Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 26. August 2009

anzeigen

Regional (103)

Bopfingen: Zeuge zu Schlägerei gesucht

Durch eine Mitarbeiterin des Klinikums Nördlingen wurde die Polizei am Dienstagabend darüber verständigt, dass soeben ein 31-jähriger Mann mit Verletzungen eingeliefert wurde, welche von einer Schlägerei stammen würden, die in Bopfingen stattgefunden hatte.

Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass der 31-Jährige im Bereich des Berufschulzentrums

weiter
  • 335 Leser

Motorradfahrer bei Neresheim verletzt

Leichte Verletzungen zog sich ein 48-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall zu, der sich am Dienstag gegen 9.20 Uhr auf der Landesstraße 1084 ereignet hat. Der Biker wollte eine Fahrzeugkolonne, bestehend aus einem Lkw und zwei nachfolgenden Pkws, überholen. Der Lkw hatte, da er abbiegen wollte, den linken Blinker gesetzt.  Als der Kradfahrer

weiter
  • 218 Leser

19-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der K 3234 zwischen Leinenfirst und Hohenberg wurde am Dienstag ein 19-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der Biker war auf der kurvigen Straße auf einen vorausfahrenden BMW derart schnell aufgefahren, dass er ausweichen musste, dadurch ins Schleudern geriet und auf die Fahrbahn stürzte. Das Motorrad rutschte indes weiter
  • 5
  • 451 Leser

Nicht nur die Nadeln klappern

Die „Woplligen“ treffen sich jede Woche im Hüttlinger Pflegeheim und stricken zusammen
Bei den „Wolligen“ klappern nicht nur die Stricknadeln. Die Frauen lieben die Geselligkeit, wenn sie sich allwöchentlich im Hüttlinger Pflegeheim treffen und nebenbei Schönes und Praktisches in Handarbeit herstellen. Die Verkaufserlöse des liebevoll Genadelten lassen die „Wolligen“ der Einrichtung zugute kommen. weiter
  • 144 Leser

Fabrikhalle in Höchstätt brennt

Am Fallenweg wird derzeit die ehemalige Fabrikationshalle einer Druckerei umgebaut. Dort sollen künftig Schuhe hergestellt und gelagert werden. Die Um-  und Anbauarbeiten an der ca. 900 m² großen Hallen wären in Kürze abgeschlossen gewesen. In dieser befanden sich derzeit noch keine Maschinen oder Geräte. Heute morgen sollte ein defektes Heizungsrohr

weiter
  • 288 Leser

Ellwangen: Feiernde Jugendliche beschädigen Polizeiwagen

Den Urlaubsaufenthalt seiner Eltern nutzte ein Jugendlicher, um mit seinen Freunden eine offenbar wilde Party in Ellwangen zu feiern. Gegen 2.05 Uhr fuhren zwei Streifen des Polizeireviers Ellwangen in die Kaplitzer Straße, da sie von Anwohnern gebeten wurden, dort für Ruhe zu sorgen. Insgesamt konnten 11 Jugendliche, alle unter 18 Jahren, festgestellt

weiter
  • 5
  • 517 Leser

Polizei sucht Trickbetrüger

Auf einen etwa 40-Jährigen Trickbetrüger ist ein 28-jähriger aus der Johannes-Haag-Straße in Augusburg hereingefallen. Der Täter täuschte vor ein Nachbar zu sein und lieh sich, unter dem Vorwand einen Schlüsseldienst bezahlen zu müssen, 50 Euro. Obwohl er dies fest zugesagt hatte, brachte er das Geld nicht zurück. Vom Täter liegt folgende Beschreibung

weiter
  • 189 Leser

33-Jähriger randaliert betrunken

Für einen 33-jährigen Berliner, der am Königsplatz in Augsburg Schwierigkeiten mit dem dortigen Sicherheitsdienst bekam, endete die Nacht in der Ausnüchterungszelle. Der Mann war von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes des AVG angewiesen worden, die Gleise im Baustellenbereich nicht zu überqueren. Durch den kurzen Umweg, den er dadurch in

weiter
  • 165 Leser

Freude übers Rathaus – Sorge um Schule

Im Interview spricht Bürgermeister Willi Feige über die Gestaltung Kirchheims gestern und morgen
Das größte Projekt in Kirchheim in den vergangenen Jahren war der Rathausneubau. Gut, dass der nun gemeistert ist, denn in der Zukunft wird die wirtschaftlich schwache Gemeinde ,ot weniger Geld auskommen müssen. Über die Gestaltung Kirchheims in der Vergangenheit und in der Zukunft sprach Bürgermeister Willi Feige mit Schwäpo-Redakteur Martin Simon. weiter
  • 164 Leser

Unfall mit totem Traktorfahrer

Am Dienstag gegen 15 Uhr befuhr ein 81jähriger mit seinem Traktor die Bächinger Straße in Gundelfingen (Kreis Dillingen) in Richtung Ortsmitte. Offensichtlich erlitt der 81jährige während der Fahrt einen Herzinfarkt, wodurch der nun führerlose Traktor gegen einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw prallte. Der Pkw wurde anschließend

weiter
  • 346 Leser

Entlaufenes Pferd verursacht Unfall

Heute morgen 4.45 Uhr, brachen aus einer Koppel an der S 2027 bei Frauenstetten (Kreis Dillingen) drei Pferde aus und galoppierten auf der Staatsstraße Richtung Wertingen.  Eine 30-jährige Pkw-Fahrerin aus einer Gemeinde im Zusamtal fuhr zu selben Zeit auf der S 2027 in Richtung Buttenwiesen. Obwohl sie sofort abbremste als sie die Tiere wahrnahm,

weiter
  • 350 Leser

Tag des Ehrenamts Oettinger kommt

Ostalbkreis. Ministerpräsident Günther H. Oettinger kommt zum Tag des Ehrenamts, am Freitag, 9. Oktober, ins Congress Centrum Stadtgarten. Zu dieser, von der Kreissparkasse zu deren 150-jährigen Bestehen 2002 ins Leben gerufenen Veranstaltung werden über 1 700 Vereine und Institutionen schriftlich eingeladen. Die Eintrittskarten für die rund 1 100 Plätze weiter
  • 166 Leser

An einem Strang ziehen – für die Gesundheit

Gesundheitstage Aalen
Um die zweiten Gesundheitstage auf die Beine zu stellen, ziehen nicht nur die Aalener Gesundheitseinrichtungen an einem Strang und stellen ihr Wissen und ihre Erkenntnisse vom 23. bis zum 26. September zur Verfügung. weiter
  • 376 Leser
Kurz und Bündig
Film zur günen Gentechnik Am Mittwoch, 26. August, läuft um 19 Uhr im Aalener Kino am Kocher der Film „Monsanto – mit Gift und Genen“. Es geht es um die Machenschaften des internationalen Biotechnologie-Konzerns Monsanto. Die Regisseurin Marie-Monique Robin enthüllt die Einflussnahme des Konzerns auf Politik und Kontrollbehörden. weiter
  • 5
  • 374 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Pétanque-Club Aalen veranstaltet am Samstag, 29. August, ein Sommerfest auf dem Boulodrome bei der Aalener Stadthalle. Beginn ist um 14 Uhr. weiter
  • 752 Leser
Kurz und Bündig
Antikriegstag Das Aalener Bündnis für den Frieden organisiert zum 70. Jahrestag des Beginns des 2. Weltkriegs eine Kundgebung am Marktbrunnen in Aalen. Beginn ist Montag, 31. August, 17 Uhr. Um 18 Uhr ist ein ökumenischer Gottesdienst in der Stadtkirche. weiter
  • 646 Leser

Preisfuchs öffnet zur Besichtigung

Aalen. Die Betreiber des Gebrauchtwarenladens „Preisfuchs“ im alten Ostertaggebäude wollen nicht aufgeben. „Wir sind jetzt hier und gehen nicht mehr weg“, erklärt die Inhaberin Michaela Kelnberger. Am 28. und 29. August von 9 bis 19 Uhr sei ein weiterer Tag der offenen Tür ohne Verkauf geplant. „Wir werden unseren Mietvertrag weiter
  • 3
  • 264 Leser

Martin Seuffert zum Ministerium

Ostalbkreis. Martin Seuffert, Leiter der Umwelt- und Gewerbeaufsicht im Landratsamts, wurde jetzt von Landrat Klaus Pavel und dem Ersten Landesbeamten und Dezernenten Hubert Götz verabschiedet. Ab Herbst wird Seuffert beim Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum im Rechtsreferat für allgemeine Rechtsfragen zuständig sein.Seuffert arbeitete seit weiter
  • 109 Leser

Politiker in der „Sprechstunde“

Heidenheim. Die Entscheidung fällt schwer: „Gesundheitspolitiker zu den Programmen ihrer Partei vor der Bundestagswahl“ oder „Sprechstunde der Parteien für Mitarbeiter im Gesundheitswesen und interessierte Wähler“: Die Heidenheimer Kreisärzteschaft will sich nicht entscheiden, wie sie ihre Podiumsdiskussion heute, 26. August weiter

„Passend für die Werbetrommel“

Der Slogan für das Gesundheitsnetz ist gefunden – Preisträger geehrt
Der Slogan-Wettbewerb für das Gesundheitsnetz ist entschieden, die Gewinner stehen fest. Für den Sieger-Slogan „Gesucht. Gefunden. Gesund.“ gewinnt Florian Müller aus Schwäbisch Gmünd und bekommt 1 000 Euro. Den zweiten Platz belegte Ralph Burkhardt aus Stuttgart mit „Wissen, wer gesund macht.“. Dritter ist Daniel Hauke aus Göppingen weiter
  • 165 Leser

Den Daumen auf die Wunde halten

Aalen. 20 Kinder haben am Wochenende einen Erste Hilfe-Workshop bei der Johanniter-Jugend besucht. Möglich machte dies ein Angebot im Ferienprogramm der Stadt Aalen. Dabei erhielten die Kinder spielerisch einen Überblick über die wichtigsten Erste Hilfe-Maßnahmen.Wie versorge ich Blutungen? Wie geht man mit jemandem um, der nicht mehr ansprechbar ist? weiter
  • 111 Leser

Die Opfer des Flugunglücks sind bekannt

Ellwangen-Erpfental. Die Opfer des Flugunglücks von Erpfental sind nach Auswertung der Rundfluglisten identifiziert. Es handelt sich demnach um Paul H. (65 Jahre) aus Ellwangen, Stewart B. (45) aus Rosenberg und Andreas G. (38) aus Unterwilflingen. Der 42-jährige Achim Ü. aus Schirmitz hatte den Hubschrauber des Unternehmens „Heli-Flug“ weiter
  • 637 Leser

„Vater des Flugplatzes“ zu Ehren

100 Jahre wäre Karl Weihermüller alt – neue Maschine auf seinen Namen getauft
Karl Weihermüller, der Vater des Flugplatzes Elchingen, wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. Für den Luftsportring Aalen Anlass, ein neues Vereinsflugzeug auf den „Vater des Elchinger Flugplatzes“ zu taufen. weiter
  • 200 Leser
Jonas Christlieb (14 Jahre) aus Essingen (FC Bayern Fan) hat im Urlaub in Kärnten auf einem Campingplatz das Bild mit van Gaal - Weg entdeckt. Das Bild entstand vor der 2:1 Niederlage gegen Mainz. Bei weiteren Niederlagen wird wohl der Bindesstrich wegfallen. weiter
  • 3
  • 745 Leser

