Artikel-Übersicht vom Sonntag, 26. Juli 2009

anzeigen

Regional (9)

Bruchlandung: Gleitschirmpilot schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Sonntag um 17.05 Uhr, der 21-jährige Pilot eines Gleitschirms bei Walxheim, als er auf dem Ultraleichtfluggelände Walxheim mit der Seilwinde starten wollte. Als sich dieser in etwaacht Metern Höhe befand, wurde der Startvorgang plötzlich unterbrochen, weil das Windenseil riss. Beim Versuch, seinen Gleitschirm zu

weiter
  • 270 Leser

60-jähriger Aalener ertrinkt im Bucher Stausee

Am Sonntag, 26.07.2009, um 14.25 Uhr, beobachtete ein Radfahrer vom am nord-östlichen Ufer des Bucher Stausee verlaufenden Wander- und Radweges aus einen älteren Mann, der ca. 10 Meter vom Ufer entfernt im Wasser schwamm und plötzlich nach Luft schnappte. Unmittelbar darauf verschwand der Mann von der Wasseroberfläche. Der Radfahrer sprang sofort ins

weiter
  • 3
  • 803 Leser

Sattelzug übersehen: Frau schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt die 67-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag  um 14.10 Uhr in Neresheim im Bereich der Eimündung Kösinger/Nördlinger Straße ereignete. Die 67-jährige wollte dabei von der Kösinger Straße kommend in die Nördlinger Straße einfahren, wobei sie einen von links kommenden, in Richtung Ohmenheim fahrenden

weiter
  • 259 Leser

Hans Stehle feierlich verabschiedet

Mit einem feierlichen Festgottesdienst und einer Hocketse im Hof des Salvatorheims hat am Samstagnachmittag Pfarrer Hans Stehle Abschied genommen von seiner Kirchengemeinde Salvator, von der katholischen Seelsorgeeinheit Aalen und all den Menschen, die ihn in den vergangenen fast 16 Jahren begleitet haben, ihm hilfreich zur Seite gestanden sind und

weiter

Jugendliche fahren Gabelstapler zu Schrott

Von Passanten wurde am Sonntag um 05.25 Uhr, die Polizei Aalen alarmiert, nachdem sie 4 Jugendliche dabei beobachtet hatten, wie sie mit einem Gabelstapler in Aalen, in der Bahnhofstraße in Höhe Geb. 87, neben den dortigen Bahngleisen fuhren. Die Jugendlichen sprangen plötzlich von dem Stapler herunter, der herrenlos weiterfuhr, am Beladegleis über

weiter
  • 254 Leser

Tödlicher Unfall: Mann von Lastwagen überrollt

Tragisch endete für die Mitarbeiter einer Baufirma am Freitagnachmittag der Arbeitstag in Nördlingen. Ein 35 Jahre alter Kollege wurde von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt. Der Mann hatte noch einen Anhänger an den Laster angekuppelt und war gerade im Begriff, zum Mannschaftsbus zu gehen, als ein anderer Lastwagen in der Sackgasse zurücksetzte.

weiter
  • 378 Leser

Großer Andrang bei den Ebnater Sporttagen

Ein großes Fußballfest waren die Sporttage des SV Ebnat. Spannende Spiele mit Turnieren von den Superbambinis bis hin zu den Altherren, umrahmt mit Einlagen der Showtanzgruppen und einem Spielepark für die Kinder, locktem viele Zuschauer ins Sportstadion nach Ebnat.Höhepunkt der dreitägigen Veranstaltung war die Eröffnung der neuen Tribüne, die ca.150

weiter
  • 154 Leser

Schwerer Unfall mit 1,4 Promille: zwei Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte forderte ein Unfall am Sonntag gegen 1 Uhr in Gerstetten. Dabei fuhr zunächst ein Betrunkener die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Gussenstadt und Bräunisheim. Nach ca. einem Kilometer kam er aufgrund alkoholischer Beeinflussung und überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals mit seinem

weiter
  • 5
  • 295 Leser

Tag der offenen Tür beim Elektro-Technologiezentrum in Aalen

Überbetriebliche Lehrgänge sind für Elektro- und Informationstechnik mittlerweile unerlässlich. „Kaum ein Betrieb kann seinen Auszubildenden das ganze Leistungsspektrum vermitteln", erläuterte Obermeister Wolfgang Dietrich von der Elektro- und Informationstechnikinnung Stuttgart. Im Elektro Technologie Zentrum (ETZ) Aalen werden diese Lehrgänge angeboten.

weiter
  • 5
  • 334 Leser

Regionalsport (3)

„Dafür haben Sie ab sofort ein Jahr Zeit“

Am Rande bemerkt
Jung und alt ließen es sich nicht nehmen, beim 23. Aalener Stadtlauf dabei zu sein. Beachtlich war die Teilnahme zweier alter Hasen: Adolf Nowakowski und Gerald Weichbrodt (Jahrgang 1933) von der LSG Aalen ließen in 54 und 60 Minuten so manchen jüngeren Starter über die zehn Kilometer hinter sich. Er läuft und läuft und läuft: Nur als Trainingslauf weiter

Das gibt’s in keiner anderen Stadt

23. Aalener Stadtlauf mit 1961 Teilnehmern / Johannes Großkopf und Katharina Kaufmann gewinnen Hauptlauf
Die anvisierte 2000er-Marke wurde zwar nicht erreicht, der von der SCHWÄBISCHEN POST präsentierte 23. Aalener Stadtlauf war dennoch die größte Laufveranstaltung im Ostalbkreis. Die LSG Aalen sorgte mit einer perfekten Organisation für einen reibungslosen Verlauf. Der Hauptlauf über zehn Kilometer ging an Johannes Großkopf und Katharina Kaufmann. weiter

Eine gefühlte Niederlage

Heidenheim – Wuppertal 2:2
Der Neuling ist mit einem Unentschieden ins Abenteuer Dritte Liga gestartet. Zwei Minuten vor dem Abpfiff kassierte der FC Heidenheim gegen den Wuppertaler SV das Tor zum 2:2 (1:0)-Endstand. weiter
  • 1
  • 329 Leser