Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. August 2009

anzeigen

Regional (136)

Stallwächterparty

Lokale und Landesprominenz beim SP- und GT-Sommerfest
So viele lokale und überregionale Prominente wie noch nie haben sich am Dienstagabend zur traditionellen Stallwächterparty von Schwäbischer Post und Gmünder Tagespost eingefunden. weiter

Ansturm bei Schwäpo-Party

Stallwächterparty: So viel Prominente wie noch nie beim Sommerfest der Zeitung
Zum achten Mal hat die Schwäpo zur Stallwächterparty geladen, und 220 Honoratioren aus Politik und Wirtschaft sind gekommen, ein neuer Rekord. Auch Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) hat ein Stelldichein gegeben. weiter

Haut und Knochen

Gube Furniture GmbH baut innovative Möbel
René Götzenbrugger und Philipp Baldermann stehen schmunzelnd in ihrem Präsentationsraum. Die kreativen Köpfe, die gemeinsam auch die Agentur Graustich betreiben, haben das von ihnen entworfene und entwickelte Möbelstück fest im Blick: ein Würfelelement namens „Gube“ mit einer Kantenlänge von 37 Zentimetern. Das Besondere: der „Gube“ weiter
  • 5
  • 513 Leser

Warnung vor Anrufen von falschen Mitarbeitern der Stadtwerke

Wie den Stadtwerken von Kunden mitgeteilt wurde, sind derzeit wieder !selbsternannte Stadtwerke-Mitarbeiter“ in Aalen im Gange, die telefonisch Stromverbräuche erfragen. „Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass hier keine Verbindung zu den Stadtwerken Aalen besteht“, heißt es in einer Erklärung des Energieversorgers. Die Stadtwerke Aalen seien ein

weiter
  • 200 Leser

Aalener City: Figur wurden die Füße geklaut

Der liebenswerten „Clairé“ , einer Figur der Ausstellung „Alltagsmenschen“ in der Radgasse, sind leider die Füße abhanden gekommen. „Wir gehen nicht davon aus, dass sie kalte Füße bekommen hat“, heißt es bei ACA, sondern dass diese entwendet worden seien. „Über eine Rückgabe würden wir uns sehr freuen“, erklärt Heinke Vadja von ACA. Sie bittet darum,

weiter
  • 302 Leser

Tschüss „Tour de Ländle“

Gestern Morgen nahmen die Radler Abschied
Jetzt sind sie wieder weg, die Radfahrer der „Tour de Ländle“. Nach Schätzungen der Organisatoren hatten am Dienstagabend auf dem Ellwanger Schießwasen etwa 8000 Zuschauer die Tour-Party verfolgt. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm machten sich gestern Morgen rund 2300 Radler zur nächsten Etappe auf in Richtung Backnang. weiter
Polizeibericht - in Aalen

Zeitungsabo rettet Leben

Aufmerksame Austrägerin alarmiert Notarzt

Die nicht entnommene Zeitung vom Vortag im Briefkasten versetzte am Mittwochfrüh eine Zeitungsausträgerin im nördlichen Aalen in Sorge um den Adressaten, der durch sie ausgetragenen Morgenlektüre. Ein vorsorgliches Klingeln an der Wohnungstür, das unbeachtet blieb und ein Fernseher, der hörbar im Hintergrund lief, verstärkten den Verdacht, dass dem,

weiter
  • 5
  • 433 Leser

Verwirrter Mann wird auf Autobahn tödlich verletzt

Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Augsburg-West und Augsburg-Ost ereignet.  Ein verwirrter 68-jähriger Mann war gegen 5.40 Uhr zu Fuß auf der Autobahn in Richtung München unterwegs. Mehrere Autos konnten dem nur spärlich bekleideten Mann, der bei der Dämmerung schwer erkennbar war,

weiter
  • 213 Leser

„Ein Foto muss ein Foto bleiben“

Leute heute (207): Tom Ziora stand für Wolfram Siebeck hinter der Kamera und setzt auf Echtheit
Tom Ziora aus Schwäbisch Gmünd wollte schon immer hinter der Linse stehen, ob Film oder Fotografie war dabei egal. Inzwischen ist er Fotograf und überzeugte mit Bildern für den Restaurantkritiker Wolfram Siebeck. weiter
  • 2
  • 984 Leser

Rollerfahrer mit einem Promille unterwegs

Auf der Straße Im Klosterhof wurde am Mittwoch  um 0.45 Uhr ein Rollerfahrer kontrolliert. Den Verdacht auf Alkohol bestätigte ein Test. Der 17-Jährige hatte knapp über 1 Promille. Deshalb wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein ist weg.

weiter
  • 5
  • 1936 Leser

Anschlag auf Rosstag in Bartholomä?

Die Gemeinde Bartholomä macht für ihren in Bälde stattfindenden Rosstag unter anderem dadurch Werbung, dass sie an allen drei Ortseingängen historische Holzwagen aufgestellt hat, die mit Strohballen beladen sind, an denen große Werbebanner befestigt wurden. In der Nacht auf Dienstag wurden alle drei Wagen verwüstet, die Strohballen heruntergerissen

weiter
  • 302 Leser

Schläger auch in Unterzahl aggressiv

In der Lorcher Straße, auf den Parkplätzen im Gewerbegebiet kam es in der Nacht zum Mittwoch zunächst zu einem verbalen Disput zwischen zwei Gruppierungen. Nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen Ermittlungen schlugen zwei 15- und 16-jährige, aus denen die kleinere Gruppe bestand auf einen 18-jährigen ein, der zu einer sechsköpfigen Personengruppe

weiter
  • 207 Leser

Hakenkreuz geritzt

In der Nacht von Montag auf Dienstag hausten Unbekannte in Dalkingen, indem sie Schmierereien an Verkehrszeichen begingen, privaten Blumenschmuck beschädigten und aus dem Weg zur Turn- und Festhalle Granitpflastersteine, Gehwegplatten und einbetonierte Holzpflöcke herausrissen. Mit dem Betonfuß eines dieser Holzpflöcke ritzen sie auf einer Fläche von

weiter
  • 193 Leser
Stadtwerke warnen vor unseriösen Praktiken

Vorsicht bei Auskünften am Telefon

selbsternannte "Stadtwerke-Mitarbeiter"

  Wie den Aalener Stadtwerken  von Kunden mitgeteilt wurde, sind derzeit wieder selbsternannte "Stadtwerke-Mitarbeiter“ in Aalen im Gange, die telefonisch Stromverbräuche erfragen.Die Stadtwerke weisen ausdrücklich darauf hin, dass hier keine Verbindung zu den Stadtwerken Aalen besteht."Die Stadtwerke Aalen sind ein seriöses Dienstleistungsunternehmen

weiter
  • 246 Leser

Drei Palmen vom Bodensee

Richard Arnold bei Empfang des Landes in Brüssel verabschiedet
Eine Vielzahl von Schreiben und E-Mails wie zum Beispiel vom ehemaligen Vizekanzler Österreichs, Botschaftern, Generaldirektoren und Direktoren Europäischer Einrichtungen erreichten Richard Arnold zu seiner Verabschiedung von der Europavertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel. weiter
  • 3
  • 167 Leser

Gartenfest in Durlangen

Durlangen. Der Kleintierzuchtverein Durlangen veranstaltet am kommenden Wochenende, 8. und 9. August, sein traditionelles Gartenfest und eine Jungtierschau. Die Veranstaltung findet in naturgetreuer Umgebung auf dem Gelände der Zuchtanlage statt, das zwischen Durlangen und Zimmerbach liegt. Das Fest beginnt am Samstag um 19 Uhr und am Sonntag um 10 weiter
Zur Person

Abschied in Leinzell

Leinzell. Mit Wirkung zum Schuljahresschluss endet die berufliche Karriere von Margret Handschuh. Nach mehreren Dienststellen war sie von 1990 bis zum jetzigen Eintritt in das wohlverdiente Pensionsalter Lehrerin an der Grund- und Hauptschule Leinzell. Mit Margret Handschuh verliert die Schule und vor allem der Fachbereich Hauswirtschaft-Textiles Werken weiter

Mit Nachwächterschorle

Handels- und Gewerbeverein Zukunft Gschwend besucht Murrhardt
Mit dem Nachtwächter durch Murrhardt zogen knapp 30 Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins Zukunft Gschwend und bereuten keine Minute der abendlichen Veranstaltung. weiter

Eine Nacht im Heu verbringen

Der Obst- und Gartenbauverein Eschach beteiligte sich wieder am Eschacher Ferienprogramm. Eine Nacht im Heu war angesagt. Nach der Ankunft wurde zuerst der Heustock besichtigt und ein Schlafplatz ausgesucht. Wie man sich bettet, so liegt man, das gilt auch für die große Heumatratze. Davor war Basteln angesagt. Unter der fachkundigen Anleitung von Ute weiter

Sommerfest der Kirchengemeinde

Sie heißen Kirchturmküken, Kirchturmspatzen oder Kirchturmfalken und sie sind der gemeinsame Chor von Kindern und Jugendlichen in der Evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell. Kürzlich feierten sie im Käthe-Luther-Haus in Leinzell ein großes Sommerfest zum Abschluss ihres Probenjahres. Dabei führten sie das Singspiel „Hans mach Dampf“ weiter
  • 142 Leser

Bouleturnier in Leinzell

Leinzell. Auf der neuen Bouleanlage des Tennisvereins Leinzell ist am Samstag, 8. August, ab 15 Uhr ein Nachbarschaftsturnier mit den Mannschaften aus Göggingen, Herlikofen, Iggingen und Leinzell. Turnierleiter ist Eberhard Duppel. Der Verein beabsichtigt, die Bevölkerung in der Breite für das Boulespiel zu gewinnen und auch die Jugend an diese Sportart weiter

Mit Weißwürsten und Rockmusik

Fest der Motorradfreunde
Party ist wieder angesagt bei den Motorradfreunden in Schechingen. Es gibt Live-Musik, ein Weißwurstfrühstück – und ein mit Spannung erwartetes Kuhroulette. weiter

Verdiente Pädagogen

Abschied an der Leinzeller Realschule
Mit einer beeindruckenden Feier im Musiksaal wurden Isolde Leyhausen, Barbara Haspel und Werner Sonntag an der Realschule Leinzell verabschiedet. weiter
  • 111 Leser

Teilnehmer des Freien Sozialen Jahrs räumen auf

Und ab gehts in den Wald: Eine Gruppe von Teilnehmern am Freien Sozialen Jahr (FSJ) beim Deutschen Roten Kreuz hat sich zu einer Flurputzete als freiwilliges Seminarprojekt entschlossen. Gestartet wurde bei der Jugendherberge bei der Scholz-Arena gleich morgens. Handschuhe, Müllsäcke und Greifzangen übergab Umweltbeauftragter der Stadt Aalen, Johannes weiter
  • 135 Leser

Ab Mittwoch voll gesperrt

Abtsgmünd-Untergröningen. Wie das Regierungspräsidium mitteilt, ist im Rahmen der Fahrbahndeckenerneuerung an der B 19 ab Mittwochabend, 5. august, 20 Uhr, bis Sonntagabend, 9. August, der Abschnitt von der Ortsdurchfahrtsgrenze Untergröningen bis zur Kreisgrenze Ostalbkreis/Landkreis Schwäbisch Hall zwischen Untergröningen und Sulzbach-Laufen voll weiter

Den Horizont erweitert

Leinzeller Schülerin gewinnt bei Wettbewerb des Landes Baden-Württemberg sechstägige Reise
Hannah-Lena Weber von der Realschule Leinzell erhielt den ersten Preis beim Wettbewerb „Die Deutschen und ihre Nachbarn im östlichen Europa“: eine sechstägige Reise nach Tschechien. weiter

Raumschaft stärken

Antrittsbesuch des Gmünder OB Arnold in Mutlangen
Der erste Antrittsbesuch des neu gewählten Schwäbisch Gmünder Oberbürgermeisters Richard Arnold in den Nachbargemeinden von Schwäbisch Gmünd galt der Gemeinde Mutlangen und seinem dortigen Kollegen Bürgermeister Peter Seyfried. weiter
  • 147 Leser

Mit Buttersäure Veranstaltung sabotiert

In Heidenheimer Club
Mit einem Buttersäure-Anschlag haben Unbekannte am Wochenende eine Party im Heidenheimer Pier-Club sabotiert. Damit hat es die Veranstaltungsagentur „Soulkingz“ bereits zum zweiten Mal erwischt: Schon die „Star Night“ im Autohaus Sing im Mai in Heidenheim fiel einem solchen Sabotageakt zum Opfer. weiter
  • 5
  • 183 Leser