Seminare für die Lebensplanung

Die Stadtverwaltung will auf Anregung der Frauenbeauftragten alle Mitarbeiter in Seminare schicken
Frühzeitig an die eigene Lebensplanung zu denken und diese mit der Familienplanung zu vereinbaren, ist wichtig. Damit dies allen Mitarbeitern der Stadt auch noch mal verdeutlicht wird, sollen sie dazu ein Seminar besuchen und sich dazu erklären. Natürlich vollkommen freiwillig, versteht sich. weiter
  • 5
  • 359 Leser

Haas baut weiter

Kampa Gmbh im Fertighausbau neu am Start
Josef Haas, Geschäftsführer der neu eingetragenen Kampa GmbH, ging in die Offensive. Der frühere technische Vorstand der inzwischen insolventen Kampa AG erläuterte sein Konzept der Weiterführung einer Fertighausproduktion. Ein Makel der Bemühungen des 38-jährigen Geschäftsführers: In Steinheim wird es keine Produktion mehr geben. Dennoch sichert Haas weiter
  • 662 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Westhausen. Rosa Adelmann, Mühlstraße 12, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Helene Steiner, Fliederstraße 1, zum 77. Geburtstag.Hüttlingen. Anna Fürst, Hürnheimer Str. 22, zum 77. Geburtstag.Ellwangen. Lydia Schneider, Stauffenbergring 1, zum 89.; Gerda Huntscha, Priestergasse 19, zum 88.; Kurt Löw, Alamannenstr. 4, zum 86.; Rosa Wahl, Stettiner Str. weiter
  • 188 Leser

Limes-Führung

Rainau. Heute Abend wird wieder eine Führung im Limes-Park angeboten. Die Leitung hat die Welterbeführerin Christa von Thannhausen. Treffpunkt ist der Kiosk am Bucher Stausee. Die Führung beginnt um 18 Uhr und dauert etwa eine Stunde. Weitere Informationen finden Interessierte unter www.limes-cicerones.de . weiter
  • 336 Leser

Seniorentreff

Ellwangen. Am Donnerstag, 27. August, findet im Seniorenstift Schönborn Haus ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz, der allmonatliche Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Kinder der Sportgemeinschaft aus Schrezheim werden mit modernen Tänzen diesen Nachmittag mitgestalten. Der Eintritt ist wie immer frei. weiter
  • 1585 Leser
Aus der Region
3955 Euro BußgeldRems-Murr-Kreis. Einen Bußgeldbescheid über 3 955 Euro bekam ein Motorradfahrer als Konsequenz aus dem neuen Aktionskonzept der Polizeidirektion Waiblingen gegen Motorradunfälle. Der 28-jährige Backnanger war Anfang Juni mit seiner Honda auf der B 14 zwischen Oppenweiler und Murrhardt unterwegs gewesen und hatte auf einer Strecke von weiter
  • 265 Leser

Wie einst Buchbinder Wanninger

Weil die Reparatur des Elektrorollstuhls acht Monate dauerte regt Olaf Paplowski Verbesserungen an
Wer kann das nachfühlen? Vielleicht am besten ein Autofahrer, der auf dem platten Land wohnt und auf seinen fahrbaren Untersatz angewiesen ist. Dass dessen Reparatur sich über acht (!) Monate hinzieht, ist kaum vorstellbar und würde sicher jede Menge Frust auslösen. Olaf Paplowski erging es schlimmer: Nicht das Auto des schwer gehandicapten Mannes ging weiter
  • 10
  • 307 Leser

Organisation ist schwieriger geworden

5. Ellwanger City-Radrennen „Rund ums Fuchseck“ am kommenden Sonntag ab 12 Uhr
Am kommenden Sonntag wird das 5. Ellwanger City-Radrennen gestartet. Die Veranstalter vom TSV Ellwangen stellten gestern bei einem Pressegespräch den genauen Ablaufplan für das Rennen vor und machten überdies deutlich, wie schwierig sich die Organisation der Sportveranstaltung mittlerweile gestaltet. weiter
  • 5
  • 244 Leser

Praktische Hilfe auf vier Rädern

Fahrzeugübergabe: Drei „VR-Mobile“ für soziale Einrichtungen in Ellwangen
Die VR-Bank Ellwangen hat drei gemeinnützigen Institutionen einen VW Fox kostenfrei für drei Jahre zur Verfügung gestellt. Gestern war offizielle Fahrzeugübergabe. Bei den Empfängern war die Freude über das neue „VR Mobil“ natürlich groß. weiter
  • 151 Leser

Trockener Boden oder Pilzbefall?

Der Laubwald beginnt Herbstfärbung anzunehmen – August liegt unter der Hälfte der üblichen Regenmenge
Weiteres Anzeichen für einen jetzt schon beginnenden Herbst: Der Wald beginnt sich zu färben. Die Blätter an vielen Buchen welken, mancher Baum hat bereits braun gewordenes Laub abgeworfen. Ob aber tatsächlich ein früher Herbst die Ursache ist – darüber sind sich nicht einmal die Fachleute einig. weiter
  • 415 Leser

Zuschüsse für Baulückenplan

Aalen. Eine gute Nachricht für Aalen: Für das Pilotprojekt „Flächen gewinnen durch Innenentwicklung“ fördert das Umweltministerium das Aalener „Baulückenkataster“ mit einem Zuschuss von 18 500 Euro. Dabei geht es um eine Übersicht, wo es in Aalen noch Baulücken gibt. Mit dem Geld aus Stuttgart werden nun Leerstände in den ländlich weiter
  • 138 Leser

Sporthallenbau sorgt für Behinderungen

Derzeit beginnen in Heubach die Bauarbeiten für die neue dreiteilige Sporthalle – ein 4,6-Millionen-Projekt
Die Arbeiten für den Neubau der Heubacher Sporthalle an der Helmut-Hörmann-Straße beginnen. Wegen der Bauarbeiten müssen die Heubacher Bürger mit Verkehrsproblemen rechnen. So wird die Helmut-Hörmann-Straße während der Bauzeit von gut einem Jahr zumindest zum Teil ganz gesperrt. weiter
  • 201 Leser

Er kann nicht ohne Hüttlingen

Leute heute (210): Charly Berth ist immer auf der Suche nach neuen Inspirationen für „sein“ Hüttlingen
Charly Berth und Hüttlingen. Über 30 Jahre im Rathaus der Muffigel-Gemeinde lassen vermuten, dass keiner ohne den anderen kann. Oder besser: „können will“. Denn es ist durchaus eine freiwillige und für beide Seiten höchst erfolgsdekorierte Symbiose. Eine, die aber erst unter Bürgermeister Günter Ensle so richtig zum Blühen kommen konnte. weiter
  • 5
  • 337 Leser

Krippenkinder können bald einziehen

Erweiterung des Oberkochener Kinderhauses im Zeitplan – Einweihung ist für 16. Oktober geplant
Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Kinderhauses sind während der Sommerferien zügig vorangekommen. „Wir liegen voll im Zeitplan, die Krippe kann im September in Betrieb genommen werden“, betonte Bürgermeister Peter Traub auf Anfrage dieser Zeitung. weiter
  • 244 Leser

Die Ruhe vor dem Baufortschritt

Schienenstrang der Härtsfeld-Museumsbahn ruht – Bauherrschaft hat jetzt die Gemeinde Dischingen
Für Außenstehende scheinen die Arbeiten am Schienenstrang der Härtsfeld-Museumsbahn zum Stillstand gekommen zu sein. Schon bald aber sollen die Arbeiten fortgesetzt werden, teilt der Verein der Härtsfeld-Museumsbahn mit. Im vergangenen Jahr habe man sich um Wartungsaufgaben gekümmert. weiter
  • 356 Leser
Kurz und Bündig
Spielenachmittag Am Mittwoch, 26. August, ist von 13 bis 18 Uhr Spielnachmittag im Oberkochener aquafit. Der Eintritt kostet 1,30 Euro für Kinder bis 18 Jahre. weiter
  • 505 Leser
Kurz und Bündig
Handball In unterschiedlicher und spielerischer Form bringt der TSV Oberkochen am Donnerstag, 27. August, Kindern das Handballspiel nahe. Teilnehmen können Kinder zwischen acht und zwölf Jahren von 13.30 bis 17 Uhr in der Schwörzhalle. weiter
  • 256 Leser
Kurz und Bündig
Härtsfeld-Tour Die dreistündige Tour beginnt am Sonntag, 30. August, in Dunstelklingen und führt durch die „Junge Pfalz“, der Region rund um Dischingen. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Parkplatz der Brauereigaststätte in der Ortsmitte. Informationen bei der Touristikgemeinschaft Gastliches Härtsfeld unter Telefon (07326) 8149 oder unter E-Mail weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Englisch für Senioren Der angefangene Kurs A1 von Semester Januar wird am Mittwoch, 9. September, fortgeführt. Der Kurs findet im Altenpflegeheim St. Lukas, Hallgarten 16, in Abtsgmünd statt. Er findet 10 Mal statt und die Anmeldegebühr beträgt 64 Euro. Bitte bis spätestens Dienstag, 25. August, anmelden. Info bei der VHS-Ostalb unter Telefon (07361) weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Square Dance In diese Tanzart schnuppern kann man am Freitag, 25. September, von 19.30 bis 20.30 Uhr im Vereinsraum in der Limeshalle in Hüttlingen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1525 Leser
Kurz und Bündig
Wochen- und Bauernmarkt Am Donnerstag, 27. August, ist ab 14 Uhr Wochen- und Bauernmarkt in Abtsgmünd. Im Marktcafé bewirtet der Musikverein Abtsgmünd mit Kaffee und Kuchen. weiter
  • 482 Leser
Kurz und Bündig
60 Jahre Bundesrepublik Eine Ausstellung zu diesem Thema ist in der Zehntscheuer Abtsgmünd am Wahlsonntag, 27. September, von 11 bis 18 Uhr zu sehen. weiter
  • 599 Leser

Dynamisch und elegant im Aikido-Kampf

Ein besonderes Erlebnis hatten Lauchheimer Kinder am vergangenen Wochenende in ihrem Ferienprogramm. Etwa zwölf Kinder trainierten unter fachlicher Anleitung von Andreas Mann (2. DAN, Aikikai) und Claudia Egetenmeyer (4. Kyu, Aikikai) die sehr dynamische und elegante Kampfkunst „Aikido“. Neben den technischen Aspekten der Bewegung erfuhren weiter
  • 127 Leser

Kinder basteln im Rathaus in Lauchheim

Das Lauchheimer Rathaus wurde vor kurzem von 13 Kinden gestürmt. Im Rahmen des Ferienprogramms trafen sie sich hier zum Basteln. Christine Schmid aus Lippach zeigte ihnen, wie man bunte Gartenstecker aus Holz fertigt. Gut ausgerüstet mit Malerkittel und Farbe machten sich die jungen Bastler dann ans Werk. Was dabei herauskam, liegt auf dem Tisch (Foto). weiter
  • 310 Leser

