Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 20. Mai 2009

anzeigen

Regional (179)

Polizeibericht: Am Dienstagmorgen bei Ellwangen

Teure Kettenreaktion

Am Dienstag kam es gegen 7.50 Uhr an der Ampel kurz vor der Auffahrt zur Autobahn zu einem Stau. Eine Autofahrerin, die mit ihrem Fahrzeug die Landesstraße 1060 in Fahrtrichtung Röhlingen befuhr, erkannte die Situation zu spät und fuhr auf ein vor ihr fahrendes Fahrzeug mit Anhänger auf. In der weiteren Folge schob ihr Pkw ihren „Vordermann“ auf

weiter
  • 4
  • 352 Leser

Heute Gospelmesse in Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Am Vorabend seiner Konzertreise nach Spanien präsentiert der Schüler-Eltern-Lehrer-Chor des Rosenstein-Gymnasiums Heubach am heutigen Mittwoch um 20 Uhr in der Katholischen Kirche in Bargau die „mass of joy“, eine Gospelmesse von Ralf Grössler für Solo, Chor und Orchester. Eintritt ist frei, um Spenden für die Kirchenrenovierung weiter
  • 184 Leser

CPT beschäftigt 284 Mitarbeiter

Westhausen. In unserem gestrigen Bericht über den Berufsfindungstag bei Cooper Power Tools in Westhausen-Reichenbach ist uns ein Fehler unterlaufen. Dort stand zu lesen, dass die Firma lediglich 84 Beschäftigte habe. Das ist falsch. Richtig ist, dass das Tochterunternehmen einer us-amerikanischen Gruppe 284 Mitarbeiter zählt. Wir bitten, diesen Fehler weiter
  • 228 Leser
Personalie
Stephan Schulz ist zum Chief Financial Officer (CFO) der Paul Hartmann AG berufen worden. Er wird am 1. August das Vorstandsressort übernehmen, das die Bereiche Finanzen, Controlling, Human Resources, Investor Relations sowie interne Revision und Risikomanagement umfasst. Nach Bankausbildung in der Privatbank Reuschel & Co. studierte er Betriebswirtschaft weiter
  • 317 Leser

Risiken erkennen

Transfertag „Risikomanagement im Mittelstand“ an Hochschule
An der Hochschule Aalen findet am Dienstag, 26. Mai von 17 bis 19.30 Uhr ein Transfertag zum Thema „Risikomanagement im Mittelstand“ statt. Die Veranstaltung wendet sich mit Vorträgen, Workshops und Messeständen an Interessierte aus kleinen und mittelständischen Unternehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 306 Leser

Sterbehilfe-Versuch mild bestraft

Mund und Nase zugehalten – 49-Jährige wegen versuchter aktiver Sterbehilfe zu Bewährungsstrafe verurteilt
Eine 49-jährige Reinigungskraft aus Weikersheim ist gestern wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung vom Landgericht Ellwangen zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt worden. Der Prozess war bundesweit in den Medien. weiter
  • 610 Leser

Rapp gewählt

Stuttgart. Beim der Bezirkstagung der CDU-Seniorenunion in Untertürkheim wurde Rolf Rapp mit hoher Stimmenzahl als Vorsitzender wieder gewählt. Edith Mundt wurde einstimmig als Schriftführerin bestätigt. weiter
  • 710 Leser

„Mitspielen kickt“

Minispielfeld wird täglich rege genutzt und regt Spielfreude an
Seit September 2007 befindet sich auf dem Schulhof der Rombachschule das erste Minispielfeld des DFB in Baden Württemberg. Die vom DFB verfolgte Intention der Integration verschiedener Kulturen und Sprachen sowie die Weckung der Spielfreude an der Fußballbasis wird durch die Frequentierung des Minispielfelds tagtäglich bestätigt. weiter
  • 257 Leser

Starker Knoten fürs Ehrenamt

Elf Frauen und drei Männer bekamen den Sozialführerschein im Rathaus verliehen
„Das Netzwerk der Caritas, das vor fünf Jahren in Oberkochen mit der offenen Jugendarbeit begonnen hat, kann auf eine prächtige Entwicklung verweisen“, meinte Bürgermeister Peter Traub in seiner Eigenschaft als Schirmherr bei der Verleihung der Sozialführerscheine im Sitzungssaal des Rathauses. weiter
  • 276 Leser

Spenden statt schenken

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 14. Juni, 10 Uhr in St. Franziskus, verabschiedet sich der ehemalige und letzte katholische Gmünder Dekan und zugleich der letzte eigenständige Pfarrer vor Ort von St. Franziskus (Innenstadt) und St. Peter u. Paul (Hardt), Hermann Friedl, von seinen Kirchengemeindemitgliedern und Bürgern der Stadt. Nach den Sommerferien weiter

„Guter Kandidatenquerschnitt“

Kandidaten für die Kommunalwahl der CDU Dewangen stellten sich vor
Angesichts des ausgesprochen guten Besuches bei der sonntäglichen Veranstaltung fragten sich die Verantwortlichen der Dewanger CDU, ob es wohl die Neugier auf den persönlichen Eindruck, war, den die 14 Kandidaten für die kommende Kommunalwahl machen werden. weiter
  • 3
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Kegler wandern Die Mitglieder des 1. Sportkegelclubs Heubach unternehmen an Christi Himmelfahrt eine Wanderung im Haselbachtal. Zu dieser Familienwanderung trifft man sich nach individueller Anreise um 11 Uhr am Wachthaus. Möglichkeit zum Mittagessen bietet das Haselbachfest. weiter
  • 327 Leser
Kurz und Bündig
Abschied Zum Abschied von Pfarrer Wolf Seitz ist am Donnerstag, 21. Mai, ab 10 Uhr ein Gottesdienst im Grünen auf dem Krausenhof bei Böbingen. weiter
  • 143 Leser

Keine große Lösung angestrebt

Überflutungsproblematik Thema im Heubacher Gemeinderat
Bei heftigen Niederschlägen gibt es in der Brühlstraße in Heubach immer wieder Probleme mit Wasser im Keller. Der Heubacher Bauauschuss befasste sich am gestern damit. Eine kleine Lösung ist gefragt, da bei einem neuen Kanal Anliegerbeiträge fällig würden. weiter

Lionsclub unterstützt Schule im Dorf

3500 Euro für den Lauterner Schulförderverein
Der Lions-Club Limes-Ostalb spendete 3500 Euro an den Schulförderverein „Schule im Dorf“ in Lautern. Hinter dem Betrag verbergen sich viele Stunden Standdienst während des Weihnachtsmarktes 2008 und etliche Kilo Weihnachtsgebäck, die aus erster Hand zum Verkauf geliefert wurden. weiter

Kuttelfest rund um die Hütte

Heubach. Das beliebte Kuttelfest der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am morgigen Vatertag, 21. Mai, rund um die Albvereinshütte auf dem Glasenberg beim Rosenstein. Es gibt – wie der Name schon sagt – deftige Kutteln nach Art des Chefs. Und für solche, die das nicht mögen, auch was anderes. Dazu unterhält das beliebte und bewährte Stimmungsduo weiter
  • 153 Leser

Lange kommt nach Heuchlingen

Heuchlingen. Der SPD-Bundestagabgeordnete Christian Lange kommt am heutigen Mittwochabend, um 19 Uhr in das Gasthaus „s’Leintäle“ nach Heuchlingen. Dort möchte er über die Finanz- und Wirtschaftskrise diskutieren, aber auch die Auswirkungen des demografischen Wandels auf Ortschaften wie Heuchlingen. Dabei werden sich die Kandidaten weiter

Blaulicht fast gestohlen

Heubach. Über das vergangene Wochenende fand in Heubach die Veranstaltung „Bike the Rock“ statt. Bei der Veranstaltung waren auch Fahrzeuge des Deutschen Roten Kreuzes im Einsatz. Ein Unbekannter versuchte an einem dieser Fahrzeuge die Blaulichtanlage zu entwenden. Von der Anlage führten Kabel nach innen. Der Täter versuchte diese Kabel weiter
  • 100 Leser

Keine hohe Schulden

Neue Urnenmauer wird in Heuchlingen gebaut
Gewählt wurden sie bei der Feuerwehr-Hauptversammlung, gestern bestätigte der Heuchlinger Gemeinderat die Wahl: Neuer Feuerwehrkommandant ist Roland Hägele, sein Stellvertreter Jürgen Holl. Außerdem wurde bei der Sitzung des Gemeinderates eine neue Urnenmauer beschlossen. weiter
Kurz und Bündig
Gartenfest Der Musikverein Essingen veranstaltet am Donnerstag, 21. Mai, ab 11 Uhr sein „Himmelfahrtsgartenfest in den Bohnen“. weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
SPD für Mehrgenerationenhaus Die Beziehung zwischen den Generationen war eines der Themen bei der Kandidatenvorstellung der Liste SPD/Unabhängige Bürger in der Dorfschenke in Buch. Bedauert wurde, dass es noch kein Mehrgenerationenhaus in Heubach gibt. Generell müsse man mehr Angebote für ältere Menschen und mehr Möglichkeiten der Begegnung zwischen weiter

Kampf für die Schlagader des Kreises

CDU-Kreistagskandidaten machen sich stark für die B 29 – vierspurigen Ausbau verlangt
CDU-Kandidaten für den Kreistag verlangen den vierspurigen Ausbau der B 29 von Gmünd bis Aalen. Dieser Forderung verliehen sie gestern bei einem Vor-Ort-Termin in Mögglingen Ausdruck. weiter
  • 5
  • 347 Leser

Klein, aber enorm aktiv

Zehn Jahre Stiftung Literaturforschung in Ostwürttemberg mit Sitz in Lautern
Die kleine, aber aktive Stiftung Literaturforschung in Ostwürttemberg ist ein echte Bürgerstiftung und wurde vor zehn Jahren in Lautern gegründet. weiter
  • 376 Leser

Neues Amt für Baumgarten

Waldstetten/ Aalen. Diakon Herbert Baumgarten wird am 23. Mai ins Amt des Seelsorgers bei Menschen mit Hörschädigung in Ostwürttemberg – Hohenlohe eingesetzt. Die Feier beginnt um 16 Uhr in der Kirche St. Maria in Aalen. Der 1960 in Gmünd geborene Baumgarten war als Diakon in Waldstetten tätig. weiter
  • 2113 Leser
Kurz und Bündig
Frühlingsfest in Neuler Vom Vatertag bis zum Sonntag ist beim Frühlingsfest des Musikvereins Neuler allerhand geboten. An Christi Himmelfahrt spielt ab 11 Uhr der Musikverein Schrezheim. Ab 17 Uhr beginnt der „Stimmungsabend“ mit dem Musikverein Dalkingen sowie den „Besenbatschern“ aus Fronrot und Einlagen des MV Neuler. Ab 17 weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Tannhäuser Gartenfest Die Tannhäuser Schwabenlandkapelle lädt am Vatertag zum Gartenfest. Es beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen mit der Jugendkapelle des Musikvereins. Beim anschließenden Mittagstisch (ab 12 Uhr) will der Musikverein Jagstzell für Stimmung sorgen. Um 14.30 Uhr beginnt der Triathlon, bei dem sich nicht nur Vatertagswanderer in verschiedenen weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Minizeltlager ausgebucht Für das Ministrantenzeltlager des Altdekanats Ellwangen auf dem Wagnershof sind keine Plätze mehr frei. Die zur Verfügung stehenden Kapazitäten sind bereits vor dem offiziellen Anmeldeschluss überbucht. Bereits angemeldete Kinder, deren Anmeldungen nicht berücksichtigt werden können, erhalten die Teilnahmegebühr per Überweisung weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Gospelkonzert Am Samstag, 23. Mai, findet um 20 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Gospelkonzert mit den Windberg Gospel Voices statt. Der Eintritt ist frei, der Chor bittet um Spenden, die zur Finanzierung seiner Reise beitragen sollen. weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Kutschfahrt Für die Fahrt mit der Postkutsche von Dinkelsbühl nach Ellwangen am 31. Mai ist noch ein Platz frei.: Tourist-Information Ellwangen, Tel. (0 79 61) 84-303. weiter
  • 1143 Leser
Kurz und Bündig
Blutritt Das Heilig-Blut-Fest in Neuler-Schwenningen findet am Pfingstmontag (1. Juni) statt. Nach der Reitermesse um 7.30 Uhr beginnt um 8 Uhr die Reiterprozession. Der Wallfahrtsgottesdienst folgt um 9.30 Uhr, bevor die Reiter um 10.20 Uhr zur Segnung zurückkehren. weiter
  • 934 Leser

Zweite Konfirmation in Heubach

Die zweite Gruppe in diesem Jahr wurde in der evangelischen St.-Ulrich-Kirche zu Heubach durch Pfarrerin Dr. Viola Schrenk konfirmiert. Konfirmiert wurden Axel Abele, Jule Lisa Balb,,Elena Natalie Bartsch, Jenny Grit Baumheier, Hannah Sophie Bühr, Johanna Maria Geist, Raphael Nicolas Grudenik, Johannes Haible, Angela Christa Hannak, Carl Ibach, Enrico weiter
  • 385 Leser

Biber auf Durchreise

Im Wental zwischen Bartholomä und Steinheim gesichtet
Auf Durchreise ist vermutlich der Biber, der am Sonntagabend gleich zwei Mal im Wental gesehen wurde. Es ist der erste Biber auf der Ostalb- seit Jahrzehnten. weiter

Lebensmittelmarkt sucht Platz

Nach der Schließung des Edeka-Marktes im Ort hat Böbingen keinen Vollversorger mehr
Mittelfristig ein Problem, so schildert der Böbinger Bürgermeister die Versorgungssituation in seiner Gemeinde. Es fehlt ein Vollversorger. Gute Nachricht am Rande: In Verhandlungen mit der Post sei eine Lösung gefunden worden. weiter
  • 108 Leser

Karten für „Gregorianika“ gewonnen

Lorch. Viele Leser der Gmünder Tagespost haben gestern angerufen, um eine Karte fürs Konzert mit „Gregorianika“ am Samstag, 30. Mai, in der Lorcher Klosterkirche zu gewinnen. Jeweils zwei Karten haben Katharina Kuhla aus Böbingen, Andrea Knödler aus Lorch und Armin Geiger aus Gmünd gewonnen. Die Karten liegen in der Redaktion bereit. Bitte weiter
  • 100 Leser

90 Jahre Musik aus Ebnat

Ebnat. Der Musikverein Ebnat lädt von Donnerstag, 21. Mai, bis Freitag, 22. Mai, zu seinem Frühlingsfest ein. Doch nicht nur der Frühling wird in Ebnat gefeiert. Der Musikverein kann auf 90 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Der Donnerstag beginnt traditionell mit dem Frühshoppen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Musikverein Waldhausen, weiter
  • 122 Leser

