Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. Juni 2009

anzeigen

Regional (130)

Polizei Aalen sucht Zeugen

Diebesgut in Sprudelkiste

Die Polizei sucht Zeugen, denen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag jemand aufgefallen ist, der mit einer Sprudelkiste unterwegs war. In dieser Sprudelkiste, so vermutet die Polizei, wurde das Diebesgut transportiert, das der Täter in dieser Nacht aus einem Keller, in der Steinertgasse in der Aalener Weststadt gestohlen hatte. Zuvor hatte er mit

weiter
  • 237 Leser

Bis zu 700 000 Euro Strafe pro Tag

Minireporter in Straßburg, letzter Teil der Serie: Inge Gräßle über die Arbeit des Europäischen Parlamentes
Die SchwäPo-Minireporterinnen Anna Schäffler, Ann-Kathrin Adriaans und Katharina Bezler befragten die Europaabgeordnete Inge Gräßle nach ihrer Karriere und ihrer Arbeit im Europaparlament. weiter

85-Jährige überfallen und Wurst erbeutet

Eine 85-jährige Frau befand sich am Freitag auf dem Heimweg vom Markt in Unterrombach, als sie gegen 12.40 Uhr von zwei Jugendlichen überfallen wurde. Sie war mit zwei Taschen bepackt unterwegs, eine braune Handtasche hatte sie umgehängt. Diese Handtasche entrissen ihr die beiden Täter Am Pompelgraben, auf Höhe der Fußwegverbindung zur Straße Im Unterfeld,

weiter
  • 5
  • 487 Leser

Ortsschildklau in Dischingen

Nicht nur im Ostalbkreis werden Schilder geklaut. Über das vergangene Wochenende entwendeten Unbekannte am Ortseingang aus Richtung Ballmertshofen die am Gemeindeverbindungsweg platzierte gelbe Ortstafel. Das Schild hat einen Wert von rund 250 Euro. Zeugenhinweise sind an die Polizei Nattheim, (07321) 7943 erbeten. Im Kreis Heidenheim wurden bereits

weiter
  • 230 Leser

Einbrecher in Schule eingestiegen

Kurz nach 19 Uhr am Donnerstag meldete ein Zeuge, dass mehrere Jugendliche in die Rauhbuchschule an der Richard-Wagner-Straße einsteigen würden. Polizeibeamte nahmen daraufhin zwei 14 und 15 Jahre alte Jungs vorläufig fest, drei weitere, etwa gleichaltrige Jugendliche flüchteten. Zusammen mit dem Hausmeister stellten die Polizisten fest, dass die Burschen

weiter
  • 226 Leser

Einbruch in Gaststätte in Gmünd

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drückte ein Unbekannter den Rollladen einer Gaststätte in der Schießtalstraße hoch und gelangte, nachdem er das Fenster aufgedrückt hatte, in das Gebäudeinnere. Hier bohrte der Täter den Schließzylinder eines Zigarettenautomaten auf und entwendete das gesamte Bargeld sowie Zigaretten. Über den Wert

weiter
  • 176 Leser

Unbekannte "tauschen" Fahrräder

Aus einer unverschlossenen Scheune entwendeten Unbekannte am Donnerstag, zwischen null und fünf Uhr in Ellwangen-Lindenhof zwei nicht gesicherte, blaue Herren Trekking-Räder der Marke Corratec im Gesamtwert von ca. 700 Euro. Zurück ließen die Täter in der Nähe zwei ältere Räder. In diesem Zusammenhang wird nach drei Jugendlichen gesucht, welche am Donnerstag,

weiter
  • 190 Leser

Opfer aus Röttingen

Junger Arzt unter den Passagieren des abgestürzten Airbus
Unter den Opfern des über dem Atlantik abgestürzten Flugzeuges ist ein junger Mann aus dem Ost- albkreis: der 29-jährige Martin Neukamm, der aus dem Lauchheimer Teilort Röttingen stammt. Er war Assistenzarzt in Heidelberg. weiter
  • 1131 Leser

Ostalbhurgler feiern

Abtsgmünd. Die Ostalbhurgler, die Turn- und Akrobatikgruppe der TSG Abtsgmünd, feiern ihren 25. Geburtstag mit einer Sportgala am Samstag, 6. Juni, um 16 und 20 Uhr in der Kochertal-Metropole Abtsgmünd. Dabei sind 50 Sportler der Nittaidai-Universität aus Tokio, Japan. Noch gibt es Karten unter ostalbhurgler-gala@web.de. weiter
  • 175 Leser

Dritter Aalener Homöopathietag

Aalen. Der dritte Aalener Homöopathietag findet am 20. Juni von 9 bis 17.15 Uhr in der Stadthalle von Aalen statt. Hier lädt der Aalener Arbeitskreis klassischer Homöopathinnen zum dritten Mal zu qualifizierten und spannenden Vorträgen aus der klassischen Homöopathie ein. Der Eintritt zu der Veranstaltung kostet im Vorverkauf 12 Euro, an der Tageskasse weiter
  • 269 Leser

Pro Aalen: „Sind unabhängig“

Aalen. Die Wählervereinigung „Pro Aalen“ erklärt, sie sei keine Partei, weder eine linke noch eine rechte. Daher habe man sich auch schon vor geraumer Zeit entschlossen, nicht mit den „Linken“ eine gemeinsame Liste zu gründen und wie 2004 unabhängig zur Kommunalwahl anzutreten. „Wir haben keinen Vorstand, keine Satzung, weiter
  • 188 Leser

Sportlicher Nachwuchs

Der Jugendrat der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ veranstaltete ein Human-Table-Soccer-Turnier auf der Wiese beim Begegnungshaus in Waldstetten. Das Interesse zeigte, dass solche Events die Gemeinschaft stärken und sicher bald wiederholt werden müssen. weiter
  • 226 Leser

Muster-Wähler für Europa

Weinstadt. Für die anstehende Europawahl wurde der Weinstädter Stimmbezirk im Kindergarten Stubenweg als repräsentativer Wahlbezirk ausgewählt. Darauf weist die Stadt unter Berufung auf eine Mitteilung von Bundeswahlleiter Roderich Egeler hin. Die Stimmzettel im so genannten Stichprobenwahlbezirk unterscheiden sich von anderen Wahlbezirken dadurch, weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Kommunalwahl Zum gestrigen Bericht über die Gemeinderatswahl teilen die Grünen mit, dass für sie die Weststadt auch als Hochburg gilt, dort habe Monika Schlipf gute Chancen auf eine Wiederwahl. Thomas Rühl kandidiert im übrigen nicht mehr für die Aktiven Bürger, sondern für die FDP/FW-Frakton. weiter
  • 867 Leser
Kurz und Bündig
Oben-Ohne-Ausfahrt Zur Tagesausfahrt mit Fahrzeugen ohne festes Dach lädt der Tauchclub Aalen am Sonntag, 14. Juni, ein. Ziel ist diesmal die Burgfalknerei Hohenbeilstein. Abfahrt ist um 9 Uhr an der Lok am Berufsschulzentrum. Anmeldung sind möglich bei Gert Hornung unter Tel. (07361) 969 234. weiter
  • 4
  • 435 Leser
Kurz und Bündig
FDP-Infostand Am Samstag, 6. Juni, gibt es von 8 Uhr bis 12 Uhr Informationsstände in Aalen, dabei stehen die Kandidaten der Freien Demokraten den Bürgern Rede und Antwort. weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Das Limesmuseum feiert den fünften Unesco-Welterbetag am Sonntag, 7. Juni, von 11 Uhr bis 13 Uhr mit einem Open–Air Konzert des bekannten Duos „Swing Affairs“. Zum Konzert wird ein Frühstücksbüfett angeboten. Eintritt inklusive Konzert, Frühstück und Führung kostet für Erwachsene 8 Euro, ermäßigt drei Euro und für Kinder 3 Euro. Eine weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
SPD-Kandidaten im Dialog Das Thema ist Bildung und Betreuung. Die Kandidatinnen und Kanditaten der SPD für den Gemeinderat und Kreistag stellen sich am Samstag, 6. Juni, von 7 bis 12 Uhr nahe dem Marktbrunnen in Aalen den Fragen der Bürger. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag verschoben Arbeiterwohlfahrt Aalen. Achtung Terminänderung! Der Seniorennachmittag vom 6. Juni wird auf den 13. Juni verschoben. weiter
  • 171 Leser

Weber: Keine Kreditklemme

VR-Bank Aalen informierte zu „Sonderprogramm zur Stabilisierung der Konjunktur“
„Finanzmarktkrise“ und „Konjunkturkrise“ sind nach wie vor die beherrschenden Themen dieser Tage. Der Staat greift mit Milliardenbeträgen „systemrelevanten“ Banken und Großunternehmen unter die Arme. Wo aber bleiben staatliche Hilfen, wenn es um kleine und mittlere Unternehmen geht, die in Deutschland 70 Prozent der weiter
  • 510 Leser

Preis für Aalener Lichtkonzept

Aalen. Aalens Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler hat am Mittwoch in Berlin den ersten Preis im Bundeswettbewerb „Energieeffiziente Stadtbeleuchtung“ entgegengenommen. Begleitet wurde sie von Mario Hägele vom Stuttgarter Büro Bartenbach/Hägele, das für die Stadt Aalen das prämierte Beleuchtungskonzept entwickelt hat.„Wir sind weiter
  • 296 Leser

Am 15. Juni: Fachtagung Sucht

Viele Betriebe im Ostalbkreis haben gleiche Probleme wie Firmen weltweit: Sie beschäftigen suchtkranke Mitarbeiter/innen. Der Ostalbkreis veranstaltet deshalb im Landratsamt in Aalen am Montag, 15. Juni 2009, von 13 bis 17 Uhr einen Fachtag zum Thema Sucht. weiter

Ein Stück Unverfrorenheit

Es gehört schon eine gehörige Portion Unverfrorenheit dazu, wie hier versucht wird, in die Wahl eines neuen Oberbürgermeisters einen Quasi-Bürgerentscheid hinein zu interpretieren - einfach unglaublich. An dem erneuten Vorstoß der sogenannten Projektgruppe wird überdeutlich, dass in ihren Überlegungen die Belange des motorisierten Verkehrs weit im Vordergrund weiter
  • 3
  • 109 Leser

Gartentipps in Gewächshäusern

Wilhelma bietet in der „Woche der Botanischen Gärten“ viele Infos für Pflanzenfreunde an
Wie oft gießt man den Kaktus? Wie viel Licht braucht die Orchidee? Auf diese und viele weitere Fragen bekommen Pflanzenfreunde nun Antwort von ausgewiesenen Experten in der Wilhelma. weiter
  • 210 Leser

Sehr besinnlich

Wanderung auf dem Lauterner Glaubensweg
Mehr als 20 Wanderer trafen sich, um die wunderschöne Wanderung Nummer 10 der Glaubenswege, Wege für den Geist und die Seele rund um das „Gärtnerdorf“, bei herrlichem Sonnenschein gemeinsam zu erleben. weiter

Keine Priorisierung

Land widerspricht Tiefensee
Das Landesinnenministerium widerspricht Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee, der am Mittwoch in Gmünd gesagt hatte, der Bund habe sich bei der Verteilung der Mittel für das Konjunkturpaket II an den Wünschen des Landes orientiert. weiter
  • 1
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Theatergruppe hat am kommenden Wochenende Dienst in der Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe. Die Hütte ist am Samstag, 6. Juni, ab 13 Uhr und am Sonntag, 7. Juni, ab 10 Uhr geöffnet. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
Heute Stammtisch Am Freitag, 5. Juni, ist wieder der monatliche Stammtisch der Heubacher Albvereinsortsgruppe. Die Hütte ist ab 18 Uhr geöffnet. weiter
Kurz und Bündig
Kapellenfest in Heuchlingen-Holzleuten. Am Sonntag, 7. Juni, feiern die Holzleuter Bewohner ihr traditionelles „Dreifaltigkeitsfest“, das Kapellenfest. Beginn ist um 10.45 Uhr mit einem Gottesdienst, den Pfarrer Zoller abhalten wird. Anschließend sorgt die Dorfgemeinschaft für das leibliche Wohl. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Bauernhoffest Schon Tradition ist das jährliche Bauernhoffest bei der Familie Wolpert in Ellwangen-Neunheim, einem Familienbetrieb mit Ackerbau, Rapsöl-Produktion, Mastschweinehaltung auf Stroh, Metzgerei mit eigener Schlachtung, Partyraumvermietung und -bewirtung. Das Fest findet am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Juni, statt. Am Samstag gibt es ab weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Botanische Exkursion Zum Galgenwald führt am Sonntag, 7. Juni, die Exkursion des Naturschutzbundes Ellwangen. Blüten- und Heilpflanzen werden bestimmt und erläutert. Führung Thure Etzold. Treffpunkt ist um 15 Uhr der Schießwasen oder um 15.15 Uhr die Rundsporthalle/Kottenwiesen. weiter
  • 303 Leser

Die Bühne für das zweitägige Open Air-Spektakel steht

Auf dem Gelände des Schützenvereins Buch laufen die Vorbereitungen für die zweite Auflage des Festivals „Rock am Limes“ auf Hochtouren. Bereits am Mittwoch wurde für das zweitägige Open Air-Spektakel die 22 auf 14 Meter große Bühne aufgebaut, gestern waren die Bühnentechniker den ganzen Tag über damit beschäftigt, die Licht- und Tonanlage weiter
  • 252 Leser
sTatement zur kommunalwahl

Gisela Knobloch (CDU)

