Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 01. April 2009

anzeigen

Regional (175)

Polizeibericht: Am Mittwoch gegen 13 Uhr

Drei Schwerverletzte zwischen Bopfingen und Kirchheim

Drei Schwerverletzte forderte am Mittwoch gegen 13 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L 1078 zwischen Bopfingen und Kirchheim. Ein aus Bopfingen kommender Autofahrer wollte auf den Ipfparkplatz abbiegen, dabei übersah er einen ordnungsgemäß aus Kirchheim kommenden Golf. Dieser fuhr ungebremst auf, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin

weiter
  • 5
  • 599 Leser
Polizeibericht: Am Dienstagnachmittag

Exhibtionist aus dem Ostalbkreis in Nördlingen gefasst

Am Dienstag gegen 13.35 Uhr trat am Bleichgraben in Nördlingen ein zunächst unbekannter Mann einer 47-jährigen Radfahrerin als Exhibitionist gegenüber. Eine eingeleitete Fahndung verlief zunächst erfolglos. Gegen 15.30 Uhr teilten dann mehrere Frauen mit, dass in Donauwörth, im Bereich  der Promenade, ein Mann aufgetreten  sei, der

weiter
  • 577 Leser
Polizeibericht: Chemisches Pulver verletzt Angestellte - Substanz geklärt (Update)

Landkreis Augsburg: Postfrachtzentrum für einige Stunden evakuiert

Am Dienstagabend gegen 19 Uhr, waren Angestellte des Postfrachtzentrums in Gersthofen (Landkreis Augsburg) damit beschäftigt, Briefe aus gelben Transportkisten auf ein Förderband zu leeren. Dabei kam plötzlich aus einer der Kisten ein blaugraues Pulver zum Vorschein. Die Angestellten schöpften zunächst keinen Verdacht und saugten das Pulver mit einem

weiter
  • 680 Leser

Schüler aus Südfrankreich zu Gast in Aalen

Oberbürgermeister Martin Gerlach hat 11 Schülerinnen und Schüler aus dem südfranzösischen Nîmes mit ihren gastgebenden Schülern empfangen. "Es ist schön, Euch im Rathaus begrüßen zu dürfen. Wie es scheint, habt Ihr ein paar Koffer Sonne aus Südfrankreich mit nach Aalen gebracht" scherzte das Stadtoberhaupt. Nach einem kurzen Einblick in die Aalener

weiter
  • 5
  • 410 Leser

Palais-Führung

Ellwangen. Die Tourist-Information bietet am Sonntag, 5. April, eine Führung durch das Palais Adelmann mit Dr. Rudolf Grupp an. Beginn ist um 11 Uhr. weiter
  • 1709 Leser
Kommentar

Neue Sachlichkeit

Mit seinem Beschluss, auf eine Namensgebung für die Haupt-und Grundschule Schwabsberg zu verzichten, hat der Gemeinderat Rainau den Weg für eine weitere positive Entwicklung Rainaus frei gemacht.Zurück bleibt ein schaler Geschmack. Denn im Streit um den Schulnamen befand sich Rainau 18 Monate lang in einer Art Ausnahmezustand. Zuletzt war der ganze weiter
  • 5
  • 359 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag: Migräne Jan Brand, Chefarzt der ersten Migräne- und Kopfschwerzklinik Deutschlands, spricht am Dienstag, 7. April, ab 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz über Migräne- und Kopfschmerztherapie. weiter
  • 253 Leser

Nicht alle Arztpraxen heute geschlossen

Ärzteprotest umstritten
Erneut schließen Ärzte aus Protest gegen den Gesundheitsfonds ihre Praxen. Für den heutigen Mittwoch ist die Aktion geplant. Doch nicht alle Ärzte machen mit. weiter
  • 184 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 3. April, von 10 bis 11.30 Uhr im Cafe Ars Vivendi in Ellwangen statt.. Die Kinderbetreuung von Pippilotta e.V. ist an diesem Tag verfügbar. Infos Dorothee Ulmer, Tel. 561 725, und Barbara Hartung, Tel. 4847. weiter
  • 1718 Leser
Kurz und Bündig
Magieshow Am Samstag, 4. April, 20 Uhr, gastiert mit Thorsten Strotmann einer der erfolgreichsten deutschen Magier im Speratushaus in Ellwangen. Einem Millionenpublikum wurde Strotmann auch durch seine Auftritte bei „The next Uri Geller“ auf Pro7 vorgestellt. Veranstalter ist das Kultur- und Touristikamt Ellwangen, Tickets gibt es unter weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Blues-Abend Bernd Rinser & Thomas Klees spielen hochkarätigen Blues am Samstag, 4. April, ab 21 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) im Ellwanger Irsih Pub Leprechaun. Nicht von ungefähr wurde Bernd Rinser jetzt von einer Fachjury unter die zehn besten Blues-Musiker gewählt und darf Ende Oktober bei der German Blues Challenge 2009 in Eutin antreten. Platzreservierung weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Vortrag „Energiesparen“ Edgar Ott spricht am Sonntag, 5. April, um 19 Uhr in der „Traube“ in Röhlingen über „Energiesparen im und ums Haus“. Es werden verschiedene Elektrogeräte auf ihren Stromverbrauch beleuchtet und aktuelle Heizungsanlagen und Brauchwasserbereitungen angesprochen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1765 Leser
Kurz und Bündig
Osterevent Die Jugendabteilung der DJK Ellwangen plant am Ostermontag, 13. April, um 14 Uhr ein attraktives Osterevent für die ganze Familie auf dem Wagnershof. Neben einer Ostereiersuche stehen auch jede Menge Spiele für Kinder zwischen drei und zehn Jahren auf dem Programm. Um eine Anmeldung unter www.djk-ellwangen.de oder Tel. 0172-9 74 59 34. weiter
  • 353 Leser

Wasenschule profitiert

Gemeinderat Abtsgmünd
In aller Eile hat der Gemeinderat Abtsgmünd entschieden, wie er die zu erwartenden Zuschüsse aus dem Konjukturpaket II von 331 000 Euro einsetzen kann. weiter
  • 112 Leser

Bahnhof gekauft

Gemeinde Abtsgmünd erwirbt Untergröninger Gelände
Die Gemeinde Abtsgmünd hat der Württembergischen Eisenbahngesellschaft (WEG) das komplette Bahnhofsgelände in Untergröningen abgekauft. Am Dienstag wurde der Vertrag unterzeichnet. weiter

Fahrer flüchtete nach Unfall

Winterbach. Ein bislang noch nicht bekannter Fahrer eines VW Passat, der auf der B29 in Richtung Stuttgart unterwegs war, flüchtete nach einem Verkehrsunfall bei Winterbach. Nach den polizeilichen Erkenntnissen fuhr der Mann mit hoher Geschwindigkeit und prallte zunächst gegen die Mittelleitplanke. Im Anschluss daran kam das Auto ins Schleudern, flog weiter
  • 194 Leser

Gemeinde kauft Bahnhof Untergröningen

Gewerbegebiet in Planung
Die Gemeinde Abtsgmünd hat von der Württembergischen Eisenbahngesellschaft das komplette Bahnhofsgelände in ihrem Teilort Untergröningen gekauft. Auf dem Gelände soll ein Gewerbegebiet entstehen. weiter
  • 356 Leser

Beitragserhöhung beschlossen

Dewanger Schützen feiern am 16. Mai in der Wellandhalle ihr 75-jähriges Bestehen
Bei der Hauptversammlung der Schützenkameradschaft Dewangen wurde beschlossen, ab 2010 die Beiträge zu erhöhen. Zudem wurde eine Teilnahme an den Reichsstädter Tagen heftig diskutiert. Einig war man sich jedoch, das 75-jährige Bestehen mit einem großen Festabend zu feiern. weiter
Kommentar

Prognose in Gefahr

Die Alarmglocken am Arbeitsmarkt müssen schrillen. Vorgestern prognostizierte IHK-Hauptgeschäftsführer Klaus Moser, dass die Arbeitslosigkeit in der jetzigen Rezessionsphase nicht auf das Niveau von Ende 2005 hochschnellen werde. Im vierten Monat des Ansteigens ist nun der Landesdurchschnitt wieder erreicht. An der Spitze rangiert die Gmünder Geschäftsstelle, weiter
  • 462 Leser
Kurz und Bündig
Bahnhofsmission Aalen sammelt Für ihre Arbeit auf den Bahnsteigen und rund um den Bahnhof herum bittet die Bahnhofsmission von Mittwoch, 1. April bis Freitag, 3. April, um Spenden. weiter
  • 1042 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Aalen Der Gemeinderat trifft sich zur nächsten Sitzung am Donnerstag, 2. April, 14 Uhr im Rathaus Aalen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Sachstandsbericht zur Bewerbungskonzeption Landesgartenschau, der Bebauungsplan „Südlich der Weilerstraße“, sowie Baubeschlüsse zur Aal-Renaturierung und Innenstadtbeleuchtung. weiter
  • 1116 Leser
Kurz und Bündig
Der August-Krieg in Georgien Der Journalist Rainer Kaufmann analysiert in einem Vortrag der VHS Aalen am Donnerstag, 2. April, 19 Uhr, im Torhaus die geopolitische Situation des Landes, die zum August-Krieg geführt hat. weiter
  • 1563 Leser
Kurz und Bündig
Kinder-Uni-Aalen Die Hochschule für Technik und Wirtschaft und die Familien-Bildungsstätte in Aalen bieten an drei Samstagen „Vorlesungen“ für Kinder aus den Klassen zwei bis fünf an. Die Veranstaltungen sind kostenlos, allerdings braucht jedes Kind eine Hörerkarte, erhältlich in der FBS-Geschäftsstelle, Wilhelm-Merz-Str. 4, Tel. (07361) weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Musical Die Bohlschule in Aalen präsentiert das Musical „Trash“ . Premiere ist am Donnerstag, 2. April, 19 Uhr, im Haus der Jugend in Aalen. Die zweite Aufführung ist Freitag, 3. April, ebenfalls 19 Uhr. weiter
  • 992 Leser

Konjunkturpaket und Ethylenpipeline

Iggingen. Aus dem Konjunkturpaket II stehen der Gemeinde Iggingen 55 000 Euro für ihre Bildungseinrichtungen und 26 000 Euro für die Infrastruktur in Aussicht. Der Gemeinderat wird in seiner Sitzung am Montag, 6. April, im Rathaus entscheiden, welche Maßnahmen sie anmelden, um diese Mittel zu erhalten. Zudem geht es in der Sitzung um den geplanten Bau weiter
  • 138 Leser

Rückenwind für die Gartenschau

Die Stadt stellt das Konzept erstmals den Bürgern vor, und die äußern viel Lob und kaum Kritik
Nur noch vier Wochen, dann muss die Bewerbung für die Landesgartenschau abgeschickt werden. Aber was sagen eigentlich die Bürger dazu? Sie hatten am Montagabend zum ersten Mal die Gelegenheit, ihre Meinung zu sagen. Kritik gab es wenig, dafür viel Lob und einige Ideen. Auch OB Martin Gerlach legt sich mächtig ins Zeug für die Gartenschau 2020. weiter
  • 248 Leser

Altpapiersammlung in Schechingen

Schechingen. Die Jugendgruppe der Fischerfreunde Schechingen sammelt am Samstag, 4. April, ab 9 Uhr in Schechingen, Leinweiler und den umliegenden Gehöften Altpapier. Das Papier sollte gebündelt und gut sichtbar am Straßenrand bereit stehten. weiter
  • 1836 Leser

SPD und Unabhängige

Heubach. Die Kandidaten der Liste SPD/Unabhängige Bürger für den Heubacher Gemeinderat treffen sich am Freitag, 3. April, um 17.30 Uhr im Energieberatungszentrum des Ostalbkreises in Böbingen. Otto Bölstler, Energieberater, wird über Energiemaßnahmen informieren. Interessierte Mitbürger sind willkommen. weiter
  • 199 Leser
Zur Person
Studienrätin Das Regierungspräsidium Stuttgart hat Studienassessorin Christina Gößele aus Bartholomä zur Studienrätin ernannt. Gleichzeitig wurde ihr die Eigenschaft einer Beamtin auf Lebenszeit verliehen. Seit 2007 unterrichtet Gößele Deutsch und Englisch am Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium in Neresheim. weiter
  • 334 Leser

Lob für gute Jugendarbeit

Kinder aus dem gesamten Stadtgebiet lernen Schwimmen bei der DLRG Kösingen
Bei der Mitgliederversammlung der DLRG Kösingen wurde die komplette Vorstandschaft im Amt bestätigt. Ortsvorsteher Josef Beyerle lobte besonders die gute Jugendarbeit. weiter
  • 252 Leser

Herzhafter Eintopf für den guten Zweck

Zum Misereor-Sonntag bot die Katholische Kirchengemeinde Mögglingen nach dem Gottesdienst ein Fastenessen im Gemeindezentrum an. Die aus Kolumbien stammende Mögglingerin Luz Elena Stephan (4. von rechts) zauberte mit ihren Helferinnen einen herzhaften Eintopf, der allen Fastenesserinnen und -essern schmeckte. Auch Bürgermeister Ottmar Schweizer (links), weiter
  • 130 Leser

Opa-Oma Tag im Oberlin-Kindergarten

Der Oberlin-Kindergarten in Böbingen öffnete seine Pforten für alle Omas und Opas. Von strahlenden Kinderaugen und dem Duft frisch gebackener Kuchen wurden die Großeltern empfangen. Bei gemeinsamen Spielen am Tisch der Bau-oder Puppenecke, hatte jeder seinen Spass. In den Kreativecken stellten die Kinder gemeinsam mit Oma oder Opa echte Kunstwerke her. weiter

Grüne Jugend gründet sich

Aalen. Am Mittwoch, 8. April, lädt die „Grüne Jugend Ostalb“ um 15 Uhr zur Gründungsversammlung ins Kino am Kocher ein. Diese Organisation setzt sich aus den Ortsgruppen Aalen, Heidenheim, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen zusammen und repräsentiert somit die Grüne Jugend im Ostalbkreis und im Landkreis Heidenheim.„Ziel dieser Organisation weiter
  • 305 Leser
Kurz und Bündig
Altersvorsorge Bernd Dangelmaier klärt im VHS- Vortrag „Altersvorsorge macht Schule“ am Freitag, 3. April, von 19.30 bis 21 Uhr im Dorfhaus Westerhofen Fragen. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 775 Leser
Kurz und Bündig
fun©e- Jugendgottesdienst für Jugendliche und junge Erwachsene. Treffpunkt ist im Rittersaal der Kapfenburg am Sonntag, 5. April, ab 18 Uhr. Der Gottesdienst zum Thema „Ewig leben - (un)möglich“ beginnt um 18.30 Uhr. Danach ist fun©e Bistro. weiter
  • 1205 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Die interkulturelle Fraueninitiative Mosaik bittet zum Frauenfrühstück am Donnerstag, 2. April, im DRK Haus in Bopfingen. Teilnehmerinnen berichten über ihre gemeinsame Reise nach Istanbul. weiter
  • 360 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Posaunenchor sammelt am Samstag, 4. April, Altpapier in Oberdorf. Das gebündelte Papier bitte ab 8 Uhr bereitstellen. Ab Freitagnachmittag steht auch zur Selbstanlieferung ein Container beim Gemeindeschuppen bereit. weiter
  • 526 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Bopfingen Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 2. April, um 17 Uhr in der „Schranne“. Unter anderem geht's um das Programm zur Förderung junger Familien, das Konjunkturprogramm 2009, sowie die Vorstellung des Verkehrsgutachtens zur L 1060/B 29. weiter
  • 383 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der katholische Kindergarten St. Franziskus bietet am Samstag, 4. April eine Kinderbedarfsbörse. Die Börse geht von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Tischnummern: (07362) 7781. weiter
  • 419 Leser
Kurz und Bündig
Jugendkonzert Der Musikverein Kirchheim/Ries bittet zum Jugendkonzert mit vier Kapellen am Palmsonntag, 5. April, um 16 Uhr in die Festhalle nach Kirchheim. weiter
  • 232 Leser

