Artikel-Übersicht vom Samstag, 11. April 2009

anzeigen

Regional (85)

Schwer verletzt

16-Jähriger baut mit Auto der Eltern Unfall

Schwer verletztBöbingen. Schwere Verletzungen erlitt ein erst 16-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag kurz vor 2 Uhr, auf der alten B 29 zwischen Böbingen und Iggingen ereignete. Der unter Alkoholeinfluss stehende 16-Jährige hatte zuvor den Renault seiner Eltern ohne deren Wissen genommen, um von Böbingen in Richtung Iggingen

weiter
  • 426 Leser

Aktionen und Attraktionen satt

Montag Essinger Ostermarkt
Bis weit in die Geschichte reichen die Wurzeln des Essinger Ostermarktes zurück: Seit 1810 findet er am Ostermontag in der Ortsmitte statt. Auch in diesem Jahr warten etwa 100 Händler sowie Essinger Vereine, Kindergärten und Schulklassen mit vielen Attraktionen und Angeboten auf die Besucher. weiter
  • 108 Leser

Ein bewusstes Ja zu Gott

Die Tendenz wächst, sich als Jugendlicher oder Erwachsener taufen zu lassen
Sie ist eigentlich der Urtyp der Taufe. Zur Zeit Jesu und der ersten Christen wurden nur Erwachsene getauft. Heute erhalten in der Regel bereits die Kleinkinder den Segen Gottes. Derzeit aber wächst der Wunsch von Jugendlichen und Erwachsenen, sich mit Fragen des Glaubens und der Religion auseinander zu setzen – und damit auch der Wunsch, sich weiter
  • 262 Leser

Kleinbahnsaison eröffnet

Stuttgart. Im Höhenpark Killesberg wurde am Donnerstag die Kleinbahnsaison eröffnet. Die Bahn wurde 1939 zur Gartenschau eingeweiht. Die Dampfloks und die Dieselloks, die heute im Park fahren, stammen aus späterer Zeit: Die beiden Dampfloks und der Blitzschwoab wurden im Jahr 1950 ausgeliefert. Die Diesellok Schwoabepfeil kam im Jahr 1992 dazu. Die weiter
  • 243 Leser

Gute Unterhaltung gefragt wie nie

„in.Stuttgart“ plant 15 Open-Air-Konzerte
Trotz Finanz- und Wirtschaftskrise hofft die Stuttgarter Veranstaltungsgesellschaft auf ein gutes Jahr 2009 und eine optimale Ausbuchung der Hanns-Martin-Schleyer-Halle sowie der Porsche-Arena. „Der Auftakt war und ist vielversprechend, so kann es weitergehen“, erklärt „in.Stuttgart“-Geschäftsführer Andreas Kroll. weiter
  • 222 Leser

Ostereier- Weitwerfen für Kinder

Montag in Schorndorf
Die Sport- und Freizeit-Freunde Schorndorf veranstalten am Ostermontag 14 Uhr auf der Hahn’schen Wiese hinter der AOK in der Heinkelstraße in Schorndorf das 8. Schorndorfer Ostereier-Weitwerfen für Kinder bis 12 Jahre. weiter
  • 132 Leser

Motorradfahrer auf der B 14 getötet

Gegen Lastwagen geprallt
Ein 41 Jahre alter Suzukifahrer aus Heilbronn verstarb am Donnerstag an den Folgen eines Verkehrsunfalls auf der B 14 bei Sulzbach/Murr. weiter
  • 5
  • 176 Leser

Motorradfahrer übersehen

Stuttgart. Ein leicht verletzter Motorradfahrer ist Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend auf der Konrad-Adenauer-Straße. Eine 37-Jährige bog mit ihrem Mercedes auf dem linken Fahrstreifen von der Schillerstraße nach rechts in die Konrad-Adenauer-Straße ab. Danach wechselte sie vermutlich unachtsam den Fahrstreifen und übersah einen 56-jährigen weiter
  • 246 Leser

„Kirche fehlt grandios“

Die Leinzeller St. Georgskirche bleibt mindestens bis Ende April für Besucher gesperrt
Warum sich der Putz in der Leinzeller St. Georgskirche vor einer Woche an einem kleinen Stück von der Decke gelöst hat, haben Experten bei einem Vortorttermin nicht feststellen können. Nun stehen weitere Untersuchungen an, und die Leinzeller müssen an Ostern auf ihre Kirche verzichten. weiter
  • 5
  • 218 Leser

Fit für den Arbeitsmarkt

Bewerbungstraining an der Realschule Mutlangen
Das Projekt Berufsorientierung an der Realschule Mutlangen ist im Jahreslauf eigentlich längst abgeschlossen. Weil die heiße Bewerbungsphase aber jetzt beginnt, hat die Realschule in ihren Methodentagen für die Klassenstufe 9 ein dreitägiges intensives Bewerbungstraining organisiert. weiter
  • 141 Leser

Zur Osternestsuche

Schechingen. Die Guggengruppe Krawall-Hexa lädt am Ostersonntag von 14 bis 16.30 Uhr zur Osternestsuche im Schechinger Freibad. Diese Aktion ist mit einer Spendenaktion verbunden und für einen guten Zweck. weiter
  • 1623 Leser

Nach Straßburg-Besuch stolz auf Europa

Die Gschwender CDU erlebte einen Tag in Straßburg und traf sich mit der Europaabgeordneten Dr. Inge Gräßle
Im Vorfeld der Europawahl am 7. Juni hat die Gschwender CDU in Kooperation mit der DRK-Stiftung „Bürger für Bürger“ das EU-Parlament in Straßburg besucht. weiter

Diskussion gehört auf sachliche Ebene

Zu dem am Mittwoch in der GMÜNDER TAGESPOST erschienenen Leserbrief „Durlangen schafft ein Grundrecht ab“ von Isabell Streit aus Schechingen, nachzulesen auf www.tagespost.de:Interessiert verfolge ich als Bürgerin der Gemeinde Durlangen die Geschehnisse in meinem Heimatort aus der Ferne und möchte Stellung zur Darstellung der Gemeinde, insbesondere weiter
  • 160 Leser

Grüne-Kandidaten bestimmt

Mutlangen. Bei der Nominierungsversammlung der Grünen wurden 13 Kandidaten und Kandidatinnen einstimmig in der angegebenen Reihenfolge für die Gemeinderatswahl in Mutlangen gewählt: Frieder Steinhilber, Inge März, Reiner Podhorny, Sieglinde Wieser, Bernd Schlecker, Tatjana Wilka, Michael Straub, Rita Frey, Ralph Rieger, Özcan Polat, Heiko Pirsch, Peter weiter
  • 138 Leser

Flugschau am Kloster Lorch

Lorch. Bei der Stauferfalknerei am Lorcher Kloster kommen in den nächsten Tagen Fans von Greifvögeln voll auf ihre Kosten. Es gibt am heutigen Samstag, 11. April, um 15 Uhr eine Greifvogel-Flugschau. Am morgigen Sonntag, 12. April, wird die Flugschau gleich zweimal vorgeführt: um 11 Uhr und um 15 Uhr. Auch am Ostermontag, 13. April, gibt’s die weiter
  • 244 Leser
Schaufenster
„Jazz im Prediger“In ihrer Reihe „Jazz im Prediger“ präsentiert die Gmünder Jazz:Mission am Freitag, 24. April, 20 Uhr, dasHank Roberts-Marc Ducret-Jim Black Trio. Als Vorgruppe spielt das Lemke-Nendza-Hillmann Trio. Das Konzert findet zum zehnjährigen Bestehen des Vereins in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Schwäbisch weiter
  • 232 Leser

Dresden ist eine Reise wert

Kirchenchor Weiler in den Bergen besucht Sachsens Landeshauptstadt
Sie wollten Dresden entdecken. Sie wollten aber auch einen besonderen Konzertbesuch erleben. Deshalb machten sich die Mitglieder des Kirchenchors Weiler in den Bergen auf in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. weiter
  • 136 Leser

Ostern im Seniorenzentrum Riedäcker

Eine Gruppe ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer haben sich seit Februar regelmäßig im Begegnungszentrum Riedäcker getroffen, um zwei Ostersäulen vor dem Café Riedäcker zu gestalten. Unter der Federführung von Monika Barthle wurden knapp 1000 ausgeblasene Eier bemalt, lackiert, auf Spieße gesteckt und damit zwei Ostersäulen geschmückt. Ein tolles Engagement weiter
  • 173 Leser
Zwischenruf
Einzigartig?Kaum sind Angie und Barack wieder weg, bringt sich die Bäder-, Kur-, Rundfunk- und Spielerstadt an der Oos schon wieder ins Gespräch. Diesmal auf dem Feld der Kultur. Die ohnehin schon stattliche Zahl der Museen ist jetzt um eines für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts angereichert worden. Gestiftet hat es der Unternehmer Grenke. Das weiter
  • 209 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, Sa, 20.00 Uhr, Feier der Osternacht , So, 9.30 Uhr, feierl. Hochamt, 11.15 Uhr Eucharistiefeier, 15.30 Uhr Eucharistiefeier in ital. Sprache, 18 Uhr Ostervesper m. sakramentalem Segen, 19 Uhr Eucharistiefeier , Mo, 9.00 Uhr & 11.00 Uhr, EucharistiefeierKath. Klinikseelsorge weiter
  • 285 Leser

Brückenbauer der Humanität

Preis der 13 Kolpingsfamilien für die Aids-Hilfe übergeben
„Ich bin zutiefst gerührt, der Kolping-Preis ist für uns sehr wertvoll“, dankt der Vorsitzende der ostalbweit tätigen AIDS-Hilfe Schwäbisch Gmünd, Joschi Moser, beim Festakt im Rupert-Mayer-Haus. Den Preis übergaben Kolping-Bezirksvorsitzender Dieter Legner und Landrat Klaus Pavel. weiter
  • 230 Leser

Vom roten Glücks-Ei zum Lachen

Osterbräuche aus aller Welt – woher sie kommen (könnten) und wie sie gepflegt werden
Ostereier sind bunt, weil es schön aussieht? Heutzutage stimmt diese Feststellung vielleicht. Der Blick in die Geschichte zeigt, dass es einst ganz praktische Gründe fürs Eierfärben gab. Auch andere Osterbräuche hatten dereinst durchaus ihren Sinn. Ihn zu kennen kann vor nostalgischer Verklärung bewahren. weiter
  • 573 Leser
Kurz und Bündig
Jam Die inzwischen etablierte Open-Stage Veranstaltung „Flos Jam“ findet am Samstag, 11. April, ab 21 Uhr im KKF, statt. Auf einer ausgestatteten Bühne darf jeder mit oder ohne Unterstützungen Musik machen. weiter
  • 776 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe trifft sich zu einem Vortrag von Markus Seibert über Wickelmethoden mit „Retterspitz“-Tinktur am Donnerstag, 14. April, um 18.30 Uhr im Haus der Gesundheit, AOK, in der Bocksgasse in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 658 Leser
Kurz und Bündig
Naturfreunde Über Ostern und am Wochenende 18. bis 19. April bleibt das NaturFreundehaus Himmelreich geschlossen. weiter
  • 653 Leser
Kurz und Bündig
VHS Das Seminar „Modezeichnen“ findet am Samstag, 18. April, bei der Gmünder VHS am Münsterplatz statt. Von 10 bis 14.15 Uhr dürfen Mädchen ab 13 Jahren übertriebenen Entwurfszeichnungen selbst gestalten. Anmeldungen unter Telefon (07171) 925150. weiter
  • 811 Leser

