Artikel-Übersicht vom Freitag, 27. November 2009

anzeigen

Regional (170)

Die Spieler des VfR Aalen zieren einen Adventskalender in weihnachtlichen Gewändern. Da können VfR-Fans jeden Tag ein Türchen öffen. weiter
  • 1939 Leser
Wirtschaftsredakteur Sascha Kurz: Pro
Der Adventskalender des VfR Aalen ist Spiegelbild unserer Gesellschaft. Ihn als Selbstinszenierung zu geißeln, ihn als entleerte Diktatur des Belanglosen zu bezeichnen, läuft ins Leere. Warum? Weil die Darstellung von Weihnachten mit all ihren feierlichen Attributen nicht unbedingt zeitgemäß ist in einer Welt, die sich wie noch nie seit Geburt Jesu weiter
  • 113 Leser

Daten, Fakten, Preise

Die Reise wird von der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost in Zusammenarbeit mit OVA+Reisen veranstaltet.Leistungen Busfahrten zum und vom Flughafen Flüge mit Condor nach Anchorage und von Vancouver nach Frankfurt vier Hotelübernachtungen in Alaska Zug- und Busfahrten in Alaska geführte Wanderungen Kreuzfahrt mit weiter
  • 218 Leser

Das Rezept

 Die Gans waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Füllen mit grob geschnittenen Äpfeln, Zwiebeln, Majoran, Beifuß. Die Gans mit der Brust nach unten in den Bräter legen, circa zwei Zentimeter hoch Wasser angießen, mit einem Deckel oder Alufolie bedenken und im 200 Grad heißen Backofen eine Stunde garen. Danach die Gans umdrehen weiter
  • 257 Leser

Und so brät Herr Schmid die Gans

Manfred Schmid ist nicht nur ein erfolgreicher Landwirt und Direktvermarkter von zertifizierten Bioprodukten, sondern auch ein erfahrener Koch. „Für die Familie“, wie er sagt, hat er jetzt ausgetüftelt, wie die Gans auf Niedrigtemperatur gegart wird. Nämlich so: Die Gans vorbereiten wie üblich. Herr Schmid mag neben Äpfeln und weiter
  • 292 Leser

Die gut gebratene Gabe Gottes

Zur Saison ein Gänseabend in der Kochschule Hageney
Alle Jahre wieder Gänsezeit. Spätestens am Martinstag beginnt die Saison. Die Restaurants legen gesonderte Karten auf und in der privaten Küche wird mit Herzklopfen oder gelassener Routine aus dem gerupften Fleischberg jene gut gebratene Gans, von der Paul von Hindenburg meint, sie sei eine „ene jute Jabe Jottes“. weiter
  • 369 Leser

„Schlecker“ zieht in „Netto“

Drogeriemarkt lässt sich am Malzéviller Platz in Waldstetten nieder
Der Drogeriemarkt „Schlecker“ zieht in die Räume des ehemaligen „Netto“-Lebensmittelladens am Malzéviller Platz in Waldstetten ein. Das hat Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag bekannt gegeben. weiter

Spaß in und um Gmünd

Rotary-Austauschschüler aus dem Südwesten in der Stadt
16 Austauschschüler gibt es in diesem Schuljahr im Rotary Distrikt 1830, zu dem auch Schwäbisch Gmünd gehört. Sie kommen von Amerika, Kanada, Argentinien, Brasilien, Taiwan, Mexico, Spanien und Japan. In Schwäbisch Gmünd wohnen Bryn (USA) und Brianna (Canada). weiter
  • 102 Leser

Schritte Richtung Europa

Comenius-Planungstreffen am Hans-Baldung-Gymnasium (HBG)
HBG-Schüler und -Lehrer aus drei Nationen tagten, um ein neues Comenius-Projekt zu starten. Ziel dieses mit Mitteln der EU geförderten Projektes ist es, Europa den Schülern durch eine lebendige, konstruktive und kreative Zusammenarbeit ein Stück näher zu bringen. weiter
  • 109 Leser

Zum Singen unterm Weihnachtsbaum

Am Freitag in Durlangen
Klangvoll ließen die Jungs und Mädels beider Durlanger Kindergärten am Freitagabend die Weihnachtszeit beginnen. Gemeinsam mit der Aktionsgemeinschaft Durlanger Unternehmen (ADU) traf man sich am Weihnachtsbaum. weiter

Renninger Krippe in der Lorcher Klosterkirche vorgestellt

Die von Pfarrer Franz Pitzal und seinen Helfern geschaffene Krippenausstellung ist wieder für alle Besucher des Klosters Lorch geöffnet. Dieses Jahr ist das Motto „Bethlehem, wie es einmal war“. Zu sehen sind Häuser und Figuren aus dem einstigen Bethlehem, aber auch Fachwerkhäuser und der schwäbische Alltag, wie wir ihn heute kennen. Außerdem weiter

60 Leitpfosten herausgerissen

Kirchheim/Benzenzimmern. Wie die Straßenmeisterei Bopfingen der Polizei mitteilte, hatten Unbekannte übers vergangene Wochenende im Bereich Benzenzimmern, Goldburghausen, Jagstheim und Dirgenheim etwa 60 Leitpfosten ausgerissen. Schaden: 550 Euro. Um Hinweise bittet die Polizei Bopfingen. weiter
  • 18093 Leser
Rieser Kaleidoskop
Wintersachen Unter dem Titel „Wohlig warmer Winter“ eröffnete das Maihinger Bauernmuseum eine neue Sonderausstellung. Kurator Dr. Bruno Langer, der in die Schau einführte, konnte auf eine Vielzahl von Hilfsmitteln und Gerätschaften, von den Schellenbändern an den Pferdeschlitten, über Holz als klassischem Brennstoff, eine große Ofen- und weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Adventskonzert in Kerkingen Die Sängerfreunde Kerkingen mit ihrem Männerchor und ihrem Jungen Chor „Young Voices“ konzertieren am Samstag, 5. Dezember, um 18.30 Uhr, in der St. Ottilien Kirche Kerkingen. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für die Renovierung der Kirche gebeten. weiter
  • 1625 Leser
Kurz und Bündig
Jahresabschlusskonzert Der Musikverein Riesbürg konzertiert am Samstag, 28. November, um 20 Uhr in der Römerhalle in Utzmemmingen. Stammkapelle und Vorstufenorchester sind dabei. Karten an der Abendkasse, Einlass: 19 Uhr. weiter
  • 1628 Leser
Kurz und Bündig
Jahreskonzert Die Musikkapelle Baldern lädt am Samstag, 28. November ab 19 Uhr zu ihrem Jahreskonzert in die Gemeindehalle Baldern. weiter
  • 1656 Leser
Kurz und Bündig
Theater Der Sängerkranz Unterriffingen bittet am Samstag, 28. November, zum Lustspiel „In den Himmel wollen sie alle“ in der Steigfeldhalle. Hallenöffnung: 18.30 Uhr. Beginn: 19.30 Uhr. Weitere Vorführungen: 4. und 5. Dezember. Eintrittskarten bei Hubert Pfeilmeier, Tel. (07362) 6830. weiter
  • 2322 Leser

Nikolausmarkt in Westhausen

Westhausen. Gelegenheit zum gemütlichen Bummel über den Nikolausmarkt in Westhausen gibt es am 1. Advent im Bereich des Rathausplatzes. Neben den zahlreichen Ausstellern erwarten die Gäste verschiedene musikalische Darbietungen und kulinarischen Köstlichkeiten. Für die kleinen Gäste hat sich der Nikolaus angekündigt. Geöffnet ist der Nikolausmarkt von weiter
  • 166 Leser
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus der Bäckerei Mack in Westhausen aber auch aus allen Bäckerei-Mack-Filialen und Cafés kamen in die Handwerksbäckerei nach Westhausen. Sie wurden geehrt für ihre Treue, ihren Einsatz, ihren Fleiß, Loyalität und Ehrlichkeit. Inhaber und Bäckermeister Hans-Günther Mack und die Geschäftsführer Roswitha Meyer und Johannes weiter
  • 279 Leser

Napoleonische Uniformen aus Wallerstein

Jüdische Persönlichkeiten: Die Wassermanns berühmt – als Salzfaktor, Serologe und Sprecher der Deutschen Bank
In Verbindung mit dem vom Trägerverein ehemalige Synagoge herausgegebenen Katalog „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“ veröffentlicht diese Zeitung in loser Folge Lebensbilder jüdischer Persönlichkeiten aus dem Ries. Heute stellen wir Elkan Wassermann und dessen Söhne vor. weiter
  • 192 Leser

Strom, Futter und Fernwärme

Der Bau des Biomassekraftwerks mit Pelletproduktion im Industriegebiet Neunheim hat begonnen
„Natur Energie Ostalb GmbH & Co KG“ heißt das Unternehmen, zu dem sich die Trocknungsgenossenschaft Bopfingen, die EnBW ODR und 40 weitere Gesellschafter zusammengeschlossen haben, um ein Projekt zu realisieren, das sich für alle lohnen soll: Holzpellets, Futtermitteltrocknung und Stromerzeugung aus Biomasse. Gestern war erster Baggerbiss. weiter
  • 5
  • 535 Leser
Kurz und Bündig
Sitzung Zweckverband Die Sitzung des Zweckverbandes Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn tagt am Montag, 30. November, um 18.30 Uhr im Bürgersaal Oberkochen. Themen sind: die Wahl des Vorsitzenden und Stellvertreters, der Bebauungsplan „Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn“ und den Rechnungsabschluss 2008. weiter
  • 2852 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Klasse H7 sammelt am Samstag, 28. November, in Abtsgmünd, Leinroden, Haag, Berg, Roßnagel, Hangendenbuch, Vorderbüchelberg und Wilfingen Altpapier. Das Papier bitte bis 8 Uhr an den Straßenrand stellen. An der Schule stehen am am Samstag, 28. November, von 8.30 bis 12 Uhr, Container für Selbstanlieferer. weiter
  • 1431 Leser

Erneut Leistungsschau

Gewerbe- und Handelsverein peilt Renaissance in Schwörzhalle an
Der Gewerbe- und Handelsverein Oberkochen peilt fürs kommende Jahr in Sachen Leistungsschau eine Renaissance in der Schwörzhalle an. Die Dreißentalhalle habe sich als zu klein erwiesen, befanden die Mitglieder bei der Hauptversammlung. weiter
  • 196 Leser

Politik klarer darlegen

FBO zeigt Kontinuität bei Vorstandswahlen – Neue Homepage
„Wir müssen freie Kommunalpolitik in Oberkochen noch transparenter machen und stärker in die Öffentlichkeitsarbeit gehen“, meinte der alte und neue Vorsitzende der Freien Wähler (FBO) Christian Lücke bei der Mitgliederversammlung. weiter
  • 158 Leser

Unfall beim Abbiegen auf B 19

Abtsgmünd. Eine 23-jährige Autofahrerin war am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, auf der B 19 von Wöllstein in Richtung Abtsgmünd. Kurz nach Wöllstein, ausgangs einer lang gezogenen Rechtskurve, bog sie nach links in einen Waldweg ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Auto, das einen Wagen überholt hatte und nun die Frau überholte. Gesamtschaden: weiter
  • 177 Leser

Sachbeschädigung am Hallenbad

Abtsgmünd. 2500 Euro Schaden hinterließen Unbekannte, als sie außerhalb des Eingangsbereiches des Hallenbades auf Deckenelemente aus Blech an mehreren Stellen einschlugen und diese beschädigten. Die Tatzeit dürfte zwischen dem 1. und dem 25. November liegen. Zeugenhinweise bitte an den Polizeiposten Abtsgmünd (07366) 96660. weiter
  • 3395 Leser

Kraut, Efeu und Schnäppchen

Beim DRK-Essingen laufen die Vorbereitungen für den letzten Weihnachtsmarkt auf Schlossgut Hohenroden
Aus der Küche strömt Krautduft und im Schulungsraum riecht es nach Wald. Die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt Hohenroden, den das DRK Essingen alljährlich ausrichtet, laufen auf Hochtouren. Es werden fleißig Kränze gesteckt, Plätzchen eingepackt, es wird gekocht und alles für den Transport vom DRK-Heim aufs Schlossgut vorbereitet. weiter
  • 358 Leser

Einbrüche in Gerätehallen

Aalen-Waldhausen. Unbekannte brachen in eine Gerätescheuer nahe der Siedlung „Schießmauer“ ein. Alles wurde durchsucht, gestohlen nichts. Wohl dieselben Täter brachen am Donnerstag, gegen 1.45 Uhr, in eine Fahrzeughalle in der Neresheimer Straße. Affalterwang, ein. Eine Motorsäge, eine Hilti-Bohrmaschine, ein Werkzeugwagen und eine Flex weiter
  • 126 Leser

So viel Tennisspieler wie nie zuvor

Tennisclub Waldhausen freut sich über Anstieg der Mitgliederzahl und behält Augenmerk auf die Jugendarbeit
Seit dem Jahr 2006 ist die Mitgliederzahl beim Tennisclub Waldhausen um über 40 Prozent auf 197 Tennisspieler gestiegen. Diese Entwicklung wurde insbesondere durch eine intensive Jugendarbeit unterstützt. Für seinen jahrzehntelangen unermüdlichen Einsatz für den Verein wurde Roland Eiberger zum Ehrenmitglied ernannt. weiter
  • 200 Leser

Die Mischung stimmt

Neben Paulaner-Wirtshaus auch Modegeschäft und Juwelier
Rechtzeitig zum Gmünder Weihnachtsmarkt ist es soweit: nach gut einem Jahr Bauzeit im Mohren-Naze öffnet am Samstag das Paulaner-Wirtshaus seine Pforten öffnen. Auch ein Juwelier-Geschäft zieht an der Ecke Marktplatz/Bocksgasse ein. weiter

Romantische Vorweihnacht

Abtsgmünd. Glühwein- und Bratwurstduft, Lichterglanz und leuchtende Kinderaugen – alljährlich kommen auch die Abtsgmünder in den Genuss ihres ganz eigenen Weihnachtsmarktes. Am Sonntag, 29. November ist es wieder so weit und der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd lädt von 12 bis 19 Uhr die Bevölkerung zum vorweihnachtlichen Verweilen auf den weiter
  • 5
  • 155 Leser

Ein Restrisiko bleibt immer

Der Vortrag „Lawinen – die weiße Gefahr“ zeigt Gefahren auf und gibt Tipps zum Skifahren abseits der Pisten
Erst der Mensch macht die Lawine zum Risiko. Diesen Satz schob Referent Rolf Weber beim Vortrag „Lawinen – die weiße Gefahr“ im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post voraus, bevor er den gut 100 Zuhörern die Gefahren vom Skifahren abseits der Pisten aufzeigte und wertvolle Tipps gab. weiter

Den Leichtbau voran treiben

Gaugler & Lutz ist Spezialist für Kernmaterialien und deren Konfektionierung
Die 1983 gegründete Gaugler & Lutz oHG ist ständig auf der Suche nach neuen Anwendungsmöglichkeiten für ihre Kernwerkstoffe aus beispielsweise Kunststoff oder Holz. Gaugler & Lutz ist Spezialist für den Leicht- und Sandwichbau. Die Kernkompetenz im wahrsten Sinne des Wortes liegt klar auf der Hand: Bei der Auswahl von Kernwerkstoffen und deren weiter
Immer die gleiche Masche ...

