Artikel-Übersicht vom Dienstag, 07. Juli 2009

anzeigen

Regional (62)

Mit Beharrlichkeit und Disziplin

Gestern Abend erhielt Dr. Rudolf Grupp für sein vielfältiges Engagement das Bundesverdienstkreuz am Bande
Das Wort „Hans Dampf in allen Gassen“ würde ihm nicht gerecht, auch wenn er so vielseitig aktiv war und ist, dass einem schwindlig werden könnte. Dazu ist er zu ruhig und bedacht, viel zu wenig extrovertiert. Fleißig und engagiert, unternehmungslustig und diszipliniert: Das geht zusammen bei Dr. Rudolf Grupp, dem gestern Abend das Bundesverdienstkreuz weiter

Ohne Telefon, Internet und Fernsehen

Ausfall im Kabel-BW-Netz
Kein Internet, kein Telefon, kein Fernsehen: Für Hermann König aus Aalen-Neßlau sei dies am Montag nun schon der dritte Ausfall seiner gesamten Telekommunikation in nur einem Vierteljahr, beklagt er sich. Zumindest für den Ausfall am Montag hat Netzbetreiber Kabel BW eine Erklärung. weiter

Ausschuss tagt

Schwäbisch Gmünd. Über die Sanierung der Sportanlagen an der Stauferschule entscheidet der Bau- und Umweltausschuss, der sich morgen um 16 Uhr im Rathaus trifft. Außerdem geht es um die Erschließung des Baugebiets „Hungerbühl“ (2. Abschnitt) und den Endausbau des Baugebiets „Im Brühl“. Der Energiebericht wird den Stadträten vorgelegt. weiter
  • 194 Leser

Draisinenprojekt im Gemeinderat

Abtsgmünd. Das Konzept für ein Draisinenprojekt zwischen Laufen und Untergröningen wird in der Gemeinderatssitzung im Rathaus in Abtsgmünd am Donnerstag, 9. Juli, ab 17.30 vorgestellt. Dabei thematisiert das Gremium den Abschluss eines Pachtvertrages. Zudem geht es um den Bebauungsplan Evangelisches Gemeindezentrum und um das Sanierungsgebiet Abtsgmünd-West. weiter
Wahlsplitter
Abgeordneter in Spraitbach In der parlamentarischen Sommerpause besucht der CDU-Abgeordnete des Wahlkreises Backnang/Schwäbisch Gmünd, Norbert Barthle, 32 Städte und Gemeinden seines Wahlkreises. Er erkundigt sich vor Ort, wo Verbesserungen möglich sind. Das jeweilige Programm hat er weitgehend den Gemeinden selbst überlassen, dort wisse man am besten, weiter

Stadthallenfenster und Kinderbetreuung

Heubach. Der Finanzzwischenbericht und die Polizeiverordnung fürs Straßenfest mit Schnapsverbot sind die zentralen Themen der Gemeinderatssitzung am heutigen Dienstag, 7. Juli (die GT berichtete am Montag und am Samstag). Die Sitzung beginnt mit einem Termin vor Ort in der Stadthalle um 18.30 Uhr. Es werden die teilweise schadhaften Fenster besichtigt. weiter

Wie Musik „ein Stück Lebensgefühl“ bewahrt

Barclay James Harvest spielt im Oktober im Stadtgarten – GT-Leser Gerlinde Kraft und Peter Kühnl bei Pressekonferenz
Drei Stunden werden sie auf der Bühne stehen, neue Titel spielen, die 2010 auf einem Album erscheinen, selbstverständlich aber gibt’s auch die Klassiker, die Ohrwürmer, „Hymn“, „Berlin“ oder „Life is for living“. Barclay James Harvest kommt im Oktober nach Gmünd. Die Stimme von BJH, Les Holroyd, war am Montag weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Volksliedersingen am Mittwoch, 8. Juli, um 14.30 Uhr in der Senioren-Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Samstag, 11. Juli, ab 13 Uhr, und am Sonntag, 12. Juli, ab 10 Uhr geöffnet. Die Hütte ist auf dem Glasenberg beim Rosenstein unweit des Fernsehturms weiter
  • 266 Leser

Wenn Kunigunde nicht so recht will

Kuhfladenroulette ein Höhepunkt beim Sport-Spaß-Spektakel des Mögglinger Turnvereins
Das Kuhfladen-Roulette war der Höhepunkt beim Sport-Spaß-Spektakel, das der Mögglinger Turnverein am Wochenende ausgerichtet hatte. weiter
  • 122 Leser

Blutspendetermin in Waldhausen

Lorch-Wadhausen. Das Deutsche Rotes Kreuz organisiert am Donnerstag, 16. Juli, von 14 bis 19.30 Uhr einen Blutspendetermin in der Remstalhalle Waldhausen. Informationen zur Blutspende auf www.blutspende.de. weiter

Mittwochswanderer in Bargau

Waldstetten. Am Mittwoch, 8. Juli, wandert die Seniorenwandergruppe der Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins von Bargau über Birkhof, Kolpinghaus, Beurener Kreuz und wieder zurück nach Bargau. Eine Einkehr ist vorgesehen. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei den Parkplätzen am Malzeviller Platz. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz weiter

25. Container für Togo verladen

Der Waldstetter Verein Hilfe für Togo feiert ein Jubiläum
Den 25. Container hat der Verein Hilfe für Togo kürzlich in Waldtstetten verladen. Zu diesem Jubiläum macht sich der Verein selbst das schönste Geschenk mit einer zügigen Verladung und einer großen Helferschar. weiter
  • 121 Leser

Preisverleihung

„Es gehört schon eine Menge dazu, wenn man am Bundeswettbewerb teilnehmen kann“, zollte Carl Trinkl, Vorstandsvorsitzender der KSK Ostalb, den jungen Künstlern bei der Preisverleihung vor dem Konzert sein Lob. Doch auch das gute Umfeld und eine funktionierende Infrastruktur gehörten zu solch einem Wettbewerb. Die Kreissparkassen unterstützen weiter
  • 126 Leser

Parken am Marktplatz unerwünscht

Alfdorfer Gemeinderat befasst sich mit Bürgeranregungen zum Thema Ortsmitte und Marktplatz
Durch den Abriss der alten „Krone“ in der Alfdorfer Ortsmitte ist der Weg frei für eine Neugestaltung des gesamten Areals. Die Vorschläge des Stuttgarter Planungsbüros Zoll als Grundlage, meldeten sich nun Bürger zu Wort. weiter
  • 103 Leser

Zum Benefizkonzert mit „Just Dixie“

Abtsgmünd. Die Dixielandband „Just Dixie“ gastiert am Mittwoch, 8. Juli, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Karten zu 10 Euro gibt’s im Vorverkauf bei der Gemeindekasse Abtsgmünd unter der Rufnummer (07366) 8225. weiter
  • 160 Leser

Im Gedenken an Pfarrer Georg Kolb

Errichtung der Stiftung St. Josef in Böbingen
Vollzogen wurde am Wochenende in Böbingen die Gründung der Stiftung St. Josef. Diese geht auf den ehemaligen Pfarrer Georg Kolb zurück. weiter
  • 137 Leser

Bergwanderung im Oberallgäu

Mögglingen. Für die Ortsgruppe Mögglingen des Schwäbischen Albvereins führt die Alpinwanderung am Mittwoch, 8. Juli, zum Höhenwanderweg auf dem „Iseler“. Vom Parkplatz der Talstation der Iseler Bergbahn in Oberjoch geht es mit der Seilbahn zur Bergstation und von dort weiter. „Trittsicher und Schwindelfrei“ ist Voraussetzung. weiter

Minister Rech gegen Flatrate-Bordell

Fellbach. Der baden-württembergische Innenminister Heribert Rech will gegen das sogenannte Flatrate-Bordell in Fellbach vorgehen. Rech kündigte an, alle Möglichkeiten zu prüfen. In dem Fellbacher Bordell können, wie berichtet, Freier zu einem festen Preis beliebig oft die Dienste von Prostituierten in Anspruch nehmen. Dies sei nicht hinnehmbar, sagte weiter
  • 192 Leser

Polizei „kassiert“ Schwarzfahrer-Moped

Fellbach. Seit Mitte Mai, so die Ermittlungen der Polizei, ist ein 77 Jahre alter Mann aus Fellbach mit seinem Moped schwarzgefahren. Außerdem wurde im Rahmen der Ermittlungen bekannt, dass das Moped nicht mehr versichert war. Der Mann war bereits Anfang 2008 wegen desselben Delikts angezeigt worden. Die Polizei hofft, dass sie diesem Treiben nun ein weiter
  • 121 Leser

Entenrennen auf der Rems

Plüderhausen. Die Plüderhäuser Festtage, die von 24. bis 27. Juli laufen, werfebn ihre Schatten voraus: Dazu gehört nämlich das Entenrennen auf der Rems am Samstag, 25. Juli. Und dafür kann nun jeder Interessierte sein „Renngerät“ kaufen. Am Festsamstag werden wieder 1000 quietschgelbe Enten remsabwärts auf die Reise geschickt. Plastikenten, weiter
  • 195 Leser