Ergänzen und sparen helfen

Gastroenterologie-Vertrag geschlossen – Neue Ausschreibung bei Generika
Die AOK Baden-Württemberg hat gemeinsam mit Medi Baden-Württemberg und dem Berufsverband niedergelassener Gastroenterologen (BNG) einen Vertrag über die Gastroskopie, Koloskopie und Polypektomie abgeschlossen. Kernpunkte sind eine qualitativ hochwertige Versorgung und eine bessere Vergütung für teilnehmende Ärzte. Zudem hat die Krankenkasse Verträge weiter
  • 658 Leser
Rieser Kaleidoskop
Ernüchternde Bilanz Sehr ernüchternd fiel die Bilanz über die umstrittene Veröffentlichung der EU-Agrar- Subventionen aus – das Land Bayern widersetzte sich zunächst dem EU-Diktat. Wer eine Neiddebatte zu Lasten der Landwirtschaft erwartet hatte, sieht sich getäuscht, die großen Summen für landwirtschaftliche Betriebe sind zumindest im Landkreis weiter
  • 227 Leser

Bittlinger und die Shalomgruppe

Bopfingen. Ein besonderes Konzert findet am Samstag, 12. September, 19.30 Uhr, in der St. Josefs Kirche Bopfingen statt. Clemens Bittlinger und seine musikalischen Freunde bieten zusammen mit der Shalomgruppe Bopfingen „Perlen des Glaubens“. Viele schöne kraftvolle Lieder nehmen die Besucher mit auf eine froh machende Pilgerreise. Dabei weiter
Kurz und Bündig
Kartoffelfest Am Sonntag, 30. August findet auf dem Lauchheimer Marktplatz ab 10 Uhr das traditionelle Kartoffelfest statt. Unter dem Motto „Alles rund um die kleine, feine Knolle“ bietet der Förderverein des SV Lauchheim eine große Auswahl an Köstlichkeiten wie zu Großvaters Zeiten. Um 10 Uhr beginnt der Frühschoppen und geht dann zum Mittagessen weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Elternbeirat veranstaltet am Sonntag, 20. September, seine 32. Kinderbedarfsbörse in der Deutschorden-Schule Lauchheim. Von 14 bis 16 Uhr wird alles fürs Kind angeboten. Anmeldungen mit Vergabe der Startnummern unter Tel. (07363) 6422 und 3535. weiter
  • 819 Leser
Kurz und Bündig
Führungen auf Schloss Kapfenburg Noch bis 27. September haben Besucher jeden Sonntag und an Feiertagen um 14.30 Uhr die Gelegenheit, sich einer Reise in die Vergangenheit der ehemaligen Deutschordensfeste anzuschließen. Die Führungen kosten drei Euro pro Person, ermäßigt zwei Euro. Treffpunkt vor dem Haupteingang des Schlosses am unteren Torhaus, eine weiter
  • 123 Leser
Polizeibericht
Viermal Geld abgehobenAalen. Einer Aalenerin ist am 1. August die EC-Karte gestohlen worden. Postwendend lief der Täter zur Commerzbank, wo er mit der Karte insgesamt vier Mal Geld abhob – im knappen Zeitraum zwischen 11.43 Uhr und 11.57 Uhr. Die Geheimnummer müsse irgendwann zuvor ausgespäht worden sein, erklärt die Geschädigte. Sie sucht Commerzbank-Kunden, weiter
  • 311 Leser

„Wir wollen mehr Information“

Sommerinterview: Der grüne Fraktionschef Michael Fleischer über die Rolle der Grünen und Gerlachs Bilanz
Michael Fleischer ist seit 25 Jahren Leitfigur der Aalener Grünen. Er lobt im Gespräch mit Rafael Binkowski die neue Offenheit unter OB Gerlach, verlangt aber mehr Informationen und fordert, „das Wichtige vom Unwichtigen zu unterscheiden“. weiter
  • 5
  • 198 Leser

Im Sommer 2010 ein Kino-Openair Plus

Kinobesitzer Walter Deininger baut nach Stillstand bei Kino unter freiem Himmel auf neuen OB und Offenheit
Gmünds Kinobesitzer Walter Deiniger baut darauf, dass es im kommenden Sommer 2010 in Gmünd wieder ein Openair-Kino geben wird. Dies sagte Deininger am Dienstag im GT-Gespräch. Deininger begründet dies mit dem Interesse des neuen Oberbürgermeisters Richard Arnold an Kino und der Belebung der Innenstadt. weiter
  • 5
  • 153 Leser

Dr Wurschtwecka

Morgens, halb acht, in der Bäckereifiliale. „Guata Morga, i hätt gern en Wurschtwecka“. „Wia – en Wurschtwecka“? „Ja, en Wecka mit Wurscht drauf“. „Des hend mir ned. Mir hend bloß Dreikornbrötchen mit Tomate-Mozzarella oder Käse, Schinken-Schnitte mit Majo oder Laugenstangen mit Salami, Salat ond Gurke“! weiter
  • 5
  • 237 Leser

Neben der Karl-Olga-Brücke tief unter der Parlerstraße ...

... sind zurzeit noch Bauarbeiter am Werk. Dort wird seit etwa zehn Tagen der Abwasserkanal erneuert. Dazu musste die Karl-Olga-Brücke stadteinwärts gesperrt werden, der Verkehr wird über die Ufer- und Rechberstraße über die Waldstetter Brücke um die Baustelle geleitet, eine Umleitung, die nach Beobachtung des städtischen Ordnungsamtes und der Polizei weiter
  • 325 Leser
Kurz und Bündig
Kartoffelfest in Maihingen Am Sonntag, 30. August, dreht sich beim Kartoffelfest im Rieser Bauernmuseum in Maihingen von 11 bis 17 Uhr alles um die Knolle. Ab 12.30 Uhr werden einzelne Arbeitsschritte der Aussaat und Ernte demonstriert. Von 13.30 bis 15 Uhr findet der Kartoffelklaubwettbewerb statt. Um 15.30 Uhr steht die Prämierung der größten Kartoffel weiter
  • 143 Leser

Wandern im Wahlkampf

Bopfingen/Riesbürg. Als Gegenpol zum hektischen Wahlkampf starteten der CDU-Bundestagskandidat Roderich Kiesewetter und der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack gestern bei der Ringlesmühle unter Führung des Vorsitzenden des Nordostalbgaus Gerhard Vaas eine dreitägige Wanderung entlang des Albrands nach Essingen. „Diese Wanderung ist eine gute weiter
  • 288 Leser

Tunnel weiterhin „Staubsauger ohne Beutel“

CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle nimmt Stellung zum „Offenen Brief“ von Michael Straub (Grüne)
Michael Straub von den Grünen hat am 14. August einen „Offenen Brief“ an mehrere Bundestagsabgeordnete geschrieben (www.tagespost.de). Norbert Barthle (CDU) nimmt Stellung. weiter
  • 1

Kortmann: Steigerung erwünscht und machbar

Sommertour im Weltladen: Bundestagsabgeordneter Christian Lange mit Staatssekretärin Karin Kortmann im Gespräch
Armut bekämpfen, Klima und Umwelt schützen, Frieden sichern und Demokratie fördern: Christian Lange und Karin Kortmann waren am Dienstag zu Besuch im Gmünder Weltladen und sprachen nicht nur über diese Themen. weiter

Vandalen bei Alfdorf unterwegs

Alfdorf. Vandalen haben am Dienstag gegen 4 Uhr bei Alfdorf Leitpfosten herausgerissen und Verkehrszeichen beschädigt. Auf der Strecke zwischen Alfdorf und Kapf waren auf einer Länge von mehreren hundert Metern alle Leitpfosten herausgerissen worden. Nur vorsichtig konnten Autofahrer die Straße benutzen. Am Ortseingang von Alfdorf im Bereich der Bushaltestelle weiter

Pizza selbst gemacht

Ferienprogramm bei der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel
Die Dorfgemeinschaft Weilerstoffel beteiligte sich erstmals am Schülerferienprogramm der Gemeinde Waldstetten. Zwölf Kinder wanderten gemeinsam von Waldstetten über den Fuß- und Radweg nach Weilerstoffel. weiter
  • 210 Leser

Tierische Familienmitglieder

Karin Fürst aus Lorch kümmert sich um verletzte und ausgesetzte Tiere
Nein, kein Streichelzoo und auch kein Tierheim – und trotzdem tummeln sich so manche Vierbeiner in Haus und Garten von Karin Fürst. Die Lorcherin liebt Tiere und kümmert sich vor allem um verletzte oder ausgesetzte Vierbeiner. Siebenschläfer, Fledermäuse, aber auch Hund und Katz nahm sie schon unter ihre Fittiche. weiter
Polizeibericht
Schwer verletztGschwend. Zwei verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 6200 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagabend gegen 23.25 Uhr ereignete. Eine 20-jährige Autofahrerin befuhr die Kreisstraße 3253 von Gschwend kommend in Richtung Schlechtbach. Nach dem Birkhof geriet die junge Fahrerin laut Polizei wegen weiter
  • 232 Leser

50 Prozent beim Stammtisch

Schwäbisch Gmünd. Eine rege Beteiligung hatte der Schwäbisch Gmünder AGV 1957 beim Sommerstammtisch. Im Café Muckensee in Lorch war nahezu die Hälfte aller Mitglieder des AGV 1957 anwesend, was den zweiten Vorsitzenden Franz Kohl sehr freute. Er meinte, dass es in „diesem unserem Verein“ einfach Spaß mache und die Mitglieder sich super miteinander weiter
  • 141 Leser

Ein Plüscheinhorn als Andenken

Das Angebot an Erinnerungsstücken von Schwäbisch Gmünd ist groß – die Nachfrage ebenso
Es gibt T-Shirts, Einhörner, Postkarten und Mützen – sowohl für Besucher als auch für die Gmünder selber bietet die Stauferstadt ein vielfältiges Angebot an Souvenirs. weiter
  • 145 Leser

Gewandert im Welzheimer Wald

Schwäbisch Gmünd. Ausgangspunkt einer Wanderung der Gmünder Wanderfreunde war das Naturfreundehaus bei Welzheim. Nach der Devise „der Weg ist das Ziel“ führte Dieter Streich die Wanderer entlang der Lein zum Aichstruter Stausee. Weiter ging’s unter anderem ins Tal der Blinden Rot und zur Burgholzer Sägmühle und zurück zum Ausklang weiter
  • 121 Leser

Gemauert aus Findlingen

Heute vor 75 Jahren war die Grundsteinlegung der katholischen Kirche in Degenfeld
Am heutigen 26. August sind es genau 75 Jahre her, dass für die katholische Kirche „Mariä Namen Kirche“ in Degenfeld der Grundstein gelegt wurde. weiter

Kuttelfest beim Männergesangverein in Lorch

Bei wunderschönem Wetter fand das Kuttelfest des Männergesangvereins (MGV) Lorch statt. Der MGV mit seinen Chören hatte alles wunderbar organisiert. Und die große Anzahl der Besucher bedeutete ein großes Dankeschön an den MGV. Alleinunterhalter Erich Kuhn sorgte für den passenden musikalischen Rahmen. Sein umfassendes Musikprogramm bot für jeden etwas. weiter
  • 115 Leser

