Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 23. September 2009

anzeigen

Regional (183)

Ein Hauch von 1969 im Raum

Der Linke-Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Maurer erklärt im Café Samocca der Parteibasis die linke Weltsicht
Ulrich Maurer war einmal ein bedeutender SPD-Politiker, Schattenminister von Rudolf Scharping, galt in den 90ern in Sicherheitsfragen als konservativ. Das ist lange her, nun widmet er sich dem Aufbau der Linken im Westen. In Aalen will der selbsterklärte „Fürst der Finsternis“ das Licht der Aufklärung in den neoliberalen Dschungel bringen. weiter
  • 4
  • 722 Leser

„Falsches Signal“

Räte erteilen neuem Bürgerbüro vorerst eine Absage
Das Bürgerbüro bleibt vorerst dort, wo es ist. Und auch der persönliche Referent des Oberbürgermeisters muss bis auf Weiters in einem Durchgangszimmer arbeiten. Das hat die Diskussion im Verwaltungs- und Finanzausschuss am Mittwoch gezeigt. weiter
  • 359 Leser

Überfall kläglich gescheitert

Ein 18-Jähriger ging am Mittwoch gegen 10.30 Uhr in Schwäbisch Gmünd zu Fuß von der Rinderbacher Gasse kommend durch die Fußgängerunterführung am Glocke-Kreisel in Richtung Buchstraße. Etwa in der Mitte der Unterführung wurde er von zwei jungen Männern, welche ihm offenbar gefolgt waren, angesprochen. Einer der beiden hielt ein Taschenmesser in der

weiter
  • 416 Leser
Unfall beim Schäufele in Abtsgmünd am Mittwochnachmittag

Geistesgegenwart rettet Leben

Gegen 15.50 Uhr befuhr eine 43-Jährige Peugotfahrerin die Landesstraße von Abtsgmünd in Richtung Pommertsweiler. Auf Höhe Schäufele kam ihr ein Lastwagen mit einer Ladung Holzbalken entgegen. Diese löste sich nach der Kurve und fielen auf die Straße. Die Fahrerin warf sich auf den Beifahrersitz, was ihr wohl das Leben rettete. Denn einer der herabstürzenden

weiter
Polizeibericht: Am Mittwochmorgen um 2 Uhr

Brand in Werkshalle in Alfdorf

Am Mittwochmorgen um 2 Uhr war der Polizei der Brand einer auf einer Wiese stehenden Hütte in Alfdorf  gemeldet worden. Tatsächlich war aber in der Werkshalle eines Betriebes im Brühlweg ein Feuer ausgebrochen, welches von den Feuerwehren Alfdorf, -Pfahlbronn, -Hintersteinenberg und Welzheim rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden konnte.

weiter
  • 5
  • 342 Leser
Polizeibericht: Am Mittwochmorgen um 2 Uhr

Brand in Werkshalle in Alfdorf

Am Mittwochmorgen um 2 Uhr war der Polizei der Brand einer auf einer Wiese stehenden Hütte in Alfdorf  gemeldet worden. Tatsächlich war aber in der Werkshalle eines Betriebes im Brühlweg ein Feuer ausgebrochen, welches von den Feuerwehren Alfdorf, -Pfahlbronn, -Hintersteinenberg und Welzheim rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden konnte.

weiter
  • 5
  • 443 Leser

DNA-Analyse: Aalener Polizei klärt in zehn Tagen acht Straftaten auf

Polizeihauptkommissar Manfred Hoffmann kam dieser Tage aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus, so berichtet die Polizei in einer Pressemeldung. „Wir landen Treffer um Treffer“, freute sich der Kriminaltechniker des Polizeireviers Aalen, „so eine Serie hatten wir noch nie!“

Eine DNA-Treffer-Nachricht nach der anderen traf dieser Tage beim Polizeirevier

weiter
  • 5
  • 506 Leser
Polizeibericht: Am Dienstagabend in Bopfingen

Hundephobie führt zu Unfall

Als am Dienstag, gegen 18 Uhr, eine 30-jährige Mutter mit ihrem Kinderwagen auf dem Gehweg neben der Mozartstraße in Bopfingen unterwegs war, riss sich ein kleiner Hund, der auf einer Terrasse angeleint war, von der Leine los, sprang bellend über die Hecke des Grundstückes und lief auf die Frau zu. Da diese unter einer Hundephobie leidet, lief

weiter
  • 365 Leser
Polizeibericht: In der Nacht zum Dienstag im Mühlgraben in Ellwangen

Einbruch in Ellwanger Jugendzentrum

In der Nacht zum Dienstag drangen Unbekannte nach Einschlagen der Türverglasung in das Jugendzentrum im Mühlgraben in Ellwangen ein. Dort klauten sie aus einem Büroraum rund zeh Euro aus einer Telefonkasse, eine digitale Videokamera sowie eine Digitalkamera im Wert von ca. 1000 Euro. Außerdem wurden mehrere Türen aufgebrochen. An einer Metalltüre, welche

weiter
  • 270 Leser
Polizeibericht: Zwischen Montag und Dienstag in Adelsmannsfelden

Sieben Schwarzkopfschafe gestohlen

Aus einem etwa 400 Meter außerhalb von Adelmannsfelden befindlichen Gartengrundstück wurden zwischen Montag, 19 Uhr, und Dienstag, 

18 Uhr, sieben Schwarzkopfschafe, davon drei Mutterschafe und vier Jungschafe im Wert von rund 550 Euro gestohlen. 

weiter
  • 1535 Leser

Grundschüler aus Ellenberg beim Apfelsaftpressen

40 Kinder der 3. und 4. Klasse besuchten den Obstgarten von Familie Meyer im Breitenbach. Bei einer Führung durch den Obstgarten wurde den Grundschülern vieles über Obstbäume, Wuchsformen, Alter, Sorten und über die Verwendungsmöglichkeiten von Äpfeln erklärt. Im Obstgarten von Franz Meyer in Breitenbach stehen rund 30 verschiedene Apfelsorten hauptsächlich weiter
  • 229 Leser

Kirchheimer Gemeinderat besetzt Gremien

Im Mittelpunkt der Sitzung des Kirchheimer Gemeinderats stand die Besetzung verschiedener Gremien. Vorher hatten die Gemeinderäte einstimmig die Geschäftsordnung für die Wahlperiode 2009 bis 2014 beschlossen. Sie entspricht der Mustersatzung des Gemeindetags. weiter
  • 322 Leser
Polizeibericht: Verkehrsunfall am Dienstagabend in Lauingen

Katze auf der Straße - gegen Baum geprallt

Einer Katze wollte am Dienstagabend eine 31-jährige Autofahrerin auf der Kreisstraße von Weisingen Richtung Lauingen ausweichen.  Sie wich zunächst nach rechts aus, steuerte dann dagegen und geriet auf die linke Seite der Straße. Dort schlitterte ihr Wagen an einer Baumgruppe vorbei und prallte dann frontal gegen einen einzeln stehenden Baum. Die Fahrerin weiter
  • 185 Leser

Ab morgen keine Gmünder mehr

Babys kommen in Zukunft nur noch in Mutlangen zur Welt – Umzug der Geburtshilfeabteilung abgeschlossen
Der rasche Baufortschritt machte es möglich: Ab Donnerstag, 24. September, bringen Mütter ihre Babys in der neuen Frauen- und Kinderklinik des Stauferklinikums in Mutlangen zur Welt. weiter
  • 128 Leser

Oettinger „immer gerne in Gmünd“

Der Ministerpräsident vor rund 500 Besuchern auf dem Johannisplatz
Eine starke CDU soll mit einer schlanken FDP künftig in Berlin regieren. Das wünscht sich Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger. Auf dem Johannisplatz sprach er auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle am Dienstagabend vor 500 Besuchern über die Leistungen der Bundesregierung, über das Land und über die Stadt. weiter

Arbeiten an der Gemeindehalle

Mutlangen. Die Plätze vor der umgebauten Gemeindehalle Mutlangen, den Innenhof hinter der Halle und die Zugänge zur Nebenraumspange soll die Firma Schwarz aus Aalen für 218 000 Euro anlegen, hat der Gemeinderat Mutlangen beschlossen. Für den Estrich wird die Gemeinde rund 42 000 Euro bezahlen müssen, genau wie für die Mess-, Schalt- und Regeltechnik. weiter

Hartmann verpflichtet

Thomas Hartmann (l.), der bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats Mutlangen nicht anwesend war, wurde nun von Bürgermeister Peter Seyfried als Gemeinderat verpflichtet. weiter
  • 112 Leser

Suchaktion am Rosenstein

Vermisster aus dem Raum Göppingen taucht in der Stauferklinik auf
Auch mit einem Hubschrauber suchte die Polizei gestern am Rosenstein nach einem Vermissten. Noch während der Suchaktion tauchte der Mann allerdings in der Stauferklinik auf. weiter
  • 150 Leser
wahltermine
Roderich Kiesewetter Heute, Mittwoch, ab 6 Uhr, nimmt der CDU-Bundestagskandidat an der Werktor-Aktion der Firma Zeiss in Oberkochen teil. Ab 9 Uhr ist er auf dem Wochenmarkt in Heidenheim.Gemeinsam mit der Sozialministerin Dr. Monika Stolz und dem MdL Winfried Mack, wird der CDU Bundestagskandidat einen Vortrag über die Sozialpolitik im 21. Jahrhundert weiter
  • 201 Leser

Lampion-Führung für Kinder

Ellwangen. Für junge Nachtschwärmer von sechs bis 13 Jahren veranstaltet die Tourist-Information der Stadt Ellwangen am kommenden Samstag, 26. September, eine Candle-Light-Führung durch die Ellwanger Innenstadt.Im Schein von Lampions gehen die Kinder bei Einbruch der Dunkelheit mit Annette Bezler auf Entdeckungsreise durch die Winkel und Gassen der weiter
  • 259 Leser

Biomassekraftwerk in Ellwangen

EnBW ODR AG beteiligt sich als größter industrieller Investor und stellt den kaufmännischen Geschäftsführer
Die Region bekommt in den nächsten Monaten ein Biomassekraftwerk mit integrierter Holzpelletsproduktion sowie Futtermitteltrocknung. Dazu wurde die Betreibergesellschaft Natur Energie Ostalb GmbH & Co. KG gegründet und im Juli 2009 eingetragen. Am Standort im Gewerbegebiet Ellwangen-Neunheim, direkt an der A 7 gelegen, entsteht in den kommenden weiter
  • 5
  • 526 Leser

Albverein zieht in Jugendraum

Alfdorf-Pfahlbronn. Der Alfdorfer Gemeinderat stimmte dem Einbau eines Gasbrenners für die Heizungsanlage im Feuerwehrgerätehaus Pfahlbronn sowie die Nutzung des ehemaligen Jugendraums im alten Rathaus durch den Albverein zu. weiter
  • 125 Leser

Bürger wollen sich einbringen

Erste Bürgerveranstaltung der „Interessensgemeinschaft – Wir gemeinsam“
Nach zwei gelungenen Aktionen trat die „Interessensgemeinschaft (IG) – Wir gemeinsam“ erneut ins Rampenlicht. Im mit 150 Bürgern vollbesetzten Saal des „Ochsen“ wurden Ziele vorgestellt und mit den Bürgern über Ideen zum Wohle der Gemeinde diskutiert. weiter
  • 4
  • 264 Leser
Kurz und Bündig
Chansonabend Am Sonntag, 27. September um 20 Uhr, bietet das „Duo Cascade“ im Cafe „Ars Vivendi“ einen unterhaltsamen Abend mit berühmten Chansons und interessanten Eigenkompositionen. Der Anspruch von Klaus Schützinger (Piano, Gesang) und Inge Sütterlin (Gesang, Steptanz) ist, die zeitlosen Lieder mit ihrem individuellen Stil weiter
Kurz und Bündig
Comedyabend Am Samstag, 26. September, um 20.30 Uhr zeigen im Atelier Rudolf Kurz, Spitalhof 1, die beiden Kabarettisten Dietrich Faber und Martin Guth („FaberhaftGuth) die „Leiden der jungen Väter“ auf. In ihrem Programm „Papanoia“ treffen skurrile Figuren auf satirische Tiefe, bissige Gesellschaftskritik auf intelligenten weiter
Kurz und Bündig
Schönbornhaus Am Donnerstag, 24. September, findet im Seniorenstift Schönbornhaus ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz wieder ein Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Der Frauenkreis aus Eggenrot wird mit einem „rhythmischen Tanz“ diesen Nachmittag mitgestalten. weiter
  • 579 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung „Frieden“ Friede, Versöhnung und Gerechtigkeit sind das Thema einer „anderen“ Stadtführung durch Ellwangen am Freitag, 25. September. Neben dunklen Kapiteln in der Geschichte unserer Stadt gab es auch hoffnungsvolle Lichtblicke, in denen Menschen Brücken und Wege für ein versöhnendes, gerechtes und friedvolles Miteinander weiter
Kurz und Bündig
Nostalgisches Tanzvergnügen Für das diesjährige „Nostalgische Tanzvergnügen“ am 10. Oktober mit dem Salonorchester der Städtischen Musikschule im Offiziersheim der Reinhardt-Kaserne sind nur noch wenige Restkarten übrig. Schnellentschlossene wenden sich an das Sekretariat der Musikschule: Montag bis Freitag, 10 bis 12 Uhr, Tel. (07961) 84-341. weiter
  • 634 Leser

Das Ärztehaus dominiert bereits die Szenerie in der Bahnhofstraße

In wenigen Tagen wurde der Rohbau für das neue Ärztehaus in der Bahnhofstraße hochgezogen. Wo vor einigen Wochen noch das altehrwürdige ehemalige Postamt stand, grüßt nun eine Betonkonstruktion aus Fertigelementen, die sich gestalterisch an die moderne Architektur des benachbarten Polizeireviers, der VR-Bank und des Regina 2000-Kinos anlehnt. In den weiter
  • 308 Leser

Aktuelle Ergebnisse ab Sonntagabend online

Aalen. Die SchwäPo bietet in ihrer Online-Ausgabe im Internet unter www.schwaepo.de eine umfangreiche Berichterstattung zur Wahl. Neben den Artikeln der gedruckten Ausgabe gibt es hier auch ein umfangreiches Zusatzangebot. SchwäPo-Wahlhelfer: Der SchwäPo-Wahlhelfer soll eine regionale Entscheidungshilfe sein, welcher Bundestagskandidat am besten weiter
  • 567 Leser
Guten Morgen

Die Holzkugel

Ein der Würde des Amtes angemessener Moment. Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer schreitet die Reihen der neu oder wiedergewählten Gemeinderäte ab, spricht über die Politik im Allgemeinen und die Kommunalpolitik im Besonderen, findet bildhafte Vergleiche für das Miteinander, das in einem Gremium wie dem Gemeinderat herrschen soll, wenn’s weiter

91 Jugendliche starten bei Carl Zeiss

91 junge Menschen beginnen in diesem Herbst ihre Berufsausbildung bei Carl Zeiss in Oberkochen. Insgesamt 63 von ihnen haben sich für eine technische, 13 für eine kaufmännische Ausbildung entschieden. In den nächsten dreieinhalb Jahren werden die 76 Lehrlinge in der Berufsausbildung in Oberkochen in elf verschiedenen Berufen ausgebildet. Weitere 15 weiter
  • 362 Leser

Gott hat Humor – wir auch?

