Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. Juni 2009

anzeigen

Regional (118)

Spannung in den Ortschaftsräten

Ortschaftsratswahlen: In Fachsenfeld, Unterkochen und Wasseralfingen ist die Ortsvorsteher-Frage völlig offen
Am Sonntag wird nicht nur der Gemeinderat neu gewählt, auch in den sieben Stadtteilen werden neue Ortschaftsräte bestimmt. Spannend wird es vor allem in Fachsenfeld, Unterkochen und Wasseralfingen, wo die Frage der Ortsvorsteher offen ist. weiter

Roland Hamm vor Comeback?

Parteien vor der Kommunalwahl (7): Die Linke will möglichst in Fraktionsstärke in den Gemeinderat einziehen
Mit einem klaren linken Profil will die Linkspartei in den Gemeinderat. Sie lehnt Großprojekte wie die Landesgartenschau ab, will mehr öffentliche Investitionen, Kinderbetreuung und Sozialarbeit und grenzt sich auch zur SPD ab. Für die saß Roland Hamm bis 2005 im Gemeinderat, nun könnte er als linker Rat zurückkommen. weiter
  • 4
  • 839 Leser

Einsatz gegen Gentechnik

Protest und Unterschriftensammlung der Grünen Jugend Ostalb auf dem Wochenmarkt
Sie verkündeten ihre Ziele und Belange dort, wo für den Konsum eingekauft wird. Für eine „Gentechnikfreie Region Ostwürttemberg“ traf sich die Grüne Jugend Ostalb zu einer kleinen Kundgebung samt Unterschriftenaktion am Samstag auf dem Aalener Markplatz zur Marktzeit. weiter
  • 5
  • 487 Leser

Linke Plakate in Ellwangen gestohlen

Einige von der Partei „Die Linke“ aufgehängte Wahlplakate wurden gestohlen. Den Verantwortlichen fielen bislang elf Stellen im Stadtgebiet Ellwangen und im Ortsteil Eggenrot auf, an denen Plakate abgehängt worden sind. Der Tatzeitraum kann derzeit nicht genauer eingegrenzt werden, weshalb die Taten in den letzten 14 Tagen verübt worden sein können.

Die

weiter
  • 219 Leser

Einbruch in Dönerimbiss

Gegen 23.47 Uhr, am Dienstagabend, wurde der Polizei mitgeteilt, dass eine Anwohnerin in einem Döner-Imbiss in der Buchstraße das Splittern von Glas gehört hätte. Von den Polizeibeamten, welche sich sofort zum Tatort begaben, wurde festgestellt, dass in besagten Döner-Imbiss eingebrochen worden war.

Der Unbekannte hatte zunächst ein auf der Rückseite

weiter
  • 223 Leser

Schlägerei in Schwäbisch Gmünd

Äußerst rabiat verhielt sich ein Pkw-Lenker am Mittwoch, gegen 0.40 Uhr als er durch einen jungen Mann angehalten und auf seine zu schnelle Fahrweise angesprochen wurde. Der 26-jährige Fußgänger wollte in der Rinderbacher Gasse die Straße überqueren, als ein Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit herangefahren kam. Der 26-Jährige hielt das Fahrzeug an um

weiter
  • 269 Leser

Streik in sechs Kindergärten in Aalen

Es war bereits der zweite Kita-Streiktag in Aalen, dabei ging es vor allem um den Lärmschutz. Gestreikt wurde in allen fünf städtischen Kindergärten und dem Schulhort Hofherrnschule, betroffen waren rund 50 Erzieherinnen und 300 Kinder. Zum Thema Lärmschutz wurde gesagt, dass die Kitas zwar neu renoviert wurden, aber die Decken den Krach des Kindergartenbetriebs

weiter

Mögglinger beim Minister

Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee heute in Gmünd
Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee besucht heute Schwäbisch Gmünd. Dies wollen Bürger aus Mögglingen nutzen, um für den Ausbau der B 29 auch in Mögglingen zu werben. weiter

Eine Tierwelt für kranke Kinder

Wilhelma schließt am kommenden Freitag für einen guten Zweck früher
Am kommenden Freitag wird die Wilhelma ihre Pforten für die Besucher ausnahmsweise bereits um 17.30 Uhr schließen. Der Grund ist eine exklusive Veranstaltung für chronisch kranke Kinder, die einen Abend lang den zoologisch-botanischen Garten für sich alleine haben sollen. weiter
  • 256 Leser

Mann sticht auf Frau und Kinder ein

Backnang. Vermutlich nachdem ihm klar geworden war, dass sich seine Frau von ihm scheiden möchte, griff der 51-jährige Ehemann am späten Montagabend zu einem Küchenmesser und stach auf seine 35-jährige Ehefrau und seine drei Kinder ein. Von Nachbarn alarmierte Polizeibeamte sahen, wie der 51-jährige auf seine Ehefrau, die ihre zweijährige Tochter im weiter
  • 111 Leser

AGV 68 zum Jahresausflug auf Mallorca

Zum Jahresausflug flog der AGV 68 mit 22 bestgestimmten Mitgliedern nach Mallorca. Drei Tage und Nächte tauchten sie in die kulturellen Angebote Mallorcas ein, um dann den vierten Tag dem ausgiebigen Nichtstun zu verschreiben. weiter
  • 207 Leser

In Musikmuschel auf Sylt

Schwäbisch Gmünd. In den Pfingstferien steht in der Stadt-Jugendkapelle traditionell eine Konzertreise auf dem Programm. Zum ersten Mal ging es mit dem Bus auf die Insel Sylt. Mit einem Platzkonzert in der Musikmuschel von Westerland führte sich die Stadt-Jugendkapelle unter der Leitung von Norbert Bausback bei den zahlreichen Zuhörern gleich gut ein. weiter

Mögglinger beim Minister

Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee heute in Gmünd
Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee besucht heute Schwäbisch Gmünd. Dies wollen Bürger aus Mögglingen nutzen, um für den Ausbau der B 29 auch in Mögglingen zu werben. weiter
Rieser Kaleidoskop
Schlechter PlatzKeine allzu guten Noten erhielt der Landkreis Donau-Ries bei dem zweiten bundesweiten Regionalranking. Die Experten setzten den Landkreis von den 409 Kreisen und kreisfreien Städten in Deutschland aufgrund seiner spezifischen Wirtschaftskraft nur auf den 55. Ranglistenplatz. Dies ist umso verwunderlicher, da der Kreis mit 2,8 Prozent weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Floriansfest Die Freiwillige Feuerwehr Bopfingen feiert am Sonntag, 7. Juni, ab 10 Uhr ihr Floriansfest mit vielen Attraktionen. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
Besiedlung des Ostalbkreises Der VHS-Vortrag mit Stefan Müller zeigt die durchgehende Besiedlungsgeschichte des Ostalbkreises von der Steinzeit bis ins frühe Mittelalter auf. Beginn ist am Mittwoch, 10. Juni, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Riesbürg. Anmeldung und Info bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 314 Leser

Gemeinderat Jagstzell tagt

Jagstzell. Der Gemeinderat Jagstzell trifft sich am Mittwoch, 10. Juni, um 19 Uhr im Rathaus zu einer außerplanmäßigen Sitzung. Auf dem Programm stehen die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraßen sowie private Baugesuche, darunter eines auf den Neubau eines Lebensmittelmarktes an der Crailsheimer Straße. weiter
  • 2556 Leser

Heute Streik in fünf städtischen Kindergärten

Reaktion der Eltern gemäßigt
Die fünf städtischen Kindergärten Greut, Zochental, Milanweg, Scheurenfeld (Dewangen), Hokuspokus (Wasseralfingen) und der Schülerhort an der Hofherrnschule sind heute wegen Streiks ganztags geschlossen. Aufgrund der Ferien- und Urlaubszeit reagierten betroffene Eltern gestern indes sehr gemäßigt. weiter
  • 108 Leser

Touren und Codieraktion

Schwäbisch Gmünd. Beim vergangenen Stammtisch wurden die Gmünder ADFC-Mitglieder auf den Beginn der Mittwoch-Abendtouren im Rahmen des AOK-Radtreffs hingewiesen. Diese wechseln in diesem Jahr zwischen Touren für Einsteiger (25 Kilometer) und für Fortgeschrittene. Die nächste der gemütlichen Touren führt am Mittwoch, 10. Juni, unter Führung von Margret weiter

Tennisanlage bald wieder auf

Ellwangen. Die Ellwanger Tennishalle, die seit November vergangenen Jahres geschlossen ist, wird ordentlich herausgeputzt und steht ab September wieder zur Verfügung:Asmaron Gebreloel ist neuer Pächter der ganzen Anlage, also ein Garant für Projekte, die Hand und Fuß haben.Sowohl die Tennis- als auch die Squashhalle und die Gaststätte eröffnen im September. weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Kinomobil Das Kinomobil kommt am Mittwoch, 3. Juni, in den Bürgersaal nach Oberkochen. Los geht’s um 14.30 Uhr mit „Kung Fu Panda“, Eintritt 2,50 Euro. Um 17 Uhr wird „Der Brief für den Köng“ vorgeführt, der Eintritt kostet drei Euro, zum Abschluss gibt’s um 20 Uhr „Ein Geheimnis“ zu vier Euro. weiter
  • 532 Leser
Kurz und Bündig
First Class Rock Die Musikschule Oberkochen/Königsbronn bietet ab Juni eine Bandklasse, in der Kids und Teens ab 12 Jahren ohne Vorkenntnisse Rock- und Popmusik spielen können. Nähere Infos und Anmeldung im Sekretariat der Musikschule, Rathaus Oberkochen, Zimmer 26, Tel. (07364) 2728 (vormittags). weiter
  • 940 Leser

CDU will absolute Mehrheit halten

Gemeinderatswahl: Die Union will ihre dominierende Stellung halten, SPD und FW hoffen auf mehr Sitze
Am Sonntag entscheidet sich, ob die CDU die dominierende Partei in Bopfingen bleibt, oder ob die beiden anderen Fraktionen SPD und Freie Wähler zulegen können. An der Spitze bleiben wohl auch nach der Gemeinderatswahl Gisela Knobloch, Dr. Carola Merk-Rudolph und Peter Wüst. weiter
  • 436 Leser

Munksjö weitet Kurzarbeit aus

Bei der Munksjö Paper GmbH in Aalen-Unterkochen gilt ab sofort aufgrund der dramatisch schlechten Auftragslage für alle 300 Beschäftigten Kurzarbeit. Außerdem soll die Mitarbeiterzahl ohne betriebsbedingte Kündigungen um fünf Prozent reduziert werden. weiter
  • 510 Leser

Neu: Metallverarbeitung Ostalb

Franz Maier Mechanische Werkstätte und Umformtechnik Bäuerle verschmolzen – Kräfte in der Krise gebündelt
Die Wirtschaftskrise zwingt die von der Automobilindustrie abhängigen Unternehmen zu schnellen strategischen Entscheidungen. Um gemeinsam eine erfolgreiche Zukunft zu sichern, wurde deshalb zum 13. Mai die Franz Maier Mechanische Werkstätte GmbH im Gewerbepark „Gügling“ in Schwäbisch Gmünd auf die Umformtechnik Bäuerle GmbH, Böbingen, verschmolzen. weiter
  • 2009 Leser

Schottische Nacht mit „Caledonix“

Leinzell. Die Mittelalterband Caledonix tritt am Samstag, 13. Juni, ab 20 Uhr im Schlossgarten in Leinzell auf. Eine schottische Nacht mit einer Mischung aus Tanzliedern, Balladen und amüsanten Geschichten aus den Highlands kündigen die fünf Musiker an. Das Konzert ist Teil der 750-Jahr-Feier der Gemeinde. Einlass ist ab 18 Uhr. Karten gibt es im Leinzeller weiter

