Artikel-Übersicht vom Dienstag, 03. November 2009

anzeigen

Regional (131)

Erfolgsmodell geht weiter

Gemeinderat soll EKM-Etat für 2011 genehmigen
Mehr als 14 000 Besucher in 50 Veranstaltungen, das ist die Bilanz des Festivals Europäische Kirchenmusik in diesem Jahr. Die Stadt will dieses kulturelle Ereignis weiter pflegen. Schon jetzt soll der Gemeinderat den Etat für 2011 genehmigen, wie bisher sind es 420? 000 Euro. Die Einnahmen schätzt man auf rund 300 000 Euro. weiter
  • 177 Leser

Frieder Stöckle in der Bücherei Rechberg

Kinder der Scherr-Grundschule erlebten den Autor Frieder Stöckle in der Bücherei Rechberg. Seine Schwerpunkte sind Kinder- und Erwachsenenbücher zum Thema Spiele, Sagen und Märchen und das alte Handwerk.Frieder Stöckle konnte mit seinen spannenden Geschichten die Kinder schnell in seinen Bann ziehen und erzählte von einem alten Schmied, vom Holzmachen, weiter
  • 260 Leser

In Mögglingen wird eine weitere Ampel installiert

Was viele nicht mehr für möglich gehalten haben, wird nun doch offenbar Realität: An der B 29 in Mögglingen soll es eine neue, eine weitere Ampel geben. Dafür gab das Landratsamt jetzt sein OK, wie Bürgermeister Ottmar Schweizer bekannt gab. Die Ampel soll in Höhe der Metzgerei Beck installiert werden. Damit soll die Einfahrsitutation für Fahrzeuge weiter
  • 180 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElfriede Seeger, Waldstetter Gasse 14, zum 88. Geburtstag.Valentin Himmel, Hauberweg 64, zum 83. Geburtstag.Anna Eichmann, Am Schönblick 40, zum 79. Geburtstag.Herbert Jung, Helfensteiner Straße 38, Bettringen, zum 74. Geburtstag.Hubert Richter, Weichselstraße 7, Bettringen, zum 73. Geburtstag.Emmerich Wurst, Uferstraße 16, zum 72. Geburtstag. weiter

Scheffold kandidiert

Bekanntgabe am Dienstag vor der Landtagsfraktion
Als dritter Bewerber um das Amt des CDU-Fraktionsvorsitzenden im Stuttgarter Landtag steht der Gmünder Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Dr. Stefan Scheffold bereit. weiter
  • 240 Leser

Moschee im Ausschuss

Weiteres Thema heute: Verkehrsoptionen bei Gartenschau
Mindestens drei wichtige Themen stehen heute auf der Tagesordnung des Bauausschusses: die künftigen Verkehrsoptionen für die Gartenschau 2014, Moschee und Gemeindehaus im Becherlehen und die „Deregulierung“ von Vorschriften in Bebauungsplänen. weiter
  • 147 Leser

Der Salvator-Freundeskreis steht

Mehr als 50 Interessierte bei der Gründungsversammlung im Franziskaner
Die Felsenkapellen und das ganze Ensemble St. Salvator zählt zu den Gmünder Besonderheiten, die jetzt wieder in den Vordergrund rücken. Bis zur Landesgartenschau soll der Salvator rundum saniert sein. 200 000 Euro und viel Mitarbeit sind nötig. weiter
  • 237 Leser

Necla Kelek gestern Abend Gast der „Zeitgespräche“

Der Andrang war ungebrochen: Den ganzen Tag über gab’s am Dienstag in der GT-Redaktion und in der Buchhandlung Stiegele Anfragen nach Karten für die Diskussion mit der türkischstämmigen Soziologin Necla Kelek (im Bild auf dem Podium mit GT-Redaktionsleiter Michael Länge). Sie sprach am Abend im Foyer der Kreissparkasse über ihre drei Bücher „Die weiter
  • 5
  • 316 Leser

Sportlich und freundschaftlich

Besuch der Hockeyabteilung der Normannia in Antibes
Zum Gegenbesuch in Antibes, dessen Hockeyabteilung letztes Jahr in Gmünd war, machte sich die Normannia mit 34 Jugendlichen und elf Erwachsenen auf. Es waren traumhafte Tage an der Cote D’Azur. weiter
  • 173 Leser

Sang und Klang in St. Cyriakus

Liederkranz Bettringen unter Markus Wamsler begeisterte die Zuhörer „rund um Haydn“
Rund um Haydns Kleine Orgelsolomesse hatte der Liederkranz Bettringen am Sonntag in der St.-Cyriakus-Kirche in seinem Konzert eine Vielzahl anderer Werke platziert, die vom breiten Spektrum des Chores zeugten und von denen die vielen Besucher angetan waren, wie es der große Beifall am Schluss bewies. weiter
  • 212 Leser

„Nur drei Klicks nötig“

Arbeitsagentur stellt verbesserten Online-Auftritt „Jobbörse“ vor
Die Business Lounge der Bundesagentur für Arbeit tourt durchs Land. Gestern machte die Präsentationsplattform fürs neu und transparent gestaltete und Online-Portal „Jobbörse“ Station bei der Aalener Agentur. „Nutzen Sie den Marktführer bei den Jobportalen“, sagte Agentur-Geschäftsführer Hans-Joachim Gulde vor rund 70 Firmenvertretern weiter
  • 4
  • 455 Leser

Auf der Startseite zu sehen

Aalener Merz Objektbau auf „BauNetz“ vertreten
BauNetz – seit 1996 online – ist mit mehr als 160 000 registrierten Nutzern und monatlich durchschnittlich 4,1 Millionen Seitenabrufen der führende Online-Dienst für die Baubranche. Merz Objektbau ist nun auch darin aufgenommen. weiter
  • 291 Leser
Personalie
Roland Färber Der Leiter des Werkes Unterkochen der Munksjö Decor - Gruppe, Roland Färber (65), wird nach über 35-jähriger Tätigkeit im Unternehmen am 31. Dezember in den Ruhestand treten. Roland Färber startete am 1. April 1974 sein berufliches Wirken als Planungsingenieur für das umsatzstärkste Werk von Munksjö (vormals PWA Dekor). 1976 wechselte weiter
  • 217 Leser

Umfangreiche Fahrradspende für Burkina Faso

Die Fahrradaktion Burkina Faso ist jetzt erfolgreich abgeschlossen, der erste Container ist verpackt, ein zweiter wird hinterhergeschickt. „Wir hatten damit gerechnet, dass 20 Räder kommen, dank Eurem Artikel wurden dann tatsächlich allein bei uns über 100 Stück gespendet“, freut sich Matthias Ilg vom Fahrradladen „rundum“. „Deshalb weiter
  • 293 Leser

Einstimmig für die Mozartschule

Hussenhofens Ortschaftsrat stärkt die örtliche Hauptschule
Die Hussenhöfer sind mit ihrer Hauptschule zufrieden und wollen sie auch behalten. Da stört es sie nicht weiter, wenn für sie die Voraussetzungen für die Werkrealschule fehlen. So äußerten sich die Ortschaftsräte bei der Sitzung am Dienstag und gaben dies dem Ersten Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Konrektor Peter Betz mit auf den Weg. weiter
  • 5

Kontakt schenken

Besuchsdienst in Großdeinbach gegründet
Ein neuer Besuchsdienst ist von der evangelischen Kirchengemeinde Großdeinbach gegründet worden. Die Arbeit ist nun angelaufen, sie soll menschliche Kontakte für einsame Menschen im Stadtteil vermitteln. weiter
  • 155 Leser

Die Jüngsten vor Publikum

Vorspielabend der BläserKids in Bargau
Vor kurzem fand im Vereinsheim „Harmonie“ der jährliche Vorspielabend des Musikvereins Bargau statt. Dabei stellen sich die jüngsten Bläser des Vereins erstmals vor einem größeren Publikum vor. weiter

Hochwasserschutz in Schleifhäusle fertig

Noch rechtzeitig vor der regenreichen Jahreszeit wurde in Ellwangen-Schleifhäusle die Hochwasserschutzmaßnahme des Gewässerverband Obere Jagst fertig gestellt. Eine Mauer aus Natursteinen samt Dammaufschüttung leitet den Sixenbach an der Bebauung vorbei in Richtung Jagst. In der Vergangenheit war es hier bei starkem Regen oder Tauwetter immer wieder weiter
  • 304 Leser

Harmonische Feier der Neulermer Jahrgänge 1949/50

Der Neulermer Jahrgang 1949/50 hat sich in der Landgaststätte Bieg in Neuler getroffen, um hier gemeinsam den 60. Geburtstag zu feiern. Das Treffen begann mit einem Sektempfang; anschließend wurde bei der Kirche St. Benedikt ein Gruppenbild zur Erinnerung gemacht. Bei Kaffee und Kuchen konnten die 60iger ihre früheren Lehrer, Frau Klampt und Herrn Schuldes, weiter
  • 262 Leser

39 Mädels studieren Singspiel ein

Der Jugendchor des Pfahlheimer Liederkranzes zeigt „Elisabeth von Thüringen“
Seit Monaten proben die Mädchen für einen besonderen Auftritt: Am Samstag, 14. November, wollen sie in der St. Nikolaus-Kirche die Geschichte der Heiligen Elisabeth von Thüringen aufführen. weiter
  • 283 Leser

Adelmannsfelden ist Rock-City

Adelmannsfelden. Am kommenden Samstag, 7. November, heißt es wieder „A-Felden Rock City“. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Juli, veranstaltet nun der Tennis Club Adelmannsfelden mit Unterstützung der Event Firma Stroker Events das zweite A-Felden Rock City. Dieses Mal werden drei Adelmannsfeldener Bands dem Publikum kräftig einheizen. weiter
  • 312 Leser

Schüler treffen Forscher

Hochbegabte qualifizierten sich für Reise nach Halle
Andra-Lisa Hoyt und Janosch Zoller vom Peutinger-Gymnasium haben vor kurzem auf Einladung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte und der Deutschen Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina an einem Treffen mit Spitzenforschern teilgenommen. weiter
  • 175 Leser

Guggen, Gelächter und Glückwünsche

Gelungenes Jubiläum der Gögginger Burgstuhlhexen in der Gemeindehalle
Ein Tanz der „Hot Witches“ (heiße Hexen), Guggen, Gelächter und Glückwünsche gab es beim 25. Geburstag der Gögginger Burgstuhlhexen. weiter
  • 132 Leser
Die Ellenberger Künstlerin Hilde Diemer stellt derzeit im Ellwanger „Paulaner Journal“ aus. Unter dem Titel „Musikalische Bilder“ bilden ihre teils großformatigen Bilder in Acryl und Öl Instrumente und Sänger ab. Dabei hat sich die Malerin unter anderem von lokalen musikalischen Ereignissen beeinflussen lassen. So erinnert ihr weiter
  • 220 Leser

Viele kleine Baustellen in Lorch

Die Stadt saniert einen Teil des Sonnenwegs sowie der Hohenstaufen-, Maierhof- und Kiesäckerstraße
An mehreren Stellen bekommen derzeit Straßen in Lorch und Waldhausen einen neuen Belag: Während die Arbeiten in der Hohenstaufen- und der Maierhofstraße dieser Tage bereits fertig werden, sind die Bauarbeiter im Sonnenweg in Lorch und der Plüderhäuser Straße in Waldhausen noch eine Weile beschäftigt. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Stettbergstraße gesperrt Wegen Kanalsanierung bleibt die Straße „Am Stettberg“ bis Ende November gesperrt; nur der Anliegerverkehr ist frei. Fragen beantwortet Fr. Sturm, Tel. 8530. weiter
  • 2076 Leser
Kurz und Bündig
Mittwochs-Café ist heute wieder in Westhausen in der Begegnungsstätte St. Agnes von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 2804 Leser
Kurz und Bündig
Spirituelles Nachtcafé Im Pfarrstadel in Westhausen wird am Freitag, 6. November, ab 19.30 Uhr, zum Spirituellen Nachtcafé eingeladen. weiter
  • 1740 Leser
Kurz und Bündig
Konfi-3- Kinder Am Freitag, 6. November, ab 15 Uhr, sind alle Konfi-3-Kinder zu einem gemeinsamen Start ins Evang. Gemeindehaus in Westhausen eingeladen. weiter
  • 2686 Leser
Kurz und Bündig
Skibörse Der Skiclub Kapfenburg veranstaltet am Samstag, 7. November, im alten Schulhaus in Hülen, eine Skibörse. Von 9.30-11.30 Uhr Annahme, von 13-15 Uhr Verkauf, 15 -15.30 Uhr Abholung . weiter
  • 2985 Leser
Kurz und Bündig
Schlagernachmittag Am Sonntag, 8. November, veranstaltet das DRK-Alten-Pflegeheim Lauchheim, von 15.30 Uhr bis 17 Uhr, einen Schlagernachmittag. weiter
  • 3070 Leser
Kurz und Bündig
Arche Am Sonntag, 8. November, ist die soziale und kulturelle Begegnungsstätte ARCHE, in Dischingen bereits ab 11 Uhr geöffnet. Das Team bereitet leckere Schlachtplatten vor. Reservierung und Vorbestellung unter Tel. (07327) 5405 weiter
  • 2545 Leser
Kurz und Bündig
Excel- PC-Kurs Am Montag, 9. November, um 19 Uhr bis 20.30 Uhr, beginnt ein Kurs mit dem Schwerpunkt Tabellenkalkulation. der Kurs findet viermal in der Neresheimer Härtsfeldschule, EDV-Raum 311 statt. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de weiter
  • 3358 Leser
Kurz und Bündig
Die Frau im Islam Frau Dr. Krämer hält am Dienstag, 10. November, einen Vortrag mit dem Titel „Die Frau im Islam“. Der Vortrag beginnt um 9 Uhr, im kath. Gemeindezentrum Aalen- Ebnat. weiter
  • 2631 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Am Donnerstag, 12. November, hält Dr. Josef Hopfenzitz einen Vortrag mit dem Thema „Alte Mühlen an Rieser Bächen und Flüssen“. Der Vortrag, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr, findet im Evang. Gemeindehaus in Neresheim statt. Eintritt ist frei. Weitere Infos unter www.-vhs-ostalb.de weiter
  • 3088 Leser

