Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 25. November 2009

anzeigen

Regional (66)

Keine Tankstellen und Vergnügungsstätten

Bartholomäer Gemeinderat stimmt Entwurfsplanung „Gänsteich-Nord“ in der Sitzung einig zu
Die Festsetzungen im geplanten Bebauungsplan „Gänsteich-Nord“ werden fester gezurrt als ursprünglich vorgesehen. Hierfür sprachen sich die Gemeinderäte in ihrer Sitzung am Mittwoch aus. Grund: Man will den Anliegerbedenken einen „großen Schritt“ entgegenkommen. weiter
  • 3
  • 127 Leser

Maiers Tour de Heubach

Vor der Bürgermeisterwahl am Sonntag zeigt Klaus Maier Medienvertretern wichtige Projekte in der Stadt
Er hat zwar keinen Gegenkandidaten. Dennoch macht der Heubacher Bürgermeister Klaus Maier richtig auf Wahlkampf. Am Mittwoch lud er Medienvertreter zu einer kommunalpolitischen Tour de Heubach. weiter

Spenden für die Johanniskirche

Münsterchörle und Chor InTakt unterstützen die Renovierung
Das freut Münsterpfarrer Robert Kloker. Für die Renovierung der Johanniskirche im Herzen von Schwäbisch Gmünd konnte er gestern Spenden in Höhe von insgesamt 900 Euro entgegen nehmen. weiter

Gewinner stehen fest

Glücksfeen aus dem Sozialamt ermitteln Sieger des Familienrätsels
Da staunten die Mitglieder der Themengruppe Öffentlichkeitsarbeit der „Aktion Familie“ und die GT-Mitarbeiter nicht schlecht: Über 200 Einsendungen flatterten zum Rätsel aus der 6. Ausgabe der Familienzeitung ins Haus. weiter

Demenzgruppe besucht Rosenstein

Bei schönem herbstlichen Wetter machte die Heubacher Betreuungsgruppe für Demenzkranke „Café Sonnenschein unterm Rosenstein“ einen Ausflug auf den Rosenstein. Alle bewältigten den Anmarsch bis zur Waldschenke, um dort gemütlich den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und fröhlichen Liedern zu verbringen. weiter
  • 3028 Leser

Starker Wandel im Berufsbild

Fleischerinnung Ostalb trifft sich im Gmünder Berufschulzentrum zur Herbstversammlung
Passender hätte der Ort nicht sein können, an dem die Herbstversammlung der Fleischerinnung Ostalb stattfand: Die neuen Werkstätten für die Fleischerauszubildenden am Berufschulzentrum in Schwäbisch Gmünd. Nicht nur dieser Neubau war Anlass zur Freude, sondern auch zahlreiche Betriebsjubiläen, die geehrt wurden. weiter
Kurz und Bündig
Büchereifest Die katholische Bücherei in Herlikofen feiert am Samstag, 28. November, ab 14.30 Uhr ihr 75-jähriges Bestehen im Christkönigheim in Herlikofen. Zu Beginn gibt es einen Bericht zur Büchereigeschichte. Bei Kaffee und Kuchen geht es weiter mit Bücherflohmarkt, Quiz, Bilderbuchkino und Vorlesung für Grundschulkinder. weiter
  • 2076 Leser
Kurz und Bündig
ProGmünd Die Mitgliederversammlung des Fremdenverkehrsvereins ProGmünd ist am heutigen Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr in der Gaststätte „Kleine Schweiz“. Nach dem Bericht des Vorsitzenden Thomas Steeb folgen die Vorstellung des neuen Werbeflyers, der Bericht Touristik & Marketing sowie Informationen über die Zukunft des Gastronomie weiter
  • 115 Leser
Aus dem gemeinderat
Nordstadt belastet Stadträtin Brigitte Abele berichtete über eine „unterträgliche“ Verkehrsbelastung der nördlichen Stadtteile, seit der Verteiler Iggingen wieder offen ist. Sie schlug vor, die Möglichkeit einer „Shared Space“-Regelung zu prüfen, bei der der Verkehr zum Beispiel ohne Vorfahrtsregelung fließt. Bürgermeister Dr. weiter
  • 102 Leser

Fehrle-Figuren an früherem Ort

Musberger Krippe vom Gmünder Museum an ihren Entstehungsort zurückgekehrt
Im Stadtarchiv von Leinfelden-Echterdingen wird die Musberger Krippe. Die Darstellung der Weihnachtsgeschichte ist ein Werk der Gmünder Künstlerin Anna Fehrle und zur Verfügung gestellt vom Gmünder Museum im Prediger. weiter
  • 234 Leser

Über oder unter die Gleise?

Noch Klärungsbedarf für eine Fußwegverbindung im Bahnhofbereich
Über die Gleise beim Bahnhof eine Überführung, ein ebenerdiger Überweg über den Boulevard zum Stadtgarten: Das schlägt die Stadtverwaltung als Gehwegverbindung im Hinblick auf die Landesgartenschau vor. Viele Stadträte allerdings wollen eine Unterführung unter der Bahn nicht von vorneherein ausschließen. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElisabeth Häusler, Asylstraße 5, zum 98. Geburtstag.Abram Penner, Zwerenbergstraße 3, zum 88. Geburtstag.Eduard Wagner, Falkenbergstraße 8, zum 82. Geburtstag.Herbert Weiß, Kolomanstraße 13, zum 77. Geburtstag.Maria Bidner, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 77. Geburtstag.Edy Sommer, Parlerstraße 26, zum 77. Geburtstag.Alfons Noll, Äußerer weiter

Labor im Chor stellt aus

Schwäbisch Gmünd. Das Labor im Chor bietet für vier Wochen neue Arbeiten aus den eigenen Werkstätten und von fünf Gästen. Eröffnung ist am Donnerstag, 26. November um 19 Uhr.Gäste sind in diesem Jahr Barbara Schmitt , Josef Ransmann , Jakob Meffert, Constanze Fehsenfeld und Gesine Kögle. Aus den „Labor im Chor“-Werkstätten kommen Maria Hokema weiter
  • 158 Leser

Advent, Advent, der Kranz, der hängt

Von der Entstehung des Adventskranzes, bis hin zum mühseligen Aufhängen im Gmünder Münster
Mehr als 60 Stunden haben die Frauen rund um Walburga Weinmann an dem großen Adventskranz gebunden. Nun ist er fertig und wurde am Montag vor dem Altarraum im Gmünder Münster hochgezogen. weiter

Kostproben der „Filmmusik“

Musikverein Herlikofen präsentiert interessanten Querschnitt beim Herbstkonzert
Unter dem Titel „Filmmusik“ hatte der Musikverein Herlikofen zu seinem diesjährigen Herbstkonzert in die Gemeindehalle eingeladen. Martin Kaiser, der Vorsitzende des Vereins, begrüßte die Zuhörer. Die ersten beiden Stücke „Northwoods March“ und „Tiger Rock“ gestaltete die neu gegründete Vorgruppe „Music Kids“ weiter
  • 138 Leser

Patentrezepte und Musik

Familienabend des Liederkranz Bettringen
Zum Familienabend des Liederkranz Bettringen begrüßte der 1. Vorsitzende Karl Wamsler die Gäste in der liebevoll geschmückten SG-Halle in Unterbettringen. weiter

Zehn Millionen für Stadtgarten

Rat entscheidet über neuen Pächter – drei Millionen Euro für Küche und Restaurant
Kommenden Mittwoch wird Gmünds Gemeinderat über den neuen Pächter der Stadtgarten-Gastronomie entscheiden. Verbunden damit ist ein Beschluss über die Sanierung der Küche und die Vergrößerung des Restaurants für 2,95 Millionen Euro. In den nächsten zehn Jahren benötigt der Stadtgarten etwa zehn bis zwölf Millionen Euro für Investitionen. weiter
  • 224 Leser

Marco Klenk wird deutscher Vizemeister

Erfolg für MSC Frickenhofer Höhe beim bundesweiten ADAC-Jugend-Fahrradturnier in Speyer
Jubel beim MSC Frickenhofer Höhe: Die Württembergische Meister Fabian Kugel und Marco Klenk aus dem Endturnier in Gschwend platzierten sich auch beim Finale des bundesweiten ADAC-Jugend-Fahrradturnier in Speyer hervorragend. Marco Klenk wurde deutscher Vizemeister. weiter

Grunderwerb fast abgeschlossen

Großer Schritt in Richtung Verkehrsentlastung für die Untergröninger Ortsmitte
„Wir waren noch nie so weit“, ist Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf sehr zuversichtlich, dass bereits im Frühjahr 2011 mit dem Bau der Umgehungsstraße im Teilort Untergröningen begonnen werden kann. Und auch ins Bahnhofareal kommt Bewegung. Bis zum kommenden Frühjahr soll dieses geräumt sein. weiter