Zum Durchatmen

Das Gmünder Wetter im Juli
„Ein Monat zum Durchatmen“, so bilanziert der Gmünder Wetterbeobachter Martin Klamt den Juli. Der war in Gmünd zwar immer noch etwas zu warm, aber immerhin fast fünf Grad kälter als der gleiche Monat 2006. weiter
  • 5
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDBerta Kazmierzak, Katharinenstraße 34, zum 95. Geburtstag.Rosa Ziegler, Werrenwiesenstraße 40, zum 87. Geburtstag.Helga Schmitz, Ronsperger Straße 16, zum 83. Geburtstag.Egon Kündiger, Weißensteiner Straße 79, zum 83. Geburtstag.Heribert Walz, Franz-Czisch-Straße 5, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Werner Maschke, Lüderitzweg 15, zum 76. weiter
Kurz und Bündig
Radtour Die nächste AOK/ADFC-Radtour speziell für Einsteigerinnen und Einsteiger findet am Mittwoch, 5. August, unter der Leitung von Elisabeth Bauer statt. Von Gmünd geht’s in gemütlichem Tempo remstalabwärts ins Haselbachtal, durch den Wald zur Straße von Lorch nach Alfdorf, am Gymnasium vorbei zur Schelmenklinge und zurück remstalaufwärts nach weiter
Kurz und Bündig
Zum Hagbergturm Die Ruheständler des ehemaligen Landratsamts machen am morgigen Donnerstag einen Ausflug zum Hagbergturm Gschwend und zum Museum Horlachen mit Einkehr, Treffpunkt ist um 14 Uhr beim DRK in der Josefstraße. weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Rentensprechstunde In den Räumen des VdK-Kreisverbandes Gmünd, Kappelgasse 13, zweiter Stock, findet am Donnerstag, 6. August, eine Rentensprechstunde statt: von 8.30 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr. weiter
  • 194 Leser

Unterricht im Freien. Ohne Bücher

Biologieprofessor Dieter Rodi führt kleine Forscher durchs Naturatum im Taubental
Unterricht im Freien ohne Bücher haben Kinder im „ErlebnbisWaldpfad Naturatum“ von Professor Dieter Rodi bekommen. Spielerisch führte er die Kleinen über Baumtelefon und Geschicklichkeitsparcours durchs Taubental. weiter
  • 5
Kurz und Bündig
Stammtisch Der nächste Stammtisch der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Freitag, 7. August, in der vereinseigenen Hütte auf dem Glasenberg. Beginn ist um 18 Uhr. Erwartet werden auch die Freunde aus Lorch. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Bopfinger Wirte- und Weinfest Urlaubsstimmung bei südländischem Flair auf dem Marktplatz und in der Schranne kann man am Samstag und Sonntag, 8. und 9. August in Bopfingen erleben. weiter
  • 100 Leser
Kurz und Bündig
Bopfinger Kunstsommer Auf Einladung des Vereins für Kultur- und Heimatpflege kann man am 8. und 9. August während des 1. Bopfinger Kunstsommers „dem Künstler über die Schulter schauen“. Ebenso stehen am Samstag und Sonntag jeweils ab 13 Uhr ein „Puzzlerundgang“ durch die offenen Ateliers, sowie ab 14 Uhr Kunst für Kinder auf weiter
  • 240 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Die Krabbelgruppe Kirchheim organisiert am Sonntag, 13. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle Kirchheim einen Basar. Wer Kinderkleider, Kindermöbel oder Spielsachen verkaufen will, kann sich ab 29. August eine Nummer geben lassen, Tel. (07966) 800604 (Frau Münder, 9 bis 11 Uhr), oder (07362) 923592 (Frau Senz, 13 bis weiter
  • 161 Leser

Schausonntag im Baugebiet

Mögglingen. Die Gemeinde Mögglingen veranstaltete einen so genannten „Schausonntag“ im Baugebiet „Alte Baumschule“. Bei diesem Tag des offenen Baugebiets hatten Bauplatzinteressenten die Möglichkeit, sich vor Ort und aus erster Hand über den Erwerb eines Baugrundstückes zu informieren. Dieses Angebot stieß auf reges Interesse, weiter

Zweiter Platz für Edelbrand

Waldstetten. Die Brennereien Andreas Betz und Otto Kottmann aus Waldstetten haben erfolgreich beim Qualitätswettbewerb für Erzeugnisse in den Württembergischen Klein- und Obstbrennereien teilgenommen. Die Mitglieder reichten 1874 Proben ein. Bei der Zusatzbewertung „Erfolgreiches Abschneiden“ bei Edelbränden hat die Brennerei Kottmann einen weiter
  • 118 Leser

Frauenfrühstück

Ellwangen. Das nächste Frauenfrühstück von „Frauen helfen Frauen“ findet am Freitag, 7. August, von 10 bis 11.30 Uhr im Café Ars Vivendi in Ellwangen statt. Eingeladen sind Frauen, die neu zugezogen sind und Kontakte knüpfen möchten oder einfach Lust auf eine gemütliche Kaffeerunde haben. Die Kinderbetreuung von Pippilotta e.V. ist an diesem weiter
  • 112 Leser

Wie man Kartoffelsalat macht

Wie faltet man eigentlich eine Serviette richtig ordentlich? Wie mixe ich einen alkoholfreien Cocktail? Und was muss ich tun, damit der Kartoffelsalat so schmeckt, wie wenn ihn die Oma höchstpersönlich gemacht hat? Antwort auf diese Fragen bekamen die Kinder, die am Ferienprogrammbeitrag des Hotel-Gasthofes Deutscher Kaiser in Heubach teilgenommen haben. weiter

Auf den Grund geschaut

Ferienprogramm der Stadt Heubach
Sieben hochmotivierte Kinder begaben sich in die Fluten des Thumbachs, um mit dem Biologen Hans Rademann Unbekanntes im Wasser zu entdecken. weiter
  • 113 Leser

B 19 ab Mittwoch voll gesperrt

Abtsgmünd-Untergröningen. Wie das Regierungspräsidium mitteilt, ist im Rahmen der Fahrbahndeckenerneuerung an der B 19 ab Mittwochabend, 5. August, 20 Uhr, bis Sonntagabend, 9. August, der Abschnitt von der Ortsdurchfahrtsgrenze Untergröningen bis zur Kreisgrenze Ostalbkreis/Landkreis Schwäbisch Hall zwischen Untergröningen und Sulzbach-Laufen voll weiter

Auf Wildschweinsuche

Ferienprogramm der Stadt Heubach
Einen spannenden Nachmittag im Wald erlebten 21 Kinder im Ferienprogramms der Stadt Heubach zusammen mit dem Erlebnispädagogen Oliver Eyth. weiter

Sommerschnittkursin Heubach

Heubach. Einen Sommerschnittkurs an Obstgehölzen bietet der Obst- und Gartenbauverein Heubach am Mittwoch, 5. August, ab 18 Uhr. Referent wird Kreisfachberater Franz-Josef Klement sein. Der Kurs wird im Garten von Udo Wahl, Hirschstraße 2, (alternativer Zugang vis-à-vis Beurener-Str. 20) abgehalten. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt und weiter
Polizeibericht
Auf Diät?Ellwangen. Ungewöhnliche Beute machten Diebe bei einem Einbruch in einem Kosmetikstudio im Juraweg: Die Unbekannten hatten es auf drei Niederfrequenz-Ultraschallgeräte abgesehen, die zur Fettreduzierung eingesetzt werden. Der stolze Gesamtwert dieser Gerätschaften: rund 140 000 Euro.Feuriger GrillabendRainau. In Rainau endete ein lustiger Grillabend weiter
  • 230 Leser

Bei Sonnenschein auf den Spuren des Jakobus

Den Startschuss für das den 21. Kinderferienspaß in Neresheim hat Bürgermeister Gerd Dannenmann (re.) gegeben. Voller Begeisterung begab sich dann die Gruppe von 16 Kindern in Begleitung der Veranstalterinnen Susanne Stern und Sigrid Bender als Jakobspilger auf das 15 Kilometer lange Stück des Jakobswegs von Neresheim nach Staufen. weiter
  • 222 Leser

Ein weiteres Mosaiksteinchen

Die Stadt Heubach bietet in diesem Jahr erstmals eine dreiwöchige Kinderferienbetreuung an
Erstmals gibt es in diesem Jahr in Heubach ein Ferienbetreuungsprogramm für Kinder in Heubach. Das städtische Angebot ist für Kindergartenkinder und Schüler bis zur zweiten Klasse. weiter
  • 143 Leser

Mit dem „Dafterle“ durchs Dossinger Tal

Am vergangenen Montag hieß es beim Obst- und Gartenbauverein Neresheim-Stetten wieder „Auf zur Rundfahrt durchs Dossinger Tal mit dem Dafterle“. Diese Fahrt ist traditionell eines der Highlights des Neresheimer Ferienspaßes. Während einer lustigen Fahrt mit dem Dafterle bekamen die 55 Kids zwischen fünf und acht Jahren einen Einblick in weiter
  • 113 Leser

33 Kinder entdecken ihr Balltalent

Wie hält man den Tennisschläger und was ist Zielwerfen? Nein, nicht schon wieder Klassenarbeiten und Wissensvermittlung am ersten Ferientag ! Auch „Erfolgskontrollen“ blieben außen vor zum Ferienbeginn, der für 33 Kinder beim Tennisclub Lauchheim vielmehr zum Erlebnis wurde. Dafür haben Madeline und Sabrina Salvasohn, zusammen mit Pamela weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Führungen auf Schloss Kapfenburg Noch bis zum 27. September haben Besucher jeden Sonntag und an Feiertagen um 14.30 Uhr die Gelegenheit, sich einer Reise in die Vergangenheit der ehemaligen Deutschordensfeste anzuschließen. Die Führungen kosten drei Euro pro Person, ermäßigt zwei Euro. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang des Schlosses, Anmeldung ist weiter
  • 102 Leser

Blasmusikparty in der Eifel

Westhausen. Ein unvergessliches Erlebnis wird für die Aktiven des Musikvereins Westhausen der Auftritt beim Herforster Fest in der Eifel rund 80 km nördlich von Trier am vergangenen Wochenende bleiben. Auf Einladung des Musikvereins Herforst übernahmen die Westhausener die Sonntagabend-Unterhaltung im von etwa 1000 Besuchern vollbesetzen Festzelt.Kennen weiter
  • 114 Leser

Tausende Radfahrer machen Halt in Heubach auf dem Schlossplatz

Der Heubacher Schlossplatz war gestern Halt für mehrere tausend Radfahrer, die sich an der Tour-de-Ländle von SWR4 beteiligen. Die Tour führt in acht Etappen von Bad Waldsee nach Ladenburg. Gestern war die fünfte Etappe, die die Radler von Geislingen nach Ellwangen führte. Halt machten die Radfahrkolonne auf dem Schlossplatz in Heubach, wo sie sich weiter
Kurz und Bündig
Wald Open-Air Der Schwäbische Albverein und der VfB Fanclub Heubach präsentieren am Samstag, 8. August, ab 20 Uhr bei der Hütte des Schwäbischen Albvereins beim Fernsehturm Heubach ein Wald Open-Air mit „Acoustic Groove“. Am Sonntag, 9. August ist dann ab 11 Uhr eine Hocketse rund um die Albvereinshütte. Für das leibliche Wohl wird bestens weiter
  • 188 Leser

Alle Sinne im Pfarrgarten

Der Sinnesgarten im Johanniter-Pflegewohnhaus in Mögglingen ist eröffnet
Die Gemeinde Mögglingen, der Förderverein „Miteinander Leben“ und die Johanniter setzen eine Vision in die Tat um und eröffnen den Sinnesgarten im Johanniter-Pflegewohnhaus im Pfarrgarten in Mögglingen. weiter
  • 237 Leser

„Kleine Hilfe“ von Bank

Eine Spende von 500 Euro hat die Förderstiftung Abtsgmünd „selbst. bestimmt. leben.“ jetzt von der Abtsgmünder Bank erhalten. Die Förderstiftung wurde im vergangenen Jahr von der Stiftung Haus Lindenhof, der Sozialstation und der Gemeinde Abtsgmünd gegründet. Die Förderstiftung will aus ihren Erträgen behinderten und alten Menschen mit kleinen weiter
  • 5
  • 153 Leser

Freie Plätze im Grundlagenkurs

Schwäbisch Gmünd. P.A.T.E. bietet Qualifizierungskurse für Tageseltern an. Im nächsten Qualifizierungskurs 1 (Grundlagen) der am Freitag, 18. September, um 8.30 Uhr startet, sind noch einige Plätze frei. Die nächste unverbindliche Informationsveranstaltung zur Tagesmuttertätigkeit findet am Montag, 31. August, um 14 Uhr in der Geschäftsstelle des Vereins weiter
  • 105 Leser