NORO-Verein wird gegründet

Cluster Oberflächentechnologie formiert sich – Gründungstermin am 13. Juli 2009
Die Optimierung oberflächentechnologischer Prozesse schafft Innovations- und Wettbewerbsvorteile. Um diese zu erreichen, unterstützt das regionale Netzwerk Oberflächentechnologie Region Ostwürttemberg (NORO) Hersteller und Anwender. Mit der Gründung eines Trägervereins nimmt NORO nun offiziell seine Arbeit auf. Alle Interessenten, die vom Netzwerk profitieren weiter
  • 290 Leser

Grundschule und Kindergarten

Schechingen. Über die Sanierung der Schechinger Grundschule diskutiert der Gemeinderat Schechingen in seiner Sitzung am Donnerstag, 9. Juli, ab 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um die Aufnahme von Kindern unter drei Jahren in den Kindergarten und die Projekte innerhalb des Konjunktupakets II. weiter
  • 115 Leser
Aus der Region
Zwei InteressentenCrailsheim. Inzwischen zwei Interessenten gibt es für den Posten des Oberbürgermeisters, nachdem Amtsinhaber Andreas Raab vor wenigen Tagen im Zorn zurückgetreten war. Hautarzt Dr. Roland Irion und Stadtrat Friedrich Ottenbach könnten sich die Arbeit im Chefsessel des Rathauses vorstellen, wobei Ersterer nicht auf die Unterstützung weiter
  • 151 Leser

Grundschule und Baugebiet

Täferrot. Die Arbeiten für die Sanierung der Grundschule vergibt der Gemeinderat Täferrot in der Sitzung am Mittwoch, 8. Juli, ab 19 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um Maßnahmen des Konjunkturprogramms II und um Baugesuche. Fürs Baugebiet Laubachtal-Ost werden die Grundstücksgrenzen neu geordnet. Vor der Sitzung besichtigt das Gremium das Baugebiet Kürzen weiter

Vom Unkraut zum Wildkraut

Kräuterwanderung der Obst-und Gartenbauvereine Iggingen und Eschach
Fürs Thema Kräuter haben die Kräuterpädagoginnen Luzia Leicht und Monika Eberhard die 61 Teilnehmer der Kräuterwanderung der Obst-und Gartenbauvereine Iggingen und Eschach begeistert. weiter

„Gestatten Froschkönig“ in Schechingen

Viele Gäste füllten die Schechinger Gemeindehalle, als die Buben und Mädchen des Kindergartens St. Josef das Musical „Gestatten Froschkönig“ inszenierten. Mit teilweise sehr schwierigen Sologesangstücken zeigten die Kinder ihr Können. Tanzeinlagen der jüngeren Kinder untermalten die emotionale Geschichte und brachten das Publikum zum Lachen. weiter
  • 178 Leser

Stets fair für Ziele gefochten

Im Obergröninger Gemeinderat werden fünf Altgediente verabschiedet
Fünf Mitglieder scheiden aus dem Gemeinderat von Obergröningen aus. Sie wurden gestern Abend von Bürgermeister Reinhold Daiss verabschiedet und geehrt. weiter

Keine Leuchtdioden

Gemeinderat Gschwend will noch keine LED-Leuchten
Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt möchte der Gschwender Gemeinderat keine Leuchtdioden-Straßenleuchten aufstellen. Dies beschloss das Gremium am Montagabend. weiter

ZFLS ist nicht ZF AG

Spekulationen über Mutterkonzern sorgten für Unruhe
Für große Unruhe in Schwäbisch Gmünd sorgten gestern Rundfunkmeldungen, dass die ZF Friedrichshafen AG den Gürtel gewaltig enger schnallen müsse und 4500 der weltweit etwa 60 000 Arbeitsplätze gefährdet seien. „Schwäbisch Gmünd ist kein ZF-Standort. Bei der ZF Lenksysteme GmbH hat sich an den Aussagen von Geschäftsführer Michael Hankel von vor weiter
  • 149 Leser

„Les Misérables“ im Prediger

Schwäbisch Gmünd. Die Theater-AG des Parler-Gymnasiums präsentiert heute, 7. Juli, am Mittwoch, 8. Juli, und am Donnerstag, 9. Juli, das Theaterstück „Les Misérables“, jeweils um 19 Uhr im Kulturzentrum Prediger. Karten gibt es im Sekretariat des Parler-Gymnasiums unter Telefon (07171) 929936. weiter
  • 181 Leser

Stadtrundgang für Kinder

Schwäbisch Gmünd. Das Schicksal von Mädchen im mittelalterlichen Gmünd: Darum geht es bei Stadtführung für Kinder am Samstag, 18. Juli um 10.30 Uhr mit Susanne Lutz. Besichtigt werden unter anderem die Gruft der Franziskanerinnen und das Verlies des Königsturms. Geeignet ist die Führung für Kinder von acht bis zwölf Jahren. Treffpunkt ist der Haupteingang weiter
  • 100 Leser
Guten Morgen

Aschenputtel

Wochenlang bereitet man sich vor, fiebert seinem großen Moment entgegen. Alles muss stimmen: Kleid, Frisur die passenden Schuhe und natürlich auch das Handtäschchen. Dann plötzlich kommt der Moment, in dem alles zusammenbricht. Die Treppe wird mir zum Verhängnis. Aber nicht nur mir. Händeringend suche ich nach Halt und finde ihn nicht. Die Rettung: weiter

„Typisch gmünderischer“ 70er-Umzug

Besucher aus Antibes lobt die Gmünder Tradition der Altersgenossenvereine und freut sich über Brezelkette
Wolfgang Burg, Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins „Antibes-Jumelages“ war zur Feier des 70er-Festes wieder zu Gast in Schwäbisch Gmünd – und nahm als Altersgenosse am Umzug teil. Er lobte die Gmünder Traditionen. weiter

Automobile Raritäten in Gmünd

Die Oldtimer-Rallye „2000 km durch Deutschland“ macht am Marktplatz Halt
Die Autos stammen aus einer Zeit, in der Verkehrsstau noch ein Fremdwort war. Die Zeit hat sie eingeholt. Die Teilnehmer der traditionellen Oldtimer-Rallye „2000 km durch Deutschland“ standen im Gmünder Westen, ausgebremst von der Tunnel-Baustelle. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDPaul Kuenz, Carl-Zeiss-Straße 5, Lindach, zum 79. Geburtstag.Eduard Strauch, Justinus-Kerner-Straße 7, zum 77. Geburtstag.Rudolf Heber, Klarenbergstraße 190, zum 77. Geburtstag.Wolfgang Saile, Konrad-Adenauer-Straße 54, Bettringen, zum 73. Geburtstag.Renate Nägele, Auf der Au 41, Großdeinbach, zum 72. Geburtstag.Helga Kunz, In der Ebene weiter

Südfrankreich und Bourbon-Street

Unterhaltsames Konzert des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters im Prediger erfreut viele Zuhörer
Als das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester 1982 sein Premierenkonzert im Prediger gab, ahnte man noch nicht, dass das Orchester fortan dort jedes Jahr die Freunde schöner Akkordeonmusik mit immer anspruchsvolleren Konzerten erfreuen würde. Das war auch am Samstag im großen Saal der Fall. weiter

Ein Netzwerk für Suchtkranke

„CleanStart“ , die Ambulante Therapie im Ostalbkreis, zieht nach drei Jahren positive Bilanz
Seit drei Jahren existiert im Ostalbkreis die ambulante Rehabilitation Suchtkranker unter dem Namen „CleanStart“. Am Montag zogen die Verantwortlichen ein positives Fazit des Gemeinschaftsprojekts der Beratungsstellen im Kreis in Zusammenarbeit mit der Fachklinik Four Steps. weiter
  • 5
Kurz und Bündig
Benefizkonzert Unter dem Motto „Geh deinen Weg“ geben das Männerchorensemble „Cantate Domino“ und das Blechbläserquintett „Swabian Brass“ am Freitag, 10. Juli, um 19.30 Uhr ein Benefizkonzert in der Johanniskirche statt. Münsterpfarrer Robert Kloker bringt das Thema theologisch näher. Der Erlös ist für die Renovierung weiter
Kurz und Bündig
Benefiz-Jazz Im Innenhof des Seniorenzentrums St. Anna gibt’s am Samstag, 11. Juli, ein Benefiz-Jazz Frühschoppen mit den Swany Feet Warmers. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr. weiter
Kurz und Bündig
Gmünder Naturfreunde Auf den Spuren von Curt Blessing wandern die Gmünder Naturfreunde am Sonntag, 12. Juli. Treffpunkt ist um 9 Uhr beim Vereinsheim in der Hinteren Schmidgasse 16. Die Wanderzeit beträgt vier bis fünf Stunden, Wanderführer ist Alfred Abele. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Geburtstags-Orgelkonzert Stephan Schwarz lädt zu einem Konzert mit deutscher und französischer Orgelmusik am Samstag, 11. Juli, um 17 Uhr in die evangelische Kirche Großdeinbach ein. Der Erlös des Konzerts geht an das Straßenkinderprojekt „Eldoret“. Unter anderem werden Werke von Johann Sebastian Bach und Eugène Gigout vorgetragen. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Der blaue Reiter In Zusammenarbeit mit der VHS Straßdorf bietet die Gmünder VHS am Sonntag, 12. Juli, eine Tagesfahrt ins Frieder-Burda-Museum nach Baden-Baden. Abfahrt ist um 10 Uhr am Gmünder Bahnhof. Anmeldungen unter: (07171) 925150. weiter
  • 200 Leser