„Noch mehr geht fast nicht“

Für den Ellwanger Frühlingsfest-Macher Dietmar Kübler hat sich der Aufwand gelohnt
Ein rundum positives Resümee der vier Tage dauernden Festveranstaltung auf dem Schießwasen zieht der Frühlingsfest-Organisator Dietmar Kübler: Es war aus seiner Sicht kaum mehr zu toppen. weiter
  • 131 Leser

Frühlingsfest: Schläger ermittelt

Ellwangen. Drei bis vier zunächst unbekannte Personen schlugen am Dienstag gegen 0.30 Uhr unvermittelt auf einen 24-Jährigen ein, der das Frühlingsfest in Ellwangen besuchte.Die Männer gehörten zu einer Personengruppe von insgesamt zirka zehn Personen. Der junge Mann, der laut Zeugenaussagen im Verlaufe des Abends selbst in mehrere Streitigkeiten verwickelt weiter
  • 201 Leser

So gastlich ist das Härtsfeld

Museumsbahn, Oldtimerbus, Härtsfeldsee und Mittelalter-Markt lockten viele an
Die Attraktionen rund um die Härtsfeldbahn waren am Pfingstwochenende ein beliebtes Ausflugsziel. Hier lockten neben Museumsbahn, Oldtimerbus, Härtsfeldsee, Feste und Wanderwege der mittelalterliche Markt auf Burg Katzenstein. weiter
  • 278 Leser
Kurz und Bündig
Diabetiker-Treff Der vorgesehene Treff für Mittwoch, 3. Juni, fällt aus. Er findet am Sonntag, 7. Juni, um 13 Uhr in Neresheim beim Parkplatz Museumsbahn statt. Um 13.15 Uhr wird mit der Museumsbahn bis Haltestation Sägmühle gefahren und danach gibt es eine einstündige Wanderung zum Härtsfeldsee. Es besteht auch Möglichkeit, mit einem Oldtimerbus ab weiter
  • 115 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumsabend Der Liederkranz Waldhausen feiert am Samstag, 6. Juni, 19 Uhr, in der Gemeindehalle sein Jubiläum unter dem Motto: „100 Jahre Freude am Chor“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 111 Leser
Zur Person

Alois und Anna Senz

Neresheim-Weilermerkingen. Das Fest der goldenen Hochzeit feierten das Ehepaar Alois und Anna Senz, geborene Wengert, in Weilermerkingen. Ortsvorsteher Heinz Göllinger überbrachte die Glückwünsche Bürgermeisters Gerd Dannenmann und des Gemeinderates der Stadt Neresheim, der Ortschaft und des Ortschaftsrates von Dorfmerkingen. Er überreichte die Gratulationsurkunde weiter

Nicht bis zum Hals verschulden

FBO plädiert für Verschiebung der Rathaussanierung
Mit Nachdruck setzen sich die Freien Bürger Oberkochen (FBO) für die Verschiebung der Rathaussanierung ein. Dies teilt Fraktionssprecher Dr. Klaus Holtz mit. weiter
  • 145 Leser

CDU-Kandidaten im Altenheim

Oberkochen. Die CDU-Kandidaten für die Kreistagswahl Liste 7 (Albuch/Rosenstein) haben das DRK-Altenpflegeheim in Oberkochen besichtigt. Mit dem Neubau im Jahr 2004 umfasst das DRK Pflegeheim Oberkochen nun insgesamt 76 Betten. Das DRK betreut sieben derartige Einrichtungen im Altkreis Aalen. Durch die Änderungen der Anforderungen des Landes Baden-Württemberg weiter
  • 134 Leser

Wärme schadet Orgel

Kirchenbesucher klagen über kalte katholische Kirche
Das Thema ist nicht neu, aber doch immer wieder aktuell. Kirchenbesucher klagen darüber, in der katholischen Kirche sei es zu kalt. „Entsprechende Anfragen erreichen uns immer wieder“, so der Zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderats Paul Trittler. weiter
Kurz und Bündig
IG-Metall Fußballturnier Die IG-Metall Aalen organisiert ihr zweites Jugendfußballturnier am Freitag, 5. Juni, ab 15 Uhr auf dem Sportplatz in Essingen. Es sind 16 Mannschaften mit etwa 200 Auszubildenden aus den unterschiedlichsten Firmen der Region angemeldet. Zum Ausklang gibt es eine Party. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Infoabend der Musikschule Der nächste Infoabend der Musikschule Essingen findet am Mittwoch, 17. Juni, um 19.30 Uhr im Musiksaal der Parkschule statt. weiter
  • 3060 Leser
Kurz und Bündig
Die SPD und die Unabhängige Westhausen laden zur Vorstellung ihrer Gemeinderatskandidaten am Mittwoch, 3. Juni, in die Turnhallen-Gaststätte in Lippach ein. weiter
  • 168 Leser

Auf Zeitreise am rätischen Limes

Mögglingen. Am Welterbetag mit den Cicerones am Weltkulturerbe Limes in Mögglingen: Am Sonntag, 7. Juni, kommt die „Limesstafette“ nach Mögglingen. Hier im Wald „Grubenholz“ befindet sich eine der eindrucksvollsten Stellen am Raetischen Limes. Auf fast zwei Kilometern ist hier der Schuttwall der Limesmauer komplett erhalten. weiter
  • 229 Leser

Bahnhofstraße wird gesperrt

Lauchheim. Wegen Kanalarbeiten muss die Bahnhofstraße (L 1076) in Lauchheim von Montag, 8. Juni, bis voraussichtlich Mittwoch, 15. Juli, für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt werden. Für den Lkw- und Pkw-Verkehr sind innerörtliche Umleitungen ausgewiesen, so eine Pressemitteilung der Landkreisverwaltung. weiter
  • 177 Leser

Kandidatinnen gesucht

Heubach plant die nächste Miss-Wahl – Termin ist am Straßenfest-Sonntag
Germanys next Top-Model war gestern. Jetzt kommt die Miss-Heubach-Wahl und zwar als großer Programmpunkt des Heubacher Straßenfests am Sonntag, 26. Juli. Gesucht sind Kandidaten, die sich der Jury und dem Publikum als Kandidatinnen präsentieren. weiter
  • 379 Leser

Mit Chauffeur

Böbinger Fahrdienst zu Lebensmittelmarkt
Mit der Schließung des Edeka-Aktivmarktes seit gestern ist die Versorgung mit Lebensmitteln und wichtigen Verbrauchsgütern in Böbingen derzeit nur eingeschränkt möglich. Elisabethenverein und Gemeinde haben einen Fahrdienst eingerichtet, um Abhilfe zu schaffen. weiter
Polizeibericht
Mann schlägt RaserOberkochen. Am Montag, gegen 18.45 Uhr, schlug ein 46-jähriger Mann mehrfach auf einen 19-Jährigen ein und verletzte ihn im Gesicht. Der Grund der Tätlichkeiten liegt offensichtlich darin, dass der junge Mann in vergangener Zeit mutmaßlich mehrfach mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Zeppelinstraße in Oberkochen gefahren sei. weiter
  • 1
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Fraktion Im Hüttlinger Gemeinderat stellen sich die Kandidaten der CDU-Fraktion gemeinsam mit dem Landestagsabgeordneten Winfried Mack am Donnerstag, 4. Juni, vor. Treffpunkt ist um 18 Uhr in Seitsberg bei der Kapelle. Gegen 19 Uhr stehen die Kandidaten für Fragen zur Verfügung. Bereits um 17 Uhr werden die Kandidaten das Kinderhaus in der Kocherstraße weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläumsgala der Ostalbhurgler Mit dabei sind 50 Sportler der Nittaidai-Universität aus Tokio, Japan. Termin ist am Samstag, 6. Juni, um 16 und 20 Uhr in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd. Noch gibt es Karten, bei allen Geschäftsstellen der Kreissparkasse Ostalb und online unter ostalbhurgler-gala@web.de. weiter
  • 324 Leser
Kurz und Bündig
Freiheit in Brust- und Halsraum Der Vortrag der VHS-Ostalb mit Angela Maier beginnt am Dienstag, 16. Juni, um 19.30 Uhr im Roten Schulhaus in Hüttlingen. Unkostenbeitrag drei Euro. Anmeldung unter Tel. (07361) 9734-0. weiter
  • 251 Leser

Demokratie heißt Gewaltenteilung

Ostalbkreis. Für die FDP nimmt Vorsitzende Dr. Julia Frank Stellung zur Pressemitteilung der Freien Wähler, die der FDP unterstellt hatten, sich auf Kosten der Freien Wähler profilieren zu wollen:„Wenn das demokratische Prinzip der Gewaltenteilung im Interesse der Kreisbewohner auch im Kreistag Anwendung finden soll, dann dürfen die Bürgermeister weiter

Bahnbrücke bis August einspurig

Stadt Aalen kündigt im aktuellen Baustellenplan Verkehrsbehinderungen an
Die Aalener Stadtverwaltung hat den Baustellenplan für Juni veröffentlicht. Im Aalener Stadtgebiet werde fleißig gearbeitet, teilt sie mit. Daher könne es in den nächsten Wochen in verschiedenen Bereichen zu Verkehrsbehinderungen kommen. weiter
  • 247 Leser

Ein schwäbisches Leben in Afrika

Leute heute (198): Michael Ebert aus Abtsgmünd-Roßnagel arbeitet seit 23 Jahren in Nigeria
Michael Ebert aus Abtsgmünd-Roßnagel wollte ursprünglich Deutschland für zwei Jahre „Tschüß“ sagen. Aus zwei Jahren wurden 28. Nach fünf Jahren in Libyen lebt und arbeitet der 56-jährige Schwabe seit 23 Jahren in Nigeria. Eine Entscheidung, die er im Nachhinein nicht bereue. weiter
  • 4
  • 464 Leser
wespels wort-WECHseL
Wer kennt eigentlich noch das Wort „Wette“?Wenn zwei Wörter genau gleich klingen, aber völlig unterschiedliche Bedeutungen haben, sogenannte Homonyme wie Tau/Tau, Fuge/Fuge, Heft/Heft, dann kann es leicht passieren, dass eines davon verschwindet und durch ein anderes ersetzt wird. So bedeutete ursprünglich das Wort „Maus“ sowohl weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Die Bahnhofsmission sammelt vom Mittwoch, 3. Juni, bis Freitag, 5. Juni, Spenden für ihre Arbeit. Spenden bitte an das Konto der Kreissparkasse Ostalb mit der Kontonummer: 110028862 und Bankleitzahl: 61450050. weiter
  • 357 Leser
Kurz und Bündig
Jung-frisch-knackig? Unter diesem Motto veranstalten die Aalener Jusos eine Podiumsdiskussion zur Kommunalpolitik am Mittwoch, 3. Juni, 19 Uhr im Stadtbiergarten. Mit dabei die Kandidaten Danny Dürrich (25, CDU), Frederick Brütting (25, SPD), Bennet Müller (19, Grüne), Nicole Zwettler (28, Aktive Bürger) und Sebastian Walther (18, Die Linke). weiter
  • 362 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Tightrope Am Mittwoch, 10. Juni, um 20.30 Uhr, präsentiert die Band Tightrope im Rambazamba in Aalen ihr neues Album Flow. weiter
  • 170 Leser