Gegen „Sahara“

Schwäbisch Gmünd. „Sahara“-ähnliche Zustände bemängelte CDU-Stadtrat Professor Dr. Kurt Weigand im Umfeld der Tunnelbaustelle Ost in der Lorcher Straße. Anlieger und Anwohner würden über Sand klagen. Die Verwaltung will sich darum kümmern. weiter
  • 257 Leser

Verkaufsoffen

Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen. Gmünds Gemeinderat hat fürs Benzfeldfest am 26. April in Hussenhofen einen verkaufsoffenen Sonntag bewilligt. SPD-Stadtrat und Pfarrer Konrad von Streit äußerte sich vor der Abstimmung besorgt über die Ausweitung der Verkaufszeiten. weiter
  • 3019 Leser

Osternacht in Augustinus

Schwäbisch Gmünd. Am frühen Ostersonntagmorgen um 5 Uhr laden Dekan Immanuel Nau, Pfarrerin Dr. Viola Schrenk und ein Team zur Osternacht in die zunächst völlig dunkle Augustinuskirche ein. Nach Lesungen, Gebeten und Gesängen aus Taizé wird das Osterlicht hereingetragen. Im Mittelpunkt steht dann die Erinnerung an die Taufe als einer Zusage zum ewigen weiter
  • 147 Leser

GT-Leser fragen OB-Kandidaten

Tagespost-Podium zur OB-Wahl am 21. April im Prediger
Schwäbisch Gmünd. Die GT bietet den direkten Vergleich: Wir laden GT-Leser und alle Gmünder am Dienstag, 21. April, um 19 Uhr zum Podium zur OB-Wahl 2009 in den Prediger ein. GT-Redakteure befragen OB-Kandidaten zu ihren Vorstellungen und Ideen für Schwäbisch Gmünd. Mit dabei: Amtsinhaber Wolfgang Leidig, der mit dem Slogan „Erfolg braucht Kontinuität“ weiter
  • 234 Leser

Tiefe religiöse Gefühle

Karfreitagprozession der katholisch italienischen Gemeinde S. Giovanni Bosco
Bei strahlendem Sonnenschein wurde der Kreuzweg auf dem Hohenrechberg zum Schauplatz der Karfreitagprozession der katholisch italienischen Gemeinde S. Giovanni Bosco. Bereits zum siebten Mal verbreiteten die Akteure in ihren mittelalterlichen Kostümen mehr als einen Eindruck vom Leidensweg Christi und nahmen hunderte von Menschen mit auf die religiöse weiter
Im Blick: Margaritenhospital

Keine Glanznummer

Erfreulich: Die Unsicherheit über die Zukunft der Immobilie Margaritenhospital hat ein Ende. Unerfreulich: Das hat viel zu lange gedauert. Im jährlichen Rhythmus wurden Investoren für eine Nachnutzung des Hauses nach dem Umzug der Klinikabteilungen in den Neubau in Mutlangen aus dem Hut gezaubert – und verschwanden dort auch wieder. Viele Gründe weiter
  • 5
  • 125 Leser

Edle Vielfalt

Jetzt dürfen wir uns endlich auf mehr Auswahl freuen. Vorbei die bleierne Zeit, in der’s im Supermarkt so normiert zuging. Und wir Kunden beim Vollsortimenter mit nur 40 000 Artikeln Vorlieb nehmen mussten. Nun kann sich die sagenhafte Kraft des freien Marktes, beispielsweise im Schokoladenregal, voll entfalten – weil die EU viele Vorgaben weiter
  • 188 Leser

„Wortklang“ in Gmünd

SchwäbischGmünd. Die Gruppe „Wortklang“ ist am Sonntag, 19. April, in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd zu Gast. Um 19.30 Uhr stellen die vier Musiker ihr neues Programm „Diesseits und Jenseits“ mit Instrumentalstücken, Liedern und Gedichten vor. weiter
  • 890 Leser

DRK-Helfer unterwegs

Schwäbisch Gmünd. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Deutschen Roten Kreuzes sind vom 19. bis 26. April im Rahmen der Haus- und Straßensammlung im Gmünder Raum unterwegs, um die Bevölkerung zum Spenden aufzufordern. weiter
  • 252 Leser

Viel Programm 2009

Jahresmitgliederversammlung des AGV 1942 in Wetzgau
Der AGV 1942 hielt kürzlich seine Mitgliedervesammlung ab. Eine erstaunlich große Anzahl an Mitgliedern fand den Weg in die „Krone“ in Wetzgau. weiter

Rosen, die helfen

Stadtjugendring unterstützt die Aidshilfe
Valentinsrose gegen Spende, diese Benefizaktion organisierte der Stadtjugendring Schwäbisch Gmünd im Februar schon zum dritten Mal. Die diesjährigen Spendengelder wurden am Donnerstag der Aidshilfe übergeben. weiter
  • 188 Leser
Polizeibericht
43-jähriger getötetKaisersbach. Am Donnerstags um 19.30 Uhr starb ein 43-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Kaisersbach. Er befuhr die Hauptstraße Richtung Kirchenkirnberg. Vor ihm fuhr ein Audi . Am Ortsende fuhr der Audi-Fahrer ordnungsgemäß nach rechts in den Kreisverkehr ein, während der Suzuki-Fahrer verbotswidrig nach links einfuhr. An weiter
  • 238 Leser

Frühjahrskonzert beim Musikverein

Waldstetten-Wißgoldingen. Zum Frühjahrskonzert in der Kaiserberghalle in Wißgoldingen lädt der Musikverein Harmonie am Samstag, 18. April, um 19.30 Uhr ein. Neben der Jugendkapelle und der aktiven Kapelle ist der Musikverein Zimmerbach zu Gast. Es gibt Stücke aus Musicals, solistische Vorträge und konzertante Blasmusik. Karten sind im Vorverkauf an weiter
  • 119 Leser

„Erlebnis Allgäu“ als Motto

Waldstetten. Zum Ausflug am 10. Mai lädt der Handels- und Gewerbeverein Waldstetten/ Wißgoldingen seine Mitglieder ein. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Getränke Mayer in Waldstetten, danach geht es nach Illerbeuren ins Bauernhofmuseum. Eine Einkehr im „Gromerhof“ ist geplant. Anschließend folgt die Besichtigung der Schaukäserei in Bad Wurzach weiter
  • 120 Leser

Die ganz persönlichen Osterbotschaften

Robert Kloker und Immanuel Nau im Gespräch
„Wer an Ostern glauben kann, der glaubt immer auch an eine gelingende und positive Zukunft“, sagt Robert Kloker, der stellvertretende katholische Dekan und Münsterpfarrer. Für den evangelischen Dekan Immanuel Nau ist die Vision des US-Präsidenten von einer Welt ohne Atomwaffen so etwas wie eine kleine Auferstehungsbotschaft. Wie sie persönlich weiter

Erfolgreich und unfallfrei

DAV-Mitgliederversammlung im Gmünder Stadtgarten mit Berichten und Ehrungen
Der Deutsche Alpenverein, Sektion Gmünd, lud zu seiner Mitgliederversammlung in das Congress Centrum Stadgarten ein. Berichte und Ehrungen standen an. weiter
  • 157 Leser
Was bedeutet die Osterbotschaft im Jahr 2009?Der Gruß des Auferstandenen, der seinen Jüngern mit den Worten „Friede sei mit euch“ erschienen ist, hat im Jahr 2009 plötzlich eine politische Aktualität bekommen. Vor wenigen Tagen hat der US-Präsident Obama in Prag die Vision von einer Welt ohne Atomwaffen verkündet. Wenn ein US-Präsident so weiter
  • 147 Leser

„Mehr als nur ein Job“

Trott-war auf der Suche nach neuen Mitarbeitern
Zum 15-jährigen Jubiläum der Straßenzeitung „Trott-war“ veranstaltet die Caritas in Zusammenarbeit mit „Trott-war“ eine Werbetour, um neue Verkäuferinnen und Verkäufer für ihre Straßenzeitung zu gewinnen. weiter
FRAGE DER WOCHE
OsternDas Osterfest steht vor der Tür. Doch nicht jeder feiert Ostern gleich. Die GT fragte deshalb Passanten: Was bedeutet ihnen Ostern? Gehen sie in die Kirche? Wie feiern sie und was essen sie an Ostern?Von Evelyn Horvath weiter

Nach dem Winter ist vor dem Winter

Jetzt Wärmedämmung vornehmen
Allenthalben Kälterekorde, ein lang anhaltender Winter, die frostigen Zeiten offenbarten wie wichtig die Energiebilanz bei den eigenen vier Wänden ist. Höchste Zeit, um sich jetzt zu informieren, damit zukünftig Heizkosten gespart werden. weiter
  • 441 Leser

Wärmedämmung aktueller denn je

Richtige Fassadendämmung ist ökologisch sinnvoll und zahlt sich aus
Sowohl Neu- als auch Altbauten sind betroffen: Der CO2- Ausstoß als Hauptverursacher des Treibhauseffektes soll mit einer weiteren Verschärfung beim Wärmeschutz reduziert werden. weiter
  • 481 Leser