Gutsle und Glühwein für gute Zwecke

Lions-Club Limes-Ostalb präsentiert sich einmal mehr mit einem Stand auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt
Es gibt Leckereien mit klingenden Namen wie Ingwer-Kokos-Berge, Husarenkrapfen, Zedernbrot, Orangentaler oder Cranberry-Kokos-Cookies: Mit diesen sind die Mitglieder des Lions-Clubs Limes-Ostalb in diesem Jahr wieder auf Gmünds Weihnachtsmarkt präsent. Sie verkaufen die Gutsle und Glühwein für einen guten Zweck. weiter
  • 134 Leser

Nicht weinen, sondern singen

Viviane de Farias in Heidenheim
Die Jazzwelt ist mitunter klein. Tania Maria, mit deren Ellwanger Konzert 1990 der Verein „kunterbunt“ ein Grundsteinchen legte für das Aalener Jazzfest und die bei Folge 18 des Festivals erst dieser Tage zu hören war, arbeitet zeitweise mit Mauro Martins zusammen. Der Bassist gastierte jetzt ebenfalls in der Region – allerdings an weiter
  • 175 Leser

Demonstrationen und Schläge

Genau hingeschaut: politische Straftaten im Ostalbkreis in vergangener Zeit
 Pfefferspray-Attacke: Vergangenes Jahr ist der Juso-Vizechef Fabian Dubiel in der Tonfabrik von einem als rechtsradikal geltenden Mitschüler des Schubart-Gymnasiums mit Pfefferspray angegriffen worden. Der Täter war auch noch Streitschlichter am SG, wurde von dieser Aufgabe entbunden und inzwischen auch verurteilt wegen Körperverletzung. „Das weiter
  • 160 Leser

Ernst ist die Kunst – heiter das Leben

Der Böbinger Zeichner und Maler Uwe Ernst stellt im „forum kunst“ im Landratsamt Aalen aus
Die nächste Ausstellung im Aalener Landratsamt ist dem Böbinger Zeichner und Maler Uwe Ernst gewidmet. Unter dem Titel „Ernst ist die Kunst – heiter das Leben“ zeigt Ernst ab Sonntag, 29. November, im „forum kunst“ großformatige Kreidezeichnungen. weiter
  • 312 Leser

Wasserzins, Abwasser und Kulturarbeit

Heute in Waldstetten
Um die Erhöhung des Wasserzinses geht es unter anderem bei der Sitzung des Waldstetter Gemeinderates heute Abend um 20 Uhr im Rathaus. Um 19.45 Uhr trifft sich der Bau- und Umweltausschuss. weiter
  • 154 Leser

Zur Tiersegnung in Donzdorf

Donzdorf. In der Tierherberge Donzdorf gibt es am Sonntag, 29. November, eine Tiersegnung mit Pfarrerin Sabine Kluger und Joy Fleming. Einlass ist ab 11 Uhr. Der Eintritt ist frei und alle Tiere sind herzlich willkommen. Pfarrerin Kluger wird die Segnung der Tiere vornehmen, Sängerin Joy Fleming sorgt für die Musik an diesem Tag. Es gibt Informationsstände. weiter
  • 222 Leser

Tamara Abele ist die Beste im Verein

Herbstprüfung und Vereinsmeisterschaften beim Schäferhundeverein in Waldstetten
Der Schäferhundeverein Waldstetten veranstaltete kürzlich eine Herbstprüfung und Vereinsmeisterschaften. Tamara Abele verteidigte dabei ihren Titel. weiter
  • 194 Leser

Regelmäßig Nachtcafé

Veranstaltung für Senioren in Waldstetten kommt gut an
Der Versuch, die Bewohner des Seniorenheims St. Johannes in Waldstetten zu einem „Nachtcafé“ zu gewinnen, ist vollauf gelungen. Vor vollem Hause fand dieser Tage schon das fünfte Nachtcafé statt. Organisator der Veranstaltung ist der Altenförderverein Waldstetten. weiter
  • 114 Leser

Pkw-Fahrer drängt anderen Autofahrer ab

Bei Waldhausen/ Plüderhausen
Ein unbekannter Autofahrer mit einem silbernen oder grauen VW Passat Kombi hat am Dienstag gegen 17 Uhr einen anderen Autofahrer auf der B 29 bei Waldhausen von der Fahrbahn abgedrängt und ist davon gefahren. weiter
  • 146 Leser

Adventsmusik zum Händeljahr

Lorch. Zum 250. Mal jährte sich der Todestag Georg Friedrich Händels in diesem Jahr. Anlass für den Chor der Stadtkirche, dem Barockkomponisten die Adventsmusik zu widmen. Beginn ist am Sonntag, 29. November, um 17 Uhr in der Lorcher Stadtkirche. Neben Chören aus dem Oratorium „Messias“ und Instrumentalmusik für Violine und Orgel stehen weiter
  • 141 Leser

Lorcher Kinder forschen mit Ameise Fred

Die Forschertage in der evangelischen Kindertagesstätte Mörike in Lorch starteten mit der wissbegierigen Ameise Fred. Von Zeit zu Zeit sei Fred ein richtiger Abenteurer und mache sich auf den Weg, seine Umgebung kennen zu lernen, erfuhren die Kinder. Dabei fielen Fred zahlreiche Fragen ein, deren Antworten er mit Hilfe der Kinder erforsche. Die Kindertagesstätte weiter
  • 117 Leser

Experten warnen vor falscher Hysterie

Ein Informationsforum auf breiter Basis mit Fachleuten zum Thema „Schweinegrippe“ lockte viele Besucher ins Aalener Landratsamt
Die Zahl der Schweinegrippe-Fälle wächst und mit ihr die Verunsicherung in der Bevölkerung. Wie verläuft die Krankheit und soll geimpft werden? Mit einem großen Podium an Medizinern wollten Ostalb-Gesundheitsdezernat und Kreisärzteschaft auf breiter Basis Klärung zu schaffen. weiter
  • 231 Leser

Das „kulturelle Sibirien“ erwärmt

25 Jahre städtisches Kulturzentrum „Torhaus“ – Erfolgsgarant von Stadtbibliothek und Volkshochschule
Das Torhaus in Aalen ist vor 25 Jahren eingeweiht worden. Seit dem 1. Dezember 1994 beherbergt es die Stadtbibliothek und die Volkshochschule Aalen. Die Jubiläumsveranstaltungen zum 25-jährigen Bestehen dieses Aalener Kulturzentrums haben am Montag mit einer Festveranstaltung begonnen. In deren Mittelpunkt stand ein Vortrag des Stadtarchivars Dr. Roland weiter
  • 155 Leser

Eröffnung des Aalener Weihnachtslandes

Am Donnerstag geht’s los
Das Aalener Weihnachtsland wird am Donnerstag, 26. November, eröffnet. OB Martin Gerlach wird um 17 Uhr vom Rathausplatz zum Weihnachtsland auf dem Spritzenhausplatz vom Nikolaus und desen Weihnachtsengeln begleitet. weiter
  • 113 Leser

Begrenzung der Ausgaben

Die Freien Wähler Ostalbkreis bemängeln, dass in den Haushaltsreden des Landrates und des Kämmerers zu wenig von Sparen zu hören gewesen sei. Sie verlangen von der Kreisverwaltung konkrete Vorschläge zur Begrenzung der Ausgaben des Kreises.Die Aufgabenteilung der Kreiskliniken soll ohne falsches raumschaftliches Denken sinnvoll gestaltet werden. Das weiter
  • 217 Leser

Offensive: Besserer Medien-Umgang

Ostalbkreis. Ein Netzwerk „Medienkompetenz“ hat sich im Ostalbkreis gegründet, das den besseren Umgang mit Medien zum Ziel hat. Partner sind die Polizei, die Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg, das Landesmedienzentrum, die Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb, das Theater der Stadt Aalen und das Landratsamt. Die Veranstaltungsreihe wird weiter
  • 106 Leser
Aus der Region
Zweimal gnädigHeidenheim. Den Schäferlauf hat der Gemeinderat gestern weggespart. Eine Gnadenfrist gibt es für die Eisbahn, für die ein privater Betreiber gesucht wird, und den Hochberg-Lift. Der darf dieses Jahr noch laufen. Dann wird eine Lösung gesucht, die die Vereine ins Boot holt weiter
  • 5277 Leser

Land der Mitte China in der VHS

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr, spricht die Sinologin Professor Dr. Barbara Mittler im VHS-Haus am Münsterplatz über „Konfuzius oder nicht? China und die Macht der Traditionen“. Mittler ist eine der führenden China-Forscherinnen der Bundesrepublik. Sie lehrt an der Universität Heidelberg. Der Vortrag versucht, die weiter
  • 120 Leser

Gmünder Bühne inszeniert für Kinder

Seit Jahren erfreut die Gmünder Bühne mit ihren Märchenaufführungen die Kinder in der Vorweihnachtszeit. In der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd wird am Freitag, 27., Samstag, 28. und Sonntag, 29. November jeweils um 15 Uhr das Kinderstück „Kiki Kichererbse wird Königin“ von Christina Stenger gespielt. Das Stück ist geeignet für Besucher weiter
  • 120 Leser

