Artikel-Übersicht vom Dienstag, 15. Dezember 2009

anzeigen

Regional (80)

Nur noch 2000 Lose

HGV-Weihnachtsgewinnspiel geht in die heiße Phase
Dies wird eine spannende und unterhaltsame Übergabe: Der Gmünder Handels- und Gewerbeverein HGV lädt am Samstag auf dem Marktplatz zur Auflösung des Weihnachtsgewinnspiels mit einem Mini als Hauptpreis. weiter
  • 143 Leser

Von früher zu heute

Polizei stellt Bildband von Karl-Otto Lang und Hubert Minsch vor
Ein Buch von Gmündern über Gmünd für Gmünder: Die Polizei stellte am Dienstag im Festsaal in der alten PH den Bildband „Eine Zeit Lang“ vor. Fotografien vergleichen vergangene Zeiten mit der heutigen. weiter
  • 5
  • 107 Leser

„Froh, ein Gmünder zu sein“

Bürgermedaille der Stadt für Dr. Heinz Erhard
Dr. Heinz Erhard hat in vielfältiger Weise für Schwäbisch Gmünd gewirkt, als Unternehmer, in der evangelischen Kirchengemeinde, fürs Museum. Oberbürgermeister Richard Arnold überreichte ihm deshalb am Dienstagabend die Bürgermedaille der Stadt. weiter
  • 5
  • 151 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDNikolaus Wandinger, Neckarstraße 27, Bettringen, zum 88. Geburtstag.Karoline Renz, Goethestraße 43, zum 87. Geburtstag.Gerhard Janzen, Oderstraße 79, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Firdevs Ekinci, Ledergasse 24, zum 79. Geburtstag.Elisabeth Schabel, Kiesäcker 18, zum 78. Geburtstag.Irmtraud Stütz, Am Römerkastell 2, zum 72. Geburtstag. weiter

Christrosen und Cranberry-Kokos-Cookies

Lions Club Limes-Ostalb mit Gutsle-Rezepten und Glühwein-Verkauf für den guten Zweck
In der GT-Reihe „Plätzle-Rezepte“ des Lions-Clubs Limes-Ostalb zugunsten der GT-Weihnachtsaktion, der Hospiz-Bewegung und der Musical-Kids stellen Dr. Julia Frank und Karola Widmann ihre Lieblingsgutsle vor. weiter
  • 115 Leser

Absolventen mit guten Chancen

Feierliche Zeugnisübergabe an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd
244 PH-Absolventen überreichte Rektor Professor Dr. Hans-Jürgen Albers am Dienstag das Zeugnis fürs 1. Staatsexamen. 102 mit Schwerpunkt Grundschule, 47 mit Schwerpunkt Hauptschule und 95 im Studiengang „Lehramt an Realschulen“. Außerdem wurden zwölf Masterzeugnisse des Studiengangs „Ingenieurpädagogik“ überreicht. Eine Promotionsurkunde weiter
  • 211 Leser

Mit Servolectric aus der Krise steuern

ZF Lenksysteme: Weniger Umsatzeinbruch als Mutterkonzern ZF Friedrichshafen, aber deutlicher Verlust in 2009
Nach Jahren des Wachstums verzeichnet der Automobilzulieferkonzern ZF Friedrichshafen AG im im Krisenjahr 2009 einen Umsatz von voraussichtlich rund 9,3 Milliarden Euro – ein Viertel weniger als 2008 (12,5 Milliarden Euro). Das Betriebsergebnis wird „rot“ sein: zwischen 300 000 und 400 000 Euro. Auch die 50:50-Tochter ZF Lenksysteme weiter
  • 372 Leser

Helfer sind jetzt noch mobiler

Übergabe eines neuen Sozialmobils an die Sozialstation Rosenstein
Für die Übergabe des neuen Sozialmobils vor der Sozialstation Rosenstein trafen sich die Geschäftsführerin der Sozialstation Rosenstein, Karin Albrecht, Onur Obenland sowie eine große Anzahl der Sponsoren, die durch ihre Werbung auf dem Sozialmobil dieses Fahrzeug ermöglichten. weiter
  • 120 Leser

Kinder freuen sich über vorzeitige Bescherung

Der EnBW EnergyTruck machte auf seiner Weihnachtstour unter dem Motto „Ein Geschenk für unsere Kinder“ Station auf dem Lauschaer Kugelmarkt in Heubach und hatte einige Geschenke für soziale Projekte im Gepäck. Geschenke gab es für den Förderverein für Kinder und Jugendliche, das Jugendhaus Übelmesser und die SMV der Schillerschule Heubach. weiter

Buntes Treiben im Schülercafé

Evangelische Freikirchliche Gemeinde Heubach veranstaltet zweimal pro Woche ein Schülercafé im Jugendraum
Billardtisch, Dartscheibe, Tischkicker. Im Jugendraum der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde Heubach mangelt es an nichts. Viele Schülerinnen und Schüler verbringen dort im Schülercafé jeden Montag und Donnerstag ihre Mittagspause. weiter
  • 5
  • 142 Leser

Weihnachtsfeier im Kindergarten St. Konrad

Zu einem weihnachtlichen Abend lud der katholische Kindergarten St. Konrad in Lorch die Eltern und Verwandten der Kindergartenkinder ins evangelische Gemeindehaus ein. Auf der Bühne spielten die Kinder für ihre Gäste das Krippenspiel von der Herbergssuche „Macht die Türen auf, macht die Herzen weit“. Die fünfjährige Lara stimmte die Zuhörer weiter

Zuschuss für neue Drehbank

Das Team der Lorcher Kinderbedarfsbörse spendet ans Schelmenklingen-Team
Groß war die Freude bei Gunther Belser, Leiter des Lorcher Schelmenklingen-Teams, als ihm Tanja Buschbeck mit ihren Mitarbeiterinnen Ute Schamberger und Sabine Wolfmaier von der Kinderbedarfsbörse (Kibeda) eine Spende überreichte. Mit dem Geld wird ein lange gehegter Wunsch der Bastler finanziert: eine kleine Drehbank. weiter
  • 179 Leser

3310 Jahre Vereinszugehörigkeit

Weihnachtliche Klänge und Ehrung langjähriger Fördermitglieder
Traditionsgemäß besuchte der Gesangverein Cäcilia Schechingen im Advent das Alters- und Pflegeheim in Schechingen, um dort eine vorweihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Danach wurden langjährige Mitglieder geehrt. weiter

Nikolaus besucht Schützen

Bärbel und Karl Merk sind die Schützenkönige der Kolping-Schützengolde
Der Besuch des Nikolaus, die Bekanntgabe der Ergebnisse des Jahres- und Nikolausschießens und die Ehrung verdienter Ausschussmitglieder waren die Höhepunkte der Nikolausfeier bei der Gmünder Kolping-Schützengilde in der Krone in Zimmern. weiter
  • 105 Leser

Stallweihnacht auf dem Stollenhof

Von Hirtengebrüll bis mucksmäuschenstill: Eine fröhliche Kinderschar trotzte dem nasskalten Wetter und konnte sich beim Kühetreiben, Melken und Kälbchenstreicheln auf dem Stollenhof richtig austoben. Dafür wurde es bei der Erzählung einer kleinen Weihnachtsgeschichte im voll besetzten Backhäuschen richtig ruhig und die Kinder lauschten gespannt, was weiter
  • 174 Leser

Nikolaus beim AGV 1957

In der Krone in Zimmern trafen sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1957, um gemeinsam den Weihnachtsstammtisch zu feiern. Bei Leckereien aus der neuen Küche der Altersgenossin Astrid Bidlingmaier und dem Besuch des Nikolaus wurde die Weihnachtszeit mit Liedern, die Anita Schmötzer auf der Gitarre begleitete, eingeläutet. Höhepunkt waren die von Martina weiter
  • 147 Leser

Die besinnliche Zeit nutzen

Vorweihnachtliche Feier des Gmünder DRK für behinderte Menschen und Angehörige
Bei seiner traditionellen vorweihnachtlichen Feier für behinderte Menschen und deren Angehörige konnte der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd wieder zahlreiche Gäste im Haus Kielwein in Heubach begrüßen. weiter

Leuchtende Kinderaugen bei der Waldweihnacht

Die Feuerwehr Bettringen veranstaltete zum ersten Mal für die Kinder der Aktiven und die Enkel der Altersabteilung eine Waldweihnachtsfeier. Dazu wanderte man vom Gerätehaus in Oberbettringen zum Lagerfeuer auf einem Grundstück. Bei Kinderpunsch und Glühwein vertrieb man sich die Wartezeit auf den Nikolaus mit einer Geschichte und Liedern. Als dann weiter
  • 231 Leser
Zum Tode von

Wilhelm Wiedmann

Göggingen. Wilhelm Wiedmann ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Der Nebenerwerbslandwirt war von 1957 bis 1973 Farrenwärter der Gemeinde Göggingen, hat also deren Zuchtbullen gehalten, wie es früher in ländlichen Gemeinden Brauch war. Diese Aufgabe habe er äußerst pflichtbewusst ausgeübt, sagt Göggingens Bürgermeister Walter Weber – jeden Tag, weiter

Liederkranz ganz besinnlich

Ehrungen für verdiente Mitglieder bei der Weihnachtsfeier in Bargau
Der Liederkranz Bargau traf sich zur Weihnachtsfeier, bei der auch verdiente und langjährige Mitglieder geehrt wurden. Stefan Rieg trug weihnachtliche Weisen auf seiner Steirischen Harmonika vor. weiter
  • 104 Leser

Kinderkrippe im Advent

„Eine Kerze leuchtet weit.“ Unter diesem Motto feierten Kinder, Eltern und Erzieherinnen der Kinderkrippe der evangelischen Friedenskirche zum ersten Mal einen gemeinsamen Adventsgottesdienst. Hauptakteure der vorweihnachtlichen Feier waren selbstverständlich die Kinder. Der Rahmen des Gottesdienstes wurde dabei so gestaltet, dass immer weiter

Scheuelbergschüler musizierten für Tablada

Zum sechsten Mal sangen und musizierten die Schüler der Scheuelbergschule auf dem Bargauer Adventsmarkt. Die eingenommenen Spenden sind für das Kinderheim in Tablada (Peru) bestimmt. Die Klassenstufe eins unter Leitung von Sabine Freiberger überzeugte mit Gesangs- und Flötenstücken die zahlreichen Zuhörer in der Jakobuskirche. Mit einer Mischung aus weiter

Josef als Vorbild für junge Männer

Ausstellung „Young.Yedi.Josef. Josefs Legenden“ in der Gewerblichen Schule
„Warum hat Josef so oft eine Sonnenbrille auf?“ Solche und ähnliche Fragen stellt man sich zurzeit an der Gewerblichen Schule. Nach der Eröffnung durch den Ausstellungsmacher Thomas Moritz Müller und Schulleiter Gerhard Barreith haben Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern Erfahrungen und Eindrücke in der Ausstellung gesammelt. Von langweilig weiter

