Artikel-Übersicht vom Samstag, 22. August 2009

anzeigen

Regional (48)

Der Zug fährt vor der Nase ab

Bahnstreckensanierung: Beim zweiten Abschnitt zwischen Schorndorf und Gmünd gibt es viele Ärgernisse
In der ersten Phase, als die Schienen zwischen Aalen und Gmünd gesperrt waren, haben die Anschlüsse noch relativ gut geklappt. Nun wird der Schienenersatzverkehr per Bus für manche Bahnfahrer zum Lotteriespiel: Kriegt man den Zug nach Aalen, oder nicht? Die Chancen stehen schlecht. weiter
  • 5
  • 600 Leser

Progressive Entspannung

Schwäbisch Gmünd. Das Mehrgenerationenhaus Deutsches Rotes Kreuz in Schwäbisch Gmünd bietet in Zusammenarbeit mit dem Reha-Zentrum einen Kurs zur progressive Muskelentspannung nach Jacobsen an. Er findet ab Freitag, 25. September, um 16.30 Uhr im DRK-Zentrum in der Josefstraße 5 statt. Die Teilnehmer lernen in zehn Treffen über jeweils 60 Minuten die weiter
  • 114 Leser

Pflegeführer Ostalb in neuem Design

Internetseite neu gestaltet
Übersichtlicher, mit mehr Inhalten und in frischen Farben soll sich der Pflegeführer Ostalb jetzt im Internet unter www.ostalbkreis.de/Pflege präsentieren. Das teilt das Landratsamt mit. weiter

Zeugen haben offenbar Besseres vor

Gerichtsverfahren wegen einer nächtlichen Auseinandersetzung vor einen Disco wird eingestellt
Es ging um eine Auseinandersetzung von Jugendlichen, die zum Teil auch dem Alkohol gefrönt hatten, in oder vor einer Disco in Hussenhofen. Das Amtsgericht verhandelte. Und stellte ein. weiter
  • 5
  • 126 Leser

Jubiläum mit Tieren

Kleintierzuchtverein Essingen feiert sein 75-jähriges Bestehen
Am 29. März 1934 gründeten fünf Tierliebhaber den Kleintierzuchtverein Essingen. Inzwischen sind 75 Jahre vergangen. Am kommenden Wochenende wird das große Jubiläum gefeiert. weiter

Rund um die Bienen

Verein Bürger für Natur- und Umweltschutz
Beim Ferienprogrammangebot des Vereins Bürger für „Natur- und Umweltschutz unterm Rosenstein“ wurden 21 Kindern zwischen fünf und zehn Jahren wurden Biene Majas wilde Schwestern vorgestellt. weiter

Gewässer untersucht

Böbinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins
Auch dieses Jahr beteiligte sich der Böbinger Albverein am Sommerferienprogramm der Gemeinde. 16 interessierte Kinder, ausgestattet mit Gummistiefeln, Wasserbehältern, Sieben, Keschern und Becherlupen trafen sich zur Einweisung vor dem Rathaus. weiter
Wahlsplitter

Lange: „Ein Eis für Jeden“

Heubach. Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat innerhalb seiner Sommertour zusammen mit dem Heubacher Bürgermeister Klaus Maier die Kinderspielstadt Kidstown in Heubach besucht. Lange und Maier wurden von dem Bürgermeister von Kidstown, Michael, begrüßt. Michael wurde bereits zum zweiten Mal wiedergewählt. Grund für seinen Erfolg weiter

Wochenmarkt in Böbingen kommt an

Bürgermeister zufrieden
Seit rund zwei Monaten gibt es mittlerweile den Freitagsmarkt auf dem Böbinger Marktplatz. Frisches Obst , Gemüse, aber auch ein „Käsemobil“ vor Ort ersparen den Bürgerinnen und Bürger die Autofahrt zu den Wochenmärkte nach Aalen oder Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet I Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat am Sonntag, 23. August, ab 10 Uhr geöffnet. Die Hütte ist auf dem Glasenberg beim Rosenstein unweit des Fernsehturmes. An diesem Sonntag bewirtet die Theatergruppe. weiter
  • 598 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet II Die Albvereinshütte Lautern ist am Sonntag, 23. August, ab 11 Uhr durchgehend geöffnet. weiter
  • 597 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Am Freitag, 28. August, sammelt die Musikkapelle des GMV Böbingen wieder Altpapier in Böbingen. Das Papier sollte bis spätestens 17 Uhr windsicher verpackt am Straßenrand zur Abholung bereitgestellt werden. Die Packen sollten nicht allzu schwer sein. Gesammelt werden Papier und Kartonagen. Restmüll bleibt stehen. weiter
  • 225 Leser
Kurz und Bündig
Linienverkehr zum Rosstag Wegen des Rosstags in Bartholomä gibt es geänderte Abfahrtszeiten für Busse: Von Bartholomä nach Heubach geht's um 10.40, 11.40 und 17 Uhr, und umgekeht um 11 Uhr und um 12 Uhr. weiter
  • 250 Leser

Ja zu zwei neuen Häusern

In der Waldstetter Lauchgasse
Die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses haben am Donnerstag den Neubau eines zweiten Mehrfamilienhauses in der Lauchgasse genehmigt. Daneben entsteht ein Doppelhaus. weiter

Spontane Bilder im eigenen Stil

Menschen mit Behinderung stellen ihre Werke in Waldstetten aus
„Ich und du………und andere farbige Sachen“ – so heißt ein Kunstprojekt der Christophorus Werkstatt Ellwangen. Die Bilder sind zurzeit im Optikerfachgeschäft optik in Waldstetten zu sehen. weiter
  • 230 Leser

Ein Fest nicht nur für Pferdeliebhaber

Festzug mit Motivwagen, Fuhrleuten und 250 Pferden
Handwerkliche Vorführungen, Motivwagen und Alphornbläser: Der 13. Rosstag in Bartholomä hat auch in diesem Jahr für Groß und Klein wieder viel zu bieten. weiter
  • 132 Leser
Aus der Region
Hartz-IV-EmpfängerHeidenheim. Aktuell sind im Job-Center in Heidenheim 1145 Männer und Frauen verzeichnet, die Hartz-IV-Unterstützung beziehen, obwohl sie einer geregelten Arbeit nachgehen. Jeden Monat kommen 40 weitere Personen oder Haushalte hinzu. Zurzeit macht ihr Anteil rund 28 Prozent aller registrierten Hartz-IV-Empfänger in Heidenheim aus: das weiter
  • 157 Leser
Polizeibericht
Auto übersehenSchwäbisch Gmünd. Als ein Autofahrer am Donnerstag gegen 17.50 Uhr rückwärts aus einer Parklücke in der Parlerstraße herausfuhr, übersah er einen Wagen, der hinter ihm stand. Es entstand Sachschaden von2500 Euro. Blech verbogenSchwäbisch Gmünd. Unaufmerksamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, gegen 17.50 weiter
  • 107 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündAuferstehung-Christi-Kirche Lindenfeld Hagenäcker Schwäbisch Gmünd, Sa, 18.30 Uhr, VorabendmesseHaus Lindenhof Schwäbisch Gmünd, So, 11.00 Uhr, WortgottesdienstHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr & 11.00 Uhr & 19.00 Uhr, EucharistiefeierKloster der Franziskanerinnen Schwäbisch Gmünd, So, 9.30 weiter
Kurz und Bündig
Beutentalfest Einmal im Jahr feiern die Seniorenwanderer der SAV-Ortsgruppe Lorch ihr Beutentalfest am Sägewerk der Familie Schwab. Am Montag, 24. August, geht's los. Die Gruppe wandert um 13.30 Uhr am Schillerplatz los ins Beutental, wo es Essen und Getränke gibt. Heimweg: gegen 18 Uhr. Alle Wanderer sind eingeladen. Wer mit Auto oder Fahrrad kommt, weiter
Kurz und Bündig
Irenen-Führung Die Sonderführungen zu Irene von Byzanz im Lorcher Kloster sind morgen um 11 und um 14 Uhr und am Donnerstag, 27. August, um 14 Uhr. weiter