Fuchseck wird schöner als zuvor

Am Montag nimmt C&A die Räume im Neubau ab – „Quick-Schuh“ zieht nebenan ein
Die Neubauten am Fuchseck, wo vor rund einem dreiviertel Jahr noch der „Weiße Ochsen“ und das Haus Mezger standen, haben das Zeug, auch noch die letzten Kritiker dieser Baumaßnahme im Herzen Ellwangens zu überzeugen: Sie fügen sich baulich und farblich hervorragend ins Stadtbild ein, besser hätte man es wirklich nicht machen können. weiter
  • 5
  • 443 Leser
Wirtschaft, Familie und Bildung – mit diesen Schwerpunkten hat die Gemeinde Abtsgmünd in der vergangenen Legislaturperiode von sich Reden gemacht. Zahlreiche Großvorhaben wurden angeschoben, um die größte Flächengemeinde im Ostalbkreis voran zu bringen. Gut möglich, dass man angesichts der wirtschaftlichen Lage auch im Kochertal in Zukunft kleinere weiter

Filzball und Wildbienen

Mögglinger Kinderferienprogramm
Es gab wieder interessante Veranstaltungen im Sommerferienprogramm der Gemeinde Mögglingen, wo so manches auf die Kinder und Jugendlichen wartete. weiter

Liebesschwur in luftiger Höhe

Wir kennen sie nicht, jene Patrizia, der ein uns unbekannter Mensch auf einem großen Transparent ewige Treue schwört und der jene Aussage mit „dein Baby“ unterzeichnet hat. Wir wünschen aber, sie mögen glücklich werden miteinander und alt miteinander und überhaupt ... . Für den Fall, dass Nachahmer bereit stehen, auf ähnlichem Wege Ähnliches weiter
  • 379 Leser

Mit dem Seil vom Zweimeterbrett

Eine Erinnerung an das ehemalige Oberböbinger Freibad
Bei heißem Wetter einfach in die Rems hüpfen oder gleich in das Oberböbinger Freibad? Beides unvorstellbar? Das war noch vor 50 Jahren anders. Eine Erinnerung an das 1959 geschlossene Oberböbinger Freibad. weiter
  • 5
  • 251 Leser
Guten Morgen

Dr Wurschtwecka

Morgens, halb acht, in der Bäckereifiliale. „Guata Morga, i hätt gern en Wurschtwecka“. „Wia – en Wurschtwecka“? „Ja, en Wecka mit Wurscht drauf“. „Des hend mir ned. Mir hend bloß Dreikornbrötchen mit Tomate-Mozzarella oder Käse, Schinken-Schnitte mit Majo oder Laugenstangen mit Salami, Salat ond Gurke“! weiter
  • 5
  • 109 Leser

Südstadt-Treff

Schwäbisch Gmünd. Der Südstadt-treff lädt am kommenden Donnerstag, 27. August, alle Interessierten um 15 Uhr zu einer Hobby-Vorstellung in den Südstadt-Treff in der Klarenbergstraße 33 ein. Vorgestellt werden dabei die Hobbys Segeln, Malen, Klöppeln, Backen, Schach und Schreiben. weiter
  • 192 Leser

Callahan spricht

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Vortrag mit dem Naturwissenschaftler Clinton Callahan lädt das Naturheilpraktische Zentrum am Freitag, 18. September, um 19.30 Uhr ins das Zentrum in der Kolomanstraße 22/B in Wetzgau. Thema ist: „Vom Selbstständigen zum Unternehmer“. weiter
  • 207 Leser

Spielplatz auf dem Kalten Feld jetzt attraktiver

Der Spielplatz auf dem Kalten Feld, oberhalb der Skihütte Degenfeld gelegen, ist ein beliebter Treffpunkt für Familien. Nachdem die Stadt Gmünd den Spielplatz in diesem Jahr in der Unterhaltung und der Pflege vom Staatlichen Forstamt übernommen hat, ist der Spielplatz nun um einige Attraktionen reicher geworden. Es gibt neue Spielgeräte zum Klettern, weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKatharina Stürzer, Hospitalgasse 34, zum 97. Geburtstag.Kurt Knöpfle, Neckarstraße 15, Bettringen, zum 86. Geburtstag.Maria Eggel, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 86. Geburtstag.Helene Kasper, Waldauer Straße 51, Waldau, zum 86. Geburtstag.Magdalena Dörrich, Baldungstraße 10, zum 81. Geburtstag.Johann Müller, Ziegeläckerstraße 109, Bettringen, weiter

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Stuttgart. Fragen zur Frauenheilkunde und Geburtshilfe beantwortet Privatdozent Dr. Manfred Hofmann, ärztlicher Direktor der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des Marienhospitals Stuttgart, heute von 14 bis 15.30 Uhr am Infotelefon. Rufnummer: (0711) 64892056. weiter
  • 652 Leser

Königin Irene gedenken

Hohenstaufen. Der Freundeskreis der staufischen Königin Irene will sich zum Todestag der auf dem Hohenstaufen am 27. August 1208 verstorbenen Irene Maria von Byzanz treffen und ihrer gedenken. Treffpunkt ist am Donnerstag, 27. August, um 18.30 Uhr an der Stauferstele auf dem Hohenstaufen. Ab 19 Uhr werden in der Barbarossa-Kirche Texte zu Königin Irene weiter
  • 144 Leser

Rutschpartie im Irrgarten

Kinderferienprogramm der Schachfreunde Spraitbach
Das Maisfeldlabyrinth in Alfdorf-Bonholz haben 14 Jungs und Mädels mit Jugendleiterin Gisela Fritz beim Ferienprogramm der Schachfreunde Spraitbach besucht. weiter

Doppelausstellung ab heute in Rechberghausen

Bis 6. September zu sehen
Eine Doppelausstellung des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum und des Regierungspräsidiums Stuttgart wird heute um 14 Uhr auf der Landesgartenschau Rechberghausen eröffnet. weiter

Rheuma und Diabetes

Großer Infotag der Rheuma-Liga am Mittwoch, 2. September
Rheuma in Verbindung mit Diabetes. Was tun? Darüber will die Rheuma-Liga Arbeitsgemeinschaft Aalen am Mittwoch, 2. September, 19 Uhr in der Multifunktionshalle in Hofherrnweiler mit Hilfe diverser Fachreferenten informieren. weiter
  • 239 Leser

Verbandshauptschule wappnen

Der Ganztagesbereich der Hauptschule in Mutlangen nimmt Gestalt an – er soll die Einrichtung attraktiver machen
Die neuen Räume der Ganztagesbetreuung der Verbandshauptschule Mutlangen nehmen Gestalt an. Mit dieser will der Verband die Schule attraktiver machen und für die Zukunft wappnen. In der kommenden Zeit sieht Verbandsgeschäftsführer Bernd Deininger die derzeit führerlose Schule als Werkrealschule neuen Typs. weiter
  • 126 Leser

Zweimal Erste Hilfe beim DRK

Plüderhausen/ Urbach. Sowohl beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in Urbach als auch in Plüderhausen gibt es noch freie Plätze bei zwei Erste-Hilfe-Kursen. In Urbach findet der Kurs am Samstag und Sonntag, 29. und 30. August, im DRK-Heim in Urbach jeweils von 9 bis 17 Uhr statt. Der Kurs beim DRK in Plüderhausen ist an zwei Samstagen (12. und 19. September) weiter
  • 118 Leser

Sieben Schüler um einen Baum

Interessantes und lehrreiches Ferienprogramm mit Lorcher Albvereinlern
Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins beteiligte sich am Ferienprogramm der Stadt Lorch. 17 Kinder hatten viel Spaß beim Wandern auf dem Jubiläumsweg der Königin Irene. weiter

Die Glühbirne hat ausgeleuchtet

Am 1. September tritt Energie-Verordnung der EU in Kraft – Gmünder Innenstadt bekommt Energiesparlampen
Längere Lebensdauer, niedrigerer Energieverbrauch und mehr Euro im Geldbeutel verspricht die Energiesparlampe. Zum 1. September werden energieintensive Glühbirnen von der EU aus dem Verkauf genommen. weiter

Neuer Wintergarten für Seniorenzentrum

Mehr Wohnfläche
Über einen neuen Wintergarten dürfen sich die Heimbewohner im Böbinger Seniorenzentrum erfreuen. Die neue Verglasung sorgt nicht nur für mehr Helligkeit, sondern es wurden durch den nahtlosen Übergang vom Aufenthaltsbereich zum Wintergarten rund 25 Quadratmeter mehr Wohnfläche geschaffen. weiter

164 Kurse in den Ferien

Sommerferienspaß in Abtsgmünd – 751 Kinder machen mit
Mit 154 Aktionen ist das Ferienprogramm der Gemeinde Abtsgmünd in die Ferien gestartet, wegen starker Nachfrage wurden schließlich 164 Kurse angeboten. weiter
  • 140 Leser

Remstäler auf Remstalern

Bekannte Persönlichkeiten der Region werden auf Regionalgeld geehrt
Der Verein Münzenfreunde Rems hat das Regionalgeld Remstaler der Serie 2009 in Umlauf gebracht. Der Erlös aus der Remstaler-Aktion kommt dieses Jahr der Opferhilfe Weißer Ring im Rems-Murr-Kreis zugute. weiter

Wo Süßkraut ins Radler kommt

Kuriose Getränke (2): Die Aalener Löwenbrauerei stellt ein Pelargonien-Radler her
Eine Blume im Bier – äh, im Radler? Pelargonie und Gerstensaft? Verträgt sich das, und vor allem: Verträgt m a n das? – Unter der Marke „duftes Radler“ will die Aalener Löwenbrauerei demnächst ein Biermischgetränk auf den Markt bringen. Im derzeitigen Versuchsstadium schmeckt’s bereits lecker. weiter
  • 3
  • 383 Leser

Eine Idylle für sich

GT-Ferien-Serie (4): Wie Jugendredakteure ihre Heimat sehen – heute: Evelyn Horvath aus Hussenhofen
Wie sehen junge Menschen ihre Heimat? Was gefällt ihnen an ihrem Wohnort und was finden sie absolut ätzend? Gibt’s genügend Angebote für Jugendliche oder fehlen wichtige Dinge? Jugendredakteure berichten, heute Evelyn Horvath aus Hussenhofen. weiter

Regionalsport (9)

FC Normannia ist draußen

1:3 gegen die Kickers: Im Achtelfinale des WFV-Pokals ist Endstation für den FCN
Der FC Normannia hat das Viertelfinale des WFV-Pokals verpasst. Gegen die Stuttgarter Kickers II verlor der FCN mit 1:3 weiter
  • 104 Leser

Sorgen mit den Zehnern

Fußball, Regionalliga: Dem VfR Aalen gehen so langsam die kreativen Spieler aus – Kettemann fehlt wochenlang
Erst hat’s Lukas Foelsch erwischt. Und nun Ralf Kettemann. Der 22-Jährige hat sich beim Testspiel gegen den Bundesligisten 1899 Hoffenheim den großen Zeh gebrochen und muss zwischen vier und sechs Wochen pausieren. Bleibt noch Andreas Schön als klassischer Zehner – doch auch er ist angeschlagen. weiter
  • 1
  • 115 Leser

Drei Gewinner zu Frisch Auf

Handball: Kostenlos zum Spiel gegen den Schweizer Meister
Drei Gewinner sind dabei, wenn die Göppinger Handballerinnen am Mittwoch (20 Uhr) gegen den Schweizer Meister Brühl die Saison eröffnen. Je zwei Karten bei der Verlosung von GT und SP gewonnen haben: Wolfgang Winckler (Aalen), Patrik Raff (Ruppertshofen)und Thomas Ilg (Hüttlingen). Die Gewinner aus dem Aalener Raum können ihre Karten im Service-Center weiter
  • 123 Leser

Nur Bestzeiten

Leichtathletik: LG Staufen beim Fleiner Feriensportfest
Die WM in Berlin war noch nicht ganz zu Ende, da holten sich die Athleten der LG Staufen beim zweiten Fleiner Feriensportfest neun erste Plätze. Besonders freuen durfte man sich über sieben neue Sprintbestzeiten. weiter

28 Prozent Steigung

Mountainbike, Weltmeisterschaft: Nina Kunz erreicht auf schwerer Strecke Platz 44
In Graz wurden die Marathon-Weltmeisterschaften der Mountainbiker ausgetragen. Mit Nina Kunz. Die Straßdorferin entschied sich aber erst recht spät, an der WM teilzunehmen, da sie immer noch Schmerzen in Ihrer Schulter hatte vom schweren Sturz beim Ischgl Iron Bike vor zwei Wochen. Ein Grund, warum es lediglich zu Platz 44 reichte. weiter

Spielt Bergheim schon heute?