Integration durch Arbeit

Innovationspreis Integration an Stiftung Haus Lindenhof überreicht
Der Stiftung Haus Lindenhof ist es zwischen 2004 und 2008 gelungen, 26 behinderte Menschen in die Arbeitswelt zu vermitteln. Für dieses besondere Engagement im Rahmen des Modells Netzwerk-Agentur Plus gab es am Dienstag vom Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KJVS) den erstmals mit 3000 Euro dotierten Innovationspreis Integration. weiter
  • 136 Leser

Neu am Klinikum

Ernennungen in der Ärzteschaft
Neue Gesichter bei der Ärzteschaft am Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd: Dr. Dirk Ewald ist leitender Arzt am Zentrum für Innere Medizin. Dr. Jan Pauluschke ist Oberarzt in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Dr. Andreas Plott ist Oberarzt am Zentrum für Traumatologie und Orthopädische Chirurgie. weiter
Kurz und Bündig
Musik Simone & Gert bringen am Samstag, 28. November, um 21 Uhr Folk Rock und Southern Country Rock in den Musicclub Kneiple in der Sebaldstraße 17 Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2539 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenladen Bettringen Mit einer Sonderöffnung am Samstag, 28. November, feiert der Kirchenladen mit Freunden und treuen Kunden seinen fünften Geburtstag. Von 10 bis 16 Uhr können Besucher bei Punsch und Gebäck verweilen, schauen und sich inspirieren lassen, auch das ein oder andere Geschenk kaufen. Der Kirchenladen mit dem Herz befindet sich in Oberbettringen weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Altpapier Am Samstag ist Altpapiersammlung in Herlikofen, Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz und am Herlikofer Berg. Die Sammlung wird in Herlikofen vom Musikverein und in Hussenhofen von der Evangelischen Kirchengemeinde durchgeführt. weiter
  • 2596 Leser
Kurz und Bündig
Advent Am Samstag, 28. November, gibt es vorm Sport Schoell im City Center einen Stand des Elternbeirates vom Kinderhaus Kunterbunt, auf welchem selbstgebackene Plätzchen, Kuchen und Adventskränze angeboten werden. Der Erlös wird für Projekte und Aktionen für die Kinder des Kinderhauses verwendet. weiter
  • 3277 Leser
POLIZEIBERICHT

Daumen abgerissen

Schwäbisch Gmünd. In der Adam-Riese-Straße ereignete sich am Montag gegen 14 Uhr in einer Firma ein Arbeitsunfall, bei dem ein 31-Jähriger sich bei Arbeiten an einer Maschine seinen Daumen abriss. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei, sind keine Hinweise auf Fremdverschulden zu erkennen. Der Arbeiter wurde mit einem Rettungshubschrauber in weiter
  • 468 Leser
POLIZEIBERICHT

Scheiben eingeschlagen

Gschwend. Einen Sachschaden in Höhe von 2000 Euro verursachte ein Unbekannter, als er in der Nacht zum Dienstag an einem Gebäude in der Welzheimer Straße verglaste Eingangstüren einwarf. weiter
  • 3112 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfall auf der Kreuzung

Schwäbisch Gmünd. Eine 27-Jährige befuhr am Montag gegen 12.55 Uhr die Uferstraße von der Rechbergstraße kommend. An der Kreuzung Uferstraße / Goethestraße wollte sie nach links in die Goethestraße einbiegen. Sie ordnete sich auf der Linksabbiegespur ein und fuhr bei ‚grün’ in die Kreuzung ein. Dabei übersah sie jedoch eine entgegenkommende weiter
  • 303 Leser
POLIZEIBERICHT

Schilder gestohlen

Heubach. Übers vergangene Wochenende entwenden Unbekannte die kurz nach Ortseinfahrt aus Richtung Mögglingen am rechten Fahrbahnrand aufgestellten Schilder der Partnerstädte. Dabei drückten die Täter die in den Boden einbetonierten blauen Haltestangen um und nahmen die Schilder heraus. Der Schaden beträgt ca. 800 Euro. Die Polizei Heubach hat die Ermittlungen weiter
  • 157 Leser

Ü-30-Party im SI-Centrum

Stuttgart. Am Samstag, 28. November, macht die größte Partyreihe Deutschlands, „Die große Über-30-Party“, erstmals Station im SI-Centrum. Die Besucher können auf insgesamt sechs Tanzflächen zwischen den verschiedensten Musikrichtungen wählen. Tickets zu 13 Euro kann man unter www.die-grosse-ueber30-party.de kaufen, aber auch unter der Hotline weiter
  • 345 Leser

Streuobstwiesen im Rathaus

Göppingen. Bis Freitag, 4. Dezember, ist im Atrium des Rathauses eine Ausstellung zum „Vogelschutz in Streuobstwiesen des Mittleren Albvorlandes und des Mittleren Remstales“ zu sehen. Streuobstwiesen sind in ihrem Bestand gefährdet. Diese ganze Spannweite – von den Nutzungsmöglichkeiten bis zur Schutzverpflichtung – zeigt die weiter
  • 166 Leser

Austausch soll Probleme in Betrieben lösen

Treffen Controlling-Netzwerk
Zum fünften Mal haben sich Führungskräfte aus dem Controlling und dem Finanz- und Rechnungswesen mittlerer und größerer Betriebe der Region zum Erfahrungsaustausch getroffen. Gastgeber war die Ritz Pumpenfabrik GmbH & Co. KG in Schwäbisch Gmünd, und im Mittelpunkt der Diskussion stand die Vertriebsplanung. weiter
  • 294 Leser

Branik in der Gmünder Küche

Schwäbisch Gmünd. SWR4-Moderator Michael Branik hat dem Gmünder Günther Haußmann über die Schulter geschaut, als der Griebenschnecken kochte. Am heutigen Mittwoch wird der Beitrag über diese Koch-Erfahrung gegen 10.15 Uhr in der Rubrik „Branik kocht“ im Rahmen der Sendung „Schlagerkarussell“ auf SWR4 Baden-Württemberg gesendet. weiter

Ein volles Programm

Hauptversammlung des AGV 1974 mit Neuwahlen
Der Altersgenossenverein 1974 hielt im Römerkastell die Jahreshauptversammlung ab. Im Mittelpunkt standen die Themen Neuwahlen und Finanzentwicklung. weiter
  • 168 Leser

Jahrmarkt des Glücks

Familiennachmittag
Beim „Jahrmarkt des Glücks“ in der Versöhnungskirche kam jeder auf seine Kosten: Im wunderschön dekorierten Eingangsbereich und in der Kirche, mit Luftschlangen, Girlanden, Luftballons und Krepp-Papierschlangen, begrüßt mit Jahrmarktmusik aus der – fast echten – Drehorgel und von einem richtigen Clown. weiter
Kurz und Bündig
Konzert Studierende des Fachs Musik gestalten am Donnerstag, 26. November um 19.30 Uhr einen Abend mit wiederentdeckter Musik von Johann Pachelbel und einem fränkischen Komponistenkreis des 17. Jahrhunderts. Der Eintritt ist frei. Als Projektensemble bringen Studierende der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd Musik zur Aufführung, die erst vor weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Schwörhaus In der Reihe der SchwörhausKonzerte gastiert mit Prevez Mody am 29. November ein junger viel versprechender Pianist im Schwörsaal. Nach seinem Studium als Stipendiat am Tschaikovsky Konservatorium in Moskau absolvierte er ein Aufbaustudium an der Hochschule für Musik in Karlsruhe. Im Konzert erklingen Werke von Mendelssohn, Liszt, Chopin, weiter
  • 109 Leser

Ausflug nach Ulm

Waldstetten. Die Waldstetter Albvereins-Ortsgruppe fährt am Sonntag, 29. November, zum Weihnachtsmarkt nach Ulm. Abfahrt mit dem Zug am Bahnhof Gmünd ist um 13.05 Uhr. Anschließend findet eine kleine Wanderung zum Weihnachtsmarkt statt. Rückfahrt: 16.12 oder 17.12 Uhr. Die Abstimmung erfolgt vor Ort. Gäste sind willkommen. weiter
  • 3233 Leser
Kurz und Bündig
Abwassergebühr „Die Gemeinde Essingen ist immer noch eine der günstigsten Gemeinden bei der Abwasserbeseitigung“, betonte Bürgermeister Wolfgang Hofer. Nachdem die Überschüsse der Vorjahre ausgeglichen sind, hat der Gemeinderat eine Abwassergebühr von 1,55 Euro pro Quadratmeter festgesetzt. weiter
  • 2595 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Am Donnerstag, 26. November, um 19.30 Uhr referiert Dr. Peter Högerle über das Thema: „Medizinische Informationen aus dem Internet – Vorgehen, Bewertung, Grenzen“ im Seniorenzentrum, Scheuelbergstraße 1 in Böbingen. weiter
  • 2414 Leser
Kurz und Bündig
Einweihung Schlossscheune Die Sanierung der Essinger Schlossscheune vor den Sommerferien abgeschlossen sein. Vorsorglich hat die Gemeinde die Einweihung auf 17. bis 19. September 2010 terminiert. weiter
  • 2767 Leser
Kurz und Bündig
Waldweihnacht Die Familiengruppe im Heubacher Albverein bietet am Samstag, 5. Dezember, ihre beliebte Waldweihnacht. Dann kommt der Nikolaus auf die Hütte. Man trifft sich um 17 Uhr am Wanderparkplatz auf dem Rosenstein. Von dort geht es mit Fackeln zur Hütte. weiter
  • 2075 Leser

Vive la France in Heubach

Theater der SAV-Ortsgruppe
Wie immer für einen guten Zweck spielt die Theatergruppe des Heubacher Albvereins – in diesem Jahr zugunsten der DRK-Rettungswache in Heubach. Demnächst gibt’s Karten. weiter

Gleichberechtigt?

