Artikel-Übersicht vom Montag, 27. Juli 2009

anzeigen

Regional (115)

Brusthaartoupet wechselt den Besitzer

Dieter Thomas Kuhn erinnert sich in der Greuthalle in Aalen an seinen legendären ersten Auftritt im Hirschbachbad
Lange ist es her, doch der geniale Schlager-Wiederverwerter Dieter Thomas Kuhn hatte einst als unbekannter Sänger einen großen Auftritt im Aalener Hirschbachbad. Deswegen ist er gerne nach Aalen zurückgekommen, hat den tropischen Temperaturen in der Greuthalle getrotzt, und ziemlich viel gute Laune verbreitet. Wie immer eben. weiter
  • 15
  • 749 Leser

Karl Maier bleibt Ortsvorsteher

Der Unterkochener Ortschaftsrat hat den 71-Jährigen Karl Maier (SPD) für weitere fünf Jahre zum Ortsvorsteher gewählt. Die CDU hatte auf einen eigenen Kandidaten verzichtet, die Wahl fand offen und einstimmig statt. "Mein Kompass steht für die nächsten fünf Jahre auf Vorwärtsstrategie", sagte Maier nach seiner Wahl. Seine Stellvertreter sind Ulrich

weiter
  • 3
  • 261 Leser

Brandstiftung in Durlangen

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei im landwirtschaftlichen Anwesen an der Durlanger Straße in Zimmerbach erbrachten den konkreten Verdacht, dass das Feuer gelegt wurde.

Bereits noch während der Löscharbeiten ist ein junger Mann am Brandort ins Visier der Polizei geraten, weil er sich auffällig verhalten hatte. Konkretere Verdachtsmomente gegen diese

weiter
  • 235 Leser

Unbekannter schießt auf Scheibe von Fischmarkt

Über das vergangene Wochenende war die Scheibe der Glasschiebetür eines Frischemarktes, in der Hans-Fein-Straße in Bargau beschädigt und dabei ein Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro angerichtet. Aufgrund der Art der Beschädigung geht die Polizei derzeit davon aus, dass ein Gegenstand mit hoher Energie auf die Scheibe aufgeschlagen sein muss. Dabei

weiter
  • 214 Leser

Mann durch Unfall bei Elchingen schwer verletzt

Zu einem Unfall zwischen einem Mercedes-Cabrio und einem Lkw kam es am Montag, gegen 11.45 Uhr, in der Ortsdurchfahrt von Elchingen.

Die Fahrerin eines Mercerdes-SL kam aus derzeit noch unbekannter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit einem ordnungsgemäß entgegen kommenden Lastwagen zusammenstieß. Die 67-jährige Cabrio-Fahrerin wurde

weiter
  • 312 Leser

Vandalen beschädigen Festzelt bei Fischzuchtanlage

An der Rückseite eines kleinen Festzeltes haben Unbekannte den Eingang (ca. 2 x 2 Meter) mit einem Messer herausgeschnitten und mitgenommen. Dieser Teil wurde auf der Umzäunung der dortigen Fischzuchtanlage aufgefunden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Die Sachbeschädigung dürfte zwischen Samstag, 20 Uhr und Sonntag, 9 Uhr, im Erzweg begangen

weiter
  • 267 Leser

Polizei sucht Zeugen zu Schlecker-Überfall

Der Mann, der am Samstagvormittag die Wasseralfinger Schleckerfiliale ausgeraubt hatte, wurde nach dem Raub von einer Kundin verfolgt. Die Frau hat danach nochmals kurz mit der Angestellten im Laden über ihre Beobachtungen gesprochen. Diese Zeugin wird gebeten, sich bei der Kripo Aalen, unter Telefon (07361) 580130 zu melden.

Die Ermittlungen der

weiter
  • 226 Leser

Exhibitioninst belästigt Badegäste

Ein Exhibitioniert sorgte am vergangenen Freitag  für einen Polizeieinsatz in der Wolfzahnau in Lechhausen bei Augsburg. Drei junge Frauen befanden sich beim Baden am östlichen Lechufer auf Höhe der Dr.-Schmelzing-Straße als sie gegen 15.25 Uhr auf der gegenüberliegenden Lechseite einen Mann wahrnahmen, der seine Badehose auszog und dann

weiter
  • 337 Leser

Jugendkonzert auf dem Bopfinger Marktplatz

Zu einer Serenade der drei Jugendkapellen aus der Stadtkapelle Bopfingen, dem Musikverein Aufhausen, der Musikkapelle Baldern und dem Posaunenchor Oberdorf fanden sich gestern viele Zuhörer auf dem Bopfinger Marktplatz ein.

Drei Musikgruppen – die Minis, die fortgeschrittenen Nachwuchsmusiker und die Jugendkapelle – zeigten gestern ihr Können vor öffentlichem

weiter
  • 204 Leser

Stalker will Exfreundin mit Golfschläger schlagen

Obwohl ihm ein Gerichtsbeschluss jeglichen Kontakt mit seiner Ex-Freundin verbietet, suchte ein 25jähriger arbeitloser Mann aus Gundelfingen diese heute morgen gegen 0:10 Uhr in einer Gaststätte in Mörslingen auf u. versuchte sie mit einem Golfschläger zu schlagen. Der Wirt ging dazwischen und ihm gelang es, dem Täter den Golfschläger zu entreißen.

weiter
  • 498 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Tannhausen trifft sich am heutigen Montag, 27. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Eingangs werden das neu gewählte Gremium verpflichtet sowie die Vertreter für den Gemeindeverwaltungsverband und den Zweckverband Rieswasserversorgung verpflichtet. Bei den Bausachen soll die erste Änderung des Bebauungsplans „Roderslache“ weiter
Kurz und Bündig
DRK-Blutspendeaktion Wegen der Urlaubszeit haben die Blutspendedienste im Land Probleme die Krankenhäuser mit ausreichend Blut zu versorgen. Deshalb sind besonders Erstspender aufgerufen, bei der Blutspendeaktion in Jagstzell, am heutigen Montag, 27. Juli, in der Gemeindehalle von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr Blut zu spenden. Blutspender, die einen Erst-Blutspender weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Ellenberg trifft sich am Mittwoch, 29. Juli. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Verpflichtung der neu gewählten Gemeinderäte. weiter
  • 755 Leser

Freibier für die eifrigsten Wähler

Dämmerschoppen mit der SchwäPo: Die „Wahlsieger“ des Ostalbkreises feiern im Walxheimer Gemeindehaus
Bei den jüngsten Kommunal- und Europawahlen waren die Walxheimer ihrer Bürgerpflicht in vorbildlicher Weise nachgekommen. Nirgendwo sonst im Ostalbkreis lag die Wahlbeteiligung so hoch wie in dem kleinen Unterschneidheimer Teilort. Belohnt wurde das am Samstagabend nun von der SchwäPo: Im Walxheimer Gemeindehaus traf man sich zum gemütlichen Dämmerschoppen; weiter
  • 164 Leser

Große Unterhaltung

Gaudi-Olympiade in Dankoltsweiler
Von großem Unterhaltungswert war gestern Abend wieder die Gaudi-Olympiade in Dankoltsweiler, die stets krönender Abschluss des Dorffests ist und als lustiges Schmankerl der Dorfgemeinschaft präsentiert wird. Auch dieses Jahr hatten sich die Veranstalter große Mühe gemacht. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Umweltfreundlich mobil Die Projektgruppe trifft sich am Montag, 27. Juli, um 20 Uhr in der Bischof-Fischer-Straße 117, in Aalen (Haus hinter dem Rettungszentrum, Eingang betreutes Wohnen). Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. weiter
  • 780 Leser
Kurz und Bündig
Freie Kursplätze Die Familien-Bildungsstätte Aalen hat noch freie Plätze für einen Pekip-Kurs. Der Geburtszeitraum der Babys ist von Mai bis Juni 2009. Weitere Infos gibt es im Büro der FBS unter Telefon (07361) 555 146. weiter
  • 496 Leser
Kurz und Bündig
Blumenschmuckwettbewerb In den nächsten Wochen stehen Aalen und seine Stadtteile wieder ganz im Zeichen des Blumenschmuckwettbewerbs. Noch bis Mittwoch, 5. August, ist die Bewertungskommission im Stadtgebiet unterwegs, um die schönsten Objekte zu bewerten. weiter
  • 339 Leser

500 Euro-Spende für die Krankenwoche

Am Samstag hat auf dem Schönenberg die 49. Krankenwoche begonnen. Bei einem bunten Abend – einmal mehr mitgestaltet vom „singenden Polizisten“ Helmut Argauer, dem Leiter des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd – wurde kräftig gefeiert. Doch ehe Argauer zur Gitarre griff und für richtig Stimmung sorgte, gab’s noch einen Grund weiter
  • 2
  • 167 Leser
Polizeibericht
Gleitschirmpilot verletztUnterschneidheim-Walxheim Schwere Verletzungen hat am Sonntag ein 21-jähriger Gleitschirmpilot erlitten, als er auf dem Ultraleichtfluggelände Walxheim mit einer Seilwinde starten wollte. Das Windenseil riss, als sich der Flieger in rund acht Meter Höhe befand. Der 21-Jährige zog sich beim Absturz schwere Rückenverletzungen weiter
  • 178 Leser

Hunderte bei der Fahrzeugsegnung in Saverwang

Hunderte Gläubige waren gestern mit ihren Fahrzeugen zur traditionellen Fahrzeugsegnung nach Saverwang gekommen, um Schutz und Fürsprache durch den Heiligen Christopherus zu erbitten. Mit fahrbaren Untersätzer aller Art, darunter auch Fahrräder, Tandems, Motorräder, LKWs und sogar Spielzeugautos, allesamt frisch gewaschen und poliert, passierte der weiter
  • 182 Leser
Schaufenster
Vorverkauf für JKODie jungen Sängerinnen und Sänger des Jungen Kammerchores Ostwürttemberg (JKO)studieren derzeit mit ihren beiden Leitern Wilfried Lang und Thomas Baur gemeinsam ein anspruchsvolles geistliches Konzertprogramm ein. Nach einer Konzertfahrt in die tschechische Republik unter anderem mit einem Auftritt im Prager Veitsdom finden am Wochenende weiter
  • 295 Leser

Ab heute mit Ersatzbussen

Schwäbisch Gmünd. Ab heute wird der Abschnitt der Remsbahn Gmünd-Schorndorf bis 15. Oktober komplett gesperrt. Zwischen Schorndorf und Schwäbisch Gmünd fallen alle Regionalzüge aus. Es fahren Ersatzbusse im 30-Minuten-Takt. Zusätzlich verkehren täglich „Direktbusse“ mit roter Kennzeichnung als Schnellverbindung ohne Unterwegshalte. Mehr weiter
  • 129 Leser

Kinderführung

Ellwangen. Kinder können mit Annette Bezler wieder auf Entdeckungsreise durch Ellwangen gehen. Am Dienstag, 4. August um 17 Uhr werden Tiere im Stadtbild von Ellwangen aus Stein, Metall und Farbe gesucht. Treffpunkt ist am Marktplatz, Podium. Die Gebühr beträgt 3 Euro. weiter
  • 1545 Leser
Kurz und Bündig
Unterhaltungsnachmittag Am kommenden Donnerstag, 30. Juli, findet im Seniorenstift Schönborn Haus ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz, wieder der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Die kleinen „Pinguine“ der Tanzschule Nitschke werden mit einigen Tänzen und einer Überraschung diesen Nachmittag weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Das Deutsche Rote Kreuz und das Jugendrotkreuz aus Röhlingen veranstalten am Sonntag, 13. September von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Sechtahalle Röhlingen eine Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden kann hier alles rund ums Kind. Anmeldung sind möglich bei Elfriede Graf, Telefon (07965) 1077, Bettina Maile, Telefon (07965) 2301 oder Anne weiter
  • 123 Leser

Mann ertrinkt im Bucher Stausee

Rainau-Buch. Ein 60-Jähriger aus Aalen ist am Sonntag beim Baden im Bucher Stausee ertrunken. Gegen 14.25 Uhr beobachtete ein Radfahrer vom Ufer des Bucher Stausees aus den Mann, der etwa zehn Meter vom Ufer entfernt im Wasser schwamm und plötzlich nach Luft schnappte. Unmittelbar darauf verschwand der Mann von der Wasseroberfläche. Der Radfahrer sprang weiter
  • 5
  • 384 Leser

