Artikel-Übersicht vom Dienstag, 05. Mai 2009

anzeigen

Regional (83)

Heute: „Mein Weg zum Glauben“

Durlangen-Zimmerbach. Zum Thema „Mein Weg zum Glauben“ spricht Hubert Liebherr heute um 20 Uhr im Gemeindesaal neben der katholischen Pfarrkirche in Zimmerbach. In Algerien arbeitete er in einem Werk von der Firma seines Vaters für Baumaschinen. Nach einem Unfall hat er den Glauben in den Mittelpunkt seines Lebens gestellt. Der Eintritt weiter
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Um Kanalsanierungsarbeiten und den Fuhrpark des Bauhofes geht es in der nächsten Sitzung des Technisches Ausschusses Böbingen am Mittwoch ab 16 Uhr im Rathaus. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Besichtigung Die CDU-Kandidaten für die Kreistagswahl 2009 Liste 7 Albuch/Rosenstein besichtigen am Freitag, 8. Mai, von 16 bis 18 Uhr Essingen. Es werden Firmen besucht. Treffpunkt ist im Gewerbegebiet Essingen um 16 Uhr, Parkplatz Bauhaus. weiter
  • 238 Leser
Kurz und Bündig
Stiftungsabend Zehn Jahre Mögglinger Stiftung wird am Donnerstag, 14. Mai, um 19.30 Uhr in der Mackilohalle gefeiert. Abt Norbert Stoffels vom Kloster Neresheim hält die Festrede, die Stuttgarter Saloniker sorgen für Musik. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 293 Leser

Fahrt endet an einer Garagenecke

Die Fahrt eines 18-Jährigen auf der Mögglinger Straße in Böbingen ist am Montag an der Ecke einer Garage geendet. Er kam gegen 16.55 Uhr wegen Unachtsamkeit und mangelnder Fahrpraxis mit seinem Polo in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, durchpflügte ein Blumenbeet und fuhr schließlich gegen die Garage, teilt die Polizei mit. Passiert sei ihm dabei weiter
  • 5
  • 310 Leser

Computerspiel-Party kritisiert

Ein besorgter Täferroter Bürger nennt die Veranstaltung die „Schlacht von Täferrot“
Zum achten Mal hat es am Wochenende in der Gemeindehalle in Täferrot eine LAN-Party gegeben, bei der über 170 Besucher an miteinander vernetzten Computern gespielt haben. Dies stößt in Täferrot auf Kritik. weiter
  • 4
  • 778 Leser

Dank aus Pakistan nach Mutlangen

Schüler der Realschule Mutlangen haben für arme Kinder gespendet und nun eine Rückmeldung erhalten
720 Euro haben Schüler der Realschule Mutlangen für arme Kinder, Behinderte und Frauen in Pakistan gespendet. Nun erfuhren sie, was damit gemacht wurde. weiter

Naturpfad Jakobsberg eröffnet

14 Tafeln über Waldtiere informieren zwischen Hönig und Birkenlohe
Am Jakobsberg zwischen Hönig und Birkenlohe gibt es einen neuen Naturpfad. Er besteht aus 14 bunten Informationstafeln über Waldtiere. weiter
  • 102 Leser

Kläranlage sanieren

Gemeinderat Eschach beschließt 1,66-Millionen-Projekt
Die Eschacher Kläranlage wird saniert, ein neues Nachklärbecken gebaut. Das hat der Eschacher Gemeinderat bei einer Gegenstimme beschlossen. Baukosten: rund 1,66 Millionen Euro. weiter

Klopapier auf Auto geklebt

Lorch. Auf dem Schulplatz in Lorch war in der Nacht zum 1. Mai ein neuer BMW abgestellt. Als ihn sein 25-jähriger Besitzer, ein Lorcher Bürger, am Samstagmittag abholte, stellte er zunächst nur das offenbar unvermeidbare Maischerz-Klopapier fest, das an vielen Stellen am Fahrzeug hing. Erst als er das Klopapier entfernen wollte, bemerkte er, dass es weiter
  • 150 Leser

Grünes Licht fürs Feuerwehrhaus

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Gute Nachrichten konnte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig an die Bettringer Feuerwehr und das Gmünder Architekturbüro ID-Architekten übermitteln. Dem Neubau des neuen Feuerwehrgerätehauses in Bettringen steht nun baurechtlich nichts mehr im Wege, die Baugenehmigung wurde erteilt. „Ich freue mich, dass der Neubau noch weiter
  • 1
  • 123 Leser

Neues Heim für DRK Straßdorf

Lebhafte Diskussion in der Hauptversammlung
Der DRK-Ortsverein Straßdorf und der DRK-Kreisverband suchen nach einer einvernehmlichen Lösung für ein DRK-Haus in Straßdorf. Finanziert wird es aus dem „Vermächtnis Dr. Röther“. Der langjährige DRK-Kreisvorsitzende starb vor vier Jahren und hinterließ dem Straßdorfer Verein die nötigen Mittel. weiter
  • 297 Leser

Unterricht im Heubacher Schloss

Schüler der Klassen 3a und 3b der Mozartschule Hussenhofen kamen zu einer lehrreichen Unterrichtsstunde ins Schulmuseum im Heubacher Schloss. Voll Begeisterung erlebten sie, wie Großeltern oder Urgroßeltern vor 100 Jahren unterrichtet wurden, welche drakonischen Strafen verhängt wurden. Dabei konnten sie auch auf Schiefertafeln schreiben und originale weiter
  • 229 Leser

Für Frauen

Schwäbisch Gmünd. Ingrid Krumm berichtet bei den Gesprächen am Vormittag am Mittwoch, 6. Mai, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus, über einen Besuch in Kenia zusammen mit Lea Ackermann. weiter
  • 176 Leser

Arbeitslosenquote 5,2%

Kurzarbeit verhinderte im April Anstieg der Arbeitslosenzahlen
„Die Arbeitslosenquote in der Region Ostwürttemberg ist entgegen den Befürchtungen im April nur um 0,2 Prozent auf nunmehr 5,2 Prozent angestiegen. Die Frühjahrsbelebung ist jedoch ausgeblieben“, so kommentierte Hans-Joachim Gulde, der Leiter der Arbeitsagenturen in Ostwürttemberg, die regionalen Arbeitsmarktzahlen für April 2009. weiter
  • 217 Leser
Oberbürgermeisterwahl 2009 in Schwäbisch gmünd – Unsere Frage an beide kandidaten

Was war das beste, was das schlimmste Ereignis in Gmünd in den vergangenen acht Jahren?

Das beste Ereignis auszuwählen ist schwer. Zwei will ich nennen. Zum einen die Stufen hinauf auf den Johannisturm, in den Gmünder Himmel. Eine einmalige Bürger- und Spendenaktion, die gezeigt hat, wir Gmünder setzen uns ein für unsere Stadt. Zum andern der Zuschlag für die Landesgartenschau, die nicht nur den Namen unserer Stadt hinaus trägt, sondern weiter
  • 4
  • 245 Leser

ZFLS: Überall Kurzarbeit

Gesamtbetriebsrat fordert Beschäftigungssicherung
Willy de Wit, der Gesamtbetriebsratsvorsitzende der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) wurde in den Gesamtbetriebsrat der Robert Bosch GmbH, Stuttgart, gewählt, sein Stellvertreter Elmar Kluske in den Konzernbetriebsrat der ZF Friedrichshafen AG. Beide fordern eine Beschäftigungssicherung. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Der Ausschuss tagt am Mittwoch, 6. Mai, um 19 Uhr im Rathaus Essingen. Es geht um Bauvorhaben. weiter
  • 820 Leser

Die Orgel als Orchester

Tobias Horn in Böbingen
Im Rahmen der Konzertreihe zum zehnjährigen Orgeljubiläum veranstaltet die Kirchengemeinde St. Josef Böbingen am Sonntag, 10. Mai, 18 Uhr, ein Orgelkonzert mit Tobias Horn. weiter
  • 174 Leser

Interpret dankt Instrument

Fünftes Orgel-Einweihungskonzert in der Stadtkirche Aalen mit Ludger Lohmann
Zu gewaltigen Klängen hat der Stuttgarter Hochschulprofessor Dr. Ludger Lohmann die Rieger-Orgel der Stadtkirche Aalen im fünften Einweihungskonzert getrieben. In vier Fantasien von der Renaissance bis zur Romantik sind die mannigfachen Klangnuancen der Orgel brillant zur Geltung gekommen. weiter
  • 201 Leser

Hazy und die „Babydolls“

Heubach. Das nächste Unterstützungskonzert für das 25. Umsonst & Draußen steht am Samstag, 9. Mai, ab 21 Uhr im QLTourRaum Übelmesser an. in Heubach an. Den Anfang macht die Aalener Band „Cold Spell“. Dann folgen die Bluesgrößen „Hazy & the babydolls“ aus dem Raum Heubach. Die vier Musiker interpretieren Klassiker von weiter
  • 196 Leser

Rems-Murr-Kreis wieder frei von Bienenseuche

Sperrbezirke aufgehoben
Die Imker können aufatmen: Nach jüngsten Untersuchungen ist der Erreger der amerikanischen Faulbrut im Rems-Murr-Kreis nicht mehr feststellbar. weiter
  • 124 Leser

Neues Teleskop in der Sternwarte

Donzdorf. Die Messelbergsternwarte über Donzdorf ist um ein Sonnenteleskop bereichert worden, das viel detailliertere Blicke auf das Zentralgestirn des Sonnensystems erlaubt. Durchschauen können alle Interessierten bei der nächsten öffentlichen Sonnenbeobachtung in der Sternwarte am Sonntag, 17. Mai, von 14 bis 16.30 Uhr. Besucher können an diesem Tag weiter
  • 192 Leser