Beim Sport hat’s gefunkt

Irmtraud und Rainer Tienes aus Lindach feiern heute Goldene Hochzeit
Zuerst gab es immer wieder Blickkontakt im Bus, später auf dem Sportplatz. Schließlich traf Amors Pfeil zielsicher. Heute feiern Rainer und Irmtraud Tienes, geborene Strobel, in Lindach ihre Goldene Hochzeit. Ihr Rezept für die vielen glücklichen Jahre: „Immer das Beste für den Anderen wollen.“ weiter
  • 153 Leser

Seminar „Was wird aus Israel?“

Schwäbisch Gmünd. Ein fünftägiges Seminar zum Thema „Israel“ findet von Freitag, 28. August, bis Dienstag, 1. September, auf dem Schönblick statt. Unter anderem wird Egmond Prill vom Christlichen Medienverbund KEP über die aktuelle Lage in Israel informieren und vor dem Hintergrund gegenwärtiger Entwicklungen über Gottes Weg mit Israel sprechen weiter
  • 112 Leser

Unterschiedliche Umweltzonen

Keine direkten Auswirkungen eines Stuttgarter Gerichtsbeschlusses für Gmünd
Ein Beschluss des Verwaltungsgerichts Stuttgart, der das Regierungspräsidium (RP) zu verstärkten Maßnahmen gegen die Feinstaubbelastung in Stuttgart zwingt, hat vorerst keine Auswirkungen auf Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 290 Leser

Am Schmiedeberg ohne Autos

Für Bauarbeiten wird die Straße ab Montag drei Monate lang gesperrt
Unterbettringen muss sich auf eine längere Baustellenphase einrichten. Die Straße Am Schmiedeberg wird bis Ende November gesperrt. Stadt und Stadtwerke erneuern den Kanal sowie die Gas- und Wasserleitungen. weiter
  • 236 Leser
Im BLick: Der langweilige Wahlkampf

Nix nutzt nix

Dass Hape Kerkeling erklärt, „Isch kandidiere“, finden viele gut. Und es gibt auch viele, die wie Schlämmer meinen, was die da oben nicht können, kann der auch. Vom langweiligsten Wahlkampf aller Zeiten ist die Rede und davon, dass es keine richtigen Politiker mehr gibt. Keinen Wehner, keinen Strauß, oder klar, keinen Willy nicht und auch weiter
  • 5
  • 306 Leser

Im Sommer

Wie ist das nun mit den heißen Tagen? Machen sie dick oder eher schlank? Weder noch? Da ist der Körper gefordert, bei den Außentemperaturen, vielleicht auch im nichtklimatisierten Auto, die Standardtemperatur von 37 Grad zu halten. Das ist ganz schön viel Arbeit. Verbraucht Kalorien. Außerdem verliert man dabei gehörig Wasser. Ein Blick auf die Waage weiter
Zur Person

Bester Jungkoch

Kaisersbach. Ludwig Heer, Mitglied der Award Academy Germany, ist Gewinner des deutschen „Bocuse d'Or 2009“ und somit bester deutscher Nachwuchskoch. Acht Kandidaten kämpften in Köln um den deutschen „Bocuse d'Or“ und somit um die Teilnahme am kontinentalen Wettbewerb in Genf 2010. Als bester deutscher Nachwuchskoch stand am weiter
  • 149 Leser

Startschuss am Goldwasen

Der Neubau des Vereinsheims der Sportfreunde Lorch beginnt
Startschuss am Goldwasen: Seit mehreren Wochen wurden bereits Vorbereitungen getroffen. Jetzt war es dann soweit: Der Bagger rückte an und hat mit dem Abriss des Vereinsheims am Goldwasen begonnen. weiter
  • 228 Leser

Frech, frotzelnd, fratzig

GT-Ferien-Serie – Mein Münster (3): die Wasserspeier
Hässliche Menschen, furchteinflößende Gestalten. Und die Todsünden. Fratzen: frech, frotzelnd, schauerlich. All das am altehrwürdigen Gmünder Heilig-Kreuz-Münster. Die Wasserspeier rund um das spätgotische Meisterwerk dienen nicht nur der Dachentwässerung, sondern sollen auch böse Geister abhalten. Oder vielleicht waren sie auch nur eine Handwerker-Gaudi. weiter
Wahlsplitter
„Sprait-Tech“ besucht Bei seiner Gemeindebesuchstour war SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange im Spraitbacher Gründerzentrum „Sprait-Tech“ zu Gast. Dort empfingen ihn Bürgermeister Ulrich Baum, Gemeinderäte und der Geschäftsführer der Sprait-Tech GmbH, Jürgen Bitzer. Lange zeigte sich positiv überrascht von der Struktur weiter

Vollsperrung bei Laufenmühle

Laufenmühle. Die Landesstraße bei Laufenmühle zwischen Rudersberg und Welzheim ist ab Montag, 24. August, bis Ende November wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Während der Vollsperrung besteht eine Umleitung von Rudersberg über Klaffenbach und Althütte nach Welzheim. weiter
  • 2812 Leser

Serenade für drei Kapellen

Jugend des MV Gschwend musiziert mit Nachwuchs aus der Nachbarschaft
Die Jugend spielt auf: Bei der Sommerserenade in Gschwend zeigte der Nachwuchs dreier Musikvereine vor einem begeisterten Publikum sein konzertantes Können. weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 22. AUGUST:SCHWÄBISCH GMÜNDRainer und Irmtraud Tienes, Breitneweg 12, Lindach, zur Goldenen Hochzeit.Elfriede Saur, Franz-Konrad-Straße 63, zum 95. Geburtstag.Peter Speckert, Weichselstraße 37, Bettringen, zum 94. Geburtstag.Walter Zappe, Am Schönblick 19, zum 87. Geburtstag.Josef Weiner, Albstraße 42, zum 84. Geburtstag.Anne-Lore Burkhardt, weiter

Bau in der Breite Nord beginnt bald

Im September starten die Erschließungsarbeiten im Gewerbegebiet im Norden Mutlangens
Nach 26 Jahren weist Mutlangen erstmals wieder ein Gewerbegebiet aus: Ab September werden Arbeiter die Straße „In der Breite“ bauen und das Gewerbegebiet „Breite Nord“ erschließen. Gewerbetreibende können dort ab März 2010 ihre Geschäfte bauen. weiter
  • 4
  • 303 Leser

Hecht und Barsch gesehen

Großes Schnuppertauchen beim Mutlanger Kinderferienprogramm
Was es im Süßwasser alles gibt, haben Jungs und Mädchen bei einem Schnuppertauchgangs im einheimischen See gesehen. Das Kinderferienprogramm Mutlangen machte es möglich. weiter

Auf dem Durlanger Kirchturm

Zum 15. Male Kinder-Ferienprogramm in Durlangen, das bedeutet zum 15. Male Kirchturmbesteigungen in Durlangen und Zimmerbach. Der Programmpunkt des Gesang- und Musikvereins Durlangen kommt bei den Kindern seit Jahren gut an. Sind doch die Eindrücke in den Türmen während des Glockenläutens nicht alltäglich. Dazu kommt noch etwas Kirchengeschichte und weiter
  • 569 Leser

Sommerfest beim Albverein

Waldstetten. Am Sonntag, 23. August, lädt die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins zum Sommerfest bei der Stuifenhalle ein. Ab 11 Uhr ist der Mittagstisch gedeckt mit einem reichhaltigen Speisenangebot. Für gute Stimmung sorgt die Gitarrengruppe. Auch an die kleinen Besucher ist gedacht, die sich unter Anleitung im Filzen üben können. weiter

Weindorf öffnet wieder

Ab Mittwoch, 26. August, öffnen 30 Betriebe ihre Lauben in der Stuttgarter Innenstadt
Ihre 120 Lauben öffnen die 30 Betriebe des Stuttgarter Weindorfs ab Mittwoch, 26. August, bis zum 6. September auf dem Marktplatz, in der Kirchstraße und dem Schillerplatz am Alten Schloß. Neu sind unter anderem eine Lesung aus dem Krimi „Tod im Trollinger“ und musikalische Sonntage etwa mit dem Uhlbacher Wengerterchor und der Jazzkapelle weiter
  • 324 Leser