Neue Ideen für den Marktplatz

Ellwangen. Über 90 Bewerbungen sind für die zukünftige Gestaltung des Marktplatzes eingegangen. Am vergangenen Montag hat nun das Preisgericht seine Entscheidung aus den 25 noch zugelassenen Arbeiten getroffen. Die Ergebnisse werden heute in einem Pressegespräch vorgestellt und bereits ab morgen (Feiertag Christi Himmelfahrt) sind die ausgezeichneten weiter
  • 197 Leser

Das Umweltbewusstsein ganz praktisch und „picobello“ geschärft

An der Umweltaktion „Ellwangen Picobello“ beteiligten sich jetzt auch erstmals die Grundschule Rindelbach und die Grund- und Hauptschule Röhlingen. Gestern säuberten die Schüler der 4a der Rindelbacher Schule (Bild links) den Schulhof, das Areal um die Schule, den Sportplatz und Spielplatz und sammelten achtlos weggeworfenen Müll in Plastiksäcken weiter
  • 176 Leser

Notaufnahme mit Chefarzt

„Die Notaufnahme ist die Visitenkarte einer Klinik“, formuliert Dr. Eberhard Schwerdtner (CDU) den Grundsatz, von dem sich der Krankenhaus-Ausschuss bei seinem Ja zum neuen Konzept leiten lässt. Für die zentrale Notaufnahme des Ostalbklinikums wird jetzt ein Chefarzt gesucht. weiter
  • 197 Leser

Modelleisenbahn: Ausstellung und Börse in Aalen

Europaweite Arge trifft sich
Aus ganz Europa kommen sie am Donnerstag, 21. Mai, nach Aalen, die Mitglieder der internationalen Arbeitsgemeinschaft Modellbahnbau Spur 0. Auch für Eisenbahnfans hier kann das zum Ereignis werden. weiter
  • 348 Leser
Aus der Region
Saal geschlossenSchwäbisch Hall. Die Hospitalkirche im Gebäudetrakt des Goetheinstitutes ist ab sofort gesperrt. Ein Augenzeuge will kleinere Stuckbrocken mit etwa drei Zentimetern Durchmesser von der Decke fallen gesehen haben. Vorhandenen Risse wurden möglicherweise größer. Ein Statiker bewertet den Dachstuhl und den Aufbau der Stuckdecke als kritisch, weiter
  • 310 Leser

Große Sorge: Ellenlange Wartelisten

Bewerberzahlen und Lehrerversorgung der beruflichen Schulzentren Thema im Ausschuss
„Unbefriedigend, alles andere als gut, fast schon dramatisch“ist die Situation an den beruflichen Schulen im Ostalbkreis. Es fehlen 41,7 Lehrerstellen und es stehen insgesamt 751 Schüler auf den Wartelisten. „So viele, wie noch nie“, bedauert Landrat Klaus Pavel und fürchtet, dass es im Herbst Enttäuschungen geben werde. Formuliert weiter
  • 4
  • 306 Leser

Stauferspektakel in Göppingen

Göppingen. So viele Aussteller wie noch nie kommen zum Mittelaltermarkt Stauferpark Göppingen von morgen bis kommenden Sonntag. Mehr als 1000 Beteiligte zeigen Ritter in Aktion, mittelalterliche Handwerker und zahlreichen Musikanten und Gaukler mit richtigem Zelt-Lagerleben. Das Mittelalter ist täglich von 11 bis 23 Uhr geöffnet, am Sonntag bis 19 Uhr. weiter
  • 158 Leser

Machtkämpfe kreativ umgehen

Zum Tag der Familie standen Experten von vier Beratungsstellen Rede und Antwort zum Thema Erziehung
Warum wendet sich mein Kind immer mehr ab? Wie kann ich verhindern, dass eine Situation eskaliert? Und wie viel Zeit am Computer ist angemessen? Fragen, die zwangsläufig in der Erziehung eines Kindes auftauchen. Zum Tag der Familie gaben Experten bei einer Telefonaktion Auskunft und diskutierten über die jeweils angemessene Verhaltensweise. weiter
  • 5
  • 350 Leser

Manege frei in Schule

Tiersteinschüler begeisterten mit einem Zirkus-Singspiel
Kantaten, Singspiele und Theateraufführungen gehören zur festen Tradition und zum musischen Profil im Jahreszyklus der Tiersteinschule. Mit dem Singspiel „Manege frei“ auf der Basis von „Zirkus Troll“ begeisterten die Kinder in zwei Aufführungen ein großes Publikum. weiter
  • 130 Leser

Zehnte Waikiki-Beach-Party

Der Vorverkauf für die Party am 23. Mai läuft auf Hochtouren
Neresheim-Elchingen. Die Jungs und Mädels von „elchorado“, dem jungen Chor aus Elchingen, werden nun zum zehnten Mal die Notenblätter zur Seite legen und wieder hundert Tonnen Sand in die Halle beim Flugplatz befördern, Palmen aufstellen und mit einer Rundum-Dekoration Hawaii auf die Ostalb holen.Neben fetzigen Rythmen aus der 30 000 Watt weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Das Agamemnon-Quintett konzertiert am Sonntag, 24. Mai, im Forum des Ernst-Abbe Gymnasiums Oberkochen. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 822 Leser
Kurz und Bündig
Investitur Am Pfingstsonntag, 31. Mai, wird Pfarrer Andreas Macho zusammen mit Pfarrer Stefan Ziellenbach, für die Seelsorgeeinheit Vorderes Härtsfeld/Oberes Kochertal investiert. Um 17 Uhr findet der feierliche Investiturgottesdienst in der St. Peter und Paul-Kirche in Oberkochen mit Dekan Dr. Pius Angstenberger statt, musikalisch mitgestaltet durch weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Haus- und Straßensammlung Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) hilft Menschen, die durch Unfall, Krankheit oder von Geburt an behindert sind. Um diese Aufgaben erledigen zu können, ist der BSK auf Spenden angewiesen und führt von 18. bis 29. Mai eine Haus- und Straßensammlung in Oberkochen durch. weiter
  • 485 Leser

Heimatmuseum erhält Zuwachs

In zwei Gebäuden gibt es künftig Platz für ein mühlenkundliches Schriftgutarchiv
„Informieren, schauen, vespern“ hieß das Motto des Heimatvereins Oberkochen zum Internationalen Museumstag. Seit 2001 gibt es dieses Angebot im Schillerhaus. Künftig soll ein weiteres Gebäude zusätzlichen Raum bieten. weiter
  • 335 Leser

Unimogtreffen am Schättereschuppen

Fans alter Nutzfahrzeuge kommen an Christi Himmelfahrt, 21. Mai, ab 10 Uhr auf dem Neresheimer Bahnhofsplatz auf ihre Kosten: Im passenden Ambiete am alten Schätterebahnhof veranstaltet der Unimog-Club Oberkochen e.V. zusammen mit der Härtsfeld-Museumsbahn sein Jahrestreffen beim traditionellen „Tag der offenen Lokschuppentür“. Weitere Infos weiter
  • 348 Leser
Kurz und Bündig
Vatertagsfest Der Krieger- und Reservistenverein Waldhausen lädt auf das Übungsgelände des Vereins für Deutsche Schäferhunde in Brastelburg. Beginn ist am Donnerstag, 21. Mai, um 10 Uhr. weiter
  • 615 Leser
Kurz und Bündig
Maniacs of Rock 2009 Am Samstag, 23. Mai, ab 17 Uhr findet bereits zum vierten Mal die große Party der Metal Maniacs Ebnat auf dem Ebnater Festplatz statt. weiter
  • 791 Leser

Denkmalschutz und Ökonomie

Nördlingen. Der Industrie- und Wirtschaftsförderverband Bayerisches Ries und das Wirtschaftsforum Donau-Ries nehmen sich der Problematik des Denkmalschutzes unter wirtschaftlichen Aspekten an und veranstalten am Donnerstag, 28. Mai, um 18.30 Uhr, im Stadtsaal „Klösterle“, das „1. Donau-Rieser Denkmalschutz-Forum“.Zu Beginn der weiter
  • 153 Leser

Erben und Vererben

Lauchheim. Der Vortrag von Harald Bolz bringt Licht in den scheinbaren „Paragraphen-Dschungel“ des Erbrechts. Beginn ist am Donnerstag, 18. Juni, um 19 Uhr in der Deutschordenschule in Lauchheim. Der Eintritt ist frei. Anmeldung und Info bei der VHS Ostalb, (07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 323 Leser
Kurz und Bündig
Göckelesfest Der Verein für deutsche Schäferhunde OG Lauchheim lädt ein aufs Übungsgelände Gromberger Heide. Beginn am Donnerstag, 21. Mai, ab 10 Uhr. weiter
  • 2547 Leser
Kurz und Bündig
Heilig-Blut-Fest Seit 59 Jahren feiert die Kirchengemeinde St. Katharina in Lippach am Sonntag nach Christi Himmelfahrt ihr Heilig-Blut-Fest mit Reiterprozession. Am Sonntag, 24. Mai, ist es wieder soweit. Beginn ist um 8 Uhr mit der Reitermesse auf dem alten Kirchplatz. weiter
  • 2303 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Gemalte großformatige Bilder von Susanne Scholz aus Lauchheim sind vom Samstag 23. Mai bis Freitag, 12. Juni, im Heilig -Kreuz-Münster in Schwäbisch Gmünd zu sehen. Das Thema lautet „Heiliger Geist - Gegenwart Gottes“. weiter
  • 1441 Leser
Kurz und Bündig
Südtiroler Weinfest Spezialitäten und Weine aus dieser Region werden am Pfingstsamstag, 30. Mai, beim Südtiroler Weinfest des Fördervereins des Sportvereins Lauchheim angeboten. Das Fest beginnt um 18 Uhr auf dem Marktplatz in Lauchheim. weiter
  • 2602 Leser

Breite Musikalität

Jugend-Chorkonzert in der neuapostolischen Kirche
Einen musikalischen Jungbrunnen erlebte das Publikum in der gut gefüllten neuapostolischen Kirche. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen des Europa-Jugendtages. Dieser findet am Himmelfahrt-Wochenende in Düsseldorf statt. weiter
  • 522 Leser

„Tempo 30 tagsüber“

Forderung nicht nur im Ortschaftsrat von Benzenzimmern
Im östlichen Ostalbkreis gehen die Diskussionen über Konsequenzen aus der Sperrung der B 25 bei Dinkelsbühl für den Schwerlastverkehr und die damit verbundene erhöhte Verkehrsbelastung einiger Ostalb-Kommunen an der Landesstraße 1060 und der B 29 unvermindert weiter. weiter
  • 247 Leser

Mit Schweinestall nicht einverstanden

Kirchheimer Gemeinderat will anders als die Gemeindeverwaltung – Rechnungsabschluss 2008 war gut
Über ein sehr gutes Ergebnis des Rechnungsabschlusses des Haushaltsjahres 2008 konnte sich der Kirchheimer Gemeinderat bei seiner Sitzung am Montagabend freuen. weiter
  • 407 Leser
Kurz und Bündig
Ornithologische Abendführung Die Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried und der Rieser Naturschutzverein organisieren am Mittwoch, 20. Mai, eine ornithologische Abendführung im Wemdinger Ried. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr am Parkplatz am Kranichholz an der Staatsstraße von Fessenheim nach Wemding. Es wird empfohlen, Ferngläser und festes Schuhwerk mitzubringen. weiter
  • 1186 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest Der Musikverein Riesbürg lädt ein zu seinem traditionellen Gartenfest am Donnerstag, 21. Mai, in Goldburghausen vorm Gemeindezentrum. Geboten werden Frühschoppen, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen sowie Abendessen bei flotter Blasmusik. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Marktplatzfest Der Liederkranz Bopfingen lädt am Donnerstag, 21. Mai, ab 11 Uhr zum Marktplatzfest ein. Es wird auch bei schlechter Witterung gefeiert. weiter
  • 155 Leser
Kurz und Bündig
Schließung Hallenbad Das Hallenbad in Bopfingen wird ab Donnerstag, 21. Mai, für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen. weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Hippolyth-Kapelle wird geweiht Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten wird die Hippolyth-Kapelle in der Nähe der „Alten Bürg“ am Donnerstag, 21. Mai um 11 Uhr geweiht. Die Bevölkerung ist zur Weihe der Kapelle herzlich eingeladen. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Brunnenweihe Die ökumenische Brunnenweihe des Oberdorfer Lehbrunnens ist am Sonntag, 24. Mai, um 11 Uhr. Es spielt der Posaunenchor Oberdorf. Anschließend gibt’s auf dem Kirchplatz der katholischen Kirche einen Mittagstisch. weiter
  • 1013 Leser
Kurz und Bündig
Haus- und Straßensammlung Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) hilft Menschen, die durch Unfall, Krankheit oder von Geburt an behindert sind mit Beratung und Broschüren. Um diese wichtigen Aufgaben erledigen zu können, führt der BSK von 18. bis 29. Mai eine Haus- und Straßensammlung durch. Auch in Bopfingen sind freiwillige Helfer mit weiter
  • 121 Leser
Schaufenster
BenefizkonzertKommenden Sonntag, 24. Mai, spielt der Gmünder Konzertpianist Michael Nuber um 19 Uhr zum 40-jährigen Jubiläum des evangelischen Gemeindezentrums Brücke (Schwäbisch Gmünd-West, Eutighoferstraße 23) überwiegend kurze Meisterwerke aus vier Jahrhunderten Klaviermusikgeschichte. Perlen aus Barock, Klassik, Romantik. Der Eintritt ist frei, weiter
  • 145 Leser

Streiche der Steinzeit

Bopfingen. Die Theater-AG der Hauptschule mit Werkrealschule Bopfingen ließ am Freitag, „Die kleinen Wilden“ los.115 Erst- und Zweitklässler aus den Grundschulen Schule am Ipf, Schlossberg und Unterriffingen lauschten in zwei Vorstellungen gebannt drei spannenden und lustigen Geschichten von vier kleinen Wilden in Form eines Schattentheaters: weiter
  • 240 Leser

Heidenheim klotzt mit Kultur

43 Veranstaltungen vorgestellt
„Warum braucht die Kultur den öffentlichen Raum?“ – so lautete die zentrale Frage einer Podiumsdiskussion im Lokschuppen im Heidenheim. Sie war zuvor schon bei der Programmvorstellung der kommenden Saison 2009/2010 durch Fakten beantwortet worden. 43 zumeist hochkarätige Veranstaltungen im Konzerthaus, im Lokschuppen und im neuen Congress weiter
  • 200 Leser

