Artikel-Übersicht vom Freitag, 23. Oktober 2009

anzeigen

Regional (62)

Müze jetzt volljährig

Mitglieder des Heubacher Mütterzentrums feiern
Was mit einer privaten Initiative begann, ist heute für Familien in Heubach nicht mehr wegzudenken. Das „Mütterzentrum Heubach e.V.“ war eines der ersten Mütterzentren im Land und ist heute ein Ort für die ganze Familie. Am Wochenende wird das 18-jährige Bestehen gefeiert. weiter

Gewinner der Kartenverlosung

Schwäbisch Gmünd. Heidi Kurz aus Heuchlingen, Wolfgang Schubart aus Schwäbisch Gmünd und Alice Böckeler, ebenfalls aus Gmünd, sind die Gewinner der Verlosungskation zum Auftakt des Gschwender Musikwinters Freitagabend in der evangelischen Kirche in Gschwend. Dort konzertiert ab 20 Uhr das Fauré-Quartett. Die Karten liegen gegen Vorlage des Personalausweises weiter

Fehler bei der Insolvenz

Handwerker-Ehepaar vor dem Schöffengericht
Statt für sein zahlungsunfähiges Maler- und Lackierergeschäft ordnungsgemäß Insolvenz anzumelden, hatte ein Handwerker Aufträge auf eine von seiner Frau gegründete Firma übertragen. Dass das rechtlich nicht in Ordnung war, machte ihnen am Donnerstag die Verhandlung vor dem Schöffengericht klar. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Nulltarif im QLTourraum Am Samstag, 31. Oktober, spielt die Band „Nulltarif“ im QLTourraum in Heubach. Beginn ist gegen 21 Uhr. Schon vormerken: Im März kommt Grachmusikoff. weiter
  • 183 Leser

Ermittlung wegen Opfer-Fotos

Winnenden. Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln gegen einen Fotografen aus dem Rems-Murr-Kreis, einen Heidelberger Rechtsanwalt und die Verantwortlichen eines Mannheimer Fotolabors, weil sie ohne Zustimmung der Angehörigen Fotos von Opfern des Amoklaufes von Winnenden verkauft haben sollen. Die Bilder wurden in diversen Publikationen, darunter weiter
  • 142 Leser

Mineralien und Fossilien in Fellbach

Die Stuttgarter Mineralien- und Fossilienfreunde laden am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Oktober, zur 39. Stuttgarter Herbstbörse für Mineralien, Fossilien und Edle Steine in die Fellbacher Schwabenlandhalle ein. Die Sonderschau steht in diesem Jahr unter dem Motto „Frutti di Mare“ und zeigt in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Museum weiter

Trotz Sparen mehr Kosten

Heizkostenspiegel für Stuttgart erstellt
Trotz sinkenden Verbrauchs müssen die Stuttgarter für ihre Heizkosten tief in die Taschen greifen. Durchschnittlich 840 Euro kostete das Heizen einer 70-Quadratmeter-Wohnung mit Heizöl im vergangenen Jahr. Mieter mit Erdgasheizung zahlten 780 Euro, die Heizkosten für Fernwärme betrugen 690 Euro bei gleicher Wohnungsgröße. weiter
  • 207 Leser

Hausmessen von Leicht Küchen gut frequentiert

Im Herbst präsentiert die Leicht Küchen AG ihre Neuheiten traditionell bei Hausmessen. Diese Messen wurden im Leicht-Messezentrum in Löhne (Ostwestfalen) und in Waldstetten abgehalten. Die Besucherfrequenz war hervorragend. Allein während der achttägigen Messe in Löhne kamen annähernd 5000 Besucher primär aus Deutschland und den Benelux-Staaten auf weiter
  • 151 Leser
Polizeibericht
100 000 Euro SchadenSchwäbisch Gmünd/Aalen. An insgesamt 26 Autos, die auf den Verkaufsgeländen von Autohäusern in Schwäbisch Gmünd und Aalen abgestellt waren, wurden die Seitenscheiben eingeschlagen und die eingebaute Navigationsgeräte ausgebaut. In Schwäbisch Gmünd war das Gewerbegebiet Benzfeld mit elf betroffenen Autos der Tatort, in Aalen wurden weiter
  • 346 Leser

Sogar Kanzler Kohl war schon da

Aalener Wirtschafts-Geschichten (80): Der Eichenhof – von der Konditorei zum gepflegten Hotel und Restaurant
Der Eichenhof im Stadtwald Rohrwang zählt in Aalen zur gehobenen Gastronomie. 1950 gebaut, wurde das Haus von Franz und Ilse Pfitzmeier als Waldcafé eröffnet. Der Besitzer betrieb hier auch eine eigene Bäckerei und Konditorei. Die gusseisernen Ofentürle des Backofens zieren noch heute die Gaststube. weiter
  • 667 Leser

Karten für Sunrise

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Gewinner für die Sunrise-Party am Samstag, 24. Oktober, im Bürgerzentrum in Pfahlbronn, können ihre jeweils zwei Karten an der Abendkasse abholen. Bitte dazu den Personalausweis mitbringen. Gewonnen haben: Ferdinand Fauser aus Großdeinbach, Nicole Reinhuber aus Pfahlbronn, Kai Seeberger aus Gmünd, Sandra Maier aus Pfahlbronn weiter

Nachmittag für Senioren

Waldstetten. Einen Seniorennachmittag bietet die Gemeinde Waldstetten am Sonntag, 25. Oktober, ab 14.30 Uhr in der Kaiserberghalle in Wißgoldingen. Es unterhalten die Jugendkapelle des Musikvereins Wißgoldingen, die Showtanzgruppe des TV Wißgoldingen, der Schulchor der Grundschule Wißgoldingen, die Ballettschule von Lizz Webb und die Familie Josef und weiter
  • 172 Leser
Zur Person

Else Schmitt

Lorch. Else Schmitt hat am 21. Oktober ihren 95. Geburtstag im Pflegeheim Kloster Lorch gefeiert. Die Jubilarin ist eine jung gebliebene Seniorin, die stets an Informationen interessiert ist. Sie wirkt aktiv als Heimbeirätin im Pflegeheim mit. Hauptamtsleiter Oliver Tursic überbrachte die Glückwünsche der Stadt Lorch, über die sich Else Schmitt sehr weiter

Kürbis-Geister geben Geist auf

Lorch-Waldhausen. Nur ein sehr kurzes Geisterleben war den vielen Kürbissen im „Kloschter“ in Waldhausen beschieden, und die Bewohner sind sehr traurig. Aber dieser Herbst war für die Kürbisse nicht geeignet zu einem längeren Verbleiben. Doch hoffen die zahlreichen Schnitzer und Gestalter auf ein besseres nächstes Jahr und sehen die diesjährige weiter

„Gehen als Gewinner über die Ziellinie“

Waldstetter Gemeinderat beschließt Einrichtung der gemeinsamen Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“
Die Bergschule Waldstetten und die Römerschule Straßdorf werden zur gemeinsamen Werkrealschule „Unterm Hohenrechberg“ zusammengelegt. Nachdem der Gmünder Gemeinderat bereits am Mittwoch einen entsprechenden Beschluss gefasst hat, stimmte jetzt das Waldstetter Ratsgremium dem Vorschlag einstimmig zu. weiter

Paradies für Bücherwürmer

Schlossparkschule in Alfdorf jetzt mit eigener Bücherei
Dass man trotz leerer Kassen, dafür aber mit vollem Engagement etwas auf die Beine stellen kann, zeigte sich am Donnerstag in Alfdorf. Dort wurde in der Schlossparkschule eine Bücherei eingerichtet, die nun den 280 Schülern zur Verfügung steht. weiter
  • 251 Leser

Lange bestätigt

Schwäbisch Gmünd. Der SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange wurde am Donnerstag, 22. Oktober, auf Vorschlag des Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion, Frank-Walter Steinmeier, zum parlamentarischen Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion gewählt. Es ist die zweite Amtsperiode des SPD-Abgeordneten des Gmünder Wahlkreises. weiter
  • 243 Leser

„Bürgerglück“ muss warten

Die Esslinger „Don Carlos“-Inszenierung arbeitet sich in Gmünd brav am Werk ab
Der Widerstreit zwischen Gefühl und Vernunft ist eines der großen Themen des „Don Carlos“. Aber auch ein gewaltiger Vater-Sohn-Konflikt durchzieht das dramatische Gedicht Schillers. Und – als politischer Hintergrund – begehrt die Gedankenfreiheit gegen den Absolutismus auf. Spannungen ohne Ende. Die Württembergische Landesbühne weiter
  • 207 Leser

Zwei im Rennen um Gastronomie

Wechsel im Stadtgarten zum 1. Februar 2010
In der Stadtgartengastronomie steht ein Wechsel bevor. Wie berichtet, wird sich die derzeitige Betreiberin Veronika Arndt Ende Januar verabschieden. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. weiter
  • 146 Leser

Kein Gamundia-Bordell

Stadt tritt Spekulationen entgegen
Die Stadt Schwäbisch Gmünd braucht das Gebäude des alten Bahnhofhotels für die Landesgartenschau und wird in Verhandlungen mit dem Eigentümer gehen. Als mögliche Ausgleichsleistung ist der Betrieb einer größeren Spielstätte Thema. Ein Bordell – wie spekuliert wurde – ist wohl nicht im Gespräch. weiter
  • 5
  • 153 Leser