Die Stadt Bopfingen zusammen mit ihren Teilorten hat erheblich an Attraktivität und Lebensqualität gewonnen. Hierzu hat vor allem eine aktive Kommunalpolitik der Bopfinger CDU beigetragen, die es verstanden hat die Grundsätze einer soliden Haushaltspolitik zu berücksichtigen. An diesen Grundsätzen werden wir festhalten und nichts versprechen, was nicht weiter
  • 146 Leser
STATEMENT ZUR KOMMUNALWAHL

Dr. Carola Merk-Rudolph (SPD)

In der Vergangenheit konnte unsere SPD-Fraktion mit kompetenter Sachpolitik vieles bewegen. Heute gilt es, alles daranzusetzen, wohnortnahe Arbeitsplätze zu erhalten und neue zu schaffen. Handlungsbedarf sehen wir beim Ausbau von Krippenplätzen, bei flexibleren Öffnungszeiten der Kindergärten, bei der Sanierung unserer Schulen sowie der Schulsozialarbeit.Für weiter
  • 215 Leser
neu im kino
„La Bohème“Endlich ist die Oper wieder auf der Kinoleinwand – mit großen Gefühlen. Eine Opernverfilmung einer Liebe, die in Zeiten der Armut schwere Hürden zu überwinden hat.Regisseur Robert Dornhelm konnte für die Hauptrollen seiner Opernverfilmung “La Bohème“ das populäre Opernpaar Anna Netrebko und Rolando Villazón gewinnen. weiter
  • 192 Leser

„Der Sandabbau trifft die Falschen“

Wasseralfinger Sozialdemokraten ziehen Bilanz ihrer Wahlkampfaktivitäten auch in den Teilorten
Die Kandidatinnen und Kandidaten der Wasseralfinger SPD stellten sich vor den Kommunalwahlen bei verschiedenen Aktionen den Bürgern vor, sowohl in den Teilorten als auch in Wasseralfingen selbst. weiter
  • 308 Leser

Hoffest auf dem Oberen Stollenhof

Waldstetten. Der Förderverein „Kinderheim Malachov in Tutajev/Rußland“ veranstaltet am Sonntag sein Hoffest auf dem Oberen Stollenhof. Das Fest beginnt mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr. Zugleich wird ein Programm geboten mit Informationen auch über Tutajev, Butter kann selbst hergestellt werden, und die Rechberger Kinderkirche bietet weiter

Zwischen Durlangen und Täferrot gesperrt

Durlangen/Täferrot. Die Kreisstraße 3256 zwischen Durlangen und Täferrot ist ab Montag, 8. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 3. Juli, für den Straßenverkehr voll gesperrt, teilt das Landratsamt mit. In dieser Zeit wird der Belag saniert. Eine Umleitung von Täferrot kommend über die K 3328 und die L 1156 nach Lindach und Mutlangen auf der B 298 weiter weiter

Gottesdienst und Ständerling

Die evangelische Kirchengemeinde Lorch und das Seniorenzentrum am Haldenberg der Diakonie Stetten luden in den Bauern- und Sinnesgarten zum Pfingstgottesdienst ein. Das Wetter meinte es gut, der Gottesdienst konnte bei angenehmen Temperaturen im Freien stattfinden. Pfarrer Stefan Engelhardt bezog die Predigt auf ein Bild, das jeder im Liedblatt betrachten weiter

Sensationeller Fund im Gräberfeld

Alamannisch-fränkische Grabschätze von Hessigheim sind bis 25. Oktober im Alamannenmuseum zu sehen
Bis 25. Oktober sind spektakuläre Funde aus einem alamannisch-fränkischen Gräberfeld von Hessigheim bei Ludwigsburg im Alamannenmuseum zu sehen. Die Ausstellung wurde vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart zusammengestellt. Mit dem Reliquienkästchen in Form einer Kirche konnte dort ein sensationeller Fund gemacht werden: „Kein weiter
  • 10
  • 428 Leser

Die schönsten Oldies

DAVC-Oldtimertreffen am Wochenende in der Gmünder Weststadt
Die Landesgruppe Staufen-Ostalb des DAVC veranstaltet am Samstag, 6. Juni von 9 bis 19 Uhr und Sonntag, 7. Juni von 9 bis 17 Uhr, zum achten Mal ihr alle zwei Jahre stattfindendes Oldtimertreffen beim TÜV Süd-West in der Eutighofer Straße 135. weiter
  • 105 Leser

Neuer Mazda3 setzt Zeichen

An diesem Wochenende Vorstellung weiterer Neuheiten
Drei Neuheiten präsentiert das Autohaus Bläse in Schwäbisch Gmünd Bargau an diesem Wochenende: den neuen Mazda3, emotionaler und bis zu 14 Prozent sparsamer, die Roadster-Legende MX5, optisch und technisch verfeinert und den Mazda2 mit neuem 1,6 Liter Diesel mit einem Verbrauch von nur 4,2 Liter je 100 km. weiter

Figuren im Einklang

Bronzeskulpturen und Malerei im Gmünder Kunsthaus Villa Seiz
Die Villa Seiz auf dem Nepperberg hat wieder ihre Türen geöffnet. Donnerstags und freitags stellt der Gmünder Künstler Max E. Seiz seine figurinen Bronzeskulpturen aus und sein Künstlerfreund Artur J. Pfleghar Malerei, die den Menschen im sozialen Spannungsfeld zeigt. Beide eint das Bekenntnis zur klassischen Moderne. weiter
  • 175 Leser

„Quantensprung im Tourismus“

Neue Märchen- und Fantasiewesen bereichern dern Skulpurenpfad – Einweihung 18. Juni
Sie stehen bereits, werden gut angenommen und bereiten viel Freude: Neue Skulpturengruppen vervollständigen eine rund zwei Kilometer lange Runde im Schlierbachtal. Auf dem Weg lässt es sich nach den bereits bestehenden 16 Objekten mit den 15 neuen Gruppen in die Welt der Märchen und Fantasiewesen eintauchen. weiter
  • 3
  • 438 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Kandidaten in Seitsberg Die Kandidaten der CDU-Fraktion zum Hüttlinger Gemeinderat haben sich gestern Abend in Seitsberg vorgestellt. Zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack besichtigten sie die neu geplante „Dorfmitte“ und das Baugebiet „Sandäcker“. Zuvor hatten sie im Kinderhaus über Fragen der „kommunalen weiter
  • 146 Leser
Kurz und Bündig
Scheunenfest Musikverein Der Musikverein Hüttlingen veranstaltet sein Scheunenfest von Freitag, 12. Juni bis Sonntag, 14. Juni. Am Freitag wird ab 21 Uhr die original Latino-Beach-Party Nr. 9 gefeiert. Am Samstag, 13. Juni, gibt’s ab 19 Uhr einen Unterhaltungsabend mit dem Musikverein Hüttlingen. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem Frühschoppen weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Erben und Vererben Der Vortrag von Harald Bolz bringt Licht in den scheinbaren „Paragraphen-Dschungel“ des Erbrechts. Beginn ist am Dienstag, 23. Juni, 19 Uhr in der Begegnungsstätte des Seniorenheims Hüttlingen. Anmeldung, Tel. (07361) 97340. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Auf Einladung der Musikschule Habrom gastiert das international bekannte Blockflöten-Ensemble „Brisk Recorder Quartet Amsterdam“ am Freitag, 12. Juni, 19 Uhr, in der evangelischen Quirinuskirche Essingen. Karten beim Quelle Shop Essingen und bei Musika in Aalen. Der Reinerlös ist für die Renovierung der Kirche bestimmt. weiter
  • 5
  • 3246 Leser

Fliegergruppe investiert in Zukunft

18 Meter Spannweite, 280 Stundenkilometer schnell und trotzdem handzahm – das sind die Eckdaten der neuesten Errungenschaft der Heubacher Segelflieger. Seit Anfang der Flugsaison steht der neue Hochleistungssegler „LS 8-18“ der Gruppe zur Verfügung. Vom Flugschüler bis zum Profi kann damit jeder auf Thermikjagd gehen. Seit 1994 wurde weiter
  • 193 Leser

In der Bittwoche mit dem Kreuz gehen

Prozessionen durch die Flur gehören seit vielen Jahrhunderten zum Brauchtum auf dem Härtsfeld
Seit vielen Jahrhunderten gehören die Flurumgänge zum Brauchtum am Himmelfahrtstag. Auch in diesem Jahr führte die Prozession in Ohmenheim zu den drei Kreuzen im Dorf und am Ortsausgang zum neu erstellten Kreuz der Familie Franz und Maria Kling, das von Pfarrer Hermann Maier geweiht wurde. weiter
  • 154 Leser
Zwar wechselten sich Sonne und Wolken in den vergangenen Tagen ab, aber Georg und Thomas aus Forheim sowie Julia aus Kösingen genossen das Badevergnügen im Kösinger Freibad bei angenehmen 23 Grad Wassertemperatur. Auf die jüngsten Besucher wartet eine Temperatur von 30 Grad im Kinderplanschbecken und außerdem gibt es seit dem vergangenen Jahr eine Wickelauflage, weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
100 Jahre Liederkranz Der Liederkranz Waldhausen e. V. wird am Samstag, 6. Juni, zusammen mit den Chören der Nachbargemeinden Hülen, Ebnat und Unterkochen ein buntes Festabendgrogramm gestalten. Beginn des Festes ist 19 Uhr und findet in der Gemeindehalle Waldhausen, bei der Schule, statt. Eintritt ist frei. weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Mit dem Thema „Einmal Pluto und zurück“ startet eine Radtour am Sonntag, 7. Juni, am Parkplatz beim „Härtsfeldcenter“ um 9 Uhr. Die Tour verbindet den Geopark Schwäbische Alb, den Geopark Ries und kulturhistorische Plätze. Die Fahrstrecke ist insgesamt, mit der Rückfahrt, 70 Kilometer lang. Rückkehr ist gegen 18 Uhr. weiter

Eine Auktion mit Spenden

Evangelische Kirchengemeinde Waldhausen startet besondere Spendensammlung für neue Räume
„Platz schaffen hilft!“ Unter diesem Titel bittet die evangelische Kirchengemeinde Aalen-Waldhausen bis 19. Juli um Sachspenden. Die werden dann bei eBay meistbietend versteigert. Der Hintergrund: Mit dem Geld aus der Auktion sollen Umbau und Renovierung der kirchlichen Räume in Waldhausen finanziert werden. weiter
  • 420 Leser

Fest mit den Freunden aus Dives

25 Jahre Städtepartnerschaft mit Dives-sur-mer – Festakt am 28. Juni
„Die Vorbereitungen auf ein würdiges Jubiläum laufen auf vollen Touren“, sagt der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins, Rudi Jährling. Vor 25 Jahren begann die Partnerschaft zwischen Oberkochen und Dives-sur-mer in der Normandie. Nun sind Feierlichkeiten im Juni in Oberkochen und im Oktober dann in Frankreich geplant. weiter
  • 300 Leser

Vor neuen Herausforderungen

Die Scheerer-Mühle auf dem Weg zum Kulturzentrum – Der größte Brocken ist das Wirtschaftsgebäude
Es ist erst einige Jahre her, da sprachen nicht wenige Oberkochener Bürger vom „Alten Glomp“ und meinten damit das Scheerer-Mühlen-Areal. Den Männern und Frauen vom Mühlenverein ist es gelungen, dass sich die Stimmung mittlerweile um 180 Grad gedreht hat. weiter
  • 311 Leser
Kurz und Bündig
Spektrum-Gottesdienst Der etwas andere Gottesdienst wird am Samstag, 13. Juni, um 18 Uhr in der evangelischen Versöhnungskirche Oberkochen gefeiert. Das Thema lautet: „Shoppen ohne Ende.“ Die Salt ‘n Light Praise Band lädt dazu ein, bereits um 17.45 Uhr einige Lieder miteinander zu singen. weiter
  • 856 Leser
Kurz und Bündig
Fußball-Hobby-Turnier Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 4. Juli, ab 9 Uhr im Carl-Zeiss-Stadion in Oberkochen eröffnet. Es wird ein kunterbuntes Programm mit Workshops, Vorträgen und einem Kinderprogramm geboten. Mitmachen kann jeder ab 14 Jahren mit mindestens 7 Spielern. Startgeld sind 10 Euro und Anmeldung ist erforderlich. Ab 19 Uhr gibt es weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Diverse Bauvorhaben stehen auf der Tagesordnung des Technischen Ausschusses am Mittwoch, 10. Juni, 16.30 Uhr im Oberkochener Rathaus. Unter anderem geht es um die geplante Erweiterung der bestehenden Bäckereifiliale Gnaier in der Frühlingstraße und um den Neubau einer Sprinklerzentrale der Firma Zeiss. weiter
  • 300 Leser

Rastkogelhütte ruft

Die Sektion Oberkochen muss Hand anlegen an der Fassade
An der Rastkogelhütte der Sektion Oberkochen des Deutschen Alpenvereins, auf 2124 m Höhe im Zillertal, macht sich der Einfluss von Wind und Wetter deutlich bemerkbar. „Die Sektion muss handeln“, so der Vorsitzende Achim Schindler bei der Mitgliederversammlung der Sektion in Oberkochen. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
SPD Kandidatenvorstellung Der SPD Ortsverein Bopfingen-Sechta-Ries lädt am Freitag, 5. Juni, zur Vorstellung der SPD-Kandidaten für die Kommunalwahl ein. Beginn ist um 8 Uhr auf dem Wochenmarkt am Marktplatz in Bopfingen. weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Aktionstag Dieser findet am Sonntag, 7. Juni, statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Wilhelm-Nagel-Weg 25 in Bopfingen. Wer Lust auf Kerzen verzieren, Lampion basteln und Waffeln backen hat, kann sich unter Telefon (07362) 923342 bei Familienreferentin Silke Steidle-Emden anmelden anmelden. Kosten: 20 Cent pro Person. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Bienenfest im Osterholz verschoben Am Sonntag, 7. Juni, ist kein Bienenfest im Osterholz. Dieses wurde auf den 15. Juli verschoben. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
Nordic Walking Am Montag, 8. Juni, findet von 9 bis 10.30 Uhr ein Nordic-Walking-Kurs in Bopfingen statt. Treffpunkt ist der Kirchplatz der Wallfahrtskirche Flochberg. Anmeldungen Tel. (07361) 97340. weiter
  • 298 Leser

