Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 18. November 2009

anzeigen

Regional (74)

Geschichte zum Mitmachen

Landesmuseum richtet im Alten Schloss ein Kindermuseum ein
Im dritten Stock des Alten Schlosses sind kräftig die Bauarbeiter am Werkeln: Nächsten Herbst heißt es dort sturmfreie Bude für Kinder. Für zwei Millionen Euro entsteht in diesem Stockwerk das Kindermuseum. weiter
 Die Bürgermeisterwahl ist am Sonntag, 7. März. Falls weitere Kandidaten antreten und kein Bewerber am ersten Wahltermin mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhält, ist die Nachwahl am 28. März. Bewerbungen sind frühestens am 19. Dezember und spätestens am 8. Februar möglich. weiter
  • 230 Leser

Kein Leinenzwang

Gemeinderatssitzung in Täferrot mit Besucherrekord
Täferrots Bürgermeister Jochen Renner freute sich über „so viele Zuhörer wie lange nicht mehr“ in der Gemeinderatssitzung. Dabei ging es dann auch um den Leinenzwang für Hunde, für den sich die Jäger stark machten. weiter
  • 5
  • 101 Leser

Zum Faschingsauftakt Mitglieder geehrt und Kostüme vorgestellt

Für elf Jahre aktives Mitwirken im Tanzsportkreis ehrten Abteilungsleiter Thomas Bacher und seine Stellvertreterinnen Christine Lenz und Martina Rieger zum Faschingsauftakt Nadine Mehrer, Nicole Mehrer, Yvonne Viertel, Jennifer Riek, Elke Rieck, Verena Krix, Jessica Gutsch und Caroline Focke (linkes Bild, von links). Zudem stellte die Jugendgarde zum weiter
  • 283 Leser

„Nur das Nötigste investieren“

Gemeinderatssitzung Obergröningen zur finanziellen Situation
Sehr gut besucht war die Gemeinderatssitzung in Obergröningen. Als schwer verdaulicher Brocken stellt sich die finanzielle Situation der Gemeinde in den nächsten Jahren dar. Kommunalpolitisch ungewöhnlich war der Antrag zweier Gemeinderäte auf Ausscheiden aus dem Gremium kurz nach der Wahl. In den Gemeinderat nachrücken werden Joachim Eßwein und Karl-Heinz weiter
  • 111 Leser

Halle im Kostenplan

Mutlanger Gemeinderat vergibt weitere Arbeiten
Verträge, Satzungen und Vergaben dominierten die Gemeinderatssitzung am Mittwoch in Mutlangen. Viel Applaus gab’s außerdem für Bürgermeister Peter Seyfried: Er kündigte an, sich am 7. März erneut zur Wahl zu stellen. weiter

Historischen Charakter wahren

OB Arnold und Baubürgermeister Mihm diskutieren im Bürgergespräch Einhornbau
In einem halben Jahr etwa wird der Investorenwettbewerb für die Gartenschau entschieden sein. Dies sagte OB Richard Arnold am Mittwoch bei einem Bürgergespräch im „sin nombre“ am Bahnhof. Inhalt des Wettbewerbs sind Einkaufszentrum in der Ledergasse, Hotel und Einhornbau. weiter
  • 107 Leser

Filter Gebot der Vernunft

Bürgervertreter unterzeichnen Appell an Bundesregierung
Jetzt ist die letzte Chance, den Filter für die Tunnel-Abluft und damit eine dauerhafte Entlastung für die Menschen im Gmünder Raum zu erreichen. Das machten Abgeordnete, Bürgermeister, Kommunalpolitiker und Firmenvertreter deutlich. Sie unterzeichneten gestern einen Appell an die Vernunft der Bundesregierung. weiter

Von den Staufern bis zum Mond

„ZEIT REISE“: Eine Darstellung der Geschichte und der Menschen im Gmünder Raum
Gmünd ist eine geschichtsträchtige Stadt, das ist auch in vielen Büchern beschrieben. Doch das Buch „ZEIT REISE“, erschienen zum 50-jährigen Bestehen der GMÜNDER TAGESPOST, stellt die vergangenen Jahrtausende im Gmünder Raum in ganz neuer Form da. Am Dienstagabend wurde es vorgestellt. weiter
Kurz und Bündig
Adventsbasar Die evangelische Kirchengemeinde Gschwend lädt am Samstag, 28. November, ab 13 Uhr zum Adventsbasar ins Gemeindehaus ein. Neben Kaffee und Kuchen werden Heimarbeiten, Socken, Karten für verschiedene Anlässe und vieles mehr angeboten. weiter
  • 2516 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert Zugunsten des Bauprojekts „Gemeindezentrum Kirchplatz“ wird am Dienstag, 21. November, um 19.30 Uhr ein Kirchenkonzert in der Michaelskirche in Spraitbach veranstaltet. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für das Projekt wird gebeten. weiter
  • 2189 Leser
Kurz und Bündig
Marktcafé Im Gemeindehaus St. Stephanus in Mutlangen verkauft die katholische Kirchengemeinde St. Georg immer donnerstags von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr fair gehandelte Produkte. Butterbrezeln und selbst gebackene Kuchen werden auch angeboten. Der Erlös ist für das Hilfsprojekt in Simbabwe bestimmt. weiter
  • 2535 Leser
Kurz und Bündig
Männerversper Die Kirchengemeinden Gschwend und Frickenhofen laden am Freitag, 27. November, um 19.30 Uhr zum Männervesper ins Gasthaus „Ochsen“ in Geschwend ein. Dr. Hemminger spricht zum Thema „Halloween und Aberglaube“. Um einen Unkostenbeitrag von 10 Euro wird gebeten. Anmeldung bis Montag, 23. November, im Pfarramt Gschwend, weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Statutenänderung Die diesjährige Mitgliederversammlung vom Leichenverein Leinzell, gegründet 1923, ist am Montag, 23. November, um 19 Uhr im TSV-Vereinsheim. Ein zahlreiches Erscheinen der Mitglieder wäre laut Vereinsführung wünschenswert, da die seit 1991 bestehenden Statuten komplett geändert werden sollen. weiter
  • 2924 Leser
Kurz und Bündig
Herbstkonzert Der Musikverein Holzhausen veranstaltet am Sonntag, 28. November, in der Gemeindehalle Eschach sein Herbstkonzert. Beginn ist um 19.30 Uhr bei freiem Eintritt. Der Höhepunkt des Abends wird die Vorstellung der neuen Uniform sein. weiter
  • 1852 Leser
Kurz und Bündig
Landfrauenvortrag „Kinder fordern uns heraus“ lautet das Thema einer Veranstaltung der Eschacher Landfrauen. Die Bildungsreferentin Rita Reichenbach wendet sich dabei an alle, die ihre Kinder oder Enkel mit Liebe, Verständnis, aber auch der nötigen Portion Erziehungswillen begleiten möchten. Los geht es am Freitag, 20. November, um 20 Uhr weiter
  • 182 Leser

In schwierigen Zeiten dabei bleiben

Peter Seyfried bewirbt sich ein viertes Mal um das Amt des Bürgermeisters von Mutlangen
Peter Seyfried (59) tritt am 7. März 2010 ein viertes Mal für das Amt des Bürgermeisters in Mutlangen an. Im Interview mit GT-Redakteurin Julia Trinkle erzählt er, wo er seine Schwerpunkte in den kommenden acht Jahren setzen will. weiter
  • 1
  • 220 Leser

Täglich zehn Minuten

Infotainment im Gmünder Stadtgarten: Dr. Michael Spitzbart und Bidla Buh
Michael Spitzbart greift sich ans Kinn, neigt den Kopf zur Seite und schließt die Augen. Seine (lauten) Gedanken wandern am Gardasee entlang. Ein kleines Hotel. Neben ihm Jürgen Prochnow und George Clooney. „Das sind meine Magic Moments - ich bin im Geiste dort. Täglich. In der Mittagspause. Für zehn Minuten.“ weiter

„Afrikas Magie des Dschungels“ in der Lorcher Straße

Morgen ist Premiere: In der Lorcher Straße ist auf dem Mercedes-Gelände ein Zirkus mit dem Programm „Afrikas Magie des Dschungels“ zu Gast. Die Elefanten Tonga (links) und Tana haben am Mittwoch nach Anweisungen ihres „Chefs“ Richard Weißheit noch fleißig beim Aufbau des Zeltes mitgeholfen. Vorstellungen sind am Freitag, Samstag weiter
  • 164 Leser

Abschied und Neuanfang

Hospiz denkt zurück und startet neuen Kurs
Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft Hospiz in Schwäbisch Gmünd beging gleich zwei Ereignisse. Wie jedes Jahr wurde den Verstorbenen, die durch Hospiz in diesem Jahr begleitet wurden, zusammen mit den Angehörigen, gedacht. Begonnen wurde ein neuer Ausbildungskurs. weiter
  • 144 Leser

Gmünd von oben und unten

AGV 1962 besichtigt Baustelle und Johannisturm
Schwäbisch Gmünd. Gerhard Bucher vom AGV 1962 hat zur Tunnelführung an der B 29-Baustelle und zur Besichtigung der Johanniskirche mit anschließender Besteigung des Johannisturmes eingeladen. Erfreulicherweise sind sehr viele Mitglieder mit ihren Familien gekommen, so dass eine große Gruppe interessiert den Beschreibungen des Bauleiters lauschte und weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElise Schäfer, Katharinenstraße 34, zum 103. Geburtstag.Johann Zinz, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 90. Geburtstag.Franziska Henle, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 84. Geburtstag.Maria Wagner, Falkenbergstraße 8, zum 78. Geburtstag.Sofia Glatz, Kappelgasse 5, zum 77. Geburtstag.Maria Rakoschi, Schindelackerweg 65, zum 76. Geburtstag.Nina weiter

