Artikel-Übersicht vom Freitag, 06. November 2009

anzeigen

Regional (164)

Ebnater 70er feierten in Dresden

Die Angehörigen des Jahrgangs 1939 aus Ebnat haben ihren 70. Geburtstag mit einem dreitägigen Ausflug gefeiert. Der erste Tag brachte die Reisegruppe nach Dresden, wo eine ausführliche Stadtführung auf dem Programm stand. Die Highlights Frauenkirche und Zwinger durften dabei natürlich nicht fehlen. Am nächsten Tag ging es in die sächsische Schweiz zur weiter
  • 324 Leser

Stilvolle Ausstellungseröffnung in Hohenstadt

Bis zum Sonntag können sich Besucher auf Schloss Hohenstadt bei Abtsgmünd von „Kreativer Kunst und Lebensart“ begeistern und faszinieren lassen. Zur Ausstellungseröffnung am Freitagabend kamen bereits Hunderte von Gästen. Schlossherr Nikolaus Graf Adelmann hieß sie im historischen Rittersaal willkommen. Er lud die Besucher dazu ein, nicht weiter
  • 5
  • 184 Leser

Unterkochen will Werkrealschule

Ortschaftsrat beschließt in nichtöffentlicher Sitzung einstimmig, die Stadt solle entsprechenden Antrag stellen
Der Ortschaftsrat von Unterkochen hat am Mittwoch einstimmig beschlossen, bei der Stadt einen Antrag auf Einrichtung einer Werkrealschule in Unterkochen zu stellen. Der Antrag sei inzwischen eingereicht worden, sagt Ortsvorsteher Karl Maier auf Anfrage der Schwäbischen Post. weiter
  • 440 Leser

Lions-Flohmarkt heute

Traditioneller Flohmarkt für soziale Zwecke im Rettungszentrum
Der Lions-Flohmarkt im Rettungszentrum Aalen in der Bischof-Fischer-Straße findet wieder statt. Schon gestern wurde aufgebaut, unser Bild zeigt Ulrich Pfeifle mit Lions-Präsident Alfred Hinderer bei den Aufbauarbeiten am gestrigen Freitag. Der schon zur Tradition gewordene Flohmarkt der Lions, für den wieder tausende von Besuchern erwartet werden, findet weiter
  • 320 Leser
Polizeibericht
Einbruchserie aufgeklärtEllwangen. Zwei junge Männer (20 und 21 Jahre) stehen im Verdacht, Einbrüche in Jugendhütten in Pfahlheim, Röhlingen und Schwabsberg begangen zu haben. Die Auswertung von Videoaufnahmen führte zur Ermittlung der Tatverdächtigen. Bei einer Durchsuchung wurden Beweismittel sichergestellt. Unfallzeuge gesuchtAalen. Ein betrunkener weiter
  • 269 Leser

Ehrung Blumenschmuckwettbewerb Wasseralfingen-Hofen

Erste Preise Balkone: Hugo Allgeyer, Edith Angstenberger, Elisabeth Angstenberger, Johannes Angstenberger, Rosa Angstenberger, Robert Balle, Maria Bauer, Petra Bauer, Sabine Beißwenger, Theresia Brisnik, Mehliha Can, Hannelore Czehofsky, Roland Dauser, Hannelore Ebert, Maria Engelhardt, Erika Feifel, Bernhard Feil, Lydia Fürst, Monika Gärtner, Elsbeth weiter
  • 343 Leser

KSV gewinnt 21:17

Der KSV Aalen hat gegen Mömbris-Königshofen in einem äußerst spannenden Kampf 21:17 gewonnen. Das ist ein wichtiger Sieg für den KSV. Denn damit hat die Mannschaft eine Chance auf die Endrunde in der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft

weiter
  • 3212 Leser
Kurz und Bündig
Das Paulus-Oratorium von Felix-Mendelssohn Bartholdy wird am Samstag, 21. November, 20 Uhr, durch den Oratorienchor Ellwangen in der evangelischen Stadtkirche aufgeführt. Das gigantisch angelegte Werk, in dem allein über 20 Chorstücke integriert sind, gilt als eine der größten und bedeutendsten Kompositionen der frühen romantischen Epoche. Als Solisten weiter
  • 186 Leser
Kurz und Bündig
Theater des TV Neuler Die Laienspielschar des Turnverein Neuler übt derzeit wieder eine Theatervorführung ein: Das Stück „Ma kann alls übertreiba“, ein Lustspiel in drei Akten von Ulla Kling. Als Kulisse dient ein Hausflur, in dem es wie im richtigen Leben ziemlich turbulent zugeht. Die einzelnen Parteien und Anwohner bekommen sich immer weiter
  • 196 Leser
Kurz und Bündig
Martinsritt Am Vorabend des Martinusfestes, Dienstag, 10. November um 18 Uhr beginnt bei der St.Wolfgangskirche der Martinsritt durch die Stadt. Bei schlechtem Wetter ist die Feier in der Basilika.Danach sind die Familien zu einem kleinen Umtrunk eingeladen. Die Kollekte ist für das Kinderhospital in Shirampur/Indien. weiter
  • 3533 Leser
Kurz und Bündig
Mahnwache Im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade lädt das Friedensforum am Montag, 9. November ab 18 Uhr zur Erinnerung an die Opfer der Reichspogromnacht zur Mahnwache ans Fuchseck ein. Die Besucher werden gebeten, Kerzen mitzubringen. weiter
  • 3079 Leser

IV. Kunstausstellung, 43 Künstler

Die Karlheinz Knoedler-Stiftung vergibt drei Preise an die Sieger
Obwohl der Kunstverein seine IV. Kunstausstellung nicht mehr bundesweit ausgeschrieben hat, sondern nur noch in Baden-Württemberg, Bayern und Hessen, haben 245 Künstler ihre Beiträge eingereicht. Die Jury, Prof. Volker Lehnert, Susanne Neuner und Dr. Tobias Wall, tagte einen ganzen Tag lang. Dann standen die drei Sieger fest und die 43 Künstler, die weiter
  • 389 Leser
Woiza

Die Tücke des Objekts

Es war am vergangenen Dienstag, dem „Weltweiten Tag des Mannes“.„Hend ihr heit Saurkraut?“, wollte der Mann von der Metzgereiverkäuferin wissen. Als sie bejahte, deutete der hungrige Kunde auf die Auslage: „No dent se mir von dem Kesslfloisch då grad was ens Kraut, ond ‘s Ganze en a Schissl nei.“Die Verkäuferin weiter
  • 5
  • 255 Leser

Lothar de Maizière auf der Kapfenburg

Rede zum Mauerfall vor 30 Jahren – Trude-Eipperle-Rieger-Preis wird verliehen
Am 10. November wird Lothar de Maizière auf Schloss Kapfenburg zu Gast sein. Anlässlich des Mauerfalls vor 20 Jahren schildert er seine Eindrücke der Wendezeit. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Aurelius-Sängerknaben Calw, die in diesem Rahmen auch den diesjährigen Trude-Eipperle-Rieger-Preis erhalten. weiter
  • 257 Leser

Fleißige Näherinnen zeigen Buntes

Jubiläumsausstellung der Kapitelsquilter bis Montag im Gmünder Franziskaner
Bunt wie ein Feuerwerk präsentiert sich seit Freitagabend die Jubiläumsausstellung der Kapitelsquilter im Franziskaner. Und nicht nur dort. In den Schaufenstern vieler Geschäften in der ganzen Stadt sind weitere Quilt- und Patchworkarbeiten ausgestellt, die die Frauen in den vergangenen zehn Jahren angefertigt haben. weiter
  • 152 Leser

Jungs haben auch Gefühle

Ausstellung „Josefs Legenden“ im Berufschulzentrum
„Es gibt Leute, die behaupten, dass junge Männer zu Bildungverlierern geworden sind“, sagt der katholische Schuldekan Bernard Brunner. Grund genug, sie in einer Ausstellung im Berufsschulzentrum in den Mittelpunkt zu rücken. weiter
  • 124 Leser

Tempo 30 ausgedehnt

Landratsamt verlängert Tempo-30-Korridor und ordnet Ampel an
Nach einem Ortstermin von Landrat Klaus Pavel und der Bürgerinitiative „Verkehrsentlastung östlicher Ostalbkreis“ wurde der Korridor, in dem Tempo 30 gilt, jetzt verlängert. Außerdem wird eine „schlafende Ampel“ installiert. weiter
  • 196 Leser

Radweg-Bau beginnt Mitte nächster Woche

Eigentlich hätte am kommenden Montag mit den Bauarbeiten zur Schließung der Lücke im Rad- und Gehwegverbindung zwischen Bopfingen und Trochtelfingen begonnen werden sollen. Der zuständige Bauleiter der Firma Leonhard Weiss aus Günzburg sagte der SchwäPo jedoch am Freitag: „Baubeginn frühestens Mitte nächster Woche.“ Das miserable Wetter weiter
  • 209 Leser

Proviantamt lockt

Feier der Sanierung und Vermietung binnen kurzer Zeit
Investoren und Mieter haben am Freitagabend bei Glühwein und Gegrilltem die Sanierung des Aalener Proviantamts gefeiert, das nun ab 1. Dezember neu und mehr als bislang belebt werden soll. weiter
  • 5
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Chorknaben Die St. Michael-Chorknaben veranstalten ihr zweites Pop-Konzert am Samstag, 7. November um 19 Uhr im Hans-Baldung-Grien-Saal des Schwäbisch Gmünder Stadtgartens. Mit von der Partie ist die professionell aufspielende Band „Manassee & Friends“ mit Noel Manassee am Bass, Thomas Seitzer an den Keyboards, Steff Müller an der Gitarre weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Jubiläum Der Kleintierzuchtverein Bargau veranstaltet am Wochenende seine Jubiläums-Lokalschau, er feiert das 50-jährige Bestehen. Am Samstag öffnet der Verein von 14 bis 22 Uhr, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Am Samstag um 19 Uhr ist Festabend mit Ehrungen. Es gibt Speisen und Getränke sowie eine Tombola. weiter
  • 1576 Leser

Profil der Schule stärken

An der Uhlandschule wurde Rektor Bernd Schlecker in sein Amt eingeführt
Viele Glückwünsche gab’s am Freitag für Bernd Schlecker, den neuen Rektor der Uhlandschule Bettringen. Der stellvertretende Schulamtsdirektor Rainer Kollmer kam zur offiziellen Amtseinsetzung. Umrahmt wurde die Feier durch Schülerchor und Schülerband und die Zirkus-AG. weiter
  • 5
  • 262 Leser

Post auf dem Bifora-Areal

Paketverteilung zieht im Juni nächsten Jahres in die Räume um
Das Bifora-Areal rückt wieder in den Blickpunkt: Die Post eröffnet dort im Juni 2010 ihre neue Zustellzentrale, die bislang im posteigenen Gebäude am Bahnhofsplatz untergebracht ist. weiter
  • 165 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema: Der Berliner MauerfallVor 20 Jahren ist die Berliner Mauer gefallen. Ost und West wurden wieder vereint. Wo waren Sie, als die Berliner Mauer gefallen ist? Finden Sie, dass die Wiedervereinigung Deutschlands gelungen ist?Janice Simoni weiter
Wir Gratulieren
SAMSTAG, 7. NOVEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDWilhelmine Ivoniak, Berliner Weg 81, Bettringen, zum 96. Geburtstag.Lucie Schanz, Zum Böckelsberg 20, Zimmern, zum 90. Geburtstag.Emil Fitzel, Hans-Kudlich-Straße 45, Bettringen, zum 84. Geburtstag.Katharina Grunwald, Lausitzer Weg 12, zum 79. Geburtstag.Alfred Schwenk, Karl-Lüllig-Straße 52, zum 77. Geburtstag. weiter
  • 118 Leser

Glücksmomente trotz Demenz

Gmünder Tagespost unterstützt mit ihrer Weihnachtsaktion 2009 die Gründung einer Demenzstiftung
Menschen mit Demenz verlieren nach und nach die Kontrolle über ihr Leben. Das ist nicht aufzuhalten. Aber es gibt Wege, wie Betroffene trotzdem Momente des Glücks haben können und pflegende Angehörige weiterhin mit ihnen zusammen ein Leben in beider Sinne. Mit einer Demenzstiftung will das Gmünder DRK solche Wege ausbauen. Die GT-Weihnachtsaktion 2009 weiter
  • 125 Leser

Nun auch die Umleitung gesperrt

Erschließung des Baugebietes Hirtenäcker zwischen Abtsgmünd und Hohenstadt verschärft die Verkehrssituation
Das ist alt: Wer von Abtsgmünd in Richtung Gmünd will, hat es schwer. Seit April ist die Straße zwischen Laubach und Leinroden gesperrt. Es gibt ständig Verzögerungen. Das ist neu: Ab Montag fällt auch eine der wichtigsten Umleitungsstrecken aus. Komplett gesperrt wird die Landesstraße auf die Frickenhofer Höhe. weiter
  • 278 Leser

Salvator spendet

Die Kirchengemeinde Salvator in Aalen hat 2500 Euro gesammelt. Dieser Betrag geht an die Missionsstation in Fushë-Arrëz in Albanien. Das Geld fließt zum Beispiel in einen Häuserbau, Hygienekurse, oder in die Verpflegung für die Bedürftigen dort. Wer spenden will, bitte dies an die Katholische Kirchengemeinde, Salvator-Albanienhilfe, KSK Ostalb, Kontonummer: weiter
  • 312 Leser
FRAGE DER WOCHE
Erstes SpitzenspielDer VfR Aalen steht an der Tabellenspitze und bestreitet heute sein erstes Topspiel. Gegen den SC Freiburg II kann man mit einem Sieg einen „Big-Point“ einfahren. Doch wie sehen die Aalener die Leistung ihrer Mannschaft? Zu diesem Thema haben wir Passanten in der Innenstadt befragt.  Steigt der VfR Aalen mit dem neuen weiter

Nachwuchs von ZFLS wird mit Award bedacht

Zwei Mitarbeiter ausgezeichnet
Beim internationalen Kongress „Elektronik im Kraftfahrzeug“, den das VDI Wissensforum in Baden-Baden veranstaltet hat, wurde der Nachwuchs-Award „Auto Electronics Excellence“ an zwei Mitarbeiter der ZF Lenksysteme (ZFLS) verliehen. weiter
  • 267 Leser

Besucherrekord auf der Composites Europe 2009

Die Messe Composites Europe bleibt auf Wachstumskurs. Das unterstreicht die diesjährige Veranstaltung, die erneut deutliche Zuwächse verbuchte. Mit 15 Prozent mehr Ausstellern und einem Plus von gut 48 Prozent bei der Zahl der Fachbesucher setzte sie ihren Erfolgskurs ungebremst fort. Insgesamt 313 Aussteller aus 25 Nationen und gut 6000 Fachbesucher weiter
  • 425 Leser

RUD bei Windpower in China mit am Ball

RUD partizipierte mit seiner chinesischen Vertriebstochter NIEC auf der weltgrößten Windenergiemesse in Peking. NIEC bietet innovative Lösungspakete aus der RUD-Anschlagmitteltechnologie, die insbesondere beim Materialhandling von Windenergieanlagen vielfach in Einsatz kommen. (Foto: RUD) weiter
  • 4557 Leser