Heubach. Gott hat Humor – wir auch? Dieser Frage wird in Lautern nachgegangen. Am Donnerstag, 8. Oktober, gastiert der Buchautor Dr. Jörg Müller aus Freising mit seinem Programm „Gott hat Humor – wir auch?“ in Heubach. Auf Einladung der katholischen Kirchengemeinde Lautern wird der Pallotinerpater dabei ein Feuerwerk von spritzigen weiter
  • 128 Leser

Amokdrohung – schnelle Entwarnung

Ein Schüler kündigt im Internet eine Gewalttat am THG an, die Polizei fängt den Unbewaffneten ab
Eine Drohung hat gestern das Theodor-Heuss-Gymnasium aufgeschreckt. Ein Schüler hatte im Internet angekündigt, am Dienstag Amok zu laufen. Die Polizei hat ihn schon vorher abgefangen. Der Schüler war unbewaffnet. Die Polizei schätzt die Aktion wohl als „Hilferuf“ ein. Die Schule wurde nicht evakuiert. weiter
  • 3
  • 706 Leser
Kurz und Bündig
Wilhelm Busch in Eschach Literarisches von Wilhelm Busch und Reinhard Prölß erwartet Besucher am Freitag, 2. Oktober, ab 20 Uhr im Alten Bräuhaus in der Obergasse 1 in Eschach. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Dazu gibt es ein Getränk gratis. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Frauen-Frühstück Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend lädt am Donnerstag, 24. September, um 9 Uhr alle Frauen zum Frauen-Frühstück ins Gemeindehaus ein. Dagmar Sohn aus Honkling kommt zum Thema „Gott – mein Garten – und ich“. Die Kinder des Kindergartens Brunnengässle werden den Vormittag mitgestalten. weiter
  • 283 Leser

Infos rund um das Thema Demenz

Aalen. Am Samstag, 26. August, steht beim DRK-Aalen der Aktionstag Demenz an. Dort können sich Interessierte kostenlos beraten lassen, Workshops mitmachen und informieren. Das Programm startet um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Der Aktionstag findet in den Räumlichkeiten des Rettungszentrums und dem Haus der Sozialarbeit in der Bischof-Fischer-Straße statt. weiter
  • 120 Leser

Tempolimit wegen Feinstaub?

Stuttgart. Nachdem das Verwaltungsgericht die Stuttgarter Bemühungen gegen Feinstaub für unzureichend hält, prüft die Stadtverwaltung nun großflächige Tempolimits. In zahlreichen Straßen könnte die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer gesenkt werden, 40 statt 50 km/h könnten innerorts die Regel werden. Geprüft wird, ob eine solche weiter
  • 106 Leser

Beutenhofer Straße und Schule

Spraitbach. Die Sanierung der Beutenhofer Straße beschäftigt den Gemeinderat Spraitbach in seiner Sitzung am Donnerstag, 24. September, ab 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zudem geht es um die energetische Sanierung der Grundschule Spraitbach und den Zustand des Kanals in Vorder- und Hinterlintal. Vorab werden die gewählten Gemeinderäte eingesetzt, weiter
Kurz und Bündig
Jubilarkonzert Die Stadtkapelle Neresheim gibt am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr im Festsaal des katholischen Gemeindezentrum Neresheim ihr traditionelles Jubilarkonzert. Die Veranstaltung ist für alle offen. weiter
  • 558 Leser
Kurz und Bündig
Ein Basar rund ums Kind findet am Samstag, 10. Oktober, von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Ohmenheim statt. Infos und Kundennummern unter Tel. (07326) 5826. weiter
  • 509 Leser

Schützenverein feiert

50. Jahrestag der Wiedergründung des Essinger Vereins
Dieser Tage feierte der Schützenverein Essingen den 50. Jahrestag seiner Wiedergründung. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Rainau Der Bericht über den Fortschritt von Bauvorhaben in der Gemeinde, Informationen zu Bewillungsbescheiden von Bund und Land sowie die Ergebnisse der Verkehrsschau stehen am Donnerstag, 24. September, 18 Uhr, im Rathaus Schwabsberg im Mittelpunkt der Sitzung des Gemeinderates Rainau. Außerdem geht es um den neuen Internetauftritt der weiter
Kurz und Bündig
Herbstfest Der Chor „Stella Maris“ lädt am Samstag, 26. September ab 19.30 Uhr zum Herbstfest in die Gemeindehalle Zöbingen. Gemütliche Stunden bei Wein und Speisen sowie einem bunten und abwechslungsreichen Liedprogramm versprechen auch die Gastchöre vom MGV Liederkranz Zöbingen, Junger Chor „Vita musica“ Lippach und vom Liederkranz weiter
  • 272 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Am Samstag, 26. September, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius einen Verkauf von gut erhaltenen Kindersachen im Jeningenheim von 13.30 bis 16 Uhr. weiter
  • 541 Leser

Ärger über „Willkür“

Mögglingens Bürgermeister kritisiert Prozedere der Verkehrspolitik
Mögglinges Bürgermeister Ottmar Schweizer ärgert sich erneut über das Prozedere in Sachen Verkehrspolitik. Maßnahmen würden willkürlich vorgezogen, andere – wie die Mögglinger Ortsumfahrung – müssten wieder warten. weiter
  • 268 Leser

Wärmeverbund und Weg bei Tanau

Durlangen. Über den Wärmeverbund Durlangen diskutiert der Gemeinderat in seiner Sitzung am Freitag, 25. September, ab 19 Uhr im Vereinsraum der Gemeindehalle. Zudem geht es um die Erweiterung der Kläranlage. Es werden die Arbeiten für den Betriebsgebäudebau vergeben. Weitere Themen: Straßensanierungen und der Bau eines Fuß- und Radwegs von Tanau nach weiter

Taubentürme fraglich

Sparzwang könnte Stuttgarter Pläne durchkreuzen
Erst jahrelange Diskussionen, dann im Sommer die Grundsatzentscheidung und nun steht der Bau von mehreren Taubentürmen in Stuttgart auf der Kippe. Der Grund: Die Stadt muss sparen und jedes Amt muss eine Streichliste aufstellen. Beim Ordnungsamt hält man die Taubentürme für nicht dringlich in der Umsetzung. weiter

Technik spart Strom

Fördermittel für Schule und Mehrzweckhalle
Die Fördermittel aus dem Zukunftsinvestitionsprogramm des Bundes werden in Jagstzell für Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule sowie der Mehrzweckhalle verwendet. weiter
  • 122 Leser

Alle Ziele der letzten Jahre erreicht

Bürgermeister Nikolaus Ebert nahm konstituierende Sitzung zum Anlass für einen positiven Rückblick
Am Montagabend hat sich der neue Unterschneidheimer Gemeinderat konstituiert. Bei der vorangegangenen Verabschiedung des alten Gremiums zeichnete Bürgermeister Nikolaus Ebert Karl Merz, der seit 1980 dem Gemeinderat angehört hatte und 20 Jahre lang 2. stellvertretender Bürgermeister war, mit der goldenen Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württemberg weiter
  • 5
  • 160 Leser

Markt für Kinder

Lorch. Einen Erntedankmarkt mit Kinderflohmarkt für Kinder ab sechs Jahren gibt's am Sonntag 4. Oktober von 11 bis 17 Uhr am Oriaplatz beim Rathaus. Anmelden können sich Kinder in der Schulbetreuung und im Jugendhaus LEO, Telefon 07172/18991814 oder übers Internet jugendhausleo@web.de. weiter
  • 808 Leser

Nicht mitgerechnet

Mögglinger Gemeinderat muss deutlich mehr Geld für Hochwasserschutz ausgeben
Immer mehr verfeinert wurde in den vergangenen Jahren die Konzeption für einen Hochwasserschutz in Mögglingen. Allerdings wurde nicht berücksichtigt, dass dadurch zusätzliche Kosten entstehen. Darüber informierte am Montag Bürgermeister Ottmar Schweizer den Gemeinderat. weiter

Segan behält Handlungsspielräume

Alfdorf tagt mit Mammutprogramm – Keine Mehrheit für Beschneidung von Bürgermeister-Befugnissen
Mit 26 Tagesordnungspunkten hatte sich der neue Alfdorfer Gemeinderat ein Mammutprogramm verordnet. Dabei scheiterte das Vorhaben, Bürgermeister Segan an die kurze Leine zu nehmen. weiter
  • 277 Leser

Noch Karten für den Kater

Abtsgmünd. Das Herbstprogramm der Kulturstiftung Abtsgmünd beginnt mit Kindertheater und mit dem Ensemble „Fritz und Freunde“. Die sind ja keine Unbekannten in Abtsgmünd. Diesmal haben die Kulturstiftung und der Gewerbe- und Handelsverein (GHV) der Gemeinde das Theaterensemble nach Abtsgmünd geholt, damit sie den Kindern ab vier Jahren „Findus weiter

Bunt wie die Welt

„Bunt wie die Welt“ heißt der Liederabend, den Katharina Jungkind (Sopran) und Katerina Dolke (Klavier) am Freitag, 25. September, 19.30 Uhr, im Speratushaus Ellwangen gestalten. Das Duo führt die Zuhörer vom deutschen Kunstlied über russische „Romanzen“ und spanische „Sonette“ bis zur amerikanischen Moderne. Der weiter
  • 224 Leser

Kunst unterm Stern ein Magnet

Die Ausstellung „Highlights der Daimler Kunst Sammlung“ im „Prediger“ lockte 11 500 Besucher an
In der Mehrzahl waren es überregionale Gäste, die in den letzten 17 Wochen die Ausstellung „Highlights der Daimler Kunst Sammlung“ im Museum im Prediger besuchten. Rund 11 500 Besucher sahen die zeitgenössischen Arbeiten im niederschwelligen Innenhof, knapp 10 000 Gäste besuchten Museum und Galerie mit den Werkkomplexen von der klassischen weiter
  • 294 Leser

Eine Bank zum 40.

Ortsgruppe Eschach des Schwäbischen Albvereins feiert Jubiläum
Die Ortsgruppe Eschach des Schwäbischen Albvereins stellt zum 40-jährigen Bestehen eine neue Sitzbank auf. weiter

Hommage an die Holzhayorgel

Die Sopranistin Julia Sophie Wagner und der Organist Franz Raml schließen Neresheimer Konzertzyklus ab
Die Abschlussveranstaltung der Neresheimer Klosterkonzerte 2009 stellte im Holzhay-Jahr die große Klosterorgel und die musikschaffenden Zeitgenossen des „in Schwaben berühmtesten Orgelmachers“ ins Programm. Es hat Tradition, dass die Interpreten internationalen Ruf haben; erneut bestätigt durch die Leipziger Sopranistin Julia Sophie Wagner weiter
  • 240 Leser

„Freischütz“ bis „Falstaff“

Großes Musiktheater im Abonnement-Programm des Gmünder Kulturbüros
Vorfreude auf großes Musiktheater, auf zwei Opern, einen Operettenhit und zwei Ballett-Abende – das bietet der Blick auf die von hochklassigen Ensembles gestaltete Musiktheater-Reihe 2009/2010 des Gmünder Kulturbüros. Von Webers „Freischütz“ über Tschaikowskys „Nussknacker“, Kálmáns „Csárdásfürstin“ und eine weiter
  • 202 Leser

Politik von oben

Zum Thema Parteien vor Ort, Demokratie und Wahlen:Was für eine Parteien-Landschaft gibt es [...] in Gschwend? Die CDU tritt doch nur als „Festlespartei!“ in Erscheinung! Parteifest, Einweihungen, Besuche im Kindergarten, [...] Ausflüge nach nah und fern mit Bericht, „Shake Hands“ für Jubilare [...] – wieder bei Festla! weiter
  • 102 Leser

Wie am Schnürchen

„Mozarts Zauberflötchen“ auf Schloss Fachsenfeld
An ihren Schnüren hängend, von Menschenhand bewegt, gleiten Christine Schlegelmilchs Figuren über das Bühnenparkett. Tamino, Pamina, Sarastro, Papageno und all die anderen Darsteller aus Mozarts „Zauberflöte“ – im Ökonomiegebäude von Schloss Fachsenfeld familiengerecht aufbereitet als knapp einstündiges „Zauberflötchen“. weiter
  • 196 Leser

Ostalbhurgler pflegen Partnerschaft mit Castel Bolognese

Im Rahmen des Partnerschaftsaustausch reisten dieser Tage über 150 Abtsgmünder zu ihren Freunden ins italienische Castel Bolognese, darunter 19 Ostalbhurgler von der TSG Abtsgmünd. In Castel Bolognese wurden sie freundlichst empfangen. Beim gemeinsamen Abendessen auf der Piazza Bernardi. Dort erhielten die Hurgler sowie die italienischen Sportfreunde weiter
  • 298 Leser

Wege aus der Schmerz-Falle

Hüttlingen. „Wenn der Rücken schmerzt“ – unter diesem Titel lädt der VDK Hüttlingen/Abtsgmünd/Adelmannsfelden und der Kneipp-Verein Aalen und Umgebung e.V. heute um 18 Uhr zum Informationsabend in die Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Hüttlingen. Zum Thema sprechen werden Dr. med. Monika Becker, Schmerztherapeutin an der Klinik für weiter
  • 1
  • 105 Leser

Insel-Lösung am Schulzentrum ?