Räte sagen Ja zu neuen Schulden

Nachtragshaushalt verabschiedet – 2009 wegen Finanzkrise 13 Millionen Euro Kredit
Bürgermeister Dr. Joachim Bläse sprach von einer „geballten Verschuldung“, die „nicht von Pappe ist“, und bat die Stadträte am Mittwoch um möglichst geschlossene Zustimmung zum Nachtragshaushalt mit 13 Millionen Euro Schulden für 2009. Die Stadträte folgten ihm und sagten einstimmig Ja. weiter
  • 3
  • 359 Leser

Reise durch die Chormusikhistorik

Schwäbisch Gmünd. Hermann Weigold aus Straßdorf hat sich ausgiebig mit der Geschichte und dem Wandel der Chormusik im Ostalbkreis beschäftigt. Über seine Erkenntnisse referiert er am Montag, 26 Oktober, um 15 Uhr im 2. Stock der Spitalmühle in Schwäbisch Gmünd. Das Singen im Chor ist auch hierzulande mehr als tausend Jahre alt. Dafür ist der Chorgesang weiter

Land trifft sich in Gmünd

24 neue Landwirtschaftsreferendare zur Ausbildung an der LEL
„Ich freue mich, dass hier in Schwäbisch Gmünd das ganze Land zusammenkommt“, beschreibt Elisa Wolf, diplomierte Agrarwissenschaftlerin aus Sachsen, ihre Eindrücke aus dem gerade begonnenen Referendariat. weiter

Die 100 000-Euro-Überraschung

Große Geste des Freundeskreises vor den Augen von Sozialministerin Stolz bei der Eröffnung des neuen Stauferklinikums
Es war eine würdige Eröffnung des neuen Stauferklinikums in Mutlangen: freudestrahlende Festredner, ein Direktor, der sich um den Geist der Klinik Gedanken machte, und Sozialministerin Dr. Monika Stolz gab sich die Ehre. Doch für die große Überraschung sorgte der Freundeskreis der Stauferklinik mit einem Scheck über 100 000 Euro. weiter
  • 268 Leser

Lächeln am Tatort

Verbrechen sind zwar schlimm, das wissen wir. Aber sind auch die Morde und anderen Untaten in den Krimis im deutschen Fernsehen so schrecklich, dass alle Kommissare griesgrämig und übellaunig dem Täter folgen müssen? Meist haben sie auch noch private Probleme übelster Art, vergessen darüber oft sogar ihre Spurensuche. Selbst die oft gerühmte Lena Odenthal weiter
  • 5

Kinder auf ihrem Weg begleiten

Kinderschutzbund sucht Paten für Erstklässler mit schwachen Deutschkenntnissen
Die Klösterleschule kam bereits in den Genuss von Sprachpaten, nun will auch die Hardtschule bei dem Projekt des Kinderschutzbundes mitmachen. Deshalb werden noch Paten für jeweils einen Erstklässler mit Deutschproblemen gesucht. Wichtig ist den Initiatoren der Freizeitcharakter der Patenschaft. weiter
Kurz und Bündig
Albverein Die Gmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins hat am Samstag, 24. Oktober, ihre Herbstfeier mit Jubilarehrung im Festsaal von St. Anna. Zu Gast sind die Mundartautoren „Aurezwicker“ Reinhold Hittinger und Helmut Pfitzer. Gäste sind willkommen. weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Museum zu Wegen des Albmarathons bleibt das Museum im Prediger am Samstag, 24. Oktober, geschlossen. weiter
Kurz und Bündig
Bodenproben Der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd demonstriert am Samstag, 24. Oktober, die richtige Entnahme von Bodenproben in verschiedenen Kulturen mit späterer Sammelabgabe zur Analyse des eigenen Bodens. Treffpunkt ist um neun Uhr im Erholungsheim Schönblick. weiter
  • 178 Leser
Kurz und Bündig
Strick-Kreis Der Strick-Kreis des DRK ist mit einer großen Auswahl von Selbstgestricktem beim Tag der offenen Tür im Klinikum Schwäbisch Gmünd am Sonntag, 25. Oktober, vertreten. weiter
Kurz und Bündig
Mitmachgottesdienst An Kinder bis fünf Jahre richtet sich ein Mitmachgottesdienst am Samstag, 24. Oktober, um 16.30 Uhr in St. Michael in der Weststadt. Das Thema ist „Zeit“. Anschließend besteht die Möglichkeit zu Begegnung und Gespräch. weiter
  • 218 Leser

Fünf EU-Länder an Bord

VHS-Projekt „Schreibwerkstätten für Migranten“
Am Projekt „Schreibwerkstätten für Migranten“ der Gmünder VHS beteiligen sich fünf EU-Länder. Start war mit der ersten Konferenz im Gmünder VHS-Zentrum. weiter

Gegen Kinderarbeit

Stadt Gmünd stellt Beschaffung von Waren auf Prüfstand
Die Stadt Schwäbisch Gmünd will Maßnahmen überlegen, mit denen sie gegen Kinderarbeit wirken kann. Dies ist ein Ergebnis einer Fortbildung im Gmünder Rathaus, bei der Terre des Hommes, der Gmünder Weltladen und der Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg beteiligt waren. weiter

Chor und Candle-Light

Schwäbisch Gmünd/Eschach. Der christliche Chor und Band „Aufbruch“ aus Gmünd lädt alle, die Freude an moderner und schwungvoller Kirchenmusik haben, am Samstag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Eschach zu ihrem Jahreskonzert ein. Es sind auch Lieder zum Mitsingen im Konzertprogramm. Der Eintritt ist frei. Mit den Spenden weiter

Jugendlichen Weg ohne Suff zeigen

Schon Elfjährige mit Alkoholproblemen im Gmünder Raum – Kursangebot der Caritas wirkt dagegen
Immer mehr Kinder und Jugendliche werden mit übermäßigem Alkoholkonsum in die Kliniken des Ostalbkreises eingeliefert. Mit einem neuen Kursangebot bemüht sich die Caritas, solche Jugendlichen früh vom Weg in eine Alkoholiker-Karriere abzubringen. weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Friedenswege in Nahost – vVisionen ohne Hoffnung? Darüber spricht Ellen Diederich am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Foyer der VHS Gmünd. Sie ist seit über 30 Jahren Friedensaktivistin. weiter
Kurz und Bündig
Konzert Vokalsolisten, der Lehrer-Eltern-Schülerchor und Bläser der Freien Waldorfschule führen am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Emil-Molt-Saal Schwäbisch Gmünd das Oratorium „Die Jahreszeiten“ von Joseph Haydn auf. Die Karten gibt es im Sekretariat der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, Telefon (07171) 38369 und im i-Punkt am Marktplatz, weiter
Kurz und Bündig
Stimmtraining Die VHS bietet am Freitag, 23. Oktober von 14.30 Uhr bis 17.45 Uhr ein Seminar für stimmintensive Berufe an. Die Anmeldung erfolgt telefonisch unter (07171) 925150. weiter

Erlebnisse in den Bergen

Altersgenossenverein 1958 Schwäbisch Gmünd in Oberstdorf
Anfang Oktober war der Altersgenossenverein 1958 Schwäbisch Gmünd in Oberstdorf in der Erdinger Arena bei den Sprungschanzen. weiter

Ministerpräsidentbesucht Stand der Armenienhilfe

Oettinger: Arbeit fortsetzen
Baden-Württemberg hat das „Haus der Hoffnung“ in Eriwan mit 75 000 Euro unterstützt. Deshalb ließ es sich Ministerpräsident Günther Oettinger nicht nehmen, beim Ehrenamtstag der Kreissparkasse den Stand der „Küche der Barmherzigkeit“ zu besuchen. weiter
  • 5
  • 154 Leser

„Kein schöner Land“ als um Zimmerbach

Konzertabend und Herbstfest des Musikvereins Zimmerbach gut besucht
Eine gelungene Mischung aus konzertanter Blasmusik, Tanzdarbietungen und volkstümlichen Klängen bekamen die zahlreichen Besucher beim Konzertabend und Herbstfest des Musikvereins Zimmerbach geboten. weiter
  • 186 Leser

Keine Genehmigung

Gemeinderat in Ruppertshofen verweigert Einvernehmen zu zwei Bauvorhaben in Hönig
Ein neuer Internetauftritt und zwei Baugesuche beschäftigten gestern den Gemeinderat in Ruppertshofen. weiter

Mit soliden Finanzen

Spraitbach befasst sich mit Haushalt und Schulbericht
Ein Kompliment gab es am Donnerstagabend in der Spraitbacher Gemeinderatssitzung für Bürgermeister Ulrich Baums Arbeit. Grund: Trotz Krisenzeiten ist der Haushalt auf soliden Beinen, und die beiden Großinvestitionen, die Sanierung der Kläranlage und der Gemeindehalle, sind „durchfinanziert“. weiter

