Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. August 2009

anzeigen

Regional (38)

Mit den Pfadis im Abenteuerland

Stammeslager der Heubacher St.-Bernhard-Pfadfinder in Dornbirn in Österreich
Nach drei Jahren fand erstmals wieder ein Stammeslager der Heubacher Pfadfinder statt, mit dabei waren 35 Kinder und etwa 15 Leiter des Stammes St. Bernhard Heubach. weiter
  • 162 Leser

Endspurt der B-19-Bauarbeiten

Abtsgmünd-Untergröningen. Endspurt auf der Baustelle zwischen Abtsgmünd und der Kreisgrenze nach Unter-gröningen: Heute bis einschließlich Samstag, 29. August, werden zwischen Wöllstein und Reichertshofen die neuen Asphaltschichten auf der Bundesstraße 19 eingebaut. Dann soll ab Sonntagabend die letzte Vollsperrung termingerecht aufgehoben werden. weiter

Jugendkirche macht keine Ferien

Schwäbisch Gmünd. Auch mitten in den Sommerferien bietet die Jugendkirche wieder einen Gottesdienst nach dem Motto „Eine gute halbe Stunde“ und will damit insbesondere jüngere Gläubige ansprechen. Für alle, die sich auch in Glaubensfragen einmal wieder mit etwas beschäftigen wollen, wozu man im Trubel des Alltags vielleicht nicht immer kommt, weiter

Alltagshilfe individuell

Seminar für Mütter und Väter in besonderen Situationen
„Komm in Form“ heißt ein neues Familienseminar für Mütter und Väter. In diesem Seminar wird das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung ab September zusammen mit interessierten Familien Strategien erarbeiten, wie sich das Familienleben mit all seinen Alltagsproblemen einfacher gestalten lässt. weiter

Plötzlich ganz viel Geld ausgeben

Konjunkturprogramm fordert das ehemalige staatliche Hochbauamt in Schwäbisch Gmünd
So geht das manchmal: Plötzlich ist Geld da. Geld, das man sich schon lange gewünscht hat. Geld, das nun so schnell wie möglich – auf jeden Fall aber bis Ende 2011 – verbaut werden muss. Konjunkturprogramm nennt sich das, was den 51 Mitarbeitern des einst staatlichen Hochbauamtes in Gmünd 14,22 Millionen Euro beschert. Und jede Menge zusätzliche weiter
  • 5
  • 311 Leser

Appell im Tunnel-Filter-Streit an Oettinger

Der Tunnelfilter-Ingenieur Bernd Müller wendet sich in einem Brief an den Ministerpräsidenten
Der Tunnelfilter-Ingenieur Bernd Müller von der Ecovac Filteranlagen GmbH kämpft weiter dafür, dass der von ihm entwickelte Filter im Gmünder Tunnel eingebaut wird. Nun mit einem Brief an Ministerpräsident Oettinger. weiter
  • 189 Leser

Arbeiten an B 297 in Göppingen

Göppingen. Arbeiter werden ab Montag, 31. August, in Göppingen den Fahrbahnbelag in der Lorcher Straße, der B 297, in Fahrtrichtung Bartenbach zwischen der Stuttgarter Straße und der Burgstraße abfräsen und neu einbauen. Während der zweiwöchigen Bauzeit wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt. weiter
  • 208 Leser

Ehrung für Max Oleg

Silberne Bürgermedaille
Max Oleg wurde in Bartholomä für sportliche Erfolge mit der silbernen Bürgermedaille ausgezeichnet. Da er bei der Bürgerversammlung verhindert war, wurde die Ehrung jetzt nachgeholt. weiter

Der Abschied vom bewunderten Vater

Stadtbibliothek Heubach
Tilman Jens ist Sohn von Walter Jens, einem der berühmtesten deutschen Geistesgrößen, der an Demenz erkrankt ist. In der Heubacher Stadtbibliothek liest er aus seinem kontrovers diskutierten Werk „Abschied von meinem Vater“. weiter
  • 112 Leser

Sommer-Party im Mineral-Bad Berg

Stuttgart. Vor der Kulisse des Stuttgarter Mineral-Bads Berg wird am Freitag, 28. August, ab 21 Uhr der Kinoklassiker „Denn sie wissen nicht, was sie tun“ gezeigt. Auf den Film einstimmen kann sich das Publikum ab 14 Uhr durch den Auftritt von Marilyn Monroe- und James Dean-Doppelgängern sowie ab 17 Uhr bei Livemusik mit Songs aus den 50er- weiter
Wirtschaft kompakt
Baugeld-Konditionen Der unabhängige Finanzdienstleister MLP erstellt jede Woche eine Übersicht mit aktuellen Baugeld-Konditionen. Die Tabellen zeigen die besten fünf Angebote im Zinsvergleich; maßgeblich dafür sind die Anbieterangaben für eine 15-jährige Laufzeit. www.mlp.deNeue Telenot-Anlage Mit dem so genannten comXline 2516 steht erstmals eine IP-Übertragungseinrichtung weiter
  • 109 Leser

Dorffest in Kleindeinbach

Schwäbisch Gmünd-Kleindeinbach. Die Dorfgemeinschaft Kleindeinbach veranstaltet am Wochenende ein zweitägiges Dorffest. Am Samstag, 29. August, ist ab 17 Uhr eine Bierprobe, dazu gibt' s Gegrilltes und Tellersulz. Am Sonntag, 30. August, wird ab 11 Uhr zum Frühschoppen geladen, danach gibt's Mittagstisch. Das Dorffest ist im Zelt und davor in der Ortsmitte weiter
  • 204 Leser

Vom Ring zum Zahnarzt zum Einhorn

Oberbürgermeister Richard Arnold besucht Kindergarten „Sonnenschein“ – Geschenk und Geschichten inklusive
Drei Erzieherinnen, ein Kindergarten und viele leuchtende Kinderaugen: Oberbürgermeister Richard Arnold besuchte einen Kindergarten in Oberbettringen, um mehr über den Alltag in einem Haus voller Kinder kennenzulernen. weiter
  • 1
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
ADFC-Abendtour Unter der Leitung von Günter Achatz geht es von Gmünd nach Waldstetten, über Hummelshalden zur Klepperlestraße und zur Einkehr nach Metlangen. Auf der Trasse führt der Weg zurück nach Gmünd. Die Streckenlänge beträgt 25 Kilometer, Treffpunkt ist am Freitag, 28. August um 17 Uhr an der Klösterleschule. weiter
  • 180 Leser
Kurz und Bündig
Rock’n’ Roll-Kurs Ferienprogramm: Im Rock’n’ Roll-Kurs des Rock’n’ Roll-Clubs Petticoat am Donnerstag, 10. September um 17 Uhr im Gmünder Jugendhaus, Königsturmstraße 13, sind noch Plätze frei. Der Tanzkurs ist für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren, die Teilnehmergebühr beträgt 1,00 Euro. Anmeldungen unter Telefon weiter

