Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 17. September 2009

anzeigen

Regional (72)

Kein Neubau in Untergrönngen vorgesehen

Die Firma Holopack erweitert sich nicht in Untergröningen, sondern in Sulzbach – Ruf: Waren nicht zu langsam
Die Firma Holopack wird vorerst nicht auf dem Bahnhofsarreal in Untergröningen bauen. Das bestätigte der Geschäftsführer der Firmengruppe Bernd Hansen. Die Firma wird nun in Sulzbach-Laufen das Produktionsgebäude bauen, dass ursprünglich in Untergröningen entstehen soll. Baubeginn dort sei im Oktober. weiter

Aids-Hilfe bietet Seminar an

Schwäbisch Gmünd. Zum ersten Mal bietet die Aids-Hilfe Schwäbisch Gmünd öffentlich ein Grundlagenseminar an. Inhalte sind unter anderem das Wissen, wie HIV übertragen wird und wo man sich nicht anstecken kann. Aufgezeigt werden soll, wo Toleranz wichtig, aber auch wo Nachsicht fehl am Platz ist.Das Seminar ist am Freitag, 18. September, von 18 bis 21 weiter

Frühe Erfahrungen

Vortrag über Bindungsentwicklung bei PATE Schwäbisch Gmünd
Uwe Schulz-Wallenwein hielt im Rahmen einer neuen Aktion für die Belange von Adoptiveltern bei PATE in Schwäbisch Gmünd am vergangenen Freitag einen interessanten Vortrag über die Bindungsentwicklung von Säuglingen. weiter

Hochgebirgstour auf der Via-Alpina

Stadtwerke BSG im Naturschutzgebiet „Lechquellengebiet“
Elf Mitglieder der Betriebssportgemeinschaft (BSG) der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd unternahmen unter der Führung von Dieter Hilbich ihre diesjährige Bergausfahrt. Ziel war das Lechquellengebiet um den Formarinsee. weiter
  • 132 Leser

GEK fördert betriebliches Engagement

Kooperation eingegangen
Die Gmünder Ersatzkasse GEK und die Heilbäder und Kurorte Marketing Baden-Württemberg GmbH unterstützen Gesundheitsförderungsmaßnahmen in Unternehmen. „Dank der Partnerverbände in den Bundesländern profitieren GEK-Versicherte in ganz Deutschland von den neuen Topfit-Jobfit?-Angeboten“, sagte Professor Rudolf Forcher, Präsident des Heilbäderverbands weiter
  • 161 Leser

Restkarten für Mordstour

Am 27. September
Noch wenige Plätze sind für die Mordstour am 27. September in Alfdorf frei. Teilnehmer begeben sich auf die Spuren des Heimatkrimis „Endlich still“. weiter

Altpapier

Schwäbisch Gmünd. Die TSB-Jugendabteilung sammelt am Freitag und Samstag, 18. und 19. September, Altpapier in Rehnenhof/Wetzgau, Becherlehen, Pfitzerstraße bis Festplatz Gotteszell. Die Einnahmen sind wichtiger Posten im Budget des Vereins. weiter
  • 199 Leser

Welt der Spinnen

Schwäbisch Gmünd. Einen Einblick in das Leben und Verhalten von Spinnentieren erhalten die Besucher der Ausstellung „Arachnia“ – die Welt der Spinnen und Skorpione am Sonntag, 20. September, von 11 bis 18 Uhr im Stadtgarten. Info unter Telefon 0170-9724403. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Märchenspaziergang Die katholische Bücherei am Münsterplatz lädt ein zu einem kleinen Märchenspaziergang am Samstag, 19. September, von 15 bis 17 Uhr entlang am Gmünder Münster. Treffpunkt: Mariensäule/Münsterplatz. Märchenerzählerin Xenia Busam möchte dabei die Zuhörer in ihren Bann ziehen. weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Straßenatelier Ein Straßenatelier zum Mitmachen und Zuschauen bieten die Künstler des Gemeinschaftsateliers Galerie im Zunfthaus, Freudental 12, am Samstag, 19. September, von 10 bis 17 Uhr. Die von den Künstlern gezeigten Techniken können vor Ort von allen interessierten Besuchern, ob klein oder groß, selbst ausprobiert werden. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Feldenkreis Die VHS bietet am Montag, 21. September, von 11.15 bis 12.15 Uhr einen kostenlosen Schnuppertermin „Feldenkreis zum Kennen lernen“, unter der Leitung von Dr. Claudia Schlebusch, im Gymnastikraum des VHS-Zentums im Unipark. Weitere Informationen unter Telefon (07171) 9251518. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Musik Die Band Strings @ Work spielt am Samstag, 19. September, ab 21 Uhr im Musikclub Kneiple in der Sebaldstraße 17. weiter
Kurz und Bündig
Ausflug Der offene Gesprächskreis für Frauen nach Krebs bietet am Samstag, 19. September, einen Ausflug nach Bebenhausen und Tübingen. Abfahrt ist um 8 Uhr beim Medi-Center in Mutlangen und um 8.10 Uhr am Bahnhof in Gmünd. Info: (07174) 5918. weiter
  • 160 Leser

Viel Schrott auf der B 29

Plüderhausen. Einen großen Haufen Schrott produzierte am Mittwochvormittag ein 23 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges, der auf der B 29 zwischen Waldhausen und Plüderhausen einen Warnleitanhänger samt Zugfahrzeug regelrecht übersehen hat. Eine Straßenbaukolonne führte Markierungsarbeiten auf der rechten Fahrbahnbegrenzung auf der B 29 in Richtung Stuttgart weiter

Was frisst ein Flusspferd?

Am Sonntag Blicke hinter die Kulissen der Wilhelma
Am Wilhelma-Tag, am Sonntag, 20. September, gewähren Tierpfleger und Gärtner in der Stuttgarter Wilhelma dem Publikum Blicke in Bereiche hinter den Kulissen, die diesem sonst verborgen bleiben. weiter
  • 281 Leser

Im Remstal wird die Wahl analysiert

Forscher fragen am 27. September in Weinstadt nach den Beweggründen der Wähler
Zwei Stimmbezirke im Remstal sollen am 27. September Klarheit darüber bringen, wie und weshalb sich die Wähler bei der Bundestagswahl entschieden haben. Der Stimmbezirk Stubenweg Weinstadt ist repräsentativer Wahlbezirk. weiter

Verkauf von Gewerbefläche

Durlangen. Das Thema Breitband beschäftigt den Gemeinderat Durlangen in seiner Sitzung am Freitag, 18. September, um 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Die EnBW ODR Technologie Services Gesellschaft stellt ein Grobkonzept DSL für die Gemeinde Durlangen vor. Zudem diskutiert das Gremium darüber, wie die Christoph-von-Schmid-Schule für Notfallalarmierungen weiter
Kurz und Bündig
Bonde kommt Auf Einladung der Grünen Jugend kommt der Grünen-Bundestagsabgeordnete Alexander Bonde am Freitag, 18. September, nach Gmünd. Zusammen mit Kandidatin Ulrike Sturm sitzt er von 13 bis 14 Uhr auf der grünen Bank beim Marienbrunnen auf dem Marktplatz und plaudert über Haushalts- und Sozialpolitik. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Züchter Der Kreisverband der Kleintierzüchter bietet am Freitag, 18. September, im Vereinsheim des KTZV Göggingen eine Schulung für Züchter und Zuchtwarte. Neben einem Vortrag über die Fütterung von Geflügel und Tauben gibt’s eine Tierbesprechung für Kaninchen, Geflügel und Tauben. Tiere sollen zur Begutachtung mit mitgebracht werden. weiter
  • 198 Leser
Kurz und Bündig
Zum Unternehmer Clinton Callahan berichtet am Freitag, 18. September, ab 19.30 Uhr im Naturheilpraktischen Zentrum (Kolomanstraße 22B) über seinen Weg von Selbstständigen zum Unternehmer. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Anmeldung bei Uta West, Telefon 07172/915009 oder 01703855700, Mail utawest@gmx.de. weiter
  • 162 Leser

Wechsel in Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Im Pavillon der Uhlandschule werden am Montag 21. September, ab 20 Uhr die bisherigen Ortschaftsräte verabschiedet und die neuen verpflichtet. Außerdem macht der Ortschaftsrat einen Vorschlag für das Amt des Ortsvorstehers und dessen Stellvertreter. Die Sitzung ist öffentlich. weiter
  • 106 Leser

TRW mit innovativen Elementen

Zulieferer geht auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in die Offensive
Auf der heute für die Öffentlichkeit beginnenden Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt veranschaulicht der Automobilzulieferer TRW unter dem Stichwort „Kognitive Sicherheit“, wie intelligente Sicherheitssysteme Fahrzeugen unterschiedlichster Klassen „das Denken beibringen“ können, erklärt TRW-Präsident John weiter
  • 5
  • 575 Leser