Plädoyer für Böbinger Standort

GOA-Gutachten sieht Kostenersparnis bei Reduzierung der Wertstoffhöfe
Nein, im Kreistag wurde über die etwaige Reduzierung der Wertstoffhöfe noch nicht diskutiert. Doch ein Gutachten, das die GOA in Auftrag gab, rüttelte die Böbinger Gemeinderäte wach. weiter
  • 143 Leser
Aus der Region
Zug ausgebremstLangenau. Zwei neunjährige Jungen haben gestern den Zugverkehr zwischen Ulm und Langenau gestoppt. Die Strecke musste gesperrt werden, weil die Buben bei der Bahnüberführung Thalfingen mehrere Steine auf die Gleise gelegt hatten. Eine Polizeistreife entfernte die Steine und übergab die Jungen ihren Eltern. Diese müssen nun voraussichtlich weiter
  • 201 Leser

Zu Ehren der Maienkönigin

Reigen der Maiandachten in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenrechberg eingeläutet
Die katholische Kirchengemeinde St. Maria hat mit einer feierlichen Maiandacht und neuer Marienkerze den Marienmonat auf dem Hohenrechberg offiziell eröffnet. weiter
  • 114 Leser

Erbanlagen und Umwelt

Thema Krankheiten der Bauchorgane an der Stauferklinik
Moderne Therapieverfahren von Leber-, Magen- und Darmerkrankungen wurden anlässlich der 24. gastroenterologischen Fortbildungsveranstaltung am Klinikum Schwäbisch Gmünd vorgestellt. weiter
  • 114 Leser

Hoteliers spüren die Krise

Minus vor allem in Luxushotels – Stuttgart setzt auf Kurzzeit-Touristen
Die Wirtschaftskrise setzt auch den erfolgsverwöhnten Stuttgarter Hoteliers zu: Sie rechnen mit einem Rückgang bei den Übernachtungen von drei bis fünf Prozent, wie der scheidende Chef von Stuttgart-Marketing, Klaus Lindemann sagte. weiter
  • 427 Leser

Muttertag für alle Sinne

Lorch. Im Gottesdienst am Muttertag, 10. Mai, um 10 Uhr in der Stadtkirche steht das Singen im Mittelpunkt. Parallel findet die Kinderkirche im Gemeindehaus statt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, das von einer Männergruppe gekochte Muttertagsmenü zu genießen. Am Nachmittag findet das Muttertagskonzert statt, der Abend klingt aus mit einem Taizé-Gottesdienst. weiter
  • 140 Leser
Wahlkampfsplitter
Info-Tour CDU-Gemeinderatskandidaten aus Waldstetten informierten sich an der Realschule in Mutlangen über den Bau und die Funktion der Mensa im Rahmen der Ganztagsbetreuung. Da auch in Waldstetten ein solcher Bau in der Planung ist, wollte man Anregungen gewinnen. Die Besichtigung erfolgte auf Grund einer Anregung des CDU-Fraktionsvorsitzenden Anton weiter
  • 133 Leser

Gegen neue Bahnhofsvorplatz-Lösung

Stellungnahme der Stadtratsfraktion der Grünen zur Verkehrsführung im Fokus der Landesgartenschau und zur ÖPP
Die Grüne Stadtratsfraktion nimmt Stellung zu diskutierten Wahlkampfthemen. Sie spricht sich dafür aus, die im Gemeinderat beschlossene Verkehrsführung am Bahnhofsvorplatz beizubehalten. Und: Sie steht dem ÖPP-Projekt weiterhin kritisch gegenüber. weiter
  • 4
  • 153 Leser
Kurz und Bündig Kurz und Bündig
Ausstellung Unter dem Titel „Recht unverbunden“ stellt der Gmünder Künster W. Otto Geberzahn im Amtsgericht Bilder über „Justizia und allzu Menschliches“ aus. Geberzahn studierte Architektur und übt verschiedene Tätigkeiten in den Bereichen Design und Journalismus aus. Die Ausstellung im Amtsgericht wird am Freitag, 8. Mai, um weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig Kurz und Bündig
Diktatur in Europa-Ende der Freiheit? Einen Vortrag über dieses Thema hält Dr. Lothar Gassmann heute um 19.30 Uhr in der Freien Evangelischen Schule in Lindach. weiter
  • 622 Leser
Kurz und Bündig Kurz und Bündig
Sozialverband Der VdK Kreisverband hält heute von 15 Uhr bis 17 Uhr in der Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse (Büro im zweiten Stock) Sprechstunden ab. weiter
  • 507 Leser
Kurz und Bündig Kurz und Bündig
Lesung Boris Palmer hält am Mittwoch von 20 Uhr bis 21.30 Uhr eine Lesung mit dem Titel „Eine Stadt macht blau“. Veranstaltunsort ist die VHS Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 5
  • 684 Leser
Kurz und Bündig Kurz und Bündig
Ortsdurchfahrt Straßdorf gesperrt Ab Mittwoch ist die Ortszufahrt zwischen der Abzweigung Wallenstraße bis zum Kreisverkehr in der Ortsmitte für den gesamten Verkehr bis zum Wochenende gesperrt. Grund sind Kanalarbeiten und die Erschließung eines neuen Baugebiets. Der Verkehr wird über die Wallenstraße umgeleitet. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig Kurz und Bündig
Kinder-Sport-Spaß-Fest In den Sportanlagen des Schwerzers findet am Mittwoch das 16. Kinder-Sport-Spaß-Fest statt. Fast 2 250 Kinder werden erwartet. weiter
  • 5
  • 610 Leser

Vorstand verjüngt

Neuwahlen und Ehrungen bei der ACW-Mitgliederversammlung
Mit Katja Schön und Anja Lang hat der Akkordeonclub Waldstetten (ACW) zwei neue junge Beisitzerinnen für den Vorstand gewinnen können. Michael Nagel, Christine Heuckendorf und Theresia Rauh wurden für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. weiter
  • 322 Leser

Starke Pferde zeigen ihre Kraft

Das neunte Fuhrmannsfest in Alfdorf lockte am Wochenende tausende Besucher
Alles drehte sich am Wochenende in Alfdorf-Enderbach um Pferde. Aber diesmal nicht um elegante, die über die Rennbahn jagen, sondern um mächtige Kaltblüter, die einst dem Menschen als treue und verlässliche Helfer bei der Arbeit in Feld und Wald halfen und die man heute allenfalls noch vor einem historischen Brauereiwagen bewundern kann. weiter
Polizeibericht
Mit Schlagstöcken Göggingen. Auf dem Parkplatz einer Gaststätte im Brunnenäcker kam es am Sonntag gegen 23.50 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Dabei sollen, den Angaben von Beteiligten zufolge, auch Schlagstöcke zum Einsatz gekommen sein. Ein 36-Jähriger erlitt eine schwere Beinverletzung, weshalb er sich in ärztliche weiter
  • 238 Leser

Tanzkreis wandert am Messelstein

Waldstetten-Wißgoldingen. Am 1. Mai trafen sich Paare des Tanzkreises Wißgoldingen, um zu wandern. Der Weg führte hin zum Kreuz der Familie Rudolf Kolping am Messelstein, vorbei an grünen Wiesen, die der Löwenzahn mit seinem Gelb der Blüten verzierte, und weiß blühenden Apfelbäumen. Die fast zwei Stunden dauernde Wanderung verging wie im Fluge. Im Anschluss weiter
  • 162 Leser
Wahlkampfsplitter
SPD in Weitmars Die Lorcher SPD setzt die Reihe ihrer Veranstaltungen und Aktionen zur Gemeinderatswahl in dieser Woche in Weitmars fort. Am Mittwoch, 6. Mai, ist um 18.30 Uhr der Start zu einer Ortsbegehung. Ausgangspunkt ist das Weitmarser Dorfhaus. Ab 20 Uhr findet im Dorfhaus eine Kandidatenvorstellung und die Diskussion des Programms der Lorcher weiter
  • 127 Leser

Heilige Erstkommunion in Waldstetten

Unter dem Motto „Jesus will mein Freund sein“ gingen 58 Jungen und Mädchen in Waldstetten zu ihrer ersten heiligen Kommunion. Der sehr besinnliche Gottesdienst lud die ganze Gemeinde mit den Erstkommunikanten und ihren Eltern zur andächtigen Begegnung mit dem Leib des Herrn ein. Pfarrer Ernst-Christof Geil erinnerte in seiner Ansprache daran, weiter
  • 277 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlexander Krieger, Ziegeläckerstraße 85, Bettringen, zum 89. Geburtstag.Oda Werner, Freudental 16, zum 83. Geburtstag.Heinrich Mahler, An der Oberen Halde 27, zum 81. Geburtstag.Ella Meier, Honiggasse 33, zum 78. Geburtstag.Viktoria Heronimey, Oderstraße 99, Bettringen, zum 76. Geburtstag.Elfriede Scherrenbacher, Lindenhofstraße 127, weiter
  • 166 Leser

Nordic-Walking-Tag für Ältere

Lorch. Am Samstag, 16. Mai, findet ab 10 Uhr im Gasthaus zum „Ochsen“ in Lorch mit der Physiotherapeutin Marion Mayer vom Team „Nordic Competence“ ein Nordic-Walking-Tag statt.Der Tag beginnt mit einem theoretischen Vortrag. Dieser dauert ungefähr eine Stunde. Anschließend geht es mit einem praktischen Einsteigerkurs weiter. weiter

Konzert zum Muttertag

Lorch. Das Streichorchester der Musikschule lädt am kommenden Sonntag zum Muttertagskonzert in die evangelische Stadtkirche nach Lorch ein. Auf dem Programm stehen das Mandolinenkonzert in C-Dur von Antonio Vivaldi, das Konzertstück „Reigen seliger Geister“ von Willibald Gluck sowie das B-Dur Concerto grosso op. 6 Nr. 7 von Georg Friedrich weiter
  • 105 Leser