Wegen des Neubaus des Gymnasiums muss der Gemeinderat schon jetzt die planerischen Weichen stellen
Die Verkehrskreuzung vor dem Abtsgmünder Schulzentrum soll zwar erst in vier bis fünf Jahren umgestaltet werden. Wegen des Neubaus des Gymnasiums muss der Gemeinderat jedoch bereits jetzt die planerischen Weichen stellen. Am Montag hat sich zunächst der Technische Ausschuss damit befasst. weiter
  • 204 Leser
wespels wort-WECHseL
Rauchwaren können Sie in zwei verschiedenen Geschäften kaufen, einmal in einem Tabakwarengeschäft und zum anderen beim Kürschner. Aber was Sie jeweils bekommen, unterscheidet sich schon erheblich. Warum die ersten Waren so heißen, ist klar: Wenn man Zigaretten, Zigarren, Pfeifentabak anzündet, entsteht Rauch, den man sehen und riechen kann. Aber die weiter
  • 182 Leser

Offene Kritik am Schulsystem

„Offene Kirche“ fordert gemeinsames Lernen bis Klasse zehn – Die beiden Landessynodalen in Oberkochen
Dekan i.R. Erich Haller (Aalen) und Dr. Waltraud Bretzger (Heidenheim) gaben im Christian-Hornberger-Saal einen Einblick in die Arbeit der Landessynode, dem Parlament der evangelischen Landeskirche Württemberg. Dabei ging es schwerpunktmäßig um die Bereiche Bildung und Diakonie. weiter
  • 267 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Abtsgmünd Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderats ist am Donnerstag, 24. September, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Verpflichtung von Gemeinderat Armin Friedrich, die Vorstellung des Leitbildes der Kindertageseinrichtungen, Bebauungspläne sowie die Standortfestlegung für weiter
Kurz und Bündig
Square Dance In diese Tanzart schnuppern kann man am Freitag, 25. September, von 19.30 bis 20.30 Uhr, im Vereinsraum in der Limeshalle in Hüttlingen. Der Eintritt ist frei. Infos bei der VHS Ostalb unter Telefon (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 657 Leser
Kurz und Bündig
Walkathon Ab sofort können sich Interessierte für den 5. Hüttlinger Walkathon am Samstag, 3. Oktober bei der TSV Geschäftsstelle unter Telefon (07361) 79380 anmelden. weiter
  • 487 Leser
Kurz und Bündig
Tanzen für Kinder Die Musikschule Oberkochen/Königsbronn bietet einen Kurs „Tanzen für Kinder“ an. Los geht es heute, Donnerstag, 14 Uhr für Vorschulkinder, 15 Uhr für Grundschulkinder. Anmeldung bei der Musikschule im Rathaus Oberkochen, Tel. (07364)2728 (vormittags). weiter
  • 710 Leser
Kurz und Bündig
Kinder-Bedarfs-Börse Am Freitag, 25. September, findet von 13.30 bis 16 Uhr im Ketteler-Haus in Königsbronn eine Kinderbedarfs-Börse statt. Veranstalter ist das Basar Team der katholischen Kirchengemeinde Königsbronn. weiter
  • 680 Leser
Kurz und Bündig
Erntedankgaben für das Erntedankfest können am Samstag, 26. September, von 9 bis 13 Uhr, in der Versöhnungskirche abgegeben werden. Das Erntedankfest wird am Sonntag im Zeitraum von 13.30 bis 17 Uhr gefeiert. Gekaufte Lebensmittel werden später dem Kocherladen gespendet. weiter
  • 311 Leser
Kurz und Bündig
Freizeitbad geschlossen Das Freizeitbad „aquafit“ ist noch bis einschließlich Montag, 28. September, wegen Reinigung und Renovierung geschlossen. weiter
  • 137 Leser

Einblick ins freiwillige Engagement

Am 26. September ist „Tag der Reservisten” auf dem Greutplatz – mit Erbseneintopf und Gulaschkanone
Am Samstag, 26. September, findet auf dem Greutplatz in Aalen der „Tag der Reservisten” in seiner zweiten Auflage statt. Heuer unter dem Motto „Treffen Sie jetzt auf Reserven der Zukunft”. weiter
  • 210 Leser

Sie setzen Akzente

Fetthenne, Astern und Dahlien blühen jetzt
Viele Blumen sind schon verwelkt, doch noch gibt es Pflanzen, die mit ihrem Blütenmeer den Sommer noch ein bisschen verlängern können. weiter
  • 126 Leser

TK in Aalen hat mehr Mitglieder

Aalen. Im vergangenen Jahr sind 230 neue Mitglieder zur Techniker Krankenkasse (TK) in Aalen gekommen. Durch die Fusion mit der IKK direkt wurde diese Zahl im laufenden Jahr bereits weit übertroffen. „In Aalen konnte die TK im ersten Halbjahr über 1700 neue Mitglieder begrüßen“, heißt es in einer Pressemitteilung. Insgesamt werden derzeit weiter
  • 138 Leser

Jetzt pflanzen

Kleine sind schneller als große Gehölze
Jetzt ist die richtige Zeit, den Rasen für seine Verwandlung in eine Blütenmeer vorzubereiten: Die Zwiebeln der Schneeglöckchen, Blausterne und Krokusse sorgen im Frühling dann für viel Farbe im ersten Grün. weiter
  • 103 Leser

Wilde Früchtchen

Sehr gesund und nicht käuflich: Spezialitäten aus dem eigenen Garten
Es gibt Dinge, die kann man nicht kaufen: Walderdbeeren oder Apfelbeeren gehören dazu. Doch Gartenbesitzer können die Sträucher mit dem schönen Laub jetzt pflanzen oder die Früchte jetzt ernten. weiter
  • 113 Leser

Bewegung schon früh fördern

Der Kindergarten Greut hat als erster ein Programm der Landesstiftung für Sport und Bewegung umgesetzt
Sport? „Bäh!“, sagen dazu mehr und mehr Kinder. Dabei kann Sport gemeinsam mit anderen auch irre viel Spaß machen. Die Landesstiftung Baden-Württemberg hat ein Förderprogramm aufgelegt, um Kindern und Eltern die Freude an Bewegung zu vermitteln. „Komm mit in das gesunde Boot“ ist das sechsmonatige Projekt überschrieben, das im weiter
  • 5
  • 310 Leser

Vielseitig: Busreisen

Busreisen werden immer beliebter
Ein Wochenendtrip in eine deutsche Metropole wie Hamburg oder Berlin, eine Musicalreise oder eine Rundreise durch die Toskana? Das alles ist möglich mit einer Busreise. weiter
  • 216 Leser

Männer und Frauen der ersten Stunde beim Skiclub Aalen wurden geehrt

Am 10. November 1910 wurde im Aalener Gasthaus „Hecht“ der Schneeschuh-Verein Aalen gegründet. 1937 löste sich dieser, als Folge der Vereinsgleichschaltung unter dem Naziregime, wieder auf. Am Dienstag, den 15. September 1959 im Hotel Kronprinz schließlich gründete sich der Skiclub Aalen. Nun, 50 Jahre später, wurde gefeiert, und es wurden weiter
  • 295 Leser

Kinder den ganzen Tag betreut

Aalen. Seit Montag ist es offiziell: Die neue Ganztagsgruppe im evangelischen Kindergarten im Grauleshof ist eingeweiht. Prominente Gäste waren Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher und Dekan Albrecht Daiss. Zehn Kinder können dort nun ganztags betreut werden. Die bisherige Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten wurde auf Ganztagesbetrieb erweitert. weiter
  • 155 Leser

15 Stunden warten, um Gutes zu tun

Auch dieses Jahr ist der Hilfsgütertransport wieder nach Mogiljow gerollt, um die Leute dort zu unterstützen
Schon zum 20. Mal rollte ein Hilfsgütertransport Richtung Tschernobyl. Vollgeladen mit nützlichen Dingen musste die Truppe 15 Stunden an der Grenze zu Weißrussland warten. Am Ende sind alle wohlbehalten zurückgekehrt. weiter
  • 260 Leser

Es begann mit einem Hammerschlag

Leute heute (214): Jürgen Schwarz wurde vom Optiker zum Gastronom, weil ihm die Kultur am Herzen liegt
Er hat seinen Job aufgegeben, weil er Kultur machen wollte: Jürgen Schwarz (54) steht hinter der Bar am Venushafen. Die Resonanz ist positiv und er träumt von einem Kulturzentrum in Aalen. weiter
  • 530 Leser

Konzentration auf Körperpflegemittel

Luhns GmbH produziert seit 20 Jahren am Standort Bopfingen – Im „Lamm“ in Trochtelfingen wurde nun gefeiert
Grund zum Feiern gab es nun bei der Luhns GmbH in Bopfingen: Geschäftsführer Amir Alambeigi, Werksleiter Frank Marsch, Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und die rund 100 Mitarbeiter blickten auf das 20-jährige Standortbestehen zurück. weiter
  • 281 Leser

Auszubildende gefordert

Finanz- und Personalsituation im Gemeinderat Mutlangen diskutiert
Die Gemeinde Mutlangen beschäftigt keine Auszubildenden. Darum, um die Finanzlage der Gemeinde und um die Verkehrsregelung in der äußeren Feldstraße ging es in der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend. weiter
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Frauenfrühstück ist am Mittwoch, 23. September, von 9 bis 11 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen, Bismarckstraße 85. Das Thema lautet „Alles vom Kürbis“. weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Krabat mit Live-Musik Das Figurentheater Pantaleon gastiert am Mittwoch, 23. September, um 10 Uhr im Aalener Haus der Jugend. Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Tel. (07361) 52-2359. Das Stück dauert 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab zehn Jahren. Nähere Infos beim Kulturamt der Stadt Aalen, Telefon (07361) 52-1110. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Stadt Aalen trifft sich am Mittwoch, 23. September, um 15 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Satzungsänderungen, die Planung für den Rathausumbau sowie der vorbeugende Brandschutz in den städtischen Kindergärten. weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Biblische Szenen Der durch sein „Ein-Mann-Theater“ renommierte Schauspieler Alfred Peter Wolf steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung heute, Mittwoch, um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum St. Maria in Aalen. Er spielt Heiteres aus der Bibel, ergänzt durch szenische Predigten wie „Auge im Sturm“, eine Geschichte, die den auf dem See weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Im Netz der neuen Medien Jetzt startet eine Veranstaltungsreihe, die sich unter dem Titel „Im Netz der neuen Medien“ mit den Gefahren von Internet, Handy und PC-Spielen bei Jugendlichen befasst. Zum Auftakt referiert Prof. Adolf Gallwitz heute, Mittwoch, um 19.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamts in Aalen zu „Die dunkle Seite weiter
Kurz und Bündig
Plätze frei im PEKiP-Kurs Ab Donnerstag, 24. September, bietet die Familien-Bildungsstätte Aalen einen neuen PEKiP-Kurs für Mai/Juni geborene Kinder an. Kurszeit ist von 10.45 bis 12.15 Uhr. Kursort: evangelisches Gemeindehaus, Friedhofstraße, Aalen. Der Stärke-Gutschein kann in diesem Kurs eingelöst werden. weiter
  • 284 Leser
Kurz und Bündig
Seminar bei der Volksmission Das Seminar mit Referent Pfarrer Bernhard Richter zum Thema „Auf der Suche nach dem Sinnerfüllten Leben“ findet am 25. und 26. September statt. Am Freitag beginnt es um 19.30 Uhr und endet um 21 Uhr, am Samstag läuft es von 9 bis 17 Uhr, dann gibt es auch eine Kinderbetreuung. Infos bei der Volksmission Aalen, weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Gesprächskreis pflegende Angehörige Die Auftaktveranstaltung beginnt am Donnerstag, 24. September, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Lange Straße 9, in Oberdorf. Info bei Heike Buck, Tel. (0179) 3217535. weiter
  • 1450 Leser
Kurz und Bündig
Agenda-Treffen Am Tauschring Interessierte treffen sich am Donnerstag, 24. September, um 18 Uhr im DRK-Haus. Gegen 19.30 Uhr trifft sich dort die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales. weiter
  • 715 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Bopfingen Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 24. September, um 17 Uhr in der „Schranne“. Unter anderem geht es in der Sitzung um die Ethylen-Pipeline Süd, den Bebauungsplan „Steigweg“, um Baugesuche und Bauvoranfragen oder um die Jahresrechnung 2008 der Stadt Bopfingen. weiter
  • 1150 Leser

Nach Ebnat gepilgert

Herbst-Tageswallfahrt von St. Petrus und Paulus Lauchheim
Über 150 Katholiken aus der Pfarrgemeinde St. Petrus und Paulus Lauchheim beteiligten sich an der Herbst-Tageswallfahrt. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Lauchheim Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 23. September, um 18 Uhr im Rathaus öffentlich. Themen sind: die Abwasserbeseitigung in Röttingen, Vergabe der Sanierungsarbeiten im Kanalnetz sowie der Abbrucharbeiten in der Industriestraße, der Bebauungsplan Rotes Feld V, und die Wahl der Ortsvorsteher und Stellvertreter von Hülen und Röttingen. weiter
  • 872 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Westhausen Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 23. September, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Gemeinderat Robert King wird verpflichtet, Baugesuche, der Energiebericht 2008, das Planfeststellungsverfahren für den Bau der Ethylen-Pipeline-Süd stehen an. weiter
  • 1080 Leser
Kurz und Bündig
Kurse des TSV Westhausen Der Kurs „Rückenfitness“ beginnt am Freitag, 25. September, um 19 Uhr im Gymnastikraum von St. Agnes, Westhausen. Der Kurs „Entspannungstraining mit progressiver Muskelentspannung“ beginnt am gleichen Tag, ebenfalls in St. Agnes um 20.15 Uhr. Anmeldung: TSV-Geschäftsstelle, Adolf Hross, (07363) 919140. weiter
  • 1109 Leser

Vieles für den Ortsteil erreicht

Ortschaftsrat Lippach konstituiert sich – Georg Abele mit der Ehrennadel des Gemeindetags verabschiedet
Am Montagabend verabschiedeten Ortsvorsteher Josef Abele und Bürgermeister Herbert Witzany den bisherigen Ortschaftsrat in Lippach. Neue Mitglieder im Gremium wurden begrüßt. Georg Abele erhielt für seine langjährige kommunalpolitische Arbeit die goldene Ehrennadel des Gemeindetags von Baden-Württemberg. weiter
  • 1
  • 272 Leser

Fünf Jahrzehnte voller Musik

Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Bopfingen feiert 50-jähriges Bestehen
Seit 50 Jahren existiert der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Bopfingen. Mit einem Jubiläumskonzert in der evangelischen Stadtkirche St. Blasius feiert der Posaunenchor am Samstag, 26. September, um 19.30 Uhr seinen Geburtstag. weiter
  • 177 Leser

Angebot an ältere Generation

In Unterschneidheim gibt es ab Oktober ein Senioren-Café im Sozialzentrum
Auf ein neues Angebot des Malteser Hilfsdienstes (MHD) können sich die Unterschneidheimer freuen: Ab Dienstag, 6. Oktober, startet das Senioren-Café im Sozialzentrum. weiter

Lossprechung

Schwäbisch Gmünd. Ergänzung der Preis- und Belobigungsträger der Lossprechungsfeier am Montag, 21. September, im Stadtgarten: Patrick Kanzler erhielt eine Belobigung der Bau-Innung. Der Volksbankpreis ging an Max Vogelmann, Sandra Warter und Thilo Dobsch. Den Heinz-Wagenblast-Preis erhielt Vera Franke. weiter
  • 668 Leser
Aus dem Gemeinderat
Abgewogen Einen wichtigen Schritt weiter ist die Stadt Heubach, was die Nordumgehung anbelangt. Am Dienstagabend wurde der Bebauungsplan für zwei weitere Abschnitte besprochen und Anregungen eingearbeitet. Angeregt wurde, im Bereich der Einmündung der Mögglinger Straße in die Nordumgehung eine Linksabbiegespur in Richtung Westen vorzusehen, damit sich weiter