Skulpturen wie seismologische Messgeräte

Süßener Kunstgießerei Strassacker zeigt die bronzene Mausefalle des Schweizer Bildhauers Michel Favre und weitere Arbeiten
Michel Favre ist ein stiller, ein nüchterner Beobachter. Im Mittelpunkt seiner bildhauerischen Arbeit steht der Mensch; Halt und Balance suchend in der heutigen Zeit. Seine Ausstellung bei Strassacker in Süßen hält dem Besucher einen Spiegel vor. weiter
  • 148 Leser

Einflüsse unterschiedlicher Kulturen

Kunstverein Aalen zeigt bis 23. August Malerei und Installationen von Prof. Qi Yang und Marita G. Weiden
Der Kunstverein Aalen eröffnet am Dienstag, 28. Juli, in seiner Galerie im Alten Rathaus seine Sommer-Ausstellung mit Werken von Qi Yang und Marita G. Weiden. weiter
  • 190 Leser

Ein bunter Strauß von Melodien

Am vergangenen Wochenende feierte zum 28. Mal der Gesangverein Concordia Westhausen sein traditionelles Sommerfest. Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Besucher zum Schulgelände der Probsteischule, was nicht nur Vorsitzenden Hans Holl freute. Der gemischte Chor der Concordia Westhausen, unter der Leitung von Peter Waldenmaier, nahm gemeinsam mit weiter
  • 137 Leser

Baumann hat die Nase vorne

Freizeitsportler zeigen beim Kressbach-Triathlon gute Leistungen
Ellwangens Freizeitsportler haben beim diesjährigen Hobbytriathlon am Kressbachsee sehr gute Leistungen gezeigt. Nicolai Baumann bewältigte den sportlichen Dreiakter (400 Meter Schwimmen, 30 km Rad, 6 km Laufen) mit einer Gesamtzeit von 1:27,14 Stunden als Erster von 62 Einzelstartern. Den 1. Platz von 33 Staffeln belegte OB Hilsenbek, der mit Sohn weiter
  • 5
  • 566 Leser

Kleinod von historischem Wert

„Ellwanger Reliquienkästchen“ wird der Öffentlichkeit präsentiert
Das „Ellwanger Reliquienkästchen“ ist wieder da – als Kopie. Das Original befindet sich weiterhin im Landesmuseum in Stuttgart (unsere Zeitung berichtete). Am Freitagabend wurde das vom Diplomrestaurator am Landesmuseum, Dr. Moritz Payson, originalgetreu nachgearbeitete Kästchen im Rahmen eines Festaktes in der Basilika offiziell vorgestellt. weiter
  • 212 Leser

Der Tod ist auch nur ein Mensch

Der Konzertorganist Toni Weiser bringt beim EKM-Festival laufende Bilder besonders eindringlich zum Sprechen
So vielschichtig wie das Buch ist auch der Film: „Der Fuhrmann des Todes“, ein Stummfilm aus dem Jahre 1921 nach einer Novelle von Selma Lagerlöf, wurde am Freitagabend in der Gmünder Kirche St. Franziskus gezeigt. Wie es sich für das Festival Europäische Kirchenmusik gehört, mit Live-Musik: Der Dortmunder Konzertorganist Toni Weiser brachte weiter
  • 158 Leser

Mann beim Baden ertrunken

Rainau-Buch. Ein 60-Jähriger aus Aalen ist gestern beim Baden im Bucher Stausee ertrunken. Das Unglück ereignete sich am frühen Nachmittag am nordöstlichen Ufer des Sees.Dabei hatte ein Radfahrer noch versucht zu helfen. Der Mann hatte bemerkt, dass der 60-Jährige, der circa zehn Meter vom Ufer entfernt schwamm, in Not geraten war, nach Luft schnappte weiter
  • 354 Leser
wochenprogramm
Dienstag: 20 Uhr, Kloster der Franziskanerinnen Bergstraße, Ensemble Oxalys (Brüssel), Kammermusik von Strawinsky, Gubaidulina, Takemitsu, Zender u.a.Mittwoch: 20 Uhr, Heilig-Kreuz-Münster, Motettenchor Schwäbisch Gmünd & Orchester, Bruckner: Messe f-moll.Donnerstag 20 Uhr, Augustinuskirche, London Baroque & Gillian Keith (Sopran), Barocke Arien weiter
  • 191 Leser
In dieser Woche
Verabschiedung Nach über 40 Dienstjahren und 20 Jahren Schulleitung wird heute Nachmittag der Rektor der Buchenbergschule Franz Ostermeier in der Buchenberghalle offiziell in den Ruhestand verabschiedet.Die Theatermenschen feiern mit dem Stück „Einer flog über das Kuckucksnest“ am Mittwoch Premiere. Beginn in der Theatersenke auf dem Schloss weiter
  • 129 Leser

Offene Türen im Schönblick

Feierliche Einweihung der neuen Räume im Forum Schönblick
Ein bedeutsamer Tag war der gestrige Sonntag für die Gemeinde auf dem Schönblick. Sie konnte im Forum ihre Gemeinderäume mit einem Gottesdienst, einem Festakt und dem Tag der offenen Tür einweihen. Dazu kamen neben der Gemeinde auch viele Gäste, unter anderem Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und der evangelische Dekan Immanuel Nau. weiter
  • 3
Drei klasse Bands, ein (in diesem Sommer ausnahmsweise) regenfreier Abend und eine einzigartige Lokalität haben am Freitagabend den Grundstein für ein tolles Konzert gebildet. Das Open Air-Konzert fand vor der Ellwanger Schlossschenke statt, die Besucher konnten im Garten unter Bäumen sitzen und es sich an Getränkeinseln oder unter Pavillons gemütlich weiter

Darauf einen Tusch: Hans Liberg und die JPO

Zusammen mit der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg sorgt der holländische Musikkabarettist für einen traumhaften Abend im Schloss
„Wo soll ich aufhören?“ Das fragt sich und sein Publikum der Schelm Hans Liberg, nachdem er kurz in den Tasten des Flügels auf der Suche nach Mozart und Co. gewühlt hat. Denn klassische Musik sei zwar schön, aber nicht witzig und viel zu lang. Wenn es nach dem halben Tausend Gäste Samstagabend auf Schloss Kapfenburg gegangen wäre, stünde weiter
  • 201 Leser

Auszeichnung: Ellwangen erhält Ehrenfahne

Für Ellwangens Verdienste in Sachen Städtepartnerschaften wurde der Stadt am Sonntagmorgen die Ehrenfahne des Parlamentarischen Ausschusses des Europarates verliehen. Edeltraud Gatterer, Ehrenmitglied der Parlamentarischen Versammlung, überreichte das kostbare Tuch an OB Karl Hilsenbek. „Ellwangen ist eine ausgezeichnete Stadt“, lobte Gatterer weiter

Die Liebenden von Schloss Kapfenburg

Sergej Prokofjews Ballettmusik „Romeo und Julia“ mit dem Landesjugendorchester erweist sich zur Festivaleröffnung als eine gute Wahl
Die leidenschaftliche Liebe ist ein grundlegendes Gefühl und damit ein Thema, das auf dem Boden bleibt, statt Welt und Weltall für sich zu beanspruchen. Deswegen funktioniert „in situ 10 – Romeo und Julia“ zur Eröffnung des zehnten Festivals auf Schloss Kapfenburg gut. Unterstützt von einer angenehm reduzierten Inszenierung schafft weiter
  • 258 Leser

Rekordverdächtiger Besuch

Heimattage auf dem Schloss erweisen sich einmal mehr als Publikumsmagnet
Der Besuch in diesem Jahr war rekordverdächtig: Menschenmassen strömten am vergangenen Wochenende hinauf aufs Ellwanger Schloss, um bei dem Fest der Feste dabei sein: den Heimattagen. weiter

Polizist bei Fest leicht verletzt

Heubach. Leicht verletzt wurde ein Beamter des Gmünder Polizeireviers bei Widerstandshandlungen, die sich am Sonntag gegen 0 Uhr beim Heubacher Stadtfest in der Hauptstraße auf Höhe der Einmündung Karlstraße zugetragen haben. Eine Polizeistreife entdeckte zwei Männer, die auf der Fahrbahn liegend aufeinander einschlugen. Die beiden laut Polizei unter weiter
  • 210 Leser
In dieser Woche
Konstituierende Sitzung Im Neresheimer Stadtrat werden heute um 18 Uhr im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses die Mitglieder des neu gewählten Gemeinderats verpflichtet, die beschließenden Ausschüsse neu besetzt und die vier Stellvertreter des Bürgermeisters gewählt. weiter
  • 934 Leser
In dieser Woche
Der Gemeinderat Lauchheim trifft sich am Mittwoch um 18 Uhr im Rathaus Lauchheim zur Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Ehrung von Stadträten und die Verabschiedung der ausscheidenden Mitglieder des Gemeinderats. Anschließend ist gegen 19 Uhr die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderats. Es werden die neu gewählten Stadträte weiter
  • 202 Leser

Zeltfest im Zeichen schöner Chormusik

Großen Anklang fand das Zeltfest des Liederkranzes Ebnat im Schulhof der Gartenschule. Die Besucher im sehr gut besetzten Zelt hatten ihre Freude an der breiten Palette der Chormusik. Der Liederkranz Ebnat hatte mit dem Kinderchor, dem gemischten Chor, dem Männerchor und dem Jungen Chor „Canto Vivo“ sämtliche Chorgattungen aufgeboten. Mit weiter
  • 159 Leser

Der Segen für Esel und Pferde

Tag der offenen Tür und Tiergottesdienst beim Samariterstift Neresheim
Viele Heimbewohner, deren Angehörige und Neresheimer Bürger waren am vergangenen Samstagnachmittag beim Tag der offenen Tür im Tierbereich des Samariterstifts in Neresheim dabei. Als Abschluss feierten sie gemeinsam den traditionellen Tiergottesdienst. weiter
  • 506 Leser

Musik im XXL-Format

Landesmusikschultag 2009 wird zum großen Geburtstagsfest der Musikschulakademie auf Schloss Kapfenburg
Musik umfängt die hohen Schlossmauern der Kapfenburg. Von überall her strömen Klänge, begegnen sich Kinder und Jugendliche mit Instrumenten in der Hand. Beim Landesmusikschultag, der in diesem Jahr zum Geburtstagsfest der Musikschulakademie wurde, ist das verbindende Element der Musik eindrucksvoll deutlich geworden. weiter
  • 385 Leser
Kurz und Bündig
Sommerkonzert In der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums Am Seltenbach in Essingen konzertiert heute um 19.15 Uhr das Liebhaber-Orchester der Musikschule Essingen. weiter
  • 106 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat tagt am Donnerstag um 19 Uhr im Rathaus Essingen. Es geht unter anderem um die Verpflichtung der neuen Gemeinderäte, die Bildung des Ältestenrats, die Wahl des stellvertretenden Bürgermeisters sowie um die Bildung der Ausschüsse. weiter
  • 256 Leser
in dieser woche
Räte in Pommertsweiler Der Technische Ausschuss und der Ortschaftsrat treffen sich heute, um 17 Uhr, in Pommertsweiler-Ziegelhütte. Auf der Tagesordnung stehen die Besichtigung des Bebauungsplanbereichs Ziegelhütte, sowie der Turn- und Festhalle Pommertsweiler. Die anschließende Sitzung wird im Feuerwehrgerätehaus Pommertsweiler mit der Beratung von weiter

Rambazamba in allen Gassen

Das Heubacher Straßenfest ist am Wochenende ein riesiger Besuchermagnet unterm Rosenstein
Die Besucher strömten in Massen. Ob zur Miss-Wahl, zum Feuerwerk, beim Stadtspiel oder zu den abendlichen Konzerten. Mit einer Mischung aus Altbewährtem und neuen Ideen lockte das Heubacher Straßenfest tausende Besucher in die Innenstadt. weiter
  • 216 Leser

Symbol der Gemeinschaft

Wimpelweihe bei der Jugendfeuerwehr Pommertsweiler
Die Jugend ist der Nachwuchs für die Zukunft. Auch bei der Feuerwehr. Umso erfreuter zeigte sich der Pommertsweiler Ortsvorsteher Egon Ocker bei der Wimpelweihe der Jugendfeuerwehr. Die beiden Geistlichen, Pfarrer Werner Kugler und Pater Jonny, spannten den Bogen zwischen christlichem Glauben und der Feuerwehr: Gemeinsinn statt Eigensinn. weiter
  • 199 Leser

Verein mit Tradition und Weitblick

150 Jahre MGV Neubronn: Laudatio an schöne Chormusik – Beeindruckender Festumzug mit 36 Gruppen
„150 Jahre Vereinsbestehen heißt Zusammenhalt, Dank an die Altvorderen und an jene, die das Vereinsschiff in die Zukunft steuern“, meinte der Vorsitzende des Männergesangvereins Neubronn, Wolfgang Kistner, beim stimmungsvollen Festabend, der von erstklassigen Chören gestaltet wurde. weiter
  • 435 Leser

Abschluss der Alemannenschule

Kirchheim. Kaum trennen konnten sich die Neuntklässler der Alemannenschule, reichlich Tränen flossen. Ein zweieinhalbstündiges Bühnenprogramm bot zum Schuljahresende ein buntes Kaleidoskop aus dem Schulleben. In einer bunten Programmfolge präsentierten die Schüler aller Klassen allerlei Unterhaltsames. Bilder von der Abschlussfahrt der Neuntklässler weiter
  • 225 Leser

Carl Zeiss vergibt sieben Stipendien

Oberkochen. Die USA, Brasilien und die Schweiz sind ab August für ein Jahr die neue Heimat von sieben Mitarbeiter- kindern von Carl Zeiss. Die vier Mädchen und drei Jungen aus Oberkochen, Göttingen und Jena haben sich für das Carl Zeiss Stipendienprogramm qualifiziert. Das Unternehmen unterstützt die Jugendlichen mit dem Auslandsaufenthalt, damit sie weiter
  • 136 Leser
in dieser woche
Gemeinderat Heute trifft sich ab 18.30 Uhr der Gemeinderat im Rathaus, es stehen Ehrungen, Wahlen und Regularien auf der Tagesordnung.Gedenkgottesdienst Die Chöre des Sängerbundes gedenken am Dienstag ab 18 Uhr in der katholischen Kirche der Toten.Stadtbibliothek Während der Sommerzeiten ist sie Montag bis Freitag von 9 bis 12, Donnerstag 15 bis 17 weiter
  • 139 Leser

Reinhold Vogel für Bruno Balle?