14. Schorndorfer Weinmarkt

Schorndorf. Weinliebhaber sind am Freitag, 28. August, bis Sonntag, 30. August, zum Schorndorfer Weinmarkt auf den Marktplatz geladen. Zur Eröffnung am Freitag um 18.30 Uhr wird die württembergische Weinprinzessin Tabea Buck erwartet. Am Freitagabend unterhält die Gäste ab 19 Uhr das Duo „Querfeld 1“. Am Samstagabend, beim Auftritt der Band weiter

Bahnübergang gesperrt

Schorndorf / Urbach. Der Bahnübergang zwischen Schorndorf und Urbach ist von Freitag, 28. August, 20 Uhr, bis Montag, 31. August, 5 Uhr, wegen Gleiserneuerungsarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Schorndorf und Gmünd gesperrt. Der Straßenverkehr zwischen Schorndorf und Urbach wird über die B 29 umgeleitet, Schienenersatzverkehr-Busse über den Übergang weiter
  • 112 Leser

Von Augustinus damals und heute erfahren

Evangelische Kirchengemeinde lädt am Sonntag zu Augustinusnacht im Rahmen der Glaubenswege
Mit der vierten Augustinusnacht klinkt sich die Evangelische Kirchengemeinde am kommenden Sonntag einmal mehr in das Jahresprogramm der Glaubenswege ein. In diesem Jahr gibt es einen Gottesdienst, einen Vortrag „Augustinus damals – Augustinus heute“ und einen Augustinushock – mit Augustinerbräu. weiter

Haftung und Risiko wieder zusammenführen

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) spricht in Gmünd über die Finanzkrise, die SPD und die Bundestagswahl
Er kam auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange, und er füllte den großen Saal des Predigers locker: Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) sprach am Mittwochabend in Gmünd über die Finanzkrise und weshalb die Bürger am 27. September die SPD wählen sollten. weiter
  • 3
  • 580 Leser
Polizeibericht
Zu schnell unterwegsSchwäbisch Gmünd. Weil er zu schnell fuhr, kam ein Autofahrer am Mittwochmorgen gegen 3.45 Uhr mit seinem Fahrzeug im Bereich der Buchauffahrt nach rechts von der Fahrbahn ab und verursachte so einen Schaden in Höhe von zirka 3000 Euro. 4000 Euro SchadenLorch. Unachtsamkeit war laut Polizei die Ursache eines Verkehrsunfalls, bei weiter
  • 175 Leser

„Sparherdle“ wäre tolle Sache

„Nothilfe“-Mitgründerin Gabriele Martis-Schoch übergibt Material an „Archiv Osten“
Das „Archiv Osten“ der Arbeitsgemeinschaft Heimat und Kultur der Vertriebenen aus dem Osten wächst weiter: Gabriele Martis-Schoch übergab am Mittwoch Unterlagen über die „Nothilfe“, die den vertriebenen Ankömmlingen in Schwäbisch Gmünd nach dem Zweiten Weltkrieg das Leben etwas erleichterte. weiter

Spurwechsel unmöglich

90 Meter vor der Pfitzerkreuzung beugen Leitschwellen Stau vor
Das Ordnungsamt hat eine Lösung für die Stau verursachenden Spurwechsel vor der Pfitzerkreuzung im Gmünder Osten gefunden: Leitschwellen auf 90 Metern Länge. weiter
  • 189 Leser

Bauarbeiten an der Schule gestartet

Waldstetten. Die Arbeiten zur Erweiterung der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten haben begonnen. Durch die Bauarbeiten kommt es vermutlich zu Behinderungen im Bereich der Rosensteinstraße. Dies teilt das Ortsbauamt Waldstetten mit. Die Anlieger werden hierfür um Verständnis gebeten. Mit dem Erweiterungsbau würden die baulichen Voraussetzungen für weiter

Herbstfest in Waldstetten

Waldstetten. Am Sonntag, 27. September, feiert die Gemeinde Waldstetten erneut ihr traditionelles Herbstfest mit verkaufsoffenem Sonntag. Von 11 Uhr bis 20 Uhr sind die Stände des 22. Herbstfests geöffnet. Die Ladengeschäfte sind von 13 Uhr bis 18 Uhr zum Verkauf offen. Auch in diesem Jahr besteht das Programm aus einem kulturellen und kulinarischen weiter

Restarbeiten laufen innen

In vier Wochen soll das Wißgoldinger Bezirksamt komplett saniert sein
Von außen sieht’s schon richtig schmuck aus – das Wißgoldinger Bezirksamt. Drinnen sind allerdings die Handwerker noch schwer am Schaffen. Bis in vier Wochen sollen die Renovierungsarbeiten aber fertig sein. weiter
  • 149 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Ulfikowski, Boppelgasse 10, Herlikofen, zum 89. Geburtstag.Hildegard Hörsch, Hölderlinstraße 31, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Alfons Lämmle, Regnitzweg 12, Bettringen, zum 82. Geburtstag.Hansjürgen Moeller, Hardtstraße 2, zum 81. Geburtstag.Jakob Frank, Berliner Weg 49, Bettringen, zum 78. Geburtstag.Maria Röthmer, Rinderbacher weiter

Schiller gereinigt und geglättet

Restauriertes Denkmal inmitten der Lauben des Stuttgarter Weindorfs enthüllt
Nach zehn Wochen behutsamen Arbeitens ist die Restaurierung des Schillerdenkmals auf dem Stuttgarter Schillerplatz abgeschlossen. Wer das gestern eröffnete Weindorf besucht, sieht das enthüllte Werk inmitten der Lauben. weiter
  • 194 Leser

Gitarrengruppe macht Stimmung beim Fest

Die Ortsgruppe Waldstetten des Schwäbischen Albvereins hatte kürzlich zum Sommerfest bei der Stuifenhalle eingeladen, das unter optimalen Witterungsverhältnissen durchgeführt werden konnte. Viele fleißige Hände haben zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen, heißt es seitens der Ortsgruppe. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. So wurden weiter
  • 109 Leser

Kalaschnikow vor der Nase

Bettina Kircher aus Heubach ist für das Internationale Komitee des Roten Kreuzes in Krisengebieten unterwegs
Viele haben einen ähnlichen Traum wie Bettina Kircher: im Ausland arbeiten. Nur wenige tun den Schritt. Noch weniger werden es sein, die sich als Ziel Länder wie Kolumbien, die Elfenbeinküste oder den Kongo wählen, um dort in Krisengebieten humanitäre Hilfe zu leisten. Bettina Kircher aus Heubach ist in solchen Gebieten als Delegierte des Internationalen weiter
  • 5
  • 302 Leser

