Artikel-Übersicht vom Sonntag, 29. November 2009

anzeigen

Regional (58)

Chor hat Zukunft

Cäcilienfeier des katholischen Kirchenchores Fachsenfeld
Cäcilienfeier hielt der katholische Kirchenchor Fachsenfeld am Samstagabend im katholischen Gemeindezentrum. weiter
  • 364 Leser

Ein vollkommen reines „C“

Evangelische Kirchengemeinde Fachsenfeld feiert die neue Kirchenglocke
Ganz im Zeichen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Kirchenrenovierung stand das Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Fachsenfeld zum Beginn des neuen Kirchenjahres am ersten Advent. Auch die neue Glocke wurde eingeweiht. weiter
  • 320 Leser

Liturgische Lieder

Gemeindefest der katholischen Gemeinde Lauchheim
Die katholische Kirchengemeinde Lauchheim bat am vergangenen Sonntag zum Festgottesdienst mit Gemeindefest und Wildbratenessen. Der Erlös ist für die Innenrenovierung der Kirche St.-Petrus-und- Paulus, die im Jahr 2010 ansteht. weiter
  • 215 Leser

Schafe sind die Stars

Nikolausmarkt in Westhausen zieht die Besucher an
Wenn man Lisa und Amelie fragt, was ihnen auf dem Nikolausmarkt in Westhausen am besten gefällt, dann schwärmen sie von den kleinen Schafen, die Schäfer Reinhold Stock aus Haisterhofen zum Markt mitgebracht hat. weiter
  • 340 Leser

Kolpingbrüder und Sänger geehrt

Seit 120 Jahren: Kolpingsfamilie Aalen präsent in der weltweiten Gemeinschaft aller Christen
„Das Kolpingsbanner bringt zum Ausdruck, dass wir in Öffentlichkeit und Kirche präsent sind und Flagge zeigen für die Idee des Gesellenvaters“, betonte der Vorsitzende der Aalener Kolpingsfamilie, Martin Joklitschke, beim Gottesdienst zum diesjährigen Kolping-Gedenktag. weiter
  • 3
  • 434 Leser

„Knutschkugel“ verlost

Im Rahmen des Aalener Weihnachtsgewinnspiels wurde am 28.11.2009 der 1. Fiat 500 verlost. Die glückliche Gewinnerin Yanina Dröscher aus Aalen kann sich 11 Monate lang über die „Knutschkugel“ von „Dr. Skate“ (im Bild Inhaber Uli Riegel) freuen. weiter
  • 3041 Leser

Tolle Musik für verwöhnte Ohren

Das Jahreskonzert des Musikvereins Röhlingen stand unter dem Moto „Das Feuer in mir“
Beim Jahreskonzert des Röhlinger Musikvereins stand neben dem Gastgeber und dessen Nachwuchs die Tannhäuser Schwabenlandkapelle auf der Bühne. Das „musikalisch verwöhnte Röhlinger Publikum“ wurde mit konzertanter Blasmusik vom Feinsten verwöhnt. weiter
  • 244 Leser

Halheimer legten Hand an

Sanierungsabschluss: In Halheim wurde das 170 Jahre alte Brechhaus renoviert
Mit finanzieller Unterstützung der Stadtverwaltung wurde im Ellwanger Teilort Halheim das dortige, vor 170 Jahren errichtete, Brechhaus renoviert. Die Einweihungsfeier wurde von der erstmals vor 80 Jahren gegründeten, Halheimer Bauernkapelle umrahmt. weiter
  • 184 Leser

„Er war wirklich für jeden und jede da“

Landkreise Ostalb und Heidenheim verabschieden den CDU-Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber
Das kann nur der „Schorsch“: „Es hätte gut noch zehn Minuten weitergehen können. Ich hab es gern gehört“, kommentiert er die Lobreden auf sein Wirken während der vergangenen 20 Jahre als Bundestagsabgeordneter. Und alle im proppenvollen Saal applaudieren herzlich. Georg Brunnhuber ist eben genau so, wie Ministerpräsident Günther weiter
Im Blick