Rehm: „Eishalle endlich nutzen“

Aalen. Norbert Rehm, Stadtrat der Aktiven Bürger, fordert in einer Pressemitteilung: Eislaufen in Aalen müsse möglich sein. Er bezweifle die Aussagen von Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler und der CDU, dass die Eishalle nicht zu finanzieren sei. Wörtlich schreibt Rehm: „Dazu habe man schließlich die - ebenfalls vorsätzlich falsch angegebenen weiter
  • 2
  • 112 Leser

Trotz sonnigem Wetter wenige Besucher

Bei sommerlichen Temperaturen, hatte am Dienstag morgen schon der ein oder andere den Weg zum Krämermarkt in Wasseralfingen gefunden. Doch wie auch die Sonne zeitweise, versteckten sich immer noch viele Besucher. Die Verkäuferin vom Schnäppchen Kaiser gibt sich dennoch zufrieden: „Ich bin schon oft hier gewesen und ein paar Leute finden noch den weiter

Calo Rapallo hat den Blues

Der Rock-‘n’-Blues-Virtuose Rapallo lud im Wunderlich zu einer heißen Nacht ein
Ganz so lau wie das Sommerlüftchen, das durch die Rittergasse vor dem Café Wunderlich wehte, war es im Inneren der Kneipe nicht. Eng aneinander gedrängt hatten sich dort die Gäste auf ein Konzert mit Calo Rapallo eingestellt. Die Temperatur stieg auch dementsprechend als der Künstler zusammen mit Bodo Schopf und Sandro Gulino Blues- und Rock-Hits zum weiter
  • 3
  • 130 Leser

Die Kandidaten

Ostalbkreis. Bilder und Informationen zu allen Kandidatinnen und Kandidaten der acht Wahlkreise finden Interessierte auf der Homepage der CDU unter cdu-kreistagsfraktion-ostalb.de weiter
  • 767 Leser

Preise für Sutter, Durm und Pschorr

Ostalbkreis. Das Üben hat sich gelohnt: Gestern wurden die ersten Preisträger im Bundeswettbewerb Jugend musiziert bekannt gegeben. Adrian Durm aus Zöbingen wurde in der Kategorie Saxophon (Altersgruppe V) mit einem ersten Preis ausgezeichnet. Ebenso Johanna Pschorr aus Heubach auf der Posaune und Maximilian Sutter auf der Trompete (beide AG VI). Noch weiter
  • 5
  • 317 Leser

Super-Sportstätte und ein Münchner Kindl

Ausflug der Böbinger Altersgenossen des Schuljahrgangs 1942/43 mit einigen auswärtigen Ehemaligen
Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an. Getreu diesem Schlager fuhren die Böbinger Altersgenossen des Schuljahrgangs 1942/43 in die bayrische Metropole nach München. Das attraktive Programm veranlasste auch auswärtige Ehemalige, wieder einmal alte Bekanntschaften aufzufrischen. weiter
Kurz und Bündig
St. Katharina Der frühere Chefarzt Dr. Heinz-Dieter Heiss spricht am Mittwoch, 3. Juni, um 15 Uhr im Refektorium des Franziskaners über die Bedeutung und Geschichte des Spitals. Vor dem Vortrag ist um 14 Uhr ein Gottesdienst in St. Franziskus. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Also-Bücherwürml Das also-Bücherwürmlschreibkreistreffen findet am Donnerstag, 4. Juni, um 16 Uhr im also-Café hinter der GOA in der Graf-vonSioden-Straße statt. Thema ist: „Leseerfahrung und der Blick über den Zaun führen zum kreativeren Schreiben“. weiter
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
Diskussionsrunde Einen Info-Abend über Sozialhilfe, Grundsicherung und Eingliederungshilfe für psychisch kranke Menschen gibt es am Montag, 8. Juni, um 19 Uhr in den Räumen des Vereins für seelische Gesundheit in der Hofstatt 3 im Rahmen des Gesprächskreises der Angehörigen. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Pius-Club Der ökumenische Pius-Club macht seinen Jahresausflug am Freitag, 5. Juni, nach Wemding und Dinkelsbühl. Abfahrt ist um 9.30 Uhr an der Bushaltestelle Gotteszell. Nähere Informationen unter Telefon (07171) 30493 bei Frau Herzog; oder (07171) 65292 bei Frau Hägele. weiter
  • 218 Leser

Bürgerinitiative gegen Ritterland

Kritiker starten in Münsingen Aktionen gegen den geplanten Park – Investor: Durlangen noch nicht abgehakt
In Münsingen formiert sich Protest gegen den Freizeitpark Ritterland, nachdem sich die Investoren für diese Stadt und gegen Durlangen als Standort entschieden haben. Dass der Park in Münsingen realisiert wird, sei noch nicht klar, sagt der dortige Hauptamtsleiter. Falls es in Münsingen nichts werde, sei Durlangen noch nicht abgehakt, so der Investor. weiter
  • 1
  • 246 Leser

Blut spenden in Lautern

Heubach-Lautern. Das Deutsche Rote Kreuz sucht neben den treuen Mehrfachspendern aus Heubach, Bartholomä, Lautern und der Umgebung dringend neue „Erst-Blutspender“ zur Spendenaktion am Donnerstag, 4. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Festhalle in Lautern. Jeder gesunde Mensch im Alter zwischen 18 und 69 Jahren (Erst-Blutspender bis 60 weiter

Endspurt fürs Bühnenspektakel

90 Jahre Heidenheimer Naturtheater – „Oliver!“ feiert am 13. Juni Premiere
90 Jahre mögen noch kein ganz rundes Jubiläum sein, eine respektable Zahl sind sie aber allemal: Auf 90 Jahre blickt das Heidenheimer Naturtheater in diesem Jahr zurück. Gefeiert wird das mit Ausstellungen und zwei Stücken, die die Gründerzeit des Theaters gewissermaßen einrahmen. „Wir sind im Endspurt“, sagt Oliver von Fürich, der ab Samstag, weiter
  • 177 Leser

Unterstützung für Schulneubau

Schwäbisch Gmünd. Die Volksbank Schwäbisch Gmünd unterstützt den Bau einer Schule für Sinnesbehinderte in Rottweil mit 5000 Euro. Für das Zwölf-Millionen-Bauprojekt hat die Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn die Spendenaktion „Wir machen Schule. Machen Sie mit.“ ins Leben gerufen, mit der sie eine Million Euro Spenden sammeln möchte. weiter
Schaufenster
Consortium ClassicumAm Donnerstag, 11. Juni, 19.30 Uhr, spielt das renommierte Kammermusikensemble Consortium Classicum im Trude-Eipperle-Rieger-Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg Werke von Reicha, Rosetti und Schubert. Das Ensemble fand sich vor rund 45 Jahren zusammen und erspielte sich in aller Welt einen großartigen Namen. Gründer war der Klarinettist weiter
  • 5
  • 171 Leser

„Deutlicher Fingerzeig“

Erstes Ergebnis der FDP/FW-Befragung „Knie: ja oder nein?“
Ein noch deutlicheres Ergebnis als bei der Oberbürgermeisterwahl am 10. Mai ergab eine Befragung durch die Freien Wähler und die FDP auf dem Gmünder Wochenmarkt am Münster zur beschlossenen, aber umstrittenen Verkehrsführung mit „Straßenknie“ am Bahnhof“. 60 Prozent der Befragten waren gegen das „Knie“. weiter
  • 5

Hochberg Alphornbläser in Ofterschwang

Die „Hochberg Alphornbläser“ – Gerhard Holz aus Essingen, Dieter Blank aus Heubach, Bruno Sing aus Hussenhofen und Uwe Bühler aus Lauterburg – waren zu einem Probewochenende im schönem Allgäu in Ofterschwang. Wo lässt es sich schöner Alphorn spielen als auf Almen mit Blick auf das Bergpanorama? Zuhörer und Applaus gab es jede weiter

Freudiger Neuzugang

Fliegergruppe Heubach investiert in die Zukunft
18 Meter Spannweite, 280 Stundenkilometer schnell und trotzdem handzahm – das sind die Eckdaten der neuesten Errungenschaft der Heubacher Segelflieger. Seit Anfang der Flugsaison steht der neue Hochleistungssegler „LS 8-18“ der Gruppe zur Verfügung: Vom Flugschüler bis zum Profi kann mit dem neuen Flieger jeder auf Thermikjagd gehen. weiter

Kindern eine würdevolle Zukunft geben

Die „Küche der Barmherzigkeit“ unterstützt etwa 25 Kinder des Projektes „Kreuzende Wege“ in Nordarmenien
Seit Februar 2009 unterstützt die „Küche der Barmherzigkeit“ die soziale Organisation „Kreuzende Wege“ in Vanadzor. Mehr als 25 Kinder aus sozial schwachen Familien erhalten dabei mit Hilfe der „Küche der Barmherzigkeit“ einmal am Tag eine Mahlzeit. Sie sind jedoch nur ein Teil der Kinder und Jugendlichen des Projektes. weiter

Zickenduell der Götter

„Bis einer heult“ – bitter-zarte Versuchungen nach Shakespeare im Theater auf der Aal
Eine Premiere in doppeltem Sinne: die Würzburger Theatercombo „Der Keil“ probt mit ihrem tragikomischen Auftritt „Bis einer heult“ im Theater auf der Aal den Ernstfall. Mit Erfolg erblickt Gruppenkapitän Homer Berndls frei vorgenommene Bearbeitung von „The Divine Tear or The Ghastly Queen“, ein William Shakespeare weiter
  • 335 Leser

Die gute Seele

Brigitte Geller arbeitet seit 20 Jahren für das Böbinger Pfarramt
Eine kleine, aber herzliche Feier gab es am Ende des Gottesdienstes in der evangelischen Michaelskirche. Pfarrerin Margot Neuffer konnte Brigitte Geller zum 20- jährigen Dienstjubiläum als zuverlässige Sekretärin des Pfarramts beglückwünschen. weiter

„Fantasien“ in der Klosterkirche

Lorch. „Fantasien aus drei Jahrhunderten“ lautet das Thema des Lorcher Klosterkonzertes am Sonntag, 14. Mai, in der Klosterkirche. Das Konzert für Viola und Harfe mit Birgit und Tobias Southcott beginnt um 19 Uhr, der Eintritt kostet zwölf Euro. Karten gibt's im Vorverkauf bei der Buchhandlung Semicolon in Lorch, Tel. (07172) 919356, beim weiter
  • 104 Leser

Vortrag und Festakt mit Musik

Schorndorf. Der Förderverein für Deutsch-Chinesische Freundschaft Schorndorf feiert sein zehnjähriges Bestehen. Am Sonntag, 12. Juli, gibt’s einen Festakt im großen Saal der Schorndorfer Volkshochschule. Los geht’s um 17 Uhr mit Grußworten, Musik und einem Rückblick. Um 18.30 Uhr gibt’s einen Festvortrag über „Der Daoismus als weiter
  • 110 Leser

Backstage beim Tagespost Openair

Schwäbisch Gmünd. Drei Gewinner, aus Schwäbisch Gmünd, Lorch und Aalen, dürfen sich über je zwei Backstage-Karten für das Tagespost Openair mit den US-Stars ZZ Top freuen. Die Gewinner werden am Samstag, 6. Juni, um 16 Uhr – noch vor offiziellem Einlass – von Rolf Schröder (Provinztour) am Kassenzelt des Haupteingangs abgeholt. Sie werden weiter

Kirschblüten im Tee und als Film

KinoZeitung zeigt Doris Dörries jüngsten Film über ein Ehepaar und die Liebe zu Japan
Die KinoZeitung der Gmünder Tagespost und des Turmtheaters zeigt am morgigen Donnerstag Doris Dörries Film „Kirschblüten“. Dazu gibt es Kirschblüten-Tee. weiter