Jugendliche wachsam machen

KTZV Lindach lädt Polizei zu Präventionsveranstaltung ein
„Gewaltige Medien“ – mit diesem Thema beschäftigte sich die Präventionsveranstaltung, die von dem Jugendsachbearbeiter der Gmünder Polizei, Marcus Lehmann, geleitet wurde. weiter
  • 175 Leser

Hand in Hand für Rheumakranke

Jahrsausflug der Rheuma-Liga nach Baden-Baden
Mit zwei Reisebussen besuchten Mitglieder der Rheuma-Liga Baden-Baden. Die Erwartungen müssen besonderes groß gewesen sein, denn eine solche Resonanz fanden die sonstigen Ausflüge der Vereinigung selten. weiter
  • 144 Leser

Happy moments für Demenzkranke

Stiftung Haus Lindenhof bildete die ersten Betreuungsassistenten aus
Demenz ist in der Pflege das beherrschende Thema. Die Kompetenz der Betreuungspersonen gilt für die Stiftung Haus Lindenhof mit ihren zehn Alten- und Pflegeeinrichtungen im Landkreis als Qualitätskriterium. weiter
  • 5
  • 125 Leser
Zur Person

Gabriele Meißner

Schwäbisch Gmünd. Gabriele Meißner (links) konnte aus den Händen der Schulleiterin der Kaufmännischen Schule, Gisela Stephan, die Ernennungsurkunde zur Oberstudienrätin erhalten. Meißner ist ein „Eigengewächs“ der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd. Ihren allgemein bildenden Schulabschluss hat Meißner am Wirtschaftsgymnasium Schwäbisch weiter
  • 110 Leser

Tauferinnerungsgottesdienst in Lorch

Lorch. Seit kurzem gibt es in den evangelischen Kirchengemeinden Lorch und Weitmars zum ersten Mal den Konfirmandenunterricht mit Beginn in der dritten Klasse, den sogenannten KU-3. In vier Gruppen mit insgesamt 20 Kindern machen acht Mütter die Drittklässler mit Grundaussagen des christlichen Glaubens bekannt. Der Unterricht findet in der Regel zu weiter
  • 153 Leser

Stadthalle ist angezählt

Im Heubacher Bauausschuss geht es am Dienstag um Pläne für eine neue Veranstaltungshalle
Die alte ist angezählt: Planungen für eine neue Stadthalle sind Thema der nächsten Sitzung des Heubacher Bauausschusses. Um einen Architektenwettbewerb starten zu können, soll festgelegt werden, welche und wie viele Räume die Stadthalle haben soll. weiter
  • 193 Leser

Die Zukunft ist digital

Dirigent Sir Simon Rattle im Interview über Zukunftsmusik und Cross-over
Soeben hat Sir Simon Rattle seinen Vertrag als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker bis 2018 verlängert. Am Montag beginnt eine große Tournee durch die USA. Ein Gespräch mit dem britischen Dirigenten. weiter
  • 240 Leser

Mit neuem Team

Verein zur Förderung der Musikerziehung in Ruppertshofen
Der Förderverein zur Musikerziehung in Ruppertshofen hat in der Hauptversammlung seine neue Mannschaft gebildet. Nunmehr sind folgende Personen im Amt: als Vorsitzender Bürgermeister Peter Kühnl, als stellvertretende Vorsitzende Tanja Knöller, als Kassiererin Olga Ekkermann und als Schriftführerin Christine Hägele. weiter
  • 188 Leser

Düfte erleben mit den Landfrauen

Spraitbach. Düfte erleben kann man mit den Landfrauen in Spraitbach. Am Freitag , 13. November, um 20 Uhr treffen sie sich im Gasthaus Bürgerstüble in Vorderlintal/Spraitbach zu „Einführung in Aromatherapie mit praktischer Anwendung“. Regine Friedrichs und Marianne German führen Anwendungen der Aromatherapie vor. weiter
  • 3923 Leser
Kurz und Bündig
Indoor-Fliegen Bei schlechter Witterung ist am Sonntag von 14 bis 17 Uhr Indoor-Fliegen in der Schönbrunnenhalle. Veranstalter ist die Modellfluggruppe Lauterburg und Bartholomä. weiter
  • 3904 Leser
Kurz und Bündig
Carst-Girls Am heutigen Samstag, 7. November treten um 20 Uhr die Cast-Grils im Vereinsheim der Haugga-Narra auf. Veranstalter ist die Kulturinitiative Essingen. weiter
  • 3506 Leser
Kurz und Bündig
Ski- Opening Am heutigen Samstag, 7. November, lädt der Ski-Club Heubach-Bartholomä, ins Sudhaus nach Heubach ein. Beginn ist um 20 Uhr. Eintritt frei. weiter
  • 3671 Leser
Kurz und Bündig
Skibörse Der Skiclub Essingen e.V. veranstaltet am Samstag, 7. November, seine jährliche Skibörse in der Essinger Remshalle. Annahme der Artikel: Von 9 Uhr bis 14 Uhr und Verkauf: Von 14.30 Uhr bis 17 Uhr. weiter
  • 3151 Leser
Wir gratulieren
Am SamstagAalen. Hedwig Hammer, Weiße Steige 14, zum 90. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Georg und Annemarie Schmid, Bismarckstraße 139, zur goldenen Hochzeit.Bopfingen. Helga Segor, Welfenstraße 68, zum 70. und Kreszentia Scheuermann, Richard-Wagner-Straße 2, zum 88. Geburtstag.Ellwangen. Anna Fischer, Schönbornweg 23, zum 94.; Rosa Bauer, Goerdelerweg weiter
  • 190 Leser

Gunhild Veit erinnert sich

Wenn ich an die Wochen und Monate vor 20 Jahren denke, dann erfüllt es mich mit Freude, dass die Zusammenführung zweier unterschiedlicher Systeme so positiv für Deutschland und Europa verlaufen ist. Diese Aussage kann ich auch aus eigener Erfahrung in Zusammenhang mit unseren betrieblichen Aktivitäten in den neuen Bundesländern bestätigen. new weiter
  • 577 Leser

Ein Graben geht durch Elchingen

Die ODR-TSG aus Ellwangen verlegt durch den gesamten Ort Gas- und Glasfaserleitungen
Bagger graben sich durch ganz Elchingen. Überall Gräben und wieder asphaltierte Flächen. Unter Hochdruck verlegt derzeit die ODR-TSG aus Ellwangen Glasfaser- und Gasleitungen. Die Arbeiten dauern noch bis nächstes Jahr. weiter

Den Soul der Stimme entlocken

Mit Brenda Boykin im Workshop des 18. Aalener Jazzfestes in der Musikschule Aalen den Groove in der Stimme entdecken
„Das Punkt ist heute: Wir singen zusammen ein Lied“. Brenda Boykin, die Jazz-Sängerin mit den amerikanischen Wurzeln und dem Groove in der Stimme verschränkt die Arme. Singen ist ihr Metier, die verschiedenen Farben von Soul, Jazz oder Blues von den Stimmbändern zu kitzeln. Im Workshop des Jazzfests hat Brenda Boykin so richtig Lust darauf weiter
  • 252 Leser

Mehr Brutalität auf den Straßen

Die zunehmende Gewalt in Aalen bereitet der Polizei und der Präventionsstelle immer mehr Sorgen
Prügeleien auf Aalens Straßen nehmen zu. Um über 16 Prozent haben die so genannten „Rohheitsdelikte“ von 2007 auf 2008 zugenommen. Doch was der Polizei aktuell besonders Sorgen bereitet ist die immer größer werdende Gewaltbereitschaft. Übereinstimmend berichten Richter und Polizei, dass die Opfer auch dann noch geschlagen werden, wenn sie weiter
  • 5
  • 373 Leser

Keine Mauer im Herzen

Die Partnerschaft der Stadt Heubach mit Lauscha am thüringischen Rennsteig lebt – Ursprung in der Wendezeit
Zwei Fässer Bier stehen auf der Bühne. Ein altes Klavier ist an die Wand geschoben. Im Hintergrund ein paar rot gepolsterte Stühle mit schwarzem Stahlgestell. Es ist der 3. Oktober 1990. Der erste „Tag der deutschen Einheit“ neuer Zeitrechnung. Die Bürgermeister Klaus Maier aus Heubach und Fritz Köhler aus Lauscha am Rennsteig in Thüringen weiter

Jetzt endgültig nach Brasilien

Schulleiter Helmut Strecker verlässt Ernst-Abbe-Gymnasium und übernimmt bilinguale Schule bei Sao Paulo
Als Oberstudiendirektor Helmut Strecker das Kollegium am Montag davon in Kenntnis setzte, schlug die Nachricht ein wie eine Bombe. „Es herrschte Betroffenheit“, wie sein Stellvertreter Uli Wörner die Stimmung vermittelte, denn der Schulleiter verlässt das Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen und geht nach Brasilien. weiter
  • 5
  • 620 Leser

Lesung mit Inge Barth-Grözinger

Die Autorin Inge Barth-Grözinger las am Donnerstagabend auf Einladung der Bücherinsel in der Schranne in Bopfingen aus ihrem neuen Roman „Alexander“. Diese Lesung in der Heimat ihres Titelhelden, Alexander von Pflaum, der ja aus Pflaumloch stammte, sei für sie etwas besonderes, sagte die sympathische Schriftstellerin. Ihr gelang es, ihr weiter
  • 260 Leser

Liederkranz auf herbstlicher Fahrt

Bei herrlichem Herbstwetter trat der Liederkranz Bargau am seinen Herbstausflug an. Das erste Ziel der Reise war das Restaurant „Schöne Aussicht“ in Bürg bei Winnenden, wo man eine Kaffeepause einlegte. Dort hatte man in der Tat einen atemberaubenden Ausblick auf die Umgegend. Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein führte der Weg weiter weiter
  • 174 Leser

Kunstauktion für Bedürftige

Galerie im Zunfthaus spendet Erlös diverser Aktionen für gemeinnützige Zwecke
Kunst hilft: In der Galerie im Zunfthaus läuft seit Anfang November eine Versteigerungsaktion, deren gesamter Erlös an soziale Einrichtungen gespendet wird. weiter
  • 116 Leser

Bargauer Senioren spenden für Armenien

Beim jüngsten Bargauer Seniorennachmittag unter Leitung von Luitgard und Rainer Wamsler berichtete Pfarrer Karl-Heinz Scheide über die Arbeit der „Küche der Barmherzigkeit“ in Armenien. An Ende des gelungenen Nachmittags kam der stolze Förderbetrag von 700 Euro zusammen. Ein „tolles Ergebnis“, freute sich Scheide, als er den weiter
  • 110 Leser

Der regionale Marktplatz im Internet

Jetzt neu - www.schwaepo.de (Teil 4): Gezielt online werben und Angebote finden – Vorteile für Privatkunden und für Firmen
Onlinewerbung im neuen Online-Auftritt der Schwäbischen Post bietet viele Möglichkeiten. Privatkunden können sehr einfach in Kleinanzeigen stöbern oder selbst welche aufgeben – online und in der gedruckten Ausgabe, Firmen können über attraktive Onlineanzeigen direkt mit ihren Kunden kommunizieren. Die große Reichweite von www.schwaepo.de macht’s weiter
  • 240 Leser

Der Meister persönlich

Curtis Stigers und JazzXChange eröffnen im Magazine den Jazzfest-Reigen und versüßen die Nacht
Dass er sich auf der Bühne wohlfühlt, ist unübersehbar. Curtis Stigers sucht die Nähe des Publikums, verwöhnt es mit altbekannten Melodien, singt und versinkt in seiner eigenen Musik. Spezielle Momente im Aalener Café Magazine. weiter
  • 308 Leser

Teurer Leerstand auf dem Schloss

Die Ellwanger Stadtverwaltung sucht händeringend nach einem neuen Betreiber für die Jugendherberge
Trotz ihrer exquisiten Lage steht sie jetzt schon seit drei Jahren leer: die Jugendherberge auf dem Schloss ob Ellwangen. Die Stadt sucht mittlerweile händeringend nach einem neuen Betreiber. Allzu lange darf das Objekt nicht mehr ungenutzt bleiben. weiter
  • 354 Leser

Wettmelken und Hufeisenwerfen

Musikerausflug der Concordia Durlangen führt an den Bodensee
Lochmühle bei Eigeltingen am Bodensee war Ziel des jüngsten Musikerausflugs der Concordia Durlangen. weiter
  • 164 Leser

Mit Erfolgsgeschichten bestückt

Die Jubiläums-Festschrift „50 Jahre Alemannenschule Hüttlingen“ ist fertig
Ab sofort ist die Jubiläums-Festschrift „50 Jahre Alemannenschule Hüttlingen“ für drei Euro zu haben. Neben einem historischen Rückblick, markanten Persönlichkeiten, welche die Schullandschaft mitgeprägt haben, werde querbeet aufgezeigt was die Schule auszeichnet, so Rektor Werner Haas. weiter
  • 223 Leser

Für ÖPP spricht . . .

. . . dass die Öffentliche Hand mit privatem Kapital bauen und sanieren kann, was sie sonst nicht könnte (verkürzt den Investitionsstau). Spart bei bestehenden Gebäuden auf lange Sicht Energie, vor allem Heizkosten. Ermöglicht Neubauten, die ansonsten nicht möglich wären. Sichert so Arbeitsplätze und verbessert die Lebensqualität am Ort. Ist der Betreiber weiter
  • 208 Leser

Mit erweiterter Annahmepalette

Neuer Wertshoffhof in Lorch mit erweiterten Öffnungszeiten eröffnet
Gut ein Jahr dauerte die Realisierung des neuen Wertstoffhofs der GOA in Lorch. Landrat Klaus Pavel hob am Freitagmittag bei der Eröffnung nicht nur die erweiterte Annahmepalette sowie die längeren Öffnungszeiten, sondern auch die zentrale Lage in der Maierhofstraße hervor. Insgesamt 190 000 Euro wurden investiert. weiter

Kleinkind bei Unfall verletzt

B 29 bei Mögglingen
Mögglingen. Verletzt wurde ein Kleinkind bei einem Unfall am Freitag gegen 12.10 Uhr. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von zirka 16 000 Euro. Ein aus der Ziegelfeldstraße kommender Autofahrer fuhr bei Rotlicht, aber grünem Rechtspfeil, als Rechtsabbieger auf die B 29 ein. Dabei übersah er einen Skoda, und es kam zum Zusammenstoß in dessen Folge der weiter
  • 5
  • 892 Leser

50 000 Euro Schaden: Sattelzug in Erpfental umgekippt

Sachschaden in Höhe von 50 000 Euro und ein leicht verletzter Lkw-Fahrer – so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagvormittag (gegen 9.15 Uhr) in der Ortsdurchfahrt von Ellwangen-Erpfental ereignet hatte. Laut Polizei war der 28-jährige Lkw–Fahrer auf der L 1076 – aus Röhlingen kommend – zu schnell in den weiter

Aalen: Rabiater Jugendlicher in Haft

Als zwei Beamte der Aalener Kripo einem 17-Jährigen am Donnerstag gegen 17.30 Uhr eröffneten, dass er aufgrund eines richterlichen Haftbefehls wegen verschiedener Gewaltdelikte festgenommen sei, flüchtete dieser, indem er aus dem Wohnungsfenster sprang. Die Beamten verfolgten den jungen Mann bis zur Wohnung seiner Freundin. Dort angetroffen, versuchte

weiter
  • 5
  • 439 Leser

Gegen ÖPP spricht . . .