Gegen geopolitische Grenzen

Magisches Dreieck forciert länderübergreifendes Unternehmernetzwerk
Neue Geschäftskontakte und Impulse für Unternehmer bietet der dritte Wirtschaftstag des so genannten Magischen Dreiecks aus Ellwangen, Crailsheim und Dinkelsbühl am 9. Oktober in der Ellwanger Stadthalle. Er gibt Führungskräften die Chance, andere Unternehmer aller Branchen und Größen kennen zu lernen. Gerade die Mischung zwischen neuen Geschäftskontakten weiter
  • 7
  • 468 Leser

Blutspender in Alfdorf gesucht

Alfdorf. Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bittet um Blutspenden am Mittwoch, 12. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Sporthalle in Alfdorf. Blut spenden kann laut DRK jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 59 Jahre sein. Bitte Personalausweis mitbringen. Damit die Blutspende gut vertragen weiter

Qigong in den Ferien

Waldstetten. Die Qigong-Ferienkurse der Volkshochschule finden im Freien statt und sind ein Angebot zum Kennenlernen der ruhig fließenden Körperübungen wie sie in China in den Parks geübt werden. Angeobten werden zwei Kurse: am Morgen von 7.15 bis 8.15 Uhr und am Abend von 18 bis 19 Uhr. Beide beginnen am Montag, 10. August, und finden täglich bis Freitag, weiter

„Honeymoon“ für Kleinkunstfans

Gelungene Lotto-Benefiz-Gala für Naturtheater Heidenheim und Aktion „Freunde schaffen Freude“
Großartige Musik und viel Training fürs Zwerchfell gab es im Naturtheater Heidenheim. Und das Vergnügen hatte sogar noch einen guten Zweck: Der Erlös der Benefizgala kommt neben dem Naturtheater auch der Aktion „Freunde schaffen Freude“ zu Gute. weiter
  • 134 Leser
Wir gratulieren
Ellwangen. Elisabeth Winterwerber, Melchior-Paulus-Str. 4, zum 89., und Erwin Wirschke, Dalkinger Str. 40, zum 77. Geburtstag. Ellwangen-Rabenhof. Gerhard Bering, Haus-Nr. 38, zum 72. Geburtstag.Tannhausen. Johann Pfaff, Schloßstr. 46, zum 82. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Berta Vater, Sonnenhalde 6, zum 76. Geburtstag. Hüttlingen. Erich Meyer, weiter
  • 106 Leser

Liebeswirren im Zauberwald

Shakespeares „Sommernachtstraum“ als sinnenfrohes Vergnügen bei den Freilichtspielen in Schwäbisch Hall
Realität und Traum, Höfisches und Bodenständiges vermischen sich in der Schwäbisch Haller Inszenierung von Shakespeares „Sommernachtstraum“ auf zauberhafte Art und Weise. Die beschwingte Aufführung auf der Großen Treppe erntet viel Applaus. weiter
  • 254 Leser

Waldgottesdienst zum Auftakt der Ferien

Zum Auftakt der Ferien- und Urlaubszeit hat die Kolpingsfamilie Oberkochen am Sonntag ihren Familiensonntag gefeiert. Mit einem Waldgottesdienst „im Grünen“ fand der Begegnungstag bei der Realhütte auf dem Volkmarsberg statt. Pfarrer Paulinus Ruthaiwa hielt vor einer Vielzahl von Gläubigen den Gottesdienst vor dem dortigen Waldkreuz. Vorsitzender weiter
  • 229 Leser
Rieser Kaleidoskop
Neue Endoskopie Nach dem Wegfall der chirurgischen Abteilung in der Oettinger Klinik wurde in dem bisherigen OP-Trakt eine neue Endoskopie-Abteilung ihrer Bestimmung übergeben. Das Kommunalunternehmen Donau-Ries-Kliniken (gKU) hat für diese Maßnahme 100 000 Euro investiert. In dieser Summe ist auch die Praxis des niedergelassenen Chirurgen und ehemaligen weiter
  • 142 Leser

Jugendliche Modellflieger gingen in die Lüfte

Etwa 20 Jugendliche haben teilgenommen am traditionellen Jugendfliegen der Modellsegelfluggruppe-Ipf-Bopfingen am Ipf. Spielerisch konnten sie sich hier mit dem Modellfliegen vertraut machen. Unter der Anleitung von erfahrenen Modellfliegern durfte jeder Teilnehmer sein eigenes Flugzeug zusammenbauen. Danach zeigten die jungen Piloten, was in ihren weiter
  • 221 Leser

Burger weiter an Fraktionsspitze

SPD im Rat Oberkochen
Die alte SPD-Fraktion im Gemeinderat ist gleichzeitig auch die neue. „Wir setzen auf Kontinuität und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen“, so der alte und neue Fraktionsvorsitzende Richard Burger. weiter
  • 162 Leser

Auskommen mit dem Einkommen

Präventionsprojekt der Schuldnerberatungsstelle des Ostalbkreises macht Bopfinger Schüler fit fürs Wirtschaftsleben
„Die Achtklässler der Realschule Bopfingen haben’s drauf!“, bestätigen die Mitarbeiterinnen der Schuldnerberatungsstelle des Aalener Landratsamts den Schülern. Ob Girokonto, Online-Banking, Budgetplanung oder Schuldenfallen – all diese Dinge sind ab sofort für diese Jugendlichen keine „böhmischen Dörfer“ mehr. „Durchblick! weiter
  • 231 Leser
Zur Person

Dr. Martin Glatt

Bopfingen. 25 Jahre im Dienst ist Dr. Martin Glatt, Studiendirektor am Ostalb-Gymnasium in Bopfingen. Nach dem Studium der Fächer Latein, Griechisch und Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg und der anschließenden Promotion war Dr. Glatt zunächst als Assistent an der Universität tätig, ehe er in den Vorbereitungsdienst für das Lehramt weiter
  • 271 Leser
Kurz und Bündig
Stadtbibliothek Während der Sommerferien ist die Stadtbibliothek Oberkochen von Montag bis Freitag von 9 bis 12, Donnerstag 15 bis 17 und Samstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. weiter
  • 552 Leser
Kurz und Bündig
Freizeitbad Das Freizeitbad „aquafit“ in Oberkochen bietet auch in den Sommerferien Badespaß. Donnerstags ist das Bad in der Ferienzeit übrigens bis 21 Uhr geöffnet. weiter
  • 407 Leser

1500 Euro beim IKK-Benefiz erlaufen

62 Vertreter jeder Altersklasse haben am Benefizlauf der Innungskrankenkasse (IKK) Ostwürttemberg unter dem Motto „Laufend Helfen“ im Essinger Schönbrunnenstadion teilgenommen. Bereits zum neunten Mal hatte der LeichtAthletikClub Essingen diesen Lauf organisiert. Stattliche 149 Kilometer legten die Läufer insgesamt zurück, und erliefen eine weiter
  • 255 Leser

Anpeilen und schnell finden

Amateurfunkpeilsport: Deutsche Meisterschaften in Aalen und Oberkochen
Rund 80 Amateurfunkpeiler aus ganz Deutschland sind am kommenden Wochenende bei den Limes-Thermen und der Oberkochener Kolpinghütte unterwegs, um die Deutschen Meister im Amateurfunkpeilsport zu küren. weiter

Neuer Second-Hand-Laden öffnet am Freitag

„Klamotte“ heißt ein neuer Second-Hand-Laden, der am Freitag, 7. August, in Aalen öffnet. Betreiberin ist die „Gebib“ (Gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Integration von Behinderten) in Kooperation mit dem DRK Aalen. Die Kleiderkammer des DRK in der Bischof-Fischer-Straße wird geschlossen. In der Julius-Leber-Straße 34 weiter
  • 1280 Leser

Eindruck geschunden

Hauptversammlung Grünen-Kreisverband mit Brian Krause
Eindruck hat der Grüne Bundestagskandidat Brian Krause auf die Teilnehmer der Hauptversammlung des Kreisverbandes Aalen von Bündnis 90/ Die Grünen in der Ellwanger „Kanne“ gemacht. Nicht weniger als einen „neuen Gesellschaftsvertrag“ wollen die Bundes-Grünen in einer Bundesregierung umsetzen. Dessen Eckpunkte stellte der Giengener weiter
  • 4
  • 272 Leser

Experte informiert über die Schweinegrippe

DAK-Hotline
Die Ausbreitung der Schweinegrippe und die geplante Massenimpfung im Herbst verunsichern viele Bürger. Das zeigten mehrere hundert Anrufer, die sich ihre Fragen über die Telefonhotline der DAK Aalen von einem Experten haben beantworten lassen. weiter
  • 162 Leser
Polizeibericht
Reizgasspray ins GesichtAalen. Gegen 22.30 Uhr am Montagabend kam es in einer Gaststätte in der Gerberstraße zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf auch ein Spray zur Tierabwehr eingesetzt wurde. Ein stark betrunkener Mann hatte mit seiner Freundin das Lokal betreten und dort die Gäste provoziert. Nachdem diese das Pärchen aus der Gaststätte weiter
  • 318 Leser

Gezerre um das Gnadenbild

Ortserkundung mit Heini Brüstle zum Auftakt der Ferienaktionen – Wallfahrtsort Westhausen-Wagenhofen
Rund 70 Interessierte fanden sich auch dieses Jahr wieder zu einer Ortserkundung mit Ortschronist Heini Brüstle ein. Die von der Jungen Union Westhausen und Heini Brüstle organisierte Veranstaltung ist mittlerweile fast schon zu einer Tradition im Westhausener Ferienprogramm geworden. weiter
  • 2
  • 312 Leser

Auch im Urlaub?

Eigentlich fühlt er sich in Auwäldern, an Seen, und in Feuchtgebieten am wohlsten, der Graureiher. Das Exemplar auf diesem Foto aber macht offenbar Urlaub: Mitten in Aalen, auf einer 30 Meter hohen Fichte an der Aal, hat ihn unsere Leserin Elfi Wolf am Wochenende gesichtet. Dass der Graureiher (lateinisch: Ardea cinerea) eine Flügelspannweite von bis weiter
  • 1
  • 195 Leser

Interessantes und Leckeres

Martin Gerlach nahm sich viel Zeit für die Tschernobylkinder
Die 21 Tschernobylkinder besuchten gestern Oberbürgermeister Martin Gerlach im Rathaus. Zur Freude aller wurden sie vom Stadtoberhaupt zum Essen eingeladen. weiter
  • 222 Leser

Mit lautem „Tatüüü“ übers Gelände

Die Polizeidirektion öffnete im Rahmen des Kinderferienprogramms wieder ihre Pforten für den Nachwuchs
„Taatüüü-tataaa, die Polizei ist daaa“ schmetterten gestern die Lautsprecher der Dienstfahrzeuge mit Kinderstimmen über das Gelände des Polizeipräsidiums in der Böhmerwaldstraße. Schnell wurde auch Unbeteiligten klar, dass die Polizei einen Tag der offenen Tür für die Kleinsten veranstaltete. weiter
Kurz und Bündig
Plätze frei Im Ferienprogramm des Limesmuseums am Mittwoch, 5. August, sind noch Plätze frei. Von 14 bis 16 Uhr dreht sich im Limesmuseum alles um die Seidenherstellung – Motto „Das Geheimnis der gestohlenen Seide“. Infos gibt es direkt unter Tel. (07361) 52-82870. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Die Bahnhofsmission sammelt von Mittwoch, 5. August bis Freitag, 7. August, in Aalen. Die Spenden sind für die Arbeit auf den Bahnsteigen und rund um den Bahnhof bestimmt. weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse in Aalen Im Salvatorheim ist am Samstag, 19. September, von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Listenverkauf ab sofort unter Tel. (07361) 45028 oder 943922. Es gibt einen Kuchenverkauf, und die Kinder werden durch die Ministranten betreut. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest des VdK In der Triumphstadt bei den Gartenfreunden Unterkochen veranstaltet der VdK Ortsverband Aalen, am Donnerstag, 6. August, ein Gartenfest. Beginn ist um 14 Uhr. Im Vereinsheim der Gartenfreunde in der Ostpreußenstraße ist fürs’s leibliche Wohl bestens gesorgt. Parkplätze sind vorhanden, ansonsten mit dem OVA Linienbus Triumphstadt weiter
Kurz und Bündig
Schwangeren-Info-Abend mit anschließender Kreißsaalführung ist am Donnerstag, 6. August, von 19 bis 20.15 Uhr im Ostalb-Klinikum im Konferenzraum 1 bei der Hauptpforte. Schwangere und werdende Väter sind herzlich willkommen, Anmeldung nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Infos unter der Telefon-Nummer des Sekretariates der Frauenklinik weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Kunstausstellung Diplom-Kunsttherapeutin Gunvor Reuter stellt in der Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen ihre Werke aus. Die Ausstellung ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr zu sehen. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Comedian Paul Panzer Am 14. November um 20 Uhr kommt Comedian Paul Panzer nach Aalen in die Stadthalle. Karten gibt es ab sofort bei CTS unter Telefon (01805/570070) sowie im Internet unter www.eventim.de. weiter
  • 267 Leser

