Artikel-Übersicht vom Samstag, 31. Oktober 2009

anzeigen

Regional (11)

Kampf und Interesse

Pflegeelternschulleiter referiert bei PATE Schwäbisch Gmünd
Zum Thema „Hilfe, mein Kind ist in der Pubertät“ sprach Professor August Huber, Leiter der Pflegeelternschule in Stuttgart, vor Adoptiveltern in den Geschäftsräumen des Gmünder Vereins PATE. weiter
  • 131 Leser

Drei Wohnungseinbrüche im Raum Schorndorf

Plüderhausen: Über ein Fenster stieg ein Unbekannter zunächst in die Kellerwohnung ein. Von dort aus drang er in die Wohnungen im Erdgeschoss und im ersten Stockwerk ein, durchsuchte sämtliche Räumlichkeiten und entwendete zwei Digitalkameras im Wert von ca. 1600 Euro. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang noch nicht bekannt.

Winterbach:

weiter
  • 148 Leser
Katholische KircheSchwäbisch GmündAuferstehung-Christi-Kirche Lindenfeld Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr, EucharistiefeierHeilig-Kreuz-Münster Schwäbisch Gmünd, So, 9.00 Uhr & 11.00 Uhr, Eucharistiefeier, 14.30 Uhr Wortgottesfeier zum Totengedenken m. Ansprache u. Gräberbesuch auf dem Dreifaltigkeitsfriedhof, 15.30 Uhr Eucharistiefeier in ital. Sprache, weiter
  • 251 Leser

Reifenwechsel

Das alljährliche Reifenwechseln ist für viele keine angenehme Sache. Doch manchmal kann es zu allgemeiner Erheiterung führen. Wenn es nämlich um die Frage geht, wie mit den (für dieses Jahr) ausgedienten Sommerreifen verfahren wird. Da berichtet sie ganz stolz, dass sie die Reifen in der Garage verfrachtet hat. Natürlich korrekt bezeichnet mit: Golf, weiter
  • 137 Leser

Langjährige Lebenshilfe-Bewohner geehrt

In einer Feierstunde wurden fünf Bewohner, die seit 25 Jahren in Einrichtungen der Lebenshilfe wohnen, geehrt. Vorsitzende Rosemarie Abele und Heimbereichsleiter Jörg Sadowski gratulierten Johannes Ackerman und Margarete Streich (beide Wohnheim Leutzestraße), Jonny Thomas und Evelin Knoss (beide Wohngemeinschaft Bettringen) sowie Rita Uhlig (Außenbetreutes weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Torso-Weg eröffnet Am Sonntag, 8. November, lädt die Kulturstiftung Abtsgmünd um 14.30 Uhr zur Eröffnung des neuen Torso-Weges an die Zankenbrücke zwischen Abtsgmünd und Hüttlingen. Entlang des Kocher-Jagst-Radwegs haben die zwölf Sandstein-Torsi des Bildhauersymposiums „Torso II“ ihre neue Heimat gefunden. weiter
  • 2243 Leser
Kurz und Bündig
In Hessigheimer Felsengärten Die Albvereinsortsgruppe Untergröningen lädt am Samstag, 7. November, zu einer Wanderung in den Hessigheimer Felsengärten. Abfahrt in Untergröningen bei Kurt Haas ist um 13.30 Uhr mit dem Bus. In Besigheim-Hessigheim wandert die Gruppe. Danach geht es zur Erholung nach Brackenheim-Meimsheim in ein Kellergewölbe. Fahrpreis: weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Halloween-Party Am Samstag, 31. Oktober, steigt im Jugendtreff Abtsgmünd eine Halloween-Party für Zwölf- bis Sechzehnjährige. Zu sehen gibt es eine Feuershow, Videoclips und einen Kostüm-Contest. Eintritt: 2 Euro. Beginn ist um 19 Uhr, Dauer bis um Mitternacht. weiter
  • 2654 Leser
Kurz und Bündig
Ausverkauft Das „6. Abtsgmünder Sänger- und Musikantentreffen“ am Samstag, 31. Oktober, ab 20 Uhr von „Tom & Eddi“ ist ausverkauft. weiter
  • 1495 Leser

Regionalsport (6)

Normannia gewinnt 4:3

Fußball, Oberliga: FCN bleibt Dritter
Der FC Normannia Gmünd hat in einem spannenden Oberliga-Spiel den TSV Crailsheim mit 4:3 (2:2) besiegt und bleibt damit Tabellendritter. weiter
  • 338 Leser

Zum Schluss eine ganz enge Kiste

Fußball, Regionalliga: Der VfR Aalen gewinnt verdient in Kassel 1:0 und bleibt Tabellenführer / Torschütze Alexander Zimmermann
Das war eine ganz enge Kiste. Mit 1:0 besiegte der VfR Aalen am Freitagabend den Regionalligavierten Hessen Kassel und bleibt damit Tabellenführer. Das Tor des Tages erzielte Alexander Zimmermann. Am kommenden Samstag kommt Freiburg II. weiter
  • 5
  • 756 Leser

Überregional (86)

