-Engpass. Sportminister Miroslaw Drzewiecki erwäge deshalb die Verpflichtung von Unparteiischen aus Deutschland oder Tschechien für die höchste Spielklasse (Ekstraklasa), berichtete die Polnische Presse-Agentur weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN

130 Trittbrettfahrer Offenburg. Seit dem Amoklauf von Winnenden haben der Polizei im Südwesten bereits 130 Trittbrettfahrer Arbeit gemacht. 100 der Nachahmungstäter seien in den vergangenen zwei Wochen ausfindig gemacht worden, es wurden acht Haftbefehle erlassen und zwei Trittbrettfahrer in die Psychiatrie eingewiesen. Die ersten mussten für die von weiter
  • 426 Leser

NOTIZEN

Einfuhrpreise sinken stark Die Einfuhrpreise in Deutschland sind im Januar so stark wie seit knapp zehn Jahren nicht mehr gesunken. Im Jahresvergleich seien die Importpreise um 5,4 Prozent zurückgegangen, teilte das Statistische Bundesamt mit. Grund sind vor allem gesunkene Preise für importierte Energieträger. Geld für LBBW fraglich Die Eigner der weiter
  • 718 Leser

Oliver Kahn sagt ab, Armin Veh sagt wenig

Schalke sucht weiter Manager und Trainer
Der FC Schalke 04 bleibt eine Großbaustelle. Oliver Kahn hat als möglicher neuer Manager abgesagt. Als neuer Trainer ist Armin Veh im Gespräch. weiter
  • 318 Leser

Opel: Obama und Merkel stimmen sich ab

Die USA und Deutschland haben ihren Willen zu einer engen Zusammenarbeit im Fall des angeschlagenen Autobauers Opel bekräftigt. Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama hätten darin übereingestimmt, dass beide Seiten 'sehr eng koordiniert die weiteren Schritte jetzt angehen wollen', erklärte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm nach weiter
  • 647 Leser

Opposition sieht Innenminister Rech in Erklärungsnot

Aufgrund der Phantom-Panne gerät Innenminister Heribert Rech (CDU) unter Druck. 'Rech ist in Erklärungsnot', sagte SPD-Landtagsfraktionschef Claus Schmiedel. Im Landtagsinnenausschuss habe Rech kritische Fragen zur DNA-Analyse im letzten Jahr noch abgewehrt. Rech solle nun die offenbar gemachten Fehler aufarbeiten und dem Innenausschuss vorlegen. Auch weiter
  • 433 Leser

Preisanstieg geht deutlich zurück

Die Teuerung in Deutschland hat sich weiter abgeschwächt. Die Jahresrate lag im März bei 0,5 Prozent und damit so niedrig wie seit fast zehn Jahren nicht mehr. Dies teilte das Statistische Bundesamt auf Grundlage erster Ergebnisse aus sechs Bundesländern mit. Im Februar hatte die Jahresrate noch bei 1 Prozent gelegen. Auch im Südwesten sank der Preisanstieg weiter
  • 717 Leser

Protestwelle vor dem Saisonstart

Diffusor als Streitthema in der Formel 1 - Rosberg im Training vorn
Es scheint nichts zu geben, das in der Formel-1-Welt glatt läuft. Vor dem Saisonstart am Sonntag in Melbourne ist der Motorsport-Zirkus gespalten. Von legalen und illegalen Rennwagen ist die Rede. weiter
  • 348 Leser

Ravensburg baut Museum für Sammlung

Die hochklassige Privatsammlung Selinka bekommt in Ravensburg ein eigenes Kunstmuseum. Damit setzt die oberschwäbische Stadt einen neuen kulturellen Akzent zwischen dem Kunsthaus Bregenz und der Neuen Mitte Ulm. Ende April wird der Gemeinderat entscheiden und zugleich die Ausschreibung eines Architektenwettbewerbs beschließen. 'Dass in der Stadt, in weiter
  • 464 Leser

Reform der Thronfolge: Viele Länder entscheiden mit

Das Parlament allein kann eine Reform der Thronfolge nicht entscheiden. Die Queen herrscht nicht nur über das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, sondern ist auch Königin von Antigua und Barbuda, Australien, den Bahamas, Barbados, Belize, Kanada, Fidschi, Grenada, Jamaika, Mauritius, Neu Seeland, Papua Neu Guinea, Santa Lucia, St. weiter
  • 413 Leser

Reuhl hört auf, Patrick Baum nach Grenzau

Beim Tischtennis-Bundesligisten TTC Müller Frickenhausen/Würzburg gibt es zur neuen Saison einige Änderungen. Die einschneidenste Maßnahme: Manager Christoph Reuhl scheidet aus, der Posten soll künftig auf ehrenamtlicher Basis besetzt werden. Reuhl will sich beruflich verändern, will aber weiterhin noch in der vierten Mannschaft aktiv sein. Nationalspieler weiter
  • 426 Leser

Rätsel um DNA gelüftet

Harmlose Packerin einer Wattestäbchenfirma entpuppt sich als 'Phantom'
Das 'Phantom von Heilbronn' hat nie existiert. Die DNA-Spur, die an 40 Tatorten im In- und Ausland gefunden worden ist, stammt von der unbescholtenen Mitarbeiterin einer Verpackungsfirma in Bayern. weiter
  • 390 Leser