Ausflüge mit dem Waldbus

Schwäbischer Wald. Viele Veranstaltungen sind am morgigen Sonntag mit dem Waldbus im Schwäbischen Wald erreichbar. Konrad Jelden, Polizeipräsident und Ebniseevereinsvorsitzender, begleitet die Waldbusfahrt um 10.50 Uhr ab dem Schorndorfer Bahnhof. Er erzählt dabei Geschichten zum Schwäbischen Wald. Anmeldungen ab sechs Personen unter (07191) 96430. weiter
  • 119 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: Leichathletik-WMAn diesem Wochenende geht die Leichathletik-WM in Berlin zu Ende, die GT fragte dazu Passanten: Haben Sie die Leichathletik-WM verfolgt? Was interessierte sie besonders? Glauben Sie an einen dopingfreie Leichathletik-WM?JAN SIGEL weiter

Markt lässt Erdgaspreise sinken

Gasversorger geben billigere Gaspreise an ihre Kunden weiter
Die günstigen Bedingungen auf dem Rohstoffmarkt ermöglichten den Strom- und Gasversorgern, billiges Gas einzukaufen. Die geringeren Kosten werden nun an die Kunden weiter gegeben. weiter

Blutspendetermin in Täferrot

Täferrot. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) lädt am Dienstag, 1. September, zum Blutspendetermin in der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot. Von 14.30 bis 19.30 Uhr ist der DRK-Blutspendedienst vor Ort. Bitte zur Spende den Personalausweis mitbringen. Informationen zur Blutspende gibt es im Internet unter www.blutspende.de und bei der kostenlosen Hotline weiter
  • 105 Leser

Rübennasen feiern den Sommer

Mit Coverband F.U.C.K.
Das Sommerfest der „Rübennasen“ rückt näher. Gefeiert wird am Samstag, 29. August, ab 20 Uhr in der Getränkearena Meyer in Essingen (Industriegebiet Sauerbach). weiter

Regionalsport (12)

FCH landet ersten Saisonsieg

Heidenheim siegt in der 3. Liga mit 4:2 gegen Bayern München II
Im fünften Spiel der erste Sieg: Neuling FC Heidenheim gewann gegen den FC Bayern München II mit 4:2 und darf sich somit über den ersten Drittligasieg in der Vereinsgeschichte freuen. weiter
  • 209 Leser

Auch im dritten Spiel ohne Gegentreffer

VfR Aalen siegt beim SV Darmstadt verdient mit 2:0
Der SV Darmstadt war nahe dran, dem VfR Aalen den ersten Gegentreffer der Saison einzuschenken. Doch am Ende hielt das "zu Null". Aalen landete einen 2:0-Auswärtserfolg. weiter
  • 215 Leser

VfR führt zur Pause mit 1:0

Beim Regionalligisten von der Ostalb steht weiterhin die Null
Auch in Darmstadt steht weiterhin die Null. Zumindest nach 45 Minuten. Regionalligist VfR Aalen führt mit 1:0 zur Pause. weiter
  • 972 Leser

Scharinger geht nicht zum Karlsruher SC

Heißer Kandidat beim Fußball-Zweitligisten ist Ex-VfR Coach Jürgen Kohler
Nach der Entlassung von Ede Becker beim Zweitligisten Karlsruher SC gibt es einige Anwärter für seine Nachfolge. Im Mittelpunkt dabei: drei (Ex-)Trainer des VfR Aalen. weiter
  • 197 Leser

Juskic trifft auf bekannte Spieler

Fußball, Regionalliga
Für die „Lilien“ ist es das Spiel gegend den Topfavoriten. Schon vor Saisonbeginn hat der SV Darmstadt 98 den heutigen Gegner VfR Aalen als ersten Anwärter auf den Titel in der Fußball-Regionalliga Süd angegeben. Und ganz nebenbei sorgen einige Neuzugänge der Ostälbler für zusätzliche Brisanz vor der Partie. Anpfiff im Stadion am Böllenfalltor: weiter

Gefühlschaos eines Weltmeisters

Handball: Junioren-Nationalspieler Kai Häfner spricht über den Titel, die Saison bei Frisch Auf und den Tod eines Mitspielers
Letztes Hauptrundenspiel: sechs Tore. Halbfinale: sechs Tore. Endspiel: sechs Tore. In den entscheidenden Partien auf dem Weg zum Weltmeistertitel drückte Junioren-Nationalspieler Kai Häfner aufs Gaspedal. Seit gestern ist er wieder zuhause. „Es war ein geiler Abend“, sagt der Gmünder Handballer über das gewonnene Finale. Zudem spricht er weiter
  • 274 Leser

Für eine Nacht auf Platz drei

Fußball, Oberliga: Der FC Normannia gewinnt mit 2:0 beim FC Nöttingen / Tore von Grampes und Mangold
Der gute Saisonstart ist perfekt: Der FC Normannia Gmünd gewann am Freitagabend ein wenig überraschend mit 2:0 (1:0) beim FC Nöttingen. Weshalb der Blick auf die Oberliga-Tabelle Spaß macht. Die Mattner-Truppe ist Tabellendritter, wenn auch nur für eine Nacht. Denn die Konkurrenz kann heute nachlegen. weiter
  • 5
  • 337 Leser

Bronzemedaille für den PSK

Reiten: Baden-Württembergische Mannschaftsmeisterschaft in Altensteig
Im Rahmen der Internationalen Vielseitigkeit in Altensteig wurden die baden-württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Reiter und Senioren sowie die Einzelmeisterschaften der Ponyreiter in der Vielseitigkeit ausgetragen. Der Pferdesportkreis Ostalb war dabei sehr erfolgreich. weiter
  • 128 Leser

Ins Blaue hinein

Segelfliegen: Junioren-Landesmeisterschaften
Auf dem Hornberg starteten am Mittwoch die Wettkämpfe der Landesmeisterschaften der Junioren im Segelflug. Nachdem bereits an den beiden vorangegangenen Trainingstagen die äußerst schwache Thermik kaum längere Flüge zuließ, waren die Bedingungen auch an diesem ersten Wertungstag nur als äußerst schwierig zu bezeichnen. weiter

Acht Tage, 12500 Höhenmeter

Drei Mögglinger mit dem Mountainbike von Ehrwald zu den Drei Zinnen
Drei Mitglieder des TV Mögglingen, Thomas Riede, Hans Sehner und Volker Oefler, wollten es noch einmal wissen: Nach ihrem ersten Alpencross im Jahr 2007 sollte es 2009 eine etwas anspruchsvollere Überquerung möglichst abseits befahrener Straßen sein. weiter
  • 145 Leser

Überregional (94)

2100 Hochschul-Stellen unbesetzt

SPD kritisiert Umschichtung von Geld - Regierung winkt ab
Die SPD fordert vom Land mehr Geld für die Hochschulen. Diese ließen zu viele Stellen unbesetzt - um das Geld in andere Bereiche umzuschichten. weiter
  • 221 Leser

25 Jahre Kult mit Professor Brinkmann

Die 'Schwarzwaldklinik' war die erste große Krankenhausserie
1984 fiel im Glottertal erstmals die Klappe für die 'Schwarzwaldklinik'. Die erfolgreichste deutsche TV-Serie hatte 73 Folgen, wurde siebenmal wiederholt und in 38 Länder ausgestrahlt. Kurz: Sie wurde Kult. weiter
  • 311 Leser

Abschied in Moll

Die Grünen-Abgeordnete Uschi Eid verlässt den Bundestag nicht ganz freiwillig
Zwei Jahrzehnte saß Uschi Eid für die Grünen im Bundestag. Nun tritt die Afrika-Expertin aus Nürtingen nicht mehr an - sie musste ihren Platz auf der Landesliste an eine jüngere Kandidatin abgeben. weiter
  • 338 Leser