Wäscherschloss bleibt weiter zu

Das alte Gemäuer muss dringend saniert werden – Erster-Mai-Hock findet statt
Das Wäscherschloss in Wäschenbeuren bleibt weiter zu. Die Elektrik ist marode, die Kosten für eine Sanierung sind hoch. Trotzdem sind die Gemeinde und das Land guter Dinge, dass ein neuer Pächter gefunden wird. weiter
  • 5
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Chorknaben In der Osterzeit gestalten die Sankt-Michael-Chorknaben wieder einige Gottesdienste musikalisch mit: Am Samstag, 11. April bei der Osternachtsfeier um 20.30 Uhr und am Sonntag, 12. April, um 18.30 Uhr beim Ostervesper in St. Franziskus in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 685 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Das Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd veranstaltet zusammen mit dem Pianisten Michael Nuber das traditionelle Benefizkonzert am Karfreitag, 10.April, in der Eutighoferstraße 23, in Gmünd. Beginn ist um 19 Uhr, der Erlös kommt Schulen in Cartagene in Kolumbien zugute. weiter
  • 659 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Die Radsaison wird am Ostersonntag, 13. April, durch eine gemütliche Tour des ADFC zum Ostermarkt nach Essingeneröffnet. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Klösterleschule in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Treff Der Bund der Ruhestandsbeamten (BRH) Verband Schwäbisch Gmünd trifft sich am Mittwoch, 15. April, um 15 Uhr in der Spitalmühle. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
VHS Das Seminar „Filzen für Kinder ab sechs Jahren“ findet an zwei Samstagvormittagen, 17 und 18. April, von 10 bis 13.15 Uhr bei der Gmünder VHS am Münsterplatz, statt. Auskunft und Anmeldungen unter Telefon (07171)925150 weiter
  • 602 Leser
Wir gratulieren
SAMSTAG, 11. APRIL:SCHWÄBISCH GMÜNDAngela Freihammer, Eutighofer Straße 75, zum 88. Geburtstag.Elisabeth Rauscher, Karl-Lüllig-Straße 39, zum 86. Geburtstag.Sofie Baier, Katharinenstraße 34/1, zum 83. Geburtstag.Erika Kolarova, Oderstraße 59, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Marija Martinovic, Hauberweg 51, zum 80. Geburtstag.Sieglinde Müller, Obere Zeiselbergstraße weiter
  • 170 Leser

Am Boden liegend

Die Favoriten
Beim Parkett erzielt das Räuchern spektakuläre Farbeffekte. In der Innenarchitektur spielen Parkett und Laminat eine Favoritenrolle. Beim dafür verwendeten Holz dominiert die Eiche, die Buche ist rückgängig, und die Kirsche auf dem Vormarsch. weiter
  • 182 Leser

Kaufen mit allen Sinnen

Das Wunschmöbel sollte man gründlich testen
Kauft man ein neues Auto, macht man vorher eine Probefahrt. Und das neue Kleid wird auch erst anprobiert. Genauso sollte man auch seine neuen Möbel vor der Kaufentscheidung erst einmal ausprobieren. weiter
  • 188 Leser

Erneut Osterpokal

Osterhasensuchen der Kolping-Schützengilde
Elisabeth Krug und Michael Baur sind die Preisträger des Osterschießens der Kolping-Schützengilde. Das Suchen der Osternester, die Bekanntgabe der Ergebnisse des Osterschießens sowie die Durchführung einer Tombola waren die Höhepunkte beim Osterhasensuchen auf dem Kolping-Haus. weiter
  • 123 Leser

Nasser Sommer für die Bienen

Hauptversammlung der Imker im Bezirk Schwäbisch Gmünd
Zahlreiche Imkerfreunde fanden sich im Gasthaus „Krone“ in Schwäbisch Gmünd-Zimmern ein um bei der Frühjahrs-Hauptversammlung des Bezirksbienen-züchtervereins Schwäbisch Gmünd die vergangene Saison zu beschließen, verdiente langjährige Mitglieder zu ehren und gleichzeitig den Blick auf das neue Bienenjahr zu richten. weiter
  • 104 Leser

Minihandballer am Lagerfeuer

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am die zukünftigen E-Jugendspieler/innen des TV Bargau am Feuersee-Parkplatz in Bargau. Als es ganz dunkel war, brachen alle mutig zu einer Fackelwanderung durch den finsteren Wald auf. Bei der Rückkehr wurden die Nachtschwärmer mit einem riesigen Lagerfeuer überrascht. Da gab es auch noch Popcorn frisch vom weiter
  • 121 Leser

Mitmachen erwünscht

Jahreshauptversammlung des AGV 1962
Bei der Jahreshauptversammlung des Altersgenossenvereins 1962 gab Vorstand Gerhard Bucher einen Überblick über seine Tätigkeiten im AGV und als Vorstand des Dachverbands. weiter
  • 102 Leser

Die Faszination im Rollenspiel

Johannes Dunkl an der Breunlingschule in Lautern
Theatermann Hannes Dunkl bereicherte die Projekttage an der Breunlingschule in Heubach-Lautern. Er war auf Einladung des Schulfördervereins „Schule im Dorf“ zu Gast. weiter
  • 265 Leser

JiL fährt ins Rutschenparadies

Heubach-Lautern. Die Jugendinitiative Lautern (JiL) organisiert am Samstag, 18. April, eine Fahrt ins Rutschenparadies „Galaxy“ in Erding für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren. Abfahrt mit Privat-Pkw ist um 8 Uhr auf dem Parkplatz am Lauterner Jugendhaus. Die Rückkehr ist gegen 20.30 Uhr geplant. Der Preis für Fahrt und Eintritt beträgt 38 weiter
  • 170 Leser

Guter Geschmack zählt

13. Rosenstein Most-Prämierung im Schützenhaus in Mögglingen
Der Verein für Natur-& Umweltschutz unterm Rosenstein e. V. zeichnete Most-Produzenten wieder mit Preisen und Urkunden aus. weiter
  • 114 Leser

Tolles Jubiläum gefeiert

Gartenfreunde Heubach ziehen Bilanz
Die Hauptversammlung des Ortsvereins der Gartenfreunde Heubach fand im voll besetzten Bürgerstüble statt. Vorsitzender Thomas Lux gab einen Bericht über die Arbeit seiner dreijährigen Vorstandschaft. weiter
  • 104 Leser

Osterbrunnen gefragt wie nie

Der siebte Schechinger Osterbrunnen begeistert weit über den Ostalbkreis hinaus
1500 Malstunden, insgesamt 8288 bunt bemalte Eier und über 1000 Arbeitsstunden stecken im Osterbrunnen in Schechingen. Kein Wunder also, dass Hunderte von Menschen sich jeden Tag den nun siebten Osterbrunnen anschauen – und ihn bestaunen. weiter

Von Lautern nach Lauterburg gesperrt

Lautern/Lauterburg. Einer Pressemitteilung des Landratsamts zufolge ist wegen Straßenbauarbeiten die K 3282 zwischen Heubach-Lautern und Essingen-Lauterburg am Mittwoch, 15. April, von 8 Uhr bis 15 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung gebeten. weiter
  • 1945 Leser

Meditativ in den Frühling

Böbingen. Die Evangelische Erwachsenenbildung bietet einen Kurs über den „Meditativen Tanzzyklus 'Der Frühling'“ an. Meditativer Tanz schafft die Möglichkeit,zur Ruhe zu kommen, Kraft zu schöpfen für den Alltag. Die Wirkung von Musik, Symbolik und einfachen Tanzschritten wirkt sich wohltuend auf die körperliche und seelische Verfassung weiter
  • 132 Leser

Zauber der Provence

Heubach. Die Fotografin Heike Felkel möchte mit ihren Bildern die Besucher des Multivisions-Diavortrages „Zauber der Provence“ am Mittwoch, 22. April, um 20 Uhr in der Stadtbibliothek von Heubach, für 90 Minuten in das „Land des Lichts“ entführen, das schon berühmte Maler begeistert hat. Gezeigt werden Aufnahmen der für die Provence weiter
  • 151 Leser

Henne, Ei und das Ohrläppchen

Warum es weiße und braune Eier gibt – Geschichten rund um das ovale Wunder
Dies ist kein Witz. Und auch kein verspäteter Aprilscherz: Die Farbe der Eier lässt sich an den Ohrläppchen der Hühner erkennen. Dies ist insbesondere vor Ostern wichtig. Denn zu dieser Zeit verlangen die Kunden besonders viele weiße Eier. Eine Geschichte um Farbe, Inhalt und Geschmack des Eis. weiter
  • 353 Leser

Lorcher erfolgreich

Der Lorcher Felix Oettinger nahm am Landeswettbewerb Jugend musiziert mit zwei Instrumenten teil. Der Elfjährige hatte sich beim Regionalwettbewerb als Kontrabassist im Duo für Klavier und ein Streichinstrument ebenso für den Landeswettbewerb qualifiziert wie mit der Orgel. Ein erster und ein dritter Preis waren eine schöne Bilanz. weiter
  • 2169 Leser
Personalie
Jürgen Kurz Mit der Bestellung des Dipl.-Betriebswirts (FH) Jürgen Kurz zum Geschäftsführer hat die AWT Aalener Wirtschaftstreuhand GmbH ihre Geschäftsleitung erweitert. Neben den bisherigen Geschäftsführern Erich und Matthias Schmid und dem Prokuristen Eberhard Spresser ist nun Jürgen Kurz Ansprechpartner für steuerliche und betriebswirtschaftliche weiter
  • 313 Leser

Spannender Wettkampf der Vereine

Vereinspokalschießen bei den Waldstetter Schützen mit großer Beteiligung
Das Vereinspokalschießen in Waldstetten war ein voller Erfolg. 33 Mannschaften und 150 Einzelschützen stellten ihr Können unter Beweis und lieferten sich spannenden Wettkämpfen um den Wäschgolt-Wanderpokal. weiter
  • 198 Leser

Neues Duo an der Vereinsspitze

Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Waldstetten mit Wahlen und Ehrungen
Wahlen und Ehrungen bestimmten die Hauptversammlung des Liederkranzes Waldstetten. Der Männerchor machte den Auftakt mit dem Lied „Musik ist Trumpf“. weiter
  • 345 Leser

Vorhang auf für die Maxis

Einer schönen Tradition folgend durften auch in diesem Jahr die Schulabgänger- Kinder des Kinderhauses „Am Auhölzle“ in Heubach im Kindergarten übernachten. Im Übernachtungspaket enthalten waren Hin - und Rückfahrt mit dem Stadtbus, ein Besuch des Turmtheaters Schwäbisch Gmünd, ein kinderfreundliches Abendessen und jede Menge Spaß und Abwechslung. weiter
  • 151 Leser

Hau auf Weltmesse „Equitana“ in Essen

In 17 Hallen wurde auf knapp 90 000 Quadratmetern alles rund um’s Pferd auf der internationalen Weltmesse des Pferdesports „Equitana“ in Essen präsentiert. 200 000 Besucher waren dieses Jahr dabei, ebenso wie die Firma Hau Stallysteme aus Neuler. Viele Kundenkontakte konnten geknüpft werden. Auch die Neuheiten, wie ein Boxentürenverschluss weiter
  • 289 Leser

Osterfest im Jahresrhythmus

Die Pflanzenheilkundige Elisabeth Frömel erzählt im VHS-Kurs von Osterbräuchen
„Niemand hat mir bisher richtig sagen können was Ostern ist“, sagt Erdogan Cegdem. Darum ist die 34-jährige Muslima aus Heubach zum VHS-Kurs von Elisabeth Frömel gekommen. Dort erfährt sie nicht nur, was dieses wichtige christliche Fest ausmacht. Frömel blickt auf Ostern, seinen Platz im Jahreskreis und auf die vorchristlichen Wurzeln österlicher weiter

