Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 03. September 2009

anzeigen

Regional (47)

„Wir wollen Merkel weiterhin als Kanzlerin“

CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle startet in die heiße Wahlkampfphase – Franz-Josef Jung und Wolfgang Schäuble kommen
Am Dienstagabend fuhr er durch die Stadt, 100fach vielleicht, oder 200fach, auf Plakaten auf einem Anhänger, die sich nun zu den schon aufgestellten gesellen, von der SPD, den Bibeltreuen Christen oder den Marxisten: Der Christdemokrat Norbert Barthle startet nun in die heiße Wahlkampfphase. weiter
  • 4
  • 523 Leser

25 Jahre Radio aus Ulm

Schwäbisch Gmünd/Ulm. „SWR4 Schwaben Radio“ wird heute ein Vierteljahrhundert alt: Punkt 6.05 Uhr am 3. September 1984 startete „SWR4 Schwaben Radio“ mit seinen täglichen Sendungen für die Regionen Ostwürttemberg und Donau-Iller mit einem zweistündigen Frühmagazin aus dem Studio Ulm. Schon bald hatte es einen Kosenamen: „Spatzenradio“. weiter
  • 142 Leser

Nicht nur Feuerwehr

Übungswochenende und Besuchertag in Heubach
Wer Feuerwehr hört, denkt sofort an Löscheinsätze bei Häusern. Dass aber die meisten Einsätze auf den Straßen ablaufen und die Männer und Frauen der Feuerwehren am häufigsten bei Verkehrsunfällen gefordert sind, daran denken die wenigsten. Eine umfassende Schulung gibt es deshalb für alle Feuerwehrleute der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein am kommenden weiter

Lehrgang zum Hauswirtschafter

Aalen. Das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung bietet wieder einen Vorbereitungslehrgang zum Hauswirtschafter an. Er startet Mittwoch, 16. September, von 14 Uhr bis 18 Uhr an der Justus-von-Liebig-Schule, Steinbeisstr. 6 in Aalen. Organisatorin ist Ingrid Janas. In Schwäbisch Gmünd beginnt der Lehrgang am Freitag, 18. September, von 14 Uhr weiter

Botanische Kartierexkursion

Schwäbisch Gmünd. Der Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd führt am Samstag, 5. September, in Zusammenarbeit mit der Botanischen Arbeitsgemeinschaft Südwestdeutschland im Welzheimer Wald bei Kaiserbach in der Nähe des Bannwaldes Steinhäusle eine botanische Kartierexkursion durch. Nach einer Einführung in die Kartiermethoden bei einer Waldhütte inmitten weiter

Annette Schavan heute in Aalen

Schwäbisch Gmünd/Aalen. Der CDU-Kreisverband Ostalb lädt am heutigen Donnerstag ab 20 Uhr in das Forum der Scholz-Arena in Aalen, Stadionweg 5, ein zum Thema „Moderne Forschungs- und Bildungspolitik“. Mit dabei: Bundesministerin Professor Dr. Annette Schavan, Bundestagsabgeordneter Georg Brunnhuber und Bundestagskandidat Roderich Kiesewetter. weiter
  • 231 Leser

Innenstadtsenioren treffen sich

Schwäbisch Gmünd. Das Ferienprogramm der Senioren von Heilig Kreuz Münster und St. Franziskus führt am heutigen Donnerstag um 14.30 Uhr zu einem Atelierbesuch bei Sepp Baumhauer in Oberbettringen, In der Vorstadt. Der Bus fährt ab Marktplatz/Venezia um 14.19 Uhr oder Vordere Schmiedgasse um 14.21 Uhr bis zur Haltestelle „Sonnenhalde“. Anschließend weiter
  • 106 Leser

Kinderflohmarkt in Gschwend

Gschwend. Kinder und Jugendliche bis maximal 18 Jahren können beim Kinderflohmarkt der Gemeinde Gschwend am Freitag, 11. September, von 14 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz Kinderartikel verkaufen. Es dürfen weder Kriegsspielzeug noch Waffen angeboten werden. Als Käufer sind auch Erwachsene willkommen, obgleich alle Verkaufsplätze ausschließlich für Kinder weiter
  • 202 Leser

Vermisster wohlbehalten da

Winnenden/Schwäbisch Gmünd. Der aus einer Nachbargemeinde Gmünds stammende Werner Breunig, der seit Sonntag in Winnenden vermisst worden war, ist wieder da. Wie die Polizei mitteilte, wurde Breunig am Mittwochmorgen in Winnenden von Passanten angetroffen. Dem Vermissten geht es den Umständen nach gut. Es war nicht auszuschließen, dass er sich wegen weiter
  • 475 Leser

15 Hunde brauchbar

Prüfung für Jagdhunde bei der Jägervereinigung Gmünd
15von 18 Hunden der Jägervereinigung (JV) Schwäbisch Gmünd haben die Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde bestanden. weiter

Schechinger Jugendfeuerwehr wird 15

Fest am 12. und 13. September
Die Schechinger Jugendfeuerwehr feiert am Wochenende, 12. und 13. September, im Festzelt bei der Feuerwehr ihr 15-jähriges Bestehen – und den neuen Mannschaftstransportwagen. weiter

Festwirte ohne Katerstimmung

Aufbauarbeiten fürs Cannstatter Volksfest laufen auf Hochtouren / Mehr reservierungen als im Vorjahr
In gut drei Wochen ist es soweit: Das Cannstatter Volksfest öffnet seine Pforten. Die Aufbauarbeiten laufen auf vollen Touren. Die Konstruktionen aus Metall für die großen Festzelte stehen schon. weiter
  • 231 Leser

Steinschlag auf 3000 Metern Höhe

AH-Fußballer des TSV Böbingen auf dreitägiger Tour durch den Schweizer Nationalpark
Alpinistischer Höhepunkt der dreitägigen Tour sollte die Erklimmung des wenig begangenen Piz Quattervals („Berg der vier Täler“, 3165 Meter) werden. Bis auf 3000 Meter kam die gemischte Wandergruppe von noch aktiven und nicht mehr aktiven AH-Fußballern des TSV Böbingen. weiter
  • 126 Leser

Perlstrickerin über Schulter schauen

Waldstetten. Wie Perltaschen damals gestrickt wurden, zeigt der Waldstetter Heimat- und Geschichtsvereins am Sonntag, 6. September, und Sonntag, 20. September, im Heimatmuseum. Eine Expertin aus Böbingen in Sachen Perlstrickerei ist an beiden Sonntagen jeweils von 14.30 bis 16.30 Uhr in Raum drei des Museums am Stricken. Das Museum hat an beiden Tagen weiter
  • 103 Leser

Mit neuen Akzenten

Großes Programm beim Waldstetter Herbst am 27. September
Die Mitglieder des Handel- und Gewerbevereins (HGV) Waldstetten geben mächtig Gas, um ein attraktives Angebot für den 22. Waldstetter Herbst am 27. September auf die Beine zu stellen. Rund 40 Stände und Läden empfangen im Herzen der Gemeinde die Besucher mit Gaumenfreuden und Angeboten. weiter

„Vereinsmeier“ hat ausgedient

GT-Ferien-Serie: 50 Jahre GMÜNDER TAGESPOST – Ehrenamtliche Ausprägung in über 400 Gmünder Vereinen hat sich gewandelt
Die ehrenamtliche Bereitschaft Einzelner in Gmünder Vereinen hat sich über die Jahre gewandelt, das außerordentliche Engagement der Vereine insgesamt jedoch nicht. Über 400 sind es mittlerweile. „Schwäbisch Gmünd ist zu 100 Prozent stolz auf seine Vereine“, sagt Kultur-, Sport- und Sozialbürgermeister Dr. Joachim Bläse. Ein Überblick. weiter
Polizeibericht
Einbruch in AutohausSchwäbisch Gmünd. Unbekannte drangen in der Nacht zum Mittwoch gegen 3.30 Uhr über das Werkstatttor in die Räumlichkeiten eines Autohauses Am Gallengraben ein. Vier Navigationsgeräte der Marken TomTom und VDO im Wert von insgesamt etwa 1100 Euro wurden entwendet. Im Verkaufsraum wurde die Registrierkasse aufgebrochen und das Kleingeld weiter
  • 109 Leser

