Artikel-Übersicht vom Freitag, 25. September 2009

anzeigen

Regional (159)

Polizeibericht: Am Donnerstagnachmittag im Stuttgarter Osten

al-Qaida Drohvideo ins Internet gestellt - Verdächtigen festgenommen

Beamte des Dezernats für Staatsschutzdelikte und uniformierte Einsatzkräfte haben am Donnerstagnachmittag in einer Wohnung im Stuttgarter Osten einen 25 Jahre alten Mann festgenommen, der ein gegen Deutschland gerichtetes Drohvideo auf einer bekannten Internetplattform eingestellt haben soll. Es wurde offenbar fast viertausend Mal angeklickt. Für die

weiter
  • 322 Leser

Sonderkommission klärt Mordfall in Augsburg

Am 9. September wurde ein 34-jähriger türkischer Staatsangehöriger tot in seiner Wohnung aufgefunden. Nach ihm war gesucht worden, da er nicht zur Arbeit erschienen war. Der Tod wurde durch massive Gewalteinwirkung (Hieb- und Stichverletzungen) verursacht. Zur Aufklärung des brutalen Gewaltverbrechens wurde unverzüglich die Sonderkommission „Baris“

weiter
  • 5
  • 186 Leser
Polizeibericht: Am Donnerstagmorgen in Aalen

Fahrkarte gestohlen

Am Donnerstagmorgen,  gegen 7.30 Uhr, sprachen zwei Unbekannte einen

23-jährigen jungen Mann in der Bahnhofstraße nach einer Zigarette an. Da der 23-Jährige keine Zigaretten dabei hatte, wurde er von dem Größeren der beiden Unbekannten festgehalten, während der andere Tatverdächtige die Taschen des Geschädigten durchsuchte und eine Busfahrkarte

weiter
  • 5
  • 421 Leser
Gemeinderat Essingen

Sanierung und Ausbau der Schlossscheune

Architekt Tröster: „Hoffentlich keine Überraschungen“

Essingen. "Wir erwarten ein Schmuckstück im Park und eine Perle im Ortskern“, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer bei der Beratung im Gemeinderat zur Sanierung der Schlossscheune. Neben weiteren Vergaben präsentierte Architekt Mathis Tröster Details zur Innengestaltung. Es bewege sich was in der Kulturscheuer und der große Zulauf bei der Renovierungsparty,

weiter
  • 323 Leser

Postfahrrad gestohlen

Gelber Drahtesel im Kreis Dillingen verschwunden

Im Zeitraum vom 19. bis 21. September wurde dem Hofraum des ehem. Postamtes in der Bahnhofstraße in Lauingen (Kreis Dillingen)ein versperrt abgestelltes gelbes Postfahrrad im Wert von 500 Euro gestohlen. Die Polizeiinspektion Dillingen Tel. (090712)56211 bittet um sachdienliche Hinweise.

 

weiter
  • 3243 Leser

Im Urlaub in Südafrika bestohlen

26-Jähriger aus dem Landkreis Dillingen hat Schaden von 1500 Euro

Während ihres Urlaubs in Südafrika wurden einem 26-Jähriger und dessen Freundin aus einer nördlichen Landkreisgemeinde sämtliche Ausweispapiere, die Kreditkarten, das Bargeld, ein Navigationsgerät und die Handys entwendet. Ein unbekannter Täter war in das Hotelzimmer der beiden eingestiegen und hatte dort die Wertgegenstände mitgenommen. Den Geschädigten

weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest Der Schützenverein Metlangen-Reitprechts feiert am Sonntag, 27. September, ab 10 Uhr ein Herbstfest. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
Kurz und Bündig
Zum „Blauen Reiter“ Die Spitalmühle bietet am Freitag, 2. Oktober, eine Fahrt zum Frieder-Burda-Museum in Baden-Baden an. Dort ist der „Blaue Reiter“ von Kandinsky zu sehen. Anmeldung: (07171) 36162. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Gartenthemen Der Obst- und Gartenbauverein Lorch öffnet am Sonntag, 27. September, von 14 Uhr bis 17 Uhr zum letzten Mal in diesem Jahr die Türen zum „Garten der Sinne“. Verschiedene Gartenthemen werden dort besprochen, jede Stunde gibt es eine Führung. Der Verein findet sich oberhalb des Klosters Lorch. weiter
  • 252 Leser
Kurz und Bündig
Erntedankgottesdienst Der Kindergarten der Versöhnungskirche Bettringen – Lindenfeld lädt am Sonntag, 27. September, um 10 Uhr zum Erntedankgottesdienst und anschließend zum Tag der offenen Tür mit Besichtigung der Kinderkrippe ein. Erntegaben können am Samstag, 26. September, vormittags in die Kirche gebracht werden. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Hospizgemeinschaft Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz veranstaltet am Montag, 28. September, um 19.30 Uhr im Seminarraum der Katholischen Sozialstation in der Buchstraße 14 in Schwäbisch Gmünd einen Informationsabend. Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen. Weitere Informationen gibt es unter Tel. (07171) 79454. weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
PC-Einsteigerkurs Speziell für Senioren bietet die VHS einen EDV-Orientierungskurs an. Der Kurs findet fünfmal dienstags von 13.30 Uhr bis 16.45 Uhr statt und beginnt am Dienstag, 29. September, um 13.30 Uhr. Anmeldungen unter (07171) 925150 oder unter anmelden@gmuender-vhs.de. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Handwerker Die Kreishandwerkerschaft Ostalb veranstaltet am Dienstag, 29. September, um 17.30 Uhr das Seminar „Die passende Rechtsform für Handwerksbetriebe“ in der Leutzestraße 53 in Schwäbisch Gmünd. Anmeldeformulare und weitere Informationen sind erhältlich bei der Kreishandwerkerschaft Ostalb unter der Nummer (07171) 5033 oder unter weiter
Kurz und Bündig
Gartenfreunde Am 27. September findet ein Erholungsprogramm der Bezirksvereinigung der Gartenfreunde in der Gartenanlage Herlikofen statt. Ab 12 Uhr gibt’s eine Gartenbegehung mit prominenten Gästen. Für das leibliche Wohl und Musik ist gesorgt. weiter
  • 265 Leser

Ort eine Seele geben

Erstes Bürgergespräch an der Großdeinbacher Glocke
Die Glocke an der alten Kapelle ist ein Treffpunkt für die Großdeinbacher. Dort, unter der Linde, machten sie gestern Dorfpolitik und zwar mit dem neuen Oberbürgermeister. Herzensanliegen der Bürger waren die Dorfmitte und die Weiterentwicklung im Rahmen der Landesgartenschau. weiter
  • 1
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKGmünder Plastiken Was denken Bürger über Plastiken im Stadtbild? Diese Frage interessiert den Gmünder Kunstverein, der eine Aktion gestartet hat. Künstler stellen im Fußgängerbereich Skulpturen auf, die dort für einen begrenzten Zeitraum stehen sollen. Aktiv sind Fritz Nuss, Max Seiz, Sepp Baumhauer und Eckart Dietz.Heuchlinger Geburtstag weiter

Schlafende Leseratten wecken

Gestern erhielten auch die Erstklässler der Klösterleschule ihre Lese-Tüten von der Stadtbibliothek.
Der durchschnittliche Deutsche sieht täglich über drei Stunden fern. Die Zeit, die für das Lesen von Büchern aufgebracht wird, liegt weit unter diesem Wert. Diese Entwicklung betrifft vor allem auch die Kinder, die das Lesen erst noch lernen sollen. Um schon die Jüngsten wieder neugierig auf Bücher zu machen, haben 13 Büchereien im Ostalbkreis die Aktion weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDVeronika Bender, Brombeerweg 9, zum 90. GeburtstagElla Hoppe, Werrenwiesenstraße 32, zum 89. GeburtstagJosefine Barnickel, Stripsigweg 7, Bargau, zum 79. GeburtstagBrunhilde Pimpl, Saarstraße 5, zum 78. GeburtstagBernhard Meister, St.-Hedwig-Straße 33, Bettringen, zum 78. GeburtstagIwan Nein, Justinus-Kerner-Straße 13, zum 77. Geburtstag weiter

Schnellere Hilfe für die Kleinen

Kinderschutzbund des Altkreises Gmünd verbessert Programm für Scheidungskinder
Begleiteter Umgang für und mit Scheidungskindern bietet der Deutsche Kinderschutzbund in Schwäbisch Gmünd. In Zukunft noch schneller und besser für die Kinder. weiter

Fragen zum geschwungenen Band

Bürger können sich ab Samstag direkt bei der Stadtspitze über die Landesgartenschauplanung informieren
Geschwungenes Band statt Straßenknie, Boulevard statt Schneise, das sind die neuen Begriffe für empfindsame Stellen der Landesgartenschauplanung. Am Mittwoch wurde die Neuplanung im Gemeinderat vorgestellt, Bürger können ab Samstag Fragen direkt an die Stadtspitze stellen. Sie lädt zu Bürgergesprächen ein. weiter
  • 3
  • 101 Leser
Polizeibericht
Tödlich verletztAalen. Tödlich verletzt wurde eine Fußgängerin bei einem Unfall in Aalen. Eine Autofahrer war am Donnerstag gegen 13.10 Uhr die Rombacher Straße ortsauswärts in Richtung Unterrombach gefahren. Auf Höhe des Penny Marktes betrat eine 70-jährige Fußgängerin unachtsam die Fahrbahn der Rombacher Straße, um diese zu überqueren. Die Fußgängerin weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Weltladen Anlässlich des Jubiläums des Weltladens spielen die ‘Swany Feet Warmers’ am Samstag, 26. September, von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr in der Münstergasse. Alle sind herzlich eingeladen. weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Taizé-Gebet Die Klosterkirche der Franziskanerinnen in der Bergstraße 20 in Schwäbisch Gmünd lädt herzlich zum Taizé-Gebet ein am Sonntag, 27. September, um 20.00 Uhr. weiter

Hägele gelingt keine Überraschung

Gerhard Maier als Ortsvorsteher von Großdeinbach bestätigt
Das Votum für Gerhard Maier als Ortsvorsteher in Großdeinbach fiel eindeutig aus: Mit acht zu fünf Stimmen gewählt und mit Rückenwind aus der Stadt, kann er die Arbeit der vergangenen 15 Jahre fortsetzen. Seine Stellvertreterin wurde Ute Nuding. weiter
  • 1

Der August hat’s gerissen

Die Nächte werden länger und die Tage kürzer – Zeit für eine Bilanz: Wie war denn der Sommer?
Kurze Hosen und Röcke, dreißig Grad im Schatten und Kindergeschrei im Freibad – all das ist jetzt erst einmal passé. Die Herbstzeit hat angefangen. Aber wie war der Sommer eigentlich, beispielsweise in den Freibädern, Straßencafés, Brauereien und Getränkehandel in Gmünd und Umgebung? weiter

Mal „erledigt“ schreiben

Interview mit dem Mögglinger Bürgermeister Ottmar Schweizer
Der Gemeinde fehlt Geld wie selten. Dennoch stehen in Möggligen viele Projekte an. Und dann ist da noch die B-29-Umgehung, bei der es keinen Rucker tun will. Darüber sprach Redakteur Jürgen Steck mit Bürgermeister Ottmar Schweizer. Und über Golf. weiter

Gemeinsamkeit verlangt

Gmünder OB Richard Arnold: werden Krise meistern
Gmünds neues Stadtoberhaupt Richard Arnold hat die Stadträte am Mittwoch bei der ersten Sitzung nach der Sommerpause und der ersten Sitzung mit neuem Oberbürgermeister zu Gemeinsamkeit aufgefordert. „Ein demokratisch geführtes Gemeinwesen braucht Gemeinsamkeit und Mitverantwortung“, sagte Arnold. weiter
Kurz und Bündig
Dämmerschoppen Die CDU Bettringen lädt alle Interessierten zum Dämmerschoppen vor der Wahl auf Freitag, 25. September, 19.30 Uhr in das Gasthaus Rössle. CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle ist vor Ort. weiter
  • 3
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Gesund Was ist eigentlich gesunde Ernährung? Darüber spricht die zertizierte Ernährungsberaterin Heike Schmidt am Donnerstag, 8. Oktober, ab 19.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus des DRK. Info und Anmeldung: 07171/35060. weiter
  • 116 Leser

Asien Thema in der VHS

Schwäbisch Gmünd. Die Länder Asiens stehen im Mittelpunkt des weltpolitischen Interesses. eine Reihe von Experten wird daher im VHS-Herbstsemester die historischen, kulturellen und politischen Hintergründe einzelner asisatischer Staaten darstellen. Prof. Dr. Dietmar Rothemund eröffnet die Reihe am Donnerstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr im VHS-Haus mit weiter
  • 129 Leser

Verdienstkreuz für Erwin Kaufmann

Riesbürg-Utzmemmingen. Bundespräsident Horst Köhler hat auf Vorschlag von Ministerpräsident Günther H. Oettinger Erwin Kaufmann aus Riesbürg-Utzmemmingen das Verdienstkreuz am Bande verliehen. Landrat Klaus Pavel wird diese hohe Auszeichnung in einer Feierstunde im Beisein von Bürgermeister Günther Neumeister am Freitag, 2. Oktober, um 19 Uhr im Pfarrer-Brauner-Saal weiter
  • 128 Leser

Sich kostenlos durchchecken lassen

Das Ostalbklinikum informiert im Rahmen der zweiten Aalener Gesundheitstage über Möglichkeiten moderner Medizin
Das Ostalbklinikum informierte im Rahmen der Aalener Gesundheitstage im Foyer des Torhauses. Dort konnte man sich neben dem Blutzucker auch den Blutdruck messen lassen. Viele ließen ihre Gesundheit kostenlos durchchecken. Weitere Infos gab’s über die Gesundheits- und Pflegeberufe, Kinästhetik, Aromapflege und das babyfreundliche Krankenhaus. „Es weiter
  • 567 Leser

Tipps und Infos rund um die Rose

Neresheim/Rosenberg. Der Gartenbauverein Neresheim besichtigte und informierte sich im Rosenparadies in Rosenberg. Die Mitglieder des Neresheimer Gartenbauvereines unter der Leitung von Heinz Petschke hatten als Ziel den Rosengarten des Obst- und Gartenbauvereines Rosenberg und der Gemeinde Rosenberg gewählt. Rosenbergs Gartenbauvereinsvorsitzender weiter
  • 126 Leser

Kids-Club im Museum im Prediger

Schwäbisch Gmünd. „Tief hinunter und hoch hinaus!“: Das ist das Motto, welches Susanne Lutz am Sonntag, 27. September, um 14 Uhr für den Kids-Club im Museum im Prediger gewählt hat. Im Mittelpunkt steht die mittelalterliche Stadtgeschichte, von der im Gmünder Museum viele Funde erzählen. Lebendig werden lässt Susanne Lutz diese Ausstellungsstücke weiter
  • 112 Leser

Ingenia und Innovationspreis am 20. Oktober

Im neuen CC in Heidenheim
Innovation ist der Schlüssel für unternehmerischen Erfolg. Mit Unterstützung durch das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) Stuttgart und durch Praxisbeispiele aus der Region widmet sich die INGENIA-Fachtagung Ostwürttemberg am 20. Oktober 2009 ab 13 Uhr im neuen Congress Centrum in Heidenheim diesem Thema. weiter
  • 350 Leser

Im neuen Schlosshotel

Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg informierten sich
Die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg waren am vergangenen Mittwoch zu Gast im neuen Heidenheimer Schlosshotel. Nach einer Besichtigung der Hotelanlage informierte Vorstandsvorsitzender Johannes Kiderlen über das Unternehmen „Vom Fass AG“. weiter
  • 183 Leser

AOK: Kein Zusatzbeitrag

AOK-Landeschef Dr. Rolf Hohberg zur Fusion Barmer/GEK
Die bevorstehende Fusion zwischen der Gmünder Ersatzkasse GEK und der Barmer Ersatzkasse (wir berichteten gestern ausführlich) ist auch bei anderen Kassen ein großes Thema. Für Dr. Rolf Hoberg, den Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg, ist es „schade, dass mit der GEK ein profilierter Wettbewerber in Baden-Württemberg auf diese Weise weiter
  • 5
  • 1047 Leser

Highland-Games: mitmachen!