Fremdem mit Neugier begegnen

Zwischen Türkei und Deutschland, Tradition und Freiheit – Annabella Akcals Geschichte
Sie streift Anatolien, Istanbul und Gmünd – die Geschichte der türkischstämmigen Gmünderin Annabella Akcal ist nicht typisch, hat Eigenheiten. Dennoch gibt sie Einblicke in türkische Kultur, in Traditionen, die heute noch wirken und so erklären, weshalb Integration hierzulande so schwierig ist. Akcal kennt aber auch die andere, die deutsche Seite. weiter
  • 246 Leser

Regionalsport (14)

FCN verliert 0:3

Normannen gegen Crailsheim ohne Chance

Zwei späte Konter besiegelten die Niederlage des FC Normannia in der Fußball-Oberliga gegen Crailsheim.

weiter
  • 1
  • 1293 Leser

„Eine Wundertüte“

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen spielt heute bei Eintracht Braunschweig
Keine andere Mannschaft hat weniger Unentschieden auf dem Konto. Eintracht Braunschweig spielt immer Alles oder Nichts. Weil dabei oft unerwartete Ergebnisse zustande kommen, stecken auch die Blau-Gelben noch immer im Abstiegskampf. Keine einfache Aufgabe für den VfR Aalen, der am Ostersamstag den nächsten Schritt zum Klassenerhalt in der Dritten Liga weiter
  • 119 Leser

Zorniger zum VfB Stuttgart

VfB-Trainer Markus Babbel: „Wunschkandidat ist Alexander Zorniger“
Alexander Zorniger wird in der kommenden Saison als Assistent von Markus Babbel die Fußball-Profis des VfB Stuttgart trainieren. Der Normannia-Trainer hat zwar noch keinen Vertrag unterschrieben. Aber Markus Babbel nennt ihn seinen „Wunschkandidaten“. Und Zorniger sagt: „Wenn das so ist, dann gibt es nicht viel zu überlegen.“ weiter
  • 287 Leser

Kinderturnfest 2009 vergeben

Turngau Ostwürttemberg: SVH Königsbronn und TV Unterkochen sind die Ausrichter
Mit der Vertragsunterzeichnung in Bartholomä wurde das Turnjahr begonnen. Die Kinderturnfeste 2009 sind am 28. Juni in Königsbronn und am 12. Juli in Unterkochen.Ausrichter sind SVH Königsbronn und TV Unterkochen. Zu den Kinderturnfesten werden rund 2500 Teilnehmer erwartet. Für die Kinder der E- und D-Jugend wird ein Wahldreikampf, für die der A- bis weiter
  • 173 Leser

Mehr Wasserfläche für den Schwimmverein

Vermehrte Nutzung des Übungsbeckens in der Finanzschule – „Können Warteliste abbauen“
Der Schwimmverein Gmünd kann bei seiner Suche nach mehr Wasserfläche einen (kleinen) Erfolg verbuchen. Seit Anfang des Monats kann der Verein das 12,50 Meter lange Übungsbecken der Finanzschule (früher Aufbaugymnasium) verstärkt nutzen. Vermittelt hat dabei der Gmünder Landtagsabgeordnete Stefan Scheffold (CDU). „Wir sind sehr glücklich über diese weiter

Fußball im Netz

Ergebnisse vom Samstag
Volles Programm im Fußball-Bezirk am Ostersamstag: In der Bezirksliga und den Kreisligen gibt’s jeweils komplette Spieltage. Wem das Warten auf die gedruckte GT am Dienstag zu lange ist, kann am Samstagabend alle Spielberichte im Internet nachlesen: www.tagespost.de weiter
  • 551 Leser

Stürmt der FC Normannia die Kreuzeiche?

Fußball, A-Junioren, Verbandspokal: Gmünd muss im Viertelfinale beim SSV Reutlingen antreten
Keine leichtere Aufgabe haben die A-Junioren des FC Normannia Gmünd am Ostersamstag im Verbandspokal beim SSV Reutlingen. Um ins WFV-Halbfinale einzuziehen, müssen die Jungs von Trainer Matthias Müller am Samstag um 11.30 Uhr im Viertelfinale beim SSV Reutlingen gewinnen. Wie schwer dies wird, zeigt das Ergebnis des Oberliga-Hinspiels, das die Normannen weiter
  • 224 Leser

Silber für Duschek

Leichtathletik, WLV-Ehrung
Jürgen Scholz, der Präsident des Württembergischen Leichtathletikverbandes, hat Barbara Duschek (TV Bargau) die silberne Ehrennadel des WLV verliehen. In den 1990er-Jahren war sie – damals noch unter dem Namen Barbara Rieg – eine erfolgreiche Athletin, die bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften 1994 den Endlauf über 100 m Hürden erreichte weiter
  • 191 Leser

Ortlieb fährt zur WM

Karate: Nachwuchsmeisterschaft und Nagai-Cup in Dresden
Sechs Karateka vom Dojo Taira starteten in Dresden bei der Nachwuchsmeisterschaft und dem Nagai-Cup des Verbands Shotokan Karate International Deutschland (S.K.I.D.). Wegen seiner guten Leistungen wurde Lars Ortlieb für die WM in Athen nominiert. weiter
  • 100 Leser

TV Wetzgau holt den Titel

Kunstturnen, Frauen
Im Ligafinale in Backnang sicherten sich die Kunstturnerinnen des TV Wetzgau ohne Saisonniederlage souverän den Bezirkstitel der Gruppe Süd. Nur die knappe Niederlage gegen den Erstplatzierten der Bezirksliga Nord, TS Friedrichshafen, verhinderte den direkten Aufstieg in die STB-Landesliga. weiter
  • 131 Leser

Lorcher Tischtennis-Damen holen Meisterschaft

Die Tischtennis-Damenmannschaft des TSV Lorch um Mannschaftsführerin Gudrun Scholze krönte ihre erfolgreiche Saison nach einem packenden Match mit einem Auswärtssieg gegen Bettringen. Ungeschlagen dominierten das Team die Kreisliga Ost und steht verdientermaßen ganz oben. Nun ist der Aufstieg in die Bezirksklasse Rems perfekt. Das erfolgreiche Team: weiter
  • 197 Leser

Zwischen Turnhalle und Arztpraxis

Kunstturnen, Bundesliga: Die Turner des TV Wetzgau haben vor dem Saisonstart mit Beschwerden zu kämpfen
„Das wird eine ganz, ganz schwierige Runde“, sagt Paul Schneider, der Trainer der Bundesligaturner des TV Wetzgau. Denn seine Athleten waren zuletzt regelmäßig zwischen Turnhalle und Arztpraxis am pendeln. Aber irgendwie muss es gehen: Am Samstag, 18. April, beginnt die Saison. weiter
  • 308 Leser

Schmidt macht’s wie Magath

Fußball, Regionalliga: Der FC Heidenheim hat in diesem Jahr alle Spiele gewonnen / Heute kommt Waldhof Mannheim
Im Sommer spielte der FC Heidenheim im DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg. Was damals noch keiner ahnte: Der Saisonverlauf des Regionalliga-Aufsteigers ähnelt dem des Bundesligisten. Auch die Trainer sprechen, als hätten sie eine gemeinsame Zurückhaltungstaktik besprochen. Nicht von der Hand zu weisen jedoch ist: Der FC Heidenheim ist plötzlich einer weiter
  • 334 Leser

Überregional (102)

'Doppelsieg' für die Kölner Basketballer

'Doppelsieg' für Kölns Basketballer: Nur wenige Stunden nachdem der von der Insolvenz bedrohte Bundesligist Köln 99ers Grünes Licht für die restlichen Saisonspiele erhalten hatte, gewann der Meister von 2006 mit 73:66 nach Verlängerung bei den Gießen 46ers und setzte sich zwei Punkte vom Tabellenvorletzten aus Hessen ab. Mit noch größerer Erleichterung weiter
  • 376 Leser

31 Listen zur Europawahl zugelassen

Insgesamt 31 Parteien und politische Gruppen dürfen in Baden-Württemberg bei der Europawahl am 7. Juni antreten. Das entschied der Bundeswahlausschuss gestern. Die CSU tritt nur mit einer Landesliste in Bayern an, die CDU deckt die übrigen Bundesländer ab. Die Landeslisten segneten die Landeswahlausschüsse ab. Im Jahr 2004 waren in Baden-Württemberg weiter
  • 468 Leser

Am falschen Ort gebohrt

Die Altstadt von Staufen hebt sich nach wie vor - 167 Häuser beschädigt
Erstes Ergebnis der Erkundungsbohrung im von Rissen durchzogenen Staufen ist, dass Erdwärmesonden in quellfähiges Material im Boden gesetzt worden sind. Nur wenige Meter weiter ist davon nichts mehr. weiter
  • 492 Leser

Andrang bei Prozessionen zum Karfreitag

Zigtausend Menschen haben gestern in vielen deutschen Städten und Gemeinden an den Karfreitagsprozessionen teilgenommen. Zu den größten Veranstaltungen zählte die Kreuzwegdarstellung der italienischen Gemeinde in Ulm, die allein viele tausend Zuschauer anzog. Auch im hessischen Bensheim wurde die Kreuzigung Jesu mit lebenden Darstellern nachgestellt. weiter
  • 463 Leser

Anschläge verhindert

Panne vor Polizeiaktion kostet britischen Anti-Terror-Chef Job
Offenbar geplante Bombenanschläge in Großbritannien wurden durch eine Polizeiaktion verhindert. Eine Sicherheitspanne vor der Razzia hat Großbritanniens obersten Terrorfahnder aber den Job gekostet. weiter
  • 371 Leser

Armstrong ärgert die Franzosen

Die seit Monaten mit hohem PR-Aufwand geplante Tour-Rückkehr von Lance Armstrong gerät in Gefahr. Wegen eines möglichen Verstoßes gegen die Doping-Bestimmungen drohen dem US-Amerikaner Sanktionen durch die als kompromisslos bekannte französische Anti-Doping-Agentur AFLD. Der Weltverband UCI signalisierte Unterstützung für den Seriensieger aus Texas. weiter
  • 405 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL UEFA-POKAL Viertelfinal-Hinspiele Hamburger SV-ManchesterCity 3:1 (1:1) Hamburg: Rost - Benjamin, Gravgaard, Mathijsen, Aogo - Jarolim - Pitroipa, Trochowski, Jansen - Petric, Olic (71. Guerrero). Tore: 0:1 Ireland (1.), 1:1 Mathijsen (9.), 2:1 Trochowski (63./Handelfmeter), 3:1 Guerrero (79.). - Zuschauer: 50 500 (ausverkauft). Werder Bremen-Udinese weiter
  • 471 Leser