Kleiner Grenzverkehr

Rainau. Die beiden SPD-Kandidatinnen für den deutschen Bundestag Claudia Sünder und Helga Koch, laden Freitag 7. August, 14 Uhr, zu einer familienfreundlichen Radtour von Baden-Württemberg nach Bayern ein. Der „kleine Grenzverkehr“ führt die Radler vom Kastell Rainau-Buch (Treffpunkt), über Halheim nach Mönchsroth auf weitgehend ebener Strecke. weiter

Löschfahrzeug für die Innenstadt

Die Göppinger Feuerwehr hat ein besonders wendiges City-Löschfahrzeug in Betrieb genommen. Dieser neuartige Fahrzeugtyp ist speziell für die engen Straßen der Innenstadt gedacht. weiter
  • 1200 Leser

Kleidung fängt bei Kochen Feuer

Stuttgart. Bei einem Hausunfall hat sich am Montag eine 74 Jahre alte Frau schwere Brandverletzungen zugezogen. Die Frau hatte auf dem Gasherd Essen zubereitet. Dabei kam sie offenbar mit ihrer Oberkleidung zu nah an die Flammen des Herdes, woraufhin die Kleider sofort Feuer fingen. Die Frau rannte in ihrer Panik in den Hausflur, wo ihr der Hauseigentümer weiter
  • 100 Leser

Ungeschminkt den Berufsalltag erleben

Miniköche aus ganz Deutschland betreiben in Bartholomä ein Hotel – namhafte Dehoga-Mitglieder dabei – Abschluss am Freitag mit Galadinner
Außergewöhnliche Erfahrungen sammeln im Moment 75 Jugendliche in Bartholomä. Sie wohnen nicht nur in einem Hotel, sondern betreiben es auch. Im so genannten Miniköche-Hotel gibt’s daher für sie ungeschminkten Berufsalltag in Sachen Gastronomie und Hotellerie. Projektleiter ist der „Vater“ der Europa-Miniköche, Jürgen Mädger. weiter
  • 483 Leser

Führung im Limes-Park

Rainau-Buch. Welterbeführerin Barbara Theiss führt am heutigen Mittwoch, 5. August, von 18 bis 19 Uhr ihre Gäste an das Römerbad und die antiken Reste des Kohortenkastells von Rainau-Buch. Sie stellt als Fund der Woche eine kleine Figur des Kriegsgottes Mars vor. Die Statuette wurde Mitte des 3. Jahrhunderts in einem Brunnen vor den plündernden Germanen weiter
  • 111 Leser

Koch-Kunst am Wasen

Wohlfahrts Palazzo-Show hat neuen Standort
Wo sonst die bunten Lichter der Fahrgeschäfte blinken, glitzern ab November hunderte Kerzen in unzähligen Spiegeln. Statt gebrannter Mandeln erfreuen Werke von 3-Sternekoch Harald Wohlfahrt den Gaumen. Der Cannstatter Wasen ist ab Herbst die neue Adresse für den Harald Wohlfahrt Palazzo. weiter
  • 215 Leser

Junger Organist aus Paris gewinnt Orgelwettbewerb

Martin Bacot wandelt im Gmünder Münster in den Fußstapfen seines großen Landsmannes Jean-Pierre Leguay
Nach der Qualifikationsrunde am Samstag bestritten die drei besten Organisten am Sonntag das Finale des 11. Internationalen Wettbewerbs für Orgelimprovisation im Heilig-Kreuz-Münster. Große Unterschiede gab es bei der Umsetzung der Aufgaben und große Differenzen zwischen Publikum und Jury bei der Bewertung. weiter
  • 151 Leser

Gockelwecker inklusive

Jugendgruppe des KTZV Lindach zeltet am Hennahäusle
Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein holte die Jugendgruppe des KTZV Lindach ihr „Zeltlager am Hennahäusle“ nach. Ein schöner Abend mit Grillen, Fußballturnier und Lagerfeuer – und einem morgens ab halb fünf schreienden Gockel. weiter
wespels wort-WECHseL
Gibt es eigentlich das Wortgölte?„Gölte, gälte, würbe, rönne, hälfe, stöhle“ - sind das wirklich richtige deutsche Wörter? Haben Sie sie etwa schon einmal gehört oder gelesen? Oder sind es Beispiele nach dem bekannten Witz? Hauptmann: Wer hat hier gepfeift? - Rekrut: Ich pfoff? „Gölten diese vom Ministerium vorgeschlagenen Regelungen, weiter
  • 5
  • 168 Leser

Marianne Seibold

Ellwangen. Am letzten Schultag vor den großen Ferien hat das Lehrerkollegium der Eugen-Bolz-Realschule mit Marianne Seibold die dienstälteste Kollegin in den Ruhestand verabschiedet.Schulleiter Gerd Bäuerle begrüßte außer dem Kollegium besonders die zahlreich erschienenen ehemaligen Kollegen von Marianne Seibold. Bäuerle bescheinigte der ausscheidenden weiter
  • 181 Leser

„Tagespflege lohnt sich wieder“

Der Verein P.A.T.E. vermittelt, qualifiziert und berät Tageseltern
Pflegeeltern betreuen zu jeder Tages- und Nachtzeit, an Wochenenden, zuhause oder in der Familie. Sie holen Kinder vom Kindergarten ab, bringen sie ins Fußballtraining, trösten, kochen, spielen. Kaum eine Kinderbetreuung ist flexibler. Kein Wunder, dass die Nachfrage ständig steigt. Mit dem neuen Kinderförderungsgesetz gibt es jetzt für Tageseltern weiter
Polizeibericht
Eingebrochen Schwäbisch Gmünd. Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro verursachte ein Unbekannter bei einem Einbruch in ein Gebäude der internationalen Gemeinde in der Székesfehérvárer Straße. Die Eingangstür wurde aufgebrochen und ein Getränkeautomat aufgewuchtet. Hieraus wurden etwa 50 Flaschen Cola und das im Automaten befindliche Wechselgeld in weiter
  • 108 Leser

Spannung querbeet durchs LGH

Ein Tag am Schülerforschungszentrum des Landesgymnasiums für Hochbegabte
Sechs Stunden Sommerferienprogramm mit nicht erwartetem Kinder-Andrang: Der Tag am Schülerforschungszentrum des Landesgymnasiums für Hochbegabte war ein voller Erfolg. weiter

Schlechter Stil?

Berthold Starz muss als Vize-Ortsvorsteher abtreten
Es grummelt ein wenig im Dewanger Ortschaftsrat, weil der frisch gewählte Vize-Ortsvorsteher Berthold Starz sich zum Amtsleiter in Aalen hat wählen lassen. In der Dewanger CDU verteidigt man sein Vorgehen: „Er hätte nicht anders handeln können.“ weiter
  • 3
  • 380 Leser

Gelungene Abwechslung für Lindacher Senioren

Schönes Wetter und gute Laune sind die halbe Miete bei einem Sommerfest. So war es im ASB-Seniorenzentrum Lindach. Mit der Musik der Rentnerband aus Welzheim war das Sommerfest wieder einmal eine gelungene Abwechslung für die Bewohner. Als dann noch die vier komischen Jungfrauen ihr Stelldichein gaben, war die Stimmung perfekt. Mit Grillen und einem weiter

Trainerlos

Das gab es noch nicht einmal beim VfR Aalen: Der FSV Mainz 05 hat seinen Trainer, mit dem der Club immerhin in die Bundesliga aufgestiegen ist, schon vor dem ersten Spieltag entlassen. Das Trainerkarussell dreht sich also schon, bevor der Rummel überhaupt erst geöffnet hat. Am besten stellt man künftig gleich zwei Trainer ein, falls während der Halbzeitpause weiter
  • 129 Leser

14-Jähriger auf Tour

Schwäbisch Gmünd. Ohne Wissen seiner Eltern benutzte ein 14-Jähriger deren Fahrzeug für eine Spritztour mit seinen Freunden. Der „frühreife“ Fahrer war gegen zwei Uhr am Dienstagmorgen von Schwäbisch Gmünd in Richtung Bargau unterwegs und wurde von einer Polizeistreife kontrolliert. Im Fahrzeug saßen ein weiterer Junge sowie zwei Mädchen. weiter
  • 236 Leser

Ausnahmen flexibler zulassen

OB Richard Arnolds Pläne für die westliche Innenstadt/Mutterhaus „wichtiger Standort“
Die westliche Innenstadt stärken – das ist eines der Ziele, die auf dem Arbeitszettel des neuen Oberbürgermeisters Richard Arnold weit oben stehen. Um dem Einzelhandel auch dort zu helfen, sollen zum Beispiel Ausnahmegenehmigungen für Anlieferungen flexibler erteilt werden. weiter
  • 2
  • 498 Leser

Adelmannsfelden grüßt die Radler

Adelmannsfelden. Heute, Mittwoch, werden die Radler der „Tour der Ländle“, von Ellwangen kommend, zwischen 9.15 und 10.15 Uhr in Adelmannsfelden erwartet. Die Tour führt an Gaishardt vorbei über die L 1073 zum Ortseingang. Die Radler durchfahren die Gemeinde auf der ganzen Länge auf der Hauptstraße. Die erste Raststation für die Radler an weiter

20 Jahre DRK-Tanzgruppe Waldhausen

Seit nunmehr 20 Jahren gibt es die Tanzgruppe des Deutschen Roten Kreuzes in Waldhausen. Das Jubiläum feierten die Mitglieder kürzlich mit einem Festnachmittag. 20 Jahre – eine lange, aber besonders kurzweilige Zeit sei dies gewesen, sagte die Übungsleiterin Doris Klöpfer beim Festnachmittag. Nicht nur flotte, sondern auch besinnliche Tänze übten weiter

Über Kirchtürme hinweg schauen

Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold zu Besuch im Waldstetter Heimatmuseum
Die Gemeinde Waldstetten soll in die Gestaltung der Gmünder Landesgartenschau einbezogen werden. Außerdem könnte eine Werkrealschule in Waldstetten auch für Schüler von außerhalb entstehen. Zudem soll das Kalte Feld als Naherholungsgebiet mehr ins Bewusstsein der Bürger rücken. Punkte, die Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold gestern beim Antrittsbesuch weiter
  • 4
  • 151 Leser

Gute Reise

Die Vorfreude auf den bevorstehenden urlaub nimmt immer größere Dimensionen an. Lange war zuvor schon über die Gestaltung beraten worden: See oder Gebirge, Sonne im Süden oder kühle Schönheit im Norden, erholsame Ruhe ganztags oder turbulente Aktion bis in die Morgenstunden – all das hat das Paar schließlich entschieden. Sie hat natürlich den weiter

Konflikt um die Naze-Fassade

Architekt: Planung verändert / Neubau und Sanierung des Mohren-Naze gehen auf die Zielgerade
Wenn alles gut geht, kann das Bekleidungsgeschäft im Mohren-Naze Anfang September eröffnen. Große Differenzen gibt es allerdings noch um die Fassade des Neubau-Teils. Architekt Christof Preiß kritisiert, die jetzt vorliegende Planung entspreche nicht mehr dem, was der Gemeinderat beschlossen hat. Und sie ähnle mehr der viel kritisierten Fassade des weiter

Gönner auf Stippvisite

Wahlkampf: Umweltministerin Gönner zu Besuch in Ellwangen
Hoher Besuch gestern Abend bei der Firma Lipp in Ellwangen: Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner schaute vorbei. Nach einem kurzen Rundgang durch das schmucke Firmengebäude in der Priestergasse 5, referierte die Ministerin vor rund 100 Zuhörern eine knappe Stunde über Möglichkeiten und Grenzen in Punkto „erneuerbare Energien“. weiter
  • 235 Leser

Ellwangen empfahl sich aufs Beste

Die „Tour de Ländle“ von SWR und EnBW machte gestern in der Stadt Station – Fetziges Unterhaltungsprogramm auf dem Schießwasen
Na, ob nach diesem fulminanten Partyabend gestern auf dem Ellwanger Schießwasen wirklich alle 2000 Radler heute früh fit für die nächste Tour-Etappe waren? Für sie und die zahllosen Besucher aus Ellwangen und der ganzen Umgebung hatten Südwestrundfunk und EnBW als Veranstalter der „Tour de Ländle“ ein Riesenprogramm auf die Beine gestellt. weiter

Frech mit Witz und Biss

Die Wellküren sorgten in der Reithalle Rindelbach für Furore
Die Wellküren: Das sind Notburga, Barbara und Monika, drei nicht mehr ganz taufrische Schwestern, die es – im wahrsten Sinne des Wortes – in sich haben. Seit 23 Jahren touren die drei Powerfrauen nun schon durch die Lande. Egal, wo sie auch hinkommen - die Veranstaltungen sind fast immer ausverkauft. weiter
  • 155 Leser