. . . oft die Auftragsvergabe an einen Generalunternehmer. Folge: Örtliches Handwerk hat das Nachsehen. Weitere Vergabe an Subunternehmer führt oft zu Mängeln, unklaren Zuständigkeiten, teuren Rechtsstreitigkeiten und praktisch immer dazu, dass die niedrigsten Löhne gezahlt werden. Oft werden Verträge geheim gehalten, gewählte Gremien haben keine Kontrolle. weiter
  • 239 Leser

Kann’s der Staat alleine?

Attac Aalen veranstaltete Podiumsdiskussion zum Thema „Public-Private Partnership“
Ist die Sache ein Segen oder eher ein Fluch? Soll die Öffentliche Hand mit Privatunternehmen kooperieren oder nicht? Wie muss man das Modell „Public-Private-Rarntership“ bewerten? Antworten auf diese Fragen näherten sich 30 Gäste und fünf Podiumsteilnehmer am Donnerstag im Roten Ochsen. Die Attac-Gruppe Aalen hat die Veranstaltung organisiert. weiter
  • 300 Leser
Hohenloher Streifzüge
Licht und Schatten der BilanzenJe oller, je doller: Dieser Spruch stimmt zumindest in Bezug auf den Straßenverkehr nun wirklich nicht. Die aktuelle Statistik der Polizei Schwäbisch Hallweist deutlich aus, dass junge Autofahrer überdurchschnittlich oft an Unfällen beteiligt sind. Innerhalb von zwei Monaten sind im Kreis Hall vier junge Leute bei Karambolagen weiter
  • 266 Leser

Sarkastisch, rasant, humorvoll

Tagespost und Turmtheater präsentieren in der Reihe KinoZeitung Zeitzeugen des Mauerfalls
Es war „Gänsehaut pur“, erinnert sich Bärbel Blaue noch heute sichtlich bewegt an den 9. November vor 20 Jahren. Sie, die „rüber gemacht hat“, und Dr. Dieter Schulte, damals parlamentarischer Staatssekretär in Bonn, berichteten am Donnerstagabend im Turmtheater von ihren Erlebnisse rund um die Wende. Gezeigt wurde passend zum weiter
  • 196 Leser

25 Tonnen Baustahl ungesichert

Die Verkehrspolizei kontrollierte am Freitag gegen 09 Uhr einen Sattelzug, welcher 25 Tonnen Baustahl geladen hatte. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges, das von Würzburg nach Schwäbisch Gmünd unterwegs war, wurde festgestellt, dass die Ladung ungenügend gesichert war. Nach Hinzuziehung eines Gutachters wurde die Ladung nachgesichert. Anschließend

weiter
  • 280 Leser

Einstimmig für die Schule

Schulkonferenz der Heinrich-Prescher-Schule stärkt die Hauptschule im Ort
Die Gschwender sind mit ihrer Hauptschule zufrieden und wollen sie auch behalten. So äußerten sich die Mitglieder der Schulkonferenz und gaben dies Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann und Hauptamtsleiterin Elisabeth Wilk mit auf den Weg für die Beratung im Gemeinderat weiter
  • 160 Leser

Präzise Akzente, wundervolle Dynamik

Landesjugendorchester Baden-Württemberg traf im Gmünder „Stadtgarten“ für Jung und Alt den richtigen Ton
Es ist jedes Mal faszinierend, die 13- bis 21-jährigen jungen Leute in enthusiastischer Spielfreude an ihren Instrumenten zu erleben. Geleitet von Christoph Wyneken rissen sie mit den Bariton-Solisten Georg Gädker und Jan-Ole Lingsch im Gmünder „Stadtgarten“ die Besucher zu Beifallsstürmen und Sympathierufen hin. Auf dem Programm standen weiter
  • 294 Leser

Brenz-Haus gewinnt Farbe

Evangelische Altenheimat hat Leitung übernommen / Bald Pläne für Neubau
Nach Turbulenzen ist das Johannes-Brenz-Haus wieder auf dem aufsteigenden Ast. Der neue Betriebsträger, die Evangelische Altenheimat, möchte das Altenpflegeheim stärken und nahtlos in den Neubau an der Parlerstraße überführen. weiter
  • 166 Leser

Lutz Dombrowski erinnert sich

„Wenn ich an die Wochen und Monate vor 20 Jahren denke, dann läuft es mir heute noch kalt den Rücken runter, weil alles trotz der gewaltigen Spannung friedlich abgelaufen ist.“ weiter
  • 385 Leser
Schaufenster
Offene AteliersEs ist immer wieder spannend, wenn Künstler ihre Türen öffnen. Das große Spektrum der im Unikom Schwäbisch Gmünd (Universitätspark 10) beheimateten Künstler ist an diesem Wochenende in den „Offenen Ateliers“ unmittelbar zu erleben. Sie sind am Samstag von 15 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Ob inmitten weiter
  • 305 Leser

Zwischen Bimmelbahn und ICE

„The Hang Allstars“ der Brüder Grusin setzen bei Mapal den 18. Jazzfestzug unter Starkstrom
Diese sechs Herren haben den Schalk im Nacken. Das wird spätestens klar, als Dave Grusin den wieder in großer Zahl zu Mapal gepilgerten Jazzfans ein Stück des Bassers Wolfgang Schmid ankündigt. Was entlockt der Mann mit der weißen Mähne den Saiten seines Tieftöners? „Auf dr schwäbscha Eisabahna“. Begeistert singen die Passagiere mit. Bis weiter
  • 383 Leser

Zweifach Carl Zeiss

20 Jahre Mauerfall: Carl Zeiss wiedervereint
Während der Teilung Deutschlands gab es Carl Zeiss doppelt: ein Unternehmen im Osten und eines im Westen der geteilten Republik. Ein kurzer Rückblick auf die Ereignisse vor und nach dem Mauerfall. weiter
  • 4
  • 651 Leser

Wie Busse künftig in Alfdorf fahren

Gemeinderat tagt Montag
Um den Busverkehr in der Ortsmitte geht es in der nächsten Sitzung des Alfdorfer Gemeinderates. Gesprochen wird auch über eine ambulante Pflegeeinrichtung in Alfdorf. weiter
  • 184 Leser

Auf den Spuren der Römer und Staufer

Doch Lorch hat nicht nur Geschichtsträchtiges zu bieten – Preis als kinderfreundliche Stadt
Viel Geschichte, Kulturschätze, Erholungseinrichtungen und ein umfassendes Freizeitangebot hat die Stadt Lorch zu bieten. Ob wandeln auf den Spuren der Römer und Staufer, bummeln durch die Innenstadt oder wandern in einer waldreichen Gegend – Besucher und Bürger der Stadt dürfen sich wohl fühlen, nicht nur während des Martinimarktes. weiter
  • 149 Leser

Polizei warnt vor Trickdiebstählen

Waiblinger Polizei meldet zahlreiche Betrugsversuche

Am Mittwoch und am Donnerstag waren erneut Trickdiebe im Rems-Murr-Kreis unterwegs. In Schorndorf betraten zwei junge Männer ein Kosmetikstudio und verwickelten die Betreiberin in ein Gespräch. Einer der Beiden fingierte ein Telefonat. Während des Gesprächs ging er dabei in den Flur. Hier fand er zwei Handtaschen vor und entwendete insgesamt knapp

weiter
  • 5
  • 293 Leser

Polizei warnt vor Trickdiebstählen

Waiblinger Polizei meldet zahlreiche Betrugsversuche

Am Mittwoch und am Donnerstag waren erneut Trickdiebe im Rems-Murr-Kreis unterwegs. In Schorndorf betraten zwei junge Männer ein Kosmetikstudio und verwickelten die Betreiberin in ein Gespräch. Einer der Beiden fingierte ein Telefonat. Während des Gesprächs ging er dabei in den Flur. Hier fand er zwei Handtaschen vor und entwendete insgesamt knapp 100

weiter
  • 196 Leser

Mehrere Unfälle auf der B 29 bei Waiblingen

Am Donnerstag, kurz vor Mittag, ereigneten sich gleich mehrere Auffahrunfälle, bei denen insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 51 Jahre alter Lkw-Fahrer fuhr auf der B29 in Richtung Stuttgart und wollte im Bereich der Anschlussstelle Beinstein diese verlassen. Allerdings wechselte er wieder auf den rechten Fahrstreifen, sodass zwei nachfolgende

weiter
  • 5
  • 400 Leser

Mehrere Unfälle auf der B 29 bei Waiblingen

Am Donnerstag, kurz vor Mittag, ereigneten sich gleich mehrere Auffahrunfälle, bei denen insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt waren. Ein 51 Jahre alter Lkw-Fahrer fuhr auf der B29 in Richtung Stuttgart und wollte im Bereich der Anschlussstelle Beinstein diese verlassen. Allerdings wechselte er wieder auf den rechten Fahrstreifen, sodass zwei nachfolgende

weiter
  • 388 Leser

Waiblingen: Frau in Bus gestürzt und schwer verletzt

Nachträglich wurde bei der Waiblinger Polizei ein Unfall angezeigt, bei dem eine 47 Jahre alte behinderte Frau am Freitag schwerverletzt wurde. Laut Schilderung des Rechtsanwalts der Geschädigten befand sich die Frau im Bus. Der 49 Jahre alte Busfahrer soll zu schnell angefahren sein, da er angeblich Verspätung hatte. Hierbei sei die Frau gestürzt und

weiter
  • 504 Leser

Gegenstände der Erinnerung

Aalen. Ab Samstag, 14. November, präsentiert das Haus der Stadtgeschichte unter dem Titel „Ganz privat in aller Öffentlichkeit“, Gegenstände der Erinnerung. Viele Aalener sind im Frühjahr dem Aufruf des Stadtarchivs gefolgt und haben Erinnerungsobjekte zur Verfügung gestellt und erzählt, welche Geschichten damit verbunden sind. Dabei ist weiter
  • 249 Leser

C-Punkt: Treff für Afrikaner

Aalen. Die Caritas Ost-Württemberg und der Geschäftsbereich Integration und Versorgung des Ostalbkreises luden zum ersten Treffen für Menschen aus Afrika im c•punkt in Aalen ein. Rund 50 Menschen mit afrikanischen Wurzeln und ihre Partner folgten der Einladung. Die meisten Menschen stammten aus Kamerun und Togo, sowie dem Kongo, Sudan und Zimbawe. weiter
  • 295 Leser

Traumrendite versprochen

Stuttgart. Die Polizei ermittelt gegen einen 65 Jahre alten Mann, dem vorgeworfen wird, mindestens fünf Anleger um zirka 500 000 Euro betrogen zu haben. Der 65-jährige Steuerberater hatte 2006 den potentiellen Anlegern eine angeblich lukrative Geldanlage bei einer ausländischen Firma mit 1000 Prozent Rendite für ein Jahr versprochen. Die Geschädigten weiter
  • 149 Leser

Infoabend an der Technischen Schule

Aalen. Kürzlich fand ein Informationsabend mit Ausbildern an der Technischen Schule in Aalen statt. Neben dem persönlichen Kontakt stand im ersten Teil die Information über die organisatorischen, inhaltlichen und didaktisch-methodischen Unterrichtskonzepte in der Berufsschule im Vordergrund. Schwerpunkt des zweiten Teils der Veranstaltung war der Informationsaustausch weiter
  • 267 Leser

Weihnachten im Schuhkarton

Aalen. Die Geschenk-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ startet in die 14. Runde. Bis zum 15. November kann das Schuhkarton-Päckchen sowie eine Spende von sechs Euro in den Sammelstellen abgegeben werden. Annahmestellen Apotheke Völter, Spielwaren Wanner, Blumen Zeller in Attenhofen, Marien-Apotheke Unterkochen, Kochertal-Apotheke Oberkochen, weiter
  • 334 Leser

Große Vogelschau

Schwäbisch Gmünd. Der Kanarien- und Vogelschutzverein Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Samstag, 7. November von 10 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag, 8. November, von 11 Uhr bis 17 Uhr seine große Vogelschau in der Schwerzerhalle. Es werden 250 Prämierungsvögel in den Fachgruppen, Gesangs- und Farben- und Positurkanarien, Mischlinge, Cardueliden, Wellen- weiter
  • 394 Leser
Kurz und Bündig
Gedenkstunde Am Ehrenmal des städtischen Friedhofs von Oberkochen findet am Volkstrauertag, Sonntag, 15. November, um 11.15 Uhr eine Gedenkstunde statt. Es wirken die Stadtkapelle und der Sängerbund mit. Die Gedenk-Ansprache hält Pfarrer Andreas Macho. weiter
  • 3197 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Am Donnerstag, 12. November, wird im Hause Leitz in Oberkochen die Ausstellung Thitz „Tütenbilder“ eröffnet. Von Freitag, 13. bis 27. November, von 10 bis 17 Uhr ist die Ausstellung geöffnet. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 3535 Leser
Kurz und Bündig
Wolf liest Am Dienstag, 10. November präsentiert Alfred Peter Wolf um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Oberkochen eine biographisch-literarische Szenenfolge anlässlich des 250. Geburtstags von Friedrich Schiller. Unter dem Titel „Bischt närrisch wore, Fritz“ werden Monologe, Gedichte, Berichte und biographische Skizzen geboten. weiter
  • 3475 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Frau Dr. Krämer hält am Dienstag, 10. November, einen Vortrag mit dem Titel „Die Frau im Islam“. Der Vortrag beginnt um 9.00 Uhr, im Kath. Gemeindezentrum Aalen-Ebnat. weiter
  • 1627 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Sonntag, 15. November, gibt die Stadtkapelle Neresheim im Festsaal des Samariterstifts um 15 Uhr ein Konzert. weiter
  • 3035 Leser

Lustspiel in Unterriffingen

Bopfingen-Unterriffingen. Im Advent führt die Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen das Lustspiel „In den Himmel wollen sie alle“ in der Steigfeldhalle in Unterriffingen auf. Es geht um die Gerüchte, was sich zwischen dem Wirt und dem Herrn Pfarrer zuträgt. Die Aufführungen sind am Samstag, 28. November, Freitag, 4. Dezember und weiter
  • 193 Leser

