Artikel-Übersicht vom Dienstag, 31. März 2009

anzeigen

Regional (157)

Rückenwind für die Gartenschau

Die Stadt stellt das Konzept erstmals den Bürgern vor, und die äußern viel Lob und kaum Kritik
Nur noch vier Wochen, dann muss die Bewerbung für die Landesgartenschau abgeschickt werden. Aber was sagen eigentlich die Bürger dazu? Sie hatten am Montag Abend zum ersten Mal die Gelegenheit, ihre Meinung zu sagen. Kritik gab es wenig, dafür viel Lob und einige Ideen. Auch OB Martin Gerlach legt sich mächtig ins Zeug für die Gartenschau 2020. weiter
  • 5
  • 572 Leser
Gewerbegebiet für die Firma Holopack in Planung

Gemeinde Abtsgmünd kauft Bahnhofsgelände in Untergröningen

Die Gemeinde Abtsgmünd hat von der Württembergischen Eisenbahngesellschaft das komplette Bahnhofsgelände in ihrem Teilort Untergröningen gekauft. Auf dem Gelände soll ein Gewerbegebiet entstehen. „Selbstverständlich sehen wir das endgültige Ende des Bahnbetriebs in Untergröningen mit großer Wehmut“, so Bürgermeister Ruf in einer Pressemitteilung. Ein

weiter
  • 5
  • 439 Leser
Polizeibericht: In Wasseralfingen am Dienstag um 16 Uhr

Fußgänger lebensgefährlich verletzt und geflüchtet

Am Schimmelberg wurde am Dienstag, gegen 16 Uhr, ein 92-jähriger Fußgänger von einem Auto angefahren und mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Ostalbklinikum eingeliefert.

Zeugen, die den Unfall beobachtet hatten, verständigten den Rettungsdienst. Als die Polizei eintraf, teilten ihr die Zeugen mit, dass sich der unfallverursachende Pkw ohne anzuhalten

weiter
  • 460 Leser
Polizeibericht: Am Dienstagnachmittag

Küchenbrand in Utzmemmingen

Ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro entstand am Dienstag gegen 13.50 Uhr in einer Wohnung in der Beethovenstraße. Eine Frau hatte Fett auf einem Herd erhitzt und sich einen Nebenraum begeben. Da sie durch andere Arbeiten abgelenkt war, vergaß sie das Fett, das sich selbst entzündete und die Küche zum Teil in Brand setzte. Die Feuerwehr Riesbürg

weiter
  • 398 Leser
Polizeibericht: Am Dienstag um 12.30 Uhr - 400.000 Euro Schaden - Bahnstrecke Giengen-Herbrechtingen gesperrt (Update)

In Giengen: Gefahrgutlastwagen gegen Zug

Auf dem Bahnübergang in der Hermaringer Straße kam es am Dienstag um 12.30 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Lastzug, der Gefahrgut geladen hatte und einem Personenzug. Der 48 Jahre alte Fahrer des Lastzuges war aus Richtung  Hermaringen direkt nach dem Bahnübergang verbotenerweise nach rechts in den Giengener Weg Richtung Gerschweiler eingebogen.

weiter
  • 5
  • 538 Leser
Neue Umfrage online

Schafft der VfR Aalen den Klassenerhalt?

Am Wochenende hat der VfR Aalen wieder verloren, die Abstiegsränge sind plötzlich ganz nah. Stimmen Sie ab bei unserer neuen Online-Umfrage: Schafft der VfR Aalen den Klassenerhalt oder steigt er ab?

weiter
  • 2155 Leser
Polizeibericht: Am Montagabend

Scheune brannte in Neuler

Ein Holzschuppen in der Robert-Bosch-Straße in Neuler geriet am Montagabend gegen 19.20 Uhr in Brand. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei war Funkenflug, der von einer Blechtonne, in der Abfall verbrannt worden war, dafür verantwortlich. Die Freiwillige Feuerwehr Neuler, die frühzeitig am Brandort eintraf, konnte den Brand schnell löschen.

weiter
  • 414 Leser
Gemeinderat Oberkochen: 520.000 Euro für Dachsanierung und Bodenerneuerung der EAG-Turnhalle

Keine Generalsanierung

Die zu erwartenden Finanzmittel aus dem Konjunkturprogramm II in Höhe von 361750 Euro (wir berichteten) sollen nach dem Willen der Oberkochener Stadtverwaltung und dem Gemeinderat ausschließlich für die Sanierung der maroden Turnhalle beim Gymnasium verwendet werden. „Wir wollen vorbereitet sein, wenn das Geld aus dem Konjunkturprogramm fließt“,

weiter
  • 356 Leser

CDU-Liste steht

Kommunalwahlen in Waldstetten
Die CDU in Waldstetten hat ihre Kandidaten für die Kommunwalwahl am 7. Juni nominiert. Dies gab der Gemeindeverband am Montagabend bekannt. weiter
  • 145 Leser

Erdgas wird billiger

Ellwangen. Zum 1. April senken die Stadtwerke Ellwangen ihre Erdgaspreise um rund 0,83 Cent brutto pro Kilowattstunde. Das entspricht einer Senkung der Preise für einen Musterhaushalt mit 20 000 Kilowattstundenverbrauch von rund 11,4 Prozent pro Jahr. Durch die Ölpreisbindung der Erdgas-Einkaufspreise profitieren die Kunden jetzt von den niedrigen Ölpreisen weiter
  • 166 Leser

Vertrauen in Klassik

Kreissparkasse Ostalb dankt Kunden mit toller Musik
Mit einem kulturell anspruchsvollen, kurzweiligen Programm bedankte sich die Kreissparkasse Ostalb am Samstagabend in der fast voll besetzten Greuthalle für die Treue ihrer langjährigen Kunden. weiter
  • 254 Leser

Schiller-Stadtführung

Lorch. Eine Lorcher Stadtführung mit dem Schwerpunkt Friedrich Schiller gibt es am Sonntag, 5. April, ab 14 Uhr. Treffpunkt ist am Bahnhofsvorplatz Lorch am Teffpunktschild. Die Führung kostet 3 Euro. Eine Anmeldung ist nicht nötig. weiter
  • 1687 Leser

Ärzteprotest

Ellwangen. Aus Protest gegen die verschlechterten Rahmenbedingungen im deutschen Gesundheitswesens werden am Mittwoch, 1. April, auch in Ellwangen viele Arztpraxen geschlossen bleiben. weiter
  • 1745 Leser

Vikar Unterm Bernhardus

Daniel Psenner wird Pfarrvikar im Dekanat Ostalb
Bischof Gebhard Fürst hat Daniel Psenner (31), bislang Vikar in der Seelsorgeeinheit Eislingen im Dekanat Göppingen-Geislingen, zum Pfarrvikar mit dem Titel „Pfarrer“ in der Seelsorgeeinheit „Unterm Bernhardus“ im Dekanat Ostalb ernannt. weiter
  • 139 Leser

Tierquäler hetzen Hund auf Hasen

Aalen. Am Sonntag zwischen 17.15 und 17.30 Uhr, haben fünf junge Männer unterhalb des Waldgebiets Heulenberg und des Wegs zum Viadukt an einer Parkbank einen Hund auf Hasen gehetzt. Sie holten die Hasen nacheinander aus dem Korb, dann wurde der Hund auf die Nagetiere gehetzt, um diese zu töten. Dies wurde von einem der Männer mittels Handy oder Foto weiter
  • 347 Leser

„Terra Libre“ unterstützt UD

Heubach. „Terra Libre“ spielt am Samstag, 4. April, in Heubach im QLTourRaum Übelmesser ab 21 Uhr, ein Rock’n’Reggea-Quintett , das auch mal auf Schwäbisch abrocken kann – etwa beim „Schwartemagereggae“. Fünf Jungs, welche Party machen können und auch dazu anstecken. Der Eintritt ist frei, da auch die Musiker weiter
  • 146 Leser
Kurz und Bündig
Ellwanger Française Die vom früheren Ellwanger Musikdirektor Paul Schumm (1876-1926) in Ellwangen verfasste Française (um die Jahrhundertwende ein beliebter Tanz) soll anlässlich des Landesfestes des Schwäbischen Albvereins am 16. und 17.Mai wieder aufgeführt werden. Der Vorsitzende des Kulturrats des Schwäbischen Albvereins, Manfred Stingel, kommt weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Springbreak-Party Zum dritten Mal findet am Freitag, 3. April, die Springbreak-Party für Schüler der fünften bis siebten Klasse im Ellwanger Jugendzentrum statt. Teilnehmen werden fast alle weiterführenden Schulen in Ellwangen. Die Party, die um 18 Uhr beginnt und um 22 Uhr endet, ist für Schüler der Unterstufe gedacht und Karten sind nur in den Schulen weiter
  • 167 Leser

Am Mittwoch Blutspenden

Heubach. Viele Mehrfach-Blutspender können zurzeit, bedingt durch Krankheit, nicht Blut spenden. Diese sollten wieder durch Mitbürger als Neuspender, bei der Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes am Mittwoch, 1. April, von 14 Uhr bis 19.30 Uhr in der Stadthalle in Heubach ersetzt werden. Info: www. blutspende. de oder unter der kostenlosen Telefon-Hotline weiter
  • 150 Leser

Noch freie Plätze im Touristenkurs

Heubach. Im Kurs „Französich-Touristenkurs“ sind noch Plätze frei. Wer in kurzer Zeit erlernen möchten, sich in französischsprachigen Ländern zu verständigen, für den ist dieser Kurs – für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Der Kurs startet am Montag, 20. April, von 19.35 bis 21.05 Uhr. Unterrichtet wird an fünf Abenden im Kulturhaus Silberwarenfabrik weiter
  • 103 Leser

SPD-Bewerber für den Kreistag

Bopfingen. Die beiden SPD-Ortsvereine Neresheim und Bopfingen-Sechta-Ries haben die Kandidaten für die Kreistagswahl im Wahlbezirk V Härtsfeld – Ries nominiert. Folgende Kandidaten wurden nominiert: 1. Dr. Carola Merk-Rudolph (Bopfingen); 2. Günther Neumeister (Riesbürg); 3. Annerose Gillner (Neresheim), 4. Christina Weber (Kirchheim a. Ries), weiter
  • 1
  • 232 Leser
Aus dem technischen Ausschuss Oberkochen
Kocheröffnung Dr. Eberhard Irion erinnerte im Technischen Ausschuss an die Öffnung des Kochers, die man sich schon vor Jahren zum Ziel gesetzt habe. Man müsse sich Möglichkeiten zur Renaturierung überlegen.Wacholdersteige Doris Meisel wollte wissen, wann mit der Fertigstellung des Treppenaufgangs Wacholdersteige zu rechnen sei. Der lange Winter habe weiter
  • 316 Leser

Kandidaten stellen sich vor

Ellwangen-Pfahlheim. Am Freitag, 3. April, wird sich im „Grünen Baum“ in Pfahlheim der CDU-Bundestagskandidat Roderich Kiesewetter bei einem politischen Informationsabend der Bürgerschaft vorstellen. Daran beteiligt sich auch Landtagsabgeordneter Winfried Mack. Weiterhin stellen sich vor: die auf der Liste der CDU kandidierenden Personen weiter

Brandruine wurde abgerissen

Wochenlang waren in der Adelmannsgasse die Reste des Ende Januar abgebrannten Gebäudes 1 zu sehen. Seit gestern klafft dort nun eine Baulücke. Wie Pressesprecher Anselm Grupp auf Anfrage der SchwäPo erklärte, habe das Stadtbauamt „aus statischen Gründen veranlasst, die Reste des Gebäudes zu entfernen“. Hierzu war bereits am Freitagnachmittag weiter
  • 278 Leser
Rund um Dinkelsbühl
Bettler, Bremser,BürgerwillenDass die Sperrung der B25 für Mautflüchtlinge in Dinkelsbühl keine langfristige Lösung sein kann, sondern nur eine auf 15 Monate begrenzte Testphase darstellt, das hatte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann im Februar in der Wörnitzstadt klargemacht. Und darauf gedrängt, den Bau einer leistungsfähigen Ortsumgehung möglichst weiter
  • 140 Leser

Italienische Nacht in Bartholomä

Amici die Casola
„Andiamo al Bar – Lasst uns in die Bar gehen“, so lautete die Aufforderung, mit der der Partnerschaftsverein Bartholomä „Amici di Casola“ zur italienischen Nacht bat. Im tristen deutschen Winterwetter ist die Sehnsucht nach der Sonne und Wärme Italiens groß. weiter
  • 170 Leser

Hemdsärmelig, locker und souverän

Unterschneidheims Bürgermeister Nikolaus Ebert ist derzeit auf Wahlkampftour
Nächsten Sonntag sind in Unterschneidheim Bürgermeisterwahlen. Einziger Kandidat ist der bisherige Amtsinhaber Bürgermeister Nikolaus Ebert. Er hält gerade in allen neun Ortsteilen Wahlversammlungen ab. Sie waren bislang durchweg sehr gut besucht. Nach Nordhausen, Zipplingen, Unterwilflingen, Wössingen und Geislingen war er am Freitagabend im Schützenhaus weiter
  • 160 Leser

Einstimmig gewählt

SPD-Kreistagsliste für den Wahlkreis VI im Kochertal steht fest
Die SPD-Kreistagskandidaten für Hüttlingen, Abtsgmünd, Leintal und Frickenhofer Höhe stehen fest. Sie sind einstimmig gewählt. weiter
  • 3
  • 250 Leser