25 Jahre VDIV Baden-Württemberg

Der banden-württembergische Verband der Immobilienverwalter (VDIV BW) feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Die Vereinigung zählt rund 300 Mitglieder. Diese kümmern sich um mehr als 400 000 Wohn- und Gewerbeeinheiten in denen rund 1 Mio. Menschen leben. Der Jahresumsatz des Landesverbands liegt bei etwa 1,2 Mrd. EUR. Der VDIV BW hat sich weiter
  • 504 Leser

Aktienmärkte geben deutlich nach

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern stark nach und fielen unter die Marke von 5500 Punkten. Die Zeit der starken Kursanstiege scheint an den Märkten damit vorbei. Der Rückwärtsgang ist eingeschaltet, allerdings noch ohne großes Tempo. Trotzdem ist Nervosität zu spüren, einige Marktteilnehmer erwarten inzwischen eine größere Korrektur. Diese wurden weiter
  • 456 Leser

An der Kulturhauptstadt wirken 53 Kommunen mit

Mega-Programm mit 2500 Veranstaltungen gestern vorgestellt - Grönemeyer wird neue 'Ruhrhymne' präsentieren
Das Programm steht: Mit mehr als 2500 Veranstaltungen wird im kommenden Jahr weiter
  • 211 Leser

Audi steht besser da als die Konkurrenz

Audi spürt die Krise, bleibt aber in den schwarzen Zahlen. Der Umsatz sank im dritten Quartal um knapp 15 Prozent auf 7,2 Mrd. EUR, das operative Ergebnis um 54 Prozent auf 348 Mio. EUR ein, teilte der Autobauer mit. Für das vierte Quartal erwartet Finanzvorstand Axel Strotbek aber eine Steigerung des Ergebnisses. Die ungünstige Lage der Wirtschaft, weiter
  • 446 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 11. Spieltag Bor. Dortmund - Hertha BSC 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Sahin (59./Foulelfmeter), 2:0 Barrios (90.+1). - Zuschauer: 77 000. Tabelle (Sp./Pkt.): 1. Leverkusen 10/22, 2. Hamburger SV 10/22, 3. Bremen 10/21, 4. Schalke 04 10/20, 5. FC Bayern 10/18, 6. Hoffenheim 10/17, 7. Wolfsburg 10/17, 8. FSV Mainz 05 10/17, 9. Bor. Dortmund weiter
  • 327 Leser

Babbel, Gomez im Blickpunkt

Stuttgart heute gegen den FC Bayern
Trainer Markus Babbel vom VfB Stuttgart ist beim 85. Süd-Derby in der Fußball-Bundesliga gegen seinen Ex-Klub Bayern München zum Siegen verdammt. Ebenfalls im Fokus steht Mario Gomez. weiter
  • 260 Leser

Bei der Heimtierhaltung wird nicht gespart

Fachhändler melden Umsatzzuwachs in diesem Jahr - Messe 'Animal' läuft in Stuttgart
Katzen sind am häufigsten in den deutschen Haushalten anzutreffen. Die Hunde hinken ihnen zahlenmäßig weit hinterher. Wenn es um das Wohl ihrer Haustiere geht, sparen die Verbraucher nach wie vor nicht. weiter
  • 523 Leser

Blutdoping: Giro-Fahrer unter Verdacht

Die Ergebnislisten des Giro dItalia der vergangenen beiden Austragungen müssen vielleicht neu geschrieben werden. Eineinhalb Jahre nach der Italien-Rundfahrt 2008 hat die Staatsanwaltschaft Padua bei sechs bis sieben Radprofis Hinweise auf Blutdoping mit Cera gefunden, berichtete gestern die 'Gazzetta dello Sport'. Namen wurden nicht genannt. Nach der weiter
  • 207 Leser

Boris Becker klagt mit Teilerfolg gegen Zeitung

Boris Becker hat sich mit einer Klage gegen die Verwendung seines Fotos in einer Werbekampagne der 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' (FAS) teilweise durchgesetzt. Zwar durfte das Blatt vor seinem bundesweiten Start ein Bild des einstigen Tennisstars auf dem abfotografierten Titelblatt einer eingerollten Zeitung verwenden, entschied der Bundesgerichtshof weiter
  • 283 Leser

Breite Rillen, weiches Gummi

Weshalb Winterreifen bei Kälte und auf Schnee besser sind
Winterreifen am Auto sind kein Muss. Aber wenn die Straßen kalt sind, haften Winterreifen besser. Und wenn es schneit, dürfen Autos mit Sommerreifen nicht fahren. Andernfalls kostet es. weiter
  • 231 Leser

Bürger halten nicht viel von schwarz-gelben Plänen

Die Bürger sehen die Pläne der Bundesregierung für Steuersenkungen äußerst kritisch. Laut ZDF-'Politbarometer' halten 53 Prozent der Bürger die angestrebten Steuersenkungen angesichts des Schuldenbergs für falsch. 42 Prozent unterstützen die Pläne. Rund zwei Drittel (67 Prozent) der Deutschen erwarten zudem, dass es solche Entlastungen unter Schwarz-Gelb weiter
  • 250 Leser

Böhmer droht mit Klage

CDU-Regierungschef von Sachsen-Anhalt gegen Steuerabbau
Bei den von Union und FDP angestrebten Steuersenkungen zeichnet sich eine heftige Auseinandersetzung unter den CDU-geführten Bundesländern ab. Einer der CDU-Regierungschef droht mit Verfassungsklage. weiter
  • 225 Leser