Ein „Sehr gut“ in der Oberstufe

Kirchheim. Der Musikverein Kirchheim am Ries hat am vergangenen Wochenende sehr erfolgreich am Blasmusikwertungsspiel in Oettingen teilgenommen. Ausgetragen wurde das Wertungsspiel des Bezirks 16 (Donau-Ries) im Allgäu-Schwäbischen Musikbund (ASM) von der Blaskapelle Lehmingen, dabei traten die 35 Kirchheimer Musikerinnen und Musiker unter der Leitung weiter
  • 198 Leser

Neuer Fußball-Chef

Jahreshauptversammlung des TSV Trochtelfingen
Jahreshauptversammlung hielten der TSV Trochtelfingen und dessen Förderverein. Fußballabteilungsleiter Achim Meitner und Kassenprüfer Karl Strauß gaben dabei ihre Ämter ab. weiter
  • 224 Leser
Schaufenster
Der moderne TodFreiwillig mit 70 abtreten und damit das Sozialsystem der Gesellschaft retten – so lautet das beklemmende Szenario in Carl-Henning Wijkmarks Roman „Der moderne Tod – Vom Ende der Humanität“. Reto Finger (Regie), Ralf Siebelt (Dramaturgie) und Timo Plath (Ausstattung) haben Wijkmarks Negativ-Utopie nun als bittere weiter
  • 413 Leser

Eine rundum intakte Chorgemeinschaft

Kaspar Grimminger wurde für seine 30-jährige Tätigkeit als Chorleiter beim Liederkranz Hülen geehrt
Bei der Hauptversammlung des Liederkranzes in der „Post“ hat Gau-Bezirksvorsitzender Sieger Götz Kaspar Grimminger für 30-jährige Tätigkeit als Chorleiter geehrt. Grimminger, der auch als Bezirksdirigent im Eugen- Jaekle-Gau Aufgaben wahrnimmt, wird dieses Jahr mit über 120 Sängerinnen und Sängern aus vier Chorgemeinschaften beim Deutschen weiter
  • 408 Leser

Bitten, klagen, suchen, fragen

Musicalstar Markus Dinhobl gestaltet im Gmünder „Franziskaner“ Meditation mit Musicalmelodien
Du, Du Gott, Du Mensch, Zweifel, Ängste, Jubel, Trauer – all dies durchleben auch Musicalhelden. Markus Dinhobl, eben noch verwandlungsfähig als Joe und Josephine in „Manche mögen’s heiß“ auf der Kolping-Musik-Theaterbühne bewundert, präsentierte nun, erneut verwandelt, im „Franziskaner“ in Schwäbisch Gmünd ein meditatives weiter
  • 5
  • 382 Leser

Sprachrohr für Betroffene und ihre Familien

Körperbehindertenverein wählt
Der Körperbehindertenverein Ostwürttemberg (KBVO) hat Helmut Dufek als langjähriges Vorstandsmitglied verabschiedet. Nachfolgerin ist Ulrike Hieber. weiter
  • 301 Leser

Im Bann der schwarzen Kreide

Gmünder Kunstverein zeigt im Kornhaus großformatige Kreidezeichnungen von Uwe Ernst
Das dicht gedrängte Publikum ließ das „Kornhaus“ bei der Vernissage von Uwe Ernsts unter dem Titel „Ernst ist die Kunst, heiter das Leben“ stehendem Zeichenwerk fast aus den Nähten platzen. weiter
  • 241 Leser

In Gemaltem Veränderung sehen

Nun in einer Einzelschau: Der Freiburger Künstler Herbert Maier stellt erneut beim Kunstverein Aalen aus
Diesmal bespielt Herbert Maier die gesamte Galerie solistisch. Herbert Maier? Die Antwort auf die Frage, ob man ihn denn bereits kenne, steht im Speicher der Erinnerung: Immerhin teilte sich der Künstler (in dessen Schaffen der Begriff des Speichers eine elementare Rolle spielt) im vorigen Jahr die Ausstellungsräume des Kunstvereins Aalen mit Dürer, weiter
  • 641 Leser

Neues Auto, neuer Arbeitsplatz

„KBS - Arbeit und Integration“ in Wört hat einen weiteren Arbeitsplatz geschaffen
Stetig gewachsen ist das noch junge Integrationsunternehmen „KBS – Arbeit und Integration“ in Wört. Für den „Essen auf Räder“-Service der Firma konnte nun sogar ein neuer VW-Caddy-Transporter beschafft werden, der zum Großteil durch Spenden finanziert ist. weiter
  • 222 Leser

Freie Wähler bestimmen ihre Kandidaten

Nominierungsversammlung am Montagabend im Stadtcafé
Die „Freien Wähler – Freien Bürger Ellwangen“ haben am Montagabend im Stadtcafé ihre Kandidaten für den Gemeinderat und die Ortschaftsräte nominiert. Harald Burger, der sich nicht mehr zur Wahl stellen wird, fungierte dabei als Versammlungsleiter. weiter
  • 249 Leser

Peter Bacher ist Beauftragter

Ostalbkreis. Neuer Kreisfischereibeauftragter des Fischereiverbandes im Landkreis Ostalb ist Peter Bacher aus Ellwangen. Das gab der Landesverband jetzt bekannt.Der 1963 geborene Bacher ist damit Ansprechpartner für Behörden und Fischereivereine. Im Landkreis Ostalb gibt es 20 Fischereivereine mit insgesamt 1894 Mitgliedern.Der Verband für Fischerei weiter
  • 258 Leser

EAG-Turnhalle im Blick

520 000 Euro kosten Dach- und Bodensanierung
Die zu erwartenden Finanzmittel aus dem Konjunkturprogramm II in Höhe von 361 750 Euro (wir berichteten) sollen nach dem Willen von Stadtverwaltung und Gemeinderat ausschließlich für die Sanierung der maroden Turnhalle beim Gymnasium verwendet werden. weiter
  • 359 Leser
splitter
Logistik-Zentrum Bei der Bürgerfragestunde erkundigte sich Roland Winter nach dem Stand in Sachen Logistik-Zentrum der Firma Carl Zeiss im interkommunalen Gewerbegebiet. Nicht nur der Bau sei zurückgestellt, sondern auch die vertragliche Unterzeichnung, die ursprünglich Ende März hätte stattfinden sollen, antwortete Bürgermeister Traub.Keine Parkplätze weiter
  • 388 Leser

Wasenschule profitiert

Gemeinderat Abtsgmünd: Konjukturpaket II Thema
Die Zeit drängt. Bis 20. April müssen die Gelder für das Konjunkturpaket II abgerufen werden, sonst verfällt der Anspruch. In aller Eile hat deshalb der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag darüber abgestimmt, wie die zu erwartenden Zuschüsse von 331 000 Euro eingesetzt werden können. weiter
  • 5
  • 627 Leser

Guter Gügling-Geist soll kommen

In Bargau werden erste Überlegungen über eine neugestaltete Ortsmitte laut
Als Bereich der Visionen nannte Ortsvorsteher Franz Rieg den Tagesordnungspunkt „Ideen für die Gestaltung der Ortsmitte und der neuen Kreisverkehre“. Der frühere Ortsvorsteher Kuno Stütz stellte bei der Sitzung des Ortschaftsrates seine Überlegungen vor, wie Sagengestalten und Originale verewigt werden könnten. weiter
  • 164 Leser

Baumängel am Heidehaus

Silke Dubiel stellvertretende Kirchenpflegerin
Am Heidehaus der evangelischen Kirchengemeinde wurden am Verputz, an Dachfenstern und an den Fensterrahmen Baumängel festgestellt. Das ging aus der jüngsten Sitzung des Kirchengemeinderats hervor. weiter
  • 382 Leser

Hallenrenovierung fordert Verein heraus

Der TSV Oberkochen erwartet das Ergebnis des in Auftrag gegebenen Energiegutachtens
Die Renovierung der TSV eigenen Sporthalle stand im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des TSV Oberkochen. Das Ergebnis des in Auftrag gegebenen Energiegutachtens wird in den nächsten Tagen erwartet. weiter
  • 710 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Museum Der Heimatverein lädt ein am Sonntag, 5. April, von 10 bis 12 Uhr ins Oberkochener Schillerhaus. weiter
  • 840 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Der Verein für Homöopathie und Naturheilweise bittet zum Vortrag „Lebenskraft“ mit Heilpraktikerin Christine Mangold am Montag, 6. April, um 19.30 Uhr im Schillerhaus. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Passionsandacht Die evangelische Kirchengemeinde Oberkochen lädt am Karfreitag, 10. April, zur Passionsandacht für Kinder und ihre Eltern auf dem Rodstein ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am katholischen Friedhof. weiter
  • 757 Leser

Trinkl für Werner?

Neuer Chef der Kreissparkasse soll schon feststehen
Am 20. März wurde bekannt, dass Johannes Werner zum 1. Dezember dieses Jahres vom Chefsessel der Kreissparkasse Ostalb auf den der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS) in Potsdam wechselt. Nach Informationen dieser Zeitung ist inzwischen eine Vorentscheidung gefallen, wer neuer Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Ostalb wird: Werners Stellvertreter weiter
  • 342 Leser
Aus der Region
Lkw gegen ZugGiengen. Weil sich der Fahrer beim Rangieren verschätzt hat, sind gestern an einem Bahnübergang ein Regionalzug und ein Chemielastwagen zusammengestoßen. Aus dem Lastwagen ist flüssiger Klebstoff ausgelaufen. Das Erdreich musste abgetragen werden, ein vorsorglich ergangene Aufruf an die Bevölkerung, in den Häusern zu bleiben, wurde aber weiter
  • 210 Leser

System ersetzt „riesige Lappen“

Digitale Erfassung befestigter Waldwege läuft – Raimund Müller: Auch für Touristik interessant
Genau nach Karte gewandert – und trotzdem findet man vor lauter Bäumen den Waldweg nicht? Auf der Ostalb kann das durchaus passieren – aber nicht nur hier. Über die Ostalb hinaus beschäftigt dieses Problem Waldbesitzer und Holzindustrie noch weit mehr als den Freizeitnutzer. weiter
  • 726 Leser
Kurz und Bündig
Obst und Gemüse im Garten Dieses Mal geht es bei Gärtnermeister Hubert Krach am Mittwoch, 1. April, von 19.30 bis 21 Uhr, im Vereinsraum der Schule in Pommertsweiler um das Thema Gemüse. Anmeldungen bei der VHS Ostalb unter Tel. (07963) 8106 oder (07361) 9734-0 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 1028 Leser
Kurz und Bündig
Gesprächskreis für Trauernde Der Gesprächkreis trifft sich am Donnerstag, 2. April, um 14 Uhr in der Sozialstation Abtsgmünd, im Cafe Vergissmeinnicht. Anmeldung ist unter Tel. (07366) 96330 oder (07961) 924917012 erwünscht. weiter
  • 1293 Leser
Kurz und Bündig
Rentenberatung Der Versichertenberater der Rentenversicherung Baden-Württemberg, Ronald Weinschenk, ist am Dienstag, 7. April, von 14 bis 18 Uhr im Rathaus Hüttlingen. Anmeldung im Rathaus unter Tel. (07361) 977813 oder 977814 erforderlich. weiter
  • 1596 Leser

Konzert der Kontinente

Abtsgmünd. Das Akkordeonorchester Abtsgmünd veranstaltet am 4. April 2009 um 19.30 Uhr sein traditionelles Jahreskonzert im Ausaal der Kochertalmetropole . Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Multi-Kulti“ und vereinbart abwechslungsreiche musikalische Sammlung verschiedener Länder und Kulturen. Den Beginn des Konzerts bestreitet unter weiter
  • 320 Leser

Lebendige Kabinenroller-Partnerschaft mit Italia

Nach dem Besuch einer Delegation aus Castel Bolognese wird die im Vorjahr beschlossene Abtsgmünder Fahrzeug-Partnerschaft mit den italienischen Freunden (wir berichteten) nun mit Leben gefüllt: Abtsgmünds stellvertretender Bürgermeister Horst Schmid (r.) übergab zwei Piaggio-Kabinenroller an Bauhofleiter Wolfgang Schrehm. „Viva Italia“, weiter
  • 5
  • 373 Leser
Kurz und Bündig
Infoveranstaltung Brustkrebs Chefarzt der Frauenklinik Aalen Dr. Karsten Gnauert und Radiologe Dr. Thomas Heuchemer laden alle Interessierten am Mittwoch, 1. April, um 19 Uhr in das Feuerwehrhaus nach Essingen zur Informationsveranstaltung „Mamographie-Screening“ ein. weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Essingen Der Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 2. April, um 19 Uhr im Rathaus Essingen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Bewerbung für die Landesgartenschau 2016, die Sanierung der Schillerstraße und der Schloßscheune, die Kindergartenbedarfsplanung 2009/2010, sowie die Änderung der Schulgeldordnung der Musikschule Essingen. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Alte Mühlen Dr. Josef Hopfensitz stellt in seiner Diashow am Donnerstag, 2. April, „Alte Mühlen an Rieser Bächen und Flüssen“ vor. Der Vortrag im Musiksaal der Essinger Parkschule dauert von 19.30 bis 21 Uhr. Anmeldung und Infos bei der VHS Ostalb unter Telefon (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 333 Leser
Kurz und Bündig
Bücherflohmarkt Die evangelische Kirchengemeinde Essingen organisiert am Ostermontag, 13. April, von 10 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus einen großen Bücher- und Spieleflohmarkt. Der Erlös ist zu Gunsten der Kirchenrenovierung. weiter
  • 320 Leser

Kandidaten der Freien Wähler

Neresheim. Die Freie Wählervereinigung Neresheim hat die Kandidaten für die Wahl am 7. Juni nominiert. Lothar Köhl gab bekannt, dass die Freien Wähler in den Ortschaften Elchingen, Kösingen und Ohmenheim mit eigenen Listen bei den Ortschaftsratswahlen antreten werden. Mit Bedauern wurde zur Kenntnis genommen, dass neben Willibald Brütting und Karl-Heinz weiter
  • 339 Leser
Kurz und Bündig
Liedersingen Am Donnerstag, 2. April, 14 Uhr, lädt der DRK Ortsverein Elchingen alle älteren Mitbürger der Gesamtgemeinde zum gemeinsamen Liedersingen und Gedächtnistraining in den Härtsfeldhof Elchingen ein. weiter
  • 1219 Leser

