Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 19. August 2009

anzeigen

Regional (48)

Arbeiten unter Hitze und Verkehr

Umfangreiche Sanierungsarbeiten auf der B19 zwischen Scheufele und Wöllstein bei Abtsgmünd – Vollsperrung ab heute Abend
Nur langsam kommen Autofahrer derzeit auf dem Teilstück der B 19 zwischen Scheufele und Wöllstein voran. Dort wird eine neue Fahrbahndecke eingesetzt. Wenn die Strecke von Mittwochabend bis Sonntag voll gesperrt wird, erwarten die Fahrer erneut Umwege. weiter
  • 229 Leser

Salat mit Himbeeren

Für vier Portionen: einen Kopf grünen Salat waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Abtropfen lassen. 200 Gramm Himbeeren darüber verteilen. Etwas Rosmarin mit vier Esslöffel Kürbiskernen und Thymian mischen und acht kleine Ziegenkäse darin wenden. Diese im Backofen bei hoher Temperatur etwa fünf Minuten grillen. Zwei Esslöffel süßen Senf, zwei weiter

Morgen Trauerfeier für toten Findling

Stuttgart-Möhringen. Das am 11. August am Möhringer Friedhof tot in einer Plastiktüte aufgefundene Neugeborene (wir berichteten) wird morgen nach einer Trauerfeier in der Aussegnungshalle Möhringen im Schneewittchenweg auf dem Möhringer Friedhof beigesetzt. Bis heute sind Identität und Herkunft des Säuglings unbekannt. Die Polizei ermittelt weiter. weiter
  • 138 Leser

Masterplan Fils ausgeschrieben

Vertreter der Anliegerkommunen formulieren Ziele
Der Text zur Ausschreibung eines Masterplans Fils wurde bei der jüngsten Sitzung der am künftigen Landschaftspark Fils beteiligten Kommunen im Göppinger Rathaus einstimmig verabschiedet. weiter

Waldstetter Kinder erkunden Gmünder Tunnel

Ausgerüstet mit Arbeitsschutzhelmen machten sich 26 Kinder mit acht Betreuern des CDU-Ortsverbands Waldstetten unter Leitung des Vorsitzenden Markus Haas auf den Weg zur Erkundung der Tunnelbaustelle in Gmünd. Eingeladen waren Kinder im Rahmen des Kinderferienprogramms Waldstetten. Im Besucherraum führte Johannes Zengerle einen Informationsfilm vor weiter
  • 122 Leser

Neuer Kurs zum Sozialführerschein

Ostalbkreis. Für Menschen, die Interesse an sozialen Zusammenhängen haben, Anteil nehmen wollen am Leben Anderer oder ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern wollen, ist der Kurs gedacht zum Erwerb des Sozialführerscheines. Er umfasst acht Abende, einen Halbtages-Workshop und Schnuppertage in beteiligten Einrichtungen und geht von September 09 bis weiter

Sommerfest

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Obst- und Gartenbauverein Bargau lädt am Sonntag, 23. August, zum Sommerfest am Oberen Lauchhof. Beginn ist um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst an der Mariengrotte. Von 10 bis 10.30 Uhr ist ein Fahrdienst ab der Bäckerei Mühlhäuser eingerichtet. weiter
  • 120 Leser

Sonderbusse zur Wallfahrt

Schwäbisch Gmünd. Anlässlich der Bernharduswallfahrt am Donnerstag, 20. August, setzt Stadtbus Gmünd wieder Sonderbusse ein. Zur Haltestelle am Furtlepass fährt die Linie 2 am Gmünder Bahnhof um 7.15 Uhr, um 7.25 Uhr und um 7.45 Uhr ab. Die Strecke führt über Markplatz - Sebaldplatz - Weißer Ochsen - Weißensteiner Straße - Unterbettringen - Weiler weiter
  • 129 Leser
Wahlkampfsplitter
Mit Lange durch Bartholomä Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange besucht heute Bartholomä. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Rathaus, dann geht’s durch die Gemeinde. Um 15 Uhr ist ein politischer Gedankenaustausch im Rathaus. Die Bevölkerung ist eingeladen. weiter
  • 206 Leser

Akkordeonclub auf dem Kalten Feld

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr startete der Akkordeonclub Waldstetten auch im Jahr 2009 wieder eine Nachtwanderung im Rahmen des Waldstetter Ferienprogramms. Dieses Mal ging es mit 35 Kindern und Erwachsenen auf das Kalte Feld. Nach einem spannenden Fußballturnier wurden am Lagerfeuer erst einmal leckere Würstle gegrillt. Zur passenden Unterstützung weiter

Strenge Regeln akzeptiert

Albvereinsaktive aus dem Nordostalbgau starten zum größten deutschen Wanderfest nach Willingen
Im Frühtau zu Berge, rucksack-bepackt den Alltag hinter sich lassen – allein oder mit einigen Gleichgesinnten wilde, gepflegte, gigantische, verträumte, ursprüngliche Natur genießen: Das ist Wandern. Wandern wie es Millionen Menschen schätzen, die aus dieser Begeisterung heraus Mitglied werden in einem Wanderverein. Die dann einmal im Jahr öffentlich weiter
  • 5
  • 274 Leser

Radeln mit dem Bürgermeister

Zu einer interessanten Radtour hatte Bürgermeister Kuhn gemeinsam mit den Radsportfreunden Bartholomä alle Kinder und Jugendlichen eingeladen. Die Radsportfreunde mit Vorsitzendem Erich Krieg hatten sich für dieses Jahr eine besonders interessante und abwechslungsreiche Tour in Richtung Rosenstein ausgewählt. Doch zunächst ging es auf den Amalienhof, weiter
  • 244 Leser

Tourbus zur Wahl am Johannisplatz

Schwäbisch Gmünd. Die Linksjugend Ostalb veranstaltet am heutigen Mittwoch ab 13 Uhr auf dem Johannisplatz die „Bundestagswahl Bustour“. Unter dem Motto „Be part of the Solution“ werden inhaltlich die Themenfelder Kapitalismus und Krise, Klima und Zerstörung, Bildung und Wissen sowie Freiheit und Staat aufgegriffen. Der Direktkandidat weiter

Radio-7-Tour mit Novaspace

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Zum achten Mal rollt die Radio 7 Sun & Fun Tour durch Baden-Württemberg. Am Samstag, 22. August, kommt nun die Tour nach Bettringen. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die riesige Open-Air-Bühne, zu der spätestens gegen 19 Uhr die Massen strömen sollen. Novaspace – Next Generation soll sommerliche Leichtigkeit weiter
  • 126 Leser

Beeriges bei Badewetter

Getränketipps, leichte Gerichte und Ausflugsvorschläge für heiße Sommertage
Ganz ohne Hochleistungssport lässt Lina alle mächtig schwitzen. Das Hoch sorgt heute und morgen für 33 bis 34 Grad im Gmünder Raum, für mehr Freibadgäste und Apfelschorle bis zum Abwinken. Leichte Gerichte und Eisgekühltes kommen zudem gut an. weiter

Sprengung inklusive

Zwölf Kinder besichtigten ein Schotterwerk, wo auch der Abraum der Tunnelbaustelle landet
Im Rahmen des Bettringer Sommerferienprogramms besichtigten zwölf Kinder das Schotterwerk Wager-Fischer in Böhmenkirch, wohin der Abraum der Gmünder Tunnelbaustelle gebracht wird. weiter
  • 134 Leser

Weihbüschel für den Schreibtisch

Oberbürgermeister Richard Arnold zu Besuch im Franziskaner-Kloster
Oberbürgermeister Richard Arnold hat das Kloster der Franziskanerinnen besucht und dabei viel Lob ausgesprochen und ein Geschenk für seinen Schreibtisch erhalten. weiter
  • 150 Leser
Polizeibericht
Leicht verletztSchwäbisch Gmünd. Eine Autofahrerin wurde am Montag gegen 17.10 Uhr in der Ledergasse leicht verletzt, als ein aus dem verkehrsberuhigten Bereich der Ledergasse ausfahrenden Autofahrer die zeitgleich abbiegende Autofahrerin übersah. Einbruch ISchwäbisch Gmünd. Über das vergangene Wochenende hebelte ein Unbekannter zunächst die Terrassentür weiter
  • 179 Leser