Daimler plant den Erfolg

Chef Dieter Zetsche übt Selbstkritik und weiß Auswege - Drastischer Stellenabbau möglich
Problem erkannt, Problem gebannt. So ist es in der Theorie. Wenn das nicht funktioniert, wird alles der Realität angepasst. Daimler-Chef Dieter Zetsche plant den Erfolg - und deshalb muss er auch kommen. weiter
  • 530 Leser

Daimler will bei Kamaz aufstocken

Stuttgarter Konzern ebnet Weg für Erhöhung des Anteils an russischem Lkw-Bauer
Der weltgrößte Nutzfahrzeughersteller Daimler ebnet den Weg für eine mögliche Aufstockung seiner Anteile beim russischen Lastwagenbauer Kamaz. Das Unternehmen bereite einen entsprechenden Antrag beim russischen Kartellamt vor, sagte eine Sprecherin der Daimler AG in Stuttgart. 'Es gibt aber derzeit noch keine konkreten Planungen.' Daimler war im Dezember weiter
  • 408 Leser

Das schwere Erbe der Kartoffel

Überlebenskampf auf hoher See: 'Der Seewolf' als ZDF-Zweiteiler
Er ist ein brutaler Kerl und zieht einen doch in seinen Bann: 'Der Seewolf' in der Neuverfilmung mit Sebastian Koch ist ein starkes Stück Fernsehen, geprägt von der Leistung der beiden Hauptdarsteller. weiter
  • 303 Leser

Der Bachelor in Richterrobe bleibt vorerst Fiktion

Das Staatsexamen für Juristen, Ärzte und Lehrer trotzt allen Reformen - Unter der Oberfläche wird zaghaft reformiert
Mitten im Reform-Wirrwarr bleibt für Lehrer, Juristen und Ärzte beim Studieren alles wie gehabt: Am Staatsexamen wird höchstens zaghaft gerüttelt. weiter
  • 323 Leser

Der Tochter in den Tod gefolgt

Brutaler Mord erregte 2003 Aufsehen - Mutter nimmt sich das Leben
Ihre 16-jährige Tochter wurde 2003 brutal ermordet, den Hinweis zum Täter gab der Mutter angeblich ein Hellseher. Als Geistheilerin suchte sie seither Kontakt zum Jenseits. Nun hat sie sich das Leben genommen. weiter
  • 268 Leser

Die Reform der Reform läuft

Bachelor stellt Studenten und Professoren vor erhebliche Probleme
Die Umstellung der Uni-Studiengänge auf Bachelorabschlüsse ist fast abgeschlossen. Professoren und Studenten bewerten die Idee, die dahinter steht, positiv. Doch im Studienalltag zeigen sich immer mehr Probleme. weiter
  • 247 Leser

Dreidimensionales Staunen

Der erste deutsche 3D-Film feierte in Biberach Premiere
Bei den Biberacher Filmfestspielen feierte 'Das Auge' Premiere: der erste deutsche 3D- Film. Setzt sich diese aufwendige Technik jetzt in großem Stil durch? Verleiht sie dem Filmschaffen eine neue Dimension? weiter
  • 286 Leser

Dutt mit viel Respekt vor Rangnick

Erstes Bundesliga-Derby zwischen Freiburg und Hoffenheim
In der Fußball-Bundesliga stehen sich beide Mannschaften morgen zum ersten Mal gegenüber. Der SC Freiburg empfängt die TSG 1899 Hoffenheim. Beide Teams stehen dabei unter Erfolgsdruck. weiter
  • 301 Leser

Ein Konzern, drei Gewerkschaften

Drei Gewerkschaften vertreten die Mitarbeiter der Deutschen Bahn: Transnet: Die größte Gewerkschaft hat mehr als 220 000 Mitglieder aus allen Bereichen der Deutschen Bahn sowie von privaten Bahn- und Busgesellschaften. Sie wurde 1896 als Eisenbahnergewerkschaft gegründet und gehört zum Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Transnet steht für Transport, weiter
  • 401 Leser

EU fährt geeint zum Klimagipfel

Die EU hat sich gestern auf eine gemeinsame Verhandlungsposition für die Weltklimakonferenz in Kopenhagen geeinigt. Auf einen finanziellen Beitrag für den Klimaschutz in Entwicklungsländern legte sich der EU-Gipfel nicht fest. Die EU sei sich einig, dass zur Unterstützung der armen Länder von 2020 an weltweit öffentliche Mittel im Umfang von 22 bis weiter
  • 310 Leser

Familie wird terrorisiert

Schmähbriefe und Gift in Pralinen - Polizei setzt Belohnung aus
Im bayerischen Pfaffing wird eine vierköpfige Familie von Unbekannten so schlimm belästigt, dass die Polizei nun eine Belohnung für Hinweise ausgesetzt hat. Der Terror gegen die als unbescholten geltende Familie begann vor einem Jahr. Damals wurden vergiftete Pralinen in den Briefkasten des Einfamilienhauses geworfen. Die Ehefrau kostete davon und musste weiter
  • 395 Leser