Noch Karten für Kirsten Bruhn

Abtsgmünd. Für den Motivationsvortrag „Du bist, was du denkst“ der Paralympischen Sportlerin des Jahres 2008, Kirsten Bruhn, und ihres Mentaltrainers Winfried Schröter im Ausaal der Kochertal-Metropole heute Abend, 20. Mai, um 20 Uhr (Einlass ist ab 19.30 Uhr) gibt es an der Abendkasse noch Karten für 15 Euro. weiter
  • 1566 Leser

Erfrischendes Bad in swingender Moderne

Das Quartett der jungen Brüder Wasserfuhr erweist beim „Stiftsbund“ in Ellwangen Chet Baker seine Reverenz
Junge Leute sind frech, haben vor nichts Respekt und stets das letzte Wort. Manchmal darf man sagen: Gott sei Dank. Das Roman-und-Julian-Wasserfuhr-Quartett, zu Gast beim Stiftsbund Ellwangen im Atelier Rudolf Kurz, besteht durchweg aus der Bügeleisenturnschuh-Generation, spielt aber Jazz. Dabei müsste für sie doch der Swing der 50er und 60er eigentlich weiter
  • 177 Leser

Zum Träumen schön

Nur knapp 20 Zuhörer beim Gitarrenkonzert mit Axel Schultheiß in Ellwangen
Es hat nicht mehr viel gefehlt und das Gitarrenkonzert mit Axel Schultheiß am Samstagabend im Speratushaus in Ellwangen wäre abgesagt worden. Der Grund: Zu Konzertbeginn hatten sich gerade mal fünf Besucher im Foyer eingefunden. weiter
  • 155 Leser

Kreisbrandmeister hört auf

Waiblingen. Der Kreisbrandmeister des Rems-Murr-Kreises, Reinhard Kowalzik, hat Landrat Fuchs über seine Absicht informiert, sich zur Berufsfeuerwehr der Stadt Würzburg versetzen zu lassen. Kowalzik führte aus, dass er seine Feuerwehrtätigkeit zukünftig im Hauptamt ausführen möchte und der Wechsel, zurück in eine Berufsfeuerwehr, altershalber nicht weiter
  • 173 Leser
der kommentar
Der Kultur-ICEHier wird nicht gekleckert, sondern geklotzt. In vier Reihen bietet das Kulturbüro der Stadt Heidenheim 43 Veranstaltungen an, von denen etliche einen mit der Zunge schnalzen lassen. Große Großkunst und große Kleinkunst gehen Hand in Hand. Die „Kulturschiene“ führt vom Lokschuppen aus am Konzerthaus, der Waldorfschule und dem weiter
  • 290 Leser

Gemeinsamer Erfolg

M+W Zander Products mit Supplier Award 2008 ausgezeichnet
Carl Zeiss SMT, weltweit führender Hersteller von optischen Systemen zur Chipproduktion, hat M+W Zander Products mit dem Supplier Award 2008 geehrt. Anhand eines Kriterienkatalogs mit den vier Hauptkategorien Qualität, Technologie, Logistik und Preisniveau sowie weiteren Unterkriterien wurden alle Lieferanten beurteilt. M+W Zander Products schnitt dabei weiter
  • 461 Leser

Käse an Schokoladensauce

Sibylle Friz und Birgit Förstner würzen den „Fachsenfelder Frühling“
„Je mehr Käse, desto mehr Löcher“, führt Sibylle Friz in die Käsekultur ein. „Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Daraus ergibt sich: je mehr Käse, desto weniger Käse“. Ein Paradoxon, das Friz und ihre Kollegin Birgit Förstner nur zu gerne auf die hohe Kunst der Musik – vom frühen Barock bis ins Jahr 2000 – ableiten. weiter
  • 6
  • 384 Leser
Aus dem Gemeinderat
Sanierung des Schüsselberg Der Gemeinderat Abtsgmünd hat entschieden, dass die Firma Bortolazzi Straßenbau, Bopfingen die Arbeiten für Straßenbau, Kanalisation und Wasserleitung in Wöllstein ausführen wird. Sie war mit einer Angebotssumme 886 994 Euro der günstigste Bieter. Am 25. Juni soll der erste Spatenstich erfolgen. Zuschuss Die Zehntscheuer Abtsgmünd weiter
  • 177 Leser

„Das Remstal nicht verschandeln“

Kornwestheim und Fellbach fordern Stopp der bisherigen Planungen für den Stuttgarter Nord-Ost-Ring
Der Streit um den Nord-Ost-Ring um Stuttgart, der auch dem Remstal eine Verkehrszunahme bescheren würde, geht weiter. Die Städte Kornwestheim und Fellbach lehnen die Pläne des Regierungspräsidiums entschieden ab. weiter
  • 354 Leser
Kurz und Bündig
Distriktgottesdienst Einen ökumenischen Distriktsgottesdienst feiern die Seelsorgeeinheit Limeshöhe und der evangelische Distrikt Nordwest am Sonntag, 24. Mai, um 10.30 Uhr in Kirche St. Maria auf dem Rehnenhof. Eine Dialogpredigt über das Verständnis des Gottesdienstes aus evangelischer und katholischer Sicht ist dabei Mittelpunkt. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Musikverein Bargau Nach dem erfolgreichen Kreisverbandsmusikfest steht in Bargau die nächste Veranstaltung an: Der Musikverein lädt morgen ab 10 Uhr zum traditionellen Vatertagsfest. Um 10 Uhr gibt es einen Gottesdienst, danach Frühschoppen mit dem Musikverein Herlikofen, nachmittags Blasmusik mit dem Musikverein Pommertsweiler und abends eine Vatertagsparty. weiter
  • 708 Leser
Kurz und Bündig
Eröffnung Das Naturerlebnisbad Niederalfingen öffnet bei entsprechender Witterung am Donnerstag, 21. Mai, seine Pforten. weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
Vatertagshocketse Der Schützenverein Laubach bittet am Donnerstag, 21. Mai, ins Schützenhaus Laubach. Beginn ist ab 10 Uhr mit dem Weißwurstfrühstück. weiter
  • 776 Leser
wespels wort-WECHseL
Was heißt hier eigentlich „Experte“?Sie kennen den Spruch: Zwei Experten - drei Meinungen? Und in der Tat tauchen heute überall Experten auf, oft selbsternannte, die so tun, als wüssten nur sie Bescheid und als sei das, was sie verkünden, die Wahrheit und nichts als die Wahrheit. Etwas bescheidener und auch sachlicher - etwa bei Gerichtsverfahren weiter
  • 195 Leser

63 Jahre in der SPD

Jubilarehrung beim SPD-Stadtverband Aalen
Die Aalener SPD-Ortsvereine haben in einer eigens veranstalteten Jubilarfeier ihre langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 280 Leser

„Die Krise ist Zeit des Säens“

Vertreterversammlung der VR-Bank Aalen – Chancen in Krisenzeiten beschworen
Die Vertreterversammlung der VR-Bank Aalen in der Aalener Stadthalle stimmte der Ausschüttung einer Dividende von 4,5 Prozent an die rund 28 000 Mitglieder zu. Die bisherigen Aufsichtsräte Wulf Bachmann sen., Arno Brucker, Hermann Schwarz und Dr. Cornelia Brucklacher wurden wiedergewählt. Landrat Klaus Pavel lobte die Genossenschaftsbank vor knapp 400 weiter
  • 320 Leser
Polizeibericht
Schaufenster beschädigtAalen. Ein Unbekannter beschädigte in der Zeit zwischen Samstag, 16. Mai, und Montag, 18. Mai, ein sieben Quadratmeter großes Schaufenster eines Möbelhauses in der Daimlerstraße. Die Scheibe weist insgesamt fünf Einwurflöcher auf. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1800 Euro.Bienenstand zerstörtHüttlingen. Ein Bienenstand, weiter
  • 318 Leser
Kurz und Bündig
Zeltlager Das Zeltlager des evangelischen Jugendwerks steht in diesem Jahr unter dem Motto „PfiLa und die Detektive“ . Die 9- bis 13-jährigen Teilnehmer können von 25. bis 29. Mai beim Paulushaus ein buntes Programm auf den Spuren von Sherlock Holmes erleben. Hauptleiter Hannes Germann hat in diesem Jahr 18 Betreuer im Team, so dass weit weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
Anfallskranke In der Kappelgasse 13 findet heute ab 19 Uhr das Treffen der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung statt. Interessierte sind willkommen. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenreisen Der DRK-Kreisverband Gmünd bietet betreute Reisen an: von 7. bis 21. Juni nach Gran Canaria, von 19. September bis 3. Oktober nach Bulgarien, nach Griechenland von 1. bis 15. Oktober und außerdem eine Reise nach Andalusien. Info und Anmeldung beim DRK, Cornelia Müller, Telefon 07171/3506-42. weiter
  • 940 Leser

Stadtwerke Gmünd und ODR senken die Gaspreise

Seit Jahren nicht mehr so günstig – Talsohle könnte aber schon erreicht sein
Die Gaspreise in Schwäbisch Gmünd sinken zum 1. Juli auf den niedrigsten Stand seit Jahren. Schon am 1. April haben die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd die Gaspreise gesenkt. Insgesamt liegen sie um 26,5 Prozent unter dem Vorjahreswert. weiter
  • 212 Leser
Aus dem Gemeinderat
Brunnen-Entscheidung vertagt Die Brunnendebatte von Unterkochen wurde im Bauausschuss zunächst weitergeführt. Grünflächenamtschef Rudi Kaufmann meinte, beide vorgeschlagenen Standorte seien in Ordnung. Allerdings solle der Ortschaftsrat entscheiden. Anton Funk (CDU) meinte zur Dauerdebatte um den Brunnen: „Wenn wir schon für einen Brunnen so lange weiter
  • 147 Leser

Wasseralfingens Sechziger feierten gemeinsam

Am vergangenen Wochenende feierten die Altersgenossen des Jahrgangs 1949/50 ihren 60. Geburtstag. Das dreitägige Fest begann am Freitag mit einem Gedenken an die bereits verstorbenen Mitglieder. Beim Mahnmal auf dem Wasseralfinger Friedhof wurde als äußeres Zeichen der Erinnerung eine Blumenschale aufgestellt. Anschließend trafen sich die Jubilare zu weiter
  • 255 Leser

„Plätze reichen nicht aus“

Elterninitiative Triumphstadt fordert mehr Kindergartenplätze
Die Elterninitiative und die Siedlungsgemeinschaft fordern mehr Kindergartenplätze in der Triumphstadt. „Die Plätze vor Ort reichen nicht aus“, sind sie sich einig. Deshalb fordern sie einen Anbau an St. Augustinus. weiter
  • 4
  • 249 Leser

Hochburg des Sportabzeichens

Waldstetter Matinee zum Jubiläum „50 Jahre Deutsches Sportabzeichen in Deutschland“
Seit 95 Jahren gibt es das Deutsche Sportabzeichen in Deutschland – seit 50 Jahren wird der Wettbewerb in Waldstetten durchgeführt. Deshalb gab’s einen großen Festakt in der Alten Turnhalle. weiter
  • 166 Leser

Der „Saft“ fließt über der Straße

Rohrbrücke mit Ver- und Entsorgungsleitungen für die Tunnel-Baustelle Ost aufgestellt
Eine Baustelle muss ständig versorgt werden, zumal eine so große Maßnahme wie der Gmünder Tunnelbau. Deshalb wurde gestern zwischen der Pfitzer- und der Baldungkreuzung eine Metallbrücke über der Baldungstraße aufgestellt, über die Strom und Wasser für die Bauarbeiten am Ostende des Tunnels fließen. weiter

Wem soll der Patient glauben?

Ärzte-Diskussion um Folgen der Gesundheitsreform für niedergelassene Praxen
Wird es bald auch im Gmünder Raum deutlich weniger Arztpraxen geben? Und das, obwohl immer mehr Geld der Steuerzahler und Krankenversicherten ins Gesundheitssystem fließt? Um diese Befürchtung drehte sich gestern Abend eine Podiumsdiskussion der Kreisärzteschaft. Verantwortliche für die Fehlentwicklung konnte jeder Teilnehmer benennen – eine Patentlösung weiter

Bedrucktes Papier im Mittelpunkt

Die dritte Station der Literatur-Veranstaltungsreihe „Lesehunger“ war die Rotation der Schwäbischen Post
Papier steht im Mittelpunkt. Noch ist es unbedruckt, als gestern Abend um halb acht Literaturinteressierte zum „Lesehunger“ in die Druckhalle der Schwäbischen Post kamen. Aber nicht aus der Zeitung von morgen, sondern aus ihren Lieblingsbüchern lasen die Zeitungsmacher vor, bis die ersten Seiten der SchwäPo durch die Maschine rotierten. weiter
Kurz und Bündig
Der Europabus der SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl Evelyne Gebhardt, MdEP, steht am Mittwoch, 20. Mai , von 10 bis 12 Uhr in der Reichsstädter Straße vor Spielzeug Wanner. Das Team von Evelyne Gebhardt informiert und beantwortet Fragen zur Europawahl. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Tönende Wochenschau Am Mittwoch, 20. Mai, fällt die „Tönende Aalener Wochenschau“ von Emil Sperle im Haus der Stadtgeschichte aus. Die nächste Vorführung ist am Sonntag, 24. Mai, um 14 Uhr. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung am Mittwoch Die nächste allgemeine Stadtführung des Touristik-Service Aalen ist am Mittwoch, 20. Mai. Heinz Diebold führt durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 252 Leser
Kurz und Bündig
Benefizfußballturnier Am Donnerstag, 21. Mai, veranstaltet die studentische Projektgruppe II IBW ein großes Benefizfußballturnier mit Studenten. Der Spendenerlös kommt der Organisation Govinda zu Gute, die Waisenkinderprojekte in Nepal unterstützt. Das Tunier findet ab 13 Uhr auf dem Sportplatz des TSG in Hofherrnweiler statt. weiter
  • 281 Leser
Kurz und Bündig
Vatertags-Hocketse Der Kaninchen und Geflügelzuchtverein Z1 Aalen lädt ein in die Zuchtanlage „in der Höll“ in Aalen-Rauental am Donnerstag, 21. Mai, ab 9.30 Uhr. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Brunnenfest Der Liederkranz Fachsenfeld veranstaltet sein traditionelles Brunnenfest am Donnerstag, 21. Mai, in diesem Jahr auf dem Fachsenfelder Festplatz „Unter den Linden“. Ab 11 Uhr spielt der Musikverein Fachsenfeld zum Frühschoppen. Am Nachmittag sorgen die Chöre für einen kurzweiligen, unterhaltsamen Nachmittag. weiter
  • 280 Leser
Kurz und Bündig
Kandidatenvorstellung Ins Vereinsheim der Gartenfreunde Unterkochen in Aalen-Westerfeld bittet die Seniorenunion der CDU. Kreistagskandidat Winfried Vogt stellt sich dort am Donnerstag, 21. Mai, ab 18 Uhr vor. Anschließend gibt’s ein gemütliches Beisammensein mit Speis und Trank. weiter
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
Öffnungszeiten FBS Die Geschäftsstelle der Familien-Bildungsstätte Aalen in der Wilhelm-Merz-Str. 4, ist von Donnerstag, 21. Mai, bis einschließlich Dienstag, 2. Juni , geschlossen. Ab Mittwoch, 3. Juni, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. weiter
  • 249 Leser

Tempovorstoß

Stadtverwalter machen das Unmögliche möglich, um ihre Stadt in die Zukunft zu entwickeln. Da ist Gespür gefragt, Weitsicht, Planung. Sie müssen das Gras wachsen hören, selbst wenn die einzelnen Halme keine Steuern zahlen. Nur so ist es zu erklären, wie die Verantwortlichen im Stuttgarter Rathaus diese Entdeckung machen konnten: Ihre örtlichen Kicker, weiter

Ab in die Fluten – ab morgen kann man natürlich baden

Fans des natürlichen Badens und Plantschens können aufatmen – bereits zum Vatertag können sie sich in Niederalfingen wieder im Naturerlebnisbad ganz ohne Chlor und Chemie erfrischen. Am 21. Mai öffnet dieses einzige Bad seiner Art im Umkreis seine Pforten. Im vergangenen Jahr wurde das Naturerlebnisbad im bundesweiten Wettbewerb „365 Ideen weiter
  • 101 Leser

Natur entdecken

Internationales Workcamp in der Region Saint-Lô
Der Partnerschaftsverein in Aalens Partnerstadt Saint-Lô informiert über ein Angebot zum aktiven Umweltschutz an der Westküste der Normandie mit dem Umweltschutzzentrum „Centre Permanent d’Initiatives pour l’Environnement du Cotentin“. Vom 21. bis 31. Juli können 15 Personen am Internationalen Workcamp teilnehmen. weiter
  • 198 Leser

Was bleibt?