Der Anker fürs Leben

Der Leiter der Evangelischen Gemeinde Schönblick, Martin Scheuermann, freute sich mit den Konfirmanden und Teilnehmern des biblischen Unterrichts. Das Thema der Konfirmationspredigt lautete: „Jesus, der Anker für dein Leben…“ Die Botschaften: „Er hält dich in der richtigen Spur“ und „er gibt deinem Leben Perspektive“. weiter
  • 109 Leser

Flop und top

Wald-Openair und Hocketse der Heubacher Albvereinsortsgruppe
Zwiespältig beurteilen die Heubacher Albvereinler das große Festwochenende mit Wald-Openair und Hocketse: Einmal Flop, einmal top. weiter
  • 5
  • 177 Leser

Baukünstler und Maurer

Die dritte Klasse baut ein Spielehaus im Waldorfkindergarten in Ruppertshofen
„Wer will fleißige Handwerker sehn, der muss zu uns Kindern gehen…“. In der Modellbauphase bauten die Schulkinder Tipis, Lehmhütten, Blockhäuser und Ziegelbauten für den Waldorfkindergarten in Ruppertshofen. weiter
  • 102 Leser

Buntes Chaos – glitzernde Kostüme

Für ihre Kindertanzgruppe fertigt Sabine Schneider individuelle Edel-Punkkostüme
Es blinkt und glitzert in allen Neonfarben. Unzählige Details hat Sabine Schneider in die 16 Kostüme eingebaut, die sie eigens für den Auftritt ihrer Kindertanzgruppe beim Schorndorfer Sportlerball am 10. Oktober entworfen und angefertigt hat. Inmitten von Chaos und Begeisterung stellt sie diese der GT vor. weiter
  • 110 Leser

Forum Schönblick

Schwäbisch Gmünd. Beim nächsten Forumstag 55plus auf dem Schönblick am 9.September sprechen Eva Hermann und Konrad Eißler. Anmeldungen unter (07171)97070. weiter
  • 124 Leser

Premiere in Gmünd

Turmtheater zeigt erstmals „Tengri – Das Blau des Himmels“
Deutschlandweite Premiere hat der Film „Tengri – Das Blau des Himmels“ am Mittwoch im Turmtheater in Schwäbisch Gmünd. Zur Premierenvorstellung kommt auch die Regisseurin, Marie-Jaoul de Poncheville. weiter
  • 159 Leser

Passt zu Schwäbisch Gmünd

PH stellt im Rathaus neuen Masterstudiengang Interkulturalität und Integration vor
Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd vermittelt in ihrem neuen Masterstudiengang „Interkulturalität und Integration“ Kompetenzen, die Fach- und Führungskräfte in Bildungseinrichtungen, Wirtschaftskammern, der öffentlichen Verwaltung, aber auch für größere Unternehmen brauchen. Am Dienstag präsentierten Professorin Dr. Karin Priem weiter

Mehr Heimkehr als Urlaub

Seit 20 Jahren verbringt eine Wohngruppe aus Stetten ihre Ferien in Burgholz: Bürgermeister überreicht Urkunde
Eine schrecklich nette Familie, ein stolzer Bürgermeister und glückliche Besucher: Rund zehn junge Bewohner einer Behindertenwohngruppe aus Stetten sind auch in diesem Jahr wieder für acht Tage zu Ferienbesuch in Burgholz bei Familie Engel. weiter
  • 308 Leser

Vereinsausflug nach Stuttgart

Waldstetten. Der Waldstetter Heimat- und Geschichtsverein unternimmt seinen Vereinsausflug am Sonntag, 30. August, nach Stuttgart. Dort besuchen die Teilnehmer die Ausstellung „Mythos Rommel“ im Haus der Geschichte. Abfahrt ist um 9 Uhr am Rathaus. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Schifffahrt auf dem Neckar und ein Mittagessen. weiter

Übernachtung in der Skihütte

Für das Mögglinger Ferienprogramm hat die Skiabteilung des TV Mögglingen eine Übernachtung in der Skihütte angeboten. Zuerst wurde das Lager aufgebaut und dann ging es bepackt mit Holz und Würsten zum nahe gelegenen Grillplatz. Dann startete die Nachtwanderung, am anderen Tag ging’s ins Finstere Loch. weiter
  • 180 Leser

Fotoapparate aus Papier

Viel Freude hatten zehn Kinder zwischen 8 und 13 Jahren an dem von der Heubacher Stadtbibiliothek ausgeschriebenen Ferienkurs „Farbenfrohes Papierfalten“ mit Rena Lange. Unter den geschickten Händen der jungen Künstler entstanden bewegliche Fotoapparate, selbst gemalte „Fotos“ sowie kunstvoll verzierte Schachteln. weiter
  • 247 Leser

Böbinger wollen hoch hinaus

Hoch hinaus ging es für rund zwanzig Jugendliche der Jugendkapelle des GMV Böbingen im Waldkletterpark Hohenlohe auf Schloss Langenburg. Gemeinsam galt es die verschiedenen Kletterparcours zu meistern und auch ohne Instrumente perfektes Zusammenspiel zu beweisen. weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Sommer-Hock Der CDU-Stadtverband Lorch organisiert am Samstag, 29. August, ab 14 Uhr eine Sommer-Hocketse auf dem Schillerplatz in Lorch. Bei Getränken und Vesper besteht für Bürger Gelegenheit zu Gesprächen mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle und dem Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Scheffold. weiter
  • 702 Leser
Kurz und Bündig
Infostand Die SPD ist am Freitag, 28. August, mit einem Infostand auf dem Lorcher Wochenmarkt am Bäderbrunnen vertreten. Von 8 bis 12 Uhr gibt's Infos zum SPD-Regierungsprogramm. weiter

Nur noch einspannen

Vor dem 13. Bartholomäer Rosstag – am Sonntag über 250 Pferde und 100 Fuhrleute im Dorf – 20 000 Besucher
„Fehlt nur noch das Hochzeitspaar“, sagt Helmut Neff. Er und weitere acht Bartholomäer Senioren schieben einen Aussteuerwagen in die Scheuer. Die letzten Vorbereitungen für den „Bartholomäer Roßtag“ am Sonntag, den 13. insgesamt, laufen auf Hochtouren. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Hirschmann, Pfeifergäßle 16, zum 99. Geburtstag.Rosa Schlipf, Katharinenstraße 34, zum 98. Geburtstag.Lisbeth Kaiser, Franz-Konrad-Straße 63, zum 94. Geburtstag.Maria Wahl, Schmiedeberg 26, Bettringen, zum 86. GeburtstagFrida Zinser-Wilhem, Ostlandstraße 2, zum 84. Geburtstag.Hildegard Szymanski, Rebhuhnweg 7, Bettringen, zum weiter
  • 112 Leser

EPS finanziert neuen Leinsteg

Die Projektgesellschaft Ethylen-Pipeline-Süd baut in Horn einen Steg als ökologische Ausgleichsmaßnahme
Ein neuer Steg über der Lein soll Spaziergängern und Radfahrern ab Frühjahr 2010 einen Weg zwischen Horn und Schönhardt ebnen. Die Projektgesellschaft Ethylen-Pipeline-Süd (EPS), die eine Gaspipeline von Bayern nach Ludwigshafen und auch durch den Ostalbkreis bauen will, finanziert den Leinüberweg als ökologische Ausgleichsmaßnahme. weiter
  • 177 Leser

Schnell faxen und Kiste Bier gewinnen

Maibaumfest der GMÜNDER TAGESPOST und der Heubacher Brauerei am 12. September auf dem Schlatthof
Noch sind sie nicht vergeben: die 20 Kisten Bier, die die Vereine und Gruppen bekommen, die sich als erste für das Maibaumfest anmelden. Dieses Fest feiern die Heubacher Brauerei und die Gmünder Tagespost am Samstag, 12. September, auf dem Schlatthof, eingebettet in das Togo-Fest. weiter