Frauen verbessern die Realität

Zonta-Club präsentierte sich mit einer Matinee in der Stadtbibliothek
Ihre Erfolge und viele anstehende Aufgaben stellten die Mitglieder des Zonta-Clubs Schwäbisch Gmünd am Sonntag mit ihrer Ausstellung und während ihrer alljährlich Matinee vor. Zonta ist ein weltweiter Zusammenschluss von berufstätigen Frauen in leitender oder selbständiger Position. weiter
Polizeibericht
Radler verletztSchwäbisch Gmünd. Auf dem Remstal- Radweg, etwa auf Höhe Dehner, stürzte am Sonntag ein 34-jähriger Radfahrer. Er hatte nach Polizeiangaben die Vorderbremse zu stark betätigt, wodurch er über den Lenker stürzte. Der Radfahrer zog sich eine Platzwunde im Gesicht sowie Schürfwunden am ganzen Körper zu. Da er einen Helm trug, blieben ihm weiter

Historischer Kern

Jahresfahrt des BSV Gamundia 1886
Die Region rund um den Kaiserstuhl war Zielbei der Jahresfahrt des BSV Gamundia 1886. Einen ersten Zwischenstopp machte man zur Mittagspause im malerisch schönen Heil- und Klimatischen Kurort Sasbachwalden (Ortenaukreis). weiter

Musikalischer Genuss

Ensemble „Das Kammerorchester“ spielt in Großdeinbach
Zu einem Genuss, in denen früher nur Könige und Fürsten und ihr Hofstaat kommen konnten, kamen die Zuhörer beim Orchesterkonzert des Ensembles „Das Kammerorchester“ in der evangelischen Kirche Großdeinbach. weiter
Kurz und Bündig
Geiger von Gmünd Der Grundschulchor und die Musiktheater-AG der Uhlandschule Bettringen führen am Mittwoch, 22. Juli, um 18 Uhr eine kindgerechte Version des „Geiger von Gmünd“ auf. Ziel des Projektes ist es, den Schülern ein Stück Heimatgeschichte erlebbar zu machen. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Gespräche am Vormittag Pfarrer Richard Mösinger wird am Mittwoch, 8. Juli, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus einen Vortrag über das Leben von Johann Hinrich Wichern halten. weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Plätze frei im Ferienwaldheim Im evangelischen Ferienwaldheim im Paulushaus sind noch Plätze frei. Aufgenommen werden Kinder ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr bis zum 13. Lebensjahr. Anmeldungen nimmt die evangelische Kirchenpflege unter Telefon: (07171) 64337 an. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Feierabendtour Martina Groß radelt mit Einsteigern am Mittwoch, 8. Juli, um 18 Uhr nach Beiswang und remstalabwärts. Treffpunkt ist die AOK Schwäbisch Gmünd. weiter

GEW-Ruheständler in Karlsruhe

Die Ruheständler der GEW Ostwürttemberg brachen zu einem wunderschönen Ausflug nach Karlsruhe auf. Dort wurden sie von Kollegin Isolde Ritzer empfangen. Mit der Tram, am Konzerthaus vorbei, erreicht man den Marktplatz und die Pyramide – das Grabmahl von Stadtgründer Markgraf Karl Wilhelm von Baden. Schon kann man Schlossplatz und Schloss einsehen. weiter
  • 314 Leser
Zur Person

Neuer Präsident

Schwäbisch Gmünd. Präsidentenwechsel beim Rotary Club Schwäbisch Gmünd-Rosenstein: Dr. Kurt Mezger (rechts im Bild) folgt auf Dr. Alexander von Niessen. Der Rotary Club Schwäbisch Gmünd-Rosenstein hat sich auch für das neue rotarische Jahr unter seinem Präsidenten Dr. Kurt Mezger ein engagiertes Jahresprogramm vorgenommen. Insbesondere werden wieder weiter

„Tattoo“-Fans im Höhenrausch

Und wieder haben sich die „Tattoo“-Macher selbst übertroffen: Das Publikum bereitete stehende Ovationen
Das Ellwangen International Tattoo“ mit Worten zu beschreiben, fällt von Mal zu Mal schwerer: Diese Veranstaltung setzt einfach Maßstäbe, und bei ihrer vierten Auflage am Samstag sprengte sie alle bisherigen Rekorde. weiter
  • 127 Leser

Vierter Gmünder Epilepsietag

Schwäbisch Gmünd. Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke und der Facharzt Dr. Jürgen Kirchmeier bieten den vierten Gmünder Epilepsietag. Die Veranstaltung findet am Samstag, 18. Juli, von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd statt. Zu Beginn wird Klaus Meyer, Vorsitzender der Selbsthilfegruppe, über „20 Jahre Selbsthilfegruppe“ weiter

Erlebnisse in Stadt und im Zoo

Am vergangenen Wochenende organisierte die KAB-Gruppe Bargau einen Familienausflug nach Nürnberg. Von Opa und Oma bis hin zu den Enkeln, die ganzen Großfamilien, waren vertreten. Zuerst wurde mit einer Stadtrundfahrt und mit einem Besuch der Burg die Stadt Nürnberg erkundet. Vor allem für die Kinder war am Nachmittag der Besuch im Nürnberger Zoo ein weiter

Die mit dem grünen Daumen

Mitglieder und Freunde des Obst- und Gartenbauvereins Bargau bepflanzten in der vergangenen Woche wieder den Aufgang zur Kirche und zum Alten Schulhaus mit Geranien. Princess Gloria Okojie-Fritz hat sich in diesem Jahr bereit erklärt, zusammen mit ihrem Mann Alfred Fritz die Blumen zu gießen und zu pflegen. (Im Bild von links Hermann Bundschu, Georg weiter
  • 275 Leser

Ein Jahr lang in den USA - Stipendien für junge Leute

Schwäbisch Gmünd. Auch im 25. Jahr des Parlamentarischen Patenschafts-Programms können sich interessierte Jugendliche für ein Austauschjahr in den USA bewerben.Der Deutsche Bundestag wird für das Programmjahr 2010/2011 voraussichtlich 360 Stipendien für Schüler im Alter zwischen 15 und 17 Jahren bzw. junge Berufstätige im Alter zwischen 16 und 24 Jahren weiter

Regionalsport (14)

Start in Weiden

Spielplan Saison 2009/2010
Spielplan Regionalliga Süd:7. – 9. August 2009:SpVgg Weiden – VfR Aalen14. – 16. August 2009:VfR Aalen – 1860 München II21. – 23. August 2009:SV Darmstadt 98 – VfR Aalen28. – 30. August 2009:VfR Aalen – SSV Ulm 1846Mittwoch, 2. September 2009:SG Sonnenhof – VfR Aalen4. – 6. September 2009:VfR weiter
  • 240 Leser

Meldungen sind noch möglich

Leichtathletik, Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler C und D werden nachgeholt
Die in Iggingen ausgefallenen Kreismehrkampfmeisterschaften der Schüler und Schülerinnen C und D werden nachgeholt. Am Freitag, den 17. Juli, richtet die LG Staufen im Stadion des Berufschulzentrums Schwäbisch Gmünd die Dreikämpfe der Schüler D aus. Beginn ist um 17 Uhr, Meldungen sind zu richten an Brigitte Scheloske, Waldstraße 16, 73568 Durlangen, weiter
AM RANDE BEMERKT
Doppeltes Heimspiel?STADIONFRAGE: Für den VfR Aalen war die gestrige Partie definitiv ein Heimspiel. Und für den FC Heidenheim? „Das kann man jetzt ein Jahr lang nicht ausschließen“, sagt Manager Holger Sanwald. Die Heidenheimer haben für die Drittliga-Saison die Scholz-Arena als Ausweichspielfeld angegeben. „Der DFB entscheidet je weiter
  • 333 Leser

Lauterburg bleibt in Front

Kreisliga Gebrauchspistole
Im dritten Durchgang der Gebrauchspistolen-Kreisliga behauptete der SV Lauterburg sich – trotz der Einbuße von fünfzehn Ringen gegenüber seinem schärfsten Konkurrenten, der SK Aalen-Neßlau II – weiterhin an der Spitze mit noch 19 Ringe Vorsprung. weiter
  • 205 Leser