Streit ums Einhorn

AGV-1959-Mitglieder werfen Stadt und T & M Ideenklau vor
Zwei Mitglieder des AGV 1959 werfen der Stadt und der Touristik- und Marketing GmbH T & M die „Entwendung“ geistigen Gutes vor. Manfred Maile und August Ströbele hätten sich als „kreative Initiatoren“ eines Einhorns dargestellt, mit dem Gmünd bei der Grünschau in Rechberghausen wirbt. Die Verwaltung und Maile weisen diese weiter
  • 136 Leser

Preisübergabe für Beleuchtung

Aalen/Berlin. Aalens Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler nimmt am Mittwoch, 3. Juni, in Berlin den Preis für „energieeffiziente Stadtbeleuchtung“ entgegen. Begleitet wird sie von Mario Hägele vom Büro Bartenbach/Hägele, das für die Stadt Aalen das prämierte Beleuchtungskonzept entwickelt hat.Im Rahmen der Konferenz „Kommunaler weiter

Gute Werbung

Genüsslich schleckt die junge Frau im Fernsehwerbespot an ihrem Eis. Die Schokolade knackt, als sie zerbricht. Sanfte Streichmusik untermalt diese Sinfonie des Genusses. Werbung wirkt. Schon entwickelt sich die eigene Lust an Eis – ja, ein Eis muss her. Unbedingt und sofort. Zum Glück wartet da noch ein Rest im Gefrierschrank. Schon wandert der weiter
  • 196 Leser
Kurz und Bündig
Stammtisch Am Freitag, 5. Juni, ist wieder der monatliche Stammtisch der Heubacher Albvereinsortsgruppe. Die Hütte ist ab 18 Uhr geöffnet. weiter
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Theatergruppe hat am kommenden Wochenende Dienst in der Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe. In der Vorbesprechung war die Rede von Sketchen, Showeinlagen, musikalischer Unterhaltung und vielem mehr. Die Hütte ist am Samstag, 6. Juni, ab 13 Uhr und am Sonntag, 7. Juni, ab 10 Uhr geöffnet. weiter
  • 226 Leser

Klosterecken frisch aufpoliert

Land investiert 425 000 Euro für die Außenanlagen mit Café und Kiosk im Lorcher Kloster
Keine komplette Umgestaltung, sondern behutsame Sanierungsmaßnahmen und Neuerungen gibt’s ab sofort im Lorcher Klostergarten. Unter anderem können die Besucher im Café oder Biergarten unter freiem Himmel Platz nehmen, die Aussichtskanzel ist auch neu gerichtet. weiter

Extrem flexibel

0,69 Prozent. Mehr sind es nicht. Gerechnet auf die Heubacher Gesamtpopulation machen die Kandidaten, die zur Wahl des städtischen Gemeinderates antreten, nicht einmal ein Prozent aus. Nicht bekannt ist, wie viele Besucher das Pfingstfest der Heubacher Pfadfinder hatte. Jedoch stellten die Kandidaten ein erkleckliches Quantum – gefühlte 30 Prozent. weiter

Kapellenfest in Holzleuten

Heuchlingen-Holzleuten. Am Sonntag, 7. Juni, feiern die Holzleuter Bewohner ihr traditionelles „Dreifaltigkeitsfest“, das Kapellenfest. Beginn ist um 10.45 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst in und um die Kapelle, den Pfarrer Zoller abhalten wird. Anschließend sorgt die Holzleuter Dorfgemeinschaft für das leibliche Wohl der Besucher und weiter
  • 174 Leser

Flächenverbrauch senken

Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg, Raum Schwäbisch Gmünd
Der Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg, Raum Schwäbisch Gmünd (Ano) diskutierte unter anderem über den Flächennutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbisch Gmünd/Waldstetten sowie das Remsbett beim Leonhardsfriedhof. weiter
  • 5

Rahel Siebeneich nun Diakonin

Schwäbisch Gmünd. Rahel Siebeneich wurde in das Amt der Diakonin eingesegnet. Jugendreferentin Rahel Siebeneich wurde in der Kirche im Kloster Denkendorf offiziell in das Amt des Diakonates eingesetzt. Siebeneich arbeitet seit 2005 zu 50 Prozent im Evangelischen Jugendwerk in Gmünd. Sie begleitet und schult die Mitarbeiter der Jungschargruppen im Kirchenbezirk. weiter
  • 252 Leser
Wahlkampfsplitter
Plädoyer fürs Ehrenamt Im „Adler“ in Lautern stellten Kandidaten der Liste SPD / Unabhängige Bürger sich und ihr Programm für die künftige Arbeit im Heubacher Gemeinderat vor. Ortsvorsteher Bernhard Deininger plädierte für eine zeitnahe und zukunftsfähige Lösung bei der Sanierung und dem Ausbau der Lauterner Gemeindehalle. Die Ermittlung weiter
  • 194 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMargarete Hirsch, In den Riedäckern 29, Bettringen, zum 96. Geburtstag.Walter Jokisch, Justinus-Kerner-Straße 9, zum 88. Geburtstag.Erika Holl, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 86. Geburtstag.Adolf Lux, Danziger Weg 10, Lindach, zum 85. Geburtstag.Hedwig Honcnejman, Oderstraße 69, Bettringen, zum 81. Geburtstag.Hermann Waldenmaier, Am Holzbrunnen weiter
  • 128 Leser

Mit Hammer bedroht?

Lkw-Fahrer scheinbar ausgerastet – Zeuge gesucht
Vollkommen ausgerastet scheint am Dienstag ein Lkw-Fahrer zu sein, der einen Motorradfahrer nach dessen Schilderung auf offener Straße mit einem Hammer bedrohte. weiter
  • 205 Leser

Mit neuer Bank im Gepäck

Lorcher Feuerwehr besucht Partnergemeinde Aflenz Kurort zum Festumzug
Eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lorch besuchte die Partnergemeinde Aflenz Kurort in der Steiermark. Die Aflenzer Feuerwehrkameraden feierten den Florianitag und stellten ein neues Löschfahrzeug in Dienst. weiter

Fürs Fantasieland „Spritebach“

Spraitbacher Pfadfinder beim Gaupfingstlager des Verbands Christlicher Pfadfinder (VCP)
Um zusammen mit über 200 Pfadfindern aus Backnang, Großdeinbach, Herlikofen, Unter- und Oberrot das Pfingstlager zu erleben, haben sich 13 Spraitbacher vom Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) aufgemacht. weiter

Gottesdienst unter dem Blättergewölbe des Lindenbaums

Schon seit vielen Jahren feiern die katholischen und evangelischen Christen aus Täferrot, der Martinus-Kirchengemeinde Iggingen, der St.-Georg-Kirchengemeinde Leinzell und der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell am Pfingstmontag gemeinsam einen ökumenischen Familiengottesdienst mit einem anschließenden Kirchenkaffee bei der Afrakirche in weiter
Wir gratulieren
Aalen. Gebhard und Ruth Funk, Sauerbachstr. 21/1, zur Eisernen Hochzeit.Abtsgmünd. Alfred Ludwig Schimpf, Hasenbühlweg 17, zum 82. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Erna Horlacher, Gschwendhof 1, zum 81. Geburtstag.Bopfingen. Friedrich Stahl, Lerchenstr. 17, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. August Renner, Ermenrichstr. 9, zum 83. und Irma Gilgenberg, weiter
  • 201 Leser
Polizeibericht
Auto zerkratztSchwäbisch Gmünd. Sachschaden in Höhe von 1000 Euro verursachte ein Unbekannter, als er über das Pfingstwochenende einen in der Königsturmstraße abgestellten Mercedes zerkratzte. Hinweise auf den Täter bitte an das Polizeirevier Gmünd. HerausgerissenSchwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen Mittwoch vergangener Woche und Montag riss jemand weiter
  • 124 Leser

In Auto eingeklemmt – 20-Jährige schwerst verletzt

Auf der Landesstraße zwischen Leinzell und Lindach, kurz nach dem Paulushaus, kam es am Dienstagfrüh gegen acht Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden. Eine Autofahrerin war aus Richtung Lindach kommend auf die linke Fahrbahnseite geraten. Die entgegen kommende Autofahrerin reagierte noch, indem sie so weit weiter
  • 5
  • 363 Leser
Zur Person

90. Geburtstag

Schechingen. Bei bester Gesundheit hat Herta Hirche ihren 90. Geburtstag im Pflegewohnheim Schechingen gefeiert. Bürgermeister Werner Jeckel gratulierte ihr und überbrachte die Gratulationsurkunde des Ministerpräsidenten Günther Oettinger. weiter
  • 204 Leser

Motto: Mehr Zeit für die Familie

Großes Familienfest der Kindertagesstätte Pusteblume der Gemeinde Durlangen
Zum Internationalen Tag der Familie hat die Kindertagesstätte Pusteblume in Durlangen ein großes Familienfest gefeiert. weiter

Strenge Kriterien der Europäischen Union

Minireporter im Gespräch mit den Europa-Abgeordneten Rumania Jeleva und Inge Gräßle
Die Minireporter trafen bei ihrem Reportertag im Europäischen Parlament auch die bulgarische Abgeordnete Rumania Jeleva. Oliver Buchstab und Clemens Nollenberger stellten die Fragen und bekamen auch Antworten der deutschen Abgeordneten Inge Gräßle. weiter
Wahlkampfsplitter
Ehrenamt im Verein Auf Einladung der CDU– Ihre Liste Lorcher Bürger trafen sich Gemeinderäte und Kandidaten der CDU Lorch mit Vorsitzenden der Sport- und Kulturvereine aus der Gesamtstadt. In dieser Funktion nahmen auch Gemeinderäte und Kandidaten anderer Parteien teil. Der Fraktionsvorsitzende der CDU im Gemeinderat, Gerhard Hackner, machte deutlich, weiter
Zur Person

Franz Stelzer

Ellwangen-Rotenbach. Mit Geburtstagsständchen hat er schon vielen Menschen eine Freude bereitet. Heute feiert Franz Stelzer in seinem Heimatort Rotenbach selbst seinen Siebzigsten. Der „Mann mit der Trompete“ ist weit über Ellwangen hinaus als Vollblutmusiker bekannt. Er wurde er schon mit zehn Jahren bei der früheren Stadtkapelle als Orchestermusiker weiter

Liberale drängen zu Sparen und Eile

Kommunalwahl 2009: Die Gmünder FW/FDP befürchtet einen dramatischen Gewerbesteuereinbruch
Das Geld steht für die Liberalen in der neuen Wahlperiode des Gmünder Gemeinderats im Mittelpunkt: Sie rechnen mit einem dramatischen Einbruch der Gewerbesteuern. Die FW/FDP-Fraktion möchte sich wie in der nun auslaufenden Sitzungszeit auf die städtischen Finanzen und die Verschuldung konzentrieren. weiter

Sachpolitik steht im Vordergrund

In Westhausen bewerben sich jetzt insgesamt 39 Frauen und Männer um regulär 16 Gemeinderatssitze
Drei Parteien sind vertreten im Gemeinderat der 6000 Seelen zählenden Gemeinde Westhausen. „Parteien“ allerdings trifft es in Westhausen nicht genau. Zwar gibt es CDU, SPD und Freie – aber keine Gruppe sieht sich als Anhängsel der großen, deutschlandweit operierenden Organisationen. In Westhausen genießt die Unabhängigkeit einen hohen weiter
  • 412 Leser