Lions-Club spendet 1000 Euro fürs Museum

Der Lions-Club Limes-Ostalb hat dem Gmünder Museum eine Spende in Höhe von 1000 Euro übergeben. Dieser Betrag kam zustande durch die Finissage der Daimler-Ausstellung, an der der Lions-Club unter dem Titel „Kunst im Dialog“ mit Musik und Tanz mitgewirkt hat. Das Geld wird verwendet zur Restaurierung eines Reliefs der Hl. Sippe. Das Geld weiter
  • 122 Leser
Zur Person

Martin Latosinszky

Schwäbisch Gmünd. Neuer Konrektor an der Stauferschule in der Gmünder Weststadt, der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule, ist seit diesem Schuljahr Martin Latosinszky. Er unterrichtet in der Hauptschule die Fächer Deutsch und Sport und in der Grundschule BSS/Sport. Zuletzt war er als Lehrer an der Schillerschule in Heubach beschäftigt. Erfahrungen weiter
  • 206 Leser

Umbau auf der Zielgeraden

In der kommenden Woche eröffnet die Gaststätte im Mohren-Naze
Endspurt im Mohren-Naze: Gut ein Jahr dauern die Bauarbeiten in dem Komplex an der Ecke Marktplatz/Bocksgasse schon, in den nächsten Tagen sollen die Kernbereiche im Altbau, die Gaststätte und der Laden im Erdgeschoss fertiggestellt sein. weiter

Das Heubacher Kaufbad

Pläne für ein Gebäude mit Lehrschwimmbecken und Lebensmittelmarkt an der Adlerstraße in Heubach
Wie Heubach trotz klammer Kasse zu einem Hallenbad kommt, ist Thema der nächsten Sitzung im Heubacher Gemeinderat. Die Idee: Ein kleines Bad soll zusammen mit einem Lebensmittelmarkt gebaut werden. Ein Kaufbad sozusagen. weiter
  • 212 Leser

Richtfest an neuer Ultrafiltrationsanlage

Richtfest an einem verborgenen Heubacher Großprojekt: Am Hochbehälter Ried wird derzeit eine Ultrafiltrationsanlage gebaut, damit das Trinkwasser aus den Hochbehältern Fleschen, Jägerhaus und Ried auch künftig die strenger gewordenen Grenzwerte einhält. Dazu wird das Wasser aus den drei Hochbehältern zentral zusammengeführt und gefiltert. Anschließend weiter

18-Jähriger alkoholisiert und viel zu schnell

Stark alkoholisiert und viel zu schnell war nach Angaben der Polizei ein 18-Jähriger am Mittwochmorgen gegen 1 Uhr mit seinem Fahrzeug in Spraitbach unterwegs. Der Fahranfänger befuhr die Eugen-Hahn-Straße und wollte von dort nach rechts in die Lindenstraße abbiegen. Im Ausgang einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam so weiter
  • 2
  • 233 Leser

Wißlenger Hofstatt wird erweitert

Beim Prinzessinen-Casting kann sich Martina Scheel durchsetzen – Sie ist Nachfolgerin von Sarah I.
Mit einem regelrechten Casting wurde in Wißgoldingen die vakante Stelle der Faschingsprinzessin neu besetzt. Zur Nachfolgerin von Sarah I. wurde Martina Scheel erkoren. weiter
  • 172 Leser
Zur Person

Wolfgang Göser

Waldstetten. 40 Jahre im öffentlichen Dienst konnte Rektor Wolfgang Göser von der Bergschule Waldstetten begehen. Wolfgang Göser ist seit Dezember 1985, also seit fast genau 24 Jahren, Rektor der Bergschule. Zuvor war er nach dem Studium Lehrer an der Grundschule WinzingenBei einer kleinen Feierstunde anlässlich des Dienstjubiläums dankte Schulrätin weiter

Zimmermann 50 Jahre aktiv

Familienabend des Sport- und Gesangvereins Oberböbingen
Der Sport- u. Gesangverein Oberböbingen hatte zum Familienabend geladen. Nach der Begrüßung durch Vorstand Frieder Krauß wurde eine Bildershow über das vergangene Vereinsjahr gezeigt. weiter

Im Venedig des Nordens Spuren hinterlassen

Kammerorchester Rosenstein in Brüssel – Konzert in der Landesvertretung Baden-Württembergs
48 Musiker und Freunde des Kammerorchesters Rosenstein in Heubach erlebnisreiche Tage in Brüssel. Das Reiseprogramm bot eine gelungene Mischung aus Kultur, Freizeit und Geselligkeit. weiter
  • 115 Leser

Für Frieden an der Schule

Am Lorcher Gymnasium Friedrich sind 20 Schülermentoren als Streitschlichter ausgebildet
20 Schülermentoren helfen am Lorcher Gymnasium Friedrich II., Probleme zu lösen. Sie wurden bereits im vergangenen Schuljahr ausgebildet. Jetzt geht die Ausbildung weiter und wird um einige Themenschwerpunkte ergänzt. weiter
  • 139 Leser

Zugverbindung nach Stuttgart zeitweise gesperrt

Stuttgart / Aalen. Die Zugverbindung von Aalen nach Stuttgart war heute früh von etwa 8 bis 9.30 Uhr  gesperrt. Vermutlich wegen eines Suizids fielen nach Angaben der Stuttgarter Polizei und der Deutschen Bahn die Züge zwischen Bad Canstatt und Waiblingen aus. Die Bahn richtete einen Pendelverkehr zwischen Waiblingen und Fellbach ein,

weiter
  • 3551 Leser
Stimmen II
Reimender Bürgermeister I:Michael Rembold aus Waldstetten:Die Ausstellung ist toll, die Ausstellung ist gut. Sie macht für die nächsten Jahre Mut.Reimender Bürgermeister II:Ottmar Schweizer aus Mögglingen über „seine Tagespost am Morgen“: Und steckt der Kurier vielleicht im Stau, was red ich blos mit meiner Frau?Ähnlich Bürgermeister Peter weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Die Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Gmünd hat ein Qualitätsmanagementsystem in ihren Arbeitsbetrieben (samt Außenstellen Ellwangen, Kapfenburg und Heidenheim) eingeführt. Stolz nahm das Vollzugliche Arbeitswesen (VAW) jetzt das Zertifikat der DEKRA entgegen, das dem Landesbetrieb bescheinigt, dass dieses Qualitätsmanagement der Norm DIN EN ISO 9001:2008 weiter
  • 221 Leser

Lagerhalle für den Bauhof

Ruppertshofen. Um den Bau einer Lagerhalle für den Bauhof in Ruppertshofen geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderats Ruppertshofen am Donnerstag, 19. November, ab 20 Uhr im Rathaus. Zudem wird der Kulturausschuss gebildet und das Gremium diskutiert über Friedhofsangelegenheiten. weiter
  • 3117 Leser
Kurz und Bündig
Großdeinbach Der Ortschaftsrat Großdeinbach tagt am Donnerstag, 19. November, ab 19.30 Uhr im Bezirksamt. Nach einer Bürgerfragestunde geht es um folgende Themen: Abrundungssatzungen für die Teilorte; Vorstellung des Krankenpflegevereins ; Mittel für Ortsverschönerung und bürgerschaftliche Aktionen an die Rhythmische Sportgymnastikgruppe des TSV Großdeinbach weiter
  • 106 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert Am Sonntag, 22. November, findet um 17 Uhr in der Katholischen Kirche Christus König, Großdeinbach, ein Benefizkonzert zu Gunsten der Kirchturmsanierung statt. Zu den Mitwirkenden zählen auch Brigitte Schopp, Orgel, Sabrina Klamt, Querflöte und Brigitte Schopp, Orgel. Der Chor capella nova 2000 unter der Leitung von Gundhild Tost singt weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Kienzle liest Der frühere profilierte Fernsehjournalist Ulrich Kienzle liest am Donnerstag, 19. November, ab 20 Uhr in der Gmünder Theaterwerkstatt aus seinem Buch „Wo kommsch denn Du alds Arschloch her?“ Auf Einladung der Buchhandlung Schmidt zeichnet Kienzle den Werdegang des Schwaben nach, vom trinkfreudig-fröhlichen Zeitgenossen im Mittelalter weiter
  • 122 Leser

Claas jetzt in der Güdel Group AG

Nördlingen. Claas Automation, ein Tochterunternehmen der Claas Fertigungstechnik mit Sitz im westfälischen Beelen, ist in neuen Händen. Die Schweizer Güdel Group aus Langenthal (Region Bern) übernimmt rückwirkend zum 1. Oktober das Hightechunternehmen in Nördlingen mit 50 Mitarbeitern. Güdel ist ein führender Hersteller von Fertigungsanlagen und Systemen weiter
  • 2
  • 280 Leser

Huthmacher auf dem Kirchberg

SAV Waldstetten
Nicht nur in der SWR-Reihe „Mundart“ gastiert Dieter Huthmacher derzeit allenthalben im Lande. Er kommt auch am Freitag, 20. November, um 20 Uhr auf den Waldstetter Kirchberg zur Waldstetter des Albvereinsortsgruppe. weiter