Gentechnik und Welternährung

Ellwangen. Der Vortrag „Schöpfung ohne Genmanipulation“ mit Dr. Bernhard Walter am 1. April um 20 Uhr im Palais Adelmann bietet den thematischen Einstieg für das Eine-Welt-Fest am 5. April. Walter von der Organisation „Brot für die Welt“ wird der Frage nachgehen, ob Gentechnik den Welthunger stillen kann.Es besteht sicher kein weiter
  • 198 Leser

Sünder führt Liste an

SPD-Ortsverein nominierte Kommunalwahl-Kandidaten
„Anpacken – für unsere Stadt“: Unter diesem Motto stand die Mitgliederversammlung zur Nominierung der Gemeinde- und Ortschaftsratskandidaten der SPD Ellwangen. weiter
  • 206 Leser

Musikalische Visite im Waldkrankenhaus

Gerne folgte der Männerchor des Liederkranzes Schwabsberg der Einladung, im Pflegeheim Waldkrankenhaus am Passionssonntag einen gesanglichen Beitrag zu leisten. Mit dem mächtigen „Die Himmel rühmen“ von Ludwig van Beethoven wurde die Messfeier eröffnet. Unter der Leitung des neuen Dirigenten Bernd Büttner intonierte der Chor im Rahmen einer weiter
  • 222 Leser
Namen und nachrichten
Hermann Maier wird Pfarrvikar in Neckarsulm. Der 55-Jährige war bislang Pfarrer in der Seelsorgeeinheit Neresheim. Zu seinen künftigen Gemeinden gehören die Pfarreien St. Remigius in Dahenfeld, St. Dionysius und St. Johannes in Neckarsulm sowie Pax Christi in Neckarsulm-Amorbach.Matthias Reiner kommt als Pfarrvikar nach Westhausen. Bischof Fürst hat weiter
  • 249 Leser

Scharf auf Holz

Flächenlose gehen weg wie warme Semmeln
Die Nachfrage nach Brennholz ist enorm. Dies wurde bei zwei Astholz-Versteigerungen im „Kreuz“ in Nordhausen unter Beweis gestellt. Bereits im Januar sowie ein zweites Mal vor wenigen Tagen haben die Fürst-Wallerstein-Forstbetriebe mehr als 110 Asthaufen meistbietend verkauft. weiter
  • 456 Leser

Von Zechlust bis Mehdorn

„Mehlprimeln“ beim Stiftsbund
Die „Mehlprimeln” – das sind Reiner und Dietmar Panitz, zwei Brüder aus Kaisheim bei Donauwörth, die gleichermaßen leichtfüßig und klug über „Gott und die Welt” singen, dichten und rezitieren. Seit fast 30 Jahren sind die beiden Garanten für ausgezeichnetes Kabarett. Jetzt waren sie beim „Stiftsbund“ in Ellwangen weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Führung für Ehemalige Die Ruheständler des ehemaligen Landratsamts treffen sich zur Führung durch das Museum im Prediger am Donnerstag, 2. April, um 14.30 Uhr. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Das kulturelle Gedächtnis Wie steht es mit der Tradition? Bei den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 1. April, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus wird Dr. Michael Krämer diese Frage zum Thema machen. Wie auch die Auseinandersetzung mit der Theorie des kulturellen Gedächtnisses von Jan Assmann. weiter
  • 990 Leser
Kurz und Bündig
Dia-Meditation Bilder aus dem Kreuzweg von Sieger Köder mit Hedwig Herzog dienen am Freitag, 3. April, einer Dia-Mediation. Beginn dieser Veranstaltung des Pius-Clubs im Gemeindesaal St. Pius in den Kiesäckern beginnt um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen und gemütlichem Beisammensein. weiter
  • 955 Leser

Rosenthal ist neuer Vorsitzender

Hauptversammlung der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Gmünder CDU
Bei der Hauptversammlung der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Gmünder CDU (MIT) gab Thomas Kaiser den Vorsitz an Günter Rosenthal ab. weiter
  • 324 Leser

Eine Pflaume ist eine Pflaume

Die Galerie am Johannisplatz zeigt naturalistische Stillleben von Wolfgang Zelmer
Pralle blau-violette Weintrauben, exotische Pflanzen, ein Eisvogel in schimmernden Blautönen. Die wiedereröffnete Galerie am Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd zeigt Stillleben des international renommierten Künstlers Wolfgang Zelmer. Bei der Vernissage sprach Herzog Eberhard von Württemberg. weiter
  • 462 Leser

Ärger mit dem falschen Alarm

Wenn die Feuerwehr ausrückt, obwohl es gar nicht brennt
Trotz der EU-Auszeichnung (siehe obenstehenden Text): Beim Kreisberufsschulzentrum Ellwangen herrscht nicht nur eitel Sonnenschein. Schulleiter Dr. Wolfgang Fähnle flatterten in den vergangenen Wochen zwei Rechnungen ins Haus. Und zwar von der Feuerwehr. weiter
  • 5
  • 298 Leser

SPD nominiert

Kommunalwahl in Mögglingen
Die SPD Mögglingen hat die Kandidatinnen und Kandidaten für die Liste zur Gemeinderatswahl nominiert. Der Vorsitzende Jakob Unrath zeigte sich sehr erfreut darüber, dass die SPD-Liste mit 14 Leuten komplett besetzt werden konnte. weiter
  • 5
  • 176 Leser

Rutschpartie zu Gott

LTT mit dem Kinderstück „An der Arche um acht“ in Gmünd
Wie sollen sie sich diesen christlichen Gott nur vorstellen? „Wie ihr wollt. Gott ist in jedem Tier und in jeder Pflanze“, sagt Noah in „An der Arche um acht“. Mit der Geschichte dreier Pinguine, die nicht alle auf die Arche können, greift Ulrich Hub die großen religiösen Menschheitsfragen auf. weiter
  • 180 Leser

Scheffold rügt Lange

Landtagsabgeordneter: Land sieht Umfahrung Mögglingen als „vorrangige Aufgabe“
„Den Kopf nicht in den Sand“ zu stecken rät der Gmünder CDU-Landtagsabgoerdneten Dr. Stefan Scheffold den Mögglingern. Er sieht im Vorfeld der Bundestagswahl durchaus noch Chancen für die Mögglinger B-29-Umfahrung. Scheffold attackiert zudem den SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange. Scheffold wirft Lange „unflätige Beschimpfung“ weiter
  • 1
  • 122 Leser

Bei denen war’s richtig schön

Jazz Lights: Hot Club of Hungary präsentiert Swing-Klassiker in der Mühlenscheune in Oberkochen
Die Insider kannten sie schon von ihrem begeisternden Auftritt beim Oberkochener Stadtfest. Beim Jazz-Frühschoppen anlässlich des 19. Internationalen Jazz-Festivals haben Noémi Flór, Gábor Flór, Zoltán Marosi und Ákos Tóth viele neue Freunde hinzugewonnen. weiter
  • 248 Leser

Gebeugt, aber ungebrochen

Das Jacques Loussier Trio feiert bei den „Jazz Lights“ in Oberkochen betörend swingend „50 Jahre Play Bach“
Zusammengesunken sitzt der Maestro auf dem Klavierhocker. Stoisch der Gesichtsausdruck. Hören wir da nicht Bach vom Flügel perlen und Mozarts Klavierkonzert A-Dur. Und er bewegt sich doch. Vor allem die Hände. Sie sind auch mit 75 noch kein bisschen langsam. Folgerichtig wird diese Summe aus 50 Jahren „Play Bach“, die Jacques Loussier als weiter
  • 5
  • 479 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittage Röttinger Senioren treffen sich am Mittwoch, 1. April, um 14 Uhr im „Hirsch“. Die Röttinger Hofchronik wird besprochen. Hülener Senioren treffen sich am Donnerstag, 2. April, 14 Uhr in der „Alten Post“. Es werden Dias von Seniorenausflügen 2005 bis 2008 gezeigt. weiter
  • 458 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Altersvorsorge Bernd Dangelmaier erläutert am Freitag, 3. April, von 19.30 bis 21 Uhr im Dorfhaus Westerhofen Fragen zum Thema Altersvorsorge. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 367 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Bopfingen Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 2. April, um 17 Uhr in der „Schranne“. Unter anderem geht es um das Programm zur Förderung junger Familien, das Konjunkturprogramm 2009, sowie die Vorstellung des Verkehrsgutachtens zur L 1060/B 29. weiter
  • 525 Leser
Kurz und Bündig
Klassiker im Klösterle Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle spielt im Stadtsaal in Nördlingen am Freitag, 3. April, um 20 Uhr. Karten sind bei der Tourist-Information der Stadt Nördlingen erhältlich. weiter
  • 389 Leser
Kurz und Bündig
Modeschnäppchen-Markt Die Kirchengemeinde Oberdorf organisiert am Samstag, 4. April, von 10 bis 15 Uhr einen „Modeschnäppchen-Markt“ in der Jahnturnhalle Bopfingen. Der Erlös dient unter anderem der Aktion „Benni und Co“. Kundennummern unter (07362) 920468, 4423 oder 7110. weiter
  • 828 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der katholische Kindergarten St. Franziskus bietet am Samstag, 4. April, eine Kinderbedarfsbörse. Diese läuft von 13.30 bis 15.30 Uhr. Tischnummern unter (07362) 7781. weiter
  • 958 Leser
Kurz und Bündig
Combo Alesi Ihr Programm „fascht älles KAPPiert“ zeigt die Combo Alesi zum 15-jährigen Bestehen des Fördervereins der Realschule Bopfingen am Samstag, 4. April, um 20 Uhr in der Aula des Bildungszentrums. Karten: im Sekretariat und bei der Bücherinsel Bopfingen. weiter
  • 845 Leser

Liederkranz Trochtelfingen hilft DGM-Muskeltour

Im Dezember 2008 gab der Liederkranz Trochtelfingen ein Adventskonzert in der Andreaskirche. Durch Spenden kamen 500 Euro zusammen, die nun jüngst bei der Mitgliederversammlung an die DGM-Muskeltour übergeben wurden. Krankheiten kennen keine Grenzen wissen die Sänger und spendeten dem in Bayern eingetragenen Verein, der sich um die Belange muskelkranker weiter
  • 192 Leser

Zartes Wellfleisch, Pfälzer Wein und Wald

Mitglieder der Böbinger Albvereinsortsgruppe besuchen die Freunde des Pfälzerwaldvereins in Böbingen/Altdorf
Zur Wahrung der Kontinuität luden die Wanderfreunde des Pfälzerwaldvereins Böbingen/Altdorf ihre Gesinnungsgenossen vom Schwäbischen Albverein Böbingen zu ihrem traditionellen, regionaltypischen Schlachtfest ein. Seit mehr als zehn Jahren besteht die länderübergreifenden Wanderfreundschaft. weiter
  • 241 Leser

Klanggewaltige Reise durch Epochen

Chor „Cantabile“ und Blechbläser-Consortium glänzen beim Benefizkonzert in St. Martins-Kirche Utzmemmingen
Der Chor „Cantabile“ und das Blechbläser-Consortium hatten am Sonntagabend zu einem Frühlingskonzert mit einem neuen beeindruckenden Programm eingeladen. Die vielen Zuhörer in der St. Martins-Kirche in Utzmemmingen durften eine musikalische Reise durch unterschiedlichste Epochen und Stilrichtungen erfahren. Der Eintritt war frei, aber die weiter
  • 4
  • 339 Leser
Aus dem Gemeinderat Westhausen
Wenig Schulden „2008 war noch ein gutes Jahr, in dem die Voraussetzungen dafür geschaffen werden konnten, antizyklisch in die Krisenzeit zu gehen“, meint Bürgermeister Herbert Witzany. Mit einer Pro-Kopf-Verschuldung von 99 Euro habe man eine gute Basis geschaffen. Rund 69 000 Euro betrage der Überschuss im Vermögenshaushalt, sagte Gemeindekämmerer weiter
  • 322 Leser

Spende für St.-Agnes

Die Gartenfreunde Westhausen überreichten dem Förderverein Begegnungsstätte Pflegeheim St. Agnes Westhausen einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro. Die Spende soll zur Finanzierung eines Klaviers beitragen. Die Vorsitzende des Fördervereins bedankte sich sehr herzlich bei den Gartenfreunden. Das Foto zeigt bei der Scheckübergabe von links nach rechts: weiter
  • 291 Leser

Historischer Erfolg

Jahreshauptversammlung der DJK Schwabsberg/Buch
In der Jahreshauptversammlung der DJK Schwabsberg/Buch ging Vorsitzender Max Rose im voll besetzten Vereinsheim „Am Limes“ auf die Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres ein. Besonders hob er die sportlichen Veranstaltungen im Kinder- und Jugendbereich hervor. weiter
  • 229 Leser

Nach 46 Jahren in den Ruhestand

Direktor Wolfgang Bolsinger bei der Kreissparkasse verabschiedet
Für Direktor Wolfgang Bolsinger, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Ostalb, beginnt zum Mittwoch, 1. April, der wohlverdiente Ruhestand. weiter
  • 116 Leser