Sechziger feierten im Oldie-Bus

In einem Oldtimer-Omnibus Baujahr 1963 aus Fachsenfeld unternahmen die „Sechziger“ aus Adelmannsfelden zum gemeinsamen Feiern ihres runden Geburtstags einen Tagesausflug ins bayrische Franken. Interessante Ziele waren die Mainschleife bei Volkach, eine Orchideen-Zuchtanlage, das Schloss Frankenberg und das Museumsdorf Mönchsondheim. (Foto: weiter
  • 965 Leser

Wo einst Hexen feierten

Liederkranz Spraitbach erlebt drei interessante Tage im Harz
Der Dreitagesausflug des Liederkranzes Spraitbach führte ins nördlichste Mittelgebirge Deutschlands – den Harz. weiter

Sternmarsch und Umzug zum Jubiläum

Die „Original Virngrundmusikanten Stödtlen“ feiern ihr 40-jähriges Bestehen
Mit einem großen Festprogramm wird vom 19. bis 21. Juni das 40-jährige Bestehen des Musikvereins Stödtlen gefeiert. Zu den Höhepunkten zählen eine Blasmusikparade im Festzelt und der Festumzug, zu dem sich 50 Vereine und Gruppen gemeldet haben. weiter
  • 238 Leser

Kandidaten nominiert

Bürgernahe Liste in Göggingen
Die Bürgernahe Liste hat bei einer Versammlung ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl in Göggingen nominiert. weiter

Zum Gartenfest der Kleintierzüchter

Iggingen. Der Kleintierzuchtverein Iggingen lädt am Wochenende, 6. und 7. Juni, zum Gartenfest bei der VFL-Halle am alten Sportplatz ein. Es gibt unter anderem Hähnchen vom Grill, auch zum Mitnehmen, am Sonntag Kaffee, Kuchen und eine Tombola. Am Samstag beginnt die Feier um 17 Uhr, ab 18 Uhr gibt es Hähnchen. Der Frühschoppen fängt am Sonntag um 10 weiter

Ganz nach Geld und Gusto

Ferienpaten können Kindern helfen, denen das Leben sonst wenig zu bieten hat
Mike ist zehn Jahre alt. Mike macht nachts wieder ins Bett, weil er so viel Schlimmes erlebt hat, bevor er mit seiner Familie nach Deutschland fliehen konnte. Mike lebt hier zwar jetzt in Sicherheit, aber keiner weiß wie lange. Das macht es nicht einfach, das Leben auf der Ostalb, das im letzten Sommer trotzdem für 17 Tage so richtig schön war. Da durften weiter
  • 515 Leser

Den inneren Hebel umlegen

Wie jeder durch bewussten Umgang Energien schonen und den Klimaschutz vorantreiben kann
Obwohl Klimawissenschaftler gerne in Jahrhunderten denken, sind sie sich in einem Punkt einig: Gegen Klimaerwärmung und für den Schutz der natürlichen Energie-Ressourcen bleibt keine Zeit. „So kann die Gesellschaft die nächsten 100 Jahre definitiv nicht weiterleben“, sagte Dr. Volker Kienzlen, Geschäftsführer der Klimaschutz- und Energieagentur weiter
  • 267 Leser

Regionalsport (13)

Hofmann sagt Ja, Lechleiter auch?

VfR Aalen lässt seine beiden Langzeitverletzten nicht in der Luft hängen – Ralf Kettemann der nächste Neue
Nach Mario Hohn und Michael Schiele will der VfR Aalen noch zwei Profis aus dem letztjährigen Kader behalten: seine beiden Langzeitverletzten. Defensivspieler Andreas Hofmann hat das Angebot des künftigen Regionalligisten angenommen und gestern Abend einen Vertrag unterschrieben. Angreifer Robert Lechleiter hat noch um Bedenkzeit gebeten. weiter
  • 5
  • 1072 Leser

MHG gewinnt

Hobbyturnier in Bartholomä
Beim zweiten Fußball-Turnier für Betriebs- und Freizeitteams des TSV Bartholomä siegte die MHG Heubach. Auf dem zweiten Platz landete der FC Max Ulm vor der Firma Triumpf Heubach. Dahinter folgten auf Platz vier die Firmen Schubert und Edelmann. Platz fünf ging an die Firma Widenmann aus Heidenheim. weiter
  • 526 Leser

Schuster vor Karriereende

Handball, TSB Gmünd
Der Handball-Württembergligist TSB Gmünd muss lange auf Abwehrstratege Wolfgang Schuster verzichten, der an einem Bandscheibenvorfall leidet. weiter
  • 5

Robin Krämer und Ingrid Reichl stark

Golfclub Haghof veranstaltet großes Turnierwochenende mit dem Mercedes-Benz Schwaben Cup
Robin Krämer und Ingrid Reichl holen den Bruttosieg beim Mercedes-Benz Schwaben Cup. Marcel und Marvin Brestel gewinnen gemeinsam bei der Vierer-Clubmeisterschaft auf dem Golfplatz im Haghof. weiter

SV Göggingen rutscht weiter ab

Landesliga KK 3 x 20 Schuss
Im dritten Ligakampf der Landesliga Kleinkaliber ist der SV Göggingen noch weiter in der Tabelle abgerutscht. Beim Auswärtswettkampf gegen den Tabellenzweiten hatte der SV Göggingen keine Siegchance und musste mit einer deutlichen 1725:1686-Niederlage die Heimreise antreten. weiter
  • 100 Leser

Nun folgen die Aufstiegsspiele für die SG Bettringen

Die B-Junioren der SG Bettringen sind Meister in der Bezirksstaffel Kocher-Rems. Mit 16 Siegen und zwei Unentschieden haben die Bettringer ganze sieben Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten den FC Heidenheim II. Der Aufstieg in die Verbandsstaffel ist damit aber noch nicht geschafft. Zuerst müssen die Aufstiegsspiele gegen den SV Fellbach gewonnen weiter
  • 5

Kleinfeldturnier

Sportfest des FV Hohenstadt
Der FV Hohenstadt veranstaltet im Rahmen seines Sportfestes am Samstag, den 11. Juli, ein Kleinfeldturnier für Hobby- und Freizeitmannschaften. Beginn ist um 14 Uhr, das Startgeld beträgt 40 Euro. Nähere Infos und Anmeldung bei Wolfgang Pfletschinger, Tel. 07366/925592 oder 0172/2956398, Email: wolfgang.pfletschinger@web.de. weiter
  • 1754 Leser

Spraitball

Freiluft-Volleyball-Turnier
Am 04. Juli wird in Spraitbach wieder das große Freiluft-Volleyballturnier „Spraitball“ für Jugendliche in allen Altersklassen ausgetragen. Spraitball geht dieses Jahr schon in die achte Auflage und es sind schon mehr als 100 Mannschaften aus ganz Baden-Württemberg und Bayern angemeldet. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein tolles Rahmenprogramm. weiter
  • 2053 Leser

SV Brainkofen weiter siegreich

Luftgewehr Drei-Stellung, Jugendkreisliga
Der SV Brainkofen geht in der Jugendkreisliga mit Riesenschritten in Richtung Meisterschaft. Auch im dritten Wettkampf schossen die Schützen der ersten Jugendmannschaft des SV Brainkofen mit 850 Ringen die Tagesbestleistung. Sie konnten damit ihren Vorsprung gegenüber dem SV Waldstetten, der 835 Ringe erzielte, weiter ausbauen. Auf dem dritten Tabellenplatz weiter

SK Wißgoldingen mit überzeugender Leistung

Schießen, Bezirksliga Kleinkaliber 3x20 Schuss
Mit einer überzeugender Mannschaftsleistung von 854 Ringen präsentierte sich die SK Wißgoldingen im dritten Wettkampf. Durch diese Spitzenleistung rückten sie auf den fünften Tabellenplatz vor. Sollten die Schützen der SK Wißgoldingen in den kommenden Wettkämpfen ähnlich gute Ergebnisse schießen, werden sie ein gewichtiges Wort bei der Vergabe der Meisterschaft weiter

Zwei ganz enge Finals

Bei den Bezirkspokalfinals im Luftgewehr und der Luftpistole gewinnen Göggingen und die SK Aalen-Neßlau
Nach spannenden Kämpfen und knappen Ergebnissen standen mit dem SV Göggingen (Luftgewehr) und der SK Aalen-Neßlau (Luftpistole) die Sieger der Bezirkspokalfinals des Bezirks Mittelschwaben auf der Anlage des SV Durlangen fest. weiter

Überregional (93)

'Schlicht und einfach ein Betrug'

Salinger klagt gegen Fortsetzung seines Kultromans
Ein junger Kollege hat J. D. Salinger (90) aus der Reserve gelockt: Der amerikanische Kultautor, der seit Jahrzehnten zurückgezogen lebt, verwahrt sich gerichtlich gegen eine Fortsetzung seines Jugendromans 'Der Fänger im Roggen'. Salinger reichte in New York Klage gegen den Verlag und den Autor eines Buches ein, der seine Romanfigur Holden Caulfield weiter
  • 369 Leser

Aigner gegen Abstriche bei Subventionen

Die skandinavischen Länder und Großbritannien wollen Europas Bauern zu mehr Wettbewerb zwingen und ihre milliardenschweren Subventionen eindampfen. Schwedens Agrarminister Eskil Erlandsson forderte im tschechischen Brno (Brünn) nach einem Treffen mit seinen 26 EU-Amtskollegen eine drastische Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP), dem größten Haushaltsposten weiter
  • 705 Leser

Alkoholverbot ist kein Tabu

Heidelberg denkt an einen Alleingang
Stark betrunkene Jugendliche tauchen immer häufiger in Heidelbergs Stadtbild auf. Das ab 2010 vorgesehene landesweite Verkaufsverbot von Alkohol ab 22 Uhr soll deshalb um ein paar Monate vorgezogen werden. weiter
  • 358 Leser

Allein es fehlt das Dokument

Die Bereitschaft zur Organspende ist groß. Doch nur jeder sechste Bundesbürger dokumentiert das auch mit dem Organspendeausweis. weiter
  • 391 Leser

Amnesty rügt Schikanen in China

Menschenrechts- und Journalistenorganisationen haben die Missachtung der Meinungs- und Pressefreiheit in China kritisiert und die Abschaffung der Zensur gefordert. Anlass der Appelle ist der Jahrestag des Tiananmen-Massakers. Auf dem gleichnamigen Platz war am 4. Juni 1989 die chinesische Armee mit Panzern und Maschinengewehren gegen friedliche Demonstranten weiter
  • 275 Leser

Anleger springen auf fahrenden Zug

Die deutschen Aktienmärkte konnten gestern die Marke von 5150 Dax-Punkten verteidigen. Die letzten Konjunkturdaten aus den USA deuteten darauf hin, dass das Schlimmste überstanden sei. Viele Anleger geraten unter Druck und wollen unbedingt noch auf den fahrenden Zug aufspringen. Dies erklärte das Plus im Dax. Favorisiert wurden insbesondere VW-Aktien. weiter
  • 617 Leser

Auf Distanz zu Merkel

Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist auf Distanz zu Bundeskanzlerin Merkel in der Europapolitik gegangen. Anders als Merkel plädiert Steinmeier für eine stärkere Abstimmung der Euro-Länder in Wirtschaftsfragen. Das 'auseinanderdriften' bei wichtigen ökonomischen Daten könne die Stabilität der Eurozone gefährden. Wenn nur in einem der 16-Euro-Länder weiter
  • 396 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Ver. Arab. Emirate - Deutschland 2:7 (0:4) Türkei - Aserbaidschan 2:0 (0:0) Oman - Südkorea 0:0 REGIONALLIGA Süd, Nachholspiel Aschaffenburg - Unterhaching II 1:3 (0:1) Tore: 0:1 Latanskij (27.), 0:2 Plonner (55.), 1:2 Ojigwe (61.), 1:3 Schmidbauer (90.). - Z.: 143. Tabelle (Spiele/Punkte): 1. 1. FC Heidenheim 33/72, 2. Hessen weiter
  • 414 Leser