Schmuckbetrüger unterwegs

Rems-Murr-Kreis. Schon wieder wurden zwei Betrugsfälle bei der Polizei Winnenden und Waiblingen am angezeigt: Ein 28-jähriger Mann wurde laut Polizei am Donnerstag in der Winnender Wiesenstraße von einem Pärchen, rumänische Staatsbürger, mit Kind, aus einem E-Klasse-Mercedes heraus angesprochen.

Die Täter täuschten eine Notlage vor,

weiter
  • 355 Leser

Freie Schulwahl innerhalb der Stadt

Gemeinderat wird Antrag für fünf Werkrealschulen für Aalen stellen – Fachsenfeld Außenstelle der Hofherrnschule
In der Stadt wird es im kommenden Schuljahr einen einzigen Schulbezirk geben. Dabei wird der Antrag für fünf Werkrealschulen gestellt. Das hat der Gemeinderat jetzt beschlossen. So können Hauptschüler künftig ihre Schule innerhalb Aalens frei wählen. Damit hat das Gremium auch auf die Diskussion in Fachsenfeld reagiert. weiter
  • 4
  • 402 Leser
Gerade nochmal gut gegangen ...

30-Tonnen-Leichtsinn

Aalen-Oberalfingen. Die Verkehrspolizei kontrollierte am Donnerstagnachmittag einen Schwertransport, der auf der B 29 in Richtung Autobahn unterwegs war. Der Lastzug hatte auf seinem angehängten Tieflader einen 30 Tonnen schweren Bagger geladen. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der Bagger zwar mit vier Ketten gesichert

weiter
  • 5
  • 432 Leser

Kunstwerke ersteigern

Lorch-Weitmars. Eine Versteigerung von Kunstwerken des Kindertreffs Weitmars und der Hobbykünstler Weitmars veranstaltet die Dorfgemeinschaft am Sonntag, 29. November, ab 15 Uhr in der Hohberghalle in Weitmars. Die Dorfgemeinschaft Weitmars kümmert sich alljährlich zusammen mit vielen Helfern um die Errichtung des Maibaumes und die Maifeier. Die Arbeiten weiter

Kochen mit Wok und Co.

Kaisersbach. „Asien – Stäbchen, Wok und Co.“ heißt ein neuer Kochkurs in Kaisersbach-Ebnisee. Fernöstliche Köstlichkeiten und Kochtechniken vermittelt der Sternekoch Ernst Karl Schassberger bei seinem Tages-Kochkurs am Samstag, 19. Dezember. Dieser Kochkurs vermittelt nicht nur Rezepte und den Umgang mit Gewürzen, sondern auch die weiter

Kinder stark machen

Firma Rossmann spendet 1000 Euro an ein Aalener Projekt
In Wasseralfingen hat die erste Rossmann-Filiale eröffnet. Aus diesem Anlass hat die Firma Rossmann für die ersten 1000 Kunden je einen Euro an das Projekt „Kinder stark machen“ in Aalen gespendet. weiter
  • 248 Leser

Von Leid, Legenden und neuer Lust

Prof. Dr. Wolfgang Benz über die Entstehung der Bundesrepublik und der DDR
Zweimal in kurzer Zeit kehrte der renommierte Historiker und Professor an der TU Berlin, Dr. Wolfgang Benz, in heimatliche Gefilde zurück. Räumte er in der Synagoge Oberdorf mit der Legendenbildung um die Reichspogromnacht von 1938 auf, so beschrieb er jetzt in einem gut besuchten Vortrag im Landratsamt mit vielen interessanten Details die Entstehungsbedingungen weiter
  • 205 Leser

Schüler auf Stellensuche

Zeitung in der Schule: Achtklässler aus Hüttlingen recherchieren bereits für ihr Projekt
34 Klassen beteiligen sich in diesem Schuljahr bereits an „Zeitung in der Schule“ (ZiS), dem Projekt dieser Zeitung. Weitere Schulklassen sind willkommen. Und alle dürfen so aktiv werden, wie es die ZiS-Klasse 8 an der Alemannenschule in Hüttlingen bereits ist. weiter
  • 399 Leser

Aalener Kirchen eröffnen Advent

Aalen. Die in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Aalen zusammengehörenden Gemeinden aus der katholischen, der evangelischen, der methodistischen und der evangelischen Gemeinde wollen auch in diesem Jahr eröffnen. Der ökumenische Gottesdienst ist am Samstag, 28. November, um 19 Uhr in der Stadtkirche. weiter
  • 2070 Leser

Orangen für einen guten Zweck

Aalen. Die Konfirmanden der Stadtkirche verkaufen fair gehandelte Orangen aus Südafrika auf dem Wochenmarkt: Am Samstag, 28. November, von 9 bis 12 Uhr am Marktstand vor dem Café Podium. Dabei haben sie prominente Unterstützung durch Landrat Klaus Pavel, Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher und Stadtrat Albrecht Schmid. Der Reinerlös kommt Straßenkindern weiter
  • 235 Leser

Adventsmusik in Unterkochen

Aalen-Unterkochen. Das traditionelle Adventskonzert in der Wallfahrtskirche Unterkochen findet am Sonntag, 13. Dezember, um 19 Uhr statt. Auf dem Programm steht (vor)weihnachtliche Musik für Soli, Chor und Orchester von Felix Mendelssohn Bartholdy und John Rutter. Unter der Leitung von Ralph Häcker musizieren Uta Oellig (Sopran), Andreas Beinhauer (Bariton), weiter
  • 156 Leser

Der Vorverkauf hat begonnen

Die jährliche Bescherung für Jazz-Freunde hat begonnen. Eintrittskarten für die beiden Hauptveranstaltungen der 20. Internationalen Jazz Lights 2010 sind übers Internet unter www.jazzlights.de erhältlich. Der offizielle Kartenvorverkauf startet Ende Januar 2010 an den bekannten Vorverkaufsstellen. weiter
  • 256 Leser
Traditionell zum Advent hat das Kunsthaus Maier in Neresheim-Elchingen, mit vielen interessierten Gästen eine neue Ausgabe seiner „KunstWinter“-Reihe eröffnet. Stilistisch unterschiedliche Werke von 40 namhaften Künstlern wie Karl-Heinz Knödler, Wolfgang Mussgnug, Helmut Fleischle, Alfred Mangold, Stevan Vukmanovic und Denes de Holesch sind bis Sonntag, weiter
  • 227 Leser

Im Trubel schlechter Erinnerungen

Literarische Komik von der Schweiz bis Nordrhein-Westfalen bei der „Nacht der Poeten“ auf Schloss Kapfenburg
„Wir hatten dieses Jahr das Jahr der literarischen Hochzeit. Nobelpreis und so. Daran hab’ ich aber nicht gedacht, als ich das gelesen habe. Viel mehr drängte sich mir die Frage auf: Was ist an einer Hochzeit literarisch?“ Mit dieser Frage eröffnete Moderator Jess Jochimsen die elfte Nacht der Poeten am Donnerstag auf Schloss Kapfenburg. weiter
  • 220 Leser
Schaufenster
Weltbürger LaxnessEs ist eine Freude, die Bücher von Halldór Laxness zu lesen. Da kommt ein Autor aus einem der randständigsten Gebiete Europas, aus Island, – und er schreibt für die Welt. Am Samstag, 28. November, 20 Uhr, wird er im Gschwender bilderhaus porträtiert. Er ist der einzige Nobelpreisträger den die kleine Insel im Nordatlantik vorzuweisen weiter
  • 158 Leser

Schiller lebendiger denn je

Landestheater Tübingen gastiert mit „Fritz – A German Hero“ im „Stadtgarten“ Schwäbisch Gmünd
Wie verliefen eigentlich die jungen Jahre des Friedrich Schiller? Antworten lieferte das Landestheater Tübingen mit dem innovativen Stück „Fritz – A German Hero“ bei seinem Gastspiel im Gmünder Stadtgarten“. weiter
  • 227 Leser
Zwischenruf
Der KochDer brutalst mögliche Aufklärer der Republik, Hessens Ministerpräsident Roland Koch, schillert besonders schön im Schillerjahr. Genau, der Dichter aus deutschen Landen, der „Gedankenfreiheit“ eingefordert hatte. Auf heutige demokratische Verhältnisse hochgerechnet, meint man damit Meinungsfreiheit. Besagter Herr Koch würde Schiller weiter
  • 224 Leser

Marihuana auf dem Dachboden geerntet

Aalen. Ein 22-Jähriger aus Aalen steht im Verdacht, gewerbsmäßig mit Drogen gehandelt zu haben. Das teilt die Polizei mit. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen erging ein richterlicher Durchsuchungsbeschuss für die Wohnung des Verdächtigen. Die Rauschgiftermittler der Polizeidirektion Aalen fanden dabei neben Betäubungsmitteln auch eine Aufzuchtanlage

weiter
  • 408 Leser

Wer kennt den Schläger?

Stuttgart-Mitte: Mit einem Phantombild sucht die Kriminalpolizei den Unbekannten, der am Dienstag (24. November) kurz nach 18 Uhr im Treppenhaus eines Gebäudes an der Königstraße einen 58 Jahre alten Mann zusammengeschlagen hat.  Das Phantombild ist nach den Angaben von Zeugen erstellt worden. 

Am Donnerstag wurde das 58-jährige Opfer

weiter
  • 289 Leser
FRAGE DER WOCHE
Was soll der Soli?Das Bundesverfassungsgericht befasst sich jetzt mit der Frage, ob der Solidaritätszuschlag, nach 20 Jahren Einheit, überhaupt zulässig ist. Das Murren in der Bevölkerung über den zusätzlichen steuerlichen Aderlass ist ohnehin groß. Wir fragten in Ellwangen Passanten: Ist der Soli noch gerechtfertigt? Falls er gekippt wird: weiter
Adventskalender des Ostalbkreises online

Jeden Tag ein Türchen öffnen

Ostalbkreis. Zum dritten Mal stellt der Ostalbkreis einen Adventskalender mit Motiven aus den Museen des Landkreises unter www.ostalbkreis.de ins Netz. Beim Anklicken des jeweils aktuellen Datums öffnet sich ab 1. Dezember jeden Tag ein neues "Türchen". Dahinter verbergen sich 24 Schätze aus den Museen des Ostalbkreises. Außerdem winken wieder attraktive

weiter
  • 425 Leser

Feuer in Wohn- und Geschäftshaus

Stuttgart-Mitte: In einem Wohn- und Geschäftshaus an der Tübinger Straße sind bei einem Brand heute Morgen zwei Wohnungsinhaberinnen durch Rauchgase verletzt worden. Das Labor einer Praxis im dritten Obergeschoss des Gebäudes brannte laut Polizei vollständig aus. Offenbar war dort auch das Feuer ausgebrochen. Die Ursache ist noch nicht geklärt. In dem

weiter
  • 109 Leser
Samstag in der Stadtkirche

Aalener Kirchen eröffnen den Advent

Aalen. Die in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Aalen zusammengehörenden Gemeinden aus der katholischen, der evangelischen, der methodistischen und der evangelischen Gemeinde wollen auch in diesem Jahr eröffnen. Der Ökumenische Gottesdienst findet am Samstag, 28. November, um 19 Uhr in der Stadtkirche statt.

weiter
  • 3515 Leser

Für jeden Anspruch etwas dabei

Attraktive Geschenke jeder Größe und Preissparte gibt es bei den Einzelhändlern der Schmiedgassen
Festlich beleuchtet präsentieren sich die einzelnen Häuser in den Schmiedgassen bei Einbruch der Dunkelheit und schon macht sich festliche Stimmung breit. Auch wenn die Temperaturen noch etwas zu mild sind und vom Schnee noch jede Spur fehlt. Pünktlich zum ersten Advent stimmen die Einzelhändler auch in den Schmiedgassen auf die Vorweihnachtszeit ein. weiter
  • 132 Leser

Orangen für einen guten Zweck

Aalen. Die Konfirmanden der Stadtkirche beteiligen sich auch in diesem Jahr an der Orangenaktion des Evang. Jugendwerkes und verkaufen fair gehandelte Orangen aus Südafrika auf dem Wochenmarkt. Am Samstag, 28. November, sind sie zwischen 9 und 12 Uhr am Marktstand vor dem Café Podium zu finden. Dabei haben die Konfirmanden prominente Unterstützung durch

weiter
  • 215 Leser

Westhausen lädt zum Nikolausmarkt

Westhausen. Westhausen lädt ein zum gemütlichen Bummel über den Nikolausmarkt am 1. Advent im Bereich des Rathausplatzes.

Neben den zahlreichen Ausstellern wird es musikalische Darbietungen und kulinarische Köstlichkeiten geben.