Benefizkonzert mit Knabenchor

Bopfingen. Das siebte Benefizkonzert für „notleidende Waisenkinder“ des Lions-Clubs Ostalb-Ipf am Sonntag, 6. Dezember, um 17 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Bopfingen, verspricht ein besonderes Highlight zu werden. Den Verantwortlichen des Clubs ist es gelungen, den Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart für das diesjährige Benefizkonzert weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Perlenketten häkeln Am Dienstag, 10. November, beginnt der erste von zwei Kurstagen, für die Fertigung von Schmuckstücken: von 19.30 Uhr bis 21 Uhr in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Anmeldung und Info bei der VHS Ostalb, Telefonnummer (07361) 97340. weiter
  • 2979 Leser
Kurz und Bündig
Martinimarkt Am Sonntag, 8. November, beginnt der Martinimarkt in Leinzell. Die Sozialstation Abtsgmünd ist im Feuerwehrhaus mit einem Stand vertreten. weiter
  • 4603 Leser
Kurz und Bündig
Informationsveranstaltung Die Gruppe „Aktive Bürger im Kochertal“ lädt ein zu einer Info-Veranstaltung am Montag, 9. November, um 19 Uhr in die Begegnungsstätte St. Lukas, Abtsgmünd. weiter
  • 3110 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfeier Der Liederkranz Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 7. November, eine Herbstfeier. Mit dem Männerchor und dem Junge Chor „per tutti“ geht es in der Zehntscheuer in Abtsgmünd um 19.30 Uhr los. weiter
  • 1873 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau 2009 Der Kleintierzuchtverein Lauchheim, lädt zur Lokalschau am Samstag, 7. November von 14 bis 18.30 Uhr und Sonntag, 8. November von 10 Uhr bis 17.30 Uhr, in die Alamannenhalle ein. weiter
  • 3181 Leser
Kurz und Bündig
Skibörse Der Skiclub Kapfenburg veranstaltet am Samstag, 7. November, im alten Schulhaus in Hülen, eine Skibörse. Von 9.30 bis 11.30 Uhr Annahme, von 13 bis 15 Uhr Verkauf. weiter
  • 3947 Leser
Kurz und Bündig
Preisbinokelturnier Der TV Bopfingen veranstaltet am Samstag, 7. November, im Vereinsheim am Jahnstadion ein Preisbinokelturnier. Spielbeginn ist um 18 Uhr. weiter
  • 3288 Leser
Kurz und Bündig
Begegnungsnachmittag Der Arbeitskreis des evangelischen Bauernwerks Aalen veranstaltet am Sonntag, 8. November, einen Begegnungsnachmittag um 13.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Pflaumloch. weiter
  • 2653 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweih Die Chorgemeinschaft Kirchheim-Goldburghausen veranstaltet am Samstag, 7., und Sonntag, 8. November, ihre Kirchweih im Gemeindezentrum in Goldburghausen. weiter
  • 4
  • 3018 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Knabenchor Der Knabenchor der Abtei Neresheim gestaltet am Sonntag, 8. November, um 17 Uhr ein Konzert in der Klosterkirche in Kirchheim am Ries. Der Eintritt ist frei. Die Chorknaben bitten am Ende des Konzertes um Spenden. weiter
  • 2895 Leser

D’Orado erneut ausgezeichnet

Schwäbisch Gmünd. Die Galerie D’Orado kann sich über eine außergewöhnliche Auszeichnung freuen: Die innovative Goldschmiede wurde von der Zeitschrift „Schmuck Magazin“ unter die Top 100 der Schmuckgeschäfte in Deutschland und im deutschsprachigen Ausland gewählt. Inhaber Michaele Stütz: „Diese Auszeichnung wird uns weiterhin weiter
  • 529 Leser
Kurz und Bündig
Abendgebet Die evangelische Kirchengemeinde Lorch lädt am Sonntag, 8. November, um 19 Uhr zum ökumenischen Abendgebet mit Taizé-Liedern im Chor der Stadtkirche Lorch. Das darauf folgende Abendgebet ist am Sonntag, 6. Dezember. weiter
  • 2578 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Im evangelischen Gemeindehaus Waldhausen gibt es am Samstag, 14. November, von 10 bis 12 Uhr eine Kinderbedarfsbörse. Herbst- und Winterbekleidung werden dabei verkauft. weiter
  • 2782 Leser

Alternativen bei Krebs

Schwäbisch Gmünd. Über die komplementärmedizinischen Alternativen in der Krebsbehandlung berichtet Dr. Hendrik Treugut am Donnerstag, 12. November, ab 19.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte Mutlangen. Er spricht über ganzheitliche Ansätze, bei denen das Bewusstsein eine zentrale Rolle spielt. Veranstalter des Vortrags ist der Freundeskreis Naturheilkunde. weiter
  • 159 Leser

Blasmusiker tagen

Ostalbkreis. Bei der Herbsttagung des Blasmusikverbands Ostalbkreis am Sonntag, 8. November, ab neun Uhr im „Kellerhaus“ in Aalen-Oberalfingen geht es um Fortbildungsmaßnahmen, das Kreisverbandsmusikfest sowei Zuschussmöglichkeiten bei Konzert- und Jugendwertungsspielen. Außerdem sprechen Experten von Veterinär- und Gesundheitsamt über Hygienevorschriften weiter
  • 119 Leser

OB lässt sich retten

Am Samstag Übung Bergwacht-Übung am Johannisturm
Türme sind für die Retter der Bergwacht ganz besondere Einsatzorte, von denen Sie verletzte Personen bergen müssen, wenn einmal etwas passiert ist. Am Samstag probt die Bergwacht auf dem Johannisturm – mit dem Oberbürgermeister. weiter
  • 164 Leser
Kurz und Bündig
Der Liederkranz Weiler in den Bergen bietet einen weiteren Gesangsworkshop mit D’Ann Ricciolini-Mieseler an. Er ist für Solisten sowie Chorsänger/innen gedacht. Die Betonung des Workshops liegt bei der Atemtechnik. Anmeldungen unter (0171)3806650 oder per E-mail:clair-voice@stageandopera.com. Kursgebühr 40 Euro. weiter
  • 275 Leser
Kurz und Bündig
Kirche Das Haus St. Bernhard im Taubental veranstaltet am Samstag, 7. November um 10 Uhr einen „Tag der Barmherzigkeit“. Referent ist Pater Paul Maria Sigl. Info (09086)221. weiter
  • 1579 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag „Menschen-Rechte“ für behinderte Frauen, Männer und Kinder auf der ganzen Welt“ heißt ein Vortrag der Stiftung Haus Lindenhof am Freitag, 6. November um 19.30 Uhr im Refektorium des Fanziskaners. Es sprechen Frank Eißmann und Erkan Gezen. weiter
  • 1983 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Die St. Michael-Chorknaben veranstalten am Samstag, 7. November, um 19 Uhr im Stadtgarten ihr zweites großes Pop-Konzert. Hits von Abba, den Scorpions, Udo Jürgens und vielen anderen werden dargeboten. Die Band „Manassee & Friends“ wird nicht auch eigene Stücke zum Besten geben. weiter
  • 1606 Leser
Kurz und Bündig
Schillers Geburtstag In einem Rückblick auf die Feiern im 19. und 20. Jahrhundert zeigt Erich Klaus, welches Ausmaß der Schillerkult damals in Deutschland und darüber hinaus genommen hat. Er zeigt auch, wie die Gmünder ihren Schiller gefeiert haben. Annabella Akcal und Dr. Susanne Lange-Greve zitieren am Montag, 9. November um 19.30 Uhr im Gasthaus weiter
  • 132 Leser

Kiesewetter: Büro ist eingerichtet

Aalen/Berlin. Das Wahlkreisbüro des CDU-Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter ist eingerichtet. Christian Fromm leitet das Büro in der Wellandstrasse in Aalen. Bürgersprechstunden mit Kiesewetter werden vor Ort in den Gemeinden und Teilorten durchgeführt. Die Nummer ist (07361) 8809 834. Interessenten können sich auch an das Büro Berlin per Telefon weiter
  • 325 Leser

Remlinger will Landrat werden

Ellwangen/Ludwigsburg. Der Erste Landesbeamte des Landkreises Ludwigsburg, Dr. Utz Remlinger, der in Ellwangen geboren ist, überlegt im Rems-Murr-Kreis als Landrat zu kandidieren.Remlinger leitet seit 2007 im Ludwigsburger Landratsamt das Dezernat II (Umwelt, Technik, Bauen) und ist Stellvertreter von Landrat Dr. Rainer Haas sowie Geschäftsführer der weiter
  • 325 Leser
Kurz und Bündig
Bund für Heimatpflege e.V. Am Freitag, 6. November, findet ab 19 Uhr eine Veranstaltung im Bürgerhaus in Wasseralfingen zum Thema „Berliner Mauerfall“ statt. weiter
  • 1658 Leser
Kurz und Bündig
Theater Die Schüler der Klassenstufe 13 vom Theodor-Heuss-Gymnasium veranstalten am Freitag, 6. November, eine Theateraufführung mit dem Titel „Verwandlungen – eine Collage“. Los gehts um 19.30 Uhr in der Aula des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Eintritt: 4 Euro, ermäßiger Preis für Schüler, Studenten, Zivis, Rentner: 2 Euro. weiter
  • 3413 Leser
Kurz und Bündig
Agenda 21 Die Agendaprojektgruppe „Elektrosmog“ trifft sich am Freitag, 6. November, um 20 Uhr im Gasthaus Adler in Unterkochen. Auf der Tagesordnung steht die Besprechung der geplanten Aktivitäten 2010. weiter
  • 3410 Leser
Kurz und Bündig
Konzert der Gitarren Die Musikgruppe der Naturfreunde Wasseralfingen veranstaltet ihr Jahreskonzert am Samstag, 7. November, um 20 Uhr im Bürgersaal. weiter
  • 1794 Leser
Kurz und Bündig
Kinder-Uni Am Samstag, 7. November, findet die Kinder-Uni an der Hochschule Aalen statt. „Was ist eigentlich Marketing?“ heißt der Titel. Die Veranstaltung findet von 10 Uhr bis 11 Uhr, in der Aula statt. weiter
  • 3030 Leser
Kurz und Bündig
Altpapier-Bringsammlung Der CVJM Wasseralfingen organisiert eine Altpapier-Bringsammlung am Samstag, 7. November. Die Container stehen zwischen 8 Uhr und 14 Uhr auf dem Parkplatz des Talschulzentrums. Auf Wunsch wird das Altpapier auch abgeholt. Telefonnummer für Abholung: (07361)31372. weiter
  • 1531 Leser
Kurz und Bündig
Skibasar Am Samstag, 7. November, findet im Autohaus Kaufmann, von 13 Uhr bis 15 Uhr, ein Skibasar des TSV Dewangen statt. weiter
  • 7883 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Noomi e.V. Überkonfessionelles Frauenteam lädt am Samstag, 7. November, zum Frühstück für Frauen ein. Die Veranstaltung findet im Kreisberufsschulzentrum, von 9 Uhr bis ca. 11.15 Uhr in der Cafeteria in Aalen statt. weiter
  • 2525 Leser

Lieder zur Kaffeestunde

Chöre des Gesangvereins 1823
Einen Nachmittag mit viel Gesang erleben Besucher am Sonntag, 8. November, ab 14.30 Uhr in der Städtischen Musikschule. Bei Kaffee, Tee und Kuchen präsentieren sich die beiden Chöre des Gesangvereins 1823. weiter
  • 127 Leser

Bürgerabend in Spraitbach

Spraitbach. Verdiente Mitbürger ehrt die Gemeinde Spraitbach bei einem „Bunten Bürgerabend“ am Samstag, 7. November, um 19 Uhr in der Gemeindehalle Spraitbach für ihr ehrenamtliches Engagement. Zudem treten der Musikverein Spraitbach, die Grundschule, der Rock’n’Roll-Club, der Gesangverein Liederkranz Spraitbach, die Rentnerband weiter
  • 146 Leser

30 Jahre SDB Buch

Heubach-Buch. Die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch kann auf ihr 30-jähriges Bestehen zurückblicken. Gemeinsam soll dieses kleine Jubiläum gefeiert werden: am Samstag, 7. November, ab 19 Uhr in der Dorfschenke. Es gibt einen unterhaltsamen Beitrag der Jugendgruppe sowie eine erfrischende Fotoshow mit dem Motto „Gute alte Zeiten“. Im Anschluss weiter
  • 172 Leser
Polizeibericht
Mofa gestohlenSchwäbisch Gmünd. Ein nicht zugelassenes Mofa der Marke Rixe, Farbe blau,das vor einem Gebäude in der Römerstraße abgestellt war, wurde zwischen Donnerstag und Dienstag, entwendet. Das Mofa war mit einem Stahlseilschloss gesichert. Zaun durchtrenntSchwäbisch Gmünd-Bettringen. Vermutlich mit einer Zange oder einem Seitenschneider durchtrennten weiter
  • 156 Leser

Preisbinokel in Buch

Heubach-Buch. Für Freunde des schwäbischen Kartenspiels, bei dem sich alles um Schellenbube und Schippendame dreht: Die Sport- und Dorfgemeinschaft Buch veranstaltet am Samstag, 14. November, einen Preisbinokel in der Bucher Dorfschenke. Beginn ist um 20 Uhr. Auf die Sieger warten wie immer wertvolle Preise und viel Spaß. weiter
  • 4702 Leser

Baum gesucht

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtverwaltung sucht für den Marktplatz einen prächtigen, freistehenden Weihnachtsbaum. Damit ein einfacher Abtransport möglich ist, sollte der Baum im Vorgarten zur Straße stehen. Wer einen solchen Baum abgeben möchte, kann sich an die , Stadtgärtnerei, Telefon 07171/9262045 oder mobil 0162 2589295 wenden. weiter
  • 2598 Leser

Puppentheater in Lorch

Lorch. Zu einem Puppentheater für Kinder von vier bis zehn Jahren und für Erwachsene laden die Volkshochschule und Stadtbücherei Lorch am Mittwoch, 11. November, um 15 Uhr im Saal des Bürgerhauses Schillerschule. Spiel und Text stammen von Ilsebyll Beutel, Live musiziert Ines Fuchs. Das Stück ist eine Inszenierung nach dem Buch von Tilde Michels und weiter
  • 190 Leser

„Komfortable Situation“

Verwaltungsgemeinschaft stellt Werkrealschul-Antrag für Leinzell
Die Verbandshauptschule in Leinzell dürfte auf längere Sicht stabil zweizügig bleiben. Beste Voraussetzungen für die Errichtung einer Werkrealschule. Daher stellen die Verbandsmitglieder der Verwaltungsgemeinschaft Leintal-Frickenhofer Höhe, Göggingen, Leinzell, Eschach, Schechingen, Iggingen und Obergröningen nun den Antrag dafür. weiter
  • 162 Leser

Mit Räucherstäbchen

Verurteilter gesteht weitere Brandstiftung
Durch weitere Hinweise, die die Kripo gesammelt hat, war der Druck so groß geworden, dass der bereits wegen Brandstiftung verurteilte ehemalige Feuerwehrmann nun eine weitere Tat gestanden hat. weiter
  • 157 Leser

Die 100-Tage-Richard-Arnold-Tour

Wie Gmünds Oberbürgermeister seine ersten drei Monate und die Perspektiven für Schwäbisch Gmünd sieht
Mehr Sicherheit, mehr Sauberkeit, ein guter Draht zu Firmen, Handwerkern und Händlern, die Gartenschau sowieso, die Schulsanierung, die Frage, wie mehr Geld in den Stadtsäckel kommt und ein offenes Rathaus – dies sind die Themen, die Gmünds neues Stadtoberhaupt seit seinem Amtsantritt Ende Juli beschäftigen. Eine 100-Tage-Richard-Arnold-Tour. weiter
  • 5
  • 184 Leser