Superstimmung für kranke Kinder

Am 20. Dezember steigt in Iggingen die Spendengala „…it’s a rocking christmas“ für die Tour Gingko 2010
Hits aus den 80ern, Oldies oder lieber Volksmusik? Für Jeden etwas bietet die Spendengala „…it’s a rocking christmas“ am Sonntag, 20. Dezember, in der Igginger Gemeindehalle. Von 11 bis 19 Uhr spielen sechs Bands auf, dort gesammelte Spenden kommen unter anderem der Nachsorge für kranke Kinder am Stauferklinikum zugute. Dieses weiter
  • 131 Leser

Musik und Ambiente genossen

Adventskonzert des Liederkranzes Untergröningen im Hof des Schlosses Untergröningen
Bei Anbruch der Dunkelheit und mit den ersten Schneeflocken kamen die Besucher des Adventskonzerts in den Untergröninger Schlosshof, die weihnachtliche Musik im weihnachtlichen Ambiente genießen wollten. Der Liederkranz Untergröningen hatte beides liebevoll vorbereitet. weiter

Ehrenscheibe für Loock

Gästepokalschießen des Gögginger Schützenvereins
Beim Gästepokalschießen des Gögginger Schützenvereins waren in der Damen-, Herren- und Schwabenklasse insgesamt 25 Vereine mit ihren Mannschaften am Start. weiter

3600-Euro-Spende aus Suppenküche

Rotary Club Schwäbisch Gmünd stiftet 2400 Euro an die Lebenshilfe und 1200 Euro an die GT-Weihnachtsaktion
Die Suppenküche 2009 war ein Erfolg, sagte Präsident Dr. Wolfgang Lang vom Rotary Club Schwäbisch Gmünd. Das zeige sich auch am Erlös, der dabei entstanden ist: 2400 Euro gehen an die Lebenshilfe, 1200 Euro an die Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost und damit an die DRK-Demenzstiftung. weiter
  • 166 Leser

Mama weicht Moneten

Jürgen Bosse inszeniert am Theater Aalen Joe Ortons Kriminalgroteske „Beute“
Mitten im Weihnachtsgeschäft lässt das Theater der Stadt Aalen den englischen Meisterdetektiv Sherlock Holmes ermitteln. In Joe Ortons respektlosem Stück „Beute“ heißt der Inspektor zwar Truscott; aber Regisseur Jürgen Bosse lässt durchblicken, dass der Kriminalist deutliche Züge des genialen Mannes mit der Pfeife trägt. Allerdings stark weiter
  • 390 Leser

„Zukunftsmusik“ der KulturRegion

Schwäbisch Gmünd beteiligt sich mit einem Projekt mit Inhaftierten der Justizvollzugsanstalt Gotteszell
Viel Neugierde, Spielfreude und Eigenkreativität ist gefragt beim neuen Projekt der KulturRegion Stuttgart für das Jahr 2010. Zum ersten Mal widmet sich die KulturRegion Stuttgart dem Thema der neuen Musik. Mit dem Festival „Zukunftsmusik“ will sie im Oktober 2010 ihr Publikum in neue musikalische Welten entführen. Der Komponist Niklas Seidl weiter
  • 329 Leser

Verkaufsschlager Michael Branik

Für die Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost tritt der SWR4-Moderator auf dem Weihnachtsmarkt auf
SWR4-Moderator Michael Branik darf gerne wieder auf den Gmünder Weihnachtsmarkt kommen und als Verkaufsberater auftreten, da waren sich die DRK-Strickdamen am Dienstagnachmittag einig. Er kommt wieder, versprach er. Nicht zuletzt, weil sich erneut viele von ihm bequatschen ließen und zugunsten der Weihnachtsaktion der Gmünder Tagespost Strickwaren kauften. weiter

Blauer BMW gesucht

Scheurle-Goldraub: Neue Erkenntnisse zu „Profi-Einbrechern“
Zum Goldraub bei Schmuckhersteller Scheurle vor zweieinhalb Wochen teilt die Polizei ihre neuen Erkenntnisse mit. Die Täter seien wohl professionell organisiert und in mehreren Bundesländern aktiv. Gesucht wird ein hellblaumetallicfarbener 3er-BMW. weiter
  • 328 Leser

Einsitzung des neuen Bänkles mit Nachbarortsgruppen

Familienabend der Heubacher Albvereinsortsgruppe mit Ehrungen und einem kurzen Jahresbericht in Bildern
Ehrungen standen im Mittelpunkt der Familienfeier der Heubacher Albvereinsortsgruppe. Dabei konnte ein Mitglied, Rösle Schelling, für stolze 60 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet werden. weiter
  • 139 Leser

Erkenntnisse zum Einbruch in Schmuckunternehmen

Schwäbisch Gmünd. Am Wochenende vom 29. auf den 30. November 2009 waren wie berichtet mehrere, bislang unbekannte Täter in das Firmengebäude eines alteingesessenen Unternehmens der Schmuckherstellung und des Vertriebs in Schwäbisch Gmünd, Gutenbergstraße eingebrochen. Die Täter hatten Goldschmuck aus der aktuellen Kollektion, sowie Rohbrillanten und weiter
  • 228 Leser

Eine zentrale Anlage

Gemeinsame Heizung für Halle und Grundschule Wißgoldingen
Die Wißgoldinger Kaiserberghalle und die Grundschule sind ab sofort an eine zentrale Holzpelletanlage angeschlossen. Mit der Anlage will die Gemeinde rund 74 Prozent Kohlendioxid einsparen. weiter
  • 117 Leser

Neuer Taktstock für den Dirigenten

Musikverein Mögglingen bietet vorweihnachtliches Konzert und ehrt verdiente und langjährige Mitglieder
In der weihnachtlich geschmückten Mackilohalle in Mögglingen erwartete das Publikum beim vorweihnachtlichen Konzert des Mögglinger Musikvereins ein vielseitiges Programm mit Ehrungen verdienter Mitglieder. weiter
  • 367 Leser

Typisch Mann

„Gut situierter, aber dennoch ratloser Mann in den besten Jahren …“, so könnte eine Single-Anzeige auf den Geschäftsmann Dr. Paul Schuberth lauten. Wie der 42-Jährige durch seine Unwissenheit in so manches Fettnäpfchen tritt und dabei wie durch Zufall jedes Mal eine Frau mit im Spiel ist, das beschreibt Hans Rath in „Man tut weiter
  • 241 Leser

Trassenverlauf für Limeswanderweg steht

Familienfeier der Böbinger Albvereinsortsgruppe mit vielen Berichtung und Ehrungen – leicht ansteigende Mitgliederzahlen
Die vorweihnachtliche Familienfeier der Böbinger Albvereinsgruppe stellte den krönenden Abschluss eines erfolgreichen Wanderjahres dar. Zudem standen Ehrungen verdienter Mitglieder auf dem Programm. weiter
  • 111 Leser

In Berufung

Schwäbisch Gmünd. Der frühere Feuerwehrkommandant von Lindach, der wegen Brandstiftung zu insgesamt drei Jahren Haft verurteilt worden war, hat Berufung gegen das Urteil eingelegt. Das bestätigte der Pressesprecher der Staatsanwaltschaft, Carsten Horn. Mit der Berufungsverhandlung vor dem Langericht ist voraussichtlich nicht vor Frühjahr zu rechnen. weiter
  • 199 Leser

Keine Nachwuchssorgen

Ehrungen und Neuaufnahmen bei der Waldstetter Kolpingsfamilie
Kürzlich feierte die Waldstetter Kolpingsfamilie den Kolpinggedenktag. Dieses Jahr gab es neben zwei Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft auch wieder viele Neuaufnahmen, sowie den Besuch des Nikolauses und einen sehr informativen Vortrag von Judith Arnold. weiter
  • 199 Leser

Spende für die Stiftung Björn Steiger

2060 Euro für guten Zweck
Ute und Dr. Siegfried Steiger konnten bei Schassbergers Küchenfest 2060 Euro für ihre Stiftung entgegen nehmen. Der Erlös stammt von einer Tombola für den guten Zweck. weiter
  • 121 Leser

Feuerwehrleute im Amt bestätigt

Alfdorf. Am 7. November 2009 wurden im Rahmen der Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr Alfdorf, Abteilung Vordersteinenberg, der Abteilungskommandant sowie dessen Stellvertreter neu gewählt. Die beiden Amtsinhaber Gerhard Kugler (Abteilungskommandant) und sein Stellvertreter Peter Köngeter wurden in ihren Ämtern bestätigt. Die Alfdorfer Gemeinderäte weiter
  • 161 Leser

Gemeinsam Lieder singen und Preise abholen

Am Samstag in Plüderhausen
Wer wissen möchte, ob er bei der Verlosung des Handels- und Gewerbevereins gewonnen hat, sollte am Samstag auf den Plüderhäuser Marktplatz kommen. Dort gibt's auch ein Weihnachtssingen. weiter

Jetzt kann Weihnachten kommen

Gelungenes Adventskonzert der Lorcher Musik- und Gesangvereine in St. Konrad
Die katholische Kirche St. Konrad in Lorch war voll besetzt und einige Besucher musste sogar stehen. Auch dieses Jahr war das Adventskonzert der Musik- und Gesangvereine ein voller Erfolg. weiter
  • 118 Leser

Die Aalener Innenstadt wird neu beleuchtet

Pflastersanierung verschoben
Ein Lichtblick für die Aalener Innenstadt: Bis Weihnachten sollen in der Reichsstädter Straße die neuen Leuchten installiert werden. Im Januar und Februar auch in der Gmünder Straße und in der Mittelbachstraße. Danach ist aber erst einmal Schluss, wegen Geldmangels. Und die Sanierung des Pflasters ist auf unbestimmte Zeit verschoben. weiter
  • 116 Leser

Keltenzimmer und Schulwald

Ganz besonders glücklich ist Erich Göttlicher, der Geschäftsführer des Wasserverbandes über die gute Zusammenarbeit mit der Grundschule Oberdorf und dem Keltenverein. Gemeinsam werde man im Renaturierungsgebiet ein Naturklassenzimmer einrichten, das so aussieht wie die frühen Keltenbauten um das Fürstengrab beim Ipf .Geplant sei außerdem ein Schulwald, weiter
  • 242 Leser

Gewinner ermittelt

Quiz- und Schätzfragen vom Tag der offenen Tür
310 Kilogramm Eis hatten die Kreisbaumeister Alfons Hug und Ingo Treuter in ein isoliertes Holzhaus gepackt. Wie viel ist nach 2,5 Wochen noch drin? Thomas Werner (Rainau) und Annette Bannert (Bopfingen) schätzten richtig, ebenso Julian Rettenmaier (Ellwangen) und Dietmar Rautenberg (Aalen). weiter
  • 273 Leser
In dieser Woche
Weihnachtskonzert „Damit das Christkind kommen kann ...“ ist das Thema des Weihnachtskonzerts der Musikschule Essingen, am Dienstag, 15. Dezember, um 17.30 Uhr, im Saal des Feuerwehrhauses. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Diavortrag am Nachmittag Albert Schmid zeigt in der Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen, am Mittwoch, 16. Dezember, weiter