Finne überrascht das Feld

Formel 1: Heikki Kovalainen Schnellster im freien Training von Abu Dhabi
Die Silberpfeile haben zum Auftakt des letzten Grand-Prix-Wochenendes der Formel-1-Saison geglänzt. Heikki Kovalainen erzielte beim Training in Abu Dhabi die Tagesbestzeit - vor Teamkollege Lewis Hamilton . weiter
  • 377 Leser

Frankenberg will längere Regelstudienzeit für Bachelorstudenten

Die baden-württembergischen Hochschulen befinden sich schon seit einigen Jahren in einem Prozess der Internationalisierung und Modernisierung. Hierzu gehört die Umstellung der Studiengänge vom Diplom-Abschluss auf die neuen gestuften Bachelor- und Masterabschlüsse. Grundlage hierfür ist die Bologna-Erklärung aus dem Jahr 1999, mit der die Bildungsminister weiter
  • 216 Leser

Fusion unter Eisenbahnern

Die Gewerkschaften Transnet und GDBA wollen Sparten-Dasein beenden
Die beiden größten deutschen Bahngewerkschaften Transnet und GDBA wollen im kommenden Jahr fusionieren. Das wäre der erste Zusammenschluss einer Angestellten- und einer Beamten-Vertretung. weiter
  • 449 Leser

Handgranate in Kino gefunden

Eine Putzfrau hat in einem Kinocenter in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) eine scharfe Handgranate entdeckt. Der in eine Papierserviette gewickelte, gesicherte Sprengkörper jugoslawischer Bauart lag laut Polizei auf einem Sessel. Alle Säle wurden geräumt. Die Granate war abends nach der Vorführung des Michael Jackson-Films 'This Is It' entdeckt worden. weiter
  • 278 Leser

Humbaur kauft Trailerhersteller Kögel

Der insolvente Trailerhersteller Kögel mit Sitz in Burtenbach (Kreis Günzburg) wird Teil der Unternehmensgruppe Humbaur. Die Marke Kögel mit eigener Entwicklung und Produktion soll erhalten bleiben, von den derzeit 711 unbefristet beschäftigten Mitarbeitern würden 442 übernommen. Diese Zahlen nannte Kögel-Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz gestern, als weiter
  • 486 Leser

Immobilien im Südwesten gefragt

Interesse ausländischer Investoren steigt - Trend zu 'Service-Wohnen'
Die Immobilienverwalter im Südwesten sind optimistisch. In der Krise stecken Investoren ihr Geld vermehrt in Objekte. Für die Mieter wollen sie künftig mehr Service anbieten. weiter
  • 416 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Oberlehrer im Parlament

Seit Jahren liegt Norbert Lammert mit den öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten im Clinch, weil ARD und ZDF selten live aus dem Bundestag berichten. Schon hat der Präsident damit gedroht, seinen eigenen Parlamentskanal über die Grenzen der Berliner Abgeordneten- und Pressebüros hinaus auszustrahlen, damit die Nation vollzählig vor dem Bildschirm sitzen weiter
  • 239 Leser

Jelena Jankovic spielt ihre gute Fitness aus

Titelverteidigerin Venus Williams und die ehemalige Weltranglistenerste Jelena Jankovic haben beim Masters der Tennis-Damen in Doha/Katar Tickets für das Halbfinale gelöst. Die an Nummer acht gesetzte Serbin Jankovic gewann bei der mit 4,55 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung 6:2, 6:2 gegen Caroline Wozniacki (Dänemark/Nr. 4) und feierte damit weiter
  • 268 Leser

Jenny Wolf auf der Gold-Spur

Eisschnelllauf: Die Sprinterin hat große Ziele
Sie ist Weltmeisterin, hält den Weltrekord und plant ihren größten Coup: Eis-Sprinterin Jenny Wolf startet mit großen Erwartungen in die Saison. weiter
  • 292 Leser

Kampfkandidatur um Vorsitz der CDU-Fraktion

Nach Agrarminister Peter Hauk hat nun auch Fraktionsvize Klaus Schüle seine Kandidatur um den Vorsitz der CDU-Landtagsfraktion bekannt gegeben. Damit ist das Rennen um die Nachfolge des designierten Ministerpräsidenten Stefan Mappus, der den als EU-Kommissar nach Brüssel wechselnden Regierungschef Günther Oettinger beerben soll, offiziell eröffnet. weiter
  • 261 Leser

Kehrt in Russland die Todesstrafe zurück?