Beuys ist am Markt wieder im Kommen

Das 'Sonnenkreuz' wechselte für 294 000 Euro den Besitzer
Mit einem Spitzenpreis ist ein Frühwerk von Joseph Beuys vom Kölner Kunsthaus Lempertz versteigert worden. Die auf 170 000 Euro taxierte Bronzeplastik 'Sonnenkreuz' ging für 294 000 Euro an einen Bieter aus dem deutschen Kunsthandel. Das 'Sonnenkreuz' schenkte Beuys einst seiner Mutter. 'Gute Unikate' des Künstlers (1921-1986) erzielten immer gute Preise, weiter
  • 371 Leser

Blutiger Ehestreit

Mann sticht auf Frau und drei Kinder ein
Mit einem Küchenmesser hat ein 51-jähriger Mann in Backnang (Rems-Murr-Kreis seine 35-jährige Frau und drei seiner Kinder im Alter von zwei, vier und acht Jahren schwer verletzt. Bei der jüngsten Tochter, von der Mutter auf dem Arm gehalten, bestehe Lebensgefahr, teilte die Polizei mit. Das Familiendrama war vom 13-jährigen Sohn des Paares entdeckt weiter
  • 412 Leser

Britische Innenministerin räumt Posten

Die britische Innenministerin Jacqui Smith will als Konsequenz aus dem Spesenskandal ihren Posten räumen. Sie wolle in der nächsten Kabinettsumbildung ihren Platz frei machen, berichten britische Medien unter Berufung auf Regierungskreise. Die 46-Jährige hat demnach bereits vor zwei Monaten Premierminister Gordon Brown den Rücktritt angeboten. Smith weiter
  • 374 Leser

Bund übernimmt das Ruder

Die restlichen Aktionäre werden aus der HRE gedrängt
Der Weg zur ersten Verstaatlichung einer Bank seit dem Zweiten Weltkrieg ist frei. Auf der Hauptversammlung des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate reichten dem Bund für diesen Schritt seine Anteile aus. weiter
  • 595 Leser

CD-TIPP: Zeitreise der Superstars

Wenn schon Oldie-Party und Nostalgie-Trip, dann richtig, dachten sich wohl Eric Clapton und Steve Winwood bei ihrem ersten Live-Zusammentreffen seit 'Jugendzeiten', als sie bei 'Blind Faith' gemeinsame Sache machten. Beim bejubelten Mitschnitt 'Live from Madison Square Garden' bedienten sich die beiden Superstars nicht allein am eigenen Songfundus, weiter
  • 390 Leser

Chili-Explosion auf dem Gaumen

'Hotmama' in Eutingen produziert Deutschlands schärfste Soßen
Es kann nicht scharf genug sein, wenn Ralf Nowak und Klaus Lorenz an Soßen denken. Weil die beiden nichts passendes fanden, schufen sie kurzerhand ihre eigene Soße - und schlossen eine Marktlücke. weiter
  • 660 Leser

Dank gilt den Nachbarn

Steinmeier würdigt Aufbruch in Ungarn und Tschechien
Ohne den Umsturz in Mittelosteuropa stünde die Berliner Mauer noch. Daran erinnert Außenminister Steinmeier mit seinem Besuch in Ungarn und Prag. Zum Dank hat er eine Ausstellung mitgebracht. weiter
  • 359 Leser

Daums Trainerstationen

1. FC Köln: 23. September 1986 bis 28. Juni 1990. VfB Stuttgart: 20. November 1990 bis 10. Dezember 1993. Besiktas Istanbul: 1994 bis 1996. Bayer Leverkusen: 1996 bis 21. Oktober 2000. Besiktas Istanbul: 7. März 2001 bis 2002. Austria Wien: 1. Okt. 2002 bis 2003. Fenerbahce Istanbul: 2003bis2006. 1. FC Köln: 27. November 2006 bis 31. Mai 2009. weiter
  • 410 Leser

Der 'Kaiser' adelt Matthias Sammer

Das Lob kommt aus berufenem Munde: Franz Beckenbauer attestiert DFB-Sportdirektor Matthias Sammer in seinem Job eine 'hervorragende Leistung'. weiter
  • 346 Leser

Der erste Heuler ...

...dieses Sommers ist männlich, 8,60 Kilo schwer, 73 Zentimeter lang und heißt Jupp. Gelandet ist das zehn Tage alte Tier in der Seehundstation Norden-Norddeich (Niedersachsen). Ein Kurgast hatte den Seehund eine Woche zuvor in Cuxhaven gefunden. weiter
  • 454 Leser

Der Schattenmann tritt ins Licht

Turnen: Nguyen liefert sich bei Champions Trophy mit Hambüchen packendes Duell
Besser hätte der Auftakt der Champions Trophy der Turner kaum sein können: Nur knapp setzte sich Fabian Hambüchen vor Marcel Nguyen durch. weiter
  • 410 Leser

Die Bekanntheit zählt

Kommunalexperte Paul Witt über Nichtwähler und die Chancen von Gemeinderatsbewerbern
Junge Leute interessieren sich kaum für Kommunalwahlen. Eine Folge: Gewählt werden Ältere. Repräsentativ für die Bevölkerung sind Gemeinderäte und Kreistage nicht, sagt Paul Witt von der Hochschule Kehl. weiter
  • 296 Leser

Dritte Airline

Am Regionalflughafen Memmingen soll vom Herbst an eine dritte Fluglinie starten. Neben Tuifly und der irischen Fluglinie Ryanair will die ungarische Billigfluggesellschaft Wizzair den Allgäu Airport in ihr Streckennetz aufnehmen, teilte die Geschäftsführung des Flughafens mit. Wizzair plane drei Flüge pro Woche von Memmingen in die ukrainische Hauptstadt weiter
  • 568 Leser

Ein Floh und echte Schätze

Ausstellung 'Fundsache Luther' in Mannheim
Die Luther-Ausstellung in Mannheim basiert auf archäologischen Fundsachen. Im Vordergrund steht also nicht Luthers Gedankengebäude, sondern Material aus den Häusern, in denen er wohnte. weiter
  • 440 Leser

Ein großer Immobilienfinanzierer

Die Hypo Real Estate mit Sitz in München ist einer der größten Finanzierer staatlicher Haushalte und gewerblicher Immobilien wie Büros oder Hotels. Zudem ist die Bank der weltweit zweitgrößte Herausgeber von Pfandbriefen. Da deutsche Banken ihre Kredite oft über Pfandbriefe refinanzieren, würde eine Pleite der HRE den gesamten Finanzsektor treffen. weiter
  • 594 Leser

Eine Schutzwand gegen das Ohrenklingeln

Laute Musikstücke bedeuten für Orchestermusiker eine nicht mehr zulässige Lärmbelästigung
Musik ist mitunter ganz schön laut. Um die Musiker eines Orchesters gegen Hörschäden zu schützen, setzt man in Bremerhaven Schallschutzwände ein. weiter
  • 352 Leser

Erster Sofortkredit für GM

Insolvenzverfahren angelaufen - Richter gibt Finanztranche über 15 Milliarden Dollar frei
Der zahlungsunfähige US- Autobauer General Motors hat einen ersten Kredit über knapp 11 Milliarden Euro bekommen. Für die Marke Hummer hat GM anscheinend schon einen Kaufinteressenten gefunden. weiter
  • 592 Leser

EU: Große Kluft bei Sozialausgaben

Deutschland liegt knapp über dem Europa-Durchschnitt
Die Sozialausgaben schwanken in der EU nach wie vor stark. Die EU-Länder gaben im Jahr 2006 zwischen zwölf Prozent (Lettland) und 31 Prozent (Frankreich) ihres Bruttoinlandsprodukts für die soziale Sicherung aus. Das teilte das EU-Statistikamt Eurostat mit. Deutschland lag mit rund 29 Prozent etwas über dem europäischen Durchschnitt. Die Unterschiede weiter
  • 386 Leser

Frau von Ex-Manager in Haft

Griechische Behörden greifen im Siemens-Skandal durch
Im Siemens-Schmiergeldskandal hat es in Griechenland neue Festnahmen gegeben. Nachdem sich in den vergangenen Tagen zwei Ex-Manager des Konzerns ins Ausland abgesetzten, wurden die Frau und die drei erwachsenen Töchter von einem der beiden Männer festgenommen. Bei dem Ex-Manager handelt es sich um den Ex-Finanzchef der Siemens-Landesgesellschaft, Christos weiter
  • 584 Leser

Frauen müssen noch gewaltig aufholen

In Kommunalparlamenten in der Minderheit
Auch wenn ihre Zahl langsam steigt: Frauen sind in kommunalen Gremien noch immer in der Minderheit. In 54 Gemeinderäten im Land sitzen nur Männer. weiter
  • 400 Leser

Freispruch für Schuhwerfer von Cambridge

Deutscher attackierte Chinas Regierungschef Wen Jiabao - Vorbild war irakischer Journalist
Der gebürtige Ostdeutsche Martin Jahnke wollte mit der Tat Solidarität mit den Chinesen demonstrieren. Die Staatsanwaltschaft warf ihm darauf Aufruf zur Gewalt vor. Dem folgte das Gericht gestern aber nicht. weiter
  • 610 Leser

Galerist Hans-Jürgen Müller ist tot

Trauer um Hans-Jürgen Müller: Einer der erfolgreichsten und progressivsten Galeristen der deutschen Nachkriegsjahre, Sammler und Kulturidealist ist nach schwerer Krankheit 73-jährig in Stuttgart gestorben. Das auf der Insel Teneriffa mit viel persönlichem Einsatz verwirklichte Kulturprojekt 'Mariposa' hatte sich Müller gemeinsam mit seiner Ehefrau Helga weiter
  • 539 Leser

Gegen Höhenangst half ein großes Bier

Roger Moores Erinnerungen auf Deutsch
Er bekennt, ein Hypochonder zu sein. Doch nicht nur in diverse Leiden, auch in die Nöte eines Schauspielers, der den Supermann James Bond geben muss, weiht Roger Moore die Leser seiner Autobiografie ein. weiter
  • 434 Leser

Geißböcken Hörner aufgesetzt: Daum geht

Überraschendes Ende der Kölner Fußball-Ehe
Paukenschlag in der Fußball-Bundesliga: Trainer Christoph Daum hat mit dem 1. FC Köln überraschend Schluss gemacht und geht wohl zu Fenerbahce. weiter
  • 407 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 12 765 751,70 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt Gewinnklasse 3 73 031,40 Euro Gewinnklasse 4 3701,30 Euro Gewinnklasse 5 223,40 Euro Gewinnklasse 6 52,40 Euro Gewinnklasse 7 31,80 Euro Gewinnklasse 8 12,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 165 554,90 Euro TOTO Gewinnklasse 1 167,30 Euro Gewinnklasse 2 10,40 Euro Gewinnklasse weiter
  • 334 Leser

Gomez besiegt Fluch

Fußball-Nationalmannschaft: Torflaute bei 7:2 in Dubai beendet
Die Fußball-Nationalelf hat ihre Asienreise mit einem 7:2-Erfolg gegen die Vereinigten Arabischen Emirate abgeschlossen. Matchwinner war Mario Gomez, der seine Torflaute mit einem Viererpack beendete. weiter
  • 327 Leser