Debatte über Steuererhöhung

Alfdorfer Gemeinderat lässt Grundsteuer unangetastet, aber Abwasser wird teurer
Zwei gute und eine schlechte Nachricht beinhaltete die Gemeinderatssitzung in Alfdorf: Am Montag beschloss das Gremium, die Grundsteuer B, die eigentlich erhöht werden sollte, zu belassen. Außerdem wird der Wasserpreis reduziert. Dafür steigt allerdings der Preis fürs Abwasser. weiter
  • 164 Leser

Weihnacht aus Süditalien

Schwäbisch Gmünd. Der Wiegen- und Weihnachtsliederabend von Lucia Prestandrea und Ensemble findet am 18. und 19. Dezember um 20 Uhr in der Theaterwerkstatt statt. Angelina Albano, gebürtig in Schwäbisch Gmünd, gehört seit Jahren mit Mandoline und Geige zur Gruppe. Fortlaufende Recherche der traditionellen Musik und des traditionellen Gesangs aus Süditalien weiter
  • 325 Leser

Betrunken und Unfallspuren

Schorndorf. Ein 24 Jahre alter Fahrer eines Audi A4 fiel auf der B 29, Fahrtrichtung Gmünd, einem nachfolgenden Autofahrer auf, weil er in Schlangenlinien fuhr. Eine Polizeistreife konnte den jungen Mann auf Höhe von Schorndorf stoppen. Er hatte über zwei Promille. Am Auto fiel auf, dass der silberne Wagen beidseitig frische Unfallspuren hatte. Die weiter
  • 201 Leser

Gospel-Queen in Fellbach

Fellbach. Joan Orleans, die „Queen of Gospel“, gastiert am Dienstag, 15. Dezember (20 Uhr) in der Schwabenlandhalle. Die Sängerin, unterstützt von Band und Chor, bietet das Weihnachts-Evangelium und Weihnachtslieder in deutscher Sprache. Den zweiten Teil des Konzerts gestaltet die Sängerin als Hommage an ihr großes Vorbild Mahalia Jackson weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Ein gelungenes Fest war der Begegnungstag im Spital zum Heiligen Geist. Unter anderem begleitete die 86-jährige Bewohnerin Isolde Rupp auf ihrer Geige neun Sängerinnen zu weihnachtlichen Liedern. Zur Kaffeezeit spielte Fritz Miller Klavier. weiter
  • 1298 Leser
Kurz und Bündig
Weiteste Luftballons Die Sieger des Luftballon-Wettbewerbs zum 30-jährigen Bestehen des Gmünder Weltladen sind ermittelt. Am weitesten flog der Ballon von Helga Mitschke. An zweiter Stelle landete Annalisa Müllers Ballon. Die Geschwister Felicia und Lorenz Fischer hatten ihre Ballons zusammengebunden und erzielten den drittenWarengutschein. weiter
  • 1374 Leser
Kurz und Bündig
Patientenverfügung veraltet Da die im Treff der Spitalmühle seit über zehn Jahren ausgegebene Patientenverfügung aktualisiert werden muss, finden vorerst die sonst üblichen Beratungs- und Ausgabestunden, donnerstags von 14.30 bis 15.30 Uhr, nicht statt. weiter
  • 940 Leser
Kurz und Bündig
Studienreise nach Genf Eine Studienreise“ Ökumene nach Genf“ bietet Pfarrer Stephan Schwarz in der Woche nach Ostern, 6. bis 11. April 2010, an. Untergebracht ist die Reisegruppe im Ökumenischen Institut Bossey oberhalb des Genfer Sees, wo Pfarrer Schwarz von 2002 bis 2003 als Studienassistent und Studierendenseelsorger wirkte. Interessenten weiter
  • 133 Leser

Wo was los ist in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Was ist in den Monaten Januar bis März in Schwäbisch Gmünd geboten? Die kostenlose neue Veranstaltungsübersicht liegt ab sofort im i-Punkt am Marktplatz oder im Bürgerbüro im Rathaus aus. weiter
  • 1079 Leser

Oskar Kucher kommt

Schwäbisch Gmünd. Oskar Kucher kommt mit seinen Geschichten um Weihnachten zu einem adventlichen Nachmittag in den Südstadttreff, Klarenbergstraße 33 am Donnerstag, 17. Dezember um 15 Uhr. weiter
  • 1392 Leser
Kurz und Bündig
Lachwerke Am 12. Januar 2010 um 20 Uhr werden sich Herrn Stumpfes Zieh und Zupfkapelle, Ernst Mantel und Werner Koczwara unter dem Namen „Vereinigte Lachwerke Süd“ in der Gemeindehalle in Straßdorf treffen, um das Publikum einer geballten Ladung zwerchfellerschütternden Lachstoffs auszuliefern. Karten gibt es für 22 Euro im i-Punkt am Marktplatz weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Die Adalbert-Stifter-Realschule lädt ein zum Weihnachtskonzert in die Auferstehung-Christi-Kirche im Lindenfeld/Bettringen. Am Mittwoch, 16. Dezember, um 19.30 Uhr möchten Schülerinnen und Schüler möglichst viele Besucher mit ihrer Musik eine vorweihnachtliche Freude bereiten. weiter
  • 1336 Leser
Kurz und Bündig
Gespräche am Vormittag Margot Liebenow wird am Mittwoch, 16. Dezember, von 9 bis 11 Uhr im Augustinus-Gemeindehaus von Weihnachtsbräuchen in Ostfriesland berichten. Interessierte Frauen sind eingeladen. weiter
  • 2053 Leser
Kurz und Bündig
Gewinner GT-Adventskalender Gewinner des Türchens vom 10. Dezember: Mario Klaiber aus Schwäbisch Gmünd (Gutschein für einen Bildkalender von DigitalDruck Deutschland). Gewinner des Türchens vom 11. Dezember: Ramona Werner aus Heuchlingen (Multifunktionsgerät von Der-Drucker.Shop in Schwäbisch Gmünd) Gewinner des Türchens vom 12. Dezember: Alexandra weiter
  • 145 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtskonzert Am vierten Advent, 20. Dezember, ist um 19 Uhr ein Weihnachtskonzert im Stadtgarten. Der 1. MV-Stadtkapelle, das Schwäbisch Gmünder Seniorenorchester sowie Gesangsolistin Evelyn Scheurer stimmen in dem weihnachtlich geschmückten Foyer die Zuschauer auf die Festtage ein. Das Programm enthält traditionelle, klassische, aber auch modernere weiter
  • 136 Leser

Frieden schaffen ohne Waffen

Zu „Friedenspreis für Kriegspräsident“ in der Ausgabe 11. Dezember.Das Bestreben, Atomwaffen weltweit abzuschaffen und gleichzeitig sich dem Verbot des Einsatzes von Landminen zu widersetzen, rechtfertigt nicht, den Friedensnobelpreis an den US-Präsidenten Barack Obama zu vergeben. Die mit Milliarden US-Dollars unterstützte Weiterentwicklung weiter
  • 5

Gräber werden teurer

Igginger Gemeinderat passt Bestattungsgebühren an
Bei den Bestattungsgebühren hat der Igginger Gemeinderat am Montagabend eine Anpassung an allgemeine Preissteigerungen bei den Fremdunternehmen beschlossen. Eine Änderung gibt es beim Abwasser: Die Gartenbewässerung kann künftig bei der Abwassergebühr abgesetzt werden. weiter
  • 117 Leser

Drohkulisse ohne Boden

Begründete Ausweichtermine für Jahresablesung kosten nichts
Die Jahresablesung der Wärme- und Wasserzähler steht ins Haus. Mietern wurden bereits die Ablesetermine zugeteilt, und so mancher Messdienst baut wieder einmal auf die Drohung: „Sondertermine sind kostenpflichtig“. Das ist „großartiger Quatsch“, sagt Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund. weiter
  • 126 Leser

Auch für Atheisten verständlich machen

Der erste christliche Medienkongress tagte vergangenes Wochenende im Schönblick in Schwäbisch Gmünd
Für mehr Christliches in den Medien sollen sich die Mitarbeiter kirchlicher Medienorganisationen bemühen. Unter diesem Appell tagte der erste christliche Medienkongress vom 10. Dezember bis 12. Dezember im Gästezentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 124 Leser

Eins, zwei, drei

Schlechte Laune, Stress, Lustlosigkeit – da hilft Walzertanzen, das haben jetzt Wissenschaftler herausgefunden. Obgleich Italiener, raten sie zur österreichischen Musik – und zwar bei jeder Gelegenheit. Wenn man am späten Abend noch zum Einkauf in den Supermarkt hetzt, solle man sich erst mal – mindestens zehn Minuten lang – weiter

Konzerte mit Spektakulatius

Im Erlebniscafé Leinmüller
Die Musiker von Spektakulatius geben am Freitag, 18. Dezember, ab 20 Uhr und am Sonntag, 20. Dezember, ab 18 Uhr im Café Leinmüller in Leinzell ein Konzert. weiter
  • 213 Leser
POLIZEIBERICHT

Navi weg

Schwäbisch Gmünd. An einem in der Schlachthausstraße geparkten Auto wurde in der Nacht auf Montag die Seitenscheibe eingeschlagen und das Navigationsgerät entwendet. weiter
  • 856 Leser
POLIZEIBERICHT

Versuchter Einbruch

Gschwend. Unbekannte versuchten in der Nacht auf Montag, in eine Apotheke in der Welzheimer Straße einzubrechen. Sie versuchten, eine Glasschiebetür einzuschlagen und aufzubrechen. Beide Versuche scheiterten am stabilen Sicherheitsglas der Tür. Als Werkzeug wurde eine etwa 140 Zentimeter lange Steinblende benutzt, die zuvor von einer dortigen Treppe weiter
  • 113 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Schule

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Samstag und Sonntag wurde in die Rauchbeinschule eingebrochen. Im Gebäude wurden mehrere Zimmer und Behältnisse aufgebrochen. Entwendet wurden eine einfache Digitalkamera und etwas Kleingeld. Der verursachte Schaden beträgt etwa 1000 Euro. weiter
  • 3225 Leser
POLIZEIBERICHT

Aus der Weihnachtsbude

Schwäbisch Gmünd. Verdächtige Geräusche veranlassten Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma am Sonntag gegen 6 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt, genauer nachzuschauen. Dabei stellten sie fest, dass in eine Hütte auf dem Weihnachtsmarkt eingebrochen worden war. Die Budentür war aufgebrochen und das aufbewahrte Wechselgeld entwendet. weiter
  • 1150 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Kindergarten

Schwäbisch Gmünd. In einen Kindergarten in der Gmünder Innenstadt wurde über das Wochenende eingebrochen. Das Glas einer Terrassentür war eingeworfen worden. Im Gebäude wurden mutwillig einige Gegenstände beschädigt. Entwendet wurde nichts, der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. weiter
  • 1142 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. Zwei Unbekannte drangen durch Aufhebeln eines Fensters am Montag gegen 2.20 Uhr in das Innere einer Gaststätte in der Falkenbergstraße ein. Dort wurden Spielautomaten aufgebrochen und das Bargeld entwendet. Der Schaden am Gebäude beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Von einem Zeugen wurden zwei männliche Personen beobachtet, die mit Taschen weiter
  • 157 Leser