Ellwangen. Am Samstag, 26. September, finden nunmehr zum vierten Mal die Ellwanger Highland-Games auf dem Wagnershof statt. Um 10 Uhr beginnen die Wettkämpfe im rustikalen schottischen Stil. Schon ab 9 Uhr findet das offene Training für alle Teilnehmer statt. Bis dahin sind auch noch Anmeldungen möglich, direkt vor Ort oder unter der Internetadresse weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Oldtimer-Traktoren Dieses Wochenende findet in der Hammermühle Pfahlheim ein Oldtimer-Traktoren-Treffen statt. Beginn ist am Samstag, 26. September, um 17.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit einem Spanferkel bestens gesorgt, abends gibt es auch noch musikalische Unterhaltung. Am Sonntag beginnt die Veranstaltung um 9.30 Uhr mit einem Frühschoppen weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Das DRK veranstaltet am Mittwoch, 30. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Virngrundhalle in Rosenberg eine Blutspendeaktion. weiter
  • 133 Leser

„Herr Hämmerle“ gibt sich die Ehre

Ellwangen. Herr Hämmerle – Der König von Bempflingen: Köstliches Kabarett mit Bernd Kohlhepp gibt es am 25. Oktober im Rabenhof Ellwangen zu sehen.Er ist mittlerweile einer der populärsten, wenn nicht bereits d e r populärste Kabarettist im Ländle: Bernd Kohlhepp in seiner Paraderolle als „Herr Hämmerle“. Damit führt er den Schwaben weiter
  • 185 Leser
Aus dem Gemeinderat

Abschied

Bartholomä. Langjährige Gemeinderäte wurden in Bartholomä verabschiedet. Bürgermeister Thomas Kuhn (r.) dankte ihnen für ihre „wertvolle Arbeit an der positiven Weiterentwicklung der Gemeinde“. Verabschiedet wurde Sonja Duschek, seit 2004 dabei. Ebenfalls seit 2004 war Michaela Gruber Gemeinderätin. Sabine Hägele war fünf Jahren im Rat. weiter

Biblisches Singspiel

Capellachor bietet morgen „Ich will das Morgenrot wecken“
Der Cappellachor der Augustinuskirchengemeinde führt am Samstag, 26. September, um 10 Uhr in der Gmünder Augustinuskirche das biblische Singspiel „Ich will das Morgenrot wecken - David wird König“ auf. weiter

Schultüten-Aktiongut angekommen

Bibliotheken-Treffen
In der Stadtbibliothek fand das Landkreistreffen der Bibliotheken statt. Diplom-Bibliothekarin Anja Cheswick hatte mit der Fachstelle für Bibliothekswesen in Stuttgart zu diesem Treffen geladen. weiter
  • 325 Leser
Kurz und Bündig
Sängerbesen Der Gesangverein Cäcilia Dalkingen veranstaltet am Freitag, 2. Oktober, einen „Sängerbesen“. Ab 16 Uhr gibt es bei der Bäckerei Balle im Straßenverkauf wieder die bekannten „Original Dalkinger Hitzkuchen“. Ab 18 Uhr öffnet der „Sängerbesen“ im beheizten Schuppen hinter der Bäckerei. In ungezwungener, gemütlicher weiter
Kurz und Bündig
Wochenmarkt verlegt Wegen des „Tags der deutschen Einheit“ am Samstag, 3. Oktober, wird der Ellwanger Wochenmarkt auf Freitag, den 2. Oktober, vorverlegt. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Die Bambinis des TSV Ellwangen begleiten den VfR Aalen bei seinem Heimspiel gegen den 1. FC Eintracht Bamberg am Samstag, 3. Oktober auf den Platz. weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Herbsttanz des Kreuzbundes Im Gemeindehaus St. Alfons auf dem Schönenberg findet am 17. Oktober um 19.30 Uhr der Herbsttanz des Kreuzbundes Ellwangen statt. Es spielen „Udo und Festus“, es wird natürlich bewirtet und eine Tombola gibt es auch. weiter
  • 693 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Am Donnerstag, 1. Oktober, bittet das Deutsche Rote Kreuz von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Eichenfeldhalle in Neunheim um Blutspenden. weiter
  • 731 Leser
Kurz und Bündig
Kurse des TSV Westhausen Zwei neue Kurse bietet der TSV an. Der Kurs „Rückenfitness“ beginnt heute, Freitag, 19 Uhr, im Gymnastikraum von St. Agnes in Westhausen. Der Kurs „Entspannungstraining mit progressiver Muskelentspannung“ beginnt ebenfalls heute in St. Agnes, 20.15 Uhr. Anmeldung, Infos: Tel. (07363) 919140. weiter
  • 644 Leser

Klassikkonzert mit Geige und Klavier

Abtsgmünd. Freunde klassischer Musik erwartet heute ab 20 Uhr in der Zehntscheuer in Abtsgmünd ein Konzert mit Geigenvirtuose Juliu Bertok und Spitzenpianist Ruben Meliksetian. Der angekündigte Gitarrist Aldo Vianello musste wegen einer Krankheit absagen. Eintritt: 15 Euro. Einlass: 19 Uhr. weiter
  • 166 Leser

Atemberaubende Rund-, Aus- und Tiefblicke

Bartholomäer SAV-Seniorenwandergruppe im Tessin – Fünf Tage unterwegs in Italiens Norden
Einmal im Jahr aber zieht es die Bartholomäer Albvereinssenioren hinaus in andere Gefilde. Dieses Jahr stand das Tessin auf dem Programm. weiter

Töpfer- und Künstlermarkt auf Burg Katzenstein

Auf Burg Katzenstein wird am ersten Oktoberwochenende, am 3. und 4. Oktober in historischem Ambiente ein Töpfer- und Künstlermarkt veranstaltet. In und um die gesamte Burg wollen über drei Dutzend Aussteller mit ihrem Kunsthandwerk die Gäste begeistern. Kunstschaffende und Hobbykünstler mit den Themen Keramik, Ton, Porzellan, Holz, Metall, Filz, Schmuck, weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Blumenschmuckwettbewerb Die Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs in Waldhausen findet im Rahmen der Herbstfeier des Obst- und Gartenbauvereins am Freitag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle Aalen- Waldhausen statt. weiter
  • 499 Leser
Kurz und Bündig
Mittelpunkt „spezial“ heißt es am Sonntag, 27. September ab 15 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Ebnat. Beginn ist mit Kaffee und Kuchen. Ab 16 Uhr gibt’s Workshops sowie ein Spiel- und Bastelangebot für Familien. Abschlussgottesdienst mit Detlef Eigenbrot zum Thema „Wie gestalte ich mein Leben mit Gott?“ ist um 18 Uhr. weiter
  • 328 Leser

Prüfung bestanden: 25 neue Krankenpfleger

25 Auszubildende haben am Bildungszentrum Gesundheit und Pflege des Ostalb-Klinikums Aalen ihr Staatsexamen für die Berufe in der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege und der Operationstechnischen Assistenz abgelegt. Sechs Auszubildende finden ihren ersten Arbeitsplatz am Ostalb-Klinikum. Die Zertifikatsübergabe fanden weiter
  • 433 Leser

Extra eine Bienenweide

„Pflegeleicht, kostengünstig, wunderschön, gut für Insekten und Menschen.“ Mike Münzing, Bürgermeister von Münsingen auf der Schwäbischen Alb gerät geradezu ins Schwärmen, wenn er die Verkehrsinseln in seiner Stadt anguckt. Nach etlichen Versuchen, Abstimmungsgesprächen mit Polizei, Verkehrsschau und der Stadtgärtnerei habe man nun die richtige weiter
  • 210 Leser

Bislang ohne Beschwerden

Stadtbauamt: Erdaushubarbeiten zum Bau der 4,6 Millionen teuren neuen Heubacher Sporthalle laufen gut
Zügig. Gut. Beschwerdefrei. So lautet das Fazit der Heubacher Stadtbaumeisterin Ulrike Strohm zum bisherigen Verlauf der Aushubarbeiten für die Heubacher Sporthalle an der Helmut-Hörmann-Straße. weiter
  • 162 Leser

Einkaufend gewinnen

Marktbeschicker suchen den treuesten Wochenmarktkunden
Die Marktbeschicker des Aalener Wochenmarkts loben zum 200-jährigen Bestehen ihres Marktes eine besondere Aktion für ihre Kunden aus. Sie suchen jetzt den treuesten Kunden des Wochenmarktes. weiter
  • 390 Leser

„Der lange Atem zahlt sich aus“

Ortsvorsteher Herbert Brenner freut sich über das Bürgerzentrum mitten im Ortskern – Einweihung für Ende November geplant
Die Waldhausener Bürger und Vereine üben sich in Vorfreude. Die Baustelle Bürgerhaus läuft auf vollen Touren. „Das ist kein Prestigeobjekt, wir brauchen das Bürgerhaus einfach“, sagt Ortsvorsteher Herbert Brenner. weiter
  • 1
  • 300 Leser

Glück auf, Hofen!

Die Glück-Auf-Halle wird für 1,9 Millionen saniert
Einstimmig hat der Bauausschuss Ja gesagt zur Sanierung der 40 Jahre alten, in die Jahre gekommenen Glück-Auf-Halle in Hofen. Das Projekt war im Juli von der Haushaltssperre ausgenommen worden, nun wurde der Baubeschluss gefasst. Es gibt Zuschüsse vom Land. weiter
  • 5
  • 395 Leser
Zur Person

Trauer um Manfred Knauß

Heubach. Trauer in Heubach. Manfred Knauß ist tot. Der beliebte Konditormeister starb am Sonntag nach langer Krankheit. Auf Wunsch der Familie wurde er in aller Stille beerdigt.Manfred Knauß hatte zusammen mit seiner Frau Gerlinde das renommierte Café am Markt geführt, das über die Grenzen Heubachs hinaus einen hervorragenden Ruf bei Freunden erlesener weiter
  • 173 Leser

Mehrere Welten in einem Bild im Bürgerspital

Der Maler Günther Thoenissen präsentierte erstmals seine „Malerei von Gleichzeitigem“ im Aalener Bürgerspital. Über mehrere Monate hinweg werden dort seine Bilder hängen und die Gäste erfreuen. Als Thoenissen bereits in Pension war, begann er an der ABC Kunstschule Paris Kunst zu studieren. Dort entwickelte er auch seine ganz eigene Maltechnik, weiter
  • 158 Leser

Basar in Essingen

Essingen. Ein Herbst-Winter-Basar ist in der Remshalle in Essingen. Für den Kinderkleiderbasar, der am Samstag, 17. Oktober, stattfindet, werden ab Montag, 28. September, Montag und Mittwoch von 14Uhr bis 15.30 Uhr unter der Telefon (07365) 920113 oder Handy (0175) 2172071 oder E-Mail: basar-essingen@gmx.de die Garderoben-Nummer vergeben. Veranstalter weiter
  • 195 Leser

Eifelrundfahrt und ein Raddampfer

Ausflug der Heubacher Altersgenossen des Jahrgangs 1939 führt an den Rhein und in die Eifel
Drei Tage verbrachten die Heubacher 70er am Rhein und in der Eifel, während derer sie neben Besichtigungstouren auch eine Raddampferfahrt unternahmen. weiter
  • 147 Leser

Diebe lieben Naturalien

Rainau/Ellwangen. Eine rege Nachfrage freut in der Regel den Produzenten der Ware – aber nur sofern die interessierte Kundschaft auch bezahlt. Zwischen Dienstagabend um 20 Uhr und Mittwochnachmittag, 15 Uhr, haben Unbekannte fünf bis sechs Zentner Kartoffeln aus einem Acker bei Rainau ausgegraben und abtransportiert, südwestlich der K 3319 auf weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Erntedankgottesdienst Am Sonntag, 27. September, wird um 9.30 Uhr in der Versöhnungskirche ein Gottesdienst für Jung und Alt zum Erntedankfest unter dem Thema „Reich bei Gott“ gefeiert. Die Feier wird von Pfarrer Albrecht Nuding sowie Kindern und Mitarbeiterinnen aus der Kinderkirche gestaltet. Es spielt der Posaunenchor. Am Nachmittag ist weiter
  • 142 Leser

Erfolgreiche Partnerschaft

Verein ist jetzt gemeinnützig
Ein Rückblick und Neuwahlen standen auf der Tagesordnung der Hauptversammlung des Hüttlinger Partnerschaftsvereins „Insieme PartnerCotignola-Hüttlingen“. weiter
  • 179 Leser

Bestes Rechnungsergebnis verbucht

In Ellenberg fand die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates statt
Auch in Ellenberg wurde in der ersten Sitzung nach der Sommerpause das neu gewählte Gremium verpflichtet, zudem wurden die Ausschüsse besetzt. Weitere Themen waren die Baumaßnahme im Bereich der Grundschule und die Feststellung der Jahresrechnung 2008. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Kegelclub Sportfreunde Pommertsweiler sammelt am Samstag, 26. September, in Pommertsweiler und den dazugehörigen Teilorten Altpapier. Kartons bitte ab 9 Uhr am Straßenrand bereitstellen. weiter
  • 729 Leser
Kurz und Bündig
Problemkinder/Stresskinder Darüber spricht Carola Heuschmid am Montag, 28. September, ab 19 im Hüttlinger Roten Schulhaus. Infos und Anmeldung bei der VHS Ostalb unter Telefon (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 716 Leser
Kurz und Bündig
Walkathon Interessierte können sich für den 5. Hüttlinger Walkathon am Samstag, 3. Oktober bei der TSV Geschäftsstelle unter Telefon (07361) 79380 anmelden. weiter
  • 445 Leser