Maihock beim Musikverein „Edelweiss“

Am 1. Mai hat der Musikverein „Edelweiss“ Weitmars traditionell die Festsaison mit dem Maihock auf dem Vorplatz der Hohberghalle eröffnet. Um 10 Uhr konnte mit dem Weißwurstfrühstück begonnen werden. Pünktlich zur Mittagszeit schien die Sonne und alle Plätze waren belegt. Aus nah und fern kamen viele Wanderer und Radfahrer, die es sich nicht weiter

Kultur in der Ruhe des Waldes

„Runder Kultur Tisch“ Lorch bietet Literatur in der Natur bei der Schillergrotte
Friedrich Schiller hätte seine wahre Freude an der Matinee bei der Schillergrotte zwischen Lorch und Alfdorf gehabt. Die Idee des „Runden-Kultur-Tisches Lorch“ Natur, Literatur und Gesang im Schillerjahr miteinander zu verbinden, hat die vielen Anwesenden begeistert. weiter
  • 149 Leser

2011 wird Hardt-Areal Bauland

Ostalbkreis verlegt die noch verbleibenden Asylbwerber auf andere Standorte
Asylbewerber werden spätestens 2011 nicht mehr in Schwäbisch Gmünd untergebracht. Die dafür genutzte Immobilie auf dem Gelände der ehemaligen Hardt-Kaserne weicht dann einem neuen Wohngebiet. weiter
  • 4
  • 417 Leser

Grundlos zugeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Einem 27-jähriger Autofahrer rannte am Sonntag gegen 6.20 Uhr zwischen Gmünd und Hussenhofen etwa 300 Meter vor Ortsbeginn eine Katze vors Auto, die er erfasste. Um nachzuschauen, was mit der Katze passiert war, hielt er an. Ein nachfolgender Autofahrer stoppte ebenfalls direkt dahinter und stieg aus. Als der 27-Jährige die Fahrertüre weiter
  • 367 Leser
Kurz und Bündig
Hausmusik Im Musiksaal des Hans-Baldung-Gymnasiums findet morgen ein musikalischer Frühlingsabend statt. Er beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Gespielt werden vorwiegend Kompositionen aus der Romantik, aber auch aus anderen Epochen. weiter
  • 874 Leser
Kurz und Bündig
Radlerfans aufgepasst Der Förderverein Straßdorf lädt morgen unter dem Motto „Sport-Spaß-Genuss“ zu einer Fahrradtour nach Herdtlinsweiler ein. Beginn ist 13.13 Uhr und der Startschuss am Parkplatz der Firma Grau in Straßdorf. Die Fahrtzeit beträgt zirka 75. Minuten und die Rückkehr ist gegen 17.30 Uhr geplant. Anmeldung unter (07171) 42929. weiter
  • 897 Leser
Kurz und Bündig
Arnold im Café Spielplatz Der OB-Kandidat ist heute ab 20.30 Uhr zum Thema „Kultur“ zu Gast im Café Spielplatz am Münsterplatz. weiter
  • 621 Leser
Kurz und Bündig
Europa und Kommune Zu diesem Thema lädt der SPD-Ortsverein Schwäbisch Gmünd morgen in das Refektorium des Predigers ein. Beginn ist 19.30 Uhr. Simon Peters leitet durch den Abend. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Eine Schnupperwoche bietet die städtische Musikschule seit Montag für Eltern und ihre Kinder an. Besuche sind in der Zeit zwischen 14 Uhr und 18 Uhr ohne Voranmeldung in jedem Unterrichtsfach möglich. weiter
  • 718 Leser
Kurz und Bündig
Philosophie Dr. Peter Vollbrecht spricht heute um 19.30 Uhr im Foyer der VHS über „zwischenmenschliches Vertrauen“. Unterstützt wird er dabei von einem geladenen Gast, dem Theologen Ulrich Loy. Anmeldungen sind nicht erforderlich. weiter
  • 759 Leser
Kurz und Bündig
Gleichstellungsaktion Auf dem Johannisplatz findet heute von 11 Uhr bis 13 Uhr ein Spektakel statt, um auf die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen aufmerksam zu machen. Zeitgleich findet von 10 Uhr bis 15 Uhr ein Dunkelcafé im Prediger statt. weiter
  • 308 Leser
Kurz und Bündig
Sprechstunde Eine telefonische Sprechstunde der Selbsthilfegruppe Como findet heute von 14 Uhr bis 16 Uhr statt. Telefon (07171) 91313. weiter
  • 824 Leser

Riesenspritze erinnert an fehlende Mögglinger Umgehung

„So stelle ich mir einen Maischerz vor“, dies sagt der Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer über ein Ding, das seit dem 1. Mai am Ortseingang von Mögglingen steht. Das Ding sieht aus wie eine überdimensionierte Spritze – und ist Kennern der Mögglinger Faschingsszene bekannt vom dortigen Faschingsumzug. Damals hatte man sich noch weiter
  • 143 Leser

Einen Sommer lang Geduld

Gleiszüge statt Intercity: Die Bahnstrecke Aalen und Schwäbisch Gmünd ist noch bis zum 26. Juli gesperrt. Trotz dichter Taktung im Busverkehr müssen Reisende mehr Zeit einplanen. Behinderungen für Zugreisende gibt es über diesen Zeitpunkt hinaus. Vom 27. Juli bis zum 15. Oktober sperrt die Bahn den Abschnitt Schwäbisch Gmünd - Schorndorf. Auch dort weiter
  • 209 Leser

Wenn Eltern als Logopäden fungieren

Das „Heidelberger Elterntraining“ kommt in Kürze nach Schwäbisch Gmünd
Wenn Kinder im Alter von zwei Jahren nicht sprechen können, ist die Schuld nicht unbedingt bei den Eltern zu suchen. Aber Eltern können die Sprachentwicklung ihrer Sprösslinge entscheidend verbessern. Mit gezielten Methoden, wie sie die Bettringerin Bettina Jooss in Zusammenarbeit mit der Heidelberger Universität entwickelte. weiter
  • 124 Leser

Aktivposten im Ort

Hauptversammlung des Fördervereins Schule Lautern
In der Hauptversammlung des Lauterner Schulfördervereins „Schule im Dorf“ konnte die Vorsitzende Marie-Luise Zürn-Frey von vielen Aktionen berichten, an denen der Verein teilgenommen hatte. weiter
  • 197 Leser
Wahlkampfsplitter
Feuerwehrhaus Bei der Ortsbegehung der Lorcher SPD in Waldhausen stand die Zukunft des Waldhäuser Feuerwehrhauses im Mittelpunkt. Nach der Zusammenführung aller Feuerwehr-Abteilungen in der Maierhofstraße wird das Waldhäuser Feuerwehrhaus demnächst frei. „Wir wollen das Feuerwehrhaus erhalten und für die aktive Vereinsarbeit und als neuen Standort weiter

Einzug ins Bundesfinale

Erfolgreiche ‚Junior Debater’ des Parler Gymnasiums
Die Juniorenmannschaft des Parler Gymnasiums hat zum vierten Mal in Folge die Endrunde um die deutsche Meisterschaft im Debating erreicht, die Ende Mai in Chemnitz und Dresden stattfindet. In den fünf Vorrundendebatten und im Viertelfinale präsentierten sich die Parler-Debattierer sprachlich und argumentativ in ausgezeichneter Form. weiter
  • 5
  • 190 Leser

DRK-Tanzgruppe Lorch feiert 20. Geburtstag

20 Jahre alt ist die Lorcher Tanzgruppe des Deutschen Roten Kreuzes geworden. In festlichem Rahmen zusammen mit einer Gastgruppe aus Bettringen beging man dieses Jubiläum mit einem abwechslungsreichen Programm. Die Besonderheit des „geselligen Tanzens“ liegt in der Vielgestaltigkeit. Kreis-, Block- und Kontratänze sowie amerikanische Mixer weiter

Kein Weg für Pilz zum Dachstuhl

Hermann Hänle: Zerfressener Balken aus der Johanniskirche ein Einzelfall
Die Restauratoren haben einen total zerfressenen Balken auf der Johanniskirche geborgen. Für die Holzbauteile der Kirche besteht dennoch keine Gefahr, versichert Münsterarchitekt Hermann Hänle. weiter
  • 317 Leser

Regionalsport (18)

Kohler und Sander treten zurück

Trainer und Sportdirektor verlassen den VfR Aalen

Das Chaos beim VfR Aalen ist vollends perfekt: Sportdirektor Jürgen Kohler und Trainer Petrik Sander sind mit sofortiger Wirkung beim abstiegsbedrohten Dritligisten zurückgetreten.

weiter
  • 274 Leser

Unter Wert geschlagen

Fußball, Frauen, Bundesliga
Für die Fußball-Bundesligafrauen von Tabellenschlusslicht TSV Crailsheim setzte es beim zuletzt arg gebeutelten SC 07 Bad Neuenahr eine deutliche 5:1-Schlappe. weiter
  • 132 Leser

D-Jugend des TV Bargau ungeschlagen Meister

Die Jugendhandballer der männlichen D-Jugend des TV Bargau sicherten sich den Meistertitel in der Kreisliga Staffel 3 mit 24:0 Punkten und 291:138 Toren vor den Teams aus Hofen und Heubach. Auf dem Bild die erfolgreiche Meistermannschaft mit den Trainern M. Stegmaier und H. Meis nach dem letzten Spieltag in Heubach. weiter
  • 683 Leser