Komplett neue Straße

Ortsdurchfahrt Laubach: Sanierungsarbeiten haben begonnen
Ende letzter Woche haben die Sanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt Laubach begonnen. Jetzt ist die Straße in Richtung Schwäbisch Gmünd, Heuchlingen und Neubronn gesperrt. Bis Ende September sollen die Arbeiten andauern. weiter
  • 5
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Hämmerle trifft Elvis in Abtsgmünd Der schwäbische Tausendsassa Bernd Kohlhepp gastiert am Mittwoch, 1. April, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd und gibt atemberaubende Kostproben des schwäbischen Rock’n’Roll. Einlass ist ab 19.30 Uhr. weiter
  • 796 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Mesopotamien-Irak Der aus dem Irak stammende Nizar Rahak und Thea Bauknecht geben mit Bildern, Musik und Texten Einblicke in Geschichte und Gegenwart des Landes: am Mittwoch, 1. April, von 19.30 bis 21 Uhr im Josefshaus in Abtsgmünd. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 888 Leser

Lütfü Savas neuer Bürgermeister in Antakya

Iris Sentürk unterliegt
Aalens Partnerstadt Antakya hat ein neues Stadtoberhaupt: Bei den landesweiten Kommunalwahlen behauptete sich der Kandidat der in Ankara regierenden AKP, Lütfü Savas, am Sonntag mit 51 Prozent gegen die ehemalige Bürgermeisterin Iris Sentürk (CHP, 32 Prozent). weiter
  • 240 Leser

Nächste Generation am Start

Ernst Kittel, Initiator und Motor der Theaterwerkstatt, reicht die Verantwortung weiter
Die Zukunft der Theaterwerkstatt scheint gesichert. Ernst Kittel (77), der die Einrichtung mit aufbaute und seit 1993 führt, konnte ein Team engagierter Theaterleute für die Mitarbeit gewinnen. Gertrud Dangelmaier, Walter Knauss und Petra Rohaczek sind dafür gemeinsam am Werk. weiter
  • 148 Leser

Musik bis weit in die Nacht hinein

Chorfreunde Hüttlingen: Benefizkonzert zugunsten des Fördervereins Seniorenzentrum in der Heilig-Kreuz-Kirche
Es war ein langer Abend der Vielfalt, Gegensätze und Kontraste. Von Kindersingen, barocken Klängen, Orgelmusik über Blasmusik und Chorgesang – beim Benefizkonzert der Chorfreunde Hüttlingen wurde gesungen, musiziert und sogar getanzt zugunsten des Fördervereins Seniorenzentrum. weiter
  • 520 Leser

Handharmonikaclub spielt Fluch der Karibik

Viel Publikum kam zum Gmünder Handharmonikaclub in den großen Saal des Predigers. Das erste Orchester, unter der Leitung von Friedrich Betz, begann mit dem Musikstück Bolero von M. Ravel und der Tarantella von H. G. Kölz. Danach konnte das Kiddy-Jugendorchester, unter der Leitung von Daniel Haußer, mit den Musikstücken kleines Durcheinander, Easy Pop weiter
  • 225 Leser

Rendezvous: Glück nachhaltig

Gschwend. Letztes Rendezvous der Saison: Am Mittwoch, 1. April spricht der Philosoph und Pädagoge Professor Dr. Timo Hoyer im Bilderhaus über Nachhaltigkeit und Glück. Seine Grundthese: Beides sei eigentlich nicht zu trennen. Nachhaltiges Glück erreiche man durch das Erfahren und Beachten von Grenzen. Hoyer hat Erziehungswissenschaften, Philosophie weiter
  • 228 Leser

Tolle Saison – mehr Mitglieder

Zufriedenheit bestimmt die Hauptversammlung der Faschingsfreunde Kösingen
Von einer „sehr gut verlaufenen Faschingssaison“ berichtete Präsident Dirk Hoesch bei der Jahreshauptversammlung der Faschingsfreunde Kösingen (FFK) im Vereinsheim. weiter
  • 244 Leser

Nicht nur sportlich aktiv

Sportfreunde Dorfmerkingen bei vielen Festen im Einsatz
Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Sportfreunde Dorfmerkingen. Es war die erste Jahreshauptversammlung unter dem neuen SFD-Vorsitzenden Thomas Wieser, der im vergangenen Jahr das Amt von Josef Schill übernommen hatte. weiter
  • 291 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert von Canto Vivo und Band zum Thema „Bilder der Passion“ von Clemens Bittlinger ist am Sonntag, 5. April, um 18.30 Uhr in der katholischen Kirche in Ebnat. Das Konzertprogramm lässt die verschiedenen Personen, Bilder und Berichte der letzten Tage Jesu auf eindrückliche Weise lebendig werden. Der Liederkranz Ebnat lädt herzlich weiter
  • 1190 Leser
Kurz und Bündig
Tagesexkursion Naturschutzgruppe Die Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld organisiert an Himmelfahrt, Donnerstag, 21. Mai, eine Tagesexkursion in das Wurzacher Ried. Infos und Anmeldung bis spätestens Freitag, 10. April bei Jürgen Scharf, Tel. (07367) 4471 (nach 17 Uhr), oder E-Mail: jogibaer62@web.de. weiter
  • 1984 Leser

Für 50-jährige Mitgliedschaft

Schwäbisch Gmünd.Die Schützengilde 1470 hielt im Vereinsheim ihre Generalversammlung ab. Karl Vogt, der 1. Vorsitzende, begrüßte die versammelten Mitglieder im vereinseigenen Schützenhaus. In seinem Bericht ging er auf markante Punkte des vergangenen Vereinsjahres ein, wie die vorweihnachtliche Feier im Vereinsheim. Roland Gentner gab den Bericht der weiter
  • 213 Leser

Wie man den „Klapperstorch“ lockt

„Im Dunkeln ist gut munkeln!“ – Riesenerfolg bei der Theateraufführung der Dorfbühne „Hänger“ Ohmenheim
Die Theatergruppe „Hänger“ aus Ohmenheim zeigt das Lustspiel „Im Dunkeln ist gut munkeln!“ unter der bewährten Regie von Volker Mermi. Die zahlreiche Proben, die die zwölf Schauspieler und die vielen Helferinnen und Helfer vor und hinter der Bühne absolvierten, haben sich gelohnt. In den drei Akten werden die Lachmuskeln der weiter
  • 561 Leser

„Schaffer“ und Unterstützer gesucht

Viele Interessierte informierten sich im Rathaus über das Projekt „Kultur im Park“
„Köpfe, Schaffer und Unterstützer“, brauche die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer beim Jazzfrühschoppen am Sonntagmorgen. Zumindest sehr viele Interessierte waren gekommen, um sich in gemütlicher Atmosphäre verteilt über das Treppenhaus im Rathaus das Projekt „Kultur im Park“ vorstellen weiter
  • 351 Leser
Kurz und Bündig
Alte Mühlen Dr. Josef Hopfensitz stellt in seiner Diashow am Donnerstag, 2. April, „Alte Mühlen an Rieser Bächen und Flüssen“ vor. Der Vortrag im Musiksaal der Essinger Parkschule läuft von 19.30 bis 21 Uhr. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter Tel.(07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Posaunenchor Lauterburg sammelt nur in Lauterburg am Donnerstag, 2. April, ab 17 Uhr Altpapier. weiter
  • 906 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert der Musikschule Essingen ist am Sonntag, 5. April, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche Essingen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 777 Leser

Realgenossenschaft ehrt Bruno Balle

Bei der 143. Generalversammlung der Realgenossenschaft Oberkochen im „Pflug“ wurde Bruno Balle dafür ausgezeichnet, dass er 40 Jahre im Vorstand tätig ist und sich „außerordentlich um die Belange der Forstwirtschaft verdient gemacht hat“. Mit diesen Worten erhielt Balle die Goldene Ehrennadel vom Geschäftsführer der Forstkammer, weiter
  • 460 Leser
Kurz und Bündig
Der Kirchenbezirksausschuss tagt heute, Dienstag, 18.30 Uhr, im Gemeindezentrum Versöhnungskirche in Oberkochen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Telefonseelsorge Ostalb und das Bezirksforum. weiter
  • 334 Leser

100 fleißige Maler

Begeisterung bei Prinzessin-Lillifee-Malaktion
Im Kinopark in Aalen war es mucksmäuschenstill. 100 Kinder – die meisten Mädchen – warteten gespannt darauf, wer beim Prinzessin-Lillifee-Malwettbewerb des Schwäpo-Shops und des Kinoparks gewonnen hat. Und darauf, den Lillifee-Film zu sehen. weiter
  • 321 Leser

Enge Zusammenarbeit zahlt sich aus

Kreisberufsschulzentrum Ellwangen erhält die „Good Practice“-Plakette der Europäischen Union
Das Kreisberufsschulzentrum Ellwangen kooperiert seit nunmehr zehn Jahren eng mit der renommierten englischen University of Reading. Eine fruchtbare Zusammenarbeit, die jetzt mit einer besonderen Auszeichnung belohnt wurde. Die Europäische Union adelte das Ellwanger KBZ dafür mit der „Good Practice“-Plakette. weiter
  • 5
  • 473 Leser

Moser hofft auf Ende der Talfahrt

IHK Ostwürttemberg bewertet wirtschaftliche Situation – Ausbildungsmarkt beleuchtet – Geschäftsbericht vorgestellt
„So eine wirtschaftliche Situation wie die derzeitige Krise ist mir noch nicht untergekommen. Bei jeder Gelegenheit werde ich nach der wirtschaftlichen Entwicklung gefragt“, sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Moser bei der Präsentation des Geschäftsberichts 2008. Da dieser mit einer Auflage von 1300 Exemplaren in die Vergangenheit blickt, weiter
  • 5
  • 645 Leser

Teamgeist und Vereinstreue

DJK Wasseralfingen ehrt auf der Hauptversammlung langjährige Mitglieder und sportliche Aushängeschilder
„Die DJK Wasseralfingen ist ein Verein, der viel bewegt und in dem Vereinstreue und Einsatz einen hohen Stellenwert haben“, betonte der Vorsitzende des Diözesan-Sportverbands Rottenburg/Stuttgart Rolf Röser bei der Mitgliederversammlung in der Sängerhalle. weiter
  • 686 Leser
Kurz und Bündig
Erben und Vererben Detlef Monzheimer bietet mit dem Justitiar Prof. Dr. Edgar Weiler am Mittwoch, 1. April, ein Infoseminar „Erben und Vererben“ an. Anmeldung unter Tel. (07361) 94820. weiter
  • 708 Leser
Kurz und Bündig
Geld anlegen Susanne Pitz informiert über Anlagearten, Risiko und Rendite. Der VHS-Kurs beginnt am Dienstag, 31. März um 19 Uhr in Aalen. Anmeldung unter Tel. (07361) 9583-0. weiter
  • 665 Leser
Kurz und Bündig
Chemie-Vorlesung Prof. Dr. Uwe Karst von der Uni Münster referiert am Dienstag, 31. März, um 17.15 Uhr in der Hochschule Aalen, Raum G2.023 über „Kopplungstechniken und Elementspeziation in der Bioanalytik“. Nachsitzung im „Eichenhof“. weiter
  • 597 Leser
Kurz und Bündig
Aalen Barrierefrei Die Projektgruppe trifft sich am Dienstag, 31. März, um 19 Uhr in der VHS Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 833 Leser
Polizeibericht
Motorradfahrer stürztAalen. Zu schnell war ein 21-jähriger Motorradfahrer am Sonntag, gegen 15.45 Uhr, auf der Nesslauer Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Vor der Linkskurve an der Einmündung Oberrombacher Straße versuchte er zu bremsen, kam in der Kurve nach rechts auf den Gehweg ab und prallte gegen einen Gartenzaun. Er wurde dabei schwer verletzt. weiter
  • 264 Leser

Frauenarbeit sichtbar machen

Bezirks-Arbeitskreis-Frauen im evangelischen Kirchenbezirk Aalen startet durch
Sechs Frauen bilden für zunächst vier Jahre den Bezirks-Arbeitskreis-Frauen (BAF) im evangelischen Kirchenbezirk Aalen. Am Freitagabend wurden sie bei einem feierlichen Gottesdienst in der Magdalenenkirche Wasseralfingen in ihr Ehrenamt eingesetzt. weiter
  • 479 Leser

Erfolgreich experimentiert

Ostalbkreis. Zweite Runde im Wettbewerb: Landesentscheid „Jugend forscht – Schüler experimentieren“. Fünf Forscherteams von der Ostalb haben teilgenommen. Ein Landessieg ging in die Region: Felix Reichert, der am Landsgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd zur Schule geht, überzeugte die Jury im Gebiet Informatik/Mathematik weiter
  • 353 Leser

Viele Aktionen geplant

Kreisjugendring hat jede Menge Pläne für die Zukunft
Das laufende Jahr im Visier hat der Kreisjugendring: Themen bei der Hauptversammlung waren nicht nur Wahlen und Regularien sondern vor allem auch Aktionen wie „Kicken gegen rechts“, Diskussions- und Infoabende zur Kommunalwahl oder Jugendarbeit und Schule. weiter
  • 216 Leser

„Wir sind stolz auf Dich“

VdK-Kreisverband Aalen ernennt Anton Funk zum Ehrenvorsitzenden
„Als einen Menschen, der sieht, was Not tut, dem das Schicksal anderer nicht gleichgültig ist – als einen, der handelt“, begrüßt VdK-Kreisvorsitzender Roland Weinschenk seinen Vorgänger Anton Funk. Als Laudatoren würdigen VdK-Vize-Landesvorsitzender Baldur Morr, Landrat Klaus Pavel, SPD-Abgeordnete Ulla Haußmann, Stadtkämmerer Siegfried weiter
  • 136 Leser
Aus der Region
Berblinger-PreisUlm. Die Stadt startet den Wettbewerb: Spezialisten sind aufgefordert, bis 2011 ein Flugzeug mit zukunftsträchtiger Technik zu entwickeln. Wichtige Kriterien seien Umweltverträglichkeit, Wirtschaftlichkeit und Praxistauglichkeit. Der Berblinger-Wettbewerb ehrt den 200. Jahrestag des Flugversuches Albrecht Ludwig Berblingers. Er wurde weiter
  • 222 Leser