Wehr löste alle Aufgaben mit Bravour

Die Feuerwehr, Abteilung Ellwangen, und das SEG absolvierten bei der EnBW/ODR eine Einsatzübung
Die Feuerwehrabteilung Ellwangen hatte für ihre diesjährige Einsatzübung gleich drei Übungsszenarien vorbereitet. Diese wurden auf dem Betriebsgelände der EnBW/ODR von knapp 60 Floriansjüngern und zwölf Kräften der Schnelleingreiftruppe problemlos abgearbeitet. weiter
Ist das nun einfach majestätisch und märchenhaft, oder fast schon ein etwas gespenstischer Anblick? Die Morgennebel der vergangenen Tage verhüllten malerisch das Ellwanger Schloss, bevor die kräftige Spätsommersonne den Dunst schnell wieder verschwinden ließ. (Foto: Ohnewald) weiter
  • 604 Leser

Sich einlassen auf eine andere Zeit

Die Leiterin des DRK-Altenpflegeheims „Im Wiesengrund“ hält engagierten Vortrag zum Thema „Demenz“
Der Krankenpflege- und Diakonie-Förderverein der evangelischen Kirchengemeinde hat den Welt-Alzheimer-Tag am 21. September zum Anlass genommen, über den Umgang mit Demenzkranken zu informieren. Die Leiterin des DRK-Altenpflegeheims „Im Wiesengrund“, Katharina Barbi-Ruthardt, berichtete aus ihrer langjährigen Erfahrung im Umgang mit der Alterskrankheit. weiter
  • 251 Leser

Wenn die Kraft nicht mehr reicht

Ärzte, Suchtberatung und Selbsthilfegruppen informierten über mögliche Wege aus der Sucht
Wie wird Sucht definiert, wie gehe ich mit der Erkenntnis, süchtig zu sein, um und welche Wege gibt es, um aus dem Teufelskreis wieder herauszukommen? Vor allem: Habe ich dazu überhaupt noch die Kraft? Fachleute und Betroffene diskutierten. weiter
  • 213 Leser

Effizient, schnell und flexibel

Technische Schule bietet neuen Ausbildungsgang Produktionstechnologie an
An der Technischen Schule Aalen gibt es jetzt die erste Fachklasse im neuen Ausbildungsberuf Produktionstechnologie. Zum Unterricht eingeschrieben haben sich Azubis aus Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und Thüringen.Der neue Ausbildungsberuf Produktionstechnologie wurde vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) geschaffen, damit Firmen im Wettbewerb weiter
  • 119 Leser

Niederalfingen bekommt eine Eisbahn

Freibad-Parkplatz wird geflutet
Gemeinden oder Städte wie Neuler oder Ellwangen machen es vor, nun zieht auch Hüttlingen nach – auf dem Parkplatz beim Niederalfinger Freibad sollen sich die Bürger auf dem Eis vergnügen können. Geld dafür gibt es vom Land. weiter
  • 237 Leser
Aus der Region
Mader ratlosHeidenheim. Im Landkreis explodieren die Sozialausgaben. Der Einzeletat, der für dieses Jahr Ausgaben in Höhe von 48,6 Millionen Euro vorsah, wird vermutlich um mindestens 1,5 Millionen Euro überschritten. Vor allem die Kosten für die Jugend- und für die sogenannte Eingliederungshilfe steigen. Für 2010 rechnet die Kreisverwaltung sogar mit weiter
  • 111 Leser

„Honigkühe“ weggeschwemmt

Imker erlebten insgesamt ein mäßiges Honigjahr – Waldhonigernte komplett ausgefallen
Es ist kein gutes Jahr, für die Bienen nicht und nicht für den Honigliebhaber. Die Waldhonigernte ist ausgefallen, die Ausbeute beim Blütenhonig ist eher mager. Mancherorts mussten die Imker schon im Frühsommer zufüttern, damit die Völker nicht hungerten. Zum Teil ist das Wetter schuld, zum Teil aber auch der Mensch, wie die Vorsitzenden der Bienenzuchtvereine weiter
  • 331 Leser

Theiss-Buch über Rems-Murr-Kreis

Waiblingen. Der Theiss-Verlag gibt in der kommenden Woche das Buch „Erlebnis Rems-Murr-Kreis. Geschichte – Kultur – Ausflugsziele“ heraus. Es präsentiert reich bebildert Geschichte und Geschichten von Rems und Murr und stellt Ausflugsziele vor. Die Autoren haben sich auf die Spuren der Herrschaftshäuser begeben, den Limes sowie weiter
  • 128 Leser

„Energiekick“ – VfR Müsli wird vorgestellt

„Energiekick heißt das Müsli, das jetzt auf den Markt kommt. VfR-Geschäftsführer Guido Walter hat die Kooperation mit der „Heimatsmühle“ besiegelt. Seit über 200 Jahren werden in der Mühle vor den Toren Aalens Markenmehle, Müsli und vieles mehr produziert. So reifte in gemeinsamen Gesprächen die Idee, ein offizielles VfR-Müsli auf weiter
  • 184 Leser

Englisch für Wiedereinsteiger

Waldstetten. Die Volkshochschule Waldstetten bietet ab Mittwoch, 30. Sepetnber, von 9 bis 10.30 Uhr, einen Englischkurs für Wiedereinsteiger an. Er umfasst zehn Termine. Anmeldung vormittags im Rathaus unter (07171) 40345. weiter
  • 127 Leser

Doppelpack der „Kulturfamilie“

„LaLeLu“ und Till Hoheneder
Die Kulturfamilie greift mit zwei Knallern ins Gmünder Kulturgeschehen ein. Das A-cappella-Quartett „LaLeLu“ tritt am Mittwoch, 7. Oktober, im „Stadtgarten“ auf und Till Hoheneder macht einen Tag später im „Spielplatz“ für seine „Herrencreme“ Werbung. weiter
  • 2095 Leser

Wo die Politik gemacht wird

Aalener Wirtschafts-Geschichten (79): Bis heute wird im Küferstüble die Kommunalpolitik „verkuttelt“
Unter drei Wirts-Generationen hat sich das Küferstüble am Nördlichen Stadtgraben zu mehr als nur einem Ort gemütlicher Gastlichkeit entwickelt. Das vor 58 Jahren aus einer Küferei und Mosterei hervorgegangene rustikale Lokal entwickelte sich zu einem Umschlagplatz von Neuigkeiten, aber auch von kritischen Meinungen über die Aalener Kommunalpolitik, weiter
  • 651 Leser
Polizeibericht
Tödlich verletztAalen. Eine Autofahrerin befuhr am Donnerstag gegen 13.10 Uhr die Rombacher Straße in Richtung Unterrombach. Auf Höhe des Penny Marktes betrat eine 70-jährige Fußgängerin, laut Polizei, unachtsam die Fahrbahn, um diese zu überqueren. Die Fußgängerin wurde vom Auto erfasst und durch den Aufprall auf die Fahrbahn geschleudert. Hierbei weiter
  • 5
  • 381 Leser

Duo Capriccio in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Live-Musik vom Duo Capriccio hören Besucher am Sonntag, 27. September, ab 15 Uhr im „kulturhäusle“ in Wißgoldingen. Der Kulturverein Wißgoldingen lädt ab 14 Uhr ins „Café im Wohnzimmer“, ab 15 Uhr spielen Tobias Vogel am Hackbrett und Siegfried Schmid mit der Gitarre Klassik bis Stubenmusik. Der Eintritt weiter

„Schrittmacher in der Region“

Oberkochener Räte zu Gast in Essingen – Investitionen in wichtige Projekte
Der kommunalpolitische Austausch zwischen den Gemeinderäten aus Essingen und Oberkochen ist schon zu einer guten Tradition geworden. Heuer waren die Oberkochener Rätinnen und Räte zu Gast in Essingen. weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Posaunenchor Essingen sammelt heute, Freitag, ab 15 Uhr Altpapier in Essingen und den Ortsteilen Hermannsfeld, Forst und Dauerwang. Das Papier gebündelt am Straßenrand bereitlegen. weiter
  • 295 Leser

Großer der gesamtdeutschen Kunst

Sammler Josef Ilg hat für den Kunstverein Aalen fesselnde Ausstellung über Ernst Hassebrauk zusammengetragen
Mögen Sie Barbra Streisand? Die brillante Sängerin und Schauspielerin mit dem Cleopatragesicht. Dann müssen Sie ihr in der Galerie des Kunstvereins Aalen vors hinreißende Antlitz treten. Nachempfunden hat es der Maler und Grafiker Ernst Hassebrauk. Dem Aalener Sammler Josef Ilg ist es zu verdanken, dass sich im Alten Rathaus noch bis 18. Oktober die weiter
  • 162 Leser

Kleiner als geplant

Bebauungsplan “Rotes Feld V” im Gemeinderat Lauchheim
Der Bebauungsplan “Rotes Feld V” standen am Mittwochabend im Mittelpunkt der Sitzung des Gemeinderates Lauchheim. Bei der Wahl der Ortsvorsteher und ihrer Stellvertreter von Röttingen und Hülen bestätigten die Ratsmitglieder den Vorschlag der Ortschaftsratsgremien. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Alles Apfel Beim Naturspaziergang „Rund um den Apfel“ in Murrhardt steht am Sonntag, 27. September, von 14 bis 16. 30 Uhr werden Streuobstwiesen erkundet, Äpfel gesammelt, apfelsaft gepresst und es gibt Tipps gegeben was sich aus dem Obst zaubern lässt. Die Veranstaltung findet am Limesstein an der Karnsberger Straße in Murrhardt statt. weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Führung Am Sonntag, 27. September, 11 Uhr, geleitet eine Stadtführerin im historischen Kostüm der Barbara Künkelin durch die Schorndorfer Innenstadt und erzählt aus der Geschichte. Preis pro Person: zwei Euro. Treffpunkt: Rathaus am Marktplatz. weiter
  • 792 Leser
Kurz und Bündig
Eins & Alles Eins&Alles, das Erfahrungsfeld der Sinne in Welzheim, veranstaltet am Sonntag das „2. Festival der Sinne“ mit Kultur, Workshops, Aktionen, Kulinarischem und natürlich Sinnlichem. Info im Internet: www.eins-und-alles.de. weiter
  • 652 Leser

SPD-Team diskutiert mit Bauern

„Die SPD ist gemeinhin nicht als besonders bauernaffin bekannt“, eröffnete Bundestagskandidatin Claudia Sünder die Diskussionsrunde mit Milchbauern im Garten des Demeterhofs Schmid in Westhausen. „Da wollen wir mal gegen angehen“, gab sie die Parole für den nachmittäglichen Meinungsaustausch aus. Schließlich seien Umwelt, Ökologie weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Seminar bei der Volksmission Das Seminar mit Referent Pfarrer Bernhart Ritter zum Thema „Auf der Suche nach dem Sinnerfüllten Leben“ findet am 25. und 26. September statt. Am Freitag beginnt es um 19.30 Uhr und endet um 21 Uhr. Am Samstag läuft es von 9 bis 17 Uhr – mit Kinderbetreuung. Infos bei der Volksmission Aalen, Ostpreußenstraße weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung in Hofen Der Harmonika-Club Hofen sammelt am Samstag, 26. September, in Hofen mit den Teilorten Attenhofen, Goldshöfe und Oberalfingen Altpapier. Es wird gebeten, dieses gebündelt bis 8 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. weiter
  • 251 Leser
Kurz und Bündig
Orgelmusik zur Marktzeit Mit einem halbstündigem Morgenkonzert am Samstag, 26. September, um 10 Uhr startet die „Orgelmusik zur Marktzeit“ in die neue Saison. An der Rieger-Orgel der Stadtkirche spielen Johannes Fiedler, Claudius Beitze und Clara Hahn Werke von Bach, Mendelsohn und Vierne. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind Der katholischen Kindergarten St. Wendelin in Dewangen veranstaltet am Samstag, 26. September, von 14 bis 16 Uhr im Bischoff-Schmid-Haus am Kindergarten einen Basar „Rund ums Kind“. Unter Tel. (07366) 923540 kann ein Verkaufstisch reserviert werden. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
AWO-Seniorennachmittag Im Saal des Rettungszentrums Aalen werden am Samstag, 26. September, um 14 Uhr beim Seniorennachmittag langjährige Mitglieder geehrt. Für Unterhaltung istsorgen Volkslieder und Vorführungen des Aalener „AWO-Tanzkreises“. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Kindergarten St. Barbara, Westheim, veranstaltet am Samstag, 26. September, eine Kinderbedarfsbörse mit Kuchenverkauf von 13.30 bis 16 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen. weiter
  • 231 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbasar für guten Zweck Der „Treff für Menschen mit und ohne Arbeit“ veranstaltet am Samstag, 26. September, im Gemeindehaus St. Maria in Aalen, von 13 bis 15.30 Uhr eine Spielzeugbörse und einen Kinderbasar. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. weiter
  • 248 Leser

Trollinger ist im Trend

Diskussion über den gestiegenen Ruf der Remstäler Weinsorten
Gut 40 Trollinger-Versionen wurden von schwäbischen Erzeugern in diesem Jahr zum Deutschen Rotweinpreis angemeldet. Diese enorm gesteigerte Beteiligung an dem renommierten Wettbewerb werteten Experten bei einer Podiumsdiskussion der Remstal-Akademie als Beweis für das neu gefestigte Selbstbewusstsein der heimischen Weingärtner. weiter

Stadthalle: neues Restaurant?