Thomas Titze führt den AGV 1978

Schwäbisch Gmünd. Bei der ersten Hauptversammlung des Gmünder Altersgenossenvereins (AGV) 1978 im Gasthaus „Römerkastell“ berichtete der Vorstand über die Aktivitäten des Vereins. Er ließ die vergangenen Monate Revue passieren: Wandertag mit Grillen auf dem Rosenstein, Wandertag in Gschwend, Tunnelbesichtigung in Schwäbisch Gmünd und Besuch weiter

Eltern gründen Gesamtbeirat für Gmünd

Am Freitag Treffen geplant
Interessierte Eltern von Kindern im Kinderkrippen- bzw. Kindergartenalter treffen sich am Freitag, 20. November, um 17 Uhr treffen in den Räumen der Kinderinsel am Rehnenhof im Rahmen einer Gesamtelternkonferenz. Dabei geht es um die geplante Gründung eines Gesamtelternbeirats für Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 115 Leser

Stuttgart fehlen weitere Millionen

Bürgermeister Föll warnt
Die Stadt Stuttgart muss weitere Steueausfälle in Millionenhöhe Euro verkraften. Das sagte Finanzbürgermeister Michael Föll. weiter

Konzert für Amok-Opfer

Winnenden. Regierungspräsidium, Landespolizeidirektion und Stadt Winnenden veranstalten ein Gedenkkonzert mit dem Polizeimusikkorps Baden-Württemberg für die Opfer der Amoktat vom 11. März in Winnenden und Wendlingen. Das Konzert findet am Mittwoch, 18. November, um 20 Uhr in der Hermann-Schwab-Halle in Winnenden statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden weiter
  • 294 Leser
Kurz und Bündig
Adventsbasar Beim Adventsbasar im Kloster Lorch können Besucher schöne Dinge für die vorweihnachtliche Zeit kaufen. Der Basar ist am 21. und 22. November von 11 bis 17 Uhr. 13 und 15 Uhr gibt's Klosterführungen. weiter
  • 2219 Leser
Kurz und Bündig
Konzert „The Armed Man“ Der Liederkranz Welzheim führt am Samstag, 28. November, um 20 Uhr in der Justinus-Kerner-Halle in Welzheim die Messe „The Armed Man“ des Engländers Karl Jenkins auf. Unterstützt wird der Liederkranz, der damit 180. Geburtstag feiert, vom Projektchor Steinenberg und Musikern des Musikvereins und der Musikschule weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Skifreizeit Die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf bietet 2009 ihre Familien-Skifreizeit in Südtirol an. Die Reise führt nach Vals. Termin: 13. bis 20. Februar. Erwachsene zahlen 435 Euro. Im Preis dabei: Halbpension, Sechs-Tages-Skipass, betreutes Skifahren für Kinder, Morgenandacht, Beisammensein. Die Fahrt mit dem Reisebus kostet zusätzlich 50 weiter
  • 148 Leser
Kurz und Bündig
Kniggekurs für Berufsstarter Gudrun Weichselgartner-Nopper gibt am Samstag 28. November, von 11 bis 15 Uhr einen Knigge-Kurs für Berufsstarter im Romantikhotel Schassberger Ebnisee. Es gibt ein gemeinsames Lehr-Essen, im Anschluss wird das gewonnene Wissen durch Rollenspiele vertieft und in der Gruppe diskutiert. Die Teilnehmer lernen unter anderem, weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Treffen Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga trifft sich am Donnerstag, 19. November, um 18 Uhr bei der IKK Schwäbisch Gmünd, Leutzestraße 53. weiter
  • 2010 Leser
Kurz und Bündig
Info-Stand Der Verein P.A.T.E., Tagesmüttervermittlung, ist am Samstag, 21. November, von 10 bis 13 Uhr mit einem Info-Stand auf der Spielzeugbörse des Kinderschutzbundes in der Schwerzerhalle vertreten. Geboten werden Informationen zur Kinder-Tagespflege und der Tätigkeit als Tagesmutter sowie zu der neuen Kindertagespflegestelle „Haus Sonnenschein“. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Mundartnachmittag Die Heimatgruppe Isergebirge bietet am Samstag, 21. November, um 15 Uhr einen Mundartnachmittag im Hotel Pelikan an. Einlass ist bereits ab 14 Uhr. Ernst Kittel wird Gedichte in der Gablonzer Mundart vortragen. Unkostenbeitrag: fünf Euro. weiter
  • 2434 Leser

Gottesdienst mit anderen Tönen

Schwäbisch Gmünd. Zum ersten Mal wird heute in der evangelischen Kirche in Großdeinbach um 19 Uhr der Buß- und Bettag mit einem „Abendgottesdienst mit anderen Tönen“ gefeiert. Es spielt eine Band rund um Pianist Andreas Weiß (Wetzgau). Auch die Konfirmanden wirken mit. Thema ist „Fairer Handel“, dass hart arbeitende Bauern einen weiter
  • 148 Leser

Der Einkommensarmut entgegenwirken

Die Linke-Stadträte über aktuelle Situation am Beispiel des Tafelladens
Die Zahl der Menschen, die zusätzlich zu ihrer Arbeit noch finanzielle Unterstützung beziehen müssen, um den Lebensunterhalt zu bestreiten, nimmt beängstigend zu. Dies erklärte Landrat Klaus Pavel auf dem VdK-Aktionstag in Schwäbisch Gmünd. Die Stadträte der Partei Die Linke, Peter Müller und Sebastian Fritz, sehen darin eine gefährliche Tendenz. weiter
  • 225 Leser

Förderschule Leinzell bleibt

Keine Veränderungen bis 2011 - derzeit acht Schüler gemeldet
Der Leinzeller Gemeinderat befasste sich gestern mit dem Situationsbericht über die Förderschule Leinzell. Dazu konnte Bürgermeister Ralph Leischner auch den Schulamtsdirektor Hans-Jörg Polzer und Dr. Elisabeth Thierer, die derzeitige kommissarische Rektorin der Förderschule Leinzell begrüßen. weiter
  • 5

Nachschub setzt Grenzen

Ärzteschaft diskutiert über Schweinegrippe und Notfalldienste
Die gute Kooperation zwischen den vier in Gmünd ansässigen Gastroenterologen und den Hausärzten, die ärztlichen Notfalldienste auf dem Land sowie die Schweinegrippe und deren Impfung waren Thema beim Treffen des Arbeitskreises Hausärzte der Region Schwäbisch Gmünd. weiter
Kurz und Bündig
Advendsausstellung der Bastelgruppe Die Bastelgruppe der kathoischen Kirchengemeinde Böbingen veranstaltet am Samstag, 21. November, von 9 bis 18 Uhr im Colomansaal eine Adventsaustellung. Der Colomansaal ist im Unterraum der Kirche. Wie immer wird für die Gäste Kaffee und Gebäck sowie Kinderpunsch und Glühwein angeboten. Der Erlös wir wie jedes Jahr weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Konzert ausverkauft Das Konzert mit dem Duo „Ernst und Heinrich“ am Samstag, 21. November, im evangelischen Gemeindehaus in Heubach ist ausverkauft. Dies teilt der Veranstalter, der 1. Bouleclub Happy Metal Heubach mit. weiter
  • 658 Leser
Kurz und Bündig
Hütte geöffnet Die Hütte der Heubacher Albvereinsortsgruppe hat am Samstag, 21. November, von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag, 22. November, ab 10 Uhr geöffnet. Die Hütte liegt auf dem Glasenberg am Rosenstein unweit des Fernsehturmes. Dies teilt die Heubacher Albvereinsortsgruppe mit. weiter
  • 2478 Leser

Antretter in Klinik

Schwäbisch Gmünd. Nicht zuletzt aufgrund überdurchschnittlich starker terminlicher Belastungen in den letzten Wochen hat sich die gesundheitliche Situation beim früheren Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneten und heutigen Bundesvorsitzenden der Lebenshilfe in Deutschland, Robert Antretter, so zugespitzt, dass ein sofortiger Klinikaufenthalt mit eingreifenden weiter
  • 143 Leser

Mauern überwinden

Schwäbisch Gmünd. „Mauern überwinden“ ist das Thema der diesjährigen Friedensdekade. Es wird auch den ökumenischen Bußtagsgottesdienst am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen prägen. Der Gottesdienst wird von Dekan Immanuel Nau und von Münsterpfarrer Robert Kloker geleitet. Der Ratsvorsitzende der südindischen Kirche, weiter
  • 165 Leser
Stimmen I
Klaus Peter Betz: „Das ist eine schöne Zeitreise mit wunderbaren Foto-Impressionen. Da kriegt man richtig mit, wie die Stadt gewachsen ist und sich entwickelt hat in 50 Jahren,Dieter Gerstlauer: „Inspirierend und frisch“ sei die Ausstellung. „Da schaue ich mit der Familie nochmal vorbei und bringe viel Zeit mit. Man spürt, wie weiter

Die Idee war gut

Im Grunde war’s eine überaus lobenswerte Idee: Als sich anzudeuten begann, dass der Abend in der Stadt feucht-fröhlich werden würde, nahm der junge Gmünder sein Auto und fuhr es flugs ein paar Kilometer in seine nahe gelegene Heimatgemeinde, woher er schnell wieder zur Kneipe seines Vertrauens eilte. Dort passierte dem Vernehmen nach das, was weiter
  • 5
  • 119 Leser

Leinenzwang für Hunde?