Startschuss für neuen GOA-Hof

In der Lorcher Maierhofstraße entsteht der neue Wertstoffhof nur wenige Meter neben dem bisherigen
Der Bau des neuen Wertstoffhofs in Lorch hat wenige Meter neben dem bisherigen Gelände der GOA in der Maierhofstraße begonnen. Ende September soll alles fertig gestellt sein. Die Kosten teilen sich Stadt und GOA, das Areal ist größer als bislang. weiter
  • 250 Leser

Neue Sänger fürs Adventskonzert

Alfdorf-Pfahlbronn. Wer singt gerne, hat es aber noch nie im Chor probiert? Für den „Projektchor Adventskonzert“ sucht der Pfahlbronner Liederkranz noch Sänger. Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Nach den Sommerferien sind Neueinsteiger willkommen, da neue Chorliteratur einstudiert wird. Der Chor probt fürs Adventskonzert am 29. weiter

Urkunden fürs Pferdequiz

Jugendferienprogramm beim Reitverein (RV) in Lorch
Kürzlich fand im Lorcher Reitverein ein Nachmittag rund ums Pferd statt. Der Programmpunkt gehörte zum Lorcher Ferienprogramm. weiter

Feuerwehr besucht

Abwechslungsreiches Kinderferienprogramm in Leinzell
Schlauchkegeln und mit der Kübelspritze löschen – das und vieles mehr erwartete die Jungs und Mädchen beim Kinderferienprogramm der Feuerwehr Leinzell. weiter

Warum es am Rhein so schön ist

Gögginger Altersgenossen des Jahrgangs 1949 besuchen Rüdesheim und Oppenheim
Warum ist es am Rhein so schön? Diese Frage, die Adolph von Bergsattel in seinem Volkslied mit gleichem Titel beantwortete, stellte sich auch eine größere Gruppe des Jahrgangs 1949 aus Göggingen – und fand vor Ort die Antwort. weiter

Die Eindrücke wirken lassen

GT-Ferienserie „Mein Lieblingswerk in der Daimler-Kunstsammlung im Museum“ (4 )
Bedeutende Werke aus der Daimler-Kunstsammlung zeigt das Museum im Prediger bis zum 13. September. Wir fragen Menschen aus Gmünd und um Gmünd nach ihrem Lieblingswerk in der Ausstellung. Heute: Lutz Streifling von der Mercedes-Benz Niederlassung. weiter
  • 158 Leser

Regionalsport (11)

„Das ist Tiefstapelei vom VfR Aalen“

Fußball, Regionalliga: Trainer Manfred Paula vom SSV Ulm 1846 im Interview: „Auf Tuchfühlung zur Spitze bleiben“
Von der Favoritenrolle will er nichts wissen. Denn: „Große Namen alleine bringen keine Punkte“, sagt Manfred Paula vom SSV Ulm 1846 vor dem Derby am Samstag um 14 Uhr gegen den VfR Aalen. Im Interview spricht der „Spatzen“-Trainer über Tiefstapele und darüber, dass „wir bei einem Aufstieg unser Soll übererfüllt hätten“. weiter
  • 120 Leser

Joas für einen guten Zweck

Benefizlauf in Osnabrück
Einen besonderen Einsatz hatte am Sonntag MHD-Geschäftsführer Hans-Josef Joas. Er nahm in Lingen am dort erstmals ausgetragenen Malteser-Benefizlauf teil. weiter

Nach der WM steht der Ex vor der Tür

Handball: Eine Delegation des TSB schaut beim ehemaligen Gmünder Handballer vorbei und gratuliert
Ehemalige Mitspieler, die Abteilungsleitung und Gesandte des Gesamtvereins des TSB Gmünd wollten persönlich gratulieren und schauten beim Junioren-Weltmeister Kai Häfner vorbei. Der freute sich über den Besuch des Ex-Vereins – und erhielt, mal umgekehrt als im Normalfall, Autogramme seiner ehemaligen Mitspieler. weiter
  • 116 Leser

Dogma und Wirklichkeit

Fußball, WFV-Pokal, Achtelfinale: FC Normannia nach schwacher Leistung draußen – 1:3 (1:1) gegen Stuttgarter Kickers II
Die Chance auf einen zugkräftigen Gegner im Viertelfinale des WFV-Pokals ist vertan. Die Oberliga-Kicker des FC Normannia zeigten eine schwache Leistung beim 1:3 im Achtelfinalspiel gegen die Stuttgarter Kickers II. weiter
  • 426 Leser
Guten Morgen

Generation Technik

Malen. Kleine Kinder tun es gern. Das war früher so. Und es ist auch heute noch so. Nur die Art und Weise hat sich verändert. Rapide. Ob mit Buntstiften, Malkreide oder Wasserfarben – eines jedenfalls war immer gleich: Das Medium, auf dem man sich austobte, war ein Blatt Papier. Nicht so bei der „Generation Technik“. Neulich bei einer weiter
  • 138 Leser

Erst zwei Siege, dann der Absturz

Segelfliegen: Neues von der Junioren-Landesmeisterschaft auf dem Hornberg
Seit inzwischen einer Woche werden auf dem Hornberg die Landesmeisterschaften der Junioren im Segelflug ausgetragen. Der zweimal in Folge siegreiche Sören Nölke fiel nach einer mageren Runde auf Gesamtrang zwölf zurück. weiter

Meister steigt nicht sofort auf

Handball, Württembergliga
Stell dir vor, der Tabellenzweite steigt auf und der Meister geht leer aus. Gibt’s nicht? Gibt’s doch. Möglich macht’s eine neue Regelung des Handballverbandes Württemberg. Betroffen sind in der im September beginnenden Saison die beiden Staffeln der Württembergliga. weiter

Drei Rekorde bei Hönicks Sprung an die Spitze

Schach, drittes Freiluft-Blitzturnier: Ein Münchner dominiert: Johannes Hentrich überzeugt im Klassefeld der 24 Teilnehmer
Das dritte Freiluft-Blitzturnier der Schachgemeinschaft Gmünd 1872 stellte gleich drei Rekorde auf: das bisher am stärksten besetzte Feld, mit 24 die meisten Teilnehmer und das angenehmste Wetter der diesjährigen Turnierserie. weiter

„Ich bin doch nicht aus Zucker“

Handball, Württembergliga: Der wohl letzte Versuch des TSB-Dauerpatienten Andreas Hieber
Sein Bruder schlug vor Wut gegen den Torpfosten. Er selbst lag auf dem Boden, krümmte sich vor Schmerzen. 1050 Zuschauer hörten in der mucksmäuschenstillen Großsporthalle seinen Schrei: „Warum schon wieder ich?“ Ein halbes Jahr später ist der TSB-Kapitän zurück. Handballer Andreas Hieber unternimmt erneut einen Versuch, wieder spielen zu weiter
  • 124 Leser

Überregional (82)

'Erst müssen Zahlen auf den Tisch'