Aalen. Für ein neues Restaurant an der Stadthalle könnte es jetzt doch einen Hoffnungsschimmer geben. Auf Nachfrage von CDU-Fraktionschef Dr. Karl Franke, wie es denn nun an dem Standort weitergehe, erklärte Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD): „Wir werden das Restaurant neu ausschreiben.“ Der Caterer, mit dem eigentlich ein Vertrag weiter
  • 5
  • 245 Leser

Namenssuche

Na, schon in den neuen „Auto-Union Golf“ oder „Auto-Union 911“ gestiegen? So könnte es bald kommen, denn der neue VW-Porsche-Audi-Konzern sucht einen Namen. Manchem Automobilfan könnten die Tränen der Nostalgie in den Augen stehen bei dem jetzt vorgeschlagenen Namen „Auto Union“, denn dieses Label trug schon einmal weiter

Serenade Keimzelle der Akademie

Collegium musicum füllt seit 50 Jahren die Räume von Schloss Kapfenburg mit feinen Orchesterklängen
Ob am 11. Oktober 2009 bei der Aufführung der lautmalerischen „Battalia“ des Barockkomponisten Heinrich Ignaz Biber auch ein Böllerwerk die prägnanten Rhythmen wie einst untermalt, bleibt fraglich. Fest steht allerdings, dass das Kammerorchester „Collegium musicum“ seit nunmehr 50 Jahren die Räume der Kapfenburg mit Musik erfüllt weiter
  • 263 Leser
neu im kino
„Vision“Die Regisseurin Margarethe von Trotta widmet sich in ihrem Werk oft den starken Frauen. Wie geschehen zum Beispiel in „Rosenstraße“ oder „Bleierne Zeit“. Schon mehrmals arbeitete sie dabei mit der Schauspielerin Barbara Sukowa in der Titelrolle zusammen. So in „L’Africana“ oder „Rosa weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Bettringen Eine Sitzung des Ortschaftsrates Bettringen findet am Montag, 28. September, um 18.30 Uhr im Silcherheim statt. Unter anderem stehen der Feuerwehrneubau und die Platzgestaltung der Ortsmitte Bettringen auf der Tagesordnung. weiter
  • 245 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Der ADFC bietet am Sonntag, 27. September, eine etwa 55 Kilometer lange Radtour zum Kelterfest nach Schorndorf und zurück. Treffpunkt: 10 Uhr an der Klösterleschule. weiter

Käse und Bier gekostet

Besonderer Seniorennachmittag in Göggingen
Zu einem Nachmittag unter dem Titel „Käse und Bier – zwei Urgesteine treffen aufeinander“, lud das Team der Gögginger Seniorenarbeit um Regine Esswein ein. weiter

OB fordert von Stadträten Gemeinsamkeit

Arnold: Werden Krise meistern
Gmünds neues Stadtoberhaupt Richard Arnold hat die Stadträte am Mittwoch bei der ersten Sitzung nach der Sommerpause und der ersten Sitzung mit neuem Oberbürgermeister zu Gemeinsamkeit aufgefordert. „Ein demokratisch geführtes Gemeinwesen braucht Gemeinsamkeit und Mitverantwortung“, sagte Arnold. weiter
  • 1
  • 225 Leser

Torwartallüren

Lieber Jens Lehmann, jetzt reicht es aber wirklich. Dem eigenen Spieler das Stirnband und dem gegnerischen den Schuh wegnehmen, alle Schiedsrichter für unfähig erklären, und dann auch noch mit dem völlig bescheuerten Alleingang im Spiel gegen den 1. FC Köln das 2:0 zu verschulden, nach dem Motto: Die Deppen können’s ja nicht, dann spiele ich als weiter
  • 2
Wahlsplitter
Lange empfängt Klimaschützer Der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange empfängt Mitglieder von Greenpeace auf ihrem 2000 Kilometer langen Fußmarsch nach Kopenhagen Lange: „Über soviel Engagement bin ich sehr beeindruckt. Die Greenpeace-Gruppe, die sich zusammengefunden hat, um ein persönliches Zeichen zu setzen für den Umwelt- und weiter

Vom Mini-Club bis Senioren-Treff

Schwäbisch Gmünd. Das neue Veranstaltungsprogramm der Evang. Erwachsenenbildung im Dekanat Schwäbisch Gmünd ist erschienen. Es liegt in den Pfarrämtern, Evangelischen Gemeindehäusern und im Evangelischen Dekanat auf. Das Programm lädt zu Bildungsveranstaltungen ein, die überwiegend in den evangelischen Gemeindehäusern bis Januar 2010 stattfinden. Es weiter

Neues Domizil gefunden

Abtsgmünder Feuerwehr künftig in der „Altschmiede“
Die Abtsgmünder Feuerwehr wird in der „Altschmiede“ ein neues Domizil bekommen. Diese Grundsatzentscheidung fällte der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstagabend. weiter
  • 208 Leser

Geburtstag zum Mitmachen

„Petterson und Findus“ begeistern Jung und Alt in der Kochertal-Metropole
Nicht Katz und Maus, sondern ein Kater und ein alter Herr gaben sich die Ehre in Abtsgmünd in der Kochertal-Metropole. Mit dem traditionellen Kindertheater startete am 23. September das Herbstprogramm der Kulturstiftung Abtsgmünd. Das vor Ort bereits bekannten Theaterensemble „Fritz und Freunde“ aus Augsburg zeigte das Theaterstück „Petterson weiter

Seit 125 Jahren in Bewegung

Gelungenes zweitägiges Jubiläum der Turnabteilung des TSGV Rechberg
Beim am Jubiläum zum 125-jährigen Bestehen der Turnabteilung des TSGV Rechberg wurde den Gästen in der Gemeindehalle an beiden Tagen ein abwechslungsreiches Programm geboten. weiter

Bei der Stadtkapelle geschnuppert

Vor der prächtigen Kulisse des Kinderspielplatzes vor dem Rathaus stellten sich nach einem Schnupperkurs des 1.MV-Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd die Nachwuchsbläser auf. Weitere interessierte Kinder, können sich bei Dietmar Spiller, Telefon 07171/65433 oder 708068 melden. weiter
  • 240 Leser

Zur Eiszeit-Kunst nach Stuttgart

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Museumsverein lädt zu einer Kulturfahrt zur Großen Landesausstellung „Eiszeit - Kunst und Kultur“ am Samstag, 10. Oktober, ein. Als älteste Kunstwerke der Menschheit bilden die weltberühmten Tierfiguren von der Schwäbischen Alb den Höhepunkt dieser Ausstellung im Kunstgebäude Stuttgart. Sensationelle Neufunde weiter

79er sollen die Tradition fortsetzen

Schwäbisch Gmünd. Der Dachverband der Gmünder Altersgenossen startet zum 10. Mal seinen Aufruf, die Tradition der Gmünder AGV’s fortzuführen. Die Angehörigen des Jahrgangs 1979 sind zu einem weiteren Kennenlern-Treffen am heutigen Freitag um 20 Uhr im Gasthaus Lamm“ eingeladen. Mitglieder des Dachverbands informieren über die AGV-Tradition weiter
Wahlsplitter
Politik und Hefezopf Als Erfolg wertet SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange seine Aktion „Politik und Hefezopf“, bei der Bürger ihn zu sich nach Hause, einladen können. Er bringt einen Hefezopf mit und stellt sich den Fragen der Gastgeber, und deren Bekannten. Er habe mehrere Anfragen gehabt, unter anderem von einer Familie in Spraitbach. weiter

Neues Projekt für und mit Senioren

Aalen. Immer mehr Seniorinnen und Senioren benötigen nicht nur „Pflege im klassischen Sinn“ sondern auch individuelle Begleitung in „kleinen Alltagsangelegenheiten“. Gleichzeitig gibt es immer mehr ältere Menschen, die bereit und in der Lage sind, sich ehrenamtlich für gezielte Aufgaben einzubringen. Der Stadt-Seniorenrat Aalen weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweih in Oberdorf Die Dorfkirchweih des Fördervereins der Turn- und Kulturhalle Oberdorf findet am Sonntag, 27. September, in der Turnhalle Oberdorf statt. Beginn ist nach dem Kirchgang mit dem Frühschoppen, es gibt traditionelles Kirchweihessen mit Kaffee und Kuchen. Ab 14 Uhr musikalische Unterhaltung. weiter
  • 479 Leser

Schüler früh an praxisnahe Forschung führen

Beteiligte erarbeiten Strategie für die Gründung einer berufsnahen Schülerforschungszentrums
Die Stadt Schwäbisch Gmünd hat sich mit Erfolg an dem vom Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum (MLR) ausgeschriebenen Förderwettbewerb für ein Europäisches Leuchtturmprojekt (EULE) beworben. Das Land hat 13 so genannte EULE in Baden-Württemberg für die finale Runde des Wettbewerbs ausgewählt. weiter

Bopfingen in Geldnot

Wohl kein genehmigungsfähiger Haushalt möglich
Bange blickten gestern Abend im Gemeinderat Stadtkämmerer Moritz Gerstner und Bürgermeister Dr. Gunter Bühler auf die Stadtfinanzen. Zum derzeitigen Zeitpunkt ist die Stadt bereits mit rund 490 000 Euro in den „Miesen“. weiter
  • 2
  • 212 Leser

Den Hochzeitstag nie vergessen

Olga und Alex Stahl aus Schloßberg feierten Diamantene Hochzeit
Bei guter Gesundheit konnten am Donnerstag Olga und Alex Stahl aus Schloßberg Diamantene Hochzeit feiern. Im Kreise ihrer Familie blickte das Jubelpaar dabei auf 60 glückliche Ehejahre zurück. weiter
  • 5
  • 189 Leser

Sicherer und schönerer Ortskern

Wasser- und Bodenverband Sechta-Eger hat Maßnahmen zum Hochwasserschutz in Oberdorf abgeschlossen
Hochwasser. Seit Jahrzehnten ist Oberdorf hiervon besonders bedroht. Begonnen in den 90er Jahren, hat der Wasser- und Bodenverband Sechta-Eger kontinuierlich in Hochwasserschutz investiert. Nun ist der letzte Mosaikstein realisiert. Oberdorf ist gewappnet für ein „100-jähriges Hochwasser“. weiter
  • 241 Leser

Mehr Mitglieder in Ausschüssen

Waldstetter Gemeinderat konstituiert / Neue Gesichter im Gremium
Offen, fair, ehrlich und konstruktiv will der Waldstetter Bürgermeister Michael Rembold auch in Zukunft mit dem Gemeinderat zusammen arbeiten. Das erklärte er gestern bei der Verpflichtung der neu- und wiedergewählten Mitglieder des Gremiums. weiter

Rektor muss Universalgenie sein

Stefan Willbold als Leiter der Franz-von-Assisi-Realschule in Waldstetten eingesetzt
Zwei Jahre lang hat Stefan Willbold zunächst als stellvertretender Schulleiter, dann als kommissarischer Rektor der Franz-von-Assisi-Realschule in Waldstetten in das Führungsamt „hinein geschnuppert“. Am Donnerstag wurde der 37-Jährige durch den Stiftungsdirektor der Stiftung Katholische Freie Schule, Dr. Berthold Saup, als Realschulrektor weiter
  • 158 Leser

Kanadierfahren, Klettern und Klangerlebnis

„5. Robin Hood Abenteuertag“ lockt viele an den Eisenbachsee – neuer Verein „Erlebnisregion Alfdorf e.V.“ vorgestellt
Abenteuer- und Naturstationen lockten am überregionalen Tag des Schwäbischen Waldes viele naturinteressierte Besucher an den Eisenbachsee zum „5. Robin Hood Abenteuertag“. weiter

Kein Stellvertreter-Posten für SPD

Erste Sitzung des neuen Gemeinderates in Lorch über die Bühne gebracht
Bei der Wahl der Stellvertreter von Bürgermeister Karl Bühler ging die SPD gestern leer aus. Das war das Ergebnis der ersten Sitzung des neuen Gemeinderats in Lorch. weiter
  • 189 Leser

Sportlich-elegant mit Power

Präsentation neuester Modelle von Ford, Nissan und Jaguar
Am kommenden Wochenende präsentiert das Mutlanger Autohaus Baur Modelle der ganz besonderen Art – sportlich, elegant und mit viel Power unter der Haube. Sowohl bei Ford als auch bei Nissan werden atemberaubende Modelle zu bestaunen sein, auch bei Jaguar stehen die angesagtesten Modelle zur Ansicht bereit. weiter

Nicht nur mit Verboten

Auch in Ruppertshofen neuer Gemeinderat verpflichtet
Zur ersten Sitzung des Gemeinderates nach den Ferien konnte gestern Bürgermeister Peter Kühnl im Ruppertshofener Rathaus viele Zuhörer begrüßen. Sodann ging es um die Änderung der Polizeiverordnung. Dazu konnte Bürgermeister Peter Kühnl Polizeioberrat Helmut Argauer und vom Polizeiposten Spraitbach Walter Pfisterer begrüßen, die Ausführungen zum Thema weiter

Zwei Untergrund-Themen

Neuer Spraitbacher Gemeinderat befasst sich mit Straßen und Kanälen
Kaum ins Amt verpflichtet, widmeten sich die Spraitbacher Gemeinderäte zwei tiefschürfenden Themen in ihrer gestrigen Sitzung: Kanal- und Straßensanierungen. weiter

Verkehrte Welt bei den Finanzen

Feststellung der Jahresrechnung 2008 im Wörter Gemeinderat mit schlechter Prognose
„Das Haushaltsjahr 2008 ist das wohl beste Jahr für Wört gewesen. 2009 dürfte wahrscheinlich als das schlechteste in die Geschichte eingehen“, prognostizierte Bürgermeister Thomas Saur am Mittwochabend im Wörter Gemeinderat magere Zeiten. weiter
  • 187 Leser

Fest auf dem Haldenhof

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Haldenhof findet am Sonntag, 27. September, ab 11 Uhr ein großes Fest der Stiftung „Haus Lindenhof“ statt. Gerichte in Bio-Qualität und Kaffee mit Kuchen warten auf Erwachsene. Für Kinder wird eine Strohhüpfburg aufgebaut. Neben einem Streichelzoo wird auch ein Schafrennen und Euter-Melken geboten. Die Jugend des weiter
  • 423 Leser

Konzerte für kleine Leute

Schwäbisch Gmünd. Die Kinderkonzertreihe des Gmünder Kulturbüros startet am Donnerstag, 1. Oktober, um 15 Uhr im Kulturzentrum Prediger. Ein fesselndes Musikmärchen steht auf dem Programm: „Sophie Charlotte und das Geheimnis der verzauberten Juwelen“. Aufgeführt wird das Stück von Helmut Thiele (Erzähler) und Bernd-Christian Schulze (Klavier), weiter
  • 181 Leser

Der Sekt steht schon kalt

Parteien sind gespannt auf Sonntag – und planen ihre Wahlpartys
Noch zwei Tage, dann haben die Bürger das Wort. Bis dahin sind die Parteien noch fleißig unterwegs, werden auch am Samstag noch mit Infoständen rund um den Gmünder Marktplatz für ihre Ziele werben. Einige stellen schon den Sekt kalt, für alle Fälle. Bis zur Wahlparty am Sonntag um 18 Uhr. weiter
  • 273 Leser

Bleiben die Mitarbeiter?