Zum Ostalb-Teamathlon:„Was bleibt von einem Teamathlon in Ellwangen, nach einer Woche Berichtserstattung? Von einem Teamathlon, der perfekt organisiert war und bis auf ein paar kleine Verbesserung wohl kaum besser durchzuführen ist. Der allein auf einer 7 km langen Laufstrecke, von weit über 20 freiwilligen Helfern betreut wurde - besser geht weiter
  • 4
  • 199 Leser

„Wir sind bereit zu kämpfen“

Im Zuge des bundesweiten Aufrufs protestierten gestern Erzieherinnen aus Aalen für bessere Arbeitsbedingungen
Im Streit um eine bessere Bezahlung von Erzieherinnen ist weiter keine Einigung in Sicht. Verdi fordert einen Tarifvertrag zum Arbeits-und Gesundheitsschutz sowie eine Aufwertung der Sozial- und Erziehungsberufe durch eine bessere Eingruppierung. Im Zuge des bundesweiten Aufrufs trugen die Beschäftigten der städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen weiter
  • 3
  • 430 Leser

Verstärkt Polizeipräsenz

Unbekannte zerstören Verteilerkasten und Bank in Herlikofen
Vandalismus auf der einen Seite, bürgerschaftliche Aktionen auf der anderen: Damit musste sich gestern der Herliköfer Ortschaftsrat auseinandersetzen. Außerdem ging es um neue Spielgeräte für drei Spielplätze und die Sanierung des Sportplatzes. weiter
  • 123 Leser

Lebhaft mit dem Publikum diskutiert

Rund 70 Zuschauer kamen zur Diskussionsrunde des Stadtjugendrings mit den Kandidaten zur Kommunalwahl
Eine „Polit-Show“ hatte der Stadtjugendring seine Podiumsdiskussion im Haus der Jugend zur Kommunalwahl angekündigt. Doch schließlich war es keine „Show“, sondern eine handfeste Diskussion zwischen Publikum und Kandidaten, die sich vor allem nach der Pause entwickelte. So lebhaft, dass Moderator Ingo Sachs gar von einer der lebendigsten weiter
  • 3
  • 865 Leser

Mit Bildern zum Glauben finden

Susanne Scholz stellt im Münster einen zwölfteiligen Zyklus aus – Orgelimprovisation
„Heiliger Geist – Gegenwart Gottes“ – so heißt ein Bilderzyklus von Susanne Scholz, den die Künstlerin vom Samstag an im Gmünder Heilig-Kreuz-Münster zeigt. Eröffnet wird die Ausstellung mit einer Orgelimprovisation ebenfalls am Samstag um 19 Uhr im Münster. weiter

Für vitale und aktive Gmünder

Das neue Magazin „55 Plus“ für die älteren Mitbürger der Stadt Schwäbisch Gmünd auf Werbetour
Zeitgemäß, originell und vor allem an die Bedürfnisse der älteren Generation angepasst: Das neue Magazin „55 Plus“ bietet Hilfe, Rat und Anregungen. weiter

Schwimmverein

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Schwimmverein lädt am Donnerstag, 18. Juni, um 19.30 Uhr zur Hauptversammlung in die „Krone“ in Wetzgau. weiter
  • 179 Leser

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Aalen. Die Stadtverwaltung Aalen hat zum Internationalen Tag der Familie am 15. Mai mit einem breiten Informationsangebot für die Beschäftigten beigetragen. Personalamt und Frauenbeauftragte informierten über Möglichkeiten, Familie und Beruf effektiv zu vereinbaren.Hierbei ging es sowohl darum, Erziehungspflichten und beruflichen Alltag in Einklang weiter
  • 205 Leser

Jahreshauptversammlung bei PATE

Schwäbisch Gmünd. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt der diesjährigen Hauptversammlung von PATE e.V. waren die turnusgemäß anstehenden Neuwahlen des Vorstandes. Ute Hommel dankte den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Ute Nagel, Hannelore Vogt und Armin Häfele für ihre jahrelange, hervorragende Mitarbeit bei PATE e.V. Hommel, die dieses Amt nun bereits weiter
  • 113 Leser

Köder-Zentrum abgespeckt

Kosten für Dokumentationszentrum im Rosenberger Gemeinderat diskutiert
Das Dokumentationszentrum Sieger Köder soll ein weiteres Vorzeigeprojekt und kulturelles Glanzlicht in Rosenberg werden. Das Architekturbüro Brenner/Duttlinger/Stock wurde vom Gemeinderat nun aber beauftragt, die Kosten für das Vorhaben zu senken. weiter
  • 208 Leser

Zur Öschprozession in Horn

Göggingen-Horn. Zur Öschprozession sind Besucher am Himmelfahrtstag, 21. Mai, in Horn geladen. Die Gemeinde trifft sich um 13.30 Uhr auf dem Vorplatz der Schlosskapelle in Horn. Von dort aus pilgert sie hinaus in die Fluren, an Wegkreuzen und Bildstöcken wird Station gemacht und um Segen für Feld und Flur sowie für eine gute Ernte gebetet. Der Musikverein weiter

Konzert mit Alexander Hülshoff

Schwäbisch Gmünd. Ein kammermusikalischer Höhepunkt in der Reihe der SchwörhausKonzerte wird am Sonntag, 24. Mai, um 19 Uhr im Schwörhaus zu erleben sein. Mit Alexander Hülshoff ist einer der führenden Nachwuchscellisten Deutschlands zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Seine Klavierpartnerin Patricia Pagny ist ebenfalls international tätig, und begeisterte weiter

Noch keine Entscheidung

Gögginger Gemeinderat will vor Beschluss in Sachen Blockheizkraftwerk Vergleichszahlen
Vor einigen Wochen informierte sich der Gögginger Gemeinderat in Täferrot über die dort installierten zwei Mini-Blockheizkraftwerke (BHKW). Nun steht die Entscheidung an, auch für die Gögginger Gemeindehalle ein BHKW anzuschaffen. Diese Entscheidung wurde gestern noch nicht gefällt. weiter

Chor und Orgel begeistern

Auftritt des Parler-Gymnasiums in Sankt Franziskus
Wer zum Konzert den Weg in die Sankt-Franziskus-Kirche gefunden hatte, hat es nicht bereut: ein interessantes und anspruchsvolles Programm wurde vom Schüler- und Elternchor des Parler-Gymnasiums unter der Leitung von Karl Fischer geboten. weiter

Landjugend legte sich ins Zeug

Die Landjugend Zöbingen hatte im Rahmen der 72-Stunden-Aktion das Waaghäusle und die Pergola auf dem Kronenplatz instand zu setzen. Die Aufgabe wurde unter großer Beteiligung ihrer Mitglieder hervorragend gelöst. Zu einer spontanen Abschlussfeier konnten Landjugendvorsitzender Stefan Schierle, Ortsvorsteher Schmidt und Bürgermeister Nikolaus Ebert viele weiter
  • 172 Leser

Energieausweis Nummer eins für die PH

Landeseigene Gebäude erhalten jetzt die Energieausweise. Sie informieren über die nötige Heizenergie und den Stromverbrauch. Stellvertretend für die Gebäudes des Landes in den Kreisen Ostalb, Heidenheim und Göppingen überreichten der Chef des Amts Vermögen und Bau, Anton Wagenblast (rechts) und Thomas Daul den ersten Energieausweis an den Rektor der weiter
  • 104 Leser

Noch Karten für die „Klostertaler“

Schwäbisch Gmünd. An diesem Freitag gastieren die „Klostertaler“ um 20 Uhr im Congress-Centrum-Stadtgarten. Vor 32 Jahren gegründet, gibt es kaum eine Auszeichnung in der deutschsprachigen Showszene, die der Gruppe nicht zuteil wurde. Vier Mal Platin, 17 Mal Gold, Nominierung für den Echo, Sieger beim Grand Prix der Volksmusik und der Goldenen weiter
  • 152 Leser

Gulde: Große Chance für Gmünd

Berufsvorbereitungswerk feiert erfolgreiche Umbau- und Renovierungsarbeiten
Nach einer halbjährigen Umbau- und Renovierungszeit bezog das Berufsvorbereitungswerk gestern offiziell seine neuen Räumlichkeiten in der Lorcher Straße. weiter

O.K. für Mammut-Projekt

Bebauungsplan für Bahnhofsareal Untergröningen
Der Bebauungsplan für das Bahnhofsareal und die Ortsmitte West in Untergröningen ist unter Dach und Fach. In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat Abtsgmünd den Entwurf einstimmig gebilligt. weiter
  • 128 Leser

Wer hat vor der Römerhalle geschlagen?

Nach widersprüchlichen Aussagen muss Jugendrichter drei Angeklagte freisprechen
Wieder einmal musste sich das Jugendgericht mit einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen nach einem Hallenbesuch beschäftigen. Wegen widersprüchlicher Aussagen wurden die drei Angeklagten aber freigesprochen. weiter
  • 102 Leser
Polizeibericht
Heizung gestohlenSchwäbisch Gmünd. Eine komplette Heizungsanlage im Gesamtwert von rund 10 000 Euro entwendete ein Unbekannter im Zeitraum zwischen 15. und 18. Mai von einer Baustelle im Höferlesbach. Die Anlage befand sich in einem von zwei Heizungskellerräumen. Sie besteht aus einer Gastherme des Herstellers Junkers, einem 160-Liter-Warmwasserspeicher, weiter
  • 138 Leser

Ökologische Vorteile durch ÖPP?

Diskussionsabend von Bündnis 90 / Die Grünen
Schulsanierung durch öffentlich-private Partnerschaft (ÖPP) hat auch ökologische Vorteile. Das sagte Oberbürgermeister Wolfgang Leidig in einer Veranstaltung von Bündnis 90 / Die Grünen am Dienstagabend zum aktuellen Thema. Kritische Stimmen zu dieser Finanzierungsmöglichkeit blieben nicht aus. weiter
  • 5

Neues Café geplant

Themen im Gemeinderat Mutlangen: eine neue Eisdiele und die Mutlantis-Kassenanlage
Mutlangen soll ein neues Eiscafé in der Hauptstraße bekommen. Der Gemeinderat Mutlangen hat dem Vorhaben zumindest nichts entgegen zu setzen. Bei seiner Sitzung am Dienstagabend ging es zudem um die Kassenananlage des Mutlantis und die Bauarbeiten an der Gemeindehalle. weiter
  • 133 Leser

Nicht Feuer schüren

Zu dem Interview „Keiner will verantwortlich sein“, erschienen am 16. Mai in der Gmünder Tagespost (nachzulesen auf www.tagespost.de):Eigentlich war für mich das Thema „Ritterland“ in Durlangen vom Tisch [...]. Aber das Interview mit dem Bürgermeister, Herrn Gerstlauer, hat den Bogen überspannt. Hier möchte ich [...] dieses [...] weiter
  • 5

Mutlantis eröffnet die Freiluftsaison

Das Mutlantis-Freizeitbad in Mutlangen ist während der Pfingstferien, von Donnerstag, 21. Mai, bis einschließlich Sonntag, 7. Juni, mit Ausnahme der beiden Pfingstfeiertage an jedem Tag geöffnet. Dabei hat das Bad die Freiluftsaison eröffnet. Sonnenterrasse, Hangrutsche, Schaukeln und die Tischtennisplatte stehen für Besucher bereit. Wie immer in den weiter
  • 134 Leser
Wir Gratulieren
MITTWOCH, 20. MAI:SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Mödl, Katharinenstraße 34, zum 97. Geburtstag.Joseph Leicht, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 90. Geburtstag.Gerda Geiger, Imhofstraße 5, zum 84. Geburtstag.Elisabeth Joos, Oderstraße 67, Bettringen, zum 84. Geburtstag.Magdalena Lamla, Albstraße 44, zum 83. Geburtstag.Elisabeth Daubner, Honiggäßle 3, zum 82. Geburtstag. weiter

Kapellenfest in Halheim

Ellwangen-Halheim. Die Filialgemeinde Halheim lädt am kommenden Wochenende, 22. bis 24. Mai, zum traditionellen Halheimer Kapellenfest. Das Fest findet in der Festhalle der Gebrüder Feil statt, der Erlös kommt der Renovierung der Kapelle „Allerheiligen“ zu Gute. Los geht es am Freitag, 22. Mai, mit einer Disco-Veranstaltung für die junge weiter
  • 224 Leser

Bildung stärken

Dr. Stefan Scheffold informiert CDU-Senioren
Viel Interessantes über das aktuelle politische Geschehen berichtete Dr. Stefan Scheffold bei der Mai-Veranstaltung der CDU-Senioren im „Hasen“. Gerade aus dem Landtag angekommen, berichtete er über seine Tätigkeit im Petitionsausschuss, wo über Fälle entschieden wird, die meist rechtlich nicht zu gewinnen sind. weiter