Schmerzen bei Krimifans

Seit Jahren hat das Heilbronner Phantom die Phantasie von Krimifans beflügelt. Nun herrscht Ernüchterung. Autor Peter Freund ahnt, weshalb. weiter
  • 471 Leser

Schon wieder Wale gestrandet

Mehr als 100 Tiere in Neuseeland verendet - Als die Helfer eintrafen, war es schon zu spät
Wenige Tage nach der dramatischen Wal-Strandung in Australien sind gestern auf einer abgelegenen neuseeländischen Inselgruppe mehr als 100 Wale verendet. Einwohner der Chatham-Inseln, rund 700 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Wellington, hatten die Tiere am Donnerstagabend entdeckt und Alarm geschlagen. Als Helfer eintrafen, war bereits Ebbe eingetreten weiter
  • 457 Leser

Siemens stellt sich auf Durststrecke ein

Mit einer deutlichen Ausweitung der Kurzarbeit stellt sich Siemens wegen der Wirtschaftskrise auf eine jahrelange Durststrecke ein. Finanzchef Joe Kaeser berichtete vor Journalisten über einen Einbruch bei den Neuaufträgen. 'Wir müssen uns auf eine deutliche Anpassung der Nachfrage über einen längeren Zeitraum einstellen', sagte er. Mit einem raschen weiter
  • 617 Leser

So spielen sie

·Deutschland - Liechtenstein Deutschland: Enke (Hannover 96) - Hinkel (Celtic Glasgow), Mertesacker (Werder Bremen) Tasci (VfB Stuttgart), Lahm (FC Bayern München) - Schweinsteiger (FC Bayern München), Ballack (FC Chelsea), Hitzlsperger (VfB Stuttgart), Marin (Borussia Mönchengladbach) - Gomez (VfB Stuttgart), Podolski (FC Bayern München). Liechtenstein: weiter
  • 413 Leser

Stelldichein der Weltelite in Heidenheim

Bei den Heidenheimer Fechtertagen gibt sich an diesem Wochenende die Degen-Weltelite sozusagen die Klinge in die Hand. Beim Einzel-Weltcup macht sich heute der Ungar Geza Imre - Vierter der Weltrangliste - daran, seinen Vorjahressieg zu verteidigen. Als Turnierfavorit gilt aber Matteo Tagliariol. Der Olympiasieger von Peking führt die internationale weiter
  • 365 Leser

Tina Bachmann überrascht alle

Biathlon: 22-Jährige rennt zum ersten Sieg in ihrem dritten Weltcup-Rennen
Tina Bachmann hat der gesamten Biathlon-Elite ein Schnippchen geschlagen: Im dritten Weltcup-Rennen ihrer Karriere holte sie sich ihren ersten Sieg. Die 22-Jährige gewann in Chanty-Mansijsk den Sprint. weiter
  • 282 Leser

Tod nach Trinkgelage im Hotel

Junger Deutscher stirbt in der Türkei - Zwei Schüler im Koma
Ein Deutscher (21) ist nach einem Trinkgelage in einem Hotel in der Türkei gestorben. Sechs weitere liegen in der Klinik, zwei davon im Koma, sagte ein Arzt in Antalya. Es handele sich um Vergiftungen, weitere Untersuchungen stünden noch aus. Der Zustand aller Patienten sei ernst. Sie gehören zu einer Schülergruppe eines Berufsbildungswerkes in Lübeck weiter
  • 402 Leser

Vierer radelt hinter der Weltspitze her

Die Trendwende blieb aus, der einst ruhmreiche deutsche Bahn-Vierer hinkt der Weltspitze hinterher. Auch bei der WM im polnischen Pruszkow schaffte die Crew nicht den Anschluss an die Top-Nationen - und aus dem Team wurden Rufe nach Robert Bartko laut. Einen Tag nach der sensationellen Goldmedaille von Maximilian Levy im Keirin kamen Robert Bengsch, weiter
  • 316 Leser

Wasserversorger beenden Cross-Border-Leasing-Abenteuer

Millionen-Verluste durch Verträge mit amerikanischem Investor - Unternehmen kündigen Erhöhung des Wasserpreises an
Die beiden großen Trinkwasserversorger des Landes haben den Ausstieg aus ihren Cross-Border-Leasing-Verträgen mit einem US-amerikanischen Investor perfekt gemacht. Sowohl der Zweckverband Bodenseewasser-Versorgung (BWV) als auch der Zweckverband Landeswasserversorgung (LW) lösten die Kontrakte auf. Die Vermietung und Zurückmietung der eigenen technischen weiter
  • 372 Leser

Wattestäbchen ist überführt

Das 'Phantom' existiert nicht - Labormaterial war mit DNA verunreinigt
Eine Arbeiterin aus Bayern hat unabsichtlich DNA-Spuren als 'Phantom' hinterlassen. Die Fahndung nach einer Serientäterin war ein Irrtum. weiter
  • 436 Leser

Windhund Dakira Sawahim ...

...zeigte im Mai vergangenen Jahres in Dortmund (Nordrhein-Westfalen) wenig Interesse für seinen gerade gewonnenen Pokal und sprang einfach vom Siegerpodest. Fotograf Bernd Thissen hielt diesen Moment fest. weiter
  • 550 Leser