Barenboim tritt erstmals in Kairo auf

Der israelische Dirigent und Pianist Daniel Barenboim wird in der kommenden Woche erstmals in Kairo auftreten. Am 16. April leitet er im dortigen Opernhaus das Cairo Symphony Orchestra leiten. Auf dem Programm stehen neben Klavier-Solowerken auch Beethovens 5. Sinfonie. Das von Österreich und Spanien unterstützte Konzert stehe im Zeichen seiner Bemühungen weiter
  • 387 Leser

BERLINER SZENE

Verspätetes Denkmal Wenigstens den Grundstein für das geplante Einheitsdenkmal in Berlin wollten die Initiatoren pünktlich zum 20. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November legen - doch daraus wird wohl nichts. Schuld daran ist die unerwartete Flut von Vorschlägen, die bei der Auswahljury eingegangen sind. Insider sprechen von mehreren hundert Entwürfen. weiter
  • 424 Leser

BMW-Chef setzt auf Kooperationen

. Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise ist nach Ansicht von BMW-Chef Norbert Reithofer eine engere Kooperation mit Daimler denkbar. 'Ich kann mir durchaus vorstellen, dass weitere Möglichkeiten der Kooperation mit Daimler bei Teilen geprüft werden, die nicht markenprägend sind', sagte der Vorstandschef des Münchner Autobauers der 'Süddeutschen Zeitung'. weiter
  • 592 Leser

Böse Unterstellungen Hauk klagt über 'Schmutzkampagne'

In einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz hat sich Agrarminister Peter Hauk am Donnerstag gegen Unterstellungen von anonymer Seite gewehrt. 'Diese Form der politischen Erpressung lasse ich mir nicht länger gefallen', sagte der CDU-Politiker. Zuvor hatte eine Boulevard-Zeitung die in einem anonymen Schreiben erhobenen Vorwürfe öffentlich gemacht, weiter
  • 502 Leser

Carlo Ancelotti soll bei Chelsea Hiddink ablösen

Obwohl Michael Ballack kurz zuvor seinem ersten internationalen Titel ein gewaltiges Stück näher gerückt war, wollte der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft dem Braten am Mittwochabend noch nicht recht trauen. 'Der FC Liverpool kann sich in der Fremde in einen Rausch spielen', sagte der Mittelfeldstar des FC Chelsea nach dem 3:1 (1:1)-Sieg weiter
  • 474 Leser

Chefsekretärin verdient rund 50 000 Euro

Chefsekretärinnen kommen in Deutschland im Schnitt auf ein Jahresgehalt von 51 500 EUR. Wer dem Vorstandsvorsitzenden eines Konzerns zuarbeitet, verdient noch ein Viertel mehr. Insgesamt können Sekretärinnen bis zum Ende dieses Jahres mit Gehaltssteigerungen um 2,7 Prozent rechnen. Das geht aus einer Vergütungsstudie der Managementberatung Kienbaum weiter
  • 556 Leser

Confickerwurm lädt Programme auf Rechner

Der auf Millionen Rechnern verbreitete Confickerwurm rüstet auf: Seit der Nacht zum Donnerstag zieht er über das Internet Programme an sich, teilte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mit. Er versuche, die Computer an ein Botnetz anzuschließen - einen Verbund ferngesteuerter Rechner, mit dem Kriminelle zum Beispiel Spam versenden. weiter
  • 471 Leser

Das Lockangebot lässt den Großaktionär kalt

Bundesregierung bietet 1,39 Euro für die HRE-Aktie - Bei Enteignung gibt es weniger
Der Bund will die Mehrheit an der maroden Bank HRE. 1,39 Euro bietet er den Aktionären. Doch US-Investor Flowers ist damit nicht einverstanden. weiter
  • 504 Leser

Die Drehleier und der Tomograph

Wie mittels moderner Wissenschaften alte Instrumente durchleuchtet werden
Ein Computertomograph lässt das Mittelalter wieder klingen: Wissenschaftler durchleuchteten jetzt eine Drehleier, um hinter ihr tönendes Geheimnis zu kommen, ohne das Instrument auseinanderzubauen. weiter
  • 436 Leser

DIE GUTE NACHRICHT: Im Handel läuft es weiter rund

Der Abschwung hält die Verbraucher im Südwesten nicht davon ab zu konsumieren. 'Trotz der Krise haben wir in den ersten drei Monaten eher höhere Umsätze als im Vorjahreszeitraum verzeichnet', sagte die Hauptgeschäftsführerin des Einzelhandelsverbandes Baden-Württemberg Sabine Hagmann. Bei einer Umfrage unter 20 kleinen und großen Geschäften hätten sich weiter
  • 568 Leser

DIE GUTE NACHRICHT: Im Südwesten läuft der Handel weiter rund

Der Abschwung hält die Verbraucher im Südwesten nicht davon ab zu konsumieren. 'Trotz der Krise haben wir in den ersten drei Monaten eher höhere Umsätze als im Vorjahreszeitraum verzeichnet', sagte die Hauptgeschäftsführerin des Einzelhandelsverbandes Baden-Württemberg Sabine Hagmann. Bei einer Umfrage unter 20 kleinen und großen Geschäften hätten sich weiter
  • 615 Leser

Diskussion über schärfere Waffengesetze

Als Konsequenz aus dem Amoklauf von Winnenden und der Schießerei in Landshut zeichnet sich parteiübergreifend eine Bereitschaft für eine schärfere Regulierung des Waffenbesitzes ab. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) kündigte verstärkte Initiativen und Gespräche bis zur Innenministerkonferenz Anfang Juni an. Schäuble sagte, es gebe schon länger weiter
  • 375 Leser

Drei Milliarden Euro gesucht

Heidelberg-Cement hofft auf frisches Geld von Investoren
Der verschuldete Merckle-Baustoffkonzern Heidelberg-Cement bemüht sich um eine Kapitalspritze in Höhe von rund 3 Mrd. EUR. Der Prozess für die geplante Kapitalerhöhung sei eingeleitet, berichtete die 'Financial Times Deutschland'. Heidelberg-Cement habe mit einer Reihe von Investoren gesprochen und ihnen Informationsdokumente zur Verfügung gestellt. weiter
  • 576 Leser

Drohen scharfe Auflagen für Commerzbank?

Die Commerzbank muss sich angesichts milliardenschwerer Staatshilfen offenbar auf scharfe Auflagen durch die EU- Kommission einstellen. Dabei könnten die Brüsseler Wettbewerbshüter der Commerzbank auch den Verkauf von Beteiligungen vorschreiben. 'Eine Abspaltung der Eurohypo ist eine Option, es ist aber keineswegs so, dass das Thema schon durch ist', weiter
  • 632 Leser

Düsseldorf unter Druck

Eishockey: Am heutigen Karsamstag zweites Finale gegen Berlin
Erleichterte Eisbären, die DEG unter Druck: Nach dem knappen 3:2-Auftaktsieg des Titelverteidigers müssen die Düsseldorfer im Playoff-Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft zu Hause antworten. weiter
  • 517 Leser

Ehepaar und zwei Töchter erschossen

Vier Tote sind gestern in einer Wohnung in Eislingen gefunden worden. Das Ehepaar und seine zwei erwachsenen Töchter wurden erschossen. weiter
  • 458 Leser

Eltern und Töchter tot aufgefunden

Sohn entdeckt in Eislingen erschossene Familienmitglieder
Ein 18-Jähriger entdeckte gestern früh die Leichen seiner Eltern und seiner zwei erwachsenen Schwestern in einer Wohnung in Eislingen bei Göppingen. Die Leichen wiesen Schussverletzungen auf und lagen in verschiedenen Räumen der Wohnung. 'Das Motiv ist total unklar. Die Ermittlungen gehen in alle Richtungen', sagte Rudi Bauer, Sprecher der Polizeidirektion weiter
  • 416 Leser

Ermittlungen gegen Bürgermeister

Die Staatsanwaltschaft Ravensburg ermittelt gegen den Bürgermeister von Bad Schussenried (Kreis Biberach) wegen des Verdachts der Insolvenzverschleppung bei der städtischen Klinikgesellschaft. Auch gegen den ehemaligen Geschäftsführer der insolventen Gesundheitszentrum GmbH werde ermittelt. Das sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag. weiter
  • 477 Leser

Familiendrama von Speichersdorf Beziehungstat

59-Jähriger erschießt Frau und sich selbst - Kinder in Obhut des Jugendamtes
Das Familiendrama von Speichersdorf (Landkreis Bayreuth) war eine Beziehungstat. Die 39 Jahre alte Mutter von vier Kindern hatte sich nach Angaben der Ermittler Ende des vergangenen Jahres von ihrem Mann getrennt. Trotz eines Kontaktverbots verschaffte sich der 59-Jährige am Mittwoch Zugang zum Haus, indem er vom Garten aus mehrere Schüsse auf eine weiter
  • 520 Leser

Feuerwehr rammt Taxi: Drei Tote

Unfall auf einer Kreuzung trotz Blaulicht und Martinshorn
Ein Feuerwehrwagen und ein Taxi sind in der Nacht zum Karfreitag in Paderborn zusammengestoßen. Drei Menschen starben, neun wurden verletzt. Der Drehleiterwagen der Feuerwehr war mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs zu einem Brand. Im Taxi saßen fünf Menschen. Ein 46-jähriger Mann und seine 40-jährige Ehefrau, die hinten saßen, wurden getötet. Im weiter
  • 446 Leser

Frau wollte im Zoo mit den Eisbären schwimmen

Über Zaun und Mauer ins Gehege eingedrungen, im Wassergraben attackiert und mehrfach gebissen
Im Berliner Zoo ist eine Frau von einem Eisbären angegriffen und schwer verletzt worden. Die nach Polizeiangaben vermutlich verwirrte 32-jährige Frau war über einen Zaun und eine Mauer ins Gehege eingedrungen und in den Wassergraben gesprungen, wie ein Sprecher des Zoos sagte. Sie habe mit den Bären schwimmen wollen. Im Wassergraben wurde sie von einem weiter
  • 424 Leser

Freiwillige Sperre von Kinderpornos

Viele Internetseiten mit Kinderpornografie sollen an deutschen Computern bald nicht mehr aufgerufen werden können. Fünf der größten deutschen Anbieter von Internetzugängen wollen nach Angaben des Bundesfamilienministeriums kommende Woche entsprechende Verträge unterzeichnen. Die Unternehmen verpflichten sich darin, entsprechende Seiten zu blockieren. weiter
  • 396 Leser

FREMDE FEDER · PETER STRUTYNSKI: Wird Obama es richten?

