Artikel-Übersicht vom Dienstag, 18. August 2009

anzeigen

Regional (52)

Kooperation von Ostalb-Firmen

Strategische Allianz zwischen Mapal und Röhm bündelt Kernkompetenzen
Gemeinsam sind die Firmen in Ostwürttemberg auf Draht: Die Röhm GmbH aus Sontheim/Brenz und die Mapal Dr. Kress KG aus Aalen entwickeln gemeinsam ein Werkzeugspannsystem der neuen Generation. Durch die Kombination der innovativen Verriegelungseinheit „Super Lock“ mit dem neuartigen elektrischen Betätigungssystem „Clamp-by-Wire“ weiter
  • 6
  • 418 Leser

Katzenfreunde suchen Hilfe

Schwäbisch Gmünd. Der Freundeskreis Katze und Mensch hat im vergangenen Jahr über 900 Katzen tierärztlich behandeln und kastrieren lassen. „Wir brauchen Geld für Kastrationen und helfende Hände“, sagt Katzenfreund Erich Rubel. Infos: Tel (07171) 777766, E-Mail: katzenfreunde.schwaebischgmuend@arcor.de; www.katzenfreunde.de weiter
  • 379 Leser

Trend geht zur Urne

Neues Urnengrabfeld für Unterböbinger Friedhof fertiggestellt
Ein neues Urnengrabfeld für den Friedhof in Unterböbingen ist fertiggestellt. Damit trage die Gemeinde dem neuen Trend zu den kostengünstigeren und pflegeleichteren Gräbern Rechnung. weiter

Die Fürstpropstei in alten Karten

Sonderausstellung im Ellwanger Schloss noch bis 20. September – Prof. Hermann Grees sprach zur Einführung
Im Ellwanger Schloss gibt es in einer Sonderausstellung des Geschichts- und Altertumsvereins Ellwangen Spannendes zu entdecken. Rund dreißig historische Landkarten von der Fürstpropstei Ellwangen sind als Originale ausgestellt. Dabei sticht eine Karte des Landbaumeisters Arnold Friedrich Prahl besonders heraus. weiter
  • 252 Leser

Gelungenes Jugendturnier des TV Gmünd

Der Tennisverein Schwäbisch Gmünd hat wieder am letzten Schultag sein Jugendturnier abgehalten. Dazu gehörten auch verschiedene Aktivitäten, wie etwa Grillen, unter der bewährten Regie von Barbara Merinsky, Gerty Roos, Franziska und Sofia Straub und Robert Haspel. Viele freiwillige Helfer trugen zum gelungenen Fest zum Ende der Mannschaftsspielrunde weiter
  • 115 Leser

Spaß auf 64 Feldern

Neues über Schach für Kinder und Jugendliche in der Spitalmühle
Schach dem König hieß es vier Tage lang für 20 Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren in der Spitalmühle. weiter

Gelebte Perfektion am Flügel

Kammermeisterkonzert mit Kyoko Hashimoto und Matthias Buchholz auf Schloss Kapfenburg
Derzeit leitet die japanische Pianistin Kyoko Hashimoto einen zweiwöchigen Kammermusikmeisterkurs auf Schloss Kapfenburg. Am Samstagabend gab sie in diesem Rahmen zusammen mit ihrem Kollegen Matthias Buchholz an der Bratsche ein Konzert. Sie hat dabei ihren Schülern und ihrem Publikum gezeigt, wer die Meisterin ist. weiter
  • 11
  • 333 Leser

Weihbüschel zu Mariä Himmelfahrt

Königskerze, verschiedene Getreidesorten, Bibernellen, Wermut, Johanniskraut, wilder Oregano, Bohnenkraut, Minze, Schafgarbe, Karotte, Zwiebel, Rainfarn, Goldrute und bunte Gartenblumen schmücken die Schechinger Weihbüschel. Unter der Organisation des Kinderkirchenteams halfen Jung und Alt zusammen, damit der schöne Brauch zu Mariä Himmelfahrt weiter weiter
Kurz und Bündig
Prozession zur Lourdesgrotte Eine Lichterprozession zur Lourdesgrotte an der Lein in Horn gibt es am Sonntag, 23. August. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr an der Schlosskirche in Horn. Bei schlechtem Wetter ist die Andacht nicht in der Grotte, sondern in der Schlosskirche. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Wochen- und Bauernmarkt Am Donnerstag, 20. August, ist ab 14 Uhr wieder Wochen- und Bauernmarkt in Abtsgmünd. Im Marktcafé bewirten die Landfrauen Neubronn mit Kaffee und Kuchen. weiter
Kurz und Bündig
Pferdetage Die 24. Pferdetage auf dem Deschenhof in Ruppertshofen sind am Samstag und Sonntag, 29. und 30. August. weiter

Treff der Beamten im Ruhestand

Schwäbisch Gmünd. Der nächste Treff der Ruhestandsbeamten findet am Mittwoch, 19. August, um 15 Uhr in der Spitalmühle statt. Kurt Schulz vom Landesverband Baden-Württemberg wird zum Thema „Verbesserungen und Einschränkungen im Beihilferecht zum 1. Januar 2009“ referieren. BRH-Mitglieder und alle Interessierten sind eingeladen. weiter
  • 240 Leser

„Das Örtliche“ ist da

Schwäbisch Gmünd. Die neue Ausgabe von „Das Örtliche“ für Schwäbisch Gmünd und Umgebung wird in dieser Woche an sämtliche Haushalte des Buchbereichs verteilt. Das handliche Telefonverzeichnis umfasst 584 Seiten und erscheint in einer Auflage von 76 800 Exemplaren. Es ist mit vielen aktualisierten Einträgen und lokalen Informationen versehen. weiter
Kurz und Bündig
Wanderung zum Bernhardus Am Donnerstag, 20. August, bietet die Böbinger Albvereinsortsgruppe eine Tageswanderung zur Wallfahrt auf den Bernhardus mit Wanderführer Karl Wüst. Um 7 Uhr ist Abfahrt mit den Autos beim SB-Markt Treff zum Inneren Kitzing. Von dort startet die etwa dreistündige Wanderung auf den Bernhardus. weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
75 Jahre Kleintierzuchtverein Essingen Aus Anlass des Jubiläums findet eine Kreisjungtierschau Kaninchen in den Räumen der Zuchtanlage in Essingen statt. Die Ausstellung ist am Samstag, 22. August, von 14 bis 19 Uhr, und am Sonntag, 23. August, von 10 bis 16 Uhr geöffnet. An beiden Tagen ist fürs leibliche Wohl bestens gesorgt. weiter
  • 241 Leser
Kurz und Bündig
Tanztee in Heubach Der Tanztee im Heubacher Haus Kielwein findet für die Daheimgebliebenen auch in den Sommermonaten statt. Der nächste Termin ist am Mittwoch, 19. August, um 15 Uhr im Johanniter-Pflegewohnhaus. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Hütte sonntags geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Sonntag, 23. August, ab 10 Uhr geöffnet. Es bewirtet die Theatergruppe. Am Samstag bleibt die Hütte zu. weiter

Schwitzen für die Sicherheit

Oberbürgermeister Richard Arnold im Schutzanzug der Feuerwehr
Der Oberbürgermeister wollte keinen Vortrag über die Feuerwehr, sondern etwas schaffen. Zusammen mit erfahrenen Feuerwehrmännern galt sein Einsatz im „Florian“ einem simulierten Verkehrsunfall. In voller Montur machte sich Richard Arnold an den Hydraulikwerkzeugen zu schaffen. weiter
  • 2
  • 141 Leser

Essingen rückt näher an Aalen

Neue Ortsverbindung
Die Trasse für die Ortsverbindungsstraße Stockert-Ost ist gezogen. Am Bauhof, wo die Essinger Daimlerstraße bislang endete, haben sich Bagger ins Erdreich gebissen und eine Trasse bis hin zur Margarete-Steiff-Straße (Bauhaus) im Gewerbegebiet Dauerwang geschlagen. Bis Ende dieses Jahres soll die Verbindung zwischen den Gewerbegebieten Stockert-Ost und weiter

Dicker Scheck für einen Sinnesgarten

Anita Braun, die Vorsitzende des Mögglinger Fördervereins „Miteinander leben“, überreichte anlässlich der offiziellen Einweihung des Sinnesgartens im Pflegewohnhaus in Mögglingen einen Scheck in Höhe von 10 000 Euro an die Einrichtungsleiterin der Johanniter Pflegewohnäuser, Jutta Krauß. Die Bewohner des Pflegewohnhauses in Mögglingen sollen weiter
  • 5
  • 140 Leser

In renovierter Kleintierzuchtanlage

Schechingen. Der Kleintierzuchtverein Schechingen lädt am Samstag und Sonntag, 22. und 23. August, zur Hocketse in der Kleintierzuchtanlage. Dabei präsentieren die Vereinsmitglieder die neu renovierte Anlage. Am Samstag beginnt das Fest um 18 Uhr, am Sonntag um 10 Uhr. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. Am Sonntag gibt es ab 13 Uhr weiter