Laufen für guten Zweck

Unicef-Lauf brachte über 2100 Euro – Sponsoren und Schüler helfen
In der bundesweiten Aktion „wir laufen für UNICEF“ veranstaltete die Kaufmännische Schule Schwäbisch Gmünd Ende Juli einen Benefizlauf zugunsten des UNICEF-Bildungsprojektes „Schulen für Afrika“. Jetzt überreichten die Verantwortlichen einen Scheck an Unicef. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErich und Brigitte Donhauser, Heinrich-Steimle-Weg 19, zur Goldenen Hochzeit.Karl und Gertrud Paar, Helfensteiner Straße 6, zur Goldenen Hochzeit.Sofia Hening, Albstraße 68, zum 80. Geburtstag.Zita Csik, Waldauer Straße 32, zum78. Geburtstag.Jakob Haffner, Werrenwiesenstraße 34, zum 78. Geburtstag.Franz Wrana, Wiesenstraße 43, Bargau, weiter
  • 125 Leser

Firmen erfolgreich gründen und wachsen

IHK-Gründer- und Unternehmertag am 28. Oktober
Beim IHK-Gründer- und Unternehmertag am 28. Oktober um 15 Uhr in der IHK in Heidenheim stehen alle wichtigen Themen rund um die erfolgreiche Existenzgründung im Mittelpunkt. Dazu sind alle wichtigen Partner mit im Boot. weiter
  • 415 Leser

Ausfahrt vor dem Winterschlaf

Veteranenfahrzeugfreunde Ostalb (VFO) unterwegs
Kalt, verregnet und neblig war der Sonntagmorgen, der das Saisonende auf dem Programm der Veteranenfahrzeugfreunde Ostalb (VFO) bedeuten sollte. Entsprechend klein war die Schar derer, die es wagten, ihr Oldtimerfahrzeug dieser Witterung auszusetzen. weiter

„Ferien mit Paul Bär“

Frederiktag in Ruppertshofen war wieder ein Erfolg
Fast 70 Kinder und 20 Erwachsene sahen eine Aufführung zum Frederiktag, der zum zweiten Mal in Ruppertshofen stattgefunden hat. Das Puppenspiel „Ferien mit Paul Bär“ wurde in der Zenneck-Schule gezeigt. weiter
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKGarantie Das Pädagogische Fachseminar in Schwäbisch Gmünd, bislang lediglich ein Provisorium, bekommt bei den Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen viel Lob – und vom Kultusministerium die Bestandsgarantie.Verlängerung Der Wehrdienst soll verlängert werden, verlangt Bundesverteidigungsminister Manfred Wörner. Damit soll der wegen weiter

Wie man Frieden machen kann

Schüler des Rosenstein-Gymnasiums bekommen Besuch aus Nigeria
Pfarrer Thomas Adamu ist Leiter des Priesterseminars in Kaduna im Norden Nigerias. Auf Einladung des Schulvereins Sarose am Rosenstein-Gymnasium und der Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Rosenstein war er als Referent des internationalen katholischen Missionswerks „missio“ zu Gast in Heubach. Er sprach vor den Klassenstufen 12 und 13. weiter

Kontaktfreudig und teamfähig

Siebtklässler der Heubacher Realschule machen mit beim Projekt „Soziales Engagement“
Die 27 und Schüler der Klasse 7c der Realschule Heubach hatten im Projekt „Soziales Engagement“ vielfach Gelegenheit, soziale Einrichtungen in der Umgebung zu erkunden und im Umgang mit Menschen unterschiedlichen Alters ihre eigenen sozialen Fähigkeiten zu erkennen. weiter
Kurz und Bündig
Frauen treffen sich In der Reihe „Frauen treffen sich“ der evangelischen Erwachsenenbildung am Mittwoch, 28. Oktober, um 9 Uhr treffen sich Frauen im Gemeindehaus, Klotzbachstraße 35 in Heubach zum Thema: „Gleichberechtigung“. Die Gleichberechtigungs-Beauftragte des Ostalbkreises Ingrid Krumm berichtet über ihre Arbeit. Der weiter

Kinder an der Saftpresse

Kinder des Kindergartens Spatzennest waren zum Saftpressen von der evangelischen Freikirchlichen Gemeinde in Heubach eingeladen worden. Jedes Kind durfte mal an der „Apfelmühle“ drehen und konnte sehen, wie aus den mitgebrachten Äpfeln Saft wurde. Natürlich durften die Kinder auch eine Kostprobe mit nach Hause nehmen. Bei schon fast winterlichen weiter

Mit Musik und Körpereinsatz

Unterhaltsamer musikalischer Herbst beim Musikverein Heuchlingen
Die Besucher in der Gemeindehalle Heuchlingen, die mit ihrer wunderschönen Dekoration in herbstlichen Glanz getaucht war, bewiesen beim Musikverein „Sitzfleisch“ – sowie Lust und Spaß an einem sehr abwechslungsreichen Programm. weiter

Heubach vor hundert Jahren

Heubacher Albvereinsortsgruppe lässt historische Franz-Keller-Dias digitalisieren – am Samstag Premiere
Die Heubacher Albvereinsortsgruppe hat einen Schatz gehoben: Alte, auf Glasplatten gebannte Fotografien von Franz Keller, dem Heubacher Ehrenbürger, haben die Verantwortlichen für die Nachwelt sichtbar gemacht. Zu sehen sind teils 100 Jahre alte Aufnahmen. Möglich wurde dies durch die Unterstützung der sdz. druck und medien. weiter

Auf dem Jahrmarkt und in der Luft

Schlachtfest der katholischen Kirchengemeinde St. Sebastian in Schechingen
Zu einer beliebten Schechinger Tradition zählt das Schlachtfest, das die katholische Kirchengemeinde jedes Jahr veranstaltet. So fanden trotz des kalten Herbstwetters wieder viele Gäste aus Nah und Fern den Weg in die Gemeindehalle und genossen ein buntes Programm. weiter

15 Jahre DRK-Senioren-Gymnastik im Franziskaner

Im September 1994 wurde im Rahmen des DRK-Programms „Bewegung bis ins Alter“ im Franziskaner die Senioren-Gymnastik-Gruppe von der Übungsleiterin Irmgard Clement ins Leben gerufen. Aus kleinen Anfängen ist nun nach 15 Jahren eine stattliche Gruppe von mehr als 20 Teilnehmerinnen – wobei noch einige Damen der ersten Stunde dabei sind weiter

Regionalsport (16)

Schwierige Unterfangen

Fußball, A- und B-Junioren
Ein schwieriges Unterfangen steht den Normannia-B-Junioren am Sonntag in der Verbandsstaffel bevor. Die A-Junioren sind dagegen zum Punkten quasi verdammt. weiter
  • 4

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:FV Unterkochen – TSG SchnaitheimFC Röhlingen – SGM HeldenfingenWaldstetten – TV HeuchlingenTSV Böbingen – TV SteinheimHofherrnweiler-U. – TS HeidenheimSchwabsberg-B. – SG Bettringen SV Waldhausen – TSV Heubach TV Bopfingen – FC Germania BargauKreisliga A ISonntag, 13.15 Uhr:Waldstetten weiter

Fünf Gmünder haben die Norm im Visier

Schwimmen: Württembergische Kurzbahnmeisterschaften in Schwäbisch Gmünd
Während sich ein Teil der Landeselite noch in der Testphase befindet, geht es für die Topkräfte des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd am Wochenende bereits um die „Wurst“.Gleich fünf Gmünder haben bei den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften (Samstag und Sonntag ab 10 Uhr) im Hallenbad an der Goethestraße die Normzeiten für die „Deutschen“ weiter

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaFreitag, 18.30 Uhr:FC Ingolstadt – Dynamo DresdenSamstag, 14 Uhr:Dortmund II – Bayern München II VfL Osnabrück – Erzgebirge AueRot-Weiß Erfurt – Jahn Regensburg Offenbach – 1. FC HeidenheimWerder Bremen II – Wuppertaler SV Braunschweig – VfB Stuttgart IIBurghausen – Wehen WiesbadenHolstein Kiel weiter

Fokus auf die Liga

Handball, Frauen: Doppelbelastung für Bettringen
Extraschichten müssen am Wochenende die Handballdamen einlegen: So trifft die SG Bettringen bereits am Freitagabend in der zweiten Runde des Bezirkspokals auf den TV Altenstadt und erwartet am Sonntag Verfolger Steinheim. Ebenfalls am Freitagabend sind die Alfdorfer Damen zu Gast bei den Stuttgarter Kickers. weiter
  • 115 Leser
sport in kürze
Erster Sieg für TVW?TURNEN In Bestbesetzung nach der langen Sommerpause treten am morgigen Samstag die Wetzgauer Kunstturner in Chemnitz zum fünften Bundesligakampf der Saison an. Nach vier Niederlagen zu Beginn der Runde im Frühjahr soll nun alles besser werden. Bei MTT Chemnitz ist die Truppe von Paul Schneider sicher nicht chancenlos. Vielleicht weiter

Außenseiter ohne Chance?