Aktueller VW-Kurs im Visier

Wolfsburger Konzern plant offenbar neue Porsche-Modelle
Staatsanwaltschaft und die Aufsichtsbehörde Bafin hegen gegen Ex-Porsche-Manager den Verdacht der Finanzmanipulation. Dabei geht es nicht nur um VW-Kurssprünge im Herbst, sondern auch um aktuelle. weiter
  • 434 Leser

Althaus löst Befremden aus

Familie des Opfers beklagt Vertrauensbruch
Eine Woche vor der Landtagswahl in Thüringen gerät Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) unter Druck. SPD und Linke stellten sich hinter die Kritik des Witwers der durch einen Zusammenstoß mit Althaus auf der Skipiste getöteten Beata Christandl, der sich über Althaus' Äußerungen zum Unfall am Neujahrstag empört hatte. Der Anwalt der Familie erklärte, weiter
  • 280 Leser

Auch der Adel muss sparen

Wirtschaftskrise erreicht Europas Königshäuser - Morsche Paläste und kürzere Ferien
Fällige Palast-Renovierungen werden verschoben, die Sommerferien verkürzt, und so mancher Blaublütige nimmt freiwillig in der Economy-Klasse Platz. Die Wirtschaftskrise trifft auch Europas Königshäuser. weiter
  • 357 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, Qualifikation Playoff-Hinspiele Dinamo Zagreb - Heart of Midlothian 4:0 (2:0) FC Everton - Sigma Olmütz 4:0 (2:0) FC Fulham - Amkar Perm 3:1 (1:0) Stabæk IF/Norw. - FC Valencia 0:3 (0:2) Nacional Funchal - Zenit St. Petersburg 4:3 (2:1) Athletic Bilbao - Tromsø IL 3:2 (0:1) Dinamo Bukarest gegen Slovan Liberec wurde beim Stand weiter
  • 340 Leser

Ausbau ja, Nachtflug nein

VGH-Urteil zum Frankfurter Flughafen: Lufthansas Sieg mit Pferdefuß
Am Frankfurter Flughafen kann die vierte Startbahn gebaut werden. Doch der juristische Erfolg hat für die Lufthansa einen Pferdefuß: Nachtflüge werden vorläufig ganz verboten. 'Das ist ein Witz', sagt die Airline. weiter
  • 453 Leser

Beide setzen auf Sieg

Karsai und Herausforderer Abdullah optimistisch in Afghanistan
Sowohl Amtsinhaber Hamid Karsai als auch sein schärfster Rivale, Ex-Außenminister Abdullah Abdullah, beanspruchen den Wahlsieg in Afghanistan. weiter
  • 274 Leser

Blechdosen reif fürs Museum

Karlsruher Sammler zeigt Interessierten seine Schätze
'Eigentlich nennen mich alle nur Mr. Kruscht. Das passt schon ganz gut', sagt Michael Böhm schmunzelnd. 'Mr. Kruscht' hat in Karlsruhes Südstadt das erste Blechdosen-Museum Deutschlands eröffnet. weiter
  • 329 Leser

Brandstifter erneut vor Gericht

Im Treppenhaus eines Wohnhauses Feuer gelegt
Weil er das Leben dreier Menschen gefährdet haben soll, muss sich ein verurteilter Brandstifter seit gestern vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Ulm wirft dem 52-Jährigen aus Munderkingen (Alb-Donau-Kreis) vor, im März einen Brand in einem Mehrfamilienhaus gelegt zu haben. Passanten entdeckten das Feuer und konnten es löschen, drei Bewohner weiter
  • 276 Leser

Brotscheibe dicker, Aufschnitt dünner

Deutsche essen gern Backwaren - Ballaststoffe sind besonders gesund
Die Deutschen sind Weltmeister im Brotverzehr. Im Schnitt essen sie knapp 85 Kilo davon im Jahr. Das kann keineswegs zu viel sein, denn vor allem ballastreiches Brot ist gut für die Gesundheit. weiter
  • 458 Leser

Bub von Mähdrescher überrollt

14-Jähriger kommt mit schweren Verletzungen in eine Klinik
Ein 14-jähriger Junge ist bei Allmendingen (Alb-Donau-Kreis) von einem Mähdrescher überrollt worden und hat überlebt. Allerdings zog sich der Bub bei dem Unfall schwere Verletzungen zu, wie die Ulmer Polizei gestern mitteilte. Mit dem Mähdrescher hatte ein 47-Jähriger ein Weizenfeld abgeerntet. Als er rückwärts über einen Feldweg fuhr, übersah er den weiter
  • 296 Leser

Das Depot in den Köpfen

Dauerhaft (3): Das Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart
Vom kleinen Detail ausgehend aufs große Ganze schließen: Im Haus der Geschichte in Stuttgart ist es möglich, sich in ein paar Stunden in 200 Jahre Historie zu vertiefen. Etwas Vorbildung schadet dabei nicht. weiter
  • 321 Leser

Dax erreicht ein neues Jahreshoch

Frankfurt. Der anhaltende Konjunkturoptimismus hat den deutschen Aktienmarkt gestern an seine Vortagsgewinne anknüpfen lassen. Der Deutsche Aktienindex Dax baute nach positiven US-Immobiliendaten und Aussagen des amerikanischen Notenbankchefs Ben Bernanke seine Aufschläge aus und schloss 2,86 Prozent höher bei 5462,74 Punkten, was ein neues Jahreshoch weiter
  • 412 Leser

Der WDR lässt das Mittelalter lebendig werden

Fulminantes Kino für die Ohren: Ken Folletts 'Die Tore der Welt' jetzt als fast zehnstündiges Hörspiel
Zuhause am heimischen CD-Player ist es ganz einfach, in die phantastische Mittelalterwelt von Ken Follett abzutauchen. Nur das Gerät einschalten, am besten Kopfhörer aufsetzen - und schon kann die spannende Zeitreise zurück ins 14. Jahrhundert beginnen. 'Die Tore der Welt', so heißt Folletts Fortsetzung seines Mega-Erfolgs 'Die Säulen der Erde'. Zu weiter
  • 318 Leser

Deutsche in Südafrika ermordet

Polizei vermutet hinter der Bluttat ein Sexualverbrechen
Eine seit vier Jahren in Südafrika lebende Deutsche (27) ist in Kapstadt (Südafrika) Opfer eines brutalen Verbrechens geworden. Die Studentin soll aus Nordrhein-Westfalen stammen. Ihr Freund hatte die Leiche im Kofferraum ihres Autos im Zentrum der Touristenmetropole entdeckt. Er war beunruhigt gewesen, weil sie nicht von ihrer Job als Buchladen-Aushilfe weiter
  • 381 Leser

Die Ozeane werden immer wärmer

Temperaturrekord in den Weltmeeren
Die Ozeane waren im vergangenen Monat mit 17 Grad Celsius an der Oberfläche so warm wie noch nie im Juli seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880. Das geht aus Daten der US-Meeresforschungsbehörde NOAA hervor. Die Temperatur der Weltmeere lag demnach 0,59 Grad Celsius über dem globalen Mittelwert des 20. Jahrhunderts (16,4 Grad). Die Wassertemperatur weiter
  • 308 Leser

Ein Weltenbummler in der Provinz

Simunic muss sich in Hoffenheim umstellen
Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick geizt nicht mit Lob für den Neuzugang aus Hertha, Josip Simunic. Der Abwehrspieler ist eine Bereicherung für die TSG. weiter
  • 344 Leser

Einnahmen des Landes brechen massiv ein

Die Wirtschaftskrise beschert der Kasse des Landes Baden-Württemberg weiter massive Verluste. Die Steuereinnahmen sind im Juli im Vergleich zum Vorjahresmonat um 16,8 Prozent eingebrochen. Wie bereits im gesamten ersten Halbjahr 2009 sei das Steuerergebnis von stark rückläufigen Einnahmen bei der Lohnsteuer und der Einkommensteuer geprägt, sagte Finanzminister weiter
  • 228 Leser

Ermittler: Becker wurde belauscht

Kein Hinweis, dass Ex-RAF-Terroristin die Todesschützin war
Bei den Ermittlungen im Mordfall Buback hat die Polizei bei der früheren RAF-Terroristin Verena Becker mehrere Computer sichergestellt. Offenbar war aber nicht die DNA-Spur Beckers an den Bekennerschreiben Auslöser für die Durchsuchung, sondern eine Telefonüberwachung. Aus den abgehörten Gesprächen könnten sich Anhaltspunkte ergeben haben, dass auf weiter
  • 259 Leser