„Die Fairness steht im Mittelpunkt“

Beim Bopfinger Sportevent „B-Fair“ sollen Jugendliche Regeln und Grenzen einhalten lernen
Emotionen gehören zum Sport wie die Luft zum Atmen. Gewalt, oder unpassende Gesten nicht. Das Sport- und Fairnessturnier „B-Fair“ in Bopfingen, soll jungen Menschen ein gewaltloses Miteinander vermitteln, anspornen niemand auszugrenzen und motivieren gemeinsam Sport zu machen. weiter
  • 231 Leser

Kirchheimer Eltern machen mobil

Kirchheim. Eltern, Mitbürger und Elternbeirat nehmen kritisch Stellung zur angestrebten Reform der Landespolitik zur Thematik Hauptschule/Werkrealschule. Ihre Kritik äußern sie mittels einiger hundert Postkarten an Ministerpräsident Oettinger. Hauptsächlich befürchten die Eltern eine massive Benachteiligung der pädagogischen Arbeit der „sehr erfolgreichen weiter
  • 104 Leser

Wo „Birra alla Spina“ verbindet

Nach zehn Jahren haben Kirchheim und Solarolo unter der Sonne des Südens ihre Partnerschaft bekräftigt
Großartig haben sich der Partnerschaftsverein Unisono und der Musikverein Kirchheim beim „Festa Ascensione“ in Solarolo präsentiert. Mit der Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunden haben die beiden Partnergemeinden Kirchheim und Solarolo ihre zehnjährige Partnerschaft bekräftigt und erneuert. weiter
  • 5
  • 321 Leser
Kurz und Bündig
Dr. Inge Gräßle kommt auf Einladung der CDU-Freie Bürger Liste zur Gemeindebesichtigung nach Westhausen am Samstag, 6. Juni. Beginn ist um 14 Uhr auf dem Rathausparkplatz in Westhausen. Vorgesehen sind eine Wanderung durch die Gemeinde, ein Kurzgespräch in einem landwirtschaftlichen Betrieb und anschließende Diskussion in einer Gaststätte. Mehr Infos weiter
  • 393 Leser

Abenteuer, Gaudi, Vielseitigkeit

AGV 1972 beim Jahresausflug im Erlebnisgarten Bühlerzell-Grafenhof
Beim Jahresausflug war der Erlebnisgarten in Bühlerzell-Grafenhof im Landkreis Schwäbisch Hall das Ziel der Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1972. weiter
  • 5
  • 101 Leser

Mariensamstag

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Auf dem Hohenrechberg findet am Samstag, 6. Juni, um 10.30 Uhr die monatliche Pilgermesse zu Ehren der Maria statt. Der Bustransfer beginnt um 9.45 Uhr ab „Jägerhof“. weiter
Wir gratulieren
Abtsgmünd–Hohenstadt Maria Triebisch, Abtsgmünder Str. 13, zum 76. Geburtstag.Bopfingen Erna Fast, Am Talblick 4, zum 70. Geburtstag, Erna Waschek, Waldstraße 35, zum 80. Geburtstag, Henny Lange, Am Stadtgraben 84, zum 95. Geburtstag Erna Holzner, Am Stadtgraben 84, zum 82. Geburtstag.Hüttlingen Hedwig Kaletta, Abtsgmünder Str. 29, zum 70. Geurtstag. weiter
  • 121 Leser

Reise durch das Baltikum

Autorenabend des Filmclubs
Helmrecht Pietsch aus Heubach, aktives Mitglied beim FilmAutorenclub Gamundia und beim Deutschen Alpenverein, gestaltete einen sehr unterhaltsamen Film- Abend im Clublokal Gelbes Haus in Hussenhofen. weiter

Türkische Lockerheit entdeckt

Vierte Istanbul-Reise von Gmünder Gemeinderatskollegen unter der Führung von Bilal Dincel
Stadtrat Bilal Dincel organisierte zum vierten Mal eine Istanbulreise für seine Kolleginnen und Kollegen aus dem Gemeinderat. Auch waren in diesem Jahr wieder weitere Gmünder dabei, als es nach Istanbul ging, an die einzige Metropole der Welt, die sich über zwei Kontinente – Asien und Europa – erstreckt. weiter
  • 121 Leser
Polizeibericht
SchwelbrandAalen-Wasseralfingen. Mit Sirenenalarm düsten mehrere Feuerwehrfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Aalen gestern kurz nach 18 Uhr Richtung Wasseralfingen zu einem Schwelbrand in die Stresemannstraße. Wie ein Augenzeuge berichtet, hatte der Makler der frisch vermieteten Wohnung auf dem Bürgle den Rauch als erster gesehen. „Die frisch weiter
  • 334 Leser

„Nicht jeder kann das wegstecken“

Jugendlicher hat sich im Ton vergriffen – Amtsgericht verhandelt wegen Bedrohung und Freiheitsberaubung
Wut und Angst in einem Raum: Es war schon ein bisschen mehr als der Zusammenprall zweier Temperamente an jenem 11. April im Altenpflegeheim des Samariterstifts. Aber es war auch nicht so viel, dass Staatsanwältin und Richter eine Strafe verhängen wollten. Buße muss der Angeklagte trotzdem tun – finanziell und mit einer Entschuldigung. weiter
  • 4
  • 390 Leser

Streit um Zuschüsse fürs Theater

Sechs junge Kandidaten für den Aalener Gemeinderat diskutierten kontrovers und sehr politisch
Spontan haben die Jungpolitiker der Grünen und der SPD eine Podiumsdiskussion für alle Kandidaten der Kommunalwahl unter 30 Jahren organisiert. Motto: „U 30 – jung, frisch, knackig?“ Rund 40 Zuschauer folgten der gut einstündigen, sehr konzentrierten Debatte im Biergarten. weiter
  • 1
  • 679 Leser

UBL will eigenen Kandidaten

Aalen-Waldhausen. Die Unabhängige Bürgerliste (UBL) in Waldhausen, die es seit 30 Jahren gibt, wird nach der Ortschaftsratswahl einen eigenen Kandidaten für den Posten des Ortsvorstehers präsentieren. „Wir haben einige dafür geeignete Personen, und wollen erst das Wahlergebnis abwarten“, meint Helmut Reiger von der UBL. Die Liste hatte 2004 weiter
  • 149 Leser
Wahlkampfsplitter
SPD/UB Die Heubacher Gemeinderatskandidaten der gemeinsamen Liste SPD/UB (Unabhängige Bürger) statteten der Firma Triumph, dem mit 950 Mitarbeitern größten Arbeitgeber der Rosenstein-Stadt, einen Besuch ab. Der Betriebsrat führte die Gruppe durch den Molding-Bereich des Unternehmens, wo die thermische Verformung des Stoffes zu Cups gezeigt und erläutert weiter

Vollsperrung am neuen Kreisel Rötenberg bis Samstag vormittag

Am neuen Kreisel der östlichen Verbindungsstraße zwischen Aalen und Wasseralfingen, Auffahrt Rötenberg wird heute, Freitag, 5. Juni, der Feinbelag eingebracht. Für die Bauarbeiten bleibt die Verbindungsstraße aus beiden Richtungen und die Abzweigung zum Rötenberg ab 6 Uhr bis Samstag vormittag gesperrt. Auch die Auffahrt vom Kreisel Willy-Brand-Straße weiter
  • 221 Leser

Topaktuell und auf einen Blick

Wahlgrafiken unter www.schwaepo.de informieren ab Sonntagabend übersichtlich und ständig aktualisiert
Am kommenden Sonntag startet das Superwahljahr mit den Wahlen für den Gemeinderat, das Europaparlament und den Kreistag. Topaktuell versorgt Sie am Wahlabend unsere Online-Ausgabe mit Hintergrundberichten, Analysen und erstmals auch mit animierten Balken- und Kuchendiagrammen, die die Ergebnisse – natürlich auch mit Gewinnen und Verlusten – weiter

Wahl-Mahl

Von wegen trockene kommunalpolitische Materie – die Parteien und Listen versorgen ihre potenziellen Stimmengeber im Vorfeld der Kommunalwahl richtig sättigend. Ein Gang von Wahlstand zu Wahlstand an den Samstagen reichte allemal um den kleinen Hunger ruhigzustellen: Gummibärchen von der CDU, rote Erdbeeren oder Zopf von der SPD, Äpfel von FW/FDP weiter
  • 163 Leser

„Die Kastanien bleiben“

CDU-Ortsverband einig in Sachen Marktplatz-Umgestaltung
Zu einer Versammlung zur Europawahl hatte der CDU-Ortsverband Ellwangen in den „Roten Ochsen“ eingeladen. Doch zunächst wollten die Teilnehmer über die Pläne für den Marktplatzbereich diskutieren. weiter
  • 466 Leser

Über Gestaltung

Schwäbisch Gmünd. Über Grundlagen der Gestaltung spricht der Industriedesigner Dieter Raffler, Professor an der Hochschule Anhalt in Dessau, am Dienstag, 9. Juni , ab 18 Uhr im Hörsaal 1 der Hochschule für Gestaltung. Titel: „Der Vorkurs am Bauhaus – ein Erfolgsmodell“. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Amsel-Treffen Die Amsel-Kontaktgruppe Schwäbisch Gmünd für MS-Erkrankte lädt am Samstag, 6. Juni, ab 14 Uhr ins Christkönigsheim in Herlikofen zum Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen ein. weiter
Kurz und Bündig
Renten-Tipps Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Manfred Raaf, hält am Donnerstag, 18 Juni, von 13 bis 17 Uhr Beratungsstunden in der DAK-Räumen in der Ledergasse 16-20 (2. OG) ab. Die Beratung ist kostenlos, telefonische Anmeldung unter 07171/9273811 nötig. weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Jahreskreisfeste Am Samstag, 13. Juni, gibt es von 14 bis 18 Uhr im Dorfhaus in Wustenriet einen weiteren Nachmittag zu den Jahreskreisfesten. Die Kräuterfrau Elisabeth Frömel erzählt über Sommersonnwende und Johannifest sowie die dazugehörigen Kräuter und Bräuche. Anmeldungen nimmt die VHS telefonisch unter 07171/92515-18 entgegen. weiter
  • 195 Leser

Jugendliche bringen Paulushaus auf Vordermann

Unter dem Motto „Schaffen und Spaß haben“ arbeiteten 15 Jugendliche und junge Erwachsene daran, dass Paulushaus wieder auf Vordermann zu bringen. Die Freizeit- und Begegnungsstätte Paulushaus zwischen Herlikofen und Lindach bietet die Möglichkeit, mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Freizeiten und Veranstaltungen zu gestalten. Markus weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKVerschärft Der Arbeitskampf verschärft sich: Die Metallarbeitgeber sperren 26 300 Arbeiter aus, obwohl das Arbeitsgericht dies als rechtswidrig eingestuft hat. Die Arbeitgeber gehen in Berufung. Im Tarifkonflikt geht es um die Einführung der 35-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich, den die IG Metall verlangt.Dagegen Gegen Autobahngebühren weiter

„Ein hälingen schönes Kirchlein“

Der heimatverbundene Kunsterzieher und Ostälbler Willy Köble über die Dreifaltigkeitskapelle
Das Dreifaltigkeitsfest lenkt am kommenden Sonntag wieder die Aufmerksamkeit auf die Dreifaltigkeitskapelle an der Dominikus-Debler-Straße. Einer, der dieses Kleinod mit großer Verbundenheit beschrieben hat, war der Künstler Willy Köble. weiter

Willy Köble: Kunst und Heimatliebe

Schwäbisch Gmünd. Wie viele Gmünder hat auch Willy Köble, der am 16. Mai 1936 in Wasseralfingen geboren wurde, die Dreifaltigkeitskapelle ins Herz geschlossen. Dieser liebenswerte Pädagoge und begnadete Künstler hat im Ostalbkreis und darüber hinaus tiefe Spuren hinterlassen. Nach Aufenthalten in Afrika, Amerika und Asien hat Köble viel beachtete Kunstwerke weiter
  • 126 Leser

Radtour

Schwäbisch Gmünd. Der ADFC bietet am kommenden Sonntag eine gemütliche Radtour zu den Gartentagen nach Hohenroden. Treffpunkt ist um elf Uhr an der Klösterleschule, eine Einkehr ist vorgesehen. weiter
  • 158 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDTheodor und Hannelore Baumhauer, Schapplachhalde 10, zur Goldenen Hochzeit.Elfriede Meeh, Schindelackerweg 51, zum 88. Geburtstag.Wilhelm Laufer, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 86. Geburtstag.Achada Neibert, Werrenwiesenstraße 86, zum 83. Geburtstag.Natalia Lauk, Albstraße 68, zum 79. Geburtstag.Marta Notter, Franz-Konrad-Straße 63, zum weiter

Heute Aloisle-Fest der AGV

Schwäbisch Gmünd. Als „Aufwärmrunde“ für die Jahrgangsfeste steigt heute in der Mercedes-Benz-Niederlassung das Aloisle-Fest. Rund 40 Altersgenossenvereine haben sich bereits angemeldet. Um 20 Uhr (Saalöffnung 19 Uhr) beginnt das Beisammensein, das mit Aufführungen der Vereine und Musik der Siala-Rollers abgerundet wird. Im Mittelpunkt steht weiter
  • 725 Leser