Stadtgrün ist Lebensqualität

Lucia Schmid erhält Sonderpreis beim Blumenschmuckwettbewerb in Ebnat
Eine besondere Note erhielt die Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs durch einen Bildervortrag von Rudi Kaufmann, Leiter des Grünflächen- und Umweltamts der Stadt Aalen zum Thema „Grün in der Stadt.“ weiter
  • 352 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Im DRK-Heim in Bopfingen findet am Donnerstag, 5. November, wieder ein interkulturelles Frauenfrühstück, von 9 Uhr bis 11 Uhr, statt. weiter
  • 3235 Leser
Kurz und Bündig
Schlachtfest Am Samstag, 7. November, ab 17 Uhr und Sonntag, 8. November, ab 11.30 Uhr, findet im Vereinsheim am Jahnstadion des TV Bopfingen ein Schlachtfest statt. weiter
  • 1325 Leser

Bopfinger Klassik

Jubiläumskonzert 30 Jahre Musikschule am 8. November
Aus Anlass des 30-jährigen Jubiläums der Städtischen Musikschule Bopfingen findet im Rahmen der Konzertreihe „Bopfinger Klassik“ am Sonntag, 8. November, um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Josef in Bopfingen ein Jubiläumskonzert statt. weiter
  • 216 Leser

Kinospaß mit dem Bausparfuchs . . .

. . .unter diesem Motto stand in diesem Jahr die Kinoveranstaltung der Bopfinger Bank Sechta-Ries anlässlich der Sparwoche. Die Bank veranstaltete am Freitag, 30. Oktober, wieder einen Kinonachmittag im Kino-Center Bopfingen. Die Kinokarten fanden wie in den vergangenen Jahren reißenden Absatz. Alle fleißigen Sparer erhielten diese als zusätzliches weiter
  • 237 Leser

Grusel beim Judo-Sport-Team Pflaumloch

Eine tolle Halloween-Party feierten die Judo-Kids des Judo-Sport-Teams Riesbürg am 31. Oktober. Ob Grusel-Disco, Grusel-Büffet, schaurige Halloween-Geschichten, Kürbisschnitzen oder Monsterbasteln: Es war ein super-gruseliges Event für die Kleinsten. (Foto: privat) weiter
  • 3823 Leser
Zur Person

Josef Hirsch

Ellwangen. Über 40 Jahre war Josef Hirsch als Bauingenieur im Straßenbau aktiv. Seit 1973 beim Straßenbauamt Ellwangen konnte er an der Realisierung vieler Baumaßnahmen an Bundes- und Landesstraßen verantwortlich mitwirken, bis zur Verwaltungsreform 2005 auch an Kreisstraßen. Seit 1990 für die Prüfung und Instandsetzung der Ingenieurbauwerke zuständig, weiter
  • 415 Leser
Den Süßigkeitenvorrat bis Weihnachten sichern – darum ging es wohl den meisten Kindern, die – ganz ohne den US-Import „Halloween“ – letzte Woche traditionell als Rübengeister vor den Türen ihrer Nachbarn standen. Mit dem Spruch „Wir sind die Rübengeister und haben einen Meister ...“ wurde Süßes eingefordert. weiter
  • 5
  • 335 Leser

Kran gegen Haus gestürzt – Person schwer verletzt

Kran-Bergung erst nachmittags
Aalen. Fassungslose Gesichter oberhalb der Salvatorkirche in der Bohlstraße. Dort ist am Dienstag um neun Uhr ein Autokran gegen ein Neubaugebäude gekippt. Feuerwehr, Krankenwagen und Notarzt mussten anrücken. Rot-weißes Absperrband markierte die Stelle des Unfalls. Größte Schockmeldung: Ein 58-jähriger Bauarbeiter, der sich zum Unglückszeitpunkt auf weiter
  • 653 Leser

Straße gesperrt

In Abtsgmünd entsteht das Baugebiet „Hirtenäcker II“
Im Moment gräbt sich ein Bagger durch den Boden vor den Toren Abtsgmünds. Er bereitet den Boden für das neue Bauland im Baugebiet „Hirtenäcker II“ und den großen Kreisverkehr vor. Bis Ende 2010 sollen die Häuslebauer im ersten Bauabschnitt zum Zug kommen. 24 Plätze stehen dann für Bauwillige zur Verfügung. weiter
  • 5
  • 241 Leser

Autorin Karin Bruder zu Gast

Als Höhepunkt in der Frederick-Woche wurde die Autorin Karin Bruder an die Dreißentalschule eingeladen. In ihrer ersten Lesung gab es für die Sechst- und Siebtklässler Auszüge aus dem Jugendbuch „Die Erben der Pharaonen“. Mit großem Interesse verfolgten die Schülerinnen und Schüler die überaus spannende Geschichte, in der Karin Bruder die weiter
  • 228 Leser

Kollektiver Appell zur Solidarität

Umfrage zum Thema Heideladen – Traub: „Bürgerschaft ist gefragt“
Die wohnortnahe Lebensmittelversorgung steht im Wohngebiet „Heide“ auf der Kippe, wie diese Zeitung in ihrer Ausgabe vom 30. Oktober berichtet hatte. Die Schwäbische Post hakte bei Bürgermeister Peter Traub und den Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat nach. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Essinger Bauernmarkt der evangelischen Kirchengemeinde am Freitag, 6. November, ab 14 Uhr im Rathausfoyer. Es gibt Kaffee und Kuchen. Erlös für die Innenrenovierung der Kirche. weiter
  • 2725 Leser
Kurz und Bündig
Skibörse Am kommenden Samstag, 7. November, veranstaltet der Skiclub Essingen seine Skibörse in der Remshalle und informiert übers Winterprogramm. Anlieferung: 9 bis 14 Uhr. Verkauf: 14.30 bis 17 Uhr. weiter
  • 3357 Leser

Von der Pflichtübung zur Kür

In der Parkschule wird das pädagogische Lernkonzept von Peter Fratton mit großem Erfolg umgesetzt
Schon bevor man von diesem Konzept des „autonomen Lernens“ erfährt, ist der Erfolg voraussehbar. Selbständig Lernen, selbständig eine Aufgabe lösen können, selbständig zum Erfolg kommen. Wer will das nicht? Und: Das selbst erreichte Ziel bringt wesentlich mehr Motivation. An der Essinger Parkschule wird dieses Prinzip ganz konkret nach den weiter
  • 280 Leser

Am Sonntag ist Shoppen angesagt

Verkaufsoffener Sonntag mit Markttreiben und Märchen
Zum Bummeln und Shoppen öffnen die Aalener Händler am kommenden Sonntag, 8. November, ihre Geschäfte. Verkaufsoffen ist dann von 13 bis 18 Uhr – derweil wird auch außerhalb der Geschäfte buntes Markttreiben in der City herrschen mit einem Flohmarkt beim Regenbaum und einem Märchenerzähler auf dem Spritzenhausplatz. weiter
  • 5
  • 334 Leser

Schweizer Besuch bei Polizeidirektion

Aalen. Vier vierbeinige Besucher, zwei Deutsche Schäferhunde, ein Malinois und ein Bloodhound, mit ihrem Herrchen und Frauchen aus dem Schweizer Kanton Luzern waren zu Gast bei der Polizeidirektion Aalen.Der Leiter der Hundeführer der Kantonspolizei Luzern, Josef Kaech und dei Hunde haben Beamten der Polizeihundestaffeln die Arbeitsweise ihrer „tierischen“ weiter
  • 292 Leser

Königsschießen der Schützengilde Aalen

Bei Aalens ältestem Verein, der Schützengilde Aalen, fand vor kurzem das traditionelle König- und Abschlußschießen statt. Im festlich geschmückten Schützenhaus konnte Oberschützenmeister Jörg Egelhaaf zahlreiche Schützen und Gäste begrüßen. Verbunden war die Veranstaltung mit dem Einstandschießen der neuen Mitglieder Moritz Mäuerer,Markus und Tobias weiter
  • 345 Leser

Feuerwehr bei Fahnenweihe in Tatabánya

Die Kontakte zwischen der Freiwilligen Feuerwehr Aalen und der Berufsfeuerwehr in Tatabánya gehören sicherlich zu den schönsten Steinen im Mosaik der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen der Kocherstadt und ihrer Schwester in Ungarn. Dies war wieder zu erleben, als eine kleine Delegation, bestehend aus dem stellvertretenden Stadtkommandanten Jürgen weiter
  • 230 Leser
namen und nachrichten
Richard Salzer aus Ellwangen ist von der Lions International Foundation zu einem Melvin-Jones-Fellow ernannt worden. Es ist die höchste Auszeichnung die Lions International zu vergeben hat. Salzer ist Mitglied des Lions-Clubs Aalen, der den Bereich Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd umfasst. Die Ehrung wurde vom Lions Distrikt-Governor Jan Rogmans weiter
  • 252 Leser

Lager besichtigt

Ausflug des Schechinger „Treff ab 60“ nach Ellhofen
Nachdem in Schechingen zwei selbstständige Lebensmittelgeschäfte ansässig sind, lag für den „Treff ab 60“ der Besuch des Edeka-Zentrallagers in Ellhofen nahe. weiter

„Pain and Paradise“ im Kunstverein

Der Kunstverein Aalen zeigt ab Sonntag, 8. November, Stahlskulpturen von Sokari Douglas Camp CBE
Am Sonntag, 8. November, eröffnet der Kunstverein Aalen seine neue Ausstellung unter dem Titel „Pain and Paradise“ mit Stahlskulpturen von Sokari Douglas Camp CBE. Bei der Vernissage um 11 Uhr spricht der Vorsitzende des Kunstvereins, Artur Elmer. weiter
  • 157 Leser
18. aalener jazzfest
Bugge WesseltoftIn einer Punkband beginnt eine der ungewöhnlichsten Karrieren des europäischen Jazz. Über die angesagten Clubs von Oslo führt sie in die Bands von Arild Andersen und Jan Garbarek mit ihrer typisch nordischen, folkloristisch geprägten, oft melancholischen Spielart. Bugge Wesseltoft hat genug musikalische Konzepte kennen und spielen gelernt, weiter
  • 244 Leser

Talentschmiede für musikalisch Hochbegabte

Das Landesjugendorchester Baden-Württemberg (LJO) gilt als die Talentschmiede für musikalisch Hochbegabte. Konzerte des jungen Ensembles hinterlassen beim Publikum regelmäßig bleibende Eindrücke. Im November 2008 zeichnete die Europäische Kulturstiftung „Pro Europa“ die hochqualifizierten Jungmusiker des LJO und seinen langjährigen Dirigenten weiter
  • 197 Leser
wespels wort-WECHseL
Im katholischen Oberschwaben der fünfziger Jahre war es höchst verwerflich, hoffärtig zu sein. Frauen waren hier besonders gefährdet, eine solche Haupt- oder Todsünde zu begehen - wenn sie sich zum Beispiel die Lippen rot schminkten und sich dann auch noch im Spiegel bewunderten. Ganz anders bewertet wurde es, wenn man höflich war und bei der Begrüßung weiter
  • 227 Leser

Jusos: Gundremmingen schließen

Ostalbkreis. Die Jusos Ostalb fordern die CDU-, CSU- und FDP-Bundesregierung dazu auf, sich dafür einzusetzen, das Atomkraftwerk Gundremmingen, das derzeit aufgrund von Pannen stillsteht, komplett zu schließen.Das Atomkraftwerk Gundremmingen steht derzeit still, weil am Generator eine undichte Stelle im Kühlsystem entdeckt wurde. Das Kraftwerk war zuvor weiter

Jugendkreis gewünscht

Impulsgottesdienst in Ruppertshofen
Der Impulsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen beschäftigte sich am Reformationsfest mit dem Thema „Mein Traum von Kirche“. weiter
  • 207 Leser
Schaufenster
Mit Alfred Bast„Wanderer zwischen den Welten“ heißt eine Ausstellung zum 80. Geburtstag von Michael Ende, die bis 29. November im Michael-Ende-Kurpark in Garmisch zu sehen ist. Sie vereint Künstler wie Otfried Culmann, Fritz Hörauf, Ernst Steiner, Claudia Knüppel, Alfred Bast, Cornelia Simon-Bach und Tamara Ralis. Künstlerpersönlichkeiten, weiter
  • 158 Leser