Erst die Mutter, dann ihre Kinder

Reiten, Springturnier des RFV Fachsenfeld: Kopp und Stätter gewinnen die beiden L-Springen
Zahlreiche Zuschauer, Reiter und Pferde machten das Springtunrier des Reit- und Fahrvereins Fachsenfeld zu einem vollen Erfolg. Neben anspruchsvollen und spannenden Prüfungen sorgten Breitensport, Kinderfest und Heimatabend für ein abwechslungsreiches Programm. weiter
  • 312 Leser

BC gibt nicht auf

Boule: Heubacher lassen sich nicht entmutigen
Am zweiten Spieltag der Landes-, Bezirks- und Kreisliga der Region Nordwürttemberg in Heubach kämpften insgesamt 24 Boule-Mannschaften um Aufstieg oder Abstieg. weiter

E-Junioren des TV Herlikofen Meister in der Kreisstaffel 17

Mit 63:6 Toren und 18 Punkten wurden die E-Junioren des TV Herlikofen souverän Meister in der Kreisstaffel 17. Sitzend von links: Trainer Mirco Hackner, Musab Özkan, Janis Hackner, Melih Yigit, Kevin Platzer, Carlos Madle, Michael Franz, Trainer Bernd Stegmaier, Trainer Markus Abele. Stehend von links: Marius Bareis, Mustafa Mustafi, Dennis Pascher, weiter
  • 228 Leser

Rundum gelungen

Tag des Mädchenfußballs: 60 Mädels nehmen teil
Ein perfekter Ablauf und viel Spaß erwarteten die 60 teilnehmenden Mädchen beim Tag des Mädchenfußballs auf dem Schießtalplatz in Schwäbisch Gmünd. Insgesamt war es eine rundum gelungene Veranstaltung. weiter

Bargau zeigt tolle Leistung

Turnen, Landesfinale
Beim Landesfinale der Schülerjahnkämpfe in Albstadt/Ebingen zeigten die Mädels des TV Bargau eine hervorragende Leistung. Drei Mädchen erreichten am Ende einen Podestplatz. weiter

Voller Erfolg

ADAC-Fahrradturnier: 79 Kinder üben mit, 17 davon fehlerfrei
Die Teilnehmer des ADAC-Fahrradturniers in Göggingen bewältigten den Parcours mit Bravour. Am Ende freuten sich die Besten über ihre Medaillen und Urkunden. weiter

JZH räumt ab

Judo: Heubacher U11 und U14 erfolgreich in Bayern
Im bayrischen Dinkelsbühl zeigten sich die die Heubacher Judokas kämpferisch. Die U11 belegte beim Kinderzechturnier in der Vereinswertung den dritten Platz, die U14 wurde verdient Zweite. weiter

„Ein Schreiben, das war alles“

Ex-VfR-Spieler Michael Stickel im Interview: „Es wäre doch Wahnsinn gewesen, wenn ich nicht auf Geld verzichtet hätte“
Seine Ausmusterung haben viele nicht verstanden. Er selbst am allerwenigsten. Michael Stickel hat sieben Jahre lang zu den Leistungsträgern beim VfR Aalen gehört. Nach dem Abstieg bekam er nur noch ein Schreiben, er solle seinen Spindschlüssel abgeben. Mehr nicht. Im Interview spricht der 28-Jährige über Gehaltsverzicht und darüber, dass „ich weiter
  • 5
  • 819 Leser

Ein erstes Gerüst steht schon

VfR Aalen schlägt den FC Heidenheim klar mit 3:0 (2:0) und zeigt enorme Fortschritte – Scharinger: „Das tut gut“
Die Fortschritte sind enorm. Der VfR Aalen hat gestern Abend das dritte Vorbereitungsspiel überraschend klar mit 3:0 (2:0) gegen den Drittliga-Aufsteiger FC Heidenheim gewonnen. Viel wichtiger als das Resultat in diesem Prestigeduell war Trainer Rainer Scharinger aber das Auftreten seiner neuformierten Mannschaft. Denn die hat schon nach gut einer Woche weiter
  • 5
  • 909 Leser

Überregional (87)

'Das Papier nicht wert, auf das es gedruckt wird'

Schavan und Schäuble halten Berichte über anstehenden Wechsel für Unfug
Sowohl Bundesforschungsministerin Annette Schavan als auch ihr CDU-Parteifreund Innenminister Wolfgang Schäuble halten Berichte, sie würden nach der Bundestagswahl am 27. September aus ihren Ämtern scheiden, für Unfug. 'Das ist all das Papier nicht wert, auf dem es gedruckt wird', sagte Schäuble gegenüber der zur SÜDWEST PRESSE gehörenden Neuen Württembergischen weiter
  • 350 Leser

'Die Einheit muss in den Köpfen stattfinden'

Acht Gemeinden im Kreis Lörrach haben fusioniert und ihre Eigenständigkeit verloren
Ein halbes Jahr alt ist die jüngste Gemeinde in Baden-Württemberg: das Kleine Wiesental. Acht ehemals eigenständige Gemeinden sind auf dem Weg zusammenzuwachsen. Keine leichte Aufgabe. weiter
  • 349 Leser

'Geradeheraus und professionell'

US-Präsident Obama hat seinen russischen Kollegen Medwedew als 'geradeheraus und professionell' gelobt. Mit Blick auf ein Treffen mit Ministerpräsident Wladimir Putin heute sagte Obama, er wisse, dass Medwedew die führende Figur in der russischen Regierung sei und vertraue ihm. Es habe den Anschein, dass Medwedew und Putin 'sehr effektiv' zusammenarbeiteten. weiter
  • 329 Leser

45 000 Euro Schaden beim Ausparken

Ganz offensichtlich hatte eine 67-jährige Frau Probleme beim Ausparken in Oberried (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald). Sie verursachte dabei einen Schaden von rund 45 000 Euro. Laut Polizei hatte die Frau versucht, rückwärts aus einem Grundstück herauszufahren und dabei die Kontrolle über ihren Pkw verloren. Dabei rammte die 67-Jährige zunächst einen weiter
  • 241 Leser

Abi 2012 sorgt für Engpässe

Land will mit Millionen vorbauen - Bürger gegen achtjähriges Gymnasium
Mit einem 140-Millionen-Euro-Paket will das Land 2012 Engpässe bei Studien- und Ausbildungsplätzen mildern. Dann machen zwei Jahrgänge Abitur. weiter
  • 298 Leser

Alles wartet auf Quartalszahlen in den USA

Im Sog schwacher Vorgaben aus Asien gab der Dax gestern ebenfalls stark nach und rutschte unter die 4700 Punkte. Konjunktursorgen drückten auf die Stimmung. Mit Spannung warten die Börsianer auf den Start der US-Berichtssaison. Am Mittwochabend eröffnet traditionell der Aluminiumriese Alcoa die Berichtssaison. Zu den größten Verlierer im Dax gehörten weiter
  • 352 Leser

AOK-Angebot für Kinderärzte heftig kritisiert

Ein Angebot der AOK Baden-Württemberg treibt die Kinderärzte auf die Barrikaden: Die größte Krankenkasse im Land hat zusätzliche Gesundheitsleistungen für Kinder in Aussicht gestellt, wenn die Kinder- und Jugendärzte ihr Honorar nicht über die Kassenärztliche Vereinigung abrechnen lassen, sondern über die Verrechnungsstelle des Hausärzteverbands. Dafür weiter
  • 311 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL WM-QUALIFIKATION, Afrika, 3. Runde, Gruppe C: Ägypten - Ruanda 3:0 (0:0) Tabelle: 1. Algerien alle 3 Spiele/7 Punkte,2. Ägypten 4, 3. Sambia 4, 4. Ruanda 1. CONCACAF-Gold Cup in den USA Gruppe C, 1. Spieltag Guadeloupe - Panama 2:1 (2:0) Mexiko - Nicaragua 2:0 (1:0) TURNIER in Wattenscheid, 1. Spieltag Bayer Leverkusen - Wydad Casablanca 3:3 weiter
  • 286 Leser

Auf Schnäppchen-Tour

Abgesehen vom FC Bayern geben Fußball-Bundesligisten wenig Geld aus
Der Krise gehorchend investieren die Fußball-Bundesligisten in diesem Sommer maßvoll - nur der Branchen-Krösus FC Bayern schert aus. weiter
  • 295 Leser

Augen auf beim Brillenkauf

Dunkle Gläser sagen nichts über Schutz aus
Wer die Sonnenbrille nur nach der Optik aussucht, tut seinen Augen nichts Gutes. Wichtig sind vor allem Gläser mit ausreichendem UV- und Blendschutz. weiter
  • 334 Leser

Banken verteidigen ihre Kreditpraxis

Kreditklemme? Die Banken winken bei diesem Thema ab. Sie verweisen auf gestiegene Kreditvolumen, aber auch auf ein höheres Risikobewusstsein. weiter
  • 423 Leser

BASF baut 3700 Stellen ab

Integration des Schweizer Konkurrenten Ciba führt zu Werksschließungen
. Der weltgrößte Chemiekonzern BASF will im Zusammenhang mit der Integration des im April übernommenen Schweizer Konkurrenten Ciba rund 3700 Arbeitsplätze bis 2013 abbauen. 'Leider sind das für einige unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter keine guten Nachrichten', sagte Vorstandschef Jürgen Hambrecht in Ludwigshafen. Die meisten Jobs sollen bereits weiter
  • 387 Leser

Blutige Unruhen in Nordwestchina

Bei Ausschreitungen zwischen chinesischen Sicherheitskräften und der muslimischen Minderheit der Uiguren sind im Nordwesten Chinas nach Behördenangaben mindestens 140 Menschen ums Leben gekommen und 828 weitere verletzt worden. Hunderte Demonstranten wurden in der Provinz Xinjiang festgenommen. Die Polizei rechnet damit, dass die Zahl der Toten noch weiter
  • 210 Leser

Bringt die Bad Bank die Geschäfte wieder in Gang?