Papiersammlung in Böbingen

Böbingen. Der Gesang- und Musikverein Böbingen sammelt am Samstag, 19. Dezember letztmals Altpapier in Böbingen. Witterungsbedingt wird die Sammlung als Bringsammlung durchgeführt. Die Böbinger werden gebeten, ausnahmsweise das Papier selbst auf den Hof der Firma Fritz Riek in der Klotzbachstraße zu bringen. Dort stehen von 9 Uhr bis 14 Uhr Helfer zum weiter
  • 115 Leser

Für gegenseitige Solidarität

Weihnachtsfeier 2009 der Heubacher VdK-Ortsgruppe
Im weihnachtlich geschmückten Saal des Hauses Kielwein beging die Heubacher VdK-Ortsgruppe ihre Weihnachtsfeier. Eröffnet wurde diese von der Vorsitzenden Hannelore Mangold. weiter
  • 117 Leser

Regionalsport (27)

VfB-Präsident Erwin Staudt zu Gast

Sportlerehrung in Lorch: Helmut Schuldheiss wird Sportpionier
Bei der Lorcher Sportlerehrung am Freitag, 15. Januar, ab 18 Uhr in der Lorcher Stadthalle wird neben den zahlreich zu ehrenden Sportlern auch der Präsident des Fußball-Bundesligisten, Erwin Staudt, zu Gast sein. Als Ehrengast wird der VfB-Präsident auch ein paar Worte an die Lorcher Sportlerinnen und Sportler richten. Für langjährige Verdienste um weiter
  • 188 Leser

Teilnehmerfeld ist komplett

Fußball, Indoortage des FCN
„Es ist geschafft“, erklärt Turnierorganisator Roland Zink. Bei den Indoortagen des FC Normannia werden am 17. Januar 14 aktive Mannschaften um den Titel spielen. Tags zuvor werden klasse C-Junioren-Fußballmannschaften ebenfalls um die Plätze kämpfen. weiter
  • 250 Leser

SGi Waldhausen weiter top

Schießen, Luftgewehr
Die SGi Waldhausen hat mit einem knappen 3:2-Sieg gegen den Tabellenletzten SV Waldstetten IV ihre Tabellenführung in der Kreisoberliga 3 behaupten können. Da auch der Tabellenzweite SV Göggingen VII und der Tabellendritte SV Waldstetten V ihre Luftgewehr-Wettkämpfe mit jeweils 3:2 gewannen, hat sich die Rangfolge an der Tabellenspitze nicht verändert. weiter
  • 115 Leser

Tolle zweiter Platz

Judo: Heubach Nordwürttembergischer Vizemeister in der U 10
Als Bezirksmeister hatte sich die U 10 Jungenmannschaft des Judozentrums Heubach für die Nordwürttembergischen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert. Am Ende reichte es für Platz zwei. weiter
  • 123 Leser

SV Leinzell mit erstem Sieg

Schießen, Luftgewehr
Im vierten Wettkampf hat Absteiger SV Leinzell I mit einem 4:1-Sieg gegen die SK Oberböbingen III den ersten Sieg in der Kreisoberliga 2 eingefahren. weiter
  • 153 Leser

SV Göggingen weiter ganz vorne

Schießen, Luftgewehr
Die vierte Mannschaft des SV Göggingen überstand auch den vierten Wettkampf in der Kreisoberliga 1 ungeschlagen. Sie besiegte die Schützengilde Lorch mit 4:1. weiter
  • 106 Leser

Auf dem Vormarsch

Schießen, Landesliga Nord, Luftgewehr
Nach schwachem Saisonstart mit zwei Niederlagen ist die zweite Mannschaft des Regionalligisten SV Brainkofen weiter auf dem Vormarsch und liegt jetzt nur noch zwei Punkte hinter dem Tabellenführer der Landesliga-Luftgewehr Gruibingen. weiter
  • 143 Leser

Vor dem Aufstieg

Schießen, Landesliga Nord, Luftpistole
Als ungeschlagener Tabellenführer er Landesliga-Luftpistole kann die SK Wißgoldingen den Aufstiegssekt kalt stellen. Gegen den Aufsteiger SV Brainkofen mussten die Wißgoldinger zwar hart kämpfen, doch am Ende behielten sie mit 3:2 die Oberhand. weiter
  • 104 Leser

Nun Vorletzter

Schießen, Württembergliga, Luftpistole
Durch zwei Niederlagen ist der SV Durlangen auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht. Jetzt gilt es im letzten Wettkampf daheim gegen den TSV Ötlingen III unbedingt einen Sieg einzufahren, um dem drohenden Abstieg aus der Württembergliga-Luftpistole zu entgehen. weiter
  • 192 Leser

In Abstiegsgefahr

Schießen, Württembergliga, Luftgewehr
Der SV Göggingen ist einen Wettkampf vor Saisonende in der Württembergliga-Luftgewehr in Abstiegsgefahr geraten. Ausschlaggebend waren die beiden deutlichen 1:4-Niederlagen in Fenken am Bodensee. weiter
  • 104 Leser

Lorcher Jungs top

Handball, Jugend trainiert für Olympia
Beim Wettbewerb der Schulen Jugend trainiert für Olympia erreichte die Lorcher Realschulmannschaft in der Sportart Hallenhandball, WK II Jungen, auf der Kreisebene den ersten Platz. weiter
  • 235 Leser

Lorcher Mädchen siegen

Handball, Jugend trainiert für Olympia
Die Mädchen der Realschule Lorch gewannen alle Handballspiele und holten sich den Titel. Damit sind sie für das Oberschulamtsfinale von Jugend trainiert für Olympia qualifiziert. weiter
  • 116 Leser

Sehr gute Ausgangslage

Badminton, TSF Gschwend
Acht Gschwender Jugendliche haben sich über die Regionalranglistenturniere für die Badmintonturniere auf Bezirksebene qualifiziert. weiter
  • 136 Leser

Frickenhofen ist Herbstmeister

Volleyball, A-Klasse, Damen
Damit hätte zu Beginn der Saison wohl keiner gerechnet. Mit dem achten Sieg im achten Spiel bleibt der SV Frickenhofen in der Hinrunde der Volleyball-A-Klasse ungeschlagen und sichert sich somit die Tabellenspitze mit vier Punkten Vorsprung zum zweitplatzierten TSV Westhausen. weiter
  • 2581 Leser

SGB erobert einen Punkt

Fußball, B-Junioren
Der Drittletzte der B-Junioren Verbandsstaffel TSV Crailsheim und das Schlusslicht SG Bettringen trennten sich mit einem 0:0-Unentschieden. weiter
  • 117 Leser

„Warm anziehen ist nicht nötig“

Interview: Eiskunstläufer Norbert Schramm, der mit dem „Moscow Circus on Ice“ nach Gmünd kommt
Norbert Schramm war einer der weltbesten Eiskunstläufer der 80er-Jahre. Jetzt kommt der zweifache Vizeweltmeister nach Schwäbisch Gmünd. Am kommenden Dienstag tritt er mit dem „Moscow Circus on Ice“ im Stadtgarten auf – präsentiert von der GMÜNDER TAGESPOST. Die GT hat sich mit dem Eis-Entertainer unterhalten. weiter
  • 139 Leser

Auch Klefenz verlängert beim VfR Aalen

Fußball, Regionalliga: Der Innenverteidiger hat bis Juni 2012 unterschrieben

Die sportliche Weichenstellung für die Zukunft beim Fußball-Regionalligisten VfR Aalen läuft derzeit auf Hochtouren: Nun hat auch Innenverteidiger Marcel Klefenz seinen Vertrag im Rohrwang um zwei Jahre bis zum 30.06.2012 verlängert.

weiter
  • 119 Leser

Meistertitel verteidigt

Fußball, Behindertensport
Alle acht Einrichtungen für Menschen mit geistigen Behinderungen wurden in der TV-Halle in Weiler geehrt. Die Ostalbliga dominierte der Rabenhof Ellwangen. weiter
  • 135 Leser

FCN sagt Spiel ab

Fußball, Junioren
Aufgrund der personellen Notsituation hat der FC Normannia das B-Junioren-Spiel in der Verbandsstaffel beim VfR Aalen absagen müssen. Bei den A-Junioren entschied der Schiedsrichter vor Ort, dass die Verbandsstaffelpartie bei der Spvgg Feuerbach wegen der schlechten Platzverhältnisse nicht angepfiffen werden kann. weiter
  • 771 Leser

Elf Tore mehr als der Gegner

Handball, Kreisliga
Die Handballerinnen der SG Bettringen II gewannen das Duell in der Kreisliga gegen die FSG Donzdorf/Geislingen II mit 21:10. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten am Ende beide Punkte mit nach Hause genommen werden und der siebte Sieg in Folge eingefahren werden. Die Warnung von SGB-Trainer Arnold Schurr vor Spielbeginn, die Partie nicht auf die weiter
  • 153 Leser

TV Heuchlingen bezwingt Salach

Volleyball, Bezirksliga, Damen
Am zweiten Heimspieltag der Volleyball-Bezirksliga waren die Damen der DJK Gmünd II und der TSG Salach in Heuchlingen zu Gast. Gegen die DJK verlor Heuchlingen noch mit 0:3. weiter
  • 109 Leser

Neunmeter-Krimi im Endspiel

Fußball, Hallenbezirksmeisterschaft der Damen: FC Normannia Gmünd auf Rang zwei
Die Finalisten des Vorjahres, der FC Normannia Gmünd und der SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim, bestritten auch in diesem Jahr das Endspiel um die Bezirksmeisterschaft. Nach dramatischem Neunmeterschießen verteidigte die Eintracht ihren Titel. weiter
  • 139 Leser

Großkopf gewinnt

Leichtathletik: Erster Lauf der Göppinger Winterlaufserie
Ihren Sieg aus dem Vorjahr konnten die Läufer Lena Kopp und der Gmünder Johannes Großkopf beim ersten Lauf der 22. Göppinger Winterlaufserie im Oberholz wiederholen. weiter
  • 181 Leser

Nur ein blaues Auge für TSB II

Handball, Bezirksliga
Im Nachholspiel gegen die SG Kuchen/Gingen kam der Handballbezirksligist TSB Gmünd II mit einem blauen Auge davon. Zehn Sekunden vor Schluss markierte der TSB den 32:32-Ausgleich. weiter
  • 178 Leser

Stephan neuer Vereinsmeister

Tischtennis: Beim TTC Leinzell
Ohne den amtierenden Vereinsmeister Ronald Fuchs und mehrmaligen Sieger Ralph Leischner spielte der TTC Leinzell die Vereinsmeisterschaft aus. Florian Stephan setzte sich souverän durch. weiter

Überregional (94)