Neubau an Assisi-Schule beginnt

Die Waldstetter Schule bekommt einen Anbau für Mensa und neue Fachräume
Die Bauarbeiten für die Erweiterung der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule haben begonnen. Die Realschule bekommt einen neuen Anbau unter anderem mit Schulmensa, Musikzimmer, Computerraum und einem „Raum der Stille“. In einem guten Jahr soll alles fertig sein. weiter
  • 5
  • 158 Leser

Sommer nachgeholt

Aber viel zu wenig Regen im August
Viel Sonne, sehr wenig Regen – der August brachte dem Gmünder Raum den bislang vermissten Sommer in Reinkultur. Es war der wärmste August seit 2003. weiter

Fernsehturm in Heubach offen

Heubach. Die Aussichtsplattform des Heubacher Fernsehturmes ist am kommenden Sonntag, 6. September, bei schönem Wetter und guter Sicht für interessierte Besucher geöffnet. Von 13 bis 17 Uhr kann man von dort die Aussicht genießen. Die Albvereinshütte daneben hat ebenfalls offen. weiter
  • 1441 Leser

Das neue Bett der Rems steht

Beim Aushub des neuen Flusstrogs kamen historische Brückenfundamente zutage
Der Durchbruch für das neue Remsbett, das am östlichen Teil der Tunnelbaustelle entsteht, ist geschafft: Derzeit bereiten die Bauarbeiter die letzten etwa 50 der 380 Meter des Trogs für die Betonierung vor. Dabei stießen sie auch auf historische Bauelemente. weiter

Schwerelos mit Panflöte

Konzert im Kloster Lorch am 12. September – GT verlost Karten
„Schwerelos“ lautet der Titel des Panflötenkonzertes am Samstag, 12. September, mit dem Spanier Roberto Antela Martinez im Kloster Lorch. Die GT verlost zehn Konzertkarten. weiter
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Albvereinshütte des Heubacher Ortsvereines auf dem Rosenstein ist am kommenden Samstag, 5. September, ab 13 Uhr und am Sonntag, 6. September, ab 10 Uhr geöffnet. weiter
Kurz und Bündig
Damenkleiderbörse Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirchengemeinde veranstaltet eine Damenkleiderbörse im Böbinger Colomansaal neben der Kirche. Dieser öffnet am Samstag, 12. September, von 9 bis 12 Uhr seine Türen. Angeboten wird gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung. Der Reinerlös ist für soziale Zwecke. Anmeldung unter Tel. (07173) 3898 weiter

Junge früher in Verantwortung

Sozialdemokraten diskutieren Parteiverdrossenheit und Erneuerung der Demokratie
In einer teils hitzigen, teils von Applaus begleiteten Runde diskutierten Mitglieder von Gmünder SPD-Ortsvereinen auf Einladung der Deinbacher Genossen und der Jusos im Cafe Waibel in Wustenriet kritische Themen der Parteien- und Politikverdrossenheit. weiter
  • 5

Schlachthof goes Electro

N8Schwaermer mit drei DJs in Gmünd – Mix aus Deep House, Minimal und Electro
Die Gmünder Eventagentur GD-Event präsentiert am Freitag, 4. September, ab 21 Uhr „N8Schwaermer in Schwäbisch Gmünd“. Die „N8Schwaermer“-Party-Reihe ist seit neun Jahren fester Bestandteil der regionalen Szene. Die Besucher erwartet ein Mix aus Deep House, Minimal und Electro. weiter

Bauch geht – Concordia kommt

Das Gmünder Bestattungsinstitut eröffnet ein Büro in der Adlerstraße 6
Das Gmünder Bestattungsinstitut Concordia hat das Bestattungsinstitut Bauch in Heubach übernommen. Die Firma Concordia wird ein neues Büro in der Adlerstraße 6 einrichten. Familie Bauch hat ihre Firma verkauft, weil sie nach Norddeutschland umzieht. weiter
  • 5

Mit den Augen junger Böbinger

Fotowettbewerb des Geschichts- und Heimatvereins – Ausstellung und Prämierung am Sonntag im Rathaus
„Böbingen mit den Augen junger Böbinger“ hieß ein Angebot des Geschichts- und Heimatvereins im Ferienprogramm. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDRosa Fröhlich, Im Schilling 26, Waldau, zum 88. Geburtstag.Maria Grau, Römerstraße 21, zum 83. Geburtstag.Johann Müller, Albstraße 68, zum 80. Geburtstag.Adolf Walther, Buchstraße 32, zum76. Geburtstag.Helmut Schwedler, In den Breitwieswen 24, Lindach, zum 75. Geburtstag.Edith Buchbauer, Bernhardusstraße 2, zum 73. Geburtstag.Dr. Rosemarie weiter

Obstannahme in Waldhausen

Waldhausen. Die Annahme von Mostobst findet wie gewohnt immer samstags auf dem Parkplatz der Remstalhalle Waldhausen statt. Angenommen werden reife und gesunde Mostäpfel für die Firma Ricker Fruchtsäfte, entweder zur Lohnverarbeitung – in Form einer Gutschrift –, oder das Obst wird zum Ankauf angenommen. Erster Annahmetermin ist der kommende weiter
  • 226 Leser

Ruf einziger Kandidat

Rechberghause. Amtsinhaber Reiner Ruf ist der einzige Kandidat wenn die Rechberghäuser Bürger am 27. September ihren Bürgermeister wählen. Der 57-Jährige ist seit 32 Jahren Rathauschef der Gemeinde, hat zwischenzeitlich aber auch mit einer Kandidatur ums Amt des Gmünder Oberbürgermeisters geliebäugelt. Im Falle einer Wahl möchte er die Amtszeit nicht weiter
  • 111 Leser

Musik und Kunst

Musikschule Waldstetten startet ins neue Schuljahr
Das neue Schuljahr an der Musik- und Kunstschule Waldstetten beginnt am 1. Oktober. Außerdem gibt’s Kurzzeitkurse. weiter
  • 101 Leser
Guten Morgen

Mit Lückenschluss

Um ihn wurde 30 Jahre lang gekämpft, seit heute ist er Realität: der Lückenschluss. Nein, liebe Zahnärzte, es handelt sich nicht ums Schließen einer Lücke im Gebiss, sondern ums nun fertige, 14,5 Kilometer lange letzte Teilstück der Autobahn A7 bei Füssen. Erinnern Sie sich? Jahrzehntelang musste man sich durchs Allgäu-Örtchen Nesselwang auf dem Weg weiter
  • 5

Ein mannigfaltiges Programm

Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks am 9. Oktober in der Ellwanger Stadthalle
Mit neuen Ideen durch die Krise: Der dritte Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks am 9. Oktober in der Ellwanger Stadthalle bietet neue Impulse für die Unternehmer der Region. Informative Workshops und interessante Referenten geben Tipps zu wichtigen Themen für Unternehmer. In entspannter Atmosphäre können sie neue Ideen tanken, Kontakte knüpfen und weiter
  • 326 Leser

Jung zu Gast in Lorch

Verteidigungsminister am Freitag ab 11 Uhr im Bürgerhaus
Verteidigungsminister Franz Josef Jung kommt am Freitag, 4. September, ins Lorcher Bürgerhaus. Thema: „Sicherheit für Deutschland“. Gastgeber ist der Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle. weiter
  • 187 Leser

Mehr im Gepäck als vor der Reise

Jugendinitiative Lautern auf Sommerfreizeit in Ravenna
Sommer, Sonne, Strand und Meer erlebten 32 Jungs und Mädels der Jugendinitiative Lautern mit vier Begleitern in Ravenna – zum fünften Mal das Ziel der Sommerfreizeit. weiter
  • 158 Leser

Drei Tage Dorffest in Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Der Musikverein Großdeinbach veranstaltet von Freitag, 4., bis Sonntag, 6. September, ein Dorffest. Auf dem Festplatz am Haselbacher Weg/Holderfeldstrasse gibt’s im Festzelt ein vielseitiges Programm. Auftakt ist bereits am Freitagabend mit der Band „No Exit“. Einlass ist ab 20 Uhr, Beginn gegen 21.30 weiter

Spaziergang mit den Ziegen

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Im Gmünder Ferienprogramm richtete auch der Kleintierzuchtverein (KTZV) Lindach einen Programmpunkt für Kinder und Jugendliche ein. Mehr als 30 Kinder kamen, um einmal hautnah alles über die Tiere beim KTZV zu erfahren. Die „Stars“ waren wie schon beinahe üblich die fünf Ziegen. Dennoch gab es an diesem Tag eine weiter