Heute im Gemeinderat: Spannung vor der Wahl des Vizebürgermeisters
Ein klein wenig Spannung steckt schon noch drin, wenn der Gemeinderat heute Abend den Stellvertreter von Bürgermeister Peter Traub wählt. Die Recherchen dieser Zeitung haben ergeben, dass es wohl CDU-Stadtrat Reinhold Vogel sein wird. weiter
  • 278 Leser
in dieser woche
Baldern tagt Der Ortschaftsrat trifft sich am Montag, 27. Juli, um 20 Uhr im ehemaligen Rathaus Baldern. Die neuen Räte werden eingesetzt, die alten verabschiedet, Ortsvorsteher und Stellvertreter werden gewählt.Stadtbauamt geschlossen Auch das Stadtbauamt Bopfingen zieht in das renovierte Gebäude der ehemaligen Grundschule Stadtmitte um. Es ist deshalb weiter
  • 168 Leser

Tödlicher Unfall in Nördlingen

Nördlingen. Tragisch endete für die Mitarbeiter einer Baufirma am Freitagnachmittag der Arbeitstag. Ein 35 Jahre alter Kollege wurde von einem Lastwagen überrollt und tödlich verletzt. Der Mann hatte noch einen Anhänger an den Sattelzug angekuppelt und war gerade im Begriff, zum Mannschaftsbus zu gehen, als ein anderer Lastwagen in der Sackgasse zurücksetzte. weiter
  • 310 Leser

Ein Schulfest mit neuem Ansatz

Das Ostalbgymnasium in Bopfingen bietet eine offene Showbühne statt eine Präsentation aller Klassen
Mit einer tänzerischen Darbietung und fetziger Musik eröffneten einige Mädels der Klasse 5b das etwas andere OAG-Schulfest und vermittelten mit ihrem Tanz gleich die richtige Ferienlaune, von der sich auch Oberstudiendirektor Dieter Kiem bei seiner Begrüßung vor vollem Auditorium sichtlich anstecken ließ. Der „Schulboss stand mal ganz locker auf weiter
  • 369 Leser

Pauken für die Langertschule

Aalen. In Zusammenarbeit mit den Eltern ermöglichte der Förderverein ELSE die Ausstattung der Schule mit neuen Musikinstrumenten. Der Verein, der regelmäßig besondere Projekte der Schule unterstützt, nahm sich nach der Ausstattung mit Sportgeräten und der Einrichtung einer Schülerbibliothek in diesem Jahr der neu gegründeten Musik-AG an. Neben eine weiter
  • 113 Leser

Schnell zur Stelle und gelöscht

Bopfinger Feuerwehr zurzeit im Übungsgroßeinsatz: Löscheinsatz an einer brennenden Halle
Zurzeit können sich die Bopfinger Feuerwehrangehörigen nicht über Übungseinsätze beklagen. Bereits eine knappe Woche nach der spektakulären Großübung im Industriegebiet Süd-Ost war wieder „Einsatz“ gefordert. Dieses Mal am Freitagabend bei der Firma Straßenbau Bortolazzi, wo eine Materialhalle brannte und mehrere Personen vermisst wurden. weiter
  • 257 Leser

Indie-Nacht im Haus der Jugend

Große Indie-Nacht im Haus der Jugend Aalen. Dass es auch in der Musikszene nicht immer nur Metal sein muss, bewiesen junge Bands aus der Region wie der Topact „Mellow Marmot“ aus Heidenheim oder „Kassiopeia“ aus Aalen mit dabei. Unser Bild zeigt die Gruppe „So called Chaos“ aus Nattheim, die ihre neue CD vorstellte. weiter
  • 206 Leser

Lichternächte in Wasseralfingen

Bei den Lichternächten in Wasseralfingen haben die Gastronomen des Restaurants Wilder Mann, des Gasthauses Fuchsbau, des Landgasthofes Vogthof in Röthardt und des Restaurants Adler in Treppach mitgemacht. Es war die sechste Auflage unter dem Motto „Schlemmen und Genießen“. Mit Bieren der Wasseralfinger Löwenbrauerei und edlen Weinen wurde weiter
  • 2
  • 235 Leser

Erneut Überfall auf Markt

Schlecker in Wasseralfingen wird zum zweiten Mal beraubt
Erst vor einer Woche war am Samstagvormittag der Schleckermarkt in der Wasseralfinger Wilhelmstraße überfallen worden. Genau eine Woche später, am Samstag um 10.15 Uhr, geschah dies erneut, ein Mann mit Messer hat Geld erbeutet. weiter
  • 186 Leser

Mit zeitgemäßem Leistungsspektrum

Infos über Bildungsangebote im Elektro-Technologie-Zentrum in Aalen beim Tag der offenen Tür
„Kaum ein Betrieb kann seinen Auszubildenden das ganze Leistungsspektrum vermitteln“, erläuterte Obermeister Wolfgang Dietrich von der Elektro- und Informationstechnikinnung Stuttgart. Im Elektro Technologie Zentrum (ETZ) Aalen werden diese Lehrgänge angeboten. Das ETZ ist der Nachfolger des insolventen Elektro-Ausbildungszentrums EAZ. weiter
  • 4
  • 195 Leser

Preis für „Moderne Jukebox“

Ausstellung der Gesellenstücke der Schreiner-Innung Ostalb im Aalener Berufsschulzentrum
In weit überdurchschnittlichem Maße bilden die Betriebe der Kreishandwerkerschaft Ostalb aus, ist Manfred Schneider, Obermeister der Schreiner-Innung, überzeugt. In der Cafeteria des Aalener Berufsschulzentrums wurden nun die besten Prüfungsteilnehmer und die Sieger des Gestaltungswettbewerbs der Schreiner-Innung mit ihren Gesellenstücken ausgezeichnet. weiter
  • 180 Leser
Polizeibericht
Polizei hält Züge anCrailsheim. Die Polizei hat am Sonntagabend in der Zeit zwischen 18 und 18.30 Uhr im Bereich des Crailsheimer Bahnhofs Züge angehalten. Wie Bernd Ehret von der Polizeidirektion Schwäbisch Hall mitteilt, handelte es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme. „Wir mussten davon ausgehen, dass sich eine Person, nach der wir fahnden, weiter
  • 448 Leser

Römische Nacht in der Therme

Bei römischem Ambiente wurde zum fünften Mal die Römische Nacht in den Limes Thermen gefeiert. Die Fackeln am Eingang stimmten die 500 Besucher ein. Für ein Party- und Wellnesserlebnis sorgte DJ Timo Schaal mit Mixed Music. Neu waren die Thermalmusikanten Imperator Professoria Doctorae Dorctorae Hentzibus an der Klarinette und Stefanus Frankonia an weiter
  • 3
  • 312 Leser

Museumsfest und Oldtimertreffen

Einmal im Jahr verwandelt sich das Telenot-Gelände in Aalen-Hammerstadt zwei Tage lang in ein Mekka für Autoliebhaber mit dem Sinn für das Besondere. Auch beim fünften Museumsfest und Unterrombacher Oldtimertreffen gab es am Wochenende weit mehr als 200 angemeldete Zwei-, Drei- und Vierräder - vom MG-Oldtimer bis zum großen Lanz Bulldog - zu bestaunen. weiter
  • 317 Leser

Täglicher Tratsch

Theaterstück „Der tätowierte Hund“ an der Langertschule
Für das Projekt „Mut zur Stärke“ und um die Kasse für ihre Klassenfahrt im kommenden Schuljahr aufzufüllen, haben 34 Drittklässler der Langertschule das Theaterstück „Der tätowierte Hund“ einstudiert. Basierend auf verschiedenen Kinderbüchern wurde die Bühnenfassung in der Bearbeitung von Monika Martin und Sandra Bretzger mit weiter
  • 200 Leser
Teile der Aalener Innenstadt waren am Samstag fest in der Hand von knapp 2000 Läuferinnen und Läufern. Beim 23. Aalener Stadtlauf, den die Schwäbische Post präsentierte, hatten die Teilnehmer zwischen fünf und 76 Jahren sichtlich Spaß am Laufen. Oberbürgermeister und Stadtlauf-Schirmherr Martin Gerlach gab den Startschuss zum Hauptlauf über die Distanz weiter
  • 320 Leser

Engagierter Seelsorger und Brückenbauer

Rund 600 Weggefährten haben am Samstag Pfarrer Hans Stehle mit einem feierlichen Gottesdienst und viel Lob verabschiedet
Mit einem Festgottesdienst und einer Hocketse im Hof des Salvatorheims hat am Samstagnachmittag Pfarrer Hans Stehle Abschied genommen: Von seiner Kirchengemeinde Salvator, von der katholischen Seelsorgeeinheit Aalen und all den Menschen, die ihn in den vergangenen fast 16 Jahren begleitet haben, ihm hilfreich zur Seite gestanden und ihm zum Freund geworden weiter
  • 4
  • 570 Leser

Für Hadlik geht Braun ins Rennen

Harald Hadlik hat seine Ortsvorsteher-Kandidatur in Wasseralfingen aus Gesundheitsgründen zurückgezogen
Die Mitglieder der CDU-Fraktion im künftigen Wasseralfinger Ortschaftsrat haben ein bewegtes Wochenende hinter sich und einen spannenden Dienstag vor sich. Harald Hadlik hat überraschend aus gesundheitlichen Gründen seine Kandidatur um den Posten des Ortsvorstehers zurückgezogen. Jetzt schickt die CDU am Dienstag Volker Braun ins Rennen. weiter
  • 3
  • 562 Leser
in dieser woche
Unterkochen wählt heute nach der Verabschiedung der ausscheidenden Ortschaftsräte und der Einführung und Verpflichtung der neu gewählten Ortschaftsräte den Ortsvorsteher und dessen Stellvertreter. Los geht's um 17.30 Uhr im Unterkochener Rathaus.Swing-Musik mit der Bigband Zum Schuljahresende gibt die Bigband der Musikschule Aalen am Montag, ab 19 Uhr, weiter
  • 128 Leser

Lampenfieber beim Ensemble steigt

Premiere am Mittwoch
Ellwangen. Am kommenden Mittwoch, 29. Juni, 20 Uhr, feiern die Theatermenschen mit ihrem neuen Stück „Einer flog übers Kuckucksnest“ Premiere. Die Proben dazu sind so gut wie abgeschlossen – das Lampenfieber bei Ellwanger Schauspieltruppe steigt allmählich.Zumal sich der angestammte Spielort des Ensembles runderneuert zeigt. Pünktlich weiter
  • 137 Leser
Kurz und Bündig
Ferienkurs Die Waldstetter Volkshochschule bietet einen Kurs in den Sommerferien zum Thema „Qigong am frühen Morgen“ an. Der Kurs geht von Montag bis Freitag, 10. bis 14. August, jeweils von 7.15 bis 8.15 Uhr. Infos und Anmeldung bei Karin Krieg im Rathaus, vormittags, Tel. (07171) 40345. weiter
  • 230 Leser