Drei-Tage-Wahlmarathon startet

520 Helfer warten am Sonntag auf Stimmen von etwa 44 000 Wahlberechtigten
Etwa 44 000 Wahlberechtigte sind am Sonntag in Gmünd zur Europa- und Kommunalwahl aufgerufen. Sie entscheiden, wer die Region in Straßburg vertritt, welche Stadträte die kommenden fünf Jahre Gmünds Entwicklung prägen und welche Kreisräte Gmünds Interessen im Ostalbkreis vertreten. weiter
  • 115 Leser

Eine Umgehungsstraße muss her

FDP-Kreistagskandidaten diskutieren die B 25-Sperrung
Die Kreistags-Kandidaten der FDP für den Wahlkreis III, Ellwangen, trafen sich im „Roten Ochsen“ in Ellwangen, um interessierten Bürgern sich selbst und das Wahlprogramm vorzustellen. Wesentliche Themen in der anschließenden Diskussion waren die Verkehrssituation in der Region sowie die Bewerbung Ellwangens für eine Landesgartenschau nach weiter
  • 465 Leser

Leben auf der Bühne und in Luxus

Tagespost Openair am morgigen Samstag: Jeder der drei Bandmitglieder von ZZ Top hat seinen eigenen Tourbus
Die Aufbauten zum zehnten Tagespost Openair haben begonnen. Bis Samstag werden die 25 Meter breite Bühne und die für 1500 Menschen ausgelegte 50 Meter lange Tribüne stehen. Und auch die Tourbusse müssen noch irgendwie auf den Schießtalplatz passen. Denn alle drei von ZZ Top haben ihren eigenen Luxusliner dabei. Wenn Millionäre reisen ... . weiter

Wahl-Mahl

Von wegen trockene kommunalpolitische Materie – die Parteien und Listen versorgen ihre potenziellen Stimmengeber im Vorfeld der Kommunalwahl richtig sättigend. Ein Gang von Wahlstand zu Wahlstand an den Samstagen reichte allemal um den kleinen Hunger ruhigzustellen: Gummibärchen von der CDU, rote Erdbeeren oder Zopf von der SPD, Äpfel von FW/FDP weiter

Klänge zwischen Himmel und Erde

Spektakulärer Ballonstart auf dem Johannisplatz zum Auftakt des Festivals Europäische Kirchenmusik
Die Herausforderungen sind groß: Zur Eröffnung des Festivals Europäische Kirchenmusik erwartet das Publikum eine spektakuläre Aktion. Das Stadtglockenkonzert des spanischen Komponisten Llorenc Barber zählte dazu, 2008 war es die Tango-Gala auf dem Münsterplatz. Diesmal werden sich Bläser auf dem Johannisplatz in die Lüfte erheben – im Heißluftballon. weiter
  • 108 Leser

Petrus spuckt dreimal in die Suppe

Viele Gäste machten am Vatertag Halt beim Vatertagsfest des Obst-und Gartenbauvereins Iggingen im Obsthäusle bei Schönhardt. Die meisten Besucher erreichten trockenen Fußes ihr Wanderziel Obsthäusle. Doch zum Mittagessen, zum Kaffee und später zum Vesper schickte Petrus nach sonnigen Abschnitten Regenschauer. Dies hatte zur Folge, dass die Gäste länger weiter

Bürgerprogramm für Richard Arnold

Birgit Mitrenga aus Schwäbisch Gmünd ist eine von 371 Bürgern in Deutschland, die per Zufallsgenerator für das Bürgerforum Europa 2009 ausgewählt wurde. Sie formulierten die Inhalte des Bürgerprogramms mit, das im April im alten Bundestag in Bonn verabschiedet wurde. Jetzt übergab Birgit Mitrenga ein Exemplar des Papiers an den designierten Gmünder weiter
  • 134 Leser
Wahlsplitter
CDU Die CDU-Bürgerliste Hussenhofen/Hirschmühle/Zimmern lud zusammen mit dem CDU-Ortsverband zur Kandidatenvorstellung und Diskussion ins Bauforum ein. Wolfgang Schwarzkopf stellte das Bauforum und die Grundidee vor. Dort stellen ortsansässige Bauhandwerker der unterschiedlichsten Gewerke ihre Bau-Muster und Materialien aus. Nach einer Vorstellungsrunde weiter

Kirchendecke auf Schäden abklopfen

Untersuchung der katholischen Kirche St. Georg in Leinzell vorbereitet
Länger als zunächst geplant muss die Leinzeller Kirche St. Georg geschlossen bleiben, weil sich Anfang April ein Teil ihrer Decke gelöst hatte. Derzeit wird die Kirche vorbereitet, damit eine Restauratorin die komplette Decke daraufhin untersuchen kann, ob der Putz auch an anderen Stellen bröckeln könnte. weiter

Mit veredelten Produkten bestehen

Landwirtschaftsminister Peter Hauk auf Einladung des Bauernverbands in einem Milchviehbetrieb in Brainkofen
Veredelte Produkte gut vermarkten. Das rät Landwirtschaftsminister Peter Hauk Landwirten mit Milchvieh, um in schwierigen Zeiten zu bestehen. Im Gespräch mit Schülern der Fachschule Landwirtschaft in Aalen und Bauernverbandsvertretern sagte er dies am Donnerstag bei seinem Besuch des Hofs der Familie Seitzer in Brainkofen. Dorthin hatte der Bauernverband weiter
  • 122 Leser

Mode am Marktplatz

Erster Fashion Day in Schwäbisch Gmünd
Vor der Kulisse des oberen Marktplatzes findet am Samstag, 6. Juni, der 1. Fashion Day Gmünd“ statt. Mit dabei fünf Modehäuser aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 222 Leser
Polizeibericht
Reh auf der StraßeLorch. Auf Höhe des Parkplatzes zwischen Bruck und Lorch sprang einem Autofahrer am Donnerstag gegen 2.20 Uhr ein Reh vor das Fahrzeug. Das Tier wurde vom Auto erfasst und getötet. Am Fahrzeug entstand 1000 Euro Schaden. Kradfahrer gestürztLorch. In einer Linkskurve zwischen Lorch und Bruck verlor ein Kradfahrer am Mittwoch gegen 20.55 weiter
Aus der Region
Tourismus fördernHeidenheim. Der Landkreis verstärkt seine Anstrengungen im Bereich des Tourismus. Dies erklärte Landrat Hermann Mader gestern und zählte als Beispiele unter anderem auf: bessere Wanderwege, einen neu erschienenen Bildband und die Ausbildung von Gästeführern, so genannten Alb-Guides. 30 Ehrenamtliche aus dem Kreis Heidenheim werden derzeit weiter
  • 166 Leser

Bundeskanzler der Herzen tritt ab

Der Rücktritt Willy Brandts als Regierungschef war in der Klasse heftig umstritten
Die Klasse 11 d des Aalener Schu-bart-Gymnasiums im Schuljahr 1973/74 ist bis heute unvergessen. Sie hatte eine gewisse Feierkultur, es wurde aber auch heftig diskutiert. Das Jahr 1974 bestimmte die Politik, vor allem die Frage, ob der Rücktritt Willy Brandts als Bundeskanzler richtig war. Manfred Moll erinnert sich. weiter
  • 307 Leser

Versammlung mit einem Ausflug kombiniert

VdK-Ortsverband Mögglingen
Der VdK-Ortsverband Mögglingen machte dieses Jahr seinen Ausflug in die Mögglinger Skihütte nach Lauterburg, um möglichst vielen die Teilnahme zu ermöglichen. Verbunden war dies mit der Mitgliederversammlung. weiter

Gmünder holen Titel

Europameister bei serbischen Folkloretänzen
Am Pfingstwochenende fand die Europäische Meisterschaft der serbischen Folkloretänze in Rumänien statt. Die Gmünder Gruppe „Njegos-Tesla“ setzte sich gegen ihre 33 Konkurrenten aus elf Ländern durch. weiter
  • 5
  • 105 Leser

Mehr als Euro: EU-Spuren im Alltag

Was das Europaparlament inzwischen alles über Gesetze, Richtlinien und Verordnungen regelt
Europa? Was geht mich Europa an? Ich lebe im Ostalbkreis. So denkt womöglich der eine oder andere und hat das Gefühl, die Europawahl am Sonntag könnte man sich schenken. Oder lieber doch nicht? Zwei Drittel aller deutschen Gesetze setzen Bestimmungen um, die in der EU diskutiert und verabschiedet werden. Europa hat den Alltag fest im Griff – von weiter
  • 5
  • 656 Leser
Wahlkampfsplitter
Vorläufiges Resümee Wenige Tage vor der Wahl hat die Lorcher CDU ein vorläufiges Resümee über den aktuellen Wahlkampf gezogen. Mit einem jungen kompetenten und engagierten Team habe die Liste einen sehr interessanten Wahlkampf hinter sich, wobei in allen Stadtteilen mit vorgeschalteten Ortsbegehungen Informationsveranstaltungen durchgeführt wurden. weiter
  • 3
  • 326 Leser

Gesungen wie ein echter Gesangsverein

Rentnergemeinschaft
Die erste Ausfahrt in diesem Jahr führte die Rentnergemeinschaft Eschach-Obergröningen mit dem Bus nach Althütte-Waldenweiler zu einer Planwagen-Fahrt durch Wald und Flur. weiter

Blick auf die Saarschleife

Der Kirchenchor St. Petrus und Paulus Mögglingen verbrachte ein verlängertes Wochenende in Trier und Luxemburg. Auf der Fahrt nach Trier machte man Halt in der wunderschönen Villa Borg, einem römischen Gutshof in der Nähe von Perl. Danach genoss man in Orscholz bei strahlendem Sonnenschein den Blick auf die Saarschleife. Am Samstag stand Luxemburg auf weiter

Zweimal die Note „sehr gut“ erspielt

Musikverein Schechingen nimmt an den Wertungsspielen in Untermünkheim und Überlingen teil
„Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“, lauteten die Noten der Wertungsrichter für den Musikverein Schechingen, der in der Mittelstufe bei den Wertungsspielen in Untermünkheim und Überlingen angetreten war. weiter

Ostalbstimmen auf CD vereint

„Künstler der Ostalb“ heißt die CD, die Eberhard Wagner für den guten Zweck produziert
Das Leben von Eberhard Wagner wurde schon immer von der Musik geprägt. Jetzt möchte der Basssänger auf die Talente im Ostalbkreis aufmerksam machen und produziert mit 20 verschiedenen Künstlern und Gruppen aus der Region eine CD. Der Reinerlös kommt dem Förderverein „Regionales Bündnis für Arbeit“ zugute. weiter
  • 5
  • 166 Leser

Vom Kabarett zum Gärtnertipp

Kleinkünstler Ernst Mantel, Fernsehflorist Holger Schweizer und -gärtner Willi Höfer
Auch das Programm ist sehens- und hörenswert: Der Kabarettist Ernst Mantel gibt sein Solo „Unernst“ auf der Bühne zum Besten. Der Fernsehflorist Holger Schweizer gestaltet mit Blumen, und der Fernsehgärtner Willi Höfer widmet sich dem Thema „Pflanzen im Innenraum“. weiter
  • 317 Leser

Pflanzen und andere Schätze

Kleines Jubiläum: Fünfte Hohenrodener SchlossgARTenschau von 10 bis 19 Uhr
Vor der historischen Kulisse von Schloss Hohenroden bei Essingen, lädt die fünfte SchlossgARTenschau in die faszinierende Welt der Gartenkunst ein. Rund 60 Aussteller sorgen am Samstag, 6. Juni und Sonntag, 7. Juni, jeweils von 10 bis 19 Uhr, für ein Fest der Sinne. weiter
  • 333 Leser

Schweißtreibender Aufstieg

Bei traumhaftem Wanderwetter fanden sich sechs Familien mit insgesamt 22 Teilnehmern zu einer Familienwanderung auf das Kalte Feld ein, die von Christine und Harald Ziller organisiert wurde. Der schweißtreibende Aufstieg, teilweise mit Kinderwagen, führte über die Reiterleskapelle und die Ruine Granegg auf das Kalte Feld zum Franz-Keller-Haus. Bei einer weiter
  • 158 Leser

Bauboom im Industriegebiet

Der wirtschaftlichen Rezession zum Trotz wird im Ellwanger Gewerbegebiet munter gebaut
Im Industriegebiet Neunheim wird fleißig gebaut: Die Firma Betzold will ein Hochregallager errichten, die Firma Rommel ein Hotel erstellen. Ein weiterer Neubau entsteht im Auftrag der Reitsport Blank GmbH. weiter
  • 5
  • 478 Leser
Wahlkampfsplitter
Durch den Tunnel Virtuell ist die Gschwender CDU bereits durch den Gmünder Tunnel gefahren. Denn 50 Gschwender und Spraitbacher besichtigten die Tunnelbaustelle in Schwäbisch Gmünd. Vorsitzender Andreas Joos von der Gschwender CDU freute sich über die überwältigende Besucherschar. „Das zeigt, wie wichtig das Projekt für unsere Region ist“, weiter

Regionalsport (23)

Starker Auftakt

Truck Trial: HS-Schoch Zweiter
Beim ersten Lauf zur Europa Truck Trial fuhren Fahrer Marcel Schoch und Beifahrer Johnny Stumpp vom HS-Schoch-Team auf dem direkt an der Rhone gelegenen steinigen Gelände von Beginn an mit um die Spitze. Beim abschließenden Hillclimbing schaffte der HS-Truck den Weg bis nach ganz oben. weiter
  • 235 Leser

Zum Schluss durch den Schnee gequält

Mountainbiking, 11. Alpentour-Trophy: MTB-Racingteam Mayer Arbeitsbühnen / Stevens Bikes fährt hervorragenden vierten Platz heraus
Mit einem hervorragenden vierten Platz bei der 11. Alpentour-Trophy konnte sich das MTB-Racingteam Mayer Arbeitsbühnen / Stevens Bikes in Schladming in dem mit 18 Nationen international hochkarätig besetzten Feld behaupten. weiter

Neue Bestmarke?