Handball, Männer: Heubach trifft auf Mögglingen in der Kreisliga A
Den Handballherren steht am Wochenende ein heftiges Programm ins Haus: Wißgoldingen und Bettringen empfangen Wangen-Börtlingen beziehungsweise den TV Treffelhausen. Der TSB Gmünd II tritt bei Titelaspirant Heiningen II an und in der Kreisliga A kommt es zum Derby zwischen Heubach und Mögglingen. weiter

Das Papier lügt

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen lässt sich vom Reutlinger Tabellenplatz nicht beirren
Zweiter gegen Elfter, und trotzdem spricht Rainer Scharinger von einem Spitzenspiel in der Fußball-Regionalliga. Der VfR Aalen sieht sich vor dem Heimspiel am Samstag gegen den SSV Reutlingen 05 keineswegs als klarer Favorit. Statt dessen warnt der Trainer immer wieder vor den namhaften Spielern des Gegners. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 143 Leser

Zwei Kellerduelle

Fußball, Kreisliga A: Vier der letzten fünf Mannschaften treffen direkt aufeinander
Der Letzte fährt zum Vorletzten, der Drittletzte empfängt den Fünftletzten – in der Kreisliga A stehen zwei für die Protagonisten immens wichtige Partien an. Für alle vier Klubs gilt: Verlieren verboten. weiter
  • 5
  • 222 Leser

Ortsderby in Bettringen

Fußball, Kreisliga B I
In Frickenhofen musste BI-Aufstiegsaspirant SV Hussenhofen Federn lassen. Gegen den Nachbarort soll selbiges nicht noch einmal passieren. weiter
  • 145 Leser

Das Heuchlinger Offensivproblem

Fußball, Bezirksliga: Richtungsweisende Spiele für das Spitzenduo sowie für den FC Bargau und Aufsteiger TVH
Für die einen geht es um die Tabellenspitze, für die anderen darum, an derselben dran zu bleiben: Zum Bezirksliga-Spitzenspiel empfängt Unterkochen die TSG Schnaitheim, zum Verfolgerduell gastiert der FC Bargau beim TV Bopfingen. weiter
  • 149 Leser

Die Rückkehr des Rückkehrers

Norbert Stippel beim FCN
Der Rückkehrer kehrt zurück. Bonlandens neuer Trainer Norbert Stippel, vor acht Jahren schon einmal Trainer beim SVB, gastiert am Samstag mit dem Aufsteiger an seiner alten Wirkungsstätte in Gmünd. weiter
  • 114 Leser

Ein wachsames Auge

Fußball, Oberliga: FC Normannia peilt Heimsieg gegen den SV Bonlanden an
Der Tabellenvierte der Oberliga empfängt den Vorletzten. Vom Papier her ist der FC Normannia am Samstag gegen den SV Bonlanden klarer Favorit. Mit einem Sieg würde der FCN den Kontakt (fünf Punkte) zum Spitzenreiter VfL Kirchheim zumindest halten. Anpfiff der Partie im Gmünder Schwerzer ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 5
  • 231 Leser

Blau-gelbe Baustelle

Handball, Württembergliga: TSB Gmünd spielt beim Tabellenletzten Bietigheim
Über 36 Tore hat der TSB Gmünd im Durchschnitt in dieser Saison pro Spiel erzielt. Mit 9:3 Punkten ist der Württembergligist Zweiter. Das Handballer-Leben im Schwerzer könnte so schön sein, hätte sich nicht Andreas Hieber verletzt. Nun hat der Umbau begonnen. Anpfiff bei der SG BBM Bietigheim II ist am Samstag um 17.30 Uhr. weiter
  • 142 Leser

Sportmosaik

Der Normannia Gmünd will vor heimischem Publikum wieder gewinnen. Nach dem enttäuschenden 1:1 beim Aufsteiger SV Spielberg muss die Elf von Trainer Lothar Mattner erneut gegen einen vermeintlich schwächeren Gegner ran: Der Tabellenvorletzte SV Bonlanden gastiert am Samstag im Schwerzer. Ganz so einfach wird es allerdings auch diesmal nicht werden, denn weiter
  • 102 Leser

Überregional (95)

Auf einen Blick

TENNIS HERREN-TURNIER in Moskau (671 000 Euro), Achtelfinale: Tipsarevic (Serbien/Nr. 6) - Christophe Rochus (Belgien) 6:4, 2:1, Aufgabe Rochus, Ginepri (USA) - Granollers (Spanien) 7:6 (7:5), 6:0, Kukuschkin (Kasachstan) - Odesnik (USA) 6:3, 6:4, Korolew (Russland) - Safin (Russland) 6:4, 7:6 (7:4), Martschenko (Ukraine) - Golubjew (Kasachstan) 6:1, weiter
  • 255 Leser

Ausverkauf bei Quelle, Bangen bei Karstadt

18 Millionen Artikel werden bei Quelle im Schlussverkauf jetzt angeboten. Wie es bei Karstadt weitergeht, ist noch nicht klar. Die Zeit drängt hier aber nicht. weiter
  • 568 Leser

Badische Pfarrer erst mit 67 Jahren in Pension

Trotz Millionen-Ausfällen bei der Kirchensteuer bleibt die Evangelische Landeskirche in Baden mit ihrem Haushalt im Plan. Die Landessynode beschloss zum Abschluss ihrer Herbsttagung in Bad Herrenalb (Kreis Calw) den Doppelhaushalt für 2010 und 2011. Er hat einen Umfang von 330 Millionen Euro. Eine gravierende Änderung gibt es für evangelische Pfarrer weiter
  • 418 Leser

Bauern blockieren mit Mist und Strohballen

Die wirtschaftliche Stimmung unter den deutschen Bauern ist so schlecht wie seit vier Jahren nicht mehr. Das Konjunkturbarometer des Deutschen Bauernverbands rutschte erstmals seit 2005 wieder ins Minus. Aus Protest gegen niedrige Milchpreise, die derzeit bei durchschnittlich 22 Cent pro Liter liegen, blockierten Milchbauern in Süddeutschland mit Strohballen, weiter
  • 461 Leser

Bayer-Serie auf dem Prüfstand

Seit drei Wochen Spitzenreiter, seit sechs Wochen ohne Gegentor, seit 22 Wochen (23. Mai) ungeschlagen: Bayer Leverkusen genießt das Leben an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga und will den Höhenflug unter dem 'unschlagbaren Jupp' auch heute im Bundesliga-Spiel gegen Borussia Dortmund fortsetzen. Trainer Heynckes hat sogar eine noch längere Serie weiter
  • 324 Leser

Blicke, die einen auffressen

Sebastian Koch über seine Rolle im ZDF-Zweiteiler 'Der Seewolf'
'Der Seewolf' kehrt zurück. 38 Jahre nach dem TV-Vierteiler mit Raimund Harmstorf wird Wolf Larsen in einer Neuverfilmung für das ZDF von Sebastian Koch verkörpert. Ein harter Brocken, sagt der Schauspieler. weiter
  • 413 Leser

Blinde Läuferin bekommt Hilfe von Timo Bracht

Michaela Kummer ist blind. Beim Frankfurt Marathon am Sonntag will sie den Weltrekord in ihrer Schadenskategorie verbessern. Hilfe bekommt sie hierbei vom zweimaligen Ironman-Gewinner von Frankfurt, Timo Bracht. Der Triathlet aus Eberbach wird die Athletin auf der zweiten Hälfte der Strecke begleiten. Den ersten Teil legt sie mit ihrem Mann Oliver zurück. weiter
  • 344 Leser

CD-TIPP: Kratzer am Genie

An Aufnahmen von Beethoven-Sinfonien herrscht kein Mangel. Mehr als 500 CDs gibt es auf dem Markt. Eroica, Pastorla und Neunte gehören zur absoluten Klassik-Grundausstattung. Philippe Herreweghe hat dennoch gute Gründe für neue Einspielungen. Mit der Königlich-Flämischen Philharmonie hat er nun die Zweite und Sechste aufgenommen (Pentatone). Weil der weiter
  • 354 Leser

Claassen erhält 2,5 Millionen Euro

Kurz vor einem Gerichtsurteil hat der frühere ENBW-Chef Utz Claassen seinen Streit um Pensionszahlungen mit dem Energiekonzern außergerichtlich beigelegt. Beide Parteien hätten sich auf einen Vergleich geeinigt, den zuvor auch das Landgericht Karlsruhe vorgeschlagen hatte, teilte die ENBW in Karlsruhe mit. Claassen erhalte eine einmalige Abgeltung von weiter
  • 476 Leser

Daimler peppt Standorte auf

Autobauer investiert rund 3 Milliarden Euro in deutsche Niederlassungen
Hohe Investitionen in die Standorte, schadstoffarme Antriebe und mehr Modelle in der Kompaktklasse sollen den Erfolg des Autobauers Daimler sichern. Ein Taktgeber für diesen Kurs ist das Werk in Rastatt. weiter
  • 534 Leser

Daimler-Beschäftigte arbeiten weiter kurz

Ein Ende der Kurzarbeit ist beim Automobilhersteller Daimler noch nicht in Sicht. Rund 27 400 Mitarbeiter in den deutschen Auto-, Nutzfahrzeug- und Komponentenwerken sind in dem Unternehmen davon betroffen. Für 89 000 der insgesamt knapp 163 000 Beschäftigten in Deutschland gelten verkürzte Arbeitszeiten ohne Lohnausgleich. Am Standort Rastatt sind weiter
  • 548 Leser

Datenschutz gebündelt

CDU-Fraktion gibt Widerstand gegen Zusammenlegung auf
Der Datenschutz im Land wird wohl gestärkt: Die CDU lehnt die Bündelung der Kompetenzen beim Landesdatenschutzbeauftragten nicht länger ab. weiter
  • 298 Leser