Gegenüber seinem Amtsvorgänger George W. Bush hält der neue US-Präsident Barack Obama viele Trümpfe in der Hand. Der wichtigste: Was immer er tut, er wird es besser machen als Bush. Obama gilt als weltoffener, den Freiheits- und Menschenrechten verpflichteter Demokrat, der nicht mit Brachialgewalt US-Interessen in aller Welt durchsetzt, sondern die weiter
  • 403 Leser

Frühling in Augusta

Golf: Langer und Kaymer starten gut
Golfer Bernhard Langer erlebt seinen dritten Frühling. Zum Auftakt des US-Masters in Augusta ist ihm, wie Martin Kaymer, ein guter Start gelungen. weiter
  • 388 Leser

Frühlingserwachen in der US-Bankenbranche

Stresstest zur Überlebensfähigkeit bestanden - Wells Fargo mit drei Milliarden Dollar Gewinn
Rechtzeitig zu Ostern keimt in der US-Bankenbranche Hoffnung auf neues Leben nach der Finanzkrise. Erste Häuser zahlen staatliche Kapitalspritzen zurück und die führenden Banken des Landes haben Medienberichten zufolge den 'Stress-Test' der Regierung zu ihrer Überlebensfähigkeit im Prinzip bestanden. Die Stunde der Wahrheit schlägt aber nach den Feiertagen, weiter
  • 545 Leser

Für Markus Babbel ist der Weg frei

DFB-Ausbildung neben der Arbeit beim VfB
Jetzt ist es fix: Markus Babbel kann auch in der kommenden Saison Trainer in Stuttgart bleiben. Von Juni an wird er in Köln außerdem die Fußballlehrerlizenz nachholen. Und der VfB verlängert den Vertrag mit ihm. weiter
  • 415 Leser

Für Nachschlag gegen Flaute

Gewerkschafter und Handwerker wollen weitere Konjunkturhilfen
Was Berlin gegen die Krise aufbietet, reicht nach Ansicht von Wirtschafts- und Arbeitnehmervertreter noch nicht aus. Der Deutsche Gewerkschaftsbund und das Handwerk fordern Nachbesserungen. weiter
  • 558 Leser

Günstigerer Ausstieg aus US-Leasing

Die beiden großen Wasserversorger im Land konnten ihre umstrittenen Cross-Border-Leasing-Transaktionen günstiger beenden als noch im Februar erwartet. Wie die Bodensee-Wasserversorgung (BWV) und Landeswasserversorgung (LW) mitteilten, kostete sie der Ausstieg aus ihrem Geschäft mit einem US-Investor nur noch 4,7 Millionen Euro (BWV) beziehungsweise weiter
  • 407 Leser

Götter, Gräber und Geschäfte

Pharaotainment in München: 'Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze'
Sein und Schrein: Eine Event-Ausstellung inszeniert in München mittels goldglänzender Repliken das legendäre Grab und den Schatz des Tutanchamun. Ein jenseitiges Faszinosum, diesseitig aufbereitet. weiter
  • 462 Leser

Hansa Rostock und Nürnberg im Aufwind

Die Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg und Hansa Rostock haben bei ihrer Aufholjagd in der Zweiten Fußball-Bundesliga die begehrten Relegationsplätze erobert. Der neunmalige deutsche Meister aus Nürnberg gewann 3:0 (2:0) bei Rot-Weiß Oberhausen und zog am fränkischen Erzrivalen SpVgg Greuther Fürth vorbei auf Rang drei. Dabei half dem Club Rostock, weiter
  • 370 Leser

Hinrichtungen wegen Attentat vor Olympia

China hat nach Angaben staatlicher Medien am Donnerstag zwei mutmaßliche muslimische Terroristen hingerichtet, die im Vorjahr an einem Anschlag kurz vor Beginn der Olympischen Sommerspiele in Peking beteiligt gewesen sein sollen. Bei der Explosion zweier Granaten am 4. August 2008 in der Stadt Kashgar in der autonomen chinesischen Region Xinjiang waren weiter
  • 384 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Kein Pannenminister

Heribert Rech sitzt seit 1992 im Landtag, zuvor war er bereits Gemeinderats- und Kreisratsmitglied in seiner Heimat Bad Schönborn bei Karlsruhe. Ehe er Berufspolitiker wurde, hat er schon lange Jahre als Rechtsanwalt praktiziert. 2001 wurde er Staatssekretär, seit 2004 ist er baden-württembergischer Innenminister. Kurz gesagt: ein alter politischer weiter
  • 382 Leser

Industrie- und Handelskammern setzen auf runde Tische als Krisenhelfer

Die Chefs der Industrie- und Handelskammern im Südwesten haben mehr Mittel der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gefordert, um an Bürgschaften zu gelangen. 'Eine der ganz wichtigen Lösungen in der Krise sind die runden Tische der IHK', sagte Bernd Bechtold, der Präsident des Industrie- und Handelskammertages Baden-Württemberg (BWIHK). Sie helfen weiter
  • 578 Leser

Ist Tussauds etwa parteiisch?

Unter den First Ladys im Wachsfigurenkabinett ist keine Republikanerin
Michelle Obama bereichert jetzt Madame Tussauds Wachsfiguren. Zum Frust der US-Republikaner. Denn noch keine 'ihrer' First Ladys steht dort. weiter
  • 471 Leser

Jazztage starten mit Kantersieg

Mit hochkarätigem Programm und sehr gut besuchten Veranstaltungen starteten die Jazztage im Theaterhaus ins Länderspiel Deutschland-Österreich. weiter
  • 386 Leser

Jung vom Eis

Nationaltorwart Alex Jung beendet überraschend seine Karriere. Der 30-Jährige (Hannover Scorpions) gab bekannt, dass er vom Eis geht und als Bauingenieur in der Firma seines Vaters in Füssen einsteigt. weiter
  • 721 Leser

Kaizen im Reich der Dübel

Klaus Fischer führt seit 29 Jahren erfolgreich seine Unternehmensgruppe in Waldachtal
Sein Unternehmen stellt Dübel, Technikbaukästen und Autozubehör her. Doch Klaus Fischer selbst tüftelt statt an Produkten lieber an Strukturen. Er hat asiatischen Geist in den Schwarzwald importiert. weiter
  • 720 Leser

Kleines Kursfeuerwerk zu Ostern

Mit einem kleinen Kursfeuerwerk haben sich die internationalen Aktienmärkte in das Osterwochenende verabschiedet. Der Deutsche Aktienindex (Dax) legte 3,1 Prozent zu, ebenso die New Yorker Wall Street und auch der japanische Nikkei stieg gestern weiter. Analysten sind dennoch skeptisch, dass diese Gewinne schon eine regelrechte Rallye bedeuten. In der weiter
  • 550 Leser

Klinsmann kämpferisch

Für den Bayern-Trainer ist die 'Endspielzeit' angebrochen
Luca Toni hat seine Kollegen vom FC Bayern aufgefordert, im Kampf um die Meisterschaft auch für Jürgen Klinsmann zu siegen. Nach dem 0:4-Debakel von Barcelona wird mehr denn je über den Trainer diskutiert. weiter
  • 294 Leser

KOMMENTAR · TERRORPLÄNE: Schlamperei und Schlupflöcher

Mehr noch als die Schlamperei des Anti-Terrorchefs erregt die Briten eine unglaubliche Sicherheitslücke. Über drei Viertel der durchgeführten und vereitelten Terroranschläge in Großbritannien haben einen pakistanischen Hintergrund. Doch nun stellt sich heraus, dass in der Vergangenheit pakistanische Studenten ohne Sicherheitskontrolle einreisen konnten. weiter
  • 382 Leser

KOMMENTAR · WAFFENRECHT: Verzicht statt Verbot

Weniger Waffen - weniger Tote. So lautet die Gleichung jener Politiker, die nach dem Amoklauf von Winnenden und der Schießerei im Landgericht Landshut darauf dringen, das ohnehin scharfe Waffenrecht weiter zu verschärfen. Studien aus anderen Ländern legen nahe, dass sie Recht haben könnten: Der schnelle Zugriff auf die häusliche Schusswaffe birgt in weiter
  • 384 Leser

Leichtathletik: Verband unter Beschuss

Werner Goldmann hat beim Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) eine Erklärung eingereicht. Sie unterscheidet sich aber von denen der Trainer Klaus Baarck, Rainer Pottel, Maria Ritschel, Gerhard Böttcher und Klaus Schneider, die von DOSB und DLV in Absprache mit dem Bundesinnenministerium akzeptiert worden waren. Damit kann das Bundestrainer-Quintett weiter
  • 449 Leser

LEITARTIKEL · OSTERN: Dem Alltag trotzen

Wir setzen uns mit Tränen nieder. . .' Gestern noch, am Karfreitag, schloss der Chor der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach mit diesen traurigen Worten. Mit 'Buß und Reu' beweint der Mensch den am Kreuz für ihn alle Sünden auf sich nehmenden Jesus Christus. Aber am Grab betet er auch in der Zuversicht: 'Ruhe sanfte, sanfte ruh!' Denn morgen weiter
  • 462 Leser

Leute im Blick

Elmar Wepper Der 64-jährige Schauspieler Elmar Wepper ist trotz seines Leinwand-Erfolgs mit 'Kirschblüten - Hanami' nicht auf Kinofilme fixiert. Dieses Jahr stünden erst einmal drei Fernsehprojekte an, sagte er. Er drehe im Mai und Juni in Frankreich und Spanien für die ARD. Vielleicht folge im Herbst der nächste Kinofilm. Akihito und Michiko Das japanische weiter
  • 335 Leser

Löw: Warnung an 'Poldi', nein zu Lehmann

Gelbe Karte für 'Poldi', Absage an Jens Lehmann: Bundestrainer Joachim Löw setzt seinen kompromisslosen Führungsstil fort und hat eine eindeutige Warnung in Richtung von Lukas Podolski ausgesprochen. Nach seiner Ohrfeige gegen Michael Ballack darf sich der Bayern-Stürmer kein weiteres Fehlverhalten in der Fußball-Nationalelf mehr leisten. 'Er weiß, weiter
  • 427 Leser

Massenproteste in Georgien

Regierungskritiker mobilisieren - Präsident will bleiben
Ungeachtet der Massenproteste von mehreren zehntausend Regierungskritikern will Georgiens Präsident Michail Saakaschwili weiter im Amt bleiben. Alleine in der Hauptstadt Tiflis demonstrierten am Donnerstag etwa 80 000 Menschen. Gestern forderten etwa 20 000 Oppositionsanhänger im Stadtzentrum den Rücktritt des prowestlichen Staatschefs, der als autoritär weiter
  • 437 Leser

Meister der Farce oder König des Kicherns

Der erfolgreiche Bühnenautor Alan Ayckborn wird 70 Jahre alt
Er gilt als der meistgespielte lebende Bühnenautor der Welt: Alan Ayckbourn. Am Sonntag wird der Meister der gehobenen Boulevards 70 Jahre alt. weiter
  • 421 Leser

Momente der Stille an der A 5

Autobahnkirche Baden-Baden lädt zum Atemholen ein
100 000 Kilometer fährt der Mainzer Vertreter Wolfgang Stolecki im Jahr. Und immer wieder macht er an der Autobahnkirche Baden-Baden Halt. Hier findet er Ruhe und Zuversicht in der täglichen Hetze. weiter
  • 416 Leser

NA SOWAS . . .