Jung und Alt filmreif auf der Bühne

Frühjahrskonzert des Akkordeonorchesters Dorfmerkingen – stürmischer Applaus auf offener Szene
Trotz des schlechten Wetters kamen die Akkordeonfreunde zum Frühjahrskonzert des Akkordeonorchesters Dorfmerkingen in die örtliche Turn- und Festhalle, die fast voll besetzt war. Das Konzert und der Abend standen unter dem Motto Filmmusik. Philipp Miehlich führte durch das anspruchsvolle Programm. weiter
  • 478 Leser

Für die ganz Kleinen

Plan für Krippengruppen in Kindergärten Thema in Herlikofen
Um die Kindergartenbedarfsplanung ging es in der Ortschaftsratsitzung in Herlikofen. Zudem wurde über die Einrichtung von Hundetoiletten im Ort diskutiert. weiter
  • 100 Leser

Schönblick – ein Platz für Kinder

Benefiz für Familienaktion
Schwäbisch Gmünd. Der Schönblick bietet seit Jahren Familien die Möglichkeit, günstig Urlaub mit Komplettversorgung zu machen. Dafür will der Schönblick das Areal noch kinder- und familienfreundlicher machen. Geplant ist eine Outdoor-Trampolinanlage, ein Streichelzoo, ein Indoor-Spielebereich und der Ausbau des Kinderspielplatzes. Am Mittwoch, 8. April, weiter
  • 197 Leser
Polizeibericht
Lebensgefährlich verletztAalen-Wasseralfingen. Am Schimmelberg wurde ein 92-jähriger Fußgänger von einem Pkw angefahren und mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Ostalbklinikum gebracht. Zeugen, die den Unfall beobachtet hatten, verständigten den Rettungsdienst. Als die Polizei eintraf, teilten sie ihr mit, dass sich das unfallverursachende Auto ohne weiter
  • 222 Leser

Barons Flitzer begeistert Hamburg

Ein silberner DKW-Rennwagen von Baron von Koenig-Fachsenfeld war zwei Monate in der Hansestadt ausgestellt
Einmal mehr ist deutlich geworden, welche Bedeutung Freiherr Reinhard Koenig-Fachsenfeld für die Entwicklung von Rennwagen hatte. Der „DKW Stromlinie Monoposto“ aus Schloss Fachsenfeld ist jetzt für zwei Monate in einer Ausstellung in Hamburg zu sehen gewesen. Am Dienstag ist er wohlbehalten zurückgekehrt. weiter
  • 638 Leser

Heizzentrale ökologisch erneuern

IG Fernwärme Bettringen-Nordwest bringt im Gespräch mit Fernwärmeversorgung neue Ideen ein
Beim Fernheizwerk Bettringen-Nordwest soll geprüft werden, ob und wie das bestehende Werk erneuert werden kann. Dies ist das Ergebnis zweier Gespräche der Interessengemeinschaft IG Fernwärme Bettringen-Nordwest mit den Stadtwerken. Die Sprecher der IG machen sich dafür stark, dass die Bürger in Nordwest nicht mit einer Kostensteigerung von 15 Prozent weiter
  • 180 Leser

Der Graben, die Hühner und ein Meer an Krokussen

Diese Begebenheit lässt sich jedes Jahr aufs Neue erzählen: Die Besitzer einer Villa in der Parlerstraße hatten seinerzeit Hühner im Garten. Weil die Wiese hinterm Haus, der heutige Grünstreifen am Graben, damals noch so groß und grün war, ließen die Hausbesitzer die Hühner hinaus. Diese schleppten den Samen von Krokussen aus dem Garten – auf weiter
  • 5
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Musik aus Spanien Das Duo Ariana Burstein (Violoncello) & Roberto Legnani (Gitarre) ist am Donnerstag, 2. April, um 20 Uhr in Schwäbisch Gmünd im Prediger zu Gast. Ihr Programm führt auf eine musikalische Reise durch Spanien und Lateinamerika. Darunter sind Werke von Komponisten wie Albéniz, Granados, Iradier, Sanz und Sarasate, die jeweils folkloristische weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Zu einer Wanderung lädt der Albverein Ortsgruppe Lindach am Sonntag, 5. April, ein. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Parkplatz Netto-Markt. Von dort fahren die Mitwanderer gemeinsam nach Frickenhofen. Im Ort geht's beim Gasthaus „Sonne“ scharf rechts ab. Am Ende der Straße sind Parkmöglichkeiten. Dort beginnt die Wanderung zum Walderlebnispfad weiter
  • 143 Leser

Damit es deutlich dampft und zischt

Zwei Dampfmaschinen sowie sechs elektronische Laborwaagen im Gesamtwert von rund 1000 Euro hat der Verein der Freunde und Förderer des Kopernikus-Gymnasiums Wasseralfingen (KGW) der Schule gespendet. Die beiden Dampfmaschinen – eine mit klassischem Kolbenantrieb, eine mit einer Dampfturbine – kommen vor allem im Fach Naturwissenschaft und weiter
  • 351 Leser

Im Zeichen der Schloss-Serenade

Liederkranz Fachsenfeld bedauert die geringe Anzahl der „HitKids“ – Serenade am 25. Juli
Die Chöre des Liederkranzes Fachsenfeld bereiten sich auf die am 25. Juli stattfindende Serenade im Schloss Fachsenfeld vor und studieren unter dem Motto „Die ganze Welt ist voll Musik“ Lieder ein. weiter
  • 180 Leser

Radeln ist Herzensangelegenheit

Gut 150 Besucher beim Forum „Rauf aufs Rad - Fit ins Alter“ im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post
„Ich radle nicht um jeden Preis, nicht mit jeder Last, nicht bei jedem Wetter“, erklärt Inge Löffler vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC). Aber es tue ihr gut, sie fühle sich fit, gar jünger. Unter der Moderation von Dr. Susanne Garreis gab es beim zweistündigen Experten-Forum von Schwäbischer Post und ADFC viele Tipps rund ums weiter
  • 667 Leser
wespels wort-WECHseL
Woher kommt eigentlich „Stall“?In jeder Sprache gibt es einige Wurzelwörter für grundlegende menschliche Tätigkeiten und Vorgänge wie: gehen, laufen, fliegen, sitzen, stehen, stellen. Diese Wörter bilden meist große Wortfamilien, wie eben die Beispiele stehen und stellen zeigen. Immer schon haben Menschen Plätze ausgesucht, auf denen sie weiter
  • 191 Leser

Nicht alle Praxen zu

Form des Protests in Aalener Ärzteschaft umstritten
Erneut schließen Ärzte aus Protest gegen den Gesundheitsfonds ihre Praxen. Für Mittwoch, 1. April, ist die Aktion geplant. Doch nicht alle Ärzte machen mit. weiter

Vaterbilder

Der Papa ist fei der Wichtigste in der Familie“, sagt ein Siebenjähriger im Ton tiefster Überzeugung. Die etwas jüngere Spielgefährtin fragt neugierig: „Warum?“ „Der spart, damit wir genug Geld haben“, kommt die prompte Antwort.Eine Mama steht grübelnd daneben. Verwandelt die Wirtschaftskrise vollends die Männerrolle? Weg weiter
  • 3
  • 298 Leser

Viel Emotion und knitzer Humor

Das Felicitas-Niegisch-Ensemble begeisterte mit jiddischen Liedern in der ehemaligen Synagoge Oberdorf
„Farstummt nit doss jiddiche loschn“ – Lasst die jüdische Sprache nicht verstummen. Diese Botschaft des Felicitas-Niegisch-Ensembles fand mit ihren mitreißenden Rhythmen und ins Gemüt gehenden jiddischen Liedern in der ehemaligen Synagoge ein begeistertes, mit Klatschen spontan mitgehendes Publikum. weiter
  • 461 Leser
Kurz und Bündig
Protestmarsch gegen NATO Die Pressehütte Mutlangen ruft auf, sich an den Protesten zum NATO-Gipfel zu beteiligen. 60 Jahre NATO seien genug. Neue Konfliktlösungsstrategien und andere Organisationen mit menschenwürdigeren Handlungen seien jetzt gefragt. Wer am Samstag, 4. April, beim Ostermarsch von Kehl nach Straßburg mit demonstrieren will, soll sich weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Für Alleinerziehende Der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Altkreis Schwäbisch Gmünd, erweitert sein Angebot. Neben dem „Offenen Treff für Alleinerziehende“ (mittwochs ab 9 Uhr) gibt es künftig an einem Sonntag im Monat eine Veranstaltung für Alleinerziehende. Auftakt ist am Sonntag, 5. April, mit einem Verwöhnnachmittag. Beginn ist weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Die Gmünder Naturfreunde wandern am Sonntag, 5. April, vom Burren zum Michelsberg. Treffpunkt ist um 9 Uhr beim Vereinsheim, Wanderführer ist Dieter Streich, die Gehzeit beträgt vier bis fünf Stunden. weiter
  • 241 Leser

Vor allem die Jugend ist stark

Generalversammlung des TSV Mutlangen – Verein mit den meisten Mitgliedern in Mutlangen
Auf das vielfältige Angebot und die sportlichen Erfolge führen es Vertreter des TSV Mutlangen zurück, dass der Verein der mitgliederstärkste in Mutlangen ist. Das war neben dem Jubiläum Thema bei der Generalversammlung. weiter
  • 139 Leser

Holzpinguine belagern den Götzensee

Zwei Kaiserpinguine zieren neuerdings die Insel im Lorcher Gewässer
Gut einen Meter groß sind die beiden Kaiserpinguine, die seit kurzem auf der Insel im Götzensee bei Lorch zu sehen sind. Der Lorcher Künstler Till Spengler hat die Tiere geschnitzt. Auch, um auf den Klimawandel und das Aussterben dieser Pinguinart aufmerksam zu machen. weiter
  • 362 Leser

Verein mit Vorbildcharakter

Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Lindenfeld
Auf der Jahreshauptversammlung bescheinigte die Vorsitzende der Bezirksgruppe, Erika Führer, den Gartenfreunden Lindenfeld, der beste und vorbildlichste Verein in Baden-Württemberg zu sein. weiter
  • 136 Leser

Motivierte Truppe

Jahreshauptversammlung beim DRK Bopfingen
Die Bopfinger DRK-Gruppe ist eine kleine aber frische Bereitschaft mit motivierter Jugend, Frauengruppe, Helfern und alten Haudegen. Dies zeigte das Jahr 2008. weiter
  • 351 Leser

Via Satellit eine Predigt über eine Dinnerparty

300 Gäste bei „Pro Christ“ im evangelischen Gemeindehaus in Aalen – Übertragungen noch bis Sonntag, jeweils um 19.30 Uhr
Mit „Pro Christ“ läuft noch bis Sonntag von Chemnitz aus die größte Evangelisation Europas. Im evangelischen Gemeindehaus in Aalen feiern rund 300 Christen täglich den Gottesdienst mit. Am Montagabend war unter ihnen auch der katholische Weihbischof Thomas Maria Renz, der sich in Aalen für die Ökumene stark macht. weiter
  • 4
  • 443 Leser

Sanierung trotz Finanzierungslücke

Gemeinderat Jagstzell beschäftigt sich mit der Sanierung der Gemeindeverbindungsstraßen
In Jagstzell regiert der Rotstift – und das nicht erst seit Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise. Seit jeher ist die Gemeinde, die im Vergleich zu ihren Nachbarorten kaum Gewerbesteuereinnahmen generieren kann, zum Sparen gezwungen. Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats wurde das einmal mehr sehr deutlich. weiter
  • 233 Leser

Rocken mit One

Alfdorf. Am Samstag, 4. April, präsentiert der Musikverein Alfdorf in der Alfdorfer Sporthalle die Cover-Rock-Band „One – The Live Rockshow“. Videoanimationen auf großer Leinwand, Showeinlagen und Highlights aus der Musikgeschichte und den aktuellen Charts gibt's ab 20 Uhr. Special Guest ist die Band „Spirit of the Future Sun“. weiter
  • 131 Leser

Scheunenbrand rasch gelöscht

Neuler. Dank der raschen Einsatzbereitschaft und der unmittelbaren Nähe des Feuerwehrhauses der Neulermer Feuerwehr, gelang es am Montagabend in gerade einmal zehn Minuten einen Scheunenbrand im alten Gewerbegebiet bei der Ziegeleistraße in Neuler unter Kontrolle zu bringen.Nach der Alarmierung war die Neulermer Wehr mit 30 Einsatzkräften und zwei Löschfahrzeugen weiter
  • 258 Leser

Doppelter Nachwuchs beim Lindacher Kleintierzuchtverein

Die Lindacher Kleintierzüchter freuen sich über doppelten Nachwuchs. Erst brachte Ziege „Emma“ einen kleinen Ziegenbock zur Welt. „Die Freude über die Geburt war riesig“, erzählt Vorstand Gerhard Stangl. Dann begann das Warten, und drei Tage später brachte „Sternchen“ ebenfalls einen kleinen Geißbock zur Welt. „Normalerweise weiter

Weiter geht’s...