Fit mit Yoga-Übungen

Yoga-Klangschalen und Fensterdekorationen bastelten 20 Jungs und Mädchen beim Kinderferienprogramm der Gemeinde Mutlangen. Sie machten sich gemeinsam mit den Leiterinnen Gabi Aich und Susanne Trunk mit Yoga-Übungen fit, testeten die Schwingungen von Klangschalen und fertigten hübsche Fensterdekorationen. weiter
  • 168 Leser

Sprache für die Einbürgerung

Schwäbisch Gmünd. 24 Migrantinnen und Migranten nahmen an der Gmünder VHS an der Zertifikatsprüfung Deutsch teil, um die beim Einbürgerungsverfahren geforderten Deutsch-kenntnisse nachweisen zu können. Diese Kenntnisse attestieren eine selbstständige Sprachverwendung bei Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben für wesentliche Situationen in Alltag und weiter

Alles aufgeben für die Freiheit

Vor 30 Jahren kamen die Flüchtlinge aus Vietnam in den Ostalbkreis – Dankeschönfest geplant
„Wir waren willkommen. Wir haben eine zweite Heimat gefunden in Freiheit und Demokratie. Dafür wollen wir uns bedanken“, sagen Binh Quyen Tran und Binh Loi Tran. Deshalb laden sie ein zu einem Fest – am 17. Oktober, um 18 Uhr, ins evangelische Gemeindehaus in Wasseralfingen. Willkommen sind alle Boat-People, alle Freunde und Bekannten weiter
  • 5
  • 276 Leser

„Rudos“ sind jetzt eine Zunft

Narren um den Hölltalschütz gründen einen eingetragenen Verein
Zurzeit ist keine Fasnet, und diese Nachricht ist auch nicht närrisch: Die Rudos aus dem Hölltal sind jetzt ein eingetragener Verein. Und laden Interessierte ein, mitzumachen. weiter

Neubau günstiger

Gemeinderat Göggingen investitiert in Kanalnetz
Informationen zum Regenüberlauf und zum Allgemeinen Kanalisationsplan gab es in der gestrigen Gemeinderatssitzung. Der Regenüberlauf (RÜ) in der Unteren Straße muss umgebaut werden. Ein Neubau kommt günstiger und ist für 2010 geplant. weiter

Neue Bauplätze in Utzstetten

Neues Gremium in Täferrot - Barbara Schock Stellvertreterin des Bürgermeisters
Es war die erste Sitzung für die neuen Gemeinderäte aus Täferrot - und gleich wurden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Denn das Hauptthema drehte sich um neues Bauland im Teilort Utzstetten. Acht Häuslebauer sollen am südlichen Ortseingang zum Zug kommen. weiter

Sonderaktion in Leinzeller Mensa

Positive Bilanz zum einjährigen Bestehen des Essangebots am Schulzentrum Leinzell
Genau ein Jahr ist es her, dass das erste Essen in der neuen Mensa in Leinzell an Schüler ausgegeben wurde. Bürgermeister Ralph Leischner zog am Mittwoch eine positive Bilanz und kündigte für den 23. September eine Sonderaktion an. Bei dieser können sich vor allem Eltern über das Angebot informieren – und selbst kosten. weiter

BSW-Mitglieder besichtigen die Grabkapelle

Die Mitglieder der Gmünder Ortsstelle des Bahn-Sozialwerks machten eine Wanderung in Stuttgart. Von Rotenberg aus ging es hinauf zur Grabkapelle, die König Wilhelm I. für seine Frau erbaute. Die Teilnehmer besichtigten die Kapelle und genossen den weiten Blick über Stuttgart und das Remstal. Durch Weinberge ging es dann hinunter nach Uhlbach, wo ein weiter

Autos für Armenien

Spenden von Gmündern sind gut in Eriwan angekommen
Drei von Gmündern für die „Küche der Barmherzigkeit“ gespendete Fahrzeuge sind wohlbehalten in Armenien angekommen. Sie werden nun in Eriwan und Umgebung gute Dienste tun. weiter
Kurz und Bündig
Kirchenladen Der Kirchenladen mit dem Herz St. Cyriakus,Bettringen führt am Samstag, 19. September eine Haushaltsauflösung durch. Zum Verkauf werden unter anderem folgende Gegenstände angeboten: Aktenvernichter, Bürostühle, AEG-Mikrofwelle, Gefrierschrank groß, Pflegebett, Kopiergerät, Tonröhren zur Weinlagerung, div. Koffer, Anzüge 27/30, Hemden, Jacken, weiter
Kurz und Bündig
Medizin Am Dienstag, 22. September um 20 Uhr , hält Dr. Thomas Heigel, niedergelassener Frauenarzt, einen Vortrag zum Thema „Die pränatale Diagnostik“ im Rahmen der Fortbildungsreihen der Familienschule des Klinikums Gmünd Fortbildungsraum des Margaritenhospital. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Kein Schnupperabend Der geplante Schnupperabend der „Rechberg Scottish Dancers“ am Freitag, 18. September von 20 bis 22 Uhr in der Alten Turnhalle Waldstetten fällt aus. weiter

Kostenlos zum Staufermarkt

Familienkarten verlost
Das Glückstelefon der GMÜNDER TAGESPOST hatte gestern keine Pause. Viele GT-Leser wollten eine Familienkarte für den Staufermarkt am Lorcher Kloster gewinnen. weiter

Limesführung im Rotenbachtal

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 20, September um 14 Uhr erwartet Limes-Cicerone Roland Müller seine Gäste zu einem spannenden Spaziergang an die Grenze zwischen den beiden ehemaligen römischen Provinzen Obergermanien und Raetien und dem freien Germanien.Im Mittelpunkt der einstündigen Führung für jedermann steht das Leben der Menschen hier an der Grenze weiter

Hat Gmünd sich abgeschottet?

Schwäbisch Gmünd. Eine lang anhaltende Staufertradition, die einseitige Ausrichtung auf die Verarbeitung von Edelmetallen, die Ansiedlung mehrerer Klöster und der Stolz auf die Reichsstadtzeit haben das Geschichtsbewusstsein der Gmünder geprägt. Noch in der Oberamtsbeschreibung von 1870 – sieben Jahrzehnte nach Eingliederung der Reichsstadt nach weiter

Jazz im Kloster Lorch

Benefizkonzert der Landes-Lehrer-Bigband BW für einen Flügel
Zugunsten eines neuen Flügels für die Realschule Lorch gibt die Landes-Lehrer-Bigband Baden-Württemberg am 27. September ein Benefizkonzert. Und zwar „open air“. weiter

Straßensanierung bald beendet

Baumaßnahmen in der Götzentalstraße voraussichtlich bis Ende September fertig
Die Anwohner können aufatmen: Bis Ende dieses Monats soll die Straßensanierung in der Lorcher Götzentalstraße noch andauern. Die Kosten übernimmt die Stadt Lorch. weiter
  • 244 Leser

Eine hochkarätige Katastrophe

Thetrapack führt die „Komödie im Dunkeln“ auf
„Das wird eine Katastrophe, eine hochkarätige, in Gold gefasste“, prophezeit Brindsley der Protagonist des Stückes zum Beginn des Abends. Um einen betuchten Kunstsammler und seinen Schwiegervater in spe zu beeindrucken, hat er seine schäbigen Möbel durch die antike Wohnungseinrichtung eines Freundes ersetzt. Thetrapack präsentierte die „Komödie weiter
  • 148 Leser

Spurensuche und Computer

Ferienakademie für junge Forscher und Techniker
Zahlreiche Kinder und Jugendliche strömten von Montag bis Donnerstag in die Klösterleschule, um ihren Interessen und Fähigkeiten in verschiedenen Workshops freien Lauf zu lassen. weiter

Schmid bleibt Ortsvorsteher in Weiler

Konstituierende Sitzung des Ortschaftsrats Weiler in den Bergen
Mit einem „weinenden Auge“ verabschiedete Ortsvorsteher Wendelin Schmid gestern vier Ortschaftsräte. Die neu gewählten wurden verpflichtet. OB Richard Arnold stellte in seiner Heimatgemeinde drei ihm „am Herzen liegende“ Projekte für die Zukunft vor. Wendelin Schmid wurde wieder zum Ortsvorsteher gewählt. weiter
Polizeibericht
StromausfallLorch-Waldhausen. Ein Heißluftballon, der mit acht Personen besetzt war, landete am Dienstag gegen 20.30 Uhr auf einer Wiese in der Johannes-von-Hieber-Straße in Lorch-Waldhausen. Der Ballonfahrer, der eigentlich auf der Festwiese beim Sportplatz landen wollte, sowie seine Passagiere, blieben unverletzt. Nach der Landung berührte die Hülle weiter
  • 135 Leser