Täferrot. Über den Antrag von Jägern auf Leinenzwang für Hunde im gesamten Gemeindegebiet diskutieren die Täferroter Gemeinderäte in ihrer Sitzung am heutigen Mittwoch um 19.30 Uhr im Bürgersaal im Rathaus. Zudem geht es um die geplante Errichtung einer Kfz-Werkstatt in Tierhaupten, um weitere Bausachen und um die Haushaltssituation in den kommenden weiter
  • 224 Leser
Kurz und Bündig
Erkrankungen der Gebärmutter Der „Studienkreis Durlangen für Neue Medizin“ lädt am Montag, 23. November, ab 19.30 Uhr zum Powerpoint-Vortrag „Die Erkrankungen der Gebärmutter“ im Gasthaus Krone. weiter
  • 2267 Leser

Sportlerball mit „Sexy Five“

Ehrungen und Konzert 21. November in Iggingen
Die Gemeinde Iggingen und der VfL Iggingen veranstalten am Samstag, 21. November, ab 19.30 Uhr den ersten Igginger Sportlerball mit Sportlerehrungen. weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Bucherflohmarkt Zum Bucherflohmarkt sind Interessierte am Donnerstag, 19. November, im Foyer der Zehntscheuer in Abtsgmünd willkommen. Von 10 bis 18 Uhr gibt es Romane, Kinder-, Jugend- und Sachbücher zu Niedrigpreisen. weiter
  • 3347 Leser
Kurz und Bündig
Filmabend Der Igginger Hobbyfilmer Otto Rössle zeigt am Montag, 23. November, im Sitzungssaal im Rathaus in Iggingen auf Einladung der Volkshochschule und der Gemeinde Iggingen ab 20 Uhr „Historische Fime über Iggingen – Teil I“. Er hat in den vergangenen Jahren das Gemeindeleben gefilmt und alte Filme digital aufbereitet. Es sind weiter
  • 114 Leser

Alle gleichgestellt

Gespräch über Behindertenrechtskonvention
Die aktuellen Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen war Thema einer Veranstaltung der Beratungsstelle Ambulanter Dienste (BAD) der Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 112 Leser

„Comedia Vocale“ in Abtsgmünd

Abtsgmünd. Zugunsten der Förderstiftung selbst.bestimmt.leben zeigt die Gesangsgruppe „Comedia Vocale“ aus Adelmannsfelden ihr neues Programm am Samstag, 21. November, ab 20 Uhr in der Abtsgmünder Kochertal-Metropole. „Comedia Vocale“ präsentieren Evergreens der Comedian Harmonists sowie Stücke von den Prinzen, Bläck Fööss und weiter
  • 5
  • 141 Leser

Regionalsport (20)

„Die Übermannschaft“

Fußball, Regionalliga: 1. FC Nürnberg II will sich mit dem VfR Aalen nicht vergleichen
Der Respekt ist groß. Und Trainer René Müller vom Regionalliga-Dritten 1. FC Nürnberg II hat eine klare Meinung zum kommenden Gegner: „Der VfR Aalen ist die Übermannschaft der Liga, der mit allen Mitteln versuchen wird, aufzusteigen.“ Anpfiff am Freitagabend in der Scholz-Arena: 19 Uhr. weiter
  • 5
  • 2308 Leser

Freikarten und Fanbusplätze

Fußball, Oberliga
Fünf Schulen haben sich bisher rückgemeldet auf die Freikartenaktion des FC Normannia. „Es dürften ruhig noch ein paar mehr sein“, sagt FCN-Pressesprecher Claus-Jörg Krischke. Außerdem sind auch noch freie Plätze für den Fanbus nach Kirchheim zu haben. weiter

SV Gmünd verbessert sich

Schwimmen, Württembergische Jugend-Mannschaftsmeisterschaften in Stuttgart-Feuerbach
Jeweils einen Platz gut machte der Nachwuchs des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd bei den Württembergischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften gegenüber den Ergebnissen der Bezirksentscheide vor vor zwei Wochen. weiter

Enttäuschende SVF-Niederlage

Volleyball, B-Klasse, Damen
Der SV Frickenhofen musste sich bei der VSG Kernen II in fünf Sätzen geschlagen geben. Den entscheidenden Tiebreak verloren die Gäste mit 15:17-Punkten. weiter

Vorsprung größer

Schießen, Kreisliga Luftgewehr
Nach dem hohen 1367:1210-Auswärtssieg gegen den SV Leinzell III vergrößerte der SV Göggingen X seinen Vorsprung in der Kreisliga B-Luftgewehr. Auf dem zweiten Platz folgt die SG Hussenhofen III, die sich gegen den SV Metlangen-Reitprechts IV klar mit 1346:1200 durchsetzte. Mit Abstand folgt der SV Metlangen-Reitprechts V auf Platz drei. Hst weiter
  • 2813 Leser

TSB-D-Jugend Staffelmeister

Die D-Jugend-Fußballer des TSB Gmünd sind Meister der Quali-Staffel 1. In neun Spielen kamen sie auf acht Siege, ein Remis und ein Torverhältnis von 85:28. Das Team (v.l.): hinten: Andreas Krämer, Lorenz Böttinger, Belmin Vukalic, Valentin Schwarz, Waldemar Tomberg, Tom Weller und Trainer Adem Shahini; vorne: Lars Weiss, Robin Deckenbach, Enes Yazan, weiter
  • 232 Leser

An die Tür klopfen

Fußball, Landesliga: Über den Titel offen reden wollen die SFD-Verantwortlichen nicht
Bei den Sportfreunden Dorfmerkingen läuft es rund wie lange nicht mehr. Kurz vor Ende der Landesligavorrunde rangieren die SFD aussichtsreich auf Position drei mit nur zwei Zählern Rückstand zu Tabellenführer Heidenheim. Das Wort „Meisterschaft“ wollen die Verantwortlichen aber noch nicht so recht in den Mund nehmen. weiter
  • 513 Leser

„Mehr erhofft“

Interview: Trampolin-Bundestrainer Michael Kuhn zur WM
Eine Finalplatzierung gab’s für die deutschen Trampolinturner bei den Weltmeisterschaften in St. Petersburg. Etwas mehr erhofft hatte man sich im deutschen Lager. Vor allem gegen China war aber kein Kraut gewachsen. Im Interview spricht Bundestrainer Michael Kuhn aus Mögglingen über die WM, Chinesen und das Abschneiden des Gmünders Karsten Kuritz. weiter

SGB entthront Tabellenführer

Tischtennis, Landesliga, Damen: Überzeugender 8:2-Erfolg gegen den TB Beinstein II
Obwohl die SG Bettringen auf ihre Nummer eins, Diane Knödler, verzichten musste, stürmte sie durch einen 8:2-Heimsieg über den TB Beinstein II an die Tabellenspitze. weiter

Gmünder Nachwuchs erfolgreich

Schwimmen: SVG bei Carl-Hermann-Gaiser-Gedächtnisschwimmfest des SV Göppingen 04
Mit einem Nachwuchsteam beteiligte sich der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd am traditionellen „Carl-Hermann-Gaiser-Gedächtnisschwimmfest“ des SVG-Göppingen 04. Auf der 25m-Bahn der „Barbarossa-Therme“ gab es für die Gmünder neben elf ersten noch acht zweite und ein Dutzend dritte Plätze. weiter

Karten fürs German Masters

Reiten, Verlosung
Fünfmal zwei Leser dürfen am Freitag zum Reitevent „German Masters“ nach Stuttgart. Die SCHWÄBISCHE POST und GMÜNDER TAGESPOST verlosen hierfür Karten. Einfach anrufen und gewinnen. weiter

Unerwarteter Sieg

Judo, Württembergische Meisterschaften
Das JZ Heubach beteiligte sich zum ersten Mal bei den Württembergischen Meisterschaften im Judo für Behinderte. Patricia Edelmann wurde Württembergische Meisterin. weiter

Keine Mannschaft mehr unbesiegt

Schießen, Kreisoberliga 3 Luftgewehr: Waldhausen I auf Platz eins
Als letzte der unbesiegten Mannschaften hat es im dritten Wettkampf den SV Waldstetten V erwischt. Die Waldstetter verloren beim neuen Tabellenführer SGi Waldhausen I deutlich mit 1:4 und rutschten auf den fünften Tabellenplatz ab. Neuer Tabellenzweiter ist der SV Herlikofen, der sich mit 3:2 beim SV Göggingen VI durchsetzte. Der SV Göggingen VII hatte weiter
  • 152 Leser

SV Straßdorf I weiter auf Spitzenplatz

Schießen, Kreisoberliga 2 Luftgewehr: Erster Sieg für Brainkofen
Der SV Straßdorf I hat auch nach dem dritten Wettkampf seine Tabellenführung souverän verteidigt. Mit 4:1 schlug er den Tabellenvorletzten aus Leinzell recht deutlich. Ebenfalls noch ohne Niederlage ist der SV Brend II, der allerdings gegen den vor diesem dritten Wettkampf noch unbesiegten SV Mögglingen I nur knapp mit 3:2 gewann. Der SV Lindach I besiegte weiter

Zwei ungeschlagene Teams an der Tabellenspitze

Schießen, Kreisoberliga 1 Luftgewehr: SGi Lorch I verliert auch am dritten Wettkampftag deutlich
Der SV Göggingen IV und die SK Wißgoldingen I haben auch nach dem dritten Wettkampf noch eine weiße Weste.Der SV Göggingen IV hatte keine großen Schwierigkeiten, sich beim SV Durlangen II mit 5:0 durchzusetzen. Dagegen musste die SK Wißgoldingen I mächtig kämpfen, um gegen den SV Waldstetten III mit 3:2 die Oberhand zu behalten. Auf Wißgoldinger Seite weiter
  • 114 Leser

SV Straßdorf I immer stärker

Luftpistole, Kreisoberliga
Mit einem 4:1 Sieg gegen die SGi Waldhausen hat der SV Staßdorf I jetzt den zweiten Tabellenplatz erreicht. Der Tabellenführer SK Oberböbingen I gewann knapp mit 3:2 gegen den Tabellenletzten. weiter

Überregional (90)

' Mann, warum hast du dich gestellt?'