Klar Stellung beziehen

Neues Theaterstück über den Königsbronner Hitler-Attentäter Elser
Als Kritiker hat er für die Tageszeitung „taz“ und die Zeitschrift „Theater der Zeit“ die Welt des Bühnenschauspiels beleuchtet. Nun ist Heiko Ostendorf als Verfasser eines dramaturgischen Werkes in Erscheinung getreten:“Georg Elser - der unbekannte Held“. Das Stück über den Königsbronner Hitler-Attentäter hat der weiter
  • 306 Leser

Mit Luther gefeiert

Ökumenische Kinderbibeltage in Spraitbach
„Mit Martin auf Entdeckertour“, zu dem Thema begleiteten Jungs und Mädchen bei den ökumenischen Kinderbibeltagen im evangelischen Gemeindehaus Spraitbach Luther durch sein Leben. weiter
  • 117 Leser

Herbstfreuden im Kindergarten St. Martinus

Gleich mit zwei Festen feierten die Igginger St.-Martinus-Kinder den Abschluss ihres Herbstprojektes „So rund und so gesund!“ mit ihren Eltern. Die Mütter wurden mit einem Apfelfest überrascht und von ihren Kindern mit selbstgebackenem Apfelkuchen auf der Wiese verwöhnt. Die Väter durften sich über die Einladung zum Kartoffelfest freuen weiter
  • 176 Leser

Perspektive 2013

Im Haushaltsjahr 2010 senkt der Kreis die Umlage, die die Gemeinden zu zahlen haben, um einen halben Prozentpunkt.Die Berechnungsgrundlage für den zu zahlenden Eurobetrag ist das Jahr 2008. Weil es den Gemeinden vor zwei Jahren richtig gut ging wegen hoher Gewerbesteuereinnahmen, müssen sie jetzt sehr viel zahlen. Im nächsten Jahr, wenn das Krisenjahr weiter
  • 5
  • 269 Leser

Der Sozialetat explodiert

Der Sozialhaushalt explodiert. Für die soziale Sicherung für Behinderte, Alte und Jugendliche/Kinder wird der Kreis im kommenden Jahr 150,7 Millionen Euro ausgeben müssen, den Löwenanteil davon, nämlich 121 Millionen Euro zahlt der Kreis aus eigenen Mitteln, der kleinere Rest sind Zuschüsse.Sowohl Landrat Klaus Pavel wie Kreiskämmerer Werner Hubel äußerten weiter
  • 207 Leser

„Ein Kursbuch der Vernunft“

Landrat und Kämmerer bringen den Kreishaushalt 2010 ein - Ostalbkreis muss neue Schulden machen
Der Haushalt des Ostalbkreises wird verkleinert: 542,9 Millionen Euro will der Landkreis im kommenden Jahr ausgeben, 13 Millionen Euro oder 2,21 Prozent weniger als in diesem Jahr. Dafür sollen 3,4 Millionen Euro neue Schulden gemacht werden. weiter
  • 5
  • 304 Leser

Rettungsübung an der Stauferklinik

Bei einer Schauübung von DRK und Feuerwehr beim Tag der offenen Tür zur Einweihung des neuen Stauferklinikum, moderiert durch Rettungsdienstleiter Jürgen Grieger, verfolgten zahlreiche Zuschauer die Versorgung und Bergung zweier angenommener Verletzter im Bereich der Hubschrauberplattform. Hand in Hand arbeiteten Helfer der Feuerwehr Mutlangen und des weiter
  • 140 Leser

Mit dem Helikopter geborgen

Gmünder DLRG-Mitglieder bei den Kollegen in Ludwigsburg/Remseck
Fahrzeuge, Boote, Rettungsgeräte und eine Schauübung mit dem Helikopter wurden den Mitgliedern der DLRG-Ortsgruppe Gmünd beim Jahresausflug geboten. Der führte nach Ludwigsburg/Remseck. weiter
  • 100 Leser

Kirchweih des MV Bettringen ein großer Erfolg

Der Musikverein Bettringen feierte mit zahlreichen Besuchern die 5. Bettringer Kirchweih in der kleinen Uhlandhalle. Am Vormittag unterhielt die böhmische Besetzung des MV Bettringen, die „Ostalbvagabunden“, die Festgäste. Dann debütierte Stefan Klotzbücher mit seinem MV-Jugendorchester vor dem Bettringer Publikum. Den musikalischen Abschluss weiter
  • 140 Leser

Volkstheater-Star besucht Kollegen

Bernd Helfrich und Mona Freiberg bei einer Vorstellung im Plüderhäuser Theaterbrettle
Normalerweise stehen sie auf der Bühne oder vor Film- und Fernsehkameras. Nun besuchten sie das Plüderhäuser Theaterbrettle – ganz privat. Einer der bekanntesten Volksschauspieler Süddeutschlands, Bernd Helfrich, und seine nicht minder prominente Gattin, Mona Freiberg, vom Chiemgauer Volkstheater machten eine Stippvisite bei einer Vorstellung weiter
  • 187 Leser

Waldkrankenhaus

Das Waldkrankenhaus (Pflegeheim) in Dalkingen wird geschlossen. Klaus Pavel sieht keinen Bedarf mehr für die 37 Betten in Mehrbettzimmern. Rund 400 000 Euro Defizit fielen jährlich an.Andererseits seien in Ellwangen, Westhausen, Hüttlingen, Lauchheim neue Angebote entstanden.Die Nachnutzung für das Haus im Wald werde „sehr kurzfristig eine anspruchsvolle weiter
  • 342 Leser

Die Frauenklinik kommt neu

Auch der gewaltige Investitionszyklus in die kreiseigenen Kliniken geht seinem Ende entgegen, von 2009 auf 2010 sinkt der Betrag um 59 Prozent auf 12,5 Millionen Euro. Wichtigstes Vorhaben hier ist die Frauenklinik am Ostalbklinikum in Aalen: „2010 stehen zunächst Planungen und Fördergespräche an, und mit dem Bau kann im zweiten Halbjahr 2010 weiter
  • 201 Leser

„Einseitige Klientelpolitik“

Ellwangens Grüne kritisieren die Abschaffung der Jagdsteuer im Ostalbkreis
Die zurückliegenden Wahlen waren ein zentrales Thema bei der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Ellwangen von Bündnis 90/Die Grünen. weiter
  • 3
  • 322 Leser

Auftakt der Narrensaison

Waldstetten. Den Auftakt zur Fasnachtssaison feiern die Waldstetter Wäschgölten mit der Auftaktsitzung. Diese ist am Mittwoch, 11. November, in der Alten Turnhalle und beginnt um 19 Uhr. Zunächst gibt es Formalitäten zu erledigen. Es folgen närrische Auftritte mit den „Hopfdohla“ und der Teenie-Garde. Zum „Grande Finale“ gibt’s weiter
  • 138 Leser

Wanderung im Remstal

Waldstetten. Eine Remstal-Wanderung der Waldstetter Albvereins-Ortsgruppe am Sonntag, 8. November. Die Wanderstrecke beträgt 10 Kilometer und führt von Grunbach über Schönbühl, Schnait, Karlstein nach Endersbach. Bitte Rucksackvesper mitnehmen. Abfahrt am Malzeviller Platz in Waldstetten mit PKW um 9.15 Uhr zum Bahnhof Schwäbisch Gmünd. (Treffpunkt weiter
  • 133 Leser

Kabarett in Waldstetten

Waldstetten. Der TC Waldstetten präsentiert den Kabarettisten Christian Hirdes am Samstag, 7. November, ab 19 Uhr in der Waldstetter Alten Turnhalle. Auch in 2009 führt der TCW seine „Kleinkunstreihe“ fort. Dieses Jahr ist es gelungen, Christian Hirdes zu gewinnen. Mit seinem Charme und Stil fällt der sprachverliebte Komiker und schräge weiter
  • 188 Leser
Fellbach/Bukarest:

Vergewaltigung steht nach 15 Jahren vor der Klärung

15 Jahre nach der Tat konnte dieser Tage in Rumänien ein 35 Jahre alter Mann festgenommen werden, der dringend verdächtig ist, im August 1994 eine damals 25 Jahre alte Frau in Fellbach mehrmals vergewaltigt zu haben. Die Tat hatte seinerzeit für viel Aufsehen gesorgt. Der Täter war über einen Balkon in die Wohnung gestiegen, hatte die Frau fast bis weiter
  • 130 Leser
Fellbach/Bukarest:

Vergewaltigung steht nach 15 Jahren vor der Klärung

15 Jahre nach der Tat konnte dieser Tage in Rumänien ein 35 Jahre alter Mann festgenommen werden, der dringend verdächtig ist, im August 1994 eine damals 25 Jahre alte Frau in Fellbach mehrmals vergewaltigt zu haben. Die Tat hatte seinerzeit für viel Aufsehen gesorgt. Der Täter war über einen Balkon in die Wohnung gestiegen, hatte die Frau fast bis weiter
  • 211 Leser

7000 Euro Schaden

Aalen-Brastelburg. Am Dienstagmorgen, gegen 7.15 Uhr, bog ein 33-jähriger Pkw-Lenker mit seinem Wagen von der K 3291 kommend nach rechts in die L 1080 ein. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von rechts heranfahrenden Pkw-Lenkers, welcher zu diesem Zeitpunkt gerade einen Linienbus in Fahrtrichtung Aalen überholte und stieß mit diesem zusammen. weiter
  • 3072 Leser

Deutlich unter Alkohol

Kirchheim am Ries. Gegen 12.50 Uhr teilte eine Anwohnerin der Straße „Auf dem Wört“ der Polizei mit, dass eben ein Pkw vor ihrem Haus von der Fahrbahn abgekommen wäre und hierdurch die Garage beschädigt worden sei. Die Lenkerin des Fahrzeuges habe zurückgesetzt und sei anschließend noch einmal gegen die Garage gefahren. Die Anruferin konnte weiter
  • 290 Leser

76-jährige Fußgängerin schwer verletzt

Neresheim. Schwere Verletzungen zog sich eine 76-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Montagabend, gegen 19.20 Uhr zu. Ein 80 Jahre alter Pkw-Lenker hatte, als er von der Nördlinger Straße nach links in die Martin-Knoller-Straße einbiegen wollte, die ältere Dame, die zeitgleich die Straße überqueren wollte, übersehen. Sein Pkw erfasste die weiter
  • 452 Leser
namen und nachrichten
Wallersteiner Winterböckle Seine Durchlaucht Erbprinz Carl-Eugen zu Oettingen-Wallerstein hatte geladen und stellte zusammen mit seiner Braumannschaft das neue Bier des Brauhauses vor: das Wallersteiner Winterböckle 2009. „Es ist unsere fünfte Bockbiersaison“, erläutert der Hausherr und begrüßt die zahlreichen Gäste des „Wallersteiner weiter
  • 281 Leser
Am heutigen Dienstagmorgen in der Bohlstraße in Aalen

Kran stürzt auf Haus

Aalen. In der Bohlstraße in Aalen, oberhalb der Salvatorkirche ist heute morgen um zirka neun Uhr ein Lastwagen mit Kran umgestürzt. Laut dem Geschäftsführer Thomas Kratky sackte eine Stütze des Lastwagens ab, die das Fahrzeug samt Kran auf dem Boden einen festen Halt geben soll. Dies führt dazu, dass der Kran auf das Haus stürzte, auf welchem gerade weiter

Die optimale Lösung für alle

Nach Mögglingen stimmt am Montag auch der Böbinger Gemeinderat einer gemeinsamen Werkrealschule zu
Böbingen will gemeinsam mit Mögglingen eine gemeinsame Werkrealschule errichten. Darüber, aber auch über Photovoltaik auf öffentlichen Dächern und die Finanzsituation debattierten die Böbinger Gemeinderäte in ihrer Sitzung am Montag. weiter
  • 101 Leser

Udo Pollmer in Heubach

Heubach. Ein drittes Mal ist es dem Schulverein am Rosenstein-Gymnasium SaRose gelungen, Deutschlands renommiertesten Ernährungsspezialisten nach Heubach zu holen: Udo Pollmer. Seine Bestseller „Lexikon des populären Ernährungsirrtümer“, „Vorsicht Geschmack“ oder „Esst endlich normal!“ stellen vieles auf den Kopf, weiter

Die Lorcher Thesen

Erste ChurchNight in der Lorcher Stadtkirche
Fast alle der 50 Lorcher und Weitmarser Konfirmanden und der Teenkreis waren beteiligt, als am Abend des Reformationstages in der Stadtkirche die erste ChurchNight gefeiert wurde. weiter

Passende Verse

70er-Fest der Gmünder Altersgenossen des Jahrgangs 1939
Nach dem mit vielen Erinnerungen verbundenen 70er-Fest im Juli, feierten die Altersgenossen des Jahrgangs 1939 nun den Festjahresausklang im Tanzcafé „Flamenco“. weiter

Bauplätze in der Weststadt gesucht

Stadt möchte mit mehr Bauland und teilweise gelockerten Regeln Bauherren anziehen – Mihm: „Kein Wildwest“
Die Stadt Gmünd möchte neue Wohnbauflächen vor allem in Großdeinbach, in Straßdorf und in der Weststadt ausweisen. Außerdem sollen in einigen bestehenden Baugebieten die Vorschriften gelockert werden. weiter
  • 152 Leser

Talschule soll Werkrealschule werden

Ortschaftsrat: Wasseralfinger Braunenbergschule bleibt Grundschule und erhält „Außenklassen“ der Talschule
Mit Beginn des nächsten Schuljahres wird an der Talschule Wasseralfingen eine Werkrealschule eingerichtet. Die Braunenbergschule verliert ihren Status als Hauptschule. Sie bleibt Grundschule und für die Klassenstufen 5 bis 7 Außenstelle der Talschule. weiter
  • 747 Leser