Bauernmarkt Essingen startet

Essingen. Der Essinger Bauernmarkt öffnet am Freitag, 18. September, erstmals seine Türen in dieser Saison. Los geht’s um 14 Uhr mit einer Eröffnungsveranstaltung. Der Posaunenchor spielt auf und Besucher können bis 17 Uhr regionale Produkte einkaufen. Bis zum 27. November immer freitags von 14 bis 17 Uhr ist der Bauernmarkt im Herzen Essingens weiter

„Spielzeit“ verlängert

Schwäbisch Gmünd. Der Kinderspielplatz vor dem Rathaus ist nach wie vor sehr beliebt, viele Leute erkundigen sich auch im i-Punkt, wie lange er noch bleibt. Deshalb hat die Touristik- und Marketing GmbH nun entschieden, die „Spielzeit“ zu verlängern. Bis Dienstag, 6. Oktober, kann das Spielparadies am oberen Marktplatz von allen Kindern weiter
  • 5

Das Chaos soll früher enden

Baustelle Parler-/Klösterlestraße könnte schon bis kommenden Montag fertig sein
Seit Beginn des Schuljahrs haben sich die Verkehrsstaus in der Innenstadt durch die Baustellen drastisch verlängert. Es gibt aber auch eine gute Nachricht: Die Bauarbeiten an der Kreuzung Parler-/Klösterlestraße sollen früher beendet sein als bisher befürchtet. weiter
  • 256 Leser

Mit Trommlern und Märchenerzählern

Auf die Hauptakteure wartet am Weltkindertag in Gmünd ein spannendes Angebot
Der Weltkindertag soll die Bedürfnisse der Kinder in das öffentliche Bewusstsein rücken. In Gmünd wird der Tag am 19. September im Prediger gefeiert. weiter

Einmal best bewachter Mesner

Mesnerehepaar Walburga und Paul Weinmann verabschiedet sich in den Ruhestand
Er kennt jede noch so kleine Nische im Heilig-Kreuz-Münster, jedes Messgewand und selbst eine Kirchenmaus bekam er schon zu Gesicht: Paul Weinmann, 37 Jahre lang Münstermesner, seit 34 Jahren unterstützt von seiner Ehefrau Walburga. Der Ruhestand kündigt sich an, Ende September ist Schluss mit dem offiziellen Dienst – aber nicht mit öffentlichem weiter
  • 5
  • 315 Leser

Mit gutem Beispiel

Nicht jeder kannte jeden beim Fastenessen, zu dem die Türkisch-Islamische Gemeinde in ihr Zentrum beim Bahnhof geladen hatte. Ein neues Gesicht war der neue Leiter des Stadtplanungs- und Baurechtsamtes, Erwin Leuthe, der prompt von einer Frau türkisch begrüßt wurde. Die junge, in der Türkei geborene Rechtsanwältin gab sich ganz überrascht, als sie bemerkte, weiter
  • 5

Kunstgespräch auf der (Ab)Baustelle

Gmünder Tagespost und Museum im Prediger laden Autohändler zu Diskussion über Kunst und Automobil ein
Sylvie Fleurys Parfümfläschchen waren schon verpackt, Andy Warhols Cars hingen noch: Automobilhersteller, vielleicht ja allgemeiner noch: Unternehmer, fördern Kunst aus Imagegründen. Und: Das Auto der Zukunft ist beim Antrieb vielfältig. Diese Ansichten vertreten fünf Menschen aus Gmünd, die tagtäglich mit Autos zu tun haben. Ein Gespräch im Gmünder weiter
  • 109 Leser

Fußwallfahrt nach Hohenstadt

Schechingen. Gemeinsam auf dem Weg – diese Erfahrung ist für viele Glaubende eine Stütze für den Alltag. Die Gemeinden der Seelsorgeeinheit Leintal machen sich am Samstag, 19. September, um 15 Uhr ab der Sebastianskirche in Schechingen auf den Weg nach Hohenstadt. Thema auf dem gut begehbaren Weg und im Gottesdienst ist das „Vaterunser“. weiter

Euro-Kom-Kurs: jetzt anmelden

Heubach. Die Volkshochschule bietet eine Vorbereitung zur Euro-Kom-Prüfung an. Intensiv geübt werden Präsentationstechniken und kommunikative Aufgabenformen. Der Kurs startet am Dienstag, 22. September, um 15 Uhr in der Silberwarenfabrik in Heubach, Raum 1. Geübt wird an insgesamt acht Nachmittagen (16 Unterrichtsstunden). Anmeldung: Tel. (07173) 8941. weiter

Start mit Spaghetti und Kuchen

Erstes Mittagessen an der Lauterner Breulingschule
Mit einem Willkommenslied begrüßten die Schüler unter Leitung von Ellen Müller alle Gäste beim ersten Mittagessen an der Breulingschule in Lautern. Spaghetti mit Tomatensoße und Zwetschgenkuchen gab’s für alle Kinder und die Ehrengäste. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDEmilie Kolin, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 97. GeburtstagElsa Lauber, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 96. GeburtstagHerbert Graupner, An der Unteren Halde 5, zum 87. GeburtstagRichard Hönle, Kolomanstraße 32, zum 86. GeburtstagOtto Stickel, Hans-Kudlich-Straße 64, Bettringen, zum 81. GeburtstagHerta Huber, Freudental 22, zum 79. Geburtstag weiter

Mehr Generationen und mehr Gewerbe

Durlangens Bürgermeister Dieter Gerstlauer tritt bei der Wahl am 17. Januar erneut an
Die Durlanger wählen am 17. Januar 2010 ihren Bürgermeister. Der amtierende Schultes, Dieter Gerstlauer, tritt wieder an. Er erzählt im Interview mit GT-Redakteurin Julia Trinkle, warum und welche Ziele er verfolgt. weiter
  • 296 Leser

Für Natur und Frieden

Workcamp der Pressehütte Mutlangen lädt heute zum Fest auf der Mutlanger Heide
Zwei Wochen lang haben sich junge Menschen beim internationalen Workcamp in der Pressehütte Mutlangen in Projekten rund um die Mutlanger Heide für die Bewahrung des ökologischen Gleichgewichts in der Natur eingesetzt. So soll ein Stückchen Frieden in die Region einziehen. weiter

Zwei Kinder-Musicals

Kinderchorfestival am Freitag und Samstag in Heubach
Der Heubacher Liederkranz veranstaltet am Wochenende ein Kinderchorfestival mit sieben Kinderchören und insgesamt mehr als 150 Kinderstimmen. Freitags gibt’s das Musical „Der kleine Tag“, samstags ein Konzert mit sieben Chören und dem Musical „Freunde“. weiter

Spaß bei Mode und Massage

Mädchenlager der katholischen Kirchengemeinde Böbingen
Für 14 Mädchen im Alter von elf bis 15 und sechs Betreuerinnen ging es ab ins Mädchenlager, welches bereits seit den 70er-Jahren ein fester Bestandteil im Gemeindeleben der katholischen Kirchengemeinde St. Josef Böbingen darstellt. Dieses Mal verbrachte die Gruppe zehn Tage in Poppenhausen in der Nähe von Fulda. weiter
  • 152 Leser

Wandertreffen in Neresheim

Lorch. Am Sonntag, 20. September, treffen sich die Lorcher Albvereinler um 7.40 Uhr auf dem „Park & Ride“-Parkplatz am Bahnhof Lorch, bilden Pkw-Fahrgemeinschaften und fahren nach Neresheim. Ab 9 Uhr erwartet die Teilnehmer ein umfangreiches Programm mit Wanderungen, kulturellen Darbietungen und Aktivitäten für Kinder. Um 15.30 Uhr klingt weiter

Heubacher Kinder basteln bunte T-Shirts

Hauptsache „bunt“ – Textildruck im Kinderferienprogramm in Heubach – so lautete das Motto des kreativen Tages. Die Unicef-Gruppe hatte zum farbenfrohen Programm mit Kartoffelstempeldruck eingeladen. Eifrig und konzentriert schmückte ein jedes Kind sein T-Shirt, seine Schürze oder Tasche mit den Motiven, die ihm am besten gefielen. weiter
Wahlkampfsplitter
Infostand Am Freitag,18. und 25. September, wird der CDU-Stadtverband Lorch auf dem Lorcher Wochenmarkt mit einem Informationsstand vertreten sein. Bürger können hier Gespräche mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Nobert Barthle führen. weiter
  • 185 Leser

Alles fürs Kind in Mutlangen

Mutlangen. Zur Verkaufsbörse „Alles fürs Kind“ lädt der Mutlanger Kindergarten St. Elisabeth am Sonntag, 20. September, ins Tanzzentrum Disam in Mutlangen. Zwischen 13.30 und 16 Uhr werden dort gebrauchte Kinderkleidung und Spielsachen angeboten. Für Kaffee und Kuchen ist an dem Nachmittag außerdem gesorgt. weiter
  • 127 Leser