Ob das neue Gesetz eine Kreditklemme verhindern kann, ist unsicher - Steuerzahler sollen geschont werden
Mit dem Bad-Bank-Gesetz will die Bundesregierung die Bank-Bilanzen entlasten. Was ist das Ziel, was sind die Instrumente und wie könnte die Wirkung ausfallen? Im Folgenden der Versuch einer Übersicht. weiter
  • 386 Leser

Bruder sticht Schwester nieder

Junge Türkin nach Familienstreit im Koma
Nach einem gewalttätigen Streit in einer türkischen Familie in Aschaffenburg liegt eine 22-Jährige schwer verletzt im Koma. Der Bruder der Frau sollte gestern einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Bislang ist unklar, ob der 18-Jährige zwei seiner drei Schwestern töten wollte, weil er die Familienehre in Gefahr sah. Die sechsköpfige Familie hatte weiter
  • 370 Leser

Bundeswehr bestellt Schützenpanzer

Milliardenauftrag für Rheinmetall und Krauss Maffei: Die Bundeswehr hat bei den beiden Rüstungskonzernen zum Gesamtpreis von 3,1 Mrd. EUR insgesamt 405 neue Puma-Schützenpanzer bestellt. Der Puma ist nach Angaben der Unternehmen das wichtigste Vorhaben zur Modernisierung der Heeresausrüstung. Der 'Puma'-Schützenpanzer soll den mehr als 30 Jahre alten weiter
  • 479 Leser

Chefdiplomat der EU hört im Oktober auf

EU-Chefdiplomat Javier Solana will sein Amt nach zehn Jahren im Oktober aufgeben. Zehn Jahre seien mehr als genug, betonte der 66-jährige Spanier, dessen Mandat Mitte Oktober endet. Seine Amtszeit als EU-Außenbeauftragter sei von grundlegender Bedeutung gewesen: 'Wir haben Europa in der Welt platziert.' Er werde sich nach seiner Amtszeit weiter für weiter
  • 331 Leser

Dank Übersicht klug sparen

Haushaltsbuch hilft, bewussten Umgang mit Geld zu lernen
Wer jahrelang unbedacht Geld ausgegeben hat, tut sich schwer, wenn er auf einmal sparen muss. Die aktuelle Krise bietet einen guten Anlass, einen bewussteren Umgang mit Geld zu lernen. weiter
  • 448 Leser

Das Brutzeln ist vorbei

UV-Licht hat negative Folgen, es stärkt aber auch das Immunsystem
Knackig braun oder blass? Zu viele Sonnenbäder lassen die Haut vorzeitig altern und können für Krebs sorgen. Doch Sonnenlicht hat auch gute Wirkungen: Es macht den Menschen glücklich. weiter
  • 333 Leser

Das Studio in Zahlen

Baukosten: 30 Millionen Euro Studiofläche: insgesamt 690 Quadratmeter Präsentationsmodus: ein so genannter Green-Screen Tischlänge: 11,70 Meter weiter
  • 736 Leser

Der Traum vom Eigenheim

'Lohengrin' bei den Münchner Opernfestspielen
Das Münchner Nationaltheater ist eine Baustelle: Elsa von Brabant träumt von einem Eigenheim, der Schwanenritter muss dafür schuften. Musikalisch aber war die 'Lohengrin'-Premiere festspielreif. weiter
  • 286 Leser

Die Gema verhandelt mit YouTube

Im Streit zwischen dem Musikrechte-Verwerter Gema und dem Internetportal YouTube steht eine Einigung weiter aus. Es habe ein Spitzengespräch gegeben, aber die Verhandlungen dauerten an, sagte eine Gema-Sprecherin. Die Gema fordert von YouTube neben einer angemessenen Vergütung für die Urheber Informationen über die genutzten Musikwerke und die Zahl weiter
  • 265 Leser

Drängler muss 6000 Euro Strafe zahlen

Ein Autobahn-Drängler ist vom Amtsgericht Frankfurt zu einer Geldstrafe von 6000 Euro verurteilt worden. Der Bauunternehmer hatte durch dichtes Auffahren und Lichthupe auf der Autobahn 5 bei Frankfurt sieben Fahrer bedrängt. Sein Pech: Einer davon war ein Zivilwagen der Polizei. Der Mann sagte, er sei an jenem Vormittag auf eine von ihm betreute Baustelle weiter
  • 292 Leser

Ein Blick auf die andere Seite

Im Camp des Europarats in Rust treffen sich junge Leute aus Konfliktländern
Brücken bauen von Mensch zu Mensch. Streiten, aber auch Spaß haben. Dafür treffen sich 32 junge Menschen im Friedenscamp des Europarats in Rust. Sie leben alle in Konfliktländern wie etwa Palästina. weiter
  • 192 Leser

ENBW kann im Norden mitmischen

Der Weg für einen Einstieg des Stromkonzerns ENBW beim Oldenburger Energieversorger EWE ist frei - allerdings unter Auflagen. Das Bundeskartellamt genehmigte nach längerer Prüfung die strategische Partnerschaft. Die Karlsruher übernehmen 26 Prozent des Grundkapitals an der EWE. Der Einstieg erfolgt per Aktienkauf und Kapitalerhöhung und kostet die Karlsruher weiter
  • 441 Leser

Fiat kehrt nach China zurück

Der italienische Autoriese Fiat hat ein Joint Venture mit dem chinesischen Autobauer Guanghzou unterzeichnet. Fiatchef Sergio Marchionne und der Präsident der GAC (Guanghzou Automobile Group), Zhang Fangyou, unterzeichneten in Rom eine Übereinkunft über den Bau eines Werkes in China. Wie der Fiat-Konzern bekanntgab, wollen die beiden Autoriesen dort weiter
  • 374 Leser

Flächenverbrauch geht deutlich zurück

Ministerin sieht Trendwende im Südwesten
Tag für Tag werden zwölf Fußballfelder Natur zu Siedlungsflächen. Damit ist der Flächenverbrauch niedrig wie seit zwei Jahrzehnten nicht mehr. weiter
  • 319 Leser

G-8-Gipfel sucht Wege aus der Krise

Gegner der Globalisierung wollen in LAquila auf gewalttätige Proteste verzichten
Der G-8-Gipfel in Italien soll einen Beschluss für nachhaltiges Wirtschaften hervorbringen. Hilfsorganisationen machen sich für arme Länder stark. weiter
  • 320 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 484 211,80 Euro Kl. 2 1 987 369,40 Euro Kl. 3 54 004,60 Euro Kl. 4 4283,10 Euro Kl. 5 170,70 Euro Kl. 6 47,10 Euro Kl. 7 23,80 Euro Kl. 8 10,10 Euro TOTO 0, 1, 0, 1, 0, 2, 2, 0, 1, 0, 2, 1, 1 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 38 588,80 Euro Kl. 2 4823,60 Euro Kl. 3 335,50 Euro Kl. 4 35,20 Euro 6 AUS 45 1, 3, weiter
  • 295 Leser

Im Südwesten geht der Streik weiter

Stuttgart - Die Streiks in den Kindergärten und Tagesstätten gehen weiter, auch wenn Verhandlungen wieder aufgenommen werden. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi gestern an.'Wir werden den Druck aufrechterhalten, um auf die Verhandlungen hinzuwirken', sagte ein Sprecher des Verdi-Landesbezirks in Stuttgart. Die Gewerkschaft hatte zuvor mit den Arbeitgebern weiter
  • 316 Leser

In der Mittagszeit den Schatten suchen

Tipps vom Haut-Spezialisten
Hautkrebs ist die häufigste Krebsart, vor Sonnenbädern wird gewarnt. Wie man die Strahlen dennoch genießen kann, sagt Professor Eggert Stockfleth vom Haut-Tumor- Zentrum der Charité in Berlin. weiter
  • 358 Leser

Internet-Kontakt mit angenehmen Folgen

Grönefeld Mixed-Siegerin in Wimbledon
Als erste deutsche Tennisspielerin nach Steffi Graf 1996 hat Anna-Lena Grönefeld in Wimbledon triumphiert - im Mixed zusammen mit Mark Knowles. weiter
  • 271 Leser