Gewehr unterm Schlafzimmerbett

Unangemeldete Waffenkontrollen im Kreis – erhebliche Mängel entdeckt
„Es ist tatsächlich alles dabei, bis zum Gewehr unterm Schlafzimmerbett“, erzählt Wolfgang Klement kopfschüttelnd. Der Leiter des Bereichs Sicherheit und Ordnung im Landratsamt ist zurzeit auf Hausbesuchstour. Unangemeldete Waffenkontrollen heißt das Thema. weiter
  • 5
  • 436 Leser

Deutsch-deutsche Realität im Ostalbkreis

Vor und nach dem Mauerfall 1989 wird der Ostalbkreis von einer Übersiedlerwelle überflutet, Partnerschaften entstehen
Fast jeder erinnert sich noch daran, wie er den 9. November 1989 erlebt hat. Aber dass davor und danach bis zu 3500 Übersiedler aus der DDR und anderen Ostblockstaaten gekommen sind, ist schnell in Vergessenheit geraten. Landkreis, Kommunen, Kirchen und Vereine haben gut zusammen gearbeitet, um die neuen Mitbürger schnell zu versorgen. weiter
  • 256 Leser
Polizeibericht
Unflätiger AutofahrerEllwangen. Als eine 49-Jährige am Mittwoch, gegen 16 Uhr mit ihrem Auto in eine freie Parkbucht in der Aalener Straße (Höhe Brauergasse) einfuhr, machte sie sich einen ca. 40 Jahren alten Mann zum Gegner. Der hatte es nämlich auf genau den gleichen Parkplatz abgesehen und setzte der Frau nach dem Parkplatzstreit verbal gehörig zu. weiter
  • 370 Leser

Theateroffensive „Bravehartz“

Schwäbisch Gmünd. „Ihr seid HartzIV“. Mit diesem Etikett müssen alle Darsteller der Theateroffensive von Onestage, die zum Jugendqualifizierungsprogramm Zukunft 2013 gehört, täglich umgehen. „Bravehartz“ heißt das neue Stück. Es hat Premiere am Samstag, 7. November, um 19 Uhr. Und wird in der Kulturtankstelle außerdem gezeigt weiter
  • 233 Leser

Proviantamt Aalen eröffnet

Aalen. Das „Proviantamt Aalen“ hat ein neues Gesicht erhalten. Diese Wandlung haben die neuen Eigentümer vollzogen, die K&S Grundstücksgesellschaft bR von Werner Kemptner und Oliver Schmidt, die am 1. Februar 2008 drei der insgesamt vier Gebäude im Areal Ulmer Straße 68 bis 80 erworben haben. Nach der Sanierung des Gebäudekomplexes ist weiter
  • 1009 Leser

Privileg schwäbisch

Es ist das Schicksal der restlichen Republik, dass sie kein Schwäbisch kann – und die Größe der Württemberger, dass sie sich bei Bedarf des Hochdeutschen bedienen, um die deutschsprachige Menschheit an ihrem immensen Wissen teilhaben zu lassen. Aber manche extrem tiefgewurzelte Schwaben wechseln die Aussprache auch dann nicht, wenn sie dem gemeinen weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Ruth Heil in Gschwend Das Frauenfrühstücks- und das Männervesperteam laden am Samstag, 14. November, von 15 bis 20 Uhr zu einer Jubiläumsveranstaltung für Ehepaare ins evangelische Gemeindehaus ein. Ruth Heil spricht zum Thema „Gemeinsam sind wir stark – frischer Wind für Beziehungen“. Kosten pro Paar: 25 Euro (samt Vesper). Anmeldung weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück in Zimmerbach Frauen der katholischen Kirchengemeinde Durlangen-Zimmerbach laden am Mittwoch, 11. November, von 9 bis 11 Uhr zur Frauenbegegnung mit Frühstück in den Gemeindesaal Zimmerbach bei der St.-Cyriakus-Kirche ein. Es spricht Hubert Pfeil zum Thema „Christliche Werte – Die Zehn Gebote“. weiter
  • 2720 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück in Täferrot Zum Thema „Wurzeln und Flügel“ spricht Renate Holstein am Montag, 9. November, beim Frauenfrühstück im Vereinsraum der Werner-Bruckmeier-Halle in Täferrot. Der ökumenische Frauentreff lädt interessierte Frauen dazu ein. weiter
  • 3064 Leser
Kurz und Bündig
Liederabend In Zusammenarbeit von VHS und Gemeinde Mögglingen gastieren am Freitag, 6. November, ab 20 Uhr Susanne Reng und Claus Wengenmayr (Piano) mit ihrem Programm „Rot – Lieder voller Geschichten der 30er und 40er Jahre“ im Alten Schulhaus in Mögglingen. Karten an der Abendkasse. weiter
  • 2635 Leser
Kurz und Bündig
Ski-Opening Der Skiclub Heubach-Bartholomä lädt ein zum offiziellen Ski-Opening. Dieses ist am Samstag, 7. November, ab 20 Uhr im „Sudhaus“ in Heubach. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1783 Leser
Kurz und Bündig
Triumph-Feierstunde Die Firma Triumph International ehrt langjährige Mitarbeiter und verabschiedet sich von weiteren Mitarbeitern, die altershalber das Unternehmen verlassen, mit einer Feier am Freitag, 13. November ab 16 Uhr in der Kantine. weiter
  • 5
  • 2554 Leser
Aalen-Ebnat. Als Nummer eins in Sachen Hausrenovierung vom Keller bis zum Dach: AS-Hausrenovierungen in der Ringstraße 180 in Aalen-Ebnat, stellt am kommenden Samstag, 7. November von 9 Uhr bis 18 Uhr unter dem Motto „Meisterhandwerk und Idee“, seine Firmenpalette in den Bereichen Dachdeckung, Zimmerei, Flaschner, Malerbetrieb und Innenausbau weiter

Privileg schwäbisch

Es ist das Schicksal der restlichen Republik, dass sie kein Schwäbisch kann – und die Größe der Württemberger, dass sie sich bei Bedarf des Hochdeutschen bedienen, um die deutschsprachige Menschheit an ihrem immensen Wissen teilhaben zu lassen. Aber manche extrem tiefgewurzelte Schwaben wechseln die Aussprache auch dann nicht, wenn sie dem gemeinen weiter
  • 181 Leser

Jubiläum: 20 Jahre Altenpflegeschule

Ellwangen. Am 6. und 7. November wird an der KreisberufsschuleEllwangen das 20. Jubiläum der Altenpflegeschule gefeiert. Die Feierlichkeiten setzen den Fokus auf 20 Jahre wandlungsfähige Altenpflegeausbildung in Ellwangen. Den Auftakt bildet am Freitag, 6. November, ein literarisch-satirischer Abend mit dem Stuttgarter Wortkino „Dein Theater“ weiter
  • 238 Leser

Andacht zu „20 Jahre Mauerfall“

Lorch. An den Mauerfall vor 20 Jahren erinnert die Evangelische Kirchengemeinde Lorch am Montag, 9. November, um 18.30 Uhr in einer halbstündigen Andacht in der Stadtkirche in Lorch. In dieser soll Gott gedankt und an den Mut der Menschen erinnert werden. Denn eine der tragenden Komponente, die zum Mauerfall geführt haben, waren die kirchlichen Veranstaltungen weiter
  • 203 Leser

Regionalsport (28)

Absage wegen Schweinegrippe

Handball, Württembergliga
Das Spitzenspiel der Handball-Württembergliga zwischen dem Zweiten TSB Gmünd und dem Dritten TSV Weinsberg wurde am späten Freitagabend abgesagt. weiter
  • 5
  • 864 Leser

Schweinegrippe: TSB-Spiel abgesagt

Handball, Württembergliga: Zwei Krankheitsfälle bei Gegner Weinsberg

Das Spitzenspiel der Handball-Württembergliga zwischen dem Zweiten TSB Gmünd und dem Dritten TSV Weinsberg wurde soeben abgesagt. Grund: Bei den Gästen ist ein zweiter Fall von Schweinegrippe aufgetreten. TSB-Abteilungsleiter Steffen Alt: "Wir wussten von einem Fall, doch beide Teams wollten spielen. Nach einer zweiten Infektion will aber natürlich

weiter
  • 5
  • 301 Leser

Hohe Hürden gestellt

Handball, Damen: Eine Partie noch in der Schwebe
Durchweg schwere Aufgaben stehen den Handballdamen am Wochenende ins Haus. So empfängt Alfdorf Landesligaabsteiger Remshalden und die WSG Lorch/Waldhausen muss sich mit Tabellennachbar MTV Stuttgart auseinandersetzen. Die Partie Oberkochen gegen Bargau wird voraussichtlich auf einen anderen Termin verlegt, Bettringen ist am Sonntag zu Gast bei Altenstadt. weiter
  • 152 Leser

Lorch trifft auf Tabellenführer

Handball, Herren: Gmünder Teams noch einmal richtig gefordert
Vor der Winterpause in sechs Wochen geht es bei den Handballern noch Schlag auf Schlag. So empfangen am Wochenende der TSV Alfdorf und der TSV Lorch den EK/SV Winnenden beziehungsweiße Spitzenreiter Waiblingen II. Wißgoldingen hingegen ist beim TV Treffelhausen gefordert und Bettringen gastiert bei Kuchen-Gingen II. Heimrecht genießt der TSB Gmünd II weiter
  • 147 Leser

Gelungene Formüberprüfung für Vera Oettinger

Leichtathletik, Moderner Fünfkampf: Vera und Felix Oettinger in Hessen
Für die Lorcherin Vera Oettinger stand in Jena eine Formüberprüfung im modernen Fünfkampf an, nachdem sie vor einer Woche bei den Deutschen Meisterschaften der Juniorinnen und Junioren im Degenfechten in Frankfurt ihre stabile Fechtform gezeigt und als A-Jugendliche gegen teilweise um vier Jahre ältere Gegnerinnen gut gefochten hatte.Auch ihr Bruder weiter
  • 119 Leser

Gelungene Rückkehr zur Unfallsschanze

Skispringen: Kevin Horlacher meistert Schanze seines Sturzes mit Bravour
Mit Bravour und glänzenden 125 Metern meisterte Kevin Horlacher seine erste Trainingseinheit in der Klingenthaler Vogtland-Arena. Es war sein erstes Training dort seit seinem schweren Sturz vor eineinhalb Jahren. weiter
  • 135 Leser

Im Nationalkader

Golf: Berufung für die16 jährige Anna-Lena Krämer
Anna-Lena Krämer wurde vom Deutschen Golfverband in den Mädchen Nationalkader für Spielerinnen bis 18 Jahre berufen. weiter
  • 141 Leser

SGB verliert sehr deutlich

Tischtennis, Damen, Landesliga
Eine überraschend deutliche 3:8-Niederlage mussten die Tischtennis-Damen der SG Bettringen im letzten Landesligaspiel beim TTV Burgstetten II einstecken. weiter
  • 110 Leser

Verjüngung geht weiter

Gewichtheben: Oberböbingen unterliegt im ersten Heimkampf
Beim ersten Heimkampf in der SGV-Halle unterlagen die Oberböbinger mit 223:313,5-Punkten gegen die Gäste aus Rastatt. Dennoch konnten sich die Oberböbinger Athleten bereits um 40 Punkte im Vergleich zum ersten Wettkampftag steigern. weiter

Beide Teams mit Personalsorgen

Fußball, B-Junioren
In der Verbandsstaffel steht das prestigeträchtige Gmünder Derby an: Die noch punktlose SG Bettringen empfängt den FC Normannia am Sonntag um 10.30 Uhr. Personell müssen die Trainer beider Mannschaften improvisieren. weiter
  • 1
  • 138 Leser

Knallen die Korken?

Kunstturnen, Verlosung
Der TV Wetzgau kann am Samstag vor heimischem Publikum den Bundesliga-Klassenerhalt perfekt machen. Mit dabei sind sechs GT-Leser. weiter
  • 108 Leser

Großdeinbacher Mädels Zweite

Rhythmische Sportgymnastik
Den zweiten Platz belegten die Gymnastinnen des TSV Großdeinbach beim STB-Cup in Ebersbach. Der erste Platz war durchaus in reichweite für die TSV-Mädels. weiter
  • 153 Leser

TSB Gmünd ist Württembergischer Vizemeister

Hockey: Behindertensportabteilung des TSB Gmünd zum Kräftemessen in Reutlingen
Zur neunten Hockey-Trophy lud die Behindertensportabteilung des TSB Reutlingen ein. Die Mannschaft des TSB Schwäbisch Gmünd glänzte als technisch beste Mannschaft im Hockeyspiel und gewann den zweiten Platz im Turnier. Von Anfang an dominierten die Spieler des TSB das Turnier. Viel Laufarbeit und technisch hervorragendes Spiel brachten Ergebnisse wie weiter
  • 144 Leser

TSV Mutlangen lädt ein

Volleyball, U20 Leistungsstaffel: Viele Teams in Mutlangen
Am morgigen Sonntag findet in der Heidehalle in Mutlangen das Heimspiel der U20-Mädchen-Mannschaft des TSV Mutlangen statt. Spannende Spiele und kämpfe um die Bälle werden die Zuschauer dort werten. Die Mannschaften TSG Backnang 1846, TV Bopfingen, SV Fellbach, TG Böckingen, DJK Schwäbisch Gmünd, TV Creglingen und der TSV Mutlangen werden dort ab 11 weiter
  • 149 Leser

DJK will wieder punkten

Volleyball, Regionalliga: Die DJK Gmünd empfängt heute Abend den FV Tübingen in der Straßdorfer Römerhalle
Ruhe bewahren war das Motto bei den Volleyballerinnen der DJK Gmünd nach der ersten Saisonniederlage beim Regionalligaspitzenreiter FT Freiburg. Für den Samstagabend, wenn ab 19.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle der FV Tübinger Modell gastiert, hat sich die Truppe um Spielertrainerin Carmen Feistritzer vorgenommen wieder einen doppelten Punktgewinn weiter
  • 150 Leser

Olympia längst ein unumstößliches Ziel

Kunstturnen: Helge Liebrich ist der Superstar in Wetzgau und auf dem Weg zu selbigem deutschlandweit
Sein Blick wandert durchs weite Rund: In der neuen Halle im Gmünder Unipark fühlt sich Helge Liebrich schon pudelwohl. Das Zentrum, das im Januar 2010 eingeweiht werden wird, soll das Wohnzimmer des Bundesligaturners werden. Und die nationale und internationale Eliteklasse seine Spielwiese. Der Wetzgauer, der bereits seine siebte Saison beim TVW bestreitet, weiter
  • 130 Leser

Gegner favorisiert

Fußball, C-Junioren
Die C-Junioren des FC Normannia von Trainergespann Markus Wacker und Georg Schmid werden am Samstag um 14.30 Uhr im Freiburger Mösle-Stadion versuchen, wieder einmal Unmögliches möglich zu machen. Denn die Trauben hängen beim SC Freiburg, dem Tabellenvierten der Oberliga, sehr hoch. Aber die Normannen haben im bisherigen Rundenverlauf gegen alle favorisierten weiter
  • 5
  • 189 Leser