Riesige Fangemeinde des französischen Millionenräubers ist zutiefst enttäuscht
Sang- und klanglos hat sich der meistgesuchte Kriminelle Frankreichs in Monaco der Polizei gestellt. Die Fangemeinde des Millionenräubers ist enttäuscht. weiter
  • 3
  • 322 Leser

'Ich bleibe eben der Friedensengel'

Die Schlagersängerin Nicole ist auf Konzerttournee durch Kirchen
Als 16-Jährige hatte sie 1981 mit 'Flieg nicht so hoch, mein kleiner Freund' ihren ersten Hit, ein Jahr später gewann sie den Eurovision Song Contest. Nicole singt noch immer - jetzt gibt sie Kirchenkonzerte. weiter
  • 345 Leser

'Robert will, dass wir weiterspielen'

Hannover. Der bisherige Ersatztorhüter Florian Fromlowitz vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96, will seinen Einsatz im Punktspiel am kommenden Samstag auf Schalke seinem verstorbenen Kollegen Robert Enke widmen. 'Robert will auf jeden Fall, dass wir weiterspielen. Das werden wir für ihn tun, das werde ich für ihn tun', meinte Fromlowitz. Robert Enke weiter
  • 326 Leser

123,65 Millionen Euro

Die Übernahme des Brawn-Teams durch Mercedes und Daimler-Großaktionär Aabar (Abu Dhabi) kostet die beiden laut Aabar-Chef Scheich Khadem Abdulla Al-Qubaisirund 123,65 Millionen Euro. 45,1 Prozent der Anteile übernimmt Mercedes, 30 Prozent Aabar. weiter
  • 381 Leser

Alno macht wieder Gewinn

Küchenmöbel-Hersteller mit Konzernumbau erfolgreich
Der von der Immobilienkrise hart getroffene Küchenmöbelhersteller Alno schreibt vor Zinsen und Steuern (Ebit) wieder schwarze Zahlen. Das Ebit betrug von Juli bis September 200 000 EUR nach einem Minus von 2,3 Mio. EUR im Vorjahresquartal. Zum Nettoergebnis machte das Unternehmen keine Angaben. Der Umsatz stieg um 3,2 Prozent auf 121,6 Mio. EUR. Durch weiter
  • 441 Leser

Anleger nehmen ihre Gewinne mit

Die deutschen Aktienmärkte gaben gestern leicht nach. Zwar hatten überraschend stark gestiegene Oktober-Einzelhandelsumsätze sowie positive Aussagen von US-Notenbankchef Ben Bernanke zur Erholung der heimischen Wirtschaft die Indizes an der Wall Street am Vortag auf neue Jahreshochs getrieben, die Anleger nahmen jedoch lieber ihre Gewinne mit. Allein weiter
  • 502 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Oman - Brasilien0:2 (0:1) Slowakei - Chile 1:2 (1:1) Belgien - Katar 2:0 (1:0) Südafrika - Jamaika 0:0 U-21-EM-QUALIFIKATION, Gruppe 5 San Marino - Deutschland 0:11 (0:5) Deutschland: Sippel (1. FC Kaiserslautern) - Schwaab (Leverkusen), Hummels (Bor. Dortmund), Badstuber (FC Bayern), ab 46. S. Langkamp (Karlsruher SC), Bastians weiter
  • 325 Leser

Aus für Verkäufer von Klingeltönen

Wegen Missbrauchs beim Verkauf von Handy-Klingeltönen sind nach Angaben der EU-Kommission mehr als 200 Internet-Plattformen korrigiert oder geschlossen worden. Von den 301 Websites, die bei einer EU-weiten Untersuchung im Juni 2008 als rechtswidrig eingestuft wurden, seien 159 korrigiert und 54 abgeschaltet worden, teilte EU-Verbraucherschutzkommissarin weiter
  • 418 Leser

Banken planen Karten-Tausch

Den deutschen Banken steht eine umfangreiche Austauschaktion von Kreditkarten bevor: Nach Angaben des Zentralen Kreditausschusses (ZKA) müssen viele Spanien-Urlauber, die ihre Master- oder Visa-Card in den vergangenen Monaten am Ferienort eingesetzt haben, mit Post von ihrer Bank oder Sparkasse rechnen. Um einen Datenmissbrauch auszuschließen, würden weiter
  • 383 Leser

Bei Lufthansa wird es enger

Reaktion auf Billig-Airlines: Mehr Sitze, günstige Preise, Essen auf Prüfstand
Die Lufthansa will mit Kampfpreisen der Billig-Konkurrenz Kunden abjagen und Marktanteile zurückerobern. In Flugzeugen soll es mehr Sitze geben. Außerdem sollen Küchen und Garderoben weichen. weiter
  • 536 Leser

BKA verhaftet Milizen-Anführer

Massaker im Kongo von Deutschland aus gelenkt
Beamte des Bundeskriminalamts (BKA) haben gestern in Karlsruhe und Nürtingen zwei mutmaßliche Anführer der Hutu-Milizen im Kongo verhaftet. Laut der Bundesanwaltschaft in Karlsruhe, handelt es sich um den Präsidenten der terroristischen Milizen-Organisation FDLR, Ignace M. und dessen Stellvertreter, Straton M. Der 46-jährige Ruander Ignace M. soll der weiter
  • 333 Leser

CD-TIPP: Schmutziger Paganini

Das Capriccio Nr. 24 von Niccolò Paganini kennt jeder Konzertbesucher: als reißerische Zugabe. Aber alle diese 24 Capricen sind geigerischer Zirkus, Virtuosenfutter. Wer sie spielt, will seine Kunstfertigkeit beweisen, in aller Perfektion. Weshalb diese neue Aufnahme der '24 Capricci per violino solo, op. 1' mit Thomas Zehetmair zunächst sehr befremdet weiter
  • 303 Leser

CDU und FDP einig über Entlastung

Ein Stufentarif soll kommen - Schuldenabbau ab 2011
Union und FDP halten an ihren Steuersenkungsplänen fest. Nach Beratungen des Bundeskabinetts im brandenburgischen Schloss Meseberg sagten Finanzminister Wolfgang Schäuble(CDU) und Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP), es sei Konsens, dass die für 2010 und 2011 geplanten Steuerentlastungen richtig seien, aber dass auch 2011 mit dem Schuldabbau begonnen weiter
  • 344 Leser

CSU zwischen Reform und Status quo

Obwohl sich Horst Seehofer kritikfähig zeigte, gab es auf der CSU-Vorstandssitzung nur am Rande negative Töne. Am Wahldebakel sei der Wähler schuld. weiter
  • 336 Leser

Das extremste Erlebnis einer jungen Mutter

Landgericht Freiburg verurteilt Kindesentführer zu langen Haftstrafen
Zwei Brüder, die ein kleines Mädchen aus Sexau (Kreis Emmendingen) entführt und 15 Millionen Euro Lösegeld gefordert haben, müssen für acht und neun Jahre ins Gefängnis. Das entschied das Landgericht Freiburg am Dienstag. Mit einer Pistole hatten sie eine junge Familie bedroht, Bargeld und Kreditkarten geraubt, das Ehepaar gefesselt und die 21 Monate weiter
  • 275 Leser

Das traurigste Länderspiel

Gegen die Elfenbeinküste rückt der Fußball wieder in den Mittelpunkt
Nach der Trauer um Robert Enke gilt ab heute alle Konzentration wieder dem Fußball. Die Elfenbeinküste wird der DFB-Auswahl alles abverlangen. weiter
  • 375 Leser

Der Kantor nimmt Abschied

Konflikt um Domsingknaben beendet - Bischof Fürst baut Leitung um
Seit März schon schwelte der Konflikt, jetzt endet mit dem Abgang des Domkantors die Krise der Domsingknaben in Rottenburg. Die geschassten Tenöre und Bässe wurden wieder aufgenommen. weiter
  • 303 Leser

Dirk Nowitzkis goldener Wurf in Milwaukee

Die Schlusssirene dröhnte bereits, die Zuschauer hielten den Atem an, und für Dirk Nowitzki stand die Zeit nach seinem entscheidenden Wurf scheinbar für einen Augenblick lang still. 'Als der Ball meine Hand verließ, dachte ich, er geht direkt rein. Als der Ball aber vom Korbrand noch einmal hochsprang, bevor er im Bogen ins Netz ging, sah es aus, als weiter
  • 375 Leser

Ein Staat als Drohkulisse

Palästinenser fordern EU und USA heraus - Ablehnung auf breiter Linie
Die Palästinenserführung ist frustriert: Friedensgespräche ohne Ziel und Zeitrahmen will sie nicht länger hinnehmen. Sie droht mit einem eigenen Staat. weiter
  • 331 Leser

Ein verhängnisvolles Glas Champagner

Serbiens Präsident Boris Tadic steht wegen eines Verstoßes gegen das Anti-Hooligan-Gesetzes am 1. Dezember vor Gericht. Er hatte in seiner Loge mit einem Glas Champagner auf die WM-Qualifikation der Fußball-Nationalmannschaft angestoßen. In Serbien ist es streng verboten in Stadion Alkohol zu verkaufen oder zu trinken. dpa weiter
  • 358 Leser