„Bitte nicht schweinchenrosa“

Künstlerin Eva Best aus Erbach gab Durlanger Kindern Tipps
Mit Kitteln bekleidet stehen Kinder an Zeichentischen, vor sich große weiße Blätter und flaschenweise Farbe. Nach dem Motto „Kunst erleben“ tauchen die Mädchen und Jungs aus Durlangen ein in die Welt der Malerei. Unter Anleitung der Künstlerin Eva Best aus Erbach entstanden so im Vereinsheim der Kleintierzüchter in Zimmerbach farbenfrohe weiter

Bauen mitten im Schutzgebiet

Täferrot will das Baugebiet Sonnenhalde trotz des Flora-Fauna-Habitat- und Landschaftsschutzgebiets dort erschließen
Täferrot ist umringt von Flora-Fauna-Habitat-(FFH)- und von Landschaftsschutzgebiet. Dennoch soll der Ort wachsen: Bauplätze für junge Familien bieten, die Kindergarten, Schule und andere Einrichtungen mit Leben füllen und am Leben halten. Eine besonders mit dem Naturschutz abgestimmte Planung soll dies möglich machen. weiter
  • 5
  • 244 Leser

Mit 18 000 Litern Atemluft

Ferienprogramm: Schnorcheln und Schnuppertauchen mit der DLRG Gschwend
Schnuppertauchen ist seit jeher als Programmpunkt im Gschwender Ferienprogramm gut angekommen. So bot es die DLRG Gschwend wieder an – nach zwei Jahren Pause wegen des Badumbaus erstmals im „Wasserreich“. weiter

Radwallfahrt am Chiemsee

21 Radlerinnen und Radler der Seelsorgeeinheit „ Am Limes“unterwegs
Wie jedes Jahr begaben sich 21 Radlerinnen und Radler der Seelsorgeeinheit „ Am Limes“ auch auf ihre dreitägige Radwallfahrt. Das Ziel war diesmal das Umfeld des Chiemsees. weiter
  • 135 Leser

Übungen der DLRG am eigenen Leib ausprobiert

An den Gschwender Badsee führte das Kinderferienprogramm des DRK Schwäbischer Wald, Ortsgruppe Durlangen. Zwei Vertreterinnen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Gschwend zeigten den Jugendlichen die Aufgabenfelder des DLRG, und die Kinder konnten auch einige Übungen am eigenen Leib ausprobieren. weiter
  • 741 Leser

Raus aus Hinterhofatmosphäre

Der Verein „Frauen helfen Frauen“ hat eine neue Bleibe gefunden
Für die Mitarbeiterinnen des Vereins „Frauen helfen Frauen“ ist ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen: Sie sind umgezogen. Seit über 20 Jahren ist der Verein in Schwäbisch Gmünd und Umgebung tätig. weiter
  • 5

Klischees in anderem Licht

GT-Ferien-Serie „Mein Lieblingswerk in der Daimler-Kunstsammlung (5 )
Bedeutende Werke aus der Daimler-Kunstsammlung zeigt das Gmünder Museum im Prediger bis zum 13. September. Wir fragen Menschen aus und um Gmünd nach ihrem Lieblingsobjekt. Heute: Vesna Grosnica, Mitglied im Integrationsausschuss. weiter

Regionalsport (18)

Kreuzband ab?

Fußball, Oberliga
Verletzungspech beim Oberligisten FC Normannia: Daniel Wahnsiedler hat sich gestern abend im Kreisliga-A-Spiel verletzt – Verdacht auf Kreuzbandriss. Auch Patrick Krätschmer fällt aus: Er hat beim Spiel in Weinheim vermutlich einen Innenbandanriss erlitten. weiter
  • 274 Leser

VfR Aalen gegen FSV Bissingen?

Fußball, WFV-Pokal
Das Viertelfinale im WFV-Pokal ist ausgelost: Gewinnt der VfR Aalen im Achtelfinale gegen Heidenheim II, heißt der nächste Gegner FSV Bissingen, ein Verbandsligist. weiter
  • 269 Leser

Belenki traut Liebrich was zu

Turnen, WM-Quali
15 deutsche Kunstturner treten am Samstag in Achern an, um sich ein Ticket für die Einzel-Weltmeisterschaften zu sichern. Mit dabei ist auch Helge Liebrich vom TV Wetzgau. weiter

Schiri-Schulung

Fußball: Schulung in Zimmern
Die Schiedsrichtergruppe Gmünd lädt am Montag, den 7. September zur Schulung. Um 19 Uhr geht’s im Gasthaus „Krone“ in GD-Zimmern los, zum Thema „Der Schiedsrichter im Spiegel des Regelwerks“ wird Lehrwart Harald Müller (Stuttgart) sprechen. weiter
  • 229 Leser

Rapp startet durch

Reiten: Zweimal auf Rang zwei
Beim ersten Start nach längerer verletzungsbedingter Pause war Renate Rapp mit ihrer Stute Gachina auf dem großen Weilheimer Reitturnier erfolgreich. In der Qualifikationsprüfung der Dressur Kl. S wurde das Paar Zweiter. Im Finale, einem Prix-St-Georg, errang Rupp mit einer hervorragenden Punktzahl ebenfalls Rang zwei. Ein optimaler Wiedereinstieg. weiter
  • 121 Leser

Anrufen und gewinnen

Karten für Top-Volleyball
Fürs Volleyball-Topspiel der DJK-Damen gegen den Bundesligisten SV Sinsheim (siehe nebenstehender Artikel) verlosen wir dreimal zwei Karten. weiter

Kein Team ohne Punktverlust

Fußball, Kreisliga A: Spitzenreiter Herlikofen spielt gegen den FC Spraitbach 3:3
Die Sportfreunde Lorch trennten sich im gestrigen Spitzenspiel vom FC Stern Mögglingen mit 1:1, und auch der TV Herlikofen kam beim FC Spraitbach über ein 3:3-Unentschieden nicht hinaus. Bereits nach dem dritten Spieltag gibt es in der Fußball-Kreisliga A I keine Mannschaft mehr, die sich keine Punkte nehmen ließ. weiter
  • 311 Leser

Klasse-Gegner aus der Bundesliga

Regionalliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd testen morgen ihre Form gegen den Bundesligisten TV Sinsheim
Ein Highlight für alle Volleyballfans: Die Damen der DJK Gmünd empfangen morgen in der Straßdorfer Römersporthalle den Bundesligisten SV Sinsheim zu einem Testspiel über fünf Sätze. Los geht’s um 19 Uhr, neben dem Spiel werden an die Zuschauer wertvolle Preise verlost. weiter
  • 142 Leser

Drei Spiele, drei Siege – Lindach Erster

Fußball, Kreisliga B I: TV Lindach weiterhin Tabellenführer – Lastminute-Sieg für den FC Alfdorf
Traumstart für den TV Lindach. Im dritten Spiel geht die Mannschaft zum dritten Mal als Sieger vom Platz. Einen Sieg in letzter Minute konnte der FC Alfdorf beim FC NordWest-Treff feiern. weiter
  • 201 Leser

„Gezeigt, dass wir es können“

Stimmen zum Spiel
Benjamin Barg, VfR-Torschütze: „Die Rotation hat sich auf dem Platz überhaupt nicht bemerkbar gemacht. Wenn jeder seine Aufgaben erfüllt, wird es schwer, gegen uns zu gewinnen. Wir hatten 60, 70 Prozent Ballbesitz, aber gegen die Abwehr war es schwer, durchzukommen.“ Milan Jurkovic, VfR-Torwart: „Es ist alles eingetroffen, was weiter
  • 210 Leser

Viel riskiert, alles gewonnen

Fußball, Regionalliga: Rotieren mit Erfolg: VfR Aalen gewinnt bei der SG Sonnenhof-Großaspach mit 1:0 (0:0)
Neue Spieler, gleicher Erfolg: Der auf fünf Positionen veränderte VfR Aalen gewann gestern Abend das Auswärtsspiel bei der SG Sonnenhof-Großaspach mit 1:0 (0:0) und verteidigte damit seine Tabellenführung in der Fußball-Regionalliga. Benjamin Barg erzielte den einzigen Treffer im Heilbronner Frankenstadion. weiter
  • 5
  • 767 Leser