Fußball, Oberliga: FC Normannia spielt bei Hoffenheim II
Seit fünf Jahren spielt der FC Normannia in der Oberliga. Mehr als 48 Punkte hat der Verein in dieser Liga noch nie geholt. Am Samstag könnte die Bestmarke geknackt werden. Es wäre der perfekte Abschied für Trainer Alexander Zorniger. Anpfiff bei der TSG Hoffenheim II: 15.30 Uhr. weiter
  • 179 Leser

Dominik Kaiser zum VfB Stuttgart II?

Bisher umfasst der Oberliga-Kader des FC Normannia Gmünd 25 Spieler / Im Probetraining: Tchuisseu und Ascia
Zwei Fußballer absolvieren derzeit ein Probetraining beim Oberligisten FC Normannia. Geht Dominik Kaiser zum VfB Stuttgart? Ein neuer Co-Trainer für Oberliga-Coach Lothar Mattner soll in den nächsten Tagen feststehen. Beim FCN werden die Weichen gestellt. weiter
  • 5
  • 349 Leser

Keine Unterschrift, aber zwei Zusagen

Stürmer Turan Sahin und Mittelfeldspieler Lukas Foelsch stehen vor einem Wechsel zum VfR Aalen – Robert Lechleiter lehnt Angebot vorerst ab
Der gestrige Tag war ein ungewöhnlicher. Beim VfR Aalen hat kein neuer Spieler unterschrieben. Ruhig war’s deshalb aber keineswegs, zumal zwei Spieler dem Regionalligisten ihr Kommen zugesagt haben: Stürmer Turan Sahin (25) und Mittelfeldspieler Lukas Foelsch (21) – beide vom Oberliga-Dritten TSG Balingen. weiter
  • 140 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
Der letzte Spieltag steht in allen Ligen des Fußball-Bezirks an. Alle Entscheidungen werden spätestens jetzt fallen. Zum Beispiel die in der Bezirksliga oder in der Kreisliga BII. In der Kreisliga A ist die Meister- und Relegationsfrage (Heubach und Heuchlingen) entschieden. In der Kreisliga BI spricht alles für den TSGV Waldstetten II, der allerdings weiter
  • 102 Leser

Drei Streithähne

Dewangen, Bargau II, Göggingen – nur einer wird sicher in der Kreisliga A bleiben
Oben alles entschieden in der Kreisliga A, unten rein gar nichts. Drei Streithähne liefern sich Fernduelle um einen Nichtabstiegsplatz. Am Sonntagnachmittag wird einer gerettet sein, einer die Relegation bestreiten. Und ein Streithahn wird Abstiegstränen weinen. Nur welcher? weiter
  • 108 Leser

Fokus auf vier Schauplätze

Am letzten Bezirksligaspieltag stehen Fernduelle um den Auf- und Abstieg an
Zwölf Mannschaften sorgen für das Rahmenprogramm, der Fokus vor dem letzten Bezirksligaspieltag liegt aber auf vier Mannschaften: auf Sontheim, auf Bargau, auf Herlikofen, auf Neuler. weiter
  • 135 Leser

Nur nicht zu früh freuen

Der TSGV Waldstetten II ist praktisch BI-Meister
Ok, es ist ziemlich abwegig, aber noch hat der TSGV Waldstetten II die Meisterschaft nicht hundertprozentig sicher. Nach den Geschehnissen am letzten Spieltag der letzten Saison ist der TSGV II vorsichtig geworden und will den BI-Titel nicht zu früh feiern. weiter

Der 3. Mai

Hat Hohenstadt vor einem Monat den BII-Titel verspielt?
In der BII ging im Gegensatz zur Kreisliga BI alles den gewohnten Gang. Zwei Teams setzten sich frühzeitig ab und lieferten sich lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen und rutschten kaum aus, so dass jeder Patzer der entscheidende sein konnte. weiter

Frank Dürr pfeift

Schiri leitet Spiel in Dürnau
Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am Samstag die Landesligabegegnung zwischen dem GSV Dürnau (5.) und dem SSV Ulm 1846 II (9.). Die Reserve des SSV muss trotz der guten Position gehörig aufpassen, dass er nicht am letzten Spieltag noch auf den Relegationsplatz zurückfällt. Denn in der Landesliga geht es außerordentlich eng zu. Als Assistenten weiter
  • 103 Leser
sport in kürze
Stellt der VfR ein Bein?FUSSBALL In der Verbandsliga könnte der VfR Aalen II das Zünglein an der Waage in der Aufstiegsentscheidung werden. Beim Spiel gegen den Tabellenzweiten SV Bonlanden am Samstag um 15.30 Uhr könnte dem VfR eine Überraschung gelingen. Auch wenn der VfR aufgrund einiger Verletzungen mit dünner Personaldecke antreten muss, fahren weiter

Absteiger gegen Vielleicht-Meister

Frauenfußball, Bundesliga
Die Frauen-Bundesliga erlebt die spannendste Meisterschaftsentscheidung seit ihrer Gründung und die Fußballfrauen des TSV Crailsheim stecken mittendrin. Denn es geht am Sonntag gegen den FC Bayern München, der mit einem klaren Sieg Meister werden kann. weiter

Julius Bitter Zweiter im Ascent-Cup

Kunstradfahren, Ascent-Cup Finale: Auch Marc Müller und Felix Bitter erfolgreich mit jeweils vierten Plätzen
Das Finale des Ascent-Cup in Unterriebental am 24. Mai war für die drei Kunstradfahrer aus Lorch sehr erfolgreich. Julius Bitter erreichte den zweiten Platz in der Gesamtwertung. weiter

Wer schnappt sich die Titel?

Deutsche Segelflugmeisterschaften in Aalen-Elchingen – Heute letzter Wertungsflug, Spannung bis zum Schluss
Die Deutschen Segelflugmeisterschaften 2009 auf dem Flugplatz Aalen-Elchingen gehen in die Schlussphase. Der Donnerstag war bereits der siebte Wertungstag in Folge. Und wirbelte einiges im Gesamklassement durcheinander. weiter
  • 133 Leser

Sportmosaik

Am Anfang des Sportmosaiks steht heute ausnahmsweise mal nicht der Fußball. Nein, aus dem Volleyball-Spitzensport gibt es eine wichtige Personalie zu vermelden: Nationalspieler Simon Tischer wechselt innerhalb der griechischen Liga von Iraklis Thessaloniki zu Olympiakos Piräus. Der Gmünder Zuspieler unterschrieb bei dem Double-Gewinner einen Vertrag weiter
  • 5
  • 169 Leser

Letztes Monatsturnier

Schnellschach-Turnier
Heute veranstaltet die Schachgemeinschaft Gmünd ihr letztes Monatsturnier. Interessierte Spieler können sich noch für das Masters qualifizieren. weiter
  • 112 Leser

Goldchancen für Lena Bryxi

Die LG Staufen reist mit zahlreichen Medaillenkandidaten nach Ulm
Als Generalprobe für die Deutschen Meisterschaften am 4./5. Juli werden am Samstag und Sonntag im Ulmer Donaustadion die Baden-Württembergischen Junioren- und B-Jugend-Meisterschaften ausgetragen. Die LG Staufen ist mit 29 Athletinnen und Athleten vertreten. weiter

Spiele am Wochenende

Oberliga bis Landesliga
Das letzte Pflichtspiel unter der Regie von Trainer Alexander Zorniger: Der 1. FC Normannia Gmünd gastiert am letzten Oberliga-Spiel morgen, Anpfiff ist um 15.30 Uhr, bei 1899 Hoffenheim II. Für den TSV Essingen geht es in der Landesliga um alles oder wenig: direkter Klassenerhalt oder Relegation?OberligaFreitag, 18.30 Uhr:FC 08 Villingen – FV weiter
  • 325 Leser

Sieg gegen Italien

Pfahlbronner beim internationalen Tauziehturnier
Die Tauziehfreunde Pfahlbronn haben an den Internationalen Tauziehmeisterschaften teilgenommen und konnten sich immerhin gegen ein italienisches Team durchsetzen. weiter

D- Junioren der SG Bettringen machen den Aufstieg perfekt

Die D1-Junioren der SG Bettringen haben in der Leistungsstaffel ungeschlagen mit 25 Punkten und 80:12 Toren die Meisterschaft errungen und damit den Aufstieg in die Bezirksstaffel perfekt gemacht. Das erfolgreiche Team, hinten von links: Trainer Martin Lauer, Dennis Mescher, Sehmus Aksoy, Ingo Hein, Ethem Saciak, Falko Adam, Dave Gnaase, Marco Schwab, weiter
  • 233 Leser

Freie Sicht für alle

1. Gamundia Rallyesprint auf der Gmünder Automeile
Im Gewerbegebiet Krähe trägt am Samstag der AMC Gmünd einen Rallyesprint aus, zu dem auch die Rallyepiloten der Ostalbrallye zugesagt haben. weiter

Überregional (97)

'Kung-Fu'-Star David Carradine tot gefunden

Der US-Schauspieler David Carradine, der in den 70er Jahren als Kwai Chang Caine in der Fernsehserie 'Kung Fu' bekannt wurde, ist in Bangkok tot aufgefunden worden. Medienberichten zufolge soll der 72-Jährige Selbstmord begangen haben. Carradine spielte in mehr als 100 Filmen mit. AP weiter
  • 434 Leser

21 neue Hinweise

TV-Fahndung nach Prostituiertenmörder
Im Fall des Mordes an einer 31-jährigen Prostituierten in Stuttgart sind nach einem Aktenzeichen XY-Beitrag 21 neue Hinweise zu dem Verbrechen eingegangen. Vermutlich sei unter den Hinweisen der Fernsehzuschauer keine konkrete Spur zu dem unbekannten Täter, sagte ein Polizeisprecher. Immerhin gab es aber fünf Hinweise zum Täter, denen die Kriminalpolizei weiter
  • 381 Leser

275 000 neue Studienplätze

18-Milliarden-Paket für Unis bis 2019
Der Hochschulpakt ist beschlossen, Universitäten erhalten 18 Milliarden Euro zusätzlich. Minister Frankenberg sieht das als 'Schub für die Wissenschaft'. weiter
  • 270 Leser

Air Berlin gibt neue Aktien aus

Auch türkischer Großaktionär kauft zu
Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin hat sich inmitten der Branchenflaute knapp 39 Mio. EUR frisches Kapital gesichert. Binnen weniger Stunden wurde dafür die Ausgabe von gut 10 Mio. neuen Aktien besiegelt, wie das Unternehmen in Berlin mitteilte. Rund 6,6 Mio. EUR Papiere gingen an institutionelle Investoren, was 23 Mio. EUR in die weiter
  • 481 Leser

Als 'Familien-Stall' zum Erfolg

Die Ulmerin Rola El-Halabi boxt um den WM-Titel im Leichtgewicht
Die Ulmerin Rola El-Halabi boxt heute gegen die Spanierin Loly Munoz um den WM-Titel im Leichtgewicht. Die 24-jährige El-Halabi, im Libanon geboren, wäre die erste Boxweltmeisterin aus dem arabischen Raum. weiter
  • 268 Leser

Altkleider: Hilfe im Kampf gegen Armut

Der Handel mit importierten Altkleidern in Afrika trägt nach Expertenmeinung heute wesentlich zur Bekämpfung der Armut bei. Bis zu 30 Prozent der ungeregelten Jobs in Afrika hätten Schätzungen zufolge mit dem Handel mit gebrauchter Kleidung zu tun, schreibt der Handelsexperte Francisco Mari vom Evangelischen Entwicklungsdienst. Jährlich werden laut weiter
  • 548 Leser

Am liebsten mag sies prollig

Gesine Cukrowski über ihre Rollen, ihre Kollegen und ihre Familie
Romanzen, Politfilme, Krimis, Serien - Gesine Cukrowski hat alles im Repertoire. In Amsterdam und München hat sie jetzt 'Tulpen aus Amsterdam' gedreht und über ihre Lieblingsrollen und -kollegen geplaudert. weiter
  • 458 Leser

Arbeitsagentur will nicht mehr spionieren

Hartz-IV-Empfänger sollen bei Verdacht von Leistungsmissbrauch nicht länger von Detektiven kontrolliert werden können. Das Bundesarbeitsministerium und die Bundesagentur für Arbeit (BA) kündigten an, ihre Dienstanweisungen entsprechend zu ändern. Das Bonner Erwerbslosenforum Deutschland hatte der BA vorgehalten, verstärkt 'nachrichtendienstliche Methoden' weiter
  • 472 Leser

Astana erteilt Tour-Freifahrtschein für Klöden

Im Freiburger Untersuchungsbericht beschuldigter Radprofi erhält Rückendeckung
Grünes Licht für Andreas Klöden - kein schlechtes Gewissen bei Astana: Der durch die Freiburger Untersuchungs-Kommission belastete 33-jährige Radprofi erhält von seinem Team den Freifahrtschein für die am 4. Juli startende Tour de France, obwohl er unter dringendem Doping-Verdacht steht. Auch sein Schweizer Lizenzgeber Swiss Cycling hält nichts von weiter
  • 326 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION Nord-/Mittelameri-ka/Karibik: Costa Rica - USA 3:1 (2:0) Tabelle: 1. Costa Rica 4 Spiele/9 Punkte, 2. USA 4/7, 3. Honduras 3/4, 4. Mexiko 3/3, 5. El Salvador 3/2, 6. Trinidad/Tobago 3/2. - (Gruppen-1. bis 3. für WM 2010 qualifiziert; 4. in der Relegation gegen 5. der Südamerika-Qualifikation.) REGIONALLIGA Süd, 33. Spieltag weiter
  • 332 Leser