Weitere Berichte aus Ellwangen und Umgebung finden Sie heute nicht nur auf der folgenden, sondern auch auf Seite 28... weiter
  • 694 Leser

Sprungbrett für lokale Nachwuchsbands

Lorcher Schülerfirma erreicht Landeswettbewerb und veröffentlicht CD-Sampler „Hit it Big“
[mju:zicn] management & records (MMR) hat doppelten Grund zur Freude. Die Schülerfirma aus Lorch erreichte den Landeswettbewerb und veröffentlichte eine CD. weiter
  • 101 Leser

Unsäglicher Namensstreit ist vorbei

Gemeinderat belässt alte Bezeichnung der Schwabsberger Schule – „Das Beste gewollt“
Im Streit um die Namensgebung der Grund- und Hauptschule Schwabsberg zeichnet sich nach dem 18 Monate dauernden Streit jetzt eine Lösung ab: Wie Rainaus Bürgermeister Achim Krafft gestern in einem Pressegespräch wissen ließ, wird die Schule ihren Namen „Grund- und Hauptschule Schwabsberg“ einfach behalten. Dies habe der Gemeinderat Rainau weiter
  • 5
  • 453 Leser

IG Metall-Boss fürchtet freien Fall

Berthold Huber war gestern Abend Hauptredner beim 5. Ellwanger Wirtschaftsgespräch
Berthold Hubert, Vorsitzender der IG Metall, erhielt gestern Abend großen Beifall – auch von Unternehmerseite. Huber war Hauptredner des 5. Ellwanger Wirtschaftsgesprächs, veranstaltet von „Pro Ellwangen und der Stadt. Huber vermied es allerdings auch, rhetorisch in die rote Gewerkschaftskiste zu greifen: Die globale Wirtschaftskrise erfordert weiter

Baumschnittkurs

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Gartenfreunde Pfahlbronn veranstalten am Samstag, 4. April, einen Baumschnittkurs in ihrer Anlage im Hasenköhl. Referent ist Otto Lorenz vom Bezirk Schwäbisch Gmünd. Der Kurs ist kostenlos und geht von 13 bis etwa 16 Uhr. Danach können im Vereinsheim Erfahrungen ausgetauscht werden. weiter
  • 2273 Leser

Pilgermesse auf Hohenrechberg

Waldstetten-Wißgoldingen. Am Samstag, 4. April, findet um 10.30 Uhr auf dem Hohenrechberg die monatliche Pilgermesse zu Ehren der Gottesmutter Maria statt. Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Robert Kloker. Der Bustransfer fährt ab 9.45 Uhr ab Gasthaus Jägerhof. weiter
  • 134 Leser

Bis auf weiteres

Einkaufs- und Erlebnisfestival verschoben
Das für das Frühjahr 2010 geplante Shopping- und Erlebnisfestival in Stuttgarts City wird es vorläufig nicht geben. Dies haben die Stuttgart-Marketing GmbH und die City-Initiative Stuttgart jetzt beschlossen. Beide waren gemeinsam mit der Vorbereitung der Veranstaltung beauftragt worden. weiter
  • 176 Leser

Erneut Masernfälle in der Region

Gesndheitsamt warnt vor neuer Welle und empfiehlt Impfung
In der Region Stuttgart sind erneut mehrere Menschen an Masern erkrankt. Bundesweit wurden seit Jahresbeginn bereits 172 Erkrankungen gemeldet, vor allem im Raum Hamburg und in Nordrhein-Westfalen, mit steigender Tendenz. weiter
  • 181 Leser

Mit reichem Angebot für Kinder

Der Liederkranz Bettringen startete in der Uhlandhalle in den Frühling. Die Theatergruppe gab ein „Fußballett“ zum Besten, für Kinder war eine Spiel- und Bastelecke eingerichtet (Bild). Horst Holl am Akkordeon und einige Gitarristen des Liederkranz spielten zum Singabend auf, der erst in den Morgenstunden endete. weiter
  • 223 Leser

Drehbeginn für neue Krimi-Serie in Stuttgart

„Soko Stuttgart“ im ZDF
In Stuttgart haben die Dreharbeiten für die neue ZDF-Krimiserie „SOKO Stuttgart“ begonnen. Oberbürgermeister Wolfgang Schuster freut sich über diesen medialen Zuwachs an Kriminalität. weiter
  • 529 Leser

J&M Analytik räumt Preis ab

Hauptpreis der Volks- und Raiffeisenbanken geht auf die Ostalb
„Erfolg folgt, wenn man sich selbst folgt.“ Diese Widmung steht im Buch „Erfolgsmodell Mittelstand“ von Prof. Dr. Arnold Weissman, das J&M-Vorstand Joachim Mannhardt in Händen hält. Gestern hat die J&M Analytik AG aus Essingen aus den Händen von Ministerpräsident Günther Oettinger und Gerhard Roßwog, Präsident des Genossenschaftsverbands weiter
  • 4
  • 1148 Leser
Kurz und Bündig
Bandcontest In der Schwäbisch Gmünder Kneipe „Abwärts“ findet am kommenden Freitag, 3. April, der „Youngsterball Bandcontest“ statt. Neben den Gmünder Bands „Lotus Theorie“ und „Duke Lucent“ treten noch drei weitere Bands gegeneinander an. Der Wettbewerb beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro. weiter
  • 786 Leser
Kurz und Bündig
Frühjahrskonzert Der Musikverein Weiler in den Bergen lädt zum Frühjahrskonzert am kommenden Samstag, 4. April, ab 19.30 Uhr in die Bernhardushalle in Weiler ein. Mit dabei ist die örtliche Jugendkapelle und der Musikverein Pommertsweiler. weiter
  • 454 Leser

Wieder Durchschnitt

Anstieg der Arbeitslosenquote auf 5,0 Prozent
Die Krise hat endgültig den Arbeitsmarkt auch in Ostwürttemberg erreicht. 11 500 Menschen sind aktuell arbeitslos gemeldet, die Quote, die in der Region seit Dezember 2007 unter dem Landesdurchschnitt lag, hat mit 5,0 Prozent mit diesem im März gleichgezogen. Die verstärkt angemeldete Kurzarbeit wirke jedoch stabilisierend, sagte Petra Zapf, Pressesprecherin weiter
  • 664 Leser

Ärzte können Vergütungsmodell wählen

Alternative zur umstrittenen Honorarreform vom Ärzteverbund Medi soll bald auch für Fachärzte gelten
Während die streikenden Gmünder Ärzte heute ab 9 Uhr auf dem Johannisplatz gegen die Honorarreform protestieren, kommt ein anderes Vergütungsmodell immer mehr in Schwung. Von der Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) profitieren bereits viele Hausärzte, ab 20. April sollen die ersten Fachärzte mit ins Boot geholt werden. weiter
  • 141 Leser

Der „Finanzminister“ sagt Ade

Nach zwölf Haushalten: OB Wolfgang Leidig verabschiedet Kämmerer Kurt Pfisterer
„Wenn jemand sein Metier aus dem ‘ff’ beherrscht, fällt der Abschied für uns alle umso schwerer.“ Worte voll des Lobes für Stadtkämmerer Kurt Pfisterer, als OB Wolfgang Leidig ihn am Dienstag im Gmünder Prediger in den Ruhestand verabschiedete. Nach zwölf Jahren, zwölf Haushalten. weiter
  • 5
  • 353 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Hildegard Zimmermann, Zochentalweg 17, zum 90. Geburtstag.Aalen-Hofherrnweiler. Anna Kucharski, Kranichweg 27, zum 102. geburtstag.Abtsgmünd-Hohenstadt. Anna MariaWiedmann, Josefsgasse 2, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Josef Schreck, Am Flurersflecken 13, zum 77., JosefUhl, Am Stadtgraben 80/2, zum 77., Hugo Uhl, Gerhart-Hauptmann-Str. 14, zum weiter
  • 359 Leser

Cappuccino unter freiem Himmel

120 Gaststätten und Cafés in Gmünd bieten Außenbewirtschaftung – Trend ist steigend
Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen in den Mittagsstunden locken die Gmünder wieder in die Cafés und Eisdielen – zum Sitzen und Genießen im Städtle unter freiem Himmel. In Schwäbisch Gmünd bereiten sich in diesen Tagen 60 verschiedene Gastronomiebetriebe in der Innenstadt wieder auf die Außenbewirtschaftung in den Sommermonaten vor. weiter
  • 3
  • 329 Leser

Gartenschau-Blüten

Wie, liebe Gmünder, wollen eigentlich Sie, wenn der Tunnel einmal gebaut und die Gartenschau einmal verblüht ist, am Bahnhof vorbeifahren? Sie haben ja heute schon die Qual der Wahl: zwischen dem unterführungsfreien „Straßenknie“ der Stadtverwaltung und des Gemeinderates, der Bahnhofsvorplatz-Unterführung des Ingenieurs Peter Lakner mit weiter
  • 2
  • 123 Leser

Bestehende EU stärken

Dr. Inge Gräßle spricht über die Finanzkrise und Aufgaben der Europäischen Union
Vor kurzem referierte Dr. Inge Gräßle, Mitglied des Europäischen Parlaments, auf Einladung des CDU-Stadtverbands Lorch über die Herausforderungen für Europa. weiter

Seniorenwohnungen zu besichtigen

Leinzell. In den Seniorenwohnungen in der Hardstraße 11 in Leinzell veranstalten die Bewohner am Sonntag, 5. April, von 14 bis 18 Uhr einen Nachmittag der offenen Tür. Interessierte können sich vor Ort informieren. Im „Seniorentreff“ gibt es Kaffee. weiter
  • 1459 Leser

Leidig dankt Putzete-Helfern

SchwäbischGmünd. Trotz widriger Wetterverhältnisse wurde am Samstag die elfte Stadt- und Landschaftsputzete durchgeführt. Oberbürgermeister Wolfgang Leidig freut sich über „das bürgerschaftliche Engagement in der Stadt“ und die große Zahl von Kindern und Jugendlichen. Allein in Schwäbisch Gmünd waren 85 Gruppen mit 1400 Helfern unterwegs. weiter
  • 201 Leser

Vorstandswahl bei Wippidu

SchwäbischGmünd. Im Gasthaus „Goldenes Lamm“ veranstaltete das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu e.V. die Mitgliederversammlung. Geschäftsführer Stephan Spiegel berichtete von neuen Herausforderungen für das Jahr 2009. Das sind die Eröffnung der Kinderkrippe „Lämmle“in Mutlangen ab April, sowie eine neue betreute Spielgruppe „DRK-Spielgruppe weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Abiparty Am Mittwoch, 1. April, haben fast alle Abiturienten in Schwäbisch Gmünd ihre schriftlichen Prüfungen beendet. Zu diesem Anlass organisiert das Esperanza eine Abiparty ab 17 Uhr mit Musik und leckeren Getränken. weiter
  • 836 Leser
Kurz und Bündig
Führung Die für Donnerstag, 2. April, um 18 Uhr angekündigte Führung durch die Ausstellung „Schätze der Sammlung“ im Museum entfällt. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Senioren Auf Einladung des Roten Kreuzes treffen sich die CDU-Senioren am Mittwoch, 1. April, um 14.45 Uhr in der Stauferklinik zur Besichtigung der Haupt- und Lehrrettungswache. Um 14.30 Uhr ist eine Fahrgelegenheit vor der Geschäftsstelle des DRK in der Josefstraße organisiert. Nach der Besichtigung stellt sich Richard Arnold, der Kandidat für weiter
  • 1
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Versammlung Am Freitag, 3. April, findet um 20 Uhr die Hauptversammlung des FC Germania Bargau im vereinseigenen Clubheim, statt. weiter
  • 433 Leser
Kurz und Bündig
Schnittkurs Der Obst- und Gartenbauveein Bargau führt am Samstag, 4. April, wieder einen Ziersträucherschnittkurs durch. Fachberater Franz Josef Klement zeigt im Garten der Firma Otto Wanner EDV Unternehmensberatung, Am Gallengraben 17, worauf es ankommt. Treffpunkt ist um 14 Uhr. weiter
  • 639 Leser

Wichtig für den Tourismus

i-Punkt-Belegschaft informiert sich im Weleda-Erlebniszentrum
Zum Auftakt der neuen Tourismussaison hat das gesamte Team des i-Punkts das Weleda-Erlebniszentrum bei Wetzgau besucht. Ziel war, den Besuchermagnet „vor Ort“ noch besser kennen zu lernen. weiter
  • 185 Leser

Auf Gleissperrung folgt Brückenbau

Bauarbeiten beim Verteiler Iggingen kommen gut voran – neue Brücke soll ab Ende April entstehen
Die Bauarbeiten an der Landesstraße 1157 zwischen der Ortsdurchfahrt Iggingen und der B 29 kommen gut voran, sagt Sprecher David Bösinger vom Regierungspräsidium (RP) Stuttgart. Seit Baubeginn vor gut zwei Wochen haben Arbeiter bereits den Großteil des Straßenbelags entfernt. weiter
  • 5
  • 383 Leser

Ein alter Grabenbruch

Karlheinz Hegele legt ein Buch über das Verhältnis der Staufer zu Byzanz vor
Wo endet Europa? Eine Frage, die nicht erst mit der EU-Erweiterung brisant ist. Karlheinz Hegele beleuchtet in seinem Buch „Die Staufer und Byzanz. Rivalität und Gemeinsamkeit im Europa des Hochmittelalters“ 120 Jahre staufische Ostpolitik. Dienstagnachmittag wurde das Buch im Stadtarchiv vorgestellt. weiter
  • 3
  • 107 Leser
Polizeibericht
Flucht gescheitertSchwäbisch Gmünd Ein 26-jähriger Pkw-Lenker befuhr am Dienstag gegen 03.30 Uhr die Landstraße von Reitprechts in Richtung Lenglingen. In einer scharfen Rechtskurve kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinwirkung von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei ein Verkehrszeichen. Anschließend versuchte er nach in Richtung weiter
  • 111 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDJohanna Lüder, Asylstraße 5, zum 96. Geburtstag.Anton Grimm, Zum Böckelsberg 10, Zimmern, zum 89. Geburtstag.Theresia Kappl, Hans-Kudlich-Straße 70, Bettringen, zum 86. Geburtstag.Maria Krieg, Am Kesselberg 2, Weiler, zum 83. Geburtstag.Mahmut Cinar, Oderstraße 73, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Eva Redenz, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, weiter
  • 102 Leser

Bohrmaschinenführerschein bestanden

Technik-AG für Mädchen am Rosenstein-Gymnasium Heubach
Zwölf Mädchen vom Rosenstein-Gymnsium Heubach stellen ihr eigenes Holzregal in Kooperation mit der Technikabteilung der PH Schwäbisch Gmünd her. weiter
  • 329 Leser

Garde hat sich gut geschlagen

Salutgewehre mussten nach gescheiterter Beschussprüfung ersetzt werden
Bei der Jahreshauptversammlung der Bürgergarde im „Roten Ochsen“ lobte Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, die Stadt werde durch die Garde hervorragend repräsentiert. weiter
  • 387 Leser
Kurz und Bündig
TV Heuchlingen Die Jahreshauptversammlung des TV Heuchlingen ist am Freitag, 3. April, um 20 Uhr in der TV Halle in Heuchlingen. weiter
  • 683 Leser
Kurz und Bündig
Oasenstunde Frauen, die der Einladung der Schönstattbewegung zu Oasenstunden gefolgt waren, durften in Mögglingen einen besinnlichen Vormittag erleben. Mit geistlichen Impulsen, Singen, Meditieren und einem Vortrag von Marienschwester Anika von der Liebfrauenhöhe wurden sie auf das Thema „Du wirst geführt“ eingestimmt. Nach Meditation und weiter
  • 136 Leser

Traumatisiertes Opfer

45-Jähriger wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt
Wegen sexuellen Missbrauchs in sieben Fällen sowie, unter anderem, wegen Verteilung pornographischer Schriften an Minderjährige wurde ein 45 Jahre alter Wirtschaftsingenieur aus Aalen vom Amtsgericht Ellwangen zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt. weiter
  • 301 Leser

Das Gute einfach – das Einfache gut

Leute heute (189): Viola von Woellwarth ist sowohl mit ihrem Hofladen als auch mit ihren Festen erfolgreich
„Ich bin fast nie aufgeregt“ sagt Viola Freifrau von Woellwarth über sich selbst und schickt ein entwaffnendes Lächeln hinterher. Wahrscheinlich liegt es gerade an dieser unaufgeregten, bodenständigen Art, dass sich die vierfache Mutter sowohl als Gastgeberin von Festen auf dem Schlossgut Hohenroden, als auch als Betreiberin eines Hofladens weiter
  • 5
  • 1900 Leser

„Dreck am Stecka“

Theaterkarren Schlechtbach tritt in Ruppertshofen auf
Der Theaterkarren Schlechtbach ist zu Gast in Ruppertshofen gewesen. Die Schauspieler boten einen unterhaltsamen Theaterabend im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld. weiter