Schreinermeister am Schlagzeug

Leute heute (196): In Markus Budweisers Welt treffen Handwerk auf Kunst und Punkrock auf Familie
In Markus Budweisers Brust pochen viele Herzen: zunächst das eines soliden Schreiner–Meisters und Familienvaters, der nebenbei beim Aufbau einer Werkstatt in Kenia hilft. Daneben das eines Holzkünstlers, der skurrile Bühnenbilder fürs Theater erschaffen und historische Gebäude restaurieren kann. Doch am lautesten pocht das eines Musikers – weiter
  • 5
  • 471 Leser
Kurz und Bündig
Straße gesperrt Die Kreisstraße 3237 zwischen Hüttlingen und Onatsfeld ist bis 10. Juni wegen Belagssanierung voll gesperrt. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Im Grünen Die evangelische Kirchengemeinde Obergröningen feiert am Sonntag, 24. Mai, um 9.30 Uhr beim Steinenkreuz einen Gottesdienst im Grünen. Der Obergröninger Posaunenchor spielt. weiter
  • 722 Leser

Immer genug Arbeit im Jugendtreff

Am Donnerstag hat der Kinder- und Jugendtreff Hüttlingen einen Tag der offenen Tür
Der Hüttlinger Kinder- und Jugendtreff JuKo bekommt einen neuen Anstrich – und zwar gleich im doppelten Sinne. Momentan verschönern Jugendliche des Berufsausbildungswerkes Ostalb die Fassade des Gebäudes. Doch nicht nur außen, sondern auch inhaltlich soll der Jugendtreff neu gestaltet werden. Zudem lädt der Treff am Donnerstag zum Tag der offenen weiter
  • 5
  • 303 Leser
Wahlkampfsplitter
SPD-Fest Die Musikgruppe „September“ unterhielt die Besucher des SPD-Festes zur Kommunalwahl mit lateinamerikanischen Rhythmen. So nutzten viele Besucher die Gelegenheit, mit den Gemeinderäten und Kandidaten der Lorcher SPD ins Gespräch zu kommen. Zum Beispiel gab es Fragen an die Gemeinderäte, wie der Ausbau der Kinderbetreuung weitergehen weiter

110-Kilo-Klöppel in der Lorcher Stadtkirche schweigen

Zwei Glocken in der Lorcher Stadtkirche schweigen momentan. Der Grund hierfür? Die Aufhängungen an den Klöppeln der Glocken weisen laut Pfarramt erhebliche Mängel auf.Vom zuständigen Wartungsdienst wurde die Situation an den beiden Glocken als „durchaus dringend“ eingeschätzt, um weiteren Schaden zu vermeiden. Deshalb haben Mitarbeiter des weiter

Zum Konzert mit Viola und Harfe

Lorch. Das nächste Klosterkonzert steht an: Evangelische Kirche und Runder Kultur Tisch laden zu Violarpa-Musik aus drei Jahrhunderten. Hinter dem Namen „Violarpa“ verbirgt sich ein Duo aus Harfe und Bratsche, Viola und Arpa. Birgit und Tobias Southcott musizieren Werke von Marin Marais, Arnold Brax und C. Ph. E. Bach. Das Konzert beginnt weiter
  • 162 Leser
Wahlkampfsplitter
CDU-Firmenbesuche Im Rahmen ihrer Firmenbesuche waren die CDU-Kandidaten der Kommunalwahlen zu Gast bei der Firma Schmid, Energie-Systeme, und Firma Friedel, Wintergärten. Firmeninhaber Max Schmid verwies auf die beiden Standorte seines Betriebs in Waldstetten. In der Bettringer Staße in den Räumen der früheren Firma Pall/Schenk sei sein Handelsgeschäft weiter

Kürzere Nacht – weniger einsam

Erstes Nachtcafé im Waldstetter Pflegeheim St. Johannes kommt gut an
Nicht jeder Mensch geht gerne früh zu Bett. Deshalb bietet das Waldstetter Pflege- und Seniorenheim St. Johannes jetzt ein Nachtcafé an. weiter
  • 5

Scheck fürs Jugendhaus Leo in Lorch

Riesengroß war die Freude bei den Kids und Jugendlichen des Jugendhauses Leo, als ein Team der Lorcher Kinderbedarfsbörse mit einem Scheck im Jugendhaus vorbei kam. Der 500-Euro-Scheck wird für die Anschaffung eines neuen Billardtisches und einer neuen Tischtennisplatte im Jugendhaus verwendet. Die Leiterin des Jugendhauses, Leonie Kurz , sowie die weiter
  • 197 Leser

Vatertagsausflug mit Volldampf

Dampfzug fährt am 21. Mai
Wer an Himmelfahrt nicht nur wandern will, kann im Wieslauftal seine Wanderung durch eine Dampfzugfahrt aufpeppen. weiter

Unter Dach und Fach

Flurneuordnung in Zöbingen steht kurz vor dem Abschluss
Nachdem die Flurneuordnung die landwirtschaftlichen und ökologischen Flächen in Zöbingen in den letzten Jahren maßgeblich positiv gestaltet hat, konnten nun abschließend die Berichtigungsunterlagen an das Grundbuch-, das Vermessungs- und das Finanzamt übergeben werden. weiter
  • 135 Leser

Autorenlesung zur Wallfahrt

Ellwangen. Anlässlich der Vertriebenenwallfahrt auf dem Schönenberg am Sonntag, 24. Mai, liest die Autorin Herma Kennel um 14 Uhr im Bildungshaus aus ihrem Roman „Bergersdorf“. Sie schildert die authentischen Ereignisse in der Zeit von 1939 bis 1945. Herma Kennel ist Jahrgang 1944 hat sich auch einen Namen mit Kinderbüchern gemacht, ist weiter
  • 140 Leser

Die Gemeinderatskandidaten in Göggingen

Zwei Listen: der Bürgerliche Wahlvorschlag und die Bürgernahe Liste
Für die Gemeinderatswahl in Göggingen im Juni gibt es – wie bei der vergangenen Wahl – zwei Listen: der Bürgerliche Wahlvorschlag und die Bürgernahe Liste. weiter

Gewinn verdoppelt

Trägerverein des Weltladens zog höchst erfreuliche Bilanz
In der Vollversammlung des Treffpunkt Nord-Süd e.V., Trägerverein des Ellwanger Weltladens, wurde Frauenpower sichtbar: Der Weltladen wird nun im 23. Jahr von sehr vielen Frauen und einigen Männern nach wie vor ehrenamtlich betrieben. weiter
  • 219 Leser

Motorradfahrer drängt Polizei ab

Sulzbach. Dass ein Motorradfahrer auf der B 14 so überholte, dass ein entgegenkommendes Auto ausweichen musste, war die Schuld des Bikers. Dass das abgedrängte Auto ein Kontrollfahrzeug der Polizei war, war sein Pech. Der 36 Jahre alte Motorradfahrer überholte nach Polizeiangaben zwischen Sulzbach und Großerlach im Bereich der so genannten Blockhauskurve weiter
  • 5
  • 186 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Gisela Baumgartner, St.-Johann-Str. 31, zum 80., und BertaKieninger, Hardtstr. 5, zum 85. Geburtstag.Abtsgmünd. Maria Rossa, Brucknerweg 6, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. Maria Brenner, Haldenstr. 33, zum 79. Geburtstag.Oberkochen. Elisabeth Schimmel, Lerchenstr. 2, zum 75., und Günther Schreiber, Am Espenrain 7, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. weiter
  • 245 Leser

Mit den Gästen nach Heidelberg

Zum zehnten Mal: Schüleraustausch mit Italien und Tschechien
Schüler der Partner-Schulen aus Gemona / Italien und Benesov / Tschechien besuchten die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Schwäbisch Gmünd. Der erste Tag des einwöchigen Besuchs war dem näheren Kennenlernen von Gmünd gewidmet. weiter

Erfolgreichen Start hingelegt

Mitgliederversammlung des Fördervereins St. Georg-Halle Schrezheim
Das 2008 erzielte gute Ergebnis des Fördervereines St. Georg-Halle Schrezheim zeigt, wie wichtig den Mitgliedern und der Vorstandschaft das gesteckte Ziel des geplanten Hallenanbaus ist. weiter
  • 189 Leser

Allianz Arena und Münchner Innenstadt erkundet

Die Allianz Arena und die Innenstadt von München waren die Ziele des jüngsten Vereinsausflugs der Kleintierzüchter Gschwend. In der Allianz Arena bekam die Gruppe eine interessante Führung durch das Stadion. Dort wurde die Technik des Stadions ebenso anschaulich erklärt wie die Spielerumkleideräume. Interessant war auch der Aufwand, mit dem das Stadion weiter

Hexenschule entwickelt

Theaterprojekt der VHS-Mutlangen an der Grundschule
Eine spannende Hexengeschichte haben Schüler aus Mutlangen an acht Nachmittagen mit zwei Theaterpädagoginnen zum Theaterstück entwickelt. Das Ergebnis des VHS-Theaterkurses präsentierten sie rund 70 Zuschauern. weiter

Nachhaltigkeit auch bei Gussteilen

Aalener Giesserei Kolloquium
Mit über 170 Teilnehmern war das Aalener Gießerei Kolloquium auch in diesem Jahr, trotz des wirtschaftlich sehr schwierigen Umfelds, wieder sehr gut besucht. 12 Aussteller zeigten die neuesten Produkte zum Thema Druckguss. weiter
  • 467 Leser

Was sich Jugendliche für die Zukunft wünschen

Bei einem Nachtreffen im Rathaus präsentierten Jugendliche ihre Ergebnisse der „Zukunftswerkstatt“ dem Ellwanger Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. Er zeigte sich beeindruckt von den vielen Projektideen, die bei der Veranstaltung des „Lokalen Bündnisses für Familie“ entstanden waren. So schlug die Arbeitsgruppe „Partys+Events“ weiter
  • 150 Leser

Atemschutzgerät unter Wasser im Test

Mutlanger Jugendfeuerwehr zu Gast beim Tauchteam Schwäbisch Gmünd
Zum Schnuppertauchen war die Jugendfeuerwehr Mutlangen im Gmünder Hallenbad geladen. Das Tauchteam Schwäbisch Gmünd (TTSG) löste damit sein Versprechen ein, dass es im letzten Jahr während des Dorffests in Mutlangen gegeben hatte, als die Jugendfeuerwehr das Tauchbecken am Ende der Veranstaltung mit dem Einsatzfahrzeug leer pumpte. weiter

Steinheimer Landjugend ist vorn

Hobby- Tauziehturnier in Pfahlbronn mit Musik und vielen Wettkämpfen
Ein Tauziehturnier für Hobbymannschaften fand kürzlich anlässlich des Tauziehfestes in Pfahlbronn statt. Insgesamt gingen acht Mannschaften mit unterschiedlichsten Tauzieherfahrungen an den Start. weiter
  • 173 Leser

Eine Liste mehr

In Lorch und Alfdorf tritt die FDP bei der Kommunalwahl an
Der Lorcher und der Alfdorfer Gemeinderat werden nach der Kommunalwahl am 7. Juni ihr Gesicht verändern. In Alfdorf treten neun Gemeinderäte nicht mehr zur Wahl an. Außerdem stellt die FDP in Lorch und in Alfdorf eine Liste mit Kandidaten auf. 2004 war die Partei weder in Lorch noch in Alfdorf vertreten. weiter
  • 377 Leser
Wirtschaft kompakt
Neues Sachverständigenverzeichnis Die IHK hat das „Verzeichnis aller öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Land“ neu aufgelegt. Online sind die Sachverständigen unter www.svv.ihk.de zu recherchieren. Die Druckversion kann bei der IHK Ostwürttemberg, Telefon (07321) 324-123 für 15 Euro angefordert werden. weiter
  • 255 Leser

Verein prägt Erscheinungsbild

Obst- und Gartenbauverein Jagstzell hielt Jahreshauptversammlung ab
Im „Landhaus Rettenmeier“ fand kürzlich die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Jagstzell statt, eröffnet vom Gärtnerchor unter Leitung von Karl Götz. weiter
  • 305 Leser

Pascal Cromm (SPD)

Kandidat

Name: Pascal Cromm Alter: 43 Wohnort: Aalen Ich kandidiere, weil... ich gerne meine Beitrag für die nachhaltige Entwicklung der Stadt Aalen leisten möchte.

weiter

Ulrich Klauck (SPD)

Kandidat

Name: Ulrich Klauck Alter: 50 Wohnort: Aalen Ich kandidiere, weil... ich konstruktiv an der Zukunft der Stadt mitarbeiten möchte, in der ich mit meiner Familie lebe.

weiter

Regionalsport (19)

Deutschlands beste Segelflieger

Segelflugmeisterschaft
Die ersten Teilnehmer sind bereits angereist, um sich auf die Deutsche Segelflugmeisterschaften in der FAI-15 Meter-Klasse, der Standard- und Doppelsitzerklasse vorzubereiten. Los geht’s am 24. Mai auf dem Flugplatz Elchingen. weiter
  • 122 Leser

Es liegt auch ein Plan B in der Schublade

Fußball, 3. Liga: VfR-Teamkoordinator Hermann Gläsner strickt zweigleisig für die neue Saison
„Wir haben ein riesen Matchball in Unterhaching. Wir werden dort gewinnen. Und dann steigen wir nicht ab“, sagt VfR Aalens Teamkoordinator Hermann Gläsner. Dennoch: Es liegt auch ein Plan B in der Schublade des Fußball-Drittligisten von der Ostalb. weiter
  • 3
  • 252 Leser

TVWler auch im Mehrkampf stark

Turngau Ostwürttemberg
In Nattheim wurden die Mehrkampfmeisterschaften des Turngaues Ostwürttemberg ausgetragen. Dabei bewiesen die E-Jugendlichen des TV Wissgoldingen, dass sie nicht nur im Turnen, sondern auch im Mehrkampf zu guten Leistungen fähig sind. weiter
  • 104 Leser

Spielstarke Bezirksvertreter

Tennis, Bezirksmeisterschaft
Die Bezirksmeisterschaften der aktiven Tennisspieler beginnen am Donnerstag auf der Anlage des TV Geislingen im Eybachtal. Ausgespielt werden die Einzel der Kategorien Herren A und B. Zusätzlich sind für beide Wettbewerbe auch die Austragung von Doppelmeisterschaften geplant. weiter

In 40 Jahren gemausert

Jubiläumsturnier der Faustballer des TV Heuchlingen am Vatertag
Vierzig Jahre Abteilung Faustball beim TV Heuchlingen sind Anlass für das größte Faustballturnier der Region am Vatertag. Das Jubiläumsturnier steigt am Donnerstag auf dem Sportgelände an der Leinzeller Straße in Heuchlingen. weiter