Schiller und die Romantik

Lorch. „Leben ist Poesie“ – unter diesem Motto gibt’s am Samstag, 29. August, ein Podiumsgespräch mit Musik zum Thema „Schiller und die Romantik“. Der philosophische Schriftsteller Rüdiger Safranski ist zu Gast. Konzertpianist und Dirigent Dirk Joeres und Liedermacher Erich Schmeckenbecher sorgen für Musik. Die Veranstaltung weiter
  • 131 Leser

Morgen radeln und wandern

Waldstetten. Rad-Dress und Wander-Outfit sind am morgigen Mittwoch, 19. August, bei der Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Waldstetten, angesagt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei den Parkplätzen am Malzéviller Platz. Die Radtour, mit einer Länge von etwa 45 Kilometern, führt von Waldstetten nach Rechberghausen, Herrenmühle und weiter

Ärger wegen dicker Brummis

Kritik an der Beschilderung für die Umleitungsstrecke von Wißgoldingen über Tannweiler nach Waldstetten
Normalerweise nutzen die Anwohner das schmale Sträßchen zwischen Wißgoldingen und Tannweiler. Seit die Landestraße zwischen Wißgoldingen und Rechberg gesperrt ist, befahren aber auch viele Lastwagen die Ausweichstrecke. Das ärgert wiederum die Anwohner, sei aber laut Regierungspräsidium nicht komplett vermeidbar. weiter
  • 5
  • 254 Leser
Polizeibericht
Autofahrerin beleidigtLeinzell. Wegen drei Hunden, die auf der Fahrbahn der Verbindungsstraße von Iggingen nach Leinzell unterwegs waren, musste eine Autofahrerin am Sonntagfrüh gegen fünf Uhr anhalten. Erst durch Hupen aufgeschreckt, verließen die Tiere die Straße. Die Autofahrerin setzte nun ihren Weg fort, musste dann jedoch wegen einer Straßensperre weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Rentensprechtag Der nächste Sprechtag der Rentenversicherung findet am Mittwoch, 2. September, statt, jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Gmünder Sozialamt, 1. Stock, Zimmer 1.20. Anmeldung unter Angabe der Versicherungsnummer ist erforderlich, Telefon (07171) 603-5028. weiter
  • 236 Leser
Kurz und Bündig
Sommersprachschule Die Gmünder VHS bietet Spanischunterricht ab Montag, 31. August, täglich von 17.30 bis 20 Uhr an, Italienisch für Anfänger ab 14. September jeweils von 18 bis 20.30 Uhr sowie einen Englischsprachkurs für Fortgeschrittene vom 7. bis 11. September täglich von 17 Uhr bis 20.30 Uhr. Auch Schüler können in den Ferien das VHS-Angebot nutzen. weiter

Über dem Durchschnitt

Befragung von Versicherten der TK zu ihrem stationären Aufenthalt in der Stauferklinik
In diesem Jahr fand auch am Klinikum Schwäbisch Gmünd eine Befragung von Versicherten der Techniker Krankenkasse zu ihrem stationären Aufenthalt statt. Die Ergebnisse waren überwiegend überdurchschnittlich. weiter
  • 2

Weihe für Blume und Kraut

Kirchenpatrozinium Mariä Himmelfahrt mit Pfarrer i. R. Anton Schmid
Die Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt in Lautern konnte ihr Kirchenpatrozinium mit Kräuterweihe und anschließendem Gemeindefest bei strahlendem Sonnenschein feiern. Wie schon seit vielen Jahren feierte den Festgottesdienst Anton Schmid, ein Pfarrer im Ruhestand, gemeinsam mit seiner Heimatgemeinde. weiter
  • 137 Leser

Im Herzen der Stadt unterwegs

Jahresausflug des Altersgenossenvereins 1949/50 Lorch führt nach Berlin
Der Jahresausflug der Altersgenossen 1949/ 50 hatte dieses Jahr eine besondere Bedeutung, wurde doch ein neues Lebensjahrzehnt erreicht. Anlass genug für eine verlängerte Reise nach Berlin. weiter
  • 112 Leser

Vermählung mit Tokio Hotel

Am Montag wurde der vorläufige Höhepunkt der Ziegerhoffreizeit erreicht: Traumhochzeit mit vier Paaren
Harry Potter, Tokio Hotel und Co.: Gestern fand auf dem Ziegerhof die legendäre Traumhochzeit statt. Gewonnen wurde dabei aber nicht mit Zauberstab, sondern in Pink und mit Ringen. weiter
  • 570 Leser

Sommerfest gut besucht

Zahlreiche Besucher bei der Feier des Musikvereins Holzhausen
Das traditionelle Sommerfest in der Scheune in Holzhausen ist bereits seit Jahren ein Publikumsmagnet. So auch dieses Jahr. weiter
Kurz und Bündig
Kolpinghaus geöffnet Anlässlich der Bernharduswallfahrt ist das Kolpinghaus am Donnerstag, 20. August, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Das Kolpinghaus befindet sich am Scheuelberg und ist das gesamte Jahr hindurch an den Wochenenden von Samstagmittag bis Sonntagabend und jeden Donnerstag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
„Zuerst geliebt“ Im Schönblick-Forum in der Willy-Schenk-Straße 9 findet am Samstag, 5. September, ein Konzert mit Andrea und Albert Frey statt. Der Abend steht unter dem Motto „Die Party für die verlorenen und daheim gebliebenen Söhne und Töchter“ und bildet den öffentlichen Abschluss des Lobpreiskongresses „zuerst geliebt“, weiter

Post bleibt im City Center

Von den Schließungen ist Schwäbisch Gmünd nicht betroffen
Die Hauptstelle der Deutschen Post im City Center in Schwäbisch Gmünd ist von den angekündigten Schließungen der selbständigen Postfilialen nicht betroffen. Das bestätigte Post-Pressesprecher Hugo Gimber in Stuttgart. weiter

Schnuppertauchen im Waldstetter Freibad

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen fand im Waldstetter Freibad ein Schnuppertauchen für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren statt. Organisiert und durchgeführt wurde diese Aktion im Rahmen des Kinderferienprogramms Waldstetten vom Tauchteam Schwäbisch Gmünd. Insgesamt 16 Mädchen und Jungen erkundeten mit den Ausbildern weiter
  • 120 Leser

Im Westen was Neues

Bauarbeiten für Kanalauswechslung in Parlerstraße – jetzt weitere Verkehrsbehinderungen in Klösterlestraße
Was Neues im Westen. Und zwar Stau. Seit Montag ist wegen Bauarbeiten die Klösterlestraße halbseitig gesperrt. Vor allem vom Gmünder Westen her klemmt es jetzt. Fahrer mussten an Baustellenampeln in der Uferstraße ziemlich warten. Die Ampelschaltungen sollen optimiert werden. weiter

Veränderungen

In der vergangenen Saison war Super-Mario Gomez noch der Star in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart. Heute stolpert er für die Bayern die Bälle ins Tor. Angepasst hat sich der Torero in München mit den gegelten Haaren à la Luca Toni auch schon. Fehlen noch die Lederhose, der Schuhplattler als Torjubel und der bayerische Dialekt, den er aber bestimmt weiter

Fahrt ins Legoland nach Günzburg

Der Programmpunkt des Schulfördervereins für das Böbinger Ferienprogramm war eine Fahrt ins Legoland nach Günzburg. Bei wunderschönem Wetter machten sich die Böbinger morgens mit 50 Kindern und zehn Begleitpersonen auf den Weg, um das Legoland ins Günzburg unsicher zu machen. Nach der Busfahrt hatten die Kinder den restlichen Tag Zeit, um die große weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAlbert und Martha Rüb, Oderstraße 53, zur Goldenen Hochzeit.Anna Lang, Katharinenstraße 34, zum 88. Geburtstag.Marie Neuhüttler, Beethovenstraße 4, zum 82. Geburtstag.Johann Ihli, Berliner Weg 41, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Harald Müller, Eutighofer Straße 42/1, zum 77. Geburtstag.Valentin Rej, Karlsbader Straße 19, zum 77. Geburtstag. weiter

Stuttgart für höhere Bußgelder

Verstöße gegen den Jugendschutz sollen künftig schärfer geahndet werden
Stuttgart hat den neuen Bußgeldkatalog des Landes geprüft und wird Verstöße gegen jugendschutzrechtliche Vorschriften künftig mit deutlich erhöhten Bußgeldern ahnden. Vor allem der Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Alkohol habe sich so besorgniserregend entwickelt, dass Politik und Behörden handeln mussten, so die Stadt Stuttgart. weiter
  • 5
  • 234 Leser

Mühsames Leben in der Steinzeit

Igginger Ferienprogramm führt Kindern das Leben vor 5500 Jahren vor Augen
Einen Ausflug in die Steinzeit unternahmen Kinder beim Igginger Kinderferienprogramm zusammen mit dem Ehepaar Marianne und Wolfgang Wilhelm. weiter