Wie im Märchen aus 1001 Nacht

Lange Einkaufsnacht in Lorch mit türkischem Flair ist ein voller Erfolg
Türkische Leckereien und Spezialitäten, Folklore und eine Bauchtänzerin: Die lange Einkaufsnacht am Freitag in Lorch begeisterte die Massen und lud zum Träumen ein. weiter

Greifvögel sausen über Köpfe

Sonderführungen, gleich zwei Greifvogelschauen und die lange Ausstellungsnacht im Kloster Lorch
Das Ambiente rund ums Kloster Lorch ist schon aufgrund der staufischen Monumente eigentlich nicht zu toppen. Doch am Sonntag gelang es durch weitere Angebote, wiederum eine Vielzahl an Besuchern anzulocken. Zum einen zogen Greifvogelschauen und ein mittelalterliches Falknerlager die Blicke auf sich, zum anderen lockte eine Sonderausstellung. weiter

Abschied und Verpflichtung

Böbingen. Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle verpflichtet in der Sitzung des Gemeinderates heute Abend die neuen Gremiumsmitglieder. Außerdem verabschiedet er die ausscheidenden Gemeinderäte. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Außerdem stehen auf der Tagesordnung Wahlen der verschiedenen Ausschussmitglieder und des stellvertretenden weiter

Von Abschied und Neubeginn

Katholische Kirchengemeinde: Diakon Herbert Baumgarten geht und Diakon Gerhard Plura kommt
Abschied und Neubeginn liegen oft beieinander. Daran dachten die Gäste am Samstag in der St.-Laurentius-Kirche in Waldstetten, galt es doch, Diakon Herbert Baumgarten nach langjährigem Dienst in der Gemeinde in der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ zu verabschieden. Gleichzeitig konnte Gerhard Plura als neuer Diakon begrüßt werden, weiter
  • 5
  • 204 Leser

Pavel heute in Heuchlingen

Heuchlingen. Landrat Klaus Pavel kommt heute ab 17 Uhr nach Heuchlingen. Er wird mit Heuchlinges Bürgermeister Peter Lang einen Rundgang durch die Gemeinde machen und dabei verschiedene kommunale Projekte besichtigen. Außerdem wird Pavel die Bäckerei Klingenmaier sowie die Firma Sport-Klingenmaier besuchen. Um 19 Uhr schließt sich ein Bürgergespräch weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Erster Hammerschlag Die energetische Generalsanierung der Grundschule in Schechingen kann zum Ferienbeginn starten. Dies teilt das Bürgermeisteramt mit. Deshalb sind alle Interessierten zum symbolischen ersten Hammerschlag an der Schule eingeladen. Dieser ist am Mittwoch, 29. Juli, um 17 Uhr. weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Bausachen und Finanzen Um den Finanzzwischenbericht der Gemeinde Ruppertshofen geht es unter anderem bei der Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 29. Juli. Das Gremium trifft sich um 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Es geht auch um Bausachen. weiter
  • 210 Leser

Die Spuren in den Herzen bleiben

Pfarrer Wilhelm Tom aus Spraitbach geht nach fast 19-jähriger seelsorgerischer Tätigkeit in den Ruhestand
So voll war die St.-Blasius-Kirche in Spraitbach selten. Die Gottesdienstbesucher füllten nicht nur die Reihen, sondern standen bis in den Eingangsbereich. Und lauschten so dem letzten Gottesdienst von Pfarrer Wilhelm Tom, der anschließend mit vielen Dankesworten in den Ruhestand verabschiedet wurde. weiter
  • 271 Leser

„Sogar Fliegen ist möglich“

Bürgermeister Klaus Maier eröffnet Fun-Park – Heubacher Skate-Contest
Die Sitzplätze um die Grillstelle sind alle belegt. Ein Jugendlicher stürzt sich mit seinem Board von der Quarterpipe, nebenan wird die neu errichtete Speedramp Kingsize getestet und wieder einige Meter weiter versuchen sich mehrere Skater am „Sliden“ und „Grinden“, dem Entlangschleifen auf einer Geländerstange. Der Fun-Park weiter
  • 195 Leser

Parkplätze verlegt

Mögglingen. Um Bausachen ging es unter anderem in der Sitzung des Mögglinger Gemeinderates am Freitag. Beschlossen wurde einstimmig, dem Besitzer des Edeka-Marktes ein Grundstück zu verkaufen, auf dem sich jetzt noch die Park-and-Ride-Parkplätze für Bahnreisende befinden. Diese Parkplätze sollen verlegt werden. Das sei notwendig, weil der Markt bessere weiter

Förderverein will Essen anbieten

Heubach-Lautern. Der Lauterner Verein „Schule im Dorf“ will ein erweitertes Betreuungsangebot mit Mittagessen an der Breulingschule anbieten. Jeden Dienstag werden die Kinder von 12 bis 13.30 Uhr von einer Mitarbeiterin betreut in den Räumen und im Bereich der Schule und der katholischen Kirchengemeinde. Der Preis für das Essen wird voraussichtlich weiter

Rambazamba in allen Gassen

Das Heubacher Straßenfest ist am Wochenende ein Besuchermagnet
Die Besucher strömten in Massen. Ob zur Miss-Wahl, zum Feuerwerk, beim Stadtspiel oder zu den abendlichen Konzerten – mit einer Mischung aus Altbewährtem und neuen Ideen lockte das Heubacher Straßenfest tausende Besucher in die Innenstadt. weiter

Rebecca Wahl wird Miss Heubach 2009

Festzelt auf dem Heubacher Marktplatz wird am Sonntag zum Catwalk
Super Stimmung auf dem Marktplatz. Ein johlendes und klatschendes Publikum und zwei Runden Catwalk. Dann steht sie fest: Die neue Miss Heubach heißt Rebecca Wahl. Die Wahl zur Schönsten der Schönen am Sonntagnachmittag wurde zum Höhepunkt des Straßenfestes. weiter
  • 401 Leser

Betreute Reisen in den Süden

Schwäbisch Gmünd. Gut betreut in den sonnigen Süden – das verspricht der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) für seine Reisen im Herbst. Eine Reise führt vom 19. September bis 3. Oktober nach Bulgarien, eine weitere geht nach Griechenland vom 1. bis 15. Oktober. Nach Andalusien geht das DRK vom 11. bis 25. Oktober. Näheres zu den betreuten weiter
  • 149 Leser

Philosophische Reise für Kinder

Schwäbisch Gmünd. „Philosophen machen keine Ferien“ heißt ein Angebot für Kinder der Bildungsakademie am St. Loreto. „Warum ist der Himmel blau?“ „Woran erkennt man gute Freunde?“ Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Kinder von fünf bis sieben Jahren auf einer philosophischen Reise mit Rena Cornelia Lange. Termine: weiter
  • 153 Leser

Eine Spezialgruppe

Musikforum betrachtet die Darstellung der Engel und ihre Musik
Die Hauptaufgabe der Engel ist zu jubeln! Ohne Worte, singend, sprechend. Wie sich die Musik der Engel in Noten und in der bildenden Kunst ausdrückt, beleuchtete ein Forum im Rahmen des Festivals Europäische Kirchenmusik am Samstag. weiter
Lebensfroh

15 Gründe aufzustehen

Endlich Ferien!!! V sich die Zeugnisse abholen V sich auf Amrum freuen V ein Fußballturnier haben V Besuch aus Australien bekommen V für Holland planen V ins Freibad gehen V noch drei Tage Schule haben V sich aufs neue Auto freuen V sich an die neue Sim-Karte im Handy gewöhnen V die Sonne genießen V sich auf Straßburg freuen V sich das Schüler-Ferien-Ticket weiter

Der Engel in und für uns

Gottesdienst mit some voices in der Gmünder Augustinuskirche
Wenn das Morgenlicht in die Augustinuskirche fällt, dann scheinen die mehr als 100 Engel an der Decke und den Wänden, am Taufstein und der Kanzel in Bewegung zu sein. Das Ensemble some voices aus Plochingen ließ sie auf sanften oder rhythmischen Melodienbögen zwischen Himmel und Erde schweben, sodass jeder sensibel für die Himmelsboten wurde. weiter
  • 141 Leser
Polizeibericht
Strohballen brenntDurlangen. Samstagnacht ist in einer Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens ein Feuer ausgebrochen. Die Durlanger Feuerwehr löschte aber schnell. In der Scheune waren Strohballen aus unbekannter Ursache in Brand geraten, die Feuerwehr konnte jedoch verhindern, dass der Brand auf die Scheune übergriff, sodass weder Personen noch weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
St.Loreto Bestens präpariert für eine Zukunft in sozialen Berufen zeigten sich insgesamt 131 Absolvent/innen im Verlauf der schriftlichen und mündlichen Abschluss-Prüfungen am Institut für soziale Berufe St.Loreto. Auf 52 Erzieher/innen, 30 Jugend- und Heimerzieher/innen und 49 Heilerziehungspfleger/innen warten angesichts rasch wandelnder Berufsfelder weiter
Kurz und Bündig
„Wut tut gut“ So heißt ein Workshop für Jungs und Mädels im Rahmen des Sommerferienprogramms der Stadt Schwäbisch Gmünd. In Kooperation mit dem Kreisdiakonieverband bietet Aggressionsberaterin Ilse Wittern-Schmid den Kurs für die Klassen zwei bis vier zum Thema „Wutbewältigung“ an. Es gibt zwei Termine in den Ferien: 31. Juli weiter
Kurz und Bündig
Praktische Rhetorik Neu an der Gmünder Volkshochschule ist das Seminarangebot für Schüler „Vom Referat zur Präsentationsprüfung“ mit dem Rhetoriktrainer Stephan Gora. Der Kurs findet am 30. und 31. Juli, jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr, bei der Gmünder VHS statt. Anmeldung und Info: Tel. (07171) 925150. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Schülerwettbewerb Beim Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung haben 35 Schüler Erste Preise erhalten. Darunter ist eine Schülerin der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Schwäbisch Gmünd. Giulia Gozza hat einen Ersten Preis bekommen. Über 4000 Schüler hatten sich am Wettbewerb beteiligt. weiter
  • 219 Leser

Hahn Done hat die größte Klappe

33. Wettkrähen am Sonntag in der Anlage der Kleintierzüchter in Hussenhofen
„Kikerikiiiiiii!!!“ Wenn Städter ihren Urlaub auf dem Land verbringen und morgens am lauten Krähen des Hahns erwachen, denken sie vielleicht an Böses. Andere wiederum würden vor Freude am liebsten mitkrähen: die Teilnehmer des Hahnenwettkrähens in Hussenhofen zum Beispiel. Der Wettbewerb mit Kultstatus wurde am Sonntag zum 33. Mal ausgerufen. weiter
  • 5
  • 157 Leser

Hotline in Sachen Schweinegrippe

Schwäbisch Gmünd. Die Krankeversicherung DAK schaltet am Mittwoch, 29. Juli, eine Telefonhotline zur Schweinegrippe. Medizin-Experten beantworten zwischen 10 und 18 Uhr unter Tel. 01802 676676 Fragen rund um das neue Influenza-Virus. Den Service können Versicherte aller Kassen nutzen. weiter
  • 991 Leser

In St. Anna blüht das Leben

Umbau und Dachgarten ermöglichen neues Pflegekonzept im Seniorenzentrum
Wenn alle mitdenken und mithelfen, die Untermarchtaler Schwestern das Geld und der Herr seinen Segen geben, dann kommt das Werk zu einem guten Ende. Und so feierte das Seniorenzentrum am Sonntag im Rahmen des St.-Anna-Festes den neuen Dachgarten für die demenziell erkrankten Bewohnerinnen und Bewohner und den Umbau, der ein neues Pflegekonzept ermöglicht. weiter

Kinder bringen Schwung in Stadt

6000 Kinder tummeln sich in Schwäbisch Gmünd bei Schauvorführungen, Mitmachangeboten und Turn-Partys
Eis und Pommes gehen weg wie warme Semmeln, Kindern in Trainingsanzügen und orangefarbigen T-Shirts belagern die Gmünder Innenstadt: Das Landeskinderturnfest lockt 6000 Mädels und Jungs nach Schwäbisch Gmünd. Die sorgen für ordentlich Stimmung auf und um den Marktplatz. weiter
  • 376 Leser

Unsichtbare Pfeife

Gartenarbeit ist Schwerstarbeit. Jäten, hacken, in die Hocke und hoch und abends tut alles weh. Gartenarbeit ist noch schwerer zu ertragen, wenn einer im Liegestuhl daneben liegt und sagt: „Da hinten sieht’s aus, da könntest du noch...“. Gartenarbeit wird schier unerträglich, wenn der Jäter- und Hackerin ein scheinbar unsichtbarer weiter