Hoch hinaus zum Geschenkebaum

Kinderolympiade mit Sport-Mobil beim Wißgoldinger Turnverein
Zahlreiche Kinder zeigten sich begeistert von dem vielfältigen Sport- und Spielangebot des Sport-Mobils der Württembergischen Sport-Jugend. Das hatte der Turnverein (TV) Wißgoldingen für seinen Hock organisiert. weiter

Sportwoche mit Spiel und Spannung

Zum Abschluss der traditionellen Sportwoche in Adelmannsfelden gab es für die Zuschauer und Aktiven nochmals einige Leckerbissen: Die Kleinsten durften mit ein paar netten Kinderturnübungen den Anfang machen (unser Bild) und ernteten dafür anerkennenden Beifall. Am Reck, am Boden und mit Bändern zeigten die Jungen und Mädchen ihre Talente. Danach folgte weiter
  • 100 Leser

Feuerwehren rücken zusammen

Feuerwehren Tannhausen und Stödtlen übten, was Alltag werden soll: noch mehr Zusammenarbeit
Es brennt lichterloh in der Schreinerwerkstatt von August Schneider in Stödtlen-Unterbronnen: So die Übungsannahme für die Freiwilligen Feuerwehren von Stödtlen und Tannhausen. weiter
  • 210 Leser

Zivilcourage gegen Vandalen

Ellwangen. Drei Jugendliche schlugen vor Kurzem die Glasscheibe eines Fahrbahnkastens am Ellwanger Bahnhof ein. Dabei verletzten sich zwei der Täter offensichtlich so sehr, dass sie ärztlich behandelt werden mussten.Zeugin des Vandalismus war eine aus Lorch stammende Frau, die sich zufällig im Bereich des Ellwanger Bahnhofs aufhielt. Kurzentschlossen weiter
  • 207 Leser

„Geburtstagsgeschenk“ von der Bürgerstiftung

„Die kleinsten Bürger Ellwangens fördern“, nannte OB Karl Hilsenbek den Sinn der 1000-Euro-Spende der Bürgerstiftung an den Förderverein des Krankenhauses. Damit werden spezielle Baby-Schlafsäcke finanziert, die den Neugeborenen beim Verlassen der Klinik geschenkt werden. Mit diesen Schlafsäcken soll die Gefahr des „plötzlichen Kindstodes“ weiter
  • 139 Leser

Altes Fachwerk bleibt erhalten

Schreinermeister Ulrich Knautz saniert das ehemalige Vetter Haus in Neresheim
Richtbäumchen auf einem Haus in der Neresheimer Altstadt – auch diesen Giebel zierte ein solches – sind zur Seltenheit geworden. Doch der eine oder andere Bauwillige nutzt die Chance, die die Altstadt bietet. Einer von ihnen ist Schreinermeister Ulrich Knautz. weiter
  • 2
  • 214 Leser

Mit Absinth-Dirndl

Lorcher Designerinnen präsentieren erstmals ihre Modelle
Bei den Plüderhäuser Festtagen gab es nicht nur Rummel und Kulinarisches, sondern auch eine Dirndl-Modenschau. Zwei Lorcher Designerinnen präsentierten erstmals ihre Modelle. weiter
  • 218 Leser

Unterstützung für Zaunlattenaktion

Die Vorstände der Raiffeisenbank Mutlangen, Dietmar Herderich und Dieter Breuer, überreichten einen Spendenscheck an die kleine und große Belegschaft des Mutlanger Kindergartens „Don Bosco“. „Diese großartige Spende ist der Grundstock für die Gartenzaunaktion des Kindergartens, die mit der Bemalung der Zaunlatten am Tag der offenen weiter

Vier Schülerbands spielen auf

Gemeinsames Konzert
Anfang Juli hat der schon traditionelle Austausch zwischen den Schülerbands der Georg-Elser-Schule in Königsbronn und dem Gymnasium St. Gertrudis in Ellwangen stattgefunden. weiter
  • 199 Leser

Kneippverein besucht

Schwäbisch Gmünd. Als Start- und Ausgangspunkt für ihren diesjährigen Betriebsausflug wählten die etwa 50 Mitglieder der Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume, die Gmünder Kneipp-Anlage. Roland Großkopf von der LEL Schwäbisch Gmünd begrüßte die Anwesenden und gab anschließend das Wort an den Sprecher des Kneipp-Vereins weiter

Abendbusse fehlen im Grünen

GT-Ferien-Serie (1): Wie Jugendredakteure ihre Heimat sehen – heute: Jessica Wädt aus Leinzell
Wie sehen junge Menschen ihre Heimat? Was fehlt ihnen an ihrem Wohnort und was finden sie gut? Sechs Jugendredakteure erzählen in den kommenden Wochen von ihrer Gemeinde und zeigen ihre liebsten Plätze dort. Heute berichtet Jessica Wädt aus ihrer Heimat Leinzell. weiter

Regionalsport (19)

Spagat zwischen Spaß und Leistung

Tag zwei im Waldstetter Fußballcamp: Videoanalysen, Taktikschulung, Leistungszertifikate
Eine Neuerung im Waldstetter Fußballcamp ist das Leistungszertifikat, das jeder Teilnehmer zum Abschluss erhält. „Wir wollen damit den Spagat schaffen zwischen Spaß-Camp und Leistungs-Camp“, sagt Norbert Stippel. weiter

Erst zum Schluss eine klare Sache

Fußball, WFV-Pokal 2. Runde: VfR Aalen müht sich beim Landesligisten GSV Dürnau zu einem 5:2 (3:1) – Scharinger: „Ein Schuss vor den Bug“
Eine schnelle 2:0-Führung brachte nicht die erhoffte Ruhe. Der VfR Aalen musste sich am Dienstagabend in der zweiten Runde des WFV-Pokals lange gedulden, ehe der 5:2 (3:1)-Erfolg beim GSV Dürnau feststand. Trainer Rainer Scharinger war „der Schuss vor den Bug“ angesichts des bevorstehenden Ligaauftakts ganz Recht. weiter
  • 5
  • 490 Leser

Zweimal Bestweite

Skispringen: Mayländer fliegt mit 60 und 60,5 Metern der Konkurrenz davon
Der 14-jährige Dominik Mayländer vom Skiclub Degenfeld siegte in Bad Peterstal-Griesbach im Schwarzwald von der dortigen 57-Meter-Schanze beim Einzel-Skispringen in der älteren Schülerklasse deutlich. Seine Vereinskollegen Alexander Schmid (Jugendklasse) sowie Anna Rupprecht (Damen) kamen jeweils auf Rang drei. weiter

Fix anmelden

Fußball, Camp in Durlangen
Ein kleines, aber feines Trainingscamp mit Niels Schlotterbeck beim FC Durlangen steigt von Montag bis Mittwoch. Kurzentschlossene können sich noch bei Thomas Müller unter der Telefonnummer 07176-6782 oder Hubert Körger 07176-3745 informieren und anmelden. weiter
  • 191 Leser

TSV Heubach stark

Fußball, Rosensteinpokalturnier: Mögglingen Zweiter
Nach sieben Fußballspielen und zwei knappen Elfmeterschießen stand der Gewinner beim Rosensteinpokalturnier fest – der TSV Heubach. Zweiter wurde der FC Mögglingen. Der Bezirksligist TSV Böbingen wurde Fünfter. weiter
  • 146 Leser

Manuel Klusik top

Leichtathletik, LG Staufen
Einziger Teilnehmer der LG Staufen beim 13. Aulendorfer Feriensportfest war Manuel Klusik. In der Schülerklasse M 14 überquerte er beim Hochsprung 1,60 m und gewann damit. Noch überlegener holte er sich den Weitsprungsieg. Mit 5,57 m übertraf er seine persönliche Bestleistung um zwei Zentimeter. ben weiter
  • 205 Leser

Gastgeber auf Platz vier

Fußball, Welzheimer-Wald-Pokal: Veranstalter FC Alfdorf verliert Spiel um Platz drei
Der FC Alfdorf war der Gastgeber beim traditionellen Welzheimer-Wald-Pokal. Im Finale gewann schließlich der SV Kaisersbach gegen den SV Pfahlbronn mit 3:1. weiter

Goldene LG-Staufen-Mädels souverän

Leichtathletik, baden-württembergische B-Jugend-Mehrkampfmeisterschaften in Kirchzarten
Obwohl sie alle drei noch dem jüngeren Jahrgang angehören, holten Verena Beyer, Julia Köpf und Lena Bryxi für die LG Staufen bei den baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der B-Jugend in Kirchzarten überlegen den Titel in der Siebenkampf-Mannschaftswertung. weiter

Die Achse der Routiniers

Wer spielt wo? Gruca, Kasunic, Mangold, Kinkel und Molinari dürften gesetzt sein
Die Achse der Routiniers reicht durch alle Mannschaftsteile. Torhüter Matthias Gruca, Innenverteidiger Alexandar Kasunic, Mittelfeldmann Mark Mangold und Stürmer Beniamino Molinari dürften gesetzt sein. Drumherum streiten sich viele Neue um die Plätze unter den ersten Elf. weiter
  • 171 Leser

„Intelligenz und Power“

Die Normannia-Neuzugänge im Überblick und was Trainer Lothar Mattner von ihnen hält
Einige der Neuzugänge haben sich nach vorne gespielt, andere werden zunächst eher selten auf dem Platz zu sehen sein. Nach fünf Wochen Vorbereitung hat sich FCN-Trainer Lothar Mattner über die meisten seiner Jungs ein fundiertes Urteil bilden können. Die Neuen im Überblick. weiter
Normannia in kürze
In der zweite RundeWFV-Pokal Nach dem knappen 4:3-Sieg gegen den Landesligisten TV Echterdingen am Sonntag müssen die Normannia-Kicker am heutigen Mittwoch-Abend wieder ran. Gegner ist der Bezirksligist SC Staig (Bezirk Donau/Iller), Anpfiff ist um 18 Uhr. Erstes Spiel auswärts Auftakt Die neu formierte Normannia-Elf gibt ihr Oberliga-Debüt auf fremdem weiter
  • 140 Leser

Der FC Normannia vor der Oberliga-Saison 2009/2010

Sportliche Leitung Fußballvorstand Mario CapezzutoBereichsleitung Oberliga Jürgen EberleCheftrainer Lothar MattnerCo-Trainer Oliver FroboessTorwart-Trainer Christoph GrucaAthletik-Trainer Fred EberleTorMatthias Gruca 14. 11. 1979Srdjan Tesovic 3. 5. 1990Simon Focali 5. 7. 1989Oliver Froboess 22. 6. 1976AbwehrAlexandar Kasunic 18. 3. 1981Patrick Krätschmer weiter
  • 418 Leser

Neustart im sechsten Oberliga-Jahr

Der FC Normannia Gmünd vor dem Saisonstart – Zwölf neue Spieler, darunter ein Ex-Bundesliga-Profi
Zwölf neue Spieler im Oberliga-Team, ein anderes Trainergespann, ein neuer Manager samt Team: Vor seiner sechsten Oberliga-Saison präsentiert sich der FC Normannia Gmünd mit so vielen Neuerungen wie lange nicht. weiter
  • 4
  • 1179 Leser

Bar, Schule, Gefängnis

Interview: Lothar Mattner
Sportlehrer, Barbetreiber, WFV-Ausbilder. Lothar Mattner (44), der neue Normannia-Trainer, erzählt im Interview ein bisschen von sich. Und wieso er Worte wie Torhüter oder Innenverteidiger im Fußball unpassend findet. weiter
  • 5
  • 615 Leser

VfB gegen Gladbach

Fußball, C-Junioren: Bundesligisten in Frickenhofen
Beim C-Junioren Steelcase-Cup treten am Samstag, den 22. August und am Sonntag, den 23. August im Waldstadion in Frickenhofen Bundesligisten an. weiter

Überregional (96)

'Tristan' auf dem Bayreuther Volksfestplatz

Live-Übertragungen von Wagner-Opern aus dem Bayreuther Festspielhaus sollen zur Dauereinrichtung werden. Zur zweiten Festspielnacht mit 'Tristan und Isolde' in der Inszenierung von Christoph Marthaler an diesem Sonntag (9. August) erwarten die Veranstalter 20 000 Besucher auf dem Volksfestplatz. 'Mehr dürfen nicht rein', sagte Alexander Busche von der weiter
  • 265 Leser

'Wir wollen Skyguide nicht'

Flugsicherungs-Debatte: CDU-Politiker wollen vors Verfassungsgericht
In Südbaden wächst der Widerstand gegen die Überwachung des deutschen Luftraums durch ausländische Firmen. Grund ist das wachsende Misstrauen gegen die Schweizer Flugsicherung 'Skyguide'. weiter
  • 247 Leser