Jungstörche sehen alt aus

Naturschützer schlagen Alarm - Den Vögeln geht das Futter aus
Naturschützer sehen für die Zukunft des Weißstorches schwarz. Überall in Deutschland mangelt es an Nachwuchs. Der Grund: Den Vögeln geht die Nahrung aus, für den Nachwuchs ist kein Futter mehr da. weiter
  • 337 Leser

Kampf um Jacksons Vermögen

Familie des King of Pop sucht nach weiterem Testament
Während sich die Fans von Michael Jackson auf die heutige Trauerfeier für ihr Idol vorbereiten, ist hinter den Kulissen der Kampf um Jacksons Vermögen entbrannt. Wie aus Familienkreisen bekannt wurde, versuchen Jacksons Angehörige Zeit bei der Testamentsvollstreckung zu schinden, um herauszufinden, ob nicht noch ein anderes Testament existiert, das weiter
  • 219 Leser

Kein Geheimnis mehr: Phelps startet über 100 Meter

US-Schwimm-Star will nach der Wasserpfeifen-Affäre sein Image verbessern
Für die Imagepolitur nach der Wasserpfeifen-Affäre wagt sich Michael Phelps sogar aus seiner Kuschelecke. Elf Monate nach den Phelps-Festspielen im Pekinger Pool will der 24-Jährige die US-Trials, bei denen die Tickets für die Schwimm-WM vom 17. Juli bis 2. August in Rom vergeben werden, vor allem für Experimente nutzen und sich über die Sprintstrecken weiter
  • 253 Leser

KOMMENTAR · ABRÜSTUNG: Keine Sensation

Obama und Medwedew haben sich auf einiges geeinigt: Etwa auf den Rahmen für einen 'Start'-Nachfolgevertrag. Prima, aber für Rüstungsfachleute alles andere als eine Sensation. Insgeheim sind beide Seiten heilfroh, ihre von Korrosion am meisten zerfressenen Alt-Raketen endlich verschrotten zu können. Geeinigt haben sie die jungen Staatschefs auch auf weiter
  • 265 Leser

KOMMENTAR · TURBO-ABITUR: Oettinger muss nachbessern

Für die Zukunft immerhin baut die Landesregierung vor. Um dem doppelten Jahrgang, der 2012 Abitur macht, Perspektiven zu bieten, stockt die CDU/FDP-Koalition Studien-, Ausbildungs- und Freiwilligenplätze auf. Das ist angesichts der Engpässe durch die von der Politik verkürzte Gymnasialzeit auch dringend notwendig. Die Regierung wird ihre bisherigen weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR: Strategischer Nutzen

Mehr als nur ein Punktsieg für Hans-Peter Villis ist das grüne Licht aus dem Bundeskartellamt für den Einstieg beim norddeutschen Energieversorger EWE in Oldenburg. Der ENBW-Chef kann damit den mit Abstand wichtigsten Erfolg verbuchen, der ihm in Karlsruhe bislang gelang. Die Übernahme eine 26-Prozent-Beteiligung bei den Norddeutschen verschafft dem weiter
  • 388 Leser

LAND UND LEUTE

Ruhe vor dem Sturm Ludwigsburg. Das Ludwigsburger Jahn-Stadion rüstet sich für das große 'Toten Hosen'-Konzert am kommenden Freitag. Die Stadt feiert ihr 300-Jahr-Jubiläum, dazu gehört auch das Open-Air mit den Düsseldorfer Punkrockern und den Bands 'Fetzer and The Turbocharges', 'Ohrenfeindt' und 'The Subways'. Seit gestern laufen im Stadion die Aufbauarbeiten weiter
  • 303 Leser

Lebende Denkmäler

Projekt auf dem Londoner Trafalgar Square
Auf dem Londoner Trafalgar Square wechseln sich bei einem Kunstprojekt 100 Tage lang Freiwillige auf einem Denkmalsockel ab. weiter
  • 336 Leser

LEITARTIKEL · MICHAEL JACKSON: Nur in Amerika

Only in America heißt es so schön über Dinge, die wirklich nur in Amerika geschehen können. Im Falle der verstorbenen Poplegende Michael Jackson trifft das allemal zu: In keinem anderen Land der Welt hätte Jacksons Leben dieselben Höhen und Tiefen durchlaufen wie in den USA. Womöglich hätte er auch kein so frühes und tragisches Ende gefunden. In seinem weiter
  • 275 Leser

Letzte Hürde vor der WM

Leichtathletik: Der DLV gibt heute das vorläufige Aufgebot für Berlin bekannt
20 Leichtathleten hatten das WM-Ticket offiziell schon in der Tasche. Heute werden sie und rund 50 weitere in Berlin nominiert für die Titelkämpfe in sechs Wochen. Die Tür für Nachzügler ist damit aber nicht zu. weiter
  • 331 Leser

Leute im Blick

Jasmin Tabatabai Die 42-jährige Schauspielerin Jasmin Tabatabai ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Sie brachte in Berlin eine Tochter zur Welt, Helena Leila. Der Vater des Kindes ist Andreas Pietschmann. Das Baby wog bei seiner Geburt 4600 Gramm, heißt es in 'bunte.de'. 'Andreas und ich freuen uns sehr über unser neues Glück', sagte Tabatabai. Aus weiter
  • 349 Leser

Los Angeles erwartet heute 700 000 Michael-Jackson-Fans

Die Familie will auch privat Abschied vom 'King of Pop' nehmen
Millionen Fans von Michael Jackson nehmen heute Abschied von ihm. Zur offiziellen Trauerfeier im Staples Center erwartet Los Angeles einen Massenansturm. In Deutschland kann man die Trauerfeier in der O2-World-Halle am Berliner Ostbahnhof live verfolgen- Beginn 17.30 Uhr, Eintritt frei, Tickets gibts ab 15 Uhr. Die Polizei von Los Angeles (Kalifornien) weiter
  • 257 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 11.-15.02.08: 100er Gruppe 31-37 EUR (33,30 EUR). Notierung 18.02.08: plus 3,00 EUR. Handelsabsatz: 28.890 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 476 Leser

Martin in Weiß, Armstrong in Jubellaune

Die große deutsche Tour-Hoffnung Tony Martin ist ins Weiße Trikot des besten Nachwuchsfahrers gefahren und sein Columbia-Teamkollege Mark Cavendish hat seinen zweiten Etappensieg innerhalb von 24 Stunden perfekt gemacht. Der große Gewinner aber hieß gestern Rad-Profi Lance Armstrong. Der siebenmalige Toursieger knöpfte seinem Teamrivalen und Topfavoriten weiter
  • 250 Leser

Martin Lauer: Schnelle Zeiten, harte Zeiten

Zum 50. Mal jährt sich heute der 7. Juli 1959, an dem Martin Lauer vom ASV Köln mit drei Weltrekorden binnen einer Stunde in Zürich Sportgeschichte schrieb. Kaum ein Jahr später war die Karriere vorbei. weiter
  • 389 Leser

Mehrheit im Land lehnt das Turbo-Abitur ab

SPD sieht sich durch von ihr in Auftrag gegebene repräsentative Umfrage bestätigt
Die große Mehrheit der Baden-Württemberger hält die Umstellung vom neun- auf das achtjährige Gymnasium für falsch. Sie wünscht sich Wahlfreiheit. Das hat eine im Auftrag der SPD erstellte Umfrage ergeben. weiter
  • 270 Leser

Minister fordert Bundesaufsicht für Atommeiler

Der Störfall im Atomkraftwerk Krümmel entzweit die Bundesregierung . Während Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) weiterhin die deutschen Atomkraftwerke für sicher hält, plant Umweltminister Sigmar Gabriel (SPD), den Bundesländern nach der neuen Panne die Aufsicht über die Atomkraftwerke zu entziehen. 'Der Bund soll eine Bundesaufsicht einführen, die weiter
  • 269 Leser

Mit dem 'Dicken' durch den Sommer

Dritte Staffel der ARD-Reihe mit Dieter Pfaff - Neu dabei ist Sabine Postel
Er ist eine Art Robin Hood im Breitwandformat und soll den ARD-Dienstagabend durch das Sommerloch retten. Heute startet eine neue Staffel mit Dieter Pfaff und 'Der Dicke'. Neu an seiner Seite: Sabine Postel. weiter
  • 372 Leser

NA SOWAS . . .