Die Waffe vom Opa loswerden

Nach dem Amoklauf haben auch einige Bürger im Ostalbkreis lang gehegte Vorsätze umgesetzt
Es herrscht zwar kein Andrang – aber es läppert sich doch: Nach dem Drama in Winnenden wurden auch im Ostalbkreis etliche Waffen bei der Polizei oder den Ordnungsämtern abgegeben. Meist haben deren Besitzer schon länger mit dem Gedanken gespielt – und ihn nach dem Schock jetzt in die Tat umgesetzt. weiter
  • 1
  • 961 Leser

„Lkw-Fahrverbot für die Ebnater Steige“

„Bürgeraktion Unterkochen“ und Ortsvorsteher Maier fordern die Sperrung der L 1084 für den Schwerlastverkehr
Die „Bürgeraktion Unterkochen“ und Ortsvorsteher Karl Maier fordern in einem Brief an die Stadtverwaltung, dass diese die Ebnater Steige so schnell wie möglich für den Schwerlastverkehr sperrt. Damit will Maier noch vor den Bundestagswahlen im Herbst Bewegung in das Dauerthema Südzubringer/Ebnater Steige bringen. weiter
  • 4
  • 459 Leser

Arztpraxen bleiben am Mittwoch zu

Aalen. Die Kreisärzteschaft teilt mit, dass die Praxen im Raum Aalen, Ellwangen, Bopfingen und Schwäbisch Gmünd am Mittwoch,1. April aus Protest gegen die Gesundheitspolitik geschlossen sind. Die Ärzte treffen sich am 1. April um 12 Uhr im Restaurant der Aalener Stadthalle zum „Krisenstammtisch“. Die Ärzte drohen, die Proteste fortzusetzen. weiter
  • 388 Leser

Neue Vorstandschaft

Verein der Freunde und Ehemaligen der EBR
Der 1988 gegründete „Verein der Freunde und Ehemaligen der Eugen-Bolz-Realschule“ hat in seiner letzten Mitgliederversammlung einen neuen Vorsitzenden gewählt. weiter
  • 234 Leser

Noch einmal in schneebedeckte Höhen

Skibegeisterte Genossen des AGV 1970 schnallten sich noch einmal die Bretter unter die Füße – bei der jährlichen Skiausfahrt in der Skiarena Silvretta Nova im Montafon. Quartier bezogen sie über das Wochenende im beschaulichen St. Gallenkirch. Den gesamten zweiten Tag hindurch hatten sie beste Skibedingungen. weiter
  • 294 Leser
Gut 150 interessierte Zuhörer kamen am Montagabend ins Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post zum Forum „Rauf aufs Rad – Fit ins Alter“. Ausführlich informierten die Experten und gaben Tipps zum richtigen Einstieg in die Fahrradsaison. Dr. Ulrike Holzer, Sportärztin in Aalen, stellte anschaulich die Chancen und Risiken für die Gesundheit weiter
  • 628 Leser

Schwerer Unfall

Plüderhausen. Ein aus Richtung Gmünd kommender Tanklastzug wollte am Montag kurz vor 11.30 Uhr kurz vor der Ausfahrt Plüderhausen er ein vor ihm fahrendes Auto mit Hänger überholen. Beim Ausscheren übersah er einen von hinten heran brausenden VW- Bus eines 39-Jährigen. Der VW- Bus musste massiv abbremsen, geriet dabei ins Schleudern, prallte gegen den weiter
  • 193 Leser

Öfter Name der Frau

Entwicklung bei den Eheschließungen in Stuttgart
Im vergangenen Jahr haben 1175 Paare im für die Innenstadt zuständigen Standesamt Stuttgart den Bund fürs Leben geschlossen. Im Jahr davor waren es noch 979 Paare. weiter
  • 108 Leser

Eine Hommage

Lieber Herr Mehdorn, fast zehn Jahre haben Sie uns als Bahnchef beehrt. Es wäre nun schäbig, nach Ihrem Rücktritt nun noch mit Dreck hinterher zu werfen, daher an dieser Stelle eher ein Dank dafür, was Sie uns in den fast zehn Jahren beschert haben:1. Viel freundlichere Schaffner, von einzelnen Ausnahmen abgesehen.2. Noch viel freundlichere Fahrkartenautomaten, weiter
  • 5
  • 313 Leser

Geld für Gestaltung

Sanierung der Ortsdurchfahrt in Frickenhofen wird erweitert
Ursprünglich wollte sich das Land nur an der innerörtlichen Sanierung der Ortsdurchfahrt in Frickenhofen maßgeblich beteiligen. Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann gab in der gestrigen Gemeinderatssitzung bekannt, dass nun auch ein Zuschuss für die so genannten „Wohnumfeldmaßnahmen“ fließt. weiter
  • 221 Leser

Textilfrei ins Becken hüpfen

Gschend. Am Samstag, 2. Mai, veranstaltet das Wasserreich Gschwend eine Saunaparty von 20 bis 1 Uhr mit der Live-Band „Jimmy and the Gang“ und einem reichhaltigen Buffet. Während der ganzen Party kann das Schwimmbecken textilfrei genutzt werden. Eintrittspreis: 14 Euro im Vorverkauf und 16 Euro an der Abendkasse. Karten erhält man im Wasserreich weiter
  • 193 Leser

Kleinkinder kommen

Ortschaftsrat Bargau will Krippengruppe
Im Bargauer Kindergarten wird es aufgrund der Nachfrage noch in diesem Jahr eine Krippengruppe für Kleinkinder zwischen einem und drei Jahren geben. Außerdem ging es im Ortschaftsrat um die Jugendhütte, bei der es derzeit keinen Grund zur Klage gibt. weiter
  • 111 Leser

Wieder Benzfeldfest

Ortschaftsrat in Hussenhofen tagt
Kommunalpolitische Alltagsarbeit hatte der Ortschaftsrat von Hussenhofen gestern Abend auf seiner Sitzung im Bezirksamt zu leisten. Zuerst aber wurde der Ereignisse in Winnenden gedacht, von denen in besonderem Maße auch der Gmünder Teilort Hussenhofen betroffen ist. weiter
  • 129 Leser

Geschichte mit Höhen und Tiefen

Pychiatrie-Zentrum Winnenden gibt Jubiläums-Buch nach Amoklauf früher heraus
„Ich bin kein Narr“: Unter diesem Titel haben die Stadt Winnenden und das Zentrum für Psychiatrie ein Buch über die 175-jährige geschichte der Heilanstalt herausgegeben. weiter
  • 141 Leser

Messezentrum wird zur Markthalle

„Slow Food“ ab Donnerstag
In der Neuen Messe läuft von kommendem Donnerstag bis Sonntag zum dritten Male die Slow-Food-Messe „Markt des guten Geschmacks“. weiter
  • 442 Leser

Ärzte streiken am 1. April

Schwäbisch Gmünd. Die niedergelassenen Ärzte der Gmünder Kreisärzteschaft streiken am Mittwoch, 1. April, erneut, um auf die Missstände, verursacht durch die Honorarreform, aufmerksam zu machen. Quer durch die Fachgruppen müssen die Patienten in der Stadt und auf dem Land mit einer geschlossenen Praxis rechnen. Notfallnummern: Im Notfall gilt für weiter
  • 167 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Gisela Petzold, Bahnhofsplatz 6, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Elfriede Trompka, Schloßstr. 24, zum 76. Geburtstag.Oberkochen. Gertrud Bayer, Lenzhalde 54, zum 83. und Margarete Unglaub, Jenaer Str. 11, zum 82. Geburtstag.Ellwangen. Anna Bachmann, Roter Sturz 3, zum 73.; Albert Neumann, Hafnergasse 3, zum 72., und Georg Balle, weiter
  • 248 Leser

Nachzahlung nahe?

Rechtsanwalt: Neue Hoffnung für Woha-Mitarbeiter
Lichtblick für die Woha-Beschäftigten? Rechtsanwalt Walter Maier sieht es „in greifbarer Nähe“, dass die Beschäftigten auch von der Firma Projekta Insolvenzausfallgeld bekommen. weiter
  • 148 Leser

Milliarden für die Armen

Zu: Konjunkturspritzen und Bonuszahlungen bei gleichzeitiger Massenarmut:Milliarden für die Armen und Bedürftigen! Dies ist eine Falschmeldung! Wir sollten dies aber dauernd fordern.Angesichts der Milliarden Summen von Euros und Dollars, die zurzeit in schlecht geführte Unternehmen – manche Banken und Versicherungen – gepumpt werden, sind weiter
  • 131 Leser

Neue Wege auf B 29

Zweimal auch kurzzeitige Sperrung wegen Tunnelbau
An der Tunnelbaustelle im Osten Gmünds müssen sich die verkehrsteilnehmer in dieser Woche wieder an neue Wege gewöhnen. In zwei Nächsten wird die B 29 dort sogar voll gesperrt. weiter
  • 258 Leser

Frühjahrskonzert in Ruppertshofen

Ruppertshofen. Die Vorbereitungen auf das Frühjahrskonzert des Musikvereins Ruppertshofen am Samstag, 4. April, laufen auf Hochtouren. Sowohl die Jugendkapelle des Vereins unter der Leitung von Martin Winter als auch die aktive Kapelle unter der Leitung von Wolfgang Sachsenmaier veranstalteten einen Probesamstag, um sich vorzubereiten. Gespannt sind weiter
  • 129 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRobert Nichtchenk, Werrenwiesenstraße 34, zum 88. Geburtstag.Katharina Schuller, Waldauer Straße 6, zum 85. Geburtstag.Maria Pfisterer, Nepperberg 16, zum 82. Geburtstag.Egon Walz, Auf der Au 14, Großdeinbach, zum 80. Geburtstag.Eva Maria Spielmann, Franz-Konrad-Straße 86, zum 79. Geburtstag.Theresia Hummel, Warbeckweg 9, zum 78. Geburtstag. weiter
  • 171 Leser

Streit um Alternative

Kritik an Verkehrs-Vorschlag der CDU-Fraktion
Die beiden Alternativvorschläge für die Verkehrsführung vor dem Bahnhof wurde ohne Abstimmung der jeweiligen Planer entwickelt. Das beklagt die Projektgruppe „Alternative Verkehrsführung auf dem Bahnhofsvorplatz. weiter
  • 208 Leser
Kurz und Bündig
Sitzung Die nächste öffentliche Sitzung des Ortschaftsrates Großdeinbach findet am Donnerstag, 2. April, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamtes Großdeinbach, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Betreuungsangebote für unter Dreijährige und das Pilotprojekt Wildwarnsystem. weiter
  • 651 Leser
Kurz und Bündig
Kunstfahrt Der Treff Spitalmühle bietet am Freitag, 3. April eine Kunstfahrt zur Staatsgalerie Stuttgart an, um eine Ausstellung von Kunstwerken ab 1950 zu besuchen. Abfahrt ist um 13.45 Uhr am Bahnhof. Anmeldungen unter (07171)36162. weiter
  • 278 Leser
Kurz und Bündig
Sitzung Der Bezirksbeirat Rehnenhof/Wetzgau lädt am Freitag, 3. April, um 19.30 Uhr zur Sitzung im Vereinsraum der Friedensturnhalle. Neben weiteren Punkten wird der Bebauungsplan Rehnenhof Nord und die Bedarfplanung für den Kindergarten besprochen. weiter
  • 270 Leser

Der Grund für die Sporthalle ist gelegt

Noch sind die Bauhandwerker mit der Gründung für die Sporthalle im Unipark beschäftigt, aber schon Ende des Jahres soll an dieser Stelle der Sportbetrieb möglich sein. Dafür investiert die Stadt Schwäbisch Gmünd gut fünf Millionen Euro. Die Summe muss sie aber nicht allein aufbringen. Mit 2,556 Millionen Euro fördert das Land aus der Zukunftsinitiative weiter
  • 118 Leser

Verein engagiert

Neue Hundetoilette in Oberbettringen
In Zusammenarbeit mit dem Verein „Bürger für Tier- und Naturschutz Göggingen-Iggingen-Leinzell e.V.“ hat die Stadt Schwäbisch Gmünd in Oberbettringen am Wanderweg nördlich der Heidenheimer Straße eine neue Hundetoilette installiert. weiter
  • 106 Leser

Freibad wird für die Saison vorbereitet

Während der Frühling sich grade mal zaghaft bemerkbar macht, laufen im Schießtal-Freibad bereits die Vorbereitungsarbeiten für die neue Saison. Den bisherigen Planungen zufolge soll die Saison im Schießtal am Samstag, 9. Mai, starten. Eine Woche später soll auch das Bettringer Freibad öffnen. (Foto: Tom) weiter
  • 4626 Leser