Adornos Vorlesungen zur Ästhetik

40 Jahre nach dem Tod von Theodor W. Adorno werden die Vorlesungen des Sozialphilosophen zum Thema Ästhetik veröffentlicht. Der Suhrkamp Verlag wird die zwischen 1950 und 1968 in Frankfurt gehaltenen Vorlesungen im Oktober zur Buchmesse herausbringen, berichtete eine Sprecherin des Verlags. Der weltweit bekannte Begründer der Kritischen Theorie der weiter
  • 286 Leser

Alkoholgenuss mit Folgen

Blutalkoholwert, der bei einem Unfall Konsequenzen hat: 0,3 Promille. Eine 60-Kilo-Frau muss dafür nur ein Viertel Wein trinken. Blutalkoholwert, ab dem Fahren als Ordnungswidrigkeit gilt: 0,5 Promille. Es setzt eine Geldbuße und mindestens einen Monat Fahrverbot. Zulässiger Blutalkoholwert für Fahranfänger: 0,0 Promille Blutalkoholwert, ab dem Fahren weiter
  • 314 Leser

Alles rund um die MPU

Angst vor der MPU? Gründliche Vorbereitung kann helfen. Thomas Wagenpfeil, Der Testknacker bei Führerscheinverlust, Goldmann 2008, 7,95 Euro Carmen Liebs, Promillefahrt mit Folgen. Was tun, wenn der Führerschein weg ist?, Rowohlt, 7,90 Euro Links: www.tuev-sued.de/pluspunkt: Informationen rund um die MPU, Infoabende, Kursangebote www.fit-to-drive.com: weiter
  • 315 Leser

Alte Bekannte vor Gericht

Der Mordfall Politkowskaja wird neu verhandelt - Viele Ungereimtheiten
Einer der umstrittensten Strafprozesse Russlands geht in die zweite Runde. Vor Gericht stehen die gleichen Angeklagten. Kollegen Politkowskajas vermuten jedoch ein Ablenkungsmanöver. weiter
  • 299 Leser

Am US-Markt zeichnet sich nach langer Talfahrt eine Trendwende ab

Erste Zeichen einer Trendwende auf dem US-Automarkt dank der Abwrackprämie nach deutschem Vorbild: Ford hat im Juli erstmals seit fast zwei Jahren wieder mehr Autos verkauft als ein Jahr zuvor. General Motors (GM), Chrysler und der globale Branchenprimus Toyota bremsten ihre US-Talfahrt zumindest deutlich ab. Die Branche verkaufte so viele Autos wie weiter
  • 572 Leser

Anleger machen bei BMW Kasse

Nach den starken Kursgewinnen in den vergangenen Tagen kam es gestern zu einer Verschnaufpause. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen. Der Gesamttrend wird jedoch weiter positiv gesehen. Von den fünf Dax-Unternehmen, die Quartalszahlen vorlegten, konnte keines einen Kursgewinn erzielen. So mussten BMW zeitweise über 4 Prozent abgeben. Der bayerische weiter
  • 469 Leser

Auf dem Heimweg

Die Hansa Stavanger fährt unter Begleitschutz nach Mombasa
Das von somalischen Piraten freigekaufte Containerschiff 'Hansa Stavanger' und seine Crew sind unterwegs nach Mombasa. Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat Ermittlungen aufgenommen. weiter
  • 251 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele Maccabi Haifa - Aktobe/Kasachstan4:3 (2:3) (Hinspiel 0:0 - Maccabi Haifa weiter) Sivasspor/Türkei - RSC Anderlecht 3:1 (2:1) (Hinspiel 0:5 - RSC Anderlecht weiter) Dinamo Zagreb - FC Salzburg 1:2 (0:1) (Hinspiel 1:1 - FC Salzburg weiter) EUROPA LEAGUE, Qualifikation, 3. Runde, Rückspiel: weiter
  • 323 Leser

Australiens Polizei verhindert Terroranschlag

Razzia mit 400 Polizisten - Verdächtige hatten Kontakte zu somalischer Terrorgruppe
Mit einer Großrazzia in Melbourne hat die Polizei nach eigenen Angaben einen Terroranschlag radikaler Islamisten auf australische Militäreinrichtungen vereitelt. Vier Verdächtige im Alter von 22 bis 26 Jahren seien gestern festgenommen worden. Sie hätten geplant, einen Stützpunkt der Streitkräfte zu überfallen und mit automatischen Waffen so viele Soldaten weiter
  • 285 Leser

Autobranche aus der Krise?

Zulassungszahlen und Entwicklung des Exports zeichnen positives Bild
Im vergangenen Monat hat die deutsche Autoindustrie erstmals wieder das Produktionsniveau des Vorjahres erreicht. Experten werten dies als Signal, dass die Branche das Schlimmste hinter sich hat. weiter
  • 470 Leser

Baby-Skelett in Schule gefunden

Reste des Fötus sind wahrscheinlich Jahrzehnte alt
Bei Sanierungsarbeiten in einer Realschule in Stetten am kalten Markt haben Bauarbeiter das Skelett eines Neugeborenen entdeckt. Wie die Polizei mitteilte, wurde das knapp 40 Zentimeter lange Skelett am Montag in einem Freiraum zwischen dem Dach und einem Abstellraum gefunden. Womöglich lag es dort seit Jahrzehnten. Das Gebäude wurde im Jahr 1914 gebaut. weiter
  • 276 Leser

Bald alle Hauptmeister der Epoche erforscht und präsentiert

Das Projekt Daniel Mauch setzt den krönenden Schluss hinter eine ganze Folge von Ausstellungen, in der das Ulmer Museum dann die große Epoche der Ulmer Kunst im ausgehenden Mittelalter vollständig neu gesichtet, untersucht, präsentiert und publiziert hat. 1997 wurde der herausragende Stein- und Holzbildhauer Hans Multscher (1400-1467) gewürdigt. 2002 weiter
  • 343 Leser

Bangkok Airways hat einen eigenen Flughafen

Bangkok Airways ist die größte private Fluggesellschaft in Thailand. Angesteuert werden vor allem die großen Urlaubsziele des Landes wie Phuket, Chiang Mai und Ko Samui sowie acht andere asiatische Länder. Die Fluglinie wurde 1968 als Sahakol Air gegründet und arbeitet seit kurzem mit der französischen Air France zusammen. 1989 eröffnete Bangkok Airways weiter
  • 287 Leser

Behörden tausendfach als Waffenhändler

Waffenbehörden im Land haben seit 2003 rund 2000 Schusswaffen, die von Bürgern freiwillig abgeliefert wurden, zu Geld gemacht - und dabei 80 000 Euro eingenommen. Das geht aus Antworten des Innenministeriums zu einem Fragenkatalog des Crailsheimer Abgeordneten Helmut Rüeck (CDU) hervor. Demnach lieferten Bürger in dem Zeitraum rund 35 000 Waffen freiwillig weiter
  • 298 Leser

Behörden verkauften 2000 Waffen

Staatliche Waffenbehörden im Land haben seit dem Jahr 2003 rund 2000 Schusswaffen, die von Bürgern freiwillig abgeliefert wurden, zu Geld gemacht. Das geht aus den Antworten von Innenminister Heribert Rech zu einem Fragenkatalog des CDU-Landtagsabgeordneten Helmut W. Rüeck aus Crailsheim hervor. Der Parlamentarier wollte nach dem spektakulären Diebstahl weiter
  • 300 Leser

Beinahe-Unfall in Frankfurt, weil Fluglotsen ruhten

Cessna startete knapp über eine stehende Boeing hinweg
Ein zweimotoriges Flugzeug ist auf dem Frankfurter Flughafen von einer Rollbahn gestartet, auf der eine Boeing 737 stand. Es flog beim Start 20 bis 30 Meter über der Boeing. Die Deutsche Flugsicherung (DFS) suspendierte vier Mitarbeiter umgehend vom Dienst. Offensichtlich war nur ein einziger Fluglotse auf seinem Posten gewesen. Der Vorfall hat sich weiter
  • 240 Leser

CD-TIPP: Vergessener Jubilar

Herzzerbrechend, himmelhoch jauchzend, liebesversessen - die Musik Henry Purcells (1659-1695) bedient sich aller Gefühlsregister. Bühnenwerke wie 'Fairy Queen' oder 'Dido und Aeneas' zählen zu den großen Kompositionen des Engländers. Der vor 350 Jahren geborene Purcell kommt aber nicht gegen die diesjährigen Musikjubilare Händel, Haydn und Mendelssohn weiter
  • 196 Leser

Chinas Minderheitenpolitik ist gescheitert

Interview mit dem Dalai Lama: Kein offizielles Bündnis mit Uiguren
Keine Lösung ist im Konflikt zwischen den Tibetern und Chinas Regierung in Sicht. Der Dalai Lama setzt im Moment auf die chinesische Bevölkerung und sieht ein wachsendes Interesse für die Tibet-Problematik. weiter
  • 288 Leser

Der Teenie-Star schwenkt auf Problemthemen um

Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht konzentriert sich jetzt aufs dramatische Rollenfach
Der 19-jährige Wilson Gonzalez Ochsenknecht möchte ein ernst zu nehmender Schauspieler werden. Zwei neue Filme werden zeigen, ob das klappt. weiter
  • 270 Leser

Deutsches Design gegen griechischen Müll

Eine Dortmunder Grafikerin kämpft in Griechenland für saubere Strände
Eine Deutsche will Griechenlands Strände vom Abfall befreien. Mit Aufklärung. Sie hat Schilder entwickelt, auf denen man sieht, was weggeworfenes Glas, Plastik und Co. anrichten. Das stößt auf Zustimmung. weiter
  • 313 Leser

DFB ehrt Löwen-Fans für Engagement

Fußball-Zweitligist TSV 1860 München darf sich über eine Ehrung für einige seiner Anhänger freuen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verleiht den Julius Hirsch Preis 2009 an die Initiative 'Löwenfans gegen Rechts', die sich gegen Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit einsetzt. Als Zweiter und Dritter werden der in Jena beheimatete Verein Hintertorperspektive weiter
  • 240 Leser

Die Berater kassieren weiter

Die zweifelhafte Rolle der Arrangeure von Cross-Border-Geschäften bleibt unter dem Teppich
Die Wasserversorger im Land wollen nach ihrem Cross-Border-Fiasko nicht auf Schadenersatz klagen. Dabei zeigt eine Studie, dass Berater oft Risiken verharmlosten. Bei der Abwicklung verdienen sie nun erneut. weiter
  • 342 Leser

Ein ethisches Minenfeld

Manche Wettbewerbe sprengen die Grenzen des guten Geschmacks. Zum Beispiel der Schönheitswettbewerb 'Miss Landmine'. weiter
  • 339 Leser

Ein Teenie-Star mag es jetzt dramatisch

Der neue Wilson Gonzalez Ochsenknecht
Der 19-jährige Wilson Gonzalez Ochsenknecht möchte ein ernst zu nehmender Schauspieler werden. Zwei neue Filme werden zeigen, ob das klappt. weiter
  • 265 Leser

Ein transatlantisches Finanzgeflecht

Beim Cross-Border-Leasing wurde kommunale Infrastruktur - Kanalnetze, Schienenwege, Wasserleitungen - über Jahrzehnte an US-Investoren vermietet und zurückgepachtet. Die US-Seite konnte das als Investition steuerlich abschreiben, während nach deutschem Recht die Kommune Eigentümerin blieb. Sie erhielt als Anteil einen 'Barwertvorteil'. Auch Banken und weiter
  • 307 Leser

Einen Groschen für den Fall der Fälle

Auf eigenen Beinen stehen (2): Sparen und Altersvorsorge
Zum Schritt in die Selbstständigkeit gehört für junge Leute, ihre Finanzen selbst zu regeln. In unserer fünfteiligen Serie zeigen wir am Beispiel von Sebastian heute, wie man sinnvoll Vermögen aufbaut. weiter
  • 559 Leser

Einzig das Genick bereitet Kopfzerbrechen

Michael Schumacher bereitet sich aufs Comeback vor und hat schon drei Kilo abgespeckt
Michael Schumacher schwitzt fürs Formel-1-Comeback. Er sei mit Vollgas dabei, sich auf sein erstes Rennen am 23. August in Valencia vorzubereiten - im Auto und in der Folterkammer. 'Die ersten drei Kilo sind schon weg, dabei geht es mir ja auch um Muskelaufbau', sagte der 40-Jährige, der den verletzten Ferrari-Piloten Felipe Massa ersetzt. Das Training weiter
  • 219 Leser

Finanzämter durchleuchten alle Ruheständler

Wer dem Staat noch Steuern schuldet, sollte sich rasch darum kümmern - Unwissenheit schützt nicht vor Strafe
In Sachen Steuern ist es fünf vor Zwölf für Millionen von Rentnern: Seit Jahresbeginn hat sich der Staat an ihre Fersen geheftet und prüft anhand gigantischer Datenmengen, wer noch Steuern schuldig ist. weiter
  • 563 Leser