Sinneserlebnis in Matsch und Kies

Der Barfußpfad im Hölltal bietet viel Spaß für abenteuerlustige große und kleine Füße
Patrick Mueller kennt den Barfußpfad wie seine eigene Westentasche. Sogar blind hat er ihn schon ausprobiert. Jetzt geht der stellvertretende Leiter des Projektes NewLimes den Pfad im Schnelltempo ab und zählt dabei die unterschiedlichen Beläge. Ergebnis: insgesamt 14 unterschiedliche Untergründe, warten im Hölltal auf abenteuerlustige Besucher. weiter
  • 111 Leser

Durch Länder gereist

35 Kinder der Spraitbacher Jungschar- und Pfadfindergruppen beim Kidsday
Zum Kidsday haben sich 35 abenteuerlustige Kinder der Spraitbacher Jungschar- und Pfadfindergruppen im Gemeindehaus eingefunden. weiter

Die etwas andere Gmünder Attraktion

Ernst Rommel-Kronmiller bewässert seit 17 Jahren an heißen Tagen die Kübelpflanzen in der Gmünder Innenstadt
Ob Münster, Prediger, Kornhaus, Königsturm oder Salvator. Alles sind Wahrzeichen und Attraktionen der Stadt Schwäbisch Gmünd. Doch Gmünd hat noch eine etwas andere Attraktion zu bieten. Das Pferdegespann von Ernst Rommel-Kronmiller. weiter
  • 5

B-29-Anschlussstelle Grunbach gesperrt

Remshalden-Grunbach. Die B-29-Anschlussstelle Brückenstraße in Remshalden-Grunbach ist diese Woche gesperrt, teilt das Landratsamt Rems-Murr-Kreis mit. Noch bis Freitag werden die Fahrbahndecken auf der Kreisstraße dort erneuert. Die Umleitung erfolgt über die B-29-Anschlussstelle Mittelquerspange. Der komplette Bauabschnitt umfasst auch Teile der Stuttgarter weiter
  • 101 Leser

Kunst des Regierens

GT-Ferien-Serien: Junglehrer über Kinderbücher (3)
Keiner will der König sein? Na, dann macht das eben der kleine Krümel! Fleißig regiert er drauf los, bis eines Tages eine Horde Monster vor dem Tor steht. Nun ist guter Rat teuer. weiter

Die Kleinigkeiten im „Afrika“

Warum der „Löwen“ keine Chance in Schechingen hatte – und vom Geist des Großvaters
Das Lokal „Zum Löwen“ in Schechingen kennt so recht niemand mehr. Nur wer den Weg zum „Afrika“ erfragt, gelangt ans Ziel. Dem Großvater des heutigen Wirts Heinz Sachsenmeier sei Dank. weiter
  • 260 Leser

Regionalsport (23)

Bundesligabasketball zu Gast in Aalen

Basketball: In der Greuthalle Aalen testen Bundesligisten im September ihre Form und präsentieren ihren Sport
Der amerikanische Massensport Basketball wird auch auf der Ostalb gespielt – allerdings nicht auf Profiniveau. Das wollen die Verantwortlichen des SSV Aalen ändern, indem sie einen doppelten Basketball-Leckerbissen anbieten: Am Sonntag, 6. September, gastiert zunächst der Bundesligist ratiopharm Ulm in Aalen: zum Testspiel gegen den österreichischen weiter

Mit Großtrampolin und Rollirutschbahn

Für alle Kinder die „hoch hinaus wollten“, hatten sieben Betreuer der Kinderbewegungswelt des TSV Lorch um Sandra Hutter, Vizeweltmeisterin im Trampolinspringen und Übungsleiterin des Trampolinangebotes, für 35 Kinder in der neuen Mehrzweckhalle einen Bewegungsparcours aufgebaut. Das „Großtrampolin“, „Bergsteigen“ weiter

TSGV gegen Heubach, Teil eins

Fußball, Bezirkspokal: Ein weiteres Bezirksligaderby in Waldstetten
Die zweite Runde im Bezirkspokal steht an. Bezirksligafavorit Bargau muss sich nach dem souveränen Sieg gegen den FC Alfdorf nun mit A-Ligist Großdeinbach messen. Das Topduell findet in Waldstetten statt. Außerdem wurde mit Neunheim eine Mannschaft aus dem Altkreis Aalen gegen den TV Weiler angesetzt. weiter
  • 5
  • 156 Leser

Zweier-Teams in Wasseralfingen

Tischtennis: Zweier-Turnier
Zum 29. Mal lädt die Tischtennisabteilung des TSV Wasseralfingen zum Zweier-Mannschaftsturnier. Startberechtigt sind am 5. und 6. September alle Spielerinnen und Spieler der Bezirke Ostalb, Hohenlohe, Rems und Ulm. weiter

Daniel Waibel mit Bestleistung

Radsport, Mountainbike-Bundesliga: Christliches Mountainbiketeam beim Finale
Mit einem ausgezeichneten 17. Platz hat Daniel Waibel vom Team Cmtb die Bundesligasaison 2009 abgeschlossen. Beim finalen Rennen im niedersächsischen Bad Salzdetfurth gelang Kilian Pfeffer bei den Herren Elite Platz 35. Kevin Waibel belegte bei den U23 Herren Rang 46, Simon Staufner schied nach einem Defekt aus. weiter
  • 112 Leser

Feuerwehrmann in neuer Funktion

Waldstettens Coach Timo Brenner will Klassenerhalt mit Spielern schaffen, die ins kalte Wasser geworfen werden
Laufbahnende: Stefan Ritzer. Laufbahnende: Michael Eyrainer. Zentrale Stützen fallen weg aus der Mannschaft. „Vielleicht hat das ja auch was gutes“, hofft Timo Brenner, Trainer des TSGV Waldstetten. weiter
  • 107 Leser

„Platz sechs ist drin“

FC Röhlingen fühlt sich bereit für die Bezirksliga
„Wir haben nicht die besten Individualisten, aber unsere spielerische Klasse wird in der Bezirksliga noch mehr zur Geltung kommen“, sagt der Röhlinger Trainer Manfred Raab. Und dennoch sagen die FC-Verantwortlichen, dass es zunächst nur ein Ziel gibt: Klassenerhalt. Manfred Raab sagt: „Ab Platz sechs ist für uns alles möglich, da die weiter
  • 295 Leser

Torjäger kehrt zurück

Böbinger Trainer Matthias Brenner möchte nichts vom Aufstieg hören
Wer weiß noch, auf welchem Tabellenplatz der TSV Böbingen die vergangene Bezirksliga-Saison beendete? Kaum jemand? Richtig, denn der TSV übt sich stets in Bescheidenheit und der Verein strahlt viel Ruhe aus. So möchte Trainer Matthias Brenner auch in der Saison 2009/2010 weiter erfolgreich arbeiten. weiter
  • 104 Leser

Gedämpfte Euphorie

Bezirksligaaufsteiger Heuchlingen ist in der Offensive nicht mehr ganz so gut besetzt
Aufstiegseuphorie in Heuchlingen. Doch sie wird etwas gedämpft. Spielmacher Ünsal Yükselen weg, Topstürmer Sebastian Köpf im Standby-Modus. Die Traumoffensive hat Risse bekommen. Und der, der das Loch hätte stopfen sollen, kam, sah – und ging wieder. Nicht zuletzt deshalb schraubt der neue Trainer Reinhold Peter die Erwartungshaltung beim Bezirksliga-Aufsteiger weiter
  • 176 Leser

Anspruch gleich Wirklichkeit

Der TSV Heubach ist nach einjähriger Pause zurück in der Bezirksliga
Zurück im angestammten Terrain ist der TSV Heubach. Nach einem Jahr Pause sind die Heubacher wieder in der Bezirksliga angekommen. Und wollen gleich in den ersten Spielen gegen potenzielle Abstiegskandidaten folgende Botschaft senden: „Wir wollen erst gar nicht hinten rein rutschen.“ weiter
  • 3
  • 183 Leser

Für die Besten gibt’s eine klasse Party

Vierte Runde im TAGESPOST-Torjägerwettbewerb
Es ist das Gipfeltreffen für den Fußballbezirk Kocher/Rems: die Torjägerparty von Tagespost und SchwäPo für die besten Stürmer in den Kreisligen und der Bezirksliga. Jeder Kicker kann dabeisein, man muss nur einen Toptorjäger im Team haben – die dürfen dann ihre Mannschaft zur Party mitbringen. weiter

Große Unbekannte ist der Sturm

SG Bettringen will mit Trainer Sven Bockmeyer trotz namhafter Abgänge einen einstelligen Tabellenplatz
Im vergangenen Jahr schnitt die SG Bettringen gut ab. Kein Wunder, dass die Zielsetzung sich daran orientiert: „Wir wollen den Vorjahresplatz bestätigen, auch wenn es schwer wird“, so der neue Coach Sven Bockmeyer. Der Bettringer, der bei der SG seine erste Trainerstelle im Aktivenbereich angetreten hat, setzt daher einen „einstelligen weiter
  • 159 Leser