Puste-Kegeln und mehr

Beim Kinderferienprogramm des TTC Leinzell waren gerade die Kleinsten mit Begeisterung dabei. Es gab für jede Altersgruppe spezielle Übungen mit und um den kleinen Tischtennisball: Tippen, Balancieren, Hürdenlauf, Ballroboter, Rundlauf, Puste-Kegeln oder Mini-Platte. Bei einem kleinen Turnier konnte jeder zeigen, wie gut er schon ist. Einen spaßigen weiter

16 Mal Open-Air-Kino in Stuttgart

Beim Mercedes-Benz Museum
Vom 21. August bis zum 6. September lädt das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart zu 15 Filmnächten unter freiem Himmel ein. weiter

Ein Probetag in den Ferien

Rhythmusgruppe und Bläserklasse in Lautern üben fleißig
Mit Begeisterung waren 24 Lauterner Kinder der Rhythmusgruppe und der Bläserklasse mit beim Probentag in den Ferien dabei. weiter

Rock-Openair in Durlangen

Durlangen. Der Verein Bauwagen Durlangen veranstaltet am Freitag, 28. August, und Samstag, 29. August, ein Rock-Openair auf dem Bauwagengelände in Durlangen. Zahlreiche Bands haben sich angekündigt. Das Tagesticket kostet 7 Euro. Karten gibt es vorab im Abwärts in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 129 Leser

Bummel und Bier

Ausflug des Kirchenchors Herlikofen ins Kinzigtal
Nach dem Reisesegen durch Präses Johannes Waldenmaier und der Begrüßung der Vorsitzenden Ilona Rinderknecht starteten die Chorsänger aus Herlikofen mit Angehörigen und Fans zum Tagesausflug in den Schwarzwald. weiter
  • 150 Leser

Neuer Weg zur Bahn

Zu Bahnsteig 2
Während der Gleisarbeiten der Bahn hat die Gemeinde Mögglingen die Streckenstilllegung genutzt, um einen behindertengerechten Zugang zum Bahnsteig 2 herzustellen. weiter
  • 5

Brot für die Welt

Stuttgart. Die Hilfsaktion der evangelischen Kirchen „Brot für die Welt“ zeigt von Montag, 24. August, bis zum 10. September im Erdgeschoss des Stuttgarter Rathauses die Ausstellung „50 Jahre Brot für die Welt“. weiter
  • 699 Leser

Randalierer verletzt drei Polizisten

Backnang. Ein Randalierer hat am Dienstag gegen 0.20 Uhr in einer Gaststätte in der Eberhardstraße in Backnang auf Polizisten eingeschlagen, nachdem Zeugen seinetwegen die Polizei geholt hatten. In dem Lokal hatte der nur mit einer knielangen Hose bekleidete Mann Gläser zerschlagen. Nachdem er aufgefordert wurde, sich auszuweisen, holte er zu einem weiter
  • 117 Leser

„Die Nähe zu Gmünd ist prima“

GT-Ferien-Serie (3): Wie Jugendredakteure ihre Heimat sehen – heute: Sandra Henninger aus Lindach
Wie sehen Jugendliche ihre Heimat? Finden sie ihre Heimatgemeinde lebens- und liebenswert oder fehlt für junge Leute so Einiges? Jugendredakteure dieser Zeitung erzählen von ihrem Wohnort – heute: Sandra Henninger aus Lindach. weiter
  • 5
  • 222 Leser

Regionalsport (11)

Häfner ist Weltmeister

Handball, Junioren-WM in Ägypten

Das gab’s noch nie: Deutschlands Junioren-Nationalmannschaft ist Handball-Weltmeister. Damit nicht genug: Der haushohe Favorit Dänemark wurde beim 32:24 im Finale regelrecht vorgeführt. Auch vom Gmünder Kai Häfner.

weiter
  • 100 Leser

Für Trainer und Spieler eine Herausforderung

Der TSGV Waldstetten II hat als Neuling in der Kreisliga A I zwei Ziele: den Klassenerhalt und die individuelle Entwicklung
Der TSGV Waldstetten II in der Kreisliga A I. Luxus? „Wir sind froh, dass unsere jungen Spieler sehr gute Entwicklungschancen haben“, sagt Abteilungsleiter Dieter Popp. Angst? „Wir haben keine Angst, aber es wird eine sehr schwere Runde für uns“, erklärt der TSGV-Coach Manuel Zaksek, der gemeinsam mit Felix Klenk die sportliche weiter
  • 602 Leser

Gute Vorzeichen

BII-Meister TSV Essingen II: „Platz sechs oder sieben ist möglich“
Nach einem zähen Ringen mit dem FV Hohenstadt entschied der TSV Essingen II die Meisterschaft in der Kreisliga B II für sich. Der oftmals durch landesligaerprobte Kräfte verstärkten Mannschaft um Spielertrainer Andrzej Kaminski ist auch in diesem Jahr einiges zuzutrauen - das selbstbewusst eigens ausgegebene Saisonziel macht daraus keinen Hehl. weiter
  • 459 Leser

Kein Überangebot im Sturm

FV Hohenstadt verliert drei Offensivkräfte – Spielertrainer Adam muss improvisieren
Gleich im ersten Jahr unter Oliver Adam feierte der FV Hohenstadt dank einer erfolgreichen Relegation den Aufstieg in die Kreisliga A. Trotz einiger schmerzhafter Abgänge in der Offensive soll der Klassenerhalt realisiert werden. weiter
  • 5
  • 543 Leser

Häfner im Finale

Handball, Junioren-Weltmeisterschaft in Ägypten
Auf einen Platz in der Stammformation von Frisch Auf Göppingen wartet Kai Häfner noch. Doch was er kann, zeigt der Gmünder Handballer momentan wieder einmal auf internationaler Bühne. Heute spielt er in Ägypten mit der Junioren-Nationalmannschaft gegen Dänemark um den WM-Titel. weiter
  • 5
  • 110 Leser

Vogt unzufrieden

Skispringen, FIS-Ladies-Continentalcup: Carina Vogt erfüllt ihre Erwartungen nicht
Bei den FIS-Ladies-Continentalcups in Pöhla und Oberwiesenthal (Sachsen) belegte Degenfelds Skispringerin Carina Vogt zwar teilweise ordentliche Resultate, war jedoch mit den Ergebnissen am Ende nicht ganz zufrieden. weiter

„Nur ein Tick fehlt“

Fußball, Interview: Holger Sanwald vom FC Heidenheim
Lob gab’s schon viel, Zählbares dafür umso weniger. Mit zwei Punkten aus vier Spielen rangiert der Aufsteiger FC Heidenheim auf einem Abstiegsplatz in der Drittligatabelle. Im Interview spricht Geschäftsführer Holger Sanwald von fehlender Cleverness, großen Schritten und darüber, dass „wir am Ende die Klasse halten“. weiter
  • 100 Leser

Friedrich nicht zu stoppen

Schach, zweites Freiluft-Blitzturnier: Mit 17 von 19 Punkten zum knappen Sieg
Zum zweiten Freiluft-Blitzturnier der Schachgemeinschaft Gmünd trafen sich die Blitzspieler bei schönstem Wetter mitten auf dem Marktplatz. Der Gmünder Friederich gewann am Ende ganz knapp vor Walter Pohl und Erich Maier. weiter

Der FC Bayern der Kreisliga A

Kreisliga A I: Mutlangen erklärt sich selbst zum Favorit und muss damit leben, dass die Gegner doppelt motiviert sein werden
Eine gehörige Portion Selbstvertrauen bringt der TSV Mutlangen mit in die neue Saison. Das Ziel ist eindeutig definiert: Platz eins, Aufstieg. Was aufgrund der namhaften Neuzugänge auch kein Wunder ist. weiter
  • 4
  • 573 Leser