Kommende Woche entscheidet das Verfassungsgericht - Internationale Isolation droht
Zu Neujahr endet in Russland das Moratorium, mit dem die Todesstrafe ausgesetzt wurde. Die Mehrheit der Bevölkerung will offenbar Exekutionen. weiter
  • 232 Leser

Kinder spüren die Macht

An Halloween als Monster verkleidet Ängste verarbeiten
An Halloween scheiden sich die Geister. Viele Eltern nervt der Import aus den USA grundsätzlich, andere finden die Gruselkostüme schrecklich. Psychologen raten zur Entspanntheit: Alles halb so wild. weiter
  • 265 Leser

KOMMENTAR · EU-GIPFEL: Die Klima-Kanzlerin pokert

Guido Westerwelle hat seine Feuertaufe auf dem Brüsseler EU-Gipfel bestanden. Kritik wird in den nächsten Tagen hingegen Angela Merkel einstecken müssen. Die Bundeskanzlerin verhinderte gestern, dass die EU mit konkreten Finanzzusagen für die Entwicklungs- und Schwellenländer zur Klimakonferenz nach Kopenhagen fährt. Es ist unfassbar, dass die einstige weiter
  • 215 Leser

KOMMENTAR · STADIONVERBOTE: Kooperation ist nun gefragt

Stadionverbote auf Verdacht - dieses Grundsatzurteil des Bundesgerichtshofes wird noch für viel Aufsehen sorgen. Potenziellen Störern kann selbst dann der Besuch eines Fußballspiels untersagt werden, wenn ihnen eine konkrete Beteiligung an Gewalttätigkeiten nicht nachgewiesen werden kann. Allein die Mitgliedschaft in einer dubiosen Gruppierung und eine weiter
  • 223 Leser

KOMMENTAR: Gewinn für Post und Verdi

Der Theaterdonner bei den Tarifverhandlungen der Deutschen Post fällt regelmäßig geringer aus als in vielen anderen Branchen. Das liegt zum einen am guten Verhältnis von Personalvorstand Walter Scheuerle zu den Spitzenfunktionären der Gewerkschaft Verdi, zum anderen am ausgeprägten Sinn der Tarifpartner fürs Machbare. Die können sich nun beide als Sieger weiter
  • 456 Leser

Krise beim Karlsruher SC verfestigt sich

Aufsteiger Fortuna Düsseldorf sorgt in der Zweiten Fußball-Bundesliga weiter für Furore, der Karlsruher SC rutscht dagegen immer tiefer in der Krise. Zum Auftakt des elften Spieltages besiegten die Rheinländer gestern Abend den Bundesliga-Absteiger verdient mit 1:0 (1:0) und setzten sich durch ihren sechsten Saisonsieg im oberen Tabellendrittel fest. weiter
  • 232 Leser

Kritik an Abschiebung

Roma sollen zurück ins Kosovo - Experten warnen vor Gewalt
Etwa 1200 Roma im Südwesten müssen mit der Abschiebung ins Kosovo rechnen. Dort erwarten sie Perspektivlosigkeit und Diskriminierung. Experten und die Landtagsopposition fordern einen Abschiebestopp. weiter
  • 240 Leser

Land fördert freie Schulen zu wenig

Die Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen (AGFS) in Baden-Württemberg beklagt 'existenzbedrohende Auswirkungen' der unzureichenden Förderung des Landes. Das Land sei weiter 'als je zuvor' von seiner ursprünglichen Ankündigung entfernt, die Förderung ab 2008 stufenweise auf 80 Prozent eines staatlichen Schülers anzuheben, teilte der Verband gestern mit. weiter
  • 229 Leser

LBBW beginnt mit Verkäufen

Anteil an Quirin-Bank geht an Finanzinvestor
Die größte deutsche Landesbank LBBW beginnt mit dem Verkauf von Beteiligungen. Der Branchenprimus reagiert damit auf den Druck der EU-Kommission. Die Bank muss ihre Bilanzsumme, die sich im Juni 448 Mrd. EUR belief, nach dpa-Informationen voraussichtlich halbieren. Ihren 20-prozentigen Anteil an der Berliner Quirin-Bank gebe das Institut an den belgischen weiter
  • 431 Leser

LEITARTIKEL · GESCHICHTE: Vergangenheit als Event

Früher war alles schlechter', sagt Opa Opodeldok in Paul Maars Kinderbuch. Und so geht man gern ins Museum, um sich davon zu überzeugen, wie gut wir es heute haben? Nun, so einfach lässt sich die Flut an historischen Ausstellungen, Büchern und Filmen, die über Kulturinteressierte hineinbricht, nicht erklären. Ein paar Beispiele: 'Die Päpstin' füllt weiter
  • 223 Leser

Leute im Blick

Britney Spears Popstar Britney Spears (27) ist eine Schadenersatzklage von einem Paparazzo los. Wie 'People.com' berichtete, zahlte die Sängerin einen Fotografen aus, der vor Gericht behauptet hatte, sie wäre mit ihrem Auto absichtlich über seinen Fuß gefahren. Gerichtsdokumente in Los Angeles (Kalifornien) zeigen, dass der Fall nun aus der Welt geräumt weiter
  • 348 Leser

Mappus setzt auf Krippenausbau

Der designierte baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) hat einen weiteren Ausbau der Kleinkindbetreuung im Land ins Spiel gebracht. Er wage die Prognose, 'dass die bis 2013 angestrebte Betreuungsquote für unter Dreijährige von 35 Prozent mittelfristig nicht reichen wird. Dann werden wir handeln', kündigte Mappus im Interview mit weiter
  • 274 Leser

Mehr Job-Sicherheit für Zusteller

Deutsche Post und Verdi einigen sich im Tarifkonflikt
Lohnzurückhaltung gegen Jobsicherheit. Unter diesem Motto steht die Tarifeinigung der Deutsche Post mit Verdi. Die Gefahr von Streiks in dem für die Post so wichtigen Weihnachtsgeschäft ist damit gebannt. weiter
  • 514 Leser