„Kein Experiment“

Aufsteiger TV Steinheim
Viele Jahre hat der TV Steinheim am Bezirksliga-Aufstieg geschnuppert. Nun ist der TVS endlich oben. Und das soll nach Trainer Stefan Thierer auch lange so bleiben: „Die Bezirksliga ist für Steinheim kein Experiment.“ weiter
  • 122 Leser

Die Unaufsteigbaren

Drei schmerzliche Abgänge, kein adäquater Ersatz: Der FC Bargau schraubt seine Ansprüche zurück
Erst zweimal in Folge Dritter, dann zweimal Zweiter. Doch der große Wurf gelang in den letzten vier Jahren nicht. Und auch in dieser Saison wird es für den FC Bargau nicht einfach werden, den Aufstiegstraum zu verwirklichen. weiter
  • 121 Leser

Neuer Leitwolf: Gerd Dambacher

TSG Hofherrnweiler
Tradition verpflichtet. Wieder einmal ist die TSG Hofherrnweiler einer der Favoriten auf den Landesliga-Aufstieg. „Wir sind nicht der einzige Favorit“, sagt der Trainer. weiter

Neuer Trainer: Michael Butrej

SV Waldhausen
Neuer Trainer, neues Konzept: Michael Butrej will beim SV Waldhausen modernen Fußball spielen lassen. Sein Ziel ist es, zwei Jahre lang ein hungriges Team aufzubauen. weiter

Bezirksliga – Namen, Ziele, Meistertipps

FC Germania BargauZugänge: Benjamin Ulmer, Manuel Kries (beide eigene Jugend) Abgänge: Tim Hanselmann (SV Hintersteinenberg), Daniel Rieg (TV Heuchlingen, mittlerweile schon in Böbingen), Andreas Hermann (TSV Mutlangen)Trainer: Markus Lakner (8. Jahr)Saisonziel: Platz 5 bis 8Meistertipp: TSG Hofherrnweiler, TV BopfingenSG BettringenZugänge: Dominic weiter
  • 723 Leser

Alle tippen auf Bargau – außer Bargau

Wie schon in der letzten Runde: Der FCB startet als klarer Favorit auf den Bezirksligatitel in die Saison
Es ist keine große Überraschung: Der Zweit-, Dritt- und Viertplatzierte der letzten Saison starten als Topfavoriten in die Bezirksligarunde 2009/2010. Der FC Bargau gilt dabei wie in der letzten Spielzeit als heißester Kandidat für den Titel: Alle Vereine (außer Bargau selbst) nannten den FCB in ihren Meisterschaftstipps. weiter
  • 550 Leser

Überregional (94)

'Böses Erwachen kommt'

Autoexperte sieht schwarz für das kommende Jahr - VDA optimistischer
An Abwrackprämie und Automarkt scheiden sich die Geister. Für Experte Dudenhöfer wird es nächstes Jahr Pleiten und Probleme bei den deutschen Herstellern geben. Der Verband sieht dagegen nicht schwarz. weiter
  • 550 Leser

Absage an Hildebrand

Löw baut weiter auf sein Torhüter-Quartett
Beim Wettstreit um die Nummer eins im deutschen Fußball-Tor bleibt Timo Hildebrand nur Zuschauer. Joachim Löw hält am Vierkampf zwischen Robert Enke, Tim Wiese, René Adler und Manuel Neuer fest. Der Bundestrainer erteilte den Ansprüchen des Hoffenheimers Hildebrand auf eine neue Chance in der DFB-Auswahl ein Jahr nach der Ausbootung aus dem EM-Kader weiter
  • 402 Leser

Achtung: Sonnenstich

Sommerhitze bringt Freude, birgt aber auch Gefahren: Warnsignale des Körpers beachten
Der Sommer dreht nach bisher eher mäßiger Bilanz endlich mal richtig auf. Der Donners-tag könnte einer der wärmsten Tage des Jahres werden. Das birgt allerdings auch Gefahren: Der Sonnenstich droht. weiter
  • 391 Leser

Angeklagter gesteht zum Prozessauftakt den Mord an Michelle

19-Jähriger Nachbar hatte die Achtjährige vergewaltigt und erwürgt - Staatsanwaltschaft schildert Martyrium des Mädchens
Zu Beginn des Prozesses um den Mord an der achtjährigen Michelle aus Leipzig (Sachsen) hat die Staatsanwaltschaft gestern erstmals das Martyrium des Kindes in Einzelheiten geschildert. Der 19-jährige Angeklagte Daniel V., der das Verbrechen bereits bei der Polizei gestanden hatte, legte vor der Jugendkammer des Landgerichts Leipzig erneut ein Geständnis weiter
  • 327 Leser

Annaud verfilmt chinesisches Epos

Französischer Regisseur von 'Der Zorn der Wölfe' begeistert
Der französische Regisseur und Oscar-Preisträger Jean-Jacques Annaud wird den international bekannten chinesischen Roman 'Der Zorn der Wölfe' verfilmen. Das Naturepos des chinesischen Schriftstellers Jiang Rong ist mit schätzungsweise 20 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Buch der neueren Geschichte Chinas. Die Verfilmung des Dramas weiter
  • 332 Leser

Anschlag auf Polizei

Attentäter reißt in Inguschetien 20 Menschen in den Tod
Inguschetien kommt nicht zur Ruhe. Bei einem Attentat auf eine Polizeistation starben gestern mindestens 20 Menschen. Beobachter sehen den Grund für wachsende Spannungen in der sozialen Krise im Land. weiter
  • 411 Leser

Aton stockt bei der Dürr AG auf

Gründerfamilie veräußert erneut Unternehmensanteile
Die Gründerfamilie des Anlagenbauers Dürr hat erneut Unternehmensanteile verkauft. Die Heinz Dürr GmbH habe 8,1 Prozent ihrer Beteiligung an die Investmentgesellschaft Aton GmbH abgegeben, teilte das Unternehmen in Bietigheim-Bissingen mit. Die Investmentgesellschaft des Fuldaer Unternehmers Lutz Helmig zahlte für die 1,4 Mio. Aktien 15,4 Mio. EUR. weiter
  • 411 Leser

Auch Raus Skulpturen kommen zum Publikum

Unicef leiht Kölner Mittelalter-Museum die Bildhauerwerke
Das Kinderhilfswerk Unicef leiht dem Kölner Museum Schnütgen 77 spätgotische und barocke Skulpturen aus der Sammlung Rau. Der vor sieben Jahren gestorbene Arzt und Kunstsammler Gustav Rau hatte Unicef seine Kollektion von 740 Kunstwerken überlassen. Der Wert wird auf mehrere hundert Millionen Euro geschätzt. Rau verfügte, dass die bedeutendsten Gemälde weiter
  • 375 Leser

Auf den Spuren der Burg

Tübinger Archäologen graben im Alb-Donau-Kreis
Auf der Burghalde bei Oberbalzheim wird wieder gegraben. Die Mittelalter-Archäologen der Universität Tübingen setzen ihre Arbeit fort und hoffen auf neue Erkenntnisse in Sachen Burgenbau. weiter
  • 363 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 2. Spieltag Alemannia Aachen - FC St. Pauli 0:5 (0:4) Tore: 0:1, 0:2 Ebbers (24., 28.), 0:3 Naki (35.), 0:4 Bruns (39./Foulelfmeter), 0:5 Hennings (86.). - Zuschauer: 32 900 (ausverkauft). Tabellenspitze (Spiele/Pkt.): 1. FC St. Pauli 2/6, 2. Union Berlin 2/6, 3. Kaiserslautern 2/6, 4. Energie Cottbus 2/4, 5. MSV Duisburg 2/4, weiter
  • 308 Leser

Auf Patrouille im Netz der Abwasserkanäle

Eine Lehre als Rohr-, Kanal- und Industrieservice-Fachkraft setzt ein hohes Maß an technischem Verständnis voraus
Fachkräfte für Rohr-, Kanal- und Industrieservice sind gefragt, die Ausbildung dazu ist noch relativ neu. Ein Lehrling in Freiburg berichtet, welche Arbeiten beim Überwachen der Kanäle anfallen. weiter
  • 550 Leser

Ausbeutung in den Küchen von China-Restaurants

Razzia mit mehr als 1300 Beamten deckt gigantischen Menschenhandel auf
Eine chinesische Schleuserbande soll jahrelang mehr als 1000 Landsleute als Spezialitätenköche nach Deutschland geholt und ausgebeutet haben. Die Staatsanwaltschaft Hannover (Niedersachsen) ermittele unter anderem wegen Menschenhandels und Ausbeutung, teilte der Sprecher des Landeskriminalamtes (LKA) mit. Mehr als 1300 Polizei- und Zollbeamte stellten weiter
  • 332 Leser