Beschäftigungsgarantie bei Gmünder Ersatzkasse heißes Thema
Die anstehende Fusion der Gmünder Ersatzkasse (GEK) mit der Barmer zur mit 8,6 Millionen Mitgliedern größten Ersatzkasse in Deutschland war gestern das beherrschende Thema in Schwäbisch Gmünd. Besonders diskutiert wurde, ob die rund 1000 Arbeitsplätze am Standort der GEK-Hauptverwaltung in Bettringen-Lindenfeld tatsächlich erhalten bleiben. weiter
  • 403 Leser

Madonna soll der Kirche helfen

Münsterbauverein verkauft Bild der Skulptur zu Gunsten der Johanniskirche
Sie ist ein Sinnbild der Johanniskirche, vielleicht der wertvollste Teil. Nun soll die romanische Madonnen-Statue die Sanierung des Gotteshauses unterstützen. weiter
  • 5
  • 165 Leser

Vortragsthema Klimawandel

Erwachsenenbildung
Das neue Faltblatt „Katholische Erwachsenenbildung“ in der Seelsorgeeinheit Ellwangen wurde jetzt in den Kirchengemeinden St. Vitus, St. Wolfgang, Heilig Geist und St. Patrizius nach den Gottesdiensten verteilt. Zum Thema Klimawandel werden herausragende Vorträge angeboten. weiter
  • 129 Leser

Gemeindefest in Göggingen

Göggingen / Leinzell. Die Johanniskirche in Göggingen ist Ausgangspunkt für das Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell, das am Sonntag, 27. September, dort um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst beginnt. Der Musikverein Horn spielt beim Gottesdienst, anschließend wird in und um die Gemeindehalle in Göggingen weitergefeiert. weiter
  • 108 Leser

Ja zu Radlern – Nein zu Lastern

Umweltausschuss will die letzte Lücke des Leintalradweges schließen – Verbot für Schwerverkehr soll kommen
Den „Luxus“ (Klemens Stöckle) wird man sich leisten und gleichzeitig ein Signal setzen: Einstimmig befürwortet der Umweltausschuss des Kreistags den Lückenschluss des Leintalradwegs zwischen Laubach und Neubronn. Auch wenn dies jetzt 1,1 Millionen Euro kostet. Zudem war sich das Gremium einig, dass die Straße für Lastwagen gesperrt werden weiter
  • 128 Leser

Um 21 Auszubildende auf 71 erhöht

Junge Menschen starten ihre Ausbildung im Berufsvorbereitungswerk Ostalb in Ruppertshofen
Im September starteten 21 junge Menschen im Berufsvorbereitungswerk Ostalb (BVW) des Vereins „Jugendhilfe Land Ruppertshofen“ mit ihrer Ausbildung. Ihre Aufregung war spürbar, als Geschäftsführer Matthias Linder sie begrüßte. Mit den neuen Auszubildenden sind es nun insgesamt 71 im BVW in Ruppertshofen. weiter

„Mordstour“ ab Alfdorf

Alfdorf. Bei der Mordstour im Schwäbischen Wald können Teilnehmer am Sonntag, 27. September, ab 15 Uhr den Heimatkrimi „Endlich still“ nacherleben. Treffpunkt: am Gasthaus „Ratsstube“ in Alfdorf. Autor Jürgen Seibold wird an Originalschauplätzen lesen. Romanfiguren kreuzen den Weg. Gemeinsam wird der Fundort der Leiche entdeckt. weiter

Keine heiße Spur im Mordfall Angelika Steudle

Geheimnis um Stein gelüftet
Vor 23 Jahren wurde Angelika Steudle aus Unterkochen tot in einem Wald bei Magstadt gefunden. Nach der Ausstrahlung des Mordfalles in der Sendung „Aktenzeichen XY..“ hat die Polizei nun das Geheimnis eines ominösen Granitsteins gelüftet, der vor einigen Monaten am Fundort der Ermordeten abgelegt worden war. weiter
  • 538 Leser

Freundschaft gepflegt

Abtsgmünder Ostalbhurgler in der Partnerstadt
Beim Partnerschaftsaustausch reisten dieser Tage 19 Ostalbhurgler von der TSG Abtsgmünd zu ihren Freunden in der italienischen Partnerstadt Castel Bolognese. weiter

Moschtfeschtle in Waldhausen

Lorch-Waldhausen. Der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen lädt am Sonntag, 27. September, von 11 bis 18 Uhr zum Moschtfeschtle mit Wahlfrühschoppen in der Obstanlage Waldhausen an der Straße nach Rattenharz. Wahlfrühschoppen ist von 11 bis 12 Uhr. Kinder dürfen Süßmost pressen. weiter
  • 138 Leser
Überraschung in Ellenberg: Dort haben ein paar Apfelbäume den Sommer halbwegs verschlafen, kaum Äpfel produziert, aber jetzt werden sie langsam munter – und blühen! Da kann man ja nur gespannt sein, ob im Winter Obst geerntet werden kann. (new/Foto: Schütz) weiter
  • 862 Leser

Heubacher Altersgenossen feiern Achtigerfest

21 Frauen und Männer des Jahrgangs 1929/30 in Heubach feierten gemeinsam ihr Achtzigerfest. Der Festtag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St.-Ulrich-Kirche. Nach einem Sektempfang im Kindergarten ließen die Jubilare den Tag mit einem Festabend im Gasthof Deutscher Kaiser harmonisch ausklingen, musikalisch umrahmt von den Heubacher Schrammelmusikern. weiter
  • 836 Leser

Erfolgreich beworben: elf neue Azubis bei der VR-Bank Aalen

Zehn Auszubildende zum Bankkaufmann und zur Bankkauffrau sowie einen Student des Studiengangs Bachelor of Arts (B.A.) begrüßte der Vorstand der VR-Bank Aalen, Kurt Abele, zu Beginn ihrer Berufsausbildung bei der VR-Bank Aalen. Insgesamt bilde man derzeit 21 junge Leute aus und leiste damit, wie die Bank erklärt, einen wichtigen wirtschaftlichen und weiter
  • 247 Leser

Neue Ideen für die Kunst am Kopf

Das Haarstudio „Wella“ präsentierte den Aalener Friseuren die Frisurenmode in diesem Winter
Brave Naturtöne werden in flippige Farben verwandelt. Eine Schere klappert, dann fällt büschelweise Haar zu Boden. Viele Friseure haben dieses Spektakel am Dienstag mitverfolgt, denn das Haarstudio „Wella“ zeigte die Frisurenmode in diesem Winter. weiter
  • 200 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Unterrombach Alfred und Else Lengenfelder, Hasenweg 32, zum 50. Hochzeitstag.Abtsgmünd Monika Hofer, Ringstraße 13, zum 94. und Erwin Otto Zweigle, Langäckerstraße 31, zum 76. Geburtstag.Bopfingen Johannes Stobbe, Bahnhofstraße 15, zum 85. Geburtstag.Hüttlingen Luise Wiebensohn, Uhlandstraße 34, zum 78. Geburtstag.Kirchheim Richard Rechtenbacher, weiter
  • 134 Leser

Eine journalistische Zeitreise

Teile der Jubiläums-Ausstellung der Schwäbischen Post sind in der Abtsgmünder Zehntscheuer zu sehen
Mit einem Mammutprogramm feiert die Gemeinde Abtsgmünd am Wahlsonntag in der Zehntscheuer seine eigene und die deutsche Geschichte. Höhepunkt am Vormittag ist die Ausstellungseröffnung „60 Jahre im Spiegel der Zeitung“ durch Bürgermeister Georg Ruf und den Schwäpo-Chefredakteur Dr. Rainer Wiese. weiter
  • 273 Leser
Wahlsplitter
Für Grundeinkommen Ulrike Sturm, Bundestagskandidatin von Bündnis 90/ Die Grünen, hat sich mit den Aktiven aus der Pressehütte, Volker Nick, Wolfgang Schlupp-Hauck und Brigitte Schlupp-Wick, zu einem Arbeitsessen getroffen. Sturm sagte, die Sozialpolitik liege ihr angesichts der Wirtschaftskrise besonders am Herzen. Anstatt maroden Banken und Automobilkonzernen weiter

Sportchef in Nürnberg

Ehemaliger GT-Redakteur Klaus Westermayer feiert seinen 70.
Klaus Westermayer war der erste Sportredakteur der GMÜNDER TAGESPOST. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag. Für die GT schreibt er nach wie vor. weiter
  • 180 Leser

Aus dem Boom wird Normalität

Drei Wochen nach dem Auslaufen der Abwrackprämie bricht der Neuwagenverkauf ein, aber nicht komplett
Seit fast drei Wochen ist die so genannte „Umweltprämie“ nun aufgebraucht. Nachdem sie bundesweit über zwei Millionen mal in Anspruch genommen worden ist, brechen die Umsätze nun wieder ein, auch bei den Autohändlern auf der Ostalb. Aber nicht ins Bodenlose. Hoffnung macht jetzt auch der Gebrauchtwagenmarkt. weiter
  • 547 Leser

Regionalsport (29)

Sehenswerter Motorsport

MC Neunheim veranstaltet am Wochenende 13. Stoppel-Cross
Der MC Neunheim trägt im Wildenhäusle bei Pommertsweiler seinen 13. Stoppel-Cross aus.Laut Vorstand Dietmar Ott werden bis zu 120 Fahrer in acht verschiedenen Kubik- und Altersklassen am Start sein. Mit Lokalmatadoren wie Kevin Abele aus Niederalfingen und Jürgen Prinz aus Rosenberg garantiert das Team des MCN spannende Rennen. Auch die Teilnehmer ab weiter
  • 111 Leser

Sehenswerter Motorsport

13. Stoppel-Cross des MCN
Der MC Neunheim trägt im Wildenhäusle bei Pommertsweiler seinen 13. Stoppel-Cross aus. Bis zu 120 Fahrer werden bei der Veranstaltung erwartet. weiter

An die Erfolge anknüpfen

Fußball, Vorrunde VW-Juniorenmasters
Bei den VW-Masters spielten in den letzten Jahren die Normannen immer eine gute Rolle, letztendlich konnte man sich fast immer für die Endrunde in Wolfsburg qualifizieren und gewann auch schon diese „Deutsche D-Junioren Meisterschaft“. Am Sonntag schicken sich die D-Junioren von Vladi Maletic an, diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. weiter

Das Glück erzwingen

Fußball, B-Junioren
Die B-Junioren-Fußballer des FC Normannia treffen am Sonntag um 10.30 Uhr zuhause auf den Aufsteiger FC Eislingen, der sehr gut in die Saison gestartet ist. weiter

Hoffenheim zu Gast im Schwerzer

Fußball, C-Junioren
Auch im zweiten Heimspiel hat der FC Normannia eine fast unlösbare Aufgabe vor sich, denn es kommt 1899 Hoffenheim. Anpfiff des C-Junioren-Oberligaspiels ist am Samstag um 14.30 Uhr. weiter
  • 132 Leser

Gastgeber spekulieren auf Medaillen

Leichtathletik, WLV-Mannschaftsfinale in Gmünd: 458 Teilnehmer im Alter von 12 bis 15 Jahren sorgen am Samstag für eine Rekordbeteiligung
Die Gmünder Leichtathleten fiebern ihrem Saisonhöhepunkt entgegen: Am Samstag von 11 bis 17 Uhr wird im Stadion des Berufschulzentrums auf dem Hardt der Endkampf um die württembergische Schülermannschaftsmeisterschaft ausgetragen. Die gastgebende LG Staufen rechnet sich hierfür ganz gute Chancen aus. weiter
sport in kürze
In Ulm im EinsatzFUSSBALL Schiedsrichter Mike Böttigheimer von der SG Bettringen leitet am Samstag um 14.30 Uhr das Spiel in der B-Junioren-Oberliga zwischen dem SSV Ulm 1846 II und dem Offenburger FV. Assistenten sind Imke Somberg (TSGV Waldstetten) und Dennis Papapietro (FC Durlangen). weiter
  • 262 Leser

Platz drei und zehn

Volleyball: Frickenhofen I und II bei Vorbereitungsturnier
Beim Saisonvorbereitungsturnier in der Gschwender Mehrzweckhalle belegten die A-Klasse-Damen des SV Frickenhofen einen dritten Platz sowie die B-Klasse- Damen den zehnten Rang. weiter

Denzinger gegen Ex-Kollegen

Volleyball, Regionalliga: Gmünderinnen wollen beim SSV Ulm die Revanche
Am Sonntag fällt er, der Startschuss zur neuen Volleyballsaison. Für die Spielerinnen der DJK Gmünd, nach einem Jahr Abstinenz, nun wieder in der Regionalliga. Dass man am Sonntag um 15 Uhr als Erstes in der Ulmer Blauringhalle gegen den SSV Ulm antreten muss, ist wohl Schicksal, denn derselbe Gegner besiegelte in der vorletzten Saison mit einem Sieg weiter
  • 5

Sportmosaik

Es ist die weiteste Reise in dieser Saison. Der FC Normannia Gmünd spielt am Samstag beim FC Denzlingen. Knapp 260 Kilometer liegt die Gemeinde im Schwarzwald von Schwäbisch Gmünd entfernt. Der Verein FC Denzlingen, der 740 Mitglieder zählt, ist vor der Saison 2009 / 2010 als Meister der Verbandsliga Südbaden in die Oberliga aufgestiegen. Einen der weiter
  • 125 Leser

Derby der „kleinen“ Teams

Handball, Frauen: Bargau II und Bettringen II freuen sich auf das Derby
Die Handballdamen haben am Wochenende nur ein kleines Programm. In der Bezirksliga ist Alfdorf zu Gast bei Winterbach/Weiler und Bargau empfängt Aufsteiger Wangen-Börtlingen II. In der Kreisliga kommt es nach vielen Jahren wieder zum Derby zwischen Bargau II und Bettringen II. weiter

Pascal Morgant wieder in Gmünd

Handball, Männer: Der TV Mögglingen möchte Wiedergutmachung betreiben und die SG Bettringen den Fehlstart verhindern
Die Handballer des TSV Alfdorf sind am Samstag beim Hbi Weilimdorf auf Wiedergutmachung aus. Etwas entspannter kann Lorch am Sonntag gegen Landesligaabsteiger Hohenacker antreten, während auf die SG Bettringen mit Herbrechtingen-Bolheim gleich die nächste schwere Auswärtshürde wartet. Der TSB Gmünd II empfängt FA Göppingen II. weiter

Deutliche Worte

Handball, Württemberg-Liga: Heimpremiere für den TSB Gmünd am Samstag gegen Schlusslicht TV Großbottwar
Nach zwei Auswärtsspielen zu Saisonbeginn können sich die Gmünder Zuschauer auf das erste Heimspiel des TSB Gmünd in der Württembergliga gegen Großbottwar freuen. Anpfiff in der Großsporthalle ist am Samstag um 17 Uhr. Die Marschrichtung gibt TSB-Trainer Rolf Kölle vor: „Wir wollen mit schnellem Tempo-Handball einen deutlichen Sieg einfahren.“ weiter
  • 5

Die unendliche Geschichte

Fußball, Kreisliga A: Der TV Herlikofen bestreitet das achte Auswärtsspiel der Saison beim Dritten TSV Essingen II
Eigentlich sollte diese A-Liga-Vorschau wie folgt beginnen: Erwischt es eines der beiden Null-Niederlagen-Teams? Herlikofen und Essingen II begegnen sich direkt. Und zwar in Herlikofen. weiter
  • 3
  • 130 Leser

FC Eschach einmal anders

Fußball, Kreisliga BII
Ganz spannend könnte es in der Kreisliga BII werden. Und zwar bis zum Schluss. Mehreren Teams ist zuzutrauen, bis zum Saisonende oben mitzuspielen. weiter

Vorne hui, hinten pfui

Fußball, Kreisliga BI
Zwischen Genie und Wahnsinn bewegt sich der AS Stella Italia. Beeindruckende Siege und horrende Niederlagen wechseln sich ab beim Vierten der BI. weiter