'Allein, nicht einsam'

Weltumseglerin Jessica (16) geht es gut
Zufrieden ist die 16-jährige Jessica Watson bisher mit ihrer Weltumsegelung. Sie sei 'allein, aber nicht einsam', schreibt sie in einem Internettagebuch (Blog). Die junge Australierin segelt seit zwei Monaten alleine um die Welt. Gestern geriet sie beim Anblick eines Plastikteils im Pazifischen Ozean ins Grübeln, schreibt sie in ihrem Blog. 'Es war weiter
  • 300 Leser

'Das ist einfach nur doof'

Trotz Hochzeit erlebt Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma 2009 als Seuchenjahr
Im deutschen Eisschnelllauf-Lager ist der Frust ausgebrochen. Anni Friesinger-Postma kommt nicht auf Touren, und die Männer starten bei Olympia mit einem so kleinen Kader wie seit 38 Jahren nicht mehr. weiter
  • 336 Leser

'Internet ist viel schädlicher als Flugverkehr'

Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber über Klimaschutz und Wettbewerb in der Branche
'Wir sind nicht die bösen Klima-Sünder', sagt Lufthansachef Wolfgang Mayrhuber im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE. Die stark gefallenen Ticketpreise will er mit Kosteneinsparungen auffangen. weiter
  • 5
  • 463 Leser

'Solidarität hat mit der Unternehmenskultur zu tun'

Interview mit Betriebsseelsorger Rolf Siedler: Viele Arbeitnehmer auf der Ostalb bangen um ihre Jobs
Anstelle von weihnachtlicher Vorfreude herrscht derzeit in vielen Unternehmen pure Angst. Hunderttausende Mitarbeiter bangen um ihren Arbeitsplatz, sagt der Betriebsseelsorger Rolf Siedler. weiter
  • 453 Leser

15 Jahre im Dienst

Dr. Rolf Siedler (52) hat Theologie studiert, ist verheiratet und hat drei Kinder. Er ist seit 15 Jahren als Betriebsseelsorger für Ostwürttemberg zuständig, einem Gebiet mit 155 000 Beschäftigten in etwa 500 Unternehmen, von der Kleinstfirma bis zum Weltkonzern. ilg weiter
  • 506 Leser

Alles Schnuppe am Himmel

In dieser Woche zieht der Meteorstrom der Geminiden an der Erde vorbei
Die Erde durchquert gerade die Bahn eines zerstäubten Asteroiden. Die Folge: jede Menge Sternschnuppen. Bis zu 120 Lichtstreifen pro Stunde leuchten auf. Nach altem Brauch Zeit, sich etwas zu wünschen. weiter
  • 282 Leser

Am 9. Februar bei 0:0

Das Spiel in Straubing wird am 9. Februar 2010 wiederholt, es geht dann bei 0:0 los. Die vorgestern verhängten Strafen werden aufgehoben. Laut Statut hätte die zweite Partie bereits gestern absolviert werden müssen, doch beide Teams sind heute in der DEL im Einsatz. weiter
  • 309 Leser

Am Donnerstag kommt 'Avatar' in die Kinos

Vor 30 Jahren schrieb sie gleich mit ihrer ersten Rolle Kinogeschichte - im Science Fiction-Klassiker 'Alien' von Ridley Scott wurde Sigourney Weaver zum ersten weiblichen Action-Helden Hollywoods. Ihr komödiantisches Talent zeigte sie in Filmen wie 'Die Waffen der Frauen' oder 'Ghostbusters'. Glänzende Kritiken bekam sie für dramatische Rollen in 'Der weiter
  • 263 Leser

Amok-Bericht im März

Ausschuss zu Winnenden braucht mehr Zeit
Der Abschlussbericht des Sonderausschusses des baden-württembergischen Landtags zum Amoklauf von Winnenden und Wendlingen verzögert sich. Die Verabschiedung des Berichts und der für den Landtag erarbeiteten Empfehlungen sei vom 17. Dezember auf den Jahrestag des Amoklaufs, den 11. März, verschoben worden, teilte der Vorsitzende des Gremiums, der CDU-Abgeordnete weiter
  • 357 Leser

Analoges Satelliten-TV endet 2012

Wer sein Fernsehprogramm über Satellit noch analog empfängt, sollte sich in den kommenden zwei Jahren einen Digitalempfänger kaufen. Denn die analoge Ausstrahlung der Satellitenprogramme soll nach dem Willen der Landesmedienanstalten am 30. April 2012 eingestellt werden. Das haben die Gespräche mit den TV-Veranstaltern und anderen Marktteilnehmern ergeben, weiter
  • 295 Leser

Auch Schorndorf kämpft mit Rissen

Nachdem mehrere hundert Risse in der historischen Altstadt von Staufen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) Millionenschäden verursacht haben, beklagt jetzt auch die Stadt Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) ein ähnliches Phänomen. Wie in Staufen seien Geothermiebohrungen die Ursache, dadurch senke sich in Schorndorf die Erdoberfläche, teilte Oberbürgermeister weiter
  • 253 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 16. Spieltag Energie Cottbus - Hansa Rostock 0:0 Zuschauer: 13 311. BADMINTON BUNDESLIGA Beuel - Hamburg 8:0 Refrath - Lüdinghausen 1:7 Berlin - Refrath 5:3 Gifhorn - Langenfeld 4:4 Lüdinghausen - Beuel 1:7 Hamburg - Bischmisheim 3:5 Tabelle: 1. Bischmisheim 15:1, 2. Beuel 15:3, 3. Berlin 13:3, 4. Lüdingh. 9:9, 5. Langenfeld weiter
  • 304 Leser

Auspuff überflüssig?

Elektroautos haben gegenüber der Wasserstoff-Konkurrenz die Nase vorn
Es klingt wie ein Märchen: Wasser als Quelle für einen Auto-Antrieb. Wasserstoff ist im Vergleich mit Strom aus der Steckdose aber längst nicht so umweltfreundlich, wie es klingt. BMW tritt jetzt auf die Bremse. weiter
  • 267 Leser

Außer Konkurrenz

Die Ausstrahlung des Remakes war zunächst für Weihnachten geplant, wurde dann aber vorgezogen - wohl weil Pro 7 an den Feiertagen mit der quotengarantierten Romy-Schneider-Trilogie 'Sissi' aus den 50er Jahren konkurriert hätte. Der Zweiteiler 'Sisi' läuft am Donnerstag und Sonntag, jeweils um 20.15 Uhr im ZDF. weiter
  • 383 Leser

BEHÖRDEN: Datenschutz aus einer Hand

Bislang ist die Zuständigkeit des Beauftragten für den Datenschutz im Südwesten auf den öffentlichen Bereich beschränkt. Der nichtöffentliche, private Sektor fällt in das Aufgabengebiet des Innenministeriums. Nachdem sich die christdemokratische Mehrheitsfraktion im Oktober für eine auch in anderen Bundesländern praktizierte Zusammenlegung ausgesprochen weiter
  • 314 Leser

Berliner sagen Festspielhaus ab

Die Berliner Philharmoniker verlegen ihre Osterfestspiele nun doch nicht nach Baden-Baden. Stattdessen entschieden sie sich für einen Verbleib in Salzburg über das Jahr 2012 hinaus und damit gegen ein Angebot aus der Kurstadt - trotz eines 'sehr fairen Angebots'. Das Votum fiel jetzt in einer Orchesterversammlung in Berlin, teilte das von Sir Simon weiter
  • 356 Leser

Betrug beim Kindergeld

Tausende öffentlich Bedienstete kassierten doppelt
Arbeitsagenturen und Finanzbehörden sind einem Betrug beim Kindergeld in großem Stil auf die Spur gekommen. Allein für die vergangenen zwei Jahre seien bisher mehr als 2000 Fälle entdeckt worden, in denen doppelt kassiert wurde, erklärte die Bundesagentur für Arbeit gestern in Nürnberg. Größtenteils handelt es sich offenbar um Fälle, in denen mindestens weiter
  • 308 Leser

Das Ziel ist eine eigene Identität

Mannheims neuer Musikchef Dan Ettinger
Er gab seinen Einstand recht spät in der Saison, aber dafür erfolgreich. Die Mannheimer feiern ihren neuen Generalmusikdirektor Dan Ettinger. weiter
  • 261 Leser

Daten-Gau im Kraichgau

Landesdatenschutzbericht sieht Schulen als 'Notstandsgebiet' - Rech verspricht Besserung
Datenschutz ist und bleibt ein Dauerbrenner-Thema. Der neue baden-württembergische Datenschutzbeauftragte Jörg Klingbeil führt in seinem Bericht Verstöße in vielen öffentlichen Bereichen an. weiter
  • 301 Leser

Datenschutz wird oft missachtet

Polizei und Schulen in Baden-Württemberg verstoßen massiv gegen den Datenschutz. Das sagte der Landesdatenschutzbeauftragte Jörg Klingbeil gestern bei der Vorstellung seines jährlichen Tätigkeitsberichts. Kernpunkte des Protokolls sind die Einschulungsuntersuchung und das Vorgehen der Polizei bei der Datenspeicherung. Massive Kritik übt Klingbeil an weiter
  • 308 Leser

Debatte über Sicherheitsvorkehrungen

Innenminister Roberto Maroni sagte, es sei bekannt gewesen, dass von Einzeltätern eine Gefahr ausgehe, man überprüfe nun die Sicherheitsmaßnahmen. Allerdings sei Berlusconi nicht zu verbieten, Fans die Hände zu schütteln, 'denn das gehört schließlich zur Politik in einer Demokratie'. Mitarbeiter des italienischen Geheimdienstes, die die Verantwortung weiter
  • 278 Leser

Drogenhandel aufgeflogen

Polizei nimmt 32 mutmaßliche Dealer fest
Einen millionenschweren Rauschgifthandel im österreichisch-bayerischen Grenzgebiet hat die Polizei im Bundesland Salzburg auffliegen lassen. Dort und im benachbarten Bayern wurden 32 mutmaßliche Dealer, die meisten zwischen 18 und 21 Jahre alt, festgenommen. Sie sollen verschiedene Drogen mit einem Gesamtwert von rund 1,8 Millionen Euro in der Stadt weiter
  • 297 Leser

Eine japanische Erfolgsgeschichte

Hersteller setzten früh auf Hybrid
Autos dienen nicht nur der Fortbewegung, sie sind auch Statussymbole. Amerikanische Schauspieler etwa haben Hybridfahrzeuge populär gemacht. weiter
  • 311 Leser

Eklat beim Klimagipfel

Die Entwicklungsländer einschließlich China und Indien haben am Montag zeitweilig die Verhandlungen über das geplante Weltklimaabkommen blockiert, um die Industrieländer zu ehrgeizigeren Zielen zu drängen. Unter anderen Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) bemühte sich daraufhin um Vermittlung zwischen armen und reichen Ländern, wie sein Ministerium weiter
  • 263 Leser