Firmen schnüffeln im Netz

Für die Bewerbung können private Daten im Internet hinderlich sein
Eine Studie hat ergeben, dass ein Viertel der Unternehmen im Netz nach Daten von Bewerbern suchen. Das kann allerdings auch eine Chance sein. weiter
  • 284 Leser

Flughafen Frankfurt: Ausbau rechtens

Der milliardenschwere Ausbau des Frankfurter Flughafens darf unter Lärmschutz-Auflagen weitergehen. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) gab gestern grünes Licht für den Weiterbau der Nordwest-Startbahn sowie für das geplante Terminal 3. Erfolg hatten die Ausbau-Gegner beim Thema Lärmschutz: Die bisherige Regelung, wonach zwischen 23 und fünf weiter
  • 316 Leser

FREMDE FEDER · KOSTAS PETROPULOS: Alarmzeichen

Es ist mittlerweile ein Allgemeinplatz: Ohne mehr Kinder vergreist unser Land, ist die Wirtschaft bedroht und unser Sozialstaat künftig nicht mehr finanzierbar. Daher blickt nicht nur die Bundesfamilienministerin höchst gespannt auf die neuesten Babyzahlen. Als das europäische Statistikamt unlängst nur für Deutschland einen Rückgang im Jahr 2008 meldete, weiter
  • 364 Leser

Geheimgefängnis - nie davon gehört

US-Medien: Litauen hat sich an der Verschleppung Verdächtiger durch die CIA beteiligt
In Litauens Hauptstadt Vilnius befand sich angeblich eines der Geheimgefängnisse der CIA. Litauens Regierung dementierte das gestern. weiter
  • 259 Leser

Geld der Monarchen ist meist konservativ angelegt

Der Hamburger Adels-Experte Rolf Seelmann-Eggebert ist der Ansicht, dass die europäischen Königshäuser in der Wirtschaftskrise alles in allem glimpflich davonkommen. Zwar sei im Moment niemand vor Aktien- und anderen Verlusten gefeit, so Seelmann-Eggebert. Die Königsfamilien hätten jedoch 'den einen Vorteil, dass sie alle ihre ganz besonderen Banken weiter
  • 251 Leser

Geld für die Angehörigen zugesagt

Nach dem schweren Unfall in dem Wasserkraftwerk hat Ministerpräsident Wladimir Putin den Angehörigen der Opfer finanzielle Entschädigung zugesagt. Der Betreiber des Kraftwerks Sajano-Schuschenskij hat den Familien der Todesopfer eine Entschädigung in Höhe von einer Million Rubel (22 000 Euro) zugesagt. Die Angehörigen der Vermissten sollten die gleiche weiter
  • 295 Leser

GM stellt Weichen für Opel-Zukunft

Über die Zukunft von Opel könnte in den nächsten Tagen eine Vorentscheidung fallen. Gestern sollte in den USA der Verwaltungsrat des Mutterkonzerns General Motors (GM) zusammenkommen. Aus Verhandlungskreisen hieß es, es werde zwar keine definitive Entscheidung vor nächster Woche erwartet. Es sei aber möglich, dass der Verwaltungsrat schon eine Empfehlung weiter
  • 420 Leser

GM will Vorempfehlung geben

Entscheidung über Zukunft von Opel steht angeblich bevor
Das Ringen um die Zukunft von Opel hält seit Monaten an. Gestern wollte der Verwaltungsrat der US-Mutter GM eine Vorempfehlung für den künftigen Investor abgeben. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten. weiter
  • 421 Leser

Gute Werte für Rapssaatgut bei Gentechnik-Test

Gute Noten für Rapssaatgut: Bei einer Untersuchung auf gentechnisch veränderte Organismen sind keine verdächtigen Spuren festgestellt worden. Das teilte das Landesagrarministerium am Freitag in Stuttgart mit. Das Landwirtschaftliche Technologiezentrum Augustenberg hatte in einem Saatgut-Monitoring im Auftrag des Ministeriums 50 Rapssaatgutproben unter weiter
  • 331 Leser

Hai-Alarm im Mittelmeer

Zwei große Raubfische vor Frankreichs Küste gesichtet
An einem Badestrand in Südfrankreich ist Hai-Alarm ausgelöst geworden. Schwimmer hatten zwei große Raubfische im Wasser entdeckt. Nachdem auch Feuerwehrleute sie sahen, wurde ein Badeverbot verhängt. Der betroffene Strand liegt an der Mittelmeerküste bei Canet en Roussillon in der Nähe von Perpignan. Um welche Art von Haien es sich handelte, war zunächst weiter
  • 387 Leser

Hauptrolle für Straub

Bad Überkinger Stabhochspringer auf den Punkt in Top-Form
Die alte Garde im Stabhochsprung muss heute zuschauen. Alexander Straub, 25, ist plötzlich großer Medaillen-Favorit. Der Vielflieger aus Bad Überkingen hat Spaß daran zu zeigen, dass er zur 'First Class' zählt. weiter
  • 326 Leser

Heftige Kritik an Obamas Luxusurlaub

US-Präsident Barack Obama hat sich den teuersten Ort in den Vereinigten Staaten als Urlaubsziel ausgesucht. Eine Steilvorlage für seine Kritiker. weiter
  • 264 Leser

Hertie-Standort Fürstenried gerettet

Kaufring übernimmt die Filiale und das Gros der Mitarbeiter
Gladbeck/München. Das Hertie-Kaufhaus im Münchner Stadtteil Fürstenried bleibt geöffnet. Wie das Unternehmen gestern in Gladbeck mitteilte, übernimmt die Münchner Warenhauskette Kaufring die Filiale. Sie soll am 22. Oktober wieder eröffnet werden. Darauf hätten sich der Insolvenzverwalter Biner Bähr und Kaufring geeinigt. Außerdem sei vereinbart worden, weiter
  • 408 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Der Muskel-Flüsterer

Was mag Robert Harting am liebsten an seinem Körper? 'Rudolf', sagt der 24 Jahre alte Goldprotz. Nach seinem Diskus-Triumph bei der Leichtathletik-WM in Berlin hat er seinen Muskelbausatz einem Millionen-Publikum präsentiert. Wer jedoch ist Rudolf? 'Mein rechter Oberarm, mein Bizeps', erklärt Harting. Und auch das ist kein Scherz: 'Mit Rudolf rede ich weiter
  • 338 Leser

In der Boxengasse flott

Teurer Nachmittag für Ferraris Ersatz-Ersatzmann Luca Badoer (nur Trainings-18.): Der Vertreter des verletzten Brasilianers Felipe Massa wurde innerhalb von 34 Minuten gleich dreimal in der Boxengasse 'geblitzt' und muss insgesamt 5400 Euro Strafe zahlen. weiter
  • 341 Leser

Iran lässt Inspektion zu

Neuer Chef der Atombehörde lenkt überraschend ein
Der Iran hat Inspektoren der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) Zugang zu einem nahezu fertiggestellten Atomreaktor gewährt. Außerdem stimmte Teheran einer verstärkten Atom-Kontrolle zu. weiter
  • 270 Leser

Kita-Tarifstreit endgültig beendet

Trotz Bedenken unter Gewerkschaftsmitgliedern tritt der nach wochenlangem Arbeitskampf vereinbarte Tarifvertrag für kommunale Kindertagesstätten und Sozialeinrichtungen in Kraft. Die betroffenen Mitglieder hätten den Vertrag in einer Urabstimmung angenommen, teilten Verdi und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mit. Allerdings plädierten weiter
  • 259 Leser

KOMMENTAR · INTERNET: Die Kirche im Dorf lassen

Der Umgang mit dem Internet ist eine Frage der Reife. Völlig klar, dass Teenager bedenkenlos im Netz agieren. Ihnen geht es vor allem darum, bei Freunden zu punkten: Die Veröffentlichung der Bilder vom letzen Rausch oder neckische Bikini-Fotos bringen in ihrem Umfeld Ansehen. Hier sind Eltern und Lehrer gefragt: Sie müssen für eine gewisse Sensibilität weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR · LOCKERBIE: Strafe, nicht Rache