Waldstetter Herren holen verlustpunktfrei den Titel

In der Tischtennis-Kreisliga B sicherte sich die erste Herrenmannschaft des TSGV Waldstetten verlustpunktfrei die Meisterschaft. Die Waldstetter Mannschaft konnte sich mit 36:0 Punkten klar gegen ihre Konkurrenten durchsetzen. Sie steigt damit in die Kreisliga A auf und hofft, sich dort zu etablieren. Die erfolgreiche Mannschaft spielte in der Zusammensetzung: weiter
  • 113 Leser

U18-Mädchen des TSGV sind Meister

Die Tischtennis-Mädchen U18 des TSGV Waldstetten sind Meister in der Kreisliga Rems. Die Mannschaft konnte sich im letzten Punktspiel gegen die bis dahin punktgleichen Konkurrentinnen aus Welzheim mit 6:3 durchsetzen und damit die Meisterschaft sichern. Auf dem Bild (von links): Tanja Boss, Ann-Kathrin Gunzenhauser, Lena Krecsmar und Verena Vogt. weiter
  • 2272 Leser

Viele gute Leistungen

Golf, Haghof: Max Krämer und Ingrid Dirschedl gewinnen
Mit der fünften Auflage des Golf Alpin Turniers fand das erste große Sponsorenturnier auf dem Haghof statt. Max Krämer und Ingrid Dirschedl gewinnen. weiter
  • 100 Leser

„Keiner macht das mit Absicht“

Kapitän Christian Alder vom VfR Aalen im Interview: „Wir konnten nichts dagegen tun, dass das Spiel aus dem Ruder gelaufen ist“
Dem VfR Aalen droht der Abstieg. Nach der 1:3-Blamage beim Vorletzten SV Werder Bremen II kritisierte Trainer Petrik Sander massiv seine Profis und warf ihnen vor, dass „keine Männer auf dem Platz waren“. Im Interview stellt sich Christian Alder (30) den Vorwürfen. Der Kapitän spricht über eine Blockade und darüber, dass „wir noch weiter
  • 4
  • 983 Leser

Muskelkraft und Intelligenz

Tauziehen, Landesliga
Die Tauziehfreunde Pfahlbronn veranstalten am Sonntag ab 13 Uhr ein Landesliga Tauziehturnier auf dem Sportgelände in Pfahlbronn. Es werden an diesem ersten Wettkampftag der Saison Wettkämpfe in zwei Gewichtsklassen ausgetragen, 720 kg Klasse (Schwergewicht) und 680 kg Klasse (Halbschwergewicht). weiter

„Schönste Trainerzeit“

Norbert Stippel wird neuer Trainer beim SV Bonlanden
Der Waldstetter Fußballlehrer Norbert Stippel verlässt den Landesligisten GSV Dürnau nach dieser Saison und wird neuer Trainer beim Verbandsligisten SV Bonlanden. weiter
  • 208 Leser
Spiel SG Bettringen II – TV Lindach vom Mittwoch 29.04.09.Alles Hartplatz oder was?„Als Fußballfan des TV Lindach war die Vorfreude groß, in Bettringen ein Spiel auf einem richtig großen Platz zu genießen. Leichter, lauer Nieselregen, also richtiges „sattes Grün Wetter“, wurde sogar von einzelnen Sonnenstrahlen begleitet. Doch weiter
  • 126 Leser

Jetzt anmelden

Mitternachtsfußballturnier
Der Sportverein Hussenhofen wird wieder im Rahmen seines Sommerfestes (19. Juni bis 21. Juni) ein Mitternachtsfußballturnier für Freizeitmannschaften austragen. Das Turnier findet am Samstagabend, 20. Juni, ab 19 Uhr unter Flutlicht auf dem SVH-Gelände statt. Eine Mannschaft besteht aus fünf Feldspielern plus Torwart. Informationen zum Turnier und Anmeldung weiter
  • 133 Leser

Landesliga rückt in weite Ferne

Handball, Relegation zur Landesliga, Frauen: TSV Lorch – TSG Schnaitheim 10:16
In der zweiten Runde der Relegation zur Landesliga trafen die Lorcher Handballerinnen auf die TSG Schnaitheim. Und mussten sich beim 10:16 klar geschlagen geben. weiter
  • 122 Leser

Besser geht’s nicht

Schwimmen: Roland Wendel – Nummer eins in Europa
Einmal eine Bestätigung für seine immer noch vorhandene Extraklasse im Wasser erhielt Roland Wendel vom Schwimmverein Gmünd, als der Europäische Schwimm-Verband LEN seine Zehn-Bestenliste für das vergangene Jahr veröffentlichte. weiter
  • 117 Leser

Zwei Punkte verschenkt

Fußball, Frauen, Regionenliga
In einer hart umkämpften Partie des TSV Ruppertshofen gegen die SSG Ulm 99 konnten die Gäste nur mit viel Glück einen Punkt mit nach Hause nehmen. weiter
  • 138 Leser

Normannia punktet dreifach

Fußball, B-Junioren
Ein Tor zum 1:0 reichte aus, um beim Verbandsstaffelspiel aus Herrenberg drei Punkte zu entführen. Es war kein gutes Spiel der B-Junioren des FC Normannia. weiter

Mit Boka, Simak und Boulahrouz

FCN gegen VfB Stuttgart
Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart trifft heute Abend um 18.30 Uhr im Gmünder Schwerzer auf den Oberligisten FC Normannia. Im Stuttgarter Aufgebot werden unter anderem Arthur Boka, Jan Simak, Khalid Boulahrouz, Elson und Ciprian Marica stehen. weiter
  • 5
  • 401 Leser

Erst FCN, dann VfB, heute FCN

Nach 20 Jahren kehrt Gerhard Wörn heute zum Spiel des FCN gegen den VfB Stuttgart nach Gmünd zurück
Im Jahr 1989 war Gerhard Wörn Spielertrainer bei der Normannia, heute ist er als Physiotherapeut des VfB Stuttgart zu Gast. Ende der Saison 1988/1989 zog sich der damalige und sehr beliebte Normannia-Trainer Albert Barth zurück und bei der Normannia begann die Trainersuche, die mit der Verpflichtung des ehemaligen VfB-Profis Gerhard Wörn endete. Heute weiter
  • 237 Leser

Nicht Zeiten sondern Spaß

Kinder-Sport-Spaß-Fest
Das 16. Kinder-Sport-Spaß-Fest steigt in den Sportanlagen des Gmünder Schwerzers am Mittwoch, den 6. Mai. Los geht’s ab 8.15 Uhr. Auch diesmal werden mehr als 2000 Kinder erwartet. weiter
  • 105 Leser

Überregional (95)

'Die Bundestagswahl hätte einen schweren Makel'

Verfassungsexperten fordern Änderung des Wahlrechts nach Karlsruher Urteil von 2008
Führende Verfassungsexperten haben schwere Bedenken gegen eine Bundestagswahl auf Grundlage des derzeitigen Wahlrechts erhoben. Nach Ansicht des früheren Bundesverfassungsrichters Ernst Gottfried Mahrenholz darf ohne vorherige Korrektur am 27. September nicht gewählt werden. Sonst würde sich der Gesetzgeber über das Grundgesetz stellen, sagte Mahrenholz weiter
  • 357 Leser

'Goldene Göre' für besonderen Einsatz

Der Preis 'Goldene Göre' ist eine Auszeichnung, mit der das 1972 gegründete Deutsche Kinderhilfswerk die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen im politischen Alltag auszeichnet. Der Preis ist mit mehr als 20 000 Euro verbunden. Er wird nach Angaben des Kinderhilfswerks unterstützt vom Bundesfamilienministerium. Die Preisverleihung ist am kommenden weiter
  • 303 Leser

'Steelers' in der Warteschleife

Eishockey: SC Bietigheim hofft auf die Aufnahme ins Oberhaus
Dürfen sie oder dürfen sie nicht? Die Bietigheim Steelers wollen als Zweitligameister hoch in die Deutsch Eishockey-Liga, doch bis zur Entscheidung vergehen noch fast zwei Monate - viel wertvolle Zeit. weiter
  • 350 Leser

1480 Kilometer für den Frieden

Tschechische Wanderer folgen Spuren einer mittelalterlichen Mission
1480 Kilometer marschieren tschechische Wanderer auf Friedensmission durch Europa. Sie folgen den Spuren einer königlichen Delegation aus dem Jahr 1460. Seit 30 Tagen sind die Wanderer schon unterwegs. weiter
  • 326 Leser

16-Jähriger muss für vier Jahre in Haft

Wegen schweren Raubes und Körperverletzung sind zwei junge Männer in Pforzheim zu empfindlichen Jugendstrafen verurteilt worden. Die auswärtige Jugendkammer des Karlsruher Landgerichts verhängte gegen einen 16-Jährigen vier Jahre Gefängnis, weil er im vergangenen Jahr einen Kurierfahrer überfallen und mehrmals mit einem Messer auf sein Opfer eingestochen weiter
  • 330 Leser

50 Euro pro Volk

Für ein gestohlenes Volk werden im Frühjahr etwa 50 Euro bezahlt, der Wert liegt doppelt so hoch. Nach der Einwinterung ist ein Bienenvolk etwa 60 Euro wert. 500 versicherte Berufsimker gibt es in Deutschland, außerdem schätzungsweise mehr als 80 000 Hobbyimker. ddp weiter
  • 1241 Leser

8046 Haftplätze für Männer und 443 für Frauen

In den baden-württembergischen Justizvollzugseinrichtungen stehen nach Angaben des Justizministeriums 8489 Haftplätze zur Verfügung, im geschlossenen Vollzug 7231, im offenen Vollzug 1258, für Männer 8046 und für Frauen 443 Haftplätze. Die Vollzugseinrichtungen waren 2008 durchschnittlich mit 7884 Gefangenen belegt. Im geschlossenen Vollzug befanden weiter
  • 354 Leser