Eine alte Rechnung

Fußball, Bezirksliga: Bargau empfängt Heldenfingen, Heubach beim Titelaspiranten
Es ist zu früh zum Unken, aber was die TSG Schnaitheim derzeit bietet, ist definitiv aufstiegsreif. Weshalb der TSV Heubach vor der am Sonntag anstehenden Bezirksligapartie bei der TSG „nichts zu verlieren hat“, sagt TSV-Spielertrainer René Vokal. weiter

Die nächste Angriffswelle

Fußball, Oberliga: FC Normannia Gmünd spielt am Samstag auswärts bei Aufsteiger FC Denzlingen
Auf die beste Offensive folgt die zweitbeste: Der FC Normannia Gmünd muss am Samstag die weite Reise zum FC Denzlingen antreten. Vor allem die starke Offensive des Aufsteigers sorgt in der Fußball-Oberliga für Aufsehen. Lothar Mattner allerdings zeigt sich davon unbeeindruckt. Im Gegenteil: Dem FCN-Trainer kommt das sogar gerade recht. Anpfiff: 15.30 weiter
  • 4
  • 145 Leser

Spiele am Wochenende

Landesliga bis Kreisliga B
LandesligaFreitag, 19 Uhr:TSV Bad Boll – SV Ebersbach/FilsSamstag, 15.30 Uhr:1. FC Eislingen – TSV EssingenSonntag, 15 Uhr:TV Wiblingen – GSV DürnauFC Heidenheim II – FV SontheimCalcio Leinfelden – RSK EsslingenSF Dorfmerkingen – ZuffenhausenNellingen – Plattenhardt (15.30 Uhr)SSV Ulm II – FC Donzdorf weiter
  • 167 Leser

FCH gegen Wacker

Fußball, Dritte Liga bis Landesliga
Der FC Heidenheim trifft am Samstag um 14 Uhr auf Wacker Burghausen, den Tabellendritten der Dritten Liga. Angst haben die Heidenheimer aber nicht, zumal die Schmidt-Truppe erst ein Heimspiel verloren hat. In der Verbandsliga bekommt es der VfR Aalen II mit Olympia Laupheim zu tun, die Landesligisten Essingen (in Eislingen) und Dorfmerkingen (gegen weiter

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Verbandsliga
Der VfR Aalen greift am Wochenende erst am Sonntag ins Geschehen ein, um 14 Uhr startet das Gastspiel in Hessen bei Eintracht Frankfurt II. Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:Jahn Regensburg – FC IngolstadtDynamo Dresden – BraunschweigCarl Zeiss Jena – Werder Bremen IIUnterhaching – Kickers OffenbachSV Sandhausen – Rot-Weiß ErfurtWehen weiter

Kraft getankt für Eintracht Frankfurt

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen fährt am Sonntag in die Mainmetropole / Lange Verletztenliste
Kann der VfR Aalen die längere Pause zwischen den Spielen in dieser Woche nutzen, um schöpferische Kraft zu tanken? Die Antwort werden die Spieler am Sonntag (14 Uhr) beim Tabellenzwölften Eintracht Frankfurt II im dortigen Volksbank-Stadion geben. weiter
  • 5
  • 846 Leser

Zweimal Heubach

Badminton: Gschwend startet dreifach in die Saison
Die neue Spielrunde für alle drei Gschwender Badmintonmannschaften beginnt am Samstag zu Hause mit Heimspielen. Man darf gespannt sein, wie sich die neustrukturierten Mannschaftsbesetzungen in den Ostalbderbys schlagen werden. weiter

Gmünd verpasst die Chance

Schach, Landesliga: 4:4 im Spitzenspiel bei Grunbach II/ Leinzell unterliegt nur knapp
Der Auftakt zeigte, dass die zehn Teams mit ihrer Spielstärke nicht weit auseinander liegen, die Ergebnisse waren äußerst knapp. Für die Mannschaften aus dem Gmünder Raum gab es keinen Sieg, aber achtbare Ergebnisse. weiter

Luis Kiemel stürzt schwer, Marco Wahl gewinnt

Skispringen: SC Degenfeld mit zehn Athleten am Katzenbuckel
Der SC Degenfeld fuhr mit zehn Springern an den Katzenbuckel zu einem Nachwuchsspringen, davon waren fünf Neueinsteiger.Schon im Training waren einige Springer gestürzt. Luis Kiemel stürzte schwer und konnte am Wettkampf nicht teilnehmen. Bei den zwei Wertungsdurchgängen waren noch acht Degenfelder Springer mit guten Leistungen dabei. Bei den Schülern weiter

Arnold gratuliert

Der Deutsche Karatemeister Lamm zurück aus Berlin
Als zweifacher Deutscher Meister kehrte Thomas Lamm dieser Tage aus Berlin zurück. Oberbürgermeister Richard Arnold gratulierte Thomas Lamm zu seinem Doppelsieg bei einem Besuch im Gmünder Rathaus. weiter

Überregional (98)

'Das schwirrt im Kopf rum'

Interview: Sabrina Roß aus Stuttgart will bei der Volleyball-EM ins Halbfinale
Sabrina Roß von Allianz Volley Stuttgart hat den Sprung zur Volleyball-EM geschafft. In Polen visiert sie mit dem deutschen Team das Halbfinale an. weiter
  • 288 Leser

'Öffentliche Schätze'

Google muss sein Buch-Projekt überdenken
Nach dem in den USA vorläufig gescheiterten Buch-Projekt des Internetriesen Google rechnet die deutsche Buchbranche mit einer für europäische Autoren besseren Vereinbarung. 'Die Karten sind neu gemischt', sagte der Geschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Alexander Skipis, gestern. Er gab sich zuversichtlich, dass es auch bei der weiter
  • 349 Leser

Arbeitsloser findet Goldschatz

Fund aus der Zeit der Angelsachsen soll Millionen wert sein - Rätseln über die Herkunft
Ein Hobbyarchäologe ist mit seinem Metalldetektor auf einem Feld in England auf den größten je gefundenen Schatz aus der Zeit der Angelsachsen gestoßen. Er besteht aus 1500 Einzelstücken. weiter
  • 361 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ITALIEN: Bari - Cagliari 0:1, Florenz - Sampdoria Genua 2:0, Palermo - AS Rom 3:3, Bergamo - Catania 0:0, Lazio Rom - Parma 1:2, Udinese - AC Mailand 1:0, Inter Mailand - Neapel 3:1, Bologna - Livorno 2:0, Siena - Chievo Verona 0:0. - Tabellenspitze: 1. Inter Mailand 5 Spiele/13 Punkte, 2. Juventus Turin 4/12, 3. Sampdoria Genua 5/12. SPANIEN: weiter
  • 349 Leser

Auszeichnung für mutige Helfer

Nicht weggesehen: Bei einem Streit in Pforzheim eingegriffen
Der von einer Gruppe von Mädchen in Pforzheim schwer verletzte 42-Jährige soll für seine Zivilcourage ausgezeichnet werden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, erhalten der Mann und zwei weitere Helfer, die bei einem Streit deeskalierend eingreifen wollten, heute die Verdienstmedaille des Präventionsvereins 'Pforzheim - Sicherer Enzkreis'. weiter
  • 361 Leser

Blitzaktionen bei Streiks sind erlaubt

'Flashmob-Aktionen' im Einzelhandel sind nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts als streikbegleitende Spontanaktionen nicht generell unzulässig. Die Wirtschaft reagiert empört: Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt sieht die Tarifautonomie in Gefahr. Der Einzelhandelsverband HDE prüft eine Verfasssungsklage. Im Dezember 2007 hatte die Dienstleistungsgewerkschaft weiter
  • 545 Leser

Bombenbastler: SPD wirft Rech Versagen vor

Nach der Festnahme eines rechtsextremen mutmaßlichen Bombenbauers steht Innenminister Heribert Rech (CDU) in der Kritik. Das Frühwarnsystem des Landes gegen rechtsextremistische Bedrohungen habe versagt, sagt der SPD-Abgeordnete Stephan Braun. Eine Antwort auf eine Anfrage zeige, dass die Polizei vor dem anonymen Hinweis aus der Antifa-Szene nichts weiter
  • 334 Leser

Böser Absturz vor dem Gipfel

HSV nach Blamage in Osnabrück verunsichert gegen die Bayern
Osnabrück vor den Kickstiefeln, die Bayern im Kopf: Diese Gratwanderung ging schief für den HSV. Die Pleite im Pokal trübt die Freude auf den Klassiker. weiter
  • 377 Leser

Dax steckt kräftigen Rückschlag ein

Der deutsche Aktienindex hat sich gestern zunächst erholt. Um die Mittagszeit konnte er ein leichtes Plus erzielen. Im Laufe des Nachmittages kam es dann zu einem kräftigen Rückschlag: Der Dax gab in der Spitze bis 2 Prozent nach. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen auf breiter Front. Auch herrsche eine allgemeine Unsicherheit wie es nach den Jahreshöchstkursen weiter
  • 502 Leser

Der Favorit heißt Schröder

Bei den Türken genießt der Ex-Kanzler immer noch höchstes Ansehen
Angela Merkel ist in der Türkei nicht allzu beliebt. Man nimmt ihr übel, dass sie eine Vollmitgliedschaft des Landes in der EU rigoros ablehnt. weiter
  • 332 Leser

Der PS-Zirkus sucht Normalität

Formel 1: Piloten halten sich in Renault-Affäre zurück
Die Formel 1 will nach dem Renault-Skandal den Neuanfang: In der Nacht von Singapur steht für den PS-Zirkus viel auf dem Spiel. weiter
  • 369 Leser

Deutsche leben immer länger

Die Menschen in Deutschland leben immer länger. Wer 2008 geboren wurde, hat nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes eine höhere durchschnittliche Lebenserwartung als alle früheren Jahrgänge. Demnach können Jungen auf durchschnittlich 77,2 Jahre Lebenszeit hoffen, Mädchen auf 82,4 Jahre. Auch für ältere Menschen hat sich die Aussicht auf ein weiter
  • 321 Leser

Die Erwartungen steigen

USA möchten einen Partner, der mehr internationale Lasten schultert
Als 'mächtigste Frau der Welt' ist Angela Merkel in den USA bekannt. Wer regiert, dürfte Barack Obama egal sein - wenn Deutschland verlässlich ist. weiter
  • 413 Leser

Doppelgrab in Troja gefunden

In der legendären antiken Stadt Troja haben Tübinger Archäologen an der äußeren Stadtgrenze ein Doppelgrab aus der Spätbronzezeit (1650 bis 1200 v.Chr.) entdeckt. Der Fund wird als besonders bedeutsam eingestuft, weil die Gräber in unmittelbarer Nähe zu dem Graben liegen, der nach Einschätzung der Wissenschaftler die Unterstadt als Verteidigungsanlage weiter
  • 382 Leser

Druck auf Teheran wegen des Nuklearprogramms

In den Atomstreit mit dem Iran ist während des UN-Treffens Bewegung gekommen. Offenbar wächst auch von Seiten Russlands der Druck auf Teheran. Die fünf Vetomächte im Weltsicherheitsrat (USA, Großbritannien, Russland, Frankreich, China) und Deutschland forderten von Teheran bis zum 1. Oktober 'ernsthafte Antworten' auf die Fragen zu seinem Atomprogramm. weiter
  • 358 Leser

Dutt ist kein Kasper

Pokal-Pleiten: Freiburgs Trainer ruhig - Veh als falsches Opfer
Entschlossener als ihre Mannschaften traten die Trainer von Hertha BSC, SC Freiburg und VfL Wolfsburg nach den Pleiten im DFB-Pokal auf. Sie suchten die Schuld bei anderen, etwa - wie Lucien Favre - bei Fortuna. weiter
  • 297 Leser

Ein Doppel lost aus

Frauen-Europameisterin Celia Okoyino da Mbabi und Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff losen am Samstag ab 23 Uhr im Aktuellen Sportstudio des ZDF das Achtelfinale im DFB-Pokal aus. Ausgetragen werden die Spiele am 27. und 28. Oktober. Das Finale findet am 15. Mai 2010 im Berliner Olympiastadion statt. sid weiter
  • 476 Leser

Ein Traumstart für die deutsche Military-Equipe

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter setzten sich am ersten von vier Tagen der Europameisterschaft in Fontainebleau an die Spitze des Feldes. Vor allem Frank Ostholt durfte jubeln: Er liegt mit Air Jordan auch in der Einzelwertung vorn. Nach der Dressur sprach er von einer Medaille, 'am liebsten in der schönen goldenen Farbe'. Der 34-Jährige will bei weiter
  • 401 Leser

Einmal mehr der Traum von einer Medaille

Weltmeister Russland bei der Generalprobe besiegt, jetzt soll nach Möglichkeit Titelverteidiger Italien beim Auftakt der EM folgen: Deutschlands Volleyballerinnen greifen bei den Titelkämpfen in Polen nach der zehnten Medaille der Geschichte. 'Die Mannschaft ist fertig', sagt Bundestrainer Giovanni Guidetti in bester Trapattoni-Manier, 'ich hoffe, wir weiter
  • 306 Leser

Elch im südlichen Niedersachsen unterwegs

Bulle hatte sich eine Woche lang in Hessen herumgetrieben - Keine Gefahr für Menschen
Nach gut einwöchiger Wanderung durch Hessen streift ein Elchbulle jetzt durch die Wälder im südlichen Niedersachsen. Radfahrer und Spaziergänger hatten das Tier in den vergangenen Tagen im Landkreis Göttingen gesehen. Ein Mann hatte den Elch an einem Wildgehege beobachtet, in dem Wildschweine gehalten werden. Auch bei der Polizei waren Elch-Meldungen weiter
  • 342 Leser

Frau auf Wiesn vergewaltigt

Unbekannter fällt noch auf dem Festgelände Studentin an
Nach dem Besuch des Münchner Oktoberfestes ist eine 29-jährige Studentin am späten Mittwochabend vergewaltigt worden. Die Frau war auf dem Weg zu einem U-Bahnhof gewesen, als sie noch auf dem Festgelände von einem unbekannten Mann von hinten gepackt und ins Gebüsch gezogen wurde. Wie die Polizei gestern mitteilte, gelang es dem Gewalttäter trotz heftiger weiter
  • 368 Leser

G-20-Gipfel: Finanzmärkte stehen im Fokus

Der G-20-Gipfel in Pittsburgh hat begonnen. Gestern Abend kam es bereits vor Ort zu ersten Protestaktionen. Die dortige Polizei rechnet an den beiden Gipfeltagen mit Tausenden von Demonstranten. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) verlangten kurz vor Gipfel-Beginn greifbare Ergebnisse zur Reform der Finanzmärkte. Sie weiter
  • 391 Leser

Geheimniskrämer wird als Mäzen geschätzt

Dieter Schwarz feiert in Heilbronn 70. Geburtstag - 'Kompromissloses Wachstum'
Ohne öffentliches Brimborium feiert heute einer der erfolgreichsten und reichsten deutschen Unternehmer seinen Geburtstag: Dieter Schwarz, der Gründer von drei Handelsketten, wurde 70 Jahre alt. weiter
  • 680 Leser