Preisfüchse haben drei Wochen Zeit

Heute beginnt in Aalen der gemeinsame Sommerschlussverkauf der ACA-Mitgliedsgeschäfte
In Aalen beginnt der Sommerschlussverkauf so richtig erst am heutigen Montag. Die Aktion der ACA-Mitgliedsfirmen dauert drei Wochen lang, also bis Mitte August. In den Lagerräumen sei genügend aktuelle Sommerware, die zu reduzierten Preisen verkauft werden könne, wird betont. weiter
  • 162 Leser

Rektorin gesucht

Tannhausen. Wie wir berichteten, wechselt die bisherige Rektorin der Tannhäuser Grundschule, Daniela Gerstner, nach Röhlingen. Die Stelle der Schulleiterin ist bereits ausgeschrieben. Bis zur Neubesetzung wird Katrin Langer die Schule kommissarisch leiten. Anstelle von Daniela Gerstner und Renate Schieber, die nach den Ferien an die Montessori-Schule weiter
  • 134 Leser

Spannende Zeitreise

Durlanger Schüler erkunden den Limes am Rotenbachtal
Auf Spurensuche an historischen Originalschauplätzen begaben sich die Viertklässler der Christoph-von-Schmid-Schule Durlangen. Zusammen mit ihrem Klassenlehrer Peter Stegmaier erkundeten sie unter fachmännischer Führung den Limes im Gmünder Rotenbachtal, sozusagen als Abschlusslehrgang ihrer Grundschulzeit. weiter
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Helga Czirn- Terpitz, Karlstr. 60, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Albertine Krause, Richard-Wagner-Straße 2, zum 86. und Marianne Weber, Hermann-Löns-Weg 11, zum 76. Geburtstag.Hüttlingen. Ingeburg Funk, Hohe Straße 13/1, und Maria Regner, Mozartstr. 9, zum 70. Geburtstag.Lauchheim-Gromberg. Hedwig Bader zum 83. Geburtstag.Westhausen. weiter
  • 133 Leser

Budotage

Ellwangen. Der Freizeitsportclub Ellwangen bietet vom 10. bis 21. August die 3. Budotage an. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können dabei verschiedene Kampfsportarten ausprobieren. Los geht’s am Montag, 10. August, mit Workshops in Yoga und Qi Gong für Kinder. Im weiteren Verlauf der Budotage können sich Kinder dann auch in Schwert-TaiChi, weiter
  • 168 Leser

Vorschläge

Lieber Herr Wiedeking, ich weiß, Sie hatten es wirklich nicht leicht in den vergangenen Wochen. Der Zwerg aus Wolfgang hat ziemlich genervt, und Sie letztlich Ihren Job gekostet, und selbst der wackere Betriebsratschef konnte Sie da nicht mehr rausboxen.Aber immerhin dürfen Sie 50 Millionen mitnehmen, wovon Sie die Hälfte (!) auch noch spenden wollen. weiter
  • 2
  • 132 Leser

Bangen um Gerste und Raps

Unbeständiges Wetter mit Sommergewittern wirkt sich auf die Ernte negativ aus – Hoffen auf trockene Woche
Das Wetter kennt kein Erbarmen. Drei Tage Regen, dann wieder unerträgliche Schwüle und kurz darauf ein heftiges Sommergewitter. Dieser Ablauf, für das Wachstum der Pflanzen noch vorteilhaft, ist für den jetzigen Erntevorgang hinderlich. „Im Mittelalter wäre das ein schlimmes Jahr gewesen“, sagt Obst- und Gartenbauberater Franz-Josef Klement. weiter
  • 124 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKlara Wanner, Hauptstraße 94, Hussenhofen, zum 76. Geburtstag.Emilie Hauer, Salvatorstraße 20, zum 75. Geburtstag.Irmtraud Feyerke, Bergstraße 15, zum 72. Geburtstag.Johann Pachner, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 71. Geburtstag.Eugen Baur, Hofwiesenstraße 4, Wustenriet, zum 70. Geburtstag.ALFDORFHildegard Hörsch, Brend, Mannholzer weiter

Regionalsport (22)

HauptlaufGesamtwertung Männer: 1. Grosskopf, Johannes (Team Manne) 0:33:30, 2. Taferner, Lothar (TEAM liebel + architekten) 0:33:53, 3. Fleischer, Michael (LSG Aalen) 0:34:53, 4. Berleb, Stefan (LSG Aalen) 0:35:30, 5. Obst, Thomas 0:35:53, 6. Krauth, Joachim (LSG Aalen) 0:36:08, 7. Lecon, Carsten (LSG Aalen) 0:36:10, 8. Mathis, Stefan (SV Pfahlheim) weiter
  • 100 Leser
KOMMENTAR

Mehr als ein Event

Fantastisch, was die LSG Aalen seit über 20 Jahren zusammen mit der Stadt auf die Beine stellt. Mit fast 2000 Läuferinnen und Läufern ist der Aalener Stadtlauf die – gemessen an der Teilnehmerzahl – größte Laufveranstaltung im Ostalbkreis.Dass sich dabei nicht nur die Laufelite aus der Region die Ehre gibt, sondern weit über tausend Kinder weiter
  • 221 Leser

FC Normannia dominiert

Fußball: 7:1-Sieg im Testspiel
Zum Abschluss des Trainingslagers reiste die Oberliga-Truppe des FC Normannia Gmünd zum Landesligisten FC Eislingen. Dort gab es einen standesgemäßen 7:1-Sieg. weiter
  • 137 Leser

Ein Fußballfest für die gute Sache

Die Allstars „Kinder von der Straße e. V. fordern die Weisweiler-Elf – 400 Fans, 32 Spieler, neun Tore und viel Spaß
„Rundum gelungen“ und „eine überragende Veranstaltung“ war das Fußballevent in Oberkochen für Organisator Josef Eller. Kein Wunder, schließlich lieferten die beiden Teams Fußballunterhaltung, die Zuschauer sahen reichlich schöne Tore – und das Ganze diente dem guten Zweck. Eine Bilanz, über die man wirklich nicht meckern weiter
  • 526 Leser

Nach der Arbeit folgt das Fest

Stimmen zur Veranstaltung
Branko Okic, Allstars: Ichhabe Josef Eller schon vor fünf Monaten zugesagt. Im Rhythmus bin ich als spielender Co-Trainer beim VfR II noch. Der Gegner war besser eingespielt.Jörg Albertz, Weisweiler-Elf: Wenn das Telefon klingelt, bin ich weg. Die Geburt meines zweiten Kindes will ich nicht verpassen. Aber mit den Jungs zu spielen, macht auch Spaß. weiter
  • 5
  • 381 Leser

Die besten Teams bleiben ohne Erfolg

Fußball, WFV-Ü40-Meisterschaft: Böbingen wirft Gastgeber Neuler raus / Niederlage im Finale gegen Reinstetten
Beim Finalturnier der Ü40-Großfeld-Meisterschaft galten die Spielgemeinschaften Böbingen/Mögglingen und Neuler/Schwabsberg als Favoriten auf den Württembergischen Meistertitel. Am Ende schnappte sich den aber mit Reinstetten der lachende Dritte. weiter
  • 360 Leser

Bezirk ist beim Verband beliebt

Zum Turniertag in Neuler
AH-Leiter Norbert Hügel war vollauf zufrieden mit dem Turniertag, hatte man doch gar nicht geplant die WFV-Ü40-Meisterschaft auszurichten. Da sich sonst keiner fand, bot Neuler bei WFV-Spielbetriebsleiter José Macias an einzuspringen. Und der nahm dankend an: „In Neuler wussten wir, dass die Organisation hervorragend funktioniert.“Vorsitzende weiter
  • 230 Leser

Durchmarsch in die Verbandsklasse

Nach dem Aufstieg von der Bezirksliga in die Bezirksoberliga im vergangenen Jahr schafften die Herren 60 des TC Waldstetten nun, wiederum ungeschlagen, den Aufstieg in die Verbandsklasse. Es gab deutliche Siege gegen Langenau, Herbrechtingen, Untergröningen, Ellwangen und Rudersberg sowie ein knappes 5:4 gegen Heubach. Auf dem Bild die erfolgreichen weiter
  • 121 Leser

Ansehnliche Resultate

Leichtathletik: Julian Barth kratzt an Sieben-Meter-Marke
Erstmals nahmen sechs Athleten der LG Staufen am „Springen mit Musik“ in Weisenbach bei Baden-Baden teil. Auf dem Sportplatz im Sennel erzielten sie dabei sehr ansehnliche Resultate und präsentierten ihre neue LG-Kleidung. weiter

Halbe Stunde zu null

Fußball: VfR Aalen besiegt Rohrwang-Nachbar SSV 12:0
Auch wenn Fußball-Regionalligist VfR Aalen im Testspiel beim B-Ligisten SSV Aalen spielerisch nicht zu überzeugen wusste, gewann er standesgemäß 12:0. weiter
  • 5
  • 512 Leser

Drei Tage lang im Dauereinsatz

Am Rande bemerkt
Rund um die Uhr war Abteilungsleiter Bernd Ermer im Einsatz: Nach einer schlaflosen Nacht war er am Samstagmorgen damit beschäftigt, diverse Tornetze wieder zu flicken, organisierte nachmittags den Parkplatzdienst und war bis in die Morgenstunden wieder im Festzelt aktiv. Ein irres Wochenende brachte Julia Klein hinter sich: An allen drei Tagen weiter

Feuerwerk zum 20. Jubiläum

Handball, 20. Lorcher Löwenturnier: Männer des TSV Alfdorf schlagen im Finale Titelverteidiger TV Wißgoldingen
Wieder einmal war über drei Tage hinweg auf dem Lorcher Schäfersfeld „Handball total“ angesagt: Das 20. Lorcher Löwenturnier stand auf dem Programm. Das mit über 200 gemeldeten Mannschaften größte Turnier in der Region startete am Freitagabend mit dem Turnier der „Sie & Er“- und Hobbymannschaften, ehe die Jugend- und Aktiventeams weiter
SG BettringenWWK w 8 Jahre Gemischt: 62. Selin Wiedmann 17,32; WWK w 9 Jahre Gemischt: 65. Yana Kleesattel 20,90; 92. Kai Klotzbücher 19,19. WWK w 11 Jahre Gemischt: 48. Anika Wiedmann 25,60. WWK w 11 Jahre Gerätturnen: 27. Katharina Hirner 27,85 ; 34. Lara Hiller 27,20; 90. Sandra Hirschauer 23,80. WWK w 12 Jahre Gemischt: 32. Anna Feuerle 26,59; 39. weiter
  • 228 Leser

Keine Liegestützen...

Das Landeskinderturnfest findet großen Anklang bei den Kids
Das Landeskinderturnfest lockte mit vielen verschiedenen Angeboten die Kinder in die Innenstadt. Wir haben uns umgehört. Wie kam das Turnfest bei den Kindern an? Was gefiel ihnen besonders? Und was nicht? weiter

Der nächste Hambüchen?