Nichts für Müde

Glückwunsch nach Heubach. Klaus Maier steht vor seiner vierten Amtsperiode als Bürgermeister der Rosensteinstadt. In Ermangelung eines Gegners rückte dabei die Wahlbeteiligung in den Fokus. 27,73 Prozent nur, sagen manche. Und können argumentieren: Bei anderen Bürgermeisterwahlen ohne Gegner habe die Beteiligung höher gelegen. Vergessen wird dabei gern, weiter
  • 4
  • 133 Leser

Wettkrähen ist Aushängeschild

Kleintierzuchtverein (KTZV) Hussenhofen feiert sein 50-jähriges Bestehen mit Festabend und Lokalschau
Wenn in Hussenhofen die Hähne besonders schön krähen, kommen die Besucher in Scharen, um beim Wettkrähen zuzuhören. Veranstalter ist seit 1977 der Kleintierzuchtverein Hussenhofen, der in den Seeanlagen sein Züchterheim besitzt. Am Wochenende konnte der Verein, der auch eine große Jugend- und eine Frauengruppe sein Eigen nennt, sein 50-jähriges Bestehen weiter
  • 5
  • 130 Leser

Garten jetzt lieber in Ruhe lassen

Das Zurückschneiden der Bäume und Sträucher ist vor dem Wintereinbruch nicht sinnvoll
Der Schwabe hat die schlechte Angewohnheit, im Garten alles sauber zu machen, bevor der Winter kommt, erklärt Martin Mager, Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins Waldstetten. Und rät: Vor allem die Bäume sollten jetzt nicht zurückgeschnitten werden. weiter
  • 214 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKäthe Petzold, Weißensteiner Straße 102, zum 91. Geburtstag.Otto Maier, In der Lach 9, Weiler, zum 78. Geburtstag.Klara Streit, Breitwiesenstraße 19, Hussenhofen, zum 77. Geburtstag.Willi Engelmann, Hans-Fein-Straße 79, Bargau, zum 77. Geburtstag.Eva Grimm, Hohenzollernstraße 26, Hussenhofen, zum 77. Geburtstag.Johann Grampes, Georg-Stütz-Straße weiter

Von heute an ein echter 50er

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold feiert einen runden Geburtstag
In diesen Wochen beschäftigt ihn – und die Gmünder – die Frage, ob er Fraktionsvorsitzender der CDU im Stuttgarter Landtag wird. Für einen Tag wenigstens, den heutigen Montag, wird ihn wohl sein Geburtstag mehr beschäftigen: Der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold wird heute 50 Jahre alt. weiter
  • 375 Leser

Aalener erlöffeln 2000 Euro

Advent der guten Tat
Die alljährlich Erbsensuppe, zubereitet und ausgeschenkt vom Transportbataillon 465 der Reinhardt-Kaserne Ellwangen, ist mittlerweile ein „Renner“ am 1. Adventssonntag. Innerhalb von zwei Stunden waren alle 600 Portionen verspeist und damit genau 2032,10 Euro im Topf der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“. weiter

Verwurzelt wie die Ruine

Bürgermeister Klaus Maier mit 98,13 Prozent wiedergewählt – schwache Beteiligung
Klaus Maier heißt der alte und der neue Bürgermeister von Heubach. Er wurde am Sonntag ohne Gegenkandidaten von 98,13 Prozent der wahlberechtigten Bürger gewählt. Die Wahlbeteiligung lag bei 27,73 Prozent und damit um rund 2,5 Prozent niedriger als bei der Wahl vor acht Jahren. Der 54-Jährige Maier steht vor seiner vierten Amtsperiode. weiter
  • 4
  • 305 Leser

OB-Wahl: Überraschung in Crailsheim

Sozialdemokrat Michl gewinnt
Crailsheim. Überraschender Ausgang der Oberbürgermeister–Wahl in Crailsheim: SPD-Kandidat Rudolph Michl (50) zieht als neuer OB ins Rathaus ein. Der Sozialdemokrat verwies im zweiten Wahlgang überraschend den CDU-Kandidaten Günther Freisleben (52), Polizeidirektor von Schwäbisch Hall, im Rennen um die Nachfolge von Andreas Raab auf Platz zwei. weiter
  • 2
  • 1716 Leser
In dieser Woche
Blutspenderehrung des DRK ist am Montag, 30. November, um 19 Uhr im Gemeindehaus Kerkingen, DRK-Raum, Hadergasse 21.Über Weihnachtstradition Der DRK-Kreisverband bittet am Dienstag, 1. Dezember, von 14 Uhr bis 16 Uhr zum Parkinson-Treff im Bopfinger DRK-Haus. Lothar Berger berichtet über „Weihnachtstraditionen im Erzgebirge“. Eintritt frei. weiter
  • 136 Leser