Leimbach folgt auf Köngeter

1. FC Eschach wählt bei der Generalversammlung einen neuen Vorstand
Einen neuen Vorstand haben die Mitglieder des 1. FC Eschach bei ihrer Generalversammlung gewählt. Dies war notwendig, da gleich drei Vorstandsmitglieder aus privaten Gründen nicht mehr kandidierten. Klaus-Dieter Leimbach ist nun neuer Vorsitzender, Georg Bäurle sein Stellvertreter. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Versammlung Zur Vorbereitung der Kommunalwahl und zur Ergänzung der CDU-Bürgerliste für den Ortschaftsrat für Hussenhofen, Hirschmühle und Zimmern werden alle Bürger zur öffentlichen Versammlung und Nachnominierung am Donnerstag, 2. April, um 20 Uhr ins Gasthaus „Gelbes Haus“ in Hussenhofen, eingeladen. weiter
  • 937 Leser
Kurz und Bündig
Rettungshunde Die hoch motivierten Teams arbeiten ehrenamtlich, um Menschenleben zu retten. Doch bis sich Hund und Helfer als Rettungshundeteam bezeichnen dürfen, geht einiges an Ausbildung voraus. Wer Interesse an einer Mitarbeit der DRK Rettungshundestaffel hat, erhält weiter Auskünfte unter 0160-6008998. weiter
  • 775 Leser
Kurz und Bündig
Treff Der nächste Treff älterer Mitbürger findet am Freitag, 3. April, um 14.30 Uhr, im Treff Spitalmühle, Raum Rechberg, statt. Nach dem Kaffeetrinken wird Gabi Mucha „Kartage und Osterzeit“ zum Thema machen. weiter
  • 868 Leser

Der liebe Gott und der Fußball

VfB-Fußballprofi Cacau zu Gast im christlichen Gästezentrum Schönblick auf dem Rehnenhof
„Ich bin Familienvater, Profi-Fußballer und habe keine Geldsorgen. Aber ohne die Liebe von Jesus wäre das alles nur halb soviel Wert“, sagte VfB-Profi Cacau am Montag im christlichen Gästezentrum Schönblick auf dem Rehnenhof. Der religiöse Brasilianer war Gast der Veranstaltung „Pro Christ“ und erzählte aus seinem Leben als Fußballprofi weiter
  • 1
  • 198 Leser
Polizeibericht
Glastüre eingeschlagenSchwäbisch Gmünd. Unbekannte haben in der Paradiesstraße die Glastür eines Geschäfts eingeschlagen. Das entdeckte ein Passant am Montag gegen 4.35 Uhr. Für die Tat verwendeten sie einen mobilen Ständer für Verkehrszeichen.,Heckscheibe beschädigtSchwäbisch Gmünd. Durch einen Unbekannten wurde am Sonntag zwischen Mitternacht und weiter
  • 175 Leser

Ausgiebig testen

Jugendkapelle Wißgoldingen präsentiert sich
Informieren, probieren und musizieren: So lautet das Motto des Konzertes, das die Jugendkapelle des Musikvereins Wißgoldingen am Sonntag gibt. weiter
  • 157 Leser
Produkte, die in ökologischer Hinsicht unbedenklich sind, liegen im Trend. Dabei gilt für die Einrichtungsstücke: Bestehen sie aus nachwachsenden Rohstoffen? Gingen sie aus umweltfreundlichen Produktionsprozessen hervor? Besitzen sie eine lange Lebensdauer? Sind sie recyclefähig oder verwertbar? Eine erste Orientierung bieten Qualitätssiegel. (Werkfoto: weiter
  • 1032 Leser

Stolz auf unseren Kandidaten

Zum Leserbrief „in acht Jahren“ vom 20. März: zur OB-Wahl:Sehr geehrter Herr Schurr, wir Einwohner von Herdtlinsweiler haben Ihren Leserbrief verwundert zur Kenntnis genommen. Sie beschreiben Herdtlinsweiler als strukturschwaches Gebiet und können sich nicht vorstellen, dass aus diesem Ort ein Oberbürgermeister-Kandidat hervorgeht. Unser weiter
  • 3
  • 211 Leser

Das Dorfleben in Bildern zeigen

Interessengemeinschaft kreiert Bildband über Schechingen
Alle Facetten des Dorflebens zeigen sich in einem Bildband über Schechingen, der demnächst präsentiert wird. Viel Arbeit hatten sich die Mitglieder einer Interessengemeinschaft gemacht, um diese „Liebeserklärung an den Ort“ in die Realität umzusetzen. Im Buch finden sich zahlreiche Fotografien mit kurzen Texten und Gedichten. weiter
  • 132 Leser
Zur Person

Ehrmann gefeiert

Schechingen-Holzhausen. Günter Ehrmann aus Holzhausen hat am Sonntag seinen 70. Geburtstag gefeiert. Der Musikverein Holzhausen brachte ihm für seine 40-jährige Mitgliedschaft – 19 Jahre davon als stellvertretender Vorsitzender, davon ein halbes Jahr als Vorsitzender – ein Ständchen. Für seine treue Mitgliedschaft und in Würdigung seiner weiter
  • 152 Leser

Erfolgreiche Dirigentin

Kolping-Chor Schwäbisch Gmünd unter neuer Leitung
Seit wenigen Wochen hat Tanja Goldstein die musikalische Leitung des Kolping-Chores und des Kolping-Musiktheaters übernommen. Sie tritt damit die Nachfolge von Marcus Englert an. weiter
  • 5
  • 188 Leser

Appetit auf den Frühling gemacht

Spendenübergabe der VfL-Theatergruppe beim Igginger Ostermarkt
Er bot schon einen Vorgeschmack auf den anstehenden Frühling: der Igginger Ostermarkt. Er lockte zahlreiche Besucher an. Eine Spende der VfL-Theatergruppe wurde vor dem Osterbrunnen überreicht. weiter
  • 281 Leser

Geldanlage in schwierigen Zeiten

Mitgliederversammlung der Ortsbank Durlangen der Raiffeisenbank Mutlangen
Zurzeit informiert die Raiffeisenbank Mutlangen ihre Mitglieder und Kunden über die Entwicklung der Bank im Geschäftsjahr 2008. Als dritte der Ortsbanken hielt die Ortsbank in Durlangen ihre Mitgliederversammlung ab. weiter
  • 115 Leser

Goldene Ehrennadel

Hauptversammlung der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd Ost
Während der Hauptversammlung der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd Ost überreichte die Bezirksvorsitzende die goldene Ehrennadel des Landesverbands an Günter Storz. weiter
  • 138 Leser

Forellen essen für 400-Meter-Bahn

Lauchheim. Der Förderverein Wettkampfbahn C in Lauchheim macht am Donnerstag, 9. April, wieder einen Forellenverkauf, dessen Erlös den Bau einer Wettkampfbahn unterstützen soll. Beginn um 8 Uhr auf dem Marktplatz; Dauer bis 11 Uhr. Vorbestellungen bei Birgit Saur, Telefon: (07363) 4400.Auch der Kapfenburg-Panoramalauf am 2. Mai soll das Ziel haben, weiter
  • 184 Leser

Unterwegs im Eselsburger Tal

„60-plus-Gruppe“ des Turnvereins Wißgoldingen
Waldstetten-Wißgoldingen. Das Eselsburger Tal war das Ziel der rund 45 Wanderer der „60 plus Gruppe“ des Turnvereins Wißgoldingen. Der Ausgangspunkt Herbrechtingen wurde über die reizvolle Nebenstrecke Gerstetten, Dettingen, Anhausen erreicht. Vom Parkplatz Hallenbad startete die Wanderschar in zwei Gruppen entlang der Brenz zum vorher erkundeten weiter

Größere Anforderungen und weniger Personal

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lorch – Gesamtkommandant Marco Wahl im Amt bestätigt
Die Wiederwahl des Gesamtkommandanten Marco Wahl und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lorch. weiter
  • 442 Leser

Ökologie weiter im Blick

Grüne „Härtsfeld/ Ries“ nominieren Kreistagskandidaten
Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl haben Bündnis 90/Die Grünen „Härtsfeld/ Ries“ nominiert . weiter
  • 177 Leser

Werbung für den Chor ist Pflicht

Jahreshauptversammlung beim Kirchenchor St. Wolfgang
Bei der Jahreshauptversammlung des Kirchenchores St. Wolfgang standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Dabei wurden sowohl der Vorsitzende Konrad Diemer und sein Stellvertreter Wolfgang Berghausen in ihren Ämter bestätigt. weiter
  • 204 Leser

Die Mitgliedsbeiträge steigen

Mitgliederversammlung der SGL Rotenbach – Stärken liegen im Breitensport
In der Mitgliederversammlung der SGL Rotenbach standen die Berichte der Abteilungsleiter und Vorstandswahlen im Fokus. Beschlossen wurde darüber hinaus eine leichte Anhebung der Mitgliedsbeiträge. weiter
  • 190 Leser

Ab jetzt anmelden

31. Maibaumwettbewerb startet wieder
Es frühlingt noch nicht so recht – aber immer mehr. Er steht bevor: der Maibaumwettbewerb der Gmünder Tagespost und der Heubacher Brauerei. Ab jetzt kann man sich anmelden. weiter
  • 197 Leser

Der Aufbruch der Tochter

KinoZeitung zeigt am Donnerstag den Charlotte-Link-Film „Jenseits der Stille“
Einen Film über die Stille und die Welt „Jenseits der Stille“ hat Caroline Link im Jahr 1996 gedreht. KinoZeitung, die Filmreihe der GT und des „turmtheaters“, zeigt den mehrfach ausgezeichneten Streifen. Davor ist eine Gesprächsrunde mit drei Schülern der Hörgeschädigtenschule St. Josef. weiter
  • 351 Leser

Neues Führungsduo gewählt

Ordentliche Mitgliederversammlung des Musikvereins Leinzell
Der Musikverein Leinzell und die Gemeinde suchen nun gemeinsam nach einer Lösung für die Raumsituation des Vereins. Das war Thema der Mitgliederversammlung, bei der Tobias Feldmeyer zum neuen Vorsitzenden gewählt wurde. weiter
  • 210 Leser

Albvereinsfrauen informieren sich über Ikonenmalerei

Die Frauengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, durfte einen außergewöhnlichen Nachmittag erleben. Die 16-köpfige Gruppe erwanderte zunächst die Spraitbacher Feriensiedlung „Ochsenbusch“, um sich anschließend von der Ikonenschreiberin Eva Wulf in deren Atelier in die Kunst des Ikonenschreibens und -malens einweisen weiter
  • 248 Leser

55 Alpengipfel zum 55. Jubiläum

Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe Ellwangen des Deutschen Alpenvereins
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung der der Bezirksgruppe Ellwangen des Deutschen Alpenvereins stand das 55. Jubiläum der Gruppe (im Jahr 2010) im Mittelpunkt. Zu diesem besonderen Anlass hat sich der Verein eine besondere Aktion ausgedacht: Die Mitglieder wollen im Jubeljahr mindestens 55 Alpengipfel erklimmen. weiter
  • 323 Leser

Frühling naht

Schwäbisch Gmünd. Ausgangspunkt einer Märzenbecherwanderung der Gmünder NaturFreunde und zahlreicher Gäste war das ehemalige Kloster bei Anhausen, Teilgemeinde von Bolheim. Bei schönem Frühlingswetter führte Alfred Abele die Wanderer im Tal der Brenz entlang, wo neben Leberblümchen unzählige Märzenbecher bewundert werden konnten. Über die Bindsteinmühle weiter
  • 146 Leser

Chorkonzert der Cäcilia Dalkingen

Rainau-Dalkingen. Am Samstag, 4. April singt ab 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Dalkingen der Kinder- und Männerchor des Gesangvereins Cäcilia Dalkingen. Getreu dem Motto „Über Schwaben“ werden neben altbekannten Volksliedern von Friedrich Silcher auch Neuinterpretationen, etwa des bekannten Liedes „Horch was kommt von draußen rein“, weiter
  • 142 Leser

Mehr Radspaß im richtigen Gang

Rauf aufs Rad (7): Wer das kleine „Schalteinmaleins“ beachtet, findet immer den optimalen Gang
Im richtigen Gang macht Radfahren doppelt Spaß. Was beim Schalten zu beachten ist? Hier gibt’s ein kleines Einmaleins. weiter

Regionalsport (12)

Anna Rupprecht holt Gold

Skispringen, DM der Schüler
Anna Rupprecht vom Ski-Club Degenfeld ist neue deutsche Schülermeisterin im Skispringen. Die Zwölfjährige zeigte von der 65-Meter-Schanze in der Ruhpoldinger Chiemgau-Arena in allen vier Wertungssprüngen jeweils die größte Weite und siegte vor Katharina Althaus vom SC Oberstdorf. weiter
  • 108 Leser

Es liegt an den Spielern selbst

Leserbrief zum VfR Aalen:„0:4 gegen Bayern München II, 1:4 gegen Union Berlin, ein Punkt aus den letzten vier Spielen, ein Punkt nur von den Abstiegsrängen entfernt – der VfR Aalen scheint nun in der Realität angekommen zu sein. Spätestens jetzt dürfte auch den Verantwortlichen klar geworden sein, dass Aktionismus gepaart mit große Namen weiter
  • 4
  • 483 Leser

Wenn der Sportkreis hilft

Austausch mit den Vereinen
Um mit den Vereinen des Ostalbkreises noch intensiver ins Gespräch zu kommen, plant der Sportkreis zwei Veranstaltungen zum Meinungsaustausch. weiter
  • 136 Leser

Sander ärgert die Endzeitstimmung

VfR Aalen spielt am Mittwoch beim direkten Konkurrenten Wuppertaler SV – Okle und Teinert wieder im Kader
Dass es kein schönes Spiel wird, weiß Petrik Sander schon jetzt. Doch das ist dem Trainer des VfR Aalen egal. Nach drei Niederlagen innerhalb einer Woche muss endlich wieder ein Sieg her. Zumal der Gegner am Mittwoch ein direkter Konkurrent im Abstiegskampf ist. Der Wuppertaler SV hat nur einen Punkt mehr auf dem Konto. Anpfiff im Stadion am Zoo: 18.30 weiter
  • 5
  • 896 Leser