Shuttle-Service für Bahnpendler

Die Bahn testet, ob während der Bahnstreckensperrung Helikopter nach Gmünd eingesetzt werden können
Auf dem Baustahlgelände wird es heute ungewohnt laut: Die Bahn testet derzeit, ob man die Bahnpendler Richtung Stuttgart während der Streckensperrung mit Hubschraubern bis zum Bahnhofsvorplatz in Schwäbisch Gmünd fliegen kann. Erste Versuche am Freitag waren vielversprechend, heute ab 12.30 Uhr wird im großen Stil probegeflogen. weiter
  • 2
  • 1306 Leser

Gemeinsam das Publikum begeistert

Frühjahrskonzert des Musikvereins Leinzell mit Ehrung verdienter Musiker
Alle Gruppen des Musikvereins Leinzell hatten gemeinsam in der Kulturhalle ein Frühjahrskonzert auf die Beine gestellt – und damit für ein volles Haus gesorgt. weiter
  • 132 Leser

Franz Knecht gibt den Vorsitz ab

Jahreshauptversammlung des Liederkranz Hohenberg
Der Gemischte Chor des Liederkranzes Hohenberg hat auch im 60. Jahr seines Bestehens gut gearbeitet und sich für 2009 Ziele gesetzt; die Gemeinschaft der Sängerinnen und Sänger ist von Harmonie geprägt und der Verein steht finanziell auf gesunden Beinen. Dieses Fazit zogen die Verantwortlichen des Liederkranzes Hohenberg bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung. weiter
  • 236 Leser

Neues Führungsduo

Generalversammlung des MV Pfersbach: Bernd Hauber löst Alfred Elser ab
Bernd Hauber ist bei der Generalversammlung des Musikvereins (MV) Pfersbach zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Nach 18 Jahren hatte Vorsitzender Alfred Elser seine Amtszeit beendet. weiter
  • 172 Leser

Jugendmatinee beim Musikverein Holzhausen

Bei der Jugendmatinee des Musikvereins Holzhausen konnten die jungen Musiker zusammen mit ihren Ausbildern zeigen, was sie im Verlauf eines Jahres erlernt haben. Im Gymnastikraum der Gemeindehalle Eschach war jeder Stuhl besetzt. Die zahlreichen Besucher sind sicher Ansporn für die Jungmusiker, nun weiterzumachen – denn das Brot eines jeden Künstlers weiter
  • 131 Leser

Fast alle Leistungen noch gesteigert

„Jahresabschlussfeier 2008“ des Malteser Hilfsdiensts, Stadtverband Schwäbisch Gmünd
Für die Malteser in Schwäbisch Gmünd war das vergangene Jahr 2008 ein besonders arbeitsintensives. In fast allen Bereichen stieg die Nachfrage nach den Dienstleistungen der Malteser erheblich. weiter
  • 140 Leser

Standort stärken

Peter Michael bei der CDU-Seniorenunion
Stadt- und Kreisrat Peter Michael bot bei der CDU-Seniorenunion einen kommunalen Streifzug. Allem voran stellte er die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt weiter
  • 1

Solo für Zwei begeistert

Akkordeonkonzert mit Solisten beim H.H.C. Waldhausen
Atemberaubende Vorträge und eine begeisternde Show boten kürzlich im Bürgerhaus Lorch die beiden internationalen Akkordeon-Stars Nadeschda Guseva und Alexander Shirunov aus Sankt Petersburg. weiter
  • 116 Leser

Jugendliche putzen

Eugen Stoll, Patrick Lietze, Adrian Bauer (v. l.) und weitere Helfer haben sich bei der Frühjahrsputzete beteiligt. Die Eschacher Jugendfeuerwehr unter der Leitung von Rainer Berroth und Matthias Stadelmeier stellte mit sieben Teilnehmern die Mehrheit. Insgesammt sammelten die Helfer rund drei Kubikmeter Müll. weiter
  • 1368 Leser

Komfortable Lage

Generalversammlung der Gartenfreunde Herlikofen
Die Gartenfreunde Herlikofen können ohne weiteres neue Projekte in Angriff nehmen. Das machte der Bericht des Kassiers Raimund Sachsenmaier auf der Generalversammlung deutlich. weiter

Dank für die große Leistung

Hauptversammlung des DRK-Ortsverein Adelmannsfelden/Pommertsweiler
In der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Adelmannsfelden/Pommertsweiler im „Grünen Baum” in Adelmannsfelden ließ Bereitschaftsleiter Hans Hübler die Aktivitäten des vergangenen Jahres Revue passieren. weiter
  • 216 Leser

Die Kandidaten der Freien Wähler

Aalen-Unterkochen. Die Freien Wähler Unterkochen haben auf ihrer Versammlung die Kandidaten für die kommende Wahl zum Ortschaftsrat bestimmt. Der seitherige Ortschaftsrat Albert Grimm wird nicht mehr kandidieren. Diese Lücke soll nun gefüllt werden. Die Kandidaten der Freien Wähler nach geheimer Wahl sind: Johannes Thalheimer, Martin Fähnle, Rainer weiter
  • 457 Leser

Hilfe für missbrauchte Frauen

Auf Einladung der KAB Unterkochen berichteten Annette Speidel und Ingrid Krumm von „Solwodi“
Kinderärztin Dr. Annette Speidel und Gleichstellungsbeauftragte Ingrid Krumm berichteten auf Einladung der KAB Unterkochen über die Arbeit von Lea Ackermann. weiter
  • 268 Leser

Ehrennadel für Franz König

Ellwangen. Franz König konnte im Rahmen der jüngsten Generalversammlung der Fliegergruppe Ellwangen aus den Händen des FGE-Vorsitzenden Berthold Vaas die Bronzene Ehrennadel des Baden-Württembergischen Luftfahrtverbands entgegen nehmen.König hat diese besondere Auszeichnung für seine herausragenden Verdienste im Verein zu seinem 70. Geburtstag erhalten. weiter
  • 272 Leser

Erhalt der Obstwiesen

Schnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Iggingen
Seit dem Jahr 2000 veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein Iggingen alljährlich einen dreitägigen Schnittkurs. Auch 2009 wurde dieser wieder vom Vorsitzenden Hermann Behringer organisiert. weiter

Jugendarbeit zukunftsweisend

Jahresversammlung der Fußballer des TSV Böbingen
Die Fußballer des TSV Böbingen blicken auf ein aufregendes, aber auch sehr erfolgreiches Jahr 2008 zurück, so Abteilungsleiter Otto Betz in seinem Bericht bei der Jahresversammlung der Abteilung. weiter

Neues Grundstück

Obst- und Gartenbauverein Heuchlingen
Berichte, Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Heuchlinger Obst- und Gartenbauvereins. Diese wurde von der Vorsitzenden Marianne Wahl im Gasthaus Rose eröffnet. weiter

Ehrennadel für Gunnar John

34. Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft Schrezheim
Bei der 34. Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft (SG) Schrezheim standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Dabei konnten alle zur Wahl stehenden Ämter wieder besetzt werden. weiter
  • 290 Leser

Ereignisreiches Jahr

Jahreshauptversammlung der Kaninchen- und Geflügelzüchter
Der Kaninchen- und Geflügelzuchtverein Z 1 Aalen hat ein ereignisreiches Jubiläumsjahr hinter sich. Davon zeugten die Berichte in der Jahreshauptversammlung. weiter
  • 291 Leser

Technische Schule Aalen unterstützt Hilfsprojekt in Ecuador

Die Technische Schule Aalen überreichte jetzt das Ergebnis der vorweihnachtlichen Spendenaktion an Pater Baumann von den Comboni-Missionaren: einen Scheck über 1800 Euro. Pater Baumann, der sich seit vielen Jahren für die Ciudad de los Muchachos (CIMU) tatkräftig und erfolgreich einsetzt, berichtete in mehreren Vorträgen von den alltäglichen Problemen weiter
  • 256 Leser

Singen in England

Aalener Chorfreunde suchen neue Mitglieder und Sänger
Bei der Hauptversammlung der Aalener Chorfreunde standen dieses Jahr die lange geplante Chorreise nach Bornemouth und Christchurch in England im Vordergrund. Zudem gab es in diesem Jahr auch Neuwahlen, bei denen die Vorstandschaft bestätigt wurde. weiter
  • 321 Leser

Der Graf von Monte Christo

Schüler der Waldorfschule begeistern mit Schauspielkunst
Die 8. Klasse der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd hat mit dem Theaterstück „Der Graf von Monte Christo“ das Publikum begeistert. weiter
  • 186 Leser

Mitglieder schwinden

Waltraut Sackl zweite Vorsitzende der Naturfreunde Unterkochen
Der Verein der Naturfreunde Unterkochen sucht dringend neue Mitglieder, da die Zahl in den vergangenen Jahren massiv eingebrochen ist. Das ging aus der Hauptversammlung hervor. weiter
  • 241 Leser

Regionalsport (24)

Debakel in Wuppertal

Fußbal, Dritte Liga: VfR Aalen verliert 0:5

Schon nach 18 Minuten lag der VfR Aalen in Wuppertal mit 0:3 aussichtslos hinten. Die VfR-Fußballer spielten zwar engagiert in der Anfangsphase nach vorne, doch vergaßen dabei ihre Defensivaufgaben. Zur Halbzeit lag der VfR Aalen mit 0:4 hinten. Am Ende musste die Sander-Truppe sogar eine 0:5-Packung hinnehmen.

Tore: 1:0 Lintjens (9.), 2:0 Jerat (16.),

weiter
  • 5
  • 286 Leser

0:4 zur Pause - Aalen vor Debakel

VfR liegt nach 45 Minuten aussichtslos zurück
Beim direkten Konkurrenten Wuppertaler SV sieht es für den Fußball-Drittligisten VfR Aalen zur Halbzeit ganz duster aus. Mit 0:4 liegen die Kicker von der Ostalb zurück und können nur noch auf ein Wunder hoffen. weiter
  • 2273 Leser

Ein Sieg war drin

Handball, Kreisliga A: Mögglingen unterliegt Steinheim II 26:31
In seinem letzten Saisonspiel zeigte der TV Mögglingen beim TV Steinheim II eine gute Leistung. Doch zweifelhafte Schiedsrichterentscheidungen in der zweiten Hälfte führten dazu, dass Mögglingen sich die Butter vom Brot nehmen ließ und mit 26:31 (15:13) verlor. Mögglingen hatte jedoch bereits durch den Sieg gegen Bettingen am Dienstag zuvor den Nichtabstieg weiter
  • 157 Leser

Die Gewinner unseres Tippspiels können Karten für das Oberliga-Spiel zwischen dem FC Normannia und dem TSV Crailsheim gewinnen. Anpfiff ist am Samstag, 11. April, um 15.30 Uhr im Gmünder Schwerzer. Doch vorher muss richtig getippt werden. Zum Beispiel sollten Sie wissen, ob der FC Bargau gegen den FCN II gewinnt.

Heim : Gast (1) ???(0)???(2)Düsseldorf – VfB Stuttgart II ? n ?? n????? n? Stuttgarter Kickers II – Normannia ? n ?? n????? n? FC Bargau – FC Normannia II ? n ?? n????? n? Hofherrnweiler – Schwabsberg ? n ?? n????? n? TSV Heubach – TV Heuchlingen ? n ?? n????? n?Coupon einsenden bis Freitag, 3. April, 2009 an dieGmünder weiter
  • 119 Leser

Ersatz gefunden

Straubmüller kommt für Peter
Der Fußball-Bezirksligist DJK Schwabsberg/Buch hat mit Markus Straubmüller bereits einen Nachfolger für Reinhold Peter gefunden. Der 37-Jährige trainiert derzeit noch den A-Ligist SV Kerkingen.„Wir wollten einen jungen Trainer. Markus Straubmüllers Vorstellungen und sein Konzept haben uns voll überzeugt“, sagt Abteilungsleiter Jochen Weber. weiter
  • 829 Leser

Nicht alles wird aus Stuttgart diktiert

Fußball-Bezirkstag am kommenden Freitag in Leinzell – Eine Chance für die Vereine, sich in die Politik des WFV einzumischen
Die Teilnahme ist keine Pflicht. Aber eine Chance für die Fußballvereine. Beim Bezirkstag am kommenden Freitag in der Kulturhalle in Leinzell haben die Vertreter der Clubs die Chance, eigene Ideen einzubringen. „Beim WFV ist vieles basisdemokratisch organisiert“, sagt der Vorsitzende Jens-Peter Schuller. Beginn: 19.30 Uhr. weiter
  • 105 Leser

Adalbert Stifter Realschule holt sich Platz eins

Beim 17. Volleyballturnier der Mozartschule Hussenhofen gab es wie immer anspruchsvolle Spiele in einer tollen Atmosphäre. Den ersten Platz sicherte sich die Adalbert Stifter Realschule vor der Schiller Realschule. Auf dem dritten Platz landeten gleich drei Mannschaften, die Mozartschule, die Bargauer Scheulbergschule und die Franz von Assisi Realschule weiter
  • 130 Leser

„Mit dem bestmöglichen Team“

In fünf Wochen kommt der VfB Stuttgart zum FC Normannia Gmünd – Stehplatzkarten kosten 10 Euro
Mindestens 3500 Zuschauer passen rein, rund 400 Sitzplätze gibt’s, und die Kartenpreise stehen fest. Beim FC Normannia Gmünd rüstet man sich fürs Gastspiel der Bundesliga-Profis vom VfB Stuttgart am Dienstag, 5. Mai. weiter
  • 5
  • 156 Leser

Frickenhofens Serie reißt

Volleyball, A-Klasse
Wider Erwarten konnten die Volleyball-Damen des SV Frickenhofen ihre Siegesserie in der A-Klasse gegen den TSV Ellwangen nicht fortsetzen und unterlagen mit 0:3. weiter

Leinhoss ganz oben

30. Jedermannschießen der SK Oberböbingen
Die Motorradfreunde Böbingen gewannen erneut das Vereins- und Jedermannschießen der SK Oberböbingen, das bereits zum 30. Mal ausgetragen wurde. weiter
  • 101 Leser

SVF: Simeta neuer Trainer

Fußball, Kreisliga B
Nachdem beim SV Frickenhofen die Übergangslösung mit Trainer Uwe Croissant und Nico Lorusso am Ende der Saison ausläuft, wird Tomislav Simeta in der kommenden Saison neuer Trainer beim B-Ligisten SV Frickenhofen. weiter
  • 104 Leser

Mächtig viel los

Fußball am Mittwoch: 37 Partien in unserer Region
Von der Fußball-Bezirksliga bis runter in die Kreisliga B IV stehen heute Abend ab 18.30 Uhr zahlreiche Partien an. weiter
  • 572 Leser

Noch ist alles möglich

Volleyball, Landesliga: Trotz solider Leistung verloren
Am 17. Spieltag der Landesligasaison Nord mussten die Volleyballer des TSV Böbingen beim Tabellenführer, dem TV Hausen, antreten und der TSV verlor nach gutem ersten Satz mit 1:3. weiter

Stefanie Hönle top

Tischtennis, Verbandsklasse: Untergröningen gewinnt
Die Damen des TSV Untergröningen schafften nach einem vierstündigem Marathonmatch den Klassenerhalt in der Tischtennis-Verbandsklasse beim 8:6-Sieg gegen den TSV Eningen. weiter
  • 314 Leser