Humor und Poesie

Claudia Pohel begeistert auf Bopfinger Mundartbühne
Mit der Verpflichtung der Liedpoetin Claudia Pohel haben die Stadt Bopfingen und die Bopfinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins bei der zweiten Auflage ihrer Mundart- und Kleinkunstbühne wiederum einen echten Glücksgriff getan. Die charmante Sängerin begeisterte am Freitagabend in der voll besetzten Schranne gleichermaßen mit ihrer herzerfrischenden weiter
  • 278 Leser

Sternstunden der Chormusik

Montanara-Chor und Fünftklässler ernten viel Applaus in der Josefskirche
Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Josefskirche am Sonntagabend beim Auftritt des Montanara-Chors. Die begeisterten Zuhörer erlebten eine Sternstunde der Chormusik und gleichzeitig eine Premiere, gestaltete doch der Chor der 5. Klassen des OAG gemeinsam mit dem Männerchor einen Teil des Programms. weiter
  • 266 Leser

Begegnung geht durch den Magen

Die zweite Bopfinger Vesperkirche in der Stadtkirche ist gestartet – mit leckerem Essen und vielen Gesprächen
Mit dem neuen Kirchenjahr hat am Sonntag in Bopfingen die zweite Bopfinger Vesperkirche begonnen. „Im Advent geht es um Gemeinschaft“, sagte der katholische Pfarrer Waldemar Wrobel zur Begrüßung beim gut besuchten ökumenischen Gottesdienst in der Stadtkirche, den der Posaunenchor musikalisch gestaltete. weiter
  • 250 Leser

Nikolaus schaut beim Gschwender Markt vorbei

Mehr als 20 Stände gab es beim Nikolausmarkt am Wochenende in Gschwend. Adventskränze, Strohsterne, Schönes aus Holz und vieles mehr boten die Händler feil. Zudem gab es beim Nikolausmarkt ein buntes Rahmenprogramm für jüngere und ältere Marktbesucher. Kindergartenkinder sangen adventliche Weisen, die Musikschule zeigte ihr Können und es gab einen schönen weiter
  • 111 Leser

Plätzchen und Krippe in Schechingen

Eine Kinderbäckerei der Krawallhexen, eine lebendige Krippe und vieles mehr gab es beim Weihnachtsmarkt in Schechingen. Am Sonntag öffnete dieser seine Pforten und für jeden war etwas dabei. An 26 Marktständen gab es unter anderem Türschmuck, heißen Glühwein und Gutsle, eine Spielstraße lockte die kleinen Gäste an und für den passenden Ton sorgten unter weiter
  • 129 Leser

Technik, die beeindruckt

Tag der offenen Tür in der Täferroter Grundschule mit Erläuterungen zur fertigen Sanierung
Nein, am Sonntag war natürlich kein Unterricht in der Täferroter Grundschule. Dennoch strömten die Jungs und Mädels in ihre Klassenzimmer. Allerdings mit von der Partie: die Eltern und so manches Mal auch die Großeltern. Viele nutzten den Tag der offenen Tür, um sich ein Bild von der gelungenen Sanierung im und am Schulhaus zu machen. weiter
  • 122 Leser

Christentum und Mithraskult

Am Donnerstagabend
Der Mithraskult war ein im Römischen Reich verbreiteter Mysterienkult, in dessen Mittelpunkt die Göttergestalt „Mithras“ stand. Darum geht es beim Vortrag im Rahmen der Erwachsenenbildung am Donnerstag, 3. Dezember, in Waldstetten. weiter