Gemischte Gefühle zum Start

Judo: Saisonauftakt in der Regionalliga – JZ Heubach mit Sieg und Niederlage
in Heubach wurde der erste Kampftag der Judo-Regionalliga ausgetragen. Das JZ Heubach empfing den VfL Sindelfingen und die Sportfreunde München-Harteck als Gäste. Das JZH unterlag knapp mit 2:3 gegen Sindelfingen und siegte deutlich mit 6:1 gegen die SF München-Harteck. weiter

Bestes deutsches Team

Schwimmen: Gmünd erfolgreich beim 18. Internationale Schwimmfest der SSG Heidenheim
Mit einem Riesenaufgebot gastierte der Schwimmverein Gmünd beim von 48 Vereinen aus sechs Nationen (die 3033 Meldungen abgegeben hatten) gut besuchten „18 Internationalen Schwimmfest“ der SSG Heidenheim. Auf der 50m-Bahn der „Aquarena“ schwammen sich die Gmünder in immerhin acht Endläufe der offenen Klasse und holten dabei einen weiter

Junge Talente beim TSV

Rhythmische Sportgymnastik: Talentsichtung in Tübingen
Über 70 Mädchen aus allen Teilen Württembergs kämpften bei der Talentsichtung in Tübingen um Medaillen und gute Platzierungen. Die Gymnastinnen des TSV Großdeinbach schlugen sich gut. weiter

Beide Brender Teams im Vorderfeld

Schießen, Bezirksliga, Vorderlader Pistole
Sowohl SV Brend I (393 Ringe) wie auch SV Brend II (388 Ringe) kamen recht ordentlich aus den Startlöchern und belegen zum Saisonbeginn die Plätze drei und vier.Die Spitzenpositionen vor den Brender Mannschaften nehmen noch andere Teams ein. Die SG Aalen, die es auf 410 Ringe brachte, liegt aktuell an der Tabellenspitze, gefolgt von der SK Weiler-Dalkingen, weiter

Gmünd hält einigermaßen mit

Bezirksliga GK Pistole/Revolver
Der SV 1906 Gmünd I kann als Tabellensechster einigermaßen mithalten, allerdings erwies sich Gegner Weiler-Dalkingen I im zweiten Rundenwettkampf als zu stark. weiter

Herlikofer Erste auf Platz zwei

Schießen, Bezirksliga, Vorderlader Gewehr
Mit dem Auftakt der Vorderladerrunde Gewehr können die vier Kreismannschaften SV Herlikofen I, SV Herlikofen II, SV Leinzell II und die SGi Waldhausen I durchaus zufrieden sein.Herlikofen I musste gegen den SV Lauchheim I zwar eine 404:407-Heimniederlage einstecken, belegt aber hinter dem Gegner aus Lauchheim den zweiten Tabellenplatz. Die SGi Waldhausen weiter
Junioren BezirkspokalA-Junioren Halbfinale: VfR Aalen II – SG BettringenI 3:1.B-Junioren Viertelfinale: TSB Gmünd – SG Bettringen 1:0.C-Junioren Viertelfinale (11er Mannschaften): TSV Böbingen – TSG Abstgmünd 3:0, TV Herlikofen – 1.FC Normannia II 1:4.D-Junioren Viertelfinale (9er Mannschaften): SG Bettringen – 1.FC Normannia weiter
  • 111 Leser

Zweiter S-Sieg

Reiten, Dressurturnier
Zweiter S-Sieg für Renate Rapp und Gachina: Nachdem Renate Rapp vom Reitverein Lorch mit ihrer Stute Gachina gleich zu Saisonbeginn beim Schorndorfer Dressurturnier die Prüfung der Klasse S gewinnen konnte, war das Paar auch in der S-Dressur in Bad Schussenried nicht zu schlagen. weiter
  • 577 Leser

Fußballspiele unter der Woche

Bezirksliga und Kreisliga B II
Bezirksliga Mittwoch, 18.30 Uhr:TV Neuler – TV BopfingenMittwoch, 19 Uhr:FV Sontheim/Brenz – TSV BöbingenKreisliga B IIMittwoch, 18.30 Uhr:SV Hussenhofen – TSG Abtsgmünd Mittwoch, 19 Uhr:TSV Böbingen II – TV Herlikofen II weiter
  • 236 Leser

Überregional (92)

'Hubble' hat wieder vollen Durchblick

Das Weltraumteleskop 'Hubble' ist wieder allein. Der US-Astronautin Megan McArthur hat des Greifarm des Raumschiffs gestern vom reparierten und aufgerüsteten Observatorium abgezogen. Es hatte in den vergangenen sieben Tagen unter anderem eine neue Weitsichtkamera erhalten und einen Computer. Fünf Außeneinsätze haben die US-Astronauten der Raumfähre weiter
  • 388 Leser

'Wir gewinnen ohne mich - aber ein bisschen für mich'

Werders gesperrter Regisseur Diego glaubt fest an den Sieg im Uefa-Cup-Finale gegen Schachtjor Donezk
Ohne die Stützpfeiler Diego, Hugo Almeida und Per Mertesacker greift Werder Bremen heute nach dem Triumph im Uefa-Cup. Gegen Schachtjor Donezk will der Bundesligist nach 1992 wieder einen Pott holen. weiter
  • 348 Leser

15-Jährige wehrt einen Sextäter ab

Durch ihre heftige Gegenwehr hat ein 15-jähriges Mädchen bei Heidelberg einen mutmaßlichen Sextäter abgewehrt. Der 47-jährige Mann sitzt nun in Untersuchungshaft. Der Angreifer hatte laut Polizei am Montag in Wiesenbach (Rhein-Neckar-Kreis) versucht, die 15-Jährige zu vergewaltigen. Die 15-Jährige schlug und trat jedoch derart heftig um sich, dass der weiter
  • 400 Leser

49-Jährige wollte ihrem Mann wohl nur helfen

Landgericht Ellwangen verurteilt Frau zu Bewährungsstrafe - Sie versuchte, Gehirngeschädigten zu ersticken
Wegen eines Sterbehilfe-Versuchs an ihrem Ehemann ist eine 49 Jahre alte Frau aus Bad Mergentheim zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. weiter
  • 325 Leser

Apotheken weiter nur für Apotheker

Im Kampf um den deutschen Apotheken-Markt hat der Arzneihändler Doc Morris eine schwere Niederlage erlitten. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschied, Besitz und Betrieb von Apotheken in Deutschland dürften auch weiterhin studierten Pharmazeuten vorbehalten bleiben. Kapitalgesellschaften wie Doc Morris können damit auch künftig nur in Zusammenarbeit weiter
  • 325 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL OBERLIGA, 31. Spieltag FC Nöttingen - FCA Walldorf 2:2 (2:1) Tabellenspitze (Spiele/Punkte): 1. Großaspach 31/72, 2. Hoffenheim II 31/65, 3. TSG Balingen 31/57, 4. Bahlinger SC 31/55, 5. FCA Walldorf 31/53, 6. Nöttingen 31/50, 7. FV Illertissen 31/48. U-20-JUNIOREN, Länderspiel in Biella Italien - Deutschland 0:1 (0:1) TENNIS WORLD TEAM CUP weiter
  • 336 Leser

Aufstiegsboom bei Fortuna Düsseldorf

30 Jahre nach dem stolzesten Tag in der Vereinsgeschichte steht Traditionsclub Fortuna Düsseldorf vor der Rückkehr auf die große nationale Fußball-Bühne. Nach zehn Jahren in der Dritt- und Viertklassigkeit kann der Europapokal-Finalist von 1979 am Wochenende den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen. Einen Spieltag vor Schluss rangiert weiter
  • 306 Leser

Ausstellung und Bücher

Das Caricatura-Museum Frankfurt zeigt derzeit eine Traxler-Ausstellung: bis 26. Juli, Di-So 10-18, Mi 10-21 Uhr. Bei Reclam sind 'Cartoons' (381 S., 20 EUR), 'Meine Klassiker. Bildergedichte' (160 S., 4 EUR) und 'Die Wahrheit über Hänsel und Gretel' (149 S., 4,60 EUR) erschienen. weiter
  • 1394 Leser

Bafin drängt Banken in die 'Bad Bank'

Die Bankenaufsicht sieht über den deutschen Banken neue Turbulenzen heraufziehen. Es sei 'ziemlich sicher, dass unsere Banken in ein paar Monaten die volle Wucht der schärfsten aller bisherigen Rezessionen in ihren Kreditportfolien spüren werden', sagte Jochen Sanio, der Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin). Die Banken weiter
  • 494 Leser

Besetztes Haus in Freiburg geräumt

Ein von Anhängern der alternativen Szene besetztes Haus ist gestern früh in Freiburg geräumt worden. Es habe keine Zwischenfälle gegeben, teilte die Polizei mit. Das ehemalige katholische Altenheim war geräumt worden, nachdem der Besitzer Strafantrag gestellt hatte. Die 45 Protestler hatten sich am Wochenende in dem Gebäude eingerichtet und wurden nach weiter
  • 356 Leser

Bewährung für versuchte Sterbehilfe

Wegen eines Sterbehilfe-Versuchs an ihrem Mann ist eine 49 Jahre alte Frau aus Bad Mergentheim zu einer Bewährungsstrafe von anderthalb Jahren verurteilt worden. Das Landgericht Ellwangen sah es als erwiesen an, dass die Angeklagte versucht hatte, ihren mit Hirnschädigungen im Wachkoma liegenden Ehemann zu ersticken. Die Frau hatte den Tötungsversuch weiter
  • 388 Leser

Bittere Pille für Doc Morris

Apotheken-Ketten bleiben in Deutschland verboten
Apothekenketten wird es auch in Deutschland nicht geben: Der Versandhändler Doc Morris scheiterte vor dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg mit seiner Klage gegen die strengen deutschen Regeln. weiter
  • 590 Leser

BSH kommt noch ohne Kurzarbeit aus

Der Hersteller Bosch Siemens Hausgeräte (BSH) sieht nach einem schwierigen Start ins Geschäftsjahr keine Markterholung in diesem Jahr. Angesichts der Wirtschaftskrise und Kaufzurückhaltung in ausländischen Märkten dürfte der Umsatz 2009 um einen einstelligen Prozentsatz zurückgehen, sagte BSH-Chef Kurt-Ludwig Gutberlet in München. Die Zahl der Beschäftigten weiter
  • 588 Leser

Daimler gibt bei Elektroautos Gas

Enge Kooperation mit kalifornischem Hersteller Tesla
Der Automobilkonzern Daimler baut sein Engagement bei der Entwicklung von Elektroautos aus. Dazu werde ein Anteil von rund zehn Prozent am kalifornischen Elektrofahrzeughersteller Tesla erworben, teilte der Konzern mit. Damit begründeten die Unternehmen eine strategische Partnerschaft und eine enge Kooperation bei der Entwicklung von Batteriesystemen, weiter
  • 300 Leser

Daimler mit schnellem Elektroauto-Antrieb

Beteiligung an US-Unternehmen Tesla - Laptop-Batterien treiben Sportwagen an
Daimler will von den Erfahrungen eines kalifornischen Wunderkinds beim Bau von Elektroautos profitieren: Die Schwaben steigen beim Unternehmen Tesla ein, das mit Laptop-Batterien Sportwagen betreiben. weiter
  • 579 Leser

Das DFB-Aufgebot

· Tor: Enke (Hannover 96), Neuer (Schalke 04). · Abwehr: Friedrich (Hertha BSC), Hinkel (Celtic Glasgow), Huth (Middlesbrough), Lahm (Bayern München), Schäfer (VfL Wolfsburg), Träsch (VfB Stuttgart), Westermann (Schalke 04). · Mittelfeld: Gentner (Wolfsburg), Hitzlsperger (Stuttgart), Jansen, Trochowski (beide Hamburger SV), Schweinsteiger (FC Bayern), weiter
  • 301 Leser

DAS JÜNGSTE DORF: Für Familien viel geboten

Da sieht der Durchschnitts-Baden-Württemberger alt aus: 35 Jahre alt ist die Bevölkerung im kleinen Fleischwangen im Schnitt, bei einem Landesdurchschnitt von 42 ist die Gemeinde im Kreis Ravensburg die mit der jüngsten Bevölkerung im Südwesten. So einen Altersschnitt schafft man nur mit vielen jungen Familien. Fleischwangen hat nur 700 Einwohner, kann weiter
  • 397 Leser

Die Alm ruft: Berger wieder im Einsatz

Um fünf vor zwölf betrat der 'Feuerwehrmann der Nation' den Brandherd Arminia Bielefeld. Die Ostwestfalen präsentierten gestern in Jörg Berger den Mann auf der Alm, der den Klub doch noch vor dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga bewahren soll. 'Ich will den Spielern positives Denken vermitteln und die Negativ-Erlebnisse aus den Köpfen kriegen', sagte weiter
  • 364 Leser

Die Börse straft Celesio ab

Fritz Oesterle, der Chef von Europas größtem Pharmagroßhändler Celesio (Stuttgart) versuchte seiner Niederlage noch etwas Positives abzugewinnen. 'Mit diesem Urteil ist jedenfalls bis auf weiteres Planungssicherheit für Celesio gegeben.' Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs darf die Celesio-Tochter Doc Morris keine Apothekenkette in Deutschland weiter
  • 569 Leser

Die Premieren des Stuttgarter Balletts

Tänzerinnen und Tänzer aus 26 Nationen zählt Reid Anderson, der Intendant des Stuttgarter Balletts, in seiner Compagnie, und was den Kanadier auch mit viel Stolz erfüllt: 29 Akteure, fast die Hälfte der Compagnie, kommen von der eigenen John-Cranko-Schule. In der Spielzeit 2009/10 steht eine abendfüllende Uraufführung des Hauschoreografen Marco Goecke weiter
  • 288 Leser

DOKUMENTATION · HOPPE IM WORTLAUT: Priorisierung, nicht Polemisierung

Der Präsident der Bundesärztekammer, Jörg-Dietrich Hoppe, hat seine Idee einer Rangliste, welche wichtigen Leistungen die gesetzlichen Krankenkassen noch bezahlen und welche nicht, erläutert: '(. . .)Aber was versteht man nun genau unter Priorisierung und was würde sie für das Gesundheitswesen in Deutschland bedeuten? Im Prinzip bedeutet Priorisierung, weiter
  • 302 Leser

Filialapotheken nehmen rasch zu

Apotheken dürfen in Deutschland nur von Apothekern als Personengesellschaft geführt werden, nicht dagegen als Kapitalgesellschaft, also GmbH oder AG. Seit 2004 ist es aber zulässig, bis zu drei Filialapotheken zu eröffnen. Ihre Zahl nimmt rasch zu: Ende 2008 waren 2851 der bundesweit 21 600 Apotheken solche Filialen. In Baden-Württemberg waren es zum weiter
  • 521 Leser