Flugzeugunglück im Tropenparadies

Maschine der Bangkok Airways kracht auf der Insel Ko Samui in Kontrollturm
Bei einem schweren Unwetter auf der thailändischen Urlaubsinsel Ko Samui ist am Dienstag ein Flugzeug während der Landung verunglückt. Der Pilot kam dabei ums Leben, sechs Passagiere wurden verletzt. weiter
  • 200 Leser

Forderung an Gesetzgeber: Nominierungsausschuss soll Aufsichtsräte vorschlagen

Die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger (SdK) fordert auch den Gesetzgeber auf, den Weg dafür zu ebnen, dass mehr Vertreter der Eigentümer und damit Aktionäre in die Aufsichtsräte rücken können oder zumindest mehr Mitsprache bei der Besetzung des Gremiums bekommen. Dafür könnte, sagte der SdK-Vorsitzende Klaus Schneider, ein so genannter Nominierungsausschuss weiter
  • 475 Leser

Gift gegen Mais-Schädling

Minister: Für Bienen ungefährlich - Kritik von Naturschützern
Dem Maiswurzelbohrer geht es an den Kragen: Nach dem Fund von mehr als 120 Exemplaren des Pflanzenschädlings auf den Maisfeldern im Land hat eine groß angelegte Giftaktion begonnen. Auf befallenen Feldern und angrenzenden Wiesen werde erstmals ein für Bienen ungefährliches Pflanzenschutzmittel versprüht, sagte Agrarminister Peter Hauk (CDU) gestern weiter
  • 257 Leser

Glücklich in der Heimat

Formel 1: Felipe Massa ist mit einem blauen Auge davon gekommen
Oberhalb des linken Auges noch schwer gezeichnet, aber guten Mutes kehrte Formel-1-Pilot Felipe Massa nach seinem Horror-Unfall auf dem Hungaroring in seine brasilianische Heimat zurück. weiter
  • 222 Leser

Heroinschmuggler mit 'Helfersyndrom'

CDU-Politiker beschaffte Mengen an Drogen
Ein CDU-Politiker als Heroin-Schmuggler: Der 40-jährige Andreas Zwickl ist zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Bereichert hat er sich nicht. weiter
  • 324 Leser

Höhere Etats, aber weniger Geld für Spieler

Die Zuschauerzahlen steigen ständig, die Etats gehen nach oben. Doch bei Investitionen in neues Personal kocht die 2. Fußball-Bundesliga weiter auf Sparflamme. Lediglich 22 der über 160 Neuzugänge kosteten eine Ablöse. Insgesamt investierten die 18 Vereine nur 6,15 Millionen Euro in neue Spieler, gut zwei Millionen Euro weniger als vor einem Jahr. Die weiter
  • 247 Leser

In Russland werden immer wieder Bürgerrechtler und Journalisten getötet

Der TV-Journalist Wladislaw Listjew wurde 1995 Generaldirektor des staatlichen Fernsehkanals ORT. Kurz darauf, am 1. März 1995, wurde er vor seinem Haus erschossen. Hinter seinem Tod wurden politische Gegner vermutet. Der russischstämmige US-Journalist Paul Chlebnikow war Herausgeber und Chefredakteur der russischen Ausgabe des Wirtschaftsmagazins 'Forbes'. weiter
  • 255 Leser

Kanada zurück im Formel-1-Kalender

Der Große Preis von Kanada kehrt nach einjähriger Pause in den Formel-1-Kalender zurück. '2010 fahren wir wieder in Montréal', kündigte Formel-1-Chef Bernie Ecclestone im Fachmagazin 'Motorsport aktuell' an. Dagegen wird es vorerst kein Rennen in den USA geben. Der Internationale Automobilverband Fia hatte Kanada nach Finanzstreitereien als Formel-1-Standort weiter
  • 338 Leser

Keine Angst vor der Mission Bundesliga

Thomas Tuchel ist der Senkrechtstarter unter den Trainern in der Fußball-Bundesliga. Der 35-Jährige, der als Aktiver bei den Stuttgarter Kickers (2. Liga) und beim SSV Ulm 1846 (Regionalliga) spielte, ist als Nachfolger des bei Mainz 05 entlassenen Jörn Andersen über Nacht in die Beletage vorgestoßen. 'Ich habe höchsten Respekt vor der Aufgabe Bundesliga, weiter
  • 290 Leser

Keine Hilfe für die klammen Kommunen

Land will Schulsozialarbeit nicht finanzieren
Kultusminister Helmut Rau (CDU) lehnt es ab, dass das Land wieder in die Schulsozialarbeit einsteigt. Dies fordert unter anderen der Städtetag. weiter
  • 272 Leser

Klavierbauer meldet Insolvenz an

. Der traditionsreiche Klavier- und Flügelbauer Schimmel hat Insolvenz angemeldet. Ziel sei, das Braunschweiger Unternehmen und die 144 Arbeitsplätze über einen Vergleich mit den Gläubigern zu retten, sagte Geschäftsführer Hannes Schimmel-Vogel. Die Krise habe zu einem Auftragseinbruch von 40 Prozent geführt, zwei Drittel des US-Geschäfts fielen weg. weiter
  • 551 Leser

KOMMENTAR · BAHN: Das schwere Erbe

Zu beneiden ist er nicht, der immer noch Neue. Seit Rüdiger Grube die Nachfolge Hartmut Mehdorns angetreten hat, jagt eine Negativ-Schlagzeile die nächste: erst Datenskandal, dann Schlamperei bei der Berliner S-Bahn, jetzt schon wieder eine veritable Datenaffäre, das Ganze innerhalb von gut drei Monaten. Der neue Chef der Bahn kann die Verantwortlichen weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR · SCHULAUSSCHLUSS: Die tägliche Gewalt

Dass Schüler von der Schule fliegen, kommt ab und an vor. Dass sich eines der höheren Gerichte wie der Verwaltungsgerichtshof (VGH) damit befassen müssen, ist schon seltener. Das große öffentliche Interesse freilich haben zwei 17-Jährige in Pforzheim vor allem dem abstoßenden Umstand zu verdanken, dass sich ihre Hänseleien gegen einen Mitschüler jüdischen weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR: Ohrfeige für die Politik

Das Gutachten der Monopolkommission zum Gas- und Strommarkt ist eine schallende Ohrfeige für die Politik. Deren Aufgabe wäre es, vernünftige Rahmenbedingungen zu schaffen, innerhalb derer sich der Wettbewerb entfalten kann. Doch das Gegenteil ist der Fall. Ein Drittel der Energiekosten ist staatlich reguliert - wie zum Beispiel die Netzentgelte. Zudem weiter
  • 489 Leser

Kritik an Plan für neuen Landtag

Steuerzahlerbund sieht keinen Spielraum für Neubau
An den Überlegungen des baden-württembergischen Landtags, sich räumlich zu vergrößern, gibt es Kritik: Der Bund der Steuerzahler sieht keinen finanziellen Spielraum für einen teuren Neubau. weiter
  • 206 Leser

Kunden zahlen zu viel für Strom und Gas

Auf dem Strom- und Gasmarkt in Deutschland herrscht nach Einschätzung der Monopolkommission weiter kein funktionierender Wettbewerb. Verantwortlich dafür seien unter anderem zu wenig Anbieter, hohe Markteintrittsbarrieren und die einseitige Förderung beispielsweise der Erneuerbaren Energien, sagte der Kommissionvorsitzende Justus Haucap in Berlin. Schnelle weiter
  • 526 Leser

LAND UND LEUTE

Gartenschau zum Zweiten Heidenheim. Den fünften Geburtstag der Landesgartenschau will die Stadtverwaltung im Sommer 2011 im großen Stil begehen und eine Art Zweitauflage starten: Denkbar sei ein bis zu einer Saison dauerndes Programm, in dem viele Ansätze der erfolgreichen Landesgartenschau 2006 wieder aufgenommen werden könnten, sagte OB Bernhard Ilg. weiter
  • 313 Leser

Lappen weg - und dann?

Mehr als 100 000 Autofahrer jährlich müssen zur 'MPU'
Alkohol am Steuer ist der Hauptgrund, warum jährlich mehr als 100 000 Autofahrer in Deutschland zur medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) müssen. Vielen graust es vor dem Test. weiter
  • 330 Leser

LEITARTIKEL · SÜDWEST-CDU: Der lästige Oettinger-Faktor

Es soll Christdemokraten geben, die die kommenden Tage schon deshalb preisen, weil ihr baden-württembergischer Landesvorsitzender erst einmal eine Auszeit nimmt, um in den Bergen zu wandern und danach als Ministerpräsident ins ferne Aserbeidschan zu reisen. Keine Schlagzeilen zur Unzeit von oder über Günther Oettinger, sei es zu Mehrwertsteuererhöhungen weiter
  • 281 Leser

Leute im Blick

Demi Moore Die 48-jährige Schauspielerin Demi Moore möchte anlässlich ihres vierten Hochzeitstags mit dem Schauspieler Ashton Kutcher (31) seinen Namen annehmen. 'Demi wollte seinen Namen am Anfang nicht annehmen, weil es sich für sie nicht richtig angefühlt hat, aber nun ist sie bereit', zitiert die Tageszeitung 'The People' eine Bekannte Moores. Ashton weiter
  • 267 Leser

Mafia-Zeuge bleibt Beweise schuldig

Seine Ankündigung ist großspurig. Doch den Beweis, dass Mafia und Staat in Italien zusammenarbeiten, bleibt Kronzeuge Ciancimino bisher schuldig. weiter
  • 308 Leser

Manager verdienen weniger

Aktionärsschützer begrüßen rückläufige Spitzengehälter - Kritik an Boni
Das Gros der börsennotierten Unternehmen hat ihren Führungskräften 2008 weniger Gehalt bezahlt, berichten Aktionärsschützer. Dennoch sehen sie Grund zur Klage: Immer noch gebe es überhöhte Boni. weiter
  • 456 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l65,40 bis 66,88 (66,19) 1501 bis 2000 l 62,37 bis 63,07 (62,72) 2001 bis 2500 l 60,47 bis 62,12 (61,24) 2501 bis 3500 l 58,92 bis 60,15 (59,67) 3501 bis 4500 l 58,98 bis 59,13 (59,06) 4501 bis 5500 l 56,90 bis 58,44 (57,67) 5501 bis 6500 l 56,69 bis 58,79 weiter
  • 524 Leser

Maschinenbauer verschärfen ihre Sparprogramme

Auftragseingang und Umsatz sind bei vielen Unternehmen weiterhin rückläufig
. Die Maschinenbau-Branche in Deutschland verzeichnet angesichts der Wirtschaftskrise weiterhin starke Auftragseinbrüche und Umsatzeinbußen. Mehrere große Unternehmen legten gestern entsprechende Zahlen vor. So brach beim Bielefelder Werkzeugmaschinenhersteller Gildemeister im zweiten Quartal der Auftragseingang von 542 Mio. EUR im Vorjahr auf 344 Mio. weiter
  • 482 Leser

Mehrmals ins Koma

Jugendliche trinken sich krankenhausreif
2008 sind doppelt so viele Jugendliche mit Alkoholvergiftung in die Notaufnahmen deutscher Kliniken gebracht worden wie sechs Jahre zuvor. weiter
  • 275 Leser

Misimovic bleibt gleich bis 2013

Fußball: Meister VfL Wolfsburg bindet Spielmacher langfristig
Der deutsche Fußball-Meister VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Spielmacher Zvjezdan Misimovic vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2013 verlängert. Der 27 Jahre alte bosnische Nationalspieler kam 2008 vom 1. FC Nürnberg zu den Niedersachsen. 'Zvjezdan Misimovic ist nicht zuletzt auf Grund seines Spielwitzes ein Eckpfeiler unserer Mannschaft. weiter
  • 301 Leser

Mit zehn Kriegsschiffen der EU gegen die Seeräuber

Nach der Freilassung der 'Hansa Stavanger' gegen Lösegeld befinden sich noch immer acht Schiffe mit 157 Mann Besatzung in der Gewalt somalischer Piraten. Deutsche befinden sich nicht mehr darunter, bestätigt die Atalanta-Einsatzzentrale in Northwood. Die Europäische Union (EU) sichert derzeit mit zehn Kriegsschiffen die gefährlichen Wasserstraßen um weiter
  • 240 Leser

Museen wie Sand am Meer

Die Côte dAzur setzt ihr kulturelles Potenzial ein
Die Côte d'Azur bedeutet nicht nur Strand an Strand. Dank mehr als 100 Museen und Sammlungen trumpft sie mit kulturellen Highlights auf. Miró und Picasso ziehen vorneweg das Publikum an. weiter
  • 248 Leser

NA SOWAS . . .