Schmucker Adventsmarkt bei der Lebenshilfe

Ein wunderschönes Ambiente bei Sonnenschein präsentierte die Lebenshilfe mit ihrem traditionellen Adventsmarkt. Eine große Auswahl von Adventskränzen, Gestecken, weihnachtlichem Schmuck und Dekorationen wurde zum Verkauf angeboten. Ein reichhaltiges Kuchenbüfett lud zum Verweilen ein. Viele Ehrenamtliche hatten sich wie in all den Jahren in den Dienst weiter
  • 207 Leser

Weihnachtsmarkt im Samocca

Allerlei zu entdecken gab es am Wochenende im Samocca-Garten . Das Café hatte zum Weihnachtsmarkt eingeladen und in kleinen Hütten Schönes für Sinne, Praktisches und Feinschmeckerisches geboten. Wer die Augen offen hielt, konnte bereits die ersten Weihnachtspräsente finden. Selbstverständlich gab es auch die Samocca-Spezialitäten, die das Café das ganze weiter
  • 340 Leser

Springpferde aus ganz Deutschland gesichtet

Am Wochenende ist in der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Röhlingen das siebte Süddeutsche Freispringchampionat über die Bühne gegangen. Zu der verkaufsorientierten Sichtung des Pferdezuchtvereins Ellwangen-Aalen waren insgesamt 133 drei- und vierjährige Nachwuchspferde gemeldet. Neben Helmut Hartmann und Günther Karle saß Achaz von Buchwaldt in weiter
  • 220 Leser

Klaus Maier bleibt Bürgermeister in Heubach

Heubach. Bürgermeister Klaus Maier ist in Heubach mit 98,13 Prozent für seine vierte Amtsperiode in der Rosensteinstadt wiedergewählt worden. Die Wahlbeteiligung lag bei 27,73 Prozent. Vor acht Jahren  hatte die Wahlbeteiligung bei 30,22 Prozent  gelegen . Maier hatte am Sonntag keinen Gegenkandidaten.  jhs

weiter
  • 1
  • 6241 Leser

Klaus Maier bleibt Bürgermeister in Heubach

Heubach. Bürgermeister Klaus Maier ist in Heubach mit 98,13 Prozent für seine vierte Amtsperiode in der Rosensteinstadt wiedergewählt worden. Die Wahlbeteiligung lag bei 27,73 Prozent. Vor acht Jahren  hatte die Wahlbeteiligung bei 30,22 Prozent  gelegen . Maier hatte am Sonntag keinen Gegenkandidaten.  hs

weiter
  • 3411 Leser

Infos zu Minijobs und Midijobs

Schwäbisch Gmünd. Wann liegt eine geringfügig entlohnte Beschäftigung vor? Darf die 400-Euro-Grenze überschritten werden? Diese und andere Fragen werden bei der Vortragsreihe für Frauen der Bundesagentur für Arbeit geklärt. Über Einstiegsmöglichkeiten in den Beruf mithilfe von Minijobs und Midijobs – darüber informieren Experten am Mittwoch, 2. weiter
  • 173 Leser

Weihnachtsstimmung beim Bärenmarkt

Nicht nur für Lindacher, sondern auch für Gäste aus der Umgebung bot der Lindacher Bärenmarkt am Samstag Weihnachtliches für Augen und Gaumen. Standbetreiber boten Schönes aus Stoff, Schmuck und auch Glühpunsch an. (Foto: Tom) weiter
  • 3652 Leser

Mit Tiefgang auf hohem Niveau

100 Jahre Liederkranz Waldhausen – Hörenswertes Jubiläumskonzert unter dem Motto: „Die Himmel erzählen“
Der mit Sängerinnen und Sängern der katholischen Kirchenchöre Waldhausen und Pfahlheim verstärkte Liederkranz, ein überzeugend intonierendes Orchester und der strahlende Ausdruck der Solisten komplettierten das Jubiläumskonzert des Liederkranzes Waldhausen in der Kirche Sankt-Nikolaus zum hörenswerten Kollektiv. weiter
  • 212 Leser