Auch die kleinen Gäste kommen nicht zu kurz, denn der Nikolaus hat sich angekündigt. Geöffnet ist der Nikolausmarkt von 11

weiter
  • 256 Leser
Gut besucht war am Donnerstag die Stadtratssitzung. Bei der Debatte um die mittelfristige Finanzplanung (siehe nächste Seite) ging es auch um die Erlebniswelt Eisen und den Tiefen Stollen. Vertreter des Fördervereins demonstrierten dafür, die Planungen und das Vorhaben weiter voranzutreiben. Aber auch Eltern von Fachsenfelder Hauptschülern hielten beim weiter
  • 1
  • 263 Leser

Budenzauber in fast 200 Orten

Führer durch die Weihnachtsmärkte der Region Stuttgart
In der Adventszeit erstrahlt die Region Stuttgart in einem besonderen vorweihnachtlichen Glanz: An die 200 stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in den Städten und Gemeinden rund um die Landeshauptstadt locken zum Weihnachtsbummel. weiter
  • 149 Leser

Adventssingen in Zipplingen

Unterschneidheim-Zipplingen. Die Grundschule Zipplingen lädt am kommendeen Sonntag, 29. November, zum Adventssingen in die St. Martinus-Kirche. Beginn der Konzerts ist um 18 Uhr. Neben der Flöten- und der Theater-AG wird auch der Kirchenchor Zipplingen mitwirken. Weitere Beteiligte sind alle Schüler und Lehrer sowie der Elternbeirat. rat weiter
  • 369 Leser

Jahreskonzert in Röhlingen

Ellwangen-Röhlingen. Der Musikverein Röhlingen lädt am morgigen Samstag, 28. November, zu seinem traditionellen Jahreskonzert in die Sechtahalle ein. Neben der Stammkapelle wirken beim dem Konzert auch das Röhlinger Jugendorchester, der Musikverein Tannhausen sowie die Männer des Liederkranzes und des Kirchenchors Röhlingen mit. Beginn der Veranstaltung weiter
  • 203 Leser

Motiv Eifersucht?

Gaildorf. Die Polizei vermutet Eifersucht als Motiv bei dem 43jährigen Mann, der am Montag seine 31jährige Frau in Gaildorf auf offener Straße erschossen hat.SWR 3 berichtet, der Mann habe sich seiner Frau laut eines Gerichtsbeschlusses gar nicht mehr nähern dürfen. Das Paar habe bereits einen Termin für die Scheidung gehabt. Die Frau lebte in Untergröningen, weiter
  • 248 Leser

Gefährlich überholt – zwei Schwerverletzte

Von Dischingen in Richtung Neresheim war am Donnerstag, gegen 17.05 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer unterwegs. Etwa 700 Meter vor Neresheim wollte er trotz Gegenverkehrs und einer Kuppe den Wagen einer 26-jährigen Frau überholen. Bevor er wiedereinscheren konnte, kollidierte er frontal mit dem ordnungsgemäß entgegenkommenden Auto einer 30-Jährigen, die weiter

Karten fürs Theater in Horn

Göggingen-Horn. Mitten in den Vorbereitungen stehen die Laienspieler des TGV Horn: Szene für Szene wird unter der Leitung von Werner und Max Haas akribisch geprobt, sodass es im Januar wieder heißt: „Vorhang auf – bei der Horamer-Schualhaus-Behne“. Zur Aufführung kommt am 3. und 4. Januarwochenende der lustige Kriminalschwank „Das weiter
  • 212 Leser

Bienenkorb aus Roggenstroh

Ellwangen. In Zusammenarbeit mit dem Ellwanger Bezirksverein für Bienenzucht bietet das Alamannenmuseum am Dienstag, 15. Dezember einen Kurs zum Bau eines Bienenkorbs aus Roggenstroh an.Unter der Leitung des Experten Dr. Klaus Wallner von der Landesanstalt für Bienenkunde an der Universität Hohenheim werden bei diesem Kurs Körbe in klassischer Glockenform, weiter
  • 5
  • 220 Leser

Sammlung bringt über 4 500 Euro

Ellwangen. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek bedankt sich bei allen Spendern und Helfern für das großartige Ergebnis bei der Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Die Sammlung vom 1. bis 15. November in der Stadt Ellwangen und den Teilorten erbrachte 4 539,40 Euro. Ganz besonders dankte der OB der Buchenbergschule, weiter
  • 191 Leser

Zehn Monate Haft für „verwerfliche Tat“

Amtsgericht: Handfeste Auseinandersetzung bei der Abi-Party 2009 am Bucher Stausee endet mit einer Haftstrafe
Ein 26-jähriger Schrezheimer wurde gestern vor dem Ellwanger Amtsgericht wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Haftstrafe von zehn Monaten verurteilt. Der junge Mann hatte im Mai dieses Jahres bei der Abi-Party am Bucher Stausee einen 19-Jährigen aus Aalen mit einer Bierflasche niedergestreckt. weiter
  • 5
  • 455 Leser
Kurz und Bündig
Kupferabfälle gestohlen Unbekannte entwendeten zwischen Sonntag und Mittwoch 150 bis 200 Kilogramm Kupferdrahtabfälle in Mögglingen im Gesamtwert von 500 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Heubach unter (07173) 8776. weiter
  • 2141 Leser
Kurz und Bündig
Après-Ski-Party Der Skiclub Essingen feiert im Vereinsheim der Haugga-Narren in Essingen am Samstag, 28. November, eine Après-Ski-Party. Einlass ist ab 20 Uhr, der Eintritt kostet vier Euro. Kein Einlass unter 16 Jahren. weiter
  • 6365 Leser
Kurz und Bündig
Familienabend Der Schwäbische Albverein Essingen lädt am Samstag, 28. November, zum Familienabend im Gasthof „Adler“ ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 4506 Leser
Kurz und Bündig
Film ab Die evangelische Kirchengemeinde lädt ein zur Vorführung des Films „Tsotsi“ am Freitag, 27. November. Beginn ist um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Essingen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 4093 Leser

Lebendiger Adventskalender

Schwäbisch Gmünd. Der Lebendige Adventskalender findet zum dritten Mal in der Weststadt mit täglichen Veranstaltungen statt. Die Initiative hierzu geht von engagierten Weststadtbewohnerinnen aus. An jedem Tag wird in der Adventszeit eine kurze Atempause, eine „Sternstunde“, mit Liedern, Geschichten und vielem mehr von Kindergärten, Schulklassen, weiter
Kurz und Bündig
Länger geöffnet Der Gmünder Weltladen hat seine Öffnungszeiten an den Vorweihnachtssamstagen geändert. Abweichend von den üblichen Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 13 Uhr, ist das Fachgeschäft für fairen Handel an den Samstagen 28. November sowie 5., 12. und 19. Dezember jeweils bis 16 Uhr geöffnet. weiter
  • 2580 Leser
Kurz und Bündig
Sternlesmarkt Am Dienstag, 1. Dezember, zwischen 15 Uhr und 18 Uhr findet der traditionelle Sternlesmarkt bei St. Canisius im Foyer der Canisius-Schule statt. Zum Verkauf werden verschiedene Backwaren wie Stollen und Apfelbrot und Anderes aber auch hübsche Werk- und Bastelarbeiten angeboten. Der Erlös ist für die Straßenkinder in Moskau. weiter
  • 2335 Leser
Kurz und Bündig
Tanz Am Freitag, 4. Dezember, treffen sich die Rechberg Scottish Dancers um 20 Uhr zu einem Schnupperabend im Gemeindesaal St. Michael, Eutighofer Straße, Schwäbisch-West. weiter
  • 2
  • 3456 Leser
Kurz und Bündig
Advent Der Förderverein Friedensschule verkauft am heutigen Freitag, 27. November, von 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr auf dem Rehnenhofer Wochenmarkt selbst gemachte Adventskränze und weihnachtliche Basteleien. Mit dem Erlös werden Projekte der Friedensschule unterstützt. weiter
  • 4975 Leser
Kurz und Bündig
G’stecklesmarkt Die Jugendlichen der DRK-Bergwacht verkaufen selbstgemachte Kränze und Adventsgestecke an diesem Samstag, 28. November, ab 7 Uhr. Der G’stecklesmarkt ist vor dem Debler’schen Palais in der Bocksgasse. weiter
  • 3145 Leser

Elchingen singt und hilft

Neresheim-Elchingen. Ein Benefizkonzert aller Elchinger Chöre beginnt am Sonntag, 29. November, um 18 Uhr, in der Elchinger St. Otmar Kirche. Unter der Gesamtleitung von Florian Hofmann präsentieren alle drei Elchinger Chöre ein breites Spektrum an Chormusik für einen guten Zweck. Der Spendenerlös der Benefizveranstaltung kommt intensivpflegebedürftigen weiter
  • 131 Leser

Meist noch einvernehmlich

VHS-Vortrag in Böbingen
Einen Vortrag über Ehe- und Familienrecht hält die Rechtsanwältin Ulrike Böckler für die Böbinger VHS am Dienstag, 1. Dezember. weiter

Was vor Ort kommen könnte

Nicht nur die Rolle der Region im großen Netz soll die Machbarkeitsstudie verbessern, sondern auch Anregungen vor Ort prüfen. Eine davon ist, die Bahnhöfe in Essingen und Hussenhofen wieder zu aktivieren. Dazu weitere Haltepunkt schaffen zum Beispiel im Raum Ellwangen-Crailsheim.Ganz oben auf der Agenda steht auch die Idee, eine „Regionalstadtbahn“ weiter
  • 222 Leser

Die Geschichte von der Trikot-Lore

Heubacher Albvereinstheater
Wie immer für einen guten Zweck spielt die Theatergruppe des Heubacher Albvereins – in diesem Jahr zugunsten der DRK-Rettungswache in Heubach. Demnächst gibt’s Karten. weiter
Kurz und Bündig
Neuer Wohnbereich Demenz Mit einem öffentlichen Stehempfang wird der Wohnbereich Demenz im Seniorenstift Schönborn-Haus am Dienstag, 1. Dezember, um 19 Uhr eröffnet. Landrat Klaus Pavel spricht ein Grußwort. Der neue Wohnbereich Demenz umfasst 13 Einzelzimmer mit Dusche, Bad, WC. weiter
  • 2804 Leser
Kurz und Bündig
Konzert in Pfahlheim Der Musikverein Trachtenkapelle Pfahlheim veranstaltet einen Konzertabend am Sonntag, 29. November, in der Kastellhalle, Beginn 19 Uhr. Es wird ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm präsentiert. Jugendkapelle und Schülergruppe werden ebenfalls dabei sein. Bewirtet wird ab 18 Uhr, Eintritt frei. weiter
  • 2936 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Gesangverein Frohsinn und die Sportgruppe SGL sammeln am Samstag, 28. November, in Rotenbach, der Ölmühle und dem Sandfeld Altpapier zugunsten der Vereine. Papier kann auch von 9 bis 11 Uhr am Container bei der „Linde“ abgegeben werden. weiter
  • 3773 Leser
Kurz und Bündig
Für den guten Zweck Zu Gunsten der Straßenkinder von Bukarest bieten die Ellwanger Frauen auf dem Ellwanger Wochenmarkt am Samstag, 28. November, allerlei Selbstgemachtes an. weiter
  • 1872 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierausstellung Rosenberg Der Kleintierzüchterverein Rosenberg veranstaltet am kommenden Wochenende in der Virngrundhalle seine Lokalschau. Neben Kaninchen, Hühnern und zahlreichen Tauben werden auch wieder Ziergeflügel und exotische Vögel zu sehen sein. Die Handarbeits- und Kreativgruppe beteiligt sich mit einem Produktenstand. Für das leibliche weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Jahreskonzert des MV Neuler Lust auf Musik und gute Laune? Harmonische Klänge und beschwingte Melodien versprechen die Musiker des Musikvereins Neuler bei ihrem Jahreskonzert am Samstag, 28. November um 19.30 Uhr in der Schlierbachhalle. Nach dem Konzertauftakt durch das Vororchester und Jugendkapelle, spielt der Musikverein Neuler. Die Besucher können weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Feierstunde für Dr. Hans Pfeifer Am Samstag, 28. November um 10 Uhr ehrt der Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen seinen langjährigen Schriftleiter Dr. Hans Pfeifer im Speratushaus mit einer Feierstunde. Pfeifer leitet das „Ellwanger Jahrbuch“ seit 50 Jahren. Den Festvortrag „Das Reichskloster Ellwangen. Beziehung zu Kaiser und weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Für Leseratten Am Freitag, 27. November, um 20 Uhr präsentiert der Vertriebsleiter der SCM-Verlage Winfried Kuhn seine Lieblingsbücher exklusiv in der Bücherkiste, Schillerstraße 32 in Ellwangen. Humorvoll zeigt er Lesestoff aus allen Genres und verschiedenen Verlagen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 3283 Leser

Ein Hoch der Phantasie

Kinderbuchautor Josef Koller las in der Grundschule Rindelbach
Nicht nur Computerspiele und Flimmerkisten begeistern die Kinder von heute: Das bewies eine Lesung des Kinderbuchautors und Verlegers Josef Koller am Dienstagvormittag in der Aula der Rindelbacher Grundschule. weiter
  • 175 Leser
Kurz und Bündig
Behinderung Am Samstag, den 28. November, findet von 9.30 bis 12.30 Uhr im Refektorium des Franziskaner (Franziskanergasse 3) eine Informationsveranstaltung für Menschen mit Behinderung, deren Angehörige und Interessierte zum Thema „Erweiterte Pflegeleistungen der Pflegekasse“ statt. Als Fachmann wurde H. Bader von der GEK wurde als Referent weiter
  • 120 Leser
Kurz und Bündig
Advent Pfarrer Stephan Schwarz (Großdeinbach) ist einer der Autoren des ökumenischen Adventskalenders „advent-online“. Vom ersten Advent bis zum Heiligabend wird täglich eine E-Mail mit einem biblischen Text und einem geistlichen Impuls verschickt, der abwechselnd von einem katholischen oder evangelischen Autor verfasst wird. Interessierte weiter
  • 107 Leser
Kurz und Bündig
Kids-Club Das Einhorn war nie lebendig zu fangen. Ob dies gelingt, wenn Cäcilia Bareis am Samstag, 28. November, um 11 Uhr im Kids-Club im Museum im Prediger auf Einhornjagd geht? Zu der Spurensuche sind alle Fünf- bis 15-Jährigen eingeladen. Und weil es der letzte Kids-Club im Jahr ist und Weihnachten vor der Tür steht, gibt es für alle Teilnehmer weiter
Kurz und Bündig
Vernissage Eine Ausstellung von Werken, die Schüler der Kunst-AG des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums geschaffen haben, ist von Freitag, 4. Dezember, bis Mittwoch, 23. Dezember, im Bürgersaal des Böbinger Rathauses während dessen Öffnungszeiten zu sehen. Vernissage ist am 4. Dezember um 17 Uhr. weiter
  • 2299 Leser
Kurz und Bündig
Kunst im Rathaus Die Künstlergruppe Essingen stellt vom 27. November bis 5. Februar 2010 im Rathaus Essingen aus. Die Vernissage ist am Freitag, 27. November, 19 Uhr. Die Ausstellung ist vormittags von 8.15 bis 12 Uhr, Montag bis Mittwoch 14 bis 16 Uhr und donnerstags bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 6853 Leser
Kurz und Bündig
Lichterfest Der Förderverein Dorfhaus Lauterburg bittet zum Lichterfest am Freitag, 27. November, ab 17.30 Uhr, auf den Dorfplatz. Ende ist gegen 20 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 4567 Leser
Kurz und Bündig
Kantate Ein Konzert zum ersten Advent, ist am Sonntag, 29. November, ab 17 Uhr in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche, unter anderem mit der Kantate „Wachet, betet, betet, wachet!“ von Johann Sebastian Bach, einem festlichen Werk mit Solisten, Chor, Bläser und Streichern. Eintritt ist frei, um Spenden zur Deckung der Unkosten wird gebeten. weiter
  • 2295 Leser

Rätsel Varusschlacht

Mitgliederversammlung des Fördervereins Alamanennmuseum
Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins Alamannenmuseum im Jeningenheim sprach Peter Oppitz aus Kelkheim bei Frankfurt über „Das Rätsel der Varusschlacht“. weiter
  • 5
  • 194 Leser

Die Taufe – ein Witz ?