Ernst Jünger: Verwirrend vielschichtig, heiß umstritten

Ernst Jünger zählt zu den umstrittensten deutschen Schriftstellern der Moderne. Der frühere Bundespräsident Roman Herzog beschrieb den Autor als 'verwirrend vielschichtig, zugleich aber auch konsequent und unbeirrbar'. Jünger, Teilnehmer beider Weltkriege, war ein Gegner der Weimarer Republik, andererseits distanzierte er sich von Hitlers Nationalsozialismus. weiter
  • 282 Leser

Gericht entlastet Stadt Köln wegen Archiv-Einsturz

Die Stadt Köln hat im Zusammenhang mit dem Einsturz des Stadtarchivs im März dieses Jahres offenbar nicht gegen Sorgfaltspflichten verstoßen. Im ersten Prozess um das Unglück erklärte gestern die zuständige Zivilkammer am Kölner Landgericht, dass die Stadt auf Schäden am Archivgebäude sehr wohl reagiert habe. So habe die Verwaltung Fachleute mit der weiter
  • 304 Leser

Handwerk schöpft neue Hoffnung

Noch 10 000 Lehrstellen unbesetzt
Die Wirtschaftskrise trifft das Handwerk weniger hart als andere Branchen. Insbesondere in Baden-Württemberg nimmt die Zuversicht zu. weiter
  • 472 Leser

Hilfe für Wechsel der Krankenkasse

Seit Anfang des Jahres zahlen alle gesetzlich Krankenversicherten den gleichen Beitragssatz. Allerdings können ihre Kassen einen Zusatzbeitrag erheben, wenn die Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds nicht ausreichen. Einige Kassen haben dies auch angekündigt. Die Beitragserhöhungen können gesetzlich Versicherte für einen Wechsel nutzen. Hierbei will weiter
  • 417 Leser

In China nur vage Zusage zum Klima

US-Präsident Barack Obama hat bei seinem Besuch in Peking betont, beim Klimagipfel in Kopenhagen ein Abkommen mit 'sofortiger Wirkung' anzustreben. Einen Durchbruch beim Klimaschutz erzielten die beiden größten Klimasünder, China und die USA, allerdings nicht. In einer gemeinsamen Erklärung sprachen sie sich für ein 'rechtlich bindendes Abkommen' in weiter
  • 319 Leser

Innerparteilicher Scheinfrieden

Offener Fünfkampf um die Führungsspitze bei den Grünen
CDU und SPD müssen, die Grünen können am Wochenende einen neuen Landesvorstand wählen. Oder den alten behalten, schließlich hat er die Partei in den vergangenen beiden Jahren ganz erfolgreich geführt. weiter
  • 309 Leser

Jetzt schlägts 13: Glock zu Manor

Formel 1: Von Toyota zum Neuling - Kommt Schumi zu Mercedes?
Rennfahrer Timo Glock (Wersau) soll in der kommenden Saison den Formel-1-Neuling Manor GP auf Touren bringen. Der Hesse unterschrieb bei dem britischen Rennstall einen Zweijahresvertrag. weiter
  • 381 Leser

Jubiläum zwischen festlichen Farben und Schattenseiten

In der Stuttgarter Schleyerhalle beginnt heute das 25. internationale Reitturnier - Kutscher muss vor das FEI-Tribunal
Das Stuttgarter Reitturnier, das heute in der Schleyerhalle beginnt, hat Magnetwirkung auf internationale Stars wie auf die Besten aus dem Land. Zum 25. Mal wird es ausgetragen. Wieder mit großer Besetzung. weiter
  • 260 Leser

Katharina Fritsch und ihre begehbaren Bilder

Grüne Elefanten, gelbe Madonnen und eine apathisch vor sich hinstarrende Tischgesellschaft: Die Hamburger Deichtorhallen zeigen eine große Retrospektive der Künstlerin Katharina Fritsch. Die 53-Jährige vertritt mit ihren Werken eine markante, von Humor geprägte Position zur Welt des Alltags, der Mythen und des Konsums, wobei allgemeine Symbole und Reminiszenzen weiter
  • 308 Leser

KOMMENTAR · KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG: Dänemark ist das Vorbild

Von Dänemark trennen Deutschland bei der Korruptionsbekämpfung 'fast noch Welten'. Diese Einschätzung der Deutschland-Vorsitzenden der Antikorruptionsorganisation Transparency International, Sylvia Schenk, muss aufschrecken. Zwar sorgen Bestechungsskandale immer mal wieder für Schlagzeilen. Sie sind aber doch die große Ausnahme. Unsere nördlichen Nachbarn weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · US-PRÄSIDENT: Herbe Enttäuschung

Präsident Barack Obamas erster Besuch in Peking und das Treffen mit Staatschef Hu Jintao hätten bahnbrechend sein können. Obama wollte dem wichtigsten Wirtschaftspartner der USA vor Augen führen, welche grundlegende Wende sich in Washington seit der Bush-Ära vollzogen hat. Doch dazu kam es nicht. Besonders enttäuschend sind die unverbindlichen Aussagen weiter
  • 338 Leser

KOMMENTAR: Gefährliches Vorbild

Christoph Franz ist zumindest ehrlich. Der designierte Lufthansa-Chef gibt zu, dass er Billigflieger und ihre Rolle im Wettbewerb lange unterschätzt hat. Gerade in der schwersten Luftfahrtkrise seit Jahrzehnten hat sich deren Geschäftsmodell bewährt. Viele Manager wechseln von Lufthansa zu Billigfliegern und sorgen damit bei der Kranich-Airline im ohnehin weiter
  • 495 Leser

Kontaktpflege in Neu Delhi

Unternehmer aus Baden-Württemberg besuchen das aufstrebende Indien
Indien hat großes Potenzial. Das lockt auch Unternehmen aus dem Südwesten an. Ganz einfach ist es aber nicht an einem Standort, der Wirtschaftswunder- und Entwicklungsland zugleich ist. weiter
  • 575 Leser

Korrupt in der Krise

Transparency International kritisiert Bundesregierung
Die Wirtschaftskrise verleitet insbesondere deutsche Mittelständler dazu, sich mit Korruption Aufträge zu verschaffen. Die neue Bundesregierung hält sich auf diesem Gebiet zu sehr zurück, klagt Transparency. weiter
  • 269 Leser

Kraus schließt Abschied aus Lemgo nicht aus

Handball-Nationalmannschaftskapitän Michael Kraus macht seine Zukunft beim Bundesligisten TBV Lemgo vom Erreichen der Champions League abhängig. 'Mein Anspruch als Kapitän der Nationalmannschaft muss es sein, in der Champions League zu spielen. Das werde ich mir nicht nehmen lassen', sagte der 25-Jährige. Kraus hatte seinen Vertrag in Lemgo im August weiter
  • 293 Leser

Kunst-Crossover als Messekonzept

Kunst und Kunsthandwerk aus 2000 Jahren zeigen rund 90 Galerien aus dem In- und Ausland auf der Kölner Kunstmesse Cologne Fine Art & Antiques. Erstmals bereichern Spezialabteilungen für herausragende Design-Objekte sowie Fotografie in Original-Abzügen die Messe. Die Stücke vom Ausgrabungsobjekt über edles Mobiliar bis zur Pop-Art sowie außereuropäische weiter
  • 334 Leser

Ladestationen für Elektrofahrräder in Planung

In Baden-Württemberg gibt es 17 Radfernwege mit einer Gesamtlänge von etwa 4400 Kilometern. Laut einer Studie des Deutschen Tourismusverbands liegt die Zahl der fahrradtouristischen Tagesreisen im Südwesten bei 14,3 Millionen im Jahr. Damit liegt das Land hinter Nordrhein-Westfalen, Bayern und Niedersachsen. Generell nehme der Radtourismus im Land zu, weiter
  • 305 Leser

LBBW erwartet mildere Auflagen

EU denkt offenbar nicht an Verkauf
Die Landesbank Baden-Württemberg kommt offenbar bei der EU mit einem blauen Auge davon. Die Auflagen fallen milder aus als gedacht. weiter
  • 427 Leser

LEITARTIKEL · VERTREIBUNG: Reizfigur für Polen

Was hatte Erika Steinbach im Frühjahr nicht für Anerkennung auf sich gezogen. Als sie im Februar erklärte, den Sitz im Beirat der Stiftung 'Flucht, Vertreibung, Versöhnung' vakant zu lassen, glaubten viele, die in Polen umstrittene Präsidentin des Bundes der Vertriebenen habe ihre persönliche Ambitionen zu Gunsten der Sache, der Arbeit des Stiftungsprojektes, weiter
  • 313 Leser

Leute im Blick

Cindy Crawford Der Erpresser des Topmodels Cindy Crawford (43) hat sich der Polizei gestellt. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen. Wie die Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern mitteilte, war der 26 Jahre alte Deutsche am Montagabend in Begleitung von Angehörigen zur Polizei in Nürtingen gegangen und wurde bereits vernommen. Sollte es zu einem Prozess weiter
  • 391 Leser

Liberales Duell im Kreistag

Kuriose Konstellation: Um den Posten des Landrats im Rems-Murr-Kreis bewerben sich nur zwei Liberale. Der Kandidat der CDU sprang ab. weiter
  • 337 Leser

Luftbrücke in den Sudan für Fußballfans

Vor dem Länderspiel Algerien-Ägypten kochen die Gefühle hoch - 15 000 Polizisten im Einsatz
Fußball ist eigentlich nur ein Spiel um einen Ball. Bei der heutigen Partie Ägypten gegen Algerien geht es für die Fans um mehr - um Ehre, um die WM-Teilnahme. Schon im Vorfeld kam es zu brutalen Szenen. weiter
  • 311 Leser