Schottland war eine Hochburg im Zeitalter der Aufklärung, die die geistigen Grundlagen einer modernen Gesellschaft legte. Und die Erklärung des schottischen Justizministers Kenny MacAskill zu den Gründen für die Freilassung des 'Lockerbie-Bombers' knüpft an die stolze Tradition der großen schottischen Philosophen an. In einem aufgeklärten Rechtssystem weiter
  • 264 Leser

KOMMENTAR: Porsche - oder nicht Porsche

Es ist eine gewagte Gratwanderung, die VW bei Porsche vorhat. 'Ein Porsche bleibt ein Porsche' tönte es vor wenigen Tagen noch aus Wolfsburg. Ein Einsteigermodell unterhalb des Boxster komme nicht in Frage. Nun denkt VW-Chef Martin Winterkorn doch laut über einen Volks-Porsche nach. Das kann gut gehen - muss aber nicht: Die Marke lebt auch von seiner weiter
  • 444 Leser

Korb für die Silberpfeile

Formel 1: Vettel verlängert vorzeitig seinen Red-Bull-Vertrag bis 2011
Sebastian Vettel vertraut weiter auf die Flügel von Red Bull und zeigt den Silberpfeilen die kalte Schulter. Der 22-Jährige hat seinen Vertrag bei Red Bull vorzeitig um ein weiteres Jahr bis Ende 2011 verlängert. weiter
  • 305 Leser

LAND UND LEUTE

Ungewöhnlicher Vollzug Schwäbisch Hall. Ein ungewöhnliches Projekt feiert Geburtstag: Seit 20 Jahren arbeiten Gefangene der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Hall im Bio-Landbau. 'Ein Erfolgsmodell', sagt Werkstätten-Geschäftsführer Reiner Probst. Die Arbeit in der Landwirtschaft diene dazu, Straffällige auf ihr Leben in Freiheit vorzubereiten, sie an weiter
  • 297 Leser

Landtage wollen in EU mehr mitreden

Die deutschen Landtage wollen ein Mitspracherecht bei europäischen Themen, die die Kompetenzen der Länder berühren. Der baden-württembergische Landtagspräsident Peter Straub (CDU) sagte gestern, in diesem Punkt seien sich die Präsidenten aller Landesparlamente einig. Sie hätten bei einer Sonderkonferenz in Frankfurt/Main verlangt, die Landtage bei Begleitgesetzen weiter
  • 341 Leser

Lehmann geachtet, der HSV geschockt

Umfrage: Der VfB-Torhüter ist der Beste
Der dritte Spieltag der Fußball-Bundesliga findet ohne Bayern-Star Franck Ribéry statt. Viel Ansehen hat laut einer Umfrage VfB-Torhüter Jens Lehmann. weiter
  • 240 Leser

LEITARTIKEL · FAHRRADVERKEHR: Schwache sichtbar machen

Radverkehrspläne der Regierung sind das eine, die alltägliche Wirklichkeit auf den Straßen ist das andere. Mehr Menschen sollten zum Umsteigen auf das Null-Emissions-Fahrzeug Fahrrad bewegt werden, verkündete erst im Mai beim 'Nationalen Nahverkehrskongress' Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD). Radverkehr solle noch intensiver gefördert weiter
  • 315 Leser

Letzter Schritt zur Übernahme der HRE

Das Drama um die Rettung und Verstaatlichung der Krisenbank Hypo Real Estate (HRE) nähert sich dem vorerst letzten Akt. Im Oktober will der Bund die letzten freien Aktionäre des mehrheitlich in Staatsbesitz befindlichen Immobilienfinanzierers endgültig aus dem Unternehmen drängen. Wie die Bank und der Finanzmarktstabilisierungsfonds Soffin gestern mitteilten, weiter
  • 317 Leser

Leute im Blick

Audrey Tautou Schauspielerin Audrey Tautou wird auf der Straße kaum von Männern angesprochen. 'Meistens sind es Kinder oder Frauen, die auf mich zukommen', sagte die Französin der Zeitschrift 'InStyle'. Männliche Fans dagegen gingen eher selten auf sie zu. Sie habe aber Eigenschaften, mit denen sie deutlich bei Männern punkten könne, meinte die 33-Jährige: weiter
  • 337 Leser

Mehr als 2200 Kinder in China mit Blei vergiftet

Behörden ordnen Überprüfung von Metallhütten an - Anstieg der Fälle befürchtet
Mehr als 2200 Kinder, die in China in der Nachbarschaft von zwei Hüttenwerken leben, haben Bleivergiftungen erlitten. Nach heftigen Protesten empörter Eltern wurden die beiden Schmelzereien in den Provinzen Shaanxi und Hunan geschlossen. Die Behörden haben eine Überprüfung weiterer Metallhütten angeordnet. Es wird nicht ausgeschlossen, dass die Zahl weiter
  • 309 Leser

Mehrere Interessenten für Modekonzern Escada

Insolvenzverwalter will aber noch keine Details nennen - Der größte Trumpf ist offenbar der Markenname
Mehrere Investoren haben Interesse am insolventen Modekonzern Escada bekundet. Es habe Anfragen aus dem In- und Ausland gegeben, sagte ein Sprecher des vorläufigen Insolvenzverwalters und bestätigte damit Teile eines Berichts des 'Handelsblatts'. Jetzt müsse geprüft werden, welche Qualität dieses Interesse im Einzelnen habe. Dazu werde es zügig Gespräche weiter
  • 396 Leser

Menschliche Tragödie

800-m-Weltmeisterin Semenya soll ein Zwitter sein
Der Fall von 800-m-Weltmeisterin Caster Semenya entwickelt sich zu einer menschlichen Tragödie. Die 18-Jährige soll nachweislich ein Zwitter mit der Chromosomen-Kombination XY sein - ein so genannter Hermaphrodit. Das berichtet die Schweizer Zeitung Blick unter Berufung auf einen ehemaligen Trainer, der lange in Südafrika tätig war: 'Südafrika hat die weiter
  • 219 Leser

Merkel für Sanktionen, falls Teheran stur bleibt

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat an die deutsche Wirtschaft appelliert, Sanktionen gegen den Iran mitzutragen, falls Teheran sich im Atomstreit nicht bewegt. Deutschland müsse seiner 'Verantwortung für den gewünschten Erfolg einer diplomatischen Lösung' gerecht werden, sagte sie in einem Interview. Deutschland gehört neben Frankreich und Italien zu weiter
  • 249 Leser

Mit viel Mühe rettet Schalke einen Punkt

Bundesliga: Hoffenheim beim 0:0 überlegen
Acht Verwarnungen, aber kein Tor: Hektik regierte beim 0:0 zwischen der TSG Hoffenheim und Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga. weiter
  • 348 Leser

Musical um Hermanns Denkmal

Am Hermannsdenkmal in Detmold wird heute um 20.30 Uhr das Musical 'Op een dag in september' des niederländischen Musikers Hermann van Veen uraufgeführt. Das Stück soll ein Programmhöhepunkt zum 2000. Jahrestag der Schlacht im Teutoburger Wald sein. Für die Inszenierung hat van Veen 25 Schauspieler, Musiker und Tänzer aus acht Nationen ausgewählt. Erzählt weiter
  • 291 Leser

NA SOWAS . . .