Finanzierung soll bei Opel stehen

Vertreter der Bundesregierung und deutscher Banken haben sich auf ein Modell einer Brückenfinanzierung für den Autobauer Opel verständigt. Das verlautete gestern aus Regierungskreisen in Berlin. Die Beratungen seien erfolgreich gewesen. Allerdings müsse noch die Investorenfrage geklärt werden. Wegen wichtiger Investitionen braucht Opel in den kommenden weiter
  • 538 Leser

Frecher Magath provoziert

VfB-Trainer Babbel will nicht vom Titel reden, aber die Feier wird geplant
Nur noch wenige Tage bis zum Bundesliga-Finale. Zwischen Wolfsburg und München ist nur der Titel das Thema. Ein bisschen auch in Stuttgart. Da wird immerhin eine Party geplant, eine Titelparty. weiter
  • 5
  • 340 Leser

Freie Wähler wollen Köhler unterstützen

Die Freien Wähler stehen nach Angaben ihres Bundesvorsitzenden Armin Grein geschlossen für die Wiederwahl von Horst Köhler zum Bundespräsidenten. Grein betonte die Unabhängigkeit jedes Einzelnen, sagte jedoch: 'Wir sind uns einig, dass wir gerade in einer so turbulenten Krisenzeit nicht die Pferde wechseln sollten, wenn man einen derart anerkannten weiter
  • 364 Leser

FREMDE FEDER · JÜRGEN LIESER: Vorrang für zivile Hilfe

Die Sicherheitslage in Afghanistan verschlechtert sich. Und das, obwohl die Isaf-Truppen seit 2002 kontinuierlich erhöht wurden - auch die der Bundeswehr. Doch das Afghanistankonzept der Bundesregierung droht zu scheitern. Der Konflikt in Afghanistan ist militärisch nicht zu lösen, eine Einsicht, die zunehmend auch aus Nato-Kreisen zu hören ist. Trotzdem weiter
  • 346 Leser

Fusion der Warenhaus-Riesen immer wahrscheinlicher Arcandor-Chef lädt überraschend zu einem Spitzengespräch ein

Eine Fusion der konkurrierenden Warenhausketten Kaufhof und Karstadt wird immer wahrscheinlicher. Überraschend lud Arcandor-Chef Karl-Gerhard Eick Metro-Chef Eckhard Cordes für den morgigen Donnerstag zu einem Spitzengespräch über die Zukunft der Kaufhausketten ein. Nach einem Medienbericht ist die Kaufhof-Muttergesellschaft Metro inzwischen zu größeren weiter
  • 503 Leser

Gefahr unter den Straßen

Berlin ist eine tickende Zeitbombe, warnt die Polizei. Über 3000 Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg lauern unter den Straßen. weiter
  • 364 Leser

Geisterjäger im Kulturzentrum

Schatten und Stimmen irritieren niederländische Betreiber
Menschliche Schatten ohne Körper, Stimmen aus dem Nirgendwo, Türenschlagen und Temperaturschwankungen - das war den Betreibern eines Kulturzentrums in Leeuwarden (Niederlande) nicht mehr geheuer. Sie beauftragten so genannte Geisterjäger der 'Dutch Paranormal Society' (TDPS), sich darum zu kümmern. Ein Geisterjäger sagte, der Spuk hänge mit der früheren weiter
  • 470 Leser

Giro-Chef wegen Bummelstreiks sauer auf Armstrong

Bei der Radrundfahrt in Italien wünscht sich der eigenwillige Amerikaner eine Fahrergewerkschaft
Beim Start des Jubiläums-Giro in Venedig wurde Lance Armstrong hofiert wie der Heilsbringer des Radsports. Jetzt - knapp zwei Wochen später - sind die Fronten zwischen dem prominenten Rückkehrer und dem ihm einst so gewogenen Rundfahrt-Chef Angelo Zomegnan verhärtet. Der siebenfache Tour-de-France-Sieger muss sich vom obersten Chef der Italien-Rundfahrt weiter
  • 382 Leser

Glaube, Liebe, Geld

Die ungemein produktiven Staatstheater Stuttgart in der Saison 2009/10
23 Premieren im Schauspiel, und in der Oper gehen Stefan Herheim und Calixto Bieito bei 'Rosenkavalier' und 'Parsifal' ans Werk. Gewaltig, was die Staatstheater Stuttgart in der Saison 2009/10 vorhaben. weiter
  • 367 Leser

Gnade für Reiter

Beerbaum und Co. bleiben im Auswahlkader
Die Springreiter Ludger Beerbaum und Marco Kutscher (beide Riesenbeck) bleiben trotz der Vorkommnisse im deutschen Springreiter-Team bei den Olympischen Spielen 2008 in Hongkong im Auswahlkader. Der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) habe entschieden, die Mitgliedschaft der beiden Reiter aufgrund der nicht verfahrensfesten weiter
  • 416 Leser

Gourmets im Landgasthof

Der Gourmetführer Gault Millau wird regional: Mit 'Genießertouren' kartiert er erstmals Baden-Württemberg. Freuen wird das nicht jeden. weiter
  • 412 Leser

Jeder fünfte Urlaubs-Mietwagen fällt durch

ADAC-Test in mehreren Ferienländern: Teils massive Sicherheitsmängel und mieser Service
Urlauber können sich nicht darauf verlassen, im Ausland immer einen verkehrssicheren Wagen zu bekommen. Das ergab ein ADAC-Test. weiter
  • 336 Leser

Kapriolen der Kapriziösen

Die Promis in Cannes bringen die Veranstalter immer wieder ins Schwitzen
Rasch übertapezierte Wände, ein Spezialföhn mitten in der Nacht, Harleygedröhn im Luxushotel - Prominentenorte haben es schwer mit manchen Stars. Erst recht Cannes, wo sich die Filmprominenz gerade ballt. weiter
  • 365 Leser

Kein Fonds für Versager

Staatliche Hilfe für Firmen stürzt Politik in Schwierigkeiten
Der Rettungsfonds für die Banken wurde weitgehend unwidersprochen beschlossen. Beim Deutschlandfonds für Firmen gibt es dagegen große Bedenken grundsätzlicher Art. Die Politik steckt im Dilemma. weiter
  • 526 Leser

Kein weiterer Stellenabbau bei SAP

Bislang 2200 Arbeitsplätze gestrichen
Der Softwarekonzern SAP plant auch bei einer ausbleibenden Konjunkturbelebung in diesem Jahr keinen weiteren Stellenabbau. SAP halte an dem Ziel fest, die Mitarbeiterzahl bis zum Jahresende auf 48 500 zu senken, sagte Co-Vorstandschef Léo Apotheker auf der Hauptversammlung. Angaben zur geplanten Mitarbeiterstärke im nächsten Jahr machte der Manager weiter
  • 580 Leser

Keine Strafe für Todesschützen in Afghanistan

Verfahren gegen Bundeswehrsoldaten eingestellt: Weder vorsätzliche noch fahrlässige Tötung
Für seine tödlichen Schüsse auf eine afghanische Frau und zwei Kinder wird ein 28-jähriger Bundeswehrsoldat nicht bestraft. Neun Monate nach dem Vorfall bei Kunduz stellte die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) gestern ein Ermittlungsverfahren gegen den Oberfeldwebel ein. Er habe als zuständiger Wachsoldat an einem Kontrollpunkt das Feuer auf zwei weiter
  • 252 Leser

Kickers bitten um Entschuldigung

Die Stuttgarter Kickers haben gestern in einem offenen Brief an ihre Konkurrenten aus der 3. Fußball-Liga um Entschuldigung für die Inanspruchnahme eines DFB-Kautionsfonds gebeten. Wegen der Entnahme von 200 000 Euro durch den Absteiger werden den 19 übrigen Vereinen der 3. Liga jeweils 12 500 Euro von der vierten TV-Rate in der laufenden Saison nicht weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR · GESUNDHEIT: Das Chaos beenden

Zur Daseinsvorsorge des Staates gehört neben Bildungschancen für alle eine funktionierende Gesundheitsversorgung. Viele Staaten beneiden die Deutschen um ihr Solidarsystem. Doch es droht unumkehrbar abzurutschen, seit die Politik Rationalisieren und Rationieren zu ihren Maßstäben erkoren hat. Dabei geht es nicht um bessere Abläufe in Kliniken und Praxen. weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · INNERE SICHERHEIT: Vertrauensverlust in Zahlen

Polit-Krawall in nackten Zahlen: So ließe sich die Aufgabe des Verfassungschutzberichts salopp formulieren. Wer hat wie oft zugeschlagen, egal, ob von rechts oder von links? Wie hoch ist die Mobilisierung zu Großereignissen wie jüngst zum Nato-Gipfel? Und wie sehr profitieren legale Parteien von der Gewaltbereitschaft kleiner Gruppen? Interessant zu weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR: Neutralität geht vor Ertrag

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist eine Schlappe für den Pharmahändler Celesio und viele Handelskonzerne. Mit Blick auf die erhoffte Liberalisierung des deutschen Apothekenmarktes, hatten diese intensiv darauf hingearbeitet, sich ihren Anteil an dem lukrativen Geschäft zu sichern. Denn die Gewinnspannen dort sind deutlich höher als im restlichen weiter
  • 622 Leser

Künftig Euro League

Heute findet das letzte Finale um den Uefa-Cup statt. Der Wettbewerb heißt künftig Euro League. Nach vier Qualifikationsrunden beginnt, ähnlich wie in der Champions League, die Gruppenphase. Die Ersten und Zweiten aller zwölf Gruppen qualifizieren sich für die K.o.-Phase, in der wie bislang auch schon die acht Tabellendritten aus der Champions League weiter
  • 1
  • 438 Leser

LAND UND LEUTE

Warten auf Umgehung Heuchlingen. Frühestens 2011 kann der Gerstetter Teilort Heuchlingen (Kreis Heidenheim) mit dem Bau der seit Jahren geforderten Ortsumfahrung rechnen. Besorgten Müttern ist das zu lang: Weil sie ihre Kinder beim Überqueren der unübersichtlichen und engen Ortsdurchfahrt stark gefährdet sehen, schrieben sie einen Brief an Staatssekretär weiter
  • 393 Leser

Lebkuchenhaus und Birne

Zum 80. Geburtstag des Satirikers und Zeichners Hans Traxler, einem der Großen der Neuen Frankfurter Schule
Als Satiriker und Cartoonist gehört Hans Traxler zur legendären Neuen Frankfurter Schule. Der Zeichner feiert morgen seinen 80. Geburtstag. weiter
  • 370 Leser

LEITARTIKEL · OETTINGER: Kapitän in schwerer See

Die Welt hat sich gedreht. Baden-Württemberg ist spitze - bei den Kurzarbeiterzahlen. Bei Porsche in Zuffenhausen - Muffensausen statt Saus und Braus. Und dem Finanzminister wirds schwindelig, wenn er an die prognostizierten Steuereinbrüche denkt: 6,3 Milliarden Euro weniger als bis 2012 eigentlich schon verplant. Dabei gilt es, ständig neue wirkliche weiter
  • 356 Leser

Linksextremismus weitgehend stabil

Der Verfassungsschutz zählt insgesamt 31 200 Personen zum linken Spektrum, darunter sind 6300 Gewaltbereite. Die Zahlen sind in den letzten Jahren relativ stabil geblieben. Die Zahl der Straftaten liegt mit 3124 deutlich unter der rechtsextremistischer Delikte. Bei den Gewalttaten verzeichnete der Verfassungsschutz 2008 einen Rückgang von 833 auf 701 weiter
  • 344 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l 60,81 bis 63,07 (61,94) 1501 bis 2000 l 57,42 bis 57,77 (57,60) 2001 bis 2500 l 55,33 bis 56,53 (55,93) 2501 bis 3500 l 53,36 bis 55,34 (54,35) 3501 bis 4500 l 52,20 bis 54,38 (53,29) 4501 bis 5500 l 51,62 bis 53,85 (52,74) 5501 bis 6500 l 51,04 bis 53,55 weiter
  • 568 Leser

Mehr Geld für Ärzte gefordert

Ministerpräsidenten Oettinger und Rüttgers pochen auf Korrektur
Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen wollen Änderungen bei den Arzthonoraren und auch mehr Hilfen für mittelständische Betriebe. weiter
  • 367 Leser

Minderjährige von Käfigkämpfen ausgeschlossen

Zu der Veranstaltung in Köln werden keine Kinder und Jugendliche zugelassen
Zu Käfigkämpfen werden nach Protesten nun doch keine Kinder und Jugendliche als Zuschauer zugelassen. Darauf haben sich die Stadt Köln, der Veranstalter Marek Lieberberg Konzertagentur und die Lanxess-Arena (früher Kölnarena) geeinigt. In den Käfigkämpfen prügeln jeweils zwei Kontrahenten ohne jegliche Schutzkleidung in einem Stahlkäfig aufeinander weiter
  • 370 Leser

NA SOWAS . . .