Brisantes Derby

Fußball, B-Junioren: SGB – FCN
Es ist immer etwas Besonderes, wenn Jugendmannschaften der SG Bettringen und des FC Normannia Gmünd in einer höherklassigen Liga aufeinander treffen. In der Verbandsstaffel ist es am Sonntag um 10.30 Uhr in Bettringen soweit. Eine ausführliche Vorschau folgt morgen. weiter
  • 5
  • 1233 Leser

Weiter nach oben

Fußball, A-Junioren
Erneut gastiert am Sonntag um 11 Uhr eine noch punktlose Mannschaft im Schwerzer. Gegen den Tabellenvorletzten Freiberg II will die Elf von Matthias Müller ihr Punktekonto verbessern, um sich von der Abstiegszone zu entfernen.Nachdem sich die personelle Situation beim FC Normannia entspannt hat, konnte man drei Punkte aus Löchgau entführen und war das weiter
  • 152 Leser

Alle Spiele am Wochenende

Regionalliga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:Unterhaching – FC HeidenheimRegionalligaFreitag,19 Uhr:1860 München II – Eintr. Frankfurt IIWehen Wiesbaden II – AlzenauSamstag, 14 Uhr:1. FC Nürnberg II – Hessen KasselVfR Aalen – SC Freiburg IISSV Ulm – SC PfullendorfSV Darmstadt 98 – Karlsruher SC IISpVgg Weiden – Eintracht weiter
  • 393 Leser

Sportmosaik

Normannia-Trainer Lothar Mattner ist einer, der seine Jungs aus der zweiten Reihe nicht vergisst. Auch vermeintliche Ersatzspieler bekommen immer wieder ihre Chancen. Vor dem Spiel in Balingen trifft es sich gut, dass der Trainer auf dem Gebiet erfahren ist, denn dem FC Normannia stehen am Samstag noch 13 gesunde Feldspieler zur Verfügung.Die Konkurrenz weiter
  • 285 Leser

Dann wird auch noch der Opa 80

Fußball, Oberliga: Der FC Normannia Gmünd spielt am Samstag bei der TSG Balingen – viele Spieler fallen aus
Die Tabelle sieht gut aus, die Serie des FCN – acht Spielen ohne Niederlage – kann sich sehen lassen. Doch vor dem Auswärtsspiel gegen Balingen (Samstag, 14.30 Uhr) muss sich Normannia-Trainer Lothar Mattner mit der wenig glänzenden Realität auseinandersetzen: Es fallen so viele Spieler aus, dass sich die Mannschaft im Grunde von selbst weiter
  • 392 Leser

Heuchlinger Lebenszeichen

Fußball, Bezirksliga: Böbingen klarer Favorit im Derby gegen die SG Bettringen
Das hat es in dieser Saison bislang noch nicht gegeben. Von den Top Sechs der Bezirksliga gewann am Wochenende nur der FV Unterkochen. Die anderen teilten sich teils in direkten Duellen die Punkte. weiter
  • 280 Leser

Lorch braucht den guten Tag

Fußball, Kreisliga A: Gejagter ist nun der TSV Mutlangen
Machtwechsel an höchster Stelle. Erstmals seit dem Aufstieg aus der B-Liga ziert der TSV Mutlangen die Spitze der Kreisliga A. Dank des besseren Torverhältnisses gegenüber dem TV Herlikofen. weiter
  • 285 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisliga B
BezirksligaSonntag, 14.30 Uhr:SGM Heldenfingen – Unterkochen TV Heuchlingen – TV SteinheimTSGV Waldstetten – TS Heidenheim TSV Böbingen – SG BettringenTSG Hofherrnweiler – TSV Heubach DJK Schwabsberg – FC BargauSV Waldhausen - TSG Schnaitheim TV Bopfingen – FC RöhlingenKreisliga A ISonntag, 12.45 Uhr:Waldstetten weiter
  • 182 Leser

Überregional (92)

'Sie dachten, die Wurstfabrik stinke so'

Anwohner des Clevelander Horrorhauses geschockt von den Leichenfunden
Die Bewohner von Cleveland (USA), wo in einem Haus zehn oder elf Leichen gefunden worden ist, sind entsetzt. An dem Haus hatte es immer gestunken. Aber sie hatten die benachbarte Wurstfabrik im Verdacht. weiter
  • 382 Leser

'Vollbremsung bei den Einnahmen'

Nach Ländern warnen auch Kommunen vor Steuersenkungen - Ivo Gönner: Kein Spielraum
Die einbrechenden Staatseinnahmen haben den Streit über schnelle Steuerentlastungen weiter verschärft. Auch die Kommunen schlagen Alarm. weiter
  • 442 Leser

2,5 Tonnen Bernstein

Zweite Ausstellung in Neuenstadt am Kocher
30 000 Besucher wollten vor fünf Jahren eine Ausstellung mit Prachtstücken aus Bernstein im kommunalen 'Museum im Schafstall' von Neuenstadt am Kocher (Kreis Heilbronn) sehen. Jetzt rechnet Leiter Hubert Sawatzki mit noch größerem Interesse, wenn er weitaus mehr einzigartige Exponate aus dem 40 Millionen Jahre alten Harz zeigt. Sawatzki ist es gelungen, weiter
  • 329 Leser

Abbas wirft das Handtuch

Palästinenserpräsident will bei Wahl nicht mehr antreten
Palästinenserpräsident Mahmud Abbas gab gestern bekannt, dass er bei den für den 24. Januar 2010 geplanten Präsidentschaftswahlen nicht wieder kandidieren werde. Mit einem Amtsverzicht und einem damit verbundenen Machtvakuum würde Abbas all diejenigen in die Bredouille bringen, die ihm in den vergangenen Wochen schwer zugesetzt haben: Israel, die US-Regierung weiter
  • 341 Leser

Abgastest für Kühe

Es klingt wie eine Aprilscherz-Meldung, ist aber kein Witz: 144 Milchkühe im niederrheinischen Kleve müssen von Mitte 2010 an zur wissenschaftlichen 'Abgasuntersuchung'. Dabei geht es aber nicht etwa um die fällige ASU wie bei Autos. Vielmehr soll erstmals in Deutschland in einem Versuchsstall die Ausscheidung klimaschädlicher Gase der Tiere erfasst weiter
  • 417 Leser

Alex W. laut Gutachter voll schuldfähig

Angeklagter hatte Mord an Ägypterin gestanden - Ihm droht lebenslange Haft
Der wegen Mordes an der Ägypterin Marwa El- Sherbini angeklagte Alex W. (28) ist aus Sicht eines Gutachters voll schuldfähig. Der Sachverständige Stephan Sutarski habe ausgeführt, dass zum Tatzeitpunkt weder Anzeichen für eine seelische Abartigkeit oder Geisteskrankheit vorlagen noch die Einsichts- und Steuerungsfähigkeit eingeschränkt gewesen sei, weiter
  • 361 Leser

Anklage gegen Betreiber von Flatrate-Bordellen

Vier Beschuldigte in Untersuchungshaft - Sozialversicherungsbeiträge in Millionenhöhe hinterzogen
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat gegen Betreiber von Flatrate-Bordellen im Südwesten und anderen Ländern Anklage erhoben. Die sechs Beschuldigten sollen in Etablissements in Stuttgart-Fellbach, Heidelberg, Wuppertal und Berlin-Schönefeld zahlreiche Prostituierte ohne Arbeitserlaubnis beschäftigt haben. Zudem sollen sie Sozialversicherungsbeiträge weiter
  • 366 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Chile - Paraguay 2:1 (0:0) Ägypten - Tansania 5:1 (4:1) CHAMPIONS LEAGUE, Frauen Achtelfinal-Hinspiel Fortuna Hjørring/Dänemark - Oly. Lyon0:1 (0:1) U-17-WM in Nigeria, Achtelfinale Spanien - Burkina Faso 4:1 (1:1) Nigeria - Neuseeland 5:0 (3:0) Iran - Uruguay n. V. 1:2 (0:0) Mexiko - Südkorea i. E. 3:5 (1:1, 1:1, 1:0) ENGLAND: weiter
  • 363 Leser

Bellen beim Casting erlaubt

Eine Art 'Deutschland sucht den Rettungshund' der Hilfsdienste
In München findet am Sonntag ein Casting anderer Art statt. Es geht nicht um Schönheit. Es gibt kein Mindest-, sondern ein Höchstalter. Die Kandidaten dürfen bellen. Gesucht werden Hunde für den Rettungsdienst. weiter
  • 432 Leser

Bequemes Shoppen, wenig Beratung

Das Für und Wider des Online-Handels
Wer im Online-Handel einkauft, muss sich vorher gut informieren, sagt Carola Elbrecht vom Bundesverband der Verbraucherzentralen. Viel Geld sollte man ohne Sicherheiten nicht ausgeben. weiter
  • 365 Leser

Betriebsrat von Siemens bangt

Die Betriebsratsspitze von Siemens fürchtet im neuen Geschäftsjahr einen weitreichenden Stellenabbau. Wenn man die vielen kleinen Maßnahmen zusammenrechne, dürfte am Ende eine große Zahl herauskommen, sagte die stellvertretende Gesamtbetriebsratsvorsitzende Birgit Steinborn der Tageszeitung 'Die Welt'. Die Schätzung von Analysten, dass Siemens insgesamt weiter
  • 641 Leser

Biografisches

Sir Simon Denis Rattle, 1955 in Liverpool geboren, studierte an der Royal Academy of Music Klavier, Schlagzeug und Orchesterleitung. Von 1980 an war er Chefdirigent des City of Birmingham Symphony Orchestra. Mit ihm unternahm er erfolgreich Tourneen rund um die Welt. 2002 begann er als Chefdirigent bei den Berliner Philharmonikern. Rattles Ehefrau, weiter
  • 402 Leser

Bremen im Glück: Werder macht K.o.-Runde sicher

Tim Borowski und 'Joker' Hugo Almeida haben Werder Bremen vorzeitig in die Zwischenrunde der Europa League geschossen. Der deutsche Fußball-Pokalsieger gewann dank der späten Treffer in der 81. und 84. Minute 2:0 (0:0) gegen Austria Wien und hat bereits zwei Runden vor Schluss die Qualifikation für die K.o.-Runde sicher. Die Bremer hatten zu Beginn weiter
  • 334 Leser

Brotpreise bleiben stabil

Brot und Brötchen vom Bäcker sollen vorerst nicht teurer werden. Für dieses Jahr und im ersten Halbjahr 2010 gehe er von stabilen Preisen aus, sagte der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks, Peter Becker, in Berlin. Dies resultiere daraus, dass hohe Kosten für Personal und Energie mit niedrigeren Ausgaben für Rohstoffe wie Mehl weiter
  • 643 Leser

Commerzbank im Minus

Dresdner Bank die Nummer zwei am deutschen Markt
Die Commerzbank hat im dritten Quartal wegen Abschreibungen und der Integration der Dresdner Bank einen Milliardenverlust geschrieben. Unterm Strich verbuchte die zweitgrößte deutsche Bank zwischen Juli und September einen Verlust von 1,06 Mrd. EUR. Im Vorjahresquartal, als die US-Bank Lehman Brothers zusammenbrach, betrug der Nettoverlust 285 Mio. weiter
  • 607 Leser

Das Bundesliga-Schlusslicht überrascht

Europa League: Berliner Hertha siegt beim SC Heerenveen mit 3:2
Waleri Domowtschiski und Artur Wichniarek haben der kampfstarken B-Elf von Hertha BSC Berlin die Chance auf den Einzug in die Zwischenrunde der Europa League erhalten. Das Sturm-Duo sorgte mit seinen Toren für den 3:2 (1:2)-Erfolg der Hertha-Kicker in der niederländischen Provinz beim SC Heerenveen und belohnte die Energieleistung des Bundesliga-Schlusslichts, weiter
  • 363 Leser

Dauerbrenner Fritz hofft auf die WM 2010

Clemens Fritz ist froh, dass die Zeit des Spektakels vorbei ist. Auch dank seiner guten Leistungen auf der rechten Abwehrseite hat Werder Bremen in elf Saisonspielen in der Fußball-Bundesliga erst neun Tore kassiert. In der Vorsaison waren es zum gleichen Zeitpunkt schon 23, so viele Treffer musste kein anderes Team hinnehmen. 'Wir standen in der Vergangenheit weiter
  • 373 Leser

Dickes Loch im Landesetat

Minister sollen 1,2 Milliarden einsparen - Opposition gegen Steuersenkung
Um drei Milliarden Euro fallen in diesem Jahr die staatlichen Steuereinnahmen geringer aus als erwartet. Das reißt auch im Landeshaushalt ein Loch. weiter
  • 321 Leser

Die Zukunft ist digital

Dirigent Sir Simon Rattle denkt fortschrittlich
Soeben hat Sir Simon Rattle seinen Vertrag als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker bis 2018 verlängert. Am Montag beginnt eine große Tournee durch die USA. Ein Gespräch mit dem britischen Dirigenten. weiter
  • 356 Leser

Dürr schöpft wieder Hoffnung

Der Anlagenbauer Dürr erwartet nach verlustreichen Monaten im Schlussquartal wieder ein besseres Geschäft mit den krisengebeutelten Autobauern. Im dritten Quartal fuhr Dürr erneut einen Verlust nach Steuern von 7,9 Mio. EUR ein, nach einem Gewinn von 6,2 Mio. EUR im Vorjahresquartal. Der Umsatz brach von 405 Mio. EUR auf 241 Mio. EUR ein. Der Auftragseingang weiter
  • 643 Leser

Ein Kanadier auf den Spuren der Ahnen

Eishockey: Beim Deutschland-Cup gibt Rob Zepp sein Debüt im Tor der DEB-Auswahl
Bei Meister Eisbären Berlin ist Rob Zepp der große Rückhalt im Tor. Beim Eishockey-Deutschland-Cup debütiert der Kanadier nun für die DEB-Auswahl. weiter
  • 349 Leser

Elenas letzte Botschaften

Tod eines krebskranken Kindes rührt Amerika - Eltern finden überall Briefe
Die kleine Elena Desserich musste mit sechs Jahren sterben. Vor seinem Krebstod versteckte das Mädchen im ganzen Haus gemalte Botschaften an seine Eltern. Das rührt die USA - und wird vermarktet. weiter
  • 474 Leser

Entdeckung beim Eislaufen

Archäologen bergen 600 Jahre altes Schiffswrack aus dem Bodensee
Taucharchäologen bergen derzeit ein über 600 Jahre altes Schiffswrack aus dem Bodensee. Ein Anwohner der Reichenau hatte die Bootsreste beim Schlittschuhlaufen unter dem Eis entdeckt. weiter
  • 383 Leser