Untergröningen siegt im Spitzenspiel

Fußball, Kreisliga B II: Wasseralfingen und Untergröningen souverän an der Tabellenspitze
Türkgücü und der TSV Adelsmannsfelden müssen die ersten Niederlagen hinnehmen. Ein Spielabbruch drohte in Untergröningen. Am Tabellenende ist der DTKSV Heubach noch sieglos. weiter
  • 795 Leser

Zellner schlägt den Meister

Leichtathletik, Süddeutsche B-Jugend-Meisterschaften in Reichenbach
Parallel zu den Titelkämpfen der Aktiven wurden im sächsischen Reichenbach auch die Süddeutschen Meisterschaften der B-Jugend ausgetragen. Dabei holte sich die LG Staufen zwei Titel durch Hürdensprinter Sven Zellner und Hochspringerin Lena Bryxi. weiter

Hofherrnweiler kommt nicht in die Gänge

Fußball, Bezirksliga: 0:3 gegen FV Unterkochen – Titelaspirant verliert auch das dritte Saisonspiel / FC Bargau mit weißer Weste an der Spitze
Was ist bloß mit der TSG Hofherrnweiler los? Der letztjährige Tabellenvierte verlor auch sein drittes Saisonspiel und ist von seinen Titelambitionen weit entfernt. Daheim hagelte es eine 0:3-Niederlage gegen den FV Unterkochen – mit 1:8-Toren und null Punkten rangiert die TSG auf dem letzten Tabellenplatz. weiter
  • 944 Leser

Gedränge an der Spitze

Schach, 4. Freiluft-Blitzturnier: 25 Teilnehmer spielen in sechs Stunden 300 Partien
Wieder Rekordbeteiligung bei den Blitzturnieren unter freiem Himmel! Zum vierten Turnier trafen sich 25 Blitzspieler bei Sonnenschein, aber diesmal heftigem Wind, auf dem Marktplatz vor dem Restaurant Josefle. weiter

Auf und ab zwischen Wolkenstraßen

Segelfliegen, Junioren-Landesmeisterschaft: Krönender Abschluss mit Paradewetter für Ausrichter Gmünd
Patrick Puskeiler in der Standartklasse und Joachim Schwenk in der Clubklasse heißen die neuen Junioren-Landesmeister, die in den vergangenen zwei Wochen auf dem Hornberg ermittelt wurden. Freddy Hein von der Fliegergruppe Schwäbisch Gmünd stand mit einem dritten Platz auf dem Siegertreppchen. weiter

Auf Platz 163

Tanzen, German Open: Gmünder Paar dabei
Es ist das weltweit größte Tanzsportfestival: die German Open Championships (GOC). Paare aus den unterschiedlichsten Nationen und Leistungsgruppen kommen hier zusammen, um sich zu messen. Darunter auch ein Paar vom TC Rot-Weiß Schwäbisch Gmünd: Dieter Fritz und Susanne Karger. weiter

Überregional (88)

100 000 Tickets für die Eishockey-WM sind schon weg

Auf Schalke wird mit 75 976 Besuchern ein neuer Zuschauer-Weltrekord angepeilt
Für die 74. Eishockey-WM vom 7. bis 23. Mai 2010 in Gelsenkirchen, Köln und Mannheim sind schon rund 100 000 Eintrittskarten verkauft worden. Das Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Deutschland und den USA wird in der Gelsenkirchener Veltins-Arena ausgetragen, die bei diesem Ereignis ein Fassungsvermögen von 75 976 Besuchern haben wird. Damit könnte weiter
  • 294 Leser

Abgeordneter gesucht

Seit Dienstag hat der Landtag offiziell nur 138 statt 139 Abgeordnete. Noch immer wird ein Nachfolger für den FDP-Mann Theurer gesucht. weiter
  • 286 Leser

Abschlag schreckt Frühpensionäre

Landesbeamte gehen später in den Ruhestand - Finanzminister Stächele sieht Trendwende
Seit Frühpensionäre weniger Geld erhalten, verabschieden sich weniger vorzeitig in Ruhestand. Für Minister Stächele jedenfalls hängt das zusammen. weiter
  • 361 Leser

Auch Tankstelle auf der Liste

Interview mit dem scheidenden Denkmalamts-Präsidenten Dieter Planck
Für die einen ist sie der blanke Horror, für die anderen der Garant lebendiger Geschichtsvermittlung: die Denkmalpflege. Dieter Planck war - zuletzt an leitender Stelle - 39 Jahre lang ihr Sachwalter. weiter
  • 329 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 3. LIGA, 7. Spieltag Dyn. Dresden - Osnabrück 0:0 Zuschauer: 12 665. Carl Zeiss Jena - Dortmund II 2:1 (1:1) Tore: 0:1 Neumeister (6.), 1:1 Lukimya (13.), 2:1 Riemer (79.). - Z.: 6983. Regensburg - Werder Bremen II 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Shynder (66.). - Z.: 5073. FC Ingolstadt - Burghausen6:0 (3:0) Tore: 1:0 Metzelder (7.), 2:0 Hartmann (14.), weiter
  • 377 Leser

Aus für die EM: Ulmer Günther schwer verletzt

Die deutschen Basketballer haben ihr vorletztes Testspiel vor Beginn der Europameisterschaft in Polen verloren und gegen Slowenien einen gewaltigen Dämpfer erhalten. Vor 3800 Zuschauern im Bonner Telekom Dome unterlag die Auswahl des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) gestern deutlich mit 53:70 (23:31) und offenbarte fünf Tage vor dem EM-Start noch erhebliche weiter
  • 313 Leser

Autohersteller atmen auf

Branchenverband: 'Talsohle durchschritten' - Warnung vor Rabattschlacht
Das Schlimmste haben die deutschen Autobauer offenbar hinter sich. Das berichtet zumindest der Branchenverband. Er warnt die Hersteller und Händler aber eindringlich vor weiteren Rabattschlachten. weiter
  • 534 Leser

Ballack wieder fit

Kapitän der DFB-Auswahl fordert Steigerung
DFB-Kapitän Michael Ballack fordert für das Länderspiel gegen WM-Gastgeber Südafrika unmissverständlich eine 'deutliche Steigerung', Teammanager Oliver Bierhoff ein wahres 'Fußball-Fest': Nachdem die Euphorie um die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zuletzt stark nachgelassen hat und für das WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan in einer Woche weiter
  • 311 Leser

Beck mit etwas Mühe, Kiefer locker weiter

Deutsche bei US Open mit soliden Leistungen
Andreas Beck und Nicolas Kiefer stehe bei den US Open in New York in der zweiten Runde. Sabine Lisicki ist dagegen leicht angeschlagen. weiter
  • 321 Leser

Bilder aus einem vergangenen Land

Einen ungeschönten Blick auf den Alltag in der DDR zeigt die Fotografie-Ausstellung 'Ostzeit' im Berliner Haus der Kulturen der Welt. weiter
  • 274 Leser

Chemie schöpft wieder Hoffnung

Nach neun Monaten ununterbrochener Talfahrt zeigen sich in der deutschen Chemie-Industrie erste Hoffnungsschimmer. Vor allem dank einer wieder etwas stärkeren Nachfrage aus dem Ausland konnte die Produktion im zweiten Quartal im Vergleich zum ersten Jahresviertel um 2,5 Prozent gesteigert werden, der Umsatz erhöhte sich um 1,3 Prozent auf 34,3 Mrd. weiter
  • 434 Leser

Der Alptraum der Quelle-Erbin

Madeleine Schickedanz haftet angeblich mit ihrem Privatvermögen
Madeleine Schickedanz droht mit der Arcandor-Insolvenz der Ernstfall: Sie haftet mit ihrem Privatvermögen für Millionenkredite. Werden sie fällig, wäre die Quelle-Erbin zahllose Villen und Ferienhäuser los. weiter
  • 507 Leser

Der dickste Fisch hält still

Joachim Schindler züchtet im Schwarzwald Forellen - und hypnotisiert sie
Die Forelle gehört ebenso zum Schwarzwald wie die Kirschwasser getränkte Torte. In der Forellenzucht Lohmühle bei Alpirsbach gibt es das Raubtier in allen Größen, lebendig und tot, frisch und geräuchert. weiter
  • 344 Leser