Irritationen über Pseudo-Tauffeier in Lauchheim (Gugga-Taufe):Wir, die beiden Pfarrer, Willi Scheitz von der katholischen Kirchengemeinde Lauchheim und Ulrich Marstaller von der evangelischen Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen, sind sehr verwundert und bestürzt über die Berichterstattung am Montag, 23. November, bezüglich einer sogenannten „Tauffeier“ weiter
  • 232 Leser

Markt in heimeliger Atmosphäre

Am kommenden Sonntag findet in Dalkingen der 11. Rainauer Advent statt
Auf dem Kirchplatz in Dalkingen findet am Sonntag, 29. November, pünktlich zum 1. Advent der 11. Rainauer Advent statt. Die Angebotspalette ist auch in diesem Jahr breit gefächert und reicht von individuell gestalteten Weihnachtsgrußkarten über kreativen Schmuck bis hin zum Streichelzoo. weiter
  • 121 Leser

Innovatives von TRW in Alfdorf

Preisgünstigere und einfachere Variante des aktiven Gurtstraffers präsentiert – Neue Steuerung
TRW Automotive GmbH in Alfdorf präsentierte seine neue Sicherheitsgurttechnologie „ACR2 Basic“. Bei dieser Basis-Variante des Aktiven Gurtstraffers (ACR) handelt es sich um eine Variante des bisberigen Straffers. weiter
  • 469 Leser
Kurz und Bündig
Blutspenderehrung des DRK ist am Montag, 30. November, um 19 Uhr im Gemeindehaus Kerkingen, DRK-Raum, Hadergasse 21. weiter
  • 4200 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Kerkingen Der Ortschaftsrat tagt am Montag, 30. November, um 19 Uhr, im Gemeindehaus Kerkingen. Es geht um die Umgestaltung des Dorfplatzes sowie um Baugesuche und Bauvoranfragen. weiter
  • 1935 Leser
Kurz und Bündig
Jahresabschlusskonzert des Musikvereins Riesbürg unter dem Motto „Vom Telefon zum Mikrofon“ ist am Samstag, 28. November, um 20 Uhr in der Römerhalle in Utzmemmingen. Das Vorstufenorchester sowie die Stammkapelle des MV Riesbürg sind dabei. Karten sind an der Abendkasse erhältlich, Einlass ist ab 19 Uhr. weiter
  • 2825 Leser
Kurz und Bündig
Theater Der Sängerkranz Unterriffingen lädt am Samstag, 28. November, zum Lustspiel „In den Himmel wollen sie alle“ in der Steigfeldhalle ein. Hallenöffnung ist ab 18.30 Uhr. Beginn ist um 19.30 Uhr. weiter
  • 2133 Leser
Kurz und Bündig
Adventsbasar Die katholische Kirchengemeinde Itzlingen lädt zum Adventsbasar ein. Er findet am Freitag, 27. November, ab 17 Uhr bei der Familie Uhl statt. weiter
  • 3584 Leser

Adventskonzert

Lauchheim-Hülen. Eine musikalische Einstimmung zum 1. Advent gibt’s mit dem Blechbläserensemble „Brasstissimo“ und dem evangelischen Kirchenchor Lauchheim-Westhausen, am Sonntag, 29. November, um 18 Uhr im Rittersaal auf Schloss Kapfenburg.Der Eintritt ist frei, Spenden zur Unterstützung der Kirchenmusik sind willkommen. weiter
  • 12580 Leser
Kurz und Bündig
Grundwissen Finanzen Ein Grundwissen um die Angebote der Banken und Finanzvermittler besser verstehen zu können vermittelt Susanne Pitz auf Einladung der VHS Ostalb am Mittwoch, 2. Dezember, von 20 bis 21.30 Uhr in der Deutschorden-Schule in Lauchheim. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 1958 Leser
Kurz und Bündig
Orangenaktion Die Konfirmanden aus Lauchheim und Westhausen verkaufen am Samstag, 28. November, zu Gunsten von Straßenkindern in Äthiopien, fair gehandelte Orangen aus Süd-Afrika. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr bieten die Konfirmanden in Westhausen vor der Raiffeisenbank und in Lauchheim am Marktbrunnen, die Orangen zum Kauf an. In weiteren Gruppen gehen weiter
  • 121 Leser
Kurz und Bündig
Gewalt und Mobbing Die Theatergruppe der Alemannenschule zeigt am Freitag, 27. November, um 17 Uhr in der Aula der Schule in Hüttlingen Szenen zu diesem Thema. weiter
  • 2970 Leser

Kostbarkeiten wie aus einer anderen Welt

23. Atelier-Ausstellung mit neuen Kreationen bei Volkmar und Franziska Schönbohm in Aalen-Reichenbach
Eintauchen in eine Welt voller Ästhetik, Schönheit und Sinnlichkeit – einmal im Jahr bieten Volkmar und Franziska Meyer-Schönbohm in ihrem Atelier in Aalen-Reichenbach ihren Freunden und Kunstinteressierten von nah und fern dazu die Gelegenheit. In diesem Jahr fand die alljährliche Keramik-Ausstellung mit den neuesten Arbeiten des kreativen Künstlerehepaares weiter
  • 5
  • 344 Leser

Adventsnachmittag

Essingen. Die katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu Essingen lädt alle Einwohner ein zu ihrem Adventsnachmittag am Sonntag, 29. November, um 14.30 Uhr, ins Gemeindehaus St. Michael. weiter
  • 4217 Leser

Heimspiel der Künstlergruppe

Bilderausstellung in Essingen – Eröffnung Freitag, 27. November, 19 Uhr
Eine Bilderausstellung der Künstlergruppe Essingen wird im Rathaus Essingen eröffnet: am Freitag, 27. November, um 19 Uhr. Alle Bürger mit Interesse an Kunst und Bildern sind dazu eingeladen. weiter
  • 244 Leser

Vielseitige Aufgaben

Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen tagt
Der neue Vorsitzende des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen, Heinz Göllinger, begrüßte und eröffnete erstmals als Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden, Paul Grundler, die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Linde in Dorfmerkingen. weiter
  • 254 Leser

Eine- Welt-Fest in Neresheim

Neresheim. Ein ökumenisches Eine- Welt-Fest gibt es am 1. Advent, 29. November, im katholischen Gemeindezentrum Neresheim. Los geht es um 10 Uhr mit dem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche, um 10.15 Uhr beginnt der Gottesdienst in der evangelischen Kirche und um 10 Uhr der ökumenische Kindergottesdienst im Kolpingheim. Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagessen weiter
  • 242 Leser

Uhl: Ball flach halten

CDU-Chef: Keine Beteiligung am Offshore-Windpark
Die massive öffentliche Kritik der SPD-Fraktion an der Mehrheitsentscheidung des Gemeinderats und die sehr persönlichen Vorhaltungen auf Ihrer Homepage ließen die oft eingeforderte Sachlichkeit und Toleranz gegenüber anders Denkenden sehr vermissen, meinte CDU-Fraktionsvorsitzender Franz Uhl gegenüber dieser Zeitung. weiter
  • 1
  • 309 Leser

Weihnachtsmarkt im Köpplegarten

Aalen-Ebnat. Am Samstag, 28. November, von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag, 29. November, von 14 bis 19 Uhr, werden handgefertigte Geschenke aus Holz, Metall, Naturmaterialien und hausgemachte Köstlichkeiten im Ebnater Köpplegarten in der Bürgerstraße 13 angeboten. Auf dem Weihnachtsmarkt ist neben dem Christbaum-Verkauf auch für das leibliche Wohl gesorgt. weiter
  • 242 Leser

Sport brutal – Fußball im Abseits

Skandalspiel zwischen dem SV Rindelbach und dem SV Wasseralfingen beschäftigte am Donnerstag das Gericht
Mit Fußball hatte die Kreisliga-Partie zwischen dem SV Rindelbach und dem SV Wasseralfingen vom 17. Mai 2009 nicht mehr viel zu tun. Da wurde gespuckt, beleidigt, getreten und geschlagen. Auf dem Platz musste das „Spiel“ in der 85. Minute beim Stande von 1:0 für Rindelbach abgebrochen werden; gestern nun folgte vor dem Ellwanger Amtsgericht weiter
  • 5
  • 658 Leser
Kurz und Bündig
Funky House DJ Charles Kane gastiert am Samstag, 28. November, ab 21 Uhr im M7. Er ist in der Gmünder Szene schon länger ein Begriff. „Gute-Laune-Musik“ aus Funky House und Black kommt bei ihm auf den Plattenteller. weiter
  • 2415 Leser
Kurz und Bündig
Anfallskranke Die heute vorgesehene Sprechstunde der Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Schwäbisch Gmünd und Umgebung entfällt wegen Fortbildung. weiter
  • 3570 Leser
Kurz und Bündig
Singen Der Südstadttreff lädt alle Interessierten zum Singen im Advent am Samstag, 28. November, um zehn Uhr beim Gmünder Lädle (Mozartstraße) ein. Dietmar Spiller begleitet die adventlichen Weisen auf der Trompete. Sänger und Zuhörer sind willkommen. weiter
  • 2939 Leser
Kurz und Bündig
Grabtuch Die Seelsorgeeinheit Schwäbisch Gmünd-Mitte führt vom 22. bis 25. April 2010 eine viertägige Fahrt zum Turiner Grabtuch durch. Anmeldebeginn für die Reise ist am Montag, 30. November ab 8.30 Uhr im Münsterpfarramt Heilig-Kreuz, Telefon 07171/2464. Die Reise ist grundsätzlich für alle Interessierten offen. weiter
  • 2984 Leser
Kurz und Bündig
Vereine Einstimmig stimmte der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats zu, insgesamt gut 77 000 Euro Zuschuss an die Mitgliedsvereine des Stadtverbands Musik und Gesang zu geben. Die Stadträte lobten die Arbeit der Vereine, der stellvertretende Stadtverbandsvorsitzende Thomas Kaiser dankte für die Unterstützung. weiter
  • 3347 Leser
Kurz und Bündig
Jess Jochimsen kommt „Als Stand-Up-Poet eine Wucht“, schrieb die Berliner Zeitung über Jess Jochimsen. Mit seinem Programm „Durst ist schlimmer als Heimweh“, ist er am Sonntag, 18. April, ab 18 Uhr in der Arche in Dischingen zu sehen. Karten VVK: Tourist-Info AA und Tourist-Info Neresheim oder unter (07327) 9222111. weiter
  • 3043 Leser
Kurz und Bündig
Kabarett in der Arche Auf „die Suche nach dem verlorenen Mann“ begibt sich Stephan Bauer. Am Sonntag, 31. Januar, um 18 Uhr, tritt er in der Arche in Dischingen auf. Karten im Vorverkauf gibts bei der Tourist-Info Aalen und der Tourist-Info Neresheim oder unter dem Arche-Kartentelefon (07327) 9222111. weiter
  • 2639 Leser
Kurz und Bündig
Krisenfest Am Sonntag, 3. Januar, tritt der Kabarettist Holger Paetz, mit seinem Programm „Krisenfest“ in der Arche auf. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, in Dischingen. Karten im Vorverkauf gibts bei der Tourist-Info Aalen und Tourist-Info Neresheim oder unter Arche-Kartentelefon (07327) 9222111. weiter
  • 2495 Leser
Kurz und Bündig
Kunstausstellung Das SRH Fachkrankenhaus in Neresheim zeigt noch bis zum Donnerstag, 7. Januar, Bilder der Künstlerin Erika Schweigardt aus Sontheim. Die Ausstellung ist täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 4619 Leser
Kurz und Bündig
Frauen im Gespräch Zum Thema „Gerüchteküche“ spricht Irmgard Neugart, am Mittwoch, 9. Dezember, von 9 bis 11 Uhr, im Vereinsheim des Sportvereins Waldhausen (bei der Gemeindehalle). Weitere Infos unter www.mittelpunkt-waldhausen.de. weiter
  • 7344 Leser
Kurz und Bündig
Spektrum Der etwas andere Gottesdienst ist wieder am Samstag, 28. November, um 18 Uhr in der Versöhnungskirche in Oberkochen. Das Thema lautet diesmal: „Die Weltmacht aus dem Stall“. weiter
  • 3545 Leser
Kurz und Bündig
Dia-Show Die Schmalfilmfreunde Oberkochen bitten am Dienstag, 1. Dezember, ins Naturfreundehaus am Tierstein. Günther Techel zeigt eine vertonte Dia-Überblendschau über Island. Jedermann ist willkommen. weiter
  • 3101 Leser

Längst kein lustiger Verein mehr

Professor Walter Hollstein eröffnet Musikwinterreihe über die Krise des Mannseins
Das gibt sehr zu denken, wenn Professor Walter Hollstein analysiert: Aus dem bis in die 70er Jahre positiven Männerbild der Gesellschaft ist eines geworden, an dem sich kein Junge mehr orientieren könne. „Kriegstreiber, Pornographen, Naturzerstörer, Belästiger, bestenfalls Trottel“, zählt er nüchtern als Attribute auf. Und warnt: Damit Sportler weiter
  • 3
  • 439 Leser