Wir ahnten ja schon immer, dass bis zur Gleichberechtigung noch ein Stück fehlt. Nun wissen wir’s wieder ganz genau, am Beispiel einer Partnerschaft mit großem Altersunterschied. Bindet sich ein Senior an eine um Jahrzehnte jüngere Frau, so wird ihm das von der Umgebung als Verjüngung gegönnt. Von der mutigen Braut ist seltener die Rede. Nun haben weiter
  • 4
  • 234 Leser

Mit dem Gleitschirm zum Bodensee

Waldstetter Flieger stellt Streckenrekord an den Bodensee auf
Jürgen Teuchert von den Waldstetter Gleitschirmfliegern ist von Waldstetten mit seinem Gleitschirm an den Bodensee geflogen. Die Strecke ist 122 Kilometer lang und von Waldstetten aus bisheriger Streckenrekord. weiter
  • 145 Leser

Regionalsport (7)

Wieder auf dem Treppchen

Tanzen, S-Klasse: Das Gmünder Paar Kalb/Fiedler wird Zweiter
Mit dem Endturnier in Sinsheim ging die sechste Ausgabe der TBW-Trophy der Senioren zu Ende. Auch der TC Rot-Weiss aus Schwäbisch Gmünd war mit einem Paar vertreten. Andreas Kalb und Manuela Fiedler sicherten sich dabei einen Platz auf dem Treppchen, sie erlangten Platz zwei. weiter
  • 100 Leser

Kein Vergleich

Fußball, Regionalliga: Kickers müssen geduldig sein
Sie sind beide Absteiger. Sie wollen beide in absehbarer Zeit zurück in die Dritte Liga. Und sie haben beide eine extrem junge Mannschaft. Es gibt aber auch viele Unterschiede zwischen den Stuttgarter Kickers und dem VfR Aalen. „Wirtschaftlich liegen sogar Welten dazwischen“, sagt Dirk Schuster vor dem Derby am Samstag. Anpfiff im Gazi-Stadion: weiter
  • 1
  • 128 Leser

Die zwei Gesichter des TSV

Fußball, Bezirksliga: Nach Abschluss der Vorrunde ist Heubach der beste Aufsteiger
Der beste Aufsteiger nach Abschluss der Bezirksliga-Vorrunde ist der mit den am höchsten formulierten Zielen. Der TSV Heubach belegt momentan Rang neun und damit den „einstelligen Tabellenplatz“, den man vor der Runde anstrebte. „Wir liegen im Soll“, sagt Heubachs Trainer René Vokal, der sich gleichzeitig ärgert, „dass weiter
  • 5
  • 163 Leser

Olympia ist ein realistisches Ziel

Skispringen: Kevin Horlacher und der große Ehrgeiz
Noch hat er seit seiner schweren Verletzung im Sommer 2008 keinen Sprung auf Schnee absolviert. Doch schon jetzt fiebert Kevin Horlacher den großen Wettbewerben entgegen. Bei der Vierschanzentournee wird er sicher dabei sein. Selbst die Olympischen Spiele in Vancouver hat er im Blick. Einziges Problem: „Ich bin fast schon übermotiviert“, weiter
  • 4
  • 359 Leser

Bestätigung der Rückrunde

Fußball, Oberliga: Der VfL Kirchheim empfängt am Samstag zum Spitzenspiel den FC Normannia Gmünd
Zweiter gegen Vierter am 17. Spieltag. Die Partie des FC Normannia am Samstag (14.30 Uhr) in Kirchheim ist das erste echte Spitzenspiel, das der Schwerzer-Klub seit dem Oberliga-Aufstieg 2004 bestreitet. Doch nicht nur die Gmünder stehen überraschend gut da. Auch die Kirchheimer hatte niemand auf der Rechnung. weiter
  • 4
  • 151 Leser

Ein Hobbyturnier

Fußball, Halle
Der FC Nordwest veranstaltet am 30. Januar ein Fußballturnier in der Gmünder Großsporthalle für Hobby- und Freizeitmannschaften. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro. Anmeldungen nimmt Erwin Wiedmann entgegen unter der 0170 8124219. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Zusagen nach Reihenfolge der Anmeldungen erfolgen weiter
  • 6495 Leser

Drei Rote Karten für Normannen

Fußball, B-Junioren
Mit Kampfgeist gingen die B-Junioren der Gmünder Normannia ins Verbandsstaffelspiel in Nagold. Der Treffer zum 4:3 in der Nachspielzeit brachte sie um den Lohn. weiter
  • 209 Leser

Überregional (95)

'Einfach geht es nur bei Münchhausen'

Wirtschaftsweiser Wolfgang Franz: Wachstum reicht nicht zum Schuldenabbau aus
'Münchhausen-Politik' wirft Wolfgang Franz, der Vorsitzende des Sachverständigenrates, Schwarz-Gelb vor. Selbst mit einem kräftigeren Wachstum lässt sich der Haushalt nicht bis 2016 konsolidieren. weiter
  • 427 Leser

'Ich will da raus'

VfB-Profi Kuzmanovic hat die Nase voll von der Krise
Erst seit August spielt er beim VfB Stuttgart, er ist erst 22 Jahre alt und übernimmt doch viel Verantwortung. Zrdavko Kuzmanovic stemmt sich gegen die Krise und schießt dabei auch mal übers Ziel hinaus. weiter
  • 429 Leser

15,6 Kilo Fisch pro Kopf

Jeder Deutsche isst Greenpeace zufolge durchschnittlich 15,6 Kilogramm Fisch pro Jahr. Alaska-Seelachs, Hering und Lachs zählen zu den Favoriten. Besonders häufig gekauft wird Fisch aus der Tiefkühltheke (36 Prozent), gefolgt von Dosen und Marinade (31 Prozent). Der Frischfisch macht nur 8 Prozent aus. weiter
  • 410 Leser

Auf einen Blick

TENNIS WORLD TOUR FINALS in London (3,35 Mio. Euro), 2. Spieltag Gruppe A: Del Potro (Argent./Nr. 5) - Verdasco (Span./Nr. 7) 6:4, 3:6, 7:6 (7:1), Bhupathi/Knowles (Indien/Bahamas/Nr. 3) - Fyrstenberg/Matkowski (Polen/Nr. 8) 3:6, 6:3, 10:7 (Match-Tiebreak), Cermak/Mertinak (Tschech./Slowakei/Nr. 5) - Nestor/Zimonjic (Kanada/Serbien/Nr. 1) 6:3, 6:4. weiter
  • 321 Leser

Biller muss nicht zahlen

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem weiteren Urteil die Kunstfreiheit gestärkt. In der Entscheidung vom gestrigen Dienstag lehnten die Karlsruher Richter grundsätzlich Entschädigungszahlungen für Personen ab, die in einem Roman in intimverletzender Weise dargestellt werden. Anlass des Urteils war der verbotene Roman 'Esra' von Maxim Biller. Die weiter
  • 351 Leser

Bittere Balinger Pleite

Handball: Völlig unnötige 23:24-Niederlage
Welch Weitsicht: Der HBW Balingen/Weilstetten hat in seinem Jahreskalender den November seinem Rückraumspieler Benjamin Herth gewidmet. Als hätten es die Macher gewusst, der 24-Jährige hat mit der Debüt-Nominierung für die Länderspiele gegen Weißrussland nun seinen bislang größten Erfolg erreicht. Gestern lief es im Spiel um Punkte in der Handball-Bundesliga weiter
  • 310 Leser

Bluttat in Gaildorf war wohl eine Eifersuchtstat

Einen Tag nach dem tödlichen Ehedrama in Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall) ist der mutmaßliche Täter noch nicht vernehmungsfähig, er schwebt weiter in Lebensgefahr. Der Verdacht der Polizei auf eine Beziehungstat hat sich derweil erhärtet. Der 43-jährige Täter hatte am Montagnachmittag seine von ihn getrennt lebende Frau auf offener Straße erschossen. weiter
  • 332 Leser

Briatore muss bis 5. Januar warten

Über die Klage des ehemaligen Renault-Teamchefs Flavio Briatore gegen seinen lebenslangen Ausschluss aus der Formel 1 wird erst am 5. Januar 2010 entschieden. Das beschloss gestern ein Pariser Gericht nach einer Anhörung. Briatore wehrt sich gegen den Internationalen Automobilverband Fia, der den Italiener wegen dessen angeblicher Rolle in der 'Crashgate'-Affäre weiter
  • 304 Leser