EU-Beamte streiken für mehr Gehalt

Mitgliedsstaaten wehren sich gegen eine Lohnerhöhung von 3,7 Prozent
Rund 500 EU-Beamte haben gestern im Brüsseler Rats-Gebäude für eine Gehaltserhöhung demonstriert. Gewerkschaften hatten zu dem dreistündigen Warnstreik aufgerufen, weil die Mitgliedsstaaten die diesjährige Gehaltsrunde blockieren. Die Beamten sollen im Haushaltsjahr 2010/11 3,7 Prozent mehr Gehalt bekommen - rückwirkend zum Juli 2009. Gestern ging erneut weiter
  • 256 Leser

FDP: Lindner folgt Niebel

Bundesvorstand kürt einstimmig neuen Generalsekretär
Der 30-jährige Christian Lindner aus Wuppertal ist neuer Generalsekretär der FDP. Der Bundesvorstand der Liberalen wählte ihn einstimmig auf Vorschlag von Parteichef Guido Westerwelle. Der Politikwissenschaftler übt das Amt zunächst kommissarisch aus und muss vom Bundesparteitag im kommenden April noch bestätigt werden. Der Posten war seit Ende Oktober weiter
  • 306 Leser

Ferrari legt Schumi keine Steine in den Weg

Michael Schumachers Formel-1-Comeback bei Mercedes ist ein weiteres Stück näher gerückt. Sein früheres Ferrari-Team würde dem 40 Jahre alten Kerpener laut Präsident Luca di Montezemolo keine Steine in den Weg legen, falls er nach drei Jahren Pause in die Königsklasse zurückkehren will - trotz einer noch drei weitere Jahre bis 2012 laufenden Vereinbarung weiter
  • 276 Leser

Für Skifahrer und Snowboarder gelten die FIS-Regeln

Damit es auf den Pisten sicher zugeht, hat der Internationale Skiverband die 'FIS-Regeln' entwickelt. Dazu gehört Rücksichtnahme auf andere Sportler: Jeder Skifahrer und Snowboarder muss sich so verhalten, dass er keinen anderen gefährdet oder schädigt. Zweitens, muss jeder Skifahrer und Snowboarder auf Sicht fahren und seine Geschwindigkeit sowie seine weiter
  • 491 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 10 725 360,50 Euro 2 478 468,20 Euro 3 31 926,20 Euro 4 2243,40 Euro 5 139,90 Euro 6 36,10 Euro 7 22,00 Euro 8 9,00 Euro SPIEL 77 Gewinnkl. 1 unbesetzt, Jackpot 2 280 496,50 Euro TOTO Gewinnkl. 1 unbesetzt, Jackpot 86 467,70 Euro 2 21 616,90 Euro 3 1330,20 Euro 4 117,10 Euro 6 AUS 45 Gewinnkl. 1 unbesetzt, Jackpot 197 853,10 Euro weiter
  • 329 Leser

Gut versichert auf die Piste

Was Wintersportler beachten sollten - Nicht nur Rechtschutz ist wichtig
Ohne Helm trauen sich immer weniger Skifahrer und Snowboarder auf die Piste. Doch auch eine andere Vorsichtsmaßnahme ist wichtig: Wintersportler sollten auf ausreichenden Versicherungsschutz achten. weiter
  • 485 Leser

Gutachten: Auch geringer Fluglärm schadet

Waldshuter Landrat Bollacher lässt im Streit mit der Schweiz Experten zu Wort kommen
Auch wenn Fluglärm unter dem Grenzwert liegt, kann er schädlich sein. Das sagt ein Gutachten, das der Kreis Waldshut in Auftrag gegeben hat. weiter
  • 372 Leser

Guttenberg geht zum Angriff über

Nach den schweren Vorwürfen in der Kundus-Affäre hat Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) seine Kritiker aus der Opposition angegriffen. Er warf ihnen vor, die Aufsehen erregenden Details des Luftangriffs vom September schon seit Anfang November zu kennen. Die Bundesregierung ließ abermals Antworten auf viele Fragen offen und erklärte weiter
  • 246 Leser

Hilfe für Dubai lässt hierzulande Kurse steigen

Die Erleichterung über die milliardenschwere Finanzspritze für das finanziell angeschlagene Emirat Dubai hat dem deutschen Aktienmarkt gestern etwas Auftrieb gegeben. Abu Dhabi stellt seinem angeschlagenen Nachbarn Dubai 10 Mrd. US-Dollar als Unterstützung zur Verfügung. Davon seien 4,1 Milliarden für die Nakheel gedacht, der Immobilientochter des Staatskonzerns weiter
  • 381 Leser

Ich muss mir nichts beweisen

Sigourney Weaver zu James Camerons 'Avatar'
Sie ist der weibliche Action-Star Hollywoods, wurde mit den Alien-Filmen berühmt. Jetzt spielt Sigourney Weaver die Hauptrolle in 'Avatar'. Dessen Regisseur ist der alienerprobte James Cameron. weiter
  • 303 Leser

Jörg Roßkopfs zweite Karriere

Rekord-Nationalspieler wird im Sommer Tischtennis-Bundestrainer
Überraschung in der Tischtennis-Szene. Rekord-Nationalspieler Jörg Roßkopf wird im Sommer neuer Bundestrainer. Der bisherige Coach Richard Prause wechselt an eine private Akademie nach Österreich. weiter
  • 281 Leser

Kampusch will Kerkerkeller zuschütten lassen

Wegen ihres Schadenersatzanspruchs hat sie das Haus des Entführers bekommen
Die acht Jahre lang gefangen gehaltene Natascha Kampusch (21) will das Kellerverlies im Haus ihres Entführers Wolfgang Priklopil zuschütten lassen. Was dann mit dem Haus geschehen soll, weiß sie noch nicht. Das hat sie bei der Vorstellung eines Fernsehfilms über ihre Entführung gesagt, die die ARD am 25. Januar ausstrahlt. Titel: 'Natascha Kampusch weiter
  • 337 Leser

Kaufkraft pro Kopf wird leicht sinken

Die Bundesbürger haben im kommenden Jahr wegen der Wirtschaftskrise laut einer Studie weniger Geld zum Ausgeben als 2009. Das verfügbare Einkommen pro Einwohner sinke um 42 auf durchschnittlich 18 904 EUR, teilte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) mit. Das sei ein Rückgang um 0,5 Prozent oder 7,5 Mrd. EUR. Nach wie vor bestünden große regionale weiter
  • 452 Leser

Kein vorzeitiger Abgang

Rüpelanfall des Stuttgarter Torhüters Jens Lehmann bleibt ohne Folgen
Jens Lehmann hat sich in Mainz daneben benommen. Am Tag danach nahm die VfB-Untersuchungskommission ihre Arbeit auf, beendete sie gleich wieder. Ergebnis: Keine erneute Strafe für den VfB-Torhüter. weiter
  • 310 Leser

KOMMENTAR · BAYERN LB: Ein Ende mit Schrecken

Natürlich ist das ein Debakel für Bayerns Landesbank ebenso wie für die bayerische Staatsregierung. Deren einst so stolze Hausbank muss ihre österreichische Tochter nicht nur verschenken, sondern ihr auch noch eine teure Mitgift mitgeben, dass sie überhaupt genommen wird. Einen Zusammenbruch der Hypo Group Alpe Adria konnte sich weder München noch Wien weiter
  • 278 Leser

KOMMENTAR · DATENSCHUTZ: Pädagogischer Nutzen

Alle sind gleich, nur die Polizei ist gleicher? Ohne die kleine Behörde des Landesdatenschutzbeauftragten hätte niemand von der unerwartet datenschutzsensiblen Praxis der Polizei erfahren, eigene Leute zu schonen. Anders jedenfalls kann der Umstand nicht beurteilt werden, dass Otto Normalverbraucher aus Gründen der vorbeugenden Bekämpfung von Straftaten weiter
  • 251 Leser

KOMMENTAR: Alte Gewohnheit

Schon gemerkt? Seit knapp zwei Jahren ist der Briefmarkt vollständig geöffnet. Das Schreiben ans Finanzamt oder die Urlaubspostkarte für Oma müssen nicht mehr beim Anbieter mit der gelben Farbe eingeworfen werden. Doch viel zu wenige Bundesbürger nehmen die zum Teil bessere und günstigere Beförderung der Konkurrenz in Anspruch, wie gestern Monopolkommission weiter
  • 432 Leser

Kredite nicht vorschreiben

Im Kampf gegen eine drohende 'Kreditklemme' für Unternehmen verfolgt die Bundesregierung keine staatlichen Zwangsmaßnahmen. 'Instrumente wie die Zwangskapitalisierung von Banken oder eine Zwangskreditvergabe' seien verworfen worden oder 'möglicherweise verfassungsrechtlich bedenklich', heißt es in einem Schreiben des Finanzministeriums an den Haushaltsausschuss weiter
  • 399 Leser

Kritik an hohem Briefporto

Die Bundesbürger zahlen nach Einschätzung der Monopolkommission zu viel Geld für die Briefzustellung. Trotz der vollständigen Öffnung des Briefmarktes vor zwei Jahren sei die Wettbewerbssituation miserabel, erklärte der Vorsitzende der Monopolkommission, Justus Haucap, gestern bei der Vorstellung eines Sondergutachtens. Auch der Präsident der Bundesnetzagentur, weiter
  • 448 Leser

KZ-Zeugen ermordet?

Ermittlungen gegen John Demjanjuk in Ulm
Die Staatsanwaltschaft Ulm ermittelt gegen John Demjanjuk, der in München wegen des Verdachts der Beihilfe zum Mord an 27 900 Juden vor Gericht steht. Sie geht einem möglichen Mord nach, in den der heute 89-Jährige nach Kriegsende verwickelt gewesen sein soll. Im August 1947 war im Ulmer Raum ein Jude gestorben, als er von einem Militär-Lkw überrollt weiter
  • 321 Leser

Lachen können auch im Schmerz

Wenn Eltern um ihre Kinder trauern: Die Nachsorgeklinik Tannheim bietet Hilfe an
Die Nachsorgeklinik Tannheim für chronisch kranke Kinder hat für Eltern, die ihr Kind verloren haben, ein Haus der Hoffnung eröffnet. Dort werden die Trauernden von Ärzten und Psychologen ganzheitlich betreut. weiter
  • 305 Leser

Land setzt Wohnraumförderung auf Sparflamme

Wirtschaftsminister Ernst Pfister muss die Mittel für die kommenden zwei Jahre drastisch kürzen
Das Land kürzt die Mittel für die Schaffung von Sozialwohnungen und für den Bau und Erwerb von Eigentumswohnungen für junge Familien massiv. weiter
  • 280 Leser

LAND UND LEUTE

Jäger beseitigen Wild Schwäbisch Hall. Nach etlichen Anläufen haben sich der Kreis Schwäbisch Hall und die örtlichen Kreisjägervereinigungen geeinigt: Die Jäger sind nun verpflichtet, Unfallwild auf den Straßen zu beseitigen. Im Gegenzug streicht der Kreis die Jagdsteuer, er verzichtet damit auf 100 000 Euro. Schon bisher kümmern sich Jäger zumeist weiter
  • 261 Leser