Bei Porsche nichts zu sagen

Staatsbank KfW bleibt bei Milliarden-Kredit außen vor
Ob die KfW dem Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche mit einem Milliardenkredit unter die Arme greift, entscheidet die Bundesregierung. weiter
  • 578 Leser

Berufsverbot für schlampige Ärztin

Bundesgerichtshof lehnt Revision gegen Urteil ab
Weil sie Spritzen mehrmals benutzte und Geräte nicht richtig säuberte, darf eine Hals-Nasen-Ohren-Ärztin aus Bad Saulgau ihren Beruf drei Jahre nicht mehr ausüben. Zu Recht, entschied der Bundesgerichtshof jetzt und lehnte die Revision ab. Die Ärztin war im Dezember 2008 in Ravensburg zu zwei Jahren auf Bewährung und Berufsverbot verurteilt worden. weiter
  • 333 Leser

Bonner jubeln über einen Sieg des Herzens

Der schmucke Bonner Dome wackelte wie nach einem Erdbeben, und in der Tat waren die 6000 Zuschauer Zeuge erheblicher Erschütterungen in der Basketball-Bundesliga. In einem spektakulären Playoff-Fight rang Bonn Titelverteidiger Alba Berlin nach Verlängerung mit 75:72 nieder und stieß mit dem zweiten Erfolg in der 'best-of-five'-Serie (drei Siege nötig) weiter
  • 352 Leser

Browns Stuhl wackelt

Dritter Minister hat gestern seinen Rücktritt angekündigt
In Großbritannien wächst der Druck auf Premierminister Gordon Brown. Abgeordnete der regierenden Labour-Partei haben eine fraktionsinterne Unterschriftenaktion gestartet, um ihn zum Rücktritt zu bewegen. weiter
  • 359 Leser

China verordnet überwachtes Gedenken

Gespannte Ruhe in Peking beim 20. Jahrestag des Massakers auf dem Tiananmen-Platz
Die chinesische Führung lässt keine Demonstrationen zu und ignoriert den Erinnerungstag. In Hongkong gehen 150 000 Menschen auf die Straße. weiter
  • 419 Leser

Das Risiko spielt mit

Verfaulte Balken, scharfe Kanten: Kinderspielplätze im Sicherheits-Check
Bei einem bundesweiten Spielplatz-Test hat der Tüv Rheinland alarmierende Wartungs- und Sicherheitsmängel entdeckt: Verschleiß und Fehlkonstruktionen, verfaulte Balken, vorstehende Schrauben . . . weiter
  • 477 Leser

Die Dirigenten der Münchner Star-Orchester

Christian Thielemann, Jahrgang 1959, begann als Assistent von Herbert von Karajan. 1985 Erster Kapellmeister an der Düsseldorfer Rheinoper; 1988 Generalmusikdirektor in Nürnberg; 1997 Generalmusikdirektor an der Deutschen Oper Berlin. Seit 2004 leitet er die Münchner Philharmoniker. Mariss Jansons, geboren 1943 in Riga, wurde 1973 stellvertretender weiter
  • 305 Leser

Die www.-Wahlkämpfe

Parteien suchen Anschluss an die vernetzte Welt der Surfer
Mit Blick auf Europa- und Bundestagswahl verstärken die Parteien ihre Aktivitäten im Internet. Vor allem junge Menschen wollen sie damit für sich gewinnen. Ob das Konzept allerdings aufgeht, ist fraglich. weiter
  • 371 Leser

Donau versickert auch im Netz

Eben führt sie noch Wasser - und plötzlich liegt sie trocken. Wissenswertes zur Donauversickerung bietet nun auch das weltweite Internet. Tuttlinger Schüler haben die Seite gestaltet. weiter
  • 405 Leser

Ein exklusives Bobbele-Spektakel

RTL hat sich die Rechte an Boris Beckers Traumhochzeit nächste Woche gesichert
Große Dinge werfen ihre Schatten voraus. Und weil Boris Becker nächste Woche groß heiraten will, läuft schon am Sonntag ein RTL-Exclusiv zum Fest. weiter
  • 408 Leser

Europwahl in England und Holland bereits gestern

Als die ersten zwei Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) öffneten bereits gestern die Niederlande und England ihre Wahllokale für die Europawahl. Insgesamt sind bis Sonntag 365 Millionen wahlberechtigte Bürger in ganz Europa aufgerufen, ihre Stimme für ein neues Europäisches Parlament abzugeben. Bewohner Irlands sowie der Tschechischen Republik weiter
  • 290 Leser

Experten warnen vor Inflationsrisiken

Verkehrs- und Wirtschaftsexperten haben vor Protektionismus in der Krise gewarnt und Investitionen in innovative Branchen gefordert. Beim Weltverkehrsforum in Leipzig kritisierte der französische Ökonom Jacques Attali Ausgestaltung und Umfang der nationalen Konjunkturprogramme und warnte davor, die Inflationsgefahr infolge der hohen Verschuldung zu weiter
  • 504 Leser

EZB kauft Pfandbriefe auf

Die Europäische Zentralbank will sich mit zusätzlichem Geld gegen die Krise stemmen. Sie wird dafür erstklassige Pfandbriefe aufkaufen. weiter
  • 527 Leser

Flugzeugunglück: Weitere Opfer bekannt - Absturzursache aber noch unklar

Beim Absturz der Air-France-Maschine über dem Atlantik sind insgesamt 28 Bundesbürger ums Leben gekommen. Dies teilte Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier mit. Die meisten deutschen Opfer kamen aus Baden-Württemberg. Dort wohnten elf getötete Passagiere. Aus Bayern und Nordrhein-Westfalen kamen jeweils vier Reisende, aus Berlin, Hamburg und Bremen weiter
  • 332 Leser

Friedenspreis für Schmid und Tukur

Der Regisseur Hans-Christian Schmid wird für seinen Film 'Sturm' über Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien mit dem Friedenspreis des Deutschen Films ausgezeichnet. Der mit 10 000 Euro dotierte Bernhard Wicki Filmpreis 'Die Brücke' soll ihm während des Filmfests München am 2. Juli im Cuvillés Theater übergeben werden, teilten die Veranstalter gestern weiter
  • 383 Leser

Fünf Euro am Tag müssen reichen

Hohe Schulden, wenig Geld: Alleinerziehende erhofft sich Arbeit in der Altenpflege
Monica Hagel hatte schon viele Jobs: Haare schneiden, Putzen, Kochen, Kinder hüten, alte Menschen pflegen. Seit mehr als einem halben Jahr findet sie aber keine Arbeit mehr. Die Alleinerziehende lebt von Hartz IV. weiter
  • 370 Leser

Geldpolitik bringt keine Impulse

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern uneinheitlich. Für einen kurzzeitigen Aufwind sorgten neue US-Konjunkturdaten. Vor allem der Rückgang bei den Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe trug zunächst zur guten Stimmung bei. Die Entscheidung der EZB, die Zinsen auf dem Rekordtief von 1 Prozent zu belassen, wurde am Markt so erwartet und brachte daher weiter
  • 470 Leser

GPS im Flieger kann Leben retten

Über dem offenen Meer kann Position nur geschätzt werden
Dank GPS können gestohlene Autos oder verunglückte Wanderer an nahezu jedem Ort der Erde sekundenschnell aufgespürt werden. Nur Flugzeuge sind nicht mit der Satellitennavigationstechnik ausgerüstet. weiter
  • 342 Leser

Gute Noten für den Sozialstaat

Die soziale Umverteilung funktioniert aus Sicht des IW-Instituts. Spitzenverdiener tragen fast 40 Prozent der Einkommenssteuerlast. weiter
  • 524 Leser

Heidfeld mit Zukunftsängsten

In einer zweitklassigen Formel 1 mag der deutsche Pilot nicht fahren
Nick Heidfeld hat als zweiter Fahrer nach dem zweimaligen Weltmeister Fernando Alonso für den Fall einer unbefriedigenden Lösung im Regelstreit einen möglichen Ausstieg aus der Formel 1 angedeutet. weiter
  • 282 Leser

Hersteller bleiben auf Paletten sitzen

Branche der Holzpackmittel, Paletten und Exportverpackungen bekommen die Krise zu spüren
Nach Jahren des Wachstums nimmt die Krise nun auch bei den Herstellern von Industrieverpackungen Einzug. Der Grund: Die Branche hängt stark von der Auftragslage anderer Bereiche ab. weiter
  • 768 Leser

HINTERGRUND: Schon lange Altschulden in Milliardenhöhe

Der Handels- und Tourismuskonzern mit dem Kunstnamen Arcandor entstand 2007 aus der ehemaligen Karstadt Quelle AG. Mit rund 82 000 Mitarbeitern und knapp 20 Mrd. EUR Umsatz zählt Arcandor zu den größten Unternehmen im M-Dax. In der Öffentlichkeit wurde der Konzern weiter vor allem mit seinem traditionsreichen Warenhausgeschäft mit heute 92 Karstadt-Häusern weiter
  • 554 Leser

Hoeneß Bankplatz frei

Uli Hoeneß wird in den letzten Monaten seiner langen Amtszeit als Bayern-Manager nicht mehr neben dem Trainer Platz nehmen: 'Zur neuen Saison sitze ich in Pflichtspielen nicht mehr auf der Bank. Das steht fest.' In der abgelaufenen Saison sei er nur auf Wunsch von Jürgen Klinsmann weiter auf der Bayern-Bank geblieben. Zum Jahresende scheidet er nach weiter
  • 262 Leser

Homburger: Generalsekretär kein Thema

Die FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger hält die parteiinterne Debatte über die Berufung eines Generalsekretärs derzeit für überflüssig. 'Die FDP ist im Endspurt des Europa- und Kommunalwahlkampfes. Interne Diskussionen führen wir, wenn die Zeit dafür da ist', sagte Homburger. Einige Südwest-Liberale hatten ein solches Amt auch bei der FDP im Land weiter
  • 360 Leser

Kahlschlag zugunsten der Technikfächer

Uni Stuttgart kürzt Geisteswissenschaften
Umstrittener Kurswechsel: Die Uni Stuttgart streicht die Geisteswissenschaften zusammen und stärkt ihr technisches Profil. Das Ziel: mehr Geld. weiter
  • 414 Leser

Kaufhäuser-Fusion als Ausweg aus der Krise

Metro will mit Arcandor über Zusammenlegung von Kaufhof und Karstadt reden
Eine Fusion der beiden Kaufhausriesen Karstadt und Kaufhof wird immer wahrscheinlicher. Sie könnte für den ums Überleben kämpfenden Arcandor-Konzern die Rettung bringen. weiter
  • 577 Leser

Kaum noch Chancen für Flowtex-Opfer

Nach der Niederlage im milliardenschweren Flowtex-Haftungsprozess vor dem Bundesgerichtshof ist ein Gang der Gläubiger vor das Verfassungsgericht unwahrscheinlich. Die Entscheidung liege bei seinen Mandanten, er werde aber für den weiteren Rechtsweg keine Empfehlung aussprechen, sagte der Anwalt der geschädigten Gläubiger, Eberhard Braun, in Achern weiter
  • 331 Leser

Keine Chance für England

Hockey: Lockerer Aufgalopp zum Härtetest
Hockey-Olympiasieger Deutschland hat einen gelungenen Auftakt ins Vier-Nationen-Turnier in Hamburg gefeiert. Die Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise setzte sich bei nasskaltem Wetter nach einer ganz starken Leistung mit 6:0 (2: 0) gegen England durch. Matthias Witthaus (5.) mit einem brillanten Schuss in den linken Torwinkel und Christopher Zeller weiter
  • 339 Leser

KfW-Kredit: Abfuhr für Porsche

CDU-Politiker Wulff rät dem Autobauer, Aktien zu verkaufen
Der hochverschuldete Sportwagenbauer Porsche stößt mit seiner Bitte um einen Milliardenkredit der Staatsbank KfW auf Widerstand in der Politik. Der niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) wie auch der Grünen-Politiker Jürgen Trittin lehnten den Kreditantrag ab. Wulff sagte: 'Wenn Porsche sich bei der geplanten Übernahme von VW finanziell weiter
  • 384 Leser

KOMMENTAR · BILDUNG: Rettungsschirm für Unis

Nicht nur Banken und Konzerne sind gerade in Not. Auch Hochschulen und Forschungsinstitute in Deutschland brauchen einen staatlichen Rettungsschirm, wenn sie nicht international hoffnungslos untergehen wollen. Das bezweifeln allenfalls die von akuten Liquiditätsengpässen geplagten Finanzminister von Bund und Ländern. Doch haben sich die Bundeskanzlerin weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR · OBAMA: Konkrete Skizze für Nahost

Viele amerikanische Präsidenten haben große Reden gehalten. Keiner aber sah sich vor Barack Obama veranlasst, alle Angehörigen einer Weltreligion so fundamental anzusprechen. Denn keiner hat je bei seinem Amtsantritt ein so zerrüttetes Verhältnis zum Islam und zur arabischen Welt vorgefunden, geprägt von Entfremdung, gegenseitigem Misstrauen und teilweise weiter
  • 351 Leser

KOMMENTAR: Der Teufel steckt im Detail

Mühsam und langwierig ist die Neuordnung der Landesbanken. Kein Wunder: Alle Länder, die noch ein solches Institut haben, pokern hoch, weil sie möglichst viel behalten wollen - Einfluss, Arbeitsplätze und Steuereinnahmen. Sieben unabhängige Landesbanken gibt es noch. Zwei oder drei reichen, meint nicht nur Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD). weiter
  • 568 Leser

Kosten für Arbeitszimmer absetzbar?