Gymnasium Lorch Zweiter

Tischtennislandesfinale der Schulen: Der große Traum von Berlin platzt im entscheidenden Spiel gegen Achern
Beim in Biberach ausgetragenen Tischtennislandesfinale belegte das Gymnasium Friedrich II aus Lorch den zweiten Rang beim Wettkampf Jungen 94 und jünger und verpasste somit nur hauchdünn die Teilnahme am Bundesfinale in Berlin. weiter
  • 186 Leser

Negativserie beim Tabellenletzten beendet

Fußball, B-Junioren, Verbandsstaffel: FC Normannia fährt einen nie gefährdeten 6:2-Sieg ein
Mit einem nie gefährdeten Auswärtserfolg konnten die B-Junioren der Normannia ihre Negativserie aus den letzten Verbandsstaffelspielen beenden und beim Tabellenletzten drei Punkte entführen. Beim 6:2-Sieg behielt der FCN die Oberhand. Obwohl der Rasenplatz in Neckargartach tief und damit schwer bespielbar war, ließen die Gmünder von Beginn an nichts weiter
  • 113 Leser

Nur ein Punkt beim Vorletzten

Fußball, C-Junioren
Die Normannia-C-Junioren von Andreas Maier und Rolf Wacknitz kommen beim Oberliga-Tabellenvorletzten Laupheim zu einem glücklichen Punktgewinn – 1:1. weiter
  • 104 Leser

Meisterchance bewahrt

Handball, Bezirksliga
In einem gutklassigen Spiel unterlag der TSV Lorch auswärts bei der HSG Winnenden mit 29:38. Damit wahrten sich die Gastgeber die Chance auf den Meistertitel. weiter

Derbysieg für Lorch

Handball, Bezirksliga, Frauen: Relegationsplatz erreicht
Das vorerst letzte Bezirksligaderby zwischen dem TSV Waldhausen und dem TSV Lorch entschieden die Gäste klar für sich. Mit dem 20:33 sicherte sich Lorch Tabellenplatz zwei und damit die Teilnahme an der Landesliga-Relegation. weiter

Simone Weißenburger trifft

Fußball, Frauen, Verbandsliga: Einen Punkt erkämpft
Die Verbandsliga-Fußballerinnen des FC Normannia Gmünd konnten gegen den SC Neubulach einen Punkt beim 1:1-Unentschieden holen. Die Damen des FCN wollten unbedingt die Siegesserie fortsetzen. Durch eine Fehlentscheidung des Schiris zu Beginn der Partie bekamen die Gegnerinnen einen Freistoß, der in der siebten Minute zum 1:0 für Neubulach führte. Die weiter

„Wir müssen auch selbstkritisch sein“

Interview: Handballer Michael Hieber spricht über die dritte Auflage der Ballmania und die Perspektiven des TSB
Am Samstag ist wieder Ballmania. Die Spannung fehlt ein wenig vor der dritten Auflage, bei der die Normannia-Fußballer, in dieser Saison die A-Jugend, die DJK-Volleyballerinnen und die TSB-Handballer nacheinander ihre Spiele bestreiten. „Ich kenne dennoch keine Stadt, in der es etwas Vergleichbares gibt“, sagt Organisator Michael Hieber. weiter
  • 5
  • 137 Leser

Bei Turbine ohne Chance

Frauenfußball, 1. Bundesliga
„Fußball zum Zunge schnalzen“, sagte TSV-Trainer Müller nach der Partie seiner Crailsheimer Fußballerinnen gegen Potsdam. Dabei bezog er sich aber auf das gegnerische Team. weiter
  • 107 Leser

Überregional (83)

'Fix-it-Fritz' Henderson gilt als erfahrener Krisenmanager

Fritz Henderson eilt der Ruf eines erfahrenen Krisenmanagers voraus. Jetzt soll der 50-Jährige mit dem Spitznamen 'Fix-it-Fritz' (Bring es in Ordnung Fritz) als Vorstandschef den ums Überleben kämpfenden Autogiganten General Motors auf Kurs bringen. Helfen dürfte ihm dabei seine langjährige Erfahrung bei GM. Zuletzt war der eher hemdsärmlig auftretende weiter
  • 611 Leser

3,4 Millionen für Flutopfer der Zollernalb

Knapp neun Monate nach der verheerenden Hochwasserkatastrophe im Killer- und Starzeltal im Zollernalbkreis hat das Balinger Landratsamt die Verteilung der Spenden und Landeszuschüsse abgeschlossen. Nach Angaben der Kreisbehörde sind insgesamt rund 3,4 Millionen Euro an Privatleute und Firmen in Hechingen, Jungingen, Rangendingen und Burladingen ausbezahlt weiter
  • 428 Leser

ABB setzt auf Kurzarbeit

Der Energie- und Automationskonzern ABB Deutschland hat 2008 neben Umsatz- und Ergebniszuwächsen einen gesunkenen Auftragseingang verbucht und plant nun mit Kurzarbeit. Die Maßnahme sei im März für mehrere Niederlassungen angemeldet worden und gelte für 900 der gut 11 000 Mitarbeiter, sagte der Finanzchef der ABB AG, Hendrik Weiler, in Mannheim. 'Wo weiter
  • 548 Leser

Air Berlin in den roten Zahlen

Kooperation mit der Fluggesellschaft Tuifly
Die Krise hat auch die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin erreicht: 2008 rutschte die Airline in die roten Zahlen und rechnet für das laufende Jahr mit einer schwierigen Zeit, hieß es im Geschäftsbericht des Konzerns. Wie andere Fluggesellschaften erwartet Air Berlin für 2009 weniger Passagiere. 2008 verbuchte Air Berlin einen Verlust weiter
  • 632 Leser

Angriff von Piraten abgewehrt

Schiffe der EU-Marinemission 'Atalanta' haben am Wochenende den Angriff von sieben Piraten auf den deutschen Marine-Tanker 'Spessart' erfolgreich abgewehrt. Die Seeräuber wurden gestern auf der Fregatte 'Rheinland-Pfalz' festgesetzt, teilte der Sprecher des Verteidigungsministeriums in Berlin mit. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand. Nun prüft weiter
  • 444 Leser

Ansturm auf Altauto-Prämie

Verlagerung ins Internet bringt Behörden-Server zum Absturz
Die einen fürchten den Kater nach der Abwrack-Party, die anderen freuen sich über gute Geschäfte. An der Umweltprämie für Altautos scheiden sich die Geister. Gestern gab es auch noch eine technische Panne. weiter
  • 702 Leser

Auch mit 40 noch im VfB-Tor

In Stuttgart deutet alles auf Vertragsverlängerung mit Lehmann hin
Alles deutet darauf hin, dass Jens Lehmann auch mit 40 Jahren noch im Tor des VfB Stuttgart steht. Doch erst am Freitag werden die Details genannt. weiter
  • 385 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·WM-Qualifikation, Südamerika Ekuador - Brasilien1:1 (0:0) Peru - Chile 1:3 (1:2) Tabelle: 1. Paraguay alle 11 Spiele/23 Pkt., 2. Argentinien 19, 3. Chile 19, 4. Brasilien 18, 5. Uruguay 16, 6. Kolumbien 14, 7. Ekuador 13, 8. Venezuela 10, 9. Bolivien 9, 10. Peru 7. - 1. bis 4. qualifiziert, 5. in der Relegation gegen 4. der Nord-/Mittelamerika/Karibik-Qualifikation. weiter
  • 350 Leser

Aus Ost und West rücken die Wölfe näher

Vor rund 150 Jahren wurde im heutigen Naturpark Stromberg bei Tripsdrill der letzte wild lebende Wolf erschossen. Seither galt er in Deutschland als ausgerottet. Mitte der 1990er Jahre wanderten die ersten Wölfe von Polen aus wieder in Ostdeutschland ein. Inzwischen gibt es im sächsischen Teil der Lausitz fünf Wolfsfamilien mit einer Gesamtpopulation weiter
  • 357 Leser

Berlusconi führt neue Partei

Der italienische Ministerpräsident fordert Verfassungsreform und mehr Kompetenzen
Silvio Berlusconi ist jetzt Chef des 'Volks der Freiheiten'. Seine Forza Italia und die Postfaschisten fusionierten zur neuen Partei. weiter
  • 340 Leser

Blutbad in Polizeiakademie in Pakistan

Unbekannte schießen auf Sicherheitskräfte - Mindestens 27 Tote
Bei einem spektakulären Terrorangriff auf eine Polizeischule im Osten Pakistans haben mutmaßliche radikal-islamische Extremisten ein Blutbad angerichtet. Mindestens 27 Menschen wurden getötet und 95 weitere verletzt, als schwer bewaffnete Männer das Ausbildungszentrum bei Lahore stürmten und sich dort mehr als acht Stunden lang verschanzt hielten. Die weiter
  • 428 Leser

Bodensee-Schifffahrt rechnet mit guter Saison

Unternehmen setzt auf Inlandstouristen - 3,9 Millionen Fahrgäste im vergangenen Jahr - Flottensternfahrt zur Insel Mainau
Die Ausflugschifffahrt auf dem Bodensee ist für die Saison 2009 trotz der Wirtschaftskrise verhalten optimistisch. Die Charter- und Eventfahrten seien bereits gut gebucht, sagte Jörg Handreke von den Konstanzer Bodensee- Schiffsbetrieben im schweizerischen Romanshorn. Der Inlandstourismus biete in der Krise vielleicht sogar eine Chance. Für die Vereinigten weiter
  • 410 Leser

Brawn weckt die Neider

Formel 1: Nach Doppelsieg in Melbourne gibts nicht nur Anerkennung
Legal, illegal oder alles egal: An Ross Brawns 'außerirdischem' Auto scheiden sich nach dem Doppelsieg von Melbourne in der Formel 1 die Geister. weiter
  • 392 Leser

Bündnis am Scheideweg

Beim Gipfel geht es um die künftigen Aufgaben der Allianz
Seit Ende des Kalten Krieges steht die Nato ohne Feind da - und ist somit kein klassisches Verteidigungsbündnis mehr. Weltweit aber nehmen die Bedrohungen zu. Welche Konsequenzen zieht die Allianz? weiter
  • 306 Leser

Crailsheim vorgeführt beim Spitzenreiter

Mit 4:0 gewann Turbine Potsdam gegen den TSV Crailsheim in der Frauen-Bundesliga. Der Tabellenführer führte das Schlusslicht streckenweise vor. Crailsheims Trainer Müller pries den 'Fußball zum Zunge schnalzen.' Crailsheim hat nun eine dreiwöchige Pause, um Kräfte für das nächste Spiel gegen Essen zu sammeln. eb weiter
  • 518 Leser

Dem Jazz eine Heimat geben

Was kann eine so kleine Stadt wie Oberkochen kulturell bewegen? 'Wenn man etwas mit Qualität macht und sich in eine Nische setzt, kommen die Leute auch von weiter her', war Leitz-Chef Dr. Dieter Brucklacher schon Anfang der 90er Jahre überzeugt. Mit Reinhold Hirth bastelte er am Programm der 'Jazz Lights', das Klassik und Jazz zusammenbringen und junge weiter
  • 359 Leser

Der nächste Korb

Slaven Bilic will nicht Schalke-Trainer werden
Managerposten bei Schalke 04? Oliver Kahn lehnte dankend ab. Trainer bei den 'Königsblauen'? Slaven Bilic will nicht. Der nächste Korb für den angeschlagenen Fußball-Bundesligisten. Der kroatische Nationalcoach Bilic, 40, berief gestern in Zagreb extra eine Pressekonferenz des kroatischen Fußball-Verbandes ein, um bekanntzugeben, dass er nicht nach weiter
  • 356 Leser

Der ungekrönte König der TV-Serien

Richard Chamberlain wird heute 75 Jahre alt - Ein Frauenschwarm, der Männer liebt
Spätestens mit den 'Dornenvögeln' avancierte Richard Chamberlain zum Frauenschwarm. Das ist bald 30 Jahre her. Heute wird der Schauspieler, der sich offen zu seiner Homosexualität bekennt, 75 Jahre alt. weiter
  • 437 Leser

Die alte Dame braucht viel Make-up

Der Pariser Eiffelturm wird 120 Jahre alt: Hinter den Kulissen des 'Giraffenkäfigs'
Anfangs war er geschmäht, heute ist der Eiffelturm die meistbesuchte Touristenattraktion der Welt. Eigentlich sollte er nur 20 Jahre stehen, nun sind es schon 120. Und die alte Dame braucht viel Make-up. weiter
  • 362 Leser

Die Luft in Kiel wird immer dünner

Das Schweigen ist gebrochen, im Handball-Manipulationsskandal wird die Luft für Manager Uwe Schwenker vom THW Kiel, morgen (20.15) zu Gast bei Frisch Auf Göppingen, immer dünner. Der Präsident des Bundesligisten HSV Handball, Andreas Rudolph, hat Schwenker schwer belastet. 'Im Juli 2007 habe ich mit Schwenker in meinem Haus auf Mallorca zusammengesessen. weiter
  • 336 Leser

Die Rückkehr der Wölfe

Das Land bereitet sich auf das Raubtier vor - und die Probleme mit ihm
Wildbiologen sind sicher: Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Wölfe aus der Schweiz oder aus Frankreich ins Land einwandern. Mit ihnen tauchen Probleme auf, für die schon jetzt Lösungen gesucht werden. weiter
  • 469 Leser