Kinderkleidung in der Stadthalle

Lorch. Kinderkleidung für die kalte Jahreszeit, Kindersitze, Spielzeug und mehr gibt's bei der Kinderbedarfsbörse am Samstag, 19. September, in der Lorcher Stadthalle. Von 9 bis 12 Uhr ist offen. Vor der Halle bewirten Schüler der Hauptschule und Realschule Lorch. Besucher sollten auf dem Hartplatz der Stauferschule parken und Jacken im Auto lassen. weiter

Buntes Bild für neue Pfarrer

Vorabbesuch im Haus Kielwein – Investitur am Sonntag in Heubach
Mit dem flotten Rhythmus eines Marsches haben die Bewohner des Heubacher Johanniter-Pflegewohnhauses, Haus Kielwein, die drei neuen evangelischen Pfarrer empfangen. weiter

Sanierung der Grundschule

Schechingen. Über den Stand der Bauarbeiten der energetischen Sanierung der Grundschule Schechingen macht sich der Gemeinderat am heutigen Donnerstag ab 18.45 Uhr vor Ort bei einer Besichtigung ein Bild. In der anschließenden Sitzung ab 19.30 Uhr im Rathaus Schechingen werden die ausscheidenden Gemeinderäte verabschiedet und die neuen verpflichtet. weiter

Zum Wein- und Schlachtfest

Gschwend-Mittelbronn. Der Männergesangverein Mittelbronn lädt am Sonntag, 20. September, ab 11 Uhr zum Wein- und Schlachtfest ins Dorfhaus in Mittelbronn ein. Für ein großes Speisenangebot zum Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen ist gesorgt. weiter
  • 1305 Leser

Regionalsport (13)

„Wir sind nicht nervös“

Fußball, Oberliga: Interview mit Dominik Kaiser (Hoffenheim II)
„Es läuft rund“, sagt Dominik Kaiser. „Bei der Mannschaft und bei mir persönlich.“ Am Samstag kehrt der Waldstetter, der vor der Saison zur TSG Hoffenheim II gewechselt ist, für einen Tag zurück zum FC Normannia Gmünd. Am gestrigen Mittwoch feierte Kaiser seinen 21. Geburtstag, nahm sich aber dennoch Zeit für ein Interview und weiter
  • 300 Leser

Heute Gespräch

Jürgen Hoppe wäre gestern nicht auf der Bank gesessen beim FC Normannia II, das war bekannt. Wobei das ohnehin hinfällig war, da die Partie in Straßdorf ausgefallen ist. Am heutigen Donnerstag sollen die Streitigkeiten (wir berichteten) nun beendet werden. Trainer Hoppe wird sich heute mit Oberliga-Trainer Lothar Mattner zusammensetzen. weiter
  • 515 Leser

„Nahezu sein Bestes gezeigt“

Liebrich für WCT nominiert
Helge Liebrich vom TV Wetzgau stehen alle Türen offen: Bei der zweiten Weltmeisterschaftsqualifikation in Stuttgart ließ er am Dienstag alle Konkurrenten hinter sich und wurde unmittelbar danach von Bundestrainer Valeri Belenky für die World-Champions-Trophy in Berlin nominiert. weiter

Kein offener Schlagabtausch

Fußball, Regionalliga: Trainer Markus Kauczinski vom Karlsruher SC II im Interview: „Eine Wundertüte“
Die Talfahrt scheint überwunden zu sein. Nach einem katastrophalen Start in die neue Regionalliga-Saison hat der Karlsruher SC II aus den letzten beiden Spielen vier Punkte geholt. Bereits am Freitag soll dieser Aufwärtstrend beim VfR Aalen fortgesetzt werden. Im Interview spricht KSC-Trainer Markus Kauczinski (39) über sein Zweitliga-Abenteuer und weiter
  • 5
  • 371 Leser

Leinzell erlöst die Liga

Fußball, Kreisliga B II: Nach der ersten Niederlage des SV Wasseralfingen haben vier Teams 15 Punkte
Respekt, fast schon Angst hatte die Konkurrenz mittlerweile vor dem SV Wasseralfingen. Aus Aalen in die Gmünder Kreisligastaffel B II gerutscht, hatte der Klub bis gestern keinen Punkt abgegeben. Doch in Leinzell wurde die Serie beendet, die Gastgeber gewannen 2:0. Eschach, Abtsgmünd und Dewangen nutzten den Patzer und schlossen nach Punkten auf, alle weiter
  • 505 Leser

Sagenhafte 874 Ringe

Bogenschießen: 50 Teilnehmer beim Remsgockelturnier des SV Mögglingen
Bereits zum dritten Mal veranstaltete der SV Mögglingen sein Remsgockelturnier, das 50 Teilnehmer aus dem Kreis und Bezirk nach Mögglingen lockte. weiter

Zu Gast beim Hauptsponsor

Team Cmtb bei Burg-Wächter
Das Christliche Mountainbiketeam bekam bei BURG-WÄCHTER in Meinerzhagen erstmals persönliche Einblicke in das Unternehmen für Sicherheitsprodukte. weiter

Firat Koc macht das Dutzend voll

Fußball, Kreisliga B I: Tabellenführer TV Lindach gewinnt schon wieder und zerlegt dabei im Schlussspurt die SG Bettringen II
60 Minuten lang tat sich der TV Lindach gegen die SG Bettringen II schwer, doch dann fielen die Gäste auseinander. Der Tabellenführer nutzte die Gunst der Stunde und zerlegte die Bezirksliga-Reserve mit 5:1. Es war der sechste Sieg im sechsten Spiel. Wieder erfolgreich, wenn auch „nur“ einmal, war Firat Koc, der bereits sein zwölftes Saisontor weiter
  • 201 Leser

0:1 statt 1:0

Fußball, Kreisliga A: TVH gewinnt glücklich – Mutlangen und Spraitbach torhungrig
Lange hat der TSB Gmünd auf den ersten Saisonsieg warten müssen, gegen Waldstettens zweite Mannschaft gelang die Erlösung (3:2). Der TV Herlikofen bleibt weiter in der Auswärtsspur, gewann 1:0 in Großdeinbach. Mutlangen feierte beim 9:2 über den FV Hohenstadt ein wahres Schützenfest, auch Mögglingen zeigte sich torhungrig beim 6:2 gegen Spraitbach. weiter
  • 5
  • 300 Leser

FC Bargau ist seine weiße Weste los

Fußball, Bezirksliga: 1:3 gegen die SG Bettringen: Erste Pleite für den FC Bargau / Waldhausen nach 4:0-Sieg Dritter
Zum ersten Mal in dieser Saison ist der FC Bargau leer ausgegangen. Im prestigeträchtigen Derby gegen die SG Bettringen kassierte der Vizemeister der Vorsaison zuhause eine 1:3-Pleite. Sechs Spiele, zwölf Punkte und noch ungeschlagen auf Rang drei: Die bisherige Bilanz des SV Waldhausen kann sich wahrlich sehen lassen und wurde durch einen überzeugenden weiter
  • 335 Leser

Überregional (84)

'Ego ist keine Krankheit'

Extrembergsteiger Reinhold Messner wird heute 65 Jahre alt
Reinhold Messner ist zu Höchstleistungen fähig: Er ist Extrembergsteiger, Buchautor und Biobauer, Europa-Politiker und Medienprofi. Heute wird er 65. weiter
  • 361 Leser

'Junge, geh auf die Bremse'

Sicherheit ist eines der wichtigsten Themen der Automobil-Ausstellung IAA
Der Fahrer wird geschützt, geschubst, gewarnt, ermahnt: Immer mehr Assistenten helfen in Autos mit - oder übernehmen gleich ganz das Kommando. Sicherheit ist ein wichtiges Thema bei der Ausstellung IAA. weiter
  • 541 Leser

Absolute Mehrheit für Karsai

EU-Wahlbeobachter: 1,5 Millionen Stimmen manipuliert
Amtsinhaber Hamid Karsai ist gestern zum Sieger der Präsidentenwahl Afghanistans erklärt worden. Nach dem vorläufigen Endergebnis erreichte er bei der Abstimmung vor knapp vier Wochen 54,6 Prozent der Stimmen und sein wichtigster Herausforderer Abdullah Abdullah 27,8 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 38,7 Prozent. EU-Wahlbeobachter sagten aber, 1,5 weiter
  • 354 Leser

Adobe plant Übernahme von Omniture

Der US-Softwarehersteller Adobe will den Internetanalyse-Spezialisten Omniture für 1,8 Mrd. Dollar (1,2 Mrd. EUR) übernehmen. Das Geschäft von Adobe bleibt angesichts der Wirtschaftskrise aber auf Talfahrt. Gewinn und Umsatz fielen zuletzt weiter. Adobe bietet den Omniture-Aktionären je Anteilsschein 21,50 Dollar in bar. Darauf hätten sich beide Seiten weiter
  • 486 Leser