Brüssel stärkt Rechte von Telefonkunden

Die EU stärkt die Rechte von Telefon- und Internetkunden: Das Europaparlament verabschiedete in Straßburg ein Gesetzespaket, das den Wechsel des Telefonanbieters und den Ausbau superschneller Internet-Verbindungen erleichtern soll. Zudem sollen Verbraucher vor einer willkürlichen Sperrung ihres Internet-Anschlusses geschützt werden. Die neuen Vorschriften weiter
  • 461 Leser

CD-TIPP: Mister Charming

Die Erfolsstory des Kanadiers Michael Bublé kann sich wahrlich sehen lassen. 22 Millionen verkaufte Alben und ausverkaufte Konzerte weltweit. All das, obwohl neue Songs - zwei stammen auch aus seiner Feder - auch auf Crazy Love (Warner) in kleinsten Dosen verabreicht und vornehmlich Hits aus verschiedensten musikalischen Ecken neu verpackt werden. Bublés weiter
  • 356 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE, 5. Spieltag Gruppe E Debrecen FC Liverpool 0:1 (0:1) AC Florenz Oly. Lyon 1:0 (1:0) 1AC FLORENZ 540112:612 2OLY. LYON 53118:310 3FC Liverpool 52124:57 4Debrecen 50055:150 Mittwoch, 9.12.: FC Liverpool - AC Florenz, Olympique Lyon - Debrecen (beide 20.45 Uhr). Gruppe F Rubin Kasan Dyn. Kiew 0:0 FC Barcelona Inter Mailand 2:0 (2:0) 1FC Barcelona weiter
  • 319 Leser

Daimler kippt Beteiligung der Mitarbeiter

Das Vorhaben von Daimler, den Mitarbeiter-Bonus in Aktien zu tauschen und die Belegschaft so mit rund 1 Prozent an dem Stuttgarter Autokonzern zu beteiligen, ist vom Tisch. Die Ergebnisbeteiligung für 2008 werde ausbezahlt, erklärte Unternehmenssprecherin Nicole Kicherer in Stuttgart. Aus steuerlichen Gründen sei es nicht gelungen, ein 'attraktives weiter
  • 495 Leser

Das Ende der Eiszeit?

Der Sportgerichtshof Cas verkündet heute das Pechstein-Urteil
Für Claudia Pechstein hat das Zittern ein Ende: Nach dreimaliger Verschiebung wird der Internationale Sportgerichtshof Cas das Urteil im Fall der fünfmaligen Eisschnelllauf-Olympiasiegerin heute verkünden. weiter
  • 332 Leser

Del Potro dreht nochmals auf

US-Open-Sieger Juan Martin Del Potro hat seine Chance auf den Halbfinaleinzug beim Tennis-Tour-Finale in London gewahrt. Der Weltranglistenfünfte besiegte am zweiten Spieltag der Gruppe A den Spanier Fernando Verdasco nach 2:23 Stunden mit 6:4, 3:6, 7:6 (7:1) und hat nach seiner Auftaktniederlage gegen Lokalmatador Andy Murray nun eine ausgeglichene weiter
  • 368 Leser

Die Universitäten wachsen weiter

Zahl der Studienanfänger steigt landesweit - Ausbau läuft
Immer mehr junge Menschen drängen in die Universitäten des Landes. Die Spitze des Anstiegs der Studierendenzahlen wird im Jahr 2012 erwartet. weiter
  • 390 Leser

Die Welt gibt Aids seltener eine Chance

Zahl der Neuinfizierten sinkt - Erfolge bei der Therapie der Erkrankten
Der Weltaidsbericht offenbart positive wie negative Trends. Die Zahl der Neuinfizierten ist weltweit gesunken, die der Infizierten ist so hoch wie nie. weiter
  • 339 Leser

Dopingnetz aufgeflogen

Spanische Polizei verhaftet Ärzte und Apotheker
Die spanische Polizei hat ein Dopingnetz aufgedeckt und rund ein Dutzend Verdächtige festgenommen. Unter ihnen seien mehrere Ärzte und Apotheker, die verbotene Mittel wie Epo und Wachstumshormone an Sportler verabreicht hätten, teilten die Behörden gestern Abend in Madrid mit. In den Skandal soll auch der spanische Leichtathlet Francisco Javier Fernández weiter
  • 345 Leser

Dürftige Umsätze auf dem Parkett

Der deutsche Aktienmarkt legte gestern nach den kräftigen Kursgewinnen zum Wochenbeginn eine Verschnaufpause ein. Die Umsätze werden von Händlern durchweg als äußerst dürftig bezeichnet. Eine Stütze fand der Aktienmarkt in der verbesserten Stimmung der Unternehmen. Schwach tendierten die Aktien des Lkw- und Maschinenbauers MAN. Der Abgang des Vorstandschefs weiter
  • 489 Leser

Dänisches Los auf dem Weg nach Melsungen

Gestern machte sich die Mannschaft von Frisch Auf Göppingen auf den Weg nach Kassel, wo der Handball-Bundesligist heute (20.15 Uhr) als Tabellenvierter mit der MT Melsungen auf den 13. der Liga trifft. Unterwegs sorgte die Auslosung des Europapokal-Achtelfinales für Gesprächsstoff. Im Februar kommenden Jahres muss sich der Traditionsklub mit dem dänischen weiter
  • 383 Leser

Einblicke in einst heile Welt

Internetanzeige: Elternhaus des Amokläufers von Winnenden wird verkauft
Im Internet lässt sich detailliert besichtigen, wo Tim K. 17 Jahre lang sehr komfortabel aufgewachsen ist. Das Elternhaus des Amokläufers von Winnenden wird auf dem Immobilienmarkt angeboten. weiter
  • 397 Leser

Eislingen: Heute sagt Andreas aus

Vor dem Ulmer Landgericht beginnt heute um 14 Uhr der fünfte Verhandlungstag im Prozess um den Vierfachmord von Eislingen. Nachdem an den vergangenen drei Prozesstagen der Angeklagte Frederik B. (19) befragt worden war, wird für heute eine erste Aussage von Andreas H. (19) erwartet. Sein Verteidiger hat angekündigt, dass der Sohn der ermordeten Familie weiter
  • 347 Leser

Ermittler durchsuchen Pforzheimer Rathaus

Verdacht auf Untreue wegen Finanzskandal
Hausdurchsuchung im Pforzheimer Rathaus: Im Visier der Ermittler sind die Ex-Bürgermeisterin und die Kämmerin - wegen fataler Finanzgeschäfte. weiter
  • 422 Leser

Es wird eng für Soldo in Köln

Spieler klagen bei Präsident Overath über den Trainer
Die Krise beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln spitzt sich zu. Laut 'Kölner Express' haben in einer Sitzung nach dem 0:4 gegen 1899 Hoffenheim einige Spieler bei Präsident Wolfgang Overath heftige Kritik an Trainer Zvonimir Soldo geübt. Abwehrspieler Pierre Wome hatte die Aufstellung von Kapitän Milivoje Novakovic und Miso Brecko kritisiert. Die Slowenen weiter
  • 335 Leser

Fieses Spiel mit dem Glück

Lotterie- und Gewinnspielunternehmen setzen Verbraucher unter Druck
Zwielichtige Gewinnspielfirmen nehmen Verbraucher mit untergeschobenen Verträgen aus. Hartnäckig und aggressiv rücken sie ihren Opfern zu Leibe, bis sie einen Fehler machen oder kapitulieren. weiter
  • 409 Leser

Fisch - beliebt und bedroht

Greenpeace rät vom Kauf von Seelachs, Rotbarsch und Scholle ab
Fisch ist beliebt und gesund. Doch durch Überfischung sind viele Bestände bedroht. Ein Einkaufsratgeber verschafft Konsumenten einen Überblick. weiter
  • 302 Leser

Freie Fahrt für Tram im Tunnel

Karlsruher Gemeinderat lehnt Bürgerentscheid ab
Das Bürgervotum zum Karlsruher Stadtbahntunnel ist vom Tisch. Die Stadträte der Grünen wollen gleichwohl 'direkte Demokratie' einklagen. weiter
  • 309 Leser

Fünf Jahre Haft für geplanten Amoklauf

Wegen eines geplanten Amoklaufs an einem Gymnasium in St. Augustin ist eine 16-jährige Schülerin vom Landgericht Bonn zu fünf Jahren Jugendhaft verurteilt worden. Die Kammer befand das Mädchen des versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung und Verstoß gegen das Waffenrecht für schuldig. Ihr Plan sei die Tötung einer Vielzahl von weiter
  • 296 Leser