Ausbildungsbonus gefragt

Arbeitsagentur fördert Übernahme von Azubis aus Insolvenzbetrieben
Um Lehrlinge nach einer Pleite bei anderen Firmen unterzubringen, gibt es Zuschüsse. Der 'Schutzschirm' hilft: 680 Förderfälle meldet die Arbeitsagentur. weiter
  • 289 Leser

Beflügelt vom Publikum

Jennifer Oeser und Nadine Kleinert feiern Doppel-Silber
Das Olympiastadion ist längst nicht ausverkauft, die WM-Stimmung trotzdem erstklassig. Die Silbermedaillen-Gewinnerinnen Jennifer Oeser und Nadine Kleinert fühlten sich vom Publikum regelrecht beflügelt. weiter
  • 390 Leser

Bei Allianz bricht der Gewinn ein

Der Versicherungskonzern Allianz hat auf dem Heimatmarkt im ersten Halbjahr deutlich weniger Geld verdient. Der Überschuss ist gegenüber dem Vorjahreszeitraum um mehr als 64 Prozent auf 521 Mio. EUR eingebrochen. Grund sind vor allem geringere Erträge aus Kapitalanlagen. Für den weiteren Verlauf bleibt der Konzern wenig optimistisch: 'Auch in der zweiten weiter
  • 408 Leser

Brandstiftung führte zu Zelt-Inferno

Exfrau des Bräutigams im Verdacht - Jetzt 43 Tote in Kuwait
Die verheerende Brandkatastrophe auf einer Hochzeitsfeier in Kuwait mit über 40 Toten geht nach Angaben der Regierung auf Brandstiftung zurück. Eine Exfrau des Bräutigams hatte Medienberichten zufolge das Feuer in einem der Festzelte gelegt, in dem Frauen und Kinder feierten. Das Innenministerium bestätigte, dass eine Person gestanden habe, die Tat weiter
  • 315 Leser

BUND will Gerichtsbeschluss nicht akzeptieren

Bau der Fleischfabrik in Rheinstetten hat begonnen: Klagebefugnis ad absurdum geführt
Der BUND will gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichtes Karlsruhe umgehend Widerspruch einlegen, teilte die Umweltorganisation gestern mit. Die Verwaltungsrichter hatten einen Eilantrag des BUND, der den vorzeitigen Baubeginn der umstrittenen Fleischfabrik verhindern sollte, abgelehnt. 'Wenn wir nur gegen den Betrieb, aber nicht gegen die Errichtung weiter
  • 352 Leser

Den Tiger gezähmt

Yong-Eun gewinnt als erster Asiate ein Major
Der Südkoreaner Yang Yong-Eun hat Superstar Tiger Woods eine schmerzliche Niederlagen zugefügt und als erster Asiate der Golf-Geschichte ein Major-Turnier gewonnen. Grund zur Freude hatte bei der 91. US-PGA-Championship in Chaska/Minnesota auch der deutsche Hoffnungsträger Martin Kaymer, der sich auf der Schlussrunde (287 Schläge) auf den sechsten Platz weiter
  • 358 Leser

Der Staat existiert nur in der Hauptstadt

Gefälle zwischen Kabul und den Dörfern
Die Menschen auf dem Land merken kaum etwas vom afghanischen Staat, kritisiert der Politikwissenschaftler Dr. Jochen Hippler, Afghanistan-Experte von der Universität Duisburg. Die Regierung ist zu schwach. weiter
  • 301 Leser

Deutlich negativer Gesamtmarkt

Der Dax weitete gestern seine Verluste aus. Negative Vorgaben aus Asien und USA schickten ihn auf Talfahrt. In einem deutlich negativen Gesamtmarkt konnten sich lediglich die Aktie des Sportartikelherstellers Adidas und FMC behaupten. Alle anderen Werte standen im Minus. Im Fokus befanden sich nach wie vor die beiden Energieversorger RWE und Eon. Anscheinend weiter
  • 478 Leser

Die Elite des Tanzsports zu Gast in Stuttgart

2000 Paare aller Altersklassen starten in 33 Kategorien bei den German Open Championships
Stuttgart ist Gastgeber des weltweit größten Tanzturniers. Bei den German Open Championships starten auch die Führenden der Weltrangliste. weiter
  • 283 Leser

Die Preise für Holz steigen wieder

Gemessen am Brennwert immer noch halb so teuer wie Heizöl
Die Konjunkturerholung - auch in den USA - schlägt auf den deutschen Holzmarkt durch: Die Preise steigen wieder leicht. Im Vergleich zu Heizöl ist Holz aber noch immer ein günstiger Energieträger. weiter
  • 593 Leser

Die Überfliegerin legt einen 'Salto Nullo' hin

Stabhochsprung: Jelena Issinbajewa ebenso tief enttäuscht wie Silke Spiegelburg
Russlands Olympiasiegerin Jelena Issinbajewa stürzte auf dem Weg zum vierten WM-Sieg brutal ab. Ungläubig registrierte die Weltrekordlerin im Stabhochsprung das Fiasko, vergrub ihr Gesicht und weinte ebenso bittere Tränen wie Silke Spiegelburg: Höhengleich mit dem Silberrang blieb die Leverkusenerin als undankbare Vierte ohne Medaille. Spiegelburg war weiter
  • 371 Leser

Ein 'Luxus'-Album voller Lebensfreude

Seeed-Sänger Frank Dellé bringt CD heraus
Solange die Großcombo Seeed pausiert, tritt nun auch Sänger Frank Dellé als Solist in Erscheinung. Auf einen Streich hat er ein Reggae-Album geschrieben. weiter
  • 341 Leser

Endspurt beim Abwracken

Prämie läuft bald aus - Autohändler profitieren heftig - Experte warnt
Der Fördertopf für die Abwrackprämie soll laut Experten bereits Mitte September leer sein. Autohändler haben von dem Programm besonders profitiert. weiter
  • 403 Leser

Erstaunlich aktuell

Weimar zeigt 'Das Bauhaus am Kiosk'
Der Einfluss des Bauhauses auf die moderne Zeitschriften-Gestaltung steht im Mittelpunkt einer neuen Ausstellung im Weimarer Bauhaus-Museum: 'Das Bauhaus am Kiosk'. Die Schau widmet sich der von 1929 bis 1943 erschienenen Zeitschrift 'die neue linie', die als herausragende Lifestyle-Illustrierte ihrer Zeit galt. Vor allem die Bauhaus-Künstler László weiter
  • 363 Leser

Explosion in russischem Wasserkraftwerk

Bei einem schweren Unfall während Reparaturarbeiten im größten Wasserkraftwerk Russlands sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Weitere 54 Arbeiter wurden gestern noch vermisst. Ein Transformator des Kraftwerks Sajano-Schuschinskaja war bei Reparaturarbeiten explodiert, ein Maschinenraum wurde überflutet, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. weiter
  • 382 Leser

Frachter jetzt doch in Sicherheit

Besatzung der 'Arctic Sea' auf russischem Kriegsschiff
Fast drei Wochen nach seinem mysteriösen Verschwinden ist der Frachter 'Arctic Sea' vor den Kapverdischen Inseln gefunden worden. Das teilte das russische Verteidigungsministerium mit. Die 15 Besatzungsmitglieder seien gesund und auf ein russisches Kriegsschiff gebracht worden, sagte Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow. Das Schiff wurde demnach weiter
  • 328 Leser

Gruselig, frech und bittersüß

Isa Genzkens Spiel mit Gegensätzen in einer großen Kölner Werkschau
'Sesam öffne dich!' Diese Zauberparole wählte Isa Genzken, eine der interessantesten Künstlerinnen der Gegenwart, für ihre bislang umfangreichste Einzelausstellung, die jetzt im Museum Ludwig in Köln läuft. weiter
  • 304 Leser

Guttenberg distanziert sich

Vorschläge zur Industriepolitik 'komplett verworfen'
In ungewöhnlich schroffer Form hat sich Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) von den Beamten seines Hauses distanziert. Über einen Sprecher ließ er gestern mitteilen, bei dem an die Öffentlichkeit gelangten Papier zur künftigen Industriepolitik der Bundesregierung handele es sich um eine von Referatsleitern erarbeitete 'Sammlung weiter
  • 290 Leser

Hammer-Gold für Slowenen Kozmus

Olympiasieger Primoz Kozmus ist erstmals auch Weltmeister im Hammerwerfen. Der 29-jährige Slowene gewann bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Berlin mit 80,84 Metern Gold. Der Traum von einer Medaille erfüllte sich für Markus Esser nicht: Der Leverkusener kam mit 76,27 Meter auf Rang sechs, einen Platz hinter dem gebürtige Russen Sergej Litvinov weiter
  • 379 Leser

Hartz-Empfängerin zahlt für GEZ drauf

Zusatzleistungen schließen Befreiung aus
Für Hartz-IV-Bezieher ist die Sache klar: Sie sind von den Rundfunkgebühren befreit. Erhalten sie auch nur ein par Euro Zusatzleistungen, gilt das aber nicht. weiter
  • 362 Leser