Eine Geschichte wie 'Spion gegen Spion' aus den MAD-Heften: Vier Männer sind in eine Wohnung in Bad Windsheim bei Nürnberg eingedrungen, in der drei andere Männer gerade Marihuana aufteilten. Die Eindringlinge forderten Drogen und Geld, es kam zur Prügelei. Bald tauchte die Polizei auf, beendete die Prügelei und nahm die Personalien auf, so dass alle weiter
  • 1688 Leser

Nach flotten Sprüchen will Berlusconi nun selbst Obdachlose aufnehmen

Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi will nach dem Erdbeben Obdachlose in seinen Immobilien unterbringen. 'Schon viele Menschen haben ihre Häuser angeboten, um denen zu helfen, die durch das Erdbeben obdachlos geworden sind', sagte der Medienzar und Milliardär gestern in L'Aquila nach der Trauerfeier. Auch er wolle tun, was er könne. Berlusconi weiter
  • 449 Leser

Nach Insolvenz soll Karmann saniert werden

Der Insolvenzverwalter des Fahrzeugbauers Karmann will das Traditionsunternehmen möglichst fortführen. Karmann verfüge über eine motivierte Mannschaft, eine große Marke und gute Beziehungen zu Kunden und Lieferanten, sagte Rechtsanwalt Ottmar Hermann bei einer Betriebsversammlung in Osnabrück. Der Karmann-Betriebsrat will Hermann nach Kräften unterstützen. weiter
  • 627 Leser

Namensgeber Traugott Bender starb 1979

Dr. Traugott Bender war Justizminister in Baden-Württemberg von 1972 bis 1977. Die 1974 in seiner Amtszeit gegründete Stiftung gewährt Straffälligen im Rahmen individueller Sanierungskonzepte zinslose Darlehen, um ihnen einen Neuanfang in geordneten wirtschaftlichen Verhältnissen und damit eine Wiedereingliederung in die Gesellschaft zu ermöglichen. weiter
  • 437 Leser

Neumann zur Rückgabe von Raubkunst

Die Bundesrepublik hält laut Kulturstaatsminister Bernd Neumann an der Rückgabe von NS-Raubkunst unverändert fest. Ein Ende der Restitution von Kulturgütern, die vor allem Juden von den Nazis geraubt wurden, 'kommt für die Bundesregierung nicht in Frage'. Neumann bezog sich damit indirekt auf Äußerungen des britischen Kunsthistorikers Norman Rosenthal, weiter
  • 430 Leser

NOTIZEN

Mit 'Bombe' gespielt In einem Wald bei Marktheidenfeld (Landkreis Main-Spessart) haben Jugendliche eine 'Fliegerbombe' entdeckt und mit ihr gespielt, als diese plötzlich zischte. Experten stellten fest, dass es sich bei der etwa zweieinhalb Meter langen und mehrere Zentner schweren Bombe um eine Attrappe aus dem Zweiten Weltkrieg handelt. Solche Bomben weiter
  • 449 Leser

NOTIZEN

Dichterin Gerstl gestorben Die österreichische Autorin Elfriede Gerstl ist am Donnerstag nach langer und schwerer Krankheit 76-jährig gestorben. Gerstl, die als Kind jüdischer Eltern die Nazi-Zeit in Wien in Verstecken überlebte, war Trägerin zahlreicher Literaturpreise. Sie verfasste im Laufe ihrer mehr als 50-jährigen Karriere vor allem Gedichte, weiter
  • 429 Leser

NOTIZEN

Gewalt gegen Polizisten Mit der steigenden Zahl von Angriffen auf Polizisten soll sich die Innenministerkonferenz befassen. Die Gewerkschaft der Polizei will, dass wissenschaftlich untersucht wird, in welchen Situationen Polizisten angegriffen werden und wie Beamte selbst glauben, sich schützen zu können. 2008 wurden 27 000 Polizisten attackiert. Das weiter
  • 426 Leser

NOTIZEN

Emmerling coacht Ahlen Fußball: Stefan Emmerling wird neuer Trainer beim Zweitligisten LR Ahlen. Der 43-jährige Ex-Profi verlässt deshalb am Ende der Saison die drittklassigen Kickers aus Emden. Seitz bleibt Reutlinger Fußball: Roland Seitz wird auch künftig beim Viertligisten SSV Reutlingen den Ton angeben. Der Trainer verlängerte seinen Vertrag bis weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN

Brutaler Raub aufgeklärt Biberach. Vor fast fünf Jahren raubten zwei maskierte Täter einen Mann auf dem Biberacher Schützenfest brutal aus. Sie schlugen, fesselten und knebelten den 31-Jährigen. Nun hat die Polizei zumindest einen der mutmaßlichen Täter geschnappt. Der 29-Jährige hatte am Tatort eine DNA-Spur hinterlassen, die ihn nun überführte. Er weiter
  • 508 Leser

NOTIZEN

Mehr Kontenabfragen Die deutschen Finanzämter fragen nach einem 'Focus'-Bericht immer mehr Konten ab. 2008 habe sich die Zahl der 'Abrufe von Kontostammdaten' im Vergleich zum Vorjahr um 14,8 Prozent auf 31 510 erhöht. Diese Zahlen habe das Bundesfinanzministerium dem FDP-Abgeordneten Volker Wissing auf Anfrage mitgeteilt. Weg frei für Betriebsrat Die weiter
  • 577 Leser

Obama räumt mit Bushs hässlichem Erbe auf

Geheimgefängnisse der CIA werden geschlossen - Künftig keine Verhöre unter Folter
Die Regierung des US-Präsidenten Barack Obama lässt die berüchtigten Geheimgefängnisse der CIA schließen. Statt mit Folter sollen Verdächtige nun im 'Dialog-Stil' verhört werden, ließ der CIA-Chef wissen. weiter
  • 362 Leser

Pendelverkehr auf der A 1: Viermal HSV gegen Werder?

Nordlichter im Gleichschritt: Jeweils 3:1-Siege im Uefa-Pokal - Rangnick offensiv: 'Wollen unter die ersten Fünf'
Vorfreude im Norden, Anspannung im Süden. Während der HSV und Bremen im Uefa-Pokal im Gleichschritt das Halbfinale anpeilen, kämpfen Hoffenheim und der KSC in der Bundesliga gegen ihre Negativserie. weiter
  • 483 Leser

Piratenkrieg vor Somalia

Tote bei Befreiung französischer Geiseln - US-Marine schickt Zerstörer
Im indischen Ozean bahnt sich eine militärische Konfrontation mit Piraten an. Bei der Befreiung französischer Geiseln gab es mindestens drei Tote. weiter
  • 396 Leser

Polizei entdeckt illegales Waffenarsenal

. Durch einen anonymen Hinweis ist die Tübinger Polizei auf ein großes illegales Waffenarsenal aufmerksam geworden. Im Wohnhaus eines 57-Jährigen entdeckten die Kripobeamten 29 Lang- und Kurzwaffen mit Munition. Nur für ein Kleinkalibergewehr besaß der Mann eine Waffenbesitzkarte. Die Staatsanwaltschaft Tübingen ermittelt jetzt gegen ihn wegen des Verdachts weiter
  • 457 Leser

Prinz William und der 'Fluch der Windsors'

Dreiteilige ZDF-Doku-Reihe widmet sich der britischen Königsfamilie - und lässt Diana fast außen vor
Drei Jahrzehnte dominierte sie die Schlagzeilen, doch allmählich ist das Thema Diana durch. Jetzt stehen andere Royals im Fokus. Die dreiteilige ZDF-Reihe 'Die Windsors' bietet interessante Ansichten und Einblicke. weiter
  • 502 Leser

Putzen in staatlicher Regie

CDU und SPD wollen den Landtag von staatlichen Putzkräften reinigen lassen. Ein privater Fachmann soll die Aktion vorbereiten. weiter
  • 368 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 741 495,40 Euro Gewinnklasse 2 938 394,80 Euro Gewinnklasse 3 34 499,80 Euro Gewinnklasse 4 2342,30 Euro Gewinnklasse 5 137,50 Euro Gewinnklasse 6 37,70 Euro Gewinnklasse 7 19,70 Euro Gewinnklasse 8 9,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 417 678,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 683 Leser

RANDNOTIZ: Licht im Vorzimmer

Ständig lesen wir über Bonus-Zahlungen und variable Gehaltsbestandteilen von Managern. Die Gehaltslisten von Ackermann bis Zetsche oder Zumwinkel sind uns geläufig, nichts an Wirtschaft ist für uns ja spannender als das Geld der anderen. Der Managementberatung Kienbaum kann nicht genug gedankt sein, dass sie jetzt einen der letzten, aber wichtigsten weiter
  • 671 Leser

REDAKTIONSTIPP

Samstag, 15.30 Uhr FC Bayern München - Eintr. Frankfurt (2:0) 1899 Hoffenheim - VfL Bochum (4:2) Schalke 04 - Karlsruher SC (1:0) Mönchengladbach - VfL Wolfsburg (1:1) Hannover 96 - Hertha BSC Berlin(1:1) Energie Cottbus - Arminia Bielefeld (2:1) Borussia Dortmund - 1. FC Köln(3:1) Sonntag, 17 Uhr VfB Stuttgart - Hamburger SV (3:1) Bayer Leverkusen weiter
  • 415 Leser

Rentnerin um 700 000 Euro geprellt

Betrüger gaben sich als notleidende Zirkus-Mitglieder aus
Sie haben eine Rentnerin um rund 700 000 Euro gebracht: Wegen ihrer Machenschaften müssen zwei Mitglieder eines Betrüger-Quartetts für mehrere Jahre hinter Gitter. Das hat das Landgericht Nürnberg-Fürth am Donnerstag entschieden und ahndete damit die Skrupellosigkeit, mit der die drei Männer und eine 24-jährige Frau vorgegangen waren. Sie hatten sich weiter
  • 396 Leser