Angriff auf Nachbarn endet beinahe tödlich

Zwei Männer, 20 und 27 Jahre alt, müssen sich vor dem Ulmer Landgericht wegen versuchten Mordes verantworten. Sie sollen in Göppingen einen Nachbarn fast zu Tode misshandelt haben. Wegen Beihilfe und Anstiftung ist ein Ehepaar, 47 und 65 Jahre alt, angeklagt. Der jüngste Angeklagte hat ein Geständnis abgelegt. Das Ehepaar soll mit dem 60-jährigen Hausmitbewohner weiter
  • 316 Leser

Auch Baden-Württemberg ist dabei

In Baden-Württemberg beteiligen sich 8 örtliche Caritasverbände an der Aktion Stromspar-Check, unter anderem in Stuttgart, Böblingen, Aalen und Ulm. Allerdings ist der Einsatz der Stromsparhelfer auf das Gebiet des örtlichen Jobcenters begrenzt, das die Langzeitarbeitslosen betreut. Denn es übernimmt die Kosten für die Helfer, egal ob 1-Euro-Jobber weiter
  • 485 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, 7. Spieltag Eintr. Frankfurt II - SSV Reutlingen1:1 (1:0) Tore: 1:0 Toski (17.), 1:1 Tucci (75.). - Zuschauer: 500. Tabelle: 1. VfR Aalen 7 Sp./16 P., 2. SC Freiburg II 7/15, 3. Hessen Kassel 7/13, 4. SC Pfullendorf 7/13, 5. 1860 München II 7/11, 6. 1. FC Nürnberg II 7/11, 7. Großaspach 7/11, 8. SSV Ulm 1846 7/10, 9. Stuttg. weiter
  • 329 Leser

AUSSTELLUNG: Graffiti fürs Museum

Stuttgart im Superwahljahr. Doch wird die einzelne Stimme über das Wahlkreuz hinaus gehört? Ja, wenn es nach Nasan Tur geht, der anonymen Stimmen in seiner für das Kunstmuseum entstandenen Arbeit 'Stuttgart says' ein Denkmal setzt: Auf eine riesige Museumswand sprayt er über 400 Graffiti-Sprüche, die er an Stuttgarter Mauern gefunden hat und verdichtet weiter
  • 268 Leser

Autos unterhalten sich

Schön wäre es, wenn Autos erkannte Gefahren wie Glatteis nicht für sich behalten würden. Auch daran wird gearbeitet: Daimler und BMW wollen bald drahtlose Netzwerke schaffen, die Autos im Umkreis von 500 Metern den Austausch von Informationen erlauben. vt weiter
  • 484 Leser

CDU und SPD droht Absturz

Umfrage zur Bundestagswahl im Südwesten: FDP, Grüne und Linke legen zu
Wenige Tage vor der Bundestagswahl fallen die Umfragewerte für SPD und CDU in Baden-Württemberg auf historische Tiefstände. Die kleinen Parteien können dagegen mit deutlichen Gewinnen rechnen. weiter
  • 355 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE, 1. Spieltag Gruppe E FC Liverpool - VSC Debrecen 1:0 (1:0) Olympique Lyon - AC Florenz 1:0 (0:0) Dienstag, 29.9.: AC Florenz - FC Liverpool, VSC Debrecen - Olympique Lyon (beide 20.45). Gruppe F Inter Mailand - FC Barcelona 0:0 Dynamo Kiew - Rubin Kasan 3:1 (0:1) Dienstag, 29.9.: Rubin Kasan - Inter Mailand (18.30), FC Barcelona - Dyn. weiter
  • 300 Leser

Das Elektroauto ist noch weit entfernt

Das Elektroauto macht Schlagzeilen. Umweltschützer sehen dahinter bislang aber noch viel heiße Luft und diese Alternative erst in weiter Ferne. weiter
  • 454 Leser

Das Konzept für den Wiedereinstieg

Rund 100 Wissenschaftler, darunter Experten aus Instituten in Karlsruhe, Freiburg und Stuttgart, halten in ihrem vertraulichen Konzept für das Bundesforschungsministerium den 'Wiedereinstieg Deutschlands in die Entwicklung von Kernkraftwerken' für denkbar, wenn sich in der Bundesrepublik 'die Einsicht durchsetzen sollte, dass die Kernkraft trotz der weiter
  • 326 Leser

Dax und Euro klettern auf Jahreshochs

Der Deutsche Aktienindex (Dax) ist gestern auf ein Jahreshoch von 5713 Punkten geklettert, konnte diesen Stand aber nicht halten. Vor allem optimistische Aussagen des US-Notenbankchefs Ben Bernanke sorgten für Impulse. Die leicht über den Erwartungen liegende US-Inflation dämpfte die Kauflaune aber. In den USA sind die Verbraucherpreise im August etwas weiter
  • 511 Leser

Defektes Ventil Grund für Notlandung

Ein defektes Ventil hat die Bruchlandung des Verkehrsflugzeugs auf dem Stuttgarter Flughafen verursacht, in dem auch der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering saß. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig teilte gestern mit, in der Maschine habe sich ein Teil von einem Ventil gelöst und eine Hydraulikleitung blockiert. Deshalb habe weiter
  • 295 Leser

DIE SKANDALE

1994: Michael Schumacher wird der zweite Platz in Silverstone aberkannt und für zwei Rennen gesperrt. Der Benetton-Pilot hatte in der Einführungsrunde den Briten Damon Hill (Williams) überholt und kam der Aufforderung nicht nach, eine Zeitstrafe an der Box abzusitzen. Zudem ignorierte er mehrfach die Schwarze Flagge. 1994: Schumacher beschädigt im WM-Finale weiter
  • 305 Leser

Die Wälder kühlen weniger

Klimaerwärmung bewirkt, dass nicht mehr so viel Wasser kondensiert
Die Folgen der Klimaerwärmung sind ebenso vielfältig wie weitreichend. Unter anderem verringern ansteigende Temperaturen den kühlenden Effekt, den Wälder auf unser Klima haben. weiter
  • 371 Leser

Dänisches Landser-Latein

Streit um das Erlebnisbuch eines dänischen Soldaten: Das Militär will die Veröffentlichung verbieten, doch eine Zeitung war schneller. weiter
  • 334 Leser

Einzelhandel noch nicht über dem Berg

Verband rechnet mit minus 2 Prozent Umsatz
Deutschlands Einzelhandel sieht Licht am Ende des Tunnels. Doch der Tunnel ende erst im kommenden Jahr. Stellenabbau gebe es dennoch kaum. weiter
  • 450 Leser

EU: Barroso zum zweiten Mal gewählt

EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso ist vom EU-Parlament für eine zweite Amtszeit bestätigt worden. Der konservative Politiker erhielt 382 von 718 abgegebenen Stimmen. 219 Abgeordnete stimmten gegen den 53-jährigen Portugiesen, 117 enthielten sich. Barroso, der seit 2004 im Amt ist, wurde für weitere fünf Jahre gewählt. Nach der Einsetzung der weiter
  • 286 Leser

Exo-Planeten aus Felsgestein entdeckt

Astronomen haben erstmals einen Planeten aus Gestein außerhalb des Sonnensystems nachgewiesen. Seine Bezeichnung: 'CoRoT-7b'. Er sei 500 Lichtjahre entfernt, habe die gleiche Dichte wie die Erde und kreise in 20 Stunden um seine Sonne, teilte die Europäische Südsternwarte in Garching (Bayern) mit. Der Planet hat die fünffache Masse der Erde, fand das weiter
  • 333 Leser

Finalisten für den Buchpreis stehen fest

Die sechs Finalisten für den Deutschen Buchpreis 2009 stehen fest. Auf der sogenannten Shortlist stehen Rainer Merkel ('Lichtjahre entfernt'), Herta Müller ('Atemschaukel'), Norbert Scheuer ('Überm Rauschen'), Kathrin Schmidt ('Du stirbst nicht'), Clemens J. Setz ('Die Frequenzen') und Stephan Thome ('Grenzgang'). Dies teilte der Börsenverein des Deutschen weiter
  • 355 Leser

Flavio Briatore muss gehen

Formel 1: Singapur-Skandal zeigt Folgen
Der 'Singapur-Skandal' hat Flavio Briatore seinen Job als Teamchef des Formel-1-Rennstalls Renault gekostet. Der Italiener räumte gestern seinen Platz, Renault gestand die Schuld an den Vorwürfen ein. Renault legt ein Geständnis ab, Flavio Briatore muss gehen: Der größte Skandal in der Geschichte der Formel 1 ist perfekt. In der Unfall-Affäre von Singapur weiter
  • 344 Leser

Gesuchter Kinderschänder war in Haft

Mithilfe eines Videos im Internet hat das Bundeskriminalamt am Dienstag einen Kinderschänder gesucht. Gestern der Rückzug: Der Mann ist für die Tat bereits bestraft worden. Die Videos zeigten den Mann offenbar im Jahr 1993 mit zwei Jungen im Alter von 11 bis 15 Jahren an einem FKK-Strand bei sexuellen Handlungen. Nach der Veröffentlichung gingen Hinweise weiter
  • 357 Leser