Nächstenliebe kommt groß raus

Besucheransturm beim Elchinger Missionsbasar im Gemeindezentrum – Erlös geht an Hilfsprojekte
Bereits zum zwölften Mal lief der Elchinger Adventsbasar. Das kirchliche Gemeindezentrum vermochte am Samstag kaum den Besucheransturm zu bewältigen. weiter
  • 141 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Erwin und Sabine Nemitz, Fuchsweg 41, zur goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Karl Kuhn-Sorg, Dorfstraße 9, zum 76. Geburtstag.Westhausen. Barbara Neukamm, zum 88. Geburtstag.Ellwangen. Klara Ludwig, Wolfgangsklinge 67, zum 79. und Christel Putzas, Dresdener Str. 3 zum 77. Geburtstag.Ellwangen-Pfahlheim. Karl Klettenhofer, Am Schulplatz 10, zum 80. weiter
  • 239 Leser

Michael-Jackson-Show und Flower-Power

Ballabend des TC Rot-Weiß mit begeisterndem Lateinturnier und fetzigen Showeinlagen im Gmünder Stadtgarten
Ein fantastisches Ballerlebnis – gepaart mit tollen Showauftritten und einem begeisternden Tanzturnier – genossen am Samstag die Besucher des Rot-Weiß-Balles im Gmünder Stadtgarten. weiter
  • 5
  • 445 Leser

Wechsel an Spitze

Jahreshauptversammlung der Jungen Union mit Überraschung
Von einem „bewegten und abwechslungsreichen Jahr“ sprach Michael Dambacher als Vorsitzender der Jungen Union (JU) Ostalb im Rechenschaftsbericht für 2009. Nicht minder bewegt und abwechslungsreich gestaltete sich aber auch die Mitgliederversammlung. Christoph Mayer wurde, wie bereits berichtet, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Michael Dambacher weiter
  • 5
  • 199 Leser

Adventsmusik sorgt für Stimmung beim Markt

Der Großdeinbacher Weihnachtsmarkt lockte am Sonntag viele Besucher zum Feuerwehrhaus. Zum Auftakt des Marktes spielten die Jagdhornbläser auf. Im evangelischen Gemeindehaus gab’s Leckeres für den Gaumen, an den Ständen allerlei Weihnachtsschmuck. Begeisterte Sänger trafen sich in der Kirche, um Weihnachtslieder zu singen und Kerzen zu ziehen. weiter
  • 133 Leser

„Schatzkästchen“ ab sofort für Kinder da

Offizielle Schlüsselübergabe für die Kinderkrippe der Versöhnungskirchengemeinde in Bettringen
Der Sonntag war für die evangelische Versöhnungskirchengemeinde in Bettringen ein ganz besonderer Festtag. Im Rahmen eines Gottesdienstes, den Kinder mitgestaltet hatten, wurde nach nur kurzer Bauzeit die Kinderkrippe „Schatzkästchen“ im Gemeindezentrum durch die symbolische Schlüsselübergabe an Pfarrer Albrecht Weller eröffnet. weiter
  • 5
  • 200 Leser

Zeit für Ruhe – Zeit für Stille

Lebendiger Adventskalender in der Weststadt mahnt zur Besinnung in stressiger Zeit
Oasen der Ruhe seien in der Adventszeit wichtig. Das sagte Dekan Immanuel Nau bei der Eröffnung des lebendigen Adventskalenders am Samstag. Zum dritten Mal gibt’s diesen in der Gmünder Weststadt. weiter
  • 244 Leser

Lichterketten, Feuer, Musik und Theater

Abwechslungsreiches Programm fasziniert die Kinder beim Lauterburger Lichterfest vorm Dorfhaus
Zum Lauterburger Lichterfest waren wieder viele Besucher gekommen. Lichterketten, Fackeln und loderndes Fassfeuer erleuchteten die Dunkelheit vor dem Dorfhaus. weiter
  • 233 Leser
In dieser Woche
Literaturtreff Am Dienstag, 1. Dezember, findet in der Bücherei im Essinger Rathaus von 17 Uhr bis 18.30 Uhr der Literaturtreff statt. Eintritt frei. Jubiläumsfeier Vorm Rathaus in Essingen ist am Samstag, 5. Dezember, die Jubiläumsfeier der GeWerbegemeinschaft „Feuer und Flamme für Essingen“. Beginn ist um 16 Uhr. weiter
  • 249 Leser