Galopper hoffen

Neues Investmentmodell soll greifen
Weniger Rennen, weniger Pferde, weniger Umsatz: Der deutsche Galopprennsport steckt seit Jahren in der Krise, doch mit einem zukunftsweisenden Investmentmodell will das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen den bedenklichen Abwärtstrend stoppen. Ab einer Einlage von 1000 Euro kann man Mitglied einer Beteiligungsgesellschaft werden, die unter der weiter
  • 292 Leser

Gewerkschafts-Lob

Eine gesetzliche Regelung von betrieblichen Bündnissen ist für Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt anders als vor wenigen Jahren kein Thema mehr. 'Wir haben mit den Gewerkschaften eine neue Form der Tarifkultur geschaffen', lobte er die gute Zusammenarbeit. In den letzten vier Jahren hätten die Gewerkschaften in keinem Fall Bündnisse blockiert, die Betriebsräte weiter
  • 464 Leser

GM gibt Bekenntnis zu Bochum ab

Der US-Konzern General Motors hat den Opel-Kredit der Bundesregierung zurückgezahlt. Der Opel-Standort Bochum soll erhalten bleiben. weiter
  • 413 Leser

GM zahlt Opel-Kredit zurück

Standorte Bochum und Kaiserslautern bleiben
Opel liegt wieder ganz in der Hand des Mutterkonzerns General Motors. Die Amerikaner zahlten gestern den deutschen Überbrückungskredit für die Tochter komplett zurück. GM sicherte gleichzeitig den Standorten Bochum und Kaiserslautern eine Zukunft zu. Über Details des Sanierungsplans für Opel will GM die europäischen Arbeitnehmervertreter heute informieren. weiter
  • 315 Leser

Hausmannskost serviert mit blumigen Namen

Jan Josef Liefers schlüpft in einem ARD-Film in die Rolle von Deutschlands erstem Fernsehkoch Clemens Wilmenrod
Seine Kochsendung wurde in den 50er Jahren zum Straßenfeger. Jetzt hat die ARD hat einen Fernsehfilm über Clemens Wilmenrod gedreht. In der Hauptrolle Jan Josef Liefers. Seine Ehefrau spielt die Ehefrau. weiter
  • 366 Leser

Hilfe für Verbraucher beim Reifenkauf

Das Europaparlament stimmt heute über die Einführung des Energiesparlabels ab
Die EU will den Reifenmarkt übersichtlicher machen und die Kaufentscheidung der Verbraucher vereinfachen. Die Hersteller müssen künftig Spritverbrauch, Haftung bei Nässe und Rollgeräusche ausweisen. weiter
  • 453 Leser

Honig zur Genesung für Bär Finn

Raubtier im Tierpark angeschossen - Besucher war ins Gehege gesprungen und angegriffen worden
Dem angeschossenen Berner Bären Finn geht es etwas besser. Er sei vermutlich außer Lebensgefahr, teilte der Schweizer Tierpark Dählhölzli gestern mit. Das Tier war am Samstag angeschossen worden, nachdem es in seinem Gehege einen Mann angegriffen hatte. Über Bern hinaus fand der Vorfall viel Beachtung. Mitfühlende legten am Bären-Park auch Honiggläser weiter
  • 335 Leser

Israel bombardiert Ziele im Gazastreifen

Israelische Kampfflugzeuge haben gestern drei Ziele im Gazastreifen angegriffen. An der Grenze zu Ägypten seien zwei Schmugglertunnel bombardiert worden, sagte ein Sprecher der israelischen Armee. Darüber hinaus sei eine Metallwerkstatt in Gaza zerstört worden. Die Luftangriffe seien eine Reaktion auf zwei Raketenangriffe auf Israel am Vorabend. Nach weiter
  • 325 Leser

Jamaika an der Spree?

Berliner Grüne wollen Rot-Rot ablösen - notfalls mit Schwarz-Gelb
Gewählt wird erst 2011, doch die Grünen in Berlin wittern bereits jetzt Morgenluft. Sie wollen Ex-Verbraucherministerin Renate Künast gegen Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) antreten lassen. weiter
  • 403 Leser

Jesus als 'Judenbengel'

Eine Berliner Ausstellung dokumentiert den heftigen Streit um ein Gemälde Max Liebermanns
Die Berliner Liebermann-Villa zeigt eine Ausstellung über das seinerzeit heftig kritisierte Gemälde 'Der zwölfjährige Jesus im Tempel' aus dem Jahr 1879. weiter
  • 449 Leser

Kein Krankengeld wegen Fotos

Urlaubsfotos auf ihrer Facebook-Seite haben eine an schweren Depressionen leidende Kanadierin um das Krankengeld gebracht. Die 29-Jährige war krankgeschrieben und lebte von den Überweisungen der Krankenkasse. Als diese ausblieben, erfuhr sie auf Nachfrage, dass die Unterstützung wegen ihrer Fotos gestrichen worden war, die sie ins Internet gestellt weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR · AIDS: Stabilität ist kein Erfolg

Als 'kleinen Erfolg' feierte Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) gestern, dass die Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland seit etwa drei Jahren stabil ist. Diese traumtänzerische Reaktion ist symptomatisch dafür, dass die Krankheit hierzulande seit Jahren verharmlost wird. So war die Zahl der Neuinfektionen auch schon niedriger: In den weiter
  • 276 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Gute Stimmung reicht nicht

Schön, dass sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft immer mehr aufhellt nach dem tiefen Absturz der Konjunktur im ersten Halbjahr. Vor diesem Hintergrund kann der Optimismus auch gar nicht groß genug sein, um der heimischen Wirtschaft den Schwung zu verpassen, der sie möglichst rasch aus dem tiefen Tal herausführt. Nur für sich genommen nützen weiter
  • 373 Leser

KOMMENTAR: Mittelstand im Visier

Nicht nur Bundeskanzlerin Angela Merkel buhlt um die Gunst der Wirtschaft, was bei einer CDU-Politikerin kaum verwundern kann. Auch der neue SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel bemühte sich beim Arbeitgebertag auffällig um mehr Nähe gerade zum Mittelstand. Seinen 'Pakt der wirtschaftlichen Vernunft', die Fortsetzung des 'Deutschlandplans' des heutigen SPD-Fraktionsvorsitzenden weiter
  • 388 Leser

Konzept zur Sanierung des Haushalts steht

Die Landesregierung hat sich auf ein Konzept zur finanziellen Sanierung der überschuldeten Gemeinde Aulendorf geeinigt. Ein Stufenplan verpflichte die Kommune über die nächsten Jahre unter anderem zu Grundstücks- und Immobilienverkäufen im Wert von fünf Millionen Euro, sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) gestern in Stuttgart nach einer Beratung weiter
  • 282 Leser

Landesbanken eilen West LB zu Hilfe

LBBW-Umstrukturierung auf Zielgeraden
Die drohende Schließung der angeschlagenen West LB ist abgewendet. Neben den Eignern wollen auch die anderen Landesbanken Geld einbringen. weiter
  • 434 Leser

LEITARTIKEL · NAHOST: Politik der leeren Hände

Kein amerikanischer Präsident nach dem Zweiten Weltkrieg ist im Nahen und Mittleren Osten mit so vielen Vorschusslorbeeren bedacht worden wie Barack Obama. Sein Mittelname Hussein, seine afrikanischen Wurzeln und seine Rede in Kairo mit der Versöhnungsofferte an die arabische und islamische Welt haben dem Mann im Weißen Haus unter den 1,5 Milliarden weiter
  • 391 Leser

Leute im Blick

Dana Schweiger Vierfachmutter Dana Schweiger feiert Weihnachten zusammen mit ihrem Ex-Mann Til Schweiger (45) und dessen neuer Freundin. 'Wir feiern mit der ganzen Familie', sagte die Unternehmerin der Zeitschrift 'Tina'. 'Er kommt mit seiner neuen Freundin zu uns und feiert mit. Das ist wichtig für die Kinder.' Die Trennung sei bereits fünf Jahre her. weiter
  • 363 Leser

Liederbuch, CDs, Benefizkonzert

Das 'Wiegenlieder'-Buch aus dem Carus-Verlag kostet inklusive Mitsing-CD 19.90 Euro. Die CD-Box (Vol.1) ist für 17.90 Euro erhältlich; eine zweite CD erscheint im März. Von jedem verkauften Liederbuch und jeder CD werden zwei Euro an die Stiftung Herzenssache gespendet, die das Singen mit Kindern fördert. Das Radioprogramm SWR 2 startet seine wöchentliche weiter
  • 350 Leser

Mannheimer Ökonom

Wolfgang Franz ist seit März Vorsitzender des Sachverständigenrates. Diesem gehört er wieder seit dem Jahr 2003 an, nachdem er bereits von 1994 bis 1999 zu ihm gezählt hatte. Der 65-Jährige ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Uni Mannheim und leitet seit 1997 das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung. nik weiter
  • 584 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 66,17 4501-5500 l 57,18 1501-2000 l 62,24 5501-6500 l 57,22 2001-2500 l 60,37 6501-7500 l 57,00 2501-3500 l 58,71 7501-8500 l 55,74 3501-4500 l 58,18 SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 47 Woche 16.-22.11.09: E-ges. 59,3 v.H. 132-149 weiter
  • 482 Leser