In 'Oma Eusebia'-Manier hat eine 71-jährige Frau in Oberhausen einen Einbrecher aus ihrer Erdgeschosswohnung verjagt. Er war durch ein Fenster, das sie zum Lüften geöffnet hatte, hineingeklettert und stand plötzlich vor ihr. Die Frau schnappte sich eine Tischdecke und schlug sie ihm links und rechts um die Ohren. Der Mann ergriff die Flucht, jedoch weiter
  • 300 Leser

Neustart in Moskau

Medwedew und Obama vereinbaren Abbau von Atomraketen
Die USA und Russland wollen ihre Beziehungen grundlegend verbessern. Die Präsidenten beider Länder, Dmitri Medwedew und Barack Obama, sprachen nach ihrem Treffen von einem 'Neustart'. weiter
  • 308 Leser

Nicht frei von Schuld

Geologe Ingo Sass von der TU Darmstadt kritisiert Bohrungen in Staufen
Der Ingenieurgeologe Ingo Sass von der TU Darmstadt sieht die Bohrungen in Staufen kritisch. Seiner Ansicht nach hätte gar nicht gebohrt werden dürfen oder nur unter großen Sicherheitsvorkehrungen. weiter
  • 308 Leser

NOTIZEN

Ermordete beigesetzt Mehr als 1000 Menschen haben in Alexandria (Ägypten) die im Dresdner Landgericht getötete Frau beigesetzt. Beim Trauerzug gab es Rufe wie 'Nieder mit Deutschland!' und 'Wir wollen Vergeltung'. Frühere Mitschülerinnen des Opfers hingegen trugen Transparente mit den Aufschrift 'Wer sind die Terroristen?' und 'Warum wurde Marwa getötet?' weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN

10 000 Stimmen in Heilbronn Mehr als 200 Chöre mit insgesamt 10 000 Sängern bringen von Donnerstag bis Sonntag Heilbronn zum Klingen. Zu Chorkonzerten in Sälen, Kirchen und unter freiem Himmel werden zum 'Klangfestival der 10 000 Stimmen' tausende Besucher erwartet. Ausrichter des nur alle zehn Jahre veranstalteten Festivals ist der Schwäbische Chorverband, weiter
  • 272 Leser

NOTIZEN

Ehrenkreuze für Tapferkeit Vier Feldwebel sind gestern mit dem neu eingeführten Orden 'Ehrenkreuze der Bundeswehr für Tapferkeit' ausgezeichnet worden. Die Soldaten hatten im Oktober 2008 nach einem Attentat auf eine deutsche Patrouille in Afghanistan verletzte Kameraden und Kinder gerettet. Der Bundeswehrverbandsvorsitzende Ulrich Kirsch verteidigte weiter
  • 224 Leser

NOTIZEN

Rau hört auf Fußball: Tobias Rau beendet im Alter von nur 27 Jahren seine Profi-Karriere. Der siebenmalige Nationalspieler vom Bundesliga-Absteiger Arminia Bielefeld startet ein Lehramtsstudium. In der vergangenen Runde bestritt er nur drei Bundesliga-Spiele. Der Linksverteidiger mit den Stationen VfL Wolfsburg, FC Bayern und Bielefeld (insgesamt 93 weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN

Mit Pistole gefuchtelt Karlsruhe. Ein mit einer Pistole herumfuchtelnder Mann hat in Karlsruhe einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann war am Hauptbahnhof mit gezogener Waffe unterwegs, als Passanten einen Notruf absetzten. Wenig später wurde der 36-Jährige festgenommen, berichtete die Polizei gestern. In seinem Rucksack fanden die Beamten weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN

Wenig Wirtschaftswissen Die Mehrheit der jungen Menschen in Deutschland weiß nicht, was eine Inflationsrate ist. Das ist eine von vielen Erkenntnissen aus einer Studie zu Wirtschaftsverständnis und Finanzkultur, die der Bundesverband deutscher Banken gestern veröffentlicht hat. Befragt wurden dazu 2000 junge Menschen im Alter von 14 bis 24 Jahren. Batterien weiter
  • 456 Leser

Opel-Verkauf soll kommende Woche anlaufen

Die Verhandlungen zwischen dem Autozulieferer Magna und General Motors über die Opel-Übernahme stehen kurz vor dem Abschluss. Der Aufsichtsrat des österreichisch-kanadischen Autozulieferers wolle am 14. Juli in der Europazentrale des Konzerns in Oberwaltersdorf bei Wien zusammenkommen, um den Weg für das Geschäft freizumachen, hieß es gestern in den weiter
  • 366 Leser

Pechsteins Anwalt kontert Vorwürfe

Eisschnelllauf: Doping-Fall in nächster Runde
War sie gedopt oder ist ihr Blutbild wirklich krankhaft verändert? Der Fall Claudia Pechstein sorgt für Kontroversen, nun meldet sich ihr Anwalt zu Wort. weiter
  • 298 Leser

Pfahlbauten sollen Unesco-Welterbe werden

Landesdenkmalamt wählt Fundstellen aus - Sechs Alpenländer bewerben sich
Pfahlbauten in sechs Alpenländern sollen in das Unesco-Welterbe aufgenommen werden. Das teilte das Schweizer Bundesamt für Kultur gestern in Bern mit. Darunter werden auch rund 20 Fundstellen aus Baden-Württemberg sein, sagte Helmut Schlichtherle, Leiter der Unterwasserarchäologie des baden-Württembergischen Landesdenkmalamtes, in Gaienhofen (Kreis weiter
  • 272 Leser

Post verkauft besser als erwartet

Acht-Prozent-Anteil an Deutscher Bank bringt 5 Milliarden
Die Deutsche Post hat ihren Acht-Prozent-Anteil an der Deutschen Bank wieder abgestoßen und damit 100 Mio. EUR mehr erlöst als erwartet. Insgesamt sind ihr damit aus dem Postbank-Verkauf 5 Mrd. EUR zugeflossen. Die Deutsche Postwar Mitte Januar Großaktionär bei der Deutschen Bank geworden. Allerdings war schon damals vereinbart, dass die Post AG die weiter
  • 395 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 54)

Und dazu zähle ich weiß Gott nicht', entgegnete er. 'Ich bin schon mit sechzehn von der Schule abgegangen.' 'Und dann haben Sie sich als Kadett bei der Armee anmustern lassen', sagte sie. 'Ja, ich weiß. Sie waren bei den Pionieren, haben eine Fallschirmspringerausbildung absolviert und sind befördert worden. Für die Fremdenlegion waren Sie in Sondereinsätzen weiter
  • 243 Leser

Schulfrei wegen 'Schweinegrippe'

Gymnasien in Bayreuth und Berlin wegen Seuchengefahr dicht - Lehrer arbeiten weiter
Zwei Gymnasien in Deutschland sind seit gestern wegen der so genannten Schweinegrippe geschlossen. An je einer Schule in Bayreuth und Berlin dürfen die Schüler eine Woche lang daheimbleiben, die Lehrer müssen jedoch weiterarbeiten. Am Bayreuther Richard-Wagner-Gymnasium wurde das A/H1N1-Virus kurz hintereinander bei zwei Schülerinnen bestätigt. Eine weiter
  • 332 Leser

Schweizer Schüler verprügelten auch Behinderten

Gewaltexzess in München hatte weiteres Opfer - Schläger auch in Regionalbahn in Franken
Bei ihrem Gewaltexzess haben die prügelnden Schweizer Schüler vergangene Woche auch einen körperlich behinderten Mann zusammengeschlagen. Zwei der 16-Jährigen griffen in der Nacht zum Mittwoch in München auch einen sichtlich schwerbehinderten 43-Jährigen an und schlugen ihn, bis er regungslos auf dem Boden lag, wie die Polizei gestern mitteilte. Später weiter
  • 324 Leser

Schützende Textilien

Der Schutz, den Textilien vor UV-Strahlung bieten, wird mit dem Kürzel UPF (Ultraviolet Protection Factor) gekennzeichnet. Das entspricht dem Lichtschutzfaktor (LSF) bei Cremes. Ein weißes Baumwollshirt etwa verfügt über einen UPF von 10, dichte dunklere Baumwollkleidung bringt es auf Werte von 20. Spezielle Schutztextilien aus High-Tech-Fasern erreichen weiter
  • 363 Leser

So errechnen Banken die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern

Banken und Sparkassen rechnen bei einer Kreditanfrage nach, ob der Kunde seinen Verpflichtungen nachkommen kann und damit kreditwürdig ist. Sie stellen - allerdings einmalig - Einnahmen und Ausgaben gegenüber. Ein Beispiel: Nach Informationen der Kreissparkasse Ostalb betrug das Durchschnittsnettoeinkommen einer 5-köpfigen Familie mit drei kindergeldberechtigten weiter
  • 544 Leser

Sprecher im Spagat

Thomas Steg steht vor einer schwierigen Übung: Der Vize-Regierungssprecher soll Pressearbeit machen - für Frank-Walter Steinmeier. weiter
  • 345 Leser

Staat bei GM am Steuer

Insolvenzverfahren für US-Autokonzern im Schnellzugtempo
Ein US-Gericht peitscht den Sanierungsplan für General Motors durch. Noch in dieser Woche könnte der neue GM-Konzern als Staatsunternehmen starten. Auch Opel wird damit teilverstaatlicht. weiter
  • 520 Leser

Steinmeier wirbt für Kompromiss

Außenminister plädiert in Israel für neue Siedlungspolitik
Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat von den Konfliktparteien im Nahen Osten mehr Kompromissbereitschaft gefordert. Zum Auftakt seiner Reise in die Region sagte er, es müsse alles getan werden, damit sich auch 'die moderaten arabischen Staaten' an dem Friedensprozess beteiligen. Die Voraussetzung für alle Gespräche müsse aber die Sicherheit weiter
  • 297 Leser