Kreisliga A I – Namen, Ziele, Meistertipps

FC Bargau IIZugänge: Benjamin Ulmer, Manuel Kries (beide eigene Jugend) Abgänge: Tim Hanselmann (SV Hintersteinenberg), Daniel Rieg (TV Heuchlingen), Andreas Hermann (TSV Mutlangen)Trainer: Thomas Abele (2. Jahr)Saisonziel: Platz 5 bis 8Meistertipp: keine AngabeTSV Essingen IIZugänge: Patrick Schnellinger (TSG Abtsgmünd), Daniel Sauerborn (TSV Heubach) weiter
  • 4
  • 1090 Leser

Überregional (90)

'Ein bisschen runterkommen'

Sporttrainer in München wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern vor Gericht
Ein Leichtathletik-Trainer hat vor dem Münchner Landgericht den jahrelangen sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen gestanden. Er wird deshalb wohl mit einer milderen Strafe davonkommen. weiter
  • 392 Leser

Alles genau nach Plan: Was Ariane Friedrich wann isst

Detailliert beschreibt die Hochsprung-Rekordlerin ihren Ernährungsplan, nachzulesen auch unter www.arianefriedrich.com: 'Viele Produkte schrecken mich heute ab, die ich vor Jahren noch unbedacht gekauft habe. Grundsätzlich esse ich drei Tage vorm Wettkampf nichts mehr, für das Rohrzucker (weißer und brauner) verwendet wurde. Laut meinen Ernährungsberatern weiter
  • 322 Leser

Am Montag kommt der Briefträger oft nicht

Post spart in den Ferienmonaten - 'Die Kunden haben nichts gemerkt'
In den Ferienmonaten fällt nur ein Bruchteil der üblichen Korrespondenz an. Darauf reagiert die Post: Sie sortiert am Sonntag kaum noch. Folge: Am Montag kommt bei vielen kein Postbote mehr vorbei. weiter
  • 465 Leser

Angriff auf Solarmarkt

Wachsende Konkurrenz aus China setzt deutsche Hersteller unter Druck
Der Preisverfall und die Konkurrenz aus Fernost machen der deutschen Solarbranche zu schaffen. China plant derweil ehrgeizige Klimaziele. weiter
  • 335 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation Playoff-Hinspiele Timisoara/Rumän. - VfB Stuttgart 0:2 (0:2) VfB Stuttgart: Lehmann - Celozzi, Tasci, Delpierre, Magnin - Khedira, Hitzlsperger - Gebhart (86. Rudy), Hleb (61. Elson) - Pogrebnijak (77. Schieber), Marica. Tore: 0:1 Gebhardt (28., Foulelfmeter), 0:2 Hleb (30.). - Zuschauer: 23 446. FC Kopenhagen weiter
  • 263 Leser

Auf keinen Fall sollte er wackeln

Als Kunstkranfahrer bei 'Aida' in Bregenz
Hochkonzentriert und ganz schön fit muss Roland Bühler für seine Aufgabe bei der Bregenzer 'Aida'-Aufführung sein. Er lenkt den Riesenkran. weiter
  • 273 Leser

Auf Trinktour durch die ewige Stadt

Jugendliche Touristen in Rom machen sich mit 'Pub-Crawling' unbeliebt
Es heißt 'Pub-Crawling', weil es eine Mischung aus Kriechen und Kraulschwimmen sein könnte. Gemeint ist damit die nächtliche Trinktour junger Touristen durch die ewige Stadt Rom - von Bar zu Bar. weiter
  • 425 Leser

Banken geben Schaeffler neues Geld

Die monatelange Hängepartie ist beendet: Der hochverschuldete Schaeffler-Konzern bekommt von den Banken neue Milliarden-Kredite. weiter
  • 421 Leser

Bartz heitere Gesetzes-Schelte

Ein Amtsrichter aus Gummersbach will das Handy-Verbot am Steuer prüfen lassen. Sein Ansinnen erregt Heiterkeit - er meint es ernst. weiter
  • 366 Leser

Bekommt jeder im Land eine Lehrstelle?

Regierung und Opposition völlig uneins
Der Ausbildungsmarkt ist kurz vor Beginn des neuen Lehrjahres wieder Gegenstand völlig unterschiedlicher Deutungen in Baden-Württemberg. weiter
  • 423 Leser

Besuchern stehen die Türen offen

Am Wochenende präsentiert sich Siebeneich als 'gläsernes Dorf' mit Führungen, Vorträgen und Ausstellungen
Die 199 Einwohner von Siebeneich präsentieren ihren Hohenloher Ort am Wochenende als landwirtschaftliches Musterdorf. Sie sind auf starken Ansturm vorbereitet, auch in kulinarischer Hinsicht. weiter
  • 407 Leser

Blitzeinschläge richten hohen Schaden an

Heftige Gewitter haben am Montagabend in einigen Regionen Baden-Württembergs beträchtliche Schäden verursacht. Begleitet von Sturmböen, Blitzeinschlägen und starkem Regen deckten Unwetter unter anderem in Gengenbach (Ortenaukreis) und Muttensweiler (Kreis Biberach) Dächer ab, beschädigten Häuser und brachten Bäume zum Umstürzen. Menschen wurden nach weiter
  • 311 Leser

Bremer Intendant geht

Das Theater ist mit vier Millionen Euro verschuldet
Der wegen Finanzdefiziten stark in die Kritik geratene Generalintendant Hans-Joachim Frey wird das Theater Bremen verlassen. 'Ich habe den Entschluss gefasst, meinen Vertrag in Sommer 2010 zu beenden', sagte Frey. Ein Grund ist das Finanzloch der Spielstätte, das auf rund vier Millionen Euro angewachsen ist. Allein mit dem Musical 'Marie Antoinette' weiter
  • 303 Leser

Chaos in Afghanistan

Neuer Selbstmordanschlag auf Nato-Truppen in Kabul
Sieben Menschenleben und 50 Verletzte hat ein Anschlag auf Nato-Truppen in Kabul gefordert. Vor den Wahlen spitzt sich die Lage in Afghanistan zu. Selbst der Präsidentenpalast ist nicht mehr sicher. weiter
  • 267 Leser

CSU setzt sich nicht durch

Einigung auf Begleitgesetz zum EU-Reformvertrag
Mit der Einigung auf das neue EU-Begleitgesetz hat die Koalition einen letzten Stolperstein auf dem Weg zur Ratifizierung des EU-Reformvertrags aus dem Weg geräumt. Das Bundesverfassungsgericht hatte eine stärkere Beteiligung von Bundestag und Bundesrat an europapolitischen Entscheidungen gefordert. In den Koalitionsverhandlungen setzte sich die CSU weiter
  • 275 Leser

Der Geldkoffer steht bereit

Der VfB Stuttgart will sich für die lukrative Königsklasse qualifizieren
In der Qualifikation zur Champions-League geht es für Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart um viel Geld. Das ist nötig, um das Niveau des Kaders zu halten. weiter
  • 473 Leser

Deutz streicht 650 Stellen

Am Hauptsitz in Köln fallen 620 Arbeitsplätze weg
Der kriselnde Motorenbauer Deutz baut in Deutschland 650 Stellen ab. 620 Arbeitsplätze davon sollen am Hauptsitz in Köln, 30 im Komponentenwerk Herschbach im Westerwald wegfallen. Der Standort Ulm ist nicht betroffen. Mit dem Betriebsrat ist ein Interessenausgleich vereinbart worden. Betroffene Mitarbeiter können in eine Transfergesellschaft eintreten. weiter
  • 493 Leser

Die Blütenträume der CSU sind nicht gereift

Bund und Länder vereinbaren Kompromiss für Begleitgesetz zum Lissabon-Vertrag
Bis zuletzt feilschten die Vertreter von Bund und Ländern bis in kleinste Details um den Entwurf für ein neues Begleitgesetz zum Lissabon-Vertrag. Gestern einigten sie sich auf einen Kompromiss. weiter
  • 368 Leser