Mehr Geld für Kindergärten

Die 7500 Kindergärten in Baden-Württemberg werden nach und nach personell besser ausgestattet. Nach monatelangem Streit zwischen Land und Kommunen über die finanzielle Umsetzung des Kindergarten-Orientierungsplans fand man gestern zum Kompromiss: Das Land wird sich an der vereinbarten Verbesserung des Personalschlüssels zu zwei Dritteln (133 Millionen weiter
  • 386 Leser

Merkel auf Wirtschaftskurs

Bundeskanzlerin buhlt um die Gunst der Arbeitgeber
Wirtschaft und Politik üben sich im Schulterschluss: Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt und Kanzlerin Angela Merkel demonstrieren Einigkeit. SPD-Chef Sigmar Gabriel plädiert für einen Pakt der Vernunft. weiter
  • 452 Leser

Metro kommt bei Wal-Mart voran

Drei Jahre nach der spektakulären Übernahme von Wal-Mart Germany durch die Metro soll die ehemals verlustreiche Ladenkette schwarze Zahlen schreiben. Für die rund 70 übernommenen ehemaligen Wal-Mart-Filialen werde 2009 erstmals mit einem operativen Gewinn (Ebit) gerechnet, sagte Metro-Vorstandsmitglied Joël Saveuse. Die Übernahme sei schwierig, aber weiter
  • 465 Leser

Milliardengewinn in der Krise

Hewlett-Packard legt im Service-Bereich kräftig zu
Der Computerkonzern Hewlett-Packard kommt dank Sparmaßnahmen und eines starken Dienstleistungs-Geschäfts mit Milliardengewinnen durch die Wirtschaftskrise. In dem Ende Oktober abgeschlossenen vierten Geschäftsquartal steigerte das Unternehmen den Gewinn um 14 Prozent auf 2,4 Mrd. Dollar. Der Umsatz ging auch wegen des anhaltenden Preisverfalls im PC-Markt weiter
  • 451 Leser

Mindestens 46 Tote bei Massaker

Bei einem Massaker auf den Philippinen hat es mindestens 46 Tote gegeben. Bis zu 20 Journalisten werden unter den Opfern vermutet. weiter
  • 324 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Vierjähriger ist in Sachsen mit dem Auto seines Vaters in einen Bach gerollt. Der Vater aus Schönborn-Dreiwerden hatte den Jungen nur kurz aus den Augen gelassen, als dieser im geparkten Wagen vom Rück- auf den Vordersitz kletterte. Dabei löste sich die Handbremse, und der Wagen rollte die abschüssige Garageneinfahrt und Straße hinunter in einen weiter
  • 399 Leser

Nach Hand-Tor: Schiedsrichter wollte aufhören

Umstrittene WM-Qualifikation: Jetzt pfeift der Schwede Martin Hansson doch weiter
Nach dem mit der Hand vorbereiteten Tor zu Frankreichs WM-Teilnahme hat Schiedsrichter Martin Hansson ans Aufhören gedacht. 'Zuerst habe ich überlegt: Ist dieser Job wirklich all die Erniedrigungen wert, die ich mir anhören musste?' begründete der schwedische Referee seine Überlegungen zu einem Karriere-Ende. Inzwischen aber hat er sich anders entschieden: weiter
  • 341 Leser

Nicolas Sarkozy im Luftloch

Frankreichs Präsident kämpft gegen sinkende Popularität und Rebellion in den eigenen Reihen
Popularität auf Tiefstand, Rebellion in den eigenen Reihen - Zur Halbzeit seiner fünfjährigen Amtszeit hat Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy allen Grund zur Sorge. Amtsmüde wirkt er trotzdem nicht. weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Deutscher Islamist getötet Ein aus dem Raum Bonn stammender Islamist ist in Afghanistan ums Leben gekommen. Nach Medienberichten wird Javad Sediqi in einem Video als Märtyrer des Heiligen Krieges gefeiert. Islamisten behaupten, Sediqi sei bereits am 17. Oktober bei einem Gefecht mit pakistanischen Soldaten getötet worden. 37 Mal Amt missbraucht Mark weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Werder mit Rekordumsatz Fußball: Bundesligist Werder Bremen hat zum fünften Mal in Folge einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Der Pokalsieger erzielte im vergangenen Geschäftsjahr 120,7 Millionen Euro Umsatz. Insgesamt erreichte Werder einen Gewinn von 6,2 Millionen Euro. Ackermann stürzt erneut Nordische Kombination: Der viermalige Kombinierer-Weltmeister weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN

Proteste ebben ab Stuttgart - Der Protest lässt nach: Immer weniger Studenten halten die Hörsäle im Land besetzt. Von den 500 Studierenden, die am Montagmittag den größten Hörsaal der Pädagogischen Hochschule (PH) in Karlsruhe besetzt hatten, waren am Dienstag nur noch etwa 100 übrig. Doch das bedeute nicht, dass der Protest auslaufe, sagte Studentensprecher weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN

Höhere Abgabenlast Gegen den Trend anderer Industrieländer ist die Steuer- und Abgabenlast in Deutschland gemessen an der Wirtschaftsleistung des vergangenen Jahres noch etwas gestiegen. Dies meldete die Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Während sie hier um 0,2 Prozentpunkte zulegte, verringerte sie sich im OECD-Schnitt weiter
  • 514 Leser

NOTIZEN

Tod bei Tieropferfest Zu Beginn eines Tieropfer-Fests in Nepal sind in einer Menschenmenge zwei Kinder erstickt. Sie kamen um, als sich hunderttausende Gläubige im Ort Bariyapur zusammendrängten, um das Töten der Tiere zu verfolgen. Bei dem dreitägigen Hindu-Fest werden etwa 250 000 Tiere wie Büffel, Ziegen oder Vögel der Göttin Gadhimai geopfert. Tierschützer weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN

Kulturhauptstadt Euregio Die Stadt Maastricht will Kulturhauptstadt 2018 werden und holt dafür Nachbarn aus Belgien und Deutschland ins Boot. Maastricht bewerbe sich mit der Euregio Maas-Rhein und den fünf Städten Aachen, Lüttich, Hasselt, Heerlen und Sittard-Geleen, sagte der Sprecher der niederländischen Stadt Maastricht, Lei Meisen. Maastricht und weiter
  • 397 Leser

Pilgern mit Mundschutz

Hadsch nach Mekka im Zeichen der Schweinegrippe - Weniger Teilnehmer
Bis zu drei Millionen Menschen kommen zur Pilgerfahrt Hadsch nach Mekka in Saudi-Arabien. Heute beginnt das fünftägige Hadsch-Ritual. In dem extremen Gedränge könnte sich die Schweinegrippe ausbreiten. weiter
  • 287 Leser

Polizist in Garage erstochen

Die Tötung eines Polizisten hat in Brandenburg eine Großfahndung nach dem Täter ausgelöst. Der 46-jährige Hauptkommissar wurde am Montagabend erstochen in seiner Garage im südbrandenburgischen Lauchhammer gefunden, teilte das Landesinnenministerium in Potsdam mit. 'Wir gehen von einem Verbrechen aus', sagte der Sprecher des Polizeipräsidiums Frankfurt weiter
  • 364 Leser

Razzia im Pforzheimer Rathaus

Nach riskanten Finanzgeschäften drohen Millionenverluste
Ermittler der Staatsanwaltschaft Mannheim haben gestern Büros im Rathaus der Stadt Pforzheim durchsucht. In der Stadtkämmerei wurden Akten und Computer eingesehen. Die Aktion stehe im Zusammenhang mit hochspekulativen Finanzgeschäften, bei denen der Stadt Millionenverluste drohen, hieß es. Im Mittelpunkt der Ermittlungen stehen nach Angaben von Oberbürgermeister weiter
  • 355 Leser

Riskante Wetten mit Steuergeld

Zinstauschgeschäfte (Swaps) sind Vereinbarungen zwischen zwei Partnern, bei denen auf die Entwicklung von Zinssätzen gewettet wird. So hatte Pforzheim darauf gewettet, dass die langfristigen Zinsen stärker steigen als die kurzfristigen. Tritt das Gegenteil ein, drohen hohe Verluste. Swap-Geschäfte gelten als hochriskant. Hunderte Kommunen sollen solche weiter
  • 351 Leser

Rüge für Merkels Steuerkurs

Chef des Sachverständigenrates verschärft Kritik an Schuldenpolitik
Die Wirtschaftsweisen werfen Schwarz-Gelb 'Münchhausen'-Politik vor: Die Staatsverschuldung lasse sich nicht durch Wachstum abbauen. weiter
  • 328 Leser

Rätseldrama um Liebe und Tod

Ein Mann-Frau-Konflikt, in welchem letztlich der männliche Part als der schwächere erscheint: In München hatte 'Alkestis' Premiere. weiter
  • 356 Leser