Achtungserfolg für Notendiebe

Landeswettbewerb „Echt gut“: Liederkranz aus Röhlingen unter den Nominierten
Es war ein glanzvoller Abend am vergangenen Freitag im Neuen Schloss in Stuttgart. Der scheidende baden-württembergische Ministerpräsident Günther Oettinger übergab die Preise an verdiente Initiativen, die im Landes-Wettbewerb „Echt gut – Ehrenamt in Baden-Württemberg“ erfolgreich waren. weiter
  • 3
  • 234 Leser

Lehrerin und Staatssekretär

GMÜNDER TAGESPOST und turmtheater bieten lange Mauer-Filmnacht
Ein Ossi und ein Wessi, beides Zeitzeugen. Bärbel Blaue und Dr. Dieter Schulte: Sie werden bei der langen Mauer-Filmnacht am Donnerstag ab 19 Uhr im turmtheater über die Zeit vor 20 Jahren sprechen. Die Zeit, als die Mauer fiel. weiter
  • 104 Leser
Unfall gegen 7 Uhr in Stuttgart

Heslacher Tunnel am Dienstagmorgen kurzzeitig gesperrt

Stuttgart. Ein 38 Jahre alter Mann ist am Dienstag kurz nach 7 Uhr im Heslacher Tunnel von der Fahrbahn abgekommen und an der Zufahrt Karl-Kloß-Straße mit seinem Pkw Opel Vectra gegen die Tunnelwand und gegen eine Ampel gefahren. Der 38-Jährige war von Stuttgart in Richtung Schattenring unterwegs. Die Ursache für den Unfall ist nicht bekannt. Der 38-Jährige weiter
  • 304 Leser
Polizeibericht: In der Nacht auf Montag in der Gartenstraße

Beute verloren

Aalen. In der Nacht auf Montag, gegen drei Uhr, wurde in eine Spielhalle in der Gartenstraße eingebrochen. Der Täter räumte den Tresor aus, flüchtete, verlor dabei einen Teil der Beute und löste den Alarm aus. Zeugen beschreiben ihn als dunkel gekleidet und mit einer schwarzen Skimütze maskiert. Die Kripo Aalen sucht Zeugenhinweise, Tel. (07361) 5800. weiter
  • 2922 Leser

So entflieht Eric dem Tod

Eine Bestsellerautorin als Hunderetterin
Was hat der Ungar Eric aus der Meisenstraße in Westhausen mit Petra Durst-Benning aus Oberboihingen zu tun? Was für seltsame Länder und Landkreis überschreitende Verbindungen sind das? Etwas Internet-Recherche und Vor-Ort-Besuche, dann sind die Zusammenhänge klar. weiter
  • 5
  • 639 Leser

Tod im Sud

Erster Aalen-Krimi
Tatort Flugplatz Elchingen: Auf eine Cessna wird geschossen und sie stürzt ab. Tatort Brauerei: Der Braumeister wird in den Setzbottich gelockt und ertrinkt. Ein Mörder geht in Aalen um in Dr. Heiger Ostertags Krimi „Tod im Sud“. Am 12. November erscheint der Roman. Vorpremiere des Buchs ist am 11. November bei der Schwäbischen Post, die weiter
  • 5
  • 404 Leser

Winterreifen zurzeit Mangelware

Früher Schnee und Abwrackprämie führen zu Engpässen – Geduldsprobe für Reifenhändler und deren Kunden
Warten oder mehr bezahlen – das ist zurzeit die Alternative für alle, die ihre Autos mit Winterreifen bestücken wollen. Ob nur mit Gummi oder komplett mit Felgen, in beiden Sparten gibt es erhebliche Lieferengpässe. weiter
  • 555 Leser

Homogene Tablettenprodukte

Kosteneffizientere Herstellung von Tabletten im Fokus – Partner der Pharmabranche
Tabletten einfacher und kostengünstiger herzustellen – dieses Ziel verfolgt die J. Rettenmaier&Söhne-Tochter JRS Pharma mit den aktuellen Produkt-Neuvorstellungen anlässlich der Fachmesse CPHI in Madrid. Ein wichtiger Ansatz, um die geforderten Kosteneinsparungen bei Arzneimitteln produktionstechnisch überhaupt darstellen zu können. weiter
  • 303 Leser

Deshalb gerade diese Konfession

Ökumenisches Lehrgespräch mit Ex-Dekan Erich Haller und Ex-Pfarrer Karl Blum
Was schätze ich an meiner Konfession? Was ist das Besondere daran, evangelisch oder katholisch zu sein? Ein spannendes Thema, zu dem der früheren evangelische Dekan Erich Haller und der katholische Altpfarrer Karl Blum bei einem ökumenischen Lehrgespräch referierten. Die beiden Kirchengemeinden hatten zu der Diskussion am Reformationstag ins evangelische weiter
  • 251 Leser

Rocken für den guten Zweck im alten Schlachthof

Im alten Schlachthof wurde wieder für den guten Zweck gerockt. Das Festival „Rock for Hope“ schaffte es, 2103,42 Euro zusammenzubringen. Der Erlös des Festivals geht an verschiedene soziale Einrichtungen in der Region, diesmal an den Malteser-Kinderhospizdienst. Michaela Müller vom Kinderhospizdienst freute sich über die Spende: „Es weiter
  • 5
  • 276 Leser

Scheffold in den Startlöchern

Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete will für den Fraktionsvorsitz kandidieren
Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und Gmünder Landtagsabgeordnete, Dr. Stefan Scheffold, denkt an eine Kandidatur für den Fraktionsvorsitz der CDU. Am Dienstag will er sich zu Beginn der Fraktionssitzung in Stuttgart erklären. weiter
  • 155 Leser
Polizeibericht
Verursacher flüchtetBopfingen. Der 28-jährige Fahrer eines Motorrollers wurde schwer verletzt bei einem Unfall am Montagmorgen um 6.20 Uhr an der Ecke Neue Nördlinger Straße/Stadtgraben. Die Bopfinger Polizei fahndet nun nach dem Unfallverursacher, denn der hatte nach dem Unfall das Weite gesucht und den Verletzten sich selbst überlassen. Zuvor hatte weiter
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Rathaus renoviert Das Rathaus in Leinzell ist am morgigen Mittwoch wegen Renovierungsarbeiten ganztägig geschlossen. weiter
  • 2123 Leser
Kurz und Bündig
Treffen verlegt Das für morgen geplante Treffen der Frauenliste Mutlangen wird auf Mittwoch, 11. November, verschoben. Beginn ist um 20 Uhr im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen. weiter
  • 1610 Leser
Kurz und Bündig
Mittwochswanderung Am 11. November starten die Mittwochswanderer um 14 Uhr vom Marktplatz Gschwend mit dem Bus um 14.10 Uhr ist Halt in Fichtenberg bei der „Krone“. Nach einer fünfzigminütiger Fahrt führt eine knapp einstündige Wanderung zu einem Besen. Die Rückkehr ist für 20 Uhr in Gschwend vorgesehen. Anmeldung bei Wanderführer Helmuth weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Ausbau beschlossen Der sechsmonatige Ausbau der Igginger Sturzäckerstraße Süd ist abgeschlossen. Zur „Bauabnahme“ sind Gemeinderäte und Bürger heute ab 18 Uhr in der Hofeinfahrt der Sturzäckerstraße 38 willkommen. Parallel zu den Straßenbauarbeiten und der Auswechslung der Kanal- und Wasserleitungen haben die Anwohner die Hofeinfahrten neu weiter
  • 121 Leser
Kurz und Bündig
Spätzle liebt Bulette Der Kabarettist, Autor und Begründer der „Schwaben-Offensive Berlin“ Albrecht Metzger kommt am Mittwoch, 11. November, um 20 Uhr in die Abtsgmünder Zehntscheuer und präsentiert sein neustes Soloprogramm. Karten gibt’s an der Gemeindekasse Abtsgmünd. weiter
  • 2851 Leser

Schrezheimer zu Gast bei SWR 4

Ellwangen–Schrezheim. Die Theatergruppe des Gesangvereins Schrezheim ist morgen, Mittwoch, 4. November von 17 Uhr bis 18 Uhr zu Gast bei SWR 4 Schwabenradio.Der Gesangverein hat sich im Rahmen des Programms für sein 90-jähriges Jubiläum ein ganz besonderes Theaterstück ausgesucht: die Operette „Schwarzwaldmädel“ von Leon Jessel. Die weiter
  • 176 Leser

Ausfall von Regionalzügen

Ellwangen/Crailsheim. Die Deutsche Bahn tauscht am kommenden Wochenende, 7. und 8. November, auf der Bahnstrecke Ellwangen – Crailsheim bei Jagstheim Schwellen aus. Die Bauarbeiten finden auch in den Abend- und Nachtstunden statt. Durch die Baumaßnahme fallen auf der Strecke am Samstag, ab 19.45 Uhr in beiden Richtungen mehrere Regionalzüge aus; weiter
  • 223 Leser

Im Marschtritt den Braunenberg hinauf

Sepp May erinnert an die „Schule Viernickel“ in den ersten Jahren der städtischen Jugendkapelle Aalen
SDZ - Das war ein Ereignis für die ganze Stadt: Aalen hatte als eine der ersten Städte im Ländle eine Jungendkapelle. 1952 trat sie erstmals öffentlich auf und führte beim Kinderfest mit klingendem Spiel – noch in weißem Hemd und Lederhose – stolz den Festzug an. Mittlerweile ist Josef May noch der einzige, der von den 42 Buben von damals weiter
  • 394 Leser

Was um Mitternacht zu hören ist

Riesige Resonanz auf „sagenhaften Abend“ des Heimatvereins im Untergröninger Schloss
Bei Kerzenschein und unterm historischen Gewölbe sitzend, lauschten am Sonntag über 100 Besucher im Säulensaal des Untergröninger Schlosses den alten Sagen aus der Gegend. Mit mittelalterlicher Musik und Gastvorlesern wurde die Veranstaltung des Untergröninger Heimatvereins zum Erfolg. weiter
  • 279 Leser
Kurz und Bündig
Unterwegs im Himalaya Im Gemeindehaus Rosenberg findet am Freitag, 6. November um 19.30 Uhr ein Diavortrag zum Thema „Ladakh – Unterwegs im Himalaya“ statt. Referent ist Josef Schenk, der eine Kultur- und Trekkingreise im indischen „Land der hohen Pässe“ unternommen hat. Veranstalter ist der Katholische Frauenbund Rosenberg. weiter
  • 3154 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierschau Am Samstag, 7. November von 13.30 bis 19 Uhr und am Sonntag, von 9 bis 17 Uhr, stellt der Kleintierzuchtverein Neuler in der Schlierbachhalle über 400 Tiere aus allen Sparten, Kaninchen, Geflügel, Tauben, Groß- und Wassergeflügel und auch Ziergeflügel, aus. Für Kinder gibt es Tiere zum Anfassen und Streicheln. Eine große Tombola wird weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Kinderschwimmkurse Die Lehrschwimm AG beginnt am Dienstag, 10. November, mit neuen Schwimmkursen für Kinder ab fünfeinhalb Jahren im Warmwasserbad des Rabenhofs. Die Kurse finden zweimal wöchentlich statt und umfassen 12 Stunden. Kurs 1: dienstags ab 16 Uhr und donnerstags ab 15.15 Uhr. Kurs 2: montags ab 17 Uhr und donnerstags ab 16.15 Uhr. Anmeldung weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Berufsorientierung für Zeitsoldaten Die Agentur Stieg & Partner bietet in der Ellwanger Reinhardt-Kaserne ein kostenloses Seminar für Zeitsoldaten an, die aus dem aktiven Bundeswehrdienst ausscheiden. In dem Seminar werden die Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt beleuchtet und Arbeitsplatzangebote vorgestellt. Das Seminar beginnt am Donnerstag, 10. weiter
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachten bei Anna-Schwestern Die Anna-Schwestern laden zur gemeinsamen Weihnachtsfeier vom 23. bis 25. Dezember ein. Inhalte: die Weihnachtsliturgie, kreatives Gestalten, Stille. Anmeldung: Haus Lebensspur, Tel. (07961) 567866 oder Email: HausLebensspur@t-online.de. weiter
  • 2938 Leser

Sorglosigkeit ohne Langeweile

Der „Glückstag“ des Kreisseniorenrats im Landratsamt stößt auf reges Interesse
Auf die Glückssuche haben sich die „Senioren im Aufbruch“ gemacht. Der Einladung des Kreisseniorenrats waren rund 300 Menschen gefolgt. Sie erkannten dank zweier Referate, einer schönen Portion Kultur und Humor sowie allerlei glückstimulierender Kost, Wege zum erstrebenswerten Zustand. weiter
  • 5
  • 375 Leser
Aus der Region
Canonica bleibt dranHeidenheim. Der von der Stadt gekündigte Direktor der Opernfestspiele Marco-Maria Canonica fordert erneut seine Weiterbeschäftigung. Das Urteil des Arbeitsgerichtes Aalen sei eindeutig: Die Kündigung des Operndirektors ist unwirksam, sagt Canonicas Anwalt. Wenn die Stadt Heidenheim diesen Urteilsspruch nicht akzeptiere, werde Canonica weiter
  • 290 Leser

Schwaches Herz – und nun?