Frecher gehts nicht: Ein 24-Jähriger hat in Wels (Österreich) ein Auto geknackt und das Radio gestohlen, danach brach er in eine Firma ein. Dort vesperte er, bevor er in eine Wohnung einstieg. Der Besitzer merkte das und rief die Polizei. Auf dem Weg zur Wache stahl der Dieb vom Rücksitz des Polizeiautos eine Kamera. Nur hatte er nicht bedacht, dass weiter
  • 338 Leser

Netanjahu blitzt ab

Kühler Empfang für den israelischen Ministerpräsidenten in Washington
Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und US-Präsident Barack Obama enthüllten in Washington tiefe Meinungsunterschiede. weiter
  • 293 Leser

Neuer Anlauf für Welt ohne Atomwaffen

Die Amerikaner drängen zur Tat - Auch Deutschland unterstützt Produktionsstopp
Die Amerikaner möchten die Produktion für atomwaffenfähiges Material stoppen. Die Chancen steigen, dass sich die 65 Länder der Genfer Abrüstungskonferenz auf konkrete Verhandlungen einigen. weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN

Pfleger machte Nacktfotos Auf der Intensivstation eines Krankenhauses in Warstein (Nordrhein-Westfalen) hat ein Krankenpfleger (43) Nacktfotos von operierten Kindern gemacht. Zudem hat er den Sohn einer befreundeten Familie über Jahre schwer sexuell missbraucht. Das Landgericht in Arnsberg verurteilte ihn zu fünf Jahren und acht Monaten Gefängnis. Es weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

Salzburg holt Pereira Der langjährige Leiter der Züricher Staatsoper, Alexander Pereira (61), wird neuer Intendant der Salzburger Festspiele. Pereira, ein gebürtiger Wiener, wird Nachfolger von Jürgen Flimm (67). Das Salzburger Festspiel-Kuratorium entschied sich damit gestern Abend überraschend schnell für einen neuen Festspielmanager. Spektakuläres weiter
  • 395 Leser

NOTIZEN

Rebellenchef getötet Der jahrzehntelange Bürgerkrieg in Sri Lanka ist laut Präsident Mahinda Rajapaksa vorbei. Das Land sei erstmals seit 30 Jahren wieder vereint, sagte Rajapaksa vor dem Parlament in Colombo. Er rief den heutigen Mittwoch zum nationalen Feiertag aus. Das staatliche Fernsehen hatte die Zerschlagung der Befreiungstiger von Tamil Eelam weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN

Sicherheit am Flughafen Fußball: Vielschichtige Probleme am Flughafen von Johannesburg überschatten in Südafrika die Vorbereitungen auf die Generalprobe für die WM 2010. Weniger als einen Monat vor Beginn des Confed Cups plagen die Leitung des modernisierten Airports Sorgen um die Sicherung von Gepäckstücken, eine reibungslose Abwicklung der Einreisemodalitäten weiter
  • 418 Leser

NOTIZEN

23 Verletzte bei Feuer Stuttgart. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Stuttgart sind gestern mindestens 23 Menschen verletzt worden. Ein Bewohner sei möglicherweise ums Leben gekommen, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr. Der Brand war in einer Wohnung in der ersten Etage ausgebrochen, weitere Wohnungen waren davon allerdings nicht betroffen. weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN

Zulieferer bauen ab Die Automobilzulieferer befürchten weltweit einen Absatzeinbruch von 25 Prozent im Jahr 2009 und den Abbau von bis zu 1,1 Mio. Arbeitsplätzen. Im ersten Quartal stürzte ihr Absatz sogar um 35 Prozent ab. Das ergab eine Studie der Beratungsfirma Oliver Wyman und des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Nur 5 Prozent der Unternehmen weiter
  • 520 Leser

Obama macht Druck auf Israel

US-Präsident fordert Siedlungsstopp und Verhandlungen
US-Präsident Barack Obama hat auch gegenüber dem engen Verbündeten Israel eine politische Wende eingeleitet: Bei dem Treffen mit Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu forderte Obama einen Siedlungsstopp, neue Verhandlungen mit den Palästinensern und eine baldige 'Zwei-Staaten-Lösung'. Er verlangte von Israel 'schwierige Schritte'. Netanjahus weiter
  • 371 Leser

Obama will umweltfreundlichere Autos

Hersteller: Kosten für Umrüstung wird die Branche in noch tiefere Krise stürzen
US-Präsident Barack Obama will beim Klimaschutz neue Standards setzen: Autos in den USA sollen deutlich weniger Benzin schlucken. weiter
  • 336 Leser

Optimismus beflügelt Börsianer

Die Hoffnung auf eine Verbesserung der wirtschaftlichen Lage und weitere positive Signale zur Konjunktur haben den deutschen Aktienmarkt gestern beflügelt. Der Dax testete kurzfristig die Marke von 5000 Punkten, schloss aber darunter. Den Startschuss für die Rallye an den Märkten gaben Aussagen von US-Finanzminister Timothy Geithner, wonach sich die weiter
  • 492 Leser

Pensionär für 'Ärzte ohne Grenzen' im Kriegsgebiet

Ulmer Neurochirurg leistet drei Monate lang freiwilligen Dienst in einem Krankenhaus im Kongo
2008 ging er als Chef der Uni-Neurochirurgie in Pension, 2009 ging er mit 'Ärzte ohne Grenzen' in den Kongo: Drei Monate operierte Hans-Peter Richter im ostkongolesischen Kriegsgebiet Schwerverletzte. weiter
  • 418 Leser

Pfeilschifter mit starkem Finale

Der zweite Platz von Weltrekordlerin Sonja Pfeilschifter aus Ismaning war am vorletzten Tag des Münchner Weltcups der Sportschützen das beste deutsche Ergebnis. Im Dreistellungskampf mit dem KK-Sportgewehr musste sie mit 685,7 Ringen auf der Olympia-Anlage Garching-Hochbrück nur der Chinesin Wen Yin um 1,8 Zähler den Vortritt lassen. Für die schon nach weiter
  • 294 Leser

Porsche und VW wollen weiter Fusion

Die Aufsichtsratschefs von Volkswagen und Porsche, Ferdinand Piëch und Wolfgang Porsche, halten nach eigener Mitteilung am Ziel eines integrierten Konzerns fest. Der hoch verschuldete Sportwagenbauer Porsche kämpft mit allen Mitteln um seine Eigenständigkeit und wirbt bei Investoren um einen Einstieg. Die Gespräche seien auf einem guten Weg, sagte ein weiter
  • 523 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL Oberliga: SGV Freiberg - Stuttg. Kickers II (Do. 13.30). WFV-Pokal, Halbfinale: SpVgg Ludwigsburg - FV Illertissen, Sonnenhof Großaspach - 1. FC Heidenheim (beide Mi. 18). BASKETBALL Bundesliga, Playoff-Viertelfinale (3 Siege nötig) - 2. Spiel: Ulm - Bonn (Do. 17). HANDBALL Bundesliga: Lemgo - Balingen/Weilstetten (Mi. 20.15). REITEN Int. Galopprennen weiter
  • 379 Leser

Prädikat familienfreundlich

Mehr als 30 Südwest-Kommunen setzen auf Beteiligung ihrer Bürger
Bund und Land trommeln für Familienfreundlichkeit. Was zählt, passiert vor Ort, im Dorf und in der Stadt. Oft wird dort mehr gemacht, als gesetzlich vorgegeben - und oft auch aus der eigenen Kasse bezahlt. weiter
  • 337 Leser

Raulff ruft nach Bund und Land

Marbach will Archiv des Suhrkamp Verlags erwerben
Das Deutsche Literaturarchiv in Marbach hat den Bund und das Land Baden-Württemberg aufgerufen, Geld für den Kauf des Archivs des Suhrkamp Verlags zur Verfügung zu stellen. Direktor Ulrich Raulff sagte dem Kulturradio des Rundfunks Berlin-Brandenburg, sein Haus sei hier auf 'die großen Zuwendungsgeber angewiesen, und die heißen Bund und Land, die heißen weiter
  • 379 Leser

Recaro mit leichtem Umsatzminus

Der Flugzeugsitz-Hersteller Recaro hat im Geschäftsjahr 2008 einen leichten Umsatzrückgang verbucht. Die Erlöse lagen wegen Auftragsstornos im Jahr 2008 bei rund 246 Mio. EUR nach 250 Mio. EUR im Jahr davor, wie das Unternehmen mit Sitz in Schwäbisch Hall in Stuttgart mitteilte. Im ersten Quartal 2009 sei ein 'außerordentlich robuster Umsatz' erzielt weiter
  • 542 Leser

Rechte Gewalt wächst

Innenminister Schäuble legt Verfassungsschutzbericht vor
Die innere Sicherheit wird nach wie vor von Rechts- und Links- extremisten sowie von Islamisten bedroht. Darauf weist Innenminister Schäuble hin. Vor allem im rechten Spektrum nehme die Gewalt zu. weiter
  • 273 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 16)

Die beiden Stühle vor dem Tisch waren ebenfalls umgestoßen worden. An der Wand hing schief ein Foto der französischen Fußballnationalmannschaft, die 1998 den Weltmeistertitel geholt hatte. In einer Ecke fand Bruno das Hemd des Opfers. Es war zerrissen, aber ohne Blut. Der oder die Täter hatten es dem Alten offenbar vom Leib gezerrt und erst danach zugestochen. weiter
  • 325 Leser

Schüttler: Endlich mal ein Wirbelwind auf rotem Sand

Tennis: Deutsches Team legt gegen Frankreich vor - Es fehlt nur noch ein Punkt von Kohlschreiber oder dem Doppel
Mit einem persönlichen Befreiungsschlag hat Rainer Schüttler das deutsche Tennis-Team beim Arag-World-Team-Cup in Düsseldorf in Führung gebracht. Im zweiten Gruppenspiel musste Frankreich daran glauben. weiter
  • 392 Leser

Sensible Zunge und viel Erfahrung gefragt

DLG unterzieht 159 Sorten Speiseeis einem Qualitätstest
Gefragt sind eine sensible Zunge, ein gutes Auge und sehr viel Erfahrung: Pünktlich zum Beginn der Sommersaison testet die DLG Speiseeis. Für eine Auszeichnung muss das Eis zudem Labortests bestehen. weiter
  • 602 Leser

Sterbehilfe: Aktive, passive und indirekte

Aktive Sterbehilfe: Die gezielte Tötung eines Menschen, etwa durch Gift oder durch Ersticken, ist in Deutschland strafbar, auch wenn das Opfer seine Einwilligung gab. Passive Sterbehilfe: Unter diesem Stichwort wird der Verzicht auf lebenserhaltende Maßnahmen im Krankheitsfall zusammengefasst. Sie kann straffrei sein, wenn sie dem Willen des Patienten weiter
  • 389 Leser

Stimmung hellt sich deutlich auf

Die Stimmung unter Deutschlands Börsianern hat sich im Mai ganz deutlich verbessert. Die ZEW-Konjunkturerwartungen stiegen um 18,1 Punkte auf 31,1 Punkte, wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim mitteilte. ZEW-Präsident Professor Wolfgang Franz erklärte: 'Was die reine Konjunkturentwicklung angeht, mehren sich die Anzeichen, weiter
  • 478 Leser

Südwest-SPD hofft auf mehr Stimmen

Die SPD will am 7. Juni die Zahl ihrer Gemeinderäte deutlich erhöhen. Landeschefin Ute Vogt strebt eine Steigerung der Mandate um zehn Prozent an. Bei der Wahl vor fünf Jahren hatte die Partei kräftige Einbußen hinnehmen müssen. Die Zahl sozialdemokratischer Gemeinderäte sank von 3192 nach der Wahl 1999 auf 2837 und nach der Wahl 2004. 'Wir erleben weiter
  • 364 Leser

Telefonaktion: Erholsam schlafen

Abends müde ins Bett fallen, morgens erholt aufwachen - davon können viele nur träumen. Schlaf, schreibt Professor Jürgen Zulley, ist für unsere Gesundheit wie ein Grundnahrungsmittel - ohne ihn werden wir gereizt, depressiv, krank. Doch was tun, wenn der Schlaf gestört ist? Oft könne es schon helfen, meint Schlafforscher Zulley, mehr über die Vorgänge weiter
  • 487 Leser

Tipps für das Automieten im Ausland

Auto vor dem Start auf Schäden überprüfen und diese ins Übergabeprotokoll eintragen lassen. Bei Rückgabe schriftlich bestätigen lassen, dass keine Schäden aufgetreten sind. Versicherung: Mindestens Haftpflicht mit genug Deckungssumme, möglichst Vollkasko. Diebstahlversicherung abschließen, wenn diese nicht im Vollkasko enthalten ist. Kaution schriftlich weiter
  • 297 Leser

Tipps von Kommunen für Kommunen

Keine Ideen für eine familienfreundlichere Kommune? Keine Ausreden: Tipps in Hülle und Fülle gibt es seit fünf Jahren im Internet unter www.familienfreundliche-kommune.de. Die Seiten, von der 'Familienforschung Baden-Württemberg' im Statistischen Landesamt im Auftrag des Sozialministeriums gemacht, sollen Verantwortliche in Kommunen und Landkreisen weiter
  • 395 Leser

Umbau der West LB gerät ins Stocken

Der Umbau der angeschlagenen West LB zu einer deutlich kleineren Bank mit einem profitablen Kerngeschäft droht ins Stocken zu geraten. Die nordrhein-westfälische Landesbank muss weiter auf neue Milliarden-Garantien warten, die sie für die Auslagerung von großen Geschäftsaktivitäten braucht. Als einziger Anteilseigner der West LB erklärte sich das Land weiter
  • 531 Leser

Viele Fragen, keine Lösung

Führende Anti-Doping-Experten diskutieren im Kirchheimer Sportforum
'Was läuft schief im Kampf gegen Doping?' Eine schwierige Frage, auf die eine prominent besetzte Runde in Kirchheim viele Antworten gab. weiter
  • 406 Leser

Vom Förderverein bis zum Begrüßungsgeschenk für neuzugezogene Familien

Lokale Bündnisse für Familie, Zukunftswerkstätten, das klingt gut. Aber was passiert, wenns Thema Familienfreundlichkeit angepackt wird? Beispiele, ganz konkret: Einrichtung von Betreuungsgruppen für unter Dreijährige Längere Betreuungszeiten in Kindergarten und Grundschule Integration körperbehinderter Kinder in den Kindergarten Mehr Ferienbetreuung weiter
  • 375 Leser

Wilbär planscht, seine Gefährtin Ewa rodelt

Europas größter Eisbärenpark rechnet fest mit Nachwuchs - Künstlicher Gletscher und Schneekanone im Gehege
Nach zwei Tagen Eingewöhnung erkundet Wilbär neugierig sein neues Gehege in Schweden. Interesse zeigt der Ex-Stuttgarter auch an Bärin Ewa. weiter
  • 322 Leser

Ärger hält weiter an

Formel 1: Gezeter vor dem Rennen in Monaco
Angesichts des Machtkampfes zwischen Ferrari und dem Automobil-Weltverband Fia macht sich jetzt auch Rekordchampion Michael Schumacher Sorgen um die Zukunft der 'Königsklasse'. 'Die Formel 1 ohne die großen Werke ist dann irgendwie doch nicht mehr Formel 1, sondern irgendeine minderwertige Serie', sagte Schumacher zu den seriösen Ausstiegsdrohungen weiter
  • 352 Leser

Ärztechef provoziert Politik

Hoppe: Kassenleistungen begrenzen - Regierung: Keine Mangelversorgung
Der Präsident der Bundesärztekammer, Jörg-Dietrich Hoppe, hat seine Forderung, Leistungen zu rationieren, wiederholt. Er beklagte Mangelversorgung. weiter
  • 256 Leser

Leserbeiträge (1)

Grenzwertig

„Der Träger eines öffentlichen Amtes ist wegen seiner besonderen Macht- und Vertrauensstellung zur unparteiischen Wahrnehmung der ihm übertragenen hoheitlichen und öffentlich-rechtlichen Aufgaben verpflichtet. Ihm obliegt eine besondere Sorgfalts- und Neutralitätspflicht.“ (Wikipedia)Während ich in meinem Leserbrief vor der OB-Wahl den Wahlkampf weiter
  • 4
  • 1122 Leser