Am Tiefpunkt angelangt

Eishockey: Mühsamer 2:1-Erfolg gegen Ungarn kann Bilanz nicht schönen
Das deutsche Eishockey-Nationalteam hat im letzten WM-Spiel Ungarn 2:1 geschlagen. Ein bedeutungsloser Farbtupfer auf ein rabenschwarzes Turnier. weiter
  • 297 Leser

Annemarie will Wiederholung des Halbfinales

Wegen Pannen bei der Telefon-Abstimmung für die RTL-Casting-Show 'Deutschland sucht den Superstar' (DSDS) fordert die ausgeschiedene Annemarie Eilfeld eine Wiederholung des Halbfinales. RTL hatte am Samstag mehrfach eine falsche Telefonnummer genannt, unter der die Zuschauer für die Kandidaten stimmen konnten. Der Sender räumte Fehler ein, lehnte eine weiter
  • 508 Leser

Auch Computerspielsucht wird erfasst

Der Drogen- und Suchtbericht widmet sich erstmals auch der Online- und Computerspielsucht. Nach verschiedenen Studien gelten bereits heute drei bis sieben Prozent der Internetnutzer als onlinesüchtig, ebenso viele als stark suchtgefährdet. Sie widmen sich dieser Leidenschaft täglich 10 bis 18 Stunden pro Tag. Vor allem die exzessive Teilnahme an Chats weiter
  • 310 Leser

Auch die Landesbank ist im Strudel

Auf Hilfe vom Bund soll verzichtet werden
Auch die einst als 'bärenstark' titulierte Landesbank (LBBW) braucht schnell Hilfe: Risiken müssen abgeschirmt und das Kapital aufgestockt werden. weiter
  • 205 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA MSV Duisburg - Greuther Fürth 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Ben-Hatira (51.), 2:0 Wagner (71.). - Zuschauer: 12 142. 1 SC Freiburg 30 19 4 7 51 : 30 61 2 FSV Mainz 05 30 15 9 6 54 : 34 54 3 1. FC Nürnberg 30 14 10 6 46 : 27 52 4 Greuther Fürth 30 15 6 9 55 : 41 51 5 Alem. Aachen30 14 7 9 51 : 35 49 6 Kaiserslautern30 14 7 9 46 : 38 49 7 weiter
  • 366 Leser

Bayerns Mittelstand im Blick

BW-Bank will das Geschäft mit Unternehmenskunden ausbauen
Die BW-Bank ist gut ins neue Jahr gestartet. Sie will vor allem ihre Stellung als führender Finanzier des Südwest-Mittelstands weiter ausbauen. Nun richten die Stuttgarter ihren Blick mehr nach Bayern. weiter
  • 451 Leser

Bei Grippe bitte hupen

Bitte bei Grippeverdacht dreimal hupen und vor der Klinik im Auto warten - das ist der neueste Rat der neuseeländischen Gesundheitsbehörden. Ärzte und Krankenschwestern sollen so genügend Zeit haben, sich vor einer Ansteckung zu schützen, ehe sie den Patienten auf eine Quarantänestation begleiten. Der Vorschlag stammt aus einem neuen 'Grippe-Management-Protokoll', weiter
  • 424 Leser

Bildungsforscher für Elternkurse

Sensibilisierung für Erziehungsprobleme hilft weiter
Der Bielefelder Bildungsforscher Klaus Hurrelmann hat sich für verpflichtende Erziehungskurse für Eltern ausgesprochen. Die Gruppe der Eltern, die mit der Erziehung überfordert sei, werde in den nächsten Jahren weiter wachsen, erklärte er. Nur Eltern, die für Erziehungsprobleme sensibilisiert sind, seien zu entsprechenden Kursen bereit, sagte Hurrelmann weiter
  • 407 Leser

Bund jetzt größter Aktionär bei Hypo Real Estate

Bankenrettungsfonds Soffin hält vor Ablauf des Übernahmeangebots rund 22 Prozent am maroden Immobilienfinanzierer
Der Bund hat bei dem maroden Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate den US-Investor Christopher Flowers als größten Aktionär abgelöst. Dem staatlichen Bankenrettungsfonds Soffin wurden bislang 13,9 Prozent der HRE-Anteile verkauft. Damit stieg der Bundesanteil der bislang bei 8,6 Prozent lag, auf 22,6 Prozent. Um Mitternacht lief die Annahmefrist für weiter
  • 491 Leser

BW-Bank in Zahlen

In Mio. Euro 2008 2007 Depotvolumen35684 34955 Kundeneinlagen27500 26657 Kreditvolumen45700 43642 Provisionsüberschuss 361 367 Betriebserg. v. Risiko 475 483 Betriebserg. n. Risiko 298 381 Risikovorsorge 177 102 Bruttoerlöse 1137 1131 Zinsüberschuss 776 764 Mitarbeiter 3980 3915 weiter
  • 1078 Leser

Der Staat in schlechter Position

Zweifel, ob das Geld wieder zurückfließt
Die geplante Bad-Bank-Lösung der Bundesregierung birgt große Risiken für den Steuerzahler, warnt Dorothea Schäfer, Finanzmarktexpertin des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin. weiter
  • 246 Leser

Deutsche bei Freizeit weit vorne

Im Schnitt sechseinhalb Stunden zur eigenen Verfügung
Die Deutschen sollten sich mit dem Gejammer über zu viel Arbeit zurückhalten: Sie haben deutlich mehr Freizeit als die Menschen in den meisten anderen Industriestaaten. Sechs Stunden und 34 Minuten bleiben am Tag zur freien Verfügung. Das geht aus einer neuen Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in Paris weiter
  • 322 Leser

Deutschland wieder Stabilitäts-Sünder

Deutschland steht wegen der Wirtschaftskrise wieder am Brüsseler Defizitpranger. Entgegen früherer Prognosen bricht Berlin schon im laufenden Jahr mit einer Neuverschuldung von 3,9 Prozent den Euro-Stabilitätspakt, sagte die EU-Währungskommissar Joaquín Almunia in Brüssel. Im kommenden Jahr droht ein Defizit von 5,9 Prozent bezogen auf das Bruttoinlandsprodukt. weiter
  • 482 Leser

Die 'Terminator'- und 'Star Trek'-Macher geben Vollgas

Das erste Enterprise-Kinoepos 'Star Trek - Der Film' (1979) war der einzige Teil der Serie, der ein Riesenbudget hatte. Die weiteren Folgen wurden teils deutlich günstiger gedreht und waren meist moderate Erfolge. Jetzt riskiert Paramount Pictures mit 'Star Trek' wieder eine Menge: 160 Millionen Dollar beträgt das Budget, der Film muss an den Kassen weiter
  • 380 Leser

Die vier Standorte von Opel in Deutschland

Opel-Mutter General Motors unterhält in Deutschland vier Standorte mit 25 000 Beschäftigten. Rüsselsheim: Das Stammwerk südwestlich von Frankfurt am Main ist das Herz von Opel mit 16 000 Beschäftigten. In Rüsselsheim ist zudem das internationale Entwicklungszentrum angesiedelt. Bochum: Das 1962 eröffnete Werk produziert derzeit den Astra und den Kompakt-Van weiter
  • 565 Leser

Dopingverdacht bei Kutschers Pferd Tierarzt: Wegen 'Trubels' Stillschweigen beschlossen

Die medizinische Behandlung von Marco Kutschers Hengst Cornet Obolensky bei den Olympischen Spielen ist nicht beim Weltverband FEI angemeldet worden. Das bestätigte am Montag der damalige Mannschafts-Tierarzt Björn Nolting. Die Spritze mit Arnika und Lactanase kann als Doping eingestuft werden, da Lactanase in Deutschland für Pferde nicht zugelassen weiter
  • 383 Leser

Ein Münchner Signal an die US-Regierung

Bayerische Landeshauptstadt will uigurische Guantánamo-Häftlinge aufnehmen
Die Stadt München will uigurische Guantánamo-Häftlinge aufnehmen. Dort gibt es eine blühende Gemeinde der muslimischen Minderheit in China. weiter
  • 342 Leser

Ferguson: Ich liebe meine Spieler

Sir Alex Ferguson richtet sich beim zweiten Teil der 'Battle of Britain' auf einen Fußball-Kampf bis zum gnadenlosen Ende ein, Widersacher Arsene Wenger peilt eine Entscheidung in der regulären Spielzeit an. Beim Halbfinal-Rückspiel in der Champions League heute (20.45 Uhr/Premiere) im englischen Prestige-Duell zwischen dem FC Arsenal und Manchester weiter
  • 365 Leser

Fiat will Marke Opel erhalten

Italienischer Autobauer würde mit Übernahme zur Nummer 2 der Welt
Die Marke Opel könnte erhalten bleiben, wenn Fiat den deutschen Autohersteller übernehmen sollte. Allerdings drohen Werkschließungen. weiter
  • 355 Leser

Fußballer nach Blitzschlag nicht mehr im Koma

Nach dem Blitzeinschlag auf einen Fußballplatz in Ingoldingen-Muttensweiler (Kreis Biberach) mit 26 Verletzten ist ein junger Fußballer wieder aus dem Koma aufgewacht. Der 17-Jährige, der wegen seiner lebensgefährlichen Verletzungen in einen künstlichen Tiefschlaf versetzt worden war, sei wieder zu Bewusstsein gekommen und auf dem Weg der Besserung, weiter
  • 343 Leser