Schlaf, Kindlein, schlaf

Ein großartiges Wiegenlieder-Projekt fördert das Singen
Peter Schreier singt 'Weißt du, wie viel Sternlein stehen', Jonas Kaufmann 'Aber heidschi bumbeidschi' - zahlreiche Stars wirken mit an dem 'Wiegenlieder'-Benefizprojekt für das Singen mit Kindern. weiter
  • 367 Leser

Schwankendes Seelenleben vor dem Saison-Einstieg

Medaille als Ziel: Auf Martin Schmitt liegen auch im Olympia-Winter die größten deutschen Hoffnungen im Skispringen
WM-Silber, Vierter bei der Tournee, Sechster im Gesamtweltcup: Martin Schmitt hat vergangene Saison seine lange Durststrecke beendet. Auch im Olympia-Winter trägt der Skispringer die deutschen Hoffnungen. weiter
  • 364 Leser

Schwer kranker Mafioso putzmunter

Polizei greift beim edlen Mahl in Restaurant zu
Ein angeblich querschnittsgelähmter und magersüchtiger Mafiaboss ist von der italienischen Polizei beim genüsslichen Essen im Restaurant geschnappt worden. Der unter anderem wegen Mordes verurteilte 36-Jährige war im September aus der Haft geflüchtet und wurde in einem Ort bei Catania auf Sizilien gefasst. Auf die Frage der Polizei, warum er nicht im weiter
  • 318 Leser

So vermeidet man Ärger am Telefon

Damit man keine Werbeanrufe bekommt, raten Verbraucherschützer, nicht bei Preisausschreiben mitzumachen. Wenn Sie unerwünschte Anrufe bekommen, sollten Sie den Zeitpunkt, Rufnummer, Name, Name des Unternehmens und die Adresse notieren. Nur mit diesen vollständigen Daten kann die Verbraucherzentrale und die Bundesnetzagentur aufgrund Ihrer schriftliche weiter
  • 457 Leser

Stelle zum Schlichten

In Deutschland werden pro Jahr im so genannten Reifenersatzgeschäft rund 44 Mio. Reifen verkauft. Wenn es zu einem Streitfall kommt, können sich Betroffene an die Schiedsstelle des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) wenden. Die Adresse: BRV, Franz-Lohe-Str. 19, 53129 Bonn, Telefon (0228) 2899470. weiter
  • 522 Leser

Streng geregelter Ablauf für die muslimischen Pilger

Das Treffen an den heiligsten Stätten des Islams gehört zu den größten religiösen Ereignissen der Welt. Zunächst umrunden die Muslime siebenmal den schwarzen Stein der Kaaba in der Großen Moschee. Tags darauf folgt das Gebet auf dem Berg Arafat, 15 Kilometer östlich von Mekka - der Höhepunkt des Hadsch. An dieser Stelle soll der Prophet Mohammed im weiter
  • 324 Leser

Talent Rudy richtet es für Babbel

Tor und Vorlage zum 2:0 in Glasgow - Erster Sieg seit zwei Monaten sichert Trainer-Job
Nach zweimonatiger Durststrecke hat der VfB Stuttgart einen immens wichtigen Sieg geschafft. Mit dem 2:0 (1:0) bei den Glasgow Rangers ist auch die Weiterarbeit von Teamchef Markus Babbel gesichert. weiter
  • 358 Leser

TELEFONAKTION: Expertentipps zu Fonds

Warum sollte man heutzutage überhaupt mit Investmentfonds sparen, fragen sich manche Anleger. Gibt es nicht sicherere Geldanlagen? Welche Fonds bieten Schutz vor Inflation? Wie lässt sich mit Investmentfonds Vermögen bilden? Welche Kosten fallen beim Kauf und für die Verwaltung an? Passen Rohstofffonds, Renten- oder Geldmarktfonds besser zu meinem Anleger-Naturell? weiter
  • 371 Leser

Trucker im Dauersuff

Lkw-Fahrer aus Lettland mit 2,1 Promille: Seit Tagen blau
Ein betrunkener lettischer Lkw-Fahrer beschäftigt seit Sonntag die Polizei in Travemünde (Schleswig-Holstein). Sie hatte ihm am Sonntagmorgen die Fahrzeugschlüssel abgenommen, weil er sich mit 2,1 Promille ans Steuer seines 40-Tonners setzen wollte. Drei Versuche des Fahrers, die Schlüssel wieder zu bekommen, scheiterten, weil er immer noch zu betrunken weiter
  • 340 Leser

Unruhe vor der WM-Vergabe

Dave Richards, der Vorsitzende der englischen Fußball-Premier-League, hat sich aus dem Bewerbungs-Komitee Englands für die Weltmeisterschafts-Endrunden 2018 bzw. 2022 zurückgezogen. In seiner Eigenschaft als Chef der Premier League sowie wegen seiner weiteren Tätigkeiten für den nationalen Fußball-Verband FA sehe er sich nicht in der Lage, seine volle weiter
  • 315 Leser

US-Fernsehpreise: Gleich mehrere Emmys fürs ZDF

Bei der Vergabe des US-Fernsehpreises Emmy ist das ZDF in diesem Jahr mehrmals ausgezeichnet worden. Intendant Markus Schächter erhielt bei der 37. Verleihung der internationalen Emmys am Montagabend (Ortszeit) in New York den 'Directorate Award'. Mit dem Ehrenpreis wurde das 'herausragende Management' Schächters an der Spitze des Senders gewürdigt. weiter
  • 326 Leser

USA wollen sich auf Klimaziel verpflichten

Konkrete CO2-Zahlen für den Gipfel in Kopenhagen
Die US-Regierung will vor dem Kopenhagener Klimagipfel erstmals Zahlen über die Reduzierung von Treibhausgasen vorlegen. Das berichtete die 'New York Times'. Bisher wollte die Regierung kein Ziel nennen, um dem Kongress nicht vorzugreifen, denn in den USA steckt ein geplantes Klimagesetz im Senat fest. Die im Juni verabschiedete Vorlage des Repräsentantenhauses weiter
  • 336 Leser

Verleger begrüßen Offensive gegen Google

Medienmogul Murdoch will Nachrichten exklusiv an Konkurrent Microsoft geben
Der Zeitungsverlegerverband BDZV begrüßt das Angebot des Softwarekonzerns Microsoft, Verlagsinhalte im Internet über seine Suchmaschine Bing recherchierbar zu machen. 'Es ist immer gut, eine Alternative zu haben. Google hat mit über 90 Prozent Anteil am deutschen Suchmaschinenmarkt praktisch eine Monopolstellung', sagte der Multimediareferent des BDZV, weiter
  • 600 Leser

Vier Verletzte bei Bob-Unfall

Auf der Bobbahn in Schönau am Königssee hat es einen schweren Unfall mit zwei russischen Bobs gegeben. Dabei wurden eine Frau und zwei Männer leicht verletzt. Eine weitere Fahrerin erlitt schwerere Verletzungen und musste mit einem offenen Oberschenkelbruch sowie mehreren Frakturen im Nieren- und Bauch-Bereich mit einem Rettungshubschrauber ins Traunsteiner weiter
  • 343 Leser

Von Reichen und Mächtigen

Das Magazin Forbes hat erstmals die Liste der mächtigsten Menschen zusammengestellt. Das Ranking wirft viele Fragen auf. weiter
  • 361 Leser

Weitere Festnahmen im Fußball-Skandal

West-Regionalligist SC Verl: Spieler gestehen - SSV Ulm 1846 wehrt sich
Neues vom Fußball-Wettskandal. Im Ausland wurden Verdächtige festgenommen. Beim West-Regionalligist SC Verl gestehen Spieler. In Ulm unterschrieben alle 25 Spieler erneut eine Unschuldserklärung. weiter
  • 433 Leser

Weltweit weniger HIV-Infektionen

. Die Zahl neuer HIV-Infektionen ist in den vergangenen acht Jahren weltweit um 17 Prozent gesunken. Auch sterben heute weniger Menschen an der Immunschwächekrankheit Aids. Dennoch leben mit 33,4 Millionen mehr Menschen als je zuvor mit dem Aidserreger HIV im Blut. Das geht aus dem Weltaidsbericht der Vereinten Nationen (UN) hervor, der gestern in Genf weiter
  • 338 Leser

Westerwelle droht Iran

Außenminister stellt sich demonstrativ auf die Seite Israels
Bei seinem Israel-Besuch hat Außenminister Guido Westerwelle (FDP) Sanktionen gegen den Iran angedroht. Er forderte einen israelischen Siedlungsstopp, Israel ein stärkeres deutsches Engagement in Nahost. weiter
  • 269 Leser

Wolfsburg kann mit einem Punkt alles klar machen

In der Fußball-Bundesliga hinter den Erwartungen zurück, in der Champions League vor dem großen Coup: Mit dem Einzug ins Achtelfinale der europäischen Königsklasse will der deutsche Meister VfL Wolfsburg den jüngsten Frust auf nationaler Ebene vergessen machen. Schon ein Punkt im heutigen Gruppenspiel bei ZSKA Moskau (18.30 Uhr/live bei Sky) würde dem weiter
  • 315 Leser