Leitz-Arbeitsplätze sollen stabil bleiben

Dr. Dieter Brucklacher gibt klares Standortbekenntnis bei Jubilar- und Rentnerfeier der Firma Leitz GmbH & Co. KG
Bei der Jubilar- und Rentnerfeier der Firma Leitz GmbH & Co. KG unterstrich Firmenchef Dr. Dieter Brucklacher, dass es unter Fortsetzung der gemeinsamen Anstrengungen von Gesellschaftern und Belegschaft im Jahr 2010 trotz harter Auswirkungen der globalen Krise keine betriebsbedingten Kündigungen geben werde. weiter
  • 875 Leser
IN DIESER WOCHE
Sitzung Zweckverband Der Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn tagt am Montag, 30. November, um 18.30 Uhr im Bürgersaal Oberkochen. Themen sind dabei unter anderem: die Wahl des Verbandsvorsitzenden und seines Stellvertreters, der Bebauungsplan „Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn“, der Rechnungsabschluss weiter
  • 212 Leser
IN DIESER WOCHE
Technischer Ausschuss Der TA des Abtsgmünder Gemeinderates tagt am Montag, 30. November, um 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Es geht um Baugesuche sowie um die Sanierung der Turn- und Festhalle Pommertsweiler. Good Aging statt Anti Aging Der Internist und Ernährungsmediziner Dr. med. August Renner beleuchtet das Thema am Mittwoch, 2. Dezember, weiter
  • 130 Leser

Krönender Abschluss des Jubiläumsjahrs

Lokalschau beim Kleintierzuchtverein Unterkochen – Vereinsmeister gekürt
„Der Kleintierzuchtverein als kleiner, aber sehr anerkannter Verein ist in unserem Stadtbezirk eine feste Größe“, meinte Ortsvorsteher Karl Maier bei der Lokalschau in der Sporthalle. Für seinen Einsatz um den Verein erhielt Maier das „Unterkochener Band.“ weiter
  • 288 Leser

Christuskind unterm Zirkuszelt

Aalener Krippenweg eröffnet: von der Glas- bis zur Zirkuskrippe sind viele Raritäten zu bewundern
„Überall, wo Gott drin ist, werden wir ihn finden“, sagt die Aalenerin Elsbeth Winkler. Eine gute Stunde ist sie zusammen mit rund 40 anderen Interessierten im Schlepptau von Pfarrer Bernhard Richter und Ulrich Prott durch die Innenstadt spaziert, um bei der Eröffnung des Aalener Krippenweges dabei zu sein. Der zeigt auch in diesem Jahr weiter
  • 515 Leser

Einsatz für 120 Waisenkinder

Missionsbasar im Gmünder Seniorenzentrum St. Anna lockt viele Besucher an
Ein Kommen und Gehen herrschte am Sonntag im Seniorenzentrum St. Anna. Auf dem Programm stand der traditionelle Missionsbasar mit zahlreichen Angeboten. Bereits am Vormittag zeigte sich der Gottesdienst sehr gut besucht. weiter
POLIZEIBERICHT

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Ein Autofahrer ist am Freitag gegen 16.20 Uhr auf dem mittleren der drei Fahrstreifen der Pfitzerstraße gefahren. Kurz vor der Pfitzerkreuzung überholte ihn ein weißer Kleintransporter. Während des Überholvorgangs streifte dieser das Fahrzeug des Geschädigten am vorderen linken Kotflügel. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 weiter
  • 339 Leser
POLIZEIBERICHT

Fahrraddiebstahl

Schwäbisch Gmünd. Im Zeitraum zwischen Mittwoch und Freitag hat ein Unbekannter ein mit einem Kettenschloss gesichertes Fahrrad in der Täferroter Straße aus einem Garten entwendet. Beschreibung: KTM Formula, weiß, Zwölf-Gang, Tacho. Zeugen gesucht. weiter
  • 3468 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Wohnung

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Samstag in der Einhornstraße die Zugangstüre zu einer Wohnung im fünften Obergeschoss aufgedrückt. Dort entwendete der Einbrecher aus einem Schrank ein Laptop im Wert von etwa 1500 Euro. Die Gmünder Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 1878 Leser
POLIZEIBERICHT