Epische Schlacht und hängende Köpfe in Lagos

U-17-Nationalelf unterliegt der Schweiz 3:4 und scheidet damit im WM-Achtelfinale aus
Nach 120 Minuten aufopferungsvollem Kampf kauerten die U-17-Junioren beim anschließenden Buffet im Teamhotel vor ihren Tellern. Nebenan lief die unüberhörbare Schweizer Siegesfeier. Die Stimmung im deutschen Lager war nach dem geplatzten Traum vom WM-Titel durch das 3:4 (2:2, 1:1) nach Verlängerung im Achtelfinale gegen die Eidgenossen im Keller. Trainer weiter
  • 399 Leser

Eröffnung des welthöchsten Gebäudes erneut verschoben

Wolkenkratzer Burj Dubai noch bis zum Amtsjubiläum des Herrschers im Januar geschlossen
Die Eröffnung des höchsten Wolkenkratzers der Welt in Dubai ist noch einmal verschoben worden. Medien in dem Arabischen Emirat berichteten, der Hochhausturm Burj Dubai werde am 4. Januar 2010 eröffnet, pünktlich zum 4. Amtsjubiläum des Herrschers von Dubai, Scheich Mohammed bin Raschid al-Maktum. Ursprünglich war die Eröffnung für den 2. Dezember angekündigt weiter
  • 405 Leser

Es gibt immer noch Reste

Erfolge und Betrugsfälle prägen die Geschichte der Treuhandanstalt
Auch 20 Jahre nach dem Fall der Mauer sind die wirtschaftlichen Überbleibsel nicht völlig abgewickelt: Die Treuhandanstalt arbeitete zwar nur bis Ende 1994. Aber Nachfolger sind heute noch aktiv. weiter
  • 697 Leser

EUROPA LEAGUE

GRUPPENPHASE, 4. Spieltag Gruppe A Dinamo Zagreb Ajax Amsterdam 0:2 (0:2) RSC Anderlecht FC Timisoara 3:1 (1:0) 1RSC Anderlecht 42206:28 2Ajax Amsterdam 42205:28 3FC Timisoara 40221:62 4Dinamo Zagreb 41034:60 (Dinamo Zagreb wurden 3 Punkte wegen Zuschauerausschreitungen im Spiel gegen FC Timisoara am 1. Oktober abgezogen.) Mittwoch, 2.12.: Timisoara weiter
  • 364 Leser

Ganz gelassen im Trubel

Interview: Skisprung-Überflieger Schlierenzauer hat keine Angst abzuheben
Höhenflüge ist Gregor Schlierenzauer gewöhnt. Von den Fachjournalisten ist der österreichische Skispringer zum Skikönig 2009 gewählt worden. Der 19-Jährige hat eine lockere Art, mit dem Trubel umzugehen. weiter
  • 383 Leser

General Motors könnte deutsche Hilfen bekommen

. US-Präsident Barack Obama war anscheinend nicht in die Verwaltungsratsentscheidung von General Motors (GM) eingebunden. Das habe er in einem Telefongespräch Kanzlerin Merkel erläutert. Nach Angaben von Regierungssprecher Ulrich Wilhelm werde die Bundesregierung jetzt darauf dringen, dass GM schnell ein neues Konzept vorlegt und den deutschen Kredit weiter
  • 457 Leser

Gewinne gehen drastisch zurück

Inzwischen hat der Konkurrent Amazon die Nase vorn
Der Umsatz steigt, doch die Gewinne brechen drastisch ein - das ergibt sich aus den Ebay-Zahlen für das dritte Quartal. Während der Umsatz um sechs Prozent auf 2,2 Milliarden Dollar (1,5 Milliarden Euro) zunahm, fiel der Überschuss um 29 Prozent auf 234 Millionen Euro. Mehr und mehr wird Ebay vom Konkurrenten Amazon abgehängt. Amazon hat die Nase vorn weiter
  • 365 Leser

Hetze nicht bewiesen

Freispruch für Gymnasiasten nach Parolen gegen jüdischen Mitschüler
Aus Mangel an Beweisen hat das Amtsgericht Pforzheim gestern zwei Gymnasiasten vom Vorwurf der Volksverhetzung freigesprochen. weiter
  • 384 Leser

Hilfe durch Konjunkturdaten

Positive Konjunkturdaten verhalfen gestern dem deutschen Aktienmarkt wieder ins Plus. So waren in den USA die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der abgelaufenen Woche überraschend deutlich gesunken. Zur guten Stimmung trugen auch die von Cisco Systems veröffentlichten Quartalszahlen sowie optimistische Aussagen von EZB-Präsident Jean-Claude Trichet weiter
  • 599 Leser

Impressionisten gehen immer

Und der Kunstmarkt lebt doch! Sammler von Impressionisten und Moderner Kunst haben am Mittwoch (Ortszeit) in New York bewiesen, dass attraktive Werke trotz der Krise Höchstpreise erzielen können. Sothebys versteigerte eine Bronze von Alberto Giacometti zum Doppelten des Schätzpreises. 'L'Homme qui Chavire' (1951) zeigt einen stürzenden Mann und gilt weiter
  • 406 Leser

Indischer Investor kauft Escada

Der insolvente Damenmode-Hersteller Escada wird an die Familie des indischen Stahlmagnaten Mittal verkauft. Insolvenzverwalter Christian Gerloff habe einen Kauf- und Übertragungsvertrag mit einem Trust der Familie unterzeichnet, teilte das Unternehmen gestern Abend in München mit. Vorausgegangen war ein langes Bietergefecht. Escada hat derzeit weltweit weiter
  • 591 Leser

Internet-Sperre nur durch Richter

Gesetzesuntreuen Internet-Nutzern in der Europäischen Union darf nur nach einem unabhängigen Rechtsverfahren der Zugang gekappt werden. Dies sieht ein Rechtsrahmen für die Telekommunikations-Branche vor, auf den sich Unterhändler von Mitgliedstaaten, Europaparlament und Europäischer Kommission verständigt haben. Frankreich hatte darauf gedrungen, nach weiter
  • 529 Leser

Intimflohmarkt bei den Hörspieltagen

Die Geschichte vom 'ersten Mal' im Tausch gegen einen karierten Rock: Dies ist seit gestern beim 'Intimflohmarkt' im Karlsruher Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) möglich. Der Flohmarkt der etwas anderen Art wird anlässlich der ARD-Hörspieltage bis kommenden Samstag veranstaltet. Hinter der Idee steckt die SWR2-Autorin und Künstlerin Alexandra weiter
  • 324 Leser

Keine 'Vorbelastung' der Maultaschendiebin

Urteil bescheinigt Altenpflegerin vor der Kündigung jahrelange beanstandungsfreie Arbeit
Der Rauswurf wegen gestohlener Maultaschen bleibt umstritten. Dass die Altenpflegerin schon eine Abmahnung hatte, spielte beim Urteil keine Rolle. weiter
  • 437 Leser

KOMMENTAR · PKW-MAUT: Peinlicher Rückzieher

So schnell hat selten ein Bundesminister einen Rückzieher gemacht wie Peter Ramsauer bei der Pkw-Maut. Der neue Verkehrsminister hätte sich die Blamage ersparen können, vom Kanzleramt zurückgepfiffen zu werden. Schließlich hatte Angela Merkel im Wahlkampf klar gesagt, in der neuen Legislaturperiode werde es keine Pkw-Maut geben. Sie steht auch nicht weiter
  • 369 Leser

KOMMENTAR · STEUERSCHÄTZUNG: Haushalt vor dem Dammbruch

Sicher, es hätte noch schlimmer kommen können. Doch auch wenn die prognostizierten Steuermindereinnahmen, bedingt durch die Wirtschaftskrise, geringer als zuletzt befürchtet ausfallen: Von haushaltspolitischer Entwarnung kann im Land keine Rede sein. In Willi Stächeles Entwurf für den Doppelhaushalt 2010/11 klafft jetzt ein mindestens sechs Milliarden weiter
  • 323 Leser

KOMMENTAR: Schmaler Grat

Es klingt ein bisschen nach der eierlegenden Wollmilchsau: Tui senkt die Preise auf breiter Front, will aber gleichzeitig mit besserer Qualität punkten. Weil Unmögliches selten gelingt, steckt etwas anderes hinter der Ankündigung des deutschen Reiseveranstalters: der Versuch einer sensiblen und deshalb nicht ungefährlichen Preis-Balance. Die angeschlagenen weiter
  • 574 Leser

Kommerz statt Auktionen

Ebay büßt seine Unverwechselbarkeit ein - Profi-Händler machen sich breit
Mit dem Spruch '3, 2, 1 . . . meins' warb Ebay einst. Doch so bunt und schräg wie früher ist die Online-Auktion längst nicht mehr. Meist werden ganz normale Waren verkauft, der Pionier ist in der Krise. weiter
  • 399 Leser

Langer Weg zur kurzen Pause

Was, wenn der Müllmann aufs Klo und der Stadtgärtner vespern will? Das ist so kompliziert, dass Stuttgart eine Studie verfassen ließ. weiter
  • 357 Leser

Laut wie mit Kindern

Mit Klartext in der VfB-Kabine und rigorosen Wechseln glückt in Sevilla die Wende
Erst musste Markus Babbel der Kragen platzen, dann wahrte der VfB Stuttgart mit dem 1:1 in Sevilla doch noch die Chance auf den Achtelfinal-Einzug in der Champions League. Ergebnis: Jetzt wird der Ton rauer. weiter
  • 379 Leser

LEITARTIKEL · PFLEGE: Die organisierte Unwürde

Wenn heute in Ulm das neue Hospiz-Haus eröffnet wird, darf sich die ganze Stadt freuen über einen bewundernswerten finanziellen und organisatorischen Kraftakt, den eine lebendige Bürgergesellschaft zustande gebracht hat. Doch geht von diesem Glücksfall darüber hinaus ein ernstes Signal aus hinein in die Tiefe des gesellschaftspolitischen Raumes: Die weiter
  • 414 Leser

Leute im Blick

Bob Geldof Der britische Musiker und Live-Aid-Initiator Bob Geldof (58) äußerte sich im Interview mit dem Magazin 'GQ' unter anderem zu Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU): 'Sie ist lustig, ganz anders als ihre öffentliche Wahrnehmung', gab er seinen Eindruck wieder. Vor allem bewundere er Merkels klare Linie: 'Sie redet keine Scheiße, sondern geradeaus. weiter
  • 437 Leser

Maschinenbauer sorgen vor

Branche will jetzt in Zukunft investieren - Aufschwung 2011 erwartet
Die Maschinenbauer gehen davon aus, dass sich ihre Lage ab 2011 verbessert. Unterdessen wollen sie sich mit neuem Know-how sowie besseren Produkten und Prozessen für den Aufschwung rüsten. weiter
  • 747 Leser

Massenproteste von Opel-Beschäftigten

Betriebsratsvorsitzender: 'Wir sind verbittert' - GM-Chef zeigt sich unbeeindruckt
Mit Massenprotesten haben rund 25 000 deutsche Opel-Beschäftigte ihrer Wut auf den US-Mutterkonzern General Motors Luft gemacht. Der GM-Chef kündigte personelle Veränderungen an der Spitze an. weiter
  • 703 Leser

Modellschule beantragt

Gegen Trennung schon nach Klasse vier
Erfolg für 'Hauptschulrebell' Bosch: Der Ravensburger Gemeinderat fasste einen Mehrheitsbeschluss, der längeres gemeinsames Lernen für die Kinder in der oberschwäbischen Stadt ermöglichen soll. weiter
  • 335 Leser

NA SOWAS . . .

1850 Euro haben Polizisten bei einer Kontrolle im Zug von Holland nach Deutschland bei einem 16-Jährigen gefunden. Dabei zeigte sich, dass der Schüler ohne die Erlaubnis der Mutter ins Ausland verreist war. Zudem hatte er Marihuana bei sich. Als die Beamten die 1850 Euro fanden, sagte der polizeibekannte Bremer, das sei 'Taschengeld'. Ein Anruf bei weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN

Skelett identifiziert Die Polizei hat eine bei München gefundene, skelettierte Leiche nun identifiziert. Vermutlich handelt es sich um die sterblichen Überreste einer seit 2007 vermissten Griechin. Sie war damals 46 Jahre alt. Ein DNA-Test steht noch aus. Die Todesursache ist noch unbekannt. Die Frau hatte am 14. Oktober 2007 morgens ihre Wohnung verlassen, weiter
  • 444 Leser

NOTIZEN

Botticelli in Frankfurt Für die größte Botticelli-Ausstellung, die es laut Kurator je in Deutschland gegeben hat, sind die ersten internationalen Leihgaben im Frankfurter Städel-Museum eingetroffen. Das Gemälde 'Minerva und Kentaur' (um 1480), eines der zentralen Werke der Schau, wurde gestern aufgehängt. Es stammt aus der weltgrößten Botticelli-Sammlung weiter
  • 423 Leser

NOTIZEN

Telekom späht Gürtler aus Die Deutsche Telekom hat nach Informationen der Süddeutschen Zeitung die finanzielle Lage und das Privatleben des freien Journalisten Detlef Gürtler ausgespäht, der kritisch über das Unternehmen berichtete. Dem Bericht zufolge stieß die Staatsanwaltschaft auf einer sichergestellten Festplatte auf ein achtseitiges Dossier, in weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN

Abschied von Stocker Fußball: Zahlreiche Fans des Bundesligisten SC Freiburg haben gestern vom verstorbenen Präsidenten Achim Stocker Abschied genommen. Der Verein gab ihnen die Möglichkeit, in einem Raum des Badenova-Stadions an den aufgebahrten Sarg zu treten und sich in ein Kondolenzbuch einzutragen. Die öffentliche Trauerfeier findet heute um 11 weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN

Laser blendet Piloten Esslingen - Ein 44-jähriger Esslinger hat mehrere Piloten mit einem Laserpointer geblendet. Er wurde wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr angezeigt. Der Mann soll Mittwochabend auf zwei Linienmaschinen, die im Anflug auf Echterdingen waren, mit dem Laserpointer gezielt haben. Die Piloten hatten das gemeldet, die Esslinger weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN

EZB hält Leitzins stabil Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins für den Euroraum auf dem Rekordtief von 1 Prozent belassen. Das teilten die Währungshüter gestern mit. Auch die Bank von England sah von einer Anhebung der Zinsen ab. Der Leitzins in Großbritannien bleibt bei 0,5 Prozent. Erneute Hilfe für HRE Der Staat pumpt als jetziger Alleineigentümer weiter
  • 636 Leser

Olympia-Kondome zu haben

5000 Präservative in Peking unterm Hammer
Liebhaber mit Hang zum Sport können bei einer Sonder-Auktion am 29. November in Peking auf ihre Kosten kommen. Ein Sammler bringt bei der Versteigerung 5000 Kondome unter den Hammer, die während der Olympischen Spiele 2008 in Peking kostenlos an teilnehmende Aktive verteilt worden waren. Auf die Präservative, von denen bei den Spielen insgesamt 100 weiter
  • 327 Leser

Otto bedient sich bei Quelle

Marke und Russland-Geschäft übernommen
Der Versandhändler Otto sichert sich die Marke 'Quelle'. Zudem kaufen die Hamburger das Russland-Geschäft ihres insolventen Wettbewerbers. weiter
  • 608 Leser

Post spart sich aus der Krise

Bei der Deutschen Post sorgt die weltweite Wirtschaftskrise nach wie vor für dramatische Umsatzeinbrüche. Mit einem rigiden Sparprogramm will Konzernchef Frank Appel nach dem Milliardenverlust von 2008 in diesem Jahr dennoch wieder den Sprung in die Gewinnzone schaffen. Der Konzern hob sogar seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr an. Die Briefsparte, weiter
  • 586 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: St. Pauli - Düsseldorf, Kaiserslautern - Oberhausen, Paderborn - Koblenz. - Samstag, 13: Greuther Fürth - Augsburg, FSV Frankfurt - Bielefeld. - Sonntag, 13.30: Cottbus - 1860 München, Karlsruher SC - Union Berlin, Duisburg - RW Ahlen. - Montag, 20.15: Aachen - Rostock. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Unterhaching weiter
  • 385 Leser

Propaganda am Weihnachtsbaum

Wie das christliche Fest in Kriegszeiten und besonders von den Nationalsozialisten umgewidmet wurde
Die Weihnachtszeit während der Weltkriege: Wie die Stimmung zu Propagandazwecken genutzt werden konnte, zeigt eine Ausstellung in Köln. weiter
  • 454 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 563 869,50 Euro Gewinnklasse 2 100 243,40 Euro Gewinnklasse 3 16 584,30 Euro Gewinnklasse 4 996,60 Euro Gewinnklasse 5 92,70 Euro Gewinnklasse 6 24,00 Euro Gewinnklasse 7 18,50 Euro Gewinnklasse 8 8,70 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 487 107,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 399 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Bayer Leverkusen - Eintracht Frankfurt (3:1) Samstag, 15.30 Uhr Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart (1:2) FC Bayern München - Schalke 04 (2:2) 1899 Hoffenheim - VfL Wolfsburg (2:1) VfL Bochum - SC Freiburg (1:0) Mainz 05 - 1. FC Nürnberg (2:0) Sonntag, 15.30 Uhr Hannover 96 - Hamburger SV (1:2) Sonntag, 17.30 Uhr Hertha BSC Berlin weiter
  • 420 Leser

Ritterland nicht nach Münsingen?