HINTERGRUND: Trauer um Vermisste

Um einen Vermissten zu trauern, kann für Angehörige sehr schwierig sein. Immer bleibt ein Rest Hoffnung, der Verschollene könne wieder auftauchen. weiter
  • 376 Leser

Im blinden Hass auf Deutsche

Eines der größten Nachkriegsverbrechen in Böhmen ist jetzt aufgeklärt
Es war ein Wüten gegen Unschuldige: 64 Jahre nach einem Massaker an Deutschen sind jetzt die Namen der tschechischen Täter ermittelt. weiter
  • 467 Leser

Im Osten geht die Fußball-Sonne unter

Der Abstieg von Cottbus macht es perfekt: Kein Bundesliga-Klub in den neuen Bundesländern
Das Wehklagen im Fußball-Osten ist groß. 20 Jahre nach dem Mauerfall wird es in der Bundesliga zum zweiten Mal keinen Verein aus den neuen Bundesländern geben. Dafür gibt es handfeste Gründe. weiter
  • 354 Leser

Jackpot geknackt und 12,7 Millionen Euro gewonnen

Glückspilz aus Nordrhein-Westfalen tippt als Einziger die sechs Richtigen
. Der Jackpot geht in den Pott: Doppeltes Glück im Spiel hat einem Lotto-Spieler aus dem Großraum Duisburg (Nordrhein-Westfalen) rund 12,7 Millionen Euro beschert. Der Glückspilz knackte bei der Samstagsziehung nicht nur den zehn Millionen Euro schweren Jackpot, sondern räumte auch noch die zweite Gewinnklasse ('Sechs Richtige ohne Superzahl') komplett weiter
  • 322 Leser

Keine Hauptrolle in Paris

Maria Scharapowa im Viertelfinale gestoppt - Söderling trumpft weiter auf
Tennis in Paris: Maria Scharapowa hat sich mit einer bitteren Pleite von den French Open verabschiedet, Favoritenschreck Robin Söderling auf dem Sand von Roland Garros einen weiteren Coup gelandet. weiter
  • 358 Leser

Kinder verderben Spaß am Sex

Eltern haben Angst, überrascht zu werden
Einem Drittel der Eltern mit minderjährigen Kindern nimmt die tägliche Sorge um ihre Sprösslinge die Lust am Sex. Entsprechend äußerten sich 35,7 Prozent in einer Umfrage für die 'Apotheken Umschau'. Zwar sagten auch 79,2 Prozent der Eltern, sie könnten sich eine Beziehung ohne Sex nicht vorstellen. Gut ein Viertel (26,3 Prozent) machen sich aber Sorgen, weiter
  • 362 Leser

KOMMENTAR · GROSSBRITANNIEN: Doppelschlag für Brown

Der Londoner Gerüchtetopf kocht über bei der Nachricht, dass Innenministerin Jacqui Smith ihr Amt niederlegen wird. Die Karrierefrau fügt Brown mit ihrem Rücktritt einen schweren Doppelschlag zu. Brown stellte sich nämlich zunächst hinter Smith und lehnte ihr Rücktrittsangebot ab. Der Pastorensohn und Moralprediger stellte Smith Verfehlungen als lässliche weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · UMBRUCH IM OSTEN: Verdiente Würdigung

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Recht: Ohne den Mut und die Entschlossenheit vieler Menschen in den Staaten Mittel- und Osteuropas wäre es nicht zum Fall des Eisernen Vorhanges gekommen, stünden sich Ost und West vermutlich noch immer unversöhnlich gegenüber. Die bedeutendste und überwiegend friedliche Reform des vergangenen Jahrhunderts geht weiter
  • 396 Leser

KOMMENTAR: Unhöflich, aber notwendig

Der Ärger der HRE-Aktionäre ist verständlich. Das so genannte Squeeze-Out-Verfahren, das sie nach dem Willen der Bundesregierung durchlaufen müssen, ist ein Akt der Unhöflichkeit. Allerdings ist er angesichts der desolaten Lage des Immobilienfinanzierers aus München unerlässlich. Ohne Staatshilfe wäre die Bank schon längst am Ende. Die HRE ist eine weiter
  • 528 Leser

Lahm kritisiert 'Klinsi'

Bayern: Wichtigste Verstärkung ist van Gaal
Nach Manager Uli Hoeneß und dem ehemaligen Nationaltorwart Oliver Kahn hat mit Philipp Lahm der erste aktuelle Spieler des Fußball-Vizemeisters FC Bayern München massiv Kritik an der Arbeit des ehemaligen Trainers Jürgen Klinsmann geübt. 'Meiner Meinung nach haben wir in dieser Saison genau ein gutes Spiel gemacht, das war das 3:0 in Bochum. Abgesehen weiter
  • 411 Leser

LAND UND LEUTE

Sechste Retro-Classics Ludwigsburg. Edelkarossen vor edler Kulisse: Zum sechsten Mal findet kommende Woche der Oldtimer-Wettbewerb 'Retro Classics meets Barock' rund um das Ludwigsburger Residenzschloss statt. 170 Fahrzeuge stellen sich von 11. bis 14. Juni den prüfenden Blicken einer Jury. 70 Oldtimer bis Baujahr 1959 nehmen am Concours d Elégance weiter
  • 384 Leser

Land will Trinkgelage austrocknen

Nach wie vor werkelt die Landesregierung an einem Entwurf für ein Gesetz, mit dem Trinkgelage im Umfeld von Tankstellen und Exzesse bei 'Flatrate-Partys' bekämpft werden soll. Die Diskussion innerhalb der CDU/FDP-Koalition ist aber noch nicht beendet. Dem Landtag wurde das Gesetz noch nicht vorgestellt. Geplant ist in jedem Fall ein nächtliches Verkaufsverbot weiter
  • 381 Leser

LEITARTIKEL · CHINA: Wider das Schweigen

Die Bilder aus Peking in der Nacht vom 3. auf den 4. Juni 1989 erschütterten die Welt. Schüsse, Rauch, blutende Menschen und Studenten, die im Morgengrauen mit tränenden Augen und trotzigem Victory-Zeichen den Tiananmen-Platz verließen. Heute erinnert nichts mehr auf dem Platz des Himmlischen Friedens daran. Lachende Touristen und Blumenschmuck zu Staatsfesten weiter
  • 367 Leser

Leute im Blick

Johnny Depp Von seiner Arbeit als Hollywood-Star erholt sich Johnny Depp (45) gerne auf der Insel - seiner eigenen. Die Mini-Insel Little Halls Pond Cay, die zu den Bahamas gehört, ist 18 Hektar groß. Dorthin segelt Depp mit seiner eigenen Jacht namens 'Vajoliroja' und relaxt mit Lebensgefährtin Vanessa Paradis und den beiden gemeinsamen Kindern. 'Ich weiter
  • 371 Leser

Man fährt Rad

Immer mehr Deutsche treten in die Pedale
. Das Fahrradfahren erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum heutigen 'Europäischen Tag des Fahrrades' mitteilt, gab es zu Beginn des Jahres 2008 rund 70 Millionen Fahrräder in den privaten Haushalten. Nach den aktuellen Ergebnissen der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2008 war in knapp Prozent weiter
  • 410 Leser

Manager-Farce um Wolfgang Klein

Kein Ein-Euro-Gehalt für Noch-Postbank-Chef
Noch-Postbank-Chef Wolfgang Klein im Mittelpunkt einer Manager-Farce: Eine Beschränkung auf ein Ein-Euro-Gehalt ist rechtlich nicht möglich. weiter
  • 679 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot.Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.-30.05.09: 100er Gruppe 50-56 EUR (53,30 EUR). Notierung 02.06.09: minus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 30.202 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 562 Leser

Mehr Gebühren bei Ryanair

Irischer Billigflieger rutscht erstmals in die roten Zahlen
Der Billigflieger Ryanair ist in die roten Zahlen gerutscht. Trotzdem denken die Iren laut über einen Einstieg bei der Lufthansa nach. In jedem Fall steigen die Gebühren für die Fluggäste weiter. weiter
  • 704 Leser

Milliarden für Hochschulen

2011 bis 2015 sollen 275 000 neue Studienplätze entstehen
Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder wollen morgen drei Sonderprogramme beschließen. Das Geld soll trotz Wirtschaftskrise und Steuerausfällen bereitgestellt werden. weiter
  • 285 Leser

Mit viel Bauchgefühl gegen die Magersucht

Schwergewicht Dieter Pfaff therapiert dieses Mal als TV-Psychologe eine junge Frau
Sein 15. Fall geht TV-Psychologe Maximilian Ploch (Dieter Pfaff) besonders an die Nieren. Das Schwergewicht muss in der Folge 'Bauchgefühl' das Rätsel um eine magersüchtige junge Frau lösen. weiter
  • 410 Leser

Mit viel Routine und 3600 Helfern

Zur Gemeinderatswahl werden allein in Stuttgart 28 Tonnen Stimmzettel gebraucht
Sonntagnacht ist für viele Helfer die Wahl noch nicht vorbei: Am Montag wird weitergezählt: Europawahl, Gemeinderats- und Kreistags-, Regional- und Ortschaftsratswahl auf einmal - das kann eben dauern. weiter
  • 319 Leser

Musical macht Verlust in Millionenhöhe

Das Theater Bremen hat mit dem Musical 'Marie Antoinette' einen finanziellen Verlust eingefahren. Trotz guter Kritiken zog das Stück nach einer Abschlussbilanz in vier Monaten weitaus weniger Zuschauer an als erhofft. Wie der Theater-Intendant Hans-Joachim Frey sagte, kamen rund 90 000 Besucher zu den Vorstellungen. Ursprünglich sei mit 120 000 Zuschauern weiter
  • 384 Leser

Mögliche Absturzstelle - Suche mit Radar und Sonar

Wo wird gesucht? Unter der Wasseroberfläche erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung, vom Arktischen Ozean bis in den Südatlantik, ein Gebirgszug. Irgendwo dort könnte die Air-France-Maschine verunglückt sein. Der Mittelatlantische Rücken ist bis zu 2000 Kilometer breit und erreicht bis zu drei Kilometer Höhe über dem Meeresboden. Er ist Teil des mittelozeanischen weiter
  • 388 Leser

NA SOWAS . . .