Luftfahrtbranche ist weltweit enorm unter Druck

Die Finanzmarktkrise und die darauf folgende Rezession haben die Luftfahrtindustrie weltweit enorm unter Druck gesetzt. Der Internationale Luftfahrtverband Iata erwartet laut jüngster Schätzung für 2009 Verluste von rund 11 Milliarden Dollar bei den Fluggesellschaften weltweit. Allein für Europas Airlines sagt der Verband ein Minus von 3,8 Mrd. Dollar weiter
  • 461 Leser

Löw und Bierhoff haben keine Eile

Düsseldorf. Die Gespräche über Vertragsverlängerungen zwischen dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) und Bundestrainer Joachim Löw sowie Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff liegen weiter auf Eis. 'Es besteht keine Eile, denn grundsätzlich besteht ja von beiden Seiten die Bereitschaft zur Verlängerung. Wir wissen, dass unsere Arbeit vonseiten des DFB weiter
  • 310 Leser

Magath kauft ein Stück Stadion

Schalke-Trainer steigt offenbar bei Beteiligungs-GmbH ein
Felix Magath will seine Position als starker Mann bei Schalke 04 offenbar weiter festigen. Laut 'Bild' wird der Trainer und Manager des mit 136,5 Millionen Euro verschuldeten Klubs Anteile an der Stadion-Beteiligungsgesellschaft der WM-Arena erwerben. Demnach will Magath dem früheren Schalke-Manager Rudi Assauer Anteile für rund 600 000 Euro abkaufen. weiter
  • 324 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 67,80 4501-5500 l 58,52 1501-2000 l 64,50 5501-6500 l 58,30 2001-2500 l 61,54 6501-7500 l 58,31 2501-3500 l 60,12 7501-8500 l 57,55 3501-4500 l 59,20 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 46. Woche 09.-15.11.09: E-ges. 59,3 v.H. weiter
  • 475 Leser

Mit H1N1 durch den Alltag

Fragen und Antworten rund um die Schweinegrippe
Nachdem nun klar ist, dass der Schweinegrippe-Impfstoff nicht für alle reicht und es für eine Impfung in akuten Fällen ohnehin zu spät ist, stellen sich Fragen nach dem nüchternen Umgang mit der Krankheit. weiter
  • 353 Leser

Mobbing trifft oft Jüngere

Hohes Risiko für Kinder mit Migrationshintergrund
Unter Gewalt und Mobbing haben besonders die jüngeren Kinder in einer Schulklasse zu leiden. Sind diese noch dazu Jungen oder Kinder mit Migrationshintergrund, so ist das Risiko besonders hoch, von Klassenkameraden drangsaliert zu werden, hat eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim ergeben. Für die Analyse wurden weiter
  • 364 Leser

Modedesigner Wolfgang Joop wird heute 65

Beige Cordhose, hellblauer Kaschmirpulli und australische Stiefeletten. Wolfgang Joop zieht sich je nach Laune an, gerne experimentell. Seine liebste Rolle: 'Der alternde Student unterwegs, losgelöst von allen Vorschriften', verrät Deutschlands Top-Designer. Unterwegs durch ein Leben unter Volldampf bis zu den Prêt-à-Porter-Schauen in Paris - und an weiter
  • 354 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Zehnjähriger hat gestern in Rüsselsheim mit Papas Wagen Brötchen holen wollen und dabei vier geparkte Autos und eine Straßenlaterne gerammt. Wie die Polizei mitteilte, parkte er das Fahrzeug wieder fast akkurat vor dem Wohnhaus. Passanten war der Junge aufgefallen, da er nur knapp übers Lenkrad schauen konnte. Sie alarmierten die Polizei, die darauf weiter
  • 340 Leser

NOTIZEN

Gerüststange unter Strom Steinheim - Ein mit einem Stromkabel verbundenes Baugerüst hat in Steinheim an der Murr (Kreis Ludwigsburg) mehrere Häuser unter Strom gesetzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, sah eine Hausbewohnerin am Montagabend Rauch aus einem Abfluss. Die Feuerwehr stellte fest, dass an einer Dachrinne Funken schlugen. Bei Messungen weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

EU will Opel-Gipfel EU-Kommissar Günter Verheugen lädt alle EU-Wirtschaftsminister und die Spitze von General Motors (GM) zu einem Opel-Gipfel am kommenden Montag nach Brüssel, um eine auf rein wirtschaftlichen Kriterien fußende europäische Lösung zu finden. Derweil kündigte GM an, in den kommenden zwei Wochen über die Zukunft von Opel zu entscheiden. weiter
  • 504 Leser

NOTIZEN

Bus rutscht in Haus Ein Linienbus ist gestern Morgen im hessischen Frankfurt auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen gekommen und gegen ein Wohnhaus geprallt. Der Bus war nach ersten Erkenntnissen zu schnell unterwegs. Der Busfahrer und fünf Fahrgäste wurden verletzt, drei von ihnen schwer. Alle Verletzten seien in Krankenhäuser gebracht worden, es bestehe weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN

Zwölf türkische Filme Modernes türkisches Leben von Istanbul bis zur georgischen Grenze steht im Mittelpunkt von 'Sinema', den siebten deutsch-türkischen Filmtagen in Stuttgart. Vom 19. bis 25. November werden zwölf türkische Filme zu sehen sein. Gezeigt werden sowohl anspruchsvollere Festival-Filme wie das Alzheimerdrama 'Pandora'nin Kutusu - Die Büchse weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN

Taliban in die Regierung In Afghanistan können nach Ansicht des britischen Außenministers David Miliband ranghohe Taliban-Kommandeure an der Regierung beteiligt werden. Dies könne Teil einer politischen Lösung sein, sagte Miliband gestern vor der parlamentarischen Versammlung der NATO. Die meisten Kämpfer der Taliban seien keine Anhänger eines weltweiten weiter
  • 296 Leser

NOTIZEN

Bayern verlängert Vertrag Fußball: Der Bundesligist FC Bayern München hat seinen Vertrag mit Haupt- und Trikotsponsor Deutsche Telekom bis 2013 verlängert. Dadurch sollen pro Jahr rund 25 Millionen Euro in die Bayern-Kasse fließen. Außerdem steht eine weitere Zusammenarbeit mit Audi an, die in zehn Jahren rund 200 Millionen Euro bringen soll. Overath weiter
  • 261 Leser

Olympiasieger: Depression ist heilbar

Fecht-Olympiasieger Matthias Behr hat eine schwere Depression überwunden und ist der festen Überzeugung, dass diese Krankheit heilbar ist. weiter
  • 382 Leser

Oskar Lafontaine ist an Krebs erkrankt

Der Vorsitzende der Linkspartei, Oskar Lafontaine (66), hat Krebs. Er wird sich deshalb nach eigenen Angaben morgen einem seit längerem geplanten chirurgischen Eingriff unterziehen. Das geht aus einer Erklärung Lafontaines hervor. Anfang Oktober hatte sich Lafontaine überraschend von der Spitze der Bundestagsfraktion der Linkspartei zurückgezogen. Nach weiter
  • 294 Leser

Piraten lassen Fischer gegen Lösegeld frei

Schiffsentführung endet nach sechs Wochen unblutig - Neues Opfer: Chemie-Tanker vor der Küste Somalias
Das Drama um die Entführung eines spanischen Fischfangschiffs durch somalische Piraten hat nach mehr als sechs Wochen ein unblutiges Ende genommen. Dies gab der spanische Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero gestern in Madrid bekannt. Die 36 Besatzungsmitglieder seien wohlauf. Der Thunfisch-Trawler 'Alakrana' befinde sich auf der Fahrt in weiter
  • 319 Leser

Play-Offs im Fernsehen

Die ARD fasst heute Abend ab ca. 22.45 Uhr nach dem Deutschland-Länderspiel die Play-off-Begegnungen Ukraine - Griechenland (Hinspiel 0:0), Bosnien - Portugal (0:1), Slowenien - Russland (1:2) und Frankreich - Irland (1:0) zusammen. Eurosport berichtet ab 23.30 Uhr. weiter
  • 404 Leser

REAKTIONEN: Ablehnung und Solidarität

Die Reaktionen auf die Demonstrationen gegen die aktuelle Bildungspolitik im Land waren gestern unterschiedlich. Naturgemäß übte etwa Baden-Württembergs Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) Kritik an einer 'Fundamentalopposition, wie sie von 'Teilen der Studentenschaft ausgeübt' werde. Sie sei der falsche Weg. Er warnte davor, die Studienbedingungen weiter
  • 348 Leser

Real Madrid: Schäfer im Visier

Fußball: Wolfsburger Kollege Dzeko will zum AC Mailand
Abwehrspieler Marcel Schäfer vom VfL Wolfsburg ist ins Visier von Real Madrid gerückt, sein Teamkollege Edin Dzeko will nach Saisonende zum AC Mailand wechseln. Wie das Madrider Sportblatt 'Marca' berichtet, lässt Real den 25-Jährigen mit Blick auf eine mögliche Verpflichtung im Sommer beobachten. Dzeko möchte derweil unbedingt in die Seria A zu seinem weiter
  • 394 Leser

Richter billigen Sonderrecht gegen Neonazis

Karlsruhe: Verfassungsgericht erleichtert Verbot von Aufmärschen rechtsextremer Gruppen
Die Verherrlichung des Nazi-Regimes soll weiterhin strafbar sein. Das Bundesverfassungsgericht begründete dies mit einer Sonderrechtslage. weiter
  • 280 Leser