Wahlurnen stehen schon bereit

In vielen Rathäusern können Wähler schon jetzt ihre Stimme persönlich abgeben – per Briefwahl
Offiziell ist zwar erst am kommenden Sonntag Wahltag. Doch in vielen Rathäusern ist die Stimmabgabe jetzt schon möglich. Hier können nicht nur die Briefwahlunterlagen beantragt werden, Wahlkabinen und -urnen sind schon aufgebaut. Außerdem in unserer Überblicksgeschichte zur Bundestagswahl: Wo die Bundestagskandidaten am Sonntag feiern und der umfrangreiche weiter
  • 5
  • 621 Leser

Polizeikapelle spielt für Senioren

Schwäbisch Gmünd. Der Stadtseniorenrat und die Spitalmühle laden am heutigen Mittwoch um 14.30 Uhr zu einem Seniorennachmittag in den Prediger ein. Zur Unterhaltung spielt die Polizeikapelle Ostalb unter der Leitung von Ersten Polizeihauptkommissar Hans Krieg, und die Theatergruppe UFO aus Dunstelkingen wird sicherlich die Lachmuskeln der Besucher strapazieren. weiter
  • 128 Leser

Der Doppelbeschluss

Einstieg in Pläne für Hallen in Heubach und Lautern
Einen Doppelbeschluss fasste am Dienstagabend der Heubacher Gemeinderat: Die Stadt beauftragt Architekten, Vorschläge für eine Sanierung und Erweiterung der Lauterner Mehrzweckhalle zu erarbeiten. Zudem soll die Verwaltung einen Architektenwettbewerb für die Heubacher Stadthalle vorbereiten. weiter

Teigtaschen ganz international

Veranstaltung des Heubacher Fördervereins für Kinder und Jugendliche zum Weltkindertag
Im Nebel ruhte am Morgen noch die Welt. Doch pünktlich zum Beginn des Weltkindertag-Festes fiel der Nebelschleier. Viele Neugierige kamen zur Veranstaltung des Fördervereins (FöV) anlässlich des Weltkindertags. weiter

Mit Salonmusik und Gedichten

Der Obst- und Gartenbauverein Rosenberg feierte 20-jähriges Bestehen
Mit einem großen Herbst- und Weinfest feierte am Wochenende der Obst- und Gartenbauverein Rosenberg sein 20-jähriges Bestehen. Dabei konnten 139 Vereinsmitglieder für ihre über zehnjährige Mitgliedschaft geehrt werden, weitere neun ehrte der Kreisverband für ihre langjährige Tätigkeit als Funktionsträger im Verein. weiter
  • 214 Leser

Vorentwurf gebilligt

Bartholomäer Gemeinderat über Gänsteich-Nord
In der ersten Sitzung beschäftigte sich derneu konstituierte Bartholomäer Gemeinderat am Montagabend mit dem Bebauungsplan „Gänsteich-Nord“. Eine frühzeitige Bürgerbeteiligung ist geplant. weiter
Kurz und Bündig
Kinderbedarf Der Familienausschuss der Katholischen Kirchengemeinde St. Cyriakus in Bettringen veranstaltet am Samstag, 26. September, zusammen mit dem Kirchenladen eine Kinderbedarfsbörse von 14 bis 16 Uhr im Gemeindezentrum im Lindenfeld. Für Bewirtung ist gesorgt. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Kinoaktion Die Jusos veranstalten am Mittwoch, 23. September, ab 19 Uhr eine Kinoaktion im KKF (Hirschgäßle 7) für alle Interessierten. Gezeigt wird der Film „Horst Schlämmer“. Der Eintritt ist frei, Plätze stehen begrenzt zur Verfügung. Auch der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange MdB wird an diesem Abend für Gespräche da weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Für Frauen Am Freitag, 25. September ab 19 Uhr richtet die Evangelische Gemeinde Schönblick im Veranstaltungszentrum Forum Schönblick einen Verwöhnabend unter Frauen aus. Auf dem Programm stehen musikalische oder kulinarische Genüsse, Wellness, Workshops sowie Gedankenimpulse über „Die Schönheit in Dir“ mit Birgit Fuchs (Steinheim). Karten weiter

Ausschuss hat die Arbeit begonnen

Ostalbkreis. Mit einer fünfstündigen Besichtigungsfahrt über 121 Kilometer Kreis-, Landes- und Bundesstraßen hat der Umweltausschuss des neuen Kreistags seine Arbeit aufgenommen. Festlegt wurde dabei, dass wo immer möglich kostengünstige, moderne und zeitsparende Bauverfahren wie etwa das Kaltrecycling vor Ort (Egli-Verfahren) eingesetzt werden sollen. weiter
  • 116 Leser

Infos zur Briefwahl

Anforderung der Unterlagen persönlich oder übers Internet
Noch bis Freitag, 25. September, um 18 Uhr können Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl am 27. September angefordert werden. weiter

Einstimmiges Ja für Ortsdurchfahrt

Ostalbkreis. Zugestimmt hat der Umweltausschuss der Planung für den Ausbau der Ortsdurchfahrt im Gschwender Teilort Ottenried. Mit 190 000 Euro – „der absoluten Sparversion, die hauptsächlich für einen ordentlichen Abfluss des Wassers sorgt“ – wird das 220 Meter lange Teilstück der außerorts bereits sanierten Kreisstraße 3247 weiter
  • 120 Leser

Wie im 19. Jahrhundert

Ein ungewöhnliches Ende der Freibadsaison in Heubach und große Aufgaben für die kommenden Jahre
Mit Salutschießen beendete die Bürgergarde aus Hüttlingen, gekleidet in historische französische Uniformen, die Freibadsaison in Heubach. Das Heubacher Freibad hat eine lange Geschichte. Bereits 1886 wurden hier erste Schritte zur Eröffnung eines Freibades getan. Doch jetzt sind dringend Sanierungsmaßnahmen nötig. weiter
  • 5
  • 154 Leser
wahlsplitter
Ulrike Sturm, Bundestagskandidatin von Bündnis 90/Die Grünen besuchte mit den Stadträtinnen Susanne Lutz und Brigitte Abele OB Richard Arnold. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen energetische Gebäudesanierung, bessere Radwegeverbindungen von West nach Ost und von Nord nach Süd und soziale Themen. Die Grünen wünschen sich, dass im Zuge der Gartenschau weiter
  • 106 Leser

Statt Claudia Schiffer

Modeschau in der Gschwender Seniorenheimat Schuppert
Eine Modeschau für Senioren gab es in der Seniorenheimat Schuppert in Gschwend zu sehen. Anlass war der Besuch der Gschwender Seniorengruppe. weiter

Ärgernis Neue Straße

Abele hinterfragt Zeitplan – vier Ortschaftsräte verabschiedet
Neben der Wahl der Ortsvorsteherin und der Einsetzung des neuen Ortschaftsrates sind in Bettringen am Montag vier Ortschaftsräte verabschiedet worden. weiter
  • 124 Leser

Jubiläum in Mögglingen

50 Jahre Blutspendenaktionen
Ein Jubiläum: Seit 1959 werden vom DRK-Ortsverein Mögglingen Blutspendeaktionen durchgeführt. Am Donnerstag, 24. September, findet der 58. Blutspendetermin von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Mackilohalle statt. weiter
Kurz und Bündig
Herbstfest Im Speisesaal des Seniorenzentrums Haus Edelberg „Wetzgauer Berg“ findet heute ab 14.30 Uhr ein Herbstfest statt. Für Unterhaltung sorgen die „Kaiserberger“, die serbische Folklore-Kindertanzgruppe und die Heuchlinger Mittwochswanderer. Für Bewirtung ist gesorgt, Gäste sind willkommen. weiter
  • 215 Leser
Kurz und Bündig
Jam-Session Die Jazz-Mission bietet am Donnerstag, 24. September, ab 20.30 Uhr im Bistro „Exil“ eine Session mit dem Jazzquartett „Quod Libet“ mit Göppinger und Gmünder Musikern. Eintritt frei. weiter
Kurz und Bündig
Tagesmütter Der Verein P.A.T.E. bietet am Montag, 28. September, ab 9.30 Uhr in der Uferstraße 50 ein unverbindliches Info-Treffen für alle, die sich für eine solche Tätigkeit interessieren. Info: Telefon 07171/9096140. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
1979 Alle Angehörigen des Jahrgangs 1979 sind eingeladen am Freitag, 25. September, ab 20 Uhr im Gasthaus „Lamm“, um die Gründung des Gmünder Altersgenossenvereins 1979 vorzubereiten. Der AGV-Dachverband gibt Tipps und Informationen. Und natürlich sollen sich die Altersgenossen kennenlernen. Der Verein soll im November gegründet werden. weiter
  • 208 Leser

Im ganzen Gmünder Raum Einschulungen

In allen Städten und Dörfern im Gmünder Raum sieht man sie in diesen Tagen, ein bisschen aufgeregt und oftmals mit der großen Schultüte in der Hand: In den Grundschulen laufen zurzeit wieder die Einschulungen, beginnt für die Abc-Schützen der Schulalltag mit Lesen, Rechnen und Schreiben. Die Gmünder Tagespost wird sie auch in diesem Jahr wieder in einer weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Sebaldstraße gesperrt Wegen einer Veranstaltung ist die Sebaldstraße am Samstag, 26. September, ab etwa acht Uhr gesperrt. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. An diesem Tag stehen auch die meisten Parkplätze an der Sebaldstraße und entlang der Paradiesstraße nicht zur Verfügung. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Neue Kurse Im Gmünder Hallenbad beginnen am Samstag, 26. September, neue Kurse für kleine Badegäste, vom Bambini-Kurs über den Blubber-Club bis hin zu den Aqua-Kids. Mehr Informationen zu den Kursen, die immer samstags von qualifiziertem Fachpersonal des Hallenbads gehalten werden, gibt's unter der Telefonnummer 07171/9271532. Persönliche Anmeldungen weiter
  • 170 Leser

Gmünd fehlen 8,2 Millionen

Krise verursacht hohe Einnahmeausfälle – Verwaltung reagiert mit Haushaltssperre
Gmünd muss sparen. Weil die Steuereinnahmen und Zuweisungen vom Land 2009 bedingt durch die Wirtschaftskrise um etwa 8,2 Millionen Euro geringer ausfallen, entscheidet der Gemeinderat heute über eine Haushaltssperre. Dies bedeutet, dass bestimmte Vorhaben verschoben werden. Die Verwaltung reagiert zudem mit weiteren Maßnahmen. weiter
  • 149 Leser

Party ohne Ende?

Zum Konzert von „Bending Stress Zero“ in Eschach:„Bending Stress Zero“… und wieder einmal Gänsehaut-Feeling in Eschach. Das gilt leider nicht für die Anwohner, die, nicht die erste schlaflose Gänsehaut-Nacht mitmachen mussten, die teilweise um 4.30 Uhr aufstehen müssen und keinen erholsamen Schlaf finden und die sogar zum weiter

Zwei Welten

SchwäbischGmünd. „Ich träume deutsch“ heißt das autobiografische Werk, aus dem die türkische Autorin Nilgün Tasman am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr in der VHS am Münsterplatz einige Ausschnitte lesen wird. Sie erzählt von ihrem Leben in zwei Welten und bringt den Zuhörern so die Geschichte einer ganzen Generation nahe. weiter
  • 344 Leser

Für die Kleinsten

Schwäbisch Gmünd. Der Waldorfkindergarten Schwäbisch Gmünd lädt am Samstag, 26. September, von 14 Uhr bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Interessierte Eltern können sich ausführlich über die Waldorfpädagogik und das Betreuungsangebot informieren. In der benachbarten Waldorfschule findet zeitgleich ein Herbstfest statt. weiter
  • 279 Leser

Mit „Einhornbau“ und Anker in die Geschichte

Verwaltung stellt Stadträten in erster Sitzung nach Sommerpause veränderte Planung für die Landesgartenschau 2014 vor
Gmünds neuer Gemeinderat diskutiert heute erstmals mit dem neuen Oberbürgermeister Richard Arnold die Landesgartenschau 2014. Im Blick sind dabei insbesondere die Verkehrsführung, die Post und der Investorenwettbewerb. weiter
  • 2
  • 396 Leser

Oettinger „immer gerne in Gmünd“

Der Ministerpräsident vor rund 500 Besuchern auf dem Johannisplatz
Eine starke CDU soll mit einer schlanken FDP künftig in Berlin regieren. Das wünscht sich Baden-Württembergs Ministerpräsident Günther Oettinger. Auf dem Johannisplatz sprach er auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Norbert Barthle am Dienstagabend vor 500 Besuchern über die Leistungen der Bundesregierung, über das Land und über die Stadt. weiter
  • 4
  • 629 Leser

Informativer Nachmittag mit der Polizei

Mit dem Thema „Sicher auf Schritt und Tritt“ gestalteten Polizeichef Helmut Argauer, Fritz Wörner und ìn Elena Risel, die Leiterin des Polizeipostens Bettringen, einen informativen Nachmittag für und mit den Bargauer Senioren. Das richtige Verhalten der Senioren als Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer stand im Mittelpunkt der Ausführungen weiter

Tag der offenen Tür der Feuerwehr

Heubach. Spaß und Informationen für Groß und Klein: Am kommenden Sonntag, 27. September, veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Heubach ab 11 Uhr ihren Tag der offenen Tür. Ab 12.30 Uhr sind Schauübungen der Jugendfeuerwehr und der aktiven Wehr. Es wird gezeigt, was bei einem Fettbrand zu tun ist. Es gibt Rundfahrten mit den Fahrzeugen sowie der Drehleiter. weiter

Kindern die Trauer nehmen

Hilfe in Trauerfällen
Bei einem Todesfall sind nicht nur erwachsene Angehörige betroffen, sondern fast immer auch Kinder und Jugendliche. Sie wurden bisher, in der Regel, in ihrer Trauer nicht wahrgenommen oder ihre Trauer wurde bagatellisiert und nicht ernst genommen. weiter