Die Zeit ausgeschaltet

Legendäre Scheiben von Dave Brubeck und Charles Mingus aus dem Jahr 1959 wiederveröffentlicht
Take Four, spielen Sie auch Take Four? Na, Sie wissen schon, dieses eine Stück von dem Dingsda, dem . . . äh . . . Pianisten. Bruford oder so ähnlich. Und der Saxophonist, war das nicht Desmond Dekker? Das Stück kennen Sie doch, Sie als Jazzer, das klingt etwa so . . . Herrgott! Bruford heißt Brubeck, Desmond heißt tatsächlich Desmond - mit Vornamen weiter
  • 324 Leser

Entführer der 'Arctic Sea' gefasst

Schifffahrtsexperten halten geheime Fracht für möglich
Nach der mysteriösen Odyssee des Frachters 'Arctic Sea' hat die russische Marine acht mutmaßliche Entführer des Schiffs festgenommen. Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow erklärte, die Verdächtigen seien von der Besatzung eines russischen Kriegsschiffs festgenommen worden. Dabei sei kein Schuss gefallen. Die Gruppe aus Esten, Letten und Russen soll weiter
  • 255 Leser

Erste Waschanlage für Kohlendioxid

Kohle soll Zukunft als Energiequelle bekommen - Umweltschützer: Ökologisches Feigenblatt
Stromproduzent RWE hat die erste deutsche Pilotanlage zur massiven Verringerung des Treibhausgases CO2 in Kohlekraftwerken in Betrieb genommen. Umweltschützer kritisieren die Technik. weiter
  • 424 Leser

Erwartungen für Konjunktur deutlich besser

Die deutsche Wirtschaft ist nach Einschätzung von Finanzexperten auf gutem Weg aus der schwersten Rezession der Nachkriegszeit. Angesichts anziehender Exporte und steigender Auftragseingänge beurteilten Analysten und Anleger die Konjunkturaussichten im August so gut wie zuletzt vor mehr als drei Jahren. Wie das ZEW gestern mitteilte, verbesserten sich weiter
  • 371 Leser

Fahnder spüren Verdächtigen in Portugal auf

Zweite Festnahme nach Mord an 'Outlaws'-Präsident - Mannheimer weiter auf der Flucht
In Portugal haben die Fahnder nach dem gewaltsamen Tod des Chefs der Motorrad-Gang 'Outlaws' einen mit Haftbefehl gesuchten Verdächtigen aufgespürt. Der 28-jährige Mannheimer, der dem Rockerclub 'Hells Angels' zugerechnet wird, ging den Ermittlern schon am 6. August in Albufeira an der Algarve ins Netz. Das teilte gestern Staatsanwaltschaft und Polizei weiter
  • 376 Leser

Franke nicht mehr mit im Pechstein-Boot

Claudia Pechstein muss im Kampf gegen ihre Zweijahressperre wegen auffälliger Blutwerte künftig auf die Expertenmeinung von Doping-Jäger Werner Franke verzichten. Der Heidelberger Molekularbiologe hat seine Mitarbeit am Entwurf der Langzeitstudie, die die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin entlasten soll (wir berichteten), überraschend beendet. 'Ich habe weiter
  • 297 Leser

Geschiedener Mann erschießt vier Menschen

Blutige Familientragödie mit vier Toten in Nordrhein-Westfalen: Ein geschiedener Mann hat offenbar bei einer Hausbegehung die Nerven verloren und um sich geschossen. Anschließend verschanzte er sich und nahm nach ersten Polizeiangaben mehrere Personen als Geiseln. Am Abend, gegen 19.30, gab er auf. Bei der Durchsuchung des Hauses sowie vor dem Gebäude weiter
  • 341 Leser

Geschiedener Mann richtet Blutbad an

Blutige Familientragödie mit drei Toten in Nordrhein-Westfalen: Ein geschiedener Mann hat offenbar bei einem Gutachter-Termin in seinem Haus in Schwalmtal gestern Nachmittag die Nerven verloren und blind um sich geschossen. Anschließend verschanzte er sich und gab erst drei Stunden später am Abend auf. Bei der Durchsuchung des Hauses sowie vor dem Gebäude weiter
  • 348 Leser

Gesetz zum Wegerecht steht noch aus

Den umstrittenen Bau einer Ethylen-Pipeline von Bayern quer durch Baden-Württemberg will die Landesregierung nun gesetzlich durchsetzen. Das CDU/FDP-Kabinett billigte gestern den Entwurf von Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) für ein sogenanntes Wegerechtsgesetz. Damit kann die unterirdische Rohrleitung auch auf Privatgrundstücken verlegt werden, weiter
  • 332 Leser

GEWINNAKTION: Führung in der Hölzel-Schau

Die Pionierleistung des Malers Adolf Hölzel (1853-1934), der als Vorkämpfer für die abstrakte Malerei ganz zu Unrecht weit weniger im Bewusstsein geblieben ist als Wassily Kandinsky, der als Wegbereiter der Moderne also noch einmal neu zu entdecken war, würdigt das Kunstmuseum Stuttgart derzeit mit der Ausstellung 'Kaleidoskop. Hoelzel in der Avantgarde'. weiter
  • 362 Leser

Gold: Steffi Nerius krönt ihre Karriere

Mit dem ersten WM-Titel für eine deutsche Speerwerferin hat Steffi Nerius ihre Karriere glanzvoll gekrönt und die erste Goldmedaille für die deutschen Leichtathleten geholt. Gleich im ersten Versuch machte die 37-Jährige vom TSV Bayer 04 Leverkusen im Finale der Weltmeisterschaften die Sensation perfekt: An den 67,30 Metern der 'Altmeisterin' biss sich weiter
  • 408 Leser

Grandiose Junioren

Handball: Heuberger-Team um WM-Gold
Deutschlands Handball-Junioren greifen zum dritten Mal in Folge nach Gold: Bei der WM in Ägypten trifft das Team von Trainer Martin Heuberger heute (20 Uhr) im Finale in Kairo auf Dänemark. Als 'Glücksbringer' sitzen Männer-Bundestrainer Heiner Brand ('Diese Mannschaft ist ein Phänomen') und DHB-Nachwuchskoordinator Christian Schwarzer auf der Tribüne. weiter
  • 335 Leser

Grosjean gibt Debüt

Renault setzt Talent als Piquet-Nachfolger ein
Der Franzose Romain Grosjean ist neuer zweiter Fahrer im Formel-1-Team von Renault. Der 23-Jährige gibt am Sonntag beim Großen Preis von Europa in Valencia an der Seite des zweimaligen Weltmeisters Fernando Alonso sein Debüt in der Königsklasse und tritt bei Renault erwartungsgemäß die Nachfolge des gefeuerten Nelson Piquet junior an. Piquet hatte in weiter
  • 360 Leser

Gute Ernte, aber miserable Preise

Die Getreideernte in Baden-Württemberg ist nicht schlecht; schlecht für die Bauern sind aber die Preise. Sie decken kaum mehr die Kosten. weiter
  • 428 Leser

Hacker stahlen Daten von 130 Millionen Kreditkarten

Im größten Fall von Daten-Skandal in den USA ist jetzt Anklage erhoben worden
Der Mann, der schon 2003 für eine weltweite Hacker-Attacke auf Kreditkarten-Daten verantwortlich war, soll erneut zugeschlagen haben: Der 28-jährige Albert Gonzales wird nach Angaben des US-Justizministeriums in Washington beschuldigt, gemeinsam mit zwei russischen Komplizen den größten Diebstahl von Kreditkarten-Daten in der Geschichte begangen zu weiter
  • 276 Leser

Hleb jetzt schon 'königlich'

VfB Stuttgart gewinnt Play-off-Hinspiel in Timisoara locker mit 2:0
Leichter als erwartet tat sich gestern Abend Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart. Die Schwaben gewannen das erste Play-off-Spiel zur Qualifikation für die Champions League in Timisoara mit 2:0. weiter
  • 389 Leser

Hoffen auf das nächste Jahr

Reben und Obstbäume am Bodensee erholen sich vom Hagel nur langsam
Nach dem Unwetter im Mai am Bodensee bleibt den Meersburger Winzern nur die Hoffnung auf einen guten Jahrgang 2010. Die Schäden summieren sich auf 55 Millionen Euro. Das Land hilft mit 4,9 Millionen Euro. weiter
  • 349 Leser