Duo auf Endspielkurs

DEL-Play-offs: Hannover und Berlin souverän
Die Hannover Scorpions überreichten Hans Zach ein erstes Geburtstagsgeschenk, die Eisbären Berlin setzten ihre beeindruckende Play-off-Siegesserie fort: Die beiden Favoriten haben nach ihrem erfolgreichen Halbfinal-Auftakt in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Endspielkurs eingeschlagen. Bereits heute Abend (19.30 Uhr) können die beiden Tabellenersten weiter
  • 452 Leser

Elfenbeinküste: 19 Tote nach Massenpanik

15 Monate vor der Fußball-WM in Südafrika hat die größte Stadion-Katastrophe seit acht Jahren den schwarzen Kontinent erschüttert. Eine Massenpanik beim WM-Qualifikationsspiel zwischen der Elfenbeinküste und Malawi (5:0) forderte nach offiziellen Angaben 19 Tote und 132 Verletzte und weckte traurige Erinnerungen an die Tragödie von Accra (Ghana), wo weiter
  • 403 Leser

Elring Klinger verschiebt Lohnerhöhung

Autozulieferer hält Beschäftigung trotz eines massiven Nachfrageeinbruchs stabil
Der Autozulieferer Elring Klinger hat 2008 einen massiven Ergebniseinbruch verzeichnet, will aber durch Einsparungen auch beim Personal weiterhin schwarze Zahlen schreiben. Derzeit trenne sich der Konzern von allen 250 befristet Angestellten. Außerdem solle die für Mai 2009 vereinbarte Lohnerhöhung um 2,1 Prozent auf Dezember verschoben werden, kündigte weiter
  • 624 Leser

Endlich Frühling - Aber Vorsicht vor der Sonne

Der April bringt die ersehnten Frühlingstemperaturen. Mit Hoch 'Nives' beginnt sich die Großwetterlage umzustellen und damit wird es spürbar wärmer, meldet der Deutsche Wetterdienst. 'So besteht die Hoffnung, dass am Donnerstag erstmals in diesem Jahr die 20-Grad-Marke geknackt wird, wenn auch nicht flächendeckend', sagt Meteorologe Jens Hoffmann.Bei weiter
  • 434 Leser

EU-Maut auf der Kippe

Verkehrsminister Tiefensee lehnt Entwürfe ab
Das Europaparlament ist für die Einführung einer Öko-Maut für Lkw, in die auch Staukosten eingerechnet werden. Gegenwind kommt aus einigen Mitgliedsstaaten, auch aus Deutschland. weiter
  • 376 Leser

Europäer werden stärker gefordert

USA erwarten Teilung der Lasten
Stärker als sein Vorgänger setzt US-Präsident Obama auf die Nato. Die Aufgaben der Bundeswehr in Afghanistan dürften wachsen, sagt Markus Kaim von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. weiter
  • 334 Leser

Ex-Promi-Wirt Michael Beck ist tot

Der nach der Insolvenz seiner Firmen nach Manila ausgewanderte Münchner Promi-Wirt Michael Beck ist in seiner Wahlheimat an den Folgen eines Selbstmordversuchs gestorben. Der ehemalige Gastronom des 'Bratwurst Glöckl am Dom' erlag am Samstag nach sechs Wochen im Koma in einer philippinischen Klinik einem Lungenversagen. Eine Lungenentzündung hatte dem weiter
  • 537 Leser

Filmkomponist Maurice Jarre gestorben

Eigentlich wollte der Produzent für die arabische Musik Aram Khatchaturian und für die englische Benjamin Britten engagieren - der unbekannte Franzose Maurice Jarre sollte alles nur zusammenfügen. Es kam anders, und als Peter OToole in 'Lawrence von Arabien' (1962) in den großartigsten Sonnenaufgang der Filmgeschichte ritt, verdankten die Bilder ihre weiter
  • 405 Leser

Firma räumt fatalen 'Irrtum' ein

Wattestäbchen wurden auch in Baden-Württemberg als 'DNA-frei'ausgeliefert
Wattestäbchen für die 'Phantom'-Jagd wurden doch als 'DNA-frei' verkauft. Der Hersteller räumte das gestern ein - und sprach von einem Irrtum. weiter
  • 452 Leser

Föhn in der Badewanne: Zwei Mädchen tot

Ermittler gehen von einem 'tragischen Unfall'aus - Schutzschalter können Leben retten
Beim Spielen mit einem Föhn in der Badewanne sind zwei kleine Mädchen in Rheinland-Pfalz umgekommen. Die vier und sechs Jahre alten Schwestern aus Lustadt erlitten einen tödlichen Stromschlag. Notärzte und Sanitäter versuchten über eine Stunde lang erfolglos, die Kinder wiederzubeleben, wie Polizeisprecherin Simone Eisenbarth berichtete. Endgültigen weiter
  • 469 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 779 950,80 Euro Gewinnklasse 2 704 767,90 Euro Gewinnklasse 3 69 549,40 Euro Gewinnklasse 4 3651,10 Euro Gewinnklasse 5 242,80 Euro Gewinnklasse 6 45,60 Euro Gewinnklasse 7 30,10 Euro Gewinnklasse 8 10,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 970 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 10 109,60 Euro Gewinnklasse 2 332,20 Euro weiter
  • 442 Leser

Gnadenfrist für zwei Große

Obama weist GM und Chrysler zurück - Wagoner ist weg, Opel freut sich
US-Präsident Obama setzt GM und Chrysler eine letzte Frist - und drängt GM-Chef Rick Wagoner aus dem Amt. Das weckt Hoffnungen bei Opel. Aber deutliche Einschnitte scheinen unvermeidlich. weiter
  • 599 Leser

Guter Übergang in den neuen Job

Arbeitsmarkt-Partner bündeln ihre Dienstleistungen auf einer neuen Internet-Plattform
Es gibt ein Dickicht an Vorschriften, Regelungen zu Kurzarbeit oder Beschäftigungsgesellschaften. In Baden-Württemberg will jetzt eine Internet-Plattform den Überblick erleichtern. Sie ist aus der Praxis geboren. weiter
  • 999 Leser

Handel befürchtet Zitterpartie

Im Einzelhandel wächst die Skepsis für das laufende Jahr. Die Branche schraubt auch wegen der Abwrackprämie ihre Erwartungen nach unten. weiter
  • 603 Leser

Hartmann in Zahlen

In Mio. Euro 2008 2007 Umsatz 1377 1281 Auslandsanteil in % 66,1 65,4 Investitionen143 84 Cash-Flow 96 87 Konzernergebnis 26 35 Bilanzsumme 1043 885 Langfristige Schulden318 214 Eigenkap.quote in % 43,9 50,3 Dividende in Euro 3,60 3,50 Mitarbeiter 9582 8935 weiter
  • 1618 Leser

Hartmann schminkt sich Watte-Geschäft ab

Heidenheimer Pflegespezialist zuversichtlich für dieses Jahr - Dividende erhöht
Der Heidenheimer Spezialist für Medizin- und Pflegeprodukte Paul Hartmann will sich von seinem Watte-Geschäft trennen. 2009 sollen Umsatz und Gewinn laut Vorstandschef Rinaldo Riguzzi steigen. weiter
  • 659 Leser

Haute Cuisine in Oberkochen

Die französischen Musiker Jean-Luc Ponty und Jacques Loussier waren die Stars beim 19. Jazz-Lights-Festival
Bereits zum 19. Mal fanden die 'Jazz Lights' in und rund um Oberkochen statt. Mit Jean-Luc Ponty und Jacques Loussier prägten zwei sehr unterschiedliche Franzosen das diesjährige Festival. weiter
  • 315 Leser

Hessen-SPD bestraft Parteirebellen

Jürgen Walter verliert nach Nein zu Ypsilanti Mitgliedsrechte
Der hessische SPDRebell Jürgen Walter verliert für zwei Jahre seine Mitgliedsrechte in der Partei. Der 40-Jährige habe gegen die innerparteiliche Solidarität und Ordnung verstoßen. Das stellte eine Schiedskommission fest. Der frühere SPD-Fraktionschef im Wiesbadener Landtag hatte sich im November 2008 geweigert, die damalige SPD-Chefin, Andrea Ypsilanti, weiter
  • 360 Leser

Kartellamt durchsucht Südzucker

Das Bundeskartellamt hat die Geschäftsräume der Südzucker AG und anderer deutscher Zuckerunternehmen sowie von drei Branchenverbänden durchsucht. Es werde wegen des Verdachts von Gebiets-, Mengen- und Preisabsprachen sowie von Kundenschutzabkommen ermittelt, sagte eine Sprecherin des Bundeskartellamtes. Bei den Verbänden bestehe der Verdacht, an einem weiter
  • 589 Leser

KOMMENTAR · EU-MAUTRICHTLINIE: Fähnchen im Wind

Maut. Sobald Autofahrer und Spediteure dieses Wort hören, sehen sie rot und gehen auf die Barrikaden. Ihre Mitkämpfer auf den verbal errichteten Straßensperren wechseln je nach Gefechtslage schnell die Seiten. Besonders zügig kann das Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD). Noch zum Jahreswechsel stand er unter Beschuss der Fuhrunternehmer. Damals weiter
  • 398 Leser

KOMMENTAR · GENERAL MOTORS: Obama zeigt Härte

Mit einem Paukenschlag hat US-Präsident Barack Obama signalisiert, dass er im Umgang mit der schwer angeschlagenen Autoindustrie nun einen harten Kurs steuern will. Zuerst wird General Motors Chef Rick Wagoner entlassen, der nach Ansicht von Experten schon längst hätte den Hut nehmen müssen. Schließlich hat das Unternehmen unter seiner Leitung während weiter
  • 404 Leser

KOMMENTAR: Erfrischend langweilig

Für große Schlagzeilen war Paul Hartmann in den vergangenen Jahren nicht gut, weder im Positiven noch im Negativen. Mancher Beobachter und Börsenanalysten hielten den Heidenheimer Pflegeproduktehersteller in erster Linie für langweilig. Doch in Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise, in der Horrormeldungen über Auftragseinbrüche und Stellenabbau Hochkonjunktur weiter
  • 599 Leser

Kritik an Jaschinski wegen LBBW-Tochter

Verwaltungsrat fühlt sich schlecht informiert
Turbulenzen um die Immobilientochter der LBBW beflügeln die Diskussion um LBBW-Chef Siegfried Jaschinski. Ob dessen Vertrag verlängert wird, ist unklar. weiter
  • 656 Leser

LAND UND LEUTE

VGH gibt Stadt Recht Reutlingen. Der Verwaltungsgerichtshof des Landes hat über den Rechtsstreit mit der Ex-Bahn-Tochter Aurelis Real Estate in Sachen Verkauf des alten Güterbahnhofgeländes entschieden, das Erstinstanzurteil des Verwaltungsgerichts Sigmaringen geändert und der Stadt Recht gegeben: Reutlingen darf nun das 5,2 Hektar große Gelände zum weiter
  • 345 Leser

Laute Antworten

Statisch und martialisch: 'Lohengrin' an der Staatsoper Stuttgart
Regisseur Stanislas Nordey war Tage vor der 'Lohengrin'-Premiere im Streit aus Stuttgart abgereist. Ein klarer Punktsieg für Manfred Honeck: Das Publikum der Staatsoper bejubelte den Dirigenten. weiter
  • 483 Leser

Lehrstunde für Nowitzki und die Mavericks

Superstar LeBron James und die Cleveland Cavaliers haben den Dallas Mavericks eine Lehrstunde erteilt und auch Deutschlands Basketball-Idol Dirk Nowitzki seine Grenzen aufgezeigt. Die 'Cavs' gewannen 102:74 und untermauerten mit ihrem 60. Saisonsieg ihre momentane Ausnahmestellung in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA. Das Play-off-Ticket weiter
  • 352 Leser

LEITARTIKEL · MEHDORN: Porzellan zerschlagen

Respekt zollen ihm Regierungs- und Gewerkschaftskreise. Den hat sich Hartmut Mehdorn, der scheidende Vorstandschef der Deutschen Bahn auch verdient. Er hat in neun Jahren Amtszeit aus einem unrentablen, schwerfälligen Behördenapparat mit angehängtem Schienenverkehr ein hochwirtschaftliches, modernes Logistik- und Dienstleistungsunternehmen gezimmert. weiter
  • 362 Leser

Leute im Blick

Sandy Mölling No-Angels-Sängerin Sandy Mölling ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die 27-Jährige brachte am Wochenende in einem Koblenzer Krankenhaus (Rheinland-Pfalz) einen Jungen zur Welt, wie ihr Sprecher Peter Lanz gestern sagte. Mutter und Kind gehe es gut. Der Kleine trägt den Namen Jayden. Er wog bei seiner Geburt 3120 Gramm bei einer Größe weiter
  • 431 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 23.-27.03.09: 100er Gruppe 51-56 EUR (53,90 EUR). Notierung 30.03.09: unverändert. Handelsabsatz: 26.700 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 579 Leser

Mehdorn steigt aus

Bahnchef tritt wegen Datenaffäre zurück - Nachfolge noch ungeklärt
Endstation für Hartmut Mehdorn. Der Bahnchef wirft das Handtuch. Aus der Politik gab es Lob für seine Leistung, aber auch harsche Kritik. weiter
  • 471 Leser