Winfried Hermann von den Grünen zum Neubau der ICE-Strecke über die Alb
Winfried Hermann, verkehrspolitischer Sprecher der Bundestags-Grünen, verlangt von den Verantwortlichen des ICE-Projekts über die Alb, erst mit dem Bau zu beginnen, wenn ehrliche Zahlen auf dem Tisch sind. weiter
  • 239 Leser

'Mehr war nicht drin'

Mit zwei Debütanten erreichen Dressur-Reiter nur Rang drei
Die deutschen Dressur-Reiter können gut mit einer historischen Pleite leben. Ersatzgeschwächt schaffte das Team den Sprung auf Platz drei, was das schlechteste Abschneiden in der deutschen Geschichte ist. weiter
  • 318 Leser

'Trasse taugt nicht für Güterverkehr' Grünen-Politiker Hermann bleibt bei Kritik an Stuttgart 21

Winfried Hermann, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag, bleibt auf Distanz zum Bahn-Großprojekt Stuttgart 21: 'Meine Sorge ist, dass ,Stuttgart 21 und die Neubaustrecke begonnen werden, ohne zu wissen, was es wirklich kostet und wie es finanziert werden kann', sagte er im Interview der SÜDWEST PRESSE. Die Trasse dürfe nicht auf den Personenfernverkehr weiter
  • 260 Leser

643 Kilometer im Rollstuhl nach Brüssel

Mit zehn Stundenkilometern tuckerte Ralf Ochsler gestern über die Landstraße von Würzburg nach Aschaffenburg. Ganze 643 Kilometer wird er zwischen mächtigen Lastern und knatternden Mopeds zurücklegen - im Rollstuhl. Nach zwölf Tagen will der Schwerbehinderte in Brüssel ankommen, wo er sich in Gesprächen mit Europaabgeordneten für die Belange behinderter weiter
  • 366 Leser

Als die Lettern laufen lernten

Anfänge des Buchdrucks in der Staatsbibliothek
Wie sehr der Buchdruck die Gesellschaft des 15. Jahrhunderts umwälzte, zeigt die Schau 'Als die Lettern laufen lernten' in der Münchner Staatsbibliothek. weiter
  • 318 Leser

Anstieg der Mindestlöhne in Europa

. Die Mindestlöhne sind in den wichtigsten europäischen Ländern trotz Wirtschaftskrise gestiegen. In Westeuropa liege die verbindliche Lohnuntergrenze meist über 8,40 EUR je Stunde, teilte das gewerkschaftsnahe Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung mit. In den meisten Ländern seien die Mindestlöhne am 1. weiter
  • 413 Leser

Atomkraftgegner werfen Gabriel Wahltaktik vor

Die Atomkraftgegner sehen sich durch die Einschätzung Gabriels bestätigt, forderten ihn aber auch zu konkretem Handeln auf, um Gorleben als Standort aufzugeben. 'Wir befürchten, dass sich der Minister nur aufgrund des Wahlkampfes so deutlich aus dem Fenster lehnt', kritisierte die Anti-Atom-Initiative 'ausgestrahlt'. Am 5. September wollen Atomkraftgegner weiter
  • 276 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation Playoff-Rückspiele VfB Stuttgart - FC Timisoara 0:0 Stuttgart: Lehmann - Celozzi, Tasci, Delpierre, Magnin - Khedira, Hitzlsperger - Gebhart (90. Elson), Rudy (67. Simak) - Pogrebnijak, Marica (79. Schieber). - Zuschauer: 20 500. (Hinspiel 2:0 - VfB Stuttgart qualifiziert) Olympiakos Piräus - Sheriff Tiraspol weiter
  • 314 Leser

Auf zu den Kapverden

'Gorch Fock' zu neuer Ausbildungsreise aufgebrochen
Das deutsche Marine-Segelschulschiff 'Gorch Fock' ist gestern zu einer viermonatigen Ausbildungsreise zu den Kapverdischen Inseln aufgebrochen. 254 Nachwuchs-Offiziere sollen auf der Reise Erfahrungen auf See sammeln, wie die Marine mitteilte. Die 14 000 Kilometer lange Reise führt über Frankreich, die Kanarischen Inseln, die Kapverden, die Azoren und weiter
  • 299 Leser

Besteuerung für Werkswagen wird geändert

. Mitarbeiter von Automobilkonzernen können künftig deutlich billiger an Autos kommen. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat die aktuell hohe Besteuerung für die so genannten Werkswagen nun begrenzt. Beim Kauf eines Fahrzeugs von ihrem Arbeitgeber müssen Werksangehörige den ihnen gewährten Mitarbeiterrabatt versteuern. Bislang rechnen die Finanzämter die Differenz weiter
  • 432 Leser

Bundestag ebnet Weg für EU-Vertrag

Der Bundestag bekommt bei Europa-Entscheidungen mehr Mitbestimmungsrechte. In einer Sondersitzung des Parlaments zeichnete sich gestern eine breite Mehrheit für die neuen Begleitgesetze zum EU-Reformvertrag von Lissabon ab. Mit Ausnahme der Linkspartei trugen alle Fraktionen die Gesetzespläne mit. Die endgültige Verabschiedung durch Bundestag und Bundesrat weiter
  • 322 Leser

Chemiebranche sieht Anlass zur Hoffnung

Zahl der Arbeitsplätze noch in etwa stabil - Pharmasparten als Auffangnetz
Leise Hoffnung, aber noch keine Entwarnung: Die Chemiebranche hofft nach einem drastischen Einbruch der Geschäfte im Zuge der Finanz- und Wirtschaftskrise wieder auf bessere Zeiten. Die Branche bekommt Auf- und Abschwünge in der Regel sehr früh zu spüren, weil sie wichtige Industrien wie etwa die Automobil- oder Bauindustrie mit Vorprodukten beliefert. weiter
  • 423 Leser

Chrysler fordert von Daimler Schadenersatz

Chrysler hat seinen früheren Mutterkonzern Daimler wegen Vertragsbruchs auf Schadenersatz verklagt. Hintergrund sind unterschiedliche Auffassungen der beiden Autobauer über die Erfüllung bestehender Lieferverträge. Außerdem geht es um die Fortsetzung der Lieferungen von Daimler-Teilen an Chrysler nach dem Einstieg von Fiat bei dem US-Autobauer. Chrysler weiter
  • 432 Leser

Das Gesicht des Ohnsorg-Theaters

Volksschauspielerin Heidi Kabel wird heute 95 Jahre alt
Im stolzen Alter von 84 Jahren hat sich Heidi Kabel von der Bühne verabschiedet. Das ist elf Jahre her. Heute wird die Volksschauspielerin 95 Jahre alt. Seit einigen Jahren leidet sie an Demenz. weiter
  • 356 Leser

Dax fällt trotz gutem Ifo-Index

Frankfurt. Trotz überraschend guter Konjunkturdaten gab der Deutsche Aktienindex Dax gestern nach. Zwar beurteilen die Unternehmen sowohl die jetzige Geschäftslage als auch die Aussichten besser. Das dürfte damit zusammenhängen, dass der Welthandel beginnt, sich zu stabilisieren; auch die bessere Entwicklung an den Finanzmärkten dürfte eine Rolle spielen. weiter
  • 425 Leser