HRE: Banken wollen nichts gewusst haben

Die privaten Banken hatten bis zum ersten Rettungspaket für die schwer angeschlagene Münchener Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) keine Kenntnis über das Ausmaß der Finanzschwierigkeiten. Dies sagte der Commerzbank-Aufsichtsratsvorsitzende Klaus-Peter Müller, der zum damaligen Zeitpunkt Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) war, im weiter
  • 425 Leser

Isaf-Kommandeur: Lage in Afghanistan ist ernst

Vor der Präsidentschaftswahl in Afghanistan sind die Taliban nach Einschätzung der Internationalen Schutztruppe Isaf so stark wie nie seit dem Sturz ihres Regimes vor knapp acht Jahren. 'Die Lage hier ist ernst', sagt Isaf-Kommandeur Stanley McChrystal. Der Aufstand sei geografisch gewachsen und intensiver geworden. Zugleich hätten zwar auch die Fähigkeiten weiter
  • 270 Leser

Jackson-Beerdigung am Geburtstag

'King of Pop' soll nun am 29. August beigesetzt werden
Das wochenlange Rätselraten um die Beisetzung von Popstar Michael Jackson hat offenbar ein Ende. Der Vater des 'King of Pop', Joe Jackson, hat in einem Interview angekündigt, dass sein Sohn am 29. August auf dem Prominentenfriedhof Forest Lawn in den Hollywood Hills von Los Angeles (Kalifornien) bestattet werden soll. An diesem Tag wäre Jackson 51 Jahre weiter
  • 318 Leser

KOMMENTAR · ARCTIC SEA: Krisenmanagement auf Russisch

Russland ist die erste Nation der Geschichte, die U-Boote geschickt hat, um ein von Piraten gekapertes Frachtschiff aufzuspüren. Die seien clever genug gewesen, sich in den Untiefen vor den Kapverden zu verstecken, versicherten russische Militärs. U-Boote hätten dort nicht manövrieren können. Schließlich war es der U-Boot-Jäger 'Ladny', der nach gerade weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR · SOLARBRANCHE: Nichts als ein Reflex

China gilt nicht nur als eine der größten und chancenreichsten Volkswirtschaften, sondern auch als einer der größten Umweltsünder. Insofern ist es eine tolle Sache, dass die Chinesen die Solartechnologie entdeckt haben und den Weltmarkt erobern wollen. Doch wie immer, wenn die Asiaten etwas besser und vor allem viel billiger können, gerät Deutschland weiter
  • 303 Leser

Kopfsache: Mal eiskalt, mal blutig

Ariane Friedrich und Blanka Vlasic machen den Hochsprung zur Gala
Die Souveränität, mit der Ariane Friedrich sich fürs Hochsprung-Finale der WM qualifiziert hat, muss auch ihre größte Konkurrentin Blanka Vlasic schocken. Die hat allerdings auch so schon Kopfschmerzen. weiter
  • 294 Leser

Land bezahlt Bohrung in Staufen

Hilfe bei der Sanierung beschädigter Häuser versprochen
Die durch Erdbewegungen geschädigte Stadt Staufen im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald bekommt Hilfe vom Land. Der Ministerrat beschloss gestern, die Gesamtkosten der Erkundungsbohrungen zu übernehmen. Zudem sei das Land grundsätzlich bereit, sich an den Kosten der Schadensbeseitigung zu beteiligen, versicherte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) weiter
  • 335 Leser

LAND UND LEUTE

Köhler kommt nach Hall Schwäbisch Hall. Der Deutsche Preis für Denkmalschutz wird am 23. November in Schwäbisch Hall von Bundespräsident Horst Köhler verliehen. Die Stadt wurde dem veranstaltenden 'Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz' von der Landesregierung als Gastgeber vorgeschlagen. Erwartet werden rund 160 Gäste. Mit dem Karl-Friedrich-Schinkel-Ring weiter
  • 348 Leser

Lehmann hört auf

Der ehemalige Nationaltorhüter Jens Lehmann will seine Fußball-Karriere nach dem Ende dieser Saison definitiv beenden. 'Dann ist Schluss', sagt der 39-Jährige: 'Ja, dann reicht es mir. Es wird Zeit, etwas anderes zu machen. ' Lehmann hatte im Mai erklärt, dass er sich überlege, ob er sich nach der Karriere durch ein Studium weiterbilden wolle. Zudem weiter
  • 326 Leser

LEITARTIKEL · OBAMA: Nobles Vorhaben

Gut sieben Monate nach seiner feierlichen Vereidigung in Washington nimmt US-Präsident Barack Obama eines der dringlichsten Probleme der Nation in Angriff: Fast 50 Millionen Amerikaner leben ohne Krankenversicherung. Durch die Kostenexplosion im Gesundheitswesen sind Arzneimittel für viele US-Bürger mittlerweile unerschwinglich. An einen Arztbesuch, weiter
  • 316 Leser

Lob für die Vielgescholtene

Deutsche Autoindustrie macht Fortschritte bei Umweltverträglichkeit
Der Spritverbrauch sinkt, die Emissionen auch: Umweltbewusste Autokäufer hatten noch nie solch eine gute Auswahl wie derzeit. Doch die Wirtschaftskrise drückt ihre Lust, ein neues Fahrzeug zu kaufen. weiter
  • 647 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Stand nach 16 von 47 Entscheidungen GOLDSILBER BRONZE 1. USA 3 2 2 2. Jamaika 2 2 1 3. Russland 2 1 4 4. Kenia 2 1 2 5. Großbritannien2 0 0 6. Polen 1 3 1 7. Deutschland 1 2 1 8. Äthiopien 1 1 1 Kuba 1 1 1 10. Neuseeland 1 0 0 Slowenien 1 0 0 Spanien 1 0 0 13. China 0 1 2 14. Eritrea 0 1 0 Irland 0 1 0 Portugal 0 1 0 Puerto Rico 0 1 0 Tschechien 0 1 weiter
  • 333 Leser

Mensch und Technik versagten

Auch ein Jahr nach dem Spanair-Absturz in Madrid steht die Ursache nicht eindeutig fest
Die Ermittlungen zum Absturz der Spanair-Maschine vor einem Jahr in Madrid haben bislang noch kein klares Ergebnis gebracht. Bei dem Unglück am 20. August 2008 sind 154 Menschen ums Leben gekommen. weiter
  • 347 Leser

NA SOWAS. . .

Die verfrühte Heimkehr eines Mannes von der Kur hat im schleswig-holsteinischen Tüttendorf die Polizei auf Trab gehalten. Dessen Ehefrau (49) glaubte nämlich an einen Einbrecher und rief die Polizei. Anschließend verließ sie das Haus über das Schlafzimmerfenster und flüchtete zu ihren Nachbarn. Erst vom dortigen Fenster aus, erkannte sie ihren Ehemann weiter
  • 329 Leser

Nach Löws Garantie rudert Wiese zurück

Bremer Torhüter bereit für Länderspiel-Einsätze im 'Feindesland' Leverkusen und Hannover
Alles halb so wild: Tim Wiese kneift jetzt doch nicht vor den deutschen Fans. Der Bremer Torhüter ist bereit für Nationalelf-Einsätze im 'Feindesland'. weiter
  • 375 Leser

Naturschützer fordern mehr Einsatz für Artenschutz

Nabu: Minister Hauk hat noch 500 Tage Zeit, um Vereinbarung einzuhalten
'Das Artensterben geht weiter - allen Verpflichtungen zum Schutz der biologischen Vielfalt zum Trotz'. Das beklagt der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) und fordert Agrar- und Naturschutzminister Peter Hauk auf, endlich zu handeln. Hauk habe im März 2008 die 'Countdown 2010-Erklärung' unterschrieben und sich damit gegenüber der Weltnaturschutzunion weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN

Hitze-Alarm in Frankreich Angesichts von Temperaturen nahe der 40-Grad-Marke haben die Behörden im Südosten Frankreichs Hitze-Alarm ausgelöst. In den vier Verwaltungsbezirken Ardèche, Drôme, Rhône und Vaucluse gelten voraussichtlich bis Donnerstag besondere Vorsichtsmaßnahmen. Alte, Schwangere und Kranke sollen nach 11 Uhr das Haus nicht mehr verlassen. weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN

155 Millionen für Schlösser Zum Erhalt der Preußischen Schlösser und Gärten in Berlin und Brandenburg stehen in den nächsten zehn Jahren zusätzliche 155 Millionen bereit. Kulturstaatsminister Bernd Neumann sowie die Regierungschefs von Brandenburg und Berlin, Matthias Platzeck und Klaus Wowereit, unterzeichneten gestern in Potsdam ein gemeinsames Sonderinvestitionsprogramm. weiter
  • 327 Leser

NOTIZEN

Neue Kritik an Guttenberg Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wird wegen des Industriekonzepts jetzt auch von Gewerkschaften kritisiert. Der Verdi-Vorsitzende Frank Bsirske bezeichnete das Papier als 'dilettantisches Konzept der sozialen Kälte und Unbelehrbarkeit'. Die Veröffentlichung des Guttenberg-Papiers durchkreuze alle Unions-Pläne, weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN

Bender nach Leverkusen Fußball: Der Wechsel von U-19-Europameister Lars Bender vom TSV 1860 München zu Bayer Leverkusen ist perfekt. Wie der Zweitligist mitteilte, haben sich die beiden Vereine auf einen sofortigen Transfer geeinigt. Die Ablösesumme dürfte bei zwei Millionen Euro liegen. Chahed verlässt Hertha Fußball: Abwehrspieler Sofian Chahed von weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN

Start für Ortsumgehung Reutlingen. Innenminister Heribert Rech (CDU) hat gestern den Spatenstich für den Bau der lange umstrittenen Reutlinger Ortsumgehung gesetzt. Die Verkehrsverhältnisse in der Ortsdurchfahrt von Reutlingen werden sich mit dem Neubau wesentlich verbessern, sagte Rech. Die Innenstadt werde vom starken Durchgangsverkehr entlastet. weiter
  • 371 Leser

NOTIZEN

Interesse an Escada Der Münchner Anwalt und frühere EMTV-Aufsichtsratschef Nickolaus Becker will den insolventen Modekonzern Escada zusammen mit Finanzinvestoren kaufen. Laut Focus-Money erwägt er keine Übernahme der börsennotierten Firma, sondern will Vermögensteile wie Marke, Lizenzen, Warenlager und Läden herauskaufen. Zweite Bankenkrise Immer mehr weiter
  • 531 Leser

Nur eine Sketch-Parade

Hape Kerkelings Schlämmer-Film 'Isch kandidiere'
Die Werbekampagne ist glänzend, der Film selber lediglich ganz lustig: Mit einer Menge Prominenz feierte Hape Kerkelings Schlämmer-Film am Montagabend in Berlin Premiere. Morgen kommt er ins Kino. weiter
  • 320 Leser

Panik auf Kreuzfahrtschiff

Passagiere springen im Stockholmer Hafen wegen eines Brandes über Bord
Feueralarm im Hafen von Stockholm: Hunderte Passagiere mussten das Kreuzfahrtschiff 'MS Zenith' fluchtartig verlassen. Einige sprangen in Panik über Bord. Zwei Crew-Mitglieder des unter maltesischer Flagge fahrenden Schiffes der spanischen Reederei Pullmantur mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus, zehn weitere wurden vor Ort behandelt. Die 'Zenith' weiter
  • 389 Leser

Pizarro und Werder Bremen wieder vereint

Werder Bremen hat seinen Wunschstürmer Claudio Pizarro zurück: Der Peruaner, der schon von 1999 bis 2001 sowie auf Leihbasis in der vergangenen Saison für die Hanseaten spielte, wurde nach zähen Verhandlungen vom englischen Premier-League-Klub FC Chelsea losgeeist und gestern als vierter Neuzugang der Bremer vorgestellt. Der 30-Jährige unterschrieb weiter
  • 359 Leser

Pleite trotz paffender Gäste

Der Wirt, der das Rauchverbot aushebelte, musste sein Lokal räumen
Vor einem Jahr noch war Uli Neu der große Held. In Karlsruhe hebelte er das Rauchverbot für Kneipen aus. Jetzt verließ der Tübinger Pfauen-Wirt wegen ausstehender Pacht still und leise das Traditionslokal. weiter
  • 340 Leser

RANDNOTIZ: Berlin, Jamaika und die EU

Ein Leichtathletik-Fest mit tollem Publikum, spannenden Wettkämpfen und - vielen, vielen leeren Plätzen. Das ist das WM-Dilemma im Berliner Olympiastadion. Gähnende Leere im Vormittagsprogramm und abends Minimum 30 Euro für 9,58 Sekunden Bolt-Show. Was zu viel ist, ist zu viel. Dann lieber alles ganz bequem im Fernsehen. Bei der Europameisterschaft weiter
  • 357 Leser

RANDNOTIZ: Nicht diese Gefühlskälte!

Postmann - das ist viel mehr als nur ein Beruf. Seine Arbeit hat Eingang in bedeutende Werke der Kulturschaffenden weltweit gefunden, im Film ebenso wie im Liedgut. Und wenn ein Briefträger vom Hund gebissen wird, kann er sich öffentlicher Anteilnahme gewiss sein wie kein anderer, dem solches Malheur widerfährt. Deshalb verstehen wir gar nicht, dass weiter
  • 414 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 91)

Drittens wissen wir inzwischen, dass Jacqueline um die Tatzeit herum mit diesen holländischen Bikern zusammen gewesen ist. In der dritten Akte hier finden Sie eine Kopie der Kreditkartenquittung vom Tanken sowie den Namen eines Zeugen, der das Mädchen mit den Typen zusammen gesehen hat. Er gibt außerdem an, dass sie wenige Stunden vorher mit dem eigenen weiter
  • 323 Leser

Schuler rutscht tief in die roten Zahlen

Den Göppinger Pressenhersteller Schuler haben die Kosten für sein Sparprogramm tief in die roten Zahlen gedrückt. Außerdem kämpft das Unternehmen mit einem Auftragseinbruch und verhandelt mit den Banken um neue Bedingungen für einen Millionenkredit. Das Vorsteuerergebnis sackte in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2008/2009 (30. Juni) auf weiter
  • 413 Leser

Sexualmörder bleibt hinter Gittern

Gericht beschließt Sicherungsverwahrung
Ein 61 Jahre alter Sexualstraftäter muss nach verbüßter Haftstrafe im Gefängnis bleiben. Ein Gericht ordnete nachträgliche Sicherungsverwahrung an. weiter
  • 265 Leser

Sixt ist zurück in den schwarzen Zahlen

Fahrzeugflotte soll weiter verkleinert werden - Preiserhöhungen bis zu 10 Prozent
Sparmaßnahmen haben den Autovermieter Sixt im zweiten Quartal zurück in die schwarzen Zahlen geführt. Der Konzern aus Pullach bei München machte 4,1 Mio. EUR Gewinn. Im ersten Quartal hatte er noch 26,5 Mio. EUR Verlust eingefahren. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2008 musste Sixt allerdings einen Einbruch um 79,6 Prozent hinnehmen. Der Umsatz sank weiter
  • 502 Leser

Staatlicher Rotstift statt Konjunkturpakete

In Osteuropa ist die Krise erst richtig angekommen - Entlassungen dienen Betrieben als Puffer
Deutschland, Frankreich, Japan melden erste Zeichen, dass die Finanz- und Wirtschaftskrise vorbei sein könnte. Den meisten osteuropäischen Staaten dagegen steht das Schlimmste womöglich noch bevor. weiter
  • 344 Leser