Zeugen gesucht

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Samstag hat ein Unbekannter in der Hauptstraße die hintere rechte Seitenscheibe an einem geparkten Fiat Stilo eingeschlagen. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von zirka 250 Euro. Zeugen gesucht. weiter
  • 1651 Leser

Mindestens 25 Reifen zerstochen

Aalen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag zerstachen bislang unbekannte Täter im Stadtteile Zebert / Pelzwasen an bis jetzt der Polizei bekannt gewordenen 19 Fahrzeugen insgesamt 25 Reifen. Der gesamte Schaden wird auf rund 2500 Euro geschätzt. Ein Tatverdacht richtet sich gegen zwei offensichtlich betrunkene 26 bzw. 30-jährige Männer, die

weiter
  • 564 Leser

Flucht vor der Polizei endet im Graben

Ellwangen-Ellenberg. Am Sonntagmorgen gegen 2.15 Uhr sollte am Ortseingang von Ellenberg ein 23-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug einer Verkehrskontrolle durch eine Streifenwagenbesatzung unterzogen werden.

Nachdem er die Streife erkannte beschleunigte er sein Fahrzeug stark und versuchte über die Hauptstraße und Werkstraße zu flüchten. Nach etwa

weiter
  • 436 Leser
Polizeibericht - in Herbrechtingen

Mit Vollgas in die Metzgerei

Auto durchbricht Eingangstür - Verkäuferin schwer verletzt

Am Samstag, gegen 11.25 Uhr, ereignete sich in der Langen Straße in Herbrechtingen ein nicht alltäglicher  Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand, berichtet die Heidenheimer Polizei.

Ein 86jähriger Autofahrer parkte rückwärts vom Parkplatz einer Metzgerei aus und prallte gegen einen Pfosten am Fahrbahnrand

weiter
  • 5
  • 779 Leser
Polizeibericht - in Herbrechtingen

Mit Vollgas durch die Glastür

Auto fährt in Metzerei - Verkäuferin schwer verletzt

Am Samstag, gegen 11.25 Uhr, ereignete sich in der Langen Straße in Herbrechtingen ein nicht alltäglicher  Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden und hoher Sachschaden entstand, so berichtet die Polizei in Heidenheim.

Ein 86jähriger Autofahrer parkte rückwärts vom Parkplatz einer Metzgerei aus und prallte gegen einen Pfosten am Fahrbahnrand

weiter
  • 323 Leser

„Flucht in Schulden“

SPD kritisiert Haushaltpolitik von Aalens CDU und FDP
Die Aalener SPD-Gemeinderatsfraktion kritisiert die von CDU und FDP beschlossene Kreditaufnahme von weiteren 2,2 Millionen Euro scharf. weiter
  • 3
  • 396 Leser

Regionalsport (11)

Public Viewing zur Handball-Weltmeisterschaft

Leicht-Küchen bei der Frauenhandball-WM dabei:Haupt- und Trikotsponsor / Public Viewing im Wohnkaufhaus Leicht in Schwäbisch Gmünd
Die Handball-WM der Frauen läuft ab Samstag. Im Wohnkaufhaus Leicht am Kalten Markt in Gmünd können die Fans die Spiele der deutschen Handball-Frauen auf einem Großbildschirm beim „Public Viewing“ live verfolgen. weiter
  • 125 Leser

Jetzt ist es ein Fünfkampf

Fußball, Kreisliga B I: Hintersteinenberg siegt im Spitzenspiel gegen Hussenhofen
Lindach hat in der Kreisliga B I die Tabellenführung mit einem 3:1-Sieg gegen Weiler zurückerobert. Der SV Hussenhofen rutscht nach der Niederlage im Topspiel (0:3 in Hintersteinenberg) auf den vierten Platz ab. Auch Pfahlbronn und Stella Italia sind nun ganz dick im Geschäft. weiter
  • 285 Leser

Neue Spannung an beiden Enden

Fußball, Kreisliga A: Herlikofen patzt vorne, hinten gewinnen Straßdorf und Waldstetten II / Mutlangen dreht auf
Der erste Rückrundenspieltag hat für neue Spannung in der Kreisliga A gesorgt – an beiden Enden der Tabelle. Spitzenreiter Herlikofen patzte beim 0:0 gegen Iggingen, während Mutlangen und Essingen dreifach punkteten. Das Schlusslicht Waldstetten sieht nach dem 2:1-Sieg in Schechingen wieder Licht am Ende des Tunnels. weiter
  • 550 Leser