Gmünder „Phantomschmerz“

Sind die Bürger der ehemaligen freien Reichsstadt arrogant und rückwärtsgewandt?
Fühlen sich die Gmünder als etwas Besseres? Sind sie rückwärtsgewandt, entscheidungsschwach? Hobbygeschichtsforscher Hasso Kaiser ging den Urteilen, die über „den Gmünder“ kursieren, nach. weiter
  • 4
Kurz und Bündig
Geschichte Auf Einladung der Gesellschaft für staufische Geschichte e. V. spricht der Gmünder Hans-Wolfgang Bächle am Donnerstag, 24. September, im Märklinsaal der Göppinger Stadthalle über die „Staufer und Spanien“. Der öffentliche Vortrag, der mit Bildern unterlegt ist, beginnt um 19.30 Uhr. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Politik Im Altkreis Schwäbisch Gmünd kann man dem SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange zu folgenden Terminen begegnen: Am Mittwoch trifft man Lange morgens ab 6 Uhr in Lorch am Bahnhof. Donnerstag von 5.15 bis 7.15 Uhr am Werktor bei der ZFLS im Schießtal. Freitag gegen 14.15 Uhr Moschee Schwäbisch Gmünd. Am Samstag steht Lange von 8 bis 10 Uhr weiter
Kurz und Bündig
Spitalmühle Am Donnerstag, 24. September, beginnt um 9.30 Uhr ein Aquarellmalkurs in der Spitalmühle. Info (07171)925150. weiter
Kurz und Bündig
Radfahren Am Mittwoch, 23. September, findet um 20 Uhr im Gasthaus Lamm der nächste ADFC-Stammtisch statt. Mitglieder und Interessierte sind eingeladen. weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Die Wahl des Ortsvorstehers steht im Mittelpunkt der nächsten Sitzung des Ortschaftsrats Großdeinbach am Donnerstag, 24. September um 19 Uhr im Bezirksamt. Dabei werden die Ortschaftsräte verpflichtet, ausscheidende Ortschaftsräte verabschiedet. Außerdem werden Mitglieder für Ausschüsse bestellt. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Zwillingsbasar Am Samstag, 26. September, findet von 14 bis 16 Uhr der Zwillingsbasar (nicht nur für Zwillinge) im Speratushaus (Evangelisches Gemeindehaus gegenüber dem Parkhaus) in Ellwangen statt. Es gibt alles rund ums Kind oder die Kinder zu kaufen. Infos: Gerda Ostermann, Telefon 07961-55013. Veranstalter: Zwillingstreff Ellwangen. weiter
  • 239 Leser

Ab morgen keine Gmünder mehr

Babys kommen in Zukunft nur noch in Mutlangen zur Welt – Umzug der Geburtshilfeabteilung abgeschlossen
Der rasche Baufortschritt machte es möglich: Ab Donnerstag, 24. September, bringen Mütter ihre Babys in der neuen Frauen- und Kinderklinik des Stauferklinikums in Mutlangen zur Welt. weiter
  • 173 Leser

Ortsvorsteher Celestino Piazza im Amt bestätigt

Abschied und Neueinsetzung der Ortschaftsräte stand am Dienstagabend in der Herlikofer Sitzung auf dem Programm
Von vier Ortschaftsräten hieß es in der Herlikofer Sitzung Abschied nehmen. Oberbürgermeister Richard Arnold bedankte sich im vollbesetzten Foyer der Gemeindehalle für ihren Einsatz. Bei den Wahlen des neu eingesetzten Gremiums ging Celestino Piazza als alter und neuer Vorsteher hervor. weiter
  • 113 Leser
Polizeibericht
Faust und SchlagstockSchwäbisch Gmünd-Lindach. Am Montag kam es gegen 21 Uhr in der Täferroter Straße an einer Bushaltestelle zu einer Auseinandersetzung zwischen neun jungen Männern. Über die Hintergründe schwiegen sich die Beteiligten aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei, kamen neben Fäusten auch ein Teleskopschlagstock zum Einsatz. weiter
  • 175 Leser

Afghanistan im Herbst 2009

Aalen. Afghanistan ist Dauerbrenner in den Schlagzeilen, nicht nur im Wahlkampf. Dr. Reinhard Erös, ehemaliger Oberstarzt der Bundeswehr, kennt das Land seit 20 Jahren. Seine „Kinderhilfe Afghanistan“ baut seit 1998 Schulen, Sanitätsstationen und Ausbildungseinrichtungen am Hindukusch, finanziert aus Spenden. Vor wenigen Tagen aus Afghanistan weiter
  • 147 Leser

Olympische Idee

In Inzell war am Dienstag Spatenstich für den Bau einer neuen Eishalle. Die Kosten für die neue Halle tragen Bund und Land. Wie die Inzeller das hinbekommen haben? Ganz einfach: Im März 2011 sollen in dem 4000-Seelen-Ort die Eisschnelllauf-Weltmeisterschaften stattfinden. Das wäre doch auch ein Finanzierungskonzept für Aalen. Wir bräuchten für unsere weiter
Polizeibericht
Rollerfahrer verletztAalen. Eine 67-jährige Autofahrerin befuhr am Montag gegen 17.25 Uhr die Hochbrücke in Richtung Modepark Röther. Beim Fahrstreifenwechsel übersah sie einen Rollerfahrer und kollidierte mit diesem. Der Rollerfahrer stürzte und erlitt mittelschwere Verletzungen. Sachschaden beträgt rund 2000 Euro.Einbrecher auf TourAalen. In der Nacht weiter
  • 260 Leser

Unterricht mit Pfiff

Schule am Römerkastell in Böbingen richtet Bläserklasse ein
Ein weiteres Zusatzangebot gibt es an der Böbinger Schule am Römerkastell. Zum neuen Schuljahr wurde eine Bläserklasse eingerichtet. weiter
Aus der Region
Centrum startetHeidenheim. Nach eineinhalb Jahren Bauzeit ist es nun so weit: Am Wochenende wird das Congress Centrum in Heidenheim eröffnet. Für den Freitag sind 600 Gäste geladen, um die Veranstaltungsräume samt Hotel in Augenschein zu nehmen. Am Sonntag ist Tag der offenen Tür, in dem mit 51 Millionen investierten Euro bislang teuersten Baukomplex weiter
  • 120 Leser

Ab 2013 ampelfrei durch Gmünd

Besichtigungsfahrt auf die Tunnelbaustelle – „Bergmänner“ mittlerweile unter der Taubentalstraße
Tunnelbaustelle in Schwäbisch Gmünd: Umwege fahren oder Stau stehen. Das fällt den meisten Autofahrern derzeit dazu ein. Immer mal wieder reingucken, ist eine Alternative – nicht nur für die Anwohner, denen das stetige Klopfgeräusch oder die regelmäßigen Sprengungen an den Nerven zerren. In die Röhren geguckt hat jetzt auch der Kreistag bei seiner weiter

Freude auf den ersten Sturm

Wetterstation auf dem Hagbergturm in Gschwend errichtet – Daten auf www.wetterstation-hagberg.de
Wie warm es auf dem Hagbergturm in Gschwend ist, wie stark der Wind dort weht und wie hoch die Solarstrahlen sind, erfahren Interessierte bei einem Klick auf www.wetterstation-hagberg.de. Dank einer neuen Wetterstation. weiter
  • 5
  • 116 Leser

Blues-Lok in Leinzell

Edwin Kimmler macht im Café Leinmüller Dampf
Virtuos an Saiten, an den Tasten und an der Mundharmonika: Edwin Kimmler begeisterte im Café Leinmüller in Leinzell mit Blues, Swing und Boogie Woogie. weiter

Dirndl, Bierkrüge und Gesang

Ausflug des MGV Obergröningen nach Oberschwaben
Oberschwaben hat der MGV Obergröningen bei seinem jüngsten Ausflug erkundet. Eine Dirndl-Modenschau, ein Bierkrugmuseum und Kirchenbesichtigungen standen auf dem Programm. weiter

Freunde 360 Kilometer nah

Feier der Partnerschaft der Gemeinden Leinzell und Danjoutin in Frankreich – Bestand der Partnerschaft bekräftigt
Die Partnerschaft der Gemeinden Leinzell und Danjoutin in Frankreich besteht schon seit 20 Jahren, und sie ist immer noch lebendig und interessant wie am Anfang. Dies stellten die Beteiligten bei der Feier des Jubiläums der Gemeindepartnerschaft in Danjoutin fest. weiter
  • 112 Leser

Frohe Botschaft aus dem Kloster?

Neue Folge unserer Serie „Tricks dubioser Firmen“: Die Geld verschenkenden Mönche gibt es nicht
Ein richtig netter Mönch lächelt von dem Prospekt, verspricht Gesundheit und Wohlbefinden. Er schreibt dann auch noch, sein Kloster habe zufällig erfahren, dass Sie ganz gut Geld gebrauchen könnten – und weil das Kloster „Marien-Quell“ gerade 7850 Euro übrig habe, bekämen Sie die auch. Wie herzerweichend. Und was für eine elende neue weiter
  • 4
  • 747 Leser

Weltmeister spielt in Lorch

Michael Rettig gastiert auf Einladung des HHC Waldhausen
Der amtierende Weltmeister auf der steirischen Harmonika und deutsche Meister auf dem Akkordeon, Michael Rettig, gastierte auf Einladung des Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen im Bürgerhaus Lorch. weiter

Hier zu Hause

Ausstellung zum Thema Integration in Heubach
„Wir sind zu Hause im Ostalbkreis“ sagen viele türkische Mitbürger. Ab Mittwoch, 23.September, kann im Rathaus in Heubach eine Ausstellung zu diesem Thema besichtigt werden. Das Deutsch-Türkische Netzwerk Ostalb will damit zeigen, dass Integration gelingen kann. weiter
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Annelore Wurm, Hasenbühlweg 17, zum 78., Richard Immanuel Bohnet, Obere Straße 15, zum 80. und Theresia Milde, Langäckerstraße 33, zum 82. Geburtstag.Bopfingen. Michael Rauner, Stauferweg 2, zum 94., Lydia Koppe, Bergstraße 14/1, zum 88., HorstGottschlich, Mozartstraße 38, zum 76., Edwin Lindemann, August-Hirsch-Straße 10, zum 78. und Rolf weiter
  • 129 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Karger, Kolomanstraße 21, Waldau, zum 86. GeburtstagJosef Thost, Türlensteg 11, zum 85. GeburtstagMartha Spindler, Iltisfeld 1, Lindach, zum 83. GeburtstagLiselotte Timpel, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 83. GeburtstagPeter Bildstein, Klarenbergstraße 294, zum 75. GeburtstagAndreas-Bernhard Hann, Am Römerkastell 17, zum 74. Geburtstag weiter

„Demokratie?“

Zur Wahl des Pfahlheimer Ortsvorstehers im Ellwanger Gemeinderat:„Die Fraktion der ‘Freien Wähler’ im Stadtrat Ellwangen war ‘so frei’ und hat den ‘freien Willen’ der Pfahlheimer Wählerinnen und Wähler dergestalt wahrgenommen, dass sie nicht die Kandidatin mit den weitaus meisten Stimmen bei der Ortschaftsratswahl weiter
  • 170 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe ist am Samstag, 26. September, ab 13 Uhr und am Wahl-Sonntag, 27. September, ab 10 Uhr geöffnet. Zudem ist an beiden Tagen der Fernsehturm geöffnet – von 13 bis 17 Uhr. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Lautertal-Musikerring-Treffen Die Musikvereine des Lautertal-Musikrings treffen sich am Sonntag, 27. September, in Böhmenkirch zum Musikringtreffen. 10 Uhr Gottesdienst, dann Umzug und Konzerte in der Albsporthalle. weiter
  • 232 Leser

Festakt und offene Türen

Am Freitag und Samstag
Seit 140 Jahren besteht St. Josef, seit 20 Jahren die zugehörige Realschule. Deshalb gibt es am Freitag, 25. September, einen großen Festakt und am Samstag, 26. September, einen Tag der offenen Tür. weiter

Individuelle Schüler-Förderung im Blick

Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Schwäbisch Gmünd feiert 140-jähriges Bestehen – seit 20 Jahren gibt’s die Realschule
Was einst die „königlich-württembergische Taubstummenanstalt“ war, ist heute eine moderne Schule mit rund 250 Schülern und vielen unterschiedlichen Abschlussmöglichkeiten. Die Schule für Hörgeschädigte St. Josef in Schwäbisch Gmünd feiert ihren 140. Geburtstag, die Realschule besteht seit 20 Jahren. weiter

Technik und Kultur im Auge

Altersgenossenverein 1931 zu Gast in Giengen und Dillingen
Zur Besichtigung der Feuerwehrgerätefabrik und Schlauchweberei Albert Ziegler in Giengen/Brenz sowie dem Besuch der ehemaligen fürstbischöflichen Residenz- und Universitätsstadt Dillingen machten sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1931 mit ihren Angehörigen auf. weiter

Quiz in der Bücherei

Gschwend. Mit einem Quiz beteiligte sich die Gemeindebücherei Gschwend am Ferienprogramm. Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann bedankte sich bei Christel Hofmann und Margarita Pfisterer für diese und weitere Büchereiaktionen während des Jahres. Die Gewinner können ihre Preise während der Öffnungszeiten in der Bücherei abholen. Gewonnen haben: Hendrik weiter
  • 167 Leser

Klavierkonzert mit Konrad Elser

Eschach. Konrad Elser, Professor für Klavier und Kammermusik an der Musikhochschule in Lübeck, konzertiert am Freitag, 25. September, ab 19.30 Uhr bei den „Hofkonzerten“ bei Klavier Wagner in Eschach. Der Pianist aus Weiler in den Bergen wird Werke von Beethoven, Debussy, Chopin und Schumann zu Gehör bringen. Am Samstag, 26. September, bietet weiter

Regionalsport (18)

14 Jahre alt und schon Weltmeister

Sportklettern: Sebastian Halenke gewinnt den Titel
Die Sektion Gmünd des Deutschen Alpenvereins hat einen frisch gebackenen Weltmeister: Der erst 14-jährige Sebastian Halenke kletterte in Frankreich souverän zum WM-Titel. In einem hochklassigen Wettkampf setzte sich Halenke vor seinem Rivalen aus der Slowakei durch. „Das war eine grandiose Leistung, und derzeit ist Sebastian weltweit mit Abstand weiter
  • 116 Leser
HerrenKreisklasse A 1 Ostalb: TSV Westhausen II – SV Göggingen 2551:2693, KC Schrezheim III – SKG Böbingen II 2514:2431, KC Schwabsberg IV – SKC Ellwangen 2494:2496,TSV Essingen II – Fortuna Hofen II 2520:2326, KSC Holenstein – GSG Schwäbisch Gmünd 2625:2443.Kreisklasse A 2 Ostalb: SV Göggingen II – KSC Aalen 2593:2665, weiter
Kreisliga B I:Ergebnis:FC Durlangen – TSGV Rechberg abgesagt Verlegt auf 21. NovemberKreisliga B IIHeute, 18 Uhr:Eschach – Böbingen IITSV Heubach II – TSV LauterburgAdelmannsfelden – Heuchlingen II weiter
  • 135 Leser

Fünf von sechs möglichen Punkten

Golf: Die Haghöfer Anna-Lena Krämer und Katharina Münch werden mit Baden-Württemberg Deutsche Meister
Zum zweiten Mal in Folge haben die Mädels aus Baden-Württemberg den Ländervergleichskampf der deutschen Golfverbände für sich entschieden und sind Deutsche Meister der Landesverbände. Im Team als Leistungsträger dabei: Anna-Lena Krämer und Katharina Münch vom Golfclub Haghof. weiter