Dax-Werte fast durchgehend im Minus

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern kräftig nach. Der Dax sank zunächst auf ein Tagstief von 5712 Punkten, nachdem er am Dienstag noch den höchsten Stand seit Ende September 2008 erreicht hatte. Erst mit der leicht gebesserten Eröffnung der Wall Street in New York, konnte sich der Index von seinem Tagestief etwas lösen. Dennoch notierten 29 der weiter
  • 447 Leser

Desolat: Herthas Talfahrt nimmt kein Ende

Das Trauerspiel geht weiter, eine völlig verunsicherte Berliner Hertha steht nun auch in der Europa League ganz unten. Das total aus der Spur geratene Bundesliga-Schlusslicht verlor gestern das dritte Gruppenspiel gegen den 16. der niederländischen Ehrendivision, SC Heerenveen, mit 0:1 (0:1) und bleibt damit auf den letzten Platz der Gruppe D. Der letzte weiter
  • 343 Leser

Die Feinde sprechen miteinander

Augenzeugen bestätigen Treffen zwischen Israel und Iran
Der Iran hat sich erstmals seit dem Sturz des Schahs 1979 mit Israelis an einen Tisch gesetzt. Offiziell will das Regime das aber nicht bestätigen - aus Angst vor den Hardlinern im eigenen Land. weiter
  • 347 Leser

Die komplette Bilderbibel

Marienkirche in Frankfurt an der Oder hat Beutekunst zurückerhalten
Verschickt, verschollen und wieder aufgetaucht: Die Fenster aus der Marienkirche in Frankfurt (Oder) sind nach über 60 Jahren wieder komplett - eine Bilderbibel mit insgesamt 117 Bildfeldern. weiter
  • 363 Leser

Die Pharmalobby ist immer mit dabei

Großer Einfluss der Industrie auf die Politik
Der Einfluss der großen Pharmakonzerne auf die Politik in der EU und Deutschland ist enorm. Beim Impfstoff gegen die Schweinegrippe hat er gewirkt, da sind sich Kritiker einig. weiter
  • 295 Leser

Die Salbe kommt doch

Neurodermitis: TV-Report über Mittel zur Linderung hilft
Die cortisonfreie Salbe gegen Ekzem-Beschwerden bei Neurodermitis und Schuppenflechte wird doch auf den Markt gebracht. Das hat die Herstellerfirma Regeneratio Pharma (Remscheid) angekündigt. Sie habe die Schweizer Pharmafirma Mavena als Partner gefunden. Über den seit 20 Jahren vergeblichen Versuch der Erfinder der Salbe, sie zu vermarkten, hatte der weiter
  • 377 Leser

DM legt trotz Krise zweistellig zu

Karlsruher Drogeriemarkt-Kette will im laufenden Jahr fast 190 Millionen Euro investieren
Trotz Wirtschaftskrise hat die Drogeriemarktkette DM im Geschäftsjahr 2008/2009 (30. 9.) beim Umsatz erneut zweistellig zugelegt und will auf Wachstumskurs bleiben. Wie das Unternehmen in Karlsruhe mitteilte, durchbrach es mit einem Umsatz von 5,21 Mrd. EUR erstmals die 5-Milliarden-Marke und legte damit um 11,6 Prozent zu. Für das laufende Geschäftsjahr weiter
  • 520 Leser

Dreimal Paul McCartney

Paul McCartney (67) kommt im Dezember während seiner ersten Europa-Tournee seit 2004 für drei Konzerte nach Deutschland. Den Auftakt der 'Good Evening Europe'-Tour feiert der Ex-Beatle am 2. Dezember in Hamburg, teilte Konzertveranstalter Peter Rieger mit. Am 3. Dezember spielt McCartney in Berlin, am 16. Dezember in Köln. Das Publikum werde 'Meilensteine weiter
  • 303 Leser

Ein Politikum: Beutekunst

Nach Kriegsende verfrachtete die Rote Armee Kunstschätze aus allen Teilen des von ihr besetzen Teil Deutschlands in die Sowjetunion. Bücher, Goldschätze - wie der Schatz des Priamos - und Kunstgegenstände aller Art landeten in den Magazinen russischer Museen. Einen Großteil der Beutekunst kam schon in den 50er Jahren zurück in die damalige DDR, jedoch weiter
  • 342 Leser

Ein Wechsel zahlt sich aus

Die Kfz-Versicherer locken mit einer Palette neuer Tarifangebote
Bisher haben sich die Kfz-Versicherer hauptsächlich über den Preis Kunden abgejagt. Das scheint vorbei zu sein. Jetzt locken sie mit einer Reihe von Zusatzangeboten. Ein Vergleich lohnt sich. weiter
  • 557 Leser

Eine Million Euro sollen Bordell verhindern

Um ein geplantes Großbordell in einer denkmalgeschützten Mühle zu verhindern, wollen die Stadt Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) und das Land einem Investor gemeinsam eine Millionen Euro überweisen. Bedingung sei, dass der Investor von dem geplanten Bordell absehe und stattdessen ein für die Stadt verträgliches Bauvorhaben umsetze. Der Gemeinderat habe weiter
  • 352 Leser

Einer Spitzenelf unwürdig

FC Bayern und VfL Wolfsburg: Frust und Feldverweise statt Siege
Der FC Bayern steht unter Louis van Gaal im Herbst 2009 noch schlechter da als vor einem Jahr unter Jürgen Klinsmann. Beim VfL Wolfsburg hat der letztjährige Torschützenkönig Grafite eine handfeste Krise. weiter
  • 337 Leser

Ericsson als Dienstleister stärker gefragt

Die Wirtschaftskrise hat den schwedischen Netzwerkausrüster LM Ericsson im dritten Quartal ausgebremst. Vor allem die Nachfrage nach Netz-Infrastruktur sei zurückgegangen, erklärte Ericsson-Chef Carl-Henric Svanberg in einer Mitteilung. Die starke Entwicklung bei den Dienstleistungen für Telekomanbieter halte aber genauso an wie das weltweite Wachstum weiter
  • 487 Leser

Ermittlungen wegen Fotos von Amoklauf-Opfern

Nach dem Amoklauf an der Albertville-Realschule in Winnenden soll ein Fotograf Bilder betroffener Schüler aus seinem Archiv an Medien verkauft haben. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kripo Waiblingen ermitteln gegen den Mann aus dem Rems-Murr-Kreis sowie einen Heidelberger Rechtsanwalt und ein Mannheimer Fotolabor. Ohne Zustimmung der Angehörigen weiter
  • 297 Leser

Erst einmal in Ruhe abwarten

Tipps eines Allgemeinmediziners
Gesunde Bürger sollten mit der Schweinegrippeimpfung abwarten und die Ausbreitung der Krankheit beobachten, sagt Manfred Arnold, Lehrbeauftragter am Institut für Allgemeinmedizin der Universität Ulm. weiter
  • 348 Leser

Euro-Höhenflug zur Unzeit

Experten sehen Belastung für die wirtschaftliche Erholung im Inland
Der Dollar schwächelt und sorgt damit für steigende Euro-Kurse. Das erschwert der heimischen Exportwirtschaft in der Krise das Geschäft zusätzlich. Für die USA hat dies allerdings gleich mehrere Vorteile. weiter
  • 570 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE, 3. Spieltag Gruppe A FC Timisoara RSC Anderlecht 0:0 Ajax Amsterdam Dinamo Zagreb 2:1 (1:0) 1RSC Anderlecht 31203:15 2Ajax Amsterdam 31203:25 3Dinamo Zagreb 31024:43 4FC Timisoara 30210:32 Donnerstag, 5.11.: RSC Anderlecht - FC Timisoara, Din. Zagreb - Ajax Amsterdam (bd. 19 Uhr). Gruppe B FC Valencia Slavia Prag 1:1 (0:1) OSC Lille CFC weiter
  • 386 Leser

Falsche Brust wird auf Kassenkosten gerichtet

DAK gibt Widerstand gegen Operation eines Transsexuellen auf
Ein transsexueller Brite erhält auf Kosten der Krankenkasse nun doch eine Brustoperation. Die Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK) hat ihren Widerstand dagegen aufgegeben und bezahlt den 6000 Euro teuren Eingriff. Der ehemalige britische Soldat war früher mit einer Deutschen verheiratet. Seit Jahren lebt er als Frau. Infolge einer Hormonbehandlung weiter
  • 297 Leser

Freie Bahn für Schnäppchenjäger

Online-Einkauf im Ausland scheitert meist - EU will dies jetzt ändern
Der Einkauf im Internet soll europaweit einfacher werden. EU-Verbraucherschutz-Kommissarin Meglena Kuneva will mit einem einheitlichen Verbraucherrecht die Hindernisse aus dem Weg räumen. weiter
  • 569 Leser

Freispruch nach zwölf Jahren

Gericht: Harry Wörz saß zu Unrecht - Kommissar unter Totschlagverdacht
Das Landgericht Mannheim hat Harry Wörz vom Vorwurf des versuchten Totschlags freigesprochen. Das Verfahren ist damit aber nicht zu Ende: Der Anwalt der Eltern des Opfers kündigte bereits Revision an. weiter
  • 404 Leser