Fußball, WFV-Pokal
Der FC Normannia empfängt im Achtelfinale des WFV-Pokals heute die Stuttgarter Kickers II. Wenn nichts schief geht, könnte dann schon Stanislaus Bergheim mitwirken. Anpfiff: 17.30 Uhr. weiter

„Ich habe mich verändert“

Fußball, Oberliga: Der neue Normannia-Stürmer Stanislaus Bergheim spricht im Interview über seinen Wechsel
Er sei gereift, lautstärker, vielleicht sogar eine Führungspersönlichkeit. „Ich habe gelernt, meine Meinung zu vertreten“, sagt Stanislaus Bergheim (25). Wahrscheinlich ist der Stürmer in den vier Jahren als Profi einfach nur erwachsen geworden – als Mensch, aber auch als Fußballer. Im Interview spricht der Normannia-Rückkehrer über weiter
  • 202 Leser

Irgendwann so locker sein wie Bolt

Leichtathletik: Bei den Weltmeisterschaften in Berlin sind fünf Leichtathleten der LG Staufen als Zuschauer dabei
Bestleistungen, frenetische Stimmung im Stadion und Stars zum Anfassen – das war Berlin 2009. Die LG Staufen hatte zwar keinen aktiven Sportler bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften dabei, aber immerhin fünf Athleten als Zuschauer, die bei ihrem Aufenthalt in der Hauptstadt eine Menge erlebten. Zum Beispiel die Fabel-Weltrekorde von Sprinter weiter
  • 261 Leser

Schelken auf Podest

Schießen, Luftpistole: Deutsche Meisterschaften
Bei den Deutschen Meisterschaften im Sportschießen in München konnte Nathalie Schelken vom Schützenverein Brainkofen ihren bisher größten Erfolg verzeichnen. Sie holte Silber mit der Luftpistole. weiter

Überregional (94)

'Opel? Das habe ich noch nie gehört'

In den USA können nur wenige mit dem Namen Opel etwas anfangen. Das Gerangel um den Autobauer wird nur von Politikern und Experten verfolgt. weiter
  • 536 Leser

13,8 Millionen Dollar für Rauchertod durch Lungenkrebs

US-Tabakkonzern Philip Morris zur Zahlung von Entschädigung verurteilt
Wegen des Todes einer Raucherin an Lungenkrebs ist der US-Tabakkonzern Philip Morris zu einer Entschädigungszahlung in Höhe von 13,8 Millionen Dollar (9,6 Millionen Euro) verurteilt worden. Das Geschworenengericht im kalifornischen Los Angeles traf diese Entscheidung mit neun zu drei Stimmen. Sie markiert eine neue Etappe in einem seit Jahren währenden weiter
  • 345 Leser

30 Superreiche finden die Drettmanns immer

Bremer Familienbetrieb baut Luxusyachten
Vom Gebrauchtboot-Handel zum Luxusyacht-Hersteller: Ein Bremer Unternehmerpaar verkauft 'weiße Träume' an betuchte Kunden. weiter
  • 590 Leser

Absturz im selbstgebauten Leichtflieger

Das Ultraleichtflugzeug, das am Sonntag bei Fronreute (Kreis Ravensburg) abgestürzt ist, war eine Konstruktion des getöteten Piloten. 'Der Ingenieur war seit vielen Jahren auf diesem Gebiet tätig', sagte der Leiter der Staatsanwaltschaft Ravensburg, Herbert Heister. Der 62-jährige Pilot und ein 54-jähriger Passagier waren bei dem Absturz umgekommen. weiter
  • 322 Leser

Air Berlin ist nicht unzufrieden

Besser als der europäische Branchendurchschnitt
Trotz gesunkener Reiselust hat Air Berlin im zweiten Quartal 33 Prozent mehr Gewinn eingeflogen. Deutschland zweitgrößte Fluggesellschaft konnte den Betriebsgewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 13 auf 18 Mio. EUR steigern. Nach dem Abbau defizitärer Strecken sank aber der Umsatz um 3,8 Prozent auf 836 Mio. EUR. Die Zahl der Fluggäste schrumpfte weiter
  • 576 Leser

Angebliche Bombe war 'Klotz am Bein'

Jetzt ist die Sache aufgeklärt: Der Holzklotz, der am Samstag in einem Regionalzug bei Amstetten (Alb-Donau-Kreis) entdeckt und für eine Bombe gehalten worden war, hatte bei einem Junggesellenabschied als symbolischer 'Klotz am Bein' eines Bräutigams gedient. Ein Freund des Hochzeiters hat sich inzwischen bei der Bundespolizei gemeldet. Er erzählte, weiter
  • 388 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation Playoff-Rückspiele RSC Anderlecht - Olympique Lyon 1:3 (0:3) (Hinspiel 1:5 - Olymp. Lyon qualifiziert) Atlético Madrid - Panathinaikos Athen 2:0 (1:0) (Hinspiel 3:2 - Atlético Madrid qualifiziert) Maccabi Haifa - RB Salzburg 3:0 (1:0) (Hinspiel 2:1 - Maccabi Haifa qualifiziert) FC Zürich - FK Ventspils 2:1 (1:1) weiter
  • 395 Leser

Aufklärung mit Rollenspielen

Rechtsextremismus Thema an den Schulen: Präventionsteams kommen in die Klassenzimmer
Aufklärung im Klassenzimmer: Von September an sollen die Schüler im Südwesten besser auf die Gefahren des Rechtsextremismus vorbereitet werden. weiter
  • 410 Leser

Baby im Büro nur kurz präsentieren

Kollegen erleben oft wichtige Phasen einer Schwangerschaft mit. Ist der Nachwuchs auf der Welt, möchten die stolzen Eltern ihr Baby daher auch einmal in der Firma herzeigen. Doch ein Besuch mit Kinderwagen erfordert viel Fingerspitzengefühl: 'Wer in der Elternzeit mit dem Kind bei den Kollegen vorbeischauen möchte, sollte unbedingt darauf achten, dass weiter
  • 297 Leser

Badewannen-Mord vor Gericht

Angeklagte verweist auf Erinnerungslücken - Vorwürfe an den Vater
Wegen Mordes an ihren beiden Kindern steht eine 42-jährige Mutter vor Gericht. Die Frau aus Schorndorf soll ihren fünfjährigen Sohn und ihre vierjährige Tochter heimtückisch in der Badewanne ertränkt haben. weiter
  • 453 Leser

BayernLB schreibt derzeit noch schwarze Zahlen

Für das Gesamtjahr ist aber ein Minus nicht ausgeschlossen
. Die krisengeschüttelte BayernLB blickt skeptisch in die Zukunft. Trotz eines Gewinns von 359 Mio. EUR in den ersten sechs Monaten hält Bankchef Michael Kemmer rote Zahlen im Gesamtjahr für möglich, wie er gestern erklärte. Die Bank hat in den ersten sechs Monaten zwar deutlich besser abgeschnitten als im Vorjahreszeitraum, in dem sie noch einen Verlust weiter
  • 588 Leser

Belastung für Berufsschüler befürchtet

Durch die Kürzung von Zuschüssen für Schülerwohnheime belastet Kultusminister Helmut Rau (CDU) aus Sicht der SPD-Landtagsopposition die Berufsschüler in Baden-Württemberg. 'Rau meint offensichtlich, dass die jungen Leute die finanziellen Zwänge seines Ministeriums auszubaden hätten', sagte der SPD-Abgeordnete Gunter Kaufmann gestern. Bisher habe das weiter
  • 279 Leser

Bernanke bleibt Chef der US-Notenbank

Seinem Ruf als exzellenter Geldpolitiker und Querdenker ist Ben Bernanke auch in der Wirtschaftskrise gerecht geworden: 'Mit Ruhe und Weisheit, mit mutiger Tatkraft und ungewöhnlichen Ideen' habe sich der US-Notenbankchef der Krise entgegen gestellt und so den freien Fall der Wirtschaft gebremst, lobte US-Präsident Barack Obama gestern. Deshalb gesteht weiter
  • 492 Leser

Bernanke bleibt US-Notenbank-Chef

Präsident Obama mit Amtsinhaber zufrieden - Heikle Aufgabe ist der Ausstieg aus der Nothilfe
Gestern hat es US-Präsident Barack Obama kundgetan: Ben Bernanke wird für eine zweite Amtszeit an der Spitze der US-Notenbank bleiben. Er setzt damit in der Krisenzeit ein Zeichen der Kontinuität. weiter
  • 528 Leser

Bernankes Verlängerung hilft Aktien

Eine unerwartet starke Verbesserung des US-Verbrauchervertrauens sowie gute Daten zum US-Immobilienmarkt haben dem Dax gestern etwas Auftrieb gegeben und den Index auf ein neues Jahreshoch getrieben. Dank der positiven US-Konjunkturdaten sehen sich die Börsianer bestätigt, dass die Wirtschaft vor einer konjunkturellen Erholung steht. Die Nachricht, weiter
  • 533 Leser

Bruyneel zieht im Machtkampf den Kürzeren

Dopingsünder Alexander Winokurow kehrt ins kasachische Radsport-Team Astana zurück und startet bei der am Samstag beginnenden Spanien-Rundfahrt. Teamchef Johan Bruyneel und Rinus Wagtmans als Verantwortlicher der kasachischen Sponsoren einigten sich gestern auf eine Rückkehr des früheren T-Mobil-Profis ins Astana-Team. Winokurow unterschrieb beim Astana-Team weiter
  • 365 Leser

Brückenbauer dringend gesucht

Ökumenischer Rat der Kirchen wählt neuen Generalsekretär - Reformen notwendig
Der Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen wird diese Woche in Genf gewählt. Auf den neuen Generalsekretär wartet viel Arbeit. Denn Dissens prägte zuletzt die Arbeit des Rates. weiter
  • 345 Leser