Getrag hofft auf Rückkehr in Gewinnzone 2010

Konzernchef Schlenkermann erwartet in diesem Jahr ein Umsatzminus von 20 Prozent
Der Getriebehersteller Getrag rechnet 2010 mit einer Rückkehr in die Erfolgsspur. 'Die globale Krise ist auch an uns nicht spurlos vorübergegangen', sagte Konzernchef Dieter Schlenkermann auf der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA. Im nächsten Jahr werde der Autozulieferer mit Sitz in Untergruppenbach (Kreis Heilbronn) aber wieder in die Gewinnzone weiter
  • 598 Leser

Goldpreis steigt zeitweise bis auf 1020 Dollar

Der Goldpreis ist gestern im Tagesverlauf bis auf 1020,50 Dollar geklettert und hat damit zeitweilig den höchsten Stand seit 18 Monaten erreicht. Mit dem jüngsten Preissprung steht das gelbe Edelmetall nur noch knapp unter dem Rekordhoch von 1032 Dollar. Rohstoffexperten der Commerzbank erklärten den Höhenflug des Goldpreises mit dem jüngsten Rückschlag weiter
  • 538 Leser

Guter Start, schlechtes Ende

Champions League: VfB kommt nicht über 1:1 gegen Glasgow hinaus
Der VfB Stuttgart hat zum Beginn seiner angekündigten Festtage in der Champions League den erhofften Sieg verpasst. Die Glasgow Rangers verdarben dem VfB beim 1:1 (1:0) den Start in der Königsklasse. weiter
  • 249 Leser

Helge Liebrich löst das Ticket für Berlin

Helge Liebrich startet neben Fabian Hambüchen bei der Champions Trophy der Turner in Berlin. Mit 275 000 Euro ist die neue Serie dotiert: Sie begann beim Turnfest in Frankfurt, wird am Samstag in Berlin fortgesetzt, dann geht es nach Hannover (25. Oktober) und Stuttgart (15. November). Natürlich vertritt Auftaktsieger Hambüchen den Deutschen Turnerbund weiter
  • 317 Leser

Hilfe beim Energiesparen

Projekt der Caritas erfolgreich - Kostenlose Beratung für Langzeitarbeitslose
Mit einem kostenlosen Stromspar-Check greifen Caritas und Energieagenturen Langzeitarbeitslosen unter die Arme: Sie bekommen nicht nur Beratung, sondern auch Energiesparbirnen - und das gratis. weiter
  • 5
  • 560 Leser

Im Dreierschritt auf in die Europa League

Fußball: Hamburger SV auf Ernst Happels Spuren, Werder Bremen und Hertha optimistisch
Heute fällt der Startschuss für die Fußball-Europa-League. Am Start sind die drei deutschen Klubs Hamburger SV, Werder Bremen und Hertha BSC. weiter
  • 357 Leser

Im Hexenkessel auf den Thron

Boll und Co. im EM-Finale von Stuttgart mit 3:2-Sieg über Dänemark
Deutschlands Tischtennis-Asse haben in Stuttgart ihren Ruf als Chinesen Europas untermauert und sind erneut auf den EM-Thron geklettert. weiter
  • 335 Leser

IM WORTLAUT · BRIEF DER ENERGIEFORSCHER: 'Nicht zur Verbreitung bestimmt'

In einem Brief an etwa 100 beteiligte Forscher begründen die vier Koordinatoren des 'Konzepts für ein integriertes Energieforschungsprogramm', weshalb die Studie erst nach dem 27. September, dem Datum der Bundestagswahl, veröffentlicht werden soll. Das Schreiben, das der SÜDWEST PRESSE vorliegt, hat folgenden Wortlaut: 'Sie haben vor einigen Monaten weiter
  • 307 Leser

Institut für Chemie und Dynamik der Geosphäre

Menschliche Aktivitäten, aber auch die Natur selbst setzen große Mengen von Spurenstoffen frei und beeinflussen dadurch die Zusammensetzung der Atmosphäre und das Klima. Das Institut für Chemie und Dynamik der Geosphäre in Jülich (Nordrhein-Westfalen) untersucht unter anderem die physikalischen und chemischen Prozesse in der Atmosphäre, die für die weiter
  • 337 Leser

Kassandra sollte sterben

Polizei rätselt über Tatmotiv und Täter - Hund fand das Mädchen im Gully
Beinahe totgeschlagen, bei Regen in einen Gully geworfen - die neunjährige Kassandra aus Velbert sollte sterben. So sieht es die Staatsanwaltschaft. weiter
  • 412 Leser

Kaum Frauen an der Spitze von Firmen

Der ohnehin geringe Frauenanteil in der Führungsriege großer deutscher Unternehmen ist weiter gesunken. Das geht aus einer Studie des Karlsruher Institutes für Technologie hervor. Demnach waren in den 600 führenden deutschen Unternehmen 2008 unter 1721 Vorstandsmitgliedern nur 42 Frauen, ein Anteil von 2,4 Prozent. Gegenüber 2005 ist der Anteil leicht weiter
  • 439 Leser

Kein Streit vor Schüssen auf Polizisten

In Burladingen-Melchingen wird weiter darüber gerätselt, weshalb der festgenommene 47-jährige Bauingenieur vergangenen Freitag auf Polizisten geschossen hat. Dabei hatte ein Beamter einen Streifschuss abbekommen. Inzwischen steht fest, dass es zuvor zu keinem Streit zwischen dem Schützen und dem Kaminkehrer gekommen war, wie in unserer Dienstagausgabe weiter
  • 280 Leser

Keine Klarheit nach Belastungstest

Einsatz von Enke in Russland wird immer unwahrscheinlicher
Fußball-Nationaltorhüter Robert Enke läuft auf dem Weg zum WM-Qualifikationsspiel gegen Russland die Zeit davon. Der erkrankte Keeper muss sich weiter gedulden und fällt auch für das Bundesligaspiel am Samstag gegen Borussia Dortmund aus. Der Belastungstest am Dienstag brachte dem 32 Jahre alten Profi von Hannover 96, wie mehrere Untersuchungen zuvor, weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR · ATOMPOLITIK: Angst vor dem Wähler

Bei der Union muss die Angst vor dem Wähler wohl groß sein. Da haben ausgewiesene Experten in einer Studie für das Bundesforschungsministerium wichtige Argumente zusammengetragen, die für ein Festhalten an der Kernenergie sprechen. Doch anstatt die wissenschaftliche Flankenhilfe, die der Atompolitik der Partei doch in die Hände spielt, nun offensiv weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · UMFRAGE: Kredit verspielt

Meinungsumfragen sind Momentaufnahmen - abgerechnet wird am 27. September ab 18 Uhr. Gleichwohl wird die jüngste Prognose bei beiden Berliner Regierungsparteien CDU und SPD, aber auch im Stuttgarter Staatsministerium die Alarmglocken läuten lassen. Die Ergebnisse der sogenannten Sonntagsfrage dokumentieren seit vier Jahren einen Sinkflug für CDU und weiter
  • 312 Leser

KOMMENTAR: Das Minus ist ein Plus

Mit der immer wahrscheinlicher werdenden wirtschaftlichen Erholung kehren auch die alten Maßstäbe zurück, mit denen hierzulande eine Krise beschrieben wird. Zwei Prozent weniger Umsatz - markiert dies schon den Schwellenwert des Krisenhaften, und das in einem Jahr, das für die schwerste Rezession seit 80 Jahren in die Geschichtsbücher eingehen wird? weiter
  • 503 Leser

LAND UND LEUTE

Neustart nach Turbulenzen Neckartenzlingen. Mit sieben neuen Gesichtern geht der Gemeinderat von Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) in die neue Legislaturperiode - und mit großem Enthusiasmus. Nach der Wahlanfechtung und den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft wollen Bürgermeister und Gemeinderat für Ruhe und kontinuierliche sachliche Arbeit sorgen. weiter
  • 357 Leser

Langner legt in Stuttgart vierfach los

Mit vier Premieren innerhalb von acht Tagen gehen die Schauspielbühnen Stuttgart in die erste Spielzeit des neuen Intendanten Manfred Langner. Schillers 'Don Carlos' eröffnet am 24. September die Spielzeit im Alten Schauspielhaus, das seit Jahren zu den bestbesuchten Sprechtheatern in Deutschland zählt. Für die kleineren Bühnen kündigte Langner 'Monsieur weiter
  • 376 Leser

LEITARTIKEL · BERLUSCONI: Der Anfang vom Ende?