Steuereinnahmen brechen weg

Stuttgart muss nach sechs Jahren wieder Schulden machen
Die Wirtschaftskrise zwingt auch die finanzstarke Landeshauptstadt in die Knie: Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) will wegen der wegbrechenden Steuereinnahmen im Doppelhaushalt 2010/2011 erstmals seit sechs Jahren wieder neue Schulden aufnehmen. 'Wir werden ein erhebliches Finanzproblem bekommen', sagte Schuster gestern. So rechne die Stadtverwaltung weiter
  • 313 Leser

STICHWORT · ATOMWAFFEN: Neun Nuklearmächte

Neun Staaten sollen Atomwaffen besitzen. Neben den fünf offiziellen Atommächten USA, Russland, Großbritannien, Frankreich und China gelten inzwischen auch Indien, Pakistan, Israel und Nordkorea als Besitzer von nuklearen Sprengköpfen. Der Iran wird verdächtigt, an der Entwicklung solcher Waffen zu arbeiten. Die exakte Zahl atomarer Sprengköpfe ist nicht weiter
  • 383 Leser

Strahlen machen Falten und regen Zellteilung an

Elektromagnetische Wellen mit unterschiedlichen Längen - Zuviel UV-B-Licht kann die Erbsubstanz schädigen
Die Sonne, der Stern im Zentrum unseres Sonnensystems, 'scheint', weil auf ihrer Oberfläche ständig Wasserstoffatome verschmelzen. Die Strahlen, die dabei entstehen, sind - physikalisch gesehen - elektromagnetische Wellen. Unterschieden werden der Ultraviolett (UV)-, der sichtbare und der Infrarot-Anteil (IR) der Sonnenstrahlung. Von diesen Strahlungsarten weiter
  • 267 Leser

THEMA DES TAGES

WIE VIEL SONNE DARF ES SEIN? Ihre Strahlen tun gut, doch sie schaden der Haut. Wir beschreiben die vielfältige Wirkung von Sonnenlicht und geben Tipps für das richtige Verhalten am Strand, See oder in den Bergen. weiter
  • 430 Leser

Torhüter-Treff im Camp der guten Hoffnung

Arbeitslose Fußball-Profis warten auf Job
Schweißvergießen bei der Jobsuche: Viele arbeitslose deutsche Fußball-Profis halten sich alljährlich im Trainingscamp der VDV fit - besonders Torhüter. weiter
  • 293 Leser

Verlust der Glückstraurigkeit

Saisonfinale in Stuttgart: Grobkörnige 'Trilogie des Wiedersehens' von Botho Strauß
Kaltes Neonlicht, graue Treppen: Ein leerer Raum, und die Menschen leiden. Stuttgart zeigt Botho Strauß 'Trilogie des Wiedersehens' - leider etwas grob gestrickt. Viel Lärm statt feiner Ironie. weiter
  • 256 Leser

Vermittlung im Streit um Waffenverbot

Die Evangelische Landeskirche Württemberg will zwischen dem 'Aktionsbündnis Amoklauf Winnenden' und Vertretern von Schützen und Jägern vermitteln. Landesbischof Frank Otfried July regte einen Runden Tisch an. Die Landeskirche biete Raum für Gespräche zwischen möglichen Konfliktparteien. Hintergrund des Vorstoßes ist Kritik von Jägern und Sportschützen weiter
  • 270 Leser

Verwaltungsrat gegen Puhlmann

Jetzt ist die Personalie sozusagen amtlich: Der Verwaltungsrat der Württembergischen Staatstheater hat sich in seiner gestrigen Sitzung gegen die Vertragsverlängerung von Albrecht Puhlmann ausgesprochen. Damit endet der Vertrag des Staatsopernintendanten 2011. Schon Ende Juni hatte die SÜDWEST PRESSE gemeldet, dass Kunstminister Peter Frankenberg und weiter
  • 274 Leser

Vom lange gesuchten Vater vergewaltigt

Eine 18-Jährige aus der Nähe von Heidelberg ist von ihrem eigenen Vater in Südafrika zwei Monate lang als Sex-Sklavin missbraucht worden. Sie hatte den Wohnort des ihr zuvor unbekannten biologischen Vater im Internet gefunden und Kontakt zu ihm aufgenommen. Im Februar traf sie ihn in Kapstadt. Er bedrohte sie und vergewaltigte sie. Zu fliehen habe sie weiter
  • 369 Leser

Vorbeugung: Regelmäßig zum Hautcheck

Seit dem 1. Juli 2008 haben gesetzlich Versicherte ab 35 Jahren alle zwei Jahre einen Anspruch auf eine Hautkrebs-Früherkennungsuntersuchung, das so genannte 'Hautkrebs-Screening'. Manche Kassen bezahlen den Check beim Haus- oder Hautarzt auch jährlich und ohne Alterseinschränkung. Der Arzt schaut dabei von Kopf bis Fuß nach auffälligen Muttermalen, weiter
  • 283 Leser

Wenig Interesse an eigenen vier Wänden

Wiesbaden/Stuttgart - 2008 wurden in Deutschland deutlich weniger Wohnungen gebaut. Gegenüber dem Vorjahr ging die Zahl der fertiggestellten Wohnungen um 16,5 Prozent auf 176 000 zurück, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Seit 1995, als mit knapp 603 000 Wohneinheiten ein Höchststand erreicht worden war, sei die Zahl der jährlich weiter
  • 404 Leser

ZDF sendet aus der 'Grünen Hölle'

Mit einem virtuellen Studio soll das Erklär-Fernsehen vorangebracht werden
Mit einem neuen Nachrichtenstudio will das ZDF vom 17. Juli an neue Wege gehen. Die Moderatoren stehen künftig in einer 'Grünen Hölle', um sie herum gibt es viel Raum für Erklärungen und Animationen. weiter
  • 314 Leser

ZF schnürt umfangreiches Sparpaket

Der Autozulieferer ZF erwartet 2009 einen hohen Verlust. Über die Höhe wollte gestern ein Sprecher aber nicht spekulieren. 'Wir haben für 2009 noch keine Umsatzplanung und folglich auch keine Ergebnisplanung.' Die ZF schnürt ein Sparprogramm über rund 500 Mio. EUR. Über Details werde derzeit mit den Abteilungen und dem Betriebsrat verhandelt. 'Jeder weiter
  • 340 Leser

Leserbeiträge (5)

Der Weg zur Kunst ist schwer zu finden

Galerie im Alten Rathaus in Aalen:So erfreulich es ist, dass man am und im „neuen“ Rathaus in Aalen schon von weitem erkennt, dass dort Kunst gezeigt wird, so groß ist der Gegensatz zum Alten Rathaus. Nicht ganz Ortskundige können dort nicht erkennen, wie sie zum Städtischen Theater, zur Rathausgalerie oder der Galerie des Kunstvereins kommen weiter
  • 484 Leser

„Vorgeschmack auf die Ära nach Bahle“

Aussagen der Bewerber um Karl Bahles Nachfolge als Ortsvorsteher:Wenn der Inhalt der Pressekonferenz der Wasseralfinger Ortsvorsteherkandidaten sachlich korrekt wiedergegeben wurde, waren diese Aussagen ein eindrucksvoller Vorgeschmack dessen, was wir Bürger an Taktgefühl und Verstand nach Karl Bahle zu erwarten haben.Maria Bauer, Aalen-Wasseralfingen weiter
  • 471 Leser

Genügend Baustellen

Zur Landesgartenschau:Zitate können hilfreich sein, besonders dann, wenn sie gut passen. Also zitieren wir Berthold Brecht: „Und mach nur einen Plan, und sei ein großes Licht, und mach noch einen zweiten Plan - doch gehn tun beide nicht!“ Plan Nr. 1: Höherlegung des Josefsbaches. „Ein Kernstück der Landesgartenschau“, so Ex-Baulöwe weiter

Von innen heraus entwickeln

Lesermeinung zu „Weg zur Demokratie oder zum Krieg?“ Gmünder Bürger aus dem Iran von Julia Trinkle in Ihrer Ausgabe vom Donnerstag, 18. Juni 2009, Seite 15:„Skepsis an der Positionierung der aus dem Iran stammenden Gmünder ist durchaus angebracht. Der Unterschied zwischen Ahmadinedschad und Mussawi in der politischen Ausrichtung ist weiter
  • 1
  • 462 Leser

Keine Pläne zum Schuldenabbau

Zum Urteil des Finanzgerichtshofs:Man kann sich nur wundern. Da mühen sich Mütter und Väter und Andere ehrenamtlich, um Kindern in den Schulen ein erschwingliches Mittagessen zu ermöglichen und nun sollen sie dafür zu Lasten der Kinder - arme und reiche - 19 Prozent Mehrwertsteuer bezahlen. Auf der anderen Seite fordern seit Jahren und Monaten FDP, weiter
  • 5
  • 490 Leser