In Braunschweig haben sich ein Mann und ein Dreijähriger so heftig gestritten, dass sich eine Passantin genötigt sah, die Polizei zu rufen. Der Mann gab an, der Opa des Jungen zu sein. Der Bub bestritt das - auch noch auf der Wache. Erst die herbeizitierte Mutter konnte aufklären: Der Mann war tatsächlich der Opa, und er hatte dem Enkel ein Spielzeugauto weiter
  • 273 Leser

Neonazis räumen besetztes Hotel

Stellvertretender NPD-Bundesvorsitzender verliert vor Gericht
Nach einer gerichtlich angedrohten Räumung haben Neonazis ein von ihnen besetztes Hotel im niedersächsischen Faßberg räumen müssen. Die Rechtsradikalen um den Anwalt und NPD-Bundesvize Jürgen Rieger hätten das ungenutzte Hotel rechtswidrig in Besitz genommen, urteilte das Landgericht Lüneburg. Ansprüche aus einem Pachtvertrag zwischen Rieger und den weiter
  • 262 Leser

Neue Datenaffäre bei der Bahn

In der Datenaffäre bei der Deutschen Bahn sind unzulässige Listen über Krankheiten von Mitarbeitern entdeckt worden. Die über Beschäftigte der Bahn-Sicherheitstochter gesammelten Daten seien innerhalb des Konzerns weitergegeben worden, teilte die Bahn mit. Die Listen mit Krankheitsdaten seien in den Regionalbereichen der DB Sicherheit geführt worden. weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN

Einbrecher befreit Zwei Bewaffnete haben aus dem Justizpalast in Brüssel (Belgien) drei Männer entführt, gegen die wegen Einbruchs verhandelt wurde. Vor zwei Wochen waren drei Häftlinge in Brügge mit einem entführten Hubschrauber entkommen. Wenige Tage später flohen in Antwerpen sechs Häftlinge mit einer Leiter über die Gefängnismauer. Hunde fallen weiter
  • 338 Leser

NOTIZEN

Der komplette Rembrandt Zum ersten Mal ist das gesamte künstlerische Schaffen des niederländischen Malers Rembrandt van Rijn (1606-1669) in einer Ausstellung zu bewundern. Allerdings ist keines der 731 Meisterwerke in der Amsterdamer Schau 'The Complete Rembrandt, Life-Size' echt. Meisterhaft waren hier Digitaltechniker am Werk. Sie schufen exakte Reproduktionen weiter
  • 269 Leser

NOTIZEN

Spektakuläre Mission Ex-US-Präsident Bill Clinton ist überraschend nach Nordkorea gereist, um sich für zwei inhaftierte amerikanischen Journalistinnen einzusetzen. Mit Erfolg. Amtlichen Medien zufolge hat Staatschef Kim Jong Il die Frauen begnadigt. Laura Ling und Euna Lee waren im März im Grenzgebiet zu China verhaftet und zu zwölf Jahren Arbeitslager weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN

Erpressungsversuch Fußball: Christoph Daum (55) ist erpresst worden. Daum, der nach zweieinhalb Jahren beim 1. FC Köln wieder bei Fenerbahce Istanbul arbeitet, wurde am 28. Juni auf dem Düsseldorfer Flughafen das Laptop geklaut, das nun Gegenstand des Erpressungsversuchs war. Dabei soll ein Unbekannter 100 000 Euro gefordert haben, ansonsten würden weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Mehr Teilzeitjobs im Land Die Zahl der Teilzeitarbeitsplätze in Baden- Württemberg ist deutlich gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes hat sich deren Zahl zwischen 1998 und 2008 um 314 000 auf 672 000 mehr als verdoppelt. Im Gegenzug schrumpfte die Vollzeitbeschäftigung in diesem Zeitraum um 20 000 auf 3,21 Mio. Jobs. Wechsel bei Stihl weiter
  • 589 Leser

Nur eine blutige Nase

DFB-Pokal: HSV hat in Düsseldorf Glück und einen Frank Rost
Eine ordentliche Tracht Prügel bezogen, aber nicht K.o. gegangen. Fußball-Bundesligist Hamburger SV ist bei Zweitliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf nur haarscharf an einer Blamage im DFB-Pokal vorbeigeschrammt. weiter
  • 348 Leser

Oma Jackson bekommt Sorgerecht

Die drei Kinder von 'Jacko' dürfen bei Katherine bleiben
Das Sorgerecht für die drei Kinder von Popstar Michael Jackson ist knapp sechs Wochen nach dessen Tod jetzt gerichtlich geregelt. Prince Michael (12), Paris (11) und Prince Michael II. (7) bleiben in der Obhut ihrer Großmutter Katherine Jackson. Ein Richter in Los Angeles stimmte einer Einigung zwischen der 79-Jährigen und der Ex-Frau des verstorbenen weiter
  • 269 Leser

Porsche-Schieflage bringt Stuttgart in Bedrängnis

OB Schuster verhängt Haushaltssperre wegen Einbruchs bei der Gewerbesteuer
Die Probleme des angeschlagenen Sportwagenbauers Porsche bringen die Stadt Stuttgart in noch größere finanzielle Schwierigkeiten als bislang angenommen. Die Auswirkungen der finanziellen Schwierigkeiten von Porsche seien der Stadt erst am 30. Juli bekannt geworden, sagte Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU). Er verhängte nach eigenen Angaben gestern weiter
  • 265 Leser

Real Madrid holt auch noch Xabi Alonso

Real Madrid befindet sich weiter im Kaufrausch. Der spanische Fußball-Rekordmeister verpflichtete gestern den spanischen Europameister Xabi Alonso vom FC Liverpool. Über die Wechsel-Modalitäten wurde nichts bekannt. Spekuliert wird in spanischen Medien, dass für Alonso 30 Millionen Euro fällig wurden. Die Vertragslaufzeit soll vier Jahre betragen, sein weiter
  • 276 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 79 )

Das muss sich erst zeigen', sagte Bruno, der den Lenker von Momus Fahrrad gepackt hielt. Zum Glück hatte sich Momu so weit im Griff, dass er nicht zuschlug. 'Anscheinend wird ihm Tätlichkeit vorgeworfen. Ihr wisst doch, dass Karim diese Mülltonne geworfen hat.' 'Bruno, Bruno', rief eine Stimme aus dem Hintergrund. Brosseil, der Notar, hastete herbei weiter
  • 252 Leser

Schmucke Arena und hohe Erwartungen

Zweite Fußball-Bundesliga: Dem FC Augsburg wird viel zugetraut - Karlsruher SC mit Sorgen in die neue Saison
Die neue Augsburger Arena macht was her. Wie auch das Team des FCA. Viele Trainer trauen den Schwaben eine gute Saison in der Zweiten Fußball-Bundesliga zu. Sorgen hat dagegen der Karlsruher. weiter
  • 276 Leser

Schreiber bleibt in Untersuchungshaft

Flucht- und Verdunkelungsgefahr - Lobbyist weist Vorwürfe zurück - Termin für Prozess offen
Der früherer Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber muss bis zu seinem Prozess im Gefängnis bleiben - wegen Flucht- und Verdunklungsgefahr. weiter
  • 324 Leser

Schulverweis nach Schikane

Antijüdische Parolen gebrüllt - Gericht weist Klagen zweier 17-Jähriger ab
Zwei Schüler, die einen Mitschüler jüdischen Glaubens schikaniert haben, müssen die Schule wechseln. Das hat der Verwaltungsgerichtshof bestätigt. weiter
  • 286 Leser

Sebastian Durchschnitt

Das ist Sebastian. Er ist 25 Jahre alt und sehr durchschnittlich. Seinen Namen hat er, weil es der beliebteste Jungen-Name im Jahr 1984 war. Als Angestellter verdient er 1072 EUR netto im Monat. Wie 31 Prozent seiner Altersgenossen lebt er seit kurzem allein in einer Wohnung. weiter
  • 503 Leser

Sprunghafte Frau im schwindelerregenden Männersport

Die vierfache Europameisterin Anna Bader ist eine von nur wenigen Klippenspringerinnen weltweit
Höhenangst kennt Anna Bader nur von Erzählungen. Die 25 Jahre alte Klippenspringerin stürzt sich von bis zu 25 Metern hohen Felsen in die Tiefe. Dabei erreicht sie Geschwindigkeiten um die 90 km/h. weiter
  • 316 Leser

Spuren gesichert

Corinna kannte ihren Mörder doch nicht
Trotz seiner 2,8 Promille Alkohol hält die Staatsanwaltschaft das Geständnis von Peter S. für verwertbar. Er soll die neunjährige Corinna getötet haben. weiter
  • 302 Leser

STICHWORT · SCHULAUSSCHLUSS: Disziplin muss sein

Der Ausschluss eines Schülers aus der Schule ist in Baden-Württemberg im Schulgesetz geregelt. Unter Paragraf 90 (Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen) ist vom Nachsitzen bis über den zeitweiligen Ausschluss auch der endgültige Ausschluss von der Schule geregelt. Dabei handelt es sich um die schärfste Disziplinarmaßnahme. So darf ein zeitweiliger Ausschluss weiter
  • 359 Leser

Streit um Sarkozys neues Museum

Seit sich Nicolas Sarkozy an einem symbolträchtigen Ort ein Museum für französische Geschichte wünscht, streiten sich die schönsten Schlösser und Gebäude um diesen zukünftigen Geschichtstempel. Im Rennen sind die Schlösser Fontainebleau, Vincennes, Versailles, das 'Hôtel des Invalides', der Grand Palais und das Palais de Chaillot gegenüber dem Eiffelturm. weiter
  • 277 Leser

Toter Säugling in Realschule entdeckt

Tod liegt womöglich schon Jahrzehnte zurück
Grausiger Fund auf dem Schul-Dachboden: In Stetten am kalten Markt wurde das Skelett eines Säuglings entdeckt. Noch ist unklar, wie das Kind starb. weiter
  • 442 Leser

Ukraine blockt Gelder für Fußball-EM

Die Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine sorgt weiter für Ärger. Nach einem Machtwort des ukrainischen Präsidenten Viktor Juschtschenko ist die Austragung in der Ukraine wieder völlig offen. Das Staatsoberhaupt hat mit seinem Veto verhindert, dass die Nationalbank umgerechnet 880 Millionen Euro für die EM in den Staatshaushalt bewilligt. weiter
  • 227 Leser

Versicherer wieder auf Wachstumskurs

. Angetrieben von einem guten Anlageergebnis ist die Münchener Rück auf den Wachstumskurs zurückgekehrt. Der Konzerngewinn legte im zweiten Quartal auf 703 Mio. EUR zu, das sind 11,9 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Im ersten Quartal hatte das Unternehmen noch deutlich unter der Finanzkrise gelitten und einen Gewinneinbruch um fast die Hälfte weiter
  • 457 Leser

Versorger müssen für Banken bürgen

Im April 2009 haben die beiden großen Wasserversorger im Land nach turbulenten Wochen ihre Cross-Border-Leasing-Verträge mit US-Investoren aufgelöst. Unter dem Strich blieben den Verbänden Verluste von 4,7 Millionen Euro (Bodensee-Wasserversorgung) und 8,4 Millionen Euro (Landeswasserversorgung). Ursprünglich war mit Gewinnen von insgesamt 87,8 Millionen weiter
  • 265 Leser

VfB: Pogrebnjak ist da und spricht vom Titel

Russischer Stürmer ins Training eingestiegen
Die Anreise der neuen Sturm-Hoffnung war noch etwas holprig, aber in der Bundesliga will Pawel Pogrebnjak mit dem VfB Stuttgart voll durchstarten. weiter
  • 307 Leser

Viele Klagen gegen HRE-Bank

Anleger wollen Schadenersatz - Donnerstag beginnt Prozess
Das Debakel bei der Immobilienbank Hypo Real Estate zieht eine Flut von Schadenersatzklagen verärgerter Aktionäre nach sich. Vor dem Landgericht München seien derzeit mehr als 50 Klagen gegen die HRE anhängig, teilte das Gericht in München mit. In mehreren davon werfen die Anleger dem Unternehmen vor, falsche oder verspätete Ad-Hoc-Mitteilungen herausgegeben weiter
  • 427 Leser

Zur Person:

Anna Bader wurde am 12. Dezember 1983 geboren. Als 20-Jährige wagte sie in Jamaika ihren ersten Klippensprung. Viermal gewann die Studentin die Europameisterschaft (2005, 2007, 2008, 2009). Bis 2011 wird die 25-Jährige in China in einer Aquatik-Show auftreten. weiter
  • 931 Leser

Zwölfjähriger stirbt beim Spielen in Sandgrube

Mehrere Kubikmeter Sand fallen auf drei Jungen
Drei spielende Jungen sind in einer Sandgrube bei Pellheim (Bayern) von herabrutschendem Sand verschüttet worden. Ein zwölfjähriger Junge starb, die beiden anderen (13) wurden schwer verletzt. Die 50 mal 50 Meter große und drei bis fünf Meter tiefe Grube lag in einem landwirtschaftlichen Feld. Ob es für sie überhaupt eine Genehmigung gibt, das ermittelt weiter
  • 244 Leser