Über 3000 Kinder waren allein bei den Turnwettbewerben dabei
Auch wenn für die meisten Kinder das Drumherum im Vordergrund stand, so soll nicht vergessen werden, dass es beim Landeskinderturnfest zahlreiche „ernste“ Wettkämpfe gab. Bei den Turnwettbewerben beispielsweise nahmen insgesamt 3200 Kids teil. weiter

Viel Geschick verlangt

Landeskinderturnfest: Mitmachaktionen bereiten allen Besuchern viel Spaß
Zahlreiche Mitmachaktionen und Auftritte verschiedener Turn- und Akrobatikgruppen waren auf dem Landeskinderturnfest zu erleben. Die vielen Besucher waren immer voll dabei, egal ob beim Anfeuern oder beim Mitmachen. Ein Streifzug über den Marktplatz mit seinen mannigfachen Aktionen. weiter

Eine ganze Stadt in Orange getaucht

OB Wolfgang Leidig und STB-Präsident Rainer Brechtken freuen sich über ein Landeskinderturnfest der Superlative
Auf allen Plätzen wuselte es. Eifriges Sporttreiben in den Hallen. Schwäbisch Gmünd war am Wochenende in leuchtendes Orange getaucht, den T-Shirtfarben des Landeskinderturnfestes von Schwäbischem und Badischem Landessportbund. weiter

Immer etwas zu tun

Helfer Manuel Wamsler berichtet von seinen Erfahrungen beim Landeskinderturnfest
Über 800 freiwillige Helfer waren beim Landeskinderturnfest im Einsatz. Einer von ihnen war TAGESPOST-Jugendredakteur Manuel Wamsler. Ein Tag aus Helfersicht. weiter

Den Joystick in die Ecke geworfen

Spiel, Sport und Spaß auf dem Marktplatz – für Jung und Alt
„Schmeißt den Joystick in die Ecke und klettert runter vom Sofa.“ Ein Motto des Landeskinderturnfestes, das von Freitag bis Sonntag für Tausende von Kindern seine Tore öffnete. Von der Hindernisbahn über das Großtrampolin bis zur Kletterwand wurde alles geboten, was Kindern Freude macht. weiter

Party ohne einen Tropfen Alkohol

Am Rande bemerkt
„Wir haben uns am Samstag bereits angeschaut, was uns am Sonntag alles erwartet“, erzählte Elke Peischl von den Straßdorfer Petticoats. Für sie und ihre Mitstreiter galt, in der Parlerhalle das Frühstück für 400 Jungen und Mädchen vorzubereiten, die in den Klassenzimmern des Parler-Gymnasiums Quartier bezogen hatten. „Es hat alles weiter

Trauriges kleines Mädchen zum Lachen gebracht

Witzig, akrobatisch, faszinierend – die Turni-Galas in der voll besetzten Großen Sporthalle
Stehende Ovationen und lautstarke Zugaberufe – die beiden Turni-Galas am Samstag kamen glänzend an beim Publikum. Knapp 4000 Zuschauer wohnten den 90-minütigen Shows bei, die vielfältiger kaum hätten sein können. weiter

Überregional (81)

'Spickmich': Lehrerin klagt weiter

Betroffene zieht vor das Bundesverfassungsgericht
. Der Rechtsstreit zwischen einer Lehrerin aus Nordrhein-Westfalen und dem Lehrer-Bewertungsportal spickmich.de geht in eine neue Runde. Die Lehrerin zieht nach ihrer Niederlage vor dem Bundesgerichtshof (BGH) vor das Bundesverfassungsgericht. Ihr Argument: Die Daten der Lehrer würden in diesem Internetportal ohne Einwilligung verwendet, was das Grundrecht weiter
  • 311 Leser

3. LIGA

Unterhaching - Sandhausen3:3 (2:0) Tore: 1:0 Mitterhuber (4.), 2:0 Schweinsteiger (32./Handelfmeter), 2:1 Dorn (59.), 3:1 Schweinsteiger (66.), 3:2 Dorn (68.), 3:3 Ristic (76.). - Gelb-Rot: Schulz (U./83.). - Zuschauer: 2400. Heidenheim - Wuppertal 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Göhlert (8.), 1:1 Dressler (58.), 2:1 Essig (75./Handelfmeter), 2:2 Damm (88.). - weiter
  • 380 Leser

Abschied von der 'Seniorenschaukel'

Der Schwarzwald ringt um ein jüngeres Image
Von der Kur-Region zum modernen Tourismus-Mekka - diesen Image-Sprung will der Schwarzwald schaffen. Doch bei der Vermarktung hapert es. weiter
  • 313 Leser

Achtlingsmutter in Reality-Show

Familie bekommt über drei Jahre hinweg 250 000 Dollar
Die wegen ihrer Achtlingsgeburt bekanntgewordene Nadya Suleman wird mit ihren insgesamt 14 Kindern an einer Reality-Show im Fernsehen teilnehmen. Die 33-Jährige unterzeichnete einen entsprechenden Vertrag mit der europäischen Produktionsfirma Eyeworks, wie aus Gerichtsdokumenten hervorgeht. Demnach erhalten Suleman sowie jedes Kind für jeden Drehtag weiter
  • 322 Leser

Aigner greift Geldhäuser an

Verbraucherschutzministerin beklagt Verkaufsdruck auf Bankmitarbeiter
Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner greift die Banken scharf an. Die CSU-Politikerin wirf den Geldhäusern vor, mit verschärften Verkaufsdruck auf ihre Mitarbeiter Renditeoptimierung zu betreiben. weiter
  • 592 Leser

Album zum 20-Jährigen

Das komplette 'Heimspiel' sendet der SWR-Sender 'Das Ding' am 2. August von 20 Uhr an. Das ZDF zeigt das Konzert am 21. August in der Reihe 'ZDF in Concert' ab 0.40 Uhr. Zudem wird zum 20-Jährigen der Fantastischen Vier am 7. August das Album 'A Tribute to: Die Fantastischen Vier' veröffentlicht. Xavier Naidoo, Peter Maffay, Scooter, Sasha, Roger Cicero, weiter
  • 358 Leser

Alle Schutzengel der Formel-1-Welt bei Massa

Eine Stahlfeder trifft den Brasilianer bei Tempo 240 am Kopf - Keine bleibenden Schäden
Felipe Massa wird trotz seines Horror-Unfalls auf dem Hungaroring keine bleibenden Schäden davontragen. Die Ärzte gaben gestern Entwarnung - der Brasilianer hatte Riesenglück im Unglück. weiter
  • 395 Leser

Angela Maurer fischt Gold aus dem Meer

Langstreckler glücklich, Springer enttäuscht
Auf hoher See hat sich Angela Maurer durchgesetzt - gegen die Konkurrenz und den Seegang im Mittelmeer. Sie holte WM-Gold über 25 Kilometer. weiter
  • 404 Leser

Arbeitsmarkt vor stürmischen Zeiten

Am Arbeitsmarkt drohen stürmische Zeiten. Das IAB macht dafür auch die begrenzte Leistungsfähigkeit der Arbeitsmarkpolitik verantwortlich. weiter
  • 510 Leser

Auch nach dem Kantersieg gibt es noch was zu tun

Trotz sechs Toren ist die Chancenauswertung der deutschen Fußballerinnen zu bemängeln
Mit dem Rückenwind eines 6:0 (4:0) im ersten Härtetest in Sinsheim gegen die Niederlande sind die deutschen Fußballerinnen auf die Zielgerade in Richtung EM in Finnland (23. August bis 10. September) eingebogen. DFB-Trainerin Silvia Neid zeigte sich mit dem momentanen Leistungsstand zufrieden. 'Was wir trainiert haben, haben wir gut umgesetzt. Die Frische weiter
  • 375 Leser

Auf dem Volksfestplatz und im Internet

Keine Karten fürs Festspielhaus? Als Public Viewing ist 'Tristan und Isolde' am 9. August, 15 Uhr, kostenlos auf dem Festplatz Bayreuth zu erleben, als Live-Übertragung in bester HD-Qualität. Als Webstream wird diese Aufführung am 9. August aber auch live weltweit im Internet ausgestrahlt. Die technisch optimierte Übertragung im Netz steht in drei Auflösungen weiter
  • 520 Leser

Beckenbauer zieht über Ribéry her

Auch nach Ende des Wechseltheaters um Franck Ribéry poltert Franz Beckenbauer gegen den Mittelfeldstar. 'Das ist ein Franzose, dem ist München wurscht', sagt der Bayern-Präsident. Ribérys Verletzungen (Achillessehne, Knie) sorgen zusätzlich für Irritation. Der 26-Jährige fehlt wohl beim Bundesliga-Start in Hoffenheim. dpa weiter
  • 427 Leser

Beim dritten Mal Schwarzfahren gibts drei Strafanträge

Bahn ändert ihre bisherige Praxis nicht: Wer zweimal erwischt wird, kommt glimpflich davon
Ist Schwarzfahren nur ein Kavaliersdelikt? Oder legt die Deutsche Bahn nun kriminaltechnisch die Daumenschrauben an, um die 'Leistungserschleichungen' einzudämmen? Erheblichen Wirbel lösten Berichte aus, dass die Bahn seit neuestem - prompt und pünktlich - bereits dann Strafanzeigen erstattet, wenn man beim ersten Mal als Schwarzfahrer erwischt wird. weiter
  • 350 Leser

Bergziege und jetzt auch Zeitfahr-Spezialist

Alberto Contador wird in Spanien schon mit Miguel Indurain verglichen. 'Das beschämt mich', sagte Contador und zeigte dabei das verlegene Lächeln des in einfachen Verhältnissen im Arbeiter-Vorort Pinto im Süden Madrids groß gewordenen Jungen. Wie Lance Armstrong ist auch er dem Tod von der Schippe gesprungen, ehe er zum Rad-Star wurde. 2004 musste Contador weiter
  • 451 Leser

Biathlon: Persilschein für Frank Ullrich

Persilschein für Biathlon-Bundestrainer Frank Ullrich: Der 51-Jährige bleibt nach Abschluss einer Überprüfung durch die Untersuchungskommission des Deutschen Skiverbands (DSV) auf seine Verstrickung in das DDR-Dopingsystem im Amt. Die Kommission kam zu dem Ergebnis, dass Ullrich ab 1986 als verantwortlicher Lauf-Trainer der DDR-Biathleten die Einnahme weiter
  • 310 Leser

BÖRSENPARKETT: Optimisten in Oberhand

Tagelang kannte der Deutsche Aktienindex (Dax) nur eine Richtung - nach oben. Zeitweise waren es fast 5300 Punkte und damit so viel wie noch nie in diesem Jahr. Und rund 40 Prozent mehr als beim Jahrestief Anfang März. Nicht nur über den Erwartungen liegende Quartalsberichte, sondern auch hoffnungsvolle Konjunktursignale wie der Ifo-Index heben die weiter
  • 476 Leser

Contador der neue Triumphator

Spanier lässt sich Tour-Sieg nicht mehr nehmen - Tony Martin verpasst knapp großen Coup
Alberto Contador hat die Tour de France 2009 gewonnen und seinen Teamkollegen Lance Armstrong alt aussehen lassen. In Paris setzte Mark Cavendish seiner Sprint-Leistung mit dem Finalsieg die Krone auf. weiter
  • 419 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL TESTSPIELE 1899 Hoffenheim - FC Getafe 1:2 (1:0) 1. FC Nürnberg - Glasgow Rangers 0:2 (0:0) Alemannia Aachen - Werder Bremen 3:2 (3:0) SpVgg Greuther Fürth - VfB Stuttgart 0:5 (0:4) Racing Straßburg - Karlsruher SC 1:1 (1:1) Anker Wismar - Hannover 96 2:1 (1:0) 1. FC Union Berlin - FC Schalke 04 2:1 (1:0) Bor. Mgladbach - Bolton Wanderers 1:1 weiter
  • 381 Leser

Debakel in Donington: Deutsches Quartett im Sturzpech

Ein Motorrad-WM-Wochenende zum Abhaken: Waldmann, Bradl, Cortese und Folger als Bruchpiloten
Sturz beim Comeback von 'Zocker' Ralf Waldmann, unverschuldeter Totalausfall für die drei deutschen Fixstarter: Die deutschen Motorrad-Asse erlebten beim Rennen in Donington ein Debakel, die Stimmung schwankte zwischen Frust, Wut und Fassungslosigkeit. Für die drei Hoffnungsträger war das Rennen der 125er-Klasse nach einer Massenkarambolage bereits weiter
  • 330 Leser

Deutsche Bank: Offenbar Machtkampf

Im Machtkampf innerhalb der Deutschen Bank droht nach Angaben der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung' ein Eklat in der Aufsichtsratssitzung am morgigen Dienstag. Das Lager von Vorstandschef Josef Ackermann mache Stimmung gegen den Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Börsig. Die Aufsichtsräte seien uneins darüber, ob ihr Vorsitzender in der sogenannten weiter
  • 565 Leser

Einigung bei Kita-Konflikt in Sicht

Bei den Tarifverhandlungen für die Kita-Erzieher hat es am Wochenende Fortschritte, aber noch keine Einigung gegeben. Gestern Abend sagte Verdi-Chef Frank Bsirske, in wesentlichen Fragen gebe es noch keinen Durchbruch. Die bereits seit Donnerstag in achter Runde tagenden Verhandlungskommissionen wollten in der Nacht weiter nach einem Kompromiss suchen. weiter
  • 337 Leser

Einschwimmen mit Weltrekord

Biedermann holt Titel auf Nebenstrecke
Das Warten auf Gold hat für die deutschen Schwimmer schon am ersten Tag ein Ende: Paul Biedermann siegte über 400 Meter Freistil in Weltrekord-Zeit. Die Freistil-Staffel der Frauen wurde Zweite. weiter
  • 335 Leser

Elf Meter tiefes Loch auf der Autobahn

Auf der Autobahn 45 zwischen Olpe und Freudenberg in Nordrhein-Westfalen sind Bauarbeiter völlig überraschend auf ein etwa elf Meter tiefes Loch gestoßen. Unter der Fahrbahn sei daraufhin ein ehemaliger Bergbauschacht aus dem Jahr 1909 entdeckt worden, sagte der Sprecher der Bezirksregierung Arnsberg, Jörg Linden. Zu Schaden kam nach seinen Angaben weiter
  • 392 Leser