Im Streit über die steuerliche Absetzbarkeit eines Arbeitszimmers in den eigenen vier Wänden hat sich erneut ein Finanzgericht auf die Seite der Steuerzahler gestellt. In einem Beschluss verpflichtete das niedersächsische Finanzgericht das Finanzamt, die von einem Lehrerehepaar beantragten Freibeträge für ihre Arbeitszimmer auf den Lohnsteuerkarten weiter
  • 598 Leser

Kulturdenkmal liefert Strom

Linachtalsperre bei Vöhrenbach für mehr als sieben Millionen Euro saniert
Elf Jahre lang hat die Stadt Vöhrenbach im Schwarzwald mit ihrem Bürgermeister Robert Strumberger um die Sanierung der Linachtalsperre gekämpft. Mit Erfolg. Doch der Preis ist hoch: 7,2 Millionen Euro. weiter
  • 359 Leser

LEITARTIKEL · EUROPAWAHL: Jede Stimme zählt

Stell dir vor, es ist Europawahl und keiner geht hin: Seit Wochen zeichnen die Umfrageinstitute düstere Prognosen für den 7. Juni. Bürger, denen Journalisten ein Mikrophon vorhalten, sagen, sie wüssten nicht, warum sie wählen gehen sollten. Dabei ist die Antwort eigentlich gar nicht schwierig: Nur wer sein Kreuzchen macht, kann Europa mitgestalten. weiter
  • 357 Leser

Leute im Blick

Tony Marshall Schlagersänger Tony Marshall steht zum Fremdgehen. Der 71-Jährige ('Schöne Maid') hält nicht viel von ehelicher Treue. 'Die Natur hat mir wunderbare Gefühle mitgegeben, die lebe ich aus. So lange ich lebe, lasse ich mir die von niemandem verbieten, nicht mal vom lieben Gott', sagt der Stimmungssänger ('Heute haun wir auf die Pauke') in weiter
  • 408 Leser

Minderjährige treiben deutlich seltener ab

Die Zahl der Abtreibungen unter Minderjährigen ist im ersten Quartal 2009 um zwölf Prozent zurückgegangen. Das hat das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitgeteilt. Vier Prozent der Schwangeren, die abtreiben ließen, waren minderjährig. Generell sinkt die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland. Von Januar bis März sind 29 400 Abtreibungen weiter
  • 375 Leser

Moculescu hat nichts zu verschenken

Deutsche Volleyballer in der Europaliga gegen Rumänien
Die deutschen Volleyballer führte Stelian Moculescu innerhalb von neun Jahren aus der Drittklassigkeit auf die Olympia- Showbühne. In Constanta/Schwarzes Meer trifft der Ex-Bundestrainer am Samstag und Sonntag seine ehemaligen Schützlinge, will aber zum Auftakt der Europaliga-Saison als neuer Chef der Underdogs aus seiner rumänischen Heimat keine Geschenke weiter
  • 308 Leser

NA SOWAS. . .

Ein ungewöhnliches Schmuggelversteck für Rauschgift hat der Zoll in München entdeckt: Am Flughafen stellten die Fahnder drei mit Kokain getränkte Tischdecken sicher. Das Paket war den Zollbeamten bei einer Stichprobe von Luftfracht aus Südamerika aufgefallen. Das mit fünf Kilogramm ungewöhnlich hohe Gewicht der an sich einfachen Tischdecken hatte die weiter
  • 307 Leser

Neue RTL-Doku kein Quotenhit

'Erwachsen auf Probe' reicht nicht an 'Super Nanny' ran
Nach wochenlanger Kritik ist die umstrittene RTL-Doku-Soap 'Erwachsen auf Probe' am Mittwochabend auf ein verhaltenes TV-Interesse gestoßen. Insgesamt schalteten 3,03 Millionen Zuschauer ein, in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen waren es 2,19 Millionen, was einer Quote von 19,1 Prozent entsprach. Bei RTL sei man über den 'erfolgreichen Staffelstart' weiter
  • 595 Leser

Neuordnung für Landesbanken beschlossen

Die Landesbanken stehen vor einer radikalen Neuordnung, die zu erheblichen Einschnitten und Personalabbau führen dürfte. Die Ministerpräsidenten der Länder mit Landesbanken einigten sich gestern in Berlin grundsätzlich, dass der Umbau der angeschlossenen öffentlich-rechtlichen Institute im wesentlichen bis Ende 2012 abgeschlossen sein soll. Offen blieb weiter
  • 382 Leser

Nordkoreanisches Kriegsschiff provoziert Südkorea

Zerstörer fährt über umstrittene Seegrenzlinie - politische Lage in Korea verschärft sich weiter
Ein Patrouillenschiff der nordkoreanischen Marine ist in südkoreanisches Gewässer eingedrungen. Nach Militärangaben aus Seoul ist der Zerstörer im Gelben Meer über die umstrittene Seegrenzlinie zwischen beiden Ländern gefahren. Das Boot sei jedoch nach Warnungen der herbeigeeilten südkoreanischen Kriegsschiffe nach rund 50 Minuten wieder abgedreht. weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN

Bosch begibt Anleihe Der weltgrößte Autozulieferer Bosch (Stuttgart) will sich frisches Geld über eine Anleihe besorgen. Die Anleihe richtet sich an institutionelle Investoren. 'Wir wollen uns einen zusätzlichen Liquiditätspuffer verschaffen', begründete ein Sprecher gestern die Anleihe über 1,1 Mrd. EUR. Erholung im Südwesten In der Südwest-Wirtschaft weiter
  • 564 Leser

NOTIZEN

Kneipe ausgeraubt Unbekannte haben aus dem Tresor einer Studentenkneipe in Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) 80 000 Euro erbeutet. Die Besitzer sagten, sie hätten den Schlüsselbund im Schloss einer Hintertür stecken lassen, so dass der oder die Diebe kein Problem hatten, sich Zutritt zu verschaffen. Warum so viel Geld im Tresor der Cocktailbar lagerte, weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN

Gao kommt zur Buchmesse Der chinesische Literaturnobelpreisträger Gao Xingjian (69) hat seine Teilnahme an der Frankfurter Buchmesse im Oktober zugesagt. Der in Paris lebende Autor werde als Gast beim Internationalen Zentrum auftreten, teilte der Literaturexperte Peter Ripken gestern mit. China ist in diesem Jahr Ehrengast der Buchmesse. Medaille für weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN

Köhlers Sommerfest Bundespräsident Horst Köhler feiert am Freitag, 19. Juni, ein Sommerfest zum Thema Bildung, Zukunft, Engagement. Im Park des Schlosses Bellevue in Berlin werden 4000 Gäste aus Politik und Wirtschaft erwartet. Es sind auch 1000 Bürger eingeladen, die sich ehrenamtlich engagieren. Kyi wartet auf Urteil Die Militärregierung von Birma weiter
  • 404 Leser

NOTIZEN

Advocaat Nationaltrainer Fußball: Der Niederländer Dick Advocaat übernimmt am 1. Januar 2010 den Posten des belgischen Nationaltrainers. Der 61-Jährige, der noch bis Jahresende in Diensten von Zenit St. Petersburg steht und sich dort gerne mit einem zweiten Meistertitel verabschieden würde, erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag. Dämpfer für US-Team Fußball: weiter
  • 390 Leser

NOTIZEN

Zwei Männer ertrunken Freiburg. Bei Badeunfällen sind in Südbaden zwei Menschen ertrunken. So starb ein 42-jähriger Mann am Mittwoch im Freiburger Dietenbachsee. Er war mit einem weiteren Mann schwimmen gegangen und nicht ans Ufer zurückgekehrt. Gestern fanden Taucher die Leiche im Wasser. Ein 70-Jähriger Mann war am Dienstag bei einer Floßfahrt mit weiter
  • 371 Leser

Obama ruft zu Versöhnung auf

US-Präsident beschwört Neuanfang mit der islamischen Welt
In einer historischen Rede hat US-Präsident Barack Obama einen Neuanfang mit der islamischen Welt beschworen. In einer leidenschaftlichen, fast einstündigen Ansprache im Kuppelsaal der Universität von Kairo rief Obama die Muslime zur Versöhnung auf. Nach dem Irak-Krieg und Foltervorwürfen streckte der Nachfolger des in weiten Teilen der arabischen Welt weiter
  • 318 Leser

Oldenburg und Bonn sind fast durch

Die Oldenburger Basketballer stehen kurz vor dem Einzug in das Finale um die deutsche Meisterschaft. Die Niedersachsen gewannen gestern Abend in der zweiten Play-off-Halbfinalpartie in Bamberg mit 66:58 (25:25). Ihnen fehlt damit noch ein Sieg zum Einzug ins Endspiel. Bereits am Sonntag kann Oldenburg diesen in der Serie 'Best of five' (drei Siege nötig) weiter
  • 345 Leser

Politikprofessor Gabriel stellt sich gegen Kürzungen

Der renommierte Politik-Professor Oscar Gabriel von der Universität Stuttgart stellt sich gegen die Kürzungspläne. 'Ich werde diese Entwicklung in gar keiner Weise mittragen', sagt er der SÜDWEST PRESSE. 'Sehr gut nachgefragte Studienplätze unter anderem in den Sozialwissenschaften werden schlicht und einfach zerstört.' Durch die Kürzungen würden die weiter
  • 308 Leser

Pranjic als Nummer fünf

FC Bayern mit kroatischem Nationalspieler einig - Thema Neuer abgehakt?
Der kroatische Fußball-Nationalspieler Danijel Pranjic wird als fünfter neuer Profi den neuen Kader beim FC Bayern München verstärken. 'Wir sind uns mit dem Spieler einig', bestätigte Manager Uli Hoeneß. weiter
  • 405 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL Regionalliga, letzter Spieltag - Samstag, 14 Uhr: Eintr. Frankfurt II - SSV Ulm 1846, SC Freiburg II - Kassel, Greuther Fürth II - 1860 München II, SV Waldhof - Bamberg, Reutlingen - Pfullendorf, Heidenheim - Nürnberg II, Großbardorf - Karlsruher SC II, Aschaffenburg - Wehen Wiesbaden II, Darmstadt - Unterhaching II. Oberliga, letzter Spieltag weiter
  • 315 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt,Jackpot 1 093 582,80 Euro Gewinnklasse 2 174 973,20 Euro Gewinnklasse 3 54 679,10 Euro Gewinnklasse 4 1124,70 Euro Gewinnklasse 5 139,10 Euro Gewinnklasse 6 26,40 Euro Gewinnklasse 7 20,90 Euro Gewinnklasse 8 8,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 448 109,40 Euro ohne Gewähr weiter
  • 766 Leser

Rapper-Sprache wäre lächerlich

Politiker sollten sich nicht flapsig anbiedern
Die Kanzlerfrage wird das Internet nicht entscheiden. Es könne aber die wichtigen Prozentpunkte bringen, um eine Koalition zu bilden, sagt Ulrich Sarcinelli, Politik-Professor an der Universität Koblenz-Landau. weiter
  • 372 Leser

Rebell Herr zurück auf der Schanze

Sein Abgang war spektakulär, die Rückkehr soll etwas geräuschloser über die Bühne gehen: Rund zwei Jahre nach seinem Karriere-Ende hat der einstige Rebell Alexander Herr sein Comeback als Skispringer angekündigt. 'Ich habe die Vergangenheit aktiv aufgearbeitet und aus meinen Fehlern gelernt', sagte der 30-Jährige. Beim Deutschen Skiverband (DSV) sieht weiter
  • 349 Leser

Riedle junior stürmt für den VfB Stuttgart

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat Alessandro Riedle verpflichtet. Der Sohn des Weltmeisterstürmers Karl-Heinz Riedle kommt von Grasshopper Zürich aus der Schweiz und erhält einen Zweijahresvertrag. Der deutsche U-18-Nationalspieler gilt als großes Sturmtalent. In der vergangenen Saison erzielte der 17-Jährige in der Schweizer Super League in zehn weiter
  • 411 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 28)

Sie zeigte ihm nun Fotos auf dem Bildschirm, die anscheinend während einer Wahlkundgebung auf dem Hauptplatz von Périgueux gemacht worden waren, von einem Balkon aus. Auf all diesen Fotos waren Dutzende von Gesichtern zu sehen, und Bruno betrachtete jedes einzelne eingehend. Eines ließ ihn aufmerken, doch dann erkannte er darin einen Reporter des Sud-Ouest weiter
  • 347 Leser

RTL-Superstar Schuhmacher singt jetzt doch daheim in Pfullendorf

Konzert an Fronleichnam im Seepark - Vorverkaufsstellen gleich nach Bekanntwerden des Auftritts überlaufen
Daniel Schuhmacher gibt sein erstes großes Konzert als 'Superstar' in Oberschwaben. 10 000 Teenies werden den Blondschopf am kommenden Donnerstag in seiner Heimatstadt Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) feiern. Und auch seine Final-Konkurrentin Sarah Kreuz sowie Dominik Büchele aus Kappel-Grafenhausen (Ortenaukreis) werden mit ihm auf der Bühne stehen, weiter
  • 313 Leser

Russisches Duell um die Damen-Krone

Tennis: Safina will ihren erste Grand Slam
Russisches Finale auf rotem Platz: Die Weltranglistenerste Dinara Safina und Swetlana Kusnezowa stehen im Tennis-Endspiel der French Open. weiter
  • 393 Leser

Schnelles Internet für alle bis 2010

Einigung über flächendeckenden Ausbau des Breitbandnetzes
Der Weg zum schnellen Internet-Ausbau auf dem Land ist frei. Bund und Länder erzielten gestern einen Durchbruch im Streit über die Kosten. Damit würden die Voraussetzungen für die flächendeckende Versorgung mit Breitband- Verbindungen auch in ländlichen Regionen geschaffen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach der Konferenz mit den Ministerpräsidenten. weiter
  • 390 Leser