Die jüngsten Erfolge wecken Begehrlichkeiten

Volleyballer träumen vor der EM in der Türkei von einer Medaille - Trainer Lozano: Wie ein Formel-1-Rennen
Die letzten Auftritte der deutschen Volleyball-Nationalmannschaft haben Mut gemacht. Nun soll die erste Medaille bei einer EM geholt werden. weiter
  • 261 Leser

Die Krise beeindruckt Fischer Boel wenig

EU-Agrarkommissarin hält daran fest, die Milchquote auslaufen zu lassen
Die Krise am europäischen Milchmarkt hält unvermindert an. EU-Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel bleibt dessen ungeachtet bei ihrer Linie, die Milchquote im Jahr 2015 auslaufen zu lassen. weiter
  • 481 Leser

Die unverdrossenen Nichtwähler

Politikwissenschaftler: Viele Wahlabstinenzler sind sozial wie politisch 'Bürger der Mitte'
In manchen Bundesländern sind sie schon die stärkste Kraft: die Nichtwähler. Politikwissenschaftler erforschen seit Jahren ihre Motive. weiter
  • 274 Leser

Dünnere TV-Geräte im Blick

Die Funkausstellung Ifa zeigt viele Neuigkeiten - aber keine Revolution
Der dünnste Fernseher der Welt, Küchen zum Wohlfühlen und ein Kinderspion: Die Internationale Funkausstellung mausert sich zur elektronischen Trendmesse. Auch die Show kommt dabei nicht zu kurz. weiter
  • 507 Leser

Eine Milliarde Euro mehr für Ärzte

Einigung über Honorare für das Jahr 2010
Die Ärzte in Deutschland sollen im kommenden Jahr insgesamt 1,2 Milliarden Euro mehr erhalten. Das Gesamthonorar für die rund 140 000 niedergelassenen Ärzte werde auf etwa 32 Milliarden Euro steigen. Dies sagten Vertreter der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenversicherung gestern nach sechsstündigen weiter
  • 257 Leser

Eon setzt immer mehr auf Windenergie

Der größte deutsche Energieversorger Eon treibt den Ausbau seiner Windparks weiter voran. In Texas wurde der Windpark Panther Creek mit einer Leistung von rund 458 Megawatt in Betrieb genommen, teilte der Düsseldorfer Konzern mit. Mit seinen 305 Turbinen gehöre er zu den zehn größten Windparks in den USA. Panther Creek soll rund 135 000 Haushalte in weiter
  • 389 Leser

Ermittler wollen geheime RAF-Akte

Bundesinnenministerium muss Freigabe prüfen
Die Bundesanwaltschaft hat gestern beim Bundesinnenministerium die Freigabe der gesperrten Verfassungsschutz-Akten zum Buback-Attentat 1977 beantragt. Das sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft. Grund sei das Ermittlungsverfahren gegen die frühere RAF-Terroristin Verena Becker, die nach Auffassung der Bundesanwaltschaft an dem Mordanschlag auf Generalbundesanwalt weiter
  • 273 Leser

Familienministerin räumt Lücken beim Kinderschutz ein

Union und SPD versprechen neuen Anlauf - Opposition: Koalition hat Pflicht vernachlässigt
Einen neuen Anlauf zur Reform des Kinderschutzes haben sich sowohl Union und als auch SPD für die nächste Wahlperiode vorgenommen. Beim Kinderschutz seien große Schritte unternommen worden, sagte Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) im Bundeskabinett. Es gebe aber noch Lücken. 'Ich will gleich zu Beginn der kommenden Legislaturperiode die Prävention weiter
  • 303 Leser

Geburt glückt dank Auswahl der Eizellen

Das britische Baby Oliver verdankt sein Leben möglicherweise einem neuen Erbguttest. Dabei werden die Eizellen oder Embryonen nach einer Untersuchung der Erbgutträger (Chromosomen) für die künstliche Befruchtung ausgewählt. Die 41-jährige Mutter hatte 13 Versuche der Reagenzglas-Befruchtung und drei Fehlgeburten hinter sich. Die Care Fertility Group weiter
  • 233 Leser

Gefährliche Sparsamkeit bei Medikamenten

Badener und Württemberger lösen mit ihrer Sparsamkeit bei Ärzten und Krankenkassen Besorgnis aus. Nach Angaben der Techniker-Krankenkasse (TK) nehmen 35 Prozent der Menschen im Südwesten ohne Rücksprache mit dem Arzt Medikamente ein, die noch von früher im Schrank liegen (Bundesdurchschnitt: 24 Prozent). Zu Arzneien, die ursprünglich Verwandten oder weiter
  • 300 Leser

Grub: Schiesser gibt es nicht als Schnäppchen

Der insolvente Wäschehersteller Schiesser ist nicht zu einem Schleuderpreis zu haben. Das hat Insolvenzverwalter Volker Grub in Radolfzell am Bodensee klargestellt. Im Interesse des Traditionsunternehmens erwarte er 'einen korrekten Kaufpreis', der die Fortführung der Firma sichere und die Gläubiger befriedige, sagte der 71-jährige Stuttgarter Anwalt weiter
  • 446 Leser

Heizöl wird nicht viel teurer werden

Die Verbraucher haben die günstigen Heizölpreise genützt und sich überdurchschnittlich stark mit dem Brennstoff eingedeckt, sagt der Energiehandel. weiter
  • 447 Leser

Hoffnung für Flüchtlinge

Mit Geld will Brüssel die Aufnahmebereitschaft in den EU-Staaten fördern
Die EU will künftig mehr Flüchtlingen eine Heimat in Europa bieten. Auflagen für die Mitgliedstaaten gibt es zwar keine, aber finanzielle Anreize. weiter
  • 304 Leser

HSV entzaubert den Meister

THW Kiel verliert im Supercup und hat nun Angst vor einem Liga-Fehlstart
Ein enorm verstärkter Hamburger SV hat den deutschen Meister THW Kiel im Supercup entzaubert. Während der HSV seinen Coup feierte, plagte den Kieler Trainer Alfred Gislason die Angst vor einem Fehlstart. weiter
  • 349 Leser

Hurrikan trifft auf dünn besiedeltes Land

'Jimenas' Ausläufer lässt Straßen an Mexikos Küste unter Wasser stehen - 'Erika' kommt
Der Hurrikan 'Jimena' hat die mexikanische Pazifikküste erreicht und nach ersten Berichten vor allem dünn besiedeltes Land getroffen. Er warf meterhohe Wellen an die Strände, seine Ausläufer hatten vorher schon Küstengegenden unter Wasser gesetzt. Alles in allem scheint es glimpflicher auszugehen als vor Tagen befürchtet. Mit nur noch 180 Stundenkilometern weiter
  • 310 Leser

Im August stieg die Zahl der Zulassungen im Vorjahresvergleich um 28 Prozent

Die ausgelaufene Abwrackprämie hat dem deutschen Automarkt im August noch einmal kräftigen Schub gegeben. Minis (plus 81 Prozent), Kleinwagen (plus 63 Prozent) und die Kompaktklasse (plus 46 Prozent) profitierten besonders von der Prämie, teilte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mit. Insgesamt lag der August mit 275 200 Neuzulassungen um 28 Prozent über weiter
  • 394 Leser

Industrie im Südwesten stabilisiert sich

Die Südwest-Industrie leidet weiter schwer unter der weltweiten Rezession, sie hat aber wohl das Schlimmste überstanden. Der Auftragseingang blieb auch im Juli preisbereinigt mit minus 27 Prozent weit hinter dem Vergleichswert des Vorjahres zurück. Wie das Statistische Landesamt weiter mitteilte, war beim Inlandsgeschäft ein Minus von 26,5 Prozent und weiter
  • 634 Leser

Insolvenzverwalter will Faller sanieren

Dem Schwarzwälder Modellbauer stehen Umstrukturierungen und Entlassungen ins Haus
Der angeschlagene Modellbauer Faller könnte nach Ansicht des Insolvenzverwalters in wenigen Monaten wieder schwarze Zahlen schreiben. Er halte das mit rund 9 Mio. EUR verschuldete Unternehmen für 'zukunftsfähig', teilte Insolvenzexperte Volker Grub mit. Trotz sinkenden Umsatzes sei Faller nach wie vor Marktführer für Modelleisenbahnzubehör. Für die weiter
  • 420 Leser