Bundestag gibt sich mehr Rechte

Ferienunterbrechung wegen Karlsruher Urteil zur EU-Reform
Der Bundestag unterbricht heute seine Sommerpause zur ersten Lesung der Begleitgesetze zum EU-Reformvertrag. Das Bundesverfassungsgericht hatte eine stärkere parlamentarische Kontrolle der Regierung in den EU-Fragen verlangt. Union, SPD, FDP und Grüne haben sich auf drei Begleitgesetze zur Umsetzung des Lissabon-Vertrags verständigt. Die Linke lehnt weiter
  • 340 Leser

CD-TIPP: Nach Abba kommt Bach

Von Abba bis Elvis Costello - die Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter hat keine Scheu vor Sprüngen. Die Schwedin hat schon Lieder aus Theresienstadt, Songs aus ihrer Heimat, Musik von Korngold und Weill aufgenommen - und eben auch Pop-Musik. In diesem Sommer gab sie in Aix-en-Provence die Waltraute in 'Götterdämmerung'. Johann Sebastian Bach (1685-1750) weiter
  • 321 Leser

Dank Lebek kein Debakel bei der Reit-EM

Erst dankte sie streng ins Publikum, dann huschte kurz ein Lächeln über ihr Gesicht: Dank eines nervenstarken Auftritts von Debütantin Susanne Lebek (Braubach) hat die deutsche Equipe den befürchteten Fehlstart bei der Reit-EM in Windsor vermieden. Nachdem Ellen Schulten-Baumer (Rheinberg) mit Donatha S eine solide Leistung bot, liegt die Rumpfmannschaft weiter
  • 346 Leser

Das ganze Spektrum zwischen Kunst und Kommerz

Michelle Pfeiffer, 1958 in Santa Ana in Kalifornien geboren, war für drei Oscars und fünf Golden Globes nominiert. Und sie hatte die schönsten Männer von Hollywood. Von Al Pacino bis Robert Redford, von George Clooney über Harrison Ford bis Jack Nicholson und Bruce Willis. Dabei beherrscht sie als Leinwand-Ikone das Spektrum perfekt: ob Kunst à la 'Scarface' weiter
  • 304 Leser

Der 'Blitz aus Kitz' - urig, lustig und unschuldig

Ski-Legende Toni Sailer erliegt mit 73 einem Krebsleiden - Nach der Sportler-Karriere im Showgeschäft erfolgreich
Er war die österreichische Ski-Legende der Nachkriegszeit und gleichzeitig umworbener Frauenschwarm: Im Alter von 73 Jahren ist Toni Sailer nach schwerer Krankheit in Innsbruck gestorben. weiter
  • 466 Leser

Die Todesstrafe droht

Schauprozesse gegen Oppositionelle im Iran - Vergewaltigung in der Haft
Der Druck auf die angeklagten Oppositionellen im Iran wächst. Die Ankläger fordern die Höchststrafe. Für viele aber ist der Schauprozess nur eine traurige Farce. Die Geständnisse gelten als erzwungen. weiter
  • 336 Leser

Drexler und Gönner: Baubeginn im Jahr 2010 nur, wenn auch Stuttgart 21 kommt

Nur wenn beide Einzelprojekte, die mit 3,1 Milliarden Euro veranschlagte Verbindung Stuttgart - Wendlingen samt Tieferlegung des Hauptbahnhofs ('Stuttgart 21') sowie die Neubaustrecke Wendlingen - Ulm mit geschätzten Kosten von 2 Milliarden Euro, gemeinsam durchgezogen werden, sei 2010 Baubeginn. Darauf haben Wolfgang Drexler (SPD) als Sprecher des weiter
  • 328 Leser

Dudenhöffer: Womöglich will GM bald neuen Kredit

Ferdinand Dudenhöffer, Autoexperte der FH Gelsenkirchen, klagt nicht nur über die Hinhaltetaktik von Opel. Er wirft auch Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg vor, den Verkauf von Opel an Magna mit seinen ständig geäußert Bedenken 'vermasselt' zu haben. Es sei die schlechteste Lösung, wenn Opel doch zu 100 Prozent bei GM bleibe. 'GM hat 30 weiter
  • 537 Leser

Düstere Aussichten für Opel

Experten gehen von Einschnitten aus - Belegschaft über GM verärgert
Egal wer bei Opel das Sagen haben wird: Werke und Arbeitsplätze sind gefährdet. Experten warnen die Beteiligten zudem davor, immer neue Bedingungen zu stellen. Denn die Finanzlage von Opel ist schlecht. weiter
  • 659 Leser

Ein Hetzartikel über Organraub und die Folgen

Schwedisches Boulevardblatt verärgert Israel - Streit belastet Beziehung zur EU
Ein Streit um angeblichen Organraub belastet das Verhältnis zwischen Israel und Schweden. Die Beziehungen zur Europäischen Union stocken. weiter
  • 408 Leser

Ein kleiner Brite wird 50

Beatles und Bardot fuhren den Mini - Er ist auch heute noch Kultauto
Klein, leicht, sparsam und billig: Der Mini, der vor 50 Jahren auf die Straße kam, war die Reaktion auf eine Ölkrise. Später wurde er zum Kult. Deshalb baut ihn BMW immer noch - wenn auch etwas anders. weiter
  • 592 Leser

Ein Traumpaar aus der Not

Frauenfußball-EM: Kulig und Bresonik harmonieren - Laudehr wieder fit
Die Sorge hat Silvia Neid gerne: Nach dem starken Auftritt des Verlegenheits-Duos Kim Kulig/Linda Bresonik beim 4:0 über Norwegen drängt gegen Frankreich die gesetzte Simone Laudehr ins DFB-Team zurück. weiter
  • 328 Leser

Erster Wunsch erfüllt

Hockey-EM: Frauen Gruppensieger
Deutschlands Hockey-Spielerinnen haben die Vorrunde der Europameisterschaft als Gruppensieger beendet und gehen damit im Halbfinale dem Top-Favoriten Niederlande aus dem Weg. Beim souveränen 4:0 (1:0) gegen Schottland feierte der Titelverteidiger in Amsterdam im dritten Vorrundenspiel den dritten Sieg und trifft morgen in der Vorschlussrunde mit hoher weiter
  • 367 Leser

Fall Jackson jetzt ein Tötungsdelikt

Vorläufiges Obduktionsergebnis: Musiker starb an einer Medikamenten-Überdosis
Michael Jackson starb an einer Überdosis von Narkose- und Beruhigungsmitteln. Die Gerichtsmedizin wertet den Fall Jackson daher als Tötungsdelikt. Im Visier der Ermittler steht der Leibarzt des Popstars. weiter
  • 414 Leser

Familienstreit im Wahlkampf

Am Sonntag steht in Nordrhein-Westfalen die Kommunalwahl an. Die Frau eines Landrats wirft ihm vor, ihre Leistungen zu verschweigen. weiter
  • 323 Leser

Flotte von Löschflugzeugen im Einsatz

200 Häuser abgebrannt - Athens Präfekt spricht von ökologischer Katastrophe
Die Feuerwehren bei Athen gewinnen allmählich die Oberhand. Doch wo die Flammen gewütet haben, bleiben Mondlandschaften zurück. weiter
  • 310 Leser

Flowtex-Millionen abgezwackt

Ex-Frau Manfred Schmiders wegen Geldwäsche vor Gericht
Seit gestern muss sich die Ex-Frau des Flowtex-Chefs und Milliardenbetrügers Manfred Schmider vor Gericht verantworten. Sie soll versucht haben, Millionen aus Scheingeschäften beiseite zu schaffen. weiter
  • 432 Leser

FORMEL-1-SPLITTER

Hoffnung für Hockenheim 18 Rennen sollen 2010 stattfinden und der Große Preis von Deutschland in Hockenheim gehört aller Voraussicht nach dazu. 'In Deutschland muss es immer ein Rennen geben', sagte Formel-1-Boss Bernie Eccelstone: 'Die Deutschen haben viel Geld in die Formel 1 gesteckt und haben mit Mercedes ein Siegerteam. Deshalb müssen wir sicherstellen, weiter
  • 390 Leser

Grün gegen Großprojekt

Nach Stuttgart 21 auch den Karlsruher Straßenbahnumbau im Visier
Nach ihrer Kritik an Stuttgart 21 probieren es die Grünen jetzt eine Nummer kleiner: In Karlsruhe geht es gegen einen Straßenbahntunnel. weiter
  • 419 Leser

Helmpflicht für Kinder auf der Piste

Österreich greift zum Schutz der unter 15-Jährigen durch
In Österreich dürfen ab dieser Wintersaison Kinder nur noch mit Helm auf die Ski-Piste. Alle Bundesländer hätten sich auf eine entsprechende Regelung geeinigt, die nun als Gesetz umgesetzt werden soll, berichtete die österreichische Nachrichtenagentur. Demnach soll für Kinder bis zum 15. Lebensjahr in allen Skigebieten Helmpflicht gelten. Für deren weiter
  • 272 Leser

HINTERGRUND: Nackt im Gefrierraum

Die drastischen Verhörmethoden des US-Geheimdienstes
CIA-Agenten haben Gefangene während Verhören gefoltert. Das offenbart ein jetzt veröffentlichter Untersuchungsbericht aus dem Jahr 2004. weiter
  • 339 Leser

Industrie warnt vor Engpass bei Rohstoffen

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat erneut vor einem Rohstoffengpass gewarnt. Die Politik müsse sich auf internationaler Ebene für ein Funktionieren des weltweiten Handels mit Rohstoffen einsetzen und Kartelle vermeiden, sagte BDI-Präsidiumsmitglied Ulrich Grillo in Berlin. Mittelfristig stehe die Industrie wegen eines deutlich steigenden weiter
  • 492 Leser

Iranischer Botschafter verteidigt Spionageprozess

Das Urteil im Fall der als Frankreichs Spionin im Iran angeklagten Clotilde Reiss steht weiter aus. Der iranische Botschafter Ali Ahani wies in der Zeitung 'Le Parisien' Vorwürfe zurück, der Prozess, in dem die 24-Jährige ein Geständnis abgelegt haben soll, sei inszeniert gewesen. 'Unsere Religion verbietet uns, Geständnisse zu erzwingen', sagte er. weiter
  • 509 Leser

Junge überlebt acht Tage im Krüger-Park

Fast wie Mogli im 'Dschungelbuch': Ein zwölfjähriger Junge hat weitgehend unbeschadet acht Tage in der Wildnis des Krüger-Nationalparks überlebt. Am ersten Tag schlief er neben einem Ameisenhügel. 'Nachts hörte ich die Löwen brüllen', berichtete der Junge. Er hatte mit seinen Eltern versucht, illegal von seiner Heimat Mosambik durch den Nationalpark weiter
  • 368 Leser

Kanzleramt weist Vorwürfe zurück

Haushaltsausschuss berät heute über Ackermann-Essen
Der Streit um ein Geburtstagsessen für Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann im Kanzleramt dauert an. SPD-Fraktionsvize Joachim Poß warf Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine 'Grenzüberschreitung' vor. Das Kanzleramt sagte, es habe sich nur um ein Essen für Vertreter aus der Gesellschaft gehandelt. Der Vorfall ist heute Thema im Haushaltsausschuss des weiter
  • 355 Leser