Silvio Berlusconi wird nicht müde, breite Unterstützung der Wählerschaft mit Zahlen aus Umfragen zu betonen. Trotz Skandalen um Partys in den Villen des italienischen Ministerpräsidenten mit bezahlten jungen Frauen stehen demnach noch immer knapp siebzig Prozent der Italiener hinter ihrem Regierungschef. Sie schätzten an ihm, dass er der Schmied seines weiter
  • 286 Leser

Leute im Blick

Ben Tewaag Schauspieler Ben Tewaag ist erneut wegen Körperverletzung zu einer Gesamtstrafe von zehn Monaten Haft verurteilt worden. Der 33-Jährige wurde in Berlin schuldig gesprochen, im März 2008 bei einer Auseinandersetzung seine damalige Lebensgefährtin in der gemeinsamen Berliner Wohnung erheblich verletzt zu haben. Dem Gericht zufolge hatte Tewaag, weiter
  • 343 Leser

Marco Weiss schuldig gesprochen

19-jähriger Niedersachse in der Türkei zu Bewährung verurteilt - Beide Seiten wollen Berufung
Mit einer Bewährungsstrafe hat ein Gericht im türkischen Antalya den 19-jährigen Marco Weiss wegen sexuellen Missbrauchs schuldig gesprochen. weiter
  • 332 Leser

Marco Weiss: Haft auf Bewährung

Türkisches Gericht verurteilt 19-Jährigen
Ein türkisches Gericht hat den Deutschen Marco Weiss gestern wegen sexuellen Missbrauchs zu zwei Jahren, zwei Monaten und 20 Tagen Haft auf Bewährung verurteilt. Er muss seine verbleibende Haftstrafe absitzen, sollte er sich in den kommenden fünf Jahren in der Türkei etwas zuschulden kommen lassen. Der heute 19-Jährige nahm an der Verhandlung in Antalya weiter
  • 389 Leser

Mit 18 fährt Friederike die 40-Tonner

Friederike Wensing aus Rheine (Nordrhein-Westfalen) ist jetzt 18. Nichts Besonderes. Aber sie darf bald mit 40-Tonnern fahren. Das gibt es in Deutschland sonst nicht. Die blonde Frau wird Deutschlands jüngste Truckerin. 'Ich wollte Sozialpädagogin werden', sagt Friederike. 'Aber seitdem ich meinen Führerschein habe, möchte ich Busfahrerin werden.' Seit weiter
  • 339 Leser

MITTWOCH-LOTTO

38. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 5 22 27 31 32 49 Zusatzzahl30 Superzahl3 SPIEL 77 9 5 8 5 0 4 4 SUPER 6 3 6 4 2 4 5 ohne Gewähr weiter
  • 486 Leser

Mundschutz ist passive Bewaffnung

Verstoß gegen Versammlungsgesetz: Strafrechtliche Sanktionen
Wer mit Mundschutz und einem über Mund und Nase gezogenen Schal im Fußballstadion angetroffen wird, verstößt gegen das Versammlungsgesetz und muss mit strafrechtlichen Sanktionen rechnen. Darauf hat das Amtsgericht Frankfurt im Prozess gegen einen 21-jährigen Anhänger des Zweitligisten FSV Frankfurt hingewiesen. Ein Mundschutz sei eine 'passive Bewaffnung'. weiter
  • 335 Leser

Museum Biedermann

Die Sammlung Biedermann im Museumsweg 1 in Donaueschingen wird am Sonntag um 11 Uhr eröffnet - mit großem Programm, Musik und vielen Führungen bis 18 Uhr. Danach ist das Museum von Dienstag bis Sonntag täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Internet: www.museum-biedermann.de weiter
  • 361 Leser

NA SOWAS . . .

Einen neckischen Chat, wie man Video-Konferenzen übers Internet nennt, führten zwei junge Frauen in Aachen und Memmingen. In der Badewanne vor der Video-Kamera sitzend, unterhielten sie sich, durchaus frivol - und plötzlich sah die Aachenerin die andere nicht mehr. Sie befürchtete Schlimmes und rief die Polizei. Die fand die Memmingerin in der - leeren weiter
  • 345 Leser

Nach Unfall Rechnung von der Feuerwehr

Für die Einsätze der Feuerwehr bei Verkehrsunfällen oder Fahrzeugbränden sollen künftig auch in Baden-Württemberg die Verursacher die Kosten tragen - in der Regel dürften die Kfz-Versicherung dafür aufkommen müssen. Das Landeskabinett stimmte einer Änderung des Feuerwehrgesetzes zu, wie Innenminister Heribert Rech (CDU) in Stuttgart mitteilte. Es sei weiter
  • 309 Leser

Neue Generation gibt Hoffnung

Basketball: Trotz des EM-Aus überwiegen die positiven Eindrücke
Vor der EM wurde das deutsche Basketball-Nationalteam schon totgesagt, nun hat es nur haarscharf das Viertelfinale verpasst: Die Verjüngungskur gibt unerwartet Anlass zur Hoffnung auf eine bessere Zukunft. weiter
  • 278 Leser

Neue Kunst in alten Mauern

Am Sonntag öffnet das Museum Biedermann in Donaueschingen
In einem Haus in Donaueschingen, das 1841 als Museum gebaut wurde, wird nun erstmals Kunst gezeigt: Werke aus der Sammlung Biedermann. weiter
  • 336 Leser

Nicht weniger als eine Revolution

Im Amt: Japans neuer Ministerpräsident Yukio Hatoyama - Alte Machtstrukturen aufbrechen
Der neue Ministerpräsident Yukio Hatoyama will 'Japan in ein Land verändern, in dem die Menschen das Sagen haben'. Dafür hat er politische Schwergewichte in seine Regierungsmannschaft geholt. weiter
  • 316 Leser

Nordost-Passage erstmals geglückt

Klimawandel hat das Eismeer durchlässig gemacht
Was über Jahrhunderte undenkbar war, haben zwei deutsche Handelsschiffe zum ersten Mal geschafft: Die 'Beluga Fraternity' und die 'Beluga Foresight' haben die so genannte Nordostpassage vor der Küste Sibiriens erfolgreich befahren. Das, teilte eine Sprecherin der Bremer Reederei Beluga Shipping gestern mit. Die Direktverbindung zwischen Asien und Europa weiter
  • 315 Leser

NOTIZEN

Tod durch Giftmüll Beim Kontakt mit illegal entsorgtem Chemiemüll sind in China drei Menschen ums Leben gekommen und ein Dutzend verletzt worden. Sie hatten die Säcke transportiert, in die eine Firma die Chemikalie 2,4-Dinitrophenol gepackt hatte. Ein illegaler Müllwerker, der die Säcke von einem anderen illegalen Müllwerker gekauft hatte, lagerte sie weiter
  • 574 Leser

NOTIZEN

Dichte Museums-Landschaft Unter dem Titel 'RuhrKunstMuseen' schließen sich 20 Kunstmuseen im Revier mit Blick auf das Ruhrgebiet als Kulturhauptstadt Europas 2010 erstmals zusammen - dort gebe es schließlich weltweit die dichteste Landschaft von Museen moderner Kunst. Ziel der Kooperation ist es, 'die vorhandenen Sammlungen gebündelt zu präsentieren, weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN

Panne bei Hinrichtung Das Hinrichtungsteam in einem US-Gefängnis hat zwei Stunden lang versucht, dem Todeskandidaten Romell Broom die Nadel für eine Giftspritze zu setzen. Die Exekution im US-Bundesstaat Ohio wurde daraufhin um eine Woche verschoben. Broom half nach einer Stunde sogar mit, indem er den Arm bewegte und die Muskeln anspannte. Der 53-Jährige weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN

Schulleiter suspendiert Rottweil. Ein Schulleiter aus Schramberg (Kreis Rottweil) wird beschuldigt, kinderpornografische Bilder auf seinem Computer gespeichert zu haben. Gegen den Mann wurde beim Amtsgericht Oberndorf ein Strafbefehl beantragt, teilte die Staatsanwaltschaft Rottweil gestern mit. Das Regierungspräsidium Freiburg hat den Schulleiter suspendiert weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN

Düstere Prognose Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) erwartet in Deutschland und zahlreichen anderen Industrienationen eine deutliche Zunahme der Arbeitslosigkeit. In Deutschland wird die Arbeitslosenquote nach OECD-Schätzung im vierten Quartal 2010 auf 11,8 Prozent steigen, die Arbeitslosenzahl auf rund 5 Millionen. weiter
  • 450 Leser

Obama nennt Kanye West einen 'Esel'

US-Rapper bekommt für seinen Wutausbruch einen nicht-öffentlichen Rüffel vom Präsidenten
Rapper Kanye West hat für seinen Wutausbruch bei den MTV-Videomusikpreisen jetzt auch einen Rüffel von US-Präsident Barack Obama einstecken müssen. Obama nannte den 32-jährigen Musiker einen 'Esel' - allerdings nur in einer nicht zur Veröffentlichung bestimmten Bemerkung, wie die 'Chicago Tribune' berichtete. Der Seitenhieb fiel bei der Aufzeichnung weiter
  • 356 Leser