LEITARTIKEL · BERLUSCONI: Klima des Hasses

Der Angriff auf den italienischen Ministerpräsidenten mit einer Miniatur des Mailänder Doms war nach bisherigen Erkenntnissen die Tat eines einzelnen psychisch Kranken. Dennoch spiegelt die Attacke auf Silvio Berlusconi ein Klima des Hasses, in dem die politische Auseinandersetzung zum rücksichtslosen Schlagabtausch jenseits aller Regeln von Anstand weiter
  • 264 Leser

Leute im Blick

Robert Harris Der Autor Robert Harris (52) und sein Schwager Nick Hornby sind einander die wohlgesonnensten Kritiker. Sie läsen stets die Bücher des anderen, sagte Harris. 'Das hätten wir wohl nie gemacht, wenn wir nicht miteinander verwandt wären.' Meistens aber 'erzählen wir uns, wie gut wir sind - und wie die Idioten von Kritikern nicht zu schätzen weiter
  • 352 Leser

Machtspiele im Becken

Schwimmen: Lange wartet auf Beförderung
Seit 13 Monaten ist Bundestrainer Dirk Lange nun wieder in Diensten des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) und mit einem Vertrag bis 2012 ausgestattet. Vor fünf Jahren war der unbequeme Hamburger im Unfrieden vom Verband geschieden. 2009 feierte der 46-Jährige vier WM-Titel auf der Langbahn und fünf EM-Siege auf der Kurzbahn. Von 2005 bis 2008 führte weiter
  • 259 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 07.-11.12.09: 100er Gruppe 39-42 EUR (40,20 EUR). Notierung 14.12.09: plus 1,40 EUR. Handelsabsatz: 25.519 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 383 Leser

Metro-Chef sieht keine Chance für Gesamt-Karstadt

Der Chef des größten deutschen Handelskonzerns Metro, Eckhard Cordes, sieht keine Zukunft für den angeschlagenen Konkurrenten Karstadt: 'Wir glauben nicht, dass es für Karstadt als Ganzes eine wirtschaftliche Perspektive gibt.' Deutschland habe ein Überangebot an Warenhäusern. Die Metro sei aber nach wie vor bereit, 'eine nennenswerte Anzahl' von Karstadt-Filialen weiter
  • 454 Leser

Michael Kemmer leitete die Sanierung ein - zu spät

Als Expansion in Mittel- und Osteuropa wurde die Übernahme der Hypo Alpe Adria im Mai 2007 bejubelt. BayernLB-Chef Michael Kemmer hatte dem Deal als Finanzvorstand zugestimmt. Jetzt ist er als Bankchef zurückgetreten. Der 57-Jährige, der als Fachmann für Kreditrisiken und als Sanierer gilt, steht seit März 2008 an der Spitze der BayernLB. Vorgänger weiter
  • 530 Leser

Mit Softair-Waffen auf dem Schulhof

Vier Jugendliche mit Spielzeugwaffen haben auf einem Schulgelände in Augsburg einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Polizei gestern mitteilte, verständigten Schüler und Erwachsene, die sich in der Schule befanden, am Samstagmittag die Polizei. Daraufhin umstellten Einsatzkräfte das Gelände und stellten die vier Jugendlichen im Alter von 14 und 15 weiter
  • 261 Leser

Mitleid mit Berlusconi

Angriff wird quer durch Italien einhellig verurteilt
Italiens Ministerpräsident Silvio Berlusconi schwimmt auf einer Welle der Solidarität, nachdem ihn ein Mann mit einem Modell des Mailänder Doms beworfen hat. Oppositionspolitiker sehen eine Mitschuld Berlusconis. weiter
  • 314 Leser

NA SOWAS . . .

Vier Spaziergänger haben sich auf der Flucht vor einer Wildschweinrotte in einem Müllcontainer versteckt. Die Wanderer waren in der Nacht unweit der Grube Prinz von Hessen von den Tieren überrascht worden und hatten einen sicheren Ort gesucht. Den fanden die beiden Männer und zwei Frauen in dem Müllcontainer. Von dort riefen sie per Handy die Polizei weiter
  • 273 Leser

Nachbarschaftshilfe für Dubai

Abu Dhabi springt mit mehreren Milliarden in die Bresche
Das Golfemirat Abu Dhabi greift seinem von hohen Schulden geplagten Nachbarn Dubai mit rund 10 Mrd. US-Dollar (6,84 Mrd. EUR) unter die Arme. Das Geld werde benutzt, um 'einige der demnächst fälligen Verpflichtungen von Dubai World zu erfüllen', teilte die Regierung von Dubai mit. Dubai World hatte um einen sechsmonatigen Aufschub für die Rückzahlung weiter
  • 439 Leser

Nachsorgeklinik finanziert sich aus Spenden

Dass es die Nachsorgeklinik Tannheim gibt, ist maßgeblich der im Dezember 1990 gegründeten Klausjürgen Wussow-Stiftung zu verdanken. Diese nennt sich heute Stiftung Deutsche Kinderkrebsnachsorge und finanziert sich überwiegend aus Spenden. Die Kinder und auch die trauernden Familien, die in der Tannheimer Klinik behandelt werden, kommen aus dem ganzen weiter
  • 320 Leser

Neuauflage eines Rührstücks

Gelungenes Remake des 'Sissi'-Klassikers als ZDF-Zweiteiler
Die junge Romy Schneider in ihrer Paraderolle als 'Sissi' vom Thron zu stoßen, ist schlicht unmöglich. Trotzdem ist die opulente ZDF-Neuverfilmung des Klassikers ein gelungenes Rührstück in zwei Teilen geworden. weiter
  • 322 Leser

Neues Fiasko bei BayernLB

Vorstandschef Kemmer muss gehen - Österreich verstaatlicht Tochterfirma
Desaster bei Bayerns Landesbank: Sie verliert ihre österreichische Tochter und 3,7 Milliarden Euro. Bankchef Kemmer muss deshalb abtreten. weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN

Dreijährige tot im Bach Bauarbeiter haben gestern in einem Bach in der Nähe des bayerischen Miltenberg ein totes dreijähriges Mädchen entdeckt. Die genaue Todesursache sei noch unklar, berichtete die Polizei in Würzburg. Die Mutter der Dreijährigen hatte kurz zuvor festgestellt, dass ihr Kind verschwunden war und nach ihrer kleinen Tochter gesucht. weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN

'Tutanchamun' verlängert Wegen des Besucherandrangs bleibt die Ausstellung 'Tutanchamun - Sein Grab und die Schätze' länger als geplant in Hamburg. Die Schau mit mehr als 1000 kostbaren Grabbeigaben werde noch bis 18. April 2010 in der Hamburger Oberpostdirektion zu sehen sein, teilten die Veranstalter am Montag mit. Die im Oktober eröffnete Ausstellung weiter
  • 263 Leser

NOTIZEN

Steuerstreit bald zu Ende? Die CDU-Spitze rechnet in der Nacht zum Freitag mit einer Einigung im Streit um das sogenannte Wachstumsbeschleunigungsgesetz. Zunächst sollen beim morgigen Bildungsgipfel und in der Konferenz der Ministerpräsidenten Lösungen gefunden werden. Am Donnerstag wollen dann die Union-Länderchefs eine Einigung herbeiführen, die für weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN

Schaaf auf Rehhagels Spur Fußball: Thomas Schaaf (48) kommt dem Werder-Rekord von Otto Rehhagel immer näher. Der dienstälteste Trainer der Bundesliga (seit Mai 1999 in Bremen) hat seinen 2010 auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert. 'Dies ist unsere wichtigste Personalie. Das zeigt den hohen Stellenwert, den Thomas bei uns genießt', freute weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN

Ehefrau unter Verdacht Edingen-Neckarhausen. Der gewaltsame Tod einer 42-Jährigen in Edingen-Neckarhausen (Rhein-Neckar-Kreis) wird immer mysteriöser: Nach ihrem gleichaltrigen Geliebten sind nun auch dessen Frau und Tochter festgenommen worden. Gegen die 41 und 19 Jahre alten Frauen wurde Haftbefehl wegen Beteiligung an einem Tötungsdelikt erlassen, weiter
  • 275 Leser

NOTIZEN

Google plant Handy Der Internet-Konzern Google will im kommenden Jahr ein eigenes High-Tech-Handy auf den Markt bringen. Wie das 'Wall Street Journal' berichtet, soll das Telefon 'Nexus One' heißen und mit dem Google-Betriebssystem Android laufen. Google wolle es direkt an die Verbraucher verkaufen - und nicht über Mobilfunk-Anbieter. Mehr Firmengründungen weiter
  • 415 Leser

Nur noch ein Haufen Asche

Das Desaster bei der BayernLB zieht in der Politik breite Kreise
Vor zwei Jahren stieg die BayernLB über Österreich im vermeintlichen Zukunftsmarkt Osteuropa ein - und alle stimmten freudig zu. Jetzt ist das Desaster groß - und die Liste der Verantwortlichen lang. weiter
  • 395 Leser

Nutzung von UMTS stark gestiegen

Grund sind Preissenkungen und Netz-Ausbau
Jetzt ist UMTS doch noch ein Erfolg: Mobile Datenübertragung entwickelt sich nach Einschätzung der Bundesnetzagentur zum Wachstumstreiber. weiter
  • 444 Leser

Pension mit 67 Jahren

Eckpunkte der Dienstrechtsreform
Jahrelang wurde die Dienstrechtsreform für Landesbeamte auf die lange Bank geschoben. Weil nun wegen juristischer Erwägungen die Zeit drängt, soll die Reform, die unter anderem die Pension mit 67 vorsieht, heute durch einen Kabinettsbeschluss auf den Weg gebracht werden. Juristen im Landesdienst sind sich sicher: Wenn das Kabinett heute die Eckpunkte weiter
  • 335 Leser

Pferdeschänder quält zwei Stuten

Die Heilbronner Polizei fahndet nach einem Tierquäler, der aller Wahrscheinlichkeit nach zwei Stuten geschändet hat. Der Unbekannte hat Ende vergangener Woche mehrfach eine Hannoveraner-Stute in der Nähe der Eppinger Stadtteils Kleingartach schwer misshandelt. Nach Feststellungen einer Tierärztin war dem Pferd, das allein auf einer Weide stand, mindestens weiter
  • 310 Leser

Pleiten-Show mit Loch

Eishockey: Abbruch nach zwei Stunden Chaos
Das abgebrochene Spiel zwischen Straubing und Frankfurt geht in die Eishockey-Annalen als Show aus der Rubrik Pleiten, Pech und Pannen ein. weiter
  • 285 Leser

PRESSESTIMMEN · AFGHANISTAN: Das Desaster von Kundus

'Westdeutsche Allgemeine Zeitung': Lügenvorwürfe, Verdächtigungen, immer mehr hässliche Details; die Parteien in Berlin laufen sich warm für den Untersuchungsausschuss, der das Desaster von Kundus erhellen soll . . . Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat sich ohne Not selbst zur Zielscheibe gemacht . . . Nach seinen unerklärlichen Hü-und-Hott-Bewertungen weiter
  • 319 Leser