Galia nimmt Stellung

Handball: Lemgos Torhüter unter Dopingverdacht
Handball-Profi Martin Galia vom Bundesligisten TBV Lemgo hat fristgerecht dem Deutschen Handballbund (DHB) eine Stellungnahme zum Dopingverdacht gegen ihn abgegeben. In dieser Erklärung hat der Torwart offen gelegt, welche Medikamente bzw. Mittel er im fraglichen Zeitraum eingenommen hat. Nun muss geprüft werden, ob die spezifische Substanz 'Octopamin' weiter
  • 321 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 671 695,10 Euro Gewinnklasse 2 1 019 715,80 Euro Gewinnklasse 3 34 449,80 Euro Gewinnklasse 4 2345,40 Euro Gewinnklasse 5 110,30 Euro Gewinnklasse 6 33,90 Euro Gewinnklasse 7 17,10 Euro Gewinnklasse 8 8,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 070 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 10 726,70 Euro Gewinnklasse 2 498,90 weiter
  • 382 Leser

Grippe rund um den Globus

Mexiko fühlt sich isoliert - China ergreift drastische Maßnahmen
Mexiko fühlt sich wegen der so genannten Schweinegrippe isoliert. Dabei hat sich das Virus längst um den ganzen Globus ausgebreitet. Und in Hongkong sitzen deutsche Urlauber unter Quarantäne fest. weiter
  • 358 Leser

Handel leidet unter der Abwrackprämie

Die Abwrackprämie lässt die Verbraucher im Einzelhandel sparen. Die Umsätze lagen im März 1,8 Prozent unter dem Niveau des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Unter Berücksichtigung der Inflation lagen die realen Umsätze 1,5 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat. Das bedeutet, dass die Preise tendenziell gesunken sind. Im gesamten weiter
  • 686 Leser

Hausarzt sieht psychische Probleme selten

Viele Patienten haben zu wenig Mut, ihre Beschwerden zu thematisieren
Burnout, Depression oder Ängste: Solche psychischen Probleme bleiben bei Hausärzten einer Umfrage der Bertelsmann Stiftung zufolge oft unentdeckt. Das liege einerseits daran, dass vielen Patienten der Mut zur Offenheit beim Allgemeinmediziner fehle. Zum anderen fragten aber auch Hausärzte nicht ausreichend aktiv nach, teilte die Stiftung mit. Gehen weiter
  • 395 Leser

Herbschöne Hassreden aus der Unterwelt

Schwetzinger Festspiele: Hans Neuenfels inszeniert die Uraufführung von Wolfgang Rihms Kammeroper 'Proserpina'
Das Ganze ist eine Schimpftirade. Aber wunderschön gesungen. Wolfgang Rihms Kammeroper 'Proserpina' prunkt mit dunklen, schillernden Klängen. weiter
  • 330 Leser

Keine Lösung von der Stange mehr für behinderte Kinder

Minister Rau hebt Sonderschulpflicht auf - Individuelle Beratung für Eltern und Einzelfallentscheidungen
Künftig sollen Eltern behinderter Kinder mehr Mitsprache bei der Wahl der Schulart bekommen. Das letzte Wort haben aber weiter die Behörden. weiter
  • 290 Leser

Kiefer und Kohlschreiber am Ball

Tennis: Erste Runde in München überstanden
Nach der Absage von Tommy Haas können die Macher um das Turnier in München weiterhin auf zwei deutsche 'Zugpferde' setzen. weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR · OPEL: Hochzeit im Keller

Manchmal muss man nur genau zuhören. Im März hatte Sergio Marchionne in einem Vortrag am Bodensee davon gesprochen, dass 'nur sechs oder gar nur fünf globale Autokonzerne' überleben werden. Niemand hatte sich dafür interessiert, was das eigentlich für den Fiat-Chef selbst bedeutet. Jetzt wollen die Italiener tatsächlich mit Chrysler und Opel zusammen weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR · WAHLRECHT: Auf dünnem Eis

Wenn die Bundestagswahl am 27. September nach den Bestimmungen des derzeit geltenden Wahlrechts abgehalten wird, setzt sich das neue Parlament dem Vorwurf aus, auf der Grundlage verfassungswidriger Vorgaben zustande gekommen zu sein. Das ist für eine demokratische Volksvertretung mit hohem Anspruch an Rechtsstaatlichkeit und faire Chancenverteilung weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR: Blamabel in allen Belangen

Man kann es drehen und wenden, wie man will: Die Eishockey-WM war eine einzige Blamage für die deutsche Nationalmannschaft. Mit fünf Niederlagen aus sechs Spielen hat das Team von Bundestrainer Uwe Krupp eine historische Pleitenserie hingelegt, das 2:1 gegen Ungarn war nicht einmal mehr Augenwischerei. Kurzum: Mit ihrer Leistung gerade in der Abstiegsrunde weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR: Schulden unvermeidlich

Überraschen kann es wirklich nicht, dass jetzt auch die Bundesrepublik zu den EU-Ländern zählt, die gegen den Euro-Stabilitätspakt verstoßen. Dies ist gänzlich unvermeidlich, weshalb es daran auch überhaupt nichts zu kritteln gibt. Wenn es an der schweren Wirtschaftskrise, die derzeit die ganze Welt heimsucht, überhaupt etwas Positives gibt, dann diese weiter
  • 547 Leser

KULTURTIPP: England am Bodensee

'England, oh England' ist der Titel des 21. Internationalen Bodenseefestivals, das am Freitag beginnt und bis zum 1. Juni eine Vielzahl an Kulturveranstaltungen aus Musik, Theater, Ballett und Literatur bietet. Inspiriert wurde das Motto durch den britischen Barockkomponisten Henry Purcell, dessen 350. Geburtstag die Musikwelt in diesem Jahr feiert. weiter
  • 318 Leser

KULTURTIPP: Viel England am Bodensee

'England, oh England' ist der Titel des 21. Internationalen Bodenseefestivals, das am Freitag beginnt und bis zum 1. Juni eine Vielzahl an Kulturveranstaltungen aus Musik, Theater, Ballett und Literatur bietet. Inspiriert wurde das Motto durch den britischen Barockkomponisten Henry Purcell, dessen 350. Geburtstag die Musikwelt in diesem Jahr feiert. weiter
  • 418 Leser

LAND UND LEUTE

Landkreis sammelt Waffen Heidenheim. Die Heidenheimer Landkreisverwaltung hat Erben und Altbesitzer von Waffen im Landkreis angeschrieben und aufgefordert, ihre alten Waffen beim Landratsamt abzugeben. Bis gestern hatten sich bereits zahlreiche Waffenbesitzer gemeldet, die Gewehre, Pistolen und Munition verschrotten lassen möchten. Insgesamt sind im weiter
  • 322 Leser

Lange Arbeitszeit macht krank

Die 40- bis 54-Jährigen leiden am meisten
Je länger man jeden Tag arbeitet, desto eher wird man krank. Das zeigt eine Studie an 50 000 Menschen. Schwere Arbeit belastet die Gesundheit extra. weiter
  • 375 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHE BAHN: Schweres Erbe

Hundert Tage Schonfrist hat sich Rüdiger Grube erbeten. Der neue Chef der Deutschen Bahn will den großen Konzern erst einmal richtig kennen lernen. Das ist verständlich, aber unrealistisch. Nicht nur die Datenaffäre sorgt dafür, dass er sich sehr schnell festlegen muss, wohin und auf welchen Gleisen die Bahn künftig fährt. Auch die Wirtschaftskrise weiter
  • 333 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Marie Der fünfte Enkel für Königin Margrethe II. (69), der dritte Sohn für Prinz Joachim (39) und das erste Kind für Prinzessin Marie (32): Dänemarks Hof freut sich über einen noch namenlosen Prinzen als Familienzuwachs. Die aus Frankreich stammende zweite Ehefrau von Joachim brachte am frühen Montagmorgen und gut elf Monate nach der Hochzeit weiter
  • 428 Leser

Magath: Geld statt Gelb

Felix Magath sagt weiterhin nichts zu seiner sportlichen Zukunft. Der Trainer, Manager und Geschäftsführer des VfL Wolfsburg lehnt weiterhin jede Stellungnahme zu den Gerüchten über einen bevorstehenden Wechsel zum Bundesliga-Rivalen Schalke 04 ab. Bei einem anderen Thema war der 55-Jährige gesprächiger. Magath plädiert dafür, Gelbe Karten und Sperren weiter
  • 373 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 27.04.-01.05.09: 100er Gruppe 53-57 EUR (55,00 EUR). Notierung 04.05.09: minus 0,50 EUR. Handelsabsatz: 27.164 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 598 Leser

Mit einem 'Blumenschiff' ...

...erinnert die Mainau an den Begründer der Blumeninsel, Lennart Graf Bernadotte (1909 - 2004). Am kommenden Freitag will Königin Silvia von Schweden zum Festakt kommen. Am Tag zuvor heiratet Björn Graf Bernadotte in der Schlosskirche seine Verlobte Sandra Angerer. weiter
  • 658 Leser

Morallehre als Unterrichtsangebot

Renommierte Mannheimer BWL-Fakultät greift Diskussion über Manager auf
Die Mannheimer Universität ist eine Kaderschmiede für Manager. Der Berufsstand steht in der Kritik. Dabei wird hier längst Ethik als Unterrichtseinheit angeboten. Die Studenten haben andere Probleme. weiter
  • 433 Leser

NA SOWAS . . .