Jackson-Beerdigung live im TV

N 24 und n-tv übertragen das Begräbnis in der Nacht
Die Beerdigung Michael Jacksons heute Abend (Ortszeit) im kalifornischen Glendale wird von N 24 und n-tv live übertragen. Die Fernsehsender beginnen ihre Berichterstattung heute Nacht um 3.30 Uhr (MESZ). Die Übertragung endet voraussichtlich gegen 6 Uhr. Das teilten beide Sender gestern mit. Michael Jackson war vor zehn Wochen durch einen tödlichen weiter
  • 314 Leser

KOMMENTAR · ABWRACKPRÄMIE: Erfolg auf kurze Sicht

Jubel im Schwäbischen Wald: Ein Neuwagenkäufer aus Gaildorf hat sich die letzte Abwrackprämie gesichert und somit das lokale Bruttosozialprodukt anno 2009 um 2500 Euro gesteigert. Falls er das Auto beim heimischen Händler gekauft hat. . . Wie Freibier gingen die letzten Prämien weg, als sei es nichts, mal eben einen fünfstelligen Betrag für ein neues weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR · WAHLGEHEIMNIS: Bedenkenlose Plaudertaschen

Von dem bisweilen manischen Mitteilungsdrang der vernetzten Gesellschaft bleibt nicht einmal das Wahlgeheimnis unbehelligt. Zwar landeten an Wahlabenden auch bisher schon vertraulich die Prognosen der Demoskopen bis 17 Uhr bei der Kundschaft in Parteien und Medien. Doch gingen die Abnehmer mit dieser Vorabinformation so verantwortungsvoll um, dass von weiter
  • 360 Leser

KOMMENTAR: Deutsche Sorglosigkeit

Die Deutschen sind schon ein erstaunliche Menschen. Da gibt es die größte Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit - und sie leisten sich überflüssige Fernseher mit besonders scharfem Bild, einen neuen Herd mit berührungsempfindlicher Bedienung und ein kleines und leichtes Notebook. Während überall in Europa die Umsätze in der Unterhaltungs- und Haushaltselektronik weiter
  • 456 Leser

Kühles Wetter hilft gegen die Waldbrände

In Kalifornien zieht kühleres und feuchteres Wetter auf - bessere Voraussetzungen im Kampf der kalifornischen Feuerwehren gegen die riesigen Waldbrände als die Hitze und Winde der vergangenen Tage. Dank der günstigen Umstände sei bis gestern Abend mehr als ein Fünftel des Feuers eingedämmt worden, sagte Einsatzleiter Mike Dietrich. 'Wenn wir bei einem weiter
  • 348 Leser

LAND UND LEUTE

Kaiserschnitt im Trend Bad Mergentheim. Nicht nur Promis bringen ihre Kinder per Schnitt zur Welt, auch in Baden-Württemberg liegt der Kaiserschnitt im Trend. So wurden 2008 bei 89 794 Entbindungen im Krankenhaus 28123 Frauen per Kaiserschnitt entbunden - das entspricht 31 Prozent aller Geburten. Im Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim ist die Zahl weiter
  • 313 Leser

Landesarchäologie auf ein Spitzenniveau geführt

Morgen wird der bisherige Präsident des Landesamts für Denkmalpflege, Prof. Dr. Dieter Planck, offiziell aus dem Amt verabschiedet, das er 15 Jahre lang bekleidet hat. Seinen Dienst beim Landesdenkmalamt hat er am 1. Juni 1970 angetreten. Von 1979 bis 1994 war er Landeskonservator und Leiter der archäologischen Denkmalpflege in Baden-Württemberg, die weiter
  • 223 Leser

LEITARTIKEL · FLÜCHTLINGE: Nur ein Anfang

Wer sich über die europäische Flüchtlings- und Asylpolitik informieren will, der sucht vergeblich. Obwohl sich die Europäische Union auf den Werten Solidarität und Menschenwürde gründet, hat sie es bis heute nicht geschafft, eine gemeinsame Migrationspolitik zu entwerfen. Das gestern von EU-Justizkommissar Jacques Barrot vorgestellte Neuansiedlungsprogramm weiter
  • 241 Leser

Leute im Blick

Alain Robert Weil er auf die 452 Meter hohen Petronas-Türme in Kuala Lumpur geklettert ist, muss der Franzose Alain Robert (47) eine Geldstrafe in Höhe von 2000 Ringgit (400 Euro) bezahlen. Das hat ein malaysisches Gericht entschieden. Das geahndete Vergehen: unerlaubtes Betreten des Gebäudes. Der französische 'Spiderman' hatte das einst höchste Gebäude weiter
  • 343 Leser

Liechtenstein kooperiert mit Steuerfahndern

Rund anderthalb Jahre nach Aufdeckung der Steueraffäre um Ex-Postchef Klaus Zumwinkel haben Liechtenstein und Deutschland eine enge Zusammenarbeit in Steuerfragen beschlossen. In Vaduz unterzeichneten gestern Liechtensteins Regierungschef Klaus Tschütscher und der deutsche Botschafter Axel Berg ein Abkommen über die Zusammenarbeit und den Informationsaustausch weiter
  • 444 Leser

Magath wirft Verweigerer Streit raus

Fußball-Erstligist Schalke 04 hat Albert Streit suspendiert. 'Albert soll nicht an unserem Training teilnehmen, da ich von einem Spieler erwarte, dass er sich reinhängt und darum bemüht ist, sich zu verbessern. Das kann ich bei ihm nicht erkennen, daher braucht er vorerst nicht mehr zu kommen', sagte Trainer Felix Magath. Der 29-jährige Streit war bereits weiter
  • 284 Leser

Mehr als 30 Tote bei Erdbeben in Indonesien

Bei einem schweren Erdbeben in Indonesien sind mindestens 32 Menschen getötet worden. Dutzende wurden verletzt, ein Dutzend Familien wurde gestern Abend noch vermisst. Das Beben der Stärke 7,0 hat die Insel Java ersschüttert, es brachte Hochhäuser in der Hauptstadt Jakarta ins Wanken. Das Beben hat sich gegen 14.55 Ortszeit (9.55 Uhr MESZ) in einer weiter
  • 268 Leser

Milchviehhalter müssen wohl klein beigeben

Der Aufruf zum Lieferboykott durch den Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) im April 2008 bleibt aller Voraussicht nach ein Verstoß gegen das Kartellrecht. Bei der Verhandlung über eine Beschwerde des Verbandes vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf deutete der Vorsitzende Richter gestern an, dass der Aufruf eine 'rechtswidrige und unbillige weiter
  • 531 Leser

Mit Online-Jobbörse schneller zur Stelle

Bundesagentur startet verbessertes Angebot
Um bis zu einem Prozentpunkt soll die Arbeitslosigkeit durch eine raschere Vermittlung gesenkt werden. Dazu wurde die Internet-Jobbörse aufpoliert. weiter
  • 489 Leser

MITTWOCH-LOTTO

36. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 7 8 29 30 34 39 Zusatzzahl15 Superzahl4 SPIEL 77 1 7 6 3 9 2 6 SUPER 6 7 9 9 2 7 6 ohne Gewähr weiter
  • 317 Leser

NA SOWAS . . .