Stromkosten steigen

Gemeinde Neuler verlängert Stromliefervertrag mit EnBW ODR
Obwohl die Gemeinde Neuler ihren Stromliefervertrag mit der ODR zu einem günstigen Zeitpunkt verlängert und besonders günstige Konditionen vereinbaren konnte, werden die Stromkosten insgesamt steigen. weiter
  • 211 Leser
Aus der Region
Canonica klagtHeidenheim. Marco Maria Canonica, geschasster Direktor der Opernfestspiele, klagt gegen die Stadt wegen Mobbings. Außerdem droht er mit Zwangsmaßnahmen, falls er nicht weiter beschäftigt wird. weiter
  • 6730 Leser

Presse-Seminar

Aalen. Die Evangelische Erwachsenenbildung im Ostalkreis veranstaltet am 1.12. und am 18.12.09 jeweils von 19 - 21.30 Uhr in Aalen im evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5, zwei Seminarabende mit dem Thema „Pressearbeit“. Die Leitung hat Dr. Diana Juhl. Anmeldung bis spätestens 27. November, Telefon (07361) 35147, Fax (07361) 35946 weiter
  • 218 Leser
POLIZEIBERICHT

Vorfahrt missachtet

Aalen-Wasseralfingen. Am Mittwoch, gegen 6.50 Uhr, wollte der Fahrer eines Kleinbusses von der L1029 in Richtung Aalen/Hüttlingen nach links in die B29 einbiegen. Von links staute sich der Verkehr auf der Linksabbiegespur in Richtung Oberalfingen. Nach Aussage des Fahrers gab der vorderste Abbieger ihm ein Zeichen, das er als Aufforderung deutete, in weiter
  • 202 Leser
POLIZEIBERICHT

Vier Verletzte

Bopfingen. Auf der L1080 aus Richtung Unterriffingen kommend war am Donnerstag, gegen 8.55 Uhr ein 75-jähriger Autofahrer unterwegs. An der Kreuzung zur K 3298 nahm er beim Linksabbiegen einer entgegenkommenden Autofahrerin die Vorfahrt und es kam zum Unfall. Anschließend prallte sein Auto auf einen verkehrsbedingt wartenden Wagen. Alle drei Autofahrer weiter
  • 246 Leser
POLIZEIBERICHT

Schwelbrand im Schacht

Aalen. Gegen 19.45 Uhr kam es im Hochhaus in der Weilerstraße in einem Versorgungsschach im 4. und 5. Stock zu einem Schwelbrand bei dem Kabel zerstört wurden. Bewohner entdeckten dies. Die Feuerwehr rückte mit elf Mann und drei Fahrzeugen aus und konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist unklar. Die Polizei ermittelt. weiter
  • 2466 Leser

Geld für Ellwanger Torplatz eingeplant

Grünen-Sprecher Michael Fleischer wollte auch beim Ellwanger Torplatz und in der Folge bei der Umgestaltung der Stuttgarter- und Bahnhofstraße in diesem Bereich den Rotstift ansetzen. Hier hatte Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler allerdings die Mehrheit hinter sich. Sie erinnerte: „Wir haben diesen Bereich und dessen Neugestaltung immer wieder weiter
  • 178 Leser

Räte votieren für Erlebniswelt Eisen

Die Pläne für die Erlebniswelt Eisen werden weiter verfolgt. Das haben die Stadträte bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag mehrheitlich entschieden.In der mittelfristigen Finanzplanung hatte Grünen-Stadtrat Dr. Thomas Battran den Antrag gestellt, sowohl finanziellen Mittel für die Planungen als auch für das Vorhaben am Besucherbergwerk Tiefer Stollen weiter
  • 3
  • 207 Leser

Querspange wird gestrichen

Die Planungen für die Querspange an der Alten Schmiede in Wasseralfingen werden in den kommenden Jahren nicht weiter verfolgt. Die Gemeinderäte haben am Donnerstag mit Ausnahme der Wasseralfinger Räte beschlossen, die Mittel für das Vorhaben aus der Finanzplanung bis 2013 zu streichen. Es mache keinen Sinn, in so geringem Abstand zur Schwerlastbrücke weiter
  • 3
  • 262 Leser

Mord führt ins Kloster

Neuer Kriminalroman von Klaus Wanninger
Der schwäbische Schriftsteller Klaus Wanninger hat einen neuen Krimi verfasst. „Schwaben-Ehre“ spielt unter anderem im Lorcher Kloster. weiter

Nicht voreilig

Delegiertenversammlung des evangelischen Jugendwerks
Die Delegiertenversammlung des Jugendwerkes (EJW) zog bei ihrem Treffen im Paulushaus eine positive Bilanz. Interessiert nahm auch Ursula Bertsch, Vorsitzende der Bezirkssynode, an den inhaltlichen Ausführungen und Diskussionen zum zurückliegenden Arbeitsjahr teil. weiter

Gespräche laufen

EPS verhandelt trotz Enteignungsgesetz weiter
Grundstückseigner können nun gezwungen werden, den Bau der Ethylen-Pipeline-Süd (EPS) auf ihrem Grundstück zuzulassen. Das hat der Landtag am Mittwoch beschlossen. EPS verhandelt aber nach wie vor mit Besitzern, unter anderem in Alfdorf – unabhängig vom Enteignungsgesetz. Das sagt ein Pressesprecher der EPS-Gesellschaft. weiter
  • 148 Leser

Künftig Beratung zu Demenz

Waldstetten. Künftig wird es eine Pflege- und Demenzberatungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes im Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten geben. Beratungen werden an jedem ersten und dritten Dienstag des Monats, jeweils von 14 bis 16 Uhr, stattfinden. Das kostenlose Angebot soll sich an Hilfsbedürftige und deren Angehörige jeden Alters richten. Die weiter

Kulturelles Leben bereichert

Altenförderverein Waldstetten wird von vielen Ehrenamtlichen unterstützt – Information im Gemeinderat
Ein attraktives Kulturprogramm und ein aktiver Altenförderverein sind wichtige Bestandteile des gesellschaftlichen Lebens in Waldstetten. Der Gemeinderat informierte sich am Donnerstag über die vielschichten Angebote im Ort. Außerdem verriet Bürgermeister Michael Rembold, dass die Ladenfläche am Malzéviller Platz in Kürze wieder belebt werde. weiter
POLIZEIBERICHT

Kurve unterschätzt

Heubach. Ein 18-jähriger Fahranfänger befuhr am Mittwoch gegen 19 Uhr die Landesstraße aus Richtung Bartholomä kommend in Richtung Heubach. Etwa zwei Kilometer vor Heubach kam er in einer immer schärfer werdenden Linkskurve infolge eines Fahrfehlers zuerst gegen den rechten Bordstein und danach nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend rutschte sein weiter
  • 196 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Die Salvatorstraße in Richtung Taubentalstraße befuhr am Mittwoch gegen 17.30 Uhr ein 41-jähriger Radfahrer. Er wollte in die Hofeinfahrt der Firma Intersport einfahren. Zeitgleich wollte ein 55-jähriger Autofahrer aus dieser Einfahrt nach links in Fahrtrichtung Stadtmitte einbiegen. Hierbei übersah der Autofahrer den herannahenden weiter
  • 127 Leser
POLIZEIBERICHT

Autos aufgebrochen

Schwäbisch Gmünd. Die Seitenscheibe eines in der Mörikestraße abgestellten Autos schlug am Mittwoch gegen 22 Uhr ein Unbekannter ein. Der Dieb entwendete aus dem Wagen die Handtasche, welche sich im Fußraum der Beifahrerseite befand.Ein VW Polo wurde am Mittwoch zwischen 19.30 Uhr und 23 Uhr auf dem Parkplatz beim ehemaligen Horten aufgebrochen. Hierbei weiter
  • 141 Leser

Blaulicht-Blues

Sherrifs aufgepasst! Klar, eure neuen Autos sind auch blau – so wie die neuen Uniformen. Und der Stress mit Cosa Nostra und Mafia, der verspricht ja doch eher Blues und blaue Augen als blaue Stunden. Trotzdem. Eure Kollegen südlich der Alpen – genauer gesagt im himmelblauen Azzurri-Land – die genießen doch den ein oder anderen Vorteil. weiter
  • 176 Leser

Querschnitt

Schwäbisch Gmünd. Künstlermitglieder des Gmünder Kunstvereins zeigen ihre Arbeiten in der Ausstellung „Querschnitt“ in der Galerie im Prediger. Eröffnung ist am Freitag, 11. Dezember um 19 Uhr. weiter
  • 2550 Leser

Was soll ins Bezirksamt?

Schwäbisch Gmünd. Nach dem Umzug des Bezirksamtes in die Grundschule Großdeinbach steht das historische Gebäude Pistoriusstraße 3 für eine Nachnutzung offen. Nun rufen Oberbürgermeister Richard Arnold, Ortsvorsteher Gerhard Maier und der Ortschaftsrat die Großdeinbacher Bevölkerung auf, Ideen zu entwickeln und erarbeitete Konzepte einzureichen. Vorschläge weiter
  • 166 Leser

Gebühr soll steigen

Stadt: Entwässerung kostendeckend abrechnen
Die Gmünder Bürger müssen ab kommendem Jahr voraussichtlich mehr für die Entsorgung ihres Abwassers bezahlen. Die Entwässerungsgebühr soll um rund zehn Prozent auf dann 2,20 Euro je Kubikmeter Abwasser steigen. weiter
  • 117 Leser

Die Extreme

Sie behalten, was ihnen in die Finger kommt, und geben nichts davon mehr ab, aber auch gar nichts. Bei solchen Sammlern, gleich ob weiblichen oder männlichen Geschlechts, türmt sich eine Mischung aus Trödel und Wichtigem irgendwann bis zur Decke, und das in allen Zimmern. Gegenspieler oder, wenn der Leidensdruck groß genug ist, Therapeuten, sind dann weiter

Geld für Kindergärten

Ob auch Aalener Einrichtungen profitieren, weiß man noch nicht
Mehr Personal für die Kindergärten – hierauf haben sich Land und Kommunen in Sachen Kinderbetreuung nach langem Ringen geeinigt. Was gut klingt, könnte sich in Aalen unterm Strich in den Einrichtungen kaum auswirken. weiter
  • 221 Leser

Ehrenamtsabend in Gschwend

Gschwend. Am Tag des Ehrenamts, Samstag, 5. Dezember, zeichnet die Gemeinde Gschwend verdiente Personen aus dem Ort aus. Ehrengast wird dabei Staatssekretär Dr. Dietrich Birk sein. Er referiert über die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements. Beginn der Veranstaltung ist um 17 Uhr in die Gemeindehalle Gschwend. Nach den Ehrungen haben die Besucher weiter

Altes Handwerk und neue Kunst

Hüttlingen. Ostereier so kurz vor Weihnachten? Welche witzigen Dinge Hobbykünstler schaffen, zeigt am Wochenende eine Ausstellung in Hüttlingen. In der Begegnungsstätte des Seniorenzentrums an der Bachstraße zeigen 15 Künstler Selbstgeschaffenes wie beispielsweise Holzskulpturen, und mit Weihnachtsmotiven bemalte Ostereier.Die Frauengruppe Niederalfingen weiter
  • 175 Leser

Morgen: Film ab!

Lorch-Waldhausen. Einen Kinoabend für die Ohren verspricht der H.H.C. (Handharmonika-Club) Waldhausen. Unter dem Motto „Film ab!“ lädt der Verein am 28. November in die Remstalhalle Waldhausen ein. Star Wars, Fluch der Karibik und viele mehr geben sich die Ehre. Beginn: 19.30 Uhr, Saalöffnung: 18 Uhr. Karten zu 8 Euro gibt es bei Elektro weiter
  • 117 Leser

Information aus der Krankheit befreien

Privatdozent Dr. Hendrik Treugut referiert auf Einladung des Mutlanger Freundeskreises Naturheilkunde
„Heilen heißt, die Information aus der Krankheit zu befreien.“ Dieses Zitat von Thorwald Dethlefsen war wohl die Kernaussage des Vortrags von Privatdozent Dr. med. Hendrik Treugut, der zu Gast beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde war. Das Thema seines Vortrags lautete: „Komplementärmedizinische Alternativen in der Krebsbehandlung“. weiter

Montagsgebet wieder in Aalen

Aalen. Vor 20 Jahren hat der verstorbene Fritz Rehm, Oberregierungsrat im Landratsamt und Träger des Bundesverdienstkreuzes, die Initiative Montagsgebet in Aalen ins Leben gerufen. Ihm war es wichtig, die Montagsgebete 1989 in Leipzig nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Seither wird dieses Gebet in der Aalener Marienkirche von kirchlichen Gruppen weiter
  • 5
  • 192 Leser

Café Samocca im Fernsehen

Aalen. Am heutigen Freitag gegen 19.40 Uhr ist in der Landesschau im SWR-Fernsehen ein Beitrag über das Café Samocca zu sehen, nebst Kaffeerösterei und Schokoladenköstlichkeiten. Das „Landesschau-Mobil“ drehte dazu am 2. November im Samocca sowie in der Werkstätte des Samariterstifts in Aalen. weiter
  • 4553 Leser

„Hall of fame“ gewünscht

ZiS-Reporter interviewen einen Gmünder Sprayer
Warum macht jemand so was? Weil sie genau diese Frage interessiert, haben ZiS-Reporter mit einem Sprayer gesprochen, der vier Jahren in der Szene war. Heute malt er nur noch legal und macht auch Auftragsarbeiten, will aber anonym bleiben. weiter
  • 282 Leser

„Die Putze macht’s doch!“

ZiS-Reporter der 10a und der 10bs des HBG sprechen mit Putzfrauen
Schüler verschmutzen Toiletten, bemalen Wände und zerreißen Unmengen an Klopapier, um alles verstreut auf dem Boden liegen zu lassen. Was sagt eigentlich die Putzfrau dazu? weiter
  • 302 Leser

Regionalsport (14)

Beim Favoriten

Schach, Bezirksliga: Blicke richten sich auf die Derbys
Die Schach-Bezirkliga beherrschen nach zwei Runden mit jeweils 4:0 Punkten die Teams von Welzheim, Waldstetten und Grunbach III. Dahinter hofft ein breites Mittelfeld mit je 2:2 auf Anschluss, während Grunbach IV, Schorndorf und Hussenhofen (alle 0:4) auf die ersten Punkte warten. weiter