Empörung über hohe Gebühr an Geldautomaten

Als empörend haben Verbraucherschützer den deutlichen Anstieg der Gebühren für die Abhebung an 'fremden' Geldautomaten verurteilt. Hier finde ein 'Preiskrieg der einzelnen Bankengruppen auf dem Rücken der Verbraucher statt', kritisierte der Bankenreferent des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Frank-Christian Pauli. Nach einer Studie der FMH-Finanzberatung weiter
  • 587 Leser

Erst Sieg, dann Tränen

Andrea Petkovic gewinnt ihr erstes Turnier
Andrea Petkovic hat ihr erstes Tennisturnier auf der WTA-Tour gewonnen. Der 21-Jährigen drohte nach einem Kreuzbandriss bereits das Karriereende. weiter
  • 354 Leser

Firmen zum Standort optimistisch

Deutschlands Unternehmen blicken laut einer aktuellen Studie wieder optimistisch in die Zukunft. Zwei von drei Unternehmen (66 Prozent) glauben an eine Verbesserung der Konjunktur in den nächsten zwölf Monaten, wie die 'Welt' unter Berufung auf eine Erhebung der Unternehmensberatung Ernst & Young berichtete. Für 2011 wachse der Anteil derjenigen, weiter
  • 572 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Grand Prix von Ungarn in Budapest (70 Runden à 4,381 km/306,630 km): 1. Hamilton (Großbrit.) McLaren-Mercedes 1:38:23,876 Std. (Schnitt 186,973 km/h), 2. Räikkönen (Finnland) Ferrari 11,529 Sek. zurück, 3. Webber (Australien) Red Bull 16,886, 4. Rosberg (Wiesbaden) Williams 26,967, 5. Kovalainen (Finnland) McLaren-Mercedes 34,392, 6. Glock (Wersau) weiter
  • 356 Leser

Geburtstagsparty mit Pauken und Trompeten

60 000 Fans feiern 'Die Fantastischen Vier' beim Heimspiel in Stuttgart
Größer, weiter, breiter: Die Fantastischen Vier feierten beim 'Heimspiel' das 20-jährige Bestehen des Schnellsprech-Kollektivs zusammen mit 60 000 Fans. Ein HipHop-Volksfest auf dem Cannstatter Wasen. weiter
  • 371 Leser

GEWINNZAHLEN

30. AUSSPIELUNG LOTTO 6 11 23 24 31 35 Zusatzzahl 18 Superzahl 0 TOTO 1 0 1 1 2 0 1 0 1 0 1 1 1 6 AUS 45 6 10 25 28 29 45 Zusatzspiel 14 SPIEL 77 7 5 9 1 5 3 5 SUPER 6 0 0 6 0 5 2 ohne Gewähr weiter
  • 630 Leser

Hitze und Brände im Süden

Mutmaßliche Brandstifter festgenommen - Riesige Gebiete zerstört
Mitten in der Haupturlaubszeit haben Wald- und Buschbrände wieder große Gebiete in Südeuropa zerstört. Meistens war Brandstiftung die Ursache. weiter
  • 323 Leser

Hunderte Beamte durchsuchen Flatrate-Bordelle

Razzien wegen Verdachts auf Unregelmäßigkeiten - Goll sieht Verstoß gegen Menschenwürde
Polizei und Justiz erhöhen den Druck auf die Betreiber so genannter Flatrate-Bordelle. Mehrere hundert Beamte haben gestern Nachmittag Bordelle in Fellbach, Heidelberg, Berlin-Schönefeld und Wuppertal durchsucht. Kontrolliert wurden sämtliche Mitarbeiter, Prostituierten und Kunden, teilte ein Sprecher der Polizeidirektion Waiblingen mit. Die Aktion weiter
  • 404 Leser

In der achten Kita-Verhandlung endlich Ernst

Schon längst hätte es eine Einigung geben können, heißt es von Gewerkschaftsseite
Die Beteiligten der Kita-Verhandlungen wissen: Die Geduld berufstätiger Eltern ist begrenzt. Doch komplexe Fragen haben aufgehalten. weiter
  • 317 Leser

Insolvenz-Sorgen machen Runde

Opel-Betriebsrat: Regierung zweifelt an Übernahmekonzepten
In Rüsselsheim geht erneut die Insolvenz-Angst um. Opel-Betriebsrats-Chef Klaus Franz begründet diese mit einem neuen Gutachten der Bundesregierung, das kein Übernahmemodell für tragfähig halte. weiter
  • 603 Leser

Jubiläumsflug über den Kanal

Im knatternden Eindecker von Frankreich nach England
Waghalsiges Abenteuer in luftiger Höhe: Auf den Tag genau 100 Jahre nach der ersten Überquerung des Ärmelkanals hat ein Franzose den Flug wiederholt. Er brauchte sieben Minuten länger als sein Vorbild weiter
  • 370 Leser

Kein deutscher Podestplatz in Hamburg

Triathlon: Maik Petzold wird Sechster und übernimmt die WM-Gesamtführung
Die deutschen Triathlon-Trümpfe haben in Hamburg nicht gestochen: Jarrod Shoemaker gewann den fünften Lauf der World Championship Series in der Hansestadt. Nach 1:44:06 Stunden lag der US-Amerikaner vor dem Australier Brad Kahlefeldt (1:44:14 Stunden). Steffen Justus (Schrammberg) belegte in 1:44:21 Stunden als bester von neun Deutschen in der Konkurrenz weiter
  • 314 Leser

Kinder, Kinder

Der Grüne Hügel ist brombeerfarben: Auftakt der Bayreuther Festspiele
Das übliche Prominenten-Defilee, ein vertrauter 'Tristan', ein kinderfreundlicher 'Holländer'. Die Bayreuther Festspiele sind sehr gediegen gestartet, stehen aber jetzt im Zeichen der Brombeere. weiter
  • 381 Leser

KOMMENTAR · FREIE UNION: Verblasster Glanz

Das Spiel mit den Medien ist Gabriele Pauli alles andere als fremd. Seit die frühere CSU-Politikerin vor mehr als zwei Jahren beschlossen hatte, nicht mehr nur Landrätin von Fürth sein zu wollen, führt sie auf der politischen Bühne ein beispielloses Stück der Selbstvermarktung auf. Doch mit dem Akt, der derzeit gegeben wird und der auf dem Parteitag weiter
  • 365 Leser

KOMMENTAR · ULLA SCHMIDT: Von Moral keine Spur

Was erlauben sich unsere Politiker noch alles? Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt braucht unbedingt ihr eigenes Dienstfahrzeug aus dem rund 2400 Kilometer entfernten Berlin, um Altenheime an ihrem Urlaubsort in Alicante zu besuchen. Fahrzeuge der deutschen Botschaft in Spanien, Mietfahrzeuge oder ein schlichtes Taxi sind wohl unter ihrer Würde. weiter
  • 384 Leser

KOMMENTAR: Wundersame Wandlungen

Zurück im Friede-Freude-Eierkuchen-Land. Die Tour 2009 hat sich als perfekt inszeniertes Spektakel präsentiert, von Monaco bis Paris. Dazwischen goldene Sonnenblumenfelder, Schweiß, Tränen, jubelnde Fans, etwas Blut und große Sieger. Doping? Allenfalls ein Thema für miesepetrige Deutsche. Der Blick auf die Oberfläche der Show offenbart erstaunliche weiter
  • 315 Leser

Konträre Gefühlslagen am Kaiserstuhl

Die Jubiläumsauflage beim Kaiserstuhl-Cup in Bahlingen hat bei Turniersieger Bayer Leverkusen für Zuversicht gesorgt. 'Vor allem mit unserer Spieleröffnung aus der Defensive heraus war ich sehr zufrieden, die wurde sehr flüssig vorgetragen und brachte uns viele Torchancen', sagte Jupp Heynckes, Trainer des Fußball-Bundesligisten. Dank eines 2:1 (1:0) weiter
  • 383 Leser

Kritik und Jubel zur Eröffnung in Salzburg

Mit einer harschen Kritik am Regietheater sind am Samstag die 89. Salzburger Festspiele eröffnet worden. Der 34-jährige Schriftsteller Daniel Kehlmann ('Die Vermessung der Welt') kritisierte in seiner Festrede scharf den 'Modernisierungszwang' des heutigen Theaters. Künstlerischer Auftakt des Festivals war die Neuinszenierung des Händel-Oratoriums 'Theodora' weiter
  • 310 Leser

Kühler Russe demonstriert seine Stärke

Eiskalt, fast fehlerlos und mit einer Demonstration seiner Überlegenheit hat Tennisprofi Nikolai Dawidenko als erster Russe am Hamburger Rothenbaum gewonnen. Die Herzen der 5400 Zuschauer konnte er mit seinem emotionslos wirkenden Spiel in einem einseitigen Finale nur selten erobern. Der 28-Jährige setzte sich in 1:28 Stunden mit 6:4, 6:2 gegen Paul-Henri weiter
  • 388 Leser

Lebensretter Helm

12 000 Euro teuer, 1350 Gramm schwer: Ein Helm des Magdeburger Herstellers Schuberth hat dazu beigetragen, dass der Brasilianer Felipe Massa seinen schweren Unfall vermutlich glimpflich überstanden hat. Der Helm 'RF1.7' besteht aus 18 Lagen der hochfesten Kohlefaser T1000. Das Visier ist vier Millimeter dick und besteht aus Polycarbonat, die Schrauben weiter
  • 388 Leser

LEITARTIKEL · URLAUB: Reisen bewegt

Reisen - wohin? Wozu? Womit? Die Wirtschaftskrise hat sich in den letzten Monaten in unseren Köpfen festgefressen und aus uns reiselustigen Deutschen zögernde Spätbucher werden lassen, wenn überhaupt. Urlaub auf Balkonien wird als Alternative gepriesen. Das ist billig, wetterunabhängig und man kann sich so richtig gehen lassen. Wenn man nur nicht ständig weiter
  • 391 Leser

Leute im Blick

Sandra Bullock Hollywood-Star Sandra Bullock hat sich gegen den Vorwurf gewandt, sie würde sich in ihrem neuen Film 'Selbst ist die Braut' bei einer Kniefall-Szene als Frau erniedrigen. 'Manchmal muss einfach ein Mann oder eine Frau in die Knie gezwungen werden', sagte die 45-Jährige dem 'Focus'. Das habe nichts mit Unterwürfigkeit zu tun. In dem Komödien-Klassiker weiter
  • 361 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 997 921; Je 100 000 Euro auf die Losnummern 1 115 465, 1 491 652; Je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 011 401, 1 835 002; Je 1000 Euro auf die Endziffern 0 828, 5 398; Je 125 Euro auf die Endziffern 22, 83 Ergänzungszüge 125 Euro auf die Losnummer 0 950 458 Glücksspirale Endziffer 0: 10 weiter
  • 340 Leser

Mutige Hasenfüße

Die deutschen Wasserballer haben überraschend das WM-Viertelfinale erreicht. Gegen Weltliga-Sieger Montenegro gewann das Team von Trainer Hagen Stamm 9:8 (3:3, 1:2, 2:2, 2:1/ 1:0) nach Verlängerung. 'Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie Moral hat', lobte Stamm sein Team, das er nach der Kanada-Pleite als 'Hasenfüße' bezeichnet hatte. Zum Frühstück hatte weiter
  • 381 Leser

NA SOWAS . . .