Rastatt will Ikea-Filiale

Richter beraten heute über Ansiedlung
Die Stadt Rastatt will unbedingt Ikea-Standort werden und geht dafür sogar vor Gericht. Heute beraten die Richter des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) Baden-Württemberg, ob sich der schwedische Möbelriese in der Stadt ansiedeln darf oder nicht. Dies war Ikea und der Kommune bislang verboten worden. Sowohl das Verwaltungsgericht als auch das Regierungspräsidium weiter
  • 326 Leser

Spendiertes Weihnachtsfest

Viele können sich keine Geschenke leisten
Gut eine Million Menschen in Deutschland können es sich nicht leisten, Weihnachten zu feiern. Zumindest nicht mit Festtagsschmaus und Geschenken. weiter
  • 282 Leser

THEMA DES TAGES

AUTOS MIT ZUKUNFT Um internationale Klimaziele zu erreichen, sind auch die Autobauer gefordert. Wir beschreiben die Suche nach umweltfreundlichen Fahrzeugen und deren Chancen und Risiken. weiter
  • 295 Leser

TOP-TIPP: Die Harlem Gospel Singers

Sie wurde vom großen Duke Ellington entdeckt, der sie für seine sacred concerts als Sängerin verpflichtete. Queen Esther Marrows Aufstieg zur Königin des Gospel begann. 1991 gründete sie mit den Harlem Gospel Singers auch den adäquaten Hofstaat, mit dem sie seit 18 Jahren weltweit erfolgreich unterwegs ist. Das aktuelle Programm heißt 'Move on up' und weiter
  • 321 Leser

Vater wegen versuchten Mordes verurteilt

Wegen versuchten Mordes an seiner Ehefrau und seinen drei Kindern ist ein 52 Jahre alter Mann am Montag zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Landgericht Stuttgart sah es als erwiesen an, dass der Mann aus Backnang seine ganze Familie mit einem Küchenmesser hatte umbringen wollen, weil sich seine 35 Jahre alte Ehefrau von ihm trennen wollte. weiter
  • 289 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Vorsicht beim Steuersparen

Wer zum Jahresende noch ein Steuersparmodell sucht, sollte sehr genau auf die tatsächlichen Kosten und Risiken achten. Zum Jahresende werden von vielen Finanzberatern vermehrt Steuersparmodelle angeboten, wie die Ing-Diba erklärt. Die Berater werben damit, dass Anleger mit einem größeren Investment in letzter Minute die Steuerbelastung stark senken weiter
  • 470 Leser

Vereinbarung zu Studien-Reform

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) hat mit den Vorständen der Rektorenkonferenzen im Land Nachbesserungen am umstrittenen 'Bologna-Prozess' mit Bachelor- und Master-Abschlüssen vereinbart. Demnach sollen die Prüfungsordnungen und Studienpläne teilweise verändert werden, teilte Frankenberg gestern mit. Das Ziel sind bessere 'Studierbarkeit', weiter
  • 245 Leser

Verfahren gegen Anbieter von Heizstrom

. Drei besonders teure Heizstromanbieter im Südwesten müssen ihre Preise senken: Bei der Bewertung von 120 Heizstromtarifen hat die Landeskartellbehörde ein Preismissbrauchsverfahren gegen sie eingeleitet. Diese Anbieter von Strom etwa für Wärmepumpen haben vor Ort keine Konkurrenz, deshalb habe der Verbraucher keine Wechselmöglichkeit, erläuterte das weiter
  • 457 Leser

Viele Weihnachtspilger erwartet

Jerusalem rechnet mit rund 70 000 Besuchern
Israel rechnet mit rund 70 000 Besuchern über die Weihnachtsfeiertage. Die meisten Pilger nähmen voraussichtlich an Gottesdiensten in Bethlehem und Nazareth teil, teilte das Tourismusministerium mit. Die israelischen Sicherheitskräfte arbeiteten mit der palästinensischen Autonomiebehörde zusammen, um Ein- und Ausreise ins palästinensisch verwaltete weiter
  • 270 Leser

Volker Löschs bejubeltes Berlin-Debüt

Der Stuttgarter inszeniert an der Schaubühne 'Berlin Alexanderplatz'
Der Eklat blieb aus. Im Gegenteil: Das Publikum bejubelte Volker Löschs Bühnenadaption von Alfred Döblins 'Berlin Alexanderplatz' in der Schaubühne Berlin, in der Lösch auch Ex-Häftlinge mitspielen ließ. weiter
  • 273 Leser

Von Schwarz-Gelb enttäuscht

70 Prozent der Top-Entscheider hatten sich Schwarz-Gelb vor der Bundestagswahl als Regierung gewünscht. Jetzt sind sie enttäuscht. weiter
  • 273 Leser

Vorbildrolle von Trainern und Übungsleitern

Ein Trainer mit einer Kippe in der Hand und die Bierflasche in Reichweite bei der Übungseinheit ist gewiss ein abschreckendes Beispiel. 'Jeder Trainer und Übungsleiter ist auch Wertevermittler und Erzieher', sagt Dietrich Kurz, Professor für Sportwissenschaft an der Uni Bielefeld. Bei einer Untersuchung über Vorbilder für Kinder landete der Trainer weiter
  • 272 Leser

Weihnachtswetter unsicher

Bis zum nächsten Wochenende bleibt es jedenfalls kalt
Deutschland friert. Aber die Meteorologen legen sich nicht fest, wie das Wetter zu Weihnachten sein wird. 'Die Möglichkeiten liegen zwischen frühlingswarm und sibirischer Kälte', sagte Jörg Kachelmann. Ähnlich Helmut Malewski vom Deutschen Wetterdienst (DWD): 'Es ist nichts entschieden.' Die Prognosen für Weihnachten schwanken laut DWD von + 10 bis weiter
  • 293 Leser

Weinig entlässt Mitarbeiter

Krise setzt dem Holzmaschinenbauer zu
. Der Holzmaschinenbauer Weinig kämpft wegen der Wirtschaftskrise mit einem massiven Einbruch bei den Bestellungen und hat rund 400 Mitarbeiter entlassen. Am Stammsitz in Tauberbischofsheim (Main-Tauber-Kreis) wurde 180 Beschäftigten gekündigt. Für 2010 rechnet Weinig wieder mit volleren Auftragsbüchern. 2009 seien Aufträge in einem Volumen von 200 weiter
  • 424 Leser

Weniger Schadstoffe werden in die Luft gepustet

Hybrid, Strom, Gas: Verschiedene Antriebstechniken im Überblick
Autos lassen sich auf die verschiedensten Arten antreiben. Neben Benzin und Diesel gibt es: Hybridfahrzeuge haben einen Elektro- und einen normalen Benzin-Verbrennungsmotor, die sich abwechseln können. Von insgesamt 41 Millionen Pkw in Deutschland sind 22 000 Hybridautos. Elektroautos werden mit Strom betrieben. 1450 solcher Fahrzeuge gibt es in Deutschland. weiter
  • 251 Leser

Wenn T-Rex wie Elliot schnauft und blinzelt

Die Dino-Show 'Im Reich der Giganten' bietet wenig Information und viel Kitsch
Viel Technik und Show, aber wenig Information über die Dinosaurier. Das bietet die Dino-Show 'Im Reich der Giganten', die seit dieser Woche durch Deutschland tourt. Unterhaltsam ist sie - eher für Kinder. weiter
  • 627 Leser

Werte: Vereine in der Pflicht

Glaubwürdigkeitskrise des Profisports fordert Besinnung auf originäre Tugenden
Skandale, Manipulationen, Gewalt: Die Welt des Profisports, so scheint es, ist völlig aus den Fugen. Eine Werte-Diskussion ist für den Sport geradezu überlebenswichtig. Was kann und muss der Sport leisten? weiter
  • 311 Leser

Westerwelles junger General

Die steile Karriere des Christian Lindner in der FDP - Im Mai 2010 erste Bewährungsprobe
In der FDP ist Christian Lindner ein alter Hase, obwohl er erst 30 Jahre zählt. Künftig soll er als Generalsekretär das Profil der Bundespartei schärfen. weiter
  • 303 Leser

Zeiss Meditec plant Zukäufe

Der Jenaer Medizintechnik-Konzern Carl Zeiss Meditec ist bislang ohne Blessuren durch die Krise gekommen und will weiter investieren. Im Ende September abgeschlossenen Geschäftsjahr stieg der Umsatz von 600 Mio. auf 640 Mio. EUR. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern verbesserte sich von 68 auf 76 Mio. EUR, teilte der Vorstand gestern in Jena mit. 'Wir weiter
  • 348 Leser

ZUR PERSON: Bayer-Preis für Biologe Weigel

Der Tübinger Pflanzenforscher Detlef Weigel erhält im kommenden Jahr den mit 75 000 Euro dotierten Otto-Bayer-Preis. Der 47-Jährige habe herausgefunden, mit welchen Mechanismen sich Pflanzen an die Klimaveränderung anpassen, teilte die Bayer AG am Montag in Leverkusen mit. Seine Forschungsergebnisse seien unter anderem für die Züchtung krankheitsresistenter weiter
  • 347 Leser

Öko-Fahrzeuge reichen nicht aus

Experte verlangt tiefgreifende Konzepte
Autos mit Alternativantrieb werden immer wichtiger, sagt Martin Pehnt vom Heidelberger Ifeu-Institut für Energie- und Umweltforschung. Doch auch bei normalen Fahrzeugen lässt sich viel Sprit sparen. weiter
  • 254 Leser

Leserbeiträge (3)

Lethargie

Es ist schon erstaunlich. Fast Jahrzehnte wird um eine Ortsumgehung gekämpft. Seit Jahren ist eine da und jetzt wird um Verkehrsberuhigung gestritten. So geschehen in der letzten Sitzung des Mutlanger Gemeinderates. Mutlangen hat "Millionen Euro in die Verkehrsberuhigung im Bereich der Wetzgauer Straße und der Hauptstraße investiert", so Bürgermeister

weiter
  • 711 Leser

„Form follows Funktion“

Seit November 2008 konnte man sich einen Eindruck machen wie die Überquerungssituation von der Straße „Am Güterbahnhof“ über die Bahngeleise hin zum Vorplatz am Bahnhof geplant werden sollte. Im Entwurf der Stadtverwaltung war eine Brücke welche auch die einzelnen Geleise verbinden sollte eingeplant.Ich habe damals schon in Mails an die weiter
  • 699 Leser

Wiedertäufer und die Kirche

Anlässlich der kürzlich in Gmünd veranstalteten Gedenkfeier für die 1529 hingerichteten „Wiedertäufer“ (...) ist vielleicht ein Dokument hilfreich, das dieses Jahr in München zum Abschluss des baptistisch-lutherischen Lehrgesprächs nach sechsjähriger Diskussion unterzeichnet wurde. Darin heißt es unter anderem: Beide Glaubensgemeinschaften weiter
  • 712 Leser