Räuber lässt sich vom Opfer in Stadt fahren

Ein frecher Dieb hat sich in der Nacht zu Donnerstag von seinem 16-jährigen Opfer mit dem Fahrrad in die Innenstadt von Offenburg (Ortenaukreis) fahren lassen, bevor er ihm Rad und Geld raubte. Die Polizei nahm wenig später einen 18 Jahre alten Verdächtigen fest, der auf dem gestohlenen Rad in ein Wohnhaus geflüchtet war. Das Opfer hatte nach der Tat weiter
  • 467 Leser

Schlagkräftiges Trio

Start zur Motorrad-WM: Bradl, Cortese und Folger als Trümpfe
Mit dem Großen Preis von Katar beginnt morgen am Ostersonntag die Motorrad-WM-Saison 2009. In der 125er-Klasse ist ein schlagkräftiges deutsches Trio dabei, das Anlass zu Hoffnungen gibt. weiter
  • 358 Leser

Schmerz, Angst und Wut

Trauerfeier für die Opfer des Erdbebens in den Abruzzen - Ermittlungen wegen Baumängeln
Gestern haben 5000 Trauergäste Abschied von den Opfern des Erdbebens in Italien genommen. Ministerpräsident Silvio Berlusconi versprach einen raschen Wiederaufbau neuer Städte neben den zerstörten. weiter
  • 323 Leser

Schwarzgeld im Spazierstock

Hauptzollamt Singen kontrolliert die Grenze zur Schweiz und wird immer wieder fündig
Der Schmuggel mit Banknoten in die Schweiz blüht. Am Hauptzollamt Singen werden sogar Geldspürhunde eingesetzt. 2007 stellten die Beamten immerhin 10 Millionen Euro an Schwarzgeld sicher. weiter
  • 573 Leser

Sorgen einzig wegen Abschied eines Quartetts

Volleyball-Aufsteiger Rottenburg braucht sich über 0:3 gegen Friedrichshafen nicht grämen
Trotz zweimal 0:3 im Play-off-Viertelfinale: Der TV Rottenburg braucht keinesfalls unglücklich auf die Volleyball-Saison zurückschauen. Für den VfB Friedrichshafen geht es nach dem Landes-Derby einzig darum, Meister zu werden. weiter
  • 472 Leser

Staat wollte RAF mit Desinformation bekämpfen

Ehemaliger LKA-Chef: Konzept war weder rechtlich noch politisch durchsetzbar
Die Sicherheitsbehörden wollten die Rote Armee Fraktion (RAF) offenbar auch mit einer Desinformationskampagne bekämpfen. Das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' berichtet, bisher im Stuttgarter Innenministerium unter Verschluss gehaltene Akten von 1975 und 1976 belegten, wie das Bundeskriminalamt (BKA) und das baden-württembergische Landeskriminalamt (LKA) weiter
  • 475 Leser

Staufen sucht Spender

In Staufen gerät durch die Hebungen im Untergrund nicht nur die Altstadt zunehmend in Schieflage, sondern auch die finanzielle Situation der Stadt und der betroffenen Einwohner. Bürgermeister Michael Benitz rechnete am Donnerstag vor, die Stadt müsse bislang für Kosten von 1,1 Millionen Euro aufkommen - unter anderem für die Erkundungsbohrung, die einiges weiter
  • 479 Leser

Sturz in versteckten Bachtobel

Friedrichshafener Ex-OB Bernd Wiedmann starb bei Skiunfall
Durch einen Sturz in einen felsigen Tobel im Schweizer Skigebiet Laax ist der frühere Friedrichshafener OB Bernd Wiedmann ums Leben gekommen. weiter
  • 472 Leser

Tickets, Führungen und eine weitere Ägypten-Ausstellung

Die Tutanchamun-Ausstellung ist in der Münchner Event-Arena im Olympiapark bis 30. August, täglich 10-18 Uhr, zu sehen. Es wurden bereits mehr als 40 000 Tickets verkauft, Vorreservierungen für Gruppen sind möglich, Anfragen an: gruppen@tut-ausstellung.com Tickets sind am Wochenende teurer: Erwachsene Mo-Fr 16, Sa/So 19 Euro, reduziert 13/16, Kinder weiter
  • 543 Leser

Topspiel in der Porsche-Arena ausverkauft

Von wegen Osterpause - die Handball-Bundesligaklubs sind kräftig tätig. Am heutigen Karsamstag (15 Uhr) empfängt die in dieser Saison über weite Strecken so stark spielende Mannschaft von Frisch Auf Göppingen den Champions-League-Halbfinalisten HSV Hamburg. Dieses Topspiel - Vierter gegen Zweiter - in der Stuttgarter Porsche-Arena ist bereits ausverkauft. weiter
  • 468 Leser

Vom Kinderwunsch zum Wunschkind

Oft reicht es, den Zyklus hormonell zu unterstützen - Geburtsschmerzen müssen nicht sein
Oft lässt das Wunschkind auf sich warten. So war Reproduktionsmediziner Dr. Friedrich Gagsteiger der Gefragteste des Expertentrios mit Claudia Schwegele und Dr. Frank Reister (Unifrauenklinik Ulm). weiter
  • 718 Leser

Wahl in Algerien spaltet das Land

Staatschef Bouteflika mit 90 Prozent wiedergewählt - Opposition spricht von Manipulation
Der Staatschef Algeriens wurde offiziell mit mehr als 90 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Es gab massiven Wahlbetrug, klagt die Opposition. weiter
  • 447 Leser

Warnstufe 'ernst'

Seit den Anschlägen vom 7. Juli 2005 auf die Londoner U-Bahn und einen Bus mit mehr als 50 Toten herrscht in Großbritannien erhöhte Terrorgefahr. Immer wieder vereitelte die Polizei danach Anschläge. Seit knapp zwei Jahren steht die Terrorwarnstufe auf 'ernst'. Das heißt, dass Terroranschläge in der Zukunft sehr wahrscheinlich sind, aber nicht unmittelbar weiter
  • 434 Leser

Wer kocht die besten Maultaschen?

Verein in Remshalden veranstaltet jedes Jahr am Karsamstag einen Wettbewerb
Seit gut 20 Jahren findet in Remshalden alljährlich am Karsamstag ein Wettbewerb statt, bei dem es um die besten Maultaschen geht. Mit dabei ist Edgar Hasert, der sich akribisch auf den Tag vorbereitet. weiter
  • 519 Leser

Wieder Tote durch Methanol in der Türkei

In der Türkei sind zwei Männer gestorben, nachdem sie methanolhaltige Spirituosen getrunken hatten. Die Parlamentsabgeordnete Ayse Agirbas sagte, eine Ursache für den Schwarzmarkt mit illegalem Alkohol sei die hohe Alkoholsteuer. Die ist laut Kritikern aus religiösen Gründen erhöht worden, damit die Menschen wie vom Islam gefordert weniger Alkohol trinken. weiter
  • 477 Leser

WM-Kalender 2009

12.04. Losail/Katar 26.04. Motegi/Japan 03.05. Jerez/Spanien 17.05. Le Mans/Frankreich 31.05. Mugello/Italien 14.06. Barcelona/Spanien 27.06. Assen/Niederlande 05.07. Laguna Seca/USA (nur Moto-GP) 19.07. Sachsenring/ Deutschland 26.07. Donington/ Großbritannien 16.08. Brünn/Tschechien 30.08. Indianapolis/USA 13.09. Misano/San Marino 04.10. Estoril/Portugal weiter
  • 390 Leser

Wodka im Sandkasten

Drei Paderborner Schüler ins Krankenhaus gebracht
Drei Schüler im Alter von 11, 12 und 13 Jahren sind in Paderborn hochgradig alkoholisiert ins Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem sie sich auf einem Spielplatz mit Wodka betrunken hatten. Zwei von ihnen waren dort schlafend im Sandkasten entdeckt worden. Ein weiterer hatte sich zu Hause schlafen gelegt; sein Vater hatte den Notarzt alarmiert. Der weiter
  • 433 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Lufthansa rückläufig Die Lufthansa hat im ersten Quartal 12,1 Mio. Passagiere befördert, das sind 7 Prozent weniger als im Vorjahresvergleich. Sogar um 23 Prozent verringerte sich das Luftfrachtaufkommen. Die Airline will aber auch 2009 schwarze Zahlen schreiben. Adidas vorsichtig Adidas ist mit Blick auf die Fußball-WM 2010 vorsichtig. 'In normalem weiter
  • 589 Leser

Zoll findet 13 Millionen Euro Schwarzgeld

Der Singener Zoll hat an der deutsch-schweizerischen Grenze im vergangenen Jahr 13,6 Millionen Euro Schwarzgeld sichergestellt. Dies waren 3,5 Millionen mehr als im Jahr davor, sagte Udo Kohlschreiber, Leiter des Hauptzollamtes Singen. Einen speziellen Grund für diese Steigerung habe es aber nicht gegeben, sagte der Zollchef, dessen Mitarbeiter den weiter
  • 690 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1948 Firmensitz: Waldachtal-Tumlingen (Schwarzwald) Branche: Befestigungstechnik , Automobilzulieferer, Spielwaren, Prozessberatung Umsatz: 560 Mio. Euro Mitarbeiter: 3850 Standorte: Produziert wird in Waldachtal, Horb, Emmendingen, Denzlingen sowie in Italien, Tschechien, China, USA, Argentinien, Brasilien Auslandsmärkte: 33 eigene Tochtergesellschaften weiter
  • 617 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-ort: 1950 in Freudenstadt (Schwarzwald) Familienstand: verheiratet, zwei Söhne Hobbys: Wandern, Schwimmen, Skifahren, Jagd, Oldtimer Lieblingsbuch: Jim Collins, 'Der Weg zu den Besten'; Jens-Uwe Meyer: 'Das Edison-Prinzip' Leibspeise: Linsen und Spätzle, Maultaschen in der Brühe Traumland: Schwarzwald - und Afrika Vorbild: kein spezielles; weiter
  • 481 Leser

Zwist um Polizeitaktik bei Amoklauf

Justizminister Ulrich Goll (FDP) geht bei der Einschätzung der Polizeitaktik während des Amoklaufs von Winnenden auf Distanz zu Innenminister Heribert Rech (CDU). Der missglückte Zugriff in Wendlingen werfe Fragen zur Polizeitaktik auf, sagte Goll dem Nachrichtenmagazin 'Focus' laut Vorabbericht. Rech hatte mehrfach betont, das Vorgehen der Polizei weiter
  • 501 Leser

Leserbeiträge (2)

Strukturschwachsinn

Zum Leserbrief „In acht Jahren“ vom 20. März in der GT:In seinem Leserbrief lässt uns ein offensichtlicher Fan von OB Leidig wissen, dass Kandidat Richard Arnold nicht für das Amt des Oberbürgermeisters geeignet sei, da er dem “strukturschwachen Herdtlinsweiler” entstammt. Ich darf hierzu eine persönliche Erfahrung anmerken. weiter
  • 3
  • 876 Leser