Aalen. Um das schwache Herz, um Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz geht es beim Forum am Mittwoch, 4. November, 19 Uhr, im Gutenberg Kasino der SchwäPo. Zum Herzmonat November hat die Deutsche Herzstiftung eine bundesweite Aufklärungskampagne über Herzschwäche gestartet. An diese docken die AOK Ostwürttemberg und die SchwäPo an. Referenten weiter
  • 228 Leser

Ausgehört

Kennen Sie das? Sie hören ein Lied im Radio oder sehen es auf MTV, sind wie elektrisiert, kaufen es oder laden es sich runter, hören es Tag und Nacht, voller Begeisterung. Es berührt die Seele, erfüllt die Anforderung an Musik, die laut Schopenhauer ja das „Warten auf die schöne Stelle“ bedeutet.Irgendwann kommt dann der Punkt, an dem das weiter
  • 5
  • 277 Leser

Schön schräg

Schräg ist nicht nur die geometrische Definition für die Lage einer Fläche im Raum, sondern auch sonst ein Adjektiv für Dinge, die etwas außerhalb des Normalen liegen. Für die Guggenmusik hat es sich als positives Prädikat eingebürgert. Nun aber führt ein neues Buch unter dem Titel „Schräge Heimat“ „abgefahrene Sehenswürdigkeiten“ weiter

Leere Versprechen für volle Kassen

Die Abzocker sind wieder aktiv – Von der simplen Kaffeefahrt bis zum gefährlichen Deal mit Unbekannten
Ganoven und windige Geschäftemacher sorgen dafür, dass unserer Serie „Tricks dubioser Firmen“ der Stoff nicht ausgeht. Unsere Leser haben wieder zahlreiche obskure Angebote und Gewinnversprechen an unsere Redaktion weitergeleitet; vor allem „Dr. Ludwig & Partner“ überflutet wohl gerade die Briefkästen mit seinem Schmu. weiter
  • 5
  • 907 Leser

Rendite von der Sonne

Alfdorf. Eine Veranstaltung bei der Firma Abele Solar und Gebäudetechnik GmbH ist in Alfdorf am Mittwoch, 4. November. Ab 16 Uhr gibt es Informationent über „Attraktive Rendite von der Sonne“. Die Veranstaltung beginnt bei der Firma Abele mit Bürgermeister Michael Segan. Dieser führt anschließend durch das umliegende Gewebegebiet. weiter
  • 3806 Leser

Gartenkirbe in Zipplingen

Unterschneidheim-Zipplingen. Am Sonntag, 8. November, feiert der Obst- und Gartenbauverein Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen sein 60. Jubiläum mit eine „Gartenkirbe“ mit Rahmenprogramm in der Turnhalle Zipplingen. Beginn ist um 10 Uhr mit einem gemütlichem Frühschoppen. Ab 11 Uhr wird ein reichhaltiger Mittagstisch mit Schweinehals, Schnitzel weiter
  • 216 Leser

Regionalsport (17)

SVP erneut ins Final-Four?

Tischtennis: Deutschland-Pokal
Im Viertelfinale des Deutschland-Pokals empfängt der SV Plüderhausen am Donnerstag um 19.30 Uhr in der Hohberg-Sporthalle den DTTL-Aufsteiger 1.FC Saarbrücken. weiter
  • 130 Leser

Nicht vor 2010

Interview: Robert Lechleiter und die Rückkehr zum VfR Aalen
Er könnte das Problem des VfR Aalen lösen. Nur sieben Tore in 13 Spielen haben die Stürmer des Tabellenführers geschossen. Weshalb das Interesse an Robert Lechleiter unverändert groß ist. Im Interview spricht der vertragslose Ex-Zweitliga-Torjäger (30) über den Titelkampf, eine Rückkehr und darüber, dass „ich mir für die vierte Liga nicht zu schade weiter
  • 5
  • 658 Leser

Tabellenführer weiter ungeschlagen

Volleyball, A-Klasse, Damen: Frickenhofen besiegt Ellwangen 3:1
Mit einem 3:1-Sieg in Ellwangen verteidigten die Volleyballerinnen des SV Frickenhofen die Tabellenführung in der A-Klasse. Die Heimmannschaft erwies sich als ebenbürtiger Gegner und setzte den Angriffen des SVF einiges entgegen. Jeder Punkt war in langen Ballwechseln hart umkämpft, wobei das Team des SVF oft die Oberhand behielt. So gingen die Sätze weiter
  • 166 Leser

Nach einem spannenden Krimi glückt die Revanche

Volleyball, Bezirksliga: Mit zwei Heimsiegen schiebt sich der TSV Mutlangen auf Platz zwei
Im siebten Anlauf ist nun den Volleyballherren des TSV Mutlangen die Revanche gegen den TSV Ellwangen geglückt.Nach sechs Pflichtspielniederlagen in Folge, gewann das Team von Trainer Jos Hoefnagel diesmal nach tollem Kampf. Nach starkem ersten Satz in dem Routinier Tobias Hiegler und Neuzugang Peter Schwenger auf der Mittelblockposition überzeugten, weiter

Remis hilft Alfdorf nicht weiter

Handball, Bezirksliga
Viel vorgenommen hatten sich die Alfdorfer Bezirksligahandballer für das Spiel bei Tabellennachbar Weinstadt. Am Ende stand wieder nur ein mageres Unentschieden. weiter
  • 101 Leser

Georg Merz informiert

Fußball, Jugend-Infotage
Der erste Infoabend für die Fußballjugend hat kürzlich in Königsbronn stattgefunden, zwei weitere im Bezirk Kocher/Rems werden noch veranstaltet. weiter

Brainkofen weiter vorne dran

Schießen, Regionalliga Luftgewehr: SV Brainkofen bleibt trotz unnötiger Niederlage weiter in der Spitzengruppe
Der SV Brainkofen behauptet sich weiter in der Spitzengruppe der Regionalliga Süd/West Luftgewehr. Gegen den SV Schopp gab es den erwarteten klaren Sieg, gegen den zweiten Aufsteiger SV Herxheim hätte man mit der Leistung aus dem Match gegen Schopp die 2:3-Niederlage vermeiden können. Aber auch so sind die Verantwortlichen des SV Brainkofen mit dem weiter
  • 122 Leser

Wichtige Punkte

Schießen, Württembergliga Luftpistole: Durlangen siegt
Mit einem 3 : 2 Sieg gegen die SG Calw sicherte sich der SV Durlangen zwei wichtige Punkte gegen eine Mannschaft aus der unteren Tabellenhälfte, die wie Durlangen um jeden Punkt für den Klassenerhalt kämpft. weiter

Klassenerhalt ein Stück näher

Schießen, Württembergliga Luftgewehr: Göggingen siegt und holt wichtige Punkte
Der Aufsteiger aus Göggingen machte einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt. Mit dem 3:2-Sieg gegen den SSV Bad Herrenalb haben die Gögginger vier Mannschaftspunkte auf der Habenseite, die ein Polster für die kommenden drei Ligakämpfe sind. weiter
  • 109 Leser

Comeback nach Telefonat

Handball, Württembergliga: TSB-Keeper Andreas Fuß (46) über seinen neuen Verein
Er ist 46 Jahre alt und hatte seine Karriere beendet. Doch ein Hilferuf von TSB-Trainer Rolf Kölle veranlasste ihn zum Comeback. Am Wochenende spielte Andreas Fuß erstmals von Beginn an für den Gmünder Württembergligisten. „Nun bin ich akzeptiert“, sagt er. Und spricht über den Titelkampf, Schwächen und Zukunftspläne. weiter
  • 5

Absteiger SGH weiter vorne

Schießen, Kreisliga Luftpistole
Absteiger SG Hussenhofen führt weiter die Tabelle an. Obwohl die SGH im zweiten Wettkampf mit 1371 Ringen nur das drittbeste Mannschaftsergebnis schoss. weiter

Metlangen einzig ungeschlagen

Schießen, Bezirksliga Gewehr
Mit einem deutlichen 4:1-Sieg beim SV Brend ist der Erste SV Metlangen-Reitprechts als einzige der acht Mannschaften der Bezirksliga noch ungeschlagen. weiter

Das Aus in Runde zwei

Handball, Bezirkspokal
Das Unternehmen „Bezirkspokal“ ist für die Handballer des TV Bargau Geschichte. Der TVB unterlag deutlich mit 24:38 gegen die HG Aalen/Waseralfingen. weiter

Kantersieg für den VfB

Frauenfußball, Bezirksliga und Regionenliga: Der FC Afdorf gewinnt in Schwabsberg
In der Bezirksliga haben die Fußballerinnen des TSV Oberkochen gegen den VfB Ellenberg eine 1:7-Klatsche kassiert. Dagegen gewann der FC Alfdorf in der Regionenliga gegen die DJK Schwabsberg/Buch knapp mit 2:1. weiter
  • 384 Leser

Nur unsere Leserin Margit Bork schaffte es diese Woche alle fünf Spiele richtig zu tippen. Weitere fünf Tipper tippten viermal auf das richtige Endergebnis. Alle gewinnen zwei Karten für das Spiel des VfR Aalen gegen Freiburg II.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfB Stuttgart - FC Bayern München n ?? n    ??? n? Hessen Kassel - VfR Aalen ? n ?? n    ??? n? FC Normannia - TSV Crailsheim ? n ?? n    ??? n? TSV Essingen - FC Donzdorf ? n ?? n    ??? weiter
  • 372 Leser

Überregional (99)

'Beutekunst' nach Stuttgart zurück

Das 'Augsburger Geschlechterbuch' kehrt nach Beilegung eines Rechtsstreits aus den USA an die Stuttgarter Staatsgalerie zurück und soll schon in wenigen Monaten ausgestellt werden. Die Entscheidung eines New Yorker Bundesgerichts, dass die wertvolle Mappe dem Land Baden-Württemberg gehört, sei nun rechtskräftig, teilte Kunstminister Peter Frankenberg weiter
  • 302 Leser

'Ziemlich nervös'

Bayern München, Bordeaux und die Versagensangst in der Königsklasse
Das Aus in der Gruppenphase der Champions League? Undenkbar, aber nicht unmöglich für den FC Bayern, der heute gegen Bordeaux in Zugzwang ist. weiter
  • 397 Leser

13 Soldaten bei Verkehrsunfall in Kaserne verletzt

Bei einem schweren Unfall auf dem Gelände einer Bundeswehrkaserne in Bad Salzungen (Thüringen) sind gestern Morgen 13 Soldaten verletzt worden, einige davon schwer. Ein 26-jähriger Bundeswehrangehöriger war gegen 6.35 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Pkw in eine Kolonne von Soldaten gefahren, wie die Bundeswehr und die Polizei in Suhl mitteilten. weiter
  • 464 Leser

Agassis 'Lügen' unter der Lupe

Die Welt-Anti-Doping-Agentur Wada prüft mögliche Schritte gegen Ex-Tennisstar Andre Agassi nach dessen Drogenbeichte im Zuge der Veröffentlichung seiner Biografie 'Open'. 'Er hat etwas eingenommen, was 1997 auf der Liste verbotener Substanzen stand. Die Verjährungsfrist von acht Jahren ist abgelaufen', sagte Wada-Generaldirektor David Howman. 'Jedoch weiter
  • 422 Leser

Aktionsbündnis will mitmischen

Eine Stiftung für große Pläne - Eltern von Winnenden engagieren sich
Eine Amok-Hotline, eine Modellschule, ein Expertenrat - die Stiftung 'Gegen Gewalt an Schulen' hat viele Pläne. Das Aktionsbündnis der Eltern von Winnenden will sie am 18. November gründen. weiter
  • 418 Leser

Albstädter Kläranlage erleidet Löschwasser-Schock

Durch den Löschwasser-Schwall geriet das Albstädter Klärwerk in Gefahr. 'Die Biologie in der Anlage drohte zu kippen', sagte Bürgermeister Rainer Mänder. Um zu verhindern, dass weitere Bio-Organismen durch das verunreinigte Wasser abgetötet werden, stoppte die Stadt den Zufluss. Am Brandplatz fingen die Rettungskräfte das kontaminierte Wasser auf. Das weiter
  • 493 Leser

Am Ball bei Neuer

Torwart Manuel Neuer von Schalke 04 ist beim FC Bayern definitiv weiterhin ein Thema. Man werde versuchen, zur kommenden Saison einen 'sehr guten Torwart' zu verpflichten, kündigte Manager Uli Hoeneß an. 'Da spielt der Name Neuer auch eine Rolle. Aber ich bin ganz sicher, dass das nicht in der Winterpause passieren wird.' weiter
  • 453 Leser

Auch Marica matt

Dem VfB fehlen fürs Spiel in Sevilla fünf Spieler
Ohne fünf verletzte Spieler muss der VfB Stuttgart sein Champions-League-Spiel morgen (20.45 Uhr/live in Sat 1) beim FC Sevilla bestreiten, dem klaren Tabellenführer in Gruppe G. Kurzfristig fällt auch noch Stürmer Ciprian Marica aus. 'Er hat Leistenprobleme', teilte Teamchef Markus Babbel gestern nach dem Training im strömenden Regen mit. Schon vorher weiter
  • 390 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Hansa Rostock - FC St. Pauli 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Lehmann (77.), 0:2 Naki (84.). - Zuschauer: 21 500. 1Arm. Bielefeld 1190222:827 2Kaiserslautern 1173116:824 3FC St. Pauli 1172226:1123 4Union Berlin 1172221:1323 5Düsseldorf 1162317:920 6RW Oberhausen 1162314:1520 7Greuther Fürth 1160521:1818 8MSV Duisburg 1152420:1817 9FC Augsburg weiter
  • 468 Leser