Gabriel: SPD in katastrophalem Zustand

Der designierte SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat sich äußerst kritisch über die Lage seiner Partei geäußert. In einem Schreiben an mehrere Genossen, die sich zuvor besorgt an Gabriel gewandt hatten, bescheinigte er der SPD, sich in einem 'katastrophalen Zustand' zu befinden und eine lange Durststrecke vor sich zu haben. Dabei kritisierte er sowohl weiter
  • 275 Leser

Geburt mitten auf der Straße

Eine Frau hat ihr Baby mitten auf dem Bürgersteig in Siegburg (Nordrhein-Westfalen) bekommen. 'Ich halte hier die Nabelschnur in der Hand - was mache ich jetzt?', bat der aufgeregte Vater am Notruftelefon um Hilfe. Die Feuerwehr brachte alle in die Klinik. Mutter und Baby - ein Mädchen namens Chailin - sind wohlauf. dpa weiter
  • 547 Leser

Gesundheitsrisiko Kinder-Trikots

Fußball-Bundesliga-Jerseys im Test - Rot für Frankfurt und Mainz
Stiftung Warentest hat die Kinder-Trikots der 18 Bundesligisten und der Nationalelf unter die Lupe genommen. Fast alle weisen Mängel auf. weiter
  • 392 Leser

Gewandhausorchester ist eine 'Marke des Jahrhunderts'

Der Leipziger Klangkörper gehört als einziges Kulturunternehmen zum Kreis der Titelträger
Das Gewandhausorchester ist als 'Marke des Jahrhunderts' ausgezeichnet worden. Gewandhausdirektor Andreas Schulz sagte, das Orchester sei 'als einziges Kulturunternehmen' in den Kreis der Titelträger aufgenommen worden. Die Ehrung unterstreiche 'den nachhaltigen Einfluss des Orchesters und des untrennbar mit ihm verbundenen Gewandhauses auf die vergangene weiter
  • 335 Leser

Grippe stoppt Haas in Stockholm

Pech für Tennisprofi Tommy Haas: Der Hamburger musste gestern beim ATP-Turnier in Stockholm sein Achtelfinale gegen Jarkko Niemninen (Finnland) wegen einer Grippe absagen. Auch für Michael Berrer war in der Runde der letzten 16 Schluss. Der Stuttgarter unterlag dem Franzosen Arnaud Clement mit 6:3, 6:7, 1:6. sid weiter
  • 458 Leser

Hamburg mit dem Glück im Bunde

Marcus Berg hat dem lange harmlosen Hamburger SV eine Blamage erspart und das Tor zur Zwischenrunde der Fußball-Europa-League weit aufgestoßen. Der Schwede erzielte gestern im Spiel bei Celtic Glasgow in der 63. Minute das Tor des Abends. 'Euro-Berg' sorgte vor 45 000 Zuschauern im Celtic Park mit seinem 5. Europacup-Treffer zum 1:0 (0:0)-Sieg dafür, weiter
  • 373 Leser

Hinkel sehnt sich nach altem Platz im Nationalkader

. Um seinem Traum ein wenig näher zu sein, blieb Andreas Hinkel zuletzt nur der Weg ins Internet. 'Ich habe kein deutsches Fernsehen. Daher konnte ich die letzten beiden WM-Qualifikationsspiele der Nationalmannschaft nur per Live-Ticker verfolgen', berichtet der Rechtsverteidiger des schottischen Fußball-Vizemeisters Celtic Glasgow. Andreas Hinkel trug weiter
  • 335 Leser

Jackson-Show in Stuttgart darf stattfinden

Das Michael-Jackson-Erinnerungskonzert Anfang November in Stuttgart muss nicht abgesagt werden. Das Stuttgarter Landgericht wies gestern den Eilantrag eines angeblichen Nachlassverwalters der im Juni verstorbenen Pop-Ikone zurück. Die Kläger hätten ihre Stellung als Nachlassverwalter und ihre Befugnisse nach US-Recht bis zum Schluss der mündlichen Verhandlung weiter
  • 360 Leser

Jahreswechsel in aller Stille

Nach Tübingen gilt nun auch in Villingen-Schwenningen an Silvester ein Böllerverbot. In beiden Städten hatten Raketen Brände ausgelöst. weiter
  • 334 Leser

Job-Offensive statt Verlag

Eine Gruppe von 25 Ex- Mitarbeitern des in Frankfurt ansässigen Suhrkamp-Verlages wollen mit einer Job-Offensive gegen den für 2010 geplanten Umzug des Unternehmens nach Berlin protestieren. Der Verlag verliere durch den Wechsel einen erheblichen Teil seiner Belegschaft und so kostbares Personal, sagte Volker Koehnen, Sprecher der Suhrkamp-Betriebsgruppe weiter
  • 308 Leser

July stellt sich hinter Käßmann

Für den württembergischen Landesbischof Frank. O. July ist Margot Käßmann, die Landesbischöfin aus Hannover, die klare Favoritin für den EKD-Ratsvorsitz. Der oder die Nachfolgerin für EKD-Chef Bischof Wolfgang Huber wird kommende Woche bei der EKD-Synode in Ulm gewählt. July selbst bewirbt sich für einen Sitz im Rat der EKD. Dort möchte er die Themen weiter
  • 423 Leser

Kaum eine Branche gilt als nachhaltig

Mit dem Prädikat 'Nachhaltigkeit' hat sich einer Umfrage zufolge in Deutschland bisher noch keine Branche profilieren können. Nur jeweils etwa 15 Prozent der Befragten sehen die Autoindustrie und die Banken als nachhaltig an, berichtete die Nürnberger Marktforschung Puls. Am ehesten, nämlich von jeweils 30 Prozent, werde dieses Kriterium noch mit Lebensmitteln weiter
  • 480 Leser

Keine Ausnahme vom Rauchverbot für große Kneipe

Das Rauchverbot gilt auch in Gaststätten über zwei Etagen. Mit diesem Hinweis hat das Verwaltungsgericht in Stuttgart einen Eilantrag gegen Auflagen zum Nichtraucherschutz abgelehnt. Eine Ausnahme sei nur zulässig, wenn die Stockwerke vollständig voneinander getrennt seien, hieß es. Der Betreiber hatte 2006 die Erlaubnis für seine Schank- und Speisewirtschaft weiter
  • 364 Leser

Klatten will Altana ganz

Übernahmeangebot von 14 Euro je Aktie unterbreitet
Altana-Großaktionärin Susanne Klatten will das Unternehmen vollständig übernehmen und die verbliebenen Aktionäre herausdrängen. Klattens Beteiligungsholding Skion, die knapp 92 Prozent an dem Spezialchemie-Unternehmen hält, unterbreitete den Anteilseignern ein erhöhtes Kaufangebot von 14 EUR je Aktie. Ziel ist es, die Schwelle von 95 Prozent zu erreichen, weiter
  • 513 Leser

KOMMENTAR · MANAGERGEHÄLTER: Keine Boni für die Bettler

Was bedeutet es eigentlich, ein 'Spitzenmanager' zu sein? Genügt es, sich mit dem Titel eines Vorstandsmitglieds oder Abteilungsleiters zu schmücken, oder sollten auch konkrete Ergebnisse vorgewiesen werden? Gemessen an jenen Unsitten, die in den USA ein Jahr nach dem Ausbruch einer der schlimmsten Finanzkrisen in der Geschichte wieder herrschen, sind weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR · WÖRZ-PROZESS: In die Irre gelaufen

Es ist starker Tobak, was das Landgericht Mannheim angesichts des erneuten Freispruchs für Harry Wörz andeutet: Der einstige Geliebte des Opfers sei sehr wahrscheinlich der Täter. Neu ist dieser Verdacht nicht. Allein, so deutliche Schelte mussten die Staatsanwälte bisher nicht einstecken. Darauf musste Harry Wörz zwölf Jahre seines Lebens warten. Eine weiter
  • 338 Leser

KOMMENTAR: Motivierendes Bekenntnis

Drei Milliarden Euro will Daimler im Inland investieren. Angesichts des ansonsten beinharten Sparkurses, den sich der Autobauer verordnet hat, ist das nicht nur für den Standort D eine gute Nachricht. Auch die Mitarbeiter dürften sich freuen. Denn es zeigt, dass Konzernchef Dieter Zetsche trotz langer Durststrecke den Glauben in die Zukunftsfähigkeit weiter
  • 471 Leser

LEITARTIKEL · STAATSZIEL KULTUR: Die Taten zählen

Vielleicht müssen sich die Karlsruher Verfassungsrichter demnächst auch mit Klagen von Tänzerinnen und Tänzern befassen, deren Ballett an einem Theater weggespart wurde. Oder mit Beschwerden von Eltern, weil die örtliche Musikschule oder die Stadtteilbibliothek aus Spargründen schließt. Vielleicht stehen auch bald Politiker unter Beobachtung des Verfassungsschutzes, weiter
  • 365 Leser

Mannheimer Adler fliegen an die Spitze

Die Adler Mannheim haben durch einen 6:0-Sieg in einer vorgezogenen Partie des 15. Spieltags die Führung in der Deutschen Eishockey Liga übernommen. Der Rekordtitelträger liegt nun punktgleich (je 29) vor Meister Eisbären Berlin, der aber zwei Spiele weniger absolviert hat. Die Freezers erlitten bereits ihre zehnte Niederlage. sid weiter
  • 423 Leser

Mehr Rechte für Lebenspartner

Gericht bessert bei der Hinterbliebenenversorgung nach
Homosexuelle Lebenspartner haben einen weiteren Sieg auf dem Weg zur Gleichstellung mit Ehen errungen. Das Bundesverfassungsgericht entschied, dass auch Partner einer Homoehe Anspruch auf die Hinterbliebenenversorgung des öffentlichen Dienstes haben. Die bisherige Ungleichbehandlung von Ehepartner und eingetragenen Lebenspartnern in diesem Punkt erklärte weiter
  • 368 Leser

NA SOWAS . . .