Bayern hat viele Bräuche. Doch während Schuhplatteln und Jodeln noch praktiziert werden, stirbt das Fensterln, bei dem Burschen nachts auf der Leiter zum Fenster der Liebsten klettern, aus. Außer in Garmisch-Partenkirchen. Dort kämpfen heute 60 Mannsbilder um den Titel des 'Fensterlkönigs'. Der örtliche Trachtenverein lehnt die Meisterschaft ab. Chef weiter
  • 266 Leser

Nach Rekordhöhe jetzt historisches Tief

Getreidepreis vermiest Bauern die Ernte
Die Bauern haben in diesem Jahr eine gute Getreideernte eingefahren. Sie kämpfen aber gleichzeitig mit historisch niedrigen Preisen. weiter
  • 376 Leser

Neuer Leiter für Stuttgarter Chorknaben

Kirchenmusikdirektor Rainer Johannes Homburg aus Lemgo (Nordrhein-Westfalen) wird neuer Leiter der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben. Wie das Stuttgarter Medienpfarramt gestern bekannt gab, löst er Hanns-Friedrich Kunz ab, der im kommenden Frühjahr nach 18 Jahren in den Ruhestand geht. Der 43-jährige Homburg wurde bereits im Juli vom Wahlausschuss des Evangelischen weiter
  • 303 Leser

Niedrigere Biersteuer für kleine Betriebe

. Bayern fordert eine niedrigere Biersteuer für kleine und mittelständische Brauereien. Finanzminister Georg Fahrenschon forderte gestern in München, die Steuererhöhung aus dem Jahr 2004 für Betriebe zurückzunehmen, die weniger als 200 000 Hektoliter Bier im Jahr produzieren. Grund sei die schlechte Wirtschaftslage und der harte Wettbewerb. Nach der weiter
  • 397 Leser

NOTIZEN

Juwelenraub aufgeklärt? Der größte Juwelenraub in der Geschichte Großbritanniens steht möglicherweise vor der Aufklärung: Gegen drei mutmaßliche Täter wurde Anklage erhoben, teilte Scotland Yard mit. Den Männern im Alter von 24, 26 und 42 Jahren wird vorgeworfen, mit weiteren Komplizen an dem Überfall auf den Nobeljuwelier beteiligt gewesen zu sein. weiter
  • 255 Leser

NOTIZEN

Costner live auf der Bühne Kevin Costner ('Der mit dem Wolf tanzt') gehört zu den großen Hollywood-Stars, aber einen richtigen Leinwandhit hatte er schon eine Weile nicht mehr. Costner macht aber auch Musik, hat mit seiner Band 'Modern West' die Platte 'Untold Truths' aufgenommen und geht auf Tour. Am 22. Oktober treten er und Band zum ersten Mal in weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Scholz will Rentenreform Sozialminister Olaf Scholz (SPD) will nach der Wahl eine Rentenreform. Der Kreis der Beitragszahler müsse erweitert werden. Anders als bisher müssten auch kleine Selbstständige Rentenbeiträge zahlen. Damit greift Scholz Vorschläge der Wirtschaftsweisen für eine 'Erwerbstätigenversicherung' auf, um die Selbstständigen vor Altersarmut weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN

150 Randalierer Fußball: Die tschechische Polizei hat am Donnerstag Abend 150 randalierende Fans aus Serbien festgenommen. Die Anhänger von Roter Stern Belgrad pöbelten auf dem Wenzelsplatz in Prag. Gastgeber Slavia hatte das Europa-League-Qualifikationsspiel gegen Belgrad 3:0 gewonnen. Borussia mit Verlust Fußball: Borussia Dortmund ist im Geschäftsjahr weiter
  • 256 Leser

NOTIZEN

Herzog ausgezeichnet Schwäbisch Hall. Für seinen Einsatz für die Denkmalpflege im Land wird Carl Herzog von Württemberg im November mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet. Der Herzog, auf dessen Initiative die Gründung der Denkmalstiftung im Südwesten zurückgeht, erhält die Silberne Halbkugel, weil er laut Jury die Instandsetzung vieler weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN

Resultat der Preisschlacht Die Preisschlacht im Handel hat bei der Ernährungsindustrie in den ersten sechs Monaten diesen Jahres zu einem deutlichen Umsatzrückgang geführt. Während Produktion und Absatz weitestgehend stabil blieben, ging der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,9 Prozent auf 73,1 Mrd. EUR zurück. Schlecker übernimmt Die Drogeriemarktkette weiter
  • 500 Leser

Nummer 1 in Deutschland, Nummer 3 in Europa

Der Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt ist der größte Flughafen Deutschlands. In Europa lag er zuletzt bei den Passagierzahlen hinter London-Heathrow und Paris-Charles de Gaulle auf Platz drei. 2008 wurden hier mehr als 485 000 Starts und Landungen registriert. 53,5 Millionen Passagiere nutzen derzeit das Drehkreuz, mehr als 2 Mio. Tonnen Fracht wurden weiter
  • 460 Leser

Pforzheimer 'Feuerteufel' schweigt weiter

Der mutmaßliche Serienbrandstifter von Pforzheim soll psychiatrisch begutachtet werden. Wie die Staatsanwaltschaft Pforzheim am Freitag mitteilte, hat der Mann nach wie vor kein Geständnis abgelegt. Die Ermittler sind sich gleichwohl sicher, dass der 49-Jährige der 'Feuerteufel' ist, der die Pforzheimer von Anfang bis Mitte August in Angst und Schrecken weiter
  • 299 Leser

Querdenker sind erwünscht

Peter Zimmermann hat die Mink KG zu einem großen Hersteller technischer Bürsten gemacht
Peter Zimmermann schätzt Querdenker. Von seinen Mitarbeitern erwartet er Widerspruch, weil er ständig bestrebt ist, Abläufe in seinem Unternehmer, der Mink KG, in Göppingen zu verbessern. weiter
  • 523 Leser

Radiohörer gucken in die Röhre

Viel wird über Desinteresse an Politik geklagt. Das große TV-Duell Merkel-Steinmeier darf aber nicht im Radio zu hören sein. weiter
  • 330 Leser

RANDNOTIZ: Forrest Gump aus der Flasche

Sein Lieblingsfilm ist Forrest Gump. Da wird aus dem langsamen Denker und Läufer mit Beinschienen ein Rennwunder. Tobias Sauter ist bei der WM in Berlin der Forrest Gump aus Villingen-Schwenningen. Ungewöhnlich in einiger Hinsicht - und so etwas wie der gute Geist aus der Flasche. Nun wird er losgelassen. Selbstverständlich trägt der 26-Jährige heute weiter
  • 323 Leser

Retter suchen noch Vermisste

Zahl der Todesopfer des schweren Unglücks in russischem Kraftwerk erhöht sich auf 47
Das schwere Kraftwerkunglück in Russland hat jetzt schon 47 Todesopfer gefordert. Und die Zahl wird vermutlich steigen: Die Retter haben nur noch wenig Hoffnung für die noch 28 vermissten Arbeiter. weiter
  • 345 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 94)

Er hatte gerade den zweiten Ball serviert, als ihm auffiel, dass anscheinend eine der Mütter am Zaun vor den Platanen zurückgeblieben war, doch als er den Blick auf sie richtete, erkannte er Christine. Er beeilte sich, auch auf dem dritten Platz das Spiel zu eröffnen, ging auf die Engländerin zu und begrüßte sie. 'Das englische Dinner gestern Abend weiter
  • 377 Leser

Schwerer Neustart für Windkraft

Minister Pfister stößt neue Planungen an - Keine Chance für Modernisierung alter Anlagen
Nach vielen Worten soll sich nun was tun bei der Windkraft: Wirtschaftsminister Pfister fordert die Regionen auf, neu zu planen. Doch viele Hürden, durch die bisher restriktive Politik aufgebaut, bleiben. weiter
  • 367 Leser

Schüler unter Anklage Ermittlungen nach Antisemitismus-Hetze

Nach Antisemitismus-Vorwürfen gegen zwei Pforzheimer Gymnasiasten hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage wegen Volksverhetzung erhoben. Die Behörde bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht der 'Badischen Neuesten Nachrichten'. Gegen drei weitere Schüler werde wegen Sachbeschädigung und Beleidigung ermittelt, hieß es in der Mitteilung weiter. weiter
  • 385 Leser

Selbstprofilierung nur im notwendigen Maß

Mannheim gibt sich Gemeinderats-Knigge
Zuhören statt lesen, nicht endlos reden - der Mannheimer Gemeinderat hat sich für Sitzungen Benimmregeln gegeben. Das ist landesweit einmalig. weiter
  • 317 Leser