MSV Duisburg: Neururer weg, Routinier gesucht

Das Aus für Peter Neururer kam nicht überraschend. Doch die Scheidung zwischen Fußball-Zweitligist MSV Duisburg und seinem Cheftrainer 'ist keine im Streit'. Das betonte Vereinschef Walter Hellmich nach der Beurlaubung des Fußball-Lehrers. Auch Neururer sieht kein Porzellan zerschlagen: 'Wir sind einvernehmlich zu der Entscheidung gekommen, dass wir weiter
  • 300 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Lama hat in Landshut (Bayern) einen Kampfhund in die Flucht geschlagen - mit Spucke. Laut Polizei ging ein Mann mit seinem Lama 'Chico' spazieren, als plötzlich ein streunender Rottweiler auftauchte. 'Chico' zauderte nicht, gab einen Spucke-Warnschuss ab und stellte sich auf die Hinterbeine. Die Drohgebärde des 120 Kilo-Lamas wirkte - der Hund floh. weiter
  • 234 Leser

Neue Verkehrsgewerkschaft

Transnet und GDBA schließen sich zusammen
Die Bahngewerkschaften Transnet und GDBA wollen sich zu einer neuen Verkehrsgewerkschaft zusammenschließen. Das Nebeneinander mache keinen Sinn mehr, sagte Transnet-Chef Alexander Kirchner. Die neue Organisation hätte rund 260 000 Mitglieder und soll unter dem Dach des DGB arbeiten. Der neue Name steht noch nicht fest. Es handelt sich um die größte weiter
  • 251 Leser

NOTIZEN

Öllager explodiert Ein Öllager nahe der Stadt Jaipur im Westen Indiens ist explodiert. Beim anschließenden Großbrand wurden mindestens sechs Menschen getötet und 150 verletzt. Sechs wurden gestern noch vermisst. Eine halbe Million Menschen im Umkreis von 5 Kilometern wurden aufgefordert, sich in Sicherheit zu bringen. Ein Leck in einer Pipeline könnte weiter
  • 292 Leser

NOTIZEN

Vier Millionen für Denkmale Das Denkmalförderprogramm 2009 ist abgeschlossen. In der zweiten Phase des Programms wurden nun vier Millionen Euro für Pflege und Instandhaltung von 135 Denkmalen im Land bewilligt, teilte Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) gestern in Stuttgart mit. Insgesamt fördert das Land in diesem Jahr fast 400 Vorhaben mit 12,9 weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN

Renten bleiben stabil Die Renten werden 2010 nicht sinken und die Beiträge nicht steigen. Das hat der Sprecher des Arbeitsministeriums, Christian Westhoff, gestern in Berlin versichert. Das Ministerium reagierte damit auf Berichte, wonach sich die 20 Millionen Rentner in Deutschland im nächsten Jahr auf eine Nullrunde einstellen müssten. Dies schloss weiter
  • 219 Leser

NOTIZEN

Heynckes auf der Bank Fußball: Bundesligist Bayer Leverkusen wird heute (18.30 Uhr) im Spitzenspiel bei Schalke 04 wie gewohnt von Cheftrainer Jupp Heynckes betreut. Der 64-Jährige ist rechtzeitig von seinem fiebrigen Infekt genesen. Grafite muss zuschauen Fußball: Nach seiner Roten Karte im Spiel gegen Besiktas Istanbul ist der Wolfsburger Grafite weiter
  • 214 Leser

NOTIZEN

Ältester Absolvent tot Tübingen/Peking - Im Alter von 106 Jahren ist am Donnerstag der älteste lebende Absolvent der Universität Tübingen, Shizhang Bei, in Peking verstorben. Der Chinese hatte nach dem Abitur an der deutschen Medizin- und Ingenieurschule in Shanghai acht Semester in Tübingen studiert, wie die Universität gestern mitteilte. Im Jahr 1928 weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN

Minus im Einzelhandel Die deutschen Einzelhändler haben im September überraschend weniger umgesetzt. Wie das Statistische Bundesamt auf Grundlage erster vorläufiger Ergebnisse mitteilte, sanken die Erlöse gegenüber dem Vormonat sowohl real als auch nominal um 0,5 Prozent. Experten hatten einen Zuwachs um 0,7 Prozent erwartet. Einbußen für Brauereien weiter
  • 425 Leser

Polizei legt Diebesbande das Handwerk

. Sie brachen mehr als 40 Mal in Firmen, Gaststätten und Sportheime in Oberschwaben ein und richteten einen Schaden von mehreren 10 000 Euro an. Jetzt sind die sieben Verdächtigen - im Alter zwischen 18 und 27 - der Polizei Biberach ins Netz gegangen. Sie war ihnen nach einem Raubüberfall auf eine Spielhalle Mitte Oktober auf die Spur gekommen, wie weiter
  • 269 Leser

Polizei warnt

Die Polizei warnt vor übertriebenen Halloweenscherzen am Samstag. 2008 sei es immer wieder zu Straftaten gekommen. Häuser wurden mit Eiern beworfen, Scheiben eingeschlagen und Autos beschädigt. An Eltern appellierte die Polizei, die Regeln für Halloween mit ihren Kindern abzusprechen. ddp weiter
  • 454 Leser