Felix Müller gewinnt Goldmedaille

Judo, Osterhasen-Cup: TSBler präsentieren sich stark
Erfolgreich waren die Kinder von der Judoabteilung des TSB Gmünd beim Osterhasen-Cup in Kirchberg an der Murr. Gestaffelt nach Alter, Gewicht und Gürtelfarbe konnten die Kinder ihr Judo zeigen. In der Gruppe U10 bis 27,2 kg belegte Felix Müller den ersten Platz und gewann damit den Osterhasen-Cup. Nikita Ufimzew, bis 58 kg, erreichte den zweiten Platz weiter
  • 118 Leser

Rettung aus eigener Kraft

Handball, Bezirksliga
Im Endspiel um den Klassenerhalt gewannen die Bettringer Bezirksliga-Handballer gegen die SG Herbrechtingen-Bolheim 29:25. Der Klassenerhalt ist damit perfekt. weiter
  • 108 Leser

Dem SV Brainkofen gelingt der große Wurf

Mit zwei Mannschaften qualifizierte sich der SV Brainkofen für die Aufstiegswettkämpfen zur Landesliga Nord und beide Mannschaften schafften den Aufstieg. Die zweite Luftgewehr-Mannschaft, die überlegen Bezirksoberliga-Meister wurde, steigerte sich im zweiten Durchgang deutlich und belegte hinter dem SSV Güglingen den zweiten Platz. Bester Brainkofer weiter

Start verschlafen

Handball, Frauen, Bezirksliga: SG Bettringen verliert
In einem verschlafenen Spiel unterlagen die Bettringer Handballdamen in der Bezirksliga in ihrem letzten Saisonspiel dem Landesligaaufsteiger aus Winzingen klar mit 16:23. weiter

Der Weltmeister bleibt treu

Jürgen Kohler dementiert, dass er ein Kandidat für den Managerposten beim SV Wehen-Wiesbaden ist
Das hätte dem VfR Aalen vor dem wichtigen Auswärtsspiel am Mittwoch beim Wuppertaler SV gerade noch gefehlt: eine Personaldiskussion. Sportdirektor Jürgen Kohler wurde öffentlich mit dem offenen Managerposten beim abstiegsbedrohten Fußball-Zweitligisten SV Wehen-Wiesbaden in Verbindung gebracht. Doch der Weltmeister sagt klipp und klar: „Da ist weiter
  • 3
  • 859 Leser

Bestnote und klasse Weite

Skispringen: Anna Rupprecht vom Ski-Club Degenfeld holt sich Platz eins
Anna Rupprecht vom Ski-Club Degenfeld ist neue deutsche Schülermeisterin im Skispringen. Die erst Zwölfjährige zeigte von der 65-Meter-Schanze in der Ruhpoldinger Chiemgau-Arena in allen vier Wertungssprüngen jeweils die größte Weite und siegte am Ende klar vor Katharina Althaus vom SC Oberstdorf. weiter

Energiesparende Sportstätten

Sportkreis Ostalb, 1. Energietag
Der WLSB und Experten informieren beim 1. Energietag über verbrauchsarme Sportstätten. Los geht’s am Donnerstag, 23. April, ab 9 Uhr im SpOrt Stuttgart. weiter

Überregional (94)

'Big Brother' für die Forschung

Gegen 'Mars 500' ist 'Big Brother' Kinderkram. In der Studie müssen sechs Probanden 105 Tage lang in einem virtuellen Raumschiff leben. weiter
  • 453 Leser

2000 Nato-Gegner zum Auftakt auf der Straße

Zur ersten Demonstration gegen den bevorstehenden Nato-Gipfel sind am Montagabend in Freiburg schätzungsweise 2000 Menschen auf die Straße gegangen. Wie ein Polizeisprecher auf Anfrage sagte, verlief der nicht angemeldete Protestzug durch die Innenstadt insgesamt ruhig. Es habe keine besonderen Vorfälle gegeben. Sechs Personen seien in Gewahrsam genommen weiter
  • 416 Leser

Angst vor dem Rückfall in totale Armut

Entwicklungsländern brechen Einnahmen weg - Forderungen an Londoner Konferenz
Große Hoffnung setzen arme Länder auf das Gipfeltreffen der wichtigsten Industrie- und Entwicklungsländer (G 20). Die Wirtschafts- und Finanzkrise trifft sie hart, aber ganz anders als die reicheren Nationen. weiter
  • 491 Leser

Anwälte rund um die Uhr in Bereitschaft

'Legal Team' organisiert beim Nato-Gipfel Beistand für festgenommene Demonstranten
Beide Seiten richten sich beim Nato-Gipfel auf viel Arbeit ein: Richter, Staatsanwälte - und die Rechtsberater für festgenommene Demonstranten. weiter
  • 510 Leser

Aprilscherz in der Krise

Das Witzemachen wird heutzutage Profis überlassen
Eigentlich gilt ja: Je mehr Krise, desto mehr Witze will der Mensch. Dennoch: Kaum jemand macht heute noch Aprilscherze. Das Witzemachen überlässt man einer professionellen Humor-Elite. weiter
  • 426 Leser

ASYL IN DEN USA: Wenig Aussicht auf Erfolg

Im Fall der Familie Romeike ist für morgen eine Anhörung vor einem Einwanderungsrichter in Memphis geplant, sagt Anwalt Michael Donnelly von der 'Home School Legal Defense Association'. Der Verband kämpft für das Recht auf häuslichen Unterricht und vertritt auch die Romeikes. Einen vergleichbaren Asylfall habe es in den USA bisher nie gegeben, erklärt weiter
  • 533 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 3. LIGA, 29. Spieltag Dyn. Dresden - Carl Zeiss Jena 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Dobry (51.), 2:0 Pergl (83.). - Zuschauer: 13 493. Burghausen - Braunschweig 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Danneberg (8.), 0:2 Pfitzner (87.). - Zuschauer: 2400. Erzgeb. Aue - Jahn Regensburg 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Feick (45.+2). - Z.: 7100. RW Erfurt - SV Sandhausen1:1 (0:0) Tore: weiter
  • 403 Leser

Autozulieferer Behr rutscht tief in die Verlustzone

Spezialist für Kühler und Klimaanlagen baut Stellen ab und senkt die Wochenarbeitszeit
. Der Stuttgarter Autozulieferer Behr hat das Geschäftsjahr 2008 mit einem massiven Ergebniseinbruch abgeschlossen. Für das laufende Jahr rechnet der führende Hersteller für Motorkühler sogar mit noch höheren Verlusten, sagte der Vorsitzende der Geschäftsführung, Markus Flik. Am Standort Stuttgart sollen deswegen 300 Arbeitsplätze abgebaut und rund weiter
  • 624 Leser

Ballesteros : Operation gut überstanden

Der ehemalige Golfstar Severiano Ballesteros gab das erste Interview nach seinen überstandenen Operationen am Gehirn. 'Ich bestreite die wichtigste Partie meines Lebens', sagte der 51-Jährige dem Madrider Sportblatt 'Marca'. 'Das Leben hat mir eine zweite Chance gegeben.' Der Spanier brach während des veröffentlichen Interviews am Dienstag mehrmals weiter
  • 337 Leser

Bangen um Rot-Kreuz-Helfer

Entführer auf den Philippinen lassen Ultimatum verstreichen
Das Rote Kreuz bangt um das Leben seiner auf den Philippinen entführten Mitarbeiter. Abu-Sayyaf-Extremisten haben seit zehn Wochen einen Schweizer, einen Italiener und eine Philippinerin in ihrer Gewalt. Abu Sayyaf wird mit der Terrororganisation Al-Kaida in Verbindung gebracht. Die Entführer drohen damit, eine der drei Geiseln zu enthaupten, falls weiter
  • 437 Leser

Bezüge gesperrt

Die Arbeitsagenturen greifen durch: Mehr als 740 000 Arbeitslosen wurden 2008 die Bezüge zumindest zeitweise gesperrt. Das waren 16 Prozent mehr als 2007. Der Bundesrechnungshof hatte festgestellt, dass die gesetzlichen Vorgaben zu lasch angewandt würden. AP weiter
  • 1090 Leser

Bundesweite Razzia nach Kölner Archiv-Einsturz

Mehr als 200 Polizisten durchsuchen Büroräume - U-Bahn-Baustopp aufgehoben
Auf der Suche nach den Verantwortlichen für den Einsturz des Kölner Stadtarchivs hat die Staatsanwaltschaft gestern in ganz Deutschland Büroräume durchsucht. Die Razzia galt unter anderem der Zentrale der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) sowie den Büros der am Kölner U-Bahn-Bau beteiligten Unternehmen. Mehr als 200 Polizisten durchsuchten laut Oberstaatsanwalt weiter
  • 480 Leser

CD-TIPP: Bratsche ohne Worte

Was ist der Unterschied zwischen einem Bratscher und einem Lkw? Ein Lkw hat manchmal wenigstens einen Anhänger. Die Witze über die große Schwester der Geige füllen Seiten. Wer im Orchester Viola spielt, muss sich auf Hänseleien der Kollegen einstellen: Zu unbeweglich und unauffällig sei das Instrument, und es biete nur ein mageres Repertoire. Nicht weiter
  • 489 Leser

Centrotherm wächst weiter

Großaufträge aus Asien kurbeln Geschäft weiter an
Die Solartechnikfirma Centrotherm Photovoltaics ist mit neuen Großaufträgen in das aktuelle Geschäftsjahr gestartet. In den ersten drei Monaten habe das Unternehmen bereits Bestellungen mit einem Gesamtvolumen von 390 Mio. EUR aus Asien und Europa erhalten, teilte das börsennotierte Unternehmen in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) mit. Das sind 110 Mio. weiter
  • 564 Leser

Das umstrittene aerodynamische Teil am Heck

Der Diffusor ist ein wichtiges aerodynamisches Teil am Formel-1-Auto. Er hat große Bedeutung für den Abtrieb. Je mehr Abtrieb ein Wagen hat, desto besser liegt er auf der Straße. Der Diffusor schließt wie eine Rampe am hinteren Teil des Unterbodens an. Der Streit entzündet sich daran, dass Brawn GP, Williams und Toyota die Regel anders als die übrigen weiter
  • 425 Leser

Dax berappelt sich nach Einbruch

Nach dem deutlichen Kursrutsch vom Vortag hat der deutsche Aktienmarkt gestern dank einer guten US-Eröffnungsvorgabe wieder etwas zugelegt. Von Seiten der Konjunktur kamen allerdings keine ermutigenden Signale: In der Region Chicago trübte sich die Stimmung der Einkaufsmanager im März überraschend ein. Und auch die Stimmung der Verbraucher in den USA weiter
  • 613 Leser

Der Wahrer von Crankos Erbe wird gefeiert

Seit 13 Jahren ist er Direktor des Stuttgarter Balletts, seit mehr als 30 Jahren ist der Kanadier schon in seiner schwäbischen Wahlheimat tätig: Heute feiert das Ballett den 60. Geburtstag Reid Andersons mit einer Überraschungsgala. Seine Karriere ist eng verbunden mit Ballett-Legende John Cranko. Heute ist er sowas wie der Wahrer dessen Erbes: 'Ich weiter
  • 357 Leser

Die Liga stärkt Witte den Rücken

Die Handball-Bundesliga hat die Attacke des HSV Hamburg auf ihren Präsidenten Reiner Witte abgewehrt und gleichzeitig mehrere Maßnahmen zur Korruptionsbekämpfung auf den Weg gebracht. Nach einer knapp sechsstündigen Sitzung stärkte das HBL-Präsidium gestern in Hamburg seinem Vorsitzenden Reiner Witte den Rücken. 'Wir sind nicht der Meinung, dass Herr weiter
  • 375 Leser

Doppelter Ausgleich in der DEL

Eishockey-Halbfinale: Mannheim führt Berlin vor, DEG schlägt Hannover
Spannung garantiert im DEL-Halbfinale: Im zweiten Aufeinandertreffen glichen die Adler Mannheim gegen die Berliner Eisbären und die Düsseldorfer gegen die Hannover Scorpions nach Siegen zum 1:1 aus. weiter
  • 307 Leser

Ein deutscher Kaufmann und ein entsetzliches Massaker

Der Hamburger Kaufmann John Rabe (1882-1950) lebte seit 1908 in China, arbeitete seit 1911 für die Siemens China Co. und war von 1931 an Repräsentant der Firma in der Hauptstadt Nanking. 1931 besetzte Japan den Norden Chinas. Im Sommer 1937 brach dann der zweite Japanisch-Chinesische Krieg aus, die Japaner - nun Verbündete Nazi-Deutschlands - eroberten weiter
  • 462 Leser

Ein Diffusor in diffusem Licht

Trotz aller Beteuerungen geht das Wettrüsten in der Formel 1 weiter
Was hatten die Macher vor der Saison gerungen, um das Sparschwein auf der Formel-1-Fahne zu platzieren. Ha! Sparen und Formel 1 - das passt so zusammen wie ein Diätplan und der 'Bulle von Tölz'. weiter
  • 431 Leser

Ein rostiger Zelthering lässt Archäologen strahlen

Unscheinbare Funde, große Bedeutung: Neue Anhaltspunkte zur Varus-Schlacht
Vor 2000 Jahren verloren die Römer die Varus-Schlacht gegen die Germanen. Noch immer finden Archäologen in Nordrhein-Westfalen neue Spuren. weiter
  • 449 Leser

Erstmals keine Frühjahrsbelebung

Zahl der Arbeitslosen steigt im März bundesweit auf 3,58 Millionen
Die Frühjahrsbelebung am Arbeitsmarkt fällt aus. Im März stieg die Zahl der Arbeitslosen erstmals seit 80 Jahren. Allein die massive Flucht in Kurzarbeit begrenzte die Zahl der Stellensuchenden auf 3,58 Millionen. weiter
  • 707 Leser

Es ist zum ...