Oettinger verliert massiv an Zustimmung

Günther Oettinger kommt in der Umfrage nicht gut weg. Nur noch 41 Prozent der Befragten halten ihn für einen guten Ministerpräsidenten. Dies sind sieben Prozentpunkte weniger als im März. 46 Prozent gaben an, dass er kein guter Ministerpräsident sei, 14 Punkte mehr als vor einem halben Jahr. Diese Werte sind noch schwächer als im Frühjahr 2007 kurz weiter
  • 301 Leser

Reintasten in die Welt des Essens

Tübinger Ärzten glückte erstmals Darm-Transplantation bei einem kleinen Kind
Am liebsten mag sie Butter. Obwohl schon dreieinhalb Jahre alt, geht für Lenie erst jetzt eine neue Welt auf - die des Essens. Dank eines neuen Darms kann das Mädchen nun feste Nahrung zu sich nehmen weiter
  • 369 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 116)

Es war derselbe, der unter dem Vichy-Regime als Generalsekretär der Präfektur in Bordeaux vorstand. In dieser Funktion kommandierte er die Truppen der Force mobile und ließ Hunderte von Juden für den Abtransport in deutsche Konzentrationslager zusammentreiben. Später, während des Algerienkriegs, war er Präfekt in Algerien. Sein Name: Maurice Papon. weiter
  • 360 Leser

Rummenigge poltert gegen Ligaverband

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sieht die Vermarktungsstrategie der Deutschen Fußball Liga (DFL) mit Skepsis. 'Die DFL geht im Moment einen zumindest für die Spitzenklubs nicht ganz ungefährlichen Weg, in dem eine schleichende Zentralisierung eingeführt wird. Mit dieser Gleichmacherei gehen wir national zwar den richtigen, aber international weiter
  • 346 Leser

Räuber auf die Kühlerhaube genommen

Notwehr erlaubt auch handgreifliche Gewalt, empfehlenswert ist das aber meist nicht
In Baden-Baden hat ein Mann einen Räuber angefahren - und wurde angeklagt. Der Grat zwischen Zivilcourage und Selbstjustiz kann schmal sein. weiter
  • 337 Leser

Schulden beim Fiskus

Flugretter-Verein in finanzieller Schieflage
Der Verein 'Trans-Continental Fliegender Notarzt' (TFN) in Stuttgart befindet sich in finanzieller Schieflage. Das Amtsgericht Esslingen hat ein Insolvenzverfahren eingeleitet und den Reutlinger Rechtsanwalt Dirk Eichelbaum zum vorläufigen Verwalter bestimmt. Er arbeitet einen Insolvenzplan aus. Eichelbaum nannte als Grund für die Krise Forderungen weiter
  • 266 Leser

SPORT AKTUELL

VfB 1:1 gegen Glasgow Der VfB Stuttgart hat beim Auftakt in die Champions League den erhofften Befreiungsschlag verpasst. Die Schwaben kamen am Mittwoch gegen den schottischen Rekordmeister Glasgow Rangers nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Der russische Nationalspieler Pawel Pobrebniak (18. Minute) hatte die Gastgeber in Führung gebracht, Madjid Bougherra weiter
  • 341 Leser

SPORT AKTUELL: Europameister im Tischtennis

Deutschlands Tischtennis-Herren haben den Titel-Hattrick bei Europameisterschaften perfekt gemacht. Das Team um Timo Boll besiegte am Mittwoch abend in Stuttgart im Finale Dänemark mit 3:2 und gewann damit zum dritten Mal nach 2007 und 2008 Europameisterschafts-Gold. Den entscheidenden Punkt für die Olympia-Zweiten holte Bolls Düsseldorfer Clubkollege weiter
  • 310 Leser

Streit um Atom-Papier

Opposition kritisiert 'Geheimplan' für neue Reaktoren
Der Streit um die Atompolitik spitzt sich zu. Weil Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) eine brisante Studie erst nach der Wahl veröffentlichen will, wirft ihr die Opposition Täuschung vor. weiter
  • 330 Leser

Stuttgart schäumt

Fußball-Fans der Glasgow Rangers haben Stuttgart gestern zum Schäumen gebracht. Die schottischen Anhänger schütteten vor dem Champions-League-Spiel beim VfB Stuttgart Spülmittel in zwei Brunnen am Schlossplatz, was sich prompt auswirkte. Rund 2000 Fans der Glasgow Rangers hatten sich schon Stunden vor dem Auftaktspiel in der Königsklasse in Feierlaune weiter
  • 320 Leser

Südafrika ruft UN wegen Geschlechtstest an

'Marktschreierisch Semenyas Menschenwürde aufs Spiel gesetzt'
Der Geschlechtstest bei 800-m-Weltmeisterin Caster Semenya beschäftigt jetzt auch die Vereinten Nationen. Südafrikas Frauen- und Familienministerin Noluthando Mayende-Sibiya hat sich in einem Brief an die UN über den Umgang der IAAF mit der 18-Jährigen während der Leichtathletik-WM in Berlin beschwert. Mayende-Sibiya schrieb an die UN-Abteilung Frauenförderung, weiter
  • 5
  • 307 Leser

TELEFONAKTION: Spartipps rund ums Heizen

Ulm. Viele Hausbesitzer und Mieter heizen ihr Geld zum Fenster hinaus. Dabei ist es gar nicht so schwer, seine Energiekosten zu senken. Bei unserer Telefonaktion am heutigen Donnerstag, von 15 bis 17 Uhr, geben drei Fachleute Tipps und Informationen rund um das Thema Heizen, Energiesparen und Fördermittel für Modernisierungsmaßnahmen oder Einsparmöglichkeiten weiter
  • 545 Leser

Verprügelter Ai Weiwei operiert

Nach Schlägen durch chinesische Sicherheitsleute ist der international bekannte chinesische Künstler und Architekt Ai Weiwei in München wegen einer Gehirnblutung operiert worden. 'Ich wäre beinahe gestorben', sagte der 52-Jährige gestern vom Krankenbett aus. Der Eingriff erfolgte am Montagabend im Klinikum Großhadern. 'Die Ärzte haben mich gerettet, weiter
  • 326 Leser

Vom Vorteil, wirklich schreiben zu können

Der Poet und Sänger Leonard Cohen wird 75 und bewegt immer noch die Welt
Sein Fach ist und bleibt die Melancholie. Mit gereiftem Bass vermittelt Leonard Cohen seinen skeptischen Blick auf die Welt. Zu seinem bewegten Leben sagt der demnächst 75-Jährige: 'Ich bereue nichts.' weiter
  • 220 Leser

Vorwürfe gegen Barclays

Lehman-Gläubiger beklagen Vorgehen der britischen Bank
Ein Jahr nach dem spektakulären Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman Brothers ist ein milliardenschwerer Streit um den Notverkauf von Teilen des Finanzhauses ausgebrochen. Die britische Großbank Barclays habe bei der Übernahme mindestens 8,2 Mrd. Dollar (5,6 Mrd. EUR) an ungerechtfertigten Gewinnen eingestrichen, beklagen sich Lehman-Gläubiger. weiter
  • 517 Leser

Wahl-Werbung für Filter-Kaffee

Die Bundestagswahl ist für manche Unternehmen Anlass zur Produkt-Reklame
Die Kampagne im Kühlregal kommt mit politischen Sprachbildern daher. Wie zu Ostern oder bei Olympia stellen manche Firmen ihre Werbung auf Aktualität ab. Jetzt ist Wahl-Werbung angesagt. weiter
  • 530 Leser

Weniger in der Kasse

Erneut Rückgang bei den Steuereinnahmen
Die Steuereinnahmen des Landes sind im August im Vergleich zum Vorjahresmonat um knapp 23 Prozent eingebrochen. Erneut seien die Einnahmen bei den Ertragssteuern stark rückläufig gewesen, sagte Finanzminister Willi Stächele (CDU) in Stuttgart. Er kündigte eine Bundesratsinitiative an, um steuerliche Erleichterungen für den Mittelstand durchzusetzen. weiter
  • 296 Leser

Zwei Teams, zwei Siege, zwei Helden

Gut, besser, Müller? Oder doch Grafite? Die beiden deutschen Champions-League-Klubs FC Bayern und VfL Wolfsburg feierten zum Auftakt ihre Helden. weiter
  • 346 Leser

Zweifel an Regeln für Arbeitszimmer

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat Zweifel, ob die steuerliche Regelung zur Abzugsfähigkeit häuslicher Arbeitszimmer verfassungsgemäß ist. In einem Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes entschied der BFH, dass ein Lehrerehepaar die Kosten vorläufig beim Finanzamt geltend machen kann, bis - voraussichtlich im kommenden Jahr - im Hauptsacheverfahren über weiter
  • 295 Leser