Der ansteckende Krankenhauskeim MRSA

Rund 35 000 Menschen erkranken Schätzungen zufolge jährlich bundesweit an dem gefährlichen Krankenhauskeim MRSA. Etwa 1500 sterben an dem Erreger, der gegen Antibiotika resistent ist. Infektionen mit MRSA sind nicht nur in Kliniken, sondern auch in Pflegeeinrichtungen und Altenheimen ein wachsendes Problem. MRSA steht für Methicillin-resistenter Staphylococcus weiter
  • 383 Leser

Der Guru hinter Glas

Musiker soll Kinder missbraucht haben
Der schwerkranke Guru Oliver Shanti hat im Prozess wegen 314-fachen sexuellen Kindesmissbrauchs die Vorwürfe bestritten - zuerst jedenfalls. weiter
  • 339 Leser

Die Deutschen und der Doktortitel

Skandal um gekaufte Titel belegt Bedeutung des akademischen Grades
Auch wenn es mancher nicht glauben mag: Der akademische Grad spielt in Deutschland heute noch immer eine große Rolle. Diesen Schluss legt der Rummel um die angeblich gekauften Doktortitel nahe. weiter
  • 297 Leser

Die Französin im deutschen Trikot

Célia Okoyino da Mbabi stürmt für die DFB-Elf gegen ihr Mutterland
Bis zu ihrem 15. Lebensjahr war Célia Okoyino da Mbabi Französin. Dann erhielt die Fußballerin zusätzlich die deutsche Staatsbürgerschaft. Heute trifft sie mit der deutschen Nationalmannschaft auf ihr Mutterland. weiter
  • 342 Leser

Die Lostöpfe

Topf 1: FC Barcelona, FC Liverpool, FC Chelsea, Manchester United, AC Mailand, FC Arsenal, FC Sevilla, FC Bayern. Topf 2: Olympique Lyon, Inter Mailand, Real Madrid, ZSKA Moskau, FC Porto, AZ Alkmaar/Niederlande, Juventus Turin, Glasgow Rangers. Topf 3: Olympiakos Piräus, Olympique Marseille, Dynamo Kiew, VfB Stuttgart, AC Florenz, Atletico Madrid, weiter
  • 285 Leser

Die vier Lostöpfe

Topf 1: FC Barcelona, FC Liverpool, FC Chelsea, Manchester United, AC Mailand, FC Arsenal, FC Sevilla, Bayern München. Topf 2: Olympique Lyon, Inter Mailand, Real Madrid, ZSKA Moskau, FC Porto, AZ Alkmaar, Juventus Turin, Glasgow Rangers. Topf 3: Olympiakos Piräus, Olympique Marseille, Dynamo Kiew, VfB Stuttgart, AC Florenz, Atletico Madrid, Girondins weiter
  • 331 Leser

Drama ums Bolschoi

Pannen und Pfusch bei der Sanierung des Moskauer Theaters
Es ist eines der berühmtesten Opern- und Balletthäuser der Welt und seit vier Jahren geschlossen. Wann das einsturzgefährdete Moskauer Bolschoi-Theater wieder eröffnet wird steht in den Sternen. weiter
  • 337 Leser

Einfuhrpreise sinken extrem stark

. Die Preise für Einfuhren nach Deutschland sind im Juli so stark gefallen wie seit mehr als 22 Jahren nicht. Der Index der Einfuhrpreise lag um 12,6 Prozent unter dem Vorjahresstand, teilte das Statistische Bundesamt mit. Dies war der höchste Rückgang gegenüber einem Vorjahresmonat seit Februar 1987 mit damals minus 12,6 Prozent. Gegenüber Juni 2009 weiter
  • 358 Leser

Ende einer Ära: Edward 'Ted' Kennedy ist tot

Der letzte der drei legendären Kennedy-Brüder ist tot. Edward Kennedy, einer der einflussreichsten US-Senatoren, erlag am späten Dienstagabend im Alter von 77 Jahren in seinem Haus in Hyannis Port im Bundesstaat Massachusetts einem Gehirntumor. dpa weiter
  • 319 Leser

Endlager an der Donau?

Gabriel: Gorleben kommt für Atommüll nicht mehr in Frage
Der Bundesumweltminister hält den niedersächsischen Salzstock Gorleben als Endlager für Atommüll für 'ausgeschlossen'. Damit kommen andere Standorte wieder ins Gespräch - etwa an der Donau. weiter
  • 294 Leser

Europas kleinste Sprachinsel liegt bei Cloppenburg

Nur knapp 2500 Menschen sind heute noch des Saterfriesischen mächtig
Saterfriesisch? Das ist eine alte Sprache, die rund um Cloppenburg noch etwa 2500 Menschen sprechen. Die kleinste lebende Sprache Europas. weiter
  • 312 Leser

Fünf Dresdner Fußball-Profis verunglückt

Fünf Spieler des Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden sind bei einem Verkehrsunfall teilweise schwer verletzt worden. Die zum Kader der ersten Mannschaft zählenden Nachwuchsspieler Richard Schöne, Maik Kegel und Philipp Zeiger sowie die beiden Landesliga-Kicker Yves Dießner und Jakob Schütze waren auf dem Rückweg von einem Einsatz in der sächsischen weiter
  • 247 Leser

Grüße schallen durch den Ort

In Kappelrodeck ist noch eine Ortsrufanlage in Betrieb. Täglich werden Jubiläen, Sterbefälle und Vereinsnachrichten durchgegeben. weiter
  • 363 Leser

HRE hat noch mehr Bedarf an Geld

Die verstaatlichte Immobilienbankbank Hypo Real Estate (HRE) braucht eine weitere Kapitalspritze in Milliardenhöhe. Bis Jahresende muss der Bankenrettungsfonds Soffin bis zu 7 Mrd. EUR bereitstellen. Der Bedarf sei nicht überraschend, sagte Finanzminister Peer Steinbrück (SPD). Aus der Entwicklung der vergangenen Monate sei absehbar gewesen, dass der weiter
  • 467 Leser

Kein Bonus ohne gute Leistung

Europäische Kommission will Managergehälter begrenzen
Dicke Bonuszahlungen ohne entsprechende Leistung - dem will die Europäische Kommission einen Riegel vorschieben. Bonuszahlungen von staatlich gestützen Unternehmen sollen hoch besteuert werden. weiter
  • 415 Leser

Kinder als Opfer tödlicher Familientragödien

Bei Familientragödien werden immer wieder auch Kinder zu Opfern. Fälle aus dem Südwesten: 1. April 2009: In Horb (Kreis Freudenstadt) findet die Polizei ein vierjähriges Mädchen und einen fünfjährigen Jungen tot im Ehebett. Die 39-jährige Mutter hatte sich erhängt. 20. März 2009: In Mössingen (Kreis Tübingen) tötet eine 37- jährige Mutter ihre beiden weiter
  • 250 Leser