...Haareraufen: Ihren Namen haben diese Primaten der Art saguinus oedipus aus der Familie der Krallenaffen im Karlsruher Zoo zwar wegen ihrer Ähnlichkeit mit dem Komponisten Franz Liszt, damit ist das Gemeinsame aber auch schon erschöpft. Anders, als der Name vermuten lässt, mögen Lisztaffen keine Musik, haben Forscher herausgefunden. weiter
  • 991 Leser

Familie beantragt Asyl in den USA

Bietigheimer fühlen sich in Deutschland aus religiösen Gründen verfolgt
Sexualkunde, Biologiestunden mit Darwins Evolutionstheorie - viele extrem bibeltreue Eltern möchten ihre Kinder nicht dem Unterricht an deutschen Schulen aussetzen. Eine ist deshalb sogar ausgewandert. weiter
  • 433 Leser

Familiendrama in Kalifornien mit sechs Toten

Sechs Tote und eine Schwerverletzte - das ist die traurige Bilanz einer Familientragödie im US-Staat Kalifornien. Ein Vater erschoss im Silicon Valley offenbar seine beiden vier und elf Jahre alten Kinder sowie drei Verwandte seiner Frau, darunter ein Baby. Anschließend nahm der 42-Jährige sich selbst das Leben. Seine Frau erlitt bei der Bluttat lebensgefährliche weiter
  • 471 Leser

Findigen Schmugglern auf der Spur

Zoll setzt speziell trainierte Spürhunde für die Suche nach Geld und tierischen Mitbringseln ein
Mit Spürnasen rückt der Zoll in Frankfurt den Schmugglern zu Leibe. Speziell trainierte Hunde unterstützen die Arbeit der Beamten: So werden neuerdings artengeschützte Tiere und Pflanzen gewittert und entdeckt. weiter
  • 482 Leser

Flüchtlingsboot reißt Hunderte in den Tod

Vor der libyschen Küste hat sich ein Drama ereignet, bei dem vermutlich weit mehr als 200 Bootsflüchtlinge aus Afrika und dem Nahen Osten ums Leben gekommen sind. Ein für lediglich 50 Insassen zugelassenes Boot war mit rund 250 Menschen besetzt und bereits am Freitag in stürmischer See rund 50 Kilometer nördlich der Küstenstadt Maletam gekentert, wie weiter
  • 456 Leser

Frühes Aus für Freistil-Ringer

Europameisterschaft: Es reicht nicht mal zur Hoffnungsrunde
Die deutschen Freistil-Ringer sind in den ersten Gewichtsklassen bei der EM im litauischen Vilnius früh ausgeschieden. Der Nürnberger Tim Schleicher unterlag in der Klasse bis 55 Kilo dem Moldawier Alexandre Chirtoaka in zwei Runden. Auch der Neusser Samet Dülger zog gegen einen Moldawier den Kürzeren: Obwohl er mit 6:3 geführt hatte, verlor er gegen weiter
  • 466 Leser

G 20 wollen Steueroasen trockenlegen

Protektionismus, Managergehälter und ein stabiler Dollar sind Themen des Londoner Gipfels
Die Spitzendiplomaten arbeiten schon am Abschlussdokument des G-20-Gipfels. Schwellen- und Entwicklungsländer dürfen auf mehr Geld hoffen. weiter
  • 349 Leser

Grünes Licht für Netanjahus heikle Koalition

Israels neue Regierung steht für Rechtsruck - Ex-Generalstabschef wird Vize-Ministerpräsident
Knapp zwei Monate nach der Parlamentswahl hat Israel eine neue Regierung. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu stellte gestern in der Knesset in Jerusalem sein Kabinett vor. Um die Wünsche aller fünf Koalitionspartner zu erfüllen, hat der Vorsitzende der rechtsgerichteten Likud-Partei 30 Minister sowie 8 stellvertretende Minister berufen. Das Bündnis weiter
  • 484 Leser

Gugelhupf in Nanking

Heldenstück mit Wucht, aber noch mehr Pathos: 'John Rabe'
Ein 'guter Nazi', der mehr als 200 000 Menschen das Leben rettet, der muss heutzutage ins Kino. Doch 'John Rabe' ist trotz der Wucht mancher Szenen ein eindimensionales Heldenepos, das vor Pathos trieft. weiter
  • 446 Leser

Handball: Personalsorgen vor Spitzenspiel

Ausverkauft ist heute (20.15 Uhr/live im DSF) das Spitzenspiel der Handball-Bundesliga zwischen Frisch Auf Göppingen und dem krisengeschüttelten Tabellenführer THW Kiel in der Stuttgarter Porsche-Arena. Wie so häufig gegen Ende einer langen und harten Saison haben die Vereine einige verletzte Spieler zu beklagen. Auf Kieler Seite fehlt wohl der 'Welthandballer weiter
  • 440 Leser

Hoffen auf den Freispruch

Chodorkowskis Freunde zweifeln an der Gesetzestreue der Gerichte
Diesmal geht es um Diebstahl: der ehemalige russische Großunternehmer Michail Chodorkowski steht mal wieder vor Gericht. Seine Unterstützer hoffen auf die kritischen Medien und einen Freispruch. weiter
  • 426 Leser

Homag in Zahlen

In Mio. Euro 2008 2007 Umsatz 856 837 davon im Ausland 649 663 Investitionen22 23 Cash-Flow 37 53 Ergebnis vor Steuern48 61 Jahresüberschuss 34 35 Bilanzsumme 551 569 Eigenkapital 184 166 Dividende in Euro 0,30 0,90 Mitarbeiter 5281 4941 weiter
  • 1413 Leser

Homag streicht massiv Stellen

Bestellungen sacken zweistellig ab
Homag hat einen Umsatzrekord verpasst. Ein tiefer Einbruch im Neugeschäft zwingt den Maschinenbauer jetzt zu einem massiven Personalabbau. weiter
  • 833 Leser

Insolvenz bei Märklin eröffnet

Michael Pluta stellt bei Märklin auch künftig die Weichen: Das Insolvenzverfahren wurde gestern eröffnet, bestätigte das Göppinger Amtsgericht. Der vorläufige Insolvenzverwalter sei zum ordentlichen Verwalter bestimmt worden. Die Bestätigung durch die Gläubigerversammlung am 25. Mai gilt als Formsache. Pluta, der dem Gericht sein Gutachten übergeben weiter
  • 662 Leser

INTERVIEW: 'Kein Kavaliersdelikt'

Stuttgarter Zollamtmann bleibt bei Verstößen rigoros
Für Thomas Lederer ist Schmuggeln kein Kavaliersdelikt. Seit neun Jahren arbeitet er als Abfertigungsleiter im Reiseverkehr am Flughafen in Stuttgart. weiter
  • 417 Leser

Ist Beenhakkers Abschied schon besiegelt?

Nach der 2:3-Blamage am Samstag in Nordirland ist der Niederländer Leo Beenhakker, der die Polen noch mit Bravour zur Fußball-WM 2006 und zur EM 2008 geführt hatte, nun aber in Gruppe 3 auf Rang fünf abstürzte, schwer unter Druck. Nach übereinstimmenden Medienberichten könnte der 68-jährige Trainer heute schon nach dem Heimspiel gegen San Marino gefeuert weiter
  • 329 Leser

Jaschinskis große Zuversicht

LBBW leidet unter der Finanzkrise, schreibt aber wieder schwarze Zahlen
Die Landesbank Baden-Württemberg hat den Verlust von 2,1 Mrd. EUR für 2008 bestätigt. In diesem Jahr ist die LBBW bisher in den schwarzen Zahlen und sieht sich mit dem Geschäftsmodell gut aufgestellt. weiter
  • 694 Leser

Karlsruher Technologie-Institut rückt näher

Im KIT sollen sich universitäre und externe Forschung befruchten - Gesetzliche Grundlage
Die Hoffnungen sind groß: In Karlsruhe schließen sich Universität und Forschungszentrum zusammen. Ziel ist eine weltweit führende Einrichtung. weiter
  • 499 Leser

KOMMENTAR · ARBEITSMARKT: Sprengsatz für die Beschäftigung

Jetzt ist sie da, die Krise am Arbeitsmarkt. Sie kam schneller als selbst von Frank-Jürgen Weise, dem Präsidenten der Bundesagentur für Arbeit, erwartet. Dennoch ist die Lage am Arbeitsmarkt trotz des Anstiegs bei den Stellensuchenden auf 3,58 Millionen keineswegs so dramatisch, wie der historische Vergleich glauben machen will: Erstmals seit der Weltwirtschaftskrise weiter
  • 602 Leser

KOMMENTAR · HDJ-VERBOT: Hort der Scharfmacher

Jeder Aufmarsch von Rechtsextremen, jeder Versuch von Neonazis, Dörfer einzuschüchtern, und jeder Überfall brauner Kameraden auf wehrlose Bürger ist auch ein Ergebnis strammer ideologischer Nachwuchsschulung. Keine rechtsradikale Organisation konnte in den letzten Jahren besser und nachhaltiger auf Kinder und Jugendliche Einfluss nehmen als die 'Heimattreue weiter
  • 465 Leser

KOMMENTAR: Ein Ärgernis aber bleibt

Siegfried Jaschinski ist ein vorsichtiger Mann - gestern zumindest, als er sich keine Prognose für das Gesamtjahr 2009 herauslocken ließ. Wie sollte es auch anders sein? Maschinenbaufirmen oder Anlagenbauer mögen anhand des Bestellbuches einigermaßen voraussagen können, wie das Jahr laufen wird. Bei einer Bank ist das ganz anders. Zumal in Zeiten der weiter
  • 559 Leser

Konzern in Zahlen

In Mio. Euro 2008 2007 Ergebnis v. Steuern-2569 345 Ergebnis n. Steuern-2055 326 Zinsergebnis 2348 2145 Risikovors. Kredite -903 -186 Provisionsergebnis 549 584 Handelsergebnis -2057 -656 Verwaltungsaufwand -1789 -1646 Bilanzsumme 448 443 Kernkap.Quote % 6,1 6,5 Mitarbeiter 13.369 12.303 weiter
  • 1516 Leser

Kündigung wegen 59 Cent unwirksam

Die fristlose Kündigung einer 48-jährigen Discounter-Angestellten wegen 0,59 Euro ist unwirksam. Das Arbeitsgericht Wuppertal gab der Klage der Frau gegen ihre Entlassung statt. Man sei nicht überzeugt, dass die Frau eine Schädigungsabsicht hatte, sagte Richterin Doris Budde-Haldenwang. Die Höhe des Betrages sei für die Entscheidung des Gerichts ohne weiter
  • 425 Leser

Kältekammer für deutsche Spitzensportler

Deutschlands Spitzensportler können künftig von einer Kältekammer profitieren, die für 320 000 Euro in der Sportschule Kienbaum installiert wird. Dies beschlossen die Sportdirektoren der im Deutschen Olympischen Sport Bund (DOSB) organisierten Spitzenverbände. Ausschlaggebend für den Bau sind positive Erfahrungen in der Leichtathletik und im Rudern. weiter
  • 445 Leser

LAND UND LEUTE

Wunderland neu aufgelegt Bietigheim-Bissingen. Eine Neuauflage des ,,Bietigheimer Wunderlands' findet in der Stadt an Enz und Metter am 5. und 6. Juni statt. Zum zweiten Mal treten bei freiem Eintritt zahlreiche Bands, Solisten, Clowns und Gaukler auf sechs Bühnen auf, ermöglicht wird dies durch das Sponsoring des Sportwagenherstellers Porsche. Erwartet weiter
  • 461 Leser

Lebenslang für 'Chatroom'-Killer

Zwei Internet-Bekanntschaften getötet
Wegen Mordes und Körperverletzung ist der so genannte 'Chatroom'-Killer aus Hamburg vom Landgericht Essen (Nordrhein-Westfalen) zu einer lebenslangen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Der 27-jährige Angeklagte hatte gestanden, zwei seiner Internet-Bekanntschaften getötet zu haben. Eine Mordabsicht bestritt er jedoch. Die Staatsanwaltschaft hatte wegen weiter
  • 436 Leser

LEITARTIKEL · ISRAEL: Dunkle Aussichten

Benjamin Netanjahu ist wieder am Ziel. Die Koalition ist beisammen, die meisten Posten in dem rund 30-köpfigen Kabinett sind verteilt. Gestern gab die Knesset grünes Licht für seine Rückkehr an die Macht. Derweil beißen sich die Regierungen in den USA und Europa eisern auf die Lippen. Noch nie waren die Erwartungen an eine neue israelische Führung so weiter
  • 351 Leser

Madonna wartet auf 'ihr' Mädchen

Gericht in Malawi entscheidet am Freitag über die Adoption
Madonna hat in Malawi die Adoption eines vierjährigen Mädchens eingeleitet. Ein Richter wird über den umstrittenen Antrag entscheiden. weiter
  • 378 Leser

Manager Matschiner schießt zurück

Der österreichische Manager Stefan Matschiner hat nach seiner Festnahme die Vorwürfe des Handels mitDopingsubstanzen zurückgewiesen, aber Radprofi Bernhard Kohl schwer belastet. Nach Angaben seines Anwalts habe Matschiner dem ehemaligen Gerolsteiner-Profi geholfen, Eigenblut-Transfusionen durchzuführen. Bisher hatte Kohl nur zugegeben, mit dem Epo-Nachfolgepräparat weiter
  • 419 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l60,93 bis 62,48 (61,71) 1501 bis 2000 l 57,95 bis 58,00 (57,98) 2001 bis 2500 l 56,16 bis 56,64 (56,40) 2501 bis 3500 l 55,21 bis 55,34 (55,28) 3501 bis 4500 l 54,02 bis 54,50 (54,26) 4501 bis 5500 l 53,43 bis 53,55 (53,49) 5501 bis 6500 l 52,96 bis 53,07 weiter
  • 703 Leser

Martialische Motivation

Nationaltrainer Joachim Löw erwartet in Wales einen 'Abnutzungskampf'
Ist da etwa jemand nervös? Bundestrainer Joachim Löw erwartet, dass das heutige WM-Qualifikationsspiel in Wales ein 'Abnutzungskampf' wird. Offenbar soll kriegerisches Vokabular sein Team wachrütteln. weiter
  • 378 Leser

Merkel: Staat hilft Opel mit Bürgschaft

Kanzlerin Angela Merkel hat die rote Linie bei der Hilfe für Opel markiert: Der Autobauer bekommt in den nächsten 60 Tagen jede Hilfe des Staates, um einen privaten Investor zu finden. Dessen Finanzspritze sichert die Regierung über Bürgschaften ab. Rund 3000 Opel-Arbeiter klatschten Beifall, als Merkel diese Botschaft bei ihrem Besuch der Unternehmenszentrale weiter
  • 493 Leser

NA SOWAS. . .