Porsche wehrt sich mit Gutachten

Porsche will die Vorwürfe der Marktmanipulation durch ein Gutachten entkräften. Die Untersuchung sei vom Tübinger Juraprofessor Joachim Vogel erstellt worden und komme zu dem Ergebnis, dass beim Handel mit den VW-Aktien alles mit rechten Dingen zugegangen sei, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur dpa. Der 'Süddeutschen Zeitung' zufolge hofft das Unternehmen weiter
  • 396 Leser

Quelle-Personal telefonisch gekündigt

Quelle-Mitarbeitern ist gestern auf den letzten Drücker gekündigt worden. Das kritisiert die Bundesagentur für Arbeit. Der Ausverkauf startet morgen. weiter
  • 556 Leser

Reisen wird um 5 Prozent billiger

Sommerreisen werden auf breiter Front billiger. Nach Rewe Touristik senkte auch Thomas Cook seine Preise für den Sommer 2010. Urlauber müssen durchschnittlich 5 Prozent weniger ausgeben als bisher, für Reisen in die Türkei 10 Prozent. Die gesunkenen Kosten für Flüge und Hotels würden an die Kunden weitergegeben, sagte Vorstandschef Peter Fankhauser. weiter
  • 385 Leser

Roma - die größte Minderheit in Europa

Die Volksgruppe der Sinti und Roma ist mit acht bis zehn Millionen Menschen die größte Minderheit in Europa. Dabei gibt es eine große Vielfalt von Roma-Kulturen. Mit der EU-Erweiterung sind seit 2004 Millionen Roma Teil der Gemeinschaft geworden. Die meisten leben im Südosten des Kontinents, allein in Rumänien sind es mehr als zwei Millionen. Viele weiter
  • 386 Leser

Rote Karte für Hooligans

Bundesgerichtshof: Verdacht auf Gewaltbereitschaft reicht für Stadionverbot
Fußball-Fans müssen nicht zwingend randalieren, um Stadionverbot zu erhalten. Der Bundesgerichtshof bestätigte eine Sperre für einen Bayern-Fan. weiter
  • 253 Leser

Sahin behält die Nerven

Dortmunder trifft per Elfmeter zum Sieg gegen Hertha BSC
Beim Bundesliga-Schlusslicht Hertha BSC geht das Warten auf einen Erfolg weiter. Mit dem 0:2 in Dortmund setzten die Berliner die Talfahrt fort. weiter
  • 250 Leser

Schatten der Vergangenheit

Lange schützte ihn die Amtsimmunität. Nun soll Frankreichs Ex-Präsident Jacques Chirac vor Gericht - wegen illegaler Arbeitsverträge. weiter
  • 213 Leser

Schock nach der Pause schnell überwunden

Fußball: U-17-Junioren hoffen nach 3:1 gegen Honduras auf das WM-Achtelfinale
Europameister Deutschland ist bei der WM der U-17-Fußballer in Nigeria auf Achtelfinal-Kurs. Im dritten Gruppenspiel besiegte die Auswahl von Trainer Marco Pezzaiuoli Honduras 3:1 (0:0) und beendete die Vorrunde als Dritter. In Abuja erzielten der Bremer Lennart Thy (55./56.) und Kevin Volland (73.) die Tore für die deutsche Auswahl. Mit vier Punkten weiter
  • 297 Leser

Schweigen im Walde

Doping spielt im Tennis keine Rolle
Die Organisation der Tennis-Profis ATP schweigt. Kein Wort über Andre Agassi, Crystal Meth und den 1997 unter den Tisch gekehrten positiven Doping-Test des Weltstars. Das entspricht der Tradition des Ignorierens, die im Profitennis normal ist. Seit der Aufnahme ins Olympische Programm 1988 wird zwar notgedrungen bei Turnieren getestet, von unangemeldeten weiter
  • 365 Leser

Schwerer Sturz: DM ohne das Duo Leitner/Resch

Nach ihrem schweren Sturz haben die Doppelsitzer-Olympiasieger Patric Leitner und Alexander Resch ihren Start bei den deutschen Rodelmeisterschaften am Wochenende in Winterberg abgesagt. 'Wir waren gut drauf, aber am Donnerstag sind wir blöd geflogen. Ich bin genau auf dem Brustkorb gelandet', erklärte Leitner. Der Olympiasieger von 2002, der nach diesem weiter
  • 249 Leser

Top-Manager von Siemens bald vor Gericht?