Gemeinsam fit für den Marathon

Schwäbischer Alb Marathon: Laufgruppen immer donnerstags um 18.30 Uhr
Warum alleine trainieren, wenn man dies auch gemeinsam mit Gleichgesinnten tun kann? Für die Langstreckenläufe beim Schwäbischen Alb-Marathon hat Veranstalter DJK Gmünd Trainingsgruppen eingerichtet, die sich immer donnerstags um 18.30 Uhr treffen. An diesem Donnerstag finden die Trainingsläufe mit Firmen-Beteiligung statt. weiter

Vorgeschmack auf Süddeutsche

Leichtathletik, württembergische Schüler-Mannschaftsmeisterschaft im Stadion des Gmünder Berufschulzentrums
Bei der LG Staufen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Denn am kommenden Samstag kommt auf die Gmünder Leichtathleten der Höhepunkt der Saison zu: der Endkampf um die württembergische Schüler-Mannschaftsmeisterschaft im BSZ-Stadion beginnt um 11 Uhr. weiter

SGB verliert in Nagold

Fußball, B-Junioren
Trotz einer zweimaligen Führung und vier erzielten Toren verloren die B-Junioren der SG Bettringen das Verbandsstaffel-Spiel in Nagold mit 4:6. weiter

In letzter Minute noch getroffen

Handball, Männer, Kreisliga A
Die Handballer der SG Bettringen II sind mit einem knappen Erfolg in die Kreisliga A gestartet. Gegen die TG Geislingen drehten die Hausherren in den Schlussminuten noch einen Rückstand und behielten mit 22:21 die Oberhand. weiter
  • 145 Leser

Teebeutel fliegt weit

Handball: Mini-Spielfest des TV Bargau ein Erfolg
In der Bargauer Scheuelberghalle ging das Spielfest der Handballminis unter dem Motto „Handballzirkus“ über die Bühne. Über vier Stunden bevölkerten sechs Teams mit knapp 60 Kindern die Halle und gaben an sechs Stationen Kostproben ihrer Geschicklichkeit. weiter

Klare Niederlage beim Favoriten

Handball, Bezirksliga, Männer
Die Bettringer Handballer traten zum Saisonauftakt in der Bezirksliga beim TSV Heiningen II an. Wie erwartet gab es für die SG in der Voralbhalle nichts zu erben und der Titelaspirant fegte die Mannschaft um Trainer Dietmar Kässer mit 39:26 vom Feld. weiter

Trotz Schwächephasen die bessere Mannschaft

Handball, Bezirksliga, Frauen: TV Bargau gewinnen ihr Auswärtsspiel in Göppingen mit 18:15
Die Handballdamen des TV Bargau mussten zum Bezirksligaauftakt bei TV Jahn Göppingen antreten. Trotz einer klaren Führung im ersten Abschnitt geriet der Sieg im zweiten Durchgang noch kurzfristig in Gefahr, ehe man im Schlussspurt mit 18:15 alles klar machte. Völlig verdient ging der TVB mit 6:1 in Führung und es sah danach aus, als könne man die Begegnung weiter

„Die Neuen passen zu uns“

Volleyball, Regionalliga: DJK-Kapitän Sabrina Höger im Interview
Wenn sie spricht, ist der Optimismus nicht zu überhören. „Wir wissen, dass wir gut genug sind für die Regionalliga“, sagt DJK-Mannschaftsführerin Sabrina Höger (26). Vor der Saison spricht sie über die Vorfreude, die Neuzugänge und eine Sache, die nicht passieren darf. weiter

Mit 19 Jahren schon erfahren

Zu- und Abgänge der DJK
Drei Neuzugänge vermeldet die DJK Gmünd: Lisa Denzinger, Bianca Rössler und Ellen Schneider. Zwei bewährte Kräfte werden jedoch in dieser Saison fehlen. Und dann sind da noch die „Sonderfälle“ namens Hartwich und Buchner. weiter

Der zweite Versuch

Volleyball, Regionalliga: Nach dem Wiederaufstieg heißt das Ziel der DJK Gmünd Klassenerhalt
Sie sind zurück in der Regionalliga. Und sie sind fest entschlossen, den Abstieg im Jahr 2008 endgültig vergessen zu machen: Die Volleyballerinnen der DJK Gmünd starten am Sonntag mit breiter Brust in die neue Saison, schließlich hat man durch die Oberliga-Meisterschaft wieder jede Menge Selbstvertrauen getankt. Flexibler, schneller, variabler sei man, weiter
  • 242 Leser

Überregional (89)

'Die Hoffnung schwindet'

ING-Diba-Chef Tellings geht mit Finanzwirtschaft kritisch ins Gericht
Die Finanzwirtschaft ist ein Jahr nach der Lehman-Pleite noch nicht über dem Berg, sagt ING-Diba-Chef Ben Tellings. Er macht dafür auch die unveränderte Mentalität unter den Bankern verantwortlich. weiter
  • 642 Leser

'Jugend trainiert für Olympia' feiert in Berlin

Schulsport-Wettbewerb gibt es seit 40 Jahren - Franziska van Almsick erinnert sich
'Jugend trainiert für Olympia' feiert Jubiläum. Zum 40. Geburtstag des Schulsport-Wettbewerbs kam eine der prominentesten Teilnehmerinnen: Die frühere Schwimm-Weltmeisterin Franziska van Almsick. weiter
  • 458 Leser

91-Jähriger stellt Einbrecher - nackt

Hausbesitzer von seinem Hund aus dem Schlaf gerissen
Nackter Revolverheld: Ein 91 Jahre alter Hausbesitzer in Lake Worth (US-Staat Florida) hat mithilfe einer Waffe und eines Hundes einen Einbrecher gestellt. Im Eifer des Gefechts schaffte es der ältere Herr nicht, sich anzuziehen. Das Bellen seines Rottweiler-Dobermann-Mischlings hatte Robert Thompson laut Medienberichten am frühen Morgen aus dem Schlaf weiter
  • 345 Leser

Alle wollen Klimaschutz

Breites Bündnis auf UN-Gipfel: Auch China kündigt geringere Emissionen an
Auf der UN-Klimaschutzkonferenz gab es nur schwammige Absichtserklärungen. Uno-Generalsekretär Ban Ki Moon hatte auf mehr gehofft. weiter
  • 441 Leser

Amos Oz Favorit für den Nobelpreis?

Der israelische Autor Amos Oz ist beim Buchmacher Ladbrokes der Favorit für den Literaturnobelpreis 2009. Ihm folgen die Algerierin Assia Djebar und der Spanier Luis Goytisolo, wie aus der Liste des britischen Online-Wettbüros hervorgeht. Oz ('Eine Geschichte von Liebe und Finsternis') ist immer wieder für die hohe Auszeichnung im Gespräch. Auf den weiter
  • 401 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-POKAL, 2. RUNDE BUNDESLIGA GEGEN BUNDESLIGA 1. FC Nürnberg - Hoffenheim 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Nilsson (35.). - Zuschauer: 26 041. (1899 Hoffenheim im Achtelfinale) BUNDESLIGA GEGEN 2. BUNDESLIGA FC Bayern - RW Oberhausen5:0 (2:0) Tore: 1:0 Embers (32., Eigentor), 2:0 Gomez (41.), 3:0 van Buyten (67.), 4:0 Müller (70.), 5:0 van Buyten (86.). weiter
  • 354 Leser

Behörde klärte nicht auf

Langer Streit um Informationen über Chemikalie in Getränken
Das Verbraucherministerium hat sich jahrelang geweigert, über die Chemikalienbelastung durch Getränkekartons zu informieren, klagt die Umwelthilfe. Noch sei unklar, ob neuere Ersatzstoffe unbedenklich seien. weiter
  • 362 Leser

Berater will von Schweinsteiger 833 000 Euro

Der Rechtsstreit zwischen Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger und dem Anwalt Gerrit Hartung um einen angeblich mündlich geschlossenen Beratervertrag geht weiter. Der Geschäftsführer der GH Sport Management hat den 25 Jahre alten Profi des FC Bayern vor dem Landgericht München I auf 833 000 Euro zuzüglich Zinsen verklagt. Hartung macht entgangene weiter
  • 446 Leser

Blauer Brief mit gelber Karte als Warnung

Schläger müssen um Führerschein fürchten
Mit 'gelben Karten' werden in Heilbronn aggressive, betrunkene Gewalttäter ermahnt. Sie müssen bei einer Wiederholung um ihren Führerschein fürchten. weiter
  • 382 Leser

BMW erwägt Bau des Mini in Deutschland

Der Mini könnte auch in Deutschland vom Band rollen. Der Autobauer BMW denkt über zusätzliche Produktionskapazitäten für den Kleinwagen nach, der bislang nur in England hergestellt wird. 'Wir können uns auch einen deutschen Standort für die Produktion von Mini-Derivaten vorstellen', sagte Produktionsvorstand Frank-Peter Arndt dem 'Handelsblatt'. Die weiter
  • 485 Leser

Bootsbranche spürt sinkendes Interesse

Der Umsatz der Wassersportbranche in Deutschland wird in diesem Jahr um rund 13 Prozent auf 1,6 Mrd. EUR schrumpfen, sagte Jürgen Tracht, Geschäftsführer des Bundesverbandes Wassersportwirtschaft auf der Messe Interboot in Friedrichshafen. Die europäische Branche erlöste im Geschäftsjahr 2008/09 (31. Juli) rund 18,5 Mrd. EUR, was einem Rückgang von weiter
  • 600 Leser

Bronze auch mit drei Strafrunden

WM im Sommer-Biathlon: Freude für Juliane Döll
Die 23-jährige Juliane Döll hat bei der Sommer-WM im Biathlon in Oberhof als Dritte im Sprint die erste deutsche Medaille gewonnen. Die Lokalmatadorin kam nach dem 3-km-Crosslauf trotz dreier Strafrunden mit 28,9 Sekunden Abstand zur Gewinnerin Irina Babetskaja auf das Podest. Die Weißrussin leistete sich wie ihre knapp geschlagene Landsfrau Olga Nasarova weiter
  • 296 Leser

CD-TIPP: Treffen der Großmeister

Zwei neue Live-Alben der Extraklasse
Der Bandname 'Five Peace Band' trifft den Nagel ohne Frage auf den Kopf, denn der Keyboarder Chick Corea und Supergitarrist John McLaughlin sind zwar die Zugpferde des Projekts, doch die anderen Mitstreiter spielen fraglos auf demselben Niveau: der Bassist Christian McBride, der Drummer Vinnie Colaiuta und nicht zuletzt Saxophonist Kenny Garrett, einer, weiter
  • 313 Leser

Daimler-Kritiker setzt sich durch

BGH: Jürgen Grässlins Aussagen über Schrempp rechtens
Manager müssen harsche öffentliche Kritik hinnehmen. Damit hat der Bundesgerichtshof (BGH) dem Kritiker Jürgen Grässlin im Streit mit dem einstigen Daimler-Chef Jürgen Schrempp recht gegeben. Nach dem Urteil ist eine Interview-Äußerung Grässlins von der Meinungsfreiheit gedeckt. Im Juli 2005 hatte Grässlin gesagt, Schrempp sei nach seiner Einschätzung weiter
  • 392 Leser

Der Dax schließt über 5700 Punkten

Nach dem kleinen Kursrutsch am Vortag nahm der Deutsche Aktienindex (Dax) gestern seine Fahrt wieder auf und kletterte erneut über die Marke von 5700 Punkten. Die US-Notenbank begann gestern mit ihren zweitägigen geldpolitischen Beratungen. Experten gehen jedoch davon aus, dass die US-Notenbank sowohl das Leitzinsniveau als auch das Volumen des Kaufprogramms weiter
  • 481 Leser

Der Leser hat die Freiheit

Interview mit dem Schriftsteller Siegfried Lenz
Ein vom Umfang her kleines Buch von Siegfried Lenz, das es freilich in sich hat, kommt heute mit der Novelle 'Landesbühne' in den Handel. Der Autor plädiert im Gespräch für die Freiheit der Interpretation. weiter
  • 361 Leser

Deutsche kaufen mehr Naturkosmetik

Die Naturkosmetik-Branche trotzt der Wirtschaftskrise und bleibt auf Wachstumskurs. 'Der Markt für Naturkosmetik entwickelt sich sehr dynamisch', sagte der Projektleiter des Branchenkongresses Naturkosmetik, Udo Funke. Nach Angaben der britischen Organisation Organic Monitor nimmt der Umsatz weltweit jährlich um 682 Mio. EUR. Er wird dieses Jahr auf weiter
  • 538 Leser

Deutschland tief gespalten

Verbraucher ungebrochen kauflustig - Bislang tiefster Absturz des Exports
Tief gespalten zeigt sich Deutschland in der Wirtschaftskrise: Während die Kauflust der Verbraucher ungebrochen ist, musste die Konjunkturlokomotive Export den bislang tiefsten Absturz hinnehmen. weiter
  • 644 Leser

Deutschland zahlt mehr in die EU-Kasse

Der deutsche Beitrag zum EU-Haushalt ist 2008 um gut 1,4 Milliarden Euro gestiegen. Das geht aus dem Haushaltsbericht 2008 hervor, den die EU-Kommission gestern in Brüssel vorlegte. Demnach zahlte die Bundesrepublik im vergangenen Jahr rund 8,8 Milliarden Euro mehr in den Gemeinschaftshaushalt ein als sie wieder herausbekam. 2007 hatte der Nettobeitrag weiter
  • 319 Leser

DHB-Damen siegen dank toller Moral

Mit einer furiosen zweiten Halbzeit haben die deutschen Handballerinnen beim GF World Cup in Aarhus die drohende Auftaktniederlage gegen Ungarn abgewendet. Die Mannschaft von Bundestrainer Rainer Osmann gewann gestern gegen den Olympia-Vierten trotz eines Halbzeit-Rückstandes von 11:16 noch mit 30:26. Beste Werferin im Trikot des Deutschen Handballbundes weiter
  • 367 Leser

Die Eichen in Nachbars Garten

Das OLG Karlsruhe weist die Klage einer Frau auf 'Laubrente' zurück. Diese wollte für die Beseitigung fremden Laubs entlohnt werden. weiter
  • 438 Leser

Die Stimmung kippt

Dortmunder Fans werden ungeduldig
Der schlechteste Saisonstart seit 21 Jahren und fünf Spiele ohne Sieg - Jürgen Klopp ist nun beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund als Krisenmanager gefragt. Für die Schwarz-Gelben stehen schon wieder drei Unentschieden zu Buche, womit die Westfalen nahtlos an die vergangene Saison anknüpfen, als sie zu den Remiskönigen der Liga (14) zählten. weiter
  • 391 Leser

Direktmandate sind umkämpft wie nie

Grüne greifen in SPD-Hochburgen an
Die Direktmandate im Land könnten bei der Bundestagswahl Zünglein an der Waage sein. Der Wahlkampf um die Erststimmen wird härter. weiter
  • 326 Leser