Dumm gelaufen: Statt mit Taschen voller Banknoten zu flüchten, haben drei Räuber in Bosnien beim Überfall auf eine Post aus Versehen Säcke mit Briefen gestohlen. Die maskierten Kriminellen hatten ein Postamt in Travnik, 80 Kilometer westlich von Sarajevo, am Montagnachmittag überfallen. Die Männer hatten bei dem Raub auch in die Luft geschossen, aber weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN

Diskussion um Anwälte Im Gefangenenlager Guantánamo hat bei einer Anhörung der 22-jährige Terrorverdächtige Omar Khadr gefordert, seine vom Pentagon zugeteilten Anwälte entlassen zu dürfen. Sie seien untereinander zerstritten und schadeten ihm dadurch. Der Fall Khadr gilt als spektakulär, da der gebürtige Kanadier erst 15 Jahre alt war, als er 2002 weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN

VfB-Interesse an Barnetta Fußball: Der VfB Stuttgart hat offenbar Mittelfeldspieler Tranquillo Barnetta, 24, von Bayer Leverkusen auf dem Wunschzettel. 'Ich habe gehört, dass bei meinem Berater nachgefragt worden sein soll', sagte der Schweizer Nationalspieler. Zé Roberto pokert zu hoch Fußball: Eine neue Verhandlungsrunde mit dem Brasilianer Zé Roberto weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Proteste bei Quelle Die Mitarbeiter von Arcandor wollen nicht tatenlos das Geschehen um die Zukunft des angeschlagenen Reise- und Handelskonzerns beobachten. Aus diesem Grund werden heute die Mitarbeiter der Versandhandelstochter Quelle auf die Straße gehen. Arcandor bemüht sich um eine Staatsbürgschaft über 600 000 Mio. EUR, ansonsten droht dem Konzern weiter
  • 643 Leser

NOTIZEN

RTL-Reihe vor Gericht Über die Ausstrahlung der neuen RTL-Reihe 'Erwachsen auf Probe' wird jetzt vor Gericht entschieden: Das deutsche Familiennetzwerk, ein bundesweiter Verbund aus knapp 100 Organisationen, hat gestern beim Verwaltungsgericht Köln (Nordrhein-Westfalen) einen Erlass auf Einstweilige Anordnung beantragt. Das Gericht wird seine Entscheidung weiter
  • 381 Leser

Opel ist wieder flüssig für das Tagesgeschäft

EU will Details zum Rettungsplan wissen
Opel kann dank eines ersten Kredits weiterarbeiten. Unterdessen erwartet die EU Einzelheiten zu dem in Deutschland geschnürten Rettungspaket. weiter
  • 596 Leser

Opel-Rettung noch unsicher

Merkel nennt Interessenten Magna 'potenziellen Investor'
Die Zukunft des angeschlagenen Autobauers Opel ist auch nach der Vereinbarung mit dem Zulieferer Magna noch nicht endgültig gesichert. Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärte gestern, das Ergebnis sei 'nicht ohne Risiken'. Sie sprach von Magna als 'potenziellem Investor'. Vieles in der Vereinbarung sei noch nicht bindend. Den finanziellen Beitrag des weiter
  • 404 Leser

Pakistanische Armee befreit 80 Geiseln der Taliban

Die Islamisten hatten versucht, die Schüler und Lehrer nach Nord-Waziristan zu verschleppen
Die pakistanischen Streitkräfte haben im Nordwesten des Landes 80 Geiseln aus der Hand militanter Islamisten befreit. Die Schüler, Lehrer und Schulangestellten seien im Bezirk Goryam in Nord-Waziristan nach einem kurzen Feuergefecht von Soldaten befreit worden, sagte Militärsprecher Generalmajor Athar Abbas. Die Terroristen hätten die Flucht ergriffen. weiter
  • 430 Leser

Pokal als Glanzstück in tristen Zeiten

Nach kurzer Feier kehrt bei Handball-Traditionsklub VfL Gummersbach der Alltag ein
Der Verein ist klamm. Aber der erste große internationale Triumph seit Jahren gibt den Handballern von Traditionsklub VfL Gummersbach Hoffnung. weiter
  • 326 Leser

Pokal als Glanzstück trotz drohender Zahlungsunfähigkeit

Nach kurzer Feier kehrt bei Handball-Traditionsklub VfL Gummersbach der Alltag ein - Spieler warten auf ihre Gehälter
Der Verein ist klamm. Aber der erste große internationale Triumph seit Jahren gibt den Handballern von Traditionsklub VfL Gummersbach Hoffnung. weiter
  • 394 Leser

Porsche startet Produktion des Panamera

. Mit dem viertürigen Coupé Panamera will Porsche wieder Fahrt aufnehmen. Der Autobauer hat gestern die Produktion des neuen Modells in Leipzig gestartet. Der Viersitzer soll den Absatz bei dem von Finanznöten und dem Übernahmegerangel mit VW gebeutelten Autobauer ankurbeln. 'Jede Krise ist letztendlich eine Chance. Für uns ist das das richtige Fahrzeug weiter
  • 617 Leser

RANDNOTIZ: So viel Bra-Bra

Die alten Venüsse hattens gut. Die Dicke von Schelklingen sowieso. Sie alle trugen Busen pur, schlaff oder stramm, ohne die geringste Stehhilfe. Leider aber wurde in den letzten 40 000 Jahren die Unterwäsche erfunden. Jetzt ist entwicklungstechnisch der Gipfel erreicht. Was für die neue Saison so alles angedroht wird, geht auf keine Mammuthaut mehr. weiter
  • 318 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 26)

Ihnen ist doch klar, dass diese Sache ziemlich heikel werden könnte, oder? Wir müssen uns auf einigen Medienrummel gefasst machen, und wahrscheinlich wird es zu Solidaritätskundgebungen kommen, in die sich womöglich auch einige Politiker einschalten. Aber darum kümmere ich mich, wenn es so weit ist. Ihre Aufgabe wird es sein, Bruno, mich über die laufenden weiter
  • 374 Leser

Räte unter der Lupe

Professor Paul Witt ist Rektor der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl. In einer Studie, die mit den Lehrbeauftragten Christina Krause und Adrian Ritter sowie 70 Studierenden der Hochschule entstand, hat Witt die Gemeinderäte in Baden-Württemberg untersucht. Dazu wurden repräsentativ 3557 Gemeinderäte in 163 Orten ausgesucht. eb weiter
  • 404 Leser

Schafskälte kommt

Vielleicht schneit es sogar
. Die 'Schafskälte' vertreibt in den nächsten Tagen das Sommerwetter in Deutschland. Kaltluft polaren Ursprungs bringt in manchen Landesteilen nachts sogar Frost. 'Von den sommerlichen Temperaturen müssen wir uns in den nächsten Tagen erst einmal verabschieden', sagte die Meteorologin Dorothea Paetzold vom Deutschen Wetterdienst (DWD) gestern laut Mitteilung. weiter
  • 338 Leser

Segeln: Frischer Wind durch Schümann

Angeführt von der sportlichen Kompetenz des dreimaligen Olympiasiegers Jochen Schümann will der deutsche Segelsport nach nur einer Medaille bei den beiden zurückliegenden Olympischen Spielen zu alten Erfolgen zurückkehren. Als Unterstützer und Mitentwickler der Initiative 'Sailing Team Germany' (STG) möchte der 54-Jährige an der Seite seiner Mitstreiter weiter
  • 364 Leser

So spielten sie

VAE - Deutschland 2:7 (0:4) Deutschland: Neuer/FC Schalke 04 (23 Jahre/1 Länderspiel) - Hinkel/Celtic Glasgow (27/22), ab 78. Träsch/VfB Stuttgart (21/1), Friedrich/Hertha BSC (30/66), ab 46. Huth/FC Middlesbrough (24/19), Westermann/Schalke 04 (25/12), Lahm/FC Bayern (25/57), ab 52. Schäfer/VfL Wolfsburg (24/3) - Schweinsteiger/FC Bayern (26/ 67), weiter
  • 300 Leser

STICHWORT · FLUGSICHERHEIT: Gegen Blitzeinschläge abgeschirmt

Flugzeuge funktionieren - ähnlich wie Autos - als Faradayscher Käfig: geschlossene Hüllen aus leitendem Material, die den Innenraum bei Blitzeinschlägen abschirmen. 'Eine A 330 ist aus Metall', erklärt Flugtechnik-Fachmann Stefan Levedag. 'Bei Kohlefaser ist das nicht ganz so einfach.' In Fliegern aus diesem leichteren Material werden extra Gitternetze weiter
  • 323 Leser

Stuttgart baut Netzwerk für Elektroautos

. Für die Entwicklung von Elektrofahrzeugen kann die Region Stuttgart mit 15 Mio. EUR aus dem Konjunkturpakt II der Bundesregierung rechnen. Das Geld soll in ein Projekt fließen, für das sich neben dem Autobauer Daimler auch Zulieferer wie Bosch und Mahle sowie Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammengeschlossen haben, sagte ein Sprecher des weiter
  • 562 Leser

Trostlose Suche im Atlantik

Trümmerstücke von verschollener Air-France-Maschine identifiziert
Für die Insassen des verschollenen Air-France-Flugzeuges gibt es keine Hoffnung mehr. Trümmer wurden identifiziert, völlig offen ist die Unglücksursache. weiter
  • 332 Leser

US-Banken wollen mit Rückzahlungen beginnen

Experten warnen aber vor zuviel Zuversicht, was den Zustand der Branche angeht
. Rund zwei Jahre nach dem Ausbruch der Finanzkrise ist die Rückzahlung staatlicher Milliardenhilfen für eine Reihe führender US-Banken in greifbare Nähe gerückt. Die US-Notenbank Federal Reserve will bereits nächste Woche ersten Großbanken grünes Licht für die Rückgabe der Gelder geben. Gleich mehrere Finanzhäuser verschafften sich unterdessen am Dienstag weiter
  • 509 Leser

Vermisster Abiturient tot

20-Jähriger wahrscheinlich in der Dunkelheit abgestürzt
. Der seit fast einer Woche in Spanien vermisste deutsche Abiturient ist an der Costa Brava tot gefunden worden. Laut Polizei in Lloret de Mar war der 20-Jährige aus der Gegend von Osnabrück (Niedersachsen) vermutlich eine steile Böschung hinabgestürzt, die er in der Dunkelheit nicht gesehen hatte. Ein Spaziergänger hatte die Leiche in einem Waldgebiet weiter
  • 341 Leser

Voith legt beim Neugeschäft zu

Voith kann unterm Strich der globalen Wirtschaftskrise trotzen. Die Heidenheimer legen bei Auftragseingang wie Umsatz weiter zu. weiter
  • 593 Leser

Wie man Quadrate verdaulich macht

Francois Morellet im Ritter-Museum in Waldenbuch
Konkrete Kunst muss keine überaus ernsthafte Angelegenheit sein. Francois Morellet setzt spielerisch alle geometrischen Lehrsätze außer Kraft. weiter
  • 329 Leser

Wirt schießt auf Gäste

Keine Verletzten bei Vorfall in Mannheim
Mit einer Maschinenpistole hat ein Wirt in Mannheim auf zwei Gäste geschossen, die eine Auseinandersetzung hatten. Gegen den 55-Jährigen erging Haftbefehl wegen versuchten Totschlags. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern gemeinsam mit. Verletzt wurde durch die Schüsse in einer Gaststätte am frühen Samstagmorgen niemand. Nach Angaben der weiter
  • 387 Leser

Über den Tübinger ...

...Marktplatz sind schon viele gebummelt. Manche sind auch verhockt - ob Ur-Tübinger, Neu-Tübinger, Tourist, Student oder Ex-Studenten. Auf diesem Foto sieht man den Marktplatz aber mal ganz anders: Spätabends fotografiert und aus 30 Einzelaufnahmen zusammengesetzt. weiter
  • 726 Leser

Zum Glück war der Pass abgelaufen

228 Passagiere vermisst - Manche Reisende schafften es nicht rechtzeitig zum Einchecken
Beim Absturz einer Air-France-Maschine von Rio de Janeiro nach Paris sind mutmaßlich alle 228 Insassen ums Leben gekommen, darunter 26 Deutsche. Manche Menschen hatten Glück und verpassten den Flug. weiter
  • 396 Leser

Leserbeiträge (2)

Signale falsch verstanden

„Für reine Sympathiebezeugungen ist ein Flyer zur OB-Wahl sicher nicht der richtige Ort. Die Grünen-Stadträtin Lavinia Steiner signalisierte mit ihrer Unterstützung des OB-Herausforderers Arnold zumindest, dass sie eher zu Kompromissen mit den Positionen des Herausforderers als mit denen des Amtsinhabers Leidig bereit ist. Es tut mir Leid, dass weiter
  • 3
  • 711 Leser