Im milliardenschweren Schmiergeld-Skandal bei Siemens will die Staatsanwaltschaft München nach einem Bericht der 'Süddeutschen Zeitung' jetzt auch ehemalige Top-Manager vor Gericht bringen. Gegen das frühere Vorstandsmitglied Thomas Ganswindt sei eine Anklage geplant. Ganswindt gehörte dem Siemens-Zentralvorstand von 2004 bis 2006 an und war dort zuständig weiter
  • 396 Leser

Ulmer Coach entschuldigt sich bei Zuschauern

Mit einer desolaten Leistung in der eigenen Kuhberghalle hat sich Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm bis auf die Knochen blamiert. Die Mannschaft von Trainer Mike Taylor, seit 2003 an der Donau, kassierte gegen Düsseldorf eine 60:88-Niederlage. Es war die sechste Saisonpleite im siebten Spiel für den diesjährigen Playoff-Teilnehmer. Nach einem ausgeglichen weiter
  • 250 Leser

Verfassungskrise in Honduras beigelegt

Parlament soll den abgesetzten Präsidenten Zelaya wieder ins Amt bringen
Vier Monate nach dem Sturz des honduranischen Präsidenten Manuel Zelaya haben sich die Konfliktparteien auf ein Abkommen zur Beilegung der Krise geeinigt. Demnach soll das Parlament über eine Wiedereinsetzung des Ende Juni entmachteten Präsidenten entscheiden. Zuvor soll es noch die Meinung des Obersten Gerichtshofs hören. Die Präsidentenwahl soll wie weiter
  • 283 Leser

Vom Flughafen in die Klinik

Dauergast am brasilianischen Airport in Psychiatrie
Der 46-jährige Deutsche, der sich am 16. Oktober auf dem Viracopos-Airport in Campinas einquartiert hatte, ist mittlerweile von der Polizei in eine Klinik gebracht worden. Er war legal nach Brasilien eingereist und wartete am Flughafen auf Nachricht einer Brasilianerin, in die er sich übers Internet verliebt hatte. Diese hatte er angeblich auch getroffen. weiter
  • 200 Leser

Von Brillen, Augen und Gehirnen: So funktioniert 3D-Kino

Die Augen eines Menschen liegen durchschnittlich 6,5 Zentimeter auseinander - und sie produzieren zwei separate Bilder. Das Gehirn ist fähig, daraus einen dreidimensionalen Eindruck zu errechnen. Ein 3D-Film besteht daher aus zwei Aufnahmen mit leicht unterschiedlicher Perspektive, für jedes Auge eine; man spricht von Stereoskopie. Das Problem: Wie weiter
  • 253 Leser

Wahldrama in Erfurt

Christine Lieberknecht braucht drei Anläufe
Holpriger Start für die rot-schwarze Koalition in Thüringen: Für ihre Wahl zur ersten CDU-Politikerin an der Spitze eines Bundeslandes benötigte Christine Lieberknecht gestern im Erfurter Landtag drei Anläufe. Zweimal verfehlte die 51-Jährige die notwendige absolute Mehrheit knapp um eine Stimme. Erst als im dritten Wahlgang auch der Linkspartei-Landeschef weiter
  • 297 Leser

Winterreifen - wann, wo, wie

Fahren darf man auf Schnee mit Ganzjahresreifen, M+S-Reifen und Winterreifen mit dem Schneeflocken-Symbol. Das Schneeflocken-Symbol vergibt die Reifenindustrie nur für Winterreifen. Die Bezeichnung M+S gibt es auch für nicht wintertaugliche Reifen, also aufpassen! Winterreifen sollen aufgezogen werden, wenn es unter 7 Grad kalt wird - nicht erst, wenn weiter
  • 336 Leser

Würdig trauern

Grabfeld für totgeborene Kinder geschaffen
Ein Grabfeld für totgeborene Kinder und Fehlgeburten ist auf dem städtischen Friedhof in Bad Wurzach (Kreis Ravensburg) eingerichtet worden. In einem Halbkreis um eine Linde können Eltern ihre verlorenen Kinder anonym bestatten. 'Es soll ein würdiger Ort für tote Kinder, aber auch ein Ort des Gedenkens für alle Menschen sein', sagt Stefanie Lacher, weiter
  • 240 Leser

Übergewichtig, schlagkräftig und 80: Bud Spencer

Der italienische Schauspieler Bud Spencer und sein Filmpartner Terence Hill haben sich durch 16 gemeinsame Filme geprügelt. Allerdings ohne einen Tropfen Filmblut. Er und Hill hätten das Genre des komischen Westerns erfunden, sagt Spencer. Heute wird er 80 Jahre alt. Der erste Film, in dem das Duo auftrat, hat 1967 Spencers Durchbruch gebracht. Er legte weiter
  • 260 Leser

ZETSCHE-ZITATE

Musik höre ich am liebsten von Blues-Musikern und Klassik-Interpreten. Ich esse am liebsten Bodenständiges wie Maultaschen und Frikadellen. Das wichtigste im Urlaub ist Zeit und keine Strukturen zu haben. Im Ruhestand freue ich mich darauf, mehr Zeit zu haben. Ein Freund ist jemand, auf den man sich jederzeit verlassen kann. Ich werde wütend, wenn ich weiter
  • 465 Leser

Ärger um Fani Halkia

Olympische Flamme in Kanada angekommen
Ein Eklat um die griechische Dopingsünderin Fani Halkia hat den Schein des Olympischen Feuers für die Winterspiele 2010 in Vancouver beim Start des Fackellaufes gestern in Kanada getrübt. Vor allem in Griechenland schlug der Einsatz der im Vorjahr wegen Dopings für zwei Jahre gesperrten Halkia hohe Wellen. Die 30-Jährige hatte nach der traditionellen weiter
  • 281 Leser