Derby: DJK III gegen Mutlangen

Volleyball
Ein Lokalderby als Verfolgerduell geht am Samstag in der Parlerhalle über die Bühne, wenn um 14 Uhr die dritte Mannschaft der DJK Schwäbisch Gmünd den TSV Mutlangen empfängt. weiter
  • 1

Eberle berufen

Leichtathletik, 45. ordentlicher Verbandstag des DLV
Der Vizepräsident und Lehrwart des Württembergischen Leichtathletik-Verbandes, Fred Eberle, auch langjähriger Trainer der LG Staufen, ist beim 45. ordentlichen Verbandstag des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) in das Präsidium gewählt worden. weiter
  • 164 Leser

Petticoat-Paare glänzen

Rock’n Roll, Nefi-Breitensport-Tag in Obertürkheim
Vier Petticoat-Paare fuhren zum Nefi-Breitensport-Tag in Obertürkheim und räumten auch gehörig ab. Drei Rock’n’Roll-Klubs aus Ostfildern, Plochingen und Stuttgart planten bereits zum zweiten Mal gemeinsam dieses Neckar-Filder-Event. weiter
  • 5
  • 100 Leser

„Jeder erwartet Wunderdinge“

Interview: Rolf Baumann, Trainer des VfL Kirchheim, vor dem Topspiel gegen den FC Normannia Gmünd
Er sagt Sätze, die die meisten Trainer in seiner Situation nicht sagen würden: Rolf Baumann, Coach des VfL Kirchheim, spricht im Interview vor dem Topspiel gegen den FC Normannia (Samstag, 14.30 Uhr) über Glück, Wunderdinge, Maximilian Laible, den Kader der Gmünder und den Titel. weiter
  • 271 Leser

Programm des Pferdesportkreis

Reiten, Lehrgänge
Der Pferdesportkreis (PSK) Ostalb veranstaltet auch im Jahr 2010 verschiedene Lehrgänge für die Mitglieder der Fördergruppe und weitere interessierte Vielseitigkeitsreiter. Es wird um schnelle Anmeldung gebeten, da die Lehrgänge sehr beliebt und daher auch schnell ausgebucht sind. weiter
  • 121 Leser

FCN zu Gast bei den Spatzen

Fußball, C-Jugend, Oberliga: Normannen haben Respekt
Noch zwei Auswärtsspiele müssen die Normannia C-Junioren in der Oberliga bestreiten. Sechs Punkte haben die Wacker-Buben auf ihrem Konto und belegen damit den zehnten Platz. Der Gegner am Samstag um 13 Uhr, der SSV Ulm 1846, rangiert mit 15 Punkten auf Platz sechs. Die Situation für die Normannen zeigt sich unverändert, sie präsentieren sich vorzüglich, weiter
  • 152 Leser

Es wird eng für die Normannen

Fußball, B-Jugend, Verbandsstaffel: FCN muss zuhause siegen
Für die B-Junioren der Normannia wird es langsam eng. Zum Einen sind die Gmünder nach der Niederlage in Nagold auf einen Abstiegsplatz abgerutscht, zum Anderen wird es nach den unnötigen roten Karten personell auch nicht einfacher. Am Sonntag kommt um 10.30 Uhr die TSF Ditzingen in den Schwerzer. Eine Mannschaft, die ganz schwach in die Saison startete, weiter
  • 149 Leser

Hollenbach ist unangenehmer Gegner

Fußball, A-Jugend, Verbandsstaffel: FCN spielt bereits am Samstag
Bereits am Samstag um 15.30 Uhr müssen die Normannia-A-Junioren beim SV Hollenbach antreten. Die Hohenloher sind ein extrem unangenehmer Gegner, die vor allem vor heimischen Publikum über sich hinauswachsen und von ihrer Heimstärke leben. FCN-Trainer Matthias Müller war gegen Waiblingen vornehmlich in der ersten Halbzeit mit seiner Mannschaft sehr zufrieden weiter
  • 131 Leser

Praxis und Theorie

Reiten, Süddeutsches Freispringchampionat in Ellwangen-Röhlingen
Es ist wieder soweit: Springpferdeausbilder und Züchter treffen sich beim Süddeutschen Freispringchampionat am ersten Adventswochenende in Ellwangen-Röhlingen. Das Freispringchampionat startet am Samstag um 13 Uhr mit der ersten und zweiten Abteilung der Dreijährigen. weiter
  • 283 Leser
sport in kürze
Abstand verkürzen FUSSBALL Zum Top-Duell der Verbandsliga gastiert am Sonntag der FSV Hollenbach beim VfR Aalen II. Anpfiff der Partie ist um 14.30 Uhr im Spieselstadion in Wasseralfingen. Vor der Saison war für Trainer Petar Kosturkov klar, dass der FSV Hollenbach mit zu den Favoriten auf den Titel gehören wird.Schwere Aufgabe FUSSBALL Die Sportfreunde weiter
  • 128 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Derby in der Regionalliga: Der VfR tritt bei den Kickers an.Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:Dynamo Dresden - FC HeidenheimRegionalligaFreitag, 19 Uhr:1860 München II - Bayern AlzenauSamstag, 14 Uhr:Greuther Fürth II - SC PfullendorfSSV Ulm 1846 - Eintr. Frankfurt IISV Darmstadt 98 - Eintr. BambergSpVgg Weiden - SSV ReutlingenSV Wiesbaden II - KSV Hessen weiter
  • 316 Leser

Überregional (89)

'Ganz so kampflos räumen wir das Feld nicht'

Der Nordische Kombinierer Tino Edelmann im Interview: Keine Angst vor Rückkehrern Lodwick, Manninen und Gottwald
Er spielt in einer Indie-Punk-Band und hat bei der WM in Liberec zweimal Silber in der Nordischen Kombination gewonnen. Tino Edelmann, 24 Jahre, geht die Olympia-Saison ab Samstag hochmotiviert an. weiter
  • 357 Leser

'Ich wollte nie mit Hollywood konkurrieren'

Der Filmregisseur Peter Lilienthal wird 80 Jahre alt
Er ist ein Wanderer zwischen Kulturen und Ländern, ein Weltbürger: der Regisseur Peter Lilienthal, der heute 80 Jahre alt wird. weiter
  • 334 Leser

'Was Versicherte zahlen, wissen wir nicht'

Kassen und kassenärztliche Vereinigung rechnen mit harten Einschnitten für Patienten
Krankenkassen und Kassenärzte im Südwesten sind sich einig: Fehlen statt 100 Millionen Euro der vierfache Betrag, leiden die Patienten darunter. weiter
  • 305 Leser

90 Millionen und Hoffnung

Der FC Bayern glaubt an die baldige Rückkehr von Ribéry und Robben
Aufatmen und viel Geld für den FC Bayern München. Nur das andauernde Theater um Stürmer Luca Toni stört. Er muss 25 000 Euro Strafe bezahlen. weiter
  • 5
  • 434 Leser

Annäherung an Gewinnzone

Medienunternehmen Constantin profitiert von Rechtsstreit
Das Medienunternehmen Constantin nähert sich nach hohen Verlusten der Gewinnzone. In den ersten neun Monaten fiel unter dem Strich noch ein Minus von 2,9 Mio. EUR an - nach einem Fehlbetrag von 126 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum. Im Gesamtjahr rechnet der Konzern bei einem Umsatz von einer halben Milliarde Euro aber mit einem Gewinn in einer Größenordnung weiter
  • 478 Leser

Anwalt: Wettmafia schüchtert Spieler ein

Selbst von Vergiftungen ist die Rede
Der Fußball-Wettskandal wird immer brisanter. Spieler sollen in Keller eingesperrt, eingeschüchtert und sogar vergiftet worden sein. weiter
  • 345 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ENGLAND: Hull City - Everton 3:2 FC Fulham - Blackburn Rovers 3:0 ÖSTERREICH: Rapid Wien - Sturm Graz 2:1 Wiener Neustadt - Linz 4:1 Tabellenspitze: 1. Rapid Wien 16 Spiele/34 Punkte, 2. Salzburg 16/34, 3. Austria Wien 16/29, 4. Sturm Graz 16/27, 5. Ried 16/26. TENNIS WORLD TOUR FINALS in London (3,35 Mio. Euro), Gruppe A: Del Potro (Argent./Nr. weiter
  • 351 Leser

Berlusconi in Not

Rosenkrieg des italienischen Ministerpräsidenten könnte teuer werden
Italiens Ministerpräsident ist bekannt dafür, das Leben zu genießen - gerne auch mit jungen Frauen. Das bringt Silvio Berlusconi in Bedrängnis. Eine Prostituierte packt aus, und der Rosenkrieg mit seiner Frau läuft. weiter
  • 456 Leser

CHAMPIONS LEAGUE

GRUPPENPHASE, 5. Spieltag Gruppe A FC Bayern - Maccabi Haifa 1:0 (0:0) Tor: 1:0 Olic (62.). - Zuschauer: 58 000. Gir. Bordeaux Juventus Turin 2:0 (0:0) 1GIR. BORDEAUX 54108:213 2Juventus Turin 52213:38 3FC Bayern 52125:47 4Maccabi Haifa 50050:70 Letzter Spieltag, Di., 8.12.: Juventus Turin - FC Bayern, Maccabi Haifa - Bordeaux (bd. 20.45 Uhr). Gruppe weiter
  • 303 Leser

Das Tabu-Organ

Die Prostata produziert ein Sekret, das den Samen flüssig macht. Sie ist bei gesunden Männern etwa 20 Gramm, vergrößert bis zu 100 Gramm schwer. Bei rund der Hälfte aller 60-Jährigen ist die Drüse gutartig vergrößert. Die Prostata (auf deutsch: Vorsteherdrüse) liegt direkt vor der Harnröhre und unterstützt als unwillkürlicher Schließmuskel den Blasenhals. weiter
  • 333 Leser

Dax erleidet heftigen Kursverlust

. Sorgen um die Finanzkraft des arabischen Emirats Dubai haben gestern den deutschen Aktienmarkt geschockt. Der Dax sackte um 3,25 Prozent auf 5614 Punkte ab und erlitt damit die heftigsten Kursverluste seit Wochen. Besonders Aktien von Unternehmen, an denen arabische Staaten beteiligt sind, gerieten unter Druck. So büßten Porsche, Daimler und VW deutlich weiter
  • 453 Leser

Demonstranten beklagen sich über die Polizei

Heidelberger, Tübinger und Konstanzer Studenten haben das Verhalten der Polizei bei der landesweiten Demonstration am Samstag in Stuttgart heftig kritisiert. Zahlreiche Teilnehmer der Kundgebung seien durch Schlagstöcke und Pfefferspray verletzt worden, erklärten sie jetzt. Zu den heftigsten Konfrontationen kam es nach dem vorzeitigen Ende der Versammlung. weiter
  • 314 Leser

Der neue Hoffnungsträger

Heute soll Nils Schmid vom Parteitag zum SPD-Landeschef gekürt werden
Heute wird die SPD auf ihrem Landesparteitag in Karlsruhe die Wahl von Nils Schmid als neuem Landeschef bestätigen. Wer ist der neue Hoffungsträger der angeschlagenen Südwest-Genossen? weiter
  • 259 Leser

Die beliebtesten Pauschalreiseziele

Die Deutschen gelten als Reiseweltmeister. Besonders hoch im Kurs stehen nach wie vor Pauschalpakete. Viele Anbieter haben bereits angekündigt, im kommenden Jahr die Preise zu senken. An diesen zehn Ferienregionen entspannen die deutschen Urlauber am liebsten (Buchungen über opodo.de zwischen Januar und August 2009: 1. Mallorca, Spanien/Balearen 2. weiter
  • 543 Leser

Die Zeit verschwimmt

Im Kunstmuseum Stuttgart beginnt eine Einzelschau des Fotokünstlers Elger Esser
Der Fotograf Elger Esser schafft ein Zwischending von Fotografie und Malerei. Das Kunstmuseum Stuttgart zeigt jetzt seine großformatigen Landschaften. Es geht um Erinnerung. Und um den eigenen Blick. weiter
  • 319 Leser

Doch Staatshilfe für Opel?