Zu früh gefreut haben sich 48 860 belgische Arbeitslose am Montag. Sie hatten je 800 Euro zusätzlich auf ihrem Konto vorgefunden, bezahlt von der Postbank. Die hatte es irrtümlich überwiesen, sie holt es sich jetzt von den Arbeitslosen zurück. Auslöser des Fehlers: Die Postbank hat im Auftrag des Arbeitsamtes ein neues Zahlungssystem getestet. Versehentlich weiter
  • 402 Leser

NOTIZEN

Robbie Williams wirbt Werbung muss sein: Popstar Robbie Williams (35) kommt angeblich für ein Mini-Konzert nach Berlin. Er tritt heute, 16 Uhr, bei freiem Eintritt vor der Max-Schmeling-Halle im Bezirk Prenzlauer Berg auf, meldet der Sender Pro 7, der nach eigenen Angaben den 'Pop-Up-Gig' organisiert. Dabei handelt es sich um ein Überraschungskonzert, weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN

Oscar-Rennen 65 Länder schicken einen Film ins nächste Rennen um den Oscar 2010 in der Kategorie 'bester nicht-englischsprachiger Film'. Dies gab die Oscar-Akademie in Beverly Hills bekannt. Zu den Mitstreitern gehören neben fast allen europäischen Ländern auch Kuba, China, Japan, Vietnam und der Iran. Die deutsche Fachjury hat bereits den Film 'Das weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN

Karadzic droht Boykott an Der wegen Völkermord angeklagte ehemalige bosnische Serbenführer Radovan Karadzic hat den Boykott seines Prozesses angekündigt. Er werde zur Prozesseröffnung am Montag nicht erscheinen, erklärte Karadzic in einem Schreiben. In juristischen Kreisen hieß es, der Prozess könne auch ohne Karadzic eröffnet werden. Afghanistan in weiter
  • 355 Leser

NOTIZEN

Vieri beendet Karriere Fußball: Christian Vieri hängt seine Kickstiefel an den Nagel. Der 36 Jahre alte italienische Ex-Nationalspieler gab offiziell das Ende seiner Laufbahn bekannt. Der langjährige Stürmer von Inter Mailand hatte zuletzt für Atalanta Bergamo gespielt und war seit dem Sommer ohne Verein. Cuban will legale Steroide Basketball: Mark weiter
  • 260 Leser

NOTIZEN

Google wird musikalisch Der Internet-Konzern Google will angeblich in den Online-Musikmarkt einsteigen. Geplant sei eine spezielle Internetsuche für Musiktitel, berichteten die Online-Ausgabe der 'New York Times'. Das Angebot des Suchmaschinen-Primus Google, das nächste Woche detailliert vorgestellt werden soll, soll zunächst mit Online- Musikanbietern weiter
  • 507 Leser

Party und Chaos im Nashornhaus

Die Menschen sitzen im Käfig, die Tiere sind befreit. So gehts zu in Kerstin Spechts 'Der Zoo'. Das Ergebnis: Kopflastige Regie, aber vitale Schauspieler. weiter
  • 367 Leser

Pizarro-Doppelpack reicht nicht

Europa League: Werder Bremen nur 2:2 bei Austria Wien
Es wäre mehr drin gewesen: Bei Austria Wien kam Werder Bremen am dritten Spieltag der Europa League nur zu einem 2:2. Dabei hatte Claudio Pizarro mit zwei Treffern die Weichen schon auf Sieg gestellt. weiter
  • 327 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Greuther Fürth - Koblenz, Kaiserslautern - Düsseldorf, RW Ahlen - Augsburg. - Samstag, 13: Duisburg - Rostock, FSV Frankfurt - 1860 München. - Sonntag, 13.30: Karlsruher SC - Oberhausen, Aachen - Union Berlin, St. Pauli - Cottbus. - Montag, 20.15: Paderborn - Bielefeld. 3. Liga - Freitag, 18.30 Uhr: Ingolstadt weiter
  • 374 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 9 078 096,20 Euro Gewinnkl. 2 unbesetzt, Jackpot 1 065 238,30 Euro Gewinnkl. 3 20 805,40 Euro Gewinnkl. 4 2659,00 Euro Gewinnkl. 5 121,10 Euro Gewinnkl. 6 38,80 Euro Gewinnkl. 7 20,90 Euro Gewinnkl. 8 9,80 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 370 288,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 406 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund (2:1) Samstag, 15.30 Uhr Hannover 96 - VfB Stuttgart (1:2) FC Bayern München - Eintracht Frankfurt (2:1) 1899 Hoffenheim - 1. FC Nürnberg (2:1) Borussia Mönchengladbach - 1. FC Köln(2:1) Mainz 05 - SC Freiburg (2:1) Sonntag, 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin - VfL Wolfsburg (0:1) Sonntag, 17.30 Uhr Schalke weiter
  • 363 Leser

Richter haben jetzt das Wort

Doping: Pechstein-Verhandlung läuft
Gestern hat in Lausanne die Verhandlung im Fall Claudia Pechstein begonnen. Die Eisschnelllaufsiegerin klagt gegen ihre Doping-Sperre , die auf der Grundlage von Indizien getroffen wurde. weiter
  • 385 Leser

Richterspruch belastet Polizisten

Beamter in Pforzheim weiter im Dienst - Staatsanwalt sieht keinen Anlass für Ermittlungen
Erst Beifall und freudiges Schluchzen, dann Sekt vor dem Landgericht - die Freunde von Harry Wörz feierten dessen Freispruch durch das Landgericht Mannheim. Wörz selber kämpfte mit den Tränen. weiter
  • 327 Leser

Schattenhaushalt der Koalition vor dem Aus

Union und FDP werden auf den heftig umstrittenen 'Schattenhaushalt' wegen verfassungsrechtlicher Bedenken voraussichtlich verzichten. Union und FDP wollten ein Sondervermögen von bis zu 60 Milliarden Euro einrichten, um damit die erwarteten Defizite bei der Bundesagentur für Arbeit und den gesetzlichen Krankenkassen in den nächsten Jahren auszugleichen weiter
  • 392 Leser

Schwäbische Alb holt auf

Bessere Tourismusangebote sollen die Region noch attraktiver machen
Noch bessere Angebote für Wanderer, Radler und Mountainbiker: Die Touristiker der Alb wollen das Profil des Urlaubsgebietes schärfen. weiter
  • 347 Leser

STICHWORT · ATOMWAFFEN: Die Bombe als Abschreckung

Die Atompolitik der verfeindeten Länder Israel und Iran beunruhigt den Westen seit Jahren. Während Israel schon als Atommacht gilt, sorgt der Iran mit seinen Anlagen zur Urananreicherung für internationale Besorgnis. Die Vereinten Nationen befürchten, dass das Mullah-Regime unter dem Deckmantel der friedlichen Kernenergie-Nutzung an einer Atombombe weiter
  • 303 Leser

STUTTGARTER SZENE

SPD und Stuttgart 21 Sozialdemokraten haben es schwer. Zumal in Stuttgart. Und derzeit ganz besonders in ihrer Funktion als Stadtrat. Seit dieser Woche nämlich müssen sie auf dem Weg in ihre Fraktionsräume an einer Foto-Ausstellung über den Widerstand gegen das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 vorbei. Das trägt die SPD in Stadt und Land - bisher weiter
  • 314 Leser

Suche nach dem Unwort

Die Jury für das 'Unwort des Jahres' hat in diesem Jahr schon mehr als 500 Vorschläge gesammelt. Darunter sind 'erweiterter Suizid' als Umschreibung für einen Amoklauf, 'Flüchtlingsbekämpfung' oder 'betriebsratsverseuchte Mitarbeiter'. Das berichtete der Initiator der sprachkritischen Aktion, Horst Dieter Schlosser. Zum 19. Mal wird das Unwort gesucht. weiter
  • 319 Leser

Südwesten von Jobabbau stark betroffen

Die Industrie-Beschäftigten im Südwesten leiden besonders unter der Krise: Im zweiten Quartal dieses Jahres hatten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 36 000 ihren Job verloren. Damit hat sich der Verlust an Industriearbeitsplätzen im zweiten Quartal dieses Jahres im Vergleich zum ersten Quartal mehr als verdreifacht, teilte das Statistische Landesamt weiter
  • 441 Leser

Tester finden Mängel an Kindersitzen

Keiner erhält die Note 'sehr gut' - Gerügt wurden unzureichender Seitenaufprallschutz und komplizierter Einbau
Nicht alle Kindersitze bringen die versprochene Sicherheit im Auto. In einem Test des ADAC sind zwei von zehn Modellen mit der Bewertung 'mangelhaft' für Sicherheit und Gesamtnote durchgefallen. Zwei weitere Sitze erreichten nur die Gesamtnote 'ausreichend'. 'Sehr gut' schnitt kein einziger Sitz ab, vier Modelle erreichten die Gesamtnote 'gut'. Vor weiter
  • 329 Leser