Hilfe für die Polizei

Deutscher Einsatz am Hindukusch
Deutschland engagiert sich in Afghanistan mit Soldaten, Polizisten und Entwicklungshilfe. Brunnen werden gebaut und Kulturgüter geschützt. weiter
  • 292 Leser

HINTERGRUND: Königsklasse noch mehr wert

In der Champions League stehen erstmals seit der Abschaffung der Zwischenrunde (2003/2004) wieder Veränderungen an. Mit einer modifizierten Qualifikation soll mehr Landesmeistern auch aus kleineren Fußball-Nationen der Weg in den lukrativen Wettbewerb geebnet werden. Künftig können mindestens 17 nationale Titelträger die Gruppenphase erreichen. In den weiter
  • 320 Leser

Im Würgegriff des Terrors

Afghanistan vor der Wahl: Die Taliban demonstrieren ihre gewaltvolle Stärke
Die Präsidentenwahl ist eine Kraftprobe für Afghanistan. Denn sie wird zeigen, ob das Land am Aufbaukurs festhalten kann - oder aber den radikalislamischen Taliban und ihrem Terror nachgibt. weiter
  • 361 Leser

Impfung gegen Schweinegrippe kostet 28 Euro

Bund, Länder und Krankenkassen zahlen - Keine Praxisgebühr für Geimpfte
Die geplante Doppelspritze gegen die Schweinegrippe kostet laut Bundesgesundheitsministerium rund 28 Euro. Dies sei ein Richtwert für die Bundesländer, die für die Umsetzung der im Herbst anstehenden Massenimpfungen zuständig sind, teilte das Ministerium mit. Die Kalkulation mit Beträgen von bis zu 28 Euro - in einzelnen Ländern kann sie unterschiedlich weiter
  • 340 Leser

Industrie im Südwesten erholt sich

Produktion und Umsatz in der Südwestindustrie ziehen wieder an. Dennoch glauben Experten, dass noch viele Stellen wegfallen werden. weiter
  • 427 Leser

Issinbajewa mit Absturz

Stabhochsprung: Kein gültiger Versuch der Russin
Stab-Überfliegerin Jelena Issinbajewa ist bei der Leichtathletik-WM ohne Medaille geblieben. Die Olympiasiegerin und Titelverteidigerin blieb ohne gültigen Versuch. Zunächst versuchte die Russin 4,75, danach zweimal vergeblich 4,80 m. Es war Issibanjewas erster 'salto nullo' seit dem 30. August 2006 in Warschau. Die Polin Anna Rogowska, die Issinbajewa weiter
  • 399 Leser

Kaufangebote für Opel unter der Lupe

. Im Bieterkampf um Opel nehmen Bund und Länder nun die Kaufangebote der beiden Interessenten genau unter die Lupe. Eine hochrangige Arbeitsgruppe deutscher Regierungsvertreter hat gestern in Berlin über die Konzepte beraten. Im Rennen sind noch der kanadisch-österreichische Autozulieferer Magna und der belgische Finanzinvestor RHJ. Beide nehmen an weiter
  • 523 Leser

Kaum ein Klischee wird ausgelassen

Felix Huby hat seinen neuen Krimi bei Berliner Jugendgangs angesiedelt: 'Null Chance'
Mitten hinein in die Auseinandersetzungen zwischen Jugendgangs unterschiedlicher ethnischer Herkunft führt Felix Hubys neuer Krimi 'Null Chance'. weiter
  • 290 Leser

Koks im Geldbeutel

In den USA sind mittlerweile 90 Prozent aller Banknoten mit Kokain verunreinigt. Über die Ursache rätseln die Forscher. weiter
  • 352 Leser

KOMMENTAR · ANSCHLAG: Irak im Nordkaukasus

Mord und Terror im Nordkaukasus sind nicht neu. Es erwischt Verkehrspolizisten, Wahrsagerinnen, Innenminister, Menschenrechtler und Prostituierte. Oder Familien, die russisch als Muttersprache sprechen. Seit Jahren glimmt die Gewalt wie ein Torfbrand, jagen in Dagestan, Tschetschenien, Inguschien und Kabardin-Balkarien Guerilleros Polizisten und Polizisten weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR · SEXTÄTER: Prävention, die nichts kosten darf

Es gibt wenige Verbrechen, die die Gesellschaft so sehr elektrisieren, wie wenn ein verurteilter Kinderschänder nach der Entlassung erneut zuschlägt. Es liegt an der Abscheulichkeit der Tat, an der Unschuld der Opfer - aber vor allem am Gefühl, man hätte das doch vorhersehen, ja verhindern müssen. Das Gefühl rührt an ein Dilemma des Strafsystems: Was weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR: Autobauer noch lange in der Krise

Nach der Bundestagswahl Ende September kommt die Stunde der Wahrheit - nicht nur für die Parteien. Auch für die deutsche Automobil-Industrie, und zwar für Hersteller, Zulieferer und Händler. Daran wird auch eine mögliche Aufbruchstimmung durch die Internationale Automobilausstellung IAA Mitte September in Frankfurt wenig ändern können. Aus der durch weiter
  • 504 Leser

KOMMENTAR: Autobranche in der Krise

Nach der Bundestagswahl Ende September kommt die Stunde der Wahrheit - nicht nur für die Parteien. Auch für die deutsche Automobil-Industrie, und zwar für Hersteller, Zulieferer und Händler. Daran wird auch eine mögliche Aufbruchstimmung durch die Internationale Automobilausstellung IAA Mitte September in Frankfurt wenig ändern können. Aus der durch weiter
  • 478 Leser

Konjunkturpaket treibt Preise hoch

Kommunen haben Mittel zum großen Teil bewilligt
Über das Bundeskonjunkturprogramm fließen 1,24 Milliarden Euro an Kommunen und Land. Drei Viertel davon sind inzwischen bereits konkret bewilligt. Handwerker stoßen an Kapazitätsgrenzen. weiter
  • 352 Leser

Kozmus gelingt der große Wurf

Hammerwerfen: Slowene trumpft auf
Die heimlichen deutschen Medaillenhoffnungen erfüllten sich nicht, als Hammerwerfer Primoz Kozmus in Berlin zum ersten slowenischen Leichtathletik-Weltmeister der Geschichte wurde. weiter
  • 340 Leser

Krise der Auto- und Maschinenbauer schlägt durch

Würth-Gruppe im ersten Halbjahr mit schwächerem Umsatz und Gewinn
Der Umsatz des nach eigenen Angaben weltgrößten Handelsunternehmens für Befestigungs- und Montagetechnik, Würth, ist im ersten Halbjahr 2009 eingebrochen. Vor allem Auftragsrückgänge aus der Automobilindustrie und dem Maschinenbau drückten die Erlöse um 17,5 Prozent auf 3,76 Mrd. EUR, teilte das Unternehmen gestern in Künzelsau (Hohenlohekreis) mit. weiter
  • 359 Leser

Kurzarbeit kostet Firmen fünf Milliarden

Der millionenfache Einsatz von Kurzarbeit belastet die Betriebe nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern 2009 voraussichtlich mit 5 Mrd. EUR. Dafür sparten die Firmen aber beim Wiederanspringen der Konjunktur die Kosten, die bei der Suche nach qualifiziertem Personal entstünden. Diese liegen zwischen 7000 und 32 000 EUR pro Mitarbeiter. Auch entfallen weiter
  • 539 Leser

Land pocht auf Rückkehr der Kosovo-Roma

In Baden-Württemberg soll das Bleiberecht für Roma aus dem Kosovo nicht neu geregelt werden. Dafür gebe es keinen Bedarf, sagte Innenminister Heribert Rech (CDU) in seiner Antwort auf eine Landtagsanfrage. Der SPD-Abgeordneten Nikolaus Sakellariou hatte es als 'zwingendes Gebot der Humanität' bezeichnet, den aus dem Kosovo nach Deutschland geflüchteten weiter
  • 366 Leser

LAND UND LEUTE

Chancen gesunken Göppingen. Zwischen Hoffen und Bangen schwebt gerade das Projekt 'Gesundheitspark Albtrauf', das übergewichtigen Menschen neue Therapien bieten will. Im Rennen um Zuschüsse beim Bundesgesundheitsministerium ist das von der Gesundheitsregion Stuttgart initiierte Projekt zwar erst einmal durchgefallen, aber noch nicht ausgeschieden. Die weiter
  • 324 Leser

LEITARTIKEL · GESETZGEBUNG: Beraten und verkauft

Wenn bei mindestens 17 von über 600 Gesetzentwürfen, die in der ablaufenden Legislaturperiode des Bundestages verabschiedet wurden, externe Berater die Feder geführt oder maßgebliche Teile vorformuliert haben, lässt sich zwar feststellen, dass die Privatisierung öffentlicher Aufgaben inzwischen bis in den Kernbereich politischer Befugnisse vorgedrungen weiter
  • 332 Leser

Leute im Blick

Nina Hagen Die Ikone der Punkbewegung, Sängerin Nina Hagen, hat sich mit 54 Jahren taufen lassen. 'Ich bin so dankbar und so glücklich!! Gestern war mein Tauftag', schrieb die schrille Künstlerin gestern auf ihrer Internetseite. Sie sei einer von sechs Täuflingen bei der Zeremonie gewesen - allerdings die einzige Erwachsene, wie Karl-Wilhelm ter Horst, weiter
  • 427 Leser

Medaille verpasst, aber Rekord

Antje Möldner gefällt über 3000 Meter Hindernis
Es gibt Niederlagen, die eigentlich bei genauerem Hinsehen keine sind: Antje Möldner hat die erste Medaille einer deutschen Hindernis-Läuferin bei Leichtathletik-Weltmeisterschaften seit 18 Jahren deutlich verpasst. Dennoch erfreulich: Die 25-jährige Potsdamerin, die mit der zweitbesten Vorlaufzeit in das Finale über 3000 Meter Hindernis eingezogen weiter
  • 349 Leser

Messi, Ronaldo und das Geld

Es gibt viele Gründe für den VfB Stuttgart, sich in Timisoara anzustrengen
Die Geldsäcke sind prall gefüllt. Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann sie nur abholen. Doch ehe die Schwaben in der Champions League Kasse machen können, müssen sie sich gegen Timisoara qualifizieren. weiter
  • 460 Leser

Milde Strafe: Alonso darf in Valencia ran

Geldbuße statt Fahrverbot: Formel-1-Pilot Fernando Alonso darf nun doch mit dem Renault-Team bei seinem Heimrennen in Valencia am Sonntag an den Start gehen. Die Berufungsrichter des Internationalen Automobilverbands Fia hoben gestern die Sperre gegen den französischen Rennstall auf und verhängten stattdessen ein Strafgeld in Höhe von 35 000 Euro. Damit weiter
  • 381 Leser

Mit 'Iron Calli' auf Abspeckkurs

Vierteilige Fernsehdoku begleitet Reiner Calmund beim Verlust von knapp 30 Kilogramm
Reiner Calmund bringt 163 Kilo auf die Waage. Die habe er sich innerhalb von 30 Jahren angefressen. Die Doku-Soap 'Iron Calli' auf Vox begleitet den 60-Jährigen von heute an beim Abnehmprogramm. weiter
  • 416 Leser

Museen-Chef korrigiert den Kurs

Berlins neuer Museums-Generaldirektor Michael Eissenhauer will nicht mehr mit der Gemäldegalerie vom Kulturforum am Potsdamer Platz auf die Museumsinsel umziehen. Es sei niemandem verständlich zu machen, für 50 Millionen Euro eine neue Gemäldegalerie bauen zu wollen, und für den Umbau der alten 20 Millionen Euro zu brauchen, sagte Eissenhauer der 'B.Z.' weiter
  • 360 Leser

Männer von Kindern fern halten

Air France reagiert auf zunehmende Klagen aus den USA
Die Air France verbietet alleinreisenden Männern Sitzplätze neben unbegleiteten Kindern unter zwölf Jahren. Dies geschehe aus Sicherheitsgründen, sagte eine Sprecherin der Fluggesellschaft. Für Frauen gelte dies nicht. Laut Zeitschrift 'Le Point' geht das auf eine Reihe von Klagen in den USA zurück, nach denen sich Passagiere neben alleinreisenden Kindern weiter
  • 370 Leser

NA SOWAS . . .

Er holte sich eine Dose Cola aus dem Kühlschrank, zog sich aus und plumpste ins Bett. Das Problem: Der Student aus Kiel (Schleswig-Holstein) war in der Wohnung des Nachbarn. Der 18-Jährige war nachts betrunken heimgekehrt und hatte sich in der Tür geirrt. Da der Schlüssel nicht passen wollte, trat er die Wohnungstür ein. Morgens fand ihn der Wohnungsinhaber. weiter
  • 368 Leser

Nach sechs Wochen wieder in Sicherheit

Iran entlässt die französische 'Staatsfeindin' Clotilde Reiss aus der Haft
Paris zahlte Kaution: Nun kann die 24-jährige Clotilde Reiss das Teheraner Gefängnis verlassen. Die haltlosen Vorwürfe erbosen ganz Frankreich. weiter
  • 326 Leser

NOTIZEN

Keine Fahrt unter Tage Die Kulturhauptstadt 2010 im Ruhrgebiet verliert eines ihrer spektakulärsten Projekte. Die Ruhr.2010-Gesellschaft gab gestern das Aus für das Vorhaben am Weltkulturerbe 'Zollverein unter Tage' bekannt. Besucher sollten die Möglichkeit erhalten, auf der stillgelegten Zeche mit einem Förderkorb zu einer Ausstellung in 1000 Meter weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN

Unzufriedene Eltern Die meisten Eltern stellen der deutschen Familienpolitik ein schlechtes Zeugnis aus. Sie fühlen sich vor allem finanziell nicht ausreichend entlastet. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage der GfK Marktforschung hervor. Danach wollen neun von zehn Befragten, dass zumindest das letzte Kindergartenjahr gebührenfrei ist. Mehr als weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN

Ribéry bricht Training ab Fußball: Bayern Münchens Mittelfeldstar Franck Ribéry musste gestern das Training wegen Adduktoren-Problemen abbrechen. Dies sei aber eine reine Vorsichtsmaßnahme gewesen, teilte der deutsche Rekordmeister mit. Der Einsatz des Franzosen am Samstag im Bundesligaspiel gegen Mainz sei nicht gefährdet. Ex-Nationalspieler wird 70 weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

Polizisten als Babysitter Singen. Einen ungewöhnlichen Job musste die Polizei in Singen (Kreis Konstanz) übernehmen und mehrere tobende Kinder zu Bett bringen. Die Eltern waren bereits schlafen gegangen, nachdem ihre Kinder sich geweigert hatten, ins Bett zu gehen, teilte die Polizei mit. Anwohner hatten die Beamten verständigt, weil sie Schreie aus weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN

Handwerk schaut sich um Im Kampf gegen drohenden Fachkräftemangel und auf der Suche nach Lehrlingen will das Handwerk in Deutschland gezielt junge Ausländer ansprechen. 'Wir wollen auch verstärkt um Schulabgänger mit Migrationshintergrund werben. Die müssen gezielter in der Schule gefördert werden', sagte der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen weiter
  • 505 Leser

RANDNOTIZ: Hohe Hürden bis zum Erfolg

Heute startet die Deutsche Meisterin Carolin Nytra über 100 Meter Hürden. Das wollten auch viele andere gern. Mit den Hürden aber ist es so eine Sache. Buchstäblich. Sie stehen einem immer im Weg. LoLo Jones, eine der Könnerinnen aus den USA, fehlt beispielsweise, weil sie sich bei der WM-Ausscheidung zuerst in den ausladenden Armen ihrer Nachbarin weiter
  • 314 Leser

Rätselhafte Schüsse auf Neuwagen

Die mysteriöse Anschlagsserie auf Neuwagen in Deutschland gibt auch der Polizei in Baden-Württemberg bisher nur Rätsel auf. Allein 27 Anzeigen seien zwischen Ende 2008 und Juli bei der Polizei im Südwesten eingegangen, teilte das Landeskriminalamt (LKA) in Stuttgart auf Anfrage mit. Im ganzen Bundesgebiet wurden mehr als 80 solcher Fälle registriert. weiter
  • 341 Leser

Räume ohne Angst

Caritas hilft obdachlosen Frauen - Verband schätzt Zahl im Land auf 2000
Immer mehr Frauen in Baden-Württemberg sind wohnungslos. Der Caritasverband gibt ihre Zahl mit 2000 an. Bei dem Verband finden die Frauen Hilfe. Viele erzählen nichts über ihre Situation. weiter
  • 342 Leser

Schutz für Berufseinsteiger

Nur Haftpflicht- und Berufsunfähigkeitsversicherung müssen dringend sein
Der Beginn der Berufsausbildung ist für viele junge Menschen der Zeitpunkt, um sich von zu Hause abzunabeln. Damit der Start möglichst sorgenfrei gelingt, sollten die Berufseinsteiger abgesichert sein. weiter
  • 543 Leser

Sexualtäter im Visier der Polizei

Die Polizei in Baden-Württemberg wird von September an entlassene Sexualstraftäter schärfer überwachen. 'Die Ministerien haben sich geeinigt', sagte Alice Loyson-Siemering, Sprecherin des Innenministeriums, gestern zur SÜDWEST PRESSE. 'Wir werden im September eine Zentralstelle im Landeskriminalamt einrichten.' Dort sollen künftig alle Sextäter gemeldet weiter
  • 376 Leser

Shelly-Ann Fraser in Bolts Spuren

Jamaikanerin schnellste Frau der Welt
Sprint-Olympiasiegerin Shelly-Ann Fraser hat zum ersten Mal den WM-Gipfel gestürmt. Die 22 Jahre alte Jamaikanerin avancierte bei der Leichtathletik-WM in Berlin zur schnellsten Frau der Welt. weiter
  • 369 Leser

Sonnencreme nutzlos

Sonnenschutzmittel zum Auftragen auf die Haut bieten keinen Schutz vor Sonnenstich oder Hitzschlag: Sie schützen vor der kurzwelligen UV-Strahlung, die Sonnenbrand verursacht. Doch ein Sonnenstich wird von langwelligeren Anteilen des Sonnenlichts, der Wärmestrahlung, ausgelöst. ddp weiter
  • 947 Leser

SPD fordert von CDU Linie beim Haushalt

. Angesichts widersprüchlicher Äußerungen in der Landesregierung zur Aufnahme neuer Schulden im kommenden Jahr fordert die SPD-Opposition eine klare Linie. SPD-Landtagsfraktionschef Claus Schmiedel sagte gestern: 'Ich erwarte eine klare Festlegung des Kabinetts. Wir wollen wissen, was nun gilt: Gibt es 2010 einen Sparetat oder einen konjunkturgerechten weiter
  • 332 Leser

SPD: Grüner Populismus bei ICE-Trasse

Die Grünen im Land sind nicht mehr nur gegen den Tiefbahnhof im Rahmen des Bahnhofsprojekt Stuttgart 21, sondern offenkundig jetzt auch gegen die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm. Wie berichtet hatte der finanzpolitische Sprecher Eugen Schlachter angesichts der angekündigten Neuverschuldung des Landes Ende vergangener Woche den Ausstieg aus der Mitfinanzierung weiter
  • 342 Leser

Sprinterin Sturrup unter Verdacht

Sprinterin Chandra Sturrup von den Bahamas ist am Tag ihres Einzugs in das 100-m-Finale bei der Leichtathletik-WM erneut des Dopings beschuldigt worden. In einem Bericht der ARD vom gestrigen Montag erklärte der mexikanische Kronzeuge Angel Heredia, einst einer der größten Dopinghändler: 'Chandra Sturrup gehörte auch zu meinen früheren Kunden.' Weitere weiter
  • 300 Leser

STICHWORT · INGUSCHETIEN: Eine unruhige Region

Das junge Inguschetien ist ein unruhiges Stück Land aus der Erbmasse der ehemaligen Sowjetunion. Früher noch Juniorpartner der Tschetschenisch-Inguschetischen Autonomen Sowjetrepublik wurde das kleine Ländchen im Zuge der tschetschenischen Unabhängigkeitsbestrebungen 1992 in die Selbstständigkeit katapultiert. Erster Präsident war Ruslan Auschew, der weiter
  • 316 Leser

Ufo-Invasion im Königreich

Britische Regierung veröffentlicht erneut geheime Akten über Sichtungen
Hallo Erde: Das britische Verteidigungsministerium hat erneut Akten zu angeblichen Ufo-Sichtungen veröffentlicht. Allein zwischen 1981 und 1996 wurden etwa 800 unheimliche Begegnungen archiviert. weiter
  • 494 Leser

Unwetter deckt Turmdach ab

Große Schäden im historischen Teil von Gengenbach
Bei einem heftigen Sommergewitter ist am Montagnachmittag in Gengenbach (Ortenaukreis) das Dach des historischen Kinzigturms teilweise abgedeckt worden. Auch die Dächer von Wohnhäusern wurden beschädigt. Heftige Sturmböen rissen Bäume um, eine Straße in dem 11 000-Einwohner-Städtchen im Schwarzwald sei blockiert, teilte die Polizei mit. Das genaue Ausmaß weiter
  • 337 Leser

Verbraucher verschenken Geld

Die wenigsten Gaskunden nutzen die Einsparmöglichkeiten
Bis zu 500 EUR kann ein Haushalt sparen, wenn er bei Strom und Gas den günstigsten Tarif wählt. Die Möglichkeit dazu gibt es längst. weiter
  • 429 Leser

Verbraucher verschenken viel Geld

Bis zu 500 Euro kann ein Haushalt sparen, wenn er bei Strom und Gas den günstigsten Tarif wählt. Die Möglichkeit dazu gibt es längst. weiter
  • 443 Leser

Verbraucherschützerin: Vor allem Existenz absichern

'Zunächst gilt es die Risiken zu versichern, bei deren Eintritt die wirtschaftliche Existenz vollkommen zerstört werden kann', rät Martina Brehme, Versicherungsexpertin bei der Verbraucherzentrale Baden Württemberg. Weniger wichtig sei es, Risiken zu versichern, die lediglich geringe finanzielle Einbußen bedeuten, etwa die Fahrraddiebstahlversicherung. weiter
  • 461 Leser

Verdienstmöglichkeit liegt nach dem Abschluss zwischen 1602 und 2081 Euro

Voraussetzung ist mindestens Hauptschul-, besser Realschulabschluss. Die Ausbildung dauert drei Jahre und beginnt jeweils zum 1. August eines Jahres. Das Einkommen beträgt im ersten Ausbildungsjahr mindestens 498 EUR brutto, im dritten Lehrjahr sind es 769 EUR. Nach der Ausbildung liegt das Gehalt zwischen 1602 und 2081 EUR pro Monat. Ausgebildet wird weiter
  • 504 Leser

Vorbilder in den USA, in Hessen und Bayern

Der Freistaat Bayern hat bereits 2007 die zentrale Sexualstraftäterdatei namens 'Heads' eingeführt. Auch hier ist die Polizei mit der Überwachung möglicher Rückfalltäter beauftragt. 'Die Erfahrungen sind positiv', sagt Harald Schneider, Landesvorsitzender der Polizeigewerkschaft. 'Aber alle Kollegen jammern, weil extrem viel Personal gebunden ist.' weiter
  • 246 Leser

VW verkauft im Juli mehr Autos

Der Volkswagen-Konzern hat weltweit im Juli dieses Jahres 6,7 Prozent mehr Autos verkauft als noch im selben Monat des Vorjahres. Nach Angaben des Unternehmens wurden 556 900 Fahrzeuge ausgeliefert. In Deutschland stiegen die Verkaufszahlen um mehr als ein Viertel auf 113 700 Fahrzeuge. Dieser Absatzerfolg ist Konzern-Vertriebschef Detlef Wittig zufolge weiter
  • 468 Leser

Wellen vor Seychellen kein Mangel

Urlauber scheitert mit seiner Klage vor Gericht
Im Urlaub sind zu hohe Wellen kein Grund für eine Erstattung der Reisekosten, sagt das Landgericht Hannover (Niedersachsen). Ein Familienvater hatte 27 000 Euro für zwei Wochen auf den Seychellen bezahlt und konnte dort wegen zu hoher Wellen weder baden noch schnorcheln. Deshalb klagte er gegen den Reiseveranstalter und wollte 25 Prozent des Reisepreises weiter
  • 347 Leser

Wie es mit der Seele des Menschen aussieht

Schlöndorff inszeniert Tolstoi in Neuhardenberg
Mit den Starschauspielern Angela Winkler und Hans-Michael Rehberg hat Volker Schlöndorff ein selten gespieltes Tolstoi-Drama auf die Bühne gebracht. Bald wird die engagierte Aufführung in Russland gastieren. weiter
  • 382 Leser

WM-ERGEBNISSE

MEDAILLENSPIEGEL Stand nach 13 von 47 Entscheidungen GOLDSILBER BRONZE 1. Russland 2 1 2 2. Jamaika 2 1 1 3. Polen 1 3 1 4. USA 1 2 1 5. Äthiopien 1 1 1 6. Kuba 1 1 0 7. Kenia 1 0 2 8. Großbritannien1 0 0 Neuseeland 1 0 0 Slowenien 1 0 0 Spanien 1 0 0 12. Deutschland 0 2 1 13. China 0 1 2 14. Eritrea 0 1 0 Irland 0 1 0 16. Mexiko 0 0 1 ENTSCHEIDUNGEN weiter
  • 377 Leser

WM-Finale mit 'Salto Nullo' für Russin

Die siegverwöhnte Stabhochsprung-Kosmonautin Jelena Issinbajewa ist nach zwei WM-Titeln und zwei Olympiasiegen gestern bei der Leichtathletik-WM brutal abgestürzt: Die Titelverteidigerin aus Russland blieb in Berlin ohne Medaille; sie hatte keinen gültigen Versuch. Gold gewann die Polin Anna Rogowska. Überraschend siegte über 3000 Meter Hindernis die weiter
  • 359 Leser

Zentralstelle für Sextäter

Ab September schärfere Überwachung - Kritik von Polizeigewerkschaft
Ein Register für entlassene Sextäter, enge Überwachung durch die Polizei vor Ort: Auf dieses Konzept haben sich die Ministerien geeinigt. Kosten soll es aber nichts - und die Polizei hält es für eine Kopfgeburt. weiter
  • 338 Leser