KOMMENTAR · AMOKLÄUFE: Vorbeugen statt wegsehen

Gewalt entlädt sich ganz selten aus heiterem Himmel. Auch die Amokläufe von Erfurt, Emsdetten und Winnenden geschahen nicht in einem isolierten Augenblick unvorstellbarer Aggression. In allen diesen Fällen braute sich das Unheil über Wochen, wenn nicht gar Jahre zusammen, und es gab im sozialen Umfeld der jungen Täter durchaus Hinweise auf eine fehlgeleitete weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · ENDLAGER: Gabriels Nadelstich

Was Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier derzeit vergeblich versucht, gelingt seinem SPD-Mitstreiter Sigmar Gabriel: Einen Anstoß für den Wahlkampf zu geben, der den Gegner trifft und der das eigene Lager mobilisiert. Die neu entfachte Debatte über das ungelöste Problem Atommüllendlager ist ein Nadelstich, der die Union mehr schmerzt als das heuchlerische weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR: Aufbau Ost dauert lange

Geld auf der hohen Kante haben - das sagt nicht alles über persönliches Vermögen und Wohlstand. Wer im eigenen Häuschen auf dem flachen Land wohnt, sich zudem ein Stück weit aus dem eigenen Garten versorgen kann, der erreicht mit weniger Geld gleichen Lebensstandard wie der Großstadtmensch in der teuren Mietwohnung. Diese Einschränkung darf man bei weiter
  • 371 Leser

Krawalle in London nach Fußball-Derby

Schwere Krawalle haben die seit Jahren scheinbar heile Welt im englischen Fußball erschüttert. Vor, während und nach dem Ligapokal-Spiel zwischen den Londoner Rivalen West Ham United und FC Millwall kam es am Dienstag Abend zu schweren Auseinandersetzungen verfeindeter Anhängerscharen, die an die schlimmsten Zeiten des Hooliganismus auf der Insel in weiter
  • 249 Leser

LEITARTIKEL · FEINSTAUB: Das Verbieterland

Genießerland Baden-Württemberg war gestern. Heute heißt es Verbieterland. Nach Schnaps von der Tankstelle, Flatratebordell und innerstädtischem Biertrinken (um nur die jüngsten Auswüchse staatlicher Untersagerei zu nennen) wird die Landeshauptstadt künftig wohl 30 000 Altautos die freie Einfahrt verwehren. Vor wenigen Jahren waren diese Wagen aus Sindelfingen weiter
  • 328 Leser

Leute im Blick

Oliver Pocher Der Moderator Oliver Pocher und seine Freundin, Sandy Meyer-Wölden, bekommen Nachwuchs. Das Management der beiden bestätigte der 'Bild'-Zeitung und der Illustrierten 'Bunte': 'Es stimmt. Sandy und Oliver erwarten ein Baby.' Das Paar erholt sich gerade im Sommerurlaub in Miami (Florida). Erst im Juni hatten sich der 31-jährige Comedian weiter
  • 346 Leser

Mehr Sicherheit an Schulen

Bund plant Frühwarnsystem gegen Amokläufe - Test in Baden-Württemberg
Berlin plant ein Frühwarnsystem zur Prävention von Gewalttaten an Schulen. Das Projekt startet im Oktober auch in Baden-Württemberg. weiter
  • 275 Leser

MITTWOCH-LOTTO

35. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 15 22 23 26 33 43 Zusatzzahl37 Superzahl6 SPIEL 77 5 5 6 5 0 4 0 SUPER 6 6 8 6 5 2 0 ohne Gewähr weiter
  • 252 Leser

Mutter wirft Kinder vom Balkon

Zwei Tote bei Familientragödie in Pforzheim
Eine Mutter hat in Pforzheim ihre Kinder vom Balkon geworfen und sich in den Tod gestürzt. Die kleine Tochter starb, der Bub wurde schwer verletzt. weiter
  • 331 Leser

NA SOWAS. . .

Um die Kirchenbänke zu füllen, greift die Diözese von Sacramento (Kalifornien) zu ganz und gar weltlichen Methoden: Sie will mit TV-Spots für den Gottesdienst-Besuch werben. Zielgruppe sind die rund 800 000 Katholiken der Diözese, die nicht in die Kirche gehen. Dass die Werbung funktionieren kann, hat die Diözese von Phoenix (Arizona) vorgemacht: Sie weiter
  • 302 Leser

Netanjahu wirbt für seine Siedlungspolitik

Israels Ministerpräsident will mit seiner Europareise Kritiker in Deutschland milde stimmen
Israel nimmt im Nahost-Konflikt eine neue Position ein. Dafür wirbt Netanjahu derzeit auf seiner Europa-Tour. Gestern ist er in Berlin angekommen. weiter
  • 285 Leser

Not macht nicht erfinderisch

In der wirtschaftlichen Krise geht die Forschung sogar noch zurück
Not macht angeblich erfinderisch. Wenn das wirklich stimmt, müssten uns in der derzeitigen Wirtschaftskrise jede Menge Erfindungen ins Haus stehen. Doch die Volksweisheit stimmt nur begrenzt. weiter
  • 511 Leser

NOTIZEN

Mehr Arbeitslose erwartet Trotz der guten Nachrichten aus der Wirtschaft rechnen Experten mit einem weiteren Anstieg der Arbeitslosigkeit in Deutschland im August. Auch wenn die Rezession nun ein Ende gefunden habe, seien voraussichtlich rund 25 00 Menschen zusätzlich auf Jobsuche, berichteten Volkswirte deutscher Großbanken in einer Umfrage. Im Juli weiter
  • 410 Leser

NOTIZEN

101-jähriger Quad-Fahrer Ein 101-jähriger Fahrer eines Quad ist bei einem Unfall in Bad Laasphe (Nordrhein-Westfalen) schwer verletzt worden. Der Senior hatte vermutlich aufgrund von Kreislauf-Problemen die Kontrolle über das vierrädrige Gelände-Fahrzeug verloren und war von der Straße abgekommen. Keine Leichen beim Sex In der Augsburger Ausstellung weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN

Vier Preise nach Ludwigsburg Viermal waren Studenten der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg bei der Verleihung der First Step Awards in Berlin erfolgreich. Der Preis für den besten Spielfilm blieb allerdings in Berlin. Ihn erhielt Maximilian Erlenwein für 'Schwerkraft'. Philipp Dörings 'Am anderen Ende' wurde sowohl in der Sparte Kurzfilm weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN

Verwirrung um Mugabe Laut einer südafrikanischen Zeitung liegt Simbabwes Präsident Robert Mugabe, 85, in einem Dubaier Krankenhaus. Simbabwes Regierung wies den Bericht zurück. Mugabe sei schon wieder in seine Heimat zurückgekehrt. Heute soll er seinen südafrikanischen Amtskollegen Jacob Zuma treffen. Bistum legt Berufung ein Das Erzbistum Freiburg weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