Karsai nur knapp vorn

Afghanistan: Womöglich Stichwahl um Amt des Präsidenten
Hamid Karsai liegt im Kampf um das Amt des Präsidenten Afghanistans bisher nur knapp vor seinem Rivalen Abdullah Abdullah. Eine Überraschung. Und noch sind nicht alle Stimmen ausgezählt. weiter
  • 295 Leser

Kleinparteien scheitern in Karlsruhe

Es bleibt dabei: Gabriele Paulis 'Freie Union' und 'Die Partei' des ehemaligen Titanic-Chefredakteurs Martin Sonneborn müssen bei der Bundestagswahl zuschauen. Die beiden vom Bundeswahlausschuss abgelehnten Splitterparteien scheiterten gestern mit ihren Eilanträgen vor dem Bundesverfassungsgericht. Die Karlsruher Richter lehnten die Beschwerden erwartungsgemäß weiter
  • 354 Leser

KOMMENTAR · ADOPTIONSRECHT: Karlsruher Kaffeesatz

Schlampiger geht es kaum: Der Beschluss lässt nicht erkennen, welcher Richter ihn erlassen hat, obendrein fehlt die Unterschrift. Das Bundesverfassungsgericht redet Klartext. Wieder einmal, denn erst vor kurzem scheiterte eine Richtervorlage an solchen Formalien. Die Folge: Die Richter in Karlsruhe befassen sich nicht mit der Sache und treffen keine weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR · OPEL: Kanzlerin in der Falle

Gewöhnlich vermeidet die Bundeskanzlerin, sich in komplexen Fällen politischer Willensbildung allzu früh festzulegen. Diesem Grundsatz, der Angela Merkel bisher durchaus zum Vorteil gereicht hat, ist sie in der Debatte um die Zukunft von Opel untreu geworden. Erst entschied sie sich dafür, Staatshilfen zur Rettung des deutschen Autobauers einzusetzen, weiter
  • 402 Leser

Konsum und Staatsprogramme stützen die Wirtschaft

Die deutsche Wirtschaft hat die schwerste Rezession der Nachkriegsgeschichte dank staatlicher Konjunkturprogramme und steigender Konsumausgaben überwunden. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg im zweiten Quartal 2009 um 0,3 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2009. Das Statistische Bundesamt bestätigte die bereits am 13. August bekannt gegebenen vorläufigen weiter
  • 470 Leser

LAND UND LEUTE

Haller Campus füllt sich Schwäbisch Hall. Der Campus Schwäbisch Hall startet am 5. Oktober mit enormen Vorschussloorbeeren ins erste Semester. Statt wie erwartet 105 Studenten werden rund 150 junge Menschen ihre Hochschullaufbahn in den Studiengängen Management und Vertrieb aufnehmen. Grund für die große Nachfrage ist zum einen die enorm hohe Zahl an weiter
  • 385 Leser

LEITARTIKEL · EU-VERTRAG: Verordnete Einmischung

Peter Gauweiler, der standhafte CSU-Veteran, hat als einziger in der CDU/CSU-Fraktion nicht für das Begleitgesetz zum Lissabon-Vertrag gestimmt, das der Bundestag heute verabschiedet. Gauweiler hat es aber nicht abgelehnt, sondern sich enthalten - ein Signal, dass von ihm keine neue Klage in Karlsruhe zu erwarten ist. Doch vor allem Gauweiler und seinen weiter
  • 342 Leser

Leute im Blick

Frank Elstner Der TV-Moderator Frank Elstner (67) hat zum dritten Mal geheiratet. Bereits am vergangenen Samstag gab er seiner Lebensgefährtin Britta Gessler (45) im Rathaus von Baden-Baden das Jawort. Die Hochzeit fand in kleinem Kreis statt. Nur die beiden Töchter des Paares und die Trauzeugen waren anwesend, sagte ein Sprecher Elstners gestern und weiter
  • 381 Leser

Linde streicht 600 Stellen in Deutschland

Der Industriegase-Spezialist Linde will bis zu 600 Stellen in Deutschland streichen. Dies wären 7 bis 8 Prozent aller Jobs in Deutschland, berichtete die 'Financial Times Deutschland'. Ein Unternehmenssprecher wollte sich zu Zahlen nicht äußern, sagte aber: 'Natürlich gibt es auch in Deutschland Anpassungen.' In Gesprächen mit den Arbeitnehmervertretern weiter
  • 575 Leser

Marilyn-Monroe-Deal geplatzt

3,2 Millionen für Platz in der Gruft geboten - Japaner kann nicht zahlen
Ein Japaner bot bei einer Internet-Versteigerung umgerechnet 3,2 Millionen Euro für einen Platz über Marilyn Monroes Gruft. Doch der Deal platzte. weiter
  • 358 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 65,35 4501-5500 l 57,33 1501-2000 l 62,89 5501-6500 l 58,06 2001-2500 l 61,53 6501-7500 l 56,87 2501-3500 l 60,09 7501-8500 l 56,26 3501-4500 l 58,11 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 34. Woche 17.-23.08.09: E-ges. 59,4 v.H. weiter
  • 651 Leser

Mit Tempo 400 in die Garage

Wenn das Signal 'Smoke On' ertönt, gibt Pilot Matthias Dolderer Vollgas
Beim Red Bull Air Race in der Budapester Innenstadt wird den 15 Piloten alles abverlangt. Vor historischer Kulisse müssen sie ihr Flugzeug in Höchstgeschwindigkeit durch den Hinderniskurs manövrieren. weiter
  • 407 Leser

Multitasker verlieren oft den Blick für das Wesentliche

Wer viele Medien gleichzeitig nutzt, läuft Gefahr, sich zu verzetteln - Viele nutzlose Informationen werden aufgenommen
Menschen, die oft mehr als ein Medium gleichzeitig nutzen, laufen Gefahr, sich zu verzetteln. Sie können ihre Aufmerksamkeit schlechter von einer Aufgabe auf eine andere übertragen. Diese so genannten medialen Multitasker können unnütze oder unwichtige Informationen schlechter ausblenden als Menschen, die für gewöhnlich mit nur einem Medium gleichzeitig weiter
  • 410 Leser

Mutter GM hält an Opel fest

Von Berlin unterstützter Verkauf an Magna ungewiss - Beschäftigte empört
Neue Variante im Ringen um die General-Motors-Tochter Opel: Jetzt erwägt der US-Mutterkonzern, die europäischen Töchter selbst zu behalten. weiter
  • 372 Leser

NA SOWAS. . .

Ein Ladendieb hat in Holland bei seiner Flucht vor Detektiven einen kleinen Jungen 'vergessen'. Die Polizei in der Ortschaft Lelystad kam dem 49-Jährigen auf die Spur, als sie im Kinderwagen des Dreijährigen eine Digitalkamera fand. Auf einem der Bilder war zudem das Wohnhaus der Familie des Kleinen zu erkennen. Der Dieb war schnell gefasst und zeigte weiter
  • 323 Leser

Nasa weiter im Pech

Wieder einmal musste ein Shuttle-Start in letzter Minute abgebrochen werden
Wegen eines Gewitters hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa den Start der 'Discovery' gestern in letzter Minute abgeblasen. Startabbrüche sind bei der Nasa mittlerweile Alltag geworden. Neuer Versuch ist heute. weiter
  • 339 Leser

Neues Adoptionsrecht wird nicht überprüft

Bundesverfassungsgericht weist Vorlage wegen formeller Mängel ab
Das Bundesverfassungsgericht wird das neue Lebenspartnerschaftsgesetz nicht überprüfen. Es wies eine Vorlage des Amtsgerichts Schweinfurt ab. Gegenstand war das neue Adoptionsrecht. Nach der Gesetzesänderung von 2004 können eingetragene Lebenspartner das leibliche Kind des anderen adoptieren. Das Amtsgericht sieht dadurch das im Grundgesetz verankerten weiter
  • 388 Leser

NOTIZEN

In Freibad ertrunken Ein sechs Jahre altes Mädchen ist am Montagabend in einem Freibad in Linden in Hessen ums Leben gekommen. Ein Badegast hatte das Kind im Becken bei einer Wassertiefe von 1,20 Meter gefunden. Eine anwesende Ärztin begann sofort mit Wiederbelebungsversuchen, das Mädchen konnte aber nicht mehr gerettet werden. Wie es zu dem Unfall weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN

Uralte Wassermühle Erneut melden Archäologen einen 'sensationellen Fund'. Im Rheinland wurde die bisher älteste Wassermühle nördlich der Alpen entdeckt. Sie stammt aus der Zeit um Christi Geburt, teilte Ausgrabungsleiter Udo Geilenbrügge vom Rheinischen Amt für Bodendenkmalpflege in Titz (Kreis Düren) mit. Der Fund besteht aus zwei großen hölzernen weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Haft für Priestermord Zehn Monate nach dem Mord an einem katholischen Priester und einem Jesuiten-Mitbruder hat ein Gericht in Moskau den 36-jährigen Angeklagten zu 14 Jahren Haft verurteilt. Der Mann hatte im Affekt zunächst einen homosexuellen Pater aus Ecuador erschlagen, der ihn in einer Wohnung des katholischen Jesuitenordens bedrängt haben soll. weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Finke unter Druck Fußball: Nach sechs Pleiten in Folge und einer Unsportlichkeit steht der deutsche Trainer Volker Finke beim japanischen Erstligisten Urawa Red Diamonds vorzeitig vor dem Aus. 'Wie tief sind wir gesunken? Es ist ein großes Unglück für die Spieler, unter so einem Coach arbeiten zu müssen. Er ist als Trainer nicht qualifiziert', sagte weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

Steinwurf von Brücke Heidenheim. Mehrere Kinder haben im Kreis Heidenheim vermutlich einen Gegenstand von einer Brücke auf die Autobahn 7 geworfen. Kurz vor der Anschlussstelle Heidenheim sah ein Autofahrer Kinder mit Fahrrädern auf der Brücke stehen, wie die Polizei mitteilte. Dann bemerkte er einen Schlag gegen die Windschutzscheibe, die dabei auch weiter
  • 283 Leser

NOTIZEN

Zuversicht in Amerika Die amerikanischen Verbraucher schöpfen wieder Hoffnung: Der Index für die Verbraucherzuversicht stieg von 47,7 Punkten im Juli auf 54,1 Punkte im August. Dies teilte das Conference Board, ein Institut für Privatwirtschaft, in New York mit. Die Aufhellung der Stimmung wird von Experten mit den vergleichsweise positiven Arbeitsmarktdaten weiter
  • 481 Leser

Nowitzkis Ex-Geliebte muss in Haft

Crystal Taylor zu vier Jahren Gefängnis verurteilt
Die Ex-Freundin von Basketball-Superstar Dirk Nowitzki (31) ist wegen Betrugs und Verstoßes gegen eine Bewährungsstrafe zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Allerdings muss Cristal Taylor nur vier Jahre hinter Gittern bleiben, berichtete die 'Dallas Morning News'. Keine Hinweise - weder optischer noch verbaler Art - habe es während der Verhandlung weiter
  • 320 Leser

Propofol und Beruhigungsmittel als tödlicher Mix

In Michael Jacksons Blut sind das Narkotikum Propofol, zwei Beruhigungsmittel sowie weitere Medikamente nachgewiesen worden. Bei Propofol handelt es sich um ein Narkosemittel - 'eines der sichersten überhaupt', erklärt Jörg Fechner, Geschäftsführender Oberarzt der Anästhesiologischen Klinik Erlangen. Die Verwendung bei Operationen sei ein millionenfach weiter
  • 373 Leser