THEMA DES TAGES

IMPFUNG GEGEN DIE SCHWEINEGRIPPE Nach langen Diskussionen kann von Montag an mit den ersten Impfungen gegen die Schweinegrippe begonnen werden. Wir sagen, was man vorher alles wissen muss. weiter
  • 732 Leser

Tolstoi-Bibliothek in München bangt um ihr Fortbestehen

Seit 60 Jahren besteht die Sammlung im Stadtteil Lehel - Angewiesen auf Zuschüsse
Die Tolstoi-Bibliothek in München ist ein Kuriosum: In den hohen Räumen im Stadtteil Lehel stehen 45 000 Bände in russischer Sprache, auch bibliophile Schätze wie eine handsignierte Erstausgabe von Vladimir Nabokov. Jetzt feierte sie ihr 60-jähriges Bestehen - bangt aber auch ihr Fortbestehen: 'Wir sind angewiesen auf die finanzielle Unterstützung von weiter
  • 419 Leser

TV-TIPP: Bronson und Frauenfußball

Samstag ist der Musizier- und Ausruhtag, erst recht, wenn der nächste Tag ein Arbeitstag wird. Also lassen wir den Tag morgen mit einem Thriller ausklingen, der nicht so viele Ansprüche an den Geist stellt: 'Telefon' mit Charles Bronson (ZDF, 23.15 Uhr). 'Killerbrut - die verschwiegene Katastophe' bringt der WDR am Montag von 22 Uhr an. Blöder Titel, weiter
  • 336 Leser

Urlaub ganz vorn

42 Prozent der Verbraucher, die übers Internet einkaufen, leisten sich eine Reise- oder Urlaubsunterkunft. An zweiter Stelle folgen mit 41 Prozent Klamotten und Sportgeräte. Bücher und Magazine werden von 39 Prozent der Online-Einkäufer bestellt, 25 Prozent entscheiden sich für einen elektronischen Artikel. weiter
  • 506 Leser

Urwald auf sieben Prozent der Forstfläche

Durch Verzicht auf Holzeinschlag bessere Überlebensbedingungen für Tiere und Pflanzen
Um Tiere und Pflanzen im Wald zu schützen, verzichtet Baden-Württemberg auf die Bewirtschaftung von 330 000 Hektar Staatswald. Auf dieser Fläche bleibe die Natur sich selbst überlassen, teilte das Agrarministerium in Bad Boll (Kreis Göppingen) zur Vorstellung des 'Alt- und Totholzkonzeptes' mit. Die Bäume würden dort nicht gefällt, sondern dürften uralt weiter
  • 325 Leser

USA kürzen Managerlöhne

Spitzenpersonal von Firmen am Staatstropf soll umdenken
Die US-Regierung will Topmanagern von Firmen, die Milliarden an Staatshilfe erhalten haben und noch am Staatstropf hängen, Gehälter und Boni drastisch kürzen. Die Vergütung der 25 bestbezahlten Manager soll durchschnittlich um 90 Prozent gekappt werden. Die Vorsitzende des Bankenrettungsschirms, Elizabeth Warren, bestätigte Medienberichte dazu und sagte, weiter
  • 326 Leser

Vergleichshilfen für den Verbraucher

Wer Alternativen zu seinem bestehenden Kfz-Versicherungsvertrag sucht, kann sich von den Verbraucherzentralen mit einem Computervergleich helfen lassen, etwa für 15 EUR Gebühr unter www.vz-nrw.de. Anfragen sind auch telefonisch möglich, etwa bei der Stuttgarter Hotline montags bis donnerstags zwischen 10 und 18 Uhr unter der Nummer 0900-1-77 44 43 (1,75 weiter
  • 414 Leser

Viel Wirbel um den Pieks

Was für und was gegen die Schweinegrippe-Impfung spricht
Jetzt impfen, später impfen, gar nicht impfen? Vor der Entscheidung sollte man die wesentlichen Fakten über die Schweinegrippe und den Schutz davor kennen. Antworten auf die wichtigsten Fragen. weiter
  • 422 Leser

Vier europäische Top-Klubs leisten sich Ausrutscher

Nur der FC Chelsea trumpft in der Champions League groß auf - Doppeltorschütze Salomon Kalou bleibt bescheiden
Was haben der FC Barcelona, Real Madrid, Inter Mailand und der FC Liverpool gemeinsam? Alle sind europäische Fußball-Topclubs - und konnten am dritten Spieltag der Champions League vor eigenem Publikum nicht gewinnen. 'Ich bin sehr enttäuscht', sagte Real-Trainer Manuel Pellegrini nach dem 2:3 gegen den AC Mailand. Zweimal patzte Real-Torhüter Iker weiter
  • 317 Leser

Vom Motorrad zur Rallye?

Rossi denkt an Sportarten-Tausch - DTM-Finale in Hockenheim
Saisonendspurt im Motorsport. Timo Scheider (DTM) und Motorradstar Valentino Rossi (MotoGP) können am Sonntag ihre Titel verteidigen. Der Italiener erwägt zudem einen Sportarten-Tausch. weiter
  • 330 Leser

Von kalten und heißen Knoten

Die Schilddrüse: Ein kompliziertes und anfälliges Organ - Werte regelmäßig kontrollieren lassen
Die Schilddrüse - ein Frauenthema? Eigentlich nicht, und doch wollten fast ausschließlich Anruferinnen Rat von Prof. Theresia Weber, Prof. Markus Luster (beide Ulm) und Prof. Roland Bares aus Tübingen. weiter
  • 562 Leser

Wehrdienst bald deutlich kürzer

Union und FDP wollen die Wehrpflicht erhalten, den Wehrdienst aber zum 1. Januar 2011 von neun auf sechs Monate verkürzen. Darauf einigten sich CDU, CSU und FDP in den Koalitionsgesprächen. Der Pflichtdienst solle künftig so gegliedert werden: Drei Monate Grundausbildung, zwei Monate Spezialausbildung und einen Monat Fachdienst. Grundsätzlich sollen weiter
  • 369 Leser

Wird Müll bald teurer?

Steuerprivileg für kommunale Entsorgungsfirmen auf der Kippe
Die Steuerbefreiung für die Müll- und Abwasserentsorgung soll nach den Plänen der neuen Koalition entfallen. Das könnten die Verbraucher zu spüren bekommen. Sie müssen mit höheren Gebühren rechnen. weiter
  • 370 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Praktiker leidet Die Baumarktkette Praktiker (Kirkel/Saarland) leidet weiter unter seinem schleppenden Auslandsgeschäft. Deshalb rechnet das Management für 2009 insgesamt mit einem moderaten Rückgang des Umsatzes, jedoch weiterhin mit einem 'angemessenen, positiven' operativen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebita). In den ersten neun weiter
  • 498 Leser

Zapfhahn und Herd statt Stock und Schlittschuhe

Geht nicht gibts nicht: Angesichts teils dramatisch sinkender Zuschauerzahlen und Sponsoren-Einbußen greifen viele Klubs der Deutschen Eishockey-Liga derzeit zu ausgefallenen Aktionen, um vielleicht doch noch den ein oder anderen Euro zusätzlich zu akquirieren. So bietet der ERC Ingolstadt seinen Fans einen sprichwörtlichen Leckerbissen an. Für die weiter
  • 350 Leser

Zur Person

Sebastian Koch wurde 1962 in Karlsruhe geboren und verbrachte Kindheit und Jugend in Stuttgart. In München wurde er zum Schauspieler ausgebildet. Für seine Rollen in Kino- und Fernsehfilmen, darunter das Oscar-gekrönte Stasi-Drama 'Das Leben der Anderen', wurde er mehrfach ausgezeichnet. weiter
  • 387 Leser

Zwölf Jahre Kampf um die Wahrheit - die Chronologie

April 1997: Die damalige Frau von Harry Wörz wird in ihrer Wohnung mit einem Wollschal gewürgt. Die Polizei nimmt Wörz fest. Januar 1998: Das Landgericht Karlsruhe befindet Wörz des versuchten Totschlags für schuldig, verhängt elf Jahre Haft. August 1998: Der Bundesgerichtshof verwirft die Revision. April 2001: Eine Karlsruher Zivilkammer weist eine weiter
  • 341 Leser

Ästhetik und Gewalt

'Twelth Floor', ein fulminantes Tanzstück von Tanja Liedtke im Stuttgarter Theaterhaus
Die Stuttgarterin Tanja Liedtke galt als 'German Wunderkind' der australischen Tanzszene. Warum, das zeigt derzeit das Theaterhaus. weiter
  • 348 Leser

Leserbeiträge (1)

Kassen erheben höhere Beiträge

Zur Pressemeldung: Schwarz-Gelb kippt den Gesundheitsfonds:Die Unterhändler von CDU/CSU und FDP bei den Koalitionsgesprächen in Berlin haben sich nach langen Verhandlungen darauf verständigt, den Gesundheitsfonds als System zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung abzuschaffen. Das berichtet zumindest die „Neue Westfälische“ weiter
  • 513 Leser