Deisler und der Himalaya Fußball: Rund zweieinhalb Jahre nach seinem Karriere-Ende wird Sebastian Deisler in Freiburg einen Laden mit Produkten aus Nepal und der Himalaya-Region eröffnen. Der 29-Jährige hatte sich nach ständigen Verletzungen wegen des Burn-out-Syndroms im Januar 2007 überraschend ins Privatleben zurückgezogen. Der gebürtige Lörracher weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN

Ermittler befragen Pilot Eschbach. Nach dem Absturz eines Ultraleichtflugzeugs in Eschbach im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald wird nun der Pilot eines russischen Flugzeugs vernommen. Die 'Jak-3' aus dem Zweiten Weltkrieg und die Unglücksmaschine hatten sich laut den Ermittlungen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung kurz vor dem Absturz am Montag weiter
  • 360 Leser

Orchester zu teuer

Rechnungshof rügt Bayerischen Rundfunk
München - Der Bayerische Oberste Rechnungshof (ORH) kritisiert die Kosten und die Organisation der zwei Orchester und des Chores des Bayerischen Rundfunks (BR) scharf. Die Klangkörper seien viel zu teuer und hätten sich zu sehr verselbstständigt, stellte der ORH in einem gestern veröffentlichten Sonderbericht zur finanziellen Situation des BR fest. weiter
  • 289 Leser

Organspenden in China meist von Hingerichteten

Ein neues System soll Missbrauch und Korruption verhindern
Rund 65 Prozent der in China transplantierten Organe stammen von hingerichteten Gefangenen. Das hat der Vizegesundheitsminister Huang Jiefu einer staatlichen Zeitung gesagt. Er betonte auch, dass die Todeskandidaten der Organspende schriftlich zustimmen müssten. Doch deutete ein Shanghaier Chirurg Missbrauch an: Es könne Korruption geben. 'Einige ignorieren weiter
  • 285 Leser

Osorio für Mexiko

Ricardo Osorio vom VfB Stuttgart steht im Aufgebot der mexikanischen Fußballnationalmannschaft für die WM-Qualifikationsspiele gegen Costa Rica und Honduras. Für die Schwaben bestritt er wegen einer Schultereckgelenkssprengung in dieser Saison noch kein Spiel. weiter
  • 326 Leser

Ostdeutsche holen auf

Ihr Geldbestand wächst aber langsam - Immer mehr Vermögende in Sorge
Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz ist nicht allein: Reiche, die Geld verloren haben, machen sich Sorgen. 'Sorgenfrei reich' ist nur einer von hundert. Beim Geldvermögen hat der Osten leicht aufgeholt. weiter
  • 463 Leser

Qual gegen Österreich

Hockey: Deutsche Männer mühen sich zu 3:1
Die deutschen Hockey-Herren haben sich ins Halbfinale der Europameisterschaft gequält. Im Fernduell um den Gruppensieg gegen England zogen sie dabei klar den Kürzeren. Nachdem die Briten sich in Amsterdam gegen Belgien unerwartet glatt mit 8:2 (4:2) durchgesetzt hatten, kam die Auswahl von Bundestrainer Markus Weise gegen Außenseiter Österreich lediglich weiter
  • 264 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 98)

Das nenne ich einen verantwortungsbewussten Flic, der sich mit einem Piccolo begnügt, wenn er noch fahren muss', sagte sie. 'Es ist wunderschön hier. Damit habe ich wirklich nicht gerechnet, Bruno. - Woher hast du den Fisch?' 'Von meinem Freund, dem Baron. Er hat die Forellen erst heute Nachmittag, kurz bevor ich dich im Hotel abgeholt habe, aus dem weiter
  • 338 Leser

Saatgut-Lieferant kritisiert Behörden

Firma hält Aktivitäten der Ämter nach Fund von Genmais-Spuren für völlig übertrieben
Die Nachbarn der 14 Bauern, die auf ihren Feldern Mais ausgesät haben, der vielleicht gering gentechnisch verändert ist, sind informiert, sagt das Regierungspräsidium. Anbau und Ernte werden überwacht. weiter
  • 266 Leser

Schöne Verkäuferinnen schrecken Kundinnen ab

Studie: Vor allem junge Frauen fühlen sich von gutem Aussehen und Körperbild sozial bedroht
Gutes Aussehen hilft nicht immer: Wer mit attraktiven Verkäuferinnen seinen Umsatz steigern will, kann bei Frauen das genaue Gegenteil erreichen. Vor allem junge Kundinnen lassen sich von Verkäuferinnen, die sie als schöner einschätzen als sich selbst, vom Kauf abschrecken, wie eine Studie der University of South Australia ergab. Denn wegen der zunehmenden weiter
  • 300 Leser

Shuttle-Start auf morgen verschoben

Wegen eines technischen Problems beim Auftanken hat die Nasa den für gestern anberaumten, bereits verschobenen Start der Raumfähre 'Discovery' kurzfristig erneut verschoben - jetzt soll sie morgen abheben. Der Tankvorgang wurde am späten Dienstagnachmittag (Ortszeit) mitten in den Startvorbereitungen abgebrochen, weil ein Ventil, durch das flüssiger weiter
  • 295 Leser

Sicherheit durch Wanderweg in Gefahr?

Der Wanderweg über das Gelände des Atomkraftwerks Neckarwestheim ist aus Sicht der Landtags-Grünen ein Sicherheitsrisiko. Der Grünen-Abgeordnete Franz Untersteller kritisierte gestern, die Antwort der CDU/FDP-Landesregierung auf seine parlamentarische Anfrage zum Thema zeuge von 'erschreckender Naivität gegenüber terroristischen Gefahren'. Aufgrund weiter
  • 345 Leser

Sonderprüfer nimmt die IKB unter die Lupe

Aktionärsschützer setzen sich vor Gericht gegen US-Finanzinvestor durch
Bei der Mittelstandsbank IKB soll ein Sonderprüfer auf Drängen von Kleinanlegern Licht in das Dunkel der Beinahe-Pleite des Instituts bringen. Das beschloss gestern das Amtsgericht Düsseldorf. Der Sonderprüfer soll klären, ob Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrates ihre Pflichten im Zusammenhang mit der IKB-Krise verletzt haben, teilte die IKB weiter
  • 375 Leser

Steffi Nerius auf der Euphorie-Welle

Speerwurf-Weltmeisterin Steffi Nerius hat mit 63,55 Meter für das beste Ergebnis in Sondershausen gesorgt. Die 37-jährige Leverkusenerin siegte im drittletzten Wettkampf ihrer Laufbahn klar. Seine Top-Form konnte auch Kugelstoßer Ralf Bartels konservieren: Mit 20,80 Meter fing er den Kanadier Dylan Armstrong (20,76) ab. sid weiter
  • 436 Leser