Einen in gewisser Weise staatszersetzenden Geschmack hat ein Pitbull in Fayetteville (North Carolina, USA). Er hat alle vier Reifen eines Streifenwagens platt gebissen. Der Wagen stand in der Einfahrt einer Frau, die sich über den Hund ihrer Nachbarn beschwert hatte. Eine Polizistin nahm die Beschwerde zu Protokoll, der Hund biss den Wagen platt. Sein weiter
  • 249 Leser

Neid warnt: 'Unangenehme Genossinnen'

Die Skisprung-Anlagen in Lahti haben die deutschen Fußballerinnen gestern lediglich besichtigt. Den Sprung ins EM-Halbfinale müssen die Titelverteidigerinnen morgen im Schatten der Schanzen selbst machen. 'Wir sind sehr selbstbewusst. Das können wir auch sein, schließlich kommen wir mit neun Punkten aus der Vorrunde', sagte DFB-Trainerin Silvia Neid weiter
  • 345 Leser

Niederlage fällt zu hoch aus

Frisch Auf Göppingen unterliegt beim Bundesliga-Start in Flensburg 22:32
Frisch Auf Göppingen hat das gestrige Auftaktspiel der Handball-Bundesliga bei der SG Flensburg mit 22:32 (11:14) verloren. Die Gastgeber präsentierten sich zum Saisonstart schneller und abwehrstärker. weiter
  • 247 Leser

NOTIZEN

Kein Duell im Radio Die zeitgleiche Ausstrahlung des TV-Duells zwischen Angelika Merkel (CDU) und Herausforderer Frank-Walter Steinmeier (SPD) im Hörfunk ist gescheitert. Der ARD-Vorsitzende Peter Boudgoust hatte die Verantwortlichen der anderen übertragenden Sender RTL, SAT.1 und ZDF gebeten, einer Live-Übertragung im Radio zuzustimmen. Doch nur das weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Fan geht es besser Fußball: Große Erleichterung beim FC St. Pauli: Der in Aachen schwer verunglückte Fan des Zweitliga-Spitzenreiters ist aus dem künstlichen Koma erwacht. Der 38-Jährige hatte sich beim Sturz aus sechs Metern Höhe vor zwei Wochen schwere Kopfverletzungen und Brüche im Gesicht zugezogen. Verhängnisvolle Flucht Fußball: Ein kurioser Unfall weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN

3500 illegale Potenzpillen Singen. Mit 3500 Tabletten eines Potenzmittels ist ein 40-jähriger Autofahrer vom Zoll erwischt worden. Nach Angaben des Ertappten stammen die Pillen aus Thailand, teilte das Hauptzollamt in Singen (Kreis Konstanz) am Mittwoch mit. Die verschreibungspflichtigen Tabletten wurden beschlagnahmt. Der Zoll warnte vor den Gesundheitsgefahren weiter
  • 236 Leser

NOTIZEN

Viele freie Lehrstellen Zu Beginn des Ausbildungsjahres sind im Handwerk bundesweit noch 10 000 Lehrstellen frei. Aus einer Umfrage des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks geht hervor, dass die Wirtschaftskrise nur geringen Einfluss auf die Gesamtzahl der Lehrstellen im Handwerk hat. Viele Betriebe hätten die Lehrstellen wegen der vergleichsweisen weiter
  • 447 Leser

NOTIZEN

Selbstversuch mit Gewehr Schmerzhaftes Ende einer Zechtour: Ein 19-jähriger Mann aus Altdorf (Bayern) hat die Wirkung eines Luftgewehrs am eigenen Leib getestet, er ließ sich von einem Freund in beide Waden schießen. Weil er die Projektile nicht herausbekam, ließ er sich ins Krankenhaus bringen. Ein Arzt entfernte sie, glaubte die Geschichte von 'auf weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN

Neue Räume der Pfalzgalerie Eine Schau mit Grafiken von Pablo Picasso und anderen bedeutenden Künstlern der Klassischen Moderne wird morgen Abend im Museum Pfalzgalerie in Kaiserslautern eröffnet. Mit der Ausstellung 'Picasso à la fraise' werden die neuen Räumlichkeiten des Graphischen Kabinetts des Museums präsentiert. Das erste Obergeschoss des Westflügels weiter
  • 321 Leser

Obamas Ankunft im Alltag

Der US-Präsident hat den selbst gepredigten Wandel noch nicht bewirkt
Ist Barack Obama auf dem Weg, ein Durchschnittspräsident zu werden? In der USÖffentlichkeit wächst die Ungeduld mit dem Hoffnungsträger, der zu Amtsbeginn als Messias gefeiert wurde. weiter
  • 360 Leser

Pannen bei Suche nach 102-Jähriger

Bei der Suche nach einer 102-jährigen vermissten Heimbewohnerin in Konstanz hat es einen unnötigen Großeinsatz der Polizei gegeben. Die Demenzkranke war am Montag in ihrem Stift vermisst, aber schon wenige Stunden später von Pflegepersonal des knapp einen Kilometer entfernten Klinikums gefunden worden. Wegen eines gebrochenen Beins wurde die alte Dame weiter
  • 298 Leser

Polizei nimmt falsche Polizisten fest

Nach mehreren überfallartigen 'Wohnungsdurchsuchungen' durch falsche Polizisten in der Ortenau sind vier Verdächtige gefasst worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch in Offenburg mitteilten, handelt es sich um Männer im Alter von 19 bis 30 Jahren. Sie sollen als Polizisten verkleidet mit Waffengewalt in Wohnungen eingedrungen sein, um weiter
  • 306 Leser

Posse um Sportchef

Hamburger SV gibt amateurhaftes Bild ab
Sportlich top, hinter den Kulissen Chaos. Beim Hamburger SV, Tabellenführer der Fußball-Bundesliga, wird die Suche nach einem neuen Sportdirektor zur Farce. Der vom Vorstand favorisierte und wegen seiner Tätigkeit als Spielerberater umstrittene Roman Grill musste am Dienstag Abend ohne die geplante Präsentation vor dem zwölfköpfigen Aufsichtsrat unverrichteter weiter
  • 358 Leser

RANDNOTIZ: Tripckes Tellerrand

Vor dem Reden Hirn einschalten! Das möchte man dem Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga, Gernot Tripcke, zurufen. Auf die steigende Zahl der Deutsch-Kanadier in der DEL angesprochen, ließ er verlauten: 'Darin sehe ich kein Problem. Im Kunstturnen ist außer Fabian Hambüchen keiner in Deutschland geboren, in der Fußball-Nationalmannschaft von weiter
  • 321 Leser

Rauchverbote in anderen Urlaubsländern

Italien: Seit 2005 darf in öffentlichen Gebäuden, Bars, Cafés, Kneipen und Restaurants nicht mehr geraucht werden. In Gaststätten ist das Rauchen nur noch in abgeschlossenen Räumen mit einer separaten Lüftung erlaubt. Türkei: Das Rauchen in öffentlichen Gebäuden, Verkehrsmitteln und Taxis wurde schon 2007 verboten; im Juli dieses Jahres auch in Cafés, weiter
  • 277 Leser

Rettungsaktion für das Auerwild

Die Zahl der scheuen Vögel sinkt im Schwarzwald kontinuierlich
Auch wenn sie kaum jemand zu Gesicht bekommt: Im Schwarzwald lebt die größte Auerhuhnpopulation Zentraleuropas außerhalb der Alpen. Doch die Bestände gehen zurück. Nun wird ein Rettungsplan umgesetzt. weiter
  • 272 Leser

RHJI bessert Opel-Angebot nach

Bundesregierung reagiert zurückhaltend
Der bisher von Bundesregierung und Betriebsrat verschmähte Opel-Bieter RHJI gibt nicht auf. Der belgische Finanzinvestor bestätigte in Brüssel, dass er sein Übernahmeangebot nachgebessert hat und nun mit 3,2 Mrd. EUR Staatshilfe kalkuliert, 600 Mio. EUR weniger als bisher. Die Bundesregierung reagierte zurückhaltend. Der Opel-Betriebsrat wies das neue weiter
  • 474 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 104)

Was soll das heißen?' 'Haben Sie schon einmal von der sogenannten Force mobile gehört?' 'Nein.' 'Sie werdens nicht glauben, wenn Sie nicht kommen und sich die Unterlagen selbst ansehen. Villanova und Boudiaf waren Kriegsverbrecher.' 'Kriegsverbrecher? Was haben sie getan, und wo?' 'Das am Telefon zu erklären ist viel zu kompliziert. Ich schlage vor, weiter
  • 344 Leser

Sechs Monate Sperre für Isabell Werth

Die fünfmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth ist vom Reit-Weltverband FEI wegen Dopings bei ihrem Pferd Whisper für sechs Monate gesperrt worden. Ihr zehn Jahre alter Wallach Whisper war beim Pfingstturnier in Wiesbaden am 30. Mai positiv auf das Psychopharmakon Fluphenazin getestet worden. 'Ich bin jetzt erst einmal erleichtert, dass die Entscheidung weiter
  • 349 Leser

Sozialistischer Gang im Saarland

Nach der Landtagswahl im Saarland zeichnet sich noch keine Koalition ab. Die Linke im Saarland will noch diese Woche mit der SPD Gespräche über eine mögliche Zusammenarbeit führen. Der genaue Termin stehe noch nicht fest, sagte der saarländische Linke-Chef Rolf Linsler. Zu Verhandlungen mit SPD und Grünen sagte Linsler, es gebe keinen Zeitdruck. 'Aber weiter
  • 228 Leser