Münsingen hat als möglicher Standort für das Ritterland Schwaben Konkurrenz bekommen. Die Investoren des geplanten Mittelalter-Parks prüfen derzeit eine weitere Option in Wertheim (Main-Tauber-Kreis). 'Wo es am positivsten ist, werden wir hingehen', sagte gestern Albrecht Hummel, der Initiator des Projekts, der SÜDWEST PRESSE. Die Stadt Münsingen möchte weiter
  • 376 Leser

Rommel verlässt CDU-Vorstand

Manfred Rommel, der ehemalige Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, will auf dem CDU-Landesparteitag in Friedrichshafen nicht wieder für den Landesvorstand kandidieren. Das sagte Rommel der 'Stuttgarter Zeitung'. Der Verzicht sei nicht als Distanzierung zu verstehen, sagte der 80-Jährige. Er habe seit einiger Zeit nicht mehr an Vorstandssitzungen weiter
  • 406 Leser

Rot-Rot in Brandenburg

Knapp sechs Wochen nach der Landtagswahl ist die erste rot-rote Koalition in Brandenburg besiegelt. Die Spitzen von SPD und Linkspartei unterzeichneten gestern ihren Koalitionsvertrag zur Bildung der gemeinsamen Regierung. Am Vorabend hatten zwei Landesparteitage das in zweiwöchigen Gesprächen ausgehandelte Papier abgesegnet. Ministerpräsident Matthias weiter
  • 356 Leser

Ruf nach 'Nothilfefonds'

Kommunale Kultureinrichtungen in der Finanzklemme
Einen 'Nothilfefonds' des Bundes für gefährdete kommunale Kultureinrichtungen fordert der Kulturrat. Wegen der anstehenden Etatberatungen eile es. weiter
  • 331 Leser

Rückkehr in Weltliga kostet eine Million Euro

Volleyball-Verband will Weltklasse wieder in Deutschland präsentieren
Bis zu eine Million Euro muss der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) für die Rückkehr in die Weltliga im Jahr 2010 investieren. Diese Summe soll mit Unterstützung von Sponsoren und Städten aufgebracht werden. Um die drei Heimspiel-Wochenenden gegen Europameister Polen (4. bis 6. Juni 2010), Kuba (25. bis 27. Juni) und Argentinien (2. bis 4. Juli) bewerben weiter
  • 237 Leser

Schweinegrippe: Impfstellen jetzt im Internet

Die Hausärzte im Land informieren ab sofort im Internet über Schweinegrippe-Impfstellen im Südwesten. Wie der Landesverband des Deutschen Hausärzteverbands gestern mitteilte, werden unter der Adresse 'hausarzt-bw.de' tagesaktuell die Adressen und Telefonnummern der Praxen eingestellt, die die Immunisierung anbieten. Die Liste ist nach Postleitzahlen weiter
  • 373 Leser

Skibbe verteilt Streicheleinheiten

Bayer 04 Leverkusen muss heute Abend (20.30 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt nicht auf Torwart René Adler verzichten. Die Augenentzündung die seinen Einsatz fraglich gemacht hatte ist inzwischen abgeklungen. Vor seinem Gastspiel an alter Wirkungsstätte lobt Eintracht-Trainer Michael Skibbe den Gastgeber: 'Leverkusen wird Meister.' Skibbe wurde im Mai weiter
  • 328 Leser

Sommerurlaub wird 2010 günstiger

Der Sommerurlaub wird im kommenden Jahr auf breiter Front billiger. Marktführer Tui kündigte Preisabschläge von 5 Prozent für Ziele in Europa und 6 Prozent für Fernziele an. Damit schließt sich Tui den Konkurrenten Rewe Touristik und Thomas Cook an, die bereits Preissenkungen angekündigt hatten. Die gesunkenen Kosten für Flüge und Hotels würden an die weiter
  • 616 Leser

Staatsanwalt entscheidet über Kabul-Vorfall

Warten auf die Stellungnahme von Verteidigungsminister zu Guttenberg
Die Bundeswehr wartet auf die Einschätzung von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zur umstrittenen Bombardierung eines von Taliban gekaperten Tanklastwagens in der Nähe eines Bundeswehr-Camps in Afghanistan. Der neue Minister soll den Befehl von Oberst Georg Klein 'differenzierter' bewerten als Generalinspekteur Wolfgang Schneiderhan. weiter
  • 369 Leser

Staugefahr am Albaufstieg

Auf der Autobahn 8 Richtung Ulm müssen die Verkehrsteilnehmer am Wochenende geduldig sein: Wegen Bauarbeiten bleibt den Autos und Lastwagen zwischen den beiden Anschlussstellen Mühlhausen (Kreis Göppingen) und Merklingen (Alb-Donau-Kreis) nur ein Fahrstreifen, teilte gestern das Regierungspräsidium Tübingen mit. Zwischen Samstag, 14 Uhr, und Sonntag, weiter
  • 356 Leser

STICHWORT · STEUERSCHÄTZUNG: Zwei Mal im Jahr eine Prognose

Den Arbeitskreis Steuerschätzung gibt es seit 1955. Dem Arbeitskreis gehören Finanzexperten von Bund, Ländern, Kommunen, der sechs führenden Wirtschaftsforschungsinstitute und der Bundesbank an. Auch das Statistische Bundesamt und der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage, also die so genannten Wirtschaftsweisen, entsenden weiter
  • 396 Leser

STUTTGARTER SZENE

Angeschwäbelt Dass er als 'Urbadener' seinen 50. Geburtstag im Schwäbischen feiert, hätte sich der Emmendinger FDP-Abgeordnete Dieter Ehret lange Zeit nicht träumen lassen. Am Mittwoch war es dann doch soweit, da der fleißige Parlamentarier die Plenardebatte im Stuttgarter Landtag auch an seinem Ehrentag nicht schwänzen wollte. Am Morgen hatte ihn der weiter
  • 383 Leser

Telekom verheiratet britische Tochter

Gemeinschaftsunternehmen mit France Telekom-Tochter - Gewinneinbruch hierzulande
Die Elefantenhochzeit auf dem umkämpften britischen Mobilfunkmarkt ist unter Dach und Fach: Telekom und France Telekom legen ihre Mobilfunk-Töchter T-Mobile UK und Orange UK in Großbritannien zusammen. Für die Telekom bedeutet das einen Befreiungsschlag nachdem T-Mobile in Großbritannien nach Marktanteilen nur den vierten Platz einnimmt. Das neue Unternehmen weiter
  • 664 Leser

THEMA DES TAGES

EBAY IN DER KRISE Der Höhenflug des Online-Auktionshauses ist vorbei: Wir beschreiben, warum Ebay längst nicht mehr so erfolgreich wie zu seinen Anfängen ist. Eine Expertin gibt Tipps zum Kauf im Internet. weiter
  • 443 Leser

TV-TIPP: Fernsehzeit ist Heldenzeit

Helden gibt es überall, auch im Fernsehen - vor allem im Fernsehen, wie diese Woche zeigt. Los gehts gleich morgen sehr spät mit ZDF in concert - Robbie Williams in London (ZDF, 0 Uhr). Der 60-minütige Zusammenschnitt vom Comeback-Auftritt des Sängers dürfte nicht nur Fans begeistern, sondern auch allen anderen ein Konzertgefühl der besonderen Art vermitteln weiter
  • 402 Leser

Vereint mit Marilyn Monroe

Kuriose Versteigerungen bringen viel Geld
Bei Ebay lässt sich fast alles ersteigern. Manchmal genügt eine gute Idee oder ein hoher Spaß-Faktor. Auch ein Toastbrot kann viel Geld bringen. weiter
  • 402 Leser

Verhindern Bakterien die Reise zum Mars?

Astronauten, die zum Mars fliegen, droht Gefahr von Bakterien. Darauf weisen Immunologen um Jean-Pol Frippiat von der Universität in Nancy (Frankreich) hin. Die Gefahr drohe aus zwei Gründen: Das Immunsystem der Astronauten in den Raumstationen sei geschwächt, und Bakterien könnten sich in der Schwerelosigkeit schneller vermehren. Frippiat und seine weiter
  • 332 Leser

Verwirrung um Maut

Verkehrsminister Ramsauer stößt vor, zieht aber wieder zurück
Die Straßen durch eine Maut finanzieren - das schlug Verkehrsminister Ramsauer (CSU) vor. Stefan Mappus aus Baden-Württemberg war der selben Meinung. Beide machten dann aber einen Rückzieher. weiter
  • 407 Leser

Weinen in der Muttersprache

Studie belegt: Säuglinge schreien unterschiedlich
Das Schreien von Babys variiert je nach Heimatland. Insbesondere Melodie und Rhythmus der Laute sind verschieden. Grund: Die Neugeborenen haben im Mutterleib die Sprache ihrer Eltern verinnerlicht und damit auch deren Betonung. Das haben Forscher um die Würzburger Wissenschaftlerin Kathleen Wermke herausgefunden. 'Die Neugeborenen bevorzugen genau diejenigen weiter
  • 345 Leser

Weltverbände rüsten gegen Schweinegrippe

Acht Weltverbände haben auf einer gemeinsamen Sitzung der Leiter ihrer Medizinischen Kommissionen in Lausanne Maßnahmen gegen die Verbreitung der sogenannten Schweinegrippe vereinbart. Wie der Welthandball-Verband IHF gestern auf seiner Internetseite bekanntgab, sieht die Vereinbarung der Verbände FIFA (Fußball), IIHF (Eishockey), IHF (Handball), FIBA weiter
  • 376 Leser

Wende bei Aufträgen

Bei den deutschen Werkzeugmaschinenbauern schrumpfte der Auftragseingang im dritten Quartal im Vergleich zu 2008 um 64 Prozent, die Inlandsbestellungen gingen um 68 Prozent zurück. Gegenüber Juli und August stieg die Nachfrage aber um 40 Prozent. eb weiter
  • 1035 Leser

Wenn das Schreiben selbst zum Fest wird

25 Jahre Chamisso-Preis - Neue Anthologie
'Lichterfeste, Schattenspiele', so heißt die neue Anthologie mit Texten von Chamisso-Preisträgern. Ein Zusammenspiel verschiedener Kulturen. weiter
  • 509 Leser

Westerwelle besucht die USA

Neuer Außenminister dringt auf atomare Abrüstung
. Außenminister Guido Westerwelle hat sich bei seinem USA-Besuch für eine zügige atomare Abrüstung starkgemacht. 'Wir haben jetzt ein Fenster der Gelegenheiten für Abrüstungspolitik', sagte er gestern bei seinem Antrittsbesuch in Washington. Er unterstützte ausdrücklich die Initiative von US-Präsident Barack Obama, der sich im April für eine atomwaffenfreie weiter
  • 437 Leser

Zwei Riesen wanken in der Königsklasse

Liverpool, Barcelona und die Angst vorm Aus
Die Champions League ist kein Wunschkonzert. Das müssen derzeit der FC Liverpool und der FC Barcelona erfahren. Beiden Giganten droht das Aus. weiter
  • 395 Leser

ZWISCHENRUF: Robbie und der Schlussverkauf

Robbie Williams ist zurück, und es scheint so, als solle der psychisch labile Brite mit dem Lausbubenlächeln den Heilsbringer für die dem Untergang geweihte Plattenindustrie geben. Seine Firma zieht noch einmal alle Register, bläht den Popstar zum Comebacker des Jahres auf und will mit der Veröffentlichung des Albums 'Reality Killed The Video Star' weiter
  • 338 Leser

Zwölf Tote bei Schießerei

Blutbad auf US-Militärstützpunkt in Texas
Mehrere US-Soldaten haben gestern auf dem Militärstützpunkt Fort Hood in Texas ein Blutbad mit mindestens zwölf Toten angerichtet. Mindestens 31 weitere Menschen wurden nach Angaben der Streitkräfte verletzt. Die Soldaten schossen an verschiedenen Orten auf dem weiträumigen Militärgelände um sich. Einer der Schützen soll unter den Toten sein, zwei weitere weiter
  • 420 Leser

Leserbeiträge (3)

„Grundsatzpapier aus Floskeln“

Zur Jungen Union Ostalb und ihrem Grundsatzpapier:Sehr geehrte Junge Union Ostalb, ist es eigentlich nicht lächerlich in unserer heutigen modernen Gesellschaft die Homo-Ehe als solche nicht anzusehen? Wir leben doch nicht mehr im 19. Jahrhundert.Zur Erinnerung: Wir haben das Jahr 2009, bald 2010, also wann wollt ihr euer „Grundsatzpapier aus Floskeln“ weiter
  • 1
  • 664 Leser

Lizenz zum Schreiben

SCHWÄBISCHE POST, GMÜNDER TAGESPOST und Internet machen's möglich: Otto Normalverbraucher hat  die Lizenz zum Schreiben. In Windeseile gehen seine Gedanken um den Globus. Er lässt die Aborigines in Australien teilhaben an seinen Sorgen, wie Aalens Innenstadt städtebaulich gestaltet werden sollte. Die Inuit lernen die Probleme verstehen, die den weiter
  • 1
  • 736 Leser