STICHWORT: Atomkraftwerke in Deutschland

In Deutschland sind noch 17 Atomkraftwerke in Betrieb. Bis zum Jahr 2022 sollen alle abgeschaltet werden. Hier eine Übersicht über die Atomkraftwerke, Haupteigentümer, Laufzeit und Leistung in Megawatt (MW). Die Restlaufzeiten beruhen dabei auf Einschätzungen des Bundesumweltministeriums, die Jahresleistung auf Angaben des Deutschen Atomforums. Schleswig-HolsteinBrunsbüttel, weiter
  • 344 Leser

Straßenmittel sind bereits ausgegeben

Für die Sanierung der Landesstraßen und Brücken hat das Land die für dieses Jahr zusätzlich bewilligten 40 Millionen Euro bereits ausgegeben. 'Die Erhaltungsmaßnahmen laufen auf Hochtouren', sagte Staatssekretär Rudolf Köberle gestern in Stuttgart. Ende März hatte die Regierung als Reaktion auf die Wirtschaftskrise rund 40 Millionen Euro zusätzlich weiter
  • 278 Leser

Stuttgart fährt auf Elektrofahrräder ab

Ulrich Prediger verleast 'Pedelecs' für 60 bis 100 Euro im Monat einschließlich Wartung
Das Fahrrad als Dienstfahrzeug - ja, aber wer pumpt auf und flickt den Reifen? Ulrich Predigers Firma verleast Elektrofahrräder und wartet sie auch. Mit Erfolg - nicht nur bei der Stuttgarter Stadtverwaltung. weiter
  • 436 Leser

Ulla Schmidt räumt Fehler ein

Dienstwagenaffäre im Haushaltsausschuss
Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) hat in der Dienstwagenaffäre indirekt einen Fehler eingeräumt. 'Ich würde die gleiche Entscheidung nicht mehr treffen', sagte Schmidt nach einer Sitzung des Bundestags-Haushaltsausschusses. Die Richtlinien seien jedoch korrekt angewendet worden. Die FDP sieht noch viele Fragen offen. Union und SPD lehnten es weiter
  • 286 Leser

Verdi fordert Transparenz bei Quelle

. Beim insolventen Versandhaus Quelle müssen nach Ansicht der Gewerkschaft Verdi schleunigst verlässliche Zahlen über den geplanten Personalabbau auf den Tisch. 'Der vorläufige Insolvenzverwalter und die Personalabteilung von Quelle müssen endlich transparent machen, welche Mitarbeiter in welchen Regionen betroffen sind', sagte der zuständige Gewerkschaftssekretär weiter
  • 386 Leser

Verglasung der Karlsruher 'Atomsuppe' beginnt

Nach jahrelangen Verzögerungen soll der strahlende Müll ins Zwischenlager bei Greifswald
Die hoch radioaktive 'Atomsuppe' in Karlsruhe kann nach jahrelangem Streit jetzt doch verglast und transportfähig gemacht werden. Das Landesumweltministerium stimmte als Atomaufsichtsbehörde zu. Die 'Atomsuppe' war beim Betrieb der Wiederaufbereitungsanlage Karlsruhe (WAK) bis 1990 angefallen. Ursprünglich sollte sie schon von 2004 an verfüllt werden. weiter
  • 302 Leser

Verspätete Belohnung

0:0 gegen Timisoara: Stuttgart spielt in der Champions League
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat es geschafft. Der Meister von 2007 steht in der Gruppenphase der Champions League. Dazu reicht gestern Abend nach dem 2:0 im Hinspiel ein 0:0 gegen den FC Timisoara. Das war eines dieser Fußball-Spiele, die keiner so richtig mag - weder Trainer noch Spieler. Auf der einen Seite das große Ziel vor Augen, nämlich weiter
  • 274 Leser

Wieder Mord auf Campingplatz

Zwei Frauen in Cuxhaven tot aufgefunden - Beziehungstat
Zwei 27-jährige Frauen sind gestern Morgen auf einem Campingplatz in Cuxhaven (Niedersachsen) ermordet worden. Stunden später wurde ein 30-jähriger Mann aus Peine festgenommen, der zu einer der Frauen eine Liebesbeziehung hatte. 'Es hat sich hier offenbar um eine Beziehungstat gehandelt', sagte eine Polizeisprecherin. Zur Tatwaffe und zum genauen Motiv weiter
  • 348 Leser

Wirtschaft in immer besserer Stimmung

Nach der schwersten Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit sehen die deutschen Unternehmen eine merkliche Entspannung. Überraschend deutlich verbesserte sich im August die Stimmung in der Wirtschaft, teilte das Münchner Ifo-Institut mit. Die 7000 befragten Firmen schraubten nicht nur ihre Erwartungen für die kommenden Monate merklich nach oben, sondern weiter
  • 448 Leser

Zehnjährige zurück beim Ehemann

Saudi suchte 80-jährigen Bräutigam aus - Tochter floh
In Saudi-Arabien ist eine Zehnjährige vor ihrem 80 Jahre alten Ehemann geflohen, den ihr Vater für sie ausgesucht hatte. Die Zeitung 'Arab News' berichtete, das Mädchen aus der Provinz Al-Laith am Roten Meer sei aus dem Haus des alten Mannes zu einer Tante geflohen. Als sich der verlassene alte Mann bei seinem Schwiegervater beschwerte, brachte dieser weiter
  • 308 Leser

ZWISCHENRUF: Kulturspritze für die Kleinen

Kinderärzte in Düsseldorf geben demnächst ihren kleinen Patienten eine 'Kulturspritze'. Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 15 Jahren erhalten in Düsseldorf bei der Vorsorgeuntersuchung einen Gutschein für einen Theater-Besuch. Doch Düsseldorf soll nur der Startpunkt sein. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) will die Aktion 'Kulturspritze' weiter
  • 202 Leser

Österreichs Serienmeister ist der Favorit

Morgen beginnt in der Ermstalhalle in Bad Urach das 49. Internationale Frauen-Handball-Turnier um den Sika-Cup. Bis zum Sonntag spielen acht Teams in 32 Partien den Gewinner aus. Favorit auf den Sieg ist der achtfache Champions-League-Sieger Hypo Niederösterreich. Die Mannschaft gewann 32 Mal in Folge die österreichische Meisterschaft und konnte in weiter
  • 281 Leser

Leserbeiträge (2)

Vorsicht bei den Ausgaben

„Im Volksmund werden Politiker ziemlich respektlos mit ‘die da oben’ bezeichnet, obwohl es bei ihnen auch viele ‘Gutmenschen’ gibt. Das zeigt sich besondern vor Wahlen, wo man gerne Wohltaten spendiert. Gewiss: Werbung für sich und die eigene Partei ist nützlich und notwendig. Aber wenn die staatliche Haushaltskasse regelrecht weiter
  • 2
  • 533 Leser