Gewerkschaften lehnen Beitrag zur Sanierung ab
Opel kann wieder auf Staatshilfe hoffen, aber die Gewerkschaften ziehen nicht mit. Die Bundesregierung sandte - trotz des geplanten massiven Abbaus von bis zu 5400 Stellen bei Opel in Deutschland - erste positive Signale für eine staatliche Unterstützung. Bundeskanzlerin Angela Merkel nannte das Konzept des US-Konzerns General Motors (GM) mit dem Erhalt weiter
  • 499 Leser

Ein Unbequemer soll gehen

Unionspolitiker suchen die Machtprobe - Heftige Kritik an Einflussnahme
Wenn ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender von der Unions-Mehrheit im Verwaltungsrat ausgebootet wird, könnte das Rundfunkgeschichte schreiben. Womöglich landet der einmalige Fall in Karlsruhe. weiter
  • 376 Leser

Eine Kirche der Kulturen

Fünf evangelische Stadtkirchen entlang der Ruhrgebietsautobahn A 40 beteiligen sich mit einem gemeinsamen Projekt am Kulturhauptstadtjahr in der Ruhrregion. Die neu entwickelte 'StadtKirchenPassage A 40' mit dem Titel 'Kirche der Kulturen' ist Teil des offiziellen Programms 'Ruhr 2010' und umfasst Kirchen in Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen, Essen und weiter
  • 328 Leser

Ethikrat will Babyklappen abschaffen

Angebot anonymer Geburten soll überdacht werden - EKD-Chefin entsetzt
Der Deutsche Ethikrat hat sich für die Abschaffung von Babyklappen ausgesprochen. Diese könnten nicht verhindern, dass Säuglinge ausgesetzt oder getötet werden, hieß es. Auch das systematische Angebot anonymer Geburten soll nach Ansicht des Rates aufgegeben werden. Ausgenommen bleiben sollen davon nur medizinische Notfälle. Die anonyme Kindesabgabe weiter
  • 317 Leser

Fernseher und Notebooks auch in Krise gefragt

Die Unterhaltungselektronik-Branche ist bisher fast ohne Einbußen durch die Wirtschaftskrise gesteuert und rechnet auch mit einem stabilen Weihnachtsgeschäft. Insgesamt erwartet die Consumer Electronics-Branche (CE) einen Jahresumsatz von knapp 23,6 Mrd. EUR, das ist ein Minus von 1,3 Prozent, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende des Branchenverbands weiter
  • 465 Leser

Frauen zocken gern - es fehlt aber am Geld

Männer sind nicht die geborenen Zocker. Frauen greifen genau so gern zu riskanten Anlagen wie Aktien und Unternehmensanleihen. Dass sie im Vergleich trotzdem hinten liegen, gründet nicht in der mangelnden Risikofreude, sondern liegt schlicht am Geld: Frauen verdienen im Schnitt 10 000 EUR im Jahr netto weniger, und sie haben nur 20 000 EUR Vermögen weiter
  • 462 Leser

Für Lebensstil als 'Rockstar' geehrt

Aufgrund der Berichte über Berlusconis mutmaßlich ausschweifenden Lebensstil kürte die italienische Ausgabe der Zeitschrift 'Rolling Stone' diesen zum 'Rockstar des Jahres'. Kriterium für die Auswahl ist laut Chefredakteur Carlo Antonelli eine 'sehr starke bis übertriebene Neigung zur Vitalität'. Im vergangenen Jahr hatte die Musikzeitschrift den Autor weiter
  • 328 Leser

Heideldruck räumt auf

Beim Druckmaschinenhersteller muss der Vertriebschef gehen - Neue Sparten
Der angeschlagene Druckmaschinenhersteller Heidelberger Druck baut um. Ein neuer Zuschnitt der Sparten und neue Köpfe sollen helfen, die schwere Zeit zu meistern. Auf der Strecke bleibt dabei Vertriebschef Jürgen Rautert. Er scheide 'einvernehmlich' aus dem Vorstand aus, teilte die Heidelberger Druckmaschinen AG nach einer Aufsichtsratssitzung mit. weiter
  • 446 Leser

In der Schuldenfalle

Arbeitslosigkeit ist häufigster Grund - 6,5 Millionen Verbraucher betroffen
Mit steigender Arbeitslosigkeit dürfte nächstes Jahr auch die private Verschuldung steigen. Gut die Hälfte derer, die in der Schuldenfalle sitzen, haben monatlich netto weniger als 900 Euro zur Verfügung. weiter
  • 551 Leser

INTERVIEW: Ab wann zur Vorsorge?

Wann sollen Männer zur Vorsorge? ARNULF STENZL: Wenn man familiär nicht vorbelastet ist, sollte man ab 50 beim Urologen regelmäßig die Prostata rektal untersuchen und den PSA-Wert bestimmen lassen. Ich empfehle allerdings auch jedem Mann, bereits zwischen 40 und 45 einmal einen PSA-Basiswert bestimmen zu lassen. Denn entscheidend beim PSA-Wert ist die weiter
  • 322 Leser

Koch moniert sinkende Quoten

Begründung erscheint vorgeschoben
Dass ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender sein Handwerk versteht, kann nicht einmal Roland Koch (CDU) bestreiten. Doch die ZDF-Quoten sinken. weiter
  • 296 Leser

KOMMENTAR · BUNDESWEHR: Belastung für Merkel

Es mussten schon Verteidigungsminister aus weniger gravierenden Anlässen ihren Hut nehmen. Immerhin gibt es im Fall von Franz Josef Jung nur die beklemmende Alternative, dass er im Schatten des folgenreichen Luftangriffs in Afghanistan die volle Wahrheit verschwiegen oder sein Amt nicht im Griff gehabt hat. Beide Möglichkeiten sind inakzeptabel. Was weiter
  • 367 Leser

KOMMENTAR · GESUNDHEITSFONDS: Ins Bodenlose

Dicker Nebel versperrt den Blick auf die Finanzströme des Gesundheitswesens. Und vor der Bundestagswahl versprachen nicht wenige Politiker ihn zu lüften. Doch bisher ist es der neuen Regierung nicht gelungen, auch nur ein dünnes Lüftchen zu erzeugen. Dabei ist Transparenz - das Offenlegen der Geldflüsse - der erste, zwingende Schritt, bevor über Reformen weiter
  • 312 Leser

KOMMENTAR: Bei der Gier nach Geld gleichgestellt

Und wieder ist ein Vorurteil über den Geschlechterunterschied geschleift. Bis zur Urzeit griffen die Verhaltensforscher zurück, um zu begründen, dass Männer ihr Geld riskant anlegen, während Frauen auf Sicherheit aus sind und jedes Risiko scheuen. Klingt ja auch immer sehr einleuchtend, auf genetische Prägungen und die Arbeitsteilung zu Zeiten der Urmenschen weiter
  • 519 Leser

Krankheit bedeutete sicheren Tod

Skelettfund beim Flughafen: Ermittlungen gegen Nazis eingestellt
Vor gut vier Jahren waren beim Stuttgarter Flughafen die Gebeine 34 jüdischer Zwangsarbeiter gefunden worden. Jetzt wurden die Ermittlungen eingestellt. Es gab keine Hinweise auf ein Verbrechen. weiter
  • 303 Leser

Kritik wegen zu viel Uran im Trinkwasser

Das Trinkwasser im Südwesten ist nach Auffassung der Verbraucherorganisation Foodwatch zu stark mit Uran belastet. 74 der 683 im September von den Behörden veröffentlichten Trinkwasserproben aus Baden-Württemberg wiesen Werte von über zwei Mikrogramm Uran pro Liter auf, teilte Foodwatch gestern mit. In Flaschen abgefüllt, dürfe so ein Wasser nicht mit weiter
  • 273 Leser

Kündigungsfrist bringt Mieterbund auf Palme

Pläne der schwarz-gelben Koalition zur Änderung des Mietrechts sorgen für Streit
Für Mieter und Vermieter von Wohnungen soll künftig wieder die gleiche Kündigungsfrist gelten. Noch ist offen, was das konkret heißt. Doch der Plan der neuen Bundesregierung sorgt schon jetzt für Streit. weiter
  • 508 Leser

LEITARTIKEL · EUROPA: Proporz statt Kompetenz

Neue Ämter, neue Köpfe: Seit alle EU-Staaten den Lissabonvertrag ratifiziert haben, spielt in Brüssel das große Personaltheater. Wer schafft es auf welchen Posten? Das Ergebnis ist bisher ernüchternd: Ob die Besetzung der neuen EU-Kommission oder die Verteilung der beiden Topjobs - zu beobachten ist ein Trend zur Mittelmäßigkeit. Schwache Kandidaten weiter
  • 304 Leser

Leute im Blick

Prinzessin Elena Zum ersten Mal seit der Wiedereinführung der Monarchie in Spanien lässt sich ein Mitglied des Königshauses scheiden. Die Königstochter Elena (45) und ihr Mann Jaime de Marichalar (46) kamen überein, ihre Ehe nach mehr als 14 Jahren aufzulösen. Ihre Anwälte unterzeichneten einen Scheidungsvertrag und reichten ihn bei einem Madrider Familiengericht weiter
  • 298 Leser

Luftangriff mit Spätfolgen

Kundus-Einsatz: Guttenberg räumt Pannen ein - Generalinspekteur tritt ab
Franz Josef Jung will trotz neuer Vorwürfe wegen des Luftschlags in Afghanistan im Amt bleiben. Heute tagt der Verteidigungsausschuss. weiter
  • 346 Leser

Mehr Geld für Kontrollen

Angesichts vermehrter Lebensmittelskandale hat das Land mehr Geld für die Kontrolle bewilligt, die bei den Land- und Stadtkreisen angesiedelt ist. Das CDU/FDP-Kabinett hat bis 2012 insgesamt 66 neue Stellen zugesagt. Der Ausbau soll in Stufen ablaufen: 2010 gibt das Land 1,1 Millionen Euro für 22 Stellen, 2011 dann 2,2 Millionen für 44 Stellen und 2012 weiter
  • 263 Leser

Mehr Rechte für Urlauber

EU-Kommission will die Absicherung von Pauschalreisenden ausweiten
Die EU will die Rechte von Pauschalurlaubern verbessern. Ihr Schutz soll auch auf Angebote ausgeweitet werden, die sich Touristen selbst dazubuchen. Dazu soll die bisherige EU-Richtlinie überarbeitet werden. weiter
  • 489 Leser

Männer sind Verdränger

Uli und Michael Roth erzählen in ihrem Buch offen über ihr Leben mit Prostatakrebs
Sie waren Handball-Stars, jetzt sind sie die 'Prostata-Zwillinge': Mit ihrem Krebs-Coming-out haben Uli und Michael Roth für Aufsehen gesorgt und das Thema aus seiner Tabu-Ecke geholt. weiter
  • 387 Leser

NA SOWAS. . .

Der Arbeitseifer einer Putzfrau stellt die Polizei in Bochum vor erhebliche Probleme. Die Frau hatte einen Büroeinbruch entdeckt. Die Täter hatten in dem Büro ein ziemliches Chaos hinterlassen. Genau darin sah die Reinigungskraft eine Herausforderung. Sie räumte zunächst auf und reinigte dann gewissenhaft den Tatort. Erst tags darauf gab sie ihrem Chef weiter
  • 248 Leser

Nach Tätlichkeit: Schäfer bangt wegen Sperre

Nach der Vier-Spiele-Sperre gegen seinen Torwart Raphael Schäfer hofft Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg weiterhin auf einen Freispruch. Nach Ansicht von Club-Sportdirektor Martin Bader hat eine Tatsachenentscheidung vorgelegen. 'Die Szene ist unstrittig, aber sie hat nicht hinter dem Rücken des Schiedsrichters stattgefunden. Er konnte die Szene sehen weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN

Großbrand in London Wegen eines Großbrandes in London sind mehr als 300 Menschen aus ihren Wohnungen in Sicherheit gebracht worden. Das Feuer überraschte die Menschen im Schlaf und erfasste mehrere Mietshäuser und eine Baustelle im südöstlichen Stadtteil Peckham. Die Flammen sprangen auch auf die gegenüberliegende Straßenseite über. Mehr als 125 Feuerwehrleute weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN

Wider das Regietheater Entertainer Harald Schmidt, der derzeit mit Christian Brey an der Düsseldorfer Rheinoper Lehárs 'Die lustige Witwe' inszeniert, ist kein Fan des modernen Regietheaters. 'Diese Inszenierung wird garantiert hakenkreuzfrei sein. Wir machen kein altbackenes Regietheater', sagte Schmidt der 'Rheinischen Post'. Es gebe also keine Arie, weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

China nennt Klimaziele Vor dem Weltklimagipfel in Kopenhagen hat China erstmals eigene konkrete Ziele angekündigt, um den Anstieg seiner Kohlendioxid-Emissionen zumindest abzubremsen. Bis 2020 soll in dem Land pro Einheit des Bruttoinlandsprodukts 45 Prozent weniger CO2 ausgestoßen werden als 2005. Das teilte gestern der Staatsrat in Peking mit. Greenpeace weiter
  • 361 Leser

NOTIZEN

Portsmouth holt Grant Fußball: Der englische Premier-League-Klub FC Portsmouth hat den ehemaligen Chelsea-Teammanager Avram Grant als Trainer verpflichtet. Der 54-Jährige tritt damit die Nachfolge des Anfang der Woche entlassenen Paul Hart an. Portsmouth steht derzeit auf dem letzten Tabellenplatz. Kenia trennt sich von Hey Fußball: Der frühere Bundesliga-Profi weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN

Mappus-Wahl im Januar Stuttgart - Der CDU-Landtagsfraktionsvorsitzende Stefan Mappus soll offenbar am 21. Januar 2010 in einer Sondersitzung des Landtags zum neuen Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg gewählt werden. Das berichteten die 'Stuttgarter Nachrichten'. Ein Sprecher von Mappus sagte gestern, die Wahl erfolge Ende Januar. Auf einen genauen weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Zulieferern droht Konkurs Jeder fünfte deutsche Automobilzulieferer ist laut dem Wirtschaftsinformationsdienst D&B akut von der Insolvenz bedroht. Die Zahl der gefährdeten Unternehmen sei in den vergangenen 18 Monaten um 70 Prozent gestiegen. Viele der Unternehmen würden die Krise nicht überstehen - zumindest nicht als selbstständige Einheit. Bittet weiter
  • 528 Leser

Olli im Loch

Neue Show des Komikers Oliver Pocher floppt - Star wird zum Sorgenkind bei Sat 1
Der an Schweinegrippe erkrankte Oliver Pocher kränkelt auch beruflich: Er fährt mit seiner neuen Show desaströse Zuschauerzahlen ein und ist wie Kollege Kerner für Sat 1 bislang eine Riesenenttäuschung. weiter
  • 326 Leser

Patienten drohen Einschnitte

Krankenkassen im Südwesten fehlen 278 Millionen Euro
Krankenkassen, kassenärztliche Vereinigung und die Landesregierung üben heftige Kritik am Gesundheitsfonds. Aus ihm fließen in diesem Jahr 278 Millionen Euro weniger nach Baden-Württemberg. Das Land hatte der Einführung des Fonds nur zugestimmt, wenn nicht mehr als 100 Millionen Euro Versichertenbeiträge aus dem Südwesten abfließen. 'Wir erwarten von weiter
  • 270 Leser

Pechstein und die Folgen

Berlinerin sieht sich als 'Kollateralschaden' - Gesetzesentwurf aus Bayern
Tag eins nach dem Urteil. Claudia Pechstein setzt zum erwarteten Rundumschlag an. In einigen Sportverbänden wird laut über die nächsten Sperren nachgedacht. Zudem erschallt der Ruf nach einem neuen Gesetz. weiter
  • 392 Leser

Pink lebt sich zwischen Kind und Dame aus

Ach, wie schön ist es, 30 zu sein: Schier grenzenlose Freiheit eröffnet sich im Spektrum zwischen leichtsinniger Jugend und gesetztem Erwachsensein. Pink hat dieses Jahr, am 8. September, ihren Dreißigsten gefeiert und genießt die Freiheit in vollen Zügen - auch auf der Bühne. Dort tummelt sich Alecia Beth Moore, wie Pink mit bürgerlichem Namen heißt, weiter
  • 403 Leser