Ein siebenjähriges Mädchen hat in einer Pommes-frites-Tüte von McDonalds im schweizerischen Granges-Paccot ein Kondom gefunden. Die Polizei leitete eine Untersuchung ein. Die Schnellimbisskette äußerte sich wegen der laufenden Untersuchung nicht zum Vorfall. Die Mutter des Kindes hatte die Polizei informiert, nachdem das Mädchen das Kondom in einer weiter
  • 726 Leser

Neuer Bahnchef hält Kurs auf Privatisierung

Der neue Bahnchef Rüdiger Grube hat die Teilprivatisierung weiter im Auge. 'Wenn wir jetzt den Börsengang nicht machen, heißt das nicht, dass wir den Weg dahin aufgeben', sagte er der Mitarbeiterzeitung 'DB Welt'. Wachstumsmöglichkeiten sieht er insbesondere im Ausland. Aber der gute Ruf der Bahn werde in Deutschland geformt, 'wo wir drei Viertel unseres weiter
  • 382 Leser

Neustart mit Neurosen

Wie Kinohelden modernisiert werden: Star Trek, Bond, Batman & Co.
Wie waren Captain Kirk und Mr. Spock als Jugendliche? Woher kommen Batmans Neurosen und James Bonds Härte? Immer mehr altgediente Filmhelden werden generalüberholt an den Start geschickt. weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Leichen im Wohnwagen Auf einem ehemaligen Industriegelände in Zwickau hat die Polizei in einem Wohnwagen einen toten Mann und eine tote Frau entdeckt. Weder ihr Alter, ihre Identität noch die Todesursache waren zunächst bekannt. Ob der Fall etwas mit dem Oldtimer-Treffen zu tun hat, das am Wochenende auf dem Gelände stattfand, war laut Polizei noch weiter
  • 441 Leser

NOTIZEN

Verärgerter Metzmacher Dirigent Ingo Metzmacher kehrt Berlin endgültig den Rücken. Er werde seinen neuen Vertrag als Chefdirigent des Deutschen Symphonie-Orchesters (DSO) definitiv nicht über 2010 hinaus verlängern, teilte seine Agentur gestern mit. Er sehe für eine Fortführung seiner Arbeit wegen der jüngsten Beschlüsse der Trägergesellschaft ROC Berlin weiter
  • 420 Leser

NOTIZEN

Aktiv für gleiche Rechte Bei einem europaweiten Protest- und Aktionstag wollen behinderte Menschen heute mehr Einsatz der Politiker für die Gleichberechtigung einfordern. Allein in Deutschland sind nach Angaben der 'Aktion Mensch' mehr als 300 Kundgebungen und andere Aktionen geplant. Mehrere Verbände riefen die Bundesländer auf, behinderten Kindern weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN

Bayer verpflichtet Hyypiä Fußball: Bundesligist Bayer Leverkusen hat überraschend Routinier Sami Hyypiä vom FC Liverpool ab der neuen Saison verpflichtet. Der 35-jährige finnische Innenverteidiger erhielt einen Vertrag bis Juni 2011. Hyypiä kommt ablösefrei zu Bayer 04. Fahrenhorst zum MSV Fußball: Zweitligist MSV Duisburg hat Ex-Nationalspieler Frank weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Kinder als Geiseln Asperg. Ein Mann, der eine Mutter und ihre beiden Kinder mehrere Stunden festgehalten haben soll, ist gefasst worden. Der 33-Jährige hatte nach Angaben der Polizei am frühen Montagmorgen in Asperg (Kreis Ludwigsburg) einer Wirtin beim Verlassen ihres Lokals aufgelauert und sie und ihre beiden Kinder im Alter von 10 und 13 Jahren in weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN

Aldi senkt Milchpreis Im deutschen Lebensmittelhandel hat eine große Preissenkungswelle für Milch und Milchprodukte begonnen. Der Discounter Aldi Süd, an dem sich andere große Händler orientieren, senkte den Preis für Vollmilch um sieben auf 48 Cent je Liter. Auch andere Milchprodukte wurden billiger. Sprit wieder teurer Die Spritpreise an deutschen weiter
  • 484 Leser

Oettinger will 'demokratische Revolution'

Im Streit um die Auswirkungen des Gesundheitsfonds auf die Ärztehonorare fühlt sich Ministerpräsident und CDU-Landeschef Günther Oettinger von der Bundespolitik massiv im Stich gelassen. 'Die erste Reihe der Bundesregierung' hätte ihm zugesichert, bis Mitte Mai eine erste Abrechnung über die konkreten finanziellen Folgen der Honorarreform vorzulegen. weiter
  • 315 Leser

Opelwerk steht in Frage

Fiat: Endmontage soll in Deutschland bleiben - Kaiserslautern bedroht
Fiat will bei einem Einstieg beim angeschlagenen Autobauer Opel offenbar nicht alle Werke erhalten. Bedroht wäre vor allem das Motoren- und Komponentenwerk in Kaiserslautern mit 3300 Beschäftigten. weiter
  • 423 Leser

Paukenschlag: Sasic in Kaiserslautern gefeuert

Zweite Fußball-Liga: Der kroatische Trainer spricht von einem 'Schock'
Paukenschlag beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern: Nach Turbulenzen hinter den Kulissen hat sich der Aufstiegskandidat völlig überraschend von Trainer Milan Sasic getrennt. 'Wir haben festgestellt, dass es keine weitere Basis für eine Zusammenarbeit über diese Saison hinaus gibt', erklärte der Vorstandsvorsitzende Stefan Kuntz nach einem weiter
  • 367 Leser

Rangnick rudert zurück

Hoffenheims Trainer will bleiben - FC Bayern voll auf van Gaal eingestellt
Das Trainer-Pendel beim FC Bayern scheint zugunsten von Louis van Gaal auszuschlagen. Derweil gehen die Irritationen in Hoffenheim weiter. Nun sind versöhnlichere Töne von Ralf Rangnick zu vernehmen. weiter
  • 274 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO CHEF DE POLICE (FOLGE 3)

Er schaute auf die Straße, sah die ersten Bauern mit ihren Lastwagen zum Wochenmarkt fahren und fand, dass es allmählich Zeit wurde, seinen Dienst anzutreten. Er zog sein Handy aus der Tasche und wählte die ihm vertraute Nummer des Bahnhofshotels. 'Sind sie bei dir aufgekreuzt, Marie?', fragte er. 'Sie waren gestern auf dem Markt von Saint-Alvère, müssten weiter
  • 346 Leser

Rückschlag für Greuther Fürth

MSV Duisburg meldet sich mit 2:0-Sieg zurück
Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat im Kampf um den Bundesligaaufstieg einen Rückschlag erlitten. Die Kicker von Trainer Benno Möhlmann unterlagen beim MSV Duisburg zum Abschluss des 30. Spieltages 0:2 (0:0). Der Rückstand auf den zweitplatzierten FSV Mainz 05 beträgt schon drei Zähler. Duisburg wahrte durch die Tore der U 21-Nationalspieler Änis Ben-Hatira weiter
  • 295 Leser

Rätsel um gestohlene Bienen

Jedes Jahr mehr als 200 Völker weg - Diebe müssen vom Fach sein
Nahezu 900 Bienenvölker sind in den vergangenen vier Jahren in Deutschland gestohlen worden. Der Schaden: mehr als eine Million Euro. Imker sind sicher, dass die Täter Fachleute sind. weiter
  • 412 Leser

Schiesser kann weitermachen

Der insolvente traditionsreiche Wäschehersteller Schiesser kann weitermachen. Das teilte der Insolvenzverwalter Volker Grub in Radolfzell am Bodensee mit. Eckpunkte des Sanierungskonzepts sind die Trennung von verlustreichen Lizenzgeschäften, der Ausbau des Internethandels und die Erweiterung des Outlet-Centers in Radolfzell. Auf einer Gläubigerversammlung weiter
  • 514 Leser

Sex am hellen Tag empört Bürger

Ostseegemeinde wehrt sich gegen Swingerpartys am Strand
Die kleine Ostseegemeinde Aschau bei Eckernförde wehrt sich gegen eine unerwünschte Form des Fremdenverkehrs: Swinger aus ganz Norddeutschland haben einen abgelegenen Strand des Dorfes als Veranstaltungsort von Gruppensexpartys entdeckt. 'Bürger werden am hellen Tag unfreiwillig Zeugen sexueller Aktivitäten am Strand. Spaziergänger wurden schon aufgefordert, weiter
  • 405 Leser

Sorgen um die Sicherheit

Deutliche Verluste bei fondsgebundenen Versicherungen ohne Garantie
Der Druck auf Anbieter von Lebensversicherungen wächst. Die Rendite vieler Kunden ist in der Finanzkrise weit entfernt von früheren Beispielrechnungen. Sie fragen sich: Lohnt sich eine Lebensversicherung noch? weiter
  • 489 Leser

Sparen mit dem neuen Gefängnis?

Land beteiligt erstmals Privatfirmen am Betrieb der neuen Offenburger Haftanstalt
Ende Mai wird die neue Haftanstalt in Offenburg offiziell in Betrieb gehen. Was sie das Land wirklich kosten wird, weiß man erst in einigen Jahren. weiter
  • 361 Leser

Staeck will sich weiterhin einmischen

Klaus Staeck hat für den Fall seiner Wiederwahl als Präsident der Berliner Akademie ein 'tatkräftiges Einmischen' der Künstler 'auch in den kommenden gesellschaftspolitischen Auseinandersetzungen' angekündigt. 'Es kommen harte und für die Demokratie gefährliche Zeiten auf uns alle zu, in denen auch das Akademieschiff durch schwere Wasser gesteuert werden weiter
  • 411 Leser

STICHWORT · VERFASSUNGSGERICHTSURTEIL: Überhangmandate neu regeln

Das Bundesverfassungsgericht hat im Juli 2008 die Berechnung der Sitzverteilung bei Bundestagswahlen in einem wesentlichen Teil für grundgesetzwidrig erklärt. Die Verteilung der Überhangmandate muss danach völlig neu geregelt werden. Die Richter des Zweiten Senats räumten dem Gesetzgeber dafür aber eine Frist bis Juni 2011 ein. Damit hatte erstmals weiter
  • 372 Leser

Söhne der Gegner als Freunde

Ihre Väter waren mythenumrankte Kriegsgegner. Die Söhne Manfred Rommel und David Montgomery setzen auf Völkerverständigung. weiter
  • 423 Leser