Sammlung Schack wieder offen

Pünktlich zum 100. Jahrestag ihrer Eröffnung präsentiert sich die Münchner Schack-Galerie in neuem Glanz. Nachdem im vergangenen Jahr bereits die Galerieräume im Erdgeschoss renoviert worden waren, können Besucher von heute an auch das neu gestaltete Obergeschoss mit Hauptwerken der Sammlung besichtigen, wie die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen mitteilen. weiter
  • 363 Leser

Schavan denkt über mehr Bafög nach

Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) plant vor dem Hintergrund der anhaltenden Studentenproteste nun doch eine Erhöhung der Ausbildungsförderung Bafög. 'Ich halte eine Bafög-Erhöhung für richtig und werde sie den Ländern und dem Bundeskabinett vorschlagen', teilte Schavan mit. Erneut waren gestern Zehntausende Studenten und Schüler für eine weiter
  • 297 Leser

Schlucksonden für die kleinsten Patienten

Fachmesse 'Medica' in Düsseldorf zeigt Neuheiten für den Krankenhausalltag
Kopfläuse werden künftig mit warmer Luft statt mit Gift bekämpft. Überwachungsgeräte passen sich immer mehr den unterschiedlichen Bedürfnissen der Patienten an. Diese Trends stellt die Messe 'Medica' vor. weiter
  • 477 Leser

Schwarzer Peter für Merkel

Vertriebenenverband fordert mit Personalie Steinbach Regierung heraus
Vertagt, nicht gelöst. Der Streit um eine mögliche Benennung Erika Steinbachs in den Beirat der Vertriebenen-Stiftung geht in eine neue Phase. weiter
  • 351 Leser

Selbst Guus Hiddink geht die Düse

Heute werden die vier letzten europäischen WM-Tickets verteilt
Nervenkitzel heute Abend. Für die Star-Trainer Guus Hiddink (Russland), Otto Rehhagel (Griechenland) oder Giovanni Trapattoni (Irland) steht die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika auf dem Spiel. weiter
  • 386 Leser

Sozialkaufhäuser sind brechend voll

Gemeinnützige Unternehmen geben Langzeitarbeitslosen eine Chance
Sozialkaufhäuser verkaufen gespendete Möbel und Kleidungsstücke zu Minipreisen. Die gemeinnützigen Betriebe profitieren auf ihre Art von der Krise. Und sie geben auch Langzeitarbeitslosen eine neue Chance. weiter
  • 526 Leser

STICHWORT · MESEBERG: 'Zauberschloss am Huwenowsee'

Das Barockschloss Meseberg, in dem das neue Bundeskabinett aus Union und FDP gestern seine erste Klausur abgehalten hat, liegt rund 70 Kilometer nördlich von Berlin. Das gleichnamige Dorf hat 150 Einwohner. Die schwarz-rote Bundesregierung nutzte das Schloss schon seit Anfang 2007 als Gästehaus. Das zu DDR-Zeiten verfallene 'Zauberschloss am Huwenowsee' weiter
  • 325 Leser

Strampeln fürs Fahrradland

Umfrage zum Radverkehr im Land - ADFC kritisiert derzeitige Gesetzeslage
Baden-Württemberg will 'Fahrradland Nummer 1' werden - darum nehmen 2400 Menschen im Südwesten an einer Befragung rund um den Radverkehr teil. Aber ist Nordrhein-Westfalen wirklich einzuholen? weiter
  • 324 Leser

Studenten fordern Bildung für alle

Tausende gehen in Universitätsstädten auf die Straßen - Bachelor und Gebühren in der Kritik
Tausende Schüler und Studenten sind gestern in den Universitätsstädten des Landes für ein besseres Bildungssystem auf die Straßen gegangen. 5000 junge Leute demonstrierten allein in Freiburgs Innenstadt. weiter
  • 329 Leser

Stürmer stirbt an Herzfehler

Mexiko trauert um Nationalspieler Antonio de Nigris (31)
Auch Mexiko trauert um einen Fußball-Nationalspieler: Antonio de Nigris ist, wie sich herausgestellt hat, an einem Herzfehler gestorben. Das sagte Gerichtsmediziner Christos Kravaritis nach der ersten Autopsie. Der 31-jährige Stürmer war am Montag in seinem Haus in Griechenland gestorben. Nach dem Zeitungsbericht war der genetische Defekt des mexikanischen weiter
  • 298 Leser

Tor-Festival in San Marino

Die deutschen U-21- Fußballer haben mit einem Kantersieg in der EM-Qualifikation Boden gutgemacht. Sie gewannen gestern beim punktlosen Tabellenletzten in San Marino mit 11:0 (5:0). Bei starkem Nebel gingen sie durch ein Abstaubertor von Kapitän Hummels früh in Führung. Kurz darauf erhöhte Choupo-Moting mit einem Kopfball auf 2:0, ehe Schwaab einen weiter
  • 350 Leser

Tübingen: Studenten besetzen wieder Hörsaal, aus dem sie vertrieben worden sind

Mit einem Demonstrationszug durch die Innenstadt und einer Blockade von Straßenkreuzungen bekräftigen gestern rund 1000 Studierende in Tübingen ihre Forderung nach besseren Bildungsmöglichkeiten. Das Hörsaalzentrum Kupferbau blieb besetzt. Am Montagabend hatten die Studenten nach einer Studium generale-Vorlesung wieder den Hörsaal 25 in Beschlag genommen, weiter
  • 323 Leser

Umbau im Jünger-Haus

Literaturwissenschaftler räumen die Gedenkstätte aus
Das Jünger-Museum in Wilflingen wird saniert. Deswegen holt das Literaturarchiv den Bestand nach Marbach. Der Umzug tausender Objekte bedeutet für die Wissenschaftler eine logistische Herausforderung. weiter
  • 396 Leser

USA sind Hauptmarkt

Aus Deutschland wurden in den ersten acht Monaten 2009 weniger Medizintechnikprodukte exportiert als im Vorjahreszeitraum. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, sackten die Ausfuhren um 2,5 Prozent auf einen Wert von 8,6 Mrd. EUR. Mit Abstand größter Abnehmer waren die USA. Dorthin wurde fast ein Fünftel aller Geräte exportiert. Besonders gefragt weiter
  • 530 Leser

Viele Väter länger als zwei Monate in Elternzeit

Online-Befragung: Ein Drittel bleibt zwischen drei und zwölf Monate zu Hause
Viele Väter nehmen eine längere berufliche Auszeit für die Kindererziehung als die zwei obligatorischen Elterngeld-Partnermonate. Ein Drittel der Männer bleibt zwischen drei und zwölf Monaten der Arbeit fern, ergab eine Untersuchung des Berliner Instituts für Sozialwissenschaftlichen Transfer (Sowitra) im Auftrag der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. weiter
  • 254 Leser

Von Hörnchen und Menschen

Auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde Köngen hält Wilhelma-Direktor Dieter Jauch die Kanzel-Rede zum Buß- und Bettag. weiter
  • 305 Leser

WMF büßt keine Umsätze ein

Der Küchengerätehersteller WMF hofft, mit einem guten Weihnachtsgeschäft ohne Umsatzeinbußen durch das Krisenjahr 2009 zu kommen. Beim Ergebnis verbucht das Unternehmen allerdings erneut Einbußen. Vor Zinsen und Steuern (Ebit) stand im dritten Quartal ein Gewinn von 27,2 Mio. EUR, das sind 7 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum vor einem Jahr. weiter
  • 483 Leser

Wunder gibts bei uns nicht

Skilanglauf-Bundestrainer Jochen Behle mit Realitätssinn in den Olympia-Winter
Ende der langen Trainingsphase: Als erste der nordischen Disziplinen starten die Skilangläufer am Samstag in Beitostölen in die Weltcup-Saison. Bundestrainer Jochen Behle äußert sich zum Olympia-Winter. weiter
  • 355 Leser

Überkingen-Teinach immer noch im Minus

Doch allmählich zieht der Getränke-Absatz wieder an
Der Mineralwasserhersteller Überkingen-Teinach schreibt trotz allmählich anziehenden Absatzes weiterhin rote Zahlen. Gastronomiebetriebe haben im dritten Quartal deutlich weniger geordert als noch vor einem Jahr. In den Getränkemärkten gehe außerdem der Trend nach wie vor zu billigem Wasser. Der Umsatz sank im dritten Quartal auf 129,7 Mio. EUR, über weiter
  • 428 Leser

Zugfahrt mit Gitarrenkonzert

Studierende der Musikhochschule Trossingen spielen für Fahrgäste
Studierende der Musikhochschule Trossingen unterhalten Fahrgäste in den Zügen der Region. Sie machen damit auf den Aktionstag 'Musikalische Bildung' am 19. November aufmerksam. weiter
  • 316 Leser

Ärzte fürchten Welle von Leberschäden

Deutschland steht nach Überzeugung von Fachärzten vor einer Welle schwerer Lebererkrankungen. 'Wir laufen in eine Epidemie, gegen die die Schweinegrippe harmlos ist', sagte der Mainer Medizinprofessor Peter Galle. Hintergrund ist die steigende Zahl übergewichtiger Menschen. 'Wer fett ist, hat meist auch eine Fettleber', sagte Galle. Fettleber wiederum weiter
  • 315 Leser

Ärztin verdingte sich als Prostituierte

Dr. Brooke Magnanti hat sich geoutet: Ich war die berühmte 'Belle de Jour'
Britanniens berühmteste Nutte ist eine Ärztin. Dr. Brooke Magnanti (34) gab in einem Interview mit der 'Sunday Times' zu, dass sie 'Belle de Jour' ist. weiter
  • 338 Leser

Leserbeiträge (1)