Es gibt doch noch gute Menschen: Sage und schreibe 30 000 Euro hat ein ehrlicher Finder in Hamburg zur Polizei gebracht. Die Angestellte einer Firma wollte das Geld zur Bank bringen, vergaß die Tasche aber beim Losfahren auf dem Autodach. Als es ihr einfiel und sie völlig aufgelöst die Polizei alarmierte, erfuhr sie, dass ein 64-Jähriger die Tasche weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN

Freundin erstochen Ein 56 Jahre alter Mann hat in Bayern seine Freundin erstochen, anschließend eine Psychiatrie in München aufgesucht und die Tat dem dortigen Arzt gestanden. Nachdem sich der Mediziner bei der Polizei gemeldet hatte, fuhren die Beamten zur Wohnung des Paares in Fürstenfeldbruck und fanden dort die Leiche einer 59-Jährigen, bei der weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN

Engelsgesicht aufgetaucht Bei Restaurationsarbeiten in der Istanbuler Hagia Sophia sind Arbeiter auf das Mosaik eines Engels gestoßen, der mehr als 550 Jahre lang verborgen war. Das Gesicht des Engels wurde zusammen mit anderen christlichen Darstellungen verdeckt, als Istanbul im Jahr 1453 von den Türken erobert und die ehemalige byzantinische Kathedrale weiter
  • 254 Leser

NOTIZEN

S-Bahn-Manager im Visier Die Berliner Staatsanwaltschaft will ihre Ermittlungen wegen offenbar nicht eingehaltener Wartungsfristen bei der Berliner S-Bahn ausweiten. Im Visier stehen dabei der frühere S-Bahn-Chef Tobias Heinemann und weitere Topmanager. Angeblich erfüllen zahlreiche Züge die Zulassungsvoraussetzungen nicht. Der Verkehr der Berliner weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN

Klein hat Schweinegrippe Handball: Nationalspieler Dominik Klein (25) von Rekordmeister THW Kiel leidet an der Schweinegrippe. Der Linksaußen befindet sich aber bereits wieder auf dem Weg der Besserung. Klein sei aus dem Trainingslager herausgenommen und vorsichtshalber für weitere drei Tage zu Hause isoliert worden. Ansteckungsgefahr bestehe aber nicht weiter
  • 326 Leser

NOTIZEN

Atomreaktor abgeschaltet Philippsburg. Block 2 des Atomkraftwerks Philippsburg bleibt vorerst abgeschaltet. Als Grund für die Abschaltung hat der Betreiber ENBW die Suche nach einem möglichen Fehler im Bereich der Maschinentransformatoren genannt. Messungen nach einer Revision hätten ergeben, dass die Isolationseigenschaft des Öls der Isolierkerzen weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

Verbraucher hamstern Das vom 1. September an geltende EU- Vermarktungsverbot für Glühlampen hat zu Hamsterkäufen geführt, berichtet 'Der Spiegel'. Bundesweit habe der Absatz an Glühlampen laut Gesellschaft für Konsumforschung GfK zwischen Januar und April um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zugenommen. Das Geschäft mit Energiesparlampen schrumpfte weiter
  • 549 Leser

Nur in Bayern nennenswerte Unterstützung

Die Freie Union wurde am 21. Juni von Gabriele Pauli gegründet. Die Politikerin war zuvor von der Fraktion der Freien Wähler im bayerischen Landtag ausgeschlossen worden. Den Freien Wählern war Pauli im Juni 2008 nach ihrem Austritt aus der CSU beigetreten. Bei der Bundestagswahl im September wird die Freie Union nur in Bayern antreten können, in den weiter
  • 414 Leser

Oettinger attackiert

Ministerpräsident wirft der bisherigen Porsche-Führung schwere Fehler vor
Günter Oettinger wirft Wendelin Wiedeking schwere Fehler vor: Die bisherige Porsche-Führung hat im Übernahmekampf mit Volkswagen überzogen. Und sie hat offenbar weit höhere Schulden aufgehäuft. weiter
  • 689 Leser

Ole Bischof zeigt sich vor WM in Top-Form

Judo: Reutlinger verspricht bei German Open noch eine Steigerung für Welttitelkämpfe
Nach seinem Sieg beim letzten Härtetest vor der WM gönnte sich Judo-Olympiasieger Ole Bischof nur einen kurzen Moment der Freude und nahm sofort wieder die Welttitelkämpfe Ende August in Rotterdam ins Visier. 'Ich war nach den harten Trainingswochen noch etwas müde, aber bei der WM werde ich richtig in Form sein', versprach er nach seinem Erfolg bei weiter
  • 345 Leser

Petzold-Schick gewinnt in Bruchsal

45-Jährige setzt sich gegen drei Konkurrenten durch
Die Ettlinger Bürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick ist zur neuen Oberbürgermeisterin von Bruchsal (Kreis Karlsruhe) gewählt worden. Die 45-Jährige erreichte gestern im zweiten Wahlgang 44,12 Prozent der Stimmen und setzte sich in der 44 000-Einwohner-Stadt gegen drei Konkurrenten durch. Ihr größter Konkurrent im Rennen um den Posten, der CDU-Kandidat weiter
  • 403 Leser

Plaudern mit der Adelsdame

Kloster und Schloss Salem erleben beim Landesfest einen Besucheransturm
Das Land hatte ins Schloss Salem eingeladen - und mehr als 15 000 Besucher kamen. Sie besichtigten Schloss und Münster und flanierten übers Gelände. weiter
  • 604 Leser

PRESSESTIMMEN: Gedämpfte Euphorie

MIT DER BEDEUTUNG DES NEUEN IFO-INDEX HABEN SICH MEHRERE ZEITUNGEN IN KOMMENTAREN BEFASST:
'Sächsische Zeitung' (Dresden): Ifo ist nicht nur ein Institut, es ist eine Institution. Das Ende der Rezession naht. Diese Ifo-Aussage ist politisch unabhängig erforscht worden. Was Ifo aber nicht sagt: Nach einem Wirtschaftseinbruch von sechs Prozent im Jahr 2009 wird es mindestens noch fünf Jahre dauern, bis die Unternehmen wieder auf dem Niveau weiter
  • 340 Leser

Renault für Valencia suspendiert

Der Weltverband Fia hat das Formel-1-Team Renault für den nächsten Grand Prix am 23. August in Valencia gesperrt. Die Rennkommissare des Großen Preises von Ungarn ahndeten damit drastisch einen Zwischenfall, bei dem Renault-Pilot Fernando Alonso erst eine Radabdeckung und danach das komplette rechte Vorderrad verloren hatte. Die Kommissare waren nach weiter
  • 235 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 71)

Als er seinem Gefangenen mit der Schuhsohle auf den Nacken trat, empfand er plötzlich eine eigentümliche Ruhe, ungeachtet der nach wie vor plärrenden Megaphonschreie. Die Frauen flohen über die Stufen in Richtung Altstadt. Der Wirbelwind hatte zu kämpfen aufgehört, und erst jetzt erkannte Bruno in ihm Inspectrice Isabelle. 'Danke', sagte er. Sie lächelte, weiter
  • 367 Leser

Sabanov nach Kritik angefressen

Start 3. Fußball-Liga: Neuling Heidenheim kassiert spätes Tor zum 2:2
Erfreulicher Saisonstart für die drei baden-württembergischen Klubs in der dritten Fußball-Liga - keine Niederlage. Ein Nachspiel haben Wurfgeschosse in Richtung Schiedsrichter für die Offenbacher Kickers. weiter
  • 389 Leser

Schatten über Jamaika

Leichtathletik: Yohan Blake bei Doping-Sünder-Quintett
Superssprinter Usain Bolt gehört nicht zum jamaikanischen Quintett, das unter Doping-Verdacht steht, dafür sein Trainingspartner Yohan Blake. Die Ertappten müssen aber wohl nicht mit einer Sperre rechnen. weiter
  • 322 Leser

Sieger und doch Außenseiter

Doping-Kronzeuge Patrik Sinkewitz hat es bei Sachsen-Tour schwer
Mit einem Husarenritt durchs Erzgebirge hat Doping-Kronzeuge Patrik Sinkewitz die Sachsen-Tour gewonnen. Der Erfolg des 28-Jährigen spaltete das Feld der Rad-Profis. weiter
  • 384 Leser

Stuttgarter stimmen ihre Fans ein

Trotz der andauernden Suche nach einem neuen Stürmer-Star und einigen Verletzungssorgen hat der VfB Stuttgart seine Fans voller Zuversicht auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga eingestimmt. 'Wir hoffen, dass wir Erfolge feiern können', sagte Kapitän Thomas Hitzlsperger gestern bei der offiziellen Saisoneröffnung der Schwaben. Einen Tag nach weiter
  • 5
  • 372 Leser

Teure Lehren aus Amoklauf

Hilfen für Schulsozialarbeit gefordert
Konsequenzen aus Winnenden: Im Andriof-Expertenkreis wurden bisher 154 Vorschläge diskutiert - viele davon brächten hohe Kosten mit sich. weiter
  • 329 Leser

Tumulte um Pauli

Freie Union: Vorsitzende auf Chaos-Parteitag wiedergewählt
Gabriele Pauli bleibt Chefin der freien Union. Allerdings wurde der gestrige Parteitag von heftigen Turbulenzen überschattet. Die Vorsitzende muss aufgrund der internen Differenzen mit dem Bruch der Partei rechnen. weiter
  • 454 Leser

Ulla Schmidt in Kritik wegen Dienstwagen

. Nach dem Diebstahl ihres Dienstwagens im spanischen Urlaubsort Alicante ist Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) in die Kritik geraten. Vertreter von Verbänden und der Opposition forderten am Wochenende eine lückenlose Aufklärung des Sachverhalts. Warum wurde der Dienstwagen knapp 2400 Kilometer durch Europa gebracht?, fragt etwa der Bund der weiter
  • 304 Leser

Urmensch-Knochen in der Nordsee

Muschelfischer fand mindestens 40 000 Jahre altes Stirnbein
Ein sensationelles Objekt hat ein niederländischer Muschelfischer mit seinem Fang eingeholt: das Stirnbein eines Urmenschen. Der mindestens 40 000 Jahre alte Teil des Neandertaler-Kopfes ist der älteste je unter Wasser gefundene Menschenknochen, wie Leipziger Anthropologen bei der Untersuchung des Relikts feststellten. Das berichtet das Magazin 'Geo' weiter
  • 362 Leser

V-Mann unter Terrorverdacht

Türke soll Sauerland-Gruppe bei Beschaffung von Zündern geholfen haben
Im Umfeld der Sauerland-Gruppe gibt es einen weiteren Terrorverdächtigen. Er war offenbar für den türkischen Geheimdienst tätig. weiter
  • 368 Leser

Weltmeister kanns noch

Hamilton gewinnt nach Durststrecke wieder ein Rennen - Verlierer Vettel
Rückschlag für Sebastian Vettel, Comeback von Lewis Hamilton und viel Zuspruch für Felipe Massa - beim Formel-1-Rennen in Ungarn war allerlei geboten. weiter
  • 374 Leser

Weltweite Proteste gegen Führung in Teheran

Irans Präsident Ahmadinedschad muss soeben ernannten Stellevertreter wieder ziehen lassen
Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat eine empfindliche Niederlage einstecken müssen: Erst vor gut einer Woche hatte der Präsident seinen Stellvertreter Rahim Maschaie ernannt, nun musste dieser wieder abtreten. Nach wachsender Kritik an der Personalie, die bei Ahmadinedschad auf taube Ohren gestoßen war, sprach der oberste Führer, Ajatollah weiter
  • 388 Leser

Wiedeking: Tauge nicht zur Legende

Ex-Porsche-Chef Wendelin Wiedeking hat eine positive Bilanz seiner Amtszeit gezogen, aber Bedauern über die Art seines Abgangs geäußert. 'Als ich am 1. Oktober 1992 Vorstandschef von Porsche wurde, hatte ich viele Erwartungen. Was ich letztlich erreicht habe, wäre mir damals nicht einmal im Traum eingefallen. Ich habe 17 Jahre lang mit vollem Einsatz weiter
  • 622 Leser

Wochenende im Gleichschritt

Die Globalisierung macht auch vor islamischen Ländern nicht halt. Und verändert Gewohnheiten, wie etwa das Wochenende. weiter
  • 362 Leser

Zuständig für eigentlich alles

Regierungspräsidium Tübingen gab gestern Einblick in seine Arbeit
Als vielseitige Behörde präsentierte sich das Regierungspräsidium Tübingen am Tag der offenen Tür - und 10 000 Besucher kamen. Seit der Verwaltungsreform hat die Behörde stark an Bedeutung gewonnen. weiter
  • 365 Leser

Ärzte suchen Impf-Kandidaten

Mittel zur Vorbeugung gegen Schweinegrippe wird getestet
Ärzte suchen Kandidaten für Tests mit dem Schweinegrippe-Impfstoff. Die Sprecherin des Impfstoff-Herstellers Glaxo, Daria Munsel, sagte, die Zulassungsstudien sollten ab September an mehreren hundert Personen durchgeführt werden, darunter auch an Kindern. Allein die Ärzte an den Studienzentren wählten die Versuchspersonen aus. Der Hersteller Novartis weiter
  • 427 Leser

Österreich: Begnadigung steht an

Das Nationale Olympische Komitee von Österreich ÖOC hebt laut einem Bericht der Tageszeitung 'Die Presse' die Sperre gegen Biathlon-Direktor Markus Gandler und andere Betreuer vom österreichischen Skiverband ÖSV auf. Damit wäre auch eine von ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel geäußerte Drohung, bei den Winterspielen 2010 in Vancouver keine Biathleten weiter
  • 365 Leser