Wettskandal lückenlos klären

VfR-Präsident Scholz
Eine bislang zufriedenstellende Bilanz zog VfR Aalens Präsident Berndt-Ulrich Scholz nach dem vorletzten Spiel der Vorrunde bei den Stuttgarter Kickers. Und er geht davon aus, dass sein Verein nicht im Wettskandal steckt. weiter
  • 4
  • 643 Leser

Abtsgmünd gewinnt das Topspiel

Fußball, Kreisliga B II: Ein „erschreckend schwaches“ 6:0 des FC Eschach gegen DTKSV / Göggingens Revanche
In Leinzell wurde nur 85 Minuten lang gespielt, in Abtsgmünd 100. Doch auch die Ergebnisse der Kreisliga B II lassen aufhorchen: Abtsgmünd gewann das Spitzenspiel gegen Tabellenführer Dewangen 2:1, während der Zweite Eschach ein 6:0 feiert. Untergröningen und Adelmannsfelden trafen acht-, Göggingen siebenmal. weiter
  • 659 Leser

Der Sieger heißt Hoffenheim

Fußball, Oberliga: Kirchheim und die Normannia trennen sich im Spitzenspiel 0:0
Der VfL Kirchheim und der FC Normannia zeigten ein Spitzenspiel mit Klasse, doch der Gewinner heißt TSG Hoffenheim II. Der Tabellenführer profitierte nämlich von der Punkteteilung beim 0:0. weiter
  • 241 Leser

Einhornpokal für Richter/Heinemann

Tanzen: Fünf Paare begeistern die Ballbesucher beim Rot-Weiß-Ball mit lateinamerikanischen Tänzen
Denis-Julian Richter und Ana-Maria Heinemann aus Ludwigsburg gewannen den Einhorn-Pokal beim Rot-Weiß-Ball am Samstag im Gmünder Stadtgarten. weiter
  • 5
  • 380 Leser

Schwabenderby ohne Würze

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen nach 0:0 bei den Stuttgarter Kickers jetzt punktgleich Tabellenzweiter
Weder Fisch noch Fleisch bekamen die 3180 Zuschauer beim 0:0 im Regionalliga-Schwabenderby der beiden Drittliga-Absteiger Stuttgarter Kickers und VfR Aalen am Samstag unterm Stuttgarter Fernsehturm zu sehen. Aalen ist damit seine Tabellenführung wieder los. weiter
  • 242 Leser

TSV-Sieg im Derby

Volleyball, Frauen: 3:1-Erfolg
Die Damenmannschaft des TSV Mutlangen gewann das Volleyball-Derby gegen die DJK Gmünd III. In den ersten Satz starteten beide Mannschaften unsicher, zum Schluss behielt der TSV die Oberhand. Anschließend legte man nach (25:17), die DJK konterte (21:25), dann machte Mutlangen den Sack zu (25:23). weiter
  • 2327 Leser

Einbruch in der zweiten Halbzeit

Handball, Bezirksliga, Frauen
Die Handballerinnen der WSG Lorch/Waldhausen spielten bei Bezirksliga-Spitzenreiter Stuttgarter Kickers gut mit, um dann einzubrechen – 21:13 für den Ersten. weiter
  • 111 Leser

Eine Erhöhung um 7,8 Millionen Euro

Sportkreise und Mitgliedsvereine tagen in Aalen: Erhöhung der Landeszuschüsse ab 2011 sind unumgänglich
Der Sport braucht mehr Geld. Zwingend. Bei der Vollversammlung der Sportkreise und Mitgliedsvereine in Aalen war die Aufstockung der Zuschüsse durch das Land Baden-Württemberg einer der zentralen Punkte. 65 Millionen Euro im Jahr sind’s bisher. Eine Erhöhung um 7,8 Millionen ab 2011 wird angestrebt. Denn: „Die Einrichtungen gehen auf dem weiter
  • 386 Leser