Psychische Erkrankungen besser im Blick

Das Land will sich stärker der Problematik von psychischen Erkrankungen bei Jugendlichen annehmen. Kultusstaatssekretär Georg Wacker (CDU) kündigte in Stuttgart die flächendeckende Information von Schulen und Unterrichtsmaterialien zur Thematik an. Ziel sei, psychische Auffälligkeiten bei Schülern besser zu erkennen und die Betroffenen auf Hilfsmöglichkeiten weiter
  • 314 Leser

Putschisten in Honduras am Pranger

Menschenrechtler werfen der Regierung in Honduras Verstöße gegen Grundrechte vor. Das sei nur ein subjektiver Eindruck, sagt die Regierung. weiter
  • 313 Leser

Pädagogische Saisonarbeiter

Der Gang zum Arbeitsamt ist für viele Lehrer, die nicht Beamte sind, ein alljährliches Ritual
Wilhelm Austermann wird jedes Jahr mit Beginn der Sommerferien arbeitslos. Er teilt das Schicksal tausender nicht verbeamteter Lehrer. Hartz IV muss ihnen bis zum nächsten Vertretungsvertrag reichen. weiter
  • 417 Leser

RANDNOTIZ: Die Dominanz der Frauen

Frauen können nicht Auto fahren, aber beim Kauf von Schuhen und Handtaschen bringen sie es zu wahrer Meisterschaft - und die Haushaltskasse regelmäßig an den Rand des Ruins. Was uns jetzt Antonella Mei-Pochtler vorlegt, steht keineswegs im Widerspruch zu dieser oftmals erhärteten Erfahrung. Die Wirklichkeit geht weit über das Klischee hinaus: Die Chefin weiter
  • 519 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 97)

Nein, Sie stehen vor der einzigartigen Abbildung eines unserer urweltlichen Vorfahren. So etwas gibt es in keiner der anderen Höhlen des Périgord. Sehen Sie, die Augen und die Kieferlinie, die Kopfform und das Loch, das vermutlich einen weit geöffneten Mund darstellen soll.' 'Phantastisch. Aber es hat was Teuflisches', sagte sie. 'Maurice sieht darin weiter
  • 709 Leser

SAILER-PORTRÄT

Anton Engelbert Sailer Geboren: 17. November 1935 in Kitzbühel Gestorben: 24. August 2009 in Innsbruck Familie: 1976 Hochzeit mit Gabriele Rummeny (gestorben 2000), 1 Sohn: Florian (34), 2006 Hochzeit mit Hedwig Fischer. Größte Erfolge: Drei Olympiasiege 1956 in Cortina dAmpezzo (Slalom, Riesenslalom, Abfahrt) - Sieben Weltmeister-Titel (vier 1956 in weiter
  • 526 Leser

Schalker Chef geht, Magath mit mehr Macht

Felix Magath erhält auf Schalke noch mehr Macht. Der Trainer und Manager übernimmt beim Fußball-Bundesligisten neben der sportlichen Leitung auch den Bereich Marketing, Präsident Josef Schnusenberg beschränkt sich bis zum Ende der Amtszeit 2010 nur noch auf repräsentative Aufgaben. 'Man hat mich geholt, um etwas zu verändern. Das gilt nicht nur für weiter
  • 391 Leser

Schreck für Talent

Ruder-WM: Rocher verliert Skull
Der Schrecksekunde folgte die Erleichterung: Der deutsche Nachwuchs-Ruderer Mathias Rocher hat im Einer-Hoffnungslauf der WM in Poznan kurz ein Skull aus der Hand verloren, mit großem Kampfgeist aber dann doch den Einzug ins Halbfinale geschafft. 'Nach dem Missgeschick musste ich mich die gesamte Strecke wieder vorbeikämpfen. Das Halbfinale war mein weiter
  • 364 Leser

Schwarze Zahlen bei Cinemaxx

Der zweitgrößte deutsche Kinokonzern Cinemaxx macht erstmals seit Jahren wieder Gewinn: Unter dem Strich blieb im ersten Halbjahr 0,2 Mio. EUR Gewinn bei einem Umsatz von 91 Mio. EUR. Cinemaxx hat sich von unwirtschaftlichen Kinos getrennt, Personal abgebaut, Kinomieten neu ausgehandelt und den Gastronomie-Bereich aufgewertet. Dazu sollen Angebote für weiter
  • 528 Leser

Schönheit ist Arbeit

Interview mit Hollywood-Star Michelle Pfeiffer
Regisseur Stephen Frears, der sie jetzt in 'Chérie' erneut groß herausbringt, ist bei Michelle Pfeiffer hoch angeschrieben. Wie selbstkritisch und diszipliniert sie ist, erzählt die Schauspielerin auch. weiter
  • 340 Leser

Selbstversuch in Römer-Rüstung

2000 Jahre nach der Varusschlacht
Verweichlicht sind wir heute schon - das merkt ein Journalist, der auf den Spuren der Soldaten des Varus in der Römer-Rüstung marschiert. weiter
  • 335 Leser

Sonntags trug Kandinsky gern mal Lederhosen

Die Wiege des 'Blauen Reiter': Vor 100 Jahren wurde das oberbayerische Murnau zum Künstlerort
Die expressionistische Bewegung 'Blauer Reiter' ist eng mit Murnau am Staffelsee verwoben. Vor 100 Jahren kaufte Gabriele Münter dort ihr Haus. weiter
  • 409 Leser

SPD kritisiert Überwachung von Sextätern

Die SPD-Landtagsfraktion wirft der Landesregierung vor, die angekündigte Überwachung von Sexualstraftätern nicht konsequent genug umzusetzen. Obwohl das Konzept ab 2010 eingeführt werden soll, sei jetzt schon klar, dass den zuständigen Behörden dafür Personal fehle. Aus der Antwort der Landesregierung auf einen SPD-Antrag gehe hervor, dass sowohl die weiter
  • 319 Leser

Staatshaushalt rutscht tief ins Minus

Der deutsche Staatshaushalt ist im ersten Halbjahr 2009 infolge der Wirtschaftskrise tief in die roten Zahlen gestürzt. Wegen sinkender Steuereinnahmen und hoher Ausgaben belief sich das Finanzierungsdefizit des Staates auf rund 17,3 Milliarden Euro. Das berichtet das Statistische Bundesamt (Wiesbaden). Das war der höchste Wert seit drei Jahren. Im weiter
  • 387 Leser

Staatsschutz zählt weniger Rechtsextremisten

Bei der Vorlage des Verfassungsschutzberichts 2008 warnte Innenminister Heribert Rech (CDU) vor einem Erstarken der rechtsextremistischen NPD. Die Partei und auch die Neonazi-Szene verzeichneten nach Erkenntnissen der Staatsschützer Zuwächse. So kam die NPD im Land auf 450 Mitglieder. Während die NPD erstarkte, hat sich die Zahl der Rechtsextremisten weiter
  • 278 Leser

STICHWORT · EU: Fahrplan zum Lissabon-Vertrag

Die Bezeichnung 'Vertrag von Lissabon' entstand nur, weil der ursprünglich angestrebte 'EU-Verfassungsvertrag' an Referenden in Frankreich und den Niederlanden scheiterte. Darauf wurde ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen den 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union am 13. Dezember 2007 unter portugiesischer Ratspräsidentschaft in Lissabon unterzeichnet. weiter
  • 319 Leser

VERLOSUNG: Flamenco im Theaterhaus

Der spanische Flamencostar Maria Serrano ist mit einem neuen Programm zu erleben, in dem sie erstmals gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Alba Serrano auftritt. 'Intuición' heißt der Abend und verspricht eine sinnliche und intuitive Auseinandersetzung der beiden Schwestern mit ihrer gemeinsamen Liebe und Leidenschaft: dem Flamenco natürlich. Am 10. weiter
  • 344 Leser

VfB zwischen Pflichtaufgabe und Blamage

Die Pflichtaufgabe ist fast gelöst, jetzt will der VfB Stuttgart den Millionen-Jackpot Champions League endlich knacken. Nur noch das Play-off-Rückspiel gegen den rumänischen Vizemeister FC Timisoara muss der Bundesligist am heutigen Mittwoch (20.45 Uhr/Sat 1 und Sky) heil überstehen, dann sind die Schwaben auf Europas großer Fußball-Bühne angekommen. weiter
  • 349 Leser

Wie das Gestocher im Nebel

Konjunkturprognosen treffen selten ins Schwarze - und sind doch wichtig
Mal sehen sie die Zukunft viel zu schwarz, mal viel zu rosig: Selten liegen die Experten mit ihren Konjunkturprognosen richtig. Das gilt schon zweimal für Krisenzeiten. Das lässt sich aktuell belegen. weiter
  • 570 Leser

Wieder Polizei in Heidelberger Bordell

Das 'Flatrate-Bordell' in Heidelberg ist gestern erneut durchsucht worden. 'Es besteht der Verdacht, dass die Betreiber Sozialversicherungsbeiträge hinterzogen haben', sagte ein Polizeisprecher. Nach seinen Angaben waren 100 Polizisten und Zollmitarbeiter an der Razzia beteiligt. Während das Bordell in Heidelberg nach einem kurzzeitigen Polizeiverbot weiter
  • 388 Leser

Wofür die US-Notenbank zuständig ist

Das Federal Reserve System ist das Zentralbank-System der USA, allgemein auch als US-Notenbank bekannt. Es wurde am 23. Dezember 1913 vom US-Kongress geschaffen, mit dem Ziel 'dem nationalen Finanzsystem sowohl Flexibilität als auch Stärke hinzuzufügen'. Die Hauptaufgaben der Fed sind das Überwachen und Regulieren des Bankwesens, die Geldpolitik, die weiter
  • 534 Leser

Zahl der Handy-Nutzer steigt weiter

Trotz der Konjunkturkrise wächst der weltweite Telekommunikationsmarkt. Die Zahl der Handy-Nutzer werde in diesem Jahr erstmals die Vier-Milliarden-Marke überschreiten. Damit nutzten rechnerisch zwei Drittel der Weltbevölkerung ein Handy, berichtete der Hightech-Verband Bitkom auf Basis aktueller Daten des European Information Technology Observatory weiter
  • 484 Leser

Zielgerade beim Rußfilter-Einbau

330 Euro für Dieselfilter nur noch bis Jahresende
Die Deutsche Umwelthilfe mahnt zur Eile. Sie ruft Halter von Dieselfahrzeugen ohne Partikelfilter auf, rasch einen Nachrüstsatz einbauen zu lassen. Sonst lassen sie sich 330 Euro Prämie entgehen. weiter
  • 562 Leser

Leserbeiträge (1)

Die Bahn übt sich in Kundenfeindlichkeit

Zum GT/Schwäpo-Artikel vom Samstag, 22. August, mit dem Titel „Der Zug fährt vor der Nase ab“:Den guten Eindruck, den die Bahn bei der Organisation des Schienenersatzverkehrs in Bauphase eins zwischen Aalen und Gmünd hinterlassen hat, wurde in Phase zwei zwischen Gmünd und Schorndorf komplett zunichte gemacht.Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens weiter
  • 3
  • 657 Leser