Artikel-Übersicht vom Sonntag, 25. Oktober 2009

anzeigen

Regionalsport (2)

Blindes Verständnis

Stimmen zum Spiel
Lothar Mattner, FCN-Trainer: Es war schwierig gegen einen Gegner zu spielen, der gut organisiert ist und man unter dem Druck steht, das Spiel gewinnen zu müssen.“ Norbert Stippel, Trainer SV Bonlanden: „Wenn wir schon verlieren, dann lieber in Gmünd als in Spielberg oder so.“ Matthias Gruca, FCN-Torwart: „Hut ab vor weiter
  • 271 Leser

Die Molinari-Gala

Fußball, Oberliga: Starke zehn Minuten reichen dem FCN zum 4:1, Grampes und der Matchwinner treffen doppelt
0:1 nach 60 Minuten. Es lief nicht viel zusammen beim FC Normannia gegen den SV Bonlanden. Dann ein molinarischer Geistesblitz und ein grandioser, zehn Minuten andauernder Sturmlauf. Das reichte, um den auswärts punktlosen Aufsteigern den Zahn zu ziehen. Das 4:1 war gleichbedeutend mit dem sechsten Normannen-Heimsieg im sechsten Spiel. weiter