Mehr Hilfen für wohnungslose Frauen verlangt

Wohnungslose Frauen erhalten im Land noch immer zu wenig Hilfe. Das sagt die Liga der freien Wohlfahrtspflege. Sie fordert mehr frauenspezifische Wohnplätze und Beratungsstellen. Ein großer Teil der oft jungen Frauen sei traumatisiert, habe Vergewaltigungen oder sonstige Gewalt hinter sich, und benötige daher andere Hilfen als wohnungslose Männer, betonte weiter
  • 362 Leser

Mit Kroatien und Albanien wird die Nato 28 Mitglieder haben

Im Jahr 1999 begann die Erweiterung in Richtung Osteuropa
Die Nato (North Atlantic Treaty Organisation) wurde am 4. April 1949 in Washington gegründet. Erstunterzeichner des Nordatlantik-Vertrages waren damals Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Island, Italien, Kanada, Luxemburg, die Niederlande, Norwegen, Portugal und die USA. Die Mitglieder sichern sich bei einem Angriff gegenseitigen militärischen weiter
  • 414 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Betrunkener hat in einem Lokal in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) getobt, weil man ihm kein Bier mehr ausschenken wollte. Nach der Weigerung hatte der 59-Jährige die Gaststätte verlassen und war mit dem Beil zurückgekehrt. Er drohte, mehrere Gäste totzuschlagen, falls er kein Bier bekomme. Ein Gast konnte ihn beruhigen. Polizeibeamte nahmen ihm das Beil weiter
  • 1074 Leser

Nato-Gegner scheitern mit Klage

Freiburg. Der Ostermarsch beim Nato-Gipfel am kommenden Samstag in Kehl (Ortenaukreis) darf wie vom Land geplant verlegt werden. Die Veranstalter hatten mit einem Eilantrag gegen Auflagen beim Verwaltungsgericht Freiburg keinen Erfolg. Der geplante Versammlungsort auf dem Marktplatz sei ungeeignet, urteilte das Gericht. Er fasse deutlich weniger Menschen weiter
  • 391 Leser

Neues Register erfasst alle Krebsfälle

Bis 2011 flächendeckende Meldepflicht
Die Krebserkrankungen in Baden-Württemberg werden jetzt flächendeckend in einem Register erfasst. Das soll die Tumorbehandlung verbessern helfen. weiter
  • 418 Leser

Nicht gegen das Grundgesetz

Richter: Afghanistan-Einsatz dient Sicherheit
Deutsche Tornados über Afghanistan dienen dem Frieden. Das sagt das Bundesverfassungsgericht. Deshalb steht die Nato-Mitgliedschaft nicht in Frage. weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN

Touristen in Türkei verletzt Bei einem Busunfall in der Nähe von Isparta im Süden der Türkei sind 26 Deutsche verletzt worden. Zwei Touristen erlitten schwerere Verletzungen. Die meisten der 24 Leichtverletzten sind bereits aus umliegenden Krankenhäusern entlassen worden. Nach Angaben türkischer Medien waren die Urlauber in Antalya gestartet. Der Bus weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN

Fotografin Levitt tot Die amerikanische Fotokünstlerin Helen Levitt, eine Ikone der Straßenfotografie, ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Mit ihren dokumentarischen Bildern von spielenden Kindern, Armen und Alten in New York war sie weltweit bekannt. In Deutschland zeigte das Sprengel-Museum in Hannover im vergangenen Jahr eine umfassende Werkschau. weiter
  • 423 Leser

NOTIZEN

Pofalla weist Kritik zurück CDU-Generalsekretär Ronald Pofalla hat die Attacken von SPD-Chef Franz Müntefering auf Kanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf zurückgewiesen. Die Menschen hätten kein Verständnis dafür, dass die SPD in der Wirtschaftskrise 'kleinlich immer wieder rummäkelt', sagte Pofalla. 'Die einzige Folge ist, dass der SPD-Vorsitzende sich weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN

Steuersünder Maradona Fußball: Argentiniens Nationalcoach Diego Maradona soll Italiens Fiskus 37 Millionen Euro schulden. Bisher habe er laut italienischen Medien nur 42 000 Euro gezahlt, zudem hätten ihm Fahnder bei einem Italien-Aufenthalt zwei Luxusuhren abgenommen. In seiner Zeit beim SSC Neapel (1985 bis 1991) soll der Weltmeister von 1986 drei weiter
  • 477 Leser

NOTIZEN

Leibnizpreise verliehen Berlin. Bekannt sind die Preisträger seit Dezember, gestern wurden die Preise nun in Berlin verliehen: Gleich drei Professoren aus Baden-Württemberg wurden mit dem Leibniz-Preis 2009 geehrt. Wolfram Burgard von der Uni Freiburg wurde für seine Arbeiten zu künstlicher Intelligenz gewürdigt. Mit Frank Kirchhoff, Virologe der Universität weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN

Weniger Kräfte gefragt Die Auftragsflaute der Industrie schlägt immer stärker auf die Arbeitskräfte-Nachfrage in Deutschland durch. Nach einer teils rasanten Talfahrt in den vergangenen Monaten sei sie im März auf den niedrigsten Stand seit drei Jahren gesunken, teilte die Bundesagentur für Arbeit mit. Längere Arbeitszeiten Selbstständige Bus- und Lkw-Fahrer weiter
  • 617 Leser

Oettinger rügt Reform der Arzthonorare

Baden-Württemberg fordert Veränderungen beim Gesundheitsfonds. 'Es sind einige Nachbesserungen notwendig', sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU). Oettinger kritisierte vor allem die neue Verteilung der Ärztehonorare. 'Wir haben, glaube ich, eine Entwicklung, dass die Vergütung in einigen Ländern und bei einigen Arztgruppen sehr ungerecht im weiter
  • 319 Leser

Rotation auf der Baustelle

Fußball-Nationalelf: Nur Mertesacker als Innenverteidiger gesetzt
Per Mertesacker - und wer noch? Die Position neben dem Bremer Innenverteidiger wechselt in der Fußball-Nationalelf fast in jedem Spiel. Morgen in Wales soll indes der Stuttgarter Serdar Tasci im Team bleiben. weiter
  • 442 Leser

Schule nach Amokdrohung geräumt

Die Serie von Trittbrettfahrern nach dem Amoklauf in Winnenden und Wendlingen reißt nicht ab. Gestern musste eine Schule und ein benachbarter Kindergarten in Spaichingen (Kreis Tuttlingen) geräumt werden. Die Schüler seien vorübergehend in die Stadthalle gebracht worden, konnten aber bereits am Vormittag wieder in ihre Klassenräume zurückkehren, teilte weiter
  • 420 Leser

Schwere Zeiten für die Bankentitel

Gewinnmitnahmen vor allem bei Banken-Titeln und Automobilwerten ließen den deutschen Aktienmarkt gestern um mehr als fünf Prozent absacken. weiter
  • 660 Leser

Schwieriger Neustart für Fujitsu Siemens

Nach dem Ausstieg der deutschen Seite beim Computerbauer Fujitsu Siemens richtet sich das Unternehmen auf einen schwierigen Neustart ein. 'Der Gewinn sinkt', sagte Unternehmenschef Kai Flore. Auch der Umsatz gehe zurück, mit einem Anstieg rechne er erst wieder im kommenden Jahr. Das Unternehmen kämpft derzeit vor allem mit der Konkurrenz aus Asien und weiter
  • 605 Leser

Sonne bringt Lust auf Liebe

Wetterumschwung wirkt sich auch auf das Seelenleben der Menschen aus
Die Finanzkrise hat auch ihre Vorteile, sagen Experten: Klassische Werte wie Liebe und Geborgenheit haben wieder Konjunktur. Das passt zum Frühling, der jetzt endlich kommen soll. Die Flirtsaison beginnt. weiter
  • 476 Leser

Steinmeier macht bei Opel Druck

Arbeitsgruppe im Kanzleramt - US-Regierung fährt harten Kurs
SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hat die sofortige Bildung einer ranghohen Arbeitsgruppe zur Rettung des angeschlagenen Autobauers Opel vorgeschlagen. Diese im Kanzleramt angesiedelte 'Task Force' soll innerhalb von 60 Tagen die künftige Ausrichtung des Unternehmens klären. Dem Gremium sollten alle zuständigen Ministerien sowie Autoexperten weiter
  • 374 Leser

STICHWORT · GEWALT IN PAKISTAN: Hilflose Regierung

Die terroristische Gewalt im Krisenstaat Pakistan eskaliert immer mehr. Längst beschränken sich die Angriffe der Aufständischen nicht mehr nur auf die unruhigen Stammesgebiete an der Grenze zu Afghanistan oder die benachbarte Nordwest-Grenzprovinz. Immer öfter schlagen die Extremisten im Herzen Pakistans zu - mit Selbstmordattentaten und detailliert weiter
  • 434 Leser

Städtebund will sich Gehör verschaffen

25 Kommunen am Bodensee schließen sich zusammen
Am Bodensee hat sich ein Städtebund formiert. 25 Kommunen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wollen besser kooperieren. Sie unterzeichneten eine 'Charta der Zusammenarbeit'. Ziel der kommunalen Interessengruppe ist es, sich bei Ländern und Kantonen sowie den Bundesregierungen und der EU mehr Gehör zu verschaffen. Die Mitglieder des Zusammenschlusses weiter
  • 367 Leser

Suchlauf für einen Bibelpark

Für einen frommen Freizeitpark prüfen Schweizer Kreationisten drei Standorte in Deutschland. Einer davon liegt in Baden-Württemberg. weiter
  • 364 Leser

THEMA DES TAGES

DIE ZUKUNFT DER NATO Diese Woche feiert die Nato ihr 60-jähriges Bestehen auf einem Gipfel in Baden-Baden und Straßburg. Wir berichten, was die Allianz geleistet hat und wie die Zukunftsaussichten sind. weiter
  • 447 Leser

Trainer-Geständnisse

Erklärungen zu DDR-Doping-Praktiken
In der Debatte um den Umgang mit der Doping-Vergangenheit von Trainern aus der ehemaligen DDR könnte eine für den deutschen Sport wegweisende Lösung gefunden worden sein. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) akzeptierte die Erklärung von sechs Leichtathletik-Trainern aus der früheren DDR. 'Auf Empfehlung der Steiner-Kommission hat das DOSB-Präsidium weiter
  • 422 Leser

VBH muss zurückstecken

Europas größter Beschlaghändler VBH erwartet im laufenden Geschäftsjahr 2009 einen Umsatzrückgang von 8 bis10 Prozent, aber dennoch ein deutlich positives Ergebnis. Wie der Finanzvorstand der VBH Holding AG, Ralf Lieb, in Stuttgart erklärte, konnte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr den Umsatz um 7 Prozent auf 863 Mio. EUR steigern, musste weiter
  • 532 Leser

Vier Türkei-Touristen stabilisiert

Nach Trinkgelage immer noch zwei junge Männer im Koma
Im Falle des tödlichen Trinkgelages in der Türkei sind vier von sechs jungen Deutschen in der Klinik in Antalya aus dem Schlimmsten heraus. Zwei liegen aber weiter im Koma und sprechen nicht ausreichend auf die Behandlung an. Ein Mitglied (21) der aus Lübeck angereisten Schülergruppe war an einer Alkoholvergiftung gestorben. 'Er wurde mit mehr als sieben weiter
  • 399 Leser

Zarin der Klatschspalten

Vom Bolschoj Theater über VIP-Partys direkt in die Politik: Russlands Klatschspalten-Zarin möchte Bürgermeisterin von Sotschi werden. weiter
  • 438 Leser

Öko-Abgabe für Lkw

Lastwagen sollen nach dem Verursacherprinzip für Lärm, Abgase und Stau - die so genannten externen Kosten - bezahlen. Nach dem EU-Plan müssen Spediteure ab 2012 dann durchschnittlich fünf Cent pro Kilometer zusätzlich berappen. In Ballungsgebieten, nachts sowie für veraltete Lkw soll die Maut am höchsten sein. Zahlen müssen alle Brummis ab 3,5 Tonnen. weiter
  • 390 Leser

Leserbeiträge (3)

Irgendwie immer noch Grundschüler

Diese Stadt ist immer in Bewegung. Hier geschieht viel Aufregendes. Man erkennt es nicht sofort, wenn man jung ist und imposantere Vergleiche sucht beziehungsweise gewohnt ist wie Stuttgart, Freiburg, Karlsruhe, Konstanz, Berlin, Pisa oder London. Durch alltägliches, manchmal scheinbar surreales lerne ich, mit meinem Leben hier umzugehen. Weil ich hier weiter
  • 5
  • 1018 Leser

An den Haaren herbeigezogen

Zum Leserbrief „in acht Jahren“ vom 20. März zur OB-Wahl:Leider werden nun Argumente gegen Herrn Arnold „an den Haaren herbeigezogen“. Wenn vernünftige Argumente ausgehen, dann wird es unsachlich. Kann es ein Nachteil sein, wenn ein Kandidat aus dem – wie Sie es nennen – „strukturschwachen Herdtlinsweiler“ weiter
  • 4
  • 1845 Leser

Von der Leyen liegt falsch

Zum Elterngeld:Die Politik hat nach Meinung von Frau von der Leyen mit dem Elterngeld die erste Basis für Gleichberechtigung geschaffen. Wie wirkt sich das konkret aus: Beim Elterngeld wird diejenige Hand bezahlt, die die (Eltern)Arbeit verrichtet und nicht die Arbeit selbst, das heißt der PC-Fachmann bekommt also auf jeden Fall mehr dafür als zum Beispiel weiter
  • 2
  • 1076 Leser