Spanien soll rauchfrei werden

Gesundheitsministerin will schärfere Verbote durchsetzen
Die Spanier scheren sich im Allgemeinen wenig um Gesetze. Das gilt auch für bereits bestehende Rauchverbote. Das soll anders werden, die Gesundheitsministerin will härter durchgreifen. weiter
  • 297 Leser

Staatliche Abwrackprämie ausgeschöpft

Der staatliche Fördertopf für die Abwrackprämie ist leer. Knapp acht Monate nach ihrer Einführung seien die zur Verfügung stehenden fünf Milliarden Euro verbraucht, teilte das Bundesamt für Ausfuhrkontrolle und Wirtschaft gestern mit. Die letzte Prämie wurde einem Antragsteller aus Gaildorf zugestanden. Knapp zwei Millionen Käufer erhielten die 2500-Euro-Prämie, weiter
  • 296 Leser

Start zur Eisbären-Jagd

Mannheimer Adler fordern den Eishockey-Meister heraus
Heute beginnt die Saison in der Deutschen Eishockey-Liga. Als große Favoriten gelten die Adler Mannheim und Titelverteidiger Eisbären Berlin. Die Augsburger Panther haben einen prominenten Namen im Kader. weiter
  • 257 Leser

STICHWORT · TWITTER: Netzwerk mit Tücken

Twitter, so heißt es bei Wikipedia, ist ein soziales Netzwerk und ein meist öffentlich einsehbares Tagebuch im Internet (Mikro-Blog), das weltweit per Website, Mobiltelefon, Desktopanwendung, Widget oder Webbrowser-Plug-in geführt und aktualisiert werden kann. Die Beiträge auf Twitter werden als 'Tweets' (engl. to tweet = zwitschern) oder 'Updates' weiter
  • 336 Leser

Tauziehen in Erfurt

Regierungsbildung in Thüringen gestaltet sich schwierig
In Thüringen ist noch keine neue Regierung in Sicht. Es ist fraglich, ob SPD-Spitzenkandidat Matschie als Chef der drittstärksten Partei Ministerpräsident werden kann. Die CDU stützt Dieter Althaus. weiter
  • 321 Leser

UN-Generalsekretär immer mehr unter Druck

Welle der Kritik an Ban Ki Moons Führungsstil nach Schreiben einer norwegischen Diplomatin
Die Kritik an UN-Generalsekretär Ban Ki Moon wächst. Eine Diplomatin hat in einem Schreiben seinen Führungsstil angeprangert. Mit Ban Ki Moon an der Spitze könnte die Uno ihre moralische Autorität verlieren. weiter
  • 346 Leser

Verfassungsrichter stoppen Neuwahlen

Tschechien: Wirbel um Parlamentsauflösung
Die Tschechen erleben gerade eine Politikposse. Ihre Politiker hatten eine Auflösung des Parlaments beschlossen, die die Verfassung gar nicht vorsieht. weiter
  • 302 Leser

Von den Tagesverlusten wieder erholt

Der deutsche Aktienmarkt konnte sich gestern von seinen Tagesverlusten erholen und schloss uneinheitlich - trotz enttäuschender Arbeitsmarktdaten des privaten Dienstleisters ADP, die als Indikator für die offiziellen monatlichen US-Arbeitsmarktdaten gelten. Zwar verlangsamte sich der Stellenabbau in der weltgrößten Volkswirtschaft, jedoch weniger stark weiter
  • 523 Leser

Vor allem Lehrer werden vorzeitig pensioniert

Von den 270 000 Landesbeamten sind 110 000 Lehrer, sie stellen auch den größten Anteil der Staatsdiener, die früher als gesetzlich vorgesehen in den Ruhestand gehen: 72,9 Prozent der vorzeitigen Pensionierungen entfallen nach Angaben des Finanzministeriums auf den Schuldienst. Auf Polizei und Justiz entfallen 11,8, auf die übrige Verwaltung 15,3 Prozent weiter
  • 257 Leser

Vorerst keine Chance für das schilderfreie Rudersberg

Versuch mit weniger Vorschriften: Innenministerium tritt wegen Haftungsbedenken auf die Bremse
Mündigen Bürgern könnte man zutrauen, im Straßenverkehr ohne Verkehrszeichen unfallfrei durchzukommen. Rudersberg wollte das ausprobieren, muss jetzt aber warten. Das Innenministerium hat Bedenken. weiter
  • 284 Leser

Wie immer was Neues

Für ihre 16. Saison hat die DEL wieder einmal ihren Modus geändert. Nach dem unregelmäßigen Spielplan in der Vorsaison kehrt die Liga zur Doppelrunde zurück. Es werden 60 Vorrundenspieltage ausgetragen, jeder der 15 Klubs absolviert 56 Partien. Die ersten Sechs qualifizieren sich direkt für die Play-Offs (ab 30. März). Die Vereine auf den Plätzen sieben weiter
  • 303 Leser

Wieder weniger Babys

So wenige Geburten wie zuletzt vor 30 Jahren in Baden-Württemberg
Die Zahlen für das ganze Bundesgebiet gibt es erst morgen, die Zahlen für Baden-Württemberg liegen aber schon vor: 91 900 Kinder sind 2008 im Südwesten geboren worden. Das sind weniger als im Jahr zuvor. weiter

Zur Teestunde mit Miss Marple ins Haus der Verbrechen

Die größte deutschsprachige Krimibibliothek hält das 'Kriminalhaus' in Hillesheim bereit
Die Eifel ist ein besonders beliebter Schauplatz für Regionalkrimis. Darum ist dort das 'Kriminalhaus' entstanden, das Krimis und Krimihelden feiert. weiter
  • 353 Leser

ZWISCHENRUF: Politisch korrekt bei der Kunst

Sie neigt mit Hingabe das Haupt dem Kinde zu, das begeistert zu ihr aufblickt. Dieses Madonnenbildnis von Marc Chagall passt zum öffentlichen Image Ursula von der Leyens, die bei allem, was sie als Bundesfamilienministerin zu erledigen hat, auch noch ein Super-Mutti sein soll. Jetzt vor der Bundestagswahl könnte das bei den einschlägigen Magazinen beliebte weiter
  • 317 Leser

Zypries stellt Wahlprognosen zur Diskussion

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hält Wahlprognosen für verzichtbar. Angesichts der vorzeitigen Veröffentlichung der Wahltrends über Twitter bei den Landtagswahlen sagte die SPD-Politikerin, es wäre 'kein großer Schaden für die Demokratie', wenn auf Wähler-Nachfragen verzichtet und das Wahlergebnis dann statt um kurz nach 18 Uhr erst um 20 Uhr weiter
  • 316 Leser

Öffnungszeiten und Kartenpreise

Die 49. IFA in Berlin wird morgen für das Publikum geöffnet. Auf der diesjährigen Messe zeigen 1164 Aussteller auf 121 000 Quadratmetern die neuesten Produkte der Unterhaltungselektronik sowie Elektrohausgeräte. Das Messegelände unterm Funkturm ist bis 9. September 2009 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Im Vorverkauf kostet eine Tageskarte 10 EUR, weiter
  • 523 Leser

Leserbeiträge (2)

Wildes Plakatieren stört Stadtbild

Die Verluste der CDU scheint man in Aalen durch wildes Plakatieren kompensieren zu wollen, so z.B. im Bahnhofsboulevard, wo ein Herr Kiesewetter allgegenwärtig herabgrinst. Sogar Kreisverkehrsinseln und Bäume bleiben nicht verschont. Ein Anruf bei der Stadtverwaltung ergibt, dass die Plakate ohne die erforderliche Erlaubnis aufgehängt wurden und diese

weiter
  • 5
  • 642 Leser

Haupteingang führt aufs Zentrum zu

Besprechung des „Großartigen Konzert der Jungen Philharmonie“:Bescheidene Anmerkung: Wo befindet sich der Haupteingang einer Kirche, egal welcher Konfession? Er führt immer aufs Zentrum in einem Gotteshaus zu, dem Taufstein, Altar, Kanzel, so sind auch die Bankreihen angeordnet.Ein zusätzlich äußerer Beweis in Aalen für den Haupteingang weiter
  • 444 Leser