TELEFONAKTION: Weiterbildung gegen die Krise

Qualifizierung und Weiterbildung gewinnen angesichts der Wirtschaftskrise enorm an Bedeutung. Ob EDV, kaufmännische Abschlüsse, Sprachen, Arbeitstechniken oder Weiterbildung: Die Volkshochschulen sowie die Bildungseinrichtungen der Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern bieten Interessierten viel Wissen, um im Beruf fit zu bleiben oder um weiter
  • 512 Leser

Teure Limousinen geplündert

Mit Störsendern Zentralverriegelung blockiert
Mithilfe von Störsendern haben Gauner im Raum Düsseldorf vermutlich dutzende Edel-Limousinen geplündert. Die Täter hatten dazu billige Sprechfunkgeräte eingesetzt. Diese waren so umgebaut, dass sie als Störsender die Zentralverriegelung auch hochwertiger Limousinen blockieren, berichtete die Polizei. Auf diese Weise waren vor drei Jahren auch einem weiter
  • 368 Leser

THEMA DES TAGES

RINGEN UM DIE 'BAD BANK' Auch in Deutschland werden eine oder mehrere Bad Banks eingeführt - als Rettungsanker für Geldinstitute, die vor der Pleite stehen. Wir beschreiben, um was es dabei geht. weiter
  • 300 Leser

Trinken bis zum Absturz

Koma-Säufer immer jünger - Sorge vor Organschäden
Die Zahlen sind alarmierend: Immer mehr Kinder und Jugendliche betrinken sich regelmäßig so sehr, dass sie ärztlich betreut werden müssen. Das steigert die Gefahr einer Langzeitschädigung der Organe. weiter
  • 386 Leser

Union stützt Merkels Steuerpläne

Führende Unionspolitiker haben Bundeskanzlerin Angela Merkel gegen den Vorwurf in Schutz genommen, im Wahlkampf unrealistische Steuergeschenke zu versprechen. Der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff und Unionsfraktionschef Volker Kauder stellten sich hinter die Forderung der CDU-Vorsitzenden nach niedrigen Steuern. Ebenso CSU-Chef Horst weiter
  • 369 Leser

USA wollen Uiguren schicken

Koalition weiter uneins über Guantánamo-Häftlinge
Die Bitte der US-Regierung an Deutschland, ehemalige Guantánamo-Häftlinge aufzunehmen, sorgt in der großen Koalition für Streit. Unionsfraktionsvize Wolfgang Bosbach lehnte eine Aufnahme ab und sieht die USA in der Verantwortung. SPD-Außenpolitiker Niels Annen sprach sich dagegen für Hilfe aus. Details über die US-Anfrage will das Auswärtige Amt nicht weiter
  • 269 Leser

Verband fordert mehr Macht für die Kinder

Kinderhilfswerk für Mitspracherecht
Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert, Kinder stärker an politischen Entscheidungen teilhaben zu lassen. Dies müsse ein verbrieftes Recht werden. weiter
  • 300 Leser

Verfahren gegen Marco eingestellt

Deutsche Ermittler finden keine weiteren Beweise für Schuld
Nach zwei Jahren ist das deutsche Ermittlungsverfahren gegen Marco W. wegen des Verdachts auf Missbrauch einer englischen Schülerin in der Türkei eingestellt worden. Der Verdacht gegen den 19-Jähigen aus Uelzen in Niedersachsen habe sich 'nach dem Ergebnis der jetzt abgeschlossenen Ermittlungen' nicht bestätigt, teilte die Staatsanwaltschaft Lüneburg weiter
  • 362 Leser

Von Schrott und Giftmüll

Bad Bank: Risiken werden ausgelagert, damit die Geschäfte weiter laufen
Die Bundesregierung hat sich entschieden, Privat- und Landesbanken von so genanntem Giftmüll zu säubern und das Konzept der Bad Bank aufzugreifen. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu. weiter
  • 324 Leser

Vor allem geistig behinderte Kinder im Fokus

Es sind vor allem die geistig behinderten Kinder, um die es in der Debatte um eine bessere Integration an Regelschulen geht. Zwar besuchen im Land bereits 29 Prozent der Kinder 'mit sonderpädagogischem Förderbedarf' Regelschulen (bundesweit 15 Prozent). Bei geistig Behinderten sind es aber nur 0,27 Prozent, hier ist der Südwesten Schlusslicht (Bundesschnitt weiter
  • 288 Leser

Vorgaben aus China und USA stützen Dax

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern fest. Der Dax übertraf dabei sogar die Marke von 4900 Punkten. Gestützt wurde die Stimmung von überraschend gut ausgefallenen Konjunkturdaten. Der Einkaufsmanager-Index in China ist das zweite Mal hintereinander gestiegen, in den USA sind die Bauausgaben überraschend gestiegen. Gesucht waren insbesondere weiter
  • 432 Leser

Wang Liqin zum dritten Mal in Folge im Finale

Hochklassige Leistungen bei Tischtennis-WM - Zweimal Doppel-Gold für China
In einem hochklassigen Halbfinale hat Weltmeister Wang Liqin zum dritten Mal in Folge das Endspiel der Tischtennis-WM erreicht. Der Titelverteidiger besiegte in Yokohama Olympiasieger Ma Lin 4:3 und trifft heute im Finale auf den Weltranglistenersten Wang Hao, der Ma Long 4:1 schlug. Bei den Frauen steht Titelverteidigerin Guo Yue ebenfalls im Endspiel. weiter
  • 352 Leser

Was zwitschert denn da?

Nabu ruft Groß und Klein zur Vogelzählung in den Gärten und Parks auf
Spatz, Amsel, Kohlmeise - das sind die drei Arten, die bei der Nabu-Vogelzählung im Südwesten vor einem Jahr am häufigsten gesichtet wurden. Am kommenden Wochenende werden wieder die Vögel gezählt. weiter
  • 355 Leser

Wegen Verbots Hamsterkäufe bei Glühbirnen

Die Bundesbürger reagieren offenbar mit Hamsterkäufen auf das vom 1. September an geltende EU-weite Handelsverbot für herkömmliche 100-Watt-Glühbirnen und alle Mattglas-Glühbirnen. Wie die 'Wirtschaftswoche' berichtet, hat sich beim Baumarktriesen Praktiker laut Firmensprecher Harald Günter der Umsatz mit 100-Watt-Birnen in den ersten vier Monaten dieses weiter
  • 564 Leser

Wilde Spekulationen über das Ausmaß der Verluste

Finanzaufsicht Bafin geht von 812 Milliarden Euro aus - Doch diese Zahl dürfte deutlich zu hoch sein
Am Mittwoch kommender Woche will das Bundeskabinett über eine Lösung für die risikobelasteten Papiere der Banken entscheiden, also über das Konzept zur Gründung einer oder mehrerer Bad Banks. Wie groß das Problem ist, darüber wird wild spekuliert. Eine eigentlich geheime Übersicht der Finanzaufsicht Bafin, die vor einer Woche bekannt wurde, kam auf weiter
  • 331 Leser

Zum fünften Mal 'Volkszählung' der Vogelbestände

Zur 'Stunde der Gartenvögel' ruft der Nabu vom 8. bis 10. Mai in ganz Deutschland auf: Es geht darum, eine Stunde lang zu beobachten und aufzuschreiben, welche und wie viele Vögel in Gärten und Parks gesichtet werden. Die Fachleute werten alle Meldungen aus und erfahren so, wie sich die Vogelbestände entwickeln. Beobachtungen können per Post, Telefon weiter
  • 310 Leser

Zusätzliches Geld für Präventionsprojekte

Kinderschutzbund im Land erhält 50 000 Euro mehr - Elternkurse und Familienpaten
Der Deutsche Kinderschutzbund Baden-Württemberg erhält in diesem Jahr vom Land zusätzlich 50 000 Euro für Präventionsprojekte. Wie die CDU-Landtagsfraktion gestern in Stuttgart mitteilte, stammt das Geld aus dem so genannten Präventionspaket, das mit insgesamt 240 000 Euro gesundheitlichen Schäden vorbeugen soll. Bisher bekommt der Deutsche Kinderschutzbund weiter
  • 309 Leser

Österreich muss zurück in die Zweitklassigkeit

2:5-Pleite gegen Dänemark besiegelt bei Eishockey-WM den Abstieg
Österreichs Eishockey-Nationalmannschaft muss Ungarn in die Zweitklassigkeit folgen. Der Aufsteiger verlor bei der WM in Zürich in der Relegationsrunde gegen Dänemark mit 2:5 und belegte in der Abschlusstabelle hinter den ungeschlagenen Dänen zwar den zweiten Platz, doch der Tabellendritte Deutschland ist als Gastgeber der WM 2010 automatisch qualifiziert. weiter
  • 324 Leser

Leserbeiträge (2)

„Da kann doch etwas nicht stimmen“

Zum SchwäPo- Bericht vom 28. April, Seite 25, „Erinnerung an einen guten Lehrer, Beitrag von Herrn Oberstudiendirektor Heuwinkel“:Wenn ein Lehrer wie der dort geschilderte der – so interpretiere ich den Bericht - offensichtlich nicht nur Herrn Heuwinkel, sondern auch die meisten seiner Mitschüler durch hohes Wissen und perfekten Vortrag weiter
  • 857 Leser

Mehr Informationen wäre besser gewesen

Zur Anfrage der Grünen über den Waffenbesitz im Ostalbkreis veröffentlicht am 28. April:Der Bericht beschränkt sich auf die absoluten Zahlen. Diese zugegeben auf den ersten Blick groß erscheinende Anzahl passt nun hervorragend in das derzeit vorherrschende negative Meinungsbild über legale Waffenbesitzer. Ich hätte es begrüßt, wenn, um ein stimmiges weiter
  • 1
  • 998 Leser