Sichere Arbeitsplätze in den Mühlen

Der Verband Deutscher Mühlen spürt die Wirtschaftskrise vor allem in Absatzeinbußen bei Süßwaren im Ausland und bei Backwaren. Als positives Signal stellte Verbandschef Hans-Christoph Erling fest, dass der Export um gut 3 Prozent gestiegen ist: 'Die Arbeitsplätze in der Branche sind sicher.' Den Umsatz ging von 2,2 auf 1,8 Mrd. EUR zurück, für den vor weiter
  • 447 Leser

Sommer im Museum: Die Serie 'dauerhaft'

In einer Welt der Event-Ausstellungen verlieren wir gelegentlich den Blick fürs vermeintlich Alltägliche, das nicht weniger spektakulär sein kann. In unserer Reihe 'Dauerhaft' stellen wir einige Museen mit ihren Dauerausstellungen vor. Heute besuchen wir das Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart. Die Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag weiter
  • 251 Leser

Star-Gala bei Verleihung des Echo Klassik

Die Semperoper in Dresden wird zur Verleihung der Echo Klassik Preise am 18. Oktober zum Schauplatz einer Star-Gala. Neben Elina Garanca (Mezzosopran), den Tenören Christian Gerhaher und Plácido Domingo nehmen auch Geigerin Anne-Sophie Mutter, Cellistin Sol Gabetta und Christina Pluhar (Laute) mit ihrem Ensemble L'Arpeggiata die Auszeichnung persönlich weiter
  • 308 Leser

Stromausfall beim Ausrangieren

Autofahrerin prallt mit ihrem Wagen gegen Verteilerkasten
. Beim Ausparken hat eine 42-jährige Autofahrerin in Filderstadt (Kreis Esslingen) einen Unfall gebaut - und dabei gleich 25 Häuser von der Stromversorgung abgeschnitten. Nach Polizeiangaben fuhr die Frau mit ihrem Wagen rückwärts aus einer Parklücke und prallte beim Rangieren gegen einen Verteilerkasten. Durch den Zusammenstoß kam es zu einem Kurzschluss weiter
  • 352 Leser

Tausende feiern Rückkehr des Lockerbie-Attentäters

Britischer Außenminister: Für die Freilassung ist Schottland verantwortlich
Menschenmassen haben den todkranken Lockerbie-Attentäter Abdel Bassit Ali Mohammed al-Megrahi am Flughafen in Tripolis jubelnd empfangen. 'Zu sehen, wie einem Massenmörder in Tripolis ein Helden-Empfang bereitet wird, ist zutiefst erschütternd', sagte der britische Außenminister David Miliband. 'Er ist ein Massenmörder und Terrorist', klagte eine Angehörige. weiter
  • 224 Leser

US-Raketenangriff im Norden Pakistans

Bei einem mutmaßlichen US-Raketenangriff in Nord-Waziristan im unruhigen Nordwesten Pakistans sind mindestens elf Menschen getötet worden. Ziel der unbemannten Drohne war ein Versteck von militanten Aufständischen, verlautete aus Geheimdienstkreisen. Unter den Todesopfern seien mehrere Afghanen. Die Gegend um das Angriffsziel gilt als Hochburg des afghanischen weiter
  • 325 Leser

Vier Tote durch Heimtücke

Brand im Obdachlosenheim Calw: 22-jähriger Tatverdächtiger verhaftet
Die vier Toten der Feuerkatastrophe von Calw sind Opfer eines Brandstifters geworden. Ein 22-jähriger Mitbewohner, der sich selbst umbringen wollte, wurde gestern unter Mordverdacht verhaftet. weiter
  • 318 Leser

Weniger Empfänger von Wohngeld

Die Zahl der Wohngeldempfänger im Südwesten sinkt weiter. Nach Angaben des Statistischen Landesamts wurden Ende 2008 rund 54 200 Haushalte bezuschusst, 7,9 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Davon waren 52 000 Haushalte reine Wohngeldhaushalte. Beim Rest handelte es sich um so genannte Mischhaushalte, in denen wohngeldberechtigte Personen mit Empfängern weiter
  • 280 Leser

WM IN ZAHLEN

MEDAILLENSPIEGEL Stand nach 32 von 47 Entscheidungen GOLDSILBER BRONZE 1. USA 6 5 5 2. Jamaika 5 3 2 3. Russland 4 2 5 4. Deutschland 2 2 3 5. Kenia 2 2 2 6. Großbritannien2 0 1 7. Polen 1 4 2 8.Kuba 1 3 1 9.Äthiopien 1 2 1 10. Spanien 1 0 1 11. Australien 1 0 0 Bahrain 1 0 0 Barbados 1 0 0 Kroatien 1 0 0 Neuseeland 1 0 0 Slowenien 1 0 0 Südafrika 1 weiter
  • 252 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1845 in Stuttgart Firmensitz: Göppingen-Jebenhausen Branche: Technische Bürsten Umsatz: über 35 Mio. EUR Mitarbeiter: 320 Standorte: produziert wird ausschließlich in Göppingen-Jebenhausen. Vertriebstöchter in Dänemark, Niederlande und Frankreich. Auslandsmärkte: weltweit weiter
  • 460 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-ort: 1944 in Regensburg Familienstand: verheiratet Hobbys: meine Familie, meine Freunde und Radeln Lieblingsbuch: zur Zeit 'Schweigeminute' von Siegfried Lenz Leibspeise: in Regensburg einen guten Schweinebraten. Traumland: habe ich nicht Vorbild: aufrichtige, soziale und verlässliche Menschen Berufswunsch als Kind: selbstständig zu werden weiter
  • 435 Leser

Leserbeiträge (5)

Die Propaganda der Homosexuellen

Zur Einforderung von Adoptionsrechten von homosexuellen Paaren:Immer lauter und schriller melden sich viele Homosexuelle zu Wort. Mit ihren Umzügen zum Chistopher-Street-Day scheinen sie all das an Propaganda für ihre Interessen nachholen zu wollen, was ihnen so zu keiner Zeit möglich war. Dem distanzierten Beobachter stellt sich die Frage, ob auf diese weiter

Wenn schon, dann wegen der Politik

Leserbrief zum Sommerlochthema „Ullas Urlaub“: Ich mag sie auch nicht! Aber wenn wir sie schon in die Wüste schicken, dann wegen ihrer schwindsüchtigen Gesundheitspolitik und nicht wegen ihres Dienstwagens. Wo bleibt da die Verhältnismäßigkeit?In Zeiten, in denen die Zocker in den Landesbanken unter Aufsicht von rentenaufbessernden Altpolitikern weiter
  • 5
  • 468 Leser

„Profil statt Weichmacher“

Zum Wahlkampfauftakt des CDU-Bundestagskanidaten Roderich Kiesewetter:In Zeiten stetig zunehmender Politikverdrossenheit sehnt sich im Grunde jeder – auch jene, die noch zur Wahl gehen – nach Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit. Wer der „politischen Weichmacherei“ (siehe Alltag der großen Koalition) entschieden entgegen tritt, ohne weiter
  • 1
  • 500 Leser

Nicht nur zum Apfelschorle trinken

Weiterführen des Stadthallen-Restaurants:Für unsere Altersgenossen war bisher das Stadthallen-Restaurant das Vereinslokal. Wir haben im Stadthallen-Restaurant jährlich drei Veranstaltungen durchgeführt, zu denen durchschnittlich 50 bis 60 Personen gekommen sind. Zusätzlich fand alle fünf Jahre ein großes Fest statt mit rund 120 Personen. Durch die flexiblen weiter
  • 5
  • 570 Leser

15-Minuten-Takt ist kundenfreundlich

Zum Leserbrief von Stefanie Wanner „Aus dem Tagebuch eines Pendlers“:Ihr Ärger ist sicher sehr verständlich! Ich hatte gestern das Glück, dass der Zug erreicht wurde.Aber erstmal kurz zu den Fakten: Der Bus kommt offiziell mit Minute 20 am Bahnhof Gmünd an. Der Zug fährt offiziell mit Minute 11 im Bahnhof Gmünd ab - Also mit Sicherheit keine weiter
  • 3
  • 607 Leser