Pkw-Maut hat im Landtag viele Anhänger

Mit Ausnahme der SPD-Landtagsfraktion halten Regierung und Parlament in Stuttgart eine Pkw-Maut für nötig. Trotz Ablehnung durch die Bundesregierung beharrte Baden-Württembergs künftiger Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) in der gestrigen Landtagsdebatte, wie die FDP, auf der Einführung einer Autobahn-Benutzungsgebühr. Anders seien die angesichts weiter
  • 292 Leser

Preise ziehen wieder an

Die Teuerung kommt langsam wieder zurück. Im November betrug die Jahresteuerungsrate in Deutschland 0,3 Prozent nach 0,0 Prozent im Oktober, wie das Statistische Bundesamt auf der Basis vorläufiger Berechnungen mitteilte. Zuletzt gab es im April mit 0,7 Prozent eine nennenswerte Teuerung, seit Juni lag die Teuerungsrate dann stets bei null oder war weiter
  • 494 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Karlsruher SC - Koblenz, Alemannia Aachen - RW Ahlen, FSV Frankfurt - Hansa Rostock. - Samstag, 13: Duisburg - Augsburg, Paderborn - Greuther Fürth. - Sonntag, 13.30: Cottbus - RW Oberhausen, St. Pauli - Union Berlin, 1860 München - Fortuna Düsseldorf. - Montag, 20.15: Kaiserslautern - Arminia Bielefeld. 3. weiter
  • 340 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 4 788 214,50 Euro Gewinnklasse 2 926 792,40 Euro Gewinnklasse 3 193 081,70 Euro Gewinnklasse 4 3224,90 Euro Gewinnklasse 5 192,70 Euro Gewinnklasse 6 39,90 Euro Gewinnklasse 7 26,90 Euro Gewinnklasse 8 9,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 373 183,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 361 Leser

Real trotz Ronaldos Rückkehr in der Kritik

Unattraktives 1:0 in der Champions League
Gewöhnlich statt galaktisch: Real Madrid kommt auch nach der Rückkehr von Cristiano Ronaldo nur mit schnödem Ergebnis-Fußball zum Erfolg. weiter
  • 294 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr VfL Bochum - 1. FC Köln(1:1) Samstag, 15.30 Uhr 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund (3:2) 1. FC Nürnberg - SC Freiburg (2:0) Hertha BSC Berlin - Eintracht Frankfurt (1:2) Werder Bremen - VfL Wolfsburg (3:1) Mainz 05 - Hamburger SV (2:3) Samstag, 18.30 Uhr Borussia Mönchengladbach - Schalke 04 (0:1) Sonntag, 15.30 Uhr Bayer Leverkusen weiter
  • 288 Leser

Sindelfingen baut 148 Jobs im Rathaus ab

Der gewaltige Einbruch bei der Gewerbesteuer zwingt die Mercedes-Stadt Sindelfingen zu drastischen Sparmaßnahmen. Oberbürgermeister Bernd Vöhringer (CDU) sprach von 'schmerzhaften Einschnitten'. Nach einem Konzept mit 41 Einzelpunkten, über das der Gemeinderat am 8. Dezember entscheidet, will die Kommune Haushaltsmittel in Höhe von sieben Millionen weiter
  • 328 Leser

Standorte und Marken

In Pfullendorf produzieren 700 Mitarbeiter die Premium-Marke Alno. In Enger in Nordrhein-Westfalen stellen 560 Mitarbeiter Wellmann-Küchen her, die unter anderem bei Quelle verkauft wurden. Im sauerländischen Brilon arbeiten 260 Menschen beim Mittelklasse-Küchenhersteller Impuls, und in Coswig-Klieken in Sachsen-Anhalt arbeiten 200 Menschen für die weiter
  • 462 Leser

STICHWORT · BABYKLAPPEN: Wärmebettchen für den Notfall

Seit 1999 gibt es Babyklappen. Darunter sind öffentlich zugängliche, geschützte Wärmebettchen zu verstehen, in die Frauen anonym ihr Neugeborenes legen und zur Adoption freigeben können. Wie viele Kinder seit 1999 abgegeben oder anonym geboren wurden, lässt sich nicht genau sagen, weil die Stellen nicht alle Kinder melden. Aufgrund nicht repräsentativer weiter
  • 267 Leser

Stolpersteine auf dem Weg zum Frieden

In den Siedlungen im Westjordanland und in Ost-Jerusalem leben nach Informationen des Israelischen Statistikbüros etwa eine halbe Million Siedler. Im Jahre 2003 hatten Israel und die Palästinenser den Friedensplan Road Map unterzeichnet, der eigentlich einen Siedlungsstopp vorsieht. Dennoch ist die Zahl der Siedler in den vergangenen sechs Jahren um weiter
  • 291 Leser

Streit um Mittel für energetische Sanierung

Kurz vor der Weltklimakonferenz in Kopenhagen werfen die Grünen der CDU/FDP-Koalition vor, an der energetischen Sanierung von Landesgebäuden zu sparen. Denn Ende 2008 hatte die Regierung beschlossen, zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes ab 2010 jährlich 25 Millionen Euro in die Sanierung und den Einsatz regenerativer Energien in den Landesimmobilien zu weiter
  • 315 Leser

Streit um Siedlungsbau

Palästinenser kritisieren Beschluss Israels - Lob aus den USA
Die Entscheidung der israelischen Regierung für einen teilweisen Siedlungsbaustopp reicht den Palästinensern nicht. Die USA lobten dagegen den Beschluss. Neue Friedensgespräche werden wahrscheinlicher. weiter
  • 436 Leser

Student dreht durch

Ein Student hat bei einem Amoklauf in Ungarn einen Kommilitonen getötet und drei weitere Menschen verletzt. Das Drama ereignete sich örtlichen Medienberichten zufolge auf dem Universitätsgelände der Stadt Pecs im Süden des Landes. Die Polizei konnte den Täter nach etwa einer Stunde festnehmen. Sein Motiv blieb zunächst unklar. Während eines Praktikums weiter
  • 259 Leser

STUTTGARTER SZENE

Tote Taube Landeswirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) durfte Bundespräsident Horst Köhler in Schwäbisch Hall begleiten, als dieser die deutschen Denkmalschutzpreise überreichte. Als der Konvoi auf den Marktplatz fuhr, überrollte die beflaggte Staatskarosse eine Taube. Für einige Zaungäste hatte der Vorfall symbolischen Charakter, verursachen doch weiter
  • 384 Leser

THEMA DES TAGES

DAS ZDF UND DER FALL BRENDER Heute wird über die Zukunft des ZDF-Chefredakteurs Nikolaus Brender entschieden. Wir beschreiben, wie die Politik Einfluss nimmt und journalistische Unabhängigkeit gefährdet. weiter
  • 397 Leser

TV-TIPP: Und Qualität gibt es doch

50 Fernsehprogramme, die rund um die Uhr laufen - und es kommt nur Mist? Kann nicht sein. Wer Qualität sucht, findet sie auch. Der Regisseur Michael Mann ist ein toller Geschichtenerzähler und sein Thriller Collateral (heute, 20.15 Uhr, Pro 7) trotz Tom Cruise ein starkes Stück über Verbrechen, Seelennot und Moral. An Bella Blocks ersten Fall kann ich weiter
  • 380 Leser

Ungeladene Gäste

US-Präsident Barack Obama gab die 'Party des Jahres'. Ein Paar schmuggelte sich ein - und gab anschließend im Internet damit an. weiter
  • 327 Leser

Veh: Hätten Endspiel gegen Manchester gerne vermieden

Wolfsburg nach 1:2 in Moskau unter Zugzwang - Spielmacher Misimovic will aus Nationalelf zurücktreten
Moskau. Nach der 1:2-Niederlage bei ZSKA Moskau steht Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg in der Champions League mit dem Rücken zur Wand. Zwar haben die 'Wölfe' das Erreichen des Achtelfinales selbst in der Hand, das Spiel gegen Manchester United wird aber ein schweres Endspiel in der Gruppenphase. Die Wolfsburger müssen am 8. Dezember zuhause gegen weiter
  • 359 Leser

Verdi-Chefin Breymaier soll SPD-Vize werden

Leni Breymaier, Landeschefin der Gewerkschaft Verdi, will sich morgen beim SPD-Landesparteitag in Karlsruhe als stellvertretende Vorsitzende zur Wahl stellen. 'Die Kandidatur unterstütze ich voll und ganz', sagt der designierte SPD-Landeschef Nils Schmid. Er sehe darin ein 'tolles Angebot' Breymaiers, damit SPD und Gewerkschaften wieder stärker zusammenrücken weiter
  • 328 Leser

Verwaltungsrat bestimmt den Chefredakteur

Das Gremium hat 14 Mitglieder, darunter fünf Ministerpräsidenten
Der ZDF-Verwaltungsrat bestimmt im Einvernehmen mit dem ZDF-Intendanten den Chefredakteur des Senders. Um Nikolaus Brenders Vertrag zu verlängern, müssten in der heutigen Sitzung mindestens neun der 14 Mitglieder mit Ja stimmen. Dem immer stärker kritisierten Verwaltungsrat gehören fünf Vertreter der Länder und einer des Bundes an. Acht weitere Mitglieder weiter
  • 344 Leser

Vier Profi-Ligen reden nun mit einer Stimme

Internet-Piraterie, Werbeverbote und der Wettskandal: Die großen deutschen Profiligen sehen ihre Interessen massiv gefährdet und rüsten gemeinsam für die Zukunft. Mit der neu gegründeten 'Initiative Profisport Deutschland' wollen die Deutsche Fußball-Liga (DFL), Basketball-Bundesliga (BBL), Deutsche Eishockey-Liga (DEL) und Handball-Bundesliga (HBL) weiter
  • 325 Leser

Vom Hobby-Schatzsucher zum Millionär

Arbeitsloser Brite entdeckte jahrhundertealten Schatz - Wert liegt bei 3,6 Millionen Euro
Geldsegen für Hobby-Schatzsucher: Der Goldschatz aus der Zeit der Angelsachsen, den ein arbeitsloser Brite im Sommer entdeckt hatte, ist knapp 3,3 Millionen Pfund (3,6 Millionen Euro) wert. Die Summe werde nun zu gleichen Teilen an den Finder Terry Herbert und den Besitzer des Grundstücks, Fred Johnson, gehen, erklärte das British Museum in London. weiter
  • 408 Leser

Von der Würde des Machtverlusts

Hans Neuenfels schickt in Berlin Aribert Reimanns 'Lear' virtuos in den Untergang
Aribert Reimanns 'Lear' ist die meistgespielte deutsche Oper aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Jetzt ist sie als ergreifendes Requiem zu sehen. weiter
  • 346 Leser

Wada-Entwurf für Richtlinien des indirekten Doping-Nachweises

Seit 1. Januar 2009 ist der indirekte Dopingnachweis im weltweit gültigen Anti-Doping-Code festgeschrieben. Was fehlt, sind Richtlinien dafür, wie der Nachweis geführt werden muss. Die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) hat im September einen Entwurf vorgelegt, der noch nicht gilt. Die wichtigsten Punkte: · Standards für die Probenabnahme, den Transport, weiter
  • 312 Leser

Weiter Streit um den 'Soli'

Trotz der neuen verfassungsrechtlichen Bedenken gegen den Solidaritätszuschlag will die schwarz-gelbe Koalition daran festhalten. Die Grünen plädierten gestern dafür, nicht auf die Milliarden-Einnahmen zu verzichten und den Steuerzuschlag in einen 'Bildungssoli' umzuwandeln. Die Finanzexpertin der Grünen, Christine Scheel, erklärte, Solidarität müsse weiter
  • 307 Leser

Weniger Fertiggerichte

Deutsche kochen mehr selbst
Die Bundesbürger essen immer weniger Fertiggerichte. Laut einer Forsa-Umfrage hat jeder Dritte in den letzten zwölf Monaten seltener zu Fertigprodukten gegriffen. Nur sechs Prozent sagten, sich derzeit häufiger von Fertigkost zu ernähren als früher. Die Ernährungsexpertin Silke Willms vom Deutschen Roten Kreuz betonte, dass in Fertigkost deutlich zu weiter
  • 266 Leser

Wettskandal: 16 Verhaftungen Zwei Spieler von Fortuna Düsseldorf vernommen

Die internationale Dimension des Fußball-Wettskandals wird immer deutlicher. In China wurden gestern 16 Personen festgenommen. Sie sollen Partien der chinesischen Liga manipuliert haben. In Deutschland vernahm die Polizei zwei Spieler von Fortuna Düsseldorf. Der Präsident des Bundeskriminalamts, Jörg Ziercke, sagte: 'In Europa wird bestochen, in Asien weiter
  • 339 Leser

Wilde Kamele: Tausende sollen getötet werden

Eine Horde wilder Kamele ist auf der Suche nach Wasser in dem australischen Dorf Docker River eingefallen und terrorisiert dessen Einwohner. Viele der 350 Menschen trauten sich nicht mehr vor die Tür, berichtete Minister Rob Knight. Er schlug im Parlament Alarm: 'Sie werden von 6000 wilden Kamelen belagert, die mitten im Dorf sind und die Infrastruktur weiter
  • 343 Leser

Wirtschaft fordert: Verkehr finanziert Verkehr

Die Industrie- und Handelskammern befürworten eine Pkw-Maut nur, 'wenn sie im Inland aufkommensneutral ist', sagte IHK-Verkehrsexperte Gerhard Vogel aus Mannheim. Kfz- und Mineralölsteuer müssten entsprechend reduziert werden. Die Infrastruktur mit Schlaglochpisten, maroden Brücken und teuren Engpässen sei 'verkommen', weil von jährlich 53 Milliarden weiter
  • 343 Leser

Wirtschaft verlangt bessere Berufsschulen

BWIHK verabschiedet Positionspapier
Eine Stärkung der Berufsschulen fordern die Industrie- und Handelskammern des Landes. Nötig seien mehr Lehrer und größere Autonomie. weiter
  • 464 Leser

Zvonimir Soldo setzt seinen Kapitän ab

Köln. Seit der 0:4-Pleite gegen Hoffenheim brennt beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln der Baum. Nach einer Denkzettelrede von Präsident Wolfgang Overath an die Mannschaft und internen Aussprachen steht Trainer Zvonimir Soldo im Kellerduell beim VfL Bochum heute (20.30 Uhr) unter Druck. Gestern griff der Kroate erstmal durch und entzog Milivoje Novakovic weiter
  • 403 Leser