Schub für Universitäten

Minister: 10 000 Euro für jeden neuen Studienplatz
Der Hochschulpakt bringt auch für baden-württembergische Universitäten mehr Geld, sagt Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU). Angespornt wird ebenfalls der Wettbewerb unter den Ländern. weiter
  • 345 Leser

Schwarze Schafe im Internet

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat Beispiele versteckter Preiserhöhungen durch neue Verpackungen gesammelt und ins Internet gestellt unter www.vzhh.de (Menüpunkt Ernährung, Überschrift 'EU-Lizenz zum Mogeln') und stellt fest: 'Die Leute sind total sauer.' So hatte eine frühere Windelpackung 44 Einlagen fürs Baby, in der neuen sind nur noch 40 drin weiter
  • 563 Leser

Skibbe wird Trainer bei der Eintracht

Michael Skibbe soll Eintracht Frankfurt auf Erfolgskurs bringen: Einen Tag nach Borussia Mönchengladbach hat der nächste Traditionsverein aus der Fußball-Bundesliga seine Trainersuche erfolgreich abgeschlossen. Skibbe tritt die Nachfolge von Friedhelm Funkel an. Das gab der Klub gestern Abend bekannt. Damit sind im Oberhaus nur noch der Hamburger SV weiter
  • 308 Leser

Spenden schossen dramatisch nach oben

Wie Obama das Internet erfolgreich einsetzte
US-Präsident Barack Obama hat in seinem Wahlkampf das Internet meisterhaft benutzt. Das Modell dient auch in anderen Ländern als Vorbild. weiter
  • 341 Leser

St. Petersburger Nachtmusik

Zwei Münchner Spitzenorchester auf Tour
Es sind deutsche Orchester von Weltrang, die in St. Petersburg spielten: die Münchner Philharmoniker unter Christian Thielemann und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Mariss Jansons. weiter
  • 276 Leser

STICHWORT · BILDUNG: Milliarden für Unis und Forschung

Mit zusätzlich 18 Milliarden Euro wollen Bund und Länder in den Jahren 2011 bis 2019 Hochschulen und Forschungseinrichtungen fördern. Das Geld fließt in drei Sonderprogramme: Zwischen 2011 und 2015 sollen für die geburtenstarken Abiturjahrgänge über 275 000 neue Studienplätze zur Verfügung gestellt werden. Diese Aufstockung ist erforderlich, weil durch weiter
  • 387 Leser

STUTTGARTER SZENE

Maßvolles Messen Die Landeshauptstadt soll angeblich die Bundeshauptstadt der teuren Radarfallen sein. Zumindest hat das jüngst ein Blatt behauptet. Mit insgesamt 54 stationären Tempokontrollstellen habe die Staustadt Stuttgart sogar mehr Messstellen als das verarmte Bremen, die nur über den Länderfinanzausgleich ausgehaltene Hansestadt. Hermann Karpf, weiter
  • 390 Leser

Südwest Messe mit rund 720 Ausstellern

Die Südwest Messe in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) feiert in diesem Jahr einen runden Geburtstag: Zum 50. Mal seit 1950 öffnet die Regionalmesse für Verbraucher, Handel, Landwirtschaft, Gewerbe, Industrie und Dienstleister ihre Pforten, und die Veranstalter erwarten im Lauf der neun Tage den siebenmillionsten Besucher. Ministerpräsident weiter
  • 297 Leser

THEMA DES TAGES

POLITIK IM INTERNET Die Parteien setzen verstärkt auf das Internet. Wir beschreiben, welche Chancen sich bieten und wo Fallen lauern. Im Interview: Warum das elektronische Medium überschätzt wird. weiter
  • 402 Leser

Titelhamster Hambüchen

Turnen: Ausnahmekönner dominiert Gerätefinals - Kim Bui zweimal vorn
Fabian Hambüchen hat sich gestern Abend vier weitere deutsche Meistertitel gesichert. Nur am Seitpferd und am Boden gab es neue Meister. weiter
  • 328 Leser

Totes Huhn als Glücksbringer

Fifa warnt vor Voodoo-Zauber bei der Fußball-WM
Voodoo für afrikanische Fußball-Siege, tote Hühner als Glücksbringer. Der Glaube an die magische Kraft der Ahnen soll den Kickern bei der Heim-WM 2010 in Südafrika Glück und Punkte bringen. Doch der Fußball-Weltverband ist aufgeschreckt und warnt vor den seltsam anmutenden Ritualen. Im von Südafrika weitgehend umschlossenen Gebirgs-Königreich Swasiland weiter
  • 392 Leser

TV-TIPP: Von Hippies und Vegetariern

Da es in Deutschland ja sowieso nie Sommer wird, ist Fernsehen das ganze Jahr über angesagt. Couch statt Balkonien. Freitag und Samstag gibt es wenig Sehenswertes, dafür laufen am Sonntag gleich zwei gute Filme: Um 20.15 Uhr bringt RTL den durchaus gelungenen Krimi Die Dolmetscherin mit Nicole Kidman in der Rolle einer Simultanübersetzerin, die zufällig weiter
  • 312 Leser

Umjubeltes Endlager

Der schwedische Ort Östhammer wird wohl Standort eines Atom-Endlagers. Die Bewohner freuen sich - auch wegen der Arbeitsplätze. weiter
  • 254 Leser

US-Minister räumt Fehler der Justiz ein

Knapp ein Jahr nach dem Mord an zwei französischen Studenten in London hat ein Gericht die beiden Angeklagten schuldig gesprochen. Laut Anklage fesselten Dano S. und Nigel F. die beiden 23-jährigen Opfer, folterten sie und stachen unzählige Male auf sie ein. Nach dem Verbrechen setzten sie die Wohnung in Brand. Die Biochemie-Studenten Gabriel Ferez weiter
  • 300 Leser

Verkauf von Kässbohrer steht vor dem Abschluss

Ludwig Merckle trennt sich von Pistenbully-Hersteller - Drei Investoren in der engeren Wahl
Der Verkauf des Pistenbully-Herstellers Kässbohrer Geländefahrzeug AG durch die Vermögensverwaltungsgesellschaft Lume von Ludwig Merckle befindet sich in einer 'relativ späten Phase'. Das bestätigte eine Sprecherin des Unternehmens in Laupheim (Kreis Biberach). Als aussichtsreiche Interessenten gelten die Wella-Erben-Familie Ströher, der Finanzinvestor weiter
  • 540 Leser

Versteckte Preiserhöhungen

Kritik der Verbraucherschützer - Hersteller verkleinern Packungsgrößen
Hersteller dürfen seit knapp zwei Monaten manche Produkte in neuer Füllmenge auf den Markt bringen - und nutzen dies zu Preiserhöhungen. Die Verbraucher sind zunehmend verärgert. weiter
  • 544 Leser

Vom Häuptling zu Hasselhoff

Pontiac verschwindet von der Bildfläche
General Motors will Pontiac einstellen, spätestens im nächsten Jahr verschwindet die Marke vom Markt. Damit endet eine Legende, die im Film und Fernsehen Karriere machte, auch dank David Hasselhoff. weiter
  • 343 Leser

Vom Vergewaltiger 100 000 Euro gefordert

Eltern des absichtlich angefahrenen Mädchens wollen Schuldanerkenntnis und Geld
Der mutmaßliche Vergewaltiger eines 13-jährigen Mädchens aus dem Kreis Minden-Lübbecke soll ein Schmerzensgeld von 100 000 Euro an sein Opfer zahlen. Das berichtet die 'Neue Westfälische' in Bielefeld mit Verweis auf den Anwalt der Familie. Sie wird im Gerichtsprozess als Nebenklägerin auftreten. Der Anwalt will von dem 30-jährigen Angeklagten ein notarielles weiter
  • 344 Leser

Weitere Opfer bekannt

Unglück: Absturzursache weiter unklar
Während über die Identität der Passagiere an Bord der Air-France-Unglücksmaschine Klarheit herrscht, wird über die Absturzursache weiter spekuliert. weiter
  • 376 Leser

Werbezettel mit falschen Wahltipps

Die CDU Waldshut-Tiengen hat Handzettel mit falschen Wahltipps verteilt. Unter dem Motto 'So wählen Sie richtig' steht auf den Werbebriefen, dass jeder 15 Stimmen verteilen könne, obwohl der Wahlbezirk I nur zehn Kandidaten in den Kreistag Waldshut entsendet. Schuld am falschen Tipp könnte sein, dass jede Partei bis zu 15 Kandidaten aufstellen darf, weiter
  • 311 Leser

Youtube, Facebook und Twitter lösen Brief, Tagebuch und Telefon ab

Jeden Tag kommen zehntausende Videofilme hinzu - Weltweit sind persönliche Mitteilungen einzusehen
Im Internet gibt es unzählige Plattformen und Möglichkeiten der Information und des kreativen Austauschs. Bei Youtube etwa kann jeder Videos von seinem Computer aus via Internet hochladen. Unvorstellbare 65 000 Filme sollen täglich weltweit hinzukommen und 100 Millionen Tag für Tag abgerufen werden. Die zu Google gehörende Plattform zeigt historische weiter
  • 362 Leser

Zur Person: Gesine Cukrowski

Gesine Cukrowski ist waschechte Berlinerin. Sie wurde dort am 23. Oktober 1968 geboren und sammelte im Studententheater erste Bühnenerfahrungen. 1987 wurde sie für die TV-Serie 'Praxis Bülowbogen' entdeckt und absolvierte parallel zu den Dreharbeiten ihr Studium an der Schauspielschule Maria Körber. Mit dem Film 'Die Schläfer' gelang ihr 1998 ein großer weiter
  • 335 Leser

Zwei Fälle von Schweinegrippe im Südwesten

Baden-Württemberg hat zwei weitere Schweinegrippefälle. Ein 30 Jahre alter Mann aus dem Bodenseekreis und ein 49-Jähriger aus dem Rems-Murr-Kreis haben sich mit dem Subtyp der neuen Grippe infiziert. Das teilte Sozialministerin Monika Stolz (CDU) mit. Beide Männer waren in den USA, beiden gehe es den Umständen entsprechend gut. Stolz betonte, dass alle weiter
  • 333 Leser

Leserbeiträge (8)

Beste Lösungen für Gmünd

Das große schwarze Gespenst CDU. Es wird wieder an die Wand gemalt von den Herren Fuchs und Bengel, die glauben, eine Gefahr für das Wohl der Stadt zu erkennen. Seit Jahren kämpfen die beiden Herren mit allerlei Unterstellungen und Parolen gegen die CDU.Doch ist es nicht gerade dieses Lagerdenken, das niemand mehr will und das unsere Stadt lähmt?Die weiter
  • 3
  • 576 Leser

Plakatzerstörung

Zu den „abgehängten“ SPD-Wahlplakaten in Unterkochen:Die anonymen Täter haben alle SPD- Plakate in Unterkochen nicht nur „abgebaut“, sondern zerbrochen und damit unbrauchbar gemacht.In ihrem anonymen Anruf bei der Presse sprechen sie von „fein säuberlich aufgestapelt“. Hier wurde ein falscher Eindruck erweckt. Die weiter
  • 1
  • 596 Leser

„Eishalle könnte billiger gebaut werden“

Eissporthalle in Aalen ohne Lobby:Aalen rühmt sich, eine Sportstadt zu sein. Die Messlatte für die Förderung seitens der Stadt sollte der Breitensport sein; die Fördermittel für Sportanlagen, Trainingsmöglichkeiten etc. sollten einer möglichst breiten Schicht von sportaktiven Bürgern Nutzen bringen. Aus dieser Sicht bleibt die passive Haltung der Stadtverwaltung weiter
  • 2
  • 696 Leser

Viel früher dran

Nochmals zum Mitschreiben für den produktiven Leserbriefschreiber Jörg Herzer. Die Grünen waren die ersten, die sich kritisch mit ÖPP auseinander setzten. Bereits im vergangenen Jahr veranstalteten wir zu diesem Thema eine Kreismitgliederversammlung, die wie alle Veranstaltungen der Grünen öffentlich war. So viel zur vermeintlich fehlenden Basisdemokratie weiter
  • 3
  • 940 Leser

Altes Bad und Post

„Ich gehöre zu den Leuten, die im alten Gmünder Hallenbad das Schwimmen gelernt haben. Und ich erinnere mich, dass die Schwelle zu der großen schweren Eingangstüe fast auf der Klösterlestraße lag. Dass wir im alten Hallenbad immer aus der warmen Gemeinschaftsdusche gejagt wurden, bevor wir ganz durchweicht waren. Dass es – die Treppe hoch weiter
  • 5
  • 1644 Leser

Gmünd – kann – mehr

„Eine klare Aussage, die ich voll unterstütze, die allerdings leider 30 Jahre zu spät kommt, aber es ist nicht zu spät, wenn die Stadt Schwäbisch Gmünd mit dem neuen OB Herrn Richard Arnold an einem Strang zieht, denn nur gemeinsam sind wir stark.“ Günter Pielot, Schwäbisch Gmünd weiter
  • 1
  • 589 Leser

Ist es sinnvoll, wählen zu gehen?

Überlegung zu den Wahlen:Die Gewerkschaften fühlen sich befähigt, aus der Wirtschaftskrise „historischen Ausmaßes“ zu lernen und das Los der Armen zu verbessern. Das erinnert an Karl Marx, dessen Denkfehler in Bezug auf die Zukunft der Menschheit von idealistischen „Weltverbesserern“ zur Wissenschaft erklärt wurde und deren Scheitern weiter
  • 3
  • 617 Leser