Augsburger Überraschungsei

Eishockey: Berlin und Mannheim setzen die Maßstäbe
Der Meister ist schon wieder eine Klasse für sich: Die Eisbären Berlin haben die Mannheimer Adler von der Tabellenspitze der DEL gestoßen. weiter
  • 398 Leser

Ausgeflippter Trainer muss mit Sperre rechnen

Nach seinem rüden Foul in der Handball-Champions-League der Frauen muss Trainer Gunnar Prokop von Hypo Niederösterreich mit harten Sanktionen rechnen. Das Strafmaß ist 'grundsätzlich nach oben hin offen', sagte Markus Glaser, Spielbetriebsleiter des Europäischen Handball-Verbandes EHF. Mit einer Sperre und einer Geldstrafe sei 'grundsätzlich' zu rechnen. weiter
  • 380 Leser

Beuys-Schau wirft ihre Schatten voraus

Kunstsammlung NRW bespielt das Gebäude der Galerie Schmela
Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen bekommt in Düsseldorf ein 'drittes Standbein': Das ehemalige Gebäude der legendären Kunstgalerie Schmela im Stadtzentrum wird ab 12. November zum Schauplatz einer Vortrags- und Diskussionsreihe 'Beuys ausstellen?'. Mit dem Gesprächszyklus soll die große Beuys-Ausstellung 'Parallelprozesse' vorbereitet werden, die weiter
  • 418 Leser

Bridgestone sagt ade

Der japanische Reifenhersteller Bridgestone steigt nach der kommenden Saison aus der Formel 1 aus. Das gab der weltgrößte Reifenkonzern knapp 24 Stunden nach dem Saisonfinale in Abu Dhabi bekannt. Seit 1997 beliefert das Unternehmen die Formel 1 mit Reifen, seit 2008 als offizieller Ausrüster. Bridgestone verwies in seinem Statement auf die wirtschaftlich weiter
  • 800 Leser

Castorbehälter weiter defekt

Der Defekt am Überwachungssystem eines Castorbehälters im Atommüllzwischenlager Gorleben in Niedersachsen beunruhigt Atomkraftgegner und Oppositionsparteien. Die bereits am Samstag aufgetretene Störung war gestern noch nicht behoben. 'Wir wissen jetzt aber, dass es am Druckschalter liegt', sagte der Sprecher der Gesellschaft für Nuklearservice (GNS), weiter
  • 382 Leser

CIT-Pleite bedroht US-Wirtschaft

Mittelstandsfinanzierer soll saniert werden
Der Finanzdienstleister CIT hat Insolvenz beantragt. Das ist die fünftgrößte Pleite in den USA. CIT finanziert eine Million Mittelständler in den USA. weiter
  • 641 Leser

Claudia Pechstein ist dem Verband viel wert

Eisschnellläufer stecken 100 000 Euro in die Doping-Verteidigung
Der Fall Claudia Pechstein kommt die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) teuer zu stehen. Präsident Gerd Heinze bestätigte dass der Verband 100 000 Euro für Verfahrenskosten zahlen musste, darunter auch Geld für medizinische Gutachten. Das sei nötig gewesen, weil 'wir als Verband von Anfang an mit auf der Anklagebank gesessen haben und als Dritt-Partei weiter
  • 404 Leser

Das Heroin aus dem Pharmalabor

Diamorphin ist chemisch identisch mit Heroin, wird aber synthetisch hergestellt. Die wasserhelle Flüssigkeit wurde 1874 erstmals produziert. Ziel war, einen Ersatz für Morphium zu schaffen, der nicht abhängig macht. Unter dem Namen Heroin wurde es als Schmerzmittel und zum Hustenstillen verschrieben. Es stellte sich aber schnell heraus, dass es nicht weiter
  • 438 Leser

Das Sultanat Brunei sucht nach Alternativen zum Öl

Das schwarze Gold geht zur Neige - Landwirtschaft, Banken und Tourismus sollen die Wirtschaft auffangen
Das Sultanat Brunei steht vor dem selben Problem wie viel andere Ölförderstaaten: Die Ölfelder leeren sich, das Land muss sich Alternativen suchen. Brunei setzt daher auf Landwirtschaft, Banken und Tourismus. weiter
  • 708 Leser

Dem Kurznasenflughund hilft Oralsex weiter

Stimulation der Männchen vergrößert den Befruchtungserfolg
Nicht nur Menschen, sondern auch Fledermäuse praktizieren Oralsex. Jedenfalls die Kurznasenflughunde der Art Cynopterus sphinx Fellatio. Der Oralsex verbessert ihre Fortpflanzungschance. Das hat ein chinesisch-britisches Forscherteam herausgefunden. Die weiblichen Flughunde stimulierten während des Paarungsvorgangs den Penis des Männchens zusätzlich weiter
  • 1492 Leser

Der Dax legt nach einigem Auf und Ab leicht zu

Nachdem der Deutsche Aktienindex am Freitag kräftig nachgegeben hatte, sind einige Anleger zum Wochenauftakt wieder eingestiegen. Nach einer regelrechten Achterbahnfahrt schloss der Index leicht im Plus. Die Nachrichtenlage war dabei in der Grundtendenz positiv. So stieg der HSBC-Einkaufsmanagerindex für China auf den höchsten Stand seit 18 Monaten weiter
  • 575 Leser

Der Gasstreit

Moskau warf Kiew im vergangenen Winter vor, seine Gasrechnung nicht bezahlt zu haben und zudem heimlich Gas aus der Pipeline zu stehlen. Die Ukraine wies alle Anschuldigungen von sich. Diplomaten gingen davon aus, dass beide Seiten aus Kalkül eine Einigung blockierten. Moskau bestrafte die Ukraine für ihren westlichen Kurs samt orangefarbener Revolution. weiter
  • 423 Leser

Der Terror ist zurück

Anschläge zeigen, dass es im Irak noch viele offene Rechnungen gibt
Nachdem es im Irak einige Zeit relativ ruhig zuging, erschüttern nun wieder gewaltige Selbstmordattentate das Land. Eine Verständigung von Arabern und Kurden, Sunniten und Schiiten ist nicht in Sicht. weiter
  • 387 Leser

Der Weg für Biegler ist frei

Michael Biegler wird sechs Monate früher als geplant Trainer des Handball-Bundesligisten TV Großwallstadt. 'Wir haben unseren Fahrplan so gesteckt, dass er die gemeinsame Vorbereitung mit der Mannschaft am 1. Januar 2010 übernimmt', sagte Vorstand Georg Ballmann gestern. Wenige Stunden zuvor hatte Liga-Rivale SC Magdeburg die Trennung von Biegler zum weiter
  • 365 Leser

Deutschland-Cup mit drei Neuen

Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp hat drei Neulinge in sein Team für den am Freitag beginnenden Deutschland-Cup in München berufen. Der in Kanada geborene Torhüter Rob Zepp von Meister Eisbären Berlin könnte bei dem dreitägigen Turnier in der Olympiahalle ebenso zu seinem Debüt im Nationalteam kommen wie der aus Tschechien stammende schussgewaltige weiter
  • 301 Leser

Dritter Kandidat für Vorsitz der CDU-Fraktion

Nach Agrarminister Peter Hauk und Fraktionsvize Klaus Schüle wird nach Informationen der SÜDWEST PRESSE heute ein dritter Bewerber seine Kandidatur um den Vorsitz der 69-köpfigen CDU-Landtagsfraktion erklären: Stefan Scheffold, bislang einer der vier stellvertretenden Fraktionschefs, will ebenfalls die Nachfolge des designierten Ministerpräsidenten weiter
  • 296 Leser

Ein Auto passiert ...

...auf einer Landstraße in Lichtenstein bei Reutlingen ein Verkehrsschild, das mit dem Bild eines springenden Hirsches vor Wildschweinen warnt. Der Grund für die tierische Verwirrung liegt in der Straßenverkehrsordnung: Dort ist zur Warnung vor Wildwechsel zwingend ein Schild mit dem springenden Hirsch vorgesehen. Weil es rund um Lichtenstein aber kaum weiter
  • 346 Leser

Ein Wächter für das Wasser

Europäischer Klimasatellit 'SMOS' misst Salzgehalt und Bodenfeuchtigkeit
Die Wasserströme zwischen Land, Ozean und Atmosphäre überwacht ein neuer europäischer Satellit namens 'SMOS'. Seine Daten dienen der Wettervorhersage und auch der Einschätzung des Klimawandels. weiter
  • 374 Leser

Elring Klinger ist gut unterwegs

. Der Autozulieferer Elring Klinger (Dettingen/Erms) hat im dritten Quartal seinen Gewinn gesteigert. Das Unternehmen bekräftigte zudem die Prognose für das Gesamtjahr. Unterm Strich stieg der Überschuss von 8,6 Mio. EUR auf 11,6 Mio. EUR, teilte der Hersteller von Zylinderkopf- und Spezialdichtungen mit. Im Gesamtjahr peilt der Zulieferer einen Umsatz weiter
  • 565 Leser

Endspurt nach Jamaika

Schwarz-gelb-grünes Bündnis an der Saar soll schon am Sonntag stehen
CDU, FDP und Grüne im Saarland wollen die bundesweit erste Jamaika-Koalition bis Sonntag unter Dach und Fach bringen. weiter
  • 406 Leser

Energiekosten belasten Kliniken

Die Ausgaben der Südwest-Kliniken für Sachkosten sind im vergangenen Jahr stärker gestiegen als die für Personal. So zahlten die Krankenhäuser 3,27 Milliarden Euro, gut sechs Prozent mehr als im Vorjahr, für medizinische Geräte, Energie und Lebensmittel, aber nur drei Prozent mehr für ihre Mitarbeiter. Die Personalkosten schlagen bei Gesamtkosten von weiter
  • 389 Leser

Ernüchternde Steuer-Prognose

Finanzminister kann nicht mit Mehreinnahmen rechnen
Die Koalition aus Union und FDP kann vorerst nicht mit kräftigen Steuerquellen rechnen. Trotz verbesserter Konjunkturaussichten wird der von Schwarz-Gelb erhoffte Einnahmeschub für Bund, Länder und Kommunen 2009 und 2010 ausbleiben. Das Bundesfinanzministerium rechnet im laufenden Jahr mit einem Rückgang der Steuereinnahmen auf 522,5 Milliarden Euro. weiter
  • 265 Leser

Europaweit Todesfälle

Schweinegrippe breitet sich aus - Ausnahmezustand in der Ukraine
Die Schweinegrippe ist weiter auf dem Vormarsch. In Deutschland schnellte die Zahl der Neuerkrankungen nach oben. Mehr als 50 Tote gibt es bereits in der Ukraine. In Schweden starben Menschen nach Impfungen. weiter
  • 490 Leser

Felsbrocken tötet Teneriffa-Urlauber

Tod und Schrecken im Ferienparadies auf Teneriffa: Wie aus heiterem Himmel sind Felsbrocken von einer Klippe auf einen belebten Badestrand gestürzt und haben zwei Frauen erschlagen. Zuerst waren zwei tonnenschwere Felsen krachend auf den Strand von Los Gigantes im Westen der spanischen Ferieninsel gedonnert. Dann folgte eine Lawine aus Sand und Geröll. weiter
  • 432 Leser

Folgenschwerer Zusammenprall

Und noch ein Fußball-Profi, den man irgendwann mit einer Maske spielen sehen wird: Andreas Iberstberger hat sich im Bundesligaspiel von 1899 Hoffenheim beim SC Freiburg Brüche des Jochbeins, der Augenhöhle sowie der Kieferhöhle zugezogen und fällt damit bis zum Ende der Hinrunde aus. Der 25 Jahre alte österreichische Nationalspieler, der von 2005 bis weiter
  • 341 Leser

Forscher entwickeln Erdbeben-Warnsystem

Karlsruher Wissenschaftler spielen Testfälle in Baden-Württemberg durch
Mit einem neuen Computersystem wollen Karlsruher Forscher die Frühwarnung bei Erdbeben verbessern. Interaktiv sollen Beben zum Beispiel in Baden-Württemberg simuliert und entsprechende Karten für die Katastrophenhilfe erstellt werden, heißt es in einer Mitteilung des Fraunhofer- Instituts für Informations- und Datenverarbeitung und des Karlsruher Instituts weiter
  • 415 Leser

Forscher nach Felsabbruch in Höhle eingesperrt

Ein rund 100 Kilogramm schwerer Felsbrocken hat einen 46-jährigen Hobbyhöhlenforscher in einer Tropfsteinhöhle eingeklemmt. Elf Stunden lang konnte er sich nicht bewegen. Rettungskräften gelang es, ihn freizuschaufeln. Er war nur leicht an der Hüfte verletzt. Der 46-jährige Hobbyforscher und drei Kollegen hatten seit Sonntag Mittag einen für die Öffentlichkeit weiter
  • 392 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 3 718 832,20 Euro Gewinnklasse 2 344 530,70 Euro Gewinnklasse 3 43 066,30 Euro Gewinnklasse 4 1651,50 Euro Gewinnklasse 5 133,50 Euro Gewinnklasse 6 28,90 Euro Gewinnklasse 7 21,60 Euro Gewinnklasse 8 8,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 198 529,20 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 84 120,60 Euro Gewinnklasse weiter
  • 348 Leser