Drei Unternehmen teilen sich den Markt

Die ersten Kartonverpackungen für Milch wurden schon in den 40er Jahren des vergangenen Jahrhundert entwickelt. Den Markt teilen sich heute weltweit und auch in Deutschland im wesentlichen drei Hersteller. Marktführer ist Tetrapak, dessen deutsche Filiale in Hochheim am Main zum Tetra-Laval-Konzern mit Sitz in der Schweiz gehört. SIG Combibloc ist Teil weiter
  • 291 Leser

Eine wohldurchwirkte Komposition von Humor und Lebensweisheit

Seine Liebesnovelle 'Schweigeminute' stand im vergangenen Jahr monatelang weit vorn in den Bestsellerlisten. Das neue Werk, das Siegfried Lenz, der große Nachkriegsschriftsteller ('Deutschstunde', 'Heimatmuseum'), nun herausgebracht hat, ist eine Schelmen-Novelle: 'Landesbühne'. Die wohldurchwirkte Komposition von Humor und Lebensweisheit hat der 83-jährige weiter
  • 377 Leser

Erstwähler: Mehrheit für Rot-Grün

Rot-Grün könnte unter Erstwählern im Land auf eine Renaissance hoffen. Bei einer nicht repräsentativen Probeabstimmung der SÜDWEST PRESSE für die Bundestagswahl unter 745 Schüler/innen an zwölf Gymnasien und gewerblichen Schulen von Hechingen bis Weikersheim lag die SPD mit 23,9 Prozent der Stimmen knapp vor den Grünen (23,0). CDU (20,0) und FDP (12,8) weiter
  • 385 Leser

EU nimmt Banken aufs Korn

Brüssel greift die Banken an. EU-Verbraucherschutzkommissarin Meglena Kuneva wirft ihnen mangelnde Preistransparenz und Beratung vor. weiter
  • 522 Leser

Finanzskandal in Kataloniens Kulturszene

Die Leiter eines renommierten Konzertsaals in Barcelona haben Millionensummen in die eigene Tasche gewirtschaftet. Der langjährige Präsident des Palau de la Música Catalana (Palast der katalanischen Musik), Fèlix Millet, und der Verwaltungsdirektor Jordi Montull gestanden, in den vergangenen Jahren 3,3 Millionen Euro unterschlagen zu haben. Die Ermittler weiter
  • 346 Leser

Flavio Briatore auch beim Fußball im Abseits

Flavio Briatore könnte auch in seiner Funktion als Mitbesitzer des englischen Fußball-Zweitligisten Queens Park Rangers vor dem Aus stehen. Das teilte die Dachorganisation der Liga, die Football League, mit. Demnach habe der Liga-Vorsitzende Lord Mawhinney beim Automobil-Weltverband Fia weitere Details des Urteils gegen den 59-jährigen Briatore angefordert. weiter
  • 388 Leser

Frau mit Armbrust fast getötet

Ein 20-jähriger Mann hat in Pforzheim mit einer Armbrust auf eine Bekannte geschossen und diese mit dem Geschoss dabei lebensgefährlich verletzt. Motiv, Hintergründe und Ablauf der Tat stehen noch nicht näher fest, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern gemeinsam mitteilten. Der Mann wurde festgenommen und am späten Nachmittag von den Ermittlern weiter
  • 442 Leser

Fünf Tote bei schwerem Busunfall

Fahrzeug stürzt Böschung hinab in die Wupper - Dramatische Szenen an der Unglücksstelle
Dramatischer Unfall bei Wuppertal (Nordrhein-Westfalen): Fünf Menschen starben, als ein Linienbus bei Radevormwald in die Wupper stürzte. Ein Mensch wurde schwer, sechs weitere leicht verletzt. Unter den Toten ist auch der Fahrer (45). Insgesamt waren 15 Passagiere im Bus gewesen. Der Fahrer hatte etwa 400 Meter vor dem Unfallort noch an einer Haltestelle weiter
  • 368 Leser

Für Moskau fliegt Löw auf Adler

Leverkusener Torwart im Nationalteam jetzt die Nummer eins
Gut zweieinhalb Wochen lang kann René Adler Selbstvertrauen tanken. Der Leverkusener hat von Bundestrainer Joachim Löw eine Stammplatz-Garantie für die nächsten WM-Qualifikationsspiele erhalten. weiter
  • 310 Leser

Gezerre um Goebbels Wandteppich

Nach jahrelangem Rechtsstreit soll ein Teppich von NS-Propagandaminister Joseph Goebbels ins Deutsche Historische Museum in Berlin kommen. Das für Historiker wertvolle Fundstück liegt derzeit in einer Asservatenkammer bei der Staatsanwaltschaft Rottweil und hat eine dubiose Geschichte. Die Polizei in Niedersachsen hatte den Teppich vor Jahren bei einem weiter
  • 351 Leser

Google muss für Schäden haften

Gutachten erlaubt Verkauf von Anzeigen mit Luxusmarken
Im Rechtsstreit zwischen Google und französischen Luxusmarken zeichnet sich kein klarer Sieger ab. Ein Rechtsgutachten für den Europäischen Gerichtshof (EuGH) kommt zu dem Schluss, Google dürfe die Namen bekannter Marken weiterhin als Stichwörter an Anzeigenkunden verkaufen, könne jedoch für Schäden, die aus 'markenverletzenden Inhalten' entstehen, weiter
  • 483 Leser

Großer Fortschritt bei Sanierung

Befreiungsschlag für Heidelberger Cement und Großaktionär Merckle
Mit einer der größten Transaktionen auf dem deutschen Finanzmarkt seit Jahren hat der Baustoffkonzern Heidelberger Cement sich finanzielle Luft verschafft - und auch der Großaktionär Ludwig Merckle. weiter
  • 629 Leser

Größte Direktbank

Der Niederländer Ben Tellings (53) ist seit 2003 Vorstandschef der ING-Diba, die mit rund 6,3 Mio. Kunden die größte Direktbank in Deutschland ist. Es gibt keine Filialen, die Produktpalette vom Tagesgeld-Konto bis zur Baufinanzierung ist einfach und überschaubar. Das Konzept hat sich bewährt. otr weiter
  • 506 Leser

Heimbewohner schlecht ernährt

Qualtätsstandards sollen Verpflegung verbessern
Zwei von drei Altenheim-Bewohnern in Deutschland sind zu schlecht oder nicht ausreichend ernährt. Das ergab die Studie 'Ernährung in stationären Einrichtungen für Senioren'. Es sei eine Herausforderung, hier Abhilfe zu schaffen, sagte Bundesernährungsministerin Ilse Aigner (CSU). Das Ministerium habe deshalb mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährung weiter
  • 399 Leser

Hybrid statt Diesel

Dudenhöffer: Chinesen und Inder beherrschen IAA in 15 Jahren
Langbeinige Schönheiten wird es bei der IAA auch in 15 Jahren in Frankfurt noch geben. Sie werden dann aber Hybrid-Fahrzeuge und keine PS-Boliden ins richtige Licht setzen, erwartet Auto-Experte Dudenhöffer. weiter
  • 587 Leser

Im Bett mit Lady Di?

Wilde Gerüchte um Liaison zwischen Frankreichs Ex-Präsident Giscard dEstaing und Diana
Frankreichs Ex-Präsident Giscard d´Estaing heizt mit einem Buch Gerüchte an. Manche lesen daraus, er habe eine Affäre mit Prinzessin Diana gehabt. weiter
  • 373 Leser

Im Pokal beherrscht Schalke das Revier

VfL Bochum gewinnt trotz 0:3 Fans zurück
Der VfL Bochum hat das Pokal-Derby gegen Schalke 04 mit 0:3 (0:1) verloren. Dennoch waren die Fans mit der kämpferischen Leistung ihres Teams zufrieden. weiter
  • 379 Leser

In Tracht auf den Wasen

164. Cannstatter Volksfest beginnt am kommenden Freitag
Mehr Platz in den Bierzelten, neu geordnetes Festgelände: Für das 164. Cannstatter Volksfest wurde investiert wie noch nie. Festwirte und Schausteller hoffen auf 17 sonnige Tage - und vier Millionen Besucher. weiter
  • 397 Leser

Isabell Werth droht Sperre für ein Jahr

Die fünfmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth (Rheinberg) soll nach dem Doping-Fall bei ihrem Pferd Whisper für ein Jahr aus dem deutschen Elite-Kader ausgeschlossen werden. So lautet die Forderung der unabhängigen Kommission des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), die in Warendorf den Abschlussbericht ihrer Befragungen von Reitern und weiter
  • 297 Leser

Jeder Mensch hat seinen Zerreißpunkt

Zwei Uraufführungen zu Beginn der Intendanz von Ulrich Khuon am Deutschen Theater Berlin
Gleich zweimal wird in Berlin versucht, ins 'Herz der Finsternis' vorzustoßen: mit einer wortgetreuen Bearbeitung von Joseph Conrads Roman und der 'Öl'-Suche von Lukas Bärfuss. Haut aber nicht so richtig hin. weiter
  • 374 Leser

Justine Henin schwingt den Schläger

16 Monate nach ihrem Rücktritt hat die einst weltbeste Tennisspielerin Justine Henin gestern ihr Comeback für Anfang 2010 verkündet. 'Es ist ein Entschluss, der mich glücklich macht. Es ist eine große Entscheidung in meinem Leben', erklärte die 27-Jährige und fuhr emotional fort: 'Ich bin bewegt und gleichzeitig sehr erleichtert, weil ich diese Entscheidung weiter
  • 397 Leser

Koalition ringt um Gehalt der Bürgermeister

Die Koalitionsrunde unter Vorsitz von Regierungschef Günther Oettinger (CDU) hat gestern den Wunsch der Bürgermeister nach besserer Bezahlung kontrovers diskutiert. Für eine Aufstockung spreche, dass es schwieriger werde, geeignete Kandidaten für die Rathäuser zu finden. Gegen eine Erhöhung spreche indes, dass dadurch das feine Gefüge der Beamtenbesoldung weiter
  • 440 Leser

KOMMENTAR · EU-HAUSHALT: Gut angelegt

Nun werden sie wieder mahnend den Zeigefinger heben, die Euroskeptiker, denen unser Beitrag in die Brüsseler Kasse seit eh und je ein Dorn im Auge ist. Neben Frankreich und Italien zählt der deutsche Michel zu den Krisenverlierern und muss für 2008 netto noch mehr zum EU-Haushalt beitragen als bisher. Das ist bedauerlich, doch derselbe Effekt in der weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR · VERBRAUCHERSCHUTZ: Blamabel

In wohlklingenden Ankündigungen war Horst Seehofer schon immer ein großer Meister, ob heute als CSU-Chef in München oder früher als Verbraucherschutzminister in Berlin. Wobei er bereits bei seinem Amtsantritt demonstrierte, wie wichtig ihm der Verbraucherschutz ist, als er ihn im Namen seines Ministeriums an die letzte Stelle rückte. Bei seiner Vorgängerin weiter
  • 309 Leser

KOMMENTAR: Husarenstreich an der Börse

Es ist noch nicht so lange her, da standen Heidelberger Cement und dessen Großaktionär Ludwig Merckle vor dem finanziellen Abgrund. Mit der Kapitalerhöhung in Verbindung mit dem Verkauf alter Aktien haben Heidelcement-Chef Bernd Scheifele und Merckle einen Husarenstreich abgeliefert. Zum einen hat es den gleichzeitigen Verkauf von neuen und alten Aktien weiter
  • 497 Leser

KSC ohne Chance

0:3 im Pokal gegen Borussia Dortmund
Der angeschlagene Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sicher das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp, die nach dem schwächsten Saisonstart nach 21 Jahren heftig in der Kritik steht, setzte sich in der zweiten Pokal-Runde mit 3:0 (2:0) beim Erstliga-Absteiger Karlsruher SC durch. Der Ägpyter Mohamed Zidan weiter
  • 432 Leser

LAND UND LEUTE

Rechtsstreit an Klinikum Reutlingen. Weil einem Pathologie-Professor fristlos gekündigt wurde, ist an der Reutlinger Kreisklinik ein Rechtsstreit entbrannt. Alle Vergleichsversuche beim Arbeitsgericht waren bisher erfolglos. Die Klinikleitung begründet die Entlassung von Arne Burkhardt mit Mobbing, der ungerechtfertigten Suspendierung einer ärztlichen weiter
  • 417 Leser

LEITARTIKEL · VEREINTE NATIONEN: Das Wachsmuseum schmilzt

Vor der 64. UN-Vollversammlung, die heute in New York beginnt, herrscht Spannung wie selten. US-Präsident Barack Obama wird bei seiner Eröffnungsrede zwar kein Blatt vor den Mund nehmen und Irans Atomprogramm hart angreifen, im Wesentlichen aber eine deutliche Abkehr von dem Unilateralismus seines Vorgängers George W. Bush erklären. Auch hat er eine weiter
  • 351 Leser

Leute im Blick

Richard Lugner Der Wiener Bauunternehmer Richard 'Mörtel' Lugner und seine Freundin 'Bambi' Nina Bruckner haben sich getrennt. Anfang August hatte der 76-Jährige noch gehofft, die 49 Jahre jüngere Nina bald heiraten zu können. Vor knapp zwei Monaten waren sie auf Probe zusammengezogen. In letzter Zeit habe es aber immer wieder gekriselt. 'Bambi' nannte weiter
  • 412 Leser

Lübeck fiebert dem VfB-Duell entgegen

Der VfB Lübeck rüstet zum Volksfest. Wenn heute Abend der VfB Stuttgart zum DFB-Pokalspiel beim Fußball-Regionalligisten aufläuft, platzt das Stadion aus allen Nähten. 16 800 Zuschauer werden im Stadion an der Lohmühle erwartet, das zum letzten Mal im August 2002 ausverkauft war. An eine Sensation will Lübecks Trainer Hans-Peter Schubert aber nicht weiter
  • 298 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 66,40 4501-5500 l 56,62 1501-2000 l 62,14 5501-6500 l 55,89 2001-2500 l 59,98 6501-7500 l 55,57 2501-3500 l 58,37 7501-8500 l 54,90 3501-4500 l 57,06 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 38. Woche 14.-20.09.09: E-ges. 59,5 v.H. weiter
  • 532 Leser

Mehr als nur Vergesslichkeit

Heute Telefonaktion zur Alzheimer-Krankheit
Mehr als 35 Millionen Menschen leiden weltweit an Demenz. Dies geht aus dem gerade veröffentlichten Alzheimer-Bericht hervor. weiter
  • 313 Leser

Mord an Tramperin bleibt ungeklärt

Im Fall des 23 Jahre zurückliegenden Mordes an einer Tramperin ist die Herkunft eines am Leichenfundort abgelegten Granitsteins geklärt. Der Stein habe mit dem Mord nichts zu tun, teilte die Böblinger Polizei mit. Eine 51-jährige Frau habe ihn 2008 entsorgt, als sie umgezogen sei. Es handle sich um 'reinen Zufall', dass der Stein ausgerechnet an der weiter
  • 576 Leser

Mörderische Liebe

Mutter ertränkt Kinder in der Badewanne - Lebenslang
Ihre beiden kleinen Kinder betrachtete eine Mutter offenbar als persönlichen Besitz. Sie ertränkte Annabelle und Max in einer Badewanne, damit Tochter und Sohn ihren Vater nicht lieben konnten weiter
  • 374 Leser

NA SOWAS . . .