Gericht durchkreuzt EU-Klimaschutzpolitik

Urteil: Mitgliedstaaten dürfen selber über Zahl der Verschmutzungszertifikate entscheiden
Experten warnen bereits vor einer Unterhöhlung des gesamten Emissionshandelssystems in der EU. Grund für ihre Sorge ist ein aktuelles Gerichtsurteil. weiter
  • 406 Leser

Großes Reinemachen nach Sandsturm

Die australische Metropole Sydney hat ihr Postkarten-Image zurück: Am Tag nach dem schwersten Sandsturm seit 70 Jahren erwachten die Einwohner am Donnerstag bei strahlendem Sonnenschein. Nur eine dicke Staubschicht auf Autos und Veranden erinnerte an den gespenstigen Mittwoch, als die australische Ostküste plötzlich in dichten roten Nebelschwaden versank weiter
  • 389 Leser

Größe als Kassen-Rezept

GEK erhofft sich durch Fusion mit Barmer Kostenvorteile
Marktmacht und damit Kostenersparnis ist der Hauptgrund für die Fusion der Gmünder Ersatzkasse mit der Barmer zur größten deutschen Krankenkasse. Für die Versicherten soll sich wenig ändern. weiter
  • 648 Leser

HRE soll von der Börse verschwinden

Nach der vollständigen Übernahme der Hypo Real Estate durch den Bund soll die Krisenbank von der Börse genommen werden. Das sagte der Chef des Bankenrettungsfonds Soffin, Hannes Rehm, dem 'Handelsblatt'. Langfristig werde der Bund die Bank aber zurück auf den Markt bringen. 'Der Staat ist auf Dauer nicht der bessere Banker, sondern nur temporär der weiter
  • 566 Leser

Hrubesch mit Rumpfkader zur U-20-WM

Matthias Sammer schämt sich gegenüber Mannschaft und Trainer, kritisiert den Weltverband Fifa und denkt laut über Boykott nach: Die Diskussionen um die U-20-WM hält seit Wochen Fußball-Deutschland auf Trab, doch der DFB-Sportdirektor bringt unmittelbar vor dem Turnierstart eine neue Schärfe in die Diskussion. Als Trainer Horst Hrubesch nach einem noch weiter
  • 315 Leser

Hufgedonner in der Arena

Im Hauptgestüt Marbach beginnen am Sonntag die Hengstparaden
Mehr als 30 000 Besucher erwartet das Haupt- und Landgestüt Marbach zu den Hengstparaden, die am nächsten Sonntag beginnen. Schon bei der Generalprobe schauten 4000 begeisterte Pferdefans vorbei. weiter
  • 431 Leser

Im Wahn des Doktor Caligari

Wie Barrie Kosky an der Komischen Oper in Berlin den 'Rigoletto' verzaubert
Als albtraumhaftes Scherzo hat Barrie Kosky an der Berliner Komischen Oper 'Rigoletto' zum Harry-Potter-Zaubertrick verfremdet. Ein großer Wurf. weiter
  • 408 Leser

Immer weniger Krankenkassen

Die Zahl der gesetzlichen Krankenkassen nimmt rapide ab: Derzeit sind es bundesweit 186. Zum Beginn des Jahrzehnts waren es noch 420, im Jahr 1991 sogar 1209. Weitere Fusionen sind schon beschlossen oder werden verhandelt. So schließen sich Anfang 2010 die AOK Berlin und die AOK Brandenburg zusammen. Weitere dürften folgen. Dies ist ganz im Sinn von weiter
  • 612 Leser

In der EU setzt man auf Merkel

Der deutsche Außenminister ist für einen hohen Posten im Gespräch
Das Ergebnis der Bundestagswahl wird Auswirkungen auf das Machtgefüge in der EU haben. Kein Wunder, dass die Spannung in Brüssel steigt. weiter
  • 326 Leser

Kaum Herbstaufschwung am Arbeitsmarkt

Der Herbstaufschwung wird in diesem Jahr am Arbeitsmarkt bescheiden ausfallen. So sei die Zahl der Jobsucher im September nur um rund 80 000 auf knapp 3,39 Millionen gesunken, berichteten Volkswirte und Konjunkturforscher. Im Schnitt der letzten drei Jahren war die September-Arbeitslosigkeit um knapp 140 000 zurückgegangen. Ein weiterer Stellenabbau weiter
  • 535 Leser

Klage gegen Kohlekraftwerk

BUND befürchtet Belastungen durch Lärm und Schadstoffe
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) geht mit juristischen Mitteln gegen das geplante Kohlekraftwerk in Mannheim vor. Wie die Landesvorsitzende Brigitte Dahlbender in Stuttgart mitteilte, wurde beim Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg Klage gegen die Genehmigung für das Bauvorhaben eingereicht. Der Neubau würde zu deutlichen Zusatzbelastungen weiter
  • 278 Leser

Kluftinger zwischen Kühen und Krähen

Allgäuer Kult-Krimi des Autorenduos Klüpfel/Kobr mit Herbert Knaup verfilmt - 'Erntedank' läuft am Samstag
Die Krimis mit dem Allgäuer Kommissar Kluftinger sind Kult. Mit ihren mittlerweile fünf Büchern gelten Volker Klüpfel und Michael Kobr als Deutschlands erfolgreichstes Autorenduo. weiter
  • 474 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Sprach- und hilflos

Von wegen spitze - Schlusslicht ist der Süden im Ländervergleich. Geradezu brutal wurde die heimische Wirtschaft nach hinten durchgereicht. Baden-Württemberg ist republikweit das Hauptopfer der globalen Rezession. Schlimmer kann es nicht mehr kommen, sollte man meinen. Doch die schwarz-gelbe Landesregierung beweist das Gegenteil. Mehr als Sprach- und weiter
  • 391 Leser

KOMMENTAR · UN-VOLLVERSAMMLUNG: Keine Schwatzbude

Als 'Schwatzbude' diffamierten einst die Nazis das Parlament. Unwillkürlich mag einem das ins Gedächtnis kommen angesichts der Tiraden, die selbstverliebte Machthaber wie Gaddafi, Ahmadinedschad oder Chavez der Öffentlichkeit als Redner der UN-Vollversammlung zumuten. Wäre nicht 'Speakers Corner', die berühmte Meckerecke im Londoner Hydepark, das angemessenere weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR: Zwangsläufiger Schritt

Lieber rechtzeitig einen Partner suchen als auf absehbare Zeit in Schönheit untergehen - nach diesem Motto hat sich die Gmünder Ersatzkasse (GEK) für die Fusion mit der Barmer entschieden. Es ist schade, dass eine mittelgroße Krankenkasse im Land ihre Eigenständigkeit verliert. Doch es ist die zwangsläufige Folge des Gesundheitsfonds. Größe ist Trumpf, weiter
  • 507 Leser

Land Hauptopfer der Krise

Baden-Württemberg Schlusslicht im Ländervergleich - Ifo-Barometer steigt
Der Südwesten ist bundesweit das Hauptopfer der globalen Krise. Das Land ist mit minus 10,1 Prozent so heftig auf Schrumpfkurs wie noch nie und zugleich das Schlusslicht im Ländervergleich. weiter
  • 692 Leser

LEITARTIKEL · STAATSTHEATER: Dramen ums Geld

Glaube, Liebe - Geld. So lauten die Leitbegriffe des Schauspiels am Staatstheater Stuttgart, das heute mit 'Nachtasyl' von Maxim Gorki in die Saison startet. Ja, richtig gelesen, den drei göttlichen Tugenden folgen die Theatermacher nämlich nicht: die Hoffnung ist gestrichen, zeitgemäß-kritisch durch Geld ersetzt. Allerdings wissen die Stuttgarter, weiter
  • 411 Leser

Leute im Blick

Daniel Schuhmacher 'DSDS'-Gewinner Daniel Schuhmacher (22) muss seinen Weg künftig ohne Mentor und Produzent Dieter Bohlen (55) gehen. 'Es ist eine Trennung in Freundschaft', sagte der 'Deutschland sucht den Superstar'-Juror der 'Bild'-Zeitung. Bohlen begründete die Trennung nur vier Monate nach dem Finale der RTL-Castingshow mit Zeitmangel. 'Es hilft weiter
  • 364 Leser

Lindemann mit starkem Comeback

Nach zwei Jahren Verletzungspause hat der sechsmalige deutsche Eiskunstlauf-Meister Stefan Lindemann ein Klasse-Comeback bei der Nebelhorn-Trophy gegeben. Mit Rang acht nach dem Kurzprogramm zum Auftakt des Sommerwettbewerbs lag der 28 Jahre alte WM-Dritte von 2004 auf Kurs für die Olympia-Qualifikation. 'Ich fühle mich sehr, sehr gut', sagte Lindemann, weiter
  • 308 Leser

Löw macht Badstuber und Müller Hoffnung

Bundestrainer Joachim Löw hat Jungstars wie Thomas Müller und Holger Badstuber von Bayern München bei anhaltend guten Leistungen Hoffnung auf eine Nominierung für die WM 2010 in Südafrika gemacht. Müller und Badstuber hätten in den vergangenen Wochen überzeugt. Jetzt müsse man die weiteren Monate abwarten. sid weiter
  • 619 Leser

MAN mit unbefristetem Sparkurs

Der Lastwagenhersteller MAN stellt sich auf eine jahrelange Durststrecke ein und hat deshalb einen unbefristeten Sparkurs angekündigt. Auch nach dem Auslaufen der Kurzarbeit Ende 2010 müsse die größte MAN-Sparte weiterhin 500 Mio. EUR jährlich einsparen, sagte Nutzfahrzeuge-Chef Anton Weinmann. 'Wir werden keine betriebsbedingten Kündigungen aussprechen.' weiter
  • 610 Leser

Maradona kämpft gegen seine Entmachtung

Argentinischer Nationalcoach nach Kuraufenthalt in Italien wieder in Heimat zurückgekehrt
Mit der Rückkehr in die Heimat hat für Diego Maradona der Countdown ins Ungewisse begonnen. Nach einem geheimnisvollen elftägigen Spa-Aufenthalt in Italien traf der Fußball-Nationaltrainer von Argentinien gestern in Buenos Aires ein. Nun will er mit frischer Kraft um seine berufliche Zukunft kämpfen und die strauchelnden 'Albicelestes' doch noch zur weiter
  • 324 Leser

Marco legt Revision in Türkei ein

Der in der Türkei wegen Missbrauchs einer 13-Jährigen verurteilte Marco Weiss aus Uelzen (Niedersachsen) geht in Revision. Sie sei bei der Justiz in Antalya eingelegt worden und werde von dort an den zuständigen Strafgerichtshof in Ankara weitergeleitet, sagte der türkische Anwalt des 19-Jährigen, Ahmet Ersoy, in Antalya. Näher begründen werde man die weiter
  • 344 Leser

Merkel macht Milch zur Chefsache

Bundesweit haben gestern erneut zahlreiche Landwirte gegen die aus ihrer Sicht zu geringen Milchpreise protestiert. In einer spektakulären Aktion haben Bauern aus Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern in Dedelow bei Prenzlau 100 000 Liter Milch auf einem Acker versprüht. Unterdessen hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in die Milchpreisdebatte weiter
  • 493 Leser

Mit ein paar Tricks wirklich billig fliegen

Wer beim Ticketkauf sparen will, muss flexibel sein
Billigflieger stellen nicht immer die preiswerteste Variante zum Verreisen dar. Wer sich allerdings an ein paar Regeln beim Suchen und Buchen der Flüge hält, kann viel Geld sparen, sagen Verbraucherschützer. weiter
  • 858 Leser

NA SOWAS . . .

Damit die Pizza auf dem Heimweg nicht kalt wird, hat ein Autofahrer (33) in Kronach (Franken) ordentlich Gas gegeben. Kurz nach dem Stadtgebiet beschleunigte er seinen Wagen auf 140 Stundenkilometer. Auch eine 70er-Zone konnte den Hungrigen nicht bremsen, mit 160 Sachen raste er an einer Ortschaft vorbei - und wurde geblitzt. Jetzt setzt es ein Bußgeld, weiter
  • 294 Leser

Neue Hoffnung auf Impfstoff gegen Aids

Wissenschaftler haben erstmals mit Erfolg einen Aids-Impfstoff an Menschen getestet. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) testeten Wissenschaftler den Impfstoff in Großversuchen mit mehr als 16 000 Menschen in Thailand. Das Risiko einer HIV-Ansteckung wurde damit um etwa ein Drittel gesenkt. Der Geschäftsführer der Deutschen Aidsstiftung, weiter
  • 434 Leser

NOTIZEN

Terroristen brechen aus Fünf zum Tode verurteilte Al-Kaida-Terroristen sowie elf weitere Häftlinge sind aus einem Gefängnis in der irakischen Stadt Tikrit ausgebrochen. Die Behörden verhängten daraufhin eine Ausgangssperre für die 250 000 Einwohner zählende Stadt. Tikrit ist die Heimatstadt des hingerichteten ehemaligen irakischen Machthabers Saddam weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

Überraschung verpasst Handball: Die bereits für das Halbfinale qualifizierten deutschen Frauen mussten beim World Cup in Aarhus ihre erste Niederlage hinnehmen. Sie verloren gegen Olympiasieger Norwegen mit 25:26 (14:11). Beste Werferinnen waren Franziska Mietzner (Frankfurt/Oder) und Ania Rösler (Leipzig) mit je sieben Toren. DSF steigt wieder ein weiter
  • 443 Leser

NOTIZEN

Intensivtäter mit 15 Ravensburg/Weingarten. Die Polizei in Ravensburg und Weingarten hat 14 Einbrüche und einen Raubüberfall aufgeklärt. Zwei Tatverdächtige im Alter von 21 und 15 Jahren sind in Haft. Ihnen drohen Gefängnisstrafen, denn sie sind einschlägig vorbestraft. Der 15-Jährige gilt als jugendlicher Intensivtäter. Bei dem Raubüberfall sollen weiter
  • 455 Leser

NOTIZEN

Bosch gibt ab Der weltgrößte Autozulieferer Bosch hat einen Teil seines Bremsengeschäfts in den USA verkauft. Der Handel mit Produkten wie Bremssätteln, Scheiben- und Trommelbremsen, der in Nordamerika im Jahr 2009 einen Umsatz von 580 Mio. Dollar erbracht hatte, geht an den japanischen Hersteller Akebono Brake Industry. Dies teilte Bosch in Stuttgart weiter
  • 591 Leser

NOTIZEN

Vier Leichen im Auto Nach dem Fund von vier Toten in einem ausgebrannten Auto im brandenburgischen Schönefeld spricht aus Sicht der Ermittler einiges für ein Familiendrama. Das sagte der zuständige Staatsanwalt. In dem Fahrzeugwrack, in dem die Leichen von einer Frau und drei Kindern lagen, befand sich auch ein Benzinkanister. Zudem habe der Vater der weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN

Maler Klaus Arnold tot Der Maler und Bildhauer Klaus Arnold ist tot. Wie die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe mitteilte, starb der frühere Professor und Rektor im Alter von 81 Jahren. In Karlsruhe hatte er Malerei gelehrt und die Akademie von 1976 bis 1988 geleitet. Kiss und Abba und der Ruhm Kiss, Red Hot Chili Peppers, Abba und LL weiter
  • 332 Leser

Ochsenhausen zum Auftakt in San Sebastian

Tischtennis-Profi Timo Boll ist fünf Tage nach der EM in Stuttgart schon wieder für seinen Club Borussia Düsseldorf gefordert. Zum Auftakt der neuen Champions League-Saison muss der Titelverteidiger heute im polnischen Grodzisk Mazowiecki antreten. Während die Rheinländer erneut die Setzliste der Champions League anführen, ist der personell unveränderte weiter
  • 356 Leser

Offenbar nur ein kurzes Strohfeuer

LBBW erwartet 2 Milliarden Euro Verlust
Das Strohfeuer währte nur kurz: Nach anfänglichen Gewinnen schreibt die Landesbank in diesem Jahr angeblich zwei Milliarden Euro Verlust. weiter
  • 580 Leser

Posse um unbrauchbare Bücher

Rund 80 Tonnen alter Bücher der Uni Eichstätt wanderten in den Müll. Ein Gericht bescheinigte der Rektorin, rechtens gehandelt zu haben. weiter
  • 318 Leser

Praemium Imperiale für Alfred Brendel

Der österreichische Pianist Alfred Brendel gehört zu den Preisträgern des Praemium Imperiale 2009 des japanischen Kaiserhauses. Der in mehreren Kategorien mit je 15 Millionen Yen (rund 111 000 Euro) dotierte und von der Japan Art Association gestiftete Kunst- und Kulturpreis wird auch als 'Nobelpreis der Künste' bezeichnet. Die weiteren Preisträger weiter
  • 337 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Cottbus - FSV Frankfurt, Oberhausen - Duisburg, Union Berlin - RW Ahlen. - Samstag, 18: Bielefeld - St. Pauli, Kaiserslautern - Karlsruher SC. - Sonntag, 13.30: Augsburg - Koblenz, 1860 München - Paderborn, Rostock - Greuther Fürth. - Montag, 20.15: Düsseldorf - Aachen. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Heidenheim weiter
  • 456 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 31 735 307,00 Euro Gewinnklasse 2 497 527,80 Euro Gewinnklasse 3 70 215,60 Euro Gewinnklasse 4 3927,30 Euro Gewinnklasse 5 241,20 Euro Gewinnklasse 6 53,10 Euro Gewinnklasse 7 26,50 Euro Gewinnklasse 8 11,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 048 346,10 Euro ohne Gewähr weiter
  • 405 Leser

R. Stahl verschärft Sparprogramm

Umsatz, Ergebnis und Auftragseingang gehen weiter zurück
Der Abwärtstrend beim Explosionsschutzspezialist R. Stahl hält an. Umsatz, Ergebnis und Auftragseingang sind im Verlauf des dritten Quartals nochmals zurückgegangen, sagte Vorstandschef Martin Schomaker in Waldenburg (Hohenlohekreis), ohne konkrete Zahlen zu nennen. Schomaker rechnet mit Rückgängen im zweistelligen Bereich im zweiten Halbjahr. Ziel weiter
  • 596 Leser

Rathauschefs in drei Städten zur Wahl

Die Bundestagswahl bestimmt am kommenden Sonntag nicht allein das politische Geschehen im Land. Gleich dreimal werden neue Oberbürgermeister gewählt.Bei den Oberbürgermeisterwahlen in Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) und Wangen im Allgäu (Kreis Ravensburg) ist mehr oder weniger alles klar, weil es nur je einen Kandidaten gibt. In Horb ist es Bürgermeister weiter
  • 332 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Nürnberg - VfL Bochum (0:1) Samstag, 15.30 Uhr Eintracht Frankfurt - VfB Stuttgart (2:0) VfL Wolfsburg - Hannover 96 (2:1) Borussia Dortmund - Schalke 04 (0:1) Werder Bremen - Mainz 05 (2:0) 1. FC Köln - Bayer Leverkusen(1:3) Samstag, 18.30 Uhr Hamburger SV - FC Bayern München(1:1) Sonntag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach weiter
  • 416 Leser

Rekord-Minus im Südwesten

Wirtschaft ist stärker geschrumpft als in allen anderen Bundesländern
Mit einem Minus von zehn Prozent ist die Wirtschaftsleistung in Baden-Württemberg so stark geschrumpft wie nie. Grund ist die Dominanz der Industrie. weiter
  • 356 Leser

Respekt für Kanzlerin

Polen sympathisieren mit der Ostdeutschen
Sie spricht von der bedingungslosen Kriegsschuld Deutschlands und stammt aus der ehemaligen DDR: Angela Merkel beeindruckt die Polen. weiter
  • 278 Leser

Reutlinger Rot-Grün: Empfehlung für die Konkurrenz

'Wer Schwarz-Gelb verhindern will, muss Rot-Grün stärken.' Die Reutlinger Bundestagskandidaten Beate Müller-Gemmeke (grün) und Sebastian Weigle (rot) haben die Wähler zum taktischen Abstimmen aufgerufen. So gab Müller-Gemmeke, die per Landesliste in den Bundestag einziehen dürfte, eine Erststimmen-Empfehlung für Weigle ab - der umgekehrt Zweitstimmen weiter
  • 349 Leser

Schwedische Polizei peinlich ausgetrickst

. 'Ausgetrickst wie im Kinder-Krimi', 'schlapp', 'peinlich': Schwedens Polizei hat harte Kritik einstecken müssen, nachdem Gangster wie im Hollywood-Film eine Stockholmer Geldzentrale von einem Hubschrauber aus ausrauben und mit der Beute davonfliegen konnten. Die Medien waren sich gestern, am Tag nach dem mit enormer Präzision durchgeführten Coup aus weiter
  • 368 Leser

Schweiz kein Steuerparadies mehr

OECD würdigt stärkere internationale Zusammenarbeit
Die Schweiz ist laut Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) künftig kein Steuerparadies mehr. Das Land werde nicht mehr auf der grauen Liste geführt. Damit werden Staaten angeprangert, die in Steuerfragen nicht ausreichend kooperieren. Die Schweiz sei dabei, das zwölfte Abkommen zum Austausch steuerrelevanter Informationen weiter
  • 333 Leser

Spekulationen um Besetzung des VW-Aufsichtsrates

Wolfsburger Autokonzern dementiert Berichte über Konflikt mit dem Emirat Katar
Der neue VW-Großaktionär Katar soll künftig zwei Sitze im Aufsichtsrat des Autobauers erhalten. Aus Kreisen der niedersächsischen Landesregierung verlautete, es gebe keinen Konflikt zwischen VW und dem Emirat über die Zahl der Sitze im Kontrollgremium. Das 'Manager Magazin' dagegen hatte berichtet, VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch wolle Katar nur weiter
  • 576 Leser

Staatskanzlei: Niemanden bespitzelt

NRW-Regierungszentrale spricht von üblichen Kontakten
Die nordrhein-westfälische Staatskanzlei hat Vorwürfe dementiert, in Bespitzelungen der SPD-Landesvorsitzenden Hannelore Kraft durch die CDU eingebunden gewesen zu sein: 'Die Staatskanzlei hat niemanden bespitzelt, weder systematisch, noch im Einzelfall.' Kontakte zwischen der Staatskanzlei, der CDU-Landtagsfraktion und der CDU-Landesgeschäftsstelle weiter
  • 354 Leser

STICHWORT · G 20: Die Wirtschaftsriesen

Die Länder in der Gruppe der 20 (G 20) repräsentieren zwei Drittel der Weltbevölkerung, knapp neun Zehntel der globalen Wirtschaftskraft und vier Fünftel des weltweiten Handels. In dem Zusammenschluss sind im Gegensatz zur bekannteren Gruppe der 8 (G 8) nicht nur die stärksten Industrienationen, sondern auch aufstrebende Volkswirtschaften wie China, weiter
  • 430 Leser

STUTTGARTER SZENE

Autotouristen Das hätte Mercedes gut gefallen: Die baden-württembergische Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) am Steuer eines brandneuen Flügeltürers. Diese Ehre wird nicht jedem zuteil, und dennoch ließ sich Gönner vergeblich bitten, bei ihrem Besuch der Frankfurter Automobilausstellung in das feuerrote Spielmobil zu klettern. 6,3 Liter sind der Hubraum, weiter
  • 440 Leser

THEMA DES TAGES

DAS AUSLAND UND DIE WAHL Wie werden die Kanzlerin und ihr Herausforderer in anderen Ländern gesehen? Was wünschen sich die Politik und die Menschen? Unsere Korrespondenten berichten. weiter
  • 400 Leser

Tony Martin krönt Saison mit WM-Bronze

Hinter dem Schweizer Fabian Cancellara hat Tony Martin bei der Straßenrad-WM in Mendrisio Zeitfahr-Bronze gewonnen und damit seine bislang beste Saison gekrönt. Während Lokalmatador Cancellara in 57:55 Minuten überlegen zu seinem dritten WM-Gold nach 2006 und 2007 fuhr, bescherte Martin dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) die zweite Medaille bei diesen weiter
  • 370 Leser

TV-TIPP: Nur die

Jetzt haben wir den Wahlkampf fast geschafft. Aber auch nach dem Politik-Ereignis gibt es noch jede Menge Spaß auf hohem Niveau. Wenn schon Zombies kurz vor der Wahl, dann bitte im Original: 28 Days Later (heute, 22.25, RTL2) erzählt die Geschichte eines Fahrradkuriers, der genau in den 28 Tagen im Koma liegt, in denen ein Virus wütet. Übrig sind die weiter
  • 354 Leser

TV-TIPP: Nur die echten Zombies

Jetzt haben wir den Wahlkampf fast geschafft. Aber auch nach dem Politik-Ereignis gibt es noch jede Menge Spaß auf hohem Niveau. Wenn schon Zombies kurz vor der Wahl, dann bitte im Original: 28 Days Later (heute, 22.25, RTL2) erzählt die Geschichte eines Fahrradkuriers, der genau in den 28 Tagen im Koma liegt, in denen ein Virus wütet. Übrig sind die weiter
  • 299 Leser

US-Außenministerium mahnt zur Vorsicht bei Reisen nach Deutschland

Drohungen der Terrororganisation Al-Kaida gegen die Bundesrepublik: Steinmeier und Schäuble warnen vor Panikmache
Die US-Regierung hat die amerikanischen Bürger angesichts der jüngsten Drohungen der Terrororganisation Al-Kaida gegen Deutschland zur Wachsamkeit bei Reisen in die Bundesrepublik aufgerufen. Das US-Außenministerium riet, etwa bei Besuchen von öffentlichen Plätzen oder der Auswahl von Hotels das 'Ausmaß an vorhandener Sicherheit' in Betracht zu ziehen. weiter
  • 380 Leser

Verfahren gegen Anbieter von Heizstrom

Das Bundeskartellamt hat ein Missbrauchsverfahren gegen deutsche Stromkonzerne eingeleitet. Die Behörde untersucht dabei die Preisgestaltung bei der Belieferung von Verbrauchern mit Strom zum Betrieb von Nachtspeicherheizungen und elektrischen Wärmepumpen. 'In diesem Markt gibt es so gut wie keine alternativen Anbieter und damit auch keine Wechsel- weiter
  • 645 Leser

Verwirrung um zwei Jackpots

Tipper aus Bayern und Spieler eines Online-Anbieters hatten jeweils richtige Zahlen
Wirbel um den Lotto-Jackpot: Es soll gleich zwei Gewinner der Riesensumme geben - einen regulären Spieler aus Bayern und einen Internet-Tipper. weiter
  • 475 Leser

Viel Druck im Duell der Sorgenkinder

Punkten, punkten, punkten: Nach den vergeblichen Kraftakten gegen die Bayern und Hoffenheim zählt zum Abschluss einer anstrengenden Woche heute (20.30 Uhr) für den 1. FC Nürnberg nur ein Sieg im Duell der Sorgenkinder gegen den VfL Bochum. 'Wir spielen um den Klassenerhalt', sagt Trainer Michael Oenning. Bei Bochum sitzt Interimscoach Frank Heinemann weiter
  • 560 Leser

Vier Stunden Programm bei jedem Wetter

Besucher der Hengstparade im Haupt- und Landgestüt Marbach sollten rechtzeitig aufbrechen: Rund um Gomadingen (Kreis Reutlingen) wird viel los sein auf den Straßen. Die Shows beginnen am 27. September, 3. Oktober sowie am 4. Oktober jeweils um 12 Uhr. Das Programm dauert rund vier Stunden und findet bei jedem Wetter statt. Karten kosten für Erwachsene weiter
  • 343 Leser

Welt ohne Atomwaffen

UN-Sicherheitsrat für Stopp - Entsetzen über Ahmadinedschad
Der Weltsicherheitsrat hat die weltweite Abschaffung der Atomwaffen gefordert. Atomtests sollen sofort ausgesetzt werden. Zuvor hatte der iranische Präsident Ahmadinedschad für Empörung gesorgt. weiter
  • 390 Leser

Wer hats erfunden?

Streit im Oppositionslager: Grüne und SPD trennt im Land weit mehr als nur 'Stuttgart 21'
Im Landtag eint SPD und Grüne vor allem die Oppositionsrolle. Die Gegensätze werden vor der Bundestagswahl besonders deutlich. weiter
  • 404 Leser

Wieder Fluten, wieder Tote

Unwetter toben über dem Nordosten der Türkei - Eingestürzte Häuser in ausgetrocknetem Flussbett
Erneut sind in der Türkei mehrere Menschen bei schweren Unwettern ums Leben gekommen. Im Nordosten des Landes sind gestern nach sehr heftigen Regenfällen mindestens fünf Menschen bei Überschwemmungen und Erdrutschen ums Leben gekommen. In der Provinz Artvin kamen im Dorf Demirciler eine 80 Jahre alte Frau und eine 35-Jährige in den Trümmern ihres Hauses weiter
  • 379 Leser

Wirken im Verborgenen

Übersetzer arbeiten jenseits von Rampenlicht, Ruhm und großem Geld
Wortschöpfungen und komplizierte Sätze zu entschlüsseln, gehört zum Handwerk des Übersetzens. Ohne diese kreative Arbeit gäbe es keine Weltliteratur. Dennoch werden Übersetzer meist schlecht bezahlt. weiter
  • 484 Leser

WM der radelnden Boten

In Tokio beweisen Radkuriere aus aller Welt ihre Alltagstauglichkeit
400 Fahrradkuriere strampeln Tag für Tag durch Tokio. Idealer Austragungsort für eine Radkurier-WM also. Zwei Wochen lang beweisen Radkuriere aus aller Welt in Japans Hauptstadt ihre Alltagstauglichkeit. weiter
  • 436 Leser