Haas plagt die Schweinegrippe

Tennis-Star Tommi Haas ist das erste prominente deutsche Sport-Opfer der Schweinegrippe. 'Ich habe einen Test gemacht, weil ich vermutet habe, dass ich Schweinegrippe habe. Der Test war positiv', erklärte der Wimbledon-Halbfinalist gegenüber Bild.de, 'es war natürlich ein Schock für mich. Ich bin jetzt aber schon wieder beruhigter, weil ich weiß, dass weiter
  • 456 Leser

Hugo Boss büßt Umsatz ein

Der Metzinger Bekleidungshersteller Hugo Boss hat in den ersten neun Monaten des Jahres erneut Rückgänge bei Umsatz und Ergebnis verzeichnet. Der Umsatz sank gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 9 Prozent auf rund 1,24 Mrd. EUR, teilte der Modekonzern mit. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern hat sich um 25 Prozent auf 149,9 Mio. EUR verringert. Das Konzernergebnis weiter
  • 627 Leser

Hülkenbergs Aufstieg

Formel 1: Ins zweite Williams-Cockpit neben Barrichello
Ein Traum wird wahr: Der 22-jährige Nico Hülkenberg aus Emmerich wird Stammpilot in der Formel 1. Er erhält in der neuen WM-Saison das zweite Cockpit beim britischen Rennstall Williams. weiter
  • 334 Leser

Händewaschen und regelmäßiges Lüften

Mit einfachen Hygienemaßnahmen lässt sich das Risiko einer Ansteckung senken. Hände waschen: Regelmäßig, aber besonders vor dem Kochen, vor dem Essen, nach dem Toilettengang oder wenn man nach Hause kommt, Hände waschen. Die Hände unter fließendes Wasser halten, Seife 20 bis 30 Sekunden auch zwischen den Fingern verreiben, sorgfältig abspülen und abtrocknen. weiter
  • 406 Leser

Insolvenzverfahren für Escada eröffnet

Verkaufsverhandlungen für Modekonzern stehen kurz vor dem Abschluss
Die Pleite des Damenmodeherstellers Escada mit weltweit noch rund 2000 Beschäftigten ist offiziell. Das Amtsgericht München hat am Sonntag das Insolvenzverfahren für Escada eröffnet, wie das Unternehmen gestern in München mitteilte. Damit wächst der Zeitdruck für die Verkaufsgespräche, weil das Insolvenzgeld, mit dem die Löhne und Gehälter der rund weiter
  • 600 Leser

Jetzt singt die 'rote Zora' auch noch

Sie hat feuerrote Haare und nimmt es mit jedem Herausforderer auf. Jetzt hat 'Die rote Zora' auch die deutsche Opernbühne erobert. Kinder und Erwachsene feierten die Deutschlandpremiere an der Komischen Oper Berlin mit lautstarkem Jubel. Das Stück basiert auf dem Romanklassiker von Kurt Held (1897-1959) aus dem Jahr 1941. Erzählt wird die Geschichte weiter
  • 391 Leser

Karsai bleibt Präsident

Kommission erklärt Amtsinhaber ohne Stichwahl zum Sieger
Nach dem Rückzug von Abdullah Abdullah ging es schnell. Die Wahlkommission rief gestern Hamid Karsai zum Präsidenten von Afghanistan aus. Die Stichwahl war mangels Herausforderer abgesagt worden. weiter
  • 443 Leser

KOMMENTAR · AUSSENPOLITIK: Merkel sticht Westerwelle

Nein, die Franzosen fühlen sich nicht zurückgesetzt, weil Berlins neuer Chefdiplomat erst nach Warschau und nach Den Haag reiste, bevor er sich schließlich gestern auch an der Seine blicken ließ. Schließlich ist die Kanzlerin gleich am Tag ihrer Vereidigung in den Elysée-Palast geeilt und hat damit unterstrichen, welch hohen Stellenwert sie den deutsch-französischen weiter
  • 422 Leser

KOMMENTAR · JAMAIKA: Die Zeit ist reif

Man stelle sich vor, vor fünf Jahren noch unter Rot-Grün in Berlin hätten sich CDU und Grüne in einem Bundesland zusammengerauft und mitsamt der FDP ein Bündnis geschmiedet - es hätte ihre Parteien erschüttert. Anno 2009, im Jahr vier der Merkel-Republik, kräht kaum ein Hahn danach angesichts der bevorstehenden Verlegung von Jamaika an die Saar. Dies weiter
  • 393 Leser

KOMMENTAR: Noch nicht vom Eis

Prognosen sind Prognosen und keine Gewissheiten. Das gilt auch für die Warnungen aus dem Hause A.T. Kearney. Ob die Exportwirtschaft - und dies heißt - vor allem die im Land besonders stark vertretene Fahrzeugbranche sowie der Maschinenbau - vor einer Pleite- und Entlassungswelle stehen, ist keineswegs ausgemacht. Auf die leichte Schulter sollte diese weiter
  • 695 Leser

Krise beschleunigt Wandel

Experten befürchten Insolvenzwelle und Stellenabbau in der Exportindustrie
Der deutschen Wirtschaft droht nach dem konjunkturellen Absturz eine Insolvenzwelle, prognostiziert die Unternehmensberatung A.T. Kearney. Sie sieht zudem in der Exportindustrie viele Stellen bedroht. weiter
  • 849 Leser

Kuka baut weitere Stellen ab

Betroffen ist vor allem der Standort Augsburg
Der angeschlagene Roboter- und Anlagenbauer Kuka baut weitere Stellen ab. 'Wir setzen auf freiwilliges Ausscheiden', sagte der neue Finanzchef Stephan Schulak. Er hoffe, dass sich bis zum Jahresende deutlich über 100 Mitarbeiter dafür entscheiden. 'Das betrifft vor allem den Standort Augsburg.' Im kommenden Jahr sollten noch einmal so viele Beschäftigte weiter
  • 588 Leser

KULTURTIPP: Fünf Tage Jazz und mehr

Große Musiker aus dem Jazz und aus verwandten Genres treffen sich vom 4. bis 8. November wieder auf dem Aalener Jazzfest mit Gästen aus der ganzen Republik. Auch dieses Jahr glänzt das Programm durch Weltoffenheit und satte Grooves, bekannte Namen und spannende Nachwuchskünstler. Abdullah Ibrahim, Bugge Wesseltoft, Curtis Stigers, Marcus Miller, Tower weiter
  • 440 Leser

LAND UND LEUTE

Umbau im alten Gefängnis Schwäbisch Hall - Das alte Schwäbisch Haller Gefängnis, gebaut von 1843 bis 1849, ist nach Einschätzung von Historikern ein herausragendes Baudokument für den Strafvollzug im Südwesten. Jetzt wird umgebaut. Läden, Gastronomie, Volkshochschule und Musikschule sollen eine Heimat finden, wo einst Kriminelle ihre Strafe absaßen. weiter
  • 491 Leser

LBBW will ab 2013 Staatsgeld zurückzahlen

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat einen Fahrplan zur Rückgabe staatlicher Hilfen vorgelegt. Vorstandschef Hans-Jörg Vetter sagte dem 'Handelsblatt', man müsse sich als Bankvorstand fragen, ob man die Mittel nicht nur bedienen, sondern auch zurückzahlen kann. 'Für uns kann ich diese Frage dahingehend beantworten, dass wir schon im Jahr 2013 weiter
  • 643 Leser

LEITARTIKEL · SÜDWEST-SPD: Die Basis soll es richten

Jetzt also die Basis. Wenn die Führung nicht mehr weiter weiß und nichts mehr geht (außer die Stammwähler zu Millionen und die Parteigänger zu Tausenden), wenn sogar die Landeschefin ihr Heil nur noch im Rücksturz in die Bundespolitik sieht - dann also wachen die Spitzengenossen auf, machen mächtig einen auf selbstkritisch, entsinnen sich des einfachen weiter
  • 361 Leser

Leute im Blick

Michel Friedman Als großer Fan von Udo Jürgens hat sich Michel Friedman (53) gezeigt. Dessen Evergreen 'Ein ehrenwertes Haus' hat es dem Moderator besonders angetan. 'Dieses Lied hat mich sehr begleitet', sagte Friedman. 'Wie er hier der Gesellschaft den Spiegel in Sachen Spießertum, Heuchelei und Doppelmoral vorhält, ist einfach wunderbar. Und besonders weiter
  • 403 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.-30.10.09: 100er Gruppe 30-35 EUR (32,70 EUR). Notierung 02.11.09: plus 1,00 EUR. Handelsabsatz: 31.158 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg weiter
  • 608 Leser

Mehr Weihnachtsgeld

Krise wirkt sich nicht auf tarifliche Sonderzahlung aus
Millionen Beschäftigte könne sich über ein höheres Weihnachtsgeld freuen. Die tarifliche Sonderzahlung liege je nach Bereich zwischen 1,5 und 7,3 Prozent höher als im Vorjahr, berichtete das WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung in Düsseldorf. Dies bedeute für die mittlere Vergütungsgruppe zwischen 16 und 117 EUR mehr im Portemonnaie. Das WSI stützt weiter
  • 564 Leser

Metzelder verbannt

Gegen AC Mailand nicht einmal im Real-Kader
Real Madrid steht unter Druck - und Christoph Metzelder mal wieder auf dem Abstellgleis: Der deutsche Fußball-Nationalspieler wurde von Coach Manuel Pellegrini für das Champions-League-Duell beim AC Mailand nicht einmal in den Kader berufen. Mittelfeldmann Guti und der Deutsche sind die einzigen 'Opfer', die die 0:4-Pokalschlappe beim drittklassigen weiter
  • 453 Leser

NA SOWAS . . .

Die größte Frikadelle der Welt wiegt 101 Kilogramm. Diesen neuen Rekord hat ein Restaurant in Concord im US-Bundesstaat New Hampshire aufgestellt. Der Inhaber darf sich nun über eine Auszeichnung des Guinness-Buchs der Rekorde freuen. Wie lange er den Rekord hält, ist allerdings fraglich. Die bisher geltende Höchstmarke ist im vergangenen Vierteljahr weiter
  • 352 Leser

Nach wie vor Brandnester

Feuer in der Albstädter Recycling-Anlage jedoch unter Kontrolle
Das Feuer in der zerstörten Recycling-Anlage in Albstadt erweist sich als hartnäckig. Gestern war die Feuerwehr immer noch damit beschäftigt, Brandnester zu löschen. Die Ursache des Feuers blieb unklar. weiter
  • 384 Leser

Neue Gewaltwelle in Pakistan

Selbstmordattentäter reißt mindestens 33 Menschen in den Tod
Bei einem Selbstmordanschlag vor einer Bank in der pakistanischen Garnisonsstadt Rawalpindi wurden gestern mindestens 33 Menschen getötet und mehr als 60 verletzt. Hinter dem Attentat werden radikal- islamische Taliban vermutet. Der Tatort liegt wenige hundert Meter vom Armee-Hauptquartier der südasiatischen Atommacht entfernt, das erst vor rund drei weiter
  • 337 Leser

Neue Grippe breitet sich aus

Die Neue Grippe ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Die Zahl der wöchentlichen Neuerkrankungen schnellte von 1860 auf 3075 nach oben. Das hat das Robert-Koch-Institut (RKI) gestern mitgeteilt. Es bezog sich dabei auf Daten, die vor zwei und drei Wochen erhoben worden waren. 'Die Welle hat begonnen', sagte RKI-Präsident Jörg Hacker. Insgesamt seien weiter
  • 393 Leser

Neuer Soko-Chef will Polizistenmord klären

Heilbronner Fall bleibt unverändert mysteriös
Mit einem neuen Leiter will eine LKA-Sonderkommission den Heilbronner Polizistenmord klären. Der Fall bleibt weiterhin mysteriös. weiter
  • 407 Leser

NOTIZEN

Karadzic will erscheinen Der wegen Völkermordes angeklagte Ex-Serbenführer Radovan Karadzic will heute vor den Richtern erscheinen. Den eigentlichen Prozess jedoch will er weiter boykottieren. Das kündigte der 64-Jährige in einem Schreiben an den Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag an. Das Gericht muss nun entscheiden, weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN

Nach Kopfschuss in Klinik Fußball: Nach dem Kopfschuss auf den früheren argentinischen Nationalspieler Fernando Caceres am Sonntag hat die Polizei in Buenos Aires sieben mutmaßliche Täter festgenommen. Zwei der Verdächtigen seien erst 15 Jahre alt, berichteten spanische Medien. Der 40-Jährige Caceres wurde mit einem Kopfschuss in eine Klinik eingeliefert weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Linienbus fängt Feuer Baden-Baden - Auf der Talfahrt Feuer gefangen: Ein Bus der Baden-Baden-Linie hat am Montagmorgen während der Fahrt bergab zu brennen begonnen. Das Feuer war im Motorraum entstanden, das Fahrzeug konnte vom Fahrer aber noch bis zu einer Haltestelle gelenkt werden, teilte die Polizei gestern mit. Dort konnten die Fahrgäste und der weiter
  • 424 Leser