Schmerzvolle Bekanntschaft mit einem Wartehäuschen hat ein Jogger an einer Bushaltestelle in Velbert (Nordrhein-Westfalen) gemacht. Der 60-Jährige lief mit so großer Wucht gegen die Glaswand des Häuschens, dass diese total zerstört wurde. Der Jogger zog sich dabei eine stark blutende Platzwunde zu. Der Mann gab an, er habe nur einen kurzen Augenblick weiter
  • 788 Leser

Nach Amokdrohung schicken Heidelberger Schulen 700 Kinder auf Wandertag

Filzstift-Schmiererei auf einer Bubentoilette alarmiert die Behörden - Anschlag mit Toten in ganz bestimmten Klassen angekündigt
Weil es eine Amokdrohung gegeben hat, müssen rund 700 Heidelberger Schüler heute nicht in den normalen Unterricht. Stattdessen gehen die Kinder mit ihren Lehrern zusammen auf einen Wandertag. Die Schulleitung der Johannes-Kepler-Realschule und der benachbarten Mönchhof-Grundschule hätten sich vorsichtshalber für diesen Wandertag entschieden, bestätigte weiter
  • 528 Leser

Neonazi-Club verboten

Schäuble: Heimattreue Jugend ist ein widerlicher Verein
Wegen Neonazi-Propaganda hat Bundesinnenminister Schäuble die rechtsextreme 'Heimattreue Deutsche Jugend' verboten. Die Polizei durchsuchte Wohnungen und Büros führender Mitglieder. weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN

Busunglück in Ägypten Bei einem schweren Busunglück in Ägypten sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen und 36 verletzt worden. Der Busfahrer hatte bei hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Bus überschlug sich dreimal und prallte schließlich gegen einen Felsen. Das Unglück ereignete sich im Norden der Halbinsel weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN

Bläser plus, Orgeln minus Die deutsche Musikinstrumenten-Branche blickt trotz Finanzkrise vorsichtig optimistisch auf das laufende Geschäftsjahr. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Jahren entwickle sich die Kultur besonders, teilt der Dachverband Musikwirtschaft und Veranstaltungstechnik mit. 2008 war für die Musikinstrumentenhersteller positiv: Die weiter
  • 530 Leser

NOTIZEN

Piraten angezeigt Die Bundesregierung erstattet wegen des jüngsten Piratenangriffs auf ein deutsches Kriegsschiff vor der afrikanischen Küste Strafanzeige. Die zuständige Staatsanwaltschaft Kiel werde bei den Ermittlungen gegen die sieben mutmaßlich somalischen Angreifer unterstützt, teilte das Bundesverteidigungsministerium mit. Gleichzeitig werde weiter
  • 417 Leser

NOTIZEN

Nur 1:1 gegen Weißrussen Fußball: Die U-21-Junioren haben im letzten EM-Testspiel einen Sieg verpasst. 76 Tage vorm Turnier-Auftakt in Schweden kam die deutsche Auswahl gestern Abend nicht über ein 1:1 (1:1) gegen Weißrussland hinaus. In Paderborn traf der Duisburger Sandro Wagner (38.), für Weißrussland erzielte Sergej Kisljak (43.) den Ausgleich. weiter
  • 441 Leser

NOTIZEN

Schwein mit Heimweh Baden-Baden. Ein Hausschwein ist nach Angaben der Polizei aus einem außerhalb gelegenen Bauernhof in Baden-Baden ausgebüxt, um in sein früheres Zuhause zurückzukehren. Eine Streifenwagenbesatzung entdeckte das Tier auf der Straße, als es Richtung Heimat trottete, berichtete die Polizei. Die ehemalige Besitzerin des Schweines wurde weiter
  • 525 Leser

NOTIZEN

Daimler vor Einschnitten? Die Daimler-Mitarbeiter in Deutschland scheinen sich auf härtere Zeiten einstellen zu müssen. Der Autobauer plant heute in seinen Werken außerordentliche Betriebsversammlungen. Angaben wollte das Unternehmen nicht machen, die Belegschaft solle zuerst informiert werden. Die 'Stuttgarter Nachrichten' berichten, die für Mai geplante weiter
  • 601 Leser

Nur noch mit Leine

Bewährungsstrafe für Loßburger Hundehalter
Der Rentner, der seit Monaten den Loßburger Bürgermeister Thilo Schreiber und seine Familie bedroht hatte, wurde vor dem Amtsgericht Freudenstadt gestern zu einer viermonatigen Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Der Vorsitzende Richter bestätigte damit die im Strafbefehl geforderte Strafe samt Auflagen. Gestern wurde die 54-jährige Ex-Frau des weiter
  • 502 Leser

Oettinger: Ärzte verlieren nichts

Ministerpräsident beruft sich auf Zusage der Kanzlerin
. Um Ärztehonorare aufzustocken, hält Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) einen Zuschuss des Bundes an den Gesundheitsfonds aus Steuermitteln von 800 Millionen Euro für denkbar. Voraussetzung sei, dass sich nach Abrechnung des ersten Quartals herausstelle, dass die Honorarreform entgegen dem Versprechen von Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) weiter
  • 481 Leser

Ohne Gottschalk und Jauch läuft nichts

RTL und ZDF halten trotz Quotenknicks an ihren Aushängeschildern fest - Beide Sender wollen Verträge verlängern
RTL setzt weiter auf Günther Jauch, das ZDF auf Thomas Gottschalk. Trotz rückläufiger Einschaltquoten sollen deren Verträge verlängert werden. weiter
  • 476 Leser

Opelaner feiern Merkel

Die Kanzlerin zu Gast im Werk Rüsselsheim - Bürgschaft in Aussicht gestellt
Kein Geld, aber dafür ideelle Unterstützung und sogar die Aussicht auf eine Bürgschaft: Mit diesem Angebot hat Kanzlerin Angela Merkel bei ihrem Besuch bei Opel in Rüsselsheim die Mitarbeiter begeistert. weiter
  • 812 Leser

Opernchef verärgert Stadt und Land

Stuttgarts Opernchef Albrecht Puhlmann hat sich erheblichen Ärger mit dem Land und der Stadt Stuttgart zugezogen. Hintergrund ist der erst jetzt publik gewordene Umstand, dass Puhlmanns Ehefrau Katrin unter dem Namen Olga Motta in Stuttgart bereits inszeniert hat (Wolfgang Amadeus Mozarts frühe Oper 'Lucio Silla', Premiere war im November 2007) und weiter
  • 390 Leser

Polizei verzichtet auf 'Käfige' im Freien

Anders als beim G 8-Gipfeltreffen der Regierungschefs in Heiligendamm vor zwei Jahren werden gewalttätige Protestierer beim Nato-Gipfel am kommenden Wochenende nicht in 'Käfigen' im Freien festgehalten. Die Polizei hat in Karlsruhe und Kehl zwei provisorische Gefangenensammelstellen eingerichtet. Dort sei Platz für bis zu 300 Festgenommene, sagte Landespolizeipräsident weiter
  • 371 Leser

Porsche meldet Gewinnsprung zum Halbjahr

. Die VW-Beteiligung hat dem Sportwagenbauer Porsche einen kräftigen Gewinnsprung beschert. Das Ergebnis vor Steuern stieg von August 2008 bis Januar 2009 auf 7,34 Mrd. EUR nach 1,66 Mrd. EUR im Vorjahreszeitraum, teilte das Unternehmen mit. Der Überschuss verbesserte sich von 1,29 auf 5,61 Mrd. EUR. Der Umsatz sank um 12,8 Prozent auf 3,04 Mrd. EUR. weiter
  • 689 Leser

PRESSESTIMMEN: 'Zu Recht zurückgetreten'

DER VON BAHNCHEF HARTMUT MEHDORN ANGEKÜNDIGTE RÜCKTRITT WAR DAS THEMA IN DER PRESSE:
'Financial Times Deutschland' (Hamburg): Es ist keine Frage, dass Mehdorn zu Recht zurückgetreten ist. Wahr ist aber auch, dass vielen, die jubeln, die Datenaffäre herzlich egal ist. Für sie ist der Konzernchef ein Symbol für die verhassten Privatisierungspläne der Bahn, für den Wandel vom Staatsunternehmen zum Dienstleister und damit für die harte weiter
  • 411 Leser

RANDNOTIZ: Die nackten Tatsachen

Ungerecht ist die Welt. Das ist eine Tatsache, so nackt wie Romain Mesnil. Der rannte durch Paris, wie Gott den Franzosen schuf. Nur den Stab hielt der 32-Jährige umklammert, mit dem er sich 2007 zum Vize-Weltmeister im Stabhochsprung aufgeschwungen hat. Weil offenbar niemanden mehr dieser Nicht-Titel interessiert, der arme Mesnil den Sponsor verloren weiter
  • 424 Leser

Rettung für das Otto-Dix-Haus am Bodensee

40 Jahre nach dem Tod von Otto Dix ist der Untergang seines Atelier- und Wohnhauses am Bodensee abgewendet: Das Kunstmuseum Stuttgart übernimmt das vom Verfall bedrohte Anwesen auf der legendären Künstler-Halbinsel Höri als Außenstelle. Rund 1,5 Millionen Euro werden die Stadt Stuttgart die Gemeinde Gaienhofen, der Kreis Konstanz sowie Stifter und Sponsoren weiter
  • 547 Leser

Rettung für die Tanne Inzwischen bestimmen Fichten das Bild

Die Weißtanne ist fast vom Aussterben bedroht. Im Schwarzwald gehört inzwischen nur noch jeder fünfte Baum dieser Spezies an. Längst bestimmt der 'Allerweltsbaum' Fichte das Bild, da und dort auch die amerikanische Douglasie. Damit die Weißtanne nicht untergeht, hat Wolf Hockenjos (68) eine Rettungsaktion für den 'Schwarzwälder Charakterbaum' gestartet weiter
  • 510 Leser

Schlechtester März seit 1928

Erholung am Jobmarkt bleibt aus - Junge Menschen massiv betroffen
Erstmals seit 1928 hat sich der Arbeitsmarkt in einem März nicht erholt. Stattdessen steigt die Arbeitslosenzahl weiter - auch in Baden-Württemberg. weiter
  • 403 Leser

Seit Jahrhunderten ein Feiertag für Spaßvögel

Seit Jahrhunderten ist der 1. April ein Tag der Scherze. Woher der Brauch kommt, den es in vielen Ländern der Welt gibt, ist nicht ganz klar. Für plausibel halten Volkskundler den Erklärungsversuch, wonach der Aprilscherz seinen Ursprung in einer Finanzkrise des 16. Jahrhunderts hat: Auf dem Reichstag zu Augsburg 1530, auf dem die protestantischen Fürsten weiter
  • 504 Leser

Spekulationen um neuen Bahnchef

Schnelle Lösung oder gründliche Kandidatensuche? Nach dem Rückzug von Bahn-Chef Hartmut Mehdorn gibt es ein Tauziehen um die Nachfolge. weiter
  • 731 Leser

Staatstrauer nach dem Stadionunglück

Abidjan. In der Elfenbeinküste hat Staatspräsident Laurent Gbagbo nach dem Stadionunglück, bei dem 19 Menschen starben, eine heute beginnende dreitägige Staatstrauer angeordnet. Im WM-Qualifikationsspiel in Abidjan zwischen der Elfenbeinküste und Malawi (5:0) war es am Sonntag vermutlich nach dem Einsturz einer Mauer zu einer Massenpanik im überfüllten weiter
  • 382 Leser

Student darf bleiben

Ein Aktivist der verbotenen HDJ darf weiter an der Hochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg am Neckar studieren. Er müsse strafrechtlich in Erscheinung treten, um verwiesen zu werden, sagte Rektor Bastian Kaiser. Der Mann hatte etwa ein Zeltlager organisiert. dpa weiter
  • 464 Leser

Tennis-Idol von einst wird 70

Wilhelm Bungert entflieht dem Rummel und feiert seinen runden Geburtstag fern der Heimat
Seinen 70. Geburtstag verbringt Wilhelm Bungert fern der Heimat. Der mit 43 Einsätzen meistbeschäftigte deutsche Davis-Cup-Spieler wird heute bewusst untertauchen und dem Rummel entfliehen. weiter
  • 488 Leser

Turmspringer tauchen nach Gold

Europameisterschaft: Klein und Hausding gehen als Favoriten an Start
Die Wasserspringer krönen erstmals in der Geschichte getrennt von den Schwimmern ihre Europameister. Und bei der Medaillenvergabe will das deutsche Team in Turin kräftig mitmischen. weiter
  • 411 Leser

Vancouver arbeitet an 'klimaneutralen' Spielen

Olympia: Veranstalter sucht Sponsoren für Umwelt-Zertifikate
Die Olympischen Winterspiele in Vancouver sollen 'klimaneutral' werden. Weil durch das Großereignis im kommenden Februar einer Studie zufolge zusätzlich rund 300 000 Tonnen CO2 entstehen, die zur Erderwärmung beitragen, wollen die Organisatoren so genannte CO2-Zertifikate für rund 3,6 Millionen US-Dollar kaufen. Das Geld sollen Sponsoren bereitstellen, weiter
  • 388 Leser

Wales - Deutschland: So wollen sie spielen

Deutschland: Enke (Hannover 96/ 31 Jahre/5 Länderspiele) - Beck (1899 Hoffenheim/22/2), Mertesacker (Werder Bremen/24/54), Tasci (VfB Stuttgart/21/6), Lahm (25/54) - Schweinsteiger (beide FC Bayern/24/64), Ballack (Chelsea/32/91), Hitzlsperger (VfB Stuttgart/26/44), Trochowski (Hamburger SV/25/19) - Gomez (VfB /23/22), Podolski (FC Bayern/23/61) Wales: weiter
  • 388 Leser

Warten auf die Bahn

Baubeginn für Stuttgart 21 spätestens 2010
Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) hat eine Unterzeichnung der Finanzierungsvereinbarung zum umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 'in den nächsten Wochen' angekündigt. Die Rücktrittsankündigung von Bahnchef Hartmut Mehdorn ändere nichts an den mit Bahnvorstand und Bahnaufsichtsrat geschlossenen Vereinbarungen, sagte Oettinger in Stuttgart. 'Wir weiter
  • 447 Leser

WMF schickt Mitarbeiter in Kurzarbeit

Die WMF, Hersteller von Besteck, Kochgeschirr und Kaffeeautomaten, beabsichtigt, an ihrem Standort in Geislingen von Mai an Kurzarbeit einzuführen. Betroffen sind 1500 Mitarbeiter aus Produktion, Verwaltung und Vertriebsinnendienst. Die Kurzarbeit umfasst drei Tage pro Monat und soll bis Ende September eine Umsatzflaute überbrücken. Außerdem will der weiter
  • 709 Leser

ZUM THEMA: Der gescheiterte Wirtschaftsgipfel

Fast 76 Jahre ist es her, da versammelten sich schon einmal tausende Politiker und Wirtschaftsführer in London, um die Welt vor einer großen Wirtschaftskrise zu bewahren. Mehr als 1000 Delegierte kamen am 12. Juni 1933 im Geologischen Museum zusammen, um eine Rede des britischen Königs Georg V. zu hören, die auch noch, um ihre Bedeutung zu unterstreichen, weiter
  • 461 Leser

Zwei HSV-Spiele stehen im Visier der Uefa

Bei den Untersuchungen über Wettmanipulation im europäischen Fußball sind zwei Spiele des Bundesligisten Hamburger SV aus dem Jahr 2005 in den Fokus geraten. Nach Informationen des ZDF-Magazins 'Frontal 21' stehen die beiden damaligen UI-Cup-Partien der Hanseaten gegen FK Pobeda Prilep unter dem Verdacht, von drei Spielern der Mazedonier verschoben weiter
  • 374 Leser

Leserbeiträge (2)

Sommerzeit ein Unsinn

„Sommerzeit? So ein Unsinn, man kann sich doch nichts in die Tasche lügen. Der Tag behält trotzdem seine 24 Stunden, die Sonne kommt und geht, wie seit Jahrmillionen. Die Zeitumstellung ist ein unbrauchbares künstliches Gebilde, unnütz und unvollkommen, wie vieles, was vom Menschen geschaffen. Halt Krampf.“ Walter Kolin, Iggingen weiter
  • 5
  • 843 Leser

Ideenklau im Rathaus

„Alljährlich wird in Frankfurt der „Plagiarius“ – ein Zwerg mit einer goldenen Nase – als Negativ-Preis für das dreisteste Abkupfern eines Produkts oder eine Idee verliehen. Gute Chancen für die nächste Auszeichnung hätte da auch der Schwäbisch Gmünder Oberbürgermeister Wolfgang Leidig: Frech wie Oskar bedient sich das weiter
  • 3
  • 1322 Leser