Eine 30-Jährige hat einen Brand in ihrer Wohnung in Augsburg vor dem Fernseher verschlafen. Die Feuerwehr hatte einen Hinweis bekommen, dass es in der Wohnung brenne. Trotz Klopfens und Klingelns öffnete die Bewohnerin nicht. Auch als die Beamten schließlich die Tür eintraten und den stark qualmenden Abfallbehälter auf dem Balkon löschten, reagierte weiter
  • 290 Leser

Nach Autounfall eines Politikers rückt Vergleich näher

Anwälte beraten noch über Vorschlag des Richters: 25 000 Euro für verletztes Opfer
Im Zivilprozess um den Autounfall des früheren Mannheimer CDU-Vorsitzenden Klaus Dieter Reichardt wird ein Vergleich wahrscheinlicher. Beide Parteien seien grundsätzlich bereit zur Einigung, sagte Jan Hildebrandt, zuständiger Richter des pfälzischen Landgerichts Frankenthal. Die Anwälte hätten Fristverlängerung beantragt, um Details aushandeln zu können. weiter
  • 344 Leser

Nicht bissig: Vegetarische Echse

Ein Besucher betrachtet ein riesiges Krokodil, gefertigt aus hunderten bunten Kürbissen in Hartheim-Feldkirch bei Freiburg. Das Krokodil und andere Kürbisskulpturen schmücken ein Hofgut und dienen als Blickfang für die Besucher, die den dortigen Hofladen besuchen. weiter
  • 1032 Leser

NOTIZEN

Ältester Mann feiert Walter Breuning, der als ältester Mann der Welt gilt, hat seinen 113. Geburtstag in einem Altenheim in Great Falls im US-Staat Montana gefeiert. Breuning, am 21. September 1896 in Melrose (Minnesota) geboren, arbeitete 50 Jahre für die Eisenbahn. Als Gründe für sein langes Leben nennt er gute Ernährung sowie körperliche und geistige weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Dreifache Ente Den beiden goldenen Enten, die gestern das Titelblatt unserer Zeitung schmückten, hat sich im Bildtext eine weitere, nämlich eine klassische Zeitungs-'Ente' hinzugesellt. Wie der Text richtig vermerkt hat, wurde dieses Schmuckstück von Tübinger und syrischen Archäologen in der altsyrischen Stadt Quatna gefunden. Allerdings lagen sie nicht, weiter
  • 423 Leser

NOTIZEN

Koalition besiegelt Die Spitzen von CDU und FDP haben in Sachsen den Koalitionsvertrag für die erste gemeinsame Landesregierung unterzeichnet. Der Landtag in Dresden wird allerdings erst nach der Bundestagswahl zusammenkommen. Alterspräsidentin Edith Franke (Die Linke) begründete ihre Entscheidung mit Ladungsfristen, die eingehalten werden müssten. weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN

Dortmund stellt sich stur Fußball: Die deutschen Junioren müssen bei der U-20-WM ohne den Dortmunder Sven Bender auskommen. Borussen-Coach Jürgen Klopp nannte dem DFB-Trainer Horst Hrubesch personelle Probleme als Grund. Die U 20 startet am Samstag gegen die USA in das Turnier in Ägypten. Olympiasieger hört auf Skispringen: Der Norweger Lars Bystol, weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN

24-Jähriger geständig Besigheim. Nach der tödlichen Attacke auf einen 21-jährigen Mann in Besigheim (Kreis Ludwigsburg) hat der 24-jährige Tatverdächtige gestern die Tat gestanden. Er gab laut Polizei an, das spätere Opfer beim Winzerfest in Besigheim kennen gelernt zu haben. Die beiden hätten nach Ende das Ausschanks an einer Tankstelle Alkohol kaufen weiter
  • 395 Leser

NOTIZEN

Milliarden DM im Umlauf Knapp acht Jahre nach Euro-Einführung horten die Deutschen offenbar noch immer beträchtliche D-Mark-Bestände. Ende 2008 waren 6,8 Mrd. in Scheinen und 7 Mrd. in Münzen im Umlauf. Pro Kopf sind das je Bundesbürger rund 170 DM. Wer umtauschen will, kann dies in Filialen der Deutschen Bundesbank machen. Spargel und Salat gefragt weiter
  • 523 Leser

PRESSESTIMMEN: 'Feigenblätter für die Blöße'

'Mannheimer Morgen': Während Steinbrück und Guttenberg realistisch genug sind, das Wahlvolk auf einen Sparkurs und Einschnitte einzustimmen, wirbt die CSU mit Steuersenkungen schon ab übernächstem Jahr. Wie passt das zur skeptischen Prognose des Wirtschaftsministers aus den eigenen Reihen? Ganz einfach: Man lässt lieber die Katze im Sack und dafür den weiter
  • 314 Leser

Prost soll Briatore beerben

Der ehemalige Formel-1-Fahrer wird als möglicher Nachfolger gehandelt
Der Franzose Alain Prost soll neuer Teamchef beim Formel-1-Rennstall Renault werden. Sein Vorgänger, der entlassene und auf Lebzeit verbannte Flavio Briatore, will die Rennserie nun verklagen. weiter
  • 335 Leser

Psychotherapeuten fordern mehr Schutz für Patienten

Zwei Todesfälle während einer Sitzung - Weiterbildung von Allgemeinärzten nicht geregelt
Nach dem Tod zweier Patienten während einer Therapiesitzung bei dem Berliner Arzt Garri R. hat der Bundesvorsitzende der Deutschen Psychotherapievereinigung, Hans-Jochen Weidhaas, einen besseren Patientenschutz gefordert. 'Im Augenblick kann sich jeder ein Schild an die Tür hängen, auf dem steht: psychologische Behandlung nach dem Heilpraktikergesetz', weiter
  • 337 Leser

Regierung ist in Sachen Opel zuversichtlich

Die Bundesregierung rechnet mit einem raschen Abschluss der Verhandlungen zur Opel-Übernahme durch Magna. 'Das Ziel ist zu sehen', sagte Wirtschaftsstaatssekretär Peter Hintze in Berlin. Er sei zuversichtlich, dass die Bedenken von EU-Kommission und anderen europäischen Opel-Ländern gegen die Magna-Lösung ausgeräumt werden können. Die Opposition warf weiter
  • 488 Leser

Ringer mit Pleiten, Pech und Pannen

Der deutsche Freistil-Ringer Davyd Bichinashvili (84 kg) hat gestern bei der Weltmeisterschaft im dänischen Herning verletzungsbedingt aufgegeben müssen. In seinem Auftaktkampf gegen den US-Amerikaner Jacob Herbert in der Kategorie bis 84 Kilogramm brach eine alte Verletzung wieder auf und machte die Titelchancen des Schifferstädters zunichte. 'Er hatte weiter
  • 377 Leser

Selbstvertrauen für den Ernstfall

Volleyballerinnen unterliegen Russland im EM-Test knapp 2:3
Die deutschen Volleyballerinnen sind reif für die Europameisterschaft. In einem mitreißenden Krimi überzeugten sie gestern Abend in Riesa trotz einer 2:3 (22:25, 25:18, 15:25, 25:22, 10:15)- Niederlage gegen Russland mit Leidenschaft und Einsatz. Schon am Vortag hatte sich die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti durch ein 3:1 gegen den Weltmeister weiter
  • 414 Leser

Sorge um Engpässe bei Rohstoffen

Die bayerische Wirtschaft warnt vor Engpässen in der Rohstoffversorgung. Der weltweit wachsende Bedarf an Rohstoffen bei gleichzeitigen Exporteinschränkungen in den Förderländern könnten zur ernsthaften Bedrohung für viele Unternehmen werden, erklärte die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (VBW) in München. So enthielten viele Produkte der Metall- weiter
  • 561 Leser

Spontaner Nahost-Gipfel mit Potenzial

Experte zur heutigen UN-Generaldebatte in New York: Gaddafis Vorsitz ist kein Problem
Mehr als 120 Spitzenpolitiker treffen sich heute zur UN-Generaldebatte in New York. Womöglich wird dabei US-Präsident Barack Obama den Druck auf Israel erhöhen, sagt der Wissenschaftler Volker Rittberger. weiter
  • 349 Leser

Stellenabbau bei Mercedes in Bremen?

Im Bremer Mercedes-Werk droht Angaben des Betriebsrats zufolge durch eine Neuordnung der Produktion der Abbau von bis zu 2000 der knapp 13 000 Arbeitsplätze. Es gebe Überlegungen des Vorstandes, die Sportwagenproduktion 2011 aus Bremen abzuziehen, sagte der Bremer Betriebsratsvorsitzende Uwe Werner nach einer Betriebsversammlung. Eine Daimler-Sprecherin weiter
  • 544 Leser

Stimmzettelprobe für Oettinger

Günther Oettinger weiß, dass auch er gewogen wird, wenn am Sonntag die Stimmen für die CDU im Land gezählt werden. Deshalb baut er vor. weiter
  • 379 Leser

Tauss im Netz der Widersprüche

Kinderporno-Vorwürfe angeblich schwerer
Die Ermittler im Fall Tauss haben offenbar viele Indizien, die seinen Aussagen widersprechen. Der Politiker wehrt sich gegen Vorverurteilungen. weiter
  • 341 Leser

Tipps für den Werkstattbesuch

Der Club rät Autobesitzern vor dem Werkstattbesuch, das Auto genau durchzusehen. Wenn man wisse, ob genug Kühlflüssigkeit oder Scheibenputzwasser vorhanden gewesen sei, könne man reklamieren, wenn zu Unrecht das Nachfüllen berechnet werde. Zudem solle man das Auto mit dem Mechaniker durchgehen, den Auftrag schriftlich erteilen und vereinbaren, dass weiter
  • 307 Leser

Umstrittene Zahlung der HSH Nordbank wird geprüft

Landesbank hatte Betrag ohne Verpflichtung überwiesen - Zahlreiche Politiker empört
Nach scharfer Kritik an einer umstrittenen Millionen-Zahlung hat die HSH Nordbank unabhängige Wirtschaftsprüfer zu Hilfe gerufen. 'Ich habe unsere Wirtschaftsprüfer von KPMG gebeten, den damaligen Entscheidungsprozess und die damit zusammenhängenden Vorgänge vollständig aufzuarbeiten', erklärte Vorstandschef Dirk Jens Nonnenmacher. Aus Angst vor negativen weiter
  • 608 Leser

Vertrauen in Universum ist dahin

Felix Sturm rechtfertigt Kündigung des Vertrags mit Boxstall
Box-Weltmeister Felix Sturm hat seine Kündigung des Vertrags mit dem Hamburger Universum-Stall mit fehlendem Vertrauen begründet. 'Das Vertrauen ist zerstört', sagte Sturm der 'Bild'-Zeitung: 'Die Vermarktung, die Werbung für die Kämpfe, alles sollte ich plötzlich selbst bezahlen', erklärte der WBA-Weltmeister im Mittelgewicht. Sturm kritisierte die weiter
  • 403 Leser

Was im Jackpot drinsteckt

Heute werden die 30 Millionen ausgespielt - Traum vom Leben im Luxus
Auch wenn die Chance auf den Jackpot bei nahezu aussichtslosen 1:140 Millionen liegt und viele Lotto-Millionäre unglücklich enden: Von 30 Millionen zu träumen sei erlaubt - und ein wenig Zahlenspielerei. weiter
  • 414 Leser

Whisky aus dem Hochschwarzwald

Brauerei Rothaus will Liebhaber mit Hochprozentigem bedienen
Rothaus variiert beim Gerstensaft: Zum Bier gesellt sich jetzt der Whisky. Die Staatsbrauerei aus dem Hochschwarzwald will damit Liebhaber bedienen, aber kein zweites Standbein aufbauen. weiter
  • 627 Leser

Zebras treten Fohlen

DFB-Pokal: Duisburg wirft Gladbach raus - Trier stürmt weiter
Der MSV Duisburg hat Erstligist Mönchengladbach auf heimischem Platz düpiert. Auch Eintracht Trier sorgte für eine weitere Überraschung im DFB-Pokal: Der Viertligist warf Zweitliga-Vertreter Bielefeld raus. weiter
  • 377 Leser

Zum größten Schaustellerfest der Welt bauen 337 Betriebe ihre Geschäfte auf

17 Tage geht es rund auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart. Fassanstich ist am Freitag, 25. September, letzter Festtag ist Sonntag, 11. Oktober. Beim 'größten Schaustellerfest der Welt' sind 337 Betriebe vertreten - Schausteller, Wirte und Krämermarkthändler. Nach der Wiesn ist der Wasen das zweitgrößte Volksfest, überholen wird Stuttgart München nie, weiter
  • 367 Leser

Zwei Verletzte in der Sauna

Gefährliche Flüssigkeit beim Aufguss führte zu Verpuffung
Zwei Personen sind in einem Fitnesscenter im nordrhein-westfälischen Langenfeld durch einen Fehler bei einem Saunaaufguss verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 26-jähriger Mitarbeiter der Anlage in einer Blockhaussauna aus einem Kanister unverdünnten und feuergefährlichen Aufgusszusatz auf den heißen Saunaofen geschüttet. Das führte weiter
  • 417 Leser

Leserbeiträge (3)

Die Mauer in den Köpfen

Antwort auf den Leserbrief "Angela Merkel oder die ossifizierte Republik" vom 22.09.09

Herr Anderson!  Entgegen Ihrer langen, verknöcherten Wortspielereien möchte ich meine Sicht der Dinge sachlich darstellen: Helmut Kohl war als Kanzler ein Meister im Aussitzen politischer Probleme. Diese Eigenschaft hat er auch an Frau Merkel entdeckt und sie

weiter
  • 1
  • 884 Leser

Mögglinger wählen ...???

Zum Thema B-29-Umfahrung Mögglingen:„Viele Mögglinger Bürger fragen sich: Wie können wir der großen Politik gegenüber signalisieren, dass wir nicht länger bereit sind, diese unzumutbare Verkehrsbelastung in der Ortsmitte hinzunehmen? Wie können wir zum Ausdruck bringen, dass wir von den verkehrspolitischen Spielchen die Nase voll haben? Ich höre weiter
  • 4
  • 688 Leser

Mit Zuckerbrot und Peitsche

„In der Presse las man am Samstag schon wieder, dass der Bereich „Taubental bis zu den Weledagärten “ eines der fünf Standbeine werden soll. Noch an Weihnachten 2008 versprach der alte OB Herr Leidig, dass die Gärten auf der Hochfläche zwischen Wetzgau und Wustenriet nichts mit der Fa. Weleda zu tun hätten. Er wollte die angeblich weiter
  • 3
  • 692 Leser