NOTIZEN

Dieselpreis auf Jahreshoch Die Dieselpreise sind auf ein Jahreshoch geklettert. Wie der ADAC in München mitteilte, kostete der Liter Diesel am 30. Oktober im bundesweiten Durchschnitt 1,153 EUR. Im gesamten Oktober lag der durchschnittliche Preis bei 1,116 EUR und damit 3,3 Cent über dem Vormonat. Über eine Milliarde Verlust Der Commerzbank hat die weiter
  • 644 Leser

NOTIZEN

Unwettertote in der Türkei Bei neuen Überschwemmungen im Südosten der Türkei sind seit dem Wochenende mindestens fünf Menschen ertrunken. Schon im September hatte es im Großraum Istanbul eine verheerende Flutkatastrophe gegeben, bei der mehr als 30 Menschen starben. 20 000 fliehen vor Taifun Wegen des herannahenden Wirbelsturms 'Mirinae' sind in Vietnam weiter
  • 365 Leser

Obama streckt den Olivenzweig aus

Al-Kaida wurde massiv zurückgedrängt
Die irakischen Sicherheitskräfte müssen das Land nun stabilisieren, sagt Professor Henner Fürtig, Direktor des Hamburger Giga-Institut für Nahoststudien. Der Westen sollte bei den Schulden entgegenkommen. weiter
  • 392 Leser

Parlamentswahl bereitet immer größere Probleme

Abgeordnete können sich auf kein Verfahren einigen - Kurden streben größeren Einfluss an
Für den 16. Januar 2010 sind im Irak Parlamentswahlen geplant. Wenn diese frei und fair verlaufen, so wird das ein wichtiges Zeichen dafür sein, dass das Land in der Lage ist, einen friedlichen Weg einzuschlagen. Bisher allerdings häufen sich die Probleme, und es ist möglich, dass der Urnengang verschoben werden muss. Denn die Verabschiedung eines neuen weiter
  • 339 Leser

Passagier flüchtet von Bord

Kabinentür geöffnet und über Notrutsche getürmt
Aus bislang ungeklärten Gründen ist ein Passagier eines zyprischen Flugzeuges vor dem Start von Bord gestürmt. Kurz nachdem die Türen geschlossen wurden, öffnete der Mann einen Ausgang, benutzte die Notrutsche, rannte über die Startbahn und flüchtete über den Zaun des Flughafens. Der Airbus sollte von Larnaca nach Athen fliegen. Bei dem getürmten Fluggast weiter
  • 374 Leser

Pellets liegen im Trend

In Baden-Württemberg heizen immer mehr Haushalte mit den Holzstücken
Das Heizen mit kleinen Holzstückchen, den so genannten Pellets, ist im Kommen. Insbesondere in Baden-Württemberg greifen immer mehr Verbraucher zu der umweltfreundlichen Heizvariante. weiter
  • 750 Leser

Platzeck löst Empörung aus

Versöhnungsaufruf mit Nazi-Vergleich kommt nicht an
Mit seinem Appell zur Versöhnung mit SED-Nachfolgern hat Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) harsche Reaktionen ausgelöst. Platzeck hatte im 'Spiegel' geschrieben: 'Zwei Jahrzehnte nach dem revolutionären Umbruch in der DDR müssen wir in Deutschland anfangen, es mit dem überfälligen Prozess der Versöhnung wirklich ernst zu meinen.' weiter
  • 362 Leser

Postboten leben 'tierisch' gefährlich

In Schulungen wird Zustellern erklärt, wie sie auf angriffslustige Vierbeiner reagieren sollen
Auch wenn es nicht persönlich gemeint ist: Postboten sind häufig die Leidtragenden, wenn angriffslustige Hunde zubeißen. Ein Hundetrainer will ihnen die Angst vor den kläffenden Vierbeinern nehmen. weiter
  • 434 Leser

Prozess wegen Bestechung von Gemeinderäten

Wegen Abgeordnetenbestechung muss sich seit gestern ein 63-jähriger Mann aus Rheinstetten vor dem Amtsgericht Karlsruhe verantworten. Der Richter deutete zum Prozessauftakt an, dass er die Voraussetzungen für eine Verurteilung als gegeben ansieht. Dem widersprach der Verteidiger des Angeklagten - und wies darauf hin, dass es bundesweit überhaupt erst weiter
  • 409 Leser

Quelleversand erlebt einen Bestellboom

Der Start des Ausverkaufs hat Quelle einen Bestellboom beschert. Seit gestern läuft der Ausverkauf auch in den Technik Centern und Quelle-Shops. weiter
  • 620 Leser

Regierung sieht für Mieter keinen Grund zur Sorge

Das Bundesjustizministerium hat die Befürchtung zurückgewiesen, dass die schwarz-gelbe Koalition den Kündigungsschutz für Mieter generell auf drei Monate verkürzen will. Der Koalitionsvertrag lege eindeutig fest, dass der soziale Charakter des Mietrechts gewahrt werden solle, betonte Sprecherin Eva Schmierer gestern in Berlin. Union und FDP hätten vereinbart, weiter
  • 663 Leser

Russland warnt vor neuem Gas-Engpass

Mit Andeutungen setzt Putin den westlich orientierten Präsidenten der Ukraine unter Druck
Russlands Premier Putin warnt schon mal: Gaslieferungen nach Europa könnten knapper werden. Damit baut er Druck auf gegenüber der Ukraine. weiter
  • 442 Leser

Schillers 'Glocke' als fetzige Rockoper

Einen so fetzigen Schiller gab es wohl noch nie. Im 'Lied von Schillers Glocke', einer zeitgenössischen Inszenierung des Gedichts als Rockoper, tummelten sich neben klassischen Musikern, Sängern und Theaterschauspielern auch gestandene Deutschrocker wie Wolf Maahn auf der Bühne einer ausverkauften Marbacher Stadthalle und zeigten, dass E-Gitarre und weiter
  • 415 Leser

Schleuser müssen ins Gefängnis

Drei irakische Schleuser sind vom Landgericht Stuttgart verurteilt worden. Ein 39-Jähriger muss für zwei Jahre und elf Monate hinter Gitter, ein 33-Jähriger nur zwei Monate weniger. Eineinhalb Jahre Haft wegen Mithilfe lautete das Urteil für einen 29-Jährigen. Er bekommt Bewährung, weil er seit 15 Monaten in Untersuchungshaft sitzt. Von November 2007 weiter
  • 364 Leser

Schrott und die Welt

Der Künstler Anselm Reyle hat die Tübinger Kunsthalle in eine psychedelische Grotte verwandelt
So hat man die Kunsthalle noch nie erlebt: Als Gesamtkunstwerk, das der hoch gehandelte Anselm Reyle seiner Geburtsstadt Tübingen geschenkt hat. weiter
  • 418 Leser

SPD-Trio auf Bewerbungstour durchs Land

Landespartei sucht neuen Chef - Heute in Ulm Auftakt der vier Regionalkonferenzen
Hilde Mattheis, Nils Schmid und Claus Schmiedel wollen Ute Vogt an der Spitze der Südwest- SPD ablösen. Entscheiden soll die Basis. Daher wirbt das Bewerbertrio auf vier Regionalkonferenzen um Stimmen. weiter
  • 402 Leser

Stadion-Streit: FC Bayern verklagt 'Löwen'

Im Dauerstreit zwischen dem FC Bayern München und seinem Lokalrivalen und Stadion-Mieter TSV 1860 München bahnt sich eine Auseinandersetzung vor Gericht an. Die 'Löwen' zahlen demnach seit Saisonbeginn nur noch einen Bruchteil des vertraglich vereinbarten Betrages für die Bewirtung der Besucher auf den knapp 3000 Business-Plätzen in der Münchner Arena. weiter
  • 316 Leser

STICHWORT · WIRKVERSTÄRKER: Schweinegrippe-Impfstoff

Viele Menschen fürchten vor allem wegen des Wirkverstärkers im Schweinegrippe-Impfstoff Nebenwirkungen bei der Impfung. Die gibt es tatsächlich, sie gehen aber vorbei. Nach Aussagen des Paul- Ehrlich-Instituts (PEI) wurde der Wirkstoffverstärker AS03 hinreichend geprüft. Es gibt zwei Vorteile: Mit Hilfe des Wirkverstärkers (Adjuvans) kann mehr Impfstoff weiter
  • 402 Leser

THEMA DES TAGES

IRAKS BLUTIGER WEG Die Gewalt breitet sich wieder aus, von Normalität ist der Irak immer noch weit entfernt. Wir beschreiben, welche Probleme das Land umtreiben und wie die Zukunft aussehen könnte. weiter
  • 374 Leser

Trauerfeier im Freiburger Stadion

Der SC Freiburg will das Lebenswerk seines am Sonntag verstorbenen Präsidenten Achim Stocker fortführen. 'Achim Stocker war der Verein', sagte Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon und unterstrich damit die Bedeutung von Stocker für den Fußball-Bundesligisten, der Beileidsbekundungen aus ganz Deutschland erhielt. Am Freitag findet um 11 Uhr eine weiter
  • 362 Leser

Veh warnt vor Hexenkessel

Torjäger Grafite gesperrt und auch sonst außer Form, die Abwehr verunsichert und der Trainer immer mehr in der Kritik: Als sich der Deutsche Meister VfL Wolfsburg gestern noch vor Morgengrauen auf den Weg zum möglicherweise vorentscheidenden Gruppenspiel in der Champions League bei Besiktas Istanbul (heute, 20.45 Uhr MEZ/live nur bei Sky) machte, waren weiter
  • 394 Leser

Vesperkirchen erwarten Ansturm

18 Kirchengemeinden im Südwesten bewirten im Winter wieder Bedürftige
Die 18 Vesperkirchen im Südwesten erwarten im Winter wieder viel Betrieb. 'Die Zahl der Menschen in prekären Lebenssituationen hat mit Sicherheit zugenommen', sagt die Stuttgarter Diakoniepfarrerin Karin Ott. Auch die Evangelische Kirche Mannheim erwartet in der Zeit vom 6. Januar bis 7. Februar 2010 mehr Besucher. In der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs weiter
  • 362 Leser

Von Cannabis und Alkohol

David Nutt ist ein Drogenexperte - doch seine Einschätzung behagt nicht jedem. Schon gar nicht dem britischen Premier Brown. weiter
  • 366 Leser

Vor einem beispiellosen Debakel

Vertreter westlicher Geheimdienste befürchten nach Ausrufung des amtierenden afghanischen Präsidenten Hamid Karsai zum Wahlsieger Unruhen zwischen den politischen Kräften am Hindukusch. 'Wir rechnen damit, dass Anhänger Karsais und seines von der Stichwahl zurückgetretenen Herausforderers Abdullah Abdullah aufeinander losgehen werden', schildern Geheimdienste. weiter
  • 425 Leser

Wagners 'Ring' in Heilbronn

Gemeinschaftsprojekt mit Halle und Ludwigshafen
Das Heilbronner Theater bringt mit Gastspielen erstmals den gesamten Zyklus 'Der Ring des Nibelungen' von Richard Wagner auf die Bühne. Möglich sei dies dank eines großen Musiktheater-Projekts mit den Bühnen in Halle an der Saale und Ludwigshafen, teilte die Bühne gestern mit. Das Theater Heilbronn zeigt demnach im Jahr 2011 den ersten Teil der Opern-Tetralogie, weiter
  • 379 Leser

Walmarts Geschäft für die Ewigkeit

Der weltgrößte Einzelhandelskonzern verkauft ab sofort auch Särge und Urnen
Auch der Tod soll die Kunden nicht von Walmart scheiden: Der größte Einzelhandelskonzern der Welt steigt nun auch ins Sarggeschäft ein. 14 verschiedene Varianten bietet die US-Supermarkt-Kette via Internet an und lockt mit besonders günstigen Preisen. Rund 895 Dollar (602 Euro) kosten die Stahl-Modelle 'Erinnerung an Mutter' und 'Erinnerung an Vater'. weiter
  • 411 Leser

Westerwelle wirbt für neuen Schwung

Der neue Außenminister Guido Westerwelle will frischen Schwung in die Beziehungen zum engsten deutschen Partnerland Frankreich bringen. Bei seinem Antrittsbesuch in Paris bezeichnete der FDP-Chef die deutsch-französische Partnerschaft als 'Herzensangelegenheit'. Zugleich will die schwarz-gelbe Regierung aber auch wieder mehr Wert auf die Beziehungen weiter
  • 418 Leser

Yankees vor 27. Meisterschaft

Die New York Yankees stehen kurz vor ihrem 27. Meistertitel in der Major League Baseball (MLB). Der Rekordmeister gewann am Sonntagabend (Ortszeit) das vierte Finalspiel der 105. World Series bei Titelverteidiger Philadelphia Phillies mit 7:4 und führt in der Serie 'best of seven' 3:1. Damit brauchen die Yankees aus maximal drei Partien nur noch einen weiter
  • 313 Leser

Leserbeiträge (1)

Die e-card spart keine Kosten

Zusatzbeiträge der Krankenkassen immer wahrscheinlicher?Das geschätzte Defizit von 7,5 Millionen Euro wäre leicht einzusparen, wenn man die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte, die bis zu 14 Milliarden Euro kosten soll, stoppen würde. Den Unsinn der e-card können auch wir Beitragszahler durch unser Widerspruchsrecht verhindern, denn wir Patienten weiter
  • 5
  • 1022 Leser