Steffi Nerius macht Rabatz

37-Jährige mit Gold-Coup im Speerwerfen - Christina Obergföll nur Fünfte
Es ist die erste faustdicke WM-Überraschung und zum Abschluss der Karriere der größte Triumph für Steffi Nerius: Sie holte mit 67,30 Metern Speerwurf-Gold und stellte alle Favoritinnen völlig in den Schatten. weiter
  • 485 Leser

Steinmeier verteidigt Ulla Schmidt

Trotz der Kritik an Ulla Schmidt will SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier die Gesundheitsministerin im Wahlkampfteam behalten. Der Außenminister wies Vorwürfe wegen der Dienstwagen-Nutzung im Urlaub als 'scheinheilig' zurück. Schmidt habe dem Haushaltsausschuss des Bundestags alle Fakten offengelegt. Auch Schmidt selbst ließ keine Bereitschaft weiter
  • 305 Leser

STICHWORT · LISSABON-VERTRAG: Die Furcht vor dem Superstaat EU

Die Furcht der Bürger vor einem europäischen Superstaat sitzt tief. Zu viele Kompetenzen hat die Europäische Union nach und nach an sich gezogen. Dabei soll sie sich eigentlich zurückhalten und nur regeln, was in ihrer Zuständigkeit liegt. Diesem 'Subsidiaritätsprinzip' soll der EU-Reformvertrag von Lissabon zum Durchbruch verhelfen. Das Subsidiaritätsprinzip weiter
  • 284 Leser

Stimmung an den Börsen ist belastet

Nach den deutlichen Kursverlusten zum Wochenauftakt hat sich der deutsche Aktienmarkt gestern leicht erholt präsentiert. Dennoch lastete eine Portion Skepsis auf der Stimmung. Abgesehen von dem gestiegenen ZEW-Konjunkturindikator seien die realen Signale von Seiten der Konjunktur, wie Arbeitsmarkt- und Konsumdaten, zuletzt enttäuschend gewesen. Auch weiter
  • 438 Leser

Syriens Marktwert steigt

Beziehungen zu dem lange isolierten Regime in Damaskus werden besser
Die Eiszeit währte Jahrzehnte. Syrien war diplomatisch isoliert, nun kehrt das Land auf die internationale Bühne zurück. Der Ton wird freundlicher - nicht zuletzt im Verhältnis zu den USA. weiter
  • 299 Leser

Tagoe: Gesund und zum Prozess bereit

Prince Tagoe will nach seiner fristlosen Kündigung seitens des Bundesligisten 1899 Hoffenheim auf Wiedereinstellung klagen. Die behandelnden Fachärzte attestierten dem ghanaischen Nationalspieler gestern einstimmig die Tauglichkeit für den Profi-Fußball. 'Die Empfehlung, keinen Leistungssport zu treiben, kann angesichts der aktuellen Befunde nicht ausgesprochen weiter
  • 260 Leser

Verdacht auf geheimes Atomprogramm

Vor wenigen Monaten gab die Internationale Atomenergiebehörde bekannt, ihre Inspektoren hätten bei der Untersuchung eines 2007 von Israel bombardierten Baugeländes in der syrischen Wüste Hinweise auf ein mögliches geheimes Atomprogramm gefunden. Israel und die USA hatten Syrien beschuldigt, einen Reaktor zur Produktion von Plutonium geplant zu haben. weiter
  • 293 Leser

Verdacht auf Korruption bei Bosch-Siemens

Die Staatsanwaltschaft München prüft ein Ermittlungsverfahren wegen Korruptionsverdachts beim Hausgerätehersteller Bosch und Siemens (BSH). Es bestehe der Verdacht, dass der Verkauf von Geräten angekurbelt oder eine optimale Platzierung der Produkte erreicht werden sollte, sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler. Zugleich stellte Winkler klar: 'Sollten weiter
  • 472 Leser

Verhandlung in München bereits der dritte Fall in diesem Monat

In den vergangenen Wochen sind neben der aktuellen Gerichtsverhandlung in München zwei weitere Sexualverbrechen durch Jugendbetreuer bekannt geworden. 6. August: Ein Sexualstraftäter (37), der Videos seiner Verbrechen im Internet veröffentlicht hatte, stellt sich nach einer TV-Fahndung der Polizei in Sonthofen. Er war Übungsleiter für Jungen im Alter weiter
  • 385 Leser

Vermisster Bergwanderer gefunden

Nach mehr als zwei Monaten ist ein vermisster Bergwanderer aus Aalen (Ostalbkreis) tot gefunden worden. Der 53 Jahre alte Lehrer hatte in einem Hotel in Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land gewohnt und war am Pfingstmontag von einer Bergtour im Staufengebiet nicht zurückgekehrt, wie die Polizei gestern mitteilte. Für den aus Ulm stammenden Pädagogen weiter
  • 255 Leser

Viele schwere Flugzeugunglücke im letzten halben Jahr

24. Juli: 17 Menschen sterben, als ein Flugzeug in Maschad im Nordosten des Iran in Brand gerät. Die Maschine ist von der Landebahn abgekommen und in eine Mauer gerast. An Bord der Iljuschin der privaten Fluggesellschaft Aria sind 153 Passagiere. 15. Juli: Beim Absturz eines iranischen Passagierflugzeugs kommen alle 168 Insassen ums Leben. Die 22 Jahre weiter
  • 317 Leser

VW auf Kuscheltour

Volkswagen-Chef Winterkorn preist Übernahme und lobt gute Stimmung
VW will nicht über Baden-Württemberg herfallen. Diese Nachricht verkündete Chef Martin Winterkorn in Stuttgart. Zusammen mit Porsche-Chef Michael Macht preisten sie die Vorteile eines VW-Porsche-Konzerns. weiter
  • 467 Leser

Winterkorn und Macht

Martin Winterkorn studierte Metallkunde und Metallphysik an der Universität Stuttgart. Er arbeitete zunächst im Forschungsbereich bei Bosch. 1981 wurde er Vorstandsassistent für Qualitätssicherung bei Audi. 1993 wechselte er als Leiter der 'Konzern-Qualitätssicherung' zu VW. 2002 wurde er Chef bei Audi. 2007 löste er Bernd Pischetsrieder als Vorstandschef weiter
  • 436 Leser

WM-ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN MÄNNER, Dreisprung GOLD: Phillips Idowu (Großbritannien) Weltjahresbestzeit/WJB 17,73 m SILBER: Nelson Évora (Portugal) 17,55 BRONZE: Alexis Copello (Kuba) 17,36 4. Sands (Bahamas) 17,32, 5. Girat (Kuba) 17,26, 6. Li Yanxi (China) 17,23, 7. Spassowchozki (Russland) 16,91, 8. Gregorio (Brasilien) 16,89. - Friedek (Leverkusen) ohne gültigen weiter
  • 317 Leser

Xantens Römermuseum ist ein Renner

Mehr als 320 000 Besucher in einem Jahr im Zentrum des wachsenden Archäologieparks
Run auf die Römer: Genau 322 862 Geschichts-Fans haben innerhalb eines Jahres das neue Römermuseum in Xanten am Niederrhein besucht. Damit gehöre das Museum 'auf Anhieb zur Spitzengruppe der bestbesuchten archäologischen Museen Deutschlands', sagte ein Sprecher des Archäologischen Parks Xanten (APX). Das Museum ist als Zentrum des APX auf den Grundmauern weiter
  • 323 Leser

Zu viele Schwimmer überschätzen sich selbst

Retter im Land verzeichnen Zunahme bei Todesopfern - Vor allem ältere Männer betroffen
Riskante Badesaison: Die Meldungen über ertrunkene Schwimmer häufen sich. Tatsächlich steigt die Zahl der Toten auch im Land seit Jahren. Das typische Opfer ist männlich und über 45 Jahre alt. weiter
  • 291 Leser

ZUR SACHE: Wohltäter im Visier

Heute internationaler Tag für humanitäre Hilfe und ihre Opfer
Mindestens 122 humanitäre Helfer sind 2008 während des Einsatzes getötet worden. Heute wird ein